Montag, 8.3.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 28869 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 (350 Artikel pro Seite)

Cathie Wood’s Bullen-Szenario: 9.000 Dollar pro Aktie in 2026

8.3.2021 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutschland: Bundesregierung und Energiekonzerne einigen sich zu Vergleich bei Ausgleichszahlungen für Atomausstieg

7.3.2021 - Greenpeace: Milliarden-Geschenk unterstreicht Problematik internationaler Schiedsgerichte (oekonews.at) weiter

atomstopp: ,In Zukunft ohne EURATOM' offiziell als Petition im Europäischen Parlament registriert

7.3.2021 - Euratom ist nicht mehr zeitgemäß. (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: 144 innovative Projekte der Umweltförderung genehmigt

7.3.2021 - Investitionsvolumen von rund 48,5 Mio. Euro - Neuer Vorsitzender LR Kaineder einstimmig gewählt (oekonews.at) weiter

Ausbaubedarf für Verteilnetz nimmt weiter zu

5.3.2021 - Die Verteilnetzbetreiber in Deutschland sehen einen Investitionsbedarf von 16 Milliarden Euro für den Ausbau ihrer Netze in den kommenden zehn Jahren. Das ist mehr als noch im Vorjahr wie aus einem Bericht der Bundesnetzagentur hervorgeht. <img width='800' height='376' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Symboldbild eines Stadt mit vielen als Lichtbögen gezeigte Verknüpfungen in einer nächtlichen beleuchteten Großstadt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: metamorworks / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Nordex: Gewinn sinkt 2020 bei höherem Umsatz

5.3.2021 - Windkraftanlagenbauer Nordex hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem höherem Umsatz abgeschlossen. Der Gewinn fiel geringer aus. Das entspricht der Prognose. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Windkraftturbine im Gegenlicht über Feldern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: engel.ac / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

KfW finanziert Klimaschutz in Indonesien mit 2,5 Mrd. Euro

5.3.2021 - Die deutsche Entwicklungsbank KfW gibt Milliarden für den Klimaschutz in Indonesien. Die Mittel dienen der Verkehrswende und dem Wasser- und Abfallmanagement. <img width='800' height='578' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Arbeiter an einem Schaufelrad mit rotem Rohrsystem.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: KfW-Bildarchiv / photothek.net</div> (www.solarserver.de) weiter

Flüssigluft-Speicher: Highview Power setzt auf aggressives Wachstum mit 4-GWh-Pipeline

4.3.2021 - Finanzierungsrunde in Höhe von 70 Millionen US-Dollar sichert Wachstum für Technologie zur Langzeitspeicherung. Das britische Cleantech-Unternehmen Highview Power setzt mit einer 4-Gigawattstunden-Pipeline und einer erfolgreichen Finanzierungsrunde von 70 Millionen US-Dollar auf aggressives Wachstum im Markt für Energiespeicher. Die Pipeline setzt sich zusammen aus Projekten in den USA, Europa und Lateinamerika. Die Nachfrage nach der Flüssigluft-Technologie […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ample startet Batterietausch-Service für Uber-Fahrer in San Francisco Bay Area

4.3.2021 - Obwohl Shai Agassi mit Better Place einst scheiterte, versucht Ample ein System von Batteriewechselstationen für E-Auto-Batterien zu etablieren. Die Idee des Shai Agassi lebt: Der Israeli wollte einst mit Better Place einen Service zum Tausch von Elektroauto-Batterien etablieren. Er scheiterte u.a. am gigantischen Kapitalbedarf und an einem Markt für Elektrofahrzeuge, der damals noch kaum ausgeprägt […] (www.cleanthinking.de) weiter

Power2Drive: Ladeinfrastruktur boomt in Europa

4.3.2021 - Die Ladeinfrastruktur in Europa wächst rasant. Die Niederlande liegen bei der Zahl der Säulen vor Frankreich und Deutschland. Anbieter präsentieren sich auf der Messe Power2Drive Europe in München. <img width='800' height='569' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zu Ladeinfrastruktur in Europa.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solar Promotion GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Zehn Jahre nach Fukushima: Europäische Atomkraftwerke nur unzureichend gegen Naturkatastrophen geschützt

4.3.2021 - Greenpeace-Analyse zeigt Ausmaß der Versäumnisse  Auch zehn Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima in Japan haben […] (www.sonnenseite.com) weiter

Sungrow kündigt den neuen 3-phasigen an

3.3.2021 - Es wird erwartet, dass der Marktanteil der Residential Installationen bis 2024 in Europa auf 5 GW ansteigt. Die stetige Verbesserung, sowie fallende Preise der Produkte, machen PV-Technologie immer spannender. Neue innovative Features steigern die Flexibilität und den Einsatz von Solaranlagen unter verschiedensten Bedingungen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Sungrow: Der neue 3-Phasige Abbildung Wechselrichter von unten mit Anschlüssen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Elektromotor statt Verbrenner: Auch Volvo setzt ab 2030 voll auf Elektroautos

3.3.2021 - Schweden stellen mit Volvo C40 erstes reines Elektroauto vor. Bislang ist Volvo nicht als Pionier im Bereich Elektroautos bekannt. Zunächst lagerte der zum Geely-Konzern gehörende schwedische Autobauer die Elektromobilität in die Submarke Polestar aus. Doch jetzt prescht Vorstandschef Hakan Samuelsson vor, und verkündet, Volvo Cars habe sich zum Ziel gesetzt, eine führende Rolle im schnell […] (www.cleanthinking.de) weiter

Europas größter Windpark steht zukünftig in Schweden

3.3.2021 - Das Windparkprojekt „Björnberget“ in Ånge in der Provinz Västernorrland in Schweden wird künftig 1,1 Terrawattstunden (TWh) Strom erzeugen, um rund 300.000 europäische Haushalte zu versorgen. (www.enbausa.de) weiter

Blackrock und Continental investieren: Cleantech-Unternehmen Volocopter angelt sich 200 Mio. Euro

3.3.2021 - Ziel ist es, mit frischem Kapital von BlackRock und Co. die marktführende Position für Flugtaxis zu festigen. Das Bruchsaler Cleantech-Unternehmen Volocopter hat mit seiner jüngsten Finanzierungsrunde mehr als 200 Millionen Euro Venture Capital erhalten – und insgesamt jetzt 322 Millionen Euro zur Verfügung. An der Kapitalrunde beteiligten sich nicht nur die Bestandsinvestoren, sondern auch eine […] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreich vor Gericht: Menschenrecht auf Klimaschutz

3.3.2021 - Fridays For Future unterstützt europäische Klimaklage. (oekonews.at) weiter

ITER: Steuergeld verbrennt in der europäischen Fusionssonne

3.3.2021 - Grüne: Ohne konkrete Aussicht auf Erfolg wird Steuergeld in eine Technologie verbrannt, die uns nicht vor der Klimakrise schützt (oekonews.at) weiter

Studie: Mehr als die Hälfte der europäischen Wälder Europas ist für klimabedingte Gefahren anfällig

3.3.2021 - Laut einer GFS-Studie hat Klimawandel die Wälder Europas anfälliger für Gefahren wie Brände, Insektenausbrüche, Windwürfe oder eine Kombination dieser drei Faktoren gemacht. (oekonews.at) weiter

Wien: Reparaturbon wird 2021 auf 1 Mio. Euro ausgeweitet

3.3.2021 - Klimaschutz mit sozialem Aspekt schafft neue Arbeitsplätze (oekonews.at) weiter

Förderung von (E-)Transporträdern geht in die Verlängerung

3.3.2021 - Mehr Förderung für (E-)Transportfahrräder: bis zu 1.000 Euro und ein großes Service für klimafreundliche Mobilität (oekonews.at) weiter

Mehr Geld für Wallboxen, Dekarbonisierung und Wasserstoff per Pipeline aus Saudi-Arabien

3.3.2021 - Die wichtigsten Cleantech News vom 1. März 2021 – präsentiert von Cleanthinking.de. Wallbox: Scheuer stockt Wallbox-Förderung auf Einen Überblick über die Wallbox-Förderung gibt es hier bei Cleanthinking. Bislang standen dafür 300 Millionen Euro zur Verfügung – Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat das Budget nun um 100 Millionen Euro aufgestockt. Der Erfolg des Konzepts ist eindeutig: 300.000 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Electrochaea: 150-Millionen-Pilotanlage zur biologischen Methanisierung soll CO2-Emissionen in der Kalkindustrie erheblich reduzieren

3.3.2021 - Münchener Cleantech-Startup Electrochaea errichtet Pilotanlage gemeinsam mit Engie, Storengy und John Cockerill auf dem Gelände des Kalk- und Zementherstellers Carmeuse in Belgien. Die europäische Industrie unternimmt zunehmend Anstrengungen, ihre CO2-Emissionen zu reduzieren. So werden wasserstoffbasierte Stahlwerke angekündigt oder Biokohle zur Dekarbinisierung der Metallurgie-Branche hergestellt. Jetzt gibt es eine weitere Initiative des Kalk- und Zemetherstellers Carmeuse […] (www.cleanthinking.de) weiter

Thermische Energiespeicher: Malta Inc. schließt 50-Mio-Finanzierungsrunde ab

3.3.2021 - Cleantech-Unternehmen Malta aus dem Google-Imperium gewinnt mit Proman einen integrierten Energiekonzern als Investor – und will Städte mit in flüssigem Salz gespeicherter Energie versorgen. Das Cleantech-Unternehmen Malta Inc. arbeitet daran, thermische Energie in geschmolzenem Salz zu speichern. So könnte die Energie aus Solar- und Windparks kommt, langfristig, billig und effektiv zwischengespeichert werden. Die Idee für […] (www.cleanthinking.de) weiter

R+T digital 2021: Weltleitmesse vergibt Innovationspreise

3.3.2021 - Bereits zum 11. Mal in Folge wurde am 22. Februar im Rahmen der R+T digital 2021 der R+T Innovationspreis vergeben. Der Preis der Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz zeichnet innovative technische Entwicklungen aus. (www.enbausa.de) weiter

Leistungsstarke Wärmepumpenserie von M-TEC

3.3.2021 - Die neue Wärmepumpenserie Power des österreichischen Herstellers M-TEC ist auf dem Markt. Sie wurde für den Einsatz in Gewerbetrieben, Hallen sowie mehrgeschossigem Wohnbau entwickelt und besticht durch zahlreiche technische Highlights. (www.enbausa.de) weiter

Ästhetische PV-Terrassen mit transparentem Doppelglas

3.3.2021 - PV-Terrassen bieten ein großes Potential der solaren Energiegewinnung. Für die Überdachung sind herkömmliche Module ungeeignet, da sie weder Licht durchlassen, noch ästhetischen Ansprüchen genügen. Daher ist dieses Potential bisher noch kaum genutzt. Die Überdachung von GridParity-PV-Terrassen erfolgt mit transparenten PV-Modulen, die bis zu 40 % Licht durchlassen und dadurch einerseits vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und andererseits eine gemütliche Atmosphäre schaffen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bild: verschiedene Terassenüberdachungen mit transparenten Doppelglasmodulen. Grid Parity: ästetisch, modern, clever - schlüsselferitge PV Terassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Bis zu 100.000 Euro Zuschuss für Gewerbe-Stromspeicher 

3.3.2021 - Viele Bundesländer unterstützen Gewerbe und Industrie bei der Investition in einen Stromspeicher mit einem Zuschuss. Der Speicherhersteller Tesvolt hat die Förderprogramme in einer praktischen Online-Übersicht zusammengetragen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Screenshot der Förderübersicht auf der Tesvolt-Seite' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Tesvolt</div> (www.solarserver.de) weiter

Nanoporöse Materialien sollen Strom erzeugen

3.3.2021 - Ein EU-gefördertes Forschungsprojekt könnte die Gewinnung von elektrischer Energie durch die Nutzung von Phasenübergängen von Wasser in Nanoporen revolutionieren. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto Prof. Patrick Huber, TU Hamburg' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TU Hamburg</div> (www.solarserver.de) weiter

Der Name skytron ist endgültig Geschichte

3.3.2021 - Der europäische Service des Berliner Solarelektronik-Spezialisten skytron wird unter dem Namen AlsoEnergy GmbH fortgeführt. <img width='800' height='500' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Weltkarte mit Also-Niederlassungen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Also Energy</div> (www.solarserver.de) weiter

Sungrow kündigt den neuen 3-phasigen an

3.3.2021 - Es wird erwartet, dass der Marktanteil der Residential Installationen bis 2024 in Europa auf 5 GW ansteigt. Die stetige Verbesserung, sowie fallende Preise der Produkte, machen PV-Technologie immer spannender. Neue innovative Features steigern die Flexibilität und den Einsatz von Solaranlagen unter verschiedensten Bedingungen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Sungrow: Der neue 3-Phasige Abbildung Wechselrichter von unten mit Anschlüssen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Energiedienst verdient gut mit Wasserkraft und Photovoltaik

3.3.2021 - Die Energiedienst Holding hat 2020 den Gewinn Dank Wasserkraft und Photovoltaik gesteigert. Der Stromabsatz nahm deutlich zu. Die Dividende soll stabil bleiben. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein altes Wasserkraftwerk am Rhein und bviel Wasserim Vordergrund.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Energiedienst</div> (www.solarserver.de) weiter

First Solar meldet Gewinne

3.3.2021 - First Solar, Solarmodulhersteller mit Hauptsitz in den USA und Fertigung in Malaysia, hat seine Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das am 31. Dezember 2020 endende Geschäftsjahr bekannt gegeben <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Dünnschicht-Modul auf Produktionsstraße' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Forst Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

Shell übernimmt Next Kraftwerke

3.3.2021 - Shell übernimmt den Kölner Stromhändler Next Kraftwerke GmbH, um sich beim Stromhandel und der sogenannten Direktvermarktung von erneuerbaren Energien zu stärken. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Next Kraftwerke GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Wärmenetz mit Tiefen-Geothermie-Anlage in Hamburg

3.3.2021 - Nach zehn Jahren Vorbereitungszeit soll in diesem Jahr noch im Sommer der Bau einer Tiefen-Geothermie-Anlage im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg beginnen. Er ist Teil es eines Wärmenetzes, das sich vor allem aus erneuerbaren Energien speist und rund 5000 Haushalte versorgt. Die sollen sich über einen digitalen Marktplatz die von ihnen gewünschte Wärme sogar individuell zusammenstellen können. <img width='800' height='524' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Deutscher Photovoltaik-Markt auch in 2021 auf Wachstumskurs

3.3.2021 - Trotz der in 2020 weiter gestiegenen Neuinstallationen sieht die Hälfte der deutschen Installateure einen negativen Einfluss […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Kommission: Klimaanpassungsstrategie ohne Substanz

3.3.2021 - Die EU-Kommission hat eine neue Klimaanpassungsstrategie vorgelegt, um Europa auf die unvermeidbaren Auswirkungen der Globalen Erwärmung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Umweltschutz: Die Reparatur von Elektrogeräten wird einfacher

3.3.2021 - In ganz Europa gelten ab 1. März neue Anforderungen hinsichtlich der Reparatur von bestimmten neuen Elektrogeräten. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr als die Hälfte der europäischen Wälder sind anfällig für klimabedingte Gefahren

3.3.2021 - Der Klimawandel hat die Wälder Europas laut einer neuen GFS-Studie anfälliger für Gefahren wie Brände, Insektenausbrüche, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ästhetische PV-Terrassen mit transparentem Doppelglas

24.2.2021 - PV-Terrassen bieten ein großes Potential der solaren Energiegewinnung. Für die Überdachung sind herkömmliche Module ungeeignet, da sie weder Licht durchlassen, noch ästhetischen Ansprüchen genügen. Daher ist dieses Potential bisher noch kaum genutzt. Die Überdachung von GridParity-PV-Terrassen erfolgt mit transparenten PV-Modulen, die bis zu 40 % Licht durchlassen und dadurch einerseits vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und andererseits eine gemütliche Atmosphäre schaffen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bild: verschiedene Terassenüberdachungen mit transparenten Doppelglasmodulen. Grid Parity: ästetisch, modern, clever - schlüsselferitge PV Terassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Refurbishment und Recycling in der Oberpfalz

24.2.2021 - In Weiden/Oberpfalz baut die Rinovasol Global O and M GmbH ein Refurbishment-Cen­ter für gebrauch­te Solarmodule auf. 96,3 Prozent der Module könnten aufbereitet und dem Markt wieder zugeführt werden, schätzt deren Geschäftsführer Josef Gmeiner <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Rinovasol</div> (www.solarserver.de) weiter

Seedfinancing und Innovationsschutz: aws Programme mit neuem Klimaschutz-Schwerpunkt können ab sofort beantragt werden

24.2.2021 - Im Auftrag des Klimaschutzministeriums startet die aws neue Schwerpunkte zur Umsetzung des EU-Green Deals für Start-ups und KMU. Dafür stehen EUR 7 Mio. zur Verfügung. (oekonews.at) weiter

H2 Green Steel plant Produktion von klimaneutralem Stahl in Nordschweden

24.2.2021 - H2 Green Steel ist ein Projekt der Vargas Holding AB, die auch größter Anteilseigner beim schwedischen Batterie-Startup Northvolt ist. In der nordschwedischen Region Norrbotten will das Cleantech-Startup H2 Green Steel den Plan für eines der größten, grünen Stahlwerke der Welt in die Tat umsetzen. Das Vorhaben soll 2,5 Milliarden Euro kosten, mit grünem Wasserstoff aus […] (www.cleanthinking.de) weiter

Alternatives Rindfleisch: Clean Meat-Pionier Mosa Meat mit großer Finanzierungsrunde

23.2.2021 - Niederländisches Cleantech-Startup Mosa Meat erhält 85 Millionen Euro, um die Produktion von alternativem Rindfleisch auszubauen. Die Mission von Mosa Meat, Cleantech-Startup aus den Niederlanden, ist es, eine saubere und schonendere Art der Herstellung von echtem Rindfleisch zu entwickeln. Diesem Ziel ist das Unternehmen jetzt einen wichtigen Schritt näher gekommen: Die Series-B-Finanzierungsrunde schlossen die Niederländer mit […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ästhetische PV-Terrassen mit transparentem Doppelglas

23.2.2021 - PV-Terrassen bieten ein großes Potential der solaren Energiegewinnung. Für die Überdachung sind herkömmliche Module ungeeignet, da sie weder Licht durchlassen, noch ästhetischen Ansprüchen genügen. Daher ist dieses Potential bisher noch kaum genutzt. Die Überdachung von GridParity-PV-Terrassen erfolgt mit transparenten PV-Modulen, die bis zu 40 % Licht durchlassen und dadurch einerseits vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und andererseits eine gemütliche Atmosphäre schaffen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bild: verschiedene Terassenüberdachungen mit transparenten Doppelglasmodulen. Grid Parity: ästetisch, modern, clever - schlüsselferitge PV Terassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Bloom Biorenewables: Moleküle aus Pflanzen als Erdöl-Ersatz überzeugt Investoren

23.2.2021 - Der europäische Ableger von Breakthrough Energy Ventures und Beyond Black investieren in das Schweizer Cleantech-Startup. Bloom Biorenewables will Unternehmen weltweit eine Alternative zu erdölbasierten Produkten liefern. Dabei entwickelt das Schweizer Cleantech-Startup eine Technologie zur Herstellung von Biokraftstoff und Biomasse auf Basis pflanzlicher Moleküle. Diese Produkte dienen als Alternative zu Erdöl in Kosmetika, Textilien oder Lebensmitteln. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Verdoppeln Heimspeicher die CO2-Einsparung durch Photovoltaik?

23.2.2021 - Das Bonner Marktforschungsinstitut EuPD Research hat heute die gewagte These in einer Pressemitteilung präsentiert, dass die Ergänzung einer Solarstromanlage durch einen Heimspeicher deren CO2-Reduktions-Effekt verdoppele. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik von EuPD' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: EuPD Research</div> (www.solarserver.de) weiter

Hyundai IONIQ 5: Kantiges Design, knackige Eckdaten, optional mit Solardach

23.2.2021 - Hyundai stellt mit dem Elektroauto IONIQ 5 das erste Fahrzeug auf der neuartigen Elektromobilitäts-Plattform vor. Der c5 ist ein kompaktes, rein elektrisches SUV, das durch sein kantiges Design polarisieren wird. Knackige Eckdaten sorgen dafür, dass hier ab Frühsommer 2021 ein echter Konkurrent für Volkswagens ID.4 auf den Markt kommen dürfte. Je nach Batteriepack schafft der […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bloom Biorenwables: Moleküle aus Pflanzen als Erdöl-Ersatz überzeugt Investoren

23.2.2021 - Der europäische Ableger von Breakthrough Energy Ventures und Beyond Black investieren in das Schweizer Cleantech-Startup. Bloom Biorenowables will Unternehmen weltweit eine Alternative zu erdölbasierten Produkten liefern. Dabei entwickelt das Schweizer Cleantech-Startup eine Technologie zur Herstellung von Biokraftstoff und Biomasse auf Basis pflanzlicher Moleküle. Diese Produkte dienen als Alternative zu Erdöl in Kosmetika, Textilien oder Lebensmitteln. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste klimapositive Molkerei: Klimaneutral können viele, Tirol Milch ist klimapositiv!

23.2.2021 - Die Tirol Milch Molkerei in Wörgl zählt, aufgrund vieler Maßnahmen, zu den nachhaltigsten Molkereien in Europa und ist jetzt auch offiziell klimapositiv. (oekonews.at) weiter

Einer der größten Windparks Europas steht in den Startlöchern

23.2.2021 - Projektierer RES beauftragt zwei Bauunternehmen für Windpark (oekonews.at) weiter

Studie zeigt: CO2-Abgabe könnte PKW-Emissionen um mehr als 740.000 Tonnen pro Jahr reduzieren

23.2.2021 - Steigende Preise reduzieren gefahrene Kilometer von Dieselautos hingegen nicht. Das RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung hat Mobilitätsdaten über einen Zeitraum von 15 Jahren analysiert. Das Ergebnis: Sowohl die die gefahrenen Kilometer als auch der Gesamtverbrauch von Benzinfahrzeugen sinken, wenn Kraftstoff teurer wird. Bei Dieselfahrzeugen hingegen verändert sich der Verbrauch bei Preisschwankungen nicht. Trotzdem sinken die […] (www.cleanthinking.de) weiter

LIBERTY Steel plant wasserstoffbasiertes Stahlwerk in Frankreich

22.2.2021 - Paneuropäische Partnerschaft mit Paul Wurth und Stahl-Holding-Saar prüft Entwicklung einer Gigawatt-Wasserstoffanlage. Ursprünglich wollte der Stahlkonzern LIBERTY Steel, achtgrößer Stahlhersteller der Welt, die entsprechende Sparte von Thyssenkrupp übernehmen. Dieser Deal scheiterte allerdings vor wenigen Tagen im Februar 2021. Jetzt hat LIBERTY Steel eine paneuropäische Partnerschaft gesponnen, um ein wasserstoffbasiertes Stahlwerk in Frankreich zu entwickeln. Mit im […] (www.cleanthinking.de) weiter

Gewinner des Wettbewerbs Energie Start-up Bayern

22.2.2021 - Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger hat heute die VoltStorage GmbH, die gridX GmbH und die Enmacc GmbH als Gewinner des Wettbewerbs 'Energie Start-up 2020 Bayern' ausgezeichnet. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Preisverleihung an vier Unternehmensgründer mit Minister Aiwanger' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bayerisches Wirtschaftsministerium</div> (www.solarserver.de) weiter

Ästhetische PV-Terrassen mit transparentem Doppelglas

22.2.2021 - PV-Terrassen bieten ein großes Potential der solaren Energiegewinnung. Für die Überdachung sind herkömmliche Module ungeeignet, da sie weder Licht durchlassen, noch ästhetischen Ansprüchen genügen. Daher ist dieses Potential bisher noch kaum genutzt. Die Überdachung von GridParity-PV-Terrassen erfolgt mit transparenten PV-Modulen, die bis zu 40 % Licht durchlassen und dadurch einerseits vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und andererseits eine gemütliche Atmosphäre schaffen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bild: verschiedene Terassenüberdachungen mit transparenten Doppelglasmodulen. Grid Parity: ästetisch, modern, clever - schlüsselferitge PV Terassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Hiringa Energy bestellt 1.500 Brennstoffzellen-Trucks bei Hyzon Motors für Neuseeland

22.2.2021 - Brennstoffzellen-LKW will Hyzon Motors bis 2026 im Werk in den Niederlanden produzieren – Cleantech-Unternehmen geht in Kürze via SPAC-Deal an die NASDAQ. Hyzon Motors hat einen bemerkenswerten Auftrag über die Lieferung von 1.500 Brennstoffzellen-Trucks erhalten. Die emissionsfreien Fahrzeuge sollen in den Niederlanden produziert und bis 2026 nach Neuseeland geliefert werden. Das Unternehmen Hiringa Energy sorgt […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bestenwettbewerb der Sto-Stiftung

22.2.2021 - Auch im Schuljahr 2020/2021 schreibt die Stiftung ihren Wettbewerb aus. Stuckateur-Azubis im letzten Lehrjahr können sich bewerben und erhalten einen nützlichen Preis. (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Modulpreise steigen weiter

22.2.2021 - Seit Jahresanfang sind die Spotmarktpreise für die meisten Typen von Photovoltaikmodulen weiter gestiegen. Sogar im Jahresvergleich zum Januar 2020 weist der Photovoltaik-Modulpreisindex, den der Solarserer mit der Handelsplattform pvXchange präsentiert, nur noch in zwei von fünf Kategorien nach unten. Hocheffizienzmodule sind demnach sogar um 3,1 Prozent teurer geworden. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Waage, die PV-Module gegen Dollar aufwiegt als symbolische Darstellung der Preise für Photovoltaik-Module im November 2020.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: doomu - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Ästhetische PV-Terrassen mit transparenten Doppelglas

22.2.2021 - PV-Terrassen bieten ein großes Potential der solaren Energiegewinnung. Für die Überdachung sind herkömmliche Module ungeeignet, da sie weder Licht durchlassen, noch ästhetischen Ansprüchen genügen. Daher ist dieses Potential bisher noch kaum genutzt. Die Überdachung von GridParity-PV-Terrassen erfolgt mit transparenten PV-Modulen, die bis zu 40 % Licht durchlassen und dadurch einerseits vor direkter Sonneneinstrahlung schützen und andererseits eine gemütliche Atmosphäre schaffen. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bild: verschiedene Terassenüberdachungen mit transparenten Doppelglasmodulen. Grid Parity: ästetisch, modern, clever - schlüsselferitge PV Terassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Weniger Parkplätze in Städten machen Verkehr grüner

22.2.2021 - Die Zahl der Parkplätze im Stadtzentrum zu reduzieren und die Preise zu erhöhen, hilft, ist eine […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiemonopolitik, wie es schlimmer kaum geht!

22.2.2021 - Geheimangebot für mehr Erdgas in Europa (oekonews.at) weiter

Weniger Parkplätze in Städten machen Verkehr grüner

22.2.2021 - Die Zahl der Parkplätze im Stadtzentrum zu reduzieren und die Preise zu erhöhen, hilft, ist eine Maßnahme, damit Menschen ihr Autos in Innenstädten weniger zu nutzen, wie eine Studie zeigt. (oekonews.at) weiter

VW: Mehr Elektroautos als Tesla verkauft?

21.2.2021 - Europa überholt China in absoluten Zahlen bei Elektroautos um 0,1 Mio. Fahrzeuge (oekonews.at) weiter

Estland will Europas erstes Mini-AKW bauen

20.2.2021 - Estland gilt als Europas IT-Spitzenreiter. Doch bei der Energiewende hat das Land den Anschluss verpasst und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiecharta-Vertrag als Geheimwaffe fossiler Konzerne

20.2.2021 - Österreich und Europa müssen aus dem Vertrag aussteigen und sich für eine Erneuerbaren-Charta einsetzen (oekonews.at) weiter

Ford: Erstes europäisches Ford-Elektroauto kommt aus Köln

20.2.2021 - Ford Europe geht voll in Richtung Elektrofahrzeuge - Der Standort Köln beginnt mit einer Milliarde Dollar die Transformation (oekonews.at) weiter

Partner bei der Umsetzung der Energie- und Klimaziele in Niederösterreich

20.2.2021 - Unternehmen EVN investiert in den nächsten drei Jahren eine Milliarde Euro in die Energiewende und Versorgungssicherheit (oekonews.at) weiter

FREE NOW schließt sich "The Climate Pledge" an

20.2.2021 - Europas führende Multimobilitätsplattform stellt weiteren Meilenstein seiner Net Zero Initiative vor und unterzeichnet 'The Climate Pledge' (oekonews.at) weiter

Chinas grüne Kehrtwende befeuert Elektromobilitäts- und Solarenergie-Aktien

20.2.2021 - Der neue Fünf-Jahres Wirtschaftsplan soll im März bekanntgegeben werden. (oekonews.at) weiter

Juwi baut Solar-Hybrid-Kraftwerk in Australien

19.2.2021 - Die zum Energieversorger MVV zählende Juwi-Gruppe realisiert ein Hybridkraftwerk für eine Stadt im Norden Australiens. Neben Photovoltaik und Speicher kommt ein Dieselgenerator zum Einsatz. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarpark in Australien' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SMA</div> (www.solarserver.de) weiter

BAM-Materialforscher testen Speicher im Großversuch

19.2.2021 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Arbeiter ,it Schutzkleidung testet eine Lithium-Ionen-Batterie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BAM</div>Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) errichtet einen Großversuchsstand, um stationäre elektrische Energiespeicher bis 500 Kilowatt im Realmaßstab zu testen. Das soll die Technologie sicherer machen und die Marktchancen deutscher Produkte verbessern. (www.solarserver.de) weiter

CARMEN informiert über Solarthermie und Wärmepumpen

19.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermie-Module aufgeständert auf einem Ziegeldach mit Handwerkern im Hintergrund vor einem wolkenverhangenen Himmel' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div>Um Hausbesitzer einen Umstieg auf erneuerbare Energien zur Wärmegewinnung zu erleichtern, bietet der Energie-Verein CARMEN neue Infoveranstaltungen zu Solarthermie und Wärmepumpen an. (www.solarserver.de) weiter

Offshore-Windparks: Auf hoher See stockt die Energiewende

19.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Großer Offshore-Windpark vor Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Cinematographer/stock.adobe.com</div>Der Ausbau der Windenergie auf See steckt europaweit in einer Pause. Insbesondere in deutschen Gewässern werden aktuell kaum neue Windkraftwerke gebaut. Bis die Initiativen der Bundesregierung greifen, werden einige Jahre vergehen. Die Offshore-Windindustrie lebt derzeit vom Export. (www.solarserver.de) weiter

Heizungsmarkt 2020: 79 Prozent weiterhin fossil

19.2.2021 - <img width='1724' height='1149' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Grafik zeigt die Marktanteil verschiedener Technologien über den Verlauf von 10 Jahren' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BDH</div>Biomassekessel haben ihren Marktanteil 2020 verdoppelt. Auch Wärmepumpen und Solarthermie legten deutlich zu. Doch fast 4 von 5 neu installierten Kesseln verbrennen weiter­hin fossile Energien – den fossilen Stromanteil für Wärmepumpen noch nicht mitgerechnet. (www.solarserver.de) weiter

Panasonic informiert über Qualitätsmerkmale für Solarmodule

18.2.2021 - <img width='800' height='586' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Titelblatt einer Broschüre mit Einfamilienhaus und Solaranlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Panasonic</div>Mit einem Weißpapier will Panasonic Marktteilnehmern zeigen, welche Qualitätsmerkmale für Solarmodule aus Sicht des Unternehmens wichtig sind. Allerdings plant der japanische Konzern selbst den Ausstieg aus der Fertigung. (www.solarserver.de) weiter

BNetzA zufrieden mit Anmeldestand im MaStR

18.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait Peter Startmann, Bundesnetzagentur' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Nach dem Stichtag des Marktstammdatenregisters (MaStR) am 31. Januar zeigt sich die Bundesnetzagentur (BNetzA) nach der zweijährigen Übergangs­frist glücklich über den erreichten Erfassungsgrad des Registers. (www.solarserver.de) weiter

Vestas Ventures investiert in Holz-Windkraft-Startup Modvion

18.2.2021 - Ziel von Vestas und Modvion ist es, die Nutzung von Holztürmen für Windkraftanlagen zu beschleunigen. Es ist eine Art Ritterschlag für das Cleantech-Startup Modvion: Vestas Ventures hat in das Holztechnologie-Unternehmen investiert. Gemeinsames Ziel ist es, die Marktakzeptanz der Holztürme für Windkraftanlagen zu beschleunigen und die Produktion entsprechender Windkrafttürme aus Holz auszubauen. Vestas ist daran interessiert, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Proterra expandiert nach Europa und liefert Batteriesysteme für Gütertransporter Volta Zero

18.2.2021 - Batteriesystem von US-Unternehmen Proterra bringt Volta Zero 200 Kilometer innerstädtische Reichweite. Der Nutzfahrzeug- und Batterie-Hersteller aus den USA, Proterra, expandiert über einen Lieferanten-Deal mit Volta Trucks aus Großbritannien nach Europa. Proterra ist in den USA insbesondere für seine Elektro- und Schulbusse bekannt, produziert ein eigenes Batteriesystem. Genau dieses nutzt der britische Partner künftig für sein […] (www.cleanthinking.de) weiter

DUH fordert 25 Milliarden Euro für energetische Gebäudesanierung

17.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fassadenrenovierung an einem Stadthaus' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: finecki /Deutsche Umwelthilfe hat die Bundesregierung aufgefordert, ihr Engagement für energetische Gebäudesanierung zu erhöhen: durch schärfere Standards und höhere Investitionen. (www.solarserver.de) weiter

Hamburger Commercial Bank präsentiert PPA-Studie

17.2.2021 - <img width='800' height='453' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine große Fläche von Solarmodulen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stockfotos-MG / stock.adobe.com</div>Eine neue Studie der Hamburger Commercial Bank (HCOB) beleuchtet das Wachstum des Marktes für bilaterale Stromabnahmeverträge. Solche PPA werden künftig auch durch die neue Erneuerbare-Energien-Richtlinie der EU (RED II) befördert. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik und Speicher sparen Bäckerei teure Spitzenlast

17.2.2021 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Gruppe Menschen mit Backwaren in einem reifen Kornfeld.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Miedl</div>Eine Großbäckerei aus dem Chiemgau nutzt den Strom ihrer Photovoltaikanlage, um mit Hilfe eines Batteriespeichers von BYD Spitzenlast aus dem Verteilnetz zu vermeiden. Das spart dem Unternehmen rund 9.000 Euro im Jahr. (www.solarserver.de) weiter

Intersolar Europe 2021: Agri-Photovoltaik bringt Landwirtschaft und Stromerzeugung zusammen

17.2.2021 - Photovoltaik (PV) in Europa boomt: 18,7 Gigawatt (GW) Leistung wurden im vergangenen Jahr neu installiert. Neben […] (www.sonnenseite.com) weiter

Italvolt will vier Milliarden Euro in italienische Gigafactory für E-Auto-Batterien investieren

16.2.2021 - Immer mehr Gigafactories siedeln sich in Europa an – Italvolt will die Größte Europas bauen. Nach Britishvolt – das Unternehmen plant eine Fabrik in Blyth – und Northvolt drängt ein weiteres, ähnlich klingendes Vorhaben in die Öffentlichkeit: Italvolt wird die erste Gigafactory für Lithium-Ionen-Batterien in Italien bauen – mit einer möglichen Gesamtkapazität von 70 Gigawattstunden […] (www.cleanthinking.de) weiter

Nordex erhält Auftrag über 33 MW aus den Niederlanden

16.2.2021 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Windturbine vonm Nordex.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex</div>Der Windenergieanlagenbauer Nordex hat aus den Niederlanden einen weiteren Auftrag erhalten. Es geht um insgesamt 33 Megawatt (MW), die 2022 in Betrieb gehen sollen. (www.solarserver.de) weiter

Redefine Meat: Happiness Capital und Hanaco Ventures investieren 29 Millionen US-Dollar in Cleantech-Startup

16.2.2021 - Frisches Kapital will Redefine Meat für die globale Markteinführung seiner Clean Meat-Technologie nutzen. Eine frische Brise Kapital für einen der Hoffnungsträger im Clean Meat-Markt: Redefine Meat aus Israel hat eine Finanzierungsrunde über 29 Millionen Euro mit den Investoren Happiness Capital und Hanaco Ventures abgeschlossen. Mit dem Kapital soll eine „groß angelegte Pilotlinie für 3D-Drucker“ entstehen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Der Deutsche Solarpreis 2021: Jetzt bewerben!

16.2.2021 - EUROSOLAR feiert auch in diesem Jahr die Vielfalt und Kreativität der Menschen, die sich für eine […] (www.sonnenseite.com) weiter

Lithium aus der Meerwasserentsalzungsanlage

16.2.2021 - Gewinnung von Wertstoffen für Elektronik und Batterien auf den Kanaren und am Mittelmeer. Meerwasserentsalzungsanlagen sollen künftig […] (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar Europe 2021: Agri-Photovoltaik bringt Landwirtschaft und Stromerzeugung zusammen

16.2.2021 - Photovoltaik (PV) in Europa boomt: 18,7 Gigawatt (GW) Leistung wurden im vergangenen Jahr neu installiert (oekonews.at) weiter

Donau Soja: Deutsche Eier-ProduzentInnen können CO2-Ausstoß fast halbieren

16.2.2021 - Mit zertifiziertem Soja aus Europa zum klimafreundlichen Ei (oekonews.at) weiter

Startschuss für Deutschen Solarpreis 2021

15.2.2021 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Preisträgerinnen und Preisträger freuen sich mit erhobenem Daumen vor einem Euroaolar-Transparent.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EnergieAgentur.NRW, Eric Greven</div>Ab sofort können sich Interessenten für den Deutschen Solarpreis 2021 bewerben. Der Wettbewerb wird von Eurosolar und der Energieagentur NRW ausgelobt. (www.solarserver.de) weiter

Coca-Cola testet Paboco-Flasche aus Papier im Einzelhandel

15.2.2021 - Cleantech-Startup Paboco hat die Papierflasche aus recyceltem Plastik für den Getränkerhersteller entwickelt. Die Suche nach Plastik-Alternativen ist bei vielen Lifestyle- und Getränke-Marken in vollem Gange. Der Getränkekonzern Coca-Cola ist dabei keine Ausnahme, im Gegenteil: Ab Sommer testet Coca-Cola Europa erstmals eine Papierflasche als entsprechenden Ersatz. Hergestellt und entwickelt wurde diese vom Cleantech-Startup Paboco, was für […] (www.cleanthinking.de) weiter

217 Mio. Euro Budget für Klimafonds: Rückenwind für Klimaschutz und Konjunktur

14.2.2021 - Erste Förderpakete für Roll-out erneuerbarer Energien und 'Klimaschutz made in Austria' starten in Kürze. (oekonews.at) weiter

Über 10.000 Jugendliche beteiligten sich an der Aktion "Trinkpass"

14.2.2021 - Gewinner steht fest - Robin Dröscher aus der Mittelschule Zurndorf gewinnt (oekonews.at) weiter

Ein Jahr Corona: Die Fossilen sind wieder die Gewinner

13.2.2021 - Beim Klima- und Umweltschutz zeichnet sich erneut ein Scheitern ab. Der größte Teil der weltweiten Rettungsgelder […] (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas Bilanz 2020: Mehr Umsatz, aber weniger Gewinn

12.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Brennstoffzellen-Forschung ab 2022 in Ulm

12.2.2021 - Politik sieht Baden-Württemberg als führenden Standort: Die neue Forschungsfabrik für Wasserstoff und Brennstoffzellen (HyFaB) in Ulm soll ab 2022 die Technologie für den Massenmarkt tauglich machen. (www.enbausa.de) weiter

Tarif Eon SmartStrom Öko: Abends und nachts das E-Auto günstiger laden

12.2.2021 - <img width='960' height='698' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Walbox, die es beim Tarif E.ON SmartStrom Öko günstiger gibt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: E.ON</div>Mit dem neuen flexiblen SmartStrom Öko von E.ON können Kunden abends und nachts von günstigen Tarifen profitieren. Dazu bedarf es eines Smart Meters mit zusätzlichen Analyse-Funktionen. Im Paket gibt es auch eine Wallbox zum Vorzugspreis. (www.solarserver.de) weiter

EUROPA: 4 Wasserstoff-Gunstlagen, Österreich nicht dabei

12.2.2021 - H2-Mobilität bedeutungslos (oekonews.at) weiter

Kreislaufwirtschaft: Strengere EU-Regeln für Verbrauch und Recycling notwendig

12.2.2021 - Ziele des europäischen „Green Deal“ können nur durch Kreislaufwirtschaft erreicht werden – Verbindliche Ziele für 2030 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Green Finance GmbH stellt Fuhrpark auf Hybrid- und Elektroautos um

12.2.2021 - Bei der Green Finance GmbH, einem Tochterunternehmen der Green Finance Group AG, wird nicht nur in den Kernbereichen wie Immobilien, Kapitalanlagen und erneuerbare Energiegewinnung nachhaltig auf Zukunftsfähigkeit gesetzt. (oekonews.at) weiter

EUROPA: Nur immer weniger Erdgas führt zu Klimarettung

12.2.2021 - Nord Stream 2 oder LNG aus USA? Weder noch! (oekonews.at) weiter

Nissan Note e-POWER: Mehr als 20.000 Bestellungen seit dem Verkaufsstart in Japan

12.2.2021 - – Die Bestellungen für den brandneuen Nissan Note e-POWER haben seit Start in Japan Ende Dezember mit 20.000 mehr als das Doppelte des monatlichen Absatzziels des Kompaktwagens übertroffen. (oekonews.at) weiter

Neptun Wasserpreis2021: Online-Voting zu WasserGEMEINDE und WasserWIEN

12.2.2021 - Im Online-Voting aufkann bis 24.Februar 2021 abgestimmt werden- Es winkt Gewinne auch für jene, die mitstimmen! (oekonews.at) weiter

VW Einstiegsmodell ID.3 Pure ab sofort bestellbar

12.2.2021 - 45 kW/h Batterie, Performance Upgrade, 110 kW/ 150 PS maximale Leistung und bis zu 351 Kilometer Reichweite unter 30.000,00 Euro (oekonews.at) weiter

Kreislaufwirtschaft: Strengere EU-Regeln für Verbrauch und Recycling notwendig

12.2.2021 - Ziele des europäischen „Green Deal“ können nur durch Kreislaufwirtschaft erreicht werden - Verbindliche Ziele für 2030 für Materialverbrauch und Konsumfußabdruck erforderlich (oekonews.at) weiter

CO2-Emissionen im deutschen Strommix schwanken im Jahresverlauf 2020 sehr stark

12.2.2021 - Eine aktuelle Analyse von EUPD Research im Auftrag von E3/DC zeigt für 2020 starke Schwankungen der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ein deutsch-amerikanisches Forscherteam kommt den Kapazitätsverlusten von Lithium-Ionen-Zellen auf die Spur

12.2.2021 - Im Handy, Laptop oder auch im Elektroauto: überall verwenden wir Lithium-Ionen-Akkus. Doch nach einiger Zeit verlieren […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ankerpunkte für eine europäische Wasserstoffinfrastruktur

12.2.2021 - Wie Europa schon jetzt in zukunftssichere Klimaneutralität investieren kann. Warum Industriestandorte geeignete Ankerpunkte für eine europäische […] (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa punktet mit Großauftrag für niederländisches Offshore-Projekt

11.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Schnellladegesetz: Ausschreibungssystem für Ausbau von Schnellladepunkten für E-Autos

10.2.2021 - <img width='767' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Ladesäule. Das Schnellladegesetz sieht ein Ausschreibungssystem vor.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer </div>Das Bundeskabinett hat den Gesetzentwurf des Schnellladegesetzes (SchnellLG) beschlossen. Mit dem Gesetz sollen die Rahmenbedingungen für ein staatliches Ausschreibungssystem geschaffen werden, das den Ausbau öffentlich zugänglicher Schnellladepunkte für reine Batterieelektrofahrzeuge bis 2023 gewährleistet. (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie: Ritter Energie im Innovationswettbewerb Top 100 ausgezeichnet

10.2.2021 - <img width='1200' height='783' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Ritter-Beiratsvorsitzender Moritz Ritter und Ritter-Geschäftsführer Matthias Johler, mit dem Preis vom Innovationswettbewerb Top 100.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Paradigma</div>Pionier und Preisträger für ökologisches Heizen: Die Ritter Energie- und Umwelttechnik GmbH & Co. KG mit seinen Marken Paradigma und Ritter XL hat das Top 100-Siegel 2021 verliehen bekommen. (www.solarserver.de) weiter

Expertenkommission zum Monitoring legt Stellungnahme vor

10.2.2021 - Die Expertenkommission zum Monitoring-Prozess „Energie der Zukunft“ diskutiert in ihrer Stellungnahme zum Monitoring-Bericht der Bundesregierung den Weg zur Klimaneutralität bis 2050, den der Green Deal der EU vorgibt. Die absehbare Anhebung des europäischen Klimaziels auf mindestens 55 % statt bisher 40 % Emissionsminderung bis 2030 wird weitreichende Folgen für die Energiewende in Deutschland haben. Viele der bestehenden Politikmaßnahmen müssen weiterentwickelt werden, denn es bestehen erhebliche Defizite insbesondere im Bereich der Energieeffizienz sowie bei erneuerbaren Energien im Verkehrs- und Wärmesektor. Im Zentrum eines klugen Instrumentenmix sollte eine Energiepreisreform mit steigenden CO2-Preisen stehen. (www.enbausa.de) weiter

Ökonom hat berechnet, welche Strategie den CO2-Ausstoß am effizientesten reduziert

10.2.2021 - Energiemarktforscher der FAU, der Wirtschaftsuniversität Wien (Österreich) und der Fachhochschule Graubünden (Schweiz) haben untersucht, mit welchen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Mittel für „Raus aus Öl und Gas“-Förderung aufgestockt

9.2.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Produktion von Hackschnitzeln im Wald. Durch die „Raus aus Öl und Gas“-Förderung boomen Holzkessel in Österreich.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Österreichischer Biomasse-Verband </div>Der Österreichische Biomasse-Verband begrüßt die Förderoffensive „Raus aus Öl und Gas“. Der Absatz von Holzkesseln boomt und die Holzkessel-Industrie erwartet durch die Aufstockung der Förderkontingente einen Beschäftigungsschub. (www.solarserver.de) weiter

E-Mobilität: Batteriepreise sinken auf Rekordtief

9.2.2021 - Im Jahr 2020 wurde ein Meilenstein der Elektromobilität erreicht: Zum ersten Mal sanken die Preise für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Akkupreise: Von 1.100 USD auf 137 USD in 10 Jahren

9.2.2021 - Gegenüber Vorjahr Preis um -13 % gefallen (oekonews.at) weiter

Hargassner verdoppelt Produktion

9.2.2021 - Der Standort wird um 20 Mio. Euro und 18.000 Quadratmeter erweitert (oekonews.at) weiter

E.ON baut Photovoltaik-Solarpark Weidenwang in der Oberpfalz

8.2.2021 - <img width='750' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein bereits bestehender Photovoltaik-Solarpark von E.ON, der in Weidenwang ist der zweite im der Gemeinde Berching.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: E.ON </div>Der Energiekonzern E.ON baut im Gemeindegebiet der Stadt Berching bereits das zweite Solarkraftwerk. Auf einer Fläche von knapp neun Hektar soll die neue Freiflächen-Photovoltaik-Anlage eine Leistung von 10 Megawatt bereitstellen. (www.solarserver.de) weiter

Akkupreise: Von 1.100 $ auf 137 $ in 10 Jahren

8.2.2021 - Gegenüber Vorjahr -13 % (oekonews.at) weiter

Techem: Neues digitales Angebot für Privatkunden

8.2.2021 - Techem bietet einen Abrechnungsservice für private Vermieter für Heiz- und Warmwasserkosten an, der direkt online abschließbar ist. Mit voller Preistransparenz und einen kostenlosen Wechselservice. (www.enbausa.de) weiter

Wintereinbruch in Norddeutschland: Wenn es den Polarwirbel zerlegt

8.2.2021 - Deutschland im Wetterstress: Die globale Erwärmung macht offenbar Kälteausbrüche häufiger, die dann auch Mitteleuropa frieren lassen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europa übernimmt Führung bei Elektrofahrzeugen

8.2.2021 - Fast 1,4 Millionen E-Autos und Plug-in-Hybride wurden 2020 in Europa zugelassen - Damit liegt Europa vor China (oekonews.at) weiter

Nord Stream 2: WWF kritisiert Kanzler-Einsatz für "klimapolitisches Harakiri-Projekt"

7.2.2021 - Umweltorganisation sieht aktuelles Lobbying für neue Gas-Pipeline nach Europa als verheerendes Signal - Klarer Widerspruch zu allen Klima- und Naturschutz-Zielen (oekonews.at) weiter

Der Klimareporter Podcast – Folge 12

6.2.2021 - Rasanter Eisverlust, Schäden durch Extremwetter, Anpassungsgipfel Diese Woche sprechen unsere Redakteur:innen Sandra Kirchner und Christian Eichler […] (www.sonnenseite.com) weiter

Eigene Stromproduktion: wichtig und preiswert

6.2.2021 - Eines der Hauptargumente gegen Solarenergie lautet noch immer: „Ja, was machen wir, wenn nachts die Sonne […] (www.sonnenseite.com) weiter

Franz Alt: Neues Solar-Magazin auf Transparenz TV

6.2.2021 - Transparenz TV | Montag, 08.02.2021 | 20:30 Uhr. Die solare Energiewende das Jahrhundertprojekt. Eurosolar startet auf […] (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimareporter Podcast – Folge 12 …

6.2.2021 - Rasanter Eisverlust, Schäden durch Extremwetter, Anpassungsgipfel Diese Woche sprechen unsere Redakteur:innen Sandra Kirchner und Christian Eichler […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europa übernimmt Führung bei Elektrofahrzeugen und überholt China

6.2.2021 - Fast 1,4 Millionen batterieelektrische Autos (BEV) und Plug-in-Hybride (PHEV) wurden 2020 in Europa zugelassen, so die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Anti-Klimaklage: RWE verklagt Niederlande wegen des Kohleausstiegs

6.2.2021 - Der Energiekonzern muss seine zwei Meiler im Nachbarland bis 2030 abschalten, nun fordert er eine Entschädigung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesumweltministerium will Investitionen in Green Bonds verstetigen

5.2.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein grünes Sparschwein mit Münzen als Symbol für Green Bonds.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / peterschreiber.media </div>Die Investitionen der KfW in grüne Anleihen werden im Auftrag des Bundesumweltministeriums fortgesetzt. Das Green-Bond-Portfolio der KfW hat die Zielmarke von 2 Milliarden Euro erreicht und soll in einem Bereich von 2 bis 2,5 Milliarden Euro verstetigt werden. (www.solarserver.de) weiter

Deutscher Heizungsmarkt 2020: Biomassekessel legen deutlich zu

5.2.2021 - <img width='1200' height='945' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm. Deutscher Heizungsmarkt hat 2020 kräftig zugelegt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BDH </div>Der deutsche Heizungsmarkt ist im Jahr 2020 um 13 Prozent gewachsen. Besonders stark stieg der Absatz von Biomassekesseln an. Der gute Absatz von Wärmeerzeugern in Deutschland, aber auch in Polen konnte die Umsatzeinbrüche der deutschen Heizungsindustrie in Frankreich, Italien, Spanien und UK kompensieren. (www.solarserver.de) weiter

SMA Ergebnis 2020: Umsatz-Milliarde übertroffen

5.2.2021 - <img width='715' height='397' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Firmengebäude von SMA. Das Unternehmen hat das Ergebnis 2020 veröffentlicht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SMA </div>Trotz der Coronakrise konnte der Wechselrichterspezialist SMA im Vorjahr den Umsatz steigern und das operative Ergebnis verdoppeln. Der Vorstand erwartet für dieses Jahr weiteres Wachstum. (www.solarserver.de) weiter

Voith setzt auf Windkraft als erneuerbare Energiequelle

5.2.2021 - Durch Kooperationen mit internationalen Windradherstellern forciert Voith den Marktzutritt in die Windkraft. Der Fokus liegt auf der Entwicklung und Produktion von Getrieben und Generatoren für Windturbinen in Europa und Asien. (oekonews.at) weiter

Green Finance GmbH setzt nachhaltig auf Solarenergie

5.2.2021 - Energiegewinnung aus erneuerbaren Ressourcen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Denn eine langfristige Verknappung fossiler Rohstoffe ist nicht von der Hand zu weisen und auch der voranschreitende Klimawandel erfordert ein zusätzliches Umdenken. (oekonews.at) weiter

European Mobility Atlas bringt Daten und Fakten zu Mobilität in Europa

5.2.2021 - Der Europäische Mobilitätsatlas 2021 zeigt wie die Verkehrswende gehen kann. Der Verkehrssektor verbraucht ein Drittel aller […] (www.sonnenseite.com) weiter

Organic Garden gewinnt prominenten Mitstreiter für innerstädtische Indoor-Farmen

4.2.2021 - Der Sternekoch Holger Stromberg wird Chief Culinary Officer bei der Organic Garden AG. Das Ingolstädter Cleantech-Unternehmen Organic Garden will stadtnahe Indoor-Farmen aufbauen, in der u.a. Algen, Fische, Pilze und Früchte für die städtische Versorgung gezüchtet werden sollen. Sozusagen ein eigenes Quartier für frische Lebensmittel inklusive Markthalle. Eine solche Hightech-Farm soll die Ernährung von 100.000 Menschen […] (www.cleanthinking.de) weiter

HTL Wiener Neustadt startet Green Jobs Qualifizierungsoffensive

4.2.2021 - Entwicklung der neuen Ausbildung mit 1,1 Mo. Euro von EU und Land NÖ gefördert - Nächster Lehrgang startet im März 2021 - Anmeldung ab sofort (oekonews.at) weiter

Solarthermie-Markt 2020: 26 Prozent Wachstum

4.2.2021 - <img width='797' height='468' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik mit den weiterhin geltenden Fördersätzen, die den Solarthermie-Markt 2020 befeuert haben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BSW</div>Die Installation von Solarheizungen hat im vergangenen Jahr einen kräftigen Aufschwung erlebt. Mit einem Plus im deutschen Markt von 26 Prozent und 450 MW neu installierter Solarkollektorleistung konnte der Abwärtstrend der vergangenen Jahre gestoppt und eine Trendwende eingeleitet werden. (www.solarserver.de) weiter

Batterieelektrische Autos und Plug-in-Hybride: Europa überholt China

4.2.2021 - <img width='672' height='528' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das zeigt, dass Europa China in Jahr 2020 bei der Zulassung für batterieelektrische Autos und Plug-in-Hybride überholt hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solar Promotion GmbH</div>Fast 1,4 Millionen batterieelektrische Autos und Plug-in-Hybride wurden 2020 in Europa zugelassen, so die neuesten Zahlen von EV-Volumes, der Datenbank für Informationen rund um batterieelektrische Fahrzeuge. Das sind 137 Prozent mehr als 2019. Damit hat Europa China als Wachstumsmotor der E-Mobilität abgelöst. (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie-Marktführer: Haier steigt bei Greenonetec aus

4.2.2021 - <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Unternehmensgründer und Geschäftsführer Robert Kanduth vom Sonnenkollektorhersteller Greenonetec.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Greenonetec</div>Greenonetec Unternehmensgründer Robert Kanduth hat sämtliche Firmenanteile erworben, die das chinesische Unternehmen Haier seit 2017 gehalten hatte. Der größte europäische Sonnenkollektorhersteller Greenonetec befindet sich jetzt zu 100 Prozent in österreichischer Hand. (www.solarserver.de) weiter

Ein historischer Sieg – für das Klima!

4.2.2021 - Gewinn der französische Klimaklage: Die Umweltschutzorganisation Greenpeace klagte mit drei Partnern erfolgreich gegen die Untätigkeit Frankreichs […] (www.sonnenseite.com) weiter

European Mobility Atlas bringt Daten und Fakten zu Mobilität in Europa

4.2.2021 - Der Europäische Mobilitätsatlas 2021 zeigt wie die Verkehrswende gehen kann (oekonews.at) weiter

Rechtsänderung kostet Rentner jährlich 800 Millionen Euro

4.2.2021 - Pensionsfonds, Direktversicherungen oder andere Formen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) sind in der Regel Rentenzusagen mit Kapitalwahlrecht, deren Versicherungsnehmer Arbeitgeber sind. Diese führen Beiträge vom Bruttolohn ihrer Angestellten als Prämien ab. Die Arbeitnehmer sind die Begünstigten dieser Verträge. Deren Auszahlungen unterliegen aber im Zuweisungsfall seit 2004 rückwirkend der erneuten Sozialversicherungspflicht. (www.enbausa.de) weiter

Städte im Kampf gegen Ressourcenverbrauch und Klimawandel

4.2.2021 - Neue Publikation von Stadtverwaltung Flensburg und Europa-Universität Flensburg zeigt, wie die vernachlässigte Nachhaltigkeitsstrategie der Suffizienz in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gewinn der französische Klimaklage: Ein historischer Sieg für den Klimaschutz

3.2.2021 - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace klagte mit drei Partnern erfolgreich gegen die Untätigkeit Frankreichs im Kampf gegen die Klimakrise - ambitionierter Klimaschutz muss folgen (oekonews.at) weiter

Solar-Carportanlagen: Schutz, Energiegewinnung und Ladestation in einem

3.2.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='verschiedene Bilder Solarcarports von GridParity: next generation photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' />GridParity Solar-Carports werden aus hochwertigen Materialien, wie z.B. eloxiertem Aluminium oder bei großen Anlagen auch aus verzinktem Stahl individuell als Bausatz konfiguriert. Die transparenten Doppelglasmodule sowie die wasserdichte Montage schützen die Fahrzeuge vor Umwelteinflüssen, während sie lautlos und umweltfreundlich Energie produzieren. (www.solarserver.de) weiter

Neues europäisches Photovoltaik-Unternehmen Ampyr Solar Europe geht an den Start

3.2.2021 - <img width='1200' height='745' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein niederländischer Photovoltaik-Solarpark, den NaGa Solar in die Kompetenzen von Ampyr Solar Europe einbringt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: NaGa Solar</div>Die Partner NaGa Solar, AGP und Hartree Partners haben das Joint Venture Ampyr Solar Europe gegründet. Das neue große europäische Solarunternehmen verfügt über eine 4-GW-Pipeline von Photovoltaik-Projekten in Großbritannien, den Niederlanden und Deutschland. (www.solarserver.de) weiter

NATURSTROM-Statement zur zweiten Klage gegen den E.ON-RWE-Deal

3.2.2021 - „Der Deal von E.ON und RWE bedroht den Wettbewerb auf dem Energiemarkt und damit die für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greta’s Pläne für die Zukunft: Civic Science studieren

3.2.2021 - Klimaaktivistin Greta Thunberg hat bei der digitalen Konferenz Europe 2021 über ihre Zukunftspläne gesprochen. (oekonews.at) weiter

Ökologische Schönfärberei? Fast die Hälfte aller umweltbezogenen Angaben auf Webseiten nicht belegt

3.2.2021 - Die Europäische Kommission und die nationalen Verbraucherschutzbehörden haben die Ergebnisse einer Durchforstung von Websites („Sweep“) veröffentlicht, die einmal jährlich durchgeführt wird, um Verstöße gegen das EU-Verbraucherrecht auf Online (oekonews.at) weiter

Großteil des Holzes in Europa wird verbrannt

3.2.2021 - Die Bestandsaufnahme zur Holznutzung in Europa zeigt erschreckende Fakten. Ein Großteil des Holzes wird verbrannt, darunter […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solar-Carportanlagen: Schutz, Energiegewinnung und Ladestation in einem

2.2.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='verschiedene Bilder Solarcarports von GridParity: next generation photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' />GridParity Solar-Carports werden aus hochwertigen Materialien, wie z.B. eloxiertem Aluminium oder bei großen Anlagen auch aus verzinktem Stahl individuell als Bausatz konfiguriert. Die transparenten Doppelglasmodule sowie die wasserdichte Montage schützen die Fahrzeuge vor Umwelteinflüssen, während sie lautlos und umweltfreundlich Energie produzieren. (www.solarserver.de) weiter

Naturstrom reicht zweite Klage gegen Deal von E.ON und RWE ein

2.2.2021 - <img width='598' height='417' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Dr. Thomas E. Banning, Vorstandsvorsitzender der Naturstrom AG, der den Deal von E.ON und RWE verhindern will.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom</div>Laut Naturstrom bedroht der Deal von E.ON und RWE den Wettbewerb auf dem Energiemarkt und damit die für den Klimaschutz dringend benötigte Innovationsfähigkeit. Darum hat das Unternehmen gegen die EU-Freigabe, die E.ON die Übernahme der Netz- und Vertriebsgesellschaften aus dem RWE-Konzern ermöglichen soll, Klage eingereicht. (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien im Wärmemarkt 2020: Verdopplung der Anträge durch verbesserte Förderung

2.2.2021 - <img width='1024' height='906' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, der erneuerbare Energien im Wärmemarkt mit Förderprogrammen unterstützt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BPA/Steffen Kugler</div>Im Jahr 2020 hat sich die Zahl der Förderanträge für die energetische Gebäudesanierung und erneuerbare Energien im Wärmemarkt von 326.000 auf 600.000 nahezu verdoppelt. Für Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sind das Ergebnisse, die sich sehen lassen können. (www.solarserver.de) weiter

Wachstum nur noch im Geschoßwohnbau

2.2.2021 - Der österreichische Markt für Heizkörper und Konvektoren entwickelte sich im Jahr 2020 rückläufig. Wachstum gab es nur noch in Mehrfamilienhäusern, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Heizkörpern und Konvektoren zur Marktanalyse. Ein Grund sei ein geändertes Heizen. Das Geschäft ist dennoch gut. (www.enbausa.de) weiter

INTERSOLAR-Messe 2021 auf Juli verschoben

1.2.2021 - The smarter E Europe wird um sechs Wochen in das zweite Halbjahr 2021 verschoben. Die Innovationsplattform […] (www.sonnenseite.com) weiter

Badenova: Bonus für ausgeförderte Photovoltaik-Anlagen

1.2.2021 - <img width='1200' height='672' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Haus, dessen PV-Anlage auch irgendwann einmal ausgefördert sein wird. Badenova gibt für ausgeförderte Photovoltaik-Anlagen einen Bonus hinzu.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Badenova / Carle, Triberg</div>Der Energieversorger Badenova stockt für kleine Photovoltaik-Anlagen, für die die bisherige EEG-Förderung ausläuft, durch eine Zusatzförderung den Jahresmarktwert auf. Voraussetzung ist der Abschluss des Badenova-Tarifs „Ökostrom Aktiv“. (www.solarserver.de) weiter

Microvast Holdings weiht Europazentrale ein und geht an die NASDAQ

1.2.2021 - Spezialist für Batteriesysteme für Nutzfahrzeuge / Zusammenschluss mit Tuscan Holdings Corp. geglückt Der amerikanische Batteriehersteller Microvast hat heute die Notierung an der Technologiebörse NASDAQ durch einen Zusammenschluss mit Tuscan Holdings Corp. (NASDAQ:THCB) bekanntgegeben. Nach Abschluss der Transaktion wird das Cleantech-Unternehmen Microvast Holdings als MVST an der amerikanischen Börse notiert sein. Seit einigen Monaten ist Microvast […] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar-Carportanlagen: Schutz, Energiegewinnung und Ladestation in einem

1.2.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='verschiedene Bilder Solarcarports von GridParity: next generation photovoltaik' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' />GridParity Solar-Carports werden aus hochwertigen Materialien, wie z.B. eloxiertem Aluminium oder bei großen Anlagen auch aus verzinktem Stahl individuell als Bausatz konfiguriert. Die transparenten Doppelglasmodule sowie die wasserdichte Montage schützen die Fahrzeuge vor Umwelteinflüssen, während sie lautlos und umweltfreundlich Energie produzieren. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Messe Intersolar in den Juli verschoben

1.2.2021 - <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die The smarter E Europe, die im Juli stattfinden soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solar Promotion GmbH </div>Die Messe The smarter E Europe, zu der auch die Intersolar Europe gehört, wird um sechs Wochen nach hinten verschoben. Ursprünglich war der Zeitraum vom 9. bis 11 Juni geplant. Jetzt findet die Veranstaltung aller Voraussicht nach vom 21. bis 23. Juli 2021 in München statt. (www.solarserver.de) weiter

The smarter E Europe 2021 wird verschoben

1.2.2021 - The smarter E Europe wird um sechs Wochen in das zweite Halbjahr 2021 verschoben. Die Innovationsplattform […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wärmepumpe für 250 Jahre altes denkmalgeschütztes Haus in Wachtendonk

1.2.2021 - <img width='619' height='464' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein denkmalgeschütztes Haus in Wachtendonk, das mit einer Wärmepumpe beheizt wird.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Lumitronic </div>Den ersten Preis eines Wettbewerbs des Bundesverbandes Wärmepumpe hat ein 250 Jahres altes, denkmalgeschütztes Haus in NRW gewonnen. Lange galt die Wärmepumpe nicht als Lösung für Bestandsbauten. Das Gegenteil beweist ein altes Klinkerhaus in Wachtendonk. (www.solarserver.de) weiter

Batterie-Hersteller Microvast: Neue Europazentrale nimmt Betrieb auf

1.2.2021 - <img width='1200' height='834' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='In der ersten Phase sollen in Ludwigsfelde jährlich 500.000 Batteriemodule gefertigt werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: André Wagenzik, Microvast</div>In Ludwigsfelde bei Berlin hat Microvast seine neue Europazentrale eröffnet. Die Fertigungsstraße für Batteriemodule steht bereits. Noch im ersten Quartal dieses Jahres soll es mit der Batterieproduktion losgehen. (www.solarserver.de) weiter

Mainstream Renewable Power: 1 Milliarden Euro Kapitalbeteiligung von Aker Horizons für globalen 5,5-GW-Ausbau bis 2023

1.2.2021 - Die norwegische Aker Horizons übernimmt eine 75%ige Beteiligung an Mainstream Renewable Power (oekonews.at) weiter

Zukunftstrends beim Heizen und Kühlen

31.1.2021 - “Europa wird nicht CO2-neutral, bis wir das Thema Klimamanagement von Gebäuden forcieren.” (oekonews.at) weiter

Aus alt mach neu: Startet für Batterie-Recycling bei Volkswagen

31.1.2021 - Ziel ist Closed Loop-Verfahren zur Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe aus Lithium-Ionen-Akkus (oekonews.at) weiter

BEST: Blockchain für dezentralen Energiemarkt

31.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Logo des BEST-Projektes' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BEST-Projekt</div>Mit einem virtuellen Kick-Off-Treffen der Projektpartner begann im Januar das Forschungsprojekt „BEST – Blockchainbasiertes dezentrales Energiemarktdesign und Managementstrukturen“. (www.solarserver.de) weiter

Entega kauft PV-Projektgeschäft von Viessmann und steigt bei ViShare-Strom-Community ein

30.1.2021 - <img width='600' height='400' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Rote Fahnen von Viessmann' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Viessmann</div>Der Darstädter Öko-Energieversorger Entega übernimmt die Mehrheit an der Viessmann-Stromtochter 'Energy Market Solutions'. Der Heizungsbauer bleibt aber weiterhin Gesellschafter. Zugleich verkauft Viessmann seine Tochtergesellschaft 'Energy Projekt Solutions', die große Solarparks und Batteriespeicher projektiert, vollständig an Entega. (www.solarserver.de) weiter

Waldfonds: Ein Rettungs- und Zukunftspaket zum Schutz unsere Wälder und des Klimas

30.1.2021 - Förderungen aus Waldfonds ab 1. Februar - Unterstützungspaket mit 350 Mio. Euro (oekonews.at) weiter

Der Klimareporter Podcast – Folge 11

29.1.2021 - Rasanter Eisverlust, Schäden durch Extremwetter, Anpassungsgipfel Diese Woche sprechen unsere Redakteur:innen Sandra Kirchner und Christian Eichler […] (www.sonnenseite.com) weiter

Verkehrswende-Umfrage: Alternative Antriebe gewinnen an Zustimmung

29.1.2021 - 57 Prozent der Befragten würden sich für ein Fahrzeug mit alternativem Antrieb entscheiden – bei gleichem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Jetziger Vorschlag zur Eurovignette unvereinbar mit Green Deal

29.1.2021 - Kostenwahrheit für Straßenverkehr schaffen, Schienenverkehr fördern (oekonews.at) weiter

Cargo-Hyperloop: Hardt baut Pilotstrecke für Fracht-Transport zwischen Rotterdam und Amsterdam

29.1.2021 - Breite Koalition aus Unternehmen, Regierungen will Möglichkeiten eines europäischen Cargo-Hyperloop-Systems untersuchen. In den Niederlanden untersucht eine breite Koalition aus Unternehmen und Politik jetzt die Möglichkeiten eines europaweiten, emissionsfreien Hyperloop-Netzes (Cargo-Hyperloop) für den Fracht- und Passagiertransport. Eine erste Pilotstrecke des Cleantech-Unternehmens Hardt Hyperloop soll zu diesem Zweck zwischen Rotterdam und Amsterdam errichtet werden – dem wichtigsten […] (www.cleanthinking.de) weiter

MaStR: Widerstand der unappetitlichen Art

28.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Balkonsolarmodul mit gelben Blumen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jan Stasik</div>Im Marktstammdatenregister (MaStR) können Anlagenbezeichnungen frei gewählt werden. Dies führt zu unschönen Auswüchsen. (www.solarserver.de) weiter

Preise für Photovoltaikmodule steigen weiter

28.1.2021 - <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung der Preise für Photovoltaik-Module im September 2020.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Talaj - stock.adobe.com</div>Im Dezember 2020 sind die Spotmarkt-Preise für Photovoltaikmodule, wie schon in den beiden Vormonaten, weiter gestiegen. Der Preisindex von pvXchange zeigte in vier von fünf Marktsegmenten deutlich nach oben. Lediglich bei den Low-Cost-Modulen stagnierte die Preisentwicklung. (www.solarserver.de) weiter

Effizienzklasse soll Kostenumlage bestimmen

28.1.2021 - Durch die Umsetzung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG) stellt sich besonders bei vermieteten Immobilien die Frage, wie die Kosten des CO2-Preises angemessen verteilt werden können. Die Deutsche Energie-Agentur (dena) schlägt daher vor, für die angemessene Kostenbeteiligung von Mietern und Vermietern die Effizienzklasse der Immobilien heranzuziehen. (www.enbausa.de) weiter

Österreich bei den E-Pkw Neuzulassungen nicht mehr im europäischen Spitzenfeld

28.1.2021 - VCÖ: Energiewende im Verkehr geht in Österreich zu langsam voran (oekonews.at) weiter

Crowdinvesting: "Windparks für Nord- und Westafrika" sowie "Solarenergiebasierte Stromlösungen für Subsahara-Afrika"

28.1.2021 - Auf der österreichischen Investment-Plattform Crowd4Climate können Sie ab einem Betrag von 250 Euro klimarelevante Projekte unterstützen (oekonews.at) weiter

Der europäische Grüne Deal - und mehr. Reden Sie mit!

28.1.2021 - Online-Bürgerdialog mit EU-Umweltkommissar Virginijus Sinkevicius und Österreichs Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (oekonews.at) weiter

Neue Studie: Mehr Klimaschutz durch regionales Fischfutter

28.1.2021 - Donau Soja und WWF: Lachs-Fütterung mit zertifiziertem gentechnikfreien Soja aus Europa kann CO2-Fußabdruck um drei Viertel reduzieren und Regenwald-Zerstörung verringern (oekonews.at) weiter

Tesla meldet ersten Jahresgewinn und stellt eine Reihe von Innovationen vor

28.1.2021 - Kalifornischer Autobauer zeigt runderneuertes Interieur für Model S und X, will Plaid-Versionen ab Februar ausliefern. Der kalifornische Elektroauto-Pionier Tesla hat erstmals einen Jahresgewinn vermeldet: Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Cleantech-Unternehmen insgesamt 31,5 Milliarden US-Dollar und erreichte einen Gewinn von 0,80 US-Dollar pro Aktie (721 Millionen US-Dollar, Non-GAAP). Bei den Umsätzen übertraf der Autobauer die Erwartungen, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Preise für Photovoltaikmodule stiegen zum Jahreswechsel

28.1.2021 - <img width='1200' height='900' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung der Preise für Photovoltaik-Module im September 2020.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Talaj - stock.adobe.com</div>Im Dezember 2020 sind die Spotmarkt-Preise für Photovoltaikmodule, wie schon in den beiden Vormonaten, weiter gestiegen. Der Preisindex von pvXchange zeigte in vier von fünf Marktsegmenten deutlich nach oben. Lediglich bei den Low-Cost-Modulen stagnierte die Preisentwicklung. (www.solarserver.de) weiter

EU-Lieferkettengesetz: EU-Rechtsausschuss legt starken Vorschlag vor

28.1.2021 - EU Kommission muss jetzt reagieren. Ein großer Erfolg für faire Lieferketten! Der Rechtsausschuss des Europaparlaments hat […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kauf von E-Autos: Deutlich kostengünstiger als Verbrenner

28.1.2021 - Der wachsende Anteil von E-Autos auf Deutschlands Straßen rückt die Preise und Kosten immer stärker in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Markteinführung Casa Corrently: Kostentransparenz für PV & Co.

27.1.2021 - <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Screenshot der Monitoringsoftware' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Stromdao</div>Mit dem neuen Energiemanagementsystem Casa Corrently will der Stromhändler Stromdao GmbH einen Bezug zwischen privater Energiewende und Strommarkt transparent machen. (www.solarserver.de) weiter

Windenergie an Land 2020: wenig Zubau wegen Genehmigungsstau

27.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad in Nordfriesland mit Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Im Jahr 2020 wurden in Deutschland 1.431 Megawatt (MW) oder 420 Windenergie-Anlagen errichtet. Dies ergibt sich aus der aktuellen Erhebung der Deutschen WindGuard im Auftrag von BWE und VDMA Power Systems. (www.solarserver.de) weiter

Neuer Schnellladepark in Karlsruhe: EnBW will Hypernetz auf 1.000 Standorte ausweiten

27.1.2021 - Bis Jahresende soll größtes Schnellladenetz Deutschlands rasch ausgebaut werden. Das Netz an Schnellladestationen für Elektroautos von EnBW gilt bei E-Auto-Fahrern mittlerweile als das Nonplusultra. Kein Wunder: Der Energieversorger baut die Schnellladeparks konsequent aus, sorgt für deren Zuverlässigkeit im Betrieb und bietet Nachladen mit bis zu 300 Kilowatt zu fairen Konditionen. Jetzt hat EnBW sein Hypernetz […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Neue Solarstromanlagen lohnen sich auch 2021

27.1.2021 - Mix aus Einspeisung und Eigenverbrauch ergibt Gewinn. Batteriekosten sinken weiter. Batterieförderung in BW neu aufgelegt. Photovoltaikanlagen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichische Beteiligung an großer europäischer Batterie-Initiative

27.1.2021 - Europäische Kommission genehmigt Batterie-Großvorhaben mit 11,9 Mrd. Euro- Österreich mit sechs Unternehmen beteiligt und damit entscheidender Beitrag zur Erreichung des European Green Deals (oekonews.at) weiter

Stellenausschreibung Projekt-Manager*in Photovoltaik

27.1.2021 - Strategische, operative und inhaltliche Mitgestaltung von Verbandsprojekten. Berufserfahrung, Fachwissen, Verantwortung und Kommunikation. (oekonews.at) weiter

oekostrom AG bestellt Hildegard Aichberger zur Vorständin

27.1.2021 - Die oekostrom AG freut sich, DI Dr. Hildegard Aichberger, eine erfahrene Managerin und Kommunikationsexpertin aus dem Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich, im Vorstand des Unternehmens zu begrüßen. (oekonews.at) weiter

Windenergie an Land 2020 – wenig Zubau wegen Genehmigungsstau

26.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad in Nordfriesland mit Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Im Jahr 2020 wurden in Deutschland 1.431 Megawatt (MW) oder 420 Windenergie-Anlagen errichtet. Dies ergibt sich aus der aktuellen Erhebung der Deutschen WindGuard im Auftrag von BWE und VDMA Power Systems. (www.solarserver.de) weiter

Fimer startet Markteinführung neuer 3-Phasen-Wechselrichter

26.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fimer-Wechserichter PVS-10_33-TL' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fimer</div>Der Wechselrichterhersteller Fimer, der im vorigen Jahr auch das Wechselrichtergeschäft von ABB übernommen hat, stellt einen neuen dreiphasigen String-Wechselrichter für gewerbliche und industrielle Anwendungen vor. (www.solarserver.de) weiter

Prognos: Trotz Corona – Gebäudesektor schafft Jobs

26.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Installateur montiert Solarthermie-Anlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div>Eine Prognos-Studie im Auftrag der Verbände BEE und BuVEG untersucht die Arbeitsplatzeffekte der Covid-19-Pandemie im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. (www.solarserver.de) weiter

Das “Eis-Ungleichgewicht” der Erde

26.1.2021 - Globaler Eisverlust steigt mit Rekordrate: 28 Billionen Tonnen Eis seit 1994 verloren. Satellitenbeobachtungen sind die beste […] (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa erzielt im ersten Quartal 2021 Gewinn

26.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Wie US-Präsident Joe Biden beim Elektroauto-Boom aufholen will

26.1.2021 - Elektrifizierung der Flotte der Bundesregierung oder Schulbusse sollen Elektroauto-Boom beschleunigen. Die USA sind in den vergangenen Trump-Jahren bei der Elektroauto-Revolution ins Hintertreffen geraten. China dominiert den Markt für Rohstoffe, Batteriezellen und bietet nicht zuletzt den am weitesten entwickelten Heimatmarkt überhaupt. In den USA hingegen sind im Vergleich kaum Zellfabriken entstanden, die Abhängigkeit von ausländischen Rohstoffen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Shell übernimmt Cleantech-Unternehmen ubitricity

25.1.2021 - Cleantech-Startup ubitricity, Spezialist für In-Street-Ladelösungen, soll 100-prozentige Shell-Tochter werden. Der Energieversorger Shell wird das Berliner Cleantech-Unternehmen ubitricity übernehmen – eine entsprechende Vereinbarung gaben die beiden Partner heute bekannt. Der Deal soll bis Ende des Jahres auch kartellrechtlich abgeschlossen werden – dann dürfte ubitricity eine 100-prozentige Tochter des Shell-Konzerns werden. Das Berliner Cleantech-Startup entwickelt Ladelösungen für […] (www.cleanthinking.de) weiter

Agora: Erneuerbare liefern 38 Prozent der EU-Stromerzeugung

25.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik 38,2 mit Europaflaggen-Design' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Agora Energiewende</div>Im Jahr 2020 lieferten Wind- und Solaranlagen sowie Wasserkraft und Biomasse 38 Prozent des Stroms in den EU-Staaten. Das zeigt eine Analyse von Ember und Agora Energiewende. (www.solarserver.de) weiter

Globale Wissenschaftler, Nobelpreisträger, fordern die führenden Politiker der Welt auf, die Klimaanpassung zu beschleunigen

25.1.2021 - Nobelpreisträger und Wissenschaftler aus aller Welt fordern Politik auf, Klimaanpassung als Teil des Post-Covid-Konjunkturprogramms zu beschleunigen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kühne+Nagel und Air France starten erste, klimaneutrale Luftfrachtlinie zwischen Nordamerika und Europa

24.1.2021 - Zwischen Amsterdam und Los Angeles: Kühne+Nagel setzt auf Sustainable Aviation Fuels. Durch den kommerziellen Einsatz alternativer Kraftstoffe starten der Logistik-Riese Kühne+Nagel und Air France KLM Cargo jetzt die nach eigenen Angaben erste, klimaneutrale Luftfrachtlinie zwischen Nordamerika und Europa. Zum Einsatz kommen dabei bei sämtlichen Flügen zwischen Europa (Amsterdam) und Nordamerika (Los Angeles) nachhaltig produzierte Sustainable […] (www.cleanthinking.de) weiter

Nobelpreisträger und Wissenschaftler aus aller Welt fordern Politik auf, Klimaanpassung als Teil des Post-Covid-Konjunkturprogramms zu beschleunigen

24.1.2021 - Fünf Nobelpreisträger und mehr als 3.000 Wissenschaftler aus über 100 Ländern habeb die 'Groningen Science Declaration' unterzeichnet. (oekonews.at) weiter

Der ID.4 – das erste E-Weltauto von Volkswagen

23.1.2021 - Verkauf nicht nur in Europa, sondern auch in China und in den USA (oekonews.at) weiter

Volkswagen Pkw übererfüllt europäische CO2-Flottenziele 2020

23.1.2021 - Volkswagen verdreifacht Auslieferungen von vollelektrischen Autos in 2020 (oekonews.at) weiter

Jeder vierte Neuwagen elektrisch

23.1.2021 - Elektro-Auto-Markt versiebenfacht sich im Dezember 2020 – Deutschlands Produktion von E-Pkw auf Rekordniveau – Sorgenkind Ladenetz: […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wetter: Sturmtief ?Goran? treibt Windkraftleistung in Europa und Deutschland auf neues Allzeithoch

22.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Solar-Aluminium: Emirates Global Aluminium setzt auf erneuerbare Energien

22.1.2021 - In 2021 sollen 40.000 Tonnen Solar-Aluminium mit der Kraft der Sonne hergestellt und vermarktet werden. Emirates Global Aluminium produziert ab sofort Aluminium mit elektrischer Energie aus Photovoltaik – sogenanntes Solar-Aluminium. Dazu hat sich der große Produzent aus Dubai mit der Dubai Electricity and Water Authority DEWA zusammengetan. S.H. Scheich Mohammed bin Rashid Al Maktoum, Premierminister […] (www.cleanthinking.de) weiter

Der Krise trotzen

22.1.2021 - Mit einer Umsatzsteigerung im vergangenen Jahr, einer erweiterten Produktpalette und einer Produktion mit erneuerbaren Energien trotzt Wärmepumpenhersteller M-TEC der Krise. (www.enbausa.de) weiter

BEG ersetzt bisherige Effizienz-Förderung

22.1.2021 - Das Marktanreizprogramm ist Geschichte. Seit 1. Januar heißt die staatliche Unterstützung für energetisches Bauen und Sanieren „Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG). Bei der Förderung und der Aufteilung zwischen BAFA und KfW ändert sich einiges. (www.enbausa.de) weiter

E-Mobilität als Jobmotor für Österreich

22.1.2021 - Aktuelle Studie zeigt immenses Potenzial für den Arbeitsmarkt und eröffnet Chancen für heimische Unternehmen. (oekonews.at) weiter

Kein Kobalt: SVOLT adressiert Mittelklassemarkt mit neuer Nickel-Mangan-Zellchemie

21.1.2021 - Chinesisches Cleantech-Unternehmen verspricht Energiedichte von 245 Wh/kg bei hoher Lebensdauer und Sicherheit. Das chinesische Cleantech-Unternehmen SVOLT Energy hat jetzt Details zu zwei neuartigen Batteriezellen veröffentlicht, die ohne Kobalt auskommen. Mit 75 Prozent Nickel und 25 Prozent Mangan sollen die Zellen eine zu herkömmlichen NMC-Zellen vergleichbare Energiedichte schaffen – aber durch den Verzicht auf Kobalt preisgünstiger […] (www.cleanthinking.de) weiter

Offshore Windenergie-Markt in Deutschland 2020 bricht ein - kein Zubau im zweiten Halbjahr

21.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Innovative KWK: Steag erschließt Abwärme aus Grubenwasser für Fernwärmeversorgung

21.1.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das BHKW Camphausen, wo die Abwärme aus Grubenwasser für die Fernwärmeversorgung genutzt werden soll.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Steag </div>Der Essener Energieversorger Steag hat in der jüngsten iKWK-Ausschreibung der Bundesnetzagentur den Zuschlag für ein Projekt im saarländischen Camphausen erhalten. Hier wird die regenerative Wärmequelle Grubenwasser energetisch erschlossen und ein Wärmespeicher sowie eine Power-to-Heat-Komponente ergänzt. (www.solarserver.de) weiter

EEG-Ausschreibungen für Floating-, Carport- und Agri-Photovoltaik

21.1.2021 - <img width='800' height='503' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Auf einen hügelig ansteigenden Feld ist eine aufgeständerte PV-Anlage zu sehen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Fraunhofer ISE / Baywa re</div>Kurz vor Toresschluss hatten in den Verhandlungen zum EEG2021 drei bisherige Nischenanwendungen der Pho­to­voltaik doch noch den Weg ins Gesetz gefunden. Ob Agri-, Floating- und Parkplatz-Photovoltaik mit den für 2022 geplanten gesonderten Innovationsausschreibungen von zunächst 50 MW wirklich gedient sein wird, bleibt allerdings eine offene Frage. (www.solarserver.de) weiter

Deutschland: Jeder vierte Neuwagen elektrisch

21.1.2021 - Elektro-Auto-Markt versiebenfacht sich im Dezember 2020– Deutschlabds Produktion von E-Pkw auf Rekordniveau – Sorgenkind Ladenetz: 17 E-Pkw müssen sich einen öffentlich zugänglichen Ladepunkt teilen (oekonews.at) weiter

Strom von der Hauswand

21.1.2021 - Gebäudefassaden bieten großes Potenzial für die Gewinnung von Solarenergie Nicht nur Dächer bieten Platz für technische […] (www.sonnenseite.com) weiter

BMWi zieht Entwurf des Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetzes zurück

20.1.2021 - <img width='1024' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Paragrafen-Zeichen, das in die Sonne gehalten wird als Symbol für den Entwurf des Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetz.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Robert Kneschke - stock.adobe.com</div>Der Bundesverband Erneuerbare Energie begrüßt, dass der Entwurf des Steuerbare-Verbrauchseinrichtungen-Gesetzes (SteuVerG) zurückgenommen wurde. Abgaben und Umlagen im Energiesektor und Strommarkt müssen vernünftig reformiert werden statt Schnellschüsse zu produzieren, so der Verband. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik außerhalb des EEG: Stadtwerke Tübingen treiben Ausbau voran

20.1.2021 - <img width='1200' height='687' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Photovoltaik-Solarpark Metzdorf II, mit dem die Stadtwerke Tübingen ihre Photovoltaik ausbauen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Juwi</div>Der Projektentwickler Juwi hat einen förderfreien Solarpark in Brandenburg errichtet und an die Stadtwerke Tübingen übergeben. Er soll klimafreundlichen Strom für mehr als 2.500 Ökostrom-Kunden des Energieversorgers liefern. (www.solarserver.de) weiter

Forschungsprojekt iGridControl: Weniger Netzverluste durch intelligente Steuerung von Energiespeichern

20.1.2021 - <img width='1200' height='816' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Prof. Dr. Alfons Haber von der Hochschule Landshut, der das Forschungsprojekt iGridControl leitet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hochschule Landshut</div>Im Forschungsprojekt iGridControl wollen Forscherinnen und Forscher der Hochschule Landshut eine Regelung für Stromspeicher auf der Basis von Big Data und Machine Learning entwickeln. Das Ziel ist es, Netzverluste zu verringern und die Energiewende voranzubringen. (www.solarserver.de) weiter

Eine Renaissance des europäischen Schienenverkehrs

20.1.2021 - Umweltverbände fordern neuen Aufbruch für europäischen Bahnverkehr 2021 ist Europäisches Jahr der Schiene: EU-weite Initiative zeigt […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende ist nicht Ursache für Probleme im Europäischen Stromnetz

20.1.2021 - Erneuerbare als Teil der Lösung für zukünftigen Versorgungssicherheit (oekonews.at) weiter

Plädoyer für breiten Politik-Mix zur Erreichung der Klimaziele des Paris-Abkommens

20.1.2021 - Neue Studie zeigt Defizite von Ausschreibungen für erneuerbare Energien anhand weltweiter empirischer Beobachtungen auf (oekonews.at) weiter

CO2-Bepreisung allein ist zu wenig- Sie bringt technologischen Wandel kaum voran

20.1.2021 - Lenkungswirkung nicht so stark wie erhofft, um netto null Emissionen zu erreichen, sind größere, systemische Veränderungen notwendig. (oekonews.at) weiter

Renault ZOE: Das meistverkaufte Elektroauto in Europa

20.1.2021 - Mit 115.888 im Jahr 2020 verkauften elektrischen Fahrzeugen und einem Zuwachs um über 100 Prozent bestätigt die Marke Renault ihre Position als stärkste E-Auto-Marke in Europa. (oekonews.at) weiter

Robin Wood fordert schnelles Aus für Kraftstoffe aus Pflanzenölen

19.1.2021 - <img width='540' height='405' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Straße in einer Palmölplantage in den Tropen, wo einzigartige Wälder zerstört werden, um Kraftstoffe aus Pflanzenölen bereitzustellen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Robin Wood / F. Otten</div>Die Naturschutzorganisation kritisiert, dass Diesel aus Palm- und Sojaöl eine extrem schlechte Klimabilanz aufweist und zu einem dramatischen Artensterben sowie dem Verlust von Biodiversität führt. (www.solarserver.de) weiter

Wärmepumpen-Absatz 2020: 40 Prozent Wachstum

19.1.2021 - <img width='1200' height='928' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm mit dem Wärmepumpen-Absatz 2020 beginnend von 2001.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: BWP</div>120.000 Heizungswärmepumpen wurden laut der gemeinsamen BDH/BWP-Absatzstatistik zum Heizungsmarkt vergangenes Jahr in Deutschland installiert. Fast ein Viertel der 2020 installierten Wärmepumpen hat alte Ölheizungen ersetzt. (www.solarserver.de) weiter

Handwerkersoftware OpenHandwerk gewinnt Preis

19.1.2021 - Die Berliner openHandwerk GmbH gewinnt mit Ihrer Handwerkersoftware aus über 120 registrierten Startups aus 34 Ländern die Bosch Digital Breakthrough Challenge by Bosch Power Tools. (www.enbausa.de) weiter

Höhere Ausbauziele für die Erneuerbaren Energien im Stromsektor endlich umsetzen

19.1.2021 - Europäische Umweltagentur plädiert für Verdopplung in der EU, Die Erneuerbaren-Branche drängt seit langem auf die Anpassung […] (www.sonnenseite.com) weiter

KfW fördert den Umbau zu barrierefreien Wohnungen seit Januar wieder mit Zuschüssen

19.1.2021 - Bei einer energetischen Sanierung sollten Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer ganzheitlich vorgehen. Dazu gehört unter anderem das Beseitigen von Stolperfallen in der eigenen Wohnung. Darauf weist das vom Umweltministerium Baden-Württemberg geförderte Informationsprogramm Zukunft Altbau hin. Maßnahmen zur Reduzierung von Barrieren werden jetzt wieder mit KfW-Zuschüssen unterstützt, die staatliche Bank gibt seit 5. Januar 2021 bis zu 6.250 Euro für den Umbau hinzu, etwa für die Schaffung von bodengleichen Duschen oder das Entfernen von Schwellen vor und in der Wohnung. (www.enbausa.de) weiter

CO2-Bepreisung allein bringt technologischen Wandel kaum voran

18.1.2021 - Um die Ziele des Pariser Klimaabkommens zu erreichen, muss die Staatengemeinschaft bis 2050 klimaneutral wirtschaften. Für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Projektgesellschaft Trianel Wind und Solar geht an den Start

18.1.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windenergieanlage von Trianel. Die Projektgesellschaft Trianel Wind und Solar soll den Ausbau der Erneuerbaren vorantreiben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Trianel GmbH </div>Der Energieversorger Trianel hat die neue Projektgesellschaft Trianel Wind und Solar (TWS) gegründet. Bis 2030 soll das neue Unternehmen über eine halbe Milliarde Euro in erneuerbare Energien investieren. (www.solarserver.de) weiter

Wasserelektrolyse von Thyssenkrupp: Erstes Projekt in Kanada

18.1.2021 - <img width='1200' height='951' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die schematisch die Einbindung der Wasserelektrolyse von Thyssenkrupp in das Energiesystem zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Thyssenkrupp</div>Im kanadischen Québec soll eine Elektrolyse-Anlage zur Gewinnung von grünem Wasserstoff mit 88 Megawatt Leistung entstehen. Der grüne Wasserstoff wird mit Strom aus Wasserkraft erzeugt und soll zur Herstellung von Biokraftstoffen verwendet werden. (www.solarserver.de) weiter

Budbee macht Lieferservice effizienter und nachhaltiger – und will mit frischem Geld international expandieren

18.1.2021 - Cleantech-Startup aus Schweden beliefert bereits mehr als 25 Millionen Kunden in Skandinavien – für Kunden wie H&M. Bis 2022 sollen die Transporte fossilfrei organisiert werden. Budbee hat rund 50 Millionen Euro für seinen nachhaltig ausgerichteten Lieferservice erhalten, der in Schweden und einigen anderen Ländern beispielsweise bereits von H&M genutzt wird. Gegründet wurde das Unternehmen 2015 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Studie zeigt sinkende Bürgerbeteiligung

18.1.2021 - „Die Energiewende darf man nicht den Großinvestoren überlassen.“ Laut einer am Freitag veröffentlichten Untersuchung im Auftrag […] (www.sonnenseite.com) weiter

Doppelt so viele Veganer als 2016

16.1.2021 - Hersteller von pflanzlichen Produkten mit hohen Kursgewinnen - Bis 2040 könnten 60 % der Fleischprodukte durch pflanzliche Alternativen ersetzt werden (oekonews.at) weiter

Wie ernähren wir uns morgen - Sarah Wiener diskutiert live mit Bayer

16.1.2021 - Sarah Wiener live mit Bayer-Vorstandsmitglied Liam Condon über eine zukunftsfähige Landwirtschaft und die Qualität unserer Lebensmittel (oekonews.at) weiter

CO2-Bepreisung gilt seit diesem Jahr

15.1.2021 - Anfang Januar ist die Bepreisung von CO2 gestartet, wir zeigen was sich ändert. (www.enbausa.de) weiter

SEAT Mii electric ab 2021 mit ÖBB Vorteilscard Classic

15.1.2021 - Verknüpfung zwischen Individual- und öffentlichem Verkehr - ÖBB Vorteilscard Classic im Wert von 99 Euro ist dabei (oekonews.at) weiter

CO2-Emissionen des Flugverkehrs in Österreich sanken im Vorjahr auf niedrigsten Wert seit 1991

15.1.2021 - Europa braucht mehr Bahn, um Reiseverkehr nach Corona auf Klimakurs zu bringen (oekonews.at) weiter

Manz AG erhält Auftrag von Elektrofahrzeughersteller für Montagelinie für Li-Ion Batteriemodule

14.1.2021 - Erfolgreicher Start ins Jahr 2021: US-amerikanischer Hersteller von Elektrofahrzeugen erteilt Auftrag über eine Montagelinie für hocheffiziente Batteriemodule (oekonews.at) weiter

The smarter E: Bewerbungsstart für Innovationspreise 2021

14.1.2021 - <img width='800' height='449' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik neben Atomkraftwerk im Schnee' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Rodina-Enerparc</div>The smarter E startet die Bewerbungsphase für die diesjährigen Energiepreise. Die Frist läuft bis 31. März 2021. (www.solarserver.de) weiter

BayWa: 100 Megawatt schwimmende Photovoltaik

14.1.2021 - <img width='800' height='451' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine schwimmende PV-Anlage umgeben von Grün.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BayWa re</div>Die BayWa re hat in den Niederlanden zwei schwimmende Solarparks fertiggestellt. Damit steigt das Volumen an solchen Floating-PV-Projekten der Münchener auf europaweit 100 MW. (www.solarserver.de) weiter

Aream und NaGa Solar mit 21 MW-Solarpark in Bayern

14.1.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Nachgeführte Solarspiegel auf grüner Wiese.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: aream Group</div>Der Clean Energy Future Fund der aream GmbH entwickelt gemeinsam mit NaGa Solar einen neuen Solarpark im Netzbereich der Bayernwerke. Der Strom soll mittels eines PPA vermarktet werden. (www.solarserver.de) weiter

Früher als geplant: Eckes-Granini Austria ab sofort CO2-neutral

14.1.2021 - Eckes-Granini Austria, die österreichische Firmenzentrale eines der führenden Fruchtsaft- und Fruchtgetränkeunternehmen in Europa, ist mit 1. Januar 2021 klimaneutral – deutlich früher als geplant. (oekonews.at) weiter

Aus für Ölheizung befeuert Nachfrage nach Heizkesseln

14.1.2021 - Der Markt für Heizkessel wuchs in Österreich im Jahr 2020 kräftig. (oekonews.at) weiter

Manz AG erhält Auftrag von von Elektrofahrzeughersteller für Montagelinie für Li-Ion Batteriemodule

14.1.2021 - Erfolgreicher Start ins Jahr 2021: US-amerikanischer Hersteller von Elektrofahrzeugen erteilt Auftrag über eine Montagelinie für hocheffiziente Batteriemodule (oekonews.at) weiter

VW: ID.3 springt in vielen Ländern Europas an die Spitze der Verkaufscharts

14.1.2021 - 2020 hat Volkswagen Pkw neun neue Elektro- und Plug-In-Hybridmodelle auf den Markt gebracht. (oekonews.at) weiter

FREE NOW will als erste Mobilitätsplattform in Europa bis 2030 Null-Emissionen erreichen

14.1.2021 - Ziel: 2025 50% der Fahrten rein elektrisch (oekonews.at) weiter

Photovoltaik: CCE emittiert 30 Millionen-Anleihe

13.1.2021 - <img width='800' height='453' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine junge Frau im Anzug, lächelnd und Kunden die Hände schüttelnd.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / sebra</div>Der österreichische Photovoltaikspezialist Clean Capital Energy Group hat seine erste Unternehmensanleihe ausgegeben. Mit dem Fremdskpaital von 30 Millionen Euro will das Unternehmen PV-Projekte weltweit finanzieren. (www.solarserver.de) weiter

2,5 Mil­li­ar­den Euro Scha­den durch Sturm, Hagel und Star­kre­gen

13.1.2021 - Die Elementarschäden liegen in diesem Jahr erneut unter dem langjährigen Durchschnitt, sowohl in der Sach- als […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: größter Solarpark Osteuropas in Planung

12.1.2021 - <img width='800' height='364' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Freiflächen-PV-Park in sandiger Umgebung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Goldbeck Solar</div>Goldbeck Solar und das polnische Energieunternehmen Respect Energy planen einen der größten Photovoltaikparks Mittel- und Osteuropa. Mit 200 MW Leistung soll er rechnerisch eine Stadt von der Größe Danzings versorgen können. (www.solarserver.de) weiter

Autonomes Fahren 2050: Energiebilanz auf der Kippe

12.1.2021 - Analyse von Agora Verkehrswende prognostiziert Energieeffizienzgewinne von 4 bis 10 Prozent / Höherer Energieverbrauch durch gesteigerte […] (www.sonnenseite.com) weiter

Georg Salvamoser Preis: Bewerber noch gesucht

12.1.2021 - <img width='800' height='466' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Anzeige zur Bewerbung des Salvamoser-Preises' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Georg-Salvamoser-Stiftung</div>Die Bewerbungsfrist für den Georg Salvamoser Preis endet an 22. Januar. Bis dahin können sich noch Einzelpersonen, Unternehmen und Kommunen, die sich für eine 100 Prozent erneuerbare Energieversorgung engagieren, auf den mit 25.000 Euro dotierten Umweltpreis bewerben. (www.solarserver.de) weiter

Georg Salvamoser Preis (25.000 Euro) für 100 Prozent Erneuerbare Energie

12.1.2021 - Bewerbungen noch bis einschließlich 22. Januar 2021 möglich. Die Bewerbungsfrist für den „Georg Salvamoser Preis“ endet […] (www.sonnenseite.com) weiter

Norwegen verdreifacht COâ‚‚-Abgabe bis 2030

12.1.2021 - Norwegen plant, seinen CO2-Preis bis 2030 auf knapp 200 Euro je Tonne zu erhöhen und damit […] (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffemissionshandel: Corona-Cent auf den CO₂‑Preis?

12.1.2021 - Seit Anfang des Jahres gilt ein nationaler CO2-Preis von 25 Euro je Tonne. Große Einspareffekte bei […] (www.sonnenseite.com) weiter

Green Energy Lab startet mit 17 neuen innovativen Projekten

12.1.2021 - Mit einem Investitionsvolumen von 80 Millionen Euro ins neue Jahr (oekonews.at) weiter

Eine Partnerschaft mit Erfolg: wpd erteilt Nordex Group Auftrag über 188 MW in Finnland

12.1.2021 - wpd kann mit seinem finnischen Team einen wichtigen Erfolg in einem der Wachstumsmärkte Nordeuropas vermelden. (oekonews.at) weiter

2021 ist das Europäische Jahr der Schiene

12.1.2021 - Nur etwa 7 Prozent der Fahrgäste und 11 Prozent der Güter werden per Bahn befördert. Am […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ausschreibungsdesign des EEG 2021 verhindert Erreichen der Ausbauziele

11.1.2021 - Das im Dezember beschlossene Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erfuhr kurzfristig weitreichende Änderungen des Ausschreibungsdesigns zum Nachteil einzelner Erneuerbarer-Energien-Technologien. […] (www.sonnenseite.com) weiter

ET7: Nio enthüllt Limousine mit Feststoffbatterie für 1.000 Kilometer Reichweite

11.1.2021 - NIO positioniert sich als Konkurrent von BMW als Marktführer für Business-Limousinen in China. Der chinesische Elektroauto-Pionier NIO hat mit der Vorstellung der E-Auto-Limousine ET7 neue Branchen-Benchmarks versprochen. Zwar kommt das Fahrzeug nur schrittweise in voller Batterie-Ausstattung auf den Markt – Endziel ist ab 2022 die optionale Ausstattung mit einer großen 150-Kilowattstunden-Feststoffbatterie. Dies soll die Reichweite […] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE: Ausschreibungsdesign kontraproduktiv für EE-Ausbau

11.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Dunkle Wolken über Stromtrassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Chalabala</div>Das Ausschreibungsdesign im neuen EEG 2021 verhindert das Erreichen der Ausbauziele für erneuerbare Energien. So wird künftig neben Nachteilen für PV-Gewerbedächer und Bioenergie bei Unterdeckung der Ausschreibungen das Volumen der Windenergie neuer Projekte gekürzt, kritisiert der Bundesverband Erneuerbare Energie. (www.solarserver.de) weiter

Spie erweitert Umspannwerk Lubmin für Ökostrom

11.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Leitungen eines Umspannwerks im Freien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Spie</div>Der Übertragungsnetzbetrieber 50 Hertz hat Dienstleister Spie damit beauftragt, das Umspannwerk Lubmin für die Aufnahme erneuerbarer Energien zu erweitern. Es geht um die Integration von Ökostrom aus Offshore-Windparks in der Ostsee. (www.solarserver.de) weiter

Reversible Klimadecken

11.1.2021 - Die Markteinführung eines neuen reversiblen Klima-Deckensystems von OWA – Odenwald Faserplattenwerk – steht kurz bevor. Ausgangspunkt war die Überlegung, dass die Energiewende nur in Verbindung mit einer Wärmewende gelingen kann. Denn effektive Wärmespeicher sind die effizientesten Energiespeicher. (www.enbausa.de) weiter

Copernicus: 2020 war das wärmste Jahr in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen

11.1.2021 - Auch weltweit war es das wärmste Jahr, gleichauf mit 2016 (oekonews.at) weiter

Europas Flüsse durch 1 Million Barrieren zerstückelt – Abhilfe wäre möglich

10.1.2021 - Eine in der Wissenschaftszeitschrift Nature veröffentlichte Studie mit dem Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) zeigt: Europa hat einige der am stärksten zerstückelten Flüsse der Welt. (oekonews.at) weiter

China eröffnet größten CO₂‑Markt der Welt

9.1.2021 - Emissionshandel startet überraschend Für Ökonomen ist klar: CO2-Emissionen brauchen einen Preis, damit sie sinken. Das lässt […] (www.sonnenseite.com) weiter

Copernicus: 2020 wärmstes Jahr in Europa

9.1.2021 - Weltweit zusammen mit 2016 wärmstes Jahr – wärmstes Jahrzehnt endet – CO2 steigt weiter. Die neuesten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Der Klimareporter Podcast – Folge 8

9.1.2021 - Deutschlands versehentlicher Klima-Erfolg, ein CDU-„Zukunftspapier“ und der neue COâ‚‚-Preis Das war kein ruhiger Jahresbeginn, den 2021 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Registrierungsfrist im Marktstammdatenregister endet

8.1.2021 - <img width='494' height='329' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Photovoltaik-Anlage, für die der Besitzer die Registrierungsfrist im Marktstammdatenregister hoffentlich eingehalten hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Rainer Schmittchen / stock.adobe.com</div>Am 31. Januar 2021 endet die Registrierungsfrist im Marktstammdatenregister für in Deutschland installierte Stromerzeugungseinheiten. Immer noch fehlen etwa 350.000 Bestandsanlagen im Register. Für Neuanlagen gilt nach Inbetriebnahme eine einmonatige Frist zur Registrierung. (www.solarserver.de) weiter

SMA: Forschungsprojekte und Studien für Weiterentwicklung der Photovoltaik

8.1.2021 - <img width='785' height='445' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist SMA-Vorstandssprecher Jürgen Reinert, der Forschungsprojekte und Studien für die Kostensenkung in der Photovoltaik für wichtig erachtet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: SMA</div>SMA investiert nicht nur in die hauseigene Forschung und Entwicklung, sondern initiiert und beteiligt sich an Forschungsprojekten und Studien mit vielfältigen Akteuren aus Wissenschaft und Industrie. (www.solarserver.de) weiter

Enviam-Gruppe: Photovoltaik, Heizungs-Contracting und Autostrom gefragt

8.1.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Installation einer Photovoltaik-Anlage von der Enviam-Gruppe.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enviam AG</div>Der mitteldeutsche Energieversorger Enviam verzeichnet eine verstärkte Nachfrage nach Energiedienstleistungen. Neben der Stromwende interessieren sich die Verbraucher inzwischen auch immer mehr für die Wärme- und Verkehrswende. (www.solarserver.de) weiter

CO2-Preis für Emissionen aus Wärme und Verkehr startet zum Jahreswechsel

8.1.2021 - Nationaler Emissionshandel für Brennstoffe setzt mehr Anreize zum Klimaschutz bei Heizen und Mobilität. Am 1. Januar […] (www.sonnenseite.com) weiter

Enviam-Gruppe: Photovoltaik, Heizungs-Contracting und Autostrom gefragt

7.1.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Installation einer Photovoltaik-Anlage von der Enviam-Gruppe.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enviam AG</div>Der mitteldeutsche Energieversorger Enviam verzeichnet eine verstärkte Nachfrage nach Energiedienstleistungen. Neben der Stromwende interessieren sich die Verbraucher inzwischen auch immer mehr für die Wärme- und Verkehrswende. (www.solarserver.de) weiter

AEE-Akzeptanzumfrage: Hohe Zustimmung für den Ausbau der erneuerbaren Energien

7.1.2021 - <img width='1200' height='902' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik aus der AEE-Akzeptanzumfrage, die zeigt wie viele Befragte eine Erneuerbare-Energien-Anlage in ihrer Nachbarschaft befürworten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: AEE</div>In einer repräsentativen Umfrage im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) haben 86 Prozent der Bürger*innen den Ausbau der erneuerbaren Energien befürwortet. In der eigenen Nachbarschaft sind nur noch 60 Prozent der Befragten mit dem Bau von Erneuerbare-Energien-Anlagen einverstanden. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen & Co. bis Ende Januar eintragen!

7.1.2021 - Privat genutzte Photovoltaik-Anlagen, Batteriespeicher und Blockheizkraftwerke müssen bis Ende Januar ins Marktstammdatenregister eingetragen werden. Wer die Fristen versäumt, riskiert einen Teil der Vergütung und ein Bußgeld. (www.enbausa.de) weiter

Großbritannien: Wer hat die beste Ladeinfrastruktur für Elektroautos?

7.1.2021 - Einfach zugänglich, leicht zu finden, Preis ok- Was Netze von Ladestationen zu den Besten macht - Elektroautofahrer und -fahrerinnen haben das beantwortet (oekonews.at) weiter

Speicherung Erneuerbarer Energien und CO2-Verwertung

7.1.2021 - Die Energiegewinnung aus Erneuerbaren Ressourcen liefert häufig keine kontinuierliche Versorgung sondern verläuft in Peaks und Tälern. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Marktstammdatenregister: Was droht nach dem Stichtag?

6.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik-Module mit Stempel &quot;Register Now&quot;' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fotos: stock.abode.com/Martin Vonka/bankrx, Grafik: Guido Bröer</div>Zugunsten vor 2009 installierter Photovoltaik-Anlagen verzichtet das EEG2021 auf die nach dem Stichtag 31.1.2021 drohende Sanktion für säumige Anmeldungen beim Marktstammdatenregister (MaStR). Es bleibt aber bei der Vergütungssperre. (www.solarserver.de) weiter

Naturstrom: Zwei neue Photovoltaik-Solarparks im Landkreis Bamberg

6.1.2021 - <img width='1200' height='827' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Luftaufnahme eines Photovoltaik-Solarparks von Naturstrom vergleichbar den beiden Photovoltaik-Solarparks im Landkreis Bamberg.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom</div>Der Öko-Energieversorger Naturstrom hat kurz vor Jahresende 2020 zwei neue Photovoltaik-Solarparks in Betrieb genommen. Das Unternehmen produziert mit den beiden Anlagen sowie zwei bestehenden Bürgerwindparks rechnerisch so viel Strom wie 50 Prozent aller Privathaushalte im Landkreis Bamberg verbrauchen. (www.solarserver.de) weiter

Bundesnetzagentur veröffentlicht Daten zum Strommarkt 2020

5.1.2021 - Anteil der erneuerbaren Energien weiter gestiegen Die Bundesnetzagentur veröffentlicht heute Strommarktdaten für das Jahr 2020. Datengrundlage […] (www.sonnenseite.com) weiter

Meyer Burger erhält Förderung für umweltfreundliche Solarzellenproduktion

5.1.2021 - 1,4-Gigawatt-Solarzellenproduktion entsteht in Thalheim bei Bitterfeld-Wolfen (Sachsen-Anhalt). Es ist zweifelsohne eine der spannenden Fragen der kommenden Jahre: Gibt es eine Renaissance der Photovoltaik-Produktion in Deutschland bzw. Europa? Neue Fertigungsmethoden wie die Heterojunction-Technologie (auch in Kombination mit Perowskit-Solarzellen) lassen es möglich erscheinen. Für den Versuch jedenfalls steht kein Cleantech-Unternehmen so klar wie Meyer Burger, der frühere […] (www.cleanthinking.de) weiter

EU fördert batterieelektrische Schifffahrt

5.1.2021 - <img width='800' height='493' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Bug eines Schiffes in voller Fahrt, das zukünftig als batterieelektrische Schifffahrt unterwegs sein könnte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Marco2811 / stock.adobe.com</div>Das EU-geförderte Projekt Current Direct soll die batterieelektrische Schifffahrt in Europa voranbringen. Es sollen neue Speicher für batterieelektrische Schiffsantriebe entwickelt werden. Diese sollen über eine Service-Plattform Schiffseigentümern helfen, die Umstellung auf saubere Energie zu beschleunigen. (www.solarserver.de) weiter

Stromspeicher: Stabilität der Zink-Luft-Batterie verbessert

5.1.2021 - <img width='952' height='742' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der neuartige Elektrolyt der Zink-Luft-Batterie in einem Laborgefäß.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Judith Kraft / WWU - MEET</div>Einem Forscherteam vom MEET Batterieforschungszentrum der Universität Münster ist es gelungen mit einem neuartigen Elektrolyten die Stabilität der Zink-Luft-Batterie zu verbessern. Außerdem bietet eine erhöhte Energiedichte das Potenzial, mit der derzeit marktbeherrschenden Lithium-Ionen-Batterie zu konkurrieren. (www.solarserver.de) weiter

Europäische Union beschränkt Export von Plastikmüll

5.1.2021 - Ab 1. Januar 2021 gelten verschärfte Regelungen für den Export von Kunststoffabfällen aus der EU. Künftig […] (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland: Photovoltaik 2020 Zuwachsgewinner im Kraftwerksvergleich

5.1.2021 - Deutsche Solarwirtschaft: Jahresbilanz 2020 und Ausblick - 25 Prozent mehr Solardächer (oekonews.at) weiter

LG und Magna: Joint Venture zur Expansion im Elektrifizierungsmarkt

5.1.2021 - Die Stärken zweier Hauptakteure im Bereich des elektrischen Antriebsstrangs werden zusammengeführt, um die Markteinführungszeit zu verkürzen und die Elektrifizierung von Fahrzeugen voranzutreiben. (oekonews.at) weiter

Ältere Photovoltaikanlagen und Blockheizkraftwerke bis 31. Januar 2021 anmelden

5.1.2021 - Nur mit Eintrag im Marktstammdatenregister fließt die Einspeisevergütung. Wer als Gebäudeeigentümer eine Photovoltaikanlage oder ein Mini-Blockheizkraftwerk […] (www.sonnenseite.com) weiter

PPA-Verträge sichern den Weiterbetrieb von Ü-20-Windkraftanlagen

4.1.2021 - <img width='1182' height='908' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Alexander Sladek, Vorstand der EWS, der in PPA-Verträgen ein gutes Instrument für Ü-20-Windkraftanlagen sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EWS Elektrizitätswerke Schönau</div>Zum Jahreswechsel treten PPA-Stromabnahmeverträge zwischen der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG und Windkraftbetreibern wie der GLS Beteiligungs AG in Kraft, die den rentablen Weiterbetrieb von Ü-20-Windkraftanlagen sichern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Energieerzeugungsprojekten mit Bürgerbeteiligung. (www.solarserver.de) weiter

Strommarkt in Deutschland 2020: Erneuerbare Energien bei fast 50 Prozent

4.1.2021 - <img width='1117' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die den Strommarkt in Deutschland 2020 zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: B. Burger, Fraunhofer ISE</div>Die Bundesnetzagentur hat die Strommarktdaten für das Jahr 2020 veröffentlicht. Der Anteil des aus erneuerbaren Energien erzeugten Stroms an der Netzlast lag im Jahr 2020 bei 49,3 Prozent. Ein Jahr zuvor waren es noch 46,1 Prozent gewesen. (www.solarserver.de) weiter

Negativ-Emission: Biokohle von Carbo Culture auf Marktplatz Puro Earth

4.1.2021 - Cleantech-Startup Carbo Culture packt 3,2 Tonnen Kohlendioxid in jede Tonne Biokohle, die in Böden eingebracht werden kann. Es gibt weltweit eine Reihe von Cleantech-Startups, die daran arbeiten, die perfekte Biokohle herzustellen, die einerseits die obersten Bodenschichten verbessert, und andererseits möglichst viel Kohlendioxid sicher, langfristig und möglichst preisgünstig bindet. Auch das kalifornisch-finnische Startup Carbo Culture befasst […] (www.cleanthinking.de) weiter

Allianz „Stoppt Bodenvernichtung“ wird vom designierten Generaldirektor der Europäischen Weltraumagentur unterstützt

4.1.2021 - Gespräch über das brennendste Umweltproblem „Bodenvernichtung durch Verbauung“ (oekonews.at) weiter

Aktion „E-Mobilität für Private“ geht in die Verlängerung

4.1.2021 - Bis zu 5.000 Euro Preisvorteil für Private möglich. - Neu: Unterstützung für Ladeinfrastruktur auch ohne Kauf eines E-Fahrzeuges. (oekonews.at) weiter

CO2-Preis für Emissionen aus Wärme und Verkehr startete zum Jahreswechsel

4.1.2021 - Nationaler Emissionshandel für Brennstoffe setzt mehr Anreize zum Klimaschutz bei Heizen und Mobilität. Am 1. Januar […] (www.sonnenseite.com) weiter

Teilnahme kleiner PV-Anlagen am Regelenergiemarkt

3.1.2021 - Lösung soll entwickelt werden, die eine Teilnahme am Regelenergiemarkt möglich macht (oekonews.at) weiter

AKW Krsko ist weiterhin eine Gefahr für Europa

2.1.2021 - Das Atomkraftwerk muss nach Erdbeben endgültig stillgelegt werden (oekonews.at) weiter

Shell New Energy Challenge Gewinner: Wie H2Pro die Wasser-Elektrolyse revolutionieren will

2.1.2021 - Spaltung von Wasser soll in zwei Phasen unterteilt werden – und dadurch kostengünstiger und effizienter werden. Im November 2020 gewann das israelische Cleantech-Startup H2Pro einen der Awards bei Shells New Energy Challenge. Die Idee des Unternehmens klingt einfach, könnte aber revolutionär für die Herstellung von grünem Wasserstoff sein: Statt in einem einzigen Schritt Wasser in […] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace-Marktcheck: Merkur ist Supermarkt des Jahres 2020

2.1.2021 - Interspar und Hofer ebenfalls am Podest beim Öko-Ranking der Supermärkte (oekonews.at) weiter

Solar Decathlon Europe 21: Auf der Suche nach neuen Lösungen im urbanen Kontext

2.1.2021 - Café und Wohngebäude mit Garten, Radwerkstatt und Betreuungsangeboten in einem Haus vereint: Möglichst co2-neutral, ökologisch und sozial nachhaltig. (oekonews.at) weiter

Finanzierung für weltgrößten PV-Park in Abu Dhabi steht

2.1.2021 - Strom wird für 1,23 Eurocent/kWh geliefert (oekonews.at) weiter

E-Mobility-Studie: Studierende wären bereit rund 3000 Euro Aufpreis für Elektroautos zu bezahlen

2.1.2021 - Bei Autoanschaffungen in den nächsten 3 Jahren planen 25 Prozent den Kauf elektrifizierter Autos - 500 Kilometer Reichweite als Richtwert - Tesla bekannteste E-Auto-Marke, VW und BMW-Modelle sind jedoch beim Kauf beliebter (oekonews.at) weiter

Mit dem Flugzeug nach Spanien erlaubt - auf eine Berghütte nicht?

2.1.2021 - Wer derzeit die umweltschädlichste Fortbewegung wählt, wird belohnt. Wer eine Berghütte in Österreich vermietet, zu der umweltfreundlich angereist und gewandert werden darf, muss mit einer 30.000,- Euro Strafe rechnen. Da rennt etwas verkehrt. (oekonews.at) weiter

Tesla-Analysten: Autobauer erreicht Ziel von 500.000 ausgelieferten Fahrzeugen

31.12.2020 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

SkySails Power verkauft erste Flugwindkraftanlage nach Mauritius

30.12.2020 - Hamburger Cleantech-Startup verkauft erstmals Flugwindkraftanlage nach Mauritius, um die Energiewende zu beleben. Mit dem zu Ende gehenden Jahr 2020 zeichnen sich Trends in den Bereichen Erneuerbare Energien und Energiewende ab: Neben dem rasanten Aufschwung der Offshore-Windenergie, kommen weitere saubere Methoden zur erneuerbaren Energieerzeugung dazu, die nun marktreif werden. Neben Perowskit-Solarzellen wie etwa von Oxford PV, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Lokal angepasste Konzepte für die Vielfalt der Waldbewirtschaftung in Europa

30.12.2020 - Europas Wälder müssen heute viele Funktionen gleichzeitig erfüllen. Wer Holz nutzt und die Biodiversität fördert, deckt […] (www.sonnenseite.com) weiter

D: Strom gewinnen beim Drachensteigen

28.12.2020 - Nach bestandener Funktionsprüfung startet Dauertest (oekonews.at) weiter

Mit einem europaweiten Ziel gegen Covid-19

27.12.2020 - Mehr als 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ganz Europa unterzeichnen einen Aufruf, die Zahl der Corona-Infektionen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mit einem europaweiten Ziel gegen Covid-19

27.12.2020 - Mehr als 300 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus ganz Europa unterzeichnen einen Aufruf, die Zahl der Corona-Infektionen schnell zu senken (oekonews.at) weiter

IBA-Technology-Award geht an Dr. Margret Wohlfahrt-Mehrens

27.12.2020 - ZSW-Forscherin mit internationalem Batteriepreis ausgezeichnet (oekonews.at) weiter

Hilft der CO2-Preis dem Klima?

27.12.2020 - „ifeu update“ – der neue Podcast aus der Umweltforschung (oekonews.at) weiter

Lithium Werks verkauft Modul-Geschäftsbereich an Lithion Power Group

26.12.2020 - Lithium Werks trennt sich vom Modul-Geschäftsbereich Valence™ und konzentriert sich auf marktführende Zellfertigung, LFP-Patentportfolio, kundenspezifische Lösungen und neue Forschung und Entwicklung (oekonews.at) weiter

Die hilflose Doppelstrategie der alten Energiekonzerne

26.12.2020 - Der Verkauf von Solaranlagen im Sommer 2020 ist gegenüber dem Sommer 2019 in Deutschland um ca. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wasserstoffherstellung mit Licht

25.12.2020 - Die Gewinnung von molekularem Wasserstoff als alternativer, erneuerbarer und sauberer Energieträger ausgehend von Wasser und Licht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Preis von grünem Wasserstoff unkalkulierbar

23.12.2020 - Produktions- und Transportkosten ergeben keinen Marktpreis (oekonews.at) weiter

Holznutzung in Europa

23.12.2020 - Weil Holz als klimafreundlicher, erneuerbarer Rohstoff gilt, ist der Verbrauch in der EU stark angestiegen. Europas […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kick-off: Ökosoziales Forum vernetzt Wissenschaft mit Land- und Forstwirtschaft

23.12.2020 - Neuer agrar- und forstwissenschaftlicher Beirat des Ökosozialen Forums setzt auf Wissenstransfer, um Klimawandel und Artenverlust entgegenzutreten. (oekonews.at) weiter

Callstart Energieforschung 2020: Energieinnovationen "Made in Austria" für den Weltmarkt gesucht

23.12.2020 - Klima- und Energiefonds stellt 12 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung. (oekonews.at) weiter

Studie zeigt: Bürgerenergie verliert Marktanteile

21.12.2020 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zeigt den abnehmenden Anteil privater Investitionen in Erneuerbare Energien' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Trendresearch</div>Eine aktuelle Studie zu Marktakteuren bei erneuerbaren Energien zeigt, dass Privatpersonen und Bürgerenergie weiter Marktanteile verlieren. Energieversorger und Fonds gewinnen hinzu. (www.solarserver.de) weiter

EEG-Ausschreibung: Preis sinkt bei Photovoltaik und Wind

21.12.2020 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Winpark und Solarpark' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: elxeneize (l.), Mike Fouque (r.) / stock.adobe.com</div>Bei den jüngsten EEG-Ausschreibungen der Bundesnetzagentur zum 1. Dezember 2020 sinkt der Durchschnittspreis für Photovoltaik auf 5,10 ct/kWh. Die Windausschreibung ist erstmals in diesem Jahr überzeichnet. (www.solarserver.de) weiter

Konsequenter Umweltschutz spart der Gesellschaft viele Milliarden Euro

21.12.2020 - Umweltbundesamt legt neue Kostensätze für Umweltschäden vor Treibhausgase, Stickstoffemissionen und andere Umweltbelastungen schädigen unsere Gesundheit und […] (www.sonnenseite.com) weiter

oekostrom AG: Elisabeth Müller am "Freitag in der Arena"

21.12.2020 - nachhaltige Lösungen für den Finanzmarkt im Fokus (oekonews.at) weiter

Europa: Nitratprobleme mehr als bislang angenommen

21.12.2020 - In Europa sind mehr Regionen durch Nitratauswaschung aus dem Boden gefährdet als bislang angenommen Nährstoffeinträge in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die EU-Kommission schlägt vor, die EU-Rechtsvorschriften für Batterien zu modernisieren

20.12.2020 - Die Europäische Kommission schlägt vor, die EU-Gesetzgebung für Batterien zu modernisieren und ihre erste Initiative unter den im neuen Aktionsplan für Kreislaufwirtschaft angekündigten Maßnahmen umzusetzen. (oekonews.at) weiter

Europas Flüsse durch 1 Million Barrieren zerstückelt

20.12.2020 - Eine in der Wissenschaftszeitschrift Nature veröffentlichte Studie mit dem IGB zeigt: Europa hat einige der am […] (www.sonnenseite.com) weiter

Orientierung im Wachstumsmarkt Elektromobilität

19.12.2020 - Für 82% der Käufer eines E-Autos ist die Anschaffung einer eigenen Ladestation von hoher Wichtigkeit. Das […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europa stimmt dem größten grünen Konjunkturprogramm aller Zeiten zu

19.12.2020 - Der EU-Gesetzgeber hat heute Vormittag einem Finanzpaket in Höhe von 672 Mrd. EUR für die Wirtschaft der EU vereinbart, davon müssen 37% in Projekte zur Unterstützung der Klimaziele investiert werden. (oekonews.at) weiter

RWE erhält grünes Licht für deutschen Offshore Windpark und vermarktet belgischen Windstrom

18.12.2020 - (www.iwr.de) weiter

Preise für Photovoltaik-Module im November 2020: Preisanpassungen nach oben

18.12.2020 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Waage, die PV-Module gegen Dollar aufwiegt als symbolische Darstellung der Preise für Photovoltaik-Module im November 2020.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: doomu - stock.adobe.com</div>Zurzeit steigen laut pvXchange die Preise für Photovoltaik-Module. Das liegt an der Wechselkursschwäche des Dollars, denn das verteuert die auf Dollarbasis kalkulierten Solarmodule aus China. pvXchange-Geschäftsführer Martin Schachinger erwartet die Trendumkehr erst im zweiten Quartal 2021. (www.solarserver.de) weiter

EWE baut Test-Kaverne für Wasserstoffspeicherung in Rüdersdorf

18.12.2020 - 500 Kubikmeter große Testkaverne von EWE in Brandenburg soll helfen, die Wasserstoffspeicherung zu erforschen. Der Wasserstoffspeicherung in Kavernen könnte im Rahmen der Energiewende eine entscheidende Bedeutung zukommen. Denn für die künftige Energieversorgung ohne Kohle- und Atomstrom ist die Speicherung von Wasserstoff unbedingt erforderlich, um windstille Nächte und längere Dunkelflauten überbrücken zu können. Der regionale Energieversorger […] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Klimagesetz: Rat unter deutschem Vorsitz bleibt weit hinter Parlamentsposition zurück

18.12.2020 - Das europäische Klimagesetz ist wohl der wichtigste Baustein des europäischen Green Deal. Ein starkes Klimagesetz wäre […] (www.sonnenseite.com) weiter

S&P 500-Aufnahme: Tesla-Aktie vor neuem Allzeithoch

18.12.2020 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Für mehr nachhaltiges Unternehmertum

18.12.2020 - Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments fordern nachhaltigeres Verhalten von Unternehmen. (oekonews.at) weiter

Die jährliche Batteriepreiserhebung von BloombergNEF zeigt, dass die Preise im Vergleich zu 2019 um 13 % gefallen sind

18.12.2020 - Die Preise für Akkus wurden 2020 zum ersten Mal unter 100 USD / kWh angegeben, während […] (www.sonnenseite.com) weiter

Zink aus Müllverbrennungsanlage gewinnbar

18.12.2020 - Vermeintliches Abfallprodukt Flugasche enthält sehr große Mengen an wertvollem Metall In Schweden entsteht derzeit eine Anlage, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ritter baut größte deutsche Solarthermie-Anlage in Greifswald

17.12.2020 - <img width='1181' height='787' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Reihen von Vakuumröhrenkollektoren der Marke Ritter XL solar' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Ritter XL solar hat nach eigenen Angaben von den Stadtwerken Greifswald den Auftrag zum Bau der größten Solarthermie-Anlage Deutsch­­lands erhalten. (www.solarserver.de) weiter

Priogen Energy baut Direktvermarktung von Photovoltaik und Wind aus

17.12.2020 - <img width='853' height='612' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Wolfgang Krüger, Geschäftsführer der Priogen Energy.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Priogen</div>Die deutsche Priogen Energy hat ihr Direktvermarktungsportfolio im laufenden Jahr um über 500 MW ausgebaut. Das Tochterunternehmen der niederländischen Priogen Group hat dazu Photovoltaik-Kraftwerke sowie Windparks diverser Leistungsklassen unter Vertrag genommen. (www.solarserver.de) weiter

Akku-Preise in 7 Jahren um 80 % gesunken

17.12.2020 - Halbierung aktueller Preise bis 2030 möglich (oekonews.at) weiter

Solarenergie soll verringert sein

17.12.2020 - Das im Bundestag verabschiedete Erneuerbare-Energien-Gesetz bezeichnet der Bundesverband Solarwirtschaft als eine verpasste Chance für den Klimaschutz. Das von der Bundesregierung zugelassene Ausbautempo bei der Solartechnik sei nicht einmal halb so schnell wie von zahlreichen Wissenschaftlern für notwendig erachtet. Die Gesetzesnovelle verschlechtere zudem die Investitionsbedingungen für gewerbliche Solardachbetreiber teils erheblich. Von der Gesetzesreform profitieren würden kleinere solare Prosumer, Solarpioniere und Investoren größerer Solarparks. Wissenschaftler und Marktforscher halten zur Umsetzung der Klimaziele und zur Vermeidung einer Stromerzeugungslücke seit Jahren ein Photovoltaik-Ausbautempo von mindestens 10 Gigawatt für erforderlich. (www.enbausa.de) weiter

Europäische Kommission ändert Fokus bei Förderung grenzüberschreitender Energieinfrastruktur

17.12.2020 - Die Europäische Kommission will die Förderung von grenzüberschreitender Erdöl- und Erdgasinfrastruktur beenden. (oekonews.at) weiter

EU-Parlament billigt Regeln für besseres Leitungswasser und weniger Plastikmüll

17.12.2020 - EU-Haushalte könnten durch geringeren Verbrauch von abgefülltem Wasser jährlich mehr als 600 Mio. EUR sparen - „Right2Water“ wird als erste europäische Bürgerinitiative in Gesetzesform gegossen - Strengere Grenzwerte für bestimmte Schadstoffe (oekonews.at) weiter

Windkraft: Viel mehr Nutzen als Kosten

17.12.2020 - Pro Euro Windkraft-Förderung fließen mehr als 1,6 Euro an den Staatshaushalt zurück (oekonews.at) weiter

"Klima wenden"-Videowettbewerb: Fünf Siegervideos ausgezeichnet

17.12.2020 - Mit einer Online-Preisverleihung ist am 15. Dezember der diesjährige Videowettbewerb der OVE-Initiative ScienceClip.at gemeinsam mit AIT Austrian Institute of Technology erfolgreich zu Ende gegangen. (oekonews.at) weiter

Ökostrom-Förderung in der EU: Koordiniertes Vorgehen spart Kosten

16.12.2020 - <img width='1023' height='506' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Montage aus Windkraft und Photovoltaik die symbolisch für die Ökostrom-Förderung steht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp - stock.adobe.com </div>Forscher vom Institute for Advanced Sustainability Studies e.V. (IASS) haben untersucht, welche Folgen es für die Kosten hat, wenn die EU-Staaten unkoordiniert die Fixpreisvergütungen für erneuerbare Energien abschaffen würden und Erneuerbare dem freien Markt auszusetzten. (www.solarserver.de) weiter

Steca-Wechselrichter verbinden Solar und E-Mobility

16.12.2020 - Steca-Wechselrichter vom Elektronikdienstleister Katek werden in Nordeuropa zunehmend für die Integration von Photovoltaik und E-Mobility eingesetzt. PV-Anlagenbetreiber, die Steca-Geräte nutzen, können ihren selbst erzeugten Solarstrom dezentral und zeitlich flexibel verbrauchen, indem sie die Wechselrichter mit Cloudlösungen von Ladeinfrastruktur-Anbietern kombinieren. (www.enbausa.de) weiter

Ökostrom-Förderung: Europäische Länder sollten Reformen koordinieren

16.12.2020 - Gerade hat sich die Europäische Union auf strengere Klimaziele bis 2030 geeinigt, nun geht es an […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Trinkwasser-Richtlinie: Sauberes Wasser für die ganze EU

16.12.2020 - Die Forderung der ersten europäischen Bürgerinitiative „Right2Water” („Wasser ist ein Menschenrecht“) nach EU-weitem Zugang zu sauberem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom-Förderung: Europäische Länder sollten Reformen koordinieren

16.12.2020 - Gerade hat sich die Europäische Union auf strengere Klimaziele bis 2030 geeinigt, nun geht es an die Umsetzung. Was müssen die Länder dabei beachten? (oekonews.at) weiter

Österreichischer Auftakt zum „ideellen Crowdfunding“ für Europa

16.12.2020 - Die Österreichische Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE) und die Europäische Kommission bringen die Debatte über die Zukunft Europas hierzulande in Gang. (oekonews.at) weiter

EEG 2021: Mit Erneuerbaren Energien zur Klimaneutralität

16.12.2020 - Erneuerbare Energien Gesetz 2021 setzt auf Ausschreibungen, bessere Marktintegration und höhere Akzeptanz für Windkraftanlagen. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 (EEG 2021) löst zum 1. Januar 2021 das bisherige Gesetz aus dem Jahr 2017 komplett ab. Mit der Novelle des EEG wollte die Regierungskoalition den Ausbau der Erneuerbaren Energien beschleunigen. Aus Zeitgründen bleiben zahlreiche Regelungen bei der Verabschiedung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft ohne klares Bekenntnis zum Europäischen Green Deal

16.12.2020 - NABU-Bilanz: Einzelne Lichtblicke bspw. beim Mehrjährigem Finanzrahmen / Schwere Kardinalfehler bei Agrarpolitik und Klimaschutz Mit dem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpflicht in Barcelona: „Entwurfsprozess erfordert mehrjährige Anstrengungen“

15.12.2020 - <img width='1197' height='723' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Vakuumröhren-Solarthermieanlage auf einem Dach in Barcelona, wo es eine Solarpflicht gibt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Simon - stock.adobe.com</div>In Barcelona trat im Jahr 2000 die erste Solarpflicht in Europa in Kraft. Im Neubau und bei umfassenden Sanierungen muss seither ein Großteil des Warmwasserbedarfs mit Solarthermie abgedeckt werden. Seit 2011 gibt es zudem eine Photovoltaikpflicht für Nichtwohngebäude. Fermín Jiménez Castellanos, Leiter der Projektabteilung für erneuerbare Energien der Stadt, berichtet über 20 Jahre Erfahrung mit der Solarpflicht. (www.solarserver.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de