Mittwoch, 15.7.2020
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 27923 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 (350 Artikel pro Seite)

Aerosole beeinflussen Solarstromertrag in Europa

14.7.2020 - Forschungsprojekt von KIT, dem Deutschen Wetterdienst und meteocontrol untersucht, wie winzige Schwebeteilchen in der Luft das Wetter und die Sonneneinstrahlung verändern. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Maßnahmen haben den Rückgang wilder Bestäuber kaum aufgehalten

13.7.2020 - Wie aus einem neuen Bericht des Europäischen Rechnungshofs hervorgeht, haben die EU-Maßnahmen wilden Bestäubern keinen Schutz geboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Erklären Sie den COVID-19-Impfstoff jetzt zu einem globalen Gemeinschaftsgut!

11.7.2020 - Aufruf des Nobelpreisträgers Prof. Muhammad Yunus bereits von 114 führenden Persönlichkeiten unterzeichnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Starkes Marktwachstum für Elektroautos im I. Halbjahr 2020: Unterwegs laden wird immer wichtiger

11.7.2020 - Das Kraftfahrtbundesamt veröffentlicht die Halbjahresbilanz 2020 der Neuzulassungen für PKWs. Alternative Antriebe sind die Gewinner. (www.sonnenseite.com) weiter

Pilotprojekt: Photovoltaik-Überdachung für Autobahnen gestartet

10.7.2020 - AIT leitet „PV-SÜD“: Entwicklung eines Konzepts und Einsatz eines Demonstrators zur Gewinnung von Solarenergie im Straßenraum. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Photovoltaikmarkt 2019 - Zweitstärkstes Jahr mit einem Zubauplus von 33 Prozent

9.7.2020 - Das Jahr 2019 zeigte ein deutliches Photovoltaik-Zubauplus. Die Solarthermie musste hingegen ein Schrumpfen um 8 Prozent hinnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie des DIW Berlin: Klimaneutralität nur mit ambitionierten Klimavorgaben zu erreichen

9.7.2020 - CO2-Emissionen sollten in den kommenden zehn Jahren um 65 Prozent gegenüber 1990 reduziert werden, um Klimaneutralität zu erreichen – Energiesystem muss dazu bis 2040 auf 100 Prozent erneuerbare Energien umgestellt werden – Investitionen von 3000 Milliarden Euro erforderlich, um European Green Deal und Pariser Klimaziele zu erfüllen. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Wasserstoffstrategie fehlt klare Linie für den Klimaschutz

8.7.2020 - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert eine fehlende klare Linie für den Klimaschutz bei der europäischen Wasserstoffstrategie. Zwar gibt es einen grundsätzlichen Fokus auf grünen Wasserstoff, die Strategie, die heute veröffentlicht wird, beinhaltet jedoch keine eindeutige Absage an klimaschädliche fossile Wasserstoffquellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kurzstudie: Absenkung der EEG-Umlage auf null ist kurzfristig möglich

8.7.2020 - Strompreisentlastung liegt im Vorschlag bei rund 4,5 ct/kWh. In einer gemeinsamen Kurzstudie schlagen die Deutsche Energie-Agentur (dena), das Finanzwissenschaftliche Forschungsinstitut an der Universität zu Köln (FiFo) sowie die Stiftung Umweltenergierecht die Absenkung der EEG-Umlage auf null vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Breites Bündnis aus Verbänden und Energiepolitik fordert Stärkung der Bürgerenergie

8.7.2020 - Heute veröffentlichten BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter und BBEn-Vorstand René Mono gemeinsam mit dem Energiebeauftragten des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Josef Göppel, sowie Klaus Mindrup, Mitglied des Deutschen Bundestages, SPD, den Appell „Klimapolitik als Bürgerbewegung gestalten“. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovationsstandort Deutschland bei Zukunftstechnologien unter Druck

4.7.2020 - Die internationalen Kräfteverhältnisse im Bereich des geistigen Eigentums verschieben sich in wichtigen Zukunftstechnologien stark: Die Vereinigten Staaten nehmen noch in fast allen Bereichen die Spitzenposition ein. Europa kann auf einige bewährte Stärken bauen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende 2030: Akademien beschreiben Weg zur Klimaneutralität in Europa

4.7.2020 - Mit dem European Green Deal hat die Europäische Union sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu wirtschaften. Ein wichtiger Baustein ist eine Energiewende, die weg von der Nutzung fossiler Energieträger und hin zur Gewinnung und Nutzung erneuerbarer Energien führt. (www.sonnenseite.com) weiter

Nina Scheer zum Kohleausstiegsgesetz

3.7.2020 - Seit Jahren steht rechtlich begünstigte Kohleverstromung für Marktverzerrungen zulasten des Klimas, der Umwelt, der Gesundheit und von Alternativen in Form Erneuerbarer Energien. Unermessliche Folgekosten sind nicht nur mit den weltweit wirkenden Klimafolgeschäden verbunden, sondern etwa auch mit dem gigantischen Wasserbedarf, der nach Beendigung des Braunkohletagebaus im Zuge der Rekultivierung aufzubringen ist. Insofern muss auch gewährleistet sein, dass die Unternehmen für eben diese Bürde aufkommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mikroplastik in Seen: Der stumme Hilferuf

3.7.2020 - Anlässlich des „Plastic Bag Free Day“ heute startet die Natur- und Umweltschutzorganisation Global Nature Fund (GNF) gemeinsam mit europäischen Partnern das Projekt „LIFE Blue Lakes“ zum Schutz deutscher und italienischer Gewässer vor der unsichtbaren Gefahr, die von kleinsten Kunststoffpartikeln ausgeht. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesrat besiegelt Solardeckel-Fall

3.7.2020 - Beibehaltung der Marktprämien für 96 Prozent der Solarbranche von großer Bedeutung, für ein knappes Drittel sogar überlebenswichtig / Neues Gutachten: CO2-Mindestpreise könnten Förderunabhängigkeit von Solarkraftwerken deutlich beschleunigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Europäische Union am Scheideweg

2.7.2020 - Deutschland wird die Sitzungen des EU-Ministerrats in den kommenden sechs Monaten leiten. Auf Angela Merkel kommen komplexe Verhandlungen zu. Die Regierungschefin muss den wirtschaftlichen Aufschwung im Einklang mit den Zielen des Green Deal gestalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Europa trocknet aus

2.7.2020 - In weiten Teilen Europas herrscht Dürre und Wasserknappheit: Das dritte Jahr in Folge regnet es zu wenig, der Grundwasserspiegel ist auf ein dramatisches Niveau gesunken. Daran wird sich auch im Sommer nichts ändern. (www.sonnenseite.com) weiter

Autohersteller müssen mit 11,4 Milliarden Euro Bußgeld rechnen

1.7.2020 - Was Autoherstellern droht, wenn sie die CO2-Vorgaben der EU überschreiten (www.sonnenseite.com) weiter

Mangrovenwälder – ein übersehener Baustein im Klimapuzzle

1.7.2020 - Noch sind sie gut gerüstet gegen steigenden Meeresspiegel, der Verlust von Mangrovenwäldern hätte aber unangenehme Folgen. Von Daniela Gschweng (www.sonnenseite.com) weiter

Aktueller Preisindex für Photovoltaik auf Privathäusern

27.6.2020 - Sinkende EEG-Vergütung bedroht Wirtschaftlichkeit kleiner Anlagen - Nur große Anlagen werden günstiger. (www.sonnenseite.com) weiter

Gletscherschwund in den europäischen Alpen

27.6.2020 - Die Eismassen der Alpen schwinden: Modelle deuten auf einen potenziellen Verlust der meisten vergletscherten Flächen bis zum Ende dieses Jahrhunderts hin. (www.sonnenseite.com) weiter

34 Prozent der Deutschen würden sich für Wasserstoff-Fahrzeug entscheiden

27.6.2020 - • 72 Prozent der Deutschen würden sich bei gleichem Preis für Fahrzeug mit alternativem Antrieb entscheiden • 34 Prozent bevorzugen Wasserstoff-Fahrzeuge • Lediglich 17 Prozent bevorzugen Stromer • Dennoch: Prognosen zufolge ist Elektro-Marktdurchdringung auch im Jahr 2030 noch deutlich höher, als im Falle der H2-Fahrzeuge. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Europäische Umweltagentur zum Zustand der europäischen Meere

26.6.2020 - Die Zukunft der Meere Europas ist ungewiss, wenn nicht dringende und kohärente Maßnahmen ergriffen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Die neue "Marktübersicht Ladesysteme"

25.6.2020 - Größere Produktvielfalt und höhere Ladeleistung für die Elektromobilität (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Batteriemarkt wächst auch 2019 stark

25.6.2020 - Marktvolumen von Lithium-Ionen-Batterien hat sich seit 2013 verachtfacht. „Der deutsche Batteriemarkt hat 2019 insgesamt weiter deutlich zugelegt. Die Volumina der Märkte zeigen, welch hohe Bedeutung die verschiedenen Batteriesysteme für viele Anwendungen haben“, sagte Christian Eckert, Fachverbandsgeschäftsführer Batterien im ZVEI. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarfaltdach über dem Parkplatz im Schweizerischen Jakobsbad

25.6.2020 - Im Schweizerischen Jakobsbad hat der Energieversorger SAK zusammen mit der regionalen Luftseilbahn ein innovatives Photovoltaik-Faltdach über einem Parkplatz in Betrieb genommen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa schließt mit Innogy nächsten Auftrag für neue Mega Offshore Windturbine

23.6.2020 - (www.iwr.de) weiter

Siemens Gamesa schließt mit Innogy nächsten Auftrag für neue Offshore-Windturbine

22.6.2020 - (www.iwr.de) weiter

Energiewende 2030: Akademien beschreiben Weg zur Klimaneutralität in Europa

22.6.2020 - Mit dem European Green Deal hat die Europäische Union sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu wirtschaften. Ein wichtiger Baustein ist eine Energiewende, die weg von der Nutzung fossiler Energieträger und hin zur Gewinnung und Nutzung erneuerbarer Energien führt.  (www.sonnenseite.com) weiter

DBU-Umweltmonitor: Dürre bereitet Bürgern Sorgen

19.6.2020 - Laut einer forsa-Umfrage, die die DBU in Auftrag gegeben hatte, machen sich drei Viertel der Befragten (78 Prozent) große oder sehr große Sorgen um die anhaltende Trockenheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar Europe 2020: Der Global Market Outlook 2020-2024 zeigt spannende Entwicklungen im Solarmarkt

18.6.2020 - Auch 2020 steht für die weltweite Innovationsplattform The smarter E der Austausch zu energiewirtschaftlichen Themen sowie die Vernetzung der weltweiten Branchenakteure im Fokus – nun auch verstärkt im Rahmen digitaler Formate, wie Webinare, Innovation Days, Podcasts und Online-Konferenzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpower Europe: Photovoltaik erreicht 2022 das Terawatt-Zeitalter

17.6.2020 - In diesem Jahr wirkt sich die globale Corona-Krise auf den weltweiten Photovoltaik-Zubau aus. Doch ab 2021 könnte der Markt neu durchstarten, gerade wenn viele Regierung die Konjunkturpakete zur Wiederbelebung der Wirtschaft grün ausgestalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Verbraucher wollen STROMPREISBREMSE in Deutschland

17.6.2020 - Die Strompreisbremse im jüngsten Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung trifft auf Zustimmung bei den Verbrauchern: 86 Prozent kritisieren, dass die staatliche Abgabenlast auf Strom 8 Mal höher ausfällt als bei Heizöl und Erdgas. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende-Monitoring: Experten empfehlen COâ‚‚-Preis von 50 Euro

16.6.2020 - Für eine umfassende Reform der Energiepreise sowie die Einführung eines CO2-Preises von 50 Euro je Tonne plädiert eine Expertenkommission der Bundesregierung. Sie bewertete den bereits im April 2019 vorgelegten zweiten Fortschrittsbericht der Regierung zur Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

EnBW, EnviaM, Senec und Sonnen legen Konzept für kleine Direktvermarktung von Post-EEG-Anlagen vor

16.6.2020 - Die Allianz aus Energieunternehmen will Betreibern von Photovoltaik-Anlagen, die ab 2021 keine EEG-Förderung mehr erhalten, ein Angebot machen, ihren Solarstrom künftig direkt zu vermarkten. Dabei sollen Aufwand und Kosten der klassischen Direktvermarktung verschlankt werden, damit sich diese auch für kleine Photovoltaik-Anlagen lohnt. (www.sonnenseite.com) weiter

Bald Stromlücke – trotz Corona-Krise

15.6.2020 - Marktforscher warnen vor einer Strom-Erzeugungslücke aufgrund zu langsamen EE-Ausbaus bei gleichzeitigem Atom- und Kohleausstieg – 2023 fehlen bereits 46 Terawattstunden – Verdreifachung des Photovoltaik-Ausbautempos kann Stromlücke verhindern. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Green Deal zu Green Recovery: Ein "Call for Action" der europäischen Solarthermie-Industrie

13.6.2020 - Innerhalb weniger Monate hat die Corona-Krise den Handlungsdruck dramatisch erhöht – über einzelne nationale Interessen hinaus. (www.sonnenseite.com) weiter

Wir brauchen viel mehr Wasserstoff und der muss umweltverträglich sein

13.6.2020 - Wer eine ökologische Wasserstoffwirtschaft will, muss auch bei uns die zudem preiswerte Stromerzeugung insbesondere aus Solar und Wind konsequent ausbauen. Die umweltverträglichen Möglichkeiten haben wir in Bayern wie in Deutschland. Sieben Thesen: (www.sonnenseite.com) weiter

Hoffnungsträger der Energiewende: Grüner Wasserstoff

12.6.2020 - Grüner Wasserstoff, produziert aus erneuerbarem Strom, ist der Hoffnungsträger für die Energiewende. Die Verschwörungstheoretiker und die Bedenkenträger haben bereits verloren. Deutschland ist erneuerbar – Europa ist erneuerbar - die Welt ist erneuerbar. (www.sonnenseite.com) weiter

200.000. Solarstromspeicher installiert

10.6.2020 - Zahl der Solarbatterien in nur zwei Jahren verdoppelt / Preise stark gesunken / BSW rechnet mit weiterem deutlichen Marktwachstum und fordert Fall von Marktbarrieren / Marktforscher: Verzehnfachung der Speicherkapazität bis 2030 erforderlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Underground Railroad

9.6.2020 - Der preisgekrönte Roman 'Underground Railroad' von Colson Whitehead ist aktueller denn je. (www.sonnenseite.com) weiter

Konjunktur oder Klimaschutz?

6.6.2020 - Die schwarz-rote Koalition hat sich auf ein 130 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket verständigt. Eine zuvor von der Autoindustrie und Unionspolitikern geforderte Kaufprämie für Autos mit Verbrennungsmotor wird es nicht geben, dagegen beschlossen die Verhandlungspartner vielmehr deutlich höhere Prämien, gerade für Elektroautos. Ein Bericht von Michael Vogtmann & Matthias Hüttmann (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer IISB arbeitet an PERC Solarzellen ohne Wirkungsgradverlust

6.6.2020 - Hocheffiziente Siliziumsolarzellen ohne Wirkungsgradverlust nach der Inbetriebnahme: Darauf zielt das kürzlich gestartete, vom BMWi geförderte Verbundprojekt „Zero-Degradation in mono- und multi-kristallinen PERC-Solarzellen (ZORRO)“ ab.  (www.sonnenseite.com) weiter

Fossile Brennstoffe vor dem Kollaps

5.6.2020 - Thinktank Carbon Tracker: Nachfrage bricht ein und Industrie droht Verlust von 25 Bio. Dollar (www.sonnenseite.com) weiter

Solardeckel verursacht Markteinbruch um 80 Prozent bei Photovoltaik-Aufdachanlagen

5.6.2020 - Berechnungen von EUPD Research zeigen einen dramatischen Einbruch der Photovoltaik-Neuinstallationen bei Erreichen des 52 Gigawatt Solardeckels. Der Wegfall der Einspeisevergütungen verhindert den wirtschaftlichen Betrieb für neu installierte Photovoltaikanlagen. Allein für 2021 ergibt sich ein Investitionsausfall von gut 3 Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Konjunkturpaket der Bundesregierung: Zu einem Viertel Klimaschutz

5.6.2020 - 30 Milliarden Euro aus dem Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung sollen in Klimaschutz fließen – etwa ein Viertel der Investitionen. Insgesamt regiere bei den Finanzspritzen aber zu oft das Gießkannenprinzip, kritisieren Umweltschützer*innen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer identifiziert Kernpunkte für den Aufbau einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft

5.6.2020 - Der Ausbau von Wasserstofftechnologien über die Nationale Wasserstoffstrategie ist für eine nachhaltige Zukunftsfähigkeit der deutschen und europäischen Wirtschaft zwingend erforderlich.  (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos schaffen Durchbruch

3.6.2020 - Europa investiert jetzt mehr als China. Im letzten Quartal des Jahres 2019 erreichten Elektroautos in der EU einen Marktanteil von knapp fünf Prozent und dieser steigt weiter. Damit ist der Wendepunkt erreicht, ab dem E-Autos nun nach und nach Fahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotoren aus dem Markt drängen. (www.sonnenseite.com) weiter

Börse KW 22/20: RENIXX trotzt Corona ? Nel und Nordex haussieren ? Siemens Gamesa winkt gigantischer Auftrag ? Ballard mit neuem MoU

2.6.2020 - (www.iwr.de) weiter

Immer mehr Bauherren setzen auf Umweltwärme

2.6.2020 - Der Anteil der Wärmepumpen am Heizungsmarkt in Deutschland ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Es ist weiterhin die beliebteste Technologie, um Neubauten zu beheizen. Das unfaire Energiepreisgefüge macht es der Technologie aber unnötig schwer – besonders bei der Heizungsmodernisierung. (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel: Deutsche Anlagen stießen 2019 14 Prozent weniger CO2 aus

1.6.2020 - Im Jahr 2019 emittierten die rund 1.850 im Europäischen Emissionshandelssystem (EU-ETS) erfassten stationären Anlagen in Deutschland etwa 363 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente (CO2-Äq). Dies entspricht einem Rückgang um 14 Prozent gegenüber 2018. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Umlage könnte 2021 wohl deutlich ansteigen

1.6.2020 - Das EWI hat die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Großhandelsstrompreis und EEG-Umlage untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa winkt gigantischer US-Auftrag für neue Offshore Windturbine

29.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

RWE-E.ON-Deal: Klage von Naturstrom & Co gegen die Europäische Kommission

29.5.2020 - Zusammen mit 10 weiteren Energieversorgern hat die Naturstrom AG Klage beim Gericht der Europäischen Union (EuG) eingereicht, gegen den geplanten „Zusammenschluss“ von RWE und E.ON. Die Klage richtet sich allerdings nicht gegen die Konzerne selbst, sondern gegen die Europäische Kommission, die den Plänen der Unternehmen im letzten Jahr grünes Licht gegeben hatte.  (www.sonnenseite.com) weiter

Konjunkturprogramm der EU-Kommission setzt Maßstäbe bei Klimaschutz und europäischer Solidarität

27.5.2020 - Germanwatch begrüßt Vorschlag für vergrößertes EU-Budget / Prüfrahmen für Auswahl nachhaltiger Investitionen sollte Vorbild für Deutschland sein / Schwachstelle bei mangelnder Ausrichtung der Agrarpolitik auf Nachhaltigkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Biodiversitätskrise: Expertinnen und Experten zeigen Handlungsoptionen auf

23.5.2020 - In dem Diskussionspapier „Globale Biodiversität in der Krise - Was können Deutschland und die EU dagegen tun?“ und in dem dazugehörenden Dokumentationsband zeigen die Autorinnen und Autoren auf, wie Deutschland und Europa reagieren sollten, um das gemeinsame Ziel zu erreichen, den Verlust an Biodiversität zu stoppen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Untersuchung: EU-Mercosur-Handelsabkommen verstärkt Gefahren für Artenvielfalt

22.5.2020 - Die Bundesregierung verhindert nicht, dass europäische Unternehmen bienengiftige und EU-weit nicht zugelassene Pestizidwirkstoffe nach Brasilien exportieren und dort vertreiben. Das zeigt eine Untersuchung von Greenpeace anlässlich des heutigen Tages der Artenvielfalt. (www.sonnenseite.com) weiter

Wird Merkel wieder Klimakanzlerin?

21.5.2020 - Deutschland unterstützt die schärferen Klimaziele des 'Green Deal' der Europäischen Union. Das ist eine gute Nachricht. Denn bisher gehörte Deutschland eher zu den Bremsern in der europäischen Klimapolitik. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Kommission stellt Biodiversitätsstrategie vor

21.5.2020 - Zukünftig sollen 10 Prozent der Landesfläche unter striktem Schutz stehen - Für Umsetzung der Ziele will die EU viel Geld in die Hand nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Gesunde Ernährung, sichere Produkte" nur mit weniger Fleischkonsum und Fleischproduktion möglich

20.5.2020 - Anlässlich der heutigen Kabinettssitzung fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Umbau der Tierhaltung anzugehen, dezentrale Schlachthöfe und Vermarktung aufzubauen, Importe von Futtermitteln zu reduzieren und den Einsatz sogenannter Reserveantibiotika zu verbieten sowie den Einsatz von Antibiotika zu minimieren. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR: Zukunft mit Erneuerbaren statt atomares Aufrüsten

19.5.2020 - Weltweit werden fast zwei Billionen US-Dollar für Rüstung ausgegeben. Doch brauchen wir – in Corona-Zeiten dringender als ohnehin schon – finanzielle Ressourcen  unbedingt zur Bekämpfung der Pandemie und dem Aufbau einer resilienten Wirtschaft auf Basis von 100 Prozent Erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Naturschutz bedeutet mehr Sicherheit vor Pandemien und mehr Klimaschutz

18.5.2020 - Die enge Verbindung zwischen dem Verlust Biologischer Vielfalt und dem Auftreten von Pandemien zeige mit beispielloser Klarheit die Folgen für die Menschheit, wenn intakte Lebensräume mit hoher Artenvielfalt weiter ungebremst zerstört würden. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltgutachten 2020: Für eine entschlossene Umweltpolitik in Deutschland und Europa

18.5.2020 - Am 14. Mai 2020 stellte der SRU das Umweltgutachten 2020 digital vor. Die Videopräsentation ist auf Youtube abrufbar. Alle Ratsmitglieder und die Bundesumweltministerin Svenja Schulze kamen zu Wort. (www.sonnenseite.com) weiter

Solardeckel als Jobvernichter

15.5.2020 - In deutscher Photovoltaik-Branche droht Verlust jedes zweiten Arbeitsplatzes (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer-Cluster of Excellence erarbeitet 13 Thesen zur Energiewende in Deutschland

15.5.2020 - Wie kann die Energiewende in Deutschland gelingen? Diese Frage gewinnt momentan zusätzlich Bedeutung, etwa durch die Diskussion, in welcher Form der Staat in der Krise Unternehmen und Branchen unterstützt, die für das Gelingen der Energiewende relevant sind.  (www.sonnenseite.com) weiter

Was bedeutet Dekarbonisierung für europäische Energieregionen?

14.5.2020 - Führt ambitionierte Klimaschutzpolitik in europäischen Energieregionen zu hoher Arbeitslosigkeit und sozialer Erosion? Verschafft der Kohleausstieg dort populistischen Bewegungen Auftrieb und schürt antidemokratische Ressentiments? Entwickeln diese Regionen geeignete Strategien im Umgang mit dem anstehenden Wandel ihrer kohlenstoffintensiven Wirtschaft? (www.sonnenseite.com) weiter

Positionspapier von Unionsfraktion ist Frontalangriff auf den Klimaschutz

13.5.2020 - CDU/CSU-Bundestagsfraktion plant die Zeitreise zurück in die Vor-Klimaschutz-Welt – 13-seitiges Positionspapier offenbart die Fernsteuerung der Unionsfraktion durch die alten Automobil- und Energiekonzerne. (www.sonnenseite.com) weiter

Fast jeder dritte Hausbesitzer plant eigene Solarstrom-Anlage

13.5.2020 - Für viele Hausbesitzer eine verlockende Aussicht: Selbsterzeugter Sonnen-Strom vom eigenen Dach, für die Nacht oder sogar die Wintermonate zwischengespeichert, und auch für das „Betanken“ des E-Autos nutzbar. Der Energieversorger E.ON hat die deutschen Hausbesitzer gefragt, wie es in Sachen Photovoltaik ganz konkret aussieht.* (www.sonnenseite.com) weiter

Positionspapier zum Klimaschutz: Unionsfraktion will zurück zum Markt

12.5.2020 - Neben der Blockade des Wind- und Solarausbaus droht dem Land eine weitere: CDU und CSU im Bundestag sperren sich gegen klimafreundliche Konjunkturprogramme nach der Coronakrise. Die Unionsfraktion setzt laut einem Klimareporter° vorliegenden Positionspapier beim Klimaschutz vor allem auf die Marktkräfte. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Gewinnung von Wasserstoff aus Meerwasser hat Zukunftspotenzial

12.5.2020 - Wasserstoff als Energieträger könnte ein wesentlicher Eckpfeiler einer neuen, CO2-neutralen Energieversorgung werden. Idealerweise wird die dafür notwendige Elektrolyse von Wasser durch erneuerbare Energiequellen wie Sonne, Wasser, Geothermie oder Wind angetrieben.  (www.sonnenseite.com) weiter

100 Milliarden Euro, um wirtschaftliche Erholung und Klimaschutz zu verbinden

11.5.2020 - Agora Energiewende und Agora Verkehrswende legen Vorschlag für Konjunkturpaket vor: Der „Doppelte Booster“ enthält mehr als 50 Maßnahmen für Industrie, Verkehr, Gebäude, Energiewirtschaft und zur Stärkung der Kaufkraft. (www.sonnenseite.com) weiter

Keine Staatshilfen für Dividenden zahlende Konzerne

11.5.2020 - Autokonzerne müssen Zahlungen an Aktionäre in Höhe von 5,8 Milliarden Euro stoppen (www.sonnenseite.com) weiter

15 Kommunen in Oberbayern gründen gemeinsamen Energieversorger

11.5.2020 - In Süddeutschland ist Ende Januar 2020 ein neuer Energieversorger entstanden. Das Unternehmen soll künftig in den bayerischen Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land, Traunstein und Rosenheim Strom und Wärme anbieten. Regionalwerk Chiemgau Rupertiwinkel soll im Sommer Arbeit aufnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Zukunfts- und Klimaplan aus Privatkapital für den Wiederaufbau nach Corona

11.5.2020 - 200 Mrd. Euro für Deutschland + 800 Mrd. Euro für Europa und den Green Deal der EU (www.sonnenseite.com) weiter

Neue AEE-Animation „Digitalisierung – Die Schnittstelle der Energiewende“

10.5.2020 - Digitalisierung ist für den flexiblen Strommarkt der Zukunft unverzichtbar (www.sonnenseite.com) weiter

Solardeckel zerstört Markt für Photovoltaik-Kleinanlagen und Heimspeicher

9.5.2020 - Berechnungen von EUPD Research zeigen einen dramatischen Einbruch der Photovoltaik-Neuinstallationen nach Erreichen des 52 GW Solardeckels. Der damit verbundene Wegfall der Einspeisevergütungen verhindert den wirtschaftlichen Betrieb für neu installierte Photovoltaikanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Solar-Bündnis fordert mehr Photovoltaik im „Green Deal“ der EU

8.5.2020 - Mehr als 90 Unternehmen und Forschungseinrichtungen der europäischen Solarbranche haben das Bündnis „Solar Europe Now“ gegründet. Sie wollen eine bessere Integration der Photovoltaik in die Klima- und Energiepolitik auf europäischer Ebene erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

DLR: Corona-Effekt auf die Luftqualität nun eindeutig

7.5.2020 - Die Hälfte der Menschheit ist im Zuge der Corona-Pandemie von Lockdown-Maßnahmen betroffen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der europäische Satellit Sentinel-5P im Vergleich zum letzten Jahr global einen starken Rückgang von Stickstoffdioxid (NO2) zeigt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa Zahlen Q 2 2020: Umsatz rückläufig, Verluste ausgeweitet

6.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

Die Solarpreise 2020 – jetzt bewerben!

6.5.2020 - Noch bis zum 31. Mai für den Deutschen und bis zum 31. Juli für den Europäischen Solarpreis bewerben (www.sonnenseite.com) weiter

Landwirt bewässert Felder mit einer Solarpumpe

6.5.2020 - Wie die Familie Nagel in Dahlum müssen immer mehr Landwirte auch in Mitteleuropa in den trockenen Sommern ihre Felder bewässern. Dafür fehlt die Infrastruktur. Eine Lösung sindsolarbetriebene Brunnen- und Oberflächenpumpen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas steigert Umsatz in Q1 deutlich, EBIT im Minus, Auftragsbestand auf Allzeithoch

5.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe lehnt Kaufprämien für Pkw-Neuwagen grundsätzlich ab

5.5.2020 - DUH-Bundesgeschäftsführer Resch: „Angesichts von 29,8 Mrd. Euro Gewinn in 2019 sowie Dividendenzahlungen in Höhe von 8,2 Mrd. Euro dürfen BMW, Daimler und VW keine weiteren Steuermilliarden erhalten.“ (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Klimaschutz nach außen absichern

5.5.2020 - Überlegungen der EU-Kommission zu einem CO2-Grenzausgleich gewinnen durch die Coronakrise an Bedeutung. Ein neues MCC-Kurzdossier beleuchtet die Optionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Geberkonferenz der EU-Kommission: Milliarden im Kampf gegen Corona

5.5.2020 - 'Die Pandemie ist eine globale Herausforderung. Und deshalb können wir sie auch nur global besiegen', das betonte Bundeskanzlerin Merkel auf einer internationalen Geberkonferenz. Deutschland beteiligt sich mit 525 Millionen Euro am Kampf gegen das Coronavirus. Durch die Beiträge von über 40 Ländern und Organisationen wurden daraus 7,4 Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Strommonat April 2020 war Aufsehen erregend

4.5.2020 - Die Windenergie war die größte Stromquelle und die Photovoltaik die zweitgrößte. Gegenüber dem April des Vorjahrs sank die Kohleverstromung um mehr als die Hälfte! Auch die Atomstrom- und damit die Atommüllproduktion sanken um knapp ein Fünftel. Der Preis an der Strombörse war im Schnitt nur noch halb so hoch wie ein Jahr zuvor. (www.sonnenseite.com) weiter

Beschäftigung durch erneuerbare Energien in Deutschland

3.5.2020 - Ausbau und Betrieb, heute und morgen - Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich und Schweden verabschieden Kohle

2.5.2020 - Fast zeitgleich motten Energiekonzerne in Österreich und Schweden die letzten laufenden Kohlekraftwerke ein. Weitere Länder Europas werden dem Beispiel bald folgen – ausgerechnet Deutschland will noch lange an dem klimaschädlichen Brennstoff festhalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Copernicus Klimadienst: 2019 war Europas heißestes Jahr

2.5.2020 - Am EarthDay2020 hat der Copernicus Klimadienst den Bericht „European State of the Climate 2019“ veröffentlicht. Demnach war 2019 knapp das wärmste Jahr in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen, dicht gefolgt von 2014, 2015 und 2018. Elf der 12 wärmsten Jahre fallen in die letzten zwanzig Jahre.   (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Industriestrategie unterschätzt die Rolle Erneuerbarer Energien als Schlüssel für eine klimaneutrale Industrie

1.5.2020 - „Eine wettbewerbsfähige Wirtschaft, stabile Beschäftigungsverhältnisse und das Erreichen ambitionierter Klimaziele setzen voraus, dass Europa verstärkt in zukunftsfähige Technologien investiert und sich frühzeitig auf den Weg zur Klimaneutralität macht.' (www.sonnenseite.com) weiter

WPD stellt sich im taiwanischen Offshore-Windmarkt breiter auf

29.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

EUROSOLAR-Appell: Raus aus der Coronakrise mit Erneuerbaren Energien

28.4.2020 - Wir müssen jetzt, in der Coronazeit, die Gelegenheit zum Handeln ergreifen, uns Ziele stecken und konkrete Schritte umsetzen. Diese Prioritäten sind marktgerecht in einem von fossilen und atomaren Subventionen befreiten Rahmen kostenneutral ohne Subventionen umsetzbar. (www.sonnenseite.com) weiter

E-Mobility Studie zeigt: Verkaufswachstum von E-Fahrzeugen in Europa weiter ungebrochen hoch

28.4.2020 - Europäische Neuzulassungen von Elektroautos wachsen um 58%, während der chinesische Markt durch COVID-19 beeinträchtigt wird. Langfristig keine COVID-19 Auswirkungen: Bis 2027 bereits jedes zweite Neufahrzeug elektrifiziert. (www.sonnenseite.com) weiter

BMWi plant Mini-EEG-Novelle und „vergisst“ Abschaffung des 52-Gigawatt-Deckels für Photovoltaik

27.4.2020 - Mit der Neuregelung sollen unter anderem die Realisierungsfristen für Ausschreibungsprojekte, die vor dem März 2020 einen Zuschlag erhalten haben, um sechs Monate verlängert werden. Die zugesagte Streichung des 52-Gigawatt-Deckels für die Photovoltaik-Anlagen bis 750 Kilowatt ist indes nicht im Entwurf zu finden. Das Bundeswirtschaftsministerium verweist auf die noch laufenden Abstimmungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Petersberger Klimadialog: Konjunkturpakete müssen helfen, Corona- und Klimakrise zu entschärfen

27.4.2020 - Germanwatch erwartet von Kanzlerin Merkel klares Bekenntnis zur Ausrichtung der staatlichen Hilfen gegen Corona-Wirtschaftskrise am European Green Deal und zur Verbesserung des EU-Klimaziels für 2030 auf zumindest minus 55 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

NABU warnt vor hohem Waldverlust durch Dürre und Trockenheit

25.4.2020 - Zwei trockene Jahre und kaum Regen im Frühjahr 2020: Unsere Wälder müssen zurzeit mit großem Trockenstress umgehen. Mit besseren Bedingungen und mehr naturnahen Mischwäldern müssen wir ihnen die Chance zur Selbsthilfe geben. (www.sonnenseite.com) weiter

Folgen des Reaktorunfalls in Tschernobyl kosteten Deutschland mehr als eine Milliarde Euro

25.4.2020 - Die Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl am 26. April 1986 haben alleine den deutschen Staat bislang mehr als eine Milliarde Euro gekostet. Das geht aus aktuellen Berechnungen hervor, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy erstellt hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Zum Tod von Norbert Blüm

24.4.2020 - „Wenn 500 Millionen Europäer nicht mehr fünf Millionen arme Flüchtlinge aufnehmen können, dann schließen wir doch den Laden Europa wegen moralischer Insolvenz.' (Norbert Blüm) (www.sonnenseite.com) weiter

Schlechte Luft führt zu mehr Corona-Toten

24.4.2020 - Immer mehr wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass schlechte Luftqualität auch zu höheren Todeszahlen durch die Corona-Pandemie führt. Yaron Ogen, Geowissenschaftler an der Uni Halle-Wittenberg hat diese Zusammenhang in vier europäischen Ländern – in Spanien, Italien, Frankreich und Deutschland – untersucht. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Drittes Dürrejahr in Folge möglich

23.4.2020 - Erste Warnungen aus der Wissenschaft - Die Böden in Deutschland sind vor allem in der Tiefe extrem trocken. Dabei waren die Niederschläge in Europa 2019 eher durchschnittlich, allerdings war es das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Schutz der Urwälder in Rumänien wird völlig vernachlässigt

22.4.2020 - Neuer Bericht zeigt: Urwälder werden nicht im Nationalen Katalog registriert. Das Versäumnis der rumänischen Regierung, die verbleibenden Urwälder des Landes zu schützen, wird in dem kürzlich von Agent Green und EuroNatur veröffentlichten Bericht 'Failing our Last Great Forests' deutlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Ende 2019 sind gut 200.000 Heimspeicher in Deutschland installiert

21.4.2020 - 2019 war mit 65.000 Neuinstallationen ein weiteres Rekordjahr für den deutschen Heimspeichermarkt wie eine neue Analyse des Bonner Marktforschers EUPD Research zeigt. Auf Anbieterseite behauptet sich der bayerische Anbieter sonnen vor BYD, E3/DC, SENEC und LG Chem. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz stockt Solarförderung sofort um 46 Millionen Schweizer Franken auf

21.4.2020 - Mit der Maßnahme will die Regierung einem möglichen Einbruch des Photovoltaik-Marktes infolge der Corona-Krise entgegenwirken. Mit der Erhöhung stehen 376 Millionen Schweizer Franken für die Einmalvergütung von kleinen und großen Photovoltaik-Anlagen zur Verfügung. (www.sonnenseite.com) weiter

"How to Win the New Climate War" - Wie man den neuen Klimakrieg gewinnt

21.4.2020 - Im „Skeptical Inquirer Magazine“ erschien vor kurzem ein Kommentar des renommierten Klimaforschers Michael E. Mann mit dem etwas martialischen Titel „How to Win the New Climate War“, Matthias Hüttmann von der 'SONNENENERGIE' hat ihn frei für Sie übersetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

BDEW-Positionspapier: Mit grüner Energieversorgung aus der Corona-Krise

18.4.2020 - Fünf zentrale Forderungen hat der Verband formuliert, die in Deutschland die wirtschaftliche Erholung, Wertschöpfung und den Arbeitsmarkt nach der Corona-Krise wieder beleben können. Ein zentraler Punkt ist ein Schub für den Ausbau der Erneuerbaren, wofür umgehend der 52-Gigawatt-Deckel für die Photovoltaik abgeschafft werden muss. (www.sonnenseite.com) weiter

Eisschmelze: Grönland hat ein trauriges Rekordjahr hinter sich

17.4.2020 - Im vergangenen Jahr hatte Grönland einen bislang nie dagewesenen Eisverlust zu beklagen. Schuld ist nicht nur die globale Erwärmung, sondern auch ein lang anhaltendes Hochdruckgebiet im Sommer – eine Folge des schwächelnden Jetstreams. (www.sonnenseite.com) weiter

Pflanzenvielfalt in Europas Wäldern nimmt ab

17.4.2020 - Mehr Stickstoff im Boden: Häufe Pflanzenarten profitieren. In Europas gemäßigten Wäldern werden wenig verbreitete Pflanzenarten von jenen Arten verdrängt, die stärker verbreitet sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaneutrales Europa mit 60 Prozent Photovoltaik-Anteil vor 2050 möglich

16.4.2020 - Drei verschiedene Szenarien für die Umgestaltung des europäischen Energiesystems sind in der Studie untersucht worden. Dabei zeigt sich, dass ein ehrgeiziges Szenario mit 100 Prozent erneuerbaren Energien und hohem Anteil Photovoltaik kostengünstiger sein kann, als eines mit weniger Ambitionen für ein grünes Europa. (www.sonnenseite.com) weiter

Massiver Einbruch für deutschen Solarmarkt in 2020 erwartet

16.4.2020 - Politikversagen wirkt drastischer als Corona-Virus Krise (www.sonnenseite.com) weiter

Die grüne Wirtschaft nach Corona

15.4.2020 - Wie soll die Wirtschaft nach Corona aussehen? 'Grün', fordert eine ungewöhnliche Koalition aus europäischen Unternehmerchefs, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen sowie einigen Politikern. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschonender Verkehr in europäischen Umwelthauptstädten

15.4.2020 - Fachartikel zu europäischem Benchmark der 'European Green Capitals' für mehr Nachhaltigkeit im Stadtverkehr (www.sonnenseite.com) weiter

Bern will Ökostromförderung verlängern

13.4.2020 - Die Schweizer Regierung will das Energiegesetz novellieren und so die Förderung von Solaranlagen über das Jahr 2030 hinaus sicherstellen. Im Segment der Großanlagen will sie auf Ausschreibungen umstellen. (www.sonnenseite.com) weiter

„Visionen für ein Europa, das Frieden wagt“

11.4.2020 - Friedenspolitische Thesen der Kooperation für den Frieden (www.sonnenseite.com) weiter

Roadmap für die Batterieforschung in Europa

11.4.2020 - Um die Batterien der Zukunft zu entwickeln, haben Partner aus Wissenschaft und Industrie aus ganz Europa die Forschungsinitiative BATTERY 2030+ auf den Weg gebracht. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas landet Auftrag für japanisches Offshore-Windprojekt

10.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Von der Leyen: Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa

10.4.2020 - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen plädiert für ein entschlossenes und gemeinsames europäisches Vorgehen, um die Folgen der Coronavirus-Pandemie abzufedern. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie: China baut seine Vormachtstellung weiter aus

10.4.2020 - Eine chinesische Fabrik könnte bald die Hälfte des bisherigen globalen Bedarfs an Solarpanels abdecken. 60 Gigawatt Leistung jährlich sollen von dort ab 2023 in alle Welt verschickt werden. Bereits jetzt ist China Weltmarktführer bei der Solarkraft. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei Viertel der neu installierten Stromleistung ist Erneuerbar

10.4.2020 - 2019 ist ein zwiespältiges Jahr. Insgesamt wurde global weniger regenerative Energie als 2018 zugebaut. Zugleich wuchs der Anteil Erneuerbarer Energie stärker als zuvor. Wind- und Solarenergie bestimmten den Markt. Wasserkraft erlebte einen Einbruch. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom im Eigenheim ist auch im Jahr 2020 profitabel

6.4.2020 - Wer sich im Jahr 2020 eine Photovoltaikanlage zulegt, profitiert von einer weiterhin guten Rendite. Zwar ist die Einspeisevergütung für neue Anlagen im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. Geringere Anlagekosten und ein profitablerer Selbstverbrauch des Solarstroms machen den Einnahmeverlust aber teilweise wieder wett. (www.sonnenseite.com) weiter

Börse KW 14/20: RENIXX pendelt um 600 Punkte ? Nordex und Vestas nach Aufträgen gefragt, Albioma gewinnt Ausschreibung, Canadian Solar sammelt 30 Mio. US-Dollar ein

6.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Ökostrom in Deutschland und Europa im ersten Quartal 2020 auf Wachstumskurs

3.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Axpo darf alpines Photovoltaik-Kraftwerk an Staumauer bauen

3.4.2020 - Der Schweizer Energiekonzern hat nun die offizielle Baubewilligung der Behörden erhalten. Das Design der 2-Megawatt-Anlage soll leicht angepasst werden. Die Entscheidung über den Bau soll noch in diesem Jahr fallen. Derzeit laufen Verhandlungen mit potenziellen Stromabnehmern. (www.sonnenseite.com) weiter

Forscher warnen: Der Artenverlust in Regenwäldern hat dramatischere Folgen als gedacht

3.4.2020 - Schon das Verschwinden eines geringen Anteils großer Tierarten könnte ausreichen, um die Leistungen von Tieren im tropischen Regenwald deutlich herabzusetzen. Zu diesem Schluss kommen Senckenberg- Wissenschaftler*innen aktuell im Fachmagain „Nature Communications“ anhand einer Studie fruchtfressender Vögel. (www.sonnenseite.com) weiter

Innogy steigt in den Offshore-Windenergiemarkt Taiwan ein

2.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Fertigung in Europas erster Gigafactory für Batteriespeicher geht in Betrieb

2.4.2020 - Nachfrage nach Stromspeichern trotz Covid-19 steigend (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Rat weckt Hoffnungen auf grünes Konjunkturpaket

1.4.2020 - Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Covid-19-Ausbruchs müssen noch bemessen werden, aber während die EU sich darum bemüht finanzielle Hilfe zu leisten, wird deutlich, dass die Entscheidungsträger in Brüssel nicht bereit sind, ihren hart erkämpften Europäischen Green-Deal zu verwerfen. Ganz im Gegenteil. (www.sonnenseite.com) weiter

Wasserstofftechnologie eröffnet neue Chancen für Energieversorger

1.4.2020 - Wasserstofftechnologien könnten ein Schlüssel zu neuen, erfolgversprechenden Geschäftsmodellen für Energieversorger werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachfrage nach regionalen Erzeugnissen und Bio-Produkten im Aufwind

1.4.2020 - 20-Prozent-Ökolandbau-Ziel für 2030 wird erreichbar - Preis- und Kostendruck Hemmschuh für das weitere Wachstum. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas meldet zum Quartalsende Q1/2020 Auftragsserie

31.3.2020 - (www.iwr.de) weiter

Intersolar Europe - The smarter E 2020 in München abgesagt

31.3.2020 - The smarter E Europe und ihre vier parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, Power2Drive Europe, ees Europe und EM-Power werden dieses Jahr nicht stattfinden. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos ohne Ladekarte laden

25.3.2020 - Die Software im Fahrzeug authentifiziert das Fahrzeug, registriert den Preis und stößt in Echtzeit den Abrechnungsprozess an, all dies ohne Interaktion des Fahrers und ohne Ladekarte – diese ist jetzt im Fahrzeug integriert. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesnetzagentur ändert Ausschreibungsprozedere und setzt Strafzahlungen aus

24.3.2020 - Wegen der Corona-Pandemie ändert die Behörde die Modalitäten für die laufenden Ausschreibungen für Photovoltaik-, Windkraft-, Biomasse und KWK-Anlagen. Die laufenden und ausstehenden Ausschreibungen sollen durchgeführt und die Bieter informiert werden, aber keine öffentliche Bekanntmachung der Zuschläge erfolgen. Auch soll ein Verfallen der bereits gewährter Zuschläge infolge der Corona-Pandemie vermieden werden. (www.sonnenseite.com) weiter

"Wir brauchen einen Klima-Corona-Vertrag"

24.3.2020 - Über einen positiven Klimaeffekt der Coronakrise kann sich niemand freuen, schließlich ist der Preis dafür zu hoch, sagt Hans Joachim Schellnhuber. Der Klimaforscher über die Lehren aus der Viruskrise und die Dringlichkeit, den 'Green Deal' jetzt zu realisieren. Von Joachim Wille (www.sonnenseite.com) weiter

Notwendige Wirtschaftshilfen für die Corona-Krise

23.3.2020 - Die Corona-Krise erschüttert unsere Gesellschaft und zwingt uns zu Soforthilfen und weitreichenden Konjunkturmaßnahmen historischen Ausmaßes. Im Auftrag von Greenpeace hat das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) geschaut, wie notwendige Wirtschaftshilfen die Corona-Krise abfedern und die ökologische Transformation beschleunigen können. (www.sonnenseite.com) weiter

COVID-19: Was die Realisierung großer Photovoltaik-Anlagen in Deutschland derzeit behindert

20.3.2020 - Unsere Umfrage unter einigen der größten Projektierer in Deutschland zeigt, dass viele Photovoltaik-Projekte wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus in Europa stillstehen. Daher ist es jetzt nötig, dass die Politik die Frist für die Realisierung von Photovoltaik-Anlagen aus den Ausschreibungen verlängert. Doch die Fristen sind nicht die einzige Herausforderung, vor der sich die Unternehmen derzeit stehen. (www.sonnenseite.com) weiter

pv magazine Marktübersicht für Großspeicher aktualisiert

20.3.2020 - Die Aussichten für große Speichersysteme sind global weiterhin rosig. Es wird eine rasant wachsende Nachfrage in den kommenden Jahren erwartet und auch unsere Marktübersicht, in der mittlerweile 58 Anbieter vertreten sind, spiegelt dies wider. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Antarktis-Faktor: Modellvergleich offenbart zukünftiges Meeresspiegelrisiko

19.3.2020 - Der Anstieg des Meeresspiegels durch den Verlust von Eismassen der Antarktis könnte schon in naher Zukunft zu einem erheblichen Risiko für den Küstenschutz werden, zeigt eine neue Studie eines Wissenschaftlerteams aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Dänemark, der Schweiz, den Niederlanden, Japan, Australien, Neuseeland, Großbritannien und den USA. (www.sonnenseite.com) weiter

Regionaler Atomkrieg wäre ein Risiko für die globale Ernährungssicherheit

17.3.2020 - Selbst ein begrenzter Atomkrieg könnte gefährliche Auswirkungen weit über die tödlich getroffene Region hinaus haben. Er würde zu einer globalen Abkühlung führen, welche die landwirtschaftliche Produktion in den wichtigsten Kornkammern der Welt – von den USA bis nach Europa, Russland und China – erheblich reduzieren würde. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Bundesforste pflanzen 1,8 Millionen neue Bäume für Österreich

17.3.2020 - Bundesforste forcieren Waldumbau – Hohe Biodiversität mit mehr als 40 Baumarten - 12 Mio. Euro für artenreiche, gesunde Mischwälder. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Coronavirus sorgt in Europa für Flüge ohne Passagiere

14.3.2020 - Immer weniger Menschen wollen fliegen. Für die Klimakrise eigentlich ein positives Signal. Doch zugleich heben Flüge ohne Passagiere ab, damit Luftfahrunternehmen nicht ihre Startberechtigungen verlieren. Die EU-Kommission nimmt sich der Sache an. (www.sonnenseite.com) weiter

Globaler Markt für Offshore-Windenergie erreicht 2019 bestes Branchenjahr

13.3.2020 - (www.iwr.de) weiter

Prognos-Studie: Deutschland verfehlt Klimaziele für 2030

13.3.2020 - Einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Prognos-Studie zufolge führt das Klimaschutzprogramm 2030 dazu, dass die CO2-Emissionen um 52 Prozent sinken. Das Minderungsziel von 55 Prozent wird damit verfehlt. Schuld daran ist vor allem der Verkehrssektor. (www.sonnenseite.com) weiter

Nach Windkraft auch Photovoltaik vor Markteinbruch?

13.3.2020 - Bund-Länder-Treffen entscheidet am 12. März im Kanzleramt über zukünftigen Ausbau Erneuerbarer Energien in Deutschland und die Frage, ob der Ausbaudeckel für Solardächer im EEG gerade noch rechtzeitig beseitigt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Horváth-Studie: Energieversorger wachsen über ihr Kerngeschäft hinaus

12.3.2020 - Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf neue Geschäftsstrategien der Energieunternehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie tief fällt der Ölpreis?

10.3.2020 - Saudi-Arabien und Russland im Preiskrieg (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Nulleinspeisern das Klima schützen

7.3.2020 - Dekarbonisierung im Gewerbe gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Batteriespeicherhersteller E3/DC und sein Partner Laudeley Betriebstechnik machen vor, wie dieses Ziel für einen landwirtschaftlichen Betrieb erreicht werden kann, das nur über einen schwachen Netzanschluss verfügt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Nicht Flüchtlinge bekämpfen, sondern Fluchtursachen

6.3.2020 - Der CDU-Sozialpolitiker Norbert Blüm sagt: 'Wenn 500 Millionen Europäer nicht mehr fünf Millionen Flüchtlinge aufnehmen wollen, dann schließen wir doch den Laden 'Europa' wegen moralischer Insolvenz'. Der Christ Blüm orientiert sich am jesuanischen Gleichnis vom Barmherzigen Samariter. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimagesetz: Entwurf ist ein Meilenstein mit Nachbesserungsbedarf

5.3.2020 - Germanwatch fordert Korrekturen durch Europaparlament und Regierungen der EU-Staaten: Neues Klimaziel für 2030 muss früher vorgelegt werden und EU mehr internationale Verantwortung für Umsetzung des Pariser Abkommens übernehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Welt ernähren, ohne den Planeten zu schädigen, ist möglich

3.3.2020 - Fast die Hälfte der derzeitigen Nahrungsmittelproduktion ist schädlich für unseren Planeten – sie führt zum Verlust biologischer Vielfalt, setzt den Ökosystemen zu und verschärft die Wasserknappheit. Kann das gutgehen, angesichts einer weiter wachsenden Weltbevölkerung? (www.sonnenseite.com) weiter

Vor dem Sommer: Solaranlage und Batteriespeicher überprüfen lassen

3.3.2020 - Photovoltaikanlagen auf dem Dach können im Winter von Schnee, Eis, Hagel und Laub beschädigt werden. Das reduziert möglicherweise die Stromerträge in der sonnenreichen Jahreszeit deutlich. Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer sollten deshalb rechtzeitig einen Solaranlagencheck in Auftrag geben. Frühjahrscheck maximiert Erträge und Eigenverbrauch. (www.sonnenseite.com) weiter

Shell plant Europas größtes Grün-Wasserstoff-Projekt

3.3.2020 - In Groningen startet Erzeugung klimafreundlichen Wasserstoffs mit grünem Strom aus Mega-Windpark. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei Schritte für den Stopp des Artenverlustes

2.3.2020 - Anlässlich des Internationalen Tags des Artenschutzes am kommenden Dienstag fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine Drei-Punkte-Strategie für Artenschutz.  (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnen: Elektroautos als Abo-Modell an Photovoltaik- und Speicherkunden

2.3.2020 - Allgäuer Unternehmen stellt ein Geschäftsmodell vor, das den Umstieg auf Elektroautos erleichtert, die Beladung mit Solarstrom fördert und den Speichermarkt voranbringt. (www.sonnenseite.com) weiter

So günstig ist Photovoltaik in Deutschland mittlerweile

29.2.2020 - Bei der ersten Photovoltaik-Ausschreibung lag der niedrigste Zuschlagswert bei 3,55 Cent pro Kilowattstunde. Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft zeigt, dass bei solchen Werten kaum noch Marktprämie für große Photovoltaik-Anlagen gezahlt werden muss, wenn sie gebaut sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Unsere Chance

29.2.2020 - Zwischen den Jahren 2.000 und 2011 sah die Energiepolitik in Deutschland dank des Erneuerbaren- Energien-Gesetzes (EEG) so aus: Jahr für Jahr mehr Solar- und Windstrom, bis zu 300.000 neue Jobs bei den erneuerbaren Energien, jedes Jahr sinkende Preise für Solar- und Windstrom. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar Europe 2020: PV Power Plants treiben den internationalen Markt

29.2.2020 - Die Intersolar Europe ist Teil von The smarter E Europe, Europas größter energiewirtschaftlicher Plattform und findet vom 17. bis 19. Juni 2020 auf der Messe München statt. (www.sonnenseite.com) weiter

Shell Konsortium startet Europas größtes grünes Wasserstoff-Projekt

28.2.2020 - (www.iwr.de) weiter

Windenergie auf See braucht Platz, um sie optimal zu nutzen

28.2.2020 - Die Nordsee-Anrainer sollten ihre Offshore-Windkraftanlagen gemeinsam planen, damit diese sich nicht gegenseitig den Wind wegnehmen, sondern an möglichst vielen Stunden im Jahr drehen. Sie können eine tragende Säule der europäischen Energieversorgung werden, zeigt eine Studie für Agora Energiewende und Agora Verkehrswende. (www.sonnenseite.com) weiter

New Deal: 12 Empfehlungen für die Gestaltung des Erneuerbaren Energiesystems

28.2.2020 - Die Reiner Lemoine Stiftung (RLS) hat einen umfangreichen Vorschlag für ein neues Energiemarktdesign vorgelegt. In 12 Punkten erklärt sie, wie Versorgung, Netze, Handel und Erzeugung zukünftig gestaltet werden sollen. (www.sonnenseite.com) weiter

Konzerne stellen sich zu wenig um: Europas Klima-Investitionslücke

27.2.2020 - Die jährlichen Investitionen in klimafreundliche Technologien müssten sich mehr als verdoppeln, wenn die EU zur Jahrhundertmitte klimaneutral sein will. (www.sonnenseite.com) weiter

Thüringen fördert private Photovoltaik-Anlagen mit bis zu 9.000 Euro

27.2.2020 - Die Antragsunterlagen sind jetzt online verfügbar. Voraussetzung für die Inanspruchnahme der neuen Förderung ist, dass die Anlage mit einem Stromspeicher gekoppelt wird. Allein in diesem Jahr stehen 4,45 Millionen Euro bereit. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Grüner Deal – kleine Ansiedlungen, große Wirkung

25.2.2020 - Umweltpolitische Maßnahmen unterhalb der kommunalen Ebene sind von entscheidender Bedeutung für die Anpassung an die verheerenden Auswirkungen der Erderwärmung. (www.sonnenseite.com) weiter

Tesla darf weiter Bäume für neue Gigafabrik in Grünheide fällen

24.2.2020 - Der Beschluss des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg ist unanfechtbar. Zunächst sollen auf insgesamt 91 Hektar der Wald gerodet werden. Tesla plant die Eröffnung seiner ersten europäischen Gigafabrik im Sommer 2021. (www.sonnenseite.com) weiter

DIW fordert höheren CO2-Preis und mehr Entlastungen für Geringverdiener

22.2.2020 - Die Berliner Forscher begrüßen grundsätzlich die Nachbesserungen beim Klimapaket. Sie seien aber nicht ausreichend, um die Klimaziele 2030 in den Sektoren Verkehr und Gebäude zu erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Corona-Virus blockiert Module aus China

20.2.2020 - Die Epidemie schlägt auf den Solarmarkt durch: Weil viele Fabriken in China geschlossen bleiben, droht ein Engpass bei Solarmodulen. Die Folge sind steigende Preise. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesbürger fürchten steigende Strompreise durch Kohleausstieg

20.2.2020 - Einer repräsentativen Umfrage von EuPD Research zufolge rechnet nur jeder zweite Bundesbürger damit, dass der Kohleausstieg einen positiven Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leistet. Insgesamt 85 Prozent der Befragten erwarten, dass die Strompreise in der Folge steigen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Preis könnte Leitinstrument im globalen Klimaschutz werden

19.2.2020 - Analyse von Ottmar Edenhofer, Matthias Kalkuhl und Axel Ockenfels: Deutsches Klimapaket hat das Zeug, positive Kettenreaktion auszulösen. Blick auf EU-China-Gipfel. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Preis könnte Leitinstrument im globalen Klimaschutz werden

19.2.2020 - Analyse von Ottmar Edenhofer, Matthias Kalkuhl und Axel Ockenfels: Deutsches Klimapaket hat das Zeug, positive Kettenreaktion auszulösen. Blick auf EU-China-Gipfel. (www.sonnenseite.com) weiter

Europa kann Emissionen aus Verkehr, Gebäuden und Industrie bis 2050 um 60% reduzieren

19.2.2020 - Steigen Verkehr, Gebäude und Industrie vermehrt auf grünen Strom um, muss das Energienetz 75 Prozent mehr Strom liefern können. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Umweltwirtschaft weiterhin stark

19.2.2020 - Position am Weltmarkt allerdings gefährdet – Patentanmeldungen und Exportanteil sinken. (www.sonnenseite.com) weiter

15 Prozent Windstromanteil in EU

18.2.2020 - Österreich fällt im Europavergleich weiter zurück. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Grüner Deal – kleine Ansiedlungen, große Wirkung

17.2.2020 - Umweltpolitische Maßnahmen unterhalb der kommunalen Ebene sind von entscheidender Bedeutung für die Anpassung an die verheerenden Auswirkungen der Erderwärmung. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltzerstörung bremst globales Wachstum

17.2.2020 - Weltweite Wirtschaft verliert laut WWF bis 2050 rund 438 Mrd. Euro - Ressourcen werden teurer. (www.sonnenseite.com) weiter

Green Deal: Zusammenspiel von Industrie- und Klimapolitik erforderlich

16.2.2020 - Der „Green Deal“ der EU-Kommission sieht vor, Europa bis 2050 treibhausgasneutral zu machen. Das stellt die energieintensiven Branchen wie die Grundstoffindustrie vor große Herausforderungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Antarktis-Faktor: Modellvergleich offenbart zukünftiges Meeresspiegelrisiko

16.2.2020 - Der Anstieg des Meeresspiegels durch den Verlust von Eismassen der Antarktis könnte schon in naher Zukunft zu einem erheblichen Risiko für den Küstenschutz werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektromobilität erfordert mehr Photovoltaik

15.2.2020 - Steigender Strombedarf erfordert zügigen Ausbau der Photovoltaik und Streichung von Marktbarrieren. (www.sonnenseite.com) weiter

EDF Renewables steigt in irischen Markt für Offshore-Windenergie ein

14.2.2020 - (www.iwr.de) weiter

Öko-Fläche knackt 10 %, Kunden kaufen Bio für fast 12 Mrd. €

14.2.2020 - „Bio nutzen, um Wirtschaft und Ernährung enkeltauglich zu machen“. (www.sonnenseite.com) weiter

Überschuss auf EEG-Konto steigt weiter

14.2.2020 - Das Guthaben der Übertragungsnetzbetreiber stieg im ersten Monat des Jahres um knapp 225 Millionen Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

BEE nimmt Stellung zum europäischen Klimaschutzgesetz

14.2.2020 - Ziel der Klimaneutralität bis spätestens 2050 muss festgeschrieben und mindestens 55 Prozent Treibhausgasminderung bis 2030 festgelegt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovative Power-to-Gas-Technologien für die Energiewende

13.2.2020 - Bis zum Jahr 2050 will Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent werden. Um dieses langfristige Ziel zu erreichen, reicht es nicht aus, die Stromerzeugung auf erneuerbare Energien umzustellen. (www.sonnenseite.com) weiter

WPD mit Windenergie PPAs in Nordeuropa erfolgreich

12.2.2020 - (www.iwr.de) weiter

Sektorkopplung: Europa kann Emissionen aus Verkehr, Gebäuden und Industrie bis 2050 um 60 Prozent reduzieren

12.2.2020 - Steigen Verkehr, Gebäude und Industrie vermehrt auf grünen Strom um, muss das Energienetz 75 Prozent mehr Strom liefern können. (www.sonnenseite.com) weiter

Offshore-Windenergie: Ausbau erreicht 2019 neuen Höchstwert in Europa

11.2.2020 - (www.iwr.de) weiter

Billigbananen kommen uns teuer zu stehen

11.2.2020 - Bananen: Tiefstpreise trotz steigender Produktionskosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Recycling-Kampagne gibt Plastik "Ablaufdatum"

11.2.2020 - Londoner Aktivisten kleben Sticker auf Supermarkt-Produkte - Aufruf zu mehr Umweltbewusstsein. (www.sonnenseite.com) weiter

Start-ups treiben die neue Energiewelt voran

10.2.2020 - The smarter E Europe ist Europas größte energiewirtschaftliche Plattform und ideal für Start-ups, um ihre innovativen Produkte und Lösungen vorzustellen. (www.sonnenseite.com) weiter

SOLARWATT liefert Module für Europas größte Glas-Glas-Photovoltaik-Dachanlage in den Niederlanden

9.2.2020 - 1,9-MWp-Anlage erzeugt nachhaltigen Strom für firmeninterne Produktion. (www.sonnenseite.com) weiter

NABU: Europa braucht mehr wilde Wälder

7.2.2020 - EU muss Schutz von Klima und Artenvielfalt im Wald gemeinsam denken / Letzte Urwälder Europas retten. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas Umsatz klettert 2019 dank voller Auftragsbücher

5.2.2020 - (www.iwr.de) weiter

Hamburger Star-Architekt Teherani überreicht Münchner Immobilienunternehmen Schwaiger Group Nachhaltigkeitspreis

5.2.2020 - Schwaiger Group erhält für die Revitalisierung der Münchner Büro- und Gewerbeimmobilie Centro Tesoro den Exporo Award „Nachhaltigstes Immobilienprojekt 2019“. (www.sonnenseite.com) weiter

Leichtes Wachstum bei schwungvollem Start und zunehmender Zurückhaltung

4.2.2020 - Mit einem Absatz von insgesamt 86.300 Heizungswärmepumpen und einem Wachstum von zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr zeigt sich der Wärmepumpenmarkt solide. Ist das die Ruhe vor dem Sturm? (www.sonnenseite.com) weiter

Steigende Gaspreise, Iran-Krise und CO2-Preis auf Heizenergie

4.2.2020 - Kein Wunder, dass über zwei Drittel der Deutschen häufiger über Verbrauch und Kosten informiert werden möchten – und das am besten digital per E-Mail. (www.sonnenseite.com) weiter

15 Kommunen in Oberbayern gründen gemeinsamen Energieversorger

3.2.2020 - Regionalwerk Chiemgau Rupertiwinkel soll im Sommer Arbeit aufnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich ist Ausbau-Schlusslicht bei Erneuerbaren

2.2.2020 - Österreich hat den Anschluss an die Europäische Spitze verloren. (www.sonnenseite.com) weiter

Kohleausstieg: „Milliardenhilfen für die Industrie, nichts für die Verbraucher

31.1.2020 - Statement von vzbv-Vorstand Klaus Müller zum Kohleausstiegsgesetz. (www.sonnenseite.com) weiter

Phoenix Contact entwickelt neuen EZA-Regler bis zur Marktreife

29.1.2020 - (www.iwr.de) weiter

Greenpeace-Protest vor Bundeskanzleramt: Kohleausstiegsgesetz blamiert Deutschland

29.1.2020 - Deutschland wird mit spätem Kohleausstieg zum Schlusslicht Westeuropas. Gesetz bleibt in wichtigen Punkten hinter Kohlekompromiss zurück. (www.sonnenseite.com) weiter

Intelligente Ladesysteme im Fokus

29.1.2020 - Der Ausbau der Ladeinfrastruktur ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für das Gelingen der Verkehrswende. Viele Staaten in Europa reagieren mit der zunehmenden Förderung des Aufbaus einer Ladeinfrastruktur. (www.sonnenseite.com) weiter

SENEC erneut mit Deutschem Exzellenz-Preis ausgezeichnet

29.1.2020 - Umfassende Lösung SENEC.360° zur Eigenversorgung mit Solarstrom überzeugt die Jury. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimafreundliche Heizungen sind der Zukunftsmarkt für das Handwerk

23.1.2020 - Viele private Hausbesitzer merken es jetzt wieder: Wenn es draußen kalt wird, schießen die Heizkosten durch die Decke. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Münchener Mobilitätsanbieter Sono Motors hat das Ziel von 50 Millionen Euro übertroffen.

22.1.2020 - Mehr als 10.000 Unterstützer setzen in einer der größten Community-Funding Kampagnen Europas ein Zeichen für eine nachhaltige Zukunftsmobilität. (www.sonnenseite.com) weiter

Dasselbe in Grün ist keine Lösung

21.1.2020 - Die Klimakrise ist endlich in aller Munde, doch die Politik macht weiter wie bisher: Neue Fernziele und Aktionspläne, marktbasierte Anreizprogramme, ein paar steuerliche Korrekturen – und die Beschwörung von 'grünem' Wachstum. (www.sonnenseite.com) weiter

Fauler Braunkohlekompromiss nützt nur den Energiekonzernen

21.1.2020 - ÖDP fordert ein Ende aller Kohle- und Konzernsubventionen und die Umsetzung der Entscheidung der Bundeskohlekommission. (www.sonnenseite.com) weiter

Frauen arbeiten unbezahlt, Milliardäre machen Kasse

21.1.2020 - Oxfam: Frauen und Mädchen leisten unbezahlte Pflege- und Fürsorgearbeit im Wert von mindestens 11 Billionen US-Dollar, 24 mal mehr als der Umsatz der Tech-Riesen Apple, Google und Facebook zusammen. (www.sonnenseite.com) weiter

GE erhält Großauftrag für Anbindung von schottischem Offshore-Windpark

20.1.2020 - (www.iwr.de) weiter

"Wir haben es satt!"-Demonstration für enkeltaugliche Landwirtschaft und gutes Essen

20.1.2020 - Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft fordert: Bauernhöfe unterstützen, Arten­vielfalt sichern und Klima retten – 2020 die europäische Agrarwende anpacken. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerk Haßfurt weltweiter Vorreiter für kommunale Energieversorgung mit 100% Erneuerbaren Energien

19.1.2020 - Neues White Paper der Internationalen Organisation für Erneuerbare Energien betont die Bedeutung von Energieversorgern für die Umstellung auf 100% erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Jean Ziegler "Die Schande Europas"

18.1.2020 - Die neue enragierte Streitschrift des bekannten Globalisierungskritikers erscheint am 20. Januar 2020! (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Green Deal: EU-Parlament unterstützt und stärkt grüne Ambition der EU-Kommission

16.1.2020 - Der von uns Grünen initiierte Beschluss zum europäischen Green Deal wurde mit großer Mehrheit vom Parlament angenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Green New Deal: Wer zahlt das EU-Klimageld?

15.1.2020 - Die EU-Kommission hat ein Klima-Finanzpaket vorgestellt, um besonders den europäischen Kohleregionen beim Strukturwandel zu helfen – und sie will, dass die Mitgliedsstaaten dafür mehr Geld einzahlen als bisher. Die Bundesregierung ist dagegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kein Freihandelsabkommen mit Vietnam ohne Menschenrechte

15.1.2020 - Hoang Phong Ngo & Vietnamese community for political refugees in European Union hat diese Petition an Europa Parlament gestartet: 'Kein Freihandelsabkommen mit Vietnam ohne Einhaltung der Menschenrechte und Arbeitsnormen' (www.sonnenseite.com) weiter

IRENA fordert Verdopplung des weltweiten Erneuerbaren-Anteils bis 2030

14.1.2020 - 10 Billionen US-Dollar an Investitionen in fossile Brennstoffe müssten in diesem Jahrzehnt in die Energiewende umgelenkt werden. Die jährlichen Investitionen in erneuerbare Energien müssten IRENA zufolge auf knapp 750 Milliarden Euro bis 2030 mehr als verdoppelt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Marktanalyse von Robin Wood: Acht Ökostromer von 1.200 ausgesiebt

13.1.2020 - Wer Ökostrom bezieht, sollte auf bekannte Label wie 'Grüner Strom' oder 'OK Power' setzen. Diese achten aber zu wenig auf wirtschaftliche Verflechtungen der Stromunternehmen, kritisiert die Umweltorganisation Robin Wood und hält im heute veröffentlichten Ökostromreport nur acht von rund 1.200 Anbietern für empfehlenswert. (www.sonnenseite.com) weiter

HWWI verfasst neue Studie zu Offshore-Windenergie und -Rückbau

11.1.2020 - Europa kann globalen Standard im Rückbau setzen - Große Chancen für Norddeutschland und Hamburg durch Recycling von Offshore-Windanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland verpasst Frist beim EU-Klimaschutz

10.1.2020 - Zum Jahresende hätten alle EU-Staaten der Europäischen Kommission ihre Klimaschutzpläne für das kommende Jahrzehnt vorlegen sollen. Das klimapolitische Chaos in Deutschland hat dazu geführt, dass die Bundesregierung das nicht getan hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Asiens Waffenbauer profitieren von Iran-Angriff

9.1.2020 - Raketen auf US-Militärbasen - Aktien von Rüstungskonzernen aus China schießen in die Höhe (www.sonnenseite.com) weiter

Kohle-Ausstiegsgesetz: Millionen-Bonus für Erdgas

8.1.2020 - Der transatlantische Streit um Nord Stream 2 und den Zugang zum lukrativen Gasmarkt ist auch deshalb so unerbittlich, weil der deutsche Kohleausstieg massiv auf Erdgas setzt. Steigt ein Strom- und Wärme-Erzeuger künftig von Steinkohle auf Erdgas um, winken gesetzliche Millionen-Bonusse. (www.sonnenseite.com) weiter

Windenergie erreicht 2019 neue Rekordwerte in Deutschland und Europa

7.1.2020 - (www.iwr.de) weiter

CO2-Preis drückt Treibhausgasemissionen und Kohleverstromung 2019 auf Rekordtiefs

7.1.2020 - Die Treibhausemissionen in Deutschland sanken 2019 um mehr als 50 Millionen Tonnen, sie liegen damit etwa 35 Prozent unter dem Niveau von 1990. Damit rückt das Ziel Deutschlands, bis 2020 die Emissionen um 40 Prozent zu mindern, überraschend in greifbare Nähe. (www.sonnenseite.com) weiter

AECEA erwartet Photovoltaik-Zubau von 31 Gigawatt in China in diesem Jahr

7.1.2020 - Die Marktbeobachter gehen davon aus, dass die neu installierte Photovoltaik-Leistung im vergangenen Jahr wegen der verzögerten Einführung der neuen Solarpolitik, Landknappheit und Netzanschlussproblemen bei 20 bis 24 Gigawatt liegen wird. Zudem ziehen weiter Wolken am Horizont auf, da China auf absehbare Zeit weiter stark auf die Kohlekraft setzen wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Das wird 2020 wichtig für Klimaschutz und Energiewende

6.1.2020 - Mit der Klimakonferenz ist das Jahr enttäuschend zu Ende gegangen und 2020 wird nicht leichter: Deutschland und Europa müssen entscheidende Weichen stellen für Klimaschutz und Energiewende. Immerhin ist bekannt, was zu tun ist. Ein Überblick von Clemens Weiß von 'energiezukunft' (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Frosch im Glück aber hungernde Eisbären

5.1.2020 - Gewinner und Verlierer 2019 - WWF blickt zurück: Wenig Licht und viel Schatten / Klimawandel und Artensterben sind „Zwillingskrisen“ - Dem Eisbären geht es in einigen Regionen deutliche schlechter.  Ein männlicher Sehuencas-Wasserfrosch fand man im Rahmen einer gezielten Suchaktion in den Nebelwäldern des Landes ein weibliches Pendant. (www.sonnenseite.com) weiter

Windkraft-Stau an Land führt 2020 zu höherem Strompreis und mehr CO2-Ausstoß

5.1.2020 - Deutschland würde 2020 gut zehn Millionen Tonnen CO2 weniger ausstoßen, steckten hierzulande nicht Windkraftanlagen mit elf Gigawatt Gesamtleistung im Genehmigungsstau. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaziele bis 2030: Wie sie noch erreichbar sind

5.1.2020 - Das Preissignal im EU-Emissionshandel bremst nur die Hälfte des deutschen Ausstoßes von Kohlendioxid (CO2). Beim Rest tut sich wenig – und europarechtlich bindende Verpflichtungen zwingen die Regierung zum Handeln. Das MCC-Kurzdossier zeigt den Ausweg. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorschau auf das Photovoltaik-Jahr 2020

5.1.2020 - Zum Jahresende fahren die Modulpreise nochmals Achterbahn – hocheffiziente und bifaziale Module werden teurer, Mainstream-Module billiger, alle anderen stagnieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Studentin der TU Freiberg kämpft für Schonung der Wasserressourcen

5.1.2020 - Katharina Schmitt-Mücke von der TU Bergakademie Freiberg arbeitet derzeit im internationalen Projekt 'Moment for Water“ daran, europäische Schüler/innen für das Thema Wasserknappheit zu sensibilisieren. Für diese Mission ist sie auch Teil des European Youth Parliament for water (EYPW). (www.sonnenseite.com) weiter

Verkehrswende-Umfrage: Positiver Trend der alternativen Antriebe hält an

5.1.2020 - 72 Prozent der Deutschen würden sich bei gleichem Kaufpreis für ein Fahrzeug mit alternativen Antrieb entscheiden / Interesse an Wasserstoffantrieb steigt am stärksten. (www.sonnenseite.com) weiter

Länder lobpreisen sich und das Klimapaket

5.1.2020 - Entlastung vor allem bei der EEG-Umlage (www.sonnenseite.com) weiter

Eurobarometer: Deutsche und Europäer zunehmend besorgt über Klimawandel

5.1.2020 - Klimawandel und Umwelt werden immer häufiger als herausragende Probleme Europas wahrgenommen. „Das aktuelle Eurobarometer zeigt: der Klimawandel beschäftigt die Deutschen und auch andere Europäer immer mehr. (www.sonnenseite.com) weiter

Rauchzeichen aus Australien

5.1.2020 - „Rauchzeichen aus der Zukunft“ hat die TAZ über die wochenlangen riesigen Waldbrände in Australien getitelt. Tatsächlich kann niemand ausschließen, dass das was heute im fernen Down-Under passiert, auch bald in Europa und Deutschland Realität sein wird. Die Waldbrände in Brandenburg 2018 und 2019 waren vielleicht nur Vorboten noch viel größerer Katastrophen. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Drei AKW wurden im Dezember 2019 in Europa stillgelegt

5.1.2020 - Windkraft ist jetzt in Deutschland auf Platz 1 der Stromquellen (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Solarmarkt wächst um 30 Prozent

5.1.2020 - Nachfrage nach Photovoltaiksystemen zog 2019 kräftig an / Wichtigste Wachstumsimpulse: sinkende Preise für Solaranlagen bei zugleich steigenden Strompreisen, Klimadebatte und Elektromobilität – Branche warnt vor Stromerzeugungslücke und fordert 2020 schnellen Abbau von Marktbarrieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachfragesprung bei Solarheizungen erwartet

5.1.2020 - Solarbranche stellt sich darauf ein, dass sich Verbraucher vor erwartbarem Heizkostenanstieg in Höhe von 20 bis 30 Prozent infolge der CO2-Bepreisung vermehrt durch moderne Solar-/Gashybridheizungen schützen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Verkehrswende rauscht an Deutschland vorbei

5.1.2020 - Während in Deutschland die CO2-Emissionen in den meisten Sektoren zurückgehen, steigen sie im Verkehrsbereich unaufhörlich an. Höchste Zeit also für eine schnelle und nachhaltige Mobilitätswende. Wie es besser geht, zeigen andere Länder in Europa, angefangen bei Norwegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Grüne Aktien im Aufwind: RENIXX World klettert im Börsenjahr 2019 um 58,2 Prozent

2.1.2020 - (www.iwr.de) weiter

Von der Leyen sendet Signal für Klimaneuanfang in der EU

2.12.2019 - Umfassender ?European Green Deal? kann zur Grundlage eines neuen Gesellschaftsvertrages in der EU werden, der soziale und ökologische Zukunftssicherung umfasst. Doch von der Leyen verpasst Ankündigung der Verschärfung der EU-Klimaziele. (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Flüsse sind verdammt

30.11.2019 - Neue Studie zeigt Ausmaß des Wasserkraft-Irrsinns in ganz Europa - Über 8.700 neue Wasserkraftwerke geplant - Besonders auf dem Balkan sind die Auswirkungen auf Biodiversität und Gesellschaft verheerend. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Solarparks - Gewinne für die Biodiversität

29.11.2019 - Eine aktuelle Studie des bne kommt zu dem Ergebnis, dass Solarparks positiv auf die Biodiversität wirken. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Europäische Investitionsbank steigt aus der fossilen Finanzierung aus, Sie auch?

29.11.2019 - Die Europäische Investitionsbank (EIB) steigt ab 2022 aus der Finanzierung aller fossilen Projekte aus. Die Bundesregierung wollte ursprünglich, dass die EIB weiterhin langfristig Erdgasprojekte finanzieren solle und nur aus Erdöl und Kohle austeigen solle. Umso mehr wiegt dieser Erfolg als Beitrag für den Klimaschutz. Von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

„Masterplan Ladeinfrastruktur“ und Erhöhung der Kaufprämie sollen Wende im Verkehr bringen

29.11.2019 - Bis 2030 ist der Aufbau von einer Million öffentlicher Ladepunkt vorgesehen. Auch die Erhöhung der Kaufprämie auf 6000 Euro ist beschlossene Sache, muss jedoch noch von der EU beihilferechtlich genehmigt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

SUNfarming sichert sich 17 Mio. Euro für neue PV-Projekte in Polen

29.11.2019 - Sunfarming baut sein Engagement auf dem polnischen Photovoltaik-Markt weiter aus. (www.sonnenseite.com) weiter

„Alternativer Nobelpreis” feiert 40-jähriges Jubiläum

29.11.2019 - Der 'Right Livelihood Award 2019' wird am 4. Dezember in Stockholm verliehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Junge Afrikaner fordern: "Baut 1.000 Wüstenkraftwerke statt 1.000 Kohlekraftwerke!"

29.11.2019 - Afrikanische Klimaaktivisten und Go for Climate in NOOR. Sie fordern sofortiges Handeln der Politiker: Für den Bau von Solarkraftwerken in der Wüste und den Export von sauberem Strom nach Europa. Bundesminister Gerd Müller und Anja Karliczek einig: Grüner Wasserstoff aus der Wüste ist das Öl von morgen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Starbucks, McDonalds & Co. müssen endlich ein Mehrwegsystem für Coffee-to-go-Becher einführen

29.11.2019 - Zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung: Jährlicher Verbrauch von 2,8 Milliarden To-Go-Bechern für HeiÃźgetränke verursacht 28.000 Tonnen Abfall und ist ein massives Umweltproblem – Wenn der Handel nicht liefert, ist eine Abgabe von mindestens 20 Cent auf Einwegbecher unvermeidbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Kleinwind-Marktreport 2020: Empfehlenswerte Windanlagen für Gewerbe und Privat

29.11.2019 - Nur eine hochwertige Kleinwindanlage bringt den Erfolg - Es gibt groÃźe Unterschiede bei der Qualität kleiner Windanlagen - Der Kleinwind-Marktreport zeigt empfehlenswerte Anlagentechnik. (www.sonnenseite.com) weiter

Freiburger Rathaus Europas grÃ¶Ãźtes Netto-Nullenergie-Gebäude

29.11.2019 - Das seit 2017 betriebene 'Rathaus im Stühlinger' der Stadt Freiburg ist das europaweit grÃ¶Ãźte öffentliche Netto-Nullenergiegebäude. Das Gebäude soll in der Jahresprimärenergiebilanz genauso viel Energie zur Verfügung stellen, wie es selbst benötigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Kleinwind-Marktreport 2020: Empfehlenswerte Windanlagen für Gewerbe und Privat

29.11.2019 - Nur eine hochwertige Kleinwindanlage bringt den Erfolg - Es gibt große Unterschiede bei der Qualität kleiner Windanlagen - Der Kleinwind-Marktreport zeigt empfehlenswerte Anlagentechnik. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Parlament ruft Klimanotstand aus

28.11.2019 - Klimanotstand in der EU: Mit ihrer Resolution fordern die europäischen Abgeordneten die EU-Kommission dazu auf, ihre Klimapolitik am 1,5-Grad-Ziel auszurichten. (www.sonnenseite.com) weiter

Freiburger Rathaus Europas größtes Netto-Nullenergie-Gebäude

28.11.2019 - Das seit 2017 betriebene 'Rathaus im Stühlinger' der Stadt Freiburg ist das europaweit größte öffentliche Netto-Nullenergiegebäude. Das Gebäude soll in der Jahresprimärenergiebilanz genauso viel Energie zur Verfügung stellen, wie es selbst benötigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa bringt 11 MW-Offshore-Turbine auf den Markt

26.11.2019 - (www.iwr.de) weiter

SUNfarming sichert sich 17 Mio. Euro für neue PV-Projekte in Polen

26.11.2019 - Sunfarming baut sein Engagement auf dem polnischen Photovoltaik-Markt weiter aus. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Parlament will Klimanotstand ausrufen

25.11.2019 - Europäische Union droht Deutschland beim Klimaschutz abzuhängen (www.sonnenseite.com) weiter

?Alternativer Nobelpreis? feiert 40-jähriges Jubiläum

24.11.2019 - Der 'Right Livelihood Award 2019' wird am 4. Dezember in Stockholm verliehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Junge Afrikaner fordern: "Baut 1.000 Wüstenkraftwerke statt 1.000 Kohlekraftwerke!"

23.11.2019 - Afrikanische Klimaaktivisten und Go for Climate in NOOR. Sie fordern sofortiges Handeln der Politiker: Für den Bau von Solarkraftwerken in der Wüste und den Export von sauberem Strom nach Europa. Bundesminister Gerd Müller und Anja Karliczek einig: Grüner Wasserstoff aus der Wüste ist das Öl von morgen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Starbucks, McDonalds & Co. müssen endlich ein Mehrwegsystem für Coffee-to-go-Becher einführen

22.11.2019 - Zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung: Jährlicher Verbrauch von 2,8 Milliarden To-Go-Bechern für Heißgetränke verursacht 28.000 Tonnen Abfall und ist ein massives Umweltproblem ? Wenn der Handel nicht liefert, ist eine Abgabe von mindestens 20 Cent auf Einwegbecher unvermeidbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Solarparks - Gewinne für die Biodiversität

21.11.2019 - Eine aktuelle Studie des bne kommt zu dem Ergebnis, dass Solarparks positiv auf die Biodiversität wirken. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Europäische Investitionsbank steigt aus der fossilen Finanzierung aus, Sie auch?

20.11.2019 - Die Europäische Investitionsbank (EIB) steigt ab 2022 aus der Finanzierung aller fossilen Projekte aus. Die Bundesregierung wollte ursprünglich, dass die EIB weiterhin langfristig Erdgasprojekte finanzieren solle und nur aus Erdöl und Kohle austeigen solle. Umso mehr wiegt dieser Erfolg als Beitrag für den Klimaschutz. Von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Parkstrom macht das Laden von Elektroautos einfach

20.11.2019 - Wie wäre es, wenn man den Ladestrom ebenso einfach mit der EC-Karte zahlen könnte wie zum Beispiel den Einkauf im Supermarkt? (www.sonnenseite.com) weiter

?Masterplan Ladeinfrastruktur? und Erhöhung der Kaufprämie sollen Wende im Verkehr bringen

19.11.2019 - Bis 2030 ist der Aufbau von einer Million öffentlicher Ladepunkt vorgesehen. Auch die Erhöhung der Kaufprämie auf 6000 Euro ist beschlossene Sache, muss jedoch noch von der EU beihilferechtlich genehmigt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Solarpreis vergeben: Die Welt retten mit Erneuerbaren

16.11.2019 - EUROSOLAR präsentierte acht wegweisende Projekte für die Europäische Energierevolution: Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien und ihre luxemburgische Sektion haben acht Nominierte aus sechs verschiedenen Ländern auf dem Campus Belval in Esch-sur-Alzette mit dem Europäischen Solarpreis geehrt. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Investitionsbank setzt mit Ausstieg aus Finanzierung fossiler Energieprojekte wichtiges Signal

15.11.2019 - Als 'wichtiges Signal für den gesamten Finanzmarkt' begrüßt Germanwatch die Verabschiedung der neuen Energierichtlinie der Europäischen Investitionsbank. Bundesregierung gibt in letzter Minute Widerstand auf und unterstützt ambitionierten Klimaschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfahrungen mit Ausschreibungen für Windenergie

14.11.2019 - Von den deutschen Bürgerwindparks zur österreichischen Zulieferindustrie. Eine Bilanz. (www.sonnenseite.com) weiter

Tesla will bis Ende 2021 nahe Berlin seine erste Gigawatt-Fabrik in Europa bauen

13.11.2019 - Bis zu 10.000 neue Arbeitsplätze für die Region versprach der Gründer des kalifornischen Elektroauto-Herstellers. Tesla will seine neue Fabrik nahe der Großbaustelle für den neuen Berliner Flughafens BER bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

"World Nuclear Waste Report ? Focus Europe? veröffentlicht

12.11.2019 - Die Endlagerung von hochradioaktivem Atommüll stellt Regierungen weltweit vor große, bisher nicht ansatzweise gemeisterte Herausforderungen und birgt unkalkulierbare technische, logistische und finanzielle Risiken. Das stellt der erste ?World Nuclear Waste Report ? Focus Europe? fest. (www.sonnenseite.com) weiter

MCC beziffert Wohlstandseffekte eines weltweit einheitlichen CO2-Preises

7.11.2019 - Studie auf Basis der Welt-Input-Output-Datenbank: Westliche Länder würden gestärkt, Osteuropa und Asien geschwächt, Einführung bräuchte flankierende Maßnahmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas steigert Umsatz und EBIT in Q3 deutlich - Auftragsbestand auf Allzeithoch

7.11.2019 - (www.iwr.de) weiter

Auftrag für größten schwimmenden Offshore-Windpark vergeben

6.11.2019 - (www.iwr.de) weiter

Der E-Autogipfel der Bundesregierung, nur ein kleiner Lichtblick?

6.11.2019 - Offensichtlich merken Bundesregierung und Automobilkonzerne nach Jahren der weitgehend erfolglosen, weil diesel-schützenden Politik, dass sie den Anschluss an die weltweiten Marktführer für E-Autos aus den USA (Tesla), Korea (Hyundai, Kia), und vor allem China (BYD u.v.m.) verlieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Grösste deutsche Unternehmen bleiben bei Menschenrechten hinter Erwartungen zurück

4.11.2019 - Von den zwanzig umsatzstärksten deutschen Unternehmen erfüllt keines alle grundlegenden Erwartungen an den Umgang mit Menschenrechten, zeigt eine Studie der ZHAW und des BHRRC. Siemens belegt mit 60 Prozent der möglichen Punkte den ersten Platz, die Deutsche Bank den letzten. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Sonne gewinnt

2.11.2019 - Seit dem Jahr 2.000 wurde die Solarenergie-Gewinnung  weltweit etwa um das 200-fache gesteigert, die Windenergie-Gewinnung um das 30-fache. Der Siegeszug der Erneuerbaren Energien ist nicht mehr zu stoppen. Sie haben global die Nische verlassen. Ein Kommentar von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Schwimmende Windräder: internationales Forschungsprojekt an der Universität Rostock

2.11.2019 - Eine völlig neue Generation von Windrädern ist europaweit in Vorbereitung. Der Lehrstuhl für Windenergietechnik (LWET) der Universität Rostock wirkt daran an dem neuen EU-Forschungsprojekt ?Floating Wind Energy Network (FloaWER)? auf internationalem Parkett ab dem 1. November 2019 ganz vorn mit. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Weg zur emissionsfreien Schifffahrt

31.10.2019 - Im Auftrag eines deutschen Reeders hat ein Team der ETH Zürich Wege in eine emissionsfreie Schifffahrt ausgearbeitet. Es hat dafür den Schiffsverkehr in der Nordostsee sowie Infrastruktur, Speicherung und Kosten von neuen Treibstoffen untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa erhält Auftrag für Offshore-Windpark in Taiwan

30.10.2019 - (www.iwr.de) weiter

RWE steigt in polnischen Offshore Windmarkt ein

28.10.2019 - (www.iwr.de) weiter

Global vernetzt: Wie europäische Kommunen voneinander lernen

28.10.2019 - Viele Städte, Gemeinden, Landkreise und Stadtwerke sind Vorreiter der Energiewende und für die Umsetzung nationaler und internationaler Klimaschutzziele entscheidend. (www.sonnenseite.com) weiter

Jeder zweite Europäer sorgt sich um Plastikmüll

25.10.2019 - Wenn es um die Umwelt geht, zählen mehr als 53 Prozent der europäischen Verbraucher das Thema Plastikmüll zu ihren drei größten Sorgen - gefolgt vom Klimawandel (44 Prozent). (www.sonnenseite.com) weiter

Milliarden-Verluste bei Kohlekraftwerken

25.10.2019 - Eine Studie der in London ansässigen Denkfabrik Carbon Tracker kommt zu dem Ergebnis, dass die deutschen Stein- und Braunkohlekraftwerke im Jahr 2019 bis 1,9 Milliarden Euro Verluste schreiben könnten. (www.sonnenseite.com) weiter

IEA sieht Photovoltaik-Weltmarkt vor spektakulärem Wachstum

22.10.2019 - Vor allem im Segment der gewerblichen Photovoltaik-Dachanlagen erwartet die Internationale Energieagentur in den kommenden fünf Jahren einen deutlichen Zubau. Insgesamt könnte dem neuen Erneuerbaren-Marktbericht zufolge die weltweit installierte Photovoltaik-Kapazität bis 2024 um über 720 Gigawatt steigen, vor allem getrieben durch die starke Nachfrage nach gewerblichen und industriellen Dachanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erhard Eppler ist tot

20.10.2019 - Einer der großen Vordenker der Öko- und Friedensbewegung in Deutschland und Europa, der SPD-Politiker Erhard Eppler, ist tot. Auch die Sonnenseite hat dem Ökologen und engagierten Friedensarbeiter Eppler viel Inspirationen zu verdanken. Vor knapp drei Jahren hat Prof. Udo Simonis das letzte Buch, das Erhard Eppler zusammen mit dem Radikal-Ökologen Nico Paech schrieb, eine Rezension geschrieben, an die wir noch einmal im Gedenken an Erhard Eppler erinnern. (www.sonnenseite.com) weiter

Kochgeschirr wird künftig ressourcenschonend beschichtet

20.10.2019 - Das Bundesumweltministerium fördert das Vorhaben mit rund 1,5 Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm. (www.sonnenseite.com) weiter

Nur 16 Prozent der Deutschen würden sich ein Elektroauto kaufen

19.10.2019 - In anderen europäischen Ländern mehr Bereitschaft, auf elektrischen Antrieb umzusteigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Naturstrom schließt sein bisher größtes Mieterstromprojekt ab

18.10.2019 - 13 Neubauten auf dem Gelände eines alten Güterbahnhofs hat der Öko-Energieversorger mit Photovoltaikanlagen bestückt. (www.sonnenseite.com) weiter

Grünes Licht für Deutschlands größten Solarpark

18.10.2019 - Der Energieversorger EnBW hat die Investitionsentscheidung für den Bau des Solarparks Weesow-Willmersdorf in Brandenburg getroffen. Deutschlands mit 180 Megawatt dann größter Solarpark kommt ohne EEG-Förderung aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Umweltagentur: 400.000 Europäer sterben vorzeitig durch Luftverschmutzung

17.10.2019 - Luftbelastung in Deutschland und Europa weiterhin massiv - Luft in Deutschland und Europa ist laut Bericht der Europäischen Umweltagentur noch immer stark belastet ? Messungen der Deutschen Umwelthilfe in Osteuropa belegen Auswirkungen der gescheiterten Verkehrspolitik der Bundesregierung nach Dieselskandal ? DUH fordert Sofortmaßnahmen gegen Luftschadstoffe aus Verkehr, Holzfeuerungsanlagen und Landwirtschaft zum Schutz von Gesundheit und Klima (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Umlage 2020 steigt, aber damit nicht zwingend der Strompreis

16.10.2019 - Die Bundesnetzagentur hat heute bekannt gegeben, dass die EEG-Umlage 2020 auf 6,756 ct/kWh steigen wird. 2019 lag die Umlage noch bei 6,405 ct/kWh. (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreise 2020: Steigende Netzentgelte sind Kostentreiber

15.10.2019 - Die Verbraucher in Deutschland müssen 2020 mit höheren Strompreisen rechnen. Nach Angabe des Ökostromanbieters LichtBlick sind die Netzentgelte einmal mehr der größte Kostentreiber. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Bahn will 500 Gigawattstunden Grünstrom einkaufen

15.10.2019 - Mit der europaweiten Ausschreibung von Stromabnahmeverträgen (PPAs) will das Unternehmen dazu beitragen, den Erneuerbare-Energien-Anteil im Bahnstrom bis 2020 von heute 57 auf 61 Prozent zu steigern. Schon heute ist die Deutsche Bahn der größte Ökostromverbraucher des Landes. (www.sonnenseite.com) weiter

Belastung mit Chemikalien im Körper erstmals europaweit vergleichbar

15.10.2019 - HBM4EU-Inititative legt Beurteilungswerte für Phthalate, Cadmium und Bisphenol A vor ? weitere werden folgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz: Europa setzt 2019 verstärkt auf Gaskraftwerke

14.10.2019 - (www.iwr.de) weiter

CO2-Preis: Was Haushalte für das Heizen mehr bezahlen müssten

14.10.2019 - Die TU Dortmund und der Energiedienstleister ista haben berechnet, wie hoch die Kosten für Haushalte durch einen CO2-Preis auf Heizöl und Erdgas wären, wenn dieser komplett an die Haushalte weitergegeben würde. (www.sonnenseite.com) weiter

Heimspeichermarkt wächst um ein Drittel im 1. Halbjahr 2019

13.10.2019 - Bayerischer Hersteller sonnen kann Spitzenposition ausbauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ungeplante Reparaturen an PV-Anlagen kosten Industrie 16 Milliarden US-Dollar bis 2024

12.10.2019 - Für dieses Jahr erwarten die Analysten ein starkes Wachstum des globalen Photovoltaik-Marktes auf 114 Gigawatt, das sich in den kommenden Jahren noch weiter erhöhen wird. Gerade für den Tausch von Photovoltaik-Wechselrichtern sieht Wood Mackenzie in den kommenden Jahren erhebliche Kosten auf die Projektierer zukommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sparen deutschen Stromverbrauchern etwa 40 Milliarden Euro

12.10.2019 - Die Energiewende ist nicht nur gut fürs Klima: In den vergangenen vier Jahren haben Stromverbraucher hierzulande 40 Milliarden Euro gespart, weil in großem Umfang erneuerbare Energien ins Stromnetz eingespeist wurden. (www.sonnenseite.com) weiter

Friedensnobelpreis für den äthiopischen Ministerpräsidenten

12.10.2019 - Der äthiopische Ministerpräsident Abiy Ahmed wird in diesem Jahr mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Eu muss CO2-Reduktionsziele von 40 auf 60 Prozent erhöhen

11.10.2019 - Um die Pariser Klimaschutzziele einzuhalten, reicht es nicht, die Emissionen in Europa bis 2030 im Vergleich zum Jahr 1990 um 40 Prozent zu senken. Stattdessen müssten sie um 60 Prozent reduziert werden, was nur mit einer strikten Transformation des europäischen Energiemix zu erreichen ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Chemie-Nobelpreis: ?Sie schufen eine wiederaufladbare Welt?

11.10.2019 - Der Nobelpreis für Chemie 2019 würdigt die Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterie. Die drei Preisträger heißen John Goodenough (USA), Stanley Whittingham (GB) und Akira Yoshino (Japan). (www.sonnenseite.com) weiter

Nobelpreis für Chemie 2019 geht an Batterieforscher

10.10.2019 - Drei Forscher für Entwicklung der Lithium-Ionen-Batterie vor den Vorhang. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie: EEG-Umlage hat den Strompreis vergünstigt und nicht verteuert 

9.10.2019 - ... - ohne Ökostrom wäre der Strompreis viel höher. Es war das zentrale Argument: die Erneuerbare Energien würden den Strompreis nach oben treiben und damit Verbraucher wie Wirtschaft überfordern. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltige Mobilitätsplanung für Europas Städte im Mittelpunkt

5.10.2019 - Der Wandel der Mobilität hat immense Bedeutung, nicht nur im Hinblick auf den Klimawandel, sondern auch für die Gesundheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Für den Arbeitsmarkt ist der Klimaschutz keine Gefahr

3.10.2019 - Welche Auswirkungen hat der Klimaschutz auf den deutschen Arbeitsmarkt? Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung untersuchte Prognos die Bedeutung der Energiewende für die zukünftige Beschäftigung in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

EU zieht den Stecker für stromfressende, nicht-reparierbare Produkte

2.10.2019 - Erstmalig sind Unternehmen verpflichtet, Haushaltsgeräte leichter reparierbar zu machen. Durch die von der Europäischen Kommission verabschiedeten wegweisenden EU-Rechtsvorschriften wird eine Vielzahl an Produkten künftig einfacher zu reparieren und energieeffizienter sein. (www.sonnenseite.com) weiter

CDU macht jetzt Ernst mit dem Abbau der Ökostromerzeugung

1.10.2019 - Der CDU-Bundesvorstand beschloss gestern die EEG Umlage unter Wahrung des Bestandschutzes, abzuschaffen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Geothermie den Wärmemarkt revolutionieren ? frei von Öl und Gas bis 2030

30.9.2019 - Förderung von Öl- und Gasheizungen jetzt stoppen - Geothermie für einen Wärmemarkt auf der Basis von Erneuerbaren Energien und Sektorenkopplung nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenlicht effizienter in Strom verwandeln

27.9.2019 - Erwin-Schrödinger-Preis 2019: Geheimnis der Perowskit-Solarzellen gelüftet (www.sonnenseite.com) weiter

Norwegischer Energiekonzern setzt auf Offshore-Markt China

26.9.2019 - (www.iwr.de) weiter

Zukunftsperspektiven nach dem EEG

26.9.2019 - Vergangene Woche kündigte das Klimakabinett an, die EEG-Umlage für Ökostrom senken zu wollen, um die Bürger*innen und Firmen bei den Strompreisen zu entlasten. (www.sonnenseite.com) weiter

Greta Thunberg erhält "Alternativen Nobelpreis"

25.9.2019 - Den Mächtigen der Welt wirft sie Tatenlosigkeit in der Klimakrise vor, mit ihrem 'Schulstreik fürs Klima' hat sie den Forderungen nach Klimaschutz weltweit Gehör verschafft. Dafür erhält Greta Thunberg nun den 'Right Livelihood Award'. Auch drei weitere Visionäre aus China, Brasilien und der Westsahara werden mit dem Preis geehrt. (www.sonnenseite.com) weiter

Polnische Energiekonzerne forcieren Ausbau der Offshore-Windenergie

25.9.2019 - (www.iwr.de) weiter

Klimawandel: steile Erwärmungskurve für Europa

25.9.2019 - Das Klima ist im Wandel: Dürre, Überschwemmungen und extreme Wetterereignisse beeinflussen (Land-)Wirtschaft und Gesellschaft. KIT entwickelt mit Kooperationspartnern ein neues System, das genauere Aussagen zur Entwicklung des Klimas in den nächsten zehn Jahren erlaubt. (www.sonnenseite.com) weiter

Grüne: Ambitionierter Erneuerbaren-Ausbau senkt Strompreis bis 2030

24.9.2019 - Mit dem Klimapaket hat die Bundesregierung ihr Ziel erneuert, 65 Prozent Anteil von Photovoltaik, Windkraft und Co. zu erreichen. Eine Kurzstudie der Grünen zeigt nun, dass die Stromkunden gut fünf Milliarden Euro jährlich mehr bezahlen müssen, wenn der Ausbau der Erneuerbaren weiter lahmt. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaprogramm der Bundesregierung: "Klimapolitischer Totalausfall"

21.9.2019 - Ein Einstiegspreis von nur zehn Euro pro Tonne CO2, eine Abstandsregelung für Windräder statt konkreter Maßnahmen zum Ausbau der Erneuerbaren: Das Klimapaket der Bundesregierung hält nicht einmal im Entferntesten, was Union und SPD zuvor versprachen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland kann liefern ? mit einem CO2-Preis

20.9.2019 - Klimaforscher und Ökonom Ottmar Edenhofer zeigt Wege auf für eine Neuausrichtung der deutschen Klimapolitik. (www.sonnenseite.com) weiter

Was kostet der Klimaschutz

20.9.2019 - Klimaschutz ist mehrheitsfähig geworden. Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der Agentur für Erneuerbare Energien zeigt, die Mehrheit der Bürger*innen spricht sich dafür aus, die mit einer CO2-Abgabe eingenommenen Gelder wieder in den Klimaschutz fließen zu lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Offshore-Windenergie in Taiwan gewinnt an Dynamik

18.9.2019 - (www.iwr.de) weiter

Amnesty-Preis für Fridays for Future

18.9.2019 - Amnesty International zeichnet Greta Thunberg und 'Fridays for Future' mit seinem Preis 'Botschafter des Gewissens' aus. Die Schulstreik-Bewegung ruft ausdrücklich auch Erwachsene für den kommenden Freitag zur weltweiten Großaktion auf. (www.sonnenseite.com) weiter

pv magazine-Marktübersicht zu Stecker-Solar-Geräten aktualisiert

18.9.2019 - Mehr Klarheit in den Regelungen und ein zunehmendes Umweltbewusstsein lassen den Markt für Photovoltaik-Balkonmodule anwachsen. Wir haben daher unsere Marktübersicht aktualisiert. Nun sind 65 Stecker-Solar-Geräte von 21 Anbietern gelistet. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR zur Übernahme von Innogy durch E.ON

17.9.2019 - Mit der heutigen Zustimmung der EU-Kommission steht dem Megadeal von E.ON und RWE nichts mehr im Weg. RWE bekommt alle Kraftwerke und fokussiert sich auf die Stromproduktion als dann beherrschender Stromproduzent Deutschlands.  (www.sonnenseite.com) weiter

Sachverständigenrat für Umweltfragen: Wissenschaftler fordern Klimaschutzgesetz

17.9.2019 - Während Union und SPD über die richtige Art der CO2-Bepreisung diskutieren, fordert der Sachverständigenrat für Umweltfragen ein ganzes Klimaschutzgesetz, um das Emissionsbudget einzuhalten, das Deutschland noch zusteht. An den Vorschlägen des Verkehrsministers üben die Regierungsberater offen Kritik. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR warnt vor einer Vermengung des EEG mit dem Bundeshaushalt

17.9.2019 - EUROSOLAR-Vizepräsident Grüger: ?Die Ausbremsung der Erneuerbaren muss sofort beendet werden, wenn Deutschland es mit seinen Klimazielen ernst meint.? (www.sonnenseite.com) weiter

Beim Klimaschutzpaket steht Glaubwürdigkeit der Union auf dem Spiel

16.9.2019 - CDU/CSU müssen bei Klimaschutz wirklichen Kraftakt vollbringen, wollen sie glaubwürdig Volkspartei bleiben / Schnell wirksamer CO2-Preis muss bei 50 Euro pro Tonne beginnen (www.sonnenseite.com) weiter

Gegen Gewinne ohne Gewissen

16.9.2019 - Breites Bündnis der Zivilgesellschaft fordert Lieferkettengesetz (www.sonnenseite.com) weiter

Allein in Europa soll im nächsten Jahr eine Million Elektrofahrzeuge verkauft werden

15.9.2019 - Der Aufstieg erschwinglicher Elektroautos ist vom EU-Recht abhängig und auf der Grundlage der neuesten Produktionspläne der Automobilhersteller erreichbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Produktion des VW ID.3 im Werk Zwickau startet im November

15.9.2019 - Standort Zwickau wird das größte und leistungsfähigste E-Auto-Werk Europas - 400 Vorserienmodelle des ID.3 wurden bereits produziert. (www.sonnenseite.com) weiter

Acht Gewinnerprojekte mit dem Deutschen Solarpreis 2019 prämiert

14.9.2019 - Mitten im Ruhrgebiet, in der Heimat von Kohle und Stahl, feierten am Samstagnachmittag die acht Gewinnerinnen und Gewinner des Deutschen Solarpreises 2019 die Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Am Ende bleibt uns der Markt

14.9.2019 - Wärmemonitor 2018: Steigender Heizenergiebedarf, Sanierungsrate sollte höher sein | ?Die niedrige energetische Sanierungsrate zeigt, dass wir weit davon weg sind, unsere Ziele bei der Energieeinsparung zu erreichen. Es gibt zwar schon sehr viele Maßnahmen in Deutschland, aber die greifen offenbar noch nicht genug.? Jan Stede (www.sonnenseite.com) weiter

Ohne massiven Photovoltaik-Zubau droht Stromlücke

13.9.2019 - Bonner Marktforscher warnen vor einer Strom-Erzeugungslücke als Folge des Atom- und Kohleausstiegs, eines wachsenden Strombedarf durch mehr E-Autos und einem zu geringen Zubau Erneuerbarer Energien ? Verdreifachung des Photovoltaikbestands bis 2030 und deutlich mehr Speicher können Energieversorgung klimafreundlich sichern ? Solarbranche: Klimakabinett muss am 20.9.2019 Weichen für starken EE-Ausbau stellen und Marktbarrieren schnell beseitigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vor Klimagipfel in New York: EU bekräftigt Engagement für mehr Klimaschutz

12.9.2019 - Mit Blick auf den UN-Klimagipfel in New York am 23. September hat die Europäische Kommission gestern (Mittwoch) in einer Mitteilung das Engagement der EU für mehr Klimaschutz bekräftigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Reale Stickoxid-Emissionen von Diesel-Pkw nach wie vor zu hoch

12.9.2019 - Diesel-Pkw der Abgasnormen Euro 3 bis 6a/b/c weisen im realen Fahrbetrieb nach wie vor deutlich erhöhte Stickstoffoxidemissionen auf. Die Emissionen liegen damit um ein Vielfaches über den Grenzwerten für den Labormesszyklus. (www.sonnenseite.com) weiter

Kosten für Erneuerbare abhängig von Zinsniveau

12.9.2019 - Erneuerbare Energien sind auf dem Markt konkurrenzfähig, solange das Zinsniveau nicht zu stark steigt. (www.sonnenseite.com) weiter

E-Scooter momentan kein Beitrag zur Verkehrswende

12.9.2019 - Elektrische Tretroller, wie sie aktuell in Innenstädten zum Verleih angeboten werden, sind zurzeit kein Gewinn für die Umwelt: Erste Zahlen zeigen, dass sie oft den umweltfreundlicheren Fuß- und Radverkehr ersetzen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Elektromobilität stimuliert den PV- und Speicherzubau in privaten Haushalten

12.9.2019 - Eine aktuelle Studie von EuPD Research im Auftrag von E3/DC prognostiziert eine Vervierfachung der Neuinstallationen an privaten Photovoltaikanlagen in Deutschland bis 2035. Eine wesentliche Ursache dieser positiven Entwicklung sehen die Bonner Wirtschaftsforscher im zunehmenden Ausbau der Elektromobilität. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR zum ?Klimakabinett?

11.9.2019 - Wer den Ausbau der Erneuerbaren Energien weiter abwürgt statt beschleunigt, braucht von Klimaschutz nicht zu reden. (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaier will mit privatem Geld Klimaschutz finanzieren

11.9.2019 - Bis zu 50 Milliarden Euro für den Klimaschutz verspricht Wirtschaftsminister Altmaier. Über eine Klimastiftung will er eine gut verzinste Kapitalanlage für Bürger einführen und damit Klimaschutz finanzieren. Eine Lösung für das falsche Problem? (www.sonnenseite.com) weiter

Viele Deutsche kaufen vermehrt regional ein

10.9.2019 - Schnelle Erreichbarkeit und gute Beratung, aber zu kurze Öffnungszeiten und zu hohe Preise (www.sonnenseite.com) weiter

So schützen Sie Ihre Photovoltaikmodule vor Dieben

10.9.2019 - Der Sachschaden durch Photovoltaik-Diebstähle belief sich 2018 allein in Sachsen auf 575.000 Euro. Insgesamt hat die Polizei dabei 52 Fälle registriert. Für 2019 sehen die Zahlen ähnlich aus.  (www.sonnenseite.com) weiter

CSU beschließt Klimakonzept

8.9.2019 - Der CSU-Parteivorstand hat ein Klimaschutzkonzept verabschiedet. Parteichef Söder sieht seine Partei als Klimaschutz-Vorreiter und kritisiert die Grünen heftig. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Hitze, weniger Kälte

8.9.2019 - Durch den Klimawandel hat sich die Anzahl Tage mit extremer Hitze erhöht und die Anzahl Tage extremer Kälte in Europa verringert. Zu diesem Schluss kam eine Studie aus dem Institut für Atmosphäre und Klima (IAC) der ETH Zürich. (www.sonnenseite.com) weiter

Interaktive Europakarte: Selbstversorgung mit Strom aus Wind und Sonne

4.9.2019 - Das Potenzial von Wind- und Sonnenenergie ist groß genug, um Europa zu hundert Prozent mit erneuerbarer Elektrizität zu versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Tandemsolarmodule: Mehr Strom aus dem Doppelpack

4.9.2019 - Der Wirkungsgrad marktüblicher Solarmodule lässt sich nur noch begrenzt steigern. Deutlich mehr Potenzial bietet der Einsatz von zwei lichtaktiven Schichten in Tandemsolarmodulen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein einheitlicher CO2-Preis: der Schlüssel für ein effizientes Marktdesign

3.9.2019 - Kurz vor seiner entscheidenden Sitzung steht das Klimakabinett vor großen Herausforderungen: Die Preise für Energieträger sind uneinheitlich, die Treibhausgasemissionen sind zu hoch und Deutschland verfehlt mindestens seine kurzfristigen Klimaziele. (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Elektromobilität als Erfolgsmodell für Photovoltaik-Altanlagen

3.9.2019 - In den kommenden Jahren endet für viele Photovoltaik-Anlagen die Zeit der garantierten Einspeisevergütung. Eine aktuelle Studie von EuPD Research im Auftrag von E3/DC zeigt, wie die Kopplung mit Speicher und Wallbox den Strom vom eigenen Dach zum ?solaren Tanken? nutzbar macht. (www.sonnenseite.com) weiter

Waldbrände in Brasilien: ?Das Problem sind nicht die Feuer allein?

1.9.2019 - Im phoenix tagesgespräch spricht Prof. Hans-Joachim Schellnhuber (ehemaliger Direktor Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung) u.a. zum Klimawandel, zu den Herausforderung für Europa sowie zu den Waldbränden im Amazonasgebiet. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel bedroht genetische Vielfalt der europäischen Pflanzenwelt

1.9.2019 - Nur wenige Pflanzen sind für die zunehmende Trockenheit gerüstet (www.sonnenseite.com) weiter

NATURSTROM und ANDHERI HILFE installieren 3000. Solaranlage

28.8.2019 - In Zusammenarbeit mit der ANDHERI HILFE e.V. hat der Öko-Energieversorger bereits 3.000 Solar-Home-Systeme für bedürftige Familien finanziert (www.sonnenseite.com) weiter

Sofern Elektroautos intelligent geladen werden, wird der Ausbau der Stromnetze nicht teurer

27.8.2019 - Die jährlichen Investitionen in die Verstärkung von Stromkabeln und Trafos liegen bis 2050 bei 1,5 bis 2,1 Milliarden Euro, wenn eine Ladesteuerung deren Überlastung verhindert. Damit muss künftig nicht mehr in Verteilnetze investiert werden als bisher. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz auf Kurs bringen: Wie eine CO2-Bepreisung sozial ausgewogen wirkt

25.8.2019 - Die Bepreisung von Kohlendioxid (CO2), das beim Verbrauch von Benzin, Diesel, Heizöl und Erdgas freigesetzt wird, ist für den Klimaschutz unverzichtbar und lässt sich sozial ausgewogen umsetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel für Erhöhung der Klimaschutzziele

24.8.2019 - BUND begrüßt überfällige Signale der Kanzlerin für mehr europäischen Klimaschutz (www.sonnenseite.com) weiter

Ökologisch Verpacken

24.8.2019 - Stoffkreisläufe als Schlüssel für eine nachhaltige Zukunft - In den Weltmeeren wird es nach Angaben der Ellen MacArthur Foundation bis Mitte des Jahrhunderts mehr Plastik als Fische geben. Hauptverursacher: Asien und Afrika. Die deutschsprachigen Länder gehören in Sachen Müll zur europäischen Spitze und die Bequemlichkeit beim Einkaufen verschärft die Probleme? (www.sonnenseite.com) weiter

WWF-Report: Mit der Klimakrise kommt die Dürrekrise

23.8.2019 - Dürrerisiko für Europas Energieversorgung und Landwirtschaft wächst (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de