Dienstag, 22.9.2020
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 28124 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 (350 Artikel pro Seite)

Longship: Norwegische Regierung stellt gigantisches CCS-Projekt vor

22.9.2020 - Regierung Norwegens will große Longship-Projekt zur Kohlenstoffabscheidung und -speicherung als Klimaschutzmaßnahme etablieren. Die norwegische Regierung hat gestern bekannt gegeben, das weltweit erste, großmaßstäbliche CCS-Projekt mit 16,8 Milliarden Kronen (0,62 Milliarden Euro) finanzieren zu wollen. Das nach Wikingerschiffen als „Longship“ bezeichnete Projekt zur Kohlenstoffabscheidung und -speicherung soll mehr als 1,5 Milliarden Euro kosten. Die Regierung sieht […] (www.cleanthinking.de) weiter

Sozis wollen Industrierabatte umlenken

22.9.2020 - Die Industrie genießt umfangreiche Ausnahmen bei den Energiepreisen. Mit einem dreistufigen Modell will die Friedrich-Ebert-Stiftung die […] (www.sonnenseite.com) weiter

VCÖ-Mobilitätspreis Österreich für Vorarlberger Gemeinde Göfis: Belebtes Ortszentrum statt Parkplatz

22.9.2020 - 385 innovative Projekte und Konzepte bei VCÖ-Mobilitätspreis eingereicht, 13 Projekte prämiert (oekonews.at) weiter

Europäische Mobilitätswoche: "klimafreundliche Mobilität für alle"

22.9.2020 - Größte Kampagne für klimafreundliche Mobilität, mit Öffi-Umsteige-Aktionen sowie coronabedingt der neuen Mitmach-Aktionen 'mit Abstand'. (oekonews.at) weiter

Forscher berechnen künftige Eisverluste und Meeresspiegelbeiträge Grönlands und der Antarktis

22.9.2020 - Internationales Großprojekt ISMIP6 liefert neue Schätzungen, in welchem zusätzlichen Maße die Eisschilde bis zum Jahr 2100 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die Windkraft und die Mythen Infraschall und Vogelschredder

22.9.2020 - Neben den politisch aufgebauten Hürden der letzten Jahre (z.B. Einführung der Ausschreibung, Abstandsregeln wie 10H in […] (www.sonnenseite.com) weiter

SPD: CO2-Preis zwischen Mieter und Vermieter aufteilen!

21.9.2020 - Ein Eckpunktepapier dreier SPD-geführter Bundesministerien sieht vor, den vom künftigen CO2-Preis verursachten Heizkostenanteil ab Januar 2021 hälftig zwischen Mieter und Vermieter aufzuteilen. (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie für Industrie und Fernwärme erhält Millionenfinanzierung

21.9.2020 - Der französische Projektentwickler Newheat gewinnt zur Finanzierung von fünf solarthermischen Großprojekten die Banken Credit Cooperatif sowie Triodos. Es geht um 15 Millionen Euro und eine Leistung von 28 Megawatt für die Milch- Baustoff- und Papierindustrie sowie die kommunale Wärmeversorgung. (www.solarserver.de) weiter

Methan für das Gasnetz mit Ökostrom und CO2

21.9.2020 - Deutsche und Schweizer Technologiepartner lassen in der Schweiz die größte Power-to-Gas-Anlage mit mikrobiologischer Methanisierung Europas entstehen. Sie will Ökostrom und CO2 aus der Müll- und Abwasserbehandlung nutzen. (www.solarserver.de) weiter

Schmack BioEnergie und Limeco realisieren Power-to-Gas-Anlage

21.9.2020 - Viessmann-Tochter Schmack BioEnergie und Limeco bauen industrielle Anlage im Kanton Zürich. Lange galten Power-to-Gas-Technologien als unwirtschaftlich, um die Energiewende voranzutreiben. Jetzt entsteht in der Schweiz die größte, industrielle Power-to-Gas-Anlage mit mikrobiologischer Methanisierung – und die Projektpartner wie der Energieversorger Limeco und die Viessmann-Tochter Schmack BioEnergie sind auch von der Wirtschaftlichkeit ihres Vorhabens überzeugt. Ende 2021 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektrofahrzeug-Exporte stiegen 2019 um 72 Prozent

21.9.2020 - 99.000 exportierten Fahrzeugen standen in 2019 60.400 Importe gegenüber. Elektroautos gewinnen zunehmend an Attraktivität: Das zeigt die Import-Export-Statistik, die das Statistische Bundesamt jetzt für das Jahr 2019 veröffentlicht hat. Demnach stieg die Menge der exportierten Fahrzeuge um 72 Prozent auf 99.000 in 2019 an. Die Import-Quote hingegen stieg um 39 Prozent – 60.400 ausländische Elektrofahrzeuge […] (www.cleanthinking.de) weiter

Methan für das Gasnetz mit Biostrom und CO2

21.9.2020 - Deutsche und Schweizer Technologiepartner lassen in der Schweiz die größte Power-to-Gas-Anlage mit mikrobiologischer Methanisierung Europas entstehen. Sie will Ökostrom und CO2 aus der Müll- und Abwasserbehandlung nutzen. (www.solarserver.de) weiter

Der Deutsche Solarpreis 2020 geht an sechs Gewinner

21.9.2020 - Sechs Gewinner können sich über den Deutschen Solarpreis 2020 freuen, der von Eurosolar und der Energieagentur NRW verliehen wird. Unter den Preisträgern ist Professor Volker Quaschning für sein Lebenswerk. (www.solarserver.de) weiter

Greenpeace: Bundesregierung muss europäisches Bündnis gegen EU-Mercosur-Pakt schmieden

21.9.2020 - Kanzler Kurz muss bei Europäischem Rat am 24. September Wort gegen Mercosur-Pakt in jeglicher Form ergreifen (oekonews.at) weiter

143 Millionen Euro für Indoor-Gewächshaus-Startup InFarm

20.9.2020 - InFarm will Wachstum durch weitere Einzelhandelspartnerschaften beschleunigen. Das Berliner Cleantech-Unternehmen InFarm, das maßgeblich zur Veränderung von Landwirtschaft und Supermärkten beiträgt, hat erstaunliche 143 Millionen Euro im „First Close“ der Series-C-Finanzierungsrunde erhalten. Mit dem frischen Kapital will InFarm schneller expandieren: In den letzten zwölf Monaten hat das Unternehmen in zehn Ländern Einzelhandelspartnerschaften aufgebaut. Es ist eine […] (www.cleanthinking.de) weiter

Hernals: 600.000 Euro im Bezirk für Klima-Maßnahmen

20.9.2020 - Mehr Lebensquaalität in den Grätzeln (oekonews.at) weiter

Sechs zukunftsweisende Projekte gewinnen den Deutschen Solarpreis 2020!

19.9.2020 - Auch in diesem Jahr rückt EUROSOLAR mit der Verleihung des Deutschen Solarpreises Vorbilder und Wegbereiter in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ers­te Car­not-Bat­te­rie mit Dampf­kraft spei­chert Strom in Wär­me

19.9.2020 - DLR und das europäische CHESTER-Konsortium bauen die weltweit erste Carnot-Batterie auf Basis von Dampfkraft-Prozessen. Carnot-Batterien speichern […] (www.sonnenseite.com) weiter

Start für Wiener Reparaturbon - reparieren statt wegschmeißen!

19.9.2020 - Aktiver Beitrag für die Klimamusterstadt: Stadt fördert ab Montag bis zu 100-Euro pro Reparatur - Umsatzankurbelung für die Reparaturbetriebe (oekonews.at) weiter

Europäische Kommission schlägt Emissionsreduktionsziel von mindestens 55 % bis 2030 vor

19.9.2020 - 2050 Klimaneutralität (oekonews.at) weiter

Megawatt-Stromspeicher: DLR baut Carnot-Batterie

18.9.2020 - Das DLR testet weltweit erstmalig eine neue Art der Stromspeicherung. Die Carnot-Batterie speichert Strom in Form von Wärme und gewinnt bei Bedarf mit Dampfkraft den Strom zurück. Bis zu 1.000 Megawattstunden elektrische Energie können so gespeichert werden. (www.solarserver.de) weiter

Kompetenzzentrum H2Safety@BAM unterstützt Nationale Wasserstoffstrategie

18.9.2020 - Mit dem neuen Kompetenzzentrum H2Safety@BAM will das Bundeswirtschaftsministerium die Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie unterstützen. Denn verlässliche Qualitäts- und Sicherheitsstandards stellen bei der Markteinführung von Wasserstofftechnologien einen entscheidenden Wettbewerbs- und Standortvorteil dar. (www.solarserver.de) weiter

Beim Kauf von Elektroautos zählen Umweltschutz und Sparpotenzial

18.9.2020 - Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag der DEVK Versicherungen zeigt, welche Gründe für die Anschaffung eines Elektroautos […] (www.sonnenseite.com) weiter

Satellitenbilder zeigen Veränderungen des Waldzustandes

18.9.2020 - Erste Karte von Kronendachöffnungen europäischer Wälder erstellt Auf mehr als 36 Millionen Flächen ist in den […] (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkraft: Kosten von über einer Billion Euro

17.9.2020 - Die Nutzung der Atomenergie zur Stromerzeugung in Deutschland hat seit den 1950er-Jahren geschätzte gesamtgesellschaftliche Kosten von […] (www.sonnenseite.com) weiter

Reichste zehn Prozent verursachen doppelt soviel Treibhausgase wie DurchschnittsbürgerInnen

17.9.2020 - Umweltschutzorganisation kritisiert massive Klima-Ungerechtigkeit und fordert faires Steuersystem mit CO2-Preis und Ökobonus - Hauptproblem in Verkehr und Urlaub (oekonews.at) weiter

Europäischen Umweltagentur (EUA): Luftverschmutzung schuld an 13% aller Todesfälle

17.9.2020 - Die Bekämpfung von Umweltverschmutzung und Klimawandel in Europa wird die Gesundheit und das Wohlbefinden verbessern, insbesondere […] (www.sonnenseite.com) weiter

Volocopter beim Greentech Festival: Pioniere für erste VoloCity-Flüge gesucht

16.9.2020 - VoloFirst Ticket kostet 300 Euro – 15-minütiger Flug soll in 2-3 Jahren weltweit stattfinden können. Das Bruchsaler Cleantech-Startup Volocopter, das Flugtaxis entwickelt, sucht Pioniere, die schon heute einen Kurzflug mit dem VoloCity genannten Flugtaxi des Unternehmens reservieren möchten. Beim Berliner Greentech Festival von Nico Rosberg öffnete Volocopter eine Reservierungsplattform für ein VoloFirst Ticket. Der entsprechende […] (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Rallye der Tesla-Aktie vor dem Battery Day am 22. September

16.9.2020 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace-Studie: Wie Europas Verkehr in 20 Jahren klimaneutral werden kann

16.9.2020 - Damit der Verkehr in Europa die Pariser Klimaziele einhält, dürfen ab dem Jahr 2028 keine weiteren […] (www.sonnenseite.com) weiter

atomstopp: In Zukunft ohne EURATOM!

16.9.2020 - Europa-Zukunftskonferenz muss das Atomkraft-Prinzip entsorgen. Petition an EU-Kommission und EU-Parlament jetzt unterschreiben auf (oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Fronius Symo GEN24 Plus Hybridwechselrichter ab sofort erhältlich

15.9.2020 - Mit dem dreiphasigen Fronius Symo GEN24 Plus Hybridwechselrichter kommt jetzt eine kompakte, vielseitige All-in-One Lösung für die solare Energieversorgung auf den Markt. (www.solarserver.de) weiter

Fernheizwerk Neukölln AG beschließt Ausstieg aus der Steinkohle

15.9.2020 - Mit Investitionen in Höhe von 65. Mio. Euro soll das Fernheizwerk Neukölln umgerüstet werden. Statt Steinkohle sollen bis 2025 Gas-KWK, Holzpellets und Abwärme aus der Industrie das Fernwärmenetz versorgen. Angedacht ist eine Ergänzung mit Power-to-Heat-Lösungen, einer Solarthermie-Anlage und im besten Fall auch Abwasserwärmepumpen. (www.solarserver.de) weiter

Bis zu 40.000 Euro werden erstattet

15.9.2020 - Die Bundesregierung schafft Anreize für die energetische Sanierung, um die CO2-Emissionen der Wärmeerzeugung zu reduzieren. Das tat sie zuletzt mit einer seit Januar 2020 geltenden Steuerermäßigung für Investitionen in die Heizungsanlage. Die Modernisierung der Heizungsanlage ist aber nur dann steuerlich absetzbar, wenn diese von Fachbetrieben vorgenommen wurde. (www.enbausa.de) weiter

Österreichs Beitrag zu UN-Klimafonds vervierfacht

15.9.2020 - Beitrag Österreichs zum Green Climate Fund auf 130 Millionen Euro erhöht (oekonews.at) weiter

Umfrageergebnis zeigt Wunsch nach mehr "Natur im Garten" in Europa

15.9.2020 - NÖ. LR Eichtinger: Über 42 Millionen Menschen in Europa können sich um 'Natur im Garten'-Plakette bewerben (oekonews.at) weiter

Mehr Heizungen mit Geothermie im Einsatz

14.9.2020 - Die Statistik des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) verzeichnet einen deutlichen Anstieg bei Anträgen für mit Geothermie betriebene Wärmepumpen. Laut Bundesverband Geothermie ist der Absatz von Heizungen mit Geothermie in Deutschland aber noch viel zu gering. (www.solarserver.de) weiter

Gebäudeintegrierte Solartechnologien: Mit Fassaden und Dächern Sonnenenergie gewinnen

14.9.2020 - Forscher des IEA-Programms für solares Heizen und Kühlen haben eine Online-Galerie für gebäudeintegrierte Solarprodukte eingerichtet. Diese analysiert die Stärken und Schwächen von 30 Systemen aus der ganzen Welt. (www.solarserver.de) weiter

Studie: Powerfuels sparen 140 Gigatonnen CO2 ein

14.9.2020 - Powerfuels werden bis Mitte des Jahrhunderts eine wichtige Rolle an den globalen Energiemärkten spielen. Sie werden weltweit zur Einsparung von jährlich 140 Gigatonnen CO2-Äquivalent beitragen, von denen rund 18,5 Gigatonnen auf Europa entfallen werden. Das sind zwei der Kernergebnisse der Studie „Powerfuels in a Renewable Energy World“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) und der LUT University. (www.enbausa.de) weiter

MORIA – Der Sündenfall Europas

14.9.2020 - Transparenz TV | 14.09.2020 um 20:30 Uhr Europa und die Europäische Union hält moralisch viel auf […] (www.sonnenseite.com) weiter

Green Deal: SECONTRADE als wichtiger Baustein der europäischen Kreislaufwirtschaft

14.9.2020 - Digitale Handelsplattform für Sekundärrohstoffe als Vorbild-Lösung (oekonews.at) weiter

Gegenwärtige Erwärmung außergewöhnlich

14.9.2020 - Historische Klimaschwankungen in Mitteleuropa durch Baumringdaten überschätzt. Baumringe übertreiben – das hat nun ein Forscherteam herausgefunden. […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimaziele: Meilenstein in europäischer Klimaschutzpolitik

12.9.2020 - Österreichische Bundesregierung ist nun bei Verhandlungen verfassungsrechtlich an hohe Klimaschutzvorgaben gebunden (oekonews.at) weiter

Produktdatenbank Stecker-Solar-Geräte

12.9.2020 - Hier finden Sie die pv magazine Marktübersicht zu Stecker-Solar-Geräten und relevante Artikel zum Thema, unter anderem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Im Preisdschungel von Ladestationen

11.9.2020 - Elektrisch Laden statt Tanken ist aber dennoch billiger als Benzin und Diesel (oekonews.at) weiter

Neue Materialien zur Energiespeicherung: ERC Starting Grant für Tristan Petit

11.9.2020 - HZB-Forscher Tristan Petit erhält einen Starting Grant des Europäischen Forschungsrats und wird mit 1,5 Millionen Euro in den nächsten fünf Jahren gefördert. Der Materialforscher untersucht damit eine neue Materialklasse für die Speicherung elektrischer Energie, die so genannten MXene. Der ERC Starting Grant ist eine der wichtigsten europäischen Auszeichnungen. (www.solarserver.de) weiter

Frankreichs Energieministerin: "Der Bau neuer Atomkraftwerke ist nur eine Hypothese"

11.9.2020 - Frankreich ist derzeit das Land Europas, dass die meisten Atomkraftwerke am Netz hat, ihr Anteil an der gesamt erzeugten Stromproduktion ist so groß wie in keinen anderen Land der EU. (oekonews.at) weiter

Morgen wird still und heimlich im Umweltausschuss des Europaparlaments über unsere Zukunft entschieden

11.9.2020 - Gesellschaftlicher Wandel und Verantwortung für die Zukunft sind notwendig (oekonews.at) weiter

Im Preisdschungel von Ladestationen

11.9.2020 - Elektrisch Laden statt Tanken ist aber dennoch billiger als Benzin und Diesel (oekonews.at) weiter

Umweltausschuss des Europaparlaments entscheidet heute über unsere Zukunft

11.9.2020 - Am 10. September, stimmt der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments ab, um wie viel Prozent die Treibhausgas-Emissionen […] (www.sonnenseite.com) weiter

SolarEdge: Neue Dreiphasen-Wechselrichter für Photovoltaik-Gewerbeanlagen

10.9.2020 - Die nächste Generation von Dreiphasen-Wechselrichtern für Photovoltaik-Gewerbeanlagen von SolarEdge kommt auf den Markt. Eine möglichst einfache Installation stand im Mittelpunkt der Entwicklung. (www.solarserver.de) weiter

EEG-Novelle: Naturstrom schlägt Bedingungen für Ü20-Photovoltaik-Anlagen vor

10.9.2020 - Naturstrom fordert von der EEG-Novelle bürgernähere, dezentrale Optionen für den Weiterbetrieb alter Solaranlagen. In einem Positionspapier stellt das Unternehmen einfachere Rahmenbedingungen für den Eigenverbrauch sowie für eine aktive Marktteilnahme von Ü20-Photovoltaik-Anlagen vor. (www.solarserver.de) weiter

Der Konflikt um Nord Stream 2 offenbart Europas und Deutschlands energiepolitische Fehler

10.9.2020 - Der Streit um einen Baustopp der fast fertig gestellten Erdgaspipeline Nord Stream 2 wegen der Vergiftung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Trockenheit in Europa reduziert Kohlenstoffaufnahme von Pflanzen

10.9.2020 - Eine Folge sind geringere Ernteertäge (oekonews.at) weiter

VCÖ-Mobilitätspreis NÖ unter dem Motto "Verkehr auf Klimakurs bringen" für vier Projekte vergeben

10.9.2020 - LH-Stv. Pernkopf und Landesrat Schleritzko: Es gilt CO2-Emissionen zu reduzieren und weniger zu fahren (oekonews.at) weiter

Jahrestag des Referenz-Klimaplans: Die nächsten Schritte der Ökosozialen Steuerreform werden noch heuer gesetzt

10.9.2020 - Arbeit und Umwelt entlasten, Verschmutzung bepreisen (oekonews.at) weiter

Kita St. Konrad in Neuss in neuem Glanz

9.9.2020 - Dass der Neubaukomplex mit Pfarrzentrum und Kindertagesstätte St. Konrad in Neuss etwas ganz Besonderes ist, das haben Architekt Paul Böhm und sein Auftraggeber, die Katholische Kirchengemeinde St. Konrad, jetzt ganz offiziell bestätigt bekommen. Das Land Nordrhein-Westfalen (NRW) und die Architektenkammer NRW zeichneten das Projekt mit dem Kita-Preis 2020 aus. (www.enbausa.de) weiter

Trockenheit in Europa reduziert Kohlenstoffaufnahme der Vegetation

9.9.2020 - Das europaweite ICOS-Netzwerk zur Messung von Treibhausgasen (Integrated Carbon Observation System) lieferte die Datengrundlage zu Studien, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Senec.Cloud to go: Grenzenlos mobil mit dem eigenen Photovoltaik-Strom

8.9.2020 - Mit der Senec.Cloud to go können Photovoltaik-Anlagenbetreiber jetzt den Strom vom eigenen Dach für ihr Elektroauto an mehr als 100.000 Ladepunkten in sechs europäischen Ländern nutzen. (www.solarserver.de) weiter

Mobil mit dem eigenen Solarstrom

8.9.2020 - Der nächste Urlaub kommt bestimmt und mehr Menschen als je zuvor werden ihn mit dem Elektroauto antreten. Wer sich zu Hause mit einer Photovoltaikanlage und einem Stromspeicher von SENEC selbst mit Solarstrom versorgt, kann nun den eigenen Sonnenstrom an mehr als 100.000 Ladepunkten in sechs europäischen Ländern in den Urlaub mitnehmen und das Elektroauto unterwegs damit beladen. Ob auf dem Städtetrip nach Amsterdam oder Paris, oder beim Urlaub in der Toskana, an der Cote d'Azur oder in den Tiroler Bergen - der Solarstrom vom eigenen Dach treibt das Auto an. Möglich macht das die SENEC.Cloud to go, ein einzigartiges Stromprodukt. (www.enbausa.de) weiter

Lithiumionenbatterie-Recycling: Umweltfreundliches Verfahren entwickelt

8.9.2020 - Der Schweizer Elektrofahrzeughersteller Kyburz hat eine Lithiumionenbatterie-Recycling-Anlage entwickelt, die die Materialien aus Lithium-Ionen Akkus bis zu 91 Prozent zurückgewinnen kann. Die Anlage wurde in enger Zusammenarbeit mit Expertinnen und Experten der Empa konzipiert und aufgebaut. (www.solarserver.de) weiter

European Clean Hydrogen Alliance: BDEW als Mitglied aufgenommen

7.9.2020 - Die European Clean Hydrogen Alliance der EU soll als Plattform für den Aufbau einer europäischen Wasserstoffwirtschaft dienen. Der BDEW will sich an der Zusammenarbeit beteiligen, denn der europäischen Energiewirtschaft kommt eine zentrale Rolle bei der Herstellung sauberen Wasserstoffs zu. (www.solarserver.de) weiter

Lithium aus Geothermie: Weißes Gold aus dem Oberrheingraben

7.9.2020 - Ein Forschungsteam aus Karlsruhe will den begehrten Batterie-Rohstoff Lithium umweltfreundlich aus Thermalwasser gewinnen. Das könnte einen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Jeder zehnte Deutsche plant die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs

7.9.2020 - In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitut prolytics im Auftrag des BDEW gaben 11,3 Prozent der Befragten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Vattenfall: Stilllegung Moorburg wäre Wendepunkt im norddeutschen Energiemarkt

5.9.2020 - Zur Ankündigung Vattenfalls, das Kohlekraftwerk Moorburg möglicherweise bereits 2021 stillzulegen erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer […] (www.sonnenseite.com) weiter

Hohe Zustimmung der ÖsterreicherInnen zur Ökologisierung des Steuersystems ist klarer Arbeitsauftrag an die Bundesregierung

5.9.2020 - „Erneuerbare Energien in Österreich“-Studie belegt hohe Zustimmung zu Klimapolitik trotz Coronakrise - Umweltschutzorganisation fordert Umsetzung der Steuerreform (oekonews.at) weiter

Flugverkehr in Österreich im heurigen Sommer um die Hälfte zurückgegangen

5.9.2020 - VCÖ: Europa braucht mehr grenzüberschreitende Bahnverbindungen (oekonews.at) weiter

Akzeptanz von Infrastrukturmaßnahmen als Schlüssel für erfolgreiche Energiewende

4.9.2020 - Podiumsdiskussion über die Fundamente der Energiewende und die Zukunft der Energieversorgung beim Europäischen Forum Alpbach (oekonews.at) weiter

Rofstoffgewinnung für Lithium-Batterien

4.9.2020 - Graphit und Lithium können umweltverträglich hergstellt werden (oekonews.at) weiter

Elektroauto-Verkaufszahlen August: Umweltbonus beschleunigt Verkäufe

4.9.2020 - Der disruptive Wandel zu emissionsfreien Antrieben gewinnt auch im PKW-Segment an Fahrt. Die Elektroauto-Verkaufszahlen im August zeigen: Umweltbonus und wachsendes Angebot führen rasch zu mehr Verkäufen von Fahrzeugen mit emissionsfreiem Antrieb: Deren Anteil wächst im dreistelligen Prozentbereich im Vergleich zum August 2019. Zwar ist der Anteil der reinen Elektroautos an den Neufahrzeugen mit 6,4 Prozent […] (www.cleanthinking.de) weiter

Rüben-Gipfel: Mercosur-Handelspakt wäre nächste Hiobsbotschaft für österreichische Zuckerbranche

3.9.2020 - Nicht Verbot von bienschädlichen Pestiziden, sondern Weltmarkt-Preisdumping und Klimakrise sind Hauptursachen für Rückgang bei Zuckerrüben (oekonews.at) weiter

Grüne Bundesanleihe: Deutschland setzt Signal für Sustainable Finance Markt

3.9.2020 - Erste „Grüne Bundesanleihe“ mit Emissionsvolumen von sechs Milliarden Euro ausgegeben. Der Strukturwandel hin zu einer ressourcenschonenden, eher kreislauforientierten Wirtschaft erfordert hohe Investitionen seitens der Bundesregierung. Kleinanleger und Investoren suchen mittlerweile gezielt nach zweifelsfrei nachhaltigen Anlagemöglichkeiten. Keine Überraschung also, dass die jetzt aufgelegte, erste „Grüne Bundesanleihe“ erfolgreich platziert werden konnte. Damit setzt Deutschland einen wichtiges Signal […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Enpal schließt nächste Finanzierungsrunde ab

2.9.2020 - Der Anbieter von Photovoltaikanlagen zur Miete, Enpal, hat mit der DKB ein Darlehen über 20 Millionen Euro vereinbart. Die Firma erhöht damit das Refinanzierungsvolumen auf 120 Millionen Euro. (www.solarserver.de) weiter

Elektromobilität kann bis 2050 CO2-neutral sein

2.9.2020 - Studie: Lebenszyklus-Analyse konventioneller und alternativ betriebener Fahrzeuge zeigt viele Details. Eine neue Studie im Auftrag der […] (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR: Lösungsvorschlag für Post-EEG-Anlagen

2.9.2020 - Ende dieses Jahres fallen die ersten Photovoltaik-Anlagen mit fester Einspeisevergütung im Rahmen des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) aus […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energieversorger setzen weiter auf Strom aus fossilen Brennstoffen

2.9.2020 - Eine Studie der Universität Oxford hat weltweit die Aktivitäten von 3000 Versorgungsunternehmen in den vergangenen zwanzig […] (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Entwurf enthält Anschlussregelung für Post-EEG-Anlagen und Ausschreibungen für PV-Dachanlagen

1.9.2020 - Mit der Reform soll auch der Rechtsrahmen für Photovoltaik-Anlagen angepasst werden, die ab 2021 aus der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende auf türkischem Energiemarkt

1.9.2020 - Pure Energy, der erste türkische Betreiber eines virtuellen Kraftwerks und energy & meteo systems, ein führender Anbieter von Solar- und Windleistungsprognosen sowie virtuellen Kraftwerken, haben einen weiteren Schritt ihrer Zusammenarbeit erreicht. Die ersten Geothermieanlagen mit einer installierten Leistung von 103 MW wurden kürzlich in das Portfolio des türkischen Energieversorgers aufgenommen. Bereits seit drei Jahren wird das Virtuelle Kraftwerk mit Wind-, Solar- und Wasserkraftanlagen in der Türkei betrieben. (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik: Kritik an EEG-Referentenentwurf

1.9.2020 - Der Referentenentwurf zur Novelle des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEF) stößt in der PV-Branche auf Kritik. Der Bundesverband Solarwirtschaft warnt vor einem schleppenden Ausbau der Photovoltaik und weiteren Ausschreibungen. Lob kam dagegen aus Baden-Württemberg. Das Land begrüßt die geplante Südquote für Windenergieanlagen. (www.solarserver.de) weiter

Schwimmende Photovoltaik für Kieswerk in Leimersheim

1.9.2020 - Der Energieversorger Erdgas Südwest baut auf einem Baggersee in Leimersheim zwei schwimmende Photovoltaik-Anlagen. Den Strom nimmt in Teilen das örtliche Kieswerk ab. (www.solarserver.de) weiter

Lokaler Kühlungseffekt durch Laubbäume in Europa

1.9.2020 - Mehr Laubbäume in Europa könnten dabei helfen die Auswirkungen des Klimawandels abzuschwächen. Insbesondere während Hitzeperioden reduzieren […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik auf Parkplätzen: Baden-Württemberg schreibt aus

1.9.2020 - Baden-Württemberg will Erfahrung mit Photovoltaikanlagen auf überdachten Parkplätzen zur Versorgung von Elektroautos sammeln. Das Land schreibt vier Projekte aus und gibt dafür eine dreiviertel Million Euro. (www.solarserver.de) weiter

Negative Effekte durch geplante Kohle-Entschädigungen

1.9.2020 - Greenpeace Energy hat heute bei der Europäischen Kommission Beschwerde gegen die im Rahmen des Kohleausstiegs geplanten […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEE: EEG-Novelle muss klare Ausbaupfade enthalten und Strompreise entlasten

1.9.2020 - Der Verband fordert ab 2021 einen Photovoltaik-Zubau von zehn Gigawatt jährlich sowie zusätzliche Flächen und eine […] (www.sonnenseite.com) weiter

Spatenstich: Erweiterung des größten burgenländischen Windparks in Andau

1.9.2020 - Mit der Errichtung von zwei weiteren Windkraftanlagen investiert Energie Burgenland 7,5 Millionen Euro im Windpark Andau. (oekonews.at) weiter

Neue E-Ladestation am Parkplatz der Europabrücke A 13 seit kurzem in Betrieb

1.9.2020 - Bereits 29 Raststationen ausgerüstet - Interaktive Ladestationskarte auf asfinag.at (oekonews.at) weiter

HYBRIT startet einzigartige Pilotanlage für Eisenschwamm-Herstellung

1.9.2020 - Wichtiger Meilenstein für fossilfreie Stahlproduktion in Schweden von Vattenfall, SSAB und LKAB. Stahlherstellung ohne fossile Energien – alle Stahlhersteller Europas arbeiten mittlerweile an dieser Vision. Im Fokus dabei steht das Projekt HYBRIT in Schweden. Die Partner Vattenfall, SSAB und LKAB haben jetzt die erste Pilotanlage für fossilfreien Stahl gestartet. Konkret geht es um die Herstellung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroautos auf der Überholspur: Ab 2024 sind Elektro-Mittelklasseautos mit 300 km Reichweite günstiger als Verbrenner

31.8.2020 - Automobilhersteller müssen bis 2030 Anteil elektrifizierter Fahrzeuge auf 35 bis 45% steigern, um EU-CO2-Ziele zu erfüllen - Kostensenkung von aktuell 90 auf 68 Euro pro kWh für große Autobatteriezellen im Jahr 2030 bei Nutzung von Einsparpotential (oekonews.at) weiter

Hagelversicherung: Österreich braucht keinen Zucker aus Brasilien und keine Butter aus Irland - ANHÄNGE

31.8.2020 - Der Konsum regionaler Lebensmittel schafft 46.000 neue Arbeitsplätze. Das belegt die jüngste Studie der JKU-Linz im Auftrag der Hagelversicherung. (oekonews.at) weiter

Amazon bestellt mehr als 1.800 Elektro-Transporter bei Mercedes-Benz Vans

31.8.2020 - Bislang größter Auftrag für Elektrofahrzeuge von Mercedes-Benz Vans - Mercedes Benz AG tritt Klimaschutzinitiative 'The Climate Pledge' bei (oekonews.at) weiter

Strom und Wärme aus Wirtschaftsdünger erhalten

31.8.2020 - Die Verwendung überschüssiger Gülle rückt die Energy Decentral in den Mittelpunkt der Aussteller aus der Biogasbranche. Die Messe für innovative Energieversorgung und nachhaltige Energieproduktion findet vom 9. bis 12. Februar 2021 parallel zur Euro Tier statt. (www.enbausa.de) weiter

Naturstrom mit Rekordumsatz und Ergebnisplus

31.8.2020 - Der Grünstromanbieter Naturstrom AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 2019 Umsatz und Ergebnis gesteigert. Auch das erste Halbjahr 2020 lief für die Düsseldorfer gut. (www.solarserver.de) weiter

Wo der Klimaschutz in Städten gelingt

29.8.2020 - Viele europäische Städte wollen mehr Klimaschutz erreichen als ihre nationalen Regierungen. Eine Analyse zeigt, wie erfolgreich […] (www.sonnenseite.com) weiter

ElectReon: EnBW testet Technologie für induktives Laden während der Fahrt

28.8.2020 - Israelisches Cleantech-Startup ElectReon beginnt mit den Bauarbeiten einer Teststrecke in Karlsruhe. Wie versorgen wir künftig unsere Elektroautos und elektrifizierten Nutzfahrzeuge mit Energie? Die induktive Ladetechnik könnte, vorausgesetzt ihre Effizienz kann gesteigert werden, dabei eine wichtige Rolle spielen. Jetzt testet der baden-württembergische Energieversorger EnBW in Karlsruhe, inwieweit ein Elektro-Nahverkehrsbus während der Fahrt aufgeladen werden kann. Dazu […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ökonomische Verluste durch Klimawandel

28.8.2020 - Klimakrise wird viel teurer als bisher angenommen Klimaschäden kosten im Jahr 2100 bis zu 14 Prozent […] (www.sonnenseite.com) weiter

Pilotvorhaben: Kommunale Wärmeplanung im Landkreis Lörrach

27.8.2020 - Der Landkreis Lörrach will für den gesamten Landkreis eine kommunale Wärmeplanung erstellen. Das Umweltministerium von Baden-Württemberg unterstützt das Pilotvorhaben mit 622.000 Euro. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Solarparks: revolvierende Kreditfazilität von Sunfarming optimiert

27.8.2020 - Mit der Optimierung der revolvierenden Kreditfazilität über 25 Mio. Euro kann Sunfarming nun deutsche Solaranlagen bis 750 kW sowie Projekte in Polen, die sich noch in der Entwicklung befinden, zwischenfinanzieren. (www.solarserver.de) weiter

Cleantech-Startup NDB meldet Durchbrüche für Endlos-Batterie

27.8.2020 - Kalifornisches Unternehmen möchte radioaktiven Kohlenstoff C-14 für Batterie oder Generator für Smartphones oder Elektroautos nutzen. Das Cleantech-Startup NDB Inc. aus Pleasanton in Kalifornien will eine Art Batterie oder Generator auf Basis von radioaktivem Kohlenstoff C-14 auf den Markt bringen, die dauerhaft für mehrere Zehntausend Jahre Energie abgibt. Die Grundidee ist nicht neu – kam bislang […] (www.cleanthinking.de) weiter

Klimawandel und Landnutzung beschleunigen die Bodenerosion durch Wasser

27.8.2020 - Der weltweite Bodenverlust durch abfließendes Wasser könnte in den nächsten 50 Jahren deutlich zunehmen – als […] (www.sonnenseite.com) weiter

Giga Press: Wie Tesla die Produktionskosten seiner Elektroautos senken will

26.8.2020 - Laut Mitteilung in China steht der Betrieb der ersten Giga Press unmittelbar bevor. Der kalifornische E-Auto-Weltmarktführer Tesla ergreift derzeit große Anstrengungen, um die Produktionskosten seiner Elektrofahrzeuge zu reduzieren. Jetzt zählt auch eine aus Sicht mancher Experten revolutionäre Idee dazu: Mit einer Giga Press genannten, gigantischen Hochdruckguss-Maschine will der Autobauer in Kürze wichtige Teile der Karosserie […] (www.cleanthinking.de) weiter

ProjectForum: Relaunch vom Online-Marktplatz für Photovoltaik-Projekte und Solarinvestitionen

26.8.2020 - Der Betreiber Renewables Now GmbH hat die Handelsplattformkomplett überarbeitet und strebt die Qualitäts- und Kostenführerschaft im Online-Handel mit Photovoltaik-Projekten, schlüsselfertigen Solarkraftwerken und Bestandsanlagen an. (www.solarserver.de) weiter

Carbfix und Climeworks weiten unterirdische CO2-Einlagerung auf Island aus

26.8.2020 - Neue Climeworks-Technologie filtert 4.000 Tonnen Kohlendioxid pro Jahr. Das Cleantech-Unternehmen Climeworks plant gemeinsam mit den Partnern des Carbfix-Projekts auf Island die Skalierung der sogenannten Carbon Dioxide Removal-Technologie. Dazu haben die Schweizer gemeinsam mit dem Energieversorger ON Power und dem Forschern von Carbfix jetzt Verträge unterschrieben. Mit der neuen Technologie-Generation will Climeworks 4.000 Tonnen Kohlendioxid pro […] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Wagner Solar vertreibt Solrif-Montagesystem von Schweizer

26.8.2020 - Zwei bekannte Player auf dem Solarmarkt bündeln ihre Kräfte: Die Ernst Schweizer AG vertreibt in Zukunft das Solrif-Montagesystem für die Indach-Montage von PV-Modulen über den Großhändler und Montagesystem-Hersteller Wagner Solar als neuen Distributionspartner. (www.solarserver.de) weiter

Anspruchsvoller Klimaschutz in der EU möglich

26.8.2020 - Die Europäische Union kann ihre Ziele zum Schutz des Klimas auf minus 55 Prozent bis zum Jahr 2030 gegenüber 1990 anheben. (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Heimspeicher: BMZ bringt Hochvolt-System Hyperion auf den Markt

25.8.2020 - Die BMZ Gruppe, seit mehr als 25 Jahren Hersteller von Lithium-Ionen Batterie-Systemen in Europa, startet die Auslieferung der Hyperion-Heimspeicher. Das 300-V-Hochvolt-System ist modular erweiterbar und enthält speziell entwickelte Lithiumionen-Batteriezellen. (www.solarserver.de) weiter

European Energy Award ging sechsmal in den Regierungsbezirk Detmold

25.8.2020 - Mit individuell angepassten Maßnahmen haben zahlreiche Kommunen in NRW die kommunale Energiewende vorangebracht. Für ihr mehrjähriges Engagement erhielten fünf Kommunen aus dem Regierungsbezirk Detmold sowie der Kreis Lippe nun den European Energy Award. (www.solarserver.de) weiter

Naturstrom: Förderfreier Sonnenstrom aus 50-MW Photovoltaik-Solarpark

25.8.2020 - Die Naturstrom AG liefert ihren Kundinnen und Kunden künftig deutlich mehr Sonnenstrom. Über einen langfristigen Liefervertrag, einen sogenannten PPA, bezieht der Öko-Energieversorger jährlich rund 55 Mio. Kilowattstunden vom Direktvermarkter Statkraft. Der Sonnenstrom stammt aus einem bayerischen Solarpark, der ohne EEG-Vergütung auskommt. (www.solarserver.de) weiter

Fridays for Future verärgert über RWE Aktienkauf der Stadtwerke Krefeld

25.8.2020 - Investitionen in regionale erneuerbare Energieversorgung machen Sinn (oekonews.at) weiter

Ökologische Energiegewinnung: Mikroorganismen produzieren Kraftstoffe

25.8.2020 - Mikroorganismen produzieren deutlich mehr Wasserstoff als angenommen. Zu diesem Ergebnis kommt ein Team von Wissenschafter*innen um […] (www.sonnenseite.com) weiter

KI übernimmt wirtschaftliche Steuerung der KWK-Anlage

24.8.2020 - Eine automatisierte Betriebsoptimierung von Blockheizkraftwerken hat die Erdgas Südwest im Rahmen der Innovation Virtuelles Kraftwerk der EnBW entwickelt. Betreibern verspricht der lokale Energieversorger mit der „KWK-Betriebsoptimierung“ höhere Erlöse und mehr Transparenz. (www.enbausa.de) weiter

Klimaschäden für die Weltwirtschaft größer als gedacht

24.8.2020 - Empirische Studie kommt auf 7 bis 14 Prozent Verlust von Wirtschaftsleistung im Jahr 2100. Jede Tonne CO2, die 2020 emittiert wird, verursacht umgerechnet 76 bis 148 Euro Schäden. (oekonews.at) weiter

Klimawandel und Wald der Österreichischen Bundesforste

23.8.2020 - Einblick in den Vortrag von Diplomingenieurin Martina Schwantzer beim Solarstammtisch von EUROSOLAR AUSTRIA (oekonews.at) weiter

Produktion des weltweit ersten elektrischen Klassik-Rolls-Royce beginnt

23.8.2020 - Null Emissionen und Recycling im Zentrum der Produktphilosophie - Die Preise beginnen bei £ 350.000 (oekonews.at) weiter

Eröffnung des Großen TafelHauses in Wien

22.8.2020 - Am Freitag, dem 21. August fand die feierliche Eröffnung des neuen Großen TafelHauses der Wiener Tafel am Großmarkt Wien statt. (oekonews.at) weiter

Die erste Flatrate fürs Laden

22.8.2020 - Elektroauto zum monatlichen Fixpreis laden (oekonews.at) weiter

Unwetter hinterlassen im Süden erneut eine Spur der Verwüstung - BILD

21.8.2020 - Burgenland, Kärnten, Steiermark: 2,5 Mio. Euro Gesamtschaden in der Landwirtschaft (oekonews.at) weiter

Klimawandel und Wald der Österreichische Bundesforste

21.8.2020 - Einblick in den Vortrag von Diplomingenieurin Martina Schwantzer beim Solarstammtisch von EUROSOLAR AUSTRIA (oekonews.at) weiter

Hyundai Motor Company: Neue Submarke IONIQ rein elektrisch

21.8.2020 - Marktstart des ersten Elektrofahrzeugs der Submarke mit Namen IONIQ 5 im nächsten Jahr (oekonews.at) weiter

Fisker: Erst an die Börse, dann Produktionsstart vom Luxus-Elektroauto Ocean

21.8.2020 - Der Auto-Designer Henrik Fisker hat jetzt die Vorstellung eines Elektroautos für 40.000 Dollar am 16. März angekündigt. Der Designer versucht seit Jahren ein eigenes Elektroauto für den Massenmarkt zu entwickeln, scheiterte aber bei mehreren Versuchen in unterschiedlichen Konstellationen. Im vergangenen Jahr präsentierte Fisker das vollelektrische Fahrzeug EMotion mit dem Ziel einer Reichweite von 640 Kilometern. (www.cleanthinking.de) weiter

Hardt Hyperloop als Alternative für Kurzstrecken-Flüge?

21.8.2020 - Kann das Hyperloop-Konzept von Tesla-CEO Elon Musk de Notwendigkeit von Kurz- und Mittelstreckenflügen in den kommenden Jahrzehnten reduzieren? Echte Fortschritte mit der Technologie dahinter machen gleich mehrere Teams aus Europa. Die niederländische Ausgründung aus der TU Delft, Hardt Hyperloop, beispielsweise. Das Cleantech-Startup hat jetzt den Status seiner Technologie vorgestellt. (www.cleanthinking.de) weiter

Sinkende Stromkosten: Mieter in Neupetershain profitieren von kommunaler Solarstromanlage

21.8.2020 - Mieterstromprojekt von Solarimo in Neupetershain in Brandenburg versorgt 70 Parteien aus mehr als 300 Solarmodulen. Die Versorgung der Mieter vom eigenen Dach ist eine Sache, die sich rechnet. Doch oft stehen bürokratische Hürden im Weg – nicht jeder Vermieter möchte wegen einem Objekt zum Energieversorger mutieren. Der Dienstleister Solarimo übernimmt daher einen Großteil der Aufgaben […] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarleasing: Wie Enpal zum größten Energieunternehmen Europas werden will

21.8.2020 - Cleantech-Unternehmen bietet Hausbesitzern einfachen Zugang zu Photovoltaikstrom vom eigenen Dach – doch die Vision von Enpal-Gründer Mario Kohle geht deutlich über Solarleasing hinaus. Solarleasing ist ein relativ junges Konzept, dass es Hausbesitzern ermöglicht, eine Photovoltaikanlage zu erhalten, ohne Anschaffungskosten tätigen zu müssen. Dienstleister wie das Berliner Cleantech-Unternehmen Enpal kümmern sich um die komplette Abwicklung inklusive […] (www.cleanthinking.de) weiter

BMW baut Batterie-Kooperation mit Northvolt aus und schließt Abnahmevertrag

21.8.2020 - Ab 2024 will Northvolt besonders nachhaltig produzierte Batteriezellen im Volumen von zwei Milliarden Euro an BMW liefern. BMW hat einen langfristigen Liefervertrag mit dem schwedischen Cleantech-Startup Northvolt geschlossen. Der Vertrag sieht die Lieferung von Batteriezellen aus Europa mit einem Volumen von zwei Milliarden Euro vor. Die Zellen sollen allerdings nicht aus dem Werk kommen, das […] (www.cleanthinking.de) weiter

Boston Metal: Elektrolyse als saubere Alternative zur Stahl-Herstellung

21.8.2020 - Cleantech-Startup entwickelt Plattform-Technologie zur umweltfreundlichen, ressourcenschonenden Metall-Produktion. Das Cleantech-Startup Boston Metal entwickelt eine saubere Technologie für die Gewinnung von Stahl. Wäre die globale Stahlindustrie ein Land, wäre Steel Republic der drittgrößte Emittent von Treibhausgasen hinter China und den USA. Das aus dem MIT ausgegründete Unternehmen ersetzt Kohle bzw. Koks durch Elektrizität – und will damit […] (www.cleanthinking.de) weiter

S&P 500: Schafft Tesla den Sprung in wichtigen Aktienindex?

21.8.2020 - Bloomberg rechnet mit Ausnahme für Aufnahme in Aktienindex. Die Wahrscheinlichkeit, dass Tesla in den kommenden Wochen in den S&P 500 Aktienindex aufgenommen wird, ist sehr hoch. Bislang galt als letzte Hürde dass Tesla trotz Corona-Einschränkungen auch im zweiten Quartal 2020 einen Gewinn verzeichnen kann. Die unerwartet guten Auslieferungszahlen zuletzt näherten diese Hoffnung. Denn Tesla fehlt […] (www.cleanthinking.de) weiter

Jeder Siebte Leasing-Kunde entscheidet sich für alternative Antriebe

21.8.2020 - Auswertung von LeasingMarkt.de zeigt schnell wachsendes Interesse an Hybrid- und Elektroautos – aber auch Verunsicherung. Deutschlands Autofahrer scheuen zunehmend hohe Anschaffungskosten für PKW und interessieren sich zunehmend für alternative Antriebe. Das ist zentrale Erkenntnis einer Auswertung der Online-Plattform für Auto-Leasing, LeasingMarkt.de. Das Portal bedient mehr als eine Million Autofahrer – jeder Siebte entscheidet sich mittlerweile […] (www.cleanthinking.de) weiter

Konkurrenz für Orsted: Ocean Winds will Marktführer für Offshore-Windenergie werden

21.8.2020 - Ocean Winds ist ein Joint Venture von EDPR und Engie. Überall auf der Welt werden momentan Pläne für Offshore-Windparks enthüllt. Auch die deutsche Industrie blickt zuversichtlich nach vorne, weil die Bundesregierung die Offshore-Ausbaupfade ausgeweitet hat. Neben Weltmarktführer Orsted aus Dänemark taucht daher nicht überraschend neue Konkurrenz im Markt auf. Die Initiatoren wollen einen globalen Pionier […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wie Volkswagen mit dem VW ID.3 ins E-Auto-Zeitalter startet

21.8.2020 - Seit dem Verkaufsstart des ID.3 am 20. Juli 2020 hat die neue Elektroauto-Ära rund um Volkswagen begonnen. Rückblickend ist der 20. Juli 2020 als Beginn einer neuen Auto-Ära zu bezeichnen. Der Verkaufsstart des VW ID.3 markiert einen Wendepunkt in der Geschichte des Autokonzerns: Erstmals wurde ein explizit als Elektroauto entwickeltes Fahrzeug auf den Markt gebracht. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien überholen fossile Energieträger auf EU-Strommarkt

21.8.2020 - Zeitenwende im europäischen Strommarkt: Im ersten Halbjahr trugen Solar, Wind und Co. mehr bei als Gas und Kohle. Die herausragenden Nachrichten vom Strommarkt reißen nicht nur in Deutschland nicht ab: Auch im EU-Maßstab haben erneuerbare Energien die fossilen Energieträger im ersten Halbjahr 2020 erstmals überholt. Natürlich ist der Stromsektor nur ein Teil dessen, was für […] (www.cleanthinking.de) weiter

E-Bike-Startup Cowboy will Verkehrswende beschleunigen

21.8.2020 - Mit Millionen-Finanzierungsrunde soll belgisches Cleantech-Startup zur Komplettlösung für urbane Mobilität werden. Die Corona-Krise hat das Umdenken in den Städten im Hinblick auf eine urbane Verkehrswende beschleunigt. Immer häufiger werden Autos, mindestens solche mit Verbrennungsmotor, ausgesperrt. Das Fahrrad oder E-Bike gewinnt zunehmend die Oberhand, denn es stellt sich für viele Einsatzzwecke als bessere Alternative zum Auto […] (www.cleanthinking.de) weiter

Teslas Q2-Zahlen: Tesla meldet vierten Quartalsgewinn in Folge

21.8.2020 - Im Mittelpunkt: Wie haben sich die Preissenkungen ab Mai ausgewirkt? Tesla präsentierte am heutigen Abend nach Schluss der Wall Street seine Quartalszahlen für das zweite Vierteljahr 2020. Dabei übertraf der Autobauer die Erwartungen der meisten Analysten und wies einen Gewinn von 0,50 US-Dollar je Aktie aus. Mit dem vierten Quartalsgewinn in Serie, steht der Aufnahme […] (www.cleanthinking.de) weiter

Microsoft steckt 50 Millionen Dollar in VC-Firma Energy Impact

21.8.2020 - Energy Impact Partners kündigte verstärkten Fokus auf europäische Cleantech-Investments an. Im Mai 2020 machte Microsoft eine große Ankündigung, über die auch Cleanthinking berichtete: Das Unternehmen will seine eigenen CO2-Emissionen rückwirkend bis 1975 ausgleichen und dabei auch die Umweltbelastung durch Lieferketten einschließen. In der Vergangenheit waren solche Ankündigungen oft reines Greenwashing oder „Greenmarketing“ – doch jetzt […] (www.cleanthinking.de) weiter

NextEra Energy beendet Kohle-Zeitalter und investiert in Wasserstoff

21.8.2020 - Der weltgrößte Wind- und Energie-Produzent plant erste Wasserstoff-Anlage in Florida. NextEra Energy, der nach eigenen Angaben weltgrößte Wind- und Energie-Produzent, investiert erstmals in ein 65-Millionen-Dollar schweres Wasserstoff-Projekt in Florida. Zuvor hat das Cleantech-Unternehmen seinen letzten, kohlebetriebenen Kraftwerksblock vom Netz genommen, wie zuerst GreenTech Media berichtete. Das Wasserstoff-Projekt wird über den zu NextEra gehörenden Energieversorger Florida […] (www.cleanthinking.de) weiter

Ladeplattform ChargePoint erhält Finanzierung für schnelleres Wachstum

21.8.2020 - Zusätzliche Runde schraubt Finanzierung auf 660 Millionen Dollar in die Höhe. ChargePoint will dank einer neuerlichen Finanzierungsrunde von 127 Millionen US-Dollar (107 Mio. Euro) global schneller wachsen. Die heute schon weltweit führende, globale Ladeplattform hat damit insgesamt 660 Millionen US-Dollar (554 Millionen Euro) an Eigenkapital-Zuwendung der bestehenden Investoren erhalten. Zu den wiederkehrenden Investoren zählen nach […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wieso die Offshore-Windenergie plötzlich zur Boombranche wird

21.8.2020 - Überraschend hohe Kostensenkungen zieht Investoren und realisierende Unternehmen an. Die Offshore-Windenergie ist weltweit auf dem Vormarsch: Eine Studie vom Juli 2020 zeigt jetzt: Die Kosten für Windkraftanlagen auf dem Meer sind in lediglich fünf Jahren zum zwei Drittel gefallen. Die Ausschreibung zum Windpark Doggerbank brachte einen Preis von 45 Euro pro Megawattstunde hervor. Noch 2015 […] (www.cleanthinking.de) weiter

Schlüsseltechnologie für European Green Deal: EU investiert in Electrochaea

21.8.2020 - EU-Innovationsrat investiert 17,5 Millionen Euro in das biologische Methanisierungs-Verfahren des Münchener Cleantech-Startups. Es ist eine Art europäischer Ritterschlag für das Münchener Cleantech-Startup Electrochaea: Der EU-Innovationsrat investiert 17,5 Millionen Euro in die saubere Technologie des Unternehmens – und bezeichnet die biologische Methanisierung als „Schlüsseltechnologie für die Realisierung des European Green Deal“. Insgesamt hat der Europäische Innovationsrat […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wasserstoff-Reallabor Westküste100 will Industrie-Dekarbonisierung

21.8.2020 - Konsortialpartner EDF, Holcim oder Orsted starten 89-Millionen-Projekt in der Region Heide. Mit dem Wasserstoff-Reallabor Westküste100 hat jetzt das wahrscheinlich ambitionierteste Vorhaben vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Förderzusage über 30 Millionen Euro erhalten. Die Konsortialpartner wollen in der Region Heide quasi die Blaupause für eine gesamtdeutsche oder europäische Wasserstoffwirtschaft mit dem Ziel der Dekarbonisierung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Hazer startet einzigartiges, kohlenstoff-negatives Wasserstoff-Projekt

21.8.2020 - Australisches Cleantech-Unternehmen Hazer Group investiert mehr als zehn Millionen Euro in Demonstrationsanlage. Ein australisches Cleantech-Unternehmen, die Hazer Group, will Biogas aus einer Kläranlage stammt, zur Wandlung in Wasserstoff einerseits und Graphit andererseits nutzen. Dazu soll das firmeneigene Hazer-Verfahren eingesetzt werden. Vergangene Woche entschied Hazer über den Bau einer 10,3-Millionen-Euro teuren Demonstrationsanlage, dem Hazer Commercial Demonstration […] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Wirtschaftlicher Schaden pro Tonne CO2 liegt bei 73 bis 142 US-Dollar

21.8.2020 - Deutscher CO2-Preis von 25 Euro pro Tonne ab 2021 reicht nicht aus, sagen Wissenschaftler von MCC und PIK. Die Kosten für Klimaschäden, die jede Tonne CO2 verursacht, sind laut Wissenschaftlern weit höher als bislang angenommen. Sie liegen einer neuen Studie zufolge bei 73 bis 142 US-Dollar. Forscher vom Potsdam Institut für Klimafolgenforschung und vom Mercator […] (www.cleanthinking.de) weiter

Biomethan aus Stroh: Verbio-Vorstand Sauter sorgt für Nachschub

21.8.2020 - Verbio produziert Biomethan als 50-Prozent-Bestandteil des Kraftstoffs CNG. Die globale Energie- und Verkehrswende braucht Lösungen wie diese: Die Verbio AG macht aus Stroh den Kraftstoff Biomethan, an Tankstellen besser bekannt als CNG. Der Vorstand des Leipziger Cleantech-Unternehmens, Claus Sauter, kämpft seit Jahren für diese Idee. Doch erst jetzt bessern sich die Rahmenbedingungen so, dass Verbio […] (www.cleanthinking.de) weiter

Horizon 2020-Projekt zeigt eMethanol als chemischen Energiespeicher

21.8.2020 - Carbon Recycling International speichert im Horizon 2020 Projekt MefCO2 überschüssigen Strom im RWE-Wärmekraftwerk Niederaußem. In einem europäischen Forschungsprojekt ist es mit der Emissions-to-Liquids-Technologie des isländischen Cleantech-Unternehmens Carbon Recycling International gelungen, e-Methanol als chemischen Energiespeicher für überschüssigen Wind- und Solarstrom zu nutzen. Ein Rohstoff war Kohlendioxid, das aus dem RWE-Wärmekraftwerk Niederaußem abgeschieden wurde. Kombiniert wurde es […] (www.cleanthinking.de) weiter

Stromübertragung: Neuseeländer testen Tesla-Strahl von Startup Emrod

21.8.2020 - Cleantech-Startup Emrod hat Technologie zur kabellosen Stromübertragung fit für Kommerzialisierung gemacht. Die Stromübertragung über lange Distanzen hat sich seit Edison, Siemens und Westinghouse vor 150 Jahren kaum verändert: Strommasten und Kupferkabel sind die wesentlichen Elemente. Jetzt probiert ein neuseeländischer Energieversorger erstmals die kabellose Stromübertragung aus – und knüpft damit an die Visionen und Arbeiten von […] (www.cleanthinking.de) weiter

Tesla-Aktie kostet erstmals mehr als 2.000 US-Dollar

21.8.2020 - Dieser Beitrag zeigt die Kursentwicklung der Tesla-Aktie, und informiert über relevante Nachrichten rund um das Technologieunternehmen. Die Tesla-Aktie ist ein Phänomen. Vor zehn Jahren, im Juni 2010 startete der Auto-, IT- und Energiekonzern aus Kalifornien am Aktienmarkt. Seitdem, Stand 1. Juli 2020, ist der Börsenwert der Anteilsscheine sagenhaft gestiegen. Aber die Entwicklung ist noch lange […] (www.cleanthinking.de) weiter

Enzym-Reaktor der METHANOLOGY AG wandelt Wasser und CO2 in Methanol

21.8.2020 - Schweizer METHANOLOGY AG hat die saubere Technologie der Rostocker Gensoric GmbH übernommen. Enzyme mit Ökostrom beheizen und mit den Zutaten Wasser und Luft den grünen und vielfältigen Energieträger Methanol gewinnen – das ist das Versprechen der METHANOLOGY AG aus der Nähe von Schaffhausen in der Schweiz. Mit der „willlpower energy“ genannten Technologie strebt METHANOLOGY zunächst […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wärmevergleich-Rechner hilft beim Wärmekonzept

21.8.2020 - Um die europäischen und nationalen Klimaschutzziele zu erreichen, müssen im Wohnungsbau die Energieverbräuche und CO2-Emissionen gesenkt werden. Ein neuer Wärmevergleich-Rechner hilft in puncto Wärmekosten, Primärenergiebedarf sowie CO2-Emissionen das passende Heizungssystem für Wohngebäude zu ermitteln. (www.enbausa.de) weiter

Wachstumsfonds Bayern beteiligt sich an VoltStorage

21.8.2020 - Bayern Kapital beteiligt sich mit dem Wachstumsfonds Bayern im Rahmen einer Serie-B-Finanzierungsrunde in Höhe von insgesamt mehr als sechs Millionen Euro am Münchener Greentech-Unternehmen VoltStorage. Das Unternehmen entwickelt ökologische Solarstromspeicher für Privathaushalte auf Basis der Vanadium-Redox-Flow-Technologie. Neben dem Lead-Investor Korys und Co-Investor EIT InnoEnergy haben auch die Bestandsinvestoren SOSV, Energie360° und ein Business-Angel-Konsortium um Matthias Willenbacher ihre Engagements bekräftigt. Ziel soll auch sein private Investition zu erhöhen. (www.enbausa.de) weiter

DBU fördert weitere Start-ups

21.8.2020 - Mit elena international und Hortiya werden zwei weitere Unternehmen in die Start-up-Förderung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gehen. Sie konnten mit ihren grünen Geschäftsideen überzeugen und werden nun mit jeweils rund 125.000 Euro von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt fachlich und finanziell gefördert. Insgesamt 18 Start-ups werden seit Beginn des Green Start-up Programms mit insgesamt über zwei Millionen Euro unterstützt. (www.enbausa.de) weiter

Heizungsindustrie „Made in Germany“ droht gegen China zu verlieren

21.8.2020 - Mit der weltweiten Energiewende ist klimafreundliche Wärmepumpen-Technologie auf dem Vormarsch. Doch die Revolution im Heizungskeller findet mit atemberaubendem Tempo vor allem in China, Japan und den USA statt, mehr als 80 Prozent der neuen Wärmepumpen werden in diesen drei Ländern installiert. Mit Steuernachlässen und staatlichen Anreizen bauen die Hersteller in Asien und den USA ihre Marktposition für die Energiewende aus. In Deutschland passiert das Gegenteil, die Heizungsbranche zwischen Nordsee und Alpen wird mit staatlichen Steuer- und Abgabenlasten auf Strom beim Wärmepumpeneinsatz ausgebremst, was mittel- bis langfristig neu entstehende Arbeitsplätze kosten könnte und ohne starken Heimatmarkt fehlt der deutschen Heizungsindustie die Basis für den internationalen Wettbewerb. (www.enbausa.de) weiter

Anteil grüner Strom steigt um acht Prozent

21.8.2020 - Der Anteil der Erneuerbaren Energien auf dem deutschen Strommarkt ist im ersten Halbjahr 2020 angestiegen. Rund acht Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres und damit rund 50 Prozent betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen Strommix, zeigen Daten der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat). (www.enbausa.de) weiter

Vielfältige Flora und Fauna mit Energiegewinnung verbinden

21.8.2020 - Freiflächen-Solaranlagen können sich zu artenreichen Biotopen entwickeln. Die Flächen zwischen den Kollektorreihen bieten Entwicklungsmöglichkeiten für eine vielfältige Flora und Fauna. Dazu sollten bei Planung und Betrieb einige Grundsätze beachtet werden. (www.enbausa.de) weiter

CO2-Emissionen in Baden-Württemberg sanken stärker als deutschlandweit

21.8.2020 - Die Emissionen der Anlagen in Deutschland sanken im Jahr 2019 insgesamt um 14 Prozent, in Baden-Württemberg sogar um knapp 20 Prozent, die Reform des Europäischen Emissionshandels zeigt deutschlandweit Wirkung. (www.enbausa.de) weiter

Fünf Wohnprojekte sind unter den besten Acht

21.8.2020 - Bestands- und Neubauprojekte unterschiedlicher Gebäudenutzungen haben es in die Liste der Nominierten für den diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur geschafft. Sie alle zeigen, wie sich Nachhaltigkeit, Innovation und gestalterische Qualität miteinander verknüpfen lassen. (www.enbausa.de) weiter

Solarstrom effektiv nutzen

21.8.2020 - Die Stromerzeugung mit fossilen Energieträgern muss reduziert werden, um Europa klimaschonend und zukunftsorientiert auszurichten, das hat nicht zuletzt der Klimawandel deutlich gemacht. Photovoltaik ist ein echter Treiber in der Energiewende, doch Haushalte benötigen nur eine gewisse Menge an Solarenergie, daher gilt, den Energieüberschuss möglichst effizient zu nutzen. Elektronik- und Solarspezialist LG Electronics bietet Eigenheimbesitzern sowie Unternehmen Solar- und Energiespeicher-Technologie, um Sonnenenergie in Solarstrom umzuwandeln, zu speichern und nach eigenem Bedarf zu nutzen. (www.enbausa.de) weiter

Solarbranche ist im Aufschwung

21.8.2020 - Der Markt für Solarheizungen boomt. Die Förderanträge verzeichnen einen Zuwachs von über 200 Prozent und der Solarkollektorabsatz ist um elf Prozent gestiegen. Der Geschäftslage-Index befindet sich auf dem Höchststand seit mehr als zehn Jahren. (www.enbausa.de) weiter

Mieter können Klima mit Sonnenstrom vom Balkon entlasten

21.8.2020 - Nicht jedes Dach ist für eine Solaranlage geeignet. Balkonbrüstungen und Terrassen sind daher eine Möglichkeit, um Sonnenstrom zu gewinnen, besonders für Mieter. Für deutlich mehr als eine Million Stecker-Solargeräte sieht die Verbraucherzentrale NRW sinnvolle Einsatzchancen. (www.enbausa.de) weiter

ZSW untersucht Wiederaufbereitung von Kobalt, Lithium und Naturgrafit für neue Zellen

21.8.2020 - Die steigende Nachfrage nach großen Lithium-Ionen-Batterien für den Verkehrs- und Energiesektor führt zu einem sehr schnell ansteigenden Bedarf an Rohstoffen. Manche werden von der Europäischen Union als kritisch eingestuft, etwa Kobalt, Lithium und Naturgrafit. Die heute verfügbaren Recyclingverfahren gewinnen allerdings bislang nur einige Metalle zurück. Lithium wird überhaupt nicht recycelt. Damit künftig bei der Rohstoffversorgung keine Engpässe und Preisrisiken entstehen, prüft das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg in dem neuen Projekt RecycleMat, wie sich Batterieelektroden wiederaufarbeiten lassen, so dass Materialien möglichst vollständig rückgewonnen und direkt als Rohstoff für die Herstellung neuer Elektrodenmassen eingesetzt werden können. (www.enbausa.de) weiter

Holzpellets sind auch im August günstig

21.8.2020 - Der Pelletpreis zeigt sich weiter stabil auf Sommerniveau. Eine Tonne Pellets kostet im August im Schnitt 223,72 EUR bei einer Abnahme von sechs Tonnen. Damit liegt der Preis 6,3 Prozent unter dem im August 2019, berichtet der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV). (www.enbausa.de) weiter

Ökostrom: Doppelvermarktung könnte rechtens sein

21.8.2020 - Ein Diskussionspapier der Stiftung Umweltenergierecht sieht das Doppelvermarktungsverbot für vergüteten regenerativen Strom aufgeweicht. Grund ist die staatliche EEG-Förderung im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: PPA für 100 MW in Deutschland

21.8.2020 - Anumar und Statkraft haben einen Stromliefervertrag für einen Solarpark in Bayern mit 100 MW vereinbart. Nach Auskunft der beratenden Rechtsanwälte sei es die größte PV-Anlage in Deutschland, die weitgehend ohne Subventionen auskommt und den Strom via PPA vermarktet. (www.solarserver.de) weiter

IBC Solar will Prüflabor-Dienstleister werden

21.8.2020 - Das Photovoltaik-Systemhaus IBC will sein Prüflabor Sunlab künftig auch außerhalb des Eigenbedarfs einsetzen. Um bestimmte Modulprüfungen künftig als Dienstleister auf dem Markt anbieten zu können, durchläuft das Labor derzeit ein Akkreditierungsverfahren. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Solarstrom mit den Nachbarn nutzen

21.8.2020 - In Spanien setzt der iberische Stromkonzern EDP das erste Photovoltaikprojekt um, dessen Strom sich eine Nachbarschaft aus Gewerbe- und Haushaltskunden gemeinsam teilt. Diese Möglichkeit hat Spanien mit der Umsetzung der europäischen Eigenverbrauchsrichtlinie geschaffen. (www.solarserver.de) weiter

Montage-Netzwerke für Ökostrom und E-Mobilität

21.8.2020 - Das Start-Up Installion baut Montagenetzwerke auf, die für regenerative Energien und Elektromobilität zum Einsatz kommen und dem Fachkräftemangel begegnen wollen. Energiekonzern Eon greift darauf zu. (www.solarserver.de) weiter

Ökostrom-Handel und EEG: sollte Doppelvermarktung möglich sein?

21.8.2020 - Mit einem Diskussionspapier gibt die Stiftung Umweltenergierecht der Diskussion um die Grenzen zwischen EEG und Ökostromvermarktung neuen Auftrieb. Kann und sollte in der anstehenden EEG-Novelle das weitgehende Verbot einer „Doppelvermarktung” von EEG-Strom in Deutschland novelliert werden? (www.solarserver.de) weiter

Flächenbedarf für erneuerbare Energien in Europa

21.8.2020 - Weg von Kohle, Öl und Gas, hin zu Wind- und Solarenergie: Das ist machbar, aber erneuerbare Energien benötigen mehr Platz als konventionelle Energieformen. Eine neue Studie untersucht, wie der Flächenbedarf eines vollständig auf erneuerbaren Energien beruhenden Stromsystems in Europa verringert werden kann und wie sich dies auf die Kosten auswirkt. (www.solarserver.de) weiter

Crowdinvest-Kampagne von Stromdao gestartet

21.8.2020 - Der Anbieter für regionalen Ökostrom entwickelt Dienstleitungen auf der Basis von Blockchain-Technologie, Künstlicher Intelligenz und Big-Data. Das Portfolio reicht von Selbstversorgung mit Photovoltaikstrom bis hin zur Direktvermarktung von Erneuerbaren Energieanlagen ab 1 Kilowatt Leistung. (www.solarserver.de) weiter

ABO Wind: Eigenkapital um vier Millionen Euro erhöht

21.8.2020 - Mit der Eigenkapitalerhöhung hat ABO Wind seine finanzielle Basis für das weitere Wachstum gestärkt. Bei Ausschreibungen konnte sich das Unternehmen Tarife für fünf griechische Solarparks und zwei irische Windparks sichern. (www.solarserver.de) weiter

Solarthermie-Absatz im ersten Halbjahr 2020 um 11 Prozent gestiegen

21.8.2020 - Solarheizungen boomen: Bei den Förderanträgen beim BAFA lag der Zuwachs im ersten Halbjahr 2020 über 200 Prozent. Der Solarkollektor-Absatz ist im gleichen Zeitraum um 11 Prozent gestiegen und der Geschäftslage-Index der Branche ist so gut wie seit 10 Jahren nicht mehr. (www.solarserver.de) weiter

Solarzaun bifacial

21.8.2020 - Einen Solarzaun aus bifacialen Photovoltaik-Modulen montiert in Standard-Zaun-Elementen bringt die Erneuerbare Energien Handel und Distribution GmbH (EEHD) aus Leipzig auf den Markt. (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Neue Förderrunde für große Solarthermie

21.8.2020 - Der österreichische Klima- und Energiefonds öffnet sein diesjähriges Förderfenster für Solarthermie-Großanlagen. 2,5 Millionen Euro stehen jetzt für Solarthermie in Fernwärme, Prozesswärme und Wohnungsbau zur Verfügung. Erstmals werden Machbarkeitsstudien für große Solarthermieanlagen ab 5000 Quadratmeter Kollektorfläche gefördert, und zwar bis zu 100 Prozent. (www.solarserver.de) weiter

SMA machte Gewinn im ersten Halbjahr 2020 trotz Coronakrise

21.8.2020 - Nach Verlusten im Vorjahr hat der Wechselrichterspezialist SMA Solar Technology AG nun im ersten Halbjahr 2020 wieder Gewinn gemacht. Der SMA Vorstand hält trotz der andauernden Coronakrise an der bestehenden Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 fest. (www.solarserver.de) weiter

LEW-Videowettbewerb: Photovoltaik-Anlage für einsmehr

21.8.2020 - Der Augsburger Verein einsmehr – Initiative Down-Syndrom für Augsburg und Umgebung – hat bei einem Videowettbewerb der Lechwerke (LEW) eine Photovoltaik-Anlage im Gesamtwert von 15.000 Euro gewonnen. Die Anlage wurde auf dem Dach des Inklusionshotels einsmehr installiert. (www.solarserver.de) weiter

Bund bürgt für Batteriefabrik mit BMW und VW

21.8.2020 - Die Bundesregierung gibt der deutschen Automobilindustrie eine Bürgschaft von einer knappen halben Milliarden Euro für den Bau einer Batteriezellenfabrik in Schweden. Partner von VW und BMW ist Northvolt. (www.solarserver.de) weiter

Preise für Photovoltaik-Module fallen weiter

21.8.2020 - Photovoltaik-Module sind auch im August günstiger geworden. Das zeigt der Spotmarkt-Preisindex von pvXchange. Leere Lager kündigten aber in Kürze wieder anziehende Preise an. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Meyer Burger hat Verluste im ersten Halbjahr 2020 gemacht

21.8.2020 - Die strategische Neuausrichtung von Meyer Burger vom Maschinenzulieferer zum Hersteller von Solarzellen und Solarmodulen hat die Geschäftstätigkeit im ersten Halbjahr 2020 belastet. Das Unternehmen machte im ersten Halbjahr 2020 deutliche Verluste. (www.solarserver.de) weiter

Mobility House erhält Finanzspritze aus Europa

21.8.2020 - Die Europäische Investitionsbank (EIB) vergibt ein Darlehen über 15 Millionen Euro an das Mobilitäts- und Speicherunternehmen The Mobility House. Es geht um birektionales Laden von Elektrofahrzeugen. (www.solarserver.de) weiter

Marktplatz für erneuerbare Wärme im Hamburg

21.8.2020 - Ökostrom kann heute jeder überall in Deutschland direkt beziehen. Ob und wie aber der Handel mit Öko-Wärme innerhalb eines Fernwärme­net­zes organisiert werden kann, das soll jetzt erstmals im Hamburger Reallabor „Integrierte WärmeWende Wilhelmsburg' ausprobiert werden. (www.solarserver.de) weiter

RWE sammelt Milliarden für Photovoltaik und Wind ein

21.8.2020 - Energiekonzern RWE hat mit einer Kapitalerhöhung zwei Milliarden Euro eingenommen. Damit wollen die Essener ihr Portfolio an Photovoltaik- und Windenergieprojekten ausbauen. (www.solarserver.de) weiter

BASF erhält Förderung für Batterie-Kathoden

21.8.2020 - Bund und Länder haben dem Ludwigshafener Chemiekonzern BASF einen Förderbescheid über 175 Millionen Euro übergeben. Es geht um die Produktion von Kathodenmaterial. (www.solarserver.de) weiter

Wie heiß ist der erneuerbare Wärmemarkt?

21.8.2020 - Förderanträge bei BAFA- und KfW boomen, Kollektorverkäufe wachsen, Pelletheizun­gen verkaufen sich wie lange nicht. Doch bislang geben die Zahlen noch wenig Aufschluss darüber, wie stark der Aufschwung bei der erneuerbaren Wärme tatsächlich ausfällt. (www.solarserver.de) weiter

Manz erhält Auftrag von Akasol für Batteriefabrik

21.8.2020 - Die Manz AG hat von der deutschen AKASOL AG die zweite Tranche eines Auftrags über Montagelinien zur Fertigung von Lithium-Ionen-Batteriemodulen erhalten. Es geht nach einer Batteriefabrik in Darmstadt nun um die USA. (www.solarserver.de) weiter

Ein klimaneutrales Europa bis 2050?

21.8.2020 - „Leschs Kosmos“ im ZDF – 18.08.2020 | 22:45 Uhr Europa soll 2050 klimaneutral sein: Was heißt […] (www.sonnenseite.com) weiter

Studie zeigt: Klimawandel trotz Corona immer noch das drängendste Problem unserer Zeit

21.8.2020 - Trotz Corona wird der Klimawandel in mehreren europäischen Ländern immer noch als das größte Problem der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschäden für die Weltwirtschaft größer als gedacht

21.8.2020 - Empirische Studie unter MCC-Federführung kommt auf 7 bis 14 Prozent Verlust von Wirtschaftsleistung im Jahr 2100. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Golfstrom: Europas Heizung hat ein Problem

21.8.2020 - Warme Meeresströmung schwächt sich ab Der Golfstrom schwächelt. Schon in der Schule lernen wir, dass die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Einwegplastik und Zigarettenkippen in der Umwelt kosten Kommunen jährlich 700 Millionen Euro

21.8.2020 - Die Städte und Gemeinden in Deutschland zahlen jährlich rund 700 Millionen Euro, um Parks und Straßen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa Q3 2020 Bilanz: Umsatz rückläufig, Nettoergebnis bricht ein

31.7.2020 - (www.iwr.de) weiter

Siemens Q3 2020 Bilanz: Umsatz rückläufig, Nettoergebnis bricht ein

30.7.2020 - (www.iwr.de) weiter

ADAC: Bis zu 25 Prozent Ladeverluste bei E-Autos

27.7.2020 - Kosten für E-Autos oft ein Viertel höher - Die Entscheidung für ein Elektrofahrzeug orientiert sich vielfach am Energieverbrauch und damit an den Kosten fürs Aufladen – so der ADAC in einer Medienmitteilung vom 22.07.2020.  (www.sonnenseite.com) weiter

Bund-Länder-Vereinbarung für Kohleregionen: Ausstieg bis 2038, Strukturwandel bis 2041

25.7.2020 - Einen Staatsvertrag für die Strukturwandel-Hilfen von 40 Milliarden Euro bekommen die Kohle-Länder nicht, dafür aber eine Bund-Länder-Vereinbarung. Der Entwurf liegt Klimareporter° vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Hochwasserdaten aus 500 Jahren: Europas Flüsse und das Klima

25.7.2020 - Eine Analyse von 500 Jahren Hochwassergeschichte beweist die Auswirkungen des Klimawandels. Europas Flusshochwasser haben sich verändert, sagt eine internationale Studie, geleitet von der TU Wien, die nun im Fachjournal „Nature“ erschien. (www.sonnenseite.com) weiter

Iberdrola steigert Gewinn ? Wachstum bei erneuerbaren Energien und Erzeugung

24.7.2020 - (www.iwr.de) weiter

Erneuerbare Energien überholen erstmals fossile Energieträger

23.7.2020 - Gute Nachrichten gibt es heute auf dem europäischen Strommarkt: Erstmals war der Anteil der Erneuerbaren Energien im ersten Halbjahr 2020 größer als der fossiler Energieträger. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Module-Preise stark zurückgegangen

23.7.2020 - Kampf der Giganten reloaded - von Martin Schachinger | PVXCHANGE.COM (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Staaten einigen sich auf Plastiksteuer

22.7.2020 - Im Schatten der Milliardenbeschlüsse der Staats- und Regierungschefs beim EU-Gipfel ist eine revolutionäre Entscheidung bislang kaum beachtet worden: In Europa soll ab 2021 eine Plastiksteuer eingeführt werden. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) begrüßt diesen Schritt ausdrücklich, fordert aber Nachbesserungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos sind billiger als Benzinfahrzeuge

22.7.2020 - Kosten anfangs höher, aber über ganze Lebensdauer durch Aufladen und Service preiswerter. (www.sonnenseite.com) weiter

Kompromiss des EU-Gipfels geht auf Kosten von Klimaschutz und Zukunftsfähigkeit

22.7.2020 - Die Einigung im Europäischen Rat zu den EU-Konjunkturhilfen und zum Haushalt für die kommenden sieben Jahre ruft ein zwiespältiges Echo hervor. (www.sonnenseite.com) weiter

Größte schwimmende PV-Anlage Deutschlands feiert Einjähriges

21.7.2020 - Vor einem Jahr wurde die größte schwimmende Photovoltaik-Anlage auf dem Maiwaldsee in Renchen eröffnet. Initiiert hatte das Projekt der Kieswerksbetreiber Armin Ossola gemeinsam mit dem regionalen Energiedienstleister Erdgas Südwest GmbH. Ein Rückblick zeigt schon jetzt: Die Investition von rund einer Million Euro hat sich gelohnt. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Studie: Deutschland unterläuft europäische Rüstungsexportrichtlinien

20.7.2020 - Greenpeace fordert Rüstungsexportverbot in Drittländer (www.sonnenseite.com) weiter

Kostengünstige Stromspeicher für die Welt

17.7.2020 - Hochschule Landshut ist Gewinnerin des BMBF-Innovationswettbewerbs „Weltspeicher“ – Forschung an preiswerten und umweltfreundlichen Batterien für den weltweiten Hausgebrauch. (www.sonnenseite.com) weiter

DIW-Studie empfiehlt Erdgasausstieg: "Gas-Exit" in Sichtweite

15.7.2020 - Obwohl der Kohleausstieg in Deutschland einen stärkeren Einsatz von Erdgas mit sich bringt, sehen Energieökonominnen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung in einem Ausbau der Erdgas-Infrastruktur keinen Sinn. Wenn Europa klimaneutral werden soll, bedeute dies letztlich einen 'Gas-Exit'. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Schweizer Photovoltaik-Markt ist 2019 um 20 Prozent gewachsen

15.7.2020 - Gemäss der neuesten Sonnenenergie-Markterhebung für das Jahr 2019 ist der Photovoltaik-Markt in der Schweiz gegenüber dem Vorjahr um 20 Prozent gewachsen. Insgesamt sind mittlerweile Solarpanels mit einer Leistung von nahezu 2.5 Gigawatt installiert, die knapp 4 Prozent des Strombedarfs der Schweiz abdecken. Der Ausbau der Grossanlagen konnte stark zulegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Aerosole beeinflussen Solarstromertrag in Europa

14.7.2020 - Forschungsprojekt von KIT, dem Deutschen Wetterdienst und meteocontrol untersucht, wie winzige Schwebeteilchen in der Luft das Wetter und die Sonneneinstrahlung verändern. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Maßnahmen haben den Rückgang wilder Bestäuber kaum aufgehalten

13.7.2020 - Wie aus einem neuen Bericht des Europäischen Rechnungshofs hervorgeht, haben die EU-Maßnahmen wilden Bestäubern keinen Schutz geboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Erklären Sie den COVID-19-Impfstoff jetzt zu einem globalen Gemeinschaftsgut!

11.7.2020 - Aufruf des Nobelpreisträgers Prof. Muhammad Yunus bereits von 114 führenden Persönlichkeiten unterzeichnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Starkes Marktwachstum für Elektroautos im I. Halbjahr 2020: Unterwegs laden wird immer wichtiger

11.7.2020 - Das Kraftfahrtbundesamt veröffentlicht die Halbjahresbilanz 2020 der Neuzulassungen für PKWs. Alternative Antriebe sind die Gewinner. (www.sonnenseite.com) weiter

Pilotprojekt: Photovoltaik-Überdachung für Autobahnen gestartet

10.7.2020 - AIT leitet „PV-SÜD“: Entwicklung eines Konzepts und Einsatz eines Demonstrators zur Gewinnung von Solarenergie im Straßenraum. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Photovoltaikmarkt 2019 - Zweitstärkstes Jahr mit einem Zubauplus von 33 Prozent

9.7.2020 - Das Jahr 2019 zeigte ein deutliches Photovoltaik-Zubauplus. Die Solarthermie musste hingegen ein Schrumpfen um 8 Prozent hinnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie des DIW Berlin: Klimaneutralität nur mit ambitionierten Klimavorgaben zu erreichen

9.7.2020 - CO2-Emissionen sollten in den kommenden zehn Jahren um 65 Prozent gegenüber 1990 reduziert werden, um Klimaneutralität zu erreichen – Energiesystem muss dazu bis 2040 auf 100 Prozent erneuerbare Energien umgestellt werden – Investitionen von 3000 Milliarden Euro erforderlich, um European Green Deal und Pariser Klimaziele zu erfüllen. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Wasserstoffstrategie fehlt klare Linie für den Klimaschutz

8.7.2020 - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) kritisiert eine fehlende klare Linie für den Klimaschutz bei der europäischen Wasserstoffstrategie. Zwar gibt es einen grundsätzlichen Fokus auf grünen Wasserstoff, die Strategie, die heute veröffentlicht wird, beinhaltet jedoch keine eindeutige Absage an klimaschädliche fossile Wasserstoffquellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kurzstudie: Absenkung der EEG-Umlage auf null ist kurzfristig möglich

8.7.2020 - Strompreisentlastung liegt im Vorschlag bei rund 4,5 ct/kWh. In einer gemeinsamen Kurzstudie schlagen die Deutsche Energie-Agentur (dena), das Finanzwissenschaftliche Forschungsinstitut an der Universität zu Köln (FiFo) sowie die Stiftung Umweltenergierecht die Absenkung der EEG-Umlage auf null vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Breites Bündnis aus Verbänden und Energiepolitik fordert Stärkung der Bürgerenergie

8.7.2020 - Heute veröffentlichten BEE-Präsidentin Dr. Simone Peter und BBEn-Vorstand René Mono gemeinsam mit dem Energiebeauftragten des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Josef Göppel, sowie Klaus Mindrup, Mitglied des Deutschen Bundestages, SPD, den Appell „Klimapolitik als Bürgerbewegung gestalten“. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovationsstandort Deutschland bei Zukunftstechnologien unter Druck

4.7.2020 - Die internationalen Kräfteverhältnisse im Bereich des geistigen Eigentums verschieben sich in wichtigen Zukunftstechnologien stark: Die Vereinigten Staaten nehmen noch in fast allen Bereichen die Spitzenposition ein. Europa kann auf einige bewährte Stärken bauen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende 2030: Akademien beschreiben Weg zur Klimaneutralität in Europa

4.7.2020 - Mit dem European Green Deal hat die Europäische Union sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu wirtschaften. Ein wichtiger Baustein ist eine Energiewende, die weg von der Nutzung fossiler Energieträger und hin zur Gewinnung und Nutzung erneuerbarer Energien führt. (www.sonnenseite.com) weiter

Nina Scheer zum Kohleausstiegsgesetz

3.7.2020 - Seit Jahren steht rechtlich begünstigte Kohleverstromung für Marktverzerrungen zulasten des Klimas, der Umwelt, der Gesundheit und von Alternativen in Form Erneuerbarer Energien. Unermessliche Folgekosten sind nicht nur mit den weltweit wirkenden Klimafolgeschäden verbunden, sondern etwa auch mit dem gigantischen Wasserbedarf, der nach Beendigung des Braunkohletagebaus im Zuge der Rekultivierung aufzubringen ist. Insofern muss auch gewährleistet sein, dass die Unternehmen für eben diese Bürde aufkommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mikroplastik in Seen: Der stumme Hilferuf

3.7.2020 - Anlässlich des „Plastic Bag Free Day“ heute startet die Natur- und Umweltschutzorganisation Global Nature Fund (GNF) gemeinsam mit europäischen Partnern das Projekt „LIFE Blue Lakes“ zum Schutz deutscher und italienischer Gewässer vor der unsichtbaren Gefahr, die von kleinsten Kunststoffpartikeln ausgeht. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesrat besiegelt Solardeckel-Fall

3.7.2020 - Beibehaltung der Marktprämien für 96 Prozent der Solarbranche von großer Bedeutung, für ein knappes Drittel sogar überlebenswichtig / Neues Gutachten: CO2-Mindestpreise könnten Förderunabhängigkeit von Solarkraftwerken deutlich beschleunigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft: Europäische Union am Scheideweg

2.7.2020 - Deutschland wird die Sitzungen des EU-Ministerrats in den kommenden sechs Monaten leiten. Auf Angela Merkel kommen komplexe Verhandlungen zu. Die Regierungschefin muss den wirtschaftlichen Aufschwung im Einklang mit den Zielen des Green Deal gestalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Europa trocknet aus

2.7.2020 - In weiten Teilen Europas herrscht Dürre und Wasserknappheit: Das dritte Jahr in Folge regnet es zu wenig, der Grundwasserspiegel ist auf ein dramatisches Niveau gesunken. Daran wird sich auch im Sommer nichts ändern. (www.sonnenseite.com) weiter

Autohersteller müssen mit 11,4 Milliarden Euro Bußgeld rechnen

1.7.2020 - Was Autoherstellern droht, wenn sie die CO2-Vorgaben der EU überschreiten (www.sonnenseite.com) weiter

Mangrovenwälder – ein übersehener Baustein im Klimapuzzle

1.7.2020 - Noch sind sie gut gerüstet gegen steigenden Meeresspiegel, der Verlust von Mangrovenwäldern hätte aber unangenehme Folgen. Von Daniela Gschweng (www.sonnenseite.com) weiter

Aktueller Preisindex für Photovoltaik auf Privathäusern

27.6.2020 - Sinkende EEG-Vergütung bedroht Wirtschaftlichkeit kleiner Anlagen - Nur große Anlagen werden günstiger. (www.sonnenseite.com) weiter

Gletscherschwund in den europäischen Alpen

27.6.2020 - Die Eismassen der Alpen schwinden: Modelle deuten auf einen potenziellen Verlust der meisten vergletscherten Flächen bis zum Ende dieses Jahrhunderts hin. (www.sonnenseite.com) weiter

34 Prozent der Deutschen würden sich für Wasserstoff-Fahrzeug entscheiden

27.6.2020 - • 72 Prozent der Deutschen würden sich bei gleichem Preis für Fahrzeug mit alternativem Antrieb entscheiden • 34 Prozent bevorzugen Wasserstoff-Fahrzeuge • Lediglich 17 Prozent bevorzugen Stromer • Dennoch: Prognosen zufolge ist Elektro-Marktdurchdringung auch im Jahr 2030 noch deutlich höher, als im Falle der H2-Fahrzeuge. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Europäische Umweltagentur zum Zustand der europäischen Meere

26.6.2020 - Die Zukunft der Meere Europas ist ungewiss, wenn nicht dringende und kohärente Maßnahmen ergriffen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Die neue "Marktübersicht Ladesysteme"

25.6.2020 - Größere Produktvielfalt und höhere Ladeleistung für die Elektromobilität (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Batteriemarkt wächst auch 2019 stark

25.6.2020 - Marktvolumen von Lithium-Ionen-Batterien hat sich seit 2013 verachtfacht. „Der deutsche Batteriemarkt hat 2019 insgesamt weiter deutlich zugelegt. Die Volumina der Märkte zeigen, welch hohe Bedeutung die verschiedenen Batteriesysteme für viele Anwendungen haben“, sagte Christian Eckert, Fachverbandsgeschäftsführer Batterien im ZVEI. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarfaltdach über dem Parkplatz im Schweizerischen Jakobsbad

25.6.2020 - Im Schweizerischen Jakobsbad hat der Energieversorger SAK zusammen mit der regionalen Luftseilbahn ein innovatives Photovoltaik-Faltdach über einem Parkplatz in Betrieb genommen.  (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa schließt mit Innogy nächsten Auftrag für neue Mega Offshore Windturbine

23.6.2020 - (www.iwr.de) weiter

Siemens Gamesa schließt mit Innogy nächsten Auftrag für neue Offshore-Windturbine

22.6.2020 - (www.iwr.de) weiter

Energiewende 2030: Akademien beschreiben Weg zur Klimaneutralität in Europa

22.6.2020 - Mit dem European Green Deal hat die Europäische Union sich das Ziel gesetzt, bis 2050 klimaneutral zu wirtschaften. Ein wichtiger Baustein ist eine Energiewende, die weg von der Nutzung fossiler Energieträger und hin zur Gewinnung und Nutzung erneuerbarer Energien führt.  (www.sonnenseite.com) weiter

DBU-Umweltmonitor: Dürre bereitet Bürgern Sorgen

19.6.2020 - Laut einer forsa-Umfrage, die die DBU in Auftrag gegeben hatte, machen sich drei Viertel der Befragten (78 Prozent) große oder sehr große Sorgen um die anhaltende Trockenheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar Europe 2020: Der Global Market Outlook 2020-2024 zeigt spannende Entwicklungen im Solarmarkt

18.6.2020 - Auch 2020 steht für die weltweite Innovationsplattform The smarter E der Austausch zu energiewirtschaftlichen Themen sowie die Vernetzung der weltweiten Branchenakteure im Fokus – nun auch verstärkt im Rahmen digitaler Formate, wie Webinare, Innovation Days, Podcasts und Online-Konferenzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpower Europe: Photovoltaik erreicht 2022 das Terawatt-Zeitalter

17.6.2020 - In diesem Jahr wirkt sich die globale Corona-Krise auf den weltweiten Photovoltaik-Zubau aus. Doch ab 2021 könnte der Markt neu durchstarten, gerade wenn viele Regierung die Konjunkturpakete zur Wiederbelebung der Wirtschaft grün ausgestalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Verbraucher wollen STROMPREISBREMSE in Deutschland

17.6.2020 - Die Strompreisbremse im jüngsten Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung trifft auf Zustimmung bei den Verbrauchern: 86 Prozent kritisieren, dass die staatliche Abgabenlast auf Strom 8 Mal höher ausfällt als bei Heizöl und Erdgas. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende-Monitoring: Experten empfehlen COâ‚‚-Preis von 50 Euro

16.6.2020 - Für eine umfassende Reform der Energiepreise sowie die Einführung eines CO2-Preises von 50 Euro je Tonne plädiert eine Expertenkommission der Bundesregierung. Sie bewertete den bereits im April 2019 vorgelegten zweiten Fortschrittsbericht der Regierung zur Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

EnBW, EnviaM, Senec und Sonnen legen Konzept für kleine Direktvermarktung von Post-EEG-Anlagen vor

16.6.2020 - Die Allianz aus Energieunternehmen will Betreibern von Photovoltaik-Anlagen, die ab 2021 keine EEG-Förderung mehr erhalten, ein Angebot machen, ihren Solarstrom künftig direkt zu vermarkten. Dabei sollen Aufwand und Kosten der klassischen Direktvermarktung verschlankt werden, damit sich diese auch für kleine Photovoltaik-Anlagen lohnt. (www.sonnenseite.com) weiter

Bald Stromlücke – trotz Corona-Krise

15.6.2020 - Marktforscher warnen vor einer Strom-Erzeugungslücke aufgrund zu langsamen EE-Ausbaus bei gleichzeitigem Atom- und Kohleausstieg – 2023 fehlen bereits 46 Terawattstunden – Verdreifachung des Photovoltaik-Ausbautempos kann Stromlücke verhindern. (www.sonnenseite.com) weiter

Vom Green Deal zu Green Recovery: Ein "Call for Action" der europäischen Solarthermie-Industrie

13.6.2020 - Innerhalb weniger Monate hat die Corona-Krise den Handlungsdruck dramatisch erhöht – über einzelne nationale Interessen hinaus. (www.sonnenseite.com) weiter

Wir brauchen viel mehr Wasserstoff und der muss umweltverträglich sein

13.6.2020 - Wer eine ökologische Wasserstoffwirtschaft will, muss auch bei uns die zudem preiswerte Stromerzeugung insbesondere aus Solar und Wind konsequent ausbauen. Die umweltverträglichen Möglichkeiten haben wir in Bayern wie in Deutschland. Sieben Thesen: (www.sonnenseite.com) weiter

Hoffnungsträger der Energiewende: Grüner Wasserstoff

12.6.2020 - Grüner Wasserstoff, produziert aus erneuerbarem Strom, ist der Hoffnungsträger für die Energiewende. Die Verschwörungstheoretiker und die Bedenkenträger haben bereits verloren. Deutschland ist erneuerbar – Europa ist erneuerbar - die Welt ist erneuerbar. (www.sonnenseite.com) weiter

200.000. Solarstromspeicher installiert

10.6.2020 - Zahl der Solarbatterien in nur zwei Jahren verdoppelt / Preise stark gesunken / BSW rechnet mit weiterem deutlichen Marktwachstum und fordert Fall von Marktbarrieren / Marktforscher: Verzehnfachung der Speicherkapazität bis 2030 erforderlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Underground Railroad

9.6.2020 - Der preisgekrönte Roman 'Underground Railroad' von Colson Whitehead ist aktueller denn je. (www.sonnenseite.com) weiter

Konjunktur oder Klimaschutz?

6.6.2020 - Die schwarz-rote Koalition hat sich auf ein 130 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket verständigt. Eine zuvor von der Autoindustrie und Unionspolitikern geforderte Kaufprämie für Autos mit Verbrennungsmotor wird es nicht geben, dagegen beschlossen die Verhandlungspartner vielmehr deutlich höhere Prämien, gerade für Elektroautos. Ein Bericht von Michael Vogtmann & Matthias Hüttmann (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer IISB arbeitet an PERC Solarzellen ohne Wirkungsgradverlust

6.6.2020 - Hocheffiziente Siliziumsolarzellen ohne Wirkungsgradverlust nach der Inbetriebnahme: Darauf zielt das kürzlich gestartete, vom BMWi geförderte Verbundprojekt „Zero-Degradation in mono- und multi-kristallinen PERC-Solarzellen (ZORRO)“ ab.  (www.sonnenseite.com) weiter

Fossile Brennstoffe vor dem Kollaps

5.6.2020 - Thinktank Carbon Tracker: Nachfrage bricht ein und Industrie droht Verlust von 25 Bio. Dollar (www.sonnenseite.com) weiter

Solardeckel verursacht Markteinbruch um 80 Prozent bei Photovoltaik-Aufdachanlagen

5.6.2020 - Berechnungen von EUPD Research zeigen einen dramatischen Einbruch der Photovoltaik-Neuinstallationen bei Erreichen des 52 Gigawatt Solardeckels. Der Wegfall der Einspeisevergütungen verhindert den wirtschaftlichen Betrieb für neu installierte Photovoltaikanlagen. Allein für 2021 ergibt sich ein Investitionsausfall von gut 3 Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Konjunkturpaket der Bundesregierung: Zu einem Viertel Klimaschutz

5.6.2020 - 30 Milliarden Euro aus dem Corona-Konjunkturpaket der Bundesregierung sollen in Klimaschutz fließen – etwa ein Viertel der Investitionen. Insgesamt regiere bei den Finanzspritzen aber zu oft das Gießkannenprinzip, kritisieren Umweltschützer*innen. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer identifiziert Kernpunkte für den Aufbau einer nachhaltigen Wasserstoffwirtschaft

5.6.2020 - Der Ausbau von Wasserstofftechnologien über die Nationale Wasserstoffstrategie ist für eine nachhaltige Zukunftsfähigkeit der deutschen und europäischen Wirtschaft zwingend erforderlich.  (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos schaffen Durchbruch

3.6.2020 - Europa investiert jetzt mehr als China. Im letzten Quartal des Jahres 2019 erreichten Elektroautos in der EU einen Marktanteil von knapp fünf Prozent und dieser steigt weiter. Damit ist der Wendepunkt erreicht, ab dem E-Autos nun nach und nach Fahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotoren aus dem Markt drängen. (www.sonnenseite.com) weiter

Börse KW 22/20: RENIXX trotzt Corona ? Nel und Nordex haussieren ? Siemens Gamesa winkt gigantischer Auftrag ? Ballard mit neuem MoU

2.6.2020 - (www.iwr.de) weiter

Immer mehr Bauherren setzen auf Umweltwärme

2.6.2020 - Der Anteil der Wärmepumpen am Heizungsmarkt in Deutschland ist im vergangenen Jahr weiter gestiegen. Es ist weiterhin die beliebteste Technologie, um Neubauten zu beheizen. Das unfaire Energiepreisgefüge macht es der Technologie aber unnötig schwer – besonders bei der Heizungsmodernisierung. (www.sonnenseite.com) weiter

Emissionshandel: Deutsche Anlagen stießen 2019 14 Prozent weniger CO2 aus

1.6.2020 - Im Jahr 2019 emittierten die rund 1.850 im Europäischen Emissionshandelssystem (EU-ETS) erfassten stationären Anlagen in Deutschland etwa 363 Millionen Tonnen Kohlendioxid-Äquivalente (CO2-Äq). Dies entspricht einem Rückgang um 14 Prozent gegenüber 2018. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Umlage könnte 2021 wohl deutlich ansteigen

1.6.2020 - Das EWI hat die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Großhandelsstrompreis und EEG-Umlage untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa winkt gigantischer US-Auftrag für neue Offshore Windturbine

29.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

RWE-E.ON-Deal: Klage von Naturstrom & Co gegen die Europäische Kommission

29.5.2020 - Zusammen mit 10 weiteren Energieversorgern hat die Naturstrom AG Klage beim Gericht der Europäischen Union (EuG) eingereicht, gegen den geplanten „Zusammenschluss“ von RWE und E.ON. Die Klage richtet sich allerdings nicht gegen die Konzerne selbst, sondern gegen die Europäische Kommission, die den Plänen der Unternehmen im letzten Jahr grünes Licht gegeben hatte.  (www.sonnenseite.com) weiter

Konjunkturprogramm der EU-Kommission setzt Maßstäbe bei Klimaschutz und europäischer Solidarität

27.5.2020 - Germanwatch begrüßt Vorschlag für vergrößertes EU-Budget / Prüfrahmen für Auswahl nachhaltiger Investitionen sollte Vorbild für Deutschland sein / Schwachstelle bei mangelnder Ausrichtung der Agrarpolitik auf Nachhaltigkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Biodiversitätskrise: Expertinnen und Experten zeigen Handlungsoptionen auf

23.5.2020 - In dem Diskussionspapier „Globale Biodiversität in der Krise - Was können Deutschland und die EU dagegen tun?“ und in dem dazugehörenden Dokumentationsband zeigen die Autorinnen und Autoren auf, wie Deutschland und Europa reagieren sollten, um das gemeinsame Ziel zu erreichen, den Verlust an Biodiversität zu stoppen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Untersuchung: EU-Mercosur-Handelsabkommen verstärkt Gefahren für Artenvielfalt

22.5.2020 - Die Bundesregierung verhindert nicht, dass europäische Unternehmen bienengiftige und EU-weit nicht zugelassene Pestizidwirkstoffe nach Brasilien exportieren und dort vertreiben. Das zeigt eine Untersuchung von Greenpeace anlässlich des heutigen Tages der Artenvielfalt. (www.sonnenseite.com) weiter

Wird Merkel wieder Klimakanzlerin?

21.5.2020 - Deutschland unterstützt die schärferen Klimaziele des 'Green Deal' der Europäischen Union. Das ist eine gute Nachricht. Denn bisher gehörte Deutschland eher zu den Bremsern in der europäischen Klimapolitik. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Kommission stellt Biodiversitätsstrategie vor

21.5.2020 - Zukünftig sollen 10 Prozent der Landesfläche unter striktem Schutz stehen - Für Umsetzung der Ziele will die EU viel Geld in die Hand nehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Gesunde Ernährung, sichere Produkte" nur mit weniger Fleischkonsum und Fleischproduktion möglich

20.5.2020 - Anlässlich der heutigen Kabinettssitzung fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den Umbau der Tierhaltung anzugehen, dezentrale Schlachthöfe und Vermarktung aufzubauen, Importe von Futtermitteln zu reduzieren und den Einsatz sogenannter Reserveantibiotika zu verbieten sowie den Einsatz von Antibiotika zu minimieren. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR: Zukunft mit Erneuerbaren statt atomares Aufrüsten

19.5.2020 - Weltweit werden fast zwei Billionen US-Dollar für Rüstung ausgegeben. Doch brauchen wir – in Corona-Zeiten dringender als ohnehin schon – finanzielle Ressourcen  unbedingt zur Bekämpfung der Pandemie und dem Aufbau einer resilienten Wirtschaft auf Basis von 100 Prozent Erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Naturschutz bedeutet mehr Sicherheit vor Pandemien und mehr Klimaschutz

18.5.2020 - Die enge Verbindung zwischen dem Verlust Biologischer Vielfalt und dem Auftreten von Pandemien zeige mit beispielloser Klarheit die Folgen für die Menschheit, wenn intakte Lebensräume mit hoher Artenvielfalt weiter ungebremst zerstört würden. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltgutachten 2020: Für eine entschlossene Umweltpolitik in Deutschland und Europa

18.5.2020 - Am 14. Mai 2020 stellte der SRU das Umweltgutachten 2020 digital vor. Die Videopräsentation ist auf Youtube abrufbar. Alle Ratsmitglieder und die Bundesumweltministerin Svenja Schulze kamen zu Wort. (www.sonnenseite.com) weiter

Solardeckel als Jobvernichter

15.5.2020 - In deutscher Photovoltaik-Branche droht Verlust jedes zweiten Arbeitsplatzes (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer-Cluster of Excellence erarbeitet 13 Thesen zur Energiewende in Deutschland

15.5.2020 - Wie kann die Energiewende in Deutschland gelingen? Diese Frage gewinnt momentan zusätzlich Bedeutung, etwa durch die Diskussion, in welcher Form der Staat in der Krise Unternehmen und Branchen unterstützt, die für das Gelingen der Energiewende relevant sind.  (www.sonnenseite.com) weiter

Was bedeutet Dekarbonisierung für europäische Energieregionen?

14.5.2020 - Führt ambitionierte Klimaschutzpolitik in europäischen Energieregionen zu hoher Arbeitslosigkeit und sozialer Erosion? Verschafft der Kohleausstieg dort populistischen Bewegungen Auftrieb und schürt antidemokratische Ressentiments? Entwickeln diese Regionen geeignete Strategien im Umgang mit dem anstehenden Wandel ihrer kohlenstoffintensiven Wirtschaft? (www.sonnenseite.com) weiter

Positionspapier von Unionsfraktion ist Frontalangriff auf den Klimaschutz

13.5.2020 - CDU/CSU-Bundestagsfraktion plant die Zeitreise zurück in die Vor-Klimaschutz-Welt – 13-seitiges Positionspapier offenbart die Fernsteuerung der Unionsfraktion durch die alten Automobil- und Energiekonzerne. (www.sonnenseite.com) weiter

Fast jeder dritte Hausbesitzer plant eigene Solarstrom-Anlage

13.5.2020 - Für viele Hausbesitzer eine verlockende Aussicht: Selbsterzeugter Sonnen-Strom vom eigenen Dach, für die Nacht oder sogar die Wintermonate zwischengespeichert, und auch für das „Betanken“ des E-Autos nutzbar. Der Energieversorger E.ON hat die deutschen Hausbesitzer gefragt, wie es in Sachen Photovoltaik ganz konkret aussieht.* (www.sonnenseite.com) weiter

Positionspapier zum Klimaschutz: Unionsfraktion will zurück zum Markt

12.5.2020 - Neben der Blockade des Wind- und Solarausbaus droht dem Land eine weitere: CDU und CSU im Bundestag sperren sich gegen klimafreundliche Konjunkturprogramme nach der Coronakrise. Die Unionsfraktion setzt laut einem Klimareporter° vorliegenden Positionspapier beim Klimaschutz vor allem auf die Marktkräfte. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Gewinnung von Wasserstoff aus Meerwasser hat Zukunftspotenzial

12.5.2020 - Wasserstoff als Energieträger könnte ein wesentlicher Eckpfeiler einer neuen, CO2-neutralen Energieversorgung werden. Idealerweise wird die dafür notwendige Elektrolyse von Wasser durch erneuerbare Energiequellen wie Sonne, Wasser, Geothermie oder Wind angetrieben.  (www.sonnenseite.com) weiter

100 Milliarden Euro, um wirtschaftliche Erholung und Klimaschutz zu verbinden

11.5.2020 - Agora Energiewende und Agora Verkehrswende legen Vorschlag für Konjunkturpaket vor: Der „Doppelte Booster“ enthält mehr als 50 Maßnahmen für Industrie, Verkehr, Gebäude, Energiewirtschaft und zur Stärkung der Kaufkraft. (www.sonnenseite.com) weiter

Keine Staatshilfen für Dividenden zahlende Konzerne

11.5.2020 - Autokonzerne müssen Zahlungen an Aktionäre in Höhe von 5,8 Milliarden Euro stoppen (www.sonnenseite.com) weiter

15 Kommunen in Oberbayern gründen gemeinsamen Energieversorger

11.5.2020 - In Süddeutschland ist Ende Januar 2020 ein neuer Energieversorger entstanden. Das Unternehmen soll künftig in den bayerischen Landkreisen Altötting, Berchtesgadener Land, Traunstein und Rosenheim Strom und Wärme anbieten. Regionalwerk Chiemgau Rupertiwinkel soll im Sommer Arbeit aufnehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Zukunfts- und Klimaplan aus Privatkapital für den Wiederaufbau nach Corona

11.5.2020 - 200 Mrd. Euro für Deutschland + 800 Mrd. Euro für Europa und den Green Deal der EU (www.sonnenseite.com) weiter

Neue AEE-Animation „Digitalisierung – Die Schnittstelle der Energiewende“

10.5.2020 - Digitalisierung ist für den flexiblen Strommarkt der Zukunft unverzichtbar (www.sonnenseite.com) weiter

Solardeckel zerstört Markt für Photovoltaik-Kleinanlagen und Heimspeicher

9.5.2020 - Berechnungen von EUPD Research zeigen einen dramatischen Einbruch der Photovoltaik-Neuinstallationen nach Erreichen des 52 GW Solardeckels. Der damit verbundene Wegfall der Einspeisevergütungen verhindert den wirtschaftlichen Betrieb für neu installierte Photovoltaikanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Solar-Bündnis fordert mehr Photovoltaik im „Green Deal“ der EU

8.5.2020 - Mehr als 90 Unternehmen und Forschungseinrichtungen der europäischen Solarbranche haben das Bündnis „Solar Europe Now“ gegründet. Sie wollen eine bessere Integration der Photovoltaik in die Klima- und Energiepolitik auf europäischer Ebene erreichen. (www.sonnenseite.com) weiter

DLR: Corona-Effekt auf die Luftqualität nun eindeutig

7.5.2020 - Die Hälfte der Menschheit ist im Zuge der Corona-Pandemie von Lockdown-Maßnahmen betroffen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass der europäische Satellit Sentinel-5P im Vergleich zum letzten Jahr global einen starken Rückgang von Stickstoffdioxid (NO2) zeigt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Siemens Gamesa Zahlen Q 2 2020: Umsatz rückläufig, Verluste ausgeweitet

6.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

Die Solarpreise 2020 – jetzt bewerben!

6.5.2020 - Noch bis zum 31. Mai für den Deutschen und bis zum 31. Juli für den Europäischen Solarpreis bewerben (www.sonnenseite.com) weiter

Landwirt bewässert Felder mit einer Solarpumpe

6.5.2020 - Wie die Familie Nagel in Dahlum müssen immer mehr Landwirte auch in Mitteleuropa in den trockenen Sommern ihre Felder bewässern. Dafür fehlt die Infrastruktur. Eine Lösung sindsolarbetriebene Brunnen- und Oberflächenpumpen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas steigert Umsatz in Q1 deutlich, EBIT im Minus, Auftragsbestand auf Allzeithoch

5.5.2020 - (www.iwr.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe lehnt Kaufprämien für Pkw-Neuwagen grundsätzlich ab

5.5.2020 - DUH-Bundesgeschäftsführer Resch: „Angesichts von 29,8 Mrd. Euro Gewinn in 2019 sowie Dividendenzahlungen in Höhe von 8,2 Mrd. Euro dürfen BMW, Daimler und VW keine weiteren Steuermilliarden erhalten.“ (www.sonnenseite.com) weiter

Europas Klimaschutz nach außen absichern

5.5.2020 - Überlegungen der EU-Kommission zu einem CO2-Grenzausgleich gewinnen durch die Coronakrise an Bedeutung. Ein neues MCC-Kurzdossier beleuchtet die Optionen. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Geberkonferenz der EU-Kommission: Milliarden im Kampf gegen Corona

5.5.2020 - 'Die Pandemie ist eine globale Herausforderung. Und deshalb können wir sie auch nur global besiegen', das betonte Bundeskanzlerin Merkel auf einer internationalen Geberkonferenz. Deutschland beteiligt sich mit 525 Millionen Euro am Kampf gegen das Coronavirus. Durch die Beiträge von über 40 Ländern und Organisationen wurden daraus 7,4 Milliarden Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Strommonat April 2020 war Aufsehen erregend

4.5.2020 - Die Windenergie war die größte Stromquelle und die Photovoltaik die zweitgrößte. Gegenüber dem April des Vorjahrs sank die Kohleverstromung um mehr als die Hälfte! Auch die Atomstrom- und damit die Atommüllproduktion sanken um knapp ein Fünftel. Der Preis an der Strombörse war im Schnitt nur noch halb so hoch wie ein Jahr zuvor. (www.sonnenseite.com) weiter

Beschäftigung durch erneuerbare Energien in Deutschland

3.5.2020 - Ausbau und Betrieb, heute und morgen - Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich und Schweden verabschieden Kohle

2.5.2020 - Fast zeitgleich motten Energiekonzerne in Österreich und Schweden die letzten laufenden Kohlekraftwerke ein. Weitere Länder Europas werden dem Beispiel bald folgen – ausgerechnet Deutschland will noch lange an dem klimaschädlichen Brennstoff festhalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Copernicus Klimadienst: 2019 war Europas heißestes Jahr

2.5.2020 - Am EarthDay2020 hat der Copernicus Klimadienst den Bericht „European State of the Climate 2019“ veröffentlicht. Demnach war 2019 knapp das wärmste Jahr in Europa seit Beginn der Aufzeichnungen, dicht gefolgt von 2014, 2015 und 2018. Elf der 12 wärmsten Jahre fallen in die letzten zwanzig Jahre.   (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Industriestrategie unterschätzt die Rolle Erneuerbarer Energien als Schlüssel für eine klimaneutrale Industrie

1.5.2020 - „Eine wettbewerbsfähige Wirtschaft, stabile Beschäftigungsverhältnisse und das Erreichen ambitionierter Klimaziele setzen voraus, dass Europa verstärkt in zukunftsfähige Technologien investiert und sich frühzeitig auf den Weg zur Klimaneutralität macht.' (www.sonnenseite.com) weiter

WPD stellt sich im taiwanischen Offshore-Windmarkt breiter auf

29.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

EUROSOLAR-Appell: Raus aus der Coronakrise mit Erneuerbaren Energien

28.4.2020 - Wir müssen jetzt, in der Coronazeit, die Gelegenheit zum Handeln ergreifen, uns Ziele stecken und konkrete Schritte umsetzen. Diese Prioritäten sind marktgerecht in einem von fossilen und atomaren Subventionen befreiten Rahmen kostenneutral ohne Subventionen umsetzbar. (www.sonnenseite.com) weiter

E-Mobility Studie zeigt: Verkaufswachstum von E-Fahrzeugen in Europa weiter ungebrochen hoch

28.4.2020 - Europäische Neuzulassungen von Elektroautos wachsen um 58%, während der chinesische Markt durch COVID-19 beeinträchtigt wird. Langfristig keine COVID-19 Auswirkungen: Bis 2027 bereits jedes zweite Neufahrzeug elektrifiziert. (www.sonnenseite.com) weiter

BMWi plant Mini-EEG-Novelle und „vergisst“ Abschaffung des 52-Gigawatt-Deckels für Photovoltaik

27.4.2020 - Mit der Neuregelung sollen unter anderem die Realisierungsfristen für Ausschreibungsprojekte, die vor dem März 2020 einen Zuschlag erhalten haben, um sechs Monate verlängert werden. Die zugesagte Streichung des 52-Gigawatt-Deckels für die Photovoltaik-Anlagen bis 750 Kilowatt ist indes nicht im Entwurf zu finden. Das Bundeswirtschaftsministerium verweist auf die noch laufenden Abstimmungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Petersberger Klimadialog: Konjunkturpakete müssen helfen, Corona- und Klimakrise zu entschärfen

27.4.2020 - Germanwatch erwartet von Kanzlerin Merkel klares Bekenntnis zur Ausrichtung der staatlichen Hilfen gegen Corona-Wirtschaftskrise am European Green Deal und zur Verbesserung des EU-Klimaziels für 2030 auf zumindest minus 55 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

NABU warnt vor hohem Waldverlust durch Dürre und Trockenheit

25.4.2020 - Zwei trockene Jahre und kaum Regen im Frühjahr 2020: Unsere Wälder müssen zurzeit mit großem Trockenstress umgehen. Mit besseren Bedingungen und mehr naturnahen Mischwäldern müssen wir ihnen die Chance zur Selbsthilfe geben. (www.sonnenseite.com) weiter

Folgen des Reaktorunfalls in Tschernobyl kosteten Deutschland mehr als eine Milliarde Euro

25.4.2020 - Die Folgen der Atomkatastrophe von Tschernobyl am 26. April 1986 haben alleine den deutschen Staat bislang mehr als eine Milliarde Euro gekostet. Das geht aus aktuellen Berechnungen hervor, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag des Ökoenergieanbieters Greenpeace Energy erstellt hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Zum Tod von Norbert Blüm

24.4.2020 - „Wenn 500 Millionen Europäer nicht mehr fünf Millionen arme Flüchtlinge aufnehmen können, dann schließen wir doch den Laden Europa wegen moralischer Insolvenz.' (Norbert Blüm) (www.sonnenseite.com) weiter

Schlechte Luft führt zu mehr Corona-Toten

24.4.2020 - Immer mehr wissenschaftliche Studien weisen darauf hin, dass schlechte Luftqualität auch zu höheren Todeszahlen durch die Corona-Pandemie führt. Yaron Ogen, Geowissenschaftler an der Uni Halle-Wittenberg hat diese Zusammenhang in vier europäischen Ländern – in Spanien, Italien, Frankreich und Deutschland – untersucht. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Drittes Dürrejahr in Folge möglich

23.4.2020 - Erste Warnungen aus der Wissenschaft - Die Böden in Deutschland sind vor allem in der Tiefe extrem trocken. Dabei waren die Niederschläge in Europa 2019 eher durchschnittlich, allerdings war es das wärmste Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Schutz der Urwälder in Rumänien wird völlig vernachlässigt

22.4.2020 - Neuer Bericht zeigt: Urwälder werden nicht im Nationalen Katalog registriert. Das Versäumnis der rumänischen Regierung, die verbleibenden Urwälder des Landes zu schützen, wird in dem kürzlich von Agent Green und EuroNatur veröffentlichten Bericht 'Failing our Last Great Forests' deutlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Ende 2019 sind gut 200.000 Heimspeicher in Deutschland installiert

21.4.2020 - 2019 war mit 65.000 Neuinstallationen ein weiteres Rekordjahr für den deutschen Heimspeichermarkt wie eine neue Analyse des Bonner Marktforschers EUPD Research zeigt. Auf Anbieterseite behauptet sich der bayerische Anbieter sonnen vor BYD, E3/DC, SENEC und LG Chem. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz stockt Solarförderung sofort um 46 Millionen Schweizer Franken auf

21.4.2020 - Mit der Maßnahme will die Regierung einem möglichen Einbruch des Photovoltaik-Marktes infolge der Corona-Krise entgegenwirken. Mit der Erhöhung stehen 376 Millionen Schweizer Franken für die Einmalvergütung von kleinen und großen Photovoltaik-Anlagen zur Verfügung. (www.sonnenseite.com) weiter

"How to Win the New Climate War" - Wie man den neuen Klimakrieg gewinnt

21.4.2020 - Im „Skeptical Inquirer Magazine“ erschien vor kurzem ein Kommentar des renommierten Klimaforschers Michael E. Mann mit dem etwas martialischen Titel „How to Win the New Climate War“, Matthias Hüttmann von der 'SONNENENERGIE' hat ihn frei für Sie übersetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

BDEW-Positionspapier: Mit grüner Energieversorgung aus der Corona-Krise

18.4.2020 - Fünf zentrale Forderungen hat der Verband formuliert, die in Deutschland die wirtschaftliche Erholung, Wertschöpfung und den Arbeitsmarkt nach der Corona-Krise wieder beleben können. Ein zentraler Punkt ist ein Schub für den Ausbau der Erneuerbaren, wofür umgehend der 52-Gigawatt-Deckel für die Photovoltaik abgeschafft werden muss. (www.sonnenseite.com) weiter

Eisschmelze: Grönland hat ein trauriges Rekordjahr hinter sich

17.4.2020 - Im vergangenen Jahr hatte Grönland einen bislang nie dagewesenen Eisverlust zu beklagen. Schuld ist nicht nur die globale Erwärmung, sondern auch ein lang anhaltendes Hochdruckgebiet im Sommer – eine Folge des schwächelnden Jetstreams. (www.sonnenseite.com) weiter

Pflanzenvielfalt in Europas Wäldern nimmt ab

17.4.2020 - Mehr Stickstoff im Boden: Häufe Pflanzenarten profitieren. In Europas gemäßigten Wäldern werden wenig verbreitete Pflanzenarten von jenen Arten verdrängt, die stärker verbreitet sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaneutrales Europa mit 60 Prozent Photovoltaik-Anteil vor 2050 möglich

16.4.2020 - Drei verschiedene Szenarien für die Umgestaltung des europäischen Energiesystems sind in der Studie untersucht worden. Dabei zeigt sich, dass ein ehrgeiziges Szenario mit 100 Prozent erneuerbaren Energien und hohem Anteil Photovoltaik kostengünstiger sein kann, als eines mit weniger Ambitionen für ein grünes Europa. (www.sonnenseite.com) weiter

Massiver Einbruch für deutschen Solarmarkt in 2020 erwartet

16.4.2020 - Politikversagen wirkt drastischer als Corona-Virus Krise (www.sonnenseite.com) weiter

Die grüne Wirtschaft nach Corona

15.4.2020 - Wie soll die Wirtschaft nach Corona aussehen? 'Grün', fordert eine ungewöhnliche Koalition aus europäischen Unternehmerchefs, Gewerkschaften und Nichtregierungsorganisationen sowie einigen Politikern. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschonender Verkehr in europäischen Umwelthauptstädten

15.4.2020 - Fachartikel zu europäischem Benchmark der 'European Green Capitals' für mehr Nachhaltigkeit im Stadtverkehr (www.sonnenseite.com) weiter

Bern will Ökostromförderung verlängern

13.4.2020 - Die Schweizer Regierung will das Energiegesetz novellieren und so die Förderung von Solaranlagen über das Jahr 2030 hinaus sicherstellen. Im Segment der Großanlagen will sie auf Ausschreibungen umstellen. (www.sonnenseite.com) weiter

„Visionen für ein Europa, das Frieden wagt“

11.4.2020 - Friedenspolitische Thesen der Kooperation für den Frieden (www.sonnenseite.com) weiter

Roadmap für die Batterieforschung in Europa

11.4.2020 - Um die Batterien der Zukunft zu entwickeln, haben Partner aus Wissenschaft und Industrie aus ganz Europa die Forschungsinitiative BATTERY 2030+ auf den Weg gebracht. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas landet Auftrag für japanisches Offshore-Windprojekt

10.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Von der Leyen: Wir brauchen einen Marshall-Plan für Europa

10.4.2020 - EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen plädiert für ein entschlossenes und gemeinsames europäisches Vorgehen, um die Folgen der Coronavirus-Pandemie abzufedern. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie: China baut seine Vormachtstellung weiter aus

10.4.2020 - Eine chinesische Fabrik könnte bald die Hälfte des bisherigen globalen Bedarfs an Solarpanels abdecken. 60 Gigawatt Leistung jährlich sollen von dort ab 2023 in alle Welt verschickt werden. Bereits jetzt ist China Weltmarktführer bei der Solarkraft. (www.sonnenseite.com) weiter

Drei Viertel der neu installierten Stromleistung ist Erneuerbar

10.4.2020 - 2019 ist ein zwiespältiges Jahr. Insgesamt wurde global weniger regenerative Energie als 2018 zugebaut. Zugleich wuchs der Anteil Erneuerbarer Energie stärker als zuvor. Wind- und Solarenergie bestimmten den Markt. Wasserkraft erlebte einen Einbruch. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom im Eigenheim ist auch im Jahr 2020 profitabel

6.4.2020 - Wer sich im Jahr 2020 eine Photovoltaikanlage zulegt, profitiert von einer weiterhin guten Rendite. Zwar ist die Einspeisevergütung für neue Anlagen im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken. Geringere Anlagekosten und ein profitablerer Selbstverbrauch des Solarstroms machen den Einnahmeverlust aber teilweise wieder wett. (www.sonnenseite.com) weiter

Börse KW 14/20: RENIXX pendelt um 600 Punkte ? Nordex und Vestas nach Aufträgen gefragt, Albioma gewinnt Ausschreibung, Canadian Solar sammelt 30 Mio. US-Dollar ein

6.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Ökostrom in Deutschland und Europa im ersten Quartal 2020 auf Wachstumskurs

3.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Axpo darf alpines Photovoltaik-Kraftwerk an Staumauer bauen

3.4.2020 - Der Schweizer Energiekonzern hat nun die offizielle Baubewilligung der Behörden erhalten. Das Design der 2-Megawatt-Anlage soll leicht angepasst werden. Die Entscheidung über den Bau soll noch in diesem Jahr fallen. Derzeit laufen Verhandlungen mit potenziellen Stromabnehmern. (www.sonnenseite.com) weiter

Forscher warnen: Der Artenverlust in Regenwäldern hat dramatischere Folgen als gedacht

3.4.2020 - Schon das Verschwinden eines geringen Anteils großer Tierarten könnte ausreichen, um die Leistungen von Tieren im tropischen Regenwald deutlich herabzusetzen. Zu diesem Schluss kommen Senckenberg- Wissenschaftler*innen aktuell im Fachmagain „Nature Communications“ anhand einer Studie fruchtfressender Vögel. (www.sonnenseite.com) weiter

Innogy steigt in den Offshore-Windenergiemarkt Taiwan ein

2.4.2020 - (www.iwr.de) weiter

Fertigung in Europas erster Gigafactory für Batteriespeicher geht in Betrieb

2.4.2020 - Nachfrage nach Stromspeichern trotz Covid-19 steigend (www.sonnenseite.com) weiter

Europäischer Rat weckt Hoffnungen auf grünes Konjunkturpaket

1.4.2020 - Die wirtschaftlichen Auswirkungen des Covid-19-Ausbruchs müssen noch bemessen werden, aber während die EU sich darum bemüht finanzielle Hilfe zu leisten, wird deutlich, dass die Entscheidungsträger in Brüssel nicht bereit sind, ihren hart erkämpften Europäischen Green-Deal zu verwerfen. Ganz im Gegenteil. (www.sonnenseite.com) weiter

Wasserstofftechnologie eröffnet neue Chancen für Energieversorger

1.4.2020 - Wasserstofftechnologien könnten ein Schlüssel zu neuen, erfolgversprechenden Geschäftsmodellen für Energieversorger werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachfrage nach regionalen Erzeugnissen und Bio-Produkten im Aufwind

1.4.2020 - 20-Prozent-Ökolandbau-Ziel für 2030 wird erreichbar - Preis- und Kostendruck Hemmschuh für das weitere Wachstum. (www.sonnenseite.com) weiter

Vestas meldet zum Quartalsende Q1/2020 Auftragsserie

31.3.2020 - (www.iwr.de) weiter

Intersolar Europe - The smarter E 2020 in München abgesagt

31.3.2020 - The smarter E Europe und ihre vier parallel stattfindenden Energiefachmessen Intersolar Europe, Power2Drive Europe, ees Europe und EM-Power werden dieses Jahr nicht stattfinden. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos ohne Ladekarte laden

25.3.2020 - Die Software im Fahrzeug authentifiziert das Fahrzeug, registriert den Preis und stößt in Echtzeit den Abrechnungsprozess an, all dies ohne Interaktion des Fahrers und ohne Ladekarte – diese ist jetzt im Fahrzeug integriert. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesnetzagentur ändert Ausschreibungsprozedere und setzt Strafzahlungen aus

24.3.2020 - Wegen der Corona-Pandemie ändert die Behörde die Modalitäten für die laufenden Ausschreibungen für Photovoltaik-, Windkraft-, Biomasse und KWK-Anlagen. Die laufenden und ausstehenden Ausschreibungen sollen durchgeführt und die Bieter informiert werden, aber keine öffentliche Bekanntmachung der Zuschläge erfolgen. Auch soll ein Verfallen der bereits gewährter Zuschläge infolge der Corona-Pandemie vermieden werden. (www.sonnenseite.com) weiter

"Wir brauchen einen Klima-Corona-Vertrag"

24.3.2020 - Über einen positiven Klimaeffekt der Coronakrise kann sich niemand freuen, schließlich ist der Preis dafür zu hoch, sagt Hans Joachim Schellnhuber. Der Klimaforscher über die Lehren aus der Viruskrise und die Dringlichkeit, den 'Green Deal' jetzt zu realisieren. Von Joachim Wille (www.sonnenseite.com) weiter

Notwendige Wirtschaftshilfen für die Corona-Krise

23.3.2020 - Die Corona-Krise erschüttert unsere Gesellschaft und zwingt uns zu Soforthilfen und weitreichenden Konjunkturmaßnahmen historischen Ausmaßes. Im Auftrag von Greenpeace hat das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) geschaut, wie notwendige Wirtschaftshilfen die Corona-Krise abfedern und die ökologische Transformation beschleunigen können. (www.sonnenseite.com) weiter

COVID-19: Was die Realisierung großer Photovoltaik-Anlagen in Deutschland derzeit behindert

20.3.2020 - Unsere Umfrage unter einigen der größten Projektierer in Deutschland zeigt, dass viele Photovoltaik-Projekte wegen der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus in Europa stillstehen. Daher ist es jetzt nötig, dass die Politik die Frist für die Realisierung von Photovoltaik-Anlagen aus den Ausschreibungen verlängert. Doch die Fristen sind nicht die einzige Herausforderung, vor der sich die Unternehmen derzeit stehen. (www.sonnenseite.com) weiter

pv magazine Marktübersicht für Großspeicher aktualisiert

20.3.2020 - Die Aussichten für große Speichersysteme sind global weiterhin rosig. Es wird eine rasant wachsende Nachfrage in den kommenden Jahren erwartet und auch unsere Marktübersicht, in der mittlerweile 58 Anbieter vertreten sind, spiegelt dies wider. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Antarktis-Faktor: Modellvergleich offenbart zukünftiges Meeresspiegelrisiko

19.3.2020 - Der Anstieg des Meeresspiegels durch den Verlust von Eismassen der Antarktis könnte schon in naher Zukunft zu einem erheblichen Risiko für den Küstenschutz werden, zeigt eine neue Studie eines Wissenschaftlerteams aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Dänemark, der Schweiz, den Niederlanden, Japan, Australien, Neuseeland, Großbritannien und den USA. (www.sonnenseite.com) weiter

Regionaler Atomkrieg wäre ein Risiko für die globale Ernährungssicherheit

17.3.2020 - Selbst ein begrenzter Atomkrieg könnte gefährliche Auswirkungen weit über die tödlich getroffene Region hinaus haben. Er würde zu einer globalen Abkühlung führen, welche die landwirtschaftliche Produktion in den wichtigsten Kornkammern der Welt – von den USA bis nach Europa, Russland und China – erheblich reduzieren würde. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimawandel: Bundesforste pflanzen 1,8 Millionen neue Bäume für Österreich

17.3.2020 - Bundesforste forcieren Waldumbau – Hohe Biodiversität mit mehr als 40 Baumarten - 12 Mio. Euro für artenreiche, gesunde Mischwälder. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Coronavirus sorgt in Europa für Flüge ohne Passagiere

14.3.2020 - Immer weniger Menschen wollen fliegen. Für die Klimakrise eigentlich ein positives Signal. Doch zugleich heben Flüge ohne Passagiere ab, damit Luftfahrunternehmen nicht ihre Startberechtigungen verlieren. Die EU-Kommission nimmt sich der Sache an. (www.sonnenseite.com) weiter

Globaler Markt für Offshore-Windenergie erreicht 2019 bestes Branchenjahr

13.3.2020 - (www.iwr.de) weiter

Prognos-Studie: Deutschland verfehlt Klimaziele für 2030

13.3.2020 - Einer vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebenen Prognos-Studie zufolge führt das Klimaschutzprogramm 2030 dazu, dass die CO2-Emissionen um 52 Prozent sinken. Das Minderungsziel von 55 Prozent wird damit verfehlt. Schuld daran ist vor allem der Verkehrssektor. (www.sonnenseite.com) weiter

Nach Windkraft auch Photovoltaik vor Markteinbruch?

13.3.2020 - Bund-Länder-Treffen entscheidet am 12. März im Kanzleramt über zukünftigen Ausbau Erneuerbarer Energien in Deutschland und die Frage, ob der Ausbaudeckel für Solardächer im EEG gerade noch rechtzeitig beseitigt werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Horváth-Studie: Energieversorger wachsen über ihr Kerngeschäft hinaus

12.3.2020 - Untersuchung wirft ein Schlaglicht auf neue Geschäftsstrategien der Energieunternehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie tief fällt der Ölpreis?

10.3.2020 - Saudi-Arabien und Russland im Preiskrieg (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Nulleinspeisern das Klima schützen

7.3.2020 - Dekarbonisierung im Gewerbe gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Batteriespeicherhersteller E3/DC und sein Partner Laudeley Betriebstechnik machen vor, wie dieses Ziel für einen landwirtschaftlichen Betrieb erreicht werden kann, das nur über einen schwachen Netzanschluss verfügt.  (www.sonnenseite.com) weiter

Nicht Flüchtlinge bekämpfen, sondern Fluchtursachen

6.3.2020 - Der CDU-Sozialpolitiker Norbert Blüm sagt: 'Wenn 500 Millionen Europäer nicht mehr fünf Millionen Flüchtlinge aufnehmen wollen, dann schließen wir doch den Laden 'Europa' wegen moralischer Insolvenz'. Der Christ Blüm orientiert sich am jesuanischen Gleichnis vom Barmherzigen Samariter. Von Franz Alt (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimagesetz: Entwurf ist ein Meilenstein mit Nachbesserungsbedarf

5.3.2020 - Germanwatch fordert Korrekturen durch Europaparlament und Regierungen der EU-Staaten: Neues Klimaziel für 2030 muss früher vorgelegt werden und EU mehr internationale Verantwortung für Umsetzung des Pariser Abkommens übernehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Welt ernähren, ohne den Planeten zu schädigen, ist möglich

3.3.2020 - Fast die Hälfte der derzeitigen Nahrungsmittelproduktion ist schädlich für unseren Planeten – sie führt zum Verlust biologischer Vielfalt, setzt den Ökosystemen zu und verschärft die Wasserknappheit. Kann das gutgehen, angesichts einer weiter wachsenden Weltbevölkerung? (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de