Sonntag, 25.7.2021
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Windenergie - 8357 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 (350 Artikel pro Seite)

Windenergie: Nordex verstärkt Kooperation mit amerikanischen Rotorblatthersteller TPI

23.7.2021 - TPI Composites übernimmt im Rahmen der Kooperation die Rotorblattproduktion mit 1.500 Mitarbeiter:innen von Nordex im mexikanischen Matamoros. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Windpark von Nordex. Nordex kooperiert schon lange mit TPI Composites in der Türkei und neuerdings auch in Indien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex </div> (www.solarserver.de) weiter

100 Prozent Erneuerbare in Deutschland mit nur 20 Prozent mehr Windenergie-Anlagen

23.7.2021 - Laut einer Studie des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW reichen 20 Prozent mehr Windenergie-Anlagen in Deutschland aus, um 100 Prozent des deutschen Energieverbrauches inklusive Wärme und Verkehr regenerativ zu erzeugen. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Bau einer Windenergieanlage. Um 100 Prozent Erneuerbare in Deutschland erreichen zu können sind zwei Prozent der Landesfläche nötig.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TimSiegert-batcam / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Trina: Stabilität von Photovoltaik-Trackern mit Windkanaltests bestätigt

23.7.2021 - Um die Stabilität der PV-Tracker zu testen und das Design zu verbessern, hat der Trina Tracker umfassende Windkanaltests in Zusammenarbeit mit den Windtechnik-Beratungsunternehmen CPP und RWDI durchgeführt. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Modell der PV-Tracker für die Nachführung von Photovoltaik-Modulen von Trina Solar im Windkanal.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: RWDI</div> (www.solarserver.de) weiter

Elisabeth Reinthaler - ein Leben für die Erneuerbaren

21.7.2021 - Elisabeth Reinthaler ist Projektentwicklerin für Photovoltaik- und Windkraftwerke bei der oekostrom AG. Im Interview spricht sie über ihre Aufgaben und aktuelle Projekte, aber auch über ihr privates Engagement im Umweltbereich. (oekonews.at) weiter

Oberösterreich Schlusslicht beim Klimaschutz

21.7.2021 - Oberösterreich muss Klima-Masterplan überarbeiten, Klimaneutralität 2040 festlegen und Windkraftausbau ermöglichen (oekonews.at) weiter

BEE fordert Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien

20.7.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) fordert, dass der Bundestag seine für den September angekündigte Sitzungswoche nutzt, um noch in dieser Legislaturperiode ein Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien aufzusetzen. <img width='495' height='329' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild für den Ausbau von Photovoltaik und Windenergie, der durch ein Bund-Länder-Programm für erneuerbare Energien beschleunigt werden könnte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: vencav / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Naturpark Schwarzwald nutzt Strom aus Windpark Hohenlochen

19.7.2021 - Die Windenergie-Anlagen des Windparks Hohenlochen des Energieversorgers Badenova stehen in 650 Metern Höhe mitten im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Der Naturpark ist nun auch einer der ersten Kunden für den regional erzeugten Windstrom. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Windpark Hohenlochen der Badenova.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Badenova</div> (www.solarserver.de) weiter

Cleanreading: Die besten Bücher rund um Cleantech, Erderwärmung und Klimakatastrophe

17.7.2021 - Bill Gates, Frank Schätzing oder Sven Plöger haben in 2020/21 Bücher rund um Erderwärmung und Klimakatastrophe geschrieben – hier gibt es die Cleanreading-Übersicht. Die Welt ist im Ungleichgewicht: Regenwälder verschwinden als CO2-Senken, die Ozeane werden zu warm, der Permafrost schmilzt. Der Mensch droht, die Kontrolle über die Erde zu verlieren. Wieso diese Ereignisse miteinander verbunden […] (www.cleanthinking.de) weiter

Plattform EE BW: Klimaschutzgesetz Baden-Württemberg ergänzen

16.7.2021 - Die Plattform EE BW fordert Präzisierungen am geplanten Klimaschutzgesetz: Wärme müsse zur kommunalen Daseinsvorsorge gezählt werden und für PV auf bestehenden Parkplätzen sei mehr Hilfestellung nötig. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Baden-Würrtemberg will mit Klimaschutzgesetz Windenergie stärken. Hier ein Windrad im Schwarzwald.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Plattform EE BW</div> (www.solarserver.de) weiter

Bürgerenergie-Genossenschaften an Windpark Uthleben beteiligt

16.7.2021 - Im Jahr 2018 ging der Windpark Uthleben in Betrieb. Ziel war von Anfang an, dass Bürgerenergie-Genossenschaften Anteile erhalten. <img width='791' height='569' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windpark in Uthleben, an dem nun Bürgerenergie-Genossenschaften beteiligt sind' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Energiequelle</div> (www.solarserver.de) weiter

Spatenstich des ersten Windparks in Kärnten

16.7.2021 - Windpark Steinberger Alpe und Soboth in Lavamünd als Wegweiser für nachhaltige Arbeitsplätze und heimische Wertschöpfung (oekonews.at) weiter

Testfeld für Offshore-Elektrolyse: Sicherheit unter der Lupe

15.7.2021 - DNV untersucht die Sicherheitsauswirkungen der weltweit ersten Offshore-Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Blick übers Meer, ein gelbes Boot und ein Offshore-Windrad' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: DNV</div> (www.solarserver.de) weiter

IEA: Strombedarf wächst weltweit schneller als erneuerbare Energien

15.7.2021 - Die weltweite Stromnachfrage wächst schneller als die erneuerbaren Energien, was zu einem starken Anstieg der Stromerzeugung aus fossilen Brennstoffen führt. Das geht aus dem aktuellen Electricity Market Report der IEA hervor. <img width='800' height='536' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Energiewende. Windkraftanlagen vor Kohlekraftwerk und Strommasten. Ganz im Hintergrund die untergehende Sonne.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stefan Loss / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Nordex liefert Windenergie-Anlagen nach Italien

14.7.2021 - Die Nordex Group hat zwei Aufträge für Windenergie-Anlagen der Delta4000-Baureihe aus Italien erhalten. Den Namen des Kunden und der beiden Projekte nennt Nordex nicht. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Kran zieht bei Nacht den Rotor einer Windenergie-Anlage in die Höhe.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex</div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie: Kein Aufwind in Nordrhein-Westfalen

14.7.2021 - Nach einer vorläufigen Analyse der Fachagentur Windenergie an Land (FA Wind) sind in Nordrhein-Westfalen in den ersten sechs Monaten dieses Jahres 38 neue Windenergieanlagen in Betrieb gegangen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windenergieanlagen und Rapsfelder vor blauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / elxeneize</div> (www.solarserver.de) weiter

Iberdrola bestellt Fundamente für Offshore-Windpark „Baltic Eagle“

13.7.2021 - Iberdrola hat das Rostocker Unternehmen EEW Group Special Pipe Constructions (EEW SPC) mit der Herstellung von 50 Monopiles für die Windpark Baltic Eagle beauftragt. Das spanische Unternehmen Windar liefert die entsprechende Anzahl Transition Pieces. Diese sind nötig, um die Fundamente mit den Windkraftanlagen verbinden. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Blick in ein die Stahlröhre eines Offshore-Windkraft-Fundaments' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EEW SPC / Andreas Duerst </div> (www.solarserver.de) weiter

Mit Uhu Maja Windenergie und Naturschutz in Einklang bringen

13.7.2021 - Naturschutzbegleitforschung auf dem weltweit ersten Windenergie-Testfeld (oekonews.at) weiter

Franz Alt: „Transformation – Eine Stadt wird klimaneutral umgebaut“

12.7.2021 - Transparenz TV | 12. Juli 2021 | 20.30 Uhr Uwe Schneidewind ist Oberbürgermeister von Wuppertal und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Beteiligung von Frauen: Der Bürgerenergie fehlen Bürgerinnen

12.7.2021 - Die World Wind Energie Association (WWEA) und der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) haben die Beteiligung von Frauen an dezentralen Bürgerenergie-Initiativen in Nordrhein-Westfalen untersucht. <img width='800' height='359' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Lachende diverse Frauen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Adobe stock / rawpixel.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Börse KW27/21: RENIXX büßt Gewinne ein - Jinko Solar haussiert - Neues Ørsted Joint Venture ? Nordex Aufträge florieren ? Siemens Gamesa WEA Taifun zertifiziert - Ballard mit Bus-Auftrag

12.7.2021 - (www.iwr.de) weiter

Erneuerbare Energien: Bergpanorama mit Windrad unerwünscht

11.7.2021 - Forschende des KIT beziffern die Energiesystemkosten bei Ausbaustopps für die Windenergie in schönen Landschaften. Ob Alpenvorland, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nettostromerzeugung im 1. Halbjahr 2021: Erzeugung aus Wind rückläufig

10.7.2021 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat die Daten zur öffentlichen Nettostromerzeugung für das erste Halbjahr […] (www.sonnenseite.com) weiter

Stromerzeugung im ersten Halbjahr 2021: Wenig Wind, viel Kohle

9.7.2021 - Der Stromverbrauch in Deutschland hat im ersten Halbjahr 2021 fast wieder das Niveau der Vor-Corona-Zeit erreicht. Während die Stromerzeugung aus erneuerbare Energien zurückging, legten Gas- und vor allem Kohlekraftwerke deutlich zu. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die Anteile der verschiedenen Energieträger an der Stromerzeugung im ersten Halbjahr 2021 in Deutschland zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Fraunhofer ISE / B. Burger, Quelle: (www.solarserver.de) weiter

An PV-Parks verdienen jetzt Kommunen mit

9.7.2021 - Nachdem das EEG bereits seit Januar die Möglichkeit bietet, Kommunen auf freiwilliger Basis mit 0,2 Cent pro Kilowattstunde an den Erlösen von Windparks zu beteiligen, hat der Gesetzgeber diese Option jetzt auch für Photovoltaik-Freiflächenanlagen geschaffen. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='PV-Freiflächenanlage: hier verdienen Kommunen künfitg mit' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Erstes Halbjahr 2021: Wind-Ausbau in Deutschland stottert - Solarausbau läuft besser

8.7.2021 - (www.iwr.de) weiter

Aurora Energy Research: Studie zu Kosten für grünen Wasserstoff

8.7.2021 - In einem optimistischen Szenario ist es möglich bis 2030 grünen Wasserstoff für weniger als 2,50 Euro pro Kilo und damit günstiger als blauen Wasserstoff zu produzieren. Am kostengünstigsten ist derzeit die Kopplung von Elektrolyseuren mit Onshore-Windkraftanlagen in Norwegen. <img width='800' height='387' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Wasserstofftank mit Windenergieanlagen und Photovoltaik-Modulen, Aurora hat die Kosten für grünen Wasserstoff analysiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

KIT-Studie: Ablehnung der Windenergie verteuert Strom

8.7.2021 - In den schönsten Landschaften Deutschlands stößt der Windkraft-Ausbau häufig auf Ablehnung. Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) haben berechnet, dass die Kosten für eine Kilowattstunde Strom durch die Ablehnung der Windenergie in den betreffenden Gemeinden um bis zu sieben Cent steigen können. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Alpenlandschaft ohne Windenergieanlage. Die Ablehnung der Windenergie verursacht laut KIT Mehrkosten beim Strom.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Markus Breig, KIT </div> (www.solarserver.de) weiter

Zweite Offshore-Turbine von Siemens Gamesa erhält taifun-taugliches Typenzertifikat

8.7.2021 - (www.iwr.de) weiter

Windkraft: Repowering wird einfacher

8.7.2021 - Der Bundestag hat Ende Juni Gesetzesänderungen beschlossen, mit denen die Genehmigungsverfahren für erneuerbare Energien vereinfacht und beschleunigt werden sollen. Insbesondere soll für das Repowering alter Windenergieanlagen ein vereinfachtes Verfahren gelten. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Repowering: Abbau von Windkraftanlagen (zu sehen ist der Rotor, der am Mast mit Hilfe eines Krans beim Aufbau hochgezogen bzw. beim Abbau heruntergelassen wird). So soll für neue neue, leistungsstärkere Windkraffanlagen Platz geschaffen werden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: TimSiegert-batcam / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

EVN erwirbt Windparks in Markersdorf-Haindorf, Hürm und Haunoldstein

7.7.2021 - Zehn Windkraftlagen entlang der Westautobahn wurden übernommen. (oekonews.at) weiter

Windenergie: Baustart für größten Offshore-Windpark der Welt

6.7.2021 - Baustart auf hoher See: Vattenfall beginnt mit der Errichtung des größten und ersten subventionsfreien Offshore-Windparks der Welt. Er entsteht vor der niederländischen Küste. <img width='796' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist das Schiff, dass die Monopile-Fundamente für den Offshore-Windpark Hollandse Kust Zuid ins Meer transportiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vattenfall</div> (www.solarserver.de) weiter

Vattenfall startet Bauarbeiten für weltgrößten Offshore-Windpark

6.7.2021 - (www.iwr.de) weiter

Hitzerekorde und Unwetter: Klimaschutz ist dringender denn je

5.7.2021 - IG Windkraft fordert: Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) muss diese Woche beschlossen werden (oekonews.at) weiter

Leonidas managt weiteren Windpark für Ventient Energy

5.7.2021 - Ventient Energy nimmt zweiten Leonidas-Windpark ins Portfolio. Leonidas verantwortet kaufmännische, technische, administrative Betriebsführung. (oekonews.at) weiter

Windstromkosten fallen rasanter als angenommen

5.7.2021 - Bis 2050 sogar um knapp die Hälfte (oekonews.at) weiter

Südwind zu Austrian World Summit: Hauptbetroffene der Klimakrise kommen kaum zu Wort

2.7.2021 - Klimagipfel ohne Beschlüsse droht zur Bühne für Selbstinszenierung zu verkommen - Südwind fordert umfassende politische Mitsprache von Jugend und Zivilgesellschaft (oekonews.at) weiter

Aufruf zur Zählung der Schmetterlinge in Österreichs Gärten

2.7.2021 - Unsere Schmetterlinge verschwinden aus den Gärten, die Hälfte aller heimischen Schmetterlinge ist bedroht. Deshalb wird zur Schmetterlingszählung von 2.-25. Juli 2021 aufgerufen (oekonews.at) weiter

Neues Klimaschutzgesetz in NRW und 1000 Meter Abstand für Windenergie

2.7.2021 - Die letzten zwei Tage waren im Düsseldorfer Landtag geprägt von divergierenden Signalen zu den Themen Klimaschutz und Energiewende. Das Landesparlament befasste sich mit einem neuen Klimaschutzgesetz NRW und auch mit Änderungen im Baurecht, die die Windenergie und die Photovoltaik betreffen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Landtagsgebäude von NRW in Düsseldorf von der anderen Rheinseite aus betrachtet mit dunklen Wolken über dem Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dudlajzov / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Neues Klimaschutzgesetz in NRW und beschränkte Windenergie

1.7.2021 - Die letzten zwei Tage waren im Düsseldorfer Landtag geprägt von divergierenden Signalen zu den Themen Klimaschutz und Energiewende. Er befasste sich mit einem neuen Klimaschutzgesetz NRW und auch mit Änderungen im Baurecht, die die Windenergie und die Photovoltaik betreffen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Landtagsgebäude von NRW in Düsseldorf von der anderen Rheinseite aus betrachtet mit dunklen Wolken über dem Gebäude' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: dudlajzov / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Neue Fachkräfte aus Syrien für die Windbranche

1.7.2021 - Ein Lehrgang in Essen zeigt, wie dem Fachkräftemangel in der EE-Branche und im Handwerk entgegen gewirkt werden kann. Ein zweiter Jahrgang von aus Syrien geflüchteten Menschen hat das Projekte „Empower Refugees“ abgeschlossen und steht bereits bei Windkraftfirmen unter Vertrag. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Gruppe Absolventen (mit Maske) im Hintergrund das aufgeständerte Generatorhaus einer Windkraftanlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Steag steigt in Handel mit grünen PPA ein

1.7.2021 - Das Essener Energieunternehmen Steag steigt in die Vermarktung von grünen Stromabnahmeverträgen ein. Dazu bündelt der Partner Quadra Energy Windenergieanlagen zu einem Pool. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftanlagen in Wiesenlandschaft mit blauem Himmel und Schäfchenwolken.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Steag</div> (www.solarserver.de) weiter

Hydropower Special Market Report: Theoretische Lösung

1.7.2021 - Bei Ökostrom denkt man zuerst an Wind und Sonne, dabei ist die Wasserkraft weltweit die weitaus […] (www.sonnenseite.com) weiter

Norddeutsches Energielabor geht an den Start

30.6.2021 - Politik, Wirtschaft und Wissenschaft starten Norddeutschlands größtes Vorhaben zur Sektorenkopplung. Es geht neben Wasserstoff um energieeffiziente Quartierslösungen vorrangig im Wärmebereich. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Drahtrollen übereinander gestapelt auf einem Industruegelände vor einer Windenergieanlage.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutschland und Chile setzen auf grünen Wasserstoff

29.6.2021 - Deutschland und Chile haben eine Absichtserklärung für grünen Wasserstoff geschlossen. Es geht um die Gründung einer Task Force und mittelfristig die Produktion von grünem Wasserstoff in Chile, die auch Deutschland nutzt. <img width='800' height='396' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Container zur Wasserstoffspeicherung, rechts daneben Photovoltaikanlagen, im Hintergrund Windkraftanlagen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Margen für Photovoltaik und Wind profitieren von schärferen Klimazielen

28.6.2021 - Die verschärften Klimaschutzziele in Deutschland sorgen langfristig wegen steigender CO2-Preise für mehr Preispotenzial bei Photovoltaik und Onshore-Wind. Außerdem erwarten die Energieökonomen von Enervis eine Renaissance der Gaskraftwerke. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine symbolische Darstellung der Preise für Photovoltaik-Module im März 2021.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Swellphotography - stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Strombörse EEX und Pexapark kooperieren für Erneuerbare

28.6.2021 - Um PPA künftig transparenter gestalten zu können, arbeiten die Energiebörse EEX und der Vermarkter Pexapark zusammen. Es geht darum, Marktteilnehmern beim Abschluss von langfristigen grünen Stromlieferverträgen Instrumente für Preistransparenz und Risikomanagement anzubieten. <img width='800' height='333' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Animation zeigt Windenergie, Photovoltaik und Stromnetze.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Eisenhans / stock.aobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Weniger regenerativer Strom im ersten Halbjahr 2021

28.6.2021 - Der Anteil der erneuerbaren Energien am Bruttoinlandstromverbrauchs ist im ersten Halbjahr 2021 auf 43 Prozent gesunken. Das Volumen an Photovoltaikstrom nahm dabei um zwei Prozent zu. <img width='800' height='536' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Vor einem orangen Abendhimmel mit untergehender Sonne sind die Kühltürme eines Kohlekraftwerks zu sehen, davor Strommasten und Windkraftanlagen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stefan Loss / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Svevind-Gruppe plant größtes Solar-Wind-Wasserstoff-Projekt in der Steppe Kasachstans

26.6.2021 - Cleantech-Unternehmen Svevind Energy will 30 Gigawatt Elektrolyse-Kapazität aufbauen. Es dürfte eines der größten Wind-Solar-Wasserstoff-Projekte der Welt werden: In der Steppe Kasachstans will der europäische Projektentwickler Svevind Wind- und Solarparks mit einer Leistung von 45 Gigawatt errichten – und mit stattlicher Elektrolyse-Kapazität von 30 Gigawatt rund drei Millionen Tonnen grünen Wasserstoff pro Jahr produzieren. Hinter Svevind […] (www.cleanthinking.de) weiter

bne kritisiert beschlossenes Energie- und Klimapaket

25.6.2021 - Der Bundestag hat neben der Novelle des Klimaschutzgesetzes auch die Novelle des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) sowie damit verbundene Änderungen im Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) beschlossen. Laut dem Verband bne bieten die Gesetzesänderungen Verbesserungen in Details, aber sind kein großer Wurf. <img width='800' height='531' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Fotomontage aus Photovoltaik und Windenergie als Symbol für die Verbesserungen, die das vom Bundestag beschlossene Energie- und Klimapaket bietet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: elxeneize (l.), Mike Fouque (r.) / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

BASF beteiligt sich mit 49,5 Prozent an Vattenfalls Offshore-Windpark Hollandse Kust Zuid

25.6.2021 - BASF-Standort Antwerpen und Haushaltskunden in den Niederlanden sollen von 1,5-Gigawatt-Windpark von Vattenfall versorgt werden. Der Chemiekonzern BASF investiert weiter in Zugang zu Offshore-Windparks, um die eigenen Standorte eines Tages klimaneutral machen zu können. Zuletzt wurde eine Zusammenarbeit mit RWE bekannt – jetzt ist klar: BASF sichert sich 49,5 Prozent der Anteile an einem der größten […] (www.cleanthinking.de) weiter

SRU: Nicht auf fossilen Wasserstoff setzen!

24.6.2021 - Wasserstoff kann eine wichtige Rolle für den Klimaschutz spielen, wird aber ein knapper und kostbarer Energieträger bleiben. Der Umweltrat empfiehlt in seiner Stellungnahme Wasserstoff, alle Anstrengungen auf den Markthochlauf von grünem Wasserstoff aus Wind und Sonne zu konzentrieren. Auch übergangsweise sollte die Politik nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen. <img width='799' height='527' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Prof. Claudia Kemfert, stellvertretende Vorsitzende des Sachverständigenrats für Umweltfragen SRU' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sachverständigenrat für Umweltfragen</div> (www.solarserver.de) weiter

Vattenfall verkauft 49,5 Prozent-Anteil an 1.500 MW Offshore-Projekt an BASF

24.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

DLR beginnt Bauarbeiten für Forschungspark Windenergie Krummendeich

24.6.2021 - Mit dem Forschungspark Windenergie errichtet das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in den nächsten Monaten eine in dieser Zusammensetzung einzigartige Forschungsanlage. Sie soll entscheidend dazu beitragen, dass die Windenergie noch effizienter, kostengünstiger und leiser wird. <img width='800' height='434' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Animation vom Forschungspark Windenergie Krummendeich, den das DLR in Niedersachsen errichtet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: DLR</div> (www.solarserver.de) weiter

Parndorf Repowering: Ein Meilenstein in der Geschichte der oekostrom AG

24.6.2021 - (oekonews.at) weiter

Sachverständigenrat für Umweltfragen: Nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen

23.6.2021 - Wasserstoff kann eine wichtige Rolle für den Klimaschutz spielen, wird aber ein knapper und kostbarer Energieträger bleiben. Der Umweltrat empfiehlt in seiner Stellungnahme Wasserstoff, alle Anstrengungen auf den Markthochlauf von grünem Wasserstoff aus Wind und Sonne zu konzentrieren. Auch übergangsweise sollte die Politik nicht auf fossil erzeugten Wasserstoff setzen. <img width='799' height='527' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Prof. Claudia Kemfert, stellvertretende Vorsitzende vom Sachverständigenrat für Umweltfragen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Sachverständigenrat für Umweltfragen</div> (www.solarserver.de) weiter

Koalition vertagt erneut Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie

23.6.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) bemängelt die fehlende Anhebung der Ausbaupfade für erneuerbare Energien bei der Einigung der Regierungskoalition zur Energie- und Klimapolitik. Die von der Bundesregierung geplanten Vereinfachungen beim Repowering von Windenergie-Anlagen an Land stoßen dagegen auf Zustimmung von Seiten des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). <img width='798' height='424' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine eingezäunte PV-Großanlage als Symbol für die Verschleppung der Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie durch die Bundesregierung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fabian – stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundesregierung vertagt erneut Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie

23.6.2021 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) bemängelt die fehlende Anhebung der Ausbaupfade für erneuerbare Energien bei der Einigung der Regierungskoalition zur Energie- und Klimapolitik. Die von der Bundesregierung geplanten Vereinfachungen beim Repowering von Windenergie-Anlagen an Land stoßen dagegen auf Zustimmung von Seiten des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). <img width='798' height='424' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine eingezäunte PV-Großanlage als Symbol für die Verschleppung der Ausbaupfade für Photovoltaik und Windenergie durch die Bundesregierung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fabian – stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Solarkraftwerk für Flugplatz Burg Feuerstein

23.6.2021 - Auf den Gebäuden der Fränkischen Fliegerschule Feuerstein am Flugplatz Burg Feuerstein ist eine Aufdach-Photovoltaikanlage mit 500 kW Leistung in Betrieb gegangen. In Zukunft könnten auch Elektroflugzeuge den Solarstrom tanken. <img width='800' height='524' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Photovoltaik-Anlage vom Flugplatz Burg Feuerstein aus der Luft.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Windpower</div> (www.solarserver.de) weiter

Weltpremiere: Franzosen produzieren Offshore-Wasserstoff auf schwimmender Windenergie-Plattform

22.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Bundestags-Beschlüsse von Union und SPD

22.6.2021 - Minikonsens der Koalition bei Sonne, Wind und Wasserstoff Nach Wochen des Streits beschloss der Wirtschaftsausschuss des […] (www.sonnenseite.com) weiter

Studie: Stromgestehungskosten von Photovoltaik und Wind geringer als von konventionellen Kraftwerken

22.6.2021 - Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE haben die fünfte Auflage ihrer Studie zu den Gestehungskosten für Strom aus erneuerbaren Energien vorgelegt. Darin analysieren sie die aktuellen Kosten und prognostizieren die weitere Entwicklung auf Basis von technologiespezifischen Lernraten und Marktszenarien bis zum Jahr 2040. <img width='800' height='559' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die die Kosten der Photovoltaik im Vergleich zu Strom aus Windenergie und konventionellen Kraftwerke zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Fraunhofer ISE</div> (www.solarserver.de) weiter

Lanthan Safe Sky kommt bei Windpark-Umrüstung auf Transponder BNK-Systeme voran

21.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Vom Wiener Schmäh bis zum oberösterreichischen Mundart-Rap

21.6.2021 - Vier neue Lieder/Sets zum 'Tag des Windes' veröffentlicht (oekonews.at) weiter

Strengere Sanktionen für extreme Geschwindigkeitsübertretungen

21.6.2021 - Bundesweite Vereinheitlichung der Strafkataloge und eine Abschaffung der Geschwindigkeitstoleranzen sind überfällig (oekonews.at) weiter

EnWG: Ökostrom ins Gasnetz?

21.6.2021 - Mit der Novelle des Ener­giewirt­schaftsgesetzes wird eine Weichenstellung für die Wasserstoffwirt­schaft noch vor der Sommerpause erfolgen. Bei der Debatte um dieses Thema geht es im Kern um die Frage, ob es für Wasserstoff künftig getrennte Leitungen geben soll oder ob Wasserstoff generell in einem gemein­sa­men Netz mit Erdgas transportiert werden darf. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Gaspipeline mit Windkraftanlagen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: fotowunsch/AdobeStock.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bürgerenergiegenossenschaft baut Windenergieanlage in Wendlinghausen

19.6.2021 - Der Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen eG ist es gelungen, in den Ausschreibungen der Bundesnetzagentur den Zuschlag für eine Windenergieanlage zu erhalten. Im Oktober soll der Bau beginnen. <img width='800' height='532' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='ZU sehen ist eine Vestas Windenergieanlage, eine ähnliche will die Bürgerenergiegenossenschaft Dörentrup-Wendlinghausen aufstellen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vestas Wind Systems A/S</div> (www.solarserver.de) weiter

NRW: Solarpflicht für Parkplätze und Photovoltaik-Chance am Windrad

19.6.2021 - Die Landesregierung von Nordrhein-Westfa­len hat am 8. Juni einen Änderungsantrag zu ihrem Gesetzentwurf einer neuen Landesbau­ord­nung in den Landtag eingebracht. <img width='900' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein mit PV-Modulen überdachter Firmenparkplatz mit hunderten von Parkplätzen. Die Photovoltaik-Pflicht für neue Parkplätze in NRW soll ab 35 Stellplätzen greifen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Bausch + Ströbel</div> (www.solarserver.de) weiter

Eco Stor: Cleantech-Startup plant 15-Millionen-Batteriespeicher im bayerischen Iphofen

18.6.2021 - Deutsch-norwegisches Cleantech-Unternehmen Eco Stor gehört zum Wasserkraft-Konzern Agder Energi. Kempten, Aub, Fuchstal, Wunsiedel: In vielen bayerischen Gemeinden sind in den vergangenen Monaten Batteriespeicher zur Stabilisierung der Stromnetze und zum Ausgleich intermittierender Energie aus Solar und Wind entstanden. Auch in Iphofen soll ein solcher 20-Megawatt.Batteriespeicher der Münchener Eco Stor GmbH entstehen. Mehrheitsgesellschafter des Cleantech-Startups ist der […] (www.cleanthinking.de) weiter

NRW: 1000 Meter Abstand auch für Kleinwind-Anlagen

18.6.2021 - Die nordrhein-westfälische Landesregierung will in diesen Tagen die Gesetzesnovelle zur Festschreibung eines 1000-Meter-Mindestabstands zwischen Wind­kraft­anlagen und Wohnbebauung durchs Landesparlament bringen. Die 1000 Meter sollen dann ausdrücklich auch für Kleinwindanlagen gelten. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad aus Möven-Federn und Strandgut' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Husum Wind 2021 findet als Präsenzmesse statt

18.6.2021 - Der Veranstalter der Husum Wind 2021 hat bekanntgegeben, dass die Messe vom 14. Bis 17. September als Präsenzmesse stattfinden kann. <img width='800' height='564' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Messestand, wie er auf der Husum Wind 2021 aussehen könnte.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Messe Husum und Congress </div> (www.solarserver.de) weiter

Energy & Meteo Systems gliedert Geschäftsbereiche Virtuelles Kraftwerk und Redispatch 2.0 aus

17.6.2021 - Die neu gegründeten Firmen Emsys VPP GmbH und Emsys Grid Services GmbH übernehmen die Geschäftsfelder Virtuelles Kraftwerk und FuturePowerFlow (Redispatch 2.0). Durch die Ausgliederung sollen die Geschäftsbereiche mehr Spielraum und Freiheiten erhalten. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Emsys-Firmensitz in Oldenburg, wo auch die neu gegründete Emsys VPP GmbH ihren Platz findet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Energy & Meteo Systems</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschungsprojekt: Leichtbau ermöglicht hohe CO2-Einsparungen bei Offshore-Windenergie

17.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

AMAN: CWP Global plant gigantische Wasserstoff-Produktion in der Wüste von Mauretanien

17.6.2021 - Im Norden des nordwestafrikanischen Landes Mauretanien will CWP Global 40 Milliarden US-Dollar in ein Wind- und Solar-Hybridkraftwerk sowie Wasserstoff-Elektrolyse investieren. Die DESERTEC-Idee lebt: Im afrikanischen Mauretanien will der osteuropäische Projektentwickler CWP Global eines oder das größte Power-to-X-Projekt der Welt auf die Beine stellen. Eine entsprechende Absichtserklärung haben CWP Global aus Serbien und die Regierung des […] (www.cleanthinking.de) weiter

Parkwind: Finanzierung für Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 in Ostsee steht

17.6.2021 - Der belgische Offshore-Windentwickler Parkwind hat die Finanzierung für den 257-MW-Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 abgeschlossen. Das Investitionsvolumen in Höhe von rund 570 Millionen Euro wurde von einer Gruppe institutioneller Kreditgeber aufgebracht. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein bestehender Vestas-Windpark. Das Unternehmen stattet auch den Offshore-Windpark Arcadis Ost 1 mit Windenergie-Anlagen aus.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vestas Wind Systems A/S</div> (www.solarserver.de) weiter

Interview mit Bürgermeister Karl Heinz Simon zum Solidarpakt Photovoltaik und Wind in Zell

16.6.2021 - Die Gemeinden der Verbandsgemeinde Zell an der Mosel haben einen Solidarpakt für Freiflächen-Photovoltaikanlagen und Windkraft-Repowering geschlossen. Gemeinsam wollen sie an Verhandlungsstärke gewinnen und gemeinsam von den Erträgen profitieren. <img width='800' height='871' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Karl Heinz Simon, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Zell an der Mosel, der den Solidarpakt erläutert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Verbandsgemeinde Zell (Mosel)</div> (www.solarserver.de) weiter

Mehr als 1.000 MW Zuschläge für Windenergie an Land

15.6.2021 - Erstmals seit dem Jahr 2017 hat die Bundesnetzagentur nach der Ausschreibung im Mai wieder mehr als 1.000 MW für die Errichtung von Windenergie-Anlagen an Land bezuschlagt. Mit nur fünf Zuschlägen in Bayern und Baden-Württemberg hängt der Süden der Republik weiter zurück. <img width='797' height='361' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Montage einer Windenergie-Anlage. Die Zuschläge für Windenergie an Land waren im Mai seit langem nur wenig unterzeichnet.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Tim Siegert-batcam / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Mieterstrom im Aufwind: Neue Projekte in Nürnberg und Duisburg

15.6.2021 - 220 Haushalte werden direkt mit Sonnenstrom versorgt (oekonews.at) weiter

Neste setzt in Raffinerie Porvoo auf Erneuerbare Energien

13.6.2021 - 100 Prozent erneuerbarer Strom für die Raffinerie in Porvoo durch Windkraft und Strom mit Herkunftsnachweisen. Das Cleantech-Unternehmen Neste – eines der nachhaltigsten Unternehmen weltweit – hat sich bis 2023 zur Nutzung von 100 Prozent Strom aus erneuerbaren Energien bekannt. Dazu wird u.a. die Nutzung von Strom aus Windkraftanlagen in der Raffinerie Porvoo im Heimatland Finnland […] (www.cleanthinking.de) weiter

Windcatcher: Norwegisches Cleantech-Startup will schwimmende Offshore-Windkraft revolutionieren

12.6.2021 - Wind Catching Systems gehört zu Ferd und North Energy der Milliardärs-Familie Andresen – und will den Windcatcher ab 2022 kommerzialisieren. Das norwegische Cleantech-Startup Wind Catching Systems will eine neuartige Technologie für schwimmende Offshore-Windkraft kommerzialisieren. Der Windcatcher ist eine Art Gittergerüst, in das mehr als 100 Rotoren integriert sind. Jede Turbine soll ein Megawatt Kapazität haben. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Umrüstung bei Flugsicherung schafft Flächen für mehr Windenergie

11.6.2021 - Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) stellt der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH (DFS) Geld für die Umrüstung von Drehfunkfeuern zur Verfügung. Bisher standen diese Funkfeuer dem Ausbau der Windenergie im Wege. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windpark im Gegenlicht' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Intelligentes Condition Monitoring für Blattlager in der Windenergie

11.6.2021 - Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES nimmt einen neuen Prüfstand für Rotorblattlager in Betrieb. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Mann steht vor Prüfstand für Blattlager für die Windenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fraunhofer IWES/Ulrich Perrey</div> (www.solarserver.de) weiter

EnBW sichert sich 150 MW Photovoltaik aus Spanien mit PPA

11.6.2021 - Drei Solarparks mit jeweils 50 MW Leistung sollen bis zum zweiten Quartal 2022 in Andalusien entstehen. Sie gehören zum Hamburger Solar- und Windparkbetreiber Blue Elephant Energy AG (BEE). Den Strom verkauft BEE an die EnBW. <img width='800' height='599' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik-Anlage auf grüner Wiese' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BEE</div> (www.solarserver.de) weiter

Energiewende: Windenergie-Zubau im Mai am Boden - Solarmarkt mit Zubaudelle

10.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Leichtbau soll Offshore-Windenergie klimafreundlicher machen

10.6.2021 - Ein Projekt um die Bundesanstalt für Materialforschung soll Leichtbau-Techniken in die Fertigung von Grüngungen für Offshore-Windenergie integrieren. Digitale Verfahren beim Schweißen sind der Schlüssel. <img width='800' height='779' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Offshore-Windenergie-Anlage mit Leichtbau-Gründung' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Leichtbau-Gründungen für die Offshore-Windkraft könnten viel Material sparen. </div> (www.solarserver.de) weiter

Norwegen startet Nutzung der Offshore Windenergie

10.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Leag plant Floating-PV-Anlage mit 21 MW bei Cottbus

9.6.2021 - Der Energiekonzern Leag will auf dem gerade entstehenden Ostsee bei Cottbus eine schwimmende Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 21 MW und einer Fläche bis zu 18 Hektar bauen. Das wäre die bisher größte dieser Art in Deutschland, erklärt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='ein See, noch ohne Floating Photovoltaik, dafür mit Windpark am gegenüberliegenden Ufer' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Leag</div> (www.solarserver.de) weiter

Leag plant Floating-PV-Anlage mit 21 MW bei Cottbus

9.6.2021 - Der Energiekonzern Leag will auf dem gerade entstehenden Ostsee bei Cottbus eine schwimmende Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 21 MW und einer Fläche bis zu 18 Hektar bauen. Das wäre die bisher größte dieser Art in Deutschland, erklärt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='ein See, noch ohne Floating Photovoltaik, dafür mit Windpark am gegenüberliegenden Ufer' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Leag</div> (www.solarserver.de) weiter

Trend-Index zeigt gute Stimmung in der Windenergie

9.6.2021 - In seiner siebten Auflage verzeichnet der Windenergy trend:index seine bisher besten Werte für die Stimmung in der internationalen Windenergie-Branche. Insbesondere die langfristigen Marktaussichten tragen zu einer guten Bewertung in der Onshore- und Offshore-Windindustrie bei. <img width='800' height='630' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zu Trends in der Windenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: wind:research</div> (www.solarserver.de) weiter

Leag plant Floating-Photovoltaik-Anlage mit 21 MW bei Cottbus

9.6.2021 - Der Energiekonzern Leag will auf dem gerade entstehenden Ostsee bei Cottbus eine schwimmende Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 21 MW und einer Fläche bis zu 18 Hektar bauen. Das wäre die bisher größte dieser Art in Deutschland, erklärt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='ein See, noch ohne Floating Photovoltaik, dafür mit Windpark am gegenüberliegenden Ufer' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Leag</div> (www.solarserver.de) weiter

Bremsen sich Windparks gegenseitig aus?

9.6.2021 - Wenn die Offshore-Windräder zu zahlreich sind, bringen sie weniger Leistung. Das sollte bei den Planungen der […] (www.sonnenseite.com) weiter

BWE: Windenergie in Sachsen braucht schnellere Genehmigungen

7.6.2021 - Der Bundesverband Windenergie (BWE) hat das am Freitag veröffentlichte Energie- und Klimaprogramm (EKP) der sächsischen Landesregierung begrüßt. Demnach sollen in Sachsen bis 2024 etwa 160 bis 200 neue Windenergieanlagen errichtet werden - doch diese müssten auch genehmigt werden. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windenergieanlagen und Rapsfelder vor blauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / elxeneize</div> (www.solarserver.de) weiter

BWE: Windenergie in Sachsen braucht schnellere Genehmigungen

7.6.2021 - Der Bundesverband Windenergie (BWE) hat das am Freitag veröffentlichte Energie- und Klimaprogramm (EKP) der sächsischen Landesregierung begrüßt. Demnach sollen in Sachsen bis 2024 etwa 160 bis 200 neue Windenergieanlagen errichtet werden - doch diese müssten auch genehmigt werden. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windenergieanlagen und Rapsfelder vor blauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / elxeneize</div> (www.solarserver.de) weiter

Börse KW 22/21: RENIXX ohne Impulse - Jinkosolar mit Wirkungsgrad-Rekord ? Nordex mit Großauftrag ? Encavis mit höherer Dividende ? Ørsted verkauft Anteile an Borssele 1 & 2

7.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Fahrradboom im Ländle: 40 Prozent mehr Radfahrer:innen

7.6.2021 - Zadra zum Weltfahrradtag: Pipeline, Ried, Sattelberg – Rückenwind für den Ausbau der Radinfrastruktur (oekonews.at) weiter

Windräder die nicht immer in der Nacht leuchten

5.6.2021 - Deutsche Windtechnik gewinnt Ausschreibung über Nachrüstung von über 100 Windenergieanlagen mit bedarfsgesteuerter Nachtkennzeichnung (oekonews.at) weiter

Windbranche wartet noch auf Veröffentlichung der Zuschläge

4.6.2021 - Die Branche der Windenergie kritisiert die Verzögerung bei der Veröffentlichung der Zuschläge aus der jüngsten Ausschreibung. Immerhin gibt es Optimismus für die kommende Gebotsrunde am 1. September. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windpark vor blauem Himmel und Wolken und großen Regenpfützen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutsche Windtechnik punktet bei Offshore-Windparks und BNK-Ausschreibung

4.6.2021 - (www.iwr.de) weiter

Studie fordert breiten Einsatz von Wasserstoff für Klimaschutz

4.6.2021 - Um die Klimaziele zu erreichen, ist der breite Einsatz von grünem Wasserstoff notwendig. Das zeigt eine Fraunhofer-Studie im Auftrag des Nationalen Wasserstoffrates. <img width='800' height='396' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Auf einer grünen Wiese stehen links Solarmodule, im Hintergrund Windkraftanlagen, rechts Container mit der Aufschrift H2 - Hydrogen (Wasserstoff)' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bund will Solarpflicht für Neubauten einführen

4.6.2021 - Im Rahmen des Sofortprogramms zur Erhöhung der Klimaschutzanstrengungen in Deutschland plant die Bundesregierung die Einführung einer Pflicht für eine PV- oder Solarthermieanlage bei Neubauten und größeren Dachsanierungen. Mehr Geld soll es außerdem für effiziente Wärmenetze geben. Außerdem werden die Quoten für Erneuerbare Energien bei Heizungssanierungen erhöht und Offshore-Wasserstoff gefördert. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Monteure mit guter Laune installieren eine PV-Anlage.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Elenathewise / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Entwurf für Klima-Sofortprogramm

3.6.2021 - Einlenken auf neue Ausbauziele für Sonne und Wind. Begleitend zum neuen Klimagesetz will die Koalition ein […] (www.sonnenseite.com) weiter

Catalyst: Bill Gates und Ursula von der Leyen finanzieren Cleantech-Demonstrationsprojekte in vier Bereichen

2.6.2021 - Breakthrough Energy und die EU-Kommission wollen für das Catalyst-Programm 820 Millionen Euro mobilisieren. Saubere Technologien wie Wind, Solar, Batterien oder Elektroautos sind mittlerweile so günstig, dass sie fossile Alternativen verdrängen. Frühere Investitionen in diese Technologien, hätte die Überwindung der ineffizienten, klimaschädlichen bisherigen Märkte beschleunigen können. Für die Erreichung der ökologischen Transformation sind weitere Lösungen notwendig, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Hansewerk will erneuerbare Energien bis 2035 verdoppeln

2.6.2021 - Die Quickborner Hansewerk-Gruppe will Photovoltaik und Windenergie in den kommenden 15 Jahren kräftig ausbauen. Aktuell entwickeln sich zudem die Abregelungen deutlich rückläufig. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bis zum Horizont Windenergieanlagen an der Westküste Schleswig-Holsteins' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Weniger Strom aus erneuerbaren Energien im 1. Quartal

1.6.2021 - Deutschland hat seinen Strombedarf im ersten Quartal 2021 mit weniger erneuerbaren Energien gedeckt als im Vorjahr. Bei einem insgesamt rückläufigen Verbrauch sackte der Beitrag des Ökostroms um sechs Prozent ab. <img width='800' height='361' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftanlagen am Meer vor dunklen Wolken.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Mike Mareen / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Prosumer helfen TenneT beim Netzmanagement

1.6.2021 - Eigentümer von Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen und Elektrofahrzeuge unterstützen in einem Pilotprojekt Übertragungsnetzbetreiber TenneT dabei, das Netz stabil zu halten. Die Prosumer werden von GreenCom zusammengefasst. <img width='800' height='333' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Kollage zeigt PV, Windenergie udn Stromnetze.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Eisenhans</div> (www.solarserver.de) weiter

E.ON: Neuer Rekord für Ökostrom im Mai

1.6.2021 - Noch nie ist in Deutschland im Mai so viel Ökostrom erzeugt worden wie in diesem Jahr. Das letzte Mai-Wochenende brachte einen Photovoltaik-Rekord. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windenergieanlagen und Rapsfelder vor blauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / elxeneize</div> (www.solarserver.de) weiter

Aktuelle Ökobilanzen von Wind- und Solarstrom

29.5.2021 - Die Umweltbilanz von Strom aus Windkraft und Photovoltaik hat sich dank moderner Technologien und Materialien weiter […] (www.sonnenseite.com) weiter

GE forscht an schwimmender 12 MW Offshore-Windturbine

28.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Öko-Energie ohne Grenzen?

28.5.2021 - Auch eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft läuft nicht ohne Energie. Solaranlagen und Windfarmen, Gezeiten- und Erdwärmekraftwerke: Sie alle […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ørsted schließt Offshore-Absichtserklärung in Korea und Wind-Stromvertrag in den USA ab

27.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

US-Präsident Biden öffnet Pazifikküste für die Offshore-Windenergie

27.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Neue INTEGRAL-Umfrage zeigt: Für 80 Prozent ist klimafreundliches Heizen wichtig

27.5.2021 - Rückenwind für mutige Klimapolitik und großer Bedarf an besseren Informationen über Fördermöglichkeiten (oekonews.at) weiter

Baywa r.e. übernimmt Enerpole in Frankreich

26.5.2021 - Baywa r.e. übernimmt den französischen Projektentwickler Enerpole und baut das dortige Projektgeschäft mit Wind- und Solarparks weiter aus. <img width='800' height='529' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik-Freiflächenanlage von Windpark' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Baywa r.e.</div> (www.solarserver.de) weiter

Universität UMIT TIROL: Forschung zum Schutz von Vögeln und Fledermäusen

26.5.2021 - Forscher der Universität UMIT TIROL arbeiten an einem innovativen Kamerasystem, das gefährdete Vögel und Fledermäuse vor den Gefahren durch Windkraftanlagen bewahren soll. (oekonews.at) weiter

Iberdrola beauftragt Vestas mit Turbinenlieferung für Offshore-Windpark Baltic Eagle

25.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

EU Kommission gibt grünes Licht für polnische Offshore-Förderung

25.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Hecate plant 10-Gigawatt-Windpark im Nordatlantik

24.5.2021 - Offshore-Windpark an der Küste Islands soll über HGÜ-Untersee-Kabel mit dem britischen Festland verbunden werden. Der Ausbau der erneuerbaren Energien ist essentiell für die ökologische Transformation. Jetzt ist ein gigantisches Projekt an der isländischen Küste im Nordatlantik bekannt geworden: Hecate Independent Power, ein britisch-amerikanisches Unternehmen, will einen 10-Gigawatt-Windpark errichten, der per Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragungsseekabel mit Großbritannien verbunden werden […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mit Windkraft heizen: Wien bekommt neuen "Riesen-Wasserkocher"

23.5.2021 - Neue Power-to-Heat-Anlage in der Spittelau - Gebäude setzt im Hundertwasser-Stil mit Urban Farming am Dach auch äußerlich auf Klimaschutz (oekonews.at) weiter

Chemiekonzern BASF plant mit RWE einen eigenen Offshore-Windpark in der Nordsee

22.5.2021 - Strombedarf des BASF-Standorts Ludwigshafen könnte damit zu einem Viertel abgedeckt werden. Es ist ein angedachtes Projekt, das beispielhaft sein könnte für die Pläne energieintensiver Industrieunternehmen zur Dekarbonisierung: Der Energiekonzern RWE und der Chemiekonzern BASF wollen gemeinsam einen Offshore-Windpark in der Nordsee errichten, um insbesondere den Chemiestandort Ludwigshafen mit elektrischer Energie und grünem Wasserstoff zu versorgen. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Strom und Wasserstoff: BASF und RWE planen gigantischen Offshore Windpark in der Nordsee

21.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Rechenfehler: Weniger Wind-Infraschall

21.5.2021 - Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hielt jahrelang an überhöhten Infra­schall­­wer­ten fest, die angeblich von Wind­kraft­anlagen hervorgerufen wer­­­den. Jetzt musste sie ihre Studie zurückziehen. <img width='800' height='538' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windpark' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

RWE Renewables startet Konsortium zur Teilnahme an US-Offshore-Windauktionen

21.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Ørsted beteiligt sich mit Partnern an Offshore-Windenergie Auktion in Japan

20.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Verschleppter Ausbau von Windenergie: Sachsen bricht Koalitionsvertrag

20.5.2021 - Der Bundesverband WindEnergie (BWE) rechnet 2021 und 2022 unterm Strich mit einem Rückgang installierter Windleistung in Sachsen. (oekonews.at) weiter

IEA legt Roadmap für radikale Dekarbonisierung des globalen Energiesektors bis 2050 vor

19.5.2021 - Eine Steigerung des jährlichen Zubaus von Photovoltaik und Wind auf 630 beziehungsweise 390 Gigawatt bis 2030, […] (www.sonnenseite.com) weiter

IEA legt Roadmap für Netto-Null-Emissionen des globalen Energiesektors vor

18.5.2021 - Der Weg zu Netto-Null-Emissionen des globalen Energiesektors bis 2050 ist laut IEA schmal aber machbar. Er erfordert jährlich eine Installation von weltweit 630 Gigawatt Photovoltaik und 390 Gigawatt Windkraft. <img width='796' height='511' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Kohlekraftwerk. Diese müssen laut IEA Roadmap für Netto-Null-Emissionen des globalen Energiesektors bald verschwinden.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Britta Laser / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

BEE: Kritik an Plänen zur EEG-Umlagebefreiung bei der Wasserstoff-Herstellung

18.5.2021 - Die Bundesregierung will die Herstellung von grünem Wasserstoff von der EEG-Umlage befreien. Laut Branchenverband BEE gibt es aber ein Schlupfloch für konventionellen Wasserstoff und es fehlen eindeutige, an den Klimaschutzzielen und der Systemstabilität orientierte Kriterien. <img width='1200' height='591' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Montage aus Wasserstofftank, PV und Wind als symbolisches Bild für die EEG-Umlagebefreiung der Wasserstoff-Herstellung.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: malp - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Ebersberger Forst: Bürger des Landkreises entscheiden sich für Planungen von fünf Windkraftanlagen

17.5.2021 - Windenergieanlagen müssen wegen 10H-Regel tiefer in den Forst gebaut werden – dagegen gab es Widerstand. Nun gab es einen Bürgerentscheid, der bundesweit für Aufsehen sorgte. Die Bürger im bayerischen Landkreis Ebersberg haben sich im Bürgerentscheid für Planungen von fünf zusätzlichen Windkraftanlagen ausgesprochen. Wie emotional das Thema Windenergie in Deutschland ist, zeigt die hohe Wahlbeteiligung von […] (www.cleanthinking.de) weiter

BayWa re: Floating-Photovoltaik wirkt sich positiv auf Gewässer aus

17.5.2021 - Einer Studie zufolge bleibt die gute Wasserqualität unter einer Floating-PV-Anlage erhalten. Die Photovoltaik-Module reduzieren zudem das Windaufkommen auf der Wasseroberfläche und fördern dadurch den Pflanzenwuchs in den Uferzonen. <img width='1200' height='672' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Floating-PV-Anlage, deren Umweltauswirkungen BayWa re untersucht hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BayWa re</div> (www.solarserver.de) weiter

Vollelektrisches Elektro-Flugzeug geht bald auf Rekordflug

17.5.2021 - Das als 'Spirit of Innovation' bezeichnete Doppelpropellerflugzeug ist das schnellste Elektroflugzeug der Welt - mit einer Geschwindigkeit von über 300 MPH (oekonews.at) weiter

Unbeständiger Mai bringt Windstromrekord

17.5.2021 - Österreich erreichte mit 51 Prozent den höchsten Windstromanteil in ganz Europa (oekonews.at) weiter

Naturstrom nimmt 12-MW Windpark in Bayern in Betrieb

15.5.2021 - Nach sieben Jahren Planung und einer fast einjährigen Bauphase hat die Naturstrom AG einen Windpark an der Grenze der oberfränkischen Landkreise Kulmbach und Kronach in Betrieb genommen. <img width='800' height='599' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftbild eines Windrads mit Kran.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom</div> (www.solarserver.de) weiter

Neuer Klimapakt ohne Konsens zu Photovoltaik und Windkraft

12.5.2021 - Sehr rasch nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutzgesetz hat das Bundeskabinett seinen Entwurf für dessen Novelle und einen Klimapakt beschlossen. Verbunden hat es dies mit der Ankündigung von Maßnahmen in einem Klimapakt. Darin nimmt die Regierung auch mehr Pflichten im Gebäudesektor in den Blick. Doch beim Ausbau der erneuerbaren Energien gibt es weiterhin keine Einigkeit. <img width='800' height='395' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund Symbole für Photovoltaik, Windkraft, Gebäuden und Recht - im Hintergrund ein Anzugträger, der darauf Einfluss nimmt' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: leowolfert / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Vineyard Wind 1: Erstes Offshore-Windprojekt in den USA

12.5.2021 - US-Präsident Joe Biden erklärte Offshore-Windenergie zu einer Priorität seiner Politik: Vineyard Wind 1 nach 3,5 Jahren Prüfung genehmigt. In den USA spielt Offshore-Windenergie bislang keine Rolle – skandinavische Länder sowie Großbritannien gelten hier als klare Vorreiter. Jetzt hat das Innen- und Handelsministerium grünes Licht für Bau und Betrieb des ersten kommerziellen Offshore-Windprojekts in den USA […] (www.cleanthinking.de) weiter

Hafen in Rotterdam soll klimaneutral werden – 25 Millionen Förderung

12.5.2021 - Ein Großprojekt mit 45 Organisationen, zehn Teilprojekten und 25 Millionen Fördermitteln der EU soll den Hafen von Rotterdam bis 2050 klimaneutral machen. Ein Masterplan hierfür soll eines der Projektergebnisse sein. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windkraftanlage und ein Hinweisschild zur Landstromanlage mit Windenergie im Rotterdamer Hafen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hafenbetrieb Rotterdam / Danny Cornelissen</div> (www.solarserver.de) weiter

IEA: Rekordwachstum für Erneuerbare weltweit

11.5.2021 - Die Erzeugungskapazitäten für Strom aus erneuerbaren Energien sind 2020 so schnell gewachsen wie seit 1999 nicht mehr. Das schreibt die Internationale Energieagentur IEA in ihrem „Renewable Energy Market Update 2021“. In Zahlen betrug das Wachstum 280 Gigawatt beziehungsweise 45 Prozent. <img width='1024' height='426' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild mit Strommasten, PV-Anlagen und Windkraftanlagen, die für wasserstoffbasierte Brennstoffe nötig sind.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Eisenhans - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Schwimmend im Meer: Hexicon plant Demonstrationsanlage für Offshore-Windpark in der Tiefsee

10.5.2021 - Saubere Technologie des schwedischen Cleantech-Unternehmens Hexicon liefert mehr erneuerbaren Strom. Das schwedische Cleantech-Unternehmen Hexicon treibt ein Demonstrationsprojekt für schwimmende Windkraft im Tiefseegebiet voran. Beim TwinWay-Projekt, soll insbesondere bewiesen werden, dass Offshore-Windkraft mit schwimmenden Fundamenten auch in der Tiefsee möglich sind. Mit den zwei „Köpfen“ hat Hexicon eine spezielle Konstruktion entwickelt, die zu mehr Energieertrag führen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues Gutachten zum Privilegien-Vertrag EURATOM bringt Rückenwind für Reform auf EU-Ebene für eine „Zukunft ohne EURATOM“

8.5.2021 - EURATOM: Seit mehr als 60 Jahren ein einseitiger Vertrag (oekonews.at) weiter

Repowering in der Bürokratie-Falle

8.5.2021 - Genehmigungshürden und Gerichtsverfahren verzögern in vielen Kommu­nen den Ausbau der Windenergie. Einfacher könnte alles sein, wo bereits Windkraftan­la­gen stehen – eigentlich. Doch gerade beim Repowering tun sich Windmüller aktuell schwer. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Foto aus Energiekommune 4/2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Januar bis April 2021: Windmarkt in Deutschland ohne Dynamik, Solarmarkt zieht an

7.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

April 2021: Windstromerzeugung legt zu - Neuer Solarleistungsrekord

7.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

RWE und Partner untersuchen umweltschonendere Installationsmethode für Offshore-Fundamente

7.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

10 jähriges Jubiläum: EnBW Offshore-Windpark Baltic 1 deutlich über den Erwartungen

7.5.2021 - (www.iwr.de) weiter

Südkorea will die weltweit größte, schwimmende Offshore-Windfarm bauen

7.5.2021 - Vor der Hafenstadt Ulsan soll ein schwimmender Offshore-Windpark entstehen, der rechnerisch 5,7 Millionen Haushalte versorgen soll. Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in hat heute einem im Zuge eines Green New Deals des Landes lange diskutierten Plan zur Errichtung der weltweit größten, schwimmenden Offshore-Windfarm volle Rückendeckung versprochen. Zuvor war eine Machbarkeitsstudie veröffentlicht worden. Der Offshore-Windpark soll vor […] (www.cleanthinking.de) weiter

Schutzrohrsystem RAUGARD HV setzt neue Maßstäbe

7.5.2021 - Für den Transport der Energie aus Offshore-Windparks im Norden oder zur Übertragung und Verteilung am Land werden Hoch- und Höchstspannungsnetze benötigt. Das Schutzrohr-System RAUGUARD HV von REHAU wurde speziell für die hohen Anforderungen bei der Hoch- und Höchstspannungserdverkabelung entwickelt. (www.enbausa.de) weiter

Rauchfrei und intelligent belüftet

7.5.2021 - Das CompactSmoke-System von WindowMaster lässt sich neben der Entrauchung jetzt auch zur kontrollierten natürlichen Lüftung einsetzen. (www.enbausa.de) weiter

Studie: Wasserstoffbasierte Brennstoffe sind falsches Versprechen

7.5.2021 - Eine Studie vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung kommt zu dem Schluss, dass für die meisten Sektoren die direkte Nutzung von Elektrizität wirtschaftlich sinnvoller ist als die Nutzung von wasserstoffbasierten Brennstoffen. Ein Festhalten an Verbrennungstechnologien gefährde die kurzfristigen und langfristigen Klimaziele. <img width='1024' height='426' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild mit Strommasten, PV-Anlagen und Windkraftanlagen, die für wasserstoffbasierte Brennstoffe nötig sind.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Eisenhans - stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

4. Mai ist der „Tag der Abhängigkeit von Öl, Kohle und Erdgas“

5.5.2021 - Bis zum 3. Mai wird die in Österreich benötigte Energie aus Wasser, Sonne, Wind und Wald erzeugt, danach beginnt rechnerisch die Abhängigkeit von Öl, Kohle und Erdgas. (oekonews.at) weiter

Modernste Windräder Niederösterreichs stehen bald in Groß-Schweinbarth

4.5.2021 - Die Energiewende hat aber gerade erst begonnen (oekonews.at) weiter

Südwind: Österreichs Vorschlag für den EU-Wiederaufbauplan fällt bei globaler Verantwortung klar durch

4.5.2021 - Positive klimapolitische Aspekte können entwicklungspolitische Verfehlungen nicht kaschieren - Menschenrechtsorganisation kritisiert mangelhaftes Beteiligungsverfahren (oekonews.at) weiter

EURATOM Vertrag: Nicht mehr zeitgemäß, Anpassung dringend notwendig!

3.5.2021 - Juristisches Gutachten bringt Rückenwind in die Debatte für eine strengere Regulierung der Atomkraft in Europa (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Zubau im ersten Quartal 2021: Solider Start ins Jahr

3.5.2021 - Im 1. Quartal 2021 sind laut Bundesnetzagentur 1,3 GW an neuer Photovoltaik-Leistung in Deutschland installiert worden. Die Degression der Einspeisevergütung liegt ab Mai 2021 bei 1,4 Prozent. Bei der Windenergie lag der Zubau bei 0,5 GW. <img width='483' height='291' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das den Photovoltaik-Zubau im 1. Quartal 2021 zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solarserver, Quelle: Bundesnetzagentur</div> (www.solarserver.de) weiter

Mustervertrag: Beteiligung von Kommunen an Windenergie

3.5.2021 - Die finanzielle Teilhabe von Kommunen an Windenergie-Projekten war eines der großen Themen der jüngsten Novelle des EEG2021. Bei der Umsetzung soll ein Mustervertrag helfen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Foto aus Energiekommune 4/2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Thermografie für Windkraft-Anlagen: Schäden rechtzeitig erkennen

3.5.2021 - Windräder müssen extremen Beanspruchungen standhalten. Schäden rechtzeitig zu erkennen, ist entscheidend, um größere Reparaturen oder Totalausfälle zu vermeiden. Die BAM entwickelt das Verfahren der passiven Thermografie für Windkraft-Anlagen weiter, um es rasch in die Anwendung zu bringen. <img width='540' height='270' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Thermografie für Windkraft-Anlagen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Quelle: Scandat GmbH/BAM</div> (www.solarserver.de) weiter

Infraschall von Windkraftanlagen: Wissenschaftler Holzheu deckt schwere Fehler in BGR-Studie auf

2.5.2021 - Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) räumt Fehler in Infraschalle-Studie ein, und will neue Messungen ab Mai vornehmen. Infraschall von Windkraftanlagen ist eine viel kleinere Gesundheitsgefahr als von der BGR, einer dem Bundeswirtschaftsministerium unterstellten Behörde, angegeben. Auf Basis einer 2005 erschienenen Studie wird der Bau von Windenergieanlagen häufig verhindert. Doch jetzt die Wende: Nach […] (www.cleanthinking.de) weiter

Way to Zero: Der Fahrplan für klimaneutrale Mobilität von VW

2.5.2021 - VW unterstützt als erster Automobilhersteller großflächigen Ausbau europäischer Wind- und Solarparks (oekonews.at) weiter

Spektakuläre Videos des weltweit ersten Windrad-Festivals

1.5.2021 - Alle Videos nur kurze Zeit zum Nachschauen (oekonews.at) weiter

Windenergie als Datenquelle für grünen Wasserstoff

30.4.2021 - Das Fraunhofer IEE entwickelt datenbasierte Lösungen, um erneuerbare Energien besser aufeinander abzustimmen. Bei einem Beispielprojekt nutzt das Institut Daten einer Windenergieanlage für die Wasserstoffproduktion. <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftbild von Bremerhaven mit Wesermündung und eine rgroßen Windenergieanlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BIS</div> (www.solarserver.de) weiter

Vertikale Windgeneratoren liefern mehr Strom

30.4.2021 - Windgeneratoren, die eine senkrecht stehende Achse rotieren lassen, sollen effizienter sein als die heute in Offshore-Parks […] (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit erstes Windrad-Festival wird heute online ausgestrahlt

30.4.2021 - Windräder bieten Bühne für österreichische Künstler*innen und sauberen Windstrom fürs Festival (oekonews.at) weiter

Noch nie wurden weltweit so viele Windräder errichtet wie 2020

29.4.2021 - Europa hinkt weit abgeschlagen hinterher und braucht einen Windkraft-Turbo (oekonews.at) weiter

Noch nie wurden weltweit so viele Windräder errichtet wie 2020

29.4.2021 - Europa hinkt weit abgeschlagen hinterher und braucht einen Windkraft-Turbo 2020 konnte weltweit mit 93 GW eine […] (www.sonnenseite.com) weiter

WAB und EE.SH bauen Kooperation bei Windkraft und grünem Wasserstoff aus

28.4.2021 - (www.iwr.de) weiter

Infraschall und Windkraft – Risiko oder Panikmache?

28.4.2021 - Mythen und Fakten zu Infraschall von Windkraftanlagen Die Anti-Windkraftbewegung warnt schon lange von gesundheitsschädlichem Infraschall von […] (www.sonnenseite.com) weiter

AutovAutoerkehr: Die globalen Emmissionen steigen wieder

28.4.2021 - Positiver COVID-19-Effekt auf CO2-Emissionen schwindet rasant - 'Mobility Report 2021' von Kapsch TrafficCom zeigt Details auf (oekonews.at) weiter

Salzbatterien: Entsteht in Berlin eine Fabrik für Natrium-Ionen-Akkus?

25.4.2021 - Konsortium CSE mit Blei-Akku-Hersteller BAE Batterien an der Spitze will im CleanTech Business Park Marzahn investieren. Kochsalz als Energiespeicher für die Energiewende? Möglicherweise ein entscheidender Technologiebaustein für die längerfristige Speicherung von überschüssiger Solar- und Windenergie. Ein internationales Konsortium namens CSE (Ceramic Salt Energy) unter Federführung des Blei-Akku-Herstellers BAE Batterien will jetzt laut übereinstimmenden Berichten Berliner […] (www.cleanthinking.de) weiter

Termin-Tipp: Am Fr, 30. April: Windrad-Festival

24.4.2021 - Zweite Musikaufzeichnung in Wien coronasicher gelungen, nächste Woche wird das Festival kostenlos gestreamt (oekonews.at) weiter

Carbon Tracker-Prognose: Weltweiter Siegeszug Erneuerbarer Energien bis 2050

24.4.2021 - Solar- und Windkraftanlagen haben das Potenzial, den weltweiten Energiebedarf hundertmal zu decken. Bis 2050 werden fossile […] (www.sonnenseite.com) weiter

EEG 2021: Koalition versagt beim Ausbau erneuerbarer Energien auf ganzer Linie

23.4.2021 - Ausschreibungen für Wind und Photovoltaik werden nach Minimalkompromiss für 2022 leicht angepasst Die Unfähigkeit der Regierungskoalition aus CDU/CSU und SPD sich auf angemessene und auf Erkenntnissen der Wissenschaft basierende Ausschreibungsziele für den Wind- und Solar-Ausbau zu einigen, hat jetzt zu einem völlig unzureichenden Minimalkompromiss geführt. Nach den Plänen sollen im Jahr 2022 die Ausschreibungen für […] (www.cleanthinking.de) weiter

Europaweite Jugend-Umfrage: Klimaschutz ist wichtigstes Anliegen

23.4.2021 - Österreichs Jugend ist offen für Klima-Migration, findet Untätigkeit bei Klimaschutz gefährlich und Konsumgewohnheiten nicht nachhaltig - Südwind fordert Klimagerechtigkeits-Pakt (oekonews.at) weiter

Unsicherheiten rund um Redispatch 2.0

23.4.2021 - Schon am 1. Oktober kommt auf alle Betreiber von Photovoltaik-, Wind- und Biogasanlagen eine neue Herausforderung zu. Sie müssen sich am Redis­patch beteiligen, also dem Ausgleich von Lasten im Stromnetz. Doch einige Detailfragen sind noch nicht gelöst, wie die Solarthemen aus der Branche erfuhren. Und teilweise sorgen Briefe von Netzbetreibern an die Anlagenbe­trei­ber gerade für große Verunsicherung. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Fotomontage:STrommast vor blauem Himmel aus SOlarmodulen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto/Montage: @nt/stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Regierungskoalition einigt sich auf erhöhte Ausschreibungsmengen für Windenergie und Photovoltaik

22.4.2021 - Im kommenden Jahr soll es eine einmalige Anhebung des Photovoltaik-Zubaus auf 8,5 GW geben. Auf einen längerfristigen Ausbaupfad bis 2030 konnten sich SPD und CDU aber nicht einigen. <img width='800' height='330' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Collage aus Photovoltaik und Wind der Photovoltaik-Zubau soll 2022 bei 8,5 GW liegen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Eisenhans / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

IKEA: Ingka Gruppe investiert 4 Milliarden Euro in Wind- und Photovoltaikanlagen

21.4.2021 - Als größter Betreiber von IKEA-Einrichtungshäusern ist die Ingka Gruppe Teil der Bestrebungen die gesamte IKEA Wertschöpfungskette mit 100 Prozent erneuerbaren Energien abzudecken. Das Unternehmen betreibt bereits viele PV-Anlagen auf Dächern vom IKEA Lagern und Einrichtungshäusern. <img width='1200' height='799' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Photovoltaik-Solarpark von IKEA in den USA. Der Retailer Ingka Gruppe investiert 4 Milliarden Euro in Wind- und Photovoltaikanlagen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Inter IKEA Systems B.V. / Adam Clark</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschung: Hochtemperatur-Wärmespeicher für Wind- und Photovoltaikstrom

20.4.2021 - Mit neuen Speichermaterialien auf der Basis von Salzschmelzen oder flüssigen Metallen wollen KIT und DLR Hochtemperatur-Wärmespeicher möglich machen, die Wind- und Solarstrom in Form von Wärme speichern können. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Hochtemperatur-Wärmespeicher im kleinen Maßstab, mit dem die Forschenden Flüssigmetall als Wärmeträgerfluid testen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Franziska Müller-Trefzer, KIT</div> (www.solarserver.de) weiter

LEE NRW: NRW-Landesregierung blockiert Windenergie-Zubau und Repowering

20.4.2021 - Statt mehr könnte es künftig weitaus weniger Windenergie in Nordrhein-Westfalen geben. Und zwar laut LEE NRW dann, wenn die Landesregierung ihren Gesetzentwurf zum pauschalen 1.000-Meter-Abstandstand für neue Windenergieanlagen wie geplant umsetzt und bei ihrem strikten Nein zur Windkraftnutzung in Nutzwäldern bleibt. <img width='1021' height='679' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Windpark, von denen es in NRW demnächst weniger geben könnte, weil die Landesregierung den Windenergie-Zubau blockiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex / Ulrich Mertens </div> (www.solarserver.de) weiter

Grüner Wasserstoff aus Windenergie: Windgas-Elektrolyseur nimmt Regelbetrieb auf

19.4.2021 - Am Standort Haurup in Schleswig-Holstein will die EdN einen Windgas-Elektrolyseur mit 1 MW Leistung nutzen, um aus Windstrom Wasserstoff zu produzieren und dadurch auch das Stromnetz zu stabilisieren. <img width='540' height='359' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Windgas-Elektrolyseur in Haurup.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Energie des Nordens / Andreas Oetker-Kast</div> (www.solarserver.de) weiter

Artenschutz bei Windenergie-Genehmigungen: Bundeseinheitliche Standards gefordert

19.4.2021 - Die Verbände BEE, BDEW, bne, BWE, VDMA Power Systems und VKU fordern die politischen Entscheider auf, den Flickenteppich beim Artenschutz bei der Windenergie in Deutschland endlich zu beenden. Einheitliche Regeln sollen für Klarheit und Verlässlichkeit sorgen. <img width='1024' height='742' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind Windenergie-Anlagen im Rothaargebirge. Bisher fehlen bundeseinheitliche Regelungen zum Artenschutz bei Windenergie-Genehmigungen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BWE/Almut Witzel</div> (www.solarserver.de) weiter

Floating Offshore: Hexicon und Aker Offshore Wind kooperieren in Schweden

16.4.2021 - (www.iwr.de) weiter

Dokumentarfilm „We the Power“ zeigt die Kraft der Bürgerenergie

16.4.2021 - Die Bürgerenergie in Europa bekommt starken Rückenwind: eine Kampagne wirbt für mehr Bürgerbeteiligung an der Energiewende. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Genehmigung für Windenergie auch bei Drehfunkfeuer

15.4.2021 - Dank eines genaueren Berechnungsverfahren gibt es seit vorigem Sommer deutlich mehr Genehmigungen für Windparks in der Nähe von Doppler-Drehfunkfeuern (DVOR). <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad in Nordfriesland mit Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Genehmigung für Windenergie auch nahe an Flugsicherung

15.4.2021 - Danke einem genaueren Berechnungsverfahren gibt es seit vorigem Sommer deutlich mehr Genehmigungen für Windparks in der Nähe von Drehfunkfeuern. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad in Nordfriesland mit Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Gewerbesteuer-Zerlegung: Solarthermie doch nicht mitgedacht?

15.4.2021 - Die Bundesregierung will das Gewerbesteueraufkommen aus Wind- und Solarparks künftig für die Standortkommunen attraktiver machen. Das soll auch für Anlagen gelten, die im Zuge der Sektorenkopplung nicht Strom, sondern auch Wärme- oder Wasserstoff erzeugen. Die geplante Gesetzesformulierung schafft allerdings nach Solarthemen-Recherchen Rechtsunsicherheit für Standortkommunen von Solarthermie-Freiflächenanlagen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine größere Fläche mit blauschimmernden Solarthermiekollektoren zur Wärmeerzeugung' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Arcon</div> (www.solarserver.de) weiter

WPD kauft Nordex-Turbinen für Windpark in Finnland

14.4.2021 - Der Projektentwickler WPD hat erneut 17 Windenergieanlagen von Nordex für einen Windpark in Finnland bestellt. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad vor Nordlicht' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex</div> (www.solarserver.de) weiter

Keine Erholung bei Investitionen in Windkraft an Land in Sicht

14.4.2021 - Rahmenbedingungen in den europäischen Mitgliedstaaten müssen deutlich verbessert werden (oekonews.at) weiter

Leag kauft Windturbinen von GE Renewable Energy

14.4.2021 - Der Energiekonzern Leag hat einen Kauf- und Wartungsvertrag für bis zu 50 Windturbinen mit GE Renewable Energy unterzeichnet. <img width='800' height='449' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad und Landschaft von oben' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: GE Renewable Energy</div> (www.solarserver.de) weiter

Japan plant 160 MW Offshore Windpark im Hafen von Kashima

13.4.2021 - (www.iwr.de) weiter

Johannes Lackmann: Der größte Stromspeicher parkt vor der Haustür!

13.4.2021 - Elektromobilität wird oft als zusätzliche Belastung für das Stromnetz wahrgenommen. Windkraft-Pionier Johannes Lackmann, hat einen völlig anderen Fokus. Technisch könnten – und aus volkswirtschaftlichen Gründen müssten – die ohnehin vorhandenen Batteriekapazitäten in Elektrofahrzeugen zugleich die zunehmend erforderliche Speicherkapazität des Stromnetzes stellen. Warum und wie, das schildert Lackmann als Gastautor in diesem Beitrag: <img width='579' height='385' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto Johannes Lackmann' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Wilfried Hiegemann - fotoideen.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Leitfaden zur Visualisierung von Windparks

13.4.2021 - Ein Leitfaden soll dabei helfen, die Visualisierung von Windparks zu verbessern. Das könnte die Genehmigung und Diskussion objektiver machen. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windpark neben einem Dorf' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Ramboll Deutschland</div> (www.solarserver.de) weiter

Projekt untersucht Wirkung von Klimawandel auf Windenergie

13.4.2021 - Ein Forschungsprojekt von Fraunhofer IWES und GERICS soll klären, wie sich der Klimawandel auf die Windenergie auswirkt. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Windkraftturbine im Gegenlicht über Feldern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: engel.ac / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Wohin verschwindet der Reifenabrieb?

13.4.2021 - Egal ob Pkw, Motorrad oder Linienbus: Ist das Profil der Pneus abgefahren, müssen neue Reifen her. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Enercon startet Plattform für Windenergie-Fonds

12.4.2021 - Enercon will institutionelle Investoren mit einem speziellen Plattformangebot für Windenergie-Fonds gewinnen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftanlage (Enercon) im Gegenlicht' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Börse KW 14/21: RENIXX richtungslos - ITM Power bevorzugter Lieferant - Nel ASA kooperiert mit Wood Group ? Ørsted verkauft Borssele 1&2-Anteile - Nordex meldet weitere Aufträge

12.4.2021 - (www.iwr.de) weiter

1. Quartal 2021: Nettostromerzeugung aus Erneuerbaren sinkt auf 57 Terawattstunden

12.4.2021 - Energiewende: Anteil der Windkraft nimmt witterungsbedingt ab – Stromerzeugung insgesamt auf niedrigen Niveau. Gemächlicher Start für Elektrizität aus erneuerbaren Energien im ersten Quartal 2021. Das Fraunhofer-Institut für Solar Energiesysteme ISE hat einen Rückgang der Stromgewinnung aus Erneuerbaren von 75,8 Terawattstunden auf 57 Terawattstunden errechnet. Die Windenergieerzeugung bleibt unangefochten an der Spitze – aber die Bedeutung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Nordex Group gewinnt 187-MW-Auftrag in der Türkei

11.4.2021 - Caba Grup bestellt 39 Anlagen des Typs N133/4800 (oekonews.at) weiter

Photovoltaik, Wind und Speicher versorgen Wärmepumpen im Quartier

10.4.2021 - Im Projekt Wind-Solar-Wärmepumpenquartier des ISFH zeigt sich, wie gut die regionale Nutzung von Strom aus erneuerbaren Energien funktionieren kann. Mehr als 80 Prozent des Strombedarfes der Wärmepumpen im Quartier kann regional gedeckt werden. <img width='634' height='356' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die im Projekt Wind-Solar-Wärmepumpenquartier untersuchte Solarsiedlung am Südhang des Ohrbergs bei Hameln.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ISFH </div> (www.solarserver.de) weiter

Leichtbau der BTU Cottbus für Flugwindkraftanlagen von Enerkite

9.4.2021 - Für den ersten 100-kW-Serienprototyp, den Enerkite, Pionier für Flugwindkraftanlagen aus dem brandenburgischen Kleinmachnow, bis 2022 fertigstellen will, arbeitet das Unternehmen mit einem ein Experten-Team für Leichtbau-Komponenten der BTU Cottbus zusammen. <img width='1200' height='799' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der 30-kW-Demonstrator der Flugwindkraftanlagen von EnerKite.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enerkite GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutschland: Für Transformation der Energie braucht es andere Genehmigungsrechte

9.4.2021 - Von Tesla bis Windenergie – Genehmigungen für nachhaltige Energie- und Verkehrswendeprojekte sind schleppend und investitionsfeindlich (oekonews.at) weiter

Tschad: Erneuerbare Energie als Schlüssel für die Zukunft

9.4.2021 - Das deutsche Sozialunternehmen Africa GreenTec bringt frischen Wind in den Energiesektor des Tschad und setzt damit ein Zeichen für den ganzen Kontinent (oekonews.at) weiter

EEG 2021: Warten auf EU-Notifizierung soll bald ein Ende haben

9.4.2021 - Nach Informationen der Solarthemen aus der Fachabteilung des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) rechnet das Ministerium mit einer unmittelbar bevorstehenden Notifizierung des EEG 2021 durch die EU-Kommission. Aktuell hängen viele Marktteilnehmer in der Luft, weil die beihilferechtliche Genehmigung aus Brüssel für das eigentlich seit 1. Januar 2021 geltende Gesetz noch aussteht. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Monteur an der Nabe eines Windrades' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex</div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie-Zubau in Deutschland schwächelt im ersten Quartal 2021

8.4.2021 - (www.iwr.de) weiter

Von Tesla bis Windenergie

8.4.2021 - Genehmigungen für nachhaltige Energie- und Verkehrswendeprojekte sind schleppend und investitionsfeindlich. Das amerikanische Unternehmen Tesla mahnt in […] (www.sonnenseite.com) weiter

NordLink: Ökostrom-Autobahn von Deutschland nach Norwegen für die europäische Energiewende

8.4.2021 - Interkonnektor NordLink verbindet Stromnetze von Deutschland und Norwegen, um Ökostrom aus Windenergie und Wasserkraft auszutauschen. Das NordLink genannte „grüne Stromkabel“ ist ein bedeutender Baustein der europäischen Energiewende. Es verbindet die Strommärkte Deutschlands und Norwegens miteinander. Aus deutscher Sicht sorgt NordLink dafür, dass Windenergieanlagen im Norden seltener abgeregelt werden müssen. Norwegen profitiert vom Stromhandel, dient mit […] (www.cleanthinking.de) weiter

BWE: Genehmigungen für Windenergie ziehen wieder an

8.4.2021 - Im ersten Quartal 2021 ist so viel Windenergieleistung genehmigt worden wie seit 2016 nicht mehr. Der Bundesverband Windenergie sorgt sich aber dennoch um das Ausschreibungsdesign und die fehlende beihilferechtliche Genehmigung der EU. <img width='1200' height='984' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist BWE-Präsident Hermann Albers, der Entwicklung der Genehmigungen für Windenergie an Land positiv sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BWE/Silke Reents</div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie: Nordex erhält Auftrag für Windparks Takanebacken und Torvenkylä in Finnland

7.4.2021 - Der Windturbinenbauer Nordex stattet im Auftrag des Projektierers Energiequelle zwei finnische Windparks mit insgesamt 12 Windenergie-Anlagen aus. Zusammen kommen die beiden Projekte auf eine Leistung von 68 MW. <img width='1200' height='743' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist einer der Windparks von Nordex in Finnland.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex</div> (www.solarserver.de) weiter

BEE fordert Tempo bei beihilferechtlicher Genehmigung des EEG 2021

7.4.2021 - Die EU-Kommission hat in einem Schreiben an den Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) signalisiert, dass die Prüfung der beihilferechtlichen Genehmigung des EEG 2021 zügig abgeschlossen werden könnte, wenn die Bundesregierung die dafür notwendigen Informationen vorlegen würde. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Montage einer Photovoltaik-Anlage vor Windkraftanlagen, deren Ausbau von der beihilferechtlichen Genehmigung des EEG 2021 abhängt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: franco lucato / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie: Studie sieht keinen Einfluss auf das Insektensterben

7.4.2021 - Windenergieanlagen sind nicht für das Insektensterben verantwortlich. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des Karlsruher Naturkundemuseums. Die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nordex SE: Die Nordex Group erhält 63-MW-Auftrag aus Litauen

7.4.2021 - Lieferung und Errichtung im Jahr 2022 (oekonews.at) weiter

Zubau der Stromleistung aus erneuerbaren Energien 2020 weltweit: Irena meldet Rekordzuwachs

6.4.2021 - Im Jahr 2020 sind weltweit 127 GW Photovoltaik-Leistung und 111 GW Windkraft neu installiert worden. Damit schließen Wind und Sonne immer mehr zur Wasserkraft auf, die nach wie vor die leistungsstärkste erneuerbare Energie ist. Über alle erneuerbaren Energie gesehen, gab es 2020 einem Rekordzubau von 10 Prozent. <img width='425' height='292' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind PV-Module und Windkraft-Anlagen, die zum Zubau der Stromleistung aus erneuerbaren Energien 2020 weltweit am meisten biegetragen haben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom AG</div> (www.solarserver.de) weiter

Die Nordex Group kommt Ihren Nachhaltigkeitszielen ein Stück näher

6.4.2021 - Nachhaltigkeitsbericht 2020 veröffentlicht (oekonews.at) weiter

Windräder werden gedrosselt – doch AKW laufen und Erdgas wird verheizt

5.4.2021 - Heute bläst der Wind gut. Zusammen mit Bioenergie, Geothermie, Solar und Wasserkraft können die Windräder uns […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wülfershausen: Söders teures Windkraft-Desaster kostet sechs Millionen Euro

2.4.2021 - Wie die Regierung des möglichen CDU/CSU-Kanzlerkandidaten Markus Söder mit der systematischen Blockade der Windkraft die Energiewende in Gefahr bringt. Das Desaster rund um einen Windpark in Wülfershausen steht symbolisch für das Komplettversagen der Bayerischen Landesregierung beim Ausbau der Windenergie. Versprochen hatte Ministerpräsident Markus Söder einst 300 neue Windräder bis Ende 2022. Faktisch gingen im vergangenen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Weltweit erstes Windrad-Festival: Erste DJ-Sets erfolgreich aufgezeichnet

2.4.2021 - Am 30. April wird das Windrad-DJ-Festival ausgestrahlt (oekonews.at) weiter

Gewerbesteuer-Novelle für Solarparks, Windparks und Mieterstrom

2.4.2021 - Unmittelbar nach Ostern wollen CDU/CSU und SPD die geplanten Änderungen bei der Gewerbesteuer zum PV-Mieterstrom sowie zum Gewerbesteuersplitting für Wind- und Solarparks in den Bundestag einbringen. Details der Neuregelung, die rechtzeitig zu einer Anhörung des Finanzausschusses des Bundestages am 12. April offiziell werden sollen, gehen aus einer Formulierungshilfe hervor, die den Solarthemen vorliegt. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Mieterstrom-PV-Anlage auf dem Flachdach eines Mehrfamilienhauses' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solarimo</div> (www.solarserver.de) weiter

Neuer Windkraft-Gigant Alterric will vier Milliarden bis 2030 investieren

1.4.2021 - Alterric spezialisiert sich als Joint Venture der Aloys Wobben Stiftung und dem Energieversorger EWE auf Betrieb und Projektierung von Windkraftanlagen. Obwohl die Windenergie in Deutschland derzeit mächtig leidet, hat sich mit Alterric ein neuer Player gebildet, der sich auf Betrieb und Projektierung von Windparks fokussiert. Alterric geht aus dem Zusammenschluss der hinter Enercon stehenden Aloys […] (www.cleanthinking.de) weiter

China baut Kohle, Photovoltaik und Wind massiv aus

1.4.2021 - Die wirtschaftliche Erholung Chinas zeigt sich in einem rasanten Anstieg des Energieverbrauchs. Vor allem die Kohle ist dafür verantwortlich. Im letzten Jahr kamen aber auch neue Photovoltaik-Kapazitäten von 48 Gigawatt (GW) dazu. <img width='800' height='397' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Hände mit mehreren Brocken schwarzer Kohle.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Parilov </div> (www.solarserver.de) weiter

Stadtwerke Kiel wollen Portfolio mit PV und Wind

1.4.2021 - Die Stadtwerke Kiel lassen ihren ersten Windpark bauen und sehen das als Startschuß eines eigenen Portfolios an regenerativen Energien. Geplant sind künftig auch Photovoltaikanlagen auf Freiflächen. <img width='800' height='514' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: MVV</div> (www.solarserver.de) weiter

Ausbau erneuerbarer Energien: Derzeit reicht es nicht!

1.4.2021 - Windkraft braucht noch Verbesserungen (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Zubau im Februar sinkt deutlich

31.3.2021 - Der Zubau an neuer Photovoltaikleistung hat im Februar 2021 rund 351 Megawatt (MW) betragen. Das war deutlich weniger als im Januar. Dafür legten die Zahlen bei der Windenergie zu. <img width='800' height='414' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Grafik zeigt die Zubauzahlen der Photovoltaik, Windenergie und Biomasse in den Monaten Januar und Februar 2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Solarserver, Quelle: Bundesnetzagentur</div> (www.solarserver.de) weiter

GLOBAL: 2020 lagen Gasstomkosten 60 % über Photovoltaik

31.3.2021 - Ein Report sieht auch Wind billiger - Atomstrom 400 % teurer (oekonews.at) weiter

Leibniz-Präsident Kleiner zweifelt am Potenzial der Kernfusion

31.3.2021 - ' Die gleiche, gesicherte Leistung kann bei erneuerbaren Technologien – vor allem Wind und Solar – schon nach etwa zwei bis drei Jahren ans Netz gehen.' (oekonews.at) weiter

Einheitliche Berechnung für Windlasten von PV-Anlagen

30.3.2021 - Die Solarbranche hat sich auf vereinheitlichte Berechnungsmethoden für Windlasten von Solarstromanlagen auf Flachdächern geeinigt. Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW) hat diese veröffentlicht. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Flachdach mit Photovoltaikmodulen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Achim Banck</div> (www.solarserver.de) weiter

Koalition regelt Gewerbesteuer-Befreiung für Wohnungsunternehmen mit PV-Anlagen

29.3.2021 - Die Regierungskoalition hat sich auf einen weitgehenden Erhalt der Gewerbesteuer-Befreiung von Wohnungsunternehmen geeinigt, für den Fall. dass diese PV-Anlagen betreiben. Außerdem sollen Kommunen künftig einen höheren Anteil an der Gewerbesteuer von Wind- und Solarparks erhalten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luaftaufnahme eines Wohnblocks mit PV auf dem Spitzdach.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solarimo GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Taiwanesisches Offshore Großprojekt von Ørsted erreicht Meilenstein

29.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Koalition streicht teils Gewerbesteuer für PV-Anlagen von Wohnungsunternehmen

29.3.2021 - Die Regierungskoalition hat sich auf einen teilweisen Wegfall der Gewerbesteuer für PV-Dachanlagen für Wohnungsunternehmen geeinigt. Außerdem sollen Kommunen künftig einen höheren Anteil an der Gewerbesteuer von Wind- und Solarparks erhalten. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luaftaufnahme eines Wohnblocks mit PV auf dem Spitzdach.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Solarimo GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Offshore Windkpark von Orsted in Taiwan erreicht Meilenstein

29.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Koalition beseitigt gewerbesteuerliche Hemmnisse bei Energiewende

28.3.2021 - Einigung auf Mieterstrom und gerechtere Steuerverteilung bei Windkraftanlagen Am 26.03.2021 verabschiedete die Koalition zwei Änderungen zur […] (www.sonnenseite.com) weiter

Londoner O2-Arena setzt auf vertikale Windturbinen von Alpha 311

27.3.2021 - Es ist der erste Veranstaltungsort überhaupt, der so Erneuerbare Energien nutzt – zehn vertikale Windkraftanlagen vor der Installation. Die O2-Arena in London ist mehr als ein Veranstaltungsort für Konzerte und andere Events – sie ist zu einem Wahrzeichen der Weltmetropole London geworden. Umso bedeutsamer ist es, dass dort nun zehn vertikale Windkraftanlagen des Cleantech-Unternehmens Alpha […] (www.cleanthinking.de) weiter

Nachhaltig elektrisch fahren: Wie Rebike Mobility mit cleverem Kreislauf-Modell frischen Wind in den E-Bike Markt bringt

27.3.2021 - Münchner Cleantech-Startup bietet E-Bikes quasi für jeden Bedarf: Gebraucht-Kauf, Abo oder Miete. Der frühere Konzernmanager, passionierte Radrennfahrer und Mountainbiker Sven Erger und der erfahrene Gründer Thomas Bernik haben eine Mission: Sie möchten den Zugang zu Premium-Elektrofahrrädern vereinfachen, und nachhaltige Fortbewegung zu erschwinglichen Preisen ermöglichen. Mit der Rebike genannten Plattform für gebrauchte Marken E-Bikes mischen Erger […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mercedes-Benz: Ab 2022 CO2-freier Strom aus Photovoltaik-, Wind- und Wasserkraft

26.3.2021 - Mercedes-Benz erweitert sein Grünstrom-Portfolio in Deutschland: Der Grünstrom-Mix setzt sich aus Solar-, Wind- und Wasserkraft zusammen und bildet die Basis für die CO2-neutrale Produktion ab dem Jahr 2022. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der 60 Fußballfelder große Teil eines Solarparks in der Nähe von Ingolstadt, aus dem der C02-freie Strom für Mercedes-Benz stammt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Daimler AG</div> (www.solarserver.de) weiter

1. Quartal 2021: Erneuerbare Energien deckten 40 Prozent des Stromverbrauchs

26.3.2021 - Im ersten Quartal dieses Jahres gab es kaum Wind und nur wenig Sonne. Daher wurden in Deutschland nur 40 Prozent des Stromverbrauchs durch Strom aus erneuerbaren Energien gedeckt. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es 52 Prozent. <img width='1200' height='797' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Mann, der ein Photovoltaik-Modul auf einem Teststand montiert. Im 1. Quartal 2021 erzeugten erneuerbare Energien 40 des deutschen Strombedarfs.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ZSW</div> (www.solarserver.de) weiter

RWE trifft finale Investitionsentscheidung für 1.400 MW-Offshore-Projekt Sofia

25.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Windbranche fordert dringende Maßnahmen

25.3.2021 - Die Windbranche wendet sich aktuell mit dringenden Handlungsempfehlungen an die Politik, um den nur schleichenden Ausbau von Onshore-Windkraftanlagen in Deutschland wieder anzukurbeln. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Propeller wird per Kran an eine große Windkraftanlage gehoben' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ingo Bartussek/stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Umweltverbände fordern: Ausbautempo bei Erneuerbaren mindestens verdreifachen

25.3.2021 - Obwohl SPD und Union in einem Entschließungsantrag vereinbart haben, den Ausbau der erneuerbaren Energien im ersten Quartal 2021 zu regeln, hält die Bundesregierung diese selbstgesetzte Frist nun nicht ein. Laut Branchenverband BEE muss die Regierung zudem auch handwerkliche Mängel im EEG 2021 beseitigen. <img width='800' height='535' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Kohlekraftwerk im romantischen Abendhimmel mit zwei verlorenen Windkraftanlagen im Vordergrund als Symbol für die handwerklichen Mängel im EEG 2021' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Stefan Loss / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie-Zubau im Jahr 2020: Weltweit 93 Gigawatt hinzugekommen

24.3.2021 - China hat mit 52 Gigawatt Windenergie-Zubau einen neuen Rekord aufgestellt und damit mehr als die Hälfte des weltweiten Zubaus beigetragen. Insgesamt stieg die weltweit installierte Windenergie-Leistung auf 744 Gigawatt an. <img width='1375' height='813' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die den weltweiten Windenergie-Zubau im Jahr 2020 beginnend von 2016 zeigt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: WWEA</div> (www.solarserver.de) weiter

Nordex Geschäftsbericht 2020: Verluste trotz gestiegenem Umsatz

23.3.2021 - Die Nordex Group hat ihre Produktionskapazitäten für Windenergie-Anlagen auf rund 6 GW erhöht. Sie konnte die Installationen und den Konzernumsatz steigern. Das Konzernergebnis belief sich auf minus 129,7 Millionen Euro. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windenergieanlage, von denen Nordex laut Geschäftsbericht 2020 deutlich mehr installiert hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ulrich Mertens / Nordex </div> (www.solarserver.de) weiter

Ökostromanbieter rettet mit dem NABU acht Hektar Naturschutzgebiet

23.3.2021 - Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Ökostromanbieter NATURSTROM haben ein über acht Hektar großes Teilgebiet des Naturschutzgebietes Windknollen bei Jena gesichert. (www.enbausa.de) weiter

10-Punkte Plan für Windenergie-Ausbau in Brandenburg

22.3.2021 - VKU und BWE befürchten, dass Brandenburg die Windenergie-Ausbauziele 2030 verfehlt. Sie fordern von der Landesregierung mit einer Landesstrategie für standortsicherndes Repowering voranzugehen, weil die Bundesregierung es nicht hinbekommt. <img width='1222' height='786' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik, die zeigt wie viele Windenergie-Anlagen in den kommenden Jahren aus der EEG-Förderung fallen. Der 10-Punkte Plan für Windenergie-Ausbau in Brandenburg soll einen Rückbau verhindern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Ahnen&Enkel </div> (www.solarserver.de) weiter

Energie neu denken – Die Vision des Tony Seba

22.3.2021 - 100% Solar, Wind und Batterien sind nur der Anfang. Der Amerikaner Tony Seba ist einer der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Aufträge für Hightech-Serviceschiffe für Windpark Dogger Bank vergeben

19.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Neue Kooperation zur Entwicklung des Marktes für schwimmende Offshore-Windparks

18.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

SPD will nicht mit Lobbyisten über neue EEG-Ausbauziele verhandeln

18.3.2021 - Nach einem Bericht der Wochenzeitung „Die Zeit” über nicht angezeigte Beratungstätigkeiten des Wirtschafts- und Energiepolitischen Sprechers der CDU/CSU-Fraktion, Joachim Pfeiffer, hatten SPD-Abgeordnete die Verhandlungen um höhere Ausbauziele für Wind und Photovoltaik im EEG 2021 gestern abgebrochen. Zuvor war mit dem wegen der Corona-Maskenaffäre aus der Fraktion ausgetretenen CSU-Abgeordneten Georg Nüsslein bereits ein Mitglied der dreiköpfigen […] <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto Matthias Miersch' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Susie Knoll</div> (www.solarserver.de) weiter

WindH2: Salzgitter Flachstahl will Emissionen aus Stahlerzeugung um 95 Prozent reduzieren

17.3.2021 - Im Projekt WindH2 wurden sieben Windkraftanlagen durch Avacon und zwei Siemens-Elektrolyseure auf dem Gelände des Hüttenwerks der Salzgitter AG installiert. Die Salzgitter AG hat weitere, wichtige Schritte in Richtung Dekarbonisierung der Stahlproduktion am Standort in Niedersachsen gemacht. Gemeinsam mit Avacon und Linde wird direkt auf dem Gelände des Hüttenwerks Salzgitter grüner Wasserstoff erzeugt – und […] (www.cleanthinking.de) weiter

Schulze: Ausbau für Photovoltaik und Wind bis 2030 verdoppeln!

16.3.2021 - Anlässlich der heutigen Vorstellung der Klimabilanz drängt Bundesumweltministerin Svenja Schulze darauf, das Ausbautempo für Photovoltaik und Windenergie bis 2030 zu verdoppeln. <img width='1200' height='817' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='DIagramm zeigt verlauf der Treibhausgasemissionen Deutschlands im Verlauf der Jahre' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: UBA</div> (www.solarserver.de) weiter

ABO Wind Geschäftsjahr 2020: Gewinn mit Photovoltaik und Windenergie

15.3.2021 - Der Projektentwickler ABO Wind hat zum fünften Mal in Folge einen Gewinn von mehr als zehn Millionen Euro erwirtschaftet. Die Basis des wirtschaftlichen Erfolgs war 2020 so international wie in keinem Geschäftsjahr zuvor. <img width='1200' height='937' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Photovoltaik-Solarpark. Im ABO Wind Geschäftsjahr 2020 war ein Photovoltaik-Solarpark in Griechenland das größte Einzelprojekt des Projektierers.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ABO Wind</div> (www.solarserver.de) weiter

Zattoo ist der erste zertifizierte klimaneutrale TV-Streaming-Anbieter

14.3.2021 - Rechenzentrum steht in Windkraftanlage- Arbeit in Richtung klimaneutrales Fernsehen (oekonews.at) weiter

Pioneers of Change 2021 - oekonews-Gründer Lukas Pawek spricht am 15. März um 20 Uhr

12.3.2021 - Vom 11. bis 23. März findet der Pioneers of Change Online Summit statt, mit Speakern wie Jane Goodall, Friedensnobelpreisträger, Lukas Pawek von Autarkie.at und Weiteren. Diskussionmöglichkeit mit Dr. Ursula Nährer von der IG Windkraft im Anschluss (oekonews.at) weiter

Staatliche Beihilfe: EU-Kommission gibt grünes Licht für dänischen Offshore-Windpark Thor

12.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Offshore-Windpark Butendiek: Klage des NABU erfolglos

12.3.2021 - Das Oberverwaltungsgericht Münster hat die Klage des NABU abgewiesen, mit der das Bundesamt für Naturschutz (BfN) in Bonn verpflichtet werden sollte, gegenüber der Betreiberin des Offshore-Windparks Butendiek Maßnahmen zur Sanierung eines Umweltschadens anzuordnen. <img width='1200' height='693' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Karte mit den deutschen offshore Windparks. Butendiek liegt 32,6 km westlich von Sylt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Stiftung Offshore Windenergie </div> (www.solarserver.de) weiter

Globaler Windmarkt steigt 2020 auf neues Rekordniveau ? GE löst Vestas an der Spitze ab

11.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Berliner Stadtwerke: Neuer Windenergie-Park in Albertshof am Netz

11.3.2021 - Der neun Anlagen umfassende Windenergie-Park der Berliner Stadtwerke bei Albertshof unweit von Bernau ist fertig. Nach knapp fünfmonatiger Montagezeit stehen die bis zu 212 Meter hohen Anlagen und speisen Ökostrom ins Netz. Es handelt sich um eines der größten deutschen onshore-Wind-Neubauprojekte im Jahr 2020. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der Windenergie-Park in Albertshof der Berliner Stadtwerke in der Bauphase mit einem großen Kran.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Berliner Stadtwerke</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Burgenland beschließt Landesabgabe für Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen

8.3.2021 - Laut Bundesverband Photovoltaic Austria ist die Landesabgabe für Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen im Raumplanungsgesetz nun gedeckelt und damit akzeptabel geregelt. Zuvor gab es ein Hickhack um eine mögliche Willkür bei der Abgabe. <img width='992' height='780' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Herbert Paierl, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Photovoltaic Austria, der die nun gefundene Lösung für die Landesabgabe für Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen im Burgenland begrüßt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: privat </div> (www.solarserver.de) weiter

Windenergie-Parks managen und überwachen: Enova bringt Software e.live heraus

8.3.2021 - Die herstellerunabhängige Software e.live überprüft die Performance von Windenergie-Anlagen und Servicedienstleistern, ermittelt Verbesserungspotenziale und kontrolliert, ob Auflagen und Termine eingehalten werden und die tatsächliche Energieerzeugung dem prognostizierten Wert entspricht. <img width='2382' height='1738' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist die Software e.live für Windparks auf dem Tablet und dem Smartphone.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enova</div> (www.solarserver.de) weiter

Statistisches Bundesamt: Erneuerbare erreichen 2020 mit 47 Prozent neuen Höchststand

6.3.2021 - Die Windkraft löste im vergangenen Jahr die Kohle als wichtigste Stromerzeugungsquelle in Deutschland ab. Die Photovoltaik […] (www.sonnenseite.com) weiter

Nordex: Gewinn sinkt 2020 bei höherem Umsatz

5.3.2021 - Windkraftanlagenbauer Nordex hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem höherem Umsatz abgeschlossen. Der Gewinn fiel geringer aus. Das entspricht der Prognose. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Windkraftturbine im Gegenlicht über Feldern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: engel.ac / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Europas größter Windpark steht zukünftig in Schweden

3.3.2021 - Das Windparkprojekt „Björnberget“ in Ånge in der Provinz Västernorrland in Schweden wird künftig 1,1 Terrawattstunden (TWh) Strom erzeugen, um rund 300.000 europäische Haushalte zu versorgen. (www.enbausa.de) weiter

RWE: Britischer Offshore-Windpark Triton Knoll erzeugt ersten Strom

3.3.2021 - (www.iwr.de) weiter

Studie: Mehr als die Hälfte der europäischen Wälder Europas ist für klimabedingte Gefahren anfällig

3.3.2021 - Laut einer GFS-Studie hat Klimawandel die Wälder Europas anfälliger für Gefahren wie Brände, Insektenausbrüche, Windwürfe oder eine Kombination dieser drei Faktoren gemacht. (oekonews.at) weiter

Penzberg-Posse, Lucid-Fraud & Tesla verlängert mit Forscher-Team

3.3.2021 - Die wichtigsten Cleantech News vom 26. Februar 2021 – präsentiert von Cleanthinking.de. Windenergie: Flaute in Bayern und NRW – Vorbild Großbritannien? In Deutschland herrscht Onshore-Windflaute. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hatte 2019 im Wahlkampf 100 Windräder im Bayerforst versprochen – innerhalb kurzer Zeit. Doch dank bayerischer Sonderwegs-Regelung 10H und einem Gutachten, das kein Potenzial sieht, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Thermische Energiespeicher: Malta Inc. schließt 50-Mio-Finanzierungsrunde ab

3.3.2021 - Cleantech-Unternehmen Malta aus dem Google-Imperium gewinnt mit Proman einen integrierten Energiekonzern als Investor – und will Städte mit in flüssigem Salz gespeicherter Energie versorgen. Das Cleantech-Unternehmen Malta Inc. arbeitet daran, thermische Energie in geschmolzenem Salz zu speichern. So könnte die Energie aus Solar- und Windparks kommt, langfristig, billig und effektiv zwischengespeichert werden. Die Idee für […] (www.cleanthinking.de) weiter

Lausitz will grüne Kraftstoffe aus Wasserstoff produzieren

3.3.2021 - Die Lausitz will mit einem PtX Lab zum Zentrum für die Produktion von Kraftstoffen aus grünem Wasserstoff werden. Die Bundes- und Landepolitik gaben dafür jetzt den Startschuß. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windräder in flacher Landschaft auf braunem Boden vor Wolken.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jörg Neufeld / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

3,4 GW Photovoltaik und Wind für grünen Wasserstoff in Brasilien

3.3.2021 - Die australische Enegix Energy will in Kooperation mit Wirtschaft und Politik in Brasilien eine der größten Produktionsstätten für grünen Wasserstoff aufbauen. Den Strom sollen Photovoltaik und Wind liefern. <img width='800' height='450' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik mit Weltkarte und Transportwegen von Wasserstoff via Weltmeere.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Enegix</div> (www.solarserver.de) weiter

Öko-Wasserstoff-Pioniere begrüßen BNetzA-Entscheidung

3.3.2021 - Eine Allianz von Wasserstoff-Pionierunternehmen begrüßt die Entscheidung der Bundesnetzagentur (BNetzA), zwei Anträge für geplante Wasserstoffprojekte der Netzbetreiber Tennet und Amprion abzulehnen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Erster Spatenstich für H2-Anlage von Enertrag' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enertrag</div> (www.solarserver.de) weiter

BNetzA-Bericht zu Stromspeicher-Umlagenbefreiung ist überfällig

3.3.2021 - Der Betrieb von Phovoltaik-Stromspeichern, die der Eigenstromversorgung dienen und zugleich Netzdienstleistungen erbringen, sei aktuell rechtlich kaum möglich. Um eine komplizierte Regelung des EEG gegen eine Doppelbelastung mit der EEG-Umlage zu vermeiden, fehlt unter anderem ein gesetzlich vorgeschriebener Bericht der Bundesnetzagentur (BNetzA), der seit zwei Monaten überfällig ist. <img width='495' height='330' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BVES</div> (www.solarserver.de) weiter

OWS, ROBUR Wind und WM starten globale Wind-Partnerschaft

24.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

LEE NRW: Landesregierung plant Ausbaustopp für Windkraft

24.2.2021 - Gestern hat die nordrhein-westfälische Landesregierung einen Zwischenbericht über Potenziale der Windenergie veröffentlicht. Nach Ansicht des Landesverbandes Erneuerbare Energien (LEE NRW) kommt dies einem faktischen Ausbaustopp gleich. <img width='1181' height='787' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windenergieanlagen auf Gittermasten im Gegenlicht' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

UrbanTurn soll Fernwärme für Erneuerbare fit machen

23.2.2021 - Das Projekt UrbanTurn soll erforschen, wie die Fernwärme-Infrastruktur für eine zunehmend fluktuierende Einspeisung aus erneuerbaren Energien wie Solar- und Windenergie fit gemacht werden kann. <img width='815' height='514' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Symbolische Darstellung eines Fernwärmelabors' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: AGFW</div> (www.solarserver.de) weiter

VDI: Zu wenig Ausbau-Dynamik für regenerative Energien

23.2.2021 - Laut einem aktuellen Bericht der Ingenieur-Vereinigung VDI reicht die bisherige Dynamik des Ausbau im Bereich regenerative Energien bei weitem nicht aus, um das gesetzte klimapolitische 1,5-Grad-Ziel zu erreichen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftbild einer Offshore-Windkraftanlage' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordsee One / Hendrik-Elbrecht</div> (www.solarserver.de) weiter

Forschungsprojekt simuliert Wind- und Wellen-Belastung bei Offshore-Monopiles unter Realbedingungen

23.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Forschungsprojekt simuliert Wind- und Wellen-Belastung bei Offshore-Monopiles

23.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Monitoring Energiewende Kritik der Professor:innen

23.2.2021 - Das Bundeskabinett hat Anfang Februar den 8. Monitoring-Bericht zur Energiewende beschlossen. Er ist Teil des Monitoring-Prozesses „Die Ener­gie der Zukunft“. <img width='495' height='330' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait Prof. Andreas Löschel in einem Windpark' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Peter Leßmann</div> (www.solarserver.de) weiter

Einer der größten Windparks Europas steht in den Startlöchern

23.2.2021 - Projektierer RES beauftragt zwei Bauunternehmen für Windpark (oekonews.at) weiter

Kommunalabgabe für Photovoltaik-Freiflächenanlagen?

22.2.2021 - Mit § 36k des EEG 2021 hat der Gesetzgeber vor Weihnachten eine freiwillige Abgabe von Windparks in Höhe von bis zu 0,2 Cent pro erzeugter Kilowattstunde eingeführt. Per Verordnung nach § 95 Abs. 3 EEG kann die Bun­desre­gie­rung die Regelung auch auf Solar­parks übertragen. Eine solche Kom­mu­nalschenkung für Photovoltaik ist umstritten. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Freiflächen-Anlage unter blassblauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Vattenfall / J. Louseberg</div> (www.solarserver.de) weiter

Invinity: Die Redox-Flow-Kommerzialisierer

21.2.2021 - Britisch-amerikanisches Cleantech-Unternehmen Invinity Energy Systems stabilisiert Solar, Wind und Wasserkraft mit Langzeit-Energiespeicher-Technologie. Als sich die beiden Redox-Flow-Hersteller RedT Energy und Avalon Battery im ersten Quartal 2020 entschlossen, zu fusionieren, war das Ziel klar: Ein Cleantech-Unternehmen zu schaffen, dass die Energiespeicher-Technologie durch Großserienfertigung zum kommerziellen Erfolg führt. Dazu kombinierten die Unternehmer die Vanadium-Redox-Flow-Technologie von Avalon aus […] (www.cleanthinking.de) weiter

Initiative kombiniert schwimmende Offshore-WEA mit Meerwasser-Entsalzung

19.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Offshore-Windparks: Auf hoher See stockt die Energiewende

19.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Großer Offshore-Windpark vor Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Cinematographer/stock.adobe.com</div>Der Ausbau der Windenergie auf See steckt europaweit in einer Pause. Insbesondere in deutschen Gewässern werden aktuell kaum neue Windkraftwerke gebaut. Bis die Initiativen der Bundesregierung greifen, werden einige Jahre vergehen. Die Offshore-Windindustrie lebt derzeit vom Export. (www.solarserver.de) weiter

Vestas Ventures investiert in Holz-Windkraft-Startup Modvion

18.2.2021 - Ziel von Vestas und Modvion ist es, die Nutzung von Holztürmen für Windkraftanlagen zu beschleunigen. Es ist eine Art Ritterschlag für das Cleantech-Startup Modvion: Vestas Ventures hat in das Holztechnologie-Unternehmen investiert. Gemeinsames Ziel ist es, die Marktakzeptanz der Holztürme für Windkraftanlagen zu beschleunigen und die Produktion entsprechender Windkrafttürme aus Holz auszubauen. Vestas ist daran interessiert, […] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWindow Technologies macht Oberflächen aus Plastik oder Glas zum Stromerzeuger

18.2.2021 - Cleantech-Unternehmen verbessert Rolle-zu-Rolle-Produktionsverfahren für höheren Output. Das amerikanische Cleantech-Unternehmen SolarWindow Technologies arbeitet an stromerzeugenden Oberflächen in natürlichem und künstlichem Licht. Ein Ergebnis der Forschungsarbeit ist ein stromerzeugendes, flexibles Glas, das im Rolle-zu-Rolle-Verfahren hergestellt werden kann. Diese Oberfläche ist dünn und flexibel – und soll in naher Zukunft dazu dienen, Fenster und andere passive Oberflächen an […] (www.cleanthinking.de) weiter

Windenergie und Schallemissionen: FGW verabschiedet Revision der Technischen Richtlinie TR1

17.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Photovoltaik im Winter: Spanien im Vorteil

16.2.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Nachgeführte Solarspiegel auf grüner Wiese.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: aream Group</div>Vor allem wegen Schnee und Eis blieben die Erträge der Photovoltaik in Deutschland laut dem Solar- und Windparkbetreiber Aream in den ersten Wochen des Jahres 2021 deutlich unter Soll. In Spanien waren sie dagegen bisher überdurchschnittlich. (www.solarserver.de) weiter

Nordex erhält Auftrag über 33 MW aus den Niederlanden

16.2.2021 - <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Eine Windturbine vonm Nordex.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex</div>Der Windenergieanlagenbauer Nordex hat aus den Niederlanden einen weiteren Auftrag erhalten. Es geht um insgesamt 33 Megawatt (MW), die 2022 in Betrieb gehen sollen. (www.solarserver.de) weiter

Neue Bundesförderung für E-Lastenfahrräder

15.2.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Lastenfahrrad vor Rapsfeld und Windanlagen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Mailin / stock.adobe.com</div>Das Bundesumweltministerium fördert ab 1. März 2021 elektrische Lastenfahrräder. Es geht um den klimafreundlichen Lastenverkehr in Industrie, Gewerbe, Handel, Dienstleistungen und im kommunalen Bereich. (www.solarserver.de) weiter

Mit Photovoltaik und Wind das Contracting fördern

15.2.2021 - <img width='800' height='538' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik an einem Bürogebäude.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: hansenn / stock.adobe.com</div>Erneuerbare Energien bieten Contracting neue Optionen. Darauf weisen der Verband für Energiedienstleistungen, Effizienz und Contracting e.V. (VEDEC) und der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hin. (www.solarserver.de) weiter

ABO Wind verkauft Solarparks in Griechenland

15.2.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftbild eines Solarparks in Griechenland' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ABO Wind</div>Das deutsche Erneuerbare Energieunternehmen ABO Wind hat zwei Solarparks in Griechenland an die Blue Elephant Energy AG veräußert. Die Gesamtleistung beträgt 45 Megawatt (MW). (www.solarserver.de) weiter

217 Mio. Euro Budget für Klimafonds: Rückenwind für Klimaschutz und Konjunktur

14.2.2021 - Erste Förderpakete für Roll-out erneuerbarer Energien und 'Klimaschutz made in Austria' starten in Kürze. (oekonews.at) weiter

Neuer Bericht: Massive Umwelt- und Arbeitsrechtsverletzungen durch EU-finanzierte Minen

13.2.2021 - Südwind für schärfere Regeln beim Rohstoffabbau - Missstände zeugen von mangelnden EU-Schutzbestimmungen - Faire Arbeitsbedingungen und Lieferketten gefordert (oekonews.at) weiter

Neue Studie: Birkhahn-Balz unter Windrädern

12.2.2021 - Monitoring zeigt guten Zustand der Birkwildpopulation im Windpark Pretul - Maßnahmen zur Lebensraumverbesserung greifen (oekonews.at) weiter

Regierung erhebt Einspruch gegen burgenländisches Raumplanungsgesetz

12.2.2021 - Der Ministerrat hat gestern gegen die Entscheidung des burgenländischen Landtages, mit dem neuen burgenländischen Raumplanungsgesetz eine Windkraft- und Photovoltaikabgabe einzuheben, beeinsprucht. (oekonews.at) weiter

Siemens Gamesa punktet mit Großauftrag für niederländisches Offshore-Projekt

11.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Windenergie-Giganten: Vestas kündigt 15 MW Offshore-Turbine an

11.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Weniger Kohlendioxid durch Stromproduktion: Emissionszertifikate müssen teurer werden

10.2.2021 - <img width='796' height='513' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Kohlekraftwerk, das dank billiger Emissionszertifikate Gaskraftwerke verdrängt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Foto: stock.adobe.com / Britta Laser</div>Ökonomen haben berechnet, welche Strategie den Kohlendioxid-Ausstoß am effizientesten reduziert. Eine Verteuerung der Emissionszertifikate hätte demnach einen stärkeren Effekt als die Förderung erneuerbarer Energien aus Wind und Sonne. (www.solarserver.de) weiter

Starker Rückgang beim Windkraftausbau am Meer

9.2.2021 - Österreichische Zulieferbetriebe sind beim Windkraftausbau am Meer ganz vorne mit dabei (oekonews.at) weiter

Dänemark errichtet weltweit ersten Windenergie-Hub als künstliche Insel in der Nordsee

8.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Neue US-Kraftwerke 2021: Photovoltaik und Windenergie boomen ? Ende für die Kohle 2033?

8.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Voith setzt auf Windkraft als erneuerbare Energiequelle

5.2.2021 - Durch Kooperationen mit internationalen Windradherstellern forciert Voith den Marktzutritt in die Windkraft. Der Fokus liegt auf der Entwicklung und Produktion von Getrieben und Generatoren für Windturbinen in Europa und Asien. (oekonews.at) weiter

Enova Value: Enova gründet Gesellschaft für Kauf von Ü15-Windparks

4.2.2021 - (www.iwr.de) weiter

Dänemark gibt grünes Licht für 34-Milliarden-Energieinsel in der Nordsee

4.2.2021 - Künstliches Eiland soll Platz für Technik bringen, um eine Vielzahl von Offshore-Windparks anzuschließen. Die dänische Regierung hat sich breite, politische Unterstützung für das bislang größte Bauprojekt des Landes gesichert: Nun gibt es grünes Licht für die 34-Milliarden-Energieinsel in der Nordsee, die entscheidend dazu beitragen soll, dass Dänemark klimaneutral werden kann. Vom grünen Strom aus der […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erster Windrad-Remix-Contest

4.2.2021 - Der Contest richtet sich an alle kreativen DJs und DJanes in Österreich, die einen „Windrad-Track“ bis zum 5. März 2021 einreichen (oekonews.at) weiter

Windenergie: Enova gründet Beteiligungsunternehmen für den Kauf alter Windparks

4.2.2021 - <img width='1198' height='662' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der 25-Megawatt-Windpark in Heinsberg, den Enova Value erworben hat.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Enova</div>Die neue Gesellschaft Enova Value soll individuelle Lösungen erarbeiten, die einen wirtschaftlichen Weiterbetrieb von Ü15-Windkraftanlagen oder ein erfolgreiches Repowering ermöglichen sollen. Das erste Referenzprojekt der Enova Value ist ein 25-Megawatt-Windpark in NRW. (www.solarserver.de) weiter

ENOVA gründet Beteiligungsunternehmen für den Kauf alter Windparks

4.2.2021 - Erstes Referenzprojekt: 25-Megawatt-Windpark in NRW (oekonews.at) weiter

Ausblick für Windkraft onshore und offshore

2.2.2021 - Windbranche überspielt Flauten und „Löcher“ Die Zeiten für die Windkraft bleiben schwierig. Bei Wind an Land […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gegen Mindestabstände für Windenergie-Anlagen in NRW

1.2.2021 - <img width='1200' height='897' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Person auf einer Gondel einer Windenergie-Anlage, hier sind die Mindestabstände eingehalten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BWE / Grenzstrom Vindtved</div>Der Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V. spricht sich gegen die geplanten Mindestabstände für Windenergie-Anlagen zu Wohngebieten in NRW aus. Stattdessen sollten genossenschaftliche Modelle gestärkt werden, um die Akzeptanz von Windenergieanlagen bei den Bürgerinnen und Bürgern zu steigern. (www.solarserver.de) weiter

ABO Wind vertreibt neue Anleihe exklusiv über die GLS-Bank

29.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftbild des finnischen Windparks Haapajärvi von ABO WInd' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ABO Wind</div>Kunden der sozial-ökologischen GLS Bank können ab nächster Woche exklusiv eine nachrangige Unternehmensanleihe der ABO Wind AG zeichnen. (www.solarserver.de) weiter

Zattoo sendet TV-Streaming vom Server im Windrad

29.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Serverraum im Turm einer Windkraftanlage.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Westfalenwind</div>Ab sofort laufen erste Inhalte des TV-Streaming-Anbieters Zattoo über ein eigenes Rechenzentrum mit Server direkt in einem Windrad im Paderborner Land. (www.solarserver.de) weiter

Deutsche Windtechnik in den USA und Schweden erfolgreich

29.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Erneuerbare Energien in der EU-Stromerzeugung erstmals Nummer EINS

28.1.2021 - 2020 liegen Solar, Wind, Biomasse und Co. erstmals klar vor Kohle und Gas im Strombereich. eine eindeutige Entwicklung (oekonews.at) weiter

Crowdinvesting: "Windparks für Nord- und Westafrika" sowie "Solarenergiebasierte Stromlösungen für Subsahara-Afrika"

28.1.2021 - Auf der österreichischen Investment-Plattform Crowd4Climate können Sie ab einem Betrag von 250 Euro klimarelevante Projekte unterstützen (oekonews.at) weiter

Windenergie an Land 2020: wenig Zubau wegen Genehmigungsstau

27.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad in Nordfriesland mit Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Im Jahr 2020 wurden in Deutschland 1.431 Megawatt (MW) oder 420 Windenergie-Anlagen errichtet. Dies ergibt sich aus der aktuellen Erhebung der Deutschen WindGuard im Auftrag von BWE und VDMA Power Systems. (www.solarserver.de) weiter

Portugal: Aus für Kohlekraftwerke bis Ende des Jahres

27.1.2021 - Mehr Offshore-Windkraft, Batteriespeicherprojekt und generell mehr erneuerbare Energien statt Kohle (oekonews.at) weiter

Windenergie an Land 2020 – wenig Zubau wegen Genehmigungsstau

26.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windrad in Nordfriesland mit Sonnenuntergang' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Im Jahr 2020 wurden in Deutschland 1.431 Megawatt (MW) oder 420 Windenergie-Anlagen errichtet. Dies ergibt sich aus der aktuellen Erhebung der Deutschen WindGuard im Auftrag von BWE und VDMA Power Systems. (www.solarserver.de) weiter

Feldtest: 100 Elektrofahrzeuge in der Regelreserve

25.1.2021 - <img width='740' height='425' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Renault</div>Das Potenzial von 100 Elektrofahrzeugen zur Bereitstellung von Regelreserve im Stromnetz soll in einem groß angelegten Feldtest untersucht werden. (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien überholen Gas und Kohle in der EU-Stromerzeugung

25.1.2021 - Im Jahr 2020 lieferten Wind- und Solaranlagen sowie Wasserkraft und Biomasse 38 Prozent des EU-Stroms. Das […] (www.sonnenseite.com) weiter

DB nimmt Ü20-Windparks unter Vertrag

25.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Hinweisschild &quot;Unterwegs mit Ökostrom&quot; am ICE der DB' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Die Deutsche Bahn (DB) sichert kurzfristig den Weiterbetrieb von Windkraftanlagen in Niedersachen. (www.solarserver.de) weiter

Agora: Erneuerbare liefern 38 Prozent der EU-Stromerzeugung

25.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik 38,2 mit Europaflaggen-Design' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Agora Energiewende</div>Im Jahr 2020 lieferten Wind- und Solaranlagen sowie Wasserkraft und Biomasse 38 Prozent des Stroms in den EU-Staaten. Das zeigt eine Analyse von Ember und Agora Energiewende. (www.solarserver.de) weiter

Bornholm: Neue Drehscheibe für Offshore Windenergie in der Ostsee geplant

25.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Wetter: Sturmtief ?Goran? treibt Windkraftleistung in Europa und Deutschland auf neues Allzeithoch

22.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Emissionsfreies Fliegen mit Wasserstoff: DLR entwickelt Brennstoffzellen-Antriebsstrang

22.1.2021 - <img width='1000' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Grafik mit den Komponenten, die für emissionsfreies Fliegen mit Wasserstoff im Flieger verbaut werden müssen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: DLR</div>Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt im Projekt BALIS den weltweit ersten Brennstoffzellen-Antriebsstrang für Flugzeuge. Ziel ist es, die technische Schallmauer von 1,5 Megawatt zu überwinden. (www.solarserver.de) weiter

Job bei der IG Windkraft: Mitarbeiter/in im Bereich Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation

22.1.2021 - Die Windkraft boomt. Die IG Windkraft ist die österreichweite Interessenvertretung der Windkraftanlagenbetreiber, -hersteller und -dienstleister. Der Ökoenergiebereich ist eine spannende und zukunftsweisende Branche mit vielfältigen Möglichkeiten. Unser K (oekonews.at) weiter

Offshore Windenergie-Markt in Deutschland 2020 bricht ein - kein Zubau im zweiten Halbjahr

21.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Ausbau der Offshore-Windenergie 2020: Kein Zubau im zweiten Halbjahr

21.1.2021 - <img width='1200' height='862' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen sind schwimmende Windenergieanlagen. Weder solche Neuentwicklungen noch gegründete Anlagen haben im zweiten Halbjahr 2020 zum Ausbau der Offshore-Windenergie beigetragen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jan Oelker / EnBW / aerodyn</div>Ende 2020 waren insgesamt 1.501 Anlagen mit einer Leistung von 7.770 MW am Netz. Um den weiteren Ausbau voranzubringen, stellt die deutsche Offshore-Wind-Branche Forderungen an die Politik. (www.solarserver.de) weiter

Bislang größter russischer Windpark am Netz

21.1.2021 - m Dezember 2020 hat Rosatom-Novawind das bislang größte Windkraftwerk in Russland in Betrieb genommen. Seit Januar […] (www.sonnenseite.com) weiter

Japan baut Offshore Windenergie bis 2040 kräftig aus

19.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Projektgesellschaft Trianel Wind und Solar geht an den Start

18.1.2021 - <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windenergieanlage von Trianel. Die Projektgesellschaft Trianel Wind und Solar soll den Ausbau der Erneuerbaren vorantreiben.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Trianel GmbH </div>Der Energieversorger Trianel hat die neue Projektgesellschaft Trianel Wind und Solar (TWS) gegründet. Bis 2030 soll das neue Unternehmen über eine halbe Milliarde Euro in erneuerbare Energien investieren. (www.solarserver.de) weiter

Kleinwindanlage fürs Gewerbe: Landwirt spart Stromkosten

16.1.2021 - Gewerbebetriebe sind die optimalen Betreiber von Kleinwindanlagen. Ein Landwirt aus dem Norden spart mit seiner 30 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Grüner Wasserstoff und Offshore Windenergie: Siemens Energy und Siemens Gamesa bündeln Kräfte

15.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Equinor erhält Zuschlag für Offshore-Groß-Windparks in New York

15.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

“Erneuerbare müssen Kohle in NRW ablösen“

15.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='LEE-NRW-Vorsitzender Reiner Priggen am Rednerpult bei den Windenergietagen NRW' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div>Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW fordert von der Landesregierung ein stärkeres Engagement für die Ökoenergien. Mit jetzigem Tempo könne die Abschaltung der Kohlekraftwerke nicht kompensiert werden, und NRW drohe den Status als Energieland Nummer 1 zu verlieren. (www.solarserver.de) weiter

Energiewende in Bürgerhand schwindet

15.1.2021 - <img width='800' height='601' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik zeit Kuckendiagramm mit Eigentümerstruktur bei erneuerbaren Energien inn Deutschland.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' />Eine Studie der Agentur Erneuerbare Energien zeigt, dass der Anteil der Bürgerinnen und Bürger sinkt, die Eigentümer von Anlagen zur Ökostromerzeugung sind. Greenpeace warnt, die Energiewende nicht den Großinvestoren zu überlassen. (www.solarserver.de) weiter

Nordex sammelt 2020 Aufträge über 6 Gigawatt

15.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftturbine mit drei Rotorblättern.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Nordex SE</div>Windenergieanlagenbauer Nordex hat im letzten Jahr insgesamt Aufträge für neue Maschinen über insgesamt 6 Gigawatt (GW). Insbesondere im vierten Quartal war die Nachfrage hoch. (www.solarserver.de) weiter

Fraunhofer IWES nutzt neues Erkundungs-Verfahren bei Offshore-Windpark Baltic Eagle

15.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

ABO Wind kombiniert Wind und Solar für Energiepark

13.1.2021 - <img width='800' height='509' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Sandfundament in offener Landschaft.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: ABO Wind</div>Der Projektentwickler ABO Wind baut in Rheinland-Pfalz einen Energiepark mit Windenergie und Photovoltaik. Beide Technologien teilen sich die Infrastruktur. (www.solarserver.de) weiter

Kelag setzt in Frankreich auf Wasserkraft und in Portugal auf Wind

12.1.2021 - Zwölf Kleinkraftwerke und sechs Windkraftanlagen wurden von der RWE übernommen. (oekonews.at) weiter

Windkraft 2020 down - 2021 up

12.1.2021 - Klimakurswechsel tut Not: Investitionspolitik mit angezogener Handbremse muss beendet werden (oekonews.at) weiter

BayWa verkauft vier Windparks an Encavis

12.1.2021 - <img width='800' height='600' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Windkraftanlagen auf welligem Terrain unter blauem Himmel.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: BayWa</div>Die BayWa re hat vier Windparks in Deutschland mit einer Leistung von 53 Megawatt (MW) an die Encavis verkauft. Die Parks verfügen über unterschiedliche Anlagentypen und wurden in den letzten Jahren errichtet. (www.solarserver.de) weiter

Naturstrom beliefert Kunden mit Strom aus Altanlagen

12.1.2021 - <img width='800' height='517' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ältere Windkraftanlagen in Norddeutschland.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom</div>Der Ökostromanbieter Naturstrom kauft seit Jahresbeginn Strom von 250 ausgeförderten Windrädern ab. Dazu kommen rund 75 MW aus neu errichteten Solarparks ohne Einspeisevergütung. (www.solarserver.de) weiter

Deutsche Windguard erschließt komplexe Windstandorte für Lidarmessungen

12.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Eine Partnerschaft mit Erfolg: wpd erteilt Nordex Group Auftrag über 188 MW in Finnland

12.1.2021 - wpd kann mit seinem finnischen Team einen wichtigen Erfolg in einem der Wachstumsmärkte Nordeuropas vermelden. (oekonews.at) weiter

BEE: Ausschreibungsdesign kontraproduktiv für EE-Ausbau

11.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Dunkle Wolken über Stromtrassen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Chalabala</div>Das Ausschreibungsdesign im neuen EEG 2021 verhindert das Erreichen der Ausbauziele für erneuerbare Energien. So wird künftig neben Nachteilen für PV-Gewerbedächer und Bioenergie bei Unterdeckung der Ausschreibungen das Volumen der Windenergie neuer Projekte gekürzt, kritisiert der Bundesverband Erneuerbare Energie. (www.solarserver.de) weiter

Spie erweitert Umspannwerk Lubmin für Ökostrom

11.1.2021 - <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Leitungen eines Umspannwerks im Freien.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Spie</div>Der Übertragungsnetzbetrieber 50 Hertz hat Dienstleister Spie damit beauftragt, das Umspannwerk Lubmin für die Aufnahme erneuerbarer Energien zu erweitern. Es geht um die Integration von Ökostrom aus Offshore-Windparks in der Ostsee. (www.solarserver.de) weiter

Börse KW 01/21: RENIXX-Allzeithoch - Tesla erreicht Jahresziel - Neue Scatec-Strategie - Neues Enphase-Kursziel - Aufträge für Siemens Gamesa und Nordex

11.1.2021 - (www.iwr.de) weiter

Das neue Gesicht der Antarktis

10.1.2021 - Die Antarktis könnte künftig ergrünen und von neuen Arten besiedelt werden. Andererseits dürften Spezies verschwinden. (oekonews.at) weiter

Baden-Württemberg: Monitoring-Bericht zur Energiewende 2020 veröffentlicht

8.1.2021 - <img width='495' height='266' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Windrad im Schwarzwald. Monitoring-Bericht zur Energiewende in Baden-Württemberg sieht ein Defizit beim Windenergieausbau.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EWS Windpark Rohrenkopf GmbH</div>Die konventionelle Kraftwerksleistung in Baden-Württemberg ist rückläufig. Der Anteil erneuerbarer Energien an der Stromerzeugung ist auf 31,5 Prozent gestiegen. Und die Versorgungssicherheit ist auch in diesem Winter gesichert. Das sind nur drei von zahlreichen Trends, Daten und Fakten, die der aktuelle Monitoring-Bericht zur Energiewende in Baden-Württemberg 2020 liefert. (www.solarserver.de) weiter

Hafen Rotterdam: Landstromanlage versorgt Schiffe mit Windenergie

7.1.2021 - <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Windkraftanlage und ein Hinweisschild zur Landstromanlage mit Windenergie im Rotterdamer Hafen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Hafenbetrieb Rotterdam / Danny Cornelissen</div>Der Anschluss von Tankern an die Landstromversorgung eines Hafens ist technisch schwierig. Der Hafenbetrieb Rotterdam will nun eine technische Lösung finden, um wirtschaftlich Windenergie für die Stromversorgung von Tankern nutzen zu können. (www.solarserver.de) weiter

Hausautomation mit intelligentem Routing

7.1.2021 - Homematic IP Advanced Routing kann die Vorteile von kabelgebundenen Systemen mit Funk in einem Smarthome vereinen und lässt so die Grenzen zwischen Funk- und Buslösungen verschwinden. Funk- und Wired-Produkte lassen sich per App konfigurieren und steuern. (www.enbausa.de) weiter

Naturstrom: Zwei neue Photovoltaik-Solarparks im Landkreis Bamberg

6.1.2021 - <img width='1200' height='827' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist eine Luftaufnahme eines Photovoltaik-Solarparks von Naturstrom vergleichbar den beiden Photovoltaik-Solarparks im Landkreis Bamberg.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Naturstrom</div>Der Öko-Energieversorger Naturstrom hat kurz vor Jahresende 2020 zwei neue Photovoltaik-Solarparks in Betrieb genommen. Das Unternehmen produziert mit den beiden Anlagen sowie zwei bestehenden Bürgerwindparks rechnerisch so viel Strom wie 50 Prozent aller Privathaushalte im Landkreis Bamberg verbrauchen. (www.solarserver.de) weiter

Energiewende im Corona-Jahr: Rekordrückgänge bei Treibhausgasausstoß und Kohleverstromung

6.1.2021 - <img width='1853' height='891' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist der deutsche Primärenergieverbrauchsmix 2020 in einem Tortendiagramm aus der Studie „Die Energiewende im Corona-Jahr: Stand der Dinge 2020“.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Agora Energiewende </div>Gesunkene Stromnachfrage, mehr Erneuerbare Energien und günstigere Stromproduktion aus Gas läuten das Ende der Kohle ein – erstmals produziert sie weniger Strom als die Windkraft. Aufgrund der pandemiebedingten Wirtschaftskrise sinkt der Treibhausgasausstoß auf einen Tiefstand. (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik-Zubau im November 2020: Neues Jahreshoch mit 481 Megawatt

5.1.2021 - <img width='776' height='392' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein Balkendiagramm, das den Photovoltaik-Zubau im November 2020 zeigt, beginnend im Januar 2020.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Quelle: Bundesnetzagentur</div>Im November 2020 sind laut Bundesnetzagentur 481 MW an neuer Photovoltaik-Leistung in Deutschland installiert worden. Der Windenergie-Zubau erreichte 149 MW. (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare erreichen 2020 erstmals Anteil von mehr als 50 Prozent an Nettostromerzeugung

5.1.2021 - Die Jahresauswertung des Fraunhofer ISE zeigt, dass die Windkraft erneut die wichtigste Stromerzeugungsquelle war. Photovoltaik- und […] (www.sonnenseite.com) weiter

PPA-Verträge sichern den Weiterbetrieb von Ü-20-Windkraftanlagen

4.1.2021 - <img width='1182' height='908' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist Alexander Sladek, Vorstand der EWS, der in PPA-Verträgen ein gutes Instrument für Ü-20-Windkraftanlagen sieht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: EWS Elektrizitätswerke Schönau</div>Zum Jahreswechsel treten PPA-Stromabnahmeverträge zwischen der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG und Windkraftbetreibern wie der GLS Beteiligungs AG in Kraft, die den rentablen Weiterbetrieb von Ü-20-Windkraftanlagen sichern. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Energieerzeugungsprojekten mit Bürgerbeteiligung. (www.solarserver.de) weiter

Projekt WeMetBio: Stromspeicherung durch CO2-Kreislaufwirtschaft

4.1.2021 - <img width='1200' height='647' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zu sehen ist ein symbolisches Bild zur CO2-Kreislaufwirtschaft auf der Basis von Windenergie.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Mediaparts - stock.adobe.com</div>Forscherinnen und Forscher der BTU und der Hochschule Flensburg arbeiten im Projekt WeMetBio an einem Verfahren, CO2 zur Erzeugung von Methan aus Wasserstoff einzusetzen. Der Wasserstoff soll durch Windenergieüberschüsse bereitgestellt werden. (www.solarserver.de) weiter

WindNODE: Handlungsempfehlungen für die sichere Entwicklung von Modulen eines Regionalkraftwerks

2.1.2021 - Regionalkraftwerke stellen ein wichtiges Werkzeug zur Sicherstellung einer stabilen Energieversorgung durch erneuerbare Energiequellen dar und gehören daher zur kritischen Infrastruktur unseres Stromnetzes. (oekonews.at) weiter

Mit Winddrachen Strom erzeugen

1.1.2021 - In Schleswig-Holstein wurde erfolgreich der Testbetrieb Deutschlands erster Flugwindkraftanlage abgeschlossen. Jetzt geht die Pilotanlage in den […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de