Dienstag, 25.6.2024
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Erneuerbare - 11493 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 (350 Artikel pro Seite)

Die Zukunft der Erneuerbaren-Gase-Branche steht am Spiel, wenn nicht schnelll gehandelt wird!

25.6.2024 - (oekonews.at) weiter

Klimaschutz im Güterverkehr: Elektro-Antriebe können günstiger mit erneuerbarem Strom versorgt werden als Wasserstoff-Lkw

25.6.2024 - (oekonews.at) weiter

Italien verzeichnet Erneuerbaren-Energie-Stromrekord

24.6.2024 - (oekonews.at) weiter

PV für Wärmepumpen: Regenerative Wärme für das Allgäu

24.6.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Anstieg der Ausschreibung für erneuerbare Energien in Indien soll Anteil von Kohle unter 50% der installierten Kapazität halten

22.6.2024 - (oekonews.at) weiter

Intersolar Europe 2024: Eine Reise in die Energie-Zukunft

19.6.2024 - Mit einem Schwung, der den weltweiten Boom der erneuerbaren Energien widerspiegelt, öffnete The smarter E Europe heute ihre Tore in München. Diese Mega-Veranstaltung, die bis zum 21. Juni 2024 stattfindet, versammelt die vier Fachmessen Intersolar Europe 2024 , ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe unter einem Dach. Auf einer Fläche von 206.000 Quadratmetern präsentieren 3.048 Aussteller ihre neuesten Innovationen und Technologien. Über 115.000 Besucher aus aller Welt strömen herbei, um in die Welt der erneuerbaren Energien einzutauchen und sich inspirieren zu lassen. (www.cleanthinking.de) weiter

Frankreichs Strompreise negativ: Erneuerbare Energien drängen Atomkraft zurück

15.6.2024 - Frankreichs Strompreise negativ: Unser Nachbarland erlebt derzeit einen dramatischen Wandel in seiner Stromversorgung. Durch deutlich höheren Output der erneuerbaren Energien, insbesondere durch sonniges und windiges Wetter, sinken die Stromerzeugungspreise insbesondere an Wochenenden immer wieder ins Negative. (www.cleanthinking.de) weiter

Mit erneuerbaren Energietechnologien zur Klimaresilienz

15.6.2024 - (oekonews.at) weiter

Yara weiht größten Elektrolyseur Europas ein

11.6.2024 - Yara International hat heute den größten Elektrolyseur Europas auf der norwegischen Halbinsel Heroya im Industriepark eingeweiht. Der britische Hersteller ITM Power hat den PEM-Elektrolyseur (24 Megawatt) zunächst an Linde Engineering verkauft, das wiederum am Gesamt-Design der Anlage bei Yara beteiligt war. Seit September produziert Europas größter Elektrolyseur erneuerbaren Wasserstoff - bis zu zehn Tonnen pro Tag. Daneben wird auch Düngemittel (Ammoniak) auf Basis erneuerbarer Energien hergestellt. Hierzu setzt Yara auch auf die Carbon Capture and Storage Technologie (CCS). (www.cleanthinking.de) weiter

Mehr Erneuerbare: Griechenland beschleunigt Kohleausstieg

10.6.2024 - Dieser Trend unterstreicht Griechenlands beschleunigten Ausstieg aus der Kohle, wobei das staatliche Unternehmen Public Power Corporation (PPC) Pläne angekündigt hat, die Kohleverstromung schon 2026 einzustellen - Griechenland beschleunigt Kohleausstieg somit um zwei Jahre. (www.cleanthinking.de) weiter

Stromgesetz: Schweizer stimmen für erleichterten Ausbau erneuerbarer Energien

10.6.2024 - Mit einer klaren Zwei-Drittel-Mehrheit haben die Schweizer in einer wegweisenden Volksabstimmung dem sogenannten Stromgesetz zugestimmt, das den Ausbau erneuerbarer Energien im Land erleichtert. Diese Entscheidung markiert einen bedeutenden Schritt auf dem Weg zu einer nachhaltigen Energiezukunft und hat das Potenzial, die gesamte Energiebranche des Landes zu transformieren. Doch was bedeutet das neue Gesetz konkret und welche Auswirkungen wird es haben? (www.cleanthinking.de) weiter

Deutscher Strom: 60 Prozent aus Erneuerbaren

7.6.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbaren-Ausbau weltweit beschleunigen

5.6.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Energiewende in Gefahr

5.6.2024 - Ist die globale Energiewende in Gefahr? Nach der Internationalen Erneuerbaren Agentur (IRENA) kommt nun auch eine Analyse der Internationalen Energie Agentur (IEA) zu dem Ergebnis, dass das Ziel der weltweiten Verdreifachung der Erneuerbaren bis 2030 verfehlt werden könnte. Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) betont vor diesem Hintergrund erneut die Notwendigkeit von ambitionierteren Ausbauzielen und wirksamen Umsetzungsmaßnahmen in der EU. Europa kann zeigen, wie die Energiewende zu einem Schlüsselfaktor für Klimaschutz und zukunftsfähiges Wirtschaften wird. (www.cleanthinking.de) weiter

REN21-Report: Zu wenig erneuerbare Energien in Industrie, Gebäude, Verkehr und Landwirtschaft

31.5.2024 - (www.solarserver.de) weiter

100 Prozent erneuerbarer Diesel in Deutschland zugelassen

30.5.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Aktualisierter Wertschöpfungsrechner berechnet die Vorteile des Ausbaus Erneuerbarer Energien

29.5.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Wertschöpfungsrechner für erneuerbare Energien aktualisiert

28.5.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien statt Öl und Gas

24.5.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Rund 43 Prozent des in der EU erzeugten Stroms stammen aus erneuerbaren Energien

15.5.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

BDEW: 43 Prozent des Stroms in der EU aus erneuerbaren Energien

14.5.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Global Electricity Review 2024: Neuer Report zeigt spektakuläre Expansion der Erneuerbaren

10.5.2024 - Im Jahr 2023 lag der Anteil regenerativen Energien an der Stromerzeugung weltweit erstmals bei mehr als 30 Prozent. Das geht aus dem neuen 'Global Electricity Review 2024' der Denkfabrik Ember Climate hervor. Was bedeutet das für die Emissionen im Stromsektor? (www.cleanthinking.de) weiter

BayWa: Geschäft mit regenerativen Energien stark rückläufig

8.5.2024 - (www.solarserver.de) weiter

G7-Länder beauftragen IRENA mit der Überwachung der Fortschritte der Gruppe im Bereich der erneuerbaren Energien 

2.5.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Stromsteuerrecht: Bundesfinanzministerium will Biomasse als erneuerbaren Energieträger streichen

30.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Die Sogkraft der Erneuerbaren: Smarter Strukturwandel kann Wettbewerbsfähigkeit sichern

27.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Stromverbrauch im ersten Quartal 2024: 56 Prozent erneuerbare Energien

26.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Tschernobyl-Gedenktag: Die Zukunft gehört den Erneuerbaren

26.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Terra One will einer der größten Speicherbetreiber Europas werden

25.4.2024 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien geht so gut voran, dass der Druck, Energiespeicher zu bauen, rasch wächst. Denn alleine 2023 gingen aufgrund von Netzüberlastung 19 Terawattstunden verloren. Terra One möchte das über KI-optimierte Batteriespeicher ändern. (www.cleanthinking.de) weiter

Weltweit starker Ausbau der Erneuerbaren Energien

23.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende in China: viel Erneuerbare, viel Fossile

23.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

COP28-Ziel Verdreifachung erneuerbarer Energien ist nur mit umgehender globaler Kurskorrektur erreichbar

22.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE: Kernkraft durch erneuerbare Energien ersetzt

15.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Der weltgrößte thermische Saisonspeicher entsteht im finnischen Vantaa

13.4.2024 - Der weltgrößte thermische Saisonspeicher entsteht in der viertgrößten Stadt Finnlands, Vantaa. Der Wärmespeicher speichert erneuerbare Energie und Abwärme etwa von Rechenzentren und Müllverwertungsanlagen kosteneffizient in unterirdischen Kavernen. Der Energiespeicher namens Varanto ist so groß dimensioniert, dass er eine mittelgroße finnische Stadt ganzjährige beheizen könnte. Auch eine Option für deutsche Städte? (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Pool sorgt für günstige und stabile Strompreise

11.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

1 Jahr AKW-Aus: Erneuerbare ersetzen weggefallenen Atomstrom vollständig

8.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Bericht der AG Energiebilanzen: Erneuerbare legten 2023 stärker zu als gedacht

3.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Irena meldet für 2023 Rekordwachstum der erneuerbaren Energien im Stromsektor

3.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Abschaltung an Ostern: Weniger Kohle, mehr Erneuerbare

3.4.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien boomen – Atomkraft schrumpft

1.4.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Rekordwachstum bei erneuerbaren Energien, aber Fortschritt muss fair für alle sein

28.3.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Energy Dome: Die Batterie, die Kohlendioxid zur Speicherung erneuerbarer Energien nutzt

25.3.2024 - Das italienische Cleantech-Startup Energy Dome arbeitet an einem Langzeitspeicher der besonderen Art: Im Mittelpunkt des Stromspeichers steht komprimiertes CO2. Denn das Gas wird bei Komprimierung unter Freisetzung von Wärme flüssig. Idealerweise soll die Speicheranlage überschüssigen Solar- und Windstrom speichern - und nach vier bis 24 Stunden wieder abgeben. Das Cleantech-Unternehmen steigt mit einer Demoanlage in einen Markt ein, auf dem mehr als 40 Jung-Unternehmen um Marktanteile, Aufmerksamkeit und Kapital konkurrieren. (www.cleanthinking.de) weiter

Sizilien: Erneuerbare Energie und guten Wein gemeinsam ernten

21.3.2024 - (oekonews.at) weiter

Irena: Verdreifachung der erneuerbaren Energien nur mit Kurskorrektur erreichbar

20.3.2024 - (www.solarserver.de) weiter

COP28-Ziel der Verdreifachung der Erneuerbaren nur mit globaler Kurskorrektur erreichbar

19.3.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Innovatives Pilotprojekt für nachhaltige Industrie: Vom Energiekonzept zur Erneuerbaren-Energiezentrale

18.3.2024 - (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie Österreich begrüßt notwendige EAG-Verordnungen

16.3.2024 - (oekonews.at) weiter

150 Millionen für Investitionsförderung in Erneuerbare im Jahr 2024

16.3.2024 - (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Heizsysteme: Wärmepumpenentwicklung 2023

9.3.2024 - (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien nehmen 2023 weiter Fahrt auf

9.3.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltbundesamt: Anteil der erneuerbaren Energien am Energieverbrauch 2023 bei 22 Prozent

8.3.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Mehr Strom aus Erneuerbaren in Deutschland

8.3.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien bremsen Emissionsanstieg 2023

8.3.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Ministerratsbeschluss zur Versorgungssicherheit hebt große Bedeutung von heimischen erneuerbaren Gasen hervor

7.3.2024 - (oekonews.at) weiter

BYD schickt erstes Elektroauto-Schiff BYD Explorer No. 1 nach Deutschland

5.3.2024 - Cleanthinking kompakt: # Minesto-Gezeitenkraftwerk produziert erstmals Strom # BYD Explorer No. 1 landet in Bremerhaven # NEURA Robotics setzt auf Standort Deutschland # Gezeitenkraftwerk von Minesto produziert ersten Strom Erneuerbare Energien aus dem Ozean zu ernten ist das erklärte Ziel des Cleantech-Unternehmens Minesto. Konkret geht es mit einer bislang einzigartigen, patentierten sauberen Technologie darum, die […] (www.cleanthinking.de) weiter

Enerkite verkauft erste Flugwindkraftanlage an Präzisionsfertiger Seipp & Kehl

5.3.2024 - Flugwindkraftanlagen wie die des brandenburgischen Cleantech-Unternehmens Enerkite versprechen vielfältige Vorteile - sind aber hochkomplex in der Entwicklung. Doch mittlerweile mehren sich die Anzeichen, dass es Enerkite, SkySails Power oder Kitekraft schaffen, stetig wehende Höhenwinde kommerziell zu ernten. Für Mittelständler wie Seipp & Kehl, die rund um die Uhr produzieren, oder landwirtschaftliche Betriebe dürfte in den kommenden Jahren eine entscheidende Möglichkeit zur Erzeugung erneuerbarer Energien hinzukommen. (www.cleanthinking.de) weiter

Stromspeicher für Photovoltaik und die Energiewende

5.3.2024 -   Solarstrom vom Dach speichern und selbst verbrauchen Der Klimawandel zwingt uns zur Abkehr von fossilen Brennstoffen. Die Energiewende hin zu erneuerbaren Energien hat begonnen, muss aber weiter an Dynamik gewinnen. Für Hausbesitzer bedeutet das in den eigenen vier Wänden: Investition in Photovoltaik und Stromspeicher. Auf dieser umfassenden Seite erfahren Sie das, was Sie über […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien für Gewerbegebiet um alte Porzellanfabrik

5.3.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Kraftwerksstrategie: BEE fordert Fokus auf Erneuerbare und Speicher

23.2.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Auf günstige Erneuerbare setzen

22.2.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Chinas Kohle-Boom verlangsamt sich – Erneuerbare gewinnen

21.2.2024 - Kohlezentren reduzieren Pläne und unterstützen das explosive Wachstum sauberer Energien Der Kohle-Boom in China verlangsamt sich. Das ist eine gute Nachricht für die sozial-ökologische, große Transformation und den Kampf gegen den Klimawandel. Der Grund ist: Führende Bergbauregionen begrenzen ihr Wachstum und lenken Investitionen in erneuerbare Energien. Denn saubere Energie aus Solar und Wind soll die […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bundeshaushalt 2024: Kürzungen bei Klimaschutz und Erneuerbaren

19.2.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Neues ElWG: Positive Schritte in Richtung erneuerbares Energiesystem

17.2.2024 - (oekonews.at) weiter

EU: Anteil erneuerbarer Energien im Verkehr 2022 leicht gestiegen

16.2.2024 - (oekonews.at) weiter

E.on-Umfrage: Solarparks in Wohnortnähe und Ausbau Erneuerbarer positiv

14.2.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Zu viel Hochrisikotechnologie, zu wenig Erneuerbare:

7.2.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Zu viel Hochrisikotechnologie, zu wenig Erneuerbare: Förderung von Atomkraft und CCS in neuem EU-Gesetz

7.2.2024 - (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie Österreich mahnt: Stillstand für wichtige Energie-Projekte, weil Fördergelder nicht abgerufen werden können

6.2.2024 - (oekonews.at) weiter

Kraftwerksstrategie: Koalition will Kapazitätsmarkt ab 2028, um Kohleausstieg zu realisieren

5.2.2024 - Regierung hat sich auf eine Strategie zum Bau wasserstofffähiger Gaskraftwerke in Deutschland geeinigt. Ab spätestens 2040 sollen sie mit Wasserstoff betrieben werden. Mit der Kraftwerksstrategie legt die Bundesregierung fest, welche modernen, flexiblen und klimafreundlichen Kraftwerke neben erneuerbaren Energien die Versorgungssicherheit langfristig gewährleisten sollen. Die Planungen sehen im ersten Schritt den Bau neuer wasserstofffähiger Gaskraftwerke in […] (www.cleanthinking.de) weiter

Je stärker die erneuerbaren Energien, desto schwächer die AfD

3.2.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Atomlobbyist in Vorstand des Forschungsverbundes Erneuerbare Energien gewählt

2.2.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Rekord: EVN knackt bisheriges „All-Time-High“ bei der erneuerbaren Energieerzeugung

28.1.2024 - (oekonews.at) weiter

STUDIE: Die Erneuerbaren bringen Chinas Wirtschaft voran

26.1.2024 - (oekonews.at) weiter

Arbeitsplätze in den erneuerbaren Energien 2022 angestiegen

25.1.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Wind und Sonne brauchen ein dezentrales erneuerbares Back-up statt 50 Gaskraftwerke

25.1.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

„BW-Stromstudie“ zeigt: Steigender Strombedarf benötigt viel Erneuerbare Energien in Baden-Württemberg

23.1.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

STUDIE: Erneuerbare schaffen die Energiewende am billigsten

22.1.2024 - (oekonews.at) weiter

Energiewende: Erneuerbaren-Branche denkt über die Ampel hinaus

20.1.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare-Energien-Zubau 2023: Bundesnetzagentur wertet Zahlen aus

17.1.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Zubau Erneuerbarer Energien 2023

6.1.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Öffentliche Stromerzeugung 2023: Erneuerbare Energien decken erstmals Großteil des Stromverbrauchs

3.1.2024 - (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer ISE: Erneuerbare lieferten 2023 fast 60 Prozent der öffentlichen Nettostromerzeugung

2.1.2024 - (www.solarserver.de) weiter

Deutschland: Erneuerbare Energien deckten 2023 erstmals mehr als die Hälfte des Stromverbrauchs

29.12.2023 - (oekonews.at) weiter

Jahresbilanz 2023: Die (noch) begrenzte Klimawirkung der Erneuerbaren

28.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Ausblick 2024: Systemsetzende Erneuerbare Energien ins Zentrum der Energieversorgung rücken

27.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien 2023 decken 52 Prozent des Bruttostromverbrauchs

25.12.2023 - Was für ein beeindruckender Rekordwert für Erneuerbare Energien 2023: 52 Prozent des Bruttostromverbrauchs bedeuten ein Wachstum um fünf Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr 2022. Das zeigt: Die Energiewende rockt und der Ausbau der Solarenergie und der Windkraftstromerzeugung geht schneller voran als oft öffentlich wahrgenommen. Die neuen Zahlen, die auf Zahlen des Zentrums für Sonnenenergie- und […] (www.cleanthinking.de) weiter

AGEE-Stat: Erneuerbare liefern 2023 über 50 Prozent des Stroms in Deutschland

25.12.2023 - (www.solarserver.de) weiter

AGEE-Stat: Erneuerbare liefern 2023 50 Prozent des Stroms in Deutschland

18.12.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Abkehr von fossilen Brennstoffen: Weltgemeinschaft beschließt COP28-Dokument

13.12.2023 - Jennifer Morgan: „Unmissverständliches Signal, dass die Zukunft in erneuerbaren Energien liegt.“ Die Weltgemeinschaft hat im Rahmen von COP28 eine Abschlusserklärung vorgelegt, in der die „Abkehr von fossilen Brennstoffen“ betont wird. Damit hat die UN-Klimakonferenz in Dubai aber das Ziel verfehlt, einen klaren Ausstiegspfad („Phase-Out“) zu definieren. Diesen Text hatten weit mehr als 100 Ländervertreter gefordert. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Kohlekraftwerke mit Profit durch 100% Erneuerbare Energien ersetzen

12.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Investitionen in Erneuerbare Energie 2023 um 50 Prozent höher als in fossile Brennstoffe

12.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Trotz Booms bei Erneuerbaren Energien: Welt kommt Pariser Klimazielen kaum näher

9.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Die Welt braucht 100 Prozent Erneuerbare Energie

8.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Die Welt braucht so schnell wie möglich 100% erneuerbare Energie

4.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Highview Power testet Flüssigluft zur Langzeitspeicherung

3.12.2023 - Luft kann – wie Highview Power beweist – unter hohem Druck und sehr niedrigen Temperaturen flüssig in Tanks gespeichert werden. Vorteil: Ein solcher, auf Englisch „Liquid Air Energy Storage“ genannter Energiespeicher kann überall dort platziert werden, wo erneuerbare Energien vorhanden sind. Andere Voraussetzungen wie bei einem Pumspeicherkraftwerk gibt es nicht. In der Nähe von Manchester […] (www.cleanthinking.de) weiter

COP28: Mit Greenwashing das fossile Zeitalter verlängern

3.12.2023 - 22 Staaten unterzeichnen „Triple Nuclear Energy“-Versprechen Die Weltklimakonferenz COP28 hat einen Wendepunkt erreicht, der die Ziele des Pariser Übereinkommens endgültig unerreichbar machen wird. 22 Staaten unterschreiben überraschend ein „Triple Nuclear Energy„-Versprechen. Zwar haben sich 118 Länder bereits für die Verdreifachung der Erneuerbaren und die Verdopplung der Effizienz bis 2030 ausgesprochen, was von vielen Unternehmen und […] (www.cleanthinking.de) weiter

Kalifornien: Unglaubliche Erfolgsgeschichte für kommunale Erneuerbare Bürgerenergie

1.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

E.on-Umfrage: Über 60 Prozent der Unternehmen offen für Erneuerbare

1.12.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien in Deutschland: Zwischen Akzeptanz und Unsicherheit

1.12.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

COP28 in Dubai: Erneuerbare-Energien-Branche in Position

30.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Umfrage: Akzeptanz für erneuerbare Energien leicht gesunken

30.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

EU-Kommission will weiterhin schnelle Genehmigungen für Erneuerbare

30.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Ist die Verdreifachung der erneuerbaren Energien bis 2030 realistisch?

28.11.2023 - Neue Studie von Ember Climate analysiert die Ziele für erneuerbare Energien in 57 Ländern und der EU. Der momentane Boom der erneuerbaren Energien auf der gesamten Welt übersteigt bereits das von den Regierungen geplante Wachstum. Es ist eine technologische Disruption, die sich zunehmend beschleunigt. Schon heute ist absehbar: Bis 2030 wird sich die weltweite Kapazität […] (www.cleanthinking.de) weiter

Stahl- und Erneuerbaren-Branche fordern Transformationsgipfel mit Bundesregierung

24.11.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Stahl- und Erneuerbaren-Branche: Industrie-Transformation neu organisieren

23.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Wärmeplanungsgesetz: Bundestag ändert Details und stärkt Erneuerbare

20.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Wärmeplanungsgesetz: Kommentare aus der Erneuerbare-Energien-Branche

20.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Starkes Wachstum sauberer Energien: Chinas Emissionen sinken ab 2024 strukturell

15.11.2023 - Boom von Solar, Wind, Wasserkraft übertrifft Energiehunger des Landes. Es ist eine Nachricht, die Mut macht für die Abwendung der schlimmsten Klimaszenarien: Chinas Emissionen von Kohlendioxid werden bis 2024 sinken und könnten aufgrund des Rekordwachstums bei der Installation erneuerbarer Energien vor einem strukturellen Rückgang stehen. Das zeigt eine Analyse, die CarbonBrief erstellt hat. Diese stützt […] (www.cleanthinking.de) weiter

BayWa: Umsatz und Ergebnis Q3 bei Erneuerbaren schwächer

9.11.2023 - (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien sorgen für Wohlstand in Baden-Württemberg

7.11.2023 - (www.sonnenseite.com) weiter

Industriestrategie mit Erneuerbaren und Industriestrompreis

7.11.2023 - Wirtschaftsminister Robert Habeck hat seine Industriestrategie vorgelegt, mit der er den Wirtschaftsstandort Deutschland retten möchte. Am kommenden Dienstag will er sie auf der Industriekonferenz der Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) diskutieren. Doch bislang steht die Regierung nicht geschlossen hinter ihm. Foto: alpegor / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Neue Regeln für Bürgerbeteiligung

7.11.2023 - Die Teilhabe von Bürger:innen und Kommunen an Wind- und Solarparks gilt als Garant für hohe Akzeptanz vor Ort. Für das geplante hohe Ausbautempo der regenerativen Stromerzeugung scheint sie somit wichtiger denn je. Der Bund und manche Länder versuchen deshalb, mit neuen Gesetzen und Förderprogrammen Bürgerenergie und Kommunalbeteiligung zu fördern. Foto: Shestakoff / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Energy Watch Group: Bundesregierung überschätzt Kosten des Ausbaus erneuerbarer Energien

7.11.2023 - Die Langfristszenarien der Bundesregierung stellen die wissenschaftliche Grundlage für die Transformation hin zur Klimaneutralität dar. Die Energy Watch Group kritisiert, dass diese die Kosten des Ausbaus der erneuerbaren Energien zu hoch ansetzen und gleichzeitig die Wachstumsgeschwindigkeit unterschätzen. Grafik: Energy Watch Group (www.solarserver.de) weiter

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Greenjobs

7.11.2023 - Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) zeichnet erstmals „100 Vorreiter der Transformation in der deutschen Wirtschaft“ aus. Unter den am 31. Oktober bekannt gegebenen Gewinnern setzen einige speziell auf erneuerbaren Energien. In der für die Energiewende wichtigen Kategorie Personalvermittlung geht der Preis an die Greenjobs GmbH, mit der auch der Solarserver kooperiert. Foto:/ stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

DWS: Öl- und Gasaktien höher im Kurs als Erneuerbare

7.11.2023 - Die Aktienentwicklung von Solar- und Windunternehmen bleibt deutlich hinter der von Öl- und Gasaktien zurück. Ein Grund ist die deutlich stärkere Verschuldung der grünen Branche wie die Deutsche Bank-Tochter DWS mit ihrem Chart der Woche zeigt. Quelle: DWS (www.solarserver.de) weiter

Bund-Länder-Gipfel: Beschleunigungsmaßnahmen zügig umsetzen

7.11.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt den „Pakt für Planungs-, Genehmigungs- und Umsetzungsbeschleunigung“, den der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Partnerschaft für die Energiewende: UKA und GIB bündeln Kompetenzen

16.10.2023 - Die beiden Projektentwickler für Windenergie und Photovoltaik GIB und UKA bündeln ihre Kompetenzen. Ziel der Zusammenarbeit ist der Ausbau erneuerbarer Energien bis hin zu einer autarken und klimaneutralen Versorgung von einzelnen Gemeinden und Unternehmen. Foto: UKA (www.solarserver.de) weiter

EnBW plant grundsätzlich Batteriespeicher in ihren Solarparks ein

14.10.2023 - Leistung von Anlagen für Erneuerbare Energie lässt sich so besser nutzen / Solarpark in Bruchsal erhält […] (www.sonnenseite.com) weiter

Trends in Erneuerbaren Energie-Märkten weltweit

14.10.2023 - Die Erneuerbaren sind weltweit auf dem Vormarsch, die Märkte in den einzelnen Ländern verzeichnen jedoch ganz […] (www.sonnenseite.com) weiter

Jürgen Scheurer neuer Chef der Plattform EE BW

13.10.2023 - Die Plattform Erneuerbare Energien in Baden-Württemberg hat einen neuen Geschäftsführer. Jürgen Scheurer folgt auf Franz Pöter. Foto: moedesign / Moritz Schuhmacher (www.solarserver.de) weiter

Wärmeplanungsgesetz: Einsatz aller Erneuerbaren gefordert

13.10.2023 - Für die künftige Wärmeplanung sollen alle regenerative Energien genutzt werden. Das fordern Verbände am Tag der ersten Lesung zum Wärmeplanungsgesetz. Foto: Fachverband Biogas (www.solarserver.de) weiter

Energiespeicher aus Second-Life-Batterien: Wie ausgediente Elektroauto-Batterien die Energiewende voranbringen

13.10.2023 - Energiespeicher aus Second-Life-Batterien können vielseitig genutzt werden, um das lokale Stromnetz zu stabilisieren, Erneuerbare Energien in […] (www.sonnenseite.com) weiter

E-Control: Der Marktpreis gibt weiterhin den Ton an

12.10.2023 - Erneuerbare Leistung gestiegen - Anteil des lt ÖSG 2012 geförderten Ökostroms und Unterstützungsvolumens gesunken -Anteil von erneuerbarem Strom am Inlandstromverbrauch gut 78% (oekonews.at) weiter

Second-Life-Batterien für die kommunale Energiewende

12.10.2023 - Energiespeicher aus gebrauchten Elektroautobatterien bieten gute Chancen, um flächendeckend in Deutschland Strom zu speichern anstatt ihn abzuregeln. Wie die Speicher Kommunen unterstützen können, untersucht die Agentur Erneuerbare Energien mit Partnern in einem Forschungsprojekt. Foto: phonlamaiphoto / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Holzbausatz mit Doppelglas-Modulen

12.10.2023 - In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien im Mittelpunkt stehen, ist es an der Zeit, unser Denken über traditionelle Bauweisen zu überdenken. (www.solarserver.de) weiter

Ölfeld wird zum regenerativen Stromspeicher

11.10.2023 - Mit „Huff ’n‘ puff“ will Sage Geosystems Lücken in der Stromerzeugung schließen, die bei fehlendem Wind […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien: EU-Rat beschließt neue Regeln

10.10.2023 - Ziel 45% Anteil erneuerbarer Energien am Gesamtenergieverbrauch bis 2034 (oekonews.at) weiter

Holzbausatz mit Doppelglas-Modulen

10.10.2023 - In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien im Mittelpunkt stehen, ist es an der Zeit, unser Denken über traditionelle Bauweisen zu überdenken. (www.solarserver.de) weiter

Österreichs größte erneuerbare Energiegemeinschaft startet in Schattendorf

10.10.2023 - Günstiger Strom aus Photovoltaik-Park für alle BürgerInnen in der Gemeinde möglich (oekonews.at) weiter

Solar Heat: Entscheidung zu RED III bringt Solarthermie voran

9.10.2023 - Nach dem EU-Parlament hat auch der Europäische Rat der neuen Erneuerbaren-Energien-Direktive (RED III) zugestimmt. Der Solarthermieverband Solar Heat sieht Potenziale für die Branche. Foto: -fovito / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Klimaschutzministerium: 157 Projekte für Erneuerbare genehmigt

8.10.2023 - Unterstützung von Umweltprojekten mit Investitionsvolumen von rund 85 Millionen Euro durch Umweltförderung beschlossen, bestehende Förderprogramme werden angepasst. (oekonews.at) weiter

Sonnenstrom-Förderung: Auch in dritter Runde alle Anträge für private Dachanlagen bis 20 Kilowatt genehmigt

7.10.2023 - Über 22.000 Anträge in Kategorien A und B - Förderung über Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz und Klimafonds - Erzeugen im Jahr rund 230.000 Megawattstunden grünen Strom (oekonews.at) weiter

Der Energiewirt, der für Erneuerbare brennt

7.10.2023 - Porträt Windmensch Matthäus Gollackner. Wenn ein Mann wahrlich erneuerbare Energie im Blut hat, dann ist es […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie: Wie viel Primärenergie steckt in einer Kilowattstunde Strom?

6.10.2023 - Während der nicht-erneuerbare kumulierte Energieverbrauch (KEVne) im Jahr 2022 weiter gesunken ist, stiegen die Treibhausgasemissionen für eine bereitgestellte Kilowattstunde Strom auf 439 g CO2Äq an. Foto: gopixa / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Quartiersnetz mit klimafreundlicher Wärme in Hamburg Altona geplant

6.10.2023 - In Hamburg Altona wollen Bürger:innen einen Bunker zu einer Kultur-und Energiezentrale umbauen. Nun sind die ersten Absichtserklärungen über den Bezug von erneuerbarer Wärme aus dem KulturEnergieBunkerAltonaProjekt (KEBAP) unterschrieben worden. Foto: Ulrich Mertens, visuelle-konzepte.de (www.solarserver.de) weiter

Wärmeplanungsgesetz kommt in den Bundestag

6.10.2023 - Das Wärmeplanungsgesetz (WPG) steht in der kommenden Woche auf der Tagesordnung des Bundestages. Es soll Kommunen zu einer Wärmeplanung verpflichten und den Umbau der Wärmenetze hin zu erneuerbaren Energien forcieren. Am eingebrachten Gesetzentwurf gibt es aber auch Kritik aus den Ländern. Foto: Anoo / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Kernenergie unter neuem Deckmantel

6.10.2023 - ÖDP kritisiert geplantes „bayerisches Ökosystem für Kernfusion“ der Staatsregierung und mahnt zügigen Ausbau erneuerbarer Energien und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Spezialist Hansesun: Anzahlung ohne Gegenleistung unseriös

5.10.2023 - Die steigende Nachfrage nach erneuerbarer Energie und Photovoltaik-Anlagen hat auch ihre Schattenseiten. Der international tätige Photovoltaik-Spezialist Hansesun berichtet von Fällen in der Schweiz und Süddeutschland, bei denen unseriöse Anbieter Kund:innen um die Anzahlung der Solaranlage betrogen haben sollen. Die seit 2014 im gesamten Bodenseeraum aktive Unternehmensgruppe kritisiert Anzahlungen ohne Gegenleistung, fehlende Sicherheiten und vage Angebote. […] Foto: Hansesun (www.solarserver.de) weiter

Dachverband Erneuerbare Energie: Einigung auf Finanzausgleich ist Rückschlag für Klimaschutz

5.10.2023 - Die große Herausforderung Klimaschutz bleibt im Finanzausgleich ein blinder Fleck (oekonews.at) weiter

Ökostrom-Gütesiegel Ok-Power nimmt PPA in Zertifizierungskriterien auf

4.10.2023 - Das Ökostrom-Gütesiegel Ok-Power hat Power Purchase Agreements (PPA) in seine Zertifizierungskriterien aufgenommen. Damit will der Zertifizierer das Engagement von Anbietern honorieren, die über PPA die Integration zusätzlicher Erneuerbaren-Mengen ermöglichen. Grafik: Ok-Power (www.solarserver.de) weiter

IRENA: weltweit sind 40 Prozent der Solarjobs weiblich

4.10.2023 - Die Zahl der Arbeitsplätze im Bereich der erneuerbaren Energien hat sich im letzten Jahrzehnt fast verdoppelt […] (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace-Szenario: So befreit sich Österreich bis 2035 aus der Gasabhängigkeit

4.10.2023 - Umweltschutzorganisation zeigt Gas-Ausstiegspfad mit konkreten Maßnahmen auf - Erneuerbare-Wärme-Gesetz und Ende fossiler Exploration von Bundesregierung gefordert (oekonews.at) weiter

Rheinland-Pfalz: Hohe Akzeptanz für Ausbau der erneuerbaren Energien

2.10.2023 - Katrin Eder, Klimaschutzministerin von Rheinland-Pfalz, hat eine Studie zur Akzeptanz des Ausbaus erneuerbarer Energien in Rheinland-Pfalz vorgestellt. Die große Mehrheit wünscht sich die Nutzung von Photovoltaik und Windenergie zur Deckung des Energiebedarfs. Foto: monticellllo / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien decken in den ersten drei Quartalen 52 Prozent des Stromverbrauchs

2.10.2023 - Aktuelle Berechnungen von ZSW und BDEW Erneuerbare Energien haben in den ersten drei Quar-talen 2023 rund […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEE fordert klare Kriterien für Industriestrompreis

30.9.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat angesichts der aktuellen Debatte um einen Industriestrompreis zur Entlastung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare decken Stromverbrauch in den ersten drei Quartalen zu 52 Prozent

29.9.2023 - Sowohl ein Plus bei der Erzeugung als auch ein geringer Stromverbrauch ließen den Anteil erneuerbarer Energien im Jahr 2023 steigen. Grafik: BDEW, ZSW (www.solarserver.de) weiter

Semitransparente Doppelglas-Module für Carports und Terrassen

29.9.2023 - Laura und Mark suchten nach einer Lösung, um erneuerbare Energie zu nutzen und gleichzeitig den Charme ihres Hauses zu bewahren. Ihre Suche führte sie zu den PV-Bausätzen der GridParity AG mit semitransparenten Doppelglas Modulen. (www.solarserver.de) weiter

BEE: Industriestrompreis braucht klare Kriterien

29.9.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat angesichts der aktuellen Debatte um einen Industriestrompreis zur Entlastung energieintensiver Unternehmen ein Positionspapier veröffentlicht. Foto: BEE (www.solarserver.de) weiter

Fernwärme in Bochum mittels Erneuerbarem Energie Mix

29.9.2023 - Geothermie, Wärmepumpe und Solarthermie werden kombiniert (oekonews.at) weiter

125-MW-Solarpark mit Bürgerbeteiligung geht in Betrieb

29.9.2023 - Im unterfränkischen Bundorf ging am 28. September einer der größten Solarparks in Deutschland ans Netz. Fast ein Drittel der 125 MW großen Erneuerbaren-Energien-Anlage wurde in Bürgerhand realisiert. Foto: Egis eG (www.solarserver.de) weiter

VDE Studie: Mit Automatisierung der Stromverteilnetze erneuerbare Energien schneller und zuverlässiger integrieren

29.9.2023 - Durch die Energiewende wird der Verteilnetzbetrieb immer komplexer und erreicht seine Kapazitätsgrenzen. VDE ETG zeigt in […] (www.sonnenseite.com) weiter

ENERCON erreicht installierte Leistung von 60 GW weltweit

29.9.2023 - Wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum erneuerbaren Energiesystem (oekonews.at) weiter

White-Label-Lösung für finanzielle Bürgerbeteiligung an EE-Anlagen

28.9.2023 - Das aus der Immobilienbranche bekannte Blockchain-Startup Brickwise will sein Investment-Tool nun auch für Erneuerbare-Energien-Projekte anbieten. Foto: Brickwise (www.solarserver.de) weiter

Semitransparente Doppelglas-Module für Carports und Terrassen

28.9.2023 - Laura und Mark suchten nach einer Lösung, um erneuerbare Energie zu nutzen und gleichzeitig den Charme ihres Hauses zu bewahren. Ihre Suche führte sie zu den PV-Bausätzen der GridParity AG mit semitransparenten Doppelglas Modulen. (www.solarserver.de) weiter

VDE-Studie: Automatisierung im Verteilnetz hilft, erneuerbare Energien zu integrieren

28.9.2023 - Die Einspeisung großer Strommengen sowie leistungsstarke Verbraucher wie Wärmepumpen und E-Ladesäulen fordern die Verteilnetzbetreiber. Eine Studie des VDE zeigt, dass ein aktiver und automatisierter Netzbetrieb helfen könnte. Foto: Chalabala / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Energiewende benötigt den Rückenwind aus den Kommunen

28.9.2023 - Wertschöpfung und Beteiligung: Branchentag der Erneuerbaren rückt Kommunen in den Fokus (oekonews.at) weiter

Shanghai Electric: Rapid wachsender Energiespreicherbereich

27.9.2023 - Wegweisende Vereinbarungen um erneuerbare Energien in China zu beschleunigen (oekonews.at) weiter

Erfolgsweg der Erneuerbaren Energien weitergehen

27.9.2023 - W.E.B.: Neue Kraftwerke brauchen konstruktiven Dialog (oekonews.at) weiter

Stellungnahme der Verbände zur BEG-Förderung: zu niedrig, zu kompliziert

26.9.2023 - Nachdem die Novelle des Gebäude-Energie-Gesetzes (GEG) bewältigt ist, endet heute die Stellungnahmefrist für die begleitende Bundesförderung Effiziente Gebäude (BEG). Das Hauptstadtbüro Bioenergie und der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) haben einige Kritikpunkte. Foto: studio v-zwoelf / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Industriestrompreis könnte Dekarbonisierung der Prozesswärme bremsen

26.9.2023 - Der Deutsche Industrieverband Concentrated Solar Power (DCPS) warnt davor, dass der geplante Industriestrompreis ungewollte Nebenwirkungen in Bezug auf erneuerbare Prozesswärme haben könnte. Foto: Oliver Ristau (www.solarserver.de) weiter

BEE FORDERT ÜBERARBEITUNG DER BMWK-LANGFRISTSZENARIEN

26.9.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat die Langfristszenarien des Bundesministeriums für Wirtschaft- und Klimaschutz (BMWK) […] (www.sonnenseite.com) weiter

Braunkohlestrom teurer als erneuerbarer Strom

26.9.2023 - Aus Braunkohle erzeugter Strom kostet die Gesellschaft um ein Vielfaches mehr als Strom aus Erneuerbaren Energien. Dies zeigt eine neue Studie des Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag der Ökoenergiegenossenschaft Green Planet Energy. (www.enbausa.de) weiter

Yum China: Chinas erstes Kühlketten-Logistikzentrum mit 100 % erneuerbare Energien

25.9.2023 - (oekonews.at) weiter

Das grüne Paradoxon: Wieso die Theorie von Hans-Werner Sinn an der Realität zerschellt

24.9.2023 - Experten wie der Ökonom Sinn ignorieren den technischen Fortschritt bei der Energiewende. Das vielleicht entscheidende Problem in den Argumentationsketten sogenannter Experten rund um die grüne Transformation sowie die Verkehrs- und Energiewende ist, dass sich Hans-Werner Sinn und Co. nicht vorstellen können oder wollen, dass sich auf Basis erneuerbarer Energien wortwörtlich ALLES ändert. Der Wandel zu […] (www.cleanthinking.de) weiter

Kalifornien: Solarenergie für alle

24.9.2023 - Die Sheep Creek Community Solar Farm von SCE bringt sauberen Strom zu Kunden, die bisher keinen Zugang zu den Vorteilen erneuerbarer Stromquelle hatten. (oekonews.at) weiter

Schweiz: Knapp 80 Prozent Ökostrom aus der Steckdose

22.9.2023 - Der Schweizer Strom kam im vergangenen Jahr zu rund 79 Prozent aus erneuerbaren Energien. Genauer: Zu […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europäisches Parlament beschließt RED III

21.9.2023 - Das Europäische Parlament hat am 12. September mit einer deutlichen Mehrheit seine Zustimmung zur Novelle der europäischen Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED III) erteilt. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

BEE FORDERT ÜBERARBEITUNG DER BMWK-LANGFRISTSZENARIEN

20.9.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat die Langfristszenarien des Bundesministeriums für Wirtschaft- und Klimaschutz (BMWK) […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEE fordert Überarbeitung der BMWK-Langfristszenarien

19.9.2023 - Die Langfristszenarien die im Auftrag des BMWK den Ausbau der erneuerbaren Energien und die Transformation des Energiesystems modellieren, unterschätzen laut Branchenverband BEE die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien. Daher fordert der BEE eine Überarbeitung der Szenarien. Foto: Soonthorn / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

BMDV fördert Schnellladeinfrastruktur in Unternehmen

18.9.2023 - Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) unterstützt mit einem neuen Förderprogramm Unternehmen beim Aufbau von Schnellladeinfrastruktur für Pkw und Lkw. Der Ladestrom muss aus erneuerbaren Energien stammen. Foto: Wellnhofer Designs /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Nur noch Erneuerbare ab 2024

18.9.2023 - Am 8. September hat der Bundestag die Novelle des Gebäudeenergiegesetztes (GEG) beschlossen. Das am 1. Januar 2024 in Kraft tretende Gesetz sieht vor, dass ab nächstem Jahr in Neubaugebieten nur noch Heizungen erlaubt sind, die zu mindestens 65 Prozent mit erneuerbaren Energien betrieben werden. (www.enbausa.de) weiter

proPellets Austria: Planungssicherheit für Wirtschaftsstandort gefordert.

18.9.2023 - Vertrauenskrise zwischen Wirtschaft und Politik beim Erneuerbaren Wärmegesetz. (oekonews.at) weiter

Weltweiter Klimastreik: Protest mit sieben Meter langem Dinosaurier-Skelett gegen fossile Energien

16.9.2023 - Umweltorganisation fordert von Bundesregierung ein Ende fossiler Abhängigkeiten und die Umsetzung des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes (oekonews.at) weiter

In arabischen Ländern wächst der Anteil erneuerbarer Energien um mehr als 50%

16.9.2023 - Aber der Anteil ist immer noch zwanzigmal weniger als der Gasanteil. Die Region hat seit Mai […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wasserstoff: Heimische Produktion aus Erneuerbaren Energien sichert Unabhängigkeit, Wertschöpfung und Netzstabilität

15.9.2023 - Anlässlich der heutigen Veranstaltung des Bundesverbands Erneuerbare Energie e.V. (BEE) zum Wasserstoffhochlauf in Deutschland fordert die […] (www.sonnenseite.com) weiter

In arabischen Ländern wächst der Anteil erneuerbarer Energien um mehr als 50%

15.9.2023 - Aber der Anteil ist immer noch zwanzigmal weniger als der Gasanteil (oekonews.at) weiter

Was Braunkohlestrom wirklich kostet

15.9.2023 - Neue Studie zu gesamtgesellschaftlichen Kosten zeigt: Braunkohlestrom mindestens dreimal so teuer wie erneuerbarer Strom (oekonews.at) weiter

Braunkohlestrom mindestens dreimal so teuer wie erneuerbarer Strom

15.9.2023 - Aus Braunkohle erzeugter Strom kostet die Gesellschaft um ein Vielfaches mehr als Strom aus Erneuerbaren Energien. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Hohe Wärmepumpen-Akzeptanz und Nutzerzahlen: Heizung als beliebte Option für Hausbesitzer

13.9.2023 - Eigenheimbesitzer setzen auf Wärmepumpen als wahrscheinlichste Lösung. Thermondo-Analyse zeigt Wärmepumpen-Akzeptanz. Der deutsche Bundestag hat am 8. September das neue Gebäudeenergiegesetz (GEG) verabschiedet, das die Nutzung erneuerbarer Energien weiter vorantreiben soll. In diesem Zusammenhang gilt die Wärmepumpe für die meisten Einfamilienhausbesitzer als die wahrscheinlichste Option, um die neue Vorgabe von 65 Prozent erneuerbarer Energien zu erfüllen […] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE sieht Nachbesserungsbedarf bei RED III

13.9.2023 - In der EU soll der Anteil der erneuerbaren Energien am Endenergieverbrauch auf 45 Prozent steigen. Das sieht die Richtlinie RED III vor, die vom EU-Parlament verabschiedet wurde. Der BEE fordert noch, Hindernisse für alte Biogasanlagen zu beseitigen. Foto: Konrad Steininger / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

RED III: EU ermöglicht schnelleren Erneuerbaren-Ausbau – mit Abstrichen

13.9.2023 - Das Europäische Parlament hat über die novellierte Erneuerbaren-Richtlinie (RED III) abgestimmt. „Mit der Zustimmung des Parlaments […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gebäudeenergiegesetz: Heizen mit mindestens 65 Prozent erneuerbare Energien

8.9.2023 - Wie das GEG 2023 bis zu 40 Millionen Tonnen CO2 einspart und damit zum Klimaschutz beiträgt. Das Gebäudeenergiegesetz GEG 2023 regelt, wie Deutschland künftig überwiegend mit erneuerbaren Energien heizen wird. Denn 30 Prozent der Treibhausgas-Emissionen hängen unmittelbar mit Wärme und Heizungen zusammen – und sollen bis 2045 entscheidend reduziert werden. Im Zentrum des Gesetzes steht […] (www.cleanthinking.de) weiter

Indonesien: Rascherer Umstieg auf errneuerbare Energien

8.9.2023 - Fossile Energien brachten den größten Energieversorger des Landes schon in der Vergangenheit in Bedrängnis, nun soll der Umstieg auf erneuerbare Quellen forciert werden (oekonews.at) weiter

Strompreisbremse Erneuerbare Energien

8.9.2023 - 100 Mrd. Euro Einsparung in den letzten 2 Jahren (oekonews.at) weiter

Indonesien: Rascherer Umstieg auf errneuerbare Energien

7.9.2023 - Fossile Energien brachten den größten Energieversorger des Landes schon in der Vergangenheit in Bedrängnis, nun soll der Umstieg auf erneuerbare Quellen forciert werden (oekonews.at) weiter

Windenergie: LEE NRW kritisiert Regionalplan Münster als unzureichend

7.9.2023 - Eine Studie im Auftrag des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW zeigt, dass rund 70 Prozent der im Regionalplanentwurf Münster ausgewiesenen Flächen für die Windenergie ungeeignet sind. Der Entwurf gefährde somit die Ziele der Landesregierung beim Windenergieausbau. Grafik: LEE NRW (www.solarserver.de) weiter

Aufbruchstimmung für Ära des Klimaschutzes in Afrika

7.9.2023 - Afrika-Klimagipfel: Konkretes Ziel für Erneuerbaren-Ausbau festgelegt und erste Schritte im Umgang mit Verschuldung erreicht / Geplante […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien meist billiger, weil fossile teuer

1.9.2023 - Ein jahrelanger Trend setzt sich weitgehend fort (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien sparen laut IRENA-Bericht global 520 Mrd. US-Dollar an Brennstoffkosten

31.8.2023 - Weltweit sinken die Kosten für erneuerbare Energien und setzen fossile Brennstoffe unter Druck. Laut einem aktuellen Bericht der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) hat der globale Energiesektor im letzten Jahr dank erneuerbarer Energien 520 Mrd. US-Dollar an Brennstoffkosten eingespart. Die stark fallenden Kosten für erneuerbare Energien haben die Wettbewerbsfähigkeit von Strom aus fossilen Brennstoffen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wettbewerbsfähigkeit der erneuerbaren Energien nimmt trotz Kostensteigerung zu

30.8.2023 - Neuer IRENA-Bericht: Globaler Energiesektor sparte im letzten Jahr dank erneuerbarer Energien Brennstoffkosten in Höhe von 520 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Redwood Materials: Wie JB Straubel einen Kreislauf für Nickel oder Kobalt etabliert

29.8.2023 - August 2023: Goldman Sachs und der Capricorn Technology Impact Fund pumpen eine Milliarde US-Dollar in Redwood Materials. 15 Jahre arbeitete Tesla-Mitgründer JB Straubel an der Seite von Elon Musk an der Tesla-Mission: Den Übergang zu einer Welt mit erneuerbaren Energien zu beschleunigen. Im Sommer 2019 verließ der damalige CTO das Elektroauto-Unternehmen – und widmete sich […] (www.cleanthinking.de) weiter

Irena: Kosten erneuerbarer Energien sinken weltweit trotz Inflation

29.8.2023 - Laut einem neuen Bericht der International Renewable Energy Agency (Irena) hat die Energiewirtschaft weltweit im Jahr 2022 dank erneuerbarer Energien 520 Milliarden US-Dollar an Brennstoffkosten gespart. Foto: swellphotography / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Kleine Windkraft mit großem Potenzial

27.8.2023 - Der Ausbau erneuerbaren Energien boomt in Österreich wie noch nie. Für private Haushalte werden eigene Erzeugungsanlagen aufgrund der Strompreise, aber auch aufgrund von zunehmendem Klimabewusstsein immer interessanter. (oekonews.at) weiter

Nachhaltige Inspiration in Ried im Innkreis

26.8.2023 - Die neue TEAM 7 Welt samt Energiezentrale punktet mit Ökologie und erneuerbaren Energien (oekonews.at) weiter

Windenergie im Wald: 56 mögliche Standorte im Regierungsbezirk Ansberg

25.8.2023 - Der Waldbauernverband NRW (WBV) und der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) haben der Bezirksregierung Arnsberg Vorschläge für künftige Windenergie-Standorte gemacht. Foto: wlad074 /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Aalborg CSP integriert 10-MW-Wärmepumpe in Fernwärme-System

24.8.2023 - Der dänische Spezialist für erneuerbare Energien Aalborg CSP hat einen weiteren Auftrag für ein integriertes Wärmepumpensystem für die Erzeugung von Fernwärme erhalten. Foto: Aalborg CSP (www.solarserver.de) weiter

Stromspeicher für die Energiewende

24.8.2023 -   Solarstrom vom Dach speichern und selbst verbrauchen Der Klimawandel zwingt uns zur Abkehr von fossilen Brennstoffen. Die Energiewende hin zu erneuerbaren Energien hat begonnen, muss aber weiter an Dynamik gewinnen. Für Hausbesitzer bedeutet das in den eigenen vier Wänden: Investition in Photovoltaik und Stromspeicher. Auf dieser umfassenden Seite erfahren Sie das, was Sie über […] (www.cleanthinking.de) weiter

Nachhaltiger und kostengünstiger Strombezug

23.8.2023 - Die Bedeutung von Power Purchase Agreements (PPAs) für die Wirtschaft wächst stetig. PPAs bieten Unternehmen die Möglichkeit, zusätzliche Investitionen in die Energiewende zu stärken, Preisrisiken entgegenzuwirken und die Dekarbonisierung der Produktion zu unterstützen. Die Marktoffensive Erneuerbare Energien zeigt, welche Handlungsfelder jetzt angegangen werden müssen, um den PPA Markt in Deutschland schnell und robust zu entwickeln. (www.enbausa.de) weiter

LEE NRW lädt zur Energiewende-Radtour

23.8.2023 - Der Landesverband Erneuerbare Energien Nordrhein-Westfalen (LEE NRW) lädt ein, die Energiewende auf einer Fahrradtour durch vier Bundesländer zu „erfahren“. Animaflora PicsStock (www.solarserver.de) weiter

Weltklimakonferenz COP28: Fossiles Festival oder Anfang vom Ende von Öl und Gas?

19.8.2023 - COP28-Präsident Dr. Sultan Al Jaber leitet als Industrieminister der VAE mit ADNOC auch eines der größten Ölunternehmen der Welt. In diesem Jahr 2023 wird die Weltklimakonferenz COP28 in Dubai stattfinden. Der Fokus wird auf zwei entscheidenden Zielen liegen: der Vereinbarung eines Weltziels für den Ausbau der Erneuerbaren Energien und einem Beschluss zur Beendigung der Nutzung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Zürich: Keine Käufer für Anteil an Atomkraftwerk

16.8.2023 - Eine Stadt, die auf erneuerbare Energien setzt und gleichzeitig Energieeffizienz vorantreibt- da passt Atomkraft nicht - aber niemand will die Anteile haben! (oekonews.at) weiter

Bericht: Bundesstaat New York muss Kapazität an erneuerbaren Energien verdreifachen, um eigene Ziele zu erreichen

11.8.2023 - Ziel ist, bis 2030 mindestens 70% des Strom aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen. (oekonews.at) weiter

Bioenergie im Blickpunkt: Sie ist Schlüssel zur Erreichung der erneuerbaren Energieziele

11.8.2023 - Marktmonitoring und Branchenbarometer 2023 zeigen Schlüsselrolle von Langfriststrategien und Investitionsschutz (oekonews.at) weiter

Oranger Wasserstoff aus Abfällen: Green Hydrogen Technology setzt neue Maßstäbe

10.8.2023 - Cleantech-Startup GHT demonstriert, wie Klärschlamm und Plastik zu kostengünstigem H2 für Industrie und Verkehr werden. Um die CO2-Emissionen zu senken, setzt die Industrie vermehrt auf erneuerbare Energiequellen. Grüner Wasserstoff spielt hier längst eine wichtige Rolle. Das Augsburger Start-up Green Hydrogen Technology hat ein patentiertes Verfahren entwickelt, mit dem kostengünstig klimaneutraler Wasserstoff hergestellt werden soll. Das […] (www.cleanthinking.de) weiter

Bulgarien: Anteil erneuerbarer Energien im Netz stieg um 45%

10.8.2023 - Großer Gewinner ist die Sonnenenergie (oekonews.at) weiter

Bericht: Bundesstaat New York muss Kapazität an erneuerbaren Energien verdreifachen, um eigene Ziele zu erreichen

9.8.2023 - Ziel ist, bis 2030 mindestens 70% des Strom aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen. (oekonews.at) weiter

BEE begrüßt Bericht der Plattform klimaneutrales Stromsystem

9.8.2023 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat Anfang August den ersten Bericht der “Plattform Klimaneutrales Stromsystem” veröffentlicht. Der Bundesverband Erneuerbare Energien begrüßt den Fortschritt. Grafik: Dominik Neudecker / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Extremereignisse: Sofortige Klimaschutzmaßnahmen der Bundesregierung notwendig

9.8.2023 - Angesichts verheerender Unwetter fordern Umweltschützer:innen Klimagipfel der Bundesregierung und wichtige Beschlüsse wie erneuerbaren Wärmegesetz und Klimaschutzgesetz (oekonews.at) weiter

Bericht: Bundesstaat New York muss Kapazität an erneuerbaren Energien verdreifachen, um eigene Ziele zu erreichen werden

9.8.2023 - Ziel ist, bis 2030 mindestens 70% des Strom aus erneuerbaren Quellen zu erzeugen. (oekonews.at) weiter

Energiewirtschaft in Bayern fordert Netzausbau und Erneuerbare

8.8.2023 - Der Verband der Bayerischen Energie- und Wasserwirtschaft (VBEW) drängt die Staatsregierung, schnellere Planungs- und Genehmigungszeiten zu ermöglichen. Kernenergie und CO2-Abscheidung seien keine Alternativen, der Netzausbau dringend nötig. Foto: Gaschwald / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Schweiz: Bevölkerung ist für schnellen Ausbau erneuerbarer Energien

6.8.2023 - 87 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer wollen erneuerbare Energien wie Wind, Sonne und Wasserkraft weiter ausbauen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland gibt jährlich 70 Milliarden Euro an Steuergeldern aus, um fossile statt erneuerbare Energien zu fördern

5.8.2023 - Laut dem Internationalen Währungsfonds (IWF) sind die Subventionen für fossile Energieträger in Deutschland mit 1,9 Prozent […] (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Steuern: Chancen durch Lindners Wachstumschancengesetz

4.8.2023 - Möglichst noch im August möchte Bundesfinanzminister Christian Lindner seinen Vorschlag für ein Wachstumschancengesetz durch das Kabinett bringen. Es enthält - wie bereits das letzte Jahressteuergesetz - weitere Impulse für den Ausbau erneuerbarer Energien. Das betrifft vor allem Wohnungsbaugenossenschaften und die Industrie. Energieverbände weisen auf Optionen hin, wie Blockaden im Steuerrecht für den Ausbau insbesondere der Photovoltaik zu lösen sind. Foto: Bundesministerium der Finanzen / Photothek (www.solarserver.de) weiter

MQ goes Green: Das MuseumsQuartier wird schattiger und kühler

4.8.2023 - Ein klimafittes Museumsquartier, mit erneuerbaren Energie, mehr Begrünungen und klaren Zielen für Nachhaltigkeit. (oekonews.at) weiter

Schweiz: Bevölkerung ist für schnellen Ausbau erneuerbarer Energien

4.8.2023 - 87 Prozent der Schweizerinnen und Schweizer wollen erneuerbare Energien wie Wind, Sonne und Wasserkraft weiter ausbauen. (oekonews.at) weiter

Klimaneutrale Chemieindustrie: Elektrifizierung, Recycling und erneuerbare Rohstoffe als Schlüssel

4.8.2023 - Die Energiekrise und die jüngste Reform des EU-Emissionshandels erfordern, dass Chemieunternehmen sich zügig unabhängig von fossilen Rohstoffen machen und ihre Emissionen senken. (oekonews.at) weiter

Recycling von Batteriepacks: Li-Cycle startet Betrieb in Sachsen-Anhalt

2.8.2023 - Li-Cycle beginnt in Magdeburg sogar mit dem Recycling von Batteriepacks – zunächst 10.000 Tonnen pro Jahr. Energiewende und der Druck zur Dekarbonisierung der Industrie führen zu weiteren Direktinvestitionen in Deutschland – dort, wie etwa in Sachsen-Anhalt – wo erneuerbare Energie vorhanden ist. Li-Cycle, ein kanadisches Cleantech-Unternehmen, hat in Magdeburg jetzt mit dem Recycling von Batteriepacks […] (www.cleanthinking.de) weiter

Vom öffentlichen Verkehr zur Hochtechnologie, von erneuerbarer Energie in den Biosphärenpark

30.7.2023 - Klimaschutzministerin zu Besuch im Vorarlberger Oberland (oekonews.at) weiter

Tirol: LLA Rotholz setzt voll auf erneuerbare Energien

30.7.2023 - Bereits sechs PV-Anlagen für die landwirtschaftliche Schule (oekonews.at) weiter

Rumänien: Planung von neuen Atomreaktoren

29.7.2023 - Den Strom soll auch nach Moldawien exportiert werden- Erneuerbare Energien sind aber günstiger und schneller ausgebaut (oekonews.at) weiter

EIB fördert Speicher-Technologie von VoltStorage für Wind- und Sonnenenergie

29.7.2023 - VoltStorage entwickelt ökologische Speichersysteme für erneuerbare Energien. Mit den Batteriespeichern werden Solar- und Windkraft wetterunabhängig verfügbar. (oekonews.at) weiter

Wärmeplanungsgesetz: Weniger Ambitionen, mehr Regeln

28.7.2023 - Das Bundesbauministerium und das Bundeswirtschaftsministerium haben ihren Entwurf für das Wärmeplanungsgesetz im Juli erneut weitgehend überarbeitet. Es soll die kommunale Wärmeplanung bundesweit systematisieren. Mit dem neuen Aufschlag haben die Ministerien die Ziele für den Einsatz erneuerbarer Energien noch einmal reduziert und die Wärmeplanung teils unverbindlicher gemacht. Foto: Andreas Witt (www.solarserver.de) weiter

Resilienz der Stromversorgung: Hochfahren des Netzes mit Windparks und PV-kraftwerken kein Problem

28.7.2023 - Fraunhofer IEE und mehrere Unternehmen zeigen in Feldtests planbaren Einsatz erneuerbarer Energien (oekonews.at) weiter

Bundesregierung beschließt Fortschreibung der Nationalen Wasserstoffstrategie

26.7.2023 - Die Bundesregierung hat die Nationale Wasserstoffstrategie aus dem Jahr 2020 überarbeitet. Verbände aus dem Naturschutz, der Energiewirtschaft und den erneuerbaren Energien begrüßen einen schnellen Wasserstoffhochlauf, sehen jedoch eine Reihe von Inhalten der Strategie kritisch. Grafik: Mediaparts / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Staatliche Ausschreibungen bremsen Energiewende massiv

26.7.2023 - Bis 2030 müssen Erneuerbare Energien den gesamten Energiebedarf decken, um überhaupt eine Chance zu haben, die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Unternehmensinitiative will biodiversitätsfördernde Agri-PV stärken

22.7.2023 - Ziel der Unternehmensinitiative „Biodiversitätsfördernde Agri-PV' ist es, durch Anpassungen im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und im Landwirtschafts- und Naturschutzrecht die Bereiche Biodiversität, Landwirtschaft und Energiewende in Einklang zu bringen. Foto: MediaMarketing / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Vogel und Priggen: Es geht um das Klima

21.7.2023 - Hans-Josef Vogel hat Reiner Priggen als Vorsitzenden des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW (LEE) abgelöst. Priggen (Bündnis 90/Die Grünen), der viele Jahre Landtagsabgeordneter war, führte den LEE ab 2016. Vogel (CDU) war von 2017 bis 2022 Regierungspräsident von Arnsberg und zuvor Bürgermeister der Stadt Arnsberg. Die Solarthemen sprachen mit ihnen über das Energiewendeklima. Foto: LEE NRW / Jochen Tack (www.solarserver.de) weiter

Einigung des ITRE-Ausschusses zur Reform des EU-Strommarktes

20.7.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt die Einigung des ITRE-Ausschusses zur Reform des EU-Strommarktes. „Es […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sind unaufhaltbar: Welt ist am Weg zum Netto-Null-Ziel

20.7.2023 - Der starke Ausbau erneuerbarer Energien bringt das globale Energiesystem auf den Weg zum ehrgeizigen Netto-Null-Pfad der IEA. (oekonews.at) weiter

Smarte Lösungen steuern die Energieversorgung von Elektrofahrzeugen und Wärmepumpen

20.7.2023 - Offizieller Projektstart von CACTUS – Lösungen für mehr Spielraum im Bereich erneuerbare Energien, Elektromobilität und Wärmepumpen. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Energiespeichersystem EP600 von Bluetti

19.7.2023 - Solarenergie wird immer beliebter: Steigende Strompreise, Stromausfälle durch Naturkatastrophen und der Wandel hin zu erneuerbaren Energien wecken bei vielen Deutschen den Wunsch nach mehr Unabhängigkeit in der Energieversorgung, wodurch die Nachfrage nach Speichersystemen für Solarenergie wächst. (www.solarserver.de) weiter

Neues Energiespeichersystem EP600 von Bluetti

18.7.2023 - Solarenergie wird immer beliebter: Steigende Strompreise, Stromausfälle durch Naturkatastrophen und der Wandel hin zu erneuerbaren Energien wecken bei vielen Deutschen den Wunsch nach mehr Unabhängigkeit in der Energieversorgung, wodurch die Nachfrage nach Speichersystemen für Solarenergie wächst. (www.solarserver.de) weiter

Paradies Garten Festival zu 100% mit erneuerbarer Energie betrieben

18.7.2023 - Österreichs erstes CO2-neutrales Musikfestival gibt es in Bruck an der Leitha im August (oekonews.at) weiter

Neues Energiespeichersystem EP600 von Bluetti

17.7.2023 - Solarenergie wird immer beliebter: Steigende Strompreise, Stromausfälle durch Naturkatastrophen und der Wandel hin zu erneuerbaren Energien wecken bei vielen Deutschen den Wunsch nach mehr Unabhängigkeit in der Energieversorgung, wodurch die Nachfrage nach Speichersystemen für Solarenergie wächst. (www.solarserver.de) weiter

RMI Studie zeigt: Erneuerbare Energien sind bereit für die Disruption bis 2030

15.7.2023 - Rocky Mountain Institute sieht die Welt in neuer RMI Studie mit Erneuerbaren Energien auf gutem Weg in Richtung Netto-Null. Eine neue Studie des RMI in Zusammenarbeit mit dem Bezos Earth Fund zeigt, dass der Anstieg der Solar-, Wind- und Batteriekapazitäten bis 2030 mit den ehrgeizigen Netto-Null-Szenarien im Einklang steht. Die Prognosen der RMI Studie gehen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Starker Zuwachs — Balkonkraftwerke sind besonders im Norden beliebt

15.7.2023 - Aktuelle Zahlen im Länderportal der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) zeigen, dass in Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Christian Dürr bei Markus Lanz: Scheinheiligkeit statt (Technologie-)Offenheit

14.7.2023 - Kommentar: ZDF-Sendung zeigt, wie die scheinheilige FDP-Politik dem Land rund um Cleantech schadet. Christian Dürr und die FDP verfolgen eine an Scheinheiligkeit kaum zu überbietende Politik-Strategie, die diesem Land in erheblichem Maße Schaden zufügt. Grundlegend ist die Aussage des Fraktionschefs der FDP im Deutschen Bundestag, er halte es für „vollkommen verrückt“ von 100 Prozent erneuerbaren […] (www.cleanthinking.de) weiter

Steckersolar-Statistik: norddeutsche Bundesländer liegen vorn

14.7.2023 - Die Agentur für erneuerbare Energien (AEE) hat die Zahl der Steckersolar-Geräte bei der Bundesnetzagentur nach Bundesländern ausgewertet. Im Norden gibt es demnach besonders viele der Mini-PV-Anlagen. Foto: Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (www.solarserver.de) weiter

Durchbruch für Offshore-Wind in der BRD: Ausschreibung kommt erstmals ohne Förderung aus

13.7.2023 - Erneuerbare Energien werden zum Selbstläufer: Zum ersten Mal bezahlen Projektträger, um Offshore-Windenergieanlagen bauen zu können - 12,6 Milliarden Euro gehen an den Staat, davon sind 630 Millionen für Meeresnaturschutz reserviert (oekonews.at) weiter

Durchbruch für die Offshore-Windenergie“: Ausschreibung kommt erstmals ohne Förderung aus

13.7.2023 - Erneuerbare Energien werden zum Selbstläufer: Zum ersten Mal bezahlen Projektträger, um Offshore-Windenergieanlagen bauen zu können - 12,6 Milliarden Euro gehen an den Staat, davon sind 630 Millionen für Meeresnaturschutz reserviert (oekonews.at) weiter

UNESCO Weltnaturerbe "Wildnisgebiet Dürrenstein-Lassingtal": Kooperation für den Klimaschutz

12.7.2023 - Das Erneuerbare Energie-Unternehmen PÜSPÖK setzt sich aktiv für den Erhalt und Schutz des größten Urwaldrestes des Alpenbogens ein und unterstützt die Initiative 'Klimapartnerschaft.at' (oekonews.at) weiter

Energiewende-Materialien: auch Irena legt Bericht vor

12.7.2023 - Kurz nach dem Bericht der Internationalen Energieagentur (IEA) folgt der Bericht der Internationalen Erneuerbare-Energien-Agentur (Irena) zum Thema Kritische Mineralien für die Energiewende. Foto: hecke71 / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Fraunhofer IEG tritt Forschungsverbund FVEE bei

10.7.2023 - Die Fraunhofer-Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie IEG gehört seit dem 1. Juli zum Forschungsverbund Erneuerbare Energien (FVEE). Die Fraunhofer IEG befasst sich vor allem mit der Wärmewende. Foto: RGtimeline / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Energiewende 2023: Im Plan für 15 Gigawatt Zubau – trotz Windenergie-Flaute in Bayern

10.7.2023 - Im ersten Halbjahr 2023 sind Wind- und Solaranlagen mit einer Leistung von acht Gigawatt (GW) in Betrieb gegangen. Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und sein Ministerium sorgen bei der Energiewende 2023 für reichlich Dynamik. Im ersten Halbjahr des Jahres sind Erneuerbare Energien mit einer Leistung von acht Gigawatt in Betrieb gegangen. Aber, das ist der Haken: Bislang […] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbarer Strom statt fossile Brennstoffe: Sublime Systems revolutioniert Zementherstellung

9.7.2023 - „Das Elektroauto der Zementherstellung“: Konventioneller, fossiler Prozess wird durch elektrochemische Lösung zur Gewinnung von Zement ersetzt. Leah Ellis ist Mitbegründerin und CEO von Sublime Systems. Zement trägt allein 8 Prozent zu den weltweiten CO2-Emissionen bei, ist aber für unsere Bauwirtschaft unverzichtbar. Ellis und ihr Team bei Sublime haben eine Lösung entwickelt, die fossile Brennstoffe bei […] (www.cleanthinking.de) weiter

Abgelaufenes Parlamentsjahr ist verlorenes Jahr für die Wärmewende

9.7.2023 - proPellets Austria Geschäftsführer Christian Rakos fordert für den Herbst den Beschluss relevanter Erneuerbaren-Gesetze und die Pellet-Bevorratungspflicht. (oekonews.at) weiter

Stadtwerke-Kooperation Trianel baut Solarportfolio auf 70 MW aus

7.7.2023 - Die Trianel Erneuerbare Energien hat einen PV-Park mit 10 MW in Mecklenburg-Vorpommern gebaut. Damit steigt das PV-Portfolio auf 70 MW. Foto: TEE (www.solarserver.de) weiter

Österreicher und Österreicherinnen klar für Ausbau von Wind- und Sonnenkraft

7.7.2023 - 91 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher halten es für wichtig, erneuerbare Energien wie Wind, Sonne und Wasserkraft zügig auszubauen. (oekonews.at) weiter

Wie die Bundesländer Akzeptanz für Solar und Wind fördern

6.7.2023 - Die Bundesländer nutzen ganz unterschiedliche Instrumente, um die Akzeptanz erneuerbarer Energien in der Bevölkerung zu stärken. Ein Papier der Agentur Erneuerbarer Energien informiert darüber. Foto: jerome berquez / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Nettostromerzeugung im 1. Halbjahr 2023: Rekordanteil Erneuerbarer Energien von 57,7 Prozent

5.7.2023 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hat die Daten zur öffentlichen Nettostromerzeugung für das erste Halbjahr […] (www.sonnenseite.com) weiter

Entwurf für Nationalen Energie- und Klimaplan: Ein zahnloser Papiertiger

5.7.2023 - Rascher Beschluss des Erneuerbaren Wärmegesetzes und eine Strategie mit wirksamen Maßnahmen sind notwendig (oekonews.at) weiter

Erneuerbare liefern im 1. Halbjahr 2023 57,7 Prozent des Stroms

3.7.2023 - Obwohl die Stromerzeugung aus regenerativen Energien im ersten Halbjahr rückläufig war, ist ihr Anteil an der Nettostromerzeugung deutlich gestiegen. Das lag am abnehmenden Verbrauch und Exporten. Grafik: Energy Charts (www.solarserver.de) weiter

Schritt für Schritt: Wie Sie Ihr Balkonkraftwerk anmelden

1.7.2023 - Anleitung zur Eintragung ins Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur und zur Anmeldung beim Netzbetreiber. Steigende Energiekosten und ein wachsendes Bewusstsein für Umweltschutz haben viele Hausbesitzer dazu veranlasst, auf erneuerbare Energiequellen umzusteigen. Ein Balkonkraftwerk ist eine perfekte Wahl für Menschen, die Bürgerenergie erzeugen möchten, insbesondere wenn sie in einer Mietwohnung leben. In diesem Artikel erfahren Sie Schritt für […] (www.cleanthinking.de) weiter

Heizungsgesetz GEG: Details der Ampel-Einigung

1.7.2023 - Wenn man von einzelnen Politikern in der FDP wie Frank Schäffler absieht, dann hat sich die Ampelkoalition auf einen konkreten Vorschlag zur Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG 2023) geeinigt. Der Bundestag soll das Heizungsgesetz nach der Ampel-Einigung schon in der kommenden Woche beschließen. Damit bleibt es bei der grundsätzlichen Linie, einen Anteil von 65 Prozent erneuerbarer Energie für Heizungsanlagen vorzuschreiben. Aber es gibt nun deutlich mehr Ausnahmen und Wahlmöglichkeiten. Hier die wichtigen Details aus dem überarbeiteten GEG-Gesetzentwurf: Foto: Andreas Witt (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Mehr als 100% Strom durch Erneuerbare Energie im Mai

1.7.2023 - Österreich konnte Strom exportieren (oekonews.at) weiter

USA: Stromanteil aus Erneuerbaren Energien stagniert bei 25 %

1.7.2023 - Wind- und Photovoltaik- werden heuer Atomstromproduktion übertreffen (oekonews.at) weiter

Baden-Württemberg: Landesenergieagentur erhält neuen Fachbereich für erneuerbare Energien

29.6.2023 - Mit dem neuen Fachbereich Erneuerbare BW in der Klima- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) will das Umweltministerium den Ausbau von Windenergie und Photovoltaik stärken. Martina Hofmann leitet als zweite Geschäftsführerin KEA-BW den neuen Bereich. Foto: KEA-BW / Ellen Wurster (www.solarserver.de) weiter

Energiegenossenschaft EGIS schüttet 6 Prozent Dividende aus

28.6.2023 - Die EGIS eG hat einen Jahresüberschuss von 4,38 Millionen Euro erzielt und schüttet eine Dividende von 6 Prozent aus. Zudem investiert sie in neue Erneuerbare-Energien-Projekte, darunter auch in den größten Bürgersolarpark Deutschlands. Foto: EGIS eG / Strauß – Altötting (www.solarserver.de) weiter

Heimischer grüner Wasserstoff konkurrenzfähiger als erwartet

28.6.2023 - Vor Veröffentlichung der überarbeiteten Wasserstoffstrategie der Bundesregierung: Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW stellt Studie des Wuppertal […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien decken im ersten Halbjahr die Hälfte des Stromverbrauchs

27.6.2023 - Im ersten Halbjahr 2023 haben Erneuerbaren Energien rund 52 Prozent des Bruttoinlandstromverbrauchs gedeckt. Das zeigen vorläufige […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bruttostromverbrauch im ersten Halbjahr 2023: 52 Prozent erneuerbare Energien

27.6.2023 - Obwohl die Bruttostromerzeugung durch erneuerbaren Energien in Deutschland im ersten Halbjahr 2023 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konstant blieb, stieg der Anteil der erneuerbaren Energien auf 52 Prozent an. Denn der Stromverbrauch in Deutschland ist deutlich gesunken. Quelle: ZSW, BDEW; Stand 06/2023 (www.solarserver.de) weiter

Weltenergie 2023: Kohlenstoff-Emissionen steigen trotz Erneuerbaren-Boom weiter

27.6.2023 - Erneuerbare senken europäische Stromrechnungen in 2020 um 110 Milliarden Euro. Die jährlich vom Energy Institute, KPMG und Kearney veröffentlichte Report „Statistische Überblick über die Weltenergie 2023“ zeigt, dass das globale Energiesystem mit einer zunehmenden Anzahl von Herausforderungen konfrontiert ist. Die geopolitischen Spannungen und Umweltkrisen bringen das System in Schwierigkeiten. Obwohl das Wachstum der erneuerbaren Energien […] (www.cleanthinking.de) weiter

Green Deal Industrieplan: Kein zusätzliches EU-Geld für Greentech-Industrie

26.6.2023 - Die erhoffte großzügige finanzielle Unterstützung aus EU-Mitteln für den Aufbau einer europäischen Erneuerbaren-Industrie wird es nicht […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Stromerzeugung verzeichnet Rekordwachstum

26.6.2023 - Erneuerbare Wärme und erneuerbare Kraftstoffe bleiben jedoch auf der Strecke - dies verhindert den Ausstieg aus fossilen Energieträgern (oekonews.at) weiter

Erneuerbarer Strom statt fossile Brennstoffe: Wie Sublime Systems die Zementherstellung revolutioniert

25.6.2023 - „Das Elektroauto der Zementherstellung“: Konventioneller, fossiler Prozess wird durch elektrochemische Lösung zur Gewinnung von Zement ersetzt. Leah Ellis ist Mitbegründerin und CEO von Sublime Systems. Zement trägt allein 8 Prozent zu den weltweiten CO2-Emissionen bei, ist aber für unsere Bauwirtschaft unverzichtbar. Ellis und ihr Team bei Sublime haben eine Lösung entwickelt, die fossile Brennstoffe bei […] (www.cleanthinking.de) weiter

Jährlicher Zuwachs erneuerbarer Energien muss sich bis 2030 verdreifachen

24.6.2023 - Der World Energy Transitions Outlook der IRENA fordert einen jährlichen Zuwachs erneuerbarer Energien von 1.000 GW […] (www.sonnenseite.com) weiter

Report: Dreimal so viel Erneuerbare Energie-Leistung bis 2030 nötig

24.6.2023 - Rechtsverbindlicher Paris-Vertrag ist derzeit unerfüllbar (oekonews.at) weiter

Verdreifachung des weltweiten jährlichen Zuwachs erneuerbarer Energien bis 2030 notwendig

24.6.2023 - Der World Energy Transitions Outlook der IRENA fordert einen jährlichen Zuwachs erneuerbarer Energien von 1.000 GW bis 2030, um das 1,5°C-Klimaziel realistisch zu erreichen (oekonews.at) weiter

Umweltverbände: Abfallverbrennung ist keine erneuerbare Energie

23.6.2023 - Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) sieht vor, dass Wärme aus Abfallverbrennung vollständig als erneuerbare Energie angerechnet werden kann. Umweltverbände und Abfallunternehmen protestieren. Foto: Nicolette Wollentin /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

EEG und Strompreisbremse: Bundestag beschließt kleine Verbesserungen für Biogas

23.6.2023 - Der Bundestag berät am heutigen Freitag  abschließend über mehrere Energie-Gesetze, darunter das Strompreisbremse-Reparatur-Gesetz und eine kleine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Foto: Jogerken / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Schweiz will den Bau von Solar-, Wind- und Wasserkraftwerken beschleunigen

23.6.2023 - Der Bundesrat will die Verfahren für die Planung und den Bau großer Kraftwerke für erneuerbare Energien […] (www.sonnenseite.com) weiter

BEE setzt auf ehrgeizige 2040-Ziele für Treibhausgasminderung und Energiewende

22.6.2023 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt, dass die EU-Kommission die Konsultation für konkrete Emissionsminderungsziele 2040 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Oberösterreichische Leitbetriebe fordern: Erneuerbaren-Wärme-Gesetz JETZT!

22.6.2023 - Ohne Wärmewende keine Energiewende, ohne Energiewende keine Klimawende. (oekonews.at) weiter

EU: Erneuerbare Energien-Richtlinie beschlossen

21.6.2023 - Viel Licht und Startschuss für H2-Geldvernichtung (oekonews.at) weiter

Neue Ökodesign-Anforderungen EU-weit

20.6.2023 - Die Europäische Union bereitet eine Novellierung der Verordnung zu Ökodesign-Anforderungen vor. Es ist das Ziel, Kriterien für die ökologische Nachhaltigkeit für fast alle Arten von Waren festzulegen. Das betrifft also auch Produkte, die erneuerbare Energien nutzen oder nutzbar machen. Foto: IM-Imagery / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Contracts for Difference (CfD) weiter in der Kritik

19.6.2023 - Die Europäische Kommission will Differenzverträge (Contracts for Difference – CfD) für die Förderung von erneuerbaren Energien vorschrei­ben. Dies hält der Bundesverband Erneuer­bare Energien (BEE) für keine gute Idee. Ein Gutachten soll belegen, dass auch das deut­sche Marktprämienmodell mit EU-Beihilfe­recht verein­bar ist. Foto: Gina Sanders / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

RED III: EU-Rat stimmt für 45 % Erneuerbare

19.6.2023 - Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben am 16. Juni im Ausschuss der ständigen Vertreter einer umfassenden Neugestaltung der EU-Erneuerbaren-Richtlinie (RED) zugestimmt. Foto: Aintschie / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Großwärmepumpen: Das Potenzial für erneuerbare Fernwärme ist groß

18.6.2023 - Wärmewende in Deutschland: Studie zeigt, dass Deutschland seinen Wärmebedarf weitgehend mit sauberen Technologien wie Großwärmepumpe decken kann. Großwärmepumpen können großes Potenzial für Fernwärme und Industrie in der Breite nutzbar machen. Das zeigt eine Studie von Agora Energiewende. Demnach kann Deutschland seinen gesamten Wärmebedarf für Temperaturen bis 200 Grad Celsius aus COâ‚‚-freien Quellen decken. Zu den […] (www.cleanthinking.de) weiter

RED 2023: EU-Staaten zünden mit der neuen EU-Erneuerbaren-Richtlinie den Energiewende-Turbo

17.6.2023 - Verbindliches Ziel der neuen RED 2023: 45 Prozent Erneuerbare Energien bis 2030. Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben einer umfassenden Neugestaltung der EU-Erneuerbaren-Richtlinie (RED 2023) nach harten Verhandlungen, insbesondere mit Frankreich, doch noch zugestimmt. Das Ziel in der RED 2023 für erneuerbare Energien wird von bisher 32 Prozent auf 45 Prozent im Jahr 2030 angehoben. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Großer Erfolg für den Klimaschutz

17.6.2023 - Mit diesem Gesetz wird Europa zum Symbol für den Durchbruch Erneuerbarer Energien. Am 16.6.2023 hat der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sichern Netzstabilität: Pilotprojekt zur Spannungshaltung gestartet

17.6.2023 - Pilotprojekt soll Möglichkeiten in der Praxis aufzeigen (oekonews.at) weiter

Verhandlungsbereitschaft der SPÖ bei Klimaschutz und Erneuerbaren Wärmegesetz

17.6.2023 - Der Ball liegt nun bei den Regierungsparteien, auf die Opposition zuzugehen (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien fördern den Aufschwung

17.6.2023 - Wissenschaftler betonen Preissicherheit und Verfügbarkeit im Vergleich zu fossilen Brennstoffen. Volkswirtschaften erholen sich deutlich schneller von […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien sichern Netzstabilität: Pilotprojekt zur Blindleistungsbereitstellung gestartet

16.6.2023 - Bisher haben vor allem konventionelle Kraftwerke Blindleistung während ihres Betriebs bereitgestellt. In einem Pilotprojekt erproben 50Hertz und Enertrag wie der Blindleistungsabruf von Windenergieanlagen technisch in der Praxis funktioniert, wenn nur wenig oder kein Wind weht. Foto: Enertrag (www.solarserver.de) weiter

BAFA-Förderung: Zahlen im Mai stabil auf niedrigem Niveau

16.6.2023 - Im Mai hat sich die Zahl der BAFA-Förderanträge für eine neue Heizung mit erneuerbaren Energien stabilisiert. Im Vergleich zum April gab es praktisch keine Veränderungen. Quelle: BAFA, Grafik: Solarserver (www.solarserver.de) weiter

LEAG will kohlenstofffreies Grundlast-Energiesystem schaffen

16.6.2023 - LEAG plant die Entwicklung von 7 bis 14 GW erneuerbarer Energieerzeugung in Verbindung mit 2 bis 3 GWh Batterie-Speicherkapazität und 2 GW grüner Wasserstoffproduktion. In Kombination sollen diese Technologien ein kohlenstofffreies Grundlast-Energiesystem schaffen. Foto: LEAG (www.solarserver.de) weiter

Forsa-Studie Klimaschutz: Nur eine Minderheit der deutschen Mittelständler strebt vollständige CO2-Neutralität an

16.6.2023 - Immerhin wollen aber nur 17% weiter auf erneuerbare Energien verzichten (oekonews.at) weiter

WIFO-Studie zeigt: Ökologisierung des Finanzausgleichs absolut notwendig

16.6.2023 - Ohne Bundesländer sind Klimaziele nicht erreichbar - Erneuerbaren-Verband fordert mehr Fairness zwischen den Bundesländern (oekonews.at) weiter

IEA: Photovoltaik-Boom beschleunigt sich in 2023

16.6.2023 - Renewable Energy Market Update 2023 zeigt 440 Gigawatt PV-Zubau allein im Jahr 2023. Erneuerbare Energien gewinnen im Angesicht der Energiekrise immer weiter an Bedeutung – der PV-Boom nimmt in diesem Jahr so richtig Fahrt auf. Der weltweite Zubau an erneuerbaren Energien wird um 107 Gigawatt auf mehr als 440 Gigawatt in diesem Jahr zulegen, was […] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE-Gutachten: Förderung durch Contracts for Difference nicht zwingend

16.6.2023 - Die EU will Differenzverträge (Contracts for Difference) für die Förderung von erneuerbaren Energien vorschreiben. Laut eines Gutachtens, das der BEE in Auftrag gegeben hat, ist das rechtlich nicht erforderlich. Foto: VRD / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Entwurf für Landesentwicklungsplan NRW: Impulse für die Windenergie

16.6.2023 - Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW) begrüßt den von der Landesregierung vorgestellten Entwurf für den Landesentwicklungsplan. Er setze eine Reihe wichtiger Impulse für den landesweiten Ausbau Erneuerbarer Energien. Foto: DifferR /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Wald-Windpark Bad Berleburg: nachträgliche Einweihung mit Habeck und Neubaur

16.6.2023 - Eigentlich läuft der Windpark bei Bad Berleburg schon seit vorigem Jahr. Nun gab es eine nachträgliche Einweihungsfeier mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur und Hans-Josef Vogel, Vorsitzender des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW (LEE NRW). Foto: LEE NRW (www.solarserver.de) weiter

Kleine EEG-Novelle: Kabinett legt Formulierungshilfe vor

16.6.2023 - Am gestrigen Mittwoch hat das Bundeskabinett den Ressortentwurf für die nächste kleine Novelle des Erneuerbare Energien-Gesetzes beschlossen. Branchenverbände hatten zuvor den Entwurf des BMWK vom 31. Mai kommentiert. Foto: katatonia /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Global Renewable Alliance und Irena wollen bei COP28 zusammenarbeiten

16.6.2023 - Die beiden Ökoenergie-Organisationen wollen sich enger abstimmen, um auf der Klimakonferenz COP28 in Dubai mehr für die erneuerbaren Energien zu erreichen. Grafik: MACLEG / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

EES Europe: Neuer Outdoor-Stromspeicher für Großkraftwerke von Socomec

16.6.2023 - Das französische Unternehmen Socomec hat eine leistungsstärkere Version des neuen Outdoor-Stromspeichers Sunsys HES herausgebracht. Das modulare System ist für Großkraftwerke mit erneuerbaren Energieerzeugern gedacht. Foto: Socomec GmbH (www.solarserver.de) weiter

Fernwärmegipfel: Breites Bündnis für Aus- und Umbau der Wärmenetze

16.6.2023 - Der Fernwärmegipfel hat Handlungsfelder identifiziert, die für den Ausbau der Wärmenetze wichtig sind und die die Umstellung der leitungsgebundenen Wärmeversorgung auf erneuerbare Energien und Abwärme voranbringen sollen Foto: artmans / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Solarpflichten und mehr Erneuerbare in NRW

16.6.2023 - Am 6. Juni hat die schwarz-grüne Landtagskoalition von Nordrhein-Westfalen eine Än­derung zur Ausführung des Baugesetzbuches beschlossen. Und einen Tag später einigte sich das Landeskabinett auf eine Novelle der Landesbauordnung. Foto: karlo54 / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

BEE zum Fernwärmegipfel

16.6.2023 - Alle Erneuerbaren Wärmelösungen in Nah- und Fernwärmenetzen nutzen und eine faire Lastenverteilung sichern. Der Bundesverband Erneuerbare […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesländer holen bei Klima- und Energiezielen: Aber Umsetzungsstärke ist MUSS!

30.5.2023 - Positive Entwicklung bei Photovoltaik, aber es braucht alle erneuerbaren Technologien (oekonews.at) weiter

Bundesländer holen bei Klima- und Energiezielen: Aber Umsetzung ist MUSS!

30.5.2023 - Positive Entwicklung bei Photovoltaik, aber es braucht alle erneuerbaren Technologien (oekonews.at) weiter

Ökologische und soziale Regeneration: Lush Spring Prize 2023

29.5.2023 - Ganze £236.000 wurden im Rahmen des Lush Spring Prize 2023 an 17 Gruppen vergeben, um regenerative Projekte auf der ganzen Welt zu würdigen. (oekonews.at) weiter

Vierter Solarpark von Rolls-Royce mit Batteriegroßspeicher in Betrieb

29.5.2023 - mtu-Batteriespeicher sorgen für Netzstabilisierung • PV-Batterie-Kombination ermöglicht maximale Nutzung erneuerbarer Energien (oekonews.at) weiter

Milder April bringt 18 Strom-Exporttage für Österreich und teilweise 100% Deckung durch Erneuerbare

29.5.2023 - APG-Factbox im April zeigt teilweise 100% Stromdeckung durch erneuerbare Energien, dadurch seit fast 2 Jahren erstmals wieder mehr Stromexport als Import. (oekonews.at) weiter

Investitionen in erneuerbare Energie bauen Vorsprung gegenüber fossilen Brennstoffen aus

29.5.2023 - Die weltweiten Investitionen in saubere Energie dürften 2023 auf 1,7 Billionen US-Dollar steigen, wobei Solarenergie erstmals die Ölproduktion in den Schatten stellen wird. (oekonews.at) weiter

Solarthermie und Biomasse erwärmen Markt Erlbach

25.5.2023 - Die Kommune Markt Erlbach setzt auf 100 Prozent regenerative Wärme aus Solarthermie udn Biomasse. Das Projekt setzt die Düsseldorfer Naturstrom AG um. Foto: Naturstrom (www.solarserver.de) weiter

„Verschieben ist keine Option“

24.5.2023 - Zur aktuellen Debatte um Habecks Heizungsgesetz und 100 Prozent erneuerbare Energien bis 2030 das Interviev mit […] (www.sonnenseite.com) weiter

Zubau der Photovoltaik sinkt im April 2023 deutlich

23.5.2023 - Im April 2023 hat die Ausbaudynamik bei den erneuerbaren Energien wieder nachgelassen. Wie aus dem Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur hervorgeht, sank der Zubau bei der Photovoltaik und Windenergie. Grafik: Bundesnetzagentur (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Kraftstoffe aus Grünen Raffinerien

22.5.2023 - Verbund aus Wissenschaft und Industrie konzipiert Prozesse und Bedarfsszenarien für Massenproduktion von synthetischen Kraftstoffen – Bund […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bill Gates pusht nach AKW nun Kernfusion

22.5.2023 - Für das Weltbeherrschen sind Erneuerbare zu ineffizient? (oekonews.at) weiter

G7-Gipfel in Hiroshima: Kein echter Fortschritt für den Klimaschutz

20.5.2023 - Ausbau der Erneuerbaren Energien unterstützt, aber kein ausreichendes Signal für den Ausstieg aus fossilen Investitionen / […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gebäudeenergiegesetz 2023: Heizen mit mindestens 65 Prozent erneuerbare Energien

20.5.2023 - Das Gebäudeenergiegesetz (GEG 2023) regelt, wie Deutschland künftig überwiegend mit erneuerbaren Energien heizen wird. Denn 30 Prozent der Treibhausgas-Emissionen hängen unmittelbar mit Wärme und Heizungen zusammen – und sollen bis 2045 entscheidend reduziert werden. Im Zentrum des Gebäudeenergiegesetzes steht der effiziente Einsatz von Wärmepumpen, Solarthermie, Photovoltaik, aber auch die Nutzung erneuerbarer Fernwärme. In a nutshell: […] (www.cleanthinking.de) weiter

Atomstopp: Freche französische Atomlobby stoppen

19.5.2023 - Frankreich will entgegen den Gesetzen der Physik Atomstrom zu erneuerbarer Energie umdeuten und verzögert EU-weit den Ausbau der Erneuerbaren (oekonews.at) weiter

Magenta #TUN Award 2023: 50.000 Euro für Siegerprojekt EnergyFamily

18.5.2023 - Magenta #TUN fördert digitale und innovative Ideen - Fokus der Einreichung auf Projekte im Bereich der erneuerbaren Energie (oekonews.at) weiter

Bau neuer Atomreaktoren: Frankreichs Atomdesaster bleibt weiter ungelöst

18.5.2023 - Abschaltung in Deutschland zeigt: Erneuerbare sind die einzige Lösung gegen die Energiekrise (oekonews.at) weiter

Bau neuer Atomreaktoren: Frankreichs Atomdesaster bleibt weiter ungelöst

18.5.2023 - Abschaltung in Deutschland zeigt: Erneuerbare sind die einzige Lösung gegen die Energiekrise. „Korrosionen, Risse in Rohrleitungen, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Klimapolitik beim G7-Gipfel: Japan und Deutschland dürfen nicht auf der Bremse stehen

17.5.2023 - Germanwatch fordert klare Bekenntnisse zu schnellerem Ausstieg aus fossilen Energien und konkrete Ziele für Erneuerbare und […] (www.sonnenseite.com) weiter

13. Mai: "Tag der Abhängigkeit von Kohle, Öl und Erdgas"

13.5.2023 - Heuer reichen unsere bereits erschlossenen erneuerbaren Ressourcen nur bis zum 12. Mai. Für den Rest des Jahres sind wir in Österreich von Öl, Kohle und Erdgas abhängig. (oekonews.at) weiter

BEE an Habeck: Offener Brief gegen Energie-Subventionen für Industrie

12.5.2023 - Die Industriestrompreise bis 2030 zu subventionieren, hält der Bundesverband Erneuerbare Energien für „den komplett falschen Weg“. Foto: Wilfried Hiegemann - fotoideen.com (www.solarserver.de) weiter

Kanzler Nehammer sitzt Irrglauben auf - leistbarer Strom NUR durch Ausbau der Erneuerbaren möglich

12.5.2023 - Fossile aus dem Strommix drängen, anstatt Erneuerbare zu belasten - PV-Ausbau wäre der Weg (oekonews.at) weiter

Reform des Gebäudeenergiegesetzes: Der Heizungs-Konflikt ist längst gelöst

12.5.2023 - Die Ampel hat ein Erneuerbaren-Ziel für Gebäudeheizungen vereinbart. Die klare Formulierung im Koalitionsvertrag haben sich die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Schwarzer Tag für die Energiewende

11.5.2023 - Abschöpfung bei Erneuerbaren verschärft, während Fossile weiterhin munter Gewinne einstreifen (oekonews.at) weiter

Grüngas-Ausbau steht weiterhin still

11.5.2023 - Vertane Chance! Erneuerbare-Gase-Gesetz nicht auf der Tagesordnung des heutigen Wirtschaftsausschusses. (oekonews.at) weiter

2023 wird Rekordjahr für Ausbau Erneuerbarer Energien in Niederösterreich

11.5.2023 - LH-Stv. Pernkopf und ENU-Geschäftsfüher Greisberger über die Energiewende in Niederösterreich (oekonews.at) weiter

Antiteuerungspaket konterkariert leistbare Energieversorgung

11.5.2023 - Erneuerbare Energie Österreich: Zusätzliche Abgabe wendet sich gegen den Ausbau erneuerbarer Energie als Problemlösung (oekonews.at) weiter

2G Energy AG und Verbände fordern Unterstützung für BHKW mit Wasserstoff

10.5.2023 - Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (BKWK) und der Landesverband Erneuerbare Energien (LEE NRW) sprechen sich dafür aus, der dezentralen Kraft-Wärme-Kopplung mehr Gewicht beizumessen. Vor allem bei der kommunalen Wärmewende sehen sie Chancen für BHKW mit Wasserstoff. Unternehmen wie die 2G Energy AG sehen das ebenso. Und auch Mona Neubaur, die Wirtschaftsministerin von NRW, signalisiert Zustimmung für diese Strategie. Foto: Andreas Witt (www.solarserver.de) weiter

Power-to-X in groß: Raffinerie Schwedt will E-Fuels und E-Chemicals produzieren

9.5.2023 - Die PCK Raffinerie Schwedt und Enertrag wollen am Standort Schwedt einen „Erneuerbare-Energien-Chemie-Kraftstoff-Verbund aufbauen. Eine gemeinsame Studie zeigt, wie es gehen soll. Grafik: Reinhard / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Bürgerenergie – aktuelle Trends bei Wind- und Solarparks

8.5.2023 - Nachdem der Ausbau der erneuerbaren Energien lange Zeit fast nur durch Kapital von Bürger:innen getragen wurde, hatte Bürgerenergie in den letzten Jahren einen schweren Stand. Inzwischen versuchen Bund und einige Länder Bürgerbeteiligung zu stärken, um mehr Akzeptanz zu schaffen. Doch Bürgerbeteiligung ist nicht gleich Bürgerenergie. Foto: jerome berquez / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Fernwärme aus der Tiefe: Schwerin nimmt einzigartige Geothermie-Anlage in Betrieb

7.5.2023 - Biogas-BHKWs liefern erneuerbaren Strom für Wärmepumpen, die das Thermalwasser auf 80 Grad erhitzen. Fernwärme aus der Tiefe: Die Stadtwerke Schwerin haben eine bundesweit einzigartige Technologie in Betrieb genommen, um 15 Prozent des städtischen Fernwärmebedarfs erneuerbar zu machen. Dazu ist jetzt die erste mitteltiefe Geothermie-Anlage mit Wärmepumpen im Einsatz. Wie bedeutend das Vorhaben für die bundesdeutsche […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mainspring Energy: Wie der effiziente Lineargenerator rund um die Uhr Strom liefert

6.5.2023 - NextEra Energy Resources setzt auf Linerageneratoren von Mainspring Energy bei Kundenprojekten Das Cleantech-Startup Mainspring Energy hat einen Lineargenerator zur Stromerzeugung entwickelt – und mit diesem Konzept den Erneuerbare-Energien-Giganten NextEra Energy überzeugt. Das Konzept des Lineargenerators ist nicht völlig neu, aber Mainspring setzt darauf, die Vorteile von Brennstoffzellen mit denen von Gasturbinen zu kombinieren. Hinter dem […] (www.cleanthinking.de) weiter

Klimadialog in Berlin: Verpflichtung zum Erneuerbaren-Ausbau gefordert

5.5.2023 - Die Weltgemeinschaft muss sich verbindliche Ziele beim Ausbau Erneuerbarer Energien setzen, forderte die deutsche Bundesaußenministerin beim […] (www.sonnenseite.com) weiter

Hans-Josef Vogel übernimmt Vorsitz des LEE NRW

5.5.2023 - Der frühere Regierungspräsident im Bezirk Arnsberg Hans-Josef Vogel löst Reiner Priggen an der Spitze des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW ab. Foto: LEE NRW / Jochen Tack (www.solarserver.de) weiter

Industriestrompreis: BMWK legt Arbeitspapier vor

5.5.2023 - Unternehmen sollen in Zukunft von günstigem Strom aus erneuerbaren Energien profitieren. Als Übergangsregelung bis dahin schlägt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) einen Brückenstrompreis von 6 Cent pro Kilowattstunde für einen klar definierten Empfängerkreis vor. Foto: BillionPhotos.com / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Hans-Josef Vogel übernimmt Vorsitz vom LEE NRW

5.5.2023 - Der frühere Regierungspräsident im Bezirk Arnsberg Hans-Josef Vogel löst Reiner Priggen an der Spitze des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW ab. Foto: LEE NRW / Jochen Tack (www.solarserver.de) weiter

EE-Prozesswärme: Mehr EEW-Förderung für kleine Unternehmen

4.5.2023 - Seit dem 1. Mai gilt eine neue Richtlinie für die Bundesförderung für Energie- und Ressorceneffizienz in der Wirtschaft (EEW). Enthalten ist die Förderung von Prozesswärme aus erneuerbaren Energien. Kleine Unternehmen bis zu 50 Mitarbeiter:innen können dafür jetzt deutlich höhere Zuschüsse bis zu 65 Prozent bekommen. Für Biomasse gelten noch schärfere Regeln als bisher. Und Geothermieprojekte sind neu in der Prozesswärme-Förderung durch Bafa oder KfW. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Historischer Sieg für erneuerbare Energien im Bundesstaat New York

4.5.2023 - Größter staatlicher Energiekonzern New York Power Authority wird bis 2030% fossilfrei. (oekonews.at) weiter

Überragendes öffentliches Interesse für Erneuerbare: Defizite in der bayerischen Verwaltungspraxis

4.5.2023 - Bayerische Wasserkraftverbände fordern die konsequente Berücksichtigung des überragenden öffentlichen Interesses der erneuerbaren Energien. Bisher gebe es erhebliche Defizite in der Verwaltungspraxis. Foto: Tierney / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Welche Heizung darf ab 2024 ins Eigenheim?

3.5.2023 - Ab 2024 sollen neue Heizungen mit 65 Prozent erneuerbaren Energien wie Wärmepumpen, Biomasseheizungen oder Fernwärme betrieben werden. Das sehen Planungen der Bundesregierung vor. Die Verbraucherzentrale erhält derzeit viele Anfragen verunsicherter Hausbesitzer*innen, die ihre Heizung vorher schnell noch austauschen wollen. (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare Energien deckten im ersten Quartal Hälfte des Stromverbrauchs

3.5.2023 - Aktuelle Berechnungen von ZSW und BDEW – Rund 69 Milliarden Kilowattstunden Strom wurden im ersten Quartal […] (www.sonnenseite.com) weiter

Kanzler Scholz kann weltweiter Energiewende wichtigen Schub geben

2.5.2023 - Petersberger Klimadialog: Außenministerin Baerbock setzt erste globale Ziele für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz auf die Agenda. […] (www.sonnenseite.com) weiter

März: 73 % Stromdeckung durch Erneuerbare

2.5.2023 - APG-Factbox im März zeigt Aufschwung bei Stromdeckung durch Erneuerbare. An fünf Tagen war Stromexport möglich. Stromverbrauch um rund 6 % gesunken. (oekonews.at) weiter

"SolarButterfly": Sonnenkraft war on Tour in Niederösterreich

2.5.2023 - Erneuerbare Energie konnte auf andere Art hautnah erlebt werden (oekonews.at) weiter

Rheinland-Pfalz: 350 MW Photovoltaik-Zubau im Jahr 2022

28.4.2023 - Die Energieagentur Rheinland-Pfalz hat in ihrem Energieatlas die Zubauzahlen erneuerbare Energien-Anlagen auf kommunaler Ebene für das Jahr 2022 veröffentlicht. Foto: Simon Kraus / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien deckten im ersten Quartal 2023 die Hälfte des Stromverbrauchs

28.4.2023 - Rund 69 TWh Strom wurden von Januar bis März 2023 in Deutschland aus Erneuerbaren Energien erzeugt. Das zeigen vorläufige Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Grafik: ZSW, BDEW (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare von überragendem öffentlichem Interesse im Bau- und Energierecht

28.4.2023 - Für erneuerbare Energien gilt ein überragendes öffentliches Interesse. Das definiert seit dem vergangenen Jahr § 2 des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG). Für Kommu­nen, die im Zuge von Planungs- und Genehmigungsverfahren Erneuerbare-Energien-Projekte gegenüber anderen Rechtsgütern abzuwägen haben, entsteht dadurch eine neue Situation. Schon gibt es erste Gerichtsurteile, die sich auf § 2 EEG beziehen und für Kommunen dadurch mehr Klarheit schaffen. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Bürgerenergie für die „Akzeptanz“

28.4.2023 - Nachdem der Ausbau der erneuerbaren Energien lange Zeit fast nur durch Kapital von Bürger:innen getragen wurde, hatte Bürgerenergie in den letzten Jahren einen schweren Stand. Inzwischen versuchen Bund und einige Länder Bürgerbeteiligung zu stärken, um mehr Akzeptanz zu schaffen. Doch Bürgerbeteiligung ist nicht gleich Bürgerenergie. Foto: jerome berquez / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Erfolgreiches Energy Sharing ist Schlüssel für Akzeptanz der Energiewende

27.4.2023 - Um die Ausbauziele der Erneuerbaren Energien in Deutschland zu erreichen, ist maßgeblich neben der Beschleunigung von […] (www.sonnenseite.com) weiter

Branchenverbände legen Konzept für Energy Sharing vor

27.4.2023 - Laut der Erneuerbare-Energien-Richtlinie der EU müsste es seit 2021 möglich sein, Energie gemeinschaftlich zu erzeugen und verbrauchen. In Deutschland fehlt eine solche Regelung bisher. Drei Verbände legen nun ein gemeinsames Konzept vor. Foto: jerome berquez / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Hitzewelle mit Rekordtemperaturen: Südostasien setzt endlich auf Erneuerbare

27.4.2023 - Kohle und Gas dominieren die Energieversorgung Südostasiens. Doch das ändert sich gerade: Mehrere Länder der Region […] (www.sonnenseite.com) weiter

Reverion: Reversible Brennstoffzellen für die Energiewende

26.4.2023 - Cleantech-Unternehmen Reverion aus Bayern will Biogas-BHKWs mit effizienter und flexibler Technologie ersetzen. Nach dem Atomausstieg müssen die erneuerbaren Energien erwachsen werden. Das bedeutet den Einsatz von Technologien zur Digitalisierung und Flexibilisierung ebenso wie die verstärkte Nutzung von Speichern. Und: Bislang nicht optimal genutzte erneuerbare Energien wie etwa Biogasanlagen werden im Hinblick auf Strom- und Wärmeerzeugung […] (www.cleanthinking.de) weiter

Kraftwerksstrategie der Bundesregierung: BEE fordert „ganzheitliche Flexibilität“

26.4.2023 - Der BEE mahnt die Bundesregierung, bei ihrer Kraftwerksstrategie zu bedenken, dass nicht nur Gaskraftwerke für Flexibilität sorgen können, sondern auch erneuerbare Energien, Speicher und flexible Verbraucher. Foto: Kara / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de