Dienstag, 16.4.2024
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 16.01.2013

ADAC: Kraftstoff etwas günstiger als vor einer Woche

München (ots) - An den Zapfsäulen der deutschen Tankstellen herrscht derzeit winterliche Ruhe - zumindest was die Preisentwicklung betrifft. Die wöchentliche Analyse der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, dass der Preis für einen Liter Super E10 binnen Wochenfrist um 0,5 Cent gesunken ist und derzeit bei durchschnittlich 1,549 Euro liegt. Geringfügig günstiger ist auch Diesel. Ein Liter kostet aktuell im Bundesdurchschnitt 1,446 Euro, das sind 0.2 Cent weniger als in der Vorwoche.

Anzeigen

Einen speziellen Spar-Tipp hat der ADAC für Autourlauber parat, die sich in den kommenden Wochen auf den Weg in die Skigebiete machen. Wie eine aktuelle Untersuchung des Clubs gezeigt hat, kommen die Autofahrer meist deutlich günstiger davon, wenn sie nicht an der Autobahn, sondern abseits der Schnellstraße im nahegelegenen Umland zum Tanken fahren. Im Online-Preisvergleich des ADAC unter www.adac.de/tanken findet man hierzu weitere Informationen. Speziell für Autobahnfahrten gibt es dort das Angebot "Tanken auf Reisen", bei dem Tankstellen in unmittelbarer Nähe von Autobahnausfahrten zusammengestellt sind.

Andreas Hölzel, 16.01.2013

presseportal.de: http://www.presseportal.de/pm/7849/2398958/adac-kraftstoff-etwas-guenstiger-als-vor-einer-woche/api
Anzeigen

zum Thema passende Artikel

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Energieliga.de