Sonntag, 25.9.2022
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Artikel vom 09.06.2015

Intersolar Europe 2015: Trina Solar geht neue Wege

München (ots) - Trina Solar Limited (TSL) setzt neue Maßstäbe bei Produkten sowie in der Kundenansprache. Auf der IntersolarEurope2015 (Halle A2.290) wartet auf die Messebesucher ein besonderes Erlebnis: Trina Solar nimmt sie mit auf eine virtuelle Reise. Auch im Vertrieb geht das Unternehmen neue Wege und stellt AugmentedReality-Applikationen zur Vertriebsunterstützung vor.

Anzeigen

Zu den Produkthighlights gehört das Hochleistungsmodul Honey M Plus mit einer Leistung von 290W. Diese Spitzenleistung wird durch eine Kombination aus PERC-Technologie, 60 monokristallinen Zellen mit Honey Oberflächentexturierung und fünf Busbars pro Zelle erreicht.

Neu vorgestellt wird das Modul Trinasmart Black mit schwarzer Rückseitenfolie und schwarzem Rahmen, das die Vorteile der Trinasmart-Technologie mit hocheffizienten monokristallinen Zellen und einer attraktiven Optik kombiniert.

Eine virtuelle Reise

Mithilfe der VirtualReality-Technologie bietet Trina Solar Partnern und Kunden eine völlig neue Erfahrung und nimmt sie mit auf eine geführte Tour am integrierten Trina Solar Campus, sowie ins Innere des Forschungszentrums. Der Besucher setzt eine VR-Brille auf und steht mitten in der Fertigung - eine Erfahrung, die sogar bei einer Vor-Ort-Besichtigung aufgrund der Reinraum-Vorschriften kaum möglich ist. Das gilt auch für den virtuellen Rundgang durch das firmeneigene State Key Lab für Photovoltaik.

Neue Wege zur Vertriebsunterstützung

Ein neues AugmentedReality (AR)-Tool unterstützt Vertriebspartner und Endkunden in Zukunft dabei, PV-Anlagen und ihre Leistung zu visualisieren. So können digital erzeugte PV-Anlagen direkt auf Gebäude geblendet werden, vor denen der Präsentierende steht. Zudem können Produkte von allen Seiten betrachtet oder ein Tagesverlauf simuliert werden - mit Schattenverlauf des Gebäudes, Live-Anzeige des produzierten Stroms, etc.

Endkunden-Angebot in Kooperation mit Tchibo

Weiterhin bietet Trina Solar in Kooperation mit Tchibo eine Premium-Photovoltaikanlage im Paket an: Das Aktionsangebot mit dem intelligentem Trinasmart-System, Marken-Wechselrichter und -Montagesystem gibt es ab 9.Juni online sowie ab 16.Juni in den Tchibo-Filialen.

Weitere Details und Bildmaterial zu dieser Meldung gibt es unter: http://ots.de/RzTeZ

Trina Solar Europe Michael Katz, 09.06.2015

presseportal.de: http://www.presseportal.de/pm/117279/3042430
Anzeigen

zum Thema passende Artikel

Auftakt für die weltweit führende Fachmesse der Solarwirtschaft

Weltpremiere für Batteriespeichersystem von Panasonic

Neuheit auf der Intersolar Europe: Leistungsstarkes Solarmodul von Soleos Solar

2 MWp Freiflächenanlage geht ans Netz

Suntech, Siemens und Mainstream Renewable Power realisieren gemeinsam 100 MW Solarprojekte in Südafrika

ISH 2013: PR-Agentur Krampitz präsentiert Studie zur Kommunikation von Biomasse-, Solar- und Windfirmen

Konzentration aufs Kerngeschäft: juwi setzt in stürmischen Zeiten auf Konsolidierung

Trina Solar liefert 20 Megawatt zum Auftakt der Zusammenarbeit mit abakus solar


Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Energieliga.de