Donnerstag, 12.12.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche

Transparenz im Smart Home: Was kostet mich mein Morgen-Kaffee pro Jahr? - Jährliche Stromkostenabrechnung wird mit smappee endlich richtig transparent / Smart Home: Transparenz ist wichtiger Faktor zum Energiesparen

15.8.2015 - Mit der Transparenz ist es im Smart Home so eine Sache: Noch immer tummeln sich Anbieter, die glauben, mit farbigen Kurven oder dutzenden Balken irgendwelche Transparenz bei den Energiekosten schaffen zu können. Weit gefehlt – der Prosument braucht es einfach und übersichtlich – und er braucht weniger die Angabe Kilowattstunde als vielmehr die Angabe, was ihn einzelne Geräte kosten. Jetzt endlich wagt sich ein belgisches Cleantech-Unternehmen aus der Deckung, das die weltweit erste, exakt nach Haushaltsgeräten aufgeschlüsselte Energie-Rechnung verspricht. Per […] zum vollen Artikel bei CleanThinking.de

Quelle: aus dem News-Feed: CleanThinking.de entnommen .

Anzeigen



Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Energieliga.de