Dienstag, 16.10.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Finanzen und Investment - 2111 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 (350 Artikel pro Seite)

Klima- und Energiefonds: Ohne eigenes Auto mobil

1.11.2011 - 1,9 Millionen für regionale Verkehrssysteme (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik lohnt sich

1.11.2011 - Das Thema Energie ist aktuell wie nie zuvor. Was liegt also näher, als sich unabhängig von den großen Energieversorgern zu machen und die eigene Energie in Form von Solarstrom selbst zu produzieren. Eigenstromerzeugung wird zum Jahresende noch mal besonders attraktiv. Denn die volle Einspeisevergütung von 28,74 Cent pro erzeugter Kilowattstunde (kWh) Solarstrom erhalten alle, die noch in 2011 die eigene Photovoltaik-Anlage installieren lassen. So erzeugen Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer nicht nur umweltfreundlich grünen Strom, sondern investieren auch zu einer sicheren Rendite. (www.solarportal24.de) weiter

Klima- und Energiefonds stellt neuen Expertenbeirat vor

31.10.2011 - Der neue Expertenbeirat des Klima- und Energiefonds wurde nun durch das Präsidium beschlossen (www.oekonews.at) weiter

SRU Solar AG und Gemeinde Urbach übergeben 1,73 MW Photovoltaik-Park

31.10.2011 - Ein 1,73 Megawatt (MW) Photovoltaik-Park wurde im thüringischen Urbach bei Nordhausen eingeweiht und an den Investor übergeben. Die Freilandanlage hat die SRU Solar AG innerhalb von nur drei Monaten Bauzeit errichtet. Thüringen will zukünftig stärker in die Photovoltaik investieren. Mit einer Zuwachsrate von 135 Megawatt im Jahr 2010 gehörte Thüringen bislang zu den Schlusslichtern unter den Bundesländern. Zum Vergleich: Bei den Nachbarn Sachsen und Sachsen-Anhalt wurde im letzten Jahr fast das Doppelte an Anlagenleistung installiert. (www.solarportal24.de) weiter

REpower Systems: Squeeze Out ist vollzogen

28.10.2011 - Wind News / Hamburg. Der Beschluss der Hauptversammlung der REpower Systems SE vom 21. September 2011 über die Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre der REpower Systems SE auf die AE-Rotor Holding B.V. als Hauptaktionärin gemäß §§ 327a ff. AktG gegen Gewährung einer Barabfindung von EUR 142,77 je nennwertloser auf den Inhaber lautende Stückaktie (?Squeezeout-Beschluss?) wurde am 27. Oktober 2011 in das Handelsregister der Gesellschafteingetragen. Mit der Eintragung des Squeeze-out-Beschlusses in das Handelsregister sind kraft Gesetzes alle Aktien der Minderheitsaktionäre der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Investment Summit ? Middle East: Photovoltaik ist kein "Nice-to-have”, sondern ein Muss

27.10.2011 - Saudi Arabien hat immenes Solarpotential (www.oekonews.at) weiter

Ärzte investieren in PV Dachanlagen in Deutschland

27.10.2011 - In einer neuen Zusammenarbeit zwischen der Apobank und der 8Stars Capital GmbH konnte eine Situation geschaffen werden, dass Ärzte und Arztberufe über die Apobank als Investoren in PV-Dachanlagen gesondert unterstützt werden. Im Einzelfall ist hier sogar eine Finanzierung der PV Projekte (www.openpr.de) weiter

Erneuerbare Energien genauso attraktiv wie Immobilien

22.10.2011 - Investitionen in Erneuerbare Energien sind für institutionelle Investoren in den kommenden zwölf bis 24 Monaten genauso attraktiv wie Investments in Immobilien. (www.sonnenseite.com) weiter

Cleantech Fund II: Erstes Closing mit 23 Mio. Euro

20.10.2011 - Cleantech News / Schweiz. Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Mountain Cleantech AG hat heute das erste Closing des Mountain Cleantech Fund II in Höhe von 23 Mio. Euro bekannt gegeben. Mit einer Zielgrösse von 100 Mio. Euro ist der Fund II bestrebt, der grösste auf Wachstumskapital im Cleantech-Bereich spezialisierte Fonds im deutschsprachigen und nordischen Raum zu werden. Mit dem Cleantech Fund II wird am Erfolg von Mountain Cleantech’s erstem Cleantech-Fonds angeknüpft, mit dem das Team seit 2007 bei diversen Beteiligungsunternehmen einzigartiges Wachstum [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Smart Cities made in Austria

19.10.2011 - Klima- und Energiefonds startet 2. Call für intelligente Stadtkonzepte und Demoprojekte - Innovationsministerin Bures: 13 Millionen Euro für Stadt der Zukunft (www.oekonews.at) weiter

Stadtwerke-Verbund 8KU will 10 Milliarden in KWK und Windkraft investieren

18.10.2011 - Energie News / Leipzig. Der Stadtwerke-Verbund 8KU – hierzu zählen die Energieversorger enercity (Hannover), RheinEnergie (Köln), Mainova (Frankfurt), Stadtwerke Leipzig, HSE (Darmstadt), MVV Energie (Mannheim), N-Ergie (Nürnberg) und Stadtwerke München – haben ein breites Investitionsprogramm in Kraftwerke mit Kraft-Wärme-Kopplung aus Gas oder Kohle einerseits und Windkraft andererseits angekündigt. Man sei in der Lage, im kommenden Jahrzehnt zehn Milliarden Euro zu investieren und damit eine Kapazität von 10 Gigawatt aufzubauen, hieß es. Damit positioniert sich der Verbund der großen Stadtwerke Deutschlands [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wiederaufforstung der Umweltstiftung Fondation Yves Rocher im Schwarzwald

12.10.2011 - 10.000 BÄUME FÜR DEN SCHWARZWALD ? 50 MILLIONEN BÄUME WELTWEIT Im Juni 2007 traf Jacques Rocher, der Präsident der Umweltstiftung Fondation Yves Rocher in Nairobi mit Wangari Maathai zusammen. Die Friedensnobelpreisträgerin von 2004 ist Patin der Kampagne ?Plant for the Planet? (www.openpr.de) weiter

Tata Steel und Eisenbau Krämer GmbH kooperieren bei Rohren für Offshore-Windenergie

12.10.2011 - Cleantech News / Kreuztal-Kredenbach, UK. Der europäische Teil des indischen Stahlkonzerns will gemeinsam mit dem Rohrproduzenten Eisenbau Krämer GmbH aus Kreuztal-Kredenbach in die Rohrproduktion für den wachsenden Offshore-Windenergiemarkt investieren. Eine entsprechende Liefervereinbarung wurde jetzt zwischen Tata Steel und Eisenbau Krämer unterzeichnet. Insgesamt will Tata Steel zunächst zwei Mio. britische Pfund in die Rohrfertigung investieren. Die Vereinbarung sieht die Produktion von Stahlrohren miut einem Durchmesser von mehr als 400 Millimetern durch die beiden Unternehmen vor. Die Rohrproduktion soll am britischen Standort [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Jubiläumsfonds der Stadt Wien fördert Umweltprojekte

11.10.2011 - Erneuerbare Energie, Nachhaltigkeit und Umweltentwicklung - Einreichfrist noch bis 25. November (www.oekonews.at) weiter

Fokus auf Solarthermie: Solarhybrid übernimmt US-Geschäft von Solar Millennium - Bau des US-Großprojekts "Blythe Solar Power Project" soll 2013 beginnen

6.10.2011 - Solar News / USA, Deutschland. Das ist eine faustdicke Überraschung: Die Solar Millennium AG zieht sich aus dem US-Geschäft mit Solarkraftwerken zurück: Das Projektportfolio übernimmt die solarhybrid AG. Und wie reagiert der Aktienkurs der Solar Millennium AG? Derzeit mit einem Aufschlag von 15,8 Prozent (9:21 Uhr), während die Aktien von solarhybrid fast unverändert sind. Offensichtlich bewerten die Anleger die Marschroute von Solar Millennium als konsequenten Schritt: Einerseits muss sich Solar Millennium ab 2013 nicht mehr mit dem Blythe Solar Power [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energieagentur warnt vor Abzocke bei KWK-Anlagen

6.10.2011 - Die Kraft-Wärme-Kopplung erlebt zurzeit eine starke Nachfrage auf dem Markt. Grundsätzlich ist das eine gute Idee: Geld in hocheffiziente Stromerzeugungsanlagen wie Blockheizkraftwerke (BHKW) zu investieren und neben dem finanziellen Ertrag noch dazu beizutragen, den CO2-Ausstoß zu vermindern.... (www.enbausa.de) weiter

Qatar Solar Technologies investiert 1 Milliarde Dollar in Silizium-Fabrik

5.10.2011 - Rohstoffe News / Katar. Qatar Solar Technologies, CleanTech-Unternehmen vom Persischen Golf an dem auch die deutsche SolarWorld AG beteiligt ist (vgl. unsere News vom März 2010), wird eine Polysilizium-Fabrik aufbauen und dafür eine Milliarde Dollar investieren. Pro Jahr sollen 8.000 Tonnen Silizium produziert werden. Mit der Produktion begonnen werden soll nach Angaben des Unternehmens im zweiten Halbjahr 2013. Silizium gilt nach wie vor als wichtigster Rohstoff u.a. für die Solarbranche. Bei Planung und Bau der Polysilizium-Fabrik greift Qatar Solar Technologies [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schottland: Staatlicher Fonds fördert Offshore-Windenergieanlagen - Aquamarine Power verkündet neue Finanzierung für Gezeitenkraftwerk Oyster

4.10.2011 - Cleantech News / Düsseldorf, Schottland. Die schottische Regierung hat einen neuen POWERS Fonds mit einem Volumen von 40 Millionen Euro eingerichtet. Dies teilte der schottische First Minister Alex Salmond auf der zweiten Scottish Low Carbon Investment Konferenz mit. Mit dem Fonds unterstützt die schottische Regierung die Entwicklung und Herstellung von Offshore-Windenergieanlagen der nächsten Generation. Über 400 Teilnehmer aus aller Welt diskutierten und debattierten Ende September in Edinburgh über Investitionsmöglichkeiten und Projekte im Low Carbon Sektor. Weitere 92 Millionen Euro an [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BeCapital schließt Cleantech-Fonds mit 148,325 Mio. Euro

30.9.2011 - Cleantech News / Belgien. Die auf Investitionen in CleanTech-Unternehmen spezialisierte europäische Kapitalanlagegesellschaft BeCapital hat ihren ersten Fonds mit 148,325 Mio. Euro geschlossen und bereits die ersten Investments getätigt. Investiert wurde in den vergangenen Monaten in Northern Power Systems, Helveta, Goëmar und Pavatex. Das Volumen des Fonds liegt deutlich über den ursprünglich geplanten 100 Millionen EUR. BeCapital, initiiert von BeCitizen, Cobepa und La Compagnie Benjamin de Rothschild, konnte ein Netzwerk von Investoren gewinnen, das größtenteils aus europäischen Familien mit unterschiedlichem industriellen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Dünkirchen baut Frankreichs größtes Erdgasterminal

30.9.2011 - Neben Fluxys G und Total wird auch der französische Energiekonzern EDF in das Erdgasterminal von Dünkirchen investieren Das Investitionsvolumen beträgt 700 Millionen Euro für EDF und 50 bis 70 Millionen Euro für den Hafen von Dünkirchen. Das Dünkirchener Terminal für (www.openpr.de) weiter

Solarthermie: 10 Tipps zum Erkennen einer guten Beratung

29.9.2011 - In Privathaushalten gehen 80 Prozent des Energieverbrauchs für Heizung und Warmwasser drauf. Hausbesitzer, die klug vorsorgen wollen, setzen deshalb auf eine Sonnenheizung. In Kombination mit einem modernen Heizkessel kann der Heizkostenverbrauch so um bis zu 50 Prozent gesenkt werden; die Anschaffungskosten für eine Solarwärme-Anlage liegen bei rund 12.000 Euro inklusive Montage. Damit die Rechnung auch wirklich aufgeht, rät der Bundesverband Solarwirtschaft e.V., in eine unabhängige und qualifizierte Beratung zu investieren. (www.solarportal24.de) weiter

OLED: Samsung Ventures investiert in OLED-Pionier Novaled

28.9.2011 - Cleantech News / Dresden, Korea. Offensichtlich kommen die spannenden Neuigkeiten der Novaled AG, Cleantech-Unternehmen aus Dresden, neuerdings immer am 29. des Monats: Vor einem Monat gab es die Neuigkeit, dass das Gründerteam der Novaled AG um Prof. Leo für den Deutschen Zukunftspreis nominiert wurde – als eines von drei aussichtsreichen Unternehmen. Und: Am heutigen Mittwoch kam die News, dass der OLED-Pionier aus Dresden mit Samsung Ventures Investment Corporation, kurz SVIC, einen neuen Großaktionär hat. Details wurden zwar nicht bekannt, allerdings [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Millennium: Aufsichtsrat Kuhn ist zurückgetreten

28.9.2011 - Cleantech News / Erlangen. Hannes Kuhn ist nicht mehr Aufsichtsratsvorsitzender der Solar Millennium AG. Kuhn erklärte in der Nacht zum Montag seinen Rücktritt. Kuhn begründete diesen Schritt mit einer “Hetzjagd” und “Medienkampagne” gegen seine Person. So sei eine sachliche Auseinandersetzung unmöglich geworden. Allerdings wird in den Medien auch über einen Streit zwischen dem Gründer von Solar Millennium, Harald Schuderer, und Kuhn spekuliert. Demnach solle ein Aktiendeal aus dem Jahre 2004, also kurz vor dem Börsengang des Unternehmens, Stein des Anstoßes [...] (www.cleanthinking.de) weiter

123energie startet große Kundenaktion um den 200.000sten Kunden

26.9.2011 - Lukrative Prämien während der Aktion / Mitmachen lohnt sich Ludwigshafen, 26. September 2011 ? 123energie erwartet in den nächsten Wochen den 200.000sten Kunden und startet mit einer großen Aktion in den Herbst. Derzeit beliefert die Online-Energiemarke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT bereits rund (www.openpr.de) weiter

Dillinger Hütte investiert in Offshore-Windenergie - Neue Gesellschaft Steelwind Nordenham zur Herstellung von Offshore-Fundamenten entsteht direkt an der Nordsee

26.9.2011 - Cleantech News / Dillingen, Nordenham. Clean Technologies sind für viele renommierte Unternehmen ein neues Geschäftsfeld. Darunter ist auch die älteste Aktiengesellschaft Deutschlands: Die Dillinger Hütte aus dem Saarland. Die heutige Dillinger Hütte Gruppe ist einer der stärksten europäischen Grobblechhersteller. Die Dillinger Bleche finden u.a. Anwendung in gigantischen Stahlbrücken oder Wolkenkratzern. Und in Zukunft auch in Offshore-Windenergieanlagen. Die Dilliger Hütte investiert derzeit 135 Mio. Euro in ein Zulieferwerk für Offshore-Windenergieanlagen im niedersächsischen Nordenham. Neue Gesellschaft heisst Steelwind Nordenham Für die zukünftige [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nachhaltige Wohnimmobilien Fonds von Grundbesitz 24 erfüllen Klimaziele des Hamburger Wohn-Bündnisses früher

22.9.2011 - Effizienzziele der Renditefonds liegen um 32% unter der Vorgabe von Senat und Wohnungsverbänden. Hamburg, 21.9.2011. Die Energiesparziele der Nachhaltige Wohnimmobilien Fonds von Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH liegen etwa 32% unter den Effizienzzielen von Senat und Immobilienwirtschaft. In ihrem "Bündnis für das (www.openpr.de) weiter

Derby Cycle: Fahrrad-Spezialist Derby Cycle spricht bald niederländisch - 28 Euro je Aktie als Übernahmeangebot / Derby Cycle erwägt weitere Akquisitionen

22.9.2011 - E-Bike News / Cloppenburg, Niederlande. Das war’s dann mit der Selbständigkeit der Derby Cycle AG: Die Pon Holdings mit Sitz im niederländischen Almere und ihre Tochtergesellschaft Pon Holding Germany GmbH haben gestern eine Zusammenschlussvereinbarung mit der Derby Cycle AG unterzeichnet. Damit gehen die beiden Unternehmen, Pon und Derby Cycle, wie vor einigen Tagen bereits angekündigt, eine strategische Kooperation ein. Gleichzeitig wird es ein Übernahmeangebot geben – eine Unabhängigkeit von Derby Cycle soll aber zunächst für mindestens 18 Monate garantiert bleiben. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Regenerativer Aktienindex verliert 2011 bisher über 40 Prozent

20.9.2011 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Tognum: Verkleinerung des Vorstands auf vier Mitglieder

20.9.2011 - Cleantech News / Friedrichshafen. Tognum, der Antriebssystem- und Energieanlagenspezialist, wird zum 1. Oktober seinen Vorstand von fünf auf vier Personen verkleinern. Im Vorstand vertreten sind dann künftig Joachim Coers (Vorsitzender), Dr. Ulrich Dohle (Stellvertreter / Technik) Dieter Royal (Finanzen) und Peter Kneipp (Enegines). Grund für die Veränderungen im Vorstand ist die Anfang Januar 2011 eingeführte neue Vertriebsorganisation der weltweiten Tognum-Gruppe. In einem weiteren Schritt bündelt das Unternehmen nun die gesamte Marktverantwortung für die beiden Geschäftsbereiche Engines und Onsite Energy in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SMA Solar senkt Erwartungen für Umsatz und EBIT

20.9.2011 - Solar News / Kassel. Das Cleantech-Unternehmen SMA Solar hat seine Jahresprognose deutlich nach unten korrigiert. Die Aktie des Solartechnikkonzerns ging im Anschluss deutlich nach unten. Der Weltmarktführer für Wechselrichter leidet darunter, dass sich die Nachfrage nach Solarstromanlagen nach den Sommermonaten nur geringfügig verbessert habe, hieß es. SMA Solar rechnet nun mit einem Jahresumsatz in einer Spanne von 1,5 bis 1,7 Milliarden Euro. Zuvor war bis zu 1,9 Mrd. Euro in Aussicht gestellt worden. Das EBIT von SMA Solar dürfte zwischen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Roth & Rau AG wechselt in den Entry Standard

17.9.2011 - Der Vorstand der Roth & Rau AG hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, an der Frankfurter Wertpapierbörse einen Wechsel des Börsensegments der Aktien der Gesellschaft einzuleiten. Der Wechsel erfolge vom regulierten Markt aus dem Teilbereich Prime Standard in den Teilbereich Entry Standard im Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse, teilt das Unternehmen mit. (www.solarportal24.de) weiter

Die Umweltstiftung ?Fondation Yves Rocher? schreibt Umweltpreis jetzt neu aus

6.9.2011 - Gesucht: Frauen, die sich für die Natur engagieren ?Trophée de Femmes? ist ein Umweltpreis, der Frauen mit außergewöhnlichem Engagement für die Natur und Umwelt unterstützt. Die Umweltstiftung ?Fondation Yves Rocher? schreibt den Umweltpreis jetzt deutschlandweit neu aus. Für engagierte Frauen winken Preisgelder (www.openpr.de) weiter

ABC TECHNOLOGY INTERNATIONAL GMBH WIRD AG

6.9.2011 - Wie heute das mittelständische Hight Tech Unternehmen ABC TECHNOLOGY INTERNATIONAL GMBH aus Wetzlar mitteilte wird die bestehende Gesellschaftsform der GmbH in den nächsten Wochen in eine Aktiengesellschaft umfirmiert. Die neue Gesellschaft nennt sich dann "ABC TECHNOLOGY AG". Der Firmensitz bleibt (www.openpr.de) weiter

numetris setzt Wachstumskurs fort und wird zur Aktiengesellschaft

5.9.2011 - Essen, 05.09.2011 - Zum 15-jährigen Unternehmensjubiläum setzt die Essener numetris GmbH, Software-Hersteller und Dienstleister für Metering Prozesse und Energiedatenmanagement, den eingeschlagenen Wachstumskurs weiter fort und firmiert mit der Eintragung ins Handelsregister Essen vom 17. August nun offiziell als numetris AG. (www.openpr.de) weiter

Elektroauto: Neue Struktur und neuer Vorstand bei der Smiles AG

5.9.2011 - Elektroauto News / Aub. Die Smiles AG, einer der führenden Anbieter im Bereich Elektromobilität in Deutschland, hat den übergeordneten Aufbau einer Holding-Struktur beschlossen und einen neuen Alleinvorstand für die Smiles AG berufen. Dieser kommt von Daimler und heißt Hartmut Friedrichs. In der Holding-Gesellschaft sollen künftig alle länderübergreifenden Funktionen zentral zusammengefasst werden. Die Hauptgesellschafter der Smiles AG werden ihre Anteile per Aktientausch in der Holdinggesellschaft bündeln. Auch den interessierten Smiles-Aktionären wird ein Umtausch der Aktien offen stehen. Die Smiles AG wird [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wert des Waldes ? 3sat Sendung makro mit Interview Harry Assenmacher von ForestFinance

2.9.2011 - Das Wirtschaftsmagazin ?makro? des Fernsehsenders 3sat beschäftigt sich am 02.09.2011 um 21.30 Uhr mit dem Schwerpunktthema ?Der Wert des Waldes?. Studio- und Interviewgast ist Harry Assenmacher, Geschäftsführer des Bonner Anbieters von nachhaltigen Waldinvestments ForestFinance. 2011 ist das Internationale Jahr (www.openpr.de) weiter

Wir brauchen eine internationale Organisation für den Ölausstieg

1.9.2011 - 2008 stürzte der Ölpreis in der Weltwirtschaftskrise um US5 ab. Doch 2011 zeigt sich der Ölpreis sehr unbeeindruckt von IEA wirft 60 Millionen Barrel Notreserven auf den Markt, USA verliert AAA, Aktienkrise und wirtschaftlicher Stagnation. Bald werden wir wohl auch in (www.openpr.de) weiter

AndersInvestieren ? Der Investmentbrief zur nachhaltigen Geldanlage

1.9.2011 - Landshut (opm) ? Nachhaltige Geldanlagen sind der Star unter den Finanzprodukten. Ökologisch Geld anzulegen verschafft dem Anleger eine innere Zufriedenheit und nebenbei auch gute Renditen. Derzeit ist alles ?grün?. Doch können Sie die Spreu vom Weizen trennen? Wir klären Sie (www.openpr.de) weiter

VCÖ fordert Infrastrukturfonds für klimafreundliche Mobilität

1.9.2011 - VCÖ-Studie: Infrastrukturpolitik im Widerspruch zu Klimazielen (www.oekonews.at) weiter

"Energiearmut" auf richtige Art bekämpfen

1.9.2011 - Caritas-Chef Küberl fordert von Regierung mehr Einsatz gegen 'Energiearmut' und verweist auf 'Verbund'-Stromhilfefonds der Caritas (www.oekonews.at) weiter

Smart Metering: Frost & Sullivan rechnet mit 26-Prozent-Wachstum

31.8.2011 - Smart Metering News / Frankfurt a. Main. Viele europäische Staaten investieren derzeit in intelligente Zähler (?Smart Meter?), um die von der EU geforderten Energieziele bis 2020 zu erfüllen. Die dritte Energierichtlinie hält die Mitgliedsstaaten an, bis zu diesem Zeitpunkt eine 80-prozentige Marktdurchdringung der Smart-Meter sicher zu stellen. Laut Frost & Sullivan bestehen aufgrund der unterschiedlichen regulatorischen Herausforderungen in den jeweiligen Ländern dennoch erhebliche regionale Unterschiede und dies hat direkte Auswirkungen auf die Einführung. Frost & Sullivan prognostiziert ein Wachstum von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alex Solar investiert in 8 MW-Solarpark in Potsdam Friedrich Park

30.8.2011 - Alex Zhang (Zhang Lianwen), Präsident der chinesischen Alex Solar, will in ein Gebiet von 200.000 Quadratmetern Freifläche für das größte lokale Photovoltaik-Kraftwerk in Potsdam (Berlin) investieren. Neben der Erzeugung von Elektrizität durch das Solarstromkraftwerk umfasse das Projekt ein Informationszentrum für Photovoltaik und ein Ausbildungszentrum, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Volkswagen will eine Milliarde in Erneuerbare Energien investieren

26.8.2011 - Erneuerbare Energien News / Wolfsburg. Die Volkswagen AG plant den Einstieg in das Finanzierungsgeschäft von Erneuerbaren Energien. Das berichtet die FTD exklusiv unter Berufung auf Unternehmenskreise. Der Autokonzern, der kürzlich ein Elektroauto als Einsitzer ankündigte, will knapp eine Milliarde Euro in den kommenden Jahren investieren. Der erzeugte saubere Strom soll in Paketen mit den ersten Elektroautos verkauft werden. Momentan steht Volkswagen vor dem Einstieg in ein Offshore-Windprojekt, womöglich von Windreich. Es werde mit vier Marktteilnehmern verhandelt, hieß es. Bis zum [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windenergie-Dienstleister psm jetzt auch mit Repowering-Leistungen

26.8.2011 - Windenergie News / Erkelenz. Die psm Nature Power Service & Management GmbH & Co. KG, eine der beiden großen, herstellerunabhängigen Service-Gesellschaften in Deutschland, die sowohl Wartung und Instandhaltung als auch technische Betriebsführung und Fondsmanagement für Wind- und Solaranlagen anbieten, erweitert ihr Leistungsspektrum um die Demontage von Windenergieanlagen. Seit April haben die Energie-Experten aus Erkelenz bereits 20 Windkraftanlagen abgebaut – weitere 11 Anlagen sollen bis Oktober folgen. Das Repowering-Geschäft wird in Deutschland derzeit überwiegend von polnischen Unternehmen dominiert. In Deutschland werden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brüning-Gruppe übernimmt Versorgungskoordination der sechs Kraftwerke der Bayernfonds BestEnergy 1

25.8.2011 - Mit Wirkung zu Mitte August übernimmt die Brüning-Gruppe aus Fischerhude die Koordination der Vollversorgung der sechs Biomassekheizkraftwerke der Bayernfonds BestEnergy 1 GmbH & Co. KG und garantiert im Rahmen der Verträge die Versorgungssicherheit der Kraftwerke. Letztendlich waren u. a. die (www.openpr.de) weiter

Flaute beim Heizölpreis - Wird Rohöl günstiger?

25.8.2011 - LEIPZIG. (Ceto) US-Leichtöl (WTI) kostete am Nachmittag 86 Dollar; Nordseeöl (Brent) 111 Dollar. Damit rangieren die Notierungen nach einigen Schwankungen etwas über dem Tagesausgangsniveau. Die leicht positiven Impulse kamen von den Aktienmärkten. Allerdings richten die Anleger ihr Hauptaugenmerk auf die (www.openpr.de) weiter

Jetzt in Wärmedämmung vom Stuckateur-Fachbetrieb investieren

24.8.2011 - Die Ausführung von Wärmedämm-Verbundsystemen (WDVS) gehört in die Hand von qualifizierten Innungsfachbetrieben. Beim WDVS handelt es sich um ein komplexes System und es ist längst nicht damit getan, Dämmplatten an die Fassade zu kleben. Bereits kleinste Fehler bei der Ausführung (www.openpr.de) weiter

Anzahl grüner Beteiligungen weiter auf hohem Niveau

23.8.2011 - 67 Investments ohne Börsenkursschwankungen gelistet. (www.sonnenseite.com) weiter

Anzahl grüner Beteiligungen weiter auf hohem Niveau

23.8.2011 - Das unabhängige Informationsportal für Erneuerbare Energie-Beteiligungen, die greenValue GmbH, hat in einer aktuellen Statistik grüne Beteiligungsangebote untersucht. 'Gerade in turbulenten Börsenzeiten setzen private und institutionelle Anlegerinnen und Anleger auf Investments, die frei von Kursschwankungen sind. Gepaart mit sehr guten gesetzlichen Rahmenbedingungen in vielen Ländern Europas können grüne Beteiligungen eine gute, mit unternehmerischen Chancen und Risiken verbundene Investmentalternative sein', sagt Daniel Kellermann, geschäftsführender Gesellschafter der greenValue GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

?Bürgerwindaktie? von ABO Invest jetzt an der Börse täglich handelbar

22.8.2011 - Windkraft News / Wiesbaden, Düsseldorf. Die so genannte Bürgerwindaktie ABO Invest ist seit kurzem im Freiverkehr der Börse Düsseldorf notiert und täglich handelbar. Voraussetzung dafür war die nun vollständig gezeichnete Barkapitalerhöhung in Höhe von 5,31 Mio. Euro. Der Wert des Unternehmens soll pro Jahr um mindestens “acht Prozent wachsen” und damit gute Renditen ermöglichen. Bislang sind vier Windparks der ABO Invest am Netz – auf der Webseitekann die tägliche Stromproduktion transparent verfolgt werden. Das frische Kapital aus der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kleinwindanlagen in NRW einfacher umzusetzen

22.8.2011 - Wer in eine kleine Windenergieanlage im eigenen Garten oder auf dem Hausdach investieren will, soll das künftig erheblich schneller in die Tat umsetzen können. Die Kommunen sind angehalten, das Genehmigungsverfahren deutlich zu vereinfachen. Das schreibt der neue Wind­energieerlass der... (www.enbausa.de) weiter

Schock für Solar Millennium: Betrugs-Anklage gegen Gründer Hannes Kuhn

21.8.2011 - CleanTech News / Erlangen. Für das CleanTech-Unternehmen Solar Millennium aus Erlangen sind mal wieder schwere Zeiten angebrochen: Im Anschluss an die Meldung der vergangenen Woche, dass man beim Vorzeige-Projekt Blythe in den USA einen Schwenk weg von Solarthermie hin zu klassischer Photovoltaik gegeben habe, brach der Aktienkurs der Solar Millennium alleine am Freitag um 60 Prozent auf 3,20 Euro ein. Jetzt gestand Solar Millennium auch Verzögerungen in der Planungen des Solarkraftwerkes Blythe ein. Nur kurz darauf eine weitere Hiobsbotschaft, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wiederholte Ölkatastrophen sind Mahnmale eines Irrweges

20.8.2011 - Erneuerbare, Ökofonds und Sicherheitschecks für Ölkonzerne im Fokus (www.oekonews.at) weiter

Fair Company ?Auszeichnung für Waldinvestment-Anbieter ForestFinance

19.8.2011 - Die Bonner ForestFinance erhielt das Gütesiegel ?Fair Company? für sozial vorbildliche Mitarbeiterbehandlung. Mit dem ?Fair Company? -Gütesiegel werden Unternehmen ausgezeichnet, die Absolventen echte Zukunftschancen bieten, statt schlechtbezahlte Praktikumsstellen. Das Magazin ?Karriere? vergibt das Gütesiegel "Fair Company" an Unternehmen, die aktiv (www.openpr.de) weiter

LION E-Mobility AG kündigt modulares Batterie-Management-System zur IAA 2011 an

19.8.2011 - CleanTech News / Schweiz, München. Vor einigen Tagen ist ein Schweizer Holding-Unternehmen mit “aussichtsreichen strategischen Investments im Bereich Elektromobilität” an die Frankfurter Werpapierbörse gegangen. Seitdem ist der Kurs von einem Euro (und zunächst deutlich geringerem Wert) auf mehr als vier Euro in die Höhe geschossen ist. Doch was steckt hinter dem Unternehmen, dessen Börsennotierung über die Schweizer Holding LION E-Mobility AG erfolgt? Erste Recherchen lassen Zweifel aufkommen, ob es sich wirklich um ein CleanTech-Unternehmen handelt, das zur IAA 2011 einen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH erhält BAYERNS BEST 50 Award

19.8.2011 - Diplom-Kaufmann Michael Belschak übernimmt die Funktion des Geschäftsführers Finanzen (www.oekonews.at) weiter

Energieversorgung aus dem Garten: Aufwind für private Windkraftanlagen

19.8.2011 - Wer in eine kleine Windenergieanlage im eigenen Garten oder auf dem Hausdach investieren will, soll das künftig erheblich schneller in die Tat umsetzen können. (www.sonnenseite.com) weiter

Platzierungsbeginn Wasserfonds von Grasshopper Investments

17.8.2011 - Frankfurt am Main, 17.08.2011: Das auf das Thema ?Wasser? spezialisierte Frankfurter Emissionshaus Grasshopper Investments hat seit Anfang 2010 neue Konzepte für Investitionen im weltweiten Wachstumsmarkt Wasser entwickelt und erschließt damit künftig einem breiten Publikum das Zukunftsthema Wasser als neue Assetklasse. (www.openpr.de) weiter

Smart Grid News: Brandenburg muss erheblich ins Stromnetz investieren

16.8.2011 - Smart Grid News / Brandenburg. In ganz Deutschland wird heftig über den Ausbau der Stromnetzes zum Smart Grid diskutiert. Die dena Netzstudie kommt zu gigantischen Investitionen, die nötig sind. Interessant ist in diesem Kontext eine regionale Netzstudie des Landes Brandenburg, die sich nicht nur mit dem heutigen Netzausbaubedarf auseinandersetzt, sondern insbesondere damit, wie dieser Bedarf minimiert werden kann. Das Ergebnis: Brandenburgs Energienetze müssen erheblich ausgebaut werden – bis zum Jahr 2020 sind im Übertragungsnetz auf etwa 600 Kilometern und im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europäischer Fonds für Energieeffizienz gestartet

15.8.2011 - Der EEEF unterstützt die Mitgliedstaaten der Europäischen Union bei der Umsetzung ihrer Klimaschutz- und Energieeffizienzziele (www.oekonews.at) weiter

China verleiht Geld gegen Erdöl

12.8.2011 - Um sich nicht den strengen Auflagen des Internationalen Währungsfonds IWF unterziehen zu müssen, borgt sich Ecuador Devisen von der Volksrepublik. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells kündigt weiteres Restrukturierungsprogramm an

11.8.2011 - Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Wie gestern bereits gemeldet, musste der Solarzellenhersteller Q-Cells SE einen Verlust von 354,8 Mio. Euro nach Zinsen und Steuern für das zweite Quartal vermelden. Damit liegt der Periodenfehlbetrag höher als der Umsatz von 316 Mio. Euro. Zu dem schwachen operativen Ergebnis führten laut Unternehmensangaben ein Preisverfall bei Solarmodulen, eine schwache Produktionsauslastung sowie erhebliche Wertberichtigungen auf Sachanlagevermögen und Vorratsbestände. An der Börse wurde die Entwicklung mit Kursabfällen abgestraft. Nach Veröffentlichung der Zahlen brach der Kurs der Aktie gestern um [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare auf Kurs-Talfahrt

9.8.2011 - Der RENIXX - internationaler Aktienindex für Titel der erneuerbare Energien - hat seinen Abwärtstrend beschleunigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Turbulenzen: Aktienindex für Erneuerbare Energien stürzt ab

8.8.2011 - Erneuerbare Energien News / Münster. Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World hat seinen Abwärtstrend in der vergangenen Woche beschleunigt und fiel auf 372,84 Punkte zurück. Gegenüber dem Schlusskurs vom Freitag der Vorwoche (417,05 Punkte) entspricht dies einem Rückgang um 10,6 Prozent (-44,21 Punkte). Am Freitagmorgen sackte der RENIXX kurzzeitig sogar bis auf 361 Punkte ab, dem tiefsten Stand seit Mitte 2003. Kein einziges der 30 RENIXX-Unternehmen konnte in der vergangenen Handelswoche Gewinne erzielen. Die größten Verluste weisen Titel [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tesla plant bereits den nächsten Coup mit Toyota

5.8.2011 - Elektroauto News / USA. Die nackten Zahlen, die Tesla Motors jetzt als Quartalszahlen vorlegte, sind ernüchternd: Verlust von 60 Mio. Dollar, trotz stark gestiegener Umsätze (von 28,41 Mio. US-Dollar auf 58.17 Mio. US-Dollar). Das macht einen Verlust je Aktie von 58 Dollar-Cent. Die Aktie von Tesla Motors pendelt derzeit in einer Range zwischen 18 und 22 Dollar – erlebte aber kurz nach ihrem Start schon einem einen Höhenflug mit bei ca. 27 US-Dollar je Anteilsschein. Doch die etwas ernüchternde Zahlen-Nachricht [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Blackstone erwartet Offshore-Renditen von bis zu 20 Prozent

5.8.2011 - Offshore-Windkraft News / USA, Helgoland. Der US-Investor Blackstone will nach Informationen der Financial Times Deutschland kräftig in Offshore-Windparks, beispielsweise bei Helgoland, investieren. Mehrere Großprojekte vor der deutschen Küste seien in Planung, hieß es. Neben dem Windpark “Meerwind” nahe Helgoland – das Engagement von Blackstone ist seit Jahren bekannt – habe Blackstone eine Genehmigung für einen zweiten Windpark mit einem Volumen von 1,3 Mrd. Euro gekauft. Man sei in Diskussionen, weitere Genehmigungen für Windparks zu erwerben, sagte ein Blackstone-Manager der FTD. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IBC SOLAR hat Photovoltaik-Park in Grevesmühlen in Betrieb genommen

1.8.2011 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat seinen dritten Photovoltaik-Park in Mecklenburg-Vorpommern in Betrieb genommen. Das Projekt in Grevesmühlen in der Nähe von Wismar erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von rund fünf Hektar. Die Anlage mit einer Leistung von rund 1,6 Megawatt/peak /MWp erzeugt ab sofort jährlich rund 1,5 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Solarstrom. Das Projekt wird ab September als Bürgersolarpark vermarktet: Anwohnerinnen und Anwohner der Region können dann Anteile am Solarpark erwerben und so ab einer Mindesteinlage von 5.000 Euro in regenerative Energien investieren. (www.solarportal24.de) weiter

Stuttgart 21: Das dümmste Großprojekt?

31.7.2011 - Fortschritt sieht anders aus: Vor 15 Jahren fuhr die Bahn in zwei Stunden und fünf Minuten von  Stuttgart nach München. Heute braucht sie für dieselbe Strecke zwei Stunden und 19 Minuten. Doch mit Hilfe von Stuttgart 21 soll ja jetzt bald alles wieder schneller gehen: ganze 26 Minuten schneller soll die gleiche Strecke werden. Aber dafür will die Bahn viele Milliarden Euro investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

b-to-v investiert in OnTopx LED GmbH

30.7.2011 - CleanTech News / Schweiz, Eppstein. Der b-to-v Investorenkries und der b-to-v Fund II haben ein weiteres CleanTech-Investment bekannt gegeben. Die beiden Institutionen investierten 2,4 Millionen Euro in die OnTopx LED GmbH. Das Unternehmen bietet energieeffiziente LED-Produkte für die Flächenbeleuchtung als Retrofit-Lösung für bestehende Leuchtstofflampen. OnTopx wurde 2008 gegründet, erwirtschaftet inzwischen einen siebenstelligen Umsatz und hat 2010 die Profitabilitäts-Schwelle erreicht. Die OnTopx LED GmbH, CleanTech-Unternehmen aus Eppstein, entwickelt, produziert und vertreibt LED Tubes in allen Längen, Endlos Tubes, Spots, Flächenstrahler und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energieeffizienzfonds (aktualisiert am 26.7.2011)

26.7.2011 - Um die erheblichen Potenziale zur Energie- und Stromeinsparung zu heben, sind viele Maßnahmen erforderlich, die langfristig die Energiekosten für Wirtschaft, Kommunen und Verbraucher senken und maßgeblich dazu beitragen, die Klimaschutzziele zu realisieren. Angefangen bei der Verbraucherinformation über Produktinnovationen bis zur Markteinführung energieeffizienter Produkte bedarf es aber noch vielfältiger Anstöße, um Deutschland auf den Weg zu einer der energieeffizientesten Volkswirtschaften der Welt zu bringen. Vor diesem Hintergrund wird die Bundesregierung aus dem Sondervermögen ab 2011 beim BMWi einen Energieeffizienzfonds nach Maßgabe des Wirtschaftsplans des Energie- und Klimafonds auflegen, aus dem in Abstimmung mit dem BMU insbesondere folgende Maßnahmen finanziert werden: (www.bmwi.de) weiter

Michael Gawenda wird neuer Finanzvorstand bei Greenvironment

26.7.2011 - Energie News / Berlin. Das CleanTech-Unternehmen Greenvironment Plc. hat seinen Vorstand prominent verstärkt: Der Aufsichtsrat bestellte den Diplom-Ökonom Michael Gawenda zum neuen Finanzvorstand. Gawenda soll zukünftig innerhalb des Vorstands die Bereiche Finanzen und Investor Relations übernehmen. Gawenda (49) begann seine Karriere bei Ruhrgas AG (heute E.ON Ruhrgas), arbeitete dort im Beteiligungscontrolling und wurde schließlich Abteilungsleiter Controlling Industrieholding. Im Anschluss daran zeichnete er vier Jahre als Leiter für das strategische und operative Controlling bei der Vaillant GmbH verantwortlich. Dazu zählte auch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

MoorFutures folgt Wald-Aktie - Klima-Verdienstkreuz für Wertpapier zur Rettung der Moore

26.7.2011 - Mecklenburg-Vorpommern hat nach der Wald-Aktie ein neues Wertpapier eingeführt. MoorFutures heißt die neue ökologische Anlage. Da Moore das Klima schützen, aber mittlerweile viele Moore ausgetrocknet sind, soll diese Aktie jetzt helfen, die Moore wieder zu vernässen. In Mooren ist sehr (www.openpr.de) weiter

First Solar verkauft 10-MW-Photovoltaik-Kraftanlage in Spanien

26.7.2011 - First Solar, Inc. und die KGAL GmbH & Co. KG (KGAL) haben den Kauf einer Photovoltaik-Kraftanlage von First Solar mit einer Gesamtleistung von 9,9 Megawatt (MW) Gleichstrom in der Nähe der spanischen Stadt Zamora durch den European Solar Power Fund - einen von KGAL verwalteten Fonds für institutionelle Anleger mit Schwerpunkt auf Erneuerbaren Energien - bekanntgegeben. (www.solarportal24.de) weiter

Suzlon will den Squeeze-Out bei Repower

23.7.2011 - Windkraft News / Hamburg, Indien. In den kommenden Wochen könnte Suzlon, Spezialist für Windturbinen aus Indien, seine deutsche Tochter Repower  komplett übernehmen. Das gab das Hamburger CleanTech-Unternehmen kürzlich bekannt. Demnach bietet Suzlon den noch verbliebenen Aktionären von Repower satte 142,77 Euro je Aktie. Allerdings liegt dieses Angebot 7,23 Euro unter dem Angebot der ersten Offerte, die aus dem Jahr 2007 resultiert. Suzlon hält bereits 95 Prozent der Repower-Anteile – die Übernahme der restlichen fünf Prozent und damit der Squeeze-out würde [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Projekt Zukunft: CacaoInvest von ?natur+kosmos? und Fachgremium zum Zukunftsprojekt gewählt

22.7.2011 - München. Das Umweltmagazin natur+kosmos bestimmte zusammen mit einem Expertengremium die innovative Investmentidee ?CacaoInvest? des Bonner Anbieters nachhaltiger Walddirektinvestments ForestFinance zum ?Projekt Zukunft? des Monats August. CacaoInvest ist ein beispielhaftes Projekt, ?das ökologische, ökonomische und soziale Kriterien gleichermaßen erfüllt?. Es verbindet (www.openpr.de) weiter

Deutsche Bank nun größter Aktionär bei Conergy

21.7.2011 - Solar News / Hamburg. Die Umstrukturierung beim Hamburger Solarunternehmen Conergy geht munter weiter. Kürzlich trat der gesamte Aufsichtsrat zurück, um den Weg für neue Aufseher aus dem Umfeld von Banken und Hedge Fonds frei zu machen. Jetzt meldet das Handelsblatt eine neue Entwicklung: Scheinbar hat sich die Deutsche Bank mit insgesamt 13 Prozent an Conergy beteiligt – und ist damit nach Angaben der Wirtschaftszeitung zum größten Aktionär aufgestiegen. Die Hedge-Fonds York Capital und Sothic Capital halten jeweils zwölf Prozent an [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells verkauft 12 MWp Photovoltaik-Park in Zerbst

20.7.2011 - Die Q-Cells SE hat die Photovoltaik-Anlage Zerbst II mit einer Leistung von insgesamt 12 Megawattpeak (MWp) an die Berliner Investmentgruppe MCG Management Capital Group verkauft. Die schlüsselfertige Übergabe der Solarstromanlage soll in Kürze erfolgen. MCG will den Photovoltaik-Park in das eigene Bestandsportfolio aufnehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Gefahr für den Mittelstand: Stromkosten steigen um 14 Prozent

19.7.2011 - Strom News / Hannover. Die Folgen der Katastrophe von Fukushima sind für den deutschen Mittelstand derzeit dramatisch: Die Strompreise stiegen in Folge der Reaktorkatastrophe im Vergleich zum Vorjahr um satte 14,1 Prozent – für mittelständische Kunden. Das ist das Ergebnis des aktuellen Strompreisvergleichs, den der Bundesverband der Energie-Abnehmer (VEA) jetzt vorgelegt hat. Bedeutet für mittelständische Unternehmen: Sie sollten radikal in Energieeffizienz investieren und dabei Produkte, Partner und Unternehmen nutzen, die wir bei CleanThinking.de täglich seit 2009 vorstellen. Der durchschnittliche Strompreis [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Klimafonds: Aufstockung der-Photovoltaik-Förderaktion

18.7.2011 - Weitere 10 Millionen Euro für Photovoltaik-Anlagen - Klima- und Energiefonds stockt 35-Millionen-Budget für PV-Förderungen auf - Rund 1.900 weitere Haushalte erhalten Förderung (www.oekonews.at) weiter

Dreckige Kohle aus dem Klimafonds

17.7.2011 - Schwarz-Gelb will jährlich 5 Prozent des Klimafonds zur Subventionierung für fossile Kraftwerksneubaten Kraftwerke ausgeben - darunter auch Kohlekraftwerk. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland muss nachhaltige Energiewende in Nigeria unterstützen

16.7.2011 - Bislang sieht die Deutsch-Nigerianische Energiepartnerschaft vor, dass deutsche Firmen in die Energieinfrastruktur Nigerias investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Conergy AG: Neue Eigentümerstruktur nach Kapitalerhöhung

15.7.2011 - Aus dem inzwischen abgeschlossenen Bezugsangebot der Barkapitalerhöhung ergibt sich eine neue Eigentümerstruktur bei der Hamburger Conergy AG. Daher wird auf der ordentlichen Hauptversammlung der Conergy AG am 26. August 2011 der Aufsichtsrat komplett neu gewählt werden. Unterdessen meldet das Handelsblatt, dass gegen den früheren Vorstandschef Hans-Martin Rüter und Ex-Finanzvorstand Heiko Piossek wegen möglicher Bilanzfälschung und Insiderhandel mit Conergy-Aktien Anklage erhoben wurde. (www.solarportal24.de) weiter

Die Bulldozer sind angerückt

13.7.2011 - 70.000 Hektar Urwald in Kamerun stehen kurz vor Rodung für angeblich ?nachhaltiges? Palmöl Herakles Capital, eine internationale Investmentgesellschaft mit Sitz in New York, will 70.000 Hektar Regenwald in Kamerun abholzen lassen um dort eine Palmölplantage zu errichten. Dieser Primärregenwald gehört (www.openpr.de) weiter

Conergy AG gibt Ergebnisse der Bezugsrechtskapitalerhöhung bekannt

13.7.2011 - Nach Ablauf der Bezugsfrist stehen nach Angaben der Conergy AG nunmehr die Ergebnisse der auf der außerordentlichen Hauptversammlung vom 25. Februar 2011 beschlossenen Barkapitalerhöhung fest. Während der zweiwöchigen Bezugsfrist, die am 12. Juli endete, übten Aktionärinnen und Aktionäre das Bezugsrecht für insgesamt 13.226.962 neue Aktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital in Höhe von insgesamt 13.226.962 Euro zum Bezugspreis von 1,05 Euro je neue Aktie aus. (www.solarportal24.de) weiter

Grünes Geld im Trend ? was Frauen wollen und Männer machen

12.7.2011 - GLS Bank und Green City Energy veröffentlichen Geschlechter-Studie zum Anlageverhalten bei grünen Geldanlagen- Forsa-Studie zeigt Details auf (www.oekonews.at) weiter

Q-Cells fliegt aus Photovoltaik-Index PPVX - Taiwanesische Solartech Energy folgt auf Q-Cells SE

11.7.2011 - Solar News / Aachen, Wien. Schlechte News für Q-Cells zum Start in die neue Woche: Das deutsche CleanTech-Unternehmen ist aus dem Photovoltaik-Aktien Index PPVX des Branchenmagazins PHOTON geflogen. Ersetzt wird das ins Schlingern geratene Solarunternehmen durch den taiwanesischen Hersteller Solartech Energy. Symbolisch steht dieser Wechsel damit für den sich vollziehenden Wandel in der globalen Solarbranche: Klassische Hersteller aus Deutschland werden es in den kommenden Jahren extrem schwer haben – die Asiaten werden durchstarten. Grund für den Wechsel im PPVX: Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tipps für die energieeffiziente Modernisierung von Gebäuden - Energieeffizienz-Experten des TÜV SÜD geben wichtige Hinweise

11.7.2011 - München. Für die energieeffiziente Modernisierung von Gebäuden wird es in Zukunft mehr Fördermittel geben – und womöglich bessere steuerliche Abzugsmöglichkeiten. Besitzer und Betreiber von Wohngebäuden, die diesen finanziellen Anreiz nutzen möchten, sollten ein paar grundsätzliche Überlegungen anstellen, bevor sie in Fassadendämmung, Fenster oder Heizung investieren. Dazu Tipps von den Energieeffizienz-Experten von TÜV SÜD. Tipp 1: Fördertöpfe kennen Fördertöpfe kennen: Ab 2012 stehen über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) pro Jahr 1,5 Milliarden Euro an zinsgünstigen Krediten und Zuschüssen für energieeffiziente [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Anlegermesse Grünes Geld mit Waldinvestment-Anbieter ForestFinance

11.7.2011 - Nachhaltige Geldanlagen mit finanzieller, ökologischer und sozialer Rendite präsentiert am 09. Juli die Öko- Anlegermesse ?Grünes Geld? im Münchner Künstlerhaus am Lenbachplatz. Auch der Bonner Anbieter von nachhaltigen Waldinvestments ForestFinance präsentiert seine unterschiedlichen Investmentprodukte und referiert um 14:20 Uhr zudem (www.openpr.de) weiter

Öko-Fonds: ÖKO-TEST-Kritik zeigt Wirkung

11.7.2011 - Nachhaltige Fonds werden umweltbewussten Anlegerinnen und Anlegern gern als saubere Investments offeriert, durch die sich Geld und Moral verbinden lassen. Doch nur fünf von 73 durch ÖKO-TEST im April dieses Jahres untersuchte Fonds boten auch wirklich ein lupenreines, dunkelgrünes Depot. Unter den restlichen 68 nachhaltigen Fonds entdeckte ÖKO-TEST dagegen so manches 'schwarze Schaf'. In 51 Fonds steckten sogar Aktien von Atomfirmen wie EDF, dem größten Betreiber von Atomanlagen weltweit, dem E.ON-Konzern oder Vattenfall. Doch inzwischen haben viele Fondsgesellschaften auf die ÖKO-TEST-Kritik reagiert. (www.solarportal24.de) weiter

Grünes Geld im Trend - was Frauen wollen und Männer machen

11.7.2011 - Grüne Geldanlagen liegen im Trend, das zeigt die dynamische Entwicklung von nachhaltigen Geldanlagen in den vergangenen Jahren. (www.sonnenseite.com) weiter

China ist Weltmeister in grünen Investitionen

11.7.2011 - Die Entwicklungsländer übertrafen jetzt erstmals mit ihrem Investment in Erneuerbare Energien die Industrieländer. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltigkeit: Ökologische Aspekte gewinnen an Attraktivität

11.7.2011 - Das Ergebnis einer Studie zeigt, dass das Bewusstsein für nachhaltige Geldanlagen vorhanden ist und Katastrophen wie jüngst in Japan den Blick dafür schärfen (www.sonnenseite.com) weiter

Weitere 10 Millionen Euro für Photovoltaik-Anlagen

8.7.2011 - Klima- und Energiefonds stockt 35-Millionen-Budget für PV- Förderungen auf (www.oekonews.at) weiter

Geldanlagen: Ökologische Aspekte gewinnen an Attraktivität

8.7.2011 - Das Interesse an nachhaltigen Geldanlagen ist bei den Anlegerinnen und Anlegern in Deutschland unverändert hoch. Nach dem Atomunfall im Kernkraftwerk Fukushima in Japan haben ökologische Aspekte an Bedeutung gewonnen. Insbesondere junge Anleger/innen zwischen 20 und 29 Jahren sowie Anleger/innen im Alter von 40 bis 49 legen Wert auf die Berücksichtigung von Umwelt- und Klimaschutzzielen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa für Union Investment zu nachhaltigen Geldanlagen hervor. (www.solarportal24.de) weiter

Wärmepumpen-Spezialist erhält Finanzspritze - Wärmepumpen-Heizungen der NEURA GmbH aus Österreich besonders effizient

7.7.2011 - Österreich, UK. Smart Grid-fähige Wärmepumpen-Systeme: Damit beschäftigt sich die österreichische CleanTech-Firma NEURA – Smart Energy Systems. Das Unternehmen hat jetzt satte acht Millionen Euro von Climate Change Capital Private Equity (CPE) eingesammelt. CPE ist ein in London ansässiger, 200 Millionen Euro schwerer Fonds, der sich auf Investments in CleanTech-Unternehmen konzentriert. Mit seiner Luftwärmepumpe NDA hat NEURA zuletzt den in Großbritannien renommierten “Microgeneration Award” gewonnen. Was hat den Investor überzeugt? Die Wärmepumpen von NEURA sollen eine 15 bis 20 Prozent höhere [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gelder im Energie- und Klimafonds reichen nicht

7.7.2011 - Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) kritisiert die finanzielle Ausstattung des von der Bundesregierung mit dem Bundeshaushalt verabschiedeten Energie- und Klimafonds. (www.sonnenseite.com) weiter

Wärmepumpem-Spezialist erhält Finanzspritze - Wärmepumpen-Heizungen der NEURA GmbH aus Österreich besonders effizient

6.7.2011 - Österreich, UK. Smart Grid-fähige Wärmepumpen-Systeme: Damit beschäftigt sich die österreichische CleanTech-Firma NEURA – Smart Energy Systems. Das Unternehmen hat jetzt satte acht Millionen Euro von Climate Change Capital Private Equity (CPE) eingesammelt. CPE ist ein in London ansässiger, 200 Millionen Euro schwerer Fonds, der sich auf Investments in CleanTech-Unternehmen konzentriert. Mit seiner Luftwärmepumpe NDA hat NEURA zuletzt den in Großbritannien renommierten “Microgeneration Award” gewonnen. Was hat den Investor überzeugt? Die Wärmepumpen von NEURA sollen eine 15 bis 20 Prozent höhere [...] (www.cleanthinking.de) weiter

NABU: Gelder im Energie- und Klimafonds reichen vorne und hinten nicht

6.7.2011 - Der Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU) kritisiert die finanzielle Ausstattung des heute von der Bundesregierung mit dem Bundeshaushalt verabschiedeten Energie- und Klimafonds. 'Für das Wunschkonzert der Regierung reichen die veranschlagten Gelder nicht aus. Da muss die Koalition noch eine Schippe drauflegen', sagt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells mit Fertigstellung von 60-MW-Projekt in Nordamerika beauftragt

6.7.2011 - Q-Cells (Bitterfeld-Wolfen) wurde mit dem Bau eines 10-MW-Photovoltaik-Systems im nordamerikanischen Ontario beauftragt. Die Anlage ist der letzte Teil eines umfassenden Photovoltaik-Projekts mit insgesamt 60 MWp, das komplett von Q-Cells realisiert wird. Q-Cells baut die schlüsselfertige Anlage im Auftrag von Starwood Energy Group Global, LLC, einer privaten Investmentfirma mit Schwerpunkt auf Energieinfrastrukturprojekten. (www.solarportal24.de) weiter

Solaraktien 2011: von -34 % bis +62 % in 5 Monaten

6.7.2011 - Am 22. März 2011 produzierten solare Kraftwerke in Deutschland erstmals mehr Strom als Atomkraftwerke. In der Mittagssonne waren 12,1 Giga­watt Sonnenstrom-Kapazität am Netz, während es neun Atomkraftwerke (8 von 17 waren abgeschaltet) nur auf 12 GW brachten. Ein Kommentar von Max Deml (www.sonnenseite.com) weiter

Klimafonds ?umwelt unternehmen mensch natur? vergibt 15.560 Euro für Klimaschutzmaßnahmen

5.7.2011 - 15.560 Euro Zuschuss für Klimaschutzmaßnahmen im Bremer Blaumeier-Atelier, im Bremerhavener Kindertreff Oase und für zwei weitere Projekte Bremen/Bremerhaven, 5. Juli 2011 Der Klimafonds ?umwelt unternehmen mensch natur? ist einmalig im Norden Deutschlands und zum ersten Mal werden jetzt die Gelder ausgeschüttet. Insgesamt 15.560 (www.openpr.de) weiter

Solar Gadget: Die erste Solarmaus der Welt - eLive Solar-Funkmaus "Light" mit Solarzelle und Lithium-Polymer-Akku

30.6.2011 - Mönchengladbach. Neben all den harten Meldungen rund um die Energiewende und CleanTech-Fonds ist es mal wieder an der Zeit, ein schönes Solar Gadget vorzustellen. Die Eastar Trading GmbH hat jetzt mit der eLive Solar-Funkmaus “Light” die nach eigenen Angaben erste, voll funktionstüchtige Computermaus mit Solarzelle auf den Markt gebracht. Ausgestattet mit modernen Lithium-Polymer-Akkus soll die Ladezeit von nur 10 Minuten (Sonne oder künstliches Licht) für 14 Stunden Betrieb ausreichen. Eine weitere Besonderheit der 200 Gramm leichten, schnurlosen Solarmaus: Über eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Munich Venture Partners: Neuer CleanTech Fonds - Gemeinsamer CleanTech-Fonds mit Fraunhofer Ventures soll 100 Millionen erreichen

29.6.2011 - München. Munich Venture Partners und der Venture-Arm der Fraunhofer Gesellschaft, Fraunhofer Ventures, haben einen zweiten Fonds zur Finanzierung von innovativen High-Tech-Firmen aufgelegt. Das Fondsvolumen soll 100 Millionen Euro betragen. Geplant sind Investments in CleanTech-Unternehmen, teilten Munich Venture Partners und Fraunhofer Ventures heute mit. Bereits zum ersten Zeichnungsschluss hat der Fonds eine Summe von 70 Millionen Euro erreicht und somit die Ausstattung des ersten MVP-Fonds übertroffen. Das MVP-Team besteht aus erfahrenen Industriemanagern und Venture-Capitalists. Der Schwerpunkt des zweiten MVP-Fonds liegt in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Frankreich will mehr in Erneuerbare investieren als in Kernenergie - Nachbarland Deutschlands will 1,35 Milliarden Euro in regenerative Energietechnik stecken

28.6.2011 - Frankreich. Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, will Frankreich auch in Zukunft massiv in die Kernenergie investieren. Allerdings: Während in den kommenden Jahren 1 Milliarde Euro in Atomenergie fließen soll, will Frankreich immerhin 1,35 Milliarden Euro in Erneuerbare Energien investieren. Bislang hat Frankreich insbesondere auf Kernkraftwerke gesetzt um seinen Energiebedarf zu decken. Der Anteil der Kernenergie an der Stromversorgung liegt bei rd. 74 Prozent. Der Anteil der erneuerbaren Energien soll in den nächsten Jahren gesteigert werden, ein Verzicht auf die Kernkraftwerke [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energie News: MVV Energie investiert 1,5 Mrd. in Erneuerbare - Vor allem in Windenergie möchte Dr. Georg Müller kräftig investieren

28.6.2011 - Mannheim. Die Stadtwerke aus Mannheim, MVV Energie, haben sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 insgesamt 1,5 Milliarden Euro in die Energiewende und den Ausbau der Erneuerbaren Energien zu investieren. Insbesondere im Windenergie-Bereich soll investiert werden. Das betonte der Vorstandsvorsitzende des Mannheimer Energieunternehmens, Dr. Georg Müller, am Dienstag auf dem 3. Windbranchentag Baden-Württemberg in Stuttgart. Das Ziel der neuen grün-roten Landesregierung, bis 2020 den Anteil der Windkraft an der Stromerzeugung im Land auf mindestens zehn Prozent zu erhöhen, bezeichnete Dr. Müller [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: Übernahme von Roth & Rau durch Meyer Burger besiegelt - Anteil am Gesamtkapital von Roth & Rau AG beträgt jetzt 81,89 Prozent

28.6.2011 - Schweiz. Meyer Burger, Technologiekonzern aus der Schweiz, hat seit Veröffentlichung des Übernahmeangebotes für die sächsische Roth & Rau AG in Höhe von 22 Euro je Aktie erwartungsgemäß einen Großteil der Aktien des deutschen Unternehmens übernommen. Zusammen mit den Aktien, die bereits während der Annahmefrist angedient wurden (14,59 Prozent) und der am Ende der Annahmefrist gehaltenen Beteiligung von 17,79 Prozent (inkl. 3,94 Prozent) unter der aufschiebenden Bedingung der Kartellfreigabe in China, auf welche seitens Meyer Burger verzichtet werden kann) sowie weiteren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

CEHATROL bietet Investment nach Wunsch

27.6.2011 - Berlin, 27.06.2011 Grüne Energie boomt: Sie schützt das Klima, schafft Arbeit und macht unabhängig von Öl und Gas. Nun wollen auch die Energiekonzerne Milliarden investieren, um Europa mit Strom aus nachwachsenden Rohstoffen oder anderen neuen Energien zu versorgen. Das wachsende (www.openpr.de) weiter

Neu: CleanTech Studie zum Private Equity-Markt - CleanTech-Industrie ist nicht "überfinanziert" / Report der Investmentboutique SAM

27.6.2011 - Zürich. SAM, die Investmentboutique mit exklusivem Fokus auf Sustainability Investing, veröffentlicht kürzlich ihre zweite Studie zum globalen Clean Tech Private-Equity-Markt. Die Ergebnisse der Analyse deuten auf einen neuen Wachstumsschub hin, von dem Anleger mit gezielten Investitionen profitieren können. So dürfte vor allem die Clean Energy-Industrie weiterhin überdurchschnittlich wachsen: Sie profitiert von zunehmend wettbewerbsfähigen Kosten im Vergleich zu jenen konventioneller Energielieferanten sowie von einer starken Nachfrage nach sauberen und sicheren Energielösungen. Zudem werden zahlreiche CleanTech-Sektoren künftig nicht mehr von staatlichen Subventionen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Daimler und Rolls-Royce halten jetzt 94,17 Prozent an Tognum - Wachstumsstrategie von Tognum soll neue Chancen schaffen

24.6.2011 - Friedrichshafen, Stuttgart. Daimler und Rolls-Royce haben sich für ihr Joint Venture 94,17 Prozent der Aktien von Tognum gesichert. In das Übernahmeangebot der Engine Holding GmbH haben die Aktionäre des Friedrichshafener Herstellers von Motoren und Antriebssysteme zuletzt weitere Wertpapier entsprechend einem Anteil von 35,82 Prozent des Grundkapitals eingebracht. Im endgültigen Annahmevolumen sind zudem zwei Millionen Tognum-Aktien (rund 1,52 Prozent des Aktienkapitals) enthalten, die während der Angebotsfrist über das Joint Venture an der Börse erworben wurden. Vorstand und Aufsichtsrat der Tognum AG [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU: Unterstützung für die Regionen ist ein unverzichtbarer Wachstumsmotor

24.6.2011 - Hilfe zur Selbsthilfe - Thematische Fonds für Klima, Energie und Verkehr (www.oekonews.at) weiter

FIFA Frauen-WM 2011 wird durch ?Green Goal? klimafair

24.6.2011 - DFB, FIFA und Partner investieren eine Million Euro in den Klimaschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

DBM Energy baut das Management aus - von Grolmann, Leitermann und Gaul unterstützen Hannemann

23.6.2011 - Berlin. Die DBM Energy GmbH dürfte bald Geschichte sein – denn die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft läuft derzeit auf Hochtouren. Zwar war zunächst Mirko Hannemann als alleiniger Vorstand der Kolibri Power Systems AG, der neu gegründeten Kapitalgesellschaft von DBM Energy, eingetragen – inzwischen kristallisiert sich aber laut dem gut informierten Blog pressw0rds heraus, wer das Management rund um Mirko Hannemann bilden wird. Unternehmensberater und Patentanwalt Wie pressw0rds berichtet, werden zwei bereits bekannte Namen in Zusammenhang mit DBM Energy das Management-Team [...] (www.cleanthinking.de) weiter

General Electric investiert bis 2015 zehn Milliarden in CleanTech - Amerikanischer Technologiekonzern stellt ecomagination Jahresbericht vor

22.6.2011 - München. General Electric hat heute seinen ecomagination Jahresbericht für 2010 veröffentlicht. Das Technologieunternehmen, das immer mehr Umsatz mit Clean Technologies macht, hat demzufolge 1,8 Milliarden US-Dollar in F&E sauberer Technologien investiert. Ziel von General Electric ist ein Gesamt-Investment von zehn Milliarden US-Dollar zwischen 2010 und 2015. 2010 wurden durch diese Initiative 22 neue ecomagination-Produkte und Dienstleistungen ins Portfolio aufgenommen. Deutschland spielt in der ecomagination-Strategie eine bedeutende Rolle. So werden die Aktivitäten im Bereich erneuerbare Energie für ganz Europa von Salzbergen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

2,5 Millionen für E-mobile Regionen

22.6.2011 - Klima- und Energiefonds Förderprogramm 'Modellregionen E-Mobilität' - Berlakovich: 'E-Mobilität bietet Chancen für Umwelt und Wirtschaft' (www.oekonews.at) weiter

IBC SOLAR bietet Beteiligung am Solarfonds „Sonnenhof Gut Leimershof GmbH & Co. KG“

20.6.2011 - Die oberfränkische Gemeinde Breitengüßbach feierte gestern gemeinsam mit dem Photovoltaik-Spezialisten IBC SOLAR und Bürgermeister Reiner Hoffmann die Einweihung des Solarparks Gut Leimershof. Mit der Einweihung fällt gleichzeitig der Startschuss für die Vermarktung eines Teilstücks der Anlage durch die IBC SOLAR Invest GmbH. Anlegerinnen und Anleger können Anteile an der 'Sonnenhof Gut Leimershof GmbH & Co. KG' erwerben und so auch ohne eigenes Dach in Erneuerbare Energien und damit langfristig in die Zukunft investieren. (www.solarportal24.de) weiter

CleanTech Investment: Allgäuer Motorenhersteller sammelt 10 Mio. ein - Schnell Zündstrahlmotoren erhält Wachstumsfinanzierung

20.6.2011 - Berlin. Im Bereich der CleanTech-Investitionen zeichnet sich zumindest in Deutschland ein neuer Trend ab: Immer mehr Investoren setzen bei CleanTech auf gestandene Mittelständler, von denen es hierzulande besonders viele gibt. Oft sind diese Unternehmen weltweiter Technologieführer, aber keiner breiten Öffentlichkeit bekannt. Daher werden sie auch als “Hidden Champions” bezeichnet und ausgezeichnet. In ein solches Unternehmen haben jetzt FCPR Demeter 2 als Lead Investor und ECO Investors, der neue CleanTech-Fonds von Ventegis Capital, investiert. Die im Allgäu ansässige Schnell Motoren AG [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Klima- und Energiefonds: Weitere 6 Millionen für Leuchttürme der E-Mobilität

19.6.2011 - Bures: 'Green Mobility wird Leitindustrie Österreichs' - Bislang rund 21 Millionen in erfolgreiche Projekte investiert - Österreich als Pionier für Forschung und Entwicklung im Bereich E-Mobilität positioniert (www.oekonews.at) weiter

SPAR investiert grün

19.6.2011 - 50 Millionen 'green Investment' - Halbjahres-Bilanz über die Klimaschutz-Supermärkte (www.oekonews.at) weiter

Klimagelder für stromintensive Unternehmen

17.6.2011 - Die Bundesregierung plant, den sogenannten 'Energie- und Klimafonds' zu reformieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Google und SolarCity stellen 280 Millionen Dollar für Photovoltaik-Projekte bereit

15.6.2011 - Die beiden US-amerikanischen Unternehmen SolarCity und Google stellen 280.000.000 US-Dollar bereit, um in den USA private Investitionen in Photovoltaik-Anlagen zu fördern. Der 'Google-Backed-Fonds' ist die erste Zusammenarbeit zwischen dem Internet-Riesen und dem Solarenergie-Dienstleister und stellt Googles bisher größtes Investment in die Erneuerbaren Energien dar. (www.solarportal24.de) weiter

Grüne fordern Fonds zur Gebäudesanierung

15.6.2011 - Die Fraktion Bündnis90/Die Grünen fordert einen Energiesparfonds. Als Ausstattung sind neben dem Gebäudesanierungsprogramm, für das die Partei 2 Milliarden Euro vorsieht, 3 Milliarden Euro jährlich vorgesehen. Die Finanzierung soll ähnlich wie beim Erneuerbare Energien Gesetz über eine Umlage... (www.enbausa.de) weiter

Solarfortis initiiert ersten Kanada Fonds

14.6.2011 - Projektentwickler Solarfortis GmbH aus Mönchengladbach plant in Kürze die Auflage eines Solarfonds in Kanada Die Entwicklung auf dem Solarmarkt Ontario/Kanada hat in diesem Jahr kräftig an Fahrt aufgenommen. Während 2009 insgesamt 95 MW ans Netz gegangen sind, waren es in 2010 (www.openpr.de) weiter

UCY ENERGY hat die passenden Low-Budget-Produkte bei hohen Ölpreisen

14.6.2011 - 11.6.2011 Es gibt selten Situationen, in denen in Analystenkreisen Einigkeit in Bezug darauf besteht, wohin die Märkte laufen. 2009 war jedoch so ein Jahr. Da kannte man nur eine Richtung: gen Norden - in den Aktienmärkten und auch bei den Rohstoffen. (www.openpr.de) weiter

Handelsblatt: Ehemaliges Conergy-Management angeklagt - Anklage wegen Bilanzfälschung und Insiderhandel

14.6.2011 - Hamburg. Hiobsbotschaft für die ehemaligen Conergy-Vorstände Hans-Martin Rüter, Heiko Piossek sowie weitere Führungskräfte von Conergy wie Ex-Aufsichtsratschef Dieter Ammer: Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat nach Handelsblatt-Informationen Anklage wegen möglicher Bilanzfälschung und Insiderhandel mit Aktien von Conergy erhoben. Neben Rüter, Piossek und Ammer sind fünf weitere Führungslräfte Conergys angeklagt worden. Anklage wegen Bilanzfälschung und Insiderhandel Kern der Anklage ist offensichtlich die Bilanz der Conergy AG aus dem Jahre 2006 als unter anderem Umsätze mit Tochtergesellschaften falsch ausgewiesen worden sein sollen. Conergy hatte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Branche plant Milliarden-Investitionen in Deutschland

8.6.2011 - Nach Angaben des Bundesverbands Solarwirtschaft wird die Photovoltaik-Branche zwischen 2011 und 2013 rund 5,5 Milliarden Euro in Produktion, Forschung und Entwicklung am Standort Deutschland investieren. Voraussetzung dafür seien die Energiewende und verlässliche politische Rahmenbedingungen. (www.solarportal24.de) weiter

Schott und Solland zeigen Rückkontakt-Module

6.6.2011 - Schott Solar und Solland Solar fertigen ab August 2011 gemeinsam ein rückseitenkontaktiertes Solarmodul auf Basis der Sunweb-Technologie. Die multikristallinen Module sind mit 60 Zellen ausgestattet und ermöglichen eine Energieausbeute bis zu 250 Watt. Die Module werden erstmals auf der Messe... (www.enbausa.de) weiter

Klima- und Energiefonds: 30 Millionen Euro für Neue Energien

4.6.2011 - Bures: Umwelt- und Energietechnologien als Leitindustrien der Zukunft -Förderprogramm ist zentraler Beitrag für faire Energiepreise in Österreich - Bereits 500 erfolgreich umgesetzte Projekte durch den Klima- und Energiefonds (www.oekonews.at) weiter

Umweltfestival Berlin - ForestFinance auf dem 16. Umweltfestival 2011 in Berlin

3.6.2011 - Der Bonner Waldinvestmentanbieter ForestFinance beteiligt sich mit einem Stand am 16. Umweltfestival 2011 der Grünen Liga Berlin. Da die Vereinten Nationen das Jahr 2011 zum "Internationalen Jahr der Wälder" bestimmt haben, ist die Teilnahme des ausgezeichneten Anbieters von nachhaltigen Waldinvestments (www.openpr.de) weiter

Malte von Brauchitsch gründet Personalberatung für Erneuerbare Energien

3.6.2011 - München, 3. Juni 2011 ? Erneuerbare Energien schaffen sichere Arbeitsplätze und helfen gleichzeitig, in eine saubere und lebenswerte Zukunft zu investieren. Damit in dieser Boom-Branche aber auch die richtigen Leute am Hebel sitzen, gilt hier vor allem eines: Augen (www.openpr.de) weiter

Fördersätze für Solarthermie hoch wie nie zuvor

3.6.2011 - Rund 80 Euro kosten 100 Liter Heizöl inzwischen - nach knapp um die 70 Euro im Jahresdurchschnitt 2010. Das bedeutet: Heizen mit fossilen Brennstoffen wird zunehmend teuer, selbst wenn die Preise vorübergehend leicht nachgeben. Das bedeutet aber auch: Wer jetzt auf Solarthermie umsteigt, kann im Winter bereits mehrere hundert Euro Heizkosten sparen. 'Ein Investment in Solarthermie sollte so früh wie möglich getätigt werden, denn nur bis zum 30. Dezember 2011 gelten die besonders hohen Fördersätze', rät Jörg Mayer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG erhöht Dividende um 25 Prozent

31.5.2011 - Die Hauptversammlung der S.A.G. Solarstrom AG hat am 30. Mai 2011 in Freiburg eine Dividende in Höhe von 12,5 Eurocent pro Aktie beschlossen, die zum 15. September 2011 ausgezahlt werden soll. Auch Vorratsbeschlüsse für eine mögliche Kapitalerhöhung und den Rückkauf eigener Aktien wurden mit großer Mehrheit beschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

Joint Venture: Derby Cycle beteiligt sich an Daum GmbH - Impulse-Antrieb kombiniert Mittelmotor mit Rücktrittsbremse

31.5.2011 - Cloppenburg. News von Deutschlands Fahrradaktie: Die Derby Cycle AG, immerhin Erbauer von so starken Fahrradmarken wie Kalkhoff und Raleigh und seit einiger Zeit auch auf dem Markt für E-Bikes aktiv, hat sich jetzt an der Daum Forschung & Entwicklung GmbH beteiligt. Hiermit will das CleanTech-Unternehmen aus Cloppenburg die eigene Technologieführerschaft im stark wachsenden Markt für E-Bikes und Pedelecs untermauern. Die Daum Forschung & Entwicklung GmbH wird künftig als Joint Venture geführt – Derby Cycle beteiligt sich mit 50 Prozent an dem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Klima-Kollekte setzt auf Leistungen von KlimAktiv

30.5.2011 - - gemeinnütziger kirchlicher Kompensationsfonds gegründet - Tübinger Klimaschutz-Unternehmen KlimAktiv stellt Tools zur Verfügung Vermeiden ? reduzieren ? kompensieren. Das ist das Motto der Klima-Kollekte, einer gemeinnützigen Gesellschaft evangelischer Organisationen wie des Evangelischen Entwicklungsdienstes (EED) und Brot für die Welt. Die Gesellschaft bietet (www.openpr.de) weiter

SMA Solar Technology AG: Dividendenausschüttung von 3,00 Euro je Aktie beschlossen

30.5.2011 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der SMA Solar Technology AG (Niestetal) haben Vorstand und Aufsichtsrat auf der Hauptversammlung 2011 in Kassel mit über 99 Prozent Entlastung für das Geschäftsjahr 2010 erteilt. Auch die übrigen Tagesordnungspunkte wurden mit großer Mehrheit verabschiedet. Die bisherigen Vorstände Günther Cramer und Peter Drews wurden als Aktionärsvertreter neu in den Aufsichtsrat gewählt. Pierre-Pascal Urbon tritt Günther Cramers Nachfolge als Vorstandssprecher der SMA zusätzlich zu seinem Amt als Vorstand Finanzen an. (www.solarportal24.de) weiter

Daimler investiert mehr in Tesla

27.5.2011 - Aktienpaket wird aufgestockt- Neues Geld für weitere Modellentwicklung notwendig (www.oekonews.at) weiter

NABU kritisiert hektische Gesetzgebungsorgie bei Energiewende

27.5.2011 - 'Im Schweinsgalopp legt die Bundesregierung nun Entwürfe für Gesetzesänderungen zur Energiewende vor, aber bei diesem Atomausstiegs-Aktionismus lässt sie das Wichtigste unter den Tisch fallen, nämlich die Förderung von Energiesparen und Energieeffizienz', kritisiert der Bundesgeschäftsführer des Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU), Leif Miller. Der NABU fordert die Einrichtung eines Stromeffizienzfonds, um die Durchsetzung der sparsamsten Technologien zu beschleunigen, Innovationen zu fördern und einkommensschwache Haushalte beim Stromsparen zu unterstützen. (www.solarportal24.de) weiter

BEE-Präsident weist Darstellung von Energieversorgern zurück

27.5.2011 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) weist die Darstellungen einiger Energieversorgungsunternehmen und Teilen der Union zurück, ohne die Streichung der Brennelementesteuer sei ein schneller Ausbau Erneuerbarer Energien nicht zu schaffen. BEE-Präsident Dietmar Schütz: 'Wir brauchen diese Gelder für einen zügigen Ausbau der Erneuerbaren nicht. Entscheidend sind vielmehr vernünftige und verlässliche Gesetze. Wenn wir die haben, ist die vorwiegend mittelständisch geprägte Branche bereit, bis zum Jahr 2020 rund 150 Milliarden Euro zu investieren. Damit treiben wir die Energiewende im Stromsektor schnell voran.' (www.solarportal24.de) weiter

Daimler stockt Anteile an Tesla auf - Autobauer kauft Aktien für 17 Millionen Dollar des Elektroauto-Pioniers

26.5.2011 - Der Finanzbedarf, den der Elektroauto-Pionier Tesla Motors hat, ist wirklich immens. Es hat den Eindruck als wäre Tesla chronisch klamm und immer auf der Suche nach neuen Investoren – trotz Börsengang. Jetzt will Tesla weitere 214 Millionen Doller einsammeln. Ein kleiner Teil davon hat Partner Daimler über eine Tochtergesellschaft investiert. Volumen: 17 Milionen Dollar für Tesla-Aktien zum Preis von 26 Euro. Mit dem eingenommenen Geld will Tesla nach eigenen Angaben die Entwicklung des elektrisch angetriebenen Crossover-Modells X vorantreiben. Die meisten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto News: Fisker zieht in die Daimler-Strasse nach München - Financial Times Deutschland berichtet über neue Europazentrale von Fisker Automotive

24.5.2011 - Ausgerechnet die Daimler-Straße: Der Sportwagenbauer Fisker Automotive, der auf den Elektroantrieb setzt, hat sich auf einen Europasitz zum Verkauf der Sportwagen festgelegt. Wie die Financial Times Deutschland in ihrer Online-Ausgabe berichtet, zieht Fisker ausgerechnet in die Daimler-Straße in Münchens Stadtteil Garching. Im März hat Fisker mit dem Bau des ersten Hybridsportwagens begonnen – das CleanTech-Startup will nun scheinbar in den Vertrieb investieren und nicht mehr alleine in den USA Präsenz zeigen. Auch Konkurrent Tesla Motors hat einen Flagship-Store in der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VC News: Kuwait steigt bei Heliocentris ein - Spezialist für Energiespeicher Heliocentris mit Bruttoemissionserlös von 2,6 Mio. Euro

24.5.2011 - Die Heliocentris Energy Solutions AG, CleanTech-Unternehmen mit Spezialgebiet Energiespeicher und Brennstoffzellen aus Berlin, hat zwei neue Investoren aus Kuwait gefunden. Kein Wunder: Heliocentris Energy Solutions AG ist bereits seit über drei Jahren im Nahen Osten tätig und hat in allen wesentlichen Ländern der Region Kunden. Beispielsweise in Kuwait, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi Arabien, Bahrain und Katar. Investoren von Heliocentris sind die National Technology Enterprises Company, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft des Kuwaitischen Staatsfonds, sowie die Life Energy. National Technology Enterprises Company hat [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutsche Umweltstiftung beruft Harry Assenmacher von ForestFinance zum Senatsmitglied

23.5.2011 - Harry Assenmacher, geschäftsführender Gesellschafter des Bonner Anbieters von nachhaltigen Waldinvestments ForestFinance, wurde in den siebenköpfigen Senat der Deutschen Umweltstiftung berufen. ?Ich freue mich über die Berufung in den Senat der deutschen Umweltstiftung, weil hier Erfahrung und ökologisches Interesse in wenigen (www.openpr.de) weiter

Die Woche im Renixx: Windbranche gewinnt, Asien-Solarwerte verlieren - Rückblick auf die vergangene Woche im Aktienindex für regenerative Energien, Renixx World

23.5.2011 - Der weltweite Aktienindex für regenerative Energien Renixx World hat in der vergangenen Woche um 2,39 Prozent (-12,55 Punkte) nachgegeben, Schlusskurs 512,94 Punkte. Neben der generellen Unsicherheit an den Finanzmärkten aufgrund der europäischen Schuldenkrise haben einzelne Unternehmensmeldungen die Kurse beeinflusst. Tendenziell schneiden die Wertpapiere der Windenergie-Branche etwas besser ab, während die asiatischen Solarwerte zu den großen Verlierern in letzten Woche zählen. LDK Solar verschiebt Verkauf von senior notes Die Aktie des chinesischen Solar-Wafer-Herstellers LDK Solar bricht um über 20 Prozent ein, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

19 Städte auf dem Weg in die smarte Energie-Zukunft

23.5.2011 - Klima- und Energiefonds beendet 1. Call 'Smart Energy Demo - FIT for SET' - Bures: 'Österreich ist fit für den Europäischen Wettbewerb' - 2,1 Millionen Euro für 21 Projekte und 3 Millionen Bürgerinnen und Bürger (www.oekonews.at) weiter

Wind News: Gamesa setzt auf Clean Energy Fonds - Windenergie Spezialist stellt 50 Mio. Euro für Investitionen in CleanTech Startups bereit

20.5.2011 - Erneuerbare Energien sind immer noch attraktiv für die Übertragung von Kompetenzen auf andere Bereiche: Der spanische Hersteller von Windenergieanlagen Gamesa, hat jetzt einen Fonds in Höhe von 50 Millionen Euro aufgelegt, mit dessen Geld in Start-ups aus den Bereichen Photovoltaik, Wellenenergie, Energiespeicher, saubere Mobilität, Energieeffizienz und Off-Grid-Systeme investiert werden soll. Gamesa Corporacion Tecnologica SA hat die ersten Investitionen für den Clean Energy Fonds bereits getätigt: So wurde in SkyBuilt Power (Virginia) investiert – und gut 28,7 Prozent der Anteile übernommen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tognum gründet Europäisches Zentrum für Nachhaltigkeitsforschung - Tognum kooperiert mit der Zeppelin Universität Friedrichshafen / Nachhaltigkeit als übergreifende Verantwortung

18.5.2011 - Die Zeppelin Universität (ZU) und der Spezialist für Antriebssysteme und Energieanlagen Tognum AG (Hintergründe zu Tognum im CleanTech Lexikon) ehen künftig gemeinsame Wege: Beide haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, um ein Europäisches Zentrum für Nachhaltigkeitsforschung (EZNaF) aufzubauen. Das Forschungszentrum an der ZU soll nationalen und internationalen Stellenwert erzielen. “Wir verstehen Nachhaltigkeit als übergreifende Verantwortung über das eigene Unternehmen hinaus. Mit der Förderung des Europäischen Zentrums für Nachhaltigkeitsforschung investieren wir in eine nachhaltige Zukunft unserer Umwelt, der Gesellschaft, aber auch unseres Unternehmens?, erklärt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarfonds bieten gutes Chancen-Risiko-Verhältnis

17.5.2011 - 17.05.2011 Investitionen in Sachwerte geschützt durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) Jede Geldanlage unterliegt spezifischen Risiken. Selbst Spareinlagen bei Banken, die durch den Einlagensicherungsfonds geschützt sind, unterliegen dem Inflationsrisiko. Das gleiche gilt für Staatsanleihen der Bundesrepublik Deutschland. Schon bei der momentan moderaten Inflationsrate erleiden (www.openpr.de) weiter

Stiftung Warentest: Nicht alle grünen Fonds sind grün

17.5.2011 - Wer in Neue-Energien-Fonds investiert, wettet auf einen Boom der Branche. Aber das Risiko ist groß. Deshalb sollte der Depotanteil dieser Fonds nicht höher als zehn Prozent sein, so die Stiftung Warentest. Als Basisanlage eigneten sich weltweit anlegende Nachhaltigkeitsfonds besser. Hier hätten Anlegerinnen und Anleger auch die Garantie, dass sie ihr Geld nicht in Atomkraft investieren. Neue-Energien-Fonds sind in der Regel Branchenfonds und keine Ökofonds. Finanztest hat aktiv gemanagte Fonds sowie Indizes getestet. (www.solarportal24.de) weiter

Wasserenergie: Startups setzen auf Strombojen und Mini-Kraftwerke - Smart Hydro Power und Aqua Libre zeigen innovative Wasserkraftwerke

17.5.2011 - Die Energiewende in Deutschland und der Welt verlangt innovative Ideen und Ansätze. Innovationen wie sie oft von jungen Startups mit ganz interessanter Historie kommen. So zeigt sich derzeit gerade, dass es einige neuartige Technologien gibt, bei denen die Wasserkraft (Wasserenergie) für Mikro-Kraftwerke genutzt wird. Von Strombojen und 300-kg-Turbinen für Bayern und Peru. Smart Hydro Power: Pionier für Mini-Wasserkraftwerke Die Smart Hydro Power GmbH ist ein kleines Startup aus Bayer, das eine Anschubfinanzierung vom High-Tech-Gründerfonds sowie dem bayerischen Wirtschaftsministerium von ca. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stromversorgung der Zukunft: b-to-v Partners AG investiert in schottische Windparks

16.5.2011 - St. Gallen, den 16. Mai 2011 ? Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft b-to-v Partners AG setzt auf Windenergie. Aktuell hat das Unternehmen in den Balbourne Wind Fund No 1 LP investiert. Der Fonds finanziert den Bau von Onshore Windparks in Schottland. Derzeit (www.openpr.de) weiter

Onshore-Windenergie: b-to-v investiert in den Balbourne Wind Fund - Balbourne Wind Fund No 1 LP konzentriert sich auf Onshore-Windenergie in Schottland

16.5.2011 - b-to-v Partners AG hat in den Fonds Balbourne Wind Fund No 1 LP investiert. Der saubere Fonds konzentriert sich auf die Finanzierung von Onshore-Windparks auf dem schottischen Festland. Derzeit werden verschiedene Grundstücke auf ihre Eignung für den Betrieb von Windkraftanlagen geprüft. Nach Abschluss der Finanzierungsrunde beginnt für die besten Bauplätze die Planungsphase, in der Baubewilligungen eingeholt, Stromzulieferverträge verhandelt und Umsetzungsoptionen evaluiert werden. Der Bau der Windparks wird anschließend über ein Joint Venture umgesetzt. “Windkraft liefert derzeit mit 6 Prozent den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Christoph Marloh von Grundbesitz 24 Emissionshaus GmbH im Gespräch mit Professor Ernst Ulrich von Weizsäcker

16.5.2011 - Hamburg, den 14.5.2011. Der Faktor Fünf für die Optimierung der Energieeffizienz im Wohnungsbestand ist erreichbar. Das ist das Ergebnis eines Gespräches von Grundbesitz 24 mit Professor Ernst Ulrich von Weizsäcker. Die Fonds für nachhaltige Wohnimmobilien von Grundbesitz 24 Emissionshaus implementieren die (www.openpr.de) weiter

?Wir möchten die Nr. 1 für Ultrafiltration werden? - Bruno Steis, CEO der inge watertechnologies AG im CleanThinking.de-Interview

15.5.2011 - Ende April berichteten wir von Cleanthinking.de darüber, dass der Chemiekonzern BASF das Technologie-Unternehmen inge watertechnologies AG, eines der deutschen CleanTech-Vorzeigeunternehmen, übernommen hat (siehe Beitrag CleanTech Übernahme: BASF kauft inge watertechnologies). Die hoch interessante und von enormem Marktpotenzial gepräfte Ultrafiltrationstechnologie zur Aufbereitung von Trinkwasser oder Abwasser sowie die aufregende Historie des Technologie-Spezialisten inge watertechnologies AG hat uns dazu veranlasst, ein Gespräch mit dem CEO der Aktiengesellschaft zu führen. Bruno Steis ist schon seit 2004 eng mit inge watertechnologies verbandelt: 2004 sorgte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreichische Biogasbranche will im heimischen Markt investieren!

15.5.2011 - Schaffung stabiler Rahmenbedingungen, sodass endlich wieder in den so wichtigen heimischen Markt in saubere und nachhaltige Energie investiert werden kann. (www.oekonews.at) weiter

Umstrittenes Amazonas-Projekt: Ölgigant ConocoPhillips 'steigt aus'

13.5.2011 - Laut der Organisation Amazon Watch hat der US-Ölgigant ConocoPhillips angekündigt, sich aus Block 39 im nördlichen Amazonasgebiet in Peru zurückzuziehen. Die Entscheidung fiel, nachdem es zu weltweiter Empörung über die Bedrohungen für zwei unkontaktierte Völker durch Ölarbeiten in dem Gebiet kam. Mehr (www.openpr.de) weiter

Gründer der SMA Solar Technology AG errichten Stiftungen

13.5.2011 - Die Gründer und Hauptaktionäre der SMA Solar Technology AG (Niestetal) Günther Cramer, Peter Drews und Reiner Wettlaufer haben drei gemeinnützige Stiftungen gegründet, in die sie einen Teil ihrer Aktien eingebracht haben. Die Stiftungen sollen neben der wirtschaftlichen, wissenschaftlichen, kulturellen und sozialen regionalen Entwicklung insbesondere Konzepte und Geschäftsmodelle zur Verbreitung von regenerativen Energieversorgungssystemen entwickeln und fördern. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien Aktien: Schwache Woche für den Renixx World - Zahlen und News von LDK Solar, Vestas, Suzlon, GT Solar und REC

10.5.2011 - Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World tendierte in der vergangenen Woche sehr schwach und hat um 4,83 Prozent (-26,31 Punkte) nachgegeben, Schlusskurs 518,87 Punkte. Im Verlauf der Woche fiel das Börsenbarometer zwischenzeitlich unter die Marke von 510 Punkten, unter die der Index seit Anfang Dezember 2010 nicht mehr gerutscht war. Insbesondere die Quartalszahlen einiger RENIXX-Unternehmen haben die Kurse bewegt. Vestas mit schwachem Auftragseingang An der Spitze der Wochenverlierer steht die Aktie des chinesischen Waferproduzenten LDK Solar. In der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rückblende: New Energy Partnering Congress - Bloomberg New Energy Finance, Deutschland Bank, Cleantech Switzerland und Swiss Re dabei

9.5.2011 - Will man bis 2050 die Energiewende schaffen und den Klimawandel eindämmen, müssen laut der Desertec Foundation täglich weltweit mehrere erneuerbare Energiekraftwerke ans Netz gehen. Kraftwerke werden von Projektentwicklern geplant und zum Verkauf angeboten. Um die Umsetzung zu beschleunigen, hat im Swiss Re Centre for Global Dialogue in Rüschlikon am Donnerstag und Freitag der erste New Energy Partnering Congress (NEPC) 2011 stattgefunden. Zwei Dutzend Entwickler europäischer Wind- und Solarprojekte und Fondsanbieter haben ihre Investitionsmöglichkeiten vorgestellt. In mehr als 150 halbstündigen Treffen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kommunale Energieversorgung: SRU Solar AG baut Solaranlagen für Stadtwerke Sondershausen

9.5.2011 - Berga/Sondershausen, 09. Mai 2011 ? Immer mehr Stadtwerke setzten auf erneuerbare Energien und investieren in entsprechende Anlagen. So auch die Stadtwerke Sondershausen in Thüringen, die aktuell die SRU Solar AG mit der Installation mehrerer Solaranlagen beauftragt haben. Errichtet werden die 16 (www.openpr.de) weiter

CleanTech News: Dänemark globaler CleanTech-Spitzenreiter - Deutschland auf Platz 3 im Cleantech-Ranking / USA und China holen auf

8.5.2011 - Der WWF hat jetzt analysiert, welche Länder den größten Anteil ihres Brutto-Inlandsprodukts mit sauberen Technologien, Cleantech, Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien bestreiten: Das Ergebnis ist wenig überraschend – allein der 17. Platz der USA überrascht, investieren die Vereinigten Staaten doch seit einiger Zeit massiv in CleanTech und Erneuerbare Energien. Aber: Die USA befinden sich massiv auf der Überholspur und haben jahrzehntelanges Nicht-Handeln erst einmal aufzuholen. Dänemark erwirtschaftet 3,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts mit Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz – das entspricht 6,5 Milliarden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: Veränderungen im Photovoltaik-Index PPVX - Comtec Solar Systems Group und JinkoSolar neu im PPVX der Photon

8.5.2011 - In den PHOTON Photovoltaik-Aktien Index PPVX werden zum Schlusskurs vom 6.5.11 ? die chinesisch-kanadische Canadian Solar und die taiwanesische DelSolar durch Comtec Solar Systems Group und JinkoSolar Holding, beide aus China, ersetzt. Nach einer Performance von 726 Prozent in den Jahren 2003 bis 2010 ? der Erdöl-Aktien-Index NYSE Arca Oil wuchs im gleichen Zeitraum um 115 Prozent – liegt der PPVX seit Jahresanfang 2011 mit einem Plus von 0,4 Prozent rund 4 Prozentpunkte vor dem NYSE Arca Oil (-3,2 Prozent). [...] (www.cleanthinking.de) weiter

RENIXX World am 5. Mai: Deutlich zugelegt - Goldwind, AMSC und First Solar als große Gewinner im Erneuerbare Energien Aktienindex

6.5.2011 - Der Aktienindex RENIXX – weltweites Börsenbarometer für Aktien aus dem Bereich Erneuerbare Energien – hat gestern leicht zugelegt. Konkret um 0,62 Prozent oder 3,19 Punkte. Der Schlusskurs lag bei 516,10 Punkten. Goldwind, AMSC und First Solar gefragt Besonders ragte dabei Goldwind heraus: Der chinesissche Windenergieanlagen-Hersteller gewann 9,6 Prozent hinzu. American Semiconductor (+9 Prozent, 8,19 Euro) und First Solar (+4,7 Prozent, 88,25 Euro) gehörten ebenfalls zu den stolzen Gewinnern des Aktientages. Von First Solar gab es Quartalszahlen, die eher positiv bewertet [...] (www.cleanthinking.de) weiter

RENIXX World am 4. Mai: sehr schwach - Verluste nach Quartalszahlen von Vestas, First Solar und REC

5.5.2011 - Der RENIXX World – der Aktienindex für Börsenpapiere aus dem Sektor der Erneuerbaren Energien – hat sich gestern mehr als schwach präsentiert und 3,51 Prozent (-18,66 Punkte) verloren. Der Schlusskurs des RENIXX World vom 4. Mai 2011 lag bei 512,91 Punkten. Der Grund für die Schwäche der Erneuerbare Energien-Aktien: Schwache Quartalszahlen von Vestas, First Solar und REC. Damit hat der RENIXX World sogar den bislang tiefsten Stand in 2011 erreicht. Die gestrigen Verluste stellten sich direkt zu Handelsbeginn ein. Q1-Zahlen der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Umwelt und Finanzen - Energie sparen im Haushalt

5.5.2011 - Explodierende Energiekosten und eine ansteigende Umweltbelastung sind Themen, die täglich heiß diskutiert werden. Themen, die auch in privaten Haushalten für Überlegungen rund um ein effektives Energie sparen im Haushalt sorgen und zeitgleich viele Fragen auslösen. Die Tendenz zur Nachhaltigkeit lässt sich (www.openpr.de) weiter

Recyclingaktion ?Sammel Mit!? begrüßt 5.000ste Sammelstelle in Deutschland

4.5.2011 - Kindergärten, Vereine und Schulen tragen seit 2008 annähernd 250.000 Euro für gute Zwecke zusammen ? Kindergarten Rabennest erhält Willkommensgeschenk Bochum, 4. Mai 2011 ? Einer aktuellen Studie des Finanzdienstleisters Union Investment zufolge ist das Bewusstsein für Nachhaltigkeit in deutschen Büros in (www.openpr.de) weiter

RENIXX World schwach - Suzlon und LDK Solar mit beträchtlichen Verlusten

4.5.2011 - Der globale Aktienindex für regenerative Energien RENIXX World hat gestern die Verluste von Montag weiter ausgebaut und ist um 1,60 (-8,65 Punkte) auf 531,57 Punkte gesunken. Auch die deutschen Indizes DAX (-0,4 Prozent) und TecDAX (-1,1 Prozent) sowie der internationale MSCI World (-0,4 Prozent) geben nach, doch die Verluste im regenerativen Börsenbarometer sind größer. Im Tagesverlauf fällt der RENIXX am Morgen zunächst zurück, kann sich in der Folge bis zum Nachmittag bei etwa 535 Punkten halten, gibt dann am späten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

UmweltBank wächst weiter

3.5.2011 - Die UmweltBank (Nürnberg) bleibt auf Erfolgskurs und baute auch im Jahr 2010 ihr Geschäft dynamisch aus. Beflügelt durch das weiter steigende Interesse an ökologischen Geldanlagen und die hohe Nachfrage im Bereich Umweltfinanzierungen steigerte sich das Geschäftsvolumen um 17,4 Prozent auf 1,94 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,65 Milliarden Euro) sowie die Bilanzsumme um 17,9 Prozent auf 1,76 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,50 Milliarden Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien RENIXX: Insgesamt fester, SunPower-Aktie haussiert - Entwicklung des internationalen Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World

2.5.2011 - Der internationale Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World konnte in der vergangenen Woche nach hohen Verlusten in den Wochen zuvor wieder leicht zulegen. Gegenüber den Schlusskursen der Vorwoche kletterte der RENIXX um 1,15 Prozent (+6,20 Punkte) auf 545,18 Punkte. Bis Donnerstag fiel das regenerative Börsenbarometer dabei zunächst bis auf 531,33 Punkte zurück, kletterte dann am Freitag kräftig. Wichtigster Grund für den freitäglichen Kursanstieg war die Aktienhausse von SunPower. Total will SunPower zu 60 Prozent Das US-Solarunternehmen SunPower und der französische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar News: SunPower und Ölkonzern Total kooperieren strategisch - SunPower Inc. schon seit 1985 auf dem Markt / NASA-Solarflugzeug Helios

2.5.2011 - Es ist ein Zusammenschluss mit einem “Geschmäckle”: Der nicht unumstrittene Ölkonzern Total und der Solarkonzern Sunpower haben heute eine strategische Partnerschaft bekanntgegeben. Dabei kooperiert das CleanTech-Unternehmen Sunpower Inc. nicht mit dem Mutterkonzern, sondern mit einer hundertprozentigen Tochtergesellschadt. In diesem Kontext wird die französische Total-Gruppe mit ihrer Tochtergesellschaft ein freundliches Übernahmeangebot für 60 Prozent der offenstehenden SunPower-Aktien machen. Dabei soll der Preis immerhin 23,25 Dollar je Aktie betragen. SunPower wird nach der Transaktion mit dem bisherigen Management-Team weiterarbeiten. Überdies sollen SunPower [...] (www.cleanthinking.de) weiter

TIV Trendinvest Umweltfonds Wasser 2. KG - Geschäftsführung stoppt vorerst weitere Auszahlungen an Anleger

28.4.2011 - Wie die Fondsgeschäftsführung des Umweltfonds TIV Trendinvest GmbH & Co. Umweltfonds Zweite KG ("Umweltfonds Wasser 2") mit Schreiben vom 31.03.2011 mitteilte, können die prospektierten Ausschüttungen derzeit nicht weiter vorgenommen werden. Ob und wann die prospektierten Auszahlungen wieder aufgenommen werden können, (www.openpr.de) weiter

Die Consense 2011 verspricht nachhaltige Impulse

26.4.2011 - Die Consense, Internationale Fachmesse und Kongress für nachhaltiges Bauen, Investieren und Betreiben, findet vom 29. bis 30. Juni in Stuttgart statt. EnBauSa.de ist Medienpartner. Zur Eröffnung werden der kanadische Designer Bruce Mau und der Philosoph Peter Sloterdijk erwartet. Der Kongress trägt... (www.enbausa.de) weiter

Atom ist out ? Wer redet von Wärme?

25.4.2011 - Solarthemen 350: Fukushima macht?s möglich: Die Politik schmiedet in Windeseile neue Energiekonzepte ohne Atomenergie. Dabei könnte das Potenzial erneuerbarer Wärme einmal mehr aus dem Blickfeld geraten. Die Heizungsverbände wollen das verhindern. Wenn die von der Abschaltung der sieben ältesten Atommeiler betroffenen Energiekonzerne ihre Zahlungen an den Energie- und Klimaschutzfonds der Bundesregierung einstellen, dann fehlen allein [...] (www.solarthemen.de) weiter

ÖKO-TEST-Kritik zeigt Wirkung: Öko-Fonds werfen Kernkraftwerksbetreiber aus dem Depot

25.4.2011 - Nachhaltige Fonds werden umweltbewussten Anlegern gern als saubere Investments offeriert, durch die sich Geld und Moral verbinden lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

ISE stellt effizientere Siebdruck-Solarmodule vor

23.4.2011 - Bei Solarzellen aus Silizium bietet die Kombination industrieerprobter Verfahren wie Siebdruck, mit neuer Zellarchitektur wie der Rückseitenkontaktierung die Chance, die Wirkungsgrade zu steigern und gleichzeitig die Kosten zu senken. Am Photovoltaik Technologie Evaluationscenter PV-TEC des... (www.enbausa.de) weiter

Klima- und Energiefonds baut nachhaltige Strukturen auf, Erfolge langfristig messbar

21.4.2011 - Klima- und Energiefonds fördert mehr klimarelevante Projekte als je zuvor (www.oekonews.at) weiter

USA: Mehr Arbeitsplätze durch erneuerbare Energie

21.4.2011 - Sinnvoller als Investitionen in Kernkraftwerke ist Investment in erneuerbare Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

NABU fordert Ausbaupflicht für Öko-Energie

19.4.2011 - 'Mit einem Stromeffizienzfonds, gesetzlichen Verpflichtungen und Steueranreizen für private Investitionen kann Deutschland die Atomkraftwerke zügig wegsparen', betont NABU-Präsident Olaf Tschimpke. Dazu müsse die Bundesregierung verstärkt technische Innovationen fördern, für eine schnellere Marktdurchdringung der sparsamsten Produkte sorgen und einkommensschwache Kommunen und Haushalte unterstützen. (www.solarportal24.de) weiter

USA: Mehr Arbeitsplätze durch erneuerbare Energie

18.4.2011 - Sinnvoller als Investitionen in Kernkraftwerke ist Investment in erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

Naturstrom statt Atomstrom ? ForestFinance erleichtert den Wechsel

18.4.2011 - Waldinvestment-Anbieter ForestFinance vergibt 50-Euro-Naturstrom-Gutscheine an Neukunden Wem Atomstrom aus guten Gründen nicht mehr geheuer ist, für den ist Ökostrom eine überlegenswerte Alternative. Denn durch den Wechsel kann jeder Atomstrom-Verbraucher einen kleinen Teil dazu beitragen, dass der Umstieg von Atom und Kohle (www.openpr.de) weiter

Weiterer Ausbau erneuerbarer Energie und Energieverbrauchssenkung notwendig

18.4.2011 - LH Pröll zum 'Energiefahrplan' Niederösterreich: 'Jeder Euro, den wir hier investieren, verzinst sich vielfach'- (www.oekonews.at) weiter

Bundesförderung bremst Nachfrage bei proKlima

16.4.2011 - Der enercity-Fonds proKlima in Hannover hat seinen Jahresbericht 2010 veröffentlicht. Die eingestellten Förderprogramme vom Bund dämpften auch die Nachfrage nach ergänzenden Fördermitteln. Gewachsen ist das Interesse an Zuschüssen für Passivhäuser. Wie in den vergangenen Jahren lag der... (www.enbausa.de) weiter

Fraunhofer ISE: Lernkurve in der Silizium-Photovoltaik zeigt weiterhin sehr steil nach oben

13.4.2011 - Die Effizienz von Solarzellen ist wichtig für die Kostensenkung beim Solarstrom. Insbesondere bei Solarzellen aus Silizium bietet die Kombination industrieerprobter Verfahren, z. B. Siebdruck, mit neuer Zellarchitektur, z. B. Rückseitenkontaktierung, enormes Potenzial für die Wirkungsgradsteigerung und Kostensenkung. Am Photovoltaik Technologie Evaluationscenter PV-TEC des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE werden solche neuen Konzepte seit mehreren Jahren vorangetrieben. Für rückseitenkontaktierte Silizium-Solarzellen wurden Wirkungsgrade bis zu 20,2 Prozent erzielt. (www.solarportal24.de) weiter

BUND-Maßnahmenkatalog zum Sofortausstieg aus der Atomenergie

12.4.2011 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel anlässlich ihrer für Freitag anberaumten Konferenz mit den Ministerpräsidenten aufgefordert, endlich die richtigen Entscheidungen für eine beschleunigte Energiewende zu treffen. Der BUND fordert u.a. ein Energiespar-Sofortprogramm inklusive der Installierung eines Energie-Effizienzfonds sowie ein bundesweites Stromeffizienz- und Einsparprogramm und 'Abwrackprämien' für ineffiziente Geräte. (www.solarportal24.de) weiter

Viehzüchter auf frischer Tat ertappt ? aus dem Weltall

11.4.2011 - Neu veröffentlichte Satellitenbilder zeigen die erschreckende Zerstörung von fast 4.000 Hektar Wald durch wohlhabende Landbesitzer in Paraguay. Das Gebiet wird von einem unkontaktierten indigenen Volk bewohnt. Die brasilianischen Unternehmen River Plate S.A. und BBC S.A. sind durch eine geheime Operation staatlicher (www.openpr.de) weiter

Roth & Rau AG wird Unternehmen der Meyer Burger Gruppe

11.4.2011 - Die Meyer Burger Technology AG, eine weltweit führende Anbieterin von innovativen Systemen und Produktionsanlagen für die Photovoltaik, hat ein freiwilliges öffentliches Übernahmeangebot für sämtliche auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) zum Preis von 22 Euro je Aktie in bar angekündigt. Der Vorstand und Aufsichtsrat von Roth & Rau unterstützen das Angebot von Meyer Burger. Beide Unternehmen haben heute einen Unternehmenszusammenschluss (Business Combination Agreement) bekannt gegeben. (www.solarportal24.de) weiter

Ramsauer warnt Koalition vor Aus bei der Sanierung

11.4.2011 - Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Haushaltsentwurf 2012. Ein Eckwertepapier steht. Darin sind 50 Millionen Euro für die Gebäudesanierung enthalten. Maximal weitere 60 Millionen Euro könnten 2012 aus dem Energie- und Klimafonds kommen. Gleichzeitig steigt aber innerhalb der... (www.enbausa.de) weiter

Strom-Konzerne schalten Ökofonds ab

10.4.2011 - Die vier großen Energiekonzerne haben ihre Zahlungen in den 'Ökofonds' vorläufig eingestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuauflage „Ratgeber Umwelt- und Erneuerbare Energie Beteiligungen“

9.4.2011 - Durch die Diskussionen zum Ausbau der Erneuerbaren Energien und um den Ausstieg aus der Atomenergie werden grüne Investments von Anlegerinnen und Anlegern sowie Vermittlern verstärkt nachgefragt. Die greenValue GmbH, Betreiberin eines unabhängigen Informationsportals, hat jetzt eine neue Ausgabe des 'Ratgeber Umwelt- und Erneuerbare Energie Beteiligungen' veröffentlicht. (www.solarportal24.de) weiter

Klima- und Energiefonds: Start der 5 Mio Förderaktion für Sonnenkraft

7.4.2011 - Zentraler Baustein für Österreichs Energieautarkie (www.oekonews.at) weiter

BörseGo berichtet positiv über ForestFinance - Interview mit ForestFinance-Geschäftsführer Harry Assenmacher

6.4.2011 - Waldinvestments ? eine sichere und lukrative Alternative zu herkömmlichen Geldanlagen? Ja, meint zumindest das Finanzportal BoerseGo.de der Münchner BörseGo AG und berichtet positiv über die Angebote des Bonner Waldinvestment-Anbieters ForestFinance. In dem Artikel ?Waldinvestments: Dem Geld beim Wachsen zusehen? informiert BörseGo-Redakteur (www.openpr.de) weiter

CleanTech VC-Hammer: Clean Mobile sammelt 7,7 Mio. Euro ein - Earlybird, Capital-E, HTGF, Silicon Valley Technology Group und iwis Gruppe beteiligen sich

6.4.2011 - Erst im Mai 2010 sammelte die Clean Mobile AG 6,6 Millionen Euro Wachstumsfinanzierung ein (CleanThinking.de berichtete) – nun hat der Spezialist für Elektroantriebe im Zweirad- und LEV-Markt eine weitere Finanzspritze in Höhe von 7,7 Millionen Euro erhalten und damit das letzte Rekord-Investment noch einmal übertroffen. Clean Mobile AG ist nach eigener Einschätzung – uznd offensichtlich auch nach Einschätzung seiner Investoren – einer der Technologieführer bei Elektroantrieben. Diese Finanzierungsrunde von Clean Mobile AG ist der nächste VC-Hammer zu Beginn eines Jahres, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik für Privathaushalte - wieder Einreichprobleme bei Klimafondsförderung

6.4.2011 - Nach 3 Minuten Probleme mit den System!! Zahlreiche Rückmeldungen aus den Bundesländern dass es Einreichprobleme gab und die Seite hängenblieb (www.oekonews.at) weiter

Steigende Nachfrage nach Ökoprodukten von 123energie

5.4.2011 - Kundenzuwachs in den Bereichen Ökostrom und Ökogas / Neue Ökotarife in Kürze bei 123energie erhältlich Ludwigshafen, 04. April 2011 ? Immer mehr Kunden entscheiden sich für die Produkte ?123ökostrom? und ?123ökogas? von 123energie, der Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT. Insbesondere nach den (www.openpr.de) weiter

ISOVOLTAIC AG gibt Details zum Börsegang bekannt

5.4.2011 - Preisspanne der Aktien liegt bei 16 bis 21 Euro (www.oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds startet Photovoltaik-Aktion 2011

4.4.2011 - 35,6 Mio. Euro für Nutzung der Sonnenenergie (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik Förderung 2011 Klima- und Energiefonds

2.4.2011 - Die PV-Firma Solarzelle Waldviertel bietet auch heuer wieder ein 'Einreichservice' zur Photovoltaikförderung der Bundesregierung (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik Förderung Klima- und Energiefonds 2011

2.4.2011 - Die PV-Firma Solarzelle Waldviertel bietet auch heuer wieder ein 'Einreichservice' zur Photovoltaikförderung der Bundesregierung (www.oekonews.at) weiter

Vielfalt erleben ? ForestFinance unterstützt als Partner die Initiative ?Vielfalt erleben?

1.4.2011 - Der Bonner Waldinvestmentanbieter ForestFinance unterstützt als Initiativenpartner die Initiative ?Vielfalt erleben?, die sich für mehr Vielfalt und gegen Gentechnik auf dem Acker und in unserem Essen einsetzt. Im ?Vielfalt erleben?-Bündnis haben sich Partner aus den Bereichen Umwelt- und Verbraucherschutz, (www.openpr.de) weiter

Vortragende für 4. Effizienztagung gesucht

31.3.2011 - Hannover. Das Energie- und Umweltzentrum am Deister und der Enercity-Fonds Proklima rufen dazu auf, bei der 4. EffizienzTagung in Hannover aktuelle Konzepte sowie Projekte vorzustellen. Der Aufruf richtet sich an Energieberater, Architekten, Planer und ausführendes Handwerk, aber auch an... (www.enbausa.de) weiter

Finanztest: Investieren ohne Atomstrom

31.3.2011 - Atomkraftgegner/innen unterstützen möglicherweise die Atomindustrie, ohne es zu ahnen. Schon wenn sie bei einer bestimmten Bank nur ihr Girokonto oder ein Tagesgeldkonto haben, helfen sie unfreiwillig den Atomkraftwerksbetreibern, wenn diese beispielsweise über die Bank Kredite in Anspruch nehmen. Auch zahlreiche Investmentfonds legen in Aktien oder Anleihen bekannter Energieversorger wie Eon oder RWE an, die ihre Kunden mit Atomstrom beliefern. Aber es gibt Alternativen, schreibt das Verbrauchermagazin Finanztest auf seiner Website test.de. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien: Branche investiert 5,5 Milliarden Euro - Befragung von CleanTech-Unternehmen mehrere Forschungsinstitute

30.3.2011 - Befragung von CleanTech-Unternehmen mehrere Forschungsinstitute - 5,5 Milliarden Euro Investitionsvolumen – so viel wollen die in Deutschland im Bereich Erneuerbare Energien vertretenen CleanTech-Unternehmen im laufenden Jahr investieren. Ziel: der Aufbruch in ein neues Energiezeitalter und der Versuch, die berühmte Energiewende zu schaffen. Das ist das Ergebnis einer Unternehmensbefragung unter entsprechenden Unternehmen, die von der Bundesverband Erneuerbare Energien heute vorstellte. Die Befragung wurde vom Forschungsinstitut EuPD Research, dem Wuppertal Institut und dem Deutschen CleanTech Institut im Auftrag des BEE, der Agentur [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Venture Capital News: Recycling von Seltene Erden - Technologie-Unternehmen aus Bielefeld erhält Finanzspritze von 1 Mio. Euro

30.3.2011 - Technologie-Unternehmen aus Bielefeld erhält Finanzspritze von 1 Mio. Euro - Es ist bezeichnend: Während die Atomwirtschaft nach wie vor kein Endlager für strahlenden Atommüll hat, kümmert sich die Solarbranche schon heutzutage um das Recycling von Solarmüll. Denn auch dabei sind einige Recycling-Regeln zu beachten und durchaus umweltschädlicher Müll zu entsorgen. Und: Es geht um das Recycling von Seltenen Erden, den Rohstoffen vorwiegend aus China, die nur in begrenztem Maße abgebaut werden. Der High-Tech Gründerfonds hat erkannt, dass im Bereich Recycling-Technologie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Klima- und Energiefonds: 35 Millionen für 7.000 neue Photovoltaik-Anlagen in Österreich

29.3.2011 - Der Klima- und Energiefonds richtet sich mit seiner Förderaktion ?Photovoltaik 2011? erneut ausschließlich an private Haushalte. (www.sonnenseite.com) weiter

T-Mobile gründet Umwelt- und Nachhaltigkeitsfonds TUN

28.3.2011 - 50.000 Euro pro Jahr für Umweltprojekt in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: 35 Millionen für 7.000 neue Photovoltaik-Anlagen in Österreich

28.3.2011 - Größte PV-Förderaktion startet ab 4.4.2011 - Ausbausprung von 30 Megawatt neuer Leistung - Berlakovich: Wichtiger Schritt in Richtung Energieautarkie (www.oekonews.at) weiter

"trend": 99 Prozent der Österreicher halten Umstieg auf erneuerbare Energien sinnvoll

27.3.2011 - 42 Prozent wollen auch selbst in Biomasse, Elektroauto & Co. investieren. (www.oekonews.at) weiter

Atomkonzerne wollen weniger zahlen

22.3.2011 - Aufgrund der vorübergehenden Abschaltung von sieben AKW durch die Bundesregierung wollen deren Betreiber die Einzahlung in den Fonds für erneuerbare Energien deutlich reduzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

VC News: ABB investiert in Novatec Solar

22.3.2011 - Der Technologiekonzern ABB, wichtiger Konkurrent von Siemens, General Electric und Alstom, hat eine 35-prozentige Beteiligung am in Karlsruhe ansässigen CleanTech-Unternehmen Novatec Solar erworben. Novatec Solar ist Spezialist für konzentrierende Solarthermie. Das Investment beinhaltet nach Angaben der beiden Unternehmen die Option, 100 Prozent an Novatec Solar zu erwerben und eine Kooperationsvereinbarung für zukünftige solarthermische Kraftwerksprojekte. Finanzielle Details der Transaktion wurden nicht mitgeteilt. Die Investition ergänzt ABBs bestehende Aktivitäten in der Kraftwerksautomatisierung, Elektrifizierung und Stromübertragung über weite Strecken. Novatec Solar ist ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VC News: ABB investiert in Novatec Solar

21.3.2011 - Der Technologiekonzern ABB, wichtiger Konkurrent von Siemens, General Electric und Alstom, hat eine 35-prozentige Beteiligung am in Karlsruhe ansässigen CleanTech-Unternehmen Novatec Solar erworben. Novatec Solar ist Spezialist für konzentrierende Solarthermie. Das Investment beinhaltet nach Angaben der beiden Unternehmen die Option, 100 Prozent an Novatec Solar zu erwerben und eine Kooperationsvereinbarung für zukünftige solarthermische Kraftwerksprojekte. Finanzielle [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bosch erneuert Angebot für Aleo

19.3.2011 - Solarthemen 347: Nach der Teilübernahme im Sommer 2010 hält Bosch jetzt 82 Prozent am PV-Modulhersteller Aleo, nachdem die Gruppe weitere Anteile an der aleo solar AG erworben hatte. Bosch bietet allen anderen Aleo-Aktionären jetzt die Übernahme ihrer Anteile zum Preis von 22 Euro pro Aktie an, was 26 Prozent über dem Durchschnittskurs (Xetra) der vergangenen [...] (www.solarthemen.de) weiter

VC News: ABB investiert in Novatec Solar

17.3.2011 - Der Technologiekonzern ABB, wichtiger Konkurrent von Siemens, General Electric und Alstom, hat eine 35-prozentige Beteiligung am in Karlsruhe ansässigen CleanTech-Unternehmen Novatec Solar erworben. Novatec Solar ist Spezialist für konzentrierende Solarthermie. Das Investment beinhaltet nach Angaben der beiden Unternehmen die Option, 100 Prozent an Novatec Solar zu erwerben und eine Kooperationsvereinbarung für zukünftige solarthermische Kraftwerksprojekte. Finanzielle [...] (feedproxy.google.com) weiter

Nach Erdbeben in Japan: Solar- und Windaktien profitieren

14.3.2011 - Nach dem verheerenden Erdbeben in Japan deutet sich bereits ein wirtschaftliches Erdbeben an den Börsen an, das die gesamte Welt erfassen wird. Während der NIKKEI bereits mit mehr als 6 Prozent ins Minus gesprungen ist und einzelne Aktien vom Handel ausgesetzt werden mussten, deutet sich auch in Deutschland im vorbörslichen Handel eine Zäsur an. Während [...] (feedproxy.google.com) weiter

ECOkompass ist erschienen! ? Das neue Magazin für Profis

12.3.2011 - ECOkompass informiert Anlageberater, Emissionshäuser und Anbieter offener Fonds nun monatlich über die wesentlichen Neuigkeiten im Markt der nachhaltigen Investments. (www.sonnenseite.com) weiter

Waldschutz: ForestFinance und B.A.U.M. e.V. starten Waldschutz-Projekt ?Wilde Buche?

8.3.2011 - Bonn. ForestFinance, europaweit größter Anbieter von Walddirektinvestments und Projektierer individueller Waldprojekte für Unternehmen, bietet ab sofort die Möglichkeit, auch ein deutsches Waldschutz-Projekt zu unterstützen. Anlässlich des Internationalen Jahres der Wälder 2011 der Vereinten Nationen startet ForestFinance, das bislang ausschließlich Aufforstungsprojekte (www.openpr.de) weiter

Leichtbau: Volkswagen beteiligt sich an SGL Carbon

28.2.2011 - SGL Carbon, der Karbonspezialist aus Wiesbaden, mit dem BMW bereits ein Joint Venture betreibt, hat jetzt einen weiteren Großaktionär aus der Automobilbranche gewonnen. Die Volkswagen AG hat insgesamt 5,4 Millionen Aktien übernommen und sich mit rund 140 Millionen Euro bei SGL Carbon eingekauft. Der Deal zeigt: Auch Volkswagen sieht Bedarf, in die Leichtbauweise und generell [...] (feedproxy.google.com) weiter

Elektroauto News: BMW und Peugeot Citroen investieren 100 Mio. in Gemeinschaftsunternehmen

28.2.2011 - Diese Kooperation zwischen zwei Schwergewichten aus Deutschland und Frankreich kommt nicht überraschend – so detailliert haben der französische Automobilhersteller Peugeot Citroen und der deutsche Automobilkonzern BMW bisher noch nicht über ihre Pläne berichtet. Heute, kurz vor Eröffnung des Genfer Automobil-Salons war es nun soweit. Und? BMW und Peugeot Citroen wollen 100 Millionen Euro in die Gründung [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar News: Conergy will 190 Mio. Euro Schulden loswerden

26.2.2011 - Es war eine lange und denkwürdige außerordentliche Hauptversammlung, die sich gestern in Hamburg rund um das Solarunternehmen Conergy ereignete. Die wichtigste Nachricht zuerst: Die Conergy-Aktionäre haben der geplanten Refinanzierung mit deutlicher Mehrheit zugestimmt. Wie sich der Aktionärskreis künftig zusammensetzen wird, ist aber noch unklar. Entscheidend dafür ist, wie viele Conergy-Aktionäre ihr Bezugsrecht für neue Aktien [...] (feedproxy.google.com) weiter

SolarWorld AG integriert Solarparc AG

24.2.2011 - Das freiwillige öffentliche Übernahmeangebot der SolarWorld AG für sämtliche Aktien der Solarparc AG ist von einem Großteil der an die Aktionärinnen und Aktionäre der Solarparc AG angenommen worden. Aufgrund der großen Resonanz auf das Übernahmeangebot will die SolarWorld AG die geplante Integration der Solarparc AG in den SolarWorld Konzern nun umsetzen. Die SolarWorld AG will dazu einen vollständigen Rückzug der Solarparc AG von der Börse und die Umwandlung in eine GmbH vornehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Lloyd Fonds AG: Windkraft wird wieder rentable für Privatanleger

18.2.2011 - Windkraft wird wieder rentabel für Privatanleger. Die Lloyd Fonds AG wird einen der ersten Windkraftfonds der neuen Generation auflegen. Wie das Hamburger Emissionshaus mitteilte, haben institutionelle Investoren die Windbranche in den letzten zehn Jahren stark kapitalisiert und professionalisiert. Alleine seit 2005 sind die installierten Kapazitäten im Windbereich um 153 Prozent gestiegen. Bis zum Fall des [...] (feedproxy.google.com) weiter

Lloyd Fonds AG: Windkraft wird wieder rentable für Privatanleger

17.2.2011 - Windkraft wird wieder rentabel für Privatanleger. Die Lloyd Fonds AG wird einen der ersten Windkraftfonds der neuen Generation auflegen. Wie das Hamburger Emissionshaus mitteilte, haben institutionelle Investoren die Windbranche in den letzten zehn Jahren stark kapitalisiert und professionalisiert. Alleine seit 2005 sind die installierten Kapazitäten im Windbereich um 153 Prozent gestiegen. Bis zum Fall des [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Regelmäßige Solaranlagenreinigung bedeutet mehr Energieeffizienz und Ertrag

15.2.2011 - Solarenergie wird immer beliebter. Nicht nur in der Politik und bei Umweltverbänden, sondern auch in der Bevölkerung wächst die Bereitschaft, in Solartechnik zu investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Trend: Firmen investieren in CO2 neutrale Website

10.2.2011 - 09. Februar 2011: Ab sofort können sich Unternehmen in Deutschland der Initiative CO2neutralwebsite.de anschließen und einen Beitrag für die Umwelt leisten. Ein Internetauftritt erzeugt CO2. Nicht die Seite selbst, sondern die Server, die Rechner und die Monitore der Besucher verbrauchen (www.openpr.de) weiter

Verleihung des nationalen Umweltpreises "Trophée de femmes 2011" - 18.000 ? Preisgeld

8.2.2011 - Drei Frauen geehrt im Kampf für die Natur: Erfolgsgeschichten in Westafrika und Zentralasien Stuttgart - Die Umweltstiftung ?Fondation Yves Rocher? zeichnet im Jahre 2011 erneut drei Frauen aus Deutschland mit dem Umweltpreis ?Trophée de femmes? aus. Marianne Dötzer, Eva Klebelsberg und (www.openpr.de) weiter

Biomasse-Heizkraftwerk Niesky in Betrieb

8.2.2011 - Energiecontracting Heidelberg AG ist verantwortlich für die Betriebsführung sechs baugleicher Biomasse-Heizkraftwerke Heidelberg, 08.02.2011. 2008 wurde die Energiecontracting Heidelberg AG (ECH) von Bayernfonds BestEnergy 1 mit der Betriebsführung von sechs baugleichen Biomasse-Heizkraftwerken beauftragt. Zum 27.12.2010 ist das fünfte Werk am Standort Niesky in Betrieb (www.openpr.de) weiter

Einladung zu der Veranstaltung "Nachhaltige Investments: Geld anlegen mit gutem Gewissen" in Frankfurt/Main

7.2.2011 - ?Die Bedeutung von Emotionen wird auch bei nachhaltigen Investments deutlich. Keine Finanzanlage kann ein besseres Glücksgefühl schaffen. Im Unterschied zu einer Spende tut man nicht für Umwelt und Gesellschaft etwas Gutes, sondern fördert nachhaltige Wirtschaftsstrukturen und erhält im doppelten Sinne (www.openpr.de) weiter

Solar News: MEMC neu im PPVX

7.2.2011 - MEMC Electronic Materials ist seit heute neu im internationalen PHOTON Photovoltaik-Aktien Index (PPVX). Mit einer jährlichen Produktionskapaziät von rund 12.500 Tonnen (USA und Italien) gehört MEMC Electronic Materials zur zweiten Reihe der großen Hersteller von hochreinem Silizium. Die Neuaufnahme erfolgt zum Börsenschlusskurs (13,31 USD) vom 4. Februar 2011. Damit wird Jinko Solar, ein chinesischer Hersteller [...] (feedproxy.google.com) weiter

Weisad: Solarenergie zu mehr Potential verhelfen

7.2.2011 - Regelmäßige Solaranlagenreinigung bedeutet mehr Energieeffizienz und Ertrag Reken. Solarenergie wird immer beliebter. Nicht nur in der Politik und bei Umweltverbänden, sondern auch in der Bevölkerung wächst die Bereitschaft, in Solartechnik zu investieren. Immer mehr landwirtschaftliche Betriebe und Eigentümer von Großgrundstücken (www.openpr.de) weiter

VC News: High-Tech Gründerfonds investiert in Demand Response Aggregator

3.2.2011 - Vor einigen Wochen berichtete die CleanThinking.de-Redaktion erstmals über den Demand Response Aggregator aus Europa, die Münchner Entelios AG (siehe Beitrag: Entelios – Demand Response Aggregator für Europa). Jetzt hat das Münchner Cleantech-Unternehmen, das das in den USA seit langem verbreitete Thema Demand Response innerhalb des Milliardenmarktes Smart Grid nach Europa tragen will, eine Series A [...] (feedproxy.google.com) weiter

Gehrlicher Solar verkauft Audi-Dachanlage (1,9 MWp) an Energiefonds der PT Erneuerbare Energien

2.2.2011 - Die Solaranlage auf Dachflächen der Audi AG ging für 4,65 Millionen an den geschlossenen Fonds ?PT Energiefonds Neckarsulm GmbH & Co. KG? über. Dornach b. München. Im Dezember 2010 hat die Gehrlicher Solar AG ihre Solaranlage auf Parkhausdächern der Audi AG (www.openpr.de) weiter

Solarexperten raten: Jetzt investieren

2.2.2011 - In den vergangenen Jahren war die Renditeerwartung für Fotovoltaikanlagen vergleichsweise stabil. Wer in den sauberen Strom von der Sonne investierte, konnte davon ausgehen, dass sich der Kapitaleinsatz binnen neun bis elf Jahren amortisiert hatte. Danach verblieb aufgrund der staatlich garantierten (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar verkauft Audi-Dachanlage an Energiefonds

2.2.2011 - Im Dezember 2010 hat die Gehrlicher Solar AG (Dornach b. München) ihre Photovoltaik-Anlage auf Parkhausdächern der Audi AG veräußert. Das Solarkraftwerk am Audi-Standort Neckarsulm mit einer Spitzenleistung von 1,9 MW ging für 4,65 Millionen Euro an den Fondsinitiator PT Erneuerbare Energien GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

Geschäftsführer für Thüga Erneuerbare Energien

1.2.2011 - Solarthemen 344: Kay Dahlke ist seit Jahresbeginn Geschäftsführer der neu gegründeten Thüga Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG, die bis 2020 rund eine Milliarde Euro investieren möchte. Zuvor hatte Dahlke in gleicher Position gut anderthalb Jahre für die 8KU Renewables gearbeitet. Dahlke kennt insbesondere das Geschäft mit der Projektierung von Windparks. Jahrelang hatte er für [...] (www.solarthemen.de) weiter

Strom vergleichen und Stromanbieter wechseln

31.1.2011 - In der heutigen Zeit muss im Grunde jeder ein wenig auf seine Finanzen achten und besonders wichtig ist es, dass man auch die Kosten in Bereichen wie Strom und Heizung deutlich senkt. Man sollte nicht glauben, dass im Grunde alle (www.openpr.de) weiter

Frankreich : DCNS investiert in den Bereich Meeresenergien

26.1.2011 - Der Generaldirektor der französischen Marine-Werft DCNS, Patrick Boissier, erklärte in einem Interview, dass er bereit sei, umfangreiche Mittel in erneuerbare Meeresenergien (EME) zu investieren (www.oekonews.at) weiter

Sonnenstrom für mehr als 400 Haushalte

25.1.2011 - Elf Hektar Ackerfläche, 19.000 Solarmodule, 4,3 Millionen Kilowattstunden Jahresertrag – mit dem Solarpark Hasselberg in Hasloch ist die größte Photovoltaik-Anlage am bayerischen Untermain in Betrieb. Um ein Projekt dieser Größenordnung zu realisieren, holte der lokale Installationsbetrieb Main Spessart Solar den Systemanbieter Ecostream mit ins Boot. Im Auftrag des Solarfonds Wattner SunAsset 2 übernahm das Kölner Unternehmen auf einem der drei Modulfelder die Errichtung einer Photovoltaik-Anlage. (www.solarportal24.de) weiter

SWR Umweltsendung ?Im Grünen? berichtet über ForestFinance

24.1.2011 - Die Umweltsendung "Im Grünen" des Südwestrundfunks (SWR) berichtete unlängst ausführlich über den Bonner Waldinvestmentanbieter ForestFinance und den ?GeschenkBaum." Der Beitrag ist auf der SWR-Homepage ?Im Grünen? ansehbar unter goo.gl/DRls7 Nachhaltige Waldinvestments am Beispiel des GeschenkBaums: Im Beitrag wird die Funktionsweise nachhaltiger Waldinvestments (www.openpr.de) weiter

Grünes Licht für Investitionen in Nachhaltigkeit

19.1.2011 - Neuss, 17.01.2011 ? Ob ?Going Green?, ?Green Hotels? oder ?Eco-Management? ? immer mehr Hoteliers investieren aus Kostengründen und aufgrund der Erwartungen ihrer Gäste in Nachhaltigkeit, vermeldete die Hotelfachzeitschrift Top Hotel kürzlich. Auch das Mercure Hotel Düsseldorf Ratingen folgt diesem Trend (www.openpr.de) weiter

Nachhaltige Geldanlagen auf neuem Rekordstand in Deutschland

16.1.2011 - 2010 haben die nachhaltigen Fonds in Deutschland ein neues Rekordvolumen erreicht: Insgesamt 32,42 Milliarden Euro hatten Anleger zum Jahreswechsel hier investiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Karoline Linnert ist neue Schirmherrin der Aktionsgemeinschaft Binnendüne

14.1.2011 - Die Senatorin für Finanzen und Bürgermeisterin der Freien Hansestadt Bremen, Frau Karoline Linnert, übernimmt die Schirmherrschaft der Aktionsgemeinschaft Binnendüne. Die Aktionsgemeinschaft Binnendüne hat eine neue Schirmherrin. Mit dem Beschluss des Senats vom 30.11.2010 übernimmt Frau Bürgermeisterin Linnert diese Aufgabe. Die (www.openpr.de) weiter

Greenpeace warnt vor Verbrauchertäuschung: „Grün waschen ist nicht grün tanken“

14.1.2011 - 'Achtung Greenwashing!' steht auf den Warnhinweisen, die Umweltaktivisten von Greenpeace auf Werbeplakate des Energiekonzerns Vattenfalls geklebt haben. Greenpeace prangert Vattenfall an, mit seiner 'Hamburg tankt grünen Strom'-Kampagne die Verbraucherinnen und Verbraucher zu täuschen. Die Umweltschutzorganisation fordert den Energiekonzern auf, nicht sein Image grün zu waschen sondern endlich in Erneuerbare Energien zu investieren. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace warnt vor Verbrauchertäuschung: „Grün waschen ist nicht grün tanken“

14.1.2011 - 'Achtung Greenwashing!' steht auf den Warnhinweisen, die Umweltaktivisten von Greenpeace auf Werbeplakate des Energiekonzerns Vattenfalls geklebt haben. Greenpeace prangert Vattenfall an, mit seiner Hamburg tankt grünen Strom-Kampagne der Agentur Scholz & Friends die Verbraucherinnen und Verbraucher zu täuschen. Die Umweltschutzorganisation fordert den Energiekonzern auf, nicht sein Image grün zu waschen sondern endlich in Erneuerbare Energien zu investieren. (www.solarportal24.de) weiter

Green Money: RE Funds and Investments am 09/02/2011, 14-17 Uhr, Frankfurt am Main

13.1.2011 - Der Blick auf die Rendite ist längst nicht mehr alleiniges Kriterium für Anleger. Die Nachfrage nach umweltfreundlichen, nachhaltigen Investments steigt ? weltweit. Klarer Spitzenreiter beim Interesse für grüne Geldanlagen sind Erneuerbare Energien. Wind- und Solarenergie sowie Biokraftstoffe sind für die (www.openpr.de) weiter

Cleantech Investitionen: 7,8 Mrd. Dollar wurden 2010 in Cleantech gepumpt

13.1.2011 - Cleantech ist ein globaler Megatrend, der für Investoren, Venture Capitalists oder Banken immer interessanter wird. “The Cleantech Group” hat jetzt die Zahlen für die Cleantech-Investitionen im Jahr 2010 veröffentlicht. Wichtigste News: Nach dem Rückgang auf 6,1 Mrd. US-Dollar im Jahr 2009, stiegen die Cleantech-Investments im Jahr 2010 wieder kräftig an: Insgesamt wurden 7,8 Mrd. Dollar [...] (feedproxy.google.com) weiter

Frankreichs Markt für Energieeffizienz im Gebäudebereich boomt

12.1.2011 - Gesetzliche Vorgaben zwingen zur Sanierung ?auch deutsche Unternehmen investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Conergy betritt den Sanierungspfad

11.1.2011 - Solarthemen 342: Die Conergy AG hat sich mit Banken und Hedge Fonds darauf einigen können, nicht pleite gehen zu müssen. Das Unternehmen blickte dem Risiko ins Auge, dass Banken zum 21. Dezember Kredite hätten fällig stellen können. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 342. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Frankreichs Markt für Energieeffizienz im Gebäudebereich boomt

11.1.2011 - Gesetzliche Vorgaben zwingen zur Sanierung ?auch deutsche Unternehmen investieren (www.oekonews.at) weiter

Baumschule in Panama: ForestFinance eröffnet zweite Baumschule aufgrund starker Nachfrage

11.1.2011 - Bonn. Die Bonner ForestFinance Gruppe, größter Anbieter von Walddirektinvestments in Europa, eröffnete eine zusätzliche Baumschule in Las Lajas, Panama. Damit reagiert ForestFinance auf die stark steigende Nachfrage nach Setzlingen einheimischer Baumarten auf dem nationalen Markt und den wachsenden Eigenbedarf. Die (www.openpr.de) weiter

IBC SOLAR übergibt 11,2 MW-Photovoltaik-Park an Allianz

11.1.2011 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat eines ihrer größten Solarprojekte in Italien an den Investor Allianz Specialised Investments verkauft, der den Photovoltaik-Park in einen seiner Fonds aufnimmt. Der Park in der Provinz Udine erstreckt sich auf einer Fläche von 32 Hektar und wurde im August unter dem Vorbehalt der Errichtung und Inbetriebnahme an die Allianz verkauft. Im Dezember 2010 ging er ans Netz. (www.solarportal24.de) weiter

Solar News: IBC Solar verkauft großes Solarprojekt an Allianz SI

10.1.2011 - Der deutsche Photovoltaik-Spezialist IBC SOLAR hat eines seiner größten Solarprojekte in Italien an den Investor Allianz Specialised Investments verkauft, der den Solarpark in einen seiner Fonds aufnimmt. Der Solarpark in der Provinz Udine erstreckt sich auf einer Fläche von 32 Hektar und wurde im August unter dem Vorbehalt der Errichtung und Inbetriebnahme an die Allianz [...] (feedproxy.google.com) weiter

Erneuerbare Energien News: Renixx World startet gut ins Jahr 2011

10.1.2011 - Dem weltweiten Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World ist ein schwungvoller Start in das Handelsjahr 2011 gelungen. In neuer Zusammensetzung (Cleanthinking.de berichtete) kletterte der Index in der ersten Woche des Jahres um 3,43 Prozent (+18,16 Punkte) auf 547,79 Punkte. Fünf Titel sind zum 1. Januar im Rahmen der turnusmäßigen Aktualisierung der Zusammensetzung in den RENIXX [...] (feedproxy.google.com) weiter

Solar News: Neues Jahr ? neue Unternehmen im PPVX

10.1.2011 - In den PHOTON Photovoltaik-Aktien Index PPVX sind zum 8. Januar die chinesische Firma Apollo Solar Energy Technology Holdings Ltd. und die US-amerikanische Power-One Inc. aufgenommen. Die Neuaufnahmen ersetzen Comtec Solar Systems Group aus China und NPC Inc. aus Japan. Nach einer Performance von 726 Prozent in den Jahren 2003 bis 2010 ? der Erdöl-Aktien-Index NYSE [...] (feedproxy.google.com) weiter

Öko-Aktien: Eurodrip steigt in den nx-25 auf

10.1.2011 - Das griechische Bewässerungstechnik-Unternehmen Eurodrip ist mit dem Ultimo-2010-Kurs von 0,98 Euro in den Öko-Aktien-Index nx-25 aufgenommen worden. Das Cleantech-Unternehmen ersetzt die US-Aktie Energy Conversion Devices, die ursprünglich in den Index aufgenommen wurde, weil das Unternehmen zahlreiche umweltrelevante Patente (Speichermedien, Batterien, Solartechnologie etc.) verwertet hat, sich nun aber zunehmend auf Solartechnologie konzentriert, eine Branche, die bereits [...] (feedproxy.google.com) weiter

Energieeffizienzfonds

6.1.2011 - Um die erheblichen Potenziale zur Energie- und Stromeinsparung zu heben, sind viele Maßnahmen erforderlich, die langfristig die Energiekosten für Wirtschaft, Kommunen und Verbraucher senken und maßgeblich dazu beitragen, die Klimaschutzziele zu realisieren. Angefangen bei der Verbraucherinformation über Produktinnovationen bis zur Markteinführung energieeffizienter Produkte bedarf es aber noch vielfältiger Anstöße, um Deutschland auf den Weg zu einer der energieeffizientesten Volkswirtschaften der Welt zu bringen. Vor diesem Hintergrund wird die Bundesregierung aus dem Sondervermögen ab 2011 beim BMWi einen Energieeffizienzfonds nach Maßgabe des Wirtschaftsplans des Energie- und Klimafonds auflegen, aus dem in Abstimmung mit dem BMU insbesondere folgende Maßnahmen finanziert werden: (www.bmwi.de) weiter

Klimawandel ? eine neue Herausforderung für Versicherungen

6.1.2011 - Versicherungen sind nicht nur Leidtragende von Klimaveränderung und Extremwetterlagen, sie sind auch bedeutende Investoren im Bereich der erneuerbaren Energien. Nach Solar- und Windenergie werden die Wälder für Investments und Klimaschutzstrategien immer wichtiger. Karsten Löffler von den ?Allianz Climate Solutions? spricht (www.openpr.de) weiter

Payom Solar: Markteintritt in lukrativen US-Photovoltaik-Markt

5.1.2011 - Die Payom Solar AG (Merkendorf) übernimmt rund 52,6 Prozent an dem amerikanischen Projektentwickler AMSOLAR Holdings, LLC gegen Ausgabe von 2.252.977 neuen Aktien aus genehmigtem Kapital. Das Grundkapital der Payom Solar AG erhöht sich damit Unternehmensangaben zufolge von 4.550.000 Euro auf 6.802.977 Euro. Diese Übernahme ermögliche Payom den Einstieg in den schnell wachsenden US-Photovoltaik-Markt. (www.solarportal24.de) weiter

Mitgliedschaft an der EXAA

4.1.2011 - Wien, 04.01.2011. Die am deutschen Niederrhein beheimatete Advantag Aktiengesellschaft wurde zum 27.12.2010 als Mitglied an der österreichischen Energiebörse EXAA (Energy Exchange Austria) in Wien zugelassen. Das Unternehmen ist ein auf den Handel von Emissionsrechten spezialisierter Broker, welcher sowohl an den (www.openpr.de) weiter

Solar News: Payom Solar schafft Eintritt in den US-Markt durch Übernahme von AMSOLAR

4.1.2011 - Die Payom Solar AG, nach eigenen Angaben herstellerunabhängiger Anbieter von Solar-Anlagen, hat die Mehrheit am amerikanischen Projektentwickler AMSOLAR Holdings übernommen. Im ersten Schritt habe Payom Solar insgesamt 52,6 Prozent der Aktienanteile durch Ausgabe neuer Aktien erworben. Das Grundkapital der Payom Solar AG erhöhte sich von 4,550 Millionen Euro auf 6,802 Millionen Euro. Dank der Übernahme [...] (feedproxy.google.com) weiter

Holzheizkraftwerk Steinau beginnt Funktionstests

3.1.2011 - Am heutigen Tag beginnt die PROLiGNIS Energie Consulting GmbH & Co. KG mit den ersten Funktionstests des Holzheizkraftwerkes Steinau. Bauherr des Holzheizkraftwerks ist die Bayernfonds Best Energy1 GmbH & Co. KG mit Sitz in Oberhaching/München. Um einen störungsfreien und sicheren Betrieb des umweltfreundlichen Kraftwerkes zu garantieren, sind zuerst einige Überprüfungen der Anlage nötig. Dafür werden [...] (feedproxy.google.com) weiter

Erneuerbare Energien News: Centrotherm, Roth&Rau und Q-Cells fliegen aus dem RENIXX World

3.1.2011 - RENIXX World (Renewable Energy Industrial Index), der weltweite Aktienindex für Erneuerbare Energien, hat das Jahr 2010 mit einem drastischen Kursverlust beendet. Das regenerative Börsenbarometer notierte 29,3 Prozent (Schlussstand: 529,63 Punkte) niedriger als vor einem Jahr (2009: 749,25 Punkte), teilte das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) in Münster mit. Im Rahmen der turnusmäßigen Neuzusammensetzung zum 01. Januar [...] (feedproxy.google.com) weiter

Erneuerbare Energien News: Taiwan startet Investitionsprogramm

3.1.2011 - Wie das Wallstreet Journal über Weihnachten berichtete, wird die Regierung Taiwans in den kommenden fünf Jahren massiv in Erneuerbare Energien investieren. Damit eröffnet sich eine Marktchance für die exportlastige deutsche Photovoltaik- und Windindustrie. Zur Förderung der Erneuerbaren Energien sollen 838 Millionen Dollar investiert werden. Weitere 635 Millionen Dollar sollen in Forschung und Entwicklungs-Projekte fließen. Darüber [...] (feedproxy.google.com) weiter

SolarWorld veröffentlicht Angebotsunterlage zur Übernahme der Solarparc AG

31.12.2010 - Nach Genehmigung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat die SolarWorld AG die Angebotsunterlage für das am 15. November 2010 angekündigte freiwillige öffentliche Übernahmeangebot für sämtliche Aktien der Solarparc AG veröffentlicht. Als Angebotsgegenleistung bietet die SolarWorld AG den Aktionärinnen und Aktionären der Solarparc AG für jede zum Tausch angebotene Aktie der Solarparc AG eine auf den Inhaber lautende Stückaktie der SolarWorld AG. (www.solarportal24.de) weiter

Cleantech News: GreenVolts sucht weitere 40 Mio Dollar

30.12.2010 - GreenVolts strebt eine Finanzierungsrunde in Höhe von 40 Millionen Dollar an und ist auf dem besten Weg den Deal im ersten Quartal 2011 erfolgreich abzuschließen. Denn: Oak Investment Partners, einer der langjährigen Investoren, hat erneut 22,4 Millionen Dollar in das Konzentrator-Photovoltaik-Unternehmen investiert. Bis zum Abschluss der Finanzierungsrunde sollen insgesamt fast 40 Millionen Dollar eingesammelt werden. [...] (feedproxy.google.com) weiter

Positives Studienergebnis: KfW-Förderprogramm "Energieeffizienzberatung" sorgt für effizienten Klimaschutz und bessere Wettbewerbsfähigkeit von KMU

30.12.2010 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und die KfW Bankengruppe bieten seit Februar 2008 ein gemeinsames Programm an, den 'Sonderfonds Energieeffizienz in KMU'. Der Fonds unterstützt gezielt kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, ihre Energieproduktivität zu erhöhen. (www.bmwi.de) weiter

Elektroauto News: Audi investiert in Zukunftstechnologien

28.12.2010 - Der Autobauer Audi, der zum Volkswagen-Konzern gehört, plant massive Investitionen in die Kompetenzfelder Leichtbau sowie Elektromobilität. Das teilte der Konzern jetzt mit. Demnach will das Ingolstädter Unternehmen bis 2015 rund 11,6 Milliarden Euro in neue Produkte, Technologien und den Ausbau der Standorte investieren. Fast die Hälfte der Investitionssumme soll den Angaben zufolge in die Standorte [...] (feedproxy.google.com) weiter

Neu im Natur-Aktien-Index (NAI): SNS Reaal statt Westpac

28.12.2010 - Das nachhaltige Finanzinstitut SNS Reaal wird zum 1.1.2011 neu in den internationalen ethisch-ökologischen Natur-Aktien-Index (NAI) aufgenommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Smart Grids: Euro 1,6 Mio für Salzburger Leuchtturmprojekte vom Klimafonds

25.12.2010 - Internationale Jury zeichnet Salzburgs Vorreiterrolle und Innovationskraft aus - Klima- und Energiefonds fördert zukunftsweisende Projekte der Salzburg AG, Salzburg Wohnbau und Siemens AG Österreich (www.oekonews.at) weiter

Roth & Rau AG: Stärkung des Bereichs Finanzen ab 1. Januar 2011

23.12.2010 - Ab dem 1. Januar 2011 koordiniert Kilian Krieger im Auftrag des Vorstands alle kaufmännischen Angelegenheiten des Roth & Rau Konzerns. Der Diplom-Kaufmann verfügt Unternehmensangaben zufolge über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen. Der bisherige Finanzvorstand Carsten Bovenschen hat das Unternehmen zum 15. Dezember im beiderseitigen Einvernehmen aus persönlichen Gründen, wie es hieß, verlassen. (www.solarportal24.de) weiter

Cleantech VC Deal: 30 Mio. Dollar für LS9

22.12.2010 - LS9 hat eine Finanzierungsrunde in Höhe von 30 Millionen Dollar erfolgreich abgeschlossen. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von Blackrock – beteiligt waren außerdem die bestehenden Investoren Flagship Ventures, Khosla Ventures, Lightspeed Venture Partners und CTTV Investments, der VC-Arm von Chevron Technology Ventures. Das Cleantech-Unternehmen aus South San Francisco im Bundesstaat Kalifornien hat einen einfachen Prozess entwickelt, um [...] (feedproxy.google.com) weiter

Last Minute - Öko-Geschenk: Der Geschenk-Baum / SWR ?Im Grünen? berichtet über ForestFinance

21.12.2010 - Die Umweltsendung "Im Grünen" des Südwestrundfunks (SWR) berichtet am 21.12.2010 ausführlich über den Bonner Waldinvestmentanbieter ForestFinance und den Lastminute ?GeschenkBaum?:" Eine übersichtliche Darstellung des ?Lastminute?-GeschenkBaums und anderer nachhaltiger Waldinvestments findet man auf der SWR-Homepage unter goo.gl/DRls7 Last Minute-Geschenk GeschenkBaum: Ökologisch und (www.openpr.de) weiter

Wattner: Solarpark bei Leipzig für Fonds SunAsset 2 erworben

21.12.2010 - Die auf Energie-Investments spezialisierte Wattner-Gruppe (Köln) hat einen der größten Photovoltaik-Parks in Deutschland erworben. Der Solarpark Sietzsch mit rund 12 Megawatt Leistung liegt nur wenige Kilometer vom Flughafen Leipzig entfernt. Das Photovoltaik-Kraftwerk erstreckt sich über Gewerbeflächen von insgesamt 33 Hektar und erhält noch die EEG-Vergütung aus der ersten Hälfte dieses Jahres. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsches CleanTech Institut: Studienband ?CleanTech-Investment? veröffentlicht

20.12.2010 - Das Deutsche CleanTech Institut (DCTI) hat heute den fünften Band der insgesamt 20-bändigen Studienreihe, die sich mit den vielfältigen Arbeitsfeldern der CleanTech-Branche auseinandersetzt, vorgestellt. Der aktuelle Band ?CleanTech-Investment? setzt damit die erfolgreiche Publikationsreihe des DCTI fort. Lag der Schwerpunkt bisher auf einzelnen CleanTech-Segmenten wie eMobilität, Solarenergie und Windenergie, liefert die aktuelle Studie einen Überblick über [...] (feedproxy.google.com) weiter

Neue Energien 2020 - 29 Millionen für nachhaltige Energiezukunft

20.12.2010 - Klima- und Energiefonds vergibt zum vierten Mal Millionenbudget für Energieforschung - 500 Forschungsprojekte nun auf Schiene (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlagen: Ohne Reinigung eine riskante Geldanlage!

19.12.2010 - Ökologische Solarreinigung mit Lichtmatrix-Technologie. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Bei der Heizung hat Umweltschutz Vorrang

18.12.2010 - Für die meisten Deutschen beginnt Klimaschutz im heimischen Keller: 61 Prozent würden in regenerative Heizsysteme investieren, um einen Beitrag für eine lebenswerte Umwelt zu leisten. (www.sonnenseite.com) weiter

Mitterlehner startet neue Förderprogramme für Öko-Innovationen

18.12.2010 - Wirtschaftsministerium unterstützt Strukturwandel: aws beteiligt sich an Cleantech-Fonds, FFG fördert Forschungseinheiten für innovative Energietechnologien (www.oekonews.at) weiter

Green IT - Erfolg beim Eco-Sharing

17.12.2010 - Die erecon AG zählt mit zu den Initiatoren des regionalen Klimafonds 'Partnerschaft umwelt unternehmen mensch natur', der jetzt in Bremen eine erste vielversprechende Bilanz seiner Tätigkeit zog. Die Idee des Projektes: Unternehmen zahlen für ihre nicht konsequent vermiedenen CO2-Emissionen einen (www.openpr.de) weiter

NachhaltigWirtschaften verlost drei GeschenkBäume / Weihnachts-Verlosung auf Forum-CSR.net

17.12.2010 - Nachhaltigwirtschaften.net, das führende deutsche Infoportal rund um Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeit, verlost in seinem Weihnachtsgewinnspiel drei GeschenkBäume vom Waldinvestment-Anbieter ForestFinance. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, muss folgende Frage beantwortet werden: Wo befinden sich die Waldflächen von ForestFinance? (www.openpr.de) weiter

Innovatives Sicherheitskonzept

17.12.2010 - ENERTRAG Aktiengesellschaft... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Smart energy day 2010: Die Stadt der Zukunft entsteht

17.12.2010 - Klima- und Energiefonds startete Call 'Smart Energy Demo - FIT for SET' - Demonstrations- und Pilotprojekte machen Österreich fit für den Europäischen Wettbewerb (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium bietet Gewinnbeteiligung an spanischem Solarkraftwerk Ibersol

16.12.2010 - Bereits zum zweiten Mal bietet die Solar Millennium AG (Erlangen) Anlegerinnen und Anlegern die Möglichkeit, über einen geschlossenen Fonds von den Einnahmen eines Solarthermie-Kraftwerks zu profitieren. Ibersol ist das vierte von Solar Millennium entwickelte Parabolrinnen-Kraftwerk in Spanien. Das Kraftwerk ist im Wesentlichen baugleich zu den Projekten Andasol 1-3, den ersten Parabolrinnen-Kraftwerken Europas und den bislang größten Solarkraftwerken der Welt. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Hintergrund: Harte Konsolidierung der deutschen Solarbranche steht unmittelbar bevor

15.12.2010 - Die deutsche Solarbranche ist in der Krise: Während die Aktien von Conergy, Q-Cells oder Solon zum Pennystock mit geringer Perspektive mutierten, kämpfen die Unternehmen selbst hart ums Überleben. Ergebnis sind der Einstieg von Hedgefonds bei Conergy oder der Verkauf einzelner Sparten allen drei Unternehmen. Refokussierung aufs Kerngeschäft lautet die passende Formel aus der Unternehmerwelt. Während [...] (feedproxy.google.com) weiter

EU-Entwicklungsfond: Isofotón gewinnt 5,8 Millionen-Euro-Ausschreibung

14.12.2010 - 300 Schulen Ruandas erhalten Solaranlagen (Madrid/Spanien und Ruanda, 14. Dezember 2010) Isofotón, Spaniens größter Hersteller von Solarzellen und -modulen, wurde für die Realisierung eines groß angelegten Photovoltaikprojektes in Ruanda ausgewählt. Das Projekt hat ein Volumen von 5,8 Millionen Euro und wird (www.openpr.de) weiter

Energieversorger EnBW wieder in deutscher Hand

12.12.2010 - Stuttgart. Baden-Württemberg kauft für knapp fünf Milliarden Euro 45 Prozent der EnBW-Anteile. Das Unternehmen ist damit komplett in deutschem Besitz. Baden-Württemberg zahlt über seine Tochtergesellschaft Neckarpri pro Aktie 41,50 Euro an den größten französischen Energieversorger EdF. Allen... (www.enbausa.de) weiter

Hoffnungszeichen aus Cancún

11.12.2010 - In der Schlussphase gab es dann doch noch eine positive Überraschung: Der Klimagipfel in Cancun fasste in der letzten Nachtsitzung drei wichtige Beschlüsse: Alle 190 Teilnehmerstaaten sind sich erstmals einig, dass die globale Temperatur nicht mehr als zwei Grad ansteigen darf. Außerdem wurde ein globales Waldschutzprogramm beschlossen und ein ?grüner Fonds? mit dem die Wald-Rettung finanziert werden soll und die armen Länder ihre Klimaschutz-Maßnahmen bezahlen können. (www.sonnenseite.com) weiter

Lothar Matthäus investiert in bulgarischen Solarpark BulgarSol

10.12.2010 - Der bulgarische Nationaltrainer und deutsche Rekord-Nationalspieler zeichnet für Deutschlands ersten bulgarischen Solarfonds BulgarSol. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Stadtwerke investieren im Ausland

9.12.2010 - Solarthemen 341: Die Green GECCO GmbH & Co. KG, eine von RWE Innogy geführte Beteiligungsgesellschaft, der 26 Stadtwerke angehören, übernimmt einen 20-MW-Onshore-Windpark in Schottland. Es ist das erste Projekt der Gesellschaft. Der Windpark “An Suidhe” wurde von RWE Innogy entwickelt sowie gebaut und soll Ende des Jahres schlüsselfertig übergeben werden. Dr. Norbert Ohlms, Geschäftsführer bei [...] (www.solarthemen.de) weiter

VC News: Frisches Kapital aus Singapur für Wasseraufbereitungs-Spezialist Triton Water AG

8.12.2010 - Die Triton Water AG, Spezialist für Wasseraufbereitungsanlagen aus Norderstedt, hat einen weiteren Investor gefunden. Die in Singapur ansässige EDB Investments hat sich an Triton Water Ende November beteiligt. Ebenfalls an der Finanzierungsrunde beteiligt war die Wölbern Private Equity GmbH, die über ihren eigenen Cleantech-Fonds in Triton investiert hat. Anker-Investor bei Triton ist zouk ventures. Triton [...] (feedproxy.google.com) weiter

Eigennutzer achten beim Hauskauf mehr auf Dämmung

8.12.2010 - Berlin/München. Die Mehrheit der deutschen Immobilienkäufer achtet bei der Suche nach Haus oder Wohnung verstärkt auf den energetischen Zustand des Objekts und ist auch bereit, hierfür zu investieren. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von Interhyp und ImmobilienScout24. Für rund... (www.enbausa.de) weiter

First Mover - First Loser?

7.12.2010 - Risiken des deutschen Energiekonzeptes Am 28. September 2010 hat die Bundesregierung ihr ?Energiekonzept für eine umweltschonende, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung? beschlossen. Endlich, möchte man sagen! In Bereichen wie Verteidigung, Finanzen und Rente sind langfristige Planungen und Prognosen seit Jahrzehnten üblich. (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar AG und Ikhwezi Investment Holdings (Pty) Ltd gründen Joint Venture in Südafrika

7.12.2010 - Die neue Tochtergesellschaft Gehrlicher Ikhwezi (Pty) Ltd mit Sitz in East London wird Solaranlagen im gesamten südlichen Afrika realisieren. Dornach b. München, 03. Dezember 2010. Die neue Gehrlicher Ikhwezi (Pty) Ltd kombiniert deutsches Photovoltaik-Know-how mit der Marktkenntnis eines lokal etablierten, mehrheitlich (www.openpr.de) weiter

Gehrlicher Solar AG und Ikhwezi Investment Holdings (Pty) Ltd gründen Joint Venture in Südafrika

6.12.2010 - Die neue Gehrlicher Ikhwezi (Pty) Ltd kombiniert deutsches Photovoltaik-Know-how mit der Marktkenntnis eines lokal etablierten, mehrheitlich von Schwarzen geführten Unternehmens, das sich auf Investitionen in Erneuerbare Energien spezialisiert hat. Ein Schwerpunkt der Arbeit soll auf dem Bau von Photovoltaik-Anlagen und dem Verkauf der erzeugten Energie an große und kleine Energieabnehmer liegen. (www.solarportal24.de) weiter

Ergebnisse deutscher Unternehmen

30.11.2010 - Solarthemen 340: Einige Aktiengesellschaften haben jetzt ihre Berichte zum Ende des 3. Quartals vorgelegt. Wie die Übersicht (siehe Tabelle) zeigt, rangiert SMA bei Umsatz, Überschuss und EBIT weit vor den anderen. Den vollständigen Beitrag lesen Sie in den Solarthemen Nr. 340. Möchten Sie diesen Artikel lesen, so bestellen Sie bitte [...] (www.solarthemen.de) weiter

Conergy könnte an Hedge Fonds geraten

30.11.2010 - Hamburg. Conergy, ein milliardenschweres deutsches Solarunternehmen, werde wahrscheinlich mehrheitlich in den Besitz von Hedge-Fonds geraten, berichtet die Financial Times Deutschland. Die Gläubiger hätten sich darauf darauf geeinigt, ihre Kredite in Aktien tauschen zu können. Mehrere... (www.enbausa.de) weiter

Auftaktveranstaltung zum „Solarpark Bayern“ am 01.12.2010

29.11.2010 - Bürger-Informationsveranstaltung: Der neue Solarpark Bayern von Green City Energy bündelt zwei große Photovoltaik-Anlagen mit einer Spitzenleistung von 1,5 MWp auf sonnenreichen Dächer, am Stammsitz der AUDI AG in Ingolstadt und Augsburg. Bei der Auftaktveranstaltung am 1. Dezember 2010 können sich private Anlegerinnen und Anleger über eine Beteiligungsmöglichkeit an der nachhaltigen Geldanlage informieren. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfirmennachrichten von Solarmedia

28.11.2010 - Eine der größten Solarfirmen legt bei Umsatz und Gewinn zu, doch der Aktienkurs fällt. (www.sonnenseite.com) weiter

Brüderle begrüßt heutige Entscheidungen des Bundesrates zur Energiepolitik

26.11.2010 - Der Bundesrat hat heute mit der 11. und 12. Atomgesetznovelle, dem Kernbrennstoffsteuergesetz und dem Gesetz zur Errichtung eines Sondervermögens 'Energie- und Klimafonds' vier wichtige Gesetze des Energiekonzeptes der Bundesregierung passieren lassen. (www.bmwi.de) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL: Irland-Rettung lässt Rohölpreise klettern

22.11.2010 - LEIPZIG. (Ceto) Da wichtige Marktdaten auch in der letzten Woche fehlten oder widersprüchlich ausfielen, orientierten sich die Rohölnotierungen einmal mehr an den Aktien- und Finanzkursen. So auch im heutigen Morgenhandel. Die Nachricht, dass die EU-Finanzminister gestern das finanziell malade Irland (www.openpr.de) weiter

Investitionsvolumen von „grünen“ Beteiligungen erreicht knapp 3,5 Mrd. Euro

18.11.2010 - Nach Auswertung des unabhängigen und neutralen Informationsportals greenValue GmbH (Nürnberg) beträgt das Investitionsvolumen aktuell angebotener geschlossener Fonds und festverzinslicher Wertpapiere im Bereich Umwelt- und Erneuerbare Energien knapp 3,5 Milliarden Euro. 79 Beteiligungen befinden sich in der Platzierung. Sie finanzieren vorrangig Vorhaben zu Strom- und Wärmeerzeugung aus Erneuerbaren Energien, nachhaltige Immobilien oder Projekte zur Wasserversorgung und -aufbereitung, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Weihnachten à la General Electric: 55 Millionen Dollar für 12 Cleantech-Start-ups

17.11.2010 - Ja, is’ denn heut’ scho Weihnachten? Für zwölf aufstrebende Cleantech-Start-ups muss sich der heutige Tag jedenfalls so ähnlich anfühlen. Denn General Electric gab heute in Person von Chef Jeff Immelt bekannt, in welche Technologie-Unternehmen GE insgesamt 45 Millionen Dollar investieren will: Unter den zwölf Glücklichen, die im Rahmen des “GE ecomagination Challenge” Innovationskapital erhalten, ist [...] (feedproxy.google.com) weiter

Peru: Internationale NGOs gemeinsam gegen Ölkonzerne

16.11.2010 - Survival International hat einen Brief an die Ölunternehmen Perenco, Repsol-YPF und ConocoPhillips gesandt, unterzeichnet von mehr als 40 führenden NGOs. In dem Brief werden die Unternehmen aufgefordert sich unverzüglich aus einem Gebiet in Peru zurückzuziehen, das von unkontaktierten Völkern bewohnt (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG beschließt Übernahmeangebot für Solarparc AG

16.11.2010 - Die SolarWorld AG teilt in einer Adhoc-Mitteilung mit, den Aktionärinnen und Aktionären der Solarparc AG im Wege eines freiwilligen Übernahmeangebots anzubieten, ihre auf den Inhaber lautenden Stückaktien zu erwerben. Die SolarWorld AG beabsichtigt, den Solarparc-Aktionären je Solarparc-Aktie eine SolarWorld-Aktie anzubieten. (www.solarportal24.de) weiter

e-mobility Graz: Saubere Luft mit E-Fahrzeugen

10.11.2010 - Elektromobilität bringt mehr Lebensqualität für die Grazerinnen und Grazer - Klima- und Energiefonds fördert E-Mobilitäts-Modellregion Graz mit 1,6 Mio. Euro (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium AG zum Umtauschangebot der iEnergy AG

9.11.2010 - Den Aktionärinnen und Aktionären der Solar Millennium AG wird von der iEnergy AG mit Sitz in Zug/Schweiz derzeit ein freiwilliges öffentliches Aktien-Umtauschangebot unterbreitet. Die Solar Millennium AG macht jetzt darauf aufmerksam, dass sie durch die iEnergy AG nicht über das Umtauschangebot in Kenntnis gesetzt wurde. Demzufolge gebe es auch keine Handlungsempfehlung seitens der Solar Millennium AG, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Testsieger oeco direct - Beratungsqualität sehr gut

8.11.2010 - Geprüfte Beratungsqualität bei oeco-direct GmbH, Berlin Verbraucherschutz.de hat die Beratungsqualität von oeco-direct geprüft und mit der Schulnote 1 bewertet. Aus der Begründung: Wie viele andere Unternehmen, die ökologische Investments empfehlen, erhebt auch die oeco-direct individuelle Kundendaten über Einkommen, Familienstand und verfügbares Einkommen. (www.openpr.de) weiter

Hannoveraner Architekturstudenten ausgezeichnet

8.11.2010 - Hannover. 18 Architekturstudenten der Leibniz Universität Hannover beteiligten sich an einem Wettbewerb, den der enercity-Fonds proKlima ausgelobt hatte. Nun können sich Fabian Reinsch und Stephanie Schultze-Florey über jeweils 750 Euro Preisgeld freuen. 'Einen eindeutigen 1.... (www.enbausa.de) weiter

SOLON feiert Eröffnung ihrer ersten französischen Photovoltaik-Kraftwerke

8.11.2010 - Die SOLON SE hat ihre ersten französischen Freiflächenkraftwerke in Ferrassières, nahe Avignon, in der Region Rhône-Alpes, feierlich eröffnet. Auf den Geländen zweier ehemaliger Abschussrampen für nukleare Interkontinentalraketen plante und errichtete die SOLON Investments, Tochter der SOLON SE, zwei schlüsselfertige Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Nennleistung von zusammen 3 Megawatt (MWp). (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG richtet Ibersol Fonds ein

5.11.2010 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) hat plangemäß weitere Anteile am Kraftwerksprojekt Ibersol veräußert. Gleichzeitig wurde ein Genussrechts-Fonds eingerichtet. Mit dem Ibersol Fonds eröffnet Solar Millennium Privatanlegern eine weitere Möglichkeit, direkt von den Erträgen eines solarthermischen Kraftwerks zu profitieren. Ibersol ist das vierte von Solar Millennium in Südspanien entwickelte Parabolrinnen-Kraftwerksprojekt. (www.solarportal24.de) weiter

Miller Forest Investment startet Klimainitiative

3.11.2010 - Label ?grünes Klima? soll Unternehmen zu Klimaschutzengagement bewegen +++ Ausgleich der CO2-Unternehmensbilanz und Rendite in einem Paket +++ Forstbeteiligungen besonders für mittelständische Unternehmen geeignet. Schlier, 03.11.2010. Mit einer gezielten Aufklärungsinitiative will die Miller Forest Investment AG vor allem mittelständische Unternehmen verstärkt (www.openpr.de) weiter

Laufzeitverlängerung vom deutschen Bundestag verabschiedet

3.11.2010 - Der Wettbewerb bleibt auf der Strecke - Energie- und Klimafonds vor Zugriff der großen Vier schützen! (www.oekonews.at) weiter

Heizölpreis 2. November: Bezugskosten ziehen leicht an

2.11.2010 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölnotierungen haben bis zum Nachmittag leicht zugelegt. Das Barrel US-Leichtöl (WTI) kostete bei Redaktionsschluss knapp 84 Dollar; Nordseeöl (Brent) lag bei über 85 Dollar. Der Kursgewinn ging einher mit freundlichen Aktienmärkten sowie Verlusten des Dollars. Damit setzt sich (www.openpr.de) weiter

Energieeffizienz für KMUs: Beratung spart Kosten und Treibhausgase

2.11.2010 - Der KMU - Energieeffizienzscheck des Klima- und Energiefonds kann noch bis 31.12.2010 gelöst werden - Unicredit Leasing geht mit gutem Beispiel voran: Für 300 Kunden wird der Selbstbehalt übernommen! (www.oekonews.at) weiter

Faszination Rohstoffe: Kunststoffmüll = Rohstoff

29.10.2010 - Der Öko-Energie Umweltfonds auf der Rohstoffmesse in Frankfurt Bremen, 29. Oktober 2010. Am Mittwoch, dem 03. November 2011, findet die Deutsche Rohstoffmesse in Frankfurt statt. Der Öko-Energie Umweltfonds 1 ist kurzfristig mit dazu eingeladen worden, das Thema Rohstoffgewinnung (www.openpr.de) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL: Heizölpreise zum Wochenauftakt mit leichten Aufschlägen

25.10.2010 - LEIPZIG. (Ceto) Die Industrie in Europa brummt wieder, was sich an einer stärkeren Auftragslage bemerkbar macht. Die Aktienmärkte hörten dies mit Freude und weil andere Nachrichten Mangelware waren, dockten auch die Rohölpreise an diese Entwicklung an. Das brachte für deutsche (www.openpr.de) weiter

Launisch wie der Wind? Stromproduktion von Windparks vorhersagen

25.10.2010 - Erstmals werden Vorhersagemethoden zur Stromproduktion von Windparks in Österreich wissenschaftlich verglichen. Damit schafft dieses vom Wissenschaftsfonds FWF unterstütze Projekt die Basis für eine optimierte Vorhersage der Stromproduktion von Windparks ? und so eine bessere Entscheidungsgrundlage für Maßnahmen zur Deckung des (www.openpr.de) weiter

Eisenstadt wird E-Mobil: 560.000 Euro für E-Cars und E-Car-Sharing

25.10.2010 - Klima- und Energiefonds fördert österreichweit fünf E-Mobilitäts-Modellregionen - Eisenstadt ist Vorreiter bei E-Taxi-Modellen - 250.000 fossile Fahrten werden elektrisch (www.oekonews.at) weiter

Weltweit investieren für den Klimaschutz

22.10.2010 - CERINA-Plan in 15 Sprachen online (www.oekonews.at) weiter

Die Türkei - in Energiefragen mehr als ein geostrategischer Brückenkopf der EU

21.10.2010 - Ob Windkraft, Photovoltaik oder Erdgaspipeline ? der türkische Energiemarkt bietet ausländischen Unternehmen attraktive Investmentoptionen Die Türkei hat sich, parallel zu ihrem rasanten Wirtschaftswachstum der letzten Jahre, zu einem der schnellsten wachsenden Energiemärkte weltweit entwickelt. Auch im zweiten Quartal 2010 hat die (www.openpr.de) weiter

Solarfonds werden Anlagethema von institutionellen Investoren

21.10.2010 - Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage, die die Feri EuroRating ServicesAG im Auftrag von Voigt & Collegen erstellt hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Tropenwald-Lehrpfad in Panama von ForestFinance eröffnet

20.10.2010 - Der Bonner Waldinvestmentanbieter ForestFinance hat einen öffentlichen Walderlebnis-Lehrpfad in Las Lajas, Panama eröffnet. Der Lehrpfad führt durch den artenreichen Mischwald der Finca Los Monos, einem der ältesten Aufforstungsprojekte von ForestFinance, und durch ein angrenzendes Waldschutzgebiet. Auf 36 Tafeln erhalten Besucher (www.openpr.de) weiter

VC News: HighTech Gründerfonds investiert in Software-Startup WeSustain

19.10.2010 - Die Nachhaltigkeits-Leistung und deren Kommunikation wird immer mehr zum strategischen Wettbewerbsfaktor für Unternehmen aller Branchen. Die Bewertung von Unternehmen durch die Kapitalmärkte sowie deren Wahrnehmung auf den Absatzmärkten erfolgt zunehmend auf Basis nachhaltigkeitsorientierter Kriterien und korrespondierender Risikopotenziale. Neben dem Financial Reporting hat sich in den letzten Jahren die Nachhaltigkeitsberichterstattung als zusätzliches Berichtswesen etabliert. Leistungsindikatoren wie [...] (feedproxy.google.com) weiter

Zukunftsweisendes Energieinvestment in Mönchengladbach

18.10.2010 - Eine neue Kraftwerksanlage sorgt im Keller des Mönchengladbacher Hotels für Wärme und Strom. In der Vergangenheit hat Andreas R. Graf viel Geld in die Renovierung seines Vier-Sterne-Hotels in Mönchengladbach investiert. Auch Maßnahmen zur deutlichen Energieeinsparung ließ sich der Hoteldirektor einiges (www.openpr.de) weiter

TNS Emnid: Drei von vier Deutschen würden mehr für Photovoltaik-Förderung zahlen

16.10.2010 - Über den weiteren Ausbau der Solarstrom-Erzeugung besteht in Deutschland ein gesellschaftsübergreifender Konsens: 75 Prozent der Deutschen ist dazu bereit, stärker als bisher in die Förderung der Photovoltaik zu investieren und bis zu 2 Cent pro Kilowattstunde für den Ausbau der Solarstromerzeugung zu zahlen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie, die das Marktforschungsunternehmen TNS Emnid im Auftrag des Bundesverbands Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) erstellt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Bündnis warnt vor Mittelkürzung bei Sanierung

15.10.2010 - Berlin. Anlässlich der Anhörung im Haushaltsausschuss des Bundestags zum Energie- und Klimafonds hat ein Bündnis aus Umwelt- und Verbraucherverbänden sowie der IG BAU die Koalition davor gewarnt, die Fördermittel für die energetische Gebäudesanierung gegenüber den Vorjahren zu kürzen. Mit 936... (www.enbausa.de) weiter

Survival warnt UN vor Ölpipeline in Peru

14.10.2010 - Survival International warnt die Vereinten Nationen vor massiven Ölbohrungen im nördlichen Amazonasgebiet von Peru. Diese drohen unkontaktierte Völker zu dezimieren. In einem Brief an den UN-Sonderberichterstatter für indigene Völker, Professor James Anaya, schreibt Survival: ?Perus Regierung verletzt schamlos internationales Recht indem (www.openpr.de) weiter

VC News: Google und Good Energies investieren Offshore-Windpark vor der US-Küste

13.10.2010 - Good Energies, einer der führenden globalen Investoren für erneuerbare Energien und Energieeffizienz, hat sich  an der Atlantic Wind Connection (AWC) beteiligt, die einen Offshore-Windpark mit einer Kapazität von 6.000 Megawatt plant und 1,9 Millionen Haushalte mit Energie versorgen möchte. Ein weiterer Investor ist der Suchmaschinen-Gigant Google, der immer wieder in Projekte für saubere Technologien investiert. [...] (feedproxy.google.com) weiter

Bundesländer lehnen Mittel aus EU-Fonds ab

12.10.2010 - Berlin. Der Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen (BFW) und der Deutsche Mieterbund wollen erreichen, dass die Bundesländer EU-Förderung aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) für die energetische Sanierung des Wohnungsbestandes nutzen. Das stößt bei den... (www.enbausa.de) weiter

Nachhaltig investieren ? Chancen und Entwicklungen

11.10.2010 - Am 17. November 2010 wollen Experten auf Einladung der Frankfurt School of Finance & Management die aktuellen Marktchancen und Trends auf der Konferenz Nachhaltige Geldanlagen 2010 – Produkte, Strategien und Beratungskonzepte diskutieren. In diesem Jahr findet die Tagung in den Räumlichkeiten der KfW Bankengruppe in Frankfurt am Main statt. Prof. Dr. Ernst Ulrich [...] (feedproxy.google.com) weiter

ForestFinance erhält FSC Global Partner Award

10.10.2010 - FSC Auszeichnung für 'Financial Services' an Bonner Waldinvestmentanbieter (www.oekonews.at) weiter

Windenergie News: Fünftgrößter Windturbinen-Hersteller der Welt sammelt 916 Millionen Dollar ein

3.10.2010 - Der fünftgrößte Windturbinen-Hersteller der Welt, Xinjiang Goldwind Science & Technology Company, wird mit dem IPO in Hongkong – die Aktie wird am kommenden Donnerstag erstmals an der Hong Kong Stock Exchange gehandelt – weitere 916 Millionen Dollar einsammeln. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf eine mit dem Börsengang vertraute Person beruft, sei es [...] (feedproxy.google.com) weiter

Windenergie News: Fünftgrößter Windturbinen-Hersteller sammelt 916 Millionen Dollar ein der Welt

2.10.2010 - Der fünftgrößte Windturbinen-Hersteller der Welt, Xinjiang Goldwind Science & Technology Company, wird mit dem IPO in Hongkong – die Aktie wird am kommenden Donnerstag erstmals an der Hong Kong Stock Exchange gehandelt – weitere 916 Millionen Dollar einsammeln. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters, die sich auf eine mit dem Börsengang vertraute Person beruft, sei es [...] (feedproxy.google.com) weiter

SOS-Kinderdorf setzt auf Biomasse

2.10.2010 - Klimafonds unterstützt Umstieg des SOS Kinderdorfs Seekirchen auf Erneuerbare Energien! (www.oekonews.at) weiter

Laufzeitverlängerung von AKW als Finanzquelle?

1.10.2010 - Solarthemen 336: Schon am frühen Montagmorgen nach einer sonntäglichen Marathonsitzung der Koalition trafen sich Regierung und Vertreter der vier großen Kernkraftwerksbetreiber, um eine Vereinbarung zu unterzeichnen. Sie enthält Zusagen der Energieversorger (EVU) für einen Förderfonds, falls ihre Kernkraftwerke länger laufen dürfen als bislang im Atomkonsens vorgesehen. Aus diesem Fonds sollen nach Aussage von Joachim Pfeiffer, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bill Gates' Engagement für die Energiewende

1.10.2010 - 'Damit einerseits arme Menschen an billige Energie kommen und gleichzeitig der Klimawandel gestoppt wird, müssen die USA und alle anderen Staaten in Grundlagenforschung investieren.' (www.sonnenseite.com) weiter

123energie bietet erneut nutzerfreundlichen Strom-Spartarif an

28.9.2010 - Ludwigshafen, 27. September 2010 ? Anfang 2010 konnten Privatkunden bereits von ?123strom s?, dem Stromprodukt mit halbjähriger Preisgarantie, profitieren. Aufgrund der großen Nachfrage hat 123energie, die Online-Energiemarke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, das beliebte Stromprodukt ab sofort wieder im Angebot. Verbraucher können (www.openpr.de) weiter

Bei Ökostrom auf Ökostrom Gütesiegel und Zertifikate achten

24.9.2010 - In Deutschland gibt es drei größere Anbieter, die ein Gütesiegel für die Versorger im Bereich Ökostrom ausstellen. Dabei handelt es sich hierbei nicht um staatliche Träger, sondern den Technischen Überwachungsverein (TÜV) sowie zwei Vereine, die sich dem Thema Ökostrom verschrieben haben. weiter

ForestFinance für Utopia-Award 2010 nominiert

24.9.2010 - Das Bonner Waldinvestment-Unternehmen Forest Finance Service GmbH wurde von der Utopia-Stiftung für den ?Utopia-Award? in der Kategorie Unternehmen nominiert. Die Auszeichnung wird an Unternehmen vergeben, die durch beispielhaft nachhaltiges Wirtschaften hervorstechen. Als Bewertungskriterien werden unter anderem die Innovation, Wirkung und (www.openpr.de) weiter

Klimaschutz auf Schiene: Mit 5 Millionen Euro intelligent ans Ziel

22.9.2010 - Klima- und Energiefonds: Call zur Attraktivierung des Öffentlichen Personennahverkehrs (www.oekonews.at) weiter

In Sachsen können neue Arbeitsplätze entstehen

21.9.2010 - Die Europäische Kommission hat deutsche Regionalbeihilfen für den Bau eines Solarsiliziumswerks der Firma Wacker Chemie in der Nähe von Dresden gebilligt. Das Unternehmen will insgesamt 800 Millionen Euro in neue Anlagen investieren. Aus der regionalen Beihilfe fließen nochmals knapp 98 Millionen Euro in den Topf. Solarsilizium ist der wichtigste Ausgangsstoff in der Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

ForestFinance für den FSC Global Partner Award nominiert

17.9.2010 - Bonn. Der FSC Deutschland (Forest Stewardship Council Deutschland) hat die Bonner ForestFinance Gruppe für einen ?FSC Global Partner Award? in der Kategorie ?Financial Services? nominiert. Das Waldinvestment-Unternehmen bewirtschaftet nicht nur seit über zehn Jahren FSC-zertifizierte Wälder, sondern bietet auch erfolgreich (www.openpr.de) weiter

VC News: Dr. Sven Hansen wird Venture Partner bei Londoner Cleantech-Investor zouk ventures

13.9.2010 - Eine der führenden Cleantech-Investmentfirmen, die in London ansässige Firma zouk ventures, hat Dr. Sven Hansen zum Venture Partner ernannt. Zu den aktiven zouk-Investments gehören beispielsweise der amerikanische Smart-Grid-Spezialist Trilliant Inc. oder die britische Cleantech-Unternehmung CarbonNeutral. Zu den deutschen Investments gehören u.a. Triton Water und Sulfurcell. Die Anteile an SiC Processing hat zouk im August erfolgreich [...] (feedproxy.google.com) weiter

Sparzins vom Stadtwerk

13.9.2010 - Solarthemen 335: Sparkassen und Stadtwerke kooperieren immer häufiger, um Erneuerbare-Energie-Anlagen mit Bürgergeldern zu finanzieren. Zehn Millionen Euro wollen die Stadtwerke Duisburg seit dem 6. September mit einem Sparbrief bei ihren Kunden einsammeln, um das Geld in regenerative Anlagen zu investieren. Zusammen mit der Sparkasse Duisburg legt der Kommunalversorger das ?e2 KlimaSparen?-Angebot auf, das nur für [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neue Energien für Österreich - mit weniger Energie mehr bewegen

12.9.2010 - 243 Förderanträge für Ausschreibung 'Neue Energien 2020' des Klima- und Energiefonds eingetroffen - Projekte zu 'Energiesysteme, Netze und Verbraucher' sind Spitzenreiter (www.oekonews.at) weiter

Solarpark Deutschland 2010 vollständig gezeichnet

10.9.2010 - Der Münchener Energiedienstleister Green City Energy GmbH hat alle 1.662 Anteile seines bisher größten Bürgersolarfonds, dem 'Solarpark Deutschland 2010', platziert. Der geschlossene Solar-Dachfonds bündelt hochmoderne Photovoltaik-Anlagen an neun sonnenreichen Standorten in Deutschland. Alle Anlagen profitieren von der höheren Einspeisevergütung des ersten Halbjahres. (www.solarportal24.de) weiter

Heute schon in LED investieren?

9.9.2010 - Sittensen, im September 2010. - Keine Frage, die LED Technik ist heute eine der am meist-diskutierten Technologien und täglich liest man Pressemitteilungen über neue Rekorde in der Effizienz, neue Produkte ? wie neu sie in Wirklichkeit auch immer sein (www.openpr.de) weiter

Erste Mainzer Bürger-Photovoltaik-Anlage am Start

9.9.2010 - Alle Bürgerinnen und Bürger in Mainz und Umgebung haben jetzt die Möglichkeit, in Solarenergie zu investieren – auch wenn sie nicht über ein eigenes Hausdach verfügen. Auf dem Gelände des ehemaligen Portland-Cement-Werks in Weisenau, das heute dem Entsorgungsbetrieb der Stadt Mainz gehört, entsteht die erste Bürger-Photovoltaik-Anlage. Zwei ehemalige Lagerhallen mit je 5.000 Quadratmetern Dachfläche werden mit rund 4.500 Modulen von SCHOTT Solar bestückt. Ende 2010 soll die Anlage ans Netz gehen und pro Jahr etwa 745.500 Kilowattstunden umweltfreundlichen Sonnenstrom in das öffentliche Netz einspeisen. (www.solarportal24.de) weiter

BRENNSTOFFSPIEGEL: Heizölpreis am 3. September wieder so teuer wie zu Wochenbeginn

3.9.2010 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise konnten zum Wochenende trotz leichter Verluste den Großteil ihrer gestern gemachten Gewinne verteidigen ? dank stärkerer Aktienmärkte und den fundamentalen Marktdaten zum Trotz. Der hiesige Heizölpreis folgte den gestrigen Gewinnen und war heute mit 67,38 Euro (www.openpr.de) weiter

WaldSparBuch von Utopia zum ?Produkt der Woche? gekürt

3.9.2010 - Utopia.de, die größte europäische Internetplattform für strategischen Konsum und nachhaltigen Lebensstil, wählte das WaldSparBuch des Bonner Waldinvestmentanbieters ForestFinance zum ?Produkt der Woche?. Mit der Auszeichnung möchten Utopia.de das Bewusstsein für nachhaltiges Denken und Handeln schärfen und das Verantwortungsgefühl für Klima (www.openpr.de) weiter

Kommunaler Solarpark Vilsbiburg vollständig gezeichnet

3.9.2010 - Innerhalb von 7 Wochen haben rund 70 Anlegerinnen und Anleger alle 450 Anteile am Solarpark Vilsbiburg gezeichnet. Damit ist der kommunale Bürgersolarpark des Energiedienstleisters Green City Energy und der Stadt Vilsbiburg mit einem Fondsvolumen von 450.000 Euro vollständig platziert. Mit der Beteiligung am Photovoltaik-Park Vilsbiburg investieren die Bürgerinnen und Bürger der Stadt in den regionalen Ausbau der Erneuerbaren Energien in der Region und sowie in die eigene Altersvorsorge. (www.solarportal24.de) weiter

Klimafonds-PV-Förderung: Heute letzte Chance nutzen!

31.8.2010 - In Niederösterreich und Wien sind noch immer Kontingente der begehrten PV-Förderung frei (www.oekonews.at) weiter

Aktienmärkte ziehen den Rohölpreis auf über 75 Dollar

30.8.2010 - LEIPZIG. (Ceto) Die Rohölpreise haben am Ende der vergangenen Woche noch einmal kräftig angezogen und sich im heutigen Frühhandel auf leicht niedrigerem Niveau behauptet. Am Freitag hatten die Notierungen um mehr als zwei Dollar zugelegt, damit kostet das Barrel US-Leichtöl (www.openpr.de) weiter

Seminar »Megatrend: Nachhaltigkeit in der Wirtschaft« am 27.10.2010 in Berlin

23.8.2010 - Nachhaltigkeit ? die Verbindung ökonomischen Erfolgs mit dem Schutz der natürlichen Ressourcen und sozialer Balance ? ist existenziell notwendig für moderne Unternehmen. Konsequent angewandt bietet dieses Prinzip bereits vielen Unternehmen einen überzeugenden Return on Investment und damit geschäfts- und gewinnbringende (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass 2006 in Deutschland bereits mehr als 30 Mrd. Kilowattstunden Windstrom eingespeist wurden?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de