Sonntag, 25.2.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Auto & Verkehr - 6542 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 (350 Artikel pro Seite)

Arcaboard: Schwebend durch die Stadt mit dem Hoverboard

4.1.2016 - Der Filmklassiker Zurück in die Zukunft wird immer mehr Realität: Während Unternehmen inzwischen aus Abfall Energie machen, um damit u.a. Häuser zu versorgen und Autos anzutreiben, hat das auf Raumfahrt-Engineering spezialisierte Unternehmen ARCA aus New Mexico nun ein Hoverboard namens ArcaBoard entwickelt, das an das Fluggefährt erinnert, das Marty McFly in Zurück in die Zukunft II genutzt hat.  Elektromobilität News / 4. Januar 2016. Gewöhnlich entwickelt ARCA Space Corporation unbemannte Solar-Flugzeuge wie das AirStrato. Dabei achtet das Engineering-Unternehmen besonders auf niedrige Kosten: […] Der Beitrag Arcaboard: Schwebend durch die Stadt mit dem Hoverboard erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Klimasünder Flugverkehr - Treibhausgas-Emissionen in EU seit 1990 verdoppelt

2.1.2016 - Fehlende Kerosinsteuer kostet Österreich mehr als 200 Millionen Euro pro Jahr (www.oekonews.at) weiter

Pelletöfen von Nemaxx mit umweltbewusster ECO-Funktion

31.12.2015 - - Hannover 30.12.2015- Die neue Produktlinie der Pelletöfen aus dem Hause Nemaxx ist TÜV Deutschland zertifiziert. Mit praktischen Funktionen wie dem automatischen, stunden- und tagesgenauen Zeitplaner, dem ECO-Modus oder dem raffinierten Vakuum-Sicherheitssystem, gibt es den Nemaxx Pelletofen in drei Modellen (www.openpr.de) weiter

Elektroautos: Batterie mit Köpfchen

29.12.2015 - Die Batterie ist das Herzstück des Elektroautos. Fraunhofer-Forscher haben einen Stromspeicher entwickelt, der über den gesamten Lebenszyklus deutlich kostengünstiger sein soll als bisherige Modelle. (www.oekonews.at) weiter

Lkw-Verkehr auf Österreichs Autobahnen wächst deutlich stärker als Wirtschaft

29.12.2015 - VCÖ fordert EU-weite Mindestmaut für Lkw und mehr Lkw-Kontrollen (www.oekonews.at) weiter

Tesla Frohe Weihnachten mit tanzenden Elektroautos

25.12.2015 - Tesla Motors, der kalifornische Autobauer mit Elon Musk an der Spitze, ist bekannt für extravagante Elektroautos, die momentan noch ein absolutes Luxusgut darstellen. Doch perspektivisch möchte Tesla dies ändern und das Elektroauto für Jedermann auf die Straße und auf den Markt bringen. Tesla Motors ist außerdem dafür bekannt, dass jede Neuigkeit aus dem Hause Tesla für Aufregung im Web. Jetzt hat es Tesla Motors sogar geschafft, einen viralen Video-Hit zu Weihnachten zu landen: Das Video zeigt das Luxus-Elektroauto Tesla Model […] Der Beitrag Tesla Frohe Weihnachten mit tanzenden Elektroautos erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

200.000 Kunden: Nissan feiert Elektroauto Bestseller Leaf

25.12.2015 - Leaf Besitzer sind mehr als zwei Milliarden Kilometer gefahren- Mehr als vier Milliarden Euro in Batterietechnologien und Ladeinfrastruktur investiert- Europaweit mehr als 2.300 Schnellladestationen am Netz (www.oekonews.at) weiter

4. Türchen des ARBÖ Autofahrer-Adventkalenders: Anreize für Elektroautos schaffen

24.12.2015 - Kostengünstige Maßnahmen wie Freigabe der Busspuren und Befreiung der Kurzparkzonenregelung würden die Akzeptanz für Elektroautos massiv erhöhen. (www.oekonews.at) weiter

Esslingen, Hannover, Hamburg: Umweltfreundliche Busse auf dem Vormarsch

22.12.2015 - Esslingen, Hannover, Hamburg: Die Meldungen, in denen es um Städte geht, die ihren öffentlichen Busverkehr sukzessive auf Elektro oder Brenstoffzellen umstellen, reißen nicht ab. Der Hersteller, der sich dabei als Pionier präsentiert, ist die Firma Solaris aus Polen, die seit Jahren in Kommunen auch in Deutschland diesbezüglich aktiv ist. Esslingen, Hannover und Hamburg zeigen: mit Erfolg! 23.12.2014. Im Dezember präsentierte die Stadt Hamburg ihre neuartigen Solaris-Bussevom Typ Solaris Urbino 18,75 electric, die von einer Brennstoffzelle angetrieben werden. Die Batterien besitzen […] Der Beitrag Esslingen, Hannover, Hamburg: Umweltfreundliche Busse auf dem Vormarsch erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende: Anpacken statt ausbremsen

22.12.2015 - Die Energiewende in Deutschland ist weniger eine Kostenfrage als eine Frage des politischen und gesellschaftlichen Willens, den Umbau der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität voranzutreiben. Immer mehr Menschen begreifen, dass beispielsweise Solaranlagen in Verbindung mit Stromspeichern die Garantie auf gleich bleibende Strompreise bringen. Die Preise für Photovoltaik sind ohnehin in den vergangenen Jahren rapide gefallen – jetzt werden auch Batteriespeicher, etwa basierend auf der Lithium-Cobalt-Technik, wie sie auch in Elektroautos zum Einsatz kommt, schrittweise billiger. Die Energiewende ist möglich, nur […] Der Beitrag Energiewende: Anpacken statt ausbremsen erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

EnerKite: Energie-Flugdrachen begeistern die Crowd

22.12.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte EnerKite GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Faszinieren ist gar kein Ausdruck. Es ist hochgradig beeindruckend, wie Forscher und Unternehmen wie EnerKite oder Makani Power daran arbeiten, Höhenwindkraftanlagen zur Produktion sauberer Energie marktreif zu machen. Wir von CleanThinking.de verfolgen diese „Airborne Wind Technology“ seit mehreren Jahren – die Fortschritte waren lange Zeit gering. Doch jetzt hat es den Anschein, als könne sich ein Unternehmen mit seiner […] Der Beitrag EnerKite: Energie-Flugdrachen begeistern die Crowd erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Mit Stromspeicher: Wie sich Carsten Fischer ?unabhängig macht?

22.12.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Ja! Es ist möglich und machbar. Immer mehr Hausbesitzer hierzulande „machen sich unabhängig“, weil sie sich von der Last steigender Strom- und Heizkostenpreise unabhängig machen wollen. Dabei zeigen Beispiele, wie das von Carsten Fischer aus Dülmen: Autarkie ist mit Photovoltaik-Anlage, Stromspeicher und KWK-Anlage durchaus möglich. Dabei können sogar zwei Elektroautos mit versorgt werden. Typisch für solche Fälle: Hohe Anfangsinvestitionen, […] Der Beitrag Mit Stromspeicher: Wie sich Carsten Fischer „unabhängig macht“ erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Teslas Strategie: Energiewende mit Elektroauto, Stromspeicher und Photovoltaik

22.12.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Während die Damen und Herren in den Vorstandsetagen der etablierten (insbesondere deutschen) Autokonzerne zunehmend nervös werden dürften, macht Elon Musk mit Tesla Motors weiter sein eigenes Ding. 2.000 Schnellladestationen hat der Elektroauto-Pionier inzwischen weltweit installiert – die prestigeträchtigen Routen von San Francisco nach Los Angeles oder in Richtung Las Vegas selbstverständlich eingeschlossen. Gleichzeitig baut Tesla seine Gigafactory in flotter […] Der Beitrag Teslas Strategie: Energiewende mit Elektroauto, Stromspeicher und Photovoltaik erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte

22.12.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche […] Der Beitrag Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Tesla will Stromspeicher Powerwall Ende des Jahres nach Deutschland bringen

22.12.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors, bislang für seine elektrischen Automodelle Tesla Roadster und Tesla Model S bekannt, will den Umbau des Energiesystems auf Erneuerbare Energien entscheidend beschleunigen. Hierzu stellte Elon Musk, CEO von Tesla Motors, die Produktlinie Tesla Energy vor. Die oft schnöde Hausbatterie, die in Deutschland durch Unternehmen wie den Technologieführer E3/DC durchaus Bekanntheit hat, wird damit zum Lifestyle-Objekt. Geschickt verknüpft […] Der Beitrag Tesla will Stromspeicher Powerwall Ende des Jahres nach Deutschland bringen erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto: Die Reichweite steigt, die Produktpalette wird interessanter

22.12.2015 - Audi, BMW, Fisker oder Porsche – wenn Tesla Motors mit seinem nächsten (Tesla Model X) und übernächsten (Tesla Model 3) Fahrzeug auf den Markt kommt, wird erstmals wirkliche Konkurrenz präsent sein. Die Internationale Automobil-Ausstellung im September in Frankfurt wird weitere Details offenbaren. Audi ist bereits fleißig dabei, immer neue Details eines Elektro-SUVs der Premiummarke zu veröffentlichen. 20. August 2015. Die Zeit der Elektromobilität wird in den kommenden Jahren endlich anbrechen. Mit der zunehmenden Verbreitung von PV-Anlagen und Stromspeichersystemen in Ein- […] Der Beitrag Elektroauto: Die Reichweite steigt, die Produktpalette wird interessanter erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Premium-Elektroauto: Faraday Future will Tesla?s Model S Konkurrenz machen

22.12.2015 - Die Nachricht, dass ein bislang selbst in Fachkreisen vollkommen unbekanntes Cleantech-Startup aus Kalifornien eine Milliarde investieren möchte, um eine Elektroauto-Fabrik zu bauen und bereits 2017 erste Elektroautos auf den Markt bringen zu wollen, kam am 5. November via The Wall Street Journal an die Öffentlichkeit. Seitdem fragt sich das Internet, das sich mit Tesla, Apple und Co. auseinandersetzt: Wer steckt hinter diesem geheimnisvollen Startup? Wer sind die Investoren? Kooperiert Faraday Future womöglich mit Apple beim Bau von Elektroautos? 9. November […] Der Beitrag Premium-Elektroauto: Faraday Future will Tesla’s Model S Konkurrenz machen erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

VW BUDD-E: Bringt Volkswagen den elektrischen Bulli?

22.12.2015 - Es ist ja inzwischen Usus geworden: Wenn irgendein Hersteller ein neues Elektroauto ankündigt, beginnen im Web wilde Spekulationen über technische Fakten, Aussehen und Preis des neuen Fahrzeugs. Kürzlich beispielsweise trat das Cleantech-Unternehmen Faraday Future ans Licht der Öffentlichkeit – auf ein Elektroauto aus der Produktionsstätte in der Nähe von Las Vegas wird man aber noch eine Weile warten müssen. Umso erstaunlicher ist das, was sich derzeit im Volkswagen-Konzern bewegt: Ausgerechnet auf der Lifestyle-Messe CES in Las Vegas wird Volkswagen ein […] Der Beitrag VW BUDD-E: Bringt Volkswagen den elektrischen Bulli? erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

VW BUDD-E: Bringt Volkswagen den elektrischen Bulli? - BUDD-E: Volkswagen-Konzern kündigt Aufbruch in eine neue Ära der Langstrecken-Elektromobilität an / VW E-Bulli schon 2017 serienreif?

22.12.2015 - Es ist ja inzwischen Usus geworden: Wenn irgendein Hersteller ein neues Elektroauto ankündigt, beginnen im Web wilde Spekulationen über technische Fakten, Aussehen und Preis des neuen Fahrzeugs. Kürzlich beispielsweise trat das Cleantech-Unternehmen Faraday Future ans Licht der Öffentlichkeit – auf ein Elektroauto aus der Produktionsstätte in der Nähe von Las Vegas wird man aber noch eine Weile warten müssen. Umso erstaunlicher ist das, was sich derzeit im Volkswagen-Konzern bewegt: Ausgerechnet auf der Lifestyle-Messe CES in Las Vegas wird Volkswagen ein […] Der Beitrag VW BUDD-E: Bringt Volkswagen den elektrischen Bulli? erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Nevs: Lieferung von 150.000 Elektroautos bis 2020 für Panda New Energy

20.12.2015 - Nevs hat eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Panda New Energy Ltd unterzeichnet um etwa 150.000 9-3 Sedan EV Elektroautos zu liefern (www.oekonews.at) weiter

Atomkraftwerk Mühleberg: BKW reicht Gesuch für Stilllegung ein

19.12.2015 - Vertreter der BKW haben am 18. Dezember 2015 beim Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation das Stilllegungsgesuch eingereicht. (www.oekonews.at) weiter

ELLA-Schnellladestation Sattledt geht ans Netz

19.12.2015 - Ab sofort auch direkt an der A1 W.E.B-Grünstrom laden - Perfekter Standort am Verkehrshotspot A1 - Knoten Voralpenkreuz (www.oekonews.at) weiter

Faire Lizenzierung ohne Pauschalpreise für Verkaufs- und Transportverpackungen

17.12.2015 - Neues Tutorial zeigt, wie sich Inverkehrbringer schnell und einfach über activate ? by Reclay entpflichten können Köln, 17.12.2015. Über das Online-Portal activate ? by Reclay können Hersteller und Importeure ihre Verkaufs- und Transportverpackungen jederzeit einfach und schnell lizenzieren. Ein neues Tutorial-Video (www.openpr.de) weiter

E- Trolleybusse für Cagliari

17.12.2015 - Der erste Trolleybus von Van Hool & Vossloh Kiepe wurde vor kurzem an den italienischen Verkehrsbetrieb CTM SpA nach Cagliari geliefert (www.oekonews.at) weiter

Umfrage: Pkw-Label ist Autokäufern wichtiger denn je

16.12.2015 - dena plädiert für Stärkung der Verbraucherinformation über Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen (www.dena.de) weiter

Qundis erlaubt ortsunabhängige Verbrauchsdatenerfassung

16.12.2015 - Die Qundis Smart Metering Platform (Q SMP) stellt Serviceunternehmen ab sofort vollautomatisch alle Verbrauchs- und Zählerdaten über das neue Q SMP Webportal bereit. Die Ausleseprozesse der verbauten Gateways sind über das Portal von überall steuerbar. Für Datenschutz und -sicherheit sorgt die... (www.enbausa.de) weiter

Eine Ökologisierung des Verkehrs in Österreich ist möglich

16.12.2015 - VCÖ: Spritverbrauch von 9,6 Milliarden Liter bis 2050 auf null verringern (www.oekonews.at) weiter

Kampagne für Pumpentausch sorgt für Branchenzwist

14.12.2015 - Eine Kampagne zum Tausch von Heizungspumpen sorgt kurz vor Weihnachten für Streit innerhalb der Heizungsbranche. Der VdZ, der Branchenverband zur Gebäudeautomation, hat eine solche Kampagne mit den Stimmen von fünf seiner sechs Mitgliedsorganisationen beschlossen. Seitdem lässt der sechste, der... (www.enbausa.de) weiter

Akkus in mobilen Geräten: Wer sie pflegt, surft länger

13.12.2015 - Automatische Stromspareinstellungen nutzen (www.oekonews.at) weiter

Steinbichler fordert Haftpflicht für Atomkraftwerke und Endlager!

13.12.2015 - Jedes Auto braucht eine Haftpflichtversicherung- Warum nicht Atomkraftwerke? (www.oekonews.at) weiter

240 neue Elektroautos für Norwegens Post

13.12.2015 - Gleich 240 Maxi ZE Renault Kangoo sind nun für die Post in Norwegen unterwegs (www.oekonews.at) weiter

NABU: Weltklimavertrag verabschiedet/1,5 Grad-Ziel wichtiges Signal /Klaffende Lücke zwischen Anspruch und Realität lässt sich nur durch den schnellen Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas schließen

12.12.2015 - Paris (ots) - Der NABU hat den am heutigen Samstag in Paris verabschiedeten Weltklimavertrag als positives Signal gewertet. Endlich gebe es wieder eine gemeinsame Basis der gesamten Staatengemeinschaft für den weltweiten Klimaschutz. Nach dem gescheiterten Versuch auf dem Klimagipfel 2009 in Kopenhagen sei jetzt ein Nachfolgeabkommen zum Kyoto-Protokoll von 1997 auf den Weg gebracht worden. In den vergangenen vier Jahren wurde das Abkommen vorbereitet und seitdem haben sich fast alle 196 Vertragsstaaten zu Selbstverpflichtungen bekannt. (www.presseportal.de) weiter

Alte PV-Module wandern jetzt ins Recycling

12.12.2015 - Am 24. Oktober dieses Jahres ist die Neufassung des ElektroG in Kraft getreten, das erstmals auch für PV-Module gilt. Nach der neuen Richtlinie sind die Hersteller und Inverkehrbringer von Solarstromanlagen jetzt gesetzlich dazu verpflichtet, alte Module kostenlos zurückzunehmen und der... (www.enbausa.de) weiter

ebm-papst investiert weitere 15 Mio. ? in St. Georgen

11.12.2015 - Ausbau von Automobil- und Antriebstechnik Mit einer Investition von 15 Mio. ? erweitert ebm-papst seinen Geschäftsbereich Automobil- und Antriebstechnik am Standort St. Georgen/Hagenmoos. In einem zweiten Bauabschnitt wird der Weltmarktführer von Ventilatoren und Motoren seine Produktionskapazitäten erhöhen und zusätzliche Flächen für (www.openpr.de) weiter

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren auf dem Triumphbogen für ambitioniertes Klimaabkommen Bislang keine wirksamen Maßnahmen gegen Temperaturanstieg beschlossen

11.12.2015 - Paris (ots) - Paris, 11. 12. 2015 - 30 Greenpeace-Aktivisten demonstrieren in den letzten Stunden der UN-Klimaverhandlungen in Paris auf dem Triumphbogen für das klare Signal einer globalen Energiewende. Weitere Klimaschützer verwandeln den Kreisverkehr um das Pariser Wahrzeichen und angrenzende Straßen mit Ökofarbe in eine riesige Sonne. Sie fordern damit von der Klimakonferenz ein klares Bekenntnis zum Ausstieg aus fossilen Energien, das im gestern veröffentlichten vorfinalen Entwurf eines Abkommens fehlt. Auch die vollständige Umstellung auf Erneuerbare Energien bis 2050 muss im Klimaabkommen festgelegt werden. Beides ist nötig, um die weltweite Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen. "Das vorläufige Pariser Abkommen will hoch hinaus, aber bislang endet die Leiter auf halber Strecke. Das ambitionierte Ziel von 1,5 Grad ist nur etwas wert, wenn sich die Länder auch verpflichten, bis zum Jahr 2050 aus Kohle, Öl und Gas auszusteigen", sagt Greenpeace-Klimaexperte Martin Kaiser. (www.presseportal.de) weiter

Deutscher Kältepreis 2016: Wettbewerb für klimafreundliche Kältetechnik gestartet / Bundesumweltministerium vergibt Preisgelder an Unternehmen und Personen von 52.500 Euro

11.12.2015 - Berlin (ots) - Ob in Industrieanlagen, Lebensmittelhandel, Wohngebäuden oder Rechenzentren - mehr als 120 Millionen Kälte- und Klimaanlagen verbrauchen rund 16 Prozent der gesamten Elektroenergie in Deutschland. Um klimafreundliche Entwicklungen in diesem Bereich zu fördern und zu honorieren, verleiht das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative 2016 den Deutschen Kältepreis. Die Auszeichnung richtet sich an Unternehmen und Personen, die innovative Lösungen in der Kältetechnik entwickeln und umsetzen. Der Preis ist mit 52.500 Euro dotiert und wird bereits zum fünften Mal vergeben. Interessenten können sich bis zum 31. Januar 2016 unter in drei Kategorien bewerben: (www.presseportal.de) weiter

50% weniger C02-Emissionen im Verkehrssektor möglich

11.12.2015 - Der Transportsektor könnte seine CO2-Emissionen bis 2050 nahezu halbieren und ist damit leichter zu dekarbonisieren als bisher gedacht. (www.oekonews.at) weiter

Die Zukunft gehört Autos mit alternativen Antrieben

10.12.2015 - BearingPoint Umfrage zeigt: Mehr als zwei Drittel der Verbraucher ziehen beim nächsten Kauf Autos mit alternativen Antrieben in Betracht (www.oekonews.at) weiter

"Menschen & Mächte" und "WELTjournal +": "Wir sind Auto" und "Elektromobilität ? Wunderauto gesucht"

9.12.2015 - Am 9. Dezember ab 22.30 Uhr in ORF 2 (www.oekonews.at) weiter

Südkorea: 1 Million Elektroautos bis 2020

9.12.2015 - Ein ambitionierter Plan wurde von der südkoreanischen Regierung am Dienstag präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Hyundai: Erstes Elektroauto 2016

9.12.2015 - Ioniq soll das E-Fahrzeug heißen. das in Korea im Jänner sein Debüt haben wird (www.oekonews.at) weiter

Porsche: Der Elektroporsche ist auf dem Weg

8.12.2015 - 700 Mio. Euro sollen in Elektroautoproduktion investiert werden (www.oekonews.at) weiter

Frankreichs Umweltministerin Segolene Royal startet Aufruf für günstiges Elektroauto

8.12.2015 - Aus Anlass des Klimagipfels in Paris wünscht sich die Umweltministerin von der Autoindustrie ein Elektroauto, das für jeden erschwinglich ist (www.oekonews.at) weiter

In Österreich werden täglich 10 Fußballfelder für Bau- und Verkehrsflächen verbaut

8.12.2015 - Pro 1.000 Einwohner Flächenverbrauch im Burgenland am größten - Zersiedelung frisst Landschaft und verursacht viel Verkehr (www.oekonews.at) weiter

Twintec gewinnt Liefervertrag mit chinesischem TIER I Lieferanten

8.12.2015 - ? Twintec AG profitiert von verschärften Umweltmaßnahmen in China ? Die Unternehmenstochter, Interkat Katalysatoren GmbH, wird in Zukunft einen chinesischen Automobilzulieferer mit Beschichtungsdienstleistungen- und Materialien beliefern ? Für 2016 rechnet die Interkat Katalysatoren GmbH mit einem langsamen Anlaufen der Umsätze auf rund EUR 1,0 Millionen. (www.openpr.de) weiter

Hofer ist Standortpartner von ELLA

7.12.2015 - Österreichweiter Ausbau von Ladestationen für Elektroautos / W.E.B-Tochter treibt E-Mobilität gemeinsam mit Hofer voran (www.oekonews.at) weiter

PRO GYN - Eine Region gibt nicht auf!

5.12.2015 - Das Verkehrsforum Waldviertel stelllt ein neues Video vor. (www.oekonews.at) weiter

ÖBB-Initiative zum Erhalt der Autoreisezüge nach Deutschland

5.12.2015 - Autoreisezüge sind ein wichtiger Faktor für Umwelt, Wirtschaft und Tourismus- auch für ElektroautofahrerInnen! Minister Stöger für Initiative der ÖBB (www.oekonews.at) weiter

Mehrheit der Verbraucher sieht Energieeinsparpotenziale

3.12.2015 - 55 Prozent der Verbraucher in Deutschland halten automatisch gesteuerte Haushaltsgeräte, Lampen, Heizungen oder Fenster für gut geeignet, um Energie zu sparen. Unter den Deutschen im Alter zwischen 18 und 29 Jahren liegt der Anteil bei 68 Prozent, bei den über 60-Jährigen bei 46 Prozent. Dies geht... (www.enbausa.de) weiter

Elektromobilität: In China boomen Elektroautos

3.12.2015 - Rund 100.000 neue Elektroautos in China verkauft (www.oekonews.at) weiter

#electronlibre... Neues Elektroauto von Citroen - Präsentation in Paris demnächst

2.12.2015 - Ist ein kleines E-Cabrio demnächst erhältlich? Auf der COP21 in Paris wird es vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

COP21: Think global, act local - 15 Tipps für klimafreundliche Mobilität

1.12.2015 - VCÖ: Verkehr ist Österreichs größtes Sorgenkind beim Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Mehr Energie für Elektroautos

30.11.2015 - Hochenergie-Batteriezellen - Im Forschungsvorhaben alpha-Laion hatten die Verbundpartner das Ziel, verbesserte Batterien für Elektroautos zu entwickeln. Diese sollten eine hohe Energiedichte und Zyklenfestigkeit bieten. Das bietet höhere Reichweiten und eine lange Lebensdauer. Die Forscher entwickelten und testeten neue Materialien und Zusammensetzungen für die Anode, die Kathode und den Elektrolyt. Jetzt wurden die Ergebnisse des Projektes vorgestellt.© Bosch (www.bine.info) weiter

GermanPV realisiert PV-Anlage für Rinderzucht

25.11.2015 - PV-Speicher als elementarer Bestandteil Der Modernisierungs- und Automatisierungstrend schlägt sich auch in der Landwirtschaft nieder, wie computergestützte Kühlanlagen, Melktechnik oder Fütterungsroboter beweisen. Unabdingbar für deren Einsatz ist eine ausfallsichere Stromversorgung. Die PBK Rinderzucht GmbH speiste bereits über ein 80-kW-Windrad und je (www.openpr.de) weiter

Jetzt neu: Stromladestation von KEBA KeContact P30 lädt intelligenter als jemals zuvor

25.11.2015 - Die neueste Stromladestation von KEBA ? KeContact P30 ? beinhaltet viele neue Features, die vor allem eines ermöglichen: noch mehr Konnektivität, mehr Sicherheit und mehr Anwendungsmöglichkeiten beim Laden von Elektroautos. Damit in Zukunft Mobilität wirklich grün und für alle leistbar (www.openpr.de) weiter

Elektroautos sind nicht mehr aufzuhalten

24.11.2015 - Simonsfelder Zukunftsgespräche zeigen reges Interesse am Thema Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: ACE bietet universelle Ladekarte für Elektrofahrzeuge

23.11.2015 - Mit 'POWER ME' bietet der ACE Auto Club Europa in Kooperation mit The New Motion allen Mitgliedern ab sofort eine kostenlose Ladekarte, die europaweit über 25.000 öffentliche Ladestationen abdeckt. (www.oekonews.at) weiter

Oslo: Bald nur noch Elektroautos in der Stadt

22.11.2015 - Die neue Stadtregierung stellt klimafreundlichen Verkehr in den Fokus. (www.oekonews.at) weiter

VW-Skandal hat auch massive Auswirkungen auf Autobahnprojekte

20.11.2015 - Immissionsermittlungen bei Straßen-UVP's haben nur noch Schrottwert (www.oekonews.at) weiter

ABB verkauft die hundertste Highspeed-Ladestation in Österreich

19.11.2015 - Das Highspeed-Ladenetz, mit dem E-Autos während einer Kaffeepause vollgeladen werden können, wird zunehmend dichter. (www.oekonews.at) weiter

Tesla Model S: Yeah.. das Auto lenkt allein!

19.11.2015 - Wieder einmal mit dem Model S unterwegs- Kleiner Test Autopilot Tesla Model S (www.oekonews.at) weiter

BürgerInnenprotest: Verkehrt-Politik in NÖ

16.11.2015 - Verärgerte Bürger machen sich gemeinsam an die Verkehrswende (www.oekonews.at) weiter

Von 17 auf 88 PS - nach 5 Jahren E-Mobilität

16.11.2015 - Nagold im November 2015. 2009 galt Hajo Schörle noch als einer der Elektroauto-Pioniere in Nagold, als er sich damals als Firmenwagen einen der ersten SAM EV II kaufte. Nach fast 60.000 km und 5 Jahren mit diesem ungewöhnlichen E-Auto auf (www.openpr.de) weiter

VIRUS begrüßt Wiens faktische Abkehr vom unnötigen und teuren Lobauautobahnprojekt

15.11.2015 - Vernunft in der Stadtregierung? (www.oekonews.at) weiter

Das Fahrrad zwischen e-Bike und Pedelec Urban Rush ? ein junges Fahrrad für den Stadtverkehr im Jahr 2020

13.11.2015 - Was macht Fahrrad fahren attraktiv und welches Fahrgefühl soll ein modernes Bike auch in der Stadt liefern? Florian Mayer beantwortete diese Fragen, indem er eine neue Fahrrad-Kategorie entwickelt: ?Urban Rush?. Der Industriedesigner hat in Kooperation mit dem Radhersteller Canyon eine (www.openpr.de) weiter

Faraday Future: Ein neuer Big-Player in der Elektroautoindustrie

13.11.2015 - Es könnte sein, dass Tesla Motors einen ernsthaften Rivalen bekommt, direkt an der US-Westküste (www.oekonews.at) weiter

Nationalrat: "Lärm für Elektroautos?"

12.11.2015 - Antrag von FPÖ und Team Stronach abgelehnt (www.oekonews.at) weiter

Innovation im Energiemanagement: IngSoft ermöglicht automatische Verbrauchsmustererkennung

12.11.2015 - Als erster Anbieter von Energiecontrolling-Software bietet IngSoft eine automatische Mustererkennung. Dieses Modul erkennt Auffälligkeiten im Energieverbrauch, ohne dass es mehr einer manuellen Sichtung aller Verbrauchsdaten und einer detaillierten Definition von Soll- und Grenzwerten durch den Anwender bedarf. Die von IngSoft (www.openpr.de) weiter

Die ferngesteuerte Steckdose

12.11.2015 - E-Mobilität: Verbundprojekt 'Demand Response' nutzt Autos als Energiespeicher und entwickelt Ladestation (www.oekonews.at) weiter

Autogas schont Geldbeutel, Klima und Gesundheit

11.11.2015 - Studie bestätigt Preissensibilität, Umweltbewusstsein und hohe Zufriedenheit von Autogas-Fahrern | 120 Mal weniger Feinstaub und 96 Prozent weniger Stickoxide im Vergleich zu Diesel, 22 Prozent weniger CO2 als Benziner | ?Politiker sollten jetzt die Umrüstung auf Autogas fördern und (www.openpr.de) weiter

Solar- und Windenergie werden in Deutschland erhebliches Wachstum verzeichnen - Stärkere Konzentration auf Wärme und Verkehr Schlüssel zu noch höheren Anteilen von erneuerbaren Energien

10.11.2015 - Laut einer heute von der Internationalen Organisation für erneuerbare Energien (IRENA) veröffentlichten neuen Studie ist Deutschland hinsichtlich seiner Ziele bis 2030 mit Blick auf erneuerbare Energien auf Kurs. Um noch höhere Anteile an erneuerbaren Energien zu erreichen, muss der Einsatz von Technologien zur Nutzung erneuerbarer Energien in den Bereichen Wärme und Verkehr beschleunigt werden. Laut dem REmap-Bericht über Deutschland, Renewable Energy Prospects Germany, verfügt das Land über Potenziale zur weiteren Steigerung der Strommenge aus Solar- und Windenergie und zum erheblichen Ausbau des Anteils der erneuerbaren Energien im Endverbraucherbereich. (www.bmwi.de) weiter

Erstmals österreichweit E-Carsharingauto an Schule

10.11.2015 - Die HTL Hollabrunn setzt auf gemeinsame E-Mobilität für die Lehrer und Lehrerinnen (www.oekonews.at) weiter

OECD: Österreich soll Steuern im Verkehrsbereich erhöhen

9.11.2015 - Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) empfiehlt höhere Kraftfahrzeugsteuern und weniger Ausnahmen für energieintensive Betriebe (www.oekonews.at) weiter

Premium-Elektroauto: Faraday Future will Tesla?s Model S Konkurrenz machen - Bislang unbekannter Elektroauto-Bauer Faraday Future kündigt Investition von einer Milliarde in Elektroauto-Fabrik an / Apple als einer der Gedlgeber?

9.11.2015 - Die Nachricht, dass ein bislang selbst in Fachkreisen vollkommen unbekanntes Cleantech-Startup aus Kalifornien eine Milliarde investieren möchte, um eine Elektroauto-Fabrik zu bauen und bereits 2017 erste Elektroautos auf den Markt bringen zu wollen, kam am 5. November via The Wall Street Journal an die Öffentlichkeit. Seitdem fragt sich das Internet, das sich mit Tesla, Apple und Co. auseinandersetzt: Wer steckt hinter diesem geheimnisvollen Startup? Wer sind die Investoren? Kooperiert Faraday Future womöglich mit Apple beim Bau von Elektroautos? 9. November […] (www.cleanthinking.de) weiter

Raum-Energie decodiert

6.11.2015 - ? Welcher Quantensprung in der Energie-Forschung erzielt wurde ? Wie Sie heute schon kostenfrei und zum Nulltarif diese völlig neue Energie-Quelle anzapfen können Autoren: Wilhelm Mohorn/Frank Fabian Das Buch beschreibt die Entdeckungs-Reise einer neuen Energieform: der Raum-Energie. Mittlerweile gibt es bereits spektakuläre praktische (www.openpr.de) weiter

EVA & Rinspeed ? ein nachhaltiges Team

5.11.2015 - Die EVA Fahrzeugtechnik GmbH ist Partner beim neuen Rinspeed-Projekt ??tos? München, den 05.11.2015. Das neue Concept Car ??tos? des Schweizer Auto-Visionärs Frank M. Rinderknecht wird pünktlich zur CES 2016 in Las Vegas Weltpremiere feiern. Beim hybriden Sportwagen ??tos? dreht sich alles (www.openpr.de) weiter

Gesellschaftliche Entwicklungen verändern Mobilitätsverhalten

5.11.2015 - Flexiblere Arbeitszeiten machen mehr öffentliche Verkehrsverbindungen nötig (www.oekonews.at) weiter

Zukunft der Mobilität - rasch, sicher, bequem, umwelt-freundlich?

4.11.2015 - Mobilität, Verkehr, Zersiedelung und mehr im Mittelpunkt (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto: Deutsche Förderung nach dem Gutsherrenprinzip?

3.11.2015 - Ein bayerischer Bundesverkehrsminister lässt Schnellladesäulen bauen und denkt dabei vor allem an Bayern. (www.oekonews.at) weiter

Big Data auf dem Bauernhof: Hintergrundinformationen & Film für Redaktionen und freie Journalisten

3.11.2015 - Der neue Film des VDMA-Fachverbandes Landtechnik zeigt wie intelligente und vernetzte Software eine vollautomatische Kommunikation zwischen verschiedenen Maschinen ermöglicht. Landwirte werden so optimal bei ihren täglichen Entscheidungen unterstützt. Das Filmmaterial ist für Ihre Berichterstattung kostenfrei, hochaufgelöst in Originalqualität oder als MP4 (www.openpr.de) weiter

Umweltpsychologie: Die Verkehrsformen werden vielfältiger, das Fahrrad erlebt eine Renaissance

3.11.2015 - Senioren fahren mit ihren Autos mehr denn je. Für die nachwachsende Generation hat das Auto seine herausragende Bedeutung verloren: Jüngere sind zwar nicht weniger unterwegs, nutzen jedoch statt oder neben dem PKW das Fahrrad oder den öffentlichen Nahverkehr. Rechnet (www.openpr.de) weiter

Stöger startet Initiative für automatisiertes Fahren

3.11.2015 - Aktionsplan soll im April 2016 stehen (www.oekonews.at) weiter

Stöger startet Initiative für automatisiertes Fahren

2.11.2015 - Aktionsplan soll im April 2016 stehen (www.oekonews.at) weiter

IFAT 2016: Rückgewinnung im Fokus

1.11.2015 - EU-Kreislaufwirtschaftspaket in Vorbereitung - IFAT mit Live-Demonstrationen zum Auto- und Baustoffrecycling- Neue Recyclingverfahren für neue Stoffgruppen (www.oekonews.at) weiter

Keine Energiewende ohne Verkehrswende

1.11.2015 - Das fordert der Deutsche Bahnkunden-Verband angesichts der nicht wirklich überraschenden Enthüllungen zu Abgasmanipulationen in der Autoindustrie. (www.oekonews.at) weiter

KNX Enthalpie Regler - Energie sparen automatisiert

30.10.2015 - Mit den DGA Enthalpie Reglern für den KNX Bus kontrollieren Sie automatisch den Wärmeinhalt der Luft. Durch die Korrelation von Feuchte und Luft wird ein Regelwert, basierend auf dem HX Diagramm, ausgegeben. Dieser Wert liefert automatisch eine Wohlfühl-Atmosphäre und Taupunktkontrolle. (www.openpr.de) weiter

Fernwärmeleitungen schnell und günstig einbetten

30.10.2015 - Fließfähige Verfüllstoffe in der Verlegetechnik - Der Energieeffizienzverband AGFW und der Energieversorger Mainova nahmen Mitte Oktober in Frankfurt am Main eine Teststrecke in Betrieb, mit der die Verlegung von Fernwärmeleitungen in Flüssigboden erprobt werden soll. Das Verfahren verspricht kürzere Bauzeiten, geringere Kosten und weniger Belastungen für Anwohner und Autofahrer.© AGFW (www.bine.info) weiter

Interview: Gunter Rockendorf ? Perspektive Wärmewende

29.10.2015 - Solarthemen 458. Gunter Rockendorf, der Abteilungsleiter Solare Systeme am Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH), ist einer der Autoren des neuen Positionspapiers ?Erneuerbare Energien im Wärmesektor? des Forschungsverbundes Erneuerbare Energien. Im Solarthemen-Interview plädiert Rockendorf für effiziente Sofortmaßnahmen, steigende Besteuerung von fossilen Brennstoffen und langfristig klare politische Rahmenbedingungen. Solarthemen-Abonnenten lesen hier die Langfassung des in der gedruckten Solarthemen-Ausgabe Nr. ... (www.solarthemen.de) weiter

NOCH EINFACHER: durch Klappwandler Smart4Energy Meter schneller installieren

28.10.2015 - Smart4Energy® erweitert ihr Messwandlerangebot um handliche Klappwandler. Diese werden an den Smart4Energy Meter angeschlossen und können durch das einfache Klicksystem in der Verteilung direkt um das Stromkabel gelegt werden. Ein Abklemmen der Leitung an den Sicherungsautomaten entfällt. Eine Abschaltung des (www.openpr.de) weiter

SCADA-System mit intelligenter Reporting-Funktion

27.10.2015 - NIVUS erweitert die NICOS 2.0 Automatisierungssoftware um ein umfassendes Protokolliersystem Der Messtechnik- und Softwarehersteller bietet ein komfortables und zentrales Datenmanagement für die Visualisierung, Alarmierung und Protokollierung von Prozessen und Ereignissen. Intelligente Reporting-Funktionen ermöglichen dabei individuelle Benachrichtigungen und Alarmierungen auf Basis von (www.openpr.de) weiter

cambio CarSharing: Seit 25 Jahren individuelle Mobilität als Alternative zum privaten Pkw

25.10.2015 - Im Herbst 1990 gründeten sich die Vereine »StadtteilAuto Aachen« und »StadtAuto Bremen«, beide gehören zu den Pionieren des CarSharing in Deutschland. (www.oekonews.at) weiter

Weg mit der Pendlerpauschale für PKW

24.10.2015 - Warum soll die städtische Bevölkerung dafür zahlen, um von den 'Speckgürtel'-Autos zugeparkt und verdreckt werden? In Zeiten knapper Budgets wäre eine (schrittweise) Abschaffung dieses veralteten Wahl-Zuckerls dringend notwendig (www.oekonews.at) weiter

Vorarlberg will einen Schub für Elektrofahrzeuge

24.10.2015 - Elektromobilitätsstrategie des Landes für die Jahre 2015 bis 2020 mit 32 konkreten Maßnahmen - 10.000 Elektroautos bis 2020 (www.oekonews.at) weiter

Weitere Gemeinden setzen auf e-Carsharing

23.10.2015 - Sonderförderung für e-Carsharingautos um ein weiteres Jahr bis 15.10.2016 verlängert! (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos: Deutlich mehr Reichweite ist möglich

23.10.2015 - 40 Prozent mehr Leistungsfähigkeit für Lithium-Ionen-Batterien- Neues Material voraussichtlich serienmäßig ab 2020 am Markt (www.oekonews.at) weiter

Bestseller-Autor Peter Wohlleben: Wir können von den Bäumen mehr Gelassenheit lernen

21.10.2015 - Bäume als 'soziale Wesen, die genau wie wir die Gemeinschaft zu erhalten versuchen' (www.oekonews.at) weiter

Effiziente Heizung für Elektroautos

21.10.2015 - Wer im Elektroauto nicht frieren möchte, muss derzeit meist noch Abstriche bei der Reichweite machen, denn die Heizung frisst einen beträchtlichen Teil des Stroms. (www.oekonews.at) weiter

Klimafreundlich in den Urlaub

19.10.2015 - Gemeinsam mit den ÖBB wurde eine Kooperationsplattform Tourismus, Verkehr und Umwelt ins Leben gerufen (www.oekonews.at) weiter

Ein Konzept für eine sektorübergreifende Energiewende

19.10.2015 - Rahmen für den Einsatz von Wind- und Solarstrom auch im Wärme- und Verkehrssektor schaffen (www.oekonews.at) weiter

Tesla Motors: Neues Geschäftsmodell zu erweiterten Funktionen

17.10.2015 - Autopilot ab sofort im Rahmen des Softwarepack 7.0 zu haben (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Förderung für Taxis und soziale Dienste wird verlängert!

17.10.2015 - E-Mobilität ist ein wichtiger Baustein zur Energiewende im Verkehrsbereich (www.oekonews.at) weiter

Außenminister Kurz bei High-Speed-Ladestation für E-Autos

16.10.2015 - Smatrics erweitert sein flächendeckendes Ladenetz mit 40 neuen High-Speed-Ladestationen (www.oekonews.at) weiter

Natur schützen & Gewinnchance nützen!

15.10.2015 - Umweltdachverband: 1. Umwelt-Spendenlotterie Österreichs 'Wir für Umwelt' gestartet -Als Hauptpreis winkt ein Elektroauto! (www.oekonews.at) weiter

?Nutzerzufriedenheit spielt eine große Rolle?

14.10.2015 - Interview mit Professor Andreas Wagner - Die Zufriedenheit der Nutzer spielt gerade in Bürogebäuden eine große Rolle. Sie beeinflusst das soziale Miteinander der Beschäftigten, erhöht ihre Motivation und steigert die Produktivität. Der Karlsruher Professor Andreas Wagner hat zum Thema gemeinsam mit einem 24-köpfigen Autorenteam vor Kurzem ein Fachbuch veröffentlicht. Im BINE-Interview äußert er sich zu Faktoren, Kosten und Potenzialen. © Cornelia Moosmann (www.bine.info) weiter

Keine nachhaltige Mobilität ohne erneuerbare Energien ? auch nicht mit Elektroautos

13.10.2015 - Auch wenn sich die Benzin- und Dieselpreise mittlerweile weit unter den Höchstständen der letzten Jahre befinden, geht die Elektrifizierung des Automobils weiter. Dazu trägt nicht nur der aktuelle VW Diesel-Skandal bei, sondern auch der Versuch zahlreicher Staaten, die vom Mensch (www.openpr.de) weiter

Das Wetter im Griff: Wetterstation LUXOR 440 von Theben

12.10.2015 - (Haigerloch 12.10.2015) Theben bietet für die Wohnkomfort-Steuerung LUXOR eine neue, leistungsstarke Wetterstation zur automatischen Steuerung des Sonnenschutzes und vielem mehr. Ob Sonnenschein, Regenschauer oder Kälteeinbruch - die neue Wetterstation LUXOR 440 von Theben ist für alle Wetterkapriolen bestens gerüstet. Hinter dem (www.openpr.de) weiter

bea: Badener Elektroauto-Carsharing wächst!

12.10.2015 - Erweiterung mit einem zweiten Elektroauto (www.oekonews.at) weiter

Mit Sicherheit effizient - SPS/IPC/Drives 2015 in Nürnberg

9.10.2015 - Die SPS/IPC/Drives 2015 in Nürnberg ist die führende Fachmesse für elektrische Automatisierung, Systeme und Komponenten. ebm-papst stellt auf der Messe vom 24. 26. November 2015 Lösungen für Automatisierungsaufgaben und Klimatisierung in Halle 1, Stand 1-448 vor. ebm-papst präsentiert die neuen EC-Trommelläufer-Ventilatoren (www.openpr.de) weiter

Wieviele Tote und wieviele Flüchtlinge produziert mein Benzin-/Diesel-Auto?

9.10.2015 - Rechnen Sie hier Ihren persönlichen 'Verbrauch' an Menschenleben aus - und was das mit der aktuellen Flüchtlingskrise zu tun hat. Ein Aufruf, um die Notwendigkeit für den rascheren Umstieg auf Elektromobilität darzustellen (www.oekonews.at) weiter

Junckers Investitionsplan soll städtischen Verkehr ökologischer werden lassen

9.10.2015 - CIVITAS Forum zeigt vorbildliche Lösungen auf (www.oekonews.at) weiter

Wieviel Tote und wieviele Flüchtlinge produziert mein Benzin-/Diesel-Auto?

9.10.2015 - Rechnen Sie hier Ihren persönlichen 'Verbrauch' an Menschenleben aus - und was das mit der aktuellen Flüchtlingskrise zu tun hat. Ein Aufruf, um die Notwendigkeit für den rascheren Umstieg auf Elektromobilität darzustellen (www.oekonews.at) weiter

"Minister Dobrindt: Schluss mit den Lügentests!"

9.10.2015 - Greenpeace-Aktivisten demonstrieren vor Konferenz der deutschen Verkehrsminister gegen vertuschte Gesundheits- und Klimaschäden (www.oekonews.at) weiter

Auf Mallorca ein Elektroauto fahren ? Geht das?

9.10.2015 - In Mallorca liegt Nachhaltigkeit im Trend- Ein umfassendes Elektroauto-Mietwagenangebot gehört dazu (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos werden erschwinglicher

9.10.2015 - Fallende Preise für Elektrofahrzeuge können dazu beitragen, dass Elektromobilität weiter an Fahrt gewinnt. (www.oekonews.at) weiter

Kabinett stellt Weichen für zügigeren Ausbau der Stromnetze

7.10.2015 - Das Bundeskabinett hat heute grünes Licht für mehr Erdkabel gegeben und setzt damit die 'Eckpunkte für eine erfolgreiche Umsetzung der Energiewende' vom 1. Juli 2015 um. Künftig sollen die neuen Stromautobahnen (sog. Höchstspannungs-Gleichstrom-Übertragungsleitungen) vorrangig als Erdkabel statt Freileitung gebaut werden. Der Vorrang betrifft v. a. die großen Nord-Süd-Trassen wie SuedLink oder die Gleichstrompassage Süd-Ost. (www.bmwi.de) weiter

'Evaporative- Emissionen' im Fokus der Gesetzgebung - AVL Systeme erfüllen neueste Standards

7.10.2015 - Neuss/Gaggenau 07.10.2015 Die aktuelle Abgasgesetzgebung limitiert nicht nur die Schadstoffe im Abgas von Verbrennungsmotoren, sondern auch die Kohlenwasserstoff-Ausgasungen der Fahrzeuge. Hauptsächlich kommen diese aus dem Benzin in den Kraftstofftanks und den zugehörigen Kreisläufen. Die Experten der AVL Emission Test Systems haben (www.openpr.de) weiter

WWF: Burgenland ist Vorreiter bei Windenergie, aber Österreichs Schlusslicht in der Energiewende

7.10.2015 - BEX-Detailergebnisse und Empfehlungen des WWF - Aufholbedarf beim öffentlichen Verkehr und bei der thermischen Sanierung (www.oekonews.at) weiter

"Die Mobilität der Zukunft ist elektrisch, vernetzt und autonom"

7.10.2015 - 'World Mobility Summit' beleuchtet die Zukunft der Mobilität aus allen relevanten Blickwinkeln (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Vorfahrt für Elektroautos

7.10.2015 - Fahrer von Elektroautos dürfen sich ab sofort in Deutschland über einige Privilegien freuen, die helfen sollen, mehr E_Fahrzeuge auf den Straßen fahren zu lassen (www.oekonews.at) weiter

Vollautomatisch zur optimalen Klimatrennung: Biddle Modell CA2

5.10.2015 - Der Komfort Luftschleier Biddle Modell CA2 vereint optimale Klimatrennung mit hohem Komfort und moderner Optik. Technisch ist das Komfortmodell auf dem neuesten Stand und bietet neben der vollautomatischen CHIPS-Regelung das Bedientableau b-touch mit Touch-Display. Geringe Lautstärke, hoher Komfort Neben der optimalen Funktion (www.openpr.de) weiter

Elektrisch unterwegs im Luftkurort Gars am Kamp

5.10.2015 - Schon bald könnte ein gemeinsam genutztes Elektroauto in Gars unterwegs sein (www.oekonews.at) weiter

25 Jahre Deutsche Einheit ? 25 Jahre Umweltunion

4.10.2015 - Erfolge im Naturschutz und bei Sicherung des 'Grünen Bands', Fehlentwicklungen in Verkehrspolitik und Landwirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto-Carsharing in Ottenschlag vor dem Start

3.10.2015 - Die Marktgemeinde Ottenschlag lud in Zusammenarbeit mit dem Autohaus Meisner am zu einem E-Carsharing-Infoabend mit Probefahr-Möglichkeit ein. (www.oekonews.at) weiter

Tesla: Ein richtig großes Elektro-Auto - das Model X!

2.10.2015 - Erste Model X wurden diese Woche an Kunden übergeben (www.oekonews.at) weiter

Noch mehr E-Car-Sharing in Tokio

2.10.2015 - 30 innovative Elektroautos für Fahrten in Japans Metropole - Nach dem Toyota i-ROAD ist jetzt auch der Toyota COMS im Einsatz (www.oekonews.at) weiter

Doppelte Nutzung fürs Elektroauto von der Post

2.10.2015 - Wenn die Post nicht mehr fährt, kann das Elektrofahrzeug via E-Carsharing ausgeborgt werden (www.oekonews.at) weiter

Elon Musk: Kohlendioxidausstoß muss etwas kosten

2.10.2015 - Deutschland ist Vorreiter bei der Solarenergie- aber beim Verbrauch im Verkehrsbereich muss noch viel getan werden (www.oekonews.at) weiter

Tesla Model X: Ein richtig großes Elektroauto

1.10.2015 - Erste Model X an Kunden übergeben + Rückblick Elon Musk bei Sigmar Gabriel (www.oekonews.at) weiter

Kundenapplikationen aus dem Baukasten und Produkt-Individualisierung

1.10.2015 - Hansjörg Kistler ist seit 14 Jahren Verkaufsleiter und Mitglied des Managements der BIBUS GmbH. Ab 5. Oktober 2015 wird der gebürtige Schweizer auf der Internationalen Leitmesse für Montage-, Handhabungstechnik und Automation, der MOTEK 2015, in Stuttgart so viele Produkte präsentieren, (www.openpr.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe legt Chronologie des Kniefalls der Bundesregierung vor den Autokonzernen offen

1.10.2015 - Bereits zur IAA 2007 enthüllte die DUH erstmals im Detail den Betrug der Autokonzerne bei Abgaswerten und Spritverbrauch und forderte das deutsche Bundesverkehrsministerium und Kraftfahrtbundesamt auf, dagegen einzuschreiten. (www.oekonews.at) weiter

Pioniergemeinde Gaubitsch setzt E-Carsharing erfolgreich fort

29.9.2015 - Im Oktober nimmt bereits das dritte Elektroauto der Gemeinde den Betrieb auf. (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto: Kooperation von Renault und Dongfeng vereinbart

29.9.2015 - Erste Elektrofahrzeuge sollen 2017 in Wuhan vom Band laufen (www.oekonews.at) weiter

IQPC announces the 4th International Conference Advanced Technology E-Motor 2016

28.9.2015 - 28.09.2015 - Taking place at the Hotel Palace Berlin, Germany this international event with special focus on all aspects of e-motor technology will give the opportunity to share experience with leading OEM and Tier1 companies from the automotive area. The Advanced (www.openpr.de) weiter

Autoteile energiesparend herstellen

28.9.2015 - Energieeffizienz in der Industrie - Eine neue Software für ganzheitliches Energieeffizienz-Controlling reduziert den Verbrauch von Produktionsanlagen und Versorgungssystemen. Forscher der Energie- und Produktionstechnik entwickelten und erprobten das System in Kooperation mit produzierenden Unternehmen aus der Automobilindustrie. Schon während der Projektlaufzeit konnten sie pro Jahr 15 GWh einsparen.© BMW Group (www.bine.info) weiter

Jets in Windparknähe sicher navigieren

28.9.2015 - Windenergie und Flugverkehr - Bisher sind Windenergieanlagen im Umkreis von Funkfeuern und Radaranlagen der Luftfahrt-Navigation schwierig oder gar nicht möglich. Dies blockiert geeignete Standorte. In welchem Ausmaß Rotoren Signale ablenken oder verändern, ist bisher wissenschaftlich nicht hinreichend untersucht. Zwei Forschungsteams in Braunschweig arbeiten in getrennten Projekten an diesen grundlegenden Daten.© TU Braunschweig (www.bine.info) weiter

Autofahren ist heilbar

27.9.2015 - Daimler-Chef Zetsche wiederholt sein Mandra seit vielen Jahren: 'Wir erfinden das Auto neu'. (www.oekonews.at) weiter

UN-Gipfel zur nachhaltigen Entwicklung: Verbindliche Vorgaben für Privatsektor auf internationaler Ebene notwendig

27.9.2015 - Geht´s der Wirtschaft gut, geht´s nicht automatisch allen gut- Völkerrechtliche Regeln notwendig (www.oekonews.at) weiter

VW-Skandal: logische Folge einer verfehlten Umwelt- und Automobilpolitik

25.9.2015 - Wann kommt das längst überfällige Null-Emissions-Auto ? (www.oekonews.at) weiter

IAA: dena fordert konsistente Strategie für Energiewende im Verkehr

24.9.2015 - dena-Chef Kuhlmann: ?Alternative Antriebe müssen raus aus der Nische. Ohne Anreize wird es nicht gehen.? (www.dena.de) weiter

Ein Roboter und Laternenparken auf der IAA

24.9.2015 - Hochschulprojekte bereichern den Leipzig-Gemeinschaftsstand auf der Frankfurter Automesse (www.oekonews.at) weiter

Rasen am Ring: "Same procedure as every year, James!"

24.9.2015 - Ein Aufruf, die Wiener Verkehrsprobleme doch ausnahmsweise intelligent zu diskutieren (www.oekonews.at) weiter

400 demonstrierten in der Donaustadt gegen geplante Autobahnprojekte

23.9.2015 - Stadtökologe Prof. Dr. Lötsch kritisiert Grünraumzerstörung scharf (www.oekonews.at) weiter

Effiziente Planung und Steuerung von Marktraumumstellungsprojekten mit Field Force Automation (FFA)

22.9.2015 - Die ESN EnergieSystemeNord GmbH hat in über 30 Jahren Projektarbeit weitreichendes Expertenwissen in der Leitungsplanung und im Kontext des Netzmanagements und der -dokumentation aufgebaut und leistet fachkundig Unterstützung bei der Vorbereitung und Umsetzung der Umstellung von L- auf H-Gas. Insbesondere (www.openpr.de) weiter

Erstmals in Wien so viele Öffi-Jahreskarten wie Pkw

22.9.2015 - VCÖ: Österreicher werden bei Verkehrsmittelwahl flexibler (www.oekonews.at) weiter

Rasen Am Ring feiert 150 Jahre Wiener Ringstraße

21.9.2015 - Plattform 'Autofreie Stadt' holt den Prachtboulevard für die Menschen zurück (www.oekonews.at) weiter

Audi:Mehr Reichweite fürs Audi Elektroauto

20.9.2015 - Die südkoreanischen Hightech Unternehmen LG Chem und Samsung SDI investieren in europäische Batteriezellen Fertigung für Audi - Batterie elektrisches SUV mit mehr als 500 Kilometern Reichweite soll kommen (www.oekonews.at) weiter

Oliver Wyman-Studie -"Systemprofit 2035": Autohersteller müssen den Vertrieb neu erfinden

19.9.2015 - Flexible, intermodale Mobilitätslösungen rücken in den Mittelpunkt (www.oekonews.at) weiter

IAA- Ein Umstieg?

18.9.2015 - Viele Elektroautos, manche Ansage aus der deutschen Autoindustrie- Das Elektroauto (www.oekonews.at) weiter

Autohersteller in der Zwickmühle

18.9.2015 - Noch weit mehr Patente für Verbrennungsmotoren als für alternative Antriebe Forschung für alternative Antriebe holt auf - Grünecker-Auto-Patentindex zur IAA (www.oekonews.at) weiter

Wien ohne ein eigenes Auto?

18.9.2015 - Verkehrseffiziente Lösungen und menschengerechte Städte im Mittelpunkt (www.oekonews.at) weiter

Europäische Mobilitätswoche unter dem Motto "wähle - wechsle - kombiniere"

17.9.2015 - LR Pernkopf: 'Soll Bewusstsein für die vielfältige Kombinierbarkeit umweltfreundlicher Verkehrsmittel schaffen' (www.oekonews.at) weiter

Dröhnen oder Summen? Elektroauto oder Benziner?

17.9.2015 - Lohnt sich der Kauf eines Elektroautos? Welche Vor- und Nachteile bietet ein Wechsel und was sollte beachtet werden? oekonews gibt Tipps. (www.oekonews.at) weiter

Wird die deutsche Autoindustrie von selbstfahrenden Elektroautos überrollt?

16.9.2015 - Antonio Sommese: Den Topmanagern der deutschen Autoindustrie ist die Dramatik nicht bewusst -Finanzanalyst warnt deutsche Autobranche vor 'Götterdämmerung' (www.oekonews.at) weiter

Autor Walter Frisch mit neuer Website für Fachbuch 'Der Auerochs' online

15.9.2015 - Starnberg, im September 2015 ? Der Buchautor Walter Frisch geht mit einer neuen Website für sein Bildband-Buch ?Der Auerochs? an den Start. Die Website bietet Informationen rund um das außergewöhnlich bebilderte Fachbuch, aber auch viele interessante Details über das einst (www.openpr.de) weiter

VOR: Nimm Autofrei - Einmal zahlen, den ganzen Tag fahren!

15.9.2015 - Spezielle Angebote in der Mobilitätswoche (www.oekonews.at) weiter

Elektrische Gipfelstürmer am Großglockner

15.9.2015 - Mehr als 70 Elektroautos beim Jahresevent des Tesla Club Austria begeisterten rund 4000 Besucher auf der Großglockner Hochalpenstraße (www.oekonews.at) weiter

Was ist Melex? Elektroautos von Blyss.

14.9.2015 - Der Elektroschlepper ist eine geniale Anschaffung. Er wird sich in so manchen Bestimmungen und in so mancher Firma bewahrheiten. Es ist von Wert, in den Kauf eines solchen Fahrzeuges zu investieren, denn die Profite sind groß. weiter

Wie die deutsche Autoindustrie Klimaschutz ignoriert

11.9.2015 - BUND und VCD veröffentlichen vor IAA Gutachten zur Modellpolitik der Autohersteller: Gewichts- und Leistungsanstieg sowie Zurückhaltung bei innovativen Spartechniken konterkarieren Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Wie deutsche Autoindustrie Klimaschutz ignoriert

10.9.2015 - BUND und VCD veröffentlichen vor IAA Gutachten zur Modellpolitik der Autohersteller: Gewichts- und Leistungsanstieg sowie Zurückhaltung bei innovativen Spartechniken konterkarieren Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Stimme fürs Rad: Wiener Bevölkerung zur Online-Abstimmung aufgerufen

9.9.2015 - Radlobby Wien stellt Radverkehrspolitik auf den Prüfstand (www.oekonews.at) weiter

Elektrische Gipfelstümer - Auf geht´s zum höchsten Punkt Österreichs

7.9.2015 - Elektro-Autofreaks, E-Fahrzeugfahrer und -fahrerinnen sind beim Jahresevent des Tesla Club Austria vom 11.9.-13.9.2015 herzlich willkommen. (www.oekonews.at) weiter

Tesla: Model 3 um rund 31.000 Euro?

5.9.2015 - Der Markt für Elektroautos soll weiter wachsen, so das Ziel (www.oekonews.at) weiter

Kremer übernimmt gesellschaftliche Verantwortung

3.9.2015 - Wächtersbach,26.08.2015 Zum achten Mal findet das ?Stadtradeln? in Städten und Gemeinden, so auch in Wächtersbach, statt. Es werden Radler gesucht, die Ihr Auto gegen das Fahrrad eintauschen und fleißig Kilometer sammeln innerhalb von drei Wochen. Das Selbstverständnis für solche Aktionen manifestiert (www.openpr.de) weiter

KYOCERA Solar sorgt für Beleuchtung auf der längsten solar beleuchteten Autobahn Brasiliens

27.8.2015 - Mehr als 4.300 Solarstraßenlaternen beleuchten 73 km der Autobahn 27. August 2015 ? Kyoto/Neuss ? Kyocera realisiert Brasiliens größtes, für eine Autobahn konzipiertes Solarprojekt auf dem Arco Metropolitano do Rio de Janeiro, einer Autobahn, die die fünf wichtigsten Schnellstraßen durch Rio (www.openpr.de) weiter

Goldcar startet mit Elektroauto-Flotte

27.8.2015 - +++ In Barcelona und Palma de Mallorca können Elektroautos ab sofort gemietet werden +++ Projekt ist Teil der Goldcar Blue Initiative, die mit verschiedenen Maßnahmen auf die Förderung ökologisch nachhaltiger Mobilität zielt Berlin, 27. August 2015 ? Goldcar Rental hat die Aufnahme (www.openpr.de) weiter

Elektromobilität treibt PV nur selten an

27.8.2015 - Solarthemen 454. Elektromobilität und der Einsatz erneuerbarer Energien werden häufig im Zusammenhang genannt. Doch die beiden Technologien haben nur be­dingt miteinander zu tun. Sie profitieren nicht automatisch voneinander. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Smart Home der Zukunft ist umsetzbar

26.8.2015 - Umweltbewusste Besitzer von Elektrofahrzeugen verbinden künftig ihre Wallbox KeContact P20 mit dem Loxone Smart Home System. Das Auto wird damit abhängig vom Energieertrag der Photovoltaik-Anlage und dem Verbrauch des restlichen Hauses geladen. (www.oekonews.at) weiter

Türluftschleier mit automatischer Regelung von Biddle

25.8.2015 - Mit der automatischen Regelung CHIPS bietet Biddle effiziente und komfortable Luftschleier für verschiedene Einsatzgebiete. Durch die vollautomatische Türluftschleierregelung können je nach Gebäudetyp bis zu 75 Prozent Energiekosten gespart werden. Die Vorteile eines optimal eingestellten Türluftschleiers liegen auf der Hand: Energieeinsparungen (www.openpr.de) weiter

KEBA und Loxone kooperieren für das Smart Home der Zukunft

24.8.2015 - Umweltbewusste Besitzer von Elektrofahrzeugen verbinden künftig ihre Wallbox KeContact P20 mit dem Loxone Smart Home System. Das Auto wird damit abhängig vom Energieertrag der Photovoltaik-Anlage und dem Verbrauch des restlichen Hauses geladen. Kommunikation zwischen Wallbox und Miniserver Mit der Loxone Smart (www.openpr.de) weiter

Oberösterreich setzt Offensive bei Elektromobilität

24.8.2015 - Neue Förderinitiativen sollen den Umstieg auf Elektroautos forcieren. (www.oekonews.at) weiter

"So stell‘ ich mir Segelfliegen vor"

22.8.2015 - Bürgermeister Niko Reisel zieht Ein-Jahres-Bilanz: Mein Leben mit dem Elektro-Auto Vor rund einem Jahr ist ein Elektro-Auto in das Leben des Meiseldorfer Bürgermeisters gerollt. Eine Geburtstagsbilanz (www.oekonews.at) weiter

Friday Nightskating: AUTOBAHN FREI!! Heute geht´s auf die Autobahn

21.8.2015 - Die Friday Nightskating-Ausfahrt über die Nordbrücke morgen Abend stellt auch heuer wieder einen Höhepunkt der Saison dar. - Mit Rad und Skates auf die Nordbrücke (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto: Die Reichweite steigt, die Produktpalette wird interessanter - Audi, BMW, Fisker oder Porsche arbeiten am Tesla-Killer / 2018 wird das Jahr der Elektroautos

20.8.2015 - Audi, BMW, Fisker oder Porsche – wenn Tesla Motors mit seinem nächsten (Tesla Model X) und übernächsten (Tesla Model 3) Fahrzeug auf den Markt kommt, wird erstmals wirkliche Konkurrenz präsent sein. Die Internationale Automobil-Ausstellung im September in Frankfurt wird weitere Details offenbaren. Audi ist bereits fleißig dabei, immer neue Details eines Elektro-SUVs der Premiummarke zu veröffentlichen. 20. August 2015. Die Zeit der Elektromobilität wird in den kommenden Jahren endlich anbrechen. Mit der zunehmenden Verbreitung von PV-Anlagen und Stromspeichersystemen in Ein- […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wer A sagt … Verkehrslösungen und das Sommerloch

20.8.2015 - Schuldenhaufen und U-Bahnlösungen - Moderne Triebwagen kontra 'historische Triebwägen' - Verkehrswirkung für Stadt und Region enorm - Regionale Zulaufstrecken unabdingbar- Bürgerdiskussion aufgreifen (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto laden: Ein Ladekabel mit statusindizierter Leuchtfunktion

20.8.2015 - LEONI aus Deutschland überrascht mit Ladekabel iEVC, das beim Laden seine Farbe wechselt (www.oekonews.at) weiter

Ein langer Weg ans Licht: Michael Rosenberg fährt mit dem Rad von Asparn nach Tarifa

19.8.2015 - Der Extremradsportler startet am 4. Oktober für Opfer von sexuellem Missbrauch: Erlöse für das LIONS Präventionsprojekt 'Mein Körper gehört mir' - E-AutoRenault ZOE als Begleitfahrzeug (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos sind ALLTAGSTAUGLICH..Stromtankstellen noch lange nicht!

18.8.2015 - Ein Bericht aus der Praxis (www.oekonews.at) weiter

Friedensbrücken: Friedensfahrt mit Elektrofahrzeugen

17.8.2015 - Am 12.9.2015 mit Elektroautos unterwegs zu besonderen Plätzen am 'Weg des Friedens'. (www.oekonews.at) weiter

Netatmo Thermostat zur smarten Heizungssteuerung in Deutschland verfügbar - Smart Home Gerät: Cleantech-Startup Netatmo bringt intelligentes Thermostat, das bereits mit 100 Heizungsmarken kompatibel ist / Heizungssteuerung vorausschauend

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte alphaEOS AG als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Nach dem ‘Spielzeug’ für die Frau, dem Sonnenschutz-Schmuckstück Netatmo June, bringt das französische Cleantech-Startup Netatmo nun wieder ein Produkt auf den Markt, das jedem in der Familie gefallen könnte. Das Netatmo Thermostat erlaubt die Steuerung der Heizung via Smartphone oder Tablet-PC. Dabei werden die Gewohnheiten der Nutzer – ähnlich wie beim System der vorausschauenden Heizungssteuerung von alphaEOS – berücksichtigt. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Smarte Schaltzentrale für Fenster und mehr - Fenster werden immer intelligenter - das wirkt sich auch auf die Energieeffizienz aus, wie Lösungen von Internorm zeigen

15.8.2015 - Fenster lassen sich heute dank hervorragender Wärmedämmung und Technik großzügig dimensionieren und werden dank smarter Zusatzfunktionen auch immer intelligenter. Features wie automatisierter Sonnenschutz oder integrierte Lüftung mit Wärmetauscher erhöhen sowohl den Wohnkomfort als auch die Energieeffizienz ? idealerweise korrespondieren sie dabei nicht nur miteinander, sondern auch mit anderen Komponenten der Gebäudetechnik. Kurzum: Fenster, Beleuchtung, Sicherheitssystem und Co bilden eine funktionale Einheit, die sich von zentraler Stelle aus möglichst einfach, übersichtlich und bedarfsorientiert steuern lässt. 9. November 2014. Mit der I-tec […] (www.cleanthinking.de) weiter

ecozy: Konkurrenz für Nest, tado und alphaEOS? - Das Smart Thermostat von ecozy überzeugt mit Design und lernt ständig dazu / Baldiger Markteintritt erwartet

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte alphaEOS AG als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Die intelligenten Thermostate der drei Anbieter Nest, tado und alphaEOS sind in Deutschland zumindest einer affinen Zielgruppe für innovative Smart Home-Technologien längst ein Begriff. Doch am Horizont der smarten Heizungssteuerung schimmert der Stern eines weiteren Players auf diesem Gebiet, der dank seiner Lifestyle-Orientierung durchaus eine Chance gegen die Platzhirsche von Nest, tado und alphaEOS haben könnte. Ähnlich wie das […] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende: Anpacken statt ausbremsen - Technologiesprünge bei Solar, Speicher, KWK oder Brennstoffzelle zeigen, dass Energiewende möglich ist

15.8.2015 - Die Energiewende in Deutschland ist weniger eine Kostenfrage als eine Frage des politischen und gesellschaftlichen Willens, den Umbau der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität voranzutreiben. Immer mehr Menschen begreifen, dass beispielsweise Solaranlagen in Verbindung mit Stromspeichern die Garantie auf gleich bleibende Strompreise bringen. Die Preise für Photovoltaik sind ohnehin in den vergangenen Jahren rapide gefallen – jetzt werden auch Batteriespeicher, etwa basierend auf der Lithium-Cobalt-Technik, wie sie auch in Elektroautos zum Einsatz kommt, schrittweise billiger. Die Energiewende ist möglich, nur […] (www.cleanthinking.de) weiter

Esslingen, Hannover, Hamburg: Umweltfreundliche Busse auf dem Vormarsch - Polnisches Cleantech-Unternehmen Solaris zeigt sich als echter Pionier auf dem Gebiet der Batterie- oder Brennstoffzellenbusse

15.8.2015 - Esslingen, Hannover, Hamburg: Die Meldungen, in denen es um Städte geht, die ihren öffentlichen Busverkehr sukzessive auf Elektro oder Brenstoffzellen umstellen, reißen nicht ab. Der Hersteller, der sich dabei als Pionier präsentiert, ist die Firma Solaris aus Polen, die seit Jahren in Kommunen auch in Deutschland diesbezüglich aktiv ist. Esslingen, Hannover und Hamburg zeigen: mit Erfolg! 23.12.2014. Im Dezember präsentierte die Stadt Hamburg ihre neuartigen Solaris-Bussevom Typ Solaris Urbino 18,75 electric, die von einer Brennstoffzelle angetrieben werden. Die Batterien besitzen […] (www.cleanthinking.de) weiter

EnerKite: Energie-Flugdrachen begeistern die Crowd - Crowdinvesting-Kampagne beim Portal Fundernation erfolgreich verlängert bis Ende Januar / Cleantech-Unternehmen entwickelt Flugdrachen zur Energieerzeugung

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte EnerKite GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Faszinieren ist gar kein Ausdruck. Es ist hochgradig beeindruckend, wie Forscher und Unternehmen wie EnerKite oder Makani Power daran arbeiten, Höhenwindkraftanlagen zur Produktion sauberer Energie marktreif zu machen. Wir von CleanThinking.de verfolgen diese “Airborne Wind Technology” seit mehreren Jahren – die Fortschritte waren lange Zeit gering. Doch jetzt hat es den Anschein, als könne sich ein Unternehmen mit seiner […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mit Stromspeicher: Wie sich Carsten Fischer ?unabhängig macht? - Arzt aus Dülmen setzt in seinem Haus auf Solaranlage, Stromspeicher bzw. Hauskraftwerkl von E3/DC und Mikro-KWK mit Stirling-Motor von Viessmann

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Ja! Es ist möglich und machbar. Immer mehr Hausbesitzer hierzulande “machen sich unabhängig”, weil sie sich von der Last steigender Strom- und Heizkostenpreise unabhängig machen wollen. Dabei zeigen Beispiele, wie das von Carsten Fischer aus Dülmen: Autarkie ist mit Photovoltaik-Anlage, Stromspeicher und KWK-Anlage durchaus möglich. Dabei können sogar zwei Elektroautos mit versorgt werden. Typisch für solche Fälle: Hohe Anfangsinvestitionen, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Teslas Strategie: Energiewende mit Elektroauto, Stromspeicher und Photovoltaik - Tesla Motors arbeitet mit seiner Gigafactory am Einstieg in den Markt für Stromspeicher und Hausbatterien / Enge Verbindung mit Cleantech-Unternehmen SolarCity

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Während die Damen und Herren in den Vorstandsetagen der etablierten (insbesondere deutschen) Autokonzerne zunehmend nervös werden dürften, macht Elon Musk mit Tesla Motors weiter sein eigenes Ding. 2.000 Schnellladestationen hat der Elektroauto-Pionier inzwischen weltweit installiert – die prestigeträchtigen Routen von San Francisco nach Los Angeles oder in Richtung Las Vegas selbstverständlich eingeschlossen. Gleichzeitig baut Tesla seine Gigafactory in flotter […] (www.cleanthinking.de) weiter

Tesla will Stromspeicher Powerwall Ende des Jahres nach Deutschland bringen - In der Präsentation zu Tesla Energy, hielt Tesla Motors-CEO Elon Musk einige Überraschungen bereit / 3.500 Dollar für 10 kWh

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors, bislang für seine elektrischen Automodelle Tesla Roadster und Tesla Model S bekannt, will den Umbau des Energiesystems auf Erneuerbare Energien entscheidend beschleunigen. Hierzu stellte Elon Musk, CEO von Tesla Motors, die Produktlinie Tesla Energy vor. Die oft schnöde Hausbatterie, die in Deutschland durch Unternehmen wie den Technologieführer E3/DC durchaus Bekanntheit hat, wird damit zum Lifestyle-Objekt. Geschickt verknüpft […] (www.cleanthinking.de) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte - LG, Samsung, Tesla und andere drängen auf den deutschen Markt / Politikversagen klar erkennbar

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche […] (www.cleanthinking.de) weiter

Netatmo Thermostat zur smarten Heizungssteuerung in Deutschland verfügbar - Smart Home Gerät: Cleantech-Startup Netatmo bringt intelligentes Thermostat, das bereits mit 100 Heizungsmarken kompatibel ist / Heizungssteuerung vorausschauend

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte alphaEOS AG als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Nach dem ‘Spielzeug’ für die Frau, dem Sonnenschutz-Schmuckstück Netatmo June, bringt das französische Cleantech-Startup Netatmo nun wieder ein Produkt auf den Markt, das jedem in der Familie gefallen könnte. Das Netatmo Thermostat erlaubt die Steuerung der Heizung via Smartphone oder Tablet-PC. Dabei werden die Gewohnheiten der Nutzer – ähnlich wie beim System der vorausschauenden Heizungssteuerung von alphaEOS – berücksichtigt. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Smarte Schaltzentrale für Fenster und mehr - Fenster werden immer intelligenter - das wirkt sich auch auf die Energieeffizienz aus, wie Lösungen von Internorm zeigen

15.8.2015 - Fenster lassen sich heute dank hervorragender Wärmedämmung und Technik großzügig dimensionieren und werden dank smarter Zusatzfunktionen auch immer intelligenter. Features wie automatisierter Sonnenschutz oder integrierte Lüftung mit Wärmetauscher erhöhen sowohl den Wohnkomfort als auch die Energieeffizienz ? idealerweise korrespondieren sie dabei nicht nur miteinander, sondern auch mit anderen Komponenten der Gebäudetechnik. Kurzum: Fenster, Beleuchtung, Sicherheitssystem und Co bilden eine funktionale Einheit, die sich von zentraler Stelle aus möglichst einfach, übersichtlich und bedarfsorientiert steuern lässt. 9. November 2014. Mit der I-tec […] (www.cleanthinking.de) weiter

ecozy: Konkurrenz für Nest, tado und alphaEOS? - Das Smart Thermostat von ecozy überzeugt mit Design und lernt ständig dazu / Baldiger Markteintritt erwartet

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte alphaEOS AG als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Die intelligenten Thermostate der drei Anbieter Nest, tado und alphaEOS sind in Deutschland zumindest einer affinen Zielgruppe für innovative Smart Home-Technologien längst ein Begriff. Doch am Horizont der smarten Heizungssteuerung schimmert der Stern eines weiteren Players auf diesem Gebiet, der dank seiner Lifestyle-Orientierung durchaus eine Chance gegen die Platzhirsche von Nest, tado und alphaEOS haben könnte. Ähnlich wie das […] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende: Anpacken statt ausbremsen - Technologiesprünge bei Solar, Speicher, KWK oder Brennstoffzelle zeigen, dass Energiewende möglich ist

15.8.2015 - Die Energiewende in Deutschland ist weniger eine Kostenfrage als eine Frage des politischen und gesellschaftlichen Willens, den Umbau der Sektoren Strom, Wärme und Mobilität voranzutreiben. Immer mehr Menschen begreifen, dass beispielsweise Solaranlagen in Verbindung mit Stromspeichern die Garantie auf gleich bleibende Strompreise bringen. Die Preise für Photovoltaik sind ohnehin in den vergangenen Jahren rapide gefallen – jetzt werden auch Batteriespeicher, etwa basierend auf der Lithium-Cobalt-Technik, wie sie auch in Elektroautos zum Einsatz kommt, schrittweise billiger. Die Energiewende ist möglich, nur […] (www.cleanthinking.de) weiter

Esslingen, Hannover, Hamburg: Umweltfreundliche Busse auf dem Vormarsch - Polnisches Cleantech-Unternehmen Solaris zeigt sich als echter Pionier auf dem Gebiet der Batterie- oder Brennstoffzellenbusse

15.8.2015 - Esslingen, Hannover, Hamburg: Die Meldungen, in denen es um Städte geht, die ihren öffentlichen Busverkehr sukzessive auf Elektro oder Brenstoffzellen umstellen, reißen nicht ab. Der Hersteller, der sich dabei als Pionier präsentiert, ist die Firma Solaris aus Polen, die seit Jahren in Kommunen auch in Deutschland diesbezüglich aktiv ist. Esslingen, Hannover und Hamburg zeigen: mit Erfolg! 23.12.2014. Im Dezember präsentierte die Stadt Hamburg ihre neuartigen Solaris-Bussevom Typ Solaris Urbino 18,75 electric, die von einer Brennstoffzelle angetrieben werden. Die Batterien besitzen […] (www.cleanthinking.de) weiter

EnerKite: Energie-Flugdrachen begeistern die Crowd - Crowdinvesting-Kampagne beim Portal Fundernation erfolgreich verlängert bis Ende Januar / Cleantech-Unternehmen entwickelt Flugdrachen zur Energieerzeugung

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte EnerKite GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Faszinieren ist gar kein Ausdruck. Es ist hochgradig beeindruckend, wie Forscher und Unternehmen wie EnerKite oder Makani Power daran arbeiten, Höhenwindkraftanlagen zur Produktion sauberer Energie marktreif zu machen. Wir von CleanThinking.de verfolgen diese “Airborne Wind Technology” seit mehreren Jahren – die Fortschritte waren lange Zeit gering. Doch jetzt hat es den Anschein, als könne sich ein Unternehmen mit seiner […] (www.cleanthinking.de) weiter

Mit Stromspeicher: Wie sich Carsten Fischer ?unabhängig macht? - Arzt aus Dülmen setzt in seinem Haus auf Solaranlage, Stromspeicher bzw. Hauskraftwerkl von E3/DC und Mikro-KWK mit Stirling-Motor von Viessmann

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Ja! Es ist möglich und machbar. Immer mehr Hausbesitzer hierzulande “machen sich unabhängig”, weil sie sich von der Last steigender Strom- und Heizkostenpreise unabhängig machen wollen. Dabei zeigen Beispiele, wie das von Carsten Fischer aus Dülmen: Autarkie ist mit Photovoltaik-Anlage, Stromspeicher und KWK-Anlage durchaus möglich. Dabei können sogar zwei Elektroautos mit versorgt werden. Typisch für solche Fälle: Hohe Anfangsinvestitionen, […] (www.cleanthinking.de) weiter

Teslas Strategie: Energiewende mit Elektroauto, Stromspeicher und Photovoltaik - Tesla Motors arbeitet mit seiner Gigafactory am Einstieg in den Markt für Stromspeicher und Hausbatterien / Enge Verbindung mit Cleantech-Unternehmen SolarCity

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Während die Damen und Herren in den Vorstandsetagen der etablierten (insbesondere deutschen) Autokonzerne zunehmend nervös werden dürften, macht Elon Musk mit Tesla Motors weiter sein eigenes Ding. 2.000 Schnellladestationen hat der Elektroauto-Pionier inzwischen weltweit installiert – die prestigeträchtigen Routen von San Francisco nach Los Angeles oder in Richtung Las Vegas selbstverständlich eingeschlossen. Gleichzeitig baut Tesla seine Gigafactory in flotter […] (www.cleanthinking.de) weiter

Tesla will Stromspeicher Powerwall Ende des Jahres nach Deutschland bringen - In der Präsentation zu Tesla Energy, hielt Tesla Motors-CEO Elon Musk einige Überraschungen bereit / 3.500 Dollar für 10 kWh

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors, bislang für seine elektrischen Automodelle Tesla Roadster und Tesla Model S bekannt, will den Umbau des Energiesystems auf Erneuerbare Energien entscheidend beschleunigen. Hierzu stellte Elon Musk, CEO von Tesla Motors, die Produktlinie Tesla Energy vor. Die oft schnöde Hausbatterie, die in Deutschland durch Unternehmen wie den Technologieführer E3/DC durchaus Bekanntheit hat, wird damit zum Lifestyle-Objekt. Geschickt verknüpft […] (www.cleanthinking.de) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte - LG, Samsung, Tesla und andere drängen auf den deutschen Markt / Politikversagen klar erkennbar

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche […] (www.cleanthinking.de) weiter

Kalifornien: Elektroautobusse für immer mehr Städte

2.8.2015 - Zwei weitere Städte in Kalifornien haben Proterra Elektrobusse bestellt (www.oekonews.at) weiter

Die weltweit erste freie Solarroute: Elektro-Autos laden kostenlos

1.8.2015 - Seit Anfang Juni ist eine Vision Wirklichkeit: Elektroautofahrer können kostenlos von Zell am See über Lofer nach Salzburg und über das Salzachtal retour nach Zell am See fahren (www.oekonews.at) weiter

Kalifornien: Speicherlösung für intelligentes E-Auto-Ladesystem spart tausende Dollar

1.8.2015 - Green Charge Networks und Chargepoint Partner setzen auf intelligentes Energiespeichersystem und kombinieren es mit dem Laden von Elektrofahrzeugen (www.oekonews.at) weiter

eMERGE: Mehr als eine Million elektromobile Kilometer

1.8.2015 - Breit angelegter Praxistest abgeschlossen -E-Auto ist vor allem ab einer täglichen Strecke von 50 km finanziell interessant - eMERGE2 startet jetzt mit 200 B-Klasse Electric Drive und Plug-In Hybrid Modellen von Mercedes-Benz (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos für den Flughafen Budapest

1.8.2015 - Vor kurzem wurde das erste Elektroauto am Flughafen Budapest in Betrieb genommen. (www.oekonews.at) weiter

Neue Schnell-Ladestation in Sebersdorf in der Steiermark

31.7.2015 - Direkt an der Südautobahn an der Raststation steht die neue Schnelllademöglichkeit- Wien - Graz mit kurzem Ladestopp (www.oekonews.at) weiter

Weltrekordfahrt: Mit Elektroautos von Andalusien bis zum Nordkap

31.7.2015 - Hardcore: Electrified World Record 2015 - 6.600 Kilometer in 96 Stunden- Elektroautoenthusiasten starten demnächst in Südspanien ihre Megatour! (www.oekonews.at) weiter

Wien: Umweltminister heizt Diskussion um das Thema Elektroauto an

29.7.2015 - Öffnung der Busspuren für E-Fahrzeuge? Wien hat großen Nachholbedarf beim Thema Elektromobilität (www.oekonews.at) weiter

Fettabscheider reinigen - ohne Geruchsbelastung

29.7.2015 - Mall-Fettabscheider jetzt mit neuer Reinigungs-Option Der bewährte Fettabscheider NeutraTip von Mall kann ab sofort optional mit einem System zur automatischen Innenreinigung geliefert werden. So kann die geruchsdichte Abdeckung des Abscheiders auch während des Reinigungsvorgangs geschlossen bleiben, so dass dann keine Gerüche (www.openpr.de) weiter

STROMbegleitung: Technologien, Ökobilianzen und mehr vor den Vorhang

26.7.2015 - Elektroautos im Blickpunkt:Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat gemeinsam mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie (WI) in einer Studie Perspektiven elektrifizierter PKW untersucht. (www.oekonews.at) weiter

Anteil des Verkehrs an Österreichs Erdölverbrauch so hoch wie noch nie

24.7.2015 - Maßnahmen für eine rasche Energiewende im Verkehr sind ein Muss! (www.oekonews.at) weiter

Digitalstrom zeigt auf der IFA Auto-Showcase

22.7.2015 - Auf dem IFA Innovations Media Briefing hat Digitalstrom die Verschmelzung von Connected Cars und Smart Living gezeigt. Ein Elektro-Auto von Tesla war mit Smart-Home-Lösungen auf Basis der intelligenten Klemmen von Digitalstrom verbunden. Grundlage für die Kommunikation zwischen dem System und dem... (www.enbausa.de) weiter

Infoset "E-Auto" und Testevents helfen beim Umstieg auf Elektro-Mobilität

21.7.2015 - Niederösterreich will Begeisterung und Neugierde für Elektrofahrzeuge forcieren (www.oekonews.at) weiter

Eine Elektrobuslinie für Göteborg

20.7.2015 - Seit 15. Juni 2015 fährt eine Buslinie in Göteborgs mit Elektroautobussen- Der Strom kommt aus Wind- und Wasserkraft (www.oekonews.at) weiter

Smart Home: Doorbird sichert Haus per Smartphone

18.7.2015 - Der Schutz vor unliebsamen Gästen fängt an der Haustür an. Meist führen Einbrecher Anwesenheitskontrollen durch und klingeln an der Tür. Erfolgt keine Reaktion, machen sie sich ungehindert ans Werk. Mit der WLAN-Videotürklingel Doorbird von Bird Home Automation können auch abwesende Bewohner... (www.enbausa.de) weiter

Ade Benzin und Diesel : Österreicher und Österreicherinnen sehen Elektroautos in Zukunft vorne!

18.7.2015 - Autonomes Fahren: Google oder die jetzige Autoindustrie? Autoscout24-Umfrage zeigt viele Details dazu, was die Europäer meinen (www.oekonews.at) weiter

Autozulassungen: Mehr Elektrofahrzeuge auf Österreichs Straßen

17.7.2015 - Einen Zuwachs, wenn auch auf kleinem Niveau, gab es im ersten Halbjahr 2015 bei den Zulassungen von Elektroautos in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Wegweiser für den Bau von Elektroautos

17.7.2015 - Deutschland soll Leitmarkt für die Elektromobilität werden, das hat Bundeskanzlerin Angela Merkel gerade im Juni wieder auf der Nationalen Konferenz der Bundesregierung zur Elektromobilität herausgestellt. (www.oekonews.at) weiter

Sind Brennstoffzellen umweltfreundlich? Nicht immer!

17.7.2015 - Die Brennstoffzelle gilt als Zukunftstechnologie für Autos, aber auch für Hausheizungen. Damit fällt ihr eine Schlüsselrolle beim Umstieg auf erneuerbare Energien zu. (www.oekonews.at) weiter

Green Mobility Trophy 2015: Tesla zur umweltfreundlichsten Automarke gekürt

17.7.2015 - Leserwahl der AUTO ZEITUNG bringt beste Ergebnisse für Model S (www.oekonews.at) weiter

"e-smartConnect": Ein automatisiertes Schnellladesystem für die nächste Generation an Elektrofahrzeugen

15.7.2015 - Automatisches Aufladen mit Gleichstrom (DC) und Roboterassistenz- Intelligente Kombination mit automatisiertem Parken (Valet Parking)- Kapazitätsstarke Batterien ermöglichen 500 km Reichweite (www.oekonews.at) weiter

Mit Bus und Bahn in Vorarlberg bestens unterwegs

15.7.2015 - Öffentlicher Verkehr wird sehr gut angenommen, weitere Verbesserungen bereits in Planung (www.oekonews.at) weiter

Vorsitzender des Verkehrsausschusses im Europäischen Parlament: Keine EU-Gelder für den "Semmering-Basistunnel neu"

13.7.2015 - Muss Österreich auf EU-Geld für Projekt verzichten? (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Bundesrat für Umweltprämie für Elektroautos

13.7.2015 - Bis zu 5.000 Euro Unterstützung für Elektrofahrzeuge wünschen sich die deutschen Bundesländer (www.oekonews.at) weiter

Abfallvermeidung und Ressourcenschutz auf Großflughäfen ein Muss

11.7.2015 - Auf deutschen Flughäfen landen Millionen Getränkeverpackungen im Restmüll und in der Verbrennung ? DUH fordert funktionierende Sammelsysteme für Getränkeflaschen ? Wegweisende Lösung: Pfandautomaten auf dem Frankfurter Flughafen (www.oekonews.at) weiter

Erdgas und Biomethan ? Klimaschutz im Verkehr

10.7.2015 - Rückblick auf die Jahresveranstaltung der Initiative Erdgasmobilität am 30.06.2015 im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (www.dena.de) weiter

Sachbezug für Elektroautos entfällt, Elektroautos sind vorsteuerabzugsfähig

10.7.2015 - Die Steuerreform 2016 wurde am 7. Juli 2015 im Nationalrat beschlossen- Mit positiven Entwicklungen für Elektromobilität! (www.oekonews.at) weiter

Benzinverbrauch: Klimaanlagen als Spritschlucker

8.7.2015 - 2 Liter auf 100 km Mehrverbrauch (www.oekonews.at) weiter

Saubere Luft braucht konkretes Handeln

8.7.2015 - Umwelt- und Verkehrsverbände fordern deutsches Aktionsprogramm für eine bessere Luftqualität ? Auf europäischer Ebene müssen Vorgaben zur Luftreinhaltung weiterentwickelt werden - für das Recht auf saubere Luft (www.oekonews.at) weiter

1. Energieforum in Stuttgart. Die Energie- und Mobilitätswende ist gemeinsam und mit SGready® zu meistern.

6.7.2015 - Das 1. Energieforum der S3P-Engineering und ComBInation in Stuttgart im Mitsubishi Autohaus Gratzke war ein voller Erfolg. FAZIT: Die Energie- und Mobilitätswende ist gemeinsam und mit SmartGrid-ready (SGready®) zu meistern. Stuttgart, Berlin, 03. Juli 2015. Am gestrigen Nachmittag trafen sich Industrievertreter (www.openpr.de) weiter

Grundsteuer soll nach Verkehrswert errechnet werden

5.7.2015 - Die Landesfinanzminister haben sich auf ein neues Modell für die Grundsteuer geeinigt. Danach soll die Bemessungsgrundlage für die Erhebung der Steuer zukünftig nach dem Verkehrswert des Grundstücks erhoben werden. Nach geltender Regelung wird die Grundsteuer auf der Grundlage der Einheitswerte... (www.enbausa.de) weiter

e-mobility in den obersteirischen Bergen?

5.7.2015 - Die Überschrift lässt Mutmaßungen zu. Wozu in den Bergen? Wozu, wo doch hier weniger Verkehrsstau als in Ballungszentren zu erwarten wäre? (www.oekonews.at) weiter

Ein Neues Smart Home Betriebssystem senkt Energiekosten

2.7.2015 - Energiesparen fängt bei den herkömmlichen Dingen an: Beleuchtung, Heizung, Beschattung, Stromfressende Geräte. Ganzheitliche Smart Home Systeme wie etwa jenes von Loxone berücksichtigen bereits heute all diese Themen im Sinne eines intelligenten Energiemanagements und helfen so Energiekosten zu senken. Automatische Beschattung (www.openpr.de) weiter

Elektroautos und Wärmepumpen integrieren

2.7.2015 - Planungstool für Stromnetzbetreiber - Für Netzbetreiber ist wichtig, schon vor der Installation neuer Betriebsmittel einen Überblick über notwendige Maßnahmen und deren Wirksamkeit zu bekommen. Dafür eignen sich spezielle Simulations- und Planungstools. Im Rahmen des Forschungsprojektes Novel E-Mobility Grid (NEMO) haben Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE ein Programm entwickelt, das bei der Analyse und Planung von Stromnetzen helfen kann.© Eisenhans - Fotolia.com (www.bine.info) weiter

Silvretta E-Rallye Montafon: Elektroautos surren zwischen Oldtimern

1.7.2015 - Vom 02. - 05. Juli 2015 werden wieder 30 Elektroautos gemeinsam mit 150 Oldtimern im Montafon utnerwegs sein (www.oekonews.at) weiter

Zivilgesellschaft stößt nachhaltigen Wandel an

30.6.2015 - Impulse für gesellschaftliche Transformationen in Richtung Nachhaltigkeit wie die Energiewende, der Aufbau eines alternativen Verkehrssystems oder eine nachhaltige Ernährung kommen häufig aus der Mitte der Gesellschaft. (www.oekonews.at) weiter

Kötschach-Mauthen: "Essen auf Rädern" mit Elektroauto unterwegs

29.6.2015 - FahrerInnen sind begeistert vom Elektroauto (www.oekonews.at) weiter

Tesla Motors: The Future of Electric Cars

27.6.2015 - Die Zukunft des Autos- Eine spannende Dokumentation von National Geography / In Englisch (www.oekonews.at) weiter

Zwei neue Strom-Tankstellen auf SCS-Parkplatz

26.6.2015 - Pendlerverkehr energieeffizienter und klimaschonender gestalten (www.oekonews.at) weiter

Tesla Model S : Mehr als eine Millarde elektrisch gefahrene Meilen!

24.6.2015 - 1,6 Milliarden Kilometer mit Elektroautos der Marke Tesla - 40.000-mal um die Erde ? emissionsfrei! (www.oekonews.at) weiter

Hintergrundpapier: Negative Preise an der Strombörse sind ein Rechtsproblem für den Ausbau der erneuerbaren Energien

24.6.2015 - Stiftung Umweltenergierecht veröffentlicht „Würzburger Bericht zum Umweltenergierecht“ zu § 24 EEG 2014 und den europarechtlichen Hintergründen sowie Spielräumen weiter

Zur Kohle greifen, um Geld zu sparen

23.6.2015 - Heizkosten senken mit automatischen Kohlekesseln vom MultiNet-Onlineshop In Zeiten steigender Heizkosten verschafft sich so manch einer Abhilfe, indem er die Heizung herunterdreht und sich stattdessen wärmer anzieht. Eine etwas stilvollere Alternative bieten die Wärmespender aus vergangenen Zeiten: Kohlekessel. Im Onlineshop (www.openpr.de) weiter

Mobile Brennstoffzelle verstromt Diesel

19.6.2015 - Dieselbetriebene Brennstoffzelle - Das neue autonome Brennstoffzellensystem wandelt geräuscharm ? ohne Motor und Generator ? Dieseltreibstoff in elektrische Energie. Das unter der Leitung des Oel-Waerme-Instituts in Aachen entwickelte System zur mobilen Stromversorgung hat seine Bewährungsprobe bestanden. Die Wissenschaftler bewiesen jetzt die technische Reife der modular aufgebauten Demonstratoranlage im Inselbetrieb.© OWI Oel-Waerme-Institut (www.bine.info) weiter

Reichweite rauf, Kosten runter

19.6.2015 - Batteriesysteme in Elektrofahrzeugen - Eine Million Elektrofahrzeuge bis 2020 ? das ist das erklärte Ziel der Bundesregierung. Bisherige Batteriesysteme sind jedoch nicht alltagstauglich genug. Im Verbundprojekt DriveBattery2015 entwerfen Entwickler deshalb ein neues Steuerungs- und Verschaltungskonzept. Die Ziele: die Reichweite erhöhen, die Kosten senken und Elektroautos zuverlässiger machen. Nun endete die erste Phase von DriveBattery.© Volkswagen AG (www.bine.info) weiter

Berlin-Sternfahrt: Über 100 Elektroautos aus ganz Europa waren vor Ort

19.6.2015 - Imposante 'Wavetrophy-Welcome-Fahrzeuge' in Berlin (www.oekonews.at) weiter

Weniger CO2-Emissionen im Verkehrsbereich: BMWi unterstützt ganzheitlichen Ansatz

18.6.2015 - Verkehr spielt eine vitale Rolle in Europa - für den Personen- und Warenverkehr sowie eine funktionierende Wirtschaft. Gleichzeitig ist er verantwortlich für gut ein Viertel des europäischen Energieverbrauchs und ein Fünftel der klimaschädlichen CO2-Emissionen. (www.bmwi.de) weiter

'Stack and system testing for automotive applications'

18.6.2015 - FuelCon Impulsvortrag beim internationalen PEM Stack-Test Workshop des ZSW stößt auf große Resonanz Im Rahmen des EU- Projektes ?Stack-Test? veranstaltete das ZSW in Ulm am 16. und 17. Juni den 3. Internationalen PEM Stack-Test Workshop mit dem Thema ?From Harmonized Fuel (www.openpr.de) weiter

WAVETROPHY: Wir sind einfach ansteckend!

18.6.2015 - 'Ich nehme mein E-Auto mit ins Zimmer' (www.oekonews.at) weiter

Günstig einkaufen - kostenlos Strom tanken - ALDI Süd nimmt in München kostenfreie Schnellladesäulen für Elektrofahrzeuge in Betrieb (FOTO)

17.6.2015 - München (ots) - Mobil unterwegs mit kostenfreiem Sonnenstrom - für die Kunden der Münchener ALDI SÜD Filiale an der Georg-Reismüller-Straße 16 im Stadtteil Allach ist das ab sofort möglich. Deutschlands führender Discounter hat den Kundenparkplatz mit Schnellladesäulen ausgestattet, an denen die Kunden während des Einkaufs ihr Elektrofahrzeug kostenfrei nachladen können. Diesem ersten Ladepunkt in Bayern werden noch vier weitere in der Landeshauptstadt und sechs weitere im Bundesland folgen. Deutschlandweit installiert ALDI SÜD an rund 50 seiner Standorte Schnellladesäulen. (www.presseportal.de) weiter

VBI veröffentlicht Planungshandbuch Erneuerbare Energien

16.6.2015 - Der Verband Beratender Ingenieure (VBI) hat ein Planungshandbuch Erneuerbare Energien veröffentlicht. Ein Schwerpunkt der Publikation gilt der Stromversorgung auf Basis Erneuerbarer Energien im Kontext des europäischen Netzausbaus und Emissionshandels. Außerdem erläutern die Autoren zum Beispiel... (www.enbausa.de) weiter

Verkehrsminister Stöger deutet Bewegung bei S-Bahn-Projekt FL.A.CH an

13.6.2015 - Nach Austausch im Verkehrsausschuss des NR rasch Nägel mit Köpfen machen (www.oekonews.at) weiter

Technologischer Quantensprung: Erstmals Stromspeicher mit Zell-Parallelschaltung

12.6.2015 - Preissenkung und längere Lebensdauer von Speichern durch Batteriezellensteuerung weiter

Batterie, Akku und Brennstoffzellenseminar ? Wissensvorsprung sichern

12.6.2015 - Karlsfeld, den 11.06.15 Energiespeicher diverser Art sind ein spannender und dynamischer Zukunftsmarkt. Die Suche nach Lösungen für den Bereich Elektromobilität und die Energiewende hat viele interessante Entwicklungen und neue Ansätze ausgelöst. Grundwissen und neue Batterietechnik für E-Autos und Grid Storage ist (www.openpr.de) weiter

Wamsler revolutioniert den Werkstattofen

11.6.2015 - Automatische Abbrandsteuerung, echter Dauerbrand und geprüfte Kochfunktion ? der neue Raumheizer RH vereint gleich alle drei außergewöhnlichen Features ? und das Ganze im optimalen Preis-Leistungsverhältnis. 12 Stunden Abbrand mit nur einer Befüllung garantiert der RH mit echter Dauerbrandfunktion. Einzigartig macht (www.openpr.de) weiter

Sternfahrt nach Berlin mit über 100 Tesla Model S Elektroautos aus ganz Europa

11.6.2015 - Start der Königsetappe der Wave 2015 von Berlin am Reichstagsgelände am 15.6. zeigt das Elektromobilität bereits Gegenwart ist! (www.oekonews.at) weiter

Autobauer entdecken Markt für Stromspeicher

11.6.2015 - EnBW und Daimler wollen gemeinsam in das Geschäft mit Energiespeichern für private Haushalte einsteigen. Erste Anlagen laufen bereits erfolgreich im Testbetrieb, so EnBW. Im Starter-Paket soll es je nach Bedarf PV-Anlage, einen Mercedes-Benz Energiespeicher und EnBWs EnergyBASE als zentralem... (www.enbausa.de) weiter

Weltgrößte Elektroauto-Rallye WAVE startet am Freitag!

11.6.2015 - oekonews ist als Medienpartner an Bord (www.oekonews.at) weiter

Für den Ausbau des Radverkehrs investiert Vorarlberg bis 6x mehr als Niederösterreich

10.6.2015 - Anlässlich der aktuell präsentierten Zahlen ? nur 4 Mill Euro ? für den Radverkehr in Niederösterreich, stellte die Radlobby die Vergleichszahlen zu Vorarlberg vor (www.oekonews.at) weiter

200 Elektroautos für den UN-Klimagipfel

10.6.2015 - Shuttleservice erstmals rein elektrisch (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: SOLARWATT stellt Komplettpakete zur dezentralen Stromversorgung vor

9.6.2015 - Dresden/München (ots) - · Kostengünstige Komplettpakete für Privathaushalte zur Erhöhung des Eigenverbrauchs · SOLARWATT Package "store" mit Speicher und SOLARWATT Package "heat" mit Brauchwasserwärmepumpe · SOLARWATT zeigt auf der Intersolar den neuen Stromspeicher MyReserve und dezentrales Gesamtsystem gemeinsam mit Kooperationspartner BMW i (www.presseportal.de) weiter

Weltpremiere für Batteriespeichersystem von Panasonic

9.6.2015 - Holzkirchen (ots) - Panasonic stellt auf der Intersolar Europe neuen Photovoltaik-Batteriespeicher für Wohnhäuser LJ-SK84B und neues Modul HIT® N285 vor +++ Panasonic feiert 40 Jahre Erfahrung in der Photovoltaikentwicklung und -herstellung (www.presseportal.de) weiter

Schnell ladender Elektrobus ist weiter unterwegs

6.6.2015 - Elektrobusse im Linienbetrieb können öffentlichen Verkehr umweltfreundlicher machen (www.oekonews.at) weiter

Verlagerung auf den Weg bringen

4.6.2015 - Österreich gibt grünes Licht für den Bau eines umstrittenen Bahntunnels. Zugleich hat das Schweizer Bundesamt für Verkehr zwei Berichte veröffentlicht, die nahe legen, dass die Verlagerung der Güter auf die Schiene auch ohne grosse Infrastrukturprojekte g (www.oekonews.at) weiter

PV-Homespeicher jetzt auch von Daimler

4.6.2015 - Solarthemen 449. Nach dem Sportwagenhersteller Tesla kündigte jetzt auch der Automobilkonzern Daimler seinen kurzfristigen Einstieg in das Geschäft mit Photovoltaik-Home-Speichern ein. (www.solarthemen.de) weiter

Schneider Electric to introduce energy storage offer and new monitoring solutions at Intersolar Europe in Munich

3.6.2015 - Burnaby, Canada (ots) - Schneider Electric(TM) Solar Business, a global leader in solutions for the solar power conversion chain, is proud to announce that they will be presenting their new energy storage offer, along with enhanced monitoring and control solutions at the upcoming Intersolar Europe exhibition in Munich, Germany on June 10-12, 2015. (www.presseportal.de) weiter

Internationales Elektroauto-Treffen: METRON Institut aus Slowenien gewinnt den Alpen-Adria-Energy-Award 2015

2.6.2015 - Europas arriviertestes Elektromobilitäts-Treffen setzte mit Fahrt vom Wörthersee über Slowenien nach Italien ein grenzübergreifendes Statement für saubere Energien. Dieses Wochenende erfolgte die Preisverleihung im Landhaus von Klagenfurt. (www.oekonews.at) weiter

primary copter spürt Schwachstellen im Stromnetz auf, bevor sie zu Problemen werden

1.6.2015 - Komponenten an Freileitungen und Umspannwerken werden erst übermäßig heiß, bevor sie ausfallen. Diesen Temepraturanstieg entdeckt das dual FLIR/RGB System PrimarySens im Anfangsstadium und beugt damit teuren Ausfällen vor. Das am Hubschrauber montierte Wärmebildsystem identifiziert diese "Hotspots" automatisch und nimmt darüber hinaus (www.openpr.de) weiter

Weltweit einzigartig: Eine Pannenflotte mit E-Bikes

1.6.2015 - E-Bike-Pannenfahrer können drei Viertel der Pannen bei Auto, Motorrad und Fahrrad beheben (www.oekonews.at) weiter

Radfahren als wichtiger Teil der Mobilitätswende

30.5.2015 - Masterplan Radfahren 2015-2025 mit Ziel 13% Radverkehrsanteil beim 8. Österreichischen Radgipfel präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Auch Elektrostars am 5. Autotesttag

28.5.2015 - Beim fünften Autotesttag, veranstaltet vom INDUSTRIEMAGAZIN konnten die Besucher auch Elektroautos testen (www.oekonews.at) weiter

Mehr als nur Leidenschaft: Ein schnelles E-Auto für den Wettbewerb

27.5.2015 - Rollout 2015 für Eve aus dem E.Stall der Hochschule Esslingen (www.oekonews.at) weiter

Verkehrssektor: Klimaschutzziele erfordern Strom aus erneuerbaren Energien als Hauptenergieträger

27.5.2015 - Bislang konnte der fast ausschließlich auf dem Einsatz von Benzin und Diesel basierende Verkehrssektor sich nahezu unabhängig von den restlichen Energieverbrauchssektoren entwickeln. (www.oekonews.at) weiter

ERDgespräche 2015: Eine Fernsehköchin, ein Verkehrsplaner, eine Wolfsforscherin und der "Vater der Umweltgerechtigkeit"

26.5.2015 - Am 28. Mai 2015 lädt NEONGREEN NETWORK zur achten Ausgabe der hochkarätig besetzten Vortragsveranstaltung in die Redoutensäle der Wiener Hofburg. (www.oekonews.at) weiter

Irgendwo zwischen Auto und Fahrrad

26.5.2015 - Es ist klein und wendig wie ein Fahrrad, vollends komfortabel, man ist wettergeschützt und es hat einen Elektroantrieb. (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto: Ökostrom macht es wirklich grün

23.5.2015 - Gesamtlebenszyklusanalyse anhand internationaler Daten zeigt die Wichtigkeit des Ladens mit erneuerbaren Energien auf- Batterierecyling und energieeffizientes Fahren weitere Faktoren (www.oekonews.at) weiter

7. Batteriestammtisch: Fokus Batteriesicherheit ? Li-Ion Tests, Batterien & Versicherung und Laborführung

22.5.2015 - München/Karlsfeld, den 22.05.2015 Der 7. Batteriestammtisch in München beschäftigt sich wieder mit der wirtschaftlichen Seite von Batterien. Das beliebte Netzwerktreffen hat beim nächsten Termin am Donnerstag den 28.05.2015 den Fokus auf ?Batteriesicherheit ? Li-Ion Tests, Eautos und Batterien aus Sicht (www.openpr.de) weiter

Intersolar: ASD zeigt Hybridspeicher

20.5.2015 - ASD Automatic Storage Device stellt auf der Intersolar 2015 seinen weiterentwickelten Hybridspeicher vor, der seit kurzem in Serie produziert wird. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe Lebensdauer aus, die durch eine eigens entwickelte Software mit integrierter Degradationskompensation... (www.enbausa.de) weiter

"Linz unter Strom": Größtes Elektroautotreffen Österreichs mit Weltrekord

19.5.2015 - Hunderte Elektromobilisten trafen sich am Wochenende in Linz- Eine mehrere Kilometer lange Elektroautoparade brachte einen neuen Rekord (www.oekonews.at) weiter

Und sie fahren und fahren: Elektroautofahrer sind Richtung Linz unterwegs!

16.5.2015 - Die Zoes rollen durch Österreich- aus allen Richtungen bewegen sich immer mehr Elektrofahrzeuge Richtung Linz. Das größte Elektroautotreffen Österreichs! (www.oekonews.at) weiter

Eine Fernsehköchin, ein Verkehrsplaner, eine Wolfsforscherin und der "Vater der Umweltgerechtigkeit"

14.5.2015 - ERDgespräche mit Sarah Wiener, Dr. Harald Frey, Gudrun Pflüger und Dr. Robert Bullard am 28. Mai in der Hofburg (www.oekonews.at) weiter

Öl-Brennwertgeräte im Aufwind

13.5.2015 - Absatzplus trotz Modernisierungsstau sup.- Veraltete Technik kann ins Geld gehen. Das wissen die Fahrer betagter und entsprechend spritschluckender Autos, das bekommen aber auch die Besitzer von Heizkessel-Veteranen zu spüren. Die Wärmeerzeuger aus der Ära vor der effizienten Brennwerttechnik bzw. vor den (www.openpr.de) weiter

Luftkühlung für Elektroautos?

13.5.2015 - Hochschule Hochschule Ostwestphalen-Lippe (OWL) forscht an innovativen Systemen für Elektrofahrzeuge (www.oekonews.at) weiter

"Pilotprojekt e-mobility" startet mit Fahrschule aus Groß Enzersdorf

11.5.2015 - FahrschülerInnen gesucht, die an Studie mitwirken wollen und mit einem Elektroauto Fahrstunden machen wollen (www.oekonews.at) weiter

Frauen kaufen anders als Männer, auch beim Rad

8.5.2015 - Forderung an Bau- und Verkehrsplanung, geschlechterspezifische Mobilitätsbedürfnisse zu berücksichtigen (www.oekonews.at) weiter

Tesla steigt in den Markt für Heim-Energiespeicher ein

7.5.2015 - Der amerikanische Hersteller von Elektroautos Tesla will die in seinen Autos eingesetzten Batterien künftig auch als Energiespeicher für Haushalte und Unternehmen anbieten. Die 'Powerwall Home Battery' werde in zwei Varianten auf den Markt kommen: mit sieben und mit zehn Kilowattstunden... (www.enbausa.de) weiter

Die Auseinandersetzung um die S1-Lobauautobahn läuft weiter

7.5.2015 - Umweltorganisationen und BI's zeigen gemeinsam weiteren Verfahrensweg vor und Probleme auf (www.oekonews.at) weiter

Der rechte Mix für Energie-Selbstversorger

7.5.2015 - Solarthemen 447.Die eigene Energiewende mög­lichst weitgehend vollziehen zu wollen, ist für viele Menschen eine wichtige Moti­va­tion zur Investition in erneuer­ba­re Ener­gien. Viele Wege können dabei nach Rom führen; gute Wegweiser zur privaten Energieautonomie sind allerdings Mangelware. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Taxi 31300: Elektroauto Tesla Model S emissionsfrei im Einsatz

6.5.2015 - Unter dem Motto: 'Emissions- und sorgenfrei fahren', bietet Taxi 31300 mit dem Tesla S ein Premium Service für umweltfreundliche Mobilitätslösung in Wien und Umgebung an. (www.oekonews.at) weiter

Überall Strom fürs Auto laden

5.5.2015 - swb testet neues Ladesystem mit abrechnungsfähigem Kabel in Bremen und Bremerhaven (www.oekonews.at) weiter

Zukunft statt Autobahn ad S1: Mobilität ist mehr als Milliarden-Autobahnen

5.5.2015 - Geltendes UVP-Recht ist vollkommen untaugliches Instrument (www.oekonews.at) weiter

Tesla steigt in den Markt für Heim-Energiespeicher ein

4.5.2015 - Der amerikanische Hersteller von Elektroautos Tesla will die in seinen Autos eingesetzten Batterien künftig auch als Energiespeicher für Haushalte und Unternehmen anbieten. Die 'Powerwall Home Battery' werde in zwei Varianten auf den Markt kommen: mit sieben und mit zehn Kilowattstunden... (www.enbausa.de) weiter

Projekt "e-pendler in niederösterreich" voll im Plan

4.5.2015 - Das Projektziel wurde bei den Elektroautos bereits erreicht- 105 Elektroautos südlich von Wien unterwegs (www.oekonews.at) weiter

Tesla: Mehr als nur ein Autohersteller

2.5.2015 - Tesla Energie soll emissionsfreie Stromerzeugung voranbringen (www.oekonews.at) weiter

EU: Doppelt soviele Elektroautozulassungen wie im Vorjahr

2.5.2015 - 25.000 neue Elektroautos im ersten Quartal 2015 (www.oekonews.at) weiter

Tesla will Stromspeicher Powerwall Ende des Jahres nach Deutschland bringen - In der Präsentation zu Tesla Energy, hielt Tesla Motors-CEO Elon Musk einige Überraschungen bereit / 3.500 Dollar für 10 kWh

1.5.2015 - Tesla Motors, bislang für seine elektrischen Automodelle Tesla Roadster und Tesla Model S bekannt, will den Umbau des Energiesystems auf Erneuerbare Energien entscheidend beschleunigen. Hierzu stellte Elon Musk, CEO von Tesla Motors, die Produktlinie Tesla Energy vor. Die oft schnöde Hausbatterie, die in Deutschland durch Unternehmen wie den Technologieführer E3/DC durchaus Bekanntheit hat, wird damit zum Lifestyle-Objekt. Geschickt verknüpft Musk die Einführung einer technisch nicht überlegenen Technologie mit der Vision von der CO2-freien Welt. 1. Mai 2015. Tesla Motors hat […] (www.cleanthinking.de) weiter

stern: Anhörung zu Stuttgart 21 in Berlin wegen vieler offener Fragen

1.5.2015 - Der ehemalige Bahndirektor und Spezialist für Hochgeschwindigkeitsverkehr Sven Andersen bewertet das Bahnprojekt Stuttgart 21 (S21) als ein 'ewiges Sicherheitsrisiko'. (www.oekonews.at) weiter

Valentin Software präsentiert auf der Intersolar Europe neue Versionen von PV*SOL und PV*SOL premiu

29.4.2015 - Valentin Software stell neue Versionen der Planungsprogramme PV*SOL und PV*SOL premium auf der Intersolar Europe in München vor. weiter

Wetterinformationen für das Unwetter- und Kumulschadenmanagement sowie den einzelnen Schadenfall aus einer Hand

28.4.2015 - Karlsruhe, 22.04.2015. EWC Weather Consult GmbH, der Karlsruher Wetterspezialist reagiert auf den stetig wachsenden Dienstleistungsbereich im Schadenmanagement und präsentiert sich auf dem Messekongress „Schadenmanagement und Assistance“ in Leipzig am 28. und 29. April 2015 mit einem umfangreichen Wetterservice-Angebot am Stand 25, Ebene 1. weiter

Ultrafeine Partikel führen zu eingeschränkter Herzfunktion

28.4.2015 - Deutsche Umwelt- und Verkehrsverbände fordern wirksame Maßnahmen bei Benzin-Direkteinspritzern ? Belastung des Herzens tritt bereits nach wenigen Minuten auf (www.oekonews.at) weiter

Besuch der türkischen Delegation ISPAT beim schweizer Elektrofahrzeugproduzenten MEV CARS Switzerland

27.4.2015 - Hochrangigen Besuch von einer türkischen Delegation der ISPAT (Agentur für Wirtschafts- und Investitionsförderung der Türkei - gemeinsam mit Ole von Beust, dem ehemaligen Bürgermeister von Hamburg. Zürich;.- Der Automobilproduzent MEV Hummer Elektrofahrzeuge in der Schweiz wurde von einer hochrangigen Delegation der (www.openpr.de) weiter

Mess- und Steuermodule für anspruchsvolle Messaufgaben

27.4.2015 - Für verschiedenste Test-, Mess- und Steueraufgaben, z.B. in der Entwicklung von Automobil- und Industrieprodukten, hat Scienlab verschiedene Measurement & Control Modules entwickelt. Sie können je nach Messaufgabe und -umfang flexibel zusammengestellt werden. Mit ihnen ist die Durchführung anspruchsvoller Messaufgaben auch (www.openpr.de) weiter

Toyota: Elektroauto für China

27.4.2015 - Der RAV EV war eines der beliebtesten Elektrofahrzeuge in den USA- dennoch hat Toyota E-Mobilität aufs Abstellgleis gestellt - Nun führt China zum Wandel (www.oekonews.at) weiter

"1000 EVs in motion!" - Kommen mehr als 1.000 Elektrofahrzeuge?

27.4.2015 - eTourEurope ? 4.000 km Langstrecke mit dem Elektroauto! (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto: Zusammenarbeit für eine Ladekarte für alle Ladestationen

26.4.2015 - e-Roaming Guide vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos: Die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen!

25.4.2015 - Wie es um die Marktvorbereitung für die Elektromobilität bestellt ist, haben Abgeordnete aller Fraktionen des Deutschen Bundestages bei einem parlamentarischen Abend in Berlin diskutiert. (www.oekonews.at) weiter

Legaler Rahmen für Radfahren in der Natur

25.4.2015 - Bundesverband des Alltagsradverkehrs fordert: Forststraßen für FreizeitradlerInnen freigeben, Wanderwege im Konsens regeln. (www.oekonews.at) weiter

Norwegen: 50.000 Elektroautos auf der Straße - Aus für den e-mobilen Traum?

23.4.2015 - Norwegen hat am Montag sein selbst gestecktes Ziel erreicht- 50.000 Elektroautos fahren! Nun hängen offizielle Förderungen vorerst in der Luft! (www.oekonews.at) weiter

Hawai: Sonderpreis für Elektroauto laden zur richtigen Zeit

22.4.2015 - OpConnect Hawaii und Hawaii Energy geben im Rahmen eines Pilotprogramms Elektroautofahrern 60 Prozent 'Lade-Discount' (www.oekonews.at) weiter

Internationale Wind-Tagungen bei Automatisierungsspezialisten in Feldkirch

22.4.2015 - IEC trifft sich derzeit bei Bachmann electronic (www.oekonews.at) weiter

Ein Plädoyer für die ?Energiewende von unten?

21.4.2015 - ?Die Energiewende ist nicht mehr aufzuhalten?, zu diesem Schluss kam Franz Alt am Ende seines Vortrags ?Auf der Sonnenseite ? warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht?. Der bekannte Fernsehjournalist und Buchautor hielt am 17. April in der Freien Evangelischen (www.openpr.de) weiter

Harsche Kritik an CO2-Schleudern für bayerische Minister

21.4.2015 - Bayrische Landesregierung richtet sich gegen eigene Automobilhersteller (www.oekonews.at) weiter

Indische Regierung beschließt Elektroautoprogamm

21.4.2015 - '6 bis 7 Millionen Elektro- und Hybridfahrzeuge bis 2020 auf der Straße' so lautet das Ziel (www.oekonews.at) weiter

VIRUS zu A5: Weiterhinl künstlich erhöhte Verkehrsbelastung?

14.4.2015 - Kritik am dritten A5-Spatenstich übt die Umweltorganisation VIRUS . (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos: Intelligentes Laden ohne Belastung der Netze

13.4.2015 - 'Gesteuertes Laden 3.0' im Praxistest in Berlin (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto, CO2-Emissionen und mehr: Wie groß ist das Umweltbewusstsein der Autofahrer?

10.4.2015 - Elektroautos verschieben die Präferenzen bei der Fahrzeugauswahl- Internationale Fahrerumfrage der 'LeasePlan MobilitätsMonitor' thematisiert Elektroautos, zukünftige Motorisierung und weitere Präferenzen (www.oekonews.at) weiter

Energieautonomie 2050: Wichtige Schritte bei Vorarlberger Vorreiterbetrieben

10.4.2015 - Elf 'Best-Practice-Beispiele' im Fokus (www.oekonews.at) weiter

St.Veit an der Glan elektrisiert mit dem Stadtmobil

10.4.2015 - Carsharing mit Elektroauto startet (www.oekonews.at) weiter

Interview ? Elisabeth Fehre: Können Elektro-Fahrzeuge dem Stromnetz dienen?

9.4.2015 - Solarthemen 445. Elisabeth Fehre ist bei enercity, also den Stadtwerken Hannover, als Projektleiterin tätig und befasst sich mit dem Projekt ?Demand Response ? das Auto als aktiver Speicher und virtuelles Kraftwerk?. Dieses Projekt ist Teil des ?Schaufensters Elektromobilität? der Bundesregierung. In vier Regionen werden Pilot- und Demonstrationsvorhaben gefördert. Und in der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen ... (www.solarthemen.de) weiter

E-Autos überzeugen: "Langstreckenelektromobilität" bringt neue Fans

8.4.2015 - Elektroautos gewinnen Fans: Von den über 500 Testfahrern, die für die Wissenschaft je zwei Wochen lang E-Mobil gefahren sind, denkt jeder dritte danach über den Kauf eines Elektroautos nach, fünf Prozent besitzen inzwischen eines und weitere 25 Prozent wü (www.oekonews.at) weiter

Energieeffizienz im Mittelpunkt: Kaffeeautomaten auf ecotopten.de

8.4.2015 - Die derzeit energieeffizientesten Kaffeevollautomaten und Kapselautomaten finden Verbraucherinnen und Verbraucher jetzt auf der Informationsplattform für ökologische Spitzenprodukte, EcoTopTen (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto statt Cheeseburger

7.4.2015 - Intensivkurs Wirtschaftsstudium: Praxisnähe und gelungene Mischung aus Studium und persönlichem Miteinander bestimmten die Einführungswoche des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Bochum (www.oekonews.at) weiter

Elektroauto statt Cheeseburger

7.4.2015 - Intensivkurs Wirtschaftsstudium: Praxisnähe und gelungene Mischung aus Studium und persönlichem Miteinander bestimmten die Einführungswoche des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Bochum (www.oekonews.at) weiter

Ländliche Bevölkerung will Autos verbannen

6.4.2015 - Das deutsche Umweltbundesamt und das Bundesumweltministerium haben am 30.03 in einer Pressemitteilung erklärt, dass die Bereitschaft auf alternative Angebote wie Carsharing zuzugreifen, steigt. (www.oekonews.at) weiter

Mehr als 19.000 Hasen wurden im Vorjahr Opfer des Straßenverkehrs

5.4.2015 - VCÖ und WWF: Keine neuen Straßen in Naturgebieten bauen (www.oekonews.at) weiter

Erster Windpark mit automatischer Abschaltung nächtlichen Dauerblinkens steht in Nordfriesland

3.4.2015 - Kürzlich zugelassenes System 'Airspex' schaltet Warnlichter auf Windkraftanlagen nur bei Bedarf ein (www.oekonews.at) weiter

Ein roter Punkt für ein Elektroauto

2.4.2015 - Erfolg für Kia beim 'Red Dot Award 2015': Elektroauto Kia Soul EV bei Designwettbewerb ausgezeichnet (www.oekonews.at) weiter

Toyota für Energiemanagement zertifiziert

2.4.2015 - Erster japanischer Autohersteller erfüllt hohe ISO-Standards - Einsparpotenziale steigern Qualität und Wettbewerbsfähigkeit - Maßnahmen sollen kontiuierlich erweitert werden (www.oekonews.at) weiter

KEIN Aprilscherz: SUPERPRÄMIE für Elektroautos tritt in Frankreich in Kraft

1.4.2015 - Auf Betreiben der französischen Umweltministerin zahlt der Staat bis zu 10.000,-- Euro Bonus beim Tausch gegen alte Stinker (www.oekonews.at) weiter

Erster Windpark mit automatischer Abschaltung nächtlichen Dauerblinkens steht in Nordfriesland

1.4.2015 - ENERTRAG Systemtechnik GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Klimanews: Staudt-Solarkocher-Saatgut-Autofasten

1.4.2015 - RADIO- Im Fokus: Ein Solarkocher-Projekt in Afrika, Saatgut, Klimaschutzprojekte und mehr (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos machen Sinn

1.4.2015 - Niederösterreichische Baufirma setzt auf E-Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Bosch, ABB und Cisco starten Smart-Home-Unternehmen

31.3.2015 - ABB, Bosch und Cisco haben das Gemeinschaftsunternehmen Mozaiq Operations gegründet, das eine offene Softwareplattform für das Smart Home entwickeln und betreiben soll. Die Plattform soll die bisherigen individuellen Lösungen für die Hausautomatisierung vereinheitlichen und geräteübergreifende... (www.enbausa.de) weiter

Gabriel und Macron besuchen TOTAL Multi-Energie-Tankstelle in Berlin

31.3.2015 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, hat heute gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen, Emmanuel Macron, anlässlich des 17. Deutsch-Französischen Ministerrates die TOTAL Multi-Energie-Tankstelle Berlin-Heidestraße besucht. Dort können neben Benzin- und Dieselkraftstoffen sowohl Erdgas (CNG) und Flüssiggas (LPG) als auch Wasserstoff getankt werden. Eine engere Zusammenarbeit im Bereich der Wasserstoffmobilität ist zugleich einer der Schlüsseltechnologien der deutsch-französischen Liste mit Investitionsprojekten, die Minister Gabriel und Minister Macron zuvor im Bundeswirtschaftsministerium unterzeichnet haben. (www.bmwi.de) weiter

Was ein Mikrocontroller mit Umweltschutz und Know-How-Autonomie zu tun hat

29.3.2015 - Rückblick auf eine gelungene Veranstaltung eines Vereins, der gemeinschaftliches 'Basteln' auf ein hohes Niveau hebt und den Begriff 'Lernen' wieder mit Freude besetzt (www.oekonews.at) weiter

Norwegen: Elektroautos boomen weiter

29.3.2015 - Norwegen baut Vorreiterrolle bei Elektromobilität aus- Nissan Leaf an vorderster Front (www.oekonews.at) weiter

Französisches Modell hat Vorbildcharakter

28.3.2015 - Deutsche Umwelt- und Verkehrsverbände begrüßen Pariser Initiative für saubere Luft (www.oekonews.at) weiter

Asfinag: Zu früh gejubelt!

28.3.2015 - Edikt ist keine Baubewilligung für die Lobau-Autobahn! (www.oekonews.at) weiter

VIRUS zu S1: Auch mit Stögers Osterei für Betonpolitiker ist Lobauautobahn nicht gegessen

27.3.2015 - Gang in die nächste Instanz vorprogrammiert ? 'Viertelhypo' bisher vermieden (www.oekonews.at) weiter

Erstes selbstleuchtendes Auto bei Nacht auf selbstleuchtender Straße

27.3.2015 - Selbstleuchtender Nissan Leaf vorgestellt - Fluoreszierende Fahrbahnmarkierungen könnten Laternen ersetzen (www.oekonews.at) weiter

Ölabscheider brauchen Profi-Aufsicht

25.3.2015 - Regelmäßige Wartung sichert den Gewässerschutz sup.- Überall dort, wo ständig mit Benzin, Ölen oder Fetten gearbeitet wird, erfordert der Schutz von Erdreich und Gewässern höchste Wachsamkeit. Das gilt für Teile der Gastronomie ebenso wie beispielsweise für Verkehrsbetriebe, Rastanlagen und Deponien, aber (www.openpr.de) weiter

Positive Bilanz beim Nissan Leaf: Nach fünf Jahren 99,99 Prozent aller Akkus voll funktionstüchtig

25.3.2015 - Langzeithaltbarkeit von Nissan Leaf Batterien nachgewiesen - Bessere Zuverlässigkeit als bei Benzin- oder Dieselmotoren- 165.000 Nissan Leaf auf der Straße: das weltweit meistverkaufte Elektroauto (www.oekonews.at) weiter

Autotausch statt Frauentausch- Experiment mit Elektroautos

24.3.2015 - Fünf Teilnehmer benutzen einen Monat lang einen Nissan Leaf oder einen Nissan e-NV200 - Vom Sportwagen- und SUV-Fahrer bis zu Familien, Pendlern und Gewerbetreibenden (www.oekonews.at) weiter

Mehr als 740.000 Elektro-Autos sind weltweit unterwegs

24.3.2015 - Neue ZSW-Analyse: 320.000 Neuzulassungen im Jahr 2014 / Über 2 Milliarden Euro Umsatz für Zulieferer von Fahrzeug-Akkus (www.oekonews.at) weiter

X-Leasing: 14% des PKW-Neugeschäfts fährt elektrisch

23.3.2015 - Die Münchner X-Leasing GmbH hat in 2015 mit 95 Fahrzeugen knapp 14% des PKW-Neugeschäfts mit Elektrofahrzeugen generiert. 90% davon wurden über die beiden Förderprojekte "InitiativE-BW - Elektrische Flottenfahrzeuge für Baden-Württemberg" und "InitiativE - mehr Elektroautos für die Hauptstadtregion" generiert. 95 Elektrofahrzeuge (www.openpr.de) weiter

Flüsterleise durch die Stadt: Erster elektrischer 40-Tonnen-Lkw für Transporte im Stadtverkehr

23.3.2015 - BMW Group und SCHERM Gruppe starten ein Pilotprojekt in München. (www.oekonews.at) weiter

"Linz unter Strom": Das größte Elektroautotreffen Österreichs!

23.3.2015 - Am 16. und 17.5. steht Linz vollends unter Strom- Alle Zoe-Fahrer sind eingeladen, am 16.5. dabei zu sein- am 17.5. treffen sich viele weitere E-Mobilisten bei 'Linz unter Strom' (www.oekonews.at) weiter

Protest bei Kuchen und Kaffee - Bürgerinitiativen kämpfen für andere Verkehrspolitik

21.3.2015 - Von Lärm und Abgasen geplagte Bürger, Bürgerinitiative Rettet das Lobauvorland und BNWN fordern dringend Umkehr in der Donaustädter Verkehrspolitik und präsentieren Mobilitätsmanifest (www.oekonews.at) weiter

Weniger Steuer für Elektroautos sonst sind Regierungsziele unerreichbar!

21.3.2015 - 'Kleine ökologische Maßnahme' allein ist noch zu wenig, ist der Bundesverband nachhaltige Mobilität überzeugt! (www.oekonews.at) weiter

"e-motion verbindet" - Elektroautotour auf Zwischenstopp in Stams

21.3.2015 - Die E-Tour 2015 geht von Süddeutschland nach Tirol und Südtirol - In Stams machte sie Zwischenhalt (www.oekonews.at) weiter

"Linz unter Strom": Das größte Elektroautotreffen Österreichs!

21.3.2015 - Am 16. und 17.5. steht Linz vollends unter Strom- Alle Zoe-Fahrer sind eingeladen, am 16.5. dabei zu sein- am 17.5. treffen sich viele weitere E-Mobilisten bei 'Linz unter Strom' (www.oekonews.at) weiter

?Auf der Sonnenseite?: Vortrag von Franz Alt am 17. April in Dillenburg

20.3.2015 - ?Energie in Bürgerhand? lautet das Motto einer Vortrags- und Informationsveranstaltung der 7x7 Unternehmensgruppe am 17. April in Dillenburg. Der bekannte Fernsehmoderator, Buchautor und Journalist Dr. Franz Alt spricht über das Thema ?Auf der Sonnenseite ? warum uns die Energiewende zu (www.openpr.de) weiter

Erstes Elektroauto bei der MA 34 in Wien

20.3.2015 - Das Service für rund 1.600 Gebäude in ganz Wien hat seit kurzem das erste Elektro-Auto im Einsatz (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass es in der Windindustrie über 70.000 Beschätigte gibt?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de