Freitag, 28.4.2017
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Ökostrom - 1770 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 (350 Artikel pro Seite)

WWF fordert mehr Mut von der Bundesrgierung: Tempo rein beim Ökostromgesetz

27.4.2017 - Stockenden Ökostromausbau ankurbeln - Mehr Selbstbewusstsein gegenüber der EU (oekonews.at) weiter

Erste Schritte zur Trennung der deutsch-österreichischen Strompreiszone bereits in Umsetzung

26.4.2017 - Mit Beschluss der kleinen Ökostromnovelle kann Importabhängigkeit rasch reduziert werden (oekonews.at) weiter

Atomkraft abdrehen, Ökostrom aufdrehen

26.4.2017 - Nur deutlicher Ökostromausbau kann Winterstromlücke schließen (oekonews.at) weiter

31 Jahre nach Tschernobyl mehr Atomstrom denn je in Österreich

26.4.2017 - Regierung muss jetzt mit der Ökostromnovelle die Weichen für eine erneuerbare Zukunft stellen (oekonews.at) weiter

Biogas als regionaler Ökostromproduzent

25.4.2017 - Die Zustimmung zu Biogas steigt bei der Bevölkerung und Gemeinde- und Landespolitik (oekonews.at) weiter

eMobilität braucht neue Infrastruktur: ÖDP fordert ganzheitliche Lösung

18.4.2017 - (Düsseldorf/Meerbusch) ?1 Million eFahrzeuge bis 2020! Dies ist das Ziel der Bundesregierung. Diese fördert Elektroautos, vergisst aber nach Auffassung der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) der Region Düsseldorf und Niederrhein die hierfür erforderliche Infrastruktur. Elektromobilität ohne Ökostrom führt zu keinem positiven Beitrag für (www.openpr.de) weiter

Plattform "Pro Ökostrom & Biowärme" kämpft für Fortbestand der Bioenergieanlagen

12.4.2017 - Bioenergie-Produzenten: Transparente auf Anlagen - Mahnwache geplant (oekonews.at) weiter

1 Million Euro in kurzer Zeit eingenommen

6.4.2017 - Erfolgreiche oekostrom AG-Kapitalerhöhung mit CONDA (oekonews.at) weiter

oekostrom AG-Kapitalerhöhung 2017 mit CONDA

3.4.2017 - Erstmals Crowdinvesting in eine Aktie (oekonews.at) weiter

FÜR eine oekostrom AG mit 100% Erneuerbaren ? somit GEGEN jeglichen Erdgasverkauf!

31.3.2017 - Darf und soll ein Vorzeigeunternehmen der Energiewende, ausgezeichnet u.a. mit dem Klimaschutzpreis und Ökostromlieferant der 1. Stunde, fossiles Erdgas der OMV verkaufen? Eine Ansichtssache von DI Martin Krill (oekonews.at) weiter

Ökostromnovelle: EU-rechtlichen Spielraum nutzen

30.3.2017 - Aktueller Entwurf bringt nicht mehr Ökostrom (oekonews.at) weiter

Bundesregierung muss Ökostrom-Stillstand rasch beenden

30.3.2017 - Gesetzesnovelle muss für Abbau der Warteschlangen sorgen - WWF fordert: Umweltschutzorganisationen in den Energiebeirat aufnehmen (oekonews.at) weiter

Steirische Bürgermeister machen sich für Ökostrom stark

29.3.2017 - Petition gegen Kahlschlag und für Fortführung der Biogasanlagen (oekonews.at) weiter

Regierung plant heimlichen Ökostrom-Stopp in Österreich

29.3.2017 - Diese Analyse wird ihr Bild über die derzeitige österreichische Politik für immer verändern. (oekonews.at) weiter

Glawischnig stellt klare Bedingungen für Zustimmung der Grünen zur Ökostromnovelle

28.3.2017 - Novelle nur mit signifikantem Ausbau der Erneuerbaren (oekonews.at) weiter

Mieterstrom für Gewerbeimmobilien

28.3.2017 - Der Ökostromversorger Polarstern versorgt das Münchner Geschäftshaus Luitpoldblock mit Mieterstrom München, 02.03.2017 ? ?Gerade bei Büro- und Geschäftsgebäuden kann Mieterstrom seine Vorteile ausspielen?, weiß Florian Henle, Geschäftsführer des Ökostromversorgers und Mieterstrom-Dienstleisters Polarstern. Er hat für ein bekanntes Geschäftshaus inmitten von München, (www.openpr.de) weiter

Biogas: Drohen Klagen gegen die Republik?

28.3.2017 - Klage: Ökostromproduzenten und die Biogasbranche brauchen Rechtssicheriet (oekonews.at) weiter

Mehr Ökostrom zur Rettung der deutsch-österreichischen Strompreiszone

28.3.2017 - Ökostromausbau verbessert Verhandlungsposition Österreichs (oekonews.at) weiter

Lebendes Windrad: Erstmals Windpark am Wiener Heldenplatz

26.3.2017 - Ein Vorbild für die Ökostromnovelle: So einfach können Windräder zur Stromerzeugung gebracht werden (oekonews.at) weiter

Weltrekordversuch: Lebendes Windrad erzeugt Strom am Wiener Heldenplatz

24.3.2017 - Wind machen für mehr Ökostrom! (oekonews.at) weiter

Eine erdölfreie Mobilität ist möglich

23.3.2017 - Energiewende auch im Verkehr möglich- Kleine Ökostromnovelle muss mehr Ökostrom bringen (oekonews.at) weiter

Senertec setzt auf Strom-Community

21.3.2017 - Senertec hat auf der ISH eine Kooperation mit dem Hamburger Unternehmen Lichtblick angekündigt. Betreiber von Dachs-KWK-Anlagen können Ökostrom und Ökogas beziehen. Beim Gas werden die bei der Verbrennung freiwerdenden CO2-Emissionen durch ein Klimaschutzpojekt kompensiert. Der Strom kommt aus KWK-Anlagen oder deutschen Wasserkraftwerken. (www.enbausa.de) weiter

Land NÖ fordert erneut Abbau der Warteschlange für die Windkraft

18.3.2017 - Kleine Ökostromnovelle muss erster Schritt zu 100% erneuerbarer Stromversorgung sein (oekonews.at) weiter

Weltrekordversuch: Wind machen für mehr Ökostrom!

17.3.2017 - Am Freitag, den 24.3.2017 17:00 -19:00 Uhr | Heldenplatz Wien: Diese Aktion soll die Politiker auffordern, rasche und ambitionierte Maßnahmen zu ergreifen, die Energieerzeugung auf erneuerbare Energien umzustellen, um das Klima zu schützen. (oekonews.at) weiter

Verbraucherstudie Stromanbieter 2017: Testsieger eprimo ist günstigster Anbieter

17.3.2017 - - Platz 1 unter 113 Stromlieferanten im Vergleich - Preise, Tarife und Service bewertet - Platz 2 als Ökostromanbieter Neu-Isenburg, 17. März 2017. Der Energiediscounter eprimo ist Gesamtsieger der ?Stromstudie 2017?. Die deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) hat in Kooperation mit (www.openpr.de) weiter

Ökostromnovelle: Wo bleibt die Berücksichtigung der Windkraft?

15.3.2017 - IG Windkraft fordert gesunkene Ökostromkosten für den Abbau der Warteschlange zu nutzen (oekonews.at) weiter

Wirtschaftsausschuss schickt kleine Ökostromnovelle ins Plenum

15.3.2017 - Große Ökostromnovelle soll bis Ende des Jahres am Tisch liegen (oekonews.at) weiter

Grüner Strom-Label: Höchste Qualitätsstandards im europäischen Vergleich für Ökostromlabels bestätigt

8.3.2017 - Viele Ökostromprodukte erfüllen laut einer Untersuchung der europäischen Verbraucherorganisation BEUC die Kundenerwartungen nicht / Grüner Strom-Label erzielt bestes Ergebnis in Deutschland Bonn, 08. März 2017. Eine Studie des Dachverbandes europäischer Verbraucherorganisationen BEUC zu den Ökostrommärkten in Europa ergab, dass über 15 (www.openpr.de) weiter

Kleine Ökostromgesetz-Novelle: Gemeinsame Nutzung von PV-Anlagen in Mehrparteienhäusern möglich

6.3.2017 - Erster Schritt getan (oekonews.at) weiter

Gemeinden fordern Abbau der Warteschlange bei der Windkraft

2.3.2017 - Das Parlament befasst sich heute mit der Ökostromgesetzesnovelle: BürgermeisterInnen protestieren vor dem Parlament (oekonews.at) weiter

Um 1,80 Euro pro Monat erhalten Sie Sicherheit

1.3.2017 - Gut, dass sich die Regierung einigen konnte und die kleine Ökostromgesetzesnovelle voranbringt. (oekonews.at) weiter

Kürzung des Windkraftausbaus inakzeptabel

1.3.2017 - Kleine Ökostromnovelle bringt weitere Verschlechterungen für die Windkraft (oekonews.at) weiter

Industrie und VOEST würden von stärkerem Ökostromausbau profitieren

25.2.2017 - Anteil von Ökostrom in Oberösterreich sinkt! (oekonews.at) weiter

Kleine Ökostromnovelle führt zu weiterhin stabilen Strompreisen

23.2.2017 - Derzeit idealer Zeitpunkt für Ökostromausbau (oekonews.at) weiter

Gesetzesvorschlag zur Ökostromnovelle muss deutlich verbessert werden

23.2.2017 - Zügiger Ausbau muss Ziel sein - jetziger Vorschlag bedeutet Stillstand - WWF fordert, Umweltorganisationen müssen in den Energiebeirat (oekonews.at) weiter

Ökostromkosten sinken stark

23.2.2017 - IG Windkraft fordert Abbau der Warteschlange der genehmigten Windkraftprojekte mit der kleinen Ökostromnovelle (oekonews.at) weiter

Ein Aufruf der nächsten Generation an die Politik

22.2.2017 - Eine Stellungnahme zum Ökostromgesetz (oekonews.at) weiter

Grüne fordern von Bundesregierung Nachbesserungen beim Ökostromgesetz

22.2.2017 - Aktuell befinden sich allein im Burgenland 46 genehmigte Projekte in der Warteschlange. (oekonews.at) weiter

Kleine Novelle muss Ausbauoffensive Windkraft enthalten!

22.2.2017 - Ende der Begutachtung für die Ökostromnovelle: Kürzung des Windkraftausbaus ist absolut inakzeptabel (oekonews.at) weiter

"Kleine Ökostromgesetznovelle" bringt weniger Ökostrom und mehr CO2-Emissionen

21.2.2017 - Negatives Signal vor dem Start des E-Mobilitätspakets der Bundesregierung, Möglichkeiten für Verbesserungen sind gegeben. (oekonews.at) weiter

Stillstand oder Wachstum: Ökostromnovelle- ein zahnloser Entwurf?

16.2.2017 - Die Erneuerbare-Energie-Verbände fordern geschlossen signifikante Änderungen an dem Gesetzesentwurf (oekonews.at) weiter

Ökostrom: Der Anbieter ist entscheidend

7.2.2017 - Nur die wenigsten Stromversorger kennzeichnet der Ansatz der Gemeinwohl-Ökonomie ? Beispiel Ökoenergieversorger Polarstern München, 17.01.2017 ? Die Mehrheit aller Stromtarife sind Ökostromangebote. Doch nur rund jeder Achte trägt ein von Experten empfohlenes Öko-Gütesiegel wie das Grüner Strom Label oder das ok (www.openpr.de) weiter

Putin bei Orban: AKW Paks ein Thema

3.2.2017 - oekostrom AG fordert Engagement gegen AKW Paks II von Regierung (oekonews.at) weiter

Ökostromnovelle als Startsignal einer ambitionierten Klima- und Energiepolitik in Österreich

2.2.2017 - EEÖ begrüßt Vorlage der lange erwarteten 'kleinen' Ökostromnovelle (oekonews.at) weiter

Viel Lärm um Nichts?

1.2.2017 - Ökostromgesetz: Entwurf ist programmierter Sonnenuntergang (oekonews.at) weiter

Ökostromnovelle muss Ausbau beschleunigen

1.2.2017 - Der aktuelle Entwurf würde die Ökostrommengen reduzieren und den Ausbau bremsen (oekonews.at) weiter

Ökostrom statt Stromimport!

1.2.2017 - Warteschlangenabbau und Bestandsanlagen bei Novelle nicht vergessen (oekonews.at) weiter

Grüner Strom: Ökostromlabel passt Fördersystem für Energiewende-Projekte an

31.1.2017 - Ökostromlabel der Umweltverbände garantiert Investitionen in den naturverträglichen Ausbau erneuerbarer Energien / Förderbeträge pro zertifizierter Kilowattstunde für Privat- und Großkunden zum 1.1.2017 neu festgesetzt Bonn, 31. Januar 2016. Das Grüner Strom-Label garantiert pro zertifizierter Kilowattstunde Ökostrom feste Förderbeträge, die in Erneuerbare-Energien-Anlagen (www.openpr.de) weiter

Umweltdachverband zum Regierungsprogramm: Wo bleibt der große Wurf?

31.1.2017 - Novellierung des Ökostromgesetzes und Masterplan Land zu begrüßen - Undifferenzierte Förderungen für Wasserkraft abzulehnen (oekonews.at) weiter

Ökostrom für Österreich

31.1.2017 - Regierung kündigt Beschluss für kleine Ökostromnovelle im März 2017 an (oekonews.at) weiter

Ökostrom, Elektro-Autos und Solarenergie: ASFINAG setzt auf grüne Technik

27.1.2017 - Einsatz von erneuerbaren Energiequellen, mehr Elektro-Mobilität für den Fuhrpark oder E-Ladestationen entlang der Autobahnen und Schnellstraßen ? die ASFINAG setzt in Zukunft verstärkt auf 'grüne' Technologien. (oekonews.at) weiter

Auer bei Grüner Woche: Kern soll Dampf machen bei kleiner Ökostromnovelle

22.1.2017 - Hunderte Biogas-Anlagen vor dem Zusperren (oekonews.at) weiter

CO2-Ausstoß bei Strom- und Fernwärme-Erzeugung um 15% gestiegen

18.1.2017 - Ökostromausbau kann Zuwachs nicht mehr abfedern (oekonews.at) weiter

Die Schweizer Post hat den letzten Benzinroller ausgemustert

16.1.2017 - Alle rund 6300 zwei- und dreiräderigen Zustellfahrzeuge der Schweizer Post fahren jetzt elektrisch - mit Ökostrom aus der Schweiz (oekonews.at) weiter

Ökostrom-Rekord in Niederösterreich

16.1.2017 - 7.100 Megawattstunden aus Wind-, Wasser- und Sonnenkraft (oekonews.at) weiter

Windkraft-Ausbau: SPÖ Burgenland fordert Ende der Blockade bei Ökostrom-Novelle!

14.1.2017 - Illedits / Hergovich: Im Burgenland hängen 90 Projekte in der Luft (oekonews.at) weiter

Plan A für Kleinwasserkraft!

14.1.2017 - Dringend notwendige Ökostromgesetz- und Strommarktreformen endlich umsetzen (oekonews.at) weiter

Windkraftbranche bereit für Ausbauoffensive

12.1.2017 - Aufgrund des anhaltenden Reformstaus beim Ökostromgesetz drastischer Ausbaurückgang (oekonews.at) weiter

Ökostrom Photovoltaik-Antragstellung 2017 bei OeMAG erfolgreich

11.1.2017 - OeMAG stellte innerhalb weniger Minuten rund 3.000 Tickets aus (oekonews.at) weiter

Siemens-Mitarbeiter können Elektrofahrzeuge kostenlos laden

2.1.2017 - Ab 2017 'gratis-tanken' an bis zu 100 Siemens-Standorten in Deutschland - Ladestationen liefern Ökostrom und werden international vernetzt (oekonews.at) weiter

Siemens-Mitarbeiter können Elektrofahrzeuge kostenlos laden

2.1.2017 - Ab 2017 'gratis-tanken' an bis zu 100 Siemens-Standorten in Deutschland - Ladestationen liefern Ökostrom und werden international vernetzt (www.oekonews.at) weiter

Aushebelung der Atomaufsichtsbehörde in Ungarn geplant!

22.12.2016 - oekostrom AG ruft Regierung dazu auf, gegen Ungarns Atompolitik vorzugehen (www.oekonews.at) weiter

Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG setzt auf eigenen Nachwuchs.

21.12.2016 - Die Energiegenossenschaft Rhein-Ruhr eG (EGRR) bildet im Jahr 2017 erstmals ihre eigenen Fachkräfte aus. "Die Nachwuchsförderung ist für unser Team schon lange ein zentrales Thema. Wir freuen uns darauf, zwei jungen Menschen den Start in das Berufsleben zu ermöglichen. Gemeinsam mit ihnen möchten wir uns weiter für eine lebenswerte Zukunft engagieren", erklärt Gerfried I. Bohlen, Vorstandsvorsitzender der EGRR. weiter

Ökostromkosten für Haushalte sinken um 20%

19.12.2016 - Verordnung für das Jahr 2017 von Wirtschaftsminister Mitterlehner erlassen (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG verkauft Erdgas ? das geht gar nicht

17.12.2016 - ...meint Wolfgang Löser, vielen bekannt mit seinem 'Ersten energieautarken Bauernhof Österreichs' seit 2002. Eine Ansichtssache. (www.oekonews.at) weiter

Windpark Vielitz voller Erfolg

16.12.2016 - Im Mai dieses Jahres ging der Windpark Vielitz ans Netz. In der Nähe der A 93 produzieren nun vier Windkraftanlagen Ökostrom, der rein rechnerisch den Bedarf von ca. 6.000 Haushalten deckt. Mit rund 2,8 Millionen Euro haben Bürgerinnen und Bürger aus der Region das insgesamt rund 18 Millionen Euro teure Projekt mitfinanziert. Realisiert wurde dies im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsmodells der Energieversorgung Selb-Marktredwitz (ESM). "Für uns war der große Zuspruch für diese zugleich renditestarke und Ökologisch sinnvolle Anlage ein Beweis dafür, dass die Menschen die Energiewende vor Ort gerne aktiv mitgestalten", so ESM-Geschäftsführer Klaus Burkhardt. weiter

Sparen mit Ökostromtarifen

15.12.2016 - Wer sich beim Versorgerwechsel für einen Ökostromtarif entscheidet, tut damit aktiv etwas für den Klimaschutz. Viele Verbraucher haben jedoch Bedenken bezüglich der Kosten für die umweltschonenden Ökotarife. Dabei sind Ökotarife häufig sogar günstiger als die Standardtarife der lokalen Versorger. Vergleicht man (www.openpr.de) weiter

Ökostrom-Reform jetzt!

15.12.2016 - Das Nicht-Handeln der Regierung bei der Ökostromnovelle vernichtet nachhaltig das positive Wirtschaftsumfeld für die Ökostromproduktion in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Wer für E-Mobilität ist, muss auch für heimischen Ökostrom sein!

15.12.2016 - Kundgebung von VertreterInnen aus der Erneuerbaren Energiebranche vor dem Parlament (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom von NaturEnergiePlus erhält erneut Auszeichnung vom Grüner Strom Label e.V.

14.12.2016 - Der Ökostromtarif ?NaturEnergiePlus active? ist wieder mit dem Umweltsiegel ?Grüner Strom? ausgezeichnet worden. Der Grüner Strom Label e.V. bestätigt damit, dass das Ökostromprodukt weiterhin den hohen Anforderungen an die ökologische Stromqualität gerecht wird. Das Siegel ist bis 31. Dezember 2018 gültig. ?Wir (www.openpr.de) weiter

IG Windkraft: Ökostrom-Reform jetzt!

14.12.2016 - Das Nicht-Handeln der Regierung vernichtet das positive Wirtschaftsumfeld für die Ökostromproduktion (www.oekonews.at) weiter

Offener Brief der ARGE Kompost & Biogas Österreich zu Ökostrom

13.12.2016 - Mittwoch: Die letzte Chance, um heuer noch ein Zeichen für Ökostrom zu setzen (www.oekonews.at) weiter

Blockade beenden - Ausbau von Ökostrom forcieren

13.12.2016 - Dringend notwendige Ökostromgesetz-Reform endlich umsetzen (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie: Starker Zuwachs im Jahr 2015

13.12.2016 - Biomasse-Verband fordert sach- und lösungsorientierte Ökostrom-Diskussion (www.oekonews.at) weiter

Locomore: Der Crowdfundingzug fährt Ökostrom

13.12.2016 - Das alternative Bahnunternehmen Locomore bedient ab dem 14. Dezember 2016 täglich die Strecke von Stuttgart über Frankfurt und Hannover nach Berlin. (www.oekonews.at) weiter

Brisant: GLOBAL 2000-Stromanbieter-Empfehlung für Österreich:

7.12.2016 - Nur drei Energieversorger unabhängig und völlig erneuerbar - oekostrom AG wird nicht mehr empfohlen (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom: Novelle ist dringend notwendig

6.12.2016 - Erneuerbare-Energien-Verbände sind sich einig: Regierung muss rasch Handeln (www.oekonews.at) weiter

Ist der Erdgas-Verkauf der oekostrom AG satzungswidrig?!

3.12.2016 - Diese Frage stellt sich beim Lesen der Satzung der oekostrom AG. Dort ist nämlich nur von der Energieversorgung auf Basis erneuerbarer Energiequellen die Rede! (www.oekonews.at) weiter

Mehr Ökostrom für Österreich!

2.12.2016 - Erneuerbare-Energien-Verbände fordern Regierung zum Handeln auf (www.oekonews.at) weiter

DAC-Erdgas im Barrique ausgebaut?

28.11.2016 - Eine Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein - Die oekostrom AG verkauft Erdgas, kein Witz. (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG verkauft Erdgas der OMV ? wie passt das zusammen?!

25.11.2016 - Kann 100% fossiles OMV-Erdgas geliefert von der oekostrom AG 100% zukunftsfähig sein, wie das die oekostrom AG meint? Offener Schlagabtausch zwischen Aktionären und Vorstand im Aktionärsforum! (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Ökostrom - Blockade endlich lösen!

25.11.2016 - Masseninsolvenzen von Biogasanlagen vermeiden - UWD fordert naturverträglichen Umbau der Ökostromförderung (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG warnt vor Atomkraftausbau im tschechischen Dukovany

24.11.2016 - Der tschechische Außenminister Lubomir Zaoralek kommt heute zu einem Arbeitsbesuch nach Wien. (www.oekonews.at) weiter

No Deal statt New Deal

23.11.2016 - Österreichs Regierung schafft es nicht, dringend notwendige Ökostromrefom zu verabschieden. (www.oekonews.at) weiter

Grüne bieten Mitarbeit bei überfälliger Ökostromreform an

23.11.2016 - Brunner: Zeit läuft ab, Rückschlag für Energiewende droht (www.oekonews.at) weiter

Schwarzer Tag für Ökostrom

23.11.2016 - Verpasste Chance für eine Regierungsvorlage einer kleinen Ökostromnovelle (www.oekonews.at) weiter

Schwung aus Marrakesch nutzen!

22.11.2016 - Neuralgische Punkte Gebäudesanierung, Mobilität und Ökostromausbau vordringlich. (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG verkauft nun (fossiles) Erdgas

19.11.2016 - Mit dem Argument 'Windgas' zu fördern, wird nun fossiles Erdgas verkauft. Bei den Aktionären regt sich Widerstand (www.oekonews.at) weiter

Wo bleibt die Ökostromnovelle?

16.11.2016 - Derzeit ist die Politik beim Ökostrom gekennzeichnet von Ambitions- und Tatenlosigkeit (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom wird günstiger - Ausbauchance nutzen

10.11.2016 - Ausbau von Ökostrom ist ein zentraler Baustein zur Dekarbonisierung Österreichs (www.oekonews.at) weiter

Ökostromkosten sinken stark

10.11.2016 - IG Windkraft fordert rasche Ökostromnovelle (www.oekonews.at) weiter

Ohne Umsetzung bleibt Klimaabkommen Schall und Rauch

5.11.2016 - Regierung muss Ökostromnovelle vorlegen (www.oekonews.at) weiter

Abgaben für Mieterstrom sollen sinken

4.11.2016 - Solarstrom vom Dach ist deutlich günstiger als Strom vom Energieversorger. Bislang haben meist nur Gebäudeeigentümer diese Chance genutzt. Künftig könnten vermehrt auch Mieter in den Genuss des preiswerten Ökostroms kommen. Mieterstrommodelle heißen die neuen Projekte, Vermietern und... (www.enbausa.de) weiter

Kleinwasserkraft Österreich begrüßt Kärntner Landtagsbeschluss zu Ökostromgesetz-Änderung!

3.11.2016 - Rasches Handeln in Wien gefordert! (www.oekonews.at) weiter

Ökostromausbau für wasserstoffbasierte Stahlproduktion sinnvoll

2.11.2016 - Eröffnung des HBI-Direktreduktionwerkes in Texas ist erster Schritt zur Dekarbonisierung der Stahlindustrie (www.oekonews.at) weiter

OeMAG feiert 10-jähriges Bestehen

19.10.2016 - OeMAG Abwicklungsstelle für Ökostrom AG - verlässlicher Partner für die Ökostromabwicklung (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom aus Biomasse ist günstige Alternative

15.10.2016 - Heimische klimaschädliche Förderungen von bis zu 5 Mrd. Euro (www.oekonews.at) weiter

Deine-Versorger.de - Das faire Vergleichsportal für Energieanbieter geht an den Start!

4.10.2016 - Der Energiemarkt wurde in den letzten Jahren von zahlreichen Energieanbietern und Tarifen überströmt, die es dem Verbraucher schwer machen, den Überblick zu behalten. Mit Deine-Versorger.de gibt es jetzt ein Vergleichsportal für Gas-, Strom- und Ökostromanbieter, das ausschließlich empfehlenswerte Tarife von (www.openpr.de) weiter

Sonnenstrom für 6 000 Jahre mit dem Riesenrad fahren

24.9.2016 - Das erste Gigawattpeak Photovoltaik ist installiert - Trotzdem: Ein kluges Ökostromgesetz ist ein Muss! (www.oekonews.at) weiter

100% Ökostrom: Das geht nur mit Bioenergie

23.9.2016 - Raus aus der fossilen Stromproduktion und den Marktverzerrungen - (www.oekonews.at) weiter

Windkraft bringt Klimaschutz und Wirtschaftsimpulse

23.9.2016 - Blinder Fleck im Ökostrombericht - positiven Auswirkungen werden nicht beleuchtet (www.oekonews.at) weiter

E-Control: Ökostromerzeugung 2015 gestiegen

22.9.2016 - Anteil des mit staatlichen Mitteln geförderten Ökostroms gestiegen ? Größten Steigerungen bei Windkraft und Sonnenstrom ? Höhere Förderkosten (www.oekonews.at) weiter

STROM & GAS FÜR ALLE. ENERGIE AG LIEFERT ENERGIE FÜR DEUTSCHLAND.

22.9.2016 - Iserlohn - Die Stadtwerke Iserlohn starten mit der ENERGIE AG ein bundesweites Angebot für Privatkunden. Ab sofort versorgt das Tochterunternehmen Verbraucher in ganz Deutschland zuverlässig und unkompliziert mit Erdgas und Ökostrom. Mit den flexiblen und sicheren Tarifen STROM FÜR ALLE (www.openpr.de) weiter

Die hellen Seiten des Ökostroms

25.8.2016 - Dass der steigende Ökostromanteil die Börsenpreise drückt, ist nicht sehr bekannt. (www.oekonews.at) weiter

Werner Firmengruppe spart mit Ökostrom rund 43 Tonnen CO2 ein

5.8.2016 - Der Münchener Entsorgungs- und GalaBau-Dienstleister Werner setzt auch im Jahr 2016 auf Naturstrom. Damit wird die Firmengruppe insgesamt knapp 43 Tonnen Kohlendioxid (CO²) einsparen. München, 04. August 2016 - Die Werner Unternehmensgruppe in München wird auch im Jahr (www.openpr.de) weiter

AKW Hinkley Point C: oekostrom AG hält an Klage fest

31.7.2016 - Eine atomkraftfreie Energiezukunft ist machbar und realistisch (www.oekonews.at) weiter

Rentschler-Air eröffnet erste Elektrotankstelle im Kreis Eppingen

13.7.2016 - Kleingartach/Eppingen, 13.07.2016. Das Unternehmen Rentschler-Air, mit Sitz in Kleingartach/Eppingen Landkreis Heilbronn, eröffnet erste umweltfreundliche Elektrotankstelle im Kreis Eppingen. Die frei zugängliche Ladestation für Elektroautos wir mit hundertprozentigem Ökostrom betrieben. Die Ladestation ist 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, (www.openpr.de) weiter

KAUDER WIDERSPRICHT SPD-CHEF GABRIEL: ?LEIDER SEHE ICH KEINE KURZFRISTIGE SENKUNG DER EEG-UMLAGE?

30.6.2016 - Kaum scheint der Streit um die Reform der Ökostrom-Förderung innerhalb der Großen Koalition beigelegt, stichelt Volker Kauder (CDU) gegen Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), der eine geringere EEG-Umlage verspricht: ?Man muss schon sehr optimistisch sein, um angesichts der Fakten von einer (www.openpr.de) weiter

Windenergie mit Milliardenumsatz

15.6.2016 - Erfolge der letzten Jahre werden durch den Reformstau des Ökostromgesetzes in Frage gestellt (www.oekonews.at) weiter

Brunner an Verbund-Chef Anzengruber: Nur 100% erneuerbare Energie kann das Ziel sein

13.6.2016 - Grüne für Reform des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Ökostromreform in Österreich

9.6.2016 - Wien. Stark im Fokus der Kritik steht derzeit das heimische Ökostromgesetz. Eine Veränderung und Optimierung des ElWOG (Elektrizitätswirtschafts- und organisationsgesetz) und des Ökostromgesetzes soll künftig Zwistigkeiten und widersprüchlichen Faktoren, die Investition und Förderung im Bereich von erneuerbarer Energie bisher behindert haben, (www.openpr.de) weiter

Turbostart für neue Klimapolitik?

9.6.2016 - IG Windkraft begrüßt die Erarbeitung einer Klima- und Energiestrategie und fordert zuvor rasche Verbesserung des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom aus Biogas ist wertvoll

3.6.2016 - Heimische Wertschöpfung statt Atom- oder Kohlestromimport (www.oekonews.at) weiter

Neues Ökostromgesetz soll Net-Metering ermöglichen

3.6.2016 - Grüne Initiative im Kärntner Landtag für eine moderne Photovoltaik-Förderung (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Ausbaumenge 2015 gehalten

3.6.2016 - PVA sieht dringenden Reformbedarf bei Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

Mieterstrom ohne Gewerbesteuerpflicht

23.5.2016 - Ökostromversorger Polarstern setzt auf bei Mieterstromprojekten auf eine Art Contracting München, 19.05.2016 ? Mieterstrom ist für Immobilienbesitzer und Immobiliengesellschaften eine Chance, den Immobilienwert zu steigern und die Stromversorgung des Gebäudes unabhängiger und erneuerbar zu gestalten. ?Obwohl derzeit viel darüber gesprochen (www.openpr.de) weiter

Kleinwasserkraft Österreich begrüßt "New Deal" von Kern & Mitterlehner

20.5.2016 - Dieser muss auch eine rasche Einigung bei der Ökostromnovelle beinhalten. (www.oekonews.at) weiter

Geschäftsbericht 2015: oekostrom AG mit starkem Wachstum und gutem Jahresergebnis

12.5.2016 - Positive Entwicklungen gehen weiter (www.oekonews.at) weiter

Bürgermeister fordern umgehend Ökostromnovelle

12.5.2016 - Baureife Windparks sind im Reformstau gefangen - Arbeitsplätze und Investitionen gefährdet (www.oekonews.at) weiter

Brunner: Höherer C02-Ausstoß sollte Alarmsignal für Regierung sein

6.5.2016 - Grüne für neues Ökostromgesetz und Abbau klimaschädlicher Subventionen (www.oekonews.at) weiter

Energiekosten senken mit eigenem Solarstrom

3.5.2016 - Energiehändler Präg nimmt Photovoltaikanlage auf Tankstelle in Bad Düben in Betrieb ? hohe Wirtschaftlichkeit der Ökostromerzeugung bei Tankstellen ? gesunkene Emissionen LEIPZIG/BAD DÜBEN. Die Betreiber der Tankstelle in Bad Düben freuen sich ab sofort über dauerhaft niedrigere Energiekosten: Dort hat (www.openpr.de) weiter

Deutscher Caritasverband und Grüner Strom Label starten Kooperation

29.4.2016 - Empfehlung für Caritas-Einrichtungen bei Ökostrom und Biogas auf Gütesiegel Grüner Strom und Grünes Gas zu achten (www.oekonews.at) weiter

Der Ökostromanbieter Polarstern feiert sein 5-jähriges Jubiläum

28.4.2016 - Neue Tarife bei Ökostrom und Ökogas und Angebote wie zum Beispiel Mieterstrom München, 27.04.2016 ? Seit fünf Jahren gibt es den Ökostromanbieter Polarstern. Gegründet am 27. April 2011, ist das Unternehmen heute in vielen Aspekten ein Vorreiter in der Branche. Nicht (www.openpr.de) weiter

Bei Ökostromgesetz nicht auf den effizientesten und größten Ökostromerzeuger im Land vergessen

27.4.2016 - Österreichs Kleinwasserkraft darf bei Ökostrom-Novelle nicht benachteiligt werden (www.oekonews.at) weiter

Atomkraft: Völlig wider die Vernunft

26.4.2016 - 'Ich vermisse die breite Basis, die sich gegen AKW-Projekte stellt' meint oekostrom AG Vorstand Lukas Stühlinger (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Caritasverband und Grüner Strom Label starten Kooperation

25.4.2016 - Empfehlung für Caritas-Einrichtungen bei Ökostrom und Biogas auf Gütesiegel Grüner Strom und Grünes Gas zu achten Berlin/Bonn, 25. April 2016. Der Deutsche Caritasverband e.V. und der Grüner Strom Label e.V. arbeiten ab sofort gemeinsam daran, in den Einrichtungen und Diensten (www.openpr.de) weiter

Unterzeichnung des Klimaabkommens in New York

23.4.2016 - IG Windkraft fordert rasches Handeln auch bei der Novellierung des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Klimaabkommen: Österreich muss konkret handeln!

22.4.2016 - In Österreich muss jetzt das Ziel von 100 Prozent grüner Energie bis 2030 im Ökostromgesetz verankert und der vollständige Ausstieg aus fossiler Energie beschlossen werden. (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz braucht mehr Ernsthaftigkeit und Tempo

22.4.2016 - Erneuerbare Energie Österreich fordert 100% Ökostrom bis 2030 im Ökostromgesetz (www.oekonews.at) weiter

WWF: 100 Prozent sauberer Strom geht nur mit gutem Ökostromgesetz

21.4.2016 - Stabile Rahmenbedingungen führen zu niedrigeren Kosten (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG Initiative "Zukunft gestalten, Atomkraft ausschalten"

5.4.2016 - Bereits 5.000 Unterstützer gewonnen (www.oekonews.at) weiter

Ökostromausbau ist Investition in die Zukunft!

25.3.2016 - Ausbau von Ökostrom ist unabdingbare Investition in die Zukunft und darf nicht zu Gunsten umweltschädlicher und gefährlicher Energiequellen vernachlässigt werden (www.oekonews.at) weiter

Tipps zu neuen Heizungen mit erneuerbaren Energien

23.3.2016 - Bedeutung von Ökogas und Ökostrom beim energie- und klimabewussten Heizen ?Wer mit erneuerbaren Energien heizen will, der kommt an Ökostrom und Ökogas nicht vorbei?, ist Florian Henle, Mitgründer des Ökostromanbieters Polarstern überzeugt. Gas ist heute und bis auf weiteres der (www.openpr.de) weiter

René Huber neu im Vorstand der oekostrom AG

23.3.2016 - Ab 1. April 2016 komplettiert René Huber neben Lukas Stühlinger das Vorstandsteam der oekostrom AG. (www.oekonews.at) weiter

ORF NÖ präsentiert jeden Montag das Energiewetter

14.3.2016 - Die Ökostromproduktion via Wetterbericht mitverfolgen (www.oekonews.at) weiter

Fünf Jahre Fukushima: Initiative gegen das ungarische Atomkraftwerk Paks

12.3.2016 - Anlässlich des fünften Jahrestages der Atomkatastrophe von Fukushima hat die oekostrom AG auf den drohenden Bau neuer Atomkraftwerke an Österreichs Grenzen hingewiesen. (www.oekonews.at) weiter

Ökostromgesetz: Erreichung der Klimaziele von Paris nur mit rascher Reform

9.3.2016 - Windenergiesymposium AWES betont den Beitrag der Windenergie für Wirtschaft und Klimaschutz - Mehr als 220 Windkraftanlagen stecken in der Warteschlange!! (www.oekonews.at) weiter

?Meetup? zum digitalen Geschäftsmodell von Lichtblick

8.3.2016 - Beim nächsten ?Meetup?-Treffen von dena-Chef Andreas Kuhlmann stellt Varena Junge ein neues digitales Geschäftsmodell des Ökostromanbieters Lichtblick vor. Das offene Treffen für Energiewende-Startups […] (www.dena.de) weiter

Zukunft gestalten - Atomkraft ausschalten

8.3.2016 - oekostrom AG startet Initiative gegen den Ausbau des ungarischen AKW Paks (www.oekonews.at) weiter

Zukunft gestalten - Atomkraft ausschalten

8.3.2016 - oekostrom AG startet Initiative gegen den Ausbau des ungarischen AKW Paks (www.oekonews.at) weiter

Beim Klimaschutz im Retourgang von Paris nach Wien

2.3.2016 - Ökostromgesetz und 100% erneuerbare Energien im Wirtschaftsausschuss des Nationalrates (www.oekonews.at) weiter

Mieterstrom für Studis

25.2.2016 - Solarthemen 466. Am so genannten Bambus-Campus in Berlin will die Naturstrom AG ab 1. März den künftigen Mietern des frisch sanierten Platten­baus aus DDR-Zeiten einen preiswerten Misch­tarif anbieten, bestehend aus Sonnenstrom vom eigenen Dach und Ökostrom. (www.solarthemen.de) weiter

Grüner Strom-Label laut Verbraucherzentrale Niedersachsen bestes Ökostromsiegel

2.2.2016 - Ökostrom-Marktcheck vergleicht verschiedene Ökostromlabels hinsichtlich ihres ökologischen Mehrwertes Bonn, 2. Februar 2016. In einem aktuellen Marktcheck untersucht die Verbraucherzentrale Niedersachsen zwölf Ökostromlabels. Nur das Gütesiegel Grüner Strom erhält die Bestnote sehr empfehlenswert. Wichtigstes Bewertungskriterium war, ob ein Ökostromlabel einen ökologischen Mehrwert (www.openpr.de) weiter

Ökostromlabel der Verbände: Verschärfte Kriterien für naturverträgliche Energiewende treten in Kraft

29.1.2016 - Grüner Strom, das Ökostromlabel der Umweltverbände, baut Anforderungen an die Vereinbarkeit von Energiewende und Naturschutz aus Bonn, 28. Januar 2016. Im Januar 2016 treten bei dem Ökostromsiegel Grüner Strom neue Kriterien für den naturverträglichen Ausbau erneuerbarer Energien in Kraft. Die Labelkriterien (www.openpr.de) weiter

GLOBAL 2000 zeigt Tochter des deutschen Atomstrom-Konzerns E.ON wegen fehlender Stromkennzeichnung an

26.1.2016 - 'e wie einfach': Atomstrom oder Ökostrom? (www.oekonews.at) weiter

Erfolglose Bürgerinitiativen gegen Windparks

25.1.2016 - Bürgerinitiativen gegen Windparks bleiben erfolgslos, wenn sie nicht die Wurzel des Übels, die Energiepolitik in Deutschland bekämpfen. Windstrom wie auch Solarstrom und Biogasstrom (Ökostrom) ist unwirtschaftlich. Die Anlagen können nur mit hohen Subventionen betrieben werden. Subventionen und Privilegien müssen gestrichen (www.openpr.de) weiter

oekostrom AG fordert Umweltzeichen für VKI-Aktion "Energiekosten-Stop"

20.1.2016 - Fairer Preis für sauberen Strom aus österreich (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG geht auch 2016 mit attraktivem Privatkundenangebot an den Start

14.1.2016 - Der Verein für Konsumenteninformation - VKI präsentiert heute die Bestbieter der Aktion 'Energiekosten-Stop 2016'. (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom Photovoltaik-Antragstellung 2016 bei OeMAG erfolgreich

9.1.2016 - OeMAG stellte innerhalb weniger Minuten rund 3.300 Tickets aus (www.oekonews.at) weiter

Bürgerinitiative in Thüringen : OEKOSTROM-Autark !

26.12.2015 - RITTERSDORF zu Energie-Kommune des Monats gekürt (www.oekonews.at) weiter

Verbraucher würden mehr für Ökostrom zahlen

26.12.2015 - Zahlungsbereitschaft für Ökostrom mit neurowissenschaftlichen Methoden getestet: Verbraucher sind bereit, 15% Aufpreis zu zahlen. - Studie der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen und The Neuromarketing Labs (www.oekonews.at) weiter

Politik gibt Windkraft einen Dämpfer

24.12.2015 - Ökostrom-Einspeisetarife: IG Windkraft enttäuscht ob der Kurzsichtigkeit der Politik (www.oekonews.at) weiter

Kahlschlag bei Ökostromförderungen in Österreich

24.12.2015 - Wieder trifft es die Photovoltaik am härtesten (www.oekonews.at) weiter

Vergleich von Ökostromanbietern

22.12.2015 - Vergleich verschiedener Ökostromanbieter Immer mehr Verbraucher entscheiden sich für den sogenannten umweltfreundlichen Strom, für Ökostrom. Um hier den besten Stromanbieter zu finden, ist es unumgänglich, einen Vergleich der verschiedenen Ökostromanbieter durchzuführen. Um dies schnell und problemlos zu bewerkstelligen, gibt es im (www.openpr.de) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte

22.12.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche […] Der Beitrag Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Öko-Job: Vertriebsprofi B2B2C

22.12.2015 - Die oekostrom AG für Energieerzeugung und -handel ist Marktführer unter den unabhängigen Ökostromanbietern in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Mit UV-LED Druckfarben werden täglich hunderttausende Bogen Papier mit Plastik verschmutz

17.12.2015 - UV Druck ? Einige Druckereien werfen ihre ökologischen Fortschritte über Bord ? Plastik statt Öko-Farbe Viele Druckereien bieten seit dem zu recht anhaltenden Umwelt- und Ökotrend der letzten Jahre chemiereduzierte (z.B. IPA-frei), klimaneutrale, mit Bio-Farben und Ökostrom produzierte Drucksachen an. Vor (www.openpr.de) weiter

Kleinwasserkraft begrüßt 100% Ökostrom gemessen am Stromverbrauch Österreichs

5.12.2015 - Ökostromausbau statt erhöhte Stromimporte die Lösung (www.oekonews.at) weiter

Handel gut bei Ökostrom und Energiesparen, schlecht bei Kühlung

3.12.2015 - Auch Rewe unterstützt das Ziel von 100 % Erneuerbarer Energie bis 2050 (www.oekonews.at) weiter

WasserKRAFT für Paris

1.12.2015 - Kleinwasserkraft erwartet sich Verbindlichkeit und Rückenwind für 100% Ökostrom in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Knalleffekt bei der AK: Volle Unterstützung für Biogasanlagenbetreiber

20.11.2015 - Einigung nach langwierigen Ökostromgesprächen: AK will demnächst selbst direkt an die Betreiber liefern, um die Rohstoffe günstiger zu machen! (www.oekonews.at) weiter

NaturEnergiePlus verstärkt Förderung erneuerbarer Energien

19.11.2015 - - Wasserkraftwerk Bettenhausen neu bei den Förderprojekten - NaturEnergiePlus-Kunden im Tarif smart unterstützen Ausbau erneuerbarer Energieanlagen NaturEnergiePlus baut seine Förderung der erneuerbaren Energien weiter aus. Mit dem Tarif NaturEnergiePlus smart des Ökostromanbieters unterstützen Kunden ab jetzt den weiteren Ausbau des Laufwasserkraftwerks in (www.openpr.de) weiter

Kritik an Entscheidung der EU-Kommission zu Paks II

19.11.2015 - Die oekostrom AG fordert die EU-Kommission auf, staatliche Finanzhilfen und Kredite für das geplante ungarische Atomkraftwerk Paks II genauer zu untersuchen als bisher geplant. (www.oekonews.at) weiter

Erster oekostrom AG-Windpark in Deutschland

18.11.2015 - Mit dem Windpark 'Kohlenberge' in Brandenburg erwirbt die oekostrom AG ihre erste Anlage in Deutschland. (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom = Wertschöpfung = Beschäftigung

18.11.2015 - Endlich hat die Arbeiterkammer Wien mit Direktor Muhm auch eingesehen, dass die Tarife für Biogas in Österreich zu niedrig sind. (www.oekonews.at) weiter

Mist des Tages: Ökostromförderkosten erreichen Rekordwert

14.11.2015 - AK prüft rechtliche Schritte und fordert Reform (www.oekonews.at) weiter

Imagekampagne 'Ökostrom ohne Haken': NaturEnergiePlus verlost zehn persönliche Fischkarikaturen

10.11.2015 - - Unterwasser-Protagonisten der Online-Kampagne zeigen, was bei Ökostrom wirklich zählt - Facebook-Gewinnspiel belohnt User mit individuellen Fisch-Karikaturen In einer neuen Imagekampagne zeigt der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus mit Fischen als Hauptdarstellern, worauf es bei ihm ankommt: Ökostrom aus 100 Prozent deutscher Wasserkraft ? aus (www.openpr.de) weiter

100 Prozent erneuerbare Energie aus Österreich

2.11.2015 - Top bei Sonne und Wind ? sauber und transparent! - Wieder höchster Anteil an Strom aus Photovoltaik und Wind ? 100 % aus Österreich - oekostrom AG fordert Ende des Green-washings durch Energiekonzerne (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftsmotor Windenergie

30.10.2015 - Dringender Reformbedarf des Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Mist des Tages: Papierindustrie will umfassende Reform des Ökostromgesetzes

21.10.2015 - AUS EINER AUSSENDUNG DER PAPIERINDUSTRIE (www.oekonews.at) weiter

Karenzvertretung für die Buchhaltung

19.10.2015 - Die oekostrom AG für Energieerzeugung und ?handel ist Marktführer unter den unabhängigen Ökostromanbietern in Österreich (www.oekonews.at) weiter

EEG-Umlage steigt 2016 auf Rekordhoch

16.10.2015 - Die "EEG-Umlage" genannte Sonderabgabe zur Förderung des Ökostroms wird im kommenden Jahr wieder steigen. Wie die für die Festlegung zuständigen Netzbetreiber am 15. Oktober offiziell mitteilten, klettert die Abgabe für 2016 von aktuell 6,17 Cent auf den neuen Rekordwert von (www.openpr.de) weiter

NaturEnergiePlus feiert fünfjähriges Bestehen mit nachhaltigen Projekten

16.10.2015 - -NaturEnergiePlus Baumallee am Enztalradweg -Unterstützung des Jugendhaus Pro Zwo beim Engagement für Flüchtlingskinder Anlässlich seines fünfjährigen Firmenjubiläums im Oktober hat der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus ?Geschenke? gepackt: nicht für sich selbst, sondern in Form von zwei regionalen Projekten mit ökologischem und sozialen Fokus. Zum 1. (www.openpr.de) weiter

oekostrom AG: simon® ist erfolgreichstes Crowdfunding-Projekt Österreichs

3.10.2015 - Mini-Sonnenstrom-Kraftwerk ist absolutes Pionierprojekt (www.oekonews.at) weiter

PR-Experte Michael Oehme: EEG-Umlage für Energiewende erreicht Rekordniveau

28.9.2015 - Warum die Energiewende ihren Preis hat St. Gallen, 28.09.2015. PR-Experte Michael Oehme macht darauf aufmerksam, dass die Umlage zur Ökostromförderung derzeit ein neues Rekordniveau erreicht. Laut Angaben der ?Agora Energiewende? (AE), die auch die Bundesregierung in energiepolitischen Fragen berät, reichen die (www.openpr.de) weiter

Energieversorger wird Mobilstromlieferant

26.9.2015 - Mit der Technologie von ubitricity laden GGEW-Kunden jetzt Ökostrom an günstigen Ladepunkten. (www.oekonews.at) weiter

TRANKVILE electric verhicles eröffnet neuen Laden in Hamburg

25.9.2015 - Hamburg - eMobilität gewinnt mit dem Unternehmen TRANKVILE electric verhicles, das am 3. Oktober 2015 in Eimsbüttel ein Ladengeschäft eröffnet, an Schwung. Angeboten werden Elektrofahrräder und Elektroroller (A2B/EMCO), Elektromotorräder sowie Ökostrom (LichtBlick). ??Trankvile? bedeutet ?Ruhe? auf Esperanto?, erläutert Alexander (www.openpr.de) weiter

E-Control: Österreichs Stromkunden 2014 praktisch atomstromfrei

21.9.2015 - Im vergangenen Jahr Anteil von Atomstrom bei Haushalten und Industrie in Österreich auf praktisch null gesunken - Ökostromanteil kletterte auf knapp 90 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Stromkennzeichnungsbericht: Wir wollen 100 Prozent Ökostrom - in Österreich!

21.9.2015 - GLOBAL 2000: Lückenlose Stromkennzeichnung per Gesetz wichtiger Schritt für Transparenz - KundInnen können bewusst Energiewende fördern (www.oekonews.at) weiter

Aus Tchibo Energie wird LichtBlick

18.9.2015 - LichtBlick, der Marktführer für Ökostrom in Deutschland, hat zum 1. September den bundesweiten Energieanbieter Tchibo Energie übernommen. (www.oekonews.at) weiter

Energieeffizienzgesetz: oekostrom AG erreicht Ziele 2015 frühzeitig

15.9.2015 - Ab sofort übererfüllt der Anbieter und Erzeuger von Strom aus ausschließlich erneuerbaren Energiequellen das gesetzlich festgelegte Einsparungsziel. (www.oekonews.at) weiter

Grünstromvermarktung ohne Impuls

27.8.2015 - Solarthemen 454. Die Vermarktung von Ökostrom soll erleichtert werden. Daher wurde die Bundesregierung im EEG 2014 ermächtigt, eine entsprechende Verordnung zu erlassen. Für sie hat das Thema aber offenbar keine Priorität. Jetzt drängt die Zeit. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Eröffnung der größten Photovoltaik Freiflächenanlage Österreichs

26.8.2015 - Von Sonnquest entwickelt, von Wien Energie betrieben - Ökostromausbau von Wien Energie geht weiter (www.oekonews.at) weiter

1. Halbjahr 2015: oekostrom AG mit starkem Wachstum

21.8.2015 - 50 % neue Kunden und guter Wind bringen stabil wachsende Ergebnisse im Halbjahr. Klage gegen AKW Hinkley Point und erfolgreiches Crowdfunding der ersten steckdosenfertigen Solaranlage simon(R) stehen für starkes ökologisches Engagement. (www.oekonews.at) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte - LG, Samsung, Tesla und andere drängen auf den deutschen Markt / Politikversagen klar erkennbar

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche […] (www.cleanthinking.de) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte - LG, Samsung, Tesla und andere drängen auf den deutschen Markt / Politikversagen klar erkennbar

15.8.2015 - Hinweis: Ich, Martin Jendrischik, bin für die im untenstehenden Text erwähnte E3/DC GmbH als PR-Berater tätig. Mehr dazu in meinem Autorenprofil. Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche […] (www.cleanthinking.de) weiter

Naturstrom übernimmt Grünstromwerk

15.8.2015 - Solarthemen 453. Die Naturstrom AG übernimmt das Geschäft der Grünstromwerk GmbH, die sich auf regionale Ökostromtarife und die Solarstrombelieferung von Mietern spezialisiert hat. (www.solarthemen.de) weiter

Naturstrom übernimmt Grünstromwerk

15.8.2015 - Solarthemen 453. Die Naturstrom AG übernimmt das Geschäft der Grünstromwerk GmbH, die sich auf regionale Ökostromtarife und die Solarstrombelieferung von Mietern spezialisiert hat. (www.solarthemen.de) weiter

Wie grün ist Ökostrom? ? die richtige Tarifwahl ist eine Frage der Motivation

15.8.2015 - Ökostrom liegt im Trend. Rund 22 Prozent der Haushalte wurden 2013 mit grünem Strom beliefert - fünf Jahre zuvor waren es noch 8 Prozent. Der Markt wächst in entsprechendem Tempo. Im letzten Jahr konnten Verbraucher zwischen mehr als 3.800 unterschiedlichen (www.openpr.de) weiter

Wie grün ist Ökostrom? ? die richtige Tarifwahl ist eine Frage der Motivation

15.8.2015 - Ökostrom liegt im Trend. Rund 22 Prozent der Haushalte wurden 2013 mit grünem Strom beliefert - fünf Jahre zuvor waren es noch 8 Prozent. Der Markt wächst in entsprechendem Tempo. Im letzten Jahr konnten Verbraucher zwischen mehr als 3.800 unterschiedlichen (www.openpr.de) weiter

Österreich: Ökostromquote seit 1990 unverändert bei 70%

10.7.2015 - Solarstromquote unter EU-Durchschnitt (www.oekonews.at) weiter

Hinkley Point C: Zehn Unternehmen verklagen EU-Kommission wegen Beihilfegenehmigung

3.7.2015 - Ein Bündnis aus Ökostromanbietern und Stadtwerken klagt gegen Subventionen für das britische Atomkraftwerk Hinkley Point C. (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom: Wer A sagt muss auch Ö sagen

28.6.2015 - Billige Atomstromimporte aufgrund von Atomsubventionen (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG: Crowdfunding-Projekt simon® zu 100 % finanziert

26.6.2015 - 1.000 Bestellungen bzw. 567.000 Euro - das ist der aktuelle Stand des Crowdfunding-Projekts simon(R) der oekostrom AG. (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG Klage gegen AKW Hinkley Point C fertig

24.6.2015 - Wie im März angekündigt reicht die oekostrom AG als erster und bislang einziger österreichischer Stromversorger Nichtigkeitsklage beim Gerichtshof der Europäischen Union gegen die Erweiterung des britischen Atomkraftwerkes Hinkley Point ein. (www.oekonews.at) weiter

VKI-Aktion "Energiekosten-Stop 2015": Ein Fall für oekostrom

17.6.2015 - Im Rahmen der VKI-Aktion 'Energiekosten-Stop 2015' ging die oekostrom AG als Bestbieterin hervor und konnte nun knapp 12.000 neue Vertragspartner gewinnen. (www.oekonews.at) weiter

SchwarmBatterie: SMA und LichtBlick kooperieren bei Integration von Speichern in den Energiemarkt

5.6.2015 - Hamburg/Niestetal (ots) - Immer mehr Haushalte in Deutschland erzeugen und speichern ihren eigenen Strom. Dieses Potenzial soll auch für den Energiemarkt genutzt werden und die Netz- und Marktintegration von Photovoltaik, Blockheizkraftwerken und dezentralen Speichern weiter vorangetrieben werden. Dafür kooperieren der global führende Spezialist für Photovoltaik-Systemtechnik SMA Solar Technology AG (SMA) und das Energie- und IT-Unternehmen LichtBlick. Ziel der Zusammenarbeit ist es, Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Energiemanagement intelligent in die Strommärkte zu integrieren. (www.presseportal.de) weiter

Neuausrichtung bei Naturstrom AG

4.6.2015 - Solarthemen 449. Mehr als 70 Mio. Euro wird die bislang vor allem als Ökostromanbieter bekannte Naturstrom AG 2015 in neue Öko-Kraftwerke investieren. Diese Summe wird damit gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Neben 17 Windkraftanlagen in Nordbayern mit zusammen 43 MW stehen auch mehrere Nahwärmenetze auf dem Plan. (www.solarthemen.de) weiter

Wiener Ökostromförderung NEU: Mehr Sonnenenergie für Wien

1.6.2015 - Förderung auch für elektrische Speicher und Hybrid-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace Energy Kampagne: Deutschland muss sich Klagen gegen Hinkley Point C anschließen

29.5.2015 - Der Ökostromanbieter Greenpeace Energy verlangt von der deutschen Bundesregierung, sich juristisch gegen hohe staatliche Subventionen für neue Atomkraftprojekte in Europa einzusetzen. (www.oekonews.at) weiter

Eigene Strommarke für SUNfarming im Co-Branding

28.5.2015 - Berlin/Erkner ? Die SUNfarming GmbH ist seit Anfang Mai 2015 mit einer eigenen Strommarke am Markt: SUNfarming GreenEnergy ist ein 100% Ökostrom-Produkt, das im Co-Branding mit der Grundgrün Energie GmbH aufgesetzt wurde und die nachhaltigen Verbraucher von morgen im Blick (www.openpr.de) weiter

Elektroauto: Ökostrom macht es wirklich grün

23.5.2015 - Gesamtlebenszyklusanalyse anhand internationaler Daten zeigt die Wichtigkeit des Ladens mit erneuerbaren Energien auf- Batterierecyling und energieeffizientes Fahren weitere Faktoren (www.oekonews.at) weiter

Mainova nutzt überschüssigen Ökostrom zum Heizen

22.5.2015 - Im Heizkraftwerk Niederrad produziert die Mainova AG künftig mit überschüssigem Ökostrom Fernwärme. Sie setzt dazu die so genannte 'Power-to-Heat'-Technik ein. Dabei wird Wasser in einem überdimensionalen Durchlauferhitzer auf bis zu 130 Grad Celsius erhitzt und ins Frankfurter... (www.enbausa.de) weiter

Ökostrom mit dem Grüner Strom-Label kommt überwiegend aus Deutschland

22.5.2015 - Grüner Strom Label e.V. veröffentlicht Zahlen für 2014 über die Herkunft und den Absatz des zertifizierten Ökostroms Bonn, 21. Mai 2015. Über die Hälfte des Ökostroms mit dem Gütesiegel Grüner Strom kommt aus Deutschland. Die neue Auswertung für das Jahr (www.openpr.de) weiter

Geschäftsbericht 2014: oekostrom AG zeigt wieder stabiles Jahresergebnis

19.5.2015 - Guter Jahresgewinn von knapp 690 TEUR - Erstmals Dividende iHv 2 EUR je Aktie in Aussicht gestellt - Mehr als 30.000 Kunden Ende 2014; Wachstumsziel 2015: 45.000 (www.oekonews.at) weiter

Biogas und Ökostrom: TU Wien präsentiert Energiespeicherkonzept

13.5.2015 - Power to Gas - Weltneuheit aus Wien nutzt überschüssige erneuerbare Energie aus Produktionsspitzen (www.oekonews.at) weiter

Statistik 2014: Grüner Strom-Label fördert mit über drei Millionen Euro eine naturverträgliche Energiewende

5.5.2015 - Mehr als 75 Projekte erhalten Unterstützung durch Verbraucherinnen und Verbraucher, die zertifizierten Ökostrom beziehen Bonn, 5. Mai 2015. Ökostromprodukte mit dem Gütesiegel Grüner Strom fördern eine ökologische Energieversorgung durch viele verschiedene Projekte. Das zeigt die neue Statistik des Grüner Strom (www.openpr.de) weiter

"Tag der Sonne": Mehr als ein Drittel der österreichischen Photovoltaikanlagen in Niederösterreich

3.5.2015 - 25.000 Photovoltaik-Anlagen sorgen in Niederösterreich für Ökostrom (www.oekonews.at) weiter

Analyse: Wie Teslas LichtBlick die deutsche Energiewende verändern könnte - LG, Samsung, Tesla und andere drängen auf den deutschen Markt / Politikversagen klar erkennbar

1.5.2015 - Tesla Motors hat heute morgen deutscher Zeit einen weiteren Überraschungs-Coup gelandet: Das Cleantech-Unternehmen aus den USA gab eine Kooperation mit dem deutschen Ökostromanbieter LichtBlick AG bekannt. Der Versorger hat Interesse daran, Teslas Powerwall Home Battery zu vermarkten – und deren Kapazitäten dann in einem virtuellen Kraftwerk zu bündeln. Hierfür ist LichtBlick mit der eigenen Software SchwarmDirigent prädestiniert. Die deutsche Energiewende erlebt mit dem heutigen Tag eine bedeutende Zäsur – das Drängen ausländischer Konzerne wie Tesla auf den Markt zeigt das Politikversagen […] (www.cleanthinking.de) weiter

Wichtige Ökostromlabels darauf sollte man achten

30.4.2015 - Mit zertifiziertem Ökostrom kann der Ökostromanteil im Strom-Mix gesteigert werden. Allerdings sollte die Zertifizierung von einer seriösen Vergabestelle sein, da sonst die Investitionen in den Ausbau erneuerbarer Energien nicht gewährleistet sind. weiter

Erfolgreiche Baumpflanzaktion von NaturEnergiePlus: mit Schülern mehr als 2.000 Bäume gepflanzt

28.4.2015 - Mit nochmals 85 Bäumen hat der Ökostromanbieter NaturEnergiePlus seine Baumpflanzaktion ?Machen auch Sie ein Plus? zusammen mit Schülern aus ganz Deutschland am 23. April 2015 in Berlin erfolgreich beendet. Deutschland ist somit um mehr als 2.000 Bäume und viele kleine (www.openpr.de) weiter

Erstmals Diesel-Kraftstoff aus Wasser, CO2 und Ökostrom

25.4.2015 - Der Dresdner Firma sunfire GmbH ist es erstmals gelungen, künstlichen Diesel-Kraftstoff auf Basis von Wasser, CO2 und Ökostrom zu produzieren. + VIDEO!! (www.oekonews.at) weiter

Universität Stuttgart erstellt Ökobilanz für Diesel-Kraftstoff aus Wasser und CO2

24.4.2015 - Der Dresdner Firma sunfire GmbH ist es erstmals gelungen, künstlichen Diesel-Kraftstoff auf Basis von Wasser, CO2 und Ökostrom zu produzieren. (www.oekonews.at) weiter

E-Control: 116.000 Haushalte von Ökostromkosten befreit

20.4.2015 - Im vergangenen Jahr waren mehr als 116.000 Haushalte teilweise von den Kosten für die Ökostromförderung befreit. Das sind rund 9.000 Haushalte mehr als im Jahr zuvor (www.oekonews.at) weiter

Hast du Töne?! Musikhaus Thomann setzt auf grünen Strom der NATURSTROM AG

16.4.2015 - Forchheim / Treppendorf, 16. April 2015. Das Musikhaus Thomann, Europas größter Händler für Musikinstrumente, Studio-, Licht- und Beschallungsequipment, bezieht den Ökostrom der NATURSTROM AG. Der Öko-Energieversorger mit Niederlassung in Forchheim versorgt alle Lager, Tonstudios, Präsentationsräume, Werkstätten und Büros mit nachhaltiger (www.openpr.de) weiter

Energiekosten-Stop: Das beste Angebot ist 100% erneuerbare Energie!

15.4.2015 - Jetzt geht´s los: oekostrom legt Angebot für VKI-Aktion 'Energiekosten-Stop 2015' (www.oekonews.at) weiter

Jetzt geht´s los: oekostrom legt Angebot für VKI-Aktion "Energiekosten-Stop 2015"

15.4.2015 - (www.oekonews.at) weiter

Vom Hochrhein an die Enz: neuer Standort für den Ökostromanbieter NaturEnergiePlus

1.4.2015 - NaturEnergiePlus verlegt zum 1. April 2015 seinen Unternehmenssitz von Rheinfelden an der Schweizer Grenze nach Mühlacker an der Enz. Mit dem Umzug setzt der Anbieter von Ökostrom aus 100 Prozent Wasserkraft und nachhaltigen Energielösungen auf eine Region, in der die (www.openpr.de) weiter

Dynamik am Ökostrom-Markt

31.3.2015 - Nach 15 Monaten Vorbereitungszeit ? und vom Klima- und Energiefonds mit dem greenstart Award 2014 ausgezeichnet ? wagt der neue Ökostrom-Anbieter aWATTar nun den Markteinstieg. (www.oekonews.at) weiter

Gemeinsam gegen Beihilfen für Atomkraftwerk Hinkley Point C!

27.3.2015 - oekostrom AG schließt sich der Klage von Greenpeace Energy an (www.oekonews.at) weiter

oekostrom AG klagt gegen Beihilfe für AKW Hinkley Point C

26.3.2015 - Als erster österreichischer Stromversorger legt die oekostrom AG Nichtigkeitsbeschwerde beim Gerichtshof der Europäischen Union gegen die Erweiterung des britischen Atomkraftwerkes Hinkley Point ein. (www.oekonews.at) weiter

Edeka Röthemeier erzeugt günstig eigenen Solarstrom

18.3.2015 - Auf dem Gebäude von EDEKA neukauf Röthemeier in Petershagen hat Energiewerk eine Photovoltaikanlage mit 99 kWp errichtet. Der damit generierte Ökostrom wird annähernd zu 100% selbst vor Ort verbraucht. Der mit hochwertigen Komponenten errichtete Solarstromgenerator ist somit nicht nur umweltbewusst, (www.openpr.de) weiter

Äußerst erfreulich: oekostrom AG gewinnt VKI-Aktion "Energiekosten-Stop 2015"

12.3.2015 - Ein Angebot das zeigen soll: Strom aus 100 Prozent erneuerbaren Energiequellen kann auch die Stromangebote aus konventionellen Energieträgern schlagen! (www.oekonews.at) weiter

66% der Österreicher wollen Ökostrom OHNE Stromsteuer

10.3.2015 - Ökostromkunden und Ökostromproduzenten würden steuerlich profitieren (www.oekonews.at) weiter

Kleinwasserkraft: Befreiung von Ökostrom von der Energieabgabe

25.2.2015 - Fossiler und atomarer Strom wird steuerlich benachteiligt, Ökostrom billiger (www.oekonews.at) weiter

Wärmespeicher federn Stromlast ab

24.2.2015 - Um die Lastspitzen von Ökostrom abzufedern, testet der Energieversorger SWW Wunsiedel GmbH derzeit den Einsatz von neuartigen Wärmespeichern in eigenen Bestandswohnungen. Für den Praxistest hat das Unternehmen eine Muster-Bestandswohnung zum 'WUNWohnlabor' umgebaut. 'Das Gelingen... (www.enbausa.de) weiter

Grüner Strom Label e.V. unterstützt Grünstrom-Markt- Modell

3.2.2015 - Direktversorgung von Endkunden mit grünem Strom kann den Umbau der Energieversorgung voranbringen Bonn, 3. Februar 2015. Der Ökostromzertifizierer Grüner Strom Label e.V. (GSL) stellt sich hinter das Grünstrom-Markt-Modell. Das von Energieversorgern entwickelte Modell erlaubt es, echten Ökostrom aus konkreten deutschen Anlagen (www.openpr.de) weiter

Vorteile von Ökostrom und Ökostrom aus wirtschaftlicher Perspektive

1.2.2015 - Ökostrom ist modern, er schafft Arbeitsplätze und schont die Umwelt. (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie Österreich: E-Control ignoriert fallende Tendenz des Strompreises

28.1.2015 - Reale Strompreise seit Jahren rückläufig - Ökostromausbau stabilisiert Preise (www.oekonews.at) weiter

NATURSTROM liefert 100 Prozent Ökostrom aus Deutschland

12.1.2015 - Düsseldorf, 12. Januar 2015. Der Ökostrom- und Biogasanbieter NATURSTROM AG liefert seinen Haushaltskunden im Jahr 2015 sauberen Strom zu hundert Prozent aus Öko-Kraftwerken in Deutschland. Die Kunden erhalten Strom aus mehreren Wasserkraftwerken am Inn und an der Weser sowie zu (www.openpr.de) weiter

Ökostrom Photovoltaik-Antragstellung 2015 bei OeMAG erfolgreich

8.1.2015 - OeMAG stellte innerhalb weniger Minuten knapp 5.000 Tickets aus (www.oekonews.at) weiter

NATURSTROM AG senkt den Preis für Biogas - zweite Reduzierung der Biogaspreise in Folge

6.1.2015 - Düsseldorf, 5. Januar 2015. Der Ökostrom- und Biogasanbieter NATURSTROM AG senkt die Preise für sein Produkt naturstrom biogas. Der Arbeitspreis für die drei Tarifvarianten reduziert sich um bis zu 0,5 Cent pro Kilowattstunde, der monatliche Grundpreis bleibt konstant bei 9,90 (www.openpr.de) weiter

PV-Betreiber in IHK-Gremium gewählt

18.12.2014 - Solarthemen 438. Zwei Ökostrombetreiber vertreten statt der Stadtwerke in den kommenden fünf Jahren die Energie- und Wasserversorgung in der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken. Text: Heinz Wraneschitz (www.solarthemen.de) weiter

Elektroautos: Deutschlandweites Laden bei 80 Partnern von RWE

16.12.2014 - Dortmund (ots) - Partnerschaften mit Energieversorgern ermöglichen bequemes Tanken von Elektroautos - Ökostrom im gesamten RWE-Ladeverbund (www.presseportal.de) weiter

NATURSTROM AG übernimmt Endkundengeschäft von juwi

12.12.2014 - Düsseldorf/Wörrstadt, 11. Dezember 2014. Die NATURSTROM AG übernimmt zum 1. Januar 2015 das Ökostrom-Endkundengeschäft der juwi-Gruppe. Der Düsseldorfer Ökostrom- und Biogasanbieter beliefert somit künftig alle Kunden, die bislang durch die juwi Green Energy GmbH versorgt wurden. Zugleich steigen juwi und (www.openpr.de) weiter

Zukunftsprojekt Energiewende - Neue Ausstellung in der DBU gestern eröffnet

12.12.2014 - Osnabrück (ots) - Energieversorgung: Die "Herausforderungen des neuen Zeitalters annehmen" (www.presseportal.de) weiter

oekostrom baut Photovoltaik-Anlage für cargo-partner

12.12.2014 - Seit kurzem hat der heimische Logistiker cargo-partner am zentralen Standort in Fischamend eine neue Photovoltaik-Anlage am Dach. (www.oekonews.at) weiter

BMWFW: EuGH-Urteil zu Ökostrom ohne Auswirkungen in der Praxis

12.12.2014 - Österreich hat das Ökostromgesetz längst überarbeitet und beihilferechtlich notifiziert - Förderseite und Finanzierungssystem von EU-Kommission 2012 genehmigt (www.oekonews.at) weiter

Mehr Wind im Mix hilft der Energiewende / Greenpeace Energy stellt neue Qualitätsstandards für Ökostrom vor

11.12.2014 - Hamburg (ots) - Greenpeace Energy erhöht ab 2015 den Anteil von Ökostrom aus wetterabhängigen Quellen in seinem Mix deutlich. Vom 1. Januar an garantiert Deutschlands größte Energie-Genossenschaft ihren Kunden mindestens zehn Prozent Windstrom und will diesen Mindestanteil jährlich steigern. Bundesweit macht der direkt an Verbraucher gelieferte Ökostrom aus Wind- bzw. Solaranlagen nur weniger als 0,1 Prozent der gesamten deutschen Stromerzeugung aus. (www.presseportal.de) weiter

Eigener Ökostrom immer und überall

9.12.2014 - - NaturEnergiePlus belohnt Neukunden mit designprämiertem Solar-Ladegerät inklusive Mini-Speicher - Versorgungssicher unterwegs mit selbstproduzierter Energie Energie ist für Mobiltelefone und andere elektrische Geräte so wichtig wie für die Menschen der tägliche Sauerstoff zum Atmen. Umso unpraktischer, dass bei den meisten mobilen Endgeräten der Akkustand (www.openpr.de) weiter

GESY bietet neuen Ökostromtarif an

8.12.2014 - Die GESY Green Energy Systems GmbH (GESY) bietet unter dem Namen »Grünstrom-von-hier« in Kooperation mit der NATURSTROM AG ein neues Ökostromprodukt an. Der Tarif richtet sich speziell an die Einwohner der Gemeinden, in denen die Kunden des Direktvermarktungsspezialisten GESY als (www.openpr.de) weiter

Das Ökostromgesetz ist ein Erfolgsmodell

4.12.2014 - Stabile Bedingungen beim Ökostromgesetz sind wichtiger denn je (www.oekonews.at) weiter

Neue Ökostrom-Verordnung beschlossen: ÖMAG und Einspeisetarife für 2015

14.11.2014 - Linz/Graz. Am Dienstag wurde die neue Ökostrom-Verordnung für das Jahr 2015 vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft erlassen. Der Hauptfokus der neuen Bestimmungen liegt dabei vor allem auf dem Photovoltaik Bereich ? der Einspeisetarif sinkt im kommenden Jahr auf (www.openpr.de) weiter

Österreich: Photovoltaik-Einspeisevergütung wird um 8% gekürzt

13.11.2014 - Das österreichische Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) erlässt neue Ökostromnovelle 2015. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Fairness-Preis 2014: NATURSTROM AG ist transparentester Stromanbieter

12.11.2014 - Düsseldorf, 12. November 2014. In einer aktuellen Studie des Deutschen Instituts für Servicequalität (DISQ) belegt der Ökostrom- und Biogasanbieter NATURSTROM AG unter 32 bewerteten Stromanbietern den ersten Rang in der Kategorie ?Transparenz?. Mehr als 40.000 Bewertungen zu Unternehmen aus 31 (www.openpr.de) weiter

BMWFW: Neue Ökostrom-Verordnung für 2015 erlassen

12.11.2014 - Mit neuen Photovoltaik-Tarifen können mehr Anlagen gefördert werden - Ausbau mit degressiven Elementen unterstützt Weg zur Marktreife und effizienten Einsatz der Fördermittel (www.oekonews.at) weiter

Bundesweit Ökostrom für Wärmepumpen- und Nachtspeicher-Heizungen: Jetzt mit Neckermann Strom nachhaltig heizen

4.11.2014 - Die Neckermann Strom GmbH ist als Ökostromanbieter mit Schwerpunkt auf Wärmepumpen- und Nachtspeicher-Heizungen bereits seit 2013 im deutschsprachigen Raum tätig. Kunden können jetzt in ganz Deutschland mit den Neckermann Ökostrom-Tarifen für Nachtspeicher-Heizungen und Wärmepumpen nachhaltig heizen und die Energiewende aktiv (www.openpr.de) weiter

Deutschland scheitert beim Klimaschutz

30.10.2014 - Energiewende-Deutschland will bis 2020 mehr CO2 einsparen als die übrigen EU-Länder, tut aber das Gegenteil. Wir produzieren zwar immer mehr Ökostrom ? aber seit drei Jahren in Folge emittieren wir immer mehr Klimagase. Wie kann das sein? (www.sonnenseite.com) weiter

AMTEX: Klassische Energieträger schneiden beim Oettinger-Subventionsbericht am besten ab

29.10.2014 - Massive EU-Subventionen beim Ökostrom Dallas, 29.10.2014. Der scheidende Energiekommissar Günther Oettinger hat mit seinem aktuellen Subventionsbericht zur Förderung der europäischen Energiewirtschaft ein breites Feld für Diskussionen zurückgelassen. Die vom Beratungsunternehmen Ecofys federführend begleitete Erhebung war nicht einfach. ?Es mussten unterschiedliche Bereiche (www.openpr.de) weiter

Klimaschutzvorreiterrolle schadet der Wirtschaft nicht

25.10.2014 - Die Kleinwasserkraft ist gemeinsam mit der Großwasserkraft am unmittelbarsten von allen Ökostromerzeugern von einem viel zu niedrigen CO2-Preis in der EU betroffen. (www.sonnenseite.com) weiter

NaturEnergiePlus: Wo Ökostrom wirklich Öko ist

21.10.2014 - Seit Mitte Oktober wirbt der Ökostrom-Anbieter NaturEnergiePlus mit einer neuen Kampagne, um die Gunst der Kunden. Mit Headlines, die gängige Klischees rund um Energie ansprechen, setzen wir unsere Botschaft um. ?Wir unterstützen die Energiewende vor Ort, mit unserem Ökostrom ? (www.openpr.de) weiter

Größter hochalpiner Windpark in Betrieb

21.10.2014 - Wien Energie eröffnet Windpark auf 1.600 Meter Seehöhe in der Steiermark. Ökostrom für 24.000 Haushalte. (www.oekonews.at) weiter

Spiegel: Wirtschaftsministerium hat EEG-Umlage zu hoch ansetzen lassen

21.10.2014 - Spiegel: 'Trickste Ministerium beim Ökostrom?' (www.sonnenseite.com) weiter

Größter hochalpiner Windpark in Betrieb

21.10.2014 - Wien Energie eröffnet Windpark auf 1.600 Meter Seehöhe in der Steiermark. Ökostrom für 24.000 Haushalte. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökoenergie-Barometer: Wie glaubwürdig sind die Energieversorger?

18.10.2014 - Inzwischen gehört es für Energieversorger zum guten Ton, Ökostrom anzubieten. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Umlage sinkt 2015 um 1,1% auf 6,170 Cent pro Kilowattstunde

15.10.2014 - Für 2015 sinkt die Umlage nach Berechnungen der Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) von zurzeit 6,24 Cent auf 6,17 Cent pro Kilowattstunde (kWh) Ökostrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Anschluss an Europas größte Batterie

13.10.2014 - Die Idee gibt es schon lange: Die norwegischen Pumpspeicherkraftwerke sollen zur Batterie für den deutschen Ökostrom werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom aus der Region statt über die Börse

11.10.2014 - Genossenschaft in Franken vor Gründung. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Ökostrom versaut Norwegens Strommix

9.10.2014 - Solarthemen 433. Norwegen deckte 2013 bilanziell nur 13 Prozent seines Strombedarfs aus erneuerbaren Quellen. Text: Eva Augsten (www.solarthemen.de) weiter

Ontario auf der World of Energy Solutions in Stuttgart

26.9.2014 - Die kanadische Provinz Ontario stärkt ihr Profil als grünes Herz Nordamerikas. Energiespeichertechnologien nehmen dabei eine immer stärkere Rolle ein. Robert Stasko, Executive Director von Energy Storage Ontario, und Martin Tröger von Hydrogenics, gewähren Einblicke bei der "World of Energy Solutions" weiter

Genossenschafts-Strom bundesweit zu kaufen

25.9.2014 - Solarthemen 432. Die Bürgerwerke eG, der Zusammenschluss von derzeit 20 Bürgerenergiegenossenschaften, haben ihre ersten 100 Kunden im Stromvertrieb gewonnen. Vor rund zwei Monaten sind die Bürgerwerke als neuer Ökostromanbieter ins bundesweite Stromgeschäft eingestiegen. (www.solarthemen.de) weiter

Schnelles Laden für Berliner E-Autos

25.9.2014 - Fahrer von E-Autos laden in nur 15 bis 30 Minuten 100 % Ökostrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom in Löhnersbach: Clever gesteuertes Trinkwasserkraftwerk

22.9.2014 - Natürliches Gefälle wird zur Erzeuung von Ökostrom genutzt (www.oekonews.at) weiter

Energie ist nicht erneuerbar? Energiewende und Ökostrom kennenlernen mit neuem Sachbuch

18.9.2014 - Autor und Energiespezialist Dr. Helmut Moldaschl bringt Buch "Energiewende. Der teure Traum vom Ökostrom" heraus (Verlag edition riedenburg, Salzburg). Romanspaß für die ganze Familie. Anlässlich der Buch-Neuerscheinung "Energiewende. Der teure Traum vom Ökostrom" hat der Verlag edition riedenburg ein Interview mit (www.openpr.de) weiter

Grünstrom-Markt-Modell vorgestellt: Versorger fordern direkte Lieferwege für Ökostrom

17.9.2014 - Düsseldorf, 17. September 2014. Mehrere namhafte Ökostrom-Anbieter fordern neue Vermarktungsregeln für Strom aus erneuerbaren Quellen. Das ?Grünstrom-Markt-Modell? soll die direkte und nachvollziehbare Versorgung der Kunden mit echtem Ökostrom garantieren sowie die schwankende Versorgung aus Wind und Sonne besser an die (www.openpr.de) weiter

Österreich will mehr Ökostrom

12.9.2014 - Aktuelle Umfrage zeigt Bevölkerung will rasche Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Interview mit Oliver Hummel: Regionale Märkte ermöglichen

11.9.2014 - Solarthemen 431. Oliver Hummel ist Geschäftsführer der NaturStromHandel GmbH und gemeinsam mit Thomas E. Banning Vorstand der Naturstrom AG. Die Naturstrom AG ist mit rund 240000 Kunden eines der größeren Ökostromunternehmen in Deutschland. Dabei nutzte das die AG bis zum Juli 2014 für ihr Stromprodukt das Grünstromprivileg. Mit Inkrafttreten der EEG-Novelle musste sich das Unternehmen ... (www.solarthemen.de) weiter

Politik bestimmt Grünstromvermarktung

11.9.2014 - Solarthemen 431. Mit dem zum 1. August novellierten Erneuerbare-Energien-Gesetz ver­ändert sich auch der Markt für Ökostromprodukte. Nach dem Ende des Grünstromprivilegs warten Stromhändler auf eine Verordnung des Bundesenergieministeriums, das eine regionale Vermarktung von regenerativ erzeugtem Strom regeln könnte. (www.solarthemen.de) weiter

naturstrom erhält beste Bewertung durch ÖKO-TEST

8.9.2014 - Düsseldorf, 8. September 2014. Im aktuellen Ökostrom-Tarifcheck des Magazins ÖKOTEST erhält naturstrom das Gesamturteil ?sehr gut?. Das Ökostrom-Produkt der NATURSTROM AG schneidet somit unter den 28 untersuchten Tarifen mit der Bestbewertung ab. Eine wichtige Rolle im Test spielte neben den Tarifbedingungen, (www.openpr.de) weiter

Gesetzliche Definition von Ökostrom gefordert

8.9.2014 - Grünstrom oder doch nur Graustrom? Wer sich für Ökostrom entscheidet will dem Produkt vertrauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Bundesland bei 100 Prozent Ökostrom

5.9.2014 - Mecklenburg-Vorpommern kann seinen Strombedarf rechnerisch nahezu komplett aus erneuerbaren Quellen decken. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenpeace Energy: Klimabilanz der Mobilität durch Öko-Gase verbessern

4.9.2014 - Autos könnten in Zukunft auch mit erneuerbaren Gasen fahren, die aus überschüssigem Ökostrom gewonnen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Grundgrün etabliert mit ?Co-Branding? neues Geschäftsmodell

1.9.2014 - Berlin ? Eine eigene Strommarke aufzulegen oder sogar als vollwertiger Ökostromanbieter anzutreten, ist seit dem 01. September 2014 einfach und kostengünstig möglich: im Co-Branding mit der Grundgrün Energie GmbH. Mit dem partnerschaftlichen Vertrieb zweier Strommarken führt der Berliner Direktvermarkter und (www.openpr.de) weiter

Weltweites Ökostrom-Rekordjahr

29.8.2014 - Im vergangenen Jahr sind die erneuerbaren Energien so stark ausgebaut worden wie noch nie. (www.sonnenseite.com) weiter

NATURSTROM AG erweitert Windpark bei Bamberg

27.8.2014 - Forchheim, 27. August 2014. Die NATURSTROM AG ergänzt ihren Windpark in der Nähe von Scheßlitz, Landkreis Bamberg, um eine weitere Anlage. Der bundesweit aktive Ökostromanbieter errichtet eine Senvion 3.0M122 mit einer Nennleistung von 3,0 Megawatt. Im Juni starteten die Vorarbeiten, (www.openpr.de) weiter

Die Revolution der Erneuerbaren

12.8.2014 - Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Die alten Energiekonzerne haben noch vor kurzem über die erneuerbaren Energien gespottet, gelächelt und gelästert. Die Energie-Dinos haben noch vor 20 Jahren Anzeigen geschaltet, in denen sie behauptet haben, dass ?Deutschland am Ende des 21. Jahrhunderts höchstens vier Prozent Strom erneuerbar erzeugen? könne. Jetzt, im Sommer 2014, sind wir bereits bei 27% Ökostrom. Damit haben die Erneuerbaren erstmals Braunkohle und Steinkohle und Atomenergie sowieso überholt. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Landkreis Passau wird erneuerbar

9.8.2014 - Nach einer Mitteilung des Landratsamts Passau wird im ostbayerischen Landkreis bereits mehr Ökostrom produziert als dort verbraucht wird: nämlich 164%. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökostrom-Umlage könnte 2015 sinken

6.8.2014 - Medienberichten zufolge soll die EEG-Umlage 2015 nicht weiter ansteigen oder sogar sinken. (www.sonnenseite.com) weiter

Dimplex vergibt Bonus für Wärmepumpe

17.7.2014 - Dimplex bietet seine neue Split-Luft/Wasser-Wärmepumpe Splydro auch in Kombination mit dem Ökostrom der Städtischen Werke aus Kassel an. Verbraucher, die bis 31. Dezember 2014 ein neu erworbenes Splydro-Gerät mit dem grünen Wärmepumpen-Tarif der Städtischen Werke kombinieren, erhalten zusätzlich... (www.enbausa.de) weiter

EuGH-Urteil: Umwelt geht vor Wettbewerb

17.7.2014 - Solarthemen 428. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden, dass Ökostrom, der aus EU-Mitgliedsländern importiert wird, im nationalen Förder­system nicht gefördert werden muss. (www.solarthemen.de) weiter

ExtraEnergie ist größter Ökostromanbieter Deutschlands

16.7.2014 - Mit über einer Million Kunden ist ExtraEnergie der größte Ökostromanbieter Deutschlands. Das ergab die aktuelle Ökostromumfrage der energiewirtschaftlichen Fachzeitschrift ?Energie & Management? (Nr. 14/2014) unter allen Stromanbietern in Deutschland. Auf Platz zwei folgt laut der Erhebung die Lichtblick SE mit (www.openpr.de) weiter

Spiegel: Neuer Ökostromrekord

14.7.2014 - Die Bundesrepublik steht vor einem neuen Ökostromrekord. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Reform - Das ändert sich ab August für deutsche Solarstrom-Erzeuger

13.7.2014 - Stufenweise Einführung einer Abgabe für Solarstrom-Selbstversorger - Eigenheimbesitzer und Bestandsanlagen bleiben von Ökostrom-Umlage befreit/ Förderung für Solarstrom sinkt weniger schnell und wird für größere Photovoltaik-Neuanlagen von Marktprämie abg (www.oekonews.at) weiter

EU und Bundesregierung bei EEG einig

10.7.2014 - Die EU-Kommission und die deutsche Bundesregierung haben ihren monatelangen Streit über die Ökostromförderung beigelegt. (www.sonnenseite.com) weiter

Parlamentsbeschluss: Ökostrom-Eigenverbrauch bis 25.000 kWh frei

9.7.2014 - Stimmenmehrheit im Nationalrat - eine Verbesserung der bisherigen Situation, aber keine Aufhebung der Versteuerung von Eigenverbrauch (www.oekonews.at) weiter

ZWEZ-CHEMIE schützt nun auch das Klima

9.7.2014 - Umweltschutz fängt bekanntlich im Kleinen an, oder ? wie im Falle von Industrieunternehmen ? auch im Großen. Die ZWEZ-CHEMIE GmbH setzt seit dem 1. Juli 2014 auf Ökostrom von LichtBlick. Dadurch können pro Jahr 57,10 Tonnen an CO2-Emissionen eingespart werden. (www.openpr.de) weiter

Kleinwasserkraft Österreich: Ökostrom-Altanlagen retten, nicht Gaskraftwerke subventionieren!

8.7.2014 - Oppositionsparteien dürfen Energiewende nicht verraten. (www.oekonews.at) weiter

NATURSTROM AG erhält den Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis

7.7.2014 - Düsseldorf / Neumarkt i. d. Oberpfalz, 4. Juli 2014. Die NATURSTROM AG gewinnt den renommierten Lammsbräu Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie ?Unternehmen?. Der Ökostrompionier aus Düsseldorf wird für sein langjähriges und konsequentes Engagement für die Energiewende ausgezeichnet. 115 Bewerbungen waren insgesamt (www.openpr.de) weiter

Bundesminister Gabriel im Interview mit HZwei über die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik sowie zur Energiewende

4.7.2014 - HZwei: Sehr geehrter Herr Minister Gabriel, in Ihrer Funktion als Energieminister kümmern Sie sich derzeit primär um die Ökostrom-Umlage sowie die Novellierung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG). Über die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik haben Sie sich bisher noch nicht sonderlich häufig geäußert. Wie ist denn Ihre Haltung zu dieser Technologie? Ist sie Ihrer Meinung nach zukunftsfähig? (www.bmwi.de) weiter

Arbeiterkammer gegen Ökostrom

4.7.2014 - Die Arbeiterkammer sieht in Stromkosten eine Belastung für Haushalte, dabei sind sie real von 2001 bis 2012 gesunken. (www.oekonews.at) weiter

Kleinwasserkraft Österreich: kein Öl ins Feuer gießen sondern mit Wasserkraft löschen!

3.7.2014 - Förderung von fossiler Kraft-Wärme-Kopplung würde die Mittel für Ökostrom-Altanlagen binden. (www.oekonews.at) weiter

Mist des Tages: AK Angelo zu Ökostrom: "Endlich umdenken, statt Förderungen ohne Ende"

3.7.2014 - Die AK erteilt klare Absage an weitere Belastungen für die Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie Österreich: keine grüne Unterstützung für fossile Kraftwerke

3.7.2014 - Nicht Gaskraft sondern Ökostrom soll unterstützt werden (www.oekonews.at) weiter

Vom Hoffnungsträger zum Sündenbock (2)

3.7.2014 - Teil 2: Die Attacke der Wirtschaftslobby INSM, Fukushima und die Energiewende der Bundesregierung. Im März 2011 kam es in Fukushima zur Kernschmelze. Zigtausende Menschen demonstrierten in Deutschland gegen die Laufzeitverlängerungspolitik der Regierung. Plötzlich geschah erstaunliches in den Zeitungen. das ununterbrochene Dauermantra ?ökostromförderung und Wildwuchs von PV-Anlagen lässt Strompreise explodieren? verstummte im März augenblicklich. Keine Zeile mehr zu explodierenden Strompreisen. Es herrschte regelrechte PV-Bashing Friedhofsruhe. Wurden denn weniger solaranlagen zugebaut? Nein, im Gegenteil! Die Branche erfuhr einen deutlichen Nachfrageschub. War die vergütungshöhe niedriger als vorher? Nein, im Gegenteil! der Umweltminister setzte die von der solarwirtschaft selbst vorgeschlagene Kürzungsanpassung im Juli 2011 sogar aus. Von Tina Ternus (www.sonnenseite.com) weiter

EuGH-Urteil zu Ökostrom - Kadenbach begrüßt Rückschlag für Atomlobby

2.7.2014 - SPÖ-Europaabgeordnete befürwortet EuGH-Urteil für Beibehaltung der Ökostromregelungen auch in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie Österreich begrüßt bahnbrechendes EuGH-Urteil im "Alands-Fall"

2.7.2014 - Nationalstaatliche Unterstützung für Ökostrom erlaubt - Umwelt wichtiger als freier Warenverkehr (www.oekonews.at) weiter

Europäischer Gerichsthof kippt EEG nicht

1.7.2014 - Die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs zum Erneuerbare-Energien-Gesetz in Deutschland ist mit Spannung erwartet worden. Es ging um die Frage, ob Ökostromförderung auch an Erzeuger bezahlt werden muss, die Strom aus Erneuerbaren aus dem Ausland einführen. Das hat der Europäische Gerichtshof... (www.enbausa.de) weiter

Energiewende: Dezentralisierung des Energiemarktes ist nicht zu stoppen - Trotz EEG 2014 und EEG-Umlage auf Eigenverbrauch: Erneuerbare Energien rechnen sich für Unternehmer und Mieter

30.6.2014 - Ökostrom, Erneuerbare Energien, Mieterstrom, Eigenverbrauch, Stromspeicher, Mikro-KWK und Brenstoffzellen-Heizung: Die Komplexität für Mieter und Unternehmer im Kampf gegen weiterhin steigende Strompreise ist allein schon aufgrund der genannten Begrifflichkeiten zu greifen. Wer sich mit den Themen nicht beschäftigt, hat wohl keine Chance, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Doch viele Maßnahmen, die Mieter und Unternehmer treffen können, sind sinnvoll: Beispielsweise die Wahl eines Ökostromanbieters wie LichtBlick, der etwa die teure Grundversorgung ersetzt. Berlin, Hamburg / 30. Juni 2014. Die am Freitag vom [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ökostrom in Österreich ? Dezentral, emissionsfrei, zukunftsfähig

28.6.2014 - Offener Brief zur Änderung des Erlasses des Finanzministeriums betreffend Abgabe auf Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Strom aus erneuerbaren Quellen (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaft will Energiewende, aber keine Industrie-Privilegien - 60 Unternehmerinnen erklären jetzt, dass sie die finanziellen Belastungen durch die Energiewende auch ohne staatliche Subventionen meistern können.

27.6.2014 - Der Bundestag soll am Freitag die Ökostrom-Reform verabschieden (wir berichteten hier und hier und hier). 60 Unternehmerinnen fordern die Bundesregierung auf, Ausnahmen bei der EEG-Umlage einzuschränken. Es sei nicht die Aufgabe kleiner und mittelständischer Unternehmen, üppige Vergünstigungen der stromintensiven Industrie zu bezahlen. Innovativ, effizient und selbstbewusst ? 60 Unternehmerinnen erklären jetzt, dass sie die finanziellen Belastungen durch die Energiewende auch ohne staatliche Subventionen meistern können.  Berlin / 26. Juni 2014. ?Die Energiewende ist ein wichtiges gesamtgesellschaftliches Projekt für eine zukunftsfähige Wirtschaftsweise. Auch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EEG-Novelle: NATURSTROM AG sieht Chance für Ökostromvermarktung

27.6.2014 - Der gestern vorgelegte Gesetzesentwurf zur Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) ist nach Ansicht der NATURSTROM AG Schadensbegrenzung in letzter Sekunde. (www.sonnenseite.com) weiter

Lichtblick baut Schwarm aus Batteriespeichern auf

20.6.2014 - Immer mehr Hausbesitzer und Unternehmen installieren sich zu ihrer Fotovoltaikanlage auf dem Dach einen Batteriespeicher, um ihren Eigenverbrauch zu erhöhen. Der Ökostromanbieter Lichtblick bietet Kunden, die ihre Solarbatterie zur Schwarm-Batterie erweitern, ab sofort eine jährliche... (www.enbausa.de) weiter

Ökostromförderung für soziale Einrichtungen

5.6.2014 - Um die Gewinner des Spendenwettbewerbs ?Engagement braucht Energie? kennenzulernen und ihnen die Förderprämie zu übergeben, reiste Gunter Jenne, Geschäftsführer von NaturEnergiePlus, vor Kurzem mit der Bahn quer durch die Republik. Jenne betont: ?Wir sind glücklich, dass unsere Spenden denen helfen, (www.openpr.de) weiter

Novelle Elektrizitätsabgabegesetz: Steuerfreibetrag für Ökostrom von 5.000 auf 25.000 kWh angehoben

5.6.2014 - Gute Nachrichten für die BesitzerInnen von kleineren Ökostromanlagen - größere müssen noch warten (www.oekonews.at) weiter

Umfrageergebnisse zur Intersolar: keine Transparenz im Energiekostendschungel

4.6.2014 - Erkenntnisse und Expertenkommentare zur Umfrage "Kosten der Energiewende" weiter

Bundesrat stimmt gegen "Sonnen-Steuer"

24.5.2014 - Länderkammer spricht sich gegen Schlechterstellung von Ökostrom gegenüber Strom aus fossilen Energien bei Eigenstromerzeugung aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenstrom: Eigenverbrauch-Besteuerung völlig kontraproduktiv

23.5.2014 - Der Verband PLATTFORM BÜRGERINITIATIVEN kritisiert die Entscheidung der Bundesregierung: 'Die Nutzung des Ökostromes darf nicht besteuert werden!' (www.oekonews.at) weiter

Regionaler Ökostrom für Verbraucher in der Nordoberpfalz

23.5.2014 - NEW eG und Grünstromwerk bringen ersten Regionalstromtarif Bayerns auf den Markt (www.oekonews.at) weiter

Studie zur Kundenorientierung: NATURSTROM Testsieger unter 30 Energieversorgern

22.5.2014 - Düsseldorf, 22. Mai 2014. Aus einer umfassenden Service-Studie unter 30 bundesweiten Energieversorgern geht die NATURSTROM AG als Testsieger hervor. Der Düsseldorfer Ökostromanbieter führt nicht nur die Gesamtwertung an, sondern belegt auch in den Kategorien ?Tarife?, ?Kundenservice? und ?Nachhaltigkeit? den ersten (www.openpr.de) weiter

Keine Energiewende-Abgabe für Direktversorger

19.5.2014 - Erneuerbarer Direktverbrauch ist für Mieter eine Möglichkeit, sich selbst vor Ort mit lokal produziertem Ökostrom zu versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

oekostrom AG punktet mit Rekordergebnis

15.5.2014 - Höchstes EBIT (1,4 Millionen Euro) und Jahresergebnis (763.000 Euro) in der 15-jährigen Unternehmensgeschichte - Kundenanzahl innerhalb von zwei Jahre mehr als verdoppelt -15 Jahre oekostrom: Von der Nische zum Massenmarkt (www.oekonews.at) weiter

Eine Riesenbatterie für Feldheim

11.5.2014 - Feldheim, ein kleines Dorf in Brandenburg, ist energieautark- nun willl man mehr: Der örtliche Ökostromerzeuger und der Windkraftanlagen-Betreiber Enercon wollen den bisher größten Batteriespeicher Deutschlands errichten (www.oekonews.at) weiter

Wenn Totengräber die Energiewende retten

10.5.2014 - Seit Monaten bremst Energieminister Sigmar Gabriel die Energiewende aus. Wenn das derzeitiges Wende-Tempo beibehalten wird ? das Wachstum des Ökostromanteils soll in diesem Jahr nochmal halbiert werden gegenüber einem schon geringen Wachstum 2013 ? dann dauert die Energiewende hierzulande etwa 150 Jahre. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Jahr kostenloser Ökostrom für die Kinder der Arche

7.5.2014 - NaturEnergiePlus belohnt soziales Engagement: Gunter Jenne überreicht Stromspende an Bernd Siggelkow Ein Jahr lang kostenlos Strom ? und das auch noch nachhaltig. Da sich die Arbeit der Arche zu fast 100 Prozent aus Spenden finanziert, ist der Ökostrom von NaturEnergiePlus ein willkommener (www.openpr.de) weiter

Brandenburg bekommt Riesen-Batterie

6.5.2014 - Der Ökostromproduzent Energiequelle und der Windkraftanlagen-Betreiber Enercon wollen in Feldheim bei Treuenbrietzen im Südwesten Brandenburgs die bisher größte Batteriespeicheranlage Deutschlands bauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kleinwasserkraftwerk Trumau wird modernisiert

24.4.2014 - Die Marktgemeinde Trumau baut in Kooperation mit Wien Energie die Ökostromerzeugung in den nächsten Jahren stark aus. (www.oekonews.at) weiter

'Energiewende' - Kosten ohne Ende

14.4.2014 - Das EEG Erneuerbare Energien Gesetz soll mit dem Ziel reformiert werden, die Stromkostensteigerungen zu bremsen. Doch die Pläne der Bundesregierung, den Ökostromanteil weiter zu erhöhen, werden mit kleinen Änderungen beibehalten. Die Höhe der Vergütungen für Ökostrom ändert sich nur geringfügig. (www.openpr.de) weiter

EU-Leitlinien geben doch Spielraum

11.4.2014 - Österreich kann an Ökostromgesetz festhalten (www.oekonews.at) weiter

Ein schwarzer Tag für die Erneuerbaren Energien

9.4.2014 - Von Niederösterreich bis Brüssel wird der Ökostrom abgedreht (www.oekonews.at) weiter

EEG: Verbraucherschützer und Solarverband wollen klagen

9.4.2014 - Verbraucherschützer und Solarwirtschaft wollen gegen die gestern im Bundeskabinett beschlossene Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) vor dem Bundesverfassungsgericht klagen. Es gäbe erhebliche Anhaltspunkte dafür, dass die geplante Ökostrom-Abgabe auf Solarstrom zur Selbstversorgung... (www.enbausa.de) weiter

Klimasünder werden entlastet - Klimaschützer abkassiert

8.4.2014 - Geplante Ökostrom-Abgabe auf Solarstrom konterkariert Klimaschutzziele und bremst Energiewende aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Energielandesräte der Bundesländer: Weg mit den Hürden, freie Fahrt für Ökostrom

8.4.2014 - Verwaltungsvereinfachung für Ökostrom ist DRINGEND notwendig! (www.oekonews.at) weiter

Energiereferenten der Bundesländer: Weg mit den Hürden, freie Fahrt für Ökostrom

7.4.2014 - Verwaltungsvereinfachung für Ökostrom ist DRINGEND notwendig! (www.oekonews.at) weiter

Bewertung der EEG-Novelle - Teil III: Windkraft

5.4.2014 - Die Windkraft muss zusammen mit der Solarenergie volumenmäßig das Zugpferd auf dem Weg zu einer Vollversorgung mit Ökostrom sein. Etwa 40-50 Prozent unserer zukünftigen Stromversorgung werden aus der Windenergie kommen müssen. Heute sind wir in Deutschland davon noch weit entfernt. Der dritte Teil meiner Bewertung der EEG-Novelle widmet sich daher den geplanten Einschnitten bei der Windenergie. Teil III: Windkraft von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

GLOBAL 2000 erneuert Appell an Regionalkommissar Hahn, Einspeisegesetze nicht zu verbieten

2.4.2014 - Diese Woche finden die entscheidenden Verhandlungen statt - auch Wirtschaftsminister Mitterlehner soll sich für Erhalt des Ökostromgesetzes einsetzen. (www.oekonews.at) weiter

Kadenbach: Brauchen selbstbewusstes Auftreten gegen Atomenergie in Europa

2.4.2014 - SPÖ-Europaabgeordnete appelliert an EU-Kommissar Hahn, das Ökostromgesetz nicht zu torpedieren (www.oekonews.at) weiter

Zwei Probleme, eine Lösung: Regionale Energiegenossenschaften stärken die ländliche Wirtschaft

1.4.2014 - Die Fernnetze für Ökostrom fehlen. Ländliche Regionen verarmen. Für beide Probleme bieten Experten eine gemeinsame Lösung: Regionale Akteure können regenerative Energie selbst produzieren, die kostengünstige Stromversorgung sicherstellen und die regionale Wirtschaft stärken. Professor Dr. Wolfgang George (Gießen) und Kollegen haben (www.openpr.de) weiter

Ökostrom-Pionier seit 10 Jahren in Forchheim

28.3.2014 - Forchheim, 28. März 2014. Mit einem kleinen Empfang sowie einem Tag der offenen Tür begehen die NATURSTROM AG und ihre Hauptgesellschafterin eco eco AG heute ihr Jubiläum am Standort Forchheim. Mit einem Mitarbeiter vor 10 Jahren gestartet, sind dort mittlerweile (www.openpr.de) weiter

EWS, Greenpeace Energy und Naturstrom wollen dem Ökostrom seine Farbe zurückgeben

26.3.2014 - Was zunächst ein wenig wie der Einstieg in ein unentdecktes Kapitel des Romans ?Momo? von Michael Ende klingt, hat einen realen Hintergrund. Die Ökostromanbieter EWS Schönau, Greenpeace Energy und Naturstrom wollen verhindern, dass Strom aus erneuerbaren Energien im Zuge einer (www.openpr.de) weiter

NaturEnergiePlus belohnt soziales Engagement mit kostenlosem Ökostrom

21.3.2014 - Rheinfelden, 21.03.2014 - Spendenwettbewerb ?Engagement braucht Energie?: Gewinner stehen fest - Drei soziale Projekte erhalten ein Jahr lang kostenlosen Ökostrom von NaturEnergiePlus Die Gewinner des bundesweiten Spendenwettbewerbs ?Engagement braucht Energie? von NaturEnergiePlus stehen fest. Bis zum 28. Februar konnten gemeinnützige Einrichtungen mit ihren Projekten auf (www.openpr.de) weiter

83 Prozent der Deutschen lehnen weitgehende Industrierabatte ab

21.3.2014 - Während Brüssel und Berlin um die Höhe der Ökostromrabatte für die deutsche Industrie feilschen, beziehen die Bürgerinnen und Bürger eindeutig Position. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit dem Ökostrom-Markt-Modell die Bürgerenergiewende stärken

20.3.2014 - Das Ökostrom-Markt-Modell setzt auf den bewährten Prozessen des Marktprämienmodells auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit dem Ökostrom-Markt-Modell die Bürgerenergiewende stärken

19.3.2014 - Gemeinsame Pressemitteilung der unabhängigen Ökostromanbieter Elektrizitätswerke Schönau, Greenpeace Energy eG und NATURSTROM AG Berlin, 19. März 2014 ? Die drei unabhängigen Ökostromanbieter Elektrizitätswerke Schönau, Greenpeace Energy eG und NATURSTROM AG fordern von der Bundesregierung eine Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), die eine (www.openpr.de) weiter

Ökostrom: Stromunternehmen erwarten Absatzsteigerung

19.3.2014 - Bereits rund 11,8 Prozent aller Stromkundinnen und -kunden in Deutschland haben sich bei der Wahl ihres Tarifes für Ökostrom entschieden. (www.sonnenseite.com) weiter

Lichtblick liefert Eigenstrom an Mieter

11.3.2014 - Seit Monatsbeginn beliefert der Hamburger Stromanbieter Lichtblick Mieter im Gelben Viertel in Berlin Hellersdorf mit einer Kombination aus lokal erzeugtem Solarstrom vom Dach und Ökostrom aus dem Netz. Es ist nach Angaben des Herstellers das größte kommerzielle Projekt zur Direktlieferung von... (www.enbausa.de) weiter

oekostrom sucht Einsteiger/in in die Buchhaltung

10.3.2014 - Die oekostrom AG ist Österreichs größter unabhängiger Ökostromanbieter und die treibende Kraft einer ökologischen Energiewende. (www.oekonews.at) weiter

Stromanbieterstudie 2014: 123energie deutschlandweit auf Platz eins für beste Konditionen

5.3.2014 - Neueste Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität zeigt: 123energie hat die besten Preise und Vertragsbedingungen bei Strom und Ökostrom / Platz zwei im Gesamtergebnis ?Ludwigshafen, 5. März 2014 ? 123energie, die Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, belegt in der aktuellen Studie des (www.openpr.de) weiter

Studie zeigt: Gabriels Marktregeln für Ökostrom stärken Kohle- und Atommeiler

23.2.2014 - Verpflichtende Direktvermarktung hebelt Einspeisevorrang für Erneuerbare aus (www.oekonews.at) weiter

In Niedernberg bringt die Sonne auch Nachts Licht - Dank Betterlighting

19.2.2014 - Gerade jetzt zu Zeiten in denen der Umweltschutz immer mehr ins Bewusstsein der Bevölkerung rückt und Ökostrom immer mehr zum Thema wird, ist es notwendig aktiv zu werden. Und Niedernberg hat wieder einmal schnell gehandelt und eine Wind-Solar (www.openpr.de) weiter

Rapunzel Naturkost produziert mit naturstrom

13.2.2014 - Düsseldorf / Legau, 13. Februar 2014. Die Rapunzel Naturkost GmbH, einer der führenden Hersteller von Bioprodukten in Europa, bezieht seit Jahresbeginn den zertifizierten Ökostrom der Düsseldorfer NATURSTROM AG. Durch die Versorgung mit Ökostrom vermeidet Rapunzel jährlich CO2-Emissionen in Höhe von (www.openpr.de) weiter

DC Tower 1: Hoch hinaus mit oekostrom

13.2.2014 - Das höchste Gebäude Österreichs bezieht saubersten Strom - DC Tower 1 ist österreichischer 'Green Building'-Vorreiter unter Bürotürmen (www.oekonews.at) weiter

Durchblick im Dickicht der Ökostrom-Gütesiegel

10.2.2014 - Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Stromerzeugung ist 2013 nach Angaben des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft auf ein Rekordhoch von 23,4 Prozent gestiegen. Verbraucher, die sich bewusst für einen Ökostrom-Tarif entscheiden, kaufen allerdings oft die Katze im Sack, (www.openpr.de) weiter

Kunden entscheiden sich für Neuruppin als neues Förderprojekt in erneuerbare Energien

10.2.2014 - Rheinfelden, 10.02.2014. Kreativ war der badische Ökostromanbieter NaturEnergiePlus schon immer, wenn es darum ging, neue Förderprojekte für den Ausbau erneuerbarer Energien zu bestimmen. Ein Förderkraftwerk in 2013 wurde Ende 2012 über ein Voting auf der Facebook-Seite von NaturEnergiePlus entschieden. Diesmal (www.openpr.de) weiter

Energiewende: Ökostrom direkt online vermarkten - ISPEX AG kündigt Online-Handelsplattform für Direktvermarktung an / Vorstellung auf E-world energy & water

10.2.2014 - Die ISPEX AG, Dienstleister für energiewirtschaftliche Beratung mit Hauptsitz in Bayreuth, startet eine bundesweit einmalige Auktionsplattform zur Direktvermarktung von Ökostrom. Das Unternehmen bietet zukünftig eine Internetplattform an, über die eine Kommunikation zwischen Anlagenbetreibern sowie Direktvermarktern einfach und schnell ermöglicht wird. Bayreuth / Cleantech & Energiewende News. Betreiber von Solar-, Wind- oder Biomasseanlagen haben auf dieser Plattform die Möglichkeit, ihre Strommengen anzubieten. Dazu stellen sie die zur Ummeldung sowie zur Preiskalkulation notwendigen Anlagendaten zur Verfügung. Auf Basis dieser Daten erhalten interessierte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ökostrom aus Wiener Wasser!

9.2.2014 - Neues Kleinkraftwerk am Wienerberg bringt 260.000 Kilowattstunden (www.oekonews.at) weiter

NATURSTROM und BELECTRIC Drive kooperieren bei Ladeinfrastruktur

5.2.2014 - Düsseldorf/Kitzingen, 4. Februar 2014. Die NATURSTROM AG und die BELECTRIC Drive GmbH starten eine enge Zusammenarbeit im Bereich Elektromobilität. Ziel der Kooperation ist es, mit Ökostrom betriebene Ladestationen für Elektrofahrzeuge zu errichten. Daher empfiehlt BELECTRIC Drive seinen Kunden, ihre Ladestation (www.openpr.de) weiter

Solaranlagen-Betreiber sind bei Abregelung zu entschädigen

4.2.2014 - Deutsche Bundesregierung plant entschädigungsfreie Abregelung von Ökostrom / EU-Projekt PV GRID empfiehlt klare Regeln und faire Entschädigungen / BSW-Solar warnt vor Enteignung und schlechteren Investitionsbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Solaranlagen-Betreiber bei Abregelung entschädigen

3.2.2014 - Bundesregierung plant entschädigungsfreie Abregelung von Ökostrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbraucher skeptisch bei Billig-Ökostrom - Umfrage von Ökostromanbieter LichtBlick: Deutsche lehnen Billigstrom-Anbieter ab

2.2.2014 - Die Stiftung Warentest warnt in ihrer aktuellen Februar-Ausgabe vor den unfairen Tarifen von Billigstrom-Anbietern. Lange Vertragslaufzeiten, irreführende Preisgarantien, falsche Bonus-Versprechen – die Palette der Tricksereien ist nach Angaben der Warentester lang. Die unseriöse Tarifpraxis und die Pleiten von Strom-Discountern haben auch beim Verbraucher Spuren hinterlassen. Nach einer Umfrage im Auftrag des Energieanbieters LichtBlick lehnen 71 Prozent Discounterstrom ab. Hamburg / Ökostrom News. Nur 18 Prozent der Verbraucher können sich vorstellen, einen Billiganbieter wie Care Energy zu wählen. Jeder Zehnte hat [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutschland: Gabriels Energiewende braucht über 100 Jahre

2.2.2014 - Eine Ansichtssache von Franz ALT- In den Jahren 2.000 bis 2012 stieg der Anteil des Ökostroms in Deutschland pro Jahr um etwa 2%. Aber 2013 betrug der Anstieg unter schwarz-gelb nur noch unter 1%. (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de