Mittwoch, 23.8.2017
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 20950 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 (350 Artikel pro Seite)

Audi arbeitet an Solardächern für Elektroautos

23.8.2017 - Eignen sich Solarzellen für den Einsatz in Elektoautos? Das Münchner Startup Sono Motors zeigt mit seinem Elektroauto-Prototyp Sion, wie das in Zukunft aussehen kann. Jetzt hat auch Audi bekanntgegeben, an Panorama-Glasdächern mit Dünnschicht-Solarzellen zu arbeiten. Bis Ende diesen Jahres will Audi einen entsprechenden Prototyp vorstellen.  Elektroauto News / 23. August 2017. Um Dünnschicht-Solarzellen in Panorama-Glasdächer einzubauen, kooperiert Audi mit Alta Devices, einer Tochter des Solarzellen-Spezialisten Hanergy aus China. Die Solarfolien, die Alta Devices in Kalifornien produziert, sollen zunächst integriert werden […] Der Beitrag Audi arbeitet an Solardächern für Elektroautos erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Konzept für dezentrale Stromversorgung mit Hilfe von Blockchain-Technologie

23.8.2017 - Das Solarunternehmen Solar Bankers Singapore entwickelt gerade ein Konzept zum Bau dezentraler Stromnetzwerke, die es Verbrauchern erlauben, privat Strom zu erzeugen und zu handeln. (oekonews.at) weiter

Förderstrategie führt zu mehr Bürokratie

22.8.2017 - Solarthemen+plus. Ab 2018 wird das Antragsverfahren für Zuschüsse aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Wärme (MAP) für die meisten Fälle geändert. Private Antragstel­ler müssen dann vor einer Auftragsver­ga­be an Handwerker einen Förderantrag beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellen. Hausbesitzern, Installateuren und auch dem BAFA beschert das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) da­mit mehr Bürokratie. Text: Guido Bröer ... (www.solarthemen.de) weiter

Regeln für Balkonmodule im Normungsprozess

22.8.2017 - Solarthemen+plus. Noch bis zum morgigen 23. August können Einsprüche gegen eine neue Fassung der VDE-AR-N 4105 erhoben werden, die ?Technische Mindestanforderungen für Anschluss und Parallelbetrieb von Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz? definiert. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Ausschreibungsergebnisse machen Windbranche Druck

22.8.2017 - Solarthemen+plus. Auch bei der 2. Ausschreibung der Bundesnetzagentur für Onshore-Windkraftanlagen erhielten vor allem Bürgerwindgesellschaften den Zuschlag. Weil zudem auch die angebotenen Strompreise stark sanken, könnten dadurch die Hersteller von Windkraftanlagen unter Druck geraten. Text: Ralf Köpke / Andreas Witt Foto: Thorben Wengert/pixelio.de   (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 22. August 2017

22.8.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Förderstrategie führt zu mehr Bürokratie +++ Ausschreibungsergebnisse  machen Windbranche Druck +++ Streit um Einfuhrzölle für Solarmodule in den USA +++ Regeln für Balkonmodule im Normungsprozess (www.solarthemen.de) weiter

Streit um Einfuhrzölle für Solarmodule in den USA

22.8.2017 - Solarthemen+plus. Am 15. August befasste sich die Handelsbehörde der USA, die International Trade Commission (USITC) in einer Anhörung mit einer vom insolventen Hersteller Suniva eingebrachten Petition, generell hohe Einfuhrzölle auf Solarzellen und -module zu erheben. Text: Andreas Witt     (www.solarthemen.de) weiter

Stadtquartiere proben die Energiewende

19.8.2017 - Förderinitiative Solares Bauen/Energieeffiziente Stadt - Die Förderbekanntmachung ?Solares Bauen/Energieeffiziente Stadt? der Bundesministerien für Wirtschaft und Energie (BMWi) und Bildung und Forschung (BMBF) steht plakativ für den Bereich des energieoptimierten Bauens, Sanierens und Betreibens von Gebäuden sowie Energieinfrastrukturen in Quartieren. Nun wurden die sechs vielversprechendsten Vorschläge ausgewählt und zur Abgabe eines Förderantrags aufgefordert.© Ludmilla-Wohnpark GmbH (www.bine.info) weiter

Spiegel-Fünfeck reflektiert die Sonne punktgenau

19.8.2017 - Neuer Heliostat für Solarturmkraftwerk entwickelt - In einem Solarturm-Kraftwerk lenken viele Spiegel ? sogenannte Heliostaten ? das Sonnenlicht auf die Spitze des Turms zum Receiver. Bisher haben Heliostaten eine viereckige Form. Nun entwickelten Ingenieure einen fünfeckigen Konzentratorspiegel. Diesen kombinieren sie mit einem kostengünstigen linearen Antrieb und einer neuen Steuerungssoftware. Jetzt werden fünf dieser Heliostaten auf Testplattformen in Jülich montiert und getestet.© sbp sonne gmbh (www.bine.info) weiter

Ländliche Stromnetze kostenoptimal ausbauen

19.8.2017 - Netzausbau - Manch ein ländliches Verteilnetz gerät schon heute an seine technischen Grenzen, weil es immer mehr Strom aus Photovoltaik-, Windenergie- oder Biogasanlagen aufnehmen muss. Deshalb haben Wissenschaftler untersucht, mit welchen Ausbaukonzepten schwache Stromnetze zielgerichtet und kostenoptimal für die Energiewende fit gemacht werden können. Die Forschungsergebnisse mündeten in einen Planungsleitfaden für Netzbetreiber, der jetzt kostenfrei heruntergeladen werden kann.© Dr. Franz Meyer, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Wettbewerbsgebäude wird zum Unilabor

19.8.2017 - Solar Decathlon Europe - Ein Studententeam der Universität der Künste und der Technischen Universität Berlin entwarf für den Wettbewerb Solar Decathlon Europe 2014 ein Plusenergiehaus. Das wird jetzt auf dem Campus Charlottenburg wieder aufgebaut. Es soll künftig als Seminarraum und Labor dienen. Nach kleineren Umbauten und mit ergänzter Messtechnik können die Studenten Energie-Monitoring am konkreten Objekt lernen.© UdK Berlin / VPT (www.bine.info) weiter

Industrial Solar macht energieintensive Industrie erneuerbar

19.8.2017 - Industrial Solar, Cleantech-Unternehmen aus Freiburg, ist darauf spezialisiert, die Energieversorgung energieintensiver Industrieunternehmen nachhaltig auf erneuerbare Energien umzustellen. Dabei ist die Ausgründung des Fraunhofer ISE-Instituts stets an ganzheitlichen Technologiekonzepten interessiert. Mit dem solarthermischen Fresnel-Kollektor ist im Laufe der Zeit eine Technologie entwickelt worden, die Wärme und Kälte besonders effizient bereitstellt ? und mit der kein anderes Unternehmen weltweit mehr Erfahrung hat als der Global Player Industrial Solar. Einerseits ist Industrial Solar als Global Player in vielen Regionen der Welt in Projekte […] Der Beitrag Industrial Solar macht energieintensive Industrie erneuerbar erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Heliatek schließt 80 Mio. Euro Finanzierungsrunde

19.8.2017 - Das, was Heliatek geschafft hat, ist eine Finanzierungsrunde im Cleantech-Sektor, die aufhorchen lässt: Heliatek hat 80 Millionen Euro eingeworben, um sein Fertigungsvolumen auf eine Jahreskapazität von 1 Million m² zu erweitern. Die Finanzierung setzt sich aus Eigenkapital in Höhe von 42 Millionen Euro, Darlehen über 20 Millionen Euro und circa 18 Millionen Euro an Fördermitteln zusammen. 21. September 2016. „Wir sind sehr stolz, diese Finanzierungsrunde erfolgreich abgeschlossen zu haben. So können wir unsere weltweite Führungsposition im Bereich der organischen Solarfolien […] Der Beitrag Heliatek schließt 80 Mio. Euro Finanzierungsrunde erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Intersolar/ees: Markt für Stromspeicher wächst zweistellig

19.8.2017 - Stromspeicher werden immer stärker nachgefragt. 34.000 Geräte sind in Deutschland bereits installiert ? und der Markt wächst zweistellig. Das belegt eine vom Bundeswirtschaftsministerium in Auftrag gegebene Studie der RWTH Aachen. Auch auf der anstehenden Doppelleitmesse in München sind Stromspeicher das Topthema. Erst vergangene Woche hatte Kreisel Electric sein neues Speichersystem vorgestellt. Und: Auch VARTA mischt im Markt kräftig mit. 20.06.2016. Wer seinen eigenen Strom erzeugt, will ihn auch selbst nutzen ? möglichst zu jeder Tages- und Nachtzeit. Familie Schuhmann aus dem […] Der Beitrag Intersolar/ees: Markt für Stromspeicher wächst zweistellig erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Speicher aus Spezialbeton: für solare Wärmenutzung und Stromerzeugung

19.8.2017 - Das norwegische Energieunternehmen EnergyNest hat einen Wärmespeicher für die Industrie entwickelt, der mit Beton als Speichermedium arbeitet. Die so gespeicherte Wärme lässt sich vielfältig nutzen: als Prozesswärme, zur eigenen Stromerzeugung und zur Stabilisierung ganzer Stromnetze. Unterm Strich steigt so die Energieeffizienz signifikant. 20.06.2016. Seit 2015 läuft die Bewährungsprobe für den EnergyNest-Pilotspeicher TES im Sonnenwärmekraftwerk ?Beam Down? im klimaneutralen Stadtprojekt Masdar City in der Nähe von Abu Dhabi. ?Ich habe viele Energiespeicher genau studiert ? und der thermische Speicher von EnergyNest […] Der Beitrag Speicher aus Spezialbeton: für solare Wärmenutzung und Stromerzeugung erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Stromspeicher MAVERO bringt Farbe in Heizungskeller oder Garage

19.8.2017 - „Ma Vero“ aus dem Italienischen bedeutet „aber wahr“: Der Heimspeicher, den das österreichische Familienunternehmen Kreisel Electric GmbH, gerade präsentiert hat, hört auf diesen wohlklingenden Namen. MAVERO ist ein Stromspeicher, der optische Besonderheiten mit hohen Wirkungsgraden von 96 Prozent (nach Herstellerangaben) koppelt. Mit dem neuen Speicher wird der Kampf um Marktanteile gerade in Deutschland noch weiter zunehmen.  Wichtige Player auf dem Stromspeichersektor sind neben Tesla mit der Powerwall, auch Sonnen mit der Sonnenbatterie, E.ON mit Aura, Solarwatt mit MyReserve oder E3/DC […] Der Beitrag Neuer Stromspeicher MAVERO bringt Farbe in Heizungskeller oder Garage erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Intelligenter Pulsmesser für mehr Energieeffizienz

19.8.2017 - Das Cleantech-Startup ENIT Systems, ein Spin-off des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme in Freiburg, hat ein Clip-On-Gerät entwickelt, das komplexe Energiesysteme in kleinen und mittelständischen Unternehmen managt und damit die Energieeffizienz verbessert. Der ENIT Agent schafft Transparenz über die Energieverbräuche und ermöglicht Betrieben, Einsparungen von 5 bis 20 Prozent ihrer Energiekosten zu erreichen. Das Gerät wurde im Januar beim World Economic Forum (WEF) in Davos-Klosters präsentiert. 22.Januar 2016. Der ENIT Agent ist ein Monitoring- und Steuerungssystem für Industriebetriebe, um eine […] Der Beitrag Intelligenter Pulsmesser für mehr Energieeffizienz erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

ArcaBoard: Schwebend durch die Stadt mit dem Hoverboard

19.8.2017 - Der Filmklassiker Zurück in die Zukunft wird immer mehr Realität: Während Unternehmen inzwischen aus Abfall Energie machen, um damit u.a. Häuser zu versorgen und Autos anzutreiben, hat das auf Raumfahrt-Engineering spezialisierte Unternehmen ARCA aus New Mexico nun ein Hoverboard namens ArcaBoard entwickelt, das an das Fluggefährt erinnert, das Marty McFly in Zurück in die Zukunft II genutzt hat.  Elektromobilität News / 4. Januar 2016. Gewöhnlich entwickelt ARCA Space Corporation unbemannte Solar-Flugzeuge wie das AirStrato. Dabei achtet das Engineering-Unternehmen besonders auf niedrige Kosten: […] Der Beitrag ArcaBoard: Schwebend durch die Stadt mit dem Hoverboard erschien zuerst auf CleanThinking.de. (www.cleanthinking.de) weiter

Solar Powerbanks: Nie wieder ohne Strom für ihr Handy

19.8.2017 - Eine Solar Powerbank sorgt unterwegs für Strom, auch wenn es weit und breit keine Steckdose gibt (oekonews.at) weiter

Sonnenenergie erleichtert das Leben im Flüchtlingslager

19.8.2017 - Ein Solarprojekt bringt den syrischen Flüchtlingen im Flüchtlingslager Azraq Elektrizität. (oekonews.at) weiter

Solarthemen 494

19.8.2017 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Neue NRW-Regierung will der Windkraft ans Leder +++ Andreas Horn von Sonnenkraft Freising im Interview: Mieterstrom ist jetzt umsetzbar +++ Hintergrund: Photovoltaik-Speichermarkt reift rapide +++ Grüne wollen Abbau der Solarbürokratie +++ BDEW Strategie für erneuerbare Wärmenetze +++ Verbände und Firmen fordern Hilfe für PV in EU +++ EU-Kommission plant neue Regeln ... (www.solarthemen.de) weiter

NRW-Regierung will der Windkraft ans Leder

19.8.2017 - Solarthemen 494. Die schwarz-gelbe Landesregierung von Nordrhein-Westfalen will noch vor der Bundestagswahl ihren Windkraft­erlass vorlegen. Vor allem die FDP bläst zum bundesweiten Angriff auf die Privilegierung der Windkraftnutzung im Baugesetzbuch. Text: Ralf Köpke/Guido Bröer Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Speichermarkt reift rapide

19.8.2017 - Solarthemen 494. Die Preise fallen, Sicherheit und Installationsqualität haben zugenommen. Mit dem jüngsten Monitoringbericht der RWTH Aachen erhält die junge Branche der Photovoltaik-Speicheranlagen ein gutes Zeugnis. Die Institutionalisie­rung von Normen und Qualitätsindikatoren steht jetzt auf der Tagesordnung.  Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Windkraft: Unsicherheit trotz Rekordzubau

19.8.2017 - Solarthemen 494. Die Zubauzahlen von Onshore-Windkraftanlagen in Deutschland erreichten im 1. Halb­jahr 2017 ein Rekordniveau. Dennoch schaut die Branche besorgt in die Zukunft.   Text: Guido Bröer Foto: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Grüne wollen Abbau der Solarbürokratie

19.8.2017 - Solarthemen 494. In einem Autorenpapier machen sich führen­de Politiker der Grünen für eine Solaroffen­sive zur Rettung der Photovoltaik-Wirtschaft in Deutschland stark.   Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission plant neue Regeln für PV-Preise

19.8.2017 - Solarthemen 494. Die EU-Komisssion hat am 19. Juli einen Vorschlag vorgelegt, wie das derzeitige System aus Mengenbeschränkungen sowie Mindestpreisen beim Import von PV-Zellen und -Modulen aus China verändert werden könnte. Bis zum 2. August konnte hierzu Stellung genommen werden.   Die Kommission wird die Stellungnahmen nun auswerten. Dabei treten die auch bisher schon vorhanden Meinungsunterschiede ... (www.solarthemen.de) weiter

Kundenanlage trotz Straßenquerung

19.8.2017 - Solarthemen 494. In bestimmten Fällen kann ein Mieterstrommodell nach einer Entscheidung der Bundesnetzagentur auch dann möglich sein, wenn die Kabel eine Straße queren müssen.   Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

BDEW Strategie für erneuerbare Wärmenetze

19.8.2017 - Solarthemen 494. Der Versorgerverband BDEW hat bereits im Juni ein Strategiepapier ?Zukunft Wärmenetzsysteme? vorgelegt, dass von Lobbyisten der Heizungsindustrie nun massiv kritisiert wird.    Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Verbände und Firmen fordern Hilfe für PV in EU

19.8.2017 - Solarthemen 494. Einem offenen Brief dreier Organisationen zur Rettung der europäischen PV-Hersteller ha­ben sich mittlerweile rund 100 weitere Verbände, Institute und Unternehmen angeschlossen. .   Die Initiative ging bereits im Juni von der European Technology and Innvation Platform Photovoltaics, der Association of European Renewable Research Centres und Solarunited aus.  Es war auch eine Reaktion auf ... (www.solarthemen.de) weiter

Größter Batteriespeicher Sachsens am Netz

19.8.2017 - Solarthemen 494. Der Energieversorger eins energie in sachsen und die Thüga Erneuerbare Energien (THEE) haben in Chemnitz gemeinsam einen 16-MW-Lithium-Speicher in Betrieb genommen.   Text: Guido Bröer Foto: eins/Peter Zschage   (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerenergie setzt weniger auf Photovoltaik

19.8.2017 - Solarthemen 494. Wissenschaftler der Leuphana Universität Lüneburg und der Universität Erfurt haben Bürgerenergiegesellschaften und Energiegenossenschaften in Deutschland dokumentiert. Demnach nimmt die Bedeutung der Photovoltaik bei diesen Gesellschaften ab.   Text Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Additiv für Pellets mindert Feinstaubemissionen

19.8.2017 - Solarthemen 494.  Das Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE) der Technischen Universität Hamburg (TUHH) hat bei einem wissenschaftlichen Projekt zur Herstellung und Ver­brennung von Holzpellets den Ausstoß von Freinstäuben deutlich vermindern können   Text Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Wasserstoffspeicher für Industrieanwendungen

19.8.2017 - Solarthemen 494.  Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Sys­te­me und Bauelementetechnologie IISB in Erlangen hat ein System zur kompakten Speicherung großer Mengen an Energie mit Wasserstoff aufge­baut.   Text Andreas Witt Foto: Kurt Fuchs / Fraunhofer IISB (www.solarthemen.de) weiter

PV-Maschinenbauer erfolgreich, aber warnend

19.8.2017 - Solarthemen 494.  Deutsche Hersteller von Maschinen und Anlagen in der PV-Industrie profitieren vom Aufschwung in Asien. Doch sie fürchten ein Auseinanderfallen der Wertschöpfungskette und nachfolgend Know-how-Verluste.   Die Auftragseingänge der Komponenten-, Maschinen- und Anlagenhersteller stiegen nach Angaben von VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel im ersten Quartal 2017 gegenüber dem letzten Quartal 2016 um das Dreifache. Die Umsätze lagen ... (www.solarthemen.de) weiter

Aktiengesellschaften legen Zwischenbilanz vor

19.8.2017 - Solarthemen 494.  Die jetzt vorgelegten Halbjahreszahlen zei­gen ein durchwachsenes Bild. Nur wenige Unternehmen konnten ihre Gewinne im Bereich erneuerbarer Energien steigern.   Zufrieden ist die BayWa AG. ?Wesentlicher Ergebnistreiber im 1. Halbjahr war das Geschäftsfeld Regenerative Energien?, sagt der Vorstandsvorsitzende der BayWa AG, Klaus Josef Lutz. Die erneuerbaren Energien schlössen die ersten sechs Monate des ... (www.solarthemen.de) weiter

SOLARWATT AG liefert 8000 qm Solarmodule für neue BMW Welt München

19.8.2017 - Die von den beiden Dresdner Unternehmen SOLARWATT AG und SunStrom GmbH gebildete ARGE erhielt von der BMW AG den Auftra... (www.energiewende.com) weiter

EPURON erwartet in Griechenland starkes Wachstum

19.8.2017 - Die EPURON GmbH ist über ihre Tochtergesellschaft EPURON EPE in den griechischen Photovoltaikmarkt eingestiegen. Das Un... (www.energiewende.com) weiter

Wann eignet sich ein Dach für eine Solaranlage?

19.8.2017 - Solaranlagen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Um es gleich vorweg zu nehmen: Die Intensität der Sonneneinstrahlung ... (www.energiewende.com) weiter

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie zur Neufassung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes

19.8.2017 - Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) hat zur geplanten Anpassung des Erneuerbare-Energien Gesetz (EEG)... (www.energiewende.com) weiter

Zeus Großanlage für öffentliches Freibad

19.8.2017 - Preußisch Oldendorf ? Die von Bartels GmbH / Ravensberger Solar hat ein neues fortschrittliches Großprojekt abgeschlossen. In einem öffentlichen Freibad in den Niederlanden sorgt bald neueste Solartechnik durch Hochleistungsröhrenkollektoren des Produkttyps ?Zeus? für Wärme im Wasser. Die Sonne im Sommer (www.openpr.de) weiter

Dreamteam Photovoltaik und Speicher

16.8.2017 - Neues Video der EnergieAgentur.NRW gibt Tipps für Planung, Installation und Wartung von Batteriespeichern (oekonews.at) weiter

Speicheranbieter verpassen Chancen im deutschen Retrofit-Markt

15.8.2017 - Ergebnisse der aktuellen Endkundenbefragung von EuPD Research offenbaren deutliches Potential für die Nachrüstung von Speicherlösungen bei Photovoltaik-Bestandsanlagen. (oekonews.at) weiter

Neues Elektro-Solar-Seminarschiff "Orca ten Broke" auf Weg nach Berlin

15.8.2017 - Veranstaltungsschiff als schwimmende Tagungslounge für 200 Gäste (oekonews.at) weiter

Auszeichnung für größtes Carport Photovoltaik-System Deutschlands

13.8.2017 - Nach der Installation der größten Carport PV-Anlage Deutschlands auf dem Flughafen Weeze, wird Schletter nun mit dem Global Leading RES Siegel in der Kategorie 'Unique Location” ausgezeichnet. (oekonews.at) weiter

Immer dringender: Klima schützen mit Solarenergie

12.8.2017 - Anhaltende Unwetter zeigen Fortschreiten des Klimawandels, rasches Handeln ist gefragt. Mit Solarheizungen kann jeder einen Beitrag leisten. Austria Solar gibt Tipps zum Umstieg. (oekonews.at) weiter

Mieterstromgesetz (bald) in Kraft

11.8.2017 - Solarthemen+plus. Bereits am 24. Juli sind das Mieterstromgesetz sowie weitere im gleichen Zug novellierte Vorschriften des Erneuerbare-Energien-Gesetzes im Bundesgesetzblatt ver­­­kündet worden. Jetzt steht noch die beihil­fe­­rechtliche Prüfung der Europäischen Kommission aus, damit das Gesetz rückwirkend zum 25. Juli in Kraft treten kann. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Ende für PV-Anlage nach 20 Betriebsjahren

11.8.2017 - Solarthemen+plus. Die Stadtwerke Konstanz werden eine 63-kW-Bürgersolarstromanlage im Frühjahr nächsten Jahres demon­tie­ren, die auf dem Dach eines Gebäudes des kommu­na­len Entsorgungsbetriebes (EBK)?seit 1997 ihren Dienst tut. Text: Andreas Witt Foto: Stadtwerke Konstanz (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 11. August 2017

11.8.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Frank Asbeck will SolarWorld weiter führen +++ Bürgersolarstromanlage in Konstanz wird nach 20 Jahren stillgelegt +++ Mieterstromgesetz (bald) in Kraft +++ Mehrfamilienhaus in Chemnitz als Sonnenhaus (www.solarthemen.de) weiter

Frank Asbeck will SolarWorld erneut führen

11.8.2017 - Solarthemen+plus. Der Gründer und langjährige Vorstandsvorsitzende Frank Asbeck will es erneut wagen. Am heutigen Freitag hat eine Gläubigerversammlung, die vom Vor- bis zum Nachmittag im Bonner Amtsgericht zusammentraf, die Pläne für den Neustart von SolarWorld gebilligt Text: Andreas Witt Foto: SolarWorld AG (2014) (www.solarthemen.de) weiter

Richtfest für Sonnenhaus mit 30 Wohnungen in Chemnitz

11.8.2017 - Solarthemen+plus. Am 10. August hat die FASA AG?in Chemnitz Richtfest für ein Mehrfamilienhaus gefeiert, das das Unternehmen als ?Solardomizil? bezeichnet. Es ist eines der bislang größten Sonnenhäuser in Deutschland. Text: Andreas Witt Foto: FASA AG   (www.solarthemen.de) weiter

KACO new energy liefert Wechselrichter mit einer Leistung von 4,7 Megawatt an E.ON.

9.8.2017 - Neckarsulm, 8. August 2017 ? Im Solarpark Hassel kommen Wechselrichter und die neue Blindleistungstechnologie von KACO new energy zum Einsatz. Erbauer und Betreiber der Freiflächenanlage ist E.ON. Das Projekt ist das bisher größte des Energieanbieters in Sachsen-Anhalt und das erste (www.openpr.de) weiter

Solarwirtschaft rechnet mit deutlichem Wachstum in 2017

8.8.2017 - Strom vom eigenen Hausdach ist für Hausbesitzer äußerst attraktiv und nur halb so teuer wie typischer Netzstrom vom Stromanbieter. Damit der selbst produzierte Strom 24 Stunden am Tag genutzt werden kann, werden heutige Photovoltaikanlagen zu einem Großteil mit Solarstromspeicher und (www.openpr.de) weiter

4. Deutsche Photovoltaik - Betriebs- und Sicherheitstagung am 19.-20. Oktober 2017 in Berlin

4.8.2017 - Betriebs-, Sicherheits- und Schutzkonzepte für PV-Anlagen und Batteriespeichersysteme Die Tagung von Haus der Technik und der DGS ? Akademie Berlin/ Brandenburg unter fachlicher Leitung von Ralf Haselhuhn, DGS, am 19.-20. Oktober 2017 im Magnus Haus in Berlin - Mitte fokussiert (www.openpr.de) weiter

Inspektion und vorbeugende Wartung von ausfallkritischen Anlagen im Bereich neue Energien

3.8.2017 - Bei Service und Wartung von Photovoltaikanlagen und Solaranlagen kommen in der Regel zwei Szenarien in Frage: ------------------------------ Entweder ist aktuell ein Defekt zu beheben. Die Bandbreite reicht von Klimatechnik an Gebäuden bis hin zum unerwarteten Ausfall von Technik, viele denken dabei an (www.openpr.de) weiter

Deutschland: Solarstrom-Nachfrage 75 Prozent über Vorjahr

3.8.2017 - Öko-Kraftwerke aufgrund gesunkener Kosten immer beliebter / Auch immer mehr Unternehmen nutzen ihre Dächer für eigene Solarkraftwerke / Solarwirtschaft fordert Beseitigung von Photovoltaik-Ausbaudeckeln (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie für die Industrie

3.8.2017 - Wärmepumpen und solarthermischen Anlagen liefern kostengünstige und erneuerbare Prozesswärme für Industriebetriebe. (oekonews.at) weiter

Sonne pur: Photovoltaik - Seminare im Haus der Technik 2017

1.8.2017 - Die volle Packung zum Thema Photovoltaik im HDT-Berlin In unseren Photovoltaik - Veranstaltungen erlernen die Interessenten alle Aspekte der Solartechnik und die dazugehörige Gesetzgebung zu erneuerbaren Energien. Von unseren erfahrenen und praxisbewährten Dozenten erfahren sie Fakten aus erster Hand. Als besonderes (www.openpr.de) weiter

Der solare Daniel Düsentrieb

1.8.2017 - Peter Ott ist Held des Monats (oekonews.at) weiter

Deutschland: Erneuerbare Energien decken 35 Prozent des Strombedarfs

1.8.2017 - Windkraft an Land (39 Mrd. kWh), Biomasse (23 Mrd. kWh) und Photovoltaik (22 Mrd. kWh) sind Haupterzeugungsarten. (oekonews.at) weiter

Photovoltaikanlage in Kombination mit Infrarotheizung und Ökostrom ? sauber und preiswert

31.7.2017 - (hob) Obwohl sich nach Angaben der Bundesnetzagentur im Mai 2017 knapp 6.600 Haushalte in Deutschland für eine Photovoltaik (PV)-Anlage mit 136 Megawatt Gesamtleistung entschieden haben, geht es den Bundesbürgern nicht schnell genug mit der Energiewende. Immerhin sind nach einer aktuellen (www.openpr.de) weiter

Börse: RENIXX geht in die Knie – Siemens Gamesa leidet unter Indien-Marktdelle – First Solar hebt Prognose kräftig an

28.7.2017 - (www.iwr.de) weiter

RIVE MAROC: Förderung der E-Mobilität mit der ersten E-Rallye Marokkos

27.7.2017 - Mit der RIVE MAROC wird die erste Rallye Marokkos durchgeführt, bei der zur Förderung der E-Mobilität ausschließlich Elektro-Fahrzeuge zugelassen sind. Die Route führt vom nördlichen Tanger über Casablanca und Marrakesch bis zur marokkanischen Solarhauptstadt Ouarzazate. Teilnehmen können bis zu 30 (www.openpr.de) weiter

Neues Elektro-Solar-Fahrgastschiff zu Wasser gelassen

27.7.2017 - Das Schiff für die Reederei Weiße Flotte GmbH fährt künftig am Mittelkanal (oekonews.at) weiter

An der Küste Korsikas entstehen zwei Solarparks mit 24 Megawatt Leistung

27.7.2017 - Wechselrichter meistern Poseidons Herausforderung. (oekonews.at) weiter

Die eigene Photovoltaik-Anlage, der Garant für sichere Stromversorgung

26.7.2017 - Früher war es ein wichtiges Anliegen der Politik, der Bevölkerung eine günstige und sichere elektrische Stromversorgung zu garantieren. ------------------------------ Dann privatisierte der Staat seine Staatsunternehmen und es entstanden daraus börsennotierte Aktiengesellschaften, die als Hauptanliegen Rendite für Wenige erwirtschaften wollen. Technischer Fortschritt, Umweltschutz und (www.openpr.de) weiter

Solar-Sportcoupe blue.cruiser aus Bochum fährt nach Australien

26.7.2017 - Solarcar thyssenkrupp blue.cruiser fasziniert durch sportliches Design und innovative und nachhaltige Technik (oekonews.at) weiter

Photovoltaikanlagen funktionieren nicht nur auf Süddächern mit 30° Neigung

25.7.2017 - Machen Sie ihr eigenes Dach zum Kraftwerk und versorgen sich mit selbst erzeugtem Strom. Bei der heutigen Modulleistung können auch kleinere Dachflächen effektiv genutzt werden. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und machen Sie sich unabhängig von Energiekonzernen und steigenden (www.openpr.de) weiter

Solar Cluster Baden-Württemberg für nationale CO2-Abgabe

25.7.2017 - Deutschland sollte dem Weg anderer europäischer Länder folgen. Nur mit einem angemessenen Preis für den Ausstoß von Kohlendioxid kann ein fairer Wettbewerb auf dem Energiemarkt entstehen. (oekonews.at) weiter

Klimafreundlich, nachhaltig und bezahlbar

25.7.2017 - Druckbare Photovoltaik und innovative Technologien für Wasserstoff als Energiespeicher: Sie sind Teil der Vision einer klimaneutralen und nachhaltigen Energieversorgung zu akzeptablen Kosten. (oekonews.at) weiter

Deutschland: Nachrüstung von PV-Speichern nimmt deutlich ab

23.7.2017 - Das Interesse an der Nachrüstung von Solarstromspeichern hat im ersten Halbjahr 2017 deutlich nachgelassen. (oekonews.at) weiter

Solarenergie unterstützt Industrieprozesse

21.7.2017 - Ob Trocknen, Reinigen oder Vorwärmen: Es gibt viele Wärmeprozesse in Industrie und Gewerbe, die mit solarthermischer Energie unterstützt werden können. (oekonews.at) weiter

Nanomaterial hilft Sonnenenergie zu speichern: effizient und kostengünstig

20.7.2017 - Neues Katalysator-Material für Elektrolyseure bewährt sich im Praxistest (oekonews.at) weiter

Solarzellen am laufenden Band

19.7.2017 - Das AIT Austrian Institute of Technology entwickelt neue Verfahren, um flexible Dünnschicht-Solarzellen effizienter und kostengünstiger herstellen zu können. (oekonews.at) weiter

Sonnenenergie für alle: Welche Technologie ist die richtige für Privatanwender?

18.7.2017 - Wer sich für die eigene Immobilie entscheidet, investiert in die Zukunft. Wer noch ein Stück weiter denkt, investiert auch in den eigenen Strom, denn: Die Energiewende nimmt weiter Fahrt auf. (oekonews.at) weiter

Sonnenbrille ??Solarmodul inklusive

17.7.2017 - Solarthemen+plus. Forscher am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben eine Sonnenbrille entwickelt, die Gläser aus halbtransparenten, organischen Solarzellen enthält. Text: Andreas Witt Foto: KIT   (www.solarthemen.de) weiter

InnoEnergy fördert Firmen

17.7.2017 - Solarthemen+plus. Ab sofort können sich Unternehmen das ganze Jahr über bei der InnogyEnergy SE bewerben, um Risikokapital für ihre Projekte zu erhalten. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Energiewende per Umweltsteuer

17.7.2017 - Solarthemen+plus. Die Idee einer CO2-Steuer oder -Abgabe hat derzeit Konjunktur. Sie soll dazu dienen, fossile Energien teurer und Erneuerbare damit wettbewerbsfähiger zu machen. Nun hat der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) eine Studie vorgelegt. Bereits Mitte Juni hatte der Verein für eine nationale CO2-Abgabe ein Diskussionspapier präsentiert. Doch es gibt auch Kritiker, die davor warnen, sich ... (www.solarthemen.de) weiter

BWP und BDH fordern billigen Strom für die Wärmewende

17.7.2017 - Solarthemen+plus. Der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) und der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) haben ein Positionspapier vorgelegt, mit dem sie Vorschläge für eine Entlastung der Wärmepumpen von hohen Strompreisen machen wollen. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

MAP: Thermie noch schlapp

17.7.2017 - Solarthemen+plus. Die Antragszahlen für solarthermische Anlagen gingen im Marktanreizprogramm im Juni gegenüber Mai leicht nach oben. Insgesamt gingen die Zahlen jedoch zurück, was auf ein geringeres Interesse an einer Förderung von Biomasseanlagen zurückzuführen ist. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 17. Juli 2017

17.7.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Chancen und Grenzen einer CO2-Abgabe +++ Weiterhin Flaute bei Solarthermie +++ BDH und BWP fordern billigen Strom für die Wärmewende +++ InnoEnergy gibt Risikokapital für gute Ideen (www.solarthemen.de) weiter

Ein Solarkraftwerk für das erste Cradle to Cradle-inspirierte Betriebsgebäude

16.7.2017 - Tausendundein Dach und Nachhaltigkeitspionier Ernst Gugler, Geschäftsführer des Kommunikationshauses gugler* treffen zusammen um das 100. Projekt der Initiative 'Tausendundein Dach' zu realisieren. (oekonews.at) weiter

Ein Pandabär als riesiges Zeichen für grünen Strom

15.7.2017 - Die wahrscheinlich hübscheste Freiflächensolarstromanlage der Welt will mehr Aufmerksamkeit für Erneuerbare Energie wecken (oekonews.at) weiter

VW-Belegschaft erweitert genossenschaftliche PV-Anlage

13.7.2017 - Solarthemen 493. Die Belegschaftsgenossenschaft eG des VW-Werks Emden hat eine weitere PV-Anlage auf der Logistik-Halle des Werkes in Betrieb genommen. (www.solarthemen.de) weiter

EWE plant riesigen Redox-Flow-Speicher in Kavernen

13.7.2017 - Solarthemen 493. Die EWE Gasspeicher GmbH, eine hundertprozentige Tochter des Oldenburger Energieunternehmens EWE, plant, in einem Salzkavernenfeld in Ostfriesland die größte Redox-Flow-Batterie der Welt zu bauen.   Grafik: EWE Gasspeicher GmbH (www.solarthemen.de) weiter

Neues Institut in Erlangen

13.7.2017 - Solarthemen 493. Druckbare Photovoltaik und neue Technologien für Wasserstoff als Energiespeicher sind Schwerpunktthemen für das neue Helmholtz-Institut Erlangen-Nürnberg für Erneuerbare Energien (HI ERN), für das am Montag dieser Woche der erste Spatenstich zelebriert wurde. Foto: HI ERN/Kurt Fuchs (www.solarthemen.de) weiter

Deutsche Bahn will Ökostrom an jederman verkaufen

13.7.2017 - Solarthemen 493. Die Deutsche Bahn ist Ende Juni in das Privatkundengeschäft mit Ökostrom eingestiegen. (www.solarthemen.de) weiter

Niederspannungsregeln werden erneuert

13.7.2017 - Solarthemen 493. Das Forum Netztechnik/Netzbetrieb im VDE (VDE|FNN) will die Anwendungsregel ?Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz? (E VDE-AR-N 4105) überarbeiten. (www.solarthemen.de) weiter

Regierung will Energie- und Klimafonds aufstocken

13.7.2017 - Solarthemen 493. Die Zuweisungen aus dem Bundeshaushalt an den Energie- und Klimafonds (EKF) sollen sich im kommenden Jahr auf 2,8 Milliarden Euro etwa vervierfachen. Insgesamt soll der Fonds um eine Milliarde Euro auf die Rekordhöhe von 4,2 Milliarden Euro wachsen. (www.solarthemen.de) weiter

Kultur im Windrad: WindkulTURM

13.7.2017 - Solarthemen 493. In einer Windkraftanlage bei Wünnenberg-Helmern hat die WestfalenWIND-Gruppe aus Paderborn eine Reihe von Konzert- und Kabarett-Abenden veranstaltet. Foto: WestfalenWIND (www.solarthemen.de) weiter

Siliziumverbrauch für Solarzellen sinkt schnell

13.7.2017 - Solarthemen 493. Der durchschnittliche Siliziumverbrauch für die Herstellung multi- und monokristalliner Solarzellen wird von 4,8 Gramm pro Watt im vergangenen Jahr um 25 Prozent auf 3,6 g/W im Jahr 2020 sinken. (www.solarthemen.de) weiter

Erleichterungen für Energiegenossenschaften

13.7.2017 - Solarthemen 493. Der Bundestag hat am 29. Juni das Gesetz zur Erleichterung unternehmerischer Initiativen aus bürgerschaftlichem Engagement und zum Bürokratieabbau bei Genossenschaften beschlossen. (www.solarthemen.de) weiter

G19 votieren für Energie-Aktionsplan

13.7.2017 - Solarthemen 493. Nachdem US-Präsident Donald Trump dem Klimaschutz erneut eine Absage erteilt hatte, stellten sich die übrigen Teilnehmer am G20-Gipfel hinter das Klima­schutz­ab­kom­men und beschlossen einen Aktionsplan, der jedoch auch einen Rückschritt bedeuten kann. Text: Andreas Witt Foto: Bundesregierung/Denzel Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

ISE unter neuer Leitung

13.7.2017 - Solarthemen 493. Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme hat nach mehr als einjähriger Neubesetzungszeit jetzt eine Doppelspitze. Andreas Bett (Foto links) und Hans-Martin Henning leiten das größte deutsche Institut im Bereich der erneuerbaren Energien nun offiziell seit dem 10. Juli. Foto: Fraunhofer ISE (www.solarthemen.de) weiter

Neue EEG-Novelle 2017 bringt Entlastungen

13.7.2017 - Solarthemen 493. Mit der jüngsten Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes kommen nicht nur die Regelungen zum Mie­ter­strom und veränderte Aus­schrei­bungs­bedingungen für Bür­ger­wind­­parks. Der Bundestag hat den Anlass zudem genutzt, um bei bestimmten Projekten Restriktionen abzubauen. Zurückgefahren wird jedoch die Möglichkeit, mehrere 750-kW-Anlagen an einem Standort zu errichten. Text: Andreas Witt Foto: Andreas Hermsdorf_pixelio (www.solarthemen.de) weiter

Bundesgerichtshof-Urteil: EEG-Vergütung muss bei verspäteter Meldung zurückgezahlt werden

13.7.2017 - Solarthemen 493. Nachdem der Bundesgerichtshof (BGH) in der vergangenen Woche in einem Grundsatz­ur­teil einen Landwirt zur Rückzahlung von rund 45000 Euro an EEG-Vergütungen verurteilt hat, weil er seine Photovoltaikanlage nicht rechtzeitig bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) angemeldet hatte (vgl. Solarthe­men+plus vom 6.7.2017), geht es jetzt für viele andere Betroffene um Schadensbegrenzung. Text: Guido Bröer Foto: Joe ... (www.solarthemen.de) weiter

Powerhäuser tauschen Wärme mit dem Netz

13.7.2017 - Solarthemen 493. In Berlin-Adlershof ermöglicht der Wärme­netzbetreiber BTB durch einen Net-Metering-Vertrag für das Fernwärmenetz die Einbin­dung eine solarthermischen Großanlage. Text: Guido Bröer Foto: Süß/HOWOGE (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Paul Grunow: Vor-Ort-Strom als neues Paradigma

13.7.2017 - Solarthemen 493. Dr. Paul Grunow, Vorstand der PI Photovoltaik-Institut Berlin AG, gehörte zu den Gründern der Unternehmen Solon und Q-Cells. Er gründete 2008 zusammen mit seiner Frau Frauke Eysell die Haleakala Stiftung. Diese organisierte in den letzten Jahren einen Think Tank mit etwa 50 Energiemarktexperten, dessen Ergebnis jetzt im Bericht ?Vor-Ort-Strom ? Wege zur Dezentralisierung ... (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 493

13.7.2017 - Themen dieser Ausgabe u.a.: +++ Interview mit Paul Grunow: Vor-Ort-Strom als neues Paradigma +++ Schadensbegrenzung nach BGH-Urteil +++ Net-Metering für Solarthermieanlagen im Fernwärmenetz +++ Net-Metering für Solarthermieanlagen im Fernwärmenetz. +++ G19 für den Klimaschutz +++ (www.solarthemen.de) weiter

enerix Neumünster-Kiel im SHeff-z Neumünster

11.7.2017 - Rund ums Thema Photovoltaik und Stromspeicher ging es bei den dritten Thementagen am 30. Juni und 01. Juli im SHeff-Z an den Holstenhallen. Interessierte konnten sich an den zwei Tagen über das Thema ausführlich informieren. Neben der Ausstellung wurde das (www.openpr.de) weiter

Neue Wechselrichter für das Repowering gewerblicher Solaranlagen: SolarMax erweitert HT-Serie um neue Modelle

11.7.2017 - Ellzee, 11.07.2017. Der Wechselrichter- und Speicherhersteller SolarMax hat im Mai seine dreiphasige Stringwechselrichterserie HT um vier Geräte mit Nennleistungen von 20 und 25 Kilowatt erweitert. Mit den Neuentwicklungen vervollständigt SolarMax sein Produktportfolio, das bei den Stringwechselrichtern von 1,8 bis 32 (www.openpr.de) weiter

Greenpeace-Studie: Erneuerbare Energien schon heute in der Hälfte der G20 günstiger als Kohle und Atom

11.7.2017 - Windkraft und Solar bis spätestens 2030 in allen 20 Staaten billigste Stromquelle (oekonews.at) weiter

Pioniere der Photovoltaik

10.7.2017 - Wie ihre ganz persönliche Energiewende gelingt ------------------------------ Natürlich Strom!" Dies ist mehr als nur ein Werbespruch eines etablierten Unternehmens der Solarbranche. In diesen zwei Worten drückt sich vielmehr die Philosophie eines Pionierunternehmens der Photovoltaikbranche aus: Denn seit 19 Jahren steht bei der (www.openpr.de) weiter

An der Küste Korsikas entstehen zwei Solarparks mit 24 Megawatt Leistung.

10.7.2017 - Neckarsulm, 7. Juli 2017 ? Küste und Meer ? was Touristen suchen und schätzen, kann für Wechselrichter eine Belastung sein. Speziell modifizierte Wechselrichtertechnik von KACO new energy sorgt darum für eine zuverlässige Solarstromerzeugung im Westen Korsikas. Dort sind derzeit in (www.openpr.de) weiter

Das erste selbstfahrende Solarkraftwerk der Welt ist bald unterwegs

10.7.2017 - Der Katamaran Mobicat ? für die Schweizer Landesausstellung Expo.02 gebaut - wird zum grössten schwimmend mobilen Solarkraftwerk der Welt. (oekonews.at) weiter

Neue Förderung für Wärmenetze 4.0

6.7.2017 - Solarthemen+plus. Der Bund hat ein neues Förderprogramm für ?Modellvorhaben Wärmenetzsysteme 4.0? aufgelegt. Die in der vergangenen Woche im Bundesanzeiger veröffentlichte Richtlinie gilt seit dem 1. Juli. Förderfähige Netze müs­sen mindestens 50 Prozent des Jahreswärmebedarfs aus erneuerbaren Energien oder Abwärme beziehen. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

BNetzA: PV-Markt im Mai erstmals über 200 MW

6.7.2017 - Solarthemen+plus. Die steigende Marktentwicklung im deutschen Photovoltaikmarkt setzt sich offenbar fort. Im Mai 2017 registrierte die Bundesnetzagentur erstmals einen Zubau von mehr als 200 MW. Genau waren es 212,466 MW. In diesem Wert sind 76,4 MW an Freiflächenanlagen enthalten. Die Bundesnetzagentur weist allerdings darauf hin, dass in diesem Wert auch Nachmeldungen älterer Anlagen enthalten sind. (www.solarthemen.de) weiter

Windgas gegen die ?kalte Dunkelflaute?

6.7.2017 - Solarthemen+plus. Eine von Greenpeace Energy beauftragte Studie des Berliner Instituts Energy Brainpool hat die sogenannte ?kalte Dunkel­flau­te? untersucht. In dieser wetterbedingten Situation produzieren über mehrere Wochen Windkraft- und Solaranlagen zu wenig Strom, um die zugleich kältebedingt hohe Nachfrage zu decken. Um eine komplett erneuerbare Stromversorgung im Jahr 2040 gegen alle Wettereinflüsse abzusichern, wären demnach Gas­kraft­werke ... (www.solarthemen.de) weiter

Zuschüsse sinken schneller im PV-Speicherprogramm

6.7.2017 - Solarthemen+plus. Nach der jüngsten Richtlinienänderung der Bundesregierung für das Photovoltaik-Speicher-Kreditprogramm der KfW-Bank steht schon im Oktober die nächste Degressionsstufe für den Tilgungszuschuss an. Zum 1. Juli ist der Tilgungszuschüsse planmäßig auf 16 Prozent gesunken. (www.solarthemen.de) weiter

BGH bestätigt Rückzahlung bei verspäteter PV-Meldung

6.7.2017 - Solarthemen+plus. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat gestern in einem Urteil bestätigt, dass ein Photovoltaik-Betreiber, der seine Anlage verspätet bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) angemeldet hatte, einen Großteil der erhaltenen Einspeisevergütung an den Netzbetreiber zurückzahlen muss. Das Urteil dürfte Auswirkungen auf sehr viele vergleichbare Fälle haben. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Neue Förderung für Regenerativ-Wärmenetze 4.0

6.7.2017 - Solarthemen+plus. Der Bund hat ein neues Förderprogramm für ?Modellvorhaben Wärmenetzsysteme 4.0? aufgelegt. Die in der vergangenen Woche im Bundesanzeiger veröffentlichte Richtlinie gilt seit dem 1. Juli. Förderfähige Netze müs­sen mindestens 50 Prozent des Jahreswärmebedarfs aus erneuerbaren Energien oder Abwärme beziehen. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 6. Juli 2017

6.7.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Neue Förderung für Wärmenetze 4.0 +++ Bundesgerichtshof erklärt hohe Rückforderung bei Versäumnis von PV-Meldpflicht für rechtens +++ Steigender PV-Zubau im Mai +++ (www.solarthemen.de) weiter

Intersolar Award 2017: Auszeichnung für Milchkühlung durch Sonnenenergie

5.7.2017 - Universität Hohenheim und ihr Projektpartner Phaesun erhalten Preis für innovatives Kühlsystem als 'Herausragendes solares Projekt' (oekonews.at) weiter

Wind- und Solarstrom legen im ersten Halbjahr um 10 Milliarden Kilowattstunden zu

4.7.2017 - (www.iwr.de) weiter

WINAICO Photovoltaikmodule auf schwimmendem Solarsystem in Großbritannien

4.7.2017 - Wasserreservoir wird zur Stromerzeugung genutzt Creglingen, 04.07.2017 ? WINAICOs Fachpartner, East Green Energy Ltd. aus Großbritannien, hat 192 WINAICO Solarmodule WST-260P6 auf einem schwimmenden Solarsystem installiert. Die 50 kWp Solaranlage, die mehr als 43.500 kWh jährlich produziert, ist auf einem Wasserreservoir (www.openpr.de) weiter

?Man kann sich kein Fußballfeld in den Keller legen?

4.7.2017 - BINE-Interview mit Dr. Alexandra Lieb zur sorptiven Wärmespeicherung - Können neue Speichermaterialien ungenutzte solare Wärmeenergie oder Abwärme aus der Industrie speichern? Welche Rolle könnten sie bei der Kälteerzeugung spielen? Im BINE-Interview erläutert das Dr. Alexandra Lieb, Leiterin der interdisziplinären Nachwuchsforschergruppe NEOTHERM an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, und berichtet über ihre Grundlagenforschung zu metallorganischen Gerüstverbindungen und Zeolithen. © OvGU Magdeburg, NEOTHERM (www.bine.info) weiter

Megasolarspeicher geht auf Reise

4.7.2017 - 19 Tonnen schwerer Koloss unterwegs nach Deutschland (oekonews.at) weiter

Neue solar aktive Fassade für ENGIE's Forschungszentrum

3.7.2017 - Organische Solarzellen produzieren Strom (oekonews.at) weiter

E-Mobility in Polysun 10.0

3.7.2017 - Mit dem Polysun-Release 10.0 haben Nutzer nun die Möglichkeit, Elektromobilität in Kombination mit Photovoltaik oder Blockheizkraftwerken abzubilden und Aussagen über die Wirtschaftlichkeit zu treffen (oekonews.at) weiter

Solarwärme: 95 Prozent Wertschöpfung in Österreich sichert 1.600 Arbeitsplätze

3.7.2017 - Solarwärme zählt zu den Sparten mit der höchsten heimischen Wertschöpfung, die Konsumenten sparten 2016 rund 213 Millionen Euro durch Wärme von der Sonne. (oekonews.at) weiter

RedTherm-Geschäftsführer Andreas Geelen gibt Energietipps: Mit Solarspeichern zur energetischen Unabhängigkeit

30.6.2017 - (hob) Eine Photovoltaik (PV)-Anlage auf dem Dach macht unabhängiger von großen Energieunternehmen. Doch erst der passende Speicher für den Solarstrom macht die Sache perfekt. Energiesparexperte Andreas Geelen gibt Tipps, wie Hausbesitzer mit Hilfe von RedTherm ihre persönliche Energiewende einleiten und (www.openpr.de) weiter

Hollands größte PV-Aufdachanlage in Betrieb. ? Nachhaltige Energienutzung in der Industrie.

29.6.2017 - Neckarsulm, 29. Juni 2017 ? Mit einer Leistung von 9,3 Megawatt befindet sich das größte Solardach der Niederlande auf einem Lager- und Produktionszentrum in Vianen. Wechselrichter von KACO new energy bringen Finanzierung und Klimaschutzgedanken optimal unter einen Hut. Mit Hauptsitz in (www.openpr.de) weiter

Netzentgeltmodernisierung erhöht die EEG-Umlage

29.6.2017 - Solarthemen+plus. Die Koalition hat sich im Wirt­schafts­ausschuss des Bundestages am gestrigen Mittwoch auf das Netzentgeltmodernisierungsgesetz geeinigt. Es wird voraussichtlich am Freitagmorgen vom Bundestag beschlossen werden. Text: Andreas Witt Foto: fotos4people/fotolia.de (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerwindprivileg wird für 2018 (vorerst) gestrichen

29.6.2017 - Solarthemen+plus. Der Bundestag wird heute eine EEG-Änderung beschließen, wonach auch so genannte Bürgerenergiegesellschaften bei den EEG-Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land in den ersten beiden Auktionen des Jahres 2018 eine Genehmigung nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz (BImSchG) vorlegen müssen. (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 29. juni 2017

29.6.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Mieterstromgesetz für Quartiere geöffnet +++ BImSchG-Privileg für Bürgerwind wird (vorerst) gestrichen +++ Netzentgelt-Modernisierungsgesetz erhöht die EEG-Umlage +++ Gemeinsame AUschreibungen für Wind und PV +++ (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstromgesetz für Quartiere geöffnet

29.6.2017 - Solarthemen+plus. Der Bundestag wird heute abend das Mieterstrom­gesetz, mit dem das EEG modifiziert wird, beschließen. Gegenüber dem ursprünglichen Entwurf der Bundesregierung wird es trotz erheblicher Kritik von Opposition und Verbänden nur geringfügige Ände­rungen geben. Foto: Berliner Energieagentur (www.solarthemen.de) weiter

Neuartige Ausschreibungen für Wind + PV und KWK

29.6.2017 - Solarthemen+plus. Der Wirtschaftsausschuss des Bundestages hat sich auf zwei Verordnun­gen zu Ausschreibungen verständigt. Dies betrifft Ausschreibungen für innovative KWK-Anlagen und gemeinsame EEG-Ausschreibungen für Wind- und Solaranlagen. (www.solarthemen.de) weiter

"Klitzekleine" Ökostromnovelle: Endlich ein Beitrag zum Klimaschutz - aber das ist noch zu wenig!

29.6.2017 - Beschlussfassung steht kurz bevor: Verbesserungen bei Photovoltaik und Wind - Einigung zwischen SPÖ, ÖVP und Grünen macht den Weg für saubere Energie frei. (oekonews.at) weiter

Deutschland: Gesetzesänderung bringt Energiewende in die Innenstädte

29.6.2017 - Neues Förderangebot erleichtert Mietern Zugang zu preiswertem Solarstrom vom Dach des Vermieters (oekonews.at) weiter

Sonnenenergie gegen Armut. ? KACO new energy unterstützt türkische TIDER-Stiftung

26.6.2017 - Neckarsulm/Istanbul, 26. Juni 2017 ? KACO new energy liefert Wechselrichter an Eko Renewable Energy Inc. für einen 8 Megawatt Solarpark in Aydin. Einen Teil des Gewinns spendet der deutsche Hersteller an die TIDER-Stiftung, die sich für die Deckung der Grundbedürfnisse (www.openpr.de) weiter

Der Beitrag der Solarthermie zur Wärmewende

25.6.2017 - Mehr als 50 Interessierte kamen um einen Überblick über die Aktivitäten im Bereich Solare Großanlagen zu erhalten (oekonews.at) weiter

7x7energie baut Solar-Carports

22.6.2017 - Private PKWs stehen im Schnitt 23 Stunden am Tag ungenutzt herum, bei vielen Autonutzern allein acht Stunden davon während der Arbeitszeit im Büro. Dabei könnten wenigstens Hybridfahrzeuge und Elektroautos in dieser Zeit bequem aufgeladen werden ? auf einem Firmenparkplatz mit (www.openpr.de) weiter

Solarthemen+plus vom 22. Juni 2017

22.6.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Mieterstrom vor der Entscheidung +++ BImSchG-Privileg für Bürgerwind soll gestrichen werden +++ Preisrutsch bei PV-Ausschreibungen +++ Klimaschutzpläne der SPD +++ (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerwind soll BImSchG-Privileg verlieren

22.6.2017 - Solarthemen+plus. Der Bundestag wird möglicherweise in der kommenden Woche eine EEG-Änderung beschließen, nach der auch Bürgerenergiegesellschaften nur noch mit einer immissionsschutzrechtlichem Genehmigung an EEG-Ausschreibungen für Windparks teilnehmen können. (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstromgesetz weiter umstritten

22.6.2017 - Solarthemen+plus. Im Bundestag wird aktuell über Details des geplanten Mieterstromgesetzes diskutiert. In einer Anhörung des zuständigen Wirtschaftsausschusses sprachen sich die meisten Experten für die Ziele des Gesetzes aus, kritisierten aber aus unterschiedlichen Gründen den eingeschlagenen Weg. (www.solarthemen.de) weiter

Neues Klimaschutzpapier der SPD-Bundestagsfraktion

22.6.2017 - Solarthemen+plus. Die SPD-Bundestagsfraktion hat gestern ein Kli­ma­schutz­papier veröffentlich, mit dem sie sich vor der Bundestagswahl zum aktiven Klimaschutz bekennen will. So wird in dem Papier an erster Stelle  eine deutliche Erhöhung der Ausbauziele der erneuerbaren Energien, auch zur Versorgung der Sektoren Verkehr und Wärme, gefordert. Ein massiver Ausbau der PV- und Windstromkapazitäten sei nötig. In ... (www.solarthemen.de) weiter

PV-Ausschreibung mit erweiterten Segmenten drückt die Förderung

22.6.2017 - Solarthemen+plus. Das jüngst von der Bundesnetzagentur verkündete Ergebnis der PV-Ausschreibungen hat nochmals deutlich niedrigere Förderungen für Solarstrom gebracht. Dies lag auch daran, dass sich Anlagen in benachteiligten Gebieten beteiligen konnten. Zudem ist mit dem EEG?2017 auch die Begrenzung auf 10 MW je Projekt gefallen. Text: Andreas Witt Foto: IBC Solar AG (www.solarthemen.de) weiter

Neuer Online-Leitfaden: Schritt für Schritt zur Solarthermie

21.6.2017 - Bundesweiter Praxistest untersucht Solarthermie in neun Haushalten / Erfahrungen von Verbrauchern ab sofort online / Sonnenenergie senkt CO2-Emissionen deutlich Berlin, 21. Juni 2017. Ein neuer Online-Leitfaden unterstützt Hauseigentümer ab sofort Schritt für Schritt auf ihrem Weg zur Solarthermie. Der auf (www.openpr.de) weiter

Preisrutsch bei Solarstrom aus Solarparks in Deutschland

18.6.2017 - Tiefstpreise für Solarstrom in Deutschland / Bundesverband Solarwirtschaft fordert Beseitigung von Ausbaudeckeln (oekonews.at) weiter

Solarthemen 492

15.6.2017 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Lieferengpässe kämmen die Solarbranche +++ Mieterstromgesetz im Parlament +++ Energiewende in Europa geht schneller und billiger +++ Willi Vaaßen vom TÜV im Interview: Modulqualität muss besser werden +++ Teile der CDU/CSU im Trump-Fahrwasser +++ (www.solarthemen.de) weiter

Ausverkauf bei Bluecell in Arnstadt

15.6.2017 - Solarthemen 492. Die Maschinen der Bluecell GmbH zur Pro­duk­tion von Solarzellen werden derzeit über ein Auktionshaus verkauft, nachdem die Fir­ma Ende Mai ihren Mitarbeitern gekündigt hat. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

EU-Energiewende geht schneller und billiger

15.6.2017 - Solarthemen 492. Nach einer Studie der stiftungsfinanzierten Agora Energiewende geht die EU-Kom­mis­sion bei ihrem Vorschlag für das aktuell im Europäischen Parlament diskutierte Energie-Paket von zu hohen Kosten für Solar- und Windstrom aus. Es könne deshalb eine schnellere Energiewende angestrebt werden. Text: Guido Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

PV-Eigenverbrauch im Gewerbebau

15.6.2017 - Solarthemen 492. Der Bundesrat fordert mehr Rechtssicherheit für Photovoltaik-Eigenverbraucher im ge­werb­lichen Bereich. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Solarwatt nennt keine Preise für Speicher mehr

15.6.2017 - Solarthemen 492. Nachdem die Solarwatt GmbH?vor zwei Jah­ren auf der Intersolar mit einem klaren Preis-Statement für ihren neuen Speicher vorgeprescht war, will sie jetzt keine Endkundenpreise mehr kommunizieren. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

IWES: Windstrom zieht mit Atomstrom gleich

15.6.2017 - Solarthemen 492. In seinem aktuellen Windenergie Report Deutsch­land 2016 beschreibt das Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik die gewachsene Rolle der Wind­ener­gie für das deutsche Energiesystem. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Konzentration als Strategie bei Schletter

15.6.2017 - Solarthemen 492. Die Schletter GmbH will als Produzent von Gestellen für Solaranlagen mehr Prozesse aus der Automobilindustrie übernehmen und dadurch kosteneffizienter werden. Text: Andreas Witt   (www.solarthemen.de) weiter

Governance-Richtlinie soll Erneuerbare fördern

15.6.2017 - Solarthemen 492. Als eine der von der EU-Kommission vorgeschlagenen Richtlinien ist auch die Governance-Richtlinie im Europäischen Parlament in der Diskussion. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarstromanlagen in Afrika als Kapitalanlage

15.6.2017 - Solarthemen 492. Der Betrieb größerer Solarstromanlagen in Afrika entwickelt sich zu einem neuen Geschäftszweig. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Bericht zum weltweiten Solarwärmemarkt

15.6.2017 - Solarthemen 492. Das österreichische AEE-Institut für Nach­hal­tige Technologie (AEE Intec)hat im Auftrag des Solar Heating and Cooling Programms der Internationalen Energie-Agentur einen aktuellen Be­richt zur Marktentwicklung der Solar­ther­mie vorgelegt. Text: Andreas Witt Foto: Arcon Sunmark (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstromgesetz im Parlament

15.6.2017 - Solarthemen 492. Der Bundesrat fordert eine Ausweitung der von der Bundesregierung geplanten Regelungen für Photovoltaik-Mieterstrom. Im Bundestag soll das Gesetz innerhalb der kommenden beiden Wochen verabschiedet werden. regelungen, die die Bundesregierung. Text: Guido Bröer Foto: RVI GmbH (www.solarthemen.de) weiter

REN21 identfiziert EE als kostengünstige Option

15.6.2017 - Solarthemen 492. Das unter dem Dach des Umweltprogramms der Vereinten Nationen angesiedelte Renew­able Energy Policy Networtk (REN21) hat seinen Globalen Status-Report veröffentlicht. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Universelles Ladesystem macht E-Mobile flexibel

15.6.2017 - Solarthemen 492. Continental hat nach eigener Aussage ein System entwickelt, dass die Fahrzeugtechnik nutzt, um Elektrofahrzeuge flexibel mit Gleich- oder Wechselstrom laden zu können. Text: Andreas Witt Foto: Continental (www.solarthemen.de) weiter

Teile der CDU/CSU im Fahrwasser von Trump

15.6.2017 - Solarthemen 492. Der ?Berliner Kreis? der CDU hat es in die Schlagzeilen geschafft, weil er dem Klimawandel positive Seiten abgewinnt. Aber nicht nur diese Politiker denken seit Trumps Ablehnung der Pariser Klimabeschlüsse über eine Abschwächung des Klimaschutzes nach. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Willi Vaaßen: Die Modulqualität muss besser werden

15.6.2017 - Willi Vaaßen ist  beim TÜV Rheinland Geschäftsfeldleiter für solare Energien. Dort ist er u.a. verantwortlich für die Prüfung und Zertifizierung von Solarmodulen sowie von Photovoltaikkraftwerken. Er befasst sich beim TÜV?bereits seit 1980 mit der Photovoltaik. Mitte der 90er Jahre wurde dort das Photovoltaiklabor gegründet. Die Solarthemen sprachen mit Vaaßen über die Qualität von Solarmodulen. Solarthemen: Was ... (www.solarthemen.de) weiter

Lieferengpässe hemmen die PV-Branche

15.6.2017 - Solarthemen 492. In der ersten spürbaren Wachstumsphase der deutschen Photovoltaikbranche seit Jahren haben Installateure, Großhändler und Hersteller aktuell schon wieder mit Lieferengpässen zu kämpfen. Betroffen sind vor allem Wechselrichter und Batteriespeichersysteme, aber auch bei Solarmodulen läuft es nicht überall reibungslos.  Text: Guido Bröer Foto:  Solar Promotion (www.solarthemen.de) weiter

Thementage 2017 - Photovoltaik und Stromspeicher

14.6.2017 - Thementage SHeff-Z 30.06. bis 01.07.2017 Im Rahmen der Thementage 2017 vom SHeff-Z (Energie-Ausstellungszentrum) Neumünster gibt es verschiedene Fachvorträge zum Thema Photovoltaik und Stromspeicher. Jeder interessierte ist herzlich eingeladen. Informieren Sie sich! Und sehen Sie einer sonnigen Zukunft entgegen. Veranstaltungszeitpunkt: 30.06. / 01.07.2017 Veranstaltungsort: (www.openpr.de) weiter

Schüler entwickeln Solar-Modellfahrzeuge

13.6.2017 - Start von SolarMobil Deutschland jetzt in den Regionen Deutschlands (oekonews.at) weiter

E.ON, ABB und E3DC gewinnen PR-Check von Krampitz Communications auf der Intersolar / ees Europe

12.6.2017 - Köln, 12.06.2017. Die PR-Agentur Krampitz Communications hat auf der diesjährigen Intersolar / ees Europe mehr als 1.100 Aussteller in drei Kategorien auf ihre Außenwirkung untersucht. Der Energieversorger E.ON gewann den PR-Check der seit 2004 auf erneuerbare Energien spezialisierten PR-Agentur mit (www.openpr.de) weiter

Bundesland Salzburg: Freie Solarroute ist umgesetzt

12.6.2017 - Freie Solarenergie für Elektroautos- das war die Vision, die nun Wirklichkeit ist (oekonews.at) weiter

Wirtschaftsmagazin brand eins wählt SOLARWATT zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands

11.6.2017 - Hohe Innovationsbereitschaft und mehr als nur Module liefern (oekonews.at) weiter

Debatten-Ergebnisse zum Strom aus Sicht des BMWi

9.6.2017 - Solarthemen+plus. Zum ?Grünbuch Energieeffizienz? und zum Impulspapier ?Strom 2030? hat das Bundesenergieministerium (BMWi) aus seiner Sicht die Ergebnisse der Diskussion um die von ihm veröffentlichten Papiere dargestellt. Daraus ergibt sich nach Aussage des BMWi, dass in allen Bereichen der Energiebedarf deutlich und dauerhaft verringert werden müsse, um den Bedarf an Erzeugungsanlagen, Netzen, importierten Rohstoffen und ... (www.solarthemen.de) weiter

EU: Eine Stromtankstelle für jedes neue Haus

9.6.2017 - Solarthemen+plus. Im Europäischen Parlament hat die Diskussion um die neue Gebäuderichtlinie als Teil des Energie- und Klimapaketes begonnen, das von der EU-Kommission im November vergangenen Jahres vorgelegt worden war. Wichtige Aspekte sind dabei auch erneuerbare Energien und Elektro­mo­blität. (www.solarthemen.de) weiter

Antragszahlen im Wärmebereich steigen leicht

9.6.2017 - Solarthemen+plus. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat die neuesten Antragszahlen zum Marktanreizprogramm veröffentlicht. Demnach stiegen diese im Mai sowohl im Vergleich mit den Vormonaten als auch zum Vorjahr bei Biomasse und Wärmepumpen an. Das Interesse an der Förderung von Solarwärmeanlagen ist jedoch schwächer. (www.solarthemen.de) weiter

NRW-Koalition unklar bei Erneuerbaren

9.6.2017 - Solarthemen+plus. In ihren Koalitionsverhandlungen haben CDU und FDP in Nordrhein-Westfalen erste Beschlüsse zu Energie und Klimaschutz getroffen. Wichtige Themen der Energiewende wurden jedoch zunächst ausgeklammert. Foto: Frank Ossenbrink Media Group Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 9. Juni 2017

9.6.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Erneuerbare Energien in NRW-Koalitionsgesprächen +++ Windkraft-Vergütungen sinken ab Oktober schneller +++ BAFA-Antrage für erneuerbare Wärme +++ EU-Parlament behandelt Kommissionsvorschlag für Energiepaket +++ (www.solarthemen.de) weiter

Intersolar Europe: my-PV etabliert sich als Marktführer im Bereich Warmwasser mit Photovoltaik

9.6.2017 - Neuzeug, Österreich, 9.06.2017. Die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) hat auf der diesjährigen Fachmesse Intersolar Europe erstmals ihren neuen Vertriebspartner für Italien vorgestellt. Das Unternehmen ARTHA Consulting wird die ELWA-Geräte (steht für Elektrisches Warmwasserbereitungsgerät) des innovativen Herstellers ab sofort auf (www.openpr.de) weiter

Energiewirtschaft fokussiert sich auf Erneuerbare Energien

8.6.2017 - Photovoltaik verzeichnet schnellstes Wachstum - Übergang zu mehr dezentralisierten und intelligenten Energiesystemen schafft Marktchancen, wie das Frost & Sullivan’s Energy & Environment Team ermittelte (oekonews.at) weiter

Intersolar Europe: SolarMax überzeugt als verlässlicher Partner mit kompakten Produkten

7.6.2017 - Ellzee, 07.06.2017. Der Wechselrichterhersteller SolarMax hat auf der Intersolar Europe neben seinem dreiphasigen Speicherkomplettsystem MaxStorage TP-S vier neue Stringwechselrichter der HT-Serie präsentiert. Zum ersten Mal hat das bayerische Unternehmen außerdem das einphasige Speichersystem ES Kompakt gezeigt, das zunächst auf dem (www.openpr.de) weiter

Fronius Solar Energy auf der Intersolar 2017

7.6.2017 - Überzeugende Technik, begeisterte Besucher Fronius zeigte vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Intersolar 2017 in München, der weltweit führenden Fachmesse für Solarwirtschaft, sein vielfältiges Portfolio für eine intelligente und effiziente Energiegewinnung und -nutzung. Der Fronius Messestand lockte dabei zahlreiche (www.openpr.de) weiter

Bewerbungsfrist der Solarpreise verlängert

7.6.2017 - Die Bewerbungsfrist für die Solarpreise von EUROSOLAR ist bis zum 15. Juni verlängert worden (oekonews.at) weiter

Neuer 'GreenGuide Solar.Strom.Speicher 2017'

6.6.2017 - Zum mittlerweile sechsten Mal stellt das Deutsche CleanTech Institut kostenloses Orientierungswissen für die Endverbraucher zur Verfügung, die sich auf dem Weg zum passenden PV- und Energiespeicher-System befinden. (oekonews.at) weiter

Verhaltene Aufbruchsstimmung auf der Intersolar 2017 in München

5.6.2017 - 'Jetzt erst recht !' (oekonews.at) weiter

Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Solarstrom

4.6.2017 - AIT präsentiert sein gebündeltes Know-how auf der weltweit führenden Messe für die Solarbranche (oekonews.at) weiter

Energy Depot erhält den ees AWARD 2017 für das CENTURIO Energiespeichersystem

2.6.2017 - Konstanz, 02.06.2017. Die Produktneuheit CENTURIO Energiespeichersystem des Konstanzer Unternehmens Energy Depot Deutschland GmbH wurde gestern im Rahmen der ees europe und der Intersolar 2017 als innovativste Lösung zur Speicherung elektrischer Energie mit dem renommierten ees AWARD 2017 ausgezeichnet. Die Jury würdigte (www.openpr.de) weiter

EU-Parlamentarier fordern Freiheit für Eigenstrom

1.6.2017 - Solarthemen+plus. Der Berichterstatter des federführenden Industrieausschusses des Europäischen Parlaments zur Erneuerbare-Energien-Richtlinie, José Blanco López aus Spanien, geht in seinem noch nicht offiziell vorgelegten Alterna­tiv­vorschlag deutlich über den Entwurf der Europäischen Kommis­sion zur Novelle der Richtlinie hinaus. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Intersolar: Stimmungsbarometer steigt

1.6.2017 - Solarthemen+plus. Während die Photovoltaikbranche weltweit rasant wächst, mehren sich auch  in Deutschland die Anzeichen für einen deutlichen Aufschwung auf niedrigem Niveau. Die Branchenmesse Intersolar, die gestern in München ihre Pforten öffnete, gilt als Stimmungsbarometer. Text: Guido Bröer Foto: Solar Promotion (www.solarthemen.de) weiter

Wachstum bei solaren Wärmenetzen

1.6.2017 - Solarthemen+plus. 23 Anlagen mit fast 50000 Quadratmetern Solarwärme-Kollektoren speisen nach einer Erhebung des Steinbeis-Forschungsinstituts Solites bislang in deutsche Fernwärmenetze ein (Grafik). 14 weitere Anlagen sind demnach bereits in Bau, Planung oder konkreter Vorbereitung. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Trump entscheidet über Solarindustrie

1.6.2017 - Solarthemen+plus. Der amerikanische Präsident Donald Trump wird in wenigen Monaten voraussichtlich eine Entscheidung da­rü­ber treffen, ob die Einfuhren von Solarmodulen und Solarzellen in die Vereinigten Staaten von Amerika deutlich beschränkt werden. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 1. Juni 2017

1.6.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Gute Stimmung auf der Intersolar +++ EU-Parlamentarier fordern Freiheit für Eigenstrom +++ Trump entscheidet über Solarindustrie +++ Wachstum bei solaren Wärmenetzen (www.solarthemen.de) weiter

Talesun zeigt neues Modul auf Intersolar: Polykristalline Serie TP660P erreicht 1.500 Volt

31.5.2017 - München, 30. Mai 2017: Suzhou Talesun Solar Technologies, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, stellt auf der diesjährigen Intersolar Europe in München die neue Serie TP660P(H) vor. Anders als die herkömmliche 1.000 Volt-Variante dieses Moduls, erreicht die (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik 2016: Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

31.5.2017 - Heute öffnen sich die Türen der Intersolar, der Fachmesse der Solarwirtschaft. Zeit für einen Fakten-Check zur Photovoltaik. Wo stehen wir heute in Deutschland? ------------------------------ 1.200 Aussteller werden von heute bis zum 2. Juni 2017 auf der Intersolar, der Fachmesse der Solarwirtschaft, in (www.openpr.de) weiter

Intersolar: Sunbrush mobil zeigt variable Reinigungslösung

30.5.2017 - Lachen bei Memmingen, 30. Mai 2017: Die Sunbrush mobil GmbH, Anbieter für Reinigungslösungen in den Bereichen Photovoltaik und Fassaden, zeigt auf der Intersolar eine neue, variable Bürstenlösung zur Reinigung von Photovoltaikanlagen. Mit der neuen SunBrush Twin können PV-Serviceunternehmen bzw. Eigentümer (www.openpr.de) weiter

Energiespeicher als Katalysator der Energiewende

30.5.2017 - LG Chem wirft auf der Intersolar 2017 einen Blick in die Zukunft Ob für private, gewerbliche oder industrielle Anforderungen: Solarstrom ist als Energiequelle nicht mehr wegzudenken. Auf der Intersolar 2017 stellt LG Chem daher sein umfassendes Produktspektrum rund um Residential und (www.openpr.de) weiter

Mittwittern und gewinnen

29.5.2017 - Köln, 29.05.2017. Die PR-Agentur Krampitz Communications führt auf der Intersolar / ees Europe einen kostenlosen PR-Check über den Social-Media-Kanal Twitter durch. Aussteller, die sich unter dem Hashtag #PRcheck in den Kategorien klarste Botschaft, stimmigstes Design oder kreativste Aktion bewerben, (www.openpr.de) weiter

Kostenlose Marktstudie zur Intersolar Europe: PV-Solar-Markt Brasilien 2017 - Chancen für deutsche Unternehmen

29.5.2017 - Die Novelle der Net-Metering-Regelung ist die Grundlage für neue Geschäftsmodelle und ein stabiles dreistelliges Wachstum auf dem brasilianischen Distributed-Generation Markt. Zu Themen rund um diesen aufstrebenden PV-Solar-Markt veröffentlicht das Hamburger Consulting-Unternehmen vovendis die 2. Auflage seiner kostenlosen Studie. Nach den Auktionen der (www.openpr.de) weiter

1500 V DC Sicherungseinsätze und kombinierte Sicherungshalter für die Photovoltaik

29.5.2017 - Intersolar 2017, 31. Mai - 2. Juni. Mersen stellt neue Produktreihe zum Schutz von großen PV-Systemen vor. ------------------------------ Mersen FR0000039620 - MRN). Die Spannung in großen Solarkraftwerken wird zunehmend von 1000 V DC auf 1500 V DC umgestellt. Mersen Electrical (www.openpr.de) weiter

Studie: Windkraft als Kostenbrecher

25.5.2017 - <strong>Solarthemen+plus.</strong> Eine Studie im Auftrag der Agora Energiewende soll aufzeigen, dass bei der Windkraft an Land Stromgestehungskosten von 3 bis 4,5 Cent pro Kilowattstunde erreichbar seien. <em>Text: Andreas Witt</em> (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerwind räumt bei Ausschreibungen ab

25.5.2017 - Solarthemen+plus. Nach der ersten Ausschreibung für Offshore-Wind­ener­gie endete jetzt auch die erste EEG-Aukt­ion für künftige Windprojekte an Land mit einer Überraschung. Ein Großteil der Zuschläge geht an Bürgerener­gie­pro­jekte. Text: Ralf Köpke Foto: TimSiegert-batcam / fotolia.de (www.solarthemen.de) weiter

Schweizer stimmen für die Energiewende

25.5.2017 - <strong>Solarthemen+plus.</strong> Am 21. Mai 2017 haben die Schweizer in einer Volksabstimmung das revidierte Energiegesetz (EnG) vom 30. September 2016 angenommen. <em>Text: Andreas Witt</em> (www.solarthemen.de) weiter

EEG versus KfW-Förderung für Effizienzhäuser

25.5.2017 - <strong>Solarthemen+plus.</strong> Noch ist offen, ob die kommende Vergütung für Mieterstrom zusätzlich zur Förderung der KfW Bank für Energieeffizienzhäuser in Anspruch genommen werden kann. <em>Text: Andreas Witt</em> (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 24. Mai 2017

24.5.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Windkraft: Bürgerwindgesellschaften Überraschungssieger der ersten EEG-Ausschreibungsrunde +++ KFW-Effizienzhauskredit und Mieterstrom geht nicht zusammen +++ Schweizer stimmen für Energiewende +++ (www.solarthemen.de) weiter

LEDON präsentiert innovative autarke Außenbeleuchtung

24.5.2017 - Der österreichische LED-Anbieter LEDON hat gestern Lediva präsentiert, das erste Produkt aus der neuen Linie für autarke Außenbeleuchtung, ?Solar Lighting?. Die Produktfamilie setzt neue Maßstäbe hinsichtlich Ökologie, Wirtschaftlichkeit und Design. ?Solar Lighting?, die neue Produktfamilie für autarke Außenbeleuchtung des österreichischen LED-Anbieters (www.openpr.de) weiter

EES Europe 2017: BYD und FENECON zeigen Produktvielfalt von Einfamilienhaus- bis Gewerbe- und Netzspeicher

24.5.2017 - Deggendorf, 23. Mai 2017: Auf der Intersolar/EES Europe in München stellen die FENECON GmbH und BYD (Build Your Dreams) erstmals das gemeinsame Portfolio an Industrie- und Gewerbespeichern aus. Der Weltmarktführer für Batterien sowie sein deutscher Technologie- und Vertriebspartner demonstrieren zudem (www.openpr.de) weiter

Mobile Solar BBQ Griller im Vergleich

23.5.2017 - Unser Wärme Bedarf wird oft unterschätzt. Wer sich ein wenig mit der Erzeugung von Sonnen Energie auseinandersetzen will, der überlegt sich gerne für den Anfang einen Solar Griller.(kWh zu Wärme online Rechner Natürlich genau der gegenteilige Trend zu der billigen (www.openpr.de) weiter

Niederösterreichischer Solartechnik im Fokus der Weltausstellung EXPO 2017

23.5.2017 - ertex solar liefert solartechnische Ausstattung für das Hauptgebäude der EXPO in Astana/Kasachstan (oekonews.at) weiter

SurgeTrap® PV Überspannungsschutz mit 1500 VDC Nennspannung

22.5.2017 - Mersen stellt auf der Intersolar München in Halle A2, Stand 334, seine neueste Entwicklung für den Überspannungsschutz in großen Solaranlagen vor. ------------------------------ Mersen (Euronext FR0000039620 - MRN), Electrical Power erweitert sein HelioProtection® Programm mit diesem Gerät für den Überspannungsschutz in großen (www.openpr.de) weiter

?Experimentierraum für Energieinnovationen?

22.5.2017 - BINE-Interview über klimaneutrale Gebäude und Quartiere - Für den zweiten Teil des Ideenwettbewerbs EnEff.Gebäude.2050 sind Konzepte für einen zukünftigen internationalen Energiewettbewerb gesucht. Professor Hans-Martin Henning vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE ist Vorsitzender der Jury für diesen Bereich. Im BINE-Interview erklärt er, warum ein solcher internationaler Wettbewerb für Kommunen, Hochschulen und Baubranche attraktiv ist. Für Interessenten gibt es eine Informationsveranstaltung am 1. Juni 2017 in Berlin.&copy; Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

Weigerstorfer: Solarkataster hilft bei Energiewende

20.5.2017 - Sensibilisierung hilft als konkrete Maßnahme (oekonews.at) weiter

Raus aus Öl im Heizungsbereich

20.5.2017 - Aufkommensneutrale, ökologische Steuerreform begünstigt Umstieg auf heimische Bio-, Solar oder Umweltwärme (oekonews.at) weiter

Suntrace gewinnt Ausschreibungen der Weltbank

19.5.2017 - Hamburg, 19.05.2017. Das Hamburger Beratungsunternehmen Suntrace hat sechs Ausschreibungen der Weltbank-Gruppe für die Realisierung internationaler Machbarkeitsstudien, Standortanalysen und Messkampagnen gewonnen. Die Solar- und Windprojekte in Äthiopien, Bangladesch, Libyen und Vietnam haben Laufzeiten von einem bis 2,5 Jahren. Mit seinen Dienstleistungen (www.openpr.de) weiter

Neumünsteraner Hausbesitzer produzieren eigenen Strom

19.5.2017 - Neumünster 15.05.2017 ? Immer mehr Hausbesitzer nutzen die Möglichkeit der Stromeigenversorgung und produzieren ihren Strom mit einer Photovoltaikanlage einfach selbst. Kein Wunder der Strom vom eigenen Hausdach kostet nur halb so viel wie Netzstrom und unterliegt keiner Preiserhöhung. Seit Anfang (www.openpr.de) weiter

Steca ab sofort auch mit AC ELWA-E von my-PV kompatibel

19.5.2017 - Memmingen. Die Wechselrichter des Allgäuer Elektronik-Spezialisten Steca sind ab sofort (mit der aktuellen Software-Version ab April 2017) auch mit den stufenlos geregelten Heizstäben (AC ELWA-E) des österreichischen Herstellers my-PV kompatibel. Endkunden können nun ihre mit einem StecaGrid Wechselrichter verbundene Solaranlage (www.openpr.de) weiter

T.Werk präsentiert virtuellen Solarpark und neuen Carport

18.5.2017 - Ellzee, 18. Mai 2017. Hautnah kann man am Messestand der T.Werk GmbH auf der Intersolar Europe in München sämtliche Details des Freiland-Montagesystems Silenos erleben. Das Unternehmen aus dem bayerischen Ellzee hat mit einer 360-Grad-Kamera den 3-Megawatt-Park Sontheim in Baden-Württemberg gefilmt. (www.openpr.de) weiter

Solarworld erhöht Leistung seiner Module

18.5.2017 - SolarWorld hat das neue Modul Bisun protect vorgestellt. Nach Angaben des Herstellers sorgt eine spezielle weiße Beschichtung auf der Innenseite des rückseitigen Glases für eine höhere Vorderseitenleistung. (www.enbausa.de) weiter

Software übernimmt Dachauslegung mit PV

18.5.2017 - Die Lorenz-Montagesysteme GmbH stellt auf ihrer Internetseite ein kostenloses Tool für die Dachplanung von Solarstromanlagen zur Verfügung. Damit können Planer, Installateure und Endkunden nach Angaben des Anbieters innerhalb von zehn Minuten einen anschaulichen Projektbericht inklusive Modulbelegungsplan erstellen. (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare haben 4 Prozent mehr Anteil bei Strom

18.5.2017 - Im ersten Quartal 2017 lag der Anteil von Strom aus Sonne, Wind und anderen regenerativen Quellen am Bruttostromverbrauch bei 32 Prozent. Dies ergaben erste Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).&nbsp; (www.enbausa.de) weiter

Gesetz zum Mieterstrom braucht Korrekturen

18.5.2017 - Derzeit wird der Referentenentwurf zum Mieterstromgesetz beraten. Er soll Mieter bei der Nutzung von Solarstrom mit privaten Hauseigentümer bei der Nutzung von Solarstrom gleichstellen. Viele Akteure sehen noch Nachbesserungsbedarf. (www.enbausa.de) weiter

Der Trend geht zu modularen Speichern

18.5.2017 - Effizienz und Langlebigkeit sind Themen, die derzeit klar die Energiespeicher-Branche beherrschen. Dies zeigen die Einreichungen für den ees AWARD 2017. Mit dem Preis werden seit vier Jahren auf der Messe ees Europe die zukunftsträchtigsten Entwicklungen der Branche ausgezeichnet. Jetzt stehen die Finalisten 2017 fest, am 31. Mai werden in München die Gewinner gekürt. Die überwiegende Zahl der eingereichten Projekte kam aus dem Bereich Lithium-Ionen-Technologie, berichtet Solar Promotion. (www.enbausa.de) weiter

Panasonic senkt Temperaturkoeffizient von PV-Modulen

18.5.2017 - Panasonic hat den Temperaturkoeffizienten seiner Hochleistungsmodule HIT von -0,29%/°C auf -0,258%/°C verbessert. Damit steigt die Effizienz der Module bei hohen Temperaturen. Nach Recherchen von Panasonic ist dies der niedrigste am Markt zu findende Temperaturkoeffizient bei kristallinen Photovoltaikmodulen. (www.enbausa.de) weiter

Modularer Wärmespeicher erhält Innovationspreis

18.5.2017 - Consolar hat für seinen modularen Warmwasserspeicher Varical den Innovationspreis des Otti-Forums Solarthermie erhalten. Er eignet sich besonders für große Speicher, die in sanierte Häuser eingebaut werden sollen, da er sich zerlegen lässt. (www.enbausa.de) weiter

Lösungsorientiert und zuverlässig - DEHN schützt PV-Anlagen

18.5.2017 - DEHN auf der Intersolar Europe 2017 in Halle A2, Stand 531 Ob Kilo- oder Megawattanlage, DEHN schützt weltweit Investitionen gegen Störungen, hervorgerufen durch Blitzströme und Überspannungen. Dazu präsentiert das Unternehmen vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Intersolar in München (www.openpr.de) weiter

Mersen positioniert sich als weltweiter Spezialist für Überspannungsschutz auf der Intersolar 2017

18.5.2017 - Komplettes Produktprogramm in allen internationalen Normen für den Schutz von PV-Systemen, Kommunikationssystemen, Elektromobilität für industrielle, private und gewerbliche Anwendungen. ------------------------------ Mersen (Euronext FR0000039620 - MRN) ist ein weltweiter Spezialist für Werkstoffe und Ausrüstungen für extreme Umgebungsbedingungen sowie für die Sicherheit und Zuverlässigkeit (www.openpr.de) weiter

Die Zeit für eine schnelle und vollständige Energiewende ist gekommen

18.5.2017 - Resolution der EUROSOLAR Delegiertenversammlung 2017 (oekonews.at) weiter

Nationalrat für Förderung der Wildbienen

18.5.2017 - Kein Mehrheit für bundesweiten Solarkataster - Hoffnung für Ökostromgesetz noch vor Ender der Legislaturperiode (oekonews.at) weiter

Noch eine Stromcommunity

18.5.2017 - Solarthemen 491. Der Ökoenergieversorger Polarstern bringt zusammen mit PV- und Speicher-Spezialist Memodo das nach eigenen Angaben erste von einem Speicherhersteller unabhängige Eigenstromangebot auf den Markt. Unter der Marke ?Wirklich Eigenstrom? bietet der Ökostromversorger Haushalten eine PV-Anlage mit einem Stromspeicher und der Reststromlieferung aus 100 Prozent Ökostrom. Zertifiziert wir das Angebot vom Grüner Strom Label e.V. ... (www.solarthemen.de) weiter

Bundesnetzagentur: Netzbau weiter wichtig

18.5.2017 - Solarthemen 491. In ihrem Jahresbericht 2017, der die Vorjahre betrachtet, spricht sich die Bundesnetz­agen­tur unvermindert für den Ausbau der Stromnetze aus. Sonst müssten Wind- und Solarstromanlagen häufiger abgeregelt werden. Text Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutzmittel werden nicht ausgeschöpft

18.5.2017 - Solarthemen 491. Im vergangenen Jahr wurden die Mittel für die Nationale Klimaschutz-Initiative (NKI)?des Bun­des deutlich um 96 Prozent aufgestockt. Aber es wurden nicht alle Fördermittel abgerufen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Modularspeicher ausgezeichnet

18.5.2017 - Solarthemen 491. Der modulare Solarwärmespeicher vom Typ UniSto der unter Consortialführerschaft des Solarthermie-Technologieunternehmens Consolar entwickelt wurde, ist beim OTTI-Solarthermie-Symposium in Bad Staffelstein mit dem Innovationspreis ausgezeichnet worden. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Scheitholzkessel als Nano-BHKW

18.5.2017 - Solarthemen 491. Die HE Energy GmbH entwickelt einen Kaminofen, in dessen Seitenwände thermoelek­tri­sche Generatoren integriert sind, um Strom zu erzeugen. So soll der Scheitholz­kes­sel zu einem Nano-Blockheizkraftwerk werden. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Fast alle PV-Anlagen nach Ausschreibung installiert

18.5.2017 - Solarthemen 491. Eine Auswertung der ersten ausgeschrie­be­nen PV-Freiflächenanlagen durch die Bundesnetzagentur zeigt, dass 24 von 25 Anlagen fristgerecht in Betrieb genommen wurden. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Kooperation von E.ON und Google bei Solaratlas

18.5.2017 - Solarthemen 491. Googles Plattform Sunroof, die auf Google Earth, Maps und Machine-Learning-Technologien basiert, ist in Kooperation mit E.ON nun auch in Deutschland verfügbar. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

10.000 m2 Solarthermie für Ludwigsburger Netz

18.5.2017 - Solarthemen 491. Die Stadtwerke Ludwigsburg wollen ihr Wärmenetz mit einer mehr als 10000 Quadrat­meter großen solarthermischen Anlage und einem großen Speicher ausstatten. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Neuer Verein als Lobby für KfW-40-Plus-Häuser

18.5.2017 - Solarthemen 491. In Osnabrück hat sich der bundesweite Energiearchitekten e.V. gegründet Seinen Sitz hat der Verein derzeit beim Stromspeicherhersteller E3/DC GmbH in Osnabrück, bei dem auch Stefan Hagedorn als eines der fünf Vorstandsmitglieder arbeitet. Er erklärt: ?Es geht uns darum, neue Standards für den Neubau von Einfamilienhäusern, Gewerbe und Mehrfamilienhäuser zu formulieren.? Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

In 100 PV-Anlagen um die Welt

18.5.2017 - Solarthemen 491. Der von Weltreisenden gegründete Verein SunHelp International verhilft mittellosen Menschen in Entwicklungsländern zu Licht und Strom. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Neue Einspeisetarife in Frankreich

18.5.2017 - Solarthemen 491. Die Europäische Kommission hat drei Regelungen zur Förderung der Stromerzeugung in kleinen Onshore-Windkraft-, Photovoltaik- und Klärgasanlagen in Frankreich nach den EU-Beihilfevorschriften genehmigt. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

DBU will Biogas für LKW und Schiffe

18.5.2017 - Solarthemen 491. Heinrich Bottermann, Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), hat sich für den verstärkten Einsatz von Biome­than im Mobilitätssektor ausgesprochen. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Prof. Dr. Claudia Kemfert: ?Solarenergie wird diskreditiert?

18.5.2017 - Prof. Dr. Claudia Kemfert leitet seit 2004 die Abteilung ?Energie, Verkehr, Umwelt? am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin). Sie ist Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance und Mitglied im Sachverständigenrat für Umweltfragen. In ihrem neuen Buch mit dem Titel ?Das fossile Imperium schlägt zurück? befasst sie sich mit der Lobbypolitik ... (www.solarthemen.de) weiter

Neue Förderstrategie für Wärme

18.5.2017 - Solarthemen 491. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat Ende vergangener Wo­che eine neue Förderstrategie für den Wärmesektor vorgestellt. Bis Ende 2019 sollen die Förderungen für Effizienzmaßnahmen und Wär­me aus erneuerbaren Energien wesentlich umstrukturiert werden. ?Zum Leitbild gehört vor allem eine übersichtliche, unbürokratische und zielgruppenfreundliche Förderung?, formuliert das Ministerium ein Ziel des Projektes. Und einiges, was in diese ... (www.solarthemen.de) weiter

Die Zukunft von SolarWorld

18.5.2017 - Solarthemen 491. Nachdem SolarWorld am 10. Mai angekündigt hat, Insolvenz anmelden zu müssen, ist inzwischen der Prozess angelaufen, an dessen Ende sich herausstellen wird, ob die Substanz des Unternehmens für Investoren verlockend genug ist, es fortzuführen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Bundesregierung schafft die Grundlage für Ausschreibungen für KWK-Anlagen und innovative KWK-Systeme sowie zur gemeinsamen Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen

17.5.2017 - (www.bmwi.de) weiter

WINAICO sieht positive Marktentwicklung und verbessert Liefersituation

17.5.2017 - Hohe Nachfrage nach schwieriger Marktsituation in Europa führt zu Lieferengpässen Creglingen, 17.05.2017 ? WINAICO, größter Solarmodul-Hersteller Taiwans, blickt, trotz der schwierigen Marktsituation in der zweiten Jahreshälfte 2016, auf eine positive Entwicklung in Europa zurück. Mit den neuen Märkten Estland, Finnland und (www.openpr.de) weiter

Modularer Wärmespeicher erhält Innovationspreis

17.5.2017 - Consolar hat für seinen modularen Warmwasserspeicher Varical den Innovationspreis des Otti-Forums Solarthermie erhalten. Er eignet sich besonders für große Speicher, die in sanierte Häuser eingebaut werden sollen, da er sich zerlegen lässt. (www.enbausa.de) weiter

Intersolar Europe: MKG Göbel und solidenergie präsentieren patentiertes Freiflächenmontagesystem

16.5.2017 - München, 16. Mai 2017. Die Solarfirma MKG Göbel präsentiert auf der diesjährigen Fachmesse Intersolar Europe erstmals das neue Freiflächensystem GMS diamond roof. Bei diesem von der solidenergie entwickelten Montagesystem werden die Module auf ?Hängematten? aus Stahl angebracht. Durch die neue (www.openpr.de) weiter

SolarMax veranstaltet Roadshows in Deutschland und der Schweiz

16.5.2017 - Ellzee, 16.05.2017. Zur Markteinführung der modularen Speicherlösung MaxStorage TP-S führt der Wechselrichterhersteller SolarMax kostenlose Produkt- und Vertriebsschulungen bei Installateuren und Solarfirmen und auf Hausmessen durch. Das Komplettsystem wird ab Juli ausgeliefert und vereint in einem Gehäuse einen Lithium-Ionen-Batteriespeicher, ein Energiemanagementsystem (www.openpr.de) weiter

Webportal zu energieoptimierten Gebäuden und Quartieren

16.5.2017 - Neues Forschungsportal online - Nun ist die Webseite der Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN online. Mit der neugestalteten Forschungsinitiative bündelt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie seine langjährigen Fördermaßnahmen Energieoptimiertes Bauen, Energieeffiziente Stadt und Energieeffiziente Wärme- und Kältenetze sowie die Forschung zu thermischen Energiespeichern und Niedertemperatur-Solarthermie und fasst sie unter einem Dach zusammen.&copy; Forschungsinitiative ENERGIEWENDEBAUEN (www.bine.info) weiter

Sonnenstrom macht Abwasser sauber

16.5.2017 - Traiskirchen setzt auf innovativen Umweltschutz und reinigt seine Abwässer mit Solarkraft - Damit liegt Traiskirchen bei allen NÖ Gemeinden an dritter Stelle in puncto Solarkraft (oekonews.at) weiter

Staatssekretär Baake: ?Hervorragendes Ergebnis bei der Realisierung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen ? Ausschreibungen für erneuerbare Energien sind voller Erfolg ? ?

15.5.2017 - (www.bmwi.de) weiter

Bürgernah und dezentral: Stadtwerke investieren in kommunale Energiewende

15.5.2017 - Rahmenbedingungen aber immer noch unzureichend -11. EUROSOLAR-Konferenz 'Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien' am 10. und 11. Mai 2017 (oekonews.at) weiter

Photovoltaik künftig noch lukrativer: Solarstromspeicher werden wirtschaftlich

14.5.2017 - Kosten für Batterien fallen weiter. Erste Anlagen für Haushalte sind mit Förderung bereits profitabel. (oekonews.at) weiter

Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes und Maßnahme gegen Einsatz von Quecksilber passieren Umweltausschuss

13.5.2017 - Umweltausschuss des Parlaments mit vielen aktuellen Themen Kein bundesweiter Solarkataster, Kohle bleibt Streitthema (oekonews.at) weiter

sun.factory baut PV-Freiflächenanlage mit 5,2 MW für ENBW

12.5.2017 - In Kooperation mit CWF entsteht binnen 6 Wochen ein kompletter Solarpark Die Regensburger sun.factory baut aktuell als Generalunternehmer für den Energieversorger ENBW eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit 5,2 MW in Riedlingen/Baden-Württemberg. Die Besonderheit dieses Projekts: die Bauphase dauert gerade einmal 6 Wochen. In diesem (www.openpr.de) weiter

Solarworld: Ausgebremst, gedeckelt und pleite

12.5.2017 - 2010 und 2011 wurden in Deutschland noch fünfmal mehr Gelder in Solaranlagen investiert als 2015 und 2016. - Ein Kommentar von Franz Alt (oekonews.at) weiter

Hauseigentümer aus Pasewalk in Mecklenburg-Vorpommern macht mit bei bundesweitem Praxistest

11.5.2017 - Solarthermieanlage und Messgeräte installiert / Erfolgskontrolle durch das Energiesparkonto von co2online / 5 Tipps zur Solarthermie für Hauseigentümer Berlin, 11. Mai 2017. Jan Rutz aus Pasewalk im Landkreis Vorpommern-Greifswald ist beim bundesweiten Praxistest Solarthermie dabei. Mit dem vom Bundesumweltministerium geförderten Test (www.openpr.de) weiter

New patent application: JvG Thoma DESERT Frame

11.5.2017 - Bavarian-based solar power specialists J.v.G. Thoma GmbH have filed another patent application, this time for their revolutionary JvG DESERT frame. DESERT technology has been developed to allow greater efficiency of photovoltaic energy production in countries where extremes of weather such (www.openpr.de) weiter

Neuer Patentantrag: JvG Thoma DESERT Frame

11.5.2017 - Die bayerische J. v. G. Thoma GmbH ist seit vielen Jahren auf die Solartechnologie spezialisiert und hat ein weiteres Patent angemeldet, diesmal für den revolutionären JvG DESERT-Rahmen. Die DESERT-Technologie wurde für eine effizientere Solarenergieproduktion in Ländern entwickelt, in denen extreme (www.openpr.de) weiter

Jeder fünfte Energieversorger in Deutschland bietet heute Photovoltaik für private Haushalte an

11.5.2017 - Im Rahmen des Projektes 'Energieversorger in der Energiewende' analysierte EuPD Research zwischen Anfang Februar und Mitte April 2017 alle knapp 1.300 deutschen Energieversorger (oekonews.at) weiter

Panasonic senkt Temperaturkoeffizient von PV-Modulen

11.5.2017 - Panasonic hat den Temperaturkoeffizienten seiner Hochleistungsmodule HIT von -0,29%/°C auf -0,258%/°C verbessert. Damit steigt die Effizienz der Module bei hohen Temperaturen. Nach Recherchen von Panasonic ist dies der niedrigste am Markt zu findende Temperaturkoeffizient bei kristallinen Photovoltaikmodulen. (www.enbausa.de) weiter

Schweizer Wertarbeit: PV-Anlage läuft seit 35 Jahren

11.5.2017 - Solarthemen+plus. Die erste Photovoltaikanlage Europas, die in ein öffentliches Netz einspeiste, tut dies nach Angaben des Schweizer Branchenverbandes Swissolar seit nunmehr genau 35 Jahren. Text: Guido Bröer Foto: Swissolar (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld ist überschuldet

11.5.2017 - Solarthemen+plus. Der Vorstand der SolarWorld AG hat gestern bekannt gegeben, dass er aufgrund von Überschuldung ?unverzüglich? einen Insolvenzantrag beim Amtsgericht stellen müsse. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Studie zu Sonnenjobs für Kohlekumpel

11.5.2017 - Solarthemen+plus. Eine Studie des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) im Auftrag der Greenpeace Energy eG belegt, dass eine konsequent regionale Energiewende auf Basis von Wind- und Solarenergie in den deutschen Braunkohlerevieren ein Gutteil der Wertschöpfungs- und Arbeitsplatzverluste kom­pensieren könnte. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Exportförderung für Solar-Prozesswärme

11.5.2017 - Solarthemen+plus. Mit dem Projekt ?Solar Payback?, möchte der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) Anwendungsfelder und Potenziale von solarer Prozesswärme in den Zielländern Brasilien, Indien, Mexiko und Südafrika aufzeigen und hat dazu jetzt eine erste Broschüre veröffentlicht. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 11. Mai 2017

11.5.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Solarthermie: Botschaften zur Marktentwicklung aus dem Kloster Banz +++ Insolvenz: SolarWorld AG ist überschuldet +++ Schweizer Wertarbeit: PV-Anlage läuft seit 35 Jahren +++ Studie: Sonnenjobs für Kohlekumpel +++ Exportförderung: Projekt „Solar Payback“ zielt auf solare Prozesswärme (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermie: Botschaften aus dem Kloster

11.5.2017 - Solarthemen+plus. Auf dem Symposium Thermische Solarenergie im Kloster Banz versucht die Solarthermie-Branche in dieser Woche neue Perspektiven für sich zu erarbeiten. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Der Trend geht zu modularen Speichern

10.5.2017 - Effizienz und Langlebigkeit sind Themen, die derzeit klar die Energiespeicher-Branche beherrschen. Dies zeigen die Einreichungen für den ees AWARD 2017. Mit dem Preis werden seit vier Jahren auf der Messe ees Europe die zukunftsträchtigsten Entwicklungen der Branche ausgezeichnet. Jetzt stehen die Finalisten 2017 fest, am 31. Mai werden in München die Gewinner gekürt. Die überwiegende Zahl der eingereichten Projekte kam aus dem Bereich Lithium-Ionen-Technologie, berichtet Solar Promotion. (www.enbausa.de) weiter

Qualität ?Made in Germany?: Energy Depot stellt auf ees Europe Produktinnovation vor

9.5.2017 - Das Unternehmen Energy Depot Deutschland GmbH aus Konstanz ist vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2017 auf Europas größter Fachmesse für Batterien und Energiespeichersysteme ?ees Europe? vertreten (Stand B2.195 / Halle B2). Die vom Solarexperten Roland Burkhardt gegründete Firma (www.openpr.de) weiter

Komplettpaket aus Solaranlage, Stromspeicher und Ökostrom

9.5.2017 - Der Ökoenergieversorger Polarstern bietet mit PV- und Speicher-Spezialist Memodo das erste herstellerunabhängige Eigenstromprodukt an. München, 13.04.2017 ? Das Interesse an Solaranlagen und Stromspeichern steigt. Immer mehr Haushalte wollen möglichst viel Strom selbst erzeugen und verbrauchen und so möglichst energieautark wohnen. Um (www.openpr.de) weiter

Suntastic.Solar bringt mit neeoBasix neue Speichersysteme nach Österreich

9.5.2017 - neeoBasix wird auf der Intersolar zu sehen sein (oekonews.at) weiter

PV-Projekte schnell und einfach planen mit dem neuen SUNoptimo 2.0

8.5.2017 - Ab sofort stellt Wagner Solar das neue Auslegungstool SUNoptimo 2.0 zur Verfügung. Mit SUNoptimo 2.0 können Installateure Solarstromprojekte schnell und unkompliziert planen, von der Auslegung über die Ertragsprognose und Wirtschaftlichkeitsberechnung bis hin zur Bestellliste, die direkt an Wagner Solar übermittelt (www.openpr.de) weiter

Preisgekrönter Solarpionier

8.5.2017 - Wolfgang Löser gewinnt Energy Globe Sonderpreis 2017 (oekonews.at) weiter

ET Energy: 26 MWp an Solarprojekten in Großbritannien

7.5.2017 - Anlagen sind erfolgreich fertig gestellt (oekonews.at) weiter

Betrieb und Wartung von PV-Anlagen stehen immer mehr im Mittelpunkt

6.5.2017 - Die Intersolar Europe zeigt die neuesten Markt-Entwicklungen auf (oekonews.at) weiter

Auf der Intersolar Europe stellt KACO new energy neue Produkte und Lösungen für die globale Energiewende vor.

5.5.2017 - Neckarsulm, 4. Mai 2017 ? Auf der diesjährigen Intersolar Europe stellt KACO new energy erstmalig die neuen 1500 Volt Wechselrichter vor: den 125 kW Stringwechselrichter blueplanet 125 TL3 und den 3300 kW Zentralwechselrichter blueplanet 3300 TL3 outdoor. Für Solaranlagen ab (www.openpr.de) weiter

KACO new energy presents new products and solutions at Intersolar Europe

5.5.2017 - Neckarsulm, 4 May 2017 ? At this year?s Intersolar Europe, KACO new energy presents its new 1500-volt inverters for the first time: the 125 kW string inverter blueplanet 125 TL3 and the 3300 kW central inverter blueplanet 3300 TL3 outdoor. (www.openpr.de) weiter

Stromkosten sinken, Heizen mit Biomasse, Pellets und Solar bleibt preisstabil, Kosten für Heizöl steigen

5.5.2017 - Erneuerbare Energien machen Energiepreise stabil und berechenbar (oekonews.at) weiter

Solarthemen+plus vom 5. Mai 2017

5.5.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Neu: Sanierungsfahrplan für Hausbesitzer +++ PV im Aufwärtstrend ? Fördersätze sinken +++ (www.solarthemen.de) weiter

Neu: Sanierungsfahrplan für Hausbesitzer

5.5.2017 - Solarthemen+plus. Auf den Berliner Energietagen hat Staatssekretär Rainer Baake vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) ge­stern den sogenannten ?individuellen Sanierungsfahr­plan? (iSFP) für Wohngebäude vorgestellt. Bei dem Fahrplan handelt es sich um ein kompaktes Gutachten, welches durch einen Energieberater nach einer Bestandserhebung und Beratung für Hauseigentümer softwaregestützt erstellt wird. Es soll einen verständlichen Überblick geben über die in einem ... (www.solarthemen.de) weiter

PV im Aufwärtstrend ? Fördersätze sinken

5.5.2017 - Solarthemen+plus. Die an die Bundesnetzagentur gemeldete Leistung neu­er Solarstromanlagen in Deutschland ist in den vergangenen Monaten gestiegen. Daher sinken die Fördersätze für Anlagen, die in den Monaten Mai, Juni, Juli in Betrieb gehen jeweils zum Monatsersten um 0,25 Prozent. Text: Andreas Witt / Guido Bröer Foto: IBC Solar AG (www.solarthemen.de) weiter

SolarMax bringt modulare Speichersystemlösung auf den Markt

4.5.2017 - Ellzee, 04.05.2017. Der Wechselrichterhersteller SolarMax beginnt im Juli 2017 mit der ersten Auslieferung des modularen Speicherkomplettsystems MaxStorage TP-S, das vor allem für private Anwendungen entwickelt wurde. Das Unternehmen hat nach der ersten Präsentation des Produkts auf der Intersolar Europe 2016 (www.openpr.de) weiter

Würth Elektrogroßhandel und WINAICO ziehen positive Bilanz nach einjähriger Partnerschaft

3.5.2017 - Erfolgreiche Zusammenarbeit wird fortgeführt Creglingen, 03.05.2017 ? Im April vergangenen Jahres gingen WINAICO, der größte Photovoltaikmodul-Hersteller Taiwans, und die Würth Elektrogroßhandel GmbH & Co. KG eine strategische Partnerschaft ein. Seit nunmehr gut einem Jahr also bieten nun drei Elektrogroßhandelsunternehmen der (www.openpr.de) weiter

Immer mehr Solarenergie: das Leitmotiv für die französische Energiewende.

3.5.2017 - Nach dem Erfolg der ersten Solarstraße im Norden Frankreichs präsentieren Experten weitere neue Lösungen auf der Intersolar in München vom 31. Mai bis 2. Juni 2017. Trotz der Marktdominanz der Nukleartechnik legt Frankreich einen Schwerpunkt auf die Entwicklung der erneuerbaren Energien. (www.openpr.de) weiter

Immer mehr Solarenergie: das Leitmotiv für die französische Energiewende

3.5.2017 - Nach dem Erfolg der ersten Solarstraße im Norden Frankreichs präsentieren Experten weitere neue Lösungen auf der Intersolar in München (oekonews.at) weiter

An der Donau fließt nun Sonnenstrom

2.5.2017 - Hafen Wien und Wien Energie eröffnen neue Photovoltaikanlage Bürgersolarkraftwerk: KundInnen können sich beteiligen (oekonews.at) weiter

Kommt alle zur Photovoltaik-Hausmesse bei Solarzelle Waldviertel

29.4.2017 - Waidhofen an der Thaya am 5. und 6. Mai 2017 (oekonews.at) weiter

Kommt alle zur Photovoltaik-Hausmesse bei Solarzelle Waldviertel

28.4.2017 - Waidhofen an der Thaya am 5. und 6. Mai 2017 (oekonews.at) weiter

Austria Solar informiert: Wie finde ich einen Solar-Installateur in meiner Nähe?

28.4.2017 - Bei einer Solaranlage ist es wichtig, einen Installateur mit Solarerfahrung zu finden, der weiss worauf es für die Effizienz der Anlage ankommt. Austria Solar informiert Verbraucher. (oekonews.at) weiter

Erneuerbare haben 4 Prozent mehr Anteil bei Strom

28.4.2017 - Im ersten Quartal 2017 lag der Anteil von Strom aus Sonne, Wind und anderen regenerativen Quellen am Bruttostromverbrauch bei 32 Prozent. Dies ergaben erste Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).&nbsp; (www.enbausa.de) weiter

Solarthemen+plus vom 27. April 2017

27.4.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Kabinett verabschiedet Mieterstrom Gesetzentwurf +++ Die Offshore-Wette – Paukenschlag bei der ersten Ausschreibungsrunde +++ (www.solarthemen.de) weiter

Kabinett beschließt Mieterstrom-Gesetzentwurf

27.4.2017 - Solarthemen+plus. Das Bundeskabinett hat gestern den Gesetzentwurf zum Mieterstromgesetz verabschiedet. Die Möglichkeit zum geförderten Solarstromverkauf vom Dach bleibt nach diesem Entwurf auf einzelne Wohnge­bäude beschränkt. Messtechnische Anforderungen werden gegen­über früheren Plänen verringert. Text: Guido Bröer Foto: Stadtwerke Burg (www.solarthemen.de) weiter

Die Offshore-Wind-Wette

27.4.2017 - Solarthemen+plus. Spektakuläres Ergebnis bei der ersten Ausschreibung für die Offshore-Windenergie in Deutschland: Die Energie Baden-Württemberg (EnBW) und der dänische Energiekonzern Dong Energy haben den Zuschlag für drei ihrer Nordsee-Projekte erhalten, weil sie bei der Auktion komplett auf eine EEG-Förderung verzichtet haben. Text: Ralf Köpke Foto: DONG Energy (www.solarthemen.de) weiter

Klima- und Energiefonds:2,9 Mio. Euro für Sonnenenergie

27.4.2017 - Förderpaket für Unternehmen, Gemeinden und Private. Solare Großanlagen: Höhere Förderung durch EU-Mittel. Demoprojekt Solarhaus: 100% Heizen mit Sonnenkraft. (oekonews.at) weiter

Gesetz zum Mieterstrom braucht Korrekturen

27.4.2017 - Derzeit wird der Referentenentwurf zum Mieterstromgesetz beraten. Er soll Mieter bei der Nutzung von Solarstrom mit privaten Hauseigentümer bei der Nutzung von Solarstrom gleichstellen. Viele Akteure sehen noch Nachbesserungsbedarf. (www.enbausa.de) weiter

Software übernimmt Dachauslegung mit PV

26.4.2017 - Die Lorenz-Montagesysteme GmbH stellt auf ihrer Internetseite ein kostenloses Tool für die Dachplanung von Solarstromanlagen zur Verfügung. Damit können Planer, Installateure und Endkunden nach Angaben des Anbieters innerhalb von zehn Minuten einen anschaulichen Projektbericht inklusive Modulbelegungsplan erstellen. (www.enbausa.de) weiter

Seminar zu netzgekoppelten Photovoltaik - Batteriespeicheranlagen am 11.-12. Mai 2017 im HDT Berlin

25.4.2017 - Weiterbildung zur fachgerechten Planung und Installation, Lastenmanagement, Erzeugerkurve und Energiespeicherung Herr Udo Siegfried und Herr Gordon Karg von der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie behandeln ausführlich die Dimensionierung und Installation von netzgekoppelten PV-Anlagen mit Batteriespeicher, insbesondere unter dem Gesichtspunkt des Eigenverbrauchs im (www.openpr.de) weiter

Intersolar 2017 - Clevere Technik für ein effizientes Energiemanagement

25.4.2017 - Fronius zeigt vom 31. Mai bis 2. Juni auf der Intersolar 2017 in München, der weltweit führenden Fachmesse für Solarwirtschaft, sein vielfältiges Angebot für eine intelligente und effiziente Energiegewinnung. Besucher können sich auf dem Messestand in Halle B2, Stand 310 (www.openpr.de) weiter

Bei Solaranlagen zählt die Geräte-Abstimmung

24.4.2017 - Vernetzte Systemtechnik optimiert die Wärmeerträge sup.- Sonnenkollektoren, ein Solarspeicher sowie ein ergänzender Brennwertheizkessel - diese Kombination ist für viele Gewerbebetriebe ein ideales Heizkonzept mit Spar-Potenzial. ... weiter

LORENZ-Montagesysteme bietet kostenloses Auslegungsprogramm an

24.4.2017 - Köln, 24. April 2017. Die LORENZ-Montagesysteme GmbH stellt ab sofort auf ihrer Internetseite ein kostenloses Tool für die Dachplanung von Solarstromanlagen zur Verfügung. Mit der Software LORENZ pro.tool können Planer, Installateure und Endkunden innerhalb von zehn Minuten einen anschaulichen Projektbericht (www.openpr.de) weiter

Solarenergie für den LKW

24.4.2017 - Fraunhofer ISE forscht an integrierten Photovoltaik-Modulen für Nutzfahrzeuge (oekonews.at) weiter

Entwurf einer Verordnung zu den gemeinsamen Ausschreibungen für Windenergieanlagen an Land und Solaranlagen (GemAV)

21.4.2017 - (www.bmwi.de) weiter

Telefonzelle mit Photovoltaik: A1 eröffnet 25. Stromtankstelle in Hochneukirchen / NÖ

21.4.2017 - Bequemes und kostenloses Auftanken von E-Fahrzeugen in zentraler Lage - Innovative und umweltbewusste Nutzung der A1 Telefonzellen (oekonews.at) weiter

Solarworld erhöht Leistung seiner Module

21.4.2017 - SolarWorld hat das neue Modul Bisun protect vorgestellt. Nach Angaben des Herstellers sorgt eine spezielle weiße Beschichtung auf der Innenseite des rückseitigen Glases für eine höhere Vorderseitenleistung. (www.enbausa.de) weiter

PV-Reinigung: Neuer Partner für Sunbrush in der Türkei

20.4.2017 - Lachen bei Memmingen, 20. April 2017: Die Sunbrush mobil GmbH, Anbieter für Reinigungslösungen in den Bereichen Photovoltaik und Fassaden, kooperiert mit Erciyes Enerji Üretim San. ve Tic. A.?. Das haben beide Unternehmen im Rahmen der in Istanbul stattfindenden Solarex verlauten (www.openpr.de) weiter

Intersolar Europe: my-PV präsentiert drei Produktinnovationen

20.4.2017 - Neuzeug, Österreich, 20.04.2017. Auf der diesjährigen Fachmesse Intersolar Europe stellt die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) der Öffentlichkeit gleich drei neue Produkte vor. Dazu zählt das Onlineportalmit dem die erst im letzten Jahr eingeführte Produktserie AC-ELWA-E über das (www.openpr.de) weiter

Solarparks liegen im ersten Quartal 22% über Prognose

20.4.2017 - Eine sonnige Nachricht im kalten April kommt von der 7x7energie GmbH aus Mittelhessen: Die drei Solarparks der Beteiligungsgesellschaft 7×7 Bürgerenergie I. GmbH & Co. KG erzeugten im ersten Quartal 2017 zusammen ca. 1,4 Mio. Kilowattstunden grünen Strom. Damit liegen sie (www.openpr.de) weiter

Intersolar Europe: my-PV präsentiert drei neue Produktinnovationen

20.4.2017 - Auf der diesjährigen Fachmesse Intersolar Europe stellt die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) der Öffentlichkeit gleich drei neue Produkte vor. weiter

Solarbranche sieht Ende der Talsohle

19.4.2017 - &quot;Nach einem jahrelangen Rückgang der Nachfrage hat die heimische Solarbranche die Talsohle endlich durchschritten&quot;, sagt der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). Das spiegele sich im Photovoltaik-Geschäftsklimaindex des Verbands wieder, der auf dem höchsten Stand seit sieben Jahren angekommen sei. (www.enbausa.de) weiter

PV-Geschäftsklima verbessert

18.4.2017 - Solarthemen+plus. Der Photovoltaik-Geschäftsklimaindex des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) steht so hoch wie seit sieben Jahren nicht mehr. Der Index spiegelt die Markterwartungen von Händler und Handwerkern und deren Einschätzung des aktuellen Marktes wieder. Der Verband erhebt das Stimmungsbarometer seit 2005. Im Jahr 2011 wurde der Index auf den Wert 100 justiert. Aktuell steht er auf 122,4 ... (www.solarthemen.de) weiter

Viessmann weiht Technikum in Allendorf ein

18.4.2017 - Solarthemen+plus. Der Heizungssystemanbieter Viessmann hat an seinem Hauptsitz in Allendorf ein neues Technikum einge­weiht ? mit 50 Millionen Euro die größte Einzel­inve­sti­tion der Unternehmensgeschichte. Foto: Viessmann (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 18. April 2017

18.4.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Agora-Direktor Patrick Graichen im Interview: Energie-Abgaben-System reformieren +++ Photovoltaik-Geschäftsklima-Index verbessert sich +++ Viessmann weiht Technikum ein +++ (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Patrick Graichen: Abgabensystem reformieren!

18.4.2017 - Solarthemen+plus. Patrick Graichen ist Direktor der Agora Energiewende. Agora hat eine Studie zur Reform des Abgaben- und Umlagensystems im Energiebereich erar­bei­tet. Im Solarthemen-Interview erläutert Graichen mögliche Strategien. Solarthemen: Sie sind nicht der erste, Herr Graichen, der Vorschläge macht, wie man die EEG-Umlage reduzieren könnte. Was ist der Kern Ihres Ansatzes? Patrick Graichen: Wir haben keinen ... (www.solarthemen.de) weiter

Deutschland: Solar-Geschäftsklima auf Siebenjahreshoch

14.4.2017 - Geschäftsklimaindex in der deutschen Solarwirtschaft auf höchstem Stand seit sieben Jahren - Branchenverband BSW-Solar rechnet mit weiter anziehender Photovoltaiknachfrage (oekonews.at) weiter

Kombikraftwerke vergüten!

13.4.2017 - In die Debatte um flexible Mechanismen zur Netzintegration von erneuerbaren Energien hat Hans-Josef Fell erneut den Vorschlag einer festen Vergütung für Kombikraftwerke eingebracht. Im Interview mit der Zeitschrift Solarthemen sagte der ehemalige Bundestagsabgeordnete der Grünen und heutige Präsident der Energy-Watch Group: „Wir haben die große Möglichkeit, innerhalb des EEG genau die Aktivitäten anzureizen, die in ... (www.solarthemen.de) weiter

Integrierter Wechselrichter reduziert Kosten

13.4.2017 - Wirkungsgrad und Zuverlässigkeit der solaren Stromerzeugung werden wesentlich von den Eigenschaften des Photovoltaik-Wechselrichters bestimmt. Bislang steht bei der Forschung meist die Erhöhung der Leistungsdichte im Fokus. Um die Kosten der Geräte zu senken, erprobt das Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern neue Forschungsansätze. Aufbau-, Kühlungs- und Verbindungstechnik wurden dabei als zentrale Stellschrauben identifiziert.&nbsp; (www.enbausa.de) weiter

Wasserstoff im Kanister

13.4.2017 - Solarthemen 490. Die Hydrogenious Technologies GmbH ist das einzige deutsche Unternehmen, das in diesem Jahr den ?Start Up Energy Transition Award? gewonnen hat. Das Unternehmen hat ein Verfahren zur Speicherung von Wasserstoff entwickelt. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Modulproduktion bleibt schwieriges Geschäft

13.4.2017 - Solarthemen 490. Die deutschen Aktiengesellschaften im Bereich der erneuerbaren Energien zeigen weiterhin ein uneinheitliches Bild. Während die einen wieder gute Gewinne einfahren, haben andere zu kämpfen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Emissionshandel als alleinige Maßnahme?

13.4.2017 - Solarthemen 490. Ein Forscherteam um Professor Gernot Klepper vom Institut für Weltwirtschaft (IfW) der Universität Kiel will ein neues System für den EU-Emissionshandel entwickeln, das Erneuerbare, alle Treibhausgase und komplette Wertschöpfungsketten umfasst. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Weitere Solarenergie-Dörfer entstehen

13.4.2017 - Solarthemen 490. Einige neue Wärmenetze mit Solarthermie-Einspeisung stehen derzeit in Dörfern der Bodensee-Region und in Rheinland-Pfalz kurz vor der Realisierung. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstromgesetz würde gegen Null gehen

13.4.2017 - Solarthemen 490. Das vom Bundeswirtschaftsministerium vor­­gelegte Mieterstromgesetz würde nach Analyse des Vereins Sonnenkraft-Freising schon in wenigen Jahren völlig wirkungslos.  Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Agora Energiewende: Abgaben stören Wende

13.4.2017 - Solarthemen 490. Laut einer Studie der Agora Energiewende verhindern Abgaben und Umlagen auf Energie die Energiewende. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Erneuerbare sichern Arbeitsplätze

13.4.2017 - Solarthemen 490. Die Windbranche hat gerade die Daten für das Jahr 2015 genauer ausgewertet. Allein in diesem Bereich sollen demach 143000 Arbeitsplätze gesichert worden sein. Text: Andreas Witt Foto: Agentur für Erneuerbare Energien (www.solarthemen.de) weiter

Mindestimportpreise bleiben gleich

13.4.2017 - Solarthemen 490. Es wird in den kommenden Monaten nicht zu einer Absenkung der Mindestimportprei­se für Solarmodule und -zellen aus China und weiteren Ländern kommen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Verein für nationale CO2-Abgabe gegründet

13.4.2017 - Solarthemen 490. Am 27. März haben Umweltorganisationen und 20 Unternehmen in Freiburg den ?Verein für eine nationale CO2-Abgabe? gegründet.  Text: Andreas Witt Foto: Verein für eine nationale CO2-Abgabe (www.solarthemen.de) weiter

Wärmestrategie vom BEE

13.4.2017 - Solarthemen 490. Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) hat eine Strategie zur Dekarbonisierung des Wärmemarktes vorgestellt. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Was bringen die neuen Heizungslabel?

13.4.2017 - Solarthemen 490. Seit dem 1. April gilt das europäische Energieeffizienz-Label auch für Biomassekessel. Eineinhalb Jahre nach der Einführung der Label für fossile Kessel, Wärmepumpen, Wärmespeicher und Solarsysteme sind nun auch Feststoffheizungen in das EU-weite Energiekennzeichnungssystem eingegliedert worden. Obwohl Pellets-Brennwertsysteme mit Solarunterstüt­zung die höchste Effizienzklasse A+++ erreichen können, sind die Erwartungen der Branche nicht überschäumend.  Text: ... (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik und Wind bei Ausschreibungen im Sparring

13.4.2017 - Solarthemen 490. Die Bundesregierung bereitet die im neuen EEG angelegten gemeinsamen Ausschreibungen für Wind- und Solarparks vor. Die Branche und auch das Bundeswirtschaftsministerium zeigen sich von diesem Anliegen der EU-Kommission wenig begeistert. Text: Guido  Bröer   (www.solarthemen.de) weiter

Konzept für Inno­va­tions­ausschreibungen

13.4.2017 - Solarthemen 490. Der Bundesverband für Erneuerbare Ener­gie (BEE) hat mit der Hannovermesse ein Konzept für die im EEG vorgesehenen neuen Innovationsausschreibungen vorgestellt. Text: Guido  Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 490

13.4.2017 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Marktstammdatenregister: Technologieoffene Ausschreibung: Windkraft und Solar im Sparring  +++  Was bringen die neuen Energieeffizienzlabel? +++ Hans-Josef Fell im Interview: Kombikraftwerke vergüten! +++Mindestimportpreise bleiben gleich  +++ Mieterstromgesetz würde gegen Null gehen +++ Verein für nationale CO2-Abgabe gegründet +++ Konzept für Inno­va­tions­ausschreibungen  +++ Wasserstoff im Kanister  +++ Modulproduktion bleibt schwieriges Geschäft  +++ Weitere ... (www.solarthemen.de) weiter

Hans-Josef Fell im Interview: Kombikraftwerke vergüten!

13.4.2017 - Solarthemen 490. Hans-Josef Fell, der ehemalige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, hat das Erneuerbare-Energien-Gesetz mit entworfen und durchgesetzt. Seit 2013 ist er als Gründer und Präsident der Energy Watch Group weltweit als eine Art Energiebotschafter unterwegs. Solarthemen-Redakteur Guido Bröer besuchte Fell in seiner Heimatstadt Hammelburg und sprach mit ihm über Alternativen zur derzeitigen Förderpolitik. Solarthemen: ... (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik: Engpässe bei Modulen und Wechselrichtern

12.4.2017 - PVA empfiehlt Förderungen rechtzeitig abzuholen (oekonews.at) weiter

Mehr Flächen für Solarparks im Südwesten Deutschlands

12.4.2017 - EEG erlaubt Ausweitung der für Photovoltaikanlagen vorgesehenen Gebiete. (oekonews.at) weiter

Trina Solar bringt beidseitiges PERC-Modul "DUOMAX Twin" auf den Markt

12.4.2017 - Markteinführung des hocheffizienten beidseitigen Moduls (oekonews.at) weiter

Andreas Bett vom ISE im Interview: Dem PV-Heimatmarkt seine Chance

12.4.2017 - Solarthemen 489. Dr. Andreas Bett hat am 1. Januar dieses Jahres zusammen mit Prof. Dr. Hans-Martin Henning die kommissarische Leitung des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) übernommen. Bett arbeitet bereits seit 1986 am ISE und verantwortet den Bereich Solarzellen und Technologie. Aus wissenschaftlicher Sicht hat er das Auf und Ab der deutschen PV-Industrie eng begleitet. ... (www.solarthemen.de) weiter

Ökofen bedient Wunsch nach Autarkie

10.4.2017 - Ökofen hat zusätzlich zu seinen Pelletkesseln, die mit einem Stirlingmotor für die Stromerzeugung nachgerüstet werden können, ein System entwickelt, das auch Stromspeicher und Photovoltaikanlagen einbindet. (www.enbausa.de) weiter

Solarthemen+plus vom 7. April 2017

7.4.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Deutschland vor der Wahl: Sonne oder Atom +++ Nächste Ausschreibung für PV-Großanlagen gestartet +++ Solarzellen auf Anhängern könnten Diesel sparen (www.solarthemen.de) weiter

Deutschland vor der Wahl:?Sonne oder Atom

7.4.2017 - SolarthemenPlus. Wenige Monate vor der Bundestagswahl sind die Par­teien dabei, ihre Wahlprogramme zu entwerfen. Die Energiewende spielt in allen eine Rolle. Die Bürger können sich entscheiden, ob sich eine neue Regierung für 100 Prozent Erneuerbare bis 2030, die komplette Abkehr vom Klimaschutz oder irgendwas dazwischen einsetzen soll. Manche derzeit diskutierte Koalition dürfte angesichts völlig konträrer ... (www.solarthemen.de) weiter

Solarzellen auf Kühlanhängern könnten Diesel sparen

7.4.2017 - SolarthemenPlus. Solarmodulen, die auf dem Dach von Kühlanhängern montiert werden, können pro Jahr bis zu 1900 Liter Diesel sparen. Das hat das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme in einer Studie ermittelt. Text: Andreas Witt Abbildung: Fraunhofer ISE (www.solarthemen.de) weiter

Nächste PV-Ausschreibung gestartet

7.4.2017 - SolarthemenPlus. Die Bundesnetzagentur hat am 6. April die zweite Ausschreibungsrunde dieses Jahres für Photovoltaik­an­la­gen eröffnet. Bis zum 1. Juni 2017 können Gebote abgegeben werden. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Einkaufsgemeinschaft für E-Autos und Photovoltaik

6.4.2017 - 'Wunderfing' - Eine Gemeinde wird mit Einkaufsgemeinschaften energie-autark. Das kleine Wunder der Gemeinde Munderfing. (oekonews.at) weiter

Upsolar führt seine schwimmende Solartechnologie in Europa ein

6.4.2017 - Wasser agiert wie Kühlsystem (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energien für alle greifbar und erlebbar machen

6.4.2017 - Jetzt für den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2017 bewerben! (oekonews.at) weiter

Software berechnet solare Luftkollektoren

6.4.2017 - Bis vor wenigen Jahren wurde Solarsystemen mit Luftkollektoren nur wenig Interesse geschenkt. Sie sind schwieriger zu vermessen und zu bewerten als Systeme, die Flüssigkeiten zur Wärmeübertragungt verwenden. Mittlerweile gibt es eine verfeinerte Messmethode zur Prüfung solarthermischer Kollektoren (DIN EN ISO 9806). Darauf aufbauend stellt das Fraunhofer ISE eine Excel-Anwendung zur Verfügung, um solare Luftkollektoren leichter bewerten und Systeme besser planen zu können. (www.enbausa.de) weiter

Klima- und Energiefonds: 5,95 Mio. Euro für Energiewende

5.4.2017 - Neue Förderaktion für Photovoltaik-Anlagen in der Land- und Forstwirtschaft (oekonews.at) weiter

Marokko Vorreiter in der Energiewende

4.4.2017 - Spatenstich für das vierte Solarkraftwerk in Ouarzazate - NOORo I - IV wird größter Solarkomplex weltweit - Strom für 1,3 Millionen Menschen (oekonews.at) weiter

Private Haushalte messen Photovoltaik und Elektromobilen höchste Bedeutung für künftige Nutzung bei

3.4.2017 - Eine Befragung von 1.000 privaten Haushalten stellt die aktuelle Relevanz von sogenannten 'grünen Produkten' für die Nutzung in privaten Haushalten dar. (oekonews.at) weiter

Mieterstromgesetz bringt mehr Probleme als es löst

2.4.2017 - Eurosolar und die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie haben Verbesserungen des Mieterstromgesetzes angemahnt. In der bislang vorgeschlagenen Form schaffe es eher neue Probleme anstatt die Benachteiligung von Mietern bei der Nutzung von PV-Strom auszuräumen. (www.enbausa.de) weiter

Gebäudeenergiegesetz kommt nicht mehr vor der Wahl

1.4.2017 - SolarthemenPlus. Nachdem das Gebäudeenergiegesetz am 29. März wieder nicht in der Koalitionsrunde behandelt wurde, scheint es aussichtslos zu sein, das Vorhaben noch in dieser Legislaturperiode abschließen zu können. SPD?und Union können sich nicht auf Standards für öffentliche Gebäude einigen. Text: Andreas Witt Foto: Deutscher Bundestag/Achim Mende (www.solarthemen.de) weiter

BDEW unterstützt Forderung nach Steuerfinanzierung

1.4.2017 - SolarthemenPlus. Bereits vor einigen Monaten hat der Bundesverband Erneuerbare Energien gefordert, einzelne Sonderbestandteile des Erneuerbare-Energien-Gesetzes ? vor allem die Privilegierung von?Unternehmen ??nicht über die EEG-Umlage, sondern über den Steuerhaushalt zu finan­zieren. Dieses Ziel wird nun auch vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) verfolgt. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen+plus vom 1. April 2017

1.4.2017 - Themen dieser Ausgabe: +++ Verbände kritisieren Mieterstromgesetz +++ BDEW unterstützt Forderung nach Steuerfinanzierung der EEG-Ausnahmen +++ Gebäudeenergiegesetz kommt nicht mehr vor der Wahl (www.solarthemen.de) weiter

Verbände bemängeln Mieterstromgesetz

1.4.2017 - SolarthemenPlus. Die Frist für Stellungnahmen zu dem vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) vorgelegten Entwurf eines Mieterstromgesetzes ist abgelaufen. Die Verbände halten es für richtig, Mieterstrom gesetzlich zu fördern, fürchten aber, dass durch das Gesetz neue Hürden aufgebaut werden könnten. Text: Andreas Witt Foto: Deutscher Bundestag/Achim Mende (www.solarthemen.de) weiter

Ultradünne CIGSE-Solarzellen: Nanostrukturen steigern den Wirkungsgrad

1.4.2017 - Ultradünne CIGSe-Solarzellen sparen Material und Energie bei der Herstellung. Allerdings sinkt auch ihr Wirkungsgrad. (oekonews.at) weiter

Studierende bauen innovatives Wohnhaus in China - Baubeginn für den Kern des "C-House"

1.4.2017 - Ein innovatives energieeffizientes Wohnhaus planen und bauen, das können Studierende der Technischen Universität Braunschweig und der Southeast University Nanjing/China im internationalen Wettbewerb 'Solar Decathlon China'. (oekonews.at) weiter

Deutschland: Entwurf zum Mieterstromgesetz schafft neue Probleme statt Lösungen

31.3.2017 - EUROSOLAR-Stellungnahme zum BMWi-Entwurf für ein Mieterstromgesetz (oekonews.at) weiter

Zukunft der Kraftwerke

28.3.2017 - Forschungsnetzwerk Flexible Energieumwandlung - Das Forschungsnetzwerk ?Flexible Energieumwandlung? wurde Ende Februar 2017 in Berlin gegründet. Künftig entwickeln hier Forscher und Entwickler aus der klassischen Kraftwerkstechnik und den solarthermischen Kraftwerken gemeinsam Zukunftsstrategien. Die Ziele: höhere Flexibilität der Großkraftwerke, neuartige Großspeicher entwickeln, den Einsatz von Wasserstoff in Kraftwerksprozessen umfassend erforschen und Solarkraftwerke vor allem wirtschaftlich optimieren.&copy; BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Per Mausklick scheint die Sonne

27.3.2017 - Weltgrößer Hochleistungsstrahler Synlight - Synlight heißt die weltweit größte, künstliche Sonne in Jülich bei Aachen. Ihr gebündeltes Licht ist 10.000 Mal stärker als die Sonne. Mit dieser Energie wollen Forscher künftig solarthermische Komponenten testen, um Wasserstoff direkt herzustellen ? ohne den Umweg der Elektrolyse. Vergangene Woche startete die Forschungsanlage offiziell ihren Betrieb.&copy; Anna Durst, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Sonnenstrom für ein Weingut in Chile

26.3.2017 - Photovoltaik-Anlage für Viña Cono Sur: Die Kraft der Sonne liefert Energie für Weingut (oekonews.at) weiter

Solarwatt zeigt komplett modularen PV-Speicher

24.3.2017 - Solarwatt hat den ersten vollständig modularen Batteriespeicher MyReserve Matrix&nbsp;gezeigt. Er eignet sich für die Nutzung in einem Einfamilienhaus, über Handwerksbetriebe bis hin zur Industrie.&nbsp; (www.enbausa.de) weiter

A world record! Our DESERT solar video has reached more than 600,000 views

24.3.2017 - Our YouTube video taking a behind the scenes look at the production process of our DESERT photovoltaic panels has now been viewed by more than 600.000 people, an unprecedented success for a technical video. The high-quality video takes the viewer (www.openpr.de) weiter

K&S BERÄT DIE HELLENSTEIN SOLARWIND GMBH BEI DER ERRICHTUNG EINES ONSHORE-WINDPARKS IN BADEN-WÜRTTEMBERG

23.3.2017 - Die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram, eine führende technische Beratungsgesellschaft im Bereich erneuerbarer Energien, hat die Hellenstein SolarWind GmbH (Stadtwerke Heidenheim AG ? Unternehmensgruppe) bei der Errichtung des Windparks Bartholomä technisch beraten. Der Windpark Bartholomä im Ostalbkreis in Baden-Württemberg besteht aus (www.openpr.de) weiter

Remeha bietet System-Kombi mit Mini-BHKW

23.3.2017 - Der Gasbrennwertkessel Calenta Ace und ein 390-Liter-Speicher mit einem speziellen Kupfer-Glattrohrwärmetauscher standen im Mittelpunkt des ISH-Auftritts von Remeha. Die komplett vormontierte Speicher-Kesseleinheit mit integrierten Heizkreisen und Regelung sei die Basiseinheit für eine zukünftige Systemvielfalt und werde nach dem Baukastenprinzip mit verschiedenen Wärmeerzeugern kombiniert wie Solarthermie, Wärmepumpe, Klein-BHKW oder auch einer Brennstoffzelle, so der Heiztechnikspezialist, der zur BDR Thermea-Gruppe gehört. (www.enbausa.de) weiter

Bereits über 10.000 Solarmodule von WINAICO auf Hollands größter Aufdachanlage installiert

22.3.2017 - 9,3 MWp Projekt soll bis Ende Mai 2017 abgeschlossen sein Creglingen, 22.03.2017 ? WINAICO, Tochterunternehmen von Taiwans größtem Solarmodulhersteller Win Win Precision Technology Co., Ltd., hat - wie bereits im Juli vergangenen Jahres berichtet - den Auftrag erhalten, Hollands größte Aufdachanlage (www.openpr.de) weiter

Frühling 2017 ? Der optimale Zeitpunkt für den Bau Ihrer Solaranlage.

21.3.2017 - Stade, 20.03.2017 ? Wer in diesem Jahr in eine Photovoltaikanlage investieren will, sollte jetzt handeln. &quot;Wer die Planung in den nächsten Wochen abschließt und die Anlage im ersten Halbjahr in Betrieb nimmt, kann noch von den hohen Förderungen profitieren. Dadurch wird (www.openpr.de) weiter

WKÖ-Schwarzer: Fünf Forderungen für mehr Photovoltaik und weniger Bürokratie

21.3.2017 - Photovoltaik-Branchentreff als Frühlingsauftakt in der Wirtschaftskammer Österreich - politische Rahmenbedingungen müssen mit Dynamik dieser jungen Branche Schritt halten (oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
sonnenertrag.de Energieliga.de