Samstag, 21.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21444 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Fraunhofer: Mit Solarfolien die Hälfte des eigenen Energiebedarfs decken

7.9.2013 - Witterungs- und langzeitstabile Solarfolie für die gebäudeintegrierte Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Strommarkt der Zukunft benötigt breiten Mix der Erneuerbaren Energien

6.9.2013 - Steuerbare Stromerzeugung aus Biomasse kann schwankende Produktion von Wind- und Solarstromanlagen ausgleichen. (www.sonnenseite.com) weiter

RWE SmartHome steuert jetzt auch Waschmaschine von Miele / Kunden können Geräte bequem bedienen / Sichere und einfache Einbindung über Schnittstellen

6.9.2013 - Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin zeigt RWE erstmals die Einbindung vernetzungsfähiger Geräte von Miele in sein intelligentes Wohnsystem RWE SmartHome. Die Vorteile: Kunden können bestimmte Geräte des weltweit führenden Anbieters von Premium-Hausgeräten komfortabel vom Sofa starten oder stoppen und auf dem Smartphone den Status prüfen. Zudem haben sie die Möglichkeit, mit selbst erzeugtem Strom aus ihrer Photovoltaikanlage Wäsche zu waschen oder Geschirr zu spülen und so Geld zu sparen. (www.presseportal.de) weiter

Wüstensonne versorgt Luxushotel in Chile mit Solarstrom

6.9.2013 - Die einzigartige Wüste Atacama - der sonnenreichste Ort der Erde - das ist das Reiseziel der Gäste im renommierten Tierra Atacama Hotel & Spa (www.oekonews.at) weiter

Chinesischer Photovoltaik-Rekord

6.9.2013 - China Sunergy produziert Solarzelle mit 20,26 % Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

Beeindruckendes Spektrum an Erneuerbare-Energien-Innovationen

5.9.2013 - 25 Bewerbungen für German Renewables Award 2013 eingereicht (www.iwrpressedienst.de) weiter

Ein Holzhaus nach dem Haus-im-Haus-Prinzip: Artgerechte Menschenhaltung im Bio-Solar-Haus.

5.9.2013 - Legionellen in Lüftungsanlagen, Schimmel durch wasserdampfdichte Wände - Wenn beim Bau eines Holzhauses die Naturgesetze beachten werden steht eine artgerechten Menschenhaltung nichts im Wege. Für eine artgerechte Tierhaltung wurde und wird zu Recht gekämpft. Ob Freilandhaltung bei Legehennen oder ein ausreichender (www.openpr.de) weiter

Retrospektive INFOTAG Strom: erzeugen, nutzen, speichern

5.9.2013 - Am 25. September fand der INFOTAG Strom: sparen, nutzen, speichern statt, welcher anlässlich des 10. Firmenjubiläums der Firma TDZ ausgerichtet wurde. Ab 11.00 fanden sich etwa 250 Gäste im MZG Bierbergen ein, die sich zu den Themen Photovoltaik, Speicher, Elektromobilität, LED-Technik (www.openpr.de) weiter

BEE-Geschäftsführer Falk: Quotenmodelle sind wettbewerbsfeindlich, teuer und für eine echte Energiewende unbrauchbar

5.9.2013 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) weist das heute von der Monopolkommission empfohlene Quotenmodell als untauglich zurück. Nach Erfahrungen in anderen Ländern verfehlen Quotenmodelle häufig die Ausbauziele für Erneuerbare Energien, machen deren Ausbau teurer, verhindern technologische Innovation und verringern die Zahl der Wettbewerber. Das weltweit vielfach kopierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) hingegen bietet als Herzstück der Energiewende erheblich bessere Rahmenbedingungen für einen lebendigen Wettbewerb. (www.presseportal.de) weiter

Greenpeace-Analyse zum Quotenmodell / Vorschlag der Monopolkommission ungeeignet zum Ausbau der Erneuerbaren Energien

5.9.2013 - Die von der Bundesregierung eingesetzte Monopolkommission hat heute eine umfassende Bewertung der Energiewende und des Erneuerbare-Energie-Gesetzes (EEG) vorgenommen. Die Kommission schlägt in ihrem Sondergutachten "Wettbewerb in Zeiten der Energiewende" ein Quotenmodell nach schwedischem Vorbild vor. Den Vorschlag erklärt Greenpeace Energieexperte Niklas Schinerl: (www.presseportal.de) weiter

Solvis und Miele gewinnen GreenTec Award 2013

5.9.2013 - Der GreenTec Award 2013 in der Kategorie Bauen & Wohnen ging an Solvis und Miele für das Projekt 'Wäschetrocknen mit Solarwärme'. (www.sonnenseite.com) weiter

Vertragsunterzeichnung: WIRSOL baut 22-Megawatt-Solarpark in Japan

4.9.2013 - Ichinoseki, 4. September 2013 ? Japan ist bestrebt sein Energiesystem zukünftig regenerativ zu gestalten und bietet somit großes Potenzial für internationale Dienstleister aus dem Bereich der erneuerbaren Energien. Die Weichen für ein erstes Engagement im Land der aufgehenden Sonne konnte (www.openpr.de) weiter

Ausbauprognosen für Photovoltaik im Szenariorahmen Strom deutlich gekürzt

4.9.2013 - Der von der Bundesnetzagentur genehmigte Szenariorahmen Strom 2014 sieht die Zukunft der erneuerbaren Energien bei der Stromerzeugung in Deutschland in erster Linie im Ausbau der Windkraft auf dem Land. Dagegen ist die Zubauprognose für die Photovoltaik deutlich gestutzt worden. ?Bei (www.openpr.de) weiter

Lateinamerikanische PV-Märkte rücken in den Fokus von Milk the Sun

4.9.2013 - Berlin, 03.09.2013. Milk the Sun launcht die spanischsprachige Version seines Onlinemarktplatzes und folgt damit den Anforderungen an einen internationalen Marktplatz für Photovoltaikanlagen, auf den rasant wachsenden Märkten wie Lateinamerika präsent zu sein. weiter

dena berät China bei der Integration von Solarstrom (Kopie 1)

4.9.2013 - China will die Erzeugung von Strom aus Solaranlagen forcieren und setzt dabei auf Erfahrungen aus Deutschland. In Zusammenarbeit mit der chinesischen Gesellschaft für erneuerbare Energien CRES und dem […] (www.dena.de) weiter

Dünnschicht-Photovoltaik: Biegsam, robust und rostfrei

4.9.2013 - ZSW entwickelt flexible Dünnschicht-Solarzelle auf Emaillierstahl mit 18,6 Prozent Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Umlage 2014: nur 0,15 Cent/kWh zusätzlich für den Ausbau Erneuerbarer Energien / Sinkende Börsenpreise und mehr Industrieprivilegien lassen Umlage steigen

4.9.2013 - Berlin (ots) - Nach Berechnungen des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e.V. (BEE) zahlen Verbraucher für den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien im kommenden Jahr nur einen geringfügigen Aufschlag beim Strompreis. Die reinen Förderkosten für Strom aus Wind-, Solar- und Bioenergie sowie Wasserkraft und Geothermie betragen danach im nächsten Jahr 2,54 Cent pro Kilowattstunde (kWh) statt bisher 2,39 Cent/kWh. Dennoch steigt die EEG-Umlage insgesamt von heute 5,27 auf voraussichtlich rund 6,4 Cent/kWh an. Für diese Erhöhung sind insbesondere die fallenden Börsenpreise für Strom verantwortlich. Zudem steigern großzügige Ausnahmeregelungen für die Industrie die Kosten für Verbraucher. (www.presseportal.de) weiter

Schneller Ausbau lohnt / Erneuerbare Energien sparen im Vergleich zu fossil-atomarer Stromerzeugung 54 Milliarden Euro bis 2030

4.9.2013 - Ein schneller Ausbau der erneuerbaren Energien führt zu einer kräftigen Kostenersparnis. Die Anlagen produzieren schon heute zum Teil deutlich günstiger Strom als der konventionelle Kraftwerkspark. Bis zum Jahr 2030 summiert sich der Kostenvorteil auf insgesamt 54 Milliarden Euro. Jede Kilowattstunde Strom aus neu gebauten Wind-, Wasser- und Solaranlagen kostet dann im Schnitt 3,1 Cent weniger als Strom aus fossilen Quellen. Das geht aus einer aktuellen Greenpeace-Energy-Studie hervor, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft(FÖS) im Auftrag erstellte. Die Wissenschaftlerinnen verglichen die Kosten von konventioneller und regenerativer Stromerzeugung von heute bis 2050. (www.presseportal.de) weiter

Biegsam, robust und rostfrei

4.9.2013 - ZSW entwickelt flexible Dünnschicht-Solarzelle auf Emaillierstahl mit 18,6 Prozent Wirkungsgrad (www.oekonews.at) weiter

Heimkraftwerk liefert Strom und Trinkwasser

4.9.2013 - Die Entwicklung Photoflow produziert mittels Solarzellen Strom und sammelt darüber hinaus noch Regenwasser. (www.sonnenseite.com) weiter

Lateinamerikanische PV-Märkte rücken in den Fokus von Milk the Sun

3.9.2013 - Berlin, 03.09.2013. Milk the Sun launcht die spanischsprachige Version seines Onlinemarktplatzes und folgt damit den Anforderungen an einen internationalen Marktplatz für Photovoltaikanlagen, auf den rasant wachsenden Märkten wie Lateinamerika präsent zu sein. Milk the Sun, der internationale Onlinemarktplatz für (www.openpr.de) weiter

RWE SmartHome: Neue Funktionen fürs clevere Wohnen

3.9.2013 - App Sonnenaufgang / Sonnenuntergang - Bessere Übersicht und schnellere Steuerung - Selbst erzeugten Solarstrom besser nutzen (www.oekonews.at) weiter

Weißes Haus bekommt Sonnenkollektoren

3.9.2013 - Die Obama-Regierung hat vor kurzem damit begonnen, Solarzellen auf dem Dach des Weißen Hauses zu installieren (www.oekonews.at) weiter

RENOS wagt Experiment - Photovoltaikanlage auf Norddach

2.9.2013 - RENOS Solar and Green Energy, Systemanbieter von Photovoltaikanlagen für Ostwestfalen und das Osnabrücker Land, steht für Innovation. Vor diesem Hintergrund heraus wurde ein Projekt in Angriff genommen, das zwar keine wirkliche technische Neuerung beinhaltet, jedoch eine Innovation in den Denkweisen erforderte. (www.openpr.de) weiter

Solvis gewinnt GreenTec Award 2013

2.9.2013 - Braunschweiger Firma gewinnt Nachhaltigkeitspreis für weltweit ersten Solar-Wäschetrockner BRAUNSCHWEIG/BERLIN, 30. August. Die Firma Solvis aus Braunschweig hat zusammen mit Miele aus Gütersloh den GreenTec Award 2013 in der Kategorie "Bauen und Wohnen" erhalten. Europas größten Umwelt- und Wirtschaftspreis erhielten die beiden (www.openpr.de) weiter

Solarstrom wird dann produziert, wenn Strom am teuersten ist

1.9.2013 - Grüne wollen eine Million Solardächer bis 2020 (www.oekonews.at) weiter

Warum sich die Solarwärme-Nutzung für Hausbesitzer mehr lohnt als Photovoltaik

1.9.2013 - Anhänger der Solarwärme-Nutzung für Heizung und Trinkwasser haben gute Argumente für einen Perspektivwechsel. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpraxis und pv magazine veröffentlichen Speicherrechner

1.9.2013 - Erster herstellerunabhängiger Online-Rechner ermittelt passende Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Energiespeichern. (www.sonnenseite.com) weiter

25 Jahre EUROSOLAR ? Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien feierte Jubiläum

31.8.2013 - Vor genau 25 Jahren gründeten in Bonn auf Initiative von Hermann Scheer etwa 100 Personen die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. (www.oekonews.at) weiter

Solar-Pedelecs: Photovoltaik-Folie als Antrieb

31.8.2013 - Die NEW Re GmbH, Tochtergesellschaft der NEW AG für regenerative Energien, und 'Die Werkstatt' aus Erkelenz haben ein dreirädriges Solar-Pedelec hergestellt. Über eine im Dach integrierte 12-Volt-Photovoltaik-Folie, die gleichzeitig als Basis-Regenschutz dient, wird die Batterie während der Fahrt und auch während des Stillstandes nachgeladen. Das Gefährt tankt immer dann Solarenergie nach, wenn es während einer Rast in der Sonne stehen kann. Alternativ ist das Tanken aus der Steckdose möglich. (www.solarportal24.de) weiter

Module von Innotech Solar ersetzen Dächer von Gewächshäusern

31.8.2013 - Die Solarmodule  eignen sich besonders gut für warme Regionen, da sie einen außergewöhnlich guten Temperaturkoeffizienten aufweisen. (www.sonnenseite.com) weiter

Smarte Energie aus Bergisch Gladbach

30.8.2013 - Das Bergisch Gladbacher Heizungs- und Sanitärunternehmen Woydowski GmbH geht mit dem Kauf eines neuen "smart fortwo electric drive" einen weiteren Schritt in Richtung energieeffizientes Unternehmertum. Mit Strom aus der firmeneigenen Photovoltaik-Anlage steht das Fahrzeug Mitarbeitern zukünftig für Kundentermine und Noteinsätze (www.openpr.de) weiter

SolarInput stellt sich neu auf

30.8.2013 - Mitgliederversammlung verabschiedet neue Strategie / Vorstand neu gewählt (ddp direct) Die SolarInput Mitgliederversammlung hat am Mittwoch diese Woche die neue Strategie des Vereins verabschiedet. Zehn Jahre nach seiner Gründung wird der Branchenverband SolarInput sein Geschäftsmodell erweitern und neue Aufgabenfelder übernehmen. ?In Zukunft (www.openpr.de) weiter

8,1 MW: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

30.8.2013 - Die Wirsol Solar AG (Heddesheim) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nord-badischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für das nachhaltig gebaute Logistikzentrum 'multicube rhein-neckar'. (www.solarportal24.de) weiter

FDP will Bau von Photovoltaik- und Windenergie-Anlagen auf Eis legen

30.8.2013 - Die FDP bleibt gegenüber dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) skeptisch und fordert weiterhin einen 'Neustart' der Energiewende. Der Vorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, Rainer Brüderle, bezeichnete das aktuelle System in der Wirtschaftszeitung 'Euro am Sonntag' jüngst als 'Kostenfalle', die Arbeitsplätze gefährde und zu einer sozialen Schieflage bei einkommensschwächeren Haushalten führe, weil die Einspeisevergütungen den Strom verteuerten. Deshalb beabsichtige er zunächst eine Aussetzung der Förderungen für Photovoltaik- und Windanlagen sowie eine Überarbeitung des EEG. (www.solarportal24.de) weiter

Österreich: Photovoltaik - Rekordjahr in Sicht

30.8.2013 - Für den Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA) steht im Jahr 2013 ein neuerliches Rekordjahr in Aussicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Zeit- und kostensparende Thermografieverfahren für Solarstromanlagen

30.8.2013 - Die Engineering-Abteilung der Münchner Solarschmiede GmbH hat neue Thermografiedienstleistungen für Solaranlagenbetreiber entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Brunner: Solarstrom wird dann produziert, wenn Strom am teuersten ist

29.8.2013 - Grüne wollen eine Million Solardächer bis 2020 (www.oekonews.at) weiter

Elektroinnung empört über Vorstoß von E-Control-Chef

29.8.2013 - BIM Witke: Photovoltaik muss Bestandteil der Stromversorgung bleiben (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Rekordjahr in Sicht !

29.8.2013 - Kronberger: Regulator-Aussage blanker Humbug (www.oekonews.at) weiter

EU-Kommission findet 11 Prozent Subventionen in chinesischen Photovoltaik-Modulen

29.8.2013 - Dank verbilligtem Strom und verbilligten Rohstoffen, Vermarktungszuschüssen, Steuererleichterungen und vergünstigten Krediten von Seiten der Staatsbank können chinesische Hersteller von Photovoltaik-Modulen ihre Produkte um 11 Prozent billiger auf dem europäischen Markt verkaufen. Die sei eine Verletzung der Regeln der WTO zum freien Welthandel. Zu diesem Fazit ist die EU-Kommission in ihren neunmonatigen Untersuchungen im Rahmen des Antisubventionsverfahrens gegen China gekommen. (www.solarportal24.de) weiter

Kawa übernimmt globale Conergy Tochtergesellschaften in zweistufigem Verfahren

29.8.2013 - Der US-amerikanische Finanzinvestor Kawa Capital Management, Inc. ('Kawa') übernimmt die globalen Conergy Vertriebseinheiten in einem zweistufigen Prozess. Mit sofortiger Wirkung erwirbt Kawa die Conergy Vertriebseinheiten in den USA, Kanada, Singapur und Thailand. Grund dafür sei der erhöhte Finanzierungsbedarf dieser Tochtergesellschaften durch die anhaltend starke Auftragslage im Photovoltaik-Großkraftwerksbau, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Marke 'Conergy', die weiteren globalen Vertriebseinheiten von Conergy und die damit verbundenen notwendigen Verwaltungs-, Management- und Infrastrukturfunktionen aus der Conergy AG arbeiten zunächst in der bisherigen Struktur weiter. Diese will Kawa in einem zweiten Schritt bis spätestens Anfang Oktober 2013 erwerben. (www.solarportal24.de) weiter

Europäische Kommission legt Chinas Solarsubventionen offen

29.8.2013 - In chinesischen Photovoltaik-Modulen stecken 11 Prozent staatliche, chinesische Subventionen. Diese Zahl hat die Europäische Kommission in Brüssel im Rahmen ihres Antisubventionsverfahrens gegen Photovoltaik-Einfuhren aus China jetzt bekannt gegeben. Damit bestätigt die Kommission Vorwürfe europäischer Solarhersteller gegen Chinas Solarindustrie. Milan Nitzschke, Präsident der europäischen Industrieinitiative EU ProSun: 'China bricht die WTO-Regeln, wo es nur kann, und Herr Barroso und Frau Merkel nicken dazu.' (www.solarportal24.de) weiter

1000 Batteriespeichersysteme für Solarstrom-Speicher gefördert

29.8.2013 - Staat übernimmt bis zu 30 Prozent der Kosten. Die Mittel für dieses Jahr sind noch nicht ausgeschöpft. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpraxis und pv magazine veröffentlichen Speicherrechner

29.8.2013 - Die Solarpraxis AG und pv magazine Deutschland haben den ersten herstellerunabhängigen Speicherrechner veröffentlicht. Das Onlinetool berechnet die passende Dimensionierung und die Wirtschaftlichkeit von Energiespeichern. Das kostenfreie Tool hilft Installateuren, den passenden Solarstromspeicher zu ermitteln und die richtige Speichergröße zu bestimmen. (www.solarportal24.de) weiter

Paradox: EEG-Umlage steigt selbst bei Ausbaustopp Erneuerbarer Energien

29.8.2013 - Die FDP und allen voran Philipp Rösler und Rainer Brüderle wollen den Ausbau Erneuerbarer Energien ganz auf Eis legen, Umweltminister Altmaier (CDU) will den Zubau Erneuerbarer Energien begrenzen. Aber selbst wenn keine einzige neue Photovoltaik-, Wind- oder Bioenergieanlage ans Netz gehen würde, die EEG-Umlage erhöht sich trotzdem und damit sind steigende Strompreise für die Verbraucherinnen und Verbraucher vorprogrammiert. Dabei sind die Probleme politischer Art und hausgemacht. (www.solarportal24.de) weiter

Schon 1.000 Solarstrom-Speicher gefördert

29.8.2013 - Rund vier Monate nach dem Start des Speicherprogramms der Bundesregierung ist der 1.000. Solarstromspeicher gefördert worden. Das teilte der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) auf Basis von Angaben der KfW Bankengruppe mit. 'Das Speicherförderprogramm ist erfolgreich gestartet', sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW-Solar. 'Jetzt geht es darum, die Schlagzahl weiter zu erhöhen sowie Technik und Förderung noch bekannter zu machen. Immer mehr Menschen wollen ihren selbst erzeugten Photovoltaik-Strom auch in den Abend- und Nachtstunden selbst nutzen.' (www.solarportal24.de) weiter

Zeit- und kostensparende Thermografieverfahren für Solarstromanlagen

28.8.2013 - Die Engineering-Abteilung der Münchner Solarschmiede GmbH hat neue Thermografiedienstleistungen für Solaranlagenbetreiber entwickelt. (www.oekonews.at) weiter

Solarschmiede GmbH bringt zeit- und kostensparende Thermografieverfahren für Solarstromanlagen auf den Markt

28.8.2013 - München, 27. August 2013. Die Engineering-Abteilung der Münchner Solarschmiede GmbH hat neue Thermografiedienstleistungen für Solaranlagenbetreiber entwickelt. Für Besitzer von Aufdachanlagen im In- und Ausland bietet das Unternehmen künftig Vermessungen durch Thermografiedrohnen an. Die mit Wärmebildkameras ausgestatteten Flugobjekte können auch schwer (www.openpr.de) weiter

Messbarkeit des Erfolges von Solaranlagen mit Wärmezählern - Zaehleronlineshop.de

28.8.2013 - Der solare Deckungsgrad und der Systemnutzungsgrad von Solarthermie-Anlagen muss gesondert betrachtet werden, da es sich hierbei um wichtige Größen, die bei der Planung und Auslegung von Solaranlagen von Bedeutung sind, handelt. Wie kann aber nun eine Erfolgskontrolle von Solaranlagen mit Wärmemengenzählern (www.openpr.de) weiter

Wir brauchen eine Europäische Energiemarkt-Rahmenordnung für Erneuerbare Energien!

28.8.2013 - In einer Resolution fordert EUROSOLAR eine europäische Energiemarkt-Rahmenordnung für Erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarschmiede GmbH bringt zeit- und kostensparende Thermografieverfahren für Solarstromanlagen auf den Markt

28.8.2013 - (www.oekonews.at) weiter

KfW fördert Solarstrom-Speicher auch 2014 weiter

28.8.2013 - Die Bundesregierung will die Förderung von stationären und dezentralen Batteriespeichersystemen in Verbindung mit Fotovoltaik-Anlagen auch nach 2013 fortführen. Dafür sollen Mittel aus dem Sondervermögen des Energie- und Klimafonds (EKF) genutzt werden. Das schreibt die Bundesregierung in einer... (www.enbausa.de) weiter

Stellenausschreibung - Geschäftsführung

28.8.2013 - Als Spezialistin für Solarenergie mit über 20jähriger Erfahrung rund um das Themenfeld erneuerbare Energie bietet die AEE ein breites Spektrum an Dienstleistungen an, die auf einen kosteneffizienten Einsatz von erneuerbarer Energie abzielen (www.oekonews.at) weiter

Zeit- und kostensparendes Thermografieverfahren für Photovoltaik-Anlagen

28.8.2013 - Die Engineering-Abteilung der Münchner Solarschmiede GmbH hat neue Thermografiedienstleistungen für Photovoltaik-Anlagen entwickelt. Für Besitzerinnen und Besitzer von Aufdachanlagen im In- und Ausland bietet das Unternehmen künftig Vermessungen durch Thermografiedrohnen an. Die mit Wärmebildkameras ausgestatteten Flugobjekte können auch schwer zugängliche Anlagen innerhalb weniger Minuten thermografieren. (www.solarportal24.de) weiter

IDM investiert in Photovoltaik

28.8.2013 - Der Osttiroler Wärmepumpenhersteller IDM Energiesysteme GmbH (Matrei) nimmt die größte Photovoltaik-Anlage auf dem Dach in Westösterreich in Betrieb und investiert damit nachhaltig in den Umweltschutz. Die Photovoltaik-Module auf einer Fläche von 2.200 Quadratmeter mit einer Leistung von 330 kWp erzeugen an sonnigen Tagen den gesamten Energiebedarf des Fertigungsstandortes. Übers Jahr gesehen wird die neue Anlage 44 Prozent des jährlichen Stromverbrauchs bei IDM abdecken. (www.solarportal24.de) weiter

Abwärme und Solarenergie zeitversetzt nutzen

28.8.2013 - Erst durch leistungsfähige Speicher lassen sich viele Energiequellen wie Sonnenenergie oder industrielle Abwärme effizient nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Stiftung Sonne für Nohfelden realisiert zweite PV-Anlage - Verteilungsgerechtigkeit zur Akzeptanzsteigerung

27.8.2013 - Erst im Jahr 2012 gegründet, realisierte die gemeinnützige ?Stiftung Sonne für Nohfelden? nun schon ihr zweites Projekt: entlang der A62 in Sötern wurden 6.624 Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 1.590 kWp installiert. Alle Bürger der Gemeinde Nohfelden sind Nutznießer auch (www.openpr.de) weiter

Talesun gewinnt 300-MW-Solarprojekt von China Merchants New Energy Group

27.8.2013 - Das chinesische Photovoltaik-Unternehmen Zhongli Talesun Solar liefert einen schlüsselfertigen Photovoltaik-Park mit 300 MW Kapazität an die China Merchants New Energy Group. Die Übergabe der Anlage ist bereits für das vierte Quartal des Jahres 2013 in den chinesischen Provinzen Xinjiang und Jiangsu vorgesehen. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar erhöht Leistungsgarantie auf Glas-Glas-Module

27.8.2013 - Fotovoltaikanbieter Centrosolar gibt auf seine neuesten Glas-Glas-Module, die das Unternehmen unter dem Namen S-Class Vision vertreibt, eine Leistungsgarantie von 30 Jahren auf 87 Prozent der Leistung. Bisher garantierte der Anbieter bis zu einer Lebensdauer von 25 Jahren mindestens 87 Prozent... (www.enbausa.de) weiter

Solarpark Deponie Westerwiehe I bekommt Zuwachs

27.8.2013 - Im westfälischen Rietberg im Kreis Gütersloh haben die Bauarbeiten für eine weitere knapp 1 MW-Photovoltaik-Anlage begonnen. Das Leistungsvolumen des neuen Photovoltaik-Parks ist groß genug, um ein Dorf mit knapp 270 Haushalten das ganze Jahr über mit elektrischer Energie zu versorgen. Ab Ende Oktober werden dann jährlich zirka 950.500 Kilowattstunden Solarstrom ins lokale Stromnetz geliefert und ganz nebenbei zirka 575 Tonnen CO2 eingespart. (www.solarportal24.de) weiter

EUROSOLAR feierte Jubiläum

27.8.2013 - Vor genau 25 Jahren gründeten in Bonn auf Initiative von Hermann Scheer etwa 100 Personen die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. Unabhängig von Parteien, Institutionen und Unternehmen wurde EUROSOLAR 1988 mit der Vision gegründet, die fossil-atomare Energieversorgung durch eine nachhaltige, friedliche und dezentral bürgernahe Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien zu ersetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: TÜV Rheinland entwickelt neuen Sicherheitsstandard

26.8.2013 - TÜV Rheinland hat erstmals eine umfassende Prüfgrundlage für elektronische Komponenten und Mikro-Wechselrichter an Photovoltaik-Modulen entwickelt. Der Anwendungsbereich der neuen Norm 2 PfG 2305 gilt für Geräte bis zu einer Systemspannung von 1.500 Volt DC. Dazu zählen Anschlussdosen mit integrierter Elektronik, etwa zur Überwachung oder Leistungssteuerung der Solarstrommodule. (www.solarportal24.de) weiter

DIW: Stromüberschüsse aus Photovoltaik und Windkraft sind ein lösbares Problem

26.8.2013 - Temporäre Stromüberschüsse aus Photovoltaik und Windkraft stellen einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) zufolge auch bei stark steigenden Anteilen Erneuerbarer Energien ein lösbares Problem dar. Durch eine Flexibilisierung des Stromsystems könnte die Überschusserzeugung stark vermindert werden. Während die verbleibenden Überschüsse teilweise durch zusätzliche Stromspeicher aufgenommen werden könnten, sollte für die höchsten Produktionsspitzen Erneuerbarer Energien die Möglichkeit zur Abregelung erhalten bleiben, so das Ergebnis der umfangreichen Untersuchung des DIW-Energieexperten Wolf-Peter Schill. (www.solarportal24.de) weiter

Schweiz will Einspeisevergütung für Solarstrom massiv kürzen

26.8.2013 - Die Schweizer Regierung will im Rahmen einer Revision der Energieverordnung die Einspeisetarife für Solarstrom radikal kürzen. (www.sonnenseite.com) weiter

25 Jahre EUROSOLAR

26.8.2013 - Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien feierte Jubiläum. (www.sonnenseite.com) weiter

dena berät China bei der Integration von Solarstrom

26.8.2013 - China will die Erzeugung von Strom aus Solaranlagen forcieren und setzt dabei auf Erfahrungen aus Deutschland. In Zusammenarbeit mit der chinesischen Gesellschaft für erneuerbare Energien CRES und dem […] (www.dena.de) weiter

Keine Energiewende im Heizungskeller ?

26.8.2013 - Es war der Boom schlechthin. Wärmepumpen, Pellets-Öfen, Solarkollektoren: Wer nicht dabei war oder investierte, galt als hoffnungsloser Energie-Verschwender. Inzwischen aber spielen die erneuerbaren Energien nur noch bei einem Viertel aller Heizungskäufe wirklich eine Rolle, sagt der Industrieverband BDH und vergleicht (www.openpr.de) weiter

Umfrage: Sechs Prozent der Deutschen produzieren eigenen Strom

26.8.2013 - Mit Photovoltaik-Anlage und Batteriespeicher können Sie Ihren eigenen Strom produzieren – und selbst nutzen. Sechs Prozent der Deutschen machen das bereits und werden damit unabhängiger von ihrem Energieversorger. 41 Prozent würden es ihnen gern gleichtun, können sich die notwendige Technik aber nicht leisten. Das zeigt eine aktuelle Umfrage, die TNS Emnid im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) durchgeführt hat. (www.solarportal24.de) weiter

100 solare Leuchttürme

26.8.2013 - Solar2World feiert Jubiläum: Zusammen mit dem gemeinnützigen Verein 'Schenke eine Ziege e.V.' wird in den kommenden Wochen in Uganda das 100. Solar2World-Projekt umgesetzt. Begonnen hat alles mit einem Projekt in Mali im Jahr 2006, bei dem es um die Ausstattung von Gesundheitsstationen mit Solarstrom ging. Es folgten eine Vielzahl von Photovoltaik-Projekten in vielen Ländern Afrikas: Stromversorgung für Schulen, Bewässerungssysteme einschließlich Wasserreinigung, Krankenhäuser, eine Dental-Klinik, Berufsschulen für Solarteure, Beleuchtung, Medikamentenkühlung. (www.solarportal24.de) weiter

Der nächste Solarboom kommt bestimmt

25.8.2013 - Führende deutsche Solarkonzerne gehen reihenweise pleite. Bosch und Siemens sind ausgestiegen. Und Solarworld steht am Abgrund. Wo bleibt das viel beschworene Solarzeitalter? (www.oekonews.at) weiter

Solar in Motion: Neue Studie zeigt Potential von Solarstrom im Fahrzeugbau

25.8.2013 - Studie der Wiesbadener Beratungsgesellschaft Invensity vergleicht Einsatz- und Entwicklungspotentiale von Photovoltaik-Technologie in den Automobil-, Flugzeug- und Schifffahrtsbranchen (www.oekonews.at) weiter

Tapetenwechsel mit einer Solar-Fassadenanlage

25.8.2013 - Ihre Fassade kann Strom produzieren. Eine Fassadenanlage schützt das Haus und dämmt es gleichzeitig. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie stellen Sie sich die Zukunft Ihrer PV-Anlage vor?

25.8.2013 - Das Institut für Transportation Design (ITD) führt aktuell eine Studie durch, welche die Erfahrungen und Wünsche von Besitzer/innen älterer Photovoltaikanlagen untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Studie zeigt Potential von Solarstrom im Fahrzeugbau

24.8.2013 - Studie zur Anforderung von bewegten System hinsichtlich Solarenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Größtes Photovoltaik-Kraftwerk der Schweiz ist am Netz

23.8.2013 - Die Tritec Energy aus dem schweizerischen Allschwil bei Basel hat für das größte Detailhandelsunternehmen der Schweiz, Migros, das größte Photovoltaik-Kraftwerk der Schweiz mit einer Leistung von 5,21 MWp realisiert. Nach einer Bauzeit von weniger als fünf Monaten wurde es Mitte August in Betrieb genommen. Das Photovoltaik-Kraftwerk wird jährlich 4.836.000 Kilowattstunden saubere Solarenergie produzieren. Dies entspricht dem durchschnittlichen Verbrauch von etwa 1.300 Haushalten. (www.solarportal24.de) weiter

Eigenverbrauch von PV-Strom wirft Steuerfragen auf

23.8.2013 - Neue Steuerregelungen für Fotovoltaik verunsichern Anlagenbetreiber. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikanlage ? Tipps für die Anschaffung

23.8.2013 - Die eigenen Solarstrommodule auf dem Dach sowie eine damit mögliche Unabhängigkeit scheinen vielen Verbrauchern lohnenswert. (www.oekonews.at) weiter

Ratgeber klärt verbrauchernah zu Fotovoltaikanlagen auf

23.8.2013 - Der Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB) gibt mit dem Angebotscheck für Fotovoltaikanlagen den ersten in Kooperation mit dem Fraunhofer Informationszentrum Raum und Bau IRB entstandenen Ratgeber heraus. Die zwischen dem Forschungsinstitut und der gemeinnützigen Verbraucherschutzorganisation vereinbarte... (www.enbausa.de) weiter

Abwärme und Solarenergie zeitversetzt nutzen

23.8.2013 - Wärmespeicher ermöglichen es, momentan nicht benötigte Wärme in Zeiten mit sicherer Nachfrage zu überführen. Erst durch leistungsfähige Speicher lassen sich viele Energiequellen wie Sonnenenergie oder industrielle Abwärme effizient nutzen. Das neue BINE-Fachbuch 'Wärmespeicher' stellt ein breites Spektrum an aussichtsreichen Techniken vor: vom Kurzzeitspeicher bis zu saisonalen Großanlagen und vom Kältespeicher bis zu Hochtemperaturspeichern für die Industrie. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Studie zeigt Potenzial von Solarstrom im Fahrzeugbau

23.8.2013 - Knapper werdende Ressourcen und höhere Umweltstandards prägen die strategische Ausrichtung der gesamten Mobilitätsbranche schon heute maßgeblich. Bei der Umsetzung kraftstoffreduzierender Maßnahmen werden dabei in den nächsten Jahren Photovoltaik-Systeme branchenübergreifend eine wichtige Rolle spielen. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie 'Solar in Motion' der Wiesbadener Technologie- und Innovationsberatungsgesellschaft Invensity. (www.solarportal24.de) weiter

Eigenverbrauch von PV-Strom wirft Steuerfragen auf

22.8.2013 - Betreiber von netzgekoppelten Fotovoltaik-Anlagen sind Unternehmer und als solche auch zum Vorsteuerabzug aus der Anlagenbeschaffung berechtigt. Sie können sich also die im Rahmen der Anschaffung geleistete Umsatzsteuer in Höhe von 19 Prozent vom Finanzamt zurückerstatten lassen. Das hat vor Kurzem... (www.enbausa.de) weiter

Trina Solar führt PV-Branche bei Umwelt- und Sozialstandards an

22.8.2013 - München, Deutschland - Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, hat im Solar-Scorecard-Ranking der Silicon Valley Toxics Coalition (SVTC) zum zweiten Mal in Folge weltweit den ersten Platz erzielt. Die SVTC überprüft dabei systematisch (www.openpr.de) weiter

Stimmungsmache gegen den Ausbau der Erneuerbaren Energien

22.8.2013 - Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller (GRÜNE) hat die Aussage, wonach der weitere Ausbau von Photovoltaik- und Windkraftanlagen für den vermuteten Anstieg der EEG-Umlage hauptverantwortlich sei, als unsachliche Polemik bezeichnet: 'Selbst wenn dieses Jahr keine einzige neue Photovoltaik-Anlage ans Netz gegangen wäre, würde die EEG-Umlage steigen.' Dies wisse sicherlich auch der Geschäftsführer der Deutschen Energieagentur, so Franz Untersteller weiter. 'Wenn dieser trotzdem öffentlich das Gegenteil behauptet, ist das nichts anderes als reine Stimmungsmache gegen den Ausbau der Erneuerbaren Energien.' (www.solarportal24.de) weiter

Zubau in China und Japan belebt Solarindustrie

22.8.2013 - Die Nachfrage aus China und Japan kurbelt den weltweiten Solarmarkt an. (www.sonnenseite.com) weiter

Aktuelle Rechtsfragen bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen unter Berücksichtigung des neuen Rechtsrahmens

22.8.2013 - Das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. Magdeburg, veranstaltet am 10. September das Seminar ?Aktuelle Rechtsfragen bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen?. Das Seminar gibt einen Überblick über die neue EEG-Förderung für Solaranlagen, zeigt Strategien zur Beschleunigung der Planungs- und Genehmigungsverfahren auf und klärt (www.openpr.de) weiter

Die Energiewende in der Krise? Teil 2

22.8.2013 - Im ersten Teil dieses Essays hatten wir  festgestellt, dass eine Energiewende  2.0 erforderlich sei. Und dass diese ihre  Aktivposten in den vielen Solarbürgern,  aber auch in den Städten, Gemeinden  und Energiegenossenschaften der 100  % EE-Bewegung hat. Damit, so die optimistische Schlussfolgerung, existiere  eine gesicherte Basis für die weitere Entwicklung der Energiewende. Aber diese  Akteure sehen sich mit großen Herausforderungen konfrontiert. Sie müssen neue  Wege suchen und finden. Energiewende  2.0 meint nicht nur, sich auf technische  Innovationen zu verlassen, sondern neue  organisatorische und politische Konzepte zu entwickeln. Essay in drei Teilen von Klaus Oberzig - Teil 2: Perspektiven lokaler und regionaler Energienetze (www.sonnenseite.com) weiter

Solar- und Windstrom lassen Strompreise für Industrie sinken

22.8.2013 - Während Industrieverbände landauf-landab über Wettbewerbsnachteile klagen, die auf steigende Strompreise und die verstärkte Einspeisung von Strom aus Photovoltaik und Windenergie zurückgehen, lassen die Zahlen der Strombörsen eine ganz andere Lesart zu. Auch in der jüngsten Vergangenheit zahlten stromintensive Unternehmen am Spotmarkt niedrigere Preise als andere Stromkundinnen und -kunden. (www.solarportal24.de) weiter

Projekt „SoProW“: Solare Prozesswärme in Wäschereien

22.8.2013 - Thermische Solaranlagen können in vielen Industrie- und Gewerbebetrieben einen erheblichen Teil des Wärmebedarfs decken. Das Fraunhofer ISE engagiert sich seit vielen Jahren für die Optimierung und Markteinführung von solarer Prozesswärme. Vor kurzem veranstaltete das Institut einen Experten-Workshop zum 'Zukunftsmarkt Solare Prozesswärme'. In einem aktuellen Forschungsprojekt erarbeitet das Fraunhofer ISE ein Konzept für die Nutzung von Solarthermie in Wäschereien. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT und KIT errichten größte Eigenverbrauchs-Photovoltaik-Anlage Deutschlands

22.8.2013 - (www.presseportal.de) weiter

Sungrow liefert Wechselrichter im Umfang von 5 MW nach Indien

22.8.2013 - Sungrow Power Supply Co., Ltd., ein führender Anbieter aus der PV-Industrie, gab kürzlich bekannt, ein PV-Projekt im indischen Rajasthan mit über 150 Einheiten seines bekannten Stringwechselrichters SG30KTL zu beliefern. (www.presseportal.de) weiter

"A Sunny Sunday"

22.8.2013 - Familien-Sonntag mit Informationen und Unterhaltung zur Sonnenenergie in Hannover (www.oekonews.at) weiter

Solarpark auf stark hügeligen Flächen

22.8.2013 - Flexibles Tragsystem passt sich perfekt an unterschiedliche Höhen im Gelände an. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromüberschüsse aus Wind- und Solarkraft sind ein lösbares Problem

22.8.2013 - Flexibilisierung des Stromsystems könnte Überschüsse deutlich reduzieren. Speicherung der gesamten Überschüsse nicht wirtschaftlich. (www.sonnenseite.com) weiter

Der nächste Solarboom kommt bestimmt

21.8.2013 - Führende deutsche Solarkonzerne gehen reihenweise pleite. Bosch und Siemens sind ausgestiegen. Und Solarworld steht am Abgrund. Wo bleibt das viel beschworene Solarzeitalter? Ist es schon am Ende bevor es richtig begonnen hat? Oder handelt es sich lediglich um eine vorübergehende Krise hierzulande? (www.sonnenseite.com) weiter

Fronius und Loxone bieten umfassendes Energiemanagement

21.8.2013 - Seit kurzem kooperieren die Fronius International GmbH, Qualitätsführer im Bereich Solarelektronik und Loxone, Erfinder, der Miniserver-basierten Lösung zur Hausautomatisierung. Ziel ist es, den Kunden beider Unternehmen ein umfassendes Energiemanagement anzubieten. In Folge können diese den Eigenverbrauch erhöhen und Kosten sparen. Erhöhung (www.openpr.de) weiter

Green Energy für Südafrika ? Vellmarer Firma QTE GmbH gründet QTE Energy (PTY) Ltd in Johannesburg

21.8.2013 - Nachdem sich die QTE GmbH als einer der führenden Anbieter von Solarparksteuerungen bereits deutschlandweit durch professionelle Projektabwicklung einen Namen machte, wird sie in Zukunft auch in Südafrika präsent sein. Südafrika befindet sich im Wandel. Die Energieknappheit hat sowohl in der Industrie (www.openpr.de) weiter

Oberösterreichisches Ausflugsgasthaus setzt auf dies Sonne

21.8.2013 - Micheldorfer Ausflugsgasthof am Georgenberg nutzt Sonnenenergie und Biomasse (www.oekonews.at) weiter

Clever: Solarstromstation fürs E-Auto zum Transportieren

21.8.2013 - Envision Solar aus den USA präsentiert eine 'portable” Solarstromladestation für Elektroautos (www.oekonews.at) weiter

Solarworld-Chef: Photovoltaik-Förderung bis 2017 notwendig

21.8.2013 - Frank Asbeck hält es für einen Fehler, wenn nach der Bundestagswahl noch tiefere Einschnitte beim EEG erfolgen. (www.sonnenseite.com) weiter

IHS: Solarindustrie wird 2014 wieder mehr investieren

21.8.2013 - Schon im nächsten Jahr wird die Solarindustrie wieder verstärkt in Equipment und Technologie investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbraucher möchten ihren eigenen Strom produzieren

20.8.2013 - Sechs Prozent der Deutschen produzieren mit Solaranlage und Batteriespeicher ihren eigenen Strom und nutzen ihn selbst. 41 Prozent würden es ihnen gern gleichtun, können sich die notwendige Technik aber nicht leisten. Das zeigt eine aktuelle Umfrage, die TNS Emnid im Auftrag des Verbraucherzentrale... (www.enbausa.de) weiter

Trina Solar liefert PV-Module mit einer Gesamtleistung von 345 MW für Copper Mountain Solar 3 Project in Nevada

20.8.2013 - München, Deutschland ---- Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, liefert 1,1 Millionen multikristalline Hochleistungs-PV-Module für das 345 Megawatt Copper Mountain Solar 3 Project in Boulder City im US-amerikanischen Bundesstaat Nevada. Das Projekt wird (www.openpr.de) weiter

Merkel will nach der Wahl EEG-Gesetz reformieren

20.8.2013 - Bundeskanzlerin Angela Merkel will 'unmittelbar' nach der Bundestagswahl das Erneuerbare-Energien-Gesetz reformieren. Das kündigt sie in einem Interview mit den Ruhr Nachrichten an. Auf die Energiewende und die stark gestiegenen Strompreise angesprochen, gibt Merkel 'die rasante Entwicklung der Photovoltaik' zu bedenken, die 'so niemand vorhergesehen' habe. (www.solarportal24.de) weiter

Stiftung Warentest testet ethisch-ökologisches Sparen

20.8.2013 - Photovoltaik statt Atomkraft, Bildung statt Kinderarbeit – was machen Banken mit dem Geld ihrer Sparerinnen und Sparer? Neun von 129 Banken im Test verleihen es nach ethisch-ökologischen Kriterien. Gute Sparzinsen für Tages- und Festgeld sind dabei nicht ausgeschlossen, schreibt die Stiftung Warentest in der September-Ausgabe von Finanztest. (www.solarportal24.de) weiter

Die Sonne im großen Stil nutzen

20.8.2013 - Neues BINE-Fachbuch 'Solare Wärme für große Gebäude und Wohnsiedlungen' (www.oekonews.at) weiter

Dachflächen für Photovoltaik - Projekte in WIEN gesucht

20.8.2013 - Dachflächen für Solarstrom-Bürgerbeteiligungsprojekte und Investoren in Wien gesucht! (www.oekonews.at) weiter

8,1 Megawatt: Europas größte Photovoltaik-Dachanlage geht in Betrieb

20.8.2013 - Die Wirsol Solar AG (Waghäusel) hat die größte kristalline Aufdach-Photovoltaik-Anlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nordbadischen Heddesheim installiert. Das Solarkraftwerk ist die größte Eigenverbrauchsanlage Europas. (www.solarportal24.de) weiter

Hoffnungsvolle Zwischenbilanz nach einem Jahr Förderung von solarer Prozesswärme

20.8.2013 - Neues Förderprogramm ermöglicht bereits 50 Anlagen für solare Prozesswärme. Solarthermie-Nachfrage aus Industrie und Gewerbe entwickelt sich positiv. (www.sonnenseite.com) weiter

Beteiligung an Bürgersolarpark in Niedersachsen startet

19.8.2013 - Einzelanlagen auf urbanen Flächen / Laufzeiten ab 4 Jahre; bis zu 5,50 % Rendite Mainz, 19.08.2013 ? Heute startet mit dem Bürgersolarpark Winsen (Niedersachsen) das vierte Beteiligungsangebot für Bürgerinnen und Bürger auf Der Bürgersolarpark setzt sich aus mehreren Dachanlagen zusammen, die (www.openpr.de) weiter

Solarthermie-Nachfrage aus Industrie und Gewerbe entwickelt sich positiv

19.8.2013 - Die Bilanz zum ersten Jahrestag der staatlichen Förderung für solare Prozesswärme-Anlagen stimmt die Solarbranche hoffnungsvoll: In einem völlig neuen Marktsegment wurde Mithilfe der staatlichen Förderung aus dem Marktanreizprogramm (MAP) praktisch aus dem Stand die Realisierung von rund 50 Anlagen für den Einsatz von Solarthermie in gewerblichen und industriellen Fertigungsprozesse ermöglicht. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park Freimersheim offiziell eingeweiht

19.8.2013 - Gerade einmal zwei Monate hat es gedauert, dann konnte der Photovoltaik-Park in Freimersheim schon in Betrieb genommen werden. Das Sonnenkraftwerk in der rheinhessischen Gemeinde produziert jährlich mehr als 7,5 Millionen Kilowattstunden sauberen Sonnenstrom. Das reicht aus, um rund 2.300 Haushalte mit klimafreundlicher Energie zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Webinar: Qualität in der Photovoltaik - Vom Produkt bis zur Installation

19.8.2013 - München, 19. August 2013; Photovoltaik-Anlagen sind in der Regel für eine Lebensdauer von mindestens 20 Jahren ausgelegt. Damit diese erreicht wird, ist die Qualität der Anlage vom Produkt bis zur Installation entscheidend. Im aktuellen Webinar diskutieren Dr. Ing. Volker Skwarek (www.openpr.de) weiter

Bürgerenergieanlagen – Praxisbeispiele für neue Betätigungsfelder

19.8.2013 - Die ersten Projekte vieler Bürgerenergieanlagen waren Photovoltaik- oder Windenergieanlagen, deren Stromerzeugung über das EEG vergütet wurde. Inzwischen beschäftigen sich Bürgergruppen zunehmend mit weiteren Geschäftsmodellen wie Strom-Direktvermarktung oder Wärmeversorgung. In der Veranstaltung 'Bürgerenergieanlagen – Praxisbeispiele für neue Betätigungsfelder' werden die verschiedenen Möglichkeiten in Fachvorträgen beleuchtet und der 'Bioenergiepark' der Klimakommune Saerbeck vorgestellt, in dem ein Nutzungsmix aus unterschiedlichen dezentralen Energieerzeugungsanlagen umgesetzt wurde. (www.solarportal24.de) weiter

Obama bekommt Solarzellen

18.8.2013 - US-Präsident Barack Obama hat angeordnet, auf dem Dach des Weißen Hauses eine Solaranlage zu installieren. (www.sonnenseite.com) weiter

IAA: Photovoltaik-Dächer für Autos

17.8.2013 - Solardach als Öko-Innovation zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes von Pkw. (www.sonnenseite.com) weiter

Joint Forces for Solar: Kalifornien stellt sich der historischen Herausforderung

17.8.2013 - Mit einem emotionalen Appell eröffnete Kaliforniens Gouverneur Edmund G. Brown Jr.die Intersolar North America und setzte damit auch den Rahmen für die Diskussionen des '11th PV Briefing & Networking Forum USA'. (www.oekonews.at) weiter

Europas größtes Dünnschicht-Freiflächen-Solarkraftwerk in Brandenburg eingeweiht

17.8.2013 - Ralf Christoffers, Brandenburgs Wirtschafts- und Europaminister, und Jürgen Trittin, Spitzenkandidat der Grünen, eröffnen Einweihungsfeier (www.oekonews.at) weiter

NABU zur Strompreisdebatte: Kosten gerecht verteilen

17.8.2013 - Angesichts der Diskussion um steigende Stromkosten fordert der NABU faire Bedingungen für die privaten Stromkunden. Es sei zu erwarten, dass aufgrund niedriger Börsenstrompreise die Stromkosten erneut steigen werden. Daher müssten die Weichen neu gestellt werden, um die Endverbraucher zu entlasten. 'Die Energieversorger müssen die durch Wind- und Solarstrom gesunkenen Börsenpreise an die Verbraucherinnen und Verbraucher weiterreichen und so den Anstieg der Stromkosten auffangen', sagte NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller. (www.solarportal24.de) weiter

Größte Eigenverbrauchs-Photovoltaik-Anlage Deutschlands

16.8.2013 - Erneuerbare Energien und elektrische Energiespeicherung bilden zentrale Forschungsthemen des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Nun überführt das KIT die theoretischen Erkenntnisse auch in die Praxis: Mit der Errichtung der größten deutschen Eigenverbrauchs-Photovoltaik-Anlage erweitert das KIT seine eigene Energieversorgung um Erneuerbare Energien. In Kooperation mit dem Modulhersteller Solarwatt wird an der neuen Anlage auch erforscht, wie sich Lebensdauer und Netzkompatibilität der Photovoltaik steigern lassen. (www.solarportal24.de) weiter

Angebotscheck für Photovoltaik-Anlagen

16.8.2013 - Der Bauherren-Schutzbund e.V. gibt mit dem 'Angebotscheck für Photovoltaik-Anlagen' den ersten in Kooperation mit dem Fraunhofer Informationszentrum Raum und Bau IRB entstandenen Ratgeber heraus. Die zwischen dem renommierten Institut und der gemeinnützigen Verbraucherschutzorganisation vereinbarte Zusammenarbeit will dazu beitragen, verbrauchernahes Fachwissen zum Planen und Bauen zu verbreiten. (www.solarportal24.de) weiter

Staats wird Energielieferant für 3.264 Haushalte in der Region

16.8.2013 - Bürgersolarpark Staats wurde eingeweiht (www.oekonews.at) weiter

Empa-Forscher erzielen Fortschritt bei flexiblen Solarzellen

16.8.2013 - Wissenschaftlern der Schweizer Materialprüfungs- und Forschungsanstalt Empa ist eigenen Angaben zufolge ein Durchbruch auf dem Weg zur Industrialisierung von Cadmiumtellurid-Solarzellen (CdTe) auf Metallfolie gelungen: Das Team hat den Wirkungsgrad von unter acht auf 11,5 Prozent gesteigert, indem... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar South America: Sprungbrett in aufstrebende Solarmärkte

16.8.2013 - Vom 18. bis 20. September treffen sich zum zweiten Mal internationale Fachleute der Solarbranche aus Forschung, Industrie und Verbänden im Expo Center Norte in São Paulo. 2012 fand erstmals der Intersolar South America Summit als Konferenz mit dem Fokus Südamerika statt. Das dreitägige Veranstaltungsprogramm behandelt aktuelle Trends in den globalen, nationalen und regionalen Märkten sowie technologische Entwicklungen in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie. (www.solarportal24.de) weiter

IBC Solar zeigt Wege zur Einsparung von Stromkosten auf

16.8.2013 - Statt sich über die ständig steigenden Strompreise zu ärgern, können Eigenheimbesitzerinnen und -besitzer jetzt aktiv werden: Mit der neuen Version des Solarstromrechners der IBC Solar AG (Bad Staffelstein) kann man selber berechnen, wie die Selbstversorgung mit Sonnenstrom bei neuen oder bestehenden Photovoltaik-Anlagen bares Geld spart. Der IBC Solarstromrechner steht ab sofort kostenlos als App oder auf der IBC-Webseite bereit. (www.solarportal24.de) weiter

Die positiven Seiten des Dopings

16.8.2013 - Empa-Team steigert Wirkungsgrad von CdTe-Solarzellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Solardach als Öko-Innovation

16.8.2013 - Solardach als Öko-Innovation zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes von Pkw. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarWorld AG bestätigt Geschäftszahlen für das 1. Halbjahr 2013

15.8.2013 - Die SolarWorld AG (Bonn) bestätigt ihre am 18. Juli 2013 vorab gemeldeten Zahlen. Das Unternehmen verkaufte im 1. Halbjahr 2013 weniger Photovoltaik-Module und Bausätze als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die konzernweite Absatzmenge einschließlich des Wafergeschäfts belief sich im 1. Halbjahr auf 233 (H1 2012: 334) MW. Die gesunkenen Absatzmengen und der fortdauernde Preisdruck durch Dumpingmodule führten dazu, dass auch der Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahreshalbjahr zurückging. Einschließlich des Wafergeschäfts erzielte die SolarWorld einen Umsatz von rund 201 (H1 2012: 340) Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

BSB gibt in Kooperation mit dem Fraunhofer IRB neuen Ratgeber heraus Angebotscheck für Photovoltaikanlagen

15.8.2013 - Der Bauherren-Schutzbund e.V. gibt mit dem "Angebotscheck für Photovoltaikanlagen" den ersten in Kooperation mit dem Fraunhofer Informationszentrum Raum und Bau IRB entstandenen Ratgeber heraus. (www.presseportal.de) weiter

Neue Fortschritte beim Power-to-Gas-Verfahren

15.8.2013 - Neue Erfolgsmeldung der Power-to-Gas-Experten im Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW): Erstmals ist es ihnen gelungen, in ihrer Power-to-Gas-Anlage ein besonders reines Methanin zu erzeugen, das den Gaseinspeise-Richtlinien mehr als Genüge tut. 'Das... (www.enbausa.de) weiter

8,1 Megawatt: Europas größte Solardachanlage geht bei Mannheim in Betrieb

15.8.2013 - WIRSOL hat die größte kristalline Aufdach-Solaranlage Europas fertiggestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Energiewende selbst in die Hand nehmen

15.8.2013 - Strom selbst erzeugen? Das ist gar nicht so abwegig. Mit einer eigenen Photovoltaikanlage leisten Sie einen Beitrag zur Energiewende. Ganz nebenbei können Sie damit auch noch Geld verdienen. Oder schließen Sie sich mit anderen zusammen, um eine Bürgerenergieanlage zu betreiben. So können Sie sich schon mit einer geringen Investition an der Energiewende beteiligen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Produktionsverfahren erhöhen Wirkungsgrad

15.8.2013 - Photovoltaik-Module werden durch halbierte Zellen leistungsfähiger. (www.sonnenseite.com) weiter

IBC Solar zeigt Einsparpotenzial durch Eigenverbrauch

15.8.2013 - IBC Solarstromrechner berechnet, wie Solaranlagen vor steigenden Strompreisen schützen. (www.sonnenseite.com) weiter

Greenberg AZA Alliance|Vereinbarung über die chinesische Solarplatten wurde erreicht.

14.8.2013 - Greenberg AZA Alliance - Die EU Beschränkungen über die Volumen und Preise von chinesichen Sonnenplatten, die im Handelsgebiet importiert werden,wird weniger als halb solang dauern gegenüber die andere geschützen Waren und Produkte. Eine Chinesische-Europaische Vereinbarung die über das Wochenend abgeschlossen wurde (www.openpr.de) weiter

8,1 Megawatt: Europas größte Solardachanlage geht bei Mannheim in Betrieb

14.8.2013 - Heddesheim, 14. August 2013 ? WIRSOL hat die größte kristalline Aufdach-Solaranlage Europas fertiggestellt. Das Solarkraftwerk mit einer Spitzenleistung von 8,1 Megawatt (MW) wurde auf dem Verteilungszentrum der pfenning Logistik GmbH im nordbadischen Heddesheim installiert und ist ein weiterer Baustein für (www.openpr.de) weiter

Guntramsdorf setzt auf die Sonne: Fünf eigene Solarkraftwerke errichtet

14.8.2013 - Die Marktgemeinde Guntramsdorf (NÖ, Bezirk Mödling) geht unter die umweltfreundlichen 'Kraftwerksbetreiber' und nahm vor wenigen Tagen gleich fünf eigene Solarstromanlagen auf ihren öffentlichen Gebäuden in Betrieb. (www.oekonews.at) weiter

Das Solardach als Öko-Innovation

14.8.2013 - Auf der diesjährigen IAA in Frankfurt/Main vom 12. bis 22. September 2013 wird auch die Photovoltaik eine Rolle spielen: Webasto (Stockdorf/München) stellt sein Solardach vor, das als Öko-Innovation auf den CO2-Ausstoß von Fahrzeugen angerechnet werden kann. Das neu entwickelte Solardach vereint Durchsicht und Effizienz. Die integrierten kristallinen Solarzellen produzieren 154 Wp und können so die Fahrzeugbatterie laden. Diese Energie reicht aus, die fahrzeugeigene Klimaanlage vor Fahrstart zu Kühlzwecken laufen zu lassen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen verhindern keinen Löscheinsatz

14.8.2013 - Immer wieder erwacht ein totgeglaubter Mythos zu neuem Leben: die angebliche Untätigkeit der Feuerwehren bei Bränden im Umfeld von Photovoltaik-Anlagen. Die KACO new energy GmbH (Neckarsulm) stellt dazu klar: Es existieren geeignete Sicherungsmaßnahmen für Photovoltaik-Anlagen im Brandfall. Dass die Feuerwehr ein Gebäude wegen einer Photovoltaik-Anlage abbrennen lässt, ist schlichtweg nicht wahr. (www.solarportal24.de) weiter

Die Energiewende selbst in die Hand nehmen

14.8.2013 - Strom selbst erzeugen? Das ist gar nicht so abwegig. Mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage leisten Sie einen Beitrag zur Energiewende. Ganz nebenbei können Sie damit auch noch Geld verdienen. Oder schließen Sie sich mit anderen zusammen, um eine Bürgerenergieanlage zu betreiben. So können Sie sich schon mit einer geringen Investition an der Energiewende beteiligen. (www.solarportal24.de) weiter

Martin N. aus Erlangen bei Nürnberg setzt auf Solaranlage und Luft-Wärmepumpe

14.8.2013 - Mit eigenem Solar-Strom Geld sparen. (www.sonnenseite.com) weiter

SchwörerHaus schwört auf KNUT. Energieplus-Haus in Poing nutzt Energiespeicher-System von Knubix

13.8.2013 - Selbsterzeugte Solarenergie speichern und nutzen Die SchwörerHaus KG, Hohenstein/Oberstetten, hat im bayerischen Poing ihr fünftes Energieplus-Haus realisiert. Erstmals mit dabei ist ?KNUT?, ein intelligenter Energiespeicher aus dem Hause Knubix. Er sorgt in dem jüngst errichteten Musterhaus, das mit seiner hochwärmegedämmten Gebäudehülle (www.openpr.de) weiter

SUNSELEX Deutschland stellt Insolvenzantrag

13.8.2013 - Die SUNSELEX AG Deutschland hat am 01.08.2013 wegen drohender Zahlungsunfähigkeit beim Amtsgericht in München Insolvenz beantragt. - Internationale Töchter nicht betroffen - SUNSELEX Gruppe im Restrukturierungsprozess weiter

SUNSELEX Deutschland stellt Insolvenzantrag

13.8.2013 - - Internationale Töchter nicht betroffen - SUNSELEX Gruppe im Restrukturierungsprozess München, 13. August 2013. Die SUNSELEX AG Deutschland hat am 01.08.2013 wegen drohender Zahlungsunfähigkeit beim Amtsgericht in München Insolvenz beantragt. Damit reagiert die auf die Projektierung und Installation von Solarparks fokussierte deutsche (www.openpr.de) weiter

Solarstreit mit China: Veröffentlichung der Ermittlungsergebnisse gefordert

13.8.2013 - Die europäische Herstellerinitiative EU ProSun begrüßt die Fortführung des Antisubventionsverfahrens gegen chinesische Photovoltaik-Importe durch die Europäische Kommission und erwartet die unverzügliche Veröffentlichung ihrer vorläufigen Ermittlungsergebnisse. Berechnungen des Verbandes zufolge liegt der Subventionsanteil an den chinesischen Preisen für Photovoltaik-Produkte im deutlich zweistelligen Prozentbereich. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG: Umsatzrückgang durch schrumpfende Märkte in Europa

13.8.2013 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) agiert weiterhin in einem schwierigen Marktumfeld. In ihren Kernmärkten ist allein in den USA ein wachsender Photovoltaik-Zubau zu verzeichnen. Im Hauptabsatzgebiet Europa ist das Unternehmen dagegen mit stark schrumpfenden Märkten konfrontiert. Das zeigen die heute veröffentlichten Halbjahreszahlen 2013. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlage Mellin als Brücke in die Zukunft

13.8.2013 - Der letzte Bauabschnitt der Photovoltaik-Anlage Mellin auf dem ehemaligen Kohlensturzplatz der RAG Aktiengesellschaft in Sulzbach (Saarland) wurde jetzt in Betrieb genommen. Für Sulzbachs Bürgermeister Michael Adam ist klar: 'Mit dieser Photovoltaik-Anlage nimmt die Stadt Sulzbach Abschied vom Bergbau und schlägt sozusagen ‚mit neuer Energie‘ eine Brücke in die Zukunft. Die Anlage ist ein weiterer Schritt zur Solarstadt Sulzbach.' (www.solarportal24.de) weiter

Das Problem ist nicht der Ökostrom

13.8.2013 - Dass für die steigende EEG-Umlage immer wieder allein der Ausbau der Erneuerbaren Energien speziell der Photovoltaik verantwortlich gemacht wird, bezeichnet Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller als 'ideologisch motivierte Kurzsichtigkeit'. Das Problem sei nicht der Ökostrom, so Untersteller. Das Hauptproblem sei der Börsenpreis und dass dieser nicht strompreismindernd an die Verbraucherinnen und Verbraucher weitergegeben wird. Zudem würden sich viele Unternehmen an den Kosten der Energiewende dank einer Umlagebefreiung zu wenig beteiligen müssen. (www.solarportal24.de) weiter

UmweltBank: Umweltkredite überschreiten 2-Millarden-Euro-Marke

13.8.2013 - Geschäftsvolumen erhöht sich im ersten Halbjahr um rund 150 Mio. auf 2,72 Mrd. Euro / grünes Kreditgeschäft wächst auf über 2 Mrd. Euro / Halbjahresgewinn plus 10,9 Prozent (www.presseportal.de) weiter

UNICON Energy Services mit neuem Gesellschafter

12.8.2013 - Bremen, 12. August 2013 - Die UNICON Energy Services GmbH hat einen neuen Gesellschafter. Die SHG GmbH, ein Großhändler für Solartechnik, beteiligt sich mit 50 Prozent an dem Bremer Spezialisten für Serviceleistungen für den Energiesektor im Bereich Solar. Die beiden (www.openpr.de) weiter

WINAICO triumphiert bei der Desert Knowledge Testanlage in Australien

12.8.2013 - Sehr gute Ergebnisse sowohl unter Labor- als auch unter realen Bedingungen Creglingen, 08.08.2013 ? Der Photovoltaik-Modulhersteller WINAICO hat derzeit eines der effizientesten Module am Markt. Das beweist das hervorragende Abschneiden der Testanlage beim Desert Knowledge Project. Dort sind die Module mehrerer (www.openpr.de) weiter

IKEA kauft Windpark in Irland von Mainstream Renewable Power

12.8.2013 - Das internationale Wind- und Solarenergieunternehmen Mainstream Renewable Power hat den Verkauf seines Windparks in Carrickeeny mit einer Leistung von 7,65 Megawatt an die weltweit grösste Möbelhauskette IKEA abgeschlossen. (www.presseportal.de) weiter

Einladung zur Pressekonferenz: Explodieren die Industriestrompreise wegen der Energiewende? Eine Analyse der Deutschen Umwelthilfe

12.8.2013 - Mittwoch, 14. August 2013 um 10:30 Uhr (www.presseportal.de) weiter

"Gesalzene" Katalysatoren vereinfachen die Speicherung erneuerbarer Energien

12.8.2013 - Wind- und Solarkraftwerke erzeugen oftmals mehr Strom als gebraucht wird. Deshalb ist es wichtig, diese Energien so zu speichern, dass man sie unkompliziert und schnell wieder nutzbar machen kann. (www.oekonews.at) weiter

BINE informiert zu großen Solarwärmeanlagen

12.8.2013 - Die Technik solarthermischer Anlagen für große Gebäude und Wohnsiedlungen ist inzwischen marktreif, kommt aber noch immer viel zu selten zum Einsatz. Dabei muss der Ausbau der Solarwärme-Erzeugung in Deutschland annähernd verdoppelt werden, um die von der Bundesregierung im Nationalen Aktionsplan... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Einspeisemanagement: Nachrüstpflicht bis Jahresende

12.8.2013 - Die Übergangsfrist für die Befreiung vom Einspeisemanagement für zahlreiche Photovoltaik-Anlagen läuft in Kürze ab. Betroffen sind Solarstromanlagen mit einer Leistung von mehr als 30 und bis maximal 100 Kilowatt, die in den Jahren 2009, 2010 und 2011 in Betrieb genommen wurden. Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) weist die rund 70.000 Betreiberinnen und Betreiber dieser Photovoltaik-Anlagen darauf hin, dass sie bis spätestens 1. Januar 2014 die gesetzlichen Anforderungen des Einspeisemanagements erfüllen müssen. (www.solarportal24.de) weiter

Wattner kauft Solarkraftwerke mit 48 Megawatt Leistung

12.8.2013 - Die Kölner Wattner AG hat im letzten Monat zehn in den Jahren 2012 und 2013 errichtete Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von rund 48 Megawatt (MW) erworben. Sämtliche Photovoltaik-Kraftwerke wurden auf Freiflächen in Deutschland errichtet und sind auf vier Bundesländer verteilt. Die Transaktionen haben Unternehmensangaben zufolge ein Gesamtvolumen von über 60 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Die solare Revolution frisst ihre Kinder

11.8.2013 - Solarworld ist gerettet ? zumindest vorläufig. (www.oekonews.at) weiter

"Spieglein, Spieglein an der Wand" ? wer hat das beste Tageslichtsystem zur Hand?

11.8.2013 - EnLiCoS-Sonnenspiegel-System: 'Plusenergieprodukt' verbessert Raumqualität durch Sonnenlicht - Energiefreie Gewinnung von Kraftstoffen: 'Intersolares Pflanzenöl-Haus' Isolp (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik gewinnt international an Bedeutung

11.8.2013 - Seit dem Projekt ?green pro? aus dem Jahre 2002 wurden die DGS Leitfäden in viele Sprachen übersetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Unterstützerinnen und Unterstützer der Energiewende gesucht

10.8.2013 - Die VR Bürgerenergie Fürth hat zwei neue Projekte an Land gezogen. Ab sofort ist es möglich sich an diesen zu beteiligen. Ziel ist es, diese beiden Photovoltaik-Anlagen, wie alle bisherigen, allein durch Mitglieder zu finanzieren. Bei der Investitionssumme von insgesamt gut 300.000 Euro werden mehr als 300 neue Anteile benötigt. (www.solarportal24.de) weiter

Die solare Revolution frisst ihre Kinder

10.8.2013 - In der öffentlichen und veröffentlichten Wahrnehmung dieser Tage sind meist die 'chinesischen Billighersteller' schuld am Sonnenuntergang der deutschen Photovoltaik-Branche. Conergy, Solon oder Q-Cells liegen in Trümmern, Solarworld steht noch immer am Abgrund. Weltkonzerne wie Siemens und Bosch sind aus dem Solargeschäft ausgestiegen. Wer aber ist wirklich schuld daran, dass Deutschland grüne Revolution ins Straucheln geriet? Ein Kommentar von Franz Alt. (www.solarportal24.de) weiter

Neuartiges Solarauto mit Herz aus Stahl vorgestellt

10.8.2013 - Monatelang haben Studierende der Hochschule Bochum montiert, erprobt und lackiert ? jetzt wurde das Ergebnis der Entwicklungsarbeit in Bochum erstmals der Öffentlichkeit vorstellt (www.oekonews.at) weiter

Der nächste Solarboom kommt

10.8.2013 - Jetzt werden immer mehr Bürger ihren Strom selber produzieren. (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie funktioniert mit wenig Luft besser

10.8.2013 - Spirotech hat Luftabscheider für Solaranlagen entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Der nächste Solarboom kommt

9.8.2013 - Jetzt werden immer mehr Bürger ihren Strom selber produzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Attraktive Rendite ? Photovoltaik Reinigung für Photovoltaik-Anlagen jeder Größe

9.8.2013 - Der Neubau von Photovoltaikanlagen ist deutschlandweit gestiegen. In 2012 sind ca. 30 Prozent mehr Photovoltaik Anlagen neu errichtet worden. Weitere Solaranlagen jeder Größe sind geplant. Mit einer professionellen Photovoltaik Reinigung, wie sie peakpower-solarclean.com bietet, können Photovoltaik-Anlagen-Betreiber die Photovoltaik-Reinigung zur Werterhaltung und (www.openpr.de) weiter

Die solare Revolution frisst ihre Kinder

9.8.2013 - Solarworld ist gerettet ? zumindest vorläufig. Die Art und Weise der Rettung und ihr Preis sind aber eher ein Symbol der Krise als ein Zeichen der Hoffnung auf Zukunft in der deutschen Solarbranche. Und was ist die Ursache der Krise? (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Produktionsverfahren erhöhen Wirkungsgrad

9.8.2013 - Photovoltaik-Module werden durch halbierte Zellen leistungsfähiger (www.oekonews.at) weiter

Großer Spielraum beim Ausbau der Erneuerbaren Energien

9.8.2013 - Unter Kostengesichtspunkten spielt es kaum eine Rolle, ob Photovoltaik- oder Windkraftanlagen eher dort errichtet werden, wo die Stromerzeugung besonders günstig ist oder aber dort, wo der Strom verbraucht wird. Das ist das Ergebnis einer Studie renommierter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler im Auftrag von Agora Energiewende (Berlin). 'Unter Kostengesichtspunkten ist die regionale Verteilung der Anlagen beinahe unerheblich. Die Politik hat damit einen großen Handlungsspielraum beim Ausbau von Onshore-Windkraft und Photovoltaik', sagt Rainer Baake, Direktor des von der Stiftung Mercator und der European Climate Foundation getragenen Denklabors. (www.solarportal24.de) weiter

Kobalt statt Iod macht Solarzellen umweltfreundlicher

9.8.2013 - Farbstoffsolarzellen verwandelt Licht in Elektrizität. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Vertrieb von Greenergetic erleichtert Stadtwerken die Arbeit

8.8.2013 - Bielefeld, 31.7.2013, Stadtwerke können ihre Kunden mit der Greenergetic Lösung an sich binden und ihren Umsatz steigern. Große Stadtwerke nutzen erstmalig die Software-, Marketing- und Finanzierungspakete. Die Lösung ermöglicht ihnen mit geringem Aufwand den stark wachsenden Markt für PV-Kleinanlagen zu (www.openpr.de) weiter

GTM Research bestätigt Solar-Log die Weltmarktführerposition

8.8.2013 - Geislingen-Binsdorf, 8. August 2013 ? GTM Research (Boston, Massachusetts, U.S.) und SoliChamba Consulting (San Francisco, California, U.S.) analysierten in einer neuen Marktstudie den globalen PV-Monitoring Markt. Hierbei standen 66 führende PV-Monitoringanbieter im Fokus. Mit einem klaren Abstand von 25.000 neu (www.openpr.de) weiter

IEEE-Standardentwurf für Narrowband-Powerline-Kommunikation überzeugt den ersten Prüfungsausschuss

8.8.2013 - Der Standardentwurf für eine beschleunigte Implementierung von Smart Grid-Technologien und Projekten nähert sich seiner Veröffentlichung weiter

Michael Oehme: Wie steht die Bundesregierung zum Solarmarkt?

8.8.2013 - St. Gallen, 08.08.2013. Der Solarbranche steht das Wasser bis zum Hals. Solon und Q-Cells haben Konkurs angemeldet. Bosch und Siemens ihren Ausstieg aus dem Markt mit der kristallinen Photovoltaik verkündet. Der Betriebsrat der Bosch-Tochter Solar Energy AG hat seinen ganzen (www.openpr.de) weiter

Talesun steigt in südafrikanischen Markt ein

8.8.2013 - München, 08. August 2013: Talesun Solar, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, verstärkt sein weltweites Engagement und intensiviert seine Aktivitäten am südafrikanischen Markt. Grund hierfür sind die Potenziale sowohl im Groß- als auch im Dachanlagenbau. Talesun misst (www.openpr.de) weiter

Fotovoltaik-Einspeisemanagement: Übergangsfrist läuft ab

8.8.2013 - Die Übergangsfrist für die Befreiung vom Einspeisemanagement für zahlreiche Fotovoltaikanlagen läuft in Kürze ab. Darauf weist der Bundesverband Solarwirtschaft BSW-Solar hin. Betroffen sind Solarstromanlagen mit einer Leistung von mehr als 30 und bis maximal 100 Kilowatt, die in den Jahren 2009,... (www.enbausa.de) weiter

Solarworld vorerst gerettet!

8.8.2013 - Außerordentliche Hauptversammlung stimmt Maßnahmen zur bilanziellen Restrukturierung des Konzerns mit 99,1 Prozent zu. (www.sonnenseite.com) weiter

Windpark Düren schlägt eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft

8.8.2013 - 40 Kilometer vom Braunkohletagebau Garzweiler II entfernt errichten juwi und die STAWAG Solar GmbH derzeit drei Windräder - Die Anlagen liefern künftig sauberen Ökostrom für 6.600 Haushalte (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikanlagen verhindern keinen Löscheinsatz

8.8.2013 - Immer wieder erwacht ein totgeglaubter Mythos zu neuem Leben. (www.sonnenseite.com) weiter

Grabenkämpfe "alte" gegen "neue" Energien

8.8.2013 - Der Geschäftsführer von Orange Solar, Daniel Brandl, äußert sich zur Forderung von DIHK-Präsident Eric Schweitzer, die Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen unmittelbar nach der Bundestagswahl abzuschaffen. Zudem macht Brandl eigene Vorschläge, wie die Solarförderung im Zuge einer EEG-Reform künftig ausgestaltet werden könnte. (www.sonnenseite.com) weiter

Stand und Perspektiven großer Solarwärmeanlagen

7.8.2013 - Solare Wärme - Die Technik solarthermischer Anlagen für große Gebäude und Wohnsiedlungen ist inzwischen marktreif. Doch trotz ihrer immensen Bedeutung für den künftigen Wärmeenergie-Mix muss die Zahl der Anlagen deutlich ausgebaut und der Solaranteil der Wärmebedarfsdeckung eines Gebäudes oder eines Quartiers weiter erhöht werden. Ein neues BINE-Fachbuch bilanziert die bisherigen Forschungs- und Förderprogramme des Bundes für diese Technologie.© Welter, Stadt München (www.bine.info) weiter

Der Blackout des Monats Juli geht an Rainer Brüderle

7.8.2013 - Im Monat Juli erhält den Blackout des Monats Herr Rainer Brüderle, FDP-Fraktionschef und Spitzenkandidat. Seine Worte 'Jeden Tag kommen neue Solaranlagen dazu, die wieder für 20 Jahre eine Förderung erhalten, die Schieflage verstärken und Strom teurer machen', kritisiert der Ex-Wirtschaftsminister. (Berliner Tagesspiegel, 26. Juli 2013) (www.sonnenseite.com) weiter

WSB weiht in Andelka zweiten tschechischen Windpark ein

7.8.2013 - Tschechiens früherer Umweltminister Martin Bursik hält Plädoyer für den Ausbau der erneuerbaren Energien weiter

Photovoltaik: Die Energiewende als Investitionschance

7.8.2013 - Consilium Finanzmanagement AG lanciert neues Solarenergie-Projekt. Das Direktinvestment wurde gemeinsam mit der Wirsol Deutschland GmbH umgesetzt und bietet Anlegern insgesamt 39 Solaranlagenparzellen als Kapitalanlageobjekte. Stuttgart, den 07.08.2013 Die Zeit ist reif, um in zukunftsweisende Technologien zu investieren. Wind- und Solarenergie nehmen (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Einspeisemanagement: Nachrüstpflicht bis Jahresende

7.8.2013 - Frist für Nachrüstung von Einspeisemanagement läuft zum Jahresende ab. (www.sonnenseite.com) weiter

Windpark Düren schlägt eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft

7.8.2013 - 40 Kilometer vom Braunkohletagebau Garzweiler II entfernt errichten juwi und die STAWAG Solar GmbH derzeit drei Windräder - Die Anlagen liefern künftig sauberen Ökostrom für 6.600 Haushalte (www.iwrpressedienst.de) weiter

Neue Kurse Projektentwickler für Energiegenossenschaften starten

7.8.2013 - Bürgerinnen und Bürger wollen die Energiewende vor Ort mitgestalten. Sie schließen sich zusammen, gründen Genossenschaften und bringen gemeinsam Photovoltaik-Anlagen, Bürgerwindräder und Biomasseanlagen auf den Weg. Ende September startet in Sachsen und Ende Oktober beginnt in Bayern eine neue Weiterbildung zu 'Projektentwickler/innen für Energiegenossenschaften'. Diese sollen als kompetente Fachleute Energiegenossenschaften initiieren. (www.solarportal24.de) weiter

Auch Südafrikaner wollen Sonnenstrom autark nutzen

6.8.2013 - Photovoltaikanlagen mit Speicher machen unabhängig vom Stromnetz. Das wollen auch Menschen in Südafrika, zumal die Verfügbarkeit dort nicht immer gesichert ist. Michael Aigner, Laichinger PV-Großhändler und Berater, hilft ihnen mit seinem Netzwerk dabei. Der umtriebige Energiewender nutzte die Intersolar Europe, weltweit (www.openpr.de) weiter

Erneute Mehrheit zur Solarworld Rettung

6.8.2013 - SolarWorld AG: Gläubigerversammlung der Anleihe 2010/2017 stimmt Restrukturierungskonzept mit einer Mehrheit von 99,8 Prozent zu. (www.sonnenseite.com) weiter

SISSY@EMIL bald in Berlin: Spatenstich für einzigartiges Photovoltaik-Materialforschungslabor

6.8.2013 - Innovationsallianz Photovoltaik fördert einzigartige Forschungsmöglichkeiten für Solarzellen der nächsten Generation / Investitionssumme für den Laborkomplex mehr als 18 Millionen Euro (www.oekonews.at) weiter

DGS Leitfaden Photovoltaische Anlagen in englischer Sprache

6.8.2013 - Seit dem Projekt 'green pro' aus dem Jahre 2002 wurden die Leitfäden der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) in viele Sprachen übersetzt. Allen voran die englischen Versionen. Der DGS-Partner earthscan (routledge) übernahm nunmehr zum dritten Mal die Übersetzung des DGS Photovoltaik Bestsellers 'Planning and Installing Photovoltaic Systems – A Guide for Installers, Architects and Engineers'. Dieser ist seit Juli 2013 auch in Deutschland erhältlich. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Fabrik AG und Rusol GmbH begründen strategische Kooperation

6.8.2013 - Strategische Kooperation von PV-Produkten 'made in Germany'. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarworld: Erster Erfolg auf dem Weg zur Entschuldung

6.8.2013 - Die Gläubiger der Schuldverschreibung 2011/2016 haben mit großer Mehrheit für den Kapital- und Schuldenschnitt gestimmt. (www.sonnenseite.com) weiter

E.ON fördert Speicherung von Solarstrom

5.8.2013 - Photovoltaik erfreut sich in Deutschland weiterhin einer hohen Nachfrage. Denn ?grüner? Strom lohnt sich finanziell nach wie vor und schont die Umwelt. Schwankende Erneuerbare und dezentral erzeugte Energie stellen jedoch eine Herausforderung für die moderne Energieversorgung dar. Eine steigende Anzahl (www.openpr.de) weiter

Startschuss für den Stromspeicher

5.8.2013 - Centrosolar und VARTA Storage zertifizieren Installateure für Speichersystem Cenpac Storage Li. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikförderung: 28 Millionen Euro stehen bereit

5.8.2013 - Pernkopf: Zwei Sonnentage liefern Wochenstromverbrauch (www.oekonews.at) weiter

Duale Hochschule Ravensburg: Solarforschungsdach installiert

5.8.2013 - Sommer und Sonne kommen für den Technikcampus Friedrichshafen der Dualen Hochschule Ravensburg gerade recht. (www.oekonews.at) weiter

DBU: 2012 Engagement für die Energiewende intensiviert

5.8.2013 - Klimaschutz, Energieeffizienz und Erneuerbare Energien sind seit der Gründung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) Schwerpunkte. '2012 haben wir unser langjähriges Engagement für die Energiewende noch einmal intensiviert', so DBU-Generalsekretär Dr.-Ing. E. h. Fritz Brickwedde bei der Vorstellung des Jahresberichts 2012. Mit der Verleihung des Deutschen Umweltpreises 2012 an die Photovoltaik-Pioniere Dr. Andreas Bett, Hansjörg Lerchenmüller und Günther Cramer sei ein Signal für die Energiewende gesetzt worden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlage versiegelt Mülldeponie

5.8.2013 - Drei große Freiland-Photovoltaik-Anlagen sind über die Gemeinde Dörentrup (Lipper Bergland, Nordrhein-Westfalen) verteilt. Auf der ehemaligen Mülldeponie in Dörentrup ist eine in Deutschland bisher einmalige Anlage entstanden, da die Photovoltaik-Anlage Teil der temporären Abdeckung der Deponie ist. Mit der Anlage 'Dörentrup 2' sind nun zwei Drittel der ehemaligen Mülldeponie mit der innovativen Konstruktion aus Abdeckung und Photovoltaik-Anlage überbaut und vor Kurzem ans Netz gegangen. (www.solarportal24.de) weiter

Von Null auf Zweihundert

3.8.2013 - Das große Solarpotential von Gebäuden mit Ost- und Westdächern. (www.sonnenseite.com) weiter

Spezialoberfläche macht Handy-Display zu Solarzelle

3.8.2013 - Verdopplung der Effizienz dank zweiter Schicht sowie Materialoptimierung. (www.sonnenseite.com) weiter

EU ProSun: EU-Kommission akzeptiert illegalen Deal mit China

2.8.2013 - EU ProSun, die Industrieinitiative europäischer Photovoltaik-Hersteller, wird gegen den aus ihrer Sicht illegalen Deal mit China im laufenden Anti-Dumpingverfahren gegen chinesische Photovoltaik-Produkte klagen. Laut Pressemitteilung der Europäischen Kommission haben heute die Mehrheit der EU-Mitgliedsländer und die Kommission einem Verhandlungsangebot Chinas im Solarstreit zugestimmt und damit den Weg für weitere Dumpingimporte aus China nach Europa geebnet. Die Branche rechnet mit weiteren Firmenpleiten und Arbeitsplatzverlusten in Folge dieser schwachen Einigung. (www.solarportal24.de) weiter

Grünere Farbstoffsolarzellen dank Kobalt statt Iod

2.8.2013 - Forscher der Universität Basel konnten in Farbstoffsolarzellen auf Kupferbasis das seltene Iod durch das weit häufigere Kobalt ersetzen. (www.oekonews.at) weiter

Insolvenzverfahren der Gehrlicher Solar AG: Investorengespräche kurz vor dem Abschluss

2.8.2013 - Nur wenige Wochen nach dem Insolvenzantrag der Gehrlicher Solar AG zeichnet sich eine Lösung für die Zukunft des Photovoltaik-Traditionsunternehmens ab. Insbesondere die Investorensuche für die erfolgreich wachsende operative Tochtergesellschaft in den USA verläuft nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters Oliver Schartl von der Münchener Kanzlei Müller-Heydenreich Beutler & Kollegen erfolgreich. 'Ich sehe sehr gute Chancen die Gehrlicher Solar America Corporation zeitnah an einen Investor veräußern zu können', sagte Schartl. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Kommission beschließt Preisverpflichtung bei Photovoltaik-Modulen

2.8.2013 - Nach der Einigung im Handelsstreit über subventionierte Photovoltaik-Module aus China hat die Europäische Kommission heute (Freitag) eine von den chinesischen Importeuren vorgeschlagene Preisverpflichtung beschlossen. Zudem hat die Kommission eine Verordnung erlassen, die die Unternehmen von den vorläufigen Strafzöllen ausnimmt, die während der von der Kommission durchgeführten Untersuchung mit ihr kooperiert und den vereinbarten Mindestpreis akzeptiert haben. (www.solarportal24.de) weiter

Hanwha Q Cells kooperiert mit OBI

2.8.2013 - Im Rahmen einer neuen Kooperation bieten die Baumarkt-Kette OBI (Wermelskirchen) und das Photovoltaik-Unternehmen Hanwha Q Cells (Thalheim) ein umfangreiches Photovoltaik-Paket für Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer an. Das 4,5 kWp Photovoltaik-Kit besteht aus 18 ertragsstarken Q Cells Q.PRO Modulen, einem dreiphasigen Wechselrichter, einem Montagesystem sowie dem benötigten elektronischen Equipment und ist ab sofort in ausgewählten OBI Märkten in Deutschland verfügbar. (www.solarportal24.de) weiter

Europas größtes Dünnschicht-Freiflächen-Solarkraftwerk eingeweiht

2.8.2013 - Heute wird in Templin in Brandenburg das modernste Freiflächen-Solarkraftwerk Europas eingeweiht. Die Photovoltaik-Anlage befindet sich auf dem ehemals größten sowjetischen Militärflughafen Mitteleuropas. Die guten Einstrahlungswerte im sonnenreichen Nordosten Brandenburgs erlauben eine Produktion von mehr als 120 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr. Damit werden Haushalte bis in die Hauptstadt Berlin mit Strom aus Templin versorgt. Die Belastung der Region durch Kohlendioxid reduziert sich um 90.000 Tonnen pro Jahr. (www.solarportal24.de) weiter

Europas größtes Dünnschicht-Freiflächen-Solarkraftwerk in Brandenburg

2.8.2013 - Ralf Christoffers, Brandenburgs Wirtschafts- und Europaminister, und Jürgen Trittin, Spitzenkandidat der Grünen, eröffnen Einweihungsfeier. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarthermie funktioniert mit wenig Luft besser

2.8.2013 - Spirotech hat Luftabscheider für Solaranlagen entwickelt, die dank des AutoClose-Prinzips zwischen Dampf und Luft unterscheiden. Dadurch wird eine Montage am heißesten Punkt der Anlage möglich. Das erhöht die Energieausbeute. Selbst beim sorgfältigen Befüllen einer Solaranlage verbleibt immer Luft... (www.enbausa.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Branche: Beschäftigtenzahlen sinken

2.8.2013 - Im Jahr 2012 waren in Deutschland 368.400 Menschen direkt im Bereich der Erneuerbaren Energien beschäftigt. Das sind 3.560 Beschäftigte weniger als im Jahr 2011 (371.960). Vor allem Baden-Württemberg und Bayern hatten 2012 mit den Entlassungen in der Photovoltaik-Industrie zu kämpfen. In kleinen Bundesländern wie Bremen und Thüringen zeigt sich die Erneuerbare Energien-Branche als wichtiger Bestandteil des Arbeitsmarktes. Das geht aus einer aktuellen Erhebung der Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung mbH (Osnabrück) im Auftrag des Bundesumweltministeriums hervor. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells verkauft Solarsysteme im Baumarkt

2.8.2013 - Das deutsche Unternehmen Hanwha Q-Cells vertreibt in Kooperation mit der Baumarktkette Obi Komplettpakete mit Solaranlagen für Hauseigentümer. (www.sonnenseite.com) weiter

Zeller+Gmelin setzt weiterhin auf grüne Energie

1.8.2013 - EISLINGEN. Zeller+Gmelin GmbH & Co. KG investiert in eine moderne Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 150 KW. Auf einer Dachfläche von ca. 2.500 m² wird die Anlage erstellt. Durch die regenerative Stromerzeugung vermeidet das Unternehmen rund 115 Tonnen Co² pro (www.openpr.de) weiter

Rund 16.000 Elektrofahrzeuge auf Deutschlands Straßen

1.8.2013 - Auf deutschen Straßen sind mehr Elektrofahrzeuge unterwegs als häufig angenommen. Das ist ein Resultat einer aktuellen Untersuchung des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden- Württemberg (ZSW) und des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DFKI). Während in der öffentlichen Debatte zumeist nur die Anzahl der Elektro-Pkw im Fokus steht, haben die Forscher der beiden Institute auch Nutzfahrzeuge und Krafträder in die Bilanz aufgenommen. Dabei zeigt sich, dass Elektro-Pkw nur etwa die Hälfte aller in Deutschland zugelassenen E-Fahrzeuge ausmachen. (www.solarportal24.de) weiter

Duale Hochschule Ravensburg: Solarforschungsdach installiert

1.8.2013 - Sommer und Sonne kommen für den Technikcampus Friedrichshafen der Dualen Hochschule Ravensburg gerade recht. Seit einigen Tagen wird dort ein Solarforschungsdach installiert. Nicht weniger als 62 Photovoltaik-Module von acht verschiedenen Herstellern aus vier Ländern liefern den Studierenden jede Menge Stoff für Forschung und Projektarbeiten. Das Besondere daran: Jedes Modul kann einzeln ausgelesen werden, ein Vergleich im Langzeittest ist eines der solaren DHBW-Forschungsziele. (www.solarportal24.de) weiter

Hagel: Millionenschäden an Fassaden und Dächern

31.7.2013 - Vor allem in Süddeutschland hat ein Hagelsturm Millionenschäden angerichtet. Gebäudeversicherungen decken Schäden an der Fassade und am Dach dann, wenn Sturm und Hagel explizit mit versichert wurden. Ob Solarthermie oder PV versichert sind, hängt von den einzelnen Policen ab. Golfballgroße... (www.enbausa.de) weiter

First Solar: 155 MW Photovoltaik-Projekte in Australien

31.7.2013 - Die beiden bislang größten Photovoltaik-Projekte Australiens werden von First Solar errichtet. Insgesamt 155 Megawatt Sonnenenergie sollen die beiden Photovoltaik-Kraftwerke in Nyngan und Broken Hills in New South Wales zukünftig erzeugen. Auftraggeber ist der Erneuerbare-Energien-Konzern AGL Energy Limited (AGL). (www.solarportal24.de) weiter

TÜV SÜD: Thresher Test von Photovoltaik-Modulen erhöht Investitionssicherheit

31.7.2013 - Belastbare Aussagen zur Leistungsfähigkeit von Photovoltaik-Modulen ermöglicht laut TÜV SÜD der unternehmenseigene Thresher Test. Im Mittelpunkt der neuen Zertifizierung stehe die Langzeit-Untersuchung der Sicherheit und der Leistungsstabilität, heißt es in einer Pressemitteilung. Die ersten Zertifikate wurden an drei der führenden chinesischen Modulhersteller vergeben. (www.solarportal24.de) weiter

Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt um 1,8 Prozent

31.7.2013 - Die Bundesnetzagentur hat heute bekannt gegeben, dass die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen im Zeitraum vom 1. August bis zum 31. Oktober 2013 jeweils zum Monatsersten um 1,8 Prozent sinken. Erstmals wird die Vergütung im Oktober 2013 für große Dachanlagen von 1 MW bis 10 MW und Freiflächenanlagen bis 10 MW unter 10 Cent pro Kilowattstunde fallen, so Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur. (www.solarportal24.de) weiter

Staats wird Energielieferant für 3.264 Haushalte in der Region

31.7.2013 - In Sachsen-Anhalt wurde jetzt der Bürgersolarpark Staats feierlich eingeweiht. Die Photovoltaik-Anlage auf einer Fläche von zirka 27 Hektar erstreckt sich über ein ehemaliges sowjetisches Kasernengelände in der Kreis- und Hansestadt Stendal. Mit einer Kapazität von 13,6 Megawattpeak (MWp) deckt der von der IBC Solar AG (Bad Staffelstein) realisierte Photovoltaik-Park den Jahresstrombedarf von 3.264 Haushalten und leistet einen wichtigen Beitrag zu der Versorgung mit umweltfreundlichem Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Altmaier besucht am 1. August Conergy Bürgersolarpark

31.7.2013 - Am kommenden Donnerstag, 1. August 2013, besucht Bundesumweltminister Peter Altmaier den ersten Conergy Bürgersolarpark in Ulmen. Der Umweltminister will sich vor Ort ein Bild vom Potenzial solcher genossenschaftlich organisierter Projekte für die Energiewende machen, heißt es in einer Pressemitteilung. Vor wenigen Monaten ging die 1 Megawatt starke Photovoltaik- Freiflächenanlage in Ulmen ans Netz. In Deutschland erzeugen Kraftwerke von Energiegenossenschaften laut einer Umfrage des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbands e.V. heute bereits 580 Millionen Kilowattstunden Strom pro Jahr, der zu einem Großteil aus Photovoltaik-Anlagen stammt. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenfahrzeug PowerCore SunCruiser vorgestellt

31.7.2013 - Das SolarCar-Team der Hochschule Bochum präsentierte vor kurzem in Bochum den neuesten Sproß seiner Sonnenwagenfamilie. (www.oekonews.at) weiter

Solarvalley Summer School for Smart Energy

31.7.2013 - für Studierende und Doktoranden (www.oekonews.at) weiter

Das Beste aus zwei Welten: Durchbruch bei Solarer Wasserstoffproduktion

31.7.2013 - Mit einer einfachen Solarzelle und einer Photo-Anode aus Metalloxid konnten Forscher aus dem HZB und der TU Delft fast fünf Prozent der Solarenergie chemisch in Form von Wasserstoff speichern. (www.oekonews.at) weiter

Ersatzmodule für Photovoltaik-Anlagen nach einem Hagelschaden

31.7.2013 - Meiningen, 29. Juli 2013: Am vergangenen Wochenende wurde viele Besitzer von Photovoltaikanlagen Zeuge, wie große Hagelkörner neben Dächern, Fenstern und Fahrzeugen auch Solarmodule von Photovoltaikanlagen zerstört haben. Bilder von deformierten Photovoltaikmodulen mit teilweise richtigen Löchern in den Modulen machen auf (www.openpr.de) weiter

40 000 Photovoltaikmodule werden in Krassow installiert

31.7.2013 - Solarpark kann rechnerisch über 2500 Haushalte mit sauberem Sonnenstrom versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

LEISTUNGSOPTIMIERTES WECHSELRICHTERSYSTEM VON SOLAREDGE SCHLÄGT STRANGWECHSELRICHTER UND MIKRO-INVERTER

30.7.2013 - München ? 30. Juli 2013 ? Laut einer von PV Evolution Labs (PVEL) durchgeführten Verschattungsstudie des National Renewable Energy Laboratory (NREL) übertreffen die SolarEdge-Leistungsoptimierer führende Strang- und Mikrowechselrichter. Das SolarEdge-System bringt bei leichter, mittlerer und starker Verschattung der PV-Anlage einen (www.openpr.de) weiter

Consolar optimiert Solaera für die Sanierung

30.7.2013 - Consolar hat seine Heizung mit Solarthermie und Wärmepumpe sowie Gas oder Öl, die Solaera, optimiert. Im Rahmen eines von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt geförderten Projekts wurden seit Anfang 2010 Systemlösungen entwickelt, mit denen eine Reihe neuer Anwendungen der Solaera-Heizungen von... (www.enbausa.de) weiter

Das Beste aus zwei Welten: Durchbruch bei Solarer Wasserstoffproduktion

30.7.2013 - Mit einer einfachen Solarzelle und einer Photo-Anode aus Metalloxid konnten Forscherinnen und Forscher aus dem Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie (HZB) und der TU Delft fast fünf Prozent der Solarenergie chemisch in Form von Wasserstoff speichern. Dies ist ein Durchbruch, weil die verwendete Solarzelle deutlich einfacher aufgebaut ist, als die sonst eingesetzten Hochleistungs-Zellen, die aus 'triple junctions' von dünnen, amorphen Siliziumschichten oder teuren III-V-Halbleitern bestehen. (www.solarportal24.de) weiter

Die Sonne im großen Stil nutzen

30.7.2013 - Bisher sind es überwiegend Ein- und Zweifamilienhäuser, auf deren Dächern solare Wärme mit Solarthermie-Anlagen eingesammelt wird. Dabei bieten große Wohngebäude, Bürogebäude, Krankenhäuser und Gewerbebetriebe ökonomisch und technisch günstigere Bedingungen für die Nutzung solarer Wärme. Das neue BINE-Fachbuch 'Solare Wärme für große Gebäude und Siedlungen' stellt die Technologien für solarthermische Großanlagen und die Ergebnisse von Pilot- und Demonstrationsprojekten vor. (www.solarportal24.de) weiter

Durchbruch im Solarstreit mit China

30.7.2013 - Im Streit mit China über Strafzölle auf chinesische Solarpaneele ist der Europäischen Union die angestrebte gütliche Einigung gelungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Hagelschlag an Photovoltaikanlagen - schnelle Hilfe ist gefragt

29.7.2013 - Berlin, 29.Juli 2013: Hagelkörner so groß wie Golfbälle prasseln vom Himmel, ein Phänomen, dass auch in unseren Breitengraden immer öfter anzutreffen ist und eines, das vor allem Besitzer von Photovoltaikanlagen wenig begeistert. Denn große Hagelkörner können zu Glasbruch an den (www.openpr.de) weiter

Europäische Solarindustrie: EU-Kommission spielt mit falschen Zahlen

29.7.2013 - Die europäischen Solarhersteller, organisiert in der Initiative EU ProSun, weisen die Darstellung der Europäischen Kommission strikt zurück, die Einigung mit China über Mindestpreise und Importmengen von chinesischen Photovoltaik-Produkten sei ein Erfolg für die europäische Industrie. Im Gegenteil: Die Branche rechnet mit weiteren Firmenpleiten und Arbeitsplatzverlusten in Folge dieser Einigung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstreit: Altmaier begrüßt Vereinbarung zwischen EU und China

29.7.2013 - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) begrüßt die Einigung im Handelsstreit zwischen der EU und China. 'Die nun gefundene Lösung im Streit über die Einfuhr von Photovoltaik-Modulen stellt einen realistischen Kompromiss dar zwischen den Interessen der Branche und dem Ziel, den Ausbau der Erneuerbaren Energien weltweit weiter voranzutreiben. Ich bin zuversichtlich, dass mit der nun gefundenen Vereinbarung die Solarbranche sowohl in China als auch in Europa gestärkt wird. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien ist zum Nutzen aller – wenn er fair und koordiniert erfolgt.' (www.solarportal24.de) weiter

VDMA begrüßt Einigung im Solarhandelsstreit

29.7.2013 - Die Hersteller von Komponenten, Maschinen und Anlagen für die Photovoltaik in Deutschland (VDMA Photovoltaik-Produktionsmittel) begrüßen die Einigung im Streit um die Importzölle auf chinesische Photovoltaik-Module und ihrer Kernkomponenten. 'Wir befürworten die Beilegung dieses unnötigen Handelskonfliktes. Die einvernehmliche Lösung betrachten wir als positives Signal für unsere Handelsbeziehungen mit China', sagt Dr. Hannes Hesse, Hauptgeschäftsführer VDMA. Das Anti-Dumping-Verfahren hätte zu großer Verunsicherung im Markt geführt und damit einen Aufschwung verzögert, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Kommissar De Gucht: „Einvernehmliche Lösung gefunden“

29.7.2013 - EU-Handelskommissar Karel De Gucht gab am Samstag bekannt, dass nach wochenlangen intensiven Gesprächen mit China über Strafzölle auf chinesische Photovoltaik-Module die angestrebte gütliche Einigung gelungen sei. In Brüssel sagte er heute (Montag) dazu: 'Es ging dabei darum, eine Ungerechtigkeit zu beseitigen und nicht darum, Preise festzulegen. Die europäischen Hersteller müssen in jedem Fall wettbewerbsfähig bleiben.' (www.solarportal24.de) weiter

Joint Forces for Solar: Kalifornien stellt sich der historischen Herausforderung

29.7.2013 - 'Wir haben hier in Kalifornien ein gemeinsames Ziel. 33 Prozent Erneuerbare Energien bis 2020, das ist realisierbar. Lasst uns die Zukunft des Landes anpacken und zusammen gestalten.' Mit diesen starken und motivierenden Worten wandte sich Kaliforniens Gouverneur Edmund G. Brown Jr. als Keynote-Sprecher im Rahmen der Eröffnungszeremonie der Intersolar North America sehr eindringlich an die rund 18.000 internationalen und nationalen Fachbesucherinnen und -besucher. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik - Flexible Folie geht in Produktion

29.7.2013 - crystalsols neuer CTO unterzeichnet Partnerschaftsabkommen mit Forster zur Produktion flexibler Photovoltaikfolien (www.oekonews.at) weiter

AFASE: Kompromiss ist „schlechter Deal“

29.7.2013 - Die Europäische Kommission hat bekannt gegeben, dass ein Kompromiss im Handelsstreit um chinesische Photovoltaik-Module gefunden wurde. Für die Allianz für Bezahlbare Solarenergie (AFASE) ist dies ein 'schlechter Deal', wie es in einer Pressemitteilung heißt. Die Interessengemeinschaft ruft alle EU-Mitgliedsstaaten auf, die vereinbarten Konditionen nicht zu akzeptieren, da jegliche Preiserhöhung für europäische Installateure und Projektentwickler nicht tragbar sei. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom plus Speicher - die perfekte Strompreisbremse!

29.7.2013 - Mehr Energieautonomie für das Gewerbe und für Privat - wie das geht, zeigt Harald Schmieg, Geschäftsführer der EKS Solartechnik GmbH in Gerichtstetten, am eigenen Beispiel. Von den Ställen und Scheunen seines Landwirtschaftsbetriebes bis über das Geschäfts- und Wohngebäude sind alle Dächer auf Harald Schmiegs Grund und Boden mit Photovoltaik-Modulen bedeckt. (www.solarportal24.de) weiter

Europäische Solarindustrie klagt gegen Kompromiss im Handelsstreit mit China

28.7.2013 - Die europäische Industrieinitiative EU ProSun hat angekündigt, gegen die erzielte Einigung im Handelsstreit über subventionierte und gedumpte Photovoltaik-Module aus China vor dem Gerichtshof der Europäischen Union zu klagen. Milan Nitzschke, Präsident von EU ProSun: 'Eine Einigung wie sie jetzt zwischen der EU-Kommission und China erzielt worden ist, verstößt in jeder Hinsicht gegen geltendes EU-Recht. Den Schaden hat die Solarindustrie, die bereits 10.000 Arbeitsplätze alleine in Deutschland durch chinesisches Dumping verloren hat, und nun droht, weitere Firmen in Europa zu verlieren'. (www.solarportal24.de) weiter

EU und China nähern sich an

28.7.2013 - Im Solar-Handelsstreit zwischen der EU und China sind neue Details zu einer möglichen Verhandlungslösung durchgesickert. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstreit: China und Europa finden Einigung

27.7.2013 - China lenkt ein- Mindestpreise für Photovoltaikmodule aus China beim Import nach Europa (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Strafzölle: China und EU einigen sich

27.7.2013 - China und die EU haben sich offenbar im Streit um die Strafzölle auf chinesische Photovoltaik-Module geeinigt. Das berichten SPIEGEL Online und das Handelsblatt. Demnach einigte man sich auf Mindestpreise für Importe chinesischer Solarprodukte in die EU. EU-Handelskommissar Karel De Gucht soll von einer 'freundschaftlichen Lösung' gesprochen haben. Durch die Mindestpreise würden die Schäden beseitigt, die der europäischen Solarindustrie durch die 'Dumping-Praxis' zugefügt wurden, wird De Gucht von SPIEGEL Online zitiert. (www.solarportal24.de) weiter

Baden-Württembergs Umweltminister eröffnet Bioenergiedorf Büsingen

27.7.2013 - Kombination aus Solarthermie und Biomasse macht Büsingen unabhängig von steigenden Energiepreisen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bosch Arnstadt: 91 Auszubildende erhalten Perspektive

26.7.2013 - Der Thüringer Wirtschaftsminister Matthias Machnig begrüßt die heutige Betriebsvereinbarung zwischen Betriebsrat und Geschäftsführung von Bosch Solar Energy, mit der die Zukunft der 91 Auszubildenden am Standort Arnstadt gesichert wird. 'Das zeigt, dass sich Bosch seiner Verantwortung stellt', so der Minister. 'Das kann aber nur ein erster kleiner Schritt gewesen sein. Weitere Schritte müssen jetzt folgen, damit der Produktionsstandort in Arnstadt gesichert wird.' (www.solarportal24.de) weiter

Wegweisendes Konzept zur Energiewende

26.7.2013 - Das wollte er sich nicht entgehen lassen: Michael Aigner besuchte Professor Timo Leukefeld zur Inbetriebnahme der Solar- und Photovoltaikanlage seines energieautarken Hauses im sächsischen Freiberg. Immerhin entwickelt der Inhaber von Aton Solar, dem Großhandels- und Consultingunternehmens für Photovoltaik auf der (www.openpr.de) weiter

Aigner fragt Aigner

26.7.2013 - Eigentlich ging es um regionale Lebensmittel beim Besuch der Bundesministerin für Verbraucherschutz und Landwirtschaft Ilse Aigner beim Staufers Edeka-Markt in Göppingen. Michael Aigner, Inhaber von Aton-Solar nutzte die Gelegenheit, sie zu fragen: ?Was tun Sie für bezahlbaren Strom für den (www.openpr.de) weiter

Strom vom eigenen Dach weiter auf Erfolgskurs

26.7.2013 - Die Stromerzeuger und Erzeugergemeinschaften kleinerer und mittlerer Größe aus dem Privatbereich sind und bleiben die Träger der Energiewende. Während sich Umweltminister Altmaier paradoxer Weise freue, dass der Ausbau der Photovoltaik durch die Absenkung der Vergütungssätze drastisch gesunken ist und 'die zuletzt außer Kontrolle geratene Ausbaudynamik gebremst' ist, installierten private Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer weiter Anlagen und nutzen damit den sauberen Strom vom eigenen Dach, berichtet der Deutsche Solarbetreiber-Club e. V.. (www.solarportal24.de) weiter

Europäischer Gerichtshof: PV-Anlagen sind gewerblich

26.7.2013 - Einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs zufolge muss die Mehrwertsteuer für netzgekoppelte Solar-Anlagen auf jeden Fall zurückerstattet werden. Geklagt hatte ein österreichischer Hausbesitzer, der im Jahr 2005 eine Fotovoltaik-Anlage installiert und den nicht selbst verbrauchten Strom... (www.enbausa.de) weiter

Flächenrecycling hilft, Öko-Potenzial verloren geglaubter Flächen sinnvoll zu nutzen

26.7.2013 - Die Sanierung von Altlasten ist ein wichtiger Schritt zum Schutz von Mensch und Umwelt und Grundvoraussetzung einer nachhaltigen Flächennutzung. Dies betonte die Bayerische Umweltstaatssekretärin Melanie Huml bei der Baustellenbegehung an der Hausmülldeponie Haldenstraße in Marktredwitz (Oberfranken). Auf dem Deponiegelände ist der Bau einer Photovoltaik-Anlage geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Gemeinsam für flexible Photovoltaik-Folien

26.7.2013 - Die crystalsol GmbH (Wien, Österreich) ist mit der Forster Verkehrs- und Werbetechnik GmbH (Waidhofen an der Ybbs, Österreich) eine Produktionspartnerschaft eingegangen. Zweck der Kooperation ist die Herstellung von flexiblen Photovoltaik-Folien für die Integration in Gebäudeelemente. Zudem eröffnet sich die Möglichkeit, die Photovoltaik-Folie in Produkte wie zum Beispiel tragbare Ladegeräte, Taschen, Kleidung und Ähnliches einzubauen. (www.solarportal24.de) weiter

Meyer Burger gewinnt zwei Aufträge in Asien und Europa

25.7.2013 - Die Meyer Burger Technology AG (Thun, Schweiz) hat erfolgreich mit einem neuen Kunden in Großbritannien einen wichtigen Vertrag für eine integrierte, automatisierte Produktionslinie für Photovoltaik-Module abgeschlossen. Gleichzeitig hat Meyer Burger einen Vertrag mit einem bestehenden Kunden in Taiwan für die Lieferung von Lager- und Secondhand-Drahtsägen für die Herstellung von Solarwafern unterzeichnet. Der Gesamtwert der beiden Aufträge beträgt über 5 Millionen Schweizer Franken (rund 4 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Solarsystemhaus Mp-tec gründet Joint-Venture in Ghana

25.7.2013 - Brandenburger eröffnen Niederlassung in Accra (ddp direct) (Accra/Eberswalde) Das Eberswalder Solarsystemhaus Mp-tec GmbH & Co.KG baut seine internationalen Aktivitäten aus und gründet das Joint Venture Mp-tec solar Ghana Ltd. gemeinsam mit lokalen Investoren unter der Geschäftsführung von Michael Preißel. Gleichzeitig eröffnet (www.openpr.de) weiter

crystalsols neuer CTO unterzeichnet Partnerschaftsabkommen mit Forster

25.7.2013 - zur Produktion flexibler Photovoltaikfolien Wien, Österreich - Heute gab crystalsol GmbH (Wien) bekannt, eine Produktionspartnerschaft mit Forster Verkehrs- und Werbetechnik GmbH unterzeichnet zu haben. Forster wird in Zukunft crystalsols flexible Photovoltaikfolien für die Integration in Gebäudeelemente herstellen. Forsters Entscheidung spiegelt das vielversprechende (www.openpr.de) weiter

Das Herz vom Solar-Eigenstromsystem AZUR INDEPENDA im neuen Design

25.7.2013 - Das bereits mehrfach ausgezeichnete und sehr erfolgreiche Solar-Eigenstromsystem AZUR INDEPENDA wurde von der azur independa GmbH nun weiter optimiert. (ddp direct) In der neuen INDEPENDA BOX sind nun die wartungsfreie Energiemanagereinheit, das INDEPENDA MONITORING mit seinem übersichtlichen Touch-Screen und die komplette (www.openpr.de) weiter

Eigenverbrauch des selbst erzeugten Stroms immer attraktiver

25.7.2013 - Zum 1. August werden von der Bundesnetzagentur die Sätze für die Einspeisevergütung von Strom aus Photovoltaik-Anlagen wieder angepasst. Das ist für alle, die sich mit dem Gedanken tragen, eine Photovoltaik-Anlage anzuschaffen, erst einmal keine gute Nachricht. Aber: 'Die sinkende Vergütung hat auf der anderen Seite den Effekt, dass der Eigenverbrauch des erzeugten Stroms immer attraktiver wird. Wer vor diesem Hintergrund seine Photovoltaik-Anlage mit einem Speicher ausrüstet, bringt sich auf den neusten Stand der Technik', so Carl-Georg von Buquoy, Leiter des Netzwerks Photovoltaik bei der EnergieAgentur.NRW. (www.solarportal24.de) weiter

Hanwha Q Cells liefert Module für drei Solarkraftwerke in Japan

25.7.2013 - Hanwha Q Cells will seine Präsenz auf dem stark wachsenden japanischen Photovoltaik-Markt stärken und liefert Photovoltaik-Module für drei Projekte in Japan. Zwischen Juli 2013 und Juni 2014 soll das Unternehmen mehr als 235.000 Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 60 MW liefern. Diese werden in den Solarparks in Kitakyushu, Tomakomai und Saizo installiert. (www.solarportal24.de) weiter

Mp-tec gründet Joint-Venture in Ghana

25.7.2013 - Das Eberswalder Photovoltaik-Systemhaus Mp-tec GmbH & Co. KG gründet gemeinsam mit lokalen Investoren das Joint Venture Mp-tec solar Ghana Ltd. Gleichzeitig eröffnet Mp-tec im Zentrum der ghanaischen Hauptstadt Accra eine Niederlassung mit angeschlossenem Lagerkomplex. Neben Vertretungen in Polen und den Philippinen ist die Repräsentanz in Ghana damit die dritte internationale Ausgründung von Mp-tec. (www.solarportal24.de) weiter

Belectric blickt optimistisch in die Zukunft

25.7.2013 - 'Die weltweiten Marktbedingungen sind weiterhin hervorragend, die Photovoltaik ist eine der Wachstumsbranchen der Zukunft. Wir als Belectric sehen ein enormes Potenzial für die Realisierung von Freiflächen-Solarkraftwerken auf allen Kontinenten', beurteilt Bernhard Beck, Geschäftsführer der Belectric Solarkraftwerke GmbH, die aktuelle Situation in der Photovoltaik-Branche. Der Photovoltaik-Systemintegrator aus Kolitzheim blickt optimistisch in die Zukunft. (www.solarportal24.de) weiter

Jeder zweite Solarinstallateur in Deutschland setzt bereits Solarstrom-Speicher ein

25.7.2013 - Handwerkerumfrage des BSW-Solar zeigt: Solarer Selbstversorger-Anteil wächst bei Eigenheimen und Unternehmen durch gezielte Anlagendimensionierung, Energiemanagement und Speichereinsatz (www.oekonews.at) weiter

Maas: „Das Saarland ist und bleibt ein Energieland“

25.7.2013 - Die Energiewende im Saarland soll sicher, nachhaltig und bezahlbar bleiben. Dazu hat die Landesregierung die Weichen gestellt. Das saarländische Kraftwerks-Knowhow im Bereich der konventionellen Energieträger soll dabei den Ausbau der regenerativen Energien ergänzend begleiten und das Saarland so dauerhaft als Energieland stärken. Saarlands Energieminister Heiko Maas: 'Wir bekennen uns ausdrücklich dazu, 20 Prozent der benötigten elektrischen Energie im Saarland bis zum Jahr 2020 regenerativ zur Verfügung zu stellen. Insbesondere der Ausbau von Photovoltaik- und Windenergieanlagen spielt hierbei eine tragende Rolle.' (www.solarportal24.de) weiter

Die ideale Solaranlage. Panasonic Video erläutert die optimale Modul-Installation

24.7.2013 - Panasonic Solar stellt Installateuren und interessierten Verbrauchern ein Video-Tutorial bereit. Der Vierminüter zeigt, worauf es bei der fachgerechten Installation der Panasonic HIT®-Solarmodule ankommt. Ganz praxisgerecht werden die wichtigsten Installationsschritte einer professionellen Montage erläutert. Der Panasonic Solar Premium Installer Thomas Grassinger (www.openpr.de) weiter

Großer Zulauf bei Energiegenossenschaften

24.7.2013 - Energiegenossenschaften spielen für eine dezentrale Energiewende eine immer größere Rolle. Mehr als 130.000 Mitglieder - davon 90 Prozent Privatpersonen - haben bereits rund 1,2 Milliarden Euro in Bürgerkraftwerke investiert. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Deutschen Genossenschafts- und Raiffeisenverbands e.V. (DGRV), die der DGRV heute zusammen mit dem Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) und der Agentur für Erneuerbare Energien e.V. (AEE) in Berlin vorgestellt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Einweihung von Europas größtem Dünnschicht-Solarkraftwerk

24.7.2013 - Nach einer Bauzeit von nur vier Monaten soll am Freitag, 2. August 2013, das größte und modernste Dünnschicht-Solarkraftwerk Europas feierlich eingeweiht werden. Mit 128 MWp installierter Nennleistung spielt das Photovoltaik-Kraftwerk auf dem ehemals russischen Militärflughafen Groß Dölln bei Templin (Brandenburg) eine bedeutende Rolle bei der Versorgung des Großraums Berlin mit Erneuerbaren Energien. Das Photovoltaik-Kraftwerk erstreckt sich über eine Fläche von etwa 212 Hektar und liefert genügend Energie, um rund 36.000 Vier-Personen-Haushalte mit Sonnenstrom zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

RWE Deutschland schließt 2012 rund 43.000 EE-Anlagen an

24.7.2013 - Die Verteilnetzbetreiber der RWE Deutschland-Gruppe haben im Jahr 2012 weitere rund 43.000 Anlagen zur dezentralen Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien an das Verteilnetz angeschlossen. Die Gesamtzahl der Anlagen nach dem Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) stieg um rund 19 Prozent auf über 264.000 im Verteilnetzgebiet der RWE Deutschland. Der Löwenanteil entfiel dabei auf die Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer CSP kooperiert mit Südkorea im Bereich Photovoltaik

24.7.2013 - Die koreanische Regierungsorganisation KETEP, Institute of Energy Technology Evaluation and Planning, hat im Rahmen einer Delegationsreise das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP in Halle (Sachsen-Anhalt) besucht. Dabei wurde eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die die verstärkte Zusammenarbeit bei Forschungs- und Entwicklungsarbeiten im Bereich der Photovoltaik sowie die Etablierung von Workshops, Symposien und Konferenzen zum Informationsaustausch vorsieht. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlage speist neue DHBW-Solarstromtankstelle

24.7.2013 - Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Stuttgart hat ihre erste Solarstromtankstelle eröffnet. Im Rahmen des Projekts 'Solarstromtankstelle für den Parkplatz der DHBW Stuttgart' der Fakultät Technik wurde Anfang Juli auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes in der Jägerstraße 56 eine Photovoltaik-Anlage zur Erzeugung von Solarstrom aufgestellt, sowie eine Stromtankstelle vor dem Gebäude. (www.solarportal24.de) weiter

Bevölkerung der Energieregion Scheibbs erwartet solare Energiewende

24.7.2013 - Im Rahmen der Klima- und Energiemodellregion Scheibbs befragte eine Studentengruppe des FH Campus Wieselburg mehr als 100 Personen aus der Region zum Thema Energie. (www.oekonews.at) weiter

Solarer Grünstrom kommt direkt vom Produzenten

24.7.2013 - Die Grünstromwerk GmbH geht den nächsten Schritt in die Energiewende. Mit dem Ökostromtarif SOLAR 25 können Stromkunden Solarstrom direkt aus deutschen Solarkraftwerken beziehen: Dezentral, transparent und außerhalb der EEG-Förderung. Dieser Tarif ist der erste seiner Art in Deutschland. Verbunden... (www.enbausa.de) weiter

Sonnenenergie für neuen Großhandel in Hannover

24.7.2013 - AS Solar baut PV-Anlage auf Dach von Netrada-Gebäude. (www.sonnenseite.com) weiter

10 Jahre SolarLokal

24.7.2013 - Größte dauerhafte Solarstrom-Kampagne Deutschlands feiert Geburtstag (www.sonnenseite.com) weiter

Wissenschaftler aus Halle entwickeln Materialien für organische Solarzellen

23.7.2013 - Forscherinnen und Forschern der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der Universität Bayreuth ist im Bereich der organischen Photovoltaik ein wichtiger Schritt gelungen: Erstmals konnte die Struktur von langkettigen Molekülen so beeinflusst werden, dass sie von selbst elektronisch aktive Strukturen kleinster Abmessung erzeugen. Dieses neue Polymer verspricht wichtige Erkenntnisse für eine Entwicklung zukünftiger organischer Solarzellen. (www.solarportal24.de) weiter

Frankfurt: Erstes Solardachkataster mit Funktion zur Netzintegration

23.7.2013 - OB, Fachhochschule und Mainova revolutionieren Solarenergienutzung in Frankfurt (www.oekonews.at) weiter

Solar-Display macht Beitrag zum Klimaschutz sichtbar

23.7.2013 - Photovoltaik-Anlage auf der Rhein-Mosel-Halle ist ein Leuchtturmprojekt (www.oekonews.at) weiter

DUH-Dienstwagen-Check: Nur fünf Unternehmen fahren beim Klimaschutz mit gutem Beispiel voran

23.7.2013 - Firmenwagenflotten von Kaiser's Tengelmann, Phoenix Solar, Tchibo, Pfeiffer Vacuum und SMA Solar Technology lassen andere Unternehmen beim Klimaschutz hinter sich /Über 80 Prozent erhalten 'Rote Karte' (www.oekonews.at) weiter

Sonnenenergie für Sterne-Hotel

23.7.2013 - Am Fuße des Großglockners mit Blick auf die atemberaubende alpine Naturkulisse liegt das 'Gradonna Mountain Resort'. Das sich auf dem Sonnenplateau Osttirols befindliche Hotel bietet mit den meisten Sonnenstunden Österreichs pro Jahr ideale Voraussetzungen für die Nutzung von Solarenergie. Ein Solarthermie-System sorgt deshalb auch für die zeitgemäße Energieversorgung des effizienten Gebäudes, das demnächst sogar mit zwei Umweltauszeichnungen geehrt werden soll. (www.solarportal24.de) weiter

Jeder zweite Solarinstallateur setzt bereits Solarstrom-Speicher ein

23.7.2013 - Solarer Selbstversorger-Anteil wächst bei Eigenheimen und Unternehmen durch gezielte Anlagendimensionierung, Energiemanagement und Speichereinsatz. (www.sonnenseite.com) weiter

Heiße Marktchancen mit hochtemperaturbeständigen Glas/Glas-Modulen

22.7.2013 - Freystadt, Oberpfalz ? Solarenergie muss konkurrenzfähig werden. Vorbei die Schonzeit. Angesichts des neuen Drucks auf die Branche rückt das Thema Innovation noch stärker als bisher in den Fokus. Der Solartechnologie-Spezialist J.v.G. Thoma bietet Investoren und Unternehmern mit seiner neuesten Entwicklung (www.openpr.de) weiter

Off-Grid Experts Workshop 2013: Event zur netzfernen Stromversorgung geht in die dritte Runde

22.7.2013 - Mit dem Off-Grid Experts Workshop 2013 wird die internationale Off-Grid Branche am 13. und 14. September nach Memmingen eingeladen. weiter

Bosch Solar-Betriebsrat: Offener Brief an Kanzlerin

22.7.2013 - Der Betriebsrat von Bosch Solar (Arnstadt, Thüringen) hat offenbar Bundeskanzlerin Angela Merkel in einem Offenen Brief um Hilfe gebeten. 'Wir erwarten Ihre persönliche Unterstützung für die Erhaltung unseres Standortes und die Erhaltung der Solarindustrie in Deutschland und Europa', soll es in dem Schreiben der Arbeitnehmervertretung heißen, berichten verschiedene Medien. (www.solarportal24.de) weiter

WINAICO verlängert Produktgarantie der WSP-Serie auf 12 Jahre

22.7.2013 - Mehr Sicherheit und höherer Investitionsschutz für Kunden Creglingen, 19.07.2013 ? Der Photovoltaikmodul-Hersteller Win Win Precision Technology Co., Ltd. aus Taiwan führt rückwirkend zum 1. Januar 2013 die Verlängerung seiner Produktgarantie für die WSP-Serie von 10 auf 12 Jahre ein. Die WSP-Serie besteht (www.openpr.de) weiter

Solarer Selbstversorger-Anteil wächst

22.7.2013 - Käuferinnen und Käufer von Photovoltaik-Anlagen sind zunehmend daran interessiert, einen möglichst hohen Anteil des selbst erzeugten Solarstroms auch selbst zu verbrauchen. Eine aktuelle Umfrage des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) unter Photovoltaik-Handwerkern belegt, dass der solare Selbstversorger-Anteil in den letzten Monaten bei Privat- und Gewerbekunden gewachsen ist. Hintergrund dafür sind gestiegene Stromtarife bei gleichzeitig deutlich gesunkenen Photovoltaikpreisen und eine stark rückläufige Solarstromförderung. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Investitionsführer „Photovoltaics in France“

22.7.2013 - Die Solarpraxis AG hat einen neuen Investitionsführer zum Thema 'Photovoltaics in France' veröffentlicht. Die kostenfreie Publikation informiert über die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen der Photovoltaik in Frankreich und gibt Hinweise zu Genehmigungsverfahren, Flächensicherung, Projektfinanzierung sowie Beschaffung und Veräußerung von Eigentumsrechten für Projekte und fertige Solarparks. Darüber hinaus bietet der Investitionsführer praktische Ratschläge zur Geschäftsentwicklung. (www.solarportal24.de) weiter

UNICON Energy Services und ZNSHINE SOLAR starten Kooperation im Bereich After Sales Services

22.7.2013 - Bremen, 09.07.2013 - Die UNICON Energy Services GmbH, spezialisiert auf Serviceleistungen für den Energiesektor im Bereich Solar und Tochter der UNICON Logistics Gruppe, kommt mit einem neuen Kooperationspartner von der Intersolar 2013 zurück. Im Rahmen der weltweit größten Fachmesse für (www.openpr.de) weiter

Ein solares Netz zum Laden eines Elektroautos

22.7.2013 - Spannung pur: Der Volvo V60 Pavillion (www.oekonews.at) weiter

Innovationsallianz Photovoltaik feiert dritten Geburtstag

22.7.2013 - Im Juli 2010 ist die Innovationsallianz Photovoltaik mit mehr als 120 weltweit führenden Forschungsinstituten und Solarunternehmen gestartet (www.oekonews.at) weiter

Strom wird durch Photovoltaik und Wind für die Industrie billiger

22.7.2013 - Die Stromkosten für die großabnehmende Industrie in Europa sanken in vielen Ländern - entgegen dem Lamento der Industrieverbände. 'Schuld' ist der Ausbau der erneuerbaren Energie. (www.oekonews.at) weiter

Wemag zeigt Solarstrom-Speicher mit Gebraucht-Akkus

22.7.2013 - E-Bikes boomen in Deutschland. Alleine 2012 wurden nach Angaben des Zweirad-Industrie-Verbandes 380.000 neue batteriebetriebene Räder gekauft. Der Schweriner Energieversorger Wemag hat sich ein pfiffiges Nachnutzungskonzept für gebrauchte Akkus von E-Bikes ausgedacht: Sie sollen ein langes zweites... (www.enbausa.de) weiter

Erstes Solardachkataster mit Funktion zur Netzintegration

22.7.2013 - Wo gibt es in Frankfurt geeignete Flächen für die Stromerzeugung durch Photovoltaik? Das neue Solarkataster gibt darüber Auskunft. Die Bürgerinnen und Bürger Frankfurts können sich jetzt verlässlich informieren, ob auf ihrem Dach solare Stromerzeugung wirtschaftlich ist. Gleiches gilt für Eigentümerinnen und Eigentümer von industriell oder gewerblich genutzten Gebäuden. Das Kataster identifiziert Potenzialflächen im Stadtgebiet und es ermöglicht, zielgerichtet auf interessierte Investierende zuzugehen. Damit wird der Bau von Solarprojekten gefördert. (www.solarportal24.de) weiter

„Ulmer Photovoltaik-Experimentierkoffer“ für Schulen

22.7.2013 - Für Versuche im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht erhalten 27 Schulen in Ulm und Umgebung von Unternehmen der Region, von der Stadt Ulm und von der IHK Ulm gesponserte 'Ulmer Photovoltaik-Experimentierkoffer'. Im Unterricht soll das Interesse der Schülerinnen und Schüler für naturwissenschaftlich-technische Themen geweckt und Neigungen in diesem Bereich aktiv gefördert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland: Solarer Grünstrom direkt vom Produzenten

21.7.2013 - Erster Ökostromtarif mit 25 Prozent Solarstromanteil fördert den regionalen Ausbau erneuerbarer Energien auf ganz neue Weise und entlastet das EEG. (www.oekonews.at) weiter

Sonnenheizung: Richtig umsteigen

21.7.2013 - Der lange Winter und das kühle Frühjahr lassen Heizkosten steigen / Heizungen liefen bis in den Mai / BSW-Solar gibt Tipps zum Umstieg auf Solarwärme (www.oekonews.at) weiter

China will Solarenergieproduktion weiterhin steigern

20.7.2013 - Viermal mehr auf die Sonne setzen (www.oekonews.at) weiter

„Solarvalley Summer School for Smart Energy“

20.7.2013 - Erstmalig findet vom 23.-27. September 2013 an der Technischen Universität Ilmenau (TU Ilmenau) die 'Solarvalley Summer School for Smart Energy' statt. Zielgruppe sind dabei Bachelor- und Masterstudierende sowie Doktorand/innen. Im englischsprachigen Programm der Summer School werden neueste Kenntnisse über die universitären Lehrinhalte hinaus diskutiert und aktuelle Forschungsthemen aus folgenden Bereichen aufgegriffen. (www.solarportal24.de) weiter

Erster 180 kWh Blei-Großspeicher am Netz

19.7.2013 - Leipzig 18.07.2013. Der größte Solarstromspeicher im Gewerbebereich ist in Magdeburg ans Netz gegangen. Dem Pionierprojekt mit einer Netto-Speicherkapazität von 96 kWh sollen unter der Marke SENEC.IES weitere Großspeicher folgen. Über 120.000 kWh verbraucht das Restaurant Seeblick mit angeschlossenem Bowlingcenter jährlich. Mit (www.openpr.de) weiter

Conergy: US-Investor plant Erwerb der globalen Vertriebs- und Servicegesellschaften

19.7.2013 - Der US-amerikanische Finanzinvestor Kawa Capital Management, Inc. ('Kawa') mit Sitz in Miami (Florida) will die globalen Vertriebseinheiten der insolventen Hamburger Conergy AG und die damit verbundenen notwendigen Verwaltungs-, Management- und Infrastrukturfunktionen übernehmen, einschließlich der Marke 'Conergy'. Nicht Teil dieser Transaktion seien die Produktionstöchter Mounting Systems GmbH und Conergy SolarModule GmbH & Co. KG, so das Photovoltaik-Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy-Werk in Frankfurt (Oder) produziert wieder

19.7.2013 - Nach kurzer Unterbrechung nimmt das Conergy-Werk in Frankfurt (Oder) die Produktion von Photovoltaik-Modulen wieder auf. Am Montag, 22.07.2013, soll wieder der normale Schichtbetrieb beginnen. Darüber haben die Geschäftsführung und der vorläufige Insolvenzverwalter die 320 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Modulfertigung am heutigen Freitag auf einer Belegschaftsversammlung am Produktionsstandort in Frankfurt (Oder) informiert. (www.solarportal24.de) weiter

Donauer liefert tonnenschwere Batterien für Photovoltaik-Anlage auf Mindelheimer Hütte

19.7.2013 - Mission erfolgreich ausgeführt: Donauer Solartechnik (Gilching) lieferte in der vergangenen Woche 24 Hoppecke Blei-Gel-Batterien zur Unterstützung der Photovoltaik-Eigenverbrauchsanlage auf die Mindelheimer Hütte in den Allgäuer Alpen. Insgesamt sechs Paletten à 500 Kilogramm beförderte ein Helikopter sicher auf die Alpenvereinshütte, die auf einer Höhe von 2013 Metern liegt. Das Projekt wurde gemeinsam mit Berger Energie- und Umwelttechnik aus Garmisch-Partenkirchen durchgeführt. (www.solarportal24.de) weiter

EU ProSun kritisiert chinesische Zölle auf Silizium

19.7.2013 - Die Initiative europäischer Solarhersteller EU ProSun kritisiert Chinas Zölle auf amerikanisches Polysilizium. Silizium ist der Hauptrohstoff zur Produktion von Photovoltaik-Modulen. Milan Nitzschke, Präsident von EU ProSun: 'Das ist eine reine Willkürmaßnahme. China bricht seit Jahren die Regeln der WTO. Wenn dann jemand darauf drängt, die Regeln einzuhalten, wird er bestraft, wie jetzt im Fall der USA.' (www.solarportal24.de) weiter

Solar-professionell Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien mit neuem Layout.

19.7.2013 - Solar-professionell Digitales Fachmagazin für Photovoltaik und erneuerbare Energien mit neuem Layout am Start. Die Landing Page des Magazins hat eine großzügige Optik, in ganzer Spaltenbreite erhalten. Die Folgeseiten wurden ebenfalls mit jeweils einem flächigen Aufmacherbild über 2/3 der Spaltenbreite (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Anlage: TÜV Rheinland startet Forschung zu sicheren Schaltvorgängen

19.7.2013 - TÜV Rheinland hat gemeinsam mit Partnern aus der Industrie ein zweijähriges Forschungsprojekt im Bereich der Solarenergie gestartet. Das vom Bundesumweltministerium geförderte Projekt zielt darauf ab, Photovoltaik-Anlagen unter anderem bei Notfällen sicher spannungsfrei schalten zu können. Das Problem: Selbst wenn bei einem Notfall das Wechselstromnetz vom Energieunternehmen abgestellt ist, stehen bei Solarstromanlagen die Gleichspannungsleitungen und Anschlusspunkte zwischen den Photovoltaik-Modulen und dem Wechselrichter unter Spannung, solange Licht einfällt. Dies kann in Notfällen für Menschen ein zusätzliches Risiko darstellen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG meldet vorläufige Geschäftszahlen für 1. Halbjahr 2013

19.7.2013 - Die SolarWorld AG (Bonn) verkaufte im 1. Halbjahr 2013 weniger Photovoltaik-Module und Bausätze als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Nach vorläufigen Berechnungen belief sich die konzernweite Absatzmenge einschließlich des Wafergeschäfts im 1. Halbjahr auf 233 (H1 2012: 334) MW. Rückläufig entwickelte sich der Absatz vor allem im Heimatmarkt Deutschland, welcher voraussichtlich von zirka 7 auf zirka 4 Gigawatt schrumpfen wird. Hier wirkte auch die Verunsicherung der Kunden aufgrund des notwendigen Restrukturierungsprozesses der SolarWorld, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Auswärtiges Amt unterstützt DESERTEC Foundation

19.7.2013 - Sind große Solar- und Windkraftwerke vereinbar mit den Interessen und Bedürfnissen der Menschen in Nordafrika? Wird die lokale Bevölkerung von Großprojekten profitieren und partizipieren können? Die DESERTEC Foundation ist davon zutiefst überzeugt und hat dazu den DESERTEC Dialogue ins Leben gerufen, der darauf abzielt, den Wissenstransfer und den zivilgesellschaftlichen Austausch zwischen Europa und Nordafrika voranzutreiben. DESERTEC Dialogue wird vom Auswärtigen Amt in Berlin mit Mitteln aus dem Energie- und Klimafonds (EKF) der Bundesregierung finanziert. (www.solarportal24.de) weiter

China verhängt Strafzölle gegen Solarsilizium aus den USA

18.7.2013 - China soll vorläufige Strafzölle gegen Importe von Solarsilizium aus den USA und Südkorea verhängt haben. Das berichten aktuell verschiedene Medien. Ab 24. Juli 2013 sollen massive Aufschläge von bis zu 57 Prozent auf Einfuhren von Polysilizium der Solarqualität fällig werden, habe Chinas Handelsministerium am Donnerstag in Peking angekündigt. (www.solarportal24.de) weiter

DUH-Dienstwagen-Check: Nur fünf Unternehmen fahren „Grün“

18.7.2013 - Die Klimafreundlichkeit der Dienstwagenflotten großer börsennotierter und mittelständischer Unternehmen verbessert sich allenfalls im Schneckentempo. Das ist das Ergebnis der vierten Abfrage der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH) unter insgesamt 166 Firmen. Über 80 Prozent der befragten Firmen erhalten eine 'Rote Karte' - hauptsächlich, weil Chefetagen auf Prestigekarossen bestehen. Lob und die 'Grüne Karte' gibt es für die Firmenwagenflotten von Kaiser's Tengelmann, Phoenix Solar, Tchibo, Pfeiffer Vacuum und SMA Solar Technology. (www.solarportal24.de) weiter

Masdar PV schließt Finanzierung für deutschen Photovoltaik-Park ab

18.7.2013 - Der Hersteller von Dünnschicht-Photovoltaik-Produkten Masdar PV hat die Finanzierung für einen der größten Dünnschicht-Photovoltaik-Parks Thüringens erfolgreich abgeschlossen. Die Non-recourse Projektfinanzierung stellt ein Bankenkonsortium unter der Führung der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und der Sparkasse Gotha mit einer Laufzeit von 17 Jahren zur Verfügung, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Software liefert Analysen zu IBA-Projekten

18.7.2013 - Wissenschaftliches Monitoring - Bis 2050 soll die Elbinsel Wilhelmsburg CO2-neutral sein, so das Ziel der Internationalen Bauausstellung (IBA) Hamburg. Doch der lange Zeitraum macht Prognosen schwierig. Bis Ende 2014 wollen Forscher daher mit Hilfe einer Software herausfinden, wie effizient die neuen Gebäudetechnologien sind. Im Fokus stehen dabei IBA-Projekte wie das Algenhaus und der Energiebunker.© Institut für Gebäude- und Solartechnik (IGS) der TU Braunschweig (www.bine.info) weiter

Innovationsallianz Photovoltaik feiert dritten Geburtstag

18.7.2013 - Die Innovationsallianz Photovoltaik geht in ihr viertes Jahr: Im Juli 2010 haben sich mehr als 120 namhafte Forschungseinrichtungen und Solarunternehmen zur Innovationsallianz Photovoltaik zusammengeschlossen. Gefördert werden sie vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit mehr als 100 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

1.8 MWp Solarkraftwerk für Saudi-Arabien

18.7.2013 - Saudi Aramco erweitert kürzlich fertiggestellte Anlage auf gesamt 5,3 MWp (www.oekonews.at) weiter

Kyocera bringt neue Module für Solarenergie

18.7.2013 - Kyocera stellt mit der Weiterentwicklung der Y-Serie eine Reihe neuer Module für Solarenergie vor, die eine hohe Flexibilität bei der Installation erlauben. Grund dafür sind die kleineren Modulformate, die von den auf dem Markt üblichen Modulen mit 60 Zellen abweichen. Der japanische... (www.enbausa.de) weiter

Strom aus transparenten Solarzellen auf Fenstern

18.7.2013 - Studentin entwickelt Energieerzeugungs-Technologie für Gebäude. (www.sonnenseite.com) weiter

Farbe für die Solarfassade

18.7.2013 - Gebäudeplaner sind beim Einbau von Photovoltaikelementen bisher auf schwarze oder bläulichgraue Solarmodule angewiesen. Mithilfe der Dünnschichttechnik machen Forscher aus den Zellen nun bunte Designobjekte. (www.sonnenseite.com) weiter

KfW-Förderung erhöht Zuspruch für Solarstrom-Speicher

18.7.2013 - Rentabilität muss immer noch mit spitzem Bleistift gerechnet werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende: Der Umstieg geht weit schneller!

17.7.2013 - Die Kosten von Solar- und Windenergie werden überschätzt, die Kosten der Atomkraft hingegen unterschätzt - Weit anspruchsvollere Ziele für das Jahr 2030 notwendig! (www.oekonews.at) weiter

Ökologische Asbestdachsanierung und Photovoltaik

17.7.2013 - Immer wieder hört und liest man in den verschiedensten Medien Artikel über Asbest. War er bis in die 80er Jahre noch das Wundermittel auf dem Bau, ist er mittlerweile verboten. Dieses Verbot ist in Deutschland seit 1993 in Kraft. Kurz (www.openpr.de) weiter

Umweltfreundliche, effiziente Gas-Brennwertheizung in kompakter Bauweise von ROTEX

17.7.2013 - Die neue Gas-Brennwert-/Solarkombination GCU compact von ROTEX bietet alle Vorteile effizienter, moderner Gas-Brennwerttechnik in einem kompakten Gerät. Die komplette Heizung, die Warmwasserbereitung und ein 300-Liter- oder 500-Liter-Solar-Schicht-Speicher sind auf nur 0,36 m2 bzw. 0,62 m2 untergebracht. Selbst in kleinen Nischen (www.openpr.de) weiter

Phoenix Solar baut 1,8 MWp Solarkraftwerk in Saudi-Arabien

17.7.2013 - Die Phoenix Solar baut ein weiteres 1,8 MWp Solarkraftwerk in Saudi-Arabien. Auftraggeber für das Projekt KAPSARC II ist Saudi Aramco. Diese zweite Baustufe soll in der ersten Jahreshälfte 2014 in Betrieb gehen und die Leistung der dort bereits betriebenen und ebenfalls von Phoenix Solar erstellten Photovoltaik-Anlage von 3,5 MWp auf 5,3 MWp erweitern. Sie wird dadurch zur größten Freiflächenanlage im Königreich Saudi-Arabien. (www.solarportal24.de) weiter

80 Prozent Eigenverbrauch von Solarstrom bei Gewerbebetrieben möglich

17.7.2013 - Gewerbebetriebe können den Strom aus einer Photovoltaik-Anlage fast vollständig selbst verbrauchen – sogar ohne Unterstützung eines Speichers. Ein Produzent von Druckplatten in Norddeutschland nutzt über 80 Prozent des Stroms aus seiner Photovoltaik-Anlage selbst. In 26 Jahren spart er damit bei einer angenommenen Strompreissteigerung von jährlich 4 Prozent zirka 465.000 Euro Stromkosten. Derart hohe Eigenverbrauchsquoten sind bei Gewerbebetrieben möglich, die tagsüber eine hohe Grundlast haben und sich die Zeiten von Strombedarf und Stromproduktion durch die Photovoltaik-Anlage weitgehend decken. (www.solarportal24.de) weiter

Streit um Strafzölle auf chinesische Photovoltaik-Module hält an

17.7.2013 - Heute reisen mehr als 30 europäische Photovoltaik-Unternehmen zu einer Anhörung der Europäischen Kommission nach Brüssel. Organisator dieser Anhörung ist die Alliance for Affordable Solar Energy (AFASE), eine Interessengruppe, die sich gegen Strafzölle auf Photovoltaik-Module aus China einsetzt. Die Unternehmer wollen belegen, dass die von der Kommission verhängten vorläufigen Schutzzölle schon jetzt spürbare negative Konsequenzen zeigen. Gegen diese Behauptung wehrt sich die europäische Solarherstellerinitiative EU ProSun, die über 40 Industrieunternehmen in Europa mit über 4.000 verbundenen Installationsbetrieben vertritt. (www.solarportal24.de) weiter

KfW-Förderung erhöht Zuspruch für Solarstrom-Speicher

17.7.2013 - Im Mai 2013 hat die KfW ein Förderprogramm aufgelegt, das den Marktstart für die Batteriespeicher erleichtert. In den ersten zwei Monaten gingen bei der KfW 500 Anträge ein, für zirka 6.000 reichen die zur Verfügung stehenden Mittel bislang. Auf der Intersolar waren die Innovationen in diesem... (www.enbausa.de) weiter

Erster Ökostromtarif mit 25 Prozent Solarstromanteil

17.7.2013 - ... fördert den regionalen Ausbau erneuerbarer Energien auf ganz neue Weise und entlastet das EEG. (www.sonnenseite.com) weiter

Dächertec statt Dersertec

17.7.2013 - Was für eine Vision! Und was für ein überwältigendes Presse-Echo 2009 als 50 Konzerne die Energiewende entdeckten und sich zur Solar-und Wind-Initiative DESERTEC zusammenschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Hochkonversion macht auch Infrarotlicht nutzbar für Siliziumsolarzellen

16.7.2013 - Jedes Halbleitermaterial ist begrenzt hinsichtlich des Wirkungsgrads der Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie. Mit sogenannten Hochkonvertern kann diese Begrenzung überlistet und die Effizienz von Solarzellen erhöht werden. Bei Siliziumsolarzellen modifiziert der Hochkonverter den infraroten Anteil des Sonnenspektrums so, dass die Solarzelle auch diesen Anteil des Sonnenlichts nutzen kann. Für seine Präsentation zur Effizienzsteigerung von Siliziumsolarzellen durch Hochkonversion erhielt Stefan Fischer, Doktorand am Fraunhofer ISE, den 'Best Student Presentation Award' der IEEE Photovoltaic Specialists Conference (PVSC), in der Kategorie 'Area 1 - Fundamentals and New Concepts'. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park „Oberlauda“ in Betrieb genommen

16.7.2013 - Nach nur zwei Monaten Bauzeit konnte der neue Photovoltaik-Park 'Oberlauda' in Betrieb genommen werden. Seit Ende April wird auf der Gemarkung Lauda-Königsfeld (Baden-Württemberg) am Rand der A81 sauberer Solarstrom produziert. Der Park hat einen Jahresenergieertrag von 2,4 Millionen Kilowattstunden und ist nach der Anlage in Dittwar bereits das zweite Projekt der Kooperation zwischen der Genossenschaft BürgerEnergie Tauberfranken eG und der Wörrstadter juwi-Gruppe. (www.solarportal24.de) weiter

Jetzt mit Panasonic Solarmodulen doppelt punkten

16.7.2013 - Als registrierter Panasonic Solar Premium Installer genießt man eine Menge Vorteile ? eine eigene Microsite, Marketingunterstützung und den Zugang zu speziellen Workshops. Als Premium-Kunde sammelt man zudem im Panasonic Solar Bonusprogramm Punkte für jedes gekaufte HIT Modul. Passend zum sommerlichen (www.openpr.de) weiter

Bosch Solar Energy bringt neues Hochleistungsmodul auf den Markt

16.7.2013 - Bosch Solar Energy (Arnstadt) hat ein neues Hochleistungsmodul mit einer Spitzenleistung von bis zu 290 Wp auf den Markt gebracht. Das Photovoltaik-Modul wurde erstmals zur Intersolar Europe Ende Juni in München präsentiert und ist mit einer neuen Zellgeneration und innovativem Rahmenkonzept ausgestattet. Es wird im Werk Arnstadt in Serie gefertigt und ist seit Juli erhältlich. (www.solarportal24.de) weiter

China will Solarleistung vervierfachen

16.7.2013 - China will seine Solaranlagen stark ausbauen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solaranlagenbau - Photovoltaik vom Fachmann

15.7.2013 - Wir sind mit über 1500 geplanten und installierten Anlagen ein überaus kompetenter Partner für Photovoltaikanlagen. Egal ob Ost- , West oder Süddächer bei uns bekommen Sie für jede Ausrichtung die passende Anlage. Speziell auf jedes Dach und Kunden zugeschnitten. Natürlich auch mit (www.openpr.de) weiter

Solar Frontier führt CIS SolarSets ein

15.7.2013 - Optimiertes und standardisiertes PV-System maximiert Vorteile der CIS-Module von Solar Frontier München, 10. Juli 2013 ? Solar Frontier gab heute die Markteinführung der neuen SolarSets für private Hausdächer in Deutschland und Dänemark bekannt. Die standardisierten PV-Systeme bieten hohen Installationskomfort als (www.openpr.de) weiter

Schnellladestation für Elektrofahrzeuge an der BMW Welt eröffnet

15.7.2013 - Süßen, den 14.07.2013 ? Die EIGHT GmbH & Co. KG stellt mit Point.One S eine neue Solarladestation vor, die speziell für das Laden eines Elektroautos ausgelegt ist. Am vergangenen Donnerstag hat das Unternehmen aus Süßen einen Demonstrator der neuen (www.openpr.de) weiter

BSW-Solar gibt Tipps zum Umstieg auf Solarthermie

15.7.2013 - Für einen Heizungstausch sollte man besser nicht bis zum Winter warten. Denn wenn die kühlen Tage kommen, ist es oft schwer, einen Installateur zu finden, der rechtzeitig die neue Heizung einbaut. Der BSW-Solar gibt Tipps für den Umstieg auf effiziente Solarthermie-Heizungen und erklärt, wer die attraktive staatliche Förderung nutzen kann und was dabei zu beachten ist. (www.solarportal24.de) weiter

Solar ist weltweit auf dem Vormarsch

15.7.2013 - Bis 2020 werden dem US-amerikanischen Marktforschungsunternehmen Navigant Research zufolge weltweit rund 438 Gigawatt Solarleistung neu installiert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Zugkraft und Sonnenenergie

15.7.2013 - Am 12. Juli präsentierte Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil die neuesten Projekte in der Modellkommune Elektromobilität Garmisch-Partenkirchen, e-GAP. Künftig können Touristinnen und Touristen mit 'e-GAP intermodal' der Deutschen Bahn vollkommen unkompliziert mit Zug und e-Auto bis zu ihrem Hotel fahren oder Ausflüge machen. Einheimische mit einer Photovoltaik-Anlage haben bei 'sun2car@GAP' der Audi AG die Möglichkeit, ihren e-Audi direkt an der Haustür aufzutanken. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromversorger kommunaler Wohnungen

15.7.2013 - Mieter der Wohnungs- und Baugesellschaft (WBG) Wolfen mbH können ab sofort direkt vom Dach ihrer Mietwohnung produzierten Solarstrom beziehen (?Eigenverbrauch von Solarstrom?). (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Zugkraft und Sonnenenergie

14.7.2013 - Neue elektromobile Projekte in Garmisch-Partenkirchen: Mit der Bahn und dem Elektroauto Urlaub machen (www.oekonews.at) weiter

Wer sind die Chefbremser der Energiewende?

13.7.2013 - ?Ich will doch gar nicht bremsen bei der Energiewende?, sagt Peter Altmaier im Interview mit Klimaretter.info. Aber faktisch tut er es. Und er tut noch viel mehr. Zunächst 2012 die brutale Kürzung der solaren Einspeisevergütung  gegen alle Zusagen an die Branche. Eine moderate Kürzung von fünf Prozent pro Jahr war vereinbart. Dann die unsägliche Diskussion um die Strompreisbremse. Und jetzt auch noch das selbstherrliche Schulterklopfen des Ministers, dass er den Zubau der Photovoltaik erfolgreich gebremst habe. Ein wirklicher Umweltminister sollte sich aber für den Ausbau der PV loben, wenn sie denn vorankäme. Rösler und Altmaier sind aber die Chefbremser der Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Parlamentsausschuss unterstützt Photovoltaik-Kleinstanlagen

13.7.2013 - Das EU-Parlament hat erkannt: Photovoltaik-Kleinstanlagen sind der Schlüssel zur bürgernahen Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweizer Investor kauft deutsche Nanosolar GmbH

13.7.2013 - Neuausrichtung setzt auf die Produktion von cSi Utility Panels für Projekte des Schweizer Investors und innovative Nischenprodukte für in Wohngebäude integrierte Photovoltaik (BIPV) (www.oekonews.at) weiter

Gelungenes Beispiel einer Solar-Gebäudeintegration

13.7.2013 - Der Neubau des Abwasserzweckverbandes Erdinger Moos ist mit individuelle gefertigten Soalrmodulen bestückt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar-Kopfhörer: Handy laden beim Musikhören

13.7.2013 - Geht es nach dem Briten Andrew Anderson, können Smartphone- und Tablet-Nutzer ihre Geräte in Zukunft ganz leicht beim Musikhören im Freien aufladen. (www.sonnenseite.com) weiter

Direkt vom Dach der Mietwohnung Solarstrom beziehen

12.7.2013 - 'Für Mieterinnen und Mieter eröffnen wir neue Wege der Stromversorgung', so Dr. Karl Zrost, Geschäftsführer von Engynious GmbH. Das Unternehmen errichtet derzeit Photovoltaik-Anlagen auf gleich mehreren Dächern kommunaler Wohnungen der WBG Wolfen mbH. Die dort wohnenden Mieterinnen und Mieter können auf Wunsch den vor Ort produzierten Solarstrom und, wenn die Sonne nicht scheint, den Strom des lokalen Stadtwerks direkt von Engynious beziehen. Eine Kooperation mit den Stadtwerken Bitterfeld-Wolfen GmbH macht dies möglich. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Version des Leitfadens zum EEG-Einspeisemanagement

12.7.2013 - Die Bundesnetzagentur hat heute eine überarbeitete Version des Leitfadens zum EEG-Einspeisemanagement zur Konsultation veröffentlicht. Der Leitfaden regelt die Ermittlung der Entschädigungszahlungen und deren Berücksichtigung in den Stromnetzentgelten. Da in den letzten Jahren vermehrt Einspeisemanagementmaßnahmen bei Biomasse- und Photovoltaik-Anlagen vorgenommen wurden, hat die Bundesnetzagentur den Leitfaden um die Ermittlung der Entschädigungszahlungen für die Energieträger Biomasse, Biogas sowie Photovoltaik ergänzt. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG in schweren Gewässern

12.7.2013 - Auf einer außerordentlichen Hauptversammlung der SolarWorld AG, die am 11. Juli 2013 in Bonn stattfand, zeigte der Vorstand des Konzerns an, dass der vorläufige Jahresabschluss der Gesellschaft im Geschäftsjahr 2012 einen Verlust aufweist, der über der Hälfte des Grundkapitals liegt. Zudem informierten Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. E. h. Frank Asbeck und Finanzvorstand Philipp Koecke die rund 600 anwesenden Aktionärinnen und Aktionäre über den Stand der Restrukturierung. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende nur mit solarer Wärme

12.7.2013 - Zwei energieautarke Häuser in Freiberg setzen ein Zeichen (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreiche RC SolarcarChallenge in Wels

12.7.2013 - Am Donnerstag, den 27.Juni 2013 traten 24 Teams mit ihren selbst entwickelten, ferngesteuerten Solarautos gegeneinander an. (www.oekonews.at) weiter

Solarwirtschaft warnt vor Drosseln der deutschen Energiewende

12.7.2013 - Halbierung der neu installierten Solarstromleistung in den letzten Monaten / Korrektur des EEG-Umlagemechanismus und Steuer-Bremse notwendig/ Photovoltaikausbau hat kaum noch Einfluss auf Verbraucherstrompreis (www.oekonews.at) weiter

Ein positiver Energieschub durch Photovoltaik-Vorzeigeprojekt in St.Veit

12.7.2013 - Energieschub durch Masterplan ? Energiewende soll für alle unbürokratisch und leistbar werden (www.oekonews.at) weiter

TÜV Rheinland untersucht Reflexion des Sonnenlichts bei Modulen und Blendungen durch große Solarparks

12.7.2013 - Der unabhängige Prüfdienstleister TÜV Rheinland hat ein neues Testprogramm für Photovoltaik-Großanlagen entwickelt, um die Spiegelung des Sonnenlichts bei Modulen zu untersuchen. (www.sonnenseite.com) weiter

Trina Solar liefert sieben Megawatt an Ikaros Solar für PV-Projekt in Großbritannien

11.7.2013 - München, Deutschland ---- Trina Solar Limited (TSL), ein weltweit führender Hersteller von PV-Modulen, -lösungen und -services, hat Module mit einer Gesamtleistung von sieben Megawatt (MW) an Ikaros Solar geliefert. Der internationale Entwickler von Photovoltaikprojekten setzt die Module für ein landwirtschaftliches (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de