Sonntag, 27.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Solarenergie - 21366 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

PV-Markt wächst weltweit weiter kräftig

4.6.2014 - Mit gemischten Gefühlen starten die Aussteller in die Intersolar in München. Für die PV-Hersteller werden zumindest für den deutschen Markt parallel zur Messe in den Debatten im Bundestag die Weichen neu gestellt. Der Heimatmarkt hat zwar deutlich an Relevanz verloren, bleibe aber ein wichtiges... (www.enbausa.de) weiter

Umfrageergebnisse zur Intersolar: keine Transparenz im Energiekostendschungel

4.6.2014 - Erkenntnisse und Expertenkommentare zur Umfrage "Kosten der Energiewende" weiter

Immer wieder ein neuer Anfang

4.6.2014 - Jetzt in dieser Minute öffnet die Intersolar wieder einmal für die Besucher ihre Tore. Für viele Firmen sind die kommenden drei Tage sehr wichtig. Denn noch ist schwer abzusehen, ob sich die deutsche Photovoltaikbranche aus der Krisenstarre, in der sie sich gerade noch befindet, lösen kann. Dies hängt zum einen von den politischen Entscheidungen ab, ... (www.solarthemen.com) weiter

Schwarm Batterie: LichtBlick macht Solar speicher schlau

4.6.2014 - Immer mehr Hausbesitzer und Unternehmen installieren sich zu ihrer Photovoltaikanlage auf dem Dach einen Batteriespeicher. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweite Solartechnik-Nachfrage wächst - Deutscher Markt schrumpft

4.6.2014 - Geplante ?Sonnensteuer? gefährdet Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik in Deutschland . (www.sonnenseite.com) weiter

CSUN stellt auf der Intersolar sein neues rahmenloses Modul vor

4.6.2014 - CSUN?s neues rahmenloses Modul ist ideal für moderne Gebäudeanwendungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarion beginnt mit Serienfertigung flexibler Module

4.6.2014 - Solarion beginnt Produktion der neuen Modulserie SOL Flex. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenbatterie stellt komplett neue Produktgeneration vor

3.6.2014 - 3. Juni 2014. Wildpoldsried / München. Die Sonnenbatterie GmbH präsentiert auf der Intersolar Europe in München mit der Sonnenbatterie eco eine neue Produktgeneration, die auf dem Markt für Solarspeichersysteme neue Maßstäbe definieren wird. Dabei setzt die Sonnenbatterie wie gehabt auf die (www.openpr.de) weiter

Exportinitiativen des BMWi informieren auf der Intersolar Europe über attraktive Solarmärkte weltweit

3.6.2014 - Die Exportinitiativen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) präsentieren sich vom 4. bis 6. Juni 2014 auf der Intersolar Europe in München. Am Stand C3.430 können sich Besucher vor Ort über die Angebote der Exportinitiativen für kleine und mittlere deutsche Unternehmen der Solarbranche informieren. (www.bmwi.de) weiter

Intersolar Europe: Anreize für Eigenverbrauch mit PV und Speicher - LichtBlick will Stromspeicher von Einfamilienhausbesitzern intelligent zusammenschließen / Vergütung: Mindestens 100 Euro pro Jahr

3.6.2014 - Wenn die Intersolar Europe am morgigen Mittwoch in München die Tore öffnet, wird die Stimmung – wie bereits im Rahmen der Intersolar Europe 2013 – gedrückt sein. Der Grund ist einfach: Die politischen Rahmenbedingungen haben sich für all diejenigen, die mit der Entwicklung und dem Verkauf von Wechselrichtern, Stromspeichern und Photovoltaikanlagen ihr Geld verdienen, erneut verschlechtert – ganz gleich, wie das Gesetzgebungsverfahren rund um das Gabriel-EEG enden wird. Die Qualitätsdebatte über Lithium-Ionen-Batterietechnik, angestoßen vom Karlsruher Institut für Technologie, tut ihr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Markt für Kombianlagen im Altbau bricht ein

3.6.2014 - Solarthemen 424. Der deutsche Solarthermiemarkt schrumpft hauptsächlich im Segment der raumheizungs-unterstützenden Solarwärmeanlagen im Gebäudebestand.   (www.solarthemen.com) weiter

Weiter Verluste bei vielen Unternehmen

3.6.2014 - Solarthemen 424. Die Quartalsbilanzen deutscher Aktiengesellschaften im Bereich erneuerbarer Ener­gien spiegeln den verhaltenen Start ins Jahr wider. (www.solarthemen.com) weiter

Wagner-Mitarbeiter wollen weitermachen

3.6.2014 - Solarthemen 424. Im Insolvenzverfahren der Wagner & Co Solartechnik GmbH wollen sich die Mitarbeiter mit einer eigenen Lösung einbringen. (www.solarthemen.com) weiter

Zölle auf Solarglas aus China

3.6.2014 - Solarthemen 424. Die Europäische Kommission hat am 13. Mai endgültige Anti-Subventions- und Antidumping-Zölle beschlossen. Die Anti-Subventionszölle liegen zwischen 3,2 und 17,1 Prozent. Die Anti-Dumping-Zölle betragen von 0,4 bis 36,1 Prozent. Sie gelten seit dem 15. Mai und zunächst für fünf Jahre. Die Zölle werden als Aufschlag auf den Nettopreis an der Grenze erhoben.  (AWi) (www.solarthemen.com) weiter

PV-Geschäft von Schüco geht an Viessmann

3.6.2014 - Solarthemen 424. Die Kartellbehörden haben der Übernahme des Photovoltaik-Geschäfts von Schüco durch die Viessmann Photovoltaik GmbH zugestimmt. Sie wird zum 1. Juni wirksam.  (AWi) (www.solarthemen.com) weiter

Pelletspreise sinken

3.6.2014 - Solarthemen 424. Nach Angaben des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes (DEPV)beträgt der Preis für Holzpellets pro Tonne  im Mai durchschnittlich 250,48 Euro. Das seien 2,6 Prozent weniger als im Vormonat und 5,1 Prozent weniger als im Vorjahr.(AWi) (www.solarthemen.com) weiter

solarcomplex setzt auf Wärmenetze und Wind

3.6.2014 - Solarthemen 424. Die solarcomplex AG hat jetzt eine positive Bilanz vorgelegt und will sich künftig vor allem bei weiteren Wärmenetzen und im Windbereich engagieren. (www.solarthemen.com) weiter

Bündnis für den Eigenverbrauch

3.6.2014 - Solarthemen 424. Ein Bündnis aus 14 Verbänden fordert in einem Positionspapier, den direkten Vor-Ort-Verbrauch von erneuerbarem und KWK-Strom ? egal ob für den eigenen Bedarf oder zur Deckung der Stromnachfrage von Dritten in direkter räumlicher Nähe  ? rechtlich gleichzustellen und nicht mit neuen Abgaben künstlich zu verteuern. (AWi) (www.solarthemen.com) weiter

KfW-Kredite mit Sofort-Bewilligung

3.6.2014 - Solarthemen 424. Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) will ihre Förderzusagen künftig ohne Zeitverzug online erteilen. (www.solarthemen.com) weiter

NRW fördert Pumpspeicheranlagen

3.6.2014 - Solarthemen 424. Derzeit gibt es rund ein halbes Dutzend Planungen für neue Pumpspeicherkraftwerke in Nordrhein-Westfalen. Sie profitieren von einer Art Ausfallbürgschaft des Landes. (www.solarthemen.com) weiter

Experten fordern mehr Biomasse im EEG

3.6.2014 - Solarthemen 424. Bei einer Anhörung des Bundestagsausschusses für Landwirtschaft am 19. Mai haben sich fast alle Experten gegen die Einschränkungen bei der Biomasse ausgesprochen, die mit dem EEG-Entwurf der Re­gierung verbunden wären. (www.solarthemen.com) weiter

Strengere Regeln für Industrieausnahmen

3.6.2014 - Solarthemen 424. Am morgigen Freitag wird sich der Bun­desrat auch mit der Besonderen Ausgleichsregelung für stromkosten- und handelsintensive Unternehmen befassen, die für diese Unternehmen eine Entlastung von der EEG-Umlage bringt. (www.solarthemen.com) weiter

Bundesratsausschüsse gegen Teile der EEG-Novelle

3.6.2014 - Solarthemen 424. Am morgigen Freitag befasst sich das Ple­num des Bundesrates mit der EEG-Novelle. Vor allem der Wirtschafts- und der Umweltausschuss haben eine Reihe von Änderungsanträgen vorgelegt. (www.solarthemen.com) weiter

Solarthemen 424

3.6.2014 - Themen der Ausgabe 424 sind u.a.: IBC-Chef Udo Möhrstedt im Interview zu Eigenverbrauch und Speicherförderung +++ Strategien von Wirtschaftsminister Gabriel, um die Parteien auf Kurs zu halten +++ Reaktionen der Länder auf die EEG-Reform +++ Kredite der KfW Bank mit Sofort-Bewilligung +++ Lage der deutschen Aktiengesellschaften im Bereich erneuerbarer Energien +++ Markt für Kombi-Solaranlagen bricht ... (www.solarthemen.com) weiter

Sonnenbatterie stellt komplett neue Produktgeneration vor, welche ein intelligentes Speichersystem für jedermann erschwinglich macht.

3.6.2014 - 3. Juni 2014. Wildpoldsried / München. Die Sonnenbatterie GmbH präsentiert auf der Intersolar Europe in München mit der Sonnenbatterie eco eine neue Produktgeneration, die auf dem Markt für Solarspeichersysteme neue Maßstäbe definieren wird. weiter

Weltweite Solarstromerzeugung deckt bereits doppelten Strombedarf Österreichs

3.6.2014 - China überholt europäischen PV-Markt (www.oekonews.at) weiter

Solarmodule in Glas gebettet

3.6.2014 - Fertigung im Rolle-zu-Rolle-Verfahren (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Institut Berlin präsentiert Qualitätszertifikat für Photovoltaik-Komponenten

3.6.2014 - Berlin 02/06/14, Das akkreditierte Testlabor Photovoltaik-Institut Berlin zeigt auf der Intersolar Europe in München erstmals sein neues Prüfprogramm für Einkapselungsmaterialien von Solarmodulen. Mit dem neu entwickelten Testdurchlauf und dem zugehörigen Zertifikat ?PID Block Material? erhalten Modulhersteller und Großhändler die Sicherheit, (www.openpr.de) weiter

ReneSola liefert Solarmodule für größten Solarpark Baden-Württembergs

3.6.2014 - Frankfurt am Main, 02.06.2014. Gemeinsam mit dem Energieversorger EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat der Modulhersteller ReneSola Deutschland GmbH den bisher größten Solarpark in Baden-Württemberg errichtet. Der Park besteht aus rund 40.000 polykristallinen Photovoltaikmodulen, die eine Leistung von insgesamt zehn Megawatt (www.openpr.de) weiter

Konflikthema Sonnensteuer: Politik lenkt nach bundesweiten Initiativen ein

3.6.2014 - Linz/Graz. Die Besteuerung von selbst erzeugtem Solarstorm, die Sonnensteuer, fachte in den letzten Wochen österreichweit Debatten an. Besonders zwischen den Parteien ÖVP und SPÖ sorgte das Thema für heftige Diskussionen. Nach bundesweiten Bürgerintitiativen gegen die Einführung der Sonnensteuer lenkte Finazminister (www.openpr.de) weiter

Neuer Sonnensimulator für die Solarzellenforschung

3.6.2014 - Präzise Kontrolle über das Lichtspektrum, verlängerte Lebensdauer und reduzierteBetriebskosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenstrahl Nummer 1 ? Durchbruch geschafft

3.6.2014 - Noch immer sieht sich Strom von der Sonne ungerechtfertigten Angriffen ausgesetzt. So erschien in der Weltwoche unlängst ein Artikel, der Solarstrom zum Klimakiller stempelte! Und ein Beitrag des Schweizer Fernsehens über die steigende Zahl von Solaranlagen-BetreiberInnen führte zu einem Sturm der Entrüstung auf Seiten der unverbesserlichen Atombefürworter. Doch die Realitäten präsentieren sich anders ? und eindeutig positiv zugunsten der Sonnenenergie. Von Guntram Rehsche (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Solarprojektierer gehen ins Ausland

3.6.2014 - In Deutschland gibt es, verglichen mit früheren Jahren, kaum noch große Solarprojekte der Megawatt-Kategorie. (www.sonnenseite.com) weiter

Organische Photovoltaik am laufenden Meter

3.6.2014 - EU-Projektpartner zeigen sechs Meter lange Solar-Folie. (www.sonnenseite.com) weiter

meteocontrol GmbH schließt Kooperation mit viasys

2.6.2014 - Augsburg / Frankfurt a. M., 02.06.2014 ? Die meteocontrol GmbH, führendes Unternehmen für die professionelle Fernüberwachung von Photovoltaikanlagen, startet eine Kooperation mit viasys, dem weltweit tätigen Hersteller und Service Provider für Sicherheitstechnik. Die Integration des viasys Videoportals in das Monitoringsystem (www.openpr.de) weiter

Neuheit auf der Intersolar

2.6.2014 - Photovoltaik-Institut Berlin präsentiert Qualitätszertifikat für Photovoltaik-Komponenten weiter

ReneSola liefert Solarmodule für größten Solarpark Baden-Württembergs

2.6.2014 - Gemeinsam mit dem Energieversorger EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat der Modulhersteller ReneSola Deutschland GmbH den bisher größten Solarpark in Baden-Württemberg errichtet. weiter

Erfolgsgeschichte Sonnenenergie und neue Technologie

2.6.2014 - Die Innovations- und technologische Entwicklung schreitet im Bereich Erneuerbare Energien Europaweit rasend voran. Dem gegenüber steht der steigende Verbrauch von Energie und Energieressourcen. Die Wirtschaft profitiert vom Wachstum der Erneuerbaren Energien: Investitionen, Inlandumsatz, Export und Jobmotor steigt kontinuierlich. Bis 2020 (www.openpr.de) weiter

Lohnt sich Solarstrom noch?

2.6.2014 - Auch 2014 wird die Photovoltaik-Branche weltweit ? ähnlich wie schon 2013 ? um 20% wachsen. (www.oekonews.at) weiter

OKAL bietet Bauherren Photovoltaik-Anlagen mit Solarstrom-Speicher an

2.6.2014 - Moderne Anlage übertrifft bisherige Standards - OKAL-Hauskraftwerk speichert Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Organische Photovoltaik am laufenden Meter

1.6.2014 - EU-Projektpartner zeigen sechs Meter lange Folie auf LOPEC in München (www.oekonews.at) weiter

Weltneuheit: "SolarTwister" - aufrollbares Solarladegerät

1.6.2014 - Ein aufrollbares Solarladegerät bringt Energie für Smartphone und Tablets- So schnell wie an einer Steckdose. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar 2014: Top50-Solar startet Kampagne für 100% Erneuerbare Energien bis 2030

31.5.2014 - Die Sponsoren werden 3.000 Euro für das Hilfsprojekt 'Solarstrom in Haiti' spenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarzellen: Neuer Ansatz könnte Silizium ablösen

31.5.2014 - Quantenpunkt-Elemente schaffen aber nur neun Prozent Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonneninvest treibt die Energiewende voran

31.5.2014 - Erstes Crowdfunding eines Solarparks über Econeers. (www.sonnenseite.com) weiter

Lohnt sich Solarstrom noch?

30.5.2014 - Auch 2014 wird die Photovoltaik-Branche weltweit ? ähnlich wie schon 2013 ? um 20% wachsen. Damit rechnet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW Solar). Ursache ist das wachsende Interesse am Klimawandel, gesunkene Kosten für PV-Module und die zunehmende Wettbewerbsfähigkeit von Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Temperaturschichtung soll solare Erträge gut nutzen

30.5.2014 - Ratiotherm aus dem oberbayerischen Dollnstein zeigt auf der Messe Intersolar 2014 den patentierten Oskar-Schichtspeicher. Dieser realisiert auf Grund seines thermohydraulischen Schichteinsatzes Temperatur-Schichtung im Speicher basierend auf den physikalischen Eigenschaften des Wassers. Der... (www.enbausa.de) weiter

Europas Photovoltaik-Markt 2014 stabil

30.5.2014 - Die Nachfrage nach Photovoltaik-Produkten wird nach Angaben von NPD Solarbuzz auch in diesem Jahr in Europa bei etwa zehn Gigawatt liegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltneuheit "SolarTwister" vom Wiener Solar-Startup So-Fi

30.5.2014 - Ein aufrollbares Solarladegerät bringt Energie für Smartphone und Tablets- So schnell wie an einer Steckdose (www.oekonews.at) weiter

Q3 Energieelektronik und Solar Enerji Üretim realisieren 1 MW-Anlage und Pilotprojekt im türkischen Izmir

29.5.2014 - 73 Wechselrichter aus der QX Serie von Q3 und 4.000 LNSE-250W Module aus Eigenproduktion wurden von unserem Partner Solar Enerji Üretim in Izmir-Gaziemir zu einem 1 MW Kraftwerk verbaut. Die Anlage wurde in zwei Bauabschnitten von insgesamt ca. 8.000 (www.openpr.de) weiter

Sonnenstrom klebt Autoscheiben und sorgt für klare Sicht

29.5.2014 - Ein vorausschauender Unternehmer setzt seit einigen Jahren auf Photovoltaik (www.oekonews.at) weiter

BürgerInnen-Solarkraftwerk macht Schule

29.5.2014 - Photovoltaik-Anlage auf der HTL Wien 10 in Betrieb, Gemeinschaftsprojekt von Wien Energie, BIG und HTL (www.oekonews.at) weiter

Sonneninvest treibt die Energiewende voran

29.5.2014 - Erstes Crowdfunding eines Solarparks über Econeers (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: RWE bietet auch Blei-Gel-Speicher für PV an

29.5.2014 - RWE Effizienz und RWE Vertrieb aus Dortmund stellen zusammen mit dem Kölner PV-Großhändler Energiebau Solarstromsysteme auf der Intersolar ein neues Geschäftsmodell für das Handwerk vor. Im Fokus stehen private Solaranlagen mit Speichertechnik sowie das Energiemanagement mit der Haussteuerung RWE... (www.enbausa.de) weiter

Ein Jahr mietfrei im Energie-Speicher-Plus-Haus wohnen - Dynahaus und SMA entwickeln Haus mit bis ins kleinste Detail durchdachter Planung

28.5.2014 - Bis zum Jahresende entsteht in Lohfelden bei Kassel ein ganz besonderes Gebäude: Die Dynahaus GmbH & Co. KG baut dort ein Energie-Speicher-Plus-Haus mit SMA Smart Home-Technologie. Dessen Bewohner werden sich weitgehend unabhängig mit eigenem Solarstrom versorgen können ? ein wichtiger Beitrag zur dezentralen und regenerativen Energieversorgung der Zukunft. Davon konnten sich auch die rund 40 Gäste aus lokaler Wirtschaft und Politik beim heutigen Spatenstich des innovativen Gebäudes überzeugen. Lohfelden / 28. Mai 2014. Durch eine bis ins kleinste Detail durchdachte Planung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Geothermie: Wachstumsfinanzierung für Geo-En Energy - Cleantech-Unternehmen Geo-En arbeitet an Anlagen, die Geothermie, Photovoltaik, KWK und Wärmerückgewinnung kombinieren

28.5.2014 - Dem Berliner Cleantech-Unternehmen Geo-En Energy Technologies GmbH hat sich eine Eigenkapitalfinanzierung im einstelligen Millionenbereich gesichert. Bereits im Jahr 2012 überzeugte Geo-En die Investoren eCAPITAL entrepreneurial Partners AG, den führenden deutschen VC-Investor im Bereich CleanTech, und die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH, den Berliner Marktführer im Bereich Early Stage Finanzierungen, von seinem Potenzial und erhielt eine Kapitalerhöhung von 4 Millionen Euro. Berlin, 28. Mai 2014. Ziele der Finanzierung waren ein Ausbau des technologischen Vorsprungs und die Etablierung der Produkte am Markt. ?Beide Aufgaben [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Investorenleitfaden erschienen

28.5.2014 - Marktübersicht und Praxishilfe zur Umsetzung von Solarstrom-Geschäftsmodellen in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Heimspeicher sollen sicherer werden

28.5.2014 - Auf der Intersolar in München präsentieren KIT-Forscher umfangreiche Ergebnisse zur Sicherheit und Lebensdauer von Batterie-Heimspeichern für private Photovoltaikanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erhöht die Photovoltaikförderung!

27.5.2014 - In Österreich wird erneuerbare Energie verschieden gefördert. Einerseits mit Einspeisetarifen und andererseits mit einem Investitionszuschuss. (www.oekonews.at) weiter

Unternehmensgründung: SolarEnergie Netzwerk möchte den Ausbau von Solaranlagen vorantreiben

27.5.2014 - Der Staatlich geprüfte Umweltschutztechniker für Erneuerbare Energien René Hegel hat vor einigen Monaten zusammen mit Monika Pirig das Unternehmen SolarEnergie Netzwerk gegründet. Beide vereint eine langjährige Erfahrung in der Solar-Branche. ?Mit der Gründung möchten wir unseren Beitrag zur intensiveren Nutzung (www.openpr.de) weiter

Kaum Solarstrom in Österreich

27.5.2014 - Replik auf die heutigen Zeilen 'Keine Legendenbildung' des PVA-Präsidenten (www.oekonews.at) weiter

Günstiger Solarkollektor wird prämiert

27.5.2014 - Solarwärme muss analog Solarstrom billiger werden. Dies hat sich die Branche ganz oben auf die Agenda gesetzt, es war auch ein zentrales Thema beim Symposium Thermische Solarenergie des OTTI in Bad Staffelstein. Grammer Solar trägt dem Rechnung und konnte sich dadurch in Bad Staffelstein erneut... (www.enbausa.de) weiter

SGready® verbindet die Energie- und Mobilitätswende auf der InterSolar 2014

27.5.2014 - Berlin, 27. Mai 2014. Der Gemeinschaftsstand in Halle B1, Stand 555 und 456 mit Top50-Solar Experts, wird auf der Intersolar 2014 in München zum Schauplatz der Energie- und Mobilitätswende. ?Das bidirektionale Elektrofahrzeug allein reicht ja nicht. Erst die intelligente Integration (www.openpr.de) weiter

Deutsche Solarwirtschaft verliert jeden zweiten Job

27.5.2014 - Aktuelle Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums bestätigen Branchenschätzungen ? Verband befürchtet weitere starke Jobverluste, falls EEG-Reform nicht nachgebessert wird und 'Sonnensteuer' wie geplant kommt (www.oekonews.at) weiter

Neue Technologie Glas-Glas-Solarmodule der neuesten Generation setzen sich durch

27.5.2014 - Solarpionier stellte vor einem Jahr Produkt-Portfolio auf Glas-Glas um. (www.sonnenseite.com) weiter

NATURSTROM AG baut Solarpark in Brandenburg

26.5.2014 - Düsseldorf / Brück, 26. Mai 2014. Die NATURSTROM AG baut auf dem Gebiet der brandenburgischen Kleinstadt Brück, gelegen 80 Kilometer südöstlich von Berlin, derzeit ihre dritte Photovoltaik-Freiflächenanlage. Das Solar-Kraftwerk entsteht auf einer Gewerbefläche, die seit den 1990er-Jahren überwiegend brach lag, (www.openpr.de) weiter

Solarwirtschaft verliert jeden zweiten Job

26.5.2014 - Verband befürchtet weitere starke Jobverluste, falls EEG-Reform nicht nachgebessert wird und ?Sonnensteuer? wie geplant kommt. (www.sonnenseite.com) weiter

Interesse an Solarthermie ist stärker als an PV

26.5.2014 - Das Endkundeninteresse an der Installation von Solarthermieanlagen ist seit Jahresbeginn deutlich stärker angestiegen als das Interesse, eine Fotovoltaikanlage auf dem eigenen Hausdach zu errichten. Während die Höhe und Verlauf des Anfrageaufkommens beider Gewerke im vergangenen Jahr 2013 nahezu... (www.enbausa.de) weiter

Alt gegen neu

26.5.2014 - Das neue Serviceangebot von SolarMax. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMax bringt Eigenverbrauch auf Kurs

26.5.2014 - SolarMax stellt auf der PV-Leitmesse neue Wechselrichter- und Eigenverbrauchslösungen vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zwischen Deutschland und Brasilien

24.5.2014 - Enge Partnerschaft für Klimaschutz und Biodiversität- Portfolio: 2 Mrd. EUR - Schwerpunkte Erneuerbare Energien und Tropenwaldschutz - Fußball-WM Stadion in Belo Horizonte mit Solardach (www.oekonews.at) weiter

Die energieeffizienteste Solarpumpe der Welt

24.5.2014 - Eine Version zum reinen Wasserbetrieb ist in Vorbereitung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmodul aus organischer Photovoltaik besteht Stresstest

24.5.2014 - Das Modul kommt ohne das sonst in der organischen Photovoltaik verwendete Indium-Zinn-Oxid (ITO) aus und ist dadurch kostensparend. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieblogger wollen über die Energiewende aufklären

24.5.2014 - Im Namen der Energiewende: Energieblogger auf der Intersolar Europe 2014. (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Heizungsunterstützung im Bestand immer weniger gefragt

23.5.2014 - In bestehenden Gebäuden werden Solarthermieanlagen zunehmend nur für die Warmwasserbereitung eingebaut. Der Anteil der Kombi-Anlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung ist 2013 gegenüber dem Vorjahr deutlich gesunken. Insgesamt wurden 2013 nach Schätzungen des BSW-Geschäftsführers... (www.enbausa.de) weiter

Österreich: Kompromiss bei Eigenverbrauch für Sonnenenergie erzielt

23.5.2014 - Sonnensteuer: ÖVP lenkt ein, SPÖ Staatssekretärin bremst. Gestern haben sich die Koalitionspartner darauf geeinigt, den Eigenverbrauch von Photovoltaikstrom bis 25 000 Kilowattstunden steuerfrei zu stellen- Das ist einfach zu wenig! Eine OEKONEWS-Ansichtssache von Doris Holler-Bruckner. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Technologie Glas-Glas-Solarmodule der neuesten Generation setzen sich durch

23.5.2014 - Solarpionier stellte vor einem Jahr Produkt-Portfolio auf Glas-Glas-Module um - Anteil am Gesamtumsatz stetig steigend - Herausragende Qualität und Leistung (www.oekonews.at) weiter

Markteinbruch in Deutschland - Solarboom in Asien

23.5.2014 - Politische Fehlentscheidungen lassen deutschen Solarmarkt weiter einbrechen. (www.sonnenseite.com) weiter

KEIN Freudentag für Sonnenstrom

22.5.2014 - Gestern haben sich die Koalitionspartner darauf geeinigt, den Eigenverbrauch von Photovoltaikstrom bis 25 000 Kilowattstunden steuerfrei zu stellen- Das ist einfach zu wenig! Eine OEKONEWS-Ansichtssache (www.oekonews.at) weiter

SEAG Service erhält Wartungsauftrag für Solarparks mit 14,5 Megawatt

22.5.2014 - Frankfurt am Main, 22.05.2014. Das Photovoltaik-Serviceunternehmen SEAG Service GmbH übernimmt die technische Betriebsführung von zwei Freiflächensolarparks in Seesen (Niedersachsen) und Tribsees (Mecklenburg-Vorpommern). Die Leistung beider Parks beträgt insgesamt 14,5 Megawatt. SEAG Service überwacht die Solaranlagen durchgehend über das SOL.Connect® Online-Monitoring-System (www.openpr.de) weiter

So einfach wie nie: Solarstrom vom eigenen Dach

22.5.2014 - Rheinfelden, 22.05.2014 - Neues Solarprodukt von NaturEnergiePlus - Die Vorteile: Ökologisch, ökonomisch, praktisch Ab sofort bietet NaturEnergiePlus deutschlandweit ein neues Solarprodukt an. Es ergänzt das bestehende, nachhaltige Produkt- und Service-Portfolio von NaturEnergiePlus und wird gemeinsam mit dem Partner greenergetic GmbH realisiert. Und so einfach geht?s: Die (www.openpr.de) weiter

Power-to-heat: Strom- und Wärmemarkt vernetzen

22.5.2014 - Im Jahr 2013 stammten bereits etwa 24 Prozent des deutschen Stroms aus regenerativen Quellen. Doch Windkraft und Fotovoltaik weisen ein Defizit auf: Ihre Energiequellen stehen nicht immer bedarfsgerecht zur Verfügung. Um das wetterabhängig schwankende Angebot möglichst gut nutzen zu können, werden... (www.enbausa.de) weiter

Alt gegen neu – das neue Serviceangebot von SolarMax

22.5.2014 - Ab Juni bietet SolarMax einen deutschlandweit einzigartigen Reparatur- und Eintauschservice an. Alte oder defekte Stringwechselrichter, deren Garantie abgelaufen ist, können repariert oder durch neue Geräte ersetzt werden (Repowering). weiter

Stadt Wien: Leitfaden zur Integration von Solar-Anlagen im Stadtraum

22.5.2014 - Geordnete Entwicklung und hohe Planungssicherheit mit Leitfaden (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: Mastervolt bringt Lithium-Batterien mit

22.5.2014 - Mastervolt präsentiert auf der Intersolar 2014 ein neues modulares Solarspeichersystem. Es ist mit Solarwechselrichtern jedes Herstellers kombinierbar und daher besonders gut für die Nachrüstung bestehender Fotovoltaikanlagen geeignet. Alle Komponenten inklusive der Lithium-Ionen-Batterien MLI... (www.enbausa.de) weiter

Wärmebilder einer Photovoltaik-Anlage verstehen

22.5.2014 - PV-Aktion von Testo für eine professionelle Nutzung der Thermografie in der Solarbranche. (www.openpr.de) weiter

Forschungsprojekt "FeinPass" verbessert Solarzellen

22.5.2014 - Spitzenwirkungsgrad bei geringen Herstellungskosten.Förderprojekt FeinPass nach dreijähriger Laufzeit erfolgreich beendet. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Eine Lösung zur Änderung der Besteuerung ist gefunden

21.5.2014 - Rechtssicherheit für die Betroffenen geschaffen - Bedingungen für eine Steuerbefreiung sollen geändert werden: 25.000 kWh steuerfrei! (www.oekonews.at) weiter

Rund 1.000 Aktive und mehr als 5.000 Veranstaltungen bei der "Woche der Sonne und Pellets"

21.5.2014 - Unter dem Motto 'Pellets und Solar sparen Träume wahr' zeigten vom 9. bis 18. Mai deutschlandweit Installateure und Energieberater, wie Hausbesitzer mit Photovoltaik, Solarthermie und Pellets Energiekosten sparen können (www.oekonews.at) weiter

Interaktive Grafik zeigt solarthermische Potenziale

21.5.2014 - Die Internet-Seite solarthermie-potenziale.de bietet seit kurzem die Möglichkeit, die Potenziale von Solarthermie gemeindegenau zu ermitteln. Dabei wird nicht nur die Sonneneinstrahlung ermittelt, sondern auch die reale Gebäudestruktur berücksichtigt. Das Online-Angebot ist Ergebnis einer... (www.enbausa.de) weiter

Verkehrsministerium kühlt mit Solarwärme von Ritter XL Solar

21.5.2014 - Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur nimmt thermische Solaranlage mit Vakuum-Röhrenkollektoren in Betrieb. Karlsbad, im Mai 2014. ? Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) macht einen großen Schritt in Richtung Energiewende und kühlt mit Solarwärme. Ein 245 Quadratmeter großes (www.openpr.de) weiter

WOCHE DER SONNE: ?Pellets und Solar sparen Träume wahr?

21.5.2014 - Rund 1.000 Aktive und mehr als 5.000 Veranstaltungen bei der diesjährigen 'Woche der Sonne und Pellets'. (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Photovoltaik-Modul aus Perowskit hergestellt

20.5.2014 - Innovatives Verfahren ermöglicht kostengünstige Massenfertigung. (www.sonnenseite.com) weiter

INTERSOLAR 2014: SolarMax bringt Eigenverbrauch auf Kurs

20.5.2014 - SolarMax stellt auf der PV-Leitmesse neue Wechselrichter- und Eigenverbrauchslösungen vor weiter

Pumpensignalwandler erleichtern Einbau von Effizienzpumpen

20.5.2014 - Mit den Pumpensignalwandlern der PSW-Familie bietet Resol eine Lösung für die Umrüstung von Solaranlagen mit Drehzahlregler auf stromsparende Hocheffizienzpumpen. Viele Solaranlagen sind mit einem Drehzahlregler ausgestattet, um die Durchflussmenge der Kollektorflüssigkeit in den Solarkollektoren... (www.enbausa.de) weiter

Bank of Punjab beauftragt 8.2 Ingenieurpartnerschaft Obst & Ziehmann für 100 MWp-Solarpark in Pakistan

19.5.2014 - Die 8.2 Ingenieurpartnerschaft Obst & Ziehmann erweitert ihre Aktivitäten in Pakistan und wird als technischer Berater der Bank of Punjab für ein 100 MWp Solarprojekt in der Provinz Punjab bestellt. Hamburg, 15.5.2014 Die unabhängigen Sachverständigen für Wind- und Solarenergie der 8.2 (www.openpr.de) weiter

China will 70 Gigawatt Photovoltaik bis 2017 installieren

19.5.2014 - Die nationale Reformkommission hat die Ausbauziele für Photovoltaik deutlich erhöht. (www.sonnenseite.com) weiter

Rotierender Receiver erhitzt Keramikkügelchen

19.5.2014 - Solare Turmkraftwerke - Bisher absorbieren Rohr-Receiver in solaren Turmkraftwerken die gebündelten Sonnenstrahlen und wandeln sie in Wärme um. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt verfolgt nun einen neuen Ansatz: In einem rotierenden Receiver erhitzen sich Keramikpartikel gleichmäßig auf bis zu 1.000 Grad Celsius. Der Vorteil: Die Kügelchen dienen gleichzeitig auch als Speichermedium. Der Zentrifugal-Receiver soll ab Mitte 2015 im Jülicher Solarturm in Betrieb gehen.© DLR (CC-BY 3.0) (www.bine.info) weiter

Solarmax bietet neue Wechselrichter-App für Apple und Android

19.5.2014 - Solarmax hat seine App für iOS- und Android-Geräte Maxview aktualisiert. Die neue App ist mit Wechselrichtern der P-Serie und der HT-Serie sowie allen zukünftigen Stringwechselrichtern von SolarMax kompatibel und mit keinen weiteren Kosten für den Anlagenbetreiber verbunden. Ab Juni werden die... (www.enbausa.de) weiter

Interessanter Innovationstag in Mannsdorf

18.5.2014 - Wie gestalte ich meine Energiewende am Besten? Von der Photovoltaikanlage über die Speichermöglichkeiten bis zum Heizungssystem und zur Beleuchtung- Viele Varianten im Fokus (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie-Branche ist im Aufbruch

18.5.2014 - Experten: Neben Kostensenkung sind neue Fördermodelle nötig. (www.sonnenseite.com) weiter

Förderung für Solarstromspeicher ist beliebt

16.5.2014 - Die staatliche Förderung für Solarstromspeicher geht ins zweite Jahr. Seit dem Start des Programms im Mai 2013 wurden rund 4.000 Solarbatterien gefördert. Die KfW vergab dafür zinsgünstige Kredite in Höhe von rund 66 Millionen Euro sowie Zuschüsse von über 10 Millionen Euro. Der Bundesverband... (www.enbausa.de) weiter

FENECON präsentiert neuen Energiegroßspeicher auf Intersolar

15.5.2014 - Deggendorf, 15. Mai 2014: Die FENECON GmbH & Co. KG, ein auf dezentrale Energiespeichersysteme spezialisiertes Großhandels- und Entwicklungsunternehmen, zeigt auf der vom 04. bis zum 06. Juni dauernden Intersolar 2014 in München einen neuen Großspeicher: Der ESS40 ermöglicht als erstes (www.openpr.de) weiter

PV-Anlagenüberwachung von unterwegs mit der SolarMax MaxView App

15.5.2014 - Die neue kostenlose MaxView App für iOS und Android Geräte ermöglicht die flexible und zeitnahe Überwachung privater PV-Anlagen. weiter

Krannich Solar und SolarMax – zwei Größen im europäischen Solarmarkt spannen zusammen

15.5.2014 - Der Schweizer Wechselrichterhersteller SolarMax (Sputnik Engineering AG) und Krannich Solar, ein weltweit führender Großhändler für Photovoltaik, kooperieren ab sofort in vielen europäischen Märkten im Vertrieb von SolarMax Wechselrichtern. weiter

Unterirdische Lagerung von Wärme - im XXL-Format

15.5.2014 - Pufferspeicher ThermoSol jetzt für bis zu 13.400 Liter Den Pufferspeicher ThermoSol zur unterirdischen Lagerung von Wärme aus Biomasseheizungen und Solaranlagen gibt es jetzt auch mit einem vergrößerten Nutzvolumen von bis zu 13.400 Litern. Er eignet sich damit besonders zum Einsatz (www.openpr.de) weiter

Schneeberger: Bundes-SPÖ muss endlich ihre Blockadehaltung bei Besteuerung von Photovoltaikanlagen aufgeben

15.5.2014 - Freigrenze der Eigenverbrauchsbesteuerung soll auf 25.000 kWh erhöht werden um Energiewende nicht zu gefährden (www.oekonews.at) weiter

Intersolar: ASD zeigt Hybridspeicher

15.5.2014 - Automatic Storage Device (ASD) stellt auf der Intersolar 2014 seinen neuen Hybridspeicher vor. Er soll den Autarkiegrad eines Haushalts gegenüber den bisher bekannten Systemen deutlich erhöhen und auf bis zu 80 Prozent steigern können. Außerdem koste er rund 20 bis 30 Prozent weniger als die... (www.enbausa.de) weiter

Bürgerbeteiligung als Erfolgsmodell

15.5.2014 - Bensheim. Das Bürgerbeteiligungsmodell, das die GGEW AG für die Photovoltaik-Freiflächenanlage Schächerlache in Alsbach-Hähnlein und den geplanten Windpark in Roßdorf anbietet, läuft sehr erfolgreich. "Die Resonanz und die Interessensbekundungen zur Bürgerbeteiligung bei diesen beiden Projekten sind hervorragend. Wir freuen uns sehr, (www.openpr.de) weiter

NEUER GROSSAUFTRAG: TECHNISCHE PRÜFUNG UND BAUBEGLEITUNG EINES 110 MWP SOLARPARKS IN FRANKREICH

15.5.2014 - Die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram konnte, mit dem neuen Großauftrag zur Prüfung und Baubegleitung des größten Photovoltaik Solarparks in der Region Aquitanien mit einer installierten Leistung von ca. 110 MWp, die erfolgreiche technische Beratungstätigkeit in Frankreich weiter ausbauen. Das Team (www.openpr.de) weiter

Widerstand im Bundesrat gegen geplante "Sonnensteuer"

15.5.2014 - Mehrheit der Umwelt- und Wirtschaftsminister für deutlich geringere Belastung von Solarstrom für die Eigen- und Mieterversorgung mit der EEG-Umlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien speichern und optimal nutzen: Dynamischer Energiemanager als intelligente Schaltzentrale

14.5.2014 - Berlin, 14. Mai 2014: Solarenergie steht meist unabhängig vom Bedarf zur Verfügung und wird damit nicht optimal genutzt. Dies lässt sich nur erreichen, wenn Energie gespeichert und bei Bedarf abgerufen werden kann. Hierzu entwickelte die eZeit Ingenieure GmbH gemeinsam mit (www.openpr.de) weiter

Turnkey-Solution für Tunis: J.v.G. Thoma liefert Technology und Know-how für 30-Megawatt-Line

14.5.2014 - Tunis/Freystadt ? Die Monteure der J.v.G. Thoma GmbH müssen schon bald wieder die Koffer packen und in den Flieger steigen. Zum Beispiel nach Tunesien, wo das bayerische Unternehmen dabei ist, eine komplette Solarfabrik zu installieren. Die Unternehmen Green Panel Tech (www.openpr.de) weiter

Widerstand aus den Ländern gegen EEG-Umlage

14.5.2014 - Im Bundesrat zeichnet sich eine Mehrheit dafür ab, Solarstrom für die Eigen- und Mieterversorgung künftig mit einer deutlich geringeren EEG-Umlage zu belasten als von der Bundesregierung geplant. Eine Mehrheit von zehn Landesumweltministern und acht Landeswirtschaftsministern votierte in den... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar: Projektgeschäft und Modulneuheiten von Talesun

14.5.2014 - München, 13. Mai 2014: Talesun Energy, ein international führender Lieferant von schlüsselfertigen Photovoltaik-Anlagen, wird 2014 an der Intersolar in München teilnehmen. In Halle A2 am Stand 111 stellt das Unternehmen vom 4. bis 6. Juni sein Angebotsspektrum zum Bau sowie (www.openpr.de) weiter

Solarthermie-Branche ist im Aufbruch

13.5.2014 - Der Markt für Solarwärme ist 2013 erneut zurückgegangen. Die abgesetzte Kollektorfläche brach gegenüber 2012 um 11 Prozent ein. Das berichtete der Geschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW) Jörg Mayer auf dem 24. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen... (www.enbausa.de) weiter

SOLID Invest: Riesenerfolg für österreichweit erstes Bürgerbeteiligungsmodell für Solarwärme-Projekte

13.5.2014 - Investitionsziel von 1,5 Mio Euro für Solarwärme-Anlagen erreicht. (www.oekonews.at) weiter

Bereits 4.000 Solarstromspeicher gefördert

13.5.2014 - Jetzt informieren: BatterieGesetz regelt auch das Recycling von Solarbatterien. (www.sonnenseite.com) weiter

Direktvermarktung von fernsteuerbaren Anlagen nach EEG 2014 - Fernsteuerbox PFEBO von PROTEA ENERGY GmbH

12.5.2014 - (Filderstadt, 12.05.2014) Die Firma PROTEA ENERGY GmbH aus Filderstadt hat mit ihrer Fernsteuerbox PFEBO eine kostengünstige und effiziente Lösung auf den Markt gebracht, die die Fernsteuerung von Windparks und Windenergieanlagen, aber auch von Solarparks und Biogasanlagen ermöglicht. Mit dieser Fernsteuerbox, (www.openpr.de) weiter

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG

12.5.2014 - Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG Zum 01. Mai 2014 übernimmt die Schweizer Luxra AG sowohl die Produkte als auch die Marke Solarkauf der deutschen Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD). Diese gliedert (www.openpr.de) weiter

Woche der Sonne und Pellets

12.5.2014 - Mit Solar und Pellets mehr als ein Viertel der Energiekosten einsparen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kollektoren altern im Zeitraffer

12.5.2014 - Teststände für Solarkollektoren - In der Wüste, in den Alpen und am Meer: An diesen Standorten sind Solarkollektoren Kombinationen aus hoher UV-Strahlung sowie salzhaltiger und feuchter Luft ausgesetzt. Das belastet die Komponenten einer thermischen Solaranlage und lässt sie schneller altern. Bislang ist das jedoch nicht ausreichend untersucht. Zu diesem Zweck entwickelt das Fraunhofer ISE Tests, um Kollektoren für verschiedene Klimabedingungen im Schnelldurchlauf altern zu lassen. Erste Ergebnisse liefert das Projekt SpeedColl.© Fraunhofer ISE (www.bine.info) weiter

Gleisdorf SOLAR 2014: Internationale Konferenz für solares Heizen und Kühlen

12.5.2014 - Vom 25. bis 27. Juni 2014 treffen sich in Gleisdorf zum elften Mal internationale ExpertInnen bei der Gleisdorf Solar 2014, um neue Entwicklungen zum Thema solares Heizen und Kühlen zu präsentieren und zu diskutieren. (www.oekonews.at) weiter

Mit dem Kraftwerk am Dach unabhängig von Energie-Importen

12.5.2014 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Planung von Solarthermie und Photovoltaikanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Solar und Pellets mehr als ein Viertel der Energiekosten einsparen

11.5.2014 - Rund 2.000 Euro 'Sparrendite' erwirtschaften Solarstrom, Solarwärme und Holzpelletheizungen nach Abzug der Investitionskosten pro Jahr /Aktionswoche 'Woche der Sonne und Pellets' mit rund 5.000 Veranstaltungen (www.oekonews.at) weiter

Sonnenfänger im Schleudergang

11.5.2014 - DLR entwickelt mit dem Zentrifugalreceiver 'CentRec' innovatives Konzept für Solarturm-Kraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme ist leistungsstärkste Solartechnologie

10.5.2014 - Erneuerbare Wärme - nicht nur am 'Tag der Sonne' (www.oekonews.at) weiter

Umweltausschuss will Änderungen bei Eigenverbrauch

10.5.2014 - Der Umweltausschuss des Bundesrats hat für zwei Anträge gestimmt, die wesentliche Einschnitte für die PV in der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetz verhindern. Das berichtet das Photovoltaik-Forum. Nach Angaben des Magazins soll die Bagatellgrenze für die Eigenverbrauchsbelastung von... (www.enbausa.de) weiter

EEG-Novelle teilweise verfassungs- und europarechtswidrig

9.5.2014 - Der Solarenergie-Förderverein Deutschland SFV ist seit 2005 tief besorgt über die grob fahrlässige Vernachlässigung des Klimaschutzes durch den Gesetzgeber. (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt auf Sonnenenergie setzen und bares Geld sparen

9.5.2014 - Die heizwelt GmbH Deutschland beteiligt sich erstmalig an der ?Woche der Sonne?, die bundesweit vom 9. bis 18. Mai stattfinden wird. Fast 5.000 Veranstaltungen und Aktionen wird es geben. Mit einem besonderen Angebot wendet sich das im niederrheinischen Neukirchen-Vluyn ansässige (www.openpr.de) weiter

Ganz Europa feiert den Tag der Sonne!

9.5.2014 - Zum nunmehr 13. Mal wird am 9. und 10, Mai der vom Verband Austria Solar initiierte Tag der Sonne in 19 Ländern Europas gefeiert. (www.oekonews.at) weiter

Mit dem Kraftwerk am Dach unabhängig von Energie-Importen

9.5.2014 - 'die umweltberatung' gibt Tipps zur Planung von Solarthermie und Photovoltaikanlagen (www.oekonews.at) weiter

Intersolar startet Forum Regenerative Wärme

9.5.2014 - Die Intersolar Europe veranstaltet erstmals auch ein dreitägiges Forum rund um Technologien, aktuelle Richtlinien und politische Rahmenbedingungen zum Thema Erneuerbare Wärmeerzeugung. Eröffnet wird das Forum 'Regenerative Wärme' in Halle C4 der Messe am 4. Juni 2014 um 10.30 Uhr von... (www.enbausa.de) weiter

Solarwirtschaft fordert Verzicht auf geplante "Sonnensteuer"

9.5.2014 - Bundesverband Solarwirtschaft fordert dringende Nachbesserungen durch Bundestag und Bundesrat bei EEG-Reform. (www.sonnenseite.com) weiter

Dünnschicht-Module günstiger produzieren

8.5.2014 - CIGS-Dünnschichtmodule - Im Projekt CIGSfab ist es den Entwicklern gelungen, die Herstellung von Dünnschicht-Modulen zu verbessern und preiswerter zu machen. In seiner Innovationslinie setzte der Maschinenbauer Manz eine Reduktion der Produktionskosten von zehn Prozent um. Außerdem steigerte das Unternehmen den Wirkungsgrad der Module um 0,5 Prozentpunkte. Durch die neuen Produktionsanlagen wird die Dünnschicht-Photovoltaik zu einer ernsthaften Konkurrenz für multikristalline Silizium-Module.© Manz AG (stage2.bine.info) weiter

Die Sommerwärme bis zum Winter speichern

8.5.2014 - Saisonaler Sorptionsspeicher - Im Projekt SolSpaces entwickeln Forscher des Instituts für Thermodynamik und Wärmetechnik der Universität Stuttgart ein neues Heizungskonzept für kompakte Wohngebäude. Darin integriert ist eine Kollektoranlage mit einem thermochemischen Speicher, der die solare Wärme des Sommers bis zum Winter speichern kann. Das wissenschaftliche Monitoring hat begonnen.© ITW, Universität Stuttgart (stage2.bine.info) weiter

Förderdatenbank in neuem Design

8.5.2014 - Relaunch energiefoerderung.info - Wer fördert in Flensburg den Einbau von Solaranlagen? Und wird der Erwerb eines neuen Brennwertkessels unterstützt? Diese Fragen beantwortet das Webportal energiefoerderung.info. Die Webseite wurde grundlegend überarbeitet, die Optik modernisiert und um weitere Funktionen erweitert. Der kostenfreie Service der vielfältigen Förderprogramme in Deutschland bietet den Nutzern zusätzlich interessante Neuigkeiten und Tipps, die zu einer erfolgreichen Antragstellung beitragen.© BINE Informationsdienst (stage2.bine.info) weiter

Energiewende nicht kentern lassen

8.5.2014 - Windparkplaner WSB demonstriert am 10. Mai 2014 zusammen mit Tausenden Menschen in Berlin weiter

Architekturpreis für Häuser mit Solar ausgelobt

8.5.2014 - Der Solarenergieförderverein Bayern (SeV) lobt zum 6. Mal den mit 27.000 Euro dotierten Wettbewerb für architektonisch und technisch anspruchsvolle Solaranlagen aus. Die Solarenergienutzung in und an Gebäuden ist im Rahmen des energieeffizienten Bauens ein zentrales Thema. Solartechnische Systeme... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Hausmesse bei Solarzelle Waldviertel

8.5.2014 - 9. und 10. Mai in Waidhofen an der Thaya (www.oekonews.at) weiter

Zwei neue Branchenführer zur Solarindustrie erschienen

8.5.2014 - Sunbeam veröffentlicht ?PV Power Plants? und ?Inverter, Storage and PV System Technology? (www.sonnenseite.com) weiter

Mix aus Sonne und Holz - sparsam und nachhaltig heizen

7.5.2014 - Rund 85 Prozent des Energieverbrauchs in deutschen Haushalten entfallen auf Heizung und Warmwasser. Wer zukünftig Energie sparen möchte, sollte deshalb genau hier ansetzen. Mit der Kombination von Solarenergie und Pellets lässt sich der komplette Wärmebedarf kostensparend und klimaschonend abdecken. Mehr (www.openpr.de) weiter

meteocontrol ermöglicht 100 % Eigenverbrauch für Solaranlagen

7.5.2014 - Augsburg, 07.05.2014 ? Ein intelligenter Regelalgorithmus aus dem Hause meteocontrol GmbH ermöglicht neue Anwendungen für Betreiber von Photovoltaikanlagen: Bis zu 100 % des erzeugten Solarstroms kann der Anlagenbetreiber mittels neuer Regeltechnik der Datenloggerserie ?WEB?log? selbst verbrauchen. Für die einfache Inbetriebnahme (www.openpr.de) weiter

Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) verkauft die Marke Solarkauf an die Luxra AG

7.5.2014 - Zum 01. Mai 2014 übernimmt die Schweizer Luxra AG sowohl die Produkte als auch die Marke Solarkauf der deutschen Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD). Diese gliedert ihre Marke Solarkauf aus und verkauft sie an das Schweizer Unternehmen. weiter

Von der Zugspitze bis in die Wüste Negev

7.5.2014 - Fraunhofer ISE untersucht Alterung von Solarkollektoren in extremen Klimaten. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Energiespeicher zurück in Frankenburg

6.5.2014 - Der Unternehmer und AlliedPanels Gründer Hansjörg Weisskopf ist zurück in Frankenburg - mit blue.sky energy. Sein letztes Jahr neu gegründetes Unternehmen wird innovative Batterien zur Energiespeicherung entwickeln und liefern. Diese Großbatterien sind ideal, um die Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen und Windparks (www.openpr.de) weiter

Ravensbergersolar entwickelt innovativen Latentspeicher

6.5.2014 - Preußisch Oldendorf im Mai 2014. Die Entwicklungsingenieure der Firma Ravensbergersolar beenden langanhaltende Forschungs- und Testarbeiten und stellen neuen und innavativen Latentspeicher vor. Der Ravensbergersolar Latentspeicher speichert thermische Energie besonders effizient und auf geringsten Raum. Der Ravensbergersolar Latentspeicher hat ein Fassungsvermögen (www.openpr.de) weiter

ZSW forscht gemeinsam mit King Abdullah University of Science and Technology bei Dünnschicht-Photovoltaik

6.5.2014 - Die Institute aus Deutschland und Saudi-Arabien wollen künftig Photovoltaik-Module im Wüstenklima erforschen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltfreundliche thermische Solaranlagen von MultiNet

5.5.2014 - Heutzutage rückt die Nachhaltigkeit in sämtlichen Lebensbereichen immer mehr in den Fokus. So wird auch zunehmend bei Gebäuden auf die Nutzung von erneuerbaren Energien als Alternative zu konventionellen Systemen gesetzt. Die Einsatzbereiche dabei sind vielfältig. MultiNet Heiz- & Energielösungen (www.openpr.de) weiter

Solarwärme im Umbruch!

5.5.2014 - Solarwärme ist in Niederösterreich ein 'alter Bekannter'. Aber auch bei den 'alten Bekannten' kommt es zu großen Veränderungen! (www.oekonews.at) weiter

Das Klima schützen und Geld sparen

5.5.2014 - Deutschland: Private Investitionen in Photovoltaik-Anlagen weiterhin lohnenswert / Solarstrom ist klimafreundlich und günstig / Verbrauchertipp: Förderung für Solarstromspeicher nutzen (www.oekonews.at) weiter

Ravensbergersolar stellt neues Solar-Carport vor

5.5.2014 - Mai 2014. Die Firma Ravensberger Solar (von Bartels GmbH) stellt ihr neues Solar-Carport vor. Seit nun fast einem Jahr arbeiten die Ingenieure der ravensbergersolar an einem Solar-Carport. Nun ist es fertig. Nach langer Entwicklungszeit wurde das ca. 6*3 Meter große (www.openpr.de) weiter

Solarstrom den Weg ins Stromnetz bahnen

5.5.2014 - Erforschung von Speichertechnologie für Photovoltaik-Anlagen auf Einfamilienhäusern. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltgrößter Solarpark geht ans Netz

5.5.2014 - Der größte Solarpark der Welt ist im US-amerikanischen Bundesstaat Arizona fertiggestellt worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbetriebene Bewässerungsanlage

4.5.2014 - Erfolgreicher Testlauf des Systems von Phaesun und Irrifrance. (www.sonnenseite.com) weiter

Forscher: Brandgefahren bei Photovoltaik-Anlagen sehr gering

3.5.2014 - Solaranlagen zur Stromerzeugung stellen ein sehr geringes Brandrisiko dar, aber dieses Risiko sollte von Anlagenbesitzern trotzdem ernst genommen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarausbau bricht ein

1.5.2014 - Der solare Ausbau in Deutschland ist dramatisch ins Stocken geraten. (www.sonnenseite.com) weiter

"Solare Großanlagen" Förderung erhöht die Energieunabhängigkeit von österreichischen Betrieben

1.5.2014 - Austria Solar begrüßt die neu ausgeschriebene Förderung für Solare Großanlagen des Klima- und Energiefonds der österreichischen Bundesregierung! (www.oekonews.at) weiter

Endlich Transparenz bei der Bewertung von Sonnenkollektoren

1.5.2014 - Wie die ISO 9806 eine Vergleichbarkeit solarthermischer Anlagen ermöglicht: Der Wärmeertrag je Bruttofläche etabliert sich als Maß zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit. (www.sonnenseite.com) weiter

Valentin Software präsentiert auf der Intersolar Europe erstmals PV*SOL premium

30.4.2014 - Die Valentin Software GmbH aus Berlin stellt auf der weltweit größten Fachmesse für die Solarwirtschaft erstmals die neue Planungssoftware PV*SOL premium vor. Mit einer neuen Oberfläche mit intuitiver Benutzerführung tritt PV*SOL premium ab Juni die Nachfolge des Simulationsprogramms PV*SOL Expert (www.openpr.de) weiter

Premiere: Frankreich mit Gemeinschaftsstand auf der Intersolar 2014

30.4.2014 - Die französische Solar- und Photovoltaikbranche will ihre Kapazitäten und ihre Position am Markt ausbauen Von Speicherlösungen für Sonnenenergie bis zur Photovoltaik-Zelle, die Strom und Heizwärme in einem erzeugt, reichen die neusten Entwicklungen, die französische Unternehmen auf ihrem Gemeinschaftsstand vom 4. (www.openpr.de) weiter

Fronius Solar Online Support unterstützt Installateure

30.4.2014 - Die Fronius International GmbH stellt Installationsunternehmen und Fronius Service Partnern mit Ende April 2014 ein neues, innovatives Online Tool zur Verfügung. Dieses unterstützt die Installateure beim Service von Fronius Solar Energy Produkten. Bei Reparatur oder Austausch eines Wechselrichters bzw. dessen Komponenten (www.openpr.de) weiter

dena-Förderübersicht Photovoltaik: neue April-Ausgabe erschienen

30.4.2014 - Die neue dena-Förderübersicht Photovoltaik beinhaltet detaillierte Informationen zu geänderten Förderkonditionen und Vergütungssätzen von Photovoltaik-Anlagen in verschiedenen Ländern. (www.dena.de) weiter

Premiere: Frankreich mit Gemeinschaftsstand auf der Intersolar 2014

30.4.2014 - Die französische Solar- und Photovoltaikbranche will ihre Kapazitäten und ihre Position am Markt ausbauen weiter

Wärme und Kälte aus Sonnenenergie: Klima- und Energiefonds fördert solarthermische Großanlagen für Gewerbe

30.4.2014 - 5 Mio Euro Förderbudget für Anlagen bis 2.000 m2 Förderaktion bringt Anschub für Green-Technology aus Österreich (www.oekonews.at) weiter

Kyocera-Solarmodule leisten Beitrag zum Katastrophenschutz

29.4.2014 - Kyoto/Neuss ? 29. April 2014 ? Kyocera hat die Installation einer ?Solar Ladestation für Elektromobile? am Sitz der ShintecHozumi Co., Ltd. in der japanischen Präfektur Aichi bekannt gegeben. Das System wurde nach den Entwicklungsplänen der Shintec Hozumi von Kyocera so (www.openpr.de) weiter

meteocontrol bringt safer?Sun App 2.0 auf den Markt

29.4.2014 - Augsburg, 28.04.2014 ? Eine neue Version der safer?Sun App steht den Kunden der meteocontrol GmbH ab sofort zur Verfügung. Die App für iPhones und Smartphones mit Android bietet Betreibern von Solaranlagen einen flexiblen Zugriff auf das Monitoring-System safer?Sun und hält (www.openpr.de) weiter

Monitoring von Solaranlagen: China und Japan im Fokus der meteocontrol

29.4.2014 - Augsburg, 28.04.2014 ? Die meteocontrol GmbH bietet das Monitoring-Portal safer?Sun Public in zwei weiteren Sprachen an. Auf Chinesisch und Japanisch können künftig Anlagenbetreiber im asiatischen Markt ihre solaren Erträge überwachen und bewerten. Für Großanlagen steht ab Mai 2014 das Überwachungsportal (www.openpr.de) weiter

EU-Forscher stellen erstmals Kerosin aus Sonnenlicht her

28.4.2014 - Das EU-Forschungsprojekts SOLAR-JET hat weltweit zum ersten Mal Solar-Flugturbinenkraftstoff aus Wasser und Kohlendioxid (CO2) hergestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

SMA bringt neuen Photovoltaik-Wechselrichter mit integriertem Speicher auf den Markt

27.4.2014 - Mit dem Sunny Boy Smart Energy können Photovoltaik-Anlagenbetreiber ihren Solarstrom auch nach Sonnenuntergang nutzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Nur wenig Interesse an Photovoltaik-Förderung 2014

26.4.2014 - Massive Förderkürzungen, bürokratische Hürden für Netzzugänge und die Sonnensteuer vermiesen Lust auf Photovoltaik in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Solartab lädt Gadgets auch nachts mit Sonnenstrom

26.4.2014 - Neun Mal volle Akkus für iPhone und Co. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarzelle überlebt Firmensterben

26.4.2014 - Am 25. April 1954 stellte die US-Telefongesellschaft AT&T die erste praxistaugliche Solarzelle der Weltöffentlichkeit vor. Ziel des Forschungsauftrages war, einen Ersatz für Batterien zu finden, um beispielsweise abgelegene Telefonanlagen in den Tropen mit Strom zu versorgen. Von Nick Reimer (www.sonnenseite.com) weiter

Nach weiterer Insolvenz: Solarbranche schlägt Alarm

26.4.2014 - Die Lage in der deutschen Solarindustrie bleibt angespannt. (www.sonnenseite.com) weiter

EUROSOLAR: "Die Insolvenz von Wagner Solar ist ein Fanal falscher Energie- und Wirtschaftspolitik"

25.4.2014 - Das hessische Solarpionier-Unternehmen Wagner & Co. Solartechnik GmbH ist insolvent. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorschlag des Finanzministers zu Photovoltaikbesteuerung wird begrüßt

25.4.2014 - Neuer Grenzwert für Eigenverbrauchsabgabe wäre praxisgerecht (www.oekonews.at) weiter

Sonnenrepublik startet Crowdfunding-Kampagne - Cleantech-Startup Sonnenrepublik will via Crowd die Produkte ClicSwing und ClicDoc entwickeln / Energiewende goes Lifestyle

25.4.2014 - Energiewende goes Lifestyle: Solarenergie in den Alltag der Menschen bringen – auch das ist ein Stück Energiewende für Deutschland. Ein Berliner Startup will genau dies mit lifestyligen, intelligenten Solarladern schaffen, die beispielsweise dazu dienen, dem Smartphone genau so viel Sonnenenergie zu liefern, wie dieses beim Telefonieren verbraucht (1 Watt). Jetzt hat das Cleantech-Startup zwei weitere Produkte entwickelt – und benötigt für die Serienfertigung noch Geld von der Crowd. Berlin / Solarenergie News. Die Sonnenrepublik, ein Berliner Cleantech-Startup, ist seit vergangenem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

18 MWp Solarpark in Großbritannien in Betrieb

25.4.2014 - BayWa r.e. hat mit Whitland vierten Solarpark in Großbritannien in Betrieb genommen. (www.oekonews.at) weiter

Neue Webinarreihe: Marketing für Handwerksbetriebe im Solarbereich

24.4.2014 - München, 24. April 2014; Muehlhausen Marketing und Kommunikation startet zusammen mit SOLAR-professionell eine Webinar-Reihe zum Thema ?Marketing für Handwerksbetriebe im Solarbereich?. Die Webinare sind zugeschnitten auf die Anforderungen der Handwerksbetriebe und zeigen Beispiele, wie die Betriebe mit zielgerichteten Marketingmaßnahmen kostengünstig (www.openpr.de) weiter

Solarkonzern Avancis bekommt neuen Eigentümer - Chinesischer Baustoffkonzern CNBM steigt bei der Avancis GmbH ein und will Dünnschicht-Technologie weiterentwickeln

24.4.2014 - Der Trend ist – angesichts der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland – unaufhaltsam. Immer mehr deutsche Solarunternehmen, auch die Pioniere im Hinblick auf Forschung und Technologie, sind eigenständig oder trotz Konzernunterstützung nicht überlebensfähig. Asiatische Investoren nutzen hier ihre Chancen und wollen insbesondere das Forschungs- und Entwicklungs-Know-How der deutschen Konzerne übernehmen. Wie es Hanwha mit Q-Cells gemacht hat, so wird nun auch der Dünnschicht-Spezialist Avancis aus dem sächsischen Torgau einen asiatischen Eigentümer erhalten. Torgau / Solarenergie News. Die Avancis GmbH, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Alpen-Adria-Energy-Award 2014: Das grösste Elektrofahrzeugtreffen im Süden Österreichs

24.4.2014 - Am 16.-17. Mai 2014 startet das interessanteste CO2 freie Automobiltreffen in Europa. Der 'Alpen-Adria-Energy-Award 2014' bietet seinen Teilnehmern die Chance auf SOLAR-Preise im Wert von rund 8.000 Euro. (www.oekonews.at) weiter

EPIA präsentiert den ?Global Market Outlook for Photovoltaics 2014-2018? auf der Intersolar Europe

24.4.2014 - China und Europa waren 2013 die wichtigsten Photovoltaik-Märkte. (www.sonnenseite.com) weiter

Yachthafen in Bibione setzt auf thermische Solaranlagen und Kühlung mit einer Adsorptionskältemaschine "Made in Germany"

23.4.2014 - Thermische Solaranlagen erfreuen sich vor allem in sonnenreichen Gebieten wie in Südeuropa einer großen Beliebtheit. Die Erwärmung von Brauchwasser auf Campingplätzen ist eine gute Möglichkeit, bei solchen touristischen Anlagen Ökologie und Wirtschaftlichkeit miteinander zu verbinden. Ein Tourismuskomplex an der Adria (www.openpr.de) weiter

Einmaliges Forschungsprojekt zur unterirdischen Speicherung von Wind- und Sonnenenergie

23.4.2014 - Österreichisches Konsortium unter der Führung der RAG erforscht Untertage-Speicherlösung für erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

Dachdecker sollen Einstieg ins PV-Geschäft finden

23.4.2014 - Braas arbeitet im Segment PV- Speicherlösungen mit dem Solarfachhändler Frankensolar zusammen. Damit weitet der Dachexperte sein PV-Engagement aus, das 2011 mit der Vorstellung einer Indach-Lösung begonnen hat. Kooperationen sollen für mehr Verbreitung sorgen. Erst auf der Dach und Holz 2014 hatte... (www.enbausa.de) weiter

Messe Basel setzt auf Herzog & de Meuron-Messehalle auf die Sonne

23.4.2014 - Solarkraftwerk für Messe wurde in kürzester Bauzeit errichtet (www.oekonews.at) weiter

Mit der Sonne produzieren

23.4.2014 - Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten für solare Prozesswärme. (www.sonnenseite.com) weiter

?Elios4you? im Finale um den Intersolar Award

23.4.2014 - Neuer Energie-Manager mit Smart-App von 4-noks optimiert die Nutzung von Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

Projekt mit Solarer Kühlung in Italien mit Vorbildcharakter

22.4.2014 - Yachthafen in Bibione setzt auf thermische Solaranlagen und Kühlung mit Adsorptionskältemaschine (www.oekonews.at) weiter

Rücknahme- und Entsorgungsverpflichtung für Photovoltaik+Solarbatterien

22.4.2014 - Was bringt das neue ElektroG? BSW-Solar-Veranstaltung zum ElektroG 2015. (www.sonnenseite.com) weiter

"Elios4you" im Finale um den Intersolar Award

21.4.2014 - enerquinn: Neuer Energie-Manager mit Smart-App von 4-noks optimiert die Nutzung von Solarstrom (www.oekonews.at) weiter

Solartab lädt Gadgets auch nacht mit Sonnenstrom

21.4.2014 - Neun Mal volle Akkus für iPhone und Co. (www.sonnenseite.com) weiter

EPIA präsentiert den "Global Market Outlook for Photovoltaics 2014-2018" auf der Intersolar Europe

20.4.2014 - Der Report soll zum Start der Intersolar vorgestellt werden (www.oekonews.at) weiter

Direkter Draht zum Himmel

20.4.2014 - Kirchen betreiben in Deutschland bereits rund 2.000 Solaranlagen / Religionsübergreifend erfreut sich Solarenergie immer größerer Beliebtheit (www.oekonews.at) weiter

Direkter Draht zum Himmel

20.4.2014 - Kirchen betreiben in Deutschland bereits rund 2.000 Solaranlagen. Religionsübergreifend erfreut sich Solarenergie immer größerer Beliebtheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Generation Lithium-Ionen-Batteriespeicher für Home & Small-Business

18.4.2014 - Auf der diesjährigen Intersolar stellt ads-tec seine Neuheiten im Bereich Lithium-Ionen-Batteriespeicher für Home & Small Bu-siness-Anwendungen vor. (www.sonnenseite.com) weiter

Papendorf Software Engineering GmbH auf der Intersolar Europe

17.4.2014 - Gärtringen, 17. April 2014. Die Papendorf Software Engineering (SE) GmbH präsentiert auf der Intersolar Europe zwei neue Lösungen, mit denen sich Photovoltaikanlagen überprüfen und steuern lassen: den mobilen Messstand SOL.Connect PV-Module Meter und das Monitoring- und Regelungssystem SOL.Connect Smart Park (www.openpr.de) weiter

Merkengersch, ein Dorf am Weg in die Energieunabhängigkeit

17.4.2014 - Bereits die 12. Photovoltaikanlage in Betrieb (www.oekonews.at) weiter

Umweltfreundliche Herstellung Organischer Solarzellen

17.4.2014 - KIT koordiniert Projekt ?MatHero? zu nachhaltigen und kostengünstigen Herstellungsverfahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Endlich Transparenz bei der Bewertung von Sonnenkollektoren

16.4.2014 - Wie die ISO 9806 eine Vergleichbarkeit solarthermischer Anlagen ermöglicht: Der Wärmeertrag je Bruttofläche etabliert sich als Maß zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit. Solarthermie macht private Haushalte und öffentliche Einrichtungen bei der Gewinnung von Wärme weitgehend unabhängig von Öl- und Gas ? und (www.openpr.de) weiter

Die Sommerwärme bis zum Winter speichern

16.4.2014 - Saisonaler Sorptionsspeicher - Im Projekt SolSpaces entwickeln Forscher des Instituts für Thermodynamik und Wärmetechnik der Universität Stuttgart ein neues Heizungskonzept für kompakte Wohngebäude. Darin integriert ist eine Kollektoranlage mit einem thermochemischen Speicher, der die solare Wärme des Sommers bis zum Winter speichern kann. Das wissenschaftliche Monitoring hat begonnen.© ITW, Universität Stuttgart (www.bine.info) weiter

Solarenergie spart 140 Mio. t CO2 pro Jahr - Solarstrom und Solarthermie vermeiden bundesweit den CO2-Ausstoß von zehn Millionen Mittelklasse-PKWs / Klimaschützer: Solarenergie in Deutschland jetzt nicht ausbremsen

16.4.2014 - Die inzwischen 3,3 Millionen Solaranlagen zur Strom- und Wärmeproduktion sparten im vergangenen Jahr in Deutschland rund 22 Millionen Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid ein. Dies entspricht dem durchschnittlichen Jahresausstoß von mehr als zehn Millionen Mittelklasse-PKWs. Weltweit sorgte die Solarenergie im vergangenen Jahr dafür, dass der CO2-Ausstoß sogar um mehr als 140 Millionen Tonnen reduziert werden konnte. Berlin / Solarenergie News. “Wer die Bekämpfung des Klimawandels ernst nimmt, kommt an der Solarenergie nicht vorbei”, so Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar). [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Eine Milliarde Dächer ? eine Milliarde Solaranlagen

15.4.2014 - Eine Ansichtssache von Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

Nachrüstung von 400.000 Photovoltaikanlagen in 2014 geplant - Photovoltaikanlagen in Deutschland erhalten ein "Netz-Update" bis Ende 2014. Keine Umrüstpflicht für kleine Anlagen.

14.4.2014 - 50,2-Hertz ist eine magische Frequenz für das Stromnetz: Stimmen Angebot und Nachfrage von Strom nicht zu jeder Millisekunde überein, droht ein Blackout. Bislang waren die Wechselrichter von Photovoltaikanlagen auf eine einheitliche Abschaltfrequenz von 50,2-Hertz optimiert. Doch bei steigender Menge an Photovoltaikanlagen ist das Risiko, dass zu viele Anlagen zeitgleich abgeschaltet werden, gestiegen. Daher folgt nun seit Jahresbeginn eine Art “Netz-Update” für Photovoltaikanlagen: 400.000 Solaranlagen sind betroffen. Berlin / Smart Grid & Solarenergie News. Bis Ende Mai 2014 soll die zweite [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarenergie spart weltweit jährlich 140 Millionen Tonnen CO2

14.4.2014 - Sonnenstrom und Solarwärme vermeiden bundesweit den CO2-Ausstoß von zehn Millionen Mittelklasse-PKWs. Klimaschützer Solarenergie in Deutschland jetzt nicht ausbremsen. (www.sonnenseite.com) weiter

Eine Milliarde Dächer ? eine Milliarde Solaranlagen

13.4.2014 - Weltweit gibt es schätzungsweise eine Milliarde Häuser und Fabriken und deshalb eine Milliarde mal die Möglichkeit, auf diesen Dächern mit Hilfe der Sonne Strom und/oder Wärme zu erzeugen. Ein Blick auf Goggle Earth und sofort wird einem klar, welche Potentiale noch brachliegen. Der Forschungsdirektor des Instituts für Nachhaltigkeitspolitik in Tokio, Dr. Eric Martinot, hat dazu einen Aufruf gestartet: ?No rooftop left behind? ? ?Kein Dach ungenutzt lassen?. (www.sonnenseite.com) weiter

DLR testet Solarflugzeug für Weltumrundung

13.4.2014 - Einmal mit der Kraft der Sonne um die Erde fliegen und dabei  Kontinente und Ozeane überwinden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Müllbehälter für Hamburg

12.4.2014 - Die Stadtreinigung Hamburg stellt 160 Big Belly Solar-Müllbehälter der Firma German EcoTec GmbH in der Innenstadt auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstromanlagen werden fit gemacht für noch stabilere Netze

12.4.2014 - Die Nachrüstung von Solaranlagen zur Änderung der 50,2-Hertz-Abschaltfrequenz kommt in Fahrt. (www.sonnenseite.com) weiter

Befahrbare Solarmodule

12.4.2014 - Amerikaner bauen Parkplatz, der Strom erzeugt. (www.sonnenseite.com) weiter

Schüco gibt PV-Sparte an Viessmann ab

11.4.2014 - Schüco gibt das PV-System-Geschäft der Sparte Neue Energien zum 1. Juni 2014 auf. Wenn die Kartellbehörden zustimmen, übernimmt die Viessmann Photovoltaik GmbH die Kundenbetreuung und Produkte. Bei Schüco bleibt der dem Geschäftsbereich Metallbau zugeordnete Bereich bauwerkintegrierte Photovoltaik... (www.enbausa.de) weiter

Panasonic HIT® Zelle erreicht erneut den Weltrekord

11.4.2014 - Panasonic meldet Wirkungsgrad von 25,6% mit einer HIT-Solarzelle. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsches Winddatenmanagement wird in den USA vorgestellt

11.4.2014 - EWC Weather Consult GmbH, der deutsche Wetterdienstleister auf der AWEA WINDPOWER Las Vegas weiter

Trina Solar entwickelt Rekord-Solarmodul mit 326 Watt

11.4.2014 - Der chinesische Hersteller hat im Labor ein monokristallines Solarmodul mit 326,3 Watt entwickelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Schweiz: Rascher Umbau der Stromversorgung möglich

10.4.2014 - Eine dezentrale, saubere Energiezukunft ? die Nationale Photovoltaiktagung2014 zeigt Wege dorthin auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Ausgezeichnet für Effizienz: Solarunterstützte Erdwärmepumpe ?SolvisMax? siegt in mehrjährigem Vergleichstest

10.4.2014 - Mehrere Jahre lang hat die Lokale Agenda 21-Gruppe aus Lahr 65 unterschiedliche Wärmepumpen einem Härtetest unterzogen. Die unabhängigen Energieexperten um den Wissenschaftler Dr. Falk Auer und den Elektrotechniker Horst Schote haben das Ergebnis ihres Anlagenvergleichs jetzt veröffentlicht: Die höchste Effizienz (www.openpr.de) weiter

Wie Nanopartikel noch dünnere Solarzellen ermöglichen

10.4.2014 - Nanostrukturen könnten dafür sorgen, dass mehr Licht in die aktive Schicht von Solarzellen gelenkt wird, so dass der Wirkungsgrad steigt. (www.sonnenseite.com) weiter

Förderdatenbank in neuem Design

10.4.2014 - Relaunch energiefoerderung.info - Wer fördert in Flensburg den Einbau von Solaranlagen? Und wird der Erwerb eines neuen Brennwertkessels unterstützt? Diese Fragen beantwortet das Webportal energiefoerderung.info. Die Webseite wurde grundlegend überarbeitet, die Optik modernisiert und um weitere Funktionen erweitert. Der kostenfreie Service der vielfältigen Förderprogramme in Deutschland bietet den Nutzern zusätzlich interessante Neuigkeiten und Tipps, die zu einer erfolgreichen Antragstellung beitragen.© BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Deutschland: Klage von Verbraucherschützern und Solarwirtschaft gegen Solarstrom-Abgabe

10.4.2014 - Nach Kabinettsbeschluss planen Bundesverband Solarwirtschaft und Verbraucherzentrale Bundesverband eine Verfassungsklage / EEG-Umlage auf solaren Eigenverbrauch verstößt wahrscheinlich gegen Grundgesetz (www.oekonews.at) weiter

EEG: Verbraucherschützer und Solarverband wollen klagen

9.4.2014 - Verbraucherschützer und Solarwirtschaft wollen gegen die gestern im Bundeskabinett beschlossene Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) vor dem Bundesverfassungsgericht klagen. Es gäbe erhebliche Anhaltspunkte dafür, dass die geplante Ökostrom-Abgabe auf Solarstrom zur Selbstversorgung... (www.enbausa.de) weiter

PV-Anlage Schächerlache in Betrieb genommen

9.4.2014 - Alsbach-Hähnlein/Bensheim. Ende März 2014 wurde die Groß-Freiflächen-Photovoltaikanlage auf dem Gebiet Schächerlache in Alsbach-Hähnlein planmäßig nach EEG in Betrieb genommen. Die Anlage, die von der GGEW AG errichtet wurde und betrieben wird, hat eine Leistung von 1,27 Megawatt und wird voraussichtlich (www.openpr.de) weiter

Verbraucherschützer und Solarwirtschaft wollen gegen Solarstrom-Abgabe klagen

9.4.2014 - EEG-Umlage auf solaren Eigenverbrauch verstößt wahrscheinlich gegen das Grundgesetz. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaikverband erfreut über Initiative der Bundesländer gegen Sonnensteuer

9.4.2014 - Kronberger: Die Bundesländer haben Handlungsbedarf erkannt (www.oekonews.at) weiter

"Speicherförderung muss klar geregelt sein"

9.4.2014 - 'Der Energiespeichermarkt ist heute in derselben Situation wie die Fotovoltaik vor zehn Jahren, nur muss die Entwicklung bei den Speichern wesentlich schneller vorangehen', mahnte Professor Eicke Weber, Präsident des Bundesverbandes Energiespeicher auf der Fachmesse Energy Storage. Die... (www.enbausa.de) weiter

Talesun Anadolu Solar Enerji nimmt Arbeit in Türkei auf

8.4.2014 - München, 08. April 2014: Talesun Solar, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, und Anadolu Enerji Üretim A.? haben von den örtlichen Behörden grünes Licht für ihr Joint Venture ?Talesun Anadolu Solar Enerji? erhalten. Das türkische Unternehmen BS (www.openpr.de) weiter

Klimasünder werden entlastet - Klimaschützer abkassiert

8.4.2014 - Geplante Ökostrom-Abgabe auf Solarstrom konterkariert Klimaschutzziele und bremst Energiewende aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Hamburgs Umweltsenatorin Jutta Blankau weiht Big Belly-Müllbehälter ein

8.4.2014 - Die Stadtreinigung Hamburg stellt 160 Big Belly Solar-Müllbehälter der Firma German EcoTec GmbH in der Innenstadt auf. Heute Vormittag nahm Hamburgs Umweltsenatorin Jutta Blankau(SPD) gemeinsam mit Werner Kehren, Geschäftsführer der Stadtreinigung Hamburg (SRH) und Dr. Alexander Rochlitz, Geschäftsführer von German (www.openpr.de) weiter

Ulm startet Solarkataster

8.4.2014 - In Ulm gibt es seit kurzem ein Solarkataster. Es soll Bauherren und Eigentümern dabei helfen zu beurteilen, ob sich eine Fotovoltaikanlage zur Erzeugung von Strom oder eine Solarthermieanlage zur Wärmeerzeugung lohnt. Das Kataster zeigt nicht nur, ob die Dachfläche eines Hauses geeignet ist,... (www.enbausa.de) weiter

Atomar dünne Solarzellen

7.4.2014 - Ultradünne Schichten aus Wolfram und Selen wurden an der TU Wien hergestellt. Messungen zeigen, dass sie als semi-transparente, flexible Solarzellen eingesetzt werden können. (www.oekonews.at) weiter

Asola erhält Zulassung vom DIBt für Doppelglas-Solarmodule

7.4.2014 - Das Deutsche Institut für Bautechnik in Berlin (DIBt) hat die allgemeine baurechtliche Zulassung für die Doppelglas-Solarmodule von Asola erteilt. Bestätigt wird damit die Sicherheit des Produktes und es eröffnen sich zusätzliche Anwendungsmöglichkeiten bei privaten und öffentlichen... (www.enbausa.de) weiter

Solarstromanlage auf Kinderkrankenhaus

5.4.2014 - Umweltfreundlicher Solarstrom wird zu 100 % selbst genutzt (www.oekonews.at) weiter

EEG-Befreiung für Eigenverbrauch weiter auf der Kippe

5.4.2014 - Trotz Gabriels Ankündigung sei die Zukunft des solaren Eigenverbrauchs offen, berichtet das Magazin Photon. Bei der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) werde es bei der Einbeziehung von selbst erzeugtem und verbrauchtem Strom 'eine deutliche Differenzierung in der Höhe der... (www.enbausa.de) weiter

Bewertung der EEG-Novelle - Teil III: Windkraft

5.4.2014 - Die Windkraft muss zusammen mit der Solarenergie volumenmäßig das Zugpferd auf dem Weg zu einer Vollversorgung mit Ökostrom sein. Etwa 40-50 Prozent unserer zukünftigen Stromversorgung werden aus der Windenergie kommen müssen. Heute sind wir in Deutschland davon noch weit entfernt. Der dritte Teil meiner Bewertung der EEG-Novelle widmet sich daher den geplanten Einschnitten bei der Windenergie. Teil III: Windkraft von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Yingli Green Energy versorgt WM-Fußballstadion mit Solarenergie

5.4.2014 - Die Solarmodule versorgen die ?Arena Pernambuco?, ein Stadion, das extra für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014? gebaut wurde, mit sauberer Energie. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMax erweitert Vertriebsteam in Deutschland

4.4.2014 - SolarMax sieht große Chancen im Traditions-PV-Markt Deutschland und bietet einen noch persönlicheren und flexibleren Kundenservice. weiter

Österreich: Preise von Photovoltaikanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken

4.4.2014 - Triefenstein, 03. April 2014 ? Das Unternehmen PhotovoltaikZentrum ? Michael Ziegler hat in Kooperation mit dem Beratungsunternehmen Dachgold e.U, bereits zum zweiten Mal die durchschnittlichen Preise von Photovoltaikanlagen in Österreich ermittelt. Der Durchschnittspreis einer schlüsselfertigen Solaranlage in Österreich betrug im (www.openpr.de) weiter

Deutsche EEG-Novelle - Keine Entwarnung für Solarenergie

4.4.2014 - Trotz Energiegipfel ist die Zukunft solarer Selbstversorger offen (www.oekonews.at) weiter

Forscher wollen Alternativen zu Batteriespeicher zeigen

3.4.2014 - An einer Alternative zu herkömmlichen Batteriespeichern für Solarstrom arbeitet das Forschungsprojekt Pecdemo. Das Prinzip: Auf eine Solarzelle wird eine Photoanode aufgebracht. Diese Schicht wird in Wasser eingetaucht. So wird per Elektrolyse Wasserstoff erzeugt. Der lässt sich speichern und in... (www.enbausa.de) weiter

Bewertung der EEG-Novelle- Teil I: Bioenergien

3.4.2014 - Am 8. April will das Bundeskabinett die EEG-Novelle beschließen. Als Verfasser des Entwurfs des ersten EEG aus dem Jahr 2000 erlaube ich mir, Ihnen in den kommenden Tagen eine fünfteilige Serie von Bewertungen zu den wichtigsten Themenfeldern der Novelle zu schicken: - Bioenergien - Photovoltaik - Windkraft - Geothermie und Wasserkraft - Ausschreibungen, Direktvermarktung, Eigenverbrauch, Umlagemechanismus. Knapp ein Drittel der Öko-Stromerzeugung stammt aus Bioenergien, vor allem aus Biogas, aber auch aus der Holzverstromung. Über die Abwärmenutzung in KWK-Anlagen tragen sie zusätzlich zu einem erheblichen Teil der Wärmeversorgung aus Erneuerbaren Energien bei. Teil I: Bioenergien von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Bewertung der EEG-Novelle - Teil II: Photovoltaik

3.4.2014 - Im zweiten Teil meiner Bewertungs-Serie zum EEG 2014 möchte ich auf die dramatischen Entwicklungen in der Photovoltaik-Branche in Deutschland hinweisen. Nach den hohen Ausbauzahlen in den letzten Jahren ist der Photovoltaikmarkt 2013 stark eingebrochen. Lediglich eine Leistung von 3.300 MWp sind 2013 neu installiert worden, was einem Einbruch von 56 Prozent gegenüber 2012 entspricht. In der Branche gab es daher schon 2012 und 2013 eine erhebliche Anzahl von Insolvenzen und einen geschätzten Verlust von 50.000 Arbeitsplätzen. Teil II: Photovoltaik von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende auf Abwegen

3.4.2014 - Bis 2022 will Deutschland den Ausstieg aus der Atomkraft vollbringen. Bis dahin gibt es viel zu tun. weiter

Puls4 dreht mit Moderator Volker Piesczek bei Solarzelle Waldviertel

3.4.2014 - Photovoltaik als Thema einer Puls4 Reportage (www.oekonews.at) weiter

Bewertung der EEG-Novelle

3.4.2014 - Am 8. April will das Bundeskabinett die EEG-Novelle beschließen. Als Verfasser des Entwurfs des ersten EEG aus dem Jahr 2000 erlaube ich mir, Ihnen in den kommenden Tagen eine fünfteilige Serie von Bewertungen zu den wichtigsten Themenfeldern der Novelle zu schicken: - Bioenergien - Photovoltaik - Windkraft - Geothermie und Wasserkraft - Ausschreibungen, Direktvermarktung, Eigenverbrauch, Umlagemechanismus. Knapp ein Drittel der Öko-Stromerzeugung stammt aus Bioenergien, vor allem aus Biogas, aber auch aus der Holzverstromung. Über die Abwärmenutzung in KWK-Anlagen tragen sie zusätzlich zu einem erheblichen Teil der Wärmeversorgung aus Erneuerbaren Energien bei. Teil I: Bioenergien von Hans-Josef Fell (www.sonnenseite.com) weiter

Gabriel kündigt Differenzierung für Solarstrom-Eigenverbrauch an

3.4.2014 - Trotz Gabriels Ankündigung ist die Zukunft solarer Selbstversorger offen. (www.sonnenseite.com) weiter

Globale Rekord-Nachfrage nach Photovoltaik im 1. Quartal 2014

3.4.2014 - Wie NPD Solarbuzz berichtet,wird die Solar-PV-Branche 50 GW innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten zum ersten Mal überschritten (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikstudie: Österreich blockiert sich selbst beim Ausbau erneuerbarer Energien

3.4.2014 - Österreich: Preise von Solarstromanlagen gegenüber dem Vorjahr um 22 Prozent gesunken (www.oekonews.at) weiter

Die Stadt der Zukunft

3.4.2014 - Städtische Ballungsräume wachsen weltweit rasant. Neue Infrastrukturen verknüpfen Wasser und Energie. Forscher entwickeln deshalb nachhaltige Konzepte für die Stadt der Zukunft. Elektrofahrzeuge, Solartankstellen und Plusenergiehäuser prägen das visionäre Stadtbild. Aber wie sehen Metropolen künftig unter der Erde aus? Aktuelle Forschungsarbeiten des ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung beschäftigen sich mit neuen Lösungen für 'unterirdische' Abwasserprobleme. (www.sonnenseite.com) weiter

Mini Photovoltaik-Anlagen für jeden Haushalt

2.4.2014 - Mini Photovoltaik-Anlage von Präg bietet Unabhängigkeit von Stromnetz und Preisen / Bis zu 19 Prozent Stromkostenersparnis pro Jahr / Einfache Installation vom Fachmann Kempten, 2. April 2014. Der Energiehändler Präg bietet ab sofort ein neues Produkt in seinem Portfolio an: eine (www.openpr.de) weiter

crystalsol gewinnt Prof. H. W. Schock und T. Schiøtz für Advisory Board

2.4.2014 - Wien ? Das auf flexible Photovoltaikfolien spezialisierte Unternehmen crystalsol GmbH gab heute die Erweiterung seines internationalen Beirats mit Prof. Dr. Hans Werner Schock und Tore Schiøtz bekannt. Die beiden angesehenen Experten nehmen ihre beratende Funktion mit sofortiger Wirkung auf und (www.openpr.de) weiter

Wärmepumpen mit Photovoltaikanlagen schonen Umwelt

2.4.2014 - Wärmepumpen sind in diversen Ausführungen erhältlich und ermöglichen dem Nutzer eine kostengünstige Art zu heizen. Der Onlineshop von MultiNet Heiz- & Energielösungen (multinet-shop.de) bietet beispielsweise Luft/Luft-, Sole/Wasser- und Wasser/Wasser-Wärmepumpen im Produktportfolio, in Kombination mit Photovoltaikanlagen. Wärmepumpen samt Photovoltaikanlage ziehen Energie aus (www.openpr.de) weiter

RC Partners mit über 200 MW Solar in der Direktvermarktung mit Grundgrün

2.4.2014 - ... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Windkataster zeigt wirtschaftliche Standorte für Kleinwindanlagen auf

2.4.2014 - Nach dem Solarkataster SUN-AREA hat die umtriebige Professorin Martina Klärle mit einem Forschungsteam an der Fachhochschule Frankfurt nun auch eine auf 3D-Geodaten basierende automatisierte Potenzialanalyse speziell für Kleinwindanlagen entwickelt. Die Forschungsarbeit bezieht sich auf... (www.enbausa.de) weiter

Nano-Tuning für Solarzellen

2.4.2014 - Winzige Veränderung mit Riesenpotential: Forscherteam präsentiert Projektergebnisse zur Nanotechnik in der Photovoltaik. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Marktführer Photovoltaik NRW 2014 erschienen

2.4.2014 - Solarstrom für NRW ? ein Beitrag zur Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Das ist Spitze: Solarstrom am Kap

1.4.2014 - Johannesburg / Neckarsulm, 31. März 2014 ? KACO new energy liefert die Kraft der Sonne für Südafrikas Energieunabhängigkeit: Seit März arbeiten 900 Powador 39.0 TL3 in zwei Tracker-Parks mit 33 MW Gesamtleistung für das südafrikanische Independent Power Producers Procurement Program. Als (www.openpr.de) weiter

Solaren Eigenstromverbrauch für Industrie und Gewerbe NICHT mit EEG-Umlage belasten!

1.4.2014 - Lächerlicher Einspareffekt für Privatkunden: 5,4 Ct. im Monat! Eigenstromerzeugung durch Solarkraftwerke für Industrie und Gewerbe nicht mit EEG-Umlage belasten - bringt dem Bürger keinen Nutzen! weiter

Dünnschicht-Module günstiger produzieren

1.4.2014 - CIGS-Dünnschichtmodule - Im Projekt CIGSfab ist es den Entwicklern gelungen, die Herstellung von Dünnschicht-Modulen zu verbessern und preiswerter zu machen. In seiner Innovationslinie setzte der Maschinenbauer Manz eine Reduktion der Produktionskosten von zehn Prozent um. Außerdem steigerte das Unternehmen den Wirkungsgrad der Module um 0,5 Prozentpunkte. Durch die neuen Produktionsanlagen wird die Dünnschicht-Photovoltaik zu einer ernsthaften Konkurrenz für multikristalline Silizium-Module.© Manz AG (www.bine.info) weiter

Eine Hälfte des deutschen Solarmarkts ist verschwunden

1.4.2014 - Der deutsche Solarmarkt 2013 war nicht einmal mehr halb so groß wie ein Jahr zuvor. (www.sonnenseite.com) weiter

Antec Solar bringt farbige Solarmodule für Fassaden

1.4.2014 - Mit den neuen Modulen der Reihe ATFKrom bietet Antec Solar erstmals farbige Photovoltaik-Module für die Fassadenintegration an (www.sonnenseite.com) weiter

Effizientere Kraftwerke durch industrienahe Forschung

1.4.2014 - Fraunhofer ISE entwickelt Technologien für solarthermische Turmkraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Doppelglas-Solarmodule von asola erhalten baurechtliche Zulassung

31.3.2014 - ? Höchste Sicherheit für den gebäudeintegrierten Bereich bestätigt ? Künftig erleichterte Ausschreibungsverfahren ? Thüringer Solar-Spezialist beweist hohe Innovationskraft Das Deutsche Institut für Bautechnik in Berlin (DIBT) hat heute die allgemeine (www.openpr.de) weiter

US-Ostküste für Solarmarkt USA wichtig

31.3.2014 - New Jersey State Senator Bob Smith und New York State Senator Kevin S. Parker unterstreichen auf dem Intersolar Summit die Rolle der US Ostküste und setzen ambitionierte Ziele (www.oekonews.at) weiter

Wie wird sich der Markt für Stromspeicher entwickeln?

31.3.2014 - Solarstromspeicher sind ein wichtiges Bindeglied zwischen Netzeinspeisung und Eigenverbrauch. (www.oekonews.at) weiter

Energy Storage, IRES und Power to Gas-Konferenz schließen sich zu gemeinsamer Expertenplattform für Energiespeicherung zusammen

31.3.2014 - Wirtschaft, Forschung und Politik treffen sich in Düsseldorf weiter

Solarzelle erzeugt tagsüber Strom, nachts Licht

30.3.2014 - Sie verwandelt nicht nur Licht in Strom ? sondern umgekehrt auch Strom wieder in Licht. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie sich Photovoltaik in Zukunft lohnt

30.3.2014 - Seit die Einspeisevergütung für Solarstrom gekürzt wurde, will so manches Unternehmen und so mancher Verbraucher den Nutzen von Solaranlagen nicht mehr anerkennen. (www.sonnenseite.com) weiter

Statkraft und TenneT kooperieren zur Erhöhung der Systemstabilität

28.3.2014 - Statkraft stellt ab sofort anonymisierte Online-Einspeisedaten zur Verfügung. weiter

Eigenverbrauch: Das beste Geschäftsmodell der Photovoltaik darf nicht sterben

28.3.2014 - Ein Appell, warum der private Eigenverbrauch, die größte Stärke des Solarstroms, nicht belastet werden darf. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik Kongress in Wien

28.3.2014 - Finanzmarktaufsicht (FMA) leider auf dem Holzweg (www.oekonews.at) weiter

Sonnenkraft für Dornbirn als Weg zur Energieautonomie

28.3.2014 - Rhomberg Gruppe installiert 216 kWp Photovoltaikanlage auf Rhomberg’s Fabrik - Ein wichtiger Beitrag zur Energieautonomie (www.oekonews.at) weiter

EU will offenbar Mindestpreise für chinesische Module auf 0,53 Euro/Watt senken

28.3.2014 - Nach Informationen von pv magazine sollen zum 1. April die von der EU festgesetzten Mindestpreise für kristalline Solarmodule aus China von 0,56 auf 0,53 Euro pro Watt sinken. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Bürgerbeteiligung für Salzburg

28.3.2014 - Salzburg AG entwickelt Bürgerbeteiligungsmodell für Sonnenstrom - Modulverkauf für sechs Photovoltaik-Anlagen startet gestern (www.oekonews.at) weiter

Heliatek erzielt Effizienzrekord mit 40% transparenten organischen Solarzellen

28.3.2014 - Ideal zur Energiegewinnung an Fenstern, Fassaden und Autodächern aus Glas. (www.sonnenseite.com) weiter

Fronius setzt weitere Schritte in Richtung 24 Stunden Sonne

27.3.2014 - Die Fronius International GmbH präsentiert im Rahmen der Intersolar 2014 in München weitere Schritte in Richtung 24 Stunden Sonne. Von 4. bis 6. Juni zeigt Fronius die neue SnapINverter Wechselrichtergeneration in Form von Fronius Galvo, Fronius Symo, Fronius Symo Hybrid (www.openpr.de) weiter

EU will offenbar Mindestpreise für chinesische Module auf 0,53 Cent/Watt senken

26.3.2014 - Nach Informationen von pv magazine sollen zum 1. April die von der EU festgesetzten Mindestpreise für kristalline Solarmodule aus China von 0,56 auf 0,53 Euro pro Watt sinken. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar-Technologie von J.v.G. Thoma trifft auf marokkanisches Klima: eine perfekte Verbindung

26.3.2014 - Freystadt, Oberpfalz ? Der bayerische Solarspezialist J.v.G. liefert Ende Februar/Anfang März die wohl im Moment modernste Produktionslinie für PV-Module in ganz Marokko. Künftig werden hier qualitativ hochwertige Premiummodule nach deutschem Vorbild gefertigt. Die neue Anlage bietet etliche technische Highlights und Schmankerl: (www.openpr.de) weiter

Japan kürzt Solarförderung um elf Prozent

26.3.2014 - Das Wirtschaftsministerium in Tokio hat nun final entschieden, dass ab April die Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen um elf Prozent sinkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiesparen mit Solar und Pellets

26.3.2014 - Vom 9. bis 18. Mai 2014 informiert die bundesweite Ationswoche 'WOCHE DER SONNE' Verbraucher vor Ort. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwirtschaft und Verbraucherschützer empört über jüngste Pläne Gabriels

25.3.2014 - Solarstrom-Selbstversorger sollen drei bis fünf Mal mehr für Energiewende zahlen als stromintensive Industrie. (www.sonnenseite.com) weiter

Husum präsentiert sich als Messestandort für die Energiewende von unten

24.3.2014 - New Energy Husum schließt mit positivem Fazit weiter

Die Praxis der Energiewende ist dezentral und bürgernah!

23.3.2014 - Anlässlich der Debatte um die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes veranstaltete EUROSOLAR e.V am 19. März 2014 gemeinsam mit der EUROSOLAR-Parlamentariergruppe und der Hermann-Scheer-Stiftung das Symposium 'Die Praxis der Energiewende'. (www.oekonews.at) weiter

Solaranlagen: Frühjahrscheck ist nötig

23.3.2014 - Winterschäden können zu Ertragseinbußen führen. (www.sonnenseite.com) weiter

NPD Solarbuzz: 100 Gigawatt jährliche Photovoltaik-Nachfrage bis 2018

23.3.2014 - Die Analysten von NPD Solarbuzz rechnen in den kommenden fünf Jahren mit einem rapiden Wachstum des weltweiten Photovoltaik-Marktes. (www.sonnenseite.com) weiter

Gibt es wirklich kaum Eigenverbrauchsquoten größer als 80 Prozent?

22.3.2014 - Gibt es eigentlich Photovoltaik-Anlagen im Gewerbe, deren Strom zu mehr als 80 Prozent von dem Betrieb verbraucht wird? (www.sonnenseite.com) weiter

Anfragebeantwortung zeigt Reformbedarf des ungerechten Photovoltaik-Fördersystems

21.3.2014 - Verschiebung des Förderschwerpunktes ist in Richtung Stromspeicher zu setzen (www.oekonews.at) weiter

ZEITUNG für Solarenergie 2014

20.3.2014 - Die Zeitung für Solarenergie informiert abwechslungsreich und anschaulich über die Nutzung von Solarstrom, Solarwärme und Pellets. (www.sonnenseite.com) weiter

Zukunft Altbau empfiehlt Solaranlagen-Check

20.3.2014 - Hausbesitzer sollten ihre Solaranlagen rechtzeitig vor Frühlingsbeginn kontrollieren lassen, rät das Programm Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg. Immerhin lieferten diese Anlagen zwischen April und September fast 80 Prozent ihres Ertrages. 'Winterschäden durch Sturm,... (www.enbausa.de) weiter

Eigenverbrauch der Photovoltaikanlage messen - welche Zählertypen benötige ich?

19.3.2014 - Um den Eigenverbrauch im Haushalt und die Einspeisung der Photovoltaikanlage zu messen, bedarf es an drei Zählern: Bezugszähler (normaler Stromzähler für den Eigenverbrauch im Heim) Einspeisezähler (für den eingespeisten Solarstrom der in das Netz (www.openpr.de) weiter

Kyocera kündigt monokristalline Solarmodule für den japanischen Markt an

19.3.2014 - Das Unternehmen optimiert seine branchenführenden Produktionstechniken weiter, indem es sein Know-how für mono- und polykristalline Module nutzt Kyoto/Neuss, 18. März 2014 ? Die Kyocera Corporation teilte mit, dass der Konzern ab April auch monokristalline Silizium-Solarmodule im japanischen Markt vertreiben (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Anteil steigt 2013 weiter

19.3.2014 - Laut dem Bericht von der Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen  legten die erneuerbaren Energien 2013 erneut zu. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenenergie: Dickes Lob für die Steiermark!

19.3.2014 - Gemeinsame Expertentagung von Land und TU Graz zur Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Skandinaviens größter nachgeführter Photovoltaikpark in Betrieb

19.3.2014 - Solarpark wurde entlang der Autobahn in Schweden errichtet. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarexpert startet "Raus an die Sonne" Aktion

18.3.2014 - Der Düsseldorfer Photovoltaikanlagen Spezialist, Solarexpert GmbH, wirbt in diesem Frühjahr mit der "Raus an die Sonne" Aktion. Bereits in der Vergangenheit konnte die Solarexpert GmbH aus Düsseldorf viele Neukunden in NRW verzeichnen. Mit der aktuellen Aktion erhofft sich das Unternehmen weitere (www.openpr.de) weiter

Weigerstorfer: Keine Strafsteuer für umweltbewusste und ressourcenschonende Österreicher!

18.3.2014 - Wer in eine Photovoltaik-Anlage investiert, muss den erzeugten Strom auch ohne weitere Abgaben nutzen können - auch der Salat aus dem eigenen Garten ist gratis! (www.oekonews.at) weiter

Skandinaviens größter nachgeführter Photovoltaikpark in Betrieb

18.3.2014 - Solarpark wurde entlang der Autobahn in Schweden errichtet (www.oekonews.at) weiter

Solartrockner von Miele in Österreich als ?Energie-Genie? ausgezeichnet - Innovationspreis des BM für Land- u. Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und des Landes Oberösterreich geht an den Solartrockner von Miele und Solvis

16.3.2014 - Der Trockner gilt im Haushalt als eines derjenigen Geräte, das besonders zum Energieverbrauch beiträgt. Natürlich ist der beste Weg noch immer: Wäsche an der Luft trocknen, das schont die Umwelt und die Wäsche gleichermaßen. Doch das ist nicht immer möglich, so dass es wichtig ist, auch technische Alternativen zu haben. Neben den Trocknern mit Wärmepumpe, die zumeist über die beste Energieeffizienzklasse A+++ verfügen und damit sparsamer als herkömmliche Kondenstrockner sind, gibt es mit dem Solartrockner von Miele eine weitere Alternative. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wird der Solarbranche in Deutschland das Licht ausgeknipst?

16.3.2014 - Bericht vom 29ten Symposium Photovoltaische Solarenergie im Kloster Banz in Bad Staffelstein vom 12.-14.März 2014. Die Solarkonferenzen im Kloster Banz sind legendär: Jahr für Jahr trifft sich die deutsche Solarbranche für drei Tage im März im Kloster, um sich intensiv auszutauschen. Doch die Stimmung ist trüb, fast surreal. Nach jahrelangen Höhenflügen, nach Produktions- und Preisreduktionsrekorden, nach Massenproduktion und sensationellen Solarstromerzeugungsmengen dreht die Politik der Branche Stück für Stück den Saft ab. Von Astrid Schneider (www.sonnenseite.com) weiter

Taiwaner Solarzellen-Hersteller erwägen Fusionen

16.3.2014 - Reaktion auf drohende US-Strafzölle nach Anti-Dumping-Verfahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Die neun größten Energieprojekte der Welt

15.3.2014 - WirtschaftsWoche Green hat einige der größten Wind- und Solaranlagen zusammengestellt, die aktuell geplant oder gebaut werden. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Entwurf: Wesentliche Kritik auf den Punkt gebracht

15.3.2014 - Solarenergie-Förderverein-Grundsatzkritik am EEG-Referentenentwurf. (www.sonnenseite.com) weiter

EEG-Entwurf: Wesentliche Kritik auf den Punkt gebracht

15.3.2014 - Solarenergie-Förderverein-Grundsatzkritik am EEG-Referentenentwurf. (www.sonnenseite.com) weiter

Die acht größten Energieprojekte der Welt

15.3.2014 - WirtschaftsWoche Green hat einige der größten Wind- und Solaranlagen zusammengestellt, die aktuell geplant oder gebaut werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Rückblick auf den Anumar Fachvortrag "SynENERGIE für den Mittelstand"

14.3.2014 - Der Einladung zu einem Vortrag am 26. Februar 2014 im Audi Sportpark in Ingolstadt mit dem Thema ?Photovoltaik zur Eigennutzung? folgten viele Vertreter aus Wirtschaft, Finanzsektor und Politik. Sascha Kapfer, Steuerberater der ZAWI-TREUHAND RAIN Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG und (www.openpr.de) weiter

UNFASSBAR: Solarstromabgabe gefährdet die Energiewende

14.3.2014 - Grüne starten parlamentarische Initiative - Spindelegger soll Erlass zurücknehmen - ''SONNENSTROMPETITION - Hände weg von der Sonne!'' (www.oekonews.at) weiter

Energiespeicher: Bislang bieten vor allem deutsche Installateure Speicherlösungen aktiv an

14.3.2014 - Während in Deutschland der Markt für Photovoltaik-Speicher langsam in Schwung kommt, hinken andere Märkte noch hinterher. (www.oekonews.at) weiter

Crowdfunding macht neue Technologie für Solarenergie möglich: Solarkugeln werden gebaut

14.3.2014 - Ungewöhnliche Ideen verlangen ungewöhnliche Maßnahmen: Der deutsche Architekt André Brößel, Erfinder der Solarkugeln, hat via Crowdfunding mehr als 200.000 US-Dollar eingesammelt und kann damit jetzt an den Start gehen. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Energiewende-Ziele akut in Gefahr

14.3.2014 - 90 Prozent der Solarunternehmen fürchten, dass der jährliche Solarenergie-Ausbau durch die geplante EEG-Umlage auf selbst genutzten Solarstrom unter die politische Mindestzielmarke von 2,5 GW sinkt (www.oekonews.at) weiter

SHK: Vaillant bringt neue Gas-Kompaktheizung

14.3.2014 - Vaillant hat auf der SHK 2014 in Essen die Gas-Kompaktgeräte Ecocompact und Aurocompact vorgestellt. Beim Ecocompact werden ein Gas-Brennwertgerät, Warmwasserspeicher und die Hydraulikperipherie in einer Baueinheit verbunden. Im Aurocompact erfolgt außerdem die Integration von Solarwärme. Beide... (www.enbausa.de) weiter

Steca Tarom MPPT 6000-M mit Otti-Innovationspreis 2014 ausgezeichnet

14.3.2014 - Memmingen/Bad Staffelstein ? Die Steca Elektronik GmbH erhielt auf dem 29. Symposium für Photovoltaische Solarenergie in Bad Staffelstein den Otti-Innovationspreis 2014 für ihren Dual MPPT Spitzenladeregler Steca Tarom MPPT 6000-M. Die Innovation überzeugte die Fachjury durch ihre herausragenden Vorteile. Mit (www.openpr.de) weiter

Energiespeicher: Bislang bieten vor allem deutsche Installateure Speicherlösungen aktiv an

14.3.2014 - Während in Deutschland der Markt für Photovoltaik-Speicher langsam in Schwung kommt, hinken andere Märkte noch hinterher. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Hände weg von der Sonne

14.3.2014 - Erlass zur Besteuerung von Eigenverbrauch versetzt die Photovoltaik-Branche in Aufruhr! (www.sonnenseite.com) weiter

PI Photovoltaik-Institut Berlin AG Berlin in Japan

13.3.2014 - PI-Berlin und Mitsui Chemicals Inc. starten Zusammenarbeit (Mynewsdesk) Die PI Photovoltaik-Institut Berlin AG (PI-Berlin) und die Mitsui Chemicals Inc. Japan (MCI) werden in Zukunft eng zusammenarbeiten. Ziel der Kooperation ist der weitere Ausbau der Serviceleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der PV-Branche. (www.openpr.de) weiter

Hände weg von der Sonne! SONNENSTROMPETITION gestartet

13.3.2014 - Erlass zur Besteuerung von Eigenverbrauch versetzt die Photovoltaik-Branche in Aufruhr! (www.oekonews.at) weiter

Hände weg von der Sonne - Photovoltaic Austria startet Sonnenstrompetition

13.3.2014 - Der Erlass vom 24. Februar 2014 versetzt die Photovoltaik-Branche in Aufruhr. (www.oekonews.at) weiter

Deka Heiztechnik schickt neue Heizeinsätze in den Markt

13.3.2014 - Seit 2007 beschäftigt sich das Unternehmen Deka Heiztechnik mit moderner Heiztechnik. Vorrangig wurde dabei die regenerativen Lösungen bevorzugt. Im Sortiment des Anbieters aus der Lüneburger Heide findet man Holz- und Pelletheizungen in Verbindung mit oder ohne solarthermischen Anlagen. Als Abrundung (www.openpr.de) weiter

Energiewende-Ziele akut in Gefahr

13.3.2014 - 90 Prozent der Solarunternehmen fürchten, dass der jährliche Solarenergie-Ausbau durch die geplante EEG-Umlage auf selbst genutzten Solarstrom unter die politische Mindestzielmarke von 2,5 GW sinkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Kaum zu glauben: Amtsschimmel der Finanz dreht durch

13.3.2014 - Der Erlass vom 24. Februar 2014 versetzt Photovoltaik-Branche in Aufruhr: Photovoltaic Austria startet Sonnenstrompetition (www.oekonews.at) weiter

Freie Fahrt auf der weltweit ersten Solarroute

13.3.2014 - Freie Fahrt für ALLE, die elektrisch unterwegs sind, so die Idee - Die Energie kommt von örtlichen Unternehmen und wird vor Ort erzeugt- mit der Kraft der Sonne (www.oekonews.at) weiter

Wasseraufbereitung in Pools/Schwimmbädern mit solarbetriebenem Produkt der Marke POOLION

13.3.2014 - Das international tätige Unternehmen ddp energy Gmbh aus Bremen hat Anfang März ein innovatives Produkt unter dem Markennamen POOLION für die Wasserbehandlung von Pools, Schwimmbädern und Teichen auf den Mark gebracht. Durch das Solarmodul auf der Produktoberfläche wird Sonnenlicht in (www.openpr.de) weiter

Konzentrator-Photovoltaik auf dem Vormarsch

13.3.2014 - Eine aktuelle Analyse des Marktforschungsunternehmens IHS zeigt eine positive Entwicklung für hoch konzentrierende Photovoltaik (HCPV) auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit der Kraft der Sonne - Vorteile und Nachteile einer Photovoltaik Anlage

12.3.2014 - Wer mit dem Gedanken spielt, sich eine Photovoltaik Anlage - üblicherweise auf dem Hausdach oder auch an anderer Stelle - anzuschaffen, steht zu Beginn der Überlegungen einer Vielzahl an Fragen gegenüber. (www.oekonews.at) weiter

Schwebende Kristalle für die Energiewende

12.3.2014 - Neues Produktionsverfahren für hochreine Silizium-Kristalle vom Fraunhofer-Zentrum für Silizium-Photovoltaik. Kristalline Materialien sind vielfältig einsetzbar. Besonders bekannt sind Siliziumkristalle für Solarmodule oder Quarzkristalle, die in zahlreichen optischen und elektrischen Bauelementen den Takt angeben. Forscher vom Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP aus Halle haben ein innovatives Verfahren entwickelt, mit dem sich besonders reine Siliziumkristalle günstig herstellen lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die ukrainischen Anlagen von Activ Solar könnten beschlagnahmt oder verstaatlicht werden

12.3.2014 - Die Solarparks von Crimea Solar (Activ Solar) könnten laut lokaler Medien durch die derzeit unter russischer Kontrolle stehenden Verwaltung der Autonomen Republik Krim verstaatlicht werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Ukraine: Unsichere und teure Gasimporte, statt heimischer und sauberer Solarwärme?

12.3.2014 - Die politische Krise in der Ukraine macht es wieder einmal klar: Die Abhängigkeit von Energieimporten ist gefährlich. (www.oekonews.at) weiter

Wiener Photovoltaiklandschaft wächst

12.3.2014 - Am 5. März fand die erste Wiener Photovoltaik-Enquete im Wiener Rathaus statt. (www.oekonews.at) weiter

Lichtblick liefert Eigenstrom an Mieter

11.3.2014 - Seit Monatsbeginn beliefert der Hamburger Stromanbieter Lichtblick Mieter im Gelben Viertel in Berlin Hellersdorf mit einer Kombination aus lokal erzeugtem Solarstrom vom Dach und Ökostrom aus dem Netz. Es ist nach Angaben des Herstellers das größte kommerzielle Projekt zur Direktlieferung von... (www.enbausa.de) weiter

Schweiz macht Weg frei für Photovoltaik-Eigenverbrauch

11.3.2014 - Der Schweizer Bundesrat hat die Revision der Energieverordnung (EnV) verabschiedet. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit 37 solare Gigawatt mehr

11.3.2014 - Im vergangenen Jahr sind weltweit Solarkraftwerke mit mindestens 37 Gigawatt (37.000 Megawatt) Nennleistung aufgestellt worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Die dünnsten Solarzellen der Welt

10.3.2014 - Atomar dünne Solarzellen - Ultradünne Schichten aus Wolfram und Selen wurden an der TU Wien hergestellt. Messungen zeigen, dass sie als semi-transparente, flexible Solarzellen eingesetzt werden können. Dünner geht es wirklich nicht mehr: Nur aus einer einzigen Atomlage besteht das Kohlenstoff-Material Graphen, das ganz besondere elektronische Eigenschaften aufweist. Nun zeigt sich, dass auch andere Materialien, wenn man sie in einer einzelnen oder in ganz wenigen Atomschichten anordnet, aufregende neue technologische Möglichkeiten eröffnen. (www.sonnenseite.com) weiter

energy consult: Ein neuer starker Partner für Betriebsführung von Windenergie- und Photovoltaikanlagen

10.3.2014 - energy consult GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solare Datensysteme holt Verstärkung in die Führungsspitze

10.3.2014 - Marc Woemer übernimmt Geschäftsführung (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik mit voller Konzentration

10.3.2014 - Die Entwicklung der Photovoltaik ist längst noch nicht abgeschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik mit voller Konzentration

10.3.2014 - Die Entwicklung der Photovoltaik ist längst noch nicht abgeschlossen. Die Preise sinken und das äußere Erscheinungsbild reicht heute von Textilien mit Dünnschichtzellen bis hin zu großen Freiflächenanlagen auf Siliziumbasis. Auch bei der Technik geht es w (www.oekonews.at) weiter

Doppelkraftwerk: Dachmodul produziert Strom aus Wind und Sonne

9.3.2014 - Das 'Windrail®' soll es ermöglichen, mit ein und demselben Modul Wind- und Sonnenenergie zu ernten. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltmarkt wird sich 2014 erholen

9.3.2014 - Photovoltaik entwickelt sich 2014 zum Angebotsmarkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Ammonit schließt Partnerschaft mit führendem SODAR-Hersteller AQSystem

7.3.2014 - Vorstellung des neuen SODAR-Systems AQ510 windfinder auf der EWEA in Barcelona Berlin, 6. März 2014. Die Ammonit Measurement GmbH, führender Anbieter von Messtechnik für die Wind- und Solarindustrie, schließt eine globale Vertriebspartnerschaft mit AQSystem, dem Hersteller der weltweit besten SODAR-Systeme . (www.openpr.de) weiter

Die New Energy Husum bietet ein umfangreiches Kongressprogramm

7.3.2014 - Aktuelle Technologien und Projekte der Erneuerbare-Energien-Branche stehen im Fokus weiter

Forschungsprojekt zu Solarspeichern gestartet

7.3.2014 - Seit Januar 2014 läuft das Forschungsprojekt Sol-ion+: Sieben Partner aus Forschung und Industrie wollen darin nachweisen, dass die Speicherung von Solarstrom sowohl für Endverbraucher als auch für die Stabilisierung von Verteilnetzen Vorteile bringt. Dabei wird es auch um die Ausfallsicherheit... (www.enbausa.de) weiter

Porsche Salzburg setzt auf die Sonne

6.3.2014 - Die gößte Photovoltaik-Anlage im Großraum Salzburg entsteht auf neuer Lagerhalle des Teilevertriebszentrums (TVZ) - 75 % des Strombedarfs werden damit an Sonnentagen abgedeckt (www.oekonews.at) weiter

EUROPA 2030 OHNE ATOMKRAFT MIT UNTERSTÜTZUNG VON KARMA WERTE.

6.3.2014 - Linz - 6. März 2014 Die Energieversorgung Europas kann bis 2030 auf ein sauberes, atomstromfreies Versorgungsnetz umgestellt werden, auch mit Unterstützung der emissionsfreien Stromgewinnung durch die Karma Werte Photovoltaik Komplettsets. Europa braucht keine Atomkraft! Was dafür notwendig ist? Durch eine Erhöhung der Energieeffizienz, (www.openpr.de) weiter

Solarspezialist J.v.G. Thoma testet neu entwickeltes Modulkühlungssystem in der Praxis

6.3.2014 - Solarspezialist J.v.G. Thoma testet neu entwickeltes Modulkühlungssystem in der Praxis. Die Lösung ist auch für die Nachrüstung bestehender Anlagen ideal. Freystadt, Oberpfalz ? Ein Solarmodul braucht Sonne, um zu arbeiten. Wenn die Sonne scheint, steigen aber auch die Temperaturen. Die Crux, (www.openpr.de) weiter

Die KW Karma Werte GmbH verloste auf der Energiesparmesse in Wels ein Photovoltaik Komplettset.

5.3.2014 - Wels ? Vom 26. Februar bis 02. März 2014 war die KW Karma Werte GmbH auf der Energiesparmesse in Wels vertreten. Am Wochenende hatten die Besucher die Gelegenheit, sich an einem Schätzspiel zu beteiligen. Dadurch nahmen sie automatisch an der (www.openpr.de) weiter

DACHFLÄCHEN für Photovoltaik - Projekte in WIEN gesucht

5.3.2014 - Dachflächen für Solarstrom-Bürgerbeteiligungsprojekte und für Investoren in Wien gesucht! (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik entwickelt sich 2014 zum Angebotsmarkt

5.3.2014 - Ein aktueller Report des Marktforschungsunternehmens NPD Solarbuzz geht von einer weiterhin wachsenden Nachfrage nach Photovoltaikanlagen aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Soleos Solar und KACO new energy feiern 15 Jahre Zusammenarbeit

4.3.2014 - Bornheim, den 03.03.2014. Soleos Solar, Hersteller und Großhändler von Photovoltaikkomponenten und Anlagen, hat von der Firma KACO new energy eine Ehrenurkunde für 15 Jahre gute und enge Zusammenarbeit erhalten. Bei einer Feier zum 100-jährigen Bestehen der Firma KACO new (www.openpr.de) weiter

Quadratische Module für britischen Solarpark

4.3.2014 - JA Solar liefert 7,8 MW hocheffiziente vollquadratische Mono-Module an British Solar Renewables (www.oekonews.at) weiter

Batterie-Systeme ermöglichen 62% mehr Eigenverbrauch von Photovoltaik-Strom

4.3.2014 - Sonnenenergie 24h nutzen ? ELIAP zeigt was in der Lithium-Ionen-Technik steckt. (www.sonnenseite.com) weiter

Forschung für effizienteren Eigenverbrauch und stabilere Stromnetze

4.3.2014 - Projekt will Nutzen von Solarstromspeicherung für Endverbraucher und Verteilnetze aufzeigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Höchste Effizienz bei Rückkontakt-Siliziumsolarzellen erreicht

3.3.2014 - Trina Solar und Australian National University entwickeln Rückkontaktzelle mit 24,4 Prozent Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

Eine Photovoltaikanlage mit 3.300 kWh Jahresertrag um winzige 3.300,- EUR

3.3.2014 - Walkin´ on sunshine! Sonnenstrom, jetzt so günstig wie noch nie bei Solarzelle Waldviertel! (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de