Dienstag, 3.10.2023
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Politik - 19337 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 (350 Artikel pro Seite)

Starkes Wachstum bei Wärmepumpen

26.1.2023 - Der Absatz von Heizungswärmepumpen stieg im Jahr 2022 laut einer aktuellen Absatzstatistik auf 236.000 Geräte und damit um 53 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zur weiteren Beschleunigung des Wärmepumpenausbaus fordert der Bundesverband Wärmepumpe eine rasche und konsequente Umsetzung der angekündigten Novelle des Gebäudeenergiegesetzes sowie weitere Maßnahmen zur Entlastung des Strompreises. (www.enbausa.de) weiter

Biokraftstoffe noch notwendig für Landmaschinen

26.1.2023 - Ohne klassische Biokraftstoffe gibt es für schwere Landmaschinen auf dem Feld keine Alternative zum Diesel. Traktorenhersteller und Branchenvertreter forderten auf der Grünen Woche deshalb insbesondere von den grün geführten Ministerien in Berlin, an heimischen Biokraftstoffen festzuhalten. Foto: Oliver Ristau (www.solarserver.de) weiter

Photovoltaik: Solarplattform Otovo verdoppelt Umsatz

25.1.2023 - Die norwegische Otovo hat über ihre Solarplatform 2022 doppelt so viel umgesetzt wie 2021. Neben Speichern brummt vor allem das Mietgeschäft. Foto: Otovo (www.solarserver.de) weiter

Europa will Vorreiter beim Naturschutz werden

25.1.2023 - EU-Gesetz zur Renaturierung auf dem Weg. Die EU arbeitet am weltweit ersten Gesetz zur Wiederherstellung der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wieso der BUND Verkehrsminister Wissing und die Bundesregierung verklagt

25.1.2023 - Umweltverband fordert Vorlage wirksamer Sofortprogramme für Gebäude und insbesondere Verkehr. Ist die FDP aufgrund ideologischer Fesseln dazu nicht in der Lage? Der Bund für Umwelt und Naturschutz BUND hat beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg Verkehrsminister Wissing und die Bundesregierung verklagt. Mit der Klage fordert der Umweltverband die Regierung auf, unverzüglich Sofortprogramme vorzulegen, wie sie das Klimaschutzgesetz in […] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutschland nicht auf Klima-Kurs

24.1.2023 - Der BUND verklagt die Bundesregierung wegen Nichteinhaltung der im Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG) festgeschriebenen Treibhausgas-Sektorziele für Verkehr und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Sono Motors erhält Forschungsförderung von der EU

24.1.2023 - Die Sono Group erhält von der EU eine Förderung für ihr solares Fahrzeugkonzept. Das Unternehmen erwartet - wie von den Solarthemen bereits berichtet -, dass die Vorserie des Sion 2023 produziert werden kann. Foto: Sono Motors (www.solarserver.de) weiter

Treibhausgas-Bilanz: Umweltschutzorganisationen fordern rapides Gegensteuern

24.1.2023 - Endlich Klimaschutzgesetz - Reformen sind für langfristige Krisensicherheit ein Muss: Energie sparen, umweltschädliche Subventionen abbauen, Bodenschutz-Vertrag beschließen (oekonews.at) weiter

Schon vor dem Ablauf der Frist auf erneuerbare Wärme umsatteln

23.1.2023 - Wer eine mehr als 30 Jahre alte Heizung betreibt, muss diese unter Umständen austauschen. Hauseigentümer*innen sollten daher in diesem Jahr prüfen, ob ihr Heizkessel vor 1993 eingebaut wurde. Fachleute raten, bereits deutlich vor der gesetzlichen Verpflichtung einen konkreten Plan zu entwickeln. (www.enbausa.de) weiter

Umfrage zeigt: Mindestens 185 Millionen Kleidungsstücke hängen fast ungenutzt in Österreichs Kleiderschränken

23.1.2023 - Vernichtungsverbot und Lieferkettengesetz dringend gefordert (oekonews.at) weiter

BauGB: Photovoltaik-Freiflächenanlagen ohne B-Plan

23.1.2023 - Seit dem 1. Januar 2023 greift eine neue Teilprivilegierung von Photovoltaik-Freiflächenanlagen im Außenbereich. Der Bundestag hat sie im Dezember vergangenen Jahres beschlossen. Damit ist es entlang von Auto­bahnen und einigen Bahnlinien nun deutlich einfacher, eine Photovoltaik-Anlage zu realisieren. Obwohl nun teils ein Bebauungsplan verzichtbar geworden ist, sind weiterhin auch andere Belange wie der Natur­schutz zu be­ach­ten. Foto: snapshotfreddy / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Chaos bei BAFA-Förderung 2023: Zuschuss für Solar plus Pellets oder Wärmepumpe unklar

22.1.2023 - Die spezielle Förderung für EE-Hybridanlagen innerhalb der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) des BAFA hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) abgeschafft. Nun gel­ten beispielsweise für Biomasse-Solar-Kombianlagen zwei unterschied­liche Fördersätze. Energieberater, Handwer­­kerin­nen und Branchenverbände sind ratlos, wie sie nun korrekte Förderanträge und Rechnungen für solche Heizungsanlagen stellen sollen. Das Bafa arbeitet nach eigenen Angaben mit dem Ministerium an einer praktikablen Ausle­gung der Förderrichtlinie. Fotos: Andreas Franke (l.) Guido Bröer (r.) (www.solarserver.de) weiter

IFA AG mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet

21.1.2023 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler hat am 16. Jänner 2023 der IFA AG das Österreichische Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte verliehen. (oekonews.at) weiter

Chaos bei BEG-Förderung 2023: Zuschuss für Solar plus Pellets oder Wärmepumpe unklar

20.1.2023 - Die spezielle Förderung für EE-Hybridanlagen innerhalb der Bundesförderung für effiziente Gebäude des Bafa hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) abgeschafft. Nun gel­ten beispielsweise für Biomasse-Solar-Kombianlagen zwei unterschied­liche Fördersätze. Energieberater, Handwer­­kerin­nen und Branchenverbände sind ratlos, wie sie nun korrekte Förderanträge und Rechnungen für solche Heizungsanlagen stellen sollen. Das Bafa arbeitet nach eigenen Angaben mit dem Ministerium an einer praktikablen Ausle­gung der Förderrichtlinie. Fotos: Andreas Franke (l.) Guido Bröer (r.) (www.solarserver.de) weiter

Bioenergiebranche begrüßt Eckpunkte zur Nationalen Biomassestrategie

20.1.2023 - Die Bundesregierung hat Eckpunkte zur Nationalen Biomassestrategie vorgelegt. In einer Stellungnahme begrüßen Bundesverband Bioenergie und Hauptstadtbüro Bioenergie die Pläne. Kritik gibt es aber an den Plänen des Umweltministeriums, Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse abschaffen zu wollen. Foto: Stephan Leyk / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Juwi errichtet 223-Megawatt-Photovoltaik-Solarpark in den USA

20.1.2023 - Mit dem Projekt Pike Solar im US-Bundesstaat Colorado realisiert Juwi den bisher größten Photovoltaik-Solarpark der Unternehmensgeschichte. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen. Foto: Juwi (www.solarserver.de) weiter

FAQ zu Umsatzsteuer Null für Photovoltaik

19.1.2023 - Seit dem 1. Januar 2023 gilt unter bestimmten Bedingungen der Umsatzsteuersatz von Null Prozent auf Photovoltaikanlagen. Das Bundesfinanzministerium (BMF) erklärt Fragen zum korrekten Umgang mit der neuen Rechtslage auf einer FAQ-Seite im Internet. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Wasserstoff: Projektentwickler Apex kommt an die Börse

19.1.2023 - Die börsennotierte Exceet Group SCA übernimmt 100 Prozent der Anteile an der Apex Group. Damit ist Apex ist mittelbar an der Börse notiert. Die Transaktion sichert Apex rund 87 Millionen Euro an frischem Kapital, von dem rund 70 Millionen Euro zur Realisierung der Pipeline eingesetzt werden. Foto: iQoncept / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Ministerium blockiert Photovoltaik im Garten

19.1.2023 - Mit der EEG-Novelle hat der Bundestag im Sommer 2022 beschlossen, dass bei ungeeig­neten Gebäuden eine PV-An­lage auch im Garten installiert werden kann. Doch das Wirtschaftsministerium will die erforderliche Verordnung nicht so bald vorlegen. Foto: Turi / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

BMW-Partner Solid Power erhält Millionen vom US-Energieministerium (DOE)

19.1.2023 - Solid Power entwickelt Feststoffbatterien mit Lithium-Metall-Anode und Schwefel-Kathode entwickeln, um die Energie- und Ladeleistung zu verbessern. Nickel- und kobaltfreie Feststoffbatterien gelten als einer der Hoffnungsträger für größere Reichweiten, flexiblere Nutzung und schnelleres Aufladen von Elektroautos. Das Cleantech-Unternehmen Solid Power arbeitet seit mehreren Jahren an einer Batteriezelle mit Lithium-Metall-Anode und Schwefelverbundkathode – und hat damit unter […] (www.cleanthinking.de) weiter

BAFA-Förderung 2023: Chaos bei EE-Hybridanlagen

19.1.2023 - Die spezielle Förderung für EE-Hybridanlagen innerhalb der Bundesförderung für effiziente Gebäude des Bafa hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) abgeschafft. Nun gel­ten beispielsweise für Biomasse-Solar-Kombianlagen zwei unterschied­liche Fördersätze. Energieberater, Handwer­­kerin­nen und Branchenverbände sind ratlos, wie sie nun korrekte Förderanträge und Rechnungen für solche Heizungsanlagen stellen sollen. Das Bafa arbeitet nach eigenen Angaben mit dem Ministerium an einer praktikablen Ausle­gung der Förderrichtlinie. Fotos: Andreas Franke (l.) Guido Bröer (r.) (www.solarserver.de) weiter

Thema Fachkräftemangel: Politik hat Ernst der Lage erkannt

19.1.2023 - Es fehlt an allen Ecken und Enden an Handwerkern, etwa um Photovoltaik-Anlagen in größerem Umfang zu […] (www.sonnenseite.com) weiter

Laden von Firmen-E-Fahrzeugen zu Hause seit Jänner steuerfrei

19.1.2023 - Der Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ) begrüßt die neue Sachbezugswerteverordnung. Zentrale Punkte sind das Aufladen und die Anschaffung von Ladeeinrichtungen. (oekonews.at) weiter

IFA AG mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet

19.1.2023 - Klimaschutzministerin Leonore Gewessler hat am 16. Jänner 2023 der IFA AG das Österreichische Umweltzeichen für Nachhaltige Finanzprodukte verliehen. (oekonews.at) weiter

Energieeffizienzgesetz braucht strengeres nationales Einsparziel

19.1.2023 - Weiterer Handlungsbedarf für Weg aus der Energiekrise und zur Klimaneutralität (oekonews.at) weiter

Neu: Solarthemen-Ausgabe 559 – mit spannenden Themen

19.1.2023 - +++ Bundeswirtschaftsministerium blockiert Photovoltaik im Garten +++ PV-Parks ohne Bebauungsplan +++ Bahn frei für Stecker-PV-Anlagen +++ Unklarheit bei BAFA-EE-Hybridanlagen-Förderung +++ Interview: Robert Kanduth, Greenonetec +++ (www.solarserver.de) weiter

Aiwanger: Strompreisbremse ruiniert die Energiewende

18.1.2023 - Laut Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger gefährdet die Strompreisbremse die Produktion von grünem Wasserstoff. Er fordert Ausnahmen bei der Erlösabschöpfung bei Stromlieferungen für Elektrolyseure. Foto: StMWi / A.Heddergott (www.solarserver.de) weiter

Ziele allein reichen nicht: Die Politik muss Wege zur Nachhaltigkeit mit der Gesellschaft aushandeln

18.1.2023 - Nicht abstrakte Ziele, sondern die Wege ihrer praktischen Umsetzung werden über den Erfolg einer nachhaltigen Gesellschaft in diesem Jahrhundert entscheiden. (oekonews.at) weiter

Energieeffizienzgesetz braucht mehr Ambition

18.1.2023 - Begutachtungsentwurf ist zu wenig ambitioniert - Höhere Energiesparziele sind ein Muss (oekonews.at) weiter

proPellets Austria will gesetzliche Bevorratungspflicht

18.1.2023 - Höhere Versorgungsicherheit und damit stabilere Preise - das ist das Ziel der von proPellets Austria vorgestellten gesetzlichen Pelletbevorratungspflicht (oekonews.at) weiter

(K)ein Grund zur Freude: Zwei Jahre ohne Klimaschutzgesetz

17.1.2023 - Die Bundesregierung bleibt seit zwei Jahren ein Klimaschutzgesetz schuldig, das den Zielpfad zur versprochenen Klimaneutralität 2040 vorgibt. (oekonews.at) weiter

Auszeichnung: Green Protect der DONAU Versicherung mit Umweltzeichen zertifiziert

17.1.2023 - Der Green Protect, die nachhaltige fondsgebundene Lebensversicherung der DONAU, wurde mit dem renommierten staatlichen Gütesiegel ausgezeichnet. (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: Bundesabfallwirtschaftsplan 2023 veröffentlicht

17.1.2023 - Bundes-Abfallwirtschaftsplan 2023 ab sofort aufverfügbar (oekonews.at) weiter

Davos: Klimaaktivist:Innen kritisieren Nichthandeln und fordern Stopp von Öl und Gas

17.1.2023 - Diese Woche bringt das World Economic Forum (WEF) in Davos Menschen aus Industrie, Wirtschaft und Politik zusammen- 'Reiche, Öl- und Gaskonzerne für Klimaschäden verantwortlich' (oekonews.at) weiter

Offshore-Windbranche: Bundesregierung beim Ausbau der Windenergie auf See gefordert

16.1.2023 - Die deutsche Offshore-Windbranche fordert von der Politik mehr Unterstützung bei der Umsetzung der Ausbauziele für Windenergie auf See. Ein Aufbau von Kapazitäten der Zulieferindustrie, der Hafeninfrastruktur, im Schiffbau und bei der Qualifizierung von Fachkräften ist erforderlich. Foto: RWE AG / Matthias Ibeler (www.solarserver.de) weiter

Ausbau erneuerbarer Energie statt Fracking

16.1.2023 - Die Umweltschutzorganisation Global 2000 begrüßt den Vorstoß der Bundesregierung zur Ablehnung von Fracking, fordert aber gesetzliches Verbot. (oekonews.at) weiter

Energieeffizienzgesetz: Machtwort des Bundeskanzlers bislang folgenlos

16.1.2023 - Bereits einen knappen Monat nach dem Machtwort von Bundeskanzler Olaf Scholz beschloss der Bundestag über den […] (www.sonnenseite.com) weiter

Britisches Parlament fordert Regierung auf Ausstieg aus fossilen Brennstoffen zu beschleunigen

15.1.2023 - 100-seitiger Bericht zeigt unzählige Details zur Notwendigkeit des raschen Handelns auf, um Klimaziele überhaupt zu erreichen (oekonews.at) weiter

Einzigartiger Erfolg in den USA: Tierversuche nicht mehr in der Medikamentenentwicklung vorgeschrieben

14.1.2023 - Zum ersten Mal seit mehr als 80 Jahren ermöglicht eine Gesetzänderung in den USA die tierversuchsfreie […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mist des Tages: FPÖ - Hafenecker: Ministerin Gewessler muss radikale Klimaextremistin aus ihrem Beraterteam entfernen!

14.1.2023 - FPÖ fordert nach Fahrt des Beiratsmitglieds im Ministerium zu gewaltbereiter Extremistenblockade ins deutsche Lützerath volle Aufklärung und klare Konsequenzen (oekonews.at) weiter

Neue Klima-Allianz fordert von Landeshauptleuten und Bundesregierung "Neustart für krisensicheres Österreich"

14.1.2023 - Allianz aus Umweltschutzorganisationen und Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Wissenschaft, Politik fordert leistbare, klimafreundliche und naturverträgliche Energie für Österreich - Unterzeichnen Sie auch! (oekonews.at) weiter

Kommunale Wärmeplanung: So läuft es mit Gesetz und Förderung

14.1.2023 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) konkretisiert seine Ideen zum Gesetz für kommunale Wärmeplanung. Außerdem ist das Förderprogramm für Vorreiterkommunen angelaufen. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

IEA-Report zu Technologie-Perspektiven: Energie- und Industrie-Politik entscheidet über Standort

13.1.2023 - Der Bericht „Energy Technology Perspectives 2023“ der Internationalen Energie-Agentur IEA analysiert Märkte, Chancen und Risiken für Länder in Bezug auf erneuerbare Energie-Technologien. Grafik: IEA (www.solarserver.de) weiter

Staatliche Zuschüsse für neue Pelletheizung

13.1.2023 - Als Ersatz für Öl-, Kohle- und Gasheizungen fördert der Staat auch im Jahr 2023 den Heizungstausch. Für Pelletheizungen gibt es hierfür mit der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) über eine Steuerermäßigung für energetische Maßnahmen zwei Möglichkeiten. In den meisten Fällen werden dabei 20 Prozent der Investitionskosten erstattet. (www.enbausa.de) weiter

Smart-Meter-Rollout soll nun wirklich anlaufen

13.1.2023 - Das Kabinett hat einen Entwurf des Bundeswirtschaftsministeriums zum „Neustart der Digitalisierung der Energiewende“ beschlossen. Der Smart-Meter-Rollout […] (www.sonnenseite.com) weiter

Eröffnung des Parlaments: "Hier entscheidet sich unsere Zukunft!

12.1.2023 - Die Neu-Eröffnung des Parlamentsgebäudes ist ein wichtiges Ereignis für Österreich. Ebenso wichtig ist der heutige Tag für den Klimaschutz. (oekonews.at) weiter

Erneuerbare Gase Gesetz: Wichtiger Pfeiler für mehr Versorgungssicherheit und Energieunabhängigkeit

12.1.2023 - Die Einigung der Regierungsparteien zum Erneuerbaren Gase Gesetz wird ein wesentlicher Meilenstein der Energiewende des Gassystems (oekonews.at) weiter

Regierung muss fünf zentrale Pfeiler für sichere und klimaverträgliche Energieversorgung Österreichs einschlagen

12.1.2023 - EEÖ verweist auf alarmierenden Stillstand trotz Energiekrise, dringender Aufholbedarf bei den gesetzlichen Rahmenbedingungen für eine unabhängige, erneuerbare Energieversorgung (oekonews.at) weiter

Junge Menschen brauchen verbindliche Klimaschutz-Ziele

12.1.2023 - Die BJV kritisiert, dass das Klimaschutzgesetz weiter von der Regierung ausgeklammert wird. (oekonews.at) weiter

UVP-Novelle und Erneuerbaren-Ausbau-Beschleunigungs-Gesetz können Meilensteine für Energiewende werden

12.1.2023 - Ein rascher Beschluss im Parlament ist jetzt erforderlich (oekonews.at) weiter

Greenpeace-Protest: Überdimensionale Sanduhr bei Regierungsklausur

12.1.2023 - Aktivist:innen warnen: die Zeit im Kampf gegen die Klimakrise läuft aus - Greenpeace fordert Stopp von klimaschädlichen Subventionen und Umsetzung von Klimaschutzgesetzen (oekonews.at) weiter

Smart-Meter-Rollout: Kabinett beschließt Neustart

12.1.2023 - Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zum Neustart der Digitalisierung der Energiewende (GNDEW) beschlossen. Mit dem Gesetz will das Wirtschafts- und Klimaschutzministerium von Robert Habeck den Rollout von intelligenten Messsystemen für das Stromnetz, sogenannten Smart Metern, weitgehend neu regeln. Foto: Destina / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Nachhaltige Energiesysteme: Susanne Supper ist FEMtech-Expertin des Monats

11.1.2023 - Die FEMtech-Initiative des Klimaschutzministeriums fördert Frauen in Forschung und Technologie und setzt sich für Chancengleichheit ein. (oekonews.at) weiter

Kissinger: «So lässt sich ein weiterer Weltkrieg vermeiden»

11.1.2023 - Der frühere US-Aussenminister schlägt Rückkehr zu den Grenzen vom 24. Februar 2022 vor. Er warnt vor […] (www.sonnenseite.com) weiter

Özdemir sorgt mit Biokraftstoff-Aussage für Widerspruch

10.1.2023 - In einem Interview mit der Funke-Mediengruppe hat sich Landwirtschaftsminister Cem Özdemir gegen den Einsatz von Nahrungspflanzen für Biosprit ausgesprochen. Nun kommt Protest. Foto: foto_tech /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Kleine Verbesserungen für Erneuerbare Energien im Jahre 2023, aber immer noch kein Klimaschutz.

10.1.2023 - In der letzten Bundestagssitzungswoche vor Weihnachten 2022 wurde ein umfangreiches Gesetzespaket mit dem Ziel des beschleunigten […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Jahr Klimaminister Robert Habeck

10.1.2023 - Deutsche Umwelthilfe zieht Bilanz und fordert LNG-Ausbautempo für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Gebäuden. Ein Jahr […] (www.sonnenseite.com) weiter

In Baden-Württemberg jetzt auch bei Dachsanierung Solarpflicht

9.1.2023 - Seit diesem Jahr gilt die vierte und letzte Stufe der Photovoltaik-Pflicht in Baden-Württemberg . Gesetz greift […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesfinanzministerium veröffentlicht FAQ zu neuen Umsatzsteuerregelungen für Photovoltaik-Anlagen

9.1.2023 - Seit diesem Jahr gilt für die Lieferung und Installation von Photovoltaik-Anlagen ein Umsatzsteuersatz von null Prozent. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Ampel verbessert Erneuerbaren-Förderung

8.1.2023 - Für Bürgergesellschaften sind Windkraftprojekte in den letzten Jahren zu teuer geworden. Das will das Bundeswirtschaftsministerium mit […] (www.sonnenseite.com) weiter

Windpark-Repowering wird einfacher

7.1.2023 - Alte Windenergieanlagen gegen leistungsstärkere neue zu ersetzen, könnte kurzfristig Klimaschutzpotenziale heben. Um dieses sogenannte Repowering zu beschleunigen, hat die Bundesregierung für die kommunalen Genehmigungsbe­hör­den im vergangenen Jahr neue gesetzliche Vorgaben beschlossen, die mittlerweile in Kraft sind. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

NÖ: Photovoltaik-Zonen liegen vor

6.1.2023 - Zielerreichung mit beschlossener Verordnung unklar - Erweiterung von neuer Landesregierung erwartet (oekonews.at) weiter

Energiepartnerschaft: Norwegisches Gas für Deutschland

5.1.2023 - Grüner und blauer Wasserstoff, Erdgas, Pipelines, CCS, AquaSector Gaskraftwerke und H2ercules: Equinor und RWE wollen die Wasserstoff-Versorgung Deutschlands aus Norwegen umsetzen. Erst Erdgas, dann blauer und später grüner Wasserstoff: Deutschland und Norwegen haben eine strategische Energiepartnerschaft besiegelt. Dazu weilte Robert Habeck beim norwegischen Ministerpräsidenten Jonas Gare Støre. Sie besagt, bis 2030 eine Wasserstoff-Pipeline zu errichten […] (www.cleanthinking.de) weiter

Besorgniserregende Studie zu deutschen Emissionen

4.1.2023 - Klimaschutzsofortprogramm und Wende in Verkehrspolitik am wichtigsten. Germanwatch fordert Bundesregierung zur zügigen Umsetzung des Koalitionsvertrags auf […] (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreisbremse nicht aus Solarumsätzen finanzieren

4.1.2023 - Eine Umfrage zeigt: Die Bevölkerungsmehrheit begrüßt die Strompreisbremse, lehnt aber die geplante Form ihrer Finanzierung mittels einer umfassenden Umsatzabschöpfung bei Betreibern von Erneuerbaren Energien ab. Ein neues Rechtsgutachten hält den Gesetzesentwurf für unvereinbar mit dem Grundgesetz. (www.enbausa.de) weiter

Baupakt-Partner begrüßen neue Sanierungsförderung

4.1.2023 - Ministerium erhöht Fördersätze - Forderung zeigte Wirkung, jetzt braucht es stärkeres Bewusstsein durch breitenwirksame Werbekampagne (oekonews.at) weiter

Naturstrom baut Mieterstrom-Photovoltaik-Anlage in Straubing

3.1.2023 - Der Öko-Energieversorger Naturstrom hat im niederbayrischen Straubing ein neues Mieterstrom-Projekt umgesetzt. Künftig liefern vier Photovoltaik-Anlagen den Bewohner:innen des Gebäudekomplexes Am Antoniusberg Solarstrom direkt vom Dach. Grafik: Wohnen am Antoniusberg GmbH & Co.KG. (www.solarserver.de) weiter

Deutsche Bauchemie startet Green-Deal-Kampagne

2.1.2023 - Als Sprachrohr der Branche hat die Deutsche Bauchemie die Green-Deal-Kampagne aufgesetzt. Bauchemie-Produkte leisten heute schon – in der Regel unbemerkt – einen großen Beitrag zur Erreichung der EU-Klimaneutralitäts-Ziele. (www.enbausa.de) weiter

Atomkraft in Deutschland: Schluss jetzt! Streckbetrieb ist nutzlos und gefährlich

2.1.2023 - Bundesregierung und Bundestag haben breiten gesellschaftlichen Kompromiss aufgekündigt. (oekonews.at) weiter

Solarmodule klimafreundlich produzieren

31.12.2022 - Photovoltaik-Anlagen liefern sauberen Strom. Damit auch ihre Herstellung immer umweltfreundlicher wird, hat sich der der führende chinesische Modul-Hersteller LONGi zusammen mit den Initiativen Science Based Target Initiative (STBi), RE100, EV100 und EP100 ambitionierte Klima- und Umweltziele gesetzt. (www.solarserver.de) weiter

Atomkraft in Deutschland: Schluss jetzt! Streckbetrieb ist nutzlos und gefährlich

31.12.2022 - Bundesregierung und Bundestag haben breiten gesellschaftlichen Kompromiss aufgekündigt. (oekonews.at) weiter

EEG 2023 bringt Vorteile für Kommunen

30.12.2022 - Von der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes im Jahr 2022 können auch Städte und Gemeinden profitieren. Ein Teil der Änderungen gilt bereits seit der Gesetzesnovelle im Juli 2022, ein zweiter Schub von Änderungen tritt jetzt zum 1. Januar 2023 mit dem EEG 2023 in Kraft. Foto: Gemeinde Weyhe (www.solarserver.de) weiter

Stärkerer Schutz von Menschenrechten und Umwelt in globalen Lieferketten

30.12.2022 - Am 1. Januar 2023 tritt das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) in Kraft. Damit werden weltweit zum ersten Mal […] (www.sonnenseite.com) weiter

Vorarlberg wird größtes E-Bus-Bundesland Österreichs

30.12.2022 - Förderzusage des Klimaschutzministeriums ermöglicht Anschaffung von 108 E-Bussen bis 2025 (oekonews.at) weiter

Solarmodule klimafreundlich produzieren

29.12.2022 - Photovoltaik-Anlagen liefern sauberen Strom. Damit auch ihre Herstellung immer umweltfreundlicher wird, hat sich der der führende chinesische Modul-Hersteller LONGi zusammen mit den Initiativen Science Based Target Initiative (STBi), RE100, EV100 und EP100 ambitionierte Klima- und Umweltziele gesetzt. (www.solarserver.de) weiter

Flächen suchen für große Solarthermie

29.12.2022 - Ein Ausbau großer Solarthermieanlagen für die Fernwärme ist auf siedlungsnahe Freiflächen angewiesen. Expert:innen ermuntern Kommunen zu proaktivem Flächenscreening. Auch Gesetzgeber auf Bundes- und Landesebene sind gefragt. Denn bislang genießen regenerative Wärmetechnologien keine so eindeu­tige Privilegierung in der Flächenfrage wie beispielsweise im Strombereich die Windkraft und auf bestimmten Flächen künftig auch die Photovoltaik. Die politische Diskussion darüber steht noch am Anfang. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Solarmodule klimafreundlich produzieren

29.12.2022 - Photovoltaik-Anlagen liefern sauberen Strom. Damit auch ihre Herstellung immer umweltfreundlicher wird, hat sich der der führende chinesische Modul-Hersteller LONGi zusammen mit den Initiativen Science Based Target Initiative (STBi), RE100, EV100 und EP100 ambitionierte Klima- und Umweltziele gesetzt. (www.solarserver.de) weiter

EU-Notfall-Verordnung soll Windkraft und PV beschleunigen

28.12.2022 - Lange und umständliche Genehmigungsverfahren selbst in ausgewiesenen Vorranggebieten gelten als Hindernis für die Energiewende. Mit einer Notfall-Verordnung will der EU-Energieministerrat nun für mehr Tempo sorgen. Grafik: Stiftung Umweltenergierecht (www.solarserver.de) weiter

Balkonkraftwerk: Vorteile und Nachteile der Steckersolargeräte

27.12.2022 - Ein Balkonkraftwerk ist ein Photovoltaikmodul mit angeschraubtem Wechselrichter, das direkt über eine Schuko-Steckstose elektrische Energie in den Haushaltsstromkreis einspeisen kann. Lange waren Stecker-Solarmodule in Deutschland in einer rechtlichen Grauzone, mittlerweile sind sie zugelassen. Bürger können damit dokumentieren, dass sie die Energiewende wollen und Politik und Konzerne zum umdenken zwingen. (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik, Steckersolargeräte und Balkonkraftwerke: 2023 sinkt Umsatzsteuer auf Null Prozent

27.12.2022 - Photovoltaik Umsatzsteuer & Einkommensteuer 2023: Neue Steuergesetzgebung macht Photovoltaikanlage und Balkonkraftwerk noch wirtschaftlicher und attraktiver. Ab 2023 gelten neue steuerliche Regelungen für Photovoltaik, Steckersolargeräte und Balkonkraftwerke. All diese Produkte werden für Privatkunden faktisch von der Umsatzsteuer befreit – umgesetzt durch den Zusatz „zzgl. Mehrwertsteuer von 0 Prozent.“ Zahlreiche Online-Shops, die Photovoltaikanlage und Balkonkraftwerk bieten, haben […] (www.cleanthinking.de) weiter

Pfarren und Land Niederösterreich: Gemeinsam zu mehr Energieunabhängigkeit

25.12.2022 - Mit Aktion 'Energie-Spar-Pfarre' haben bereits 200 Pfarren 368 konkrete Energie-Maßnahmen gesetzt (oekonews.at) weiter

Neue WIFO-Studie zeigt: Klimaschädliche Subventionen von bis zu 5,7 Milliarden Euro per Jahr in Österreich

24.12.2022 - Mehr Transparenz im Subventions-Dschungel: Reform- und Abbau-Plan des Finanzministers notwendig– Frei werdende Mittel klimagerecht investieren (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: Rekord-Umweltförderung im Inland

24.12.2022 - Jahresabschluss mit Rekordwerten - mehr als 150 Mio. Euro für über 4.000 Umweltprojekte - Investitionen von 803 Mio. Euro in Klima- und Umweltschutz (oekonews.at) weiter

APG wird Abwicklungsstelle für Demand-Side-Response Stromsparprodukt

24.12.2022 - APG setzt Gesetzesbeschluss SVRG um - mit diesem neuen Produkt können Verbraucher einen großen Beitrag zum Energiesparen, zur Strompreisdämpfung und zur Systemsicherheit leisten. (oekonews.at) weiter

Neues Gesetz für mehr Energieeffizienz - ein kleines Weihnachtswunder?

23.12.2022 - Energiesparen hat höchste Priorität für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen - Neues Energieeffizienzgesetz ist da, aber es ist zu wenig ambitioniert (oekonews.at) weiter

Solarmodule klimafreundlich produzieren

23.12.2022 - Photovoltaik-Anlagen liefern sauberen Strom. Damit auch ihre Herstellung immer umweltfreundlicher wird, hat sich der der führende chinesische Modul-Hersteller LONGi zusammen mit den Initiativen Science Based Target Initiative (STBi), RE100, EV100 und EP100 ambitionierte Klima- und Umweltziele gesetzt. (www.solarserver.de) weiter

Keine Uniper-Rettung zum politischen Nulltarif: Deutsche Umweltverbände fordern klimazielkompatible Neuausrichtung

23.12.2022 - Nach Absturz durch fossile Geschäftsstrategie: Einstieg durch Staat ist vollzogen (oekonews.at) weiter

EU-Beschleunigungspläne für Erneuerbare: Vorgaben schnell umsetzen

23.12.2022 - Der EU-Energieministerrat hat sich in dieser Woche im Rahmen der EU-Notfallverordnung (EU-NotfallVO) auf Genehmigungsbeschleunigungen für Erneuerbare Energien geeinigt. (oekonews.at) weiter

EU will schnellere Genehmigungen für erneuerbare Energien

22.12.2022 - Der Energierat der EU-Mitgliedsstaaten hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, das die schnellere Genehmigung von Anlagen zur Gewinnung Erneuerbarer Energien adressiert. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

EU gibt grünes Licht für EEG 2023 und Windenergie-auf-See-Gesetz

22.12.2022 - Die Europäische Kommission hat das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2023 und das Windenergie- auf-See-Gesetz 2023 genehmigt. Die Gesetze können damit zum Jahreswechsel vollständig wirksam werden. Foto: Destina / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Solarmodule klimafreundlich produzieren

22.12.2022 - Photovoltaik-Anlagen liefern sauberen Strom. Damit auch ihre Herstellung immer umweltfreundlicher wird, hat sich der der führende chinesische Modul-Hersteller LONGi zusammen mit den Initiativen Science Based Target Initiative (STBi), RE100, EV100 und EP100 ambitionierte Klima- und Umweltziele gesetzt. (www.solarserver.de) weiter

Marktcheck: Weihnachtlicher Bohnen-Braten viermal klimafreundlicher als Fleischmenü

22.12.2022 - Gute Auswahl an gesunden und klimafreundlichen Hülsenfrüchten im Supermarkt - Politik muss pflanzliche, zukunftsfähige Ernährungsformen mehr fördern (oekonews.at) weiter

Europäische Solar-Kapazität wächst bis 2026 auf 484 Gigawatt

22.12.2022 - ‚EU Market Outlook‘ von SolarPower Europe zeigt schnelles Wachstum der Solarenergie in der Europäischen Union, angetrieben von Deutschland, Spanien und Polen. In der EU sind im Jahr 2022 41,4 Gigawatt Solarenergie installiert worden – das ist im Vorjahresvergleich eine Steigerung um 47 Prozent und reicht aus, um 12,4 Millionen europäische Haushalte mit Strom zu versorgen. […] (www.cleanthinking.de) weiter

Flugsicherung macht Platz für Windenergie

21.12.2022 - Im April hatten sich das Verkehrs- und das Wirtschaftsministerium und die Deutsche Flugsicherung auf Maßnahmen verständigt, mit denen auch in der Umgebung von Funkfeuern mehr Windenergieanlagen möglich werden sollen. Nun liegt der Bilanzbericht vor. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Jahresbilanz der Energiebranche

21.12.2022 - Energiewirtschaft reißt CO₂‑Ziel für 2022 Erstmals seit Bestehen des Klimaschutzgesetzes überzieht die Energiewirtschaft das vorgegebene CO2-Jahresbudget, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Beseitigung von CO2 sollte verstärkte finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten

21.12.2022 - Modellstudie untersucht optimale Preisgestaltung für positive und negative Emissionen des Klimagases CO2. (oekonews.at) weiter

Absage von Finanzminister Brunner zu OMV-Ausverkauf und Fracking

21.12.2022 - Umweltorganisation Greenpeace fordert Verbot von umweltschädlichem Fracking in Niederösterreich (oekonews.at) weiter

Österreich muss sich für starkes EU-Naturschutzpaket einsetzen

21.12.2022 - Gesetz zur Wiederherstellung der Natur steht auf der Agenda des EU-Umweltrats - Großes Potential, um zerstörte und geschädigte Ökosysteme zu retten (oekonews.at) weiter

Beseitigung von CO2 sollte verstärkte finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten

21.12.2022 - Um Treibhausgase wieder aus der Luft heraus zu holen, müssen Fördergelder gezahlt werden. Diese Subventionen für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gegen die Ohnmacht

20.12.2022 - Meine Großmutter, die Politik und ich von Luisa Neubauer und Dagmar Reemtsma - OEKONEWS Buchtipp (oekonews.at) weiter

REPowerEU: EU-Rat will schnellere Genehmigungen für erneuerbare Energien

20.12.2022 - Der Energierat der EU-Mitgliedsstaaten hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, das die schnellere Genehmigung von Anlagen zur Gewinnung Erneuerbarer Energien adressiert. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

REPowerEU: EU-Rat beschließt schnellere Genehmigungen für erneuerbare Energien

20.12.2022 - Der Energierat der EU-Mitgliedsstaaten hat ein Maßnahmenpaket beschlossen, das die schnellere Genehmigung von Anlagen zur Gewinnung Erneuerbarer Energien adressiert. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Booster für die Erneuerbaren in Europa!

20.12.2022 - Gestern (Mo, 19.12.2022) haben die Energieministerinnen und Energieminister eine Notfallverordnung zum Bürokratieabbau für Wind, Solar & […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU: Einigung über ehrgeizigeren EU-Emissionshandel

20.12.2022 - Am Sonntagmorgen einigten sich Parlament und Rat auf die Reform des EU-Emissionshandels: Bis 2030 müssen die Emissionen in den ETS-Sektoren um 62% gesenkt werden. (oekonews.at) weiter

Solarmodule klimafreundlich produzieren

19.12.2022 - Photovoltaik-Anlagen liefern sauberen Strom. Damit auch ihre Herstellung immer umweltfreundlicher wird, hat sich der der führende chinesische Modul-Hersteller LONGi zusammen mit den Initiativen Science Based Target Initiative (STBi), RE100, EV100 und EP100 ambitionierte Klima- und Umweltziele gesetzt. (www.solarserver.de) weiter

Montreal Moment für die Natur

19.12.2022 - Die Staatengemeinschaft hat in dieser Nacht auf der Weltnaturkonferenz im kanadischen Montreal eine globale Vereinbarung für […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Klimabeschlüsse: Wichtiger Fortschritt für Klimapolitik fällt durch viele Verzögerungen kleiner aus als nötig

18.12.2022 - Neuer EU-Emissionshandel für Gebäude und Verkehr sowie Reform des alten Emissionshandels sind wichtige Meilensteine / „Klimazoll“ […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neues EU-Energielabel zeigt Reparierbarkeit von Smartphones und Tablets an

18.12.2022 - Die Europäische Kommission hat in Zusammenarbeit mit den EU-Mitgliedstaaten die Einführung eines EU-Energielabels für Smartphones und […] (www.sonnenseite.com) weiter

„Ein AKW ist keine Märklin-Eisenbahn“

17.12.2022 - In den deutschen Energiepolitik gibt es Ende 2022 zwei gefährliche Phantasievorstellungen: Längere AKW-Laufzeiten über den 15. […] (www.sonnenseite.com) weiter

Mitfahrgelegenheit nutzen bringt in Frankreich bald Geld

17.12.2022 - Frankreich fördert ab 1.1.2023 Fahrgemeinschaften mit staatlichen Prämien (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: Kathrin Renz übernimmt mit Jänner 2023 die Leitung der Sektion I

17.12.2022 - Renz wird mit Jänner 2023 Leiterin der Sektion I 'Präsidium und internationale Angelegenheiten' des BMK - Klimaschutzministerin Gewessler freut sich über erfahrene Führungskraft (oekonews.at) weiter

Bundestag beschließt Preisdeckel für Strom und Gas

16.12.2022 - Die Gesetze zur Strom- und Gaspreisbremse wurden vom Bundestag beschlossen. Haushalte und Unternehmen werden entlastet, indem […] (www.sonnenseite.com) weiter

Österreich: Erneuerbaren-Förderpauschale bleibt ausgesetzt

16.12.2022 - Einnahmen ohnehin höher als Förderbedarf für Ökostromausbau (oekonews.at) weiter

Bundestag beschließt Strompreisbremse

16.12.2022 - Mit der Strompreisbremse für Verbraucher:innen und Unternehmen hat der Bundestag auch die Abschöpfung von Zufallsgewinnen im Strommarkt beschlossen. Der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (B.KWK) begrüßt die beschlossenen Regelungen. Foto: katatonia / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

EU-Parlament für schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien

16.12.2022 - Schnellere Genehmigungsverfahren für Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien – Stärkung der EU-Stromproduktion in der Energiekrise – Weniger Abhängigkeit […] (www.sonnenseite.com) weiter

Es braucht Mut: Ministerin Gewessler kann verbindliche EU-Pestizidreduktion am 19.12.22 retten

16.12.2022 - GLOBAL 2000 fordert mutigen Schritt von Ministerin Gewessler: Verbindliche EU-Pestizidreduktion am 19.12.22 retten Über 300 Wissenschaftler:innen und Europäische Bürgerinitiative “Bienen und Bauern retten” appellieren an EU-Minist (oekonews.at) weiter

Energiekrise: EU-Parlament für schnelleren Ausbau der erneuerbaren Energien

15.12.2022 - In sogenannten „Beschleunigungsgebieten für erneuerbare Energien' sollen die Genehmigungsverfahren für erneuerbare Energie künftig sehr viel schneller abgewickelt werden. Das hat das EU-Parlament beschlossen. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Ö: Erneuerbaren-Förderpauschale bleibt ausgesetzt

15.12.2022 - Einnahmen ohnehin höher als Förderbedarf für Ökostromausbau (oekonews.at) weiter

Klimaschutzverträge: Grüne Deals mit der Industrie

15.12.2022 - Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck will klimaneutrale Produktionsverfahren in der Industrie – unter anderem auf Wasserstoffbasis – durch Klimaschutzverträge fördern. Der Entwurf einer Förderrichtlinie liegt dazu jetzt vor. Foto: encierro / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Mit erneuerbaren Energien gegen die Krise

15.12.2022 - EU-Parlament stimmt für erleichterte Bedingungen zum Ausbau von erneuerbaren Energien (oekonews.at) weiter

Potsdam auf Platz eins der „Energieeffizientesten Städte 2022“

15.12.2022 - Unter der Schirmherrschaft vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und Herrn Staatssekretär Dr. Patrick Graichen wurde die Auszeichnung für den energieeffizientesten Gebäudebestand in Deutschland verliehen. Initiator des Wettbewerbs ist der Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle e.V. (BuVEG). (www.enbausa.de) weiter

Strompreisbremse: Einige Giftzähne für Erneuerbare gezogen, Gesetz bleibt aber Hemmschuh

14.12.2022 - „Die Koalitionsfraktionen haben den Regierungsentwurf des Gesetzes zur Einführung einer Strompreisbremse (StromPBG) überarbeitet und dabei auch […] (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreisbremse: Koalitionsfraktionen haben Regierungsentwurf überarbeitet

14.12.2022 - Am Donnerstag will der Bundestag das Gesetz zur Einführung einer Strompreisbremse beschließen. Branchenverbände der erneuerbaren Energien sehen den Abschöpfungsteil des Gesetzes kritisch. Hier werde juristisch dünnes Eis betreten. Foto: Stockfotos-MG / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Biodiversitätsstrategie fixiert wichtigeZiele

14.12.2022 - Ambitionierte Umsetzung soll Maßstab für zukunftsfähige Umweltpolitik sein. EU-Notfallmaßnahmenverordnung gefährdet jedoch Biodiversität. (oekonews.at) weiter

Mediengesetz reformieren - Klimaschutz damit fördern - bitte unterstützen

14.12.2022 - Mit 'einem Klick' können Sie eine überparteiliche Stellungnahme zum Mediengesetz unterstützen (oekonews.at) weiter

Market-Studie: Österreichische Bevolkerung fordert Photovoltaik auf öffentlichen Gebäuden und Parkplatzen

14.12.2022 - Rund 94 Prozent halten Photovoltaik-Ausbau für sinnvoll, aber nur jeder 5. hält aktuelle der Politik für ausreichend (oekonews.at) weiter

Bayern fordert Erhalt der vermiedenen Netzentgelte

12.12.2022 - In Gesetzentwurf für die Strompreisbremse ist auch die Abschaffung der sogenannten vermiedenen Netzentgelte vorgesehen. Das gefährdet laut Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger die Versorgungssicherheit in Bayern. Foto: Markus / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

EU-Batterieverordnung: Einigung für neue Regeln beim Batterielebenszyklus

12.12.2022 - EU-Parlament und Rat haben sich auf neue EU-Regeln beim Batterielebenszyklus geeinigt. Der Bundesverband eMobilität (BEM) zeigt sich zufrieden. Die Deutsche Umwelthilfe fordert Nachbesserung bei Rohstoffgewinnung und Batterielebensdauer. Grafik: petovarga /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Förderung Elektroauto 2023: Beim Bafa-Umweltbonus ist Eile geboten

12.12.2022 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat die neuen Regelungen für die Förderung von Elektroautos durch das BAFA im Bundesanzeiger veröffentlicht. Jetzt drängt vor allem bei Unternehmen und anderen Organisationen die Zeit. Sie müssen neue Fahrzeuge, für die sie eine Förderung erhalten wollen, noch vor dem 31. August 2023 anmelden. Klar ist jetzt auch, wie es im Jahr 2024 weitergeht. Foto: FPM-BERLIN / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

BauGB für Photovoltaik im Außenbereich geändert

12.12.2022 - Bislang gibt es im Baugesetzbuch (BauGB) deutliche Einschränkungen für den Bau von Photovoltaikanlagen im Außenbereich. Das ändert sich nun nach einem Beschluss des Bundestages auf einigen Flächen. Gelten soll dies bereits ab dem 1. Januar 2023. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Förderung von Elektroautos 2023: Eile ist geboten

10.12.2022 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat die neuen Regelungen für die Förderung von Elektroautos im Bundesanzeiger veröffentlicht. Jetzt drängt vor allem bei Unternehmen und anderen Organisationen die Zeit. Sie müssen neue Fahrzeuge, für die sie eine Förderung erhalten wollen, noch vor dem 31. August 2023 anmelden. Klar ist jetzt auch, wie es im Jahr 2024 weitergeht. Foto: FPM-BERLIN / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Erste oder Letzte Generation?

10.12.2022 - „Klima-Terroristen“ – „Grüne RAF“ – „Öko-Faschisten“ – „Putschisten gegen die Rechtsstaatlichkeit“ es fehlt in diesen Tagen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue KfW-Leitlinie für Gas- und Ölprojekte bedroht 1,5-Grad-Klimaziel

9.12.2022 - DUH und urgewald fordern Verwaltungsrat der KfW zur Ablehnung auf Die staatliche Bank KfW droht sich […] (www.sonnenseite.com) weiter

Wirtschaftsausschuss: Erneuerbaren-Förderpauschale soll 2023 ausgesetzt bleiben

9.12.2022 - Informationspflichten für Netzbetreiber sollen ausgeweitet werden (oekonews.at) weiter

Erleichterung für Bau von Photovoltaikanlagen im Außenbereich

8.12.2022 - Bislang gibt es im Baugesetzbuch (BauGB) deutliche Einschränkungen für den Bau von Photovoltaikanlagen im Außenbereich. Das ändert sich nun nach einem Beschluss des Bundestages auf einigen Flächen. Gelten soll dies bereits ab dem 1. Januar 2023. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Bund startet Beschaffung grüner Wasserstoffderivate

8.12.2022 - Der Bund will künftig grüne Wasserstoffderivate außerhalb der EU und EFTA am Weltmarkt einkaufen. Die ersten Lieferungen sollen Ende 2024 in Europa eintreffen. Foto: Alexander Limbach / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Baum des Jahres 2023 - Die Eberesche

8.12.2022 - Der Verein Kuratorium Wald ernennt in Kooperation mit dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Regionen und Wasserwirtschaft den Baum des Jahres. (oekonews.at) weiter

Klimapolitische Bilanz des ersten Jahres der Ampel: Klimakanzler gesucht

8.12.2022 - Germanwatch sieht Aufbruch in einigen Politikfeldern – Koalition ist jedoch noch weit entfernt vom versprochenen Kurs […] (www.sonnenseite.com) weiter

UN-Naturschutzgipfel: Last Exit Montreal

8.12.2022 - Die Staaten der Welt nehmen einen neuen Anlauf, endlich mit einem wirksamen Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Einigung über entwaldungsfreie Lieferketten

8.12.2022 - Das Europäische Parlament und der Rat der EU-Staaten haben sich auf eine neue EU-Verordnung über entwaldungsfreie […] (www.sonnenseite.com) weiter

#Youth4Coop: Europäisches Jahr der Jugend mit aktiver Einbindung junger Menschen

7.12.2022 - Als 2022 als das Europäische Jahr der Jugend angekündigt wurde, zögerten Interreg-Programme und makroregionale Strategien der EU nicht eine Sekunde, um mit der Leitinitiative „youth4cooperation“ mehr Jugendliche an Bord zu holen (oekonews.at) weiter

EU-Regeln werden zu globaler Klimapolitik

7.12.2022 - Das Klima wird zum Faktor in der Handelspolitik Im Rahmen der UN-Klimakonvention entscheidet jedes Land selbst […] (www.sonnenseite.com) weiter

Gletscherschmelze: Die Alpen tauen auf

7.12.2022 - Der Sommer hat den Alpengletschern ziemlich zugesetzt. Mit dem Schwinden des ewigen Eises steigt die Gefahr […] (www.sonnenseite.com) weiter

Aufschub des Erneuerbare-Wärme-Gesetzes ist fatales Signal für Energieversorgung

7.12.2022 - Mit der fehlenden Entscheidung im Nationalrat bleibt auch der Ausstieg aus Gas und Öl fraglich (oekonews.at) weiter

Einigung auf EU-Waldschutzgesetz: Wichtiger Durchbruch

7.12.2022 - EU-verbietet Waren-Import bei Abholzung - WWF sieht wichtiges Signal für besseren Schutz der Regenwälder - Weitere Verbesserungen notwendig (oekonews.at) weiter

Konzerne entdecken Wald als klimafreundliche Anlage

7.12.2022 - Auch heuer haben sich bei der COP27 die wichtigsten Köpfe der Klimapolitik getroffen, um gemeinsame Ziele zu beschließen. (oekonews.at) weiter

Öl-Embargo erster Schritt, Öl-freie EU muss Ziel sein

7.12.2022 - Das EU-weite Öl-Embargo trat gestern in Kraft. (oekonews.at) weiter

Palmöl, Rindfleisch, Soja und Co.: Einigung über entwaldungsfreie Lieferketten

7.12.2022 - Das Europäische Parlament und der Rat der EU-Staaten haben sich in der vergangenen Nacht auf eine neue EU-Verordnung über entwaldungsfreie Lieferketten geeinigt. (oekonews.at) weiter

Photovoltaik ab 2023 ohne Mehrwertsteuer und Ertragssteuern

6.12.2022 - Am 2. Dezember hat der Bundestag das Jahressteuergesetz 2022 beschlossen. Damit verbunden sind Steuerprivilegien für die Photovoltaik. Konkret sind das ein auf 0 Prozent reduzierter Mehrwertsteuersatz und eine Befreiung von Ertragssteuern. Dies gilt nur für bestimmte PV-Anlagen. Zustimmen muss noch der Bundesrat, was am 16. Dezember zu erwarten ist. Das ist jetzt zu beachten: Foto: franco lucato / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Jahressteuergesetz 2022: Steuervorteile für PV-Anlagen vom Bundestag beschlossen

6.12.2022 - Der Bundestag hat mit den Stimmen der Regierungsparteien das Jahressteuergesetz 2022 beschlossen. Für kleine PV-Anlagen auf […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Steuerprivilegien für die Photovoltaik – so funktioniert es

4.12.2022 - Am 2. Dezember hat der Bundestag das Jahressteuergesetz 2022 beschlossen. Damit verbunden sind Steuerprivilegien für die Photovoltaik. Konkret sind das ein auf 0 Prozent reduzierter Mehrwertsteuersatz und eine Befreiung von Ertragssteuern. Dies gilt nur für bestimmte PV-Anlagen. Zustimmen muss noch der Bundesrat, was am 16. Dezember zu erwarten ist. Das ist jetzt zu beachten: Foto: franco lucato / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Droht ein Handelskrieg wegen der Öko-Politik der USA?

4.12.2022 - 386 Milliarden Dollar will die US-Regierung in Erneuerbare Energien, E-Autos und Batterie-Technologien sowie in hochmoderne grüne Wasserstoffindustrien investieren. (oekonews.at) weiter

Breite Mehrheit für Lieferkettengesetz im EU-Rat

4.12.2022 - Südwind und NeSoVe kritisieren Österreichs Enthaltung (oekonews.at) weiter

Droht ein Handelskrieg wegen der Öko-Politik der USA?

3.12.2022 - 386 Milliarden Dollar will die US-Regierung in Erneuerbare Energien, E-Autos und Batterie-Technologien sowie in hochmoderne grüne […] (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Kohleausstieg: Bundestag erlaubt Wette gegen die Energiewende

3.12.2022 - Konflikt um die Kohle im Rheinischen Revier werden weiter angeheizt und Klimakrise befeuert (oekonews.at) weiter

Weniger Steuern – mehr Solarstrom

3.12.2022 - Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW setzt darauf, dass die vom Bundestag beschlossenen Steuererleichterungen für kleinere Photovoltaik-Anlagen […] (www.sonnenseite.com) weiter

Biogas ist aktuell die wichtigste Stromquelle unter den Erneuerbaren

3.12.2022 - Flexible Biomasse-Speicherkraftwerke produzieren auch an grauen Wintertagen Zur Erreichung der Klimaschutzziele hat der Bundestag einen schnelleren […] (www.sonnenseite.com) weiter

Dialognetzwerk zukunftsfähige Landwirtschaft gestartet

3.12.2022 - Netzwerk mit Aktiven aus Landwirtschaft und Naturschutz berät Bundesregierung Bundesminister Cem Özdemir und die Parlamentarische Staatssekretärin […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestag beschließt Steuererleichterungen für kleinere Photovoltaik-Anlagen

2.12.2022 - Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW setzt darauf, dass die vom Bundestag beschlossenen Steuererleichterungen für kleinere Photovoltaik-Anlagen einen Schub für den landesweiten Solarausbau auslösen. Foto: anatoliy gleb / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

ZVEI: Referentenentwurf des Messstellenbetriebsgesetzes schafft Klarheit

2.12.2022 - Ein neuer Referentenentwurf des Messstellenbetriebsgesetzes legt laut Branchenverband ZVEI den Grundbaustein für einen massentauglichen Rollout intelligenter Messsysteme. Kritisch sieht der ZVEI aber den zaghaften Zeitplan für die Umsetzung. Foto: Alexander Limbach / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Nachhaltige Wirtschaft warnt vor Marktunsicherheit: Strompreisbremse droht Investitionen in Erneuerbare Energien zu gefährden

2.12.2022 - Massiver Eingriff - Gesetzesentwurf muss nachgebessert werden (oekonews.at) weiter

Konferenz zur Zukunft Europas: Europäische Kommission lässt auf Bürgervorschläge Taten folgen

2.12.2022 - Das Europäische Parlament, der Rat und die Europäische Kommission organisieren eine Feedback-Veranstaltung zur „Konferenz zur Zukunft Europas“. (oekonews.at) weiter

Deutschland braucht endlich ein Ressourcenschutzgesetz

2.12.2022 - Anlässlich der Veröffentlichung des Ressourcenberichts des Umweltbundesamtes erklärt Antje von Broock, Geschäftsführerin beim Bund für Umwelt […] (www.sonnenseite.com) weiter

1.000 Meter-Mindestabstand für Windenergieanlagen in NRW: SPD-Landtagsfraktion fordert Abschaffung

1.12.2022 - Die SPD-Landtagsfraktion in NRW hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, um den 1.000 Meter-Mindestabstand für Windenergieanlagen abzuschaffen. Das ist laut Landesverband Erneuerbare Energien NRW der richtige Schritt, um für mehr Aufwind beim landesweiten Windkraftausbau zu sorgen. Foto: nordroden / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Graz: Pläne zur klimaorientierten Stadtentwicklung vorgestellt

1.12.2022 - Im Rahmen eines Treffens mit Klimaschutzministerin Leonore Gewessler stellte die grüne Grazer Vizebürgermeisterin Judith Schwentner am Dienstag ihre Klimaschutz-Vorhaben für Graz vor. (oekonews.at) weiter

170 Jahre Forstgesetz - Der Schutz für den Wald aktueller denn je

1.12.2022 - Am 3. Dezember feiert das Österreichische Forstgesetz seinen 170. Geburtstag. (oekonews.at) weiter

Der Ausbeutung ein Ende setzen: Das EU-Lieferkettengesetz muss Klima und Menschen schützen

1.12.2022 - GLOBAL 2000: Österreich muss sich weiter für starkes EU-Lieferkettengesetz einsetzen (oekonews.at) weiter

AKW PAKS II: EU Gericht hat Österreichs Klage abgelehnt

30.11.2022 - Beihilfen für ungarisches Kernkraftwerk behindern die Energiewende, sind wettbewerbsverzerrend und nicht nachhaltig - Entscheidung gefährdet Energieunabhängigkeit und Umwelt (oekonews.at) weiter

Ein „Adventskalender der guten Klima-Nachrichten“

30.11.2022 - Vom 1. Dezember an 24 Fakten und Trends, die Mut machen. 'Aktion soll zeigen, dass Klimapolitik und individueller Klimaschutz nicht vollständig ins Leere laufen.“ (oekonews.at) weiter

Klimarat: Die Ergebnisse müssen ernst genommen werden!

30.11.2022 - Nach Antwort der Bundesregierung erwarten Umweltschützer:innen Diskussion im Parlament und gesetzliche Umsetzung (oekonews.at) weiter

Bundesregierung legt Gesetzentwurf zur Strompreisbremse vor

28.11.2022 - Das Bundeskabinett hat sich auf einen Gesetzentwurf zur Strompreisbremse verständigt. Bürger:innen und Unternehmen sollen von einem Preisdeckel profitieren. Zur Refinanzierung will der Bund Zufallsgewinne im Strommarkt abschöpfen. Foto: kameraauge / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Historisch: EU-Parlament fordert EU-Ausstieg aus Energiecharta-Vertrag

27.11.2022 - Attac: Riesiger Erfolg / Koordinierter EU-Ausstieg bietet größten Schutz vor Konzernklagen (oekonews.at) weiter

EU-Parlament: Emissionshandelssystem und CO₂-Grenzausgleichssystem bringen neue EU-Eigenmittel

26.11.2022 - Derzeit wirken sich zahlreiche Herausforderungen wie die Folgen der Corona-Pandemie, des Krieges in der Ukraine sowie der Energiekrise auf die Haushaltsplanung der Europäischen Union aus. (oekonews.at) weiter

Neue EU-Förderungen für österreichische Umweltprojekte

26.11.2022 - Die Europäische Kommission hat im Rahmen des LIFE-Programms für Umwelt- und Klimapolitik mehr als 380 Millionen Euro für europaweit 168 neue Projekte genehmigt. (oekonews.at) weiter

Deutschland: Solarwärme als Gaspreisbremse ziehen

26.11.2022 - Die Solarwirtschaft appelliert an den deutschen Bundestag, den Einsatz von Solarthermieanlagen und solaren Heizkraftwerke deutlich stärker für die Gaspreisbremse, die Energiesicherheit und den Klimaschutz zu nutzen (oekonews.at) weiter

Mit vereinten Kräften gegen small nuclear reactors (SMR) in Tschechien

26.11.2022 - Nationalräte und NGOs aus dem Mühl-und Waldviertel gemeinsam - Entschließungsantrag im Parlament (oekonews.at) weiter

Überkonsum macht Menschen und Erde krank: Black Friday zeigt Notwendigkeit strenger Lieferkettengesetze

26.11.2022 - Für ein gutes Leben für alle innerhalb der Grenzen unserer Erde braucht Österreich endlich eine Kreislaufwirtschaftsstrategie und ein Lieferkettengesetz (oekonews.at) weiter

EEG: Doch keine höheren Einspeisevergütungen für Photovoltaik und Windkraft

25.11.2022 - Anders als zunächst geplant schlägt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) in Kombination mit dem Gesetz zur Strompreisbremse nun doch keine höheren Vergütungen für Photovoltaik und Windkraftanlagen vor. Doch die die geplanten gesetzlichen Regelungen zur Strompreisbremse können aus Sicht von Verbänden die Vermarktung von Strom aus Erneuerbare-Energien-Anlagen erschweren. Foto: franco lucato / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

EEG: Wirtschaftsminister Habeck will höhere Einspeisevergütungen für Photovoltaik und Windkraft

25.11.2022 - In Kombination mit dem Gesetz zur Strompreisbremse schlägt das Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) auch höhere Vergütungen für Photovoltaik und Windkraftanlagen vor. Die Höhe ist bislang nicht fixiert. Andererseits erschweren die geplanten gesetzlichen Regelungen aus Sicht von Verbänden die Vermarktung von Strom aus Erneuerbare-Energien-Anlagen. Foto: franco lucato / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Preise für Solarmodule im November stabil, Wechselrichter und Speicher teurer

25.11.2022 - Bei den Lieferanten stauen sich die Solarmodule, denn viele Kunden warten mit der Installation ihrer PV-Anlage – teils auf Wechselrichter, teils auf bessere Konditionen aus der Politik. Foto: franco lucato /stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Solarwärme als Gaspreisbremse ziehen

25.11.2022 - Die Solarwirtschaft appelliert an den Bundestag, den Einsatz von Solarthermieanlagen und solaren Heizkraftwerke deutlich stärker für […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiecharta: „EU-Kommission sollte Ausstieg jetzt in die Wege leiten“

25.11.2022 - Mit 303 zu 209 Stimmen hat das EU-Parlament eine Resolution verabschiedet, die die EU-Kommission dazu auffordert, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesministerium für Finanzen "beantwortet" Fragen zum Fracking/Klimazielen/Exploration

24.11.2022 - (oekonews.at) weiter

EU-Kommission will Klimakiller Mercosur am Nationalrat vorbei schummeln

24.11.2022 - Breite Kritik aus Europa und Lateinamerika an Aufteilung von Handelsabkommen - AK Anderl: 'Wirtschaftsminister muss demokratisches Vorgehen einmahnen!' (oekonews.at) weiter

Gesetzentwurf zur Strompreisbremse

23.11.2022 - Zusatzgewinne sollen rückwirkend ab September abgeschöpft werden Zur umstrittenen Strompreisbremse hat das Wirtschaftsministerium einen 150-seitigen Referentenentwurf […] (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreisbremse und Erlösabschöpfung: Gesetzesentwurf rückt näher

22.11.2022 - Schon seit Wochen kursieren Eckpunkte und einzelne Inhalte der Strompreisbremse und Erlösabschöpfung. Nun klärt sich die Lage mit einem offiziellen Papier. Foto: Fachverband Biogas (www.solarserver.de) weiter

BMWK will Produktion von Wind- und Solarenergie-Komponenten in Deutschland stärken

22.11.2022 - Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck traf am Montag zum zweiten Mal Vertreterinnen und Vertretern der Windindustrie, der Solar-Anlagenhersteller sowie der Netzbetreiber zum „Produktionsgipfel“. Dieser fand online statt. Foto: BMWK / Dominik Butzmann (www.solarserver.de) weiter

Offener Brief: Übergewinn-Abschöpfung könnte Ökostrom verteuern

21.11.2022 - Die Ökoenergie-Anbieter Green Planet Energy, naturstrom und Elektrizitätswerke Schönau (EWS) kritisieren in einem offenen Brief an Bundestagsabgeordnete die Gestaltung der geplanten Strompreis-Bremse. Foto: Swellphotography / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

COP27: Bundesregierung sieht Erfolge für Klimaschutz-Partnerschaften

21.11.2022 - Am Sonntag ging die 27. Weltklimakonferenz (COP27) in Sharm El-Sheikh zu Ende. Die Bundesregierung zieht in einer gemeinsamen Pressemitteilung des Auswärtigen Amtes sowie der Ministerien für Wirtschaft und Klimaschutz, für wirtschaftliche Zusammenarbeit und des Umweltministeriums Bilanz. Foto: jozsitoeroe / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Energiecharta-Vertrag: Österreich prüft Ausstieg

21.11.2022 - Überarbeitung des Energiechartavertrags (ECT) ist gescheitert – EU muss nun koordiniert aussteigen (oekonews.at) weiter

Kommunale Wärmeplanung verzögert sich

20.11.2022 - Das vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWK) angekündigte Gesetz zur kommunalen Wärmeplanung hat sich ver­zögert. Von vielen gibt es zwar grundsätzlich Zustimmung. Doch im Detail zeigen sich bei der Be­wertung Differenzen. Foto: Blue Planet Studio / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Keine Mehrheit für Energiecharta-Reform

20.11.2022 - Die umstrittene Reform des Energiecharta-Vertrags ist am Freitag (18.11.22) im EU-Ministerrat gescheitert. Die Abstimmung war mehrmals […] (www.sonnenseite.com) weiter

G20 Staaten verurteilen Drohung mit Atomwaffen

19.11.2022 - Die G20 haben die Abschlusserklärung ihres Gipfels in Indonesien verabschiedet. Darin verurteilten sie den Einsatz und […] (www.sonnenseite.com) weiter

Die EU entlarvt Chinas Bluff

19.11.2022 - Viele Entwicklungsländer wechseln die Seite Die Forderung der Entwicklungsländer nach einem Fonds für Verluste und Schäden […] (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Pilotanlage für Batteriematerialien am ZSW nimmt Gestalt an

19.11.2022 - Feierlicher Spatenstich mit Politik und Industrie in Ulm (oekonews.at) weiter

COP 27: Entscheidende Phase eingeläutet

18.11.2022 - BUND fordert Einhaltung der historischen Verantwortung reicher Staaten (oekonews.at) weiter

Barometer zur Biodiversitätspolitik: Stagnation im Artenschutz

18.11.2022 - Expert_innen sehen zu wenige und zu kleine Fortschritte bei Ansätzen gegen Biodiversitätsverlust (oekonews.at) weiter

Phantasien von Flüssigsalzreaktoren keine Lösung für die Klimakrise

18.11.2022 - Wirft Norbert Hofer mit thoriumbasierten Atomkraftwerken die Anti-Atom-Politik über Bord? (oekonews.at) weiter

Niederösterreich erleichtert Repowering von Windrädern

18.11.2022 - IG Windkraft begrüßt gesetzliche Änderungen und unterstützt Landesregierung bei weiteren Schritten (oekonews.at) weiter

Endlich mehr Hoffnung für den Amazonas?

17.11.2022 - Lula da Silva Eine Klimapolitik, die vollends anders als die seines Vorgängers aussehen soll. (oekonews.at) weiter

LEE NRW: Landesregierung muss mehr Tempo beim Windkraftausbau machen

17.11.2022 - Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW fordert die schwarz-grüne Landesregierung auf, zügig die angekündigten Initiativen zum landesweiten Windkraftausbau anzupacken. Er hat dafür einen eigenen Gesetzentwurf präsentiert. Foto: engel.ac / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

Erlösabschöpfung für EE-Anlagen ab 1 MW

17.11.2022 - Die Bundesregierung wollte am gestrigen Mittwoch (nach Redaktionsschluss) einen Gesetzentwurf für die andere Seite der Strompreisbremse beschließen: Es geht um die Abschöpfung von sogenannten Zufallsgewinnen der Erneuerbare-Energien-Betreiber. Bereits in der vergangenen Woche geriet ein Papier aus dem Bundeswirtschaftsministerium in Umlauf, aus dem klar wird, wie sich die Ampel-Ministerien dies im Detail vorstellen. Foto: Guido Bröer (www.solarserver.de) weiter

Staatliche Energieversorgung darf nicht an internationale Rohstoffgiganten ausverkauft werden

17.11.2022 - Schiefergasfracking im Weinviertel ist nicht wegen der Gasabhängigkeit von Russland derzeit ein Thema. Es ist auch kein Thema, um unsere kurzfristigen Versorgungsängste mit Gas zu kalmieren. (oekonews.at) weiter

Greenpeace: Ausverkaufspläne der OMV öffnen Tür und Tor für Fracking und bedrohen Umwelt und Menschen in Österreich

17.11.2022 - Umweltschutzorganisation kritisiert Diskussion über Übernahmepläne - Staatliche Energieversorgung darf nicht an internationale Rohstoffgiganten ausverkauft werden (oekonews.at) weiter

PV-Steuern: Änderungen betreffen Solarteure – kostenloses Webinar

17.11.2022 - Zurzeit berät der Finanzausschuss des Bundestages über das Jahressteuergesetz, in dem die steuerlichen Behandlung von Photovoltaikanlagen umfassend neu geregelt werden soll. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) bietet dazu heute, am 17.11.2022 von 14:00 bis 15:30 Uhr ein kostenloses Webinar speziell für Solar-Fachbetriebe an. Foto: gopixa / stock.adobe.com (www.solarserver.de) weiter

REPowerEU: Kommission will grünen Wandel beschleunigen, durch schnellere Genehmigungen für erneuerbare Energieanlagen

16.11.2022 - Die Europäische Kommission schlägt eine neue befristete Dringlichkeitsverordnung als Notfallmaßnahme vor, damit erneuerbare Energiequellen schneller genutzt werden können. (oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Module von Qcells für britisches Verteidigungsministerium

16.11.2022 - Das britische Verteidigungsministerium fordert Solar-Komponenten, die nach höchsten ökologischen, technischen und ethischen Standards hergestellt werden. Qcells kann mit seinen Low-Carbon-Footprint-Modulen diese Anforderungen erfüllen. Foto: Qcells (www.solarserver.de) weiter

Bundesregierung will Erdwärme ausbauen

14.11.2022 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat ein Eckpunktepapier mit Maßnahmen vorgestellt, die den Ausbau der Erdwärme voranbringen sollen. Bis 2030 sollen mindestens 100 neue Geothermieprojekte hinzukommen. <img width='800' height='452' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Bundesregierung hat ein Eckpunktepapier mit Maßnahmen vorgestellt, die den Ausbau der Erdwärme voranbringen sollen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: BVG / Marcus Schaf </div> (www.solarserver.de) weiter

Balkonkraftwerk: Vorteile und Nachteile sowie Ratgeber zum Stecker-Solargerät

13.11.2022 - Ein Balkonkraftwerk ist ein Photovoltaikmodul mit angeschraubtem Wechselrichter, das direkt über eine Schuko-Steckstose elektrische Energie in den Haushaltsstromkreis einspeisen kann. Lange waren Stecker-Solarmodule in Deutschland in einer rechtlichen Grauzone, mittlerweile sind sie zugelassen. Bürger können damit dokumentieren, dass sie die Energiewende wollen und Politik und Konzerne zum umdenken zwingen. (www.cleanthinking.de) weiter

COP27: USA reklamieren beim Klima wieder die Führung

13.11.2022 - Die US-Klimapolitik ist isolationistisch: Die USA investieren Rekordsummen im eigenen Land, tun aber bei der Unterstützung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Kommission will Genehmigungsverfahren für erneuerbare Energien beschleunigen

13.11.2022 - Die Europäische Kommission will die Genehmigungsverfahren für erneuerbare Energien beschleunigen und hat dafür eine befristete Dringlichkeitsverordnung vorgeschlagen. (oekonews.at) weiter

Bundesregierung zündet Erdwärme-Turbo – 100 neue Projekte bis 2030

12.11.2022 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat heute ein Eckpunktepapier für den Nutzungsausbau der Erdwärme […] (www.sonnenseite.com) weiter

BDEW: Herkunftsnachweise einfach gestalten

11.11.2022 - Mit der Einführung von Herkunftsnachweisen soll zum Beispiel der Einsatz von grünem Wasserstoff vorangebracht werden. Der BDEW fordert eine unbürokratische Gestaltung des geplanten Gesetzes. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Animation zeigt Wasser mit Luftblase und Aufschruift H2' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

„Energiekrise übernimmt Klimakrise“ – Erdgas-Boom gefährdet Paris-Ziel

11.11.2022 - Auf der Suche nach Ersatz für die Gaslieferungen aus Russland schießen die Staaten weit über die […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU vereinbart verbindliche Senkung von Treibhausgasemissionen

11.11.2022 - Die EU hat sich auf eine rechtsverbindliche Minderung von Treibhausgasemissionen bis 2030 geeinigt. Die Mitgliedsstaaten müssen […] (www.sonnenseite.com) weiter

EU will Ausbau Erneuerbarer beschleunigen

10.11.2022 - Die EU will erneuerbare Energien durch Beschleunigung der Genehmigung zügiger ausbauen. Der Kommissionsvorschlag sieht schnellere Verfahren für die Solar- und Windenergie, den Netzausbau, das Repowering sowie Wärmepumpen vor. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ein Installateur befestigt Solarmodule auf einem Schrägdach.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bund lobt Reform der EU-Klimaschutzverordnung

10.11.2022 - Mit der Verabschiedung der Reform der EU-Klimaschutzverordnung setzt Brüssel ein wichtiges Zeichen. Damit müssen die EU-Mitglieder für alle Sektoren, die nicht unter den Emissionshandel fallen, Minderungsmaßnahmen ergreifen. <img width='1200' height='853' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Handeschütteln vor einer Fahne der EU' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>EU Audiovisual Service</div> (www.solarserver.de) weiter

Was ist der Klimaclub von Olaf Scholz?

9.11.2022 - Die G7-Staaten wie Frankreich und USA stehen bereits hinter der Idee vom Klimaclub, die Bundeskanzler Olaf Scholz aus der Wissenschaft übernommen hat. Die Klimakrise zwingt insbesondere die Industriestaaten dazu, ihre energieintensive Industrie zu dekarbonisieren. Bedeutet: Stahl-, Zement- oder Chemie-Industrie muss den Ausstoß von Treibhausgas-Emissionen im Idealfall auf Null senken. Doch damit sind milliardenschwere Investitionen etwa […] (www.cleanthinking.de) weiter

Industrieverbände fordern Steuersenkung auf Dämmstoffe

9.11.2022 - Der Industrieverband Hartschaum (IVH) sowie die Fachvereinigung Extruderschaumstoff (FPX) fordern die Absenkung der Mehrwertsteuer von 19 Prozent auf 7 Prozent für Dämmstoffe. Sie widersprechen damit dem Schleswig-Holsteinischen Ministerpräsident Daniel Günther, der am 23. Oktober, im „Bericht aus Berlin“ die Absenkung der Mehrwertsteuer für Heizöl und Holzpellets gefordert hatte. (www.enbausa.de) weiter

Neuer Bericht verweist auf enormes ungenutztes Potenzial für erneuerbare Energien

9.11.2022 - Auf der UN-Klimakonferenz fordert IRENAs Generaldirektor führende Politiker dazu auf, die Lücke beim Ausbau erneuerbarer Energien zu schließen. (oekonews.at) weiter

Deutschland: Atomgesetznovelle im Umweltausschuss

9.11.2022 - AKW-Weiterbetrieb gefährlich und überflüssig (oekonews.at) weiter

Round Table: "Green Deal" braucht mehr Schiene in Europa

9.11.2022 - Vertreter der österreichischen Eisenbahnunternehmen diskutierten im Europäischen Parlament Chancen und Herausforderungen im Schienenverkehr (oekonews.at) weiter

COP27: Staaten werden beim Klimageld kreativer

9.11.2022 - In immer mehr Ländern setzt sich die Erkenntnis durch, dass die Investitionen in den Klimaschutz um […] (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende in Gebäuden nicht ausbremsen

8.11.2022 - Mit dem aktuellen Vorschlag überzogener Anforderungen an Effizienz und Emissionen, zusammen mit einer gekoppelten Solarpflicht, droht das zuständige Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) diese Erfolgsgeschichte nun zu beenden. Branchenverbände sagen für die Energiewende damit eine soziale Schieflage voraus und fordern das BMWK auf, die Anforderungen für die Förderfähigkeit von Holz- und Pelletfeuerungen nicht zu ändern. (www.enbausa.de) weiter

Warum sich eine energetische Dachsanierung jetzt lohnt

8.11.2022 - Wer ein Eigenheim besitzt, hat vielfältige Möglichkeiten, den Energiebedarf zu senken und so langfristig Umwelt und Geldbeutel zu schonen. Die Investition in gezielte und effektive Sanierungsmaßnahmen bietet erhebliches Einsparpotenzial beim Energieverbrauch und senkt damit auch die CO2-Emissionen. Das wird entsprechend vom Staat gefördert und steigert zusätzlich den Wert der eigenen Immobilie. (www.enbausa.de) weiter

Neuer Bericht verweist auf enormes ungenutztes Potenzial für erneuerbare Energien

8.11.2022 - Auf der UN-Klimakonferenz fordert IRENAs Generaldirektor führende Politiker dazu auf, die Lücke beim Ausbau erneuerbarer Energien zu schließen. (oekonews.at) weiter

COP 27: Führende Politiker der COP27 gründen Allianz, um besser zu den Auswirkungen von Dürren vorbereitet zu sein

8.11.2022 - Rund ein Drittel mehr Dürren als im Jahr 2000 (oekonews.at) weiter

Start der Klimakonferenz: EU-Lieferkettengesetz notwendig für verpflichtenden Klimaschutz bei Unternehmen

8.11.2022 - GLOBAL 2000: Die EU kann ihre Klimaziele nicht erreichen, ohne den Privatsektor durch das neue EU-Lieferkettengesetz zu mobilisieren! (oekonews.at) weiter

Der Weg für digitale Transformation in der Mobilität

8.11.2022 - Ministerin Leonore Gewessler präsentierte im Rahmen der ITS Austria Konferenz den Aktionsplan 'Digitale Transformation in der Mobilität' und stellt neue Förderausschreibungen dazu vor. (oekonews.at) weiter

Öko-Rekord für Salzburger Wellnesshotel Tauernhof: 85 Prozent CO2-Einsparung in nur einem Jahr

8.11.2022 - Eines der ökologischsten Hotels in Österreich: 550 Tonnen CO2 konnte das Wellnesshotel Tauernhof im Salzburger Großarl durch neu gesetzte Umwelt- und Klimamaßnahmen einsparen. (oekonews.at) weiter

Aktion Biotonne Deutschland startet „28-Tage-Biotonnen-Challenge“ für Bürgerinnen und Bürger

8.11.2022 - Breites Bündnis aus Politik, Wirtschaft und Verbänden setzt sich für bessere Biomüll-Sammlung ein. Ein breites Bündnis […] (www.sonnenseite.com) weiter

IRENA sieht großes ungenutztes Potenzial bei Erneuerbaren

7.11.2022 - Das Potenzial erneuerbarer Energien ist viel größer als bisher von der interantionalen Staatengemeinschaft realisiert wird. Darauf weist die Internationale Agentur für Ökoenergien IRENA anlässlich der aktuellen Weltklimakonferenz hin <img width='1200' height='867' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='3-Säulendiagramm zeigt notwendigen Ausbau erneuerbarer Energien' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: IRENA</div> (www.solarserver.de) weiter

Biogasbranche: Sorgen vor Gewinnabschöpfung

7.11.2022 - Die Biogasbranche sieht die Wirtschaftlichkeit durch die Pläne des Bundeswirtschaftsministerium zur Gewinnabschöpfung bedroht. Biogasanlagen könnten so nicht mehr betrieben werden. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portrait von Horst Seide, Präsident des Fachverbandes Biogas.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Oliver Ristau</div> (www.solarserver.de) weiter

Neuer Bericht verweist auf enormes ungenutztes Potenzial für erneuerbare Energien

7.11.2022 - Auf der UN-Klimakonferenz fordert IRENAs Generaldirektor führende Politiker dazu auf, die Lücke beim Ausbau erneuerbarer Energien […] (www.sonnenseite.com) weiter

Baugesetzbuch soll Wasserstoff, Photovoltaik und Windkraft fördern

4.11.2022 - Der Bundestag behandelt ab der kommenden Woche einen Gesetzentwurf, mit dem die Bundesregierung den Bau von Wind- und Solarparks auf ehemaligen Braunkohle-Tagebauflächen beschleunigen will. Außerdem soll die Novelle des Baugesetzbuches (BauGB) Elektrolyseure in Windparks baurechtlich privilegieren und die sogenannte 'bedrängende Wirkung' von Windenergieanlagen rechtlich präzisieren. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Rekultivierte Fläche ehemaliger Tagebau Nochten, im Hintergrund: Kraftwerk Boxberg' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Expertenrat für Klimafragen schlägt harte Begrenzung zulässiger Emissionsmengen vor

4.11.2022 - In seinem Zweijahresgutachten stellt der Expertenrat für Klimafragen fest, dass der Aufbau von Photovoltaik und Windenergie, Wärmepumpen oder der Elektromobilität nicht ausreicht, wenn nicht zugleich fossiler Kapitalstock wie konventionelle Pkw oder Gas- und Ölheizungen abgebaut werden. Eine harte Begrenzung zulässiger Emissionsmengen wäre ein möglicher Paradigmenwechsel in der Klimapolitik. <img width='1024' height='596' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='In seinem Zweijahresgutachten stellt der Expertenrat für Klimafragen fest, dass der Aufbau von Photovoltaik und Windenergie, Wärmepumpen oder der Elektromobilität nicht ausreicht.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Udo Herrmann / stock.adobe.com </div> (www.solarserver.de) weiter

Förderung für kommunale Wärmeplanung

4.11.2022 - Für Kommunen, die freiwillig mit einer kommunalen Wärmeplanung beginnen wollen, hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) eine Förderung mit sehr attraktiven Konditionen aufgelegt, die für jede Kommune ein echter Gewinn sind: <img width='1351' height='894' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Symbolbild für kommunale Wärmeplanung. Übersichtsplan der Stadt Rosenfeld, der den Wärmebedarf der Gebäude zeigt und die Trassenführung von Fernwärmenetzen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Stadt Rosenfeld (Quartierskonzept)</div> (www.solarserver.de) weiter

Ministerratsbeschluss: Erneuerbare-Wärme-Gesetz kommt endlich aus den Startlöchern

4.11.2022 - EEÖ sieht klaren Vorstoß für den Ausstieg aus fossilen Heizungen, warnt jedoch vor falschen Hoffnungen auf Einsatz erneuerbaren Gases in der Raumwärme (oekonews.at) weiter

Fossile Energieträger: Größte Bedrohung für Gesundheit und Leben

3.11.2022 - Gesundheitsminister Lauterbach und Klimawissenschaftler Rockström fordern massive Beschleunigung der Energiewende als Gesundheitsschutz. Die „Klimakatastrophe ist die Mutter aller Krisen“: Deutlicher als es Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach heute sagte, kann man die Bedeutung der Bekämpfung des Klimawandels nicht ausdrücken. Denn fossile Energieträger sind die größte Bedrohung für Gesundheit und Leben. Somit sind Klimaschutz und Gesundheit untrennbar miteinander […] (www.cleanthinking.de) weiter

Uran-Geschäfte mit russischem Staatskonzern Rosatom beenden!

3.11.2022 - G7-Außenministerkonferenz: Atomkrieg verhüten - Schluss mit Urangeschäften! (oekonews.at) weiter

Erneuerbaren Wärmegesetz: Ein Meilenstein, leider noch mit Hintertürln

3.11.2022 - Ölheizungsausstieg positiv, aber klare Bestimmungen zum Ausstieg aus Gasheizungen ohne Hintertüren fehlen (oekonews.at) weiter

G-20 Staaten: Höchster Support für fossile Brennstoffe seit 2014

3.11.2022 - 2021 erfolgte eine 16 Prozent höhere Unterstützung als 2020! Ein aktueller Bericht von BloombergNEF und Bloomberg […] (www.sonnenseite.com) weiter

Scholz in China: Kluge Kooperation fürs Klima

2.11.2022 - Germanwatch fordert den Bundeskanzler auf, Klimapolitik zu einem Schwerpunkt des Treffens zu machen und im Gegenzug […] (www.sonnenseite.com) weiter

G-20 Staaten: Höchster Support für fossile Brennstoffe seit 2014

2.11.2022 - 2021 erfolgte eine 16 Prozent höhere Unterstützung als 2020! (oekonews.at) weiter

AKW Isar-2: Anwohner beantragen vorläufige Stilllegung des Reaktors

1.11.2022 - Riss-Funde in den baugleichen AKW Neckarwestheim-2 und Emsland / Sofortige Risskontrollen auch in Isar-2 erforderlich / Antrag beim bayerischen Umweltministerium (oekonews.at) weiter

Innovative Ideen ausgezeichnet

1.11.2022 - Im Rahmen der Light + Building Autumn Edition im Oktober wurde der Smart Living Professional Award 2022 verliehen. Projekte, die in den vergangenen 24 Monaten ein Smart-Home-Projekt umgesetzt und so das breite Anwendungsspektrum vernetzter Gebäudetechnik sichtbar gemacht haben, erhalten die Chance auf den Preis. (www.enbausa.de) weiter

Schwung für Geothermie: Innovatives Energiewende-Projekt in Geretsried startet

31.10.2022 - Spatenstich für innovatives Tiefengeothermie-Projekt mit Eavor-Loop-Technologie der Eavor Erdwärme Geretsried in Bayern. Die Welt blickt nach Bayern. Genauer gesagt nach Geretsried. Dort, wo seit Jahrzehnten ein Geothermie-Projekt umgesetzt werden sollte, entsteht das weltweit erste kommerzielle Geothermie-Projekt mit der Eeavor-Loop-Technologie. Mittelfristiges Ziel ist es, die Region Geretsried geothermisch und nachhaltig mit Wärme zu versorgen. Jetzt erfolgte […] (www.cleanthinking.de) weiter

So viele Dächer wie möglich: Empfehlungen für eine ambitioniertere EU-Solardach-Pflicht

31.10.2022 - Möglichst rasch – schon ab Ende 2024 – und auf möglichst vielen Gebäudetypen sowie Parkplätzen soll die Solarpflicht gestaffelt innerhalb der EU eingeführt werden. (oekonews.at) weiter

Neuer UN-Klimabericht: Rasche und wirksame Treibhausgasreduktionen gefordert!

31.10.2022 - Klimaschutzpläne der Staaten liegen weit hinter den Anforderungen an wirksamen Klimaschutz, auch Nachbesserungen in Österreich gefordert (oekonews.at) weiter

Landkreis Schwäbisch Hall geht kreative Wege beim Klimaschutz

31.10.2022 - Der Landkreis Schwäbisch Hall ist eine von acht Modellkommunen im vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Windrad nach sechs Jahren Stillstand in Oberösterreich

29.10.2022 - Über 1.500 Festgäste. Landespolitik ist stark gefordert, beim Ausbau der erneuerbaren Energien die Weichen neu zu stellen (oekonews.at) weiter

Atomdesaster gipfelt in Rekordverlust der französischen EDF

29.10.2022 - 32 Milliarden Euro Verlust sind nur die Spitze des Eisberges einer verfehlten Energiepolitik in Frankreich (oekonews.at) weiter

OMV-Ergebnis: Krisengewinne endlich besteuern

29.10.2022 - Umweltschutzorganisation Greenpeace mit Fridays for Future vor der OMV - Finanzminister Brunner muss ambitionierte Übergewinnsteuer umsetzen (oekonews.at) weiter

Atomdesaster gipfelt in Rekordverlust der französischen EDF

29.10.2022 - 32 Milliarden Euro Verlust sind nur die Spitze des Eisberges einer verfehlten Energiepolitik in Frankreich Laut […] (www.sonnenseite.com) weiter

„Scientist Letter“: Holz aus nachhaltigen Wirtschaftswäldern CO2-neutral

28.10.2022 - Mit einem von mehr als 600 Personen unterschriebenen Brief wendet sich der ehemalige Forstwirtschaftsprofessor Roland Irslinger an die EU-Kommission. Die Unterzeichnenden, davon laut Fachverband Holzenergie rund 550 Personen aus der Wissenschaft, plädieren dafür, Holz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern als CO2-neutral anzuerkennen. <img width='1024' height='572' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Knapp 550 Waldeigentümer, Unternehmen und Organisationen der Holzenergiebranche haben die Abgeordneten des Europäischen Parlaments in einem gemeinsamen Schreiben aufgefordert, sich in den Verhandlungen zur Überarbeitung der Erneuerbaren Energien Richtlinie (RED II) für die nachhaltige Waldbewirtschaftung und eine nachhaltige energetische Holznutzung einzusetzen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Juergen Wiesler / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Staatliche Zufallsgewinne: Steuermehreinnahmen zur Entlastung nutzen – Erneuerbarer Solidaritätsbeitrag

28.10.2022 - Bundesfinanzminister Christian Lindner nahm die Ergebnisse des Arbeitskreises Steuerschätzung entgegen. Der Staat darf trotz sinkender Wirtschaftsleistung […] (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltinstitut und BEE: Energiecharta ECT verstößt gegen EU-Recht

27.10.2022 - Nach dem europäischen Erneuerbare-Energien-Verband EREF fordern jetzt auch das Münchner Umweltinstitut und der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) den Austritt Deutschlands beziehungsweise der EU-Staaten aus dem Energiecharta-Vertrag. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Das Gebäude des Europäischen Gerichtshofs in Luxemburg.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: G. Fessy / EuGH</div> (www.solarserver.de) weiter

Warum Liz Truss stürzen musste

26.10.2022 - In ihrer Regierungserklärung hatte die britische Kurzzeit-Premierministerin Liz Truss ihre Wunschpolitik noch so beschrieben: „Wachstum, Wachstum, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Film ab für die Energiewende

26.10.2022 - Das EU Youth Cinema: Green Deal widmet sich aktuell verstärkt den Themen Energie und Klima und präsentiert dazu Filme und Diskussionen in 21 Kinos in 5 Ländern und ONLINE! (oekonews.at) weiter

BEG 2023: BAFA-Förderung für Pellets nur noch mit Solarthermie?

25.10.2022 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat jetzt Richtlinien-Entwürfe für die Bundesförderung effiziente Gebäude (BEG) durch BAFA und KfW ab Januar 2023 erstellt. Ein Detail: Nach den BMWK-Plänen würden Biomassekessel nur noch in Verbindung mit einer Solarthermie-Anlage gefördert. <img width='1200' height='803' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Pellets und SOlarthermie- Symbolbild für Änderungen an der BEG 2023' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Fotos: Fotos: Andreas Franke/stock.adobe.com (l.), Guido Bröer (r.)</div> (www.solarserver.de) weiter

2. Branchentreffen der Deutschen Bauchemie

25.10.2022 - Am 5. Oktober fand in der großen Orangerie im Schloss Charlottenburg (Berlin) das 2. Branchentreffen der Deutschen Bauchemie statt. Vorträge aus Politik, Wissenschaft und Chemie standen auf dem Programm. Zudem wurde Norbert Schröter, langjähriger Hauptgeschäftsführer des Industrieverbandes, in den Ruhestand verabschiedet. (www.enbausa.de) weiter

BSW: rückwirkende Erlösabschöpfung für Solarenergie verfassungswidrig

25.10.2022 - In der vorigen Woche war ein Arbeitspapier des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWK) an die Öffentlichkeit geraten, das unter anderem technologiespezifische und teils rückwirkende Erlösabschöpfungen vorsah. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Münzen auf Photovoltaik-Module - Symbol für Erlösabschöpfung bei Solarenergie' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Swellphotography / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Einschränkung von Patenten auf Pflanzen sichert Ernährungsgrundlagen

25.10.2022 - Schlupflöcher geschlossen: ARCHE NOAH begrüßt Patentgesetz-Novelle (oekonews.at) weiter

BVMB stellt Forderungskatalog zur Energiekrise auf

24.10.2022 - Die Unsicherheit über die Energieversorgung und die dramatisch steigenden Energiekosten veranlassen die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e. V. (BVMB), einen klaren Forderungskatalog an die Politik zu richten. Konkret fordert die BVMB, den Ausbau erneuerbarer Energien mit Entbürokratisierung und Förderprogrammen voranzutreiben. (www.enbausa.de) weiter

EREF fordert alle EU-Staaten zu Austritt aus Energiecharta auf

24.10.2022 - Frankreich, die Niederlanden, Polen und Spanien sind bereits dabei, aus der Energiecharta (ECT) auszutreten. Die European Renewable Energy Federation (EREF) fordert die übrigen EU-Mitgliedstaaten nun auf, es ihnen gleich zu tun. <img width='1200' height='675' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Zehn EU-Energieorganisationen fordern die Europäische Kommission auf, die veraltete EU-Strategie für Heizung und Kühlung zu überarbeiten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: artjazz / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Deutschland: Gebäudesanierung billiger als LNG-Importe

23.10.2022 - Wir benötigen für kluge europäische Energiepolitik andere Politiker - dringend! (oekonews.at) weiter

#SolidarischerHerbst: Deutschlandweit demonstrieren 24.000 Menschen für soziale Sicherheit und gegen fossile Abhängigkeit

23.10.2022 - Für solidarische Politik, die Weichen stellt um Abhängigkeit von fossilen Energien zu beenden (oekonews.at) weiter

Für Erdgas aus Russland nach dem Krieg

23.10.2022 - Sachsens Ministerpräsident Kretschmer hat in letzter Zeit mehrfach polarisiert. (oekonews.at) weiter

Energieperspektiven: Schweizer Wirtschaft wächst bei Ausrichtung der Klimapolitik auf das Netto-Null-Ziel

23.10.2022 - Die Schweiz kann ihre Energieversorgung bis 2050 klimaneutral ausgestalten und gleichzeitig die Energieversorgungssicherheit gewährleisten. (oekonews.at) weiter

Historische Gebäude erbringen aktiv Klimaleistungen

23.10.2022 - Gesetzliche Rahmenbedingungen müssen dies berücksichtigen (oekonews.at) weiter

Aeromine Technologies: Was steckt hinter der blattlosen, kleinen Windkraftanlage für Gebäude?

22.10.2022 - Cleantech-Unternehmen Aeromine Technologies verspricht mehr Energieausbeute als durch Photovoltaikanlagen. Ein amerikanisches Cleantech-Unternehmen behauptet, eine Windenergieanlage zu entwickeln, die bei identischen Kosten 50 Prozent mehr Energie erzeugen soll als Photovoltaikanlagen auf Dächern. Die Windturbine von Aeromine Technologies ist „blattlos“ und wird dadurch als besonders leise beschrieben. Eingesetzt werden könnte die neue Technologie der Energiewende auf Bürogebäuden, […] (www.cleanthinking.de) weiter

BRD: Gebäudesanierung billiger als LNG-Importe

22.10.2022 - Wir benötigen andere Politiker - dringend! (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium präsentiert neues Infoportal energie.gv.at

22.10.2022 - Energie in Zahlen (oekonews.at) weiter

FVH kritisiert Änderung des Brennstoffemissions-Handelsgesetzes

21.10.2022 - Der Bundestag hat das Brennstoffemissionshandelsgesetz (BEHG) novelliert. Ab 2024 müssen Betreiber von kleinen und mittleren Altholzanlagen aufwändige und teure Zertifizierungen nachweisen, damit auf Holz kein CO2-Preis fällig wird. Das findet der FVH falsch. <img width='1023' height='509' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Ab 2024 müssen Betreiber von kleinen und mittleren Altholzanlagen aufwändige und teure Zertifizierungen nachweisen, damit auf Holz kein CO2-Preis fällig wird.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Detailfoto / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

BMF will keine Mehrwertsteuer-Befreiung für Solarthermie

21.10.2022 - Das Bundesfinanzministerium (BMF) von Christian Lindner lehnt eine Erweiterung der angekündigten Mehrwertsteuerbefreiung für Photovoltaik auf Solarthermieanlagen ab. Dies teilte die Parlamentarische Staatssekretärin im BMF, Katja Hessel, dem CSU-Abgeordneten Alois Rainer mit. <img width='1200' height='803' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarthermie: Röhrenkollektor imDetail' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Guido Bröer</div> (www.solarserver.de) weiter

Habeck will Neustart beim Smart-Meter-Rollout

21.10.2022 - Der zuletzt schleppende Einbau von Smart Metern soll beschleunigt werden. Das kündigte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck im Future Energy Lab der Deutschen Energie-Agentur (Dena) an. <img width='1200' height='660' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck setzt sich für einen Neustart beim Smart-Meter-Rollout ein.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Xander Heinl / photothek</div> (www.solarserver.de) weiter

Europäisches Parlament fordert von G20 höhere Klimaschutzziele

21.10.2022 - Das Parlament fordert vor der Weltklimakonferenz alle Staaten auf, ihre Klimaschutzziele für 2030 höherzustecken, um die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europäisches Parlament: Raus aus den Fossilen, rein in die Erneuerbaren

21.10.2022 - EP fordert Umsetzung des Paris-Klimaabkommens (oekonews.at) weiter

Energiebewusstsein im Schulbau muss forciert werden

21.10.2022 - Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) und das Bildungsministerium (BMBWF) haben Maßnahmen entwickelt, um den Schulbau noch energieeffizienter und nachhaltiger zu gestalten. (oekonews.at) weiter

Vor Weltklimakonferenz: Europäisches Parlament fordert von G20 höhere Klimaschutzziele

21.10.2022 - Die EU sollte Führungsstärke zeigen und ihr Emissionsreduktionsziel für 2030 erhöhen - Der Angriff Russlands auf die Ukraine zeigt, wie dringend weltweites Energiesystem umgestaltet werden muss (oekonews.at) weiter

Helga Krismer: Klimaneutralität bis 2040 in NÖ Landesgesetz verankern

20.10.2022 - Grüne NÖ fordern klares Bekenntnis zur Klimaneutralität 2040 im NÖ Landtag (oekonews.at) weiter

Energieversorgung: EU strebt 15% Einsparung bei Gasverbrauch an

20.10.2022 - EU-Ausschuss des Bundesrats diskutiert Ausweg aus Energiekrise (oekonews.at) weiter

Europäische Kommission nimmt ihr Versprechen, den massiven Export verbotener Pestizide zu stoppen, zurück

20.10.2022 - Massiver Export von Pestiziden wird noch immer fortgesetzt (oekonews.at) weiter

Konzept aus dem Wirtschaftsministerium: Stromgewinne sollen rückwirkend abgeschöpft werden

20.10.2022 - Aus dem Bundeswirtschaftsministerium sind Vorschläge für die Strompreisbremse bekannt geworden. Das Klimareporter° vorliegende Papier schlägt auch […] (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage zur Sektorenkopplung in den Kommunen

19.10.2022 - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund ruft verantwortliche Personen aus der kommunalen Politik, der kommunalen Verwaltung und kommunalen Unternehmen auf, sich an einer Umfrage zum Stand der Sektorenkopplung in den Kommunen zu beteiligen. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Deutsche Städte- und Gemeindebund Kommunen und kommunale Unternehmen auf, sich an einer Umfrage zum Stand der Sektorenkopplung in den Kommunen zu beteiligen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: PhotographyByMK / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Estland: Bis 2030 soll der Strom zu 100% aus Erneuerbaren Energien kommen

19.10.2022 - Vor Kurzem hat das estnische Parlament beschlossen, bis 2030 100% Erneuerbare Energien im Stromsektor zu erreichen, […] (www.sonnenseite.com) weiter

Seit Kriegsbeginn: EU-Staaten produzieren mehr erneuerbaren Strom als jemals zuvor

19.10.2022 - Zwischen März und September 2022 stammten 24 Prozent des EU-Stroms aus Solarenergie und Windkraft. Das ist entspricht einem Zuwachs um 39 Prozent im Vergleich zu 2021. Der entsetzliche Angriffskrieg von Vladimir Putin auf die Ukraine setzt Kräfte im Bereich erneuerbarer Energien frei, die sich in den Zahlen zwischen März und September 2022 sehr deutlich niederschlagen, […] (www.cleanthinking.de) weiter

IG Windkraft begrüßt Windkraft-Ambitionen in Vorarlberg

19.10.2022 - Bekannte Projekte könnten sofort umgesetzt werden (oekonews.at) weiter

Deutschland: „AKW-Weiterbetrieb gefährdet unser aller Gesundheit!“

19.10.2022 - IPPNW fordert: Das Atomgesetz darf nicht geändert werden! (oekonews.at) weiter

Sven Giegold: Transformationstechnologien europäisch anschieben!

18.10.2022 - Im Solarthemen-Interview erklärt Sven Giegold Deutschlands Vorschlag für eine europäische Plattform für Transformationstechnologien. Sven Giegold ist seit Dezember 2021 Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Er gab dafür sein Abgeordnetenmandat im Europaparlament auf. Der Finanzexperte war seit 2009 EU-Parlamentarier und seit 2014 Sprecher der deutschen grünen Europaabgeordneten. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Portraitfoto von Sven Giegold - Interview zu Transformatonstechnologien' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Dominik Butzmann</div> (www.solarserver.de) weiter

Klimafreundliche Geschäftspost: Hybrider Briefversand spart Treibhausgas-Emissionen

18.10.2022 - Deutsche Post und DHL unterstützen mit GoGreen und GoGreen Plus ihre Kunden dabei, Geschäftspost nachhaltiger zu versenden. Alle Hybridbriefe sind mit GoGreen Plus komplett klimaneutral – und das sogar kostenfrei. [Advertorial] Der Klimawandel ist in vollem Gange. Gesellschaft, Politik und Wirtschaft müssen handeln. Gerade Logistikunternehmen tragen eine große Verantwortung – aber sie haben auch wirksame […] (www.cleanthinking.de) weiter

Über Schein-Klimaschutz in Politik und Wirtschaft

18.10.2022 - Reinhard Steurer am „Freitag in der Arena“ (oekonews.at) weiter

Jugendliche Klimaschützer*innen im Austausch mit derPolitik

18.10.2022 - Parteiübergreifender Schulterschluss für echte Klimapolitik und das fehlende Klimaschutzgesetz als klare Forderung (oekonews.at) weiter

BEG 2023: Änderung der KfW- und BAFA-Förderung geplant

17.10.2022 - Das Bundesministerium für Wirt­schaft und Klimaschutz (BMWK) plant zum 1. Januar 2023 einige neue Regeln für die Bundesför­de­rung effiziente Gebäude (BEG). Sowohl bei den Einzelmaßnahmen (BAFA-Förderung) als auch im Bereich der Gebäudesanierungen KfW-Förderung) sollen Anforderungen steigen. Die Biomassebranche ist beunruhigt, weil Anforderungen an Effizienz und Emis­sionswerte weiter steigen sol­len. Die Mitförde­rung von PV-Anlagen und Stromspeichern innerhalb der BEG soll ganz entfallen. <img width='1200' height='602' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Symbolbild:ein stilisiertes Haus steht links auf einem Haufen Holzpellets, rechts ein Thermostat, im Hintergrund lodert eine Flamme' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: maho / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

EnBW: Erster Photovoltaik-Solarpark in Hessen in Betrieb

17.10.2022 - Der Energiekonzern EnBW hat sein erstes Photovoltaik-Kraftwerk in Hessen auf einer Fläche von rund 5,5 Hektar in Betrieb genommen. Hessen benötigt laut Umweltministerin Priska Hinz landesweit 10.000 bis 15.000 Hektar Fläche für großflächige PV-Anlagen. <img width='1200' height='666' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Direkt an der Bundesautobahn A3 bei Bad Camberg liegt der erste Photovoltaik-Solarpark der EnBW in Hessen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: EnBW / Paul Gärtner</div> (www.solarserver.de) weiter

700-MW-Großakku gegen Netzschwankungen

17.10.2022 - Die Regierung von New South Wales bestätigte am Freitag den Plan des australischen Staates für die […] (www.sonnenseite.com) weiter

Meinung: Atomkraft ist keine Schicksalsfrage

17.10.2022 - Die Bundesregierung von Bundeskanzler Olaf Scholz muss das Thema Atomkraftwerke schleunigst abräumen, und sich auf das Wesentliche fokussieren: Die Bekämpfung der Energie- und Klimakrise. Es ist so grotesk, was sich in der deutschen Medienlandschaft gerade abspielt. Die Springer-Bild schreibt nur noch über „AKWende“, im Presseclub wird ohne Fachkenntnis über Energiepolitik debattiert. Einziges Argument: Atomkraft. Und […] (www.cleanthinking.de) weiter

BEG: Ministerium plant Novelle der Förderung

16.10.2022 - Sie müssen sich anmelden, um diesen Inhalt zu sehen. Bitte Anmelden. Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns <img width='1200' height='602' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Symbolbild:ein stilisiertes Haus steht links auf einem Haufen Holzpellets, rechts ein Thermostat, im Hintergrund lodert eine Flamme' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: maho / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Wiener Klimarat erneuert Forderung nach Bundesklimaschutzgesetz

16.10.2022 - Österreichweites Gesetz 'dringend notwendig' / Vier neue Mitglieder des Beratungsgremiums präsentiert (oekonews.at) weiter

Deutschland: Telekom ordert ab Jänner nur noch E-Autos

15.10.2022 - Wann ziehen Politik und Verwaltung nach? (oekonews.at) weiter

D: Telekom ordert ab Jänner nur noch E-Autos

15.10.2022 - Wann ziehen Politik und Verwaltung nach? (oekonews.at) weiter

OÖ: Der Wind hat gedreht - ÖVP muss jetzt sofort die Segel setzen und neuen Kurs auf 100 Windräder für OÖ legen

15.10.2022 - Nach Windkraft-Ankündigung von LR Achleitner, fordern die Grünen konkrete landesgesetzliche Beschlüsse und einen überarbeiteten Masterplan Windkraft (oekonews.at) weiter

Agri-Photovoltaik: bessere Chancen für kleinere Anlagen

14.10.2022 - Durch die Gesetzesnovelle ist es zukünftig möglich, im Rahmen der Regelausschreibungen des EEG eine Einspeisevergütung für […] (www.sonnenseite.com) weiter

IPCC mit Gulbenkian Prize for Humanity 2022 ausgezeichnet

14.10.2022 - Der Zwischenstaatliche Ausschuss für Klimaänderungen (IPCC) fühlt sich geehrt, gemeinsam mit der Zwischenstaatlichen Wissenschaftspolitischen Plattform für Biodiversität und Ökosystemleistungen (IPBES) zum Co-Laureat des 2022 Gulbenkian Prize for Humanit (oekonews.at) weiter

INTEGRAL-Umfrage: Niederösterreicher:innen wünschen sich mutige Klimaschutzpolitik

14.10.2022 - Ausstieg aus Gas, Ausbau erneuerbarer Energien und Gebäudedämmung sind wichtige Anliegen an die Landesregierung (oekonews.at) weiter

Verkehrsberuhigung Innere Stadt: Künftig 1/3 weniger Einfahrten täglich

14.10.2022 - Wichtiger Beitrag für Klimaschutz und Lebensqualität: Machbarkeitsstudie und Datenschutzgutachten liegen vor - nun ist Ministerin Gewessler am Zug! (oekonews.at) weiter

Klimaschutzministerium: Neue Bewerbungsphase der Green Finance Alliance startet mit 13. Oktober 2022

14.10.2022 - Die Mitgliedschaft bringt viele Vorteile für Finanzunternehmen und fördert Investitionen in klimafreundliche Aktivitäten. Bewerbungen sind bis 28. Februar 2023 möglich (oekonews.at) weiter

Wo bleibt das Klimaschutzgesetz?

14.10.2022 - Fridays For Future Österreich hat ein dringendes Statement zur Budgetrede formuliert. (oekonews.at) weiter

Umweltmanagement-Preis 2022: Wirtschaft und Politik bekennen sich zu ambitioniertem Klimaschutz

14.10.2022 - Das Umweltmanagementsystem EMAS und das Österreichische Umweltzeichen gehören heute zum Standard für innovative, engagierte Unternehmen (oekonews.at) weiter

Weniger Mehrwertsteuer auch auf Solarthermie?

13.10.2022 - Die Bundesregierung hat im Rahmen des Jahressteuergesetzes vorgeschlagen, die Mehrwertsteuer auf PV-Anlagen ab 2023 auf 0 Prozent zu reduzieren. Am morgigen Freitag ist das Gesetz im Parlament. Die Abgeordneten könnten auch die Solarthermie bedenken. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund eine Solarthermie-Anlage auf einem Dach. Sie wird von zwei Handwerkern installiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundeskabinett will Baugesetzbuch für Erneuerbare ändern

13.10.2022 - Das Bundeskabinett hat Änderungen am Baugesetzbuch vorangebracht. Das soll den Bau von Wassserstoffanlagen erleichtern sowie Solar und Wind auf Tagebauflächen schneller voranbringen. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Porträt von Bundesbauministerin Clara Geywitz' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /> (www.solarserver.de) weiter

Weniger Mehrwertsteuer auf Solarthermie?

13.10.2022 - Die Bundesregierung hat im Rahmen des Jahressteuergesetzes vorgeschlagen, die Mehrwertsteuer auf PV-Anlagen ab 2023 auf 0 Prozent zu reduzieren. Am morgigen Freitag ist das Gesetz im Parlament. Die Abgeordneten könnten auch die Solarthermie bedenken. <img width='800' height='533' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Im Vordergrund eine Solarthermie-Anlage auf einem Dach. Sie wird von zwei Handwerkern installiert.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Ingo Bartussek / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Berliner Stadtwerke: Mieterstrom für Lichtenberg

13.10.2022 - Gemeinsam mit der Wohnungsbaugesellschaft Gewobag haben die Berliner Stadtwerke ein neues Mieterstromprojekt umgesetzt. Eine 100 kW PV-Anlage liefert (Mieter)Strom für rund 150 Haushalte. <img width='800' height='534' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Luftaufnahme von Häuseblocks mit Photovoltaik-Anlagen - die Stadtwerke sind Zubau-Meister für Solarenergie in Berlin' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Benjamin Pritzkuleit</div> (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbaren fehlt der Wumms – Ausschreibungen weiterhin unterzeichnet

13.10.2022 - Die Bundesnetzagentur hat gestern die Ausschreibungsergebnisse nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) zu den Gebotsterminen 1. September 2022 […] (www.sonnenseite.com) weiter

Brüssel will neue europäische Allianz der Photovoltaik-Industrie

13.10.2022 - Die EU will die Kapazität der europäischen Solarindustrie massiv ausbauen. Ein wichtiger Baustein ist die neue […] (www.sonnenseite.com) weiter

Brüssel will europäische PV-Allianz schmieden

12.10.2022 - Die EU-Kommission plant eine europäische Allianz der PV-Industrie. So will Europa seine heimische Solarindustrie stärken. <img width='1024' height='568' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Flagge der EU im Wind' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Aintschie / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Institut: Solardach-Pflicht in der EU ab 2024 starten

11.10.2022 - Laut einer Empfehlung des Ökoinstituts macht es Sinn, die EU weite Solardach-Pflicht schon ab 2024 zu starten. Außerdem soll die Solarthermie zur Erfüllung der Pflicht anerkannt werden. <img width='1024' height='575' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Photovoltaik und Solarthermie können beide einen Beitrag zum Strombedarf der Energiewende leisten. PV direkt, Solarthermie in Form von Wärme, die den Strombedarf senkt.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Petra Höglmeier</div> (www.solarserver.de) weiter

Österreich: Klage gegen Einstufung von Gas und Atomkraft als klimafreundliche Investition

10.10.2022 - Wie der Kurier berichtet, hat Österreich bereits am Freitag Klage gegen die Taxonomieverordnung der EU beim EuGH eingereicht (oekonews.at) weiter

Ärger und Enttäuschung über Minister Schallenberg

10.10.2022 - Wiener Plattform Atomkraftfrei“: Briefannahme verweigert! (oekonews.at) weiter

Bundestag fordert weitere Vereinfachungen für Erneuerbare und speziell für Stecker-PV

9.10.2022 - Mit der Mehrheit der Ampelkoalition hat der Bundestag von der Regierung verstärkte Anstrengungen zum Ausbau der erneuerbaren Energien gefordert. Insbesondere solle der Anschluss von Balkonsolaranlagen und Stecker-PV künftig deutlich einfacher sein als jetzt. <img width='800' height='530' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Blick auf den Reichstag von der Seite aus' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Bundestag/Achim Melde</div> (www.solarserver.de) weiter

Balkonkraftwerk: Vorteile und Nachteile sowie Ratgeber zur Mini-Solaranlage

8.10.2022 - Ein Balkonkraftwerk ist ein Photovoltaikmodul mit angeschraubtem Wechselrichter, das direkt über eine Schuko-Steckstose elektrische Energie in den Haushaltsstromkreis einspeisen kann. Lange waren Stecker-Solarmodule in Deutschland in einer rechtlichen Grauzone, mittlerweile sind sie zugelassen. Bürger können damit dokumentieren, dass sie die Energiewende wollen und Politik und Konzerne zum umdenken zwingen. (www.cleanthinking.de) weiter

SDG Dialogforum: Österreichs Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung unter der Lupe

8.10.2022 - Politiker*innen und Expert*innen diskutieren notwendige Schritte zur Umsetzung der Agenda 2030. Kein anderer Aktionsplan hat je einen so klaren Weg aus Krisen aufgezeigt (oekonews.at) weiter

Inbetriebnahmefristen für Photovoltaikanlagen werden verlängert

8.10.2022 - Durch eine Novelle des Erneuerbaren-Ausbau-Gesetzes (EAG) soll es bei den Photovoltaik-Förderungen zu Erleichterungen kommen. (oekonews.at) weiter

Digitalisierung als Chance

7.10.2022 - Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) geförderte Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Planen und Bauen lädt Unternehmen der Bau- und Immobilienbranche zum fünften Online-Fachsymposium am 14. Oktober 2022 ein. Expert*innen der Branche zeigen anhand praxisgerechter Anwendungsfälle, wie das volle Potential der Digitalisierung für die nachhaltige Projektentwicklung genutzt werden kann. (www.enbausa.de) weiter

BMWK startet neue Förderung für klimaneutrale Wärme und Kälte

7.10.2022 - Mit einem neuen Förderaufruf will das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) die Wärmewende beschleunigen. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Grafik - jemand zeigt auf das Wort &quot;Förderung&quot; in einem futuristischen Display - Symbol für Innovation' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Duncan Andison /stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Greenpeace-Marktcheck: Rund 90 Prozent der konventionellen Apfelsäfte mit Pestiziden belastet

7.10.2022 - Umweltschutzorganisation fordert von Landwirtschaftsminister Totschnig den Pestizideinsatz in der Landwirtschaft zu reduzieren (oekonews.at) weiter

Bundesregierung einigt sich auf Eckpunkte für Nationale Biomasse-Strategie

6.10.2022 - Die drei zuständigen Bundesministerien haben heute ihre gemeinsamen Eckpunkte vorgestellt, an denen sie die nachhaltige Erzeugung und Nutzung von Biomasse messen wollen. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Baumstumpf mit Recycling-Zeichen als Symbol für nachhaltige Biomasse-Nutzung' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: stock.adobe.com / Vasily Merkushev </div> (www.solarserver.de) weiter

Trina Solar liefert Module für erstes PPA-Projekt in Griechenland

6.10.2022 - Trina Solar hat vom Projektentwickler Cero Generation den Auftrag erhalten, die Photovoltaik-Module für das 100-MW-Projekt Delfini in Griechenland zu liefern. <img width='1200' height='676' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='bifaziales PV-Modul von Trina Solar, das in Griechenland für erstes PPA-Projekt eingesetz werden sol' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Grafik: Trina Solar</div> (www.solarserver.de) weiter

Erneuerbare Energien weit preiswerter als die alten Energien

6.10.2022 - Ein neuer staatlicher Schuldenberg von 200 Mrd. Euro ist das Ergebnis des schwachen Ausbaus der Erneuerbaren […] (www.sonnenseite.com) weiter

Investment in Gourmey: Earlybird investiert in kultivierte Gänsestopfleber

6.10.2022 - Umstrittene französische Delikatesse verursacht Tierleid bei konventioneller Herstellung. Cleantech-Startup Gourmey kultiviert die Gänsestopfleber auf Basis von Stammzellen. In Frankreich werden 20.000 Tonnen Gänsestopfleber pro Jahr produziert, obwohl deren Herstellung laut EU-Gesetzen seit 1999 illegal ist. Der Grund: Das Leid, das Gänse erleben müssen für die französische Delikatesse ist nur schwer vorstellbar. Aber: Foie Gras wurde […] (www.cleanthinking.de) weiter

Weratschnig: Sind bereit für Änderung des Bundesstraßengesetzes

5.10.2022 - Ministerin Gewessler macht verantwortungsvolle Klimapolitik für die Menschen (oekonews.at) weiter

Österreich: Marktprämienförderung für Photovoltaik-Anlagen startet

5.10.2022 - Die Verordnung für die Marktprämienförderung von Photovoltaik-Anlagen ist in Österreich in Kraft getreten. Ab Dezember können Projektbetreiber:innen Gebote abgeben und damit die Höhe der Marktprämie bestimmen. <img width='1200' height='672' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Die Verordnung für die Marktprämienförderung von Photovoltaik-Anlagen ist in Österreich in Kraft getreten.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Foto: Fronius International GmbH</div> (www.solarserver.de) weiter

Klimawende wird für Menschen immer wichtiger – trotz Energiekrise

5.10.2022 - Überlagert die aktuelle Energiekrise die Notwendigkeit ambitionierter Klimapolitik? Ergebnisse des Sozialen Nachhaltigkeitsbarometers 2022 Die Menschen in […] (www.sonnenseite.com) weiter

Europäisches Parlament erhöht Ziele für Energiesparmaßnahmen

5.10.2022 - Energieeinsparziele auf 40% des Endenergieverbrauchs und 42,5% des Primärenergieverbrauchs erhöht. Zusätzliche Sparmaßnahmen bekämpfen Klimawandel und verbessern […] (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz: Mit Inkrafttreten der Marktprämienförderung ist Gesetz endlich vollständig

5.10.2022 - Bundesregierung schafft vollständigen Förderrahmen - Länder nun ausschlaggebend für den Erfolg des PV-Ausbaus und eine echte Strompreisbremse (oekonews.at) weiter

Marktprämien-Verordnung: Ausbau bei Holzkraftwerken gesichert

5.10.2022 - Europäische Union muss in Trilog-Verhandlungen nachziehen - Am Zug sind nun die Bundesländer (oekonews.at) weiter

Erdgas einsparen und das Klima schützen mit industrieller Wärmewende

5.10.2022 - Wärmepumpen und Elektrodenkessel erzeugen CO2-arm industrielle Prozesswärme und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Gaseinsparung und zu den Klimazielen. Politik muss Hemmnisse beseitigen. (oekonews.at) weiter

Umweltausschuss: Debatte über EU-Atomstrom-Verordnung, CO2-Bepreisung und Klimaschutzmaßnahmen

5.10.2022 - Oppositionsanträge durchwegs vertagt (oekonews.at) weiter

Europäisches Parlament erhöht Ziele für Energiesparmaßnahmen

5.10.2022 - * Energieeinsparziele auf 40% des Endenergieverbrauchs und 42,5% des Primärenergieverbrauchs erhöht * Zusätzliche Sparmaßnahmen bekämpfen Klimawandel und verbessern Energiesicherheit (oekonews.at) weiter

Bundestag ändert erneut EEG und weitere Energiegesetze

1.10.2022 - Der Bundestag hat am 30. September mit dem Stimmen der Ampelkoalition und der Union Änderungen des Energiesicherungsgesetzes und weiterer Gesetze beschlossen. Gegenüber dem Gesetzentwurf ergänzten die Parlamentarier:innen auch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Dadurch kommt es für Solar-, Windenergie- und Biogasanlagen zu Vereinfachungen. <img width='1200' height='800' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Wachsende Grünpflanzen unter sonnenbeschienenen Photovoltaikmodulen' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: jesen / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Den Erneuerbaren werden ein paar Fesseln gelockert

1.10.2022 - Mehr Ökostrom schon im Winter soll das gestern verabschiedete Energiesicherungsgesetz bringen. Wie viel zusätzliche Energie mit […] (www.sonnenseite.com) weiter

Durchbruch in Brüssel

1.10.2022 - Die Kriegsgewinne der Energiewirtschaft werden abgeschöpft und an Verbraucher*innen verteilt! Am 30.9.22 haben die Energieminister*innen der […] (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestag beschließt Mehrwertsteuer-Senkung für Fernwärme

30.9.2022 - Der Bundestag hat die Senkung der Mehrwertsteuer auf Erdgas und Fernwärme von 19 auf 7 Prozent ab Oktober 2022 bis März 2024 beschlossen. <img width='797' height='489' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Bundestag hat die Senkung der Mehrwertsteuer auf Erdgas und Fernwärme von 19 auf 7 Prozent ab Oktober 2022 bis März 2024 beschlossen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Jogerken / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Wärmewende in der Industrie: Agora schlägt Maßnahmen zur Gaseinsparung vor

30.9.2022 - Wärmepumpen und Elektrodenkessel erzeugen CO2-arm industrielle Prozesswärme und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Gaseinsparung und zu den Klimazielen. Um die Wärmewende in der Industrie zu unterstützen, muss die Politik zügig regulatorische Hemmnisse beseitigen. <img width='1200' height='687' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Um die Wärmewende in der Industrie zu unterstützen, muss die Politik laut Agora Industrie zügig regulatorische Hemmnisse beseitigen.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' loading='lazy' /><div>Grafik: Agora Industrie</div> (www.solarserver.de) weiter

Bundeskabinett beschließt Klimaschutzbericht 2022

30.9.2022 - Klimaschutzmaßnahmen gewinnen an Tempo, aber bis 2030 noch Lücke zu schließen Der am 28.09.2022 vom Bundeskabinett […] (www.sonnenseite.com) weiter

AKW Neckarwestheim II: So läuft die Einsatzreserve des Kernkraftwerks der EnBW

29.9.2022 - Kernkraftwerk GKN II wird bis 15. April 2023 weiterlaufen – kein Rütteln am Atomausstieg. Das AKW Neckarwestheim II (GKN II) wird aller Voraussicht nach bis 15. April 2022 weiter genutzt werden. Für diese sogenannte Einsatzreserve muss das Atomgesetz geändert werden, das vorsieht, dass die Betriebserlaubnis des Kernkraftwerks der EnBW spätestens zum Ende des Jahres 2022 […] (www.cleanthinking.de) weiter

BEE legt Forderungen zum EU-Strompreisdeckel vor

29.9.2022 - Der Branchenverband BEE fordert, dass die EU die Strompreisbegrenzung und den Ausbau der erneuerbaren Energien zusammenbringen muss und formuliert dafür Eckpunkte. <img width='800' height='373' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Der Branchenverband BEE fordert, dass der EU-Strompreisdeckel den Ausbau der erneuerbaren Energien nicht behindern darf.' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: Wolfilser / stock.adobe.de</div> (www.solarserver.de) weiter

USA: Grünes Licht für Ladeinfrastrukturausbau

29.9.2022 - Die Biden-Administration hat die Pläne für die Bereitstellung der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge für alle US-Bundesstaaten vorzeitig genehmigt. (oekonews.at) weiter

Bundesweites Mittelstand-Digital Zentrum Klima.Neutral.Digital gestartet

28.9.2022 - Mit knapp fünf Millionen Euro hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz das neue Zentrum „Klima.Neutral.Digital.“ gefördert. Im Zentrum erarbeiten renommierte wissenschaftliche Institutionen und Unternehmensinitiativen ein attraktives Angebot für kleine und mittlere Unternehmen. Sie wollen die Unternehmen in die Lage versetzen, den Weg zur Klimaneutralität bis 2035 zu gehen. (www.enbausa.de) weiter

BSW sieht im EnSiG weitgehend verpasste Chance

28.9.2022 - Die Novelle des Energiesicherungsgesetzes (EnSiG) stellt aus Sicht der deutschen Solarwirtschaft eine verpasste Chance dar. Sie erwartet, dass die Ampelkoalition noch im laufenden Jahr nachbessert. <img width='1200' height='827' src='https:/class='webfeedsFeaturedVisual wp-post-image' alt='Solarmodulanlage vor schwarzen Wolken' style='display: block; margin: auto; margin-bottom: 5px;max-width: 100%;' /><div>Foto: adrian_ilie825 / stock.adobe.com</div> (www.solarserver.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de