Sonntag, 20.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 27016 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 (350 Artikel pro Seite)

Baustoff-Fachhandel meldet Umsatzplus für 2012 / Stabiler Markt für 2013 erwartet / Gute Zukunftsperspektiven für Arbeitskräfte

14.1.2013 - Die deutschen Baustoff-Fachhändler melden für das vergangene Jahr ein leichtes Umsatzplus. Wie die Blitzumfrage unter den Mitgliedsfirmen des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel e. V. (BDB), Berlin, zu Jahresbeginn zeigt, erzielten die bundesweit 841 Unternehmen an den insgesamt 2.078 Betriebsstätten 2,5 Prozent mehr Umsatz als im Vorjahr. (www.presseportal.de) weiter

Dachs gewinnt Energiespar-Preis 2012

14.1.2013 - Der Dachs von SenerTec ist der Gewinner des Deutschen Energiespar-Preises 2012 in der Kategorie Heiztechnik. Die Mikro-KWK-Anlage erzeugt gleichzeitig Strom und Wärme und bietet Hausbesitzern sowie Gewerbetreibenden einen Spareffekt bei ihrer Energieversorgung. (www.presseportal.de) weiter

PHOENIX-Erstausstrahlung: Endzeit - Sonntag, 24. Februar 2013, 22.30 Uhr

14.1.2013 - Die Energiewende ist als politisches Ziel in aller Munde. Die Reserven der Energiestoffe Kohle, Gas, Erdöl und Uran werden in weniger als 100 Jahren aufgebraucht sein. Auch wenn wir uns eine Welt ohne fossile Ressourcen kaum vorstellen können oder wollen, ist ein Umdenken hin zur Förderung regenerativer Energien auf Dauer unvermeidbar. Endzeit erzählt in kleinen und menschlichen Geschichten vom Ende des fossilen Energie-Zeitalters und dem Beginn eines Umdenkens. (www.presseportal.de) weiter

Helaba and BayernLB finance solar power plant in France

14.1.2013 - As Mandated Lead Arrangers, Helaba and BayernLB have financed a solar power plant in France for Hamburg-based Aquila Capital. (www.presseportal.de) weiter

Helaba und BayernLB finanzieren Solar-Kraftwerk in Frankreich

14.1.2013 - In der Rolle der Mandated Lead Arrangers finanzieren Helaba und BayernLB einen Solarpark in Frankreich für Aquila Capital aus Hamburg. (www.presseportal.de) weiter

Auf der Suche nach innovativen Startups: Der

14.1.2013 - Beginn der neuen Runde des "Gründerwettbewerb - IKT Innovativ" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi). (www.presseportal.de) weiter

NABU: Wann kommt die nachhaltige Energiewende im Bau, Herr Ramsauer?

14.1.2013 - Anlässlich der Eröffnung der Messe BAU 2013 durch Bundesbauminister Peter Ramsauer hat der NABU die schleppende Umsetzung der Energiewende im Baubereich kritisiert. Ein Großteil der rund 20 Millionen Gebäude in Deutschland müsse erneuert und endlich Teil der Energiewende werden. (www.presseportal.de) weiter

E-Control: Strom im Supermarkt bringt Tarifrechner zum Glühen

14.1.2013 - Höchste Zugriffszahlen auf Tarifkalkulator (www.oekonews.at) weiter

Mehr Umsatz mit Umweltechnologien für Siemens

14.1.2013 - Siemens steigert Umsatz mit grünen Technologien auf 33 Milliarden Euro - Umweltportfolio mit überproportionalem Wachstum im Jahr 2012 (www.oekonews.at) weiter

Heroal kommt mit Lösungen für Fenster und Fassaden

14.1.2013 - Unter dem Motto 'Blau ist das neue Grün' zeigt Heroal auf der Fachmesse Bau 2013 sein Produktportfolio. Zu den Highlights zählt unter anderem das auf der Fensterbau/Frontale mit dem Innovationspreis Architektur 2012 prämierte Fenstersystem heroal W 72, das sich dank einer Steggeometrie... (www.enbausa.de) weiter

LED vs. Halogen ? wie einfach Energie sparen sein kann - Im Vergleich: Ein Halogen-Spot mit gegenüber einem OSRAM LED-Spot mit 5 Watt - Amortisation nach 9 bis 12 Monaten

13.1.2013 - Die Veränderungen im Markt für Leuchtmittel gehen mit großen Schritten voran: Moderne LED sind heute zwar aufgrund begrenzter Mengen noch relativ teuer – aber rechnet sich der Austausch von Halogen-Spots durch LED-Spots bereits heute? In Zusammenarbeit mit unserem Partner Grünspar haben wir einmal ein Beispiel ausgerechnet: Ein handelsüblicher Halogen-Spot mit 35 Watt im Vergleich zu einem vergleichbaren OSRAM LED-Spot mit 5 Watt. Cleantech & LED News / Leipzig, Münster. Im neuen Büro von CleanThinking.de in Leipzig standen wir kürzlich vor [...] (www.cleanthinking.de) weiter

LED vs. Halogen ? wie einfach Energie sparen heute sein kann - Im Vergleich: Ein Halogen-Spot mit gegenüber einem OSRAM LED-Spot mit 5 Watt - Amortisation nach 9 bis 12 Monaten

13.1.2013 - Die Veränderungen im Markt für Leuchtmittel gehen mit großen Schritten voran: Moderne LED sind heute zwar aufgrund begrenzter Mengen noch relativ teuer – aber rechnet sich der Austausch von Halogen-Spots durch LED-Spots bereits heute? In Zusammenarbeit mit unserem Partner Grünspar haben wir einmal ein Beispiel ausgerechnet: Ein handelsüblicher Halogen-Spot mit 35 Watt im Vergleich zu einem vergleichbaren OSRAM LED-Spot mit 5 Watt. Cleantech & LED News / Leipzig, Münster. Im neuen Büro von CleanThinking.de in Leipzig standen wir kürzlich vor [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Norbert Müller verstärkt Aufsichtsrat der juwi AG

13.1.2013 - Langjähriger Rittal-Chef seit Anfang Januar im Kontrollgremium des Energiespezialisten (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solarboom in Japan kurbelt europäische Solarproduktion an

13.1.2013 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera blickt positiv in die Zukunft der Sonnenenergie - weiterer Ausbau geplant (www.oekonews.at) weiter

Fraunhofer ISE erwirbt Patent-Portfolio von SCHOTT Solar

13.1.2013 - Know-how zur kristallinen Silicium-Photovoltaik bleibt in Europa (www.oekonews.at) weiter

Neues Material gewinnt Energie aus Wasserdampf

13.1.2013 - Anwendungspotenzial von Robotik bis zu tragbarer Elektronik. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Investitionsbank pumpt halbe Milliarde in EnBW-Windpark nördlich von Rügen [Energie]

12.1.2013 - Energie Kurzmeldung / Karlsruhe. Die Europäische Investitionsbank EIB hat eine halbe Milliarde in den Offshore-Windpark EnBW Baltic 2, der nördlich von Rügen entsteht, investiert. Die Finanzierung erfolgt in Form eines Darlehens. 32 Kilometer nördlich von der Insel Rügen entstehen derzeit 80 Windkraftanlagen im Meer, die bis zu 44 Meter tief verankert werden müssen. Mit einer Kapazität von 288 Megawatt wird EnBW Baltic 2 einen jährlichen Ertrag von 1,2 Mrd. Kilowattstunden erzielen. Damit lassen sich rund 340.000 Haushalte jährlich versorgen. Betreiber [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Von wegen Blackout!

12.1.2013 - Die Vergütung für Solarstrom war noch nie so niedrig wie 2012 – nämlich um die 17 Cent pro Kilowattstunde. Aber noch nie wurde so viel Solarstrom produziert wie im letzten Jahr. Solarenergie wird immer preiswerter – vor allem dank der Massenproduktion von Photovoltaik-Anlagen, die durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz initiiert wurde. Ein Kommentar von Franz Alt. (www.solarportal24.de) weiter

Hanergy kauft MiaSolé [Energie Kurzmeldung]

12.1.2013 - Energie Kurzmeldung, USA, China. Der globale Spitzenreiter in Sachen Dünnschicht-Photovoltaik, Hanergy, hat das US-Solarunternehmen MiaSolé komplett übernommen. Der Wert der Akquisition liegt – bezieht man zusätzliche Investitionen und deren Umsetzung ein, bei zwei Milliarden US-Dollar. Damit verschafft sich Hanergy Zugang zum stark wachsenden amerikanischen Absatzmarkt für Solarmodule – und stärkt seine Technologiebasis nach dem Kauf des deutschen Spezialisten Solibro weiter konsequent. Aus Sicht von MiaSolé ist die Übernahme durch Hanergy das Ergebnis einer neunmonatigen Suche, bei der das Solarunternehmen bereits Investitionen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Baden-Württemberg erhöht Zuschuss für Haussanierer um bis zu 1.875 Euro

12.1.2013 - Die L-Bank erhöhte im Dezember den Tilgungszuschuss der KfW-Kredite um 2,5 Prozentpunkte. (www.sonnenseite.com) weiter

Know-how zur kristallinen Silicium-Photovoltaik bleibt in Europa

12.1.2013 - Fraunhofer ISE erwirbt Patent-Portfolio von SCHOTT Solar. (www.sonnenseite.com) weiter

astora ? Wir speichern Erdgas

11.1.2013 - Kassel, Dezember 2012. Die astora GmbH & Co. KG mit Sitz in Kassel zählt zu den größten Erdgasspeicherbetreibern in Europa und setzt auf Versorgungssicherheit und Flexibilität für ihre Kunden. Erdgasspeicher Rehden ? Ein Erdgasspeicher am Knotenpunkt ? die Anbindung stimmt. Der Erdgasspeicher (www.openpr.de) weiter

BaumSparVertrag feiert 10. Geburtstag: Jubiläumsgewinnspiel mit attraktiven Preisen

11.1.2013 - Der BaumSparVertrag von ForestFinance feiert seinen 10. Geburtstag. Knapp 6.000 Kunden entschieden sich seit 2003 für das Einsteiger-Waldinvestment und schafften so in Panama mittlerweile über 270 Hektar Mischwald ? eine Fläche größer als der Berliner Wannsee. Anlässlich des Jubiläums verlost (www.openpr.de) weiter

Care-Energy steigt ins Solargeschäft ein

11.1.2013 - Am heutigen Tag (11.01.2013) schlossen die Care-Energy und der Photovoltaikhersteller Sun Invention eine großangelegte Kooperation. (www.presseportal.de) weiter

Fraunhofer ISE ist Finalist beim Zayed Future Energy Prize

11.1.2013 - Das Freiburger Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE nimmt zusammen mit zwei weiteren Finalisten der Kategorie Non Governmental Organization (NGO) an der Preisverleihung für den hoch dotierten Zayed Future Energy Prize am 15. Januar 2013 in Abu Dhabi teil. Ausgewählt wurden die Finalisten hinsichtlich ihres Einfluss auf einen spürbaren industriellen, gesellschaftlichen und ökologischen Wandel sowie ihrer Führungsrolle und Vorbildfunktion. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr Strom ? weniger Atom

11.1.2013 - Die Vergütung für Solarstrom war noch nie so niedrig wie 2012 ? nämlich um die 17 Cent pro Kilowattstunde. Aber noch nie wurde so viel Solarstrom produziert wie im letzten Jahr. Solarenergie wird immer preiswerter ? vor allem dank der Massenproduktion von PV-Anlagen, die durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz initiiert wurde. (www.sonnenseite.com) weiter

HKI-Cert: Neutrales Label bürgt für geprüfte Qualität moderner Feuerstätten

11.1.2013 - Online-Datenbank des Hersteller-Verbandes gibt Auskunft über Emissionsverhalten und Wirkungsgrad (www.presseportal.de) weiter

LG präsentiert OLED-TV mit gewölbtem Bildschirm - CES 2013: LG untermauert seine Rolle als Technologie-Vorreiter mit dem neuen, stylishen OLED TV

11.1.2013 - Der Elektronikkonzern LG Electronics präsentierte jetzt im Rahmen der Consumer Electronics Show CES 2013 in den USA einen OLED-TV mit leicht gewölbtem Display und kurbelt damit den Markt für OLED-Fernseher mächtig an. Der innovative OLED-TV besitzt einen geschwungenen Bildschirm und basiert auf der LG-eigenen WRGB-Technologie. Der Fernseher mit dem unglaublich dünnen und nach innen gewölbten Bildschirm steht für beispiellose Bildqualität und Farben, die so real wie in der Natur wirken. Cleantech und OLED-TV News / USA. Im Gegensatz zu LCD- [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bafa meldet Plus bei Förderung Erneuerbarer

11.1.2013 - Das Bafa hat 2012 im Vergleich zum Vorjahr 30 Prozent mehr Zuschüsse für Heizen mit erneuerbaren Energien ausbezahlt. Rund 150 Millionen Euro gingen an Zuschüssen an Hausbesitzer, die Heizungen ausgetauscht oder verbessert haben. Die Anzahl der geförderten Anlagen ist von 60.000 auf 75.000... (www.enbausa.de) weiter

NEU: WiRo BHKW-Rechner zum Einbinden in Stadtwerke Webseiten

11.1.2013 - Die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) gehört vor dem Hintergrund der Energiewende zu den großen Effizienzpotentialen in Industrie und Gewerbe, im Wohnungsbau, bei Kommunen, Krankenhäusern und Schwimmbädern. Mit der Erhöhung der Fördersätze im KWK-Gesetz 2012 wird die Kraft-Wärme-Kopplung attraktiver. Hinzu kommen Strompreissteigerungen im (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Termin für Abstimmung über Insolvenzplan festgesetzt

11.1.2013 - Das Planverfahren zur Sanierung der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) tritt in die entscheidende Phase: Das zuständige Amtsgericht Ulm hat nach erfolgter Prüfung den 29. Januar 2013 als Termin für die Erörterung und Abstimmung über den Insolvenzplan festgesetzt. Nach Zustimmung der Gläubiger und der Bestätigung durch das Insolvenzgericht könnte dann die Aufhebung des Planverfahrens erfolgen und die centrotherm photovoltaics AG wieder auf einer soliden finanziellen Basis als saniertes Unternehmen in voller Eigenständigkeit am Markt operieren. (www.solarportal24.de) weiter

Funkdatenloggersystem: SAMsation - Kabellos zur Windgeschwindigkeit!

11.1.2013 - Kassel, 10.01.2013: Mit dem neuen Datenloggersystem SAMsation des Unternehmens EOL energie-online.de GmbH wird vieles einfacher, kostengünstiger und sicherer bei der Durchführung von Windmesskampagnen; denn SAMsationist ein Datenloggersystem, das mit einem Funkdatenlogger (WLAN) arbeitet. Die Messdaten werden über eine 2,4 GHz Funkverbindung an eine Basiseinheit gesendet. Damit ist das System im gleichen Frequenzband wie z.B. WLAN oder Bluetooth weltweit anwendbar. weiter

E-Control erwartet Wettbewerbsbelebung durch Stromverkauf im Supermarkt

11.1.2013 - Regulierungsbehörde begrüßt Verkauf von Strom über Lebensmittelhandel - Höhere Aufmerksamkeit für Stromanbieterwechsel (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace: Durchbruch durch Ökostrom im Supermarkt

11.1.2013 - Greenpeace Strom-Check bestätigt höchste Ökostrom-Qualität Österreichs (www.oekonews.at) weiter

Umweltbundesamt startet Register für Öko-Strom

11.1.2013 - Das Herkunftsnachweisregister für Öko-Strom (HKNR) beim Umweltbundesamt (UBA) hat seinen Betrieb aufgenommen. Damit setzt Deutschland eine europäische Vorgabe für mehr Verbraucherschutz im Strommarkt um. Das UBA bestätigt mit den Herkunftsnachweisen, dass Strom aus Erneuerbaren Energien erzeugt wurde. Eine Art 'Geburtsurkunde' des Öko-Stroms also. Allerdings ist der neue Herkunftsnachweis kein Qualitätssiegel. (www.solarportal24.de) weiter

Herkunftsnachweise sorgen für Durchblick im Ökostrommarkt

11.1.2013 - Damit setzt Deutschland eine europäische Vorgabe für mehr Verbraucherschutz im Strommarkt um. (www.sonnenseite.com) weiter

IHS: Konsolidierung der Solar-Industrie wird 2013 anhalten

11.1.2013 - Photovoltaik-Marktprognose von IHS: Finanziell wird es für viele Photovoltaik-Hersteller in diesem Jahr schwer werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Hanergy entwickelt sich mit der Akquisition des Solarunternehmens MiaSole aus dem Silicon Valley zum neuen Ökostromgiganten

11.1.2013 - Chinas größtes privates Ökostromunternehmen Hanergy, weltweit die Nummer eins in der Herstellung von Dünnschicht-Photovoltaik, erwarb100 Prozent der Anteile an dem Unternehmen und brachte die Akquisition damit zum Abschluss. (www.presseportal.de) weiter

Hanergy entwickelt sich mit der Akquisition des Solarunternehmens MiaSole aus dem Silicon Valley zum neuen Ökostromgiganten

11.1.2013 - Chinas größtes privates Ökostromunternehmen Hanergy, weltweit die Nummer eins in der Herstellung von Dünnschicht-Photovoltaik, erwarb100 Prozent der Anteile an dem Unternehmen und brachte die Akquisition damit zum Abschluss. (www.presseportal.de) weiter

Deutscher Energiekonzern in Bedrängnis

10.1.2013 - Der deutsche Energie- und Atomkonzern EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat Probleme, wie deutsche Medien berichten - Es gibt auch enge Verbindungen nach Österreich (www.oekonews.at) weiter

Im Supermarkt sauberen Strom kaufen

10.1.2013 - 100 Prozent aus Österreich, 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen (www.oekonews.at) weiter

EANS-News: Gläubiger stimmen am 29. Januar über Sanierungsplan der centrotherm photovoltaics AG ab

10.1.2013 - (www.presseportal.de) weiter

CES 2013: Wie Samsung, Panasonic, Sony und LG den Markt für OLED-TVs anheizen - Eine Premiere nach der anderen: Auf der CE-Messe in Las Vegas zeigen die großen Elektronikkonzerne die OLED-Fernsehtechnologie der Zukungft

10.1.2013 - Der Markt für energieeffiziente OLED-TVs der Zukunft steht noch ganz am Anfang. Doch die großen Hersteller Samsung, Panasonic, Sony, LG sowie Philips und Toshiba sind längst in der Spur, sich auf den relevanten Messe rund um Home Entertainment gegenseitig mit Prototypen und Ankündigungen zu übertreffen. Von gebogenen Fernsehern mit OLED-Technologie bis zum kombinierten Technologie-Wunder mit einer Auflösung von 4k. Cleantech, OLED-TV News / USA. Die Elektronikmesse CES 2013 in Las Vegas ist der Trendsetter der Elektronikbranche für mindestens das kommende [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Umfangreiches Photovoltaik-Know-how soll in Europa bleiben

10.1.2013 - Das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und die SCHOTT Solar AG haben sich auf den Transfer von 111 Patentfamilien zur kristallinen Photovoltaik geeinigt. Auf diese Weise sorgen die beiden Partner dafür, dass umfangreiches Know-how der Photovoltaik-Branche in Europa bleibt. 'Wir haben damit einen wichtigen Meilenstein für den Erhalt dieser Zukunftstechnologie in Deutschland gesetzt', so Institutsleiter Prof. Eicke Weber. (www.solarportal24.de) weiter

Energiebranche: Metasonic Suite optimiert Prozesse

10.1.2013 - Laut aktueller Studie der Softwareinitiative Deutschland e.V. (SID) wird Bedarf an modernen BPM-Lösungen in der Energiewirtschaft stark zunehmen (www.presseportal.de) weiter

Kein Datenmonopol im Energiemarkt

10.1.2013 - EDNA wendet sich gegen SAP-Vorstoß zu zentraler Datendrehscheibe Die SAP schlägt in einer Studie den Aufbau einer zentralen Datendrehscheibe für den Energiemarkt vor, über die nicht nur sämtliche Verbrauchsdaten der künftigen Smart-Metering-Infrastruktur verwaltet und verteilt werden sollen. Auch die Marktprozesse wie (www.openpr.de) weiter

Intelligente Steckdose FRITZ!DECT 200 ab sofort im Handel (BILD)

10.1.2013 - FRITZ!DECT 200 schaltet intelligent elektrische Geräte (www.presseportal.de) weiter

VUB-Geschäftsführer Andreas Reinhardt verlässt das Unternehmen / VNG Verbundnetz Gas Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft m.b.H. bekommt neuen Geschäftsführer

10.1.2013 - Andreas Reinhardt (40), bislang Geschäftsführer der VUB wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31. Januar 2013 verlassen. (www.presseportal.de) weiter

VKU zur Ökodesign-Richtlinie der Europäischen Kommission / EU-Kommission gefährdet deutsche Wasserinfrastruktur

10.1.2013 - Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) zeigt sich irritiert über den Vorstoß der Europäischen Kommission, mittelfristig nur noch wassersparende Duschköpfe und Wasserhähne zuzulassen. (www.presseportal.de) weiter

Aussteller der CES 2013: LG Electronics präsentiert Smart-Home-Dienste - Der Weltkonzern LG platziert sich mit neuen Smart-Home-Diensten auf dem Zukunftsmarkt

10.1.2013 - Die Consumer Electronics Show (CES) öffnet in diesen Tagen wieder die Tore für die Elektronik- und Multimedia-Interessierten. Die weltweit größte Messe für Unterhaltungselektronik zeigt Trends, Innovationen und Kuriositäten der Branche. Der Global Player Microsoft wird in diesem Jahr zwar erstmals nicht auf der Messe vertreten sein, doch das mindert die Vielfalt der Aussteller nur bedingt. So wird beispielsweise der Weltkonzern LG Electronics als Aussteller in Las Vegas zugegen sein. Präsentiert werden neue Funktionen des LG-Smart-Home-Services, die von CES mit einem Award ausgezeichnet [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste kommerziell verfügbare LED mit rekordverdächtiger Lichtausbeute von CREE - 200 Lumen pro Watt / Besseres Preis-Leistungsverhältnis für LED-Arrays

10.1.2013 - Nur zwei Jahre nachdem CREE in Labortests die Leistungsgrenze von 200 Lumen pro Watt durchbrochen hat, bringt das Unternehmen mit der XLamp MK-R die branchenweit erste LED mit einer Lichtausbeute von 200 Lumen pro Watt auf den Mark. Diese rasante Entwicklung konnte laut Unternehmensangaben durch die Weiterentwicklung der SC³ Technology Plattform erreicht werden. Damit setzt Cree neue Maßstäbe bei der Entwicklung leistungsfähiger Beleuchtungstechnik. Gebäude & LED News/ München. Die neuen XLamp MK-R LEDs ermöglichen Anwendungen mit einem hohen Lichtstrom von mehr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Marktforschung: Ermittlung der Preise von Solarstromanlagen in Österreich

10.1.2013 - Onlineumfrage mit Gewinnspiel (www.oekonews.at) weiter

Solarboom in Japan kurbelt europäische Solarproduktion an

10.1.2013 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera blickt positiv in die Zukunft der Sonnenenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Hightech-Anlage zieht CO2 aus der Atmosphäre ab

10.1.2013 - Carbon Engineering will pro Jahr 100.000 Tonnen des Gases gewinnen. (www.sonnenseite.com) weiter

BAU 2013: Leben im Mini-Kraftwerk?

10.1.2013 - Leitthema Energie 2.0 auf der BAU 2013: Seit der Atomkatastrophe von Fukushima ist das Wort ?Energiewende? in aller Munde. Es bezeichnet nicht nur die Abkehr von fossilen Energieträgern und die Hinwendung zu regenerativen Energien. Es steht auch allgemein für die Notwendigkeit, Energie zu sparen und Energie zu gewinnen. Wie die politischen Rahmenbedingungen dafür aussehen und wie man sie durch technologischen Innovationen umsetzen kann, zeigt die BAU 2013 unter dem Stichwort ?Energie 2.0?. Im Rahmenprogramm und auf den Ständen vieler Aussteller geht es darum, welche Folgen die Energiewende für das Planen und Bauen hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Baumann Massivhaus AG für 2013 gut gerüstet.

10.1.2013 - (www.presseportal.de) weiter

SPD unternimmt Vorstoß für Mietreform

9.1.2013 - Die SPD will durch einen Vorstoß zum Mietrecht sozialpolitisch Land gewinnen. Geplant ist dazu eine Mietpreisbegrenzung nicht nur für Bestands-, sondern vor allem auch für Neumieten. 'Bei Neuvermietungen darf die Miete um nicht mehr als zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete... (www.enbausa.de) weiter

GeoTHERM - expo & congress, 28. Feb. + 1. März 2013, Messe Offenburg

9.1.2013 - Europas größte Geothermie-Fachmesse GeoTHERM veröfflicht das Kongressprogramm Zwei parallel laufende Kongresse zur Tiefen und Oberflächennahen Geothermie / 40 Fachvorträge von Branchen-Experten / BWP PraxisForum Erdwärme im Rahmen der GeoTHERM / Ausstellungsfläche vergrößert / Frühbucher-Vorteil bis Ende Januar OFFENBURG. Das Kongressprogramm der (www.openpr.de) weiter

Wattner kauft Photovoltaik-Kraftwerke mit 15 Megawatt Leistung

9.1.2013 - Wattner hat zwei in 2012 errichtete Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtleistung von 15,4 Megawatt (MW) erworben und bringt sie in seine geschlossenen Solarfonds der Wattner SunAsset-Serie ein. Die Transaktionen haben ein Gesamtvolumen von zirka 26 Millionen Euro. Eine Freiflächenanlage mit 7,3 MW Leistung befindet sich in der Gemeinde Löwenberger Land in Brandenburg. Das größere der beiden Kraftwerke erreicht eine Kapazität von 8,1 MW und wurde auf einer Freifläche in der Nähe von Horka in Sachsen errichtet. (www.solarportal24.de) weiter

Umwelttechnologien für das chinesische Festland

9.1.2013 - Hand in Hand mit dem steigenden Interesse der chinesischen Behörden an Umweltfragen wächst auf dem chinesischen Festland der Markt für grüne Technologien. Um diese Geschäftschancen nutzen zu können, brauchen in Hongkong ansässige Unternehmen nicht nur innovative und gefragte Technologien, (www.openpr.de) weiter

WATTNER kauft Solarkraftwerke mit 15 Megawatt Leistung / Zwei neue Kraftwerke für Solarfonds übernommen

9.1.2013 - Wattner hat zwei in 2012 errichtete Solarkraftwerke mit einer Gesamtleistung von 15,4 Megawatt (MW) erworben und bringt sie in seine geschlossenen Solarfonds der Wattner SunAsset-Serie ein. (www.presseportal.de) weiter

SPD unternimmt Vorstoß für Mietbremse

9.1.2013 - Die SPD will durch einen Vorstoß zum Mietrecht sozialpolitisch Land gewinnen. Geplant ist dazu eine Mietpreisbegrenzung nicht nur für Bestands-, sondern vor allem auch für Neumieten. 'Bei Neuvermietungen darf die Miete um nicht mehr als zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete... (www.enbausa.de) weiter

Neue Berufung für die erecon AG

9.1.2013 - Es war längst überfällig - jenes neue Berufsbild, welches die deutschen Industrie- und Handelskammern gemeinsam mit der Europäischen Union seit einigen Jahren in die Praxis umsetzen: Auf allen Management-Etagen großer Unternehmen sollen künftig 'Energie-Manager nach EU-Standard' (EurEM) Einzug halten. 1.800 (www.openpr.de) weiter

VKU-Hauptgeschäftsführer Reck zu Gast in Wildbad Kreuth /

9.1.2013 - Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), hat heute auf Einladung der CSU an einem energiepolitischen Gespräch im Rahmen der Klausurtagung in Wildbad Kreuth teilgenommen. (www.presseportal.de) weiter

Deutschland: Herkunftsnachweise sorgen für Durchblick im Ökostrommarkt

9.1.2013 - Umweltbundesamt startet Register für Ökostrom (www.oekonews.at) weiter

Fondsanbieter Energy Capital Invest hat weiteren Fonds mit maximalem Gewinnanteil aufgelöst

9.1.2013 - Stuttgart, 09.01.2013. Innerhalb von nur wenigen Monaten konnte die Energy Capital Invest in 2010 die ?US Öl- und Gasfonds VII KG? mit einem Eigenkapital von rund 40 Millionen Euro platzieren und wie geplant in das ECI-Fördergebiet McMullen im Bundesstaat Texas (www.openpr.de) weiter

Kleinwasserkraft - Bestandsaufnahme zu Jahresbeginn!

9.1.2013 - Licht und Schatten bei Stromabnahmepreisen (www.oekonews.at) weiter

switch eröffnet "Energiespar-Shop"

9.1.2013 - Österreichs führender alternativer Energieanbieter für Strom und Erdgas eröffnet heute einen Energiespar-Shop im Internet. (www.presseportal.de) weiter

Handelsblatt muss Falschberichte zu FlexStrom einstellen

9.1.2013 - Die Wirtschafts- und Finanzzeitung Handelsblatt muss zahlreiche Falschaussagen über unabhängigen Stromanbieter FlexStrom unterlassen. (www.presseportal.de) weiter

Auf der Suche nach der ultimativ günstigen Solarzelle

9.1.2013 - Am 1. November 2012 startete das EU-Forschungsprojekt 'TREASORES'. Die 14 Projektpartner erhalten in den nächsten drei Jahren gut neun Millionen Euro, um günstige Produktionstechnologien für großflächige organische Elektronik zu entwickeln, etwa für Lichtpaneele und Solarzellen. Forschungsziel sind leitfähige, transparente und flexible Substrate, die es ermöglichen, Photovoltaik- oder Leuchtelemente im so genannten 'roll-to-roll'-Verfahren praktisch 'endlos' und damit 'ultimativ kostengünstig' herstellen zu können. (www.solarportal24.de) weiter

Windkraftanlagen im regelmäßigen Check - Kontrollflüge mit Flugrobotern, eine preisgünstige Alternative?

8.1.2013 - Sie schießen aus dem Boden wie im Frühjahr der Spargel: In vielen Regionen spricht man schon von einer ?Verschandelung? der Gegend ? gerade dort, wo der Tourismus die Haupteinnahmequelle ist. Windkraftanlagen stehen längst nicht mehr nur allein in der norddeutschen (www.openpr.de) weiter

Solarboom in Japan kurbelt europäische Solarproduktion an

8.1.2013 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera blickt positiv in die Zukunft der Sonnenenergie. Das europäische Werk im tschechischen Kadan produziert derzeit bei voller Kapazität - und es gibt Pläne zum weiteren Ausbau. Die dort produzierten Photovoltaik-Module sollen unter anderem die boomende Nachfrage in Asien befriedigen. In Japan wächst die Solarbranche nach dem katastrophalen Unglück in Fukushima und der Abschaltung der Kernkraftwerke als Folge dessen weiter, berichtet das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Kostenloses Energiereservoir: Wärme aus der Luft - Luft-/Wasser-Wärmepumpe als Alternative zum klassischen Heizkessel wird immer attraktiver

8.1.2013 - Die Preise für Öl und Gas steigen. Rohöl ist so teuer wie nie zuvor. Laut dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) kostete eine Tonne importiertes Rohöl im Jahr 2011 durchschnittlich 593 Euro und überstieg damit den bisherigen Höchstwert aus dem Jahr 2008 um mehr als 100 Euro. Mit den Rohölpreisen stiegen gleichzeitig die daran gekoppelten Gaspreise. Kostensenkende Alternativen zu klassischen Heizkesseln werden daher immer interessanter. Die Technologie der Luft-/Wasser-Wärmepumpe bietet beispielsweise einen echten Mehrwert. CleanTech & Energieeffizienz News / Wiesbaden. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Canadian Solar baut „Solarprojekt des Jahres 2012“

8.1.2013 - Der Photovoltaik-Park in Süd-Brandenburg entstand auf einem ehemaligen Tagebau-Gelände in der Nähe der ostdeutschen Gemeinde Meuro nahe Senftenberg und erstreckt sich über eine Fläche von 352 Hektar. Über eine halbe Million Photovoltaik-Module der Canadian Solar Inc. wurden dort verbaut. Nun hat das kanadische Unternehmen dafür die Auszeichnung 'Bestes Solarprojekt des Jahres 2012' erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

Kyocera Solarwerk Kadan produziert bei voller Kapazität / Solarboom in Japan kurbelt europäische Solarproduktion an

8.1.2013 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera blickt positiv in die Zukunft der Sonnenenergie. (www.presseportal.de) weiter

Rösler macht erneut Druck für EEG-Reform

8.1.2013 - Das EEG-Konto rutschte im vergangenen Jahr fast 2,7 Milliarden Euro ins Minus. (www.sonnenseite.com) weiter

COLEXON Energy AG legt Termin für außerordentliche Hauptversammlung fest

8.1.2013 - Der Vorstand der COLEXON Energy AG (Hamburg) will heute die außerordentliche Hauptversammlung zur Beschlussfassung über die beabsichtigten Kapitalmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Erwerb der zumindest 80%-igen Beteiligung an dem nicht börsennotierten belgischen Solarunternehmen 7C Solarparken NV (Mechelen/Belgien) auf den 15. Februar 2013 einberufen. Das gab das Photovoltaik-Unternehmen in einer Adhoc-Meldung bekannt. (www.solarportal24.de) weiter

KfW IPEX-Bank finanziert Energieeffizienz für Krankenhäuser

8.1.2013 - - Umweltdarlehen für Neubau der Wesermarsch-Klinik in Nordenham - Mittel aus dem Energieeffizienzprogramm der KfW (www.presseportal.de) weiter

Carbon Disclosure Leadership Index: Steria wird klassenbester IT-Dienstleister

8.1.2013 - Die Steria Gruppe, ein führender europäischer IT-Dienstleister, ist vom Carbon Disclosure Project für die Offenlegung seines Engagements gegen den Klimawandel mit der Bestnote unter den an der Pariser Börse (SBF 250) gelisteten Unternehmen ausgezeichnet worden. (www.presseportal.de) weiter

Energiesparmeister-Wettbewerb 2013 startet / Klimaschutzkampagne und Bundesumweltministerium suchen das beste Schulprojekt in jedem Bundesland / Preise in Höhe von 50.000 Euro

8.1.2013 - Der Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen startet heute in die fünfte Runde. Zum fünfjährigen Jubiläum werden die Spielregeln komplett auf den Kopf gestellt: Erstmals zeichnet die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne "Klima sucht Schutz" das beste Schulprojekt in jedem Bundesland aus. (www.presseportal.de) weiter

Von googelnden Vermietern und kinderlosen Paaren

8.1.2013 - Gerade in Großstädten hat der Vermieter von heute eine gewisse Machtstellung. Preiswerte Wohnungen sind rar und darum hart umkämpft. (www.oekonews.at) weiter

In die Sonne investieren oder auf lange Sicht Geld verlieren

8.1.2013 - GlobalData Consultant warnt die europäischen Energieverbraucher: Gaspreise werden weiter vehement steigen (www.oekonews.at) weiter

Konkrete Zahlen für EEG-Umlage

8.1.2013 - 20 Milliarden Euro gingen im Jahr 2012 an die Grünstromproduzenten. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorteile und Nachteile von Kernenergie und Atomstrom

7.1.2013 - Kaum eine Energiegewinnung ist so umstritten und wird intensiver diskutiert als jene mittels Atomkraftwerken. Während Befürworter die Umwelt und deren Schutz in den Vordergrund rücken, beharren Gegner auf die Gefahren die eine solche Energiegewinnung mit (www.oekonews.at) weiter

Vor- und Nachteile von Windenergie

7.1.2013 - Dass Wind ein kostenloser und sauberer Energielieferant ist, welcher in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird, ist hinlänglich bekannt. (www.oekonews.at) weiter

Solarmanufaktur Jurawatt GmbH erhält ISO 9001 und ISO 14001 Zertifizierung

7.1.2013 - Die Jurawatt GmbH ist ein international führender Hersteller von leistungsfähigen PV-Modulen. Die Innovationskraft der ?Solarmanufaktur? mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz ist durch zahlreiche Patente belegt. Als Tochterunternehmen der international agierenden J.v.G. Thoma GmbH greift Jurawatt auf umfassendes Know-how (www.openpr.de) weiter

CSO Energy: Zuwachs von 150 MW im internationalen Geschäft - Starker Ausbau des Windportfolios in Frankreich

7.1.2013 - CSO Energy baute im zurückliegenden Jahr das Betriebsführungsportfolio enorm aus und gewann neue Windpark-Projekte in Frankreich, Deutschland und erstmals auch in Polen. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Boot 2013: Präsentation von Watermakern mit patentierter Technologie und einmaligem Messerabatt

7.1.2013 - Die Kernkompetenz der H2O-Factory ist die Entwicklung und der Bau von kleinen dezentralen Anlagen zur Trinkwassergewinnung aus Brack- und Meerwasser. Zum Einsatz kommt die patentierte Aquavendola-Technologie auf Basis der Umkehr-Osmose. Diese Technik ermöglicht überragende Merkmale beim Energieverbrauch, bei der Zuverlässigkeit (www.openpr.de) weiter

Gaspreisentwicklung - Klimafreundliches Gas günstiger als herkömmliches Erdgas vom Grundversorger

7.1.2013 - Ein guter Vorsatz für 2013 ? umweltbewusst mit CO2-neutralem Gas heizen! Leipzig, 7.1.2013 Die Diskussion um die Energiewende sensibilisiert zunehmend mehr Verbraucher für Energiepreise und Umweltschutz. Laut einer unabhängigen, repräsentativen Marktstudie der Gutenberguniversität Mainz möchten in Zukunft 89% der Verbraucher CO2-neutrale Produkte (www.openpr.de) weiter

Fast täglich ein neues Sonnenhaus

7.1.2013 - Ein neues Sonnenhaus pro Werktag – mit diesem Ergebnis schloss das Sonnenhaus-Institut e.V. (Straubing) das Jahr 2012 ab. Das Kompetenznetzwerk verzeichnet damit - gegenläufig zur allgemeinen Entwicklung des Solarthermie-Marktes - bereits im vierten Jahr starkes Wachstum. Über 250 neue Sonnenhäuser in Deutschland sorgen bei ihren Bewohnerinnen und Bewohnern für Unabhängigkeit von der stetig steigenden Kostenentwicklung bei Öl, Gas und Heizstrom. (www.solarportal24.de) weiter

Smart Home: Zweite Runde des Wettbewerbs gestartet - Bewerbungsfrist 2013 bekannt gegeben / Bewerbungsvoraussetzungen benannt

7.1.2013 - Der SmartHome Deutschland Award prämiert jährlich kreative Produkte, Projekte und StartUps im Bereich smarter Assistenten/ Applikationen und zeichnet herausragende Leistungen in den Bereichen SmartHome sowie SmartBuilding aus. Träger und Initiator ist die SmartHome Initiative Deutschland e.V.  Im vergangenen Jahr gehörten beispielsweise die Thamm & Partner GmbH, die locate solution GmbH oder Loxone Electronic zu den glücklichen Gewinnern. In der Kategorie bestes StartUp wurde unter anderem tado – Cloud Climate Control (nähere Infos zum Unternehmen hier) von der Jury ausgezeichnet. Nun wurde [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wochenserie: Das große CleanThinking.de Interview mit Eckhard Fahlbusch - Teil 4: Fahlbusch über Förderung und Subventionierung, die EU-Fahrzeugrichtlinie und weitere Rahmenbedingungen zum Markthochlauf der Elektromobilität

7.1.2013 - CleanThinking.de startet mit einer Wochenserie in das Jahr 2013. Im fünfteiligen CleanThinking.de Interview mit Eckhard Fahlbusch werden Fragen rund um Erneuerbare Energien, Elektromobilität und Speichertechnologien beantwortet. Der Experte für sämtliche Batterietechnologien und deren Anwendungen als Energiespeicher resümiert über Vergangenes, beschreibt die Gegenwart und blickt in die Zukunft der Elektromobilitäts- und CleanTech-Branche. CleanThinking.de: Herr Fahlbusch, wie ist die Förderung bzw. Subventionierung im nationalen und globalen Energie- und Automarkt zu bewerten? Fahlbusch: Die zeitweilige Förderung von Elektromobilität und Erneuerbaren Energien bis zu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

90 Prozent der NRW-Stadtwerke setzen auf Erneuerbare Energien

7.1.2013 - Auch Stadtwerke und Regionalversorger drängen kräftig auf den Wachstumsmarkt der Erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Urenco erhält Uran per LKW aus Russland: Deutsches Bundesamt für Strahlenschutz genehmigt 10 Transporte

7.1.2013 - Atomkraftgegner kritisieren Urantransporte durch Europa (www.oekonews.at) weiter

SGL Group sponsert Lehrstuhl an der EBS - Cleantech-Unternehmen finanziert Einrichtung für "Supply Chain Management" an der European Business School

5.1.2013 - Die SGL Group will mit dem Lehrstuhl für Supply Chain Management an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht eine interdisziplinär angelegte, längerfristige Zusammenarbeit schaffen, die sich mit integrierten Logistikketten über den gesamten Wertschöpfungsprozess hinweg beschäftigt. Cleantech News / Oestrich-Winkel, Wiesbaden. Damit gehen das Wiesbadener Cleantech-Unternehmen SGL Carbon und die EBS-Universität in Oestrich-Winkel eine Kooperation ein. Der Lehrstuhl soll am Institute for Supply Chain Management – Procurement and Logistics (ISCM) angesiedelt werden. Inhaber des Lehrstuhls wird Prof. Dr. Hans Sebastian Heese [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energie: E.ON veräußert Anteile an Tochter Thüringer Energie - Kommunaler Energiezweckverband Thüringen (KET) und Thüga kaufen Anteile am Regionalversorger

5.1.2013 - Der Energieversorger E.ON hat in der vergangenen Woche die Anteile an der E.ON Thüringer Energie an den Kommunalen Energiezweckverband Thüringen (KET) veräußert. Konkreter wurde ein 43-prozentiger Anteil für 900 Mio. Euro verkauft. Damit wird die Energiewende in Deutschland wieder ein kleines Stück mehr in die Hände der Kommunen und kommunalen Energieversorger gelegt. Cleantech und Energie News / Erfurt. Mit dem Verkauf des Thüringer Unternehmens kommt E.ON bei der Neuordnung seines deutschen Regionalversorger-Geschäftes einen entscheidenden Schritt voran. E.ON hatte Mitte 2012 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ökologisch und ökonomisch ein Erfolg: Ein Benzinpreis der in die Höhe geht

5.1.2013 - Irlands Wirtschaft lag darnieder - Die Strategie gegen das Budgetdefizit: Steuern auf fossile Rohstoffe (www.oekonews.at) weiter

Iberdrola beauftragt 80 MW-Windpark "Chirnogeni"

5.1.2013 - Nordex baut sein Geschäft in Rumänien weiter aus (www.oekonews.at) weiter

Tideum präsentiert auf der E-world Analyse-Software für Tarife und Verbrauchsdaten von Energieversorgern

4.1.2013 - Das neue ?Tideum pricing? macht Wissen über Preise und Kunden sichtbar. Im komplexen und hart umkämpften Energiemarkt ist Wissen alles. Viele Informationen schlummern ungenutzt in den vorhandenen Daten, obwohl deren Analyse den EVU entscheidende Wettbewerbsvorteile liefern würde. Um dieses Wissen sichtbar (www.openpr.de) weiter

Energiewende: Siemens und RWE mit neuer Elektrolyse-Technik zur Stromspeicherung - Neue Technologie mit Protonenaustauschmembran beschleunigt Umwandlung von Strom zu Wasserstoff

4.1.2013 - Die Elektrolyse zur Zerlegung von Wasser in Wasserstoff und Sauerstoff ist unter Energiewende-Experten derzeit in aller Munde. Unternehmen, die moderne Elektrolyseure auf den Markt bringen, haben daher erstklassige Zukunftsaussichten. Kein Wunder, dass Siemens auch in diesem Sektor des Energie-Marktes mitmischt. Jetzt testet der Energieversorger RWE ein Elektrolyse-System von Siemens, das dank einer protonendurchlässigen Membran neue Möglichkeiten der Wasserspaltung schafft. Cleantech und Energie News / Essen. RWE Power testet seit Oktober die Power-To-Gas-Technologie am Kraftwerk in Niederaußem. Ziel ist es, überschüssigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sachsen investiert in Photovoltaik-Forschung

4.1.2013 - Der Freistaat Sachsen investiert 1,5 Millionen Euro in zwei neue Nachwuchsforschergruppen, die an der Universität Leipzig neue Technologien und Konzepte der effizienten Energieumwandlung, -speicherung und -nutzung erforschen sollen. 'Die Forschungsprojekte an der Universität Leipzig bereiten hochqualifizierte Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler für eine Tätigkeit in der energieorientierten sächsischen Wirtschaft vor. Dadurch kann die Konkurrenzfähigkeit des sächsischen Photovoltaik- und Energie-Standortes nachhaltig und langfristig gestärkt werden', so Sachsens Wissenschaftsministerin Sabine von Schorlemer. (www.solarportal24.de) weiter

Ausbau des Managements bei Sputnik Engineering (SolarMax)

4.1.2013 - Hans Fritzsche wechselt als CSO in die Geschäftsleitung der Sputnik Engineering AG, Gerald Znoyek wird neuer Geschäftsführer der deutschen Sputnik Engineering GmbH weiter

Wasserstoff aus Strom: RWE Power testet neue Elektrolyse-Technik zur Stromspeicherung

4.1.2013 - Neue Testanlage im Innovationszentrum Kohle am Kraftwerk Niederaußem ist weiterer Baustein für "Power-to-Gas"-Vorhaben - Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie fördert Projekt im Rahmen der Forschungsinitiative CO2RRECT (www.presseportal.de) weiter

Zufriedenheitssiegel für Stromanbieter: CHECK24 vergleicht Preise und Qualität

4.1.2013 - Kundenzufriedenheits-Siegel kennzeichnet Versorger mit gutem Preis-Leistungsverhältnis / Dank integrierter Filter können Verbraucher jederzeit übersichtlich und transparent ihre Einstellungen zu ändern München, 03. Januar 2013 Verbraucherschützer rufen angesichts der rasant steigenden Energiepreise erneut zum Versorgerwechsel auf. Dabei sollten Verbraucher nicht nur die Preise, (www.openpr.de) weiter

WINAICO blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

4.1.2013 - Ausbau der Vertriebsaktivität und Gründung von drei neuen Niederlassungen Creglingen, 19.12.2012 ? WINAICO konnte sich im schwierigen Marktumfeld behaupten und blickt positiv auf das Jahr 2012 zurück. Neben dem Ausbau der europäischen Marktpräsenz, hat WINAICO in diesem Jahr Niederlassungen in den (www.openpr.de) weiter

Besonders gefragt: Investitionen in Erneuerbare Energien

4.1.2013 - Investitionsmöglichkeiten in Entwicklungs- und Schwellenländern rücken stärker in den Fokus institutioneller Investorinnen und Investoren in Deutschland. Besonders großes Interesse besteht an Infrastrukturprojekten wie z.B. im Bereich Erneuerbarer Energien. Das sind Ergebnisse einer Umfrage, die das Institut für Markt-Umwelt-Gesellschaft (imug) aus Hannover im Auftrag der DEG - Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH durchführte. (www.solarportal24.de) weiter

Warren Buffett setzt auf Solar

4.1.2013 - Das US-Unternehmen SunPower hat das Solarprojekt Antelope Valley in Kalifornien für 2,5 Milliarden US-Dollar (1,9 Milliarden Euro) an den Energiekonzern MidAmerican Energy Holdings verkauft. (www.sonnenseite.com) weiter

pro clima Fachforum auf der BAU 2013: Innendämmung von Außenwänden

4.1.2013 - 90 Prozent der Gebäude in Deutschland und Europa sind nicht energieeffizient. Der Staat und die EU fördern Sanierungen. (www.presseportal.de) weiter

Deutschland: Preis für Photovoltaikanlagen im Vorjahr weiter gesunken

4.1.2013 - Rückgang der Preise von Photovoltaikanlagen gegenüber dem Vorjahr um 21,08 Prozent- Mehr als die Hälfte der Anlagen von Fernostherstellern (www.oekonews.at) weiter

Ökologisch und Ökonomisch ein Erfolg: Ein Benzinpreis der in die Höhe geht

4.1.2013 - Irlands Wirtschaft lag darnieder - Die Strategie gegen das Budgetdefizit: Steuern auf fossile Rohstoffe (www.oekonews.at) weiter

LG bringt OLED-Fernseher für 7.800 Euro - OLED-TV von LG wiegt weniger als 10 Kilo und kommt zunächst in Korea auf den Markt

3.1.2013 - Es ist die neueste Generation besonders energiesparender Fernseher: LG hat jetzt den Preis und den Verkaufsstart für sein neues Flaggschiff-Produkt, den OLED-Fernseher mit einer Bildschirmdiagonalen von 55 Zoll bekannt gegeben. Zunächst wird der nur 10 Kilo schwere OLED-Fernseher (Model 55EM9700) für umgerechnet 7.800 Euro in Korea in die Läden kommen. Erste Tests des Fernsehers zeigen sehr gute Ergebnisse. Saubere Produkte und OLED News / Ratingen. Ab Februar startet dann die Geräteauslieferung in Korea. Erst in den kommenden Wochen soll ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wochenserie: Das große CleanThinking.de Interview mit Eckhard Fahlbusch - Teil 2: Fahlbusch über die Wirtschaftlichkeit Erneuerbarer Energien, die Rolle der Speicherlösungen und Akzeptanz der Elektromobilität

3.1.2013 - CleanThinking.de startet mit einer Wochenserie in das Jahr 2013. Im fünfteiligen CleanThinking.de Interview mit Eckhard Fahlbusch werden Fragen rund um Erneuerbare Energien, Elektromobilität und Speichertechnologien beantwortet. Der Experte für sämtliche Batterietechnologien und deren Anwendungen als Energiespeicher resümiert über Vergangenes, beschreibt die Gegenwart und blickt in die Zukunft der Elektromobilitäts- und CleanTech-Branche. CleanThinking.de: Herr Fahlbusch, als wie wirtschaftlich schätzen Sie die Energiegewinnung aus Erneuerbaren Ressourcen ein? Fahlbusch: Bei der Photovoltaik betrug die Einspeisevergütung im Jahr 2006 noch 51,8 Cent. 2012 warten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energie: Warren Buffetts Unternehmen kauft SunPower-Projekt Antelope Valley - Warren Buffetts Beteiligungsgesellschaft Berkshire Hathaway investiert rund 2,5 Milliarden US-Dollar in Solarenergie

3.1.2013 - Es ist eine guter Start ins Jahr 2013 für den aufstrebenden US-Photovoltaik-Markt: Der Energieversorger MidAmerican Solar, an dem Berkshire Hathaway beteiligt ist, hat sich das 579-Megawatt-Projekt in Kalifornien gesichert. Nach Angaben der Unternehmen handelt es sich beim SunPower-Projekt Antelope Valley um das weltgrößte photovoltaische Entwicklungsprojekt. Diese Entwicklung aus dem Bereich Energie und Solarenergie macht Hoffnung, dass das Jahr 2013 für die regenerative Energie-Branche besser wird, als das vergangene Energie-Jahr 2012. Cleantech, Energie, Solar News / USA. Wie das Energie-Unternehmen SunPower [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windkraft bringt weit mehr als sie kostet

3.1.2013 - Die Windkraft senkt den Großhandelspreis für Strom und sorgt für hohe Steuereinnahmen. (www.oekonews.at) weiter

Entwicklungs- und Schwellenländer rücken in den Fokus institutioneller Investoren

3.1.2013 - - Besonders gefragt: Investitionen in Erneuerbare Energien - imug-Investorenumfrage im Auftrag der DEG (www.presseportal.de) weiter

BDI-Umfrage: Darum soll die Bundesregierung sich noch vor der Wahl kümmern

3.1.2013 - - Bildung und Forschung haben oberste Priorität für Bundesbürger - Lösung der Eurokrise gleichermaßen wichtig - Mehr als zwei Drittel wollen Taten bei Energiewende und Steuerpolitik sehen (www.presseportal.de) weiter

2013: Deutsche nehmen Energiewende selbst in die Hand

3.1.2013 - Deutschland setzt weiterhin Maßstäbe bei der Solarstrom-Erzeugung und treibt damit die Energiewende voran: Die rund 1,3 Millionen Photovoltaik-Anlagen in Deutschland deckten 2012 nach Informationen des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) rechnerisch den Jahresstromverbrauch von acht Millionen Haushalten - ein Plus gegenüber dem Vorjahr von etwa 45 Prozent. Der absolute Trend 2013 ist der eigene Stromspeicher, mit dem sich Solarenergie zeitversetzt nutzen und die Abhängigkeit vom Stromversorger weiter reduzieren lässt. (www.solarportal24.de) weiter

Heizölpreis stieg 2012 auf Rekordhöhe

3.1.2013 - Im Jahr 2012 ist der durchschnittliche Preis für Heizöl auf ein neues Rekordhoch gestiegen. Der fossile Energieträger hat sich von 2011 auf 2012 um sieben Prozent auf 91 Euro für 100 Liter verteuert, hat das Landesprogramm Zukunft Altbau des Umweltministeriums Baden-Württemberg errechnet. Für die nächsten Jahrzehnte rechnen Expertinnen und Experten mit weiter steigenden Kosten. Sie empfehlen: Dämmung, effiziente Heiztechniken und Erneuerbare Energien sind wichtige Strategien gegen die Kostenspirale nach oben. (www.solarportal24.de) weiter

Mit einem Nullenergiehaus in die Zukunft

3.1.2013 - Ungarn gewinnt 'Zero Challenge'- Ytong Architekturwettbewerb für Zentral-Europa (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Die Strompreise steigen zum 1. Januar - nicht für alle

3.1.2013 - Industrie muss endlich stärker an Kosten der Energiewende beteiligt werden (www.oekonews.at) weiter

Heizölpreis stieg 2012 auf Rekordhöhe

3.1.2013 - Nur eine energetische Sanierung verringert die Heizkosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Sozial-ökologischer Umbau und das Institut Solidarische Moderne

3.1.2013 - Die Linke wird in Deutschland vor allem mit sozialem Themen assoziiert, der Bereich Ökologie und Umweltschutz eher mit den Grünen. Wir haben mit Sabine Leidig, Bundestagsabgeordnete der Linken und Vorstandssprecherin des ?Institut Solidarische Moderne?, über die Verknüpfung sozialer und ökologischer Themen und eine mögliche Rot-Rot-Grüne Regierung gesprochen. Im Gespräch mit Sabine Leidig (www.sonnenseite.com) weiter

TIPCHECK: Qualifizierte Analysen zur Kostensenkung

2.1.2013 - Trotz steigender Energiepreise bleiben in vielen Industrieunternehmen die Potenziale zur Energieeinsparung und der damit verbundenen Kostensenkung weitgehend ungenutzt. Das ergab eine von der European Industrial Insulation Foundation (EiiF) in Auftrag gegebene Studie. Dabei könnten 75 Prozent des Einsparungspotenzials durch optimale (www.openpr.de) weiter

Modulpreise sanken gegenüber dem Vorjahr um 21,08 Prozent

2.1.2013 - Der durchschnittliche Preis für eine schlüsselfertige Photovoltaikanlage betrug im vergangenen Jahr 1.760 Euro netto je installiertem Kilowattpeak (kWp). (www.sonnenseite.com) weiter

RWE Generation: An international generation company to strengthen the RWE Group for the future

2.1.2013 - - Matthias Hartung to manage new company with 18,000 employees - Total power generation capacity of ~ 50,000 megawatts at more than 50 sites across Western Europe (www.presseportal.de) weiter

RWE Generation: International aufgestellte Erzeugung stärkt Zukunftsfähigkeit des RWE Konzerns

2.1.2013 - - Matthias Hartung führt neue Gesellschaft mit 18.000 Beschäftigten - Stromerzeugungskapazität von rund 50.000 Megawatt an mehr als 50 westeuropäischen Standorten (www.presseportal.de) weiter

Kraftstoffpreise 2012: Historischer Höchststand / Super E10 acht Cent, Diesel sieben Cent teurer als im Vorjahr

2.1.2013 - Tanken war 2012 so teuer wie noch nie zuvor: Im bundesweiten Mittel von Markentankstellen und freien Stationen betrug der Preis für einen Liter Super E10 1,598 Euro und für Diesel 1,478 Euro. (www.presseportal.de) weiter

SMA Solar strebt mit Macht auf den chinesischen Solarmarkt und übernimmt Zeversolar - Wechselrichter-Spezialist SMA Solar übernimmt 72,5 der Anteile an der Jiangsu Zeversolar New Energy Co., Ltd.,

2.1.2013 - Das “Spielchen” geht auch umgekehrt: Während asiatische Investoren zunehmend deutsche Solarunternehmen aufkaufen und sich damit den Zugang zu Markt und Technologie sichern, passiert das Ganze nun auch einmal umgekehrt. SMA Solar, der Weltmarktführer für Wechselrichter, hat eine Beteiligung von 72,5 Prozent an der Jiangsu Zeversolar New Energy Co., Ltd., erworben. Mithilfe des Joint Ventures strebt SMA Solar mit Macht auf den chinesischen Solarmarkt, den das Unternehmen als Wachstumsmarkt für die eigene Wechselrichter-Technologie identifiziert hat. Cleantech und Solar News / Niestetal, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Altmaier fordert Koordination, Renaissance der Braunkohle, Klage gegen Umlage-Befreiung - Energiewende-Ticker vom 2. Januar 2013 - jetzt als RSS-Feed abonnieren

2.1.2013 - Die Energiewende braucht mehr Koordination, damit es künftig nicht mehr zu derartig drastischen Strompreiserhöhungen kommt – sagt Bundesumweltminister Altmaier heute im Morgenmagazin der ARD. Es müsse gemeinsame nationale Regelungen für zentrale Faktoren wie den Ausbau erneuerbarer Energien, Ausnahmeregelungen für Unternehmen und den Netzausbau gehen, forderte der Minister kurz nach Beginn des Jahres 2013. Dies solle verhindern, “dass wir solche Überraschungen in dieser Größenordnung noch mal erleben”. Die Strompreise dürften bei der Energiewende nicht außer Kontrolle geraten, so Altmaier weiter. Vor [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Deutschen ziehen sich warm an / DEKRA Umfrage zu Energiekosten

2.1.2013 - Das Energiesparen ist für die Deutschen angesichts der steigenden Kosten ein heißes Thema. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Prüforganisation DEKRA mit 1.100 Teilnehmern hervor. (www.presseportal.de) weiter

Zeitschriftenverlag der Photon beantragt Insolvenz - Die Solarkrise erreicht damit auch erstmalig den deutschen Zeitschriftenmarkt

2.1.2013 - Die deutsche, europäische und globale Solarkrise, der Unternehmen wie SOLON, Q-CELLS oder Sovello fast oder komplett zum Opfer gefallen sind, erreicht nun auch den Zeitschriftenmarkt: Die Photon Europe GmbH, die die Photovoltaik-Zeitschrift Photon in mehreren Sprachversionen herausgibt, hat Mitte Dezember einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Dennoch soll die kommende Ausgabe wie geplant im Januar 2013 erscheinen und der Online-Nachrichtendienst fortgeführt werden. Cleantech und Solar News / Aachen. Bislang datiert der letzte Eintrag aufvom 20. Dezember [...] (www.cleanthinking.de) weiter

8 Mio. Haushalte werden mit Solarstrom versorgt - 1,3 Mio. Photovoltaik-Anlagen in Deutschland / 28 Mrd. Kilowattstunden Strom werden erzeugt

2.1.2013 - Deutschland setzt weiterhin Maßstäbe bei der Solarstrom-Erzeugung und treibt damit die Energiewende voran: Die rund 1,3 Millionen Solarstromanlagen in Deutschland deckten 2012 nach Informationen des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) rechnerisch den Jahresstrom-verbrauch von acht Millionen Haushalten ? ein Plus gegenüber dem Vorjahr von etwa 45 Prozent. Cleantech und Energie News / Berlin. “Deutschland erntet jetzt die Früchte seiner Anstrengungen bei der Solartechnik. Ihr Anteil an der Stromversorgung hat sich in nur drei Jahren vervierfacht. Gleichzeitig hat sich der Preis neuer Solarstromanlagen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

MA 22: Tauschen, Kaufen oder Verschenken im Wiener Web-Flohmarkt

2.1.2013 - Der Web-Flohmarkt bietet gerade nach Weihnachten eine gute Möglichkeit zum Austausch von Geschenken (www.oekonews.at) weiter

Wohnraumförderung versickert in Ländersäckeln

2.1.2013 - Haus & Grund begrüßt die Entscheidung der Bundesregierung, nach der die Länder in 2014 weiter 518 Millionen Euro für die Wohnraumförderung erhalten. Bislang blieben diese Mittel aber wirkungslos und versickerten häufig in den Landeshaushalten: 'Nicht nachvollziehbar ist allerdings, dass... (www.enbausa.de) weiter

Strompreis 2013: Durchschnittshaushalt zahlt fast 400 Euro für Abgaben

1.1.2013 - Das neue Jahr wird teuer für Stromkunden. (www.presseportal.de) weiter

PM BSW-Solar: Rekordjahr 2012: Deutschland erzeugt Solarstrom für 8 Millionen Haushalte / Zuwachs gegenüber Vorjahr: 45 Prozent / Trend 2013: Stromspeicher

1.1.2013 - REKORDJAHR 2012: DEUTSCHLAND ERZEUGT SOLARSTROM FÜR 8 MILLIONEN HAUSHALTE (www.presseportal.de) weiter

LED-Beleuchtung - Das Licht der Zukunft

31.12.2012 - Die LED-Technik befindet sich auf dem Vormarsch. In Zeiten stetig steigender Strompreise wird diese Art der Beleuchtung auch für Privathaushalte immer interessanter. Denn mit LED-Beleuchtung lassen sich bis zu 90 Prozent Stromkosten einsparen. Warum auf LED-Lampen umsteigen ? Experten prognostizieren der (www.openpr.de) weiter

Blindgänger wurde entschärft - Planmäßige Errichtung der Kunststoff-Öl-Recyclinganlage des

31.12.2012 - Ein wesentlicher Milestone beim Bau der Kunststoff-Öl-Recyclinganlage des "Öko-Energie-Umweltfonds 1" wurde jetzt gemeistert. (www.presseportal.de) weiter

DUH UmweltMedienpreis: Töpfer fordert "globalisierungsfähige Technologien" für die weltweite Energiewende

30.12.2012 - Joachim Radkau für Lebenswerk ? 'Der Freitag' Verena Schmitt-Roschmann im Print-Bereich ? Christina Schwarz in Kategorie Hörfunk ? Maite Kelly, Theo West und Konstantin Pick für ZDFneo-Verbraucherschutzmagazin ? Uli Henrik Streckenbach für Neue Medi (www.oekonews.at) weiter

Rückblick 2012: Eurozone stemmt sich gegen Krise

30.12.2012 - Bekenntnis zur gemeinsamen Währung - Sozialer Abstieg droht vielen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Meilenstein für die Sonnenergie

30.12.2012 - Soitec eröffnet seine Solarfertigung in San Diego, um vor Ort Konzentrator-Photovoltaik Module für den US-Markt zu produzieren- Größte Fabrik dieser Art weltweit (www.oekonews.at) weiter

"Wärme aus dem Container: Aus ökologischer Sicht ein doppelter Gewinn"

30.12.2012 - Vierte Station der Tour 'ZukunftsenergienNRW: Orte der Energiezukunft' ? Konzept der mobilen Wärme am Hallenbad Toeppersee in Duisburg-Rheinhausen. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Die Strompreise steigen zum 1. Januar - nicht für alle

30.12.2012 - Industrie muss endlich stärker an Kosten der Energiewende beteiligt werden (www.oekonews.at) weiter

Gewinner und Verlierer 2012 im Tierreich

30.12.2012 - Elefanten, Nashörner, Schweinswale und Menschenaffen zählen 2012 zu den großen Verlierern im Tierreich. (www.sonnenseite.com) weiter

Strompreise steigen zum 1. Januar - nicht für alle

29.12.2012 - Industrie muss endlich stärker an Kosten der Energiewende beteiligt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Sorge um den Euro ist das Top-Thema des Jahres 2012

29.12.2012 - Überlebt der Euro? Wie geht es mit Griechenland weiter? Übernimmt sich Deutschland durch seine milliardenschweren Beiträge für die Rettungspakete? (www.sonnenseite.com) weiter

Lärmschutzwände für Photovoltaik geeignet

29.12.2012 - PV-Anlagen zur Gewinnung von Solarstrom können ohne zusätzlichen Flächenbedarf in Kombination mit verschiedenen schon vorhandenen Infrastrukturbauwerken realisiert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Drittes schwarzes Jahr für grüne Aktien – RENIXX World verliert 30,1 Prozent in 2012

28.12.2012 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Stark, regional, länderübergreifend: Hochwald-Windpark setzt Maßstäbe

28.12.2012 - Sieben neue Windräder im Grenzgebiet von Saarland und Rheinland-Pfalz geplant - Gestattungsvertrag unterzeichnet - Betrieb mit Bürgerbeteiligung (www.iwrpressedienst.de) weiter

Smart Home: RWE senkt Preise für SmartHome-Pakete - RWE SmartHome Sorglospaket kostet im Online-Shop nur noch 269 Euro / Komfort und Sicherheit im Mittelpunkt

28.12.2012 - Das Messe-Jahr für Unternehmen aus dem Bereich Smart Home und Smart Energy startet traditionell im Februar auf der E-World 2013 in Essen. Erstmals widmet sich dort eine ganze Halle dem Thema Smart Energy – mit dabei ist auch RWE, wenngleich sich der Energieriese nicht in die Smart Energy-Halle 4, sondern in Halle 3 eingebucht hat. Klar ist: RWE geht mit seinen Produkten RWE SmartHome im kommenden Jahr in die Offensive. Die Preis-Offensive hat bereits begonnen. Cleantech und Smart Home News [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Strompreise steigen zum 1. Januar - nicht für alle

28.12.2012 - '2013 greifen Staat und Energiekonzerne vor allem den privaten Stromkundinnen und -kunden stärker in die Tasche. Im Gegensatz dazu erhalten Großverbraucher der Industrie noch mehr Rabatte, die dann die anderen schultern müssen', erklärte Hubert Weiger, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zur Ausweitung der Strompreis-Privilegien für die Industrie ab Anfang des kommenden Jahres. Bei der EEG-Umlage müssten die übrigen Verbraucher und insbesondere die Haushaltskunden deshalb zusätzlich 4,2 Milliarden Euro tragen, bei den Netzentgelten 800 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

juwi setzt in stürmischen Zeiten auf Konsolidierung

28.12.2012 - Während die von fragwürdigen politischen Entscheidungen befeuerte Krise in der Photovoltaik-Industrie zahlreiche Modulhersteller, aber auch Projektierer in die Sanierung oder gar Insolvenz getrieben hat, erwies sich die juwi-Gruppe (Wörrstadt) als breit aufgestelltes Unternehmen mit technologieübergreifender Strategie robuster: Der international tätige Energiespezialist schließt das Geschäftsjahr bei einem voraussichtlichen Umsatz von rund 1,1 Milliarden Euro mit einem positiven und stabilen Ergebnis ab und sieht sich gut gerüstet für 2013. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace 2013: Schutz des Klimas bleibt größte Herausforderung, Die Energiewende braucht Pioniere und Macher, keine Blockierer

28.12.2012 - Trotz der vielen Auseinandersetzungen um die Energiewende zieht Greenpeace eine positive Bilanz für das Jahr 2012 (www.presseportal.de) weiter

KfW-Nachhaltigkeitsindikator 2012: Bestes Ergebnis seit sechs Jahren

28.12.2012 - (www.presseportal.de) weiter

Strompreise steigen zum 1. Januar - nicht für alle. Industrie muss endlich stärker an Kosten der Energiewende beteiligt werden

28.12.2012 - 2013 greifen Staat und Energiekonzerne vor allem den privaten Stromkunden stärker in die Tasche. (www.presseportal.de) weiter

Statkraft vernetzt Windparks zu virtuellem Kraftwerk - Ziel: Kosten der Energiewende massiv senken

28.12.2012 - Statkraft, Europas größter Erzeuger erneuerbarer Energie und energy & meteo systems, führender Anbieter für Prognosen und virtuelle Kraftwerke, haben im Oktober den ersten intelligenten Windpark Deutschlands vorgestellt. Der küstennahe Pilotwindpark besteht aus 15 Anlagen und kann als erster direktvermarkteter Park stufenlos per Fernsteuerung geregelt werden. Dank einer neu entwickelten Schnittstelle geben die Anlagen in Echtzeit Auskunft über ihre Stromproduktion. Diese kann laufend mit Prognosen abgeglichen und in Sekundenschnelle den Markterfordernissen angepasst werden. Cleantech und Energiewende News / Düsseldorf, Oldenburg. Die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

China Sunergy baut Solarmodul-Fertigung in Istanbul - Cleantech-Unternehmen China Sunergy geht Kooperation mit Seul Energy Investment Corp. ein

28.12.2012 - China Sunergy, einer der großen Hersteller von Solarzellen und Solarmodulen aus China, hat seine europäischen Fertigungskapazitäten ausgeweitet: In Kooperation mit der Seul Energy Investment Corp. hat China Sunergy eine Fabrik in Istanbul in der Türkei aufgebaut. Cleantech und Solar News / Türkei, China. 22.000 Quadratmeter für moderne Solarzellen und Solarmodule: Bereits ab Januar kommenden Jahres sollen in Istanbul Solarmodule produziert werden, die für den Einsatz in der Türkei und den angrenzenden sonnenreichen Ländern optimiert sind. Die beiden Unternehmen CSUN und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gorilla, Elefant, Luchs und Wolf: Die Gewinner und Verlierer 2012

28.12.2012 - Der WWF zieht eine Jahresbilanz für den Artenschutz (www.oekonews.at) weiter

20 Millionen Euro für nachhaltige Klima- und Energieprojekte

28.12.2012 - Klima -und Energiefonds beschließt 416 Förderprojekte (www.oekonews.at) weiter

Ölpreis seit 1998 um das 9-Fache gestiegen!

28.12.2012 - VCÖ: In Österreich verbraucht Verkehr drei Viertel des Erdöls -Erdölverbrauch des Verkehrs rascher verringern! (www.oekonews.at) weiter

Ökostrom und Vergleichsportale: Der Strom- und Gasvertrieb im Wandel

28.12.2012 - Unabhängige Stromanbieter drängen unvermindert in den wachsenden Wechselmarkt. Ökostrom etabliert sich weiter als Massenmarkt. (www.sonnenseite.com) weiter

China Sunergy startet Produktion in der Türkei

27.12.2012 - Zusammenarbeit mit Seul Energy bei Zellen- und Modulproduktion sowie nachgelagerten Projekten (www.presseportal.de) weiter

Ilse Aigner erhält Dinosaurier 2012

27.12.2012 - Ilse Aigner erhält Negativpreis für umweltschädlichen Agrarpolitik. (www.sonnenseite.com) weiter

Konzentration aufs Kerngeschäft: juwi setzt in stürmischen Zeiten auf Konsolidierung

27.12.2012 - Energiespezialist schließt 2012 mit positivem Ergebnis ab und geht mit neuer Struktur gestärkt in den weltweiten Wettbewerb - Projekt-Pipeline in Deutschland ist gut gefüllt (www.iwrpressedienst.de) weiter

Vectrix ist der Elektroroller-Partner der Daimler-Marke smart - Nach der Kooperation mit Grace (MIFA AG) findet smart nun den Partner für den Elektroller, der 2013 auf den Markt kommen soll

27.12.2012 - In diesem Herbst testete unser Redakteur Jürgen Hüpohl das smart ebike und war begeistert: Sein Lob richtete sich dabei weniger an die Daimler-Marke smart als vielmehr an die E-Bike-Schmiede GRACE, die in enger Kooperation mit smart das smart ebike produziert. Inzwischen ist das Berliner Cleantech-Unternehmen GRACE längst von den Mitteldeutschen Fahrradwerken MIFA AG übernommen worden. Doch Daimler und smart stecken bereits mit dem nächsten Produkt in den Startlöchern, das das eigene Portfolio an urbaner Mobilität ausdehnen soll: Den Elektroroller baut [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bewi-Spray RS 70 unter Top 3 der ?Neuheiten des Jahres 2013?

27.12.2012 - Eines der Highlights der diesjährigen EuroTier stellte das pansenstabiles Fettpulver BEWI-Spray RS 70 der Firma BEWITAL agri dar. Mit der ?Neuheit des Jahres 2013? zeichneten die Agrar-Redaktionen des dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag am Donnerstagabend, 15. November 2012, auf dem Top Tiertreff in (www.openpr.de) weiter

Bewerbungscountdown für Nachwuchsprogramm Elektromobilität DRIVE-E 2013 - Bis zum 7. Januar 2013 können sich Studierende für die DRIVE-E-Akademie und den DRIVE-E-Studienpreis bewerben

27.12.2012 - Fachkräftemangel – ein Schlagwort unserer Zeit. Um Studierenden und Hochschulabsolventen einen ganz praktischen Einblick in die Elektromobilität zu gewährleisten und um die Branche und Perspektiven für die persönliche berufliche Zukunft in dieser zu präsentieren,  wurde daher das Programm DRIVE?E initiiert. Das studentische Nachwuchsprogramm wird jährlich seit 2009 gemeinsam vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie der Fraunhofer?Gesellschaft aus veranstaltet. Der DRIVE-E-Studienpreis zeichnet hervorragende, innovative studentische Arbeiten zur Elektromobilität aus. Elektromobilitäts & Wettbewerbs News/ Erlangen, Bonn, Berlin, Dresden.  Nur noch bis 7. Januar 2013 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bewerbungscountdown für Nachwuchsprogramm Elektromobilität DRIVE-E 2013 - Bis zum 7. Januar 2013 können sich Studierende für die DRIVE-E-Akademie und den DRIVE-E-Studienpreis bewerben

27.12.2012 - Fachkräftemangel – ein Schlagwort unserer Zeit. Um Studierenden und Hochschulabsolventen einen ganz praktischen Einblick in die Elektromobilität zu gewährleisten und um die Branche und Perspektiven für die persönliche berufliche Zukunft in dieser zu präsentieren,  wurde daher das Programm DRIVE?E initiiert. Das studentische Nachwuchsprogramm wird jährlich seit 2009 gemeinsam vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie der Fraunhofer?Gesellschaft aus veranstaltet. Der DRIVE-E-Studienpreis zeichnet hervorragende, innovative studentische Arbeiten zur Elektromobilität aus. Elektromobilitäts & Wettbewerbs News/ Erlangen, Bonn, Berlin, Dresden.  Nur noch bis 7. Januar 2013 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

FuelCell Energy Solutions verkauft stationäres Brennstoffzellenkraftwerk nach London - Brennstoffzelleninstallation für saubere und effiziente Stromversorgung in britischem Bürohochhaus

27.12.2012 - Eine kontinuierliche, verbrauchsnahe Stromerzeugung, die Sicherheit und Zuverlässigkeit der Energieversorgung ohne Schadstoffausstoß sichert und Nachhaltigkeitsinitiativen unterstützt – eine verlockende Vorstellung für verschiedene potenzielle Zielgruppen. Besonders im Rahmen der beschlossenen Energiewende rückt die dezentrale, saubere und autarke Energieerzeugung  für Energieversorger, Universitäten, Krankenhäuser, Regierungsgebäude, Industrieanlagen und andere Einrichtungen mit hohem Energiebedarf zunehmend in den Fokus wirtschaftlicher Betrachtungen. Die FuelCell Energy Solutions GmbH ist eines der zahlreichen Unternehmen, die dieses Potenzial erkannt haben und nutzen. Es  produziert, vertreibt, installiert und wartet stationäre Brennstoffzellenkraftwerke, die effizient und wirtschaftlich Strom und zur Erzeugung von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gute Vorsätze gegen unnötige Stromkosten / Initiative EnergieEffizienz gibt Stromspar-Tipps zum Start ins Jahr 2013.

27.12.2012 - Gute Vorsätze gegen unnötige Stromkosten / Initiative EnergieEffizienz gibt Stromspar-Tipps zum Start ins Jahr 2013. (www.presseportal.de) weiter

Zählerstand zum Jahresende ablesen - Update für App / Nach Preiserhöhung Zählerstand dem Versorger mitteilen /

27.12.2012 - Wer zum Jahreswechsel seine Zählerstände abliest, kann bares Geld sparen. (www.presseportal.de) weiter

Europaweit Mütter und Kinder auf Schadstoffe untersucht

27.12.2012 - Quecksilberbelastung steigt mit Fischkonsum (www.oekonews.at) weiter

Konkurrenz bei schaltbarem Glas wächst

27.12.2012 - EControl-Glas aus Plauen wird sich 2013 in Europa mit schärferer Konkurrenz bei schaltbarem Glas auseinandersetzen müssen. Auf der Bau 2013 zeigt Sageglass nach der Übernahme durch Saint-Gobain erstmals in Europa seine komplette Produktpalette. Sageglass hat elektrochromes Glas für Fenster,... (www.enbausa.de) weiter

Vectron-Lokomotiven fahren bald in Polen

26.12.2012 - Siemens hat von DB Schenker Rail Polska S.A., der größten privaten Güterbahn in Polen und Tochter der europäischen DB Schenker Rail, den Auftrag zur Lieferung von 23 Elektrolokomotiven erhalten. (www.oekonews.at) weiter

Marktanreizprogramm beflügelt Nachfrage nach Pellet-Heizungen

26.12.2012 - Absatzplus von einem Drittel für 2012 erwartet. (www.sonnenseite.com) weiter

Lebkuchen-Passivhaus gibt Vorgeschmack auf Passivhaustagung

24.12.2012 - Das Programm der Konferenz wurde am Frankfurter Weihnachtsmarkt präsentiert (www.oekonews.at) weiter

Notizen vom Wiener Solarstammtisch

23.12.2012 - Tagesthemen: 'Empörung in Europa Wege aus der Krise' Buchvorstellung - Jahresrückblick 2012, Vorschau 2013 (Strategiepläne der EUROSOLAR-Arbeitskreise) (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung enttäuscht 2012 bei Umwelt- und Klimaschutz, Gegner des Atomausstiegs auf dem Rückzug. 2013 wird entscheidend für Energiewende und Agrarreform

23.12.2012 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat sich in einer Bilanz des zu Ende gehenden Jahres enttäuscht über die Arbeit der Bundesregierung gezeigt. (www.presseportal.de) weiter

Tschechischer Solarpreis 2012 verliehen

23.12.2012 - EUROSOLAR Tschechien hat Ende 2012 den Solarpreis vergeben und zwar für ein erfolgreiches kommunales Energieprojekt in Mittelböhmen: Die energieautarke Gemeinde Knezice (www.oekonews.at) weiter

dena-Marktanalyse 2012: "Status und Ausblick für die weltweite Entwicklung erneuerbarer Energien"

23.12.2012 - Die Förderung des Ausbaus erneuerbarer Energien ist weltweit ein zentrales Thema. (www.sonnenseite.com) weiter

E. J. McKay berät SMA Solar Technology AG bei der Übernahme von Jiangsu Zeversolar New Energy Co. Ltd.

23.12.2012 - SMA Solar Technology AG unterzeichnete heute eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme einer beherrschenden Beteiligung von 72,5 % an der Jiangsu Zeversolar New Energy Co. Ltd., einem chinesischen Unternehmen für Solar-Wechselrichter. (www.presseportal.de) weiter

E. J. McKay berät SMA Solar Technology AG bei der Übernahme von Jiangsu Zeversolar New Energy Co. Ltd.

23.12.2012 - SMA Solar Technology AG unterzeichnete heute eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme einer beherrschenden Beteiligung von 72,5 % an der Jiangsu Zeversolar New Energy Co. Ltd., einem chinesischen Unternehmen für Solar-Wechselrichter. (www.presseportal.de) weiter

China investiert zusätzlich eine Milliarde Euro

22.12.2012 - Die chinesische Regierung investiert in diesem Jahr mehr als eine Milliarde Euro zusätzlich in den Ausbau der regenerativen Energiequellen. (www.sonnenseite.com) weiter

Endlich Hoffnung für einen effektiven Bienenschutz in Europa!

22.12.2012 - EU-Studie bestätigt GLOBAL 2000-Forderung nach Verbot von bienengiftigen Maisbeizen (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreiche Zwischenbilanz für e!Mission.at

22.12.2012 - Klima- und Energiefonds startet e 2. Ausschreibung 'Energy Mission Austria' - Außerdem: Auschreibung Ausbildungsinitiative Technologiekompetenz gestartet (www.oekonews.at) weiter

China investiert eine Milliarde Euro

22.12.2012 - Die chinesische Regierung investiert in diesem Jahr mehr als eine Milliarde Euro in den Ausbau der regenerativen Energiequellen. (www.sonnenseite.com) weiter

FDS Group kauft Custom Rubber Products an

22.12.2012 - Wird dadurch Weltführer bei Dichtungen in allen Segmenten der Energieindustrie (www.presseportal.de) weiter

Immer weniger Bienen?

21.12.2012 - Europäisches Parlament legt Report über Einfluss von neonikotinoiden Pestiziden auf Bienen (www.oekonews.at) weiter

Top Company-Auszeichnung für Waldinvestmentanbieter ForestFinance

21.12.2012 - Der Bonner Anbieter nachhaltiger Waldinvestments, die Forest Finance Service GmbH, erhielt vom größten Arbeitsgeberbewertungsportal Europa ?kununu? das Gütesiegel ?Top Company?. Mit dem ?Top Company? -Gütesiegel werden Unternehmen ausgezeichnet, die sich um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter sorgen und von Mitarbeitern gut (www.openpr.de) weiter

KEVAG wird vollständig kommunal

21.12.2012 - RWE-Anteile am Koblenzer Energieunternehmen werden von kommunalem Konsortium übernommen: Stadt Koblenz, Stadtwerke Koblenz, EVM und Thüga (www.presseportal.de) weiter

SITA Finland kauft zu Weihnachten das erste Multi-Robot ZenRobotics Recycel-System der Welt

21.12.2012 - SITA Finland Ltd., ein Tochterunternehmen von Europas grösstem Serviceprovider im Umweltbereich, SUEZ Environnement, und ZenRobotics Ltd., globaler Branchenführer beim Roboterrecycling, gaben heute eine Vereinbarung über das erste Multi-Roboter-Abfallsortiersystem bekannt. (www.presseportal.de) weiter

Freie Fahrt für die Produktion von Solarmodulen: Jurawatt erhält vom TÜV Nord wieder die ?Plakette?

21.12.2012 - Neumarkt, Oberpfalz ? Die Jurawatt GmbH mit Sitz in Bayern bietet ihren Kunden und Partnern höchste Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit. Im November 2012 hat das Unternehmen seine Fertigungsprozesse durch den TÜV Nord überprüfen lassen, im Rahmen der so genannten Fertigungsstätten-Inspektion. (www.openpr.de) weiter

Meldepflicht für Erneuerbare-Energien

21.12.2012 - Anlagenbetreiber die ihren Strom über die Direktvermarktung nach dem Grünstromprivileg verkaufen, müssen ab dem 01.01.2013 gemäß der Herkunftsnachweisverordnung ihren verkauften Strom in einer elektronischen Datenbank anmelden. Bevor Anlagenbetreiber überhaupt eine kWh anmelden bzw. einen Nachweis ausstellen können, ist ein Konto beim (www.openpr.de) weiter

Clubstrom bietet weiterhin seinen günstigen Ökostromtarif für nur 24,99 Cent./kWh bundesweit...

21.12.2012 - Clubstrom verlängert seinen günstigen Ökostrom-Tarif trotz erhöhter EEG-Umlagen bundesweit... Mit nur 24,99 Cent./kWh und 9,99 Euro Grundpreis, bietet Clubstrom (ein Produkt von SWP Stadtwerke Pforzheim) erneut einen sehr günstigen Stromtarif. "Gerade in den letzten Wochen haben sich viele Privat- und Geschäftskunden (www.openpr.de) weiter

SMA: Joint Venture zur umfassenden Bedienung des chinesischen Marktes

21.12.2012 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) hat einen Vertrag über den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von 72,5 Prozent an einem führenden Photovoltaik-Wechselrichter-Hersteller in China, der Jiangsu Zeversolar New Energy Co., Ltd., geschlossen. SMA will sich mit diesem Joint Venture den Zugang zum Wachstumsmarkt China sichern und damit ihre Stellung als Weltmarktführerin strategisch ausbauen. (www.solarportal24.de) weiter

STIEBEL ELTRON startet Kampagne

21.12.2012 - "Zur privaten Energiewende gehört eine intelligente Haustechnik für Beheizung und Warmwasserbereitung", ist sich Karlheinz Reitze sicher. Und das Beste: diese Technik - nämlich die Wärmepumpe - ist längst verfügbar. (www.presseportal.de) weiter

EANS-News: Britische Kunden ordern Nordex N100/2500 für Binnenland

21.12.2012 - Großbritannien zeichnet sich durch die besten Windbedingungen in Europa aus. Trotzdem kündigt sich auch hier ein neuer Trend ins Binnenland, speziell in Industriegebiete an. (www.presseportal.de) weiter

Energetisches Bauen und Sanieren wirkt positiv auf Klima, Konjunktur und öffentliche Kassen

21.12.2012 - Die KfW unterstützte durch ihre umfangreiche Förderung von energieeffizientem Bauen und Sanieren in Höhe von rund 6,6 Milliarden Euro im Jahr 2011 Investitionen in Höhe von 18,6 Milliarden Euro. Von den angestoßenen Investitionen profitieren insbesondere regionale Handwerker/innen und Bauunternehmer/innen. Insgesamt werden rund 250.000 Arbeitsplätze für ein Jahr geschaffen oder gesichert. Durch die Investitionen im Jahr 2011 wurden über 1.500 Gigawattstunden an Energie eingespart und 540.000 Tonnen Treibhausgase vermieden. (www.solarportal24.de) weiter

Schneeräumung auf Photovoltaik-Anlagen unnötig?

21.12.2012 - Verblüffendes Ergebnis: Auf ein Betriebsjahr bezogen ist der Ertragsgewinn durch Schneeräumen verschwindend gering. (www.sonnenseite.com) weiter

Kabinett beschließt EEWärmeG-Erfahrungsbericht

20.12.2012 - Biogasrat+ e.V. kritisiert Mutlosigkeit der Bundesregierung, Energiewende im Wärmemarkt einzuleiten Berlin, den 20.12.2012. ?Der technologieoffene Einsatz von Biogas und Biomethan zur direkten Wärmenutzung im Neubau, aber insbesondere im Gebäudebestand kann ein wesentlicher Schlüssel für die Energiewende im Wärmemarkt sein? betont Reinhard (www.openpr.de) weiter

OMV sammelt und spendet auch heuer wieder für ?Licht ins Dunkel?

20.12.2012 - Seit über zehn Jahren ist die OMV ein verlässlicher Partner der Aktion ?Licht ins Dunkel?. Heuer verwandelten sich VIVA Thermobecher zu weihnachtlichen Spendenboxen, denn pro verkauftem Becher wanderte ein Euro direkt in den ?Licht ins Dunkel?-Spendentopf. Das Geld soll auch (www.openpr.de) weiter

Milk the Sun im Interview mit Dr. Nüßlein: ?Rot/Grün hatte das Thema Marktreife völlig aus dem Blick verloren"

20.12.2012 - Dr. Georg Nüßlein, Wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, hat in einem Interview eine Rückentwicklung des EEG auf die Idee des ursprünglichen Stromeinspeisegesetzes als Wettbewerbsinstruments gefordert. Die Erneuerbaren müssen eine klare Entwicklung zur Marktreife und somit zur Wettbewerbsfähigkeit (www.openpr.de) weiter

Ontario lässt das Small Feed-in Tariff-Programm aufleben

20.12.2012 - Die Provinzregierung nimmt wieder Bewerbungen für das Einspeiseprogramm für Projekte mit einer Leistung von mehr als 10 und bis zu 500 Kilowatt an und verbessert die FIT-Bestimmungen weiter

Siebold Umwelt Energie Abfall nun auch im Nachhaltigkeitsmanagement aktiv

20.12.2012 - Bochum, 20.12.2012 Ab Mitte Dezember 2012 weitet Alexandra Siebold / Siebold Umwelt Energie Abfall aus Bochum ihre Geschäftsfelder um eine wichtige Komponente aus: Mit Erwerb des Zertifikats als Nachhaltigkeitsbeauftragte/Corporate Responsibility Managerin (CR-Managerin) kann das junge Unternehmen nun auch Beratungen (www.openpr.de) weiter

Gewinner und Verlierer 2012

20.12.2012 - WWF zieht zweigeteilte Jahresbilanz für den Artenschutz Berlin - Elefanten, Nashörner, Schweinswale und Menschenaffen zählen 2012 zu den großen Verlierern (bit.ly/verlierer-gewinner) im Tierreich. Zudem bewegte das Ableben von ?Lonesome George? die Gemüter. Das Schicksal der einsamen Riesenschildkröte gilt als symptomatisch für (www.openpr.de) weiter

Heilmann Software informiert über Lösungen für die Herausforderung 2013

20.12.2012 - Schwieberdingen, 20. Dezember 2012. Mit einer bundesweiten Roadshow informierte Heilmann Software nahezu 600 interessierte Vertreter der Schornsteinfegerbranche über Neuerungen im Jahr 2013. Neben den neuen gesetzlichen Regelungen wurde auch über die Ausschreibungsproblematik und den erhöhten Verwaltungsaufwand diskutiert. Die daraus resultierenden (www.openpr.de) weiter

Konferenz GREEN REGION / 500 Teilnehmer diskutieren Chancen der Energiewende

20.12.2012 - Mehr als 500 Experten aus Energiewirtschaft, Politik, Industrie, Handwerk und Finanzwirtschaft sind am Mittwoch (19.12.) der Frage nachgegangen, wie der Rhein-Main-Neckar-Raum von der Energiewende profitieren kann. (www.presseportal.de) weiter

Irland setzt weiter auf Wind

20.12.2012 - Siemens Energy hat einen Auftrag über die Lieferung und Wartung von 42 getriebelosen Windenergieanlagen für zwei Onshore-Windkraftwerke erhalten. (www.oekonews.at) weiter

Windkraft-Branche in Schleswig-Holstein erwartet Wachstum

20.12.2012 - Neue Windparks sorgen für Steuereinnahmen und Beschäftigung (www.iwrpressedienst.de) weiter

Deutsche Windtechnik nimmt in Polen 24 Vestas® V80 unter Vollwartung

20.12.2012 - Mit dem japanischen Unternehmen J-Power setzt ein weiterer Energieversorger auf den Service der Deutschen Windtechnik. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Imtech: Energieeffizienz macht Schule

20.12.2012 - Mit großem Erfolg ging in dieser Woche eine Roadshow zu Ende, bei der Imtech mit spannenden Aktionen an deutschlandweit 35 Schulen Kinder und Jugendliche spielerisch an die Themen Energie und Technik herangeführt hat. (www.presseportal.de) weiter

''colognE-mobil'' - zweite Phase des Kölner Modellprojekts zur Elektromobilität beginnt

20.12.2012 - Mit dem positiven Zuwendungsbescheid des Bundesverkehrsministeriums ist das Großprojekt "colognE-mobil - Elektromobilitätslösungen für NRW" offiziell gestartet. (www.presseportal.de) weiter

Energiewende: Stromnetzbetreiber in Niedersachen besonders stark belastet

20.12.2012 - Mehr als vier Milliarden Euro müssen bis 2020 in das niedersächsische Stromnetz investiert werden. Zu diesem Ergebnis kommt die Unternehmensberatung PUTZ &PARTNER, die die konkreten Folgen der Energiewende untersucht hat. Niedersachsen ist demnach das Bundesland mit dem höchsten Anteil an Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien und hat deshalb den größten Netzausbaubedarf. (www.presseportal.de) weiter

IBM entwickelt ersten B2B-Marktplatz für EU-Projekt Green eMotion - Protoyp als zentraler Bestandteil von Elektromobilität in Europa

20.12.2012 - IBM unterstützt die Akzeptanz von Elektrofahrzeugen in Europa: Im Rahmen des EU-Elektromobilitätsprojekts Green eMotion hat das Unternehmen federführend den Protoypen einer dafür notwendigen IT-Infrastruktur entwickelt. Sie ermöglicht erstmals länderübergreifend Energieversorgern, Automobilherstellern, Anbietern von Ladestationen und anderen Unternehmen eine gemeinsame Plattform zu nutzen, über die sie ihre Dienstleistungen rund um Elektromobilität verknüpfen und anbieten können. Die Plattform basiert auf IBM SmartCloud Enterprise und IBM WebSphere Commerce. Cleantech und Elektroauto News / Böblingen. Ziel des Projekts Green eMotion der Europäischen Union ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schwarzenegger für Umweltengagement von der UNO ausgezeichnet

20.12.2012 - Heute 20:00 Uhr New Yorker Zeit, bekommt Arnold Schwarzenegger einen besonderen Preis von UN-Generalsekretär Ban Ki-moon und der UNCA (United Nations Correspondent Association) verliehen: den 'Global Advocate of the Year 2012'. (www.oekonews.at) weiter

Fracking: Ade für Studie der Uni Texas

20.12.2012 - Schiefergasförderung ist ein heißes Thema in Europa- In den USA wurde bisher fleißig gepumpt.. Nun wurde eine Studie wieder zurückgezogen (www.oekonews.at) weiter

MAP beflügelt Nachfrage nach Pellet-Heizungen

20.12.2012 - Als effektive 'Abwrackprämie' für den Austausch alter fossiler Kessel gegen Pelletfeuerungen hat sich das Marktanreizprogramm (MAP) 2012 bewährt, betont Martin Bentele vom Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV). Ihr Einsatz hat nach DEPV-Schätzungen gegenüber dem Vorjahr um... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik: China entwickelt sich zum Absatzmarkt

20.12.2012 - In China beginnt ein Umdenken. Regierung, Verbraucher und Erzeuger betrachten die dezentrale Stromerzeugung mit Photovoltaik-Systemen inzwischen nicht mehr nur als ein attraktives Exportgeschäft, sondern beginnen den heimischen Markt langsam zu entwickeln. Im Rahmen der zweiten Netzwerkveranstaltung der Joint Forces for Solar in China, dem '2nd PV Briefing China', trafen sich 200 nationale und internationale Marktexperten im Rahmen der Intersolar China Konferenz in Peking um diese Entwicklungen zu diskutieren (www.solarportal24.de) weiter

Großes Einsparpotential an Treibhausgasen bei Zinsen auf Marktniveau

20.12.2012 - Sie sind selten, aber es gibt sie: Sparanlagen, mit denen man das Klima schützen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Green IT macht Schule

19.12.2012 - Mit der Europaschule Utbremen kooperiert die erecon AG außerordentlich gern, schließlich geht es darum, das Thema Green IT gerade bei den künftigen 'Digital Natives' von Anfang an fest in den Köpfen zu verankern. Am 18. Dezember 2012 stand deshalb Harald (www.openpr.de) weiter

Kabinett beschließt 5.000 ? Zuschuss

19.12.2012 - Die Bundesregierung will mit 5.000 Euro Zuschuss die Sanierung des Gebäudebestandes anschieben. (www.sonnenseite.com) weiter

Der New Energy Slam geht in die zweite Runde

19.12.2012 - Messe Husum &Congress sucht Wissenschaftler und Kreative für unterhaltsamen Vortragswettbewerb weiter

E-mobil: Neues Carsharing am Flughafen

19.12.2012 - Gemeinsam mit Europcar und Wien Energie hat die REWE AG am Fughafengelände Wien-Schwechat einen neuen Standort zum Ausleihen von Elektro-Fahrzeugen geschaffen. (www.oekonews.at) weiter

Offshore: Iberdrola wählt AREVA Windkraftanlage für ein groß angelegtes Projekt in Deutschland

19.12.2012 - Der Weltmarktführer unter den Anbietern von erneuerbaren Energien Iberdrola hat sich erneut für die Offshore-Wind-Technologie von AREVA entschieden. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Rückwirkende Änderung der Einspeisvergütung: In manchen Staaten passiert!

19.12.2012 - Europäische Solarindustrie schreibt an EU-Energiekommissar Oettinger (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffspiegel: Mittelstand zwischen Aufbruch und Konsolidierung

19.12.2012 - Lebhafte Diskussionen, Wahlen zum neuen Vorstand, Traditionspflege und eine gute Portion Optimismus prägten den Verbandstag des Sächsischen Brennstoff- und Mineralölhandelsverbandes (SBMV) in Oberwiesenthal. Dabei ähnelt die Entwicklung in Sachsen in vielen Bereichen der in ganz Deutschland. Aber es gibt auch (www.openpr.de) weiter

Positionspapier des bdvb zur Energiewende

19.12.2012 - Das Positionspapier des bdvb zur Energiewende beinhaltet diese Punkte: * Die Energiewende - Chance und Risiko zugleich * Das energiepolitische Dreieck - Ausgewogenheit der Ziele * Der Ausbau - stabile Rahmenbedingungen und Technologieoffenheit * Nicht ohne unsere europäischen Nachbarn * Die Umsetzung - geleitet durch (www.openpr.de) weiter

DUH: Energiewende vor der Bundesregierung schützen

19.12.2012 - Im Wahljahr 2013 werden die Weichen weit über die nachfolgende Legislaturperiode hinaus gestellt: Richtung Erfolg oder Misserfolg bei der Energiewende, Richtung Erfolg oder Misserfolg beim nationalen, europäischen und möglicherweise sogar beim weltweiten Klimaschutz, Richtung Erfolg oder Misserfolg auch beim umweltorientierten Verbraucherschutz. Darauf haben die beiden Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe e. V. (DUH), Jürgen Resch und Michael Spielmann, anlässlich der Jahrespressekonferenz der Umwelt- und Verbraucherschutzorganisation in Berlin hingewiesen. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics gewinnt wichtigen Auftrag aus China

19.12.2012 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) wird Anfang 2013 Solarzellen-Produktionsanlagen für die Antireflexbeschichtung und Phosphordiffusion mit einer Kapazität von 300 Megawatt (MW) an CECEP Solar Energy Technology (Zhenjiang) Co., Ltd. liefern. Die Ausschreibung für das Schlüsselequipment der Solarzellenlinien erfolgte im Rahmen der ersten Kapazitätserweiterung der Zell- und Modulproduktion. (www.solarportal24.de) weiter

Weniger ist Meer: Fischereiausschuss des Europäischen Parlaments für rasches Ende der Überfischung

19.12.2012 - Deutsche Umwelthilfe und OCEAN2012 begrüßen Ergebnisse der Abstimmung zur Reform der Gemeinsamen Fischereipolitik (www.oekonews.at) weiter

EURONICS nimmt RWE Ladetechnik für Elektroautos ins Sortiment auf - RWE eBox und RWE eStation garantieren sicheres und schnelles Laden

19.12.2012 - Die EURONICS Deutschland eG und die RWE Effizienz GmbH arbeiten im Bereich Elektromobilität zusammen. Ab sofort werden die RWE eBox und die RWE eStation mit dem passenden Ladekabel ins EURONICS Sortiment aufgenommen. Die Ladelösungen eignen sich für das Laden von Elektrofahrzeugen zu Hause oder auf dem Firmenparkplatz. Die Kunden profitieren von sicherem und schnellem Laden. Cleantech und Elektroauto News / Dortmund. “Die Kooperation von EURONICS und RWE soll Elektromobilität in die Fläche bringen. Jetzt können EURONICS Fachhändler ihr Sortiment um [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende für Zuhause: Conergy Komplettsysteme mit Sonnenspeicher - Netzparität ist Realität: Jede selbst verbrauchte Kilowattstunde Solarstrom spart Kosten

19.12.2012 - Conergy macht Deutschlands Hausbesitzer unabhängiger. Mit den solaren Komplettsystemen des Hamburger Systemanbieters mit Sonnenspeicher und Rundum-Sorglos Servicepaket ist der Weg ab sofort frei für sauberen Sonnenstrom rund um die Uhr. Mehr als 70 Prozent des jährlichen Strombedarfs können private Haushalte über das eigene Sonnenkraftwerk auf dem Dach abdecken und so ihre ganz persönliche Energiewende einläuten. Das schafft Unabhängigkeit von steigenden Strompreisen und unterm Strich deutlich weniger Kosten auf der monatlichen Stromrechnung. Doch damit nicht genug: Egal ob elegant ins Dach [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SGL Group bringt Carbon-Wärmespeicher auf den Markt - Wärmespeicher für industrielle Prozesse / Kapazität bis 3 MWh bei einer Leistung von 1 MW

19.12.2012 - Die SGL Group hat ein innovatives Wärmespeicher-System entwickelt und reagiert damit auf die wachsende Nachfrage industrieller Unternehmen nach optimaler Wärme- und Energienutzung. Das System wurde erstmals auf der ACHEMA in Frankfurt vorgestellt und steht nun vor der weltweiten Markteinführung. Ein Modul kann bis 3 Megawattstunden Wärmeenergie speichern ? das entspricht ungefähr der Energiemenge, die ein Privathaushalt mit zwei Personen pro Jahr verbraucht ? und erreicht eine Lade- und Entladeleistung von 1 Megawatt. Cleantech News / Wiesbaden, Meitingen. Mit dem SGL-System [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ertragsgewinn durch Schneeräumen verschwindend gering

19.12.2012 - Im Zusammenhang mit Photovoltaik-Anlagen wird regelmäßig kontrovers diskutiert, ob sich eine Schneeräumung der Module (manuell oder z. B. durch elektrisches Anwärmen) rentiert. Als Einrichtung für Photovoltaik-Forschung hat sich das TEC-Institut für technische Innovationen dieser Frage angenommen und einen entsprechenden Vergleichstest durchgeführt. Verblüffendes Ergebnis: Auf ein Betriebsjahr bezogen ist der Ertragsgewinn durch Schneeräumen verschwindend gering. (www.solarportal24.de) weiter

Vorhersagen für den Solarmarkt 2013

19.12.2012 - IHS iSuppli hat insgesamt zehn Prognosen für den globalen Photovoltaik-Markt im Jahr 2013 veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Rückwirkende Änderung der Einspeisvergütung: In manchen Staaten passiert!

19.12.2012 - Europäische Solarindustrie schreibt an EU-Energiekommissar Oettinger (www.oekonews.at) weiter

EU: 40 Millionen Euro für Forschung und Innovation im Wassersektor

19.12.2012 - Gestern wurde ein wichtiger Schritt getan, um Lösungen für die großen Probleme zu entwickeln, mit denen Europa im Sektor Wasserbewirtschaftung konfrontiert ist. (www.oekonews.at) weiter

Milliarden-Strom für den Staat

19.12.2012 - Der Staat nimmt mit der Strompreiserhöhung im kommenden Jahr rund 3,4 Milliarden Euro zusätzliche Mehrwertsteuer ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Umfrage: Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaikanlage

19.12.2012 - Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das PhotovoltaikZentrum ? starten eine gemeinsame Onlinebefragung zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Auf dem richtigen Weg: China entwickelt sich zum Absatzmarkt

19.12.2012 - In China beginnt ein Umdenken. (www.sonnenseite.com) weiter

BURG Solar ? Ihr starker Partner für Solar- und Speichertechnik

18.12.2012 - BURG Solar ? Ihr starker Partner für Solar- und Speichertechnik bietet seinen Kunden bereits seit vielen Jahren beste Qualität zum günstigen Preis. Sonnenenergie ist und bleibt die Energie der Zukunft. Die BURG HIGH POWER PRO Serie mit dem 5 qm BURG (www.openpr.de) weiter

Julia Ortner (ZIB 2), Johannes Kaup (Ö1) und Kurt Kuch (News) mit Rennerpreis ausgezeichnet

18.12.2012 - Kritische Worte über die Strukturkrise der Medien bei der Preisverleihung im Wiener Rathaus (www.oekonews.at) weiter

ECOMOBIL ? Klima.Stadt.Wandel., 14. + 15. November 2012, Messe Offenburg

18.12.2012 - ECOMOBIL - Klima.Stadt.Wandel. Volle Kongressräume / 239 Kongressteilnehmer informierten sich über den klimagerechten Stadtverkehr / Deutscher Verkehrsplanungspreis 2012 ging an die Region Hannover OFFENBURG. Unter dem Leitthema Klima ? Stadt ? Wandel fand am 14. und 15. November 2012 die vierte ECOMOBIL (www.openpr.de) weiter

Studie entwickelt Leitideen für das Stromsystem der Zukunft

18.12.2012 - Verlässliche Finanzierungsinstrumente für Erneuerbare Energien sind unabdingbar für zukünftiges Marktdesign. (www.sonnenseite.com) weiter

Wachsende Nachfrage für Nordex N117 aus Deutschland

18.12.2012 - Die Energiewende in Deutschland nimmt immer mehr Gestalt an. Während sich viele Großprojekte zeitlich verschieben, steigt die Nachfrage für effiziente Windturbinen stetig. (www.iwrpressedienst.de) weiter

Die Max-Planck-Gesellschaft rechnet mit erecon

18.12.2012 - Die Max-Planck-Gesellschaft (MPG) ist für Deutschland das, was das MIT (Massachusetts Institute of Technology) für die USA darstellt: Es ist das führende naturwissenschaftliche Wissenschaftsnetzwerk des deutschen Staates. 17 Nobelpreisträger entstammten bisher den Reihen dieser Community; 13.000 Publikationen bereichern jährlich die (www.openpr.de) weiter

Europäischer Solarpreis: Sonderpreis für persönliches Engagement geht nach Österreich

18.12.2012 - Europäischer Solarpreis 2012 für Solarpionier und EUROSOLAR AUSTRIA-Mitgründer Ing. Franz Niessler aus Reisenberg/NÖ (www.oekonews.at) weiter

Auf dem richtigen Weg: China entwickelt sich zum Absatzmarkt

18.12.2012 - China zwischen Lob und Tadel. Während weltweit die Solarbranche die chinesischen Marktteilnehmer scharf kritisiert, gibt sich die Solarindustrie auf der Intersolar China Konferenz versöhnlich (www.oekonews.at) weiter

Kochen ? knipsen ? gewinnen!

18.12.2012 - Im Creative Cooking Contest sucht 'die umweltberatung' Restlrezepte (www.oekonews.at) weiter

Brandenburg bei Erneuerbaren Energien Spitze

18.12.2012 - Brandenburg ist im Bereich der Erneuerbaren Energien das führende Bundesland. Knapp dahinter folgt im Bundesländervergleich Bayern, das sich gegenüber 2010 um fünf Plätze verbessern konnte. Schlusslichter sind Berlin und Hamburg. Das geht aus einer Studie hervor, die das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) und das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) im Auftrag und in Kooperation mit der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) erstellt haben. (www.solarportal24.de) weiter

Raus aus der fossilen Heizkosten(zuschuss)falle

18.12.2012 - 22 Millionen Euro besser in solare und Biomasse-Heizsysteme investieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Neues Tracker Projekt in Arizona

17.12.2012 - Die terrafix Gruppe hat den Zuschlag für ein weiteres Großprojekt in den USA erhalten. Auftraggeber ist eine Tochter des größten deutschen Energieversorgers E.ON, die E.ON Climate & Renewables North America. Der Projektstart der 12,5 MW großen Freiflächen-Solaranlage ist für Januar 2013 (www.openpr.de) weiter

E.ON Mitte modernisiert Stromnetz in Staufenberg

17.12.2012 - E.ON Mitte modernisiert für rund 110.000 Euro das Stromnetz zwischen den Staufenberger Ortsteilen Landwehrhagen und Spiekershausen: Der regionale Energieversorger ersetzt die bisherige Mittelspannungs-Freileitung, die an der Kragenhöfer Straße entlang führt, durch ein Erdkabel, das künftig die Versorgung sicherstellt. Verlegt werden (www.openpr.de) weiter

Interview mit Milk the Sun: Franz Alt bezichtigt Rösler des ?klaren Dienstes an der Atombranche?

17.12.2012 - Der Journalist und Buchautor Franz Alt hat sich in einem Interview mit dem Online-Marktplatz für Photovoltaik-Projekte, Milk the Sun, zur Energiewende geäußert. Dabei übte Alt deutliche Kritik an Bundesumweltminister Philipp Rösler und dessen Umgang mit der Solarbranche. Laut Alt könne die (www.openpr.de) weiter

Mit gezielter Kommunikation gegen die Krise

17.12.2012 - PR-Agentur Krampitz startet Aktionstage für die Erneuerbare-Energien-Branche weiter

Online-Interview zum Thema Operations und Maintenance (O&M) einer Photovoltaikanlage

17.12.2012 - Berlin/Triefenstein. Der Online-Marktplatz Milk the Sun und das Unternehmen PhotovoltaikZentrum ? Michael Ziegler starten eine gemeinsame Onlinebefragung zum Thema Wartung, Instandhaltung, Pflege und Betrieb einer Photovoltaik-Anlage, auch O&M genannt. Die Ergebnisse aus der Befragung sollen Transparenz bei den Kunden von (www.openpr.de) weiter

Unternehmensnetzwerk für effizientes Elektroschrott-Recycling - Netzwerk Recycling Technologies Bayern / Novellierung von EU-Richtlinie verschärft Entsorgung von Elektroschrott

17.12.2012 - Laut der Novellierung der Richtlinie für Waste Electrical and Electronic Equipment (WEEE, EG-Richtlinie 2002/96/EG) müssen Händler kleinere Elektrogeräte ab sofort zurücknehmen. Die Neuregelung soll dabei helfen, in Zukunft noch mehr Elektroschrott zu sammeln. Dieser soll wiederverwertet werden, um so wertvolle Rohstoffe zurück zu gewinnen. Gesetzesänderungen und neue Anforderungen wie die Novellierung der WEEE-Richtlinie stellen Recyclingunternehmen jedoch vor wachsende Herausforderungen. Mit der Kooperation von renommierten Herstellern erprobter Aufbereitungs- und Recyclingverfahren im Netzwerk ?Recycling Technologies Bayern? stehen nun flexible und wirtschaftlich effiziente [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Haliade 150 von Alstom: Letzte Testphase für Offshore-Windkraftanlage - Offizielle Typenprüfung am Standort Le Carnet in der Region Pays de Loire in Frankreich

17.12.2012 - Die von Alstom entwickelte Offshore-Windkraftanlage der nächsten Generation, die Haliade 150, durchläuft derzeit am Standort Le Carnet in der Region Pays de Loire (Frankreich), die offizielle Typenprüfung. Zuvor schloss Alstom die Inbetriebnahme der Anlage bei 6MW erfolgreich ab. In den kommenden Monaten werden zwei wesentliche Effizienzkriterien gemessen: das Leistungsverhalten und die Spannungsqualität. Cleantech und Energie News / Frankreich. Dank der erfolgreichen Entwicklung der Haliade erhielt das von EDF EN geführte Konsortium bei einer aktuellen Ausschreibung der französischen Regierung den Zuschlag [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Strompreiserhöhungen führen zu 3,4 Mrd EUR mehr Mehrwertsteuer

17.12.2012 - Der deutsche Staat nimmt einem Medienbericht zufolge durch die Erhöhungen der Steuern und Abgaben auf Strom auch rund 3,4 Milliarden Euro zusätzliche Mehrwertsteuer ein. Diese Zahl geistert seit dem Wochenende unter Berufung auf die Berechnung von Günter Reisner, Energieexperte der (www.openpr.de) weiter

Windgeschwindigkeit in Nordthüringen 1,5x höher als im Erlauholz bei Friedberg

17.12.2012 - Bachern, 17.12.2012 (erlauholz.de) - Die Augsburger Stadtwerke investieren neun Millionen Euro in den Bau von zwei Windrädern in Thüringen. In einem Jahr sollen die Windkraftanlagen Strom liefern. Die Augsburger Allgemeine berichtet, dass vier Standorte zur Auswahl standen. Neben der Schwäbischen (www.openpr.de) weiter

Verlässliche Finanzierungsinstrumente für Erneuerbare Energien unabdingbar

17.12.2012 - Verlässliche Finanzierungsinstrumente für regenerative Kraftwerke werden auch in Zukunft unverzichtbar sein, um den Ausbau der Erneuerbaren Energien voranzubringen. Sie sind damit unabdingbarer Bestandteil eines erfolgreichen Marktdesigns. Dies ist eine der Kernbotschaften einer aktuellen Studie, die das Institut für ZukunftsEnergieSysteme IZES für den Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) und die Energie-Genossenschaft Greenpeace Energy erstellt hat. Künftig bilden die Erneuerbaren Energien den Mittelpunkt unseres Stromsystems. Diese Tatsache muss sich auch im neu zu gestaltenden Strommarkt widerspiegeln, so die Autoren der Studie. (www.solarportal24.de) weiter

Jedes Auto in der EU erzeugt jährlich 1600 Euro ungedeckte Kosten

17.12.2012 - Studie der TU Dresden zeigt externe Kosten auf (www.oekonews.at) weiter

KfW-Zuschüsse für Energiesparmaßnahmen ab Januar

17.12.2012 - Nachdem es im Vermittlungsausschuss keine Einigung zur Steuerförderung in der Gebäudesanierung gegeben hat, soll es nach Berichten von NTV bereits ab Januar 2013 mehr Zuschüsse der KfW geben. Das Programm ist den Angaben zufolge auf acht Jahre angelegt und umfasst 2,5 Milliarden Euro. Das Geld... (www.enbausa.de) weiter

Offene Meisterschaften der Plusenergiehäuser

17.12.2012 - Das aktuelle BINE-Projektinfo 'Im Wettkampf um das beste Plusenergiehaus' (17/2012) stellt die beiden deutschen Beiträge des diesjährigen europäischen Solar Decathlon in Madrid vor. In diesem Wettbewerb für komplett solar versorgte Wohnhäuser messen sich Hochschulteams aus aller Welt mit ihren Demonstrationsgebäuden. Teams der Hochschulen aus Konstanz und Aachen hatten mit ganz unterschiedlichen Ansätzen den vierten und fünften Platz von 18 Teilnehmern erreicht. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Industrie: Machnig befürchtet weitere Stellenstreichungen

17.12.2012 - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig bedauert die Entscheidung des Photovoltaik-Unternehmens Sunways AG, am Standort Arnstadt bis zu 50 Prozent seiner Arbeitsplätze zu reduzieren. Für die prekäre Lage der deutschen Photovoltaik-Branche macht Machnig auch die Bundesregierung verantwortlich, die durch unvorhersehbare Kürzungen beim EEG und Verunglimpfung der gesamten Photovoltaik-Branche als 'Preistreiber' eine Zukunftsindustrie gefährde. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Module: Je größer die Verunreinigung, desto größer die Verluste

17.12.2012 - Es stürmt. Der Wind wirbelt Laub und Dreck auf. Ein typischer Tag im Spätherbst. Eigentlich sollte der Regen die Photovoltaik-Module der Solarstromanlage von Staub und Verschmutzungen befreien. Doch stattdessen setzen sich Rückstände aus Niederschlägen, Vogeldreck, Ackerbau und Umweltemissionen als klebriger Belag auf den Moduloberflächen ab. Die Folge: Wird die Lichteinstrahlung der Module durch äußere Einflüsse negativ beeinträchtigt, sinkt ihr Ertrag und somit auch die Rentabilität der Anlage um bis zu zehn Prozent. Eine Modulreinigung könnte Abhilfe schaffen. (www.solarportal24.de) weiter

Bahn zweifelt erstmals an Stuttgart 21

17.12.2012 - Von möglichen Schadenersatzforderungen von zwei Milliarden Euro, die einen Ausstieg zur Folge haben könnten, ist die Rede. (www.sonnenseite.com) weiter

Viele Pumpen sind heimliche Stromfresser - hocheffiziente Pumpentechnik wird Pflicht

16.12.2012 - Neue europaweite Effizienzvorgaben ab 1. Jänner (www.oekonews.at) weiter

Super E10 erreicht 14 Prozent Marktanteil - Zudem neue DIN-Norm ab 2013

15.12.2012 - Seit Dezember 2010 wird an Deutschland die neue Benzinsorte Super E10 angeboten. Sie gehört zu den Biokraftstoffen der ersten Generation, die nur Pflanzenteile mit einem entsprechenden Öl-, Zucker- oder Stärkegehalt für die Produktion nutzen kann. Der Kraftstoff enthält bis zu zehn Prozent Bioethanol. Vor der Einführung des Kraftstoffes lag dieser Anteil bei nur fünf Prozent. Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) gab jüngst neue Kennzahlen für das Jahr 2012 (ausgenommen viertes Quartal) bekannt. Eine Übersicht, welche Autos E10-geeignet sind finden Sie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bundesländerpreis Erneuerbare Energien für Brandenburg, Bayern und Sachsen-Anhalt

15.12.2012 - Deutschlands Regionen treiben die Energiewende voran (www.oekonews.at) weiter

Photon-Insolvenz: Geschäftsbetrieb der Solarstrom-Fachzeitschriften wird fortgeführt

15.12.2012 - Die Photon Europe GmbH mit Sitz in Aachen hat am vergangenen Mittwoch Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt- ­ Vorläufiger Insolvenzverwalter André Seckler prüft Sanierungsoptionen -­ Kommende Ausgabe erscheint wie geplant im Januar 2013 (www.oekonews.at) weiter

Bundesländerpreis Erneuerbare Energien für Brandenburg, Bayern und Sachsen-Anhalt

15.12.2012 - Deutschlands Regionen treiben die Energiewende voran. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutscher Nachhaltigkeitspreis: Jack Wolfskin ist das recyclingpapierfreundlichste Unternehmen 2012

14.12.2012 - Düsseldorf, 10.12.2012 ? Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin wurde auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag (Fokus Wirtschaft) in Düsseldorf mit dem diesjährigen Sonderpreis Recyclingpapier ausgezeichnet. Das Unternehmen überzeugte die Jury, weil es im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsstrategie Recyclingpapier konsequent in allen Unternehmensbereichen integriert und das (www.openpr.de) weiter

ebm-papst beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

14.12.2012 - Der Ventilatorspezialist ebm-papst erhielt am vergangenen Freitag in Düsseldorf vor 1.200 Gästen eine hochkarätige Auszeichnung beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012. In der Kategorie "Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategie (Konzern)" war das Technologieunternehmen neben Unilever Deutschland Holding GmbH (Sieger) und REMONDIS AG & Co. KG (www.openpr.de) weiter

ENEX-NOWA ENERGIA ? 11. Messe für erneuerbare Energien im Februar 2013

14.12.2012 - Kielce, 14. Dezember 2012 ? Die 11. Messe für erneuerbare Energien ? ENEX-NOWA ENERGIA ? findet vom 26.-28.2. 2013 im zentralpolnischen Kielce statt. Die ENEX-NOWA ENERGIA erschließt der Fachwelt einen auch in Polen zunehmend an Bedeutung gewinnenden Markt. Das Themenspektrum (www.openpr.de) weiter

PHOTON insolvent - Geschäftsbetrieb wird weitergeführt

14.12.2012 - Am Mittwoch hat die Photon Europe GmbH (Aachen) Insolvenz angemeldet. Der vorläufige Insolvenzverwalter der Photon Europe GmbH, Rechtsanwalt André Seckler, kündigte an, den Geschäftsbetrieb des Herausgebers diverser Publikationen aus dem Bereich Photovoltaik vollumfänglich fortzuführen. Bereits im Januar soll wie geplant die nächste Print-Ausgabe der Zeitschrift 'Photon – Das Solarstrommagazin' erscheinen. Auch der Internet-Auftritt – unter anderem mit aktuellen Nachrichten aus der Branche – werde weiterhin regelmäßig gepflegt und aktualisiert, so Seckler. (www.solarportal24.de) weiter

OSTWIND übergibt in Berlin LEITSTERN 2012 an Bayern

14.12.2012 - Freistaat erhält den Bundesländerpreis für Erneuerbare Energien in der Kategorie "Aufsteiger" – OSTWIND lobt Anstrengungen der bayerischen Staatsregierung und warnt davor, an den Grundfesten der Energiewende zu sägen (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex zieht erneut Aufträge aus der Türkei an Land

14.12.2012 - Folgeprojekt von Edincik Elektrik für 30-MW-Windpark, Erweiterung Windpark "Susurluk" um 15 MW (www.iwrpressedienst.de) weiter

GEOSOL: neue 1 MWp Dachanlage auf Logistikzentrum in Markgröningen

14.12.2012 - (www.iwrpressedienst.de) weiter

Erneuter Preisanstieg: Strom 2013 so teuer wie nie zuvor

14.12.2012 - Zum Jahreswechsel erhöhen rund 500 Versorger den Strompreis / Viele Stromkonzerne nehmen Preissteigerungen vor, die weit über die Kosten der EEG-Umlage hinausgehen / TARIFCHECK24 rät Verbrauchern zum Stromvergleich und Anbieterwechsel Hamburg / Wentorf, 14. Dezember 2012 - Der Preistreiber des Jahres (www.openpr.de) weiter

Stromnetze: dena legt Verteilnetzstudie 2012 vor - Geschätzte Kosten von bis zu 42,5 Milliarden Euro bis 2030 / Erneuerbare Energien besser in das Stromnetz integrieren

14.12.2012 - Die Stromverteilnetze in Deutschland müssen bis 2030 in einer Größenordnung von 135.000 km bis zu 193.000 km ausgebaut und auf einer Länge von 21.000 bis zu 25.000 km umgebaut werden. Dafür müssen zwischen 27,5 Milliarden und 42,5 Milliarden Euro investiert werden. Das geht aus einer neuen Studie hervor, die die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) jetzt in Berlin vorgestellt hat. Die Ergebnisse der Untersuchung decken sich in wichtigen Punkten mit dem, was der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) seit Langem fordert. Cleantech [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hilfe für Energieversorger bei der Modernisierung von Smart Grids - Neue IEEE Standards für drahtlose Netzwerke verbessern Kommunikationsinfrastruktur

14.12.2012 - Der IEEE ist die weltweit größte Vereinigung für Technologie. Das Ziel: Technologien und deren Einsatz zum Nutzen der Allgemeinheit fördern. Die IEEE Standards Association (IEEE-SA) als Teil des Verbandes und verabschiedete Standards unter aktiver Beteiligung der Industrie. Sie legt Spezifikationen und standardisierte Verfahren auf Basis aktueller wissenschaftlicher und technologischer Erkenntnisse fest. Mehr als 900 Standards werden bereits angewandt, mehr als 500 befinden sich noch in der Entwicklungsphase. Vier aktuelle Updates der IEEE 802® Standardreihe unterstützen die Umsetzung fortschrittlicher Smart Metering-Infrastruktur [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Liebherr, Stiebel Eltron, Hager und devolo verstärken Initiative für die Energiewende - Initiative EEBus wächst durch Unternehmens-Beitritte von namhaften Akteuren

14.12.2012 - Die EEBus Initiative vernetzt Unternehmen, Verbände und Unternehmen der Energie- und Elektrowirtschaft und möchte den Kommunikationsstandard EEBus etablieren.  Damit soll die Harmonisierung von Energieangebot und -verbrauch erreicht und ein standardisiertes sowie konsensorientiertes Vernetzungskonzept von Smart Grid und Smart Home etabliert werden. Dies erhöhe neben der Energieeffizienz auch die Versorgungssicherheit deutlich. Angestrebt werden verlässliche Rahmenbedingungen für einen funktionierenden Zukunftsmarkt.  Liebherr, Stiebel Eltron, Hager und devolo verstärken als neu gewonnene Mitglieder die Initiative für die Energiewende, der Siemens, Miele, ABB oder Schneider Electric bereits [...] (www.cleanthinking.de) weiter

eROCKIT: Stückzahlproduktion des Elektro-Motorrades ist endlich angelaufen - Berliner Cleantech-Startup sichert Anschubfinanzierung u.,a. durch Ausgabe von Genussrechten

14.12.2012 - Eines der spektakulärsten Elektrofahrzeuge am Markt ist in der Stückzahlproduktion: Das Prinzip des eROCKIT kombiniert die Bedienung eines Fahrrades mit der Leistung eines Motorrades. Die Multiplikation der eigenen Muskelkraft durch einen Elektromotor garantiert Fahrspaß und dabei schnelle, sowie sichere urbane Mobilität ohne Abgase und Lärm für eine saubere Umwelt. Bestelle Fahrzeuge werden nach Angaben der Berliner eRockit GmbH nach vier Monaten ausgeliefert. Cleantech und E-Bike News / Berlin. Es war ein harter Kampf, aber jetzt scheint sich das Engagement von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Preise für Photovoltaikanlagen sinken

14.12.2012 - Intelligente Lösungen für Eigenheimbesitzer eröffnen gute Renditechancen und machen finanziell unabhängiger von Strompreiserhöhungen. Frankfurt, 14. Dezember 2012 - Die Preise für Photovoltaikanlagen sind nach Angaben von BSW-Solar/EuPD Research seit 2006 von durchschnittlich knapp 5.000 Euro pro kWp auf inzwischen unter (www.openpr.de) weiter

Sunways AG: Umfassende Restrukturierung kostet 100 Arbeitsplätze

14.12.2012 - Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Lage in der Photovoltaik-Branche sei derzeit in verschiedenen Geschäftsfeldern eine gewinnbringende Geschäftstätigkeit nicht möglich, meldet die Konstanzer Sunways AG. Daher habe man beschlossen, die Produktions- und Entwicklungstätigkeiten durch die Sunways Production GmbH (Arnstadt) deutlich zu reduzieren, bis diese wieder zumindest kostendeckend durchgeführt werden könnten. Sowohl bei der Sunways Production GmbH wie auch der Sunways AG sollen im Zuge von Restrukturierungsmaßnahmen rund 100 Arbeitsplätze abgebaut werden. (www.solarportal24.de) weiter

IEEE fördert Smart Grid Kommunikation mit neuem Beratungsteam:

14.12.2012 - Die neue Fachgruppe betreut Interessengruppen und bietet Hilfe bei der Handhabung der IEEE 802 Standards für Smart Grid-Anwendungen. weiter

Suntech und SunSystem unterzeichnen Vertrag über Lieferung von 25 MW Solarmodulen nach Rumänien

14.12.2012 - Im Rahmen seiner Wachstumsstrategie in Osteuropa liefert Suntech 25 MW polykristalline Solarmodule für zwei PV-Projekte in Rumänien, die Ende 2013 an das Stromnetz angeschlossen werden. weiter

Windkraftanlagenhersteller Fuhrländer AG auf Sanierungskurs

14.12.2012 - - Amtsgericht Montabaur eröffnet Verfahren in Eigenverwaltung - Prof. Dr. Dr. Thomas B. Schmidt zum Sachwalter bestellt - Weg frei für durchgreifende Sanierungsmaßnahmen - Insolvenzplan soll Sanierung ermöglichen - Investorenprozess eingeleitet - weiter

Richtfest für größte Power-to-Gas-Anlage - SolarFuel-Megawattstromspeicher für die Audi AG

14.12.2012 - Bereits heute kann in manchen Regionen überschüssiger Ökostrom nicht in das Stromnetz eingespeist werden. Mit weiterem Ausbau der erneuerbaren und damit volatil zur Verfügung stehenden Energien, wird sich der Effekt des Stromüberschusses weiter verstärken. Neue Technologien und Speicheranlagen, wie zum Beispiel das Prinzip Power-to-Gas, können an dieser Stelle intervenieren. Der Ingolstädter Autokonzern Audi gab jüngst eine solche Stromspeicheranlage bei der SolarFuel GmbH in Auftrag, um überschüssigen Ökostrom in Wasserstoff und Methan umzuwandeln. Die Elektrolyseure sind geliefert, das Richtfest gefeiert – jetzt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Voith behauptet sich in schwierigem Umfeld

14.12.2012 - Voith Hydro, einer der weltweit führenden Komplettanbieter für die Ausrüstung von Wasserkraftwerken, konnte seinen Umsatz um 7 Prozent auf 1,3 Milliarden Euro und sein Betriebsergebnis um 11 Prozent auf 100 Millionen Euro steigern. (www.oekonews.at) weiter

Liechtenstein ist Europas erstes Energieland

14.12.2012 - Liechtensteins Gemeinden tragen jetzt alle den European Energy Award. Die Auszeichnung zum ersten Energieland Europas ist ein Grund zum Feiern - und eine Aufforderung für eine schlagkräftige Klimapolitik. (www.oekonews.at) weiter

Mehr Eisverlust durch Schneefall in der Antarktis

14.12.2012 - Stärkerer Schneefall kann zu mehr Eisverlust in der Antarktis führen. Die globale Erwärmung bringt allgemein mehr Niederschlag, weil wärmere Luft mehr Feuchtigkeit halten kann. Frühere Studien legten deshalb nahe, dass der Klimawandel zu einem Anwachsen des Antarktischen Eispanzers führen wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschlands Regionen treiben die Energiewende voran

13.12.2012 - Die fortschrittlichsten Bundesländer beim Ausbau Erneuerbarer Energien sind mit dem LEITSTERN 2012 geehrt worden. Sieger in der Gesamtwertung ist erneut Brandenburg, das sich knapp vor Bayern behauptete. Bayern erhält seinerseits für seinen starken Sprung in der Gesamtwertung den LEITSTERN als 'Aufsteiger'. Mit der Kategorie 'Wirtschaftsmotor' wird die Rolle der Bundesländer beim technologischen und wirtschaftlichen Wandel durch Erneuerbare Energien mit einem LEITSTERN gewürdigt. Der Preis geht in dieser Sparte an Sachsen-Anhalt. (www.solarportal24.de) weiter

Röslers Strompreiskompensation konterkariert CO2-Emissionshandel

13.12.2012 - Philipp Rösler hat eine neue Richtlinie zur Strompreiskompensation von indirekten CO2-Kosten vorgestellt. (www.sonnenseite.com) weiter

cronos erweitert Führungsteam

13.12.2012 - Bernd Vogel wechselt von der SAP AG in die Unternehmensberatung Mit Bernd Vogel (46) gewinnt die cronos Unternehmensberatung GmbH einen ausgewiesenen Experten der Ver- und Entsorgungswirtschaft als neuen Geschäftsführer. Der langjährige Direktor für Vertrieb und Partner der SAP Deutschland AG & (www.openpr.de) weiter

Intelligentes Netzmanagement kann Wasserversorgern Einsparungen bis zu 10 Milliarden Euro bringen

13.12.2012 - Raleigh, N.C. (04. Dezember 2012) ?. Mittels intelligenter Wassernetze können Versorger rund um die Erde bis zu 10 Milliarden Euro an Kosten einsparen. Das ist das Ergebnis einer von Sensus in Auftrag gegebenen Studie, einem führenden Anbieter intelligenter Lösungen (www.openpr.de) weiter

Deutscher Batteriehersteller AKASOL entwickelt hocheffizienten Speicher für Photovoltaik-Strom

13.12.2012 - Wie lässt sich PV-Strom sowohl effizient als auch wirtschaftlich nutzen und zudem ins Stromnetz integrieren? weiter

HANNOVER MESSE: Kraftwerkstechnologie als Teil der Energy - Neue Struktur soll die Kernsegmente der Industrieschau im April 2013 stärken

13.12.2012 - Mit einer neuen Aufteilung stärkt die HANNOVER MESSE ihre Kernbereiche und schärft ihr Profil weiter als weltweit wichtigstes Technologieereignis. Zur kommenden Veranstaltung erhalten einige Themen im Portfolio der HANNOVER MESSE einen neuen Standort, um so den veränderten Marktanforderungen noch mehr gerecht zu werden. Die Kraftwerkstechnik wird künftig im Zentrum der Energy präsentiert und nicht mehr als eigene Messe ausgerichtet. Zum anderen rücken die Aussteller der Coilwinding-Industrie noch näher an ihre jeweiligen Kunden, indem sie im direkten Umfeld ihrer Abnehmer-Branchen platziert [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rohstoffrückgewinner: DCTI zeichnet Layton SA aus - Deutsches CleanTech Institut würdigt Layton SA für unternehmerisches Engagement und die Impact-Technologie

13.12.2012 - Die Rückgewinnung von endlichen Rohstoffen wird in Zeiten steigenden Konsums der Weltbevölkerung und einer Abhängigkeit von Ländern mit entsprechenden Vorkommen immer wichtiger. Alleine an Elektronik- und Elektroschrott fallen in Deutschland im Jahr über zwei Millionen Tonnen an. Weltweit sind es sogar mehr als 36 Millionen Tonnen. Den Verfahren zur Rohstoffrückgewinnung kommt dadurch mittlerweile eine ähnliche Bedeutung zu wie der Rohstoffsicherung. Zugleich schonen solche Prozesse die Umwelt, da sie unter anderem erheblich weniger Energiebedarf aufweisen als die originäre Rohstoffgewinnung. Cleantech News [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Grüne Urbanität: LED-Kunst im Kreisverkehr - Kreisverkehr in Nagold in naturgetreues Licht gesetzt mit sparsamen LED-Leuchten von euroLighting

13.12.2012 - Im Teamwork mit einem Gartenexperten kreierte der LED-Beleuchtungsspezialist euroLighting ein natürliches Kreiselkunstwerk für die Verkehrsinsel neben dem Firmensitz im Nagolder Stadtteil Isenhausen. Anlass für die künstlerischen Ambitionen ist ein Erlass des baden-württembergischen Landesverkehrsministeriums, der zukünftig keine ‘starren’ und dadurch gefährlichen Hindernisse wie steinerne oder spitze Monumente in Mitten von Kreisverkehren mehr erlaubt. Cleantech, LED News / Nagold. Die Nagolder Firma machte aus der Not eine Tugend und plante, ein kreisrundes Sofa aus natürlichem und nachgiebigem Weidengeflecht vom Boden aus mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ADNOVUMServices/gwp: verbindlicher Letter of Intent über 250 Megawatt Windenergie in Polen

13.12.2012 - Projektentwickler von Windkraftanlagen bekommt "Abnahmegarantie"; zypriotische Pentsolar möchte im polnischen Markt deutlich zulegen Berlin, 12.12.2012. Die Windenergiebranche in Polen bekommt Rückenwind. Denn deren Regierung hat den deutlichen Ausbau der Erneuerbaren Energien beschlossen. Hiervon profitiert auch der Projektentwickler gwp germanwindpower, (www.openpr.de) weiter

COLEXON: Mögliche Kooperation mit belgischer 7C Solarparken NV

13.12.2012 - Vorstand und Aufsichtsrat der Hamburger COLEXON Energy AG haben beschlossen, den Aktionärinnen und Aktionären des nicht börsennotierten belgischen Solarunternehmens 7C Solarparken NV (Mechelen/Belgien) ein Angebot zum Erwerb einer zumindest 80-prozentigen Beteiligung zu unterbreiten. Das Angebot sieht vor, den Aktionärinnen und Aktionären von 7C Solarparken als Gegenleistung neue Aktien der COLEXON anzubieten, die auf der Grundlage noch zu fassender Hauptversammlungsbeschlüsse ausgegeben werden sollen. Das Angebot ist befristet bis zum 19. Dezember 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellen sollen Sonnenenergie besser nutzen

13.12.2012 - Die Spektroskopie-Expertin Dr. Katrin F. Domke erhält von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) 1,6 Millionen Euro für ihre Solarzellenforschung. Mit Fördermitteln aus dem Emmy Noether-Programm der DFG wird die Wissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPI-P) eine unabhängige Forschungsgruppe aufbauen. Im Zentrum ihrer Untersuchungen stehen die molekularen Prozesse, die der Solarenergie-Umwandlung zugrunde liegen. (www.solarportal24.de) weiter

WOHNEN 2020: Rezepte für leistbares Wohnen liegen auf dem Tisch

13.12.2012 - Sieben Maßnahmen sichern leistbares Wohnen in Österreich. Die aktuelle Diskussion um die Mietpreisregulierung ist zu wenig - ein Gesamtkonzept ist notwendig (www.oekonews.at) weiter

Wohnungswirtschaft baut wieder mehr neue Häuser

13.12.2012 - Der Dachverband GdW, in dem 3.000 Unternehmen der Immobilienwirtschaft vertreten sind, hat Zahlen zur Entwicklung des Wohnungsbaus und Prognosen für die kommenden Jahre vorgelegt. Die positive Botschaft: Der Wohnungsbau legt zu. Im Mietmarkt führt das aber nur teilweise zu einer Entspannung. Der... (www.enbausa.de) weiter

Umbruch in der Solarbranche – oder wird es jetzt erst interessant?

13.12.2012 - Unternehmenspleiten und Insolvenzen zeichnen derzeit das Bild der Photovoltaik-Branche, die EEG-Umlage vermittelt den Eindruck, Solarenergie sei noch weit entfernt davon, konkurrenzfähig zu sein. 'Doch das ist ein Trugschluss', erklärt Thorsten Preugschas von der Soventix GmbH. Dass der Markt sich im Umbruch befindet sei zudem nicht allzu negativ zu bewerten betont Preugschas: 'Das Potenzial der Solarenergie ist noch nicht einmal ansatzweise erschöpft.' (www.solarportal24.de) weiter

Die Energiewende mit den Menschen umsetzen

12.12.2012 - Ende Februar 2013 beginnt in NRW eine neue Weiterbildung zu „Projektentwickler/innen für Energiegenossenschaften“. Sie sollen eine nachhaltige Energiewirtschaft in der Region unterstützen. weiter

Wer zufrieden ist, bleibt

12.12.2012 - Hessens Schornsteinfegerverband sieht in der Marktliberalisierung 2013 eine Chance. Der Gesetzgeber hat für das Schornsteinfegerhandwerk die Marktliberalisierung beschlossen, die in vollem Umfang 2013 in Kraft tritt. Kunden können dann wählen, ob Sie weiterhin mit ihrem Bezirksschornsteinfeger zusammenarbeiten oder einen fremden (www.openpr.de) weiter

Energy Capital Invest löst fünfte Beteiligung mit maximalem Gewinn für die Investoren auf

12.12.2012 - Stuttgart, 11.12.2012. Das Stuttgarter Emissionshaus und Energieunternehmen Energy Capital Invest schreibt seine Erfolgsgeschichte fort und löst die US Öl- und Gasfonds V KG auf - und das wie bei allen vorangegangenen Fonds auch diesmal mit dem maximalen Gewinnanteil für die (www.openpr.de) weiter

EnBW-Papier: Energiekonzerne unterstützen die Energiewende der Bundesregierung

12.12.2012 - Die großen Energiekonzerne unterstützen einem Zeitungsbericht zufolge die Energiewende der Bundesregierung. ?Das verabschiedete Energiekonzept der Bundesregierung, mit seinen Zielen und seinen politischen Instrumenten, mit denen diese Ziele erreicht werden sollen, darf nicht bei den ersten Schwierigkeiten wieder grundsätzlich in Frage (www.openpr.de) weiter

Kraftstoffart bestimmt die Fahrzeugkosten

12.12.2012 - ADAC vergleicht unterschiedliche Motorversionen sup.- Worauf achten Deutschlands Autofahrer bei der Anschaffung eines neuen Fahrzeugs? Zuverlässig und sicher soll es sein, das Raumangebot, das Design und die Marke müssen stimmen, außerdem spielen natürlich Verbrauch und Kaufpreis eine wichtige Rolle. In (www.openpr.de) weiter

Baden-Württemberg will Vorzeigeregion beim Klimaschutz zu werden

12.12.2012 - Das baden-württembergische Kabinett hat sein Umweltministerium beauftragt, bis Mitte kommenden Jahres ein Konzept zur Verwirklichung der weitgehend klimaneutralen Landesverwaltung auszuarbeiten. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne), Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid (SPD) und Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) hoben besonders die Vorbildfunktion des Landes beim Klimaschutz und der Reduktion der Treibhausgasemissionen hervor: 'Unser Ziel ist es, zur Vorzeigeregion beim Klimaschutz zu werden. Mit den Beschlüssen unterstreichen wir die Ernsthaftigkeit dieses Vorhabens und gehen den ersten Schritt zur Umsetzung.' (www.solarportal24.de) weiter

Effizienz: Silicon Saxony setzt auf ?Internet der Dinge? - Industrielle Prozesse sollen auf Baiss der Mikroelektronik effizient automatisiert werden

12.12.2012 - Das sächsische Branchennetzwerk der Hightech-Industrie gründet den neuen Arbeitskreis ?Cyber-physikalische Systeme?. Ziel ist es, im Freistaat ein Kompetenzzentrum für diese neue, zukünftig den Markt bestimmende Effizienz-Technologie zu schaffen. Dafür kommen Akteure aus Forschung und Wissenschaft regelmäßig zusammen. Cleantech, Effizienz News / Dresden. Alles kommuniziert mit allem ? das ?Internet der Dinge und Dienste? ist die Vision unseres zukünftigen Alltags: Mithilfe einer enormen Menge von Sensoren und Chips werden Verkehrsströme erfasst und automatisch optimiert, Vitaldaten per Fingerberührung vom Smartphone an Ärzte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ernst & Young Cleantech-Report 2012: Solarschwäche sorgt für Gewinneinbruch - Beratungsunternehmen stellt Bilanzen der börsennotierten "Pure Cleantech"-Unternehmen von 2011 un 2010 gegenüber

12.12.2012 - Deutschland ist trotz der Energiewende im Vergleich zu den anderen Standorten für Cleantech-Unternehmen zurückgefallen. Insbesondere durch die Solarschwäche war im Vergleich 2011/2010 ein starker Umsatzrückgang und Arbeitsplatzabbau zu verzeichnen. Global erwirtschaftete die Cleantech-Branche 2011 satte Verliste. Deutschland bleibt dennoch der weltweit drittgrößte Cleantech-Standort. Bemerkenswert: Ernst&Young schaut in dem Report lediglich auf börsennotierte Unternehmen, die mehr als 50 Prozent des Umsatzes mit Cleantech erwirtschaften. Siemens, aktueller Anteil 42 Prozent, mit einem Cleantech-Umsatz von 33 Milliarden Euro, dürfte darin entsprechend keine Rolle [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Thüga: KWK so attraktiv wie noch nie - Eigenerzeugung mit Mini-BHKW bei steigenden Abgaben auf die Strompreise noch vorteilhafter

12.12.2012 - Mit einem Mini-BHKW kann ein Eigentümer dezentral Strom und Wärme gleichzeitig erzeugen. Dabei wird ein Maximum aus der eingesetzten Energie gewonnen: Der Strom wird für den eigenen Bedarf genutzt und die dabei anfallende Wärme zum Heizen sowie für die Warmwassererzeugung. Wird vor Ort mehr Strom produziert als selbst verbraucht werden kann, wird dieser in das öffentliche Netz eingespeist und vom Netzbetreiber vergütet. Für den gesamten erzeugten Strom erhält der Mini-BHKW-Betreiber zusätzlich eine Vergütung über das Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz von 5,41 Cent pro [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission gewährt Zuschuss für Netzintegrations-Projekt

12.12.2012 - Europäische Kommission gewährt eStorage Konsortium 13 Mio. EUR Zuschuss zur besseren Integration von Windenergie in das Stromnetz (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffspiegel-Energiemarkttrend November 2012: Heizöl um 1,9% günstiger

12.12.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Im November kletterten die Rohöl-Preise im Gegensatz zum Vormonat wieder nach oben. Nordseeöl (Brent) gewann gut 3 US-Dollar je Barrel und landete zum Monatsende üb er 111 Dollar. US-Leichtöl (WTI) gewann knapp 2 Dollar und notierte am letzten (www.openpr.de) weiter

„Geht uns aus der Sonne!“ - Für eine Energierevolution mit weltweiter Ausstrahlung

12.12.2012 - 'Geht uns aus der Sonne!', lautet die Titelaufforderung der neuen Ausgabe des Umweltmagazins zeo2 an die regierenden Energiewender wider Willen. Gerichtet ist sie an all die Skeptikerinnen und Skeptiker, die die kräftige Erhöhung der Strompreise als Munition für die große Abrechnung mit der Energiewende und den Erneuerbaren Energien entdeckten: Bild, FAZ und Spiegel, Energiemonopolisten, FDP-Minister, Ökonomie-Professoren und Energieberater. Die aktuelle neo2- Titelgeschichte zeigt Flagge gegen mediales Dauergenöle zur Energiewende: Für eine Energierevolution mit weltweiter Ausstrahlung. (www.solarportal24.de) weiter

Passivhaus-Verbrauchermarkt von REWE eröffnet in Hannover - Der enercity-Fonds proKlima fördert das Vorzeigeprojekt mit 131.000 Euro

12.12.2012 - Vergangene Woche eröffnete der bundesweit erste Verbrauchermarkt im energiesparenden Passivhaus-Standard. Standort: Die in Europa einzigartige Nullemissionssiedlung “zero:e park” mit 300 geplanten Passivhaus-Wohngebäuden in Hannover-Wettbergen in der Straße “Auf dem Sohlorte”. Der von der meravis Wohnungsbau- und Immobilien GmbH erbaute REWE-Markt hat eine Verkaufsfläche von 1.300 Quadratmetern und zeichnet sich dadurch aus, dass durch den geringen Energiebedarf der Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid 30 Prozent niedriger ist als bei üblichen neu errichteten Supermärkten dieser Größenordnung. Cleantech, Gebäude News / Hannover. “Der Neubau [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Volkswagen gewinnt Sustainovation Award und setzt auf Erneuerbare Energien - Investitionen in Photovoltaik, Windparks, Wasserkraftwerk und Pumspeicherkraftwerk geplant

12.12.2012 - Volkswagen hat den Sustainovation Award 2012 für sein Umweltprogramm “Think Blue. Factory.” gewonnen und angekündigt, Strom in Zukunft stärker selbst erzeugen zu wollen (Photovoltaik, Windparks, Wasserkraftwerk), um sich von Energieversorgungsunternehmen unabhängig zu machen. Die Auszeichnung und das Bekenntnis sind einigermaßen überraschend, weil der Autokonzern immer wieder ins Visier von Umweltschützern gerät, die die Produktpalette und deren CO2-Ausstoß deutlich kritisieren. Cleantech, Effizienz News / Wolfsburg. Volkswagen, so meldet es die Zeitung für die kommunale Wirtschaft unter Berufung auf den Videotext der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Betriebliche Umweltförderung ist Erfolgsgeschichte

12.12.2012 - Rund eine Milliarde Euro Investitionen für Umwelt- und Klimaschutz in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Gewinner der "Energiesparmeisterschaft" ausgezeichnet

12.12.2012 - Vassilakou: Energiesparen mit Kreativität und Spaß (www.oekonews.at) weiter

??Bundesregierung fördert Forschungsprojekt zu Großkraftwerken

12.12.2012 - Im Sonnengürtel der Erde herrschen hervorragende Bedingungen für die Gewinnung von Solarstrom. (www.sonnenseite.com) weiter

DENA-STUDIE BELEGT: Netzausbau weitgehend vermeidbar

11.12.2012 - (www.iwrpressedienst.de) weiter

Nordex baut sein Geschäft in Rumänien weiter aus

11.12.2012 - Iberdrola beauftragt 80 MW-Windpark "Chirnogeni" (www.iwrpressedienst.de) weiter

Internet-Turbo für die Energiewende - Onlineportal strom-trifft-wärme.de des Energiedienstleisters FutureWatt hilft Unternehmen beim Strom sparen

11.12.2012 - Mit Beginn des kommenden Jahres 2013 wird der Strompreis durch die nächste EEG-Umlage-Erhöhung um 1,69 Cent pro Kilowattstunde steigen. Bei einem typischen Strompreis für ein mittelständisches Unternehmen von 13,5 ? 17 Cent bedeutet dies eine Erhöhung um bis zu 12,5 Prozent. Das Internetportalsoll dabei helfen, diese Kosten zu senken: Es bringtUnternehmen mit komplementärem Strom- und Wärmebedarf zusammen. Durch den Einsatz von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) können die kooperierenden Unternehmen nach Angaben der FutureWatt GmbH bis zu 40 Prozent ihrer Energiekosten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiespar-Lösung von ubitronix mit Energy Globe Award ausgezeichnet

11.12.2012 - Intelligentes kundenorientiertes Energiemanagement-System im Einsatz bei der Linz AG erhält begehrten Umweltpreis Mit der gesetzlich vorgeschriebenen Einführung von elektronischen Zählern (Smart Meter) stehen dem Endkunden Messdaten in hoher Auflösung und vor allem zeitnah zur Verfügung ? theoretisch. Denn die Messwerte werden (www.openpr.de) weiter

DNV Kema investiert Millionen in Hochleistungslabor für Supernetze - Cleantech Niederlande: Bis 2015 einziges Labor für Hochleistungskurzschlussprüfungen bei 800 kV weltweit

11.12.2012 - Das Beratungsunternehmen DNV KEMA wird 70 Mio. Euro in die Erweiterung seines Hochleistungslabors im niederländischen Arnheim investieren. Mit der Erweiterung schafft DNV KEMA das weltweit erste Labor im Segment Extremprüfungen für den aufkommenden Markt der Supernetze: Energietransporte in großem Stil bei Spannungen von 800 kV+ (800.000 Volt und mehr). Ermöglicht wurde diese Investition durch den Mehrheitseigner von DNV KEMA, dem globalen Risikomanagementunternehmen DNV. Cleantech News, Niederlande. Diese Supernetze gewährleisten die Integration von erneuerbarer Energie in großem Umfang. Beispiele für Supernetze [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Samsung Studie fragt: Was kommt nach der Glühlampe? - Wissen über Nachfolgetechnologien LED, OLED und Co. nicht sonderlich gut / Bedenken ausräumen

11.12.2012 - Das Marktforschungsinstitut forsa hat im Auftrag von Samsung in einer repräsentativen Umfrage mit 1.007 Teilnehmern untersucht, wohin die Reise im Bereich Lichttechnologie in Deutschland geht. Die zentralen Ergebnisse der Studie ?LED und die Zukunft des Lichts?: die Verbraucher bewerten das Glühlampen-Verbot immer noch mehrheitlich skeptisch, obwohl Stromverbrauch und Lebensdauer für sie die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Lampe sind. Nur jeder zehnte Befragte weiß, dass durch den Einsatz einer Samsung LED-Lampe im Vergleich zu einer Glühlampe bis zu 86 Prozent [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Siemens steigert Cleantech-Umsatz auf 33 Milliarden Euro - Grüne Technologien der gesamten Energie-Wertschöpfungskette sind Wachstumstreiber bei Siemens

11.12.2012 - Grüne Technologien sind seit 2008 ununterbrochen die Wachstumstreiber von Siemens. Sie haben inzwischen einen Anteil von 42 Prozent am gesamten Geschäft des Unternehmens. Durch das Umweltportfolio konnten die Kunden von Siemens im vergangenen Geschäftsjahr den Kohlendioxid-Ausstoß weltweit um insgesamt 332 Megatonnen verringern. Dies entspricht 40 Prozent des jährlichen CO2-Ausstoßes von Deutschland. Cleantech News, München. Das Siemens-Umweltportfolio umfasst Produkte und Lösungen aus allen vier Sektoren Industry, Energy, Healthcare und Infrastructure & Cities. Ein wichtiger, weltweiter Hebel für eine nachhaltige Entwicklung liegt in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ausblick 2013 - Fronius glänzt durch innovative Produkte und technischen Fortschritt

11.12.2012 - 2013 steht beim Qualitätsführer Fronius ganz im Zeichen der Innovation. Der Wechselrichterhersteller aus Österreich bringt im kommenden Jahr zahlreiche innovative Produkte auf den Markt. Die 20 Jahre Erfahrung der Sparte Solarelektronik sorgen einmal mehr für den technischen Fortschritt. ?Der gesamte PV-Markt (www.openpr.de) weiter

Netzwerk „Women4Energy“ gegründet

11.12.2012 - Am 10. Dezember 2012 wurde das 'European Network of Women for Innovative Energy Solutions' (Women4Energy) in Stuttgart gegründet. Women4Energy wird Frauen aus der Forschung und der Industrie zu allen Energie relevanten Themen vernetzen und dazu beitragen, dass Ergebnisse aus der Forschung auch in den Markt kommen. (www.solarportal24.de) weiter

Massive Steigerung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen in Europa und der Welt geht weiter

11.12.2012 - In Tschechien wird darüber kaum informiert (www.oekonews.at) weiter

Bruno H. Schubert-Preis für Präsidentin des Global Nature Fund

11.12.2012 - Marion Hammerl, Präsidentin des Global Nature Fund, erhält den Bruno H. Schubert-Preis für ihr Engagement im weltweiten Naturschutz. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Anlage im Handyformat

11.12.2012 - 'Der SunCharger ist praktisch und umweltfreundlich. Er lässt sich dank seiner zurückhaltenden Gestaltung überall einsetzen: Stromversorgung, Ersatzbatterie und Ladegerät.' So das Urteil der red-dot-Jury über den 'Alleskönner' der SolarWorld AG. Nach Unternehmensangaben ist diese 'kleinste Photovoltaik-Anlage im Handyformat' eine Art Allzweck-Tool im Ladekabel-Dschungel – es lädt verschiedenste Handys, Kameras und Tablets über einen einheitlichen Eurostecker mit Sonnen- oder Netzstrom. Zudem dient es als Ersatzakku. (www.solarportal24.de) weiter

Speichern ist möglich

11.12.2012 - Große Speicherkapazität zu kleinen Preisen bei einem Wirkungsgrad von 80 Prozent? Ein neuer Lageenergiespeicher kann´s. (www.sonnenseite.com) weiter

Ontario fördert hauseigene Ladestationen für Elektrofahrzeuge

11.12.2012 - Die Regierung von Ontario unterstützt Besitzer von Ökomobilen bei der Installation von Ladestationen weiter

Photovoltaik-Dachanlagen attraktiv für Gewerbe und Industrie

10.12.2012 - Immer mehr Unternehmen in Deutschland investieren für ihre eigene Energieversorgung in Erneuerbare Energien wie die Photovoltaik. Der Eigenverbrauch von Solarstrom bietet für Unternehmen und Industrie angesichts einer unsicheren Strompreisentwicklung eine attraktive wirtschaftliche Alternative zu herkömmlich erzeugtem Strom. Kombinationen mit innovativen Speichertechnologien und Elektrofahrzeugen erweitern das Einsparpotenzial zusätzlich. Auch die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, die Intersolar Europe, widmet sich im kommenden Jahr verstärkt diesem Thema. (www.solarportal24.de) weiter

Joint Forces for Solar zum zweiten Mal in Peking

10.12.2012 - Am 12. Dezember lädt die Joint Forces for Solar Initiative nach Peking zur zweiten exklusiven Netzwerkveranstaltung '2nd PV Briefing China'. Während der Intersolar China Konferenz treffen sich Vertreterinnen und Vertreter der Solarindustrie im Intercontinental Hotel Beijing Beichen, um über die Entwicklungen auf dem chinesischen Markt zu diskutieren. In einer Halbtagesveranstaltung befassen sich Marktexpertinnen und -experten mit den aktuell wichtigen Themen des Marktes. (www.solarportal24.de) weiter

DUH: Weltklimaverhandlungen als Teil eines umfassenderen Prozesses begreifen

10.12.2012 - 'Die Ergebnisse von Doha sind angesichts der dramatischen Herausforderungen des Klimaschutzes völlig unzureichend und blamabel, gerade auch für Deutschland und die Europäische Union', so der Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe e. V. (DUH), Michael Spielmann, nach Abschluss der 18. Weltklimakonferenz. Der wahre Verhandlungsführer in Doha sei nicht Umweltminister Peter Altmaier (CDU), sondern der nicht anwesende Wirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) gewesen. (www.solarportal24.de) weiter

Suntech, Siemens und Mainstream Renewable Power realisieren gemeinsam 100 MW Solarprojekte in Südafrika

10.12.2012 - Suntech setzt seine erfolgreiche Kooperation mit Siemens bei der Realisierung von Solarprojekten fort. Zwei Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtgröße von 100 Megawatt werden von einem Konsortium unter der Führung von Mainstream Renewable Power in Südafrika entwickelt, installiert und betrieben werden. weiter

Durch Kooperation zum Marktführer

10.12.2012 - drexel und weiss energieeffiziente haustechniksysteme gmbh und Walter Bösch GmbH & Co KG kooperieren im Bereich Wohnraumlüftung Lustenau/Wolfurt, 7. Dezember 2012 ? Der Passiv- und Niedrigenergiehaus-Spezialist drexel und weiss energieeffiziente haustechniksysteme wird künftig im Bereich Wohnraumlüftung mit der Walter Bösch GmbH (www.openpr.de) weiter

Eigenverbrauch von PV-Strom: Auch für Unternehmen eine Lösung - Intersolar Europe 2013: Lukrativer Eigenverbrauch und mobile Speichertechnologien als Kernthema

10.12.2012 - Immer mehr Unternehmen in Deutschland investieren für ihre eigene Energieversorgung in erneuerbare Energien wie die Photovoltaik. Der Eigenverbrauch von Solarstrom bietet für Unternehmen und Industrie angesichts einer unsicheren Strompreisentwicklung eine attraktive wirtschaftliche Alternative zu herkömmlich erzeugtem Strom. Kombinationen mit innovativen Speichertechnologien und Elektrofahrzeugen erweitern das Einsparpotenzial zusätzlich. Cleantech News, München. Auch die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft, die Intersolar Europe, widmet sich im kommenden Jahr verstärkt diesem Thema. Zahlreiche Anbieter präsentieren ihre neuesten Entwicklungen im Bereich der Eigenverbrauchsmöglichkeiten von Solarstrom [...] (www.cleanthinking.de) weiter

LANXESS zeigt: Mit welchen Werkstoffen Pkw-Reifen ?grün? werden - Reifenbranche will in Zukunft mit Spezialherstellern für Synthesekautschuk kooperieren.

10.12.2012 - Die Reifenindustrie sieht nicht nur in Europa, sondern auch global einen klaren Trend zu rollwiderstands-reduzierten Reifen. Und: Ohne leistungsfähige, verbesserte Lösungs-Styrol-Butadien-Kautschuke (SSBR) und den wichtigen Nd-PBR (Neodymium-basierter Performance Butadiene Kautschuk) werden sie kaum zu realisieren sein ? weshalb die Branche in Zukunft verstärkt – ganz im Sinne von Cleantech – mit hochspezialisierten Synthesekautschuk-Herstellern zusammenarbeiten will.  Cleantech News, Leverkusen. Das sind zwei der wichtigsten Ergebnisse einer umfangreichen Studie speziell über den SSBR-Markt, die der Spezialchemie-Konzern und Synthesekautschuk-Pionier LANXESS bei Stratley Portfolio [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Terroristen überfallen die Finanzmarktaufsicht

10.12.2012 - WEGA greift ein (www.oekonews.at) weiter

Sinkende Stromrechnung ist trotz steigender Strompreise möglich

10.12.2012 - Verbraucherinnen und Verbraucher können ihre Stromrechnung 2013 trotz der jüngst gestiegenen Tarife drastisch senken. Drei einfache Maßnahmenbündel reichen aus, den Stromverbrauch auf die Hälfte des bundesdeutschen Durchschnitts zu drücken, so die baden-württembergische Landesenergieagentur KEA. Für einen Vier-Personen-Haushalt mit einem Stromverbrauch von 4.000 Kilowattstunden im Jahr sind Einsparungen von bis zu 400 Euro ohne Komfortverzicht möglich. Grundpreisbereinigt wären das rund 45 Prozent weniger Kosten. (www.solarportal24.de) weiter

In Zukunft fünf Mal mehr Speicher effizient herstellen

10.12.2012 - In der Garage seines Elternhauses im schweizerischen Bremgarten gründete Josef Jenni 1976 nach seinem Ingenieurstudium ohne Kapital eine Firma für Sonnenenergie-Steuerungen. Mittlerweile ist das Unternehmen stark gewachsen und ist heute der europaweit führende Anbieter von großen Speichern für solar beheizte Häuser. Momentan entsteht in Oberburg das dritte und gleichzeitig größte Produktionsgebäude, um der steigenden Nachfrage nach großen Solarspeichern gerecht zu werden. (www.solarportal24.de) weiter

Europäischer Solarpreis 2012 verliehen

9.12.2012 - Sieben Preisträger aus Deutschland, Italien, Kroatien, Österreich, Spanien, Ungarn und der Schweiz haben den Europäischen Solarpreis 2012 erhalten. Der Europäische Solarpreis wird alljährlich von der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. in Kooperation mit der KfW Bankengruppe verliehen. Ausgezeichnet wurden innovative Projekte und Initiativen sowie engagierte Vorreiter im Bereich der Erneuerbaren Energien. (www.solarportal24.de) weiter

15 Jahre Gentechnik-freie Lebensmittel in Österreich

9.12.2012 - Gesundheitsminister Stöger & ARGE Gentechnik-frei: Österreichische Regelung ist erprobt und soll Vorbild für europäische Harmonisierung sein (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Deutschland mit über 18.000 WEA mit Abstand die meisten installierten Windenergieanlagen in Europa hat?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de