Donnerstag, 24.1.2019
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Wirtschaft & Markt - 27304 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 (350 Artikel pro Seite)

Gigantische Windkraftwerke erobern den Markt

18.5.2009 - Mächtige Rotorenblätter sorgen auch bei leichter Brise für mehr Leistung. (www.sonnenseite.com) weiter

Solar-Fabrik AG fokussiert sich auf Solarstromsysteme

17.5.2009 - Konzernstruktur reorganisiert, Auftragsbestand für 2009 bereits jetzt bei mehr als 80 MWp (www.oekonews.at) weiter

Landwirte setzen auf Photovoltaik

17.5.2009 - Wichtige Käufergruppe wird 2009 Investitionen in Solarstrom ausbauen. BSW-Solar: Gutes Signal für den Gesamtmarkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Arbeitsmarkt-Untersuchung: Trotz Wirtschaftskrise legen Erneuerbare Energien zu

17.5.2009 - Die Zahl der Stellenangebote im Bereich der Erneuerbaren Energien ist im ersten Quartal 2009 gegenüber den Vorjahren weiter gestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Magnus Brunner als Bundesrat angelobt

16.5.2009 - Vorstand der 'Abwicklungsstelle für Ökostrom AG' ist seit Anfang Mai Bundesrat (www.oekonews.at) weiter

Heizöl - Preise konstant ins Wochenende

15.5.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Die Rohölnotierungen bewegten sich in dieser Woche stark auf und ab. Noch zum Wochenbeginn standen Sie kurz vor dem Durchbruch der 60 Dollarmarke, prallten aber von dieser nach unten ab nachdem die Stimmung an den Aktienmärkten drehte (www.openpr.de) weiter

RE:SEARCH verspricht Studien zu Cleantech

15.5.2009 - Das neue Portal RE:SEARCH bietet Unternehmen aus dem Cleantech-Bereich ab sofort die Möglichkeit, sich schnell und umfassend mit aktuellen Marktstudien und Fachreports zu informieren. Außerdem können Kunden aufindividuelle Consultinganfragen stellen und so ihr Branchen-Netzwerk erweitern. Mit dem werbefreien Geschäftskunden-Onlinedienst will die Kölner RE:SEARCH GmbH effektiv Expertenwissen vermitteln. “Mit unserem Angebot richten wir uns gezielt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cleantech-Portal RE:SEARCH geht online - Neue Studien und Reports auf einen Blick

15.5.2009 - Köln, 15.05.2009: In der schnell wachsenden Cleantech-Branche ist es besonders wichtig, internationale Marktentwicklungen rechtzeitig zu erkennen. Das neue Portal RE:SEARCH bietet Unternehmen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien daher die Möglichkeit, sich schnell und umfassend mit aktuellen Marktstudien und Fachreports (www.openpr.de) weiter

Nexans soll Seekabel für Offshore-Windpark Nordergründe liefern

15.5.2009 - Auftrag umfasst 13 Kilometer Mittelspannungs-Seekabel inklusive Zubehör und Montage Hannover, 15. Mai 2008 ? Der Geschäftsbereich ?Infrastructure Energy Networks? der Nexans Deutschland GmbH, Hannover, erhielt von der Energiekontor-Gruppe einen Auftrag über die Lieferung und Montage von 13,5 Kilometern Seekabel inklusive Zubehör (www.openpr.de) weiter

Prognose für globalen Windmarkt optimistisch

15.5.2009 - Solarthemen 302: Die Windindustrie kann in den folgenden Jahren weiter auf ein zweistelliges Wachstum setzen. Die beiden Dänen Per Krogsgaard und Birger Madsen, die mit ihrer Firma BTM Consult zu den weltweit anerkanntesten Analysten der Windbranche zählen, erwarten für die Jahre 2009 bis 2013 ein durchschnittliches Plus von 15,7 Prozent. Für das laufende Jahr gehen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Abound Solar und juwi Solar schließen langfristigen Rahmenvertrag

15.5.2009 - Abound Solar (ehemals AVA Solar, Fort Collins), ein Hersteller von preiswerten Dünnschicht-Modulen für Photovoltaik-Anlagen (PV), und juwi Solar (Wörrstadt), einer der weltweit führenden Projektentwickler von Solaranlagen, haben einen langfristigen Vertriebsvertrag unterzeichnet. juwi Solar GmbH-Geschäftsführer Lars Falck: 'Diese Vereinbarung wird juwi ermöglichen, weltweit noch mehr große Photovoltaik-Anlagen zu entwickeln und so unser Wachstum fortzusetzen.' (www.solarportal24.de) weiter

Europäischer Tag der Sonne am Altausseer See

15.5.2009 - Vortrag und Informationen einmal anders: am Schiff (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld Quartalszahlen bestätigen gemeldetes Umsatzplus

15.5.2009 - Konzern hält Wachstum bei (www.oekonews.at) weiter

Österreichische Solarpreise 2009 ausgeschrieben

15.5.2009 - Innovative Projekte können bei EUROSOLAR Austria eingereicht werden (www.oekonews.at) weiter

Förderung des technisch-wissenschaftlichen Nachwuchses

15.5.2009 - Österreichischer Verband für Elektrotechnik vergibt Preise in der Höhe von 20.000,- Euro (www.oekonews.at) weiter

TAB-Ergänzung gilt jetzt

15.5.2009 - Solarthemen 303: Seit Anfang dieser Woche steht nun auch offiziell fest, wie Photovoltaikanlagen nach Auffassung der deutschen Netzbetreiber angeschlossen werden müssen, wenn Betreiber von Photovoltaikanlagen den Solarstrom nach § 33, Absatz 2 in unmittelbarer Nähe der Anlage nutzen wollen. Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) hat jetzt die betreffende Ergänzung seiner Technischen Anschlussbedingungen aus [...] (www.solarthemen.de) weiter

aleo solar: „Grundsätzliche Attraktivität von hohen Investitionen in die Photovoltaik“

15.5.2009 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2009 einen Umsatz in Höhe von 30,6 Millionen Euro erwirtschaftet (1. Quartal 2008: 69,0 Millionen Euro). Den deutlichen Umsatzeinbruch führt Finanzvorstand Uwe Bögershausen u.a. auf die gesamtwirtschaftliche Lage sowie den ungewöhnlich langen und harten Winter zurück. Dennoch zeigt sich das Unternehmen zuversichtlich: Die Jahresprognose 2009 mit einem Umsatz von mindestens 380 Millionen Euro wird aufrecht gehalten. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Starker Auftragseingang im ersten Quartal 2009

15.5.2009 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) ist sehr erfolgreich in das Geschäftsjahr 2009 gestartet: Der Umsatz des Technologie- und Equipmentanbieters für die Herstellung von Solarsilizium, von kristallinen Solarzellen und CIGS-Dünnschicht-Modulen stieg im ersten Quartal 2009 von 67,7 Millionen Euro im Vorjahr auf 131,0 Millionen Euro. Im ersten Quartal wurden neue Aufträge mit einem Gesamtvolumen von 416,4 Millionen Euro (Vorjahr: 282,4 Millionen Euro) unterzeichnet – mehr als jemals zuvor in den ersten drei Monaten eines Jahres. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Quartalsergebnis gesunken - Auftragsbestand über Vorjahresniveau

15.5.2009 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) legte ebenfalls die Zahlen zum 31. März 2009 vor. Demnach verzeichnete das Photovoltaik-Systemhaus einen Rückgang der Gesamtumsatzerlöse um 11,8 Prozent auf 36,7 Millionen Euro (Q1 2008: 41,6 Millionen Euro). Insbesondere das Geschäft mit Solarkraftwerken wurde nach Angaben der Phoenix Solar AG maßgeblich von der weltweiten Finanzkrise beeinträchtigt, da es zu Verzögerungen bei Projektfinanzierungen kam. An der Jahresprognose für das Geschäftsjahr 2009 mit einem Konzernumsatz von rund 520 Millionen Euro und einem Konzern-EBIT von rund 31 Millionen Euro wird dennoch festgehalten. (www.solarportal24.de) weiter

EU stockt Hilfen für grüne Autos auf

15.5.2009 - Hersteller erhalten weitere Förderkredite über 750 Mio. Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Europawahl 2009: Stimmen für die Zukunft unseres Planeten

15.5.2009 - Der Countdown läuft: NABU ruft zur Beteiligung an der Europawahl am 07. Juni auf. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik Weltmarkt

15.5.2009 - Asien hat seinen Anteil an der weltweiten Produktion von Solarzellen weiter ausgebaut. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke - Mit Energieeffizienz Chancen nutzen

14.5.2009 - Die gesetzlichen Vorgaben zur Energieeffizienz sprechen eine deutliche Sprache: Anreizregulierung, Energiesparpotenziale, Smart Metering und Multi-Utility heißen die Schlagworte. Doch viele Energieversorger (EVU), besonders jedoch Stadtwerke, haben Mühe, diese Anforderungen umzusetzen. Auf der ConVent-Fachkonferenz ?Energieeffizienz & Innovation? am 30. Juni 2009 (www.openpr.de) weiter

Batteriewechsel- schneller als Tanken

14.5.2009 - Better Place, das kalifornische Unternehmen des ehemaligen SAP-Vorstands Shai Agassi, hat gestern im japanische Yokohama die weltweit erste Technologie für den Batteriewechsel von Elektrofahrzeugen sowie eine Ladestation für Elektroautos vorgestellt. (www.oekonews.at) weiter

Smart in die Zukunft - Smart Metering für den Vertrieb nutzen

14.5.2009 - Die E.ON Bayern AG testet noch bis Jahresende insgesamt 10.000 Smart Meter im Mehrsparteneinsatz für Strom und Gas. Zum Einsatz kommen dabei intelligente Zähler mit verschiedenen Datenübertragungstechnologien, darunter auch Echelon-Smart Meter der EVB Energie AG. Jetzt zieht der Energieversorger eine (www.openpr.de) weiter

Conergy-Chef Ammer: „Schwieriger Start ins Jahr, aber Kosten nach Reorganisation besser im Griff“

14.5.2009 - Die Krise auf den weltweiten Finanzmärkten, der Marktwandel der Photovoltaik-Industrie sowie ein vergleichsweise langer und niederschlagsreicher Winter im 1. Quartal 2009 haben nach Ansicht der Hamburger Conergy AG zu einem Umsatzrückgang um 69 Prozent auf 64,6 Millionen Euro geführt (Vorjahresperiode: 207,2 Millionen Euro). Trotz dieses Rückgangs habe man das operative Ergebnis (EBIT) im 1. Quartal 2009 mit -20,6 Millionen Euro (Vorjahr -25,6 Millionen Euro) um 5 Millionen Euro verbessern können, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld Quartalszahlen bestätigen gemeldetes Umsatzplus

14.5.2009 - Die SolarWorld AG (Bonn) bestätigt mit heutiger Vorlage des Quartalsberichtes ihre vorab gemeldeten Zahlen. Der Konzernumsatz stieg im 1. Quartal 2009 gegenüber dem Vorjahresquartal um 5,2 Prozent auf 176,3 (Vorjahr: 167,5) Millionen Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erreichte im 1. Quartal 39,2 (Vorjahr, operativ: 39,1) Millionen Euro. Das Konzernergebnis legte von Januar bis März um 26,5 Prozent auf 23,8 (Vorjahr, operativ: 18,8) Millionen Euro zu. Die SolarWorld AG beschäftigt weltweit 2.518 Menschen. Weitere 450 Arbeitsplätze sollen am Standort Freiberg entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

SYSTAIC mit starkem Umsatz- und Gewinnwachstum im ersten Quartal 2009

14.5.2009 - Auch das Düsseldorfer Solartechnologie-Unternehmen systaic AG legte heute den Zwischenbericht zum ersten Quartal vor. Der Konzernumsatz übertraf mit knapp über 50 Millionen Euro den Wert des Vorjahres (3,5 Millionen Euro) um ein Vielfaches. Das operative Ergebnis (EBIT) betrug 2,3 Millionen Euro (Q1 2008: -2,8 Millionen Euro). 'Im Gegensatz zu beinahe allen anderen Solarunternehmen vermarktet wir keine Komponenten, sondern innovative Anwendungslösungen', erläutert Michael Pack, Vorstandsvorsitzender der systaic AG. 'Daher profitieren wir im aktuellen Marktumfeld von den deutlichen Überkapazitäten der Hersteller und stark gesunkenen Preisen für Solarzellen und -module'. (www.solarportal24.de) weiter

Schweden will europaweite CO2-Steuer

14.5.2009 - Mit Start der schwedischen EU-Präsidentschaft soll darüber detailliert debattiert werden (www.oekonews.at) weiter

ECO WORLD STYRIA: Steirische Umwelttechnik setzt auch 2009 auf Wachstum mit Strategie

14.5.2009 - Die steirische Umwelttechnikbranche ist auch 2008 mit einem realen Wachstum von über 15% schneller als der Markt gewachsen, für 2009 erwarten diese Unternehmen weiterhin ein - wenn auch geringes - Wachstum (www.oekonews.at) weiter

Zahlenakribie Windkraft 2009 in einem Band

14.5.2009 - Solarthemen 302: Der Leser findet hier: einen akribisch mit Zahlenmaterial hinterlegten Überblick auf den Windenergiestandort Deutschland, inklusive Windpotenzialkarten für das gesamte Bundesgebiet, erstmals mit den Windverhältnissen in einer Höhe von 120 Metern über Grund, dazu alle am Markt gängigen Windkraftanlagen mit Datenblättern und Ertragsdaten. Und weiter kommen hinzu: Hintergrundtexte mit technischen Erläuterungen und zu marktpolitischen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Mit der Sonne die Krise überwinden!

14.5.2009 - Elektro Scooter zu gewinnen (www.oekonews.at) weiter

Nischenmarkt Flugzeugrecycling

14.5.2009 - Die aktuelle Titelstory im RECYCLING magazin 09/2009 München, 14.05.09 - Zu Hunderten rosten die alten Maschinen in Hangars und Flughafenecken vor sich hin ? das typische Ende eines Flugzeuglebens. Was mit den ausrangierten Fliegern passiert, hat die Flugzeugbauer lange Zeit wenig (www.openpr.de) weiter

Strom bleibt 2009 bei Grundversorgern teuer ? Preise bei Wettbewerbern hingegen bis zu 40 Prozent günstiger

14.5.2009 - Sinkende Strompreise bei Grundversorgern erst 2010 zu erwarten - Aktuell bis zu 400 Euro Preisdifferenz zwischen Grundversorgern und alternativen Anbietern Berlin, 14. Mai 2009 ? Für die meisten Verbraucher in Deutschland wird sich die Hoffnung auf sinkende Strompreise in diesem Jahr nicht (www.openpr.de) weiter

Brennstoffzellensysteme - ?Mit mehr Mut in den Markt?

14.5.2009 - Forderungen an die Politik haben Tradition auf dem jährlichen, internationalen Brennstoffzellen-Fachforum ?f-cell? (f-cell.de). Am 28. / 29. September 2009 sind auch die Hersteller dran: ?Sie müssen sich an einen Tisch setzen. Wir brauchen einheitliche Standards?, fordert Birgit Scheppat, Vorstandsvorsitzende der (www.openpr.de) weiter

Auf dem IrRWEg

14.5.2009 - EUROSOLAR veröffentlicht Landkarten mit geplanter CO2-Pipeline und vermuteten CO2-Endlagerstätten in Deutschland (www.oekonews.at) weiter

Tag der Sonne - in ganz Europa!

14.5.2009 - Videobotschaft von Hans-Gert Pöttering(03.20 Minuten) (www.oekonews.at) weiter

Kompetenzzentrum zur Finanzierung von Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz eröffnet

14.5.2009 - Der globale Markt für Umwelttechnologien einschließlich der Erneuerbaren Energien wird sich bis 2020 Schätzungen zufolge auf drei Billionen Euro erhöhen. Allein in Deutschland ist bis 2020 mit einem weiteren Anstieg der Arbeitsplätze im Bereich der Erneuerbaren von 280.000 auf mindestens 400.000 zu rechnen. Am 12. Mai 2009 wurde das neue Kompetenzzentrums für Erneuerbare Energien in Frankfurt a. M. eröffnet. Das Zentrum soll weltweit Banken bei der Finanzierung von Maßnahmen zum Ausbau der Erneuerbaren Energien und der Energieeffizienz beratend unterstützen und mit ihnen gemeinsam Projekte durchführen. (www.solarportal24.de) weiter

Bio wächst rasant in der Schweiz

14.5.2009 - Der Absatz von Bio-Produkten wurde 2008 um 11.4 Prozent auf 1,44 Mrd. Franken gesteigert. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke Weißenfels GmbH macht Erdgas erneut billiger

13.5.2009 - Die Stadtwerke Weißenfels GmbH senkt zum 1. Juni 2009 die Preise für die Versorgung mit Erdgas. Für Haushaltskunden verbilligt sich der allgemeine Tarif um 0,95 Cent je Kilowattstunde. Bei einem Jahresverbrauch von 20.000 Kilowattstunden spart ein Haushalt rund 190 Euro (www.openpr.de) weiter

Kompetenz aus der Tiefe - Trafo2 gewinnt RAG Mining Solutions

13.5.2009 - Die neugegründete RAG Mining Solutions GmbH hat das Internet-Systemhaus Trafo2 aus Essen mit Konzeption und Programmierung seiner Onlineaktivitäten beauftragt. Deutschlandweit erster Online-Shop für Bergbau-Equipment und -zubehör in Planung. Essen, Mai 2009 +++ Zum Auftragsumfang gehören Konzeption, CD-konformes Design und (www.openpr.de) weiter

Preisvergleich.de nimmt Bedenken vor Stromanbieterwechsel

13.5.2009 - Die Gründe seinen Stromanbieter zu wechseln sind vielfältig. Die einen legen aus Umweltbewusstsein Wert auf Ökostrom, andere wollen per se keinen Atomstrom und wieder andere achten vor allem auf den günstigsten Preis. Doch vor einem Wechsel haben alle die gleichen (www.openpr.de) weiter

TiSUN goes Eastern Europe

13.5.2009 - Die Internationalisierung des Tiroler Solarsystemherstellers TiSUN schreitet erfolgreich voran TiSUN fasst nun in Osteuropa Fuß und verpflichtet im Zuge der Expansion in den Exportländern lokale Partner, um die Mentalität und die Kultur des Landes zu verstehen, darauf eingehen und reagieren zu (www.openpr.de) weiter

Stromnetzentgelte: Entlastung für stromintensive Unternehmen und Anreize für neue Anlagen zur Stromspeicherung

13.5.2009 - Im Zuge des vom Bundestag am 07. Mai 2009 beschlossenen Energieleitungsausbaugesetzes (EnLAG) wurden auch Regelungen zu den Netzentgelten für stromintensive Unternehmen und für Stromspeicher-Anlagen getroffen. Stromintensive Unternehmen wie zum Beispiel Aluminiumhütten werden bei den Netzentgelten entlastet. Damit soll die Wettbewerbssituation dieser Unternehmen in der derzeitigen Wirtschaftslage und angesichts hoher Strompreise verbessert werden. Neu errichtete Pumpspeicherkraftwerke und andere neue Anlagen zur Speicherung elektrischer Energie werden für einen Zeitraum von zehn Jahren von den Netzentgelten freigestellt. Durch die Befreiung werden Anreize für die Entwicklung neuer Speichertechnologien gesetzt. Speicheranlagen wie zum Beispiel Pumpspeicher haben bei der Nutzung der Windenergie eine wichtige Ausgleichsfunktion im Netz. Zu Starkwindzeiten kann Energie gespeichert werden, um sie bei Bedarf wieder ins Netz einzuspeisen. (www.bmwi.de) weiter

Photovoltaik im XXL-Format

13.5.2009 - Solarthemen 302: Solarstromerzeugung im Kraftwerksmaßstab wird in Deutschland ein relativ kleines Marktsegment bleiben. Weltweit rechnen Experten jedoch mit einem Boom. Die Finanzmarktkrise bringt aber zunächst neue Hürden für die Projektierer. Und es geht doch. Wer geglaubt hatte, in Deutschland würden unter den Bedingungen der Finanzkrise erstmal keine großen Photovoltaikanlagen mehr gebaut, der wurde in der [...] (www.solarthemen.de) weiter

Elektroroller aus deutscher Produktion bietet Qualität Made in Germany

13.5.2009 - Pünktlich zur Rollersaison 2009 geht ein Elektroroller aus deutscher Produktion an den Markt. Durch Verwendung hochwertiger Bauteile und die enge Zusammenarbeit mit deutschen Zulieferern, setzt der GECO2 neue Maßstäbe. Eine eigene Steuerelektronik, Ladetechnik eines namhaften deutschen Unternehmens und die (www.openpr.de) weiter

EUROSOLAR veröffentlicht Landkarten mit geplanter CO2-Pipeline und vermuteten CO2-Endlagerstätten

13.5.2009 - EUROSOLAR-Präsident Hermann Scheer hat davor gewarnt, die Technologie der Abscheidung und Verpressung des Klimakillers Kohlendioxid (CO2) weiter zu betreiben und aus Steuergeldern mitzufinanzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Kurz: RWE, Elektroautos, Green ideas

13.5.2009 - RWE (Focus) RWE will bis 2013 in den Niederlanden drei Milliarden Euro in saubere Energien investieren. Damit einhergehend will der Energiekonzern die niederländische Essent NV für satte 9,3 Milliarden Euro übernehmen. Der Nachhaltigkeitsvertrag sieht verbindliche Vereinbarungen über Investitionen in Erneuerbare Energien und eine Redizierung von Kohlendioxid-Emissionen vor. Weitere Bereiche sollen F&E sein. Beispiele sind Neuigkeiten gibt es [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sonderaktion 10 Jahre Conergy: PowerPlus Module 10 Wochen lang ohne Aufpreis

13.5.2009 - Die Hamburger Conergy AG feiert 10jähriges Jubiläum. Und bedankt sich bei ihren treuen Kunden mit einer Jubiläumsaktion. (www.sonnenseite.com) weiter

DNV Fuel Fighter knackt Weltrekord und gewinnt Preis für niedrigste CO2-Emissionen

12.5.2009 - Mit 1.246 km pro 1 Liter Benzin ließ der DNV Fuel Fighter die Konkurrenz beim Shell Eco-marathon in der Kategorie UrbanConcept weit hinter sich und stellte einen neuen Weltrekord auf. Das innovative Brennstoffzellenfahrzeug startete am Samstag beim Shell Eco-marathon in (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis - Auf hohem Niveau seitwärts

12.5.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Auch wenn es zum Wochenbeginn zu deutlichen Abschlägen bei den Rohölnotierungen kam ist die Zeit, in der sich der Rohölpreis um die 50 Dollar pro Barrel bewegte, seit Anfang Mai dieses Jahres vorbei. Nachdem die Notierungen am (www.openpr.de) weiter

Umweltthemen im Web gewinnen an Bedeutung

12.5.2009 - Jüngere informieren sich zu Umweltthemen hauptsächlich im Internet (www.oekonews.at) weiter

SOLON SE: Erstes Quartal 2009 mit deutlichem Verlust

12.5.2009 - Die Berliner SOLON SE veröffentlichte heute ihren Zwischenbericht zum 31. März 2009. Danach ist das erste Quartal des Jahres hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Der lange, strenge Winter in Süddeutschland habe sich negativ auf die Nachfrage nach Photovoltaik-Anlagen ausgewirkt, ebenso wie die nach wie vor deutlich eingeschränkte Verfügbarkeit von Mitteln zur Finanzierung größerer Photovoltaik-Projekte, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Der Konzernumsatz der SOLON SE ging im ersten Quartal um 76 Prozent auf 38,3 Millionen Euro zurück (Vorjahreszeitraum: 161,6 Millionen Euro). Die Gesamtleistung sank um 64 Prozent auf 70,2 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 195,5 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells gibt Q1-Zahlen bekannt und kündigt personelle Veränderungen im Aufsichtsrat an

12.5.2009 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) hat den Bericht zum 31. März 2009 vorgelegt. Das Gesamtproduktionsvolumen lag demnach mit 154,4 MWp in etwa auf dem Niveau des Vorquartals (Q4 2008: 156,2 MWp) sowie deutlich oberhalb des Vorjahresquartals (Q1 2008: 117,2 MWp). Der Konzernumsatz des ersten Quartals nach Konsolidierung betrug 224,8 Millionen Euro und lag damit zirka 17 Prozent unterhalb des Vorjahresquartals (Q1 2008: 269,7 Millionen Euro). Für die Hauptversammlung am 18. Juni 2009 kündigt das Unternehmen zudem einen Wechsel im Aufsichtsrat an. (www.solarportal24.de) weiter

China will Weltmarktführer bei Elektroautos werden

12.5.2009 - Studie von Roland Berger Strategy Consultants beschreibt Subventionen und andere Maßnahmen der chinesischen Regierung und entwirft Szenarien für die zukünftigen Märkte für E-Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Windkraft Simonsfeld wird zur Aktiengesellschaft

12.5.2009 - Fast 100 Prozent stimmten für die Umwandlung (www.oekonews.at) weiter

Auszeit spart 70 Euro

12.5.2009 - Stand-by-Check zeigt Einsparpotenziale im Haushalt (www.oekonews.at) weiter

Sonderaktion 10 Jahre Conergy: PowerPlus Module 10 Wochen lang ohne Aufpreis

12.5.2009 - Die Hamburger Conergy AG feiert mit einer Jubiläumsaktion ihr10jähriges: Für zehn Wochen, also bis zum 30. Juni 2009, verschenkt Conergy die Serviceleistung 'PowerPlus 5+5' – und gibt damit fünf Jahre kostenlose Zusatzgarantie auf seine Premium-Module aus Frankfurt (Oder). Damit verdoppeln die Hamburger die bisher bereits ausgiebige Garantiezeit ihrer PowerPlus Module für 10 Wochen kostenlos auf insgesamt 10 Jahre zum 10jährigen Bestehen des Unternehmens. Nach Ablauf der Jubiläumsaktion bietet Conergy die Garantieverlängerung seinen Kunden gegen geringen Aufpreis an. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie - Zweifach-Förderung durch Bund und Landkreis sichern

11.5.2009 - Barnim fördert erneuerbare Energien mit 150 000 Euro Anfang April trat die Richtlinie zur Förderung des Einsatzes von erneuerbaren Energien für die Modernisierung und Errichtung von Wärmeanlagen im Landkreis Barnim in Kraft. Davon profitieren können Eigentümer, die ihre Wohngebäude privat nutzen (www.openpr.de) weiter

Bonus im Mai und Juni - Alternativ-Energieversorger LichtBlick forciert Affiliate-Programm

11.5.2009 - Wechselwillige Strom- und Gaskunden sind meist online Hamburg, 11.05.2009: Der Energieanbieter LichtBlick forciert sein nationales Affiliate-Programm mit einer Bonus-Aktion. Diese richtet sich an alle privaten und kommerziellen Betreiber von Internetseiten, die sich inhaltlich dem Thema Energie widmen. Interessierte können sich vom (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis - Aufwärtstrend stoppt zum Wochenbeginn

11.5.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Bereits am Freitagabend gaben die Rohölnotierungen an den Rohstoffbörsen in London und New York auf hohem Niveau wieder etwas nach. Dahinter standen in erster Linie Gewinnmitnahmen aufgrund ausbleibender preistreibender Nachrichten. In der Wocheneröffnung erfolgten weitere deutliche Abschläge, so (www.openpr.de) weiter

Ölmarkt Rückblick und Ausblick - Der Wochenkommentar von EnergyComment und Ölpreisblog

11.5.2009 - Die Rohölpreise legten in dieser Woche um 10% zu. Nach Schlusskursen am Freitag von 58,14 $/b bei Brent und 58,63 $/b bei WTI sehen sich die Ölbullen bestätigt. Dieses Niveau wurde zuletzt am 10. bzw. 11. November 2008 gesehen. Noch immer (www.openpr.de) weiter

Der Tag an dem die Erde stillstand

11.5.2009 - Überirdische Action mit Keanu Reeves -'Der Tag, an dem die Erde stillstand' von FOX als Blu-ray und DVD-Special-Edition mit vielen Extras- GEWINNSPIEL auf oekonews (www.oekonews.at) weiter

Textservice von oekonews

11.5.2009 - Erstellung von PR-Texten oder Artikeln zu Fixpreisen - ein oekonews-Service (www.oekonews.at) weiter

Shell Eco-marathon: Sieg im Gesamtwettbewerb geht nach Nantes

11.5.2009 - Unter großem Jubel der 197 angetretenen Teams ging am Sonntag der 25. Shell Eco-marathon Europa 2009 am EuroSpeedway in der Lausitz zu Ende - Österreichisches Team leider doch nicht am Start (www.oekonews.at) weiter

Europa-Rekord beim Wirkungsgrad für CIS-Dünnschicht-Solarzellen

11.5.2009 - Das Forschungsinstitut ZSW erreicht mit mehrstufigem Durchlaufverfahren in vorindustrieller Fertigungslinie für CIS-Solarzellen 19,6 Prozent Wirkungsgrad (www.oekonews.at) weiter

Europäisches Patentamt verteidigt Patent auf Sonnenblumen

11.5.2009 - Verhandlung über Einspruch von Greenpeace (www.oekonews.at) weiter

Leemaster Ltd. passt Conergy-Anteil marktbedingt an

11.5.2009 - 'Vor dem Hintergrund starker Veränderungen der Märkte hat uns das Family Office Dr. Happel heute mitgeteilt, dass sie im Rahmen von Portfolio-Umschichtungen ihren Anteil an der Conergy AG von 14,13 Prozent auf 9,26 Prozent reduziert haben', teilte die Hamburger Conergy AG in einer Pressemeldung am 08. Mai mit. Es handele sich hierbei um eine Umschichtung, die den Erneuerbare Energien Sektor im Gesamtportfolio geringer gewichten werde, so Conergy weiter. Dennoch hätten Aufsichtsrat und Vorstand weiterhin Happels 'volles Vertrauen'. (www.solarportal24.de) weiter

Solarkraft ist wichtiger Eckpfeiler für "Energiestrategie Österreich"

11.5.2009 - Sonnenkraft bedeutet Klimaschutz, Versorgungssicherheit und Preisstabilität - bis 2020 kann ein Drittel des Potenzials erschlossen werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Internationale Konferenz über Solarenergie

11.5.2009 - Die Vorstandsvorsitzenden der weltweit größten Solartechnikhersteller sowie bedeutende Investoren und Analysten nehmen an der Konferenz in München, Deutschland, teil. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke mit erneuerbaren Energien

10.5.2009 - Solarthemen 302: Am 25. und 26. Mai gibt es in Ludwigshafen die “3. Konferenz Stadtwerke mit erneuerbaren Energien”. Veranstalter ist Eurosolar (Telefon 0228-362373, (www.solarthemen.de) weiter

CIS Dünnschicht: Europarekord durch ZSW

10.5.2009 - Dank einer effizienteren Beschichtungstechnik hat das Stuttgarter Zentrum für Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) bei Dünnschicht-Solarzellen aus Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid - kurz CIS - einen Wirkungsgrad von 19,6 Prozent erreicht. Das ist ein neuer Europarekord. Das Besondere an dem Erfolg der Forscher ist aber nicht der Wirkungsgrad an sich. “Entscheidend ist die Tatsache, dass wir Solarzellen und Kleinmodule in einer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

European Solar Thermal Energy Conference

10.5.2009 - Solarthemen 302: Am 25. und 26. Mai veranstaltet die ESTIF in München die “estec 2009 - 4th European Solar Thermal Energy Conference. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite (www.solarthemen.de) weiter

Bio wächst rasant in der Schweiz

10.5.2009 - Der Absatz von Bio-Produkten wurde 2008 um 11.4 Prozent auf 1,44 Mrd. Franken gesteigert (www.oekonews.at) weiter

RES Champions League gestartet

9.5.2009 - Solarthemen 302: Am 23. April wurde der Start der Champions League für erneuerbare Energien (RES Champions League) während des jährlichen Treffens von Klima-Bündnis und Energie-Cités verkündet. Die Organisatoren, darunter die Solarthemen als Initiatoren der Solarbundesliga, riefen die Kommunen in bislang sechs beteiligten Ländern mit dem Slogan ?Play Now!? zur Teilnahme auf. Das von der Europäischen Kommission [...] (www.solarthemen.de) weiter

GADORE Center USA in Philadelphia eröffnet

9.5.2009 - Besserer Zugang in den US-Markt für Unternehmen der Erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

Solarinitiative "100-Dächer-Programm" für den Main-Tauber-Kreis

9.5.2009 - Die steigenden Energiepreise und der schnell voranschreitende Klimawandel erfordern neue Lösungen. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizöl - Preisniveau vor dem Wochenende stabiler

8.5.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Am Donnerstagabend stabilisierten sich die Rohölnotierungen bei 57 Dollar pro Barrel. Bereits heute Morgen legten die Kontrakte aber wieder zu. Die optimistische Stimmung im Markt hält auch vor dem Wochenende an. Hinzu kommen positive Wirtschaftsdaten aus den (www.openpr.de) weiter

Betriebsbeauftragte für Abfall

8.5.2009 - Die concada GmbH in Bonn, ein anerkannter Weiterbilder im Bereich Umwelt, Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit, Energiewirtschaft und Gesundheits-management, zudem Tochterfirma der B?A?D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH, bietet regelmäßig den Grundlehrgang zum Betriebsbeauftragten für Abfall gemäß §§ 54 und 55 KrW-/AbfG an. In (www.openpr.de) weiter

Bundeswirtschaftsministerium bedauert Entscheidungen des Europäischen Parlaments zur Energieverbrauchskennzeichnung

8.5.2009 - Das Bundeswirtschaftsministerium bedauert die Entscheidungen des Europäischen Parlaments zur Energieverbrauchskennzeichnung. Das Parlament hat den von der Europäischen Kommission vorgelegten Entwurf einer Richtlinie zur entsprechenden Kennzeichnung von TV-Geräten abgelehnt. Damit ist die verbindliche Verbrauchskennzeichnung für TV-Geräte in Europa vorerst gescheitert. Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Jochen Homann: 'Die Ablehnung des Vorschlags für TV-Geräte ist äußerst bedauerlich, da es gerade dort sehr große Energieeinsparpotenziale gibt, zu deren Aktivierung das Kennzeichnungssystem eine wichtige Hilfe gewesen wäre.' Der Kommissionsvorschlag zur Kennzeichnung von Kühl- und Gefriergeräten hat hingegen die parlamentarischen Hürden passiert und kann daher in Kürze in Kraft treten. (www.bmwi.de) weiter

ZSW erreicht für CIS-Solarzellen 19,6 Prozent Wirkungsgrad

8.5.2009 - Neue Fortschritte bei der Dünnschicht-Photovoltaik werden ihren weiteren Vormarsch beschleunigen. Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat eine bisher nur im eigenen Technikum mögliche, effizientere Beschichtungstechnik auf die vorindustrielle Produktion übertragen. Mit einem mehrstufigen Durchlaufprozess in der automatisierten Beschichtungsanlage erreichte das Institut mit 19,6 Prozent Wirkungsgrad bei Dünnschicht-Solarzellen aus Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid (kurz: CIS oder CIGS) einen neuen Europarekord. (www.solarportal24.de) weiter

Payom Solar AG schließt Rahmenvertrag im Umfang von 20 MW

8.5.2009 - Die Payom Solar AG (Merkendorf) hat einen Rahmenkaufvertrag im Umfang von 20 Megawatt (MW) mit der Yingli Green Energy Holding Company Ltd. ('Yingli') geschlossen, der die stark gesunkenen Preise für Photovoltaik-Module berücksichtigt. Vorstand Jörg Truelsen geht laut einer Pressemitteilung davon aus, dass er aufgrund der derzeit großen Nachfrage bis zum Jahresende 2009 die gesamten 20 MW aus diesem Vertrag verbauen kann. Allein mit den erwarteten Erlösen aus diesem Kontrakt will Payom den kompletten Umsatz aus dem Geschäftsjahr 2008 übertreffen. (www.solarportal24.de) weiter

Thomas Lang zu Cleantech: ?Wir sehen überdurchschnittlich gute Zukunftsperspektiven?

8.5.2009 - Cleanthinking.de: Sehr geehrter Herr Lang, würden Sie sich bitte in drei Sätzen vorstellen? Thomas Lang, forseo: Ich bin Investment Manager bei forseo, wo ich seit drei Jahre arbeite. Mein Arbeitsschwerpunkt liegt im Vermittlungsgeschäft, in der Regel werden wir von jungen Unternehmen beauftragt, geeignete Investoren zu finden. Davor arbeitete ich mehrere Jahre bei der UmweltBank in Nürnberg [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europa-Rekord beim Wirkungsgrad für CIS-Dünnschicht-Solarzellen

8.5.2009 - Das Forschungsinstitut ZSW erreicht mit mehrstufigem Durchlaufverfahren in vorindustrieller Fertigungslinie für CIS-Solarzellen 19,6 Prozent Wirkungsgrad. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarMarkt AG steigert Umsatz 2008 um 112%

8.5.2009 - Die SolarMarkt AG (Freiburg) als Großhändler und Projektierer von Photovoltaikanlagen blickt auf das bisher umsatzstärkste Geschäftsjahr 2008 zurück. (www.sonnenseite.com) weiter

Rohölnotierungen treiben Heizölpreis an

7.5.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Bereits am Vorabend zeigten sich die Rohölnotierungen deutlich fester und durchbrachen den bis dahin starken Widerstand bei 55 Dollar pro Barrel deutlich. Heute Morgen bauten die Notierungen ihren Anstieg weiter aus und festigten sich weiter. Zum einen (www.openpr.de) weiter

SPD gegen Markteinführung Erneuerbarer Energien

7.5.2009 - Verhandlungen über EEG-Verordnung zur Markt- und Netzintegration Erneuerbarer Energien gescheitert. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke Buxtehude entscheiden für greenPower gP50 MG BHKW von KUHSE für Freizeitbad Aquarella

7.5.2009 - Flexible Wärmeversorgung für ein Sommer- und Hallenbad in Buxtehude - greenPower gP50 MG aus der BHKW Serie der Alfred Kuhse GmbH für modernes Freizeitbad bestellt. Am 28.04.2009 erhielt KUHSE den Auftrag zur Modernisierung eines BHKWs im Hallenbad ?Aquarella? in (www.openpr.de) weiter

Kurz: Q-Cells, Siemens, ELAN 2020

7.5.2009 - Q-Cells, REC (Q-Cells) Q-Cells hat gestern innerhalb weniger Stunden ca. 530 Millionen Euro durch die Platzierung von fast 85 Millionen Aktien der norwegischen Renewable Energy Corporation ASA (REC) eingenommen. Damit konnte Q-Cells seine gesamten Anteile an REC verkaufen, die etwa 17,2 Prozent des Aktienkapitals der REC entsprachen. Unterstützt wurde Q-Cells von Citigroup, Morgan Stanley, ABG Sundai [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windpark Alpha Ventus wird weiter gebaut

7.5.2009 - Solarthemen 302: Nach Ostern haben die drei Energiekonzerne EWE, Vattenfall und E.ON wieder damit begonnen, die insgesamt zwölf Windturbinen für das Offshore-Projekt Alpha Ventus rund 40 km nördlich vor der Insel Borkum zu errichten. Im vergangenen September hatte das Trio den Aufbau der ersten sechs Anlagen abgebrochen, da zu hohe Wellen das Auslaufen des gecharterten [...] (www.solarthemen.de) weiter

Vorarlberger und Tiroler Unternehmen bauen Passivhaus für Olympia 2010 in Kanada

7.5.2009 - Startschuss der Austrian Passive House Group für den nordamerikanischen Markt Das Österreich-Haus bei den Olympischen Spielen 2010 in Kanada wird ein Passivhaus. Gebaut wird es von zwei Vorarlberger Unternehmen, dem Passivhaus-Haustechnikspezialisten Drexel und Weiss, Sohm-Holzbautechnik, sowie dem Tiroler Fensterbauer Optiwin. (www.openpr.de) weiter

Solaranlagen richtig platzieren

7.5.2009 - In Zeiten steigender Energiepreise überlegt so mancher Hausbesitzer, auf Sonnenenergie zu setzen. Die Optik des Eigenheims soll darunter aber möglichst nicht leiden. Eine unauffällige Installation der Anlagen ist schwierig, es gibt jedoch Lösungen für ein dezentes Anbringen von Solarmodulen. Nürnberg, 7. (www.openpr.de) weiter

Solea AG - Tag der Sonne mit Gewinnspiel

7.5.2009 - Mit Photovoltaik und Solarenergie Geld sparen und der Umwelt etwas Gutes tun. Am Samstag, 9. Mai, findet in der Gottlieb-Daimler-Straße 10 in Plattling der Tag der Sonne statt. Mit Solarpark-Begehungen, Infoständen, einem Gewinnspiel und einer Brotzeit soll ein abwechslungsreicher und (www.openpr.de) weiter

Studie deckt Potenziale für eine ressourceneffiziente Wirtschaft auf - Mehr Wissen ? weniger Ressourcen

7.5.2009 - Wasser, Boden, Rohstoffe ? der Umgang mit kostbaren Ressourcen gehört zu den großen Herausforderungen im 21. Jahrhundert. Es gilt, Energie intelligenter zu erzeugen und zu nutzen und gleichzeitig den Klimawandel und den Verlust der Artenvielfalt einzudämmen. Ressourceneffizienz macht genau das (www.openpr.de) weiter

"Es gibt kein Marktversagen, sondern nur Regulierungsversagen"

7.5.2009 - Energy Talks Ossiach 2009 - Liberalisation: Quo Vadis? (www.oekonews.at) weiter

Die gesparten anderthalb Milliarden

7.5.2009 - Deutsche Bundeswehr spart in zwei Jahren 1,5 Mrd. kWh Energie und 107 Mio. Euro - Reduzierung der CO2-Emissionen um fast 400.000 Tonnen (www.oekonews.at) weiter

Der Ressourcen-Rucksack - ein ökologisches Übergewicht

7.5.2009 - Der jährliche Ressourcen-Rucksack einer EuropäerIn beträgt heute im Durchschnitt ca. 40 Tonnen pro Kopf und Jahr - oder 120 kg/Tag. Für Österreich liegen noch keine exakten Zahlen vor - unser Rucksack liegt aber vermutlich noch höher. (www.oekonews.at) weiter

Solar Millennium: Neue Anleihe aufgrund der dynamischen Marktentwicklung in den USA

7.5.2009 - Die Solar Millennium AG (Erlangen) begibt seit dem 05.05.2009 eine Unternehmensanleihe in Höhe von 40 Millionen Euro. Das Unternehmen reagiert damit auf die dynamische Marktentwicklung in den USA, wo sich unter der Regierung von Präsident Barack Obama die regulativen Rahmenbedingungen zum Bau von Solarthermie-Kraftwerken grundlegend verbessert haben. Mit einem Zinssatz von 6,75 Prozent p.a. und einer Laufzeit von fünf Jahren biete die Anleihe attraktive Konditionen und eine nachhaltige Investition in eine Solartechnologie mit sehr guten Marktchancen, so die Solar Millennium AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SolarMarkt AG: 2008 umsatzstärkstes Jahr der Firmengeschichte

7.5.2009 - Die SolarMarkt AG als Großhändler und Projektierer für Photovoltaik-Anlagen blickt auf das bisher umsatzstärkste Geschäftsjahr 2008 zurück. Mit dem konsolidierten Umsatz von 93 Millionen Euro verzeichnet die Aktiengesellschaft eine Umsatzsteigerung von 112 Prozent im Vergleich zu 2007 und damit ein Rekordergebnis seit Bestehen der Firma. Einen großen Anteil an dieser Entwicklung haben nach Angaben der SolarMarkt AG die Tochtergesellschaften aus Thüringen, Italien, der Schweiz und den USA. Ihr Beitrag am Gesamtumsatz liegt bei 24 Prozent, also 21,9 Millionen Euro, im Jahr 2008. (www.solarportal24.de) weiter

Studie zur Bedeutung der Elektromobilität für Energieversorger vor

7.5.2009 - Rund zwei Drittel der deutschen Energieversorger schätzen die Bedeutung der Elektromobilität in den nächsten zehn bis 15 Jahren als sehr hoch oder hoch ein. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme trotzt konjunktureller Kälte

7.5.2009 - Geschäftsklima in der Solarthermiebranche verbessert sich im ersten Quartal. Heizkessel-Abwrackprämie trägt zu Marktbelebung bei. (www.sonnenseite.com) weiter

Konzentrator-Photovltaik: Naht der Durchbruch?

6.5.2009 - Seit einiger Zeit werden immer wieder Durchbrüche bei der so genannten Konzentrator-Photovoltaik verkündet - die dann doch nicht so bahnbrechend sind, wie auf den ersten Blick gedacht. In Deutschland scheint Concentrix-Solar der Marktführer zu sein, eine Ausgründung des Frauenhofer-Instituts für Solare Energiesysteme. Concentrix Solar bietet komplette Konzentrator-Photovoltaik-Kraftwerke unter der Markenbezeichnung FLATCON® an. Was bedeutet Konzentrator-Photovoltaik? Die Systeme setzen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

TURBODEN FEIERT SEINE 100. ORC-ANLAGE

6.5.2009 - Brescia, Italien, 06. Mai 2009 ? Turboden, 1980 gegründet und führend in Europa in der Herstellung von auf dem Organic Ranking Cycle (ORC) basierenden Turbogeneratoren, kündigt seine Teilnahme an der Ligna 2009 vom 18. bis 22. Mai in Hannover (Halle (www.openpr.de) weiter

Xpal verdoppelt beim iPhone 3G die Akku-Laufzeit

6.5.2009 - Hannover, 06.05.2009 - XPAL, in Kalifornien, USA, ansässiger Hersteller von mobilen Akkus und Ladegeräten, stellt mit dem neuen iPower² AP-1200 ein netzunabhängiges Ladegerät speziell für das Apple iPhone 3G vor. Seit seinem Markteintritt in Europa zu Beginn dieses Jahres tut (www.openpr.de) weiter

Q-Cells platziert bis zu 85 Millionen REC-Aktien

6.5.2009 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) beabsichtigt bis zu rund 85 Millionen Aktien der Renewable Energy Corporation ASA (REC) zu platzieren. Die Beteiligung der Q-Cells (84.956.767 Aktien) entspricht eigenen Angaben zufolge zirka 17,2 Prozent des Aktienkapitals der REC. Der Nettoerlös der REC-Aktienplatzierung soll zur Rückzahlung der derzeitigen Inanspruchnahme verwendet werden und gleichzeitig den bisherigen Rahmen des Konsortialkredites (500 Millionen Euro) reduzieren, so die Q-Cells SE in einer Ad-hoc-Meldung. (www.solarportal24.de) weiter

5. Sauberhafter Business Day 2009

6.5.2009 - Arbeiten Sie doch mal im Grünen! Am 09. Juni investieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Hessens Unternehmen ihre Mittagspause in eine saubere Umwelt. Im Rahmen von Europas kreativster Umweltinitiative, dem ?Sauberhaften Business Day?, setzen die Teilnehmer ein Zeichen dafür, dass jeder Einzelne (www.openpr.de) weiter

SorglosStrom - Mit Energie sparen

6.5.2009 - Die Energy2day GmbH hat eine neue Strom-Marke auf den Markt gebracht: SorglosStrom bietet Qualitätsstrom rund um die Uhr und ab sofort auch ein öffentlichen Partnerprogramm für Webmaster und Affiliates. SorglosStrom richtet seinen Fokus aktiv auf das, was letztendlich zählt: Der Preis (www.openpr.de) weiter

Energieeffiziente Rechenzentren - für Rechner, die sich rechnen

6.5.2009 - Die erecon AG Bremen (erecon.de) bietet Consulting Dienstleistungen zur Migration von Rechenzentren in ökologische High-End-Rechenzentren an. Der Gründer und Vorstand Harald Rossol führt dabei Experten-Know-How von annähernd 30 Jahren Energieeffizienzberatung für Gebäude und Produktionsprozesse, ebenso langer Erfahrung im Bereich (www.openpr.de) weiter

Kundenportale Tarifwecker und Urlaub.de bringen Kooperation online

6.5.2009 - Pünktlich zu Beginn der Ferienplanung und zeitgleich mit der Ankündigung von Preiserhöhungen vieler Versorger starten Urlaub.de und Tarifwecker eine gemeinsame Sparaktion für ihre Kunden. "Was wir gemeinsam haben ist, dass beide Unternehmen ihren Kunden die Möglichkeit von Preisvergleichen bieten und (www.openpr.de) weiter

Studie: Nicht jede Flachdach-Photovoltaikanlage braucht kostspielige Aufständerung

6.5.2009 - Das TEC-Institut für technische Innovationen (Waldaschaff, Bayern) testet derzeit im Auftrag der ANTARIS SOLAR in Langzeitmessungen die Energieerträge von polykristallinen und Dünnschicht-Solarzellen unter verschiedenen Neigungswinkeln und Ausrichtungen. Jetzt wurden erstmals interessante Zwischenergebnisse zur Ertragsmaximierung bei der Ausrichtung von Photovoltaik-Modulen bei Flachdächern veröffentlicht. Demnach ist eine Aufständerung nicht bei allen Modul-Varianten zwingend erforderlich. (www.solarportal24.de) weiter

Der wahre Wert alternativer Energieerzeugung - Bewertung von Liegenschaften zur Energiegewinnung aus regenerativen Energieformen

6.5.2009 - Haus der Technik e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

EUREGIO Innovationspreis 2009 ausgeschrieben

6.5.2009 - Europäische Nachbarschaft muss gelebt werden (www.oekonews.at) weiter

Solarworld: Trotz gesenkter Preise operativer Gewinn höher

6.5.2009 - SolarWorld AG gleicht gesenkte Preise durch Kostenreduktion plus Umsatzwachstum aus und steigert operativen Gewinn deutlich (www.oekonews.at) weiter

BSW-Solar: Solarwärmemarkt wächst trotz Finanzkrise

6.5.2009 - Verbraucherinnen und Verbraucher investieren trotz weltweiter Finanzkrise in Solarwärmetechnologie. Auf jede dritte verkaufte Heizung in Deutschland kommt inzwischen eine Solarthermie-Anlage. Energiekosteneinsparung und die werterhaltende Geldanlageform lassen die Nachfrage nach Solarwärmeanlagen weiter steigen. Das schlägt sich aktuell in der Absatzstatistik des BSW-Solar und des Bundesindustrieverbands Deutschland, Haus-, Energie und Umwelttechnik e.V. (BDH) nieder, die 10 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr bei den Kollektorherstellern verzeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

Überraschende Ergebnisse zu Aufständerungswinkeln von Solarmodulen!

6.5.2009 - Das TEC-Institut für technische Innovationen in Waldaschaff, Bayern, hat im Auftrag  von ANTARIS SOLAR in Langzeitstudien wichtige Erkenntnisse zur Ertragsmaximierung  bei der Ausrichtung von Photovoltaik-Modulen bei Flachdächern gewonnen. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Vaillant im Clinch

5.5.2009 - Solarthemen 302: Der Besitzer des zerborstenen Ganzglasröhrenkollektors in Lübbecke, dessen Explosion Vaillant zum Anlass nahm, seine Schott-Röhrenkollektoren in ganz Europa zu demontieren und auszulisten, hat sich einen Rechtsanwalt gegen Vaillant genommen. Knapp zwei Jahre nach der spektakulären Explosion von Ganzglasröhrenkollektoren (Solarthemen 258, 259, 260, 261) ist im Lübbecker Fall noch keine Ruhe eingekehrt: Hausbesitzer Lothar [...] (www.solarthemen.de) weiter

Energieverbrauch in Bonn - Städtische Bauten besonders verschwenderisch

5.5.2009 - Laut erstem Energiebericht der Stadt Bonn verbrauchen die städtischen Gebäude zu viel Energie. Allein die 29 Schulen verbrauchen demnach fast die Hälfte der Heizenergie. So hat die Stadt im vorigen Jahr für ihre 1.300 Gebäude insgesamt 17,6 Millionen Euro an (www.openpr.de) weiter

Konzerne investieren in Solarthermie-Kraftwerke

5.5.2009 - Solarthemen 302: Große Energieversorger und Versicherungen planen Investitionen in solarthermische Kraftwerke. ?Solarthermische Kraftwerke sind unser nächstes Wachstumsziel?, sagt E.ON-Sprecher Christian Drepper. Auch für die Essener RWE sind Investitionen in die solaren Großkraftwerke ?mittelfristig wahrscheinlich? wie Barbara Woydtke von RWE Innogy sagt. Bisher ist die klassische deutsche Strombranche in der Solartechnologie fast gar nicht vertreten. Noch arbeitet [...] (www.solarthemen.de) weiter

3S Industries - Solarkonzern expandiert nach Asien

5.5.2009 - Lyss, 04. Mai 2009. Der 3S Industries Konzern, Weltmarktführer für Produktionsanlagen zur Herstellung von Solarmodulen, setzt seine internationale Expansion fort und eröffnet Tochtergesellschaften in Hongkong und Singapur sowie ein Büro in Kunshan (China). Bestehende und neue Kunden des Solarkonzerns profitieren (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis - Preissprung zum Wochenbeginn

5.5.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Die Rohölnotierungen stiegen an dem durch den Maifeiertag verlängerten Wochenende im elektronischen Handel deutlich nach oben und konnten heute Morgen ihr Niveau halten, da es an frischen Marktimpulsen fehlte. Einen stabilen Unterton bilden hier, neben dem schwächeren (www.openpr.de) weiter

Preisverleihung des Wettbewerbs "Energieoptimiertes Bauen 2009 - Architektur mit Energie" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie

5.5.2009 - Auf den 10. Berliner Energietagen sind gestern die Preisträger des Wettbewerbs 'Energieoptimiertes Bauen 2009 - Architektur mit Energie' mit einem Preisgeld von insgesamt 100.000 Euro ausgezeichnet worden. (www.bmwi.de) weiter

Marktplatz für Energiesparer in zehn Städten / Energiespartipps für alle Lebensbereiche

5.5.2009 - Auftakt der landesweiten Roadshow 'Nordrhein-Westfalen spart Energie' in Düsseldorf (www.oekonews.at) weiter

Europas höchstes Sonnenkraftwerk auf dem Klein Matterhorn

5.5.2009 - Noch nie zuvor wurde eine gebäudeintegrierte Photovoltaik-Anlage dieser Art in Europa in vergleichbarer Höhe realisiert: Auf dem Klein Matterhorn bei Zermatt auf knapp 4.000 Meter Höhe herrscht meist Dauerfrost und starker Wind. Dank der in diesen eisigen Höhen aber auch doppelt so hohen Sonneneinstrahlung ist der alpine Standort für eine Solaranlage optimal. An der Fassade des nach neuesten Umweltstandards gebauten Restaurants 'Matterhorn glacier paradise' realisierte die 3S Swiss Solar Systems, eine 100-prozentige Tochter der 3S Industries AG (Lyss, Schweiz), eine Solarstromanlage der besonderen Art. (www.solarportal24.de) weiter

Steigenden Stromkosten ein Schnippchen schlagen- preisvergleich.de zeigt Einsparpotenziale bei Anbieterwechsel

4.5.2009 - Wie der Bundesverband für Energie- und Wasserwirtschaft kürzlich bekannt gab, erwarten die großen Stromkonzerne in Deutschland in diesem Jahr Rekordgewinne. Der Großhandelspreis für Strom sank an der Leipziger Strombörse in den letzten Monaten um 60 Prozent. Die Endverbraucher hingegen zahlen (www.openpr.de) weiter

SolarWorld AG: Erfreuliche Q1-Zahlen 2009

4.5.2009 - Per Ad-hoc-Meldung gab die Bonner SolarWorld AG heute mit der Veröffentlichung erster Quartalszahlen einen erfolgreichen Start ins Jahr 2009 bekannt. Nach Ansicht des Photovoltaik-Unternehmens hat die bundesweite Vertriebsoffensive der solaren 'Dachsparkasse' wesentlich dazu beigetragen: Der Konzernumsatz der SolarWorld AG ist demnach im ersten Quartal 2009 um fünf Prozent auf 176 Millionen Euro (Vorjahr: 167) gestiegen. (www.solarportal24.de) weiter

EE-Wärme hilft sparen

4.5.2009 - Solarthemen 302: Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) hat ermittelt, wie viel Wärmekosten private Haushalte durch erneuerbare Energien 2008 eingespart haben. 888 Euro Brennstoffkosten für Heizung und Warmwasser hätten diese Haushalte 2008 gespart gegenüber den Zeiten, in denen sie noch ausschließlich mit fossilen Energien heizten. Für die Haushalte, die auch 2008 noch komplett auf erneuerbare [...] (www.solarthemen.de) weiter

Kurz: Greentech-Atlas, Q-Cells, Sovello, Echelon

4.5.2009 - Greentech-Atlas (Roland Berger, WirtschaftsWoche) Die Unternehmensberatung Roland Berger hat den aktuellen Greentech-Atlas veröffentlicht. Die im Auftrag der Bundesregierung erstellte Studie basiert auf einer Befragung von 1300 Unternehmen sowie 200 Forschungseinrichtungen. Zentrales Ergebnis des Greentech-Atlas: In der schwersten Krise seit Jahrzehnten wird Cleantech zum Rettungsanker für die deutsche Wirtschaft. Unternehmen wollen bis Ende 2010 bis zu 30 Prozent [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europäische Bürgermeister gegen den Klimawandel

4.5.2009 - Mehr als 400 begeisterte TeilnehmerInnen - Internationale Jahrestagung von Klima-Bündnis und Energie-Cités (www.oekonews.at) weiter

EEG: Kombi-Bonus oder Markt-Prämie?

3.5.2009 - Solarthemen 302: Die Koalitionsfraktionen von SPD und Union wollen in der kommenden Woche weiter an den laut Erneuerbare-Energien-Gesetz vorgesehenen Verordnungen zum Kombi-Bonus sowie zur Marktprämie arbeiten. Bislang scheinen die Koalitionäre jedoch kaum weiterzukommen. Die SPD setzt auf den Kombi-Bonus: den sollen Anlagenbetreiber erhalten, die durch die Kombination unterschiedlicher regenerativer Stromerzeuger eine kontinuierliche Einspeisung sicherstellen können. Der [...] (www.solarthemen.de) weiter

Dünnschicht: GSED-Geschäftsführer im Interview

3.5.2009 - Experten prognostizieren den neuartigen Dünnschicht-Solarzellen eine positive Marktentwicklung. In ein paar Jahren könnte der weltweite Marktanteil der Dünnschicht-Technologien bei rund 20 Prozent liegen. Seit der Eröffnung ihrer Fabrik für CIGS-Zellen im November 2008 tritt die Global Solar Energy Deutschland GmbH (GSED) als wichtiger Akteur in diesem Wachstumsmarkt auf. GSED produziert am Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Berlin-Adlershof [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Leichte Erholung des spanischen PV-Marktes

3.5.2009 - Solarthemen 302: Nach dem heftigen Einbruch im 1. Quartal steigen die Genehmigungen für solare Neuinstallationen in Spanien wieder an. Insgesamt kletterte die Zahl der genehmigten Solarstromprojekte für das 2. Quartal 2009 auf 130 MW im Vergleich zu 88,7 MW in den ersten drei Monaten. Wie das Industrieministerium mitteilte, summierten sich die Genehmigungen für Dachanlagen kleiner [...] (www.solarthemen.de) weiter

Europäischer Straßenverband: Lärmreduktionsmaßnahmen sind kostspielig und ineffektiv

3.5.2009 - Positionspapier des Europäischen Straßenverbands European Union Road Federation (ERF) vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom auf der Schwelle zur Wettbewerbsfähigkeit

3.5.2009 - Die so genannte ?Netzparität? oder ?Grid Parity? ist der Zeitpunkt, an dem Strom aus einer Photovoltaikanlage zum gleichen Preis wie konventioneller Strom angeboten werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Saubere Produktideen: Greenhanger und hangerpak

2.5.2009 - Wie man aus schnöden Kleiderbügeln saubere und nachhatlige Produkte machen kann, zeigen die Beispiele Greenhanger und Hanerpak! Greenhanger ersetzt die typischen Kleiderbügel, die man in Reinigungen erhält durch recyclebare Kleiderbügel aus Papier. Der Clou: Diese enthalten jeweils eine Werbebotschaft und sind daher vom Preis ein Vielfaches günstiger als die klassischen Bügel. 500 Millionen Drahtkleiderbügel können so (www.cleanthinking.de) weiter

Andritz Hydro erhält Auftrag für den Ausbau der Staustufe Iffezheim am Oberrhein

2.5.2009 - (www.oekonews.at) weiter

Weitere 111 Gasversorger senken Preise ab Mai

1.5.2009 - Gaspreise fallen in den kommenden Wochen in einigen Regionen um bis zu 25 Prozent - Preissenkungen bei Großversorgern zum 01. Juli angekündigt Berlin, 30. April 2009 ? Während für die privaten Endverbraucher auf dem Strommarkt keine Entlastung in Sicht ist, können sie (www.openpr.de) weiter

Adolf Goetzberger ist Europäischer Erfinder des Jahres 2009

1.5.2009 - EPA ehrt Gründer des Fraunhofer ISE für sein Lebenswerk (www.oekonews.at) weiter

Europa-Parlament für Nullenergie-HäuserS

1.5.2009 - Solarthemen 302: Das Europäische Parlament hat sich am 23. April auf einen Beschluss zur Novelle der EU-Gebäuderichtlinie geeinigt. Damit würden ab 2019 nur noch Gebäude errichtet werden dürfen, die ihren Energiebedarf durch die Nutzung erneuerbarer Energien auf dem Grundstück mindestens decken. Bei öffentlichen Gebäuden soll dieser Standard des ?Netto-Null-Energiehauses? schon drei Jahre früher, also in weniger [...] (www.solarthemen.de) weiter

Cleantech Group zeichnet SFC Smart Fuel Cell AG aus

30.4.2009 - Die SFC Smart Fuel Cell AG, Spezialist für mobile und netzferne Energielösungen auf der Basis von Brennstoffzellen, hat den bedeutenden Cleantech-Preis 2009 Emerging Enerprise of the Year der Cleantech Group gewonnen. Die Cleantech Group fördert die Entwicklung sowie Kommerzialisierung sauberer, umweltfreundlicher Technologien. Der Cleantech Preis wird an Unternehmen verliehen, die “schnelles Wachstum und/oder hohe Investorenerträge (www.cleanthinking.de) weiter

Conergy-Chef hält Preisverfall von 50 Prozent für vorstellbar

30.4.2009 - Das Online-Portal comdirect berichtete unter Berufung auf dpa, dass der Vorstandschef der Conergy AG, Dieter Ammer erklärt habe, er könne sich einen Preisverfall bei Modulen von bis zu 50 Prozent vorstellen. (www.sonnenseite.com) weiter

?Perspektiven für den Kleinprivatwald ? Stärke durch Kooperation?

30.4.2009 - Holzabsatzfonds stellt neue Broschüre für Waldbesitzer und Akteure in forstlichen Zusammenschlüsse vor. Die Schrift beschreibt bemerkenswerte Beispiele der Holzmobilsierung und -vermarktung aus allen Teilen Deutschlands und gibt Orientierung bei der Gründung und Entwicklung von Initiativen für den Kleinprivatwald. 29. April 2009 (www.openpr.de) weiter

Elektroauto, Elektromoped, Elektrorad usw.- Förderungen und Vergünstigungen - wo?

30.4.2009 - Frankreichs ElektroautofahrerInnen werden beim Kauf mit einer Prämie von 5000 Euro unterstützt- die USA fördern mit 7500 USD- ein Vorbild für weitere Länder (www.oekonews.at) weiter

Start der Förderaktion für KMU- Energieeffizienzberatung

30.4.2009 - 1,75 Millionen Euro für verantwortungsvollen Energieeinsatz in Betrieben (www.oekonews.at) weiter

Neue Sunfilm AG will maßgeblich vom Wachstumsmarkt Dünnschicht-Solarmodule profitieren

30.4.2009 - Die Sunfilm AG (Großröhrsdorf) und die Sontor GmbH (Bitterfeld-Wolfen), eine Tochter der Q-Cells SE, wollen zu einem der weltweit größten Anbieter von siliziumbasierten Tandem-Dünnschicht-Modulen fusionieren. In einem sich weltweit verschärfenden Wettbewerb in der Photovoltaik-Industrie werde die neue Sunfilm AG, so der Name des neuen Unternehmens, über die entsprechende Größe und Expertise verfügen, um maßgeblich vom Wachstumsmarkt Dünnschicht-Solarmodule zu profitieren. Der Zusammenschluss beider Unternehmen soll Ende Mai 2009 rechtlich wirksam werden und steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der zuständigen Kartellbehörden. (www.solarportal24.de) weiter

Sharp will europäischen Photovoltaik-Markt noch zielgerichteter bedienen

30.4.2009 - In Frankreich haben umwelt- und klimafreundliche Projekte oberste Priorität. Davon profitiert nach Ansicht des Solarpioniers Sharp besonders der Photovoltaik-Markt, der in den letzten Jahren kontinuierliche Wachstumsraten von mehr als 100 Prozent aufweisen konnte. Als europäische Division von Sharp will die Sharp Energy Solution Europe das Photovoltaik-Geschäft im europäischen Boommarkt gezielt ausbauen. (www.solarportal24.de) weiter

Siemens als Anführer der grünen Revolution?

29.4.2009 - ?Die Entwicklung hin zu einer grünen Weltwirtschaft ist für uns eine Riesenchance” - so jedenfalls sieht Siemens-Chef Peter Löscher die Zukunft des Gemischtwarenladens auf Industrie-Niveau namens Siemens. Für das laufende Geschäftsjahr, so wurde heute verkündet, gab Siemens eine Gewinnwarnung aus - statt der angestrebten 8,5 Milliarden Euro, macht Siemens “nur” 6,5 Milliarden Euro Gewinn. Allerdings (www.cleanthinking.de) weiter

Neue Studie zur Bedeutung der Elektromobilität für Energieversorger

29.4.2009 - Rund zwei Drittel der deutschen Energieversorger schätzen die Bedeutung der Elektromobilität in den nächsten zehn bis 15 Jahren als sehr hoch oder hoch ein (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltige Energiezukunft für Tourismusbetriebe

29.4.2009 - Saftige Preisspitzen bei Öl, Versorgungsunsicherheiten bei Gas ? für ein warmes Haus zu sorgen ist in den letzten Jahren zu einer teuren Angelegenheit geworden. Ein Termin-Tipp. (www.oekonews.at) weiter

Abgang fossiler Kraftstoffe – Clean Moves wagt Blicke über deutschen Tellerand

29.4.2009 - Das Öl geht zur Neige, der Klimawandel ist Realität, der Verbrennungsmotor Vergangenheit. Diese Prämissen bestimmen alle Konzepte zukünftiger Mobilität. Wie sich diese verändert, welche Techniken über Marktreife verfügen, wie die Zukunft effizienter Fortbewegung aussieht, darüber referierten und diskutierten auf dem (www.openpr.de) weiter

„Conergy 2.0“

29.4.2009 - Die Conergy AG hat am heutigen Mittwoch ihren Jahresabschluss 2008 vorgelegt. Wie bereits mehrfach berichtet, weist Conergy abschließend einem Jahresfehlbetrag von 307 Millionen Euro (Vorjahr: -248 Millionen Euro) aus. Vorstandsvorsitzender Dieter Ammer führt dies u.a. auf 'umfangreiche Aufräumarbeiten, die viel Geld gekostet haben' zurück. Doch er zeigt sich auch zuversichtlich: 'Mit einer neu aufgestellten Conergy 2.0 und mit einem Markt, der zwar vorübergehend aus dem Takt geraten ist, aber grundsätzlich ein enormes Wachstumspotenzial aufweist, blicken wir mittelfristig positiv in die Zukunft.' (www.solarportal24.de) weiter

?Wir haben unsere Ziele erreicht? - Leitung von GSED erläutert erfreuliche Entwicklung im Dünnschicht-Werk

29.4.2009 - Berlin, 24. April 2009 --- Experten prognostizieren den neuartigen Dünnschicht-Solarzellen eine positive Marktentwicklung. In ein paar Jahren könnte der weltweite Marktanteil der Dünnschicht-Technologien bei rund 20 Prozent liegen. Seit der Eröffnung ihrer Fabrik für CIGS-Zellen im November 2008 tritt die (www.openpr.de) weiter

RENIXX World am Ende im Plus - Solarbranche laut Asbeck vor Zeitwende

29.4.2009 - Der weltweite Aktienindex für erneuerbare Energien RENIXX World konnte durch Gewinne mit einem kleinem Plus von 0,25 Prozent (+1,80 Punkte) schließen, Schlusskurs 728,49 Punkte. (www.sonnenseite.com) weiter

EnBW investiert in Windkraft

29.4.2009 - Das Energieversorgungsunternehmen EnBW Energie Baden-Württemberg AG und der Anlagenproduzent Nordex AG beabsichtigen, künftig bei der Projektentwicklung von Windparks in Europa zusammenzuarbeiten. Beide Unternehmen haben eine Kooperation über die gemeinsame Entwicklung von Windprojekten und den Aufbau von Erzeugungskapazitäten in den kommenden (www.openpr.de) weiter

3S Industries Solarkonzern erreicht globale Marktführerschaft für Produktionsanlagen zur Solarmodulherstellung

29.4.2009 - Langfristige Wachstumsaussichten für Photovoltaik trotz Finanzkrise (www.oekonews.at) weiter

Europas höchstes Sonnenkraftwerk auf dem Klein Matterhorn

29.4.2009 - Restaurant der Zermatt Bergbahnen auf knapp 4000 Meter Höhe in Minergie P-Standard errichtet (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom-Kosten bald auf Niveau konventionell erzeugten Stroms

29.4.2009 - Die so genannte 'Netzparität' oder 'Grid Parity' ist der Zeitpunkt, an dem Strom aus einer Photovoltaik-Anlage zum gleichen Preis wie konventioneller Strom angeboten werden kann. Marktforscher erwarten, dass dieser Zeitpunkt schon in wenigen Jahren erreicht wird. In Deutschland ist die Netzparität voraussichtlich bereits 2012 oder 2013 möglich. Wie nahe die Systempreise unterschiedlicher Solarstromanlagen bereits an der Netzparität sind und in welchen Ländern sie zuerst erreicht werden kann, steht am 25. Mai im Mittelpunkt des 5. PV Industry Forums im Internationalen Congress Center München (ICM). (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Wärme sparte 2008 rund 3,5 Milliarden Euro Heizkosten

29.4.2009 - Wer seine Wohnung mit Erneuerbarer Wärme beheizt, reduziert seine Heizkosten deutlich: Im Durchschnitt über alle deutschen Haushalte lagen die Verbrauchskosten einer 'Erneuerbaren' Heizung im vergangenen Jahr um etwa 750 Euro niedriger als die einer Heizung auf Basis von Heizöl, Erdgas oder Kohle. Die meisten 'Wärmewechsler' tauschen ineffiziente und kostenintensive Anlagen gegen Holz- und Pelletheizungen, Solarthermie-Anlagen oder Wärmepumpen aus. Deshalb sparte diese Gruppe 2008 de facto sogar noch mehr ein: 3,5 Milliarden Euro, d.h. etwa 888 Euro pro Haushalt. Zu diesem Ergebnis kommt ein aktuelles Kurzgutachten des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoffforschung Baden-Württemberg (ZSW). (www.solarportal24.de) weiter

Der Großteil der Verbraucher findet Strom-Preisgarantien interessant

28.4.2009 - Düsseldorf, 28.04.09 - Verbraucher-Umfrage von Inspiron Consulting zum Thema Energie / Nur eine Minderheit würde für Öko-Strom mehr bezahlen / Die Brand/Reputation des Strom-Anbieters ist bei der Auswahl unwichtig. Schon 26% der Verbraucher beziehen Öko-Strom. Zu diesen Erkenntnissen kommt eine Verbraucher-Umfrage (www.openpr.de) weiter

50 Modellschulen gesucht

28.4.2009 - Solarthemen 301: Die Deutsche Energieagentur (dena) wird im Auftrag des Bundesbauministeriums Anfang Mai die zweite Runde des Modellvorhabens ?Niedrigenergiehaus im Bestand an Schulen? ausschreiben. Dann können sich Schulträger mit ihren energetischen Sanierungsprojekten bewerben. Die rund 50 ausgewählten Projekte bekommen neben günstigen KfW-Krediten auch eine Qualitätssicherung durch von der dena vermittelte Experten. Diese begleiten anders als [...] (www.solarthemen.de) weiter

TERMINHINWEIS - Klimaschutz ? Trotz oder wegen der Finanz- und Wirtschaftskrise?, 23.06.2009

28.4.2009 - Hochrangige Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, u.a. NRW-Wirtschaftsministerin Thoben und mehrere NRW-Landtagsabgeordnete, werden am 23.06.2009 in Mönchengladbach der Frage nachgehen: Klimaschutz ? Trotz oder wegen der Finanz- und Wirtschaftskrise? Zu der Veranstaltung laden ein die Vertretung der Europäischen Kommission (www.openpr.de) weiter

Das EVU von morgen organisieren

28.4.2009 - Wettenberg, 28.4.2009 - Die ibo Software, Beratung und Training GmbH hat auf ihrer kommenden Roadshow im Mai Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerke im Visier. ?Themen wie Unbundling und Regulierungsmanagement stellen Energieversorger vor komplexe Herausforderungen?, so Frank Hartmann, Trainer und Key Account Manager für (www.openpr.de) weiter

Kötschach-Mauthen präsentiert sich in Brüssel

28.4.2009 - Interesse aus ganz Europa an energie:autark Kötschach-Mauthen (www.oekonews.at) weiter

Echelon und T-Mobile kündigen Zusammenarbeit an

28.4.2009 - SAN JOSE, Kalifornien, und BELLEVUE, Washington, USA ? 27. April 2009 ? Die Echelon Corp. (NASDAQ: ELON) und T-Mobile USA Inc. gaben heute ihre Zusammenarbeit bekannt, um den Einsatz intelligenter Stromnetze auf dem nordamerikanischen Markt zu beschleunigen. Die beiden Unternehmen (www.openpr.de) weiter

Heizölpreis - Preise halten Niveau der Vorwoche

28.4.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Nachdem die Rohölnotierungen am Freitagabend die 50,50 Dollar pro Barrel überstiegen sorgten automatische Kauforder für einen neuen Preisschub. Gestützt von positiven Wirtschaftssignalen kam es so zu einem kurzen Aufwärtstrend, der aber bereits heute Morgen rapide zum Erliegen (www.openpr.de) weiter

Schummeln mit dem Dosenpfand

28.4.2009 - Dumpingpreise für Einweg-Getränke ein Fall für das Kartellamt Hannover/Kassel, 23. April 2009, ne-na.de - Mit der ökologischen Korrektheit hat der Technology Review-Blogger Niels Boeing heise.de/tr/Betrug-in-Dosen--/blog/artikel/136410 merkwürdige Erfahrungen gesammelt. Er wollte Einwegflaschen und Dosen am Rücknahmeautomaten eines Supermarktes zurückgeben. Zwei Dosen (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics-Tochter präsentiert effizienteren Kristallisationsofen

28.4.2009 - Die centrotherm SiTec GmbH, eine hundertprozentige Tochter der centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren), geht mit einem neuen Kristallisationsofen zur Herstellung von multikristallinen Siliziumblöcken in den Markt und ergänzt damit das Leistungsangebot der centrotherm photovoltaics-Gruppe im Bereich Ingot-Produktion. Der Hochleistungsofen zeichnet sich durch einen höheren Output im Vergleich zu bisher im Markt erhältlichen Modellen aus und befindet sich bereits in der Testphase, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Neuheit auf der Intersolar - Phaesun GmbH präsentiert hocheffiziente solarversorgte Lampen und Fernseher

27.4.2009 - Memminger Offgrid-Spezialist Phaesun GmbH präsentiert auf der Intersolar hocheffiziente solarversorgte Lampen und Fernseher für Solar Home Systems, Gartenhäuser und Garagen Memmingen, 27. April 2009. Als Exklusivpartner für Europa, Lateinamerika und den größten Teil Afrikas präsentiert die Phaesun GmbH im Rahmen der (www.openpr.de) weiter

Zuschüsse auch für Kommunen

27.4.2009 - Solarthemen 301: Die Zuschüsse aus dem Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien, das der Bundestag in diesem Jahr mit 400 Millionen Euro ausstattet hat, werden von Städten, Gemeinden und deren kommunalen Unternehmen nicht sehr häufig genutzt. Dies bestätigte auf Solarthemen-Anfrage das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Von den rund 200000 Solaranlagen, die im vergangenen Jahr vom [...] (www.solarthemen.de) weiter

EU-Energiebinnenmarktpaket - VEA fordert mehr

27.4.2009 - Mehr Rechte für Stromkunden - aber nicht genug Wettbewerbsanreize für Energiemärkte Hannover ? Der Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. (VEA) begrüßt das vom Europäischen Parlament verabschiedete dritte EU-Energiebinnenmarktpaket nur in Teilen. Die EU erhofft sich davon mehr Wettbewerb auf dem Energiemarkt (www.openpr.de) weiter

Konjunkturpaket bringt neue Energie

27.4.2009 - Solarthemen 301: Unternehmen aus dem Bereich der erneuerbaren Energien spüren bereits eine erhöhte Nachfrage von kommunalen Auftraggebern, nachdem die Bundesregierung in ihrem Konjunkturprogramm II hohe Zuschüsse für die energetische Sanierung der kommunalen Bildungsinfrastruktur in Aussicht gestellt hat. Vor sechs Wochen wusste noch kaum ein Bürgermeister etwas Genaueres über den 13,3 Milliarden schweren Geldsegen für die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Heizölpreis - Deutlich unter Vorwochenniveau

27.4.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Heute Morgen zeigten sich die Rohölnotierungen in London und New York zunächst noch etwas nachgiebig mit stabiler Unterstützung an der 50 Dollar-Marke. Die Marktteilnehmer warteten hier auf neue Wirtschaftsdaten und Prognosen. Am Vormittag zogen die Preise wieder etwas an (www.openpr.de) weiter

Strenge Regeln gegen Energieverschwendung

27.4.2009 - Um die Energieverschwendung in der Europäischen Union zu bekämpfen, müssen künftig weitere Produkte strenge Regeln einhalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkocher im Kartongehäuse gewinnt Zukunftspreis

27.4.2009 - Alternative und leistbare Lösungen für Entwicklungsländer als Ziel. (www.sonnenseite.com) weiter

Christdemokraten: Nur persönlicher Sofortausstieg aus der Atommüll-Produktion wirkt

26.4.2009 - Die Tatsache, dass am 23. Jahrestag des Super-GAUs von Tschernobyl in der Bundesrepublik Deutschland radioaktiv strahlende Atomkraftwerke immer noch am Netz sind, zeigt nach Ansicht des Bundesverbands Christliche Demokraten gegen Atomkraft (CDAK/Mainz), 'dass eine saubere Energiewende nicht mit, sondern nur gegen das Atomstrom-Quartett der großen Energiekonzerne E.ON, RWE, Vattenfall und EnBW durchführbar ist.' Die atomkritischen CDU/CSU-Mitglieder möchten zeigen, das mit dem Abschied von Atomkraft und Kohle kein Komfortverzicht verbunden ist, sondern vielmehr ein Gewinn an Lebensqualität. (www.solarportal24.de) weiter

Energie aus Holz für eine ganze Stadt

26.4.2009 - Solarthemen 301: Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) haben die Genehmigung für den Bau eines Holzvergasungsheizkraftwerkes in der nahegelegenen Kleinstadt Senden erhalten. Der Kraftwerksbau, der mit 28,5 Millionen Euro veranschlagt wird, soll im Herbst beginnen. Bereits im September 2008 hat das Bundeslandwirtschaftsministerium einen Zuschuss von 6,6 Millionen Euro zugesagt. Das Heizkraftwerk soll über eine elektrische Leistung von [...] (www.solarthemen.de) weiter

SolPool: Sonne ins Schwimmbad

25.4.2009 - Solarthemen 301: Das europäische Projekt SolPool wird im April wie geplant nach zweijähriger Laufzeit beendet. Es zielte auf die stärkere Nutzung von Solarwärmeanlagen in Bädern. Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), die SolPool auf deutscher Seite betreut, wolle das Serviceangebot aber noch aufrechterhalten, so Projektleiter Bernhard Weyres-Borchert gegenüber den Solarthemen. So stehen Informationen weiterhin auf der [...] (www.solarthemen.de) weiter

Preisgeld für Schulen

25.4.2009 - Solarthemen 301: Insgesamt 100 000 Euro Preisgelder, davon allein 50 000 Euro für den Hauptpreis, vergibt die Deutsche BP AG im Rahmen des Schulwettbewerbs Klima & Co 2009. Gesucht werden ab April 2009 innovative und überzeugende Konzepte, wie Schulen ihren CO2-Fußabdruck verringern. Sie sollen dabei eine virtuelle Summe von 50.000 Euro in den Bereichen Energieeinsparung, [...] (www.solarthemen.de) weiter

500-Dächer-Programm

25.4.2009 - Solarthemen 301: Die Stadt Aschaffenburg und die Landkreise Aschaffenburg sowie Miltenberg haben ein 500-Dächer-Solarstrom-Programm gestartet. Geboten werden standardisierte Anlagen. Vorläufer der Aktion war ein 100-Dächer-Programm mit Schott Solar. Das sei insofern eine Herausforderung gewesen, sagt Schott-Pressesprecher Lars Waldmann, als zu dieser Zeit Module knapp gewesen seien. Jetzt sei das anders und die Modulpreise seien niedriger. [...] (www.solarthemen.de) weiter

ANTARIS SOLAR macht auf dem Bodensee „solar mobil“

25.4.2009 - Mit rund 72 Kilometern Länge und 14 Kilometern Breite zählt der Bodensee zu den größten Seen Mitteleuropas. Mildes, ja fast mediterranes Klima herrscht hier nicht zuletzt wegen der zahlreichen Sonnenstunden im Jahr. Das macht sich auch Bootseigner Detlef Weinschenk für seine 'Solarfähre' zunutze. Leise und abgasfrei sind entspannte Wasserblicke möglich, Zukunftstechnologie ist hier bereits ganz praktisch und zuverlässig im Einsatz. Der zehn Meter lange, futuristisch anmutende Edelstahl-Katamaran wird u.a. von der ANTARIS SOLAR, einem Systemhaus für modernste Photovoltaik-Technologie, gesponsort. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare-Energien-Forschung "made in Leipzig" kooperiert mit Ungarn

25.4.2009 - Fraunhofer- Zentrum für Mittel- und Osteuropa (MOEZ) organisiert Workshop in Budapest (www.oekonews.at) weiter

Beim Kaffeekochen mehr als 20 Euro sparen

25.4.2009 - Espressomaschine sorgt in jedem vierten Haushalt für zusätzlichen Stromverbrauch (www.oekonews.at) weiter

EurObserv?ER-Konsortium veröffentlicht Photovoltaik-Barometer

25.4.2009 - Verfügbare Kapazität in der Europäischen Union nähert sich 2008der 10-Gigawatt-peak-Marke. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromkunden achten auf Preis und Vertragslaufzeit

24.4.2009 - Im Rahmen der in Deutschland einzigartigen Online-Tarifberatung auf stromauskunft.de wurden von Dezember 2008 bis März 2009 mehr als 2100 wechselwillige Verbraucher befragt. Die Auswertung der Ergebnisse gibt nun exklusive Hinweise auf die ausschlaggebenden Kriterien bei der Stromtarifwahl. Die Analyse des Verbraucherportals (www.openpr.de) weiter

3 Millionen in einer Woche

24.4.2009 - Solerthemen 301: Eine Woche nach dem Zeichnungsbeginn haben Stromkunden der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm (SWU) für drei Millionen Euro Anteile an einer Inhaberschuldverschreibung für eine Photovoltaikanlage der SWU gezeichnet. Die Inhaberschuldverschreibung bringt bis zu 6 Prozent Zinsen pro Jahr. (www.solarthemen.de) weiter

Energie gewinnen, Getreide verlieren? Tag der erneuerbaren Energien am 26. April

24.4.2009 - Mühlen fordern stärkeren Einsatz von Reststoffen Bonn, 24. April 2009 ? ?Energie sollte nicht aus wertvollen Nahrungsmitteln wie Getreide gewonnen werden?, erklärt Manfred Weizbauer, Hauptgeschäftsführer des Verbandes Deutscher Mühlen e. V. (VDM), Bonn, anlässlich des Tags der erneuerbaren Energien am 26. (www.openpr.de) weiter

Energiepolitik ohne Atom

24.4.2009 - VERBRAUCHER INITIATIVE für ambitionierte Energieeffizienzpolitik Berlin, 24. April 2009. Anlässlich des Jahrestages der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl am 26. April fordert die VERBRAUCHER INITIATIVE ein eindeutiges Bekenntnis der Politik zum Atomausstieg. Die von den Energiekonzernen angezettelte Debatte um Laufzeitenverlängerungen für Atommeiler und (www.openpr.de) weiter

3 Jahres Strompreisgarantie bei stromistbillig.de - Sonderaktion - Erlebniswochenende zu gewinnen

24.4.2009 - Ungewöhnliche Wege geht der Vertrieb der Marke stromistbillig.de. Mit einer neuen Produktpalette wird der Strompreis für die Vertragslaufzeit von 12, 24 oder 36 Monaten garantiert. "In turbulenten Zeiten der Strompreiserhöhungen folgen wir den Wünschen unserer Kunden nach Preissicherheit", erklärt die (www.openpr.de) weiter

TURBODEN STELLT NEUE MODELLE ?HRS? VOR

24.4.2009 - Brescia, Italien 22. April 2009 ? Turboden, 1980 gegründet und führend in Europa in der Herstellung von Turbogeneratoren basierend auf dem Organic Ranking Cycle (ORC), kündigt ein neues Modell von Turbogeneratoren ?HRS? zur Stromerzeugung und Kraft-Wärme-Kopplung aus Biomasse an. Die HRS-Module (www.openpr.de) weiter

EurObserv’ER-Konsortium veröffentlicht Photovoltaik-Barometer

24.4.2009 - Die Europäische Union treibt die Installation neuer Photovoltaikanlagen weiter voran. 2008 betrug die neu installierte Leistung 4,6 Gigawatt peak (GWp). Dies entspricht einem Wachstum von 152 % gegenüber 2007. Mit 80 % der installierten Kapazität ist die Europäische Union weltweit (www.openpr.de) weiter

Klarheit beim PV-Eigenverbrauch

24.4.2009 - Solarthemen 301: Per Rundschreiben an die Länder hat das Bundesfinanzministerium den Eigenverbrauch von Solarstrom nach § 33, Abs. 2 des neuen EEG nun umsatzsteuerlich geregelt. Interessant wird es für Privatleute ab einem Bruttostrompreis von 21,42 Cent. Demnach ist klar, dass die Unternehmereigenschaft eines PV-Betreibers, der einen Teil seines Solarstroms privat nutzt, dadurch nicht in Frage [...] (www.solarthemen.de) weiter

Ölpreis und Ölmarkt Tagesanalyse - Im Kielwasser der Aktienmärkte - Eisberg voraus?

24.4.2009 - (Stand 23. April, 22.00 Uhr) ICE Brent (Juni) 50,15 $/b +0,7% Nymex WTI (Juni) 49,64 $/b +1,6% Euro/Dollar 1,3147 +1,1% Global Dow 1465 +1,0% Brent und WTI stiegen dank stabiler Aktienmärkte und eines schwachen Dollars. Der Euro konnte nach guten Konjunkturdaten (vgl. heutige Meldung hier (www.openpr.de) weiter

LOOS RUSSIA auf Erfolgskurs

24.4.2009 - Schon seit Anfang der 70er Jahre ist LOOS im russischen Wachstumsmarkt aktiv. Hunderte russischer Kunden sind zwischenzeitlich von der herausragenden Qualität der modernen LOOS Dampf- und Heißwasserkesselanlagen überzeugt. Aufgrund der hohen Bedeutung des russischen Marktes für LOOS wurde Anfang 2007 (www.openpr.de) weiter

Unabhängiges Informationsportal greenValue mit neuem Erscheinungsbild

24.4.2009 - Die greenValue GmbH, Betreiberin des gleichnamigen unabhängigen Informationsportals, teilt mit, dass das kumulierte Investitionsvolumen von Umwelt- und Erneuerbaren Energie-Beteiligungen zum 22. April 2009 über 1,4 Milliarden Euro beträgt. 'Mit über 20 Prozent des Investitionsvolumens bestimmen Photovoltaik-Beteiligungen das Bild', erklärt Daniel Kellermann, Geschäftsführer der greenValue GmbH. Im siebten Jahr des Bestehens hat die greenvalue-Webseite erneut ein neues Erscheinungsbild erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesumweltministerium fördert elektrische Fahrzeugantriebe mit 100 Millionen Euro

24.4.2009 - Gefördert werden vor allem die Weiterentwicklung und Erprobung von Plug-In-Hybrid- und Elektroantrieben, Verfahren zum gesteuerten Be- und Entladen im Pkw- und Wirtschaftsverkehr sowie die Forschung und Entwicklung im Recycling von Antriebsbatterien. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaneutrale Kunstinstallation durch Photovoltaik

24.4.2009 - Solarmodule gewinnen verbrauchte Energie zurück. (www.sonnenseite.com) weiter

Feuchtgebiete beschleunigten Ende der Eiszeit

23.4.2009 - Indem die Weiten Nordsibiriens und Kanadas auftauen, könnte der globale Klimawandel zusätzlich an Schwung gewinnen. Diese Ansicht stützen Untersuchungen einer internationalen Forschergruppe auf Grönland. Ein jäher Temperaturanstieg gegen Ende der letzten Eiszeit scheint demnach durch Methan aus Feuchtgebieten verstärkt worden zu sein. (www.scienceticker.info) weiter

Erneuerbare Energien in der Stromerzeugung weltweit auf Wachstumskurs

23.4.2009 - Deutsche Branche erreicht 2020 Weltmarktanteil von 13 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien

23.4.2009 - Solarthemen 301: Am 25. und 26. Mai findet in Ludwigshafen die 3. EUROSOLAR-Konferenz ?Stadtwerke mit Erneuerbaren Energien? statt. Den Schwerpunkt bilden nach Aussage von Eurosolar innovative Konzepte und Geschäftsfelder für eine Revitalisierung der Stadtwerke. Die Chance der Stadtwerke soll in der Wende der regionalen Energieversorgung hin zu einer zukunftsfähigen und klimaschonenden Energieerzeugung aus regenerativen Quellen [...] (www.solarthemen.de) weiter

9. bis 17. Mai: Woche der Sonne

23.4.2009 - Solarthemen 301: Während der ?Woche der Sonne? sollen in vielen tausend Städten und Kommunen  Informationsveranstaltungen zur Solarenergie stattfinden. Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) als Organisator ruft Kommunen, Handwerker und Solarinitiativen zu lokalen Aktionen auf. Im vergangenen Jahr habe es bereits 2500 Veranstaltungen gegeben. Die ?Woche der Sonne? ist auch Teil der Europäischen Solartage, die am 15. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solarspezialist PowerSol liefert Komplettsysteme für Meerwasserentsalzung

23.4.2009 - Hannover, 20. April 2009 - Wasser ist ein kostbares Gut. Das wissen auch die Solarhersteller. Denn eine unserer größten Herausforderungen für die nächsten Jahre ist die nachhaltige Brauch- und Trinkwasserversorgung der Weltbevölkerung. Solarbetriebene Meerwasserentsalzungsanlagen gewinnen vor diesem Hintergrund rasant an (www.openpr.de) weiter

Stec Elektronik - Geschäftsbeziehungen nach Italien intensiviert

23.4.2009 - Memmingen ? Der führende Elektronikanbieter Steca mit Sitz in Memmingen intensiviert seine Geschäftsbeziehungen nach Italien. Für Kunden aus dem südeuropäischen Land steht ab sofort ein italienischer Internetauftritt zur Verfügung. Unterwerden Interessenten aus Italien über die Angebotspalette des Memminger (www.openpr.de) weiter

Gelsenwasser AG für Biogasschiene

23.4.2009 - Solarthemen 301: Um die Wirtschaftlichkeit von Biogasanlagen zu verbessern, hat die Gelsenwasser AG in Kooperation mit dem Fraunhofer-Institut UMSICHT eine Studie gestartet, mit der die Möglichkeit einer Biogas-Sammelschiene ausgelotet werden soll. ?Ziel des Projektes ist es, die Sammlung von Rohbiogas und eine zentrale Aufbereitung vor der Einspeisung in ein Netz zu prüfen?, erläutert Vorstand Bernhard [...] (www.solarthemen.de) weiter

Heizölpreis - Zur Wochenmitte spürbar günstiger

23.4.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Am Vorabend prallten die Notierungen bei der 44 Dollarmarke nach oben ab. Begründet wurde diese Entwicklung mit der leichten Erholung der Aktienmärkte. Diese Festigung hielt bis zum Börsenschluss an und setzte sich heute in den Morgenstunden weiter (www.openpr.de) weiter

2008 Rekordnachfrage auf dem Umweltschutz-Arbeitsmarkt

23.4.2009 - Fast 10.000 Stellen im Umweltbereich wurden bundesweit im Jahr 2008 angeboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Energiekonzerne beim Klimaschutz durchgefallen

23.4.2009 - Greenpeace-Umfrage: Mehrheit der Deutschen hält Engagement der Stromversorger für unzureichend (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace-Studie: „Öko-Strom“ ist nicht gleich Öko-Strom

23.4.2009 - Unter dem Namen 'Öko-Strom' werden zahlreiche Produkte angeboten, die dieses Prädikat nicht verdienen. Dies ist das Ergebnis einer im Auftrag von Greenpeace erstellten Studie des Energiewissenschaftlers Uwe Leprich, Professor der Hochschule Saarbrücken. Denn: Viele Ökostrom-Geschäftsmodelle der Energiekonzerne basieren lediglich auf dem Handel mit Herkunfts-Nachweisen. Mehr als zwei Drittel der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger halten zudem das Klimaschutzengagement von RWE, E.on, Vattenfall und EnBW für unzureichend und die aktuellen Strompreise der Konzerne für überzogen. (www.solarportal24.de) weiter

BEE: Photovoltaik & Co in der Stromerzeugung weltweit auf Wachstumskurs

23.4.2009 - Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien ist weltweit ein starker Wachstumsmarkt, von dem insbesondere deutsche Unternehmen profitieren. Eine aktuelle Studie im Auftrag des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) und der Deutschen Messe prognostiziert eine Vervierfachung des Weltmarktvolumens für Erneuerbare-Energien-Kraftwerke bis 2020. Der weltweite Umsatz in der Photovoltaik-Industrie wird 2020 sogar eine Verachtfachung gegenüber 2005 aufweisen. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energien in der Stromerzeugung weltweit auf Wachstumskurs

22.4.2009 - Deutsche Branche erreicht 2020 Weltmarktanteil von 13 Prozent. Stromerzeugung aus Erneuerbaren Energien ist weltweit ein starker Wachstumsmarkt, von dem insbesondere deutsche Unternehmen profitieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Climate Star, der Preis fürs Klima

22.4.2009 - Solarthemen 301: Zum vierten Mal ruft das europäische Klima-Bündnis Gemeinden in ganz Europa dazu auf, sich mit lokalen Klimaschutz-Aktivitäten um den ?Climate Star? zu bewerben. ?Auf kurzem Weg zum Klimaschutz? lautet das diesjährige Motto. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Juni 2009. Interessierte Kommunen müssen das eingereichte Projekt kurz beschreiben und im Internet 20 Fragen beantworten. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Überwachung des Chlorgasgehalts in einer Abgasaufbereitungsanlage bei Bayer Technologies in Krefeld

22.4.2009 - Das Unternehmen Die Bayer Technologies Services GmbH ist als Unternehmen der Bayer AG weltweit als globaler Anbieter zukunftsfähiger und marktorientierter Technologielösungen für die chemisch-pharmazeutische Industrie tätig. Weltweit sind 2400 Mitarbeiter für Bayer Technologies tätig, 145 davon an dem Standort in (www.openpr.de) weiter

Neue TV-Kampagne des Energieversorgers für den Mittelstand auf N24 und n-tv

22.4.2009 - Der bundesweite Energieversorger für den Mittelstand, PCC Energie GmbH, ist seit dem 20. April 2009 deutschlandweit auf den Sendern N24 und n-tv mit einem neuen TV-Spot präsent. Die Botschaft der PCC Energie GmbH richtet sich an mittelständische Unternehmer, die ihre Energieversorgung (www.openpr.de) weiter

Tag der Erneuerbaren Energien

22.4.2009 - Solarthemen 301: Am 25. April 2009 findet der 14. Tag der Erneuerbaren Energien wieder deutschlandweit statt, der von der Stadt Oederan 1996 erstmals unter dem Motto ?Zehn Jahre nach Tschernobyl ? es geht auch anders? initiiert wurde und bundesweit inzwischen Mitwirkende findet. Nicht nur die offiziellen Veranstaltungen und Messen (das Foto zeigt einen Markt für [...] (www.solarthemen.de) weiter

San José wählt Technologie von Echelon zur Vorführung einer energieeffizienten LED-Straßenbeleuchtung

22.4.2009 - Neues System als Teil der Ökostrategie der Stadt San Jose, Kalifornien (USA) ? 21. April 2009 ? Die Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) gab heute bekannt, die Ausschreibung für das erste Projekt einer intelligenten Straßenbeleuchtung in Kalifornien gewonnen zu haben. Die Stadt (www.openpr.de) weiter

Investitionsvolumen grüner Beteiligungen beträgt aktuell 1,4 Mrd. Euro, ...

22.4.2009 - ...sieben Jahre greenValue - unabhängiges Informationsportal erhält neues Erscheinungsbild [Nürnberg, 22. April 2009] Die greenValue GmbH, Betreiberin des gleichnamigen unabhängigen Informationsportals teilt mit, dass das kumulierte Investitionsvolumen von Umwelt- und Erneuerbaren Energie Beteiligungen zum 22. April 2009 über 1,4 Mrd. Euro (www.openpr.de) weiter

Gönner - ?Solche Energiekonzepte sind übermorgen Stand der Technik?

22.4.2009 - Ein neues Energiekonzept mit Erdwärmenutzung und Solarstromgewinnung macht die beiden Gebäude der Bildungseinrichtung GARP in Plochingen zum Leucht­turmprojekt mit Vorbildfunktion. Während der dortigen Veranstaltung ?Trendcenter Klima und Energie? sprach sich Umweltministerin Gönner am vergangenen Montag für eine verstärkte Geothermie-Nutzung in (www.openpr.de) weiter

Vom Sanierungsobjekt zum Musterbeispiel

22.4.2009 - Solarthemen 301: Rund 120.000 Euro jährlich spart die Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen an Energiekosten durch die Sanierung ihres Schul- und Sportzentrums. Das Besondere an dem Projekt ist ein solares Nahwärmesystem mit saisonaler Speicherung. Mit dem eingesparten Geld lassen sich die Sanierungskosten sowie der Bau einer neuen 3-Felder-Sporthalle finanzieren. Als die Gemeinde sich 2001 zur umfassenden Maßnahme mit einem [...] (www.solarthemen.de) weiter

GreenEnergyWorld zieht positive Bilanz der Messeauftritte im ersten Quartal 2009

22.4.2009 - Berlin, den 22.04.2009 - GreenEnergyWorld erwartet nach gelungenen Messeauftritten in Frankreich und Bulgarien neue Vermarktungsaufträge aus ganz Europa. Auf der European Wind Energy Conference and Exhibition (EWEC) in Marseille hat sich das Unternehmen erfolgreich seinem neuesten Schlüsselmarkt präsentiert. (www.openpr.de) weiter

E=Quiz2 ? ?Energieschlaue? Schüler sind gefragt

22.4.2009 - Roadshow: Ab sofort anmelden und 3.000 Euro für die Klassenkasse gewinnen Schulen aufgepasst! Wenn im Mai die Roadshow des NRW-Wirtschaftsministeriums auf Tour durch zehn Kommunen geht, dann ist das nicht nur etwas für die Generation "Truck-Stop". Auf dem Marktplatz für Energiesparer, (www.openpr.de) weiter

Conergy Aufsichtsrat leitet rechtliche Schritte gegen ehemalige Vorstände ein

22.4.2009 - Der Aufsichtsrat der Conergy AG will gegen die ehemaligen Vorstände des Unternehmens Schadensersatzansprüche geltend machen. Das teilt das Hamburger Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Die Conergy AG war Ende 2007 in eine akute Finanzkrise geraten und hat in den letzten fünf Quartalen bis Ende 2008 einen addierten Nettoverlust von über 500 Millionen Euro erlitten; 'im Wesentlichen aus der Aufarbeitung historischer Fehlentscheidungen', so Conergy. So nennt das Unternehmen beispielsweise den den Konzernabschluss 2008 deutlich belastenden Liefervertrag mit der US-amerikanischen MEMC 'überdimensioniert'. (www.solarportal24.de) weiter

McKinsey-Studie: Neue Chancen für die deutsche Wirtschaft

22.4.2009 - 850.000 neue Arbeitsplätze in Deutschland durch Wachstumskerne in energierelevanten Märkten möglich ? 2,1 Billionen Euro Marktpotenzial im Jahr 2020, Wachstumsraten von 13% ? 53 Mrd. Euro jährliches Energiesparvolumen für deutsche Unternehmen und Haushalte ? Betreibermodelle fördern Wettbewerbsfähigkeit und Klimaschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Weiteres Teilstück des Traisental-Radweges eröffnet

22.4.2009 - Rund eine Million Euro investiert - Anteil des Radverkehrs am Gesamtverkehrsaufkommen soll erhöht werden (www.oekonews.at) weiter

Aktuelle Studie zeigt: Europas Konsumenten setzen auf Glas

22.4.2009 - ÖsterreicherInnen europaweit Spitze beim Atglasssammeln- und trennen (www.oekonews.at) weiter

Berner Solarfirma gewinnt Energy Globe Award

22.4.2009 - Für den Bau des ersten zu 100 Prozent solar beheizten Mehrfamilienhauses Europas erhält das Oberburger Solarunternehmen Jenni Energietechnik AG den Energy Globe Award (www.oekonews.at) weiter

juwi und First Solar realisieren trotz Finanzkrise den zweitgrößten Solar-Park der Welt

22.4.2009 - 53-Megawatt-PV-Kraftwerk hat ein Volumen von über 160 Millionen Euro (www.oekonews.at) weiter

aleo solar AG liefert Module für 2-MW-Solarpark in Bayern

22.4.2009 - Die aleo solar AG liefert Solarmodule für einen 2-Megawatt-Solarpark im bayerischen Geiselhöring (Landkreis Straubing-Bogen). Das Photovoltaik-Kraftwerk wird voraussichtlich im Juli ans Netz gehen, die Baugenehmigung ist erteilt. Der Betreiber und Projektentwickler, die GSW Gold SolarWind Management GmbH in Aiterhofen, bietet bevorzugt ortsansässigen Bürgerinnen und Bürgern eine Beteiligung ab 5.000 Euro an dem Solarpark Geiselhöring an. Der Solar Fonds ist bereits voll gezeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

juwi und First Solar realisieren trotz der Finanzkrise den zweitgrößten Solar-Park der Welt

22.4.2009 - 53-Megawatt-PV-Kraftwerk hat ein Volumen von über 160 Millionen Euro. Modellprojekt für die Dekontamination belasteter militärischer Liegenschaften. (www.sonnenseite.com) weiter

HelioTech Solar-Watertreatment-Systems mit Energy Globe Award 2009 ausgezeichnet

22.4.2009 - HELIOTECH gewinnt für sein revolutionäres System zur Meerwasserentsalzung den internationalen Energy Globe Award 2009 für Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiekonzerne in der Kritik

21.4.2009 - Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger halten das Klimaschutzengagement der Energieriesen RWE, E.on, Vattenfall und EnBW für unzureichend und die aktuellen Strompreise der Konzerne für überzogen. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage von TNS-Emnid im Auftrag von Greenpeace hervor. Demnach (www.openpr.de) weiter

Winfried Hoffmann erneut EPIA-Präsident

21.4.2009 - Solarthemen 301: Für Winfried Hoffmann war es nur eine kurze Auszeit als Präsident der European Photovoltaic Industry Association (EPIA), der er bereits bis Juni 2008 einige Jahre vorgestanden hatte. Zwischenzeitlich war Ernesto Marcias von Isofoton EPIA-Präsident. Doch schon im Oktober 2008 gab Marcias diesen Posten auf. Hoffmann übernahm ihn bis zur  erneuten Wahl am 24. [...] (www.solarthemen.de) weiter

Georgios Chryssos verstärkt den Vorstand von GRS Batterien

21.4.2009 - "Mit der Bestellung von Georgios Chryssos stellt GRS Batterien frühzeitig die Weichen, um die von den Gründungsvorständen Dr. Jürgen Fricke und Günter Lührsen erarbeitete hervorragende Position der Stiftung weiter auszubauen," sagt der Vorsitzende des Beirats Otmar Frey vom ZVEI - (www.openpr.de) weiter

Heizungsanlage auf Sommerbetrieb umschalten, spart bares Geld

21.4.2009 - Mit den ansteigenden Frühlingstemperaturen ist ein Beheizen der Wohnräume oft nicht mehr nötig. Ein einfaches Umschalten der Heizung auf Sommerbetrieb verhindert einen Dauerlauf der Umwälzpumpe und unnötiges Erwärmen des Heizungswassers. Eine ältere ungeregelte Umwälzpumpe verursacht bis zu 170 Euro im (www.openpr.de) weiter

Conergy: Konzernergebnis 2008 nochmals verschlechtert

21.4.2009 - Der Aufsichtsrat der Conergy AG hat am 20.04.2009 den Jahres- und Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2008 in der vom Vorstand vorgelegten Form gebilligt. Darin wird das bisher veröffentlichte Konzernergebnis von 1.006 Millionen Euro bestätigt, gleichzeitig aber ein um 54 Millionen Euro auf -213 Millionen Euro verschlechtertes Konzernergebnis (EBIT) bekanntgegeben. Nach wie vor stehe man mit der MEMC Electronic Materials, Inc. über einen Vertragsausstieg in Verhandlungen, wolle dies 'notfalls auch gerichtlich durchsetzen', so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Auch für Q1 2009 meldet Conergy nach vorläufigen Berechnungen einen Umsatzrückgang von 70 Prozent. Dementsprechend gehe der Vorstand nicht davon aus, dass das Umsatzniveau von 2008 in diesem Jahr gehalten werden könne. (www.solarportal24.de) weiter

Kanalsanierung - Kommunen wachsen mit der Aufgabe

21.4.2009 - Kolloquium von Verbund IQ informiert über Chancen von Abwasserwärme Nürnberg - Die Wärmegewinnung aus Abwasser sowie Hausanschlüsse und Schächte stehen im Mittelpunkt der Nürnberger Kolloquien zur Kanalsanierung. Organisator dieser Veranstaltung, die am 14. Mai 2009 zum achten Mal stattfindet, ist die (www.openpr.de) weiter

Energieversorger wollen das Elektroauto möglichst bald

21.4.2009 - Das erste serienreife Elektroauto lässt nach wie vor auf sich warten. Dies hat nicht nur technische, sondern auch ökonomische Gründe. Schließlich ist der Verkauf von herkömmlichen Verbrennungs-Fahrzeugen für die Automobilindustrie wesentlich profitabler als die Entwicklung einer ganz neuen Technologie. Doch (www.openpr.de) weiter

Energiekonzerne beim Klimaschutz durchgefallen

21.4.2009 - Greenpeace-Umfrage: Mehrheit der Deutschen hält Engagement der Stromversorger für unzureichend. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue McKinsey-Studie: Wettbewerbsfaktor Energie als Chance für die deutsche Wirtschaft

21.4.2009 - 53 Mrd. Euro jährliches Energiesparvolumen für deutsche Unternehmen und Haushalte - Betreibermodelle fördern Wettbewerbsfähigkeit und Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Leserbrief zum Artikel "Nur heiße Luft"

21.4.2009 - Eine Stellungnahme zum Artikel von EUROSOLAR International (www.oekonews.at) weiter

Wiener Konjunkturpaket: Elf Millionen Euro für die Wiener Straßenbahn

21.4.2009 - Die Stationen der Unterpflasterstraßenbahn (USTRAB) werden ab Herbst 2009 revitalisiert (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Förderung für Einzel-Pelletofen

21.4.2009 - Die Anschaffung eines Pellet-Einzelofens wird noch bis zum 30. Juni 2009 mit 1.000 Euro bezuschusst (www.oekonews.at) weiter

Sicher und zuverlässig - Schleupen unterstützt im Gasmarkt das AS2-Übertragungsprotokoll

21.4.2009 - Die Branchenlösung Schleupen.CS unterstützt jetzt auch das von den Transportnetzgesellschaften im Gasmarkt empfohlene Übertragungsprotokoll AS2. Damit wird die Abwicklung der Prozesse des Lieferantenwechsels nach GeLi/GaBI Gas deutlich sicherer. AS2 (Applicability Statement 2) ist ein internationales Standardprotokoll für den gesicherten Austausch (www.openpr.de) weiter

Professioneller Ölpreisblog informiert täglich über Ölpreise und Ölmärkte

21.4.2009 - Das Hamburger Unternehmen EnergyComment bietet seit dem 19. April einen kostenlosen Informationsservice an: den Ölpreisblog (ölpreisblog.de oder oelpreisblog.de). Er informiert tagesaktuell über die aktuelle Entwicklung der Ölpreise und die wichtigsten Einflussfaktoren. Besondere Beachtung gilt den globalen Rohölmärkten und den Finanzmärkten. (www.openpr.de) weiter

Kraftstoffalternativen rechnen sich wieder

21.4.2009 - C.A.R.M.E.N., die bayerische Koordinierungsstelle für Nachwachsende Rohstoffe, ermittelt seit Jahren einen Preisindex aus den Tankstellenpreisen für Rapsöl und Bio- Ethanol (E85). (www.sonnenseite.com) weiter

EVVC / CO2OL offizieller Partner des Europäischen Verbandes der Veranstaltungs-Centren e. V. (EVVC)

20.4.2009 - Bonn/Bad Homburg. CO2OL, der Lösungsanbieter für klimafreundliche Produkte, Veranstaltungen und Kongresse, und der EVVC, Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e. V., haben eine umfassende Partnerschaft vereinbart. Die Spezialisten unterstützen sich unter anderem. bei der Vermarktung von klimaneutralen Tagungen, Kongressen und Veranstaltungen. Eine (www.openpr.de) weiter

Energie zum besten Preis

20.4.2009 - Die im hessischen Heusenstamm ansässige getenergy GmbH überzeugt als kompetenter Partner für eine vorausschauende Energiebeschaffung und eine flexible Energieversorgung. Anerkannte Experten aus der Energieberatung und dem Energiehandel erarbeiten dabei maßgeschneiderte Lösungen, die alle wesentlichen fundamentalen und technischen Einflussgrößen auf die (www.openpr.de) weiter

"3x20 ? Ihr Einsatz zählt" ­ Mehr als 400 Kommunalvertreter treffen sich in Brüssel

20.4.2009 - Mehr als 400 Vertreter und Vertreterinnen aus europäischen Städten und Gemeinden versammeln sich vom 22. bis 24. April in Brüssel zur gemeinsamen Jahreskonferenz der zwei Städtenetzwerke Energie-Cités und Klima-Bündnis, die zusammen mit der Hauptstadtregion Brüssel organisiert wird. Sie reagieren damit (www.openpr.de) weiter

EU: 105 Milliarden Euro für Regionen

20.4.2009 - Solarthemen 301: Für regionale Umweltprojekte in Deutschland stellt die EU-Kommission im Rahmen der Kohäsionspolitik bis 2013 über vier Milliarden Euro Fördermittel zur Verfügung. Von diesem Betrag sind allein für erneuerbare Energien 226 Millionen Euro eingestellt. Weitere 252 Millionen Euro sollen helfen, die Energieeffizienz zu erhöhen. Europaweit möchte die EU-Kommission Investitionen in erneuerbare Energien mit 4,8 [...] (www.solarthemen.de) weiter

Klima-Angst steigt

20.4.2009 - Klimawandel, Energiepreise und Versorgungssicherheit bereiten der Bevölkerung zunehmend Sorgen - so das aktuelle co2online-Klimabarometer für das erste Quartal 2009. Angst vor den Folgen des Klimawandels zeigen mit 37 Prozent so viele Befragte wie nie zuvor. Sie erwarten, dass sich die (www.openpr.de) weiter

Noch kein Kilo Kernbrennstoff entsorgt

20.4.2009 - Beginn der Karlsruher Atommüllverglasung und Gundremmingens Block A -Über 100 Millionen Euro auf die deutschen Steuerzahler abgewälzt (www.oekonews.at) weiter

Statt Abwrack-Prämie 5.700 Euro für Elektro-Autos

20.4.2009 - Die Regierung in London hat einen ökologischen Ausweg aus der Autokrise gefunden. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutsche Haushalte setzen auf Kleinkraftwerke

19.4.2009 - Im Jahr 2020 sollen bereits 30 Prozent des Stroms in Deutschland und Europa mit dezentralen Kleinkraftwerken in Eigenheimen erzeugt werden. (www.oekonews.at) weiter

Leichtfried: 203.000 Euro für bestmögliche Nutzung von Kleinwasserkraft

19.4.2009 - Niederösterreich hat lange Tradition in der Stromerzeugung aus Wasserkraft (www.oekonews.at) weiter

Österreichische Energieagentur: 65 Millionen Euro für eine intelligente Energiezukunft in Europa

19.4.2009 - Die Europäische Kommission ruft im Rahmen des Programms 'Intelligente Energie - Europa' (IEE) zur Einreichung von Projektvorschlägen auf. (www.oekonews.at) weiter

Olaf Kieser neuer Technischer Vorstand der Energie Steiermark

18.4.2009 - (www.oekonews.at) weiter

Das Geld im Dorf lassen

18.4.2009 - Solarthemen 301: Mehr als 75 Milliarden Euro gaben die Deutschen 2008 für Rohöl- und Gasimporte aus. Wohlstand bei Ölmagnaten in Russland und Saudi-Arabien ? leere Taschen bei uns? Es geht auch anders. Gemeinden und Landkreise, die dezentral Energie aus Sonne, Wind, Wasser und Biomasse erzeugen, unterstützen ihre Bürger und die regionale Wirtschaft. Wenn die 12-jährige [...] (www.solarthemen.de) weiter

Solare Champions League startet

18.4.2009 - Solarthemen 301: Am 23. April wird in Brüssel erstmals zur Teilnahme an der europäischen Champions League für erneuerbare Energien aufgerufen. Dieser Wettbewerb wird von einem NGO-Konsortium aus bislang sechs Ländern organisiert, an dem auch die Solarthemen beteiligt sind. Wesentliche Ziele sind, zum einen Kommunen auszuzeichnen, die sich für erneuerbare Energien besonders einsetzen, und zum anderen, [...] (www.solarthemen.de) weiter

Erster Besuch des neuen US-Verkehrsministers in Europa

18.4.2009 - Gemeinsam mit anderen Ministern auf dem Weltverkehrsforum 2009 (www.oekonews.at) weiter

Mit "Sonnenscheinen" zum eigenen Photovoltaik-Kraftwerk

18.4.2009 - Die Beteiligung an einem neuen PV-Park in Freilassing/Bayern ist bereits mit einem Sonnenschein zu 100,-- Euro möglich (www.oekonews.at) weiter

Branche atmete 2008 nochmal durch

17.4.2009 - Solarthemen 301: Die meisten Aktiengesellschaften im Bereich erneuerbarer Energien haben bis Ende März ihre Abschlüsse für das Jahr 2008 vorgelegt. Darin dokumentiert sich auch die erwartete Aufwärtsentwicklung. Teilweise konnten Unternehmen ihren Umsatz verdoppeln, die systaic AG sogar mehr als versechsfachen. Dabei ging das Umsatzwachstum häufig ? nicht immer ? einher mit einem höheren Gewinn. Beim operativen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Brauner: Neue Energiesparaktion für MobilpassbesitzerInnen

17.4.2009 - MobilpassbesitzerInnen im 10. Bezirk erhalten in einem Pilotprojekt einen neuen Kühlschrank um 50 Euro (www.oekonews.at) weiter

Solar Info Center Freiburg: Fünf Jahre Erfolgsgeschichte

17.4.2009 - Noch bis zum Anfang des neuen Jahrtausends wurden Photovoltaik & Co belächelt. Sie seien nicht wirtschaftlich und höchstens ein Nischenmarkt für eine kleine Gruppe Umweltbewusster. Klimawandel, endliche fossile Energiereserven und aktuell die weltweite Wirtschaftskrise haben jedoch eine radikale Wende gebracht. Die Erfolgsgeschichte des Solar Info Centers Freiburg, einem Zentrum für erneuerbare Energien und Energieeffizienz, ist ein Beispiel für den wirtschaftlichen Aufschwung der Solarbranche. Am Samstag 25. April feiert das Solar Info Center Freiburg sein fünfjähriges Bestehen mit einem Fest. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfarm im Weltall wird Realität

17.4.2009 - US-Energieversorger will ab 2016 Sonnenenergie aus dem All beziehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Inno-Bonus für Holzheizung

16.4.2009 - Solarthemen 300: 500 Euro zahlt das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) für den Einbau von Staubfiltern oder Brennwertstufen in Holzheizungen. Bisher wird dieser so genannte Innovationsbonus, der schon seit Oktober 2007 zu haben ist, aber fast nicht genutzt. Der so genannte Innovationsbonus für Holzheizungen ist für alle vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle geförderten [...] (www.solarthemen.de) weiter

FLOX FPM C1 - Wasserstoff für die Brennstoffzelle

16.4.2009 - Mit der Produktlinie FLOX® Reformer compact C1 bis C6 ist WS Reformer seit Jahren im Brennstoffzellenmarkt etabliert. Zur diesjährigen Hannover Messe präsentiert WS Reformer eine neue Generation ultra-kompakter einbaufertiger Wasserstofferzeuger im 1-kW Segment. Das ?Fuel Processing Module? (FPM) richtet sich (www.openpr.de) weiter

Greenpace-Studie: Stromkonzerne blockieren Ausbau der Erneuerbaren Energien

16.4.2009 - Die Energiekonzerne RWE, E.on, Vattenfall und EnBW vernachlässigen trotz Energie- und Klimakrise den Ausbau der Erneuerbaren Energien und setzen vorrangig auf Atom- und Kohlestrom. Dies belegt eine Studie des Berliner Instituts für Ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) im Auftrag von Greenpeace. 'Große Energiekonzerne blockieren mit ihrer Selbstbedienungsmentalität entscheidende Schritte für den Klimaschutz und die Versorgungssicherheit', sagt Andree Böhling, Energieexperte bei Greenpeace. (www.solarportal24.de) weiter

EUROSOLAR Austria bietet Musterstellungnahme zum AKW Mochovce an

16.4.2009 - Heute endet Einwendungsfrist! (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreicher Tag der offenen Tür

16.4.2009 - Bei dem großen Tag der offenen Tür des ?Aldra-Marktplatz? wurde der ganzen Familie ein vielfältiges Programm rund ums Fenster geboten. 400 Besuchern wurden Vorführungen und Kurzpräsentationen von Fachthemen in der erlebnisreichen Atmosphäre präsentiert und erlebten, was alles bei moderner Fenster- (www.openpr.de) weiter

COLEXON Energy AG: Übernahmeangebot für dänische Renewagy A/S

16.4.2009 - Die Hamburger COLEXON Energy AG, Projektiererin von großen Photovoltaik-Anlagen, wird nach Informationen des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR) den Aktionärinnen und Aktionären der Renewagy A/S (Virum, Dänemark) ein Übernahmeangebot unterbreiten. Gegenstand des Angebotes seien alle auf den Inhaber lautenden Stückaktien der Renewagy A/S, meldet IWR. (www.solarportal24.de) weiter

Wer Geld anlegen will, legt sich Solarzellen aufs Dach

16.4.2009 - Die rasante Talfahrt der Weltwirtschaft könnte bald ihren Tiefpunkt erreichen, so dass wir für diesen Herbst oder fürs Frühjahr 2010 auf einen Aufschwung hoffen können. Dabei gibt es für Anleger auch im Markt der Anlagen für Photovoltaik besonders günstige Gelegenheiten. Gastkommentar von Eicke R. Weber (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Sonnenscheinen zum eigenen Sonnenkraftwerk

16.4.2009 - Eine Beteiligung am Photovoltaik-Park in Freilassing ist bereits mit einem Sonnenschein zu 100,-- Euro möglich. (www.oekonews.at) weiter

Der weltweit bedeutendste Umweltpreis

16.4.2009 - Energy Globe World Award - Prag 09. (www.sonnenseite.com) weiter

Globalisierung schürt Gefahr eindringender Arten

16.4.2009 - Jährlich zehn Mrd. Euro Schaden für Gesundheit, Ökologie und Wirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizölpreis - Seitwärtstrend unter leichten Schwankungen

15.4.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Bereits am Dienstag zeigten sich die Preise schwankend an den Rohölnotierungen. Dabei bewegten sich die Preise an der NYMEX in New York zwischen der 49 und der 51 Dollarmarke auf und ab. Preissenkend wirkte insbesondere die Meldung, (www.openpr.de) weiter

Gesunkene Gasbezugspreise müssen an Verbraucher weitergegeben werden

15.4.2009 - Nach aktuellen Vergleichen geben einzelne deutsche Gasversorger etwa nur die Hälfte des Preisrückgangs beim Gaseinkauf an die Verbraucher weiter. (www.bmwi.de) weiter

Offshore: Fortsetzung bei Alpha Ventus

15.4.2009 - Solarthemen 301: Nach Ostern fahren die drei Energiekonzerne EWE, Vattenfall und E.ON damit fort, die insgesamt zwölf Windturbinen für das Offshore-Projekt Alpha Ventus rund 40 km nördlich vor der Nordseeinsel Borkum zu errichten. Im vergangenen September hatte das Trio den Aufbau der ersten sechs Anlagen abgebrochen, da zu hohe Wellen das Auslaufen des gecharterten Spezialschiffs [...] (www.solarthemen.de) weiter

Neue Programme bei der KfW

15.4.2009 - Solarthemen 300: Die Kreditanstalt für Wiederaufbau hat seit dem 1. April ihre Darlehen verändert. Bei allen Neubauten gilt jetzt das Programm ?Energieeffizient Bauen?: Maximal 50000 Euro je Wohneinheit stehen zu günstigen Konditionen zur Verfügung, wenn der Primärenergiebedarf des Gebäudes unter 70 Prozent bzw. unter 55 Prozent des in der Energie-Einsparverordnung des Jahres 2007 geforderten Wertes [...] (www.solarthemen.de) weiter

KfW Förderung von Differenzdruckreglern

15.4.2009 - Mit dem neuen Förderprogramm Energieeffizient Sanieren - Sonderförderung ab 01.04.2009 gibt es Zuschüsse für folgende Leistungen: ? qualifizierte Baubegleitung durch einen Sachverständigen während der Sanierungsphase. Zuschuss: 50 % der Kosten für die Baubegleitung, maximal 2.000 Euro pro Vorhaben ? Ersatz von (www.openpr.de) weiter

Rusol auf der Intersolar - Halle B4 Stand 277

15.4.2009 - Weikersheim, 14. April 2009 ? Rusol, europaweit tätiger Distributor für hochwertige Photovoltaiklösungen, präsentiert den Besuchern der Intersolar seine Produkte, Servicekonzept und Distributionsmodell. Das breite Portfolio an hochwertigen Photovoltaik-Produkten umfasst PV-Module, Wechselrichter, Unterkonstruktionen und Zubehör von namhaften Unternehmen. Rusol konzentriert (www.openpr.de) weiter

Stehende Ovationen für den ENERGY GLOBE World Award

15.4.2009 - Hochrangigste Politprominenz, vor allem aus dem Umweltbereich, ein Fest und die besten Umweltprojekte der Welt : ENERGY GLOBE Gala - Prag 09. Der Gewinner des ENERGY GLOBE World Award ist aus Myanmar. (www.oekonews.at) weiter

Heizölpreis - Leichter nach langem Osterwochenende

15.4.2009 - LEIPZIG (Ceto). ? Nach dem verlängerten Osterwochenende eröffneten die Rohölnotierungen heute Morgen noch spürbar leichter. Allein seit Donnerstag hatten die Rohölpreise rund drei Dollar verloren, was in erster Linie einer jüngst veröffentlichten IEA-Nachfrageprognose zugeschrieben wird. Demnach wird die Nachfrage im (www.openpr.de) weiter

Erstes Tarifportal mit Wechselwecker ermöglicht dauerhaftes Sparen bei Strom, Gas, Kfz-Versicherung und DSL

15.4.2009 - Seit dem 15. April steht Verbrauchern mit Tarifwecker.de das erste Preisportal mit kostenloser Weckerfunktion vollständig zur Verfügung. Wer sich vor dem Wechsel des Strom-, Erdgas-, DSL- Anbieters oder der Kfz-Versicherung kostenlos registriert wird rechtzeitig vor Vertragsende an den anstehenden Kündigungstermin (www.openpr.de) weiter

Bürger-Solarstromanlagen für Heiligkreuz und anderswo

15.4.2009 - Photovoltaik ist eine Schlüsseltechnologie und ein wichtiger Eckpfeiler bei der Nutzung erneuerbarer Energien. Zudem sind Solarstromanlagen eine sinnvolle Geldanlage. Durch die deutlich gesunkenen Modulpreise ist die Investition in Photovoltaik-Anlagen derzeit besonders attraktiv. Am 15. April 2009 veranstaltet der Bauernverband Heiligkreuz (Landkreis Traunstein, Bayern) und die gemeinnützige Energie-Wende e.V. einen Informationsabend zum Thema Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Irische Regierung und Renault-Nissan schließen Abkommen zu Elektroautos

14.4.2009 - Die irische Regierung, der teilstaatliche Energieversorger ESB und der Autokonzern Renault-Nissan haben sich auf ein Memorandum of Understanding zur Bereitstellung von Elektroautos geeinigt (www.oekonews.at) weiter

BMU-Forschungsbericht Erneuerbare Energien

14.4.2009 - Solarthemen 300: Das Umweltministerium beschreibt die BMU-geförderten Forschungsprojekte (150 Millionen Euro für 169 Projekte in 2008). Der Bericht liefert ein inhaltlich dichtes Update zum Forschungs- und Ausbaustand. Links verweisen auf weiter führende Informationen. Glossare erläutern technische Spezifikationen und Fachbegriffe. Prädikat: Sehr wertvoll. Die Broschüre ist ansprechend gemacht. Der 88-Seiten-Bericht als Download unterAuch die Druckauflage [...] (www.solarthemen.de) weiter

Immer mehr EEG-Aussteiger zu erwarten

14.4.2009 - Solarthemen 301: Im Jahr 2020 werden einer Studie zufolge von 278 Milliarden Kilowattstunden Ökostrom nur noch 60 Milliarden nach dem EEG vergütet, der Rest wird direkt vermarktet. Im Auftrag des Bundesverbandes Erneuerbare Energien und der Agentur für Erneuerbare Energien hat das Ingenieurbüro für neue Energien (IfnE) in Teltow den Markt analysiert. Autor Bernd Wenzel kommt zu [...] (www.solarthemen.de) weiter

Trianel GmbH setzt auf das integrierte Stoffstrommanagementsystem MBS von HAUK & SASKO

14.4.2009 - Das Stuttgarter Softwareunternehmen HAUK & SASKO wurde von der Trianel GmbH für die Einführung des Stoffstrommanagementsystems MBS beauftragt. Die Trianel GmbH, mit über 80 Partnern und Gesellschaftern aus dem kommunalen Bereich die führende Stadtwerke-Kooperation in Europa, betreibt und baut gemeinsam mit (www.openpr.de) weiter

Q-Cells und LDK Solar gründen Joint Venture für Photovoltaik-Systeme

14.4.2009 - Die Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) und die LDK Solar Co., Ltd. (Xinyu City, China) gründen ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Ziel, in Europa und China große Photovoltaik-Anlagen zu errichten und die Märkte weiter zu entwickeln. Die ersten gemeinsamen Projekte seien bereits in Planung, und das erste 40 MWp-Projekt sei bereits in Angriff genommen worden, heißt es in einer Pressemitteilung. Beide Unternehmen wollen durch den Zusammenschluss Vorteile aus einer gemeinsamen Optimierung der Wertschöpfungskette und der damit erreichbaren Kostensenkung ziehen. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland ist im internationalen Vergleich Photovoltaik-Rekordhalter

14.4.2009 - 2008 brachte der weltweiten Photovoltaik-Branche einen außerordentlichen Boom, gemessen an der verdoppelten gelieferten Stromleistung sowie an der Anzahl neu geschaffener Arbeitsplätze. Deutschland baute mit einer Jahresleistung von 5,1 GWp und 48.000 Arbeitsplätzen seine Weltmarktführer-Position weiter aus, während Österreich von dieser Entwicklung aufgrund fehlender politischer Rahmenbedingungen jedoch abgekoppelt blieb. Das zeigen Statistiken der Photovoltaic Austria (PVA). (www.solarportal24.de) weiter

Nissan und Renault elektrifizieren chinesischen Automarkt

14.4.2009 - Auslieferung erster Fahrzeuge für 2011 geplant. (www.sonnenseite.com) weiter

Thermische Sanierung: 100-Millionen-Förderprogramm startet

13.4.2009 - Ab Dienstag: Bis zu 5.000 Euro für Unternehmen und Private / Internetseiteinformiert kostenlos (www.oekonews.at) weiter

Einspeise-Tarife in Südafrika

13.4.2009 - Solarthemen 301: Ende März hat der National Energy Regulator of South Africa (NERSA) für einige regenerative Technologien Einspeisetarife beschlossen. Neuen Anlagen wird der Tarif über 20 Jahre garantiert. Je Kilowattstunde werden für Windkraftanlagen 1,25 Rand (derzeit ca. 10 Euro-Cent), für kleine Wasserkraftwerke bis 10 MW 0,94 Rand (7,6 Cent) und für solarthermische Kraftwerke 2,1 Rand [...] (www.solarthemen.de) weiter

Auszeichnung für Konzentratorsystem "CENICOM"

13.4.2009 - Solar and Environmental Technologies Corp. erhält Preis für die Entwicklung einer hervorragenden Umwelttechnologie (www.oekonews.at) weiter

15 Großanlagen für Windpark in Italien

13.4.2009 - Auftrag von Falck Renewables an Nordex trägt zu positiver Entwicklung im Neugeschäft bei (www.oekonews.at) weiter

FDP für Planwirtschaft

12.4.2009 - Solarthemen 301: In ihrem vom Bundesvorstand am 23. März beschlossenen Wahlprogramm spricht sich die FDP dafür aus, das Erneuerbare-Energien-Gesetz und das Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz abzuschaffen sowie das Marktanreizprogramm deutlich zu kürzen. Stattdessen will die FDP eine ?Mengensteuerung? einführen. Stromversorger und Großhändler fossiler Energie sollen bestimmte Quoten erneuerbarer Energie erreichen. (www.solarthemen.de) weiter

Adolf Goetzberger unter Finalisten für "European Inventor of the Year 2009"

12.4.2009 - Europäisches Patentamt nominiert Gründer des ISE (www.oekonews.at) weiter

Energy Globe Award 2009

12.4.2009 - HELIOTECH gewinnt für sein revolutionäres System zur Meerwasserentsalzung den internationalen Energy Globe Award 2009 für Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

E.ON will Deckelung für erneuerbare Energien

11.4.2009 - Solarthemen 301: Deutschlands größter Energiekonzern E.ON schlägt in Großbritannien eine Begrenzung regenerativer Energien zugunsten der Kernenergie vor. ?Die Unterstützung regenerativer Energien sollte nicht endlos erfolgen?, heißt es in einem E.ON-Papier für die britische Regierung. Zu viel regenerative Energie im Stromnetz vertrage sich nicht mit Kernkraft und fossilen Energien und führe zu stark schwankenden Preisen, weshalb [...] (www.solarthemen.de) weiter

PHOTON Expo: Großes Wachstum – erweiterte Messe 2010 in Stuttgart

11.4.2009 - Die internationale Leitmesse für Photovoltaik-Produktionstechnik und die begleitenden internationalen Fachkongresse werden ab 2010 in Stuttgart ausgerichtet. Zudem wird der Umfang der Messe erweitert. Die Fachmesse für Produktionsequipment, Module, Wechselrichter, Montagesysteme (BOS) und Forschung in der Solarindustrie wird im kommenden Jahr vom 27. bis 29. April stattfinden. Veranstalter der Messe und der Kongresse ist der Fachverlag PHOTON Europe GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

Tag der Sonne - bereits mehr als 250 Veranstaltungen in Österreich angemeldet!

11.4.2009 - Europäischer Tag der Sonne im Mai! (www.oekonews.at) weiter

Preischaos im Supermarkt

11.4.2009 - Ab heute werden krumme Packungsgrößen und Füllgewichte den Verbraucheralltag erschweren. (www.sonnenseite.com) weiter

Förderung für Planzenöltankstellen

10.4.2009 - 4.000 Euro befristet bis 31.12.2010 (www.oekonews.at) weiter

UmweltBank: Kunden sparen 2008 rund 1.612.160 Tonnen CO2 ein

10.4.2009 - Geschäftsvolumen wächst um 13,4 % auf 1,27 Mrd. Euro / stärkster absoluter Neukundenzuwachs seit Bankgründung auf knapp 70.000 Kunden / geförderte Umweltprojekte erhöhten sich um 24,8 % auf 11.106 (www.oekonews.at) weiter

UBA: Folgen des demographischen Wandels mildern

10.4.2009 - Der demographische Wandel mit seinen Folgen könnte zum Verfall der Immobilienwerte in zahlreichen Regionen Deutschlands führen und damit zu erheblichen Vermögensverlusten führen. Das Umweltbundesamt (UBA) ruft Bund, Länder und Kommunen auf, den Folgen des demographischen Wandels jetzt zu begegnen um sie zu mildern. 'Dazu gilt es als wichtigste Maßnahme, die Zersiedelung zu bremsen. Im zweiten Schritt gilt es, zusätzliche Infrastrukturen und Gebäude nur noch in Wachstumsregionen zu errichten. Drittens: In Städten und Regionen mit abnehmender Bevölkerung nicht mehr benötigte Infrastrukturen und Gebäude zurückbauen. Grundsätzlich ist erhaltenswerte Bausubstanz energetisch zu sanieren und somit wirtschaftlicher zu machen', sagt UBA-Präsident Prof. Dr. Andreas Troge. (www.solarportal24.de) weiter

Whole Foods Market eröffnet neue Filiale mit Brennstoffzellen-Technologie von UTC Power

9.4.2009 - South Windsor, Connecticut bzw. Cambridge, Massachusetts, USA, 08. April 2009 ? Diesen Herbst eröffnet die Biosupermarktkette Whole Foods Market® den ersten Supermarkt des US-Bundesstaats Massachusetts, der ca. 90 Prozent seines Energiebedarfs mit 400 kW Brennstoffzellen von UTC Power vor Ort (www.openpr.de) weiter

Warum Ökostrom von Lichtblick so erfolgreich ist

9.4.2009 - Auf dem deutschen Energiemarkt tummeln sich immer mehr Versorger, die dem wachsenden ökologischen Bewusstsein Rechnung tragen und deren Strom aus erneuerbaren Quellen stammt. So verkündete erst vor wenigen Tagen der Energieversorger Lichtblick, dass er inzwischen eine halbe Million Kunden mit (www.openpr.de) weiter

Aktuelle Marktanalyse - eprimo mit bester Beurteilung

9.4.2009 - Neu-Isenburg, 9. April 2009. WirtschaftsWoche online: Nach einem aktuellen Branchenvergleich von Energieanbietern ist eprimo bei Verbrauchern am beliebtesten. Der Energiediscounter punktet besonders bei der Kundenzufriedenheit. eprimo wurde unter allen verglichenen Energieanbietern am besten beurteilt ? das hat die aktuelle Imageanalyse des (www.openpr.de) weiter

Nordex liefert 15 Großanlagen für Windpark in Italien - Auftrag von Falck Renewables trägt zu positiver Entwicklung im Neugeschäft bei

9.4.2009 - Nordex AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Photovoltaik -Spezialist B5 Solar by Havelland-Wind GmbH auf der Hannover Messe 2009 präsent

9.4.2009 - National und international präsent ++ Mit seinem Konzept ?Alles aus einer Hand? konnte sich der havelländische Solargroß- und Fachhändler B5 Solar by Havelland- Wind GmbH sehr erfolgreich entwickeln. Zwischenzeitlich konnten mehr als 2500 Photovoltaikanlagen, überwiegend in den Deutschen Markt, geliefert (www.openpr.de) weiter

Saubere Energie erobert China und USA

9.4.2009 - Weikersheim, 7. April 2009 ? Die Energie von Morgen ist erneuerbar und sauber ? und unaufhaltbar auf dem Vormarsch, in Europa, den USA und jetzt auch in China. Dieser zu erwartende Solarboom führt zwangsweise zu starker Modulnachfrage, die sich mit (www.openpr.de) weiter

Der Oster-Auftrag: Eine Welt ohne Atomwaffen

9.4.2009 - In dieser Woche diskutierte die ganze Welt Obamas Vorschläge für einen atomwaffenfreien Planeten ? nur die übrigen Atomwaffen-Besitzer schwiegen. Dieses beredte Schweigen macht deutlich wie schwierig es Obama haben wird, seine Vision einer neuen Welt zu realisieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Bis zu 8.000 Euro Direktzuschuss für Sanierung in Salzburg

9.4.2009 - LR Eisl: Bis zu 3.000 Euro aus dem Energieressort und 5.000 Euro aus dem Konjunkturpaket des Bundes- Motor für die Bauwirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Energy Tour zum Thema Photovoltaik

9.4.2009 - Von der SkiWelt-Bahn Wilder Kaiser, über Trop Möbelmarkt in St. Johann bis hin zum Solarpark der TIWAG AG in Jenbach konnten sich 35 interessierte Teilnehmer über Integration und Potential der Photovoltaik überzeugen (www.oekonews.at) weiter

ZSW präsentiert Technologien für die Antriebe von morgen

9.4.2009 - Ein Schwerpunkt der vom 20.-24. April stattfindenden Hannover Messe ist nachhaltige Mobilität. 'Die Aussichten sind gut: Sonne und Wind können zusätzlich zur Energieversorgung von Haushalten und Industrie einen großen Beitrag zur Mobilität leisten', betont Professor Werner Tillmetz, Vorstand am Zentrum für Sonnenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW). 'Im Bereich Elektromobilität etwa sind erneuerbare Energien in der Lage, in Deutschland 2020 1,5 Millionen Elektrofahrzeuge und bis 2050 rund 40 Millionen zu versorgen.' (www.solarportal24.de) weiter

Kompetent, Kompakt und Kostenlos - Infobroschüre „RegEn Energie-Berater“

9.4.2009 - Energiekostenoptimierung und die Nutzung Erneuerbarer Energien sind im Zeitalter des Klimawandels, steigender Umweltauflagen und wachsender Energiepreise zunehmend wichtige Themen für jede Hausbesitzerin und jeden Hausbesitzer. Alle, die Bauen, Umbauen oder Sanieren, aber auch jene, die ihre Heizung erneuern oder auf Erneuerbare Energien umsteigen wollen, können sich in der neuaufgelegten Broschüre 'RegEn Energie-Berater' über Förderung und Beratungsangebote zum Thema informieren. (www.solarportal24.de) weiter

Fastenzeit bei ofenseite.com

8.4.2009 - Der Onlineshop ofenseite.com startete heute seine Aktion "10% auf Alles - außer Kamine - hier gibt sogar es 15%". Jeder Kunde erhält beim Kauf von Öfen oder Zubehör 10% Rabatt. Auf Kamine gibt das Unternehmen sogar 15% Preisnachlass. Zum Ende der (www.openpr.de) weiter

Ökologische Stadtentwicklung in Berlin

8.4.2009 - Nachhaltig entwickelte Townhäuser mausern sich im neuen ?Stadtteilkiez? im Prenzlauer Berg/ Moderne Stadthäuser auf Halbinsel Stralau ebenfalls begehrte Eigentumsobjekte Berlin: ?Zur Marktflagge?, ?Richard-Ermisch-Straße?, ?Zur Innung?, ?Erich Nehlhans Straße?. Bei wem hier geklingelt wird, der lebt regenerativ. Denn in diesem, seit nunmehr (www.openpr.de) weiter

Bull GmbH - TÜV Rheinland attestiert den Stadtwerken Düsseldorf ein ?Energieeffizientes Rechenzentrum?

8.4.2009 - Die Bull GmbH begleitete den Düsseldorfer Energieversorger bei der Vorbereitung zur Zertifizierung durch den TÜV Rheinland Köln/Düsseldorf, 8. April 2009 +++ Nach der Ankündigung der Kooperation zwischen Bull und dem TÜV Rheinland für den Energie-Effizienzcheck wurde jetzt das Rechenzentrum der Stadtwerke (www.openpr.de) weiter

Satcon schließt 3-Jahres-Vertrag über 330 MW mit Ecostream

8.4.2009 - Boston, Massachusetts ? 8. April 2009 - Satcon Technology Corporation (NASDAQ CM: SATC), ein führender Anbieter von Netzstromlösungen für Versorgungsunternehmen im Markt für erneuerbare Energiequellen, gab gestern den Abschluss eines 3-Jahres-Vertrages über 330 MW mit Ecostream bekannt. Ecostream ist einer (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik Bilanz 2008: Totale Sonnenfinsternis über Österreich!

7.4.2009 - Weltweit boomt der Photovoltaik-Markt, nur nicht in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Strom und Wärme aus In-Dach-Kollektor

7.4.2009 - Solarthemen 300: Die Rennergy Systems AG aus Buchenberg im Allgäu hat auf der Messe ISH einen neuartigen In-Dach-Kollektor vorgestellt, der zugleich Solarwärme und Photovoltaik-Strom liefert. Dass ein Kollektor in die Dachhaut und nicht darüber gehört, ist für Alfons Renn, den Gründer und und Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens seit je her eine ausgemachte Sache. Schließlich hat sein Unternehmen [...] (www.solarthemen.de) weiter

Bye-bye Glühlampe - Online-Informationen von licht.de

7.4.2009 - (licht.de) An ihrem 130. Geburtstag sind die Tage der Glühlampe gezählt: Das auch gerne als ?Birne? oder nach seinem Erfinder als Edison-Lampe bezeichnete Leuchtmittel wird EU-weit ab September bis 2012 schrittweise vom Markt genommen. Alles Wissenswerte zum Ausstieg aus dieser (www.openpr.de) weiter

Liberalisierung Messstellenbetrieb&Messwesen ? Geschäftsprozesse/Marktkommunikation mit dem neuen Marktpartner

7.4.2009 - Experten der Regulierungsbehörde und Praktiker führender Energieversorgungsunternehmen tauschen sich auf dem 2. Jahresforum Liberalisierung Messstellenbetrieb und Messwesen in Frankfurt vom 22. ? 24. Juni 2009 u.a. zu den aktuellen Veröffentlichungen der Bundesnetzagentur aus. Der Messstellenbetrieb und das Messwesen sind liberalisiert, eine (www.openpr.de) weiter

Bestnoten für TiSUN

7.4.2009 - Unabhängige deutsche Marktstudie platziert TiSUN im Spitzenfeld der Solarthermie-Hersteller Kürzlich veröffentlichte das unabhängige Informations- und Aktions-Brieflet ?markt intern Installation, Sanitär/Heizung? die Stärken von TiSUN in Bezug auf Produktqualität und Service im direkten Vergleich mit anderen Solarthermieproduzenten Europas. Dieses unabhängige Ranking sieht (www.openpr.de) weiter

Studie - Wechselwille trifft auf mittelmäßigen Service

7.4.2009 - Das unabhängige Preisvergleichsportal strom. idealo.de registriert immer mehr Tarifanfragen und wechselwillige Kunden und ermöglicht diesen den Wechsel zu einem günstigeren Stromanbieter. Erst kürzlich machte der Präsident der Bundesnetzagentur Kurth bei der Vorstellung des Jahresberichtes 2008 Energieverbrauchern Mut zum Wechseln. So (www.openpr.de) weiter

Solarmodule aus China weiter im Trend

7.4.2009 - COSSIS ist neuer Partner von QS Solar in Europa. Die COSSIS Trading GmbH & Co.KG aus Berlin übernimmt ab sofort den europaweiten Vertrieb von Solarmodulen des chinesischen Solarmodulproduzenten QS Solar. Eine entsprechende Vereinbarung konnte jetzt mit dem Management von QS (www.openpr.de) weiter

Energiesparmatte für Fußbodenheizungen - Wärmeleitfähige Unterlagen erreichen beste Werte

7.4.2009 - Die klassische Fußbodenheizung, die zu den Favoriten bei Energie effizienten Flächenheizungen zählt, findet zunehmend Anwendung unter Laminat- und Parkettböden. Mit entscheidend für ihre Energiebilanz ist jedoch das Unterlagsmaterial, wie ein Gutachten jetzt feststellte, das 15 marktübliche Unterlagsmaterialien untersuchte. ?Gibt es (www.openpr.de) weiter

Marktforscher - ?Der Wechsel des Stromanbieters muss sicher und einfach sein?

7.4.2009 - Hamburg, 07.04.2009. Seit über zehn Jahren kann man den Stromanbieter wechseln und oft eine Menge Geld sparen. Doch erst jetzt bekommt der Markt eine Dynamik. Warum das so ist, fragte das Verbraucherportal Stromtipp.de Werner Grimmer, Diplom-Psychologe und Senior Manager bei (www.openpr.de) weiter

Zukunftsfähig trotz Finanzmarktkrise -Finanzierung von Klimaschutzprojekten und energetischer Modernisierung-

7.4.2009 - Wir sehen in der Finanzmarktkrise die Chance zum Handeln, unterstützt durch Konjunkturpakete und Fördermittel besteht gerade jetzt die Möglichkeit nachhaltig und zukunftsorientiert Gebäude und ganze Städte energetisch und unter Klimaschutzrichtlinien zu entwickeln. Welche Möglichkeiten Sie dazu haben und welche Voraussetzungen (www.openpr.de) weiter

aleo solar AG stärkt Vertrieb in Nordamerika und liefert Solarmodule in die USA

7.4.2009 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) erwartet einen Boom bei Photovoltaik-Anlagen infolge der verbesserten Rahmenbedingungen für Erneuerbare Energien in den USA und verstärkt daher ihre nordamerikanische Präsenz. Das erwartete Wachstum des US-Solarmarktes spiele dem deutschen Premium-Modulhersteller in den Lauf: 'Wir werden in den Photovoltaik-Kernregionen der USA präsent sein', kündigt Jakobus Smit, Vorstandsvorsitzender der aleo solar AG, an. (www.solarportal24.de) weiter

Bundeswirtschaftsministerium begrüßt Entscheidungen in Brüssel für neue europäische Energieverbrauch-Kennzeichnungsregelungen

7.4.2009 - Auf Vorschlag der Europäischen Kommission haben die Mitgliedstaaten am 30. und 31. März 2009 in Brüssel drei neue Regelungen zur verpflichtenden Angabe des Energieverbrauchs bei Haushaltsgeräten angenommen. Damit werden die bereits bestehenden Kennzeichnungsregelungen für Haushaltskühl- und -gefriergeräte sowie für Haushaltswaschmaschinen aktualisiert und erstmalig Kennzeichnungsverpflichtungen für TV-Geräte eingeführt. Deutschland hatte die neuen Regelungen stark unterstützt. Nun steht nur noch die Zustimmung des Europäischen Parlaments aus. (www.bmwi.de) weiter

Mitteldeutsche Zeitung: Bund schiebt das Elektroauto an

7.4.2009 - Deutsches Verkehrsministerium steckt 150 Millionen Euro in Erforschung alternativer Antriebe (www.oekonews.at) weiter

Vorarlbergs Kompetenzzentrum für Energieeffizienz und Klimaschutz: Das Energieinstitut

7.4.2009 - Vorarlberg fördert Energieinstitut mit 780.000 Euro (www.oekonews.at) weiter

Thermische Sanierung: Investieren mit Gewinn - Chance für die Zukunft

7.4.2009 - Hochkarätige Experten referierten und diskutierten im Wiener Palais Eschenbach über das zurzeit nachhaltigste Investment, die 'Thermische Gebäudesanierung' (www.oekonews.at) weiter

„Solarvalley Sachsen“: Mehr Beschäftigung und Wachstum durch Erneuerbare Energien

7.4.2009 - Der Wirtschaftszweig rund um die Erneuerbaren Energien befindet sich in Sachsen weiterhin im Aufwind. Das bestätigt eine im Auftrag der Sächsischen Energieagentur - SAENA erarbeitete Studie. Im Vergleich zu Einschätzungen aus dem Jahr 2007 wird nach den jetzt vorgelegten Prognosen die Dynamik bis 2010 noch weiter zunehmen. Für die Jahre 2009 und 2010 wird mit einem Beschäftigungs- und Umsatzwachstum von jährlich 15 Prozent gerechnet. Derzeit sind im Bereich der Erneuerbaren Energien im Freistaat rund 7.300 Unternehmen und Anlagenbetreiber mit etwa 7.500 Beschäftigten tätig. (www.solarportal24.de) weiter

Robert Bürkle GmbH steigert 2008 Umsatz und baut Geschäftsfeld Photovoltaik aus

7.4.2009 - Für die Robert Bürkle GmbH (Freudenstadt) war 2008 eigenen Angaben zufolge das Jahr des Durchbruchs. Der Anlagenbauer erwirtschaftete im neuen Marktsegment Photovoltaik auf Anhieb 31 Millionen Euro Umsatz. Damit schraubten die Spezialisten für Laminieranlagen zur Solarmodul-Herstellung den Umsatz von 108 auf 115 Millionen Euro. Die Freudenstädter sehen sich daher als zwar 'junge, aber erfolgreiche Markteinsteiger'. (www.solarportal24.de) weiter

FORUM e³ ? Potsdamer Impuls für Energie-Effizienz am 23.04.2009 im Hasso-Plattner-Institut in Potsdam

6.4.2009 - Praktiker zeigen, wie's geht ? bestes und sofort umsetzbares Know-how zur Steigerung der Energieeffizienz in Unternehmen und Gebäuden! Energie effizienter, d.h. wirtschaftlicher sowie umweltschonender einzusetzen und zu verbrauchen, ist eine der dringlichsten Gesellschaftsaufgaben und Gegenstand der Nachhaltigkeits-Ziele von Europäischer Union (www.openpr.de) weiter

EU-Energie: Neue Kommissions-Richtlinie zu externen Stromversorgern beschlossen

6.4.2009 - Ökodesign: EU-Kommission verabschiedet Bestimmungen für stromsparende externe Netzteile (www.oekonews.at) weiter

Fotowettbewerb "Delfine im Visier" - Gesellschaft zur Rettung der Delphine gibt die Gewinner bekannt

6.4.2009 - 06.04.2009 München ? Die Gesellschaft zur Rettung der Delphine freut sich, die Gewinner ihres Fotowettbewerbs ?Delfine im Visier? vorzustellen. Die Auswahl unter den zahlreichen hervorragenden Aufnahmen von Delfinen aus freier Wildbahn fiel schwer. Die Entscheidung der Jury, darunter der bekannte (www.openpr.de) weiter

Tesla Sedan S- Ein Elektroauto das überrascht

6.4.2009 - Nur eine Woche nach der Präsentation sind bereits über 500 Stück des neuen Elektroautos bestellt - Elektroautos boomen, während der Automarkt sonst stagniert (www.oekonews.at) weiter

Exportmarkt Australien

6.4.2009 - Solarthemen 300: Gebäudeeffizienz befindet sich in Australien nach Aussage der Auslandshandelskammer (AHK) Australien im Aufbruch. Neueingeführte Bewertungssysteme und Qualitätsvorschriften sowie finanzielle Fördermittel förderten den Markt für energieeffiziente Produkte und erneuerbare Energien. Für Unternehmen, die dieser Markt interessiert, bietet die AHK Australien vom 14. bis 18. September 2009 ein Geschäftsreiseprogramm; die Betriebe müssen dabei lediglich die [...] (www.solarthemen.de) weiter

Biomasse statt Erdöl ? 50 Millionen Euro für einzigartiges Forschungszentrum am Chemiestandort Leuna

6.4.2009 - Nutzung nachwachsender Rohstoffe in industriellen Dimensionen (www.oekonews.at) weiter

WAZ: Der US-Präsident und Europa - Begeisterung für Obamas Vision

6.4.2009 - Leitartikel von Gerd Niewerth (www.oekonews.at) weiter

Cerveny: Energiepreise - vor raketenhafter Steigerung

6.4.2009 - Immer offenkundigere Erschöpfung der meisten Ölfelder - seit 2005 globale Erdölproduktion nicht mehr ausgeweitet (www.oekonews.at) weiter

Tesla Sedan S- Ein Elektroauto

6.4.2009 - Nur eine Woche nach der Präsentation sind bereits über 500 Stück des neuen Elektroautos bestellt - Elektroautos boomen, während der Automarkt sonst stagniert (www.oekonews.at) weiter

Engpässe bei High-Tech-Metallen 2030?

6.4.2009 - Deutsches Bundeswirtschaftsministerium gab Studie 'Rohstoffe für Zukunftstechnologien' in Auftrag / Ergebnisse in Berlin vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

aleo solar AG verstärkt Präsenz in Griechenland

6.4.2009 - Die aleo solar AG (Prenzlau/Oldenburg) will noch im April 2009 ein Vertriebsbüro in Athen eröffnen und stellt sich eigenen Angaben zufolge damit auf eine deutliche Zunahme von Photovoltaik-Installationen in Griechenland ein. Rund 20 bis 25 Megawatt an Solaranlagen seien im vergangenen Jahr auf dem griechischen Festland und den Inseln installiert worden. Damit betrage der Marktanteil der aleo solar AG rund 15 Prozent, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

EWEA-Prognose

5.4.2009 - Solarthemen 300: Die Europäische Windenergie-Vereinigung (EWEA) hat ihre Ausbauprognose bis zum Jahr 2020 erhöht. Die Windlobbyisten erwarten nun bis Ende der nächsten Dekade eine installierte Leistung von 230 Gigawatt, das im vergangenen Jahr vorgestellte Pure-Power-Szenario war noch von einer Kapazität von 180 Gigawatt ausgegangen. Grund für diese Steigerung ist laut EWEAPräsident Arthouros Zervos die von [...] (www.solarthemen.de) weiter

Nordex bestellt neuen Vorstand Operations

5.4.2009 - Ruhestandsbedingter Wechsel im Aufsichtsrat (www.oekonews.at) weiter

Nummer eins der Maschinenhersteller für Solarmodule

5.4.2009 - Robert Bürkle GmbH steigert 2008 Umsatz und baut Geschäftsfeld Photovoltaik aus (www.oekonews.at) weiter

Bürger wollen die Thüga ökologisieren

4.4.2009 - Solarthemen 300: Eine Initiative südbadischer Bürger möchte 100 Millionen Euro einsammeln, um damit einen Teil der Eon-Tochter Thüga zu übernehmen und das Unternehmen in einen ökologisch orientierten Energieversorger umzuwandeln. Die Chancen zum Einstieg sind gut wie nie, weil Eon die Thüga auf Druck des Kartellamtes verkaufen muss. Die Thüga hält Beteiligungen an 110 kommunalen Versorgern. Wird [...] (www.solarthemen.de) weiter

eprimo mit neuen Stromangeboten - Preisgarantie bis Ende 2010

4.4.2009 - Neu-Isenburg, 3. April 2009. Der Energiediscounter eprimo bietet Neukunden ab sofort Stromangebote mit Festpreis bis Ende 2010 an. Haushalte können durch den Wechsel zu eprimo mehr als 100 Euro sparen. Wer die ständigen Preisrunden beim Strom nicht mehr mitmachen will, (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de