Donnerstag, 24.5.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52784 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 (350 Artikel pro Seite)

Pyrum Innovations startet Bau einer Großanlage - Innovative Recycling-Technologie für Gummi- und Kunststoffabfälle

17.9.2012 - Das Cleantech-Startup Pyrum Innovations aus Dillingen bei Saarbrücken hat im September mit dem Bau einer Recyclinganlage in Dillingen begonnen. Mit seiner zum Patent angemeldeten Technologie verwertet Pyrum Innovations Kunststoff- und Gummiabfälle, insbesondere alte Reifen, und produziert daraus Öl. Die erste kommerzielle Anlage, die wesentlich größer dimensioniert sein soll als die existierende Pilotanlage, soll noch bis Ende des Jahres fertiggestellt werden. CleanTech, Recycling News / Dillingen. In den vergangenen Jahren ist es Pyrum Innovations gelungen, diese neue Recyclingtechnologie, basierend auf der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Saubere Spree ? Pilotanlage LURITEC eingeweiht - Weltweit erste Anlage eines neuen Systems von Regenüberlaufbecken in Betrieb

17.9.2012 - Nach über 8-jähriger Planung und Vorbereitung wurde am vergangenen Freitag die weltweit erste Pilotanlage eines neuen Systems von Regenüberlaufbecken auf der Spree offiziell in Betrieb genommen. Das einfache Modulsystem sorgt nicht nur für eine erhebliche Verbesserung der Wasserqualität von Fließgewässern, sondern bietet auch Möglichkeiten zur Refinanzierung der Investitionen. LURITEC ist eine neue Technologie für die Siedlungswasserwirtschaft und bietet neue Perspektiven für die Stadtplanung. Cleantech News / Berlin.Wenn bei sehr starken Regenfällen die Kanalisation überläuft, landet eine Mischung aus Regen- und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SARTRE Projekt: Monotone Autobahnfahrten könnten bald der Vergangenheit angehören - Nachhaltige Mobilität: Erstmalig gelingt autonome Kolonnenfahrt auf öffentlicher Straße

17.9.2012 - Nach einer umfangreichen Forschungsphase und aufwendigen Praxistests wurde das SARTRE Projekt (Safe Road Trains for the Environment) jetzt erfolgreich abgeschlossen. Die Studie gehört zu den derzeit ambitioniertesten Forschungsprogrammen im Bereich der nachhaltigen Mobilität. In dem wegweisenden Projekt, an dem Volvo als einziger Automobilhersteller beteiligt ist, werden Techniken entwickelt, die das eigenständige Fahren von Fahrzeugen im Kolonnenverkehr ermöglichen sollen. Mobilität News / Köln. Aus einer Vision wird Wirklichkeit: Das Fahrzeug steuert autonom durch den Verkehr und fährt komplett eigenständig auf der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nestlé setzt auf CSR und CO2-Reduktion - Nestlé Deutschland AG setzt sich ehrgeizige Nachhaltigkeits-Ziele im Programm "Qualität bedeutet mehr"

17.9.2012 - Nestlé zeigt, was Corporate Social Responsibility in der Nahrungsmittelindustrie bedeuten kann. Die Nestlé Deutschland AG möchte Ressourcen schonen und ihr Engagement für nachhaltige Rohstoffe ausbauen. Dazu möchte der Lebensmittelkonzern die Transparenz rund um Produktinformationen und Inhaltsstoffe verbessern – Verbraucher sollen die Informationen via QR-Code auf der Verpackung oder im Internet abrufen können. Das Konzept stellt das Unternehmen unter das Motto “Qualität bedeutet mehr”. Corporate Social Responsibility News / Frankfurt am Main. “Mit unserer langfristig angelegten Initiative ‘Qualität bedeutet mehr’ messen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Suzlon Gruppe baut seine 3-MW-Serie aus - Neue Onshore-Windenergieanlage mit 3,0 Megawatt Nennleistung und 122 Meter Rotordurchmesser

17.9.2012 - Die Suzlon Gruppe, der fünftgrößte* Windenergieanlagenhersteller der Welt, kündigt die Erweiterung seiner REpower 3.XM-Baureihe an. REpower Systems SE, eine Tochtergesellschaft innerhalb der Gruppe, stellt anlässlich der Messe HUSUM WindEnergy 2012 das neu strukturierte Portfolio vor: Die bestehenden REpower Turbinen der Drei-Megawatt-Klasse ? die 3.2M114 und 3.4M104 ? werden gemäß ihrem Potenzial für den Einsatz an Standorten mit höheren Windgeschwindigkeiten zertifiziert. Windenergie News / Indien, Hamburg, Husum. Die 3.0M122 als dritter und neuer Turbinentyp ergänzt ab sofort die 3.XM-Serie des Unternehmens [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaikprojekt über eine Stiftung realisieren: ökologisch, ökonomisch und sozial

17.9.2012 - Im Rahmen der 8. Solartagung in Rheinland-Pfalz wurde die jüngst fertig gestellte Photovoltaik-Freiflächenanlage der Stiftung Sonne für Birkenfeld eingeweiht. Prof. Dr. Heck, Direktor des veranstaltenden Institutes für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) der Fachhochschule Trier qualifizierte das Stiftungskonzept als gelungenen Beitrag zur (www.openpr.de) weiter

Energiekonverterzelle II - Technologie-Präsentation am 21.09.2012

17.9.2012 - Strom aus dem Nichts? Mitnichten! Es bedarf schon einer geringen Wärmemenge um Strom zu erzeugen. Wärme, die an vielen Orten in ausreichender Menge und zu bedarfskonformen Zeiten vorliegt. Die Energiekonverterzelle II, der Henze, Bani, Gaub GbR., steht für diese Energieumwandlung und (www.openpr.de) weiter

havelland-solar.de informiert: Mit PV-Speicherlösungen Sonnenenergie noch effizienter nutzen

17.9.2012 - Die Nutzung erneuerbarer Energien zur Stromerzeugung ist heutzutage längst keine Seltenheit mehr. Auch immer mehr Privathaushalte entscheiden sich für die Umstellung auf eine Photovoltaik Anlage (PV Anlage). Bei vielen Neubauten werden sogar fast schon standardmäßig Photovoltaik Module auf den Dächern (www.openpr.de) weiter

Exportinitiative Erneuerbare Energien informiert auf der Messe Husum WindEnergy 2012 über attraktive Windmärkte

17.9.2012 - Die Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Stand auf der Messe Husum WindEnergy vertreten. Vom 18. bis 22. September 2012 können sich interessierte Unternehmen in Halle 5, Stand B02 ausführlich über die Angebote der Exportinitiative informieren. (www.bmwi.de) weiter

Ozonschicht erholt sich

17.9.2012 - Strikte Anti-FCKW-Politik hat sich gelohnt. Vor 25 Jahren wurde Montreal-Protokoll zum Schutz der Ozonschicht unterzeichnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland: Mehr als 30.000 Megawatt Sonnen- und Windstrom

17.9.2012 - Wind- und Photovoltaikanlagen haben in Deutschland erstmals mehr als 30.000 Megawatt (MW) umweltfreundlichen Strom produziert. (www.sonnenseite.com) weiter

Ozonschicht erholt sich - Strikte Anti-FCKW-Politik hat sich gelohnt

17.9.2012 - Vor 25 Jahren wurde Montreal-Protokoll zum Schutz der Ozonschicht unterzeichnet (www.oekonews.at) weiter

Kostenloser Energie-Check für Gemeinden, Bürger und Betriebe

17.9.2012 - Immer mehr Gemeinden beteiligen sich am Online-Tool- In Salzburg flächendeckend gestartet (www.oekonews.at) weiter

Wiener Photovoltaik-Förderung: 600 Anlagen bis Ende August 2012

17.9.2012 - Vassilakou: 'Wien ist auf dem Weg zur Solarhauptstadt' (www.oekonews.at) weiter

Preisgünstiger Strom aus Solarkraftwerken

17.9.2012 - Vom 11. bis zum 14. September 2012 fand in Marrakesch (Marokko) die SolarPACES-Konferenz statt, die weltweit größte und wichtigste Fachtagung zum Thema Solarthermische Kraftwerke und Chemische Energiesysteme. Themen der Konferenz waren vor allem die neusten Entwicklungen zu effizienten und kostengünstigen Solarkraftwerken. Marokko hat als nordafrikanisches Land mit viel Sonneneinstrahlung große Potenziale für den Bau von Solarkraftwerken. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Rekord: Mehr als 30.000 Megawatt Sonnen- und Windstrom

17.9.2012 - Neuer Rekord: Photovoltaik- und Windanlagen haben in Deutschland erstmals mehr als 30.000 Megawatt (MW) umweltfreundlichen Strom produziert. Gemessen wird immer das Maximum zur Mittagszeit, der Zeit der höchsten Stromnachfrage. Ohne die Erneuerbare Energien müssten bis zum Mittag sukzessive konventionelle Kapazitäten wie Kohle- oder Gaskraftwerke zugeschaltet werden. Inzwischen kann die zu Mittag benötigte zusätzliche Kraftwerksleistung zu großen Teilen mit Hilfe von Photovoltaik- und Windanlagen abgedeckt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Jura Solarpark steht kurz vor der offiziellen Einweihung

16.9.2012 - Feierliche Einweihung für den 5. Oktober 2012 geplant. Bürger nutzen ihr Vorzeichnungsrecht beim Erwerb von Anteilen. (www.oekonews.at) weiter

Über 50 internationale Märkte für Tiroler Solarthermiefirma

16.9.2012 - TiSUN begrüßt mit Lettland und Albanien neue Exklusivpartner in Nord- und Südeuropa (www.oekonews.at) weiter

Schiefergas - Abstimmung über ITRE Report Amendments am 19.Sept. 2012

16.9.2012 - Offener Brief an Dr. Paul Rübig Mitglied des Europäischen Parlaments (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Wind- und Solaranlagen produzieren erstmals Strom mit über 30.000 MW Leistung

16.9.2012 - Am Freitag wurde um die Mittagszeit eein Gesamtleistung von 31.500 MW in das bundesdeutsche Stromnetz eingespeist (www.oekonews.at) weiter

?Die Energiewende hat keinen Kippschalter?

16.9.2012 - Die Energiewende ist ein langfristig angelegter Prozess, in dem schrittweise politische Lösungen für die Fragen einer ambitionierten Umgestaltung der Energiewirtschaft gesucht werden müssen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erstes Photovoltaik-Kraftwerk in der Türkei entsteht

15.9.2012 - Das Projekt wird sauberen Strom für mehrere türkische Städte liefern (www.oekonews.at) weiter

App überwacht Wärme- und Stromverbrauch

15.9.2012 - Wer seinen Energieverbrauch überblicken will, sollte regelmäßig Daten sammeln. Mit der App 'Energiecheck' können die Werte wie Strom- oder Wärmeverbrauch direkt am Zähler abgespeichert werden. Das Energiesparkonto hilft dann beim Auswerten. Umständliches Merken oder Notieren gehören beim... (www.enbausa.de) weiter

Nicht nur der Klimaschutz macht eine Energiewende erforderlich

15.9.2012 - Thüringens Umweltminister Jürgen Reinholz hat auf dem EUROFORUM 'Regionale Energiekonferenz' Ostdeutschland 2012 in Magdeburg deutlich gemacht, dass nicht nur der Klimaschutz eine Energiewende erforderlich macht, sondern auch die begrenzte Verfügbarkeit der natürlichen Ressourcen. Die zentrale Herausforderung bestehe darin, das Klima zu schützen und die damit verbundenen Emissionen von Treibhausgasen, die die Lebensgrundlagen zukünftiger Generationen beeinträchtigen und gefährden, zu reduzieren bis 2050 um 80 bis 95 Prozent gegenüber 1990. (www.solarportal24.de) weiter

Ziel: Effizienz von Photovoltaik-Anlagen verbessern

15.9.2012 - Bis in den atomaren Bereich wollen Jülicher Forscherinnen und Forscher die Materialien von Solarzellen und Batteriesystemen untersuchen sowie Prozesse an deren Oberflächen verstehen. Ihr Ziel ist es, die Herstellung und die Effizienz von Photovoltaik-Anlagen zu verbessern und die Lebensdauer und die Leistungsdichte von Batterien zu erhöhen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt dieses Vorhaben mit 6,5 Millionen Euro aus dem 6. Energieforschungsprogramm. (www.solarportal24.de) weiter

USA kommender Solar-Star

15.9.2012 - Im Bereich der photovoltaischen Stromerzeugung sticht derzeit ein Markt besonders hervor: In den USA häufen sich sowohl Großanlagen wie auch dezentrale Dachbauten. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare-Energie-Lügen haben lange Beine

15.9.2012 - Die Medien sind voll mit falschen und verzerrten Berichten über Erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Tag des Tropenwaldes: ForestFinance fordert Begrenzung der EU- Holzimporte auf FSC-Holz

14.9.2012 - Jedes Jahr gehen circa 15 Millionen Hektar Tropenwald unwiederbringlich verloren. Dies ist mehr als die Fläche der Benelux- und Alpenstaaten zusammen genommen. Für Umwelt-, Arten- und Klimaschutz ist die Tropenwald-Abholzung eine Katastrophe, denn fast 40 Prozent des gesamten gebundenen Kohlenstoffes (www.openpr.de) weiter

Wind- und Solaranlagen produzieren erstmals Strom mit über 30.000 MW Leistung

14.9.2012 - Internationales Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

UPDRAFT U800?20 High-Speed-Winde erhält GL Zertifizierung

14.9.2012 - Jetzt ist es offiziell: Höchstes Niveau von Sicherheit und Performance Bremen, 14. September 2012 UPDRAFT, Spezialist für fortschrittliche Hebetechnologie hat die GL-Zertifizierung für seine Hochgeschwindigkeits-Winde U800?20 erhalten. Das Zertifikat erkennt die hohe Leistung und Sicherheit der Winde an, die eine (www.openpr.de) weiter

Jenseits von Kohle und Dieselgeneratoren ? Afrika setzt auf Photovoltaik

14.9.2012 - Photovoltaik ist zur Energiegewinnung auf dem afrikanischen Kontinent optimal geeignet. Milk the Sun, der Online-Marktplatz für Photovoltaik, hat diesen neuen Markt untersucht. Solarenergie bietet nicht nur für Afrika selbst, das mit einer Umstellung auf PV ein stabiles und flächendeckendes Stromversorgungsnetz (www.openpr.de) weiter

Fairer Wettbewerb gefordert hitzige Debatte über das Wie

14.9.2012 - Die dritte Auflage der Veranstaltungsreihe 'Photovoltaik (PV) trifft Maschinen- und Anlagenbau' am 11. und 12. September 2012 in Leipzig zeigte sehr deutlich, vor welch großen Herausforderungen die Photovoltaik-Branche und der Maschinen- und Anlagenbau für die Photovoltaik-Produktion stehen. Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer suchten gemeinsam Wege aus der Krise und diskutierten die derzeitigen Marktturbulenzen, einen fairen internationalen Wettbewerb, die neuesten Trends und die daraus resultierenden Aufgaben. (www.solarportal24.de) weiter

Gasversorger haben Preiserhöhung angekündigt. Jetzt handeln ...

14.9.2012 - Im letzten Quartal des Jahres gibt es wieder eine wahre Flut von Gaspreiserhöhungen. Mehrere Gasanbieter haben für Oktober und November Preissteigerungen von durchschnittlich 10 Prozent verkündet. Für einen Musterhaushalt mit einem Gasverbrauch von ca. 15.000 kWh pro Jahr entspricht dies (www.openpr.de) weiter

Energiewende braucht technologische Spitzenleistungen

14.9.2012 - Maßgeschneiderte Werkstoffe machen Windmühlen ergiebiger, Photovoltaik-Zellen effizienter und Batterien ausdauernder. Diese Produkte müssten schnellstmöglich auf den Markt kommen, denn der schnelle Umstieg auf Erneuerbare Energien und die stetige Steigerung der Energieeffizienz stellten die Wirtschaft vor enorme Herausforderungen, so Hessens Wirtschaftsstaatsekretär Steffen Saebisch bei der Eröffnung des Kongresses 'Materialien für neue Energien' in Frankfurt. (www.solarportal24.de) weiter

Die Energiewende hat keinen Kippschalter

14.9.2012 - Die Energiewende ist ein langfristig angelegter Prozess, in dem schrittweise politische Lösungen für die Fragen einer ambitionierten Umgestaltung der Energiewirtschaft gesucht werden müssen. Dabei bietet die Entwicklung der letzten Jahre die große Chance, einen Wandel hin zu einem kohlenstoffarmen und damit klimafreundlichen und zugleich sicheren Energiesystem in einem breiten politischen Konsens zu vollziehen. 'Statt einer rückwärtsgewandte Diskussion, ob die Energiewende geschafft werden kann, müssen wir uns vielmehr den Fragen nach dem Wie und dem Wann der nun anstehenden konkreten Entscheidungen widmen', fasst Felix Chr. Matthes, Forschungskoordinator für Energie- und Klimapolitik am Öko-Institut die Anforderungen für die kommenden Jahre zusammen. (www.solarportal24.de) weiter

Sustainable Cruise: Abfallvolumen auf Schiffen reduzieren - EU fördert Projekt "Sustainable Cruise" an Bord des Kreuzfahrtschiffes "Costa Pacifica"

14.9.2012 - Im Rahmen des Förderprogramms LIFE+ der Europäischen Kommission forciert Costa Crociere weiter die Entwicklung der nachhaltigen Kreuzfahrt. Ziel des Projekts ?Sustainable Cruise? ist die Umsetzung der EU-Direktive zum Umweltmanagement auf Schiffen sowie die Schaffung von Anreizen, das Abfallvolumen zu reduzieren und gleichzeitig Recycling und Wiederverwertung zu fördern. Europas führende Kreuzfahrtreederei hat hierbei das Projektmanagement übernommen und jetzt die Umsetzungspläne, die zusammen mit weiteren Unternehmen und Institutionen ausgearbeitet wurden, der EU erfolgreich vorgestellt. Cleantech, Schifffahrt News / EU. Die ?Costa Pacifica? [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto: Vernetzung hilft gegen Reichweitenangst - AutoLinQ im Test

14.9.2012 - Continental testet im österreichischen Flottenversuch VLOTTE AutoLinQ für Elektrofahrzeuge und zieht positive Jahresbilanz: Das beste Mittel gegen die Reichweitenangst ist die Vernetzung (www.oekonews.at) weiter

Biogas-Gärreste als Phosphorlieferant

14.9.2012 - Uni Rostock erforscht Phosphorkreislauf in der Kette Gärreste-Boden-Pflanze (www.oekonews.at) weiter

ÖkoEvent: der ROTE NASEN-Lauf hat die Nase vorn

14.9.2012 - Berücksichtigung ökologischer Aspekte bei der Veranstaltungsplanung (www.oekonews.at) weiter

Marokko: 2.000 Megawatt Solarenergie bis 2020

14.9.2012 - Erste PV Technology Conference - North Africa 2012 erfolgreich beendet (www.oekonews.at) weiter

KLIMAFEST Pressbaum + Tullnerbach + Wolfsgraben

14.9.2012 - Am Samstag, 22. September 2012, findet von 14:00 bis 18:00 wieder das alljährliche beliebte 'KLIMAFEST' statt (www.oekonews.at) weiter

Energiewende mit Solarstrom aus Afrika darf nicht am Fachkräftemangel scheitern

14.9.2012 - Ziel der DESERTEC Foundation ist es, das große Potenzial von Photovoltaik- und Windstrom aus Wüsten weltweit bekannt zu machen und die globale Energiewende voranzutreiben. Bei der Suche nach möglichen Standorten und dem Bau von Kraftwerken in Wüstenregionen spielt die Verfügbarkeit von Arbeits- und Fachkräften vor Ort eine wesentliche Rolle. Die SEPA-DESERTEC-Konferenz 'Education and Capacity-Building for Renewable Energies' vom 17. bis 19. September 2012 in Gießen befasst sich u.a. mit der Fachkräftebildung und der Entwicklung Erneuerbarer Energien in Afrika. (www.solarportal24.de) weiter

Fraunhofer ISE verstärkt Forschungsbereich Solarthermie

14.9.2012 - Solarthermische Systeme finden Anwendung bei der Erwärmung von Trinkwasser und der Beheizung von Wohn- und Geschäftsgebäuden sowie bei der Wärmebereitstellung für industrielle Prozesse. Der Forschungsbereich Solarthermie am Fraunhofer ISE (Freiburg) entwickelt hierfür Schlüsselkomponenten und forscht an der Verbesserung von Systemen zur solaren Wärmeerzeugung. Seit Kurzem unterstützt Dr. Wolfgang Kramer als Leiter der Abteilung 'Thermische Systemtechnik' diese Arbeiten. (www.solarportal24.de) weiter

Schwimmendes Passivhaus soll bald in Serie gehen

14.9.2012 - IBC SOLAR unterstützt Realisierung des schwimmenden Passivhauses AUT-ARK Home mit Selbstversorgungskonzept. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarindustrie hofft auf 2014

14.9.2012 - Im Jahr 2014 könnten die Zell- und Modulhersteller ihre Überkapazitäten beseitigt haben und neue Produktionslinien kaufen. (www.sonnenseite.com) weiter

Terrassenstrahler ? Energieeffiziente Wärme zum Wohlfühlen

13.9.2012 - Die aktuellen Angebote für Terrassenstrahler bieten energieeffiziente Wärme zum Wohlfühlen wie von der Sonne. Dafür sorgt eine innovative kurzwellige Infrarot-Technik, mit der die Wärme am Sitz- oder Stehplatz abgegeben wird. Zudem sind Terrassenstrahler gegenüber herkömmlichen Gasheizstrahlern energiesparend und bieten Wohlfühlwärme. (www.openpr.de) weiter

Ulrike Müller, MdL, übernimmt Sitz im Beirat vom Bundesverband eMobilität e.V.

13.9.2012 - Kempten (de). Ulrike Müller, MdL und agrarpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion der FREIEN WÄHLER, übernimmt Sitz im Beirat des Bundesverbandes eMobilität e.V. und setzt ihre energiepolitische Arbeit im Landtag fort. Eines ihrer Kernforderungen ist es, die Mobilität langfristig mit dem Einsatz erneuerbarer (www.openpr.de) weiter

Energiewende für Japan

13.9.2012 - Ausstieg aus Atomenergie scheint nun fix - Förderung erneuerbarer Energien soll forciert werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Qualitätszerkleinerer mit Biss

13.9.2012 - Kuchl, 10. September 2012 Unter diesem Motto präsentierte sich die Firma UNTHA shredding technology von 30.08. bis 02.09.2012 auf der internationalen Holzmesse in Klagenfurt. Die Firma UNTHA shredding technology präsentierte auf Ihrem Stand zuverlässige maßgeschneiderte Zerkleinerungslösungen für das Anwendungsgebiet Holz. Ob (www.openpr.de) weiter

ebm-papst für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012 nominiert

13.9.2012 - Der Ventilatorenspezialist ebm-papst zählt zu den drei nominierten Unternehmen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012. In der Kategorie ?Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategie (Konzern)? überzeugte das Technologieunternehmen die Expertenjury durch sein seit Jahren herausragendes Engagement im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz. Die Auszeichnung ist eine (www.openpr.de) weiter

Der rasierte Planet

13.9.2012 - Tag der Tropenwälder am 14. September: WWF warnt vor Verschwinden der Tropenwälder / 13 Mio. ha Wald gehen pro Jahr verloren Zum heutigen Tag der Tropenwälder warnt der WWF vor den Folgen der Waldvernichtung. Jedes Jahr gehen rund 13 Millionen Hektar (www.openpr.de) weiter

Mit allen Sinnen die Natur erleben: Ökologische Erziehung an Waldorfschulen

13.9.2012 - Stuttgart, 13. September 2012/CMS. Die Vermittlung eines lebendigen Naturverständnisses steht auf dem Lehrplan der Waldorfschule von Anbeginn an ganz oben. Ökologische Kenntnisse werden dabei nicht nur theoretisch, sondern über mehrere Jahre im eigenen Schulgarten auch praktisch erworben, was bis zur (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Park auf Erddeponie Reute offiziell in Betrieb

13.9.2012 - In kürzester Zeit wurde er geplant und errichtet: Der neue Photovoltaik-Park auf der Erddeponie Reute in Horb-Nordstetten (Baden-Württemberg). Seit dem Spatenstich im Mai 2012 wurden auf dem rund 7 Hektar großen Gelände rund 13.320 Photovoltaik-Module verbaut. Insgesamt verfügt die Anlage über eine Leistung von 3,2 MWp und kann pro Jahr künftig bis zu 3,2 Millionen Kilowattstunden Strom umweltfreundlich erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende für Japan

13.9.2012 - Ausstieg aus Atomenergie scheint nun fix - Förderung erneuerbarer Energien soll forciert werden (www.oekonews.at) weiter

Focus Photovoltaik - Paradigmenwechsel Stromerzeugung

13.9.2012 - Die aktuelle Diskussion hinsichtlich des Klimawandels hat gezeigt, dass ein deutlich schnellerer Ausbau der Nutzung regenerativer Energien dringend erforderlich ist. Die Solarenergie weist dabei die größten Potenziale auf. Insofern ist es nur konsequent, dass die Politik zahlreicher Länder derzeit die (www.openpr.de) weiter

Entega steigt bei Hersteller von Elektroroller e-Schwalbe aus - Stromversorger Entega hielt 48 Prozent an der efw-suhl GmbH / e-Schwalbe soll dennoch 2013 auf den Markt kommen

13.9.2012 - Während die Konkurrenten Govecs und E-Bility (Kumpan Electric) durch stattliche Finanzierungsrunden oder Preisgewinne Erfolge vorweisen können, ist es rund um die Elektrofahrzeugwerke (EFW) Suhl in den vergangenen Monaten verdächtig ruhig geworden. Jetzt wurde bekannt: Der Stromanbieter Entega zieht sich aus dem Gemeinschaftsprojekt zurück – doch damit soll die Rückkehr des DDR-Fahrzeugs Schwalbe als Elektroroller nicht in Frage gestellt werden. Medienberichten zufolge könnte es schon bald einen neuen Investor geben. Cleantech, Elektroroller News / Suhl, Darmstadt. Die e-Schwalbe ist von der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Envirotherm und ZeroPoint setzen auf Biomassevergasung - Bis Jahresende soll durch die Kooperation mit dem Bau von acht weiteren Kraftwerken begonnen werden

13.9.2012 - Erst kürzlich berichteten wir über ein zweites Kraftwerk von ZeroPoint Clean Tech in Irland. Jetzt wurde bekannt: Gemeinsam mit dem Essener Unternehmen Envirotherm, Teil der Allied Technologies Group, sollen schlüsselfertige Kraftwerke zur Biomassevergasung errichtet werden. Nach Angaben der Unternehmen sind diese BHKW die ersten, standardisierten Kraftwerke zur Vergasung von Biomasse auf dem globalen Markt für erneuerbare Energien, die mit Leistungsgarantien bereitgestellt werden (EPC). CleanTech News / Potsdam, Essen. Derzeit werden zwei Kraftwerke in Irland und Potsdam betrieben – der Bau [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU-Kommission begrenzt Biokraftstoff aus Nahrungspflanzen - Leipziger Hersteller von Biokraftstoffen der 2. Generation, VERBIO, begrüßt die Initiative.

13.9.2012 - Die EU-Kommission will die Regeln für Biokraftstoffe aus Nahrungspflanzen deutlich verschärfen. Das geht aus einem Papier vor, das zwischen Umwelt-Kommissarin Hedegaard und Energie-Kommissar Oettinger bereits abgestimmt sein soll. Möglich ist demnach auch ein komplettes Förderverbot für bestimmte Biokraftstoffarten ab 2020. Die Leipziger VERBIO AG begrüßt den Vorstoß. Bioenergie News / EU, Leipzig. Dem Papier zufolge sollen im Jahr 2020 höchstens fünf Prozent aller Treibstoffe im Verkehr aus Biokraftstoffen aus Nahrungspflanzen kommen. Dies wäre eine Halbierung des bisher geltenden Ziels von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Siemens gründet Joint Venture für Smart Metering in China - Smart Metering Solutions Co. Ltd. ist ein Gemeinschaftsunternehmen mit dem Smart Meter-Hersteller Wasion Group

13.9.2012 - Die Entwicklung und Vermarktung von Software für das Management von Zählerdaten in China steht im Mittelpunkt des Joint Ventures, das Siemens Infrastrukture & Cities und die Wasion Group Ltd. jetzt gegründet haben. Die Smart Metering Solutions Co. Ltd., mehrheitlich in Besitz der Siemens Division, wird auch im Rahmen von Outsourcing-Verträgen “Operational Services” wie etwa das Betreiben von Software-Plattformen beim Kunden anbieten, teilten Siemens und Wasion heute mit. Wasion gilt als einer der führenden chinesischen Hersteller von intelligenten Zählern (Smart Meter). [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Offshore-Windpark Deutsche Bucht soll termingerecht ans Netz - Windreich AG und TenneT haben hohes Interesse an zügiger und konstruktiver Lösung

13.9.2012 - Der termingerechte Netzanschluss für den Offshore-Windpark ‘Deutsche Bucht’ ist ein gutes Stück näher gerückt. Bei der gestrigen Anhörung bei der Bundesnetzagentur wurde in intensiven, mehrstündigen Verhandlungen deutlich, dass beide Seiten – der Windparkbauer Windreich AG und der Netzbetreiber TenneT – ein hohes Interesse an einer zügigen und konstruktiven Lösung haben. Die Anhörung war Teil des Missbrauchsverfahrens, welches Windreich bei der Bundesnetzagentur initiiert hat. Cleantech, Windenergie News / Wolfschlungen, Bonn. “Unser gemeinsames Interesse ist es, die Energiewende, zu deren Gelingen von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

DCTI zertifiziert Grafschafter Krautfabrik - Unternehmen aus Meckenheim setzt auf KWK und Photovoltaik

13.9.2012 - Welche Unternehmen zeigen besonders großes Engagement im Hinblick auf Cleantech? Das privatwirtschaftliche Deutsche CleanTech Institut gibt hierauf immer wieder antworten und zertifiziert Unternehmen, die besonders vorbildlich sind. Hierzu gehört, bereits im dritten Jahr in Folge, die Grafschafter Krautfabrik Josef Schmitz KG. Was das Unternehmen macht – und was es berechtigt, die Zertifizierung als “Applied Cleantech”-Unternehmen zu tragen, erfahren Sie im Beitrag. CleanTech News / Bonn, Meckenheim. Die Grafschafter Krautfabrik Josef Schmitz KG ist ein mittelständischer Hersteller von Zuckerrübensirup sowie süßen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

MT-BioMethan liefert Gasaufbereitungsanlage für Audi - Aminwäsche steigert Effizienz von Pilotprojekt für klimaneutrale KFZ-Mobilität

13.9.2012 - Mit dem Bau einer Biogasaufbereitungsanlage für 1.000 Nm³/h Rohbiogas hat der Automobilhersteller Audi die MT-BioMethan GmbH, Zeven, beauftragt. Die Anlage gehört zu der weltweit ersten Power-to-Gas-Anlage in industriellem Maßstab für die Erzeugung von synthetischem Erdgas. Sie wird im niedersächsischen Werlte errichtet. Vergangene Woche fand die Grundsteinlegung mit den beteiligten Projektpartnern und politischen Vertretern der Samtgemeinde statt. Cleantech, Effizienz News / Werlte. “Aus der Integration der MT-Aufbereitungstechnik ergibt sich ein intelligent verschalteter Prozesskreislauf der Gesamtanlage mit maximalen Synergieeffekten und einem bestmöglichen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ebm-papst für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012 nominiert - Ventilatorenspezialist ebm-papst zählt zu den drei nominierten Unternehmen für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2012

13.9.2012 - In der Kategorie “Deutschlands nachhaltigste Zukunftsstrategie (Konzern)” überzeugte das Technologieunternehmen die Expertenjury durch sein seit Jahren herausragendes Engagement im Bereich Energieeffizienz und Klimaschutz. Cleantech News / Düsseldorf. Die Auszeichnung ist eine Initiative der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, Wirtschaftsvereinigungen, kommunalen Spitzenverbänden, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Rainer Hundsdörfer, Vorsitzender der Geschäftsführung: “Das Thema Nachhaltigkeit hat bei ebm-papst seit vielen Jahren eine zentrale Bedeutung. Hierfür steht beispielhaft unsere Unternehmensleitlinie ?GreenTech?. Mit dieser hochkarätigen Nominierung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Langfristige City-Maut in Stockholm sehr erfolgreich

13.9.2012 - Resümee: 29 weniger Verkehr in der Stadt, nun von Bürgern akzeptiert (www.oekonews.at) weiter

Alu-Fenster gibt es auch mit Passivhaus-Siegel

13.9.2012 - Bis vor kurzem gab es Fenster mit einem Zertifikat des Darmstädter Passivhaus Instituts nur in Kunststoff oder Holz. Nun gibt es auch Alu-Versionen. Die sind leichter, aber auch teurer als Produkte aus anderen Materialien. Als erstes Unternehmen konnte sich der holländische Hersteller Verhagen... (www.enbausa.de) weiter

Eine der größten Photovoltaik-Anlagen der USA in Betrieb genommen

13.9.2012 - Die Gerresheimer AG (Düsseldorf) hat eine der größten Photovoltaik-Anlagen der USA in Betrieb genommen und produziert hierdurch Pharmaglas mit umweltverträglicher Energie. In nur neun Monaten Bauzeit wurde die 44.000 Quadratmeter große Photovoltaik-Anlage auf der Dachfläche des amerikanischen Röhrenglaswerkes in Vineland, New Jersey errichtet. Ihre Abmessungen entsprechen in etwa der Größe von sieben Fußballfeldern. (www.solarportal24.de) weiter

Niederrheinsuche berichtet: Windkraftanlagen - ?Rückenwind vom Aufsichtsrat?

13.9.2012 - Damit die Energiewende gelingt, muss die Erzeugung von erneuerbaren Energien zügig voranschreiten. ?Der Nutzung von Windenergie im Binnenland kommt dabei eine wesentliche Rolle zu?, so NEW-Vorstand Dr. Rainer Hellekes. Der Aufsichtsrat der NEW gab in seiner letzten Sitzung nun grünes Licht, (www.openpr.de) weiter

Fortbildung: Kommunale/r Energie- und Klimaschutzmanager/in

13.9.2012 - Nur durch die Realisierung der erheblichen Potenziale zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz in den Kommunen kann Deutschland seine energie- und klimapolitischen Ziele erreichen. Im Oktober 2012 beginnt eine Fortbildung im Bereich 'Kommunales Energie- und Klimaschutzmanagement' in Freiburg. In dieser zukunftsweisenden Weiterbildung können Akteurinnen und Akteure die zur Gestaltung und Umsetzung der Energiewende auf kommunaler Ebene notwendigen Kompetenzen und Qualifikation erwerben. (www.solarportal24.de) weiter

Marokko: 2.000 Megawatt Solarenergie bis 2020

13.9.2012 - Nordafrika und der Nahe Osten könnten bis 2025 zu den führenden Solarmärkten gehören. Um dort das volle Potenzial der Sonne ausschöpfen zu können, müssen allerdings noch einige wichtige Maßnahmen ergriffen werden. Welche dies sind und was die aktuellen Rahmenbedingungen für Photovoltaik in Nordafrika ausmachen, war Thema der am 10. September 2012 erstmalig stattfindenden PV Technology Conference - North Africa 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Effizienz verbessern und Kosten senken: The Switch zeigt neue Lösung - Kombination aus Getriebe und Permanentmagnet-Generator, FusionDrive, wird auf der Husum WindEnergy vorgestellt

13.9.2012 - Wenn die Windkraft-Messe Husum WindEnergy am 18. September ihre Pforten öffnet, hat das finnische Cleantech-Unternehmen “The Switch” eine Kombination aus Getriebe und Permanentmagnet-Generator im Gepäck, die mitunter bereits als “The Next Big Thing” in der Windindustrie beschrieben wurde. Der “3 MW FusionDrive” ist jetzt erstmals im kommerziellen Einsatz beim deutschen Unternehmen DeWind, einer Tochter von Daewoo Shipbuilding. Welche Effizienzvorteile der FusionDrive aus Finnland verspricht, erfahren Sie im folgenden Beitrag. Cleantech, Windkraft News / Husum. Besonders leicht, unbegrenzt skalierbar und besonders [...] (www.cleanthinking.de) weiter

IFA 2012 hat gezeigt: OLED-Fernsehtechnologie gehört die Zukunft - Neben LG präsentierte auch Samsung einen 55-Zoll-Fernseher auf Basis der OLED-TV-Technologie / Erhebliches Marktpotenzial

13.9.2012 - Die IFA 2012 in Berlin ist bereits wieder Geschichte – neben dem Trend zu Smart Home- und Smart Grid-Lösungen für den Haushalt des Eigenheim- oder Wohnungsbesitzers zeigte sich auch, dass die OLED-Technologie langsam aber sicher im Fernsehmarkt angekommen ist. Marktforscher von Displaybank prognostizieren bereits, dass bis 2020 zwei Drittel aller großen Fernseher OLED-TVs sein werden. Und momentan buhlen besonders zwei südkoreanische Größen um dieses Segment: denn neben LG, dessen Vorseriengerät bereits in Tests überzeugte, präsentierte auch Marktführer Samsung einen OLED-TV [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Lebensministerium sieht keine Kehrtwende in EU-Biokraftstoffpolitik

13.9.2012 - Unautorisiertes Kommissions-Dokument hat keine Rechtsverbindlichkeit (www.oekonews.at) weiter

E-Control: 2011 neuer Spitzenwert bei Stromversorgungssicherheit erreicht - ANHANG

13.9.2012 - Im vergangenen Jahr ist die Dauer der Stromausfälle in Österreich weiter zurückgegangen. Mit 27,48 Minuten bei ungeplanten Versorgungsunterbrechungen wurde 2011 der niedrigste Wert seit Beginn der Erhebungen durch die E-Control erreicht. (www.oekonews.at) weiter

WAVE - Tag 3 - Bellinzona- San Bernardino

13.9.2012 - WAVE World Advanced Vehicle Expedition 2012 Day 3 Bellinzona - San Bernardrino - Buchs/SG - Die e-mobile Welle rollt durch Europa! (www.oekonews.at) weiter

Ökologisierung von Wirtschaft und Gesellschaft ist Notwendigkeit

13.9.2012 - Umweltminister Berlakovich: 'Was nutzt uns die dickste Brieftasche, wenn unsere Umwelt ruiniert wird?' (www.oekonews.at) weiter

Schluss mit dem Ausbau von Gaskraftwerken

13.9.2012 - Umweltaktivist_innen protestieren angekettet auf dem Bundesplatz gegen Gaskraftwerke- 'Die Umwelt verträgt weder Atom, noch Gas, nach Kohle!' (www.oekonews.at) weiter

In vier Schritten zur Solarthermie-Anlage

13.9.2012 - Die Wärme der Sonne zu nutzen ist ein erster Schritt weg von den hohen Heizkosten. Solarthermie-Anlagen nutzen die Wärme der Sonne für die Erwärmung von Wasser. Vor allem für Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer ist dies interessant: Sie können im Sommer den Heizkessel meist komplett abschalten und Geld und Energie sparen. Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) erklärt, auf was Interessierte achten müssen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Park Horb-Rexingen geöffnet für Interessierte

13.9.2012 - Im Rahmen des Landesenergietages Baden-Württemberg können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 23. September 2012, bei DEGERenergie im Photovoltaik-Park Horb-Rexingen darüber informieren, wie sich mit nachgeführten Photovoltaik-Systemen günstiger Solarstrom produzieren lässt. (www.solarportal24.de) weiter

Fortbildung: Kommunale/n Energie- und Klimaschutzmanager/in

13.9.2012 - Nur durch die Realisierung der erheblichen Potenziale zur Energieeinsparung und zum Klimaschutz in den Kommunen kann Deutschland seine energie- und klimapolitischen Ziele erreichen. Im Oktober 2012 beginnt eine Fortbildung im Bereich 'Kommunales Energie- und Klimaschutzmanagement' in Freiburg. In dieser zukunftsweisenden Weiterbildung können Akteurinnen und Akteure die zur Gestaltung und Umsetzung der Energiewende auf kommunaler Ebene notwendigen Kompetenzen und Qualifikation erwerben. (www.solarportal24.de) weiter

Zukunftsweisende Photovoltaik-Lösungen beim internationalen Solar Decathlon Europe

13.9.2012 - Der 'Solar Decathlon Europe' wird alle zwei Jahre von der spanischen Regierung ausgelobt. Ziel des Wettbewerbs ist die Förderung nachhaltiger Architekturkonzepte. Wichtigste Vorgabe: Die Gebäude müssen ihren Energiebedarf vollständig durch Solarenergie decken. Auch Studentinnen und Studenten der Hochschulen RWTH Aachen und HTGW Konstanz nehmen am 'Solar Decathlon Europe 2012' teil, der vom 14. 30. September in Madrid stattfindet. (www.solarportal24.de) weiter

Startschuss der nationalen Plattform ?200 Gigawatt Solarleistung für Deutschland?

13.9.2012 - Renommierte Wissenschaftler argumentieren für einen viel stärkeren und schnelleren Ausbau der Photovoltaik in Deutschland, als ihn die Bundesregierung vorsieht. (www.sonnenseite.com) weiter

Halbleiter Galliumnitrid spart Energie in Elektroautos und Solaranlagen

13.9.2012 - Der Einsatz des Halbleiters Galliumnitrid in der Elektronik von Autos und Solaranlagen kann deutlich Energie sparen. Die elektronischen Bauteile sind effizienter, kleiner und benötigen weniger Kühlung als die vorherrschenden Silizium-Komponenten. Forscher des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Festkörperphysik IAF haben einen Transistor auf Galliumnitrid-Basis entwickelt, der die Verlustleistung in Spannungswandlern halbiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Cyber-Krieg im Nahen Osten

13.9.2012 - Auch die jüngste Attacke auf den Ölkonzern Saudi Aramco zeigt die Verletzlichkeit unserer Wirtschaftsstrukturen. Die Angriffe haben eine globale Bedeutung, denn das Produkt, welches Saudi Aramco täglich in großen Mengen auf den internationalen Markt wirft, gilt als Blut der Weltwirtschaft: Öl. Auffällig ist, dass sich Angriffe auf Energie-Infrastrukturen im Nahen Osten häufen, im Iran sind es nicht nur die Nuklearanlagen, sondern auch Bereiche der Ölförderung, in Katar steht der Gasförderer RasGas im Fadenkreuz. Die Angreifer setzen an den sensibelsten Stellen der Weltwirtschaft an: an den Quellen der Energiezufuhr. Von Norbert Rost (www.sonnenseite.com) weiter

Mehr Sonnenstrom in den USA

13.9.2012 - In den USA sind im zweiten Quartal 2012 insgesamt 724 Megawatt Solarleistung installiert worden. (www.sonnenseite.com) weiter

S.A.G. Solarstrom AG bringt sieben Photovoltaik-Projekte erfolgreich ans Netz

13.9.2012 - Die S.A.G. Solarstrom AG hat im August erfolgreich sieben Photovoltaik-Projekte in Italien mit einer Gesamtleistung von 3,6 MWp ans Netz gebracht. (www.sonnenseite.com) weiter

Wind & Sonne günstiger als Kohle & Atom

13.9.2012 - Umweltschäden eingerechnet, ist Wind- und Sonnenstrom aus neuen Anlagen in Europa günstiger als der aus neuen Kohle- und Atomkraftwerken. Diese Gesamtbilanzen finden aber bisher kaum Beachtung. Wie teuer ist die Strom aus der Steckdose wirklich? Ein Bericht von Gero Rueter (www.sonnenseite.com) weiter

Mobilität in der Krise: Warum hohe Benzinpreise erst der Anfang sind

13.9.2012 - Die hohen Kraftstoffpreise belasten Verbraucher und Unternehmen. Und sie belasten die Wirtschaft als Ganzes. Doch die Diskussion um Steuersenkungen greift zu kurz. - Die ganzen 1990er hindurch lag der Ölpreis bei um die 20 Dollar pro Barrel/Fass (159 Liter). Ab 2004 durchbrach er dauerhaft die Schwelle von 40 Dollar pro Fass und liegt heute etwa beim Sechsfachen dessen, was in den 1990ern zu bezahlen war. Gastbeitrag von Norbert Rost (www.sonnenseite.com) weiter

GCCA nominiert 30 Cleantech-Unternehmen für Later Stage Award 2012 - Je ein Cleantech-Spezialist aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Bestenliste / Preisverleihung im November

12.9.2012 - Die weltweite Cleantech Cluster Organisation GCCA hat jetzt 30 CleanTech-Unternehmen für ihren “Later Stage Award 2012″ nominiert. Aus diesen Halbfinalisten aus Nordamerika, Europa, Asien und Australein werden nun von 28 CLeanTech VCs, Investoren und Serien-Unternehmern die Gewinner in insgesamt zehn Kategorien ausgewählt. Die Preisverleihung erfolgt dann am 12. November im Rahmen der Savannah International Clean Energy Conference. Aus Deutschland, Österreich und der Schweiz hat es jeweils ein Unternehmen in die Bestenliste geschafft.  CleanTech News / USA. Entscheidendes Kriterium für die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Unterschriften gegen Robbenmassaker

12.9.2012 - Der Velberter Tierschutzverein Tierschutzring startet eine großangelegte Unterschriftenaktion gegen den jährlichen Robbenmord an den Küsten Kanadas. In einer großangelegten Kampagne im Internet und den Fußgängerzonen Deutschlands sollen zahlreiche Unterschriften gesammelt werden, die Ende diesen Jahres an der kanadischen Botschaft in (www.openpr.de) weiter

EU-Kommission prüft Antidumping bei Importen von Biodiesel und Solartechnik

12.9.2012 - Die EU-Kommission hat innerhalb kurzer Zeit zwei Antidumpingverfahren auf den Weg gebracht. Sowohl bei Importen von Solarmodulen und -zellen aus China als auch bei Einfuhren von Biodiesel aus Argentinien und Indonesien geht die Brüsseler Behörde dem Verdacht nach, dass eingeführte (www.openpr.de) weiter

Studie: Markpotenziale von Lithium-Ionen-Batterien - Breit angelegte Industrie-Standards für modulare Lithium-Ionen-Batterien dringend erforderlich

12.9.2012 - Die Potenziale der Lithium-Ionen-Technologie sind bislang kaum erschlossen. Und dies, obwohl beispielsweise die Entwicklung hin zur Elektromobilität ohne die moderne Speicher-Technologie kaum denkbar wäre. Doch neben dem Speicher-Einsatz in Elektroautos und Hybridfahrzeugen entsteht gerade mit dem Bedarf an Stromspeichern ein Zukunftsmarkt für diese noch junge Technologie. Junge Technologie bedeutet auch erhebliches Kostensenkungspotenzial – eine neue Studie geht von neun bis zehn Prozent jährlich aus. Cleantech, Energiespeicher News / Frankfurt, Berlin. Die gemeinsame Studie von VDMA und Roland Berger Strategy Consultants [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mieterbund: Energieeffizienz soll entscheidend sein

12.9.2012 - Der Mieterbund macht Front gegen die generelle Modernisierungsumlage: 'Aus unserer Sicht muss diese Mieterhöhungsvorschrift ersatzlos gestrichen werden. Stattdessen sollte im Rahmen der ortsüblichen Vergleichsmiete die energetische Qualität der Wohnung für die Bestimmung der Miete... (www.enbausa.de) weiter

Sieben Photovoltaik-Projekte erfolgreich ans Netz gebracht

12.9.2012 - Die S.A.G. Solarstrom AG (Freiburg) hat im August erfolgreich sieben Photovoltaik-Projekte in Italien mit einer Gesamtleistung von 3,6 MWp ans Netz gebracht. Die Dachanlagen in einer Größenordnung von 300 kWp bis 999 KWp wurden in Norditalien errichtet und fallen nach Auskunft des Unternehmens noch unter den Einspeisetarif des Conto Energia IV. Zukünftig wolle man aber auch in Italien verstärkt auf die Umsetzung von Photovoltaik-Projekten ohne geförderte Einspeisetarife setzen, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Umweltkommunikation zu Biokunststoffen - "Akkurat kommunizieren", damit der Vorwurf des "Green Washing" nicht aufkommen kann

12.9.2012 - Die Interessenvertretung der europäischen Biokunststoffindustrie, European Bioplactics, sieht Green Washing in der Kommunikation von Produkten im Bereich Biokunststoffe als Problem und möchte dem mit einem Leitfaden “Umweltkommunikation zu Biokunststoffen” entgegen wirken. Wohltuend offen wird darin empfohlen, sicherzustellen, dass Umweltbehauptungen spezifisch, akkurat, relevant und wahrheitsgemäß sind. Ungenaue Begriffe sollten vermieden werden. Cleantech, Effizienz News / Berlin. Gemeinsam mit der Branche wolle man neue Maßstäbe in der Umweltkommunikation setzen, betonte Andy Sweetman, Vorstandsvorsitzender von European Bioplastics in einer Pressemitteilung. Begriffe wie “grün”, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik in Bulgarien: Biofueltec GmbH baut zwei Kraftwerke mit insgesamt 19 Megawatt

12.9.2012 - Am 27.06.2012 meldete Biofueltec GmbH, den Auftrag für die Planung, Materialbeschaffung und den Bau (EPC) von zwei Photovoltaik-Kraftwerken in Bulgarien. Biofueltec GmbH soll die beiden PV-Anlagen mit einer Nennleistung von insgesamt 19 Megawatt nach der Fertigstellung auch betreiben. Die Solarstromanlagen werden (www.openpr.de) weiter

Frankreichs Solarenergiebranche im Aufschwung

12.9.2012 - Solarstromanlagen produzieren über 3 000 MW ? Ehrgeizige Klimaziele der französischen Regierung Insgesamt erzielen die französischen Solarstromanlagen zurzeit eine Leistung von über 3 000 MW (Stand März 2012). Somit verzeichnen sie einen Aufschwung um elf Prozent im Vergleich zum Jahresende 2011. Frankreich (www.openpr.de) weiter

Düren setzt auf umweltfreundliche LED-Lichtlösung

12.9.2012 - Rekommunalisierung der Straßenbeleuchtung generiert 650.000 ? jährliches Einsparvolumen In Zeiten angespannter kommunaler Kassen werden intelligente Lösungen gesucht, die Ökologie und Ökonomie nachhaltig in Einklang bringen. Ein kommunales Leuchtturmprojekt ist dem Dürener Service Betrieb, einem Eigenbetrieb der Stadt Düren gelungen, das für (www.openpr.de) weiter

SOLARWATT AG: Gläubigerversammlung stimmt für Restrukturierungsplan

12.9.2012 - Die Gläubigergruppen der SOLARWATT AG (Dresden) haben dem Restrukturierungsplan, der wesentliche Sanierungsbeiträge aller Gläubiger umfasst, zugestimmt. Das Amtsgericht Dresden hat daraufhin den Restrukturierungsplan bestätigt. Nach dem Eintritt der Rechtskraft der Planbestätigung wird der Unternehmer Stefan Quandt als neuer Ankeraktionär einsteigen und nach einer Kapitalerhöhung 94 Prozent des Kapitals der Gesellschaft halten. (www.solarportal24.de) weiter

Intelligente Mobilität wird zum Status - Auto-Mobilität verliert

12.9.2012 - Prominente ExpertInnen kritisieren schwache Politik (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik als gutes Beispiel für alternative Stromgewinnung

12.9.2012 - Auf den Gebäuden der Berufsbildenden Schulen in Salzwedel (Sachsen-Anhalt) speist seit Kurzem eine 124,20 kWp Photovoltaik-Anlage Sonnenstrom in das öffentliche Netz ein. Die Berufsschule ist eine von insgesamt vier Schulen im Landkreis, die im Jahr 2012 eine Photovoltaik-Anlage installiert bekommen haben und mit einer Gesamtjahresleistung von 341.000 kWh zukünftig 85 Haushalte mit Erneuerbarer Energie versorgen können. (www.solarportal24.de) weiter

Solarindustrie: Hoher Kostenvorteil durch Einsatz des richtigen Lasers

12.9.2012 - Für die Produktion sensibler elektronischer Bauteile wie Solarzellen sind berührungslose und materialselektive Laserprozesse von zentraler Bedeutung. Das Werkzeug Licht kann für die kristalline und die Dünnschicht-Photovoltaik den entscheidenden Schritt zu höheren Effizienzen und geringeren Herstellungskosten ermöglichen. Mit diesem Ziel entwickelt das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT robuste, industrietaugliche Verfahren zur hochauflösenden Strukturierung dünner Schichten sowie maschinentechnische Komponenten für hohen Durchsatz. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Überzogene Qualitätsansprüche kosten unnötig Geld

12.9.2012 - Kontroverse Diskussionen auf ?Quality for Photovoltaics?-Workshop (www.sonnenseite.com) weiter

Strom aus der Druckmaschine

12.9.2012 - Noch gilt die Organische Photovoltaik als verhältnismäßig junge Technologie zur Erzeugung von regenerativem Strom. (www.sonnenseite.com) weiter

Öko-Institut berechnet Klimabilanz von Tiefkühlprodukten

12.9.2012 - Haben tiefgekühlte Produkte eine schlechtere Klimabilanz als frische oder solche aus der Dose? (www.sonnenseite.com) weiter

Mini- und Mikro-KWK: Neues Special auf Stromtipp.de

11.9.2012 - Hamburg, 10.09.2012. Die Heizung ist in der Regel der größte Energieverbraucher im Haushalt. Es lohnt sich deshalb, die eigene Heizungsanlage von Zeit zu Zeit auf den wirtschaftlichen und ökologischen Prüfstand zu stellen. Nachdem in den vergangenen Jahren vor allem die (www.openpr.de) weiter

Stroballenbauworkshop in Freiburg

11.9.2012 - Ein Kurs initiiert vom Lebensdorf Freiburg und Dipl.-Ing. (FH) Oliver Heizmann von casa-tatu auf dem Gelände der ULOG, zugleich Bauherr Dipl.-Päd. Rolf Behringer im Haierweg 27 in Freiburg. Stattgefunden hat das ganze von Donnerstag, 23.08. 17 Uhr bis Sonntag, (www.openpr.de) weiter

Konferenz: Erfolg und Scheitern 'grüner' Innovationen. Konsequenzen für die Energiewende

11.9.2012 - Termin: 18. Oktober 2012, EUREF-Campus, Berlin Infos: borderstep-konferenz.de Anmeldung: konferenz@borderstep.de Ganz Deutschland spricht von der Energiewende. Trotzdem kommt die Umsetzung in Wirtschaft und Gesellschaft nur langsam voran. Es mangelt nicht an innovativen Technologien und Lösungen, aber nicht alle setzen sich am Markt durch. (www.openpr.de) weiter

Talesun und Rewa Solar erweitern Rahmenvertrag auf 1,5 MW

11.9.2012 - München, 11. September 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und REWA Solar haben sich auf die Lieferung von weiteren Modulen mit der Leistung von 500 kW geeinigt. Bereits im März dieses Jahres einigten sich beide Unternehmen auf (www.openpr.de) weiter

LED-Plan, das neue LED und Energieportal

11.9.2012 - LED-plan ist ein Informationsportal für alternative und erneuerbare Energien. Darüberhinaus beschäftigen wir uns mit alternativen Möglichkeiten rund um die Themen LED, Beleuchtung, alternative Baustoffe, nachträgliche Umrüstung von Heim- und Bürolösungen, etc. LED-Plan bietet ein Forum für den ökologischen und ökonomischen (www.openpr.de) weiter

Talesun und Rewa Solar erweitern Rahmenvertrag auf 1,5 MW

11.9.2012 - Die REWA Solar GmbH & Co. KG stockt das im März geschlossene Lieferabkommen mit der Talesun Solar Germany GmbH über weitere 500 kW auf und bezieht somit im laufenden Jahr Photovoltaik-Module mit einer Leistung von insgesamt 1,5 MW. (www.solarportal24.de) weiter

Ölpreis ab 2013 bei 150 US$?

11.9.2012 - Risiken in der Ölversorgung steigen - Kommunen und Unternehmen sollten sich auf Ölpreis von 150 US$ vorbereiten. (www.sonnenseite.com) weiter

LG treibt Solar-Geschäft in Österreich voran

11.9.2012 - Ratingen, 11. September 2012 ? LG Solar baut sein Partnernetzwerk in der DACH-Region weiter aus: In Österreich konnte der internationale Anbieter von Solartechnologien mit der MEA SOLAR GmbH einen neuen kompetenten Partner gewinnen, der ab sofort die hochwertigen und leistungsstarken (www.openpr.de) weiter

Abi mit Erneuerbaren Energien

11.9.2012 - Am 10. September wurde das erste Berufliche Gymnasium mit dem Schwerpunkt 'Erneuerbare Energien' in Osterrönfeld bei Rendsburg (Schleswig-Holstein) eröffnet. Der Schwerpunkt 'Erneuerbare Energien' in der Fachrichtung Technik des Beruflichen Gymnasiums wurde im Januar 2010 genehmigt und zum folgenden Schuljahr 2010/11 starteten die ersten 29 Schülerinnen und Schüler. In diesem Schuljahr besuchen insgesamt 130 Schülerinnen und Schüler den Bildungsgang. (www.solarportal24.de) weiter

Überzogene Qualitätsansprüche kosten unnötig Geld

11.9.2012 - Kontroverse Diskussionen auf 'Quality for Photovoltaics'-Workshop (www.oekonews.at) weiter

Lindner Group Projekt Report: WestendGate, Frankfurt am Main

11.9.2012 - Die umfassenden Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen an dem mit 159 Meter ehemals höchsten Gebäude Deutschlands wurden bis Ende 2010 realisiert. Im Rahmen der architektonischen und energetischen Neugestaltung wurden dabei mehrere hundert Tonnen an Altmaterialien fachgerecht entsorgt. Solarmodule, die an der südwestlichen (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: HEAT startet heute mit Altmaier

11.9.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Mit den Themenblöcken Politik, Wirtschaftlichkeit, Versorgungssicherheit und Umwelt startet heute die Neuauflage von HEAT. Der Kongress ist die bundesweit einzige Veranstaltung, die das gesamte Spektrum der mobilen und speicherbaren Wärmeversorgung abdeckt. Er wird ausgerichtet vom Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen (www.openpr.de) weiter

Kommunen und Unternehmen sollten sich auf Ölpreis von 150 US$ vorbereiten

11.9.2012 - Risiken in der Ölversorgung steigen, Unternehmen und Kommunen nicht angemessen vorbereitet, Ölpreis ab 2013 bei 150 US$ Seitdem Europa sein Ölfördermaximum 2002 überschritten hat, sinkt die europäische Eigenversorgung mit Mineralöl. Im Vergleich zu 2002 wird 2013 nur noch die halbe tägliche (www.openpr.de) weiter

BKA warnt Solarbranche vor Betrügern aus Großbritannien

11.9.2012 - Das Bundeskriminalamt (BKA) rät Unternehmen, die Photovoltaik- oder andere Solaranlagen oder Zubehörteile vertreiben, derzeit bei Bestellungen aus Großbritannien besonders aufmerksam sein. Schlimmstenfalls droht der Verlust von Waren und Geld. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Branche: Überzogene Qualitätsansprüche kosten unnötig Geld

11.9.2012 - Trotz hohen Kostendrucks soll sich die Qualität in der Photovoltaik-Branche verbessern. Diese Herausforderung wurde auf dem Workshop 'Quality for Photovoltaics - The key driver for sustainable growth diskutiert, der am 6. September in Berlin stattfand. Dabei ging es zum einen darum, wo die Industrie besser werden muss und zum anderen, wo überzogene Qualitätsansprüche unnötig Geld kosten. (www.solarportal24.de) weiter

Meyer-Burger: Fusionen am Solartechnologiestandort Schweiz

11.9.2012 - Die Meyer Burger Technology AG (Thun, Schweiz) ist überzeugt davon, dass die langfristigen Perspektiven der Photovoltaik positiv bleiben. Daher plant das Unternehmen unter anderem, den Standort Lyss in das Solartechnologiezentrum Thun zu integrieren und gleichzeitig die beiden Tochtergesellschaften Meyer Burger AG und 3S Swiss Solar Systems AG zu fusionieren. Das zweite Photovoltaik-Technologiezentrum der Unternehmensgruppe befindet sich in Deutschland (Hohenstein-Ernstthal). (www.solarportal24.de) weiter

Berlin: Bau des CleanTech Business Park in Marzahn beginnt - CleanTech-Unternehmen profitieren ab 2015 von erstklassiger Infrastruktur im Nordosten Berlins

11.9.2012 - Wie der “Tagesspiegel” online berichtet, beginnen noch in dieser Woche die Arbeiten an Berlins größtem Industriegebiet: Dem CleanTech Business Park in Berlin-Marzahn. Dort hat sich das Land Berlin zum Ziel gesetzt, die dynamische Entwicklung der erneuerbaren Energien und der Cleantech-Branche gezielt voranzutreiben. Der Senat fördert den Bau des Industriegebietes, das ausschließlich für CleanTech-Unternehmen sein soll, mit 42 Millionen Euro. Cleantech News / Berlin.Am 17. September ist Spatenstich für den CleanTech Business Park in Berlin-Marzahn. Auf einer Fläche von insgesamt 90 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BBASF gegen Kennzeichnung von Gentech-Lebensmitteln in den USA - Protest in Ludwigshafen

11.9.2012 - Biotechnologische Agrar Science Fiction stoppen !!! (www.oekonews.at) weiter

Die elektromobile "WAVE" rollt durch die Schweiz

11.9.2012 - Die 2674 km lange Route führt 20 e-mobile Teams von Genua über Bern, Basel, Freiburg, Mannheim, Paderborn und Osnabrück nach Holland- HEUTE ist sie in BUCHS/SG (www.oekonews.at) weiter

Getreide: Drastische Preiserhöhungen durch Klimawandel erwartet

11.9.2012 - Die Folgen des Klimawandels für die weltweite Nahrungsmittelproduktion werden bislang massiv unterschätzt. (www.oekonews.at) weiter

Forschung: Nachhaltiger Kraftstoff aus Sonnenlicht?

11.9.2012 - So genannter Solarkraftstoff speichert Solarenergie in Molekülen, vergleichbar mit der pflanzlichen Photosynthese. Mit Hilfe eines speziellen Mikroskopes haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Institutes für Photonische Technologien Jena (IPHT) und der Universität Jena in Zusammenarbeit mit Kollegen der Universität Utrecht die so genannte Photokatalyse in zuvor unerreicht hoher Auflösung untersucht. Die Ergebnisse können dazu beitragen, profitable Solarkraftstoffe zu entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Solardach und Kraft-Wärme-Kopplung für Tadschikistan

11.9.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) wird im Auftrag der tadschikischen Regierung und in Kooperation mit deutschen Unternehmen die Installation einer Solaranlage und einer Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlage (KWK) in Tadschikistan realisieren. Die Anlagen sollen als Referenzprojekte für effiziente Energietechnologien aus Deutschland und als Grundlage für ein landesweites Programm dienen. Weitere deutsch-tadschikische Kooperationen bereitet die dena in den Bereichen Wasserkraft, Biogas und Stromnetze vor. (www.solarportal24.de) weiter

GreenTech-Atlas 3.0 veröffentlicht

11.9.2012 - Umwelttechnologien auf dynamischem Wachstumskurs. (www.sonnenseite.com) weiter

Wiener Linien: Die neuen Elektrobusse sind unterwegs

10.9.2012 - Vollkommen elektrisch, nahezu geräuschlos und besser für die Umwelt! (www.oekonews.at) weiter

Die elektromobile "WAVE" rollt durch die Schweiz

10.9.2012 - Die 2674 km lange Route führt 20 e-mobile Teams von Genua über Bern, Basel, Freiburg, Mannheim, Paderborn und Osnabrück nach Holland- morgen ist sie in BUCHS/SG (www.oekonews.at) weiter

Grün und wirtschaftlich: Neue Technologien für die Luftfahrt

10.9.2012 - Noch nie war die Menschheit so mobil, noch nie so vernetzt wie heute. Denn noch nie war das Reisen mit dem Flugzeug so selbstverständlich. Die Passagierzahlen steigen kontinuierlich an; allein in Deutschland sind im ersten Halbjahr 2012 mit 47,7 Millionen (www.openpr.de) weiter

E-Cat Konferenz: Weder ?Weltpremiere? noch ?Energie-Revolution? - Schneller Verkaufsstart des LENR-Reaktors nicht zu erwarten / Hydro Fusion berichtet über "Nicht-Reproduzierbarkeit" von Test-Ergebnissen

10.9.2012 - Die als “Weltpremiere des LENR-Reaktors ECAT” angekündigte Konferenz von Lizenznehmern der Leonardo Corp. in Zürich am Wochenende ist weitgehend enttäuschend verlaufen. Bereits im Vorfeld der von der unseriösen TransAltec AG organisierten Konferenz gab es eine Überraschung: Magnus Holm, CEO von Hydro Fusion als Teil der nordeuropäischen Lizenznehmer von Andrea Rossi’s Leonardo Corp. verkündete nach dem Beiwohnen eines Tests des ECAT in Bologna Anfang September, dass Testergebnisse vom Juli/August nicht reproduziert werden konnten. Beginnt die Entzauberung des Andrea Rossi? Cleantech, ECAT [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Florida und Photovoltaik: gute Voraussetzungen, langsame Entwicklungen

10.9.2012 - Plus 192,5 Prozent, das ist die geschätzte Wachstumsrate der installierten Photovoltaik-Leistung in Florida von 2011 auf 2012. Obwohl die Photovoltaik-Technologie im US-Bundesstaat Florida auf hervorragende Bedingungen trifft, ist der Markt wenig entwickelt und steckt noch in den Kinderschuhen. Dabei hat Florida nicht nur geografisch gute Voraussetzungen. Wie diese in Zukunft am besten genutzt werden, diskutieren Marktexpertinnen und -experten während des 8th PV Briefing & Networking Forum USA in Orlando am 12. September. (www.solarportal24.de) weiter

AUT-ARK Home: Schwimmendes Passivhaus mit Selbstversorgungskonzept

10.9.2012 - Mit Fokus auf minimalen Energiebedarf hat der niederländische Architekt Pieter Kromwijk das umweltfreundliche AUT-ARK Home entworfen, das zurzeit in Maastricht vor Anker liegt. Die Stromerzeugung auf dem schwimmenden Passivhauses wird durch insgesamt 24 Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 6.360 Wp (Watt Peak), einem Wechselrichter und einem Solarspeicher gewährleistet. Die niederländische Tochtergesellschaft der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) ist Sponsor des AUT-ARK Home, das bald in Serie gebaut werden soll. (www.solarportal24.de) weiter

Klimaschutz als Erfolgsweg ? ClimatePartner Academy bietet Unternehmen ein praxisorientiertes Seminarprogramm

10.9.2012 - in Kooperation mit Steinbeis-Beratungszentrum Spedition und Logistik, FSC® Deutschland und GFA Consulting Group München / Wien / Zürich, 10.09.2012. Die ClimatePartner Academy bietet im Herbst 2012 Unternehmen jeglicher Industrie ein praxisorientiertes Seminarprogramm zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit ? in (www.openpr.de) weiter

Bau des Offshore-Windparks Global Tech I im Zeitplan - Hochtief-Tochter HGO InfraSea Solutions tauft Errichterschiff "Innovation"

10.9.2012 - Nach Angaben der Windreich AG wird der 400-Megawatt-Windpark Global Tech 1 plangemäß errichtet werden. Bis Ende 2013 sollen 80 Windkraftanlagen errichtet und ans Stromnetz an Land angeschlossen werden. Der Offshore-Windpark Global Tech I soll dann eine Million Menschen mit sauberer Energie versorgen können. Ein wichtiger Baustein für die Einhaltung des Zeitplanes: Die Hochtief-Tochter HGO InfraSea Solutions hat jetzt ihr Errichterschiff auf den passenden Namen “Innovation” getauft. Cleantech, Offshore-Windenergie News / Wolfschlugen. Das dritte und bisher größte Errichterschiff von Hochtief besitzt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ZeroPoint Clean Tech baut zweites Kraftwerk in Irland - Technologie nutzt Biomasse zur Erzeugung von erneuerbarem Synthesegas zur Stromproduktion

10.9.2012 - Das Cleantech-Unternehmen ZeroPoint Clean Tech hat jetzt ein weiteres Kraftwerk zur Biomasse-Vergasung in Irland angekündigt – das erste Kraftwerk ist in Potsdam in Betrieb. Das Verfahren von ZeroPoint nutzt Biomasse, um erneuerbares Gas und Biokohle zu erzeugen. Erneuerbares Gas der ZeroPoint Kraftwerke ist preislich vergleichbar mit klassischem Erdgas aus weiten Teilen der Welt. Das Gas in Irlan wird in einem Gasmotor verbrannt, um Strom für das örtliche Versorgungsnetz zu produzieren. Cleantech News / Potsdam, Irland. Die ZeroPoint-Lösung kann eingesetzt werden, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Deutscher Energiewende-Index: Leichter Anstieg - Energieeffizienz als entscheidender Faktor für den Erfolg der Energiewende

10.9.2012 - Die Stimmung in der Wirtschaft gegenüber der Energiewende hat sich laut Deutschem Energiewende-Index (DEX) im dritten Quartal leicht um zwei Punkte auf einen eher positiven Wert von 102,8 verbessert. Die Werte stiegen vor allem bei Investoren, Herstellern und Zulieferern sowie Energieversorgungsunternehmen. Bei Netzbetreibern und in der Vergleichsgruppe von Politik und Verbänden hat sich dagegen die Stimmungslage verschlechtert. Energiewende News / Berlin. Im Vergleich zum Vorquartal sieht die Mehrheit der befragten Unternehmen die Auswirkungen der Energiewende auf den Wirtschaftsstandort Deutschland, die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ClearEdge und GREG nehmen Brennstoffzelle mit Biomethan in Betrieb - 8,5 Megawatt Brennstoffzellen bis 2015 in Österreich?

10.9.2012 - Die wachsende Bedeutung der Brennstoffzellen-Technologie wurde nicht nur beim diesjährigen Clean Tech Media Award eindrucksvoll dokumentiert: Gleich drei nominierte Unternehmen beschäftigen sich mit ganz unterschiedlichen Anwendungsszenarien, in denen die Brennstoffzelle, etwa durch Erdgas betrieben, eingesetzt werden kann. Passend hierzu kommt auch eine Erfolgsmeldung für die Brennstoffzelle aus Österreich: Dort ist jetzt die erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas in Betrieb gegangen. Cleantech News / Güssing. Der aus dem österreichischen Burgenland stammende Anbieter con CO2-neutralen Energielösungen, Güssing Renewable Energy GmbH, hat Ende August die Startphase [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Clean Tech Media Award 2012: Gala mit erhobenem Zeigefinger - Prominente wie Hannes Jaenicke oder Morten Harket und Manager wie Dr. Heike Schiffler von Tetra Pak kämpfen Hand in Hand für die Energiewende

10.9.2012 - Der Clean Tech Media Award ist in seinem fünften Jahr endgültig in der Mitte der Gesellschaft angekommen. 1.000 geladene Gäste – viele Promis und Manager, manch Sternchen war auch darunter – machten die Verleihung des Umwelt- und Medienpreises zur grünen Gala des Jahres. Als Morten Harket, Hannes Jaenicke, Sabine Christiansen oder Daniela Katzenberger über den grünen Teppich den Weg in den Saal des klimaneutralen Tempodroms in Berlin stolziert waren, entstand in der gut dreistündigen Show ein “Wir-Gefühl”, das alle Beteiligten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU ProSun begrüßt Verfahren gegen ?aggressives Preis-Dumping? - EU-Kommission hat Antidumping-Verfahren gegen Solarprodukte wie Solarzellen und Solarmodule aus China eingeleitet

10.9.2012 - Die Europäische Union macht ernst gegenüber chinesischen Solarherstellern: Vergangene Woche eröffnete die EU-Kommission ein Antidumping-Verfahren gegen Solarprodukte aus China – eine Maßnahme, die selbst innerhalb der deutschen Solarbranche heftig umstritten ist. Denn Maschinenbauer wie Manz Automation oder andere befürchten durch mögliche Handelsbarrieren wie etwa Zölle heftige Einbußen ihres Geschäfts. Auch die Verflechtungen zwischen chinesischen und deutschen Unternehmen sind inzwischen vielfältig: So gehört das Solarunternehmen Sunways zum chinesischen Solarkonzern LDK Solar. Die Handelsinitiative EU ProSun hingegen begrüßt das Verfahren gegen Solarprodukte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Buderus bringt neuen Warmwasserspeicher mit Solarstation - Platzsparende Buderus Logalux SMS-Speicher für Solaranlagen lassen sich schnell und einfach einbauen

10.9.2012 - Eine platzsparende Kompaktlösung für Solaranlagen bringt Buderus, eine Marke von Bosch Thermotechnik, mit den neuen bivalenten Warmwasserspeichern Logalux SMS 290/5 E und SMS 400/5 E auf den Markt. Die Solarstation ist bei diesen Produkten bereits enthalten, der Glattrohr-Wärmetauscher im Inneren sorgt für hohen Warmwasserkomfort. Die optisch ansprechende Verkleidung der Speicher aus Stahlblech ist in weiß oder blau erhältlich. Cleantech, Gebäude News / Wetzlar. Die kombinierte Lösung aus Warmwasserspeicher und Solarstation ermöglicht eine schnelle und einfache Installation. Die vorkonfektionierte Solarstation ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VKU: Massiver Handlungsbedarf jenseits des Netzentwicklungsplans - Verband Kommunaler Unternehmen begrüßt starke Bürgerbeteiligung bei der Energiewende

10.9.2012 - Deutschlands Bürger können in den kommenden zwei Monaten ihre Kommentare zum überarbeiteten Entwurf für mehrere große Stromautobahnen in Deutschland schriftlich kundtun. Das vermeldete jetzt die Bundesnetzagentur zum Start der Konsultation des Netzentwicklungsplans (NEP) Strom. Aus Sicht des Verbandes Kommunaler Unternehmen ist die Bürgerbeteiligung sehr wichtig, um die Akzeptanz der Energiewende nicht zu gefährden. Die Bürger sollten mitreden, mitmachen und mitgestalten können, forderte der Verband. Cleantech, Energiewende News / Berlin. Wichtig sei jedoch, so VKU-Präsident Hans-Joachim Reck, den Bürgern zu verdeutlichen, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

NordostWerke setzen Promotion-Tour durch Brandenburg und Berlin fort

10.9.2012 - Potsdam. ?NordostWerke auf dem Weg zu Ihnen?: Unter diesem Motto sind die NordostWerke noch bis Mittwoch auf Tour in Brandenburg und Berlin. Ein Besuch am Stand lohnt sich: Neben vielen tollen Preisen am Glücksrad und persönlicher Beratung gibt es (www.openpr.de) weiter

Bürgerinitiative ?proWald Niedernhausen? wehrt sich gegen Windenergieanlagen im Niedernhausener Waldgebiet

10.9.2012 - ?Windenergieanlagen ja ? aber nur dort, wo sie sinnvoll sind?, fordert die neue Bürgerinitiative proWald Niedernhausen. Damit wehren sich Bürger aus dem gesamten Gemeindegebiet von Niedernhausen und aus Teilen Idsteins gegen Pläne, die angrenzenden Wälder in Gewerbegebiete umzuwandeln und für (www.openpr.de) weiter

Autofahrer wollen Elektrofahrzeuge testen

10.9.2012 - Ee fahren noch nicht viele Elektroautos auf Deutschlands Straßen- aber viele Deutsche würden gern eine Elektrofahrzeug oder ein Hybridfahrzeug testen (www.oekonews.at) weiter

Förderoffensive für Thermische Sanierung gut angenommen

10.9.2012 - 11.000 Anträge haben zu einem Investitionsvolumen von 450 Millionen Euro geführt - Betriebe in ganz Österreich profitieren (www.oekonews.at) weiter

Bombastisch gutes Video: Windpark-Bau in Kittsee

10.9.2012 - Am Samstag ging ein nachahmenswertes Fest der oekostrom AG erfolgreich über die Bühne - vorgestellt wurde auch ein außergewöhnlich gutes Video, dass den Bau der beiden Windräder zeigt (www.oekonews.at) weiter

Perverse Politik fördert Stromverschwendung

10.9.2012 - Unglaubliches berichtet die Branchenzeitung Energie & Management in der neusten Ausgabe. (www.sonnenseite.com) weiter

Revolution im ÖPNV: Elektrobusse und Hybridbusse zunehmend im Einsatz - In Kassel, Niestetal, Potsdam oder Münster werden aktuell Elektrobusse oder Hybridbusse im Praxiseinsatz getestet

9.9.2012 - In Deutschlands Öffentlichem Personen-Nahverkehr findet derzeit eine Revolution statt: Immer mehr Projekte beschäftigen sich mit dem Einsatz von Elektrobussen sowie Hybridbussen im ÖPNV. Und der Einsatz der Elektromobilität wird durchweg positiv bewertet, wie etwa jetzt die Stadtwerke Kassel bekanntgegeben haben. Die Elektrobusse überzeugen neben niedriger Emissionen besonders durch ihre geringe Geräuschkulisse – und sorgen für zunehmende Entspannung in den Innenstädten. Die Potenziale für den Einsatz der Elektrobusse in Deutschland sind enorm. Cleantech, Elektromobilität News / Kassel. Im Rahmen der Documenta [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cyber-Krieg im Nahen Osten

9.9.2012 - Auch die jüngste Attacke auf den Ölkonzern Saudi Aramco zeigt die Verletzlichkeit unserer Wirtschaftsstrukturen. Die Angriffe haben eine globale Bedeutung, denn das Produkt, welches Saudi Aramco täglich in großen Mengen auf den internationalen Markt wirft, gilt als Blut der Weltwirtschaft: Öl. Auffällig ist, dass sich Angriffe auf Energie-Infrastrukturen im Nahen Osten häufen, im Iran sind es nicht nur die Nuklearanlagen, sondern auch Bereiche der Ölförderung, in Katar steht der Gasförderer RasGas im Fadenkreuz. Die Angreifer setzen an den sensibelsten Stellen der Weltwirtschaft an: an den Quellen der Energiezufuhr. Von Norbert Rost (www.sonnenseite.com) weiter

Generelles Fracking-Verbot gefordert

9.9.2012 - Fracking-Risikostudie: NRW-Gutachten bestätigt weitreichende Risiken der Förderung von Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten (www.oekonews.at) weiter

Vor den Toren Vorarlbergs: Erstmals Wolfsnachwuchs in der Schweiz

9.9.2012 - WWF freut sich über Wolfswelpen im Kanton Graubünden (www.oekonews.at) weiter

Halbleiter spart Energie in Elektroautos und Solaranlagen

9.9.2012 - Der Einsatz des Halbleiters Galliumnitrid in der Elektronik von Autos und Solaranlagen kann deutlich Energie sparen. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Fracking nur mit strengen Auflagen zulassen

9.9.2012 - Neues Gutachten: Keine Erdgasbohrungen in Trinkwasserschutzgebieten (www.oekonews.at) weiter

Muster-EPDs sollen Zertifizierung vereinfachen

9.9.2012 - Das Institut für Fenstertechnik Rosenheim hat nach Muster-EPDs für Fenster nun auch Muster-EPDs für Glas veröffentlicht. Da soll die Zertifizierung erleichtern und billiger machen. EPD steht für Environmental Product Declaration. Diese beschreiben die Umweltauswirkungen, die ein Werkstoff oder... (www.enbausa.de) weiter

Für einen Strategiewechsel in der Energiepolitik

9.9.2012 - Der weltweite Photovoltaikmarkt ist im ersten Halbjahr 2012 enorm gewachsen. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschsprachige Umweltminister bilden Energie-Plattform für den Alpenraum

8.9.2012 - Erneuerbare Energie, Klimaschutz und internationale Umweltpolitik im Mittelpunkt von Alpenkonferenz und Vierer-Ministertreffen (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Radfahren soll attraktiviert werden

8.9.2012 - Nationaler Radverkehrsplan wurde diese Woche beschlossen (www.oekonews.at) weiter

Globale und afrikanische Umweltpolitik in der Green City Freiburg

8.9.2012 - Unter dem Thema 'Environmental Governance' steht das diesjährige Jahrestreffen des African Good Governance Networks (AGGN) des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), das vom 16. bis 22. September 2012 in Freiburg stattfindet. Dreißig afrikanische Nachwuchsführungskräfte diskutieren über Fragen der globalen und afrikanischen Umweltpolitik. (www.solarportal24.de) weiter

Revolution dank Dünnschicht

8.9.2012 - Dem deutschen Maschinenbauer Manz ist nach eigenen Angaben mit einem 'Weltrekord-Modul und effizienter Produktionstechnik der Durchbruch' gelungen. (www.sonnenseite.com) weiter

ILA Berlin: Algae.Tec präsentiert Biotreibstoff aus Algen - Cleantech-Unternehmen auch auf der Konferenz zur Zukunft alternativer Flugkraftstoffe vertreten

7.9.2012 - Die Beschaffung nachhaltiger Biotreibstoffe für die Luftfahrt im großen Stil ist ein wichtiges Thema der diesjährigen ILA Berlin Air Show und ihrem Pavillon für alternative Flugtreibstoffe, in dem die neuesten Biokraftstoff-Innovationen ausgestellt werden. Die ILA beginnt am 11. September. Im Pavillon vertreten sein wird auch ein australisches Cleantech-Unternehmen, das seine Technologie zur Produktion von Biotreibstoffen für die Luftfahrt präsentieren wird. Basiszutat: Algen. Cleantech News / Berlin, Australien. Algae.Tec heißt das australische Cleantech-Unternehmen, das auf die Herstellung von Biokraftstoffen aus Algen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Milk the Sun und CleanThinking starten Photovoltaik-Umfrage - Renditeerwartungen, Marktchancen oder Preisentwicklung im Fokus der gemeinsamen Online-Befragung

7.9.2012 - Wie sehr verunsichert die neuerliche EEG-Diskussion sowie die turbulente Phase der deutschen Photovoltaik-Branche die Marktteilnehmer? Dies ist eine der Fragen, die wir im Rahmen einer Photovoltaik-Umfrage klären möchten. Die PV-Umfrage initiieren wir von CleanThinking.de gemeinsam mit dem Online-Marktplatz Milk The Sun. Dabei sind insbesondere Projektentwickler, Anlagenbetreiber, Anlagenbesitzer, Investoren, Dach- oder Freiflächenbesitzer sowie Solarteure zur Beantwortung aufgerufen. Die Umfrage rund um die aktuelle Situation der Photovoltaik in Deutschland ist anonym – und die Beantwortung der fünf Fragen dauert nur wenige Minuten. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Windallianz Award: Kenersys und SkyWind sind nominiert - Auch ein Verfahren zum Schallschutz für Meerestiere von Hochtief und Herrenknecht hat Chancen auf den Preis

7.9.2012 - Die Cleantech-Unternehmen HOCHTIEF Solutions, Kenersys Europe und SkyWind wurden jetzt von einer unabhängigen Jury für den internationalen Windallianz Technologie Award nominiert. Die feierliche Preisverleihung erfolgt im Rahmen der internationalen Leitmesse HUSUM WindEnergy am 19. September in Husum. Zu den Auswahlkriterien der vierköpfigen Expertenjury zählten neben der Innovationskraft der der eingereichten Produkte und Lösungen auch der ökologische, ökonomische und gesellschaftliche Nutzen. Cleantech News / Hannover. “Die Bewerbungen waren breit gefächert”, erklärt Jurymitglied Dr. Klaus Rave, Präsident des Global Wind Energy Council [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Frische Millionen für Elektroroller von GOVECS - Gimv, BayBG, KfW und weitere Anteilseigner bringen Elektroroller-Hersteller zehn Millionen Euro frisches Kapital

7.9.2012 - Das langfristige Potenzial für Elektroroller und Elektromobilität gab den Ausschlag: Mehrere namhafte Cleantech-Investoren haben dem Elektroroller-Hersteller Govecs eine Finanzierungsrunde im zweistelligen Millionenbereich beschert. Damit möchte das Cleantech-Unternehmen seine Vertriebs- und Marketingaktivitäten ausbauen und das Produktportfolio erweitern. Damit soll die nach eigenen Angaben führende Position im europäischen Elektroroller-Markt gestärkt werden. Cleantech, Elektroroller News / München. Der Markt für Elektroroller ist in Deutschland und Europa recht unübersichtlich: Zwischen Importeuren von Standard-Ware aus China, tummeln sich nur wenige Unternehmen, die wirklich in Qualität [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Fracking? Nur mit Umweltverträglichkeitsprüfung - Studie im Auftrag des BMU und des Umweltbundesamtes zeigt Risiken der Schiefergas-Förderung auf

7.9.2012 - Fracking nach Schiefergas soll in Deutschland nur unter “strengen Auflagen” erlaubt werden. Das ist die zentrale Empfehlzung eines Gutachtens für das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt, das sich mit der Förderung von Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten befasst. Die größte Gefahr für das Trinkwasser besteht bei der Fracking-Methode durch den Einsatz von teils giftigen Chemikalien sowie bei der Entsorgung des anfallenden Abwassers, das man auch als Flowback bezeichnet. Für ein Verbot der Fracking-Technologie plädieren die Forscher in Trinkwasser- und Heilquellenschutzgebieten. CleanTech, Fracking [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die (grüne) Gala des Jahres: Der Clean Tech Media Award 2012 - Ab 18:30 Uhr treffen sich Stars und Unternehmer im Tempodrom in Berlin / Schirmherr ist Peter Ramsauer

7.9.2012 - “Clean Tech in die Zukunft führen” ist eines der Ziele des Clean Tech Media Awards 2012, der heute zum fünften Mal stattfinden und Pioniere ehrt, die auf dem Weg in eine nachhaltigere Gesellschaft einen Schritt voraus sind. Dabei wird die fünfte Ausgabe des Umwelt- und Medienpreises mit hoher gesellschaftlicher Akzeptanz eine Gala der ganz besonderen Art: Dank intensiver medialer Begleitung, dank Stars wie Hannes Jaenicke oder Nina Eichinger, dank bedeutender Industriepartner wie Tetra Pak, 50Hertz, EADS, Veolia Wasser, Deutsche Messe oder [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Luftfahrt der Zukunft - Wie Flugzeuge ohne Vorflügel leiser und umweltfreundlicher fliegen sollen

7.9.2012 - Jedes Jahr nimmt der Luftverkehr um bis zu sechs Prozent zu. Um die Luftfahrt umweltfreundlicher und leiser zu gestalten, haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) gemeinsam mit den Partnern Airbus, EADS Innovation Works und CASSADIAN Air Systems daran geforscht, den Luftwiderstand von Flugzeugen zu verringern und eine Alternative zum herkömmlichen Vorflügel entwickelt. Eine in ihrer Form variable Flügel-Vorderkante soll den Vorflügel ersetzen und als innovatives Hochauftriebssystem zum Einsatz kommen. Luftwiderstand und Lärm beim Landeanflug werden mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EU: Antidumping-Verfahren gegen Solarprodukte aus China

7.9.2012 - Die EU-Kommission hat heute erklärt, ein Antidumping-Verfahren gegen Solarprodukte aus China zu eröffnen. (www.oekonews.at) weiter

Canadian Solar liefert Solarmodule für das erste und größte Solarprojekt der türkischen Regierung

7.9.2012 - Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, liefert die Solarmodule für das erste und größte Solarprojekt der türkischen Regierung. Die Anlage wird von Gehrlicher Merk Solar installiert, einem speziell für den türkischen Markt ins Leben gerufene Joint Venture von Gehrlicher (www.openpr.de) weiter

Die Qual der Wahl: Worauf es bei der Auswahl des richtigen Solaranbieters ankommt

7.9.2012 - Ratingen, 05. September 2012 ? Der kontinuierlich steigende Energiebedarf und die immer lauter werdenden Forderungen nach alternativen Energien bescheinigen Solarstrom eine sonnige Zukunft. Haben sich Investoren oder private Hauseigentümer für Solartechnologie entschieden, gilt es im zweiten Schritt den richtigen Anbieter (www.openpr.de) weiter

Die Qual der Wahl: Worauf es bei der Auswahl des richtigen Solaranbieters ankommt

7.9.2012 - Ratingen, 05. September 2012 ? Der kontinuierlich steigende Energiebedarf und die immer lauter werdenden Forderungen nach alternativen Energien bescheinigen Solarstrom eine sonnige Zukunft. Haben sich Investoren oder private Hauseigentümer für Solartechnologie entschieden, gilt es im zweiten Schritt den richtigen Anbieter (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar ruft die Europäische Kommission zur Unterstützung des freien Handels auf

7.9.2012 - Canadian Solar Inc. (NASDAQ), eines der weltweit größten Solarunternehmen mit Produktionsstätten in Kanada und China, nennt die von einigen europäischen Solarherstellern im Juli dieses Jahres bei der Europäischen Kommission eingereichte Dumping-Beschwerde haltlos. Die EU-Kommission gab heute die Eröffnung einer Dumping-Untersuchung (www.openpr.de) weiter

SOLIVIA PV PLANNER ? DER NEUE AUSLEGUNGSKONFIGURATOR FÜR PHOTOVOLTAIKANLAGEN VON DELTA

7.9.2012 - Delta Energy Systems (Germany) GmbH stellte auf der Intersolar Europe den neuen SOLIVIA PV Planner vor ? die kostenlose und innovative Anwendung für die Auslegung und Konfiguration von Photovoltaikanlagen. Das Auslegungstool steht seit August den Nutzern auf der Unternehmenswebsite (www.openpr.de) weiter

Media Mundo-Projekt ?Energieeffizienz und Ökostrom? wird im Rahmen der EcoPrint in Berlin vorgestellt

7.9.2012 - Die Media Mundo-Initiative stellt das neue Beratungsprojekt ?Energieeffizienz und Ökostrom? im Rahmen der EcoPrint in Berlin vor. Das Projekt soll die Umgestaltung der Medienbranche zur Nachhaltigkeit weiter vorantreiben und speziell den Dienstleistern zahlreiche ökonomische Vorteile aufzeigen. Die Steigerung der Energieeffizienz hat (www.openpr.de) weiter

Kein Holzfäller-Steak auf Kosten des Regenwaldes

7.9.2012 - Fleischkonsum mitverantwortlich für Vernichtung von Tropenwald Berlin, 07. September 2012. Anlässlich des internationalen ?Tag des tropischen Waldes? am 14. September 2012 appelliert die VERBRAUCHER INITIATIVE an maßvollen Fleischkonsum zum Schutz der Wälder. Tropenwälder gehören zu den artenreichsten Lebensräumen überhaupt. Darüber hinaus (www.openpr.de) weiter

Querdenken gefragt: 5. Internationaler Kongress Bauhaus.SOLAR mit neuem Konzept

7.9.2012 - ? Bauhaus.SOLAR 2012 präsentiert Visionen für nachhaltiges Bauen und energetische Lösungen im Wohnungs- und Städtebau mit neuen Formaten. (ddp direct) Zukunftsfähiges Bauen erfordert ein radikales Umdenken und konsequentes Umsetzen von Klima schonenden Architekturkonzepten mit modernen, energetischen und energieeffizienten Technologien. Das ist (www.openpr.de) weiter

Trina Solar expandiert nach Lateinamerika

7.9.2012 - München, 06. September 2012 - Trina Solar Limited (TSL), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin zum fertigen Solarmodul produziert, gibt die Eröffnung einer Niederlassung in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile bekannt. Damit (www.openpr.de) weiter

AVC Marketing UG startet mit OstEnergie eigene Strom- und Gastarife

7.9.2012 - Der in Chemnitz ansässige Energie-Distributor AVC Marketing UG startet seine eigene Energie Marke "OstEnergie". Derzeit ist bundesweit einheitlicher Ökostrom im Angebot und ein bundesweit günstiger Gastarif. "Wir wollen unseren Kunden und Vertriebspartnern solide und nachhalige Energieprodukte anbieten, dies können wir mit (www.openpr.de) weiter

Sunways AG unterstützt Konstanzer Studenten bei Architekturwettbewerb

7.9.2012 - Zukunftsweisende Photovoltaik-Lösungen beim internationalen ?Solar Decathlon Europe? / Haus der Zukunft mit dachintegrierter Photovoltaik / Plusenergiehaus ?Ecolar? mit Solartankstelle (ddp direct) Konstanz, 7. September 2012 ? Die Sunways AG unterstützt als Premiumsponsor Studenten der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) (www.openpr.de) weiter

PV-Modul-Hersteller WINAICO sponsert Module und Zubehör beim Solar Decathlon Europe 2012

7.9.2012 - Italienisches Team MED IN ITALY startet mit hocheffizienter WINAICO-PV-Technik Creglingen, 05.09.2012 ? Der Photovoltaikmodul-Hersteller WINAICO unterstützt beim diesjährigen Solar Decathlon Europe das Team MED IN ITALY, welches aus den beiden Teams ?Roma Tre? (University Architecture, Economy and Engineering Schools) und (www.openpr.de) weiter

Solarumfrage zum Photovoltaikmarkt 2012

7.9.2012 - Cleanthinking.de und die Milk the Sun GmbH starten eine gemeinsame Umfrage zum Photovoltaikmarkt 2012, die sich an sämtliche Akteure der Solarbranche richtet und für alle Beteiligten mehr Transparenz schaffen soll. Wirtschaftsmärkte unterliegen einem ständigen Wandel, sind ?launisch wie das Wetter?. (www.openpr.de) weiter

ECI erweitert 14. Beteiligung und baut erste Förderplattform im Kitchen Lights Unit, Alaska

7.9.2012 - Stuttgart, 07.09.2012. Aufgrund des großen Platzierungserfolges hat sich das Management des Stuttgarter Emissionshauses Energy Capital Invest entschieden, ihren derzeit in der Platzierung befindlichen ersten Infrastrukturfonds (US Öl- und Gasfonds XIV KG ? Infrastruktur 1) über das geplante Platzierungsvolumen von 18 (www.openpr.de) weiter

Oft bewundert ? selten gefahren: SALE bei E-COLLECTiON mit reduzierten Ausstellungstücken

7.9.2012 - Die Fahrrad-Saison verspricht noch einige Tage elektrisiendes eBiken und für alle, die noch keine stolzen Besitzer der umweltfreundlichen und bequemen Art der Fortbewegung sind, schafft E-COLLECTiON den entscheidenden Anreiz. Ausgesuchte Modelle namhafter Hersteller sind als Ausstellungsstücke aus dem conceptSTORE nachhaltig reduziert. (www.openpr.de) weiter

Neuer Solarpark Kremmen geht ans Netz: Sonnenenergie für den Landkreis Oberhavel

7.9.2012 - Der Generalunternehmer GP JOULE eröffnet neuen 6,8 Megawatt-Solarpark im brandenburgischen Kremmen / Photovoltaik-Anlage produziert grüne Energie für rund 1.650 Haushalte Kremmen / Reußenköge, 6. September 2012 ? Im Landkreis Oberhavel (Brandenburg) geht heute der neue Solarpark Kremmen ans Netz. Das Kraftwerk (www.openpr.de) weiter

Verunsicherung der Bevölkerung zu Strompreisen hat System.

7.9.2012 - Verunsicherung der Bevölkerung zu Strompreisen hat System. Das Wahre Ziel des Bundeswirtschaftsministers : Die Energiewende zu Fall bringen Die im Strompreis enthaltene EEG-Umlage, die den Ausbau der Erneuerbaren Energien finanziert, wird von Bundeswirtschaftsminister seit langem gegeißelt. Nach dem Angriff auf die Solarbranche (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik im Juli 2012: 543,225 MWp neu installiert

7.9.2012 - Laut Bundesnetzagentur sind im Juli 2012 in Deutschland Photovoltaik-Anlagen mit einer Leistung von insgesamt 543,225 MWp neu installiert worden. Das ist gerade mal ein Drittel der Leistung der im Vormonat neu gemeldeten Photovoltaik-Anlagen (Juni 2012: 1.791 MWp). Insgesamt gingen von Januar bis Juli 2012 laut Bundesnetzagentur 4.917 MWp neu ans Netz. (www.solarportal24.de) weiter

Die Sonne heizt und lüftet die Sporthalle der Grundschule in Smederevo

7.9.2012 - Als erste Schule Serbiens wurde die Sporthalle der Grundschule 'Dr. Jovan Cvijie' in Smederevo mit einem Grammer SolarLuft-System ausgestattet. Der Einbau der Kollektoren garantiert eine regelmäßige Heizung und Lüftung der Halle, sowie eine Erwärmung des Brauchwassers mit Hilfe von Sonnenenergie. Die Installation dieser ersten Luftkollektoranlage erfolgte im Rahmen eines größeren Projektes der Stadt Smederevo, das die Nutzung Erneuerbarer Energien in öffentlichen Gebäuden und Gebäuden des Umweltschutzes erhöhen soll. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar liefert Photovoltaik-Module für erstes und größtes Solarprojekt der türkischen Regierung

7.9.2012 - Canadian Solar liefert die Photovoltaik-Module für das erste und größte Solarprojekt der türkischen Regierung. Die Anlage wird von Gehrlicher Merk Solar installiert, einem speziell für den türkischen Markt ins Leben gerufene Joint Venture von Gehrlicher Solar und Merk Solar Enerji. Das einzigartige Photovoltaik-Projekt des Gürsu-Distrikts der Stadt Bursa in der Türkei hat eine Gesamtkapazität von 96 kW und wird vom Büro des türkischen Premierministers unterstützt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: EU-Kommission prüft Dumping-Vorwurf gegen China

7.9.2012 - Mehr als 20 europäische Photovoltaik-Unternehmen, darunter die deutsche SolarWorld AG (Bonn), haben sich zu der Initiative EU ProSun zusammengetan, um sich gegen das chinesische Dumping von Photovoltaik-Produkten in der EU zu wehren. Jetzt hat die Europäische Kommission bekannt gegeben, dass sie die Dumping-Vorwürfe prüfen will und und dazu ein Verfahren eingeleitet hat. (www.solarportal24.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG veräußert Michael Glatt Maschinenbau GmbH

7.9.2012 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat einen weiteren Schritt im laufenden Sanierungsprozess getan: Mit Wirkung zum 5. September 2012 wurde die Michael Glatt Maschinenbau GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der centrotherm SiTec GmbH, an die in Regensburg regional verwurzelte Büechl Handels- und Beteiligungs-KG veräußert. (www.solarportal24.de) weiter

Umfrage: Menschen wollen bessere Information und mehr Mitsprache

7.9.2012 - Zu Infrastrukturprojekten wie neuen Straßen, Kraftwerken oder Stromtrassen wünschen sich 89 Prozent der Bürgerinnen und Bürger mehr Mitsprachemöglichkeiten. Nahezu zwei Drittel sehen die Behörden in der Pflicht, eine deutlich aktivere Informationspolitik zu betreiben. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hervor. (www.solarportal24.de) weiter

CIGS erreicht erstmals Wirkungsgrad von multikristallinen Modulen

7.9.2012 - Auf der integrierten Produktionsanlage für CIGS-Dünnschicht-Photovoltaik-Module der Manz AG (Reutlingen), der so genannten Manz CIGSfab, können Photovoltaik-Module produziert werden, die in Zukunft Strom liefern, der je nach Standort nur zwischen 4 Eurocent (Spanien) und 8 Eurocent (Deutschland) pro Kilowattstunde kostet. Solarstrom liegt damit auf ähnlichem Preisiveau wie Strom aus fossilen Kraftwerken und ist deutlich günstiger als Strom aus Offshore-Windkraftwerken. (www.solarportal24.de) weiter

SolarArchitektur: Menschen für solares Bauen begeistern

7.9.2012 - Der Zuwachs an Erneuerbaren Energien bestimmt wesentlich Architektur und Städtebau. Die rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerin Eveline Lemke auf der 4. Tagung Zukunft SolarArchitektur: 'Schöne Häuser zu bauen, ist schon immer eine Aufgabe von Architekten. Diesen Anspruch mit der Solarenergienutzung zu kombinieren, ist die neue Herausforderung. Am Ende erhalten wir dann eine Solararchitektur, die sowohl ästhetisch ansprechend als auch energiesparend ist.' (www.solarportal24.de) weiter

Machnig: Antidumping-Verfahren überfällig

7.9.2012 - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat das heute von der EU-Kommission eingeleitete Antidumping-Verfahren gegen die chinesische Photovoltaik-Branche begrüßt. 'Der Schritt war überfällig', sagte der Minister. 'Wir brauchen auf dem zukunftsträchtigen und weiter wachsenden Solarmarkt faire Handels- und Wettbewerbsbedingungen.' (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld begrüßt Antidumping-Untersuchung der Europäischen Kommission

7.9.2012 - Die Bonner SolarWorld AG begrüßt die heute veröffentlichte Entscheidung der Europäischen Kommission, das Preisdumping chinesischer Photovoltaik-Produzenten zu untersuchen. Nachdem die europäische Industrieinitiative EU ProSun Ende Juli eine Handelsbeschwerde eingereicht hat, hatte die EU-Kommission 45 Tage Zeit, die dargelegten Tatbestände zu prüfen und über die Einleitung einer Untersuchung zu entscheiden. (www.solarportal24.de) weiter

Querdenken gefragt: 5. Internationaler Kongress Bauhaus.SOLAR mit neuem Konzept

7.9.2012 - Zukunftsfähiges Bauen erfordert ein radikales Umdenken und konsequentes Umsetzen von Klima schonenden Architekturkonzepten mit modernen, energetischen und energieeffizienten Technologien. Das ist der Leitgedanke des 5. Internationalen und wissenschaftlichen Kongresses Bauhaus.SOLAR, der am 13. und 14. November in Erfurt stattfindet. Um den interdisziplinären Austausch zu intensivieren und Lösungen für die ästhetische Einbindung energiebezogener Elemente in die Architektur und Stadtplanung zu finden, präsentiert sich der Kongress in diesem Jahr mit einem neuen Konzept. Mehr Querdenken - mehr Austausch - mehr Mut zum Risiko, lautet das Motto. (www.solarportal24.de) weiter

Fracking nur mit strengen Auflagen zulassen

7.9.2012 - Neues Gutachten: Keine Erdgasbohrungen in Trinkwasserschutzgebieten. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarumfrage zum Photovoltaikmarkt 2012

7.9.2012 - Renditeerwartungen, Marktchancen oder Preisentwicklung im Fokus der gemeinsamen Online-Befragung. (www.sonnenseite.com) weiter

Rösler: Transparenz und Bürgerbeteiligung sind wichtig für Akzeptanz und Erfolg der Energiewende

6.9.2012 - Die Bundesnetzagentur hat heute eine erste Einschätzung zum Netzentwicklungsplan der Übertragungsnetzbetreiber veröffentlicht und das öffentliche Konsultationsverfahren eingeleitet. Die Öffentlichkeit hat nunmehr bis zum 2. November 2012 die Möglichkeit, Stellungnahmen zum Netzentwicklungsplan, zum Zwischenbericht der Bundesnetzagentur und zum Umweltbericht abzugeben. (www.bmwi.de) weiter

EU leitet Anti-Dumping-Untersuchung ein

6.9.2012 - Die EU-Kommission hat heute eine Anti-Dumping-Untersuchung gegen die Solarkonkurrenz aus China eingeleitet. (www.sonnenseite.com) weiter

Getreide: Drastische Preiserhöhungen durch Klimawandel erwartet

6.9.2012 - Die Folgen des Klimawandels für die weltweite Nahrungsmittelproduktion werden bislang massiv unterschätzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Chinesische Solarfirmen starten Medienoffensive

5.9.2012 - Die Vorstandschefs vier großer chinesischer Zell- und Modulhersteller haben sich in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) gegen Protektionismus ausgesprochen. (www.sonnenseite.com) weiter

WAVE: Grösste Elektrofahrzeug-Rallye der Welt startet am 9. September in Genua - Die 2674 km lange Route führt von Genua über Bern, Freiburg, Karlsruhe, Mannheim, Marburg, Osnabrück nach Den Haag

5.9.2012 - Die Distanz: 2674 km. Die Teilnehmer: 20 Teams, die zeigen wollen, wie man morgen Auto fährt. Der Treibstoff: klimafreundlich erzeugter Strom. Am Sonntag, 9. September, startet in Genua die grösste Elektrofahrzeug-Rallye der Welt, die WAVE 2012. Die 2674 km lange WAVE – World Advanced Vehicle Expedition – gilt als die bisher größte Distanz für Elektroauto-Rallyes. Zwei Wochen lang fahren die Teams durch Europa. Nach dem Start in Genua führt die Rallye über die Alpen, in den Schwarzwald, bis nach Osnabrück [...] (www.cleanthinking.de) weiter

agnion: Innovative Bioenergie für die Schweiz - Projektstart im Aargau zum Bau einer Holzvergasungsanlage im Rahmen der Cleantech-Initiative

5.9.2012 - Die Energiestrategie 2050 und die damit einhergehende Umstrukturierung des Energiesystems stellt die Schweiz vor große Herausforderungen. Nach Wasserkraft ist Biomasse der erfolgversprechendste regenerative Energieträger für die Schweiz. Hier sind besonders Technologien gefragt, die die regional vorhandenen Holzreststoffe aus der Forstwirtschaft möglichst effizient nutzen. Unter dem Projektnamen ?X-PDU? (Holzgas Process Development Unit) planen die AEW Energie AG und das PSI den Bau eines Heatpipe-Reformers der Firma agnion mit Wirbelschichtvergaser. Cleantech News / Aarau (Schweiz). Die agnion Technologies GmbH wird ihre moderne [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Konsumenten greifen immer öfter zu Halogen- und LED-Lampen

5.9.2012 - FEEI: Ersatztechnologen für Glühlampen werden gut angenommen (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Gewerkschaftsbund klar für Energiewende

5.9.2012 - Wind- und Solarstrom nicht stoppen- 'Hau-Ruck-Verfahren' gefährden die Energiewende! (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Innovationen bringen Marktchancen für Dachhandwerker

5.9.2012 - Vor kurzem wurden in Bad Schlema (Sachsen) zwei Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach des Landesbildungszentrums des Sächsischen Dachdeckerhandwerks e.V. (LBZ) montiert. Dabei handelt es sich um die zentrale Ausbildungsstätte für Dachdeckerinnen und Dachdecker in Sachsen. Sämtliche Azubis absolvieren dort innerhalb von drei Jahren ihre überbetriebliche Ausbildung. Ziel ist, die angehenden Dachdecker-Gesell/innen mit qualitativen und aktuellen Kenntnissen in Sachen Photovoltaik auszustatten, die den Marktanforderungen entsprechen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik verhilft in Afrika zu Bildung

5.9.2012 - 1.400 Schülerinnen und Schüler in Ghana und Burkina Faso kommen Dank der Solar-Fabrik AG (Freiburg) einen Abschluss erwerben, der sie zum Studium qualifiziert, bzw. abends ihre Hausaufgaben machen. Eine technische Schule in Nyakrom (Ghana) erhielt eine Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 9,2 Kilowatt (kW). Bei einem weiteren Projekt im Nachbarstaat Burkina Faso wurden auf der Dorfschule Yalegtenga 1,6 kW installiert. (www.solarportal24.de) weiter

Nature-Veröffentlichung befasst sich mit Photovoltaik - Energie-Barriere überwinden

5.9.2012 - Wenn Solarzellen Sonnenenergie in Strom umwandeln, ist ihr Wirkungsgrad grundsätzlich begrenzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Güssing: Erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas in Betrieb

5.9.2012 - Seit 20. August läuft die erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas im Vollbetrieb. (www.sonnenseite.com) weiter

Schneller rasen mit Tempolimit!

5.9.2012 - Das sind Probleme: in Deutschland wird über ein Moratorium bei den Erneuerbaren nachgedacht, in den Niederlanden die Geschwindigkeit erhöht. Wer denkt in Deutschland seien die Parteien irgendwie komisch drauf, der muss mal zu mir in die Niederlande kommen. Wir sind kurz vor den Wahlen. Ich weiß, das interessiert in Deutschland keinen Hund, aber ich erzähle es trotzdem: in der Nacht zum Sonntag wurde bei uns die Geschwindigkeit erhöht. Freie Fahrt für freie Wähler! (www.sonnenseite.com) weiter

Tipps vom Experten für Sonnenstromer

4.9.2012 - Stadtwerke Bad Brückenau beraten umfassend und kostenlos zu Photovoltaik-Anlagen Deutschland kann in punkto Sonnenpower nicht mit Ländern wie Spanien oder Italien mithalten. Dennoch möchten viele Hauseigentümer mit einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach Sonnenstrom erzeugen ? und damit nicht zuletzt einen (www.openpr.de) weiter

?Wir schätzen die Zeit erst, wenn uns nicht mehr viel davon geblieben ist.?

4.9.2012 - Als Leo Tolstoi diesen klugen Gedanken äußerte, dachte er dabei sicher nicht an das Thema Brandschutz. Und doch gilt er hier ganz besonders. Denn beim Brandschutz ist mehr Zeit gleichbedeutend mit mehr Sicherheit. Brennbare und explosive Stoffe müssen in deutschen Unternehmen (www.openpr.de) weiter

Energiewende darf nicht an Fahrt verlieren

4.9.2012 - 'Die Energiewende ist ein Projekt von historischer Dimension, das jetzt nicht an Fahrt verlieren darf', sagt Uwe Möser, Präsident der IHK Flensburg. Er tritt damit Stimmen entgegen, die eine Verlangsamung beim Ausbau von Erneuerbare-Energien-Anlagen fordern oder deren Projektierung davon abhängig machen wollen, dass der durch sie erzeugte Strom auch eins zu eins ins Netz eingespeist werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

ZSW erhält Erweiterungsbau für Forschungsproduktionslinie für Lithium-Ionen-Technologien

4.9.2012 - Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) errichtet bis 2014 in Kooperation mit dem Industrieverbund KLiB eine Anlage, die seriennahe Fertigungsprozesse von Lithium-Ionen-Batterien für Elektroautos erforschen soll. Um die deutschlandweit einmalige Anlage aufzustellen, ist in Ulm ein Ausbau des ZSW Labors für Batterietechnologie (eLaB) geplant. Die finanzielle Förderung der Anlage durch den Bund steht bereits seit Juli. Jetzt hat das Land Baden-Württemberg die Finanzierung des Erweiterungsbaus offiziell bekannt gegeben. (www.solarportal24.de) weiter

Die "WAVE" rollt wieder flüsterleise durch Europa

4.9.2012 - Die 2674 km lange Route führt 20 e-mobile Teams von Genua über Bern, Basel, Freiburg, Mannheim, Paderborn und Osnabrück nach Holland- Start am 9.September in Genua (www.oekonews.at) weiter

Moratoriumsdiskussion: Verbände fordern Kontinuität bei deutscher Energiewende

4.9.2012 - Nachdem Rainer Brüderle bereits aus der Politik für seine Solar- und Windkraft-Moratoriumspläne angegriffen wurde, kritisieren den FDP-Fraktionschef nun auch diverse Verbände. (www.sonnenseite.com) weiter

Anumar unterzeichnet Exklusivvertrag

4.9.2012 - Ingolstädter Unternehmen mit der Vermarktung eines 2,8 MW Portfolios beauftragt Die beiden Unternehmen waren sich schnell einig ? als es um die Vertragsmodalitäten ging. Schließlich begleitet Anumar den Anlagenbetreiber seit 2010 mit der Realisierung von sechs Solarkraftwerken in Deutschland. Nun soll (www.openpr.de) weiter

Lieberknecht auf Sommertour im Landkreis Gotha - Planbare Rahmenbedingungen für Solarbranche gefordert

4.9.2012 - Waltershausen. Planbare Rahmenbedingungen für die nächsten Jahre, keine ?Hau-Ruck-Aktionen? und ein stärkeres Bewusstsein für die Chancen der Solarenergie als eine der günstigsten Formen der Energieversorgung in der Zukunft, dies waren die Forderungen von Dieter Ortmann an die Landesregierung. Anlässlich (www.openpr.de) weiter

Wenn?s drauf ankommt: Kälteanlagen zur Miete

4.9.2012 - Aggreko erweitert sein Angebot im Bereich der luftgekühlten Flüssigkeitskühler um eine 800 kW-Kälteanlage Ausgelegt ist das neue Modell WCC800 für einen großen Spannungs- und Frequenzbereich (380/480 Volt sowie 50 und 60 Hz). Es eignet sich für den Einsatz bei Umgebungstemperaturen zwischen -18 °C und (www.openpr.de) weiter

Windbranche folgt dem Ruf nach Husum - BBB stellt neue Service-Produkte vor

4.9.2012 - ?Selbstverständlich wird die BBB Umwelttechnik GmbH wieder mit einem Stand auf der diesjährigen HUSUM WindEnergy vertreten sein - unsere Mitarbeiter freuen sich schon auf diese etwas andere Windmesse?, erklärt Joachim Binotsch, einer der drei Geschäftsführer. Vom 18. bis 22. September (www.openpr.de) weiter

Neuartige Wandheizmodule ermöglichen hocheffiziente Wärmepumpen im Baubestand

4.9.2012 - Heizkreis sanieren: Wirtschaftliche Nachrüstung mit ?malermäßigen? Mitteln möglich // Heizkosten sparen: Innovative Vollkupferwärmeverteilung verringert den Wärmewiderstand // Effizienz steigern: Durch Absenkung der Heizkreistemperaturen steigt die Jahresarbeitszahl einer Wärmepumpe deutlich an Augustusburg (Sachsen), 3. September 2012 ? die Buschbeck GmbH, ein Hersteller von qualitativ (www.openpr.de) weiter

Wende überall? Von Vorreitern, Nachzüglern und Sitzenbleibern

4.9.2012 - Während um die ?Energiewende? rege und kontrovers debattiert wird, findet nichts Vergleichbares statt in den ebenfalls umweltrelevanten Bereichen Verkehr, Landwirtschaft, Ernährung, Wirtschaft und Wissenschaft. Doch in den Köpfen und Herzen vieler Menschen hat die Wende einen hohen Stellenwert erreicht. Das Jahrbuch Ökologie 2013 zeichnet die Wege auf, die zu einer umfassenden Wende führen können, benennt aber auch die Nachzügler und Sitzenbleiber auf diesem Weg. Vorwort von Professor Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Schub nach vorne für die deutsche Batterieproduktion

4.9.2012 - ZSW in Ulm erhält Erweiterungsbau für eine Forschungsproduktionslinie für Lithium-Ionen-Technologien -Das Land Baden-Württemberg finanziert das Gebäude mit 3.000 Quadratmeter Fläche. (www.oekonews.at) weiter

Schluss mit der Gehirnwäsche!

4.9.2012 - Immer wieder verzerren die Medien unter ihnen auch so renommierte wie der SPIEGEL oder das HANDELSBLATT die Realität in Sachen Erneuerbare Energien. Speziell die Photovoltaik scheint vielen geeignet, ihre eigenen Feindbilder und Vorurteile weiter zu verbreiten. Stimmung wird beispielsweise mit dem berüchtigten 'Zahnarzt' gemacht, der sich 'seine Photovoltaik-Anlage' vom Plattenbaubewohner 'finanzieren lässt'. Besitzerinnen und Besitzer von Photovoltaik-Anlagen werden als 'Abkassierer' der Nation verunglimpft, und Erneuerbare Energien gelten fälschlicherweise als 'Strompreistreiber'. (www.solarportal24.de) weiter

Umbau zu nachhaltiger Green Economy beschleunigen

4.9.2012 - Bundesforschungsministerin Annette Schavan und Bundesumweltminister Peter Altmaier wollen mit einer gemeinsamen Initiative den Umbau der Wirtschaft zu einer nachhaltigen 'Green Economy' beschleunigen. Eine Konferenz in Berlin soll der erste Schritt auf dem Weg zu einem neuen Forschungsprogramm Green Economy sein. Ziel der 'Grünen Ökonomie' ist es, die Art des Wirtschaftens in Zukunft ressourceneffizienter, umweltverträglicher und sozial inklusiver zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

Im Juli: 543 Megawatt Solarkraft mehr

4.9.2012 - Während die Politik über den Ausbau der Erneuerbaren streitet, liefern die Bürger die Fakten. (www.sonnenseite.com) weiter

"Natur und mehr" im Fokus der Bio-Gemüseerzeugung

4.9.2012 - Demeter Erzeuger Rob van Paassen: 'Ökonomie und Ökologie gehen Hand in Hand' (www.oekonews.at) weiter

Führungswechsel bei SOLON Energy

4.9.2012 - Anjan Turlapati wird neuer CEO und ersetzt Stefan Säuberlich in dieser Funktion - Säuberlich bleibt SOLON Energy nach erfolgreicher Restrukturierung zunächst beratend verbunden (www.oekonews.at) weiter

Expertentipps zur Sanierung von Fachwerkbestand

4.9.2012 - Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) soll die Reduzierung des Ausstoßes von CO2-Emissionen sowohl im Neubau- als auch im Sanierungsbereich weiter vorangebracht werden. Dabei werden auch Anforderungen an Fachwerkwände gestellt, die allerdings teilweise im Widerspruch zu einer... (www.enbausa.de) weiter

Deutschlands schönste Effizienzhäuser gesucht

4.9.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) ruft zum Online-Wettbewerb 'Deutschlands schönste Effizienzhäuser: Energie aus Holz - Erde Sonne' auf. Private Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer, deren Häuser energetisch vorbildlich sind und mit Erneuerbaren Energien heizen, können ihre Häuser anmelden und am Wettbewerb teilnehmen. Den Gewinnern winken Sach- und Geldpreise im Wert von mehr als 12.000 Euro. Unter allen Teilnehmern verlost die dena ein iPad. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende vor allem für ländliche Regionen attraktiv

4.9.2012 - Durch die Energiewende und den starken Ausbau Erneuerbarer Energien wird der ländliche Raum in Deutschland zu einem bedeutenden Energiestandort. In diesem Zuge werden gewachsene Agrar- und Kulturlandschaften ihr Gesicht erheblich verändern. Wie lässt sich dafür die Akzeptanz der Bevölkerung vor Ort gewinnen? Erfolg versprechen eine eigenständige regionale oder lokale Organisation der neuen Energieproduktion unter Mitsprache und wirtschaftlicher Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger sowie der Faktor regionale Wertschöpfung. (www.solarportal24.de) weiter

Österreich: Studie soll Geothermiepotenzial aufzeigen

4.9.2012 - Nachhaltige Wärmeversorgung für Österreich durch Geothermie: Forschungsauftrag zur Ermittlung der tatsächlichen Potenziale. (www.sonnenseite.com) weiter

Canadian Solar kooperiert mit Ralco Energy in Israel

3.9.2012 - Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, expandiert im Nahen Osten und vereinbart eine Partnerschaft mit Ralco Energy, einem in Israel führenden Anbieter von Photovoltaik-Lösungen. Ralco Energy tritt dem Authorized-Reseller-Programm von Canadian Solar bei und ist fortan der strategische Vertriebspartner (www.openpr.de) weiter

123energie Produkte jetzt auch bei ICS Energie erhältlich

3.9.2012 - Bundesweite Direktvermarktung von 123energie Strom- und Gasprodukten Ludwigshafen, 03. September 2012 ? Die Strom- und Gasprodukte von 123energie, der Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, sind zukünftig auch bei der ICS Energie GmbH erhältlich. Seit August dieses Jahres vermarkten die Vertriebspartner des in (www.openpr.de) weiter

PHOENIX RUNDE: Die Energiewende - Ziellos, planlos, überteuert?

3.9.2012 - Am Dienstag, den 5. September 2012 diskutieren in der PHOENIX RUNDE u.a. Bärbel Höhn (B'90/Grüne), Prof. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) und Jakob Assmann, Geschäftsführer und Gründer des Öko-Energieanbieters Polarstern (München), über das Thema 'Die Energiewende - Ziellos, planlos, überteuert?'. (www.solarportal24.de) weiter

ECAT: Woche der Wahrheit für Rossi?s LENR-Reaktor - Weltpremiere des ECAT 1MW im Rahmen einer Energiewende-Konferenz in Zürich am Samstag

3.9.2012 - Am kommenden Samstag ist es soweit: Der von CleanThinking kürzlich ausgerufene “Herbst der Entscheidung” rund um so genannte “Low Energy Nuclear Reactions”-Technologien (LENR) von Andrea Rossis Leonardo Corp. wird beginnen. Die Befürworter der LENR-Reaktor-Technologie sind aufgerufen, der Welt zu präsentieren, wie die Energierevolution funktionieren soll. Am Samstag beginnt in Zürich eine Konferenz, die unter dem Motto “Energiewende mit E-CAT-Technologie” steht. Auf der von mehreren Vertriebsorganisationen des E-CAT organisierten Konferenz, werden Erfinder Andrea Rossi und Ingenieur Fulvio Fabiani am Samstag-Abend ab [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Güssing: Erste Biomethan-Brennstoffzelle Europas in Betrieb

3.9.2012 - ClearEdge-Anlage arbeitet mit lokal produziertem biogenem CARE FUEL, dem lokal produzierten Biomethangas und erzeugt Strom und Wärme (www.oekonews.at) weiter

Intelligente Technik für Ihr Zuhause ? bei solardirekt24.de

3.9.2012 - Flexibel und mobil mit RWE SmartHome RWE SmartHome steht für clevere Technik. Benutzer können sie weltweit und jederzeit kontrollieren und steuern. Im Onlineshop von solardirekt24.de sind RWE SmartHome-Produkte jetzt erhältlich. Stellen Sie sich vor: Die Kaffeemaschine springt auf Knopfdruck an, der Fernseher (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik Informationsabend am 27.09.2012 um 18 Uhr in München / Ottobrunn

3.9.2012 - Wie kann ich mich mit einer Photovoltaikanlage unabhängig von Strompreiserhöhungen machen indem ich den produzierten Strom selbst nutze? Ist mein Hausdach geeignet und welche Technologie eignet sich? Mittlerweile liegt der Strompreis bereits weit über der Förderung für Strom, welcher ins (www.openpr.de) weiter

Flieg, Blauer Engel, flieg

3.9.2012 - Die Pioniere der Green IT in Deutschland haben sich wieder einmal als Pioniere erwiesen: Als bundesweit erstes Unternehmen im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologien führt die erecon AG jetzt offiziell den 'Blauen Engel für energieeffiziente Rechenzentren' im Firmenauftritt. Die Bestätigung (www.openpr.de) weiter

Strom- und Gaspreise vergleichen: Nur wenige Portale bieten TÜV-Sicherheit bei der Datenqualität

3.9.2012 - Hamburg, 03.09.2012. Die stetigen Preiserhöhungen von Strom- und Gasversorgern führen dazu, dass immer mehr Verbraucher zum günstigsten Strom- und Gasanbieter wechseln. Viele Verbraucher nutzen dazu einen Vergleichsrechner im Internet. Nur wenige Vergleichsrechner bieten jedoch TÜV-Sicherheit bei der Datenqualität. Die unabhängigen (www.openpr.de) weiter

Neuheit der Eurobike: Kettenloses E-Bike Mando Footloose - Mando Footloose: Komfortabel transportabel / Integrierte Sensoren erkennen u.a. Straßenbeschaffenheit

3.9.2012 - Es erinnert optisch an das beliebte E-Bike GoCycle, doch das Nando Footloose, das jetzt erstmals im Rahmen der Eurobike 2012 präsentiert wurde, ist eine echte Rarität: Das E-Bike ist faltbar – und damit ideal für ÖPNV-Pendler – und ist mit seinem seriellen Hybrid-Antrieb gleichzeitig ein kettenloses E-Bike der neuesten Generation. Dabei setzen die Entwickler des Mando Footloose auf Technologien, die aus der Autobranche stammen. Kein Wunder: Die Designer sind die koreanischen Unternehmen Nando Corp. und Meister Inc. – zwei Automobilzulieferer, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sunways will 2014 wieder Gewinne einfahren - Synergien und Marktzugänge in der Zusammenarbeit mit LDK Solar sollen sich mittelfristig bezahlt machen

3.9.2012 - Die Sunways AG aus Konstanz rechnet damit, im übernächsten Jahr, also 2014 wieder in die Gewinnzone zurückkehren zu können. Insbesondere Umsatz- und Kostensynergien sollen erschlossen werden. Diese basieren vor allem auf der verstärkten Zusammenarbeit mit der chinesischen LDK Solar-Gruppe. Die LDK Solar Germany Holding GmbH ist nach einem öffentlichen Übernahmeangebot neuer Mehrheitsaktionär des Photovoltaik-Herstellers mit Sitz in Konstanz. Cleantech, Solar News / Konstanz. “Wir haben derzeit mit individuellen, primär aber vor allem mit brancheninduzierten Strukturproblemen zu kämpfen. Die Konsolidierung in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Demand Response als wichtiger Baustein der Energiewende - Energieversorger erwarten konsequenten Einsatz von Lastmanagement bis 2020, auch in regionalen Netzen in Deutschland

3.9.2012 - In den kommenden fünf Jahren wird es, bedingt durch die Einspeisung von Solarstrom, bei etwa zwei Dritteln der Verteilnetze zu Engpässen kommen. Durch aktives Lastenmanagement bei Gewerbe- und Industriebetrieben (Demand Response – mehr dazu im CleanTech Lexikon) können diese Engpässe jedoch reduziert werden: Maximal lassen sich zur Kompensation positiver Lastspitzen bis zu 19 GW zu- bzw. zur Kompensation negativer Lastspitzen bis zu 9 GW abschalten. Über 70 Prozent der Verteilnetzbetreiber und Vertriebsgesellschaften erwarten, dass bis 2020 Demand Response auch regional [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mindset Holding AG beantragt Konkurseröffnung - Kurioses Kapitel der Elektroauto-Geschichte ist damit beendet / Zukunft der H-TECH AG ungewiss

3.9.2012 - Ein kurioses Kapitel in der Elektroauto-Szene hat sein Ende gefunden: Die Mindset Holding AG ist überschuldet, zahlungsunfähig und hat am Freitag Konkurseröffnung beantragt. Das futuristisch anmutende Elektroauto gleichen Namens, das u.a. einen bahnbrechenden Akku für große Reichweiten tragen sollte, wird als niemals als Serienprodukt auf die Straße kommen. Elektroauto News / Pfäffikon.Die Worte der Pressemitteilung der Mindest Holding AG sind knapp und nüchtern: “Der Verwaltungsrat der Mindset Holding AG hat an seiner gestrigen Sitzung beschlossen, das Bezirksgericht Höfe SZ um [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Qualität und Pflege: Ein gutes Team für Massivholzmöbel

3.9.2012 - Mit dem richtigen Wissen, das Richtige tun: Ratgeber vom ÖkoControl-Verband Die Liste der Vorteile hochwertiger und nachhaltiger Massivholz-Möbel ist lang. Die Vorteile guter Pflege ebenfalls. Will man lange Freude an sorgfältig ausgewählten Möbeln haben, braucht man für die Entscheidung eine kompetente Beratung. (www.openpr.de) weiter

Niederrheinsuche berichtet: NEW startet Pilotprojekt- intelligente Netze für Erkelenz

3.9.2012 - Wenn die Energiewende gelingen soll, müssen die Stromnetze in den kommenden Jahren ausgebaut werden ? und das auf allen Ebenen. Für Betreiber der örtlichen Mittel- und Niederspannungsnetze wie die NEW Netz führt die Energiewende zu einer zusätzlichen Belastung der Netze. (www.openpr.de) weiter

Neuheit der Eurobike: Kettenloses E-Bike Nando Footloose - Mando Footloose: Komfortabel transportabel / Integrierte Sensoren erkennen u.a. Straßenbeschaffenheit

3.9.2012 - Es erinnert optisch an das beliebte E-Bike GoCycle, doch das Nando Footloose, das jetzt erstmals im Rahmen der Eurobike 2012 präsentiert wurde, ist eine echte Rarität: Das E-Bike ist faltbar – und damit ideal für ÖPNV-Pendler – und ist mit seinem seriellen Hybrid-Antrieb gleichzeitig ein kettenloses E-Bike der neuesten Generation. Dabei setzen die Entwickler des Mando Footloose auf Technologien, die aus der Autobranche stammen. Kein Wunder: Die Designer sind die koreanischen Unternehmen Nando Corp. und Meister Inc. – zwei Automobilzulieferer, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bereits 500 Elektrofahrzeuge verkauft!

3.9.2012 - Twizy ist ein Riesenerfolg (www.oekonews.at) weiter

Energiepolitischen Amoklauf der FDP stoppen

3.9.2012 - Unfassbar nennt Mecklenburg-Vorpommerns Energieminister Volker Schlotmann die öffentlich gewordenen Pläne des FDP-Fraktionschefs Rainer Brüderle im Bundestag. Nach Medienberichterstattungen will Brüderle den Neubau von Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen nicht mehr fördern; am liebsten sogar deren Zubau stoppen. Und die Betreiberinnen und Betreiber solcher Anlagen sollen mit einer Sonderabgabe belegt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Köpfchen gegen steigende Energiekosten

3.9.2012 - Viele Expertinnen und Experten gehen von weiterhin deutlich steigenden Preisen für Energie aus. Gegen steigende Energiepreis hilft: weniger Energie verbrauchen. Das Einsparen von Energie ist schon lange nicht mehr nur unter ökologischen Gesichtspunkten eine dringende Notwendigkeit. Wertvolle Hinweise und Beratungsangebote bieten hierzu die Online-Portale Energieforum-Hessen.de und verivox. (www.solarportal24.de) weiter

WINAICO realisiert 16 MW Photovoltaik-Projekt auf Sardinien

3.9.2012 - Die taiwanesische WINAICO hat in Giave (Sassari, Sardinien) das größte Projekt mit eigenen Photovoltaik-Modulen abgeschlossen. Für die 16 MWp Photovoltaik-Anlage wird zukünftig ein Jahresertrag von 26 Megawattstunden erwartet. Die Photovoltaik-Anlage ist in Gewächshäuser integriert, die sich sich auf eine Fläche von zirka 30 Hektar erstrecken. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland: Einspeisevergütung geht, Eigenverbrauch kommt

2.9.2012 - Wie Verbraucher vom Paradigmenwechsel in der Photovoltaik-Branche doppelt profitieren (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie ist für die Energiewende unverzichtbar

2.9.2012 - dena kritisiert Debatte um Biokraftstoffe (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikumsatz in Japan um 70 Prozent gestiegen

2.9.2012 - In Japan ist der Verkauf von Solarzellen- und Modulen im zweiten Quartal im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Vorjahr um mehr als 70 Prozent angestiegen. (www.sonnenseite.com) weiter

Internet kann Politikverdrossenheit nicht stoppen

2.9.2012 - Soziale Medien haben keinen großen Einfluss auf die Politik. (www.sonnenseite.com) weiter

Einspeisevergütung geht, Eigenverbrauch kommt

1.9.2012 - Wie Verbraucher vom Paradigmenwechsel in der Photovoltaik-Branche doppelt profitieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel contra EU ProSun im solaren Anti-Dumping-Streit

1.9.2012 - Dennoch soll an Handelsbeschwerde festgehalten werden (www.oekonews.at) weiter

Studie soll Geothermiepotenzial aufzeigen

1.9.2012 - Nachhaltige Wärmeversorgung für Österreich durch Geothermie: Forschungsauftrag zur Ermittlung der tatsächlichen Potenziale (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreicher Start für den Intersolar South America Summit

1.9.2012 - Am 15. August 2012 fand erstmalig der Intersolar South America Summit in São Paulo, Brasilien, statt. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikumsatz in Japan um 70 Prozent gestiegen

1.9.2012 - 39,5-Megawatt-Projekt angekündigt (www.oekonews.at) weiter

EU-Projekt testet neue Verfahren für Vakuum-Fenster

1.9.2012 - Acht Partner aus Forschung und Industrie unter Führung des Schweizer Empa erhalten mehr als 3,8 Millionen Euro Fördergeld aus dem 7. EU-Rahmenprogramm. Im Winsmart-Projekt werden Technologien entwickelt, die die Isolationsfähigkeit von Fenstern aus handelsüblichem Glas mit Aluminiumrahmen erhöhen... (www.enbausa.de) weiter

Nachhaltige Wirtschaft ohne Wachstum

1.9.2012 - Die Vereinigung für Ökologische Ökonomie (VÖÖ) lädt zusammen mit dem Studium generale der Universität Freiburg zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion zum Thema 'Geld, Wachstum, Verschuldung, Finanzchaos wer blickt da noch durch?' ein, auf der Finanzwissenschaftler/innen, Ökolog/innen und Soziolog/innen die aktuellen wirtschaftlichen Verwicklungen beleuchten. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik immer wichtiger

1.9.2012 - Photovoltaik ist mit 30 Gigawatt stärkste Stromerzeugungstechnik in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Köpfchen gegen steigende Energiekosten

31.8.2012 - Zahlreiche Hinweise, Tipps und Beratungsangebote finden Verbraucher und Unternehmen auf dem Internetportal Energieforum-Hessen Frankfurt, 31.08.2012 - Viele Experten gehen von weiterhin deutlich steigenden Preisen z.B. für Strom und Gas aus. Die steigenden Energiepreise belasten gleichermaßen private Haushalte wie Unternehmen. Das (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Hersteller WINAICO realisiert 16 MW Solarprojekt auf Sardinien

31.8.2012 - Knapp 70.000 WINAICO Module auf Gewächshäusern verbaut Creglingen, 28.08.2012 ? WINAICO hat in Giave (Sassari), Sardinien, erfolgreich das größte Projekt mit WINAICO Modulen abgeschlossen. WINAICO als Generalunternehmer prognostiziert für die 16 MWp Photovoltaikanlage einen künftigen Jahresertrag von 26.252.226,00 kWh. Die Qualität (www.openpr.de) weiter

IFA 2012: Deutsche Umwelthilfe kritisiert Siemens, Bosch, Samsung und Co. - DUH behauptet, Siemens, Liebherr, Bosch, Samsung und Co. würden Angaben zu Energieeffizienz und Stromverbrauch verweigern

31.8.2012 - Deutsche Umwelthilfe kritisiert Siemens, Liebherr, Bosch, Samsung, Panasonic, Gorenje und Haier für Nichtkennzeichnung ihrer Produkte mit energieverbrauchsrelevanten Informationen auf der weltweit größten Messe für Haushaltsgeräte IFA in Berlin – Hersteller sind gesetzlich zur Auszeichnung verpflichtet – Nur Miele, AEG, ElectronicPartner und Electrolux informieren korrekt über Energieverbrauch und -effizienz ihrer Produkte, so die Deutsche Umwelthilfe. Cleantech, Effizienz News / Berlin. Zum Auftakt der heute beginnenden Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin hat die Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) die Mehrheit der Hersteller [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Eurobike: Die Fachwelt ist dank E-Bike elektrisiert - E-Bike-Hersteller positiv gestimmt: "Markt längst nicht gesättigt" / Lifestyle der große Trend

31.8.2012 - Groß, bunt, innovativ: Die Eurobike wird ihrem Ruf als Trendmesse auch 2012 vollauf gerecht. 1250 Aussteller aus 49 Ländern machen das Event in Friedrichshafen nicht nur zur größten Nabelschau in Sachen Fahrrad, sondern zugleich zum Schaufenster der Neuigkeiten. Im Laden für die nächste Saison stehen Artikel, die das Rad zwar nicht neu erfinden, aber sich immer mehr dem modernen Mobilitätsverhalten anpassen oder dieses sogar beeinflussen. Demnach wird das Angebot rund ums Fahrrad von morgen noch vielfältiger, bunter, stylischer, komfortabler, praktischer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mischung aus Desinteresse, Inkompetenz und Kompromissverweigerung

31.8.2012 - Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) hat Bund und Ländern vorgeworfen, alle Bemühungen um mehr Energieeffizienz in Wohngebäuden durch eine Mischung aus Desinteresse, Inkompetenz und Kompromissverweigerung weiter vor die Wand zu fahren. Dies habe auch der so genannte Energiegipfel im Kanzleramt in dieser Woche ein weiteres Mal eindrucksvoll bestätigt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Einspeisevergütung geht, Eigenverbrauch kommt

31.8.2012 - Auch wenn sich Bundestag und Bundesrat mit Wirkung zum 1. April dieses Jahres auf eine Regelung zur Einspeisevergütung für Solarstrom einigen konnten, ist die staatliche Förderung von Solarstrom nach Ansicht der Antaris Solar GmbH & Co. KG (Waldaschaff) ein Auslaufmodell. Nicht zuletzt habe das Bundesumweltminister Altmaier kürzlich mit seiner Kritik am EEG bekräftigt. Dennoch lohne sich der Einstieg in die Photovoltaik gerade jetzt: durch Eigenverbrauch des selbst produzierten, günstigeren Stroms. (www.solarportal24.de) weiter

Umbau des EEG: Funktionieren Quotenmodelle? - BEE kritisiert die Vorschläge der FDP scharf - Quotenmodell habe etwa in Großbritannien nicht funktioniert

31.8.2012 - Die Kritik kam prompt und sie ist beißend: Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler und die FDP wollen das Erneuerbare Energien Gesetz grundlegend reformieren und gegen so genannte Marktzuschläge ersetzen. Der Bundesverband Erneuerbare Energien hat sich zu diesem Vorschlag nun geäußert. Das “Quotenmodell” sei weder neu noch werde er besser, umso häufiger er wiederholt werde, sagt BEE-Präsident Dietmar Schütz. Wichtigstes Argumente aus Sicht der EEG-Befürworter: Quotenmodelle hätten beispielsweise in Großbritannien und anderen Staaten nicht funktioniert. Cleantech, EEG News / Berlin. In Staaten, in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Auf Standards bedacht: BSH tritt Initiative EEBus bei - Initiative EEBus arbeitet an einem Vernetzungskonzept und einheitlichen Standards für Smart Grid und Smart Home

31.8.2012 - Das Smart Grid nimmt allmählich Formen an. Doch es mangelt noch an Standardisierungen und einheitlichen Rahmenbedingungen. Daher schließen sich Unternehmen und Verbände auf deutscher und internationaler Ebene beispielsweise in der Initiative EEBus zusammen. Dort soll gemeinsam an einem Vernetzungskonzept und einheitlichen Standards für den Informationsaustausch gearbeitet werden. Jetzt hat die Initiative ein prominentes neues Mitglied aus Deutschland gewonnen. Cleantech, Smart Grid News / München. Die BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH ist dem EEBus mit dem Ziel beigetreten, einheitliche Definitionen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovativ: Weltgrößte Eisspeicher-Heizung entsteht in Düsseldorf - Großunternehmen Ecolab versorgt mit Isocal-Technologie seine Deutschlandzentrale mit Wärme und Klima

31.8.2012 - Das Cleantech-Unternehmen Isocal HeizKühlsysteme aus Friedrichshafen vermeldet weiter Erfolge mit der so genannten Eisspeicherheizung: Seit einem Jahr hat der Wärmepumpen-Spezialist Viessmann Wärmepumpen GmbH den SolarEis-Speicher von Isocal bereits in seinem Produktsortiment. Jetzt entsteht in Düsseldorf eine der größten Referenzen für die innovative und umweltfreundliche Lösung: Der Spezialist für Reinigungslösungen, Ecolab, wird die künftig weltgrößte Eisspeicherheizung nutzen. Das Grundprinzip: Energie, die beim Gefrieren von Wasser entsteht, wird mithilfe einer Wärmepumpe zum Heizen genutzt. Der Eisspeicher soll bereits im Oktober in Betrieb [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Sunways AG erwartet Gewinne nicht vor 2014

31.8.2012 - Der Sunways Konzern sieht erst für 2014 wieder Möglichkeiten, in die operative Gewinnzone zurück zu kehren. Die Verbesserung der wirtschaftlichen Situation soll im Wesentlichen durch Umsatz- und Kostensynergien infolge der verstärkten Zusammenarbeit mit der chinesischen LDK Solar-Gruppe erreicht werden. Die LDK Solar Germany Holding GmbH ist nach einem öffentlichen Übernahmeangebot neuer Mehrheitsaktionär des Photovoltaik-Herstellers mit Sitz in Konstanz. (www.solarportal24.de) weiter

Erdgasautos werden mit Bioerdgas noch umweltfreundlicher - Verkehrsclub Deutschland stellt die umweltfreundlichsten Autos vor: Das Erdgas-Fahrzeug Volkswagen eco up! gewinnt

31.8.2012 - Bei der öffentlichen Debatte um zukunftsfähige und saubere Mobilität mit dem Auto wird eine Möglichkeit oft vergessen: Neben dem Hybridauto und dem Elektroauto gibt es eine wachsende Anzahl sparsamer und effizienter Erdgas-Autos auf dem deutschen Markt, die mit exzellenten CO2-Werten eine echte Alternative aus Umweltsicht darstellen. Das sieht auch der Verkehrsclub Deutschland so: Kein Wunder, dass der Kleinwagen eco up! von Volkswagen nun einem Umwelt-Vergleichstest besonders gut standgehalten hat. Wird der VW eco up! mit Biogas betrieben, sinkt der CO2-Wert [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Österreichs erster Solarkataster ist im Burgenland online!

31.8.2012 - LH Hans Niessl: Vorreiterrolle des Burgenlandes im Bereich Erneuerbare Energie (www.oekonews.at) weiter

Energieagentur: Biotreibstoffdiskussion wenig zielführend

31.8.2012 - Biotreibstoffe sind ein wertvoller Baustein der Energiezukunft - Stillstand beim Ausbau der Erneuerbaren ist keine Alternative (www.oekonews.at) weiter

Gehrlicher Solar geht mit 35 MWp Photovoltaik-Park Perleberg ans Netz

31.8.2012 - Nach einer Rekordbauzeit von nur zweieinhalb Monaten hat die Gehrlicher Solar AG den Photovoltaik-Park Perleberg erfolgreich fertig gestellt. Die Photovoltaik-Anlage mit einer Nennleistung von 35 MWp, die auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin liegt, soll jährlich rund 33 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Sonnenstrom produzieren, was den Bedarf von mehr als 9.300 Drei-Personen-Haushalten deckt. (www.solarportal24.de) weiter

OTTI e.V. organisiert Konferenz zur Netzintegration Erneuerbarer Energien

31.8.2012 - Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut (OTTI) veranstaltet die 5. Internationale Konferenz für die Netzintegration Erneuerbarer Energien. Erstmals findet die Veranstaltung im Land der Energiewende statt. Internationale Expertinnen und Experten aus 17 Ländern diskutieren vom 4. bis zum 6. Dezember in Berlin die deutsche Energiewende und die Transformation des Netzes und vergleichen sie mit den Szenarien in anderen Ländern. Der Veranstalter rechnet mit 300 bis 500 internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. (www.solarportal24.de) weiter

Für die nächsten 100 Tage: Neues Tempo für neue Energien

31.8.2012 - Nach Auffassung des Bundesverbands Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) wird das Lamento um die Energiewende und ihre Kosten immer unerträglicher. Horrorbotschaften aus Industrie, Regierung und von so manchen Bundestagsabgeordneten sorgen für Verunsicherung und folgen einander in Serie. Am schlimmsten ist jedoch, dass die Lobbyisten der Gegenenergiewende sich selbst im Bundesumweltministerium eingenistet haben. Deswegen fordert der BBU als Erstes einen Austausch der bisherigen 'Berater' des Umweltministers in Sachen Energie und Energiewende. (www.solarportal24.de) weiter

Studie zum Naturbewusstsein in Deutschland 2011

31.8.2012 - Eine große Mehrheit der Menschen in Deutschland sieht keinen Widerspruch zwischen Photovoltaik und Landschaftsschutz. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik legt auch in der Schweiz zu

31.8.2012 - In der Schweiz ist 2012 bei den wichtigsten Photovoltaik-Anbietern mit einem Marktwachstum von mindestens 50% gegenüber dem Vorjahr zu rechnen. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromkosten steigen!

31.8.2012 - Das gilt für fossile Energie ? nicht für Solarstrom! (www.sonnenseite.com) weiter

Jetzt neu: Energiesparshop bei NaturEnergiePlus

30.8.2012 - Mit sinnvollen Produkten nachhaltig Energie sparen - Sich selbst und der Umwelt Gutes tun Rheinfelden, 29.08.2012. Ab sofort bietet NaturEnergiePlus auf seiner Internetseite einen Energiesparshop an. Mehr als 300 hilfreiche Produkte, die Strom, Gas oder Wasser sparen, können online bestellt werden. Eine (www.openpr.de) weiter

Internationale Experten diskutieren die deutsche Energiewende

30.8.2012 - OTTI e.V. organisiert Konferenz zur Netzintegration erneuerbarer Energien in Berlin Regensburg, 30. August 2012. Das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut (OTTI) veranstaltet die 5. Internationale Konferenz für die Netzintegration erneuerbarer Energien. Erstmals findet die Veranstaltung im Land der Energiewende statt. Internationale Experten aus 17 (www.openpr.de) weiter

NordostWerke auf Tour in Brandenburg und Berlin

30.8.2012 - Potsdam. Strom für ein ganzes Jahr als Hauptgewinn, viele tolle Preise am Glücksrad und persönliche Beratung: Unter dem Motto ?NordostWerke auf dem Weg zu Ihnen? starten die NordostWerke Anfang September eine Promotion-Tour durch Brandenburg und Berlin. Thomas Imber, Geschäftsführer der (www.openpr.de) weiter

Hochwertiger Schutz für wertvolle Exponate

30.8.2012 - Die Ausstellung bietet bis zum 30. September 2012 einen Überblick zu Oldenburgs künstlerischem Werdegang von den späten 1950er bis in die Mitte der 1970er Jahre. Oldenburg arbeitet mit Werkstoffen wie Pappkarton, Sackleinen, Denim und Zeitungspapier. Auch Vinyl entdeckte er (www.openpr.de) weiter

Oettinger: Lieber Gott und Wetterfrosch entscheiden über Erneuerbare Energien

30.8.2012 - Ob sich mit Wind und Sonne Strom erzeugen lasse, 'das entscheidet für Christenmenschen der liebe Gott und sonst der Wetterfrosch', soll EU-Energiekommissar Günther Oettinger laut SPIEGEL Online auf dem Energieforum Schleswig-Holstein gesagt haben. Gleichzeitig, wenn auch etwas widersprüchlich angesichts dieser doch recht unwissenschaftlichen Auffassung von der Erneuerbare-Energien-Erzeugung soll er bei der Energiewende 'mehr Ratio' gefordert haben. (www.solarportal24.de) weiter

Kapferer eröffnet Konferenz zu ausländischen Kapazitätsmechanismen im Bundeswirtschaftsministerium

30.8.2012 - Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), Stefan Kapferer, hat heute eine gemeinsame Konferenz des BMWi und der Deutschen Energieagentur (dena) zum Thema 'Capacity Mechanisms: Experiences in various European Countries' im BMWi eröffnet. Da immer mehr Erneuerbare vorrangig ins Stromnetz eingespeist werden, drohen zukünftig die Investitionsanreize in hocheffiziente fossile Kraftwerke zu sinken. Ziel der zweitägigen Veranstaltung ist es deshalb, die unterschiedlichen Mechanismen zur Sicherung hinreichender Kraftwerkskapazitäten zu diskutieren und sich über die Erfahrungen in den europäischen Nachbarländern auszutauschen. (www.bmwi.de) weiter

Obmannwechsel bei PERMAKULTUR AUSTRIA

30.8.2012 - Ing. GERALD BAUER löste Dipl.Ing. REINHARD ENGELHART-STUMPTNER, der PkA die letzten drei Jahre sehr erfolgreich geführt hat, ab und übernahm zum 3. Mal die Obmannschaft des Vereins (www.oekonews.at) weiter

Automatisiertes Anbieten von Minutenreserve

30.8.2012 - Die Anwendung "MOCCA" übernimmt, wenn sie an das System eines Energieerzeugers angeschlossen ist, die automatische Kommunikation mit dem zentralen Merit-Order-List-Server (MOLS) der Übertragungsnetzbetreiber. Der MOLS ist dafür zuständig, die Abrufe der Minutenreserve (idos.de/energiehandel/minutenreserve/) an die Anbieter und deren Rückmeldungen zu (www.openpr.de) weiter

Stromkosten steigen. Das gilt für fossile Energie ? nicht für Solarstrom

30.8.2012 - Zur aktuellen Diskussion um die Strompreise erklärt der weltweit größte Solarkraftwerksbauer BELECTRIC: Kolitzheim: In der Debatte über die Strompreisentwicklung wird immer wieder die Solarenergie als Hauptursache für die steigenden Verbraucherpreise im Strombereich herangezogen. Tatsächlich sinken die Kosten des Solarstroms, insbesondere im (www.openpr.de) weiter

Stromverbrauch künftig vom Smartphone aus kontrollieren

30.8.2012 - Den eigenen Stromverbrauch live mit einem Smartphone kontrollieren, das ermöglicht eine App für die UNIEQ-Lösung, ein innovatives Smart Energy System der IEQualize GmbH. Dieses System macht alle Stromdaten live anschaulich: den Bezug vom Versorger, den aktuellen Verbrauch und ? wo (www.openpr.de) weiter

Stromkosten steigen! Das gilt für fossile Energie nicht für Solarstrom

30.8.2012 - In der Debatte über die Strompreisentwicklung wird immer wieder die Photovoltaik als Hauptursache für die steigenden Verbraucherpreise im Strombereich herangezogen. Tatsächlich sinken die Kosten des Solarstroms, insbesondere im großen Anlagensegment. Für steigende Strompreise sorgen vielmehr der teure Wind-Offshore Ausbau, die ineffiziente Nutzung von Flächen für die Energieproduktion in Deutschland und die stetig wachsenden Ausnahmeregelungen für die Industrie bei der EEG-Umlage. (www.solarportal24.de) weiter

SMA präsentiert neuen Zentral-Wechselrichter für Nordamerika

30.8.2012 - Für Photovoltaik-Projekte in den USA und Kanada hat die SMA Solar Technology AG (Niestetal) jetzt den neuen Sunny Central CP-US Wechselrichter mit UL-Zertifizierung, einer maximalen Systemspannung von 1.000 VDC und integriertem Grid-Managementsystem auf den Markt gebracht. Die neuen Wechselrichter sind speziell für den Einsatz in Aufdachanlagen über 1 MW und industriellen Freiflächenanlagen gedacht. (www.solarportal24.de) weiter

Erstes Soziales Netzwerk für Photovoltaik

30.8.2012 - Bei PV-Log können private Betreiber ihre Anlagen kostenlos vergleichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Next Kraftwerke reagiert auf Kürzung der Managementprämie mit Integration fernsteuerbarer Wind- & Solaranlagen

30.8.2012 - Der Kölner Stromhändler und Betreiber eines virtuellen Kraftwerks bietet dazu die Installation der eigenen Fernwirktechnik nun auch für Solar und Windkraft an Die Anpassung der Managementprämie durch das Bundesumweltministerium stand offensichtlich unter der Devise ?Zuckerbrot und Peitsche?. Denn einerseits hat das (www.openpr.de) weiter

Preisanstieg bei Heizöl treibt Teuerung

30.8.2012 - Nach Feststellung des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg hat das Tempo des Preisanstiegs wieder zugelegt. Gegenüber Juli 2011 deutlich angezogen haben die Preise für Heizöl (12,4 Prozent) und Kraftstoffen (9,5 Prozent). Auch bei anderen Energiearten zogen die Preise teilweise spürbar an. Um diese (www.openpr.de) weiter

Absenkung der Managementprämie im EEG beschlossen

30.8.2012 - Das Bundeskabinett hat die so genannte 'Managementprämienverordnung' beschlossen. Mit dieser Verordnung wird die so genannte Managementprämie für direkt vermarkteten Strom aus Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen ab dem kommenden Jahr abgesenkt. Die ersten Erfahrungen mit diesen neuartigen Instrumenten zeigen nach Angaben des Bundesumweltministeriums, dass die Managementprämie für Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen zu hoch angesetzt war. Sie soll daher ab dem Jahr 2013 gegenüber der bislang vorgesehenen Prämie um 0,35 Cent je Kilowattstunde abgesenkt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Q.CELLS: Gläubiger stimmen Verkauf an Hanwha zu

30.8.2012 - Die Gläubiger der Q-Cells SE haben auf ihrer Versammlung am 29. August 2012 in Dessau-Roßlau dem Verkauf des Geschäftsbetriebs an den südkoreanischen Mischkonzern Hanwha mit großer Mehrheit zugestimmt. Im Rahmen einer 'übertragenden Sanierung' übernimmt der Käufer rund 1.250 der rund 1.550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den weitaus größten Teil der gesamten Q.CELLS Gruppe. Mit der Übernahme plant Hanwha, seine Position als eines der weltweit führenden Unternehmen der Photovoltaik-Branche auszubauen. (www.solarportal24.de) weiter

Erstes Soziales Netzwerk für Photovoltaik gestartet

30.8.2012 - Top50-Solar hat sich als eines der renommierten Portale im Bereich Photovoltaik längst einen Namen gemacht. Jetzt präsentiert Inhaber Dr.-Ing. Martin Staffhorst seine neueste Idee: Mit dem freien Internetportal PV-Log ist es Solarstromproduzentinnen und -produzenten ab sofort möglich, mit anderen Solarfreunden zu kommunizieren. (www.solarportal24.de) weiter

Systemlieferant Buderus verkauft nun auch eigene Photovoltaik-Module - aleo Solar fertigt die Solarmodule mit den Markenbezeichnungen Logavolt MM3.1 und Logavolt PM2.1

30.8.2012 - Buderus, die Marke von Bosch Thermotechnik, nutzt die Kapazitäten der Bosch-Tochter aleo Solar, um eigene Photovoltaik-Module für Eigenheimbesitzer und Bauherren anzubieten. Die monokristallinen und polykristallinen Photovoltaik-Module hören auf die Markenbezeichnung Logavolt MM3.1 und Logavolt PM2.1 und erweitern das Sortiment von Buderus als Systemlieferant beispielsweise für Energie-Plus-Häuser. Cleantech, Solar News / Wetzlar. Die polykristallinen PV-Module Logavolt PM2.1 werten das Gebäude durch ihre ansprechende Optik auf. Aufgrund ihrer kompakten Baugröße eignen sie sich auch für Dächer mit schwieriger Geometrie, mit Dachgauben oder [...] (www.cleanthinking.de) weiter

TU Berlin: Ehrung für Solarzellenforscher

30.8.2012 - Die TU Berlin verleiht am 3. September 2012 die Ehrendoktorwürde an Prof. Dr. Karl W. Böer in Würdigung seiner Pionierarbeit auf dem Gebiet der Photovoltaik. Prof. Dr. Karl Wolfgang Böer gilt als einer der Väter der Grundlagen der experimentellen und theoretischen Halbleiterphysik sowie als ein Pionier der Solarzellenforschung und der systemischen Nutzung Erneuerbarer Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik sorgt in denkmalgeschützen Gebäuden für gute Luft

30.8.2012 - Steigende Energiekosten gefährden zunehmend die Bewirtschaftung und damit auch den Erhalt von historisch wertvollen Gebäuden. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt fördert daher ein Projekt am Schloss Trebsen, einen Tiefkeller aus dem 16. Jahrhundert überwiegend solar zu beheizen. (www.solarportal24.de) weiter

42,3 Milli­arden Euro Um­satz mit Klima­schutz­gütern in Deutschland

30.8.2012 - In Deutschland wurden im Jahr 2010 rund 42,3 Milliarden Euro mit Gütern für den Kllimaschutz umgesetzt - ein Großteil für Fotovoltaik- und Windkraftanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Pilotregion Pellworm: Klimafreundliche Unterkünfte mit neuem Siegel zertifiziert

29.8.2012 - Pellworm, 29. August 2012 ? Pellworm bestätigt seine Vorreiterrolle bei der ökologischen Entwicklung des Tourismus. Die Nordseeinsel hatte im Herbst 2011 die Zertifizierung ?Klimafreundliche Urlaubsunterkunft? konzipiert und vorgestellt. Die Insel- und Halligkonferenz hatte im Rahmen des Interreg IV B-Projektes ?Cradle (www.openpr.de) weiter

Röslers Doppelzüngigkeit gefährdet Kosteneffizienz und Akzeptanz der Energiewende

29.8.2012 - Düsseldorf, 29. August 2012: Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW e.V (LEE NRW) kritisiert massiv, dass Wirtschaftsminister Phillip Rösler einerseits fordert, die Kosten der Energiewende zu begrenzen und hierbei das Erfolgsmodell Erneuerbare-Energien-Gesetz in Frage stellt, andererseits aber zentralistischen Großprojekten wie der (www.openpr.de) weiter

Über 700 Seiten für Umweltschutz und betriebliche Sicherheit

29.8.2012 - Ende August 2012 erscheint die neue Herbstausgabe des Gesamtkatalogs der DENIOS AG. Das Produktprogramm von über 10.000 Artikeln wurde weiter optimiert und um sinnvolle Artikel ergänzt. Das Angebot des Spezialisten für betrieblichen Umweltschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz umfasst mittlerweile über (www.openpr.de) weiter

Energiegipfel ohne große Ergebnisse

29.8.2012 - Einig waren sich Regierungs-, Industrie- und Gewerkschaftsvertreter nur, dass der Ausbau der Erneuerbaren gedrosselt werden sollte, das EEG reformiert und die Industrie entlastet werden muss. Vertreter von Photovoltaik- oder Windverbänden waren nicht eingeladen. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells: Entscheidung zwischen Isofoton und Hanwha ? Update: Zuschlag an Hanwha erteilt - Gläubigerversammlung in Dessau-Roßlau hat mit 47 Vertretern um 12 Uhr begonnen

29.8.2012 - Der Poker um Q-Cells geht in die entscheidende Phase. Einem Bericht der dpa zufolge hat die entscheidende Gläubigerversammlung der insolventen Q-Cells SE in Dessau-Roßlau um die Mittagszeit begonnen. Hinter verschlossenen Türen beraten demnach 47 Vertreter (von Banken, des Landes Sachsen-Anhalt usw.) über die Zukunft des Solarzellen-Herstellers Q-Cells. Sowohl der südkoeranische Konzern Hanwha als auch das spanische Unternehmen Isofoton haben ernsthaftes Interesse an einer Teil-Übernahme von Q-Cells signalisiert. In den vergangenen Stunden wurden Details kolportiert, wie eine Übernahme durch die Spanier [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells: Gläubiger entscheiden sich für Verkauf an Hanwha - Aktienkurs von Q-Cells reagiert mit einem Absturz um mehr als 10 Prozent auf die Verkaufsmeldung.

29.8.2012 - Wie Q-Cells soeben mitteilte, hat sich die Gläubigerversammlung in Dessau-Roßlau erwartungsgemäß für das Angebot der südkoreanischen Hanwha Gruppe entschieden. Der Kaufvertrag war bereits am 26. August unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Gläubiger geschlossen worden. Diese 47 Gläubiger-Parteien stimmten soeben dem Kauf- und Übertragungsvertrag zu. Cleantech News / Dessau-Roßlau. Auf der Basis des Kauf- und Übertragungsvertrages, der noch unter aufschiebenden Bedingungen, u.a. Kartellvorbehalt, steht, ist nach Angaben von Q-Cells damit zu rechnen, dass auf die Insolvenzforderungen im Rang des § 38 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

car2go: Fünfter deutscher Standort in Köln ist eröffnet - Voll-flexibles Auto-Kurzzeitmieten jetzt auch am Rhein möglich / 200 smart fortwo stehen zur Verfügung

29.8.2012 - Die Idee des Car-Sharings zieht immer weitere Kreise. Während sich immer mehr Cleanweb-Startups mit dem Peer-to-Peer-Carsharing befassen, treibt Daimler sein erfolgreiches Car-Sharing-Konzept car2go weltweit voran. Ab sofort stehen nun auch in Köln 200 smart fortwo für die voll-flexiblen Auto-Kurzzeitmieten zur Verfügung und können auf allen öffentlichen Parkflächen innerhalb des rund 80 Quadratkilometer großen Geschäftsgebietes wieder abgestellt werden. Die Parkkosten sind im Mietpreis bereits enthalten. Mobilität News / Köln. Das Geschäftsgebiet von Daimlers car2go umfasst das Kölner Stadtgebiet innerhalb des Militärringes [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells: Entscheidung zwischen Isofoton und Hanwha - Gläubigerversammlung in Dessau-Roßlau hat mit 47 Vertretern um 12 Uhr begonnen

29.8.2012 - Der Poker um Q-Cells geht in die entscheidende Phase. Einem Bericht der dpa zufolge hat die entscheidende Gläubigerversammlung der insolventen Q-Cells SE in Dessau-Roßlau um die Mittagszeit begonnen. Hinter verschlossenen Türen beraten demnach 47 Vertreter (von Banken, des Landes Sachsen-Anhalt usw.) über die Zukunft des Solarzellen-Herstellers Q-Cells. Sowohl der südkoeranische Konzern Hanwha als auch das spanische Unternehmen Isofoton haben ernsthaftes Interesse an einer Teil-Übernahme von Q-Cells signalisiert. In den vergangenen Stunden wurden Details kolportiert, wie eine Übernahme durch die Spanier [...] (www.cleanthinking.de) weiter

LH Niessl: Österreichs erster Solarkataster ist im Burgenland online gegangen! - BILD

29.8.2012 - PA LH Hans Niessl: Solarkataster des Burgenlandes ist online! 'Zeigt die Vorreiterrolle des Burgenlandes im Bereich Erneuerbare Energie eindeutig! (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld AG zeichnet erstmals Zulieferfirmen aus

29.8.2012 - Um Leistungen bei der Weiterentwicklung von Solartechnik zu würdigen, hat die SolarWorld AG (Bonn) am Dienstagabend im sächsischen Freiberg erstmals einen Preis an seine Zulieferfirmen vergeben. Preisträger in verschiedenen Kategorien sind die Firmen Kostal Solar Electric aus Deutschland für die gemeinsame Entwicklung eines sogenannten Speicherwechselrichters, 3M aus den USA, die Rückseitenfolien für Photovoltaik-Module entwickelt, und Gigasolar aus Taiwan für exzellente Leistungen bei der Logistik und Qualität der Produkte. (www.solarportal24.de) weiter

Härtetests - Fronius Wechselrichter erbringen auch unter widrigsten Umständen höchste Leistung

29.8.2012 - Höchste Qualität ist bereits seit 65 Jahren das Credo des österreichischen Unternehmens Fronius. Die vor 20 Jahren gegründete Sparte Solarelektronik sorgt für strenge Tests und Prüfverfahren, um die hohen Ansprüche an die Wechselrichter zu gewährleisten. Photovoltaik-Anlagen, welche in Meeresnähe installiert (www.openpr.de) weiter

Offshore-Haftungsregeln: Umlage kostet Verbraucher mindestens 1 Milliarde Euro - Entscheidung im Kabinett / Offshore-Umlage wird auf höchstens 0,25 Cent je verbrauchte Kilowattstunde festgezurrt

29.8.2012 - Das Bundeskabinett will heute den Gesetzentwurf zu den so genannten Offshore-Haftungsregeln verabschieden. Ziel ist es, den Investitionsstau für Windkraftanlagen auf dem Meer zu reduzieren. Die Haftungsregeln sollen vor allem dann greifen, wenn ein Windpark auf dem Meer zwar fertiggestellt ist, der Netzanschluss aber bislang nicht erfolgte. In diesem Fall sollen Investoren eine Entschädigung erhalten. In den kommenden Monaten ist davon auszugehen, dass aufgrund der Verzögerungen beim Netzanschluss durch den Übertragungsnetzbetreiber TenneT diese Haftungssituation eintreten wird. Der Gesetzentwurf zeigt: Die neuen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

bne kritisiert mangelnde Transparenz bei Offshore-Umlage - "Netzbetreiber haben keinerlei Anreiz, die Forderungen der Windparkbetreiber kritisch zu prüfen", kritisiert der Bundesverband Neuer Energieanbieter.

29.8.2012 - Der Bundesverband neuer Energieanbieter (bne), der die Interessen von Lieferanten und Produzenten in Deutschland vertritt, die ihre Kunden mit Energie versorgen, aber kein eigenes Netz betreiben, hat die geplante Offshore-Umlage heftig kritisiert. Das Bundeskabinett will heute über einen entsprechenden Gesetzentwurf beraten (CleanThinking berichtete). Die rechtliche Ausgestaltung der Offshore-Umlage sei “vollkommen unzulänglich”, so der bne. Sie werde – so der zentrale Vorwurf – intransparent und gänzlich unkontrolliert festgelegt. Cleantech, Energiewende News / Berlin. ‘In Zeiten, in denen die Kosten der Energiewende [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erneuerbare Energien: Deutsche und tschechische Kinder stellen bohrende Fragen

29.8.2012 - Stippvisite bei Solarworld in Freiberg gehört zum Umweltprojekt der Kindervereinigung Chemnitz Ist Mittelsachsen für die Nutzung von Solarenergie geeignet? Lässt sich bald ein Handy mit Sonnenlicht aufladen? Kann man mit einer Kartoffel Strom erzeugen? - Die 30 jungen Leute, je zur (www.openpr.de) weiter

dena: Diskussion um Biokraftstoffe ist unsachlich und undifferenziert

29.8.2012 - Bioenergie ist für die Energiewende unverzichtbar. (www.sonnenseite.com) weiter

Marktzuschläge sollen Einspeisevergütung für Ökostrom ersetzen - FDP diskutiert neues Fördermodell für Erneuerbare Energien / Marktzuschläge auf Börsenpreis für Strom aufschlagen

29.8.2012 - Der FDP-Vorsitzende Philipp Rösler hat vielfach angekündigt, seine Partei werde im Herbst einen Vorschlag für eine Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes vorlegen. Dabei soll die Förderung des Ökostroms, das bislang auf einer Vergütung für die Einspeisung von Strom basiert, neu geregelt werden. Jetzt wurden in der Süddeutschen Zeitung hierzu erste Informationen bekannt: Die FDP möchte Marktzuschläge zahlen, die auf den Börsenpreis für Strom aufgeschlagen werden sollen. Energiewende, Erneuerbare Energien News / Berlin. Die Förderung von Erneuerbaren Energien wird in Deutschland [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Serienproduktion von Brennstoffzellen und Batterien: Kosten reduzieren und die Nachfrage ankurbeln

29.8.2012 - Für die Elektromobilität der Zukunft und eine neue nachhaltige Energiewirtschaft sind sie unverzichtbar: Brennstoffzellen und Lithium-Ionen-Batterien (www.oekonews.at) weiter

dena: Debatte um Biokraftstoffe ist unsachlich und undifferenziert

29.8.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) kritisiert die Debatte, die sich in den Medien um Energie aus Biomasse und deren vermeintliche Konkurrenz zur globalen Nahrungs- und Futtermittelproduktion entzündet hat: 'Die derzeitige Diskussion um Biokraftstoffe ist häufig unsachlich und undifferenziert. Bioenergie ist nicht für den Welthunger verantwortlich und für die Energiewende unverzichtbar', sagt Stephan Kohler, Vorsitzender der dena-Geschäftsführung. (www.solarportal24.de) weiter

DPG warnt vor Eingriff ins Klima durch Climate Engineering

29.8.2012 - Die moderne Lebensweise der Industriegesellschaften hat nachweislich negative Auswirkungen auf das weltweite Klima. Daher gewinnen auf internationaler Ebene zunehmend auch Methoden an Beachtung, die den anthropogenen Klimawandel mit großflächigen technischen Eingriffen abzuschwächen versuchen. In der Öffentlichkeit bekannt geworden sind diese Methoden unter den Schlagworten 'Geoengineering' bzw. 'Climate Engineering (CE)'. Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) warnt vor solchen Eingriffen. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Voraussetzungen bei Photovoltaik-Einspeisevergütung in Italien

29.8.2012 - Die federführende italienische Behörde Gestore Servizi Energetici (GSE) hat veränderte Anforderungen an Betreiberinnen und Betreiber von Photovoltaik-Anlagen formuliert, sofern diese künftig die staatliche Einspeisevergütung nach Conto Energia V erhalten wollen. Die wesentlichen Regelungen, die als Voraussetzung für den Antrag der Einspeisevergütung erfüllt sein müssen, beziehen sich auf die Qualität der Photovoltaik-Module und deren Hersteller. (www.solarportal24.de) weiter

Oktoberfest soll mit Ökostrom und Ökogas grüner werden

29.8.2012 - Das Oktoberfest verbraucht so viel Strom wie 21.000 Haushalte. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltfreundlich mit Holz heizen ? aber wie? Das ?Grüne Quiz? testet Ihr Wissen und ermittelt Ihren ?Grün-IQ?

28.8.2012 - Heizen mit Holz ist im Prinzip eine umweltfreundliche Sache. Wenn man weiß, wie! Falsch geheizt, können sich umwelt- und gesundheitsschädliche Emissionen vervielfachen. Das lehrreiche und humorvolle ?Grüne Quiz? von IhrKaminofen.de schafft Abhilfe: Testen Sie Ihr Wissen über umweltfreundliches Heizen und (www.openpr.de) weiter

GP JOULE bringt zwei Solarkraftwerke auf Sardinien ans Netz

28.8.2012 - Die Fertigstellung der beiden 1-MWp-Anlagen bildet den Auftakt für die weitere Expansion in den italienischen Photovoltaik-Markt Reußenköge / Iglesias (Italien), 28. August 2012 ? Innerhalb von nur wenigen Wochen Bauzeit hat der nordfriesische Kraftwerksprojektierer GP JOULE (gp-joule.de) zwei Solarkraftwerke der (www.openpr.de) weiter

Kommentar GP JOULE zum Veto von Ilse Aigner gegen Regelungen zum beschleunigten Bau von Offshore-Windanlagen

28.8.2012 - ?Ministerin stellt sich Großkonzernpolitik der FDP berechtigt entgegen: Bundesregierung läuft Gefahr, Offshore-Windenergie mit neuer Förderblase zum Selbstbedienungsladen der Energiekonzerne zu machen und ein Fass ohne Boden zu öffnen? ?Das Veto von Bundesverbraucherministerin Aigner gegen die beschlossenen Haftungsregelungen im Bereich der (www.openpr.de) weiter

Studie: Ausbau der Erneuerbaren Energien wird befürwortet

28.8.2012 - Eine große Mehrheit der Deutschen befürwortet den Ausbau der Erneuerbaren Energien so die bundesweit repräsentative Studie zum Naturbewusstsein 2011, die das Bundesamt für Naturschutz (BfN) heute vorgestellt hat. Es zeichnet sich eine klare Präferenz für bestimmte Formen der Energiegewinnung ab: Insbesondere der Ausbau von Windkraftanlagen im Meer und an Land sowie von Photovoltaik-Anlagen außerhalb von Siedlungen findet große Zustimmung. (www.solarportal24.de) weiter

Windpark Ellern jetzt sichtbarer Meilenstein der Energiewende

28.8.2012 - juwi Holding AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Energiewende durch Trendwende?

28.8.2012 - Markt, Kosteneffizienz und viele Marktteilnehmer statt Dauersubvention und steigende EEG-Umlage Berlin, den 28.08.2012. ?Jetzt die Erneuerbaren auszubremsen, wäre fatal?, erklärt Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V. mit Blick auf die Positionierung des Bundesumweltministers im Rahmen des heutigen Energiegipfels. Zwar sei (www.openpr.de) weiter

Solaranlage-ratgeber.de: Kostenlose Ebooks zu Photovoltaik und Solarthermie

28.8.2012 - Das neuen und unabhängigen Service-Angebot solaranlage-ratgeber.de informiert über die Nutzung der Solarenergie in Deutschland. Zentraler Bestandteil der Webseite solaranlage-ratgeber.de sind zwei kostenlose Ebooks. Wer sich mit dem Gedanken trägt, in eine Solaranlage zu investieren, steht zunächst erst einmal vor einem großen (www.openpr.de) weiter

Solarenergie statt teurer Energieimporte

28.8.2012 - Die Energieimportkosten für Öl und Gas steigen dramatisch. Jetzt ist noch Zeit, der kommenden teuersten Heizsaison aller Zeiten mit Solarenergie zu entgehen. (www.oekonews.at) weiter

Centrosolar Glas zeigt mit Dünnglas neue Wege auf

28.8.2012 - Reduktion von 30 % bei Glasdicke und Gewicht ? Perfekt für Glas-Glas-Module Fürth, 28. August 2012 ? Centrosolar Glas GmbH & Co. KG hat ein besonders dünnes Solarglas für Photovoltaik-Module entwickelt. Mit 2,3 mm oder 2,6 mm dicken Solargläsern hat der (www.openpr.de) weiter

BEE nennt Quotenmodelle rückwärtsgewandt und mittelstandsfeindlich

28.8.2012 - 'Ausgerechnet diejenigen, die am lautesten nach mehr Markt und Wettbewerb rufen, möchten ein System etablieren, dass an Mehrkosten, staatlichen Vorgaben und bürokratischem Aufwand kaum zu übertreffen ist', kritisiert der Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e.V. (BEE), Dietmar Schütz die die wiederholten Forderungen, für den Ausbau Erneuerbarer Energien in Deutschland ein Quotenmodell anstelle des bewährten Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) einzuführen. (www.solarportal24.de) weiter

FDP-Quotenmodell statt EEG-Subvention: Stromverbrauchertäuschung der übelsten Art

28.8.2012 - Das EEG wird politisch zu gefährlich Die FDP will das EEG Erneuerbare-Energien-Gesetz durch ein Quotenmodell ablösen, um die Verantwortung für die energiewendebedingte Stromverteuerung den Verantwortlichen im Stromgeschäft zuschieben. Die nicht grundlastfähigen Stromarten Windstrom, Voltaikstrom und Biogasstrom werden nicht in Frage gestellt. (www.openpr.de) weiter

Von Katzen und Schafen ? PV-Investments zuverlässig planen

28.8.2012 - Die Katze im Sack? Wer investieren will, zieht im Vorfeld lieber möglichst genaue Erkundigungen zur Rentabilität seiner Anlage ein. Für Photovoltaik-Investments gibt es im Internet frei zugänglich und meist kostenlos sog. Ertrags- oder Renditerechner. Fundierte Prognosen zu Amortisationszeit, jährlicher (www.openpr.de) weiter

Energiewende in Deutschland - Top oder Flop

28.8.2012 - Die dauernde Diskussion über die Energiewende, deren Kosten, Unterstützung der Solarindustrie, Einfuhrzölle auf chinesische Module, all dies trägt zur Verunsicherung in der Bevölkerung bei, während sich die Stromkonzerne wieder einmal freuen, dass niemand so recht ihre Befugnisse und Marktposition einschränken (www.openpr.de) weiter

Energiemanagement-Systeme verhelfen zu nachhaltigen Erfolgen von Energieeinsparmaßnahmen

28.8.2012 - Frankfurt am Main, 28. August 2012 ? Eine ganzheitliche Betrachtungs- und Vorgehensweise ist notwendig, damit Energieeffizienz-Maßnahmen sinnvoll aufeinander abgestimmt werden können. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Einführung eines Energiemanagementsystems, das dabei hilft, den Energieverbrauch im Unternehmen zu ermitteln, (www.openpr.de) weiter

Energieeffiziente Städte als wichtiger Baustein der Energiewende

28.8.2012 - Frankfurt am Main, 28. August 2012 ? In Deutschland konzentriert sich der Energie- und Ressourcenverbrauch überwiegend auf die Ballungsräume, die in Zukunft noch mehr Menschen anziehen werden. Bei der Bewältigung der großen umwelt- und energiepolitischen Herausforderungen kommt ihnen demnach in (www.openpr.de) weiter

Mit Anteilen an Bürgersolarpark Schandelah Energiewende mitgestalten

28.8.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat mit dem Bau ihres zweiten Bürgersolarparks in Niedersachsen begonnen. Das Photovoltaik-Projekt in der Gemeinde Cremlingen im Landkreis Wolfenbüttel erstreckt sich über einen 110 Meter breiten Flächenkorridor entlang der Autobahn A39 im Bereich des Ortes Schandelah. Nach der Fertigstellung Ende 2012 startet IBC SOLAR mit der Vermarktung des Photovoltaik-Parks, der nicht nur unabhängig von fossilen Brennstoffen macht und für eine saubere Umwelt sorgt, sondern auch die lokale Wertschöpfung stärkt. (www.solarportal24.de) weiter

Verbraucher zahlen versteckte Konventionelle-Energien-Umlage für Kohle- und Atomstrom

28.8.2012 - Greenpeace Energy und Bundesverband WindEnergie legen neue Studie vor. Konventionelle Energien sind teurer als Wind und Wasser. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells: Isofoton gibt ebenfalls Angebot ab - Spanisches Unternehmen will europäische Solar-Gruppe schmieden / Gläubigerversammlung am Mittwoch

28.8.2012 - Die Rahmenbedingungen des einen Angebotes, das der Hanwha Gruppe aus Südkorea, sind inzwischen bekannt: Der insolvente Solarkonzern Q-Cells soll für insgesamt rund 250 Millionen Euro verkauft werden. Dabei setzt sich der Wert des Unternehmens aus einem Bar-Kaufpreis von fast 40 Millionen Euro sowie einer Schuldenübernahme von ca. 200 Millionen Euro zusammen. 1250 der 1550 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben. Ein Kaufvertrag wurde am Sonntag unterzeichnet – allerdings muss die Gläubigerversammlung zustimmen. Und dies könnte der Knackpunkt werden – schnappt sich am [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Lateinamerika im Fokus

28.8.2012 - Der lateinamerikanische Markt und Photovoltaik-Anlagen ohne Einspeisevergütung sind Schwerpunkte der Conferencia de la Industria Solar-2012 (www.oekonews.at) weiter

Weniger Biomasse auf der Erde

28.8.2012 - Die lebende Masse der Erde ist deutlich geringer als bislang angenommen. Das haben Potsdamer Geowissenschaftler und amerikanische Kollegen bei einer Erhebung des Lebens im Meeresboden ermittelt. Einzellige Organismen im Sediment bringen es demnach auf lediglich 4 Milliarden Tonnen Kohlenstoff und nicht etwa auf 300 Milliarden. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Verband Austria Solar: 1,6 Millionen Heizkessel sind im Sommer überflüssig

28.8.2012 - Es ist absurd ? der Sommer zeigt sich von seiner schönsten Seite und es wird nochimmer wertvolles Öl und Gas verbrannt, um Warmwasser zu erzeugen. (www.sonnenseite.com) weiter

Sterbende Flüsse, hungernde Menschen

27.8.2012 - WWF-Studie: 60 Millionen Menschen am Mekong droht Nahrungskrise durch Staudämme Berlin/Stockholm - Anlässlich der heute in Stockholm beginnenden Weltwasserwoche warnt der WWF (wwf.de/) vor den Gefahren großer Staudammprojekte für die Umwelt und die Nahrungsversorgung von Millionen Menschen. "Der grundsätzlich richtige Ansatz, (www.openpr.de) weiter

Versteckte Konventionelle-Energien-Umlage für Kohle- und Atomstrom

27.8.2012 - Konventionelle Energien wie Kohle und Atom verursachen deutlich mehr Kosten, als auf der Stromrechnung ausgewiesen werden. Verbraucherinnen und Verbraucher zahlen diese versteckten Zusatzkosten unter anderem über Steuern und Abgaben. Würde man die Kosten aufsummieren und auf die Verbraucherinnen und Verbraucher umlegen, läge diese 'Konventionelle-Energien-Umlage' 2012 bei 10,2 Cent pro Kilowattstunde und wäre damit fast dreimal so hoch wie die derzeitige EEG-Umlage. Das ist das Ergebnis der Studie 'Was Strom wirklich kostet', die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) im Auftrag der Energiegenossenschaft Greenpeace Energy und des Bundesverbands WindEnergie (BWE) erstellt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass moderne Windenergieanlagen bis zu 5MW Leistung erbringen?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de