Sonntag, 22.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52997 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Utz Claassen verklagt Solar Millennium in USA auf Schadenersatz

3.4.2012 - Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Solar Millennium AG, Utz Claassen, hat Solar Millennium und einige Tochtergesellschaften in den USA auf 265 Millionen US-Dollar Schadenersatz verklagt. Als Begründung wird in der Klageschrift angegeben, Verantwortliche der Solar Millennium AG hätten durch rufschädigende Äußerungen gegenüber Öffentlichkeit und Presse nach Claassens Ausscheiden im März 2010 dessen Reputation als Manager geschädigt. Infolgedessen habe er seitdem keine adäquaten Mandate mehr bekommen. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Photovoltaik-Änderungen verzögern Finanzierungsverhandlungen

3.4.2012 - Aufgrund massiver Einschnitte bei der Photovoltaik-Förderung musste die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) den den Finanzierern im Dezember 2011 vorgelegten Restrukturierungsplan in den letzten Wochen anpassen, teilt das Unternehmen per Ad-Hoc-Mitteilung mit. Dies habe zur Folge, dass sich die Finanzierungsverhandlungen der Phoenix Solar AG (Sulzemoos) verzögern. (www.solarportal24.de) weiter

Kein Aprilscherz: Es gibt wieder Zuschüsse für kleine Wärmeanlagen

3.4.2012 - Cleantech & Gebäude News / Berlin. Seit dem 1. April 2012 gibt es wieder Zuschüsse für kleine Wärmeanlagen. Das Bundesumweltministerium (BMU) hat im Januar 2012 die neuen Regelungen für die Förderung von hocheffizienten kleinen Kraft-Wärme-Kopplung-Anlagen, kurz Mini-KWK-Anlage, bis 20 Kilowatt veröffentlicht. Die Förderanträge können beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) eingereicht werden. Neue Mini-Blockheizkraftwerke bis 20 Kilowatt in Bestandsbauten können nach dem Programm einen einmaligen Investitionszuschuss erhalten, der nach der elektrischen Leistung der Anlagen gestaffelt ist. So erhalten beispielsweise sehr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Siemens liefert Energieversorger in Katar Smart-Metering-Lösung - Zählerdatenmanagement und Powerline-Kommunikation als Smart-Grid-Kernkomponenten

3.4.2012 - Cleantech & Smart Metering News / Katar, Nürnberg. Für die Qatar General Electricity & Water Corporation (Kahramaa) mit Sitz in Doha, der Hauptstadt von Katar, errichtet Siemens Infrastructure & Cities eine schlüsselfertige Smart-Metering-Lösung. Das Auftragsvolumen beträgt zehn Millionen Euro. Kahramaa will mit Hilfe der Siemens-Lösung im Rahmen eines Smart-Grid-Projekts testen, wie sich die Nachfrage nach Energie während Spitzenlastzeiten managen und der Abrechnungsprozess mit den Kunden verbessern lässt. Das Projekt soll bis Mai 2013 in drei Stadtteilen Dohas umgesetzt werden. Katar [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Empfehlungen für den Einstieg in das Smart Grid - BDEW und ZVEI stellen Analyse zu "Smart Grids in Deutschland" vor

3.4.2012 - Cleantech & Smart Grid News / Berlin. Zum ersten Mal haben Energiewirtschaft und Herstellerindustrie gemeinsam Potenziale zum Aufbau intelligenter Energienetze identifiziert und Empfehlungen zur Umsetzung im Verteilnetzbereich vorgelegt. Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) und der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) haben heute die Analyse “Smart Grids in Deutschland” vorgestellt. Darin wurde untersucht, welche Technologien zum Einstieg in das intelligente Netz verfügbar sind und welches Potenzial diese zur Lösung der Herausforderungen in den regionalen Verteilnetzen mitbringen. “Die Analyse zeigt, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Patentanmeldung veröffentlicht: Scuderi Split-Cycle-Motor mit Miller-Zyklus - Downsizing der Kompressionsseite mit maximaler volumetrischer Effizienz

3.4.2012 - Cleantech News / USA, Frankfurt am Main. Die beiden amerikanischen Patentämter USPTO (United States Patent and Trademark Office) und WIPO (World Intellectual Property Organization) haben die erste Patentanmeldung der Scuderi Group zur Anwendung des Miller-Zyklus auf den Scuderi Split-Cycle-Motor veröffentlicht. Weitere Informationen dazu finden Sie auch im Cleantech Lexikon zum Stichwort “Scuderi Motor”. Das Patent ?Turbocharged Downsized Compression Cylinder For A Split-Cycle Engine? (Downsizing des Kompressionszylinders mit Turbolader für einen Split-Cycle-Motor) bezieht sich auf den Split-Cycle-Motor mit Turbolader. Dessen Einsatz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schaufenster für Elektromobilität: Wer erhält den Zuschlag? - Jury entscheidet sich für die Bewerbungen aus Baden-Württemberg, Metropolregion Hannover, Berlin sowie Sachsen/Bayern

3.4.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / Berlin. Welche Regionen werden Schaufenster für Elektromobilität? Ende März tagte die Jury und – nach Informationen der FAZ vom 30. März – wurden die Bewerbungen aus Baden-Württemberg, der Metropolregion Hannover sowie aus Berlin zu den Siegern gekürt. Die Bundesregierung muss allerdings noch zustimmen. Die Entscheidung könnte Sinn machen – schließlich sind damit die Regionen der Autobauer Daimler und Volkswagen abgedeckt und es wird mit Berlin ein Stadtstaat mit Fördergeldern ausgestattet. Die ostdeutschen Bundesländer gehen womöglich leer [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Bayern fördert Solarforschung für die Energiewende

3.4.2012 - Cleantech & Energie News / München. Mit dem Nachtragshaushalt 2012 steigt der Freistaat Bayern in die Erforschung nicht-fossiler Energieträger und neuer Konzepte zur Umwandlung von Sonnenenergie in Strom ein. Der Bayerische Landtag hat hierfür zunächst 6 Mio. Euro bewilligt. Geplant ist in einem Zeitraum von 5 Jahren ein umfangreiches Verbundforschungsvorhaben mit einem Gesamtvolumen von rd. 50 Mio. Euro. Die zusätzlichen Fördermittel werden in ein Gemeinschaftsprojekt der Universitäten Erlangen-Nürnberg, Bayreuth und Würzburg sowie der beiden Münchner Universitäten als grundlegender Beitrag zur [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energieatlas 2012 zeigt Erneuerbare Energien deutschlandweit

3.4.2012 - Wer schon immer mal wissen wollte, wieviel grüner Strom im eigenen Dorf oder der eigenen Stadt produziert wird, der findet im neuen Energieatlas von energie-experten.org alle nötigen Informationen. Von Windenergie bis zur Geothermie deckt der Energieatlas alle erneuerbaren Energiequellen ab (www.openpr.de) weiter

Q-Cells SE insolvent

3.4.2012 - Die Q-Cells SE will heute Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens beim zuständigen Amtsgericht Dessau stellen. Vor dem Hintergrund der letztinstanzlichen Entscheidung des OLG Frankfurt a. M. vom 27. März 2012 im Fall Pfleiderer war das Unternehmen zu der Überzeugung gelangt, dass damit keine Fortführungsprognose mehr gegeben ist. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Kürzungen: Röttgen appelliert an CDU-regierte Länder

3.4.2012 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) hat die CDU-regierten Länder aufgefordert, der Kürzung der Photovoltaik Förderung in der Sitzung des Bundesrates am 11. Mai zuzustimmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Pleitewelle: Q-Cells SE geht in die Insolvenz

3.4.2012 - In Deutschland gehen immer mehr Solarfirmen pleite. Auch Q-Cells kündigt Insolvenz an. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells: Haseloff appelliert an Minderheits-Gläubiger

3.4.2012 - Cleantech & Energie News / Bitterfeld-Wolfen. Aus der Ankündigung des Cleantech-Unternehmens Q-Cells, heute beim Amtsgericht Dessau den Insolvenzantrag einreichen zu wollen (CleanThinking berichtete), ist ein kleines Politikum geworden. Sachsen-Anhalts Regierungschef Dr. Reiner Haseloff appellierte gestern an die Minderheitsgläubiger, dem Sanierungskonzept zuzustimmen und eine drohende Insolvenz abzuwenden. Deren Anwalt hatte gestern – bevor die offizielle Ankündigung von Q-Cells heute den Insolvenzantrag einreichen zu wollen bekannt wurde – Gesprächsbereitschaft signalisiert. Der Vorstand sei nun am Zug, hieß es. Die Minderheitsgläubiger fordern eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E.ON Hanse stattet Passiv-Haus BIQ mit Brennstoffzellenheizgerät aus - BIQ ist weltweit das erste Gebäude mit einer Bioreaktorfassade als Teil eines ganzheitlich regenerativen Energiekonzepts

3.4.2012 - Cleantech & Gebäude News / Hamburg. Im Jahr 2013 findet die Internationale Bauausstellung in Hamburg statt. In diesem Rahmen wird auch ein Projekt namens “Passiv-Haus BIQ” vorgestellt, das mit einem Brennstoffzellenheizgerät des Cleantech-Unternehmens Hexis ausgestattet sein wird. Einbauen wird das Brennstoffzellenheizgerät E.ON Hanse. Generell haben Heizgeräte auf Basis von Brennstoffzellen nur sehr geringe Emissionen und arbeiten nahezu geräuschlos. Im Rahmen des Callux-Projektes, das vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert wird, sollen bundesweit bis zu 800 neu installierte mit Erdgas [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace-Schiff erreicht Elgin Gasfeld in der Nordsee

3.4.2012 - Experten der Umweltschutzorganisation nehmen Wasser- und Luftproben rund um havarierte Plattform (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzgesetz: Wann werden endlich Nägel mit Köpfen gemacht?

3.4.2012 - Politische Entscheidungen in Sachen Klimaschutz fehlen nach wie vor- Umweltdachverband an Finanzministerin Fekter: Profite auf Kosten der Zukunft zu machen ist fahrlässig (www.oekonews.at) weiter

Illegaler Gen-Mais in Polen

3.4.2012 - Das Umweltinstitut München fordert einen Verkaufsstopp (www.oekonews.at) weiter

Beck+Heun zeigt Kombi mit Innenrollo und Rollladen

3.4.2012 - Beck+Heun hat ein Produkt vorgestellt, dass innenliegenden und außenliegenden Sonnenschutz kombiniert. Die Rollladen- und Raffstorekästen der Neopor-Serie können durch ein innenliegendes Blendschutzrollo ergänzt werden, das Sonnenstrahlen absorbiert und umgewandelt in Wärme an den Wohnraum... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar Europe präsentiert solare Prozesswärme

3.4.2012 - Eine aktuelle Studie der Universität Kassel beziffert das technische Potenzial solarer Prozesswärme in Deutschland auf 25 Gigawatt, europaweit auf 110 Gigawatt. Zum Vergleich: In Deutschland sind derzeit an die elf Gigawatt Solarthermie-Leistung installiert. Davon bislang allerdings erst 0,02 Prozent für die industrielle Prozesswärme. Über Chancen und Potenziale solarer Prozesswärme informiert die Intersolar Europe 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Gehrlicher Solar baut Mega-Photovoltaik-Anlage in Spanien

3.4.2012 - In der spanischen Region Exdremadura baut Gehrlicher Solar Spanien eine Mega-Photovoltaik-Anlage: Das 250 MW-Projekt wird jährlich rund 400.000 MWh sauberen umweltfreundlichen Strom erzeugen und so die Energieversorgung von mehr als 100.000 Haushalten sicherstellen. Gehrlicher Solar Spanien plant mit dem Bau des Photovoltaik-Kraftwerks auf einer Fläche von 750 Hektar schon in 2013 zu beginnen; die Fertigstellung der Anlage ist dann für 2015 vorgesehen. (www.solarportal24.de) weiter

Strom statt Benzin erhält die Wertschöpfung im Land

3.4.2012 - Elektromobilität soll ein Baustein der Energiewende sein. Damit der Umstieg von Benzin- und Dieselautos auf Strom-Mobile gelingt, braucht es leistungsfähige und sichere Hochleistungsbatterien. Wie weit der Aufbau einer Batterieindustrie und die damit verbundene Wertschöpfung im Land inzwischen fortgeschritten ist, darüber hat sich der baden-württembergische Umweltminister Franz Untersteller in Ulm informiert. Der Minister besuchte das Labor für Batterietechnologie eLab des Forschungsinstitutes ZSW am Ulmer Eselsberg. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Rechner mit neuer Solarförderung

3.4.2012 - Solarrechner berechnet Vergütung, Kosten und Rendite. (www.sonnenseite.com) weiter

Ostdeutsche Energie-Experten fordern Antworten zur Energiewende - "Kann diese Energiewende überhaupt gelingen?" - Hochkarätiges "Ostdeutsches Energieforum" am 10. / 11. Mai in Leipzig

2.4.2012 - Cleantech & Energiewende News / Leipzig. Die ostdeutschen Unternehmerverbände und Energieversorger fordern von der Politik, insbesondere von Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler und Bundesumweltminister Norbert Röttgen, Antworten auf zahlreiche, ungeklärte Fragen zur Umsetzung der Energiewende. “Wir fragen uns, ob erst fünf vor zwölf oder bereits fünf nach zwölf in Sachen Energiewende ist”, sagte Thomas Prauße, Geschäftsführer der Stadtwerke Leipzig GmbH heute in Leipzig. Prauße wird einer der Referenten sein, die beim 1. Ostdeutschen Energieforum in Leipzig am 10./11. Mai 2012 sprechen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Barcode verrät neue Reptilien-Spezies

2.4.2012 - Viele Tier- und Pflanzenarten sind rein äußerlich kaum von ihren Verwandten zu unterscheiden. Als Folge kann die Artenvielfalt eines Gebiets massiv unterschätzt werden, haben belgische und deutsche Zoologen am Beispiel der Reptilien Madagaskars zeigen können. Anhand ihrer genetischen Analysen schätzen sie, dass auf sechs beschriebene Spezies mindestens eine unerkannte kommt. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Sparsamer fahren ohne Mobilitätsverzicht

2.4.2012 - Mit Autogas den Benzinpreisen ausweichen sup.- Kann ich es mir überhaupt noch leisten, mit dem Auto zu fahren? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen angesichts der offenbar ungebremst steigenden Benzinpreise. Nach Angaben des ADAC war der Februar 2012 der (www.openpr.de) weiter

Klima-Verdienstkreuz für ?Kirche für Klima?

2.4.2012 - Nordelbische Kirche für Klimakampagne ausgezeichnet Passend zu Ostern verleihen die Klima-Hotels der Nordelbischen evangelisch-lutherischen Kirche ihr Klima-Verdienstkreuz. ?Kirche für Klima?, so heißt die Klimakampagne der Kirche in Schleswig-Holstein. Ihr Ziel ist es, ihren C02-Ausstoß bis zum Jahr 2015 um 25% Prozent (www.openpr.de) weiter

UPDATE: Q-Cells stellt Insolvenzantrag - Solarkonzern Q-Cells wird wohl Anfang kommender Woche Insolvenzantrag stellen / Schwache Hoffnung auf Reduktion des Schuldenbergs

2.4.2012 - UPDATE: Montag, 2. April 2012, 14:38 Uhr: Bitterfeld-Wolfen, 02. April 2012: Die Q-Cells SE wird am Dienstag, den 3. April 2012, Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens beim zuständigen Amtsgericht Dessau stellen. Vor dem Hintergrund der letztinstanzlichen Entscheidung des OLG Frankfurt a. M. vom 27. März 2012 im Fall Pfleiderer war das Unternehmen zu der Überzeugung gelangt, dass damit keine Fortführungsprognose mehr gegeben ist. Nach intensiver Prüfung von alternativen Konzepten zur Umsetzung der Finanzrestrukturierung ist das Management zu der Einschätzung gelangt, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Forschung: Wasserstoff aus Ameisensäure gewinnen

2.4.2012 - Cleantech & Energie News / Rostock. Der effizienten, kostengünstigen Erzeugung von Wasserstoff kommt in der Forschung vieler Arbeitsgruppen weltweit eine wichtige Bedeutung zu. Wasserstoff gilt als einer der sinnvollsten und effizientesten Energieträger der Zukunft, der – theoretisch – auch extrem dezentral erzeugt und eingesetzt werden könnte. Vor einiger Zeit haben nun Forscher der Universität Rostock einen Prozess entwickelt, um aus der untoxischen, natürlichen Ameisenräure Wasserstoff zu gewinnen. Durch die erneute Nutzung des im Prozess erzeugten CO2, um daraus wieder Ameisensäure [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Internet Office Basic das neue Produkt von Heilmann Software

2.4.2012 - Schwieberdingen, 02. April 2012 ? Die Heilmann Software Gesellschaft für Informationstechnologie mbH bietet ab sofort ein zusätzliches Produkt an - Internet Office Basic. Internet Office Basic ist der Internetauftritt für Schornsteinfeger, der einen Einstieg in die Internetwelt bietet und (www.openpr.de) weiter

Biobasiert mit Zertifikat: Hochleistungskunststoffe von Evonik

2.4.2012 - Cleantech & Effizienz News / Essen. Die Polyamidfamilie VESTAMID® Terra von Evonik Industries ist von unabhängigen Instituten als “biobasiert” ausgezeichnet worden: Die biobasierten Bestandteile der VESTAMID® Terra Produkte wurden nach DIN ISO 10694, 1996-08 und im Rahmen des Programms Biopreferred® des US-amerikanischen Landwirtschaftsministeriums (USDA) zertifiziert. Mit Hilfe der C14-Spurenanalytik wurde in den amtlichen Laboren bestätigt, dass der enthaltene Kohlenstoff nicht aus Rohöl, sondern aus Biomasse stammt. Die VESTAMID® Terra Polymere basieren zum Teil oder vollständig auf erneuerbaren Rohstoffen. Ausgangsstoff sind [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Intersolar 2012: Kyocera zeigt Energiemanagement-System

2.4.2012 - Cleantech & Energie News / Japan, Neuss, München. Der japanische Technologie-Konzern Kyocera kombiniert die Erzeugung und Speicherung von Sonnenenergie sowie die Wärmegewinnung mit einer Brennstoffzelle in einem einzelnen Energiemanagement-System. Damit soll es dem privaten Solaranlagenbetreiber erleichtert werden, effektiver mit der selbst genutzten Energie umzugehen. Die neue Lösung präsentiert das Cleantech-Unternehmen im Rahmen der Intersolar 2012, die am 13. Juni beginnt und wie gewohnt drei Tage das Messegelände in München in Beschlag nehmen wird. Das Konzept von Kyocera kombiniert Photovoltaik mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

MVV Energie: Klares Bekenntnis zur Energiewende - Mannheimer Energieunternehmen MVV kommt beim Ausbau der erneuerbaren Energien gut voran

2.4.2012 - Cleantech & Energie News / Mannheim. Mit seinem klaren Bekenntnis zur Energiewende hat das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie erfolgreich die Weichen für den Umbau der Energieversorgung gestellt. “Der Ausbau der erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz stehen ohne Wenn und Aber im Mittelpunkt unserer strategischen Ausrichtung”, betonte der Vorstandsvorsitzende der im SDAX notierten Unternehmensgruppe, Dr. Georg Müller, auf der diesjährigen Hauptversammlung des Unternehmens kürzlich in Mannheim. Bei der Umsetzung ihrer ehrgeizigen Investitionsziele kommt die Unternehmensgruppe gut voran: So kann [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Der Handelsplatz für die europäische Solarenergiebranche geht online

2.4.2012 - Milk the Sun bringt Projektentwickler, Investoren, Flächenbesitzer und Eigentümer von Bestandsanlagen direkt miteinander ins Geschäft Mit milkthesun.com geht der erste europaweite Marktplatz online, der den Handel von Projektrechten und Bestandsanlagen mit einer Dach- und Freiflächenbörse vereint. Milk the Sun schafft (www.openpr.de) weiter

Regionalmarketing Oberpfalz zeichnet Variotec aus Neumarkt zum Unternehmen des Monats aus

2.4.2012 - Neumarkt (rmo). Das Wort ?Energiewende? ist derzeit in aller Munde. Auch im Bereich des energieeffizienten Bauens und Sanierens wird die Messlatte, welchen energetischen Standard ein Haus erreichen sollte, immer höher gelegt. Das Unternehmen Variotec aus Neumarkt stellt nicht nur Komponenten (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik-Kürzungen: Röttgen appelliert an CDU-regierte Länder

2.4.2012 - Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) hat die CDU-regierten Länder aufgefordert, der Kürzung der Photovoltaik-Förderung in der Sitzung des Bundesrates am 11. Mai zuzustimmen. 'Wir haben das Gesetz im Bundestag beschlossen', sagte der in Halle erscheinenden 'Mitteldeutschen Zeitung' (Samstag-Ausgabe). 'Und ich plädiere sehr dafür, dass sich die CDU dem auch in den Ländern anschließt.' (www.solarportal24.de) weiter

Payom Solar AG plant „erheblichen Personalabbau“

2.4.2012 - Der Aufsichtsrat der Payom Solar AG reagiert auf die sich abzeichnenden Marktveränderung und strukturiert das Unternehmen neu. Mit sofortiger Wirkung wurde Herr Detmar Dettmann (Oldenburg) als neuer Alleinvorstand der Payom Solar AG berufen. Dettmann gilt als Solarexperte und kennt die Gesellschaft aus seiner Tätigkeit als Geschäftsführer bei der Payom-Tochter Solen Energy GmbH. Die Umstrukturierung sieht auch einen erheblichen Personalabbau vor. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Anlagen lohnen sich auch ohne Förderung

2.4.2012 - Eine 7-Kilowatt-Anlage mit aleo-Modulen auf einem Hausboot in Amsterdam zeigt eine kostengünstige sowie saubere Energie- und Wohnlösung auch ohne staatliche Förderung: Die Anlage finanziert sich über das 'Net Metering': Der ins Netz eingespeiste Strom wird mit dem aus dem Netz bezogenen Strom verrechnet. (www.solarportal24.de) weiter

Untersteller: „Wir haben eine Verantwortung gegenüber der heimischen Solarindustrie“

2.4.2012 - Mit einem Entschließungsantrag im Bundesrat will Baden-Württemberg die Position der Länder und der Solarwirtschaft in der Diskussion um eine Kürzung der Photovoltaik-Förderung stärken. Im Entschließungsantrag wird unter anderem die Absenkung des sogenannten Zielkorridors für den Zubau von Photovoltaik-Anlagen kritisiert und eine Beibehaltung der jährlichen Zubau-Marke von mindestens 3,5 Gigawatt Leistung gefordert. (www.solarportal24.de) weiter

TÜV SÜD prüft europaweit nach ISCC-Standard

2.4.2012 - Cleantech News / München. TÜV SÜD hat mit der ISCC System GmbH einen Kooperationsvertrag für den europaweit zugelassenen Standard ISCC-EU abgeschlossen. Damit können die Zertifikate von TÜV SÜD ohne zusätzliche Audits in allen europäischen Ländern anerkannt werden. Davon profitieren internationale Hersteller, Verarbeiter und Händler. Der Hintergrund für die ISCC-EU-Zertifizierung ist die EU-Richtlinie 2009/28/EG zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen. Sie legt die Anforderungen an die Nachhaltigkeit von Biokraftstoffen und flüssigen Biobrennstoffen fest. Nach der Anerkennung der International [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hannover Messe 2012 mit Kompetenzzentrum E-Grids und E-Energy

2.4.2012 - CleanTech & Energie News / Hannover. Ein bedeutendes Technologieereignis steht bevor ? die HANNOVER MESSE 2012. Im Mittelpunkt dieser stehen unter anderem Energie- und Umwelttechnologien. Das Ziel der Bundesregierung, den Anteil erneuerbarer Energien am Stromverbrauch bis 2020 auf 35% zu steigern, unterstreicht die Brisanz dieser Thematik und stellt hohe Ansprüche an zukünftige Stromnetze. Dass viele technische Lösungsansätze dafür bereits vorhanden sind, wird ein Highlight der HANNOVER MESSE, das Kompetenzzentrum ?Smart Grids ? E-Energy?, einzigartig präsentieren. Das Kompetenzzentrum stellt flexible und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Dialog Elektromobilität startet in Pilotphase - Online-Plattform vernetzt Experten der Elektromobilität und soll Entscheidungsfindung beschleunigen

2.4.2012 - Cleantech & Mobilität News / Frankfurt am Main. Die Online-Plattform “Elektromobilität im Dialog” ist in die Pilotphase gestartet. Experten und Entscheider haben ab sofort aufdie Möglichkeit, sich unkompliziert zu vernetzen und Meinungsbildung und Entscheidungsfindung zu allen Themen rund um Elektromobilität voranzutreiben. Die Plattform ist zentraler Bestandteil des Forschungsprojekts “Konsensbildung bei disruptiven Innovationsprozessen unter Einbezug von IKT”, das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert wird. Bei der Plattform ?Elektromobilität im Dialog? steht nicht wie bei anderen Plattformen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Trina Solar Training Academy erfolgreich gestartet

2.4.2012 - München, Deutschland - 30. März 2012 - Trina Solar Limited (TSL), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin zum fertigen Solarmodul produziert, ist in Deutschland erfolgreich mit der Trina Solar Training Academy gestartet. Die (www.openpr.de) weiter

Der ewige Ärger mit dem Rest

2.4.2012 - Der Ehrgeiz, die letzten Reste aus einer Tube herauszuholen, kommt nicht von ungefähr und ergibt Sinn. Immerhin bleiben bis zu 20% des Inhalts in der Tube. Diese Tatsache ist schon seit Jahren bekannt, aber die Hersteller sträuben sich anscheinend dagegen (www.openpr.de) weiter

Solar in, Atom out

2.4.2012 - Was sich in vergangenen Wochen in der Energiewirtschaft abzeichnete, ist ein deutlicher Fingerzeig ? so es ihn denn noch gebraucht hat: Die Atomwirtschaft ist auf dem Rückzug, während die solare Energieerzeugung ihren weltweiten Vormarsch fortsetzt, den Problemen der Solarfirmen zum Trotz. Beispiel ist eine spezielle neue Solaranlage. Solarmedia auf energiepolitischer Erkundungstour. Ein Bericht von Guntram Rehsche (www.sonnenseite.com) weiter

BASF Venture Capital investiert in Cleantech-Unternehmen FRX Polymers - FRX Polymers hat ein Portfolio innovativer, halogenfreier Flammschutzpolymere entwickelt / 26,7 Mio. US-Dollar Finanzierungsrunde

2.4.2012 - Cleantech News / USA. Die BASF Venture Capital GmbH hat 2,7 Millionen US-Dollar in das Cleantech-Uternehmen FRX Polymers, Inc. Chelmsford (USA) investiert. Die Investition ist Teil einer Finanzierungsrunde (Serie B) über 26,7 Millionen US-Dollar. FRX Polymers wurde im Jahr 2007 gegründet und entwickelt/produziert innovative, halogenfreie Flammschutzmittel für Kunststoffe auf Polymerbasis. Derzeit betreibt FRX Polymers drei Pilotanlagen, zwei davon in Chelmsford, USA, und eine weitere, größere Anlage in der Schweiz. Diese wurde Mitte 2010 in Betrieb genommen. FRX Polymers befindet sich [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Dr. Wolfgang Ziebart leitet Aufsichtsrat der Novaled AG

2.4.2012 - Cleantech News / Dresden. Kurz nach der offiziellen Bestätigung des OLED-Spezialisten Novaled AG, zeitnah einen Börsengang in den USA anzustreben, strukturiert das Cleantech-Unternehmen seinen Aufsichtsrat neu. Novaled-Gründer Dr. Jan Blochwitz-Nimoth scheidet aus dem Aufsichtsgremium aus, bleibt dem Unternehmen aber im operativen Geschäft erhalten. Neuer Aufsichtsratschef wird dagegen ein in der Szene bestens bekannter Manager: Dr. Wolfgang Ziebart war bis 2008 Vorstandsvorsitzender von Infineon Technologies. Vor seiner Rolle bei Infineon war Ziebart Vorstandsmitglied bei Continental und BMW. Heute sitzt Ziebart u.a. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

DENZA: Elektroauto von Daimler und BYD wird im April vorgestellt

2.4.2012 - Cleantech & Mobilität News / China, Stuttgart. Daimler und BYD planen den Bau eines Elektroautos ausschließlich für den chinesischen Markt und damit den Heimatmarkt des einstigen Batterie-Herstellers BYD. Diese Meldung ist nicht neu. Neu allerdings ist, dass BYD und Daimler bereits eine neue Marke aus der Taufe gehoben haben – und damit dem “Kind” schon einen Namen gegeben haben. Das neue Elektroauto soll unter der Elektrofahrzeug-Marke DENZA in den Markt eingeführt werden. Ein Konzeptfahrzeug soll schon im Rahmen der Auto [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schweizer wollen weniger Zweitwohnungen

2.4.2012 - Die Mehrheit der SchweizerInnen hat die Initiative 'Schluss mit uferlosem Bau von Zweitwohnungen' angenommen. (www.oekonews.at) weiter

Solar-Kürzung in Deutschland ist "energiepolitische Geisterfahrt"

2.4.2012 - Photovoltaik darf nicht abgewürgt werden (www.oekonews.at) weiter

CEP stellt Konzepte für Plusenergiehaus vor

2.4.2012 - Mit der Konzeption von Energieplushäusern beschäftigte sich das zweite Forum Energie-Plus-Gebäude im Rahmen der Stuttgarter Messe Clean Energy and Passivhouse. Vieles ist derzeit bei diesen Hauskonzepten noch im Fluss, aber eines kristallisierte sich in der Debatte erneut heraus: Solarthermie kann... (www.enbausa.de) weiter

Online-Jourfixe thematisiert Ertragsnachweis für PV-Anlagen

2.4.2012 - Der Ertragsnachweis für Fotovoltaikanlagen ohne Simulationssoftware ist am Mittwoch, 4. April 2012, Thema des kostenlosen Online-Jourfixe von EnBauSa.de und Econsult. Der Ertragsnachweis einer Fotovoltaikanlage ist wichtig, wenn durch die Anlage der Primärenergiebedarf eines sanierten oder neu... (www.enbausa.de) weiter

Q.Cells SE nach OLG Entscheidung: Offen, wie es weiter geht

2.4.2012 - Der Vorstand der Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) ist nach Analyse der letztinstanzlichen Entscheidung des OLG Frankfurt a. M. im Fall Pfleiderer zu der Erkenntnis gelangt, dass der Umsetzung des auf Basis des Schuldverschreibungsgesetzes 2009 vereinbarten Restrukturierungskonzepts für die Anleihen der Q-Cells International Finance BV die Grundlage entzogen worden ist. Das Unternehmen prüfe jetzt Alternativen für die Umsetzung des Restrukturierungskonzepts, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Bosch Solar Energy startet größte Solarmodul-Fertigung in Frankreich

2.4.2012 - Bosch Solar Energy hat im französischen Vénissieux bei Lyon den Betrieb einer neuen Fertigung für kristalline Photovoltaik-Module aufgenommen. Die in nur acht Monaten entstandene Produktion hat eine Kapazität von 150 Megawatt peak und beschäftigt bis zu 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Damit betreibt Bosch eigenen Angaben zufolge die größte und modernste Modulfertigung Frankreichs. (www.solarportal24.de) weiter

Sachsens erste Solarstrom-Tankstelle in Zwickau eröffnet

2.4.2012 - Eine jetzt in Zwickau offiziell eröffnete Solarstrom-Tankstelle bietet in Sachsen erstmals die Möglichkeit, Batterien von Elektrofahrzeugen öffentlich mit regenerativem Strom zu versorgen. Eine Photovoltaik-Anlage erzeugt elektrische Energie, die im integrierten Energiespeicher gepuffert werden kann. Alle energetischen Informationen rund um diese komplexe Tankanlage sind mit Hilfe eines lokal installierten Touchscreens sowie über eine für Smartphones entwickelte Anwendung jederzeit abrufbar. (www.solarportal24.de) weiter

Enphase Energy ersetzt Trony Solar im PHOTON-Photovoltaik-Aktien Index PPVX

1.4.2012 - Cleantech & Energie News / Wien. Das Cleantech-Unternehmen Enphase Energy wird ab morgen, 2. April 2012, zum Börsenschlusskurs (USD 7,34) vom 30. März 2012 in den internationalen PHOTON Photovoltaik-Aktien Index (PPVX) aufgenommen. Diese neue Aktie ersetzt den kleinsten PPVX-Aktie Trony Solar, dessen Marktkapitalisierung zuletzt auf 118 Millionen Euro gesunken ist. Der im März 2006 ? damals noch als PVI Solutions ? gegründete kalifornische Hersteller von Modul-Wechselrichtern (mit über 300 Beschäftigten) hat schon Mitte 2011 bei der Aufsichtsbehörde SEC Unterlagen eingereicht [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PV Power Plants EU empfiehlt Standardisierung bei Solarmodulen

1.4.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin, Wien. Die vielen unterschiedlichen Technologien bei Solarstrommodulen führen bei großen Solaranlagen zu hohen Kosten – daher ist eine Standardisierung dringend notwendig. Diese Ansicht vertraten führende Experten kürzlich im Rahmen der Konferenz PV Power Plants ? EU 2012. Der Geschäftsführers des Solarpark-Projektierers Belectric, Bernhard Beck, verglich Solarmodule mit Kraftstoffen in der Automobil-Industrie: “Wir kaufen einen bestimmten Kraftstoff und vertrauen darauf, dass er 25 Jahre halten wird, um uns eine bestimmte ‘Verbrennungsrate’ zu garantieren. Aber im [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Auch Odersun AG hofft auf ausländische Investoren

1.4.2012 - Cleantech & Energie News / Frankfurt an der Oder. Das Cleantech-Unternehmen Odersun AG mit Sitz in Frankfurt an der Oder soll im Wege einer so genannten ?Eigenverwaltung? saniert werden. Zum vorläufigen Sachwalter hat das zuständige Insolvenzgericht Charlottenburg Rüdiger Wienberg von der bundesweit tätigen Kanzlei hww wienberg wilhelm eingesetzt. In dieser Funktion hat Wienberg den Auftrag, den Vorstand des Unternehmens zur Wahrung der Gläubigerinteressen zu begleiten. Wienberg hatte kürzlich erfolgreich Solon an Microsol verkauft. Wienberg hat sich gestern vor Ort begeben, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Q-Cells ist kaum noch zu retten - Solarkonzern Q-Cells wird wohl Anfang kommender Woche Insolvenzantrag stellen / Schwache Hoffnung auf Reduktion des Schuldenbergs

1.4.2012 - Cleantech & Energie & Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Der einstige Börsenstar Q-Cells aus Bitterfeld-Wolfen – einstmals mit einer Marktkapitalisierung von acht Milliarden Euro bewertet – in Sachsen-Anhalt steht kurz vor der Insolvenz. Grund ist eine Gerichtsentscheidung des Oberlandesgerichts Frankfurt/Oder, das gestern im Fall von Pfleiderer sinngemäß entschieden hatte, dass einige Aktionäre den kompletten Sanierungsplan von Q-Cells blockieren können. Q-Cells geht nach eigener Einschätzung davon aus, dass das OLG Frankfurt auch im Fall Q-Cells genauso entscheiden würde. Daher prüft Q-Cells – [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Köln wird zum Hotspot für Brennstoffzellen-Technolgie - Nach Ballard Power Systems kommt auch Smith Electric Vehicles ins Rheinland / Nähe zu HyCologne als entscheidender Vorteil

1.4.2012 - Cleantech & Mobilität News / Köln. Die Region Köln-Bonn wird zunehmen zu einem Hotspot für bereits global agierenden Cleantech-Unternehmen, die sich mit der Weiterentwicklung der Brennstoffzellentechnologie oder deren Nutzbarmachung im Elektroauto der Zukunft beschäftigen. Dabei spielt ST@RT HÜRTH, ein Zentrum für Technologie und Existenzgründung GmbH, eine herausragende Rolle. Der Einrichtung ist es zu verdanken, dass seit November das kanadische Brennstoffzellen-Pionier Ballard Power Systems in der Region residiert (CleanThinking berichtete). Doch kaum hat das neue Jahr begonnen, kommt mit dem britischen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovationszentrum Bioplastics soll in Brandenburg entstehen

1.4.2012 - CleanTech & Energie News / Cottbus. Die Energieregion Lausitz-Spreewald GmbH, ein Zusammenschluss der Landkreise Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße, Elbe-Elster, Dahme-Spreewald sowie der Stadt Cottbus, plant mittelfristig den Aufbau eines Innovationszentrum Bioplastics Lausitz. Dabei soll perspektivisch u.a. die Materialentwicklung unter Berücksichtigung der Rohstoffbereitstellung, die Weiterentwicklung und Modifikation von Verarbeitungsverfahren sowie die Entwicklung von Systemlösungen vorangetrieben werden. Konkrete Projektideen existieren bereits, teilte die Energieregion Lausitz-Spreewald mit. Die Motivation für die Gründung des Innovationszentrums Bioplastics sind klar: Mit der wachsenden Weltbevölkerung ist die landwirtschaftliche Anbaufläche [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Urknallexperiment am CERN auf neuem Rekordniveau

1.4.2012 - Statt neutraler Risikoprüfung soll der LHC weiter aufgerüstet werden (www.oekonews.at) weiter

Je höher die Wertschöpfung, desto besser die CO2-Bilanz!

1.4.2012 - Holzwirtschaft ist Teil der Lösung des Klimaproblems - Einrechnung der CO2-Speicherung könnte dem Land mehrere Millionen für den Kauf von Klimazertifikaten ersparen (www.oekonews.at) weiter

China Sunergy beginnt mit Herstellung von Solarmodulen in Frankreich

1.4.2012 - Erste Lieferung von Modulen 'CSUN Made in France' erfolgt (www.oekonews.at) weiter

Warum Solarenergie in 2 1/2 Minuten

1.4.2012 - Kurzer Film über die Hintergründe der aktuellen Solar-Förderkürzungen und warum die Energiewende ohne Photovoltaik nicht machbar ist. (www.sonnenseite.com) weiter

Solare Tankstellen-Überdachung

1.4.2012 - MAGE SUNOVATION realisiert erste solare Überdachung für Tankstelle der Zukunft - Transparente, dachintegrierte Design-Module. (www.sonnenseite.com) weiter

Innovative Materialien sollen Leistungsfähigkeit von Lithium-Ionen-Batterien verbessern

31.3.2012 - Cleantech & Mobilität News / Neuss. Das Technologieunternehmen 3M befindet sich nach eigener Aussage nach wie vor “in Gesprächen mit führenden Batterie- und Automobilherstellern aus Deutschland”, um die Leistungsfähigkeit von Lithium-Ionen-Batterien durch Nutzung neuartiger Materialien um sage und schreibe 40 Prozent zu verbessern. Das Geheimnis sollen – nach Angaben von 3M – neuartige Anodenwerkstoffe in Kombination mit hochenergetischen Batteriekathoden sein. Die neuartigen Zellwerkstoffe sollen ganz neue Maßstäbe setzen, und damit die Elektromobilität in zwei entscheidenden Bereichen voranbringen: Der Energiedichte einerseits [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace schickt Forschungsschiff zur Gasplattform Elgin

31.3.2012 - Luft-, Boden und Wassermessungen vor Ort geplant (www.oekonews.at) weiter

Ein schwarzer Tag für die Energiewende in Deutschland

31.3.2012 - Bundestag beschließt harte Einschnitte bei Solarstrom-Förderung- weiterer Ausbau auf die Hälfte des bisherigen Ausbaus reduziert- Solarbranche befürchtet Insolvenzwelle und Verlust zehntausender Arbeitsplätze (www.oekonews.at) weiter

Europaweiter Atomausstieg: Ein Ziel für erstes EU-Volksbegehren

31.3.2012 - Ab morgen gibt es erstmals die Möglichkeit direkter Demokratie in der EU (www.oekonews.at) weiter

Solarmobil der Hochschule Bochum durchquert die USA

31.3.2012 - Sieben Wochen waren die Studierenden unterwegs, von San Francisco aus wurden 7.037 Kilometer auf den Highways von Nordamerika zurückgelegt. Am vergangenen Wochenende erreichte SolarWorld GT das Etappenziel Charleston an der Ostküste des zweiten Kontinents der Weltumrundung. Nach Australien und Neuseeland konnte damit der dritte Teilabschnitt der Rekordfahrt erfolgreich abgeschlossen werden. (www.solarportal24.de) weiter

Hintergründe, Trends und Praxiswissen auf der Intersolar Europe Conference 2012

31.3.2012 - Begleitend zur weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft, Intersolar Europe, findet 2012 erneut die Intersolar Europe Conference statt. Vom 11. bis zum 14. Juni 2012 treffen sich zur Konferenz und ihren Side Events 2.500 Teilnehmer/innen und rund 400 Referent/innen aus aller Welt im ICM, dem Internationalen Congress Center München. Diskutiert werden die aktuellen Rahmenbedingungen und Entwicklungen der internationalen Märkte, die neuesten Technologien und die Trends - und das in der gesamten Bandbreite der Branche von der Photovoltaik über die PV-Produktionstechnik bis hin zur Solarthermie. (www.solarportal24.de) weiter

Fahren mit Brennstoffzelle und Batterie

31.3.2012 - Mehr Fahrzeuge und Tankstellen ab 2014 ? In drei Minuten 700 km Reichweite tanken. (www.sonnenseite.com) weiter

BUND begrüßt Auftragsvergabe zum Nationalpark-Gutachten und Bürgerbeteiligung

30.3.2012 - Eine gute Entscheidung braucht gute Grundlagen. Stuttgart. Der BUND Landesverband Baden-Württemberg e. V. begrüßt die heutige Vergabe des Gutachtens zum Nationalpark. Darin soll von unabhängiger Seite geklärt werden, welche Kosten und Nutzen die Ausweisung des Nationalparks Schwarzwald unter anderem für den (www.openpr.de) weiter

Sunways liefert Solarfassade für RENA-Neubau

30.3.2012 - (ddp direct) Konstanz, 29. März 2012 In Gütenbach entsteht das neue Verwaltungsgebäude der RENA GmbH. Der Anlagenbauer, der vorwiegend Maschinen zur nasschemischen Prozessierung von Substraten für die Solar-, Halbleiter-, Medizin- und Leiterplattentechnik herstellt, erweitert derzeit seinen Firmensitz im Schwarzwald (www.openpr.de) weiter

Franchise Enerix auch weiterhin auf Wachstumskurs

30.3.2012 - Regensburg 30.3.2012 Das Regensburger Franchise-System Enerix wird auch in den kommenden Jahren weiter wachsen. Trotz der massiven Kürzungen der Solarförderung stehen die Vorzeichen auf Wachstum, verlautet es aus der Enerix-Franchisezentrale in Regensburg. ?Wir gehen weiterhin davon aus, dass in den (www.openpr.de) weiter

Sicherer Umgang mit schweren Lasten

30.3.2012 - Unter der Typenbezeichnung PolySkip PLUS hat der Gefahrstoffspezialist DENIOS einen neuen Kippbehälter auf den Markt gebracht. Mit einer Traglast bis 1.000 kg eignet er sich zum Sammeln und Transportieren von schweren Gütern und Abfällen. Der PolySkip PLUS wird aus umweltfreundlichem, (www.openpr.de) weiter

Volvo gewinnt Goodyear Innovation Award mit Hybridauto - Moderner Antriebsstrang überzeugt die Jury von AUTO BILD ALLRAD

30.3.2012 - CleanTech & Mobilität News / Frankfurt am Main, Köln. Elektro- und Hybridfahrzeuge stellen viel versprechende Technologien dar, um auch zukünftig Mobilität garantieren zu können. Verschiedene Institutionen verleihen aus diesem Grund Auszeichnungen für gelungene Innovationen. So wurden im vergangenen Jahr unter anderem der Peugeot 3008 HYbrid4 (?Goldener Öltropfen?/ Automobilclub Kraftfahrer-Schutz e. V.) und der Toyota Auris Hybrid (?Auto der Zukunft 2011?/ ADAC Motorwelt) für ihre zukunftsweisenden Neuentwicklungen prämiert. Jüngster Preisträger ist nun das Hybridfahrzeug Volvo XC60 Plug-in-Hybrid Concept. Die AUTO BILD [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europa neu begründen!

30.3.2012 - Den Marsch in den Ruin stoppen! Die Krise durch Solidarität und Demokratie bewältigen! So kann, so darf es nicht weitergehen. Das Projekt Europa steht auf der Kippe. Europa befindet sich in einer Existenzkrise. Schon vor Ausbruch der Krise wurden die Weichen falsch gestellt: durch die einseitig auf Geldwertstabilität fixierte Euro-Konstruktion und verfehlte Schulden- und Defizitkriterien, durch falsche wirtschaftspolitische Koordinierung und die sträfliche Vernachlässigung der Sozialunion. Forciert wurde die Krise durch neoliberale Deregulierungspolitik und gewissenlose Gier der Finanzeliten, die gegen Krisenländer spekulieren und eine finanzmarktkonforme Politik erzwingen wollen. Mit dem neoliberalen Leitbild der Unterordnung unter die Dominanz der (Finanz-)Märkte trägt die EU nicht zur Lösung, sondern zur Verschärfung der Krise bei. (www.sonnenseite.com) weiter

Nachhaltigkeitsrat fordert von Regierung Verbindlichkeit für Energieeffizienz

30.3.2012 - Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) fordert die Bundesregierung in einem Fünf-Punkte-Katalog auf, den effizienten und sparsamen Umgang mit Energie endlich verbindlich und wirksam zu regeln. Das geht aus der Empfehlung hervor, die der Nachhaltigkeitsrat an die Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, für Bildung und Forschung sowie an den Bundesminister des Inneren gesandt hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Kürzung ist „energiepolitische Geisterfahrt“

30.3.2012 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) kritisierte die Kürzungsbeschlüsse des Deutschen Bundestags bei der Photovoltaik scharf. 'Die Regierungsfraktionen legen die Axt an die Energiewende und würgen die Photovoltaik ab. Das ist eine energiepolitische Geisterfahrt von CDU/CSU und FDP', sagte der BUND-Vorsitzende Hubert Weiger. (www.solarportal24.de) weiter

Solarbranche befürchtet Insolvenzwelle und den Verlust zehntausender Arbeitsplätze

30.3.2012 - Trotz massiven Widerstands aus der Solarbranche, der Wissenschaft, der Umweltbewegung, den Gewerkschaften und von vielen Spitzenpolitikern sowie gegen den klaren Willen der Bevölkerungsmehrheit hat der Deutsche Bundestag eine Reihe von harten Einschnitten bei der Photovoltaik-Förderung beschlossen. Nur der Bundesrat kann das Gesetzesvorhaben nun noch aufhalten. (www.solarportal24.de) weiter

BUND übt weiterhin Kritik an neuer Photovoltaik-Regelung

30.3.2012 - Der Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) bewertet die Beschlüsse des Deutschen Bundestages zur erneuten Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) weiterhin kritisch. 'Insbesondere mit der Entscheidung, künftig nur noch 90 Prozent des Solarstroms mittelgroßer Anlagen zu vergüten, haben sich die Regierungsfraktionen erstmals zum Ausstieg aus der verlässlichen Vergütung bekannt', kritisiert BEE-Präsident Dietmar Schütz. Das so genannte 'Marktintegrationsmodell' sei in der Praxis nicht umsetzbar und werde somit zu einer versteckten Vergütungskürzung. (www.solarportal24.de) weiter

Das ist der Hammer - Piraten entern die Landtage

30.3.2012 - Als damals, im Neolithikum, der Hammer als neues Werkzeug aufkam, veränderte sich die Welt. Auch wenn es Konservative gab, die den Hammer verächtlich den Faustkeil am Stiel nannten, war doch der Stiel ein Hebel in die Neuzeit. Er war ein Schritt in eine wesentliche Verbesserung der Arbeitsproduktivität. Die Erfindung des Hammers führte unweigerlich zum Nagel, mit den beiden Werkzeugen konnte die Verbindung von allerlei Material möglich werden das bisher getrennt herumlag. Ein materielles Netzwerk war geboren, die Welt veränderte sich. Eines allerdings machten die Neolithiker nicht: Sie gründeten keine Hammer-Partei. Ein Kommentar von Uli Gellermann (www.sonnenseite.com) weiter

WIRSOL entwickelt Photovoltaik-Großprojekte in China

30.3.2012 - Zusammen mit Modulhersteller Suntech plant der badische Photovoltaik-Spezialist erste Projekte in einer Größenordnung von 20 MW. (www.sonnenseite.com) weiter

Günstige Smart Home-Einstiegslösung von mobilcom-debitel im Praxistest

30.3.2012 - Cleantech & Gebäude & Smart Home News / Büdelsdorf. Der Markt für Smart Home-Technologien wächst rasant. Dies zeigt sich auch darin, dass immer mehr und größere Player in diesen Zukunftsmarkt einsteigen und eigene Lösungen vorstellen. Nach dem Energieversorger RWE mit seiner Lösung RWE SmartHome ? vor einigen Monaten mit einer großen TV-Kampagne eingeführt ? oder beispielsweise die Deutsche Telekom AG, kommt mit mobilcom-debitel nun einer der größten, netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter mit einer eigenen SmartHome-Box auf den Markt. Das Unternehmen verspricht ganz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Grüne Energiewende anstatt Tiefseebohrungen und Schiefergas-Experimente

30.3.2012 - Grüne fordern weiterhin Verbot von Schiefergasförderung in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Bundestag beschließt Kappung der Solarförderung

30.3.2012 - Der Bundestag hat sich am 29. März 2012 mit den Stimmen der Mehrheit der Abgeordneten von CDU/CSU und FPD und gegen die Stimmen der Oppositionsfraktionen für den Gesetzentwurf zur Änderung des EEG ausgesprochen. Der Entwurf enhält als wesentliche Punkte eine deutliche weitere Kappung der... (www.enbausa.de) weiter

Bayern: Schwerpunkt Solarforschung für die Energiewende

30.3.2012 - Mehrere Millionen Euro investiert der Freistaat Bayern in die Erforschung neuer Konzepte zur Umwandlung von Sonnenenergie in Strom und nicht fossile Energieträger. Das Geld fließt in ein Gemeinschaftsprojekt fünf bayerischer Universitäten. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler konzentrieren sich zum einen auf die Photovoltaik, zum anderen wollen sie Techniken voranbringen, mit denen sich die Kraft der Sonne in Form von chemischer Energie binden lässt. (www.solarportal24.de) weiter

Bundestag beschließt Kappung der Solaförderung

29.3.2012 - Der Bundestag hat sich am 29. März 2012 mit den Stimmen der Mehrheit der Abgeordneten von CDU/CSU und FPD und gegen die Stimmen der Oppositionsfraktionen für den Gesetzentwurf zur Änderung des EEG ausgesprochen. Der Entwurf enhält als wesentliche Punkte eine deutliche weitere Kappung der... (www.enbausa.de) weiter

Förderpolitik blockiert Solarausbau

29.3.2012 - Das Erneuerbare Energiengesetz ? einst als Anreiz geschaffen, in erneuerbare Energien zu investieren, bewirkt heute das Gegenteil. Die ständig wechselnden politischen Rahmenbedingungen halten derzeit eher vom Ausbau der Photovoltaik ab. Das war Tenor beim Treffen des Photovoltaik-Kompetenznetzwerks bei Heldele in (www.openpr.de) weiter

Windenergie in NRW wittert Waldluft

29.3.2012 - LEE NRW und BWE bewerten heute vorgestellten Leitfaden zur Windenergienutzung im Wald positiv +++ Zahlen des Ministeriums belegen große Potentiale +++ Allerdings: Vollständige Erschließung fraglich +++ Zudem braucht angestrebte Waldöffnung dringend Überarbeitung des Landesentwicklungsplans +++ Düsseldorf, 29. März 2012: Der (www.openpr.de) weiter

Erste europäische Konferenz zur Nutzung von Enhanced Geothermal Systems in der tiefen Geothermie

29.3.2012 - (Freiburg, 28.3.2012) Am 25. Mai 2012 wird in Freiburg die europaweit erste Konferenz stattfinden, die sich speziell mit den Perspektiven der EGS-Technologie (?Enhanced Geothermal Systems") in der tiefen Geothermie beschäftigt. Die "International Conference on EGS" (ICEGS) wird von der Agentur (www.openpr.de) weiter

Solarkürzung ist beschlossen

29.3.2012 - Mit den Stimmen von Union und FDP hat der Bundestag heute weitere Kürzungen bei der Solarförderung beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestag beschließt Anpassung der Fördersätze für Solarstrom im EEG

29.3.2012 - Anpassung der Vergütung an den erfolgreichen Ausbau der Photovoltaik; Anreize für stärkere Netz- und Marktintegration. (www.sonnenseite.com) weiter

Aus für Belene: WWF gegen Atomkraftausbau in Bulgarien

29.3.2012 - Gas ist keine Alternative zu erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

Vorarlberg: Mehr Solarenergie durch Bürgerbeteiligung

29.3.2012 - Landesenergieversorger startet Aktion 'Sonnenstrom'Aktie'' auf der heute eröffneten Frühjahrsmesse Dornbirn (www.oekonews.at) weiter

Einer der größten Photovoltaik-Parks Mecklenburg-Vorpommerns offiziell am Netz

29.3.2012 - In Grimmen bei Stralsund ging heute einer der größten Photovoltaik-Parks Mecklenburg-Vorpommerns offiziell ans Netz. Auf über 20 Hektar – eine Fläche mehr als drei Mal so groß wie das Berliner Olympiastadion – produzieren rund 35.000 in Frankfurt (Oder) gefertigte Conergy PowerPlus Module jährlich über 8 Millionen Kilowattstunden Sonnenstrom. (www.solarportal24.de) weiter

Echte Ökostromtarife nur wenig teurer als ?Mogelpackungen?

29.3.2012 - Hamburg, 29.03.2012 - Echte Ökostromtarife, das heißt solche, die einen nachhaltigen Umwelteffekt besitzen, sind nur unwesentlich teurer als die übrigen Ökostromtarife mit keinem oder sehr begrenztem Umwelteffekt. Das ist das Ergebnis einer Analyse des Datenbankdienstleisters e?net, die Stromtipp.de vorliegt. Ein (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Rendite unter bestimmten Voraussetzungen immer noch wirtschaftlich

29.3.2012 - Die Unternehmensberatung Exquirion (Leipzig) hat die Wirtschaftlichkeit von Investitionen in Photovoltaik-Anlagen nach der geplanten Senkung der Einspeisevergütung für Solarstrom untersucht. Die Berechnung ergab, dass mit Investitionen in Photovoltaik-Solaranlagen zukünftig unter günstigen Bedingungen immer noch eine Gesamtkapital-Rendite in Höhe von 6 Prozent und eine Eigenkapital-Rendite in Höhe von über 10 Prozent erzielt werden kann. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar Technology AG: 2011 zweitbestes Ergebnis in der Unternehmensgeschichte

29.3.2012 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) hat sich 2011 in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld gut behauptet und das zweitbeste Ergebnis in der Unternehmensgeschichte erzielt. Dank des starken Auslands- und Projektgeschäftes betrug der Umsatz 1,7 Milliarden Euro und das operative Ergebnis (EBIT) 240,3 Millionen Euro. Im Rekordjahr 2010 hatte der Umsatz bei 1,9 Milliarden Euro und das operative Ergebnis bei 516,8 Millionen Euro gelegen. (www.solarportal24.de) weiter

Volvo C30 electric ? Winterfest Dank dreierlei Heizung

29.3.2012 - Mit enormem technischem Aufwand gelingt es Volvo den C30 electric bis zu -33°C winterfest zu machen, mit einem Wermutstropfen. MIT VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Vorarlberger gegen Schiefergas-Fracking

29.3.2012 - Diese Technologie gefährdet fahrlässig unsere Umwelt und das Trinkwasser (www.oekonews.at) weiter

Größtes Dünnschicht-Solarkraftwerk Europas eingeweiht

29.3.2012 - Die BELECTRIC Trading GmbH hat in Alt Daber/Stadt Wittstock eines der größten Dünnschicht-Solarkraftwerke Europas offiziell eingeweiht. Die Photovoltaik-Anlage ist 133 Hektar groß und liefert seit Ende 2011 jährlich über 71.000 MWh umweltfreundlichen Strom, mit dem knapp 19.000 Vier-Personen Haushalte in Wittstock und Umgebung dezentral versorgt werden können. Kritik an der geplanten Neuregelung für Freiflächen-Solarkraftwerken kam von Martin Zembsch, Geschäftsführer der Belectric Solarkraftwerke GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy liefert Module für größte Aufdachanlage des Baskenlands

29.3.2012 - Nach dem Netzanschluss des 5,3 Megawatt starken Photovoltaik-Kraftwerks in Murcia und dem Verkauf des 2,3 Megawatt-Parks in Andalusien vermeldet der Hamburger Systemanbieter Conergy ein weiteres spanisches Projekt: Die größte Photovoltaik-Anlage des Baskenlandes mit einer Gesamtkapazität von 1 Megawatt wurde mit Conergy-Modulen gebaut. Conergy-Chef Jimenez kündigt eine Fortsetzung der Zusammenarbeit mit einem gemeinsam Projekt im 2. Quartal an. (www.solarportal24.de) weiter

Wachstum der Solarzellenproduktion 2011 hat sich weltweit verlangsamt

29.3.2012 - Marktbeobachtung von 'PHOTON International' zeigt, dass chinesische Hersteller die Top 10 dominieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Aus Lebensmittelabfällen wird Biogas

29.3.2012 - Energie aus den in Deutschland weggeworfenen Lebensmitteln würde für 550.000 Haushalte reichen. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommentar Ove Petersen, Geschäftsführer GP JOULE, zum Änderungsantrag Solarförderung der Koalitionsfraktion

28.3.2012 - ?Koalitionsfraktionen lenken mit Verlängerung der Übergangsfristen von drastischen Systemveränderungen bei der Solarstromförderung in Deutschland ab? Reußenköge / Schleswig-Holstein, 28. März 2012 - ?Die Einigung innerhalb der Koalitionsfraktionen bezüglich der künftigen Solarstromförderung sieht weiterhin drastische Kürzungen vor, die die Zukunft der deutschen (www.openpr.de) weiter

Altbausanierung als Altersvorsorge: Wertsteigernd sanieren mit der IMMOVARIA GmbH Nürnberg

28.3.2012 - Wer im Rahmen seiner Altersvorsorge in die Sanierung eines denkmalgeschützten Hauses investiert, saniert auch langfristig die eigenen Finanzen. Ein vollsaniertes, denkmalgeschütztes Gebäude ist eine relativ sichere Geldanlage. Besonders unter Denkmalschutz stehende Immobilien haben eine hohe Wertbeständigkeit und sind weitgehend vor (www.openpr.de) weiter

Mehr Service-Geschäft für Solar-Installateure dank neuer B2B-Überwachungsdienstleistung von smartblue

28.3.2012 - Installateure können Daten bestehender Monitoring-Systeme auf dem smartblue-Portal zusammenführen und so mehrere Anlagen mit unterschiedlichen Monitoring-Systemen schnell und übersichtlich überwachen München, 28. März 2012 ? Die smartblue AG, ein Anbieter für intelligente Überwachungs-Lösungen von Photovoltaikanlagen, stellt mit ?Smart Monitor Webportal? ein (www.openpr.de) weiter

Solarzubau 2011: Fast ein Drittel der neuen PV-Leistung in Megawatt-Solarparks errichtet

28.3.2012 - Die Bundesnetzagentur hat jetzt die Detaildaten für den Photovoltaikzubau in Deutschland im vergangenen Jahr veröffentlicht. Wie eine EUWID-Auswertung auf der Basis der Zahlen der BNetzA ergibt, entfallen auf 645 Anlagen im Megawatt-Bereich (0,3 Prozent des Gesamtzubaus) fast 31 Prozent der (www.openpr.de) weiter

Franchisesystem Enerix mit dem RAL Gütezeichen ?Gütesicherung für Photovoltaikanlagen? ausgezeichnet

28.3.2012 - Regensburg, 28. März 2012 Dem Photovoltaikfachbetrieb Enerix wurde in der vergangenen Woche das RAL Gütezeichen für Photovoltaikanlageninstallation verliehen. Enerix hatte sich zuvor einem offenen und transparenten Audit-Verfahren gestellt. Das mit Hauptsitz in Regensburg ansässige Franchisesystem überzeugte die Prüfer und stellte unter (www.openpr.de) weiter

SCHOTT Solar und ENVIRON realisieren Solarparks in Griechenland

28.3.2012 - Gemeinsam mit dem Partner ENVIRON realisiert die SCHOTT Solar AG (Mainz) derzeit in Griechenland Photovoltaik-Parks mit einer Gesamtleistung von 17 Megawatt. Photovoltaik belebt nach Angaben der Schott Solar AG derzeit die Konjunktur in Griechenland: Sie funktioniere als regionaler Wirtschaftsmotor und schaffe Jobs. Außerdem erzeugten Photovoltaik-Anlagen Strom für Spitzenverbrauchszeiten, wenn Klima- und Kühlanlagen besonders viel davon benötigen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellenproduktion 2011 hat sich weltweit verlangsamt – auf hohem Niveau

28.3.2012 - Die jährliche Erhebung der weltweiten Solarzellenproduktion von Photon International zeigt für das Jahr 2011 einen beeindruckenden Zuwachs von 36 Prozent auf 37,2 Gigawatt gegenüber dem Vorjahr mit einem Produktionsvolumen von 27,4 Gigawatt (GW). Allerdings zeigt die jährliche Erhebung auch einen dramatischen Rückgang der Produktion im Jahresverlauf: Verglichen mit dem 120-Prozent-Sprung 2010 wies 2011 die niedrigste Wachstumsrate der Photovoltaik-Industrie seit 2003 auf (34 Prozent). (www.solarportal24.de) weiter

Umweltausschuss beschließt EEG-Änderungsgesetz zur Photovoltaik

28.3.2012 - Laut dem Sprecher für Energie der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Hans-Josef Fell, hat die schwarz-gelbe Koalitionsmehrheit heute im federführenden Umweltausschuss das EEG-Änderungsgesetz zur Photovoltaik beschlossen. Fell sieht jetzt die Bundesländer aufgefordert, sich gegen die Verschlechterungen zu stellen und den Vermittlungsausschuss anzurufen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: BSW-Solar fordert Korrekturen bei Förderkürzung

28.3.2012 - Der weitere kraftvolle Ausbau der Photovoltaik gilt für den Erfolg der Energiewende als unverzichtbar und verursacht kaum noch Mehrkosten beim Stromverbraucher. Auch technisch ist er umsetzbar, wie jüngste Gutachten zeigen. Dennoch scheint die Regierungskoalition auf der politischen Zielsetzung zu beharren, das Tempo der Neuinstallation von Solarstromanlagen gegenüber 2011 und 2010 mindestens zu halbieren. Dies wird vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) scharf kritisiert. (www.solarportal24.de) weiter

Schwarz-Gelb stimmt im Umweltausschuss für radikale Solarkürzungen

28.3.2012 - Heute morgen hat die schwarz-gelbe Koalitionsmehrheit im federführenden Umweltausschuss das EEG-Änderungsgesetz zur Photovoltaik beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

SRU Solar AG veranstaltet Hausmesse und informiert über innovative Photovoltaik- und Solarthermielösungen

28.3.2012 - Berga, den 28.03.2012: Der Solarinstallationsbetrieb SRU Solar AG aus Berga öffnet am Samstag, den 31.03.2012 im Rahmen seiner Hausmesse interessierten Besuchern die Türen. Unter dem Motto "Erneuerbare Energien hautnah erleben" präsentiert das Unternehmen in der Halle VEGA 3 im (www.openpr.de) weiter

Äthiopiens Plantagenprogramm vernichtet lebenswichtigen Wasserlauf

28.3.2012 - Neue fotografische Beweise zeigen, dass Äthiopiens umstrittenes Plantagenprogramm den Unteren Omo-Fluss, stark beeinträchtigt. Der Fluss ist die Lebensader von rund 100.000 Indigenen. Flussabwärts des umstrittenen Gibe III-Staudammes wird der Omo-Fluss nun in einen von vielen neuen Bewässerungskanälen umgeleitet. Die Kanäle sollen (www.openpr.de) weiter

projekt: Kompaktseminare ? Praxiswissen erfolgreich anwenden

28.3.2012 - Die projekt: unternehmensberatung GmbH ruft zum 2. April 2012 die projekt: Kompaktseminare ins Leben. Ziel ist es, interessierten Teilnehmern das gesammelte Praxiswissen aus den unterschiedlichen Beratungsprojekten in kompakten und lösungsorientierten Seminarveranstaltungen zur Verfügung zu stellen. München, 28. März 2012. Zum 2. (www.openpr.de) weiter

Schaltbau GmbH auf der Intersolar in München - DC-Schütz für Fotovoltaikanlagen

28.3.2012 - München, 23.03.2012: Auch in diesem Jahr ist die Schaltbau GmbH auf der Intersolar vertreten: vom 13. bis 15. Juni in München. Zu den Exponaten gehören DC-Schütze, Schnappschalter mit Zwangstrennung und Steckverbinder. Diese Produkte werden in der Fotovoltaik, in Windenergieanlagen und (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikstudie: Preise von Solarstromanlagen in der Schweiz um etwa 18 Prozent gesungen

28.3.2012 - Triefenstein, 28. März 2012 ? Bereits zum zweiten Mal in Folge wurden die Preise von schlüsselfertigen Solarstromanlagen in der Schweiz über das Umfragepanel Photovoltaikumfrage® (photovoltaikumfrage.de) ermittelt. Demnach sind im Jahr 2011 die Preise von Solaranlagen gegenüber dem Vorjahr um 17,81 (www.openpr.de) weiter

Gasleck in der Nordsee

28.3.2012 - Sicherheitsvorkehrungen sind verschärft worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesrat kritisiert EU-Pläne zu Wasserpolitik

28.3.2012 - Gleichzeitig Ablehnung der Kernenergie in Energiefahrplan (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Solarverband fordert weitere Korrekturen bei Förderkürzung

28.3.2012 - Weiterhin Kritik am Gesetzesentwurf (www.oekonews.at) weiter

Schneller fahren schadet der Gesundheit

28.3.2012 - Brauchen wir Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen? Ja, volkswirtschaftliche Schäden durch Umweltbelastungen weit größer als bisher angenommen (www.oekonews.at) weiter

Tallinn: Die Öffis fahren bald gratis!

28.3.2012 - Ab 2013 heißt es freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Tallinn- Die Hauptstadtbewohner Estlands konnten mittels Volksbefragung entscheiden (www.oekonews.at) weiter

Ein Zebra auf kalifornischen Strassen: Chevy Spark electric

28.3.2012 - Testflotte in Kalifornien unterwegs - Nach dem Volt hat Chevrolet nun eine Flotte von batterieelektrischen Chevy Sparks auf kalifornische Straßen geschickt. (www.oekonews.at) weiter

Horner Impulse: Das denkende Auto - Zukunft der Mobilität

28.3.2012 - Mit oekonews-Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner am Podium- 29. März 19h (www.oekonews.at) weiter

Gasleck in der Nordsee

28.3.2012 - Sicherheitsvorkehrungen sind verschärft worden (www.oekonews.at) weiter

"Kein Hainburg in den Alpen"

28.3.2012 - TIROLER TAGESZEITUNG 'Leitartikel' von Alois Vahrner (www.oekonews.at) weiter

Ausbau Erneuerbarer Energien füllt kommunale Kassen

28.3.2012 - Die Energiewende in Deutschland wird in den Städten und Gemeinden mit entschieden. Aber haben die Kommunen etwas vom Ausbau Erneuerbarer Energien, außer das Klima zu schützen? Eine neue Studie des Berliner Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) für das baden-württembergische Umweltministerium kommt zu einem klaren Fazit: Energie aus Wind-, Sonnen- oder Wasserkraft schafft demnach nicht nur neue Arbeitsplätze vor Ort, sondern generiert auch hohe zusätzliche Steuereinnahmen. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Energiesparendes Sanieren von Einfamilienhäusern rechnet sich

28.3.2012 - Bessere Verzahnung von Förderung, Ordnungsrecht und Qualitätssicherung gefordert. Eigentümer von sanierungsbedürftigen Einfamilienhäusern können die Mehrkosten für energetische Maßnahmen über die Energieeinsparung refinanzieren. Die zur Einsparung einer Kilowattstunde Wärmeenergie notwendige Investition liegt unter den Kosten, die Hausbesitzer für Wärme aus Heizöl oder Gas zahlen müssten. Das ist das Ergebnis einer Studie der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena), die die Wirtschaftlichkeit energetischer Gebäudesanierungen in modernisierungsbedürftigen Ein- und Zweifamilienhäusern untersucht hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Koalition einigt sich auf Solarkürzung

28.3.2012 - Die Solarvergütung sinkt nach den Regierungsplänen ab April um mindestens 30 Prozent. (www.sonnenseite.com) weiter

Wachstum der Solarzellenproduktion 2011 hat sich weltweit verlangsamt - ist aber noch immer gigantisch

27.3.2012 - Marktbeobachtung von »PHOTON International« zeigt, dass chinesische Hersteller die Top 10 dominieren (www.oekonews.at) weiter

Die Finalisten des Deutschen CSR-Preises 2012 stehen fest

27.3.2012 - Die Finalisten des Deutschen CSR-Preises 2012 stehen fest Preisverleihung am 17.04.2012 mit MP Kretschmann im Deutschen CSR-Forum ?Aktive Beiträge für eine zukunftsfähige Welt? Stuttgart, den 27.03.2012 ? Die Jury des Deutschen CSR-Preises ? mit Roland Tichy, Chefredakteur der Wirtschaftswoche, und Holger (www.openpr.de) weiter

Intersolar 2012 - Fronius setzt neuen Meilenstein am Solarmarkt

27.3.2012 - Im Rahmen der Intersolar 2012 präsentiert der Qualitätsführer Fronius seinen neuesten Technologie-Meilenstein. Vom 13. bis zum 15. Juni steht der Zentralwechselrichter Fronius Agilo 100.0 im Rampenlicht. Gemeinsam mit einer maßgeschneiderten String Control und dem dazugehörigen Dienstleistungspaket bietet Fronius damit ein (www.openpr.de) weiter

1-Tages-Workshop Neue Technologien und Bestimmungen der Energieeffizienzberatung

27.3.2012 - Seit 1. März 2012 gilt die Richtlinie für das neue Förderprogramm ?Energieberatung Mittelstand?, das das Programm Energieeffizienzberatung abgelöst hat. Von den verschiedenen Programmänderungen sind auch die Energieeffizienzberater/innen selbst betroffen. Gemäß § 4.1. der Richtlinie (s. Link aufsind nur noch Berater/innen zugelassen, (www.openpr.de) weiter

Regionales Unternehmen wandelt sich zum umfassenden Energieversorger

27.3.2012 - Die Ohra Hörselgas GmbH erweitert ab Mai 2012 ihr Portfolio um Strom und stromnahe Dienstleistungen. Im Zuge dieser Neuerung ändert das bisher allein in der Gasversorgung engagierte Thüringer Unternehmen seinen Namen in Ohra Energie GmbH. Seit 1990 beliefert die in Fröttstädt (www.openpr.de) weiter

BMW und Toyota: Zusammen für umweltfreundliche Technologien arbeiten

27.3.2012 - BMW Group und Toyota Motor Corporation unterzeichnen Kooperationsvertrag für Forschung an Lithium-Ionen Batterietechnologie (www.oekonews.at) weiter

Preiserhöhungen bei Strom und Gas vermeiden

27.3.2012 - Laut aktuellen Umfragen sind Jahresverträge bei Strom- und Gastarifen am beliebtesten. Offenbar möchten sich viele Verbraucher nicht zu langfristig an einen Versorger binden. Das kann man verstehen, denn wie sich gezeigt hat, können sich Preise und Konditionen auf dem Markt schnell (www.openpr.de) weiter

SolarServer und Proteus Solutions bieten kostenlose App für Android-Smartphones an

27.3.2012 - Eine neue, mobile und verlässliche Anwendung schafft den Überblick über die in Deutschland installierte Photovoltaik-Leistung. (www.sonnenseite.com) weiter

Rösler: "Mehr Transparenz beim Großhandel mit Strom und Gas"

27.3.2012 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat den Referentenentwurf für ein Gesetz zur Einrichtung einer Markttransparenzstelle für den Großhandel mit Strom und Gas (Markttransparenzstellen-Gesetz) an die Länder und Verbände versandt. Der Entwurf ist ein wichtiger Bestandteil des 10-Punkte-Sofortprogramms der Bundesregierung zur Energiewende. Die Markttransparenzstelle wird beim Bundeskartellamt eingerichtet. Sie soll eine transparente und wettbewerbskonforme Preisbildung bei der Vermarktung und beim Handel mit Elektrizität und Gas auf der Großhandelsstufe sicherstellen. Die Arbeit der Markttransparenzstelle erfolgt in Zusammenarbeit mit der Bundesnetzagentur. (www.bmwi.de) weiter

Unions-Ministerpräsidenten nicken radikale Solarkürzungen ab

27.3.2012 - Die Kürzungen bei der Solarenergie fallen noch höher aus als im Gesetzentwurf vorgesehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Q-Cells: Milliardenumsatz, aber negatives EBIT von 717,4 Mio. Euro

27.3.2012 - Cleantech & Energie & Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Das in Sachsen-Anhalt ansässige Cleantech-Unternehmen Q-Cells hat im vergangenen Jahr ein negatives EBIT von 717,4 Mio. Euro erwirtschaftet. Unterm Strich blieb ein Verlust von 845,6 Mio. Euro nach zuvor noch 18,9 Millionen Euro Gewinn. Dies resultiert nach Angaben des Unternehmen aus hohen Sondereffekten. Demnach hat das Unternehmen im Geschäftsjahr 2011 mit einem Umsatz von 1.023,1 Mio. Euro seine Prognose von über 1 Milliarde Euro erreicht. Im Vorjahr betrug der Umsatz 1.354,2 Mio. Euro. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Koalition konkretisiert Pläne zur Solarförderung

27.3.2012 - Laut Berichten der ARD haben sich die Spitzen der Koalitionsfraktionen von Union und FDP auf einen Kompromiss zur Solarförderung geeinigt. Danach soll die Einspeisevergütung einmalig um durchschnittlich 30 Prozent fallen. Es soll aber längere Übergangsfristen als bislang geplant für diejenigen... (www.enbausa.de) weiter

Vorläufige Regelung für importierte Solarprodukte aus China

27.3.2012 - Niedriger als erwartet: US Handelsministerium verkündet vorläufige Regelung zu Ausgleichszöllen auf importierte Solarprodukte aus China. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürger und Bürgerinnen wollen schärfere EU-Maßnahmen für den Gewässerschutz

27.3.2012 - EU soll laut Meinung der Bevölkerung zusätzliche Maßnahmen vorschlagen (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für Jugend Eine Welt

27.3.2012 - US Entwicklungsbank finanziert UNI Ausbau in Ecuador mit 15 Mio. USD (www.oekonews.at) weiter

Niedriger als erwartet: US Handelsministerium verkündet vorläufige Regelung zu Ausgleichszöllen auf importierte Solarprodukte aus China

27.3.2012 - Zunächst ein Kompromiss im Handelsstreit (www.oekonews.at) weiter

Berlin: Solarprotest im Regierungsviertel

27.3.2012 - Die Solarbranche appelliert an die Politik auf zusätzliche Kürzungen der ohnehin stark rückläufigen Solarförderung weitestgehend zu verzichten (www.oekonews.at) weiter

Frankreich: Zehn-Prozent-Bonus auf europäische Solarprodukte auf unbestimmte Zeit vertagt

27.3.2012 - Rechtliche und technische Schwierigkeiten? (www.oekonews.at) weiter

Neue PV-Software: jms Solar Handel stellt eigenes Planungstool für Solaranlagen vor

27.3.2012 - Garmisch-Partenkirchen, 26. März 2012. Der bayerische PV-Großhändler jms Solar Handel präsentiert eine neue Software zur Planung und Auslegung von Photovoltaikanlagen. Das eigens entwickelte Tool ermöglicht eine blitzschnelle Angebotserstellung und eine besonders kostensparende Wirtschaftlichkeitsberechnung. Die innovative Software ermöglicht eine fachmännische Auslegung (www.openpr.de) weiter

Neue Möglichkeiten trotz sinkender PV-Einspeisevergütung

27.3.2012 - Jedes Photovoltaik-Modul wird ein Hybrid Fürstenwalde, den 18.03.2012, Die drastische Senkung der Einspeisevergütung für die elektrische Energie zum 1. April 2012 beschäftigt seit einigen Tagen die Photovoltaik-Branche. Mit der Innovation der Firma GeoClimaDesign aus Fürstenwalde bleibt die Installation einer Photovoltaik (www.openpr.de) weiter

Deutsche Energie-Agentur GmbH: Genehmigungen für Erneuerbare im Ausland leicht gemacht

27.3.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) baut im Rahmen der Exportinitiative Erneuerbare Energien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ein neues Marktinformationssystem auf, mit dem sich Unternehmen praxisnah über relevante Auslandsmärkte informieren können. Als erstes Produkt sind nun drei (www.openpr.de) weiter

Trotz Krise in der Solarbranche: Vario green energy stellt neue Mitarbeiter ein

27.3.2012 - Holzgerlingen, den 26.03.2012. Trotz der Kürzungspläne der Bundesregierung erhöht Vario green energy die Zahl seiner Beschäftigten. ?Wir haben uns entschlossen, unsere Belegschaft nicht abzubauen, sondern gezielt zu erweitern?, erklärt Axel Fellhauer, Geschäftsführer des Systemanbieters. Im Fokus steht der Ausbau der (www.openpr.de) weiter

Energiewende an der Zapfsäule

27.3.2012 - Neue Windkraftanlage für die E-Mobility-Station in Wolfsburg Ab dem 2. April 2012 zeigt eine moderne Kleinwindkraftanlage der Axeptor AG, dass Elektrofahrzeuge, E-Bikes und Pedelecs noch klimafreundlicher fahren könnten. Wie sich die Energiewende an den Ladesäulen von Stromtankstellen vorantreiben lässt, demonstriert die (www.openpr.de) weiter

dena: Sanieren von Einfamilienhäusern lohnt

27.3.2012 - BERLIN. - Eigentümer von sanierungsbedürftigen Einfamilienhäusern können die Mehrkosten für energetische Maßnahmen über die Energieeinsparung refinanzieren. Die zur Einsparung einer Kilowattstunde Wärmeenergie notwendige Investition liegt unter den Kosten, die Hausbesitzer für Wärme aus Heizöl oder Gas zahlen müssten. Das ist (www.openpr.de) weiter

Campact-Aktion: „Stoppt den Solar-Kahlschlag!“

27.3.2012 - Am Donnerstag, den 29. März will der Bundestag endgültig über die von der Regierung geplanten Einschnitte bei der Photovoltaik-Förderung entscheiden. Direkt vor Beginn der Bundestagsdebatte will Campact am Brandenburger Tor in Berlin gegen die Kürzungen protestieren. Bereits über 143.000 Menschen haben im Internet einen Appell an die politisch Verantwortlichen unterzeichnet, den 'Kahlschlag bei der Solarenergie' zu stoppen. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Investorensuche für US-Geschäft geht weiter

27.3.2012 - Auch nach der Insolvenzanmeldung der Solarhybrid AG bestehe weiter die Chance auf Übernahme des US-Geschäfts der Solar Millennium AG durch einen Investor, so der Insolvenzverwalter Volker Böhm von der Kanzlei Schultze & Braun. Er hat in den letzten Wochen die Investorengespräche fortgesetzt. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Energiesparendes Sanieren von Einfamilienhäusern rechnet sich

27.3.2012 - Eigentümerinnen und Eigentümer von sanierungsbedürftigen Einfamilienhäusern können die Mehrkosten für energetische Maßnahmen über die Energieeinsparung refinanzieren. Die zur Einsparung einer Kilowattstunde Wärmeenergie notwendige Investition liegt unter den Kosten, die Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer für Wärme aus Heizöl oder Gas zahlen müssten. Das ist das Ergebnis einer Studie der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena), die die Wirtschaftlichkeit energetischer Gebäudesanierungen in modernisierungsbedürftigen Ein- und Zweifamilienhäusern untersucht hat (www.solarportal24.de) weiter

US Handelsministerium: Vorläufige Regelung für importierte Solarprodukte aus China

27.3.2012 - Den Ankündigungen der US Regierung, der Einfuhr subventionierter chinesischer Photovoltaik-Module entgegenzuwirken, folgten Proteste und Petitionen der großen chinesischen Hersteller. Mit einer vorläufigen Regelung scheint nun zunächst ein Kompromiss im Handelsstreit gefunden. Mit Ausgleichszöllen von unter 5 Prozent fallen diese niedriger aus als erwartet, jedoch behalten sich die USA vor im Mai eine weitere Entscheidung zu den noch nicht entschiedenen Antidumping-Vorwürfen zu treffen. (www.solarportal24.de) weiter

Trina Solar startet Partnerprogramm für Installateure

26.3.2012 - Trina Solar Limited (TSL) (im Folgenden "Trina Solar" oder das "Unternehmen"), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin zum fertigen Solarmodul produziert, kündigte heute den Start eines Partnerprogramms für Installateure in den deutschsprachigen Märkten (www.openpr.de) weiter

"MOCCA" macht die Anbindung des MOLS für Anbieter von Minutenreserve ganz einfach

26.3.2012 - Die Grundidee der Anwendung "MOCCA" ist so simpel wie bestechend: Sie soll es allen Anbietern von Minutenreserve so einfach wie möglich machen, die automatische Kommunikation mit dem zentralen Merit-Order-List-Server (MOLS) der Übertragungsnetzbetreiber sicher zu übernehmen. Der MOLS ist ab Juni (www.openpr.de) weiter

Erneuter Anstieg bei der Beschäftigung im Bereich Erneuerbarer Energien

26.3.2012 - 381.600 Menschen arbeiteten im Jahr 2011 in Deutschland im Bereich der Erneuerbaren Energien, etwa vier Prozent mehr als noch im Vorjahr. Die Solarenergie hat im vergangenen Jahr mit insgesamt 125.000 direkt und indirekt der Branche zuzurechnenden Beschäftigten den größten Anteil an den Beschäftigten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Rund 111.000 davon sind der Photovoltaik zuzurechnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag des Bundesumweltministeriums (BMU). (www.solarportal24.de) weiter

Bund Naturschutz fordert: „Hände weg vom Erneuerbaren Energien Gesetz!“

26.3.2012 - Der Bund Naturschutz in Bayern fordert die bayerische Staatsregierung in München auf, gemeinsam mit den Regierungsfraktionen in Berlin die vorgelegten Kürzungsvorschläge bei der Photovoltaik im nun eingeleiteten parlamentarischen Verfahren zurückzunehmen. Das EEG sehe in der bestehenden Novellierung von 2012 bereits ausreichende Maßnahmen zur Vergütungsabsenkung vor. Der Bund Naturschutz fordert eine Verstetigung der Vergütungsabsenkung und eine angemessene Anpassung der Förderbedingungen an die Markt- und Preisentwicklung. Die drastischen und für die Unternehmen radikalen Kürzungen der Förderungen lehnt der Umweltschutzverband dagegen ab. (www.solarportal24.de) weiter

5 Fragen an? Rolf C. Zipf von CareerConcept - ?Wie schon Benjamin Franklin wusste, bringt eine Investition in Bildung immer noch die besten Zinsen - in materieller wie vor allem auch in immaterieller Hinsicht.?

26.3.2012 - Cleantech & CSR News / München. CareerConcept ist der Pionier der Studienfinanzierung in Deutschland. Seit 2002 unterstützen die Bildungsfonds des Münchner Unternehmens ausgewählte, besonders qualifizierte Studenten bei der Finanzierung ihres Studiums. Getragen werden die Bildungsfonds durch Investoren und Privatanleger. Wie bei allen Bildungsfonds gilt: Zurückgezahlt wird ein prozentualer Anteil vom späteren Gehalt. CleanThinking-Redakteur Dr. Reiner Frey sprach mit Rolf C. Zipf vom Vorstand von CareerConcept darüber, wie nachhaltig seine Bildungsfonds für Studierende und Geldgeber sind. CleanThinking.de: Inwiefern sind Investitionen in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energieeffizienz und erneuerbare Energie in der Praxis

26.3.2012 - Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen traf sich in Solingen und Wuppertal - - 32 Energie- und Klimaschutzagenturen in Nordrhein-Westfalen Erfahrungs- und Ideenaustausch zur Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

Wissenschaftlicher Beirat beim BMWi veröffentlicht Gutachten zur Klimapolitik

26.3.2012 - Der Wissenschaftliche Beirat beim Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat heute sein neues Gutachten zum Thema 'Wege zu einer wirksamen Klimapolitik' der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Gutachten beleuchtet die aktuelle Diskussion zur Klimapolitik und beschäftigt sich vor allem mit den Instrumenten zur Bewältigung des globalen Klimawandels. In diesem Zusammenhang werden auch Fragen der Energiepolitik beleuchtet. (www.bmwi.de) weiter

Photovoltaikstudie: Preise von Solarstromanlagen in der Schweiz um etwa 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesunken

26.3.2012 - Die Preise von Solaranlagen sind gegenüber dem Vorjahr um 17,81 Prozent gesunken. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende an der Zapfsäule - Neue Windkraftanlage für die E-Mobility-Station in Wolfsburg

26.3.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / Wolfsburg. Ab dem 2. April 2012 zeigt eine moderne Kleinwindkraftanlage der Axeptor AG, dass Elektroauto, E-Bike und Pedelec noch klimafreundlicher fahren könnten. Wie sich die Energiewende an den Ladesäulen von Stromtankstellen vorantreiben lässt, demonstriert die neu installierte AIRVVIN® VERTICAL Windkraftanlage an der E-Mobility-Station in der niedersächsischen Automobilstadt Wolfsburg. Die zehn Meter hohe Windkraftanlage des Typs AV-R1K verfügt über drei Rotorblätter, die sich parallel zum Mast drehen. Die innovative Technik stellt sicher, dass die Rotoren sich [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Thornton Bank: 6,15 Windturbine von REpower Systems aufgebaut

26.3.2012 - Cleantech & Energie News / Belgien. In Thornton Bank, einem Offshore-Windpark vor der belgischen Küste, ist die leistungsfähigste Windturbine aufgebaut worden. REpower Systems lieferte die Windturbine, die eine Nennleistung von 6,15 Megawatt hat. Windkraftanlagen diesen Typs sollen insgesamt 48 vor der Küste Belgiens errichtet werden. Es handelt sich um die zweite und dritte Ausbaustufe von Thornton Bank. Die erste Ausbaustufe mit 30 MW (sechs 5 MW-Turbinen) ist seit 2009 in Betrieb. Nach Fertigstellung wird das Windkraftwerk Thornton Bank über eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

David Hogg übernimmt das Zepter bei Innotech Solar

26.3.2012 - Cleantech & Energie News / Norwegen. David Hogg übernimmt das Zepter beim norwegischen Solarunternehmen Innotech Solar. Innotech Solar ist Lieferant hochwertiger Solarzellen, Solarmodule und kompletter Solarstromanlagen. Das Cleantech-Unternehmen hat eine langfristige Wachstumsstrategie erzeugt, um den zentralen Herausforderungen der Photovoltaik-Industrie gerecht zu werden. Auch aus diesem Grund entschied sich das Unternehmen, andere Fähigkeiten und Erfahrungen auf CEO-Level zu installieren. David Hogg bringt seine 25-jährige Erfahrungen in der Photovoltaik-Branche in Australien, Europa und China ein. In den vergangenen beiden Jahren war Hogg [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik drückt Konzerngewinne - Solarweltrekord

26.3.2012 - Eine oekonews-Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein (www.oekonews.at) weiter

2011 wärmstes La Niña-Jahr

26.3.2012 - Die Weltmeterologieorganisation (WMO) hat ihren jährlichen Bericht zum Stand des Klimawandels vorgelegt. (www.sonnenseite.com) weiter

Schiefergas: Gewinner - Verlierer - Was bringts der Region?

26.3.2012 - Interessante Diskussionsveranstaltung in Prottes- Schiefergas für die Mehrheit keine Option (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik drückt Konzerngewinne - Solarweltrekord

26.3.2012 - Eine oekonews-Ansichtssache von Dr. Fritz Binder-Krieglstein (www.oekonews.at) weiter

Warum Solarenergie in 2 1/2 Minuten...

26.3.2012 - Ein kurzes Video von SMA, das die Vorteile von Photovoltaik sehr plastisch aufzeigt (www.oekonews.at) weiter

Energieeffizienz und erneuerbare Energie in der Praix

26.3.2012 - Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen traf sich in Solingen und Wuppertal - - 32 Energie- und Klimaschutzagenturen in Nordrhein-Westfalen Erfahrungs- und Ideenaustausch zur Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien (www.oekonews.at) weiter

Ukraine entfernt hochangereichertes Uran vollständig

26.3.2012 - In der Vorwoche ist die Ukraine ihrer Verpflichtung nachgekommen und hat ihren gesamten Vorrat an hochangereichertem Uran (HEU) entfernt, so der Bericht der Pressestelle des ukrainischen Aussenministeriums. (www.oekonews.at) weiter

Mit Weiterbildung zum Energieberater

26.3.2012 - Bereits 120 Teilnehmer absolvierten Energieberater A-Kurs in Großschönau (www.oekonews.at) weiter

Befliegung soll Impuls für Dämmung der Dächer geben

26.3.2012 - Unter dem Titel 'Klimaschutz aus der Luft' bewirbt RWE die Befliegung der Gemeinde Rheinbach. Thermographische Luftaufnahmen aus 1.000 Meter Höhe sollen dort zeigen, wie gut die Wärmedämmung der Dächer ist. Thermographie-Experten bezweifeln, ob die Aufnahmen aus dem Flugzeug dazu... (www.enbausa.de) weiter

Solarzubau vor allem bei größeren Anlagen

26.3.2012 - Die Bundesnetzagentur hat laut EU PD Research die verbindlichen Daten für den Fotovoltaikzubau im vierten Quartal 2011 veröffentlicht, eine vorläufige Auswertung lag seit Anfang Januar vor. Die im Januar veröffentlichte Zahl von 7.500 Megawatt Peak (MWp) hat sich bestätigt. 41 Prozent dieser... (www.enbausa.de) weiter

Finanzierungsprobleme auf dem amerikanischen Photovoltaik-Markt

26.3.2012 - Die Finanzierung einer Photovoltaik-Anlage für den Endkunden wird eine der größten Herausforderungen für den amerikanischen Photovoltaik-Markt. Zu diesem Ergebnis kamen Industrieexperten während der Netzwerkveranstaltung 6th PV Briefing and Networking Forum am 19. März 2012 in San José (Kalifornien). (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaikstudie: Preise von Solarstromanlagen in der Schweiz um etwa 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesungen

26.3.2012 - Die Preise von Solaranlagen sind gegenüber dem Vorjahr um 17,81 Prozent gesunken. (www.sonnenseite.com) weiter

Wetterrekorde als Folge des Klimawandels

25.3.2012 - Das vergangene Jahrzehnt war eines nie dagewesener Wetterextreme. Dass diese Häufung nicht einfach nur Zufall ist, belegen jetzt Wissenschaftler des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK). Aus den vielen einzelnen Ereignissen fügt sich ein Bild zusammen. Zumindest bei extremen Regenfällen und extremen Hitzewellen ist der Zusammenhang mit der vom Menschen verursachten globalen Erwärmung deutlich, so zeigen die Wissenschaftler in ihrer Analyse des Forschungsstands in der Fachzeitschrift Nature Climate Change. Weniger klar ist dagegen der Zusammenhang bei Stürmen, trotz der beobachteten Zunahme der Stärke von Hurricans. (www.sonnenseite.com) weiter

Steigen kanadische Investoren bei der Seltenerden Storkwitz AG ein?

25.3.2012 - Cleantech News / Mannheim, Chemnitz. Es gibt Neuigkeiten von der Seltenerden Storkwitz AG, der Tochtergesellschaft der Deutschen Rohstoff AG, die Seltene Erden im Erzgebirge abbauen möchten. Einem Bericht der VDI Nachrichten zufolge, wollen nicht näher benannte “kanadische Großinvestoren” bei der Seltenerden Storkwitz AG investieren und gemeinsam die Seltene Erden-Vorkommen ausbeuten. Insgesamt wird damit gerechnet, dass bei Storkwitz mehr als 42.000 Tonnen Seltene Erden lagern. Dazu soll in den kommenden Tagen mit den ersten Bohrungen begonnen werden. Bergbau ist ein kapital- [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erste Unternehmen setzen auf Deutschen Nachhaltigkeitskodex

25.3.2012 - Cleantech & CSR News / Berlin. Mit der Berliner Stadtreinigung, der REWE Group, Steinbeis Papier und dem TÜV Rheinland haben sich in den vergangenen Wochen die ersten vier Unternehmen mit ganz unterschiedlichen Perspektiven dem “Deutschen Nachhaltigkeitskodex” (kurz: DNK, Download DNK hier) des Rates für nachhaltige Entwicklung angeschlossen. Mit so genannten “Entsprechenserklärungen” bekennen sich die Unternehmen zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex und wollen damit mehr Stakeholder für die Themen rund um Corporate Social Responsibility sensibilisieren. Der Rat für Nachhaltige Entwicklung will in Zukunft [...] (www.cleanthinking.de) weiter

?Wasserversorgung und Energiesicherheit sind zwei Seiten der gleichen Medaille? - Ein Gastkommentar von Ralph Prudent von ÖKOWORLD

25.3.2012 - CleanTech & Wasser News / Frankreich. Zum sechsten Mal seit 1997 diskutierten Politiker, Wissenschaftler und Lobbyisten beim Weltwasserforum in Marseille unter dem Motto ?Time for Solutions? kürzlich über den Umgang mit der lebenswichtigen Ressource Wasser. Getan hat sich seit 1997 nicht viel, sagt Ralph Prudent von ÖKOWORLD. Ein Gastkommentar. Sicher, im Wesentlichen bedingt durch die wirtschaftliche Entwicklung in Asien, haben heute 89% der Weltbevölkerung täglichen Zugang zu sauberem Wasser. Das ist immerhin ein Prozentpunkt mehr als das für 2015 formulierte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto: Wie wirkt sich das auf die Zukunft des Autohandels aus?

25.3.2012 - Umfrage zeigt: Kein Hype- 70 Prozent der Deutschen empfinden Elektroautos als nachhaltigen Fortschritt - Wichtiger Erfolgsfaktor: Vermarktung des Konzepts der Elektromobilität - After-Sales-Bereich: Veränderungen im Verkaufsprozess notwendig (www.oekonews.at) weiter

VW-Transporter mit Elektro-Antrieb für viele Flotten-Betreiber noch zu teuer

25.3.2012 - Volkswagen-Manager Krebs: 'Wir tun uns schwer, die Kosten zu treffen' (www.oekonews.at) weiter

Christdemokraten zu Gorleben: Wer haftet nach dem Verursacherprinzip für die Endlagerlüge?

25.3.2012 - Stop für Erkundungsarbeiten in Gorleben wäre sinnvoll (www.oekonews.at) weiter

AS Solar stellt Batteriespeicher vor

25.3.2012 - AS Solar hat das Speichersystem S10 für Solarstrom in seine Produktpalette aufgenommen. Es ist für private Eigenheime und Kleinbetriebe bis zu einem Jahresverbrauch von 6.000 Kilowattstunden optimiert. Das System ist aus Batterie und Wechselrichter modular aufgebaut. Über den integrierten... (www.enbausa.de) weiter

Schweizer Photovoltaikstudie: Preise von Solarstromanlagen in der Schweiz um etwa 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr gesungen

24.3.2012 - Ergebnisse einer Onlinebefragung - Trend zu deutschen Modulen (www.oekonews.at) weiter

Schwarz-Gelb weiter gegen Photovoltaik

24.3.2012 - Schwarz-Gelb zieht das Anti-Solar-Gesetz durch. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarhybrid meldet Insolvenz an ? verfehlte Solarpolitik der Regierung

24.3.2012 - Das Unternehmen ist seit 2008 an der Börse gelistet. (www.sonnenseite.com) weiter

Schluss mit lustig

24.3.2012 - Es war vor knapp einem Jahr, als der Ölmulti Shell das dezent verpackte Ergebnis einer internen Studie veröffentlichte, in der es hieß, bedingt durch die hohen Energierohstoffpreise finde eine dramatische Verlagerung der Wirtschaftskraft von West nach Ost statt. Leider scheint die Botschaft bei den Verantwortungsträgern in Politik und Wirtschaft nicht wirklich angekommen zu sein. Die volle Tragweite dieser Aussage wurde wohl nicht erkannt. Ein Kommentar von Hans Kronberger (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Deutscher Solarrekord zugleich Weltrekord

24.3.2012 - Die Leistungen der Solarteure und das Geld der Investoren hat es möglich gemacht: Solarstromproduktion mit 16 Gigawatt. (www.sonnenseite.com) weiter

Slowenien will Güssing werden

24.3.2012 - Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien soll in Ljutomer/Slowenien nach Vorbild des EEE Güssing eingerichtet werden (www.oekonews.at) weiter

„Stromnetzwerke der Zukunft erfordern ein Denken in ganz neuen Dimensionen“

24.3.2012 - Um Europa mit möglichst viel Strom aus regenerativen Quellen zu versorgen, würden angesichts des schwankenden Angebots von Sonne und Wind große zusätzliche Energiespeicher wie Pumpspeicherkraftwerke notwendig. 'Doch wenn wir das im europäischen Rahmen durchdenken und für die jeweilige Form der regenerativen Energie jeweils die ertragreichsten Standorte wählen, so können sich regionale Erzeuger und industrielle Großtechnik sinnvoll ergänzen', meint Prof. Dr. Josef Lutz, Inhaber der Professur Leistungselektronik und elektromagnetische Verträglichkeit an der Technischen Universität Chemnitz. (www.solarportal24.de) weiter

Energiesparen liegt voll im Trend

24.3.2012 - Zinsgünstige Kredite und Investitionszuschüsse für die energetische Modernisierung und den energieeffizienten Neubau von Wohngebäuden werden von Bauherren weiterhin stark nachgefragt. In den ersten zwei Monaten 2012 hat die KfW Bankengruppe in den Programmen Energieeffizient Bauen und Sanieren bereits 1,7 Milliarden Euro an Förderkrediten zugesagt, ein Plus von 87 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Besonders deutlich ist der Anstieg im Programm Energieeffizient Sanieren, in dem sich das Zusagevolumen auf 845 Millionen Euro mehr als vervierfacht hat. (www.solarportal24.de) weiter

CDU-geführte Länder stemmen sich weiter gegen Photovoltaik-Pläne

24.3.2012 - Sachsen-Anhalt und Thüringen stemmen sich weiter gegen aus ihrer Sicht überzogene Kürzungspläne der schwarz-gelben Bundesregierung bei der Photovoltaik-Förderung und drohen unverändert mit Anrufung des Vermittlungsausschusses. 'Wir werden den Vermittlungsausschuss anrufen, wenn sich der Bund nicht überraschenderweise noch so bewegt, dass auch unsere Branche leben kann', sagte Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) der 'Mitteldeutschen Zeitung' (Online-Ausgabe). 'Wir kämpfen.' (www.solarportal24.de) weiter

Gorleben: Bundesregierung greift tief in die Trickkiste

23.3.2012 - Erkundungsstopp soll Zeit bringen, um Gorleben durchsetzen zu können. (www.sonnenseite.com) weiter

Trina Solar startet Partnerprogramm für Installateure

23.3.2012 - Programm für deutschsprachige Installateure startet am 2. April / Doppelter Nutzen für Installateure und autorisierte Vertriebspartner ZÜRICH, Schweiz, 13. Februar 2012 /PRNewswire/ -- Trina Solar Limited (TSL) (im Folgenden "Trina Solar" oder das "Unternehmen"), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte (www.openpr.de) weiter

Bundesnetzagentur bestätigt Rekordzubau von 7,5 Gigawatt für 2011

23.3.2012 - Die Bundesnetzagentur hat die anlagenscharfen Daten für den Photovoltaik-Zubau im vierten Quartal 2011 jetzt veröffentlicht. Entgegen den Gerüchte zu vermeindlichen Doppelmeldungen hat sich die im Januar veröffentlichte, vorläufige Zahl von 7.500 MWp bestätigt. Allein im Dezember wurden 2.980 MWp gemeldet. 41 Prozent dieser Anlagen entfallen auf die Größenklasse über 1 MWp. (www.solarportal24.de) weiter

Maximaler Ertrag und optimale Netzintegration

23.3.2012 - Die PCS Green Line Familie zeigt, was moderne Vollumrichter können Berlin, März 2012 ? Die PCS Power Converter Solutions GmbH in Berlin baut ihr Portfolio zur Stromgewinnung in Windenergieanlagen konsequent aus. Die Umrichterfamilie PCS Green Line repräsentiert den aktuellen Stand der (www.openpr.de) weiter

Nordex gewinnt 55-MW-Projekt in Polen

23.3.2012 - Start bereits im laufenden Jahr, Fertigstellung des Projekts bis 2013 (www.oekonews.at) weiter

Smart Services ? gemeinsam für mehr Effizienzarvato

23.3.2012 - Auf dem Branchentreff der Stadtwerke und kommunalen Unternehmen in Berlin Gütersloh, 22.03.2012, Noch vor zwölf Monaten in weiter Ferne erfolgt die Energiewende aktuell im Zeitraffer und veranlasst die Branche so schnell zu reagieren wie nie zuvor. Das Bedürfnis nach regionaler Nähe (www.openpr.de) weiter

Indien: Gibt es noch Mädchentötungen?

23.3.2012 - Da singen und spielen in dem kleinen Dorfkindergarten etwa 40 Kinder ? die Mehrzahl von ihnen Mädchen. Das ist ein wunderbarer Erfolg unserer Arbeit in diesen Dörfern in der Nähe von Madurai, im Süden Indiens! Denn hier war vor 10 Jahren die Praxis der Mädchentötung extrem verbreitet. Jeder wusste davon ? und jeder schwieg, war doch fast jede Familie betroffen. Ein Bericht von Elvira Greiner (www.sonnenseite.com) weiter

Smart Hydro Power gewinnt den ECO12 Award

23.3.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin. Das Cleantech-Unternehmen Smart Hydro Power, das kleine Wasserkraftwerke entwickelt und baut, hat gestern Abend den ECO12 Award gewonnen. die weiteren Plätze belegten die Dresdner Heliatek GmbH sowie das Startup Carpooling.com. Ausgelobt hat den Preis Jan Michael Hess, der seit drei Jahren seine Veranstaltung der “Smart Green Economy” in Berlin etabliert. insgemt waren für den mit 15000 Euro dotierten Award 52 Cleantech-Startups aus weiten Teilen Europas nominiert worden. eine Fachjury – der auch CleanThinking-Chefredakteur Martin [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gemeinsam innovative E-Mobility Lösungen entwickeln

23.3.2012 - MAMA AG investiert in E-volution in Graz (www.oekonews.at) weiter

Engagement in Umweltorganisationen: Selbstverwirklichung und zielorientierte Haltung

23.3.2012 - "Das Engagement in Umweltorganisationen wird durch andere psychosoziale Determinanten beeinflusst als das Umweltverhalten im privaten Alltag: In den Organisationen erweisen sich maskuline Geschlechtsrollenorientierung und die Wertedimension ´Selbsterhöhung´ als statistisch signifikante Prädiktoren." Im privaten Umweltverhalten stehen eher eine intakte Natur und (www.openpr.de) weiter

Erster Solarcarport mit Ladesäule im Main-Taunus-Kreis

23.3.2012 - Hofheim am Taunus hat eine neue Attraktion. Ganz in der Nähe des Rathauses steht ein sunside carport ? der erste öffentliche Solarcarport mit integrierter e-Mobil-Ladesäule im Main-Taunus-Kreis ? errichtet und betrieben von der Süwag. Hofheim nimmt sunside-Solarcarport mit integrierter Ladesäule in (www.openpr.de) weiter

DIW: Photovoltaik-Förderung behutsam reformieren

23.3.2012 - Die geplante Neuregelung der Photovoltaik-Förderung weist nach Ansicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) noch große Mängel auf. Mit den weitreichenden Änderungen würden die falschen Weichen gestellt. Die DIW-Expertinnen und -experten kritisieren insbesondere die Verminderung des angestrebten Ausbaupfads, die drastische einmalige Senkung der Vergütungssätze, die folgende starre monatliche Degression und die zusätzliche Kürzung der vergütungsfähigen Strommengen. (www.solarportal24.de) weiter

Wattner kauft Photovoltaik-Kraftwerk Rätzlingen für Solarfonds Sunasset 3

23.3.2012 - Die Wattner AG hat das Photovoltaik-Kraftwerk Rätzlingen I übernommen und bringt es in seinen geschlossenen Solarfonds Wattner SunAsset 3 ein. Die Anlage wurde im Dezember 2011 von der ET Solutions AG auf einer Gewerbefläche in Niedersachsen errichtet und hat eine Leistung von 5,6 Megawatt (MW) mit einer Investitionssumme von zirka 10,5 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG: Strategische Wertberichtigungen beeinflussen Jahresergebnis 2011

23.3.2012 - Im dritten Jahr in Folge ist es der SolarWorld AG (Bonn) gelungen, die Umsatz-Marke von einer Milliarde Euro zu überschreiten. Aufgrund des Preisverfalls ging der Umsatz für das Geschäftsjahr 2011 in Höhe von 1.047 Millionen Euro jedoch um 19,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr zurück (2010: 1.305 Millionen Euro). Das konzernweite Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) reduzierte sich auf 219,3 (2010: 281,3) Millionen Euro. Die aktuelle Debatte um die Photovoltaik-Förderung beeinträchtigt den Ausblick für 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Photon verzeichnet „panikartige Zubauschübe“ bei Photovoltaik

23.3.2012 - Vor der geplanten Kürzung der Photovoltaik-Förderung bauen Investorinnen und Investoren noch massenhaft neue Photovoltaik-Anlagen. Laut dem Solar-Fachmagazin Photon kommt es im Moment 'zu panikartigen Zubauschüben'. 'Wir rechnen mit einem Zubau von 8 000 Megawatt plus X an neuer Photovoltaik-Leistung in diesem Jahr', sagte Photon-Sprecher Bernd Schüßler gegenüber der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe). (www.solarportal24.de) weiter

„SolarFlächenPortal Thüringen“ geht online

23.3.2012 - Investorinnen und Investoren für Photovoltaik-Parks werden auf der Suche nach geeigneten Standorten in Zukunft schneller fündig: Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig hat gemein­sam mit LEG-Geschäftsführer Andreas Krey das 'SolarFlächenPortal Thüringen' freige­schaltet. Der neue Service der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) listet zur Zeit 29 freie Flächen in einer Größenordnung von insgesamt 130 Hektar auf, die sich grundsätzlich für eine Bebauung mit Photovoltaik-Anlagen eignen. (www.solarportal24.de) weiter

DCTI Branchenführer Photovoltaik 2012: Jetzt noch rein!

23.3.2012 - Cleantech & Energie News / Bonn. Das Deutsche CleanTech-Institut – Partner von CleanThinking.de – wird in der kommenden Woche den neuen DCTI Branchenführer Photovoltaik 2012 veröffentlichen. Untenstehend gibt es einen Eindruck vom Inhalt des PV-Branchenführers – exklusiv das erste Kapitel zum Lesen! Info zum DCTI Branchenführer Photovoltaik 2012: Mit geänderter Gesetzeslage und neuen Fördersätzen: Der DCTI Branchenführer Photovoltaik 2012 – umfassende und unabhängige Endkundeninformation. Das DCTI vereinfacht zugleich der PV-Branche den Zugang zu Endkunden, Installateuren und Solarteuren. Unser Angebot an [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PV CYCLE Strategie zur WEEE-Einführung in vollem Gang

23.3.2012 - Branchenprogramm präsentiert Säulen seiner 2012 Strategie (www.oekonews.at) weiter

"Fleisch muss teurer werden"

23.3.2012 - TIROLER TAGESZEITUNG 'Leitartikel' von Christian Willim (www.oekonews.at) weiter

Rein vegan- und es schmeckt!

23.3.2012 - Veggie Planet 2012 in Salzburg: Innerhalb der Paracelsusmesse 2012 findet am Wochenende Österreichs erste Messe für fleischfreien Genuss Kulinarik, faire, ökologische Kosmetik und Mode statt (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffzelle schafft fünf Jahre Betriebszeit

23.3.2012 - Eine flache Festoxid-Brennstoffzelle (Solid Oxide Fuel Cell, SOFC) die am Forschungszentrum Jülich entwickelt wurde, hat die Grenze von 40.000 Betriebsstunden überschritten. Damit übertraf sie nach Angaben der Forscher weltweit erstmalig den Grenzwert für den wirtschaftlichen Einsatz in stationären... (www.enbausa.de) weiter

Jede/r Dritte plant Umstieg auf Sonnenwärme

23.3.2012 - Solarwärme ist im Kommen: Gut jeder dritte Eigenheimbesitzer (34 Prozent) denkt über die Anschaffung einer solarthermischen Anlage zur Heizungsunterstützung oder zur Wassererwärmung nach. Das belegt eine repräsentative Befragung von Hauseigentümer/innen. 'Die Investitionsbereitschaft in die langfristig kostengünstige Solarthermie ist sehr groß. Immer mehr Menschen wollen sich von steigenden Öl- und Gaspreise unabhängiger machen', erklärt Jörg Mayer, Geschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Netzausbau für starken Solarstromzubau: technisch machbar, Kosten überschaubar

23.3.2012 - Für insgesamt 1,1 Milliarden Euro können die Niederspannungsnetze bis zum Jahr 2020 so ausgebaut werden, dass sie 55 Gigawatt an Solarstromleistung aufnehmen können. (www.sonnenseite.com) weiter

Marktteilnahme erneuerbarer Energien sollte kein Selbstzweck sein

23.3.2012 - Ein europäischer Überblick (www.sonnenseite.com) weiter

US-Zölle für chinesische Solarmodule

23.3.2012 - Das US-Handelsministerium hat Importzölle für chinesische Solarmodule beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

SUNOVA: der Eigenverbrauch von Solarstrom

23.3.2012 - Kostenbremse und -stabilisierung bei Strombezug ohne EEG in den kommenden Jahrzehnten. (www.sonnenseite.com) weiter

Rösler und Röttgen wollen Netzanbindung von Offshore-Windparks voranbringen

22.3.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, und Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen haben heute ein Gespräch mit der AG Beschleunigung zur Optimierung der Netzanbindung von Offshore-Windparks geführt, um die Netzanbindung von Offshore-Windparks schneller voranzubringen. Bei dem Treffen im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) wurden die Vorschläge der AG vorgestellt und diskutiert. Die Arbeitsgruppe war im Januar von Bundesminister Rösler initiiert worden.  (www.bmwi.de) weiter

Reine Luft dank reinem Sauerstoff

22.3.2012 - Messer, größter privat geführter Industriegasespezialist, beliefert die Südzucker AG in Ochsenfurt mit reinem Sauerstoff, um Sauerstoffmangel in Klärteichen zu beheben und künftig vorzubeugen. Sauerstoffeintrag unterstützt dabei die natürlichen Reinigungsprozesse. Bei der Rübenwäsche fallen große Abwassermengen an, die bei der Südzucker AG (www.openpr.de) weiter

Zeit sehen: Weiteres Referenzobjekt der IMMOVARIA GmbH Nürnberg entsteht in Leipzig

22.3.2012 - Die IMMOVARIA GmbH Nürnberg hat sich auf dem Gebiet der Revitalisierung als eines der führenden Unternehmen etabliert. Neben der Sanierung der Bausubstanz legen die Experten der IMMOVARIA GmbH Nürnberg auch großen Wert auf die Gestaltung der Fassade. Jedes Element soll (www.openpr.de) weiter

Kürzung der Solarförderung - Uneinigkeit bei den Verantwortlichen

22.3.2012 - Die Politik ist uneins und diskutiert weiterhin über die geplante Kürzung der Solarförderung. Wer sich bis zum 26. März 2012 für eine Solarstromanlage der Ever Energy Group entscheidet, erhält nach wie vor die alte Einspeisevergütung. Aber auch nach der Absenkung (www.openpr.de) weiter

ENSI verletzt Schweizer Recht: Bürger wollen AKW-Sicherheit einklagen

22.3.2012 - Der Freipass, den die Atomaufsichtsbehörde ENSI dem AKW Mühleberg im letzten September ausgestellt hat, verstösst gegen Schweizer Gesetz. (www.oekonews.at) weiter

Goldenes Verdienstzeichen der Republik Österreich für Gerhard Dell und den O.Ö. Energiesparverband

22.3.2012 - Für engagierten Einsatz im Energieeffizienzbereich (www.oekonews.at) weiter

Biohotel Florian: In 10 Jahren mehr als 580 Tonnen CO2 eingespart

22.3.2012 - Strom aus erneuerbaren Energiequellen, Pelletsheizung und Solarthermie - dazu Bioprodukte und Umweltzeichen (www.oekonews.at) weiter

VIRUS: Substandard-Donauprojekt auch nationalparkrechtlich Desaster

22.3.2012 - LR Pernkopf muss für volle Aufklärung und Beseitigung der Mängel und Mißstände sorgen (www.oekonews.at) weiter

"Wir haben es satt!": Gemeinsam für eine neue Agrar- und Ernährungspolitik

22.3.2012 - Plattform aus Umwelt-, EZA-, bäuerlichen und sozialen Organisationen fordert Umdenken (www.oekonews.at) weiter

Der Weltrekord, der Leben rettet.

22.3.2012 - Düsseldorf, 22.03.2012 - Die Social Media Non-Profit-Organisation 2aid.org unterstützt als offizieller Partner des FP Sozialfonds e.V. die Aktion "Trinkwasserspende", die heute, am Weltwassertag, deutschlandweit startet. Mit der Initiative soll möglichst vielen Menschen der Zugang zu sauberem Trinkwasser ermöglicht werden. Ziel (www.openpr.de) weiter

Meyer Burger Technology AG: Konzerngewinn durch Roth & Rau belastet

22.3.2012 - Die Meyer Burger Gruppe (Baar, Schweiz) steigerte im Geschäftsjahr 2011 den Nettoumsatz um 59 Prozent auf 1.315,0 Millionen Schweizer Franken (Vorjahr 826,0 Millionen CHF). Der EBITDA erhöhte sich um 48 Prozent auf 278,4 Millionen CHF (Vorjahr 187,5 Millionen CHF). Auf Stufe EBIT und Konzerngewinn wurde das Ergebnis maßgeblich durch Sondereffekte aufgrund der Akquisition von Roth & Rau belastet. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG: Gesunkener Umsatz und negatives Ergebnis im Geschäftsjahr 2011

22.3.2012 - Die aleo solar AG bestätigt mit dem heute vorgelegten Geschäftsbericht 2011 die bereits vorläufig gemeldeten Zahlen. Der Umsatz sank um 16,6 Prozent auf 461,8 Millionen Euro (2010: 553,5 Millionen Euro). Das Geschäftsjahr 2011 wurde mit einem EBIT von –30,5 Millionen Euro (2010: 43,0 Millionen Euro) abgeschlossen. Die EBIT-Marge fiel auf –6,6 Prozent (2010: 7,8 Prozent), das Ergebnis je Aktie auf –2,47 Euro (2010: 2,41 Euro). (www.solarportal24.de) weiter

juwi und Kaltemp bauen größte Photovoltaik-Anlage Chiles

22.3.2012 - Die sonnenreiche Región de Coquimbo im Norden Chiles wird zum Stromproduzenten. Auf einer ungenutzten Fläche in der Nähe der Stadt Vicuña realisieren der deutsche Spezialist für Erneuerbare Energien juwi und die chilenische Ingenieurfirma Kaltemp gemeinsam die größte Photovoltaik-Anlage Chiles. Das Sonnenkraftwerk besitzt eine Gesamtleistung von mehr als 1.200 Kilowatt und wird ab Mitte des Jahres sauberen Solarstrom produzieren. (www.solarportal24.de) weiter

Weltgrößter Umwelttechnik-Einkäufer setzt auf steirische ECO-Innovationen

22.3.2012 - 100 Top Umwelt-Innovatoren entwickelten beim Technologieforum 'Cleantech Innovators Club' neue Ideen für Eco-Innovationen. (www.oekonews.at) weiter

Gute Wachstumschancen für erneuerbare Energien in CEE/SEE

22.3.2012 - Hervorgerufen wurden diese durch Gesetzesänderungen im letzten Jahr - Handbuch von Wolf Theiss zum Download (www.oekonews.at) weiter

Weniger Eis in der Arktis- mehr Schadstoffe

22.3.2012 - Eine neue internationale Studie unter Beteiligung der Universitäten Hamburg und Bremen belegt: Durch den drastischen Rückgang des Meereises in der Arktis im vergangenen Jahrzehnt wird verstärkt Brom freigesetzt ? mit Folgen (www.oekonews.at) weiter

Koalition kündigt verbesserte Solarförderung an

22.3.2012 - In einer Anhörung des Umweltausschusses haben sich Experten mit den geplanten Änderungen der Solarförderung beschäftigt. In der Expertenrunde kündigte der FDP-Umweltexperte Michael Kauch an, dass das System des 'atmenden Deckels' wieder eingeführt werden solle. Die genaue Ausgestaltung... (www.enbausa.de) weiter

IBC SOLAR: Modul besteht Härte-Test des TÜV Rheinland

22.3.2012 - Den derzeit wohl härtesten Photovoltaik-Modultest auf dem Markt hat das MonoSol 240 ET der IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) mit Bravour absolviert. Es erreichte die Gesamtnote 'Gut+' im PV+-Testprogramm des TÜV Rheinland und von Solarpraxis. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende: Akzeptanzumfrage 2011 jetzt online

22.3.2012 - Nach der Atomkatastrophe von Fukushima und dem darauf folgenden Atommoratorium der Bundesregierung vor einem Jahr hat sich Deutschland dem forciertem Ausbau der Erneuerbaren Energien verschrieben. Dieser Energiewende stehen die Bürgerinnen und Bürger überaus positiv gegenüber – das hat eine repräsentative Umfrage von TNS Infratest bereits im Sommer 2011 gezeigt. Mittlerweile liegen die Ergebnisse aus allen Bundesländern vor und können in einem Internetportal eingesehen werden. Die Agentur für Erneuerbare Energien, Auftraggeber der Erhebung, hat die Umfrageergebnisse zudem in einer Broschüre zusammengefasst. (www.solarportal24.de) weiter

Ein Wohnhaus mit null Energie, null Emission und null Bauabfall

22.3.2012 - D10 ist ein überzeugendes Beispiel dafür, wie bereits heute Häuser gebaut werden können, die mehr Energie erzeugen als sie selbst benötigen, die keine CO2-Emissionen verursachen, die fast ohne Rückstände vollständig rezykliert werden können - und die gleichzeitig anspruchsvolle Architektur realisieren. Das 2011 fertiggestellte Wohnhaus D10 hat 182 m2 Wohnfläche und steht in der Nähe von Ulm. (www.sonnenseite.com) weiter

3D-Solarzellen sollen Energieausbeute verdoppeln

22.3.2012 - Experte sieht noch viel Potenzial für Silizium. (www.sonnenseite.com) weiter

Woche der Sonne: Schwerpunkt solare Selbstversorgung

22.3.2012 - Die Aktionswoche steht diesmal ganz im Zeichen des Mottos ?Deine Energiewende?. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema solare Selbstversorgung. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Mär vom "Dämmwahn"

22.3.2012 - Eine Debatte zum Thema Wärmedämmung zieht sich wie ein roter Faden durch die deutsche Medienlandschaft ? behaftet mit vielen Vorurteilen und scheinbar kritischen Argumenten. Verbraucher sollten sich nicht verunsichern lassen ? Dämmen ist sinnvoll. Und die Klimaschutzziele sind nur mit umfangreichen Dämmaßnahmen auch im privaten Bereich erreichbar. (www.sonnenseite.com) weiter

E.ON fördert Smart Home-Technologie - Insgesamt 19 Millionen Euro für internationale Energieforschung

21.3.2012 - Cleantech News / Düsseldorf. E.ON verleiht zum vierten Mal den E.ON Research Award für Energieforschung. Die diesjährigen Gewinner sind drei internationale Forscherteams aus Italien, Spanien, Großbritannien und Deutschland, die Projektvorschläge zum Thema ?Smart Home? eingereicht haben. Diese Projekte werden von E.ON mit rund einer Million Euro unterstützt. Unter dem Oberbegriff ?Smart Home? werden die Bereiche Energieversorgung, Haustechnik, Mobilität, Sicherheit und Unterhaltungselektronik immer stärker zusammenwachsen und das Endkundengeschäft durch neue Produkten und Dienstleistungen revolutionieren. Die drei Gewinnerprojekte untersuchen, wie sich die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Lego setzt auf Windenergie

21.3.2012 - CSR News / Dänemark. Bis 2015 will die LEGO Gruppe 50 Prozent ihres Energiebedarfs durch erneuerbare Energien gewinnen. 2020 plant das Unternehmen, gänzlich unabhängig von traditioneller Stromversorgung zu sein. Dieses Jahr werden beim dänischen Spielzeughersteller dafür die entscheidenden Weichen gestellt. KIRKBI A/S, die Muttergesellschaft, investiert in einen neuen Offshore-Windpark in Deutschland. Gebaut wird rund 55 Kilometer nordwestlich der deutschen Nordseeküste in der Nähe von Borkum. 2015 soll der Windpark mit 77 Turbinen voll am Netz sein und 277 Megawatt produzieren. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik wächst - auch in Österreich

21.3.2012 - BM Mitterlehner schätzt Photovoltaikbranche als bedeutenden Wirtschaftsfaktor - PVA-Obmann Hans Kronberger erwartet für 2012 Zubau von 170 MWp (www.oekonews.at) weiter

Solarhybrid meldet Inbsolvenz an ? verfehlte Solarpolitik der Regierung

21.3.2012 - Das Unternehmen ist seit 2008 an der Börse gelistet. (www.sonnenseite.com) weiter

Sachverständige zerrupfen Solar-Gesetzentwurf

21.3.2012 - 'Note 6' und 'in der Praxis nicht umsetzbar' - so eine Auswahl der Urteile der Experten in der heutigen Anhörung im Umweltausschuss zur geplanten Solar-Gesetzesnovelle. (www.sonnenseite.com) weiter

Nach Solon und Solar Millennium: Auch solarhybrid vor dem Aus

21.3.2012 - CleanTech & Energie News / Brilon. Wie schnell sich die Zeiten doch ändern können: Die solarhybrid AG aus dem sauerländischen Brilon hat heute den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen müssen. Damit ist solarhybrid das dritte hoffnungsvolle Solarunternehmen nach Solar Millennium und Solon, das wegen Zahlungsunfähigkeit aufgeben muss: Dabei hatte solarhybrid noch im November sein bestes Ergebnis und eine goldene Zukunft ganz groß gefeiert. Zum energy day 2011 kamen 700 (!) geladene Gäste auf den Flughafen Tempelhof und lauschten u.a. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stromspartips für Dachau

21.3.2012 - Bei den heutigen Strompreisen sollte man sich schon Gedanken darüber machen, wie man effektiv mit dem Strom, aber auch mit den eigenen Geld umgehen kann. Der einfachste Weg ist der, alte Geräte, die sogenannten Stromfresser nach Möglichkeit durch neue, stromsparende (www.openpr.de) weiter

Fairtrade-Award für ?Fair Future ? Der Ökologische Fußabdruck?

21.3.2012 - Gestern wurde vom gemeinnützigen Verein TransFair in Berlin zum dritten Mal der Fairtrade-Award für herausragendes Engagement zum Fairen Handel verliehen. In der Kategorie Zivilgesellschaft hat das Projekt ?Fair Future? den dritten Platz für ihr Engagement in der Jugendarbeit bekommen. Nachhaltig (www.openpr.de) weiter

juwi-Gruppe realisiert 19-MW-Photovoltaik-Park

21.3.2012 - Auf dem ehemaligen Militärflugplatz Welzow bei Cottbus hat die Solar-Tochter des Wörrstädter Projektentwicklers juwi auf einer Fläche von 65 Hektar einen Photovoltaik-Park mit einer Gesamtleistung von rund 19 Megawatt in Betrieb genommen. Partner von juwi Solar waren die Flugplatzbetriebsgesellschaft Welzow mbH, die Stadt Welzow und Vattenfall Europe Mining als Grundstückseigentümer. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwirtschaft leistet weiter energischen Widerstand

21.3.2012 - Die Pläne der Bundesregierung, den Ausbau und die Förderung von Photovoltaik-Anlagen noch in diesem Frühjahr drastisch zu beschneiden, treffen in der Solarwirtschaft weiter auf energischen Widerstand. Anlässlich der heutigen Anhörung des Umweltausschusses zum Thema Photovoltaik-Förderung haben Vertreterinnen und Vertreter der Branche vor der Sitzung ihre energiepolitischen Thesen an die Vorsitzende des Umweltausschusses, Frau Bulling-Schröter übergeben. (www.solarportal24.de) weiter

„Note 6“ für geplante Photovoltaik-Gesetzesnovelle

21.3.2012 - 'Note 6' und 'in der Praxis nicht umsetzbar' - so lautet eine Auswahl der Urteile der Experten in der heutigen Anhörung im Umweltausschuss zur geplanten Photovoltaik-Gesetzesnovelle, berichtet der energiepolitische Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen, Hans-Josef Fell. Heftige Kritik soll es an dem so genannten Marktintegrationsmodell gegeben haben. (www.solarportal24.de) weiter

SCHIEFERGAS: GEWINNER - VERLIERER - Was braucht unsere Region?

21.3.2012 - Freitag 23.3. 2012 ab 17.00 Uhr in Prottes (www.oekonews.at) weiter

Sympatex baut verstärkt auf nachhaltige Produktionsprozesse für eine positive Carbon Footprint Bilanz

21.3.2012 - Mehr als 50 % Einsparung gegenüber PTFE-Polymeren Unterföhring / München, 21. März 2012. Sympatex Technologies baut seine Investitionen in nachhaltiges und ökologisch verantwortliches Handeln weiter aus. Gemeinsam mit dem langjährigen niederländischen Partner DSM verstärkt der Münchner Anbieter von Hightech-Funktionsmaterialien seine Anstrengungen (www.openpr.de) weiter

Interessengemeinschaft für Umwelttechnologien gegründet

21.3.2012 - Die EaW Reine Energie Ltd. & Co. KG beschäftigt sich seit ca. einem Jahr damit, neue Technologien zur umweltschonenden Energieerzeugung und -nutzung zu fördern. Ausgehend von dem Gedanken Wasserstoff als Energieträger (EaW ? Energie aus Wasser) produktiv zu nutzen, bestehen (www.openpr.de) weiter

US-Institute beauftragen PhotovoltaikZentrum ? Michael Ziegler mit der Durchführung einer Onlinebefragung

21.3.2012 - Triefenstein/Berkeley, 21. März 2012, Das PhotovoltaikZentrum - Michael Ziegler ist von der University of California und dem Lawrence Berkeley National Laboratory, einem Forschungsinstitut des amerikanischen Energieministeriums, für die Durchführung einer Onlinebefragung über das Panel Photovoltaikumfrage® (photovoltaikumfrage.de) beauftragt worden. Das Gemeinschaftsprojekt (www.openpr.de) weiter

Röttgen-Diskussion verstärkt Unsicherheit bei Energiewende und Solarkürzung ? EUWID NE 12/2012 erschienen

21.3.2012 - Zu den Fragen um Zeitpunkt, Höhe und Wirkung der geplanten Kürzung der Solarförderung tritt mit der Personalie Norbert Röttgen ein weiterer Unsicherheitsfaktor in die aktuelle Diskussion um die Ausgestaltung der Energiewende. Ein Umweltminister, der in einer kritischen Phase der Energiewende (www.openpr.de) weiter

Heizung: Im Frühjahr prüfen und modernisieren

21.3.2012 - KÖLN. - Im Winter arbeitet die Heizungsanlage auf Hochtouren. Das bleibt zumeist nicht ohne Folgen: Brennerdüsen- und Wärmetauscher verschmutzen, Rußpartikel und Ablagerungen behindern die Wärmeübertragung. "Ist die kalte Jahreszeit vorüber, ist das der perfekte Zeitpunkt für eine Wartung der Anlage, (www.openpr.de) weiter

Geplante EEG-Änderungen blockieren Investitionen und echte Marktintegration

21.3.2012 - Die jüngsten Vorschläge der Bundesregierung zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) stellen nach Ansicht des Bundesverbandes Erneuerbare Energie (BEE) einen fundamentalen Angriff auf die Grundlagen des EEG dar. Künftig soll nur noch ein Teil des erzeugten Stroms aus Photovoltaik-Anlagen eine feste Vergütung erhalten. Mit Hilfe einer Verordnungsermächtigung könnte dieses Modell zudem kurzfristig auf alle Sparten der Erneuerbaren Energien ausgedehnt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Netzausbau und Photovoltaik: Technisch machbar, Kosten überschaubar

21.3.2012 - Für insgesamt 1,1 Milliarden Euro können die Niederspannungsnetze bis zum Jahr 2020 so ausgebaut werden, dass sie 55 Gigawatt an Solarstromleistung aufnehmen können. Zusammen mit dem Solarstrom, der in die Mittel- und Hochspannungsnetze fließt, könnten damit 70 Gigawatt an Solarstrom in Deutschland zur Verfügung gestellt werden - eine Leistung, die zehn bis zwölf Prozent des deutschen Strombedarfs decken würde. Zu diesem Ergebnis kommt ein Gutachten des Beratungsunternehmen Ecofys im Auftrag des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik in Österreich hat das größte Potential

21.3.2012 - Auftaktveranstaltung für das Photovoltaik-Jahr 2012: Aussichten, Chancen, Bürgerbeteiligung und mehr. (www.sonnenseite.com) weiter

Evonik Industries investiert in High-Tech Gründerfonds II

21.3.2012 - Cleantech News / Dortmund. Evonik Industries – der Spezialchemiekonzern plant gerade den Börsengang – hat sich mit 2,5 Millionen Euro am High-Tech Gründerfonds II beteiligt und vergrößert damit den Kreis der Industrieinvestoren auf 13 Corporates. Evonik investierte im Jahr 2011 365 Millionen Euro in Foschungs- und Entwicklungsvorhaben und setzt mit seinem Engagement im Fonds seine Innovationsstrategie fort. Der High-Tech Gründerfonds II startete im Oktober 2011 mit einem Volumen von 288,5 Millionen Euro im First Closing. Damit stellt er innovativen Technologieunternehmen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Marktteilnahme erneuerbarer Energien sollte kein Selbstzweck sein

21.3.2012 - Ein europäischer Überblick (www.oekonews.at) weiter

DIE MARILLA

21.3.2012 - Die voll-ökologische Werbeagentur in Wien (www.oekonews.at) weiter

Mitterlehner: Ausbau von Photovoltaik weiter forcieren

21.3.2012 - Wirtschafts- und Energieminister bei Kongress 'Sonnenwärts' - Bisher 6.600 zusätzliche Photovoltaik-Anlagen durch neues Ökostromgesetz - Weg in Richtung Marktreife unterstützen (www.oekonews.at) weiter

Ein nachhaltiges Wasserkraft-Kompetenzzentrum entsteht

21.3.2012 - Spatenstich für Illwerke Zentrum Montafon (IZM) - Sechsgeschossiges Wasserkraft-Kompetenzzentrum der Vorarlberger Illwerke wird eines der größten Bürogebäude in Holzhybridbauweise der Welt. (www.oekonews.at) weiter

solarhybrid AG: Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens

21.3.2012 - Die solarhybrid AG (Brilon) hat am 20. März 2012 beim Amtsgericht Arnsberg Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen der Gesellschaft wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt. Das Unternehmen war nach Ankündigung der Kürzungspläne bei der Photovoltaik-Vergütung in erhebliche Turbulenzen geraten. (www.solarportal24.de) weiter

Dauerhaft unabhängig von Energieversorgern

21.3.2012 - In einem sind sich Energieexpertinnen und -experten in ganz Deutschland einig: Die Preise für Öl, Gas und Strom werden auch in Zukunft weiter steigen. Kein Wunder also, dass sich immer mehr Bauwillige nicht nur aufgrund öffentlicher Fördermittel und eines 'grünen Gewissens' für Energiespar-Häuser interessieren. Was die wenigsten jedoch wissen: Häuser können heute so gebaut und ausgestattet werden, dass sie mehr Energie produzieren als verbraucht wird. Und zwar ganz ohne Öl, Gas oder Holz. (www.solarportal24.de) weiter

630.000 mehr Jobs durch konsequenten Klimaschutz bis 2020

21.3.2012 - Das Umweltbundesamt (UBA) sieht exzellente Chancen, um mit Umweltschutz die wirtschaftliche Erneuerung global voranzubringen: 'Früher häufig als Kostentreiber und Wachstumsbremse verrufen, hat der Umweltschutz das Potenzial zum Wohlstandstreiber moderner Volkswirtschaften.', sagte UBA-Präsident Jochen Flasbarth bei der Vorstellung der UBA-Jahrespublikation 'Schwerpunkte 2012'. Würden die bisherigen Produktionsweisen mit hohem Klimagasausstoß und Rohstoffverbrauch beibehalten, brächte dies die Welt langfristig an den Rand des ökologischen und ökonomischen Kollapses. (www.solarportal24.de) weiter

Ozonloch: Weniger UV-Strahlen

21.3.2012 - Der Kampf gegen den Abbau der Ozonschicht zeigt messbare Erfolge ... (www.sonnenseite.com) weiter

naturstrom liefert 100 Prozent Ökostrom aus Deutschland

21.3.2012 - ?Wir setzen uns jedes Jahr das Ziel, einen möglichst hohen Anteil unseres Ökostroms aus deutschen Anlagen zu liefern?, so Oliver Hummel. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenwärts- Photovoltaik in Österreich hat das größte Potential

20.3.2012 - Auftaktveranstaltung für das PV-Jahr 2012: Aussichten, Chancen, Bürgerbeteiligung und mehr (www.oekonews.at) weiter

Consolar: Politisches Fachgespräch um erneuerbare Energien in Frankfurt

20.3.2012 - Solarthermie gewinnt an Fahrt / Solare Energie wird zum Wahlkampfthema Frankfurt am Main, 20. März 2012 ? Vergangenen Freitag fand in den Räumen des Solarthermie-Herstellers Consolar ein Fachgespräch mit der Politik statt. Peter Feldmann, SPD-Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters in (www.openpr.de) weiter

Velbert und Erkrath tanken ab sofort Autogas zum Discountpreis

20.3.2012 - Erkrath/Velbert (NRW), 20. März 2012 ? Am Samstag eröffnet die celos Deutschland GmbH (celos-online.de) im Kreis Mettmann ihre Autogas-Stationen Nummer Vier und Fünf. Auch den Autofahrern in Erkrath und Velbert bietet sich dann eine klimafreundliche und Kosten sparende Alternative zu (www.openpr.de) weiter

Generationswechsel im Wald

20.3.2012 - In unseren Wäldern läuft in diesen Tagen die Pflanzsaison. Das Frühjahr bringt für viele Baumarten die besten Chancen für einen optimalen Pflanzerfolg. Vor allem bei Nadelhölzern gibt es enormen Aufholbedarf. Berlin, 20. März 2012 ? Passend zum Internationalen Tag des Waldes (www.openpr.de) weiter

Focus on Solutions: ?Intelligentes Dosieren? - energiesparend sowie ressourcen- und umweltschonend

20.3.2012 - Focus on Solutions verspricht ProMinent auf der HANNOVER MESSE in Halle 14 Stand L09 - auf dem PUMPENplatz - dem Zentrum für Pumpensysteme und ?komponenten. Sein Markenversprechen verdeutlicht der Heidelberger Hersteller mit seinen Produkten und ihrem Nutzen: Einsparen von Energie (www.openpr.de) weiter

Nie wieder Nachzahlung - neue Webseite hilft beim Kontrollieren des Stromverbrauchs

20.3.2012 - Lange duschen, die Glühbirnen brennen lassen und der Fernseher auf Standby - der eigene Stromverbrauch wird oft erst deutlich, wenn am Ende des Jahres die Abrechnung ins Haus flattert. Dann ist es zu spät und der Ärger über eine Nachzahlung (www.openpr.de) weiter

Power für Nachwuchsforscher: GP JOULE unterstützt ?Jugend forscht? in Schleswig-Holstein

20.3.2012 - Das Unternehmen für erneuerbare Energien GP JOULE spendet 20.000 Euro für Deutschlands bekanntesten Nachwuchswettbewerb / Scheckübergabe an die Stiftung im Rahmen der Husum New Energy Husum / Reußenköge, 16. März 2012 ? Die GP JOULE GmbH aus Reußenköge hat 20.000 Euro (www.openpr.de) weiter

Dehner Heidenheim setzt auf sauberen Sonnenstrom

20.3.2012 - Parkplatz mit Solar-Carports offiziell eröffnet Rain am Lech/Heidenheim, 20. März 2012 ? Dehner startet am Standort Heidenheim ein weiteres Projekt zur grünen Energieversorgung: Europas größte Garten-Center-Gruppe und das Architekturbüro WALTER konzept feierten heute die offizielle Einweihung der neuen Photovoltaik-Anlage des Garten-Centers (www.openpr.de) weiter

GLOBAL 2000: Mühleberg nicht erst in zehn Jahren schließen - sondern JETZT

20.3.2012 - GLOBAL 2000 begrüßt grundsätzlich die geplante Schließung des Schweizer AKWs Mühleberg - dass das AKW allerdings erst 2022 geschlossen werden soll, ist für Reinhard Uhrig, Atomexperte von GLOBAL 2000, zu spät. (www.oekonews.at) weiter

Recycling-Pionier ALBA Group kommt zur IndustrialGreenTec im April

20.3.2012 - Cleantech News / Hannover. Die Verbesserung der Kreislaufwirtschaft ist für die Industrie eine zentrale Herausforderung. Moderne Produktionen schonen immer mehr die Ressourcen, sind energieeffizienter und möglichst kohlendioxidarm. Themen wie Urban Mining und ein schonender Umgang mit Rohstoffen, wie etwa Seltenen Erden, gewinnen weiter an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund zeigt die internationale Leitmesse für Umwelttechnologien IndustrialGreenTec vom 23. bis 27. April 2012 modernste Technologien und Konzepte. “Wir erhalten auf unsere neue Leitmesse eine herausragende Resonanz”, sagt Oliver Frese, Geschäftsbereichsleiter der HANNOVER [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Moral und Hose - Freiheit und Nachhaltigkeit

20.3.2012 - Wir brauchen auch geistige und moralische Ansagen in Sachen Öko und Gerechtigkeit. Ich bin für Nachhaltigkeit und als Bundespräsident wäre das mein großes Ding. Auch ich habe mein Lebensthema gefunden. Und wie unser neuer Bundespräsident bin auch ich ein bisschen einseitig. Freunde und Bekannte beklagen das, weil mein Gequatsche über Photovoltaik, Windenergie und Dreifachverglasung manchmal nachhaltig nervt. Das ist sicher bei Gauck auch so. Bei Familiengeburtstagen werden sie stöhnen, wenn er wieder an die Freiheit erinnert. Kolumne von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Technologien der Energiewende: Neue Hochleistungs-Brennstoffzelle - ZSW zeigt eigene Brennstoffzelle für Elektroautos auf der Hannover Messe 2012

20.3.2012 - Cleantech & Mobilität News / Stuttgart, Hannover. Im Rahmen der Hannover Messe 2012 wird eine Vielzahl von Lösungen und Technologien erstmalig vorgestellt, die für den Umbau des Energiesystems unerlässlich sind. Zu den Technologien der Energiewende zählt auch die Brennstoffzelle, die das Stuttgarter Forschungsinstitut ZSW mitbringen wird: Die Brennstoffzelle hat eine Leistungsdichte von 3.500 Watt pro Liter und ist für automobile Anwendungen gedacht. Durch intelligente Optimierung von Bipolar-Platten und Dichtungstechnik mit fortschrittlichen Elektroden hat das ZSW einen Brennstoffzellen-Stack mit einer Leistungsdichte [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hoch hinauf mit Grün - Das Green Hospital fährt mit grüner Aufzugstechnologie

20.3.2012 - Umweltfreundliche Neuentwicklungen und ein übergreifender Know-How-Transfer stehen im Mittelpunkt- mit Video (www.oekonews.at) weiter

Go green! Die US-Army setzt auf Ökologie

20.3.2012 - Solarzellen, Algentreibstoffe, Ökosprit..die größte Streitmacht der Erde startet einen grünen Angriff (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: Die Großen wollen in Deutschland gemeinsam handeln

20.3.2012 - Gemeinschaftsunternehmen mit dem Namen hubject GmbH gegründet- offene Datenplattform für Roaming und Clearing soll damit forciert werden - Kompatibilitätslogo an Ladepunkten als Identifikationsmerkmal (www.oekonews.at) weiter

Kein Schiefergasabbau in Wolkersdorf

20.3.2012 - Schiefergasgewinnung soll ganz untersagt werden (www.oekonews.at) weiter

Renault gewinnt DHL Innovation Award 2012

20.3.2012 - Preis für erfolgreiche Logistik bei Elektroautobatterien (www.oekonews.at) weiter

"Empört Euch ? Stopp Gaskraftwerk"

20.3.2012 - AnrainerInnen, Bürgerinitiativen und Grüne planen Protestcamp gegen das Gasdampfkraftwerk Klagenfurt (www.oekonews.at) weiter

Wolf stellt App für Ersatzteile vor

20.3.2012 - Die Wolf-Ersatzteile-App für iPhone und iPad2 bietet für den Bereich Heizungstechnik einen digitalen Ersatzteilkatalog, der nach Produkt- und Baugruppen durchblättert werden kann, oder in dem Fachhandwerker alle Wolf-Ersatzteile bequem über eine Suchfunktion recherchieren können. Zusätzlich ist es... (www.enbausa.de) weiter

Pädagogisches Potenzial von Photovoltaik-Anlagen auf Schuldächern nutzen

20.3.2012 - Auf den Dächern vieler Schulen sind Photovoltaik-Anlagen installiert - doch noch viel zu selten werden diese in die jeweiligen Lehrpläne integriert. Daher unterstützt das Bundesumweltministerium mit dem Projekt 'Solarsupport für Schulen - Erneuerbare Energien sichtbar machen!' Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland dabei, diese Photovoltaik-Anlagen aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken. Dafür werden die Daten zur Stromerzeugung auf eine elektronische Anzeigentafel geladen. So können die Schülerinnen und Schüler sehen, wie viel Solarstrom die Photovoltaik-Module auf 'ihrem' Schuldach produzieren. (www.solarportal24.de) weiter

„Woche der Sonne“: Schwerpunkt-Thema solare Selbstversorgung

20.3.2012 - Die Energiewende ist unaufhaltsam - und jede und jeder kann mitmachen! Während der 'Woche der Sonne' vom 4. bis 13. Mai 2012 informieren Expertinnen, Praktiker und Solarbegeisterte bei tausenden Veranstaltungen in ganz Deutschland umfassend über Photovoltaik und Solarwärme. Interessierte Betriebe, Vereine, Schulen, Kommunen oder Privatpersonen können noch bis Anfang Mai eigene Veranstaltungen rund um die Solarenergie planen und diese in den bundesweiten Veranstaltungskalender eintragen. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium verkauft weitere Beteiligungen

20.3.2012 - Der Insolvenzverwalter der Solar Millennium AG, Volker Böhm, hat weitere Beteiligungen der Solar Millennium AG (Erlangen) verkauft. Demnach erwirbt die Schoeller Renewables GmbH (Pullach im Isartal) die Anteile der Solar Millennium AG an der PV Power Holding GmbH mit Sitz in Erlangen. Die Solar Millennium AG war mit 50 Prozent an dem Unternehmen beteiligt, das Photovoltaik-Projekte in Italien entwickelt. Ebenfalls verkauft werden die Anteile an der Blue Tower GmbH (Herten), an der die Solar Millennium AG zu rund 75 Prozent beteiligt war. (www.solarportal24.de) weiter

Weltbank rügt in ?Golden Growth? europäisches Umweltbewusstsein als heuchlerisch

20.3.2012 - Die Weltbank fordert von den Europäern, den eigenen Prinzipien entsprechend beim Konsum auf die Umweltverträglichkeit zu achten. (www.sonnenseite.com) weiter

Atomausstieg in den USA ist ein Gewinn

20.3.2012 - Nettogewinn von 5000 Milliarden US-Dollar wäre möglich! (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik bleibt eine chancenreiche Investition

19.3.2012 - Die Photovoltaik ist ein häufig diskutiertes Thema der letzten Wochen. Kurzfristig von der Regierung beschlossene Absenkungen der Solarförderungen haben die deutsche Photovoltaikbranche verärgert. Demonstrationen, eine Großkundgebung in Berlin, Sammelmailings an Politiker und Social Media Aktionen animieren zum gemeinsamen Protest. Auch (www.openpr.de) weiter

Intersolar Europe 2012: PR-Agentur Krampitz zeigt PR-Ratgeber für die Erneuerbare-Energien-Branche

19.3.2012 - Köln, 19.03.2012. Die PR-Agentur Krampitz zeigt am Gemeinschaftsstand für junge, innovative Unternehmen auf der Fachmesse Intersolar Europe ihren PR-Leitfaden für Neue Energien. Das 230 Seiten starke Werk ist der weltweit erste Ratgeber zur Presse- und Öffentlichkeitsarbeit speziell für die internationale (www.openpr.de) weiter

ENOVA veräußert vier Offshore-Windpark-Planungen an HOCHTIEF Offshore Development Solutions

19.3.2012 - ENOVA Energieanlagen GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Wiens Bürger-Solarkraftwerk zu teuer?

19.3.2012 - Das 'Bürgersolarkraftwerk' der Wien Energie GmbH führt zu Verwunderung innerhalb der Photovoltaik-Branche - wir haben eine kleine Umfrage gestartet (www.oekonews.at) weiter

"Ländle"-Klage gegen AKW Mühleberg nimmt konkrete Gestalt an

19.3.2012 - LH Wallner und LR Schwärzler: Klagsschrift soll bis Ende April stehen und eingebracht werden können (www.oekonews.at) weiter

Norddeutsche Küstenländer weltweit führender Standort für Windstromerzeugung

19.3.2012 - Die OFORNY GmbH befürwortet die Entscheidungen der fünf Regierungschefs der Norddeutschen Küstenländer. Auch wir glauben, dass Deutschland eine weltweite Vorreiter Rolle in der Offshore-Windindustrie einnehmen wird und sich auf einem guten und konstruktiven Weg dorthin befindet. Unser Portfolio untermauert diese These. (www.openpr.de) weiter

naturstrom liefert 100 Prozent Ökostrom aus Deutschland

19.3.2012 - Düsseldorf, 19. März 2012. Als einziger unabhängiger, bundesweit aktiver Stromanbieter hat naturstrom die zur Versorgung seiner Kunden im Jahr 2011 benötigte Ökostrommenge vollständig aus Deutschland bezogen. Das Düsseldorfer Unternehmen, einer der ältesten Ökostromanbieter, arbeitet mit über 200 Wind- und Wasserkraftlieferanten (www.openpr.de) weiter

IFAT: Vogelsang präsentiert mit der IQ-Serie eine neue Drehkolbenpumpe

19.3.2012 - Weitere Produkte für die Abwasser- und Biogaswirtschaft Essen (Oldb.), 19. März 2012 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH präsentiert sich auf der IFAT ENTSORGA 2012 vom 7. bis 11. Mai in München mit einem breiten Angebotsspektrum für die Abwasser- und Biogaswirtschaft. (www.openpr.de) weiter

Neue Impulse für die europäische Energieforschung

19.3.2012 - Im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) findet heute die Fachkonferenz 'Energieforschung in Europa: Deutschlands Beitrag zum SET-Plan' statt. Rund 120 Teilnehmer, darunter Vertreter der Europäischen Kommission, der Europäischen Mitgliedstaaten, Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie Vertreter der am Energieforschungsprogramm beteiligten Bundesressorts, suchen gemeinsam nach Wegen einer verbesserten Zusammenarbeit bei Forschung, Entwicklung und Demonstration im Energiebereich.  (www.bmwi.de) weiter

Gen4 Energy installiert erstes Mini-AKW - Viele Unternehmen in den USA tüfteln an Mini-Atomkraftwerken

19.3.2012 - Cleantech & Energie News / USA. Das amerikanische Unternehmen Gen4 Energy, früher bekannt als Hyperion Power Generation Inc., wollen ein erste Mini-Atomkraftwerk auf dem Gelände des Nuklearkomplexes von Savannah River Site installieren. Das Hyperion genannte kleine Atomkraftwerk ist etwa 2 Meter hoch und 1,50 Meter breit. Nach Angaben des Unternehmen soll der Gen4 Reaktor transportabel sein und sichere, saubere, umweltfreundliche und kosten-effiziente Energie erzeugen. Mini-AKW Gen4 Module Der Reaktor Gen4 Module soll ausgelegt sein auf 70 Megawatt Wärme und 25 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Weltwasserforum endet enttäuschend

19.3.2012 - Experten und Politiker hatten eine Woche lang die nächste Weltkrise debattiert: den Mangel an Trinkwasser. (www.sonnenseite.com) weiter

Solartaxi - um die Welt mit der Kraft der Sonne

19.3.2012 - Die Weltreise von Louis Palmer nun nicht nur im Kino, sondern nun auch auf DVD!! oekonews verlost 15 DVDs! (www.oekonews.at) weiter

Verband meldet steigende Nachfrage nach Solarthermie

19.3.2012 - Gut jeder dritte Eigenheimbesitzer denkt über die Anschaffung einer solarthermischen Anlage zur Heizungsunterstützung oder zur Wassererwärmung nach. Das belegt eine repräsentative Befragung von Hauseigentümern, die der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) in Auftrag gegeben hat. 'Die... (www.enbausa.de) weiter

Mehr Verbindlichkeit in der Umsetzung der Energiewende gefordert

19.3.2012 - Kommunale Unternehmen und Sparkassen in Deutschland fordern mehr Verbindlichkeit bei der Umsetzung der Energiewende. Sie begrüßen den Weg der Bundesregierung, das Energiesystem künftig stärker dezentral auszurichten, ziehen jedoch ein Jahr nach der Ankündigung zum Atomausstieg eine ernüchternde Bilanz. 'Bei der administrativen Umsetzung der politischen Beschlüsse wird zur Zeit eher Stückwerk betrieben, als eine einheitliche Strategie verfolgt', erklärt Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU). (www.solarportal24.de) weiter

Untersteller will sich für Änderungen bei Photovoltaik-Neuregelung einsetzen

19.3.2012 - Die Photovoltaik sei einer der Schlüssel für die Energiewende mit nach wie vor großem Wachstumspotenzial, stellte Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller in einem Gespräch mit Vertretern der baden-württembergischen Solarindustrie am 15. März 2012 im baden-württembergischen Umweltministerium klar. Untersteller versprach, sich im Bundesrat für Änderungen an den Plänen der Bundesregierung bei der Photovoltaik einzusetzen. (www.solarportal24.de) weiter

Bauhaus.SOLAR: Call for Papers

19.3.2012 - Im Spannungsfeld von Architektur, Stadtplanung, regenerativer Energieversorgung und Energieeffizienz fokussiert der Kongress Bauhaus.SOLAR in diesem Jahr das Thema 'Sanierung von Wohngebieten und Stadtkernen'. Erörtert werden neue Ansätze für quartiersbezogene Lösungen mit dem Ziel, ein nachhaltiges, integriertes Gesamtkonzept zu entwerfen, das energetische, städtebauliche, wohnungswirtschaftliche und soziale Aspekte gleichermaßen berücksichtigt. Referent/innen sind jetzt aufgefordert, bis zum 15. April 2012 Vorträge für das Kongressprogramm einzureichen. (www.solarportal24.de) weiter

UgandaKids-Schule hat jetzt eine Photovoltaik-Anlage

19.3.2012 - Zuverlässiger und sauberer Strom in einer der ärmsten Regionen Ugandas: Die WIRSOL SOLAR AG und die SMA Solar Technology AG (SMA) haben eine Vor- und Grundschule in Uganda mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet. Die 'UgandaKids'-Schule, die durch den gleichnamigen deutschen Förderverein unterstützt wird, verfügte bisher nur kurze Zeit am Tag über Elektrizität und war oft auf einen Dieselgenerator angewiesen. Nun wird sie zuverlässig von einer Photovoltaik-Inselanlage mit Strom versorgt. (www.solarportal24.de) weiter

Elektromobilität: Schwergewichte gründen hubject GmbH

18.3.2012 - CleanTech & Mobilität News / Berlin. Cleantech bedeutet Schnittstelle – und Cleantech bedeutet oft, dass Unternehmen unterschiedlicher Branchen eng kooperieren, um an der Schnittstelle ihrer Technologien neue, saubere und effizientere Technologien zu entwickeln oder gemeinsam notwendige Investitionen zu stemmen. Beispiel für diese Cleantech-Denkweise ist die neue Gesellschaft hubject GmbH. Das Berliner Unternehmen ist ein Zusammenschluss von BMW, Bosch, Daimler, EnBW, RWE und Siemens. Gemeinsames Ziel mit hubject ist der Aufbau und Betrieb einer Datenplattform zur Vernetzung von Mobilitäts- und Fahrzeuganbietern [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Gen4 Energy installiert erstes Mini-AKW - Viele Cleantech-Unternehmen in den USA tüfteln an Mini-Atomkraftwerken

18.3.2012 - Cleantech & Energie News / USA. Das amerikanische Cleantech-Unternehmen Gen4 Energy, früher bekannt als Hyperion Power Generation Inc., wollen ein erste Mini-Atomkraftwerk auf dem Gelände des Nuklearkomplexes von Savannah River Site installieren. Das Hyperion genannte kleine Atomkraftwerk ist etwa 2 Meter hoch und 1,50 Meter breit. Nach Angaben des Unternehmen soll der Gen4 Reaktor transportabel sein und sichere, saubere, umweltfreundliche und kosten-effiziente Energie erzeugen. Mini-AKW Gen4 Module Der Reaktor Gen4 Module soll ausgelegt sein auf 70 Megawatt Wärme und 25 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cleantech-Unternehmen NOVALED will an die Börse

18.3.2012 - CleanTech & Effizienz News / Dresden. Wie die Sächsische Zeitung unter Berufung auf die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, will das sächsische Cleantech-Unternehmen NOVALED AG in den kommenden Monaten an die New Yorker Börse NASDAQ gehen und damit weitere Millionen für die eigene OLED-Technologie einsammeln. Die NOVALED AG entstammt dem Dresdner OLED-Cluster rund um Prof. Karl Leo – das Team gewann kürzlich den Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten. In den kommenden Monaten stehen endlich auch in Deutschland Börsengänge von Cleantech-Unternehmen auf der Agenda. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Micro Smart Grid in Berlin installiert

18.3.2012 - CleanTech & Energie News / Berlin. Im Rahmen eines Forschungsprojekts ist jetzt am Berliner EUREF-Campus ein “Micro Smart Grid” installiert worden. Das Projekt ist Teil der Berliner Bewerbung für ein Schaufenster für Elektromobilität und Teil des Forschungsprojekts BeMobility ? Berlin elektroMobil. In den vergangenen Monaten hatten die Berliner Gaswerke AG, die NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg, Schneider Electric, Solon und das Reiner Lemoine Institut insgesamt fünf Kleinwindanlagen, drei Solaranlagen und eine Großbatterie als Netzpuffer errichtet. Als Smart Grid wird die Verknüpfung von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Mini-Kraftwerke senken Netzkosten

18.3.2012 - Energie News / Hamburg. Stromnetze auszubauen ist deutlich billiger, als angenommen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung zur “Einbindung von ZuhauseKraftwerken in Smart Grids” im Auftrag des Ökostrom-Anbieters LichtBlick. Dies ermöglichen Mini-Kraftwerke. Sie erzeugen den Strom dort, wo er benötigt wird und dann, wenn er gebraucht wird. Das Einsparpotential dieser Technologie wird auf eine halbe Milliarde Euro bis 2020 geschätzt. Bundesweit sind dezentrale Kraftwerke mit einer Leistung zwischen 3,5 und 8 Gigawatt erforderlich. Nur damit können die in der Studie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Ideabird- Ideenwettbewerb.. suchen was verloren ist

18.3.2012 - Falls Sie eine Idee dazu haben- eine Technologie gibt es bereits (www.oekonews.at) weiter

Institut knackt 20-Prozent Hürde beim Wirkungsgrad

18.3.2012 - Das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) hat in Zusammenarbeit mit Singulus Technologies den Wirkungsgrad von Siebdruck-Silizium-Solarzellen auf 20,1 Prozent gesteigert. Nur Schott Solar und Q-Cells erzielten bislang höhere Raten. Das Fraunhofer ISE bestätigt den Wert in einer... (www.enbausa.de) weiter

Australien: Klimawandel beschleunigt

18.3.2012 - Die Konzentration von Kohlendioxid in der Erdatmosphäre liegt heute höher als in den vergangenen 800.000 Jahren. (www.sonnenseite.com) weiter

Jeder dritte Hauseigentümer plant Umstieg auf Solarwärme

18.3.2012 - Umfrage: 34 Prozent der Hausbesitzer denken über die Investition in eine Solarwärmeanlage in den kommenden drei Jahren nach. (www.sonnenseite.com) weiter

Chinas Banken zerstören deutschen Solarmarkt

18.3.2012 - Günstige Kredite für Solarparks in Deutschland gewährt. (www.sonnenseite.com) weiter

Fossile Energieträger sind nicht zukunftsfähig

17.3.2012 - Weltweite Treibhausgasemissionen steigen weiter - Energieautarkie ist die richtige Strategie gegen Klimawandel (www.oekonews.at) weiter

Mit Simulationstechnologie zum effizienten Lärmschutz

17.3.2012 - Lärmschutzwände sind oft die einzige Möglichkeit, um unsere Lebensqualität vor dem ständig steigenden Verkehrslärm zu schützen. (www.oekonews.at) weiter

Significant increase in collected end-of-life PV modules

17.3.2012 - First quarter 2012 will end with more than 1,000 tonnes (www.oekonews.at) weiter

Spanien: Längere Laufzeit für AKW Garona

17.3.2012 - 41 Jahre ist das spanische AKW bereits am Netz- eigentlich hätte es 2013 außer Betrieb gehen sollen (www.oekonews.at) weiter

41.101 - Oberösterreich überspringt die Schallmauer von 40.000 grünen Jobs

17.3.2012 - Voller Erfolg für Oberösterreichs moderne Umwelt-, Klimaschutz- und Energiewendepolitik - jetzt zielstrebig zum Ziel von 50.000 bis 2015 (www.oekonews.at) weiter

Steigende Energiepreise: Spartipps für Haushalt und Büro

17.3.2012 - Strom wird teurer. Die Preisspirale soll sich noch bis 2030 weiter drehen, prognostiziert die Europäische Union im Energiefahrplan 2050. Eine Entwicklung, die für viele ein Ansporn ist, den eigenen Energieverbrauch im Betrieb wie auch zu Hause weiter zu senken. 'Das lässt sich mit einfachen Schritten erreichen und schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt', erklärt Ramona Schalek von TÜV Rheinland. Die Expertin für Energieeffizienz schätzt, dass jede und jeder mit Verhaltensänderungen Einsparungen von bis zu 15 Prozent erreichen kann. (www.solarportal24.de) weiter

Die Mär vom „Dämmwahn“

17.3.2012 - Eine Debatte zum Thema Wärmedämmung zieht sich wie ein roter Faden durch die deutsche Medienlandschaft – behaftet mit vielen Vorurteilen und scheinbar kritischen Argumenten. Verbraucher sollten sich nicht verunsichern lassen – Dämmen ist sinnvoll. Und die Klimaschutzziele sind nur mit umfangreichen Dämmmaßnahmen auch im privaten Bereich erreichbar. (www.solarportal24.de) weiter

Brandenburgs Energiestrategie 2030

17.3.2012 - Erneuerbare forcieren, Braunkohleausstieg fair gestalten (www.sonnenseite.com) weiter

maxx-solar-akademie in Südafrika aufgebaut

17.3.2012 - Thüringer Photovoltaikunternehmen bildet Fachkräfte in Kapstadt aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Wahlkämpfer Norbert Röttgen

17.3.2012 - Ein Bundesumweltminister sollte sich mit voller Konzentration um die wichtige Aufgabe Energiewende kümmern. (www.sonnenseite.com) weiter

ca.sa solar - Große Solaranlage bei sozialer Einrichtung gebaut

16.3.2012 - ca.sa solar errichtet Solaranlage für Haus Voerder Straße Öl- und Gaspreise steigen jährlich um durchschnittlich 10 bis 13 Prozent. Alternativen bieten Erneuerbare Energien. Diesen Weg will das zu Bethel.regional gehörende Haus Voerder Straße gehen. Die Einrichtung für Menschen mit Behinderungen (www.openpr.de) weiter

ANGOLA: Sauberes Trinkwasser für Bom Jesus ? Kleines Dorf profitiert von Solar-Desinfektionsanlage

16.3.2012 - Der hell gestrichene Schiffscontainer wirkt in dem kleinen angolanischen Weiler irgendwie deplatziert. Und doch wollen ihn die Menschen in Bom Jesus nicht mehr missen. Denn er soll das Wunder vollbringen, schmutziges Fluss- in sauberes Trinkwasser zu verwandeln. Wie? Mit Hilfe von Solarzellen auf dem Dach der Anlage und einem Filtersystem im Inneren. Von Louise Redvers (www.sonnenseite.com) weiter

Informationen zur EEG-Photovoltaik-Novelle

16.3.2012 - Nächste Woche findet am Mittwoch, den 21. März, im Umweltausschuss des Deutschen Bundestages die Anhörung zum EEG-Änderungsgesetz statt, das den Zubau der Photovoltaik stark absenken soll. (www.sonnenseite.com) weiter

VERBIO: Durchbruch für Biokraftstoffe der 2. Generation - cleantech-Unternehmen weiht weltweit erste Strohverarbeitungsanlage zur Produktion von Biiomethan ein.

16.3.2012 - Cleantech & Energie News / Zörbig. Die VERBIO Vereinigte BioEnergie AG hat im Sachsen-anhaltendsten Zörbig die weltweit erste industrielle Strohverarbeitungsanlage zur Herstellung von Biomethan eingeweiht. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff sprach von einem “technologischen Durchbruch für die Biokraftstoffindustrie.” Das unter der Marke verbiogas als Kraftstoff betriebene Biomethan wird aus dem landwirtschaftlichen Reststoff Stroh hergestellt. Claus Sauter sagte in seiner Ansprache Überraschendes: Das EEG, so der Vorstandsvorsiende von VERBIO, sei nicht mehr zeitgemäß, weil es zu unflexibel sei und die wirtschaftliche [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Jeder dritte deutsche Hauseigentümer plant Umstieg auf Solarwärme

16.3.2012 - Umfrage: 34 Prozent der Hausbesitzer denken über die Investition in eine Solarwärmeanlage in den kommenden drei Jahren nach / Jeder Siebte nutzt Sonnenwärme bereits (www.oekonews.at) weiter

123gas und 123ökogas jetzt in mehr als 200 Versorgungsgebieten erhältlich

16.3.2012 - Gasversorgung erneut um 16 weitere Netzgebiete ausgeweitet / Mehr als 80 Prozent aller Haushalte abgedeckt / Unkomplizierte Internetbestellung und umfassender Service Ludwigshafen, 15. März 2012 ? Nachdem 123energie, die Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, die Gasversorgung zu Beginn des Jahres um 24 (www.openpr.de) weiter

Wege aus der ökologischen Krise - Der European Biodiversity Summit präsentiert Lösungen für Unternehmen

16.3.2012 - Die Europäische Business & Biodiversity Kampagne präsentiert auf dem ersten European Biodiversity Summit vom 17. bis 18. April in Stuttgart, wie Unternehmen wirtschaftlichen Herausforderungen von Klimawandel über Ressourcenverknappung bis hin zum dramatischen Verlust an Biodiversität erfolgreich Rechnung tragen können. Im (www.openpr.de) weiter

VERBIO: Durchbruch für Biokraftstoffe - cleantech-Unternehmen weiht weltweit erste Strohverarbeitungsanlage zur Produktion von Biiomethan ein.

16.3.2012 - Cleantech & Energie News / Zörbug. Die Verbio Vereinigte BioEnergie AG hat im Sachsen-anhaltendsten Zörbig die weltweit erste industrielle Strohverarbeitungsanlage zur Herstellung von Biomethan eingeweiht. Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff sprach von einem “technologischen Durchbruch für die Biokraftstoffindustrie.” Das unter der Marke verbiogas als Kraftstoff betriebene Biomethan wird aus dem landwirtschaftlichen Reststoff Stroh hergestellt. (www.cleanthinking.de) weiter

Anhörung zur Solarförderung im Umweltausschuss

16.3.2012 - Die geplante Kürzung der Solarförderung ist Thema einer öffentlichen Anhörung des Umweltausschusses am Mittwoch, den 21. März 2012 von 10 bis 13 Uhr im Jakob-Kaiser-Haus, Raum 1.302 in der Dorotheenstraße 100 - 101, Berlin. Diskutiert wird der Gesetzentwurf von Union und FDP zur Änderung des... (www.enbausa.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass 2006 in Deutschland bereits mehr als 30 Mrd. Kilowattstunden Windstrom eingespeist wurden?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de