Sonntag, 22.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52999 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Die Beschlüsse zu Solarstrom sind unvernünftig und gefährden Akzeptanz für Erneuerbare Energie

28.6.2012 - Fehlallokationen lassen EEG-Umlage durch die Decke schießen und treiben den Strompreis hoch. Berlin, 28. Juni 2012 - Der Biogasrat e.V. beurteilt die Beschlüsse des Vermittlungsausschusses zur Solarförderung äußerst kritisch. ?Durch die gestrige Entscheidung des Vermittlungsausschus-ses wird die EEG-Umlage durch die (www.openpr.de) weiter

CO2OL kritisiert Beschluss zur CO2-Einlagerung: Unsicher, unwirtschaftlich und ungewollt!

28.6.2012 - CO2OL, CO2-Dienstleistungsbereich der Bonner ForestFinance-Gruppe, kritisiert den Beschluss des Vermittlungsausschusses, der eine so genannte "Endlagerung" durch Verpressung von jährlich bis zu 1,3 Millionen Tonnen CO2 im Erdreich zulässt. Die Verpressung von CO2 firmiert unter dem Begriff ?CCS? für den englischen (www.openpr.de) weiter

Solarkompromiss: Run auf Fördersätze erwartet - EEG bekommt ein Verfallsdatum

28.6.2012 - Beim Thema Solarenergie haben Bund und Länder jetzt einen Kompromiss erzielt Wie geplant, wird die Förderung zwischen 20 bis über 30% gekürzt. Zurzeit sind in Deutschland rund 28 Gigawatt am Netz, ab 52 Gigawatt installierter Leistung soll die Förderung komplett entfallen. (www.openpr.de) weiter

Afrika: Bäume könnten Graslandschaften erobern

28.6.2012 - Weite Teile der afrikanischen Savannen könnten bis zum Jahr 2100 zu Wäldern werden. Das ergaben Berechnungen zweier Frankfurter Klimaforscher. Demnach könnte die Düngung durch den steigenden Kohlendioxid-Gehalt in der Atmosphäre in ganz Afrika zu einer dichteren Bewaldung führen. Wälder würden in Zentral- und Südafrika viele Graslandschaften ersetzen, vermuten die Wissenschaftler. Lesen Sie die ganze Meldung bei Scienceticker Umwelt. (www.scienceticker.info) weiter

Untersteller begrüßt Kompromiss zur Photovoltaik-Förderung

28.6.2012 - Der baden-württembergische Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller hat den Beschluss des Vermittlungsausschusses von Bundesrat und Bundestag zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes als eine tragfähige Lösung bezeichnet, die den Interessen aller entgegenkommt. 'Die jetzt beschlossenen Änderungen sind im Interesse des Klimaschutzes und der Energiewende. Gleichzeitig tragen sie den berechtigten Interessen der Solarindustrie und der Bürgerinnen und Bürger Rechnung.' (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Fauler Kompromiss im Vermittlungsausschuss

28.6.2012 - Trotz punktueller Verbesserungen bleibt es nach Ansicht von EUROSOLAR bei der jetzt beschlossenen Novellierung der Photovoltaik-Förderung größtenteils bei der Fassung, die am 11. Mai im Bundesrat gescheitert war. 'Es ist ein einmaliger Vorgang, dass eine Bundesregierung den Niedergang eines ganzen Industriezweiges billigend in Kauf nimmt, obwohl dieser für den Strukturwandel so existenziell wichtig ist', so Irm Scheer-Pontenagel, Geschäftsführerin von EUROSOLAR. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar: Handbremse bei der Energiewende nicht gelöst

28.6.2012 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. begrüßt die geplante Abmilderung der Fördereinschnitte bei der Photovoltaik, auf die sich Bund und Länder geeinigt haben und die voraussichtlich noch in dieser Woche verabschiedet werden. Vor allem Investor/innen von kleinen und mittleren Photovoltaik-Anlagen würden etwas begünstigt. Er befürchtet aber, dass die Korrekturen nicht weit genug gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Altmaier begrüßt Einigung zur Photovoltaik-Förderung

28.6.2012 - Bundesumweltminister Peter Altmaier begrüßt die Einigung von Bundestag und Bundesrat über die zukünftige Ausgestaltung der Förderung von Photovoltaik-Anlagen im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG): 'Das war ein guter Tag für die Energiewende in Deutschland. Uns kommt es darauf an, dass die Erneuerbaren Energien wettbewerbsfähig werden. Ich bin optimistisch, dass Solarstrom schon in einigen Jahren ganz ohne Förderung die Marktreife erlangt. Gleichzeitig werden wir durch eine Erhöhung der Forschungsförderung dafür Sorge tragen, dass die deutsche Solarwirtschaft international eine faire Chance hat.' (www.solarportal24.de) weiter

dena: Vom Kompromiss zur Photovoltaik-Förderung profitieren ausländische Hersteller

28.6.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat den Kompromiss von Bund und Ländern zur Photovoltaik-Förderung als nicht optimal bezeichnet. Durch die Deckelung der Gesamtleistung auf 52.000 Megawatt werde es zu einer weiteren Erhitzung des Solarmarktes in den nächsten Jahren kommen, von dem vor allem ausländische Hersteller von billigen Modulen profitieren werden. Der Kompromiss wird der Tatsache nicht gerecht, dass es heute besonders um die intelligente Integration der Photovoltaik in das Elektrizitätssystem geht. Davon würden insbesondere deutsche Hersteller profitieren, die innovative Systeme entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

SMA erster europäischer Hersteller mit Wechselrichter-Zertifizierung für japanischen Markt

28.6.2012 - Die ersten beiden Produkte des Weltmarktführers bei Photovoltaik-Wechselrichtern, SMA Solar Technology AG (SMA), wurden von den Japan Electrical Safety & Environment Technology Laboratories (JET) für den Vertrieb am japanischen Markt zertifiziert. Kein anderer europäischer oder US-Hersteller hat bisher für seine Produkte eine JET-Zertifizierung erhalten. (www.solarportal24.de) weiter

CENTROSOLAR und EDF realisieren Photovoltaik-Großprojekt in Frankreich

28.6.2012 - Die CENTROSOLAR Group Tochter Centrosolar France ist Hauptlieferant für ein solares Großprojekt im nordfranzösischen Departement Seine-Maritime: Im Auftrag von EDF Optimal Solutions, einer Tochter der staatlichen Elektrizitätsgesellschaft EDF, werden auf insgesamt 190 Dächern der Wohnungsbaugesellschaft 'Habitat 76' dachintegrierte Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 3,7 MWp installiert. Der Solarstrom, den die 19.000 Centrosolar-Module erzeugen, entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von über 1.200 Haushalten. (www.solarportal24.de) weiter

NABU begrüßt Einigung zur Photovoltaik-Förderung im Vermittlungsausschuss

28.6.2012 - NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller kommentiert die Ergebnisse des Vermittlungsausschusses zur zukünftigen Photovoltaik-Förderung: 'Durch den Einsatz von Bundesumweltminister Peter Altmaier ist es gelungen, für die nächsten Jahre wieder eine verlässliche Perspektive für die Förderung der Photovoltaik in Deutschland herzustellen. Der Kompromiss wird deutliche Kostenentlastungen für die Energiewende bringen, ohne den weiteren Ausbau der Solarenergie abzuwürgen. Allerdings bleibt die Bundesregierung die Antwort schuldig, wie die Photovoltaik-Nutzung ins Energiesystem eingebunden werden soll, wenn sie nach 2020 deutlich mehr als zehn Prozent zur Stromversorgung in Deutschland beitragen soll.' (www.solarportal24.de) weiter

Für sauberes Wasser: global denken, lokal handeln

28.6.2012 - Ein sächsischer Mittelständler ist globaler Technologieführer für Kleinkläranlagen - und zwei schwäbische Kommunen engagieren sich für ihren Einsatz im großen Stil Auf Grundlage der vor genau 20 Jahren in Rio de Janeiro beschlossenen "Agenda 21" wurden in Europa, insbesondere in Deutschland, (www.openpr.de) weiter

Geheimnisvoller schwarzer Staub in Tokyo - hochradioaktiv!

28.6.2012 - Eine Bürgergruppe hat in Tokyo an zahlreichen Standorten hochstrahlenden schwarzen Staub entdeckt. (www.oekonews.at) weiter

Kraftwerk Novakovici der Kelag-Tochter Interenergo in Bosnien-Herzegowina in Betrieb

28.6.2012 - 'Kraftwerk der Beziehungen' soll weiter ausgebaut werden (www.oekonews.at) weiter

Die Welt ist keine Bank, sie wird auch nicht gerettet

28.6.2012 - Nachhaltige Ernüchterung nach der Rio-Konferenz: warum uns einfache Sprüche nicht weiter bringen. Der Spruch klingt erst mal nicht schlecht:  ?Wenn die Welt eine Bank wäre, hättet ihr sie schon längst gerettet.? Ja, das gefällt ihnen wahrscheinlich in ihrem Post-Rio-Selbstmitleid. Aber hier kommt keine Regierungsschelte, sondern als Gegengift zum Rio-Blues eine kleine provokative Textanalyse. Was uns nämlich nicht weiterhilft sind Stammtischparolen. Kolumne von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Nachbesserungen bei Solarstrom-Förderung halbherzig

28.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft: Punktuelle Abmilderung der Fördereinschnitte durch Einspruch der Bundesländer ist zu begrüßen. Nachbesserungen gehen aber nicht weit genug. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland einigt sich aufs Speichern

28.6.2012 - Bundestag und Bundesrat einigen sich nach monatelangem Gezerre auf ein Gesetz zur unterirdischen Endlagerung von Kohlendioxid - auf das sogenannte CCS-Gesetz. (www.sonnenseite.com) weiter

Berlakovich: AKW-Stresstests müssen nachgeschärft werden

28.6.2012 - EU-Rat muss Folgeaufträge für mehr Sicherheit geben - Entweder nachrüsten oder abschalten (www.oekonews.at) weiter

Einigung zur Solarförderung beschlossen

28.6.2012 - Im Vermittlungsausschuss haben sich Bund und Länder auf neue Richtlinien zur Solarförderung geeinigt. Die Proteste vor allem der ostdeutschen Länder haben wenig Gehör gefunden. Im Kern bleiben die Kürzung der Einspeisevergütung für Fotovoltaik bestehen. Die Förderung wird rückwirkend ab 1. April... (www.enbausa.de) weiter

Stiebel Eltron stellt Hauskonzept vor

28.6.2012 - Die Hersteller von Gebäudetechnik wollen gemeinsam mit Anbietern von Fertighauskonzepten zeigen, wie sich energiesparende und anspruchsvolle Hauskonzepte verbinden lassen. Stiebel Eltron hat sich mit dem Massivhausexperten Heinz von Heiden und Azur Solar zusammengetan. Bereits vor einiger Zeit hat... (www.enbausa.de) weiter

Roboter-Segelboot wird von Photovoltaik unterstützt

28.6.2012 - Die 'ASV Roboat', das weltweit führende Roboter-Segelboot, sticht erneut in See. Von 9. bis 17. Juli 2012 wird das vollautonome, unbemannte Segelboot erstmals im Rahmen einer Langzeitmission eingesetzt und soll dabei den aktuellen Weltrekord im Roboter-Segeln brechen: Im Zuge eines mehrtägigen Forschungsprojekts in der Ostsee wird das Segelboot 150 Seemeilen zurücklegen und dafür bis zu 100 Stunden ohne Unterbrechung auf hoher See unterwegs sein. Den Strom für die Technologie des Roboter-Segelbootes liefern Photovoltaik-Module auf Deck mit einer Spitzenleistung von 285 Watt. (www.solarportal24.de) weiter

Bund und Länder einig bei Photovoltaik-Förderung

28.6.2012 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat am Abend des 27. Juni mitgeteilt, dass er im Streit um die Förderung von Solarstrom einen Kompromiss erzielt hat. Danach bleibt die vom Bundestag beschlossene Kürzung der Vergütungssätze für neue Photovoltaik-Anlagen zum Stichtag 1. April 2012 bestehen. Änderungen gibt es allerdings bei der Einteilung der Leistungsklassen: eine eigene Förderklasse für mittelgroße Dachanlagen mit 10 bis 40 Kilowatt Leistung erhält künftig 18,5 Cent pro Kilowattstunde und damit höhere Zuschüsse als vom Bundestag ursprünglich festgelegt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie sorgt für optimale medizinische Versorgung für 5.000 Menschen

28.6.2012 - Zwei Jahre nachdem der Bürgermeister von Lojpaya den bolivianischen Verein FADIPCO um Unterstützung beim Bau eines Gesundheitszentrums gebeten hatte, konnte das neue mit Solarenergie versorgte Gesundheitszentrum an die Gemeinde Lojpaya übergeben werden. Der deutsche Partnerverein, der Landesverband Thüringen der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie DGS e.V., installierte gemeinsam mit lokalen Technikern, die zugleich für die Installation und Wartung von Solarstromanlagen geschult wurden, eine Photovoltaik-Anlage. (www.solarportal24.de) weiter

Einspeisetarife bewähren sich in Deutschland und anderen EU-Staaten

28.6.2012 - Für den Ausbau der Stromversorgung mit Erneuerbaren Energien haben sich Einspeisevergütungen als überlegenes Erfolgsmodell erwiesen. Das gilt für Deutschland mit seinem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), aber auch für andere Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Fördersysteme mit festgelegten Quoten für Erneuerbare Energien sind dagegen den Nachweis ausreichender Effizienz schuldig geblieben. Diese Erkenntnis ist auch in der Wirtschaft angekommen, wie eine Umfrage belegt. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik - günstige Energie für Bürger und Wirtschaft

28.6.2012 - Die Preise für Kraftwerkskohle sind in den letzten 10 Jahren um 100%, die für Erdgas um 90% gestiegen ? die Preise für Solarmodule sind dagegen um 60% gesunken. (www.sonnenseite.com) weiter

Green Economies around the World?

28.6.2012 - Eisen, Gold, Sand, Kohle, Erdöl, Holz, Reis ? sie alle und viele mehr gehören zu den natürlichen Ressourcen, die die Basis des materiellen Wohlstands in den modernen Konsumgesellschaften bilden. Der Verbrauch dieser Ressourcen wird in der Nachhaltigkeitsforschung mit dem sogenannten ?Materialrucksack? gemessen, der als Kennzahl komplementär zum Wasserrucksack, den CO2-Emissionen und dem Landverbrauch steht. Der Materialrucksack ist die Hauptperson in dieser Geschichte ? einer globalen Geschichte, in der es um Naturverbrauch, wirtschaftliches Wachstum, und deren Entkoppelung geht. (www.sonnenseite.com) weiter

Japan: Smartphones, die Strahlungen messen können

28.6.2012 - Erstes Produkt, das einen Geigerzähler integriert hat, soll im Juli auf den Markt kommen. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizkostenvergleichsstudie von RWE ist umstritten

28.6.2012 - Pelletheizung laut RWE deutlich teurer als Gas-Brennwertkessel. (www.sonnenseite.com) weiter

Canadian Solar und Real Goods Solar vereinbaren 40-MW-Solarprojekt in den USA

27.6.2012 - München, 27. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, und Real Goods Solar, einer der größten Solar-Projektierer in den USA, verkünden den Abschluss einer Kooperation im Umfang von 40 MW. Die Hochleistungsmodule von Canadian Solar kommen dabei in (www.openpr.de) weiter

SOFC MEA reproduzierbar testen - FuelCon Zell-Housing ermöglicht einfaches Testen von SOFC MEAs

27.6.2012 - Die reproduzierbare Charakterisierung der Leistungsdichte von SOFC Einzelzellen (MEAs) ist für viele Anwendungsfälle bedeutsam. Die Zell-Entwicklung erfordert die genaue Zuordnung verschiedener Werkstoffparameter zum elektrochemischen Verhalten, aber auch das ?Benchmarken? verschiedener Herstellungstechnologien und Anbieter benötigt einfache und reproduzierbare Testvorrichtungen. Besonderer Schwerpunkt (www.openpr.de) weiter

NABU fordert ein Prozent des EU-Haushalts für die Umwelt

27.6.2012 - Mit Blick auf die EU-Haushaltsverhandlungen, die mit dem morgigen Gipfeltreffen der Regierungschefs in ihre heiße Phase gehen, fordert der NABU von der Bundesregierung ein entschiedenes Eintreten für die Aufstockung des EU-Umweltfonds LIFE sowie ein Umsteuern bei den Subventionsmilliarden. Zuvor hatte der NABU in einem Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel appelliert, sich bei den Verhandlungen über den EU-Haushalt für die Jahre 2014 bis 2020 für eine ökologische Umverteilung der Subventionen einzusetzen. (www.solarportal24.de) weiter

DBV: Bauernfamilien in Deutschland begleiten die Energiewende positiv

27.6.2012 - Das Präsidium des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hat auf dem Deutschen Bauerntag 2012 die Fürstenfeldbrucker Erklärung 'Grünes Wachstum – die richtige Antwort auf die Herausforderung unserer Zeit' beschlossen. Darin bekennt sich der Verband zur Energiewende und den Erneuerbaren Energien. Die deutschen Bäuerinnen und Bauern haben laut DBV seit 2009 über 12 Milliarden Euro in Biogas, Photovoltaik und Windenergie investiert. (www.solarportal24.de) weiter

Strompreis: Energiewende bringt kurzfristig leichte Preiserhöhung, mittelfristig aber geringere Kosten für Verbraucher

27.6.2012 - Oberösterreichs Energie-Landesrat lädt E-Control-Chef Boltz zum öffentlichen Streitgespräch (www.oekonews.at) weiter

Eine UVP-Novelle mit Haken

27.6.2012 - Studie zeigt, dass Schiefergas nicht notwendig ist - Energie kann viel einfacher eingespart werden. (www.oekonews.at) weiter

Für sauberes Wasser: global denken, lokal handeln

27.6.2012 - Ein sächsischer Mittelständler ist globaler Technologieführer für Kleinkläranlagen - und zwei schwäbische Kommunen engagieren sich für ihren Einsatz im großen Stil Auf Grundlage der vor genau 20 Jahren in Rio de Janeiro beschlossenen "Agenda 21" wurden in Europa, insbesondere in Deutschland, (www.openpr.de) weiter

SolarWorld liefert mehr komplette Bausätze ins Ausland

27.6.2012 - Die SolarWorld AG (Bonn) profiliert sich auch im Ausland als Anbieter kompletter Photovoltaik-Anlagen: Das Unternehmen beliefert seine Kundinnen und Kunden nicht nur mit Photovoltaik-Modulen, sondern immer häufiger auch gleich mit der dazu passenden Gestelltechnik und Anlagenüberwachung. In Kapstadt baut das Unternehmen derzeit die größte Solarstromanlage, die jemals auf einer einheitlichen Dachfläche in Südafrika errichtet wurde. (www.solarportal24.de) weiter

Hoffnung auf Politik ohne „hektische Änderitis“

27.6.2012 - Zum offenbaren Kompromiss bei der Photovoltaik-Förderung erklärt Norbert Hahn, Mitglied im Vorstand der IBC SOLAR AG: 'Gut, dass die Bundesländer gegen die Solarkürzungen eingeschritten sind. Die Allparteienkoalition von CDU, SPD, FDP und Grünen hat das Schlimmste verhindert. Besonders Dachsolaranlagen lohnen sich wieder. Das ist gut, denn die Energiewende wird von den Bürgerinnen und Bürgern gestemmt. Jetzt erwarte ich, dass die Politik die Menschen in Ruhe die Energiewende machen lässt, und nicht wieder in hektische Änderitis verfällt.' (www.solarportal24.de) weiter

Anscheinend Einigung bei Photovoltaik-Förderung

27.6.2012 - Verschiedene Meldungen deuten darauf hin, dass sich bei der Photovoltaik-Förderung eine Einigung abzeichnet. Demnach sollen die angedachten Kürzungen von mehr als 20 Prozent ab April wie geplant greifen. Auch die Regelung zur begrenzten Vergütung des erzeugten Stroms soll bleiben. Es soll aber eine neue Vergütungsklasse von 10-40 kW eingeführt werden, für die eine Vergütung von 18,5 ct/kWh vorgesehen ist. Zudem soll ein Zeitpunkt für das Ende der Vergütungszahlungen feststehen: bei Erreichen einer gesamten installierten Leistung von 52.000 MW sollen sie auslaufen, meldet IWR. (www.solarportal24.de) weiter

Solarförderung: Kürzung amtlich

27.6.2012 - Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, dass Bund und Länder sich bei der Kürzung der Solarförderung auf einen Kompromiss geeinigt haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Leclanche und ads-tec steigen mit Speicherlösung gemeinsam in Windmarkt ein

27.6.2012 - CleanTech, Energiewende News / Yverdon-les-Bains, Leinfelden-Echterdingen. Das Schweizer Cleantech-Unternehmen Leclanché, Spezialist für die Produktion grossformatiger Lithium-Ionen-Zellen, hat gemeinsam mit ads-tec, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batterien und Speichersystemen konzentriert, die Auslieferung einer industriellen Speicherlösung an einen deutschen Windpark-Projektierer angekündigt. Das System kombiniert die Lithium-Ionen-Zellen des Schweizer Unternehmens mit dem Batterie-Managementsystem von ads-tec. Es dient zur Zwischenspeicherung von fluktuierender Windenergie – und ist damit eine Technologie der Energiewende. Konkret handelt es sich den Angaben der Unternehmen zufolge um [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heizkostenvergleichsstudie von RWE ist umstritten

27.6.2012 - Wärmepumpe, Gasheizung, Pelletofen oder Solarthermie ? wer einen Neubau plant oder einen Altbau sanieren will, hat die Wahl zwischen vielen Heizungstechniken. Bei der Frage nach der langfristigen Wirtschaftlichkeit müssen neben den Investitions- auch die Wartungskosten bedacht werden, zudem die... (www.enbausa.de) weiter

Endspurt beim Photovoltaik-Park Jännersdorf

27.6.2012 - Von frühmorgens bis Anbruch der Dunkelheit werden Modultische gebaut, Wechselrichter installiert, Module verschraubt und verkabelt. Bis zu 100 Monteure und Installateure arbeiten mittlerweile auf dem Gelände des Photovoltaik-Parks Jännersdorf in Brandenburg, da die Anlage bis zum 30. Juni 2012 fertiggestellt werden soll. Die Parabel AG war bei dem Solarpark in der Gemeinde Marienfließ durch die kurzfristigen Pläne der Bundesregierung bei der Photovoltaik-Förderung massiv unter Druck geraten, entschied sich dann aber dennoch für den Weiterbau. (www.solarportal24.de) weiter

Innovative Laserverfahren und -systeme für die Dünnschicht-Photovoltaik

27.6.2012 - Innovationsallianz Photovoltaik: Ein Verbundprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erforscht neue Laserprozesse für die Herstellung von CIS-Solarmodulen mit höherer Effizienz bei niedrigeren Herstellungskosten. 'Tailored for Next PV – T4nPV' hat als Teil der Innovationsallianz das Ziel, den Spagat zwischen Effizienzsteigerung und Kostensenkung der CIS-Technologie zu verkleinern. (www.solarportal24.de) weiter

China warnt EU vor Strafzöllen

27.6.2012 - Die chinesische Regierung hat die europäische Union davor gewarnt, ähnlich wie die USA Strafzölle auf Photovoltaik-Produkte zu verhängen. (www.sonnenseite.com) weiter

Was ist das ISM?

27.6.2012 - Wie arbeitet das Institut Solidarische Moderne? Was verstehen wir unter Crossover? Ein Erklärfilm über die Programmwerkstatt. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit Wasserstoff 20.000 Jobs in Baden-Württemberg

27.6.2012 - 4,5 Milliarden Euro Umsatz und 20.000 Arbeitsplätze bis 2030 durch Zukunftstechnologie möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

Donau-Tagung in Innsbruck: NGOs fordern Schutz vor Staudamm-Flut

27.6.2012 - Strenge ökologische Kriterien für den weiteren Ausbau der Wasserkraft im Donauraum (www.oekonews.at) weiter

EEÖ: Diskussion um Kosten der Energiewende zeigt eindimensionales Denken

27.6.2012 - Die von E-Control Chef Boltz angefachte Diskussion über Kosten der Energiewende verunsichert Bürger und vernachlässigt völlig deren Nutzen für die Allgemeinheit (www.oekonews.at) weiter

Interesse an Energieeffizienz steigt wie nie zuvor

27.6.2012 - Umfrage von Johnson Controls zeigt: Energieeinsparungen und Anreize fördern Investitionen (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Umwelthilfe beklagt "eklatantes Politikversagen" bei Gebäudesanierung

27.6.2012 - Entscheidung über steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung erneut gescheitert ? Thema von Tagesordnung des Vermittlungsausschusses gestrichen (www.oekonews.at) weiter

Erste RC-SolarCar Challenge ? ein voller Erfolg!

27.6.2012 - FH OÖ: Der erste SolarCar-Champion kommt aus Salzburg (www.oekonews.at) weiter

via donau mit EMAS Umweltpreis 2012 ausgezeichnet

27.6.2012 - Auszeichnung für vorbildliches innerbetriebliches Umweltmanagementsystem - Anerkennung für die Einhaltung ökologischer Standards und Etablierung umfassenden Monitorings -Nach Energy Globe 2010 und Stadt Wien - Umweltpreis 2011, bereits 3.Auszeichnung (www.oekonews.at) weiter

Positionspapier kritisiert Stromheizungen

27.6.2012 - Elektroheizungen zur Erzeugung von Raumwärme, meist Nachtstromheizungen, sollten möglichst nicht mehr genutzt werden. Zu diesem Schluss kommt ein Positionspapier, das die Landesenergieagentur KEA, das Öko-Institut, das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW),... (www.enbausa.de) weiter

BMWi veröffentlicht neue Richtlinie zur Vor-Ort-Beratung

27.6.2012 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat die neue Richtlinie zur Vor-Ort-Beratung im Bundesanzeiger veröffentlicht. Wie bereits von EnBauSa.de berichtet fördert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Bafa die Energieberatung in Wohngebäuden vor Ort künftig mit 400... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau

27.6.2012 - Preisverfall und Überkapazitäten bei Solarprodukten, eine unsichere Entwicklung der Installationsmärkte sowie zunehmende asiatische Konkurrenz: Die Photovoltaik-Branche steht vor großen Herausforderungen. Die Veranstaltungsreihe 'Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau', die der VDMA Ost und das Kompetenznetzwerk SolarInput am 11. und 12. September in Leipzig veranstalten, will dazu beitragen, die Strategien der Anlagenbauer, Produzenten und fertigungsnahen Dienstleister zu schärfen sowie Ansatzpunkte für künftige Kooperationen zwischen Photovoltaik und Maschinenbau herauszuarbeiten. (www.solarportal24.de) weiter

„Wir sind inmitten einer Klimakrise - Die Zeit läuft ab“

27.6.2012 - Rio+20, die Konferenz der Vereinten Nationen zur nachhaltigen Entwicklung, steht für den jahrelangen Versuch der internationalen Gemeinschaft, Vereinbarungen zu diesen Themen zu treffen. Jahrzehntelang verhandelten Regierungen über international bindende Vereinbarungen zum Klimaschutz. Der Erfolg hält sich in Grenzen: Die CO2 Emissionen sind laut der Internationalen Energieagentur heute höher, als je zuvor. Die DESERTEC Foundation fordert daher die schnelle weltweite Umstellung auf Erneuerbare Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Kleine und mittlere Unternehmen erhalten 80% Zuschuss für Energieberatungen

27.6.2012 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) fördert die Energieberatung in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) mit einem Zuschuss von bis zu 80%. (www.sonnenseite.com) weiter

Planet Friendly Printing | Mineralölfreie Biodruckfarben und Recyclingpapier

26.6.2012 - Print Pool hat ein spezielles Papiermusterbuch für nachhaltige Drucksachen aufgelegt. Das Vorurteil: ?Recyclingpapier ist doch grau und Biodruckfarben sehen furchtbar aus ? wird widerlegt ? 16 ausgewählte Papiere von 100% Klimaneutralem, weißem Recyclingpapier bis zu FSC- Zertifizierten Papieren aus verantwortungsvollen (www.openpr.de) weiter

Politische Stagnation behindert thermische Sanierung

26.6.2012 - Bundesländer stellen Kompromiss bei der steuerlichen Förderung wieder in Frage ? zum Nachteil von Eigenheimbesitzern und Kommunen. Verhandlungen gehen am Willen der Bürger vorbei: Gemäß einer Emnid-Umfrage im Auftrag des GDI sind bereits 40 Prozent der Befragten bereit, ihr (www.openpr.de) weiter

3.000 Euro bei Wettbewerb ?Green Spots? zu gewinnen

26.6.2012 - Bonn/Oldenburg, 26. Juni 2012: Klima- und umweltfreundlich feiern und dabei Spaß haben ? wie das funktioniert, können Partyliebhaber im Rahmen eines Videowettbewerbs visualisieren. Immer mehr Veranstalter und Besucher legen Wert auf eine ökologische Ausrichtung von Events und Festivals. Diese Entwicklung (www.openpr.de) weiter

Rösler trifft den libyschen Minister für Strom und Erneuerbare Energien Al Baraasi

26.6.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, ist heute am Rande des in Berlin stattfindenden Africa Energy Forum mit dem libyschen Minister für Strom und Erneuerbare Energien, Dr. Awad Ibrahim Al Baraasi, zu einem bilateralen Gespräch zusammen getroffen, um über die Lage auf den internationalen Energiemärkten und bilaterale Kooperationspotentiale bei erneuerbaren Energien zu sprechen. (www.bmwi.de) weiter

20.000 Arbeitsplätze bis 2030 durch Zukunftstechnologie möglich

26.6.2012 - Auf rund 20.000 kann die Zahl der Arbeitsplätze im Bereich der neuesten Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien bis 2030 steigen. Das ist das Ergebnis einer am 26. Juni 2012 veröffentlichten Studie von Wissenschaftlern des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Weiterbildungszentrums Brennstoffzelle Ulm (WBZU). (www.solarportal24.de) weiter

?RURBAN Energy? ? erfolgreicher Projektstart am Fraunhofer MOEZ

26.6.2012 - Leipzig, 26.06.2012 ? Das vom Fraunhofer MOEZ initiierte und koordinierte Projekt »RURBAN Energy« (Herausforderungen bei Entwicklung und Umsetzung von Stadt-Land-Energiepartnerschaften in Ostseeanrainerstaaten) ist erfolgreich gestartet. Auf ihrem Kick-Off-Workshop in Leipzig legten die acht Partner aus Deutschland, Polen, Norwegen und Lettland (www.openpr.de) weiter

?Smart Metering? mit so wenig Regulierung wie möglich

26.6.2012 - EDNA lehnt zusätzliche Marktrolle des ?Gateway-Betreibers? ab Ein ?Zuviel? an Regulierung bedroht den Erfolg des Smart Metering, so der EDNA Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation jetzt in einer Stellungnahme zu den Festlegungen nach §§21b ff. EnWG an das Bundeswirtschaftsministerium. Danach müssen die (www.openpr.de) weiter

Green Ticketing - Klimaneutrale Events mit amiando und ClimatePartner

26.6.2012 - Individuelle und transparente CO2-Berechnung und -Kompensation für Eventteilnehmer München, 26. Juni 2012 ? amiando, Europas führendes Tool für Online Eventregistrierung und Ticketing, bietet in Kooperation mit der Klimaschutzberatung ClimatePartner Kunden die innovative Möglichkeit einer klimaneutralen Eventteilnahme. Hierfür werden die CO2-Emissionen jedes (www.openpr.de) weiter

DGS: Sieben Wahrheiten über Solarstrom

26.6.2012 - Am 20. Juni veröffentlichte Bild-online die sogenannten 7 bitteren Wahrheiten über Öko-Strom: 'Zu viel, zu teuer und am Ende lachen die Chinesen'. Für steigende Strompreise und den teuren Ausbau der Stromnetze wird hauptsächlich der Ausbau der Photovoltaik verantwortlich gemacht. Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) möchte daher einige wenig beachtete Aspekte in den Vordergrund der Diskussion bringen. Hier ihre '7 Wahrheiten zu Solarstrom'. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr Geld für qualifizierte Energieberatung in Wohngebäuden

26.6.2012 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) erhöht zum 1. Juli 2012 die Zuschüsse für die qualifizierte Energieberatung in Wohngebäuden. Die sogenannte 'Vor-Ort-Beratung' in einem Ein- bis Zweifamilienhaus wird künftig mit einem Zuschuss bis zu 400 Euro gefördert, bei Wohngebäuden ab drei Wohneinheiten sind es maximal 500 Euro. Zusätzlich können eine Stromeinsparberatung mit 50 Euro und eine thermografische Untersuchung mit bis zu 100 Euro unterstützt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Dachdeckung und Stromerzeugung in Einem

26.6.2012 - Dachintegrierte Photovoltaik-Systeme sind besonders effektiv und nachhaltig, da sie neben der Stromgewinnung auch als Dachdeckung dienen. SCHOTT Solar hat den zusammen mit VELUX neu entwickelten Eindeckrahmen für Dachfenster weiter verbessert. Hausbesitzer/innen bietet dies eine besonders ästhetische Lösung, um Sonnenenergie für die Stromerzeugung zu nutzen – bei gleichzeitig hoher Wohnqualität mit viel Tageslicht und frischer Luft. (www.solarportal24.de) weiter

OLED-Allianz: Panasonic und Sony bündeln Kräfte

26.6.2012 - Cleantech, OLED News / Japan. Eigentlich, ja eigentlich sind Sony und Panasonic, die beiden japanischen Elektronikkonzerne, erbitterte Konkurrenten. Angesichts der Konkurrenz aus Südkorea, u.a. durch Samsung und LG, schließen sich die beiden Konzerne jetzt zusammen, um gemeinsam die OLED-Technologie für Fernsehgeräte (OLED-TV) und große Bildschirme zur Massenproduktion zu entwickeln. Die OLED-Technologie der Energiewende auf Basis organischer Leuchtdioden ist wesentlich effizienter als bisherige Lösungen: Bei weniger Stromverbrauch erzeugen OLED-TV schärfere Bilder als herkömmliche Bildschirme. Während die eine oder andere interkontinentale Allianz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PPC AG gewinnt Siemens und British Gas als strategische Investoren

26.6.2012 - Cleantech, Energiewende, Smart Grid News / Mannheim. Damit die Energiewende gelingen kann, sind Kommunikations-Lösungen wie die der Mannheimer Power Plus Communications AG unerlässlich. Das Cleantech-Unternehmen ist Anbieter von Breitband-Powerline-Kommunikations- Systemen (kurz: BPL), die im Rahmen intelligenter Stromnetze und von Smart Metering eingesetzt werden kann. Jetzt hat sich die Gesellschafterstruktur von Power Plus Communications deutlich verändert: Mit Siemens und British Gas steigen zwei Schwergewichte bei dem Mannheimer Smart Grid-Unternehmen ein. Mit der BreitbandPowerline-Technologie (BPL-Technologie) bietet PPC Energieversorgern unter anderem eine leistungsfähige [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiemanagement-Firmen werden das Geschäftsmodell heutiger Energieversorger ersetzen - Gastbeitrag von Christian Deilmann, Gründer und Geschäftsführer von tado.

26.6.2012 - Cleantech News / München. Kraftwerkstechnologien der letzten Jahrzehnte, basierend auf der Basis von Dampf- und Gasturbinentechnologien, stellen weltweit immer noch über 80% der Stromerzeugung dar. Bedingt durch die Tatsache, dass diese Form der Energiewandlungskonzepte starken Skaleneffekten unterliegen bzw. mit steigender Anlagengröße höhere Wirkungsgrade erzielen, bildete sich eine überschaubare Anzahl großer Energieversorger heraus, welche bis heute den Energiemarkt dominieren. Alternative Technologien der Stromerzeugung wie Photovoltaik, Windkraft oder Blockheizkraftwerke unterliegen nicht mehr diesen Gesetzmäßigkeiten der oben genannten Technologien sondern besitzen einen größenunabhängigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende: Schlechtes Zeugnis für Regierung Merkel - Wissenschaftler fordert "Energiewende von unten"

26.6.2012 - Cleantech, Energiewende News / Berlin. Dezentrale Bürgerbeteiligung – so kann die “Energiewende von unten” gelingen. Davon ist Prof. Dr. Peter Kruse überzeugt, der kürzlich eine Studie bei der 12. Jahreskonferenz des Rats für Nachhaltige Entwicklung zum Thema Energiewende vorstellte. Nur wenn die Bürger die künftige Struktur der heimischen Stromversorgung vor Ort aktiv mitgestalteten, liessen sich komplexe Planungsverfahren überhaupt noch im breiten gesellschaftlichen Konsens erfolgreich realisieren, so der Gründer der Unternehmensberatung nextpractice. “Die Energiewende kann nur von der Basis her gelingen. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Diesel-PKW kaum besser als Elektroautos!

26.6.2012 - Eine Ansichtssache von Oliver Hromada (www.oekonews.at) weiter

E-Mobil durchs Mühlviertel - Das war die Solarrally 2012

26.6.2012 - Das Klimabündnis OÖ hat bei der von 22. bis 24. Juni im Auftrag des Umweltressorts des Landes organisierten Solarrally mit seiner e-mobilen Karawane wieder für viel Aufsehen gesorgt, denn eine nahezu lautlose Kolonne von 13 Autos ist ein seltenes Ereignis (www.oekonews.at) weiter

Kommerzielles Holzgas-Heizkraftwerk geht in Betrieb

26.6.2012 - In Ulm geht noch in diesem Sommer das bundesweit erste kommerziell betriebene Holzgas-Heizkraftwerk in Betrieb. Die Stadt fördert zudem die Bürgerinnen und Bürger bei der Anschaffung neuer Technologien zur regenerativen Energieerzeugung. Für ihr Engagement ist die Stadt als... (www.enbausa.de) weiter

Stromfahrzeuge im Praxischeck

26.6.2012 - Er sieht ein bisschen aus wie ein Golf Cart, das sich auf die Straße verirrt hat: der halboffene Renault Twizy ist ein brandneues Elektrofahrzeug, gerade seit März dieses Jahres auf dem Markt und mit seinem futuristischen Design ein echter Hingucker. Die Studierenden der Hochschule Hamm-Lippstadt konnten das Trendfahrzeug jetzt nicht nur aus nächster Nähe bewundern, sondern auch gleich einem Praxischeck unterziehen. (www.solarportal24.de) weiter

Weltweite Energieversorgung: Klimakatastrophe oder Jobwunder?

26.6.2012 - Weltweit sind hunderte Kohlekraftwerke geplant. Damit ist die Klimaerwärmung um mehr als zwei Grad vorprogrammiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Pelletkessel liegen beim Klimaschutz vorn

26.6.2012 - Holzpellets vereinen größte CO2-Einsparung mit niedrigsten Heizkosten im ungedämmten Haus. (www.sonnenseite.com) weiter

Transparente Solarfolien ermöglichen Energiegewinnung

26.6.2012 - Organische Solarzellen bringen neue Möglichkeiten: Transparente Solarfolien ermöglichen getönte Fensterscheiben zur Energiegewinnung. (www.sonnenseite.com) weiter

Seminar Abfallentsorgung und Ressourcenschonung

25.6.2012 - Die Entstehung von Abfall ist eine unvermeidbare Folge einer funktionierenden Gesellschaft. Die inzwischen sieben Milliarden Menschen auf der Erde verbrauchen Ressourcen, die nach ihrem Gebrauch zwangsläufig Abfall erzeugen. Die Europäische Union hat mit ihrer Strategie der Ressourcenschonung, der Abfallvermeidung, des (www.openpr.de) weiter

Energieportal bietet Lösung für den Bundesumweltminister

25.6.2012 - Bund und Länder haben vor einem Jahr die Energiewende in Deutschland beschlossen. Doch statt diesen Worten konkrete Taten folgen zu lassen, müssen Verbraucher den hitzigen Diskussion zwischen Bundesregierung, Bundesländern und Wirtschaft über die Umsetzung zusehen. Wie Verbraucher aber jetzt schon (www.openpr.de) weiter

Sauber entsorgen!

25.6.2012 - Sauber entsorgen: HS Olympus Hecklader mit Waschanlage auf Deutschland-Tournee Abfallsammelfahrzeug-Aufbauhersteller HN Schörling und schickt ein Premierenfahrzeug auf Deutschland-Tournee: Der Hecklader HS Olympus räumt nicht nur zuverlässig, sondern reinigt in einer Tour auch die Behälter. Punkten beim Verbraucher Kommunen können nun mit einem echten Mehrwert (www.openpr.de) weiter

KACO new energy kooperiert mit einem der wichtigsten Hersteller von Batteriespeichern

25.6.2012 - Auf der Intersolar Europe hat sich der Neckarsulmer Wechselrichterhersteller die Zusammenarbeit mit einem der derzeit bedeutendsten Hersteller von Speichermedien auf Lithium-Ionen-Basis gesichert, Samsung SDI. Auf der größten Fachmesse für Solarenergie hat KACO new energy nicht nur sein lieferfertiges Energiespeicher- und -managementsystem (www.openpr.de) weiter

Bürger wollen mehr Mitsprache bei der Energiewende

25.6.2012 - Studie von nextpractice zeigt starken Wunsch nach mehr Bürgerdialog auf Schlechtes Zeugnis für Bundeskanzlerin Angela Merkel Bremen/Berlin, 25. Juni 2012: Das Modell der dezentralen Bürgerbeteiligung ist eine aussichtsreiche Alternative, um die ins Stocken geratene Energiewende voranzubringen. Denn nur wenn Bürger die künftige (www.openpr.de) weiter

Erste Miscanthus-Nahwaerme-Anlage in Österreich

25.6.2012 - Über die Effizienz von Miscanthus als Energieressource scheiden sich die Geister. In Petzenkirchen beheizte das erste in Österreich genehmigte und zu 100 Prozent mit Miscanthus betriebene, öffentliche Biomasse-Heizwerk (BHW) bereits erfolgreich eine Saiso (www.oekonews.at) weiter

Logitec Solar Tastatur gewinnen!

25.6.2012 - Auf biokontakte.com gibt es mehrere Logitec Solar-Tastaturen zu gewinnen (www.oekonews.at) weiter

Schlechtes Zeugnis für Bundeskanzlerin Angela Merkel: Politik hinkt bei Energiewende nach

25.6.2012 - Bürger wollen mehr Mitsprache bei der Energiewende / Studie von nextpractice zeigt starken Wunsch nach mehr Bürgerdialog auf (www.oekonews.at) weiter

Energiemanagement der ArcelorMittal Hamburg GmbH nach ISO 50001 zertifiziert

25.6.2012 - Für die ArcelorMittal Hamburg GmbH als einer der führenden Anbieter von Qualitätswalzdraht und damit energieintensivem Unternehmen gehört die Ressource ?Energie? zum alltäglichen Geschäft. Jetzt hat das Unternehmen als eines der ersten der Branche sein Energiemanagementsystem von der GUTcert erfolgreich nach (www.openpr.de) weiter

Neue, schlanke Dämmfolie - auragona sales ist neuer Stützpunkthändler der ISUM GmbH

25.6.2012 - NEUSS 25.06.12 auragona sales ist in der Region Neuss neuer Stützpunkthändler der ISUM GmbH aus Krefeld. Ab sofort können Handwerker, die im Bereich Dämmung tätig sind und alle anderen Energiesparfüchse auch über auragona sales die Dämmfolie ISUM MF14 beziehen und (www.openpr.de) weiter

PV-Modul-Hersteller WINAICO überzeugt Branche auf der Intersolar

25.6.2012 - Neue Kampagne, neues Monomodul, neue Sortimentsergänzung zum Thema Speicherung zeigen, dass WINAICO als Hersteller im Direktvertrieb zum Handwerk mehr als nur seine Hausaufgaben macht. Creglingen, 21.06.2012 ? ?Photovoltaik wird von Spezialisten montiert, mit denen wir im engen Dialog stehen und deren (www.openpr.de) weiter

Rösler: Wir fördern qualifizierte Energieberatung

25.6.2012 - Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) erhöht zum 1. Juli 2012 die Zuschüsse für die qualifizierte Energieberatung in Wohngebäuden. Die sogenannte 'Vor-Ort-Beratung' in einem Ein- bis Zweifamilienhaus wird künftig mit einem Zuschuss bis zu 400 Euro gefördert, bei Wohngebäuden ab drei Wohneinheiten sind es maximal 500 Euro. Zusätzlich können eine Stromeinsparberatung mit 50 Euro und eine thermografische Untersuchung mit bis zu 100 Euro unterstützt werden. (www.bmwi.de) weiter

OVAG zu Gast beim Unternehmerinnen-Netzwerk Wetterau

25.6.2012 - Das nächste Treffen des Unternehmerinnen-Netzwerkes Wetterau findet am Montag, 2. Juli 2012, um 9:00 Uhr in der Wasserburg, Haingraben 17, in Rosbach statt. Auf dem Programm steht ein Vortrag mit Britta Adolph, Marketingleiterin der OVAG-Gruppe, unter dem Titel ?Die OVAG-Gruppe (www.openpr.de) weiter

Neuer Studiengang im Zeichen der Energiewende

25.6.2012 - Inzwischen ist die Energiewende beschlossene Sache. Schon bald sollen regenerative Energien wie Windkraft, Biomasse, Sonnenenergie einen Teil der Energie liefern, den bisher konventionelle Kernkraft bereitgestellt hat. Der neue Studiengang Elektrische Energietechnik/Physik-plus (EP-plus), der jetzt an der Hochschule Offenburg angeboten wird, ermöglicht den Absolventinnen und Absolventen, an Lösungen zur Energieversorgung der Zukunft mitzuarbeiten. (www.solarportal24.de) weiter

„Grüne“ Investitionen als Motor für die europäische Konjunktur

25.6.2012 - 'Grüne' Investitionen in Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Stromnetze könnten in einem Europäischen Wachstumspaket eine zentrale Rolle spielen. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) mit dem Pariser Institut für Nachhaltige Entwicklung und Internationale Beziehungen (IDDRI). Der jährliche zusätzliche Investitionsbedarf in Bezug auf Erneuerbare Energien und zu einem größeren Teil Energieeffizienz beläuft sich auf gut zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts von 2008. Das liegt in der Größenordnung der Konjunkturpakete 2008/2009 – und könnte somit einen wichtigen und schnellen Beitrag zu Wachstum und Beschäftigung leisten, insbesondere in den Krisenländern. (www.solarportal24.de) weiter

5 Fragen an ? Dr. Walter Huber von Merck - Merck denkt in Generationen, nicht nur in Quartalen

25.6.2012 - CSR-News / Darmstadt. Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat an vielen weltweiten Standorten ein umfassendes Sparprogramm eingeleitet. Wie viele seiner Konkurrenten leiden die Darmstädter unter den staatlichen Maßnahmen im Gesundheitssystem, dem schwierigen Nachschub an neuen Medikamenten sowie der Konkurrenz im Geschäft mit Flüssigkeitskristallen. CleanThinking-Redakteur Dr. Reiner Frey – Experte für Themen rund um Corporate Social Responsibility – sprach mit Dr. Walter Huber, Leiter Unternehmenskommunikation, über ethische Standards, innovative Produkte und Technologien sowie das gesellschaftliche Engagement der Merck-Gruppe. CleanThinking: Merck [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Oettinger fordert Priorität für Gebäudesanierung

25.6.2012 - Die energetische Sanierung von Gebäuden sollte eine Priorität im nächsten EU-Haushalt ab 2014 sein. Das forderte EU-Energiekommissar Günther Oettinger, der mit weiteren Maßnahmen das 20-Prozent-Ziel der Energieeffizienz erreichen will. EU-Energiekommissar Günther Oettinger warnte die... (www.enbausa.de) weiter

Experten für die Offshore-Windenergie - Erstes weiterbildendes Studium für die Offshore-Windbranche beginnt im Herbst

25.6.2012 - ForWind, Windenergie-Agentur WAB, Stadt Oldenburg... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Weltweit höchste Solarstromvergütung für Japaner

25.6.2012 - Rund doppelt so hohe Einspeisetarife wie in Deutschland sollen bezahlt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende: Hamburg beteiligt sich am Stromnetz

25.6.2012 - Energiewende & Smart Grid News / Hamburg. Die Hansestadt Hamburg hat sich für 138,05 Mio. Euro am städtischen Stromnetz beteiligt. Gemeinsam mit der Vattenfall Europe AG ist vergangene Woche die Vattenfall Stromnetz Hamburg GmbH entstanden. Dr. Dietrich Graf, Geschäftsführer des neuen Unternehmens, betonte, gemeinsam wolle man nun das Hamburger Stromnetz weiter ausbauen, automatisieren und für die Zukunft optimal aufstellen. Mit der engen Partnerschaft möchten die Hansestadt und der Energiekonzern ein Zeichen für die Weiterentwicklung der deutschen Energiewirtschaft in Zeiten der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Power-to-Gas: Speicherlösung als Technologie der Energiewende

25.6.2012 - Energiewende News / Berlin. Die ungelöste Speicherfrage – Speicher sind eine der wichtigsten Technologien der Energiewende – beschäftigt immer mehr Forscher, Unternehmen und die Politik. Eine recht junge Lösung ist die Umwandlung von Wind- und Sonnenstrom per Elektrolyse in Wasserstoff oder die Veredelung zu Methan. Wasserstoff oder Methan kann – theoretisch – im Erdgasnetz bzw. in Erdgasspeichern auch über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden. Die Deutsche Energie-Agentur dena hat vor einem Jahr eine Strategieplattform Power-to-Gas gegründet, an der Partner aus [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europäisches Wachstumspaket mit grünen Investitionen? - Neue Studie des DIW Berlin sieht Investitionen in Technologien der Energiewende vor

25.6.2012 - Energiewende News / Berlin, Frankreich. Die Regierungschefs in Europa planen derzeit, ein Wachstumspaket im Wert von 130 Milliarden Euro aufzulegen, um die Krise in der Eurozone zu bekämpfen. Hierbei sollten und könnten nach Einschätzung renommierter Forschungsinstitute grüne Investitionen in Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Stromnetze – also in die Technologien der Energiewende – eine zentrale Rolle spielen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des DIW Berlin und des Instituts für Nachhaltige Entwicklung und Internationale Beziehungen in Paris. Nach Einschätzungen der Studie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energie aus dem Fenster

25.6.2012 - Organische Solarzellen bringen neue Möglichkeiten: Transparente Solarfolien ermöglichen getönte Fensterscheiben zur Energiegewinnung (www.oekonews.at) weiter

Weltstars protestieren gegen Ölförderung in der Arktis

25.6.2012 - Ab sofort können Menschen weltweit gemeinsam mit Hollywood-Schauspielern, Rockstars und Künstlern auf Initiative von Greenpeace die Arktis schützen. (www.oekonews.at) weiter

Weltweit höchste Solarstromvergütung für Japaner

25.6.2012 - Rund doppelt so hohe Einspeisetarife wie in Deutschland sollen bezahlt werden (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos in Österreich sind ökologischer! ..und???

25.6.2012 - Eine oekonews-Ansichtssache von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

30 Grad im Schatten ? und im Keller laufen 1,6 Mio Kessel um Wärme zu erzeugen

25.6.2012 - Es ist absurd ? bei brütender Hitze wird in ganz Österreich wertvolles Öl und Gas verbrannt, um Warmwasser zu erzeugen. (www.oekonews.at) weiter

Roll out für Sustainia100 in Rio

25.6.2012 - 100 der nachhaltigsten Projekte weltweit (www.oekonews.at) weiter

Europäische Photoboltaikmärkte- wohin gehts?

25.6.2012 - Diskussion über europäische PV-Märkte und Post-Einspeisevergütungsära auf der Intersolar Europe 2012 (www.oekonews.at) weiter

JugendSolarProgramm installiert Sonnenkraftwerk

25.6.2012 - 'Wir bauen an der Zukunft!' – Der Slogan des JugendSolarProgramms ist Programm: Jugendliche für Erneuerbare Energien begeistern und sie auf sehr praxisnahe Weise an die komplexen Themengebiete Energiewirtschaft und Klimaschutz heranführen. Zehn Mitglieder der Bamberger Jugendgruppe des Bund Naturschutz machten ihn sich zu Eigen und installierten eine 27 kWp große Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gemeindezentrums der Pfarrgemeinde St. Urban in Bamberg. (www.solarportal24.de) weiter

Stadtwerke als zentrale Akteure der Energiewende

25.6.2012 - Stadtwerke, mittelständische Unternehmen, Kommunen und Bürgergemeinschaften sind die zentralen Akteure beim Ausbau der Erneuerbaren Energien in den Regionen. Eine solche dezentrale und zukunftsfähige Energieversorgung erhöht die kommunale Wertschöpfung, schafft Arbeitsplätze und trägt zu einer nachhaltigen Energieversorgung bei. Immer mehr Stadtwerke haben diese Chance erkannt und entwickeln sich mit innovativen und marktfähigen Geschäftsmodellen vom klassischen Energieversorger zum modernen Energiedienstleister. (www.solarportal24.de) weiter

Erheblicher Anstieg des Meeresspiegels in einer Welt mit zwei Grad Erwärmung

24.6.2012 - Rund um die Welt ist mit einem Anstieg der Meere um einige Meter zu rechnen, wenn die globale Erwärmung fortschreitet. Selbst wenn die globale Erwärmung auf zwei Grad Celsius begrenzt wird, könnte der globale mittlere Meeresspiegel weiter ansteigen und bis 2300 um 1,5 bis 4 Meter höher liegen als heute, wie eine jetzt in Nature Climate Change veröffentlichte Studie zeigt. Als besten Schätzwert gibt sie 2,7 Meter an. Wenn aber der Ausstoß von Treibhausgasen stärker begrenzt wird, sodass die Erwärmung unter 1,5 Grad Celsius gehalten wird, könnte das laut der Studie den Meeresspiegel deutlich niedriger halten. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie aus dem Energie-Puzzle die Energiewende werden soll - Siemens setzt auf den Export der Technologien der Energiewende.

24.6.2012 - Energiewende & Cleantech News / München, Wildpoldsried. In der öffentlichen Diskussion wird “Energiewende” viel zu oft ausschließlich mit dem Atomausstieg und dem Umbau der Energieversorgung, insbesondere durch die Stromerzeugung durch Erneuerbare Energien, gleichgesetzt. Doch Energiewende, das kann nicht oft genug betont werden, ist viel mehr als “lediglich” der Atomausstieg und die überwiegende Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien. “Die Energiewende ist eine Jahrhundertaufgabe”, sagt auch Rudolf Martin Siegers, Leiter von Siemens Deutschland. Der Manager ist davon überzeugt, dass die gezielte Entwicklung und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EUROSOLAR schreibt den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2012 aus

24.6.2012 - Einsendeschluss Ende Juni - Rasch noch einreichen! (www.oekonews.at) weiter

"Prophet" feierte "10 Jahre energieautark"

24.6.2012 - 10 Jahre energieautarker Bauernhof- Grund um Ökoenergie-Pionier Wolfgang Löser auszuzeichnen (www.oekonews.at) weiter

Natura 2000-Schattenliste präsentiert: Österreich muss Naturschutzpflichten erfüllen!

24.6.2012 - Lückenschluss für europäisches Schutzgebietsnetzwerk dringend erforderlich - Umweltdachverband fordert: Rechtssicherheit im Naturschutz schaffen 55 wertvolle Gebiete müssen nachnominiert werden (www.oekonews.at) weiter

"Solarthermie-Förderung ist Innovationsbremse"

24.6.2012 - Auf der Pressekonferenz zur Intersolar Europe in München kritisierte Jürgen Korff, Geschäftsführer der Ritter Gruppe, die Förderung der Solarthermie. In ihrer heutigen Ausrichtung sei sie eine Innovationsbremse, da sie sich nach der Bruttokollektorfläche und nicht an der Leistung orientiere.... (www.enbausa.de) weiter

Heizen und Kühlen mit Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

24.6.2012 - Die ganzjährige autarke Energieversorgung von Büro-, Server- und Wohnräumen mit Strom Wärme und Kälte ? eine Utopie? (www.sonnenseite.com) weiter

Wie aus dem Energie-Puzzle die Energiewende werden soll

23.6.2012 - Energiewende & Cleantech News / München, Wildpoldsried. In der öffentlichen Diskussion wird “Energiewende” viel zu oft ausschließlich mit dem Atomausstieg und dem Umbau der Energieversorgung, insbesondere durch die Stromerzeugung durch Erneuerbare Energien, gleichgesetzt. Doch Energiewende, das kann nicht oft genug betont werden, ist viel mehr als “lediglich” der Atomausstieg und die überwiegende Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien. “Die Energiewende ist eine Jahrhundertaufgabe”, sagt auch Rudolf Martin Siegers, Leiter von Siemens Deutschland. Der Manager ist davon überzeugt, dass die gezielte Entwicklung und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E-Generator als wirksame CDAWT Technologie zum Verhindern der sich abzeichnenden Klima-Wechsel Krise

23.6.2012 - Die Lösung liegt in der Erhöhung und Konzentration der Wind-Dichte und in der Erhöhung der Effizienz der Turbinen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltgipfel verpasst Gelegenheit zum Abbau umweltschädlicher Subventionen

23.6.2012 - Beim UN-Gipfel über nachhaltige Entwicklung in Rio haben die Staaten eine weitere Gelegenheit verpasst, Weichenstellungen für einen ökologischen Umbau der Wirtschaft vorzunehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Die Presse" - Leitartikel: Wer die Welt retten will, sollte ein Dorf verwalten können

23.6.2012 - von Michael Fleischhacker (www.oekonews.at) weiter

Windenergieausbau voll im Gang

23.6.2012 - Der Ausbau der Windenergie ist vielerorts in Ostösterreich sichtbar - am Tag des Windes ist das aus nächster Nähe zu sehen (www.oekonews.at) weiter

Österreich will Exportinitiativen in Wachstumsmärkte verstärken

23.6.2012 - Export auch in schwierigeren Zeiten Stütze der Wirtschaft - Internationalisierungs-Offensive forciert Erschließung neuer Märkte - Umwelttechnologie wachsender Faktor (www.oekonews.at) weiter

Verantwortungsvolle Energiepolitik in Maissau

23.6.2012 - Die Grünen Maissau laden am Samstag, 30. Juni zu Vortrag und Diskussion mit oekonews.at Redakteur Michael Sigmund (www.oekonews.at) weiter

Solarrally tourt durch Oberösterreich: E- Mobilität ist ideale Zubringerin zum öffentlichen Verkehr

23.6.2012 - Das Klimabündnis OÖ zieht derzeit mit einer e-mobilen Karawane durch die Regionen Eferding, Donau-Böhmerwald, Hansbergland, Urfahr-West und Freistadt. (www.oekonews.at) weiter

Bilder, Böden, Brennstoffzellen

23.6.2012 - Die Einstein Stiftung Berlin fördert in den nächsten drei Jahren fünf vielversprechende Nachwuchswissenschaftler an Berliner Hochschulen. Die neuen 'Einstein Junior Fellows' forschen unter anderem an effizienteren Katalysatoren für die Energiegewinnung aus Wasserstoff in Brennstoffzellen, an neuen Therapien für Parkinson-Patienten und an der Geschichte des Begriffs der Unparteilichkeit. (www.solarportal24.de) weiter

Drei Ideenschmieden aus der Solarbranche ausgezeichnet

23.6.2012 - Sie erlösten im vergangenen Jahr 8,1 Milliarden Euro Umsatz, investierten 623 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung und werden in den kommenden drei Jahren rund 6.000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen: die innovativsten Mittelständler Deutschlands. Ihnen überreichte Ranga Yogeshwar am 22. Juni in Friedrichshafen das Gütesiegel 'Top 100'. Die ACI ecoTec GmbH aus Zimmern ob Rottweil, die REFUsol GmbH aus Metzingen und die Viernauer Rennsteig Werkzeuge GmbH gehören dazu. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenblende 2012 nimmt Erneuerbare Energien in den Fokus

23.6.2012 - Der Fotowettbewerb 'Sonnenblende' geht in seine dritte Runde. Der Berliner Photovoltaik-Hersteller und Generalunternehmer Emmvee Photovoltaics GmbH richtet den Fotowettbewerb zum Thema Erneuerbare Energien auch in diesem Jahr aus. Der Fotowettbewerb ist für alle, die sich für die regenerativen Energien interessieren und sich Gedanken über die Energiezukunft machen. (www.solarportal24.de) weiter

Kosten-Tsunami frisst Haare vom Kopf

23.6.2012 - Die Energiewende führt in die Verelendung, die Armen sitzen im Dunkeln, was hilft, ist ein Tempolimit für Erneuerbare.  Kolumne von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Atomkonzern Toshiba goes solar

23.6.2012 - Toshiba will eines der weltgrössten Photovoltaik-Projekte realisieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Oettinger möchte "Solar-Wetterrückschau" im Fernsehen

23.6.2012 - Dieser Service werde bereits von Medien in Belgien, Frankreich, Italien Portugal und Slowenien angeboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Fotovoltaik gewinnt Relevanz als Wärmequelle

23.6.2012 - Überschüssiger Strom soll in die Produktion von Hauswärme gehen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Grüne" Investitionen als Motor für die europäische Konjunktur

23.6.2012 - Studie: 'Grüne' Investitionen in der EU sparen 300 Mrd. Euro Brennstoffkosten ein, regen das Wachstum an und finanzieren sich dadurch selbst. (www.sonnenseite.com) weiter

Strategische Partner und Climate Change Capital Private Equity investieren 12 Millionen Euro

22.6.2012 - Die Power Plus Communications AG (PPC), führender Anbieter von Breitband-Powerline-Systemen (BPL) für Smart Metering und Smart Grids, hat eine Kapitalerhöhung von zwölf Millionen Euro durchgeführt. Neue Investoren sind Siemens Financial Services Venture Capital (SFS VC) und British Gas (BG), die (www.openpr.de) weiter

Aus pvXchange wird sologico: Weltweit größter markenunabhängiger Marktplatz für Solarmodule und Wechselrichter

22.6.2012 - Zug, 22. Juni 2012. Die führende markenunabhängige Handelsplattform pvXchange firmiert ab sofort unter dem Namen sologico und unterstreicht damit die strategische Neupositionierung und Entwicklung des Unternehmens in den letzten Monaten. sologico weitet einhergehend mit dem Namenswechsel sein Dienstleistungs- und Serviceangebot aus (www.openpr.de) weiter

Solarteuere zeigen sich überzeugt von BENNING TLS Wechselrichtern

22.6.2012 - München 13. Juni ? 15. Juni 2012 Auf der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft präsentierte sich das Unternehmen BENNING in diesem Jahr mit einem neuen Produktbereich. Neben den seit jahrzehnten in der Elektrobranche etablierten Prüf- und Messgeräten zeigte der bocholter Hersteller (www.openpr.de) weiter

Variable Vergütung ? variable WELTEC Technologielösungen

22.6.2012 - Ungarischer Kooperationspartner INWATECH installiert Kugelgasspeicher Das Speichern von Energie in Form von Biogas wird in Zukunft eine größere Rolle spielen. Daher hat die WELTEC BIOPOWER GmbH aus Vechta mit dem ungarischen Partner INWATECH eine zukunftsweisende Lösung realisiert. Seit Dezember 2011 ist eine (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik und Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

22.6.2012 - Die ganzjährige autarke Energieversorgung von Büro-, Server- und Wohnräumen mit Strom, Wärme und Kälte – eine Utopie? Mitnichten. In Marburg betreibt die 3U Holding AG seit Juni 2011 das '3U Solarkraftwerk' als Forschungs- und Entwicklungsplattform. Erste Ergebnisse sind vielversprechend: Bereits jetzt erzeugt das '3U Solarkraftwerk' pro Jahr Energiemengen von 35 MWh elektrisch, 240 MWh thermisch (Wärme) und 110 MWh thermisch (Kälte). (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe 2012 diskutiert europäische Photovoltaik-Märkte und Post-Einspeisevergütungsära

22.6.2012 - Fast 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zählte das 4th PV Briefing & Networking Forum Europe am 14. Juni während der Intersolar Europe in München. In der Innovation Exchange Area der weltgrößten Solarmesse gaben Marktexpert/innen Einblicke in neueste Forschungsergebnisse zu den europäischen Märkten. Daneben diskutierten sieben Marktakteur/innen aus Industrie, Medien und Wissenschaft über die Entwicklungen der europäischen Photovoltaik-Märkte sowie die Zukunft der Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Rio+20: Nur kleine Schritte

22.6.2012 - Nur kleine Erfolge am Rande der UN-Nachhaltigkeitskonferenz sichtbar - Umweltorgansationen sind enttäuscht über die Ergebnisse -Nachhaltige Entwicklung als anzustrebendes Ziel anerkannt (www.oekonews.at) weiter

Gute Geschäfte mit Nippon

22.6.2012 - Zugang zum japanischen Markt für deutschen Wechselrichterhersteller KACO new energy KACO new energy Südkorea, die Tochter des deutschen Wechselrichterherstellers aus Neckarsulm, hat am 14. Juni auf der Messe Intersolar Europe einen Exklusivvertrag mit dem japanischen Photovoltaik-Komplettanbieter GREEN TEC unterzeichnet. Vereinbart wurde (www.openpr.de) weiter

Mosolf-Gruppe, BEM und Kirchheim unter Teck fördern eMobilitäts-Netzwerk

22.6.2012 - Große Resonanz auf ersten Standortdialog ?Neue Mobilität? Kirchheim unter Teck, 20. Juni 2012 ? Die Horst Mosolf GmbH & Co. KG war Gastgeber des ersten Standortdialogs zum Thema ?Neue Mobilität? am 18. Juni 2012 am Firmenhauptsitz in Kirchheim unter Teck. Der (www.openpr.de) weiter

Neuer Preis- und Produktvergleich auf energieportal24

22.6.2012 - Borchen, 22.06.12 ? energieportal24 wächst weiter und bietet nun allen Verbrauchern einen leistungsstarken Preis- und Produktvergleich exklusiv für die zukunftsweisenden Branchen der erneuerbaren Energien! energieportal24 ist mit über drei Millionen echten Besuchern im Jahr eines der reichweitenstärksten und erfolgreichsten online (www.openpr.de) weiter

Heizen und Kühlen mit Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

22.6.2012 - Berlin/München, 22. Juni 2012 - Die 3U Holding AG betreibt in Marburg seit Juni 2011 das "3U Solarkraftwerk" als Forschungs- und Entwicklungsplattform. Ziel der Forschung ist die ganzjährige autarke Energieversorgung von Büro-, Server- und Wohnräumen mit Strom, Wärme und Kälte. (www.openpr.de) weiter

Temelin-Hearing: Ausbau von AKWs gefährlich und marktwirtschaftlich unsinnig!

22.6.2012 - Europäisches Volksbegehren gegen Atomkraft zeigt Alternativen auf. (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für Milk the Sun auf der Intersolar 2012

22.6.2012 - Berlin, 21.6.2012 Milk the Sun präsentierte auf der diesjährigen Intersolar, der größten internationalen Solarmesse in München, den ersten pan-europäischen PV-Marktplatz. ?Wir haben sehr positives Feedback von unseren Nutzern bekommen und konnten auf unserem Stand viele weitere Besucher von dem Konzept (www.openpr.de) weiter

Solarenergie setzt sich durch- Ästethik gefragt!

22.6.2012 - Vorarlbergs LR Schwärzler: Verfünffachung der Photovoltaikfläche in Vorarlberg bis 2020- Nun soll auf ansprechende Gestaltung geachtet werden (www.oekonews.at) weiter

Japan: Smartphones, die Strahlungen messen können

22.6.2012 - Erstes Produkt, das einen Geigerzähler integriert hat, soll im Juli auf den Markt kommen (www.oekonews.at) weiter

Notruf eines vergessenen Volkes: Sorbisches Memorandum an EU-Präsident Barroso übergeben

22.6.2012 - Eine Woche vor Beginn der irischen EU-Präsidentschaft wurde ein Prolog des sorbisch- wendischen EU-Memorandums an Präsident Barroso übergeben (www.oekonews.at) weiter

Wiener Ziesel- immer noch bedroht

22.6.2012 - Was passiert mit den Zieseln beim Wiener Heeresspital- Wie sollen sie 'freiwillig' auf die Ausgleichsflächen kommen? (www.oekonews.at) weiter

Mitarbeiter für Geschäftsführung Biogasanlage

22.6.2012 - Die Biogasanlage Bruck/Leitha ist eine CO-Fermentationsanlage, in der Reststoffe aus der Lebens-mittel- und Futtermittelindustrie und nachwachsende Rohstoffe verarbeitet werden. (www.oekonews.at) weiter

Schluss mit dem Mief im Ferienhaus

22.6.2012 - Jetzt ist wieder die Zeit der Wochenend- oder Ferienhäuser. Doch oftmals herrscht 'dicke Luft' in den Freizeit-Immobilien weil sie eben nur zeitweise benutzt werden. Abhilfe können Solar-Luft-Kollektoren verschaffen: Ein Photovoltaik-Modul liefert den Strom, um einen Ventilator anzutreiben. Gleichzeitig erwärmen Solarkollektoren die Luft, die der Ventilator dann über ein isoliertes Rohr ins Haus transportiert. Frische Solarluft rein – feucht-kalter Muff raus, und das ganz automatisch, auch wenn über Monate hinweg niemand anwesend ist. (www.solarportal24.de) weiter

Stromkonsum mit Anreizen steuern

22.6.2012 - Bei der Energiewende geht es nicht nur um neue Energiequellen und -techniken. Auch der Umgang des Einzelnen mit Energie muss sich wandeln, um alle Einsparpotenziale zu nutzen und regenerative, fluktuierende Energien marktgängig zu machen. Promotionsstudenten am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) testen nun in einem Feldversuch verschiedene Feedbacksysteme und wollen herausfinden, wie man Verbraucherinnen und Verbraucher zu einem bewussten Stromkonsum animiert. (www.solarportal24.de) weiter

ECI schüttet Frühzeichnerbonus beim elften Fonds aus

21.6.2012 - Stuttgart, 21.06.2012. In nur knapp einem halben Jahr konnte das Stuttgarter Emissionshaus Energy Capital Invest seine nunmehr elfte Beteiligung, die US Öl- und Gasfonds XI KG, im Januar dieses Jahres platzieren ? und schon während der Platzierungsphase auf erstaunliche Ölfunde (www.openpr.de) weiter

Talesun und Greenvest Solar vereinbaren Lieferung über 3,4 MW

21.6.2012 - München, 21. Juni 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, und die Greenvest Solar, ein Spezialist für die Generierung und Entwicklung von PV-Anlagen, schließen einen Liefervertrag über 3,4 MW ab. Der Einsatz der Module ist für (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Strom von der Fassade

21.6.2012 - Photovoltaik-Anlagen brauchen einen Platz an der Sonne. Das muss aber längst nicht immer das Dach sein. Auch bestehende Industriefassaden können mit einfachen Mitteln zur Stromerzeugerin und damit nicht nur optisch aufgewertet werden. Die Produktionshalle von Grammer Solar in Amberg bekam jetzt mit einer angestellten Photovoltaik-Fassade ein neues Gesicht. (www.solarportal24.de) weiter

Langfristiger Nutzen statt kurzlebiger Schnäppchen

21.6.2012 - Was beim Bau einer Photovoltaik-Anlagen zählt, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Das hat auch die Jain Irrigation Systems Ltd. erkannt und der deutschen Schletter GmbH (Kirchdorf, Bayern) deshalb den Auftrag über die Konzeption und Lieferung passender Trägerkonstruktionen für eine 7,9-MWp-Freiland-Photovoltaik-Anlage in Jalgaon im Bundesstaat Maharashtra erteilt. (www.solarportal24.de) weiter

Gewährleistung für neue SOLARWATT-Produkte gesichert

21.6.2012 - Vor dem Hintergrund des am 13.6.2012 eingeleiteten Schutzschirmverfahrens hat die SOLARWATT AG (Dresden) eine Lösung zur Handhabung der Gewährleistungsansprüche der Erwerber neuer SOLARWATT-Photovoltaik-Module gefunden. Für jedes neue SOLARWATT-Produkt, das während der Dauer des vorläufigen Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung nach §270b InsO bei SOLARWATT erworben wird, hinterlegt SOLARWATT vom Kaufpreis einen anteiligen Sicherungsbetrag auf ein Treuhandkonto (Anderkonto). (www.solarportal24.de) weiter

Rösler: Zusage für Seekabelverbindung zwischen Norwegen und Deutschland ist ein großer Erfolg

21.6.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, traf heute den norwegischen Erdöl- und Energieminister Ola Borten Moe in Berlin. Bei ihrem Gespräch ging es um die Zusage Norwegens, die erste Seekabelverbindung von Norwegen nach Deutschland zu bauen. (www.bmwi.de) weiter

Ein Oscar für die Solarenergie

21.6.2012 - Erstmals in der Geschichte gewinnt Solarenergie den 'Golden Löwen' (www.oekonews.at) weiter

ANSCHOBER: Rio+20 - Zustimmung Österreichs zum "Gipfel des Versagens" ein umweltpolitischer Skandal ersten Ranges

21.6.2012 - Abbau der Milliardensubvention für Klimakiller und Steuerentlastung für Investitionen in Energieeinsparung, Effizienz und Erneuerbare muss verbindlich werden (www.oekonews.at) weiter

Das Konzept des grünen Wachstums ist eine Farce

21.6.2012 - Arte Journal sprach mit dem Umweltjournalisten Norbert Suchanek. Er lebt seit 2006 in Brasilien und hat die Entwicklungen seit der letzten Umweltkonferenz kritisch verfolgt. Für ihn ist die Idee des grünen Wachstums eine Marketing-Farce, die zu Monokulturen und Umweltzerstörung führt. (www.sonnenseite.com) weiter

?Ein Haus für das 21. Jahrhundert?

21.6.2012 - Die Potsdamer Klimaforschung bekommt ein neues Haus. Neben den historischen Hauptgebäuden des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) aus dem vorletzten Jahrhundert entsteht ein energetisch optimierter Neubau mit ganz eigenem Gesicht. (www.sonnenseite.com) weiter

T4L und Energiewerk ? ein starkes Team

21.6.2012 - Das Osnabrücker Unternehmen Energiewerk HEK GmbH ist ab sofort Vertriebs- und Servicepartner von T4L (Technologies for Life), dem Innovationsführer beim Thema Infrarotheizungen mit Sitz in Kuchl (Österreich). Die Infrarotheizung von T4L wird jedem Anspruch an eine effiziente, sparsame und umweltfreundliche Heizung (www.openpr.de) weiter

Netzwerk „Energie und Kommune“ soll städtische Energieprojekte forcieren

21.6.2012 - Mehr kommunales Engagement bei Energieerzeugung und Energieeinsparung ist aus Sicht von Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig eine zentrale Voraussetzung für die Energiewende in Deutschland. 'Mit ihrer regionalen Verankerung sind Kommunen und Stadtwerke wie geschaffen dafür, die Nutzung der Erneuerbaren Energien voranzutreiben und eine am Verbraucher und der regionalen Wertschöpfung orientierte Energieversorgung zu sichern', sagte Machnig heute beim Auftakttreffen des Netzwerks 'Energie und Kommune', das von der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) organisiert wird. (www.solarportal24.de) weiter

Hauptversammlung der aleo solar AG bestätigt Sparkurs

21.6.2012 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) haben auf der sechsten ordentlichen Hauptversammlung den Kurs der Unternehmensleitung bestätigt. Das berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Man rechne damit, dass die Konsolidierung in der Branche weitergehe, gleichwohl sei man überzeugt, die derzeit schwierige wirtschaftliche Phase zu überstehen, so aleo-Chef zu Putlitz. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar liefert 17 MW an Potentia Solar

21.6.2012 - Canadian Solar und Potentia Solar, ein unabhängiger Stromerzeuger in der kanadischen Provinz Ontario, haben einen Rahmenliefervertrag für Photovoltaik-Module über 17 MW abgeschlossen. Die Solarstrommodule sollen bei rund 100 Photovoltaik-Dachanlagen auf gewerblich und institutionell genutzten Gebäuden in Ontario zum Einsatz kommen. Die Fertigstellung der Projekte ist für das Jahr 2013 geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Das EEG ist keine Planwirtschaft

21.6.2012 - Der energiepolitische Sprecher der Grünen im Bundestag, Hans-Josef Fell, hat ein Positionspapier zur Debatte um das Erneuerbare-Energien-Gesetz vorgelegt. (www.sonnenseite.com) weiter

Pkw-Label: Ab Ende Juni gelten neue Kraftstoffpreise

21.6.2012 - Bis spätestens 1. Oktober müssen Label-Aussteller die neuen Preise verbindlich anwenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Netz von 50 Wasserstoff-Tankstellen für Deutschland

21.6.2012 - Fördervolumen von 20 Mio. Euro - Ramsauer unterzeichnet Vereinbarung mit der Industrie (www.oekonews.at) weiter

Dichtung für Dämmung von der Rolle

21.6.2012 - Luftdichtheits-Spezialist Isocell hat mit Airstop Dimaroll eine Dichtmassenraupe entwickelt, die sich einfach, wie ein Klebeband verarbeiten lässt. Eingesetzt wird sie zur dauerelastischen, luftdichten Verklebung von Dampfbremsen und Dichtfolien. Um die Luft- und Winddichtheit der Gebäudehülle zu... (www.enbausa.de) weiter

Energetisch Planen mit informativer Urlaubslektüre

21.6.2012 - Sie planen demnächst Ihr neues Eigenheim oder möchten ein Haus sanieren? Dabei sollten Sie sich über Möglichkeiten und erste Schritte gut informieren. Die Sächsische Energieagentur – SAENA GmbH hat für Bauherren und Hausbesitzerinnen ein umfangreiches Broschürenmaterial erstellt. In den Broschüren werden unter anderem verschiedene Haustypen vorgestellt, wie z.B. das Passivhaus, das Solarthermie-Haus oder das PlusEnergiehaus. (www.solarportal24.de) weiter

Rio+20: Erster Weltatlas zum Ressourcenverbrauch veröffentlicht

21.6.2012 - Die globalisierte Weltwirtschaft ist von wachsenden Unterschieden im pro-Kopf Verbrauch von Ressourcen geprägt. Insgesamt stieg der Ressourcenverbrauch weltweit sogar schneller als die Bevölkerung. Dieser steigende Rohstoffhunger führt zu sozialen und ökologischen Konflikten. Am Sustainable Europe Research Institute (SERI) in Wien wurde jetzt der erste vollständige Weltatlas zur Ressourcennutzung öffentlich vorgestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Nur lokaler Strom macht Energie bezahlbar

21.6.2012 - Strom von der Nordsee, das klingt erst einmal vernünftig. Doch wie kommt die Energie zum Verbraucher? Statt auf riesige Parks sollten wir lieber auf dezentrale Anlagen zur Energieerzeugung setzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Canadian Solar liefert Solarmodule im Umfang von 17 MW an Potentia Solar

20.6.2012 - Leistungsstarke Solarmodule für mehr als einhundert Dachinstallationen gewerblich genutzter Gebäude in Ontario München, 20. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, und Potentia Solar, ein unabhängiger Stromerzeuger in der kanadischen Provinz Ontario, haben einen Rahmenliefervertrag für Solarmodule über 17 (www.openpr.de) weiter

Solarförderung der Einspeisevergütung (EEG) wird kaum mehr benötigt.

20.6.2012 - Private Haushalte nutzen den produzierten Strom Ihrer Photovoltaikanlage zum größten Teil selbst. Nahezu alle privaten Photovoltaikanlagen in Deutschland melden für Ihre Solaranlagen Eigenverbrauch an. Lediglich der überschüssige Strom in den Sonnenreichen Monaten wird ins Stromnetz eingespeist. Die Unabhängigkeit vom Energieversorger (www.openpr.de) weiter

Aktion „Stromspar-Check“ gewinnt europäischen Umweltpreis

20.6.2012 - Die vom Bundesumweltministerium geförderte Aktion 'Stromspar-Check' hat in Brüssel den Sustainable Energy Europe Award in der Kategorie Verbraucher erhalten. Damit wird sie als 'exzellentes Beispiel' für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ausgezeichnet, so die Begründung der Jury. In dem Projekt werden Langzeitarbeitslose zu Stromsparhelfern geschult. Als solche besuchen sie einkommensschwache Haushalte und installieren dort kostenfrei Energie- und Wassersparartikel. (www.solarportal24.de) weiter

Rio+20: Welch ein Aufwand für so ein mageres Ergebnis!

20.6.2012 - Wenig relevante Ergebnisse aus entwicklungspolitischer Sicht (www.oekonews.at) weiter

Auszeichnung an ForestFinance CSR-Projekt ?Wilde Buche?

20.6.2012 - Auch diesjährig zeichnet die Initiative ?Deutschland ? Land der Ideen? wieder besonders innovative Ideen und Konzepte aus, die für ein modernes Deutschland stehen. Da insbesondere das Thema Nachhaltigkeit hierbei eine wichtige Rolle spielt, ist das CSR-Waldreservatprojekt ?Wilde Buche? von ForestFinance (www.openpr.de) weiter

Monitoringbericht: Biogaseinspeisung noch weit vom Ziel für 2020 entfernt

20.6.2012 - Die Einspeisung von Biogas in das Erdgasnetz ist noch weit von dem für 2020 anvisierten Ziel von sechs Mrd. Kubikmetern entfernt. Das geht aus dem Biogas-Monitoringbericht an die Bundesregierung hervor, den die Bundesnetzagentur vergangene Woche in Bonn veröffentlicht hat. Die (www.openpr.de) weiter

BBB mit neuer GIS-Expertin

20.6.2012 - Mit Anja Bohnenkämper hat sich die BBB Umwelttechnik GmbH (BBB) eine weitere GIS-Expertin an ihren Gelsenkirchener Standort geholt. Die Diplom-Landschaftsökologin unterstützt die Planungsabteilung und wird zukünftig dort für die Raumanalysen zuständig sein. BBB-Auftraggeber werden von ihren Kompetenzen im Bereich Standortanalysen, (www.openpr.de) weiter

Thermosiphonanlagen mit mehr Power

20.6.2012 - Seit mehr als 100 Jahren werden Thermosiphonanlagen zur Warmwasserbereitung eingesetzt. Heute bilden sie das größte Marktsegment unter den solarthermischen Anlagen. Dabei stellt sich die Frage, ob Leistungssteigerungen überhaupt noch möglich und nötig sind? Nötig auf jeden Fall, denn häufig ist bei schlechtem (www.openpr.de) weiter

Energieausweis Neu

20.6.2012 - Ab 1. Dezember 2012 soll das EAVG 2012 nach dem noch ausstehenden Beschluss im Nationalrat in Kraft treten und das hat?s in sich. Ab sofort ist der Verkäufer bzw. Bestandgeber dadurch verpflichtet, auch in Inseraten die Energieeffizienzklasse des Gebäudes anzugeben. (www.openpr.de) weiter

Risikomanagement in der deutschen Energiewirtschaft noch auf dem Weg

20.6.2012 - Das Institut für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim und die Unternehmensberatung bofest consult veröffentlichen eine erstmals marktrollenorientierte Risikomanagement Studie Die deutsche Energiewirtschaft befindet sich im Umbruch. Besonders Änderungen der gesetzlich-regulatorischen Rahmenbedingungen und ihre Folgen führen zu neuen, branchenweiten Herausforderungen für unternehmerisches (www.openpr.de) weiter

Bayern fördert Photovoltaik auf alten Mülldeponien

20.6.2012 - Brachliegende Industrie- und Deponieflächen sollen künftig vermehrt in neue Photovoltaik-Standorte umgewandelt werden. Das betonte der bayerische Umweltminister Dr. Marcel Huber bei der Vorstellung der Studie zur Standortsuche für Photovoltaik-Anlagen auf gemeindeeigenen Hausmülldeponien. Die Studie ergab, dass auf bayernweit 40 Standorten Photovoltaik-Anlagen jährlich insgesamt rund 37 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen können. (www.solarportal24.de) weiter

Aktion „Stromspar-Check“ gewinnt europäischen Umweltpreis

20.6.2012 - Die vom Bundesumweltministerium geförderte Aktion 'Stromspar-Check' hat in Brüssel den Sustainable Energy Europe Award in der Kategorie Verbraucher erhalten. Damit wird sie als 'exzellentes Beispiel' für Energieeffizienz und Nachhaltigkeit ausgezeichnet, so die Begründung der Jury. In dem Projekt werden Langzeitarbeitslose zu Stromsparhelfern geschult. Als solche besuchen sie einkommensschwache Haushalte und installieren dort kostenfrei Energie- und Wassersparartikel. (www.solarportal24.de) weiter

Nationale Plattform Elektromobilität übergibt Fortschrittsbericht an die Bundesregierung

20.6.2012 - Die Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) hat heute ihren Fortschrittsbericht an die Bundesregierung übergeben. Sie stellt darin fest, dass Deutschland auf einem guten Weg ist, bis zum Jahr 2020 Leitanbieter und Leitmarkt für Elektromobilität zu werden. Gleichzeitig gibt die NPE der Bundesregierung weitere Empfehlungen für ihre künftige Politik im Bereich Elektromobilität. Für die geleistete Arbeit dankt die Bundesregierung den Expertinnen und Experten der NPE. Die Bundesregierung wird nun die Empfehlungen der NPE prüfen, die Marktentwicklung beobachten und weiterhin mit geeigneten politischen Rahmenbedingungen flankieren, um Deutschland 'auf Kurs' zu halten. (www.bmwi.de) weiter

KACO new energy kooperiert mit Samsung SDI

20.6.2012 - Auf der Intersolar Europe hat sich der Neckarsulmer Photovoltaik-Wechselrichterhersteller KACO new energy (Neckarsulm) die Zusammenarbeit mit einem der derzeit bedeutendsten Hersteller von Speichermedien auf Lithium-Ionen-Basis, der Samsung SDI, gesichert. Gemeinsam will man zukünftig Speicherlösungen für den Privat- wie auch den industriellen Bereich verfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarparks in der Ukraine entstehen

20.6.2012 - Sunelectra aus Israel und die Activ Solar aus Österreich bauen (www.oekonews.at) weiter

Mobilität einst und morgen - Oldtimer- und Elektroauto-Ausfahrt durch den Wienerwald

20.6.2012 - Am Sonntag, 22. Juli 2012 mit Elektrofahrzeugen durch den Wienerwald- Start in Neulengbach- Elektrodahrzeugfahrer und -Fahrerinnen sind zur Teilnahme aufgerufen!! (www.oekonews.at) weiter

?Frischer Projektmanagement-Wind? im Norden - Tews & Kollegen bieten individuelle Standards auf hohem Niveau

20.6.2012 - Soderstorf, 20. Juni 2012 - Das Management-Team der Tews & Kollegen Unternehmensberatung mit Sitz südlich von Hamburg ist mit der international anerkannten Projektmanagement-Zertifizierung nach ?Prince2®? in seinem Know-How bestätigt worden. ?Wir sind stolz, dass wir damit einen starken Baustein unserer (www.openpr.de) weiter

Bei SOLARKAUF jetzt noch größere Auswahl an Wechselrichtern

20.6.2012 - FRANKFURT, 20.06.2012 ? SOLARKAUF, die Photovoltaik-Marke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), bietet mit dem neuen luxra SK-L 7000 eine noch größere Auswahl an Stringwechselrichtern von 3 bis 10 kW an. Die 3phasige symmetrische Einspeisung des Wechselrichters vermeidet (www.openpr.de) weiter

Fronius ist für die Zukunft gerüstet

20.6.2012 - Auch in turbulenten Zeiten erweist sich der Qualitätsführer Fronius als ein Fels in der Brandung. Der 512 m² große Messestand auf der Intersolar 2012 war mehr als gut besucht. Vor allem das Fronius Haus der Zukunft, ein Pilotprojekt in Form (www.openpr.de) weiter

E-Mobilität: Optimales Aufladen im Blickpunkt

20.6.2012 - Gerät kontrolliert reibungslose Datenübermittlung und sichert optimales Laden (www.oekonews.at) weiter

Mobilfunkstation mit "Solarbetrieb" und Brennstoffzelle

20.6.2012 - Vipnet und KONCAR, das kroatische Elektrotechnikinstitut, gewannen den Global Telecom Business Award in der Kategorie 'Wireless Network Structure' für ihr gemeinsam realisiertes, hybrides Energieversorgungssystem. (www.oekonews.at) weiter

WWF: Ergebnis in Rio ist totaler Misserfolg ohne Führung und Vision

20.6.2012 - WWF-Aktion in Rio von Militär beendet (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom boomt - betriebliche Photovoltaik-Tagung in Oberösterreich

20.6.2012 - PV für Betriebe - Tagung des O.Ö. Energiesparverbandes (www.oekonews.at) weiter

Im Ofen schaukeln?

20.6.2012 - 'Und Solar- DESANU? Wos is den des?' - Ein Sommerprojekt das vieles kann: Solarofen und Wiegeliege in einem! (www.oekonews.at) weiter

Forschung sorgt für schaltbare Dämmung

20.6.2012 - Im Forschungsprojekt Enotec sollen unter der Federführung des Forschungsinstituts ZAE Bayern innovative Materialien und Komponenten entwickelt werden zur energetischen Optimierung von Feuchte-, Licht- und Wärmetechnik in Gebäuden. Im besonderen Fokus steht eine neuartige schaltbare Wärmedämmung... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar Award 2012 für silberfreie Photovoltaik-Produktionstechnik

20.6.2012 - Die SCHOTT Solar AG und die SCHMID Group sind Sieger des Intersolar Award 2012 in der Kategorie Photovoltaik-Produktionstechnik. Die Jury zeichnete das gemeinsame Konzept 'TinPad' der beiden Unternehmen aus – eine produktionsreife Anlage zur Aufbringung von Zinnkontakten auf 6-Zoll-Solarzellen. (www.solarportal24.de) weiter

Manz AG feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

20.6.2012 - 1987 begann die Geschichte der Reutlinger Manz AG als Einmann-Ingenieurbüro. 25 Jahre später ist das Unternehmen ein weltweit etablierter Hersteller integrierter Produktionssysteme für die Wachstumsmärkte Photovoltaik, Flachbildschirme und Lithium-Ionen-Batterien mit 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Zur Feier des 25-jährigen Firmenjubiläums und dieses Erfolgs erschienen zahlreiche honorige Gäste. (www.solarportal24.de) weiter

Talesun und CGN Solar kooperieren bei 500-MW-Projekt

19.6.2012 - München, 19. Juni 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, forciert neben den Aktivitäten in Europa auch die Präsenz im US-amerikanischen Markt: Das Unternehmen schließt mit CGN Solar eine Partnerschaft für die Entwicklung, den Bau und (www.openpr.de) weiter

Solarexpert launcht neues Bonusprogramm

19.6.2012 - Düsseldorfer Photovoltaik Spezialist honoriert Empfehlungen mit attraktiven Prämien Düsseldorf, Juni 2012. Der Düsseldorfer Photovoltaikanlagen Spezialist Solarexpert launcht ein neues Bonusprogramm. Bereits in der Vergangenheit konnte die Solarexpert GmbH aus Düsseldorf viele Neukunden durch positives Kundenfeedback und die daraus resultierenden Empfehlungen (www.openpr.de) weiter

Rundreise durch Jordanien zum 200. Jubiläum der Wiederentdeckung Petras

19.6.2012 - In acht Tagen von Amman bis Madaba ? Zusätzlicher Termin anlässlich der Feierlichkeiten zur 200-jährigen Wiederentdeckung der ehemaligen Königsstadt Melbourne / Holzkirchen, 19. Juni 2012. Vor 200 Jahren entdeckte der Schweizer Johann Ludwig Burckhardt die verschollen geglaubte Nabatäer-Stadt Petra ? (www.openpr.de) weiter

Solarfox® präsentiert neuen Solar-Display auf Intersolar 2012

19.6.2012 - Solarfox® erhält überaus positive Resonanz während der Intersolar in München Der Hersteller für Groß-Displays Solarfox® präsentierte zur Intersolar 2012 seine neue Displayreihe SF-300. Die Solarfox® Multimedia Displays visualisieren in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden den Stromertrag sowie die CO2-Vermeidung von Photovoltaikanlagen. (www.openpr.de) weiter

Welche Maßnahmen bringen für die Energieeffizienz am meisten?

19.6.2012 - Vom Schlagwort Energieeffizienz werden wir täglich überrollt ? Doch was bringen die Maßnahmen wirklich? Architekt Christoph Blumenthal sorgt für Durchblick. Es gibt eine Vielzahl von Lösungen in der Baukonstruktion, welche die Energieeffizienz eines Hauses verbessern können. Doch kein einzelner Baustein kann (www.openpr.de) weiter

Transparent und mobil: Tengelmann Energie setzt auf webbasierte Lösung mit Unterstützung von Meine-Energie

19.6.2012 - Rundum-Sorglos-Angebot vom Datenmanagement bis zum Energie-Controlling Mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot für die ganzheitliche energetische Optimierung von Unternehmen hat sich Tengelmann Energie in den vergangenen Jahren nicht nur als Partner für den Handel etabliert, sondern beispielsweise auch in der Industrie oder in (www.openpr.de) weiter

SISO: Neues Carport-System überzeugt Fachpublikum auf der Intersolar

19.6.2012 - Garmisch-Partenkirchen, 19. Juni 2012. Im Rahmen der Intersolar Europe 2012 präsentierte die SISO GmbH sein neues Carport-System mit großem Erfolg. Der SISO-Carport fand einen großen Anklang beim Fachpublikum ? vor allem wegen seines flexiblen Baukonzepts, das individuelle Gestaltung und optimale (www.openpr.de) weiter

ETN-Botschafterin Maja Prinzessin von Hohenzollern wird mit höchster Auszeichnung der Stadt Kiew geehrt

19.6.2012 - Große Überraschung Eigentlich war die Botschafterin des Europäischen Tier- und Naturschutz e.V. (ETN), Maja Prinzessin von Hohenzollern, nach Kiew zum "Barbos-Pokal" gereist, um selbst ukrainische Tierschützer mit dem "Europäischen Tierschutzpreis" auszuzeichnen. Am Abend wurde sie dann bei einem Treffen mit dem (www.openpr.de) weiter

Talesun und CGN Solar kooperieren bei 500-MW-Projekt

19.6.2012 - Die chinesische Talesun schließt mit CGN Solar eine Partnerschaft für die Entwicklung, den Bau und die Finanzierung von Photovoltaik-Kraftwerken in den USA. Talesun will hierbei bis zum Jahr 2015 Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 500 MW bereitstellen. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar lizensiert Herstellungsverfahren an SCHMID Group

19.6.2012 - Die SCHOTT Solar AG (Mainz) lizensiert ihr Verfahren zur Herstellung so genannter PERC-Solarzellen an die SCHMID Group. Der Photovoltaik-Anlagenhersteller aus Freudenstadt sei dadurch in der Lage, bereits kurzfristig Produktionsequipment für Hochleistungssolarzellen auf Basis der PERC-Technologie anzubieten. Mit diesem Equipment könnten Hersteller für ihre Zellen ad hoc einen Wirkungsgrad von über 20 Prozent erreichen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

"Barbos-Pokal" Kiew 16.06.2012 ein Erfolg/ ETN e.V. verleiht 1. Tierschutzpreis in der Ukraine

19.6.2012 - Unter großer Beteiligung von Mensch und Tier fand im Park "Drygbi Narodov" in Kiew zum 6. Mal der "Barbos-Pokal" statt. Maja Prinzessin von Hohenzollern (ETN-Botschafterin) war Ehrengast dieser Veranstaltung. Bei dem Event wurden ausdrücklich Nicht-Rassehunde, ehemalige Straßen- und Tierheimhunde (www.openpr.de) weiter

Perfekter Mix der Prozessverantwortlichkeit

19.6.2012 - Im energiewirtschaftlichen Tagesgeschäft zählt Arbeitsteilung BDEW Kongress, 26. bis 28. Juni 2012, InterContinental Berlin Das Motto des diesjährigen BDEW Kongresses ? ?Märkte von morgen zwischen Wettbewerb und Regulierung? ? rückt auch die Frage nach dem Mehrwert von Energiemarktdienstleistungen wiederholt ins (www.openpr.de) weiter

Aktuelle europäische Kraftwerkskarten und -daten

19.6.2012 - Europa steht vor der Herausforderung, eine gemeinsame Energiepolitik umsetzen zu müssen. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass eine gemeinsame EU-Politik zwingend für die Sicherung der Energieversorgung ist. Aktuelle digitale Übersichtskarten der Kraftwerke und Verbundnetze Europas und ausgewählter europäischer Länder (www.openpr.de) weiter

17.000 MW regenerative Spitzenleistung am Mittag

19.6.2012 - Die regenerative Stromerzeugung (Windkraft und Photovoltaik) in Deutschland erreicht am heutigen Dienstag bis zum Mittag eine Kraftwerksleistung von 17.000 MW. Während die Windenergie heute mit einer Leistung zwischen 500 MW und 4.000 MW zur Stromversorgung beiträgt, steigt der Leistungsanteil der Solarenergie parallel zum vormittäglichen Anstieg der Stromnachfrage von 7.000 MW um 08.00 Uhr auf über 16.000 MW am Mittag, meldet das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut Photovoltaik-Anlage im Urlauberparadies in Rekordzeit

19.6.2012 - Die Kleinstadt Aqüimes auf Gran Canaria wird zur Solarstadt: Nachdem Conergy in 2011 in Aqüimes auf den Dächern einer Kaffeerösterei die mit 1,7 Megawatt größte Aufdachanlage der Kanaren gebaut hat, folgt nun in der gleichen Gemeinde ein zweites, 500 Kilowatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk. Conergy hat den Park in einer Rekordzeit von nur vier Wochen fertig gestellt und agiert auch bei diesem zweiten Projekt als Generalunternehmer. (www.solarportal24.de) weiter

LED auf der Überholspur

19.6.2012 - Die Energiedepesche berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe 6/2012 zum Thema LED Lampen und deren Lichtqualität.? Viele Anbieter versuchen mittels einer Phosphorbeschichtung ein warmweißes Licht zu erzeugen. Das Ergebnis leuchtet oft gelblich grün und ist weit von jedem natürlichen (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG bestellt neuen Vorstand

19.6.2012 - Der Aufsichtsrat der schwer unter Druck geratenen centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat mit Wirkung zum 18. Juni 2012 Jan von Schuckmann zum Chief Restructuring Officer (CRO) bestellt. Er übernimmt in Vorstandsfunktion die weitere Umsetzung des Restrukturierungsprogramms ct focus und begleitet die laufenden Bankengespräche zur zukünftigen Finanzierung des Photovoltaik-Konzerns, so das Unternehmen in einer Ad-hoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Hipp gewinnt den Goldenen Windbeutel 2012

19.6.2012 - Verbraucher wählen zuckrige Kinder-Tees zur Werbelüge des Jahres. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Besucher auf der Intersolar Europe 2012

19.6.2012 - Es zeigt sich deutlich, dass die Solarbranche in einer Konsolidierungsphase steckt. (www.sonnenseite.com) weiter

Altmeyer will Photovoltaik-Ausbau bremsen

19.6.2012 - Die aktuelle Entwicklung sei ?in dieser Geschwindigkeit weder nachhaltig noch bezahlbar?. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektromobilität- wie steht es derzeit?

19.6.2012 - Roland Berger Strategy Consultants und die Forschungsgesellschaft Kraftfahrwesen mbH Aachen stellen Quartalsindex zur Elektromobilität vor- Vergleich der führenden Automobilnationen (www.oekonews.at) weiter

Altmaiers Aufgabenkatalog fuer Rio: Umweltgipfel als Chance

19.6.2012 - Altmaier muss Umwelt- und Klimaschutz wieder zur Regierungspolitik machen (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe 2012 punktet mit Netzintegration und Stromspeicherung

19.6.2012 - Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft lief in der Vorwoche in München (www.oekonews.at) weiter

Nabu will Strafzettel für Energieschleudern

19.6.2012 - Der Naturschutzbund NABU forderte die Bundesregierung anlässlich der Berliner Energietage dazu auf, Gebäudeeigentümer mit einem System aus intelligenten Förderangeboten und Ausgleichszahlungen zu energetischen Sanierungsmaßnahmen zu bewegen. Die Ausgleichszahlungen sollen ab 2020 die Eigentümer... (www.enbausa.de) weiter

Trend zu Erneuerbaren Energien hält weltweit an

19.6.2012 - Auch im Jahr 2011 sind die Erneuerbaren Energien weltweit massiv ausgebaut worden: Die globalen Investitionen haben gegenüber dem Vorjahr um rund 17 Prozent auf den Rekordwert von 257 Milliarden US-Dollar zugelegt. Das hat das Politiknetzwerk REN21 im Rahmen des jährlich erscheinenden 'Globalen Statusberichts zu erneuerbaren Energien 2012' (Renewables Global Status Report - GSR) veröffentlicht. Weltweit decken die Erneuerbaren Energien mittlerweile 16,7 Prozent des Endenergieverbrauchs und rund 20,3 Prozent des weltweiten Stromverbrauchs. (www.solarportal24.de) weiter

Stiftung Warentest: Mit Sonnenenergie die Heizkosten senken

19.6.2012 - Bis zu 90 Prozent des Energieverbrauchs in einem Vier-Personen-Haushalt entfallen auf Heizung und Warmwassererzeugung. Von steigenden Preisen bei Heizöl, Gas und Kohle sind deshalb alle betroffen. Eine gute Alternative ist die Solarthermie. Sie macht unabhängig von fossilen Brennstoffen. Wer davon profitiert und für welche Immobilien sie am meisten Sinn macht, erklärt die Stiftung Warentest in dem neuen Ratgeber 'Solarwärme'. (www.solarportal24.de) weiter

Linke startet Öko-Debatte im Netz

19.6.2012 - 'Plan B' soll Umwelt und Soziales verbinden. (www.sonnenseite.com) weiter

BELO MONTE Resolution

18.6.2012 - Bitte unterschreiben!! Die Resolution gegen BELO-MONTE wurde im Rahmen der ERDgespräche 2012 gestartet - Unterschreiben SIE jetzt! (www.oekonews.at) weiter

AVL Emission Test Systems GmbH liefert Hightec-Prüfstände an großen indischen Automobil?Hersteller

18.6.2012 - Mit zahlreichen Rollen- und Motorenprüfstände von AVL ETS wird ein neues Automotive-Prüfzentrum in Indien auf den neuesten Stand gebracht. Die erfolgreichen Abgasmesstechnik-Systeme ermöglichen eine effiziente Entwicklung, Optimierung und Zertifizierung von herkömmlichen Motoren und neuen Technologien. ?Die Resonanz der indischen (www.openpr.de) weiter

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 innovativen Energiespeicher

18.6.2012 - FRANKFURT, 18. Juni 2012 ?SOLARKAUF präsentiert innovativen Energiespeicher luxra ES auf der Intersolar 2012. Die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) macht mit ihrem neuen Produkt luxra ES powered by VARTA Storage Solarstrom jederzeit und witterungsunabhängig nutzbar. (www.openpr.de) weiter

SIV.AG erweitert BI-Lösung um kVASy® Planning

18.6.2012 - Die SIV.AG erweitert ihr Managementinformationssystem kVASy® BI um eine Lösung für die integrierte Unternehmensplanung, Hierzu hat das Unternehmen eine Kooperationsvereinbarung mit der in München ansässigen prevero AG unterzeichnet. Als einer der führenden Anbieter von Planungs- und Controllinglösungen im deutschsprachigen Markt (www.openpr.de) weiter

derStall ? Softwarelösung für das professionelle Management von Pferdebetrieben

18.6.2012 - Mit derStall präsentiert der Software-Dienstleister EkwoTECH eine Allround-Lösung für die professionelle Verwaltung von Pferdebetrieben. Stallbesitzer profitieren von einer umfassenden Rentabilitätsübersicht und vielfältigen Funktionalitäten. ?Eine nachhaltig wettbewerbsfähigere und professionellere deutsche Pferdewirtschaft ? das wollen wir mit unserer Software-Lösung erreichen?, erklärt Natalia (www.openpr.de) weiter

Kraftvolle Motorsensen für den Profieinsatz

18.6.2012 - In Zeiten der immer weiter steigenden Benzinpreise ist ein niedriger Kraftstoffverbrauch auch bei Motorgeräten ein nicht zu vernachlässigender Faktor in punkto Wirtschaftlichkeit. Die kompakten und sparsamen Viertaktmotoren von Dolmar eignen sich daher als idealer Antrieb für handgeführte Motorgeräte. Damit auch (www.openpr.de) weiter

WWF setzt auf Interaktion

18.6.2012 - WWF startet Dialogplattform auf dialog.wwf.de / Einblicke in den Alltag von Naturschützern Warum arbeitet der WWF in der Amurregion und schützt dort Tiger? Wie helfen Satelliten den Orang-Utans? Wie wird die Energiewende ein Erfolg? Antworten auf diese und viele andere Fragen (www.openpr.de) weiter

Solarmodule von Canadian Solar belegen erneut Spitzenplätze beim PTC Rating

18.6.2012 - München, 18. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, belegt mit seinen Solarmodulen erneut Spitzenplätze im PVUSA Test Conditions (PTC) Rating. Der kanadische Solarhersteller konnte sich mit seinen Produkten gegenüber 9.000 PV-Modulen durchsetzen, die von der California Energy (www.openpr.de) weiter

Windgeneratoren auf die Deiche

18.6.2012 - Die 'Energiewende' wird nicht angepackt. Sonst müssten längst die Deiche und Inseln der Nord- und Ostsee mit Windgeneratoren voll sein. Denn dort weht der Wind am kräftigsten. Nach den Aussagen der Bundesregierung, der Landesregierungen und der Parteien im Deutschen Bundestag soll (www.openpr.de) weiter

Gehaltsstudie: Gehälter in der Photovoltaikbranche um 2,22 % gestiegen

18.6.2012 - Triefenstein, 18. Juni 2012 ? Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr um über 2,22 % gestiegen. Das ist das zentrale Ergebnis der aktuellen ?Gehaltsstudie 2011/2012 ? Das verdient die Solarbranche wirklich? des Unternehmens PhotovoltaikZentrum ? Michael Ziegler. (www.openpr.de) weiter

Fotovoltaik gewinnt Relevanz als Wärmequelle

18.6.2012 - Fotovoltaik wird billiger, in einigen Bereichen ist bereits die Grid Parity erreicht. Dort kostet Strom vom Dach den Verbraucher nicht mehr als der aus der Steckdose. Einspeisen bringt also nicht mehr Einnahmen als Eigenverbrauch. Immer stärker wird deshalb die Frage diskutiert, ob man den... (www.enbausa.de) weiter

Umweltschonend und eine Investition, die sich für Sie rechnet

18.6.2012 - Computer Hardware ? gebraucht, aber trotzdem wertvoll! Der Markt für wieder aufbereitete PCs, Server und Drucker wächst. Die aktuellen Prognosen zeigen, dass den Mülldeponien und Recyclinghöfen Millionen von Geräten erspart werden können. War bislang das Beste und Aktuellste gerade gut genug, (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG: Finanzierungsspielraum eingeschränkt

18.6.2012 - Für die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) wird es enger: Aufgrund der anhaltend schlechten Marktlage und der daraus resultierenden angespannten Finanzierungssituation haben Warenkreditversicherer dem Hersteller von Photovoltaik-Equipment mitgeteilt, Warenlieferungen an den Konzern zukünftig nicht weiter versichern zu wollen. Auf Basis dieser Information erwartet der Vorstand einen negativen Liquiditätseffekt in einem niedrigen zweistelligen Euro-Millionenbetrag. (www.solarportal24.de) weiter

SMA unterstützt SchülerForschungsZentrum Nordhessen

18.6.2012 - Heute wird das neue Gebäude des SchülerForschungsZentrums Nordhessen auf dem Gelände der Kasseler Albert-Schweitzer-Schule in Betrieb genommen. Die SMA Solar Technology AG (Niestetal), Weltmarktführer bei Photovoltaik-Wechselrichtern, unterstützt die Einrichtung der Universität Kassel sowohl mit finanziellen Mitteln für Forschungsmaterialien als auch mit Workshops, Projektpatenschaften und Kolloquien. (www.solarportal24.de) weiter

Rio-plus-20-Gipfel als Chance

18.6.2012 - Altmaier muss Umwelt- und Klimaschutz wieder zur Regierungspolitik machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektro-Formel-1 startet noch 2012

18.6.2012 - Formula E soll in der Nähe von Städten stattfinden und E-Mobility neuen Kick geben (www.oekonews.at) weiter

A1 Eco-("Spritspar"-)Training

18.6.2012 - Flottenverbrauch bei A1 soll durch Eco-Trainings verringert werden (www.oekonews.at) weiter

Neuer Text auf dem Erdgipfel: WWF kritisiert schwache Verhandlungen in Rio

18.6.2012 - Kein politisches Wunder für die Welt in Sicht (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie: Weltweit stehen die Zeichen auf Wachstum

18.6.2012 - Experten erwarten deutlichen Zuwachs strategischer Firmenkäufe im Erneuerbaren- Energie-Sektor -Interesse an Investitionen in Osteuropa, Asien, Lateinamerika und Afrika nimmt stark zu- Solar- und Windbranche: 'Grid Parity' für 2015/2016 (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung sucht Input zur Energieeffizienz

18.6.2012 - Die Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Philipp Rösler, und für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Peter Altmaier, wollen die Öffentlichkeit am Monitoring-Prozess 'Energie der Zukunft' beteiligen. Es gibt auch die Möglichkeit, dort Fragestellungen zum Thema der... (www.enbausa.de) weiter

Ökologisches Bauen als Teil der Energiewende

18.6.2012 - Man nehme eine Photovoltaik-Anlage, eine Wärmepumpe und achte auf eine ausreichende Wärmedämmung. Schon besitzt man beste Voraussetzungen für zukunftsfähiges, ökologisches Bauen. Der Vizepräsident des Umweltbundesamtes (UBA), Dr. Thomas Holzmann, sieht den Bau von Gebäuden solcher Qualität als Teil der notwendigen Energiewende. Energiewende heiße eben nicht nur: Atomausstieg, Steigerung der Energieerzeugung aus Erneuerbaren Energiequellen und Netzausbau. Energiewende heiße auch: Energiebedarf und -verbräuche senken, Energie dezentral erzeugen und vorhandene Ressourcen nutzen. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe: Veranstalter ziehen positive Bilanz

18.6.2012 - Rund 66.000 Besucherinnen und Besucher aus 160 Ländern sowie 1.909 Aussteller aus 49 Ländern waren vom 13. bis zum 15. Juni auf der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe in München vertreten. In 15 Messehallen und einem Freigelände auf 170.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wurden Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen 'Photovoltaik', 'PV Produktionstechnik' und 'Solarthermie' präsentiert. Vor dem Hintergrund der aktuellen Konsolidierungsphase in einigen Bereichen der Solarindustrie zogen die Veranstalter eine positive Bilanz. (www.solarportal24.de) weiter

Hochhaus in solarer Pracht

18.6.2012 - Eine selbst im europäischen Vergleich bedeutende Solar-Innovation zeigen zwei renovierte Hochhäuser in Zürich-Leimbach. (www.sonnenseite.com) weiter

Bioland fordert EU-Agrar-Politik zu mehr Bienenschutz auf

18.6.2012 - Direktzahlungen an Landwirte müssen an ökologische Vorgaben geknüpft sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Heimische Landbewirtschafter sind gerüstet für das "Jahrhundert der biogenen Rohstoffe"

17.6.2012 - Montecuccoli: Bedeutung und Wert biogener Rohstoffe aus Wald und Feld werden weiter steigen. (www.oekonews.at) weiter

Mit neuen Smile-E’s in eine abgasfreie Zukunft

17.6.2012 - Die Alpinen Perlen setzen immer mehr auf E-Mobilität (www.oekonews.at) weiter

"Carbon Detectives" bei NÖ Klimaaktionswoche ausgezeichnet

17.6.2012 - Volksschule Mauerbach holte sich Sonderpreis (www.oekonews.at) weiter

Aus Holz wird Gas für saubere Energie

17.6.2012 - In Ulm setzen Stadt und Stadtwerke gemeinsam auf innovative Erneuerbare-Energien-Projekte. (www.sonnenseite.com) weiter

WHALE TRANSLATOR: Wale die eine Stimme haben

16.6.2012 - Ein Online-Tool übersetzt die Botschaften (www.oekonews.at) weiter

Wittgenstein-Preise 2012 an Solarzellen-Pionier

16.6.2012 - Sieben Spitzen-NachwuchsforscherInnen neu in das prestigeträchtige START-Programm aufgenommen. (www.oekonews.at) weiter

Rio 20+ - Was meint die EU?

16.6.2012 - Die Europäische Union will eine Vorreiterrolle übernehmen und nachhaltiges Wirtschaften vorantreiben (www.oekonews.at) weiter

Aktivste Solarschule Deutschlands ausgezeichnet

16.6.2012 - Der Verein 'Solarenergie macht Schule e.V.' kürte in Kooperation mit dem Umweltbundesamt auf der Intersolar Europe die Siegerin des 2011 ausgelobten Wettbewerbs 'Aktivste Solarschule Deutschlands'. Den ersten Platz erreichte das katholische Mädchengymnasium St. Dominikus in Karlsruhe, was beweist, dass auch Mädchen fit sind in den neuen Techniken wie beispielsweise der Photovoltaik. Zweite wurde die Stadtteilschule Blankenese und auf dem dritten Platz landete die Sekundarschule Güsten. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Konferenz der Koordinierungsstelle Erneuerbare Energien in Paris

16.6.2012 - Am 3. Juli 2012 findet in Paris die Konferenz zum Thema 'Netzparität bei der Photovoltaik, von der Utopie zur Realität - Bedingungen sowie technische und wirtschaftliche Auswirkungen auf unser Energiesystem' statt. Sie soll in einem deutsch-französischen Kontext und am Beispiel der Photovoltaik den Austausch über die zahlreichen Fragestellungen ermöglichen, die sich mit dem Anwachsen des Erneuerbaren-Anteils in unserem Energiemix stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik in Afrika: Mobilfunkmasten zur ländlichen Elektrifizierung

16.6.2012 - Überall in Uganda fallen sie ins Auge: Mobilfunkmasten, lärmend betrieben von stinkenden Dieselgeneratoren. 'Mobil funken mit Solarenergie', diese Idee kann mittels eines neuen Betreiberkonzeptes zukünftig nicht nur den Mobilfunkanbietern helfen, über 90 Prozent der Kohlendioxidemissionen aus dem teuren Dieselkraftstoff einzusparen. Der Solarstrom soll darüber hinaus zur klimafreundlichen Elektrifizierung angrenzender Siedlungen genutzt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Mit dem solaren Ladegerät auf Trekkingtour

16.6.2012 - Ob Ladegerät, Milchschäumer oder Hausnummernbeleuchtung: Zurzeit gibt es viele solarbetriebene Geräte auf dem Markt, die nicht halten, was sie versprechen. (www.sonnenseite.com) weiter

Abrüstung für eine nachhaltige Entwicklung

16.6.2012 - Erdgipfel: ein Panzer aus Brot als rollender Appell. (www.sonnenseite.com) weiter

Zweite Phase der Wiedervernetzung deutscher Wälder startet

15.6.2012 - Waldkorridore und Gen-Datenbank sollen Überleben der Wildkatze und anderer bedrohter Arten sichern Berlin/Stuttgart. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) will sich künftig noch stärker für die Wiedervernetzung der Wälder einsetzen. Im Rahmen des Projekts ?Wildkatzensprung? sollen in den kommenden (www.openpr.de) weiter

Lemke: „Kanzlerin hat für Milliardenklage Tür geöffnet“

15.6.2012 - 'Nicht Sicherheit für alle, sondern schnelles Geld für sich selbst steht für die Atomkonzerne im Vordergrund', kommentiert die rheinland-pfälzische Wirtschafts- und Energieministerin Eveline Lemke die Ankündigung einer Milliarden-Klage durch die Energieriesen nach Abschaltung der Atomkraftwerke. 'Die Armen können ihre Stromrechnung nicht mehr bezahlen und die reichen Energiekonzerne bekommen den Hals nicht voll. Hier driftet die Gesellschaft auseinander', so Lemke. (www.solarportal24.de) weiter

In Ulm setzt man auf innovative Erneuerbare-Energien-Projekte

15.6.2012 - In Ulm und um Ulm und um Ulm herum - diesen Spruch kennt (fast) jede/r. Doch Ulm macht auch als Stadt der innovativen Erneuerbare-Energien-Projekte von sich reden! Beispielsweise fördert Ulm Bürgerinnen und Bürger bei der Anschaffung neuer Technologien zur regenerativen Energieerzeugung. Für ihr Engagement ist die Stadt daher jetzt als 'Energie-Kommune' des Monats Juni 2012 ausgezeichnet worden. (www.solarportal24.de) weiter

Steiermark: Europas grüner Wachstums-Star

15.6.2012 - Der steirische Umwelttechnik Cluster ECO WORLD STYRIA holt mit innovativen Clusterleistungen und exzellentem Branchen-Wachstum den prestigeträchtigen 'RegioStars Award 2012' für intelligentes Wachstum erstmals nach Österreich. (www.oekonews.at) weiter

Die Erweiterung der Solarschichtenspeicher und Geoschichtenspeicher bei Akvaterm erschliessen neue Einsat

15.6.2012 - Der Speicherspezialist Akvaterm Oy aus Finland erweitert die bestehende Produktpalette um neue Solarschichtenspeichen und Geoschichtenspeicher im Bereich der Wärmepumpentechnologie. Die bekannte Serie AKVAir Solar wurde nun um die AKVAir Plus Solarschichtenspeicher ergänzt. Die Plus- Serie kennzeichnet sich unter anderem durch den (www.openpr.de) weiter

DRIFT fördert Deutsche Wildtier Stiftung - Kita LeiterInnen werden zu Öko-Experten ausgebildet

15.6.2012 - Die Deutsche Wildtier Stiftung möchte die Kinder in den verschiedenen Hamburger Kitas näher an die unmittelbare Natur auch in ihrem Kita-Garten heranführen. Die Kinder sollen eine Aufmerksamkeit für die Lebensräume von Wildtieren entwickeln sowie Wachstumsbedingungen von Nutzpflanzen kennenlernen. Anke Jörck, (www.openpr.de) weiter

Talesun und Leclanché präsentieren (High-End)-Lösung zur Speicherung von Photovoltaik-Strom

15.6.2012 - München, 15. Juni 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, und der Schweizer Speicherspezialist Leclanché präsentieren gemeinsam im Rahmen der Intersolar 2012 auf Stand 246 in Halle A1 eine komplette Produktpalette zur intelligenten Speicherung von Solarenergie. (www.openpr.de) weiter

Neue Impulse bei der Energiewende ein Muss

15.6.2012 - Solarstrom muss deutschlandweit ausgebaut werden, nicht nur im Süden - Projektentwickler stellt auf der Intersolar neue Großprojekte vor und treibt Internationalisierung voran (www.oekonews.at) weiter

Strom zu Gas - Wie sehen Marktperspektiven aus?

15.6.2012 - Speicherlösung Power to Gas vorangebracht / Konferenz zeigt Handlungsbedarf zu Rahmenbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Bischof Schwarz vor Rio-Gipfel: Welt steuert auf Katastrophe zu

15.6.2012 - UN-Weltgipfel für nachhaltige Entwicklung soll klare Wege zur Armutsbekämpfung aufzeigen - Forderungspapier an Umweltminister Berlakovich übergeben (www.oekonews.at) weiter

Kopieren die Chinesen ganz NÖ?

15.6.2012 - Erfolgsgeschichte von Biomasse-Nahwärmeanlagen in Niederösterreich schlägt Wellen bis nach China (www.oekonews.at) weiter

Yinglis Garantieeinschränkung ist unzulässig

15.6.2012 - Auf Klage der Verbraucherzentrale NRW hat das Landgericht München (Az.: 12 O 18913/11, nicht rechtskräftig) Garantieeinschränkungen des chinesischen Solarmodul-Herstellers Yingli Green Energy für unzulässig erklärt. Der Modulhersteller darf in seinen Garantiebedingungen die Kostenübernahme... (www.enbausa.de) weiter

Sonnenstrom vom eigenen Dach auch nachts nutzen

15.6.2012 - Darauf haben energie- und umweltbewusste Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer lange warten müssen: Ein intelligentes Speichersystem, das selbsterzeugten Strom aus Erneuerbarer Energie rund um die Uhr verfügbar und so jeden Betreiber einer Dach-Photovoltaik-Anlage ein Stück unabhängiger von den Strompreisen der großen Netzbetreiber macht. (www.solarportal24.de) weiter

Nur mit solarem Ladegerät auf Trekkingtour

15.6.2012 - Wer Handy, MP3-Player und Co. mit Sonnenenergie aufladen will, sollte dabei auf ein solares Ladegerät mit dem Blauen Engel setzen. Diese stellen über ein optimales Zusammenspiel zwischen Photovoltaik-Panel und Ladeelektronik sicher, dass die Akkus schnell und sicher aufgeladen und einsatzbereit sind. Zudem müssen die Geräte besonders langlebig sein; umweltschädliche Cadmiumbatterien und bedenkliche Gehäusematerialien sind verboten. (www.solarportal24.de) weiter

Kyocera liefert Solarmodule für größte Solarinstallation der Malediven

15.6.2012 - Japanische Entwicklungshilfe ermöglicht Installationen an 10 öffentlichen Einrichtungen mit einer Gesamtleistung von 675 kWp. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie erreicht weltweit wichtige Meilensteine zur Wettbewerbsfähigkeit

15.6.2012 - Eröffnung der weltweit größten Solartechnik-Messe in München ist gezeichnet durch harten internationalen Wettbewerb, Überkapazitäten, unstete Förderpolitik. (www.sonnenseite.com) weiter

Potenzial für ökologische und effiziente Stromerzeugung

15.6.2012 - Umweltverband BUND und Stadtwerke Heidelberg Umwelt im Dialog über das Holz-Heizkraftwerk. (www.sonnenseite.com) weiter

Sunbag sorgt für Solarwärme und höheren PV-Ertrag

15.6.2012 - Installation bei allen Fotovoltaik-Modulen möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

WINAICO Seminarstart 2012 begeistert Partner

14.6.2012 - Pressemitteilung 1/2012 WINAICO Seminarstart 2012 begeistert Partner Der erste Seminarblock für WINAICO Kunden war deutschlandweit ein voller Erfolg. Creglingen, 29.02.2012 ? Die WINAICO Deutschland GmbH hat gemeinsam mit ihren Wechselrichter-Partnern SMA, REFUsol und KOSTAL erfolgreich die erste Seminartour für 2012 abgeschlossen. Über (www.openpr.de) weiter

WINAICO doppelt erfolgreich in Großbritannien

14.6.2012 - Pressemitteilung 2/2012 WINAICO doppelt erfolgreich in Großbritannien Ecobuild und britische Niederlassung überzeugen PV-Interessenten Creglingen, 29.03.2012 ? Die Teilnahme von WINAICO an der Ecobuild, der weltweit größten Messe für nachhaltiges Bauen, ökologisches Design und Umweltschutz in London, wurde mit starkem Interesse aufgenommen. Hunderte Interessenten (www.openpr.de) weiter

WINAICO erhält als einer der ersten Modulhersteller OHSAS Zertifikat

14.6.2012 - Pressemitteilung 5/2012 WINAICO erhält als einer der ersten Modulhersteller OHSAS Zertifikat Creglingen, 10. Mai 2012 ? Win Win Precision Technology Co., Ltd. wurde im März 2012 nach OHSAS 18001:2007 zertifiziert. Die Abkürzung OHSAS steht für ?Occupational Health And Safety Assessment Series?. Diese (www.openpr.de) weiter

TRIC F box - schnell, einfach, flexibel

14.6.2012 - Cölbe, 06. Juni 2012. TRIC F box ergänzt ab Juni 2012 die erfolgreiche Serie der TRIC Montagegestelle. Das TRIC - Prinzip: einfache und schnelle Montage spart Zeit und Kosten TRIC F box eignet sich für alle Industrie-Flachdächer und besticht (www.openpr.de) weiter

WINAICO stellt auf Intersolar 2012 intelligente Speicherlösungen und das neue 255-Watt-Monomodul vor

14.6.2012 - Pressemitteilung 7/2012 WINAICO stellt auf Intersolar 2012 intelligente Speicherlösungen und das neue 255-Watt-Monomodul vor Das WSP-255M6 überzeugt neben der Qualität auch durch elegante Optik Creglingen, 4. Juni 2012 ? Auf der diesjährigen Intersolar, der weltweit größten Fachmesse für Solar, präsentiert WINAICO erstmals (www.openpr.de) weiter

SolarEdge gewinnt den Intersolar Innovationspreis 2012

14.6.2012 - Der Preis wird für die Leistungsoptimierer der nächsten Generation vergeben München, 13. Juni 2012 ? Der Weltmarktführer für Photovoltaik-Leistungsoptimierer, SolarEdge Technologies, erhielt heute den Intersolar AWARD 2012 in der Kategorie Photovoltaik. Der bedeutende Preis zeichnet den SolarEdge Leistungsoptimierer der nächsten Generation (www.openpr.de) weiter

WINAICO Module erobern Italien

14.6.2012 - Pressemitteilung 6/2012 WINAICO Module erobern Italien Solarexpo und 16MW Projekt in Sardinien erfolgreich abgeschlossen Creglingen, 31.05.2012 ? Der offizielle Saisonauftakt mit dem Auftritt von WINAICO auf der Solarexpo, der Fachmesse für erneuerbare Energien in Verona, war ein voller Erfolg. Zahlreiche gute Gespräche, neue (www.openpr.de) weiter

Größtes internationale Projekt: GP JOULE eröffnet Solarpark bei Bordeaux

14.6.2012 - 40 Megawatt-Solarkraftwerk im französischen Department Lot-et-Garonne geht ans Netz / Anlage zählt zu den größten Frankreichs und besteht aus vier Photovoltaikparks Pompogne (Frankreich) / Reußenköge, 14. Juni 2012 ? In der französischen Region Aquitaine, in unmittelbarer Nähe von Bordeaux und der (www.openpr.de) weiter

Rapunzel verköstigt die Gäste der ?Woche der Umwelt? im Umweltcafé mit feinsten Bio-Kaffeespezialitäten

14.6.2012 - Das Bio-Unternehmen Rapunzel Naturkost war auf Einladung des Bundespräsidenten zu Gast bei der diesjährigen ?Woche der Umwelt?. Gemeinsam mit der Deutschen Umwelthilfe verköstigte Rapunzel am 5. und 6. Juni 2012 im Umweltcafé Bundespräsident Joachim Gauck und die rund 15.000 Besucher (www.openpr.de) weiter

EU-Energieeffizienz-Richtlinie: Vorläufige Einigung beschlossen!

14.6.2012 - Verbindliche Maßnahmen für alle Mitgliedsstaaten sollen festgelegt werden (www.oekonews.at) weiter

Gefahrstofflagerung am Arbeitsplatz ? in Umwelt- und Gefahrstoffschränken

14.6.2012 - Die Lagerung von Gefahrstoffen in Arbeitsräumen erfordert besondere Sorgfalt. Entzündbare Flüssigkeiten und vergleichbare Gefahrstoffe dürfen nur dann in Arbeitsräumen gelagert werden, wenn die Lagerung brandgeschützt erfolgt. Dies geschieht üblicherweise in Gefahrstoffschränken, die nach DIN EN 14470, Teil 1 geprüft sind. DENIOS (www.openpr.de) weiter

AVL Emission Test Systems GmbH liefert in 2012 neueste Hightec-Prüfstände an indischen Automobil?Hersteller

14.6.2012 - AVL Emission Test Systems GmbH liefert in 2012 neueste Hightec-Prüfstände an großen indischen Automobil?Hersteller Mit mehreren Rollen- und Motorenprüfstände von AVL ETS wird ein neues Automotive-Prüfzentrum in Indien auf den neuesten Stand gebracht. Die erfolgreichen Abgasmesstechnik-Systeme ermöglichen eine effiziente Entwicklung, (www.openpr.de) weiter

Greenpeace-Studie: Industrie zahlt zu wenig für Energie

14.6.2012 - Die Bundesregierung verringert Energie- und Stromkosten auch für solche Industrien, die durch höhere Energiepreise keinerlei Wettbewerbsnachteile befürchten müssten. Dies führt zu verzerrtem Wettbewerb und geht zu Lasten von Privathaushalten, Mittelstand und der Energieeffizienz. u diesem Ergebnis kommt eine Studie, die das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) gemeinsam mit dem Institut für Zukunftsenergiesysteme (IZES) für Greenpeace erstellt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Vermittlungsausschuss vertagt Photovoltaik-Entscheidung

14.6.2012 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat in seiner Sitzung am 13. Mai 2012 noch keine Einigungsvorschläge hinsichtlich der zukünftigen Regelung zur Photovoltaik im EEG erzielen können. Der Vorsitzende des Ausschusses, MdB Thomas Strobl, hat daher die Mitglieder für den 27. Juni 2012 zur nächsten Sitzung eingeladen. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesregierung lädt Öffentlichkeit zu Gesprächen über Monitoring-Prozess "Energie der Zukunft" ein

14.6.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, und der Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Peter Altmaier, haben die Öffentlichkeit dazu eingeladen, Anregungen und Vorschläge für den von der Bundesregierung initiierten Monitoring-Prozess 'Energie der Zukunft' zu unterbreiten. (www.bmwi.de) weiter

CO2 wird Geld kosten

14.6.2012 - Der neueste Umweltbericht der OECD für Deutschland sorgt für Schlagzeilen, denn er fordert eine branchenunabhängige Besteuerung von CO2-Emissionen. Noch ist unklar, welches Modell sich für eine Kostenpflichtigkeit von Treibhausgasemissionen durchsetzt. Empfehlenswert ist, dass Unternehmen sich jetzt schon mit der Ermittlung (www.openpr.de) weiter

Größte deutsche Ökostrom-Studie: Strom-Umsteiger meinen es ernst

14.6.2012 - Der Wechsel zu Ökostrom ist weder Mode noch Alibi zur Beruhigung des schlechten Umweltgewissens. Ökostrom-Kundinnen und Kunden sind auch keine dogmatischen 'Öko-Fundamentalisten'. Viele von ihnen sind so genannte 'Prosumer', das heißt, sie produzieren selbst schon die Erneuerbare Energie, die sie konsumieren. Sie haben Solarkollektoren für Warmwasser, eigene Photovoltaik-Anlagen, aber auch an Umweltfonds sind 17 Prozent der befragten Ökostromkonsument/innen. Das zeigt der 'Umsteiger-Report Energiewende', eine jetzt von der gemeinnützigen Change Centre Stiftung aus Meerbusch veröffentlichte Studie. (www.solarportal24.de) weiter

SolarEdge gewinnt den Intersolar Innovationspreis 2012

14.6.2012 - Der Weltmarktführer für Photovoltaik-Leistungsoptimierer, SolarEdge Technologies, erhielt heute den Intersolar AWARD 2012 in der Kategorie Photovoltaik. Der bedeutende Preis zeichnet den SolarEdge Leistungsoptimierer der nächsten Generation aus, welcher über die neue Optimierungstechnologie, IndOP™, verfügt. Mit dieser Technologie erhöht SolarEdge das Marktpotenzial für Leistungsoptimierer, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Mehr Output mit weniger Input

14.6.2012 - Europas Wirtschaft braucht Leitplanken für Energieeffizienz und keine bloße Wachstumsrhetorik. Zahlreiche europäische Länder haben über ihre Verhältnisse gelebt ? ökonomisch, aber eben auch ökologisch. Sie haben ihren Output mit teuren Importen fossiler Energie teuer, zu teuer erkauft. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbranche fordert von Politik mutige Umsetzung der Energiewende

14.6.2012 - Rege Diskussionen auf Solarpraxis-Workshops zur EEG-Novelle (www.oekonews.at) weiter

Sonnenkraft: 4-Millionen-Anschub für Große Solaranlagen

14.6.2012 - Zentraler Baustein für Energieautarkie Österreichs - Klimafonds leistet Anschub für große hocheffiziente Solarwärmeanlagen (www.oekonews.at) weiter

atomstopp: Tag des Windes 2012 - Volle Kraft dem Wind und NEIN zur Unterstützung der Atomlobby

14.6.2012 - Neue Parlamentarische Bürgerinitiative zu EURATOM kann noch heute unterschrieben werden! (www.oekonews.at) weiter

Neue Generation von Solarkollektoren mit Bionischem Absorber

14.6.2012 - Von der Natur getrieben und von der Technik inspiriert: Neuartiger Sonnenkollektor liefert mehr Leistung bei gleichen Herstellkosten. (www.oekonews.at) weiter

Auszeichnung für die innovativsten Solarunternehmen

14.6.2012 - Die Intersolar Europe 2012 prämiert zum fünfjährigen Jubiläum des Innovationspreises zukunftsweisende Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen der Solarbranche mit dem Intersolar AWARD 2012 (www.oekonews.at) weiter

Neue Anlagen zur Herstellung von Dünnschicht-Solarmodulen in Betrieb

14.6.2012 - PVcomB nimmt Sputter-Anlagen von Leybold Optics in Betrieb - Berliner Kompetenzzentrum für Photovoltaik startet Vollbetrieb auf kleinen Modulen (www.oekonews.at) weiter

„Fahrplan Solarwärme“ für erfolgreiche Energiewende

14.6.2012 - Höchste Zeit, mit erneuerbarer Wärmeerzeugung von der Sonne fossile Brennstoffe überflüssig zu machen. Die Politik kann mit geringem Aufwand bei der Solarwärme enorme positive Effekte erreichen. Neben dem Klimaschutz wird die Solarwärme 2020 Staatseinnahmen von 800 Millionen Euro erzeugen und 2,4 Milliarden umsetzen. Der 'Fahrplan Solarwärme', eine umfangreichen Studie, die der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) zur Eröffnung der Intersolar Europe in München präsentierte, zeigt auf, welchen wesentlichen Beitrag die Solarthermie-Branche zur Energiewende leisten kann und muss. (www.solarportal24.de) weiter

Berliner Kompetenzzentrum für Photovoltaik startet Vollbetrieb

14.6.2012 - Das Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie für Photovoltaik Berlin (PVcomB) - eine Initiative des Helmholtz-Zentrum für Materialien und Energie GmbH und der Technischen Universität Berlin, - nahm gemeinsam mit der Leybold Optics GmbH zwei Anlagen zur Herstellung von Dünnschicht-Solarmodulen in Betrieb. Mit diesen Inline-Sputter-Anlagen ergänzt das PVcomB die letzten Lücken in seinen beiden Forschungslinien für Silizium- und CIGS-Dünnschicht-Solarmodule und beginnt nun den vollen Betrieb mit Modulgrößen von 30 mal 30 Zentimetern. (www.solarportal24.de) weiter

Internationale Zusammenarbeit entscheidend für die Zukunft der Solarenergie

14.6.2012 - Die Photovoltaik-Branche befindet sich im steigenden globalen Wettbewerb und sollte auf dem weltweiten Markt stärker zusammenarbeiten. So lautet der Tenor einer Studie, die vom IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) auf der Intersolar Europe 2012 in München vorgestellt wurde. Zudem gab das IEEE-Team Einblicke in die Entwicklungen der wachsenden sowie von Deutschland dominierten Photovoltaik-Branche und formulierte Lösungsvorschläge für die Herausforderungen bei der weltweiten Nutzung und Effizienz der Solarenergie. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende in Gefahr

14.6.2012 - Erst der Ausbau der erneuerbaren Energien hat es überhaupt ermöglicht, dass Deutschland vorangehen und den Weg Richtung Energiewende einschlagen konnte. Das immer gleiche Argument, dass Solarstrom ein Preistreiber sei und Strom unerschwinglich teuer mache, wird in schöner Regelmäßigkeit neu aufgetischt. Dabei ist längst erwiesen, dass die Photovoltaik sich sogar preissenkend auf den Börsenpreis auswirkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Der Solarwärme-Markt wird sich bis 2020 verdreifachen

14.6.2012 - Mit einem Zubau von 3,6 Millionen Quadratmetern Kollektorfläche soll die solare Wärmeerzeugung auf 14 Milliarden Kilowattstunden pro Jahr steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom muss bundesweit ausgebaut werden, nicht nur im Süden

14.6.2012 - Im Mai haben die deutschen Solaranlagen ein neues Leistungsniveau erreicht. Schon um neun Uhr morgens schafften sie 10.000 Megawatt. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorzeigeprojekte für die Solarenergie

14.6.2012 - Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaikanlagen in Südafrika. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme wichtig für Energiewende

14.6.2012 - Haupthemmnisse: Mangelndes Bewusstsein für Wirtschaftlichkeit und fehlende Fördermittel. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie erreicht weltweit wichtige Meilensteine zur Wettbewerbsfähigkeit

13.6.2012 - Solarstrom unterschreitet Preisniveau von Haushalts-Stromtarifen / Solarenergie ist wettbewerbsfähig mit Strom aus Dieselgeneratoren und Wärme aus Gasthermen (www.oekonews.at) weiter

Solarwärme kann wesentlich zur Energiewende beitragen

13.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft präsentiert 'Fahrplan Solarwärme' auf der Intersolar Europe / Versiebenfachung des Marktes bis 2030 / Anteil der Solarwärme am Wärmebedarf deutscher Haushalte steigt auf 8% (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe: Auftakt im Zeichen der politischen Energiewende

13.6.2012 - Die heutige Eröffnung der weltgrößten Solarmesse Intersolar Europe in München stand ganz im Zeichen des Erreichens wichtiger Meilensteine der Energiewende. Solarstrom hat das Preisniveau der Verbraucher-Stromtarife unterschritten, gleichzeitig stehen viele deutsche Photovoltaik-Unternehmen stark unter Druck. Jetzt zählt die deutsche Solarwirtschaft auf den zeitgleich zur Weltsolarmesse tagenden Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat, der über die zukünftige Förderung der Photovoltaik entscheidet. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT AG: Amtsgericht bewilligt Antrag auf Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung

13.6.2012 - Das Amtsgericht Dresden hat dem heute eingereichten Antrag der SOLARWATT AG (Dresden) auf Einleitung eines Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung nach § 270b InsO stattgegeben. Dadurch bleibe die Solarwatt AG selbst voll handlungsfähig, teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Der Geschäftsbetrieb von Solarwatt laufe unverändert weiter. (www.solarportal24.de) weiter

Platzeck: Energiewende muss auch „Beteiligungswende“ sein

13.6.2012 - Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck weist dem Wirtschaftsmodell der Genossenschaften eine entscheidende Rolle für das Gelingen der Energiewende zu: 'Eine Energiewende, die sich aus der Perspektive der Menschen über ihre Köpfe hinweg vollzieht, wird immer wieder auf Unverständnis und auch auf Widerstand stoßen, vor allem dann, wenn die Leute den Eindruck haben, dass vor allem Großkonzerne den kommerziellen Nutzen davontragen.' (www.solarportal24.de) weiter

E-Auto laden.. hmm

13.6.2012 - Nicht nur in Rhein/Sieg Kreis und der Region Bonn gibt es solche Situationen ;-) (www.oekonews.at) weiter

"memo Box": Von "Gelb" auf "Grün"

13.6.2012 - Seit 2009 zählt das Mehrweg-Versandsystem "memo Box" zu den wichtigsten nachhaltigen Leistungen der memo AG: Die in drei Größen erhältlichen, stabilen Behälter aus umweltverträglichem, recyclingfähigem Polypropylen schonen durch ihre fast unbegrenzte Lebensdauer und die Einsparung unzähliger Versandkartons wertvolle Ressourcen. Da sich (www.openpr.de) weiter

Holzpellets als Alternative zum klassischen Kaminholz

13.6.2012 - Holzpellets stellen eine sehr gute Alternative zum klassischen Kaminholz dar. Sie weisen nämlich eine sehr hohe Heizdichte auf und können optimal gelagert werden. Allerdings kommt es auch hier auf die Qualität der Ware an. Im Internet profitieren Kaminbesitzer derzeit von (www.openpr.de) weiter

Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaikanlagen in Südafrika

13.6.2012 - Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen (www.openpr.de) weiter

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 Weltneuheit für die Dachmontage von Solaranlagen

13.6.2012 - FRANKFURT, 13. Juni 2012 ? Das Messehighlight von SOLARKAUF auf der Intersolar 2012 ist das luxra FPA Festpunktanker-System. Die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) präsentiert eine Weltneuheit in der Dachmontage von Solaranlagen. Das neue System von (www.openpr.de) weiter

Intersolar startet verhalten optimistisch

13.6.2012 - Nicht die ganz große Euphorie der vergangenen Jahre ist 2012 auf der Intersolar zu spüren. Die Zahl der Aussteller ist um 16 Prozent zurückgegangen, aus China sind ein Viertel weniger Unternehmen gekommen. 'Die durch chinesische Unternehmen belegte Standfläche ist aber gleichgeblieben',... (www.enbausa.de) weiter

FÖS belebt Debatte um Sanierungsumlage

13.6.2012 - Zwei Studien, die die Heinrich-Böll-Stiftung beim Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft Berlin e.V. (FÖS) und dem Architektur- und Stadtplanungsbüro plan zwei aus Hannover in Auftrag gegeben hat, sollen Bewegung in die energetische Gebäudesanierung bringen. Ergebnis der Untersuchungen sind zwei... (www.enbausa.de) weiter

FIAMM bietet intelligente Speicherlösungen für die Energiewende

13.6.2012 - Sodium-Nickel-Akkumulatoren sind ideale Ergänzung für Windräder und Photovoltaikanlagen: Netzausbau und Smart Grid, Grundlastsicherung und Blackout ? das sind nur einige Schlagworte zur Energiewende in Deutschland. Insbesondere die kostengünstige, effiziente und umweltschonende Speicherung von Strom, der durch Windräder und Photovoltaikanlagen erzeugt wird, (www.openpr.de) weiter

Bayern Spitzenreiter bei Beschäftigung im Bereich der erneuerbaren Energien

13.6.2012 - In Deutschland sind aktuell mehr als 380.000 Menschen in der Erneuerbare-Energien-Branche beschäftigt. Den höchsten Anteil an diesem Beschäftigungsvolumen weist Bayern auf. Detailergebnisse einer entsprechenden Studie der Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung (gws) und des Zentrums für Solarenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) (www.openpr.de) weiter

Die Solardirekt24.de Best-Preis-Garantie

13.6.2012 - Der bekannte Online-Shop für Erneuerbare Energien, Solardirekt24.de bietet seinen Kunden jetzt einen besonderen Service, die Best-Preis-Garantie! Was sich hinter der Best-Preis-Garantie steckt, erklärt Rene Eckert, Geschäftsführer von Solardirekt24.de. ?Als einer der größten Deutschen Online-Shops für Erneuerbare Energien sind wir bekannt für (www.openpr.de) weiter

atomstopp: Tag des Windes 2012 - Volle Kraft dem Wind und NEIN zur Unterstützung der Atomlobby

13.6.2012 - Neue Parlamentarische Bürgerinitiative zu EURATOM kann noch morgen unterschrieben werden (www.oekonews.at) weiter

Energieeffizienz und Energiemanagement: Strategien, Maßnahmen und Techniken auf der EnMa 2012 in München

13.6.2012 - Kissing, 12. Juni 2012 ? Ab 2013 sollen Entlastungen bei der Energie- und Stromsteuer an die Einführung von Energiemanagementsystemen gekoppelt werden. Damit erhöht die Regierung den Druck auf Unternehmen nochmals deutlich, sich intensiv mit dem Thema Energieeffizienz auseinanderzusetzen. Doch oft (www.openpr.de) weiter

Sun Master entwickelt neue Generation von Solarkollektoren mit Bionischem Absorber

13.6.2012 - Sun Master entwickelt neue Generation von Solarkollektoren mit Bionischem Absorber Von der Natur getrieben und von der Technik inspiriert: Neuartiger Sonnenkollektor liefert mehr Leistung bei gleichen Herstellkosten. Sun Master Energiesysteme GmbH, führender Produzent von Sonnenkollektoren in Österreich, präsentiert bei der Intersolar Europe (www.openpr.de) weiter

?Nachhaltigkeit beginnt im Kopf? - TU Freiberg war Gastgeber des Weltforums der Ressourcenuniversitäten

13.6.2012 - CSR News / Freiberg. Die renommierten Ressourcenuniversitäten der Welt – 50 aus 39 Ländern – haben sich gestern Abend im sächsischen Freiberg darauf verständigt, ein Weltforum der Ressourcenuniversitäten für Nachhaltigkeit zu gründen. Dazu entstand an der TU Bergakademie im sächsischen Freiberg eine Deklaration zur nachhaltigen Rohstoffsicherung. Ziel ist, dass das Forum zu einer etablierten und festen Institution wird. Im kommenden Jahr treffen sich die Beteiligten in St. Petersburg wieder – die beiden Universitäten von St. Petersburg und Freiberg gelten als [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Milk the Sun erweitert Marktplatz um PV-Dienstleistungen

13.6.2012 - Cleantech & Solar News / Berlin. Wenn am heutigen Mittwoch die Intersolar Europe in München startet, sind neben Herstellern, Projektierern und klassischen Dienstleistern aus der Photovoltaik-Szene auch junge, frische Dienstleister dabei, die sich das Internet zu Nutze machen, um Probleme der Branche zu beheben bzw. den so genannten Long Tail via Internet auszunutzen. Milk the Sun ist eine solche Plattform, die Cleantech und Internet zum “Cleanweb” verbindet und damit den Nerv der Zeit und der Branche trifft. Positioniert ist Milk [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Solarwärme-Markt verdreifacht sich bis 2020

13.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft stellt 'Fahrplan Solarwärme' vor / Branche steckt sich ehrgeizige Ziele und erwartet in Deutschland bis 2020 durchschnittliches jährliches Wachstum von 12 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Intersolar bringt bessere PV-Planungssoftware

13.6.2012 - Zahlreiche Aussteller haben zur Intersolar in München Software-Werkzeuge mitgebracht, die die Planung von PV-Anlagen vereinfachen. Einige vermitteln einen ersten Überblick zu Rentabilität und Optik, andere sind für Profis, die detailliert in Konzeption und Planung einsteigen wollen. IBC Solar... (www.enbausa.de) weiter

Einsatz Erneuerbarer Energien im Wärme-Markt jetzt stärken

13.6.2012 - Zum wiederholten Male steht am Mittwoch, 13.06.2012, die steuerliche Abschreibung von energetischen Sanierungsmaßnahmen auf der Tagesordnung des Vermittlungsausschusses. 'Bund und Länder haben erneut die Chance, ein positives Zeichen für den Einsatz Erneuerbarer Energien im Wärmemarkt zu setzen. Damit sich die Energiewende auch im Heizungskeller vollzieht, sind klare und verlässliche Förderbedingungen nötig', sagt Philipp Vohrer, Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien. 'Davon kann auch der Fiskus profitieren, denn die Förderung generiert unterm Strich Mehreinnahmen', so Vohrer weiter. (www.solarportal24.de) weiter

Calyxo erhöht Produktionskapazität auf 85 MW

13.6.2012 - Die Calyxo GmbH investiert in eine zweite Produktionslinie mit einer Kapazität von 60 MW bei Bitterfeld/Wolfen. Derzeit betreibt das Unternehmen dort eine 25 MWp Produktionsanlage mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiten. Bis Ende 2012 soll die Gesamtkapazität auf bis zu 85 MW gesteigert werden. Damit verfügt das Unternehmen eigenen Angaben zufolge ab Ende 2012 über die größte CdTe-Modulproduktion in Europa. (www.solarportal24.de) weiter

Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaik-Anlagen in Südafrika

13.6.2012 - Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen Stromversorgung von zwei Bildungseinrichtungen vor Ort. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON präsentiert Energiespeicher und innovative Lösungen für Industriedächer

13.6.2012 - Mit diesem Speichersystem können Besitzer von Photovoltaikanlagen bis zu 70 % ihres jährlichen Strombedarfs decken und sich so unabhängiger von ihrem Energieversorger machen. (www.sonnenseite.com) weiter

IFC und Scatec Solar entwickeln gemeinsam Solarkraftwerke in West- und Zentralafrika

13.6.2012 - Beitrag zur Sicherung der Energieversorgung in Teilen von West- und Zentrafrika. (www.sonnenseite.com) weiter

Bachner-Gruppe an einem der größten Photovoltaik-Carports in Deutschland beteiligt

12.6.2012 - Mainburg/Wolnzach. Die Hallertau erhält eines der größten Photovoltaik-Carports Deutschlands: In drei Bauabschnitten entstehen auf dem Gelände der Wolnzacher ARS Altmann AG 1,7 MWp. An der Umsetzung sind lokale Unternehmen beteiligt. Die Mainburger Volthaus GmbH sowie die Bachner Elektro GmbH & (www.openpr.de) weiter

Zukunft der Photovoltaik-Förderung: 9-Punkte-Forderungskatalog der DUH

12.6.2012 - Anlässlich des ersten Treffens des Vermittlungsausschusses aus Bundesrat und Bundestag zur künftigen Solarstrom-Förderung in Deutschland am morgigen Mittwoch (13. Juni 2012) hat die Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) Bund und Länder aufgefordert, den weiteren Zubau von Photovoltaik-Kapazitäten in Deutschland sicherzustellen. Wer wie Deutschland ein neues Energiesystem auf den Säulen Energieeffizienz, Wind und Sonne errichten wolle, könne nicht gleichzeitig den Zubau der Photovoltaik auf Zeitlupe stellen, ohne sich unglaubwürdig zu machen, so DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch. (www.solarportal24.de) weiter

Strukturierter Investorenprozess für Sovello

12.6.2012 - Die Geschäftsführung der Sovello GmbH (Thalheim) hat einen globalen, strukturierten Investorenprozess initiiert. Mit potenziellen Investoren werde kurzfristig Verbindung aufgenommen werden, kündigt das Unternehmen an. Die angesprochenen Interessenten sollen sich zur Sanierung der Photovoltaik-Firma bekennen und in der Lage sein, ein geordnetes Bieterverfahren zügig abschließen zu können, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON erhält 1 MW-Folgeauftrag für Photovoltaik-Kraftwerk

12.6.2012 - Die Berliner SOLON Energy GmbH wird ab sofort das Photovoltaik-Kraftwerk der Gemeinde Lübesse (Mecklenburg-Vorpommern) um 1 Megawatt (MW) erweitern. Die Anlage soll bis Ende Juni fertig sein, damit Lübesse die aktuellen Einspeisetarife nutzen kann. SOLON hatte bereits Ende letzten Jahres nach einer bundesweiten Ausschreibung die ersten 1,5 MW des Kraftwerkes geplant, beschafft und errichtet. (www.solarportal24.de) weiter

Investitionen in Erneuerbare Energien steigen weltweit um 17 Prozent

12.6.2012 - Die Investitionen in Erneuerbare Energien sind im Jahr 2011 weltweit um 17 Prozent auf einen neuen Rekord von 257 Milliarden US-Dollar gestiegen – das Sechsfache der Investitionen des Jahres 2004 und 94 Prozent mehr als im Jahr 2007, dem Jahr vor der weltweiten Finanzkrise. Gleichzeitig gibt es einen enormen Strukturwandel im Bereich der Erneuerbaren Energien. Auch die deutsche Photovoltaik-Industrie ist erheblich unter Anpassungsdruck geraten. (www.solarportal24.de) weiter

Politik entscheidet über die Zukunft der Photovoltaik-Branche in Deutschland

12.6.2012 - Die Solarwirtschaft hofft, dass sich der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat in seiner morgigen Sitzung darauf verständigt, die Installation neuer Photovoltaik-Anlagen und ihre Förderung nicht so stark zu reduzieren wie ursprünglich geplant. Der Bundesverband Solarwirtschaft ruft die Politik dazu auf, die Fördersätze für Solarstrom gegenüber den ursprünglichen Plänen des Bundestages langsamer zu reduzieren und den Zuwachs gegenüber den Vorjahren weniger stark zu begrenzen. In der vorwiegend mittelständisch geprägten Photovoltaik-Branche gingen aufgrund eines Auftragseinbruchs in den letzten Wochen bereits tausende Jobs verloren. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Auszeichnungen für NaturEnergiePlus

12.6.2012 - - TÜV-Nord-Zertifizierung - Sieger beim Test des Deutschen Institut für Service-Qualität Der TÜV-Nord hat die Ökostrom-Produkte NaturEnergiePlus base und smart wie in 2010 und 2011 wieder zertifiziert. Dieses Jahr wurde auch zertifiziert, dass der Ökostrom vollständig in deutschen Wasserkraftwerken produziert wird. Das Deutsche (www.openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de