Mittwoch, 21.11.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53393 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Die Lüge vom teuren Ökostrom

10.11.2012 - Wirtschaftsminister Philipp Rösler sagt in diesen Tagen gebetsmühlenartig: ?Die Erneuerbaren Energien sind wesentlich schuld am steigenden Strompreis.? Und viele Journalisten beten das Märchen vom teuren Ökostrom unreflektiert nach. Doch wissenschaftliche Studien belegen, dass Sonnen-, Wind- und Wasserkraftstrom schon heute billiger sind als Strom aus Atom- oder Kohlekraftwerken. (www.sonnenseite.com) weiter

Strom bleibt weiter billig ? für die Industrie

10.11.2012 - Die Industrie kann mit der Bundesregierung zufrieden sein: Etwa 25.000 deutsche Unternehmen müssen auch weiterhin nicht die volle Stromsteuer bezahlen. (www.sonnenseite.com) weiter

Joint Venture für Solarkraftwerke in Israel

10.11.2012 - SOLON Elco Renewables Ltd. mit starker Position auf israelischem Markt - Kraftwerke mit 8,5 MW Gesamtleistung werden derzeit realisiert (www.oekonews.at) weiter

Der Verkehr kann mehr in Sachen Klimaschutz

10.11.2012 - Neue Studie zeigt effektive Maßnahmen für weniger Treibhausgase (www.oekonews.at) weiter

NÖ Heckentag 2012: Zu mehr Artenvielfalt und Naturnähe

10.11.2012 - Wildgehölz des Jahres: die Purpurweide - Holen Sie heute Ihre Heckenpflanze! (www.oekonews.at) weiter

Kleiner, leichter und effizienter

10.11.2012 - Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE (Freiburg) haben neuartige Galliumnitrid-Transistoren erfolgreich in leistungselektronischen Schaltungen eingesetzt. Damit könnten z.B. Ladegeräte für die Elektromobilität kleiner, Bordnetzgeräte für Flugzeuge leichter und Stromversorgungen für Serverräume effizienter werden. (www.solarportal24.de) weiter

Töpfer: Energiewende erfordert professionelles Projektmanagement

10.11.2012 - 'Die Energiewende wird gelingen: ökonomisch, ökologisch und sozial. Allerdings muss sie als Großprojekt verstanden und professional gemanagt werden', betonte der ehemalige Bundesumweltminister Klaus Töpfer am Freitag auf dem Abschlussplenum des 47. Symposiums des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) in Berlin. Der Ausstieg aus der Kernenergie berge für die deutsche Wirtschaft enorme Geschäftsmöglichkeiten. Die Entwicklung und Anwendung neuer Umwelttechnologien könne nicht nur die Energieversorgung des Standortes Deutschland langfristig sichern, sondern sich auch zu einem dauerhaften Exportschlager entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar liefert Solarmodule für das größte gewerbliche PV-Projekt der Türkei

9.11.2012 - Gehrlicher Merk Solar installiert 540-kW-Solarkraftwerk am Flughafen Izmir Erstes PV-Projekt nach der neuen türkischen 500-kW-Gesetzgebung München, 9. November 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, liefert seine CS6P-P-Solarmodule für das erste Projekt seit der Einführung der neuen türkischen Solarenergiegesetzgebung. (www.openpr.de) weiter

Enerchange erarbeitet PR-Konzept für Geothermiekraftwerk in Landau

9.11.2012 - (Freiburg/Landau, 8.11.2012) Im Rahmen eines Forschungsprojekts, das die Wahrnehmung und Öffentlichkeitsarbeit von Geothermieprojekten untersucht, wird die Freiburger Agentur Enerchange für das Geothermiekraftwerk in Landau ein PR-Konzept erarbeiten. Das Kommunikationskonzept soll bis Ende Januar 2013 abgeschlossen sein und dem Betreiber ein (www.openpr.de) weiter

New Energy Husum 2013 baut Angebot aus

9.11.2012 - Husum, 09.11.2012 Mit einer Sonderschau zum ökologischen Bauen rückt die New Energy Husum 2013 das Thema Passivhaus in den Mittelpunkt ihres Messegeschehens. Darüber hinaus werden sich vom 21. bis 24. März 2013 erstmals Biokraftstoffhersteller sowie Firmen der Geothermie- und Wasserkraftbranche (www.openpr.de) weiter

Bundesnetzagentur trifft erste Zertifizierungsentscheidungen

9.11.2012 - Die Bundesnetzagentur hat heute die Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz Transmission GmbH und Amprion GmbH sowie die Fernleitungsnetzbetreiber bayernets GmbH, GRTgaz Deutschland GmbH, terranets bw GmbH, Nowega GmbH, jordgasTransport GmbH und Fluxys TENP GmbH zertifiziert. (www.solarportal24.de) weiter

Nordex gelingt erfolgreicher Markteintritt in Südafrika

9.11.2012 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Biofilme auf Solarstromanlagen beeinträchtigen die Leistung

9.11.2012 - Man findet sie am Nord- und Südpol, auf dem Gipfel des K2, in heißen Wüstenregionen und nun auch auf Solaranlagen in Deutschland: Schwarze Pilze. (www.sonnenseite.com) weiter

Obama Wahlsieg setzt positives Signal für US-Solarmarkt

9.11.2012 - PV Power Plants Conference ? USA bietet wichtige Informationen für Solarmarkt in den USA. (www.sonnenseite.com) weiter

Werden Sie Teilhaber einer Windenergieanlage

9.11.2012 - Gegenwärtig ist der Begriff ?Bürgerwindparks? in aller Munde. Ein Bürgerwindpark ist eine lukrative Form der regionalen Bürgerbeteiligung an einem Windpark. Jedoch wird häufig eine Beteiligungsabsicht der Bürger über die Gemeindegrenze hinaus untersagt. Vielmehr sollen sich die Bürger beteiligen können, die (www.openpr.de) weiter

Brachfläche wird zum Sonnenkraftwerk

9.11.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat einen Photovoltaik-Park bei Allstedt, einer Gemeinde im Kreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt, in Betrieb genommen. Der Solarstrompark wurde auf dem bisher ungenutzten Gelände einer ehemaligen Radarstation errichtet und produziert jährlich rund 5 Millionen Kilowattstunden Strom. Damit können pro Jahr rund 1.260 Haushalte mit umweltfreundlicher Energie versorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR gründet Tochtergesellschaft in Indien

9.11.2012 - Aktivitäten vor allem im Projektgeschäft, große PV-Kraftwerke und netzunabhängige Anlagen (www.oekonews.at) weiter

Schwefel hilft, dass Treibhausgas Methan in Meeressedimenten abgebaut wird

9.11.2012 - MikrobiologInnen mit Beteiligung der Universität Wien publizieren dazu einen 'Article' in 'Nature' (www.oekonews.at) weiter

Industriebrachen sinnvoll nutzen

9.11.2012 - SRU Solar und Parabel bauen 29 MW-Solarpark bei Eisleben (www.oekonews.at) weiter

EU-Energieregulierungsagentur ACER: Walter Boltz im Regulierungsrat wiederbestellt

9.11.2012 - Mogg als Vorsitzender und Boltz als stv. Vorsitzender (www.oekonews.at) weiter

Obamas Wahlsieg: Positives Signal für US-Solarmarkt

9.11.2012 - Der Wahlsieg Barack Obamas lässt die Solarbranche aufatmen und setzt ein wichtiges Zeichen für den weiteren Ausbau des Solarmarktes in den USA. Einen aktuellen Überblick über technische und wirtschaftliche Aspekte des US-amerikanischen Solarmarkts bietet die 4. PV Power Plants Conference - USA. Die Veranstaltung findet am 28. und 29. November 2012 in Phoenix (Arizona) statt. (www.solarportal24.de) weiter

WEMAG bietet Photovoltaik-Paket für Selbstversorger

9.11.2012 - Der mecklenburgische Energieversorger WEMAG (Schwerin) geht neue Wege und bietet Produktpakete zur Senkung der Energiekosten an. Die WEMAG setzt dazu auf maßgeschneiderte Photovoltaik-Anlagen. Diese bieten eine einfache und wartungsarme Technik, um bis zu 25 Prozent des Stromverbrauchs direkt zu Hause zu produzieren. Ein Eigenverbrauch lohnt sich besonders, da die durchschnittlichen Haushaltsstrompreise schon jetzt höher sind, als die Vergütung für die Einspeisung Erneuerbarer Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Saar-Uni entwickelt Speicherform für Wind- und Solarenergie

9.11.2012 - 'Um künftig Schwankungen bei der Stromversorgung auszugleichen, brauchen wir effiziente Speicherformen, die die erzeugte Energie zwischenspeichern und bei Bedarf wieder abgeben können', erklärt Rolf Hempelmann, Professor für Physikalische Chemie an der Universität des Saarlandes. Zusammen mit anderen Forscherinnen und Forschern arbeitet er derzeit an neuen Speichermöglichkeiten: Sie wollen im Rahmen eines deutschlandweiten Forschungsverbunds wiederaufladbare Zink-Luft-Batterien entwickeln, die die Energie ohne große Verlust speichern und wieder abgeben können. (www.solarportal24.de) weiter

Brandschutz bei der Nachrüstung mittlerer Photovoltaik-Anlagen

9.11.2012 - Doepke Schaltgeräte GmbH bietet Brandschutz-Lösung mit Fehlerstromgerät. (www.sonnenseite.com) weiter

EU-Solarhersteller "fassungslos"

9.11.2012 - Chinas Anti-Dumping-Verfahren gegen einige EU-Länder wegen ihrer Solarförderpolitik provoziert Reaktionen in Politik und Wirtschaft. (www.sonnenseite.com) weiter

Koralle hält sich Gärtner

8.11.2012 - Wer am Untergrund festgewachsen ist, kann im Notfall immer noch mobile Helfer zur Stelle rufen. Nach diesem Prinzip verfahren nicht nur viele Pflanzen, sondern auch eine tropische Koralle, haben zwei amerikanische Meeresbiologen entdeckt. Bei Kontakt mit einer giftigen Alge gibt das Blumentier Substanzen an das Meerwasser ab, die korallenbewohnende Fische zum Unkrautjäten animieren. Lesen Sie mehr bei Scienceticker Umwelt (www.scienceticker.info) weiter

Talesun betritt ungarischen Markt

8.11.2012 - München, 08. November 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und ?module, weitet seinen Vertrieb in Europa aus. Das Unternehmen beginnt mit der Umsetzung erster Projekte in Ungarn. Das Land hatte erst kürzlich beschlossen, erneuerbare Energien massiv auszubauen. (www.openpr.de) weiter

Innovative Beschickertechnik: Die greentec Dosierstation PIT-Kipp 2.4

8.11.2012 - Mit einer Kombination aus kippbarem Vorratsbehälter und Feststoffdosierer hat die greentec-service GmbH ein innovatives Verfahren für die Rohstoff-Beschickung von Biogasanlagen entwickelt. Die neue Kippvorrichtung kann mit einem bereits vorhandenen Dosierbehälter kombiniert werden. Die green-tec Dosierstation eignet sich besonders für die (www.openpr.de) weiter

ENVARIS ? Der Spezialist für die Reparatur von Photovoltaikanlagen

8.11.2012 - Die Envaris GmbH startet erfolgreich als kompetenter Servicedienstleister für Photovoltaikanlagen in den deutschen Solarstrommarkt. Betriebsmanagement, Wartung, Prüfarbeiten oder Reparatur und Instandsetzung: mit einem überregionalem Servicenetzwerk steht Envaris für jederzeit schnell erreichbare Photovoltaikspezialisten. Laut Bundesnetzagentur verzeichnet Deutschland trotz Förderkürzungen in diesem (www.openpr.de) weiter

Work in Progress ? Kein Masterplan für Energiewende

8.11.2012 - Mehr Markt, mehr Europa, CO2-Ziele bleiben. Berlin, den 08.11.2012. ?Wir haben keine Blaupause für die Umsetzung der Energiewende?, erklärte Staatssekretär Jürgen Becker (BMU) bei seiner gestrigen Rede zur Eröffnung der 6. Fachkonferenz des Biogasrat+ e.V. in Berlin und sprach sich damit (www.openpr.de) weiter

Fachkonferenz Metropolitan Solutions ?reist? um die Welt - Fachdiskussion mit etwa 1000 Teilnehmern vom Veranstalter als erfolgreich bewertet

8.11.2012 - Milliarden von Menschen leben heute bereits in Metropolen und urbanen Regionen der Welt – Tendenz weiter steigend. Um diese sicher, wirtschaftlich wettbewerbsfähig und für die Bewohner attraktiv zu gestalten, müssen dringend neue Strategien und Technologien entwickelt werden, die alle Infrastrukturen – von der Energieversorgung über Wasserversorgung und -aufbereitung, Verkehrs- und Mobilitätskonzepte bis hin zu sicheren Kommunikationswegen – berücksichtigen. Mit Anforderungen an die Sicherheit und Zuverlässigkeit dieser Infrastrukturen beschäftigte sich das Fachpublikum der Konferenz “Metropolitan-Solutions” in den vergangenen Tagen. Konferenz News [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kontinuierliche Durchflussversuche

8.11.2012 - Informationen zu Raumbelastung, Eigenstrombedarf und Entwicklung von Schwimmschichten im Gärbehälter (Großhelfendorf, den 13. November 2012) Das Leistungsspektrum von inocre®, einer Abteilung der Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG, umfasst auch kontinuierliche Durchflussversuche. Bei dieser Untersuchung wird eine Biogasanlage im Kleinformat simuliert. (www.openpr.de) weiter

Fachkonferenz Metropolitan Solution ?reist? um die Welt - Fachdiskussion mit etwa 1000 Teilnehmern vom Veranstalter als erfolgreich bewertet

8.11.2012 - Milliarden von Menschen leben heute bereits in Metropolen und urbanen Regionen der Welt – Tendenz weiter steigend. Um diese sicher, wirtschaftlich wettbewerbsfähig und für die Bewohner attraktiv zu gestalten, müssen dringend neue Strategien und Technologien entwickelt werden, die alle Infrastrukturen – von der Energieversorgung über Wasserversorgung und -aufbereitung, Verkehrs- und Mobilitätskonzepte bis hin zu sicheren Kommunikationswegen – berücksichtigen. Mit Anforderungen an die Sicherheit und Zuverlässigkeit dieser Infrastrukturen beschäftigte sich das Fachpublikum der Konferenz “Metropolitan-Solutions” in den vergangenen Tagen. Konferenz News [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Phoenix Solar reduziert Umsatzerwartung für 2012 auf 150 bis 170 Millionen Euro

8.11.2012 - Die Phoenix Solar AG hatte im dritten Quartal 2012 mit einer weiterhin schwachen Nachfrage und hohem Preiswettbewerb zu kämpfen. Die Unsicherheiten bezüglich der weiteren Konjunkturentwicklung und der zukünftigen Förderung der Photovoltaik in den Ländern der Eurozone habe zu einer erheblichen Investitionszurückhaltung geführt, so das Unternehmen. Phoenix Solar verzeichnete daher in beiden Geschäftssegmenten – Komponenten & Systeme und Kraftwerke – deutliche Umsatzeinbußen. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar: Systemlieferant für 1,5 MW Photovoltaik-Anlage in der Oberpfalz

8.11.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) hat die Module für einen Photovoltaik-Park mit einer Leistung von 1,5 MW geliefert. Das auf einer Fläche von 3,5 Hektar errichtete Photovoltaik-Kraftwerk in der Nähe von Thansüß produziert bereits seit Ende September 2012 umweltfreundlichen Sonnenstrom. Es wird mit einem Ertrag von jährlich 1,4 Megawattstunden gerechnet. (www.solarportal24.de) weiter

Bahnbrechend?! ABB entwickelt HGÜ-Hybridschalter - Erster Leistungsschalter für die Hochspannungs-Gleichstromübertragung

8.11.2012 - ABB bezeichnet die eigene Entwicklung als “bahnbrechende Erfindung”, Experten warnen jedoch vor verfrühter Euphorie. Klar ist: ABB hat den weltweit ersten Leistungsschalter (HGÜ-Hybridschalter) für die HGÜ-Technologie entwickelt und bringt damit Gleichstrom und Erneuerbare Energien im Rahmen der Energiewende enger zusammen. Cleantech News / Mannheim. ABB hat den weltweit ersten Leistungsschalter für die Hochspannungs-Gleichstromübertragung (HGÜ) entwickelt. Dieser Schalter soll in nur 5 Millisekunden in der Lage sein, Gleichstrom zu ?unterbrechen? können. Der von ABB gefeierte Durchbruch soll eine seit 100 Jahren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Greenpeace-Protest: "Der neue Golf - Klimaziel verfehlt"

8.11.2012 - Lückenloser Einsatz der bereits existierenden Spritspartechnik gefordert (www.oekonews.at) weiter

Pressemitteilung FÖJ-Bundesdelegiertentreffen in Hannover

8.11.2012 - Pressemitteilung FÖJ-Bundesdelegiertentreffen in Hannover 02. 11. 12 ? 04. 11. 12 Dieser Artikel ist bewusst eher allgemein verfasst. Wenn Ihnen die z.B. die lokale Relevanz fehlt bin ich gerne bereit den Artikel zusammen mit Ihnen für ihre Zwecke anzupassen! Das Freiwillige Ökologische (www.openpr.de) weiter

21 Megawatt: Conergy gewinnt Großauftrag in Thailand

8.11.2012 - Die Hamburger Conergy AG sicherte sich eigenen Angaben zufolge in einem Ausschreibungsverfahren einen Großauftrag über zwei thailändische Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Gesamtkapazität von 21 Megawatt. Auftraggeber ist der lokale Investor Thai Solar Energy Company Limited (TSE) mit Sitz in Bangkok. Das Potenzial im sonnenverwöhnten 'Land des Lächelns' ist groß: Thailand verfügt im Landesdurchschnitt über Einstrahlungswerte von jährlich über 1.800 Kilowattstunden pro Quadratmeter sowie gut ausgebaute Energienetze. Zudem setzt der Staat auf saubere, nachhaltige Energieformen und strebt hier ehrgeizige Ziele an. (www.solarportal24.de) weiter

SMA steigert Absatz und erreicht Umsatz auf Vorjahresniveau

8.11.2012 - Die SMA Solar Technology AG (Niestetal) konnte im dritten Quartal 2012 den Absatz weiter steigern. Von Januar bis September 2012 verkaufte das Unternehmen Photovoltaik-Wechselrichter mit einer Gesamtleistung von 5,9 Gigawatt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspreche dies einer Steigerung um 9,5 Prozent (Q1-Q3 2011: 5,4 GW), so das Unternehmen in einer Pressemeldung. Der Umsatz der SMA Gruppe liege mit 1,196 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau (Q1-Q3 2011: 1,192 Milliarden Euro). Der SMA Vorstand bestätigt daher die Umsatz- und Ergebnisprognose für das Jahr 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Solar-Fabrik AG: Preisverfall belastet Marge

8.11.2012 - Überkapazitäten, Preisverfall und Konsolidierung bestimmten weiterhin das Photovoltaik-Umfeld, so die Freiburger Solar-Fabrik AG in ihrem dritten Quartalsbericht 2012. Entsprechend berichtet das Unternehmen für die ersten drei Quartale 2012 bei einer Rohmarge von 15,4 Prozent ein negatives EBIT von - 1,0 Millionen Euro (Vj. 1,5 Millionen Euro). Daraus ergibt sich Unternehmensangaben zufolge ein Konzernverlust in Höhe von -1,5 Millionen Euro (Vj. EUR -2,9 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Recycling von Solarmodulen

8.11.2012 - Schon in zehn bis zwanzig Jahren könnte ein Teil der rund eine Million Photovoltaik-Anlagen, die auf deutschen Dächern verbaut sind, in die Recyclinganlagen strömen. Wie sieht ein ökologisch und ökonomisch sinnvolles Recycling von Photovoltaik-Modulen aus? Wann fallen ausgediente Solarmodule in welchen Mengen an? Wann wird PV-Recycling auch ökonomisch? (www.sonnenseite.com) weiter

Stillstand ist Rückschritt: Smart Metering Allianz deutscher Stadtwerke - Unter der neuen Marke net.home sollen die Produkte für Stadtwerke-Kunden erhältlich sein

8.11.2012 - Endlich! Die Smart-Metering-Versprechungen der Stadtwerke und Energieversorger werden langsam für den Endverbraucher greifbar. Jetzt haben sich 60 kommunale Energieversorger zum Smart-Metering-Netzwerk unter Federführung der Trianel zusammengeschlossen – und wollen bereits zum Weihnachtsgeschäft erste Smart-Home-Produkte anbieten. Cleantech, Smart Metering News / Köln, Aachen. Es gibt kaum einen Cleantech-Sektor, in dem in Deutschland derzeit so viel Stillstand herrscht wie im Bereich Smart Metering. Während viele Unternehmen schon lange vom Smart-Metering-Diensleister zum Smart-Home-Dienstleister wurden, erkennen nun auch die Stadtwerke, dass sie noch deutlich [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Johnson Controls senkt Monacos Energiekosten um 27 Prozent - Erstes, selbstfinanziertes energetisches Sanierungsprojekt als Contracting gestartet

8.11.2012 - Das Fürstentum Monaco hat mit dem Gebäudeeffizienz-Spezialisten Johnson Controls einen Vertrag über 2 Millionen Euro zur energetischen Sanierung von fünf öffentlichen Gebäuden geschlossen, um die jährlichen Energiekosten um 27 Prozent zu senken. Dieser “Energiespar-Contracting-Vertrages” ist nach Angaben der Unternehmen der erste seiner Art in Monaco, bei dem die umgesetzten Maßnahmen nach und nach durch Energiekosteneinsparungen bezahlt werden sollen und die Einsparungen vom Energiedienstleistungsunternehmen garantiert werden. Cleantech News / Monaco. “Das Fürstentum wird damit seiner großen umweltpolitischen und finanziellen Verantwortung gerecht, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Zwei Solarparks mit je 5 MW werden im Vereinigten Königreich errichtet

8.11.2012 - China Sunergy investiert in seine ersten Solarparks (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Solarstromerzeugung steigt weiter stark an

8.11.2012 - Solaranlagen liefern 50 Prozent mehr Strom als im Vorjahreszeitraum (www.oekonews.at) weiter

Solar-Streit: China verklagt die EU bei der WTO

8.11.2012 - China hat bei der Welthandelsorganisation WTO eine Klage gegen die Solarförderpolitik der Europäischen Union eingereicht. (www.oekonews.at) weiter

Fertighaus liefert Strom fürs Auto

8.11.2012 - Fertighaushersteller Bien-Zenker hat ein neues energieeffizientes Musterhaus vorgestellt. Grundbaustoff des Einfamilienhauses aus der Baureihe Concept M ist Holz - wie bei allen Modellen des Anbieters. Zur Haustechnik gehört eine Luft-Luft-Wärmepumpe mit integrierter Wohnraumlüftung. Eine... (www.enbausa.de) weiter

Wohin mit alten Photovoltaik-Modulen?

8.11.2012 - Schon in zehn bis zwanzig Jahren könnte ein Teil der rund eine Million Photovoltaik-Anlagen, die auf deutschen Dächern verbaut sind, in die Recyclinganlagen strömen. Wie sieht ein ökologisch und ökonomisch sinnvolles Recycling von Photovoltaik-Modulen aus? Wann fallen ausgediente Solarmodule in welchen Mengen an? Die Recyclingbranche rüstet sich für diese Zukunftsaufgabe, wie das Symposium 'Rücknahme und Recycling von PV-Modulen' zeigte, das der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. und der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbauer im Rahmen der Messe 'Solarpeq' organisiert hatten. (www.solarportal24.de) weiter

Der Intersolar AWARD 2012 für Solare Projekte in Indien

8.11.2012 - Die Intersolar India prämiert erstmals herausragende Projekte in der Kategorie ?Solare Projekte in Indien?. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende in Inzell

8.11.2012 - Ein Tank voll Sonnenwärme und Förderzuschüsse Sonnennutzung macht sich für vier Familien doppelt bezahlt. Jetzt wird es ernst für das erste Mehrparteien-Sonnenhaus in bayerischen Inzell: Im Sommer fertig gestellt, fährt der solarisierte Altbau in diesen Monaten die ?Sonnenernte? ein, die seine Bewohner durch den Winter bringen wird. Bei ausreichend Sonnenschein ? und davon gibt es im Chiemgau genug - heizt die Sonne den Solartank des Hauses auf 90°C. (www.sonnenseite.com) weiter

Windmessung liefert Daten für den Ertrag einer Kleinwindkraftanlage

7.11.2012 - Voraussetzung für den wirtschaftlich sinnvollen Betrieb einer Kleinwindkraftanlage ist natürlich, ob ausreichend Wind am gedachten Standort der Anlage weht. Dies lässt sich nur mit einer Windmessung herausfinden. Damit der Windmesser verlässliche Daten liefern kann, sollte die Windmessung über einen Zeitraum (www.openpr.de) weiter

Solarzentrum Bayern GmbH unterstützt Humedica e.V ? Geschenk mit Herz ? machen Sie mit

7.11.2012 - Odelzhausen, 07.11.2012. Wie jedes Jahr steht Weihnachten vor der Tür, eine besinnliche Zeit, eine Zeit der Geschenke für viele Kinder. Aber es gibt auch Kinder, die ohne die Hilfe und Unterstützung von lieben Menschen kein Geschenk erhalten würden. Aus diesem (www.openpr.de) weiter

Netzplattform vereinbart Zieldaten für wichtige Netzausbauprojekte

7.11.2012 - Die Plattform 'Zukunftsfähige Energienetze' im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat bei ihrem heutigen Treffen in Berlin die Zieldaten für weitere 20 Netzausbauprojekte vorgelegt, die im Energieleitungsausbaugesetz (EnLAG) aufgeführt werden. (www.bmwi.de) weiter

Präsident Obama will nun den Klimaschutz wieder auf die Agenda setzen

7.11.2012 - Während des gesamten US-Wahlkampfes spielte das Thema Klimaschutz kaum eine Rolle. (www.sonnenseite.com) weiter

Präsident Obama - noch einmal vier Jahre! Mit mehr Klimaschutz!

7.11.2012 - Eine 2. Amtsperiode für Obama könnte eine ambitionierte Klimaschutzpolitik ermöglichen (www.oekonews.at) weiter

Chancen der Feststoffvergärung optimal nutzen

7.11.2012 - Die inocre®, eine Abteilung der Fritzmeier Umwelttechnik GmbH & Co. KG, bietet Betreibern von Fermentationsanlagen jetzt auch Versuche zur Feststoffvergärung an (Großhelfendorf/Hannover den 13. November 2012) Aufgrund relativ geringer Investitions- und Wartungskosten bei niedriger Störanfälligkeit wird die Feststofffermentation auch für Biogasanlagenbetreiber (www.openpr.de) weiter

Biogastechnik SILOKING StaticLine - für mehr Effizienz und Sicherheit

7.11.2012 - (Göttingen/Tittmoning, den 19. September 2012) Die Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH entwickelt seit Jahren innovative Mischtechnik für Biogasanlagenbetreiber, um die Arbeitsprozesse der gesamten Biogasanlage zu beschleunigen. Je besser die Substrate zerkleinert und vermischt sind, desto störungsfreier erfolgt der Eintrag und das anschließende Rühren (www.openpr.de) weiter

Vermeidung von Anlagenschäden in Nahwärmenetzen und Biogasanlagen

7.11.2012 - Die Aufrechterhaltung der ursprünglich projektierten Energieeffizienz einer Biogasanlage ist zu einem erheblichen Teil von der Qualität des Heizungswassers als permanentem Wärmeträger abhängig. In Biogasanlagen sind viele verschiedene hydraulische Komponenten integriert (Wärmetauscher, Ventile, Heizungspumpen usw.). Jeder Hersteller definiert klare Randbedingungen für die (www.openpr.de) weiter

Einsatz von Reststoffen in Biogasanlagen

7.11.2012 - Bei der Ko-Fermentation ist der richtige Substratmix entscheidend (Großhelfendorf/Hannover, den 13. November 2012) In Deutschland gibt es ein großes ungenutztes Potential an Reststoffen und Bioabfällen, die für die Vergärung in Biogasanlagen Verwendung finden könnten. 2009 landeten in Deutschland nur rund 4 (www.openpr.de) weiter

Bundesnetzagentur plant Änderung des Vermarktungssystems für EEG-Strom

7.11.2012 - Die Bundesnetzagentur feilt am aktuellen Vermarktungssystem für EEG-Strom. Gegenwärtig sehen die Pläne der Bonner Behörde vor, Ausnahmen für die Übertragungsnetzbetreiber bei der Vermarktungspflicht zu verlängern und zugleich das bestehende Anreizsystem für die Vermarktung zu ändern. In Zukunft soll demnach die (www.openpr.de) weiter

DIW-Analyse: Quotenmodell für Erneuerbare Energien ungeeignet

7.11.2012 - In einer aktuellen Analyse kommen Energieexpertinnen und -experten des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) zum Schluss, dass die derzeit von verschiedenen Seiten geforderte Einführung eines Quotenmodells zur Förderung Erneuerbarer Energien nicht empfohlen werden kann. Stattdessen sollte das Fördermodell des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) grundsätzlich beibehalten werden, so die Fachleute. (www.solarportal24.de) weiter

Der große Held dreht sich für mich

7.11.2012 - Wirtschaft von unten braucht neue Gesetze: Warum ich zuhause bei mir in Niederlande eigenen Windstrom verbrauchen kann und warum das auch in Deutschland nötig ist. Hermann Scheer hatte es immer wieder voraus gesagt: Konsumenten werden zu Produzenten, wenn die gesetzlichen Rahmenbedingungen zu ihren Gunsten verändert werden. Dezentralisierung und Emanzipation von Konzernen fallen eben nicht aus der Luft, sondern müssen politisch gewollt und rechtlich verankert werden. Deshalb ist auch das ganze Generve bei der deutschen Stromdebatte so unglaublich oberflächlich. Es geht nämlich nicht um den abstrakten Preis des Stroms. Mehr noch geht es um die Machtfrage: wer produziert wo, wie, für wen und zu welchem Preis? Kolumne von Martin Unfried. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende: 5 Fragen an? Philipp Pausder von FutureWatt - "Unternehmen, die sich intensiv mit Chancen der Energiewende auseinandersetzen, werden die Gewinner sein"

7.11.2012 - Cleantech, Energiewende News / Berlin. Vergangenen Freitag trafen sich Bundesregierung und Ministerpräsidenten zum Energiegipfel, um über Fortschritte und Probleme der Energiewende zu diskutieren. CleanThinking wollte im Nachgang wissen, wie die Ergebnisse des Gipfels in der Cleantech-Branche bewertet werden. Daher haben wir Philipp Pausder, Geschäftsführer derr Berliner FutureWatt GmbH befragt. CleanThinking.de: Herr Pausder, der Energiegipfel hat im Kanzleramtgetagt. Wurden Ihre Erwartungen erfüllt? Pausder: Meine Erwartungen wurden zum Teil erfüllt, etwa dass beim Energiegipfel ein wichtiges Ziel erreicht wurde: Es wird nur [...] (www.cleanthinking.de) weiter

28.02.13: 5. SITW-Kolloquium der Trinkwasserspeicherung

7.11.2012 - Köln, den 06. November 2012 ? Die Fachvereinigung S.I.T.W. lädt zu einem weiteren Praxisseminar nach Koblenz ein. Das Branchentreffen für Trinkwasserspeicherung wird am 28. Februar 2013 stattfinden und u.a. die neuen Fassungen der DVWG Arbeitsblätter W 300 und W 316 (www.openpr.de) weiter

S.A.G. Solarstrom AG realisiert 2-MWp-Pilotprojekt in Chile

7.11.2012 - Fertigstellung des Projektes im Norden Chiles im 1. Quartal 2013. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik mit Nanoröhren

7.11.2012 - EU fördert Forschungsvorhaben mit 3,5 Millionen Euro. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie auf dem Vormarsch

7.11.2012 - SolarWorld präsentiert sich mit Komplettsystemen auf Intersolar Indien in Mumbai. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbund muss sich Etikettenschwindel vorwerfen lassen

7.11.2012 - Gewerkschaft Bau-Holz: Krasser Gegensatz zwischen Werbung und Realität (www.oekonews.at) weiter

Care-Energy - Die 4. Revolution

7.11.2012 - Care-Energy präsentiert per Livestream die Carl-A. Fechner Dokumentation 'Die 4. Revolution'. (www.oekonews.at) weiter

Energiewende gestalten

7.11.2012 - Eine zukunftsfähige Energiepolitik braucht neue Rahmenbedingungen -Vorarlberger Grüne schlagen Energieautonomieanleihe vor (www.oekonews.at) weiter

GLOBAL 2000 prangert an: Verbund klimaschädlichster Stromkonzern Österreichs

7.11.2012 - UmweltschützerInnen kritisieren Klimaschutz-Preisverleihung an Konzern, der weiter Kohlekraftwerke baut (www.oekonews.at) weiter

Der Intersolar AWARD 2012 für Solare Projekte in Indien

7.11.2012 - Die Intersolar India prämiert erstmals herausragende Projekte in der Kategorie 'Solare Projekte in Indien' (www.oekonews.at) weiter

KfW-Förderung: Mehr als 50.000 Arbeitsplätze für ein Jahr gesichert

7.11.2012 - Die KfW-Programme zur Förderung Erneuerbarer Energien leisten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der energie- und klimapolitischen Ziele der Bundesregierung. Das zeigen die Ergebnisse einer Studie des Stuttgarter Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW). Es ermittelte im Auftrag der KfW darüber hinaus eine Reihe positiver volkswirtschaftlicher Wirkungen der 2011 von der KfW im Inland herausgegebenen Kredite im Bereich Erneuerbare Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Sperrmüllverwertung früher und heute - Vergleich

6.11.2012 - Neuerdings konnte man aus den Statistiken des Bundesumweltamtes herauslesen, wie sich infolge des gestiegenen Umweltbewusstseins auch das Bild der Abfallentsorgung einschneidend verändert hat. Besonders gut kann man dies am Beispiel des Sperrmülls nachvollziehen. Betrug dessen Gesamtvolumen im erst kürzlich wiedervereinten (www.openpr.de) weiter

Mit dem Licht arbeiten und die Stromkosten reduzieren

6.11.2012 - Das traute Heim ist ein Ort der Ruhe und soll den Bewohnern als Wohlfühloase dienen. Die Gemütlichkeit steht entsprechend im Vordergrund. Aber wer sich viel im Haushalt aufhält, der verbraucht dort auch eine Menge Strom. Insbesondere die Beleuchtung ist ein (www.openpr.de) weiter

IBC SOLAR expandiert mit eigenständiger Tochtergesellschaft in Indien

6.11.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) gründet in Indien die Tochtergesellschaft IBC SOLAR Projects Pvt. Ltd. und erweitert damit ihr internationales Netz an eigenständigen Niederlassungen. Seit 2008 ist IBC SOLAR im indischen Markt aktiv und hat bereits mehrere Photovoltaik-Großprojekte im Megawattbereich in Indien realisiert. (www.solarportal24.de) weiter

Sorge vor Handelskrieg um Erneuerbare Energien

6.11.2012 - China hat bei der Welthandelsorganisation WTO Beschwerde gegen die Europäische Union, insbesondere Italien und Griechenland, eingelegt. Der Vorwurf der chinesischen Regierung lautet, dass die Förderung von Erneuerbaren Energien über Einspeisevergütungen nicht mit dem GATT-Abkommen von 1994 in Einklang stünde. Dabei soll es vor allem um Local-Content Regelungen gehen, berichtet Hans-Josef Fell, Sprecher für Energie der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen. (www.solarportal24.de) weiter

Griechenland: Phoenix Solar AG realisiert Photovoltaik-Kraftwerke im Megawattbereich

6.11.2012 - Die griechische Phoenix Solar E.P.E., eine Tochtergesellschaft der Phoenix Solar AG (Sulzemoos) realisiert erfolgreich Photovoltaik-Freiflächenkraftwerke in Griechenland. In diesem Jahr hat das Phoenix Solar E.P.E.-Team bereits mehr als 8 Megawatt Spitzenleistung (MWp) installiert. Vergangene Woche hat der Geschäftsführer Dr. Christos Protogeropoulos zwei weitere Verträge mit je 2 MWp sowie sieben mittelgroße Projekte mit in Summe einem Megawatt Spitzenleistung unterzeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON: Joint Venture für Photovoltaik-Kraftwerke in Israel

6.11.2012 - Die SOLON Energy GmbH (Berlin) und die israelische Energie- und Technologie-Firma Elco haben das Joint Venture namens SOLON Elco Renewables Ltd. gegründet. Das neue Unternehmen mit Sitz in Netanya bei Tel Aviv projektiert und errichtet Photovoltaik-Kraftwerke in Israel. (www.solarportal24.de) weiter

Austausch von Expertise

6.11.2012 - windcomm schleswig-holstein e. V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Kein Handelskrieg um die Erneuerbare Energien!

6.11.2012 - Der Photovoltaik-Handelsstreit spitzt sich zu. China hat bei der Welthandelsorganisation WTO Beschwerde gegen die Europäische Union eingereicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Gregor Ziegler GmbH - Blauer Engel für Holzpellets

6.11.2012 - Die Gregor Ziegler GmbH in Stein wurde aktuell als bisher einziger Brennstoff-Hersteller mit dem ?Blauen Engel? für ihre Thermospan-Holzpellets ausgezeichnet. Der ?Blaue Engel? steht für den Verbraucher als klassisches Erkennungsmerkmal umweltfreundlicher Erzeugnisse. Er gilt als erste und älteste umweltschutzbezogene Kennzeichnung (www.openpr.de) weiter

Niederrheinsuche berichtet: Baubeginn Windrad Vollrather Höhe

6.11.2012 - Am 05. November 2012 wird mit dem Bau der ersten Windenergieanlage des NEW Tochterunternehmens NEW Re GmbH auf der Vollrather Höhe in Grevenbroich begonnen. Die NEW Re GmbH wurde 2008 als Tochter der damaligen NVV AG gegründet, um den Ausbau der (www.openpr.de) weiter

Der richtige Mix macht?s

6.11.2012 - Mehr Power in der Biogasanlage durch effiziente Misch- und Dosieranlagen (Göttingen/Tittmoning, den 19. September 2012) Erfolgreicher Synergietransfer: Die Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH nutzt ihr jahrelanges Know-how im Bereich Fütterungstechnik erfolgreich für weitere Einsatzbereiche in der Landwirtschaft. Dazu gehören stationäre Misch? und Dosieranlagen (www.openpr.de) weiter

Komfort auf der ganzen Linie

6.11.2012 - Design-technische Highlights bei SILOKING SelfLine Fahrerkabine (Göttingen/Tittmoning, den 19. September 2012) Die selbstfahrenden Vertikal-Futtermischwagen der Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH sind seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Für noch mehr Komfort für den Fahrer sorgt ab sofort die neue SILOKING SelfLine Fahrerkabine, die durch zahlreiche (www.openpr.de) weiter

Energiesparen im Fokus

6.11.2012 - Ein nachhaltiges Energiemanagement gehört seit vielen Jahren zu den definierten Zielen des Multi-Technologieunternehmens 3M. Für seine weltweiten Energiesparmaßnahmen und -erfolge wurde das Unternehmen vom US-Energieministerium bereits zum achten Mal in Folge mit dem sogenannten "Energy Star of Sustained Excellence Award (www.openpr.de) weiter

Solarstrom intelligent nutzen und Energiekosten senken: Infoabend in Leipzig

6.11.2012 - Kostenloser Informationsabend am Mittwoch, 7. November um 19 Uhr im Forsthaus Raschwitz in Markkleeberg. Clusterteam für Energieeinsparung und erneuerbare Energien der Stadt Leipzig, Solarexperten, Steuer- und Finanzberater zeigen, wie Solarstrom selbst erzeugt und intelligent genutzt werden kann. (www.openpr.de) weiter

Köln: In die fünfte Jahreszeit mit dem 'Blauen Engel'

6.11.2012 - Am 11. 11. 2012 beginnen die 'tollen Tage' in Köln. Da trifft es sich gut, das schon kurz darauf, am 15. November, einer dieser tollen Tage beim 'eco-Verband der deutschen Internetwirtschaft' stattfindet: Um 9:30 Uhr startet dort der Workshop der (www.openpr.de) weiter

E-CHECK Photovoltaik sorgt für Sicherheit

6.11.2012 - Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt, haftet auch dafür. 'Defekte an einer Photovoltaik-Anlage bergen verschiedene Gefahren. Unter anderem müssen alle Personen, die auf ein Dach mit Photovoltaik-Anlage steigen – zum Beispiel Schornsteinfeger –, dies gefahrlos tun können', erläutert Alfred Veith, Ressortleiter Energieeffizienz und Erneuerbare Energien beim Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg (FV EIT BW). Damit Betreiberinnen und Betreiber auf der sicheren Seite sind, bieten die Elektrohandwerke mit dem E-CHECK PV eine neue Dienstleistung an. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik mit Nanoröhren

6.11.2012 - Für die Bewältigung der Energiewende spielt die Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie eine herausragende Rolle. Herkömmliche Silizium-Solarzellen erreichen mittlerweile zwar hohe Wirkungsgrade, aber ihre Herstellung ist sehr teuer und mit großem Energieaufwand verbunden. Es liegt also nahe, nach Alternativen zu suchen. Ein neuer Forschungsverbund geht darum der Frage nach, welche Materialien sich für die Photovoltaik der Zukunft eignen. (www.solarportal24.de) weiter

3,5 Millionen Euro für die Energiewende im Ruhrgebiet

6.11.2012 - Das Ruhrgebiet versteht die Energiewende mehr und mehr als Chance. Die Stiftung Mercator, das Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie und das Kulturwissenschaftliche Institut Essen (KWI) wollen diese Entwicklung unterstützen und starten in diesem Monat ein Programm zur Umsetzung der Energiewende in den Kommunen des Ruhrgebiets. Die Stiftung Mercator stellt dafür bis 2016 knapp 3,5 Millionen Euro zur Verfügung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstromerzeugung steigt weiter stark an

6.11.2012 - Solaranlagen liefern 50 Prozent mehr Strom als im Vorjahreszeitraum. Erzeugung durch Windkraftanlagen steigt leicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarkataster Baden-Württemberg geht 2012 online

6.11.2012 - Erster Baustein des Potentialatlas Erneuerbare bald fertig. (www.sonnenseite.com) weiter

Vor der US-Wahl: Chancen für Europa

6.11.2012 - Teil 4: Ausblick: Egal wer die Präsidentschaft für sich entscheidet, eine ambitionierte Klima- und Umweltpolitik ist von den USA in den nächsten Jahren nicht zu erwarten. (www.sonnenseite.com) weiter

Grundlegende Reform der Energie- und Landwirtschaftspolitik

6.11.2012 - 22 Industrie- und aufstrebenden Staaten fordern eine grundlegende Reform von Energie- und Landwirtschaftspolitik, um Hunger und Klimawandel weltweit zu bekämpfen. (www.sonnenseite.com) weiter

Das wahre Ausmaß der gesundheitlichen Folgen von Fukushima ist zu untersuchen!

6.11.2012 - Brief an WHO-Generalsekretärin Margret Chan (www.oekonews.at) weiter

UDE: Autobauer räumen beim ÖkoGlobe ab

6.11.2012 - So viele ÖkoGlobes wie noch nie gingen in diesem Jahr an Autobauer: Für ihre Innovationen zur nachhaltigen Mobilität wurden jetzt in Köln sieben Herstellerfirmen ausgezeichnet, nämlich BMW, Daimler, Ford, Renault, Toyota, Volkswagen und Volvo (www.oekonews.at) weiter

Wissenschaftsmagazin SWR Odysso sammelt 3.500 Handys für die Umwelt

6.11.2012 - Großer Erfolg für gemeinsame Handysammlung von Deutsche Telekom und Deutsche Umwelthilfe ? Goldanteil in den gesammelten Handys entspricht 85 Tonnen Golderz ? Unter allen Einsendern verloste der SWR drei iPads (www.oekonews.at) weiter

Energie gewinnen mit Lenkdrachen

6.11.2012 - Künftig sollen Lenkdrachen den Wind einfangen und die gewonnene Bewegungsenergie in Bodennähe in Strom umwandeln. Dies schafft neue Standorte für Windenergie (www.oekonews.at) weiter

Energiekosten systematisch senken

6.11.2012 - Energieintensive Unternehmen sind vielfach dazu verpflichtet, Energiemanagement-Systeme, kurz EMS, einzuführen. Dies ist notwendig, wenn sie sich von der EEG-Umlage oder von der Stromsteuer befreien lassen wollen. Angesichts steigender Energiepreise und Verpflichtungen zum Klimaschutz lohnen sich EMS auch für mittelständische Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Wie sie systematisch ihre Energieeffizienz verbessern können, zeigt ein neuer gemeinsamer Leitfaden des Umweltbundesamtes und des Bundesumweltministeriums. (www.solarportal24.de) weiter

Naturwacht Brandenburg beim World Ranger Congress in Tanzania

5.11.2012 - Arusha in Tanzania statt Potsdam oder Uckermark - Manfred Lütkepohl, Leiter der Naturwacht Brandenburg, und Roland Schulz, Pressesprecher der Naturwacht, sind beim 7. World Ranger Congress in Tanzania dabei. Denn auch die Naturwacht Brandenburg ist Teil der weltweiten Ranger-Familie. Kurz (www.openpr.de) weiter

Komfortabel durch Eis und Schnee

5.11.2012 - Moderne Fenster nehmen Väterchen Frost den Schrecken Jetzt steht er wieder vor der Tür: Väterchen Frost. Sind die Fenster veraltet ? also aus der Zeit vor 1995 ? sind bollernde Heizkörper und ein kalter Zug in Fensternähe die Folge. Für mehr (www.openpr.de) weiter

Auto-Papst Dudenhöffer: ?Das Elektroauto ist auf dem Weg ins Museum.?

5.11.2012 - Berlin, 5.11.2012 Exklusiver Gastbeitrag für das Wirtschaftsmagazin BIZZ energy today. Auto-Papst Ferdinand Dudenhöffer prognostiziert das Scheitern der Elektromobilität ? und damit verbundene Abschreibungen der Hersteller in Höhe von drei Milliarden Euro für Forschung und Entwicklung. ?Dem Fiskus drohen damit Steuerausfälle in (www.openpr.de) weiter

Experten sehen flächendeckenden Einsatz und massive Förderung biologischer Kleinkläranlagen kritisch

5.11.2012 - EU-Richtlinie fordert biologische Abwasserreinigung in Kommunen bis 2015 - Abwasserqualität von sachgemäßem Betrieb abhängig. Auch in Deutschland gibt es vor allem im ländlichen Raum noch immer Hauseigentümer, die ihr Abwasser nicht oder nur teilweise biologisch oder mechanisch gereinigt in Bäche und (www.openpr.de) weiter

Bremer treibt die Energiewende voran

5.11.2012 - Umweltminister Altmaier sieht die Energiewende nach der Wiedervereinigung als die größte Herausforderung für Deutschland an. Um sie zu beschleunigen braucht es neben entschlossenem politischen Willen besonders auch bürgerliches Engagement und Finanzierungsbereitschaft. Michael Horling gründete Grüne Sachwerte e.K., um mit geschlossenen (www.openpr.de) weiter

SiC Processing wendet Insolvenz (vorläufig) ab - Gespräche mit Gläubigern heute wirksam geworden / Stundung bis 28. Februar 2013

5.11.2012 - Hohe Zahlungsrückstände einzelner Kunden verbunden mit einem starken Volumen- und Preisrückgang, sowie hohe noch ausstehenden Verpflichtungen aus dem Expansionsprogramm der letzten beiden Jahre und eine Mietausfallbürgschaft eines norwegischen Vermieters, für die die SiC Processing GmbH, Hirschau, nach der Insolvenz der REC Wafer Norway AS, einzige Kundin ihrer norwegischen Tochtergesellschaft SiC Processing AS, einstehen muss, haben dazu geführt, dass die SiC Processing GmbH ihre fälligen Verbindlichkeiten nicht mehr hätte vollständig bedienen können. Diese Situation entstand vor dem Hintergrund einer weltweit äußerst [...] (www.cleanthinking.de) weiter

"Klimanews” Radio: Solar 2012

5.11.2012 - Ein Rückblick auf eine interessante Veranstaltung in Gleisdorf - Zum Anhören oder zum Download (www.oekonews.at) weiter

Eigentum verpflichtet: BBU fordert stärkere Beteiligung der Energiekonzerne

5.11.2012 - Nach Ansicht des Bundesverbands Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) ist der jüngste Energiegipfel der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder bei der Bundeskanzlerin 'fast ohne Ergebnis geblieben'. Der BBU fordert daher eine Reform des EEG zu Gunsten der Noramlverbraucherinnen und -verbraucher auf Basis des Grundgesetzes Artikel 14 Abs. 2: 'Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen'. (www.solarportal24.de) weiter

Pionier in der Fütterungstechnik

5.11.2012 - Die Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH präsentiert dem Fachpublikum auf der EuroTier einen ganzen Strauß an Neuheiten (Göttingen/Tittmoning, den 19. September 2012) Die Mayer Maschinenbaugesellschaft mbH zeigt in Halle 25 Stand A12 wieder anspruchsvolle Fütterungstechnik für die Rinderhaltung. Im Fokus stehen dieses Jahr Neuentwicklungen (www.openpr.de) weiter

Keine Angst vor Anbieterwechsel

5.11.2012 - Anstieg der Strompreise ab 2013: Verbraucher sollten jetzt Wechsel des Stromanbieters prüfen Kempten, 5. November 2012. Die Erhöhung der Ökostrom-Umlage um 47 Prozent auf 5,28 Cent pro Kilowattstunde wird die Stromkosten ab 2013 deutlich nach oben treiben. ?Verbraucher sollten die Konditionen (www.openpr.de) weiter

Risiken und Chancen einer jungen Branche

5.11.2012 - windcomm schleswig-holstein - Netzwerkagentur Windenergie... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Deutsche Post und StreetScooter GmbH setzen Zusammenarbeit fort - Prototyp erfüllt Erwartungen/ 50 Vorserienfahrzeuge gehen in Belastungstest

5.11.2012 - Die Deutsche Post und die StreetScooter GmbH entwickelten gemeinsam mit Instituten der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen ein Elektroauto speziell für die Brief- und Postzustellung. Der Prototyp des “Streetscooter” hat die Erwartungen erfüllt. Die Deutsche Post ist mit Ausstattung, Ladekapazität und Sicherheitsstandards des Prototypen zufrieden. Um nun die Alltagstauglichkeit, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit des Fahrzeuges zu testen, gehen die Partner gemeinsam in die nächste Testphase über. CleanTech & Mobilität News / Bonn. Im kommenden Jahr sollen insgesamt 50 Vorserienfahrzeuge in verschiedenen Zustellstützpunkten bundesweit im Betrieb der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Garantiert ungefährlich und schick

5.11.2012 - Naturpolstermöbel mit ÖkoControl-Siegel Gemütliche, komfortable und schicke Sofas gibt es viele. Nur woran erkennt man, ob es sich um ein wirklich nachhaltig und ökologisch produziertes Produkt handelt? Wo finden Verbraucher Ansprechpartner, Hersteller oder Händler, die über das entsprechende Know-how verfügen und (www.openpr.de) weiter

"Wasch mich" in GM-Hütte wäscht Autos mit Ökostrom

5.11.2012 - "Wasch mich - die sanfte Autopflege", wird zukünftig durch einen 96 kWp-Solarstromgenerator mit Ökostrom versorgt. Das in Osnabrück ansässige Unternehmen Energiewerk HEK GmbH hat im Oktober sowohl das Dach der Waschstraße als auch das Gebäude der Viere Autoland Route 51 (www.openpr.de) weiter

Die Energiewende kann kommen

5.11.2012 - Kapazitätsengpässe bei der Montage von intelligenten Zählern müssen in Zukunft keine Rolle mehr spielen. Dies verspricht die seit 12.09.2012 aktive Online-Plattform installateurdienst.de der IDESIA Service GmbH mit einer gleichermaßen simplen wie genialen Idee: Bisher bedienen sich Energieversorger eigener Monteure oder verlassen (www.openpr.de) weiter

E.ON, Bilfinger und Schott gründen Deutsche CSP - Gemeinsam internationale Märkte für konzentrierte Solarenergie erschließen / 15 Milliarden Marktvolumen

5.11.2012 - Rund 35 deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben ein gemeinsames Positionspapier zu den Marktchancen von Sonnenwärmekraftwerken und zur konzentrierten Solarenergie veröffentlicht. Das neu gegründete Netzwerk mit dem Namen ?Deutsche CSP? will die Kräfte und Interessen der deutschen Unternehmen bündeln und ihre Chancen auf dem internationalen Markt erhöhen. Durch gemeinsame und gezielte Forschung und Entwicklung will das Netzwerk die Effizienz der Technologie steigern und die Kosten für die Stromgestehung weiter senken. Cleantech, Solar News / Berlin. Gleichzeitig wendet sich das Netzwerk, dem [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Vernetzung ein Thema der Intersolar Europe 2013 - Erstmaliger Ausstellungsbereich Energiespeicher im Rahmen der Intersolar Europe 2013

5.11.2012 - 66.000 Besucher aus 160 Ländern und 1.909 Aussteller aus 49 Ländern ? das ist das Fazit der Intersolar Europe 2012. Damit war die Messe in diesem Jahr internationaler als je zuvor. Parallel besuchten 2.000 Teilnehmer aus 68 Ländern die begleitende Intersolar Europe Conference und ihre ?Side Events?. Großen Anklang fanden bei Besuchern und Ausstellern vor allem die zentralen Themen Stromspeicherung und Netzintegration. Insgesamt 140 internationale Aussteller präsentierten in diesem Segment die neuesten Lösungen und Produkte. Beide Schwerpunktthemen werden in Zukunft [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Prater-Reaktor: Österreichs unnötiges Atomkraftwerk

5.11.2012 - Brennstoffwechsel im Praterreaktor bringt Atommüll für 240 000 Jahre - alternative Neutronenquelle wäre verantwortungsvoll (www.oekonews.at) weiter

Leben mit der Energiewende - Solarförderung in China

5.11.2012 - Ein Video (www.oekonews.at) weiter

Biogas-Blockheizkraftwerk liefert Wärme und Strom

5.11.2012 - Biogas-BHKW im Kurort Bad Fredeburg senkt CO2-Emissionen um 770 Tonnen pro Jahr (www.oekonews.at) weiter

Sauberkeit made in Austria

5.11.2012 - Der erste niederösterreichische BIO-Gebäude-Reinigungsdienst benützt biologische Reinigungsmittel aus Vorarlberg! (www.oekonews.at) weiter

"Klimanews” Radio: Solar 2012

5.11.2012 - Ein Rückblick auf eine interessante Veranstaltung in Gleisdorf - Zum Anhören oder zum Download (www.oekonews.at) weiter

Solarkataster Baden-Württemberg geht 2012 online

5.11.2012 - Als erstes Flächenland legt Baden-Württemberg bis Jahresende einen Solaratlas für die komplette Dachlandschaft vor. Es ist der erste Baustein eines landesweiten Potentialverzeichnisses für Erneuerbare. Bis zum Dezember 2012 soll es flächenscharfe Solarpotentiale für alle 5 Millionen privaten und... (www.enbausa.de) weiter

Intersolar Europe 2013 wirft ihr Licht voraus

5.11.2012 - Die etablierten Märkte für Photovoltaik und sonstige Erneuerbare Energien - wie Deutschland, Italien oder Frankreich - befinden sich wegen veränderter politischer und ökonomischer Rahmenbedingungen im Umbruch. Unabhängig davon machen Marktforschungsunternehmen wie IMS Research (UK) positive Nachfrageimpulse in bis zu 60 Ländern der Welt aus. Wie die Unternehmen der Industrie diese Potenziale in Zukunft nutzen können ist eines der Themen der Intersolar Europe 2013 und der begleitenden Intersolar Europe Conference. (www.solarportal24.de) weiter

Wie Unternehmen ihre Energieversorgung selbst übernehmen

5.11.2012 - EEG-Umlage, Netzentgelte und sonstige Stromnebenkosten steigen drastisch, dafür sinkt die Einspeisevergütung für Photovoltaik und liegt schon jetzt unter dem Bezugspreis für elektrischen Strom 'aus der Steckdose'. Egal ob Handwerksbetriebe oder mittelständische Unternehmen – die Kosten für Energie sind mittlerweile enorm - oft bis zu einem Viertel der Fertigungskosten. Nachhaltige Alternativen sind das Gebot der Stunde: Neue Wege, die dafür sorgen, dass Stromkosten zukünftig nicht zum existenzgefährdenden Unternehmer-Risiko werden. (www.solarportal24.de) weiter

Weltweit einmaliges Hybridkraftwerksprojekt

5.11.2012 - 'Biokohle und Stromspeicher sind zwei Schlüsseltechnologien für eine Energieversorgung mit 100% erneuerbaren Energien,' Hans-Josef Fell. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Kraft der Sonne effizienter nutzen

4.11.2012 - Die Kraft der Sonne könnte die Energieprobleme der Menschheit lösen. Erfolgversprechende Ansätze gibt es schon, doch dem weltweiten Siegeszug der Solartechnik stellen sich noch Hindernisse in den Weg. Eines davon ist die verbesserbare Effizienz der Photovoltaik-Anlagen. Physiker der Universität Jena wollen den Wirkungsgrad von Dünnschicht-Solarzellen erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

Rot-weiß-rote Forsttechnik und Biomasse-Technologien für Japan

4.11.2012 - Österreichische Anbieter profitieren von der japanischen Energiewende nach der Reaktorkatastrophe 2011 (www.oekonews.at) weiter

Junge Bayern revolutionieren das ?smarte Heizen?

4.11.2012 - Start-up-Unternehmen controme bringt intelligenten heizManager auf den Markt. (www.sonnenseite.com) weiter

Entscheidet der Klimawandel die US-Wahl?

3.11.2012 - Plötzlich hat der US-Wahlkampf ein neues Top-Thema: Den Klimawandel. Ausgerechnet das! Und ausgerechnet in den USA!  Klimawandel ist für die Partei der Republikaner und für ihren Kandidaten Mitt Romney bisher ?sozialistische Propaganda? und unbewiesene Panikmache. Die meisten US-Wählerinnen und ?Wähler haben das geglaubt, aber dann kam der Sturm Sandy, tötete um die 100 Menschen und richtete Schäden von über 50 Milliarden Dollar an. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Kraft der Sonne effizienter nutzen

3.11.2012 - Jenaer-Forscher wollen den Wirkungsgrad von Dünnschicht-Solarzellen erhöhen. (www.sonnenseite.com) weiter

Vor der US-Wahl: Im Öl- und Gasrausch

3.11.2012 - Teil 2: In den vergangenen vier Jahren hat sich der US-amerikanische Energiemarkt fundamental gewandelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Chinas Photovoltaikmarkt auf der Überholspur

3.11.2012 - PV Module and PV Power Plant Workshop - China 2012: TÜV Rheinland und Solarpraxis informieren zu aktuellen Entwicklungen (www.oekonews.at) weiter

"Bucklige Welt-Wechselland" erste Fairtrade-Region in NÖ

3.11.2012 - LR Pernkopf: Fairer Handel unterstützt ökologisch nachhaltige Landwirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Die Kraft der Sonne effizienter nutzen

3.11.2012 - Die Kraft der Sonne könnte die Energieprobleme der Menschheit lösen. Erfolgversprechende Ansätze gibt es schon, doch dem weltweiten Siegeszug der Solartechnik stellen sich noch Hindernisse in den Weg. Eines davon ist die ungenügende Effizienz der Photovoltaik-Anlagen. Physiker der Universität Jena wollen den Wirkungsgrad von Dünnschicht-Solarzellen erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

Wie sehen nachhaltige Mobilitätskonzepte aus?

3.11.2012 - Carsharing liegt im Trend, gilt als flexibel und nachhaltig – besonders wenn die Autos mit Strom fahren. Doch wie umwelt- und nutzerfreundlich sind die Elektrofahrzeuge im Vergleich zu konventionellen Pkw beim Carsharing wirklich? Wer nutzt die Fahrzeuge und wie werden sie genutzt? Das untersuchen das Öko-Institut und das ISOE - Institut für sozial-ökologische Forschung jetzt am Beispiel des Daimler-Tochterunternehmens car2go, dem Pionier und Marktführer unter den flexiblen Carsharing-Konzepten. (www.solarportal24.de) weiter

Gemeinsam internationale Märkte für konzentrierte Solarenergie erschließen

2.11.2012 - Rund 35 deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen haben ein gemeinsames Positionspapier zu den Marktchancen von Sonnenwärmekraftwerken und zur konzentrierten Solarenergie veröffentlicht. Das neu gegründete Netzwerk mit dem Namen 'Deutsche CSP' will die Kräfte und Interessen der deutschen Unternehmen bündeln und ihre Chancen auf dem internationalen Markt erhöhen. Durch gemeinsame und gezielte Forschung und Entwicklung will das Netzwerk die Effizienz der Technologie steigern und die Kosten für die Stromgestehung weiter senken. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar Receiver für erstes CSP-Solarkraftwerk Indiens

2.11.2012 - Das Herzstück des ersten Solarkraftwerks in Indien kommt aus Deutschland: Die SCHOTT Solar CSP GmbH, eine Tochter des Mainzer SCHOTT Konzerns, hat eine Lieferung von über 17.000 Solarreceivern an die Godawari Green Energy Ltd. abgeschlossen. Verbaut werden diese in einem 50-Megawatt-Kraftwerk nahe der Stadt Jaisalmer im Bundesstaat Rajasthan. (www.solarportal24.de) weiter

DUH: Energiewende wird nicht kostengünstiger, wenn wir sie langsamer vollziehen

2.11.2012 - Die Deutsche Umwelthilfe warnt insbesondere die Bundesregierung eindringlich vor einer Strategie der Verzögerung bei der Energiewende. Zu den Ergebnissen des Energiegipfels im Bundeskanzleramt erklärt die Deutsche Umwelthilfe (DUH): Nicht der weitere Zubau von Erneuerbarer Energie ist das aktuell größte Problem der Energiewende, sondern die mangelnde Ausrichtung der alten Strominfrastruktur auf die künftig dominierenden Hauptträger des Stromsystems: Wind und Sonne. (www.solarportal24.de) weiter

Alstom-Chef fordert ein eigenes Energieministerium für Deutschland

2.11.2012 - Berlin, 2.11.2012. Alf Henryk Wulf im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin BIZZ energy today: ?Komplexe Genehmigungsverfahren schrecken Investoren ab.? Alstom-Deutschland-Chef Alf Henryk Wulf fordert weniger Bürokratie beim Netzausbau und beim Anschluss von Offshore-Windparks. ?Es sollte ein zuständiges Ministerium geben ? und nicht (www.openpr.de) weiter

Schimmel im Innenraum - wie kommt der da hin?

2.11.2012 - Mit Beginn der Heizperiode nimmt auch der Schimmelpilzbefall in Innenräumen wieder stark zu. Die gesundheitlichen Folgen können Atemwegsprobleme, Allergien und/oder Infektionen sein. Grundsätzlich stellt sich bei jedem Schimmelbefall die Frage, ob dies aus baulichen Mängeln, nicht angepasstem Nutzerverhalten, nicht ausreichendem (www.openpr.de) weiter

E.ON Mitte modernisiert osthessisches Stromnetz

2.11.2012 - E.ON Mitte modernisiert für 255.000 Euro das Stromnetz in der Gemarkung Bebra: Der regionale Energieversorger hat in den vergangenen Wochen die bisherige 20.000 Volt-Doppel-Freileitung, welche die Umspannwerksbereiche ?UW Bebra? und ?UW Rotenburg? verbindet, durch zwei Erdkabel ersetzt und nimmt diese (www.openpr.de) weiter

Weltweit größte Power-to-Gas-Anlage zur Methan-Erzeugung geht in Betrieb - ZSW stellt 250-Kilowatt-Forschungsanlage zur Ökostromspeicherung fertig

2.11.2012 - Der Anteil von Strom aus Erneuerbaren im deutschen Stromnetz wächst. Doch schon heute kann in manchen Regionen überschüssiger Ökostrom nicht in das Stromnetz eingespeist werden. Dieser Effekt des Stromüberschusses wird sich in den kommenden Jahren weiter verstärken und kann laut Prognosen – je nach Jahreszeit und Wetterlage – zwischen 2020 und 2030 im Gigawattbereich liegen.  Um diesen Herausforderungen zu begegnen, werden Innovationen und neue Speichertechnologien benötigt. Eine Möglichkeit zur großvolumigen Langzeitspeicherung bieten die chemischen Speichermedien Wasserstoff und Methan. Diese sind über [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Schwarm-Intelligenz für die Energiewende - Ökostromversorger LichtBlick nutzt SchwarmStrom-Steuerung erstmalig für die Kontrolle eines Windparks

2.11.2012 - In dieser Woche wurde erstmals die Stromproduktion eines Windparks mit der von LichtBlick entwickelten intelligenten SchwarmStrom-Steuerung herunter- und wieder hochgefahren. Aus der Schwarm-Zentrale in Hamburg regelt und vernetzt LichtBlick bereits die gemeinsam mit Volkswagen entwickelten ZuhauseKraftwerke, die das Unternehmen gezielt zum Ausgleich wetterbedingt schwankender Stromerzeugung aus Wind und Sonne einsetzt. Cleantech, Energiewende News / Hamburg. “Mit der Integration von Windparks in unser SchwarmStrom-Modell schaffen wir eine weitere Voraussetzung für die Marktintegration erneuerbarer Energie. Wir können damit Windenergie nach den Anforderungen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neues Verpflegungskonzept "mio foodstuff" startet in Berlin

2.11.2012 - mio foodstuff ? Leckere Bio-Mahlzeiten aus dem Frische-Automaten Gesunde Ernährung nimmt für die meisten von uns einen kontinuierlich wachsenden Stellenwert im Leben ein. Im Privaten stehen biologisch angebaute Lebensmittel aus der Region oder mit Fairtrade-Siegel immer öfter auf dem Speisezettel. Doch (www.openpr.de) weiter

Emsländische Technologie für Japan

2.11.2012 - Meppen Eine japanische Delegation der Kamei AG aus Shichimai, südlich von Tokyo, besichtigte unter der Begleitung von Dr. Anne Hopert vom Innovationszentrum Niedersachsen die modulare Biogasanlage ?Kleinvieh? des Meppener Unternehmens CJB Anlagenbau. Für den japanischen Geschäftsführer Yoshinobu Asano ist die (www.openpr.de) weiter

Chinas Photovoltaik-Markt auf der Überholspur

2.11.2012 - Mehr als 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten am 30. und 31. Oktober auf dem PV Module and PV Power Plant Workshop - China 2012 in Shanghai angeregt die neuesten Entwicklungen auf dem chinesischen Solarmarkt. China hat seine Ausbauziele für Photovoltaik bis zum Jahr 2015 von den im vergangenen Jahr angekündigten 5 Gigawatt auf zunächst 15 Gigawatt und anschließend sogar 20 Gigawatt hochgeschraubt. Dass China den deutschen Solarmarkt bald überholt haben wird, erwarten deshalb viele Workshop-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer. (www.solarportal24.de) weiter

Energiegipfel: Nationaler Pakt oder Konsens für die Energiewende gefordert - EEG-Reform, Lastmanagement, Strompreise und Speichertechnologien auf der Agenda des Energiegipfels

2.11.2012 - “Wir benötigen als Nachfolgeregelung des EEG ein Modell, dass perspektivisch erneuerbare Energien mit konventionellen Erzeugungskapazitäten und Speichersystemen verbindet und auf Preissignale reagieren kann.” - so lautet die zentrale Forderung des Wirtschaftsrates der CDU vor dem heutigen Energiegipfel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und den 16 Ministerpräsidenten der Bundesländer. Nicht nur der Wirtschaftsrat der Kanzlerinnen-Partei hat Sorge, dass die Energiewende scheitern könnte. Viele weitere Player melden sich um Vorfeld des Energiegipfels, der heute um 12 Uhr beginnt, zu Wort. Energiewende News / [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heizkosten: So lang heizen Sie mit 1.500 Euro

2.11.2012 - Deutliche Unterschiede bei der Heizdauer mit unterschiedlichen Brennstoffen (www.oekonews.at) weiter

Erstes Gebäude in der Seestadt Aspern eröffnet

2.11.2012 - Wirtschaftsagentur Wien eröffnet Technologiezentrum aspern IQ, das mehr Energie produziert als es verbraucht (www.oekonews.at) weiter

Neue Nesthilfe für Storchenkolonie in Marchegg

2.11.2012 - EU-Projekt bringt mehr Wildnis für die untere March (www.oekonews.at) weiter

DANUBEPARKS STEP 2.0 ist gestartet!

2.11.2012 - Die erfolgreiche Kick-off Veranstaltung zur Weiterführung des Netzwerks der Donauschutzgebiete vereinte Ende Oktober die Projektpartner in Ingolstadt, Bayern. (www.oekonews.at) weiter

Sonnenstrom schützt Königstiger

2.11.2012 - Für die Forstwirtschaftsverwaltung der Regierung in Madhya Pradesh in Indien hat die Conergy AG (Hamburg) ein insgesamt 900 Kilowatt starkes Photovoltaik-Insel-Projekt errichtet. Das Madhya Pradesh Forest Department (MPFD) beaufsichtigt neun verschiedene Nationalparks sowie 25 Wildtierreservate, in denen auch Indiens berühmte Bengalische Tiger beheimatet sind. Die Photovoltaik-Inselsysteme sind hier das Tor zur Außenwelt: Sie versorgen die Computer, Radios und Funkgeräte der Ranger stabil mit Sonnenstrom. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Jahresend-Ralley nicht zu erwarten

2.11.2012 - In Deutschland sind im September 2012 14.427 Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 980,829 MWp gemeldet worden. Die insgesamt in 2012 installierte Leistung steigt damit auf rund 6.227 MWp und liegt deutlich über dem Wert zum gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres. Zurückzuführen ist dies nach Ansicht des Marktforschers EuPD-Research auf die Übergangsfristen nach der EEG-Novelle und die angekündigte (zubaubedingte) Degression ab dem 1. November. Eine Jahresend-Ralley sei somit nicht zu erwarten. (www.solarportal24.de) weiter

Energie gewinnen mit Lenkdrachen

2.11.2012 - Die Windenergie im deutschen Flachland gilt als ausgereizt. Diese These wollen Forscherinnen und Forscher widerlegen. Künftig sollen Lenkdrachen den Wind einfangen und die gewonnene Bewegungsenergie in Bodennähe in Strom umwandeln. Dies schafft neue Standorte. Die pfiffige Idee hatten die Gründer der Berliner NTS Energie- und Transportsysteme GmbH. Für die Realisierung des Vorhabens holten sie das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart mit ins Boot. Mit der neuen Methode wollen die Projektpartner die starken Winde in bis zu 500 Metern Höhe nutzen. (www.solarportal24.de) weiter

Französisches Start-up macht Abwasser zu Gold

2.11.2012 - Effizientere Filterung von Edelmetallen aus Industrieabwässern. (www.sonnenseite.com) weiter

Vor der US-Wahl: Energiewende amerikanisch

2.11.2012 - In der Klimapolitik ist die Bilanz von Präsident Barack Obama enttäuschend - doch nur auf den ersten Blick. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende muss nicht teuer sein

1.11.2012 - Biogasrat+ e.V. lädt zur Diskussion über kosteneffiziente Integration der Erneuerbaren Berlin, den 01.11.2012. Unter dem Motto ?Wind, Sonne und Biogas ? Erneuerbare Energien: Wege zur System- und Marktintegration veranstaltet der Biogasrat+ e.V. am kommenden Mittwoch in Berlin seine 6. Fachkonferenz. (www.openpr.de) weiter

Effizienzhaus Plus M. der ee concept GmbH mit der Plakette des Deutschen Solarpreis 2012 ausgezeichnet

1.11.2012 - In der historischen Stadthalle von Wuppertal wurde am Samstag den 27.Oktober 2012 der deutsche Solarpreis verliehen. Seit 1994 werden auf diese Weise jährlich Projekte in fünf Kategorien mit der begehrten Trophäe ausgezeichnet. Hierzu zählen ?Städte und Gemeinden?, ?industrielle, kommerzielle oder (www.openpr.de) weiter

Politisches Geschacher um Ausbauziele für Erneuerbare Energien beenden

1.11.2012 - Mit Blick auf den morgigen Energiegipfel von Bund und Ländern fordert der NABU eine bessere Verzahnung der Ausbauziele des Bundes mit den Einzelinteressen der Länder. 'Statt verzerrte Kostendebatten zu führen und über Ausbauziele für die Erneuerbaren zu feilschen, müssen sich die Bundeskanzlerin und die Ministerpräsidenten endlich ihrer Verantwortung für die Koordination der Energiewende stellen', sagte NABU-Präsident Olaf Tschimpke. Auch um das Ausmaß an benötigten Flächen für den Ausbau der Erneuerbaren Energien besser einschätzen und steuern zu können, sollte es einheitliche Kriterien für die Durchführung von Potenzialanalysen in den Bundesländern geben. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Fördersätze: Photovoltaik-Investitionen weiterhin attraktiv

1.11.2012 - Nach der Bekanntgabe der neuen Fördersätze für Photovoltaik-Anlagen durch die Bundesnetzagentur weist der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) darauf hin, dass die Anschaffung einer Solarstromanlage auch in Zeiten zurückgehender Fördersätze weiterhin ökologisch sinnvoll und sehr oft auch wirtschaftlich attraktiv bleibt. Niedrige Photovoltaik-Preise und niedrige Produktionskosten von Solarstrom machen den unmittelbaren Eigenverbrauch selbst erzeugten Solarstroms immer interessanter. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Investitionen weiterhin attraktiv

1.11.2012 - Neue Fördersätze für Solarstromanlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wirbelsturm Sandy ist Folge des Klimawandels

1.11.2012 - Meerestemperaturen und Eisschmelze in Arktis sind Schuld (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Bundesnetzagentur meldet die Photovoltaik Zubauzahlen für September 2012

1.11.2012 - Die deutsche Bundesnetzagentur veröffentlicht die Neuinstallationen an Photovoltaikanlagen für September 2012. Eine monatliche Degression von 2,5 Prozent für die nächsten drei Monate ist damit sicher. (www.oekonews.at) weiter

Öffi-Ticket statt SUV-Prämie

1.11.2012 - Greenpeace zu Pendlerpauschale: Neue Pendlerförderung muss ökologischer und sozialer werden (www.oekonews.at) weiter

Gemeinden forcieren Bürgerbeteiligungen für Photovoltaik

1.11.2012 - Viele Ideen für Bürgerbeteiligungen bei Photovoltaik ? rechtliche Rahmenbedingungen erschweren die Umsetzung. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Neue Fördersätze für Solarstromanlagen

1.11.2012 - Vergütung für kleine PV-Anlagen beträgt im November 12,39 bis 17,90 Cent pro Kilowattstunde / Fördersätze sinken bis Januar 2013 um 2,5 Prozent pro Monat / Verbrauch selbst erzeugten Solarstroms gewinnt an Attraktivität (www.oekonews.at) weiter

Vergütung für Fotovoltaik sinkt nach hohem Zubau

1.11.2012 - Betreiber von Fotovoltaik-Anlagen, die im November installiert werden, erhalten - je nach Anlagengröße - eine für 20 Jahre garantierte Vergütung von 12,39 bis 17,90 Cent pro Kilowattstunde. In den Folgemonaten Dezember und Januar sinkt die Förderung um monatlich jeweils 2,5 Prozent. Im November... (www.enbausa.de) weiter

Umstellung auf Erneuerbare Energien europaweit bis 2050 möglich

1.11.2012 - Fast eine halbe Million zusätzliche Arbeitsplätze europaweit prognostiziert der Report EU Energie [R]evolution 2012 durch den konsequenten Umstieg auf Erneuerbare Energien. Zudem sparen Verbraucherinnen und Verbraucher langfristig Geld und die Stabilität des Klimas wird sich verbessern. So lautet ein Fazit des neuen Berichts vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) im Auftrag von Greenpeace und dem European Energy Council (EREC). Demnach ist es möglich, Europa bis 2050 mit Strom aus Erneuerbaren Energien zu versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Klimapolitik nach "Sandy"

1.11.2012 - Überflutete Straßen und U-Bahn-Tunnel nach einer über vier Meter hohen Flutwelle, Hochwasseralarm in US-Atommeilern, zerstörte Gebäude, explodierende Trafo-Stationen und nicht zuletzt der tragische Tod von Menschen: Die Nachrichten und Bilder aus New York und umliegenden Gegenden verdeutlichen die schreckliche Verwüstung und die Kräfte des 'Monstersturms' Sandy, der als größter tropischer Sturm der Geschichte gewertet wird. Jetzt endlich wird in manchen US-Medien die Frage erörtert, warum das Thema Klimawandel im Wahlkampf bisher keine Rolle gespielt hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Immer mehr Bio-Marken verfälscht

1.11.2012 - Konsumenten sollten lokalen Einkauf bevorzugen und wachsam sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland ist schlecht vorbereitet

1.11.2012 - Der Klimawandel führt weltweit zu mehr Extremwetter-Ereignissen, vor allem die zerstörerischen sollen zunehmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt deutlich

31.10.2012 - Der gesetzlich vorgesehene Zubaukorridor, an dem sich die Vergütung des Stroms aus Photovoltaik-Anlagen bemisst, wurde laut Bundesnetzagentur im Bemessungszeitraum um rund 3,9 GW und damit mehr als das Doppelte überschritten. Daher werden die Vergütungssätze für Photovoltaik-Anlagen im Zeitraum vom 1. November 2012 bis zum 31. Januar 2013 sinken. Die Einspeisevergütung wird jeweils zum Monatsersten um 2,5 Prozent reduziert. (www.solarportal24.de) weiter

Peter Harry Carstensen tritt für den Fahrradklima-Test in die Pedale

31.10.2012 - Kiel ? Peter Harry Carstensen hat sich dem Fahrrad verschrieben. Vor dem Kieler Rathaus verkündete der ehemalige Ministerpräsident heute (am Dienstag) - gewohnt gut gelaunt - sein neues Ziel: Kiel soll fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands werden. Carstensen ruft deshalb die Kieler (www.openpr.de) weiter

Geschlossene Umweltfonds unabhängig von EEG-Änderungen und auch ohne gesetzliche Vergütung profitabel

31.10.2012 - Die steigende EEG-Umlage, die sinkende EEG-Vergütung und unkonkrete Vorschläge zur Überarbeitung des EEG verunsichern Investoren, Anleger und Verbraucher. Geschlossene Umweltfonds jedoch sind unabhängig von aktuellen Debatten und gerade in unsicheren Zeiten eine sinnvolle und rentable Geldanlage. Geschlossene Umweltfonds können ihren (www.openpr.de) weiter

Ukrainische Industrie mit Limón auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz

31.10.2012 - Kassel. Ukrainische Delegation zu Gast in Deutschland: Am 22. Oktober begrüßte die Arbeitsgemeinschaft GFA - Limón ukrainische Vertreter im Rahmen einer durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) initiierten modellhaften Klimaschutzorientierung für die ukrainische Region Donezk. Die einwöchige Reise (www.openpr.de) weiter

eBook-Shop Green4Books spezialisiert sich auf erneuerbare Energien

31.10.2012 - Selsingen-Lavenstedt, Oktober 2012 ? Wer Interesse an einem nachhaltigen Lebensstil hat, findet ab sofort alle eBooks rund um das Thema in einem zentralen und benutzerfreundlichen Online-Shop. Ob Solarenergie, Hausautomation, Wärmepumpen oder nachhaltige Landwirtschaft, bei Green4Books (green4books.de) ist die passende Fachliteratur (www.openpr.de) weiter

Gartenstadt Farmsen mit Deutschem Solarpreis geehrt

31.10.2012 - 2016 sollen alle Gebäude vollständig saniert sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit größte Power-to-Gas-Anlage zur Methan-Erzeugung läuft

31.10.2012 - Vorstufe für die industrielle Anwendung erreicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Gebäudewirtschaft kann 20 Prozent Energie sparen

31.10.2012 - Auf der International Conference on Building Performance icbp 2012 in Berlin wurden Technologien und Methoden zur Energieeffizienz und Energieeinsparung im Bereich der Gebäudewirtschaft erörtert, die einen Teil der Energiewende ausmachen. Netzwerke zur Energieeinsparung und Contracting-Modelle... (www.enbausa.de) weiter

FG.de Unternehmensgruppe: Geothermie-Investment mit Bestnote vom Anleihe Magazin ausgezeichnet

31.10.2012 - FG.de Unternehmensgruppe: Kapitalanlage der GEOKRAFTWERKE.de GmbH mit Bestnote ausgezeichnet Regensburg, im November 2012: Das Anleihe Magazin zertifiziert die Kapitalanlage der GEOKRAFTWERKE.de GmbH ? ein Unternehmen der FG.de Unternehmensgruppe ? mit Bestbewertung als ?Ausgezeichnetes Investment?. Das renommierte Anleihe Magazin hat das Kraftwerke-Portfolio 2011 (www.openpr.de) weiter

Ein Blauer Engel mit vielen 'Followern'

31.10.2012 - Der Vortrag der erecon AG und die Auszeichnung des Unternehmens auf dem 'Green IT Tag' im Bundesumweltministerium stieß auf großes Interesse. Nicht zuletzt die Aussicht, in allen Verwaltungen mit Hilfe des Blauen Engels den Energiebedarf konventioneller Rechenzentren um mindestens 40 (www.openpr.de) weiter

Sun Master als starker Partner in der Solarthermie für arabische Unternehmen

31.10.2012 - Führender Produzent von Solarthermie Kollektoren in Österreich setzte 2012 mit 2 Top-Produktinnovationen neue Maßstäbe in der Solarthermie und präsentiert diese auf der Big 5 in Dubai | Sun Master als zuverlässiger und starker Partner für arabische Unternehmen, Großhändler und Installateure Sun (www.openpr.de) weiter

Studie: Kommunen profitieren von Erneuerbaren Energien

31.10.2012 - Die Bundesländer profitieren sehr deutlich von der kommunalen Wertschöpfung durch den Einsatz Erneuerbarer Energien. Das zeigt eine Studie zur kommunalen Wertschöpfung des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums. 'Die Untersuchung zeigt, dass Ökologie und Ökonomie keine Gegensätze sind und Nordrhein-Westfalen bereits heute von der Energiewende profitiert. Wir sind dabei, einen starken Wirtschaftszweig auszubauen, der wichtige zusätzliche Einnahmen in die finanziell gebeutelten Kommunen spült', sagte NRW-Umweltminister Johannes Remmel. (www.solarportal24.de) weiter

Biologische Trickkiste gegen Pflanzenschädlinge

31.10.2012 - Wie Bakterien die Fortpflanzung von Insekten manipulieren (www.oekonews.at) weiter

Dresden auf Entzug

31.10.2012 - 'Bereits 2016 könnte Benzin 2,50 Euro kosten. Aber wie funktioniert dann unsere Stadt?' fragt Norbert Rost, Leiter des Büro für postfossile Regionalentwicklungin Desden + VIDEO (www.oekonews.at) weiter

Weltweit größte Power-to-Gas-Anlage zur Methan-Erzeugung geht in Betrieb

31.10.2012 - Vorstufe für die industrielle Anwendung erreicht (www.oekonews.at) weiter

Blog-Beitrag: Handwerk ist bei Erneuerbaren gefragt

31.10.2012 - Das Handwerk müsse aktiver werden, damit die Energiewende hin zu Erneuerbaren im Heizungsbereich ein Erfolg wird. Vorschläge dazu entwickelt EnBauSa.de-Blogger Frank Schönfelder in seinem neuen Blog-Beitrag. Die Industrie sollte aktiv auf SHK-Betriebe zugehen und ihnen ein größeres Angebot an... (www.enbausa.de) weiter

Energieeffizienz-Projekte im Gebäudesektor trotzen der Wirtschaftskrise

31.10.2012 - Wie sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Vorhaben umsteuern und zum Erfolg führen lassen, hat eine Konferenz der CONCERTO-Projekte zum Einsatz Erneuerbarer Energien und zur Energieeffizienz im Gebäudesektor in Brüssel gezeigt. Die Koordinatoren der 22 europäisch bezuschussten Projekte trafen sich dort am 22. und 23. Oktober zum Erfahrungsaustausch. (www.solarportal24.de) weiter

Wind, Sonne oder Biomasse? - Abstimmung auf Facebook

31.10.2012 - Wind, Sonne oder Biomasse? Welches Projekt die NaturEnergie+ Deutschland GmbH ab 2013 als nächstes fördern soll, können nun die Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer via Abstimmung entscheiden. Zur Wahl stehen ein Onshore-Windpark in Brandenburg, eine Photovoltaik-Anlage in Baden-Württemberg und eine Biogasanlage in Niedersachsen. (www.solarportal24.de) weiter

Fossile Brennstoffe prägen Energie-Mix der Zukunft

31.10.2012 - BP Energy Outlook 2030 sieht erstmals keine Dominanz eines Trägers. (www.sonnenseite.com) weiter

Technologie-Roadmap Energiespeicher für die Elektromobilität 2030

31.10.2012 - Energiespeicher-Roadmap quantifiziert erstmals wesentliche Entwicklungen künftiger Batteriesysteme für Elektrofahrzeuge. (www.sonnenseite.com) weiter

Kollektorabsatz: Steigende Nachfrage erwartet

31.10.2012 - Mehr als 70.000 Haushalte installierten seit Jahresbeginn eine Solarwärme-Anlage. (www.sonnenseite.com) weiter

Energieeffizienzprojekte im Gebäudesektor trotzen der Wirtschaftskrise

30.10.2012 - Wie sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten Vorhaben umsteuern und zum Erfolg führen lassen, hat eine Konferenz der CONCERTO-Projekte zum Einsatz Erneuerbarer Energien und zur Energieeffizienz im Gebäudesektor in Brüssel gezeigt. Die Koordinatoren der 22 europäisch bezuschussten Projekte trafen sich dort am 22. und 23. Oktober zum Erfahrungsaustausch. weiter

Energiewende gibt es nicht zum Nulltarif: Eine Alternative sind kleine Windkraftanlagen

30.10.2012 - Soviel ist klar: Die Energiewende gibt es nicht zum Nulltarif. Strom wird teuer. Folgerichtig versuchen immer mehr Verbraucher, sich unabhängiger von den großen Energieversorgern. Neben Solar oder Erdwärme bieten kleine Windkraftanlagen einen Weg, selber Strom zu produzieren. Das EEG 2009 regelt (www.openpr.de) weiter

Mit Wind-Wasserstoff kommt die Energiewende 3.0

30.10.2012 - Sven Geitmann hat im Oktober 2012 sein neustes Buch auf den Markt gebracht. Es trägt den passenden Titel Energiewende 3.0 ? Mit Wasserstoff und Brennstoffzellen und beschreibt, wie Wasserstoff als sauberer Energiespeicher und Brennstoffzellen als effiziente Energiewandler beim Aufbau einer (www.openpr.de) weiter

Biofilme auf Photovoltaik-Anlagen beeinträchtigen die Leistung

30.10.2012 - Man findet sie am Nord- und Südpol, auf dem Gipfel des K2, in heißen Wüstenregionen und nun auch auf Photovoltaik-Anlagen in Deutschland: Schwarze Pilze. Zusammen mit Cyanobakterien siedeln sie sich – als stecknadelkopfgroße dunkle Kolonien – bereits nach wenigen Jahren auf dem Glas der Photovoltaik-Module an. Der entstandene Biofilm beeinträchtigt dann die Effizienz der Solarstromanlage, haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) herausgefunden. (www.solarportal24.de) weiter

Ministerpräsidentenkonferenz: ?Klares Signal der Länder für gemeinsame Energiewende?

30.10.2012 - Deutschland soll am weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien festhalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Altmaier weist Brüderles Vorstoß zurück

30.10.2012 - Der Bundesumweltminister hält nichts von einem Moratorium für den Bau neuer Photovoltaik-Anlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Beratungsbericht als Muster jetzt online

30.10.2012 - Als Hilfe für Beratungsberichte und Präsentationen zur Energieberatung bietet der EnBauSa.de-Webinarpartner Econsult kostenlose Diagramm- und Tabellenvorlagen an. Sie entsprechen dem neuen offiziellen Musterberatungsbericht des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zur Vor-Ort-Beratung.... (www.enbausa.de) weiter

Beginn der Erdgas-Erschließungsarbeiten in Neuental

30.10.2012 - E.ON Mitte schließt den Neuentaler Ortsteil Neuenhain an sein Erdgas-Netz an: Am Montag, 29. Oktober, sind die Arbeiten für die Verlegung einer Hochdruck-Erdgasleitung angelaufen. Damit künftig die Bewohner mit Erdgas versorgt werden können, investiert der regionale Energieversorger insgesamt rund 550.000 (www.openpr.de) weiter

Deutscher Umweltpreis 2012: Im Zeichen der Photovoltaik - Bundespräsident Joachim Gauck ehrt drei Solarunternehmer im Gewandhaus zu Leipzig

30.10.2012 - Drei Pioniere der Photovoltaik-Technologie sind am vergangenen Sonntag im Leipziger Gewandhaus mit dem Deutschen Umweltpreis 2012 geehrt worden. Günther Cramer sowie Dr. Andreas Bett und Hansjörg Lerchenmüller als Team nahmen die mit insgesamt 500.000 Euro dotierte Umweltauszeichnung aus den Händen von Bundespräsident Joachim Gauck und Hubert Weinzierl von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt entgegen. Die Verleihung an Pioniere der PV-Technik übermittelte vor allem eine Botschaft: Das Zeitalter der Photovoltaik hat gerade erst begonnen. Cleantech, Photovoltaik News / Leipzig. Günther Cramer lässt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Investoren begleiten die Gründung der TERRA PRETA GmbH

30.10.2012 - Das im September des Jahres gegründete Berliner Unternehmen TERRA PRETA GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, den Einsatz holzkohlehaltiger Schwarzerden in der deutschen Landwirtschaft und bei Hobbygärtnern zu forcieren. Die besonderen Eigenschaften der ?Terra Preta? Schwarzerden können bewirken, dass Obst, Gemüse (www.openpr.de) weiter

BSW-Solar begrüßt Gewerbesteuer-Splitting für Photovoltaik-Anlagen

30.10.2012 - Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) begrüßt das vom Bundestag beschlossene Gewerbesteuer-Splitting von Photovoltaik-Anlagen, durch das ab 2013 die Standortgemeinden finanziell profitieren. Bislang fließen die Einnahmen aus der Gewerbesteuer allein an die Gemeinde, in der der Betreiber oder die Betreiberin einer Photovoltaik-Anlage ansässig ist. Zukünftig sollen 70 Prozent der Gewerbesteuereinnahmen in der Standortgemeinde und 30 Prozent in der Betreibergemeinde entfallen. (www.solarportal24.de) weiter

Altmaier: Keine weiteren Diskussionen zur Reform der Photovoltaik-Förderung

30.10.2012 - Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) widersprach energisch Vorwürfen von FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle, dass Subventionen für Photovoltaik-Anlagen 'Öko-Snobismus' seien. 'Wir haben vor wenigen Wochen das EEG für die Photovoltaik-Anlagen völlig neu reformiert. Diese Reform ist von allen Fraktionen, auch von der FDP, mitgetragen worden. Ich meine, sie muss eine Chance haben, zu wirken', so Altmaier im PHOENIX-Interview. Die ersten Anzeichen seien positiv. 'Ich glaube, dass wir jetzt nicht mit weiteren Diskussionen zur Reform der Photovoltaik-Förderung diesen Prozess unterbrechen sollten.' (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie: Steigende Nachfrage erwartet

30.10.2012 - Von Januar bis September entschieden sich mehr als 70.000 Haushalte für ein solares Heizsystem. Das zeigt die gestern in Berlin veröffentlichte gemeinsame Marktstatistik des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) und des Bundesindustrieverbandes Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik (BDH), die in der Zwischenbilanz nach neun Monaten 5,3 Prozent unterhalb des Wertes des Vorjahreszeitraums liegt. Die Verbände erwarten, dass sich die gestiegenen Brennstoffkosten und die verbesserten Fördersätze für Solarthermie-Anlagen künftig in höherer Nachfrage bemerkbar machen. (www.solarportal24.de) weiter

Sunways Solarzellen: Höhere Spitzenleistung in der Serie

30.10.2012 - Durch gezielte Weiterentwicklung verschiedener Fertigungsprozesse konnte Sunways die Wirkungsgrade von Solarzellen aus der Serienproduktion weiter steigern. (www.sonnenseite.com) weiter

"Seven Ways for my Nature" ist touristisches Leuchtturmprojekt

30.10.2012 - Innovationsprojekt 'Seven Ways für my Nature' der TauernAlpin Nationalpark-Partner in Kärnten erreicht Riesenerfolg: innovatives Tourismusprojekt ist siegreiches Leuchtturmprojekt bei Innovationsmillion (www.oekonews.at) weiter

Kollektorabsatz: Steigende Nachfrage in Deutschland erwartet

30.10.2012 - Mehr als 70.000 Haushalte installierten seit Jahresbeginn eine Solarwärme-Anlage / Heizungsmodernisierung mit Solarwärme schützt vor Heizkostenschock /In Deutschland gibt es rRund 2.000 Euro Zuschuss für typische Solarwärme-Anlagen (www.oekonews.at) weiter

Herausforderungen für Photovoltaik in Spanien

30.10.2012 - Chancen durch lateinamerikanische Märkte -Conferencia de la Industria Solar erfolgreich beendet (www.oekonews.at) weiter

Studie: Hindernisse der Photovoltaik in den Vereinigten Arabischen Emiraten

30.10.2012 - Fallende Kosten der Solarenergie und steigende regionale Gaspreise haben dazu beigetragen, dass Photovoltaik in den meisten Ländern des Nahen Ostens wirtschaftlich ist. Was die Hürden für einen großräumigen Einsatz u.a. der Photovoltaik sind, beleuchtet eine aktuelle Studie. Die Untersuchung wurde von der Emirates Solar Industry Association (ESIA) gemeinsam mit der Unternehmensberatung PricewaterhouseCoopers umgesetzt. (www.solarportal24.de) weiter

Bürgersolarpark Schandelah ist fertiggestellt

30.10.2012 - Die IBC Solar AG (Bad Staffelstein) hat den Bau ihres zweiten Bürgersolarparks in Niedersachsen bei Schandelah (Gemeinde Cremlingen, Landkreis Wolfenbüttel) fertiggestellt. Insgesamt werden 37.000 Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 8,7 Megawatt Peak (MWp) pro Jahr rund 7,8 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Sonnenstrom produzieren. Nach dem endgültigen Projektabschluss können bevorzugt Bürgerinnen und Bürger der umliegenden Gemeinden Anteile am Photovoltaik-Park zeichnen und so auch ohne eigene Immobilie in die Erneuerbaren Energien investieren. (www.solarportal24.de) weiter

Ab sofort am Kiosk: BUND-Jahrbuch Ökologisch Bauen & Renovieren 2013

29.10.2012 - Nachdem die Politik die allzu schnelle Entwicklung der dezentralen Versorgung mit Erneuerbaren Energien zugunsten der großen Stromkonzerne ausgebremst hat, setzt das vom BUND- Landesverband Baden-Württemberg neu herausgegebene Jahrbuch zum ökologischen Bauen und Renovieren erst recht auf die Energiewende von unten. ?Energiewende (www.openpr.de) weiter

Deutscher Umweltpreis für Wegbereiter der Photovoltaik

29.10.2012 - Der Umweltpreis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) wurde gestern zum 20. Mal vergeben. (www.sonnenseite.com) weiter

BELECTRIC mit dem Deutschen Solarpreis 2012 ausgezeichnet

29.10.2012 - Kolitzheim: Am 27. Oktober wurde in der historischen Stadthalle Wuppertal der Deutsche Solarpreis 2012 an das Unternehmen BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH verliehen. Der Preis wird seit 1994 von Eurosolar an Kommunen, Unternehmen, lokale Vereine, Genossenschaften sowie an Einzelpersonen vergeben. Mit dem (www.openpr.de) weiter

Deutscher Umweltpreis an Photovoltaik-Pioniere "die weltweit neue Maßstäbe setzten"

29.10.2012 - Der deutsche Bundespräsident überreichte in Leipzig den höchstdotierten Umweltpreis Europas - DBU verleiht Auszeichnung (www.oekonews.at) weiter

Taj Mahal soll Stromversorgung aus Solar-Anlage erhalten

29.10.2012 - Das weltberühmte Tai Majal in Indien soll künftig seinen Energiebedarf mit einer Photovoltaianlage decken. (www.sonnenseite.com) weiter

Gartenstadt Farmsen mit Deutschem Solarpreis geehrt

29.10.2012 - Die Mietergenossenschaft Gartenstadt Farmsen (mgf) in Hamburg wurde mit dem Deutschen Solarpreis 2012 im Bereich Solares Bauen und Stadtentwicklung ausgezeichnet. Eurosolar übergab den Deutschen Solarpreis für Solares Bauen und Stadtentwicklung für eine im Jahr 2010 durchgeführte... (www.enbausa.de) weiter

Wie ein Baudenkmal 80 Tonnen Kohlendioxid spart

29.10.2012 - Am Samstag, den 3. November steht das Blockheizkraftwerk des Lindenhof im Erdgeschoss der Eythstraße 41 von 10 bis 13 Uhr allen Interessierten offen. Spezialisten der Berliner Energieagentur werden dann erklären, wie hier wohnungsah Strom und Wärme produziert werden und was (www.openpr.de) weiter

ubitronix: Laststeuerung wird intelligent

29.10.2012 - Energiemanagement-Spezialist entwickelt programmierbares Lastschaltgerät mit integriertem OSGP-Powerline-Interface Die steigende Anzahl dezentraler Energieerzeugungssysteme und die größere Verbreitung von Elektrofahrzeugen ist aus umweltpolitischer Sicht ein Segen, bringt aber durch das Auftreten von Lastspitzen auch Probleme in den elektrischen Versorgungsnetzen mit sich. Blackouts, wie (www.openpr.de) weiter

Wer haftet bei Unfällen auf Schnee und Eis?

29.10.2012 - In der kalten Jahreszeit sind Unfälle auf Schnee und Eis leider nahezu an der Tagesordnung. Oft mit gravierenden Folgen für Fußgänger und Radfahrer: Knochenbrüche sind keine Seltenheit. Und das, obwohl sich gerade auch im Privatbereich aus der allgemeinen Verkehrssicherungspflicht des (www.openpr.de) weiter

biogas - expo & congress, 24. + 25. Okt. 2012, Messe Offenburg

29.10.2012 - Voll besetzte Kongresse und zufriedene Aussteller auf der Biogas ? expo & congress 917 Fachbesucher sowie Kongressteilnehmer informierten sich auf der größten Biogas-Veranstaltung im Südwesten Deutschlands OFFENBURG. Mit der fünften Ausgabe hat die Biogas ? expo & congress ihre Position als (www.openpr.de) weiter

Robotron und SIV.AG: Erfolgreicher Abschluss des Gesamtprojektes bei TenneT TSO GmbH

29.10.2012 - Rostock, 26. Oktober 2012. Mit der fristgerechten Umsetzung des zweistufigen Großprojektes ?trans-bill? der TenneT TSO GmbH ist es der Robotron Datenbank-Software GmbH und der SIV.AG gelungen, bei einem der größten, grenzüberschreitend tätigen europäischen Übertragungsnetzbetreiber das etablierte SAP-System abzulösen. Dieses wurde (www.openpr.de) weiter

Muth: Politik muss Strom bezahlbar und nachhaltig machen

29.10.2012 - BVMW sammelt Unterschriften für eine dezentralere Energieversorgung Berlin ? ?Die Stromkosten für Verbraucher und mittelständische Unternehmen sind in den vergangenen zehn Jahren sprunghaft gestiegen. Eine weitere Erhöhung des Strompreises schadet dem Mittelstand und seinen Mitarbeitern. Deshalb fordern wir eine spürbare Senkung (www.openpr.de) weiter

Deutscher Umweltpreis an deutsche Photovoltaik-Pioniere

29.10.2012 - Im Leipziger Gewandhaus nahmen der Mitbegründer und Aufsichtsratschef der SMA Solar Technology AG (Kassel), Günther Cramer, sowie das Forscher-Unternehmer-Duo Dr. Andreas Bett (stellvertretender Leiter des Freiburger Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE) und Hansjörg Lerchenmüller (Geschäftsführer der Soitec Solar GmbH, Freiburg) den mit 500.000 Euro höchstdotierten Umweltpreis Europas in Empfang. Die Preisträger hätten mit ihren wegweisenden technischen Entwicklungen und ihrem persönlichem Einsatz in der Photovoltaik weltweit neue Maßstäbe gesetzt und sie damit global maßgeblich vorangebracht, begründete die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) ihre Auszeichnung. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Solarpreis 2012 verliehen

29.10.2012 - 'Der Solarpreis ist eine Auszeichnung für herausragendes Engagement beim Einsatz Erneuerbarer Energien. Die Preisträger sind wichtige und praktische Vorbilder auf dem Weg in die erneuerbare Vollversorgung', erklärt Prof. Peter Droege, Präsident von EUROSOLAR e.V., anlässlich der Verleihung des Deutschen Solarpreises 2012. Ausgezeichnet wurden u.a. der Kreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen, die Belectric Solarkraftwerke GmbH, die Teckwerke Bürgerenergie eG, Werner Sobek Stuttgart GmbH & Co. KG sowie die Mietergenossenschaft Gartenstadt Farmsen e.G. und Prof. Dr. Ernst Schrimpff, der sich in jahrzehntelanger Tätigkeit erfolgreich für die Markteinführung der Erneuerbaren Energien eingesetzt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Katholische Kliniken Emscher-Lippe setzt auf Photovoltaik

29.10.2012 - Um den bisher fokussierten Weg hin zu einer positiven Klimabilanz und mit der Aussicht eines der 'grünsten Krankenhäuser Deutschlands' zu werden, errichtet die Katholische Kliniken Emscher-Lippe GmbH (KKEL) jetzt mit der Hilfe der REW Solartechnik GmbH (Dortmund) auf den betriebseigenen Gebäuden großangelegte Photovoltaik-Anlagen. So soll zukünftig mit der Kraft der Sonne preiswerter und umweltschonender Strom für den Eigenverbrauch erzeugt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Studie belegt erheblichen Handlungsbedarf - Weckruf für die deutsche Energiepolitik

29.10.2012 - Die ?Schlüsselfrage Energieeffizienz? (Energiekonzept) ist weiterhin das Stiefkind der Energiewende. Die neue EU-Energieeffizienz-Richtlinie, die im Herbst verabschiedet wurde, könnte dies ändern. Mit dem Inkrafttreten bleiben 18 Monate Zeit, sie in nationales Recht umzusetzen. Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) hat das Beratungsunternehmen Ecofys damit beauftragt, eine Studie anzufertigen, die beantwortet, ob Deutschland die EU-Sparziele mit bestehenden Instrumenten erreichen kann. CleanTech News/ Berlin, Brüssel. Glaubt man der Studie, werden bestehende Förderprogramme und Vorgaben jährlich voraussichtlich nur 0,7 Prozent Energieeinsparung statt der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Akkutausch revolutioniert die E-Mobilität

29.10.2012 - Rascher Batterietausch kann in Zukunft die Möglichkeit bieten, auch lange Strecken zu fahren (www.oekonews.at) weiter

Initiative: Nachhaltigkeitsräte bilden globale Allianz

29.10.2012 - Sie wollen der weltweiten Diskussion um Nachhaltigkeit einen neuen Schub verleihen: Das britische Stakeholder Forum und der Rat für Nachhaltige Entwicklung in Deutschland schaffen ein globales Netzwerk aus Partnerorganisationen. (www.oekonews.at) weiter

Umweltschutz im Supermarkt

29.10.2012 - NABU vergibt Umweltpreis 'Grüner Einkaufskorb' an ökologische Handelskonzepte. (www.oekonews.at) weiter

Rekord: 750 Watt Photovoltaik pro Mitarbeiter

29.10.2012 - Österreichischer Solarpreis 2012 an TELE Haase (www.oekonews.at) weiter

PV-Log: Unterstützung durch die Branche

29.10.2012 - Das Photovoltaik-Netzwerk PV-Log war mit seiner Crowdfunding-Kampagne äußerst erfolgreich. Unter anderem konnten drei namhafte Solarunternehmen – die IBC Solar AG, Meteocontrol sowie Valentin Software – als Partner für die kostenlose und herstellerunabhängige Plattform PV-Log gewonnen werden. Nun stehe nichts mehr im Weg, mit der PV-Log App zu beginnen, so Dr. Martin Staffhorst, Betreiber von Top50Solar und PV-Log. (www.solarportal24.de) weiter

Vispiron erstellt eigenen Photovoltaik-Park mit 1,5 MWp in Gotha

29.10.2012 - Innerhalb von fünf Monaten errichtete die Münchner Vispiron AG mitten im Stadtgebiet von Gotha (Thüringen) eine 1,5 MWp-Photovoltaik-Anlage. 1.264 Modultische mit 4.959 Photovoltaik-Modulen wurden montiert. Knapp 400 Haushalte kann das Kraftwerk am Ende mit Solarstrom versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Treibhausgase im Jahr 2011

29.10.2012 - Mehr Länder sind auf dem Weg, die Kyoto-Ziele zu erfüllen: Rückgang der Emissionen um 2,5%. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende nicht auf dem Rücken der Verbraucher

29.10.2012 - Eigenversorgung mit Solarstrom als Schlüssel. (www.sonnenseite.com) weiter

Österreichische Solarpreise 2012 in Kötschach-Mauthen verliehen

28.10.2012 - Bereits zum 18. Mal zeichnete EUROSOLAR Austria innovative Projekte aus (www.oekonews.at) weiter

Portugal: demnächst 200 Megawatt Photovoltaik-Leistung

28.10.2012 - Neben der Windkraft wächst auch die Solarstromkapazität (www.oekonews.at) weiter

Internationales Expertengutachten zur Deutschen Nachhaltigkeitspolitik wird erstellt

28.10.2012 - Die deutsche Bundesregierung hat den Auftrag für eine zweite internationale Begutachtung ihrer Nachhaltigkeitspolitik ('Peer Review') erteilt. (www.oekonews.at) weiter

Gewinner des Deutschen Solarpreises 2012 ausgezeichnet

28.10.2012 - In fünf Kategorien wurde gestern in der Historischen Stadthalle Wuppertal der Deutsche Solarpreis 2012 verliehen. (www.oekonews.at) weiter

Deutschlandweites Regelkraftwerk steuert nun auch Wind- und Solaranlagen

28.10.2012 - Leipzig e2m, Leipziger Spezialist für Direktvermarktung und den Aufbau virtueller Kraftwerke (VKW), hat aktuell ca. 2.400 MW aus Erneuerbaren Energien im Portfolio. (www.oekonews.at) weiter

PV-Log: Namhafte Solarfirmen als Partner

28.10.2012 - Kostenlose Vernetzung der Betrieber von Photovoltaikanlagen (www.oekonews.at) weiter

Mehr Elektromobilität am Meer

28.10.2012 - 1000 neue Elektroroller: Bestand an zweirädrigen E-Fahrzeugen in Barcelona verfünffacht (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Solarpreise 2012

27.10.2012 - Eurosolar hat in fünf Kategorien die Deutschen Solarpreise 2012 verliehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Renaissance der Atomkraft?

27.10.2012 - ?Es war ein Fehler, dass wir solange die Solartechnik ignoriert haben? sagte in dieser Woche der neue Chef von RWE Peter Terium der Süddeutschen Zeitung. Sein Vorgänger Jürgen Großmann träumt noch heute von einer Renaissance der Atomkraft und hat noch vor kurzem erzählt: ?Solarenergie in Deutschland, das ist wie Ananas züchten in Alaska?.  Peinliche Sprüche, die sein Nachfolger jetzt mühsam korrigieren muss. (www.sonnenseite.com) weiter

Gewerbesteuer-Splitting für Solaranlagen

27.10.2012 - Bundestag beschließt Gewerbesteuer-Splitting für Solaranlagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Technology Review schiebt Öldiskussion voran

27.10.2012 - Die neue Ausgabe der Technology Review vom Heise-Verlag befasst sich mit der Renaissance von Öl und Gas basierend auf den neuen Fördertechnologien wie Fracking. Die dazugehörige Pressemitteilung der Heise Medien-Gruppe findet sich daher auch bei prestigecars.de und bei finanztreff.de. Letztere übernahmen sie von BoerseGo, wo der Hinweis auf Erneuerbare Energien, der in der Original-Meldung noch erhalten war, fehlt. Auf den Finanz-Webseiten dominiert somit die Nachricht, die Bundesanstalt für Geowissenchaften und Rohstoffe (BGR) datiert den Peak in der globalen Ölförderung auf Mitte der 2030er Jahre und die Versorgungskapazitäten werden vor allem durch Schieferöl, Ölsande und Tiefseeöl steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Portugiesischer Projektentwickler baut 4,5 Megawatt Solarprojekt in der Urkaine

27.10.2012 - Finanzierungshilfe von der europäischen Bank für Entwicklung und Wiederaufbau (www.oekonews.at) weiter

Brasilien: Staatlicher Netzbetreiber kündigt Millionen-Investitionen in Solarprojekte an

27.10.2012 - Pilotsolarpark mit Leistung von 3 Megawatt soll 2013 errichtet werden (www.oekonews.at) weiter

Biomasse nachhaltig bewirtschaften ? ökologische Grenzen der Flächennutzung einhalten!

27.10.2012 - UBA-Position: Nahrungsmittel haben Vorrang vor Energieproduktion (www.oekonews.at) weiter

Verantwortungsvolle Investitionen statt "Land Grabbing"

27.10.2012 - Die Nachhaltigkeitskonferenz 'SusCon' zeigt, wie verantwortungsvolle Investitionen in Land aussehen können. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: BSW-Solar begrüßt Gewerbesteuer-Splitting für Solaranlagen

27.10.2012 - Bundestag beschließt Gewerbesteuer-Splitting für Solaranlagen / Gemeinden mit Photovoltaik-Anlagen profitieren ab 2013 auch von Gewerbesteuer-Einnahmen / Hohe Akzeptanz von Solarenergie dürfte durch Beteiligung an Gewerbesteuer-Einnahmen noch weiter steig (www.oekonews.at) weiter

Natur-Kapital in Deutschland: Der ökonomische Wert der Natur

27.10.2012 - Die internationale TEEB-Studie 'The Economics of Ecosystems and Biodiversity' hat gezeigt, dass kostenlose Naturgüter und Ökosystemleistungen nicht ausreichend in politischen und ökonomischen Entscheidungen berücksichtigt werden. Gleichzeitig wurde deutlich: Der Schutz und die nachhaltige Nutzung der Natur lohnen sich volkswirtschaftlich. Jetzt startete das nationale Projekt zum weltweiten 'TEEB'-Prozess, mit dem der ökonomische Wert der Natur in Deutschland unter anderem für Klimaschutz, Hochwasserschutz, Reinhaltung von Luft und Gewässern sowie Erholung veranschaulicht werden soll. (www.solarportal24.de) weiter

Weniger Kernkraft führt kaum zu mehr Kosten für Klimaschutz

27.10.2012 - Ein weltweiter Ausstieg aus der Kernenergie erhöht die Kosten für Klimaschutz nur geringfügig. Mit einer Computersimulation von Energiesystem und Wirtschaft, die den Wettbewerb zwischen den verschiedenen Technologien zur Energieerzeugung umfassend abbildet, haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung und der Universität von Dayton (Ohio) Wechselwirkungen zwischen Kernkraft- und Klimapolitiken analysiert. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Institut für Energieeffizienz in der Produktion gegründet

27.10.2012 - Die nachhaltige Energiewende in Deutschland wird nur erfolgreich umsetzbar sein, wenn es gelingt, Wohlstand und ökonomisches Wachstum vom Energieverbrauch zu entkoppeln. Dazu muss die Energieeffizienz in der Produktion von Maschinen, Anlagen und Gütern massiv verbessert werden, denn die produzierende Industrie verbraucht in Deutschland ein Drittel der Gesamtenergie. Viel Forschung ist hier noch zu leisten. Die Heinz und Heide Dürr Stiftung und die Karl Schlecht Stiftung haben daher Mittel für ein Institut für Energieeffizienz in der Produktion (EEP) an der Universität Stuttgart bereitgestellt. (www.solarportal24.de) weiter

Bayerns größter Bürgerwindpark bei Berching vollständig errichtet

26.10.2012 - Bayerns größter Bürgerwindpark - der Windpark Berching ? ist seit dieser Woche vollständig errichtet! Bei der sechsten und letzten Windkraftanlage des Windparks wurden in den letzten Tagen erfolgreich die Rotorblätter montiert. Fünf Windkraftanlagen sind bereits Zug um Zug seit August (www.openpr.de) weiter

Gewinnspiel FATH Energiedach 3kW

26.10.2012 - FATH überreicht Ihnen ein FATH Energiedach. Es geht ganz einfach: Sie gehen auf Facebook, ?liken? FATH Solar danach einfach das Lösungswort hier ins Formular eintragen und absenden. Frage: Was wird mit Photovoltaik erzeugt: a) Strom oder b) Wasser Unter allen Einsendern der richtigen Antwort (www.openpr.de) weiter

BELECTRIC und Serbot präsentieren neues Reinigungskonzept

26.10.2012 - Kolitzheim: Das Unternehmen BELECTRIC, seit 2010 Weltmarktführer in der Photovoltaik- Systemintegration, hat zusammen mit der Schweizer Serbot AG einen Reinigungsroboter entwickelt und diesen erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Der ?Gekko Solar Farm 2? wurde speziell für die Reinigung von Freiflächen-Solarkraftwerken konzipiert (www.openpr.de) weiter

Reinigungsroboter für Photovoltaik-Kraftwerke

26.10.2012 - Die BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim) hat zusammen mit der Schweizer Serbot AG einen Reinigungsroboter speziell für Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke entwickelt. Mit einer normalen Fahrgeschwindigkeit von über 300 Metern pro Stunde und einer maximalen Breite von knapp 7 Metern kann der Roboter Unternehmensangaben zufolge mehr als 2.000 Quadratmeter pro Stunde reinigen. (www.solarportal24.de) weiter

Eine Europäische Union für Erneuerbare Energien

26.10.2012 - Die Heinrich-Böll-Stiftung hat eine Studie zu den Herausforderungen der Energiewende auf europäischer Ebene vorgelegt. Die Publikation 'Eine Europäische Union für Erneuerbare Energien' bietet innovative Lösungsansätze zu Netzausbau und kosteneffizienter Förderung von Erneuerbaren Energien. Zudem mahnt sie zu einer stärkeren europäischen Kooperation bei der Energiepolitik. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesweites Regelkraftwerk steuert nun auch Wind- und Solaranlagen

26.10.2012 - energy2market GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Green DAY bei FATH, MACH MIT

26.10.2012 - ?Green Day ? Schulen checken grüne Jobs? Der neue jährliche Orientierungstag für Umweltberufe. Beim ?Green Day? lernen Schülerinnen und Schüler der 8. bis 13. Klasse Berufs- und Studienperspektiven in den Bereichen Umweltschutz, Grüne Technologien und in der Klimaschutzforschung kennen. Unternehmen, Hochschulen und (www.openpr.de) weiter

RAL Gütezeichen - Klimaschutz durch sorgfältige Rückproduktion von Kühlgeräten

26.10.2012 - Sankt Augustin, 26. Oktober 2012 ? Vor allem FCKW (Fluorchlorkohlenwasserstoffe) und KWs (Kohlenwasserstoffe) gefährden die lebenswichtige Ozonschicht der Erde und dürfen deshalb seit 1995 nicht mehr als Kühlmittel oder Isolationsschaum für Kühlschränke verbaut werden. Trotzdem bedrohen sie weiter die Umwelt, (www.openpr.de) weiter

Bundesumweltminister Altmaier: Erneuerbare Energien schnell marktfähig machen

26.10.2012 - Bundesumweltminister Peter Altmaier will dafür sorgen, dass sich Strompreiserhöhungen wegen der Förderung der erneuerbaren Energien ? wie zum 1. Januar 2013 ? nicht wiederholen. (www.sonnenseite.com) weiter

Der erste Schritt zum virtuellen Kraftwerk in Heinsberg ist getan - Stromnetzbetreiber Alliander und Ceramic Fuel Cells installieren BHKW

26.10.2012 - Viele der Big Player gaben in der vergangenen Zeit ihr Bestreben im Bereich der virtuellen Kraftwerke bekannt. So berichtete CleanThinking.de in diesem Zusammenhang unter anderem über Siemens und RWE sowie die Deutsche Telekom AG. Ein neues Projekt wurde nun in Nordrhein-Westfalen gestartet. Energie News/ Heinsberg.  In dieser Woche wurde ein Brennstoffzellen-Mikro-Kraftwerk im Heinsberger Rathaus (Nordrhein-Westfalen) in Betrieb genommen. Eigentümer und Manager des Mikro-Kraftwerkes ist der Stromnetzbetreiber Alliander. Perspektivisch möchte das Unternehmen weitere Kraftwerke dieser Art in der Stadt Heinsberg installieren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

REW SOLAR® AG entwickelt für die Katholischen Kliniken Emscher-Lippe (KKEL) Photovoltaikanlage

26.10.2012 - REW SOLAR unterstützt die Katholischen Kliniken Emscher-Lippe (KKEL) bei umweltschonendem Energiekurs Dortmund, Oktober 2012: In Zusammenarbeit mit der REW Solar AG entwickelte die Katholische Kliniken Emscher-Lippe GmbH (KKEL) eine optimale Dachflächennutzung zur Erzielung höchster Wirtschaftlichkeit. Um den bisher fokussierten Weg hin zu (www.openpr.de) weiter

WINAICO präsentiert PV-Modul QUANTUM mit Hocheffizienzzellen auf internationalen Bühnen

26.10.2012 - Die neue WSP-M6 QUANTUM Modulserie wurde erstmals auf Messen in Taiwan und Australien vorgestellt Creglingen, 23.10.2012 ? WINAICO, Tochtergesellschaft von Taiwans größtem Photovoltaikmodul-Hersteller Win Win Precision Technology Co., Ltd., hat erstmals auf der PV Taiwan in Taipeh und der All-Energy Australia (www.openpr.de) weiter

WIRSOL gründet neuen Geschäftszweig für Elektromobilität

26.10.2012 - Waghäusel, Oktober 2012 ? Erneuerbare Energien und Elektromobilität ergänzen sich optimal, besonders wenn der grüne Strom in den Tank fließt. Um die Energiewende auf die Straßen zu bringen, hat der baden-württembergische Solarenergie-Dienstleister WIRSOL sein Portfolio um die Marke E-Motion erweitert. (www.openpr.de) weiter

Volle "Power" mit dem Elektroauto - geht das?

26.10.2012 - Wiederum eine Testfahrt mit dem Nissan Leaf: Diesmal vollkommen uneingeschränkt, noch dazu mit Heizung! (www.oekonews.at) weiter

Das Wiener Parkpickerl ? die größte Umwelt-Erfolgsgeschichte des letzten Jahrzehnts

26.10.2012 - Explosionsartiger Umstieg vom Auto auf die Öffis und ein Umdenken in der niederösterreichischen Verkehrspolitik als Folge intelligenter politischer Lenkungsmaßnahmen (www.oekonews.at) weiter

WELTEC BIOPOWER baut 3-Megawatt-Biogasanlage in Uruguay

26.10.2012 - Ein Milchpulver-Produzent aus Uruguay hat WELTEC BIOPOWER mit dem Bau einer 3-Megawatt-Biogasanlage beauftragt. Die Bauarbeiten nördlich von Montevideo beginnen im Januar 2013. WELTEC wird in der ersten Ausbaustufe eine 800-Kilowatt-Anlage, elektrisch, errichten. Bis zum Jahr 2015 wird die volle Leistung (www.openpr.de) weiter

Zusammenarbeit bei Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz vereinbart

26.10.2012 - Marokko verfügt nicht nur über riesige, sonnenbeschienene Wüstengebiete und eine lange Küste mit hohen Windgeschwindigkeiten - das Land hat sich auch bereits vor mehreren Jahren sehr ehrgeizige politische Ziele gesetzt: Bis 2020 plant die Regierung, 42 Prozent der Stromproduktion durch Erneuerbare Energien zu decken und den Energieverbrauch um 12 Prozent zu senken. Jetzt haben die marokkanische Agentur zur Entwicklung der Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz (ADEREE) und die DESERTEC Foundation eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Deutsches Energiespar-Defizit größer als erwartet - EU-Frist läuft

26.10.2012 - DENEFF: Aufholen möglich und große Chance für niedrigere Energiekosten. (www.sonnenseite.com) weiter

Aktuelle Fakten zur Photovoltaik in Deutschland

26.10.2012 - Deutschland lässt das fossil-nukleare Energiezeitalter hinter sich. Photovoltaik wird in unserer nachhaltigen Energiezukunft eine bedeutende Rolle spielen. (www.sonnenseite.com) weiter

Umweltschutz im Supermarkt

26.10.2012 - NABU vergibt Umweltpreis ?Grüner Einkaufskorb? an ökologische Handelskonzepte. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende in Inzell - Ein Tank voll Sonnenwärme und Förderzuschüsse

25.10.2012 - Sonnennutzung macht sich für vier Familien doppelt bezahlt Inzell, 24. Oktober 2012 ? Jetzt wird es ernst für das erste Mehrparteien-Sonnenhaus in bayerischen Inzell: Im Sommer fertig gestellt, fährt der solarisierte Altbau in diesen Monaten die ?Sonnenernte? ein, die seine Bewohner (www.openpr.de) weiter

Active Energy Tower - Fronius setzt auf Energieeffizienz

25.10.2012 - Im Herbst 2012 eröffnete die Fronius International GmbH den Active Energy Tower am Standort Wels (Oberösterreich). Das architektonische Vorzeigeprojekt wird dank Aktiv-Energiebauweise, Photovoltaik (PV) und Geothermie gänzlich CO2-neutral beheizt und gekühlt. Die Sparte Solarelektronik, welche in diesem Jahr ihr 20-jähriges (www.openpr.de) weiter

LEE NRW: ?Klimaschutzgesetz ist ein Signal für grüne Investitionen in NRW?

25.10.2012 - +++ LEE NRW bewertet erneut eingebrachten Gesetzentwurf positiv +++ Deutlicher Ausbau der erneuerbaren Energien als zentraler Weg zu weniger Treibhausgasemissionen +++ Umwelt- und Effizienztechnologien seit vielen Jahren stabiler Wachstumsmarkt +++ Düsseldorf, 25. Oktober 2012: Anlässlich der heutigen erneuten Anhörung des Klimaschutzgesetzes (www.openpr.de) weiter

Sovello-Insolvenz: Weiter 120 Mitarbeiter müssen gehen

25.10.2012 - Das insolvente Photovoltaik-Unternehmen Sovello (Thalheim) entlässt weitere 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Da eine Fortführung des Unternehmens aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich sei, müsse die verbliebene Kernmannschaft weiter verkleinert werden, teilte der Insolvenzverwalter Lucas F. Flöther heute mit. Der Investorenprozess dauere an, so der Insolvenzverwalter. Sollte jedoch mittelfristig kein Investor gefunden werden, müsse der Geschäftsbetrieb eingestellt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Die La Rogaia Olivenbaumpatenschaft, das nicht alltägliche Weihnachtsgeschenk für Freund oder Freundin

25.10.2012 - Wer ein Weihnachtsgeschenk für seinen Freund, seine Freundin oder auch für die Eltern sucht stellt heute oft fest, dass es gar nicht so leicht ist, ein besonderes, nicht alltägliches Geschenk zu machen. Oft wünscht man sich, ein Geschenk zu finden, welches (www.openpr.de) weiter

Luxor Solar expandiert weiter: Neue Niederlassung in Japan

25.10.2012 - Stuttgart, 24. Oktober 2012 | Im Oktober 2012 ist es soweit. Luxor Solar gründet in Tokio, Japan seine zweite Niederlassung weltweit und verfolgt so konstant die Internationalisierung des deutschen Unternehmens. Bereits Anfang 2012 trat der Solarmodulhersteller Luxor Solar erstmals im (www.openpr.de) weiter

Neuer Windpark im Westerwald wird Vorzeigeprojekt für Rheinland-Pfalz

25.10.2012 - juwi Holding AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

centrotherm photovoltaics: Sanierung durch Kapitalschnitt

25.10.2012 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) gibt bekannt, dass sie nun mit den wesentlichen Gläubigergruppen in die Feinabstimmung des Insolvenzplanentwurfs eintreten will. Der Entwurf des Insolvenzplans sieht vor, dass die Gesellschaft unter Beibehaltung der Börsennotierung fortgeführt und ihre Kapitalstruktur umgestaltet wird, so das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung. Unter anderem soll das Grundkapital der Gesellschaft mittels eines Kapitalschnitts im Verhältnis fünf zu eins herabgesetzt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Hanwha Q.CELLS weltweit drittgrößter Photovoltaik-Hersteller

25.10.2012 - Nach Abschluss der Übernahme des deutschen Herstellers Q.Cells (Bitterfeld-Wolfen) wurde nun die neue Hanwha Q.CELLS offiziell eingeführt. Die neue Eigentümerin, die südkoreanische Hanwha-Gruppe, will Hanwha Q.CELLS als den weltweit drittgrößten Photovoltaik-Hersteller positionieren. Die Fertigungskapazitäten von Hanwha umfassen nun 2,3 GW und sind über Deutschland, Malaysia und China verteilt. Dies sei ein wichtiger Wettbewerbsvorteil, um weltweit frei von Handelssanktionen als Zulieferer zu agieren, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Welternährung in der öffentlichen Wahrnehmung

25.10.2012 - Ergebnis einer repräsentativen Verbraucherbefragung der Universität Göttingen zur Wahrnehmung des Themas Welternährung in der deutschen Bevölkerung: Beitrag der Landwirtschaft zur Bekämpfung des Welthungers wird unterschätzt Hunger wird als Verteilungsproblem wahrgenommen. Konsumverhalten in der EU wird für die Welternährung wichtiger empfunden als die EU-Agrarproduktion. Bei tatsächlichen Konsumentenentscheidungen spielt das Thema Welternährung aber keine Rolle. Verbraucher sehen Problemlösungskompetenz bei NGOs und Wissenschaftlern. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundestagsausschuss beschließt Steuerbefreiung für Elektroautos

25.10.2012 - Autos, Nutzfahrzeuge, Leichtfahrzeuge und Krafträder sollen für zehn Jahre von der Kraftfahrzeugsteuer befreit werden, wenn sie reine Elektrofahrzeuge sind oder Brennstoffzellen haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Energie vom Land lohnt sich

25.10.2012 - Der ländliche Raum mit seinen Investitionen in Windkraft, Solar- und Bioenergie ist Schauplatz der Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

IKEA will nachhaltiges Leben in die heimischen vier Wände bringen - "People & Planet Positive" ist der Titel der neuen Nachhaltigkeitsstrategie

25.10.2012 - Im Zuge der Ressourcenknappheit, des Klimawandels und steigender Energiekosten gilt es Ansätze für Einsparpotenziale ausfindig zu machen. Zahlreiche Unternehmen haben diese Entwicklung bereits erkannt und gestehen dem Thema Nachhaltigkeit eine neue Rolle im unternehmerischen Selbstverständnis zu. Verantwortung zeigen, lautet die Devise. Durch das Nachhaltigkeitskonzept “People & Planet Positive” möchte der IKEA Konzern einen Beitrag zur Bewältigung der genannten Probleme leisten. Effizienz News/ Hofheim-Wallau. Das schwedische Möbelhaus IKEA veröffentlichte in dieser Woche eine ambitionierte Nachhaltigkeitsstrategie. Unter dem Titel “People & Planet Positive” [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Mazda setzt auf den Superkondensator - Superkondensator als schnelle Speicher-Ergänzung oder sogar Alternative zum Lithium-Ionen-Akku

25.10.2012 - In der Automobilindustrie gibt es einen neuen Hoffnungsträger zum Benzinsparen: Den Superkondensator. Experten gehen bereits davon aus, dass Superkondensatoren die bislang eingesetzten Lithium-Ionen-Batterien ersetzen könnten. Ein erster Autohersteller hat jetzt ein Serienmodell vorgestellt, das Bremsenergie zurück gewinnt und diese in einem Superkondensator zwischenspeichert. Auto News / Leverkusen. Der neue Mazda6, der im Februar 2013 auf den Markt kommt wird, sorgt derzeit in der Autobranche für Furore. Das Mittelklasse-Fahrzeug verfügt als erstes Serienmodell überhaupt über das so genannte i-ELOOP System, das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wiener Energiesparmeisterschaft 2012: Energiesparen und wertvolle Preise gewinnen!

25.10.2012 - Halbzeit- Jetzt noch rasch auf energie-gewinnen.at registrieren (www.oekonews.at) weiter

ÖkoGlobe 2012 für ComfortThin-Sitz

25.10.2012 - Hochkarätige Jury zeichnet innovative Sitztechnologie aus (www.oekonews.at) weiter

E-Mobilität: Standardisierter Datenaustausch soll gesichert werden

25.10.2012 - Neue Interessensgruppe für Standards in der E-Mobilität gegründet (www.oekonews.at) weiter

Brennstoffkosten steigen bis 2020 deutlich an

25.10.2012 - Nicht nur Strom wird teurer. Auch der Preisanstieg für Heizöl, Erdgas und Fernwärme setzt sich weiter fort. Bis zum Jahr 2020 werden die Energiepreise laut der Beratungsgesellschaft co2online um 50 Prozent über dem heutigen Preisniveau liegen. Bei gleichbleibendem Verbrauch bedeutet das für eine... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik-Anlage für KiTa Erbringen

25.10.2012 - Auf dem Dach der Kindertagesstätte Erbringen im Saarland ist jetzt eine Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen worden. Anlagenbetreiberin ist die Bürger Energie Genossenschaft Hochwald, eine Vereinigung von interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus dem Hochwald, die das Ziel haben, Anlagen im Bereich der Erneuerbaren Energien zu errichten. Es ist die erste Photovoltaik-Anlage im Saarland, die durch eine Bürger-Energiegenossenschaft betrieben wird. (www.solarportal24.de) weiter

Erneuerbare Energie vom Land lohnt sich

25.10.2012 - Die Energiewende spielt sich vor allem im ländlichen Raum ab. Denn dort sind die Ressourcen für die Versorgung Deutschlands mit Strom, Wärme und Kraftstoffen aus nachhaltiger Produktion im Überfluss vorhanden. Mit mehr als 22.000 Windrädern, rund 7.000 Biogasanlagen und weit über einer Million Photovoltaik-Anlagen wird schon heute ein Großteil des Stroms aus Erneuerbaren Energien gewonnen. (www.solarportal24.de) weiter

Holz in seine Bestandteile zerlegt

25.10.2012 - Erdöl wird knapp. Forscher versuchen daher, erdölbasierte Produkte wie Kunststoffe durch solche aus nachwachsenden Rohstoffen zu ersetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbuzz: Auftragsstornierungen von 2,3 Milliarden Euro

25.10.2012 - Solarbuzz veröffentlicht eine vierteljährliche Marktanalyse zur Auftragslage. Aufträge im Wert von umgerechnet 2,3 Milliarden Euro sind demnach im Bereich Anlagen- und Maschinenbau storniert worden. (www.sonnenseite.com) weiter

Passende Herdplatte, volle Waschmaschine: Stromkosten sparen trotz EEG-Umlage

24.10.2012 - Erhöhung der Ökostrom-Umlage führt 2013 zu höheren Strompreisen/Haushalte können gezielt Stromverbrauch und Kosten reduzieren Kempten, 24. Oktober 2012. Die Erhöhung der Ökostrom-Umlage auf 5,28 Cent je Kilowattstunde zwingt die Verbraucher ab 2013 dazu, erheblich tiefer in die Tasche zu greifen. "Im (www.openpr.de) weiter

Hanwha Q.CELLS will führende Größe der Solarindustrie sein - Übernahme von Q-Cells durch Hanwha abgeschlossen / Strategie in Bitterfeld-Wolfen vorgestellt

24.10.2012 - Hanwha Q.CELLS heißt das neue Unternehmen, das aus der Übernahme des einstmals größten Solar-Unternehmens der Welt durch die südkoreanische Hanwha Gruppe hervorgegangen ist. Min Su Kim, so die erste Personalentscheidung, wird in die Geschäftsführung des neuen Unternehmens Hanwha Q.CELLS wechseln. Bislang leitete er Hanwha SolarOne. Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Hanwha Q.CELLS soll zu einer führenden Größe in der internationalen Solarindustrie werden. Deutlich erkennbar ist, dass ein Schwerpunkt des neuen Unternehmens auf Forschung und Entwicklung liegen wird. Denn neben dem Standort [...] (www.cleanthinking.de) weiter

FATH Solar sucht Fachpartner

24.10.2012 - FATH Solar hat eben noch beim Bayerischen Energiepreis gewonnen, und auch sonst macht das FATH Energiedach von sich reden. Es lässt sich nicht nur einfach und schnell montieren, es schafft auch eine optisch einheitliche, nahezu fugenlose Oberfläche in einem homogenen (www.openpr.de) weiter

SAUBER ENERGIE erzielt Service-Note ?gut? in Verivox-Gasanbieterstudie

24.10.2012 - SAUBER ENERGIE erzielt Service-Note ?gut? in Verivox-Gasanbieterstudie Köln, 24.10.2012 ? In der aktuellen Gasanbieterstudie des unabhängigen Verbraucherportals Verivox schneidet die SAUBER ENERGIE mit der Gesamtnote ?gut? ab. Beim ?Service? erzielt die SAUBER ENERGIE die Note 1,8 ? und gehört damit in (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik intelligent und unabhängig nutzen

24.10.2012 - Enerpoint rundet Produktprogramm mit zertifiziertem System aus Energiespeichern von Akasol und intelligentem Energiemanagement von SMA ab Quedlinburg, 24. Oktober 2012 ? Die Enerpoint GmbH aus Quedlinburg, Spezialist für Photovoltaiksysteme, ergänzt ihr Produktprogramm jetzt mit der Lösung aus dem neuen Lithium-Ionen-Energiespeicher (www.openpr.de) weiter

Siemens präsentiert Studie im Rahmen der UrbanTec 2012 - Die Studie trägt den Titel "Nachhaltige Stadt der Zukunft 2012"

24.10.2012 - Vom 24. bis 26. Oktober 2012 werden im Rahmen der UrbanTec Kongressmesse in Köln Experten aus Wirtschaft, Industrie und Verwaltung Herausforderungen, Chancen und Technologielösungen für die ?Stadt der Zukunft? diskutieren. “Smart Technologies for better Cities? stehen im Mittelpunkt der Messe zur Urbanisierung. Innerhalb dieses Themenspektrums präsentiert Siemens die Studie “Nachhaltige Stadt der Zukunft 2012″. Konferenz News/ Hamburg, Köln. Die Siemens-Studie “Nachhaltige Stadt der Zukunft” enthält überraschende Erkenntnisse darüber, was der “Generation von Morgen” wichtig ist, was sie sich von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europas CleanTech-Szene trifft sich in Düsseldorf - Ecosummit Düsseldorf 2012 am 14. und 15. November

24.10.2012 - Ecosummit ist das Smart Green Business Network für Startups, Investoren und Konzerne. Das Ziel des Netzwerks ist die Beschleunigung intelligenter grüner Innovationen. Im November bringt das Netzwerk im Rahmen einer Konferenz die CleanTech-Szene Europas zusammen. CleanTech & Konferenz News/ Berlin, Düsseldorf. Wettbewerbsfähige Umwelttechnologien, ressourceneffiziente Geschäftsmodelle, erneuerbare Energien, nachhaltige Mobilität, Smart Green City und Venture Capital  sind Schlagworte im Rahmen der Ecosummit 2012. Die internationale Konferenz findet vom 14. bis 15. November in der Langen Foundation Düsseldorf statt. 17 Startups werden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Solarthermieanlage als umweltfreundliche Komponente zur Raumheizung

24.10.2012 - Solarthermie beschreibt die Umwandlung von Sonnenenergie in Wärmeenergie. Eine Form der Solarthermie nutz die Sonnenenergie um kaltes Wasser zu erwärmen. Die hier eingesetzten Vakuumröhrenkollektoren, können Reflektoren enthalten, die die Sonneneinstrahlung auf das darin fließende Wärmemedium konzentrieren. Das Wärmemedium ist in (www.openpr.de) weiter

Dunkle Wolken über der deutschen Solarbranche: Siemens steigt aus, SMA Solar mit düsterem Ausblick

24.10.2012 - Viele Experten sagen der Solarenergie nach Erreichen der Netzparität in immer mehr Regionen einen internationalen Siegeszug voraus. Allerdings bleiben dabei zentrale Fragen offen: Wer überlebt die aktuelle Konsolidierung am Solarmarkt und kann dann von wachsenden Marktanteilen profitieren? Und welche Rolle (www.openpr.de) weiter

SAUBER ENERGIE erzielt Service-Note ?gut? in Verivox-Gasanbieterstudie

24.10.2012 - (ddp direct) Köln, 24.10.2012 ? In der aktuellen Gasanbieterstudie des unabhängigen Verbraucherportals Verivox schneidet die SAUBER ENERGIE mit der Gesamtnote ?gut? ab. Beim Service erzielt die SAUBER ENERGIE die Note 1,8 ? und gehört damit in dieser Kategorie zu den (www.openpr.de) weiter

FATH zeigt Initiative

24.10.2012 - Im Spalter Gewerbepark Hügelmühle drehte sich zwei Tage lang alles um die Themen erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Die Firma FATH Solar, internationaler Experte für Photovoltaik-Systeme, hat zu einer Informationsveranstaltung eingeladen. Der erste Tag war geprägt von Diskussionen und Vorträgen, wobei (www.openpr.de) weiter

Relaunch: Energiegenossenschaft M4Energy mit frischem neuen Look im Netz

24.10.2012 - Dresden. Kundenfreundlich, dynamisch und in frischem Design präsentiert sich die Homepage der M4Energy eG m4energy.de, die bundesweit Genossenschaftsmitglieder mit Strom und Gas beliefert. Nach mehrwöchiger Überarbeitung zeigt sich die neue Webseite nicht nur in neuem Design, sondern erleichtert durch eine (www.openpr.de) weiter

Regensburger CIC GROUP wächst im Photovoltaik-Zukunftsmarkt Kroatien

24.10.2012 - Als erstes bayerisches Photovoltaik-Unternehmen fasst die CIC GROUP in Kroatien Fuß. Dort plant und entwickelt die Regensburger Unternehmensgruppe Photovoltaik-Projekte in Höhe von 20 Millionen Euro. Geschäftsführer Simon Dillinger: ?Der Markt in Kroatien macht gerade einen Sprung nach vorn. Als (www.openpr.de) weiter

Erster Schritt zu asiatischem Super-Stromnetz

24.10.2012 - Nach dem Reaktorunglück in Fukushima sucht Japan intensiv nach Alternativen zur Atomkraft. Die DESERTEC Foundation und die Japan Renewable Energy Foundation (JREF) setzen sich gemeinsam für eine solche Alternative ein: ein asiatisches Super-Stromnetz soll die Vollversorgung Asiens mit Erneuerbaren Energien ermöglichen. Heute gab die japanische Softbank Corp., geleitet vom Milliardär und JREF-Gründer Masayoshi Son, den ersten Schritt zur Umsetzung des 'Asia Super Grids' bekannt. (www.solarportal24.de) weiter

Talesun-Module bestehen erfolgreich chemische Tests des TÜV Rheinland

24.10.2012 - München, 24. Oktober 2012: Talesun, das erste chinesische Solarunternehmen mit dem VDE-Gütesiegel ?Quality Tested Certificate?, baut seine Qualitätsnachweise beim TÜV Rheinland aus: Die Modulserie des Anbieters hat sowohl die Korrosionstests für Salznebel und Ammoniak als auch den PID-Test zur Messung (www.openpr.de) weiter

Q-Cells und Solibro an neue Eigentümer übergeben - Konzern Hanwha stellt heute seine Pläne mit Q-Cells vor / Solibro-Arbeitsplätze bleiben erhalten

24.10.2012 - Im Solar Valley Mitteldeutschland kehrt endlich etwas Ruhe ein: Kürzlich wurde die Q-Cells Tochter Solibro an den neuen Eigentümer Hanergy Holding Group übergeben. Verbunden mit der positiven Nachricht: Die 400 Arbeitsplätze bleiben erhalten. Heute nun stellt der neue Eigentümer der Muttergesellschaft Q-Cells seine Strategie vor. Hanwha habe ein strategisches Interesse am Photovoltaik-Standort Deutschland mit der Hanwha Q.CELLS GmbH, heißt es im Vorfeld. Solar News / Bitterfeld-Wolfen. Hanergy setzt mit der Solibro-Technologie auf die Dünnschichttechnologie CIGS, deren Entwicklung Solibro im vergangenen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rösler: „Am Grundprinzip der Ausnahmen nicht rütteln“

24.10.2012 - Beim 6. Gipfel der deutschen Maschinenbauer in Berlin forderte Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) erneut eine rasche Reform des EEG. Er werde sich die Ausnahmen für die Industrie bei der Umlage für Erneuerbare Energien genauer ansehen, 'aber am Grundprinzip nicht rütteln', versprach Rösler vor rund 500 Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Verbänden. (www.solarportal24.de) weiter

Windpark Feilitzsch vergrößert das Portfolio in Bayern

24.10.2012 - CSO Energy GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

KONSUMENT: Die Heizkosten im Preisvergleich

24.10.2012 - Holz und Erdwärmepumpe kommen bei laufenden Kosten am günstigsten (www.oekonews.at) weiter

Schmierstoffe aus Pflanzenöl

24.10.2012 - Unabhängigkeit vom Erdöl ist der Traum vieler rohstoffarmer Länder. Doch das schwarze Gold nimmt nach wie vor nicht nur eine dominante Rolle als Energieträger, sondern auch als Material für die chemische Industrie ein. (www.oekonews.at) weiter

Die Speicher für Sonnenstrom kommen

24.10.2012 - Solarpraxis fordert 100.000-Speicher-Programm - Erste Marktübersicht zu Batteriespeichersystemen für Solarstrom. (www.oekonews.at) weiter

Erstes Turmkraftwerk für Nordafrika

24.10.2012 - In Algerien soll das erste Turmkraftwerk in Nordafrika gebaut werden. (www.oekonews.at) weiter

Nackte Leitungen kosten Energie und Geld

24.10.2012 - Wer dämmen möchte, um Energie zu sparen, sollte dabei nicht nur auf die Fassade schauen. Auch über Rohrleitungen gehen viel Energie und somit Geld verloren. Je nach Größe des Gebäudes und Menge der offen liegenden Heizungs- sowie Warm- und Kaltwasserleitungen bietet sich ein Einsparpotenzial von... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik bringt vielfach Rendite

24.10.2012 - Für Eigentümerinnen und Eigentümer von Photovoltaik-Anlagen, die einen Teil ihres Solarstroms selbst verbrauchen, lohnt sich Photovoltaik nach wie vor, so die Stiftung Warentest. In den meisten Fällen haben sich Solarstromanlagen schon nach zehn Jahren amortisiert. Doch die Rendite der Photovoltaik geht weit über die persönliche und finanzielle hinaus. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Q-Cells gehört jetzt südkoreanischer Hanwha

24.10.2012 - Der Verkaufsprozess der Q-Cells SE (Bitterfeld-Wolfen) ist abgeschlossen. Das deutsche Photovoltaik-Unternehmen gehört nun zur südkoreanischen Hanwha Gruppe. Hanwha habe – trotz der schweren Krise, die die deutsche und internationale Photovoltaik-Branche derzeit erlebe – langfristiges Interesse am Solar-Standort Deutschland, so Insolvenzverwalter Henning Schorisch. 1.300 von 1.500 Arbeitsplätzen konnten trotz des Insolvenzverfahrens erhalten bleiben, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Gen-Pflanzen: Was Europa bei Anbauzulassungen drohen würde

24.10.2012 - Glyphosate tolerant crops in the EU heißt der von dem renommierten US-Agrarökonom Dr. Charles Benbrook für Greenpeace verfasste Report. (www.sonnenseite.com) weiter

Tragische Kehrtwende in Belgrad/Serbien: CNR-Strategie vor dem Aus

23.10.2012 - Wie in vielen anderen Städten gibt es in Belgrad eine große Anzahl Straßenhunde. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen, verfolgten die Behörden zehn Jahre lang eine tierschutzgerechte Strategie: Sie nutzten die Catch-Neuter-Release Methode (CNR), bei der Streuner gefangen, (www.openpr.de) weiter

DTM 2012: Auch eMobilität ist vertreten

23.10.2012 - Das Unternehmen E-COLLECTiON aus Hamburg stellte in diesem Jahr der Deutschen Post für ihre DTM Business Lounge eine Alternative zum traditionellen Motorsport zur Verfügung: Verschiedene innovative und designpreisverdächtige eBike-Modelle im Branding der Deutschen Post wurden während der DTM-Saison für (www.openpr.de) weiter

Öl- und Gaskessel raus, Erneuerbare rein

23.10.2012 - 'Stosslüften' und 'Gaspreisvergleiche' reduziert auf Dauer keine Energiekosten. Erneuerbare Energie Österreich fordert energetische Sanierung in Richtung erneuerbare Energien gesetzlich zu verankern. (www.oekonews.at) weiter

Sonne, Wind und Biogas

23.10.2012 - Biogasrat+ e.V. veranstaltet Fachkonferenz zur System- und Marktintegration der Erneuerbaren. Berlin, den 23.10.2012. ?Die Energiewende ist im vollen Gange?, erklärt Reinhard Schultz, Geschäftsführer des Biogasrat+ e.V. ?Insofern stehen die verantwortlichen Akteure aus Wirtschaft und Politik heute auch vor anderen Herausforderungen als (www.openpr.de) weiter

3. Kongress zu Energie- und Ressourceneffizienz in Bremerhaven

23.10.2012 - Bremen/Bremerhaven, Oktober 2012. Energie- und Ressourceneffizienz wird für Unternehmen zunehmend wichtiger. Umfrageergebnissen zufolge erkennen immer mehr Betriebe aufgrund steigender Energiekosten, wie wichtig Investitionen in Effizienz-Maßnahmen sind. Was sie konkret tun können, wo die Potenziale liegen und inwiefern sich Investitionen bezahlt (www.openpr.de) weiter

juwi realisiert erste Photovoltaik-Anlagen in Japan, Taiwan und Indien

23.10.2012 - Einer der Wachstumsmärkte mit dem größten Potenzial für Erneuerbare Energien ist Asien. Mit großen Schritten bewegt sich der Kontinent in Richtung Energiewende. Jetzt begann in Singapur die mit Spannung erwartete 'Singapore International Energy Week'. Teil der einwöchigen Veranstaltung ist die Messe 'PV Asia Pacific Expo', die auch die juwi-Gruppe besucht. Anfang 2012 hat der Erneuerbare-Energien-Projektentwickler aus dem rheinland-pfälzischen Wörrstadt in Singapur seine Niederlassung bezogen. Jetzt realisiert juwi in Japan und Taiwan erste Photovoltaik-Projekte. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar China wird verschoben

23.10.2012 - Wegen des schwierigen Umfeldes der Branche haben die Veranstalter der Intersolar China entschieden, die die für Dezember geplante Intersolar in China abzusagen. Die Messe für Photovoltaik & Co. sei auf das Jahr 2013 verschoben worden, so die Solar Promotion International GmbH. Ein neuer Termin steht aber noch nicht fest. Die Intersolar China Conference soll aber wie geplant vom 11. bis 13. Dezember 2012 stattfinden. (www.solarportal24.de) weiter

juwi baut Aktivitäten in Asien weiter aus

23.10.2012 - juwi Holding AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

SRU Solar und Parabel bauen 29 MW-Photovoltaik-Park bei Eisleben

23.10.2012 - Die SRU Solar AG (Berga) und die Parabel AG (Berlin) haben zwischen Eisleben und Wimmelburg eine der größten Photovoltaik-Anlagen der Region östliches Harzvorland (Sachsen-Anhalt) gebaut. Der Photovoltaik-Park mit einer Nennleistung von 29,1 Megawatt (MW) wurde auf einer Fläche von 100 Hektar auf dem Gelände der ehemaligen Krughütte errichtet. Der produzierte Strom entspricht ungefähr dem Bedarf der Lutherstadt Eisleben und könnte rund 7.500 Vier-Personen-Haushalte mit Erneuerbarer Energie versorgen. (www.solarportal24.de) weiter

Die ästhetische Erhabenheit der Erneuerbaren hat die Haute Couture erreicht

23.10.2012 - Erst die gute Nachricht. Mein Interesse für Mode ist erwacht. Überraschenderweise kann der ganze Schnickschnack in Paris doch unglaublich interessant sein. Da war in den deutschen Zeitungen dieses spektakuläre Foto von einer Lagerfeld-Show: die Models schwebten auf einem Parkett aus blauen Photovoltaikmodulen. Die sahen wahnsinnig gut aus und glitzerten im Scheinwerferlicht. Leider konnte ich nicht erkennen, um welches PV-Label es sich handelte. Das war nicht alles, was Karl an Schönheit aufzubieten hatte. Die jungen Frauen mit lustigen Blumenmustern auf ihren Kleidchen tänzelten federleicht zwischen herrlichen Miniaturwindturbinen umher. So schön kann Mode sein. Kolumne von Martin Unfried (www.sonnenseite.com) weiter

Windpark ?Steuerbox? zur Sicherung der Managementprämie

23.10.2012 - Die Conpower Steuerbox für Windparks ermöglicht eine Fernsteuerung Ihrer Anlage (lt. MaPrV) sowie eine zuverlässige Nachvollziehbarkeit der Lastmanagementeinsätze des zuständigen EVUs (nach §11 EEG) Hintergrund ? Gesetzliche Förderung von fernsteuerbaren Anlagen In der Direktvermarktung befindliche Windanlagen erhalten seit der zum 01. Januar 2012 (www.openpr.de) weiter

Kostensenkungen in der Photovoltaik: ProjectForum4t2 reduziert die Marktplatzgebühren

23.10.2012 - Hamburg, 07.08.2012 Aufgrund der allgemeinen Kostensenkungen in der Photovoltaikindustrie sowie den damit verbundenen Reduktionen der Einspeisetarife in einer Reihe von Ländern reduziert der professionelle Online-Markplatz project-forum.biz die Marktplatzgebühren. Somit wird eines der effizientesten Werkzeuge für den Verkauf von Photovoltaik-Projekten und (www.openpr.de) weiter

Industriebrachen sinnvoll nutzen: SRU Solar und Parabel bauen 29 MW-Solarpark bei Eisleben

23.10.2012 - Berga/Berlin, 23. Oktober 2012. Die SRU Solar AG aus Berga und die Berliner Parabel AG haben zwischen Eisleben und Wimmelburg eine der größten Photovoltaikanlagen der Region gebaut. Der Solarpark mit einer Nennleistung von 29,1 Megawatt (MW) wurde auf einer (www.openpr.de) weiter

Agriturismo La Rogaia. Was passiert eigentlich im Laufe eines Jahres im Olivenhain?

23.10.2012 - In wenigen Tagen beginnt die Olivenernte in der Villa La Rogaia. Sie ist der Höhepunkt und Abschluss der Erntesaison, bevor sich mit Winteranfang das Leben hier auf einen ruhigeren Rhythmus einpendelt. Aber was passiert eigentlich davor im Olivenhain? Wenn so gefragt wird, (www.openpr.de) weiter

?3 Hamburger Frauen? gestalten Gasdruck-Regelanlage in Neuwiedenthal der Hamburg Netz GmbH

23.10.2012 - Das gelbe Klinkersteinhäuschen einer Neuwiedenthaler Gasdruckregelanlage wird zum Kunstobjekt: Am Rehrstieg zwischen Einkaufszentrum und S-Bahnhof gelegen, werden die bisher wenig attraktiven Außenwände des Zweckbaus der Hamburg Netz GmbH nun zur Leinwand. Hinter dem Projekt, (www.openpr.de) weiter

Burgenlands größte Photovoltaikanlage liefert Strom vom Dach

23.10.2012 - Die Bautenschutz Buschek GmbH. in Siegendorf setzt auf saubere Energie (www.oekonews.at) weiter

Neues Portal: eREGION-MÜNCHEN

23.10.2012 - Die Energiewende ist beschlossen und doch fehlt bislang der Fahrplan durch die Politik. Die Frage ist nicht, erneuerbar ja oder nein sondern zentral oder dezentral. Dabei sind die erneuerbaren Energien von ihrer Grundstruktur dezentral. Das bestehende System der Energiewirtschaft ist (www.openpr.de) weiter

Datenbeherrschung im intelligenten Stromnetz der Zukunft

23.10.2012 - Pumacy präsentiert zusammen mit Dassault Systèmes ein Live-Szenario zur Beherrschung und Auswertung großer Datenmengen für die intelligente Energieversorgung auf dem 3. Bayerischen Windbranchentag. Berlin, 22. Oktober 2012 - Die Pumacy Technologies AG beteiligt sich zusammen mit Dassault Systèmes am 3. (www.openpr.de) weiter

Belectric setzt auf organische Photovoltaik

23.10.2012 - Die Belectric Holding GmbH (Kolitzheim) ist neuer Eigentümer der Konarka Technologies GmbH. Die Konarka Konzern Gruppe war führender Hersteller des sogenannten Power Plastic, einem dünnen, folienähnlichen organischen Photovoltaik-Material mit geringem Gewicht, das vielseitig einsetzbar ist. Das Unternehmen will Power Plastic überall dort verwenden, wo herkömmliche Module als Lösung nicht in Frage kommen: Durch die hohe Flexibilität und Biegsamkeit des Materials gebe es eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten, um kostensparsam Energie zu erzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy meldet Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals der Gesellschaft

23.10.2012 - Der Vorstand der Hamburger Conergy AG zeigt an, dass ein Verlust in Höhe der Hälfte des Grundkapitals der Gesellschaft eingetreten ist (§ 92 Abs. 1 Aktiengesetz). Ursächlich hierfür sei der aktuelle Geschäftsverlauf sowie die einmalige Ergebnisbelastung aus der Vertragsauflösung mit dem amerikanischen Waferhersteller MEMC Electronic Materials, Inc. (MEMC). Aus diesem Grund werde der Vorstand unverzüglich eine außerordentliche Hauptversammlung einberufen. Die Einberufung soll in den nächsten Tagen mit der Veröffentlichung der Tagesordnung erfolgen. (www.solarportal24.de) weiter

Immer mehr Plastikmüll in der arktischen Tiefsee

23.10.2012 - Studie belegt, dass heute zweimal so viel Abfall auf dem Meeresgrund liegt wie noch vor zehn Jahren. Der Meeresboden in der arktischen Tiefsee ist immer häufiger von Müll und Plastikabfall übersäht. Wie Dr. Melanie Bergmann, Biologin und Tiefsee-Expertin am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in der Helmholtz-Gemeinschaft in einer Online-Vorabveröffentlichung des Fachmagazins Marine Pollution Bulletin berichtet, ähnelt das Müllaufkommen rund um das AWI-Tiefsee-Observatorium HAUSGARTEN inzwischen jenen Mengen, die in Tiefseegräben in der Nähe der portugiesischen Metropole Lissabon gefunden wurden. (www.sonnenseite.com) weiter

Holz gänzlich in seine Bestandteile zerlegt

23.10.2012 - Erdöl wird knapp. Forscher versuchen daher, erdölbasierte Produkte wie Kunststoffe durch solche aus nachwachsenden Rohstoffen zu ersetzen. Als Rohstoff können Holzabfälle dienen, die in Lignin und Zellulose aufgetrennt werden. (www.oekonews.at) weiter

Unterwegs von uns entdeckt

23.10.2012 - Eine E-Tankstelle in Ober-Radkersburg (Slowenien) leistete einem meiner Kollegen gute Dienste (www.oekonews.at) weiter

Solarzellen aus Schwarzem Silizium

23.10.2012 - Drei Viertel der Sonnenenergie wandeln Solarzellen in elektrische Energie um ? die Infrarotstrahlung dagegen, also die Wärmestrahlung, geht ungenutzt verloren. Anders bei Solarzellen aus Schwarzem Silizium (www.oekonews.at) weiter

BSB Expo 2012: Biogas im Fokus

23.10.2012 - Österreichs Experten diskutieren über aussichtsreiche Geschäftsmodelle bei der Biogas-Smart-Business Expo in Güssing. (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace warnt EU vor Zulassung herbizidtoleranter Gentech-Pflanzen

23.10.2012 - Studie des Agrarökonoms Dr. Charles Benbrook zeichnet dunkles Bild für Landwirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de