Samstag, 13.4.2024
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 39455 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 (350 Artikel pro Seite)

Photovoltaik: Wann lohnt sich eine Solaranlage?

5.6.2012 - Das Online-Portal Energieforum-Hessen bietet in einem Sonderthema aktuelle Informationen zur Photovoltaik sowie individuelle Fachberatung im Großraum Frankfurt und Rhein-Main Frankfurt, 5. Juni 2012 - Mit den geplanten Kürzungen der Zulage für Solarstrom stellen sich viele Menschen die Frage, ob (www.openpr.de) weiter

IG Metall fordert industriepolitischen Aktionsplan für Photovoltaik-Branche

5.6.2012 - Die IG Metall hat einen industriepolitischen Aktionsplan für die angeschlagene Photovoltaik-Branche in Deutschland gefordert. 'Während in Deutschland vor allem über die Begrenzung des Volumens des durch Solarenergie erzeugten Stroms nachgedacht wird, stirbt eine innovative Industrie vor allem an den ostdeutschen Standorten, weil ein dringend benötigter industriepolitischer Aktionsplan fehlt', sagte Detlef Wetzel, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, am Dienstag in Frankfurt. Auf der IG Metall-Konferenz 'Branchendialog Photovoltaik-Solar - Die Krise bewältigen' diskutierten Betriebsräte, Vertreter von Politik und Solarbranche über die Zukunft dieser Industrie in Deutschland. (www.solarportal24.de) weiter

Roboter montiert Photovoltaik-Kraftwerke vollautomatisch

5.6.2012 - Der Bau von Freiflächen-Photovoltaik-Parks ist weitgehend Handarbeit. Weil identische Abläufe aber oft mehrere hunderttausend Mal wiederholt werden, hatte die PV-Kraftwerker GmbH & Co. KG aus Göppingen schon lange Automatisierungsoptionen im Visier: Mit dem Montage-Roboter 'Momo' präsentiert das Unternehmen die Antwort. (www.solarportal24.de) weiter

Notfall Erde: World Future Council stellt globalen politischen Aktionsplan vor

5.6.2012 - Internationale Experten haben 24 politische Maßnahmen zur Rettung des Planeten ermittelt (www.oekonews.at) weiter

Österreichs Mineralwasser Nummer 1: wirtschaftlicher Erfolg und nachhaltiges Handeln vereinen

5.6.2012 - Vöslauer veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2011 (www.oekonews.at) weiter

Allrounder in Sachen Gaswarnsensoren: Mit Wärmetönung gefährliche Gase einfach zuverlässig aufspüren

5.6.2012 - Gaswarnsysteme, die auf das Messprinzip der katalytischen Verbrennung (Wärmetönung) setzen, arbeiten je nach Anwendung wesentlich effizienter und effektiver als vergleichbare Infrarot-Systeme. Auf Basis dieser Praxiserfahrung präsentieren die Gaswarn-Experten der Bieler+Lang GmbH ihre Wärmetönungssensoren auf der in Kürze beginnenden ACHEMA 2012. Ob (www.openpr.de) weiter

Experten attestieren Erdgas als Kraftstoff großes Zukunftspotenzial

5.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / Leipzig. Erdgas und Bio-Erdgas als Kraftstoff ist mehr als eine Brückentechnologie, wenn es um nachhaltige Mobilität geht. Darin ist sich eine Expertenrunde einig, die am Freitag in Leipzig während des Pressetages auf der AMI 2012 über die Chancen des alternativen Kraftstoffs diskutierte. Eine wachsende Infrastruktur, überzeugende Fahrzeugtechnik und der günstige Preis an der Tankstelle machen Erdgas und Bio-Erdgas zur gefragten Alternative. Es gibt viele Faktoren, die dafür sprechen, dass Erdgas und Bio-Erdgas als Kraftstoff eine [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffspiegel: Markttransparenzstelle - Wirtschaftsminister fordern Verbraucherportal

5.6.2012 - NETTETAL/LEIPZIG. (Ceto). - Die Wirtschaftsminister der 16 Bundesländer wollen, dass auch die Verbraucher Zugang zu den Benzinpreisdaten der neuen Markttransparenzstelle beim Bundeskartellamt erhalten. Das soll heute auf der Wirtschaftsministerkonferenz (WMK) auf Schloss Krickenbeck im nordrhein-westfälischen Nettetal beschlossen werden. Damit greifen (www.openpr.de) weiter

Solarthermie: InSun-Forschungsprojekt gestartet

5.6.2012 - Das Zentrum für nachhaltige Energietechnik (zafh.net) an der Hochschule für Technik Stuttgart ist auf europäischer Ebene weiterhin sehr erfolgreich. Im April 2012 ist das vom zafh.net koordinierte Projekt 'InSun – Industrial Process Heat by Solar Collectors' gestartet. Ziel des 'InSun' Verbundprojektes ist es, die Zuverlässigkeit und Qualität von großen solarthermischen Anlagen für die Bereitstellung von industrieller Prozesswärme im niedrigen und mittleren Temperaturbereich für unterschiedliche Prozesswärmeanwendungen zu demonstrieren. (www.solarportal24.de) weiter

Solarcarports auf dem Freigelände der Intersolar Europe

5.6.2012 - Cleantech & Solarcarport News / München. Die Intersolar Europe 2012 bietet in diesem Jahr weit mehr als “nur” die neuesten Generationen von Solarzellen, Solarmodulen oder Wechselrichtern. Vielmehr hat die Branche erkannt, dass sie Speicherlösungen und intelligente Lösungen für Endverbraucher bringen muss, um Photovoltaik nicht nur als Dachanlage oder PV-Kraftwerk populär zu machen, sondern auch in anderen Bereichen. Viele innovative Speicherlösungen werden auf der Intersolar gezeigt. Doch auch im Bereich der solaren Carports oder Parkplatzüberwachungen treten neue Player auf, die interessante [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Tagung: „Innovative Glanzlichter für das Solarzeitalter aus Sachsen“

5.6.2012 - Welche innovativen Entwicklungen gibt es auf dem Gebiet der solaren Energien für Städte, Gemeinden, Regionen und Unternehmen? Welche Chancen eröffnen sich der sächsischen Wirtschaft und Wissenschaft auf dem nationalen und Weltmarkt? Welche enormen Fortschritte sind bereits erreicht, um nukleare und fossile Energieträger zu ersetzen? Die internationale Fachtagung 'Innovative Glanzlichter für das Solarzeitalter aus Sachsen' am 14. Juni 2012 gibt Antworten. (www.solarportal24.de) weiter

Richtung Marokko: Solar Impulse verlässt Madrid Richtung Rabat

5.6.2012 - Verfolgen Sie die grenzüberschreitenden Flüge 2012 über das Internet und über das Solar Impulse App. (www.sonnenseite.com) weiter

Notfall Erde: World Future Council stellt globalen politischen Aktionsplan vor

5.6.2012 - Internationale Experten haben 24 politische Maßnahmen zur Rettung des Planeten ermittelt. (www.sonnenseite.com) weiter

Soleg ist autorisierter Reseller für Canadian Solar in Deutschland und erster Reseller in Österreich

4.6.2012 - Teisnach, 04.06.2012 ? Der bayerische Systemanbieter und Projektentwickler verstärkt seine Zusammenarbeit mit Canadian Solar, einem der weltweit größten Solarunternehmen. Reseller-Partner erhalten von Canadian Solar in der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) intensives technisches Training und professionellen Vertriebs- und Marketing-Support. Weitere (www.openpr.de) weiter

Funkbasiertes Smart Metering-System von Kamstrup von dem polnischen Energiegiganten TAURON gutgeheißen

4.6.2012 - Kamstrups funkbasiertes Smart Metering-System hat sich mit 100 % Erfolgsrate bei Zählerauslesungen bewährt und der Energiegesellschaft die notwendigen Daten gesichert. Eine der größten polnischen Energiegesellschaften, TAURON, mit 4 Millionen Strommessstellen hat Kamstrups drahtloses Metering-System für 14 Tage in der Stadt Cz?stochowa (www.openpr.de) weiter

eprimo: Öko-Trend ungebrochen

4.6.2012 - Jeder fünfte eprimo-Kunde bezieht klimafreundliche Energie Neu-Isenburg, 4. Juni 2012. Der Energiediscounter eprimo meldet einen anhaltenden Nachfrageschub bei den klimafreundlichen Öko-Strom- und Öko-Gas-Angeboten. Strom aus erneuerbaren Energiequellen und klimafreundliche Gastarife gewinnen immer mehr an Bedeutung. Beim Energiediscounter eprimo liegt der Anteil der (www.openpr.de) weiter

Bosch übernimmt Heliotek - Bosch Thermotechnik verbessert seinen Zugang zu einem wichtigsten Märkte für Solarthermie: Brasilien

4.6.2012 - Cleantech & Solarthermie News / Wetzlar, Brasilien. Bosch Thermotechnik will das brasilianische Cleantech-Unternehmen Heliotek Maquinas e Equipamentos Ltda. übernehmen. Das Unternehmen ist Spezialist für die Herstellung von Solarthermie-Systemen und Wärmepumpen zur Warmwasserbereitung und erwirtschaftete zuletzt mit 120 Mitarbeitern zwölf Mio. Euro Umsatz. Die Produkte, die Heliotek entwickelt, produziert und vermarktet, sind sowohl für Wohngebäude als auch für kommerzielle Anwendungen etwa in Hotels, Schulen, Sportzentren geeignet. Die Fertigung ist in Alphaville. Nach Einschätzung von Uwe Glock, dem Vorsitzenden des Bereichsvorstands Bosch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Siemens akquiriert brasilianisches Unternehmen für Smart-Metering-Lösungen - Erweiterung des Smart-Grid-Portfolios und Stärkung weltweit führender Markposition

4.6.2012 - Cleantech & Gebäude News / München, Brasilien. Anfang Juni 2012 übernahm Siemens Infrastructure & Cities die Senergy Sistemas de Medição S.A., eines der führenden Unternehmen für Smart-Metering-Lösungen und für Software und Dienstleistungen zur Vorbeugung und Reduktion nichttechnischer Stromverluste im Verteilungsnetz. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Belo Horizonte im Südosten Brasiliens. Mit der Akquisition baut Siemens sein Smart-Grid-Geschäft weiter aus und stärkt seine Marktposition. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Senergy erarbeitet mit seinen rund hundert Ingenieuren Komplettlösungen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Frankfurt School - UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance stellt Global Trends in Renewable Energy Investment 2012 Report vor

4.6.2012 - Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Umweltrat fordert Neuorientierung der Umweltpolitik - Umweltgutachten 2012: Verantwortung in einer begrenzten Welt vor (Download)

4.6.2012 - Cleantech & CSR News / Berlin. “In einer begrenzten Welt kann es kein unbegrenztes Wachstum geben?. Mit dieser Feststellung seines Vorsitzenden Prof. Dr. Martin Faulstich überreicht der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) heute sein Umweltgutachten 2012 an den neuen Bundesumweltminister Peter Altmaier. ?Diedrastische Reduzierung unseres Rohstoff- und Energieeinsatzes sowie dessen Umweltfolgen werden damit zu einer entscheidenden Systemfrage des 21. Jahrhunderts”, betont der Vorsitzende Prof. Martin Faulstich. Das Gutachten mit dem Titel “Verantwortung in einer begrenzten Welt” behandelt elf Schwerpunktthemen, die von [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Canadian Solar bringt Rekord-Solarzelle mit zur Intersolar

4.6.2012 - Cleantech & Energie News / München. Einen Wirkungsgrad-Rekord von 21,1 Prozent hat das Solarunternehmen Canadian Solar jetzt, wenige Wochen vor Beginn der Intersolar Europe 2012, zumindest im Labor erreicht. Verwendung fanden dabei die monokristallinen ELPS-Solarzellen das kanadischen Cleantech-Unternehmens, das seinen deutschen Sitz in München hat. Es handelt sich nach Angaben des Unternehmens um den höchsten, jemals gemessenen Wert für monokristalline Zellen (p-type). Neben der Begutachtung der ELPS-Solarzellen können am Stand von Canadian Solar (Halle A2, Stand 180) auch die neuen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 ein erweitertes Produkt- und Serviceangebot

4.6.2012 - Der Photovoltaik Komplettanbieter bietet wieder neue Produkte und Services. FRANKFURT, 04.06.2012 ?SOLARKAUF, die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), präsentiert sich auf der Intersolar 2012 mit neuen Produkten und erweitertem Rundum-Sorglos-Paket für Solarteure. Das Messehighlight von SOLARKAUF ist (www.openpr.de) weiter

Sachverständigenrat für Umweltfragen: Neuorientierung der Umweltpolitik erforderlich

4.6.2012 - 'In einer begrenzten Welt kann es kein unbegrenztes Wachstum geben'. Mit dieser Feststellung seines Vorsitzenden Prof. Dr. Martin Faulstich überreicht der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) heute sein Umweltgutachten 2012 an den neuen Bundesumweltminister Peter Altmaier. 'Die drastische Reduzierung unseres Rohstoff- und Energieeinsatzes sowie dessen Umweltfolgen werden damit zu einer entscheidenden Systemfrage des 21. Jahrhunderts', betont der Vorsitzende Prof. Martin Faulstich. Mit seinem Umweltgutachten 2012 richtet der SRU den Blick über die Energiewende hinaus auf besonders zukunftsrelevante Themen der deutschen und europäischen Umweltpolitik. (www.solarportal24.de) weiter

Q.CELLS schließt Solarpark in Canada erfolgreich ab

4.6.2012 - Cleantech & Photovoltaik News / Canada. Q.CELLS North America hat im kanadischen Ontario die letzte Bauphase eines Solarenergieprojekts mit einer Leistung von 69 Megawatt abgeschlossen. Das nordamerikanische Tochterunternehmen der Q-Cells SE ist ein weltweit führender Anbieter für die Konzeption, den Bau und den Betrieb finanziell tragfähiger Photovoltaik-Anlagen. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Starwood Energy Group Global, LLC, einer privaten Investmentgesellschaft für Energieinfrastrukturvorhaben, durchgeführt. Mit der Inbetriebsetzung der Solaranlage in Sault Ste. Marie (SSM3) macht Q.CELLS einen Anteil von 15 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Cargobeamer vs. eHighway ? wie der Güterverkehr in Zukunft sauberer werden soll - Siemens will Elektro-LKW auf die Autobahn mit Oberleitung schicken / Cargobeamer plant ein System zur Verlagerung von Verkehr auf die Schiene

4.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / Berlin, Leipzig, Großdölln. Cargobeamer und Enuba sind zwei völlig unterschiedliche Visionen, vielleicht sogar Utopien, die beide gedacht werden müssen, um den Verkehrsinfarkt auf Deutschlands und Europas Straßen zu verhindern. Beide Projekte beschäftigen sich mit der Frage, wie der Güterverkehr sauberer und effizienter gestaltet werden kann. Heute tagt der Deutsche Umweltrat und wird dem Vernehmen nach den Vorschlag unterbreiten, Deutschlands Autobahnen von A1 bis A9 mit Oberleitungen zu versehen, um in Zukunft Elektro-LKW auf die Autobahnen zu [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Richtung Marokko: Solar Impulse verlässt Madrid Richtung Rabbat

4.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / Spanien, Marokko. Unter der Schirmherrschaft von König Mohammed VI und auf Einladung der marokkanischen Agentur für Solare Energiesysteme (Masen), sollte das Solar Impulse Flugzeug von Bertrand Piccard und André Borschberg am 5. Juni 2012 um 05.30 Uhr (UTC + 2) von Madrid-Barajas (Spanien) Richtung Rabat-Salé (Marokko) starten. Der Prototyp HB-SIA wird am Dienstag, 5. Juni 2012 um 23.00 Uhr (UTC+1) landen. Der Weiterflug hatte sich verzögert. Die Präsenz des Solar Impulse Teams in Marokko soll [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Conergy und Ensunt errichten größten Solarpark Pakistans

4.6.2012 - Cleantech & Energie News / Hamburg, Pakistan. Conergy realisiert in Partnerschaft mit dem Projektentwickler Ensunt ein 50 Megawatt starkes Solarkraftwerk für die DACC Power Generation Company Limited (DPGCL). Das Kraftwerk ist der größte Solarpark Pakistans und eines der Prestigeprojekte der gesamten Region Mittelost und Indien. Eigentümer des Projekts in Bahawalpur in der Region Cholistan sind DPGCL und die pakistanische Regierung, die nun Conergy mit der Gesamtplanung und Auslegung des Solarparks beauftragt haben. Conergy liefert für das Großprojekt zudem seine Premiumkomponenten [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Forschungszentrum für Wasserstoff als Energiespeicher wird eröffnet - Eröffnung des Wasserstoff-Forschungszentrums ist Teil der BTU Energiewoche / e-SolCar startet

4.6.2012 - Cleantech, Energie & Mobilität News / Cottbus. Am heutigen Montag beginnt an der Technischen Universität Brandenburg in Cottbus (BTU) zum zweiten Mal die Woche der Energie. Im Rahmen der Energiewoche wird die interessierte Öffentlichkeit sowie die Wissenschaft zu engem Austausch eingeladen. Dabei wird die BTU zwei hochkarätige Projekte vorstellen, die große Bedeutung für die Entwicklung von Energiespeichern im Rahmen der Energiewende haben könnten: Einerseits entsteht das erste Wasserstoff-Forschungszentrum in Brandenburg, andererseits wird im Rahmen des groß angelegten Forschungsprojektes e-SolCar erforscht, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Nachhaltige Infrastruktur-Lösungen für e-Mobilität - sunside carports auf der INTERSOLAR München 13.-15.06.12

4.6.2012 - Füramoos (CG). Holzbau Gröber GmbH, Füramoos, präsentiert auf dem Freigelände der Intersolar Europe 2012 die neue Generation solarer Parkplatzüberdachungen: innovativ, wirtschaftlich und vor allem nachhaltig! sunside carports gibt es als vormontierten Bausatz, fix und fertig montiert oder auch schlüsselfertig mit (www.openpr.de) weiter

Energiewende: Die Wahrheit über den Solarrekord

4.6.2012 - Der Pfingstsamstag war ein denkwürdiger Tag: Die Photovoltaikanlagen in Bayern und Deutschland erzeugten über 22 Gigawatt Solarstrom. Schnell regierten die Superlative die Medien. Weltrekord! Energiewende gelungen! Leistung hinkt Bedarf noch weit hinterher Hinterfragt man den kollektiven Jubel, dann sieht das Ergebnis aber (www.openpr.de) weiter

Conergy und Ensunt bauen 50 MW-Photovoltaik-Park in Pakistan

4.6.2012 - Conergy realisiert in Partnerschaft mit dem Projektentwickler Ensunt ein 50 Megawatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk für die DACC Power Generation Company Limited (DPGCL). Das Kraftwerk ist der größte Solarstrompark Pakistans und eines der Prestigeprojekte der gesamten Region Mittelost und Indien. Ziel ist, der pakistanischen Bevölkerung den Zugang zur Energieversorgung zu ermöglichen und das Land gleichzeitig weniger anfällig für Stromausfälle zu machen. (www.solarportal24.de) weiter

CROSSROADS Festival - einer voller Erfolg

4.6.2012 - Mehr als 1500 BesucherInnen kamen - Nächstes Festival für 2013 geplant (www.oekonews.at) weiter

Solarimporte: Experten warnen vor Anti-Dumping-Zöllen

4.6.2012 - Kurz vor Beginn der Fachmesse Intersolar droht ein Handelskrieg im PV-Bereich. In den USA gibt es Anti-Dumping-Zölle, in Deutschland wird nach den drohenden Pleiten ostdeutscher Unternehmen der Ruf nach Finanzhilfen laut. In der Branche ist das unter anderem von Solarworld angestrengte... (www.enbausa.de) weiter

OECD-Umweltprüfbericht 2012 würdigt die Erfolge der deutschen Umweltpolitik

4.6.2012 - Die umweltpolitischen Maßnahmen hätten sich zudem förderlich auf Wirtschaftswachstum, Innovation und Beschäftigung ausgewirkt. (www.sonnenseite.com) weiter

Nanosolar macht es besser als Konarka: Neue Finanzierungsrunde abgeschlossen

3.6.2012 - Cleantech & Energie News / USA. Während der Hersteller organischer Solarmodule Konarka in die Zahlungsunfähigkeit schlidderte, weil eine neuerliche Finanzierungsrunde nicht zustande kam, hat das kalifornische Cleantech-Unternehmen Nanosolar mit seinen Farbstoffsolarzellen diesen Schritt geschafft: Mit den 70 Millionen US-Dollar frischen Kapitals soll die Kommerzialisierung der Nanosolar-Technologie vorangetrieben werden. Nanosolar ist Spezialist für Dünnschichtsolarzellen, die gedruckt werden können. Die Tinte besteht aus Kupfer, Indium, Gallium und Selenid (CIGS) sowie Nanopartikeln. Gedruckt wird auf Aluminium-Folien. Die Finanzierungsrunde bestand aus alten und neuen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solarkrise: Bosch Solar Energy fährt ?auf Sicht? - Vermittlungsausschuss debattiert am 13. Juni die umstrittene Kürzung der Solarförderung

3.6.2012 - Cleantech & Energie News / Erfurt. Bei Bosch Solar Energy, einer Tochtergesellschaft aus dem Konglomerat der Robert Bosch Gruppe, hat es einen Wechsel im Vorstand gegeben. Dr. Steffen Haack, bislang Vertriebsleiter bei der Bosch Rexroth AG, soll ab 1. August die weltweiten Vertriebsaktivitäten, Vertriebskoordination, Marketing, Service und Produktmanagement aus dem Vorstand der Bosch Solar Energy heraus verantworten. Peter Schneidewind, der bisherige Vorstand, scheidet aus und übernimmt andere Aufgaben im Konzern. Unterdessen berichtet der MDR, die Solarkrise gehe auch an Bosch [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Elektroauto oder Kabinenroller? Nein, ein Segway zum Sitzen!

3.6.2012 - Cleantech & Mobilität News / USA. Kalifornien bietet in Sachen alternative Antriebe immer wieder Überraschungen. Neben dem begehrten Tesla sollte dort auch der Aptera produziert werden. Dieser ist derzeit allerdings etwas in der öffentlichen Versenkung verschwunden. Mit der Firma Lit Motors steht jedoch bereits ein anderes, visionäres Unternehmen in den Startlöchern, das mit einer Art Kabinenroller “C-1″ ab 2014 auf den Markt kommen will. Das “rollende Smartphone” wie das Gefährt liebevoll beschrieben wird, ist auf die Bedürfnisse urbaner Mobilität ausgerichtet: [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Netzentwicklungsplan soll zentralistische Strukturen konservieren

3.6.2012 - Die deutsche Bundesregierung, die Bundesnetzagentur und die Übertragungsnetzbetreiber suggerieren den deutschen Bürgern, dass der Bau von 4.000 km neuen Stromtrassen eine unausweichliche Notwendigkeit sei, ohne die die Energiewende nicht zu realisieren is (www.oekonews.at) weiter

Ultimativer Chrashtest für einen Chevy Volt

3.6.2012 - Ein Unfall in den USA dürfte die Sicherheit der Batterie des Chevy Volt nun beweisen (www.oekonews.at) weiter

Bau neuer Stromleitungen muss möglichst naturverträglich erfolgen

3.6.2012 - Die Politik ist gefordert, auch andere Ausbaustrategien für die Energiewende zu verfolgen. (www.sonnenseite.com) weiter

8 MWp PV-Leistung von CENTROSOLAR auf einhundert Supermarkt-Filialen

3.6.2012 - Lebensmittel-Discounter-Kette wird zukünftig lediglich 10 Prozent Solarstrom in das örtliche Stromnetz einspeisen und bis zu 90 Prozent des erzeugten Stroms direkt vor Ort selbst verbrauchen. (www.sonnenseite.com) weiter

Erdgas ist kein Ausweg- Der Abschied vom Öl ist notwendig

2.6.2012 - Peak Oil und mehr: ASPO-Konferenz in Wien sieht das Potential für eine Energiewende vehement steigen (www.oekonews.at) weiter

EU soll Fehlstart korrigieren und Anti-Atom-Volksbegehren zulassen

2.6.2012 - Brunner: EU-Kommission soll Anliegen der europäischen BürgerInnen ernst nehmen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik gewinnt in der MENA-Region erheblich an Bedeutung - Intersolar Europe zeigt ab 13. Juni Trends und Investitionsmöglichkeiten in Marokko, Dubai oder Jordanien

2.6.2012 - Cleantech & Energie News / München. Die Solarenergie ist weltweit auf dem Vormarsch: Während die Musik momentan noch vor allem in Deutschland, Italien, den USA und aufstrebenden Staaten wie Indien und China spielt, gewinnt Photovoltaik auch zunehmen für die Staaten der MENA-Region, also die Länder im nahen Osten und in Nordafrika, an Bedeutung. Nicht zuletzt auch aufgrund des hoch interessanten Wüstenstromprojekts DESERTEC sind diese Staaten in den Fokus des Interesses von Herstellern insbesondere aus Europa gerückt. Einige Länder diskutieren aktuell [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Rückschlag für die organische Photovoltaik - Cleantech-Unternehmen Konarka ist zahlungsunfähig.

2.6.2012 - CleanTech & Energie News / USA. Bitterer Rückschlag für die organische Elektronik und den Spezialbereich organische Photovoltaik: Konarka, einer der Hoffnungsträger in diesem Bereich neben Heliatek und G24i, hat jetzt Zahlungsunfähigkeit nach “Chapter 7″ beantragt. Es ist ein schwerer Rückschlag, hatte Konarka doch insgesamt 200 Mio. Dollar Venture Capital eingesammelt. Das zeigt allerdings: Auch hoch mit VC dekorierte Solarunternehmen haben nicht genügend Zeit, um genügend Markterfolg zu erringen. Auch Soltecture hatte erstklassige Investoren an Bord, die kürzlich aber kein weiteres [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Größte Solarthermie-Anlage Deutschlands steht in Baden-Württemberg

2.6.2012 - Nach rund 10-jähriger Bauzeit ist in Crailsheim (Baden-Württemberg) vor Kurzem die größte solarthermische Anlage Deutschlands eingeweiht worden. Die Anlage dient der solarunterstützten Nahwärmeversorgung der Neubausiedlung Crailsheim Hirtenwiesen mit saisonaler Wärmespeicherung. Geplant ist, rund 50 Prozent am Gesamtheizwärmebedarf der Siedlung zu decken. (www.solarportal24.de) weiter

Qualifizierungs-Lehrgang zum Photovoltaik Service- und Wartungstechniker

2.6.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) bietet ab sofort in Kooperation mit dem TÜV Rheinland einen Qualifizierungslehrgang zum 'Photovoltaik Service- und Wartungstechniker'. Der Lehrgang wurde speziell für Fachpartner von IBC SOLAR entwickelt und wird exklusiv für diesen Kundenkreis angeboten. In vier praxisnahen Seminarblöcken erwerben die Teilnehmer einen vom TÜV zertifizierten Abschluss, der gleichzeitig die Grundlage für den weiterführenden TÜV-Lehrgang 'Gutachter für Photovoltaik-Anlagen' bildet. (www.solarportal24.de) weiter

Den weltweiten Waffenhandel kontrollieren!

2.6.2012 - Amnesty International will sich verstärkt für eine Kontrolle des internationalen Waffenhandels einsetzen. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiewende braucht Kohleausstieg

2.6.2012 - Umweltaktivisten präsentieren Abschaltplan für Kohlekraftwerke. (www.sonnenseite.com) weiter

Kahlschlag in Solarbranche auch in der Schweiz

2.6.2012 - Bislang war von den Pleiten in Deutschland und den USA die Rede. (www.sonnenseite.com) weiter

Wald der Zukunft: Bürgerinnen und Bürger sollen mitreden

1.6.2012 - Olpe / Südwestfalen, 01. Juni 2012. Erholungsgebiet, Biotop für Pflanzen und Tiere, Wirtschaftsraum: Der Wald in Südwestfalen muss heute vieles sein und vieles leisten. Für die Menschen der Region besitzt er nach wie vor eine herausragende Bedeutung ? die Erwartungen (www.openpr.de) weiter

Solarenergie reduziert den Strompreis

1.6.2012 - Die lange Zeit, die große Konzerne die Energieversorgung in Deutschland beherrscht haben, ist vorbei. Bereits jetzt werden 4 Prozent des Strombedarfs mit Solarenergie gedeckt. Schätzungsweise wurden im vergangenen Jahr Solaranlagen mit einer Leistung von rund 27 Megawatt installiert. Weltweit beträgt die (www.openpr.de) weiter

Trina Solar versorgt die Zentrale des Lotus Formel 1 Teams mit Solarenergie

1.6.2012 - Photovoltaik-System zur Stromversorgung des neuen Fahrsimulators dank der innovativen Montagelösung Trinamount deutlich schneller installiert als geplant ZÜRICH, Schweiz - 1. Juni 2012 - Trina Solar Limited (TSL), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin (www.openpr.de) weiter

Energiewende auf Kurs

1.6.2012 - Ein Jahr nach den Kabinettsbeschlüssen ist der Umbau der Energieversorgung gut voran gekommen. Gemeinsam mit Journalisten besuchte Rösler drei Projekte in NRW, die einen wichtigen Beitrag für die Versorgungssicherheit leisten: das hocheffiziente Gaskraftwerk Hürth-Knapsack II, ein innovatives Versuchsprojekt im Bereich Netze in Datteln sowie ein neues und effizientes Steinkohlekraftwerk in Hamm. (www.bmwi.de) weiter

Dienstleistungen zur Energiebeschaffung ? ein zukunftsweisendes Geschäftsfeld

1.6.2012 - 16. März 2012 Marktplatz mit webbasierter Portalanwendung für langfristige Kundenbindung im Energiehandel und Portfoliomanagement Beständiger Wandel ist das prägende Kennzeichen heutiger Energiemärkte. Beispiel Gasmarkt: neue Strukturen, der Abschied von Vollversorgungsverträgen, veränderte Beschaffungsstrategien - die Liquidität im Handel steigt. Andererseits erleben die Marktakteure (www.openpr.de) weiter

Exxon: 2030 wird Erdgas Öl überholen

1.6.2012 - HAMBURG. - Im Jahr 2030 wird Erdgas das Mineralöl als wichtigsten Primärenergieträger in Deutschland überholen. Als Hauptgrund dafür sieht ExxonMobil in seiner aktuellen Energieprognose für Deutschland 2012 bis 2040 die Schlüsselrolle, die Erdgas bei der Energiewende einnehmen wird. Öl bleibt (www.openpr.de) weiter

Schnell, effektiv und biologisch abbaubar

1.6.2012 - Neuer Bio-Außenreiniger von stein-reiniger.de Bad Salzschlirf, 01. Juni 2012 ? Bei der effektiven Reinigung von Fußwegen im Gartenbereich, der Terrasse am Haus oder der Pflasterung vor der Garage muss nicht immer die ?chemische Keule? geschwungen werden. Das Online-Fachgeschäft stein-reiniger.de stellt mit (www.openpr.de) weiter

RESOLUTION BELO MONTE

1.6.2012 - Please sign!! Resolution -ERDgespräche 2012 (www.oekonews.at) weiter

red dot award für SOLAR-TASCHE von so-fi

1.6.2012 - Wiener Unternehmen erhält internationalen Design- und Innovationspreis für Solartasche so-fi M azzuro (www.oekonews.at) weiter

Größtes Solarstrom-Kraftwerk im Bezirk Waidhofen

1.6.2012 - Erster Bauabschnitt der 100 kWp Photovoltaik-Anlage abgeschlossen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Meeting 2012 zum Thema Effizienzsteigerung

1.6.2012 - Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutieren am 19. Juni 2012 im Konrad-Zuse-Medienzentrum der Hochschule Lausitz (FH) in Senftenberg zur Photovoltaik. Diese ist bereits seit Mitte der 90er Jahre ein wichtiges Thema an der Hochschule. Das Photovoltaik-Meeting 2012 ist mit dem Schwerpunktthema Effizienzsteigerung überschrieben. Die Teilnahme ist kostenfrei. (www.solarportal24.de) weiter

Millionen-Förderung für Solarzellenforschung

1.6.2012 - Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BmBF) gibt einer Nachwuchs-gruppe am Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE) in Düsseldorf den Zuschlag für ein Projekt in der Solarzellenforschung mit einer geplanten Förderungshöhe von 1,3 Millionen Euro. In ihrem ehrgeizigen Projekt möchte Die französisch-rumänische Physikerin Dr. Oana Cojocaru-Mirédin mit hochspezialisierten Analysemethoden den Einfluss der chemischen Zusammensetzung von Solarzellen auf deren Wirkungsgrad untersuchen. (www.solarportal24.de) weiter

Netzentwicklungsplan soll zentralistische Strukturen konservieren

1.6.2012 - Gerade der dezentrale Ausbau der Erneuerbaren Energien bietet die Chance, Strom genau dort zu erzeugen, wo er benötigt wird. (www.sonnenseite.com) weiter

Metelsdorf setzt auf Bürgersolarpark

1.6.2012 - Die Gemeinde Metelsdorf setzt damit ein wichtiges Zeichen fu?r die Energiewende. (www.sonnenseite.com) weiter

Ökobilanz ? nur mit kritischer Prüfung einsatzbereit

31.5.2012 - Viele Unternehmen führen bereits Ökobilanzierungen, z.B. im Rahmen des internen Produktmanagements, durch. Viele Normen ? von der DIN EN ISO 14040 bis zum Greenhouse Gas Protokoll (GHG) geben hierzu Richtlinien vor und fordern eine externe kritische Überprüfung der Ökobilanz. Denn (www.openpr.de) weiter

Solista Solar startet Zusammenarbeit mit der Hochschule München

31.5.2012 - München/Berlin (ots)- Passend zu den aktuellen Ereignissen in der Photovoltaik-Branche, hat Solista Solar zusammen mit Studenten der Hochschule München ein Projekt ins Leben gerufen, mit dem Ziel die Wirtschaftlichkeitsrechnung von PV-Anlagen durchsichtiger und vor allem verständlicher für den Kunden zu (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Gunvor übernimmt Petroplus-Raffinerie Ingolstadt

31.5.2012 - INGOLSTADT. - Die insolvente Ingolstädter Tochter des Schweizer Raffineriekonzerns Petroplus mit mehr als 400 Mitarbeitern ist gerettet. Der Rohstoffhändler Gunvor übernimmt das Werk, wie die weltweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz auf Zypern heute mitteilte. Nachdem die Raffinerie den Betrieb Anfang (www.openpr.de) weiter

Wettbewerbsfähigkeit der Photovoltaik wird zumeist unterschätzt ? EUWID Neue Energien 22/2012 erschienen

31.5.2012 - Während in der öffentlichen Diskussion über die Energiewende derzeit verstärkt die Strompreise und damit insbesondere die Kosten der Photovoltaik in den Fokus rücken, bemüht sich eine Bloomberg-Studie um ein differenziertes Bild der gegenwärtigen Situation. Die Stromproduktion aus Photovoltaik sei bereits (www.openpr.de) weiter

Stromnetz 2.0: netzstabilisierende Solarkraftwerke sparen tausende Kilometer Netzausbau ein

31.5.2012 - Zum Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler und von Bundesumweltminister Peter Altmaier bei der Bundesnetzagentur, erklärt der weltweit größte Solarkraftwerksbauer BELECTRIC: Kolitzheim: Durch das zunehmende Auseinanderdriften von Energieerzeugung und Energieverbrauch, sowohl zeitlich als auch geographisch, müssen zuerst (www.openpr.de) weiter

Neue Stromnetze und neue Technologien sind für die Energiewende unverzichtbar

31.5.2012 - Die Herausforderung ist allen bekannt: Bis zum Jahr 2015 müssen 400 Kilometer des bestehenden Höchstspannungsnetzes verstärkt und noch einmal 850 Kilometer neu gebaut werden. Bis 2020 brauchen wir darüber hinaus mehrere Tausend Kilometer neue Leitungen. Nur so können die vielen (www.openpr.de) weiter

Smart Meter ? KonsumentInnen wollen selbst entscheiden

31.5.2012 - KonsumentInnen wünschen sich Wahlfreiheit und mehr Information, zeigt eine Studie des IFZ ? Interuniversitäres Forschungszentrum Graz, des Instituts für Technikfolgenabschätzung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und der e-commerce monitoring gmbh zur Einführung von Smart Meters in Österreich. Bis Ende 2019 (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar setzt neue Meilensteine zur Intersolar Europe 2012

31.5.2012 - München, 31. Mai 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, stellt pünktlich zur Intersolar Europe 2012 einen neuen Rekord auf. Bei Labormessungen wiesen seine monokristallinen ELPS-Solarzellen einen Wirkungsgrad von 21,1 Prozent auf. Dies ist der höchste bisher gemessene Wert (www.openpr.de) weiter

Solardirekt24.de Ihr Online-Shop für Erneuerbare Energie

31.5.2012 - Der neugestaltete Online-Shop Neues Homepage-Design, eine umfangreichere Produktpalette, direkter Kundenkontakt auch über Social Media und maßgeschneiderte Angebote für Gewerbetreibende und Großkunden, das alles bietet Ihnen Ihr innovativer Solarthermie-Online-Shop solardirekt24.de. Das aufstrebende Online-Unternehmen aus dem rheinhessischen Saulheim (20 km vor der rheinlandpfälzischen (www.openpr.de) weiter

CKW plant den Bau des größten Photovoltaik-Kraftwerks der Schweiz

31.5.2012 - Im Luzernischen Inwil könnte ab 2014 das größte Photovoltaik-Kraftwerk der Schweiz stehen. Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) plant ein Leuchtturmprojekt der Solarenergie. Das Investitionsvolumen beträgt 25 Millionen Schweizer Franken. Mit einer Leistung von 10 Megawatt sollen pro Jahr 10 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugt werden, was dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 2.200 Haushalten entspricht. Ironie des Schicksals: Die neue Photovoltaik-Anlage soll dort entstehen, wo einst ein Atomkraftwerk geplant war. (www.solarportal24.de) weiter

Modellprojekt für gewerblichen Eigenverbrauch von Solarstrom

31.5.2012 - CentroPlan, ein Joint Venture der CENTROSOLAR Group AG und der Pohlen Bedachungen GmbH, projektiert auf den Verkaufsfilialen eines süddeutschen Lebensmittel-Discounters zurzeit 100 Photovoltaik-Dachanlagen mit einer Gesamtleistung von 8 MWp. Im Gegensatz zu bisherigen Referenzen für Industrie und Gewerbe geht es bei diesem neuesten Großprojekt weniger um die Einspeisung, sondern vor allem um den Eigenverbrauch des selbst erzeugten Stroms. Die Verkaufsfilialen werden bis zu 45 Prozent ihres Strombedarfs durch die eigenen, im Allgemeinen rund 80 kWp großen Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach abdecken. (www.solarportal24.de) weiter

Brunner zu AKW-Ausbau in Temeli­n: "Energiepolitik aus dem letzten Jahrhundert"

31.5.2012 - Grüne fordern Bundesregierung auf, die Rechte Österreichs durchzusetzen (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace: Schiefergas-Verbot ist wichtiger als UVP-Pflicht

31.5.2012 - Förderung von Schiefergas ist auch mit Klimaschutz unvereinbar (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaikoffensive des Landes Niederösterreich

31.5.2012 - Sobotka, Pernkopf: NÖ ist das Photovoltaikland Nummer Eins (www.oekonews.at) weiter

Klima- und Energiefonds: 3 Millionen Euro für energieeffiziente Fahrzeugtechnologien

31.5.2012 - Bures: 'Neue Technologien für umweltfreundlichen Verkehr' - Vogel: 'Programmziel: Weniger der Emissionen, mehr Effizienz' - Österreich als Standort wettbewerbsfähig halten (www.oekonews.at) weiter

Baupolitiker bei Steuerförderung einig

31.5.2012 - Es muss Bewegung in der Frage der Steuerförderung in der Gebäudesanierung geben, so der einmütige Tenor der Bauexperten von CDU, FDP, Grünen und SPD auf einem Podium im Rahmen der Berliner Energietage. Derzeit gibt es aber noch nicht einmal einen Termin im Vermittlungsausschuss. Bei den Ländern... (www.enbausa.de) weiter

Verbraucherberatung: Photovoltaik-Anlagen bleiben interessant

31.5.2012 - Mit Spannung wird die Entscheidung der Bundesregierung zur Einspeisevergütung von Photovoltaik-Anlagen erwartet. Rückwirkend zum 1. April 2012 sollen die Vergütungssätze für Strom aus Photovoltaik-Anlagen drastisch gekürzt werden. 'Photovoltaik-Anlagen bleiben bei optimalen Dach-Bedingungen und unter Beobachtung von Anlagenpreisen für den Klein-Verbraucher auch weiterhin interessant', betont Birgit Holfert, Energieexpertin der Verbraucherzentrale. (www.solarportal24.de) weiter

Putzroboter und solarbetriebene Wäschetrockner

31.5.2012 - Rund 200 Aussteller werden am 5. und 6. Juni 2012 im Park von Schloss Bellevue, dem Amtssitz des Bundespräsidenten, bei der 'Woche der Umwelt' ihre zukunftsweisenden Umwelt- und Naturschutzprojekte vorstellen. Dabei sein wird beispielsweise das Roboterprojekt SOLARBRUSH: Der 27-jährige Maschinenbaustudent Ridha Azaiz von der Technischen Universität Berlin arbeitet an der Marktreife eines 'Putzroboters', der Ablagerungen auf der Oberfläche von Photovoltaik-Anlagen entfernt und dadurch ihre Leistungsfähigkeit steigert. (www.solarportal24.de) weiter

Global Solar realisiert Solarprojekt auf gewölbtem Dach

31.5.2012 - Durch die Biegsamkeit der Module konnte dadurch ein gewölbtes Dach mit einer Solaranlage ausgestattet werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Flusskraft fürs Stromnetz

31.5.2012 - Deutschland will die Energiewende. Doch wie sehen die Energiequellen der Zukunft aus? Alternativen zu den fossilen Brennstoffen und zur Atomkraft sehen die Forscher vom Fraunhofer IFF in Magdeburg allein in den erneuerbaren Ressourcen. Sie forschen nicht nur im Bereich der Windenergie oder Biomasseverwertung, sondern widmen sich nun auch verstärkt dem Thema Flusswasserkraft. Sie wollen herausfinden, mit welchen Methoden man die Energie aus der Fließgeschwindigkeit von Flüssen am besten nutzen kann. (www.sonnenseite.com) weiter

Neuer Solarpark Rapshagen geht ans Netz: klimafreundliche Energie für Gerdshagen in Brandenburg

30.5.2012 - Der Generalunternehmer GP JOULE aus Nordfriesland eröffnet neues 10 Megawatt-Solarkraftwerk am Rande der A 24 / Betreibergesellschaft beteiligt sich mit eigens errichtetem Umspannwerk am Netzausbau Gerdshagen / Reußenköge, 30. Mai 2012 ? In Brandenburg, direkt an der Autobahn A24 auf halber (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiche Geothermiebohrung in den Niederlanden - DrillTec GUT GmbH teuft zweite Bohrung ab

30.5.2012 - Deggendorf, Mai 2012 ? Ein kleines Dorf in den Niederlanden könnte der Geothermie neuen Aufschwung verleihen. Bei einer zweiten Förderbohrung in Honselersdijk nahe Rotterdam stieß die DrillTec Gut GmbH Großbohr- und Umwelttechnik auf Heißwasser. Temperatur und Wassermenge sind ausreichend, um (www.openpr.de) weiter

KarmaKonsum -Konferenz 2012 klimaneutral durch CO2OL und ForestFinance

30.5.2012 - Die KarmaKonsum -Konferenz, führendes deutsches LOHAS Branchentreffen und zugleich Networking-Event, wird diesjährig durch eine Kooperation mit dem Klimaschutz-Dienstleister CO2OL klimaneutral durchgeführt. Durch weitgehende Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, umweltoptimierten Catering, LED-Beleuchtung und vielen weiteren Maßnahmen wurde der ?CO2-Fußabdruck? der Konferenz weitgehend minimiert. (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar liefert Solarmodule für Hessens größten Solarpark

30.5.2012 - München, 29. Mai 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, hat Solarmodule für eine 8-MW-PV-Anlage in Dreieich-Buchschlag geliefert. Der größte Solarpark Hessens wurde auf einer ehemaligen Hausmülldeponie fertiggestellt und versorgt jetzt bis zu zweitausend Haushalte in Dreieich mit Strom. Innerhalb (www.openpr.de) weiter

Autogas-Nachrüstung lohnt sich

30.5.2012 - Sparen durch Alternativ-Energie sup.- Tankstellen mit Literpreisen unter einem Euro kannten jüngere Autofahrer noch bis vor einigen Jahren allenfalls aus alten Filmen. Oder aus dem Urlaub: Wer beispielsweise durch Italien oder die Niederlande fuhr, staunte über die niedrigen Preisangaben an (www.openpr.de) weiter

relatio-Chef: „Politik hat der Branche geschadet - nicht Module aus Fernost“

30.5.2012 - So groß die Freude über die satte Mehrheit gegen die EEG-Novelle ist: Die Flurschäden für die Photovoltaik-Branche sind beachtlich. Die relatio-Firmengruppe (Balingen) kann das nur bestätigen – auch wenn sich Schadensbegrenzung abzeichnet. Klar für relatio-Geschäftsführer Bernd Bodmer ist allerdings eins: Schuld an der Misere sind nicht die viel zitierten chinesischen Module, sondern deutsche Politiker. (www.solarportal24.de) weiter

Netzstabilisierende Photovoltaik-Kraftwerke sparen tausende Kilometer Netzausbau ein

30.5.2012 - Technisch sind Freiflächen-Photovoltaik-Kraftwerke schon heute in der Lage wie konventionelle Großkraftwerke rund um die Uhr Blindleistung bereitzustellen und die Spannung zu stabilisieren. 'Eine massive Kostenentlastung der Verbraucherinnen und Verbraucher, im privaten als auch im industriellen Bereich, ist mit dem Einsatz dieser Technik schon heute möglich', betont Bernhard Beck, Geschäftsführer der BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim). (www.solarportal24.de) weiter

Kleiner, feiner Colibri

30.5.2012 - Ein ambitionierter elektrischer Einsitzer für hohe Sicherheitsansprüche (www.oekonews.at) weiter

Umweltausschuss: Gipfel für Nachhaltigkeit in Rio und Schiefergas im Fokus

30.5.2012 - Österreich für Green Jobs und ökologisches Wirtschaftswachstum (www.oekonews.at) weiter

Metelsdorf setzt auf Bürgersolarpark

30.5.2012 - Die Bad Staffelsteiner IBC SOLAR AG errichtet den ersten Bürgersolarpark in der Gemeinde Metelsdorf. Die Gemeinde Metelsdorf setzt damit ein wichtiges Zeichen für die Energiewende. Im Gewerbegebiet entsteht auf einem Areal von rund 3,5 Hektar eine Photovoltaik-Freiflächenanlage mit einer Nennleistung von 1,8 MWp. Jährlich wird die Anlage rund 1,6 Millionen Kilowattstunden umweltfreundlichen Solarstrom erzeugen und genügend Energie für rund 300 Haushalte liefern. Damit sparen die Gemeinde und ihre Bürgerinnen und Bürger jährlich ungefähr 680 Tonnen des klimaschädlichen CO2 Gases ein. (www.solarportal24.de) weiter

Bauschuttdeponie zu Photovoltaik-Kraftwerk: 3,1 MWp am Netz

30.5.2012 - Auf einer ehemaligen Bauschuttdeponie in Nauen bei Berlin ist ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 3,1 Megawatt Peak (MWp) ans Netz gegangen. Es wird jährlich bis zu 3,1 Millionen Kilowattstunden Strom produzieren und damit rund 800 Haushalte versorgen. Für den Bau des Solargroßprojektes wurden ausschließlich Arbeitskräfte aus der Region beschäftigt. (www.solarportal24.de) weiter

Die Solarmärkte der Zukunft

30.5.2012 - Wie in vielen Märkten weltweit ist auch in den Ländern der 'MENA-Region' (Middle East and North Africa) die Solarenergie auf dem Vormarsch. Dabei schreitet die wirtschaftliche Entwicklung der politischen voraus: Während einige Länder aktuell an Förderprogrammen für die Zukunft arbeiten, sorgen die steigenden Energiepreise schon jetzt für die zunehmende Wirtschaftlichkeit Erneuerbarer Energien. (www.solarportal24.de) weiter

Elektro-Dienstwagen müssen endlich gerecht besteuert werden

30.5.2012 - Entwurf aus dem Bundesfinanzministerium kann Nachteil gegenüber Diesel und Benzin nicht wettmachen. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit erster Bahn-Lärmschutzwall aus Solarmodulen

30.5.2012 - Zum eigentlichen Photovoltaikprojekt kam es, als der Lärmschutzwall im oberpfälzischen Pölling bei Neumarkt erhöht werden sollte. (www.sonnenseite.com) weiter

5. Internationaler Kongress Bauhaus.SOLAR: 2. Call for Papers

29.5.2012 - Seit dem Jahr 2008 fördert der Internationale Kongress Bauhaus.SOLAR den fachübergreifenden Dialog von Architekten, Planern, Bauingenieuren, Technikern, Designern und Vertretern der Solar-, Immobilien- und Finanzwirtschaft, um wegweisende innovative Konzepte, Projekte und Forschungsergebnisse auf dem Gebiet regenerativer Energien, besonders der Solartechnik (www.openpr.de) weiter

Entwurf für neues tschechisches Energiekonzept ist energiepolitische Steinzeit

29.5.2012 - Atomanteil soll bis 2030 auf 50 Prozent erhöht, Erneuerbare Energie klein gehalten werden - Konzept ohne Subvention der Atomenergie ein Papiertiger (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Kraftwerk liefert sauberen Strom für Tomatenfabrik

29.5.2012 - Die Conergy AG (Hamburg) in Griechenland eine der größten industriellen Aufdachanlagen der hellenischen Halbinsel in Panagia Domokou in der Region Fthiotida (Mittelgriechenland). Das 1 Megawatt starke Photovoltaik-Kraftwerk errichtet der Systemanbieter auf den Fabrikdächern des größten griechischen Tomatenlieferanten Nomikos A.B.E.K. Mehr als 4.000 Tonnen frische Tomaten werden hier täglich verarbeitet, 160.000 Tonnen pro Saison – künftig mit sauberem Sonnenstrom auf dem Dach. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON erhält 8 MW-Auftrag für Photovoltaik-Kraftwerke in Israel

29.5.2012 - Das Solarunternehmen SOLON errichtet zusammen mit der ELCO Contracting & Services zwei schlüsselfertige Photovoltaik-Kraftwerke in Israel. Sie werden in den Kibbuzim Kramim und Idan entstehen und eine Leistung von fünf und drei Megawatt haben. Auftraggeber ist der Projektentwickler Enlight Renewables Ltd. mit Sitz in Rosh Ha'Ayin bei Tel Aviv. Baubeginn wird voraussichtlich im September sein. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar liefert Module für Hessens größten Photovoltaik-Park

29.5.2012 - Canadian Solar hat Solarstrom-Module für eine 8-MW-Photovoltaik-Anlage in Dreieich-Buchschlag (Landkreis Offenbach) geliefert. Der größte Photovoltaik-Park Hessens wurde auf einer ehemaligen Hausmülldeponie fertiggestellt und versorgt jetzt bis zu zweitausend Haushalte in Dreieich mit Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Motor für neues Solarcar wird entwickelt

29.5.2012 - Neues E-Auto der Hochschule Bochum entsteht (www.oekonews.at) weiter

EEWärmeG steht wieder auf der politischen Agenda - Klares politisches Bekenntnis zu Biogas

29.5.2012 - Berlin, 25. Mai 2012 - ?Wenn wir die Energiewende nicht schaffen, ist das eine Blamage für Deutschland?, erklärte Peter Bleser, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gestern den rund 90 Besuchern des Parlamentarischen Abends des Biogasrat (www.openpr.de) weiter

"Solarenergie" - die kluge Anlagestrategie

29.5.2012 - Die Sonne ist der Schöpfer unserer Welt. Sie gibt uns Licht, Wärme und Wohlbefinden und verlangt keinerlei Gegenleistung.  Doch die Sonne kann noch viel mehr für jeden einzelnen von uns tun, nämlich zu einer sicheren Wertanlage werden. Das Prinzip ist ganz (www.openpr.de) weiter

Cleantech-Startup Prieto Battery will 3D-Lithium-Ionen-Batterie kommerzialisieren - Neben Prieto Battery setzen auch Amprius und Sakti3 auf ähnliche Technologie

29.5.2012 - Cleantech & Energiespeicher News / USA. Eine Lithium-Ionen-Batterie, die in nur fünf Minuten aufgeladen werden kann und gleichzeitig fünf mal länger hält als herkömmliche Lithium-Ionen-Batterien: Das ist das Ziel des US-Cleantech-Startups Prieto Battery. Das Cleantech-Unternehmen hat gerade 5,5 Mio. US-Dollar in einer Investment-Runde von 6,8 Mio. Dollar eingesammelt. Das Startup ist das “Kind” der Chemikerin Amy Prieto und das erste “Baby” des Business-Arms der Colorado State University. Prieto Battery nutzt Nanotechnologie, um winzige Kupferdrähte zu produzieren, die als Anode der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Goldman Sachs investiert 40 Milliarden Dollar in Cleantech

29.5.2012 - Cleantech News & USA. Die Investmentbank Goldman Sachs wird in denkommenden zehn Jahren weitere 40 Milliarden Dollar in Cleantech-Projekte insbesondere im Bereich regenerative Energien investieren. Und das trotz mancher Unkenrufe, dass die Cleantech-Investitionen aufgrund manch verlorener Wette und enttäuschend verlaufenem Investment in Clean Technologies. Goldman Sachs bezeichnet Investitionen in Erneuerbare Energien als größte Chance seit 2001 die Emerging Markets für Interesse und Renditechancen sorgten. Dabei setzt Goldman Sachs vor allem auf die so genannten BRIC-Staaten – Brasilien, Russland, Indien und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kostenlose Tools erlauben energetische Optimierung

29.5.2012 - Im Rahmen der Forschungsinititative zum energieoptimierten Bauen EnOB sind einige Werkzeuge entstanden, die Gebäudesimulation oder die überschlägige Berechnung von Energiebilanzen erlauben. Weiterentwickelt wird derzeit die Gebäudesimulationssoftware WUFI zu WUFI Plus Therm. Das Produkt ist eine... (www.enbausa.de) weiter

"Haus sanieren - profitieren" meldet Erfolge

29.5.2012 - Der kostenlose Energie-Check der DBU-Kampagne 'Haus sanieren - profitieren' führt zu mehr Investitionen in die energetische Gebäudesanierung. Zu diesem Ergebnis kommt die zweite Befragung unter Hausbesitzern und Handwerkern durch das Marktforschungsunternehmen 'Produkt und... (www.enbausa.de) weiter

5,1 MW Photovoltaik-Park in Sandersdorf-Brehna in Betrieb

29.5.2012 - In der sachsen-anhaltinischen Stadt Sandersdorf-Brehna hat die SRU Solar AG (Berga, Sachsen-Anhalt) eine Photovoltaik-Anlage mit einer Nennleistung von 5,1 Megawatt (MW) in Betrieb genommen. Die Freiflächen-Anlage befindet sich auf einem ehemaligen Kohleabbaugebiet, das als Konversionsfläche ausgewiesen wurde. Mit der produzierten Solarenergie können rund 11.000 Haushalte mit grünem Strom versorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy baut größten Photovoltaik-Park des Saarlands

29.5.2012 - Auf dem historischen Gut Linslerhof der Investorenfamilie in der Gemeinde Überherrn (Saarland) errichtet die Conergy AG ein 10,5 Megawatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk. Der Solarstrompark entsteht auf einer Freifläche entlang einer Bahnlinie nahe der französischen Grenze. Nicht nur auf dem Linslerhof macht saubere Energie Schule: Überherrns Bürgermeister Bernd Gillo hat die Energiewende in seiner Gemeinde bereits 2008 vorangetrieben und alle öffentlichen Gebäude mit Photovoltaik-Anlagen ausgestattet. (www.solarportal24.de) weiter

Zecken in Baden-Württemberg ? ökologisch betrachtet

29.5.2012 - Parasitologen und Geoökologen erforschen, wie sich Umwelteinflüsse auf die Ausbreitung von Zecken und die von ihnen übertragenen Krankheiten auswirken. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektromobilität in Deutschland kommt langsam ins Rollen

28.5.2012 - Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) präsentiert dritten Fortschrittsbericht (www.oekonews.at) weiter

Untätigkeit bei Energieeffizienz schadet Wirtschaftsbelebung und verteuert Energiewende

28.5.2012 - Vertreterinnen und Vertreter von Energiewirtschaft, Effizienzbranche und Umweltverbänden appellieren an Bundeskanzlerin Angela Merkel, Energieeffizienz endlich zur Chefsache zu machen. Eine konsequente Energieeinsparpolitik sei entscheidend, um Wachstum in Europa zu sichern und gleichzeitig die Kosten der Energiewende in den Griff zu bekommen, so die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz DENEFF, der Deutsche Naturschutzring DNR und der europäische Verband der unabhängigen Strom- und Gasverteilerunternehmen GEODE. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Photovoltaik-Anlagen produzieren erstmals Leistung von mehr als 20 Atomkraftwerken

28.5.2012 - Der Ausbau der Photovoltaik und das frühsommerliche Wetter haben Deutschland einen neuen Weltrekord bei der Stromerzeugung aus Sonnenenergie beschert. Bei wolkenlosem Himmel waren am Freitagmittag (25.05.2012) erstmals deutsche Photovoltaik-Anlagen mit über 20.000 MW Leistung am Netz und haben umweltfreundlichen Strom produziert, so das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR). Die solare Kraftwerksleistung erreichte am Mittag 22.000 MW. Das entspricht der Leistung von mehr als 20 Atomkraftwerken. (www.solarportal24.de) weiter

Premiere auf der Intersolar: Leistungsoptimierer braucht keine Schnittstelle mehr

28.5.2012 - Cleantech & Solar News / Israel. Das in Israel ansässige Cleantech-Unternehmen SolarEdge Technologies hat jetzt einen Leistungsoptimierer auf den Markt gebracht, der ohne zusätzliche Schnittstellen installiert werden und so direkt mit jedem Wechselrichter arbeiten kann. Die neue Generation der Leistungsoptimierer basiert auf der “IndOP”-Technologie von SolarEdge. Die Technologie ist zum Patent angemeldet – nun stellen früher benötigte Schnittstellengeräte kein Hindernis mehr für die umfassende Anwendung von Leistungsoptimierern dar. Deshalb erhöht sich das Marktpotenzial für die Leistungsoptimierer deutlich. Erstmalig präsentiert SolarEdge [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende in Crailsheim mit innovativem Erdsondenspeicher - Größte Solarthermie-Anlage Deutschlands versorgt 2.000 Einwohner-Baugebiet Hirtenwiesen II mit sauberer Wärme

28.5.2012 - Cleantech & Solarthermie News / Crailsheim. Vor zehn Jahren begann der Bau von Deutschlands größter solarthermischer Anlage in Crailsheim in Baden-Württemberg. Die Anlage ermöglicht die Nahwärmeversorgerung einer Neubausiedlung mit saisonaler Wärmespeicherung. So sollen ca. 50 Prozent des Gesamtheizwärmebedarfs des Baugebiets “Hirtenwiesen II” gedeckt werden. Die Kollektorfläche von 7.500 Quadratmetern – ein Großteil davon wurde auf einem ökologischen Lärmschutzwall installiert – ist ebenso Teil der Solarthermie-Anlage wie der technisch innovative Erdsondenwärmespeicher mit 37.000 Kubikmeter Speichervolumen. Innovativ und von hohem Experteninteresse ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiesparlampen sparen Strom und tragen zum Klimaschutz bei

28.5.2012 - Quecksilberemissionen in erster Linie durch Kohlekraftwerke verursacht (www.oekonews.at) weiter

Zukunft: Reis soll in Hochhäusern wachsen

28.5.2012 - Geringere Ernteverluste, kürzere Transportwege, klima-neutraler Anbau und ein Vielfaches an Ertrag pro Fläche. (www.sonnenseite.com) weiter

Weltweit größte Anlage für Solarkollektoren mit Parabolrinnen

28.5.2012 - Der 3M Geschäftsbereich Renewable Energy und das auf Solartechnologie spezialisierte Unternehmen Gossamer Space Frames haben im US-Bundesstaat Kalifornien den weltweit größten Solar-Parabolspiegel gestartet. (www.sonnenseite.com) weiter

Elektroautos erobern Hollywood - Diane Krueger fährt die B-Klasse mit Brennstoffzelle von Mercedes-Benz

27.5.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / USA. In Hollywood zeigen die Stars und Reichen zunehmend, wie moderne und saubere Mobilität funktionieren kann: George Clooney etwa fährt ein Elektroauto Tesla Roadster, Leonardo diCaprio schwärmt vom E-Bike der Marke A2B (vgl. Cleanthinking), während sich Justin Bieber für das Luxusgefährt Fisker Karma und Cameron Diaz für den Toyota Prius als Hybridfahrzeug entschieden hat. Jetzt hat sich mit Schauspielerin Diane Kruger eine weitere Prominente Hollywoods für ein alternatives Auto entschieden: Kruger ist eine von 35 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Volvo und Vattenfall mit einfacher Formel: Strom + Auto = Elektromobilität

27.5.2012 - Cleantech & Mobilität News / Schweden. Die beiden schwedischen Unternehmen Volvo und Vattenfall arbeiten mit einer einfachen Formel an der Elektromobilität: Strom + Auto = Elektromobilität könnte die quasi lauten. Jetzt präsentierte Volvo kürzlich den neuen Volvo V60 Plug-In-Hybrid – und Vattenfall hatte die neuen Stromprodukte für Privatkunden im Gepäck. ?E Mobil Natur Privat” wurde für das Aufladen des Fahrzeugs zu Hause und die Stromversorgung des Haushalts entwickelt und ist in ganz Deutschland verfügbar. Die ?E Mobil Ladekarte Natur” ist [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Größte Solar- und e-Mobility-Hausmesse im Waldviertel am 2. Juni

27.5.2012 - E-Mobility, Photovoltaik und Solarstomspeicher, Solaranlagen, Pellets- und Holzheizungen bei Solartechnik Kuhn (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Elektro-Dienstwagen müssen endlich gerecht besteuert werden!

27.5.2012 - Entwurf aus dem Bundesfinanzministerium kann Nachteil gegenüber Diesel und Benzin nicht wettmachen (www.oekonews.at) weiter

Biogas kann Energiewende beschleunigen

27.5.2012 - achverband Biogas begrüßt Vorschlag des bayrischen Ministerpräsident Seehofer - Biogas wird Lücken in der Energiewende schließen (www.oekonews.at) weiter

Jenseits von Afrika: Mit dem Solarflieger nach Marokko

26.5.2012 - Cleantech & Solar News / Leverkusen, Afrika. Was das Team rund um den Solarflieger Solar Impulse in den vergangenen Jahren geleistet hat, ist bemerkenswert. Dem Ziel, eines Tages die Welt mit diesem Flugzeug ohne Treibstoff zu umrunden, kommen die Solar-Pioniere Bertrand Piccard und André Borschberg immer ein Stückchen näher. Jetzt ist Solar Impulse zum längsten, bemannten Flug aufgebrochen, der rein mit Sonnenenrgie vollbracht werden soll. Von der Schweiz aus geht es über die Pyrenäen und das Mittelmeer hinweg bis nach [...] (www.cleanthinking.de) weiter

21 GW: Neuer Solarweltrekord

26.5.2012 - Doppelt so viel Strom erzeugt wie die Atomkraftwerke in Deutschland- 'Wir sind auf dem Weg zu einer enkeltauglichen Stromwirtschaft ' (www.oekonews.at) weiter

Q-Cells kämpft in der Heimat und feiert Erfolge in der Wüste

26.5.2012 - Cleantech & Photovoltaik News / Bitterfeld-Wolfen, Vereinigte Arabische Emirate. Während das Solarunternehmen Q-Cells in Deutschland um einen Ausweg aus der Insolvenz ringt, feiert der einstige Börsenstar im Ausland weiter Erfolge. Jetzt hat Q-Cells eine der grössten Photovoltaik-Installationen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) abgeschlossen. Mit 368 KWp handelt es sich um eine Off-Grid-Solaranlage, die eine Arbeitersiedlung eines Ölfeldprojektes mit sauberem Strom versorgt. Dort leben mehr als 5.000 Menschen. Zeitgleich hat das deutsche Solarunternehmen eine Niederlassung in Abu Dhabi eröffnet. Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiespeicher: Aussteller der Intersolar brillieren mit vielen Innovationen

26.5.2012 - Cleantech & Energiespeicher News / München. Die Intersolar Europe 2012 wirft ihre Schatten voraus: Immer mehr Cleantech-Unternehmen kündigen ihre Innovationen an, die sie vom 13. bis 15. Juni in München erstmalig der Weltöffentlichkeit vorstellen wollen. Dabei zeigen sich insbesondere zwei Trends, die die Intersolar in diesem Jahr ausmachen: Die Messe wird immer internationaler, schon jetzt kommt jeder zweite Aussteller nicht aus Deutschland, sondern aus China, Italien oder der Schweiz. Das wird auch dafür sorgen, dass die Stimmung unter Ausstellern und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

20 Jahre FFH-Richtlinie: Die Erfolgsgeschichte des Naturschutzes fortsetzen

26.5.2012 - BfN informiert zum Stand der Umsetzung von NATURA 2000 in Deutschland. Vor gut 20 Jahren wurde mit der Verabschiedung der europäischen Fauna-Flora-Habitat-(FFH-)Richtlinie der Grundstein zum Aufbau eines europäischen Schutzgebietsnetzes gelegt. Hauptziel der Richtlinie ist es, die Vielfalt wildlebender Arten und Lebensräume sowie deren Vernetzung zu sichern und damit einen Beitrag zur Erhaltung der Biologischen Vielfalt wie auch zu einer nachhaltigen Entwicklung zu leisten. (www.sonnenseite.com) weiter

21 GW ein neuer Solarweltrekord

26.5.2012 - Wir sind auf dem Weg zu einer enkeltauglichen Stromwirtschaft (www.oekonews.at) weiter

Intersolar goes Sao Paulo

26.5.2012 - Am 15. August 2012 startet erstmals der 'Intersolar South America Summit' als Konferenzveranstaltung in Sao Paulo (www.oekonews.at) weiter

Gute Konjunktur führt zu mehr Treibhausgas-Belastung

26.5.2012 - Im Jahr 2011 haben Gashändler in Deutschland rund 1 131 Tonnen des extrem klimawirksamen Treibhausgases Schwefelhexafluorid (SF6) abgesetzt. Das waren rund 5 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt. Die Zunahme ist im Wesentlichen auf gestiegene Auftragseingänge im Zuge der sich erholenden Konjunktur zurückzuführen. Bereits im Jahr 2010 war der Absatz von SF6 gegenüber dem Vorjahr um 13 Prozent angestiegen. (www.solarportal24.de) weiter

Die Natur wird wertvoll

26.5.2012 - Das Bewusstsein und Verständnis für Biodiversität nimmt bei Verbrauchern in Deutschland weiter zu. Gemäß der letzten Auflage des Biodiversitäts-Barometers der Union for Ethical BioTrade (UEBT) hat die Mehrheit der Menschen in Europa schon von biologischer Vielfalt gehört. In Deutschland ist dieses Bewusstsein im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen. Laut Biodiversitäts-Barometer sind sich 42 Prozent der Menschen in Deutschland der Bedeutung der Biodiversität bewusst. (www.sonnenseite.com) weiter

Panasonic zeigt flächendeckende Lösungen für Energiegewinnung und -sicherung auf Intersolar 2012

26.5.2012 - Zum 1. April 2012 wurden die HIT® Module, die für hohe Wirkungsgrade und Zuverlässigkeit bekannt sind, in Panasonic HIT® umbenannt. (www.sonnenseite.com) weiter

SolarEdge bringt Leistungsoptimierer der nächsten Generation auf den Markt

25.5.2012 - Die Leistungsoptimierer werden erstmals auf der Intersolar Europe im Juni gezeigt Hod Hasharon, 25. Mai 2012. SolarEdge Technologies hat heute die Herausgabe der nächsten Generation seiner Leistungsoptimierer mit neuer ?IndOP?-Technologie bekannt gegeben. Dank der unabhängigen Optimierungstechnologie, ?IndOP?, sind die neuen SolarEdge (www.openpr.de) weiter

HEUTE: 21 GW ein neuer Solarweltrekord

25.5.2012 - Wir sind auf dem Weg zu einer enkeltauglichen Stromversorgung. (www.sonnenseite.com) weiter

CO2-Ausstoß auf Rekordhoch

25.5.2012 - Auch 2011 stellte die Welt einen neuen Rekord auf: Bei der Emission von Kohlendioxid. (www.sonnenseite.com) weiter

Erfolgreicher Auftakt des Klimaschutzkonzeptes in Pfaffenhofen

25.5.2012 - Pfaffenhofen, 13. Mai 2012. Die bayerische Gemeinde Pfaffenhofen an der Ilm engagiert sich aktiv für den lokalen Klimaschutz. Ein Integriertes Klimaschutzkonzept soll vorhandene regenerative Potentiale und Einsparmöglichkeiten aufzeigen und unter Einbindung der Anwohner und lokaler Kompetenzen einen konkreten Handlungsplan aufstellen. (www.openpr.de) weiter

futurasol realisiert weiteres Großprojekt

25.5.2012 - Im mittelfränkischen Oberleichtersbach geht Ende Mai auf dem Dach der Staatlichen Mineralbrunnen AG Bad Brückenau eine 900 kWp-Photovoltaikdachanlage in Betrieb Es war ein großer Kraftakt, aber schon jetzt stehen die Bauarbeiten kurz vor dem Abschluss. Mitte Mai erteilte Ingo Vialon, der (www.openpr.de) weiter

Fahrradbörse der Grünen Waidhofen/Thaya war voller Erfolg!

25.5.2012 - Viele Fahrräder werden nun wieder genutzt (www.oekonews.at) weiter

Merkel will Photovoltaik-Einigung vor der Sommerpause

25.5.2012 - Auch die Bundeskanzlerin drängt auf einen Kompromiss bei der Solarförderung bis Juli. Der Vermittlungsausschuss soll aber erst Mitte Juni tagen. (www.sonnenseite.com) weiter

Exzellenzzentrum für neue Automobiltechnologien startet in Barcelona

25.5.2012 - Altran, Marktführer für Innovations- und Hightech-Engineering-Consulting, eröffnete vor kurzen in seinem Hauptsitz in Barcelona das 'Altran Exzellenzzentrum für neue Automobiltechnologien'. (www.oekonews.at) weiter

Elektrobranche sorgt für ökologische Modernisierung, Komfort und Sicherheit

25.5.2012 - Auf der größten baden-württembergischen Messe der Elektrobranche - der 'Eltefa' 2013 – wird es um regenerative Energien, intelligente Verteilernetze und die Sicherheit von Gebäuden, von Grundstücken und bei der Informationstechnik gehen. Themen sind unter anderem: Elektromobilität, intelligente Verteilernetze, Smart Metering und Smart Home sowie Brandschutz in Photovoltaik- und Solaranlagen. (www.solarportal24.de) weiter

Energiespartipps von Markisenspezialisten- Mit dem richtigen Sonnenschutz den Energieverbrauch senken

24.5.2012 - Sowohl Energieverbrauch als auch -kosten steigen stetig an. Die Umstellung auf Ökostrom und Biokraftstoffe spielen eine ebenso große Rolle bei der Senkung des privaten Energieverbrauchs wie die Nutzung neuwertiger, energieeffizienterer Elektrogeräte. Aber es gibt auch altbewährte Energiespartipps wie das (www.openpr.de) weiter

Netzplattform des BMWi spricht sich für stärkere Unterstützung der Erforschung neuer Netztechnologien aus

24.5.2012 - Das Plenum der Plattform 'Zukunftsfähige Energienetze' des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie hat sich in seiner heutigen 6. Sitzung einstimmig dafür ausgesprochen, stärkere Anreize für die Erforschung innovativer Netztechnologien zu setzen. Die Netzplattform empfiehlt der Bundesregierung, dass Netzbetreiber einen Teil ihrer Forschungsaufwendungen im Rahmen der Anreizregulierung - als sog. dauerhaft nicht beeinflussbare Kosten - über die Netzentgelte zurück erhalten sollten. Die Regelung soll sich nach Auffassung der Netzplattform auf öffentlich geförderte Projekte beziehen, in die Netzbetreiber einen angemessenen Eigenanteil einbringen. (www.bmwi.de) weiter

Deutsches Institut für Service-Qualität & n-tv Gasanbietervergleich: energiehoch3 unter den Top 10

24.5.2012 - Bochum ? In den sechs größten deutschen Städten hat das Deutsche Institut für Service Qualität im Auftrag des TV-Senders n-tv die Servicequalität und die Konditionen von 40 Gasanbietern getestet. energiehoch3 liegt im Gesamtergebnis auf Rang 10, die Qualität des Services floss (www.openpr.de) weiter

Dach & Pacht recycelt Solar-Module von über 230 Herstellern kostenlos

24.5.2012 - Das 2010 in Leipzig gegründete Unternehmen bietet als Sammelstelle von PV-Cycle seinen Kunden ab sofort die kostenfreie Rücknahme von Solar-Modulen an. Bisher fehlte es an geeigneten Sammelstellen und Entsorgungsmöglichkeiten, da städtische Recyclinghöfe häufig die Annahme aufgrund einer rechtlichen Unsicherheit verweigerten. (www.openpr.de) weiter

SRU Solar AG nimmt 5,1 MW Solarpark in Sandersdorf-Brehna in Betrieb

24.5.2012 - Berga/Sandersdorf-Brehna, 24. Mai 2012: Der Solarinstallationsbetrieb SRU Solar AG aus Berga hat vergangene Woche einen Solarpark in der sachsen-anhaltinischen Stadt Sandersdorf-Brehna in Betrieb genommen. Die Freiflächenanlage mit einer Nennleistung von 5,1 Megawatt (MW) befindet sich auf einem ehemaligen Kohleabbaugebiet, das (www.openpr.de) weiter

Positiver Auftakt für den Solarpark Neuburg a. d. Donau

24.5.2012 - Einstimmig votierten die Stadträte von Neuburg a. d. Donau (Landkreis Neuburg-Schrobenhausen) für den Aufstellungsbeschluss eines Bebauungsplans bei der Ausschusssitzung am 23. Mai 2012. ?Dies ist für uns ein wichtiges Signal, um weitere Investitionen für dieses Vorhaben zu tätigen!? fasst Geschäftsführer (www.openpr.de) weiter

Baden-Württemberg auf der Intersolar Europe 2012, der weltweit größten Branchenplattform der Solarwirtschaft

24.5.2012 - Baden-Württemberg International (bw-i) präsentiert vom 13. bis 15. Juni 2012 zusammen mit innovativen baden-württembergischen Unternehmen und Institutionen den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Baden-Württemberg auf der Intersolar Europe in München, der Weltleitmesse für Photovoltaik, Solarthermie und Solares Bauen. Baden-Württemberg International ist in (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Energie-Gipfel - Nichts Konkretes bei der Kanzlerin

24.5.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Die Erwartungen an den gestrigen Energiegipfel bei Kanzelerin Angela Merkel waren gewaltig. Fehlende Stromtrassen, Solarkürzung, Blockade bei der Gebäudesanierung ? alles sollte auf den Tisch. Kam es auch. Doch das Ergebnis ist nüchtern betrachtet, eher eines, was dem (www.openpr.de) weiter

Windenergie in Bürgerhand – Erfolgsmodell Energiegenossenschaft

24.5.2012 - World Wind Energy Association (WWEA)... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Neues Konzept mit eigenem Windrad macht Biogasanlage Göllheim zum Energiepark

24.5.2012 - juwi Holding AG... (www.iwrpressedienst.de) weiter

?Kleinvieh macht auch Watt? - CJB stellt innovatives Biogaskonzept vor

24.5.2012 - Meppen. Das neu gegründete Unternehmen CJB Energieanlagen GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Meppen (Emsland) präsentierte mit der neuen modularen Biogasanlage ?Kleinvieh? ein neues modernes Biogasanlagenkonzept. ?Kleinvieh? ? das ist eine komplette Biogasanlage in einem (www.openpr.de) weiter

Die Straße ? Ein Solarkraftwerk

24.5.2012 - Solar Roadways kann die Stromproduktion revolutionieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Solutronic präsentiert neuen dreiphasiger Wechselrichter für Anlagen unter 10 kW Nennleistung

23.5.2012 - Köngen, 23.5.2012 ? auf der diesjährigen Intersolar wird die Solutronic AG den neuen Wechselrichter SOLPLUS 80 der Öffentlichkeit präsentieren. Das Gerät wurde auf vielfachen Kundenwunsch entwickelt und führt die bewährte Dreiphasigkeit der SOLPLUS Wechselrichter 100 und 120 im kleineren Leistungsbereich (www.openpr.de) weiter

Stromerzeugung und Maximale Eigenstromnutzung mit dem Speicher- und Steuerungssystem SOL-Energymanager

23.5.2012 - - Serienfertigung ab Juni 2012 - Intelligente Energiespeicherung für Endverbraucher - Beispiellos in Einfachheit bei Installation und Anwendung Köngen, 23. Mai 2012 - Menschen und Gesellschaften denken um. Die Energiewende ist in vollem Gang. Energie wird zunehmend dezentral erzeugt und dezentral genutzt werden. Damit einher geht (www.openpr.de) weiter

Staatspreise für Umwelt- und Energietechnologie 2012: Die Zukunft hat begonnen

23.5.2012 - Zukunftsweisende Innovationen im Visier: Grandiose Lösungen, die beeindrucken (www.oekonews.at) weiter

Glycerin + Hirnschmalz = preisgekrönter Geschäftserfolg

23.5.2012 - Biodiesel liefert Rohstoff für Kosmetik, Pharmazeutika & Biokunststoff Wien, 23. Mai 2012 ? Reststoffe der Biodieselherstellung für Kosmetik, Pharmazeutika und Biokunststoff zu verwerten kann eine kommerziell erfolgreiche Geschäftsidee sein ? das zeigt die gestrige Verleihung eines Sonderpreises des Staatspreises Umwelt- und (www.openpr.de) weiter

Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise - Schulaktion beginnt am Deutschen Aktionstag Nachhaltigkeit

23.5.2012 - Kassel (IKS Photovoltaik) - ?Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise? lautet das Motto der bundesweiten Schulaktion des Lehrmittelherstellers für Erneuerbare Energien, IKS Photovoltaik iks-photovoltaik.de), zum ?Wissenschaftsjahr 2012 ? Zukunftsprojekt Erde?. Dabei handelt es sich um eine Initiative des Bundesministeriums für Bildung (www.openpr.de) weiter

Wasserspeicherkraftwerk Pfaffenboden in Molln/Oberösterreich wird errichtet

23.5.2012 - Start des Projekts soll im Herbst erfolgen (www.oekonews.at) weiter

Wiener VolksschullehrerInnen werden "strom-fit"

23.5.2012 - Das Bildungsprojekt Leonardino hat bereits 260 Wiener Volksschulen mit Experimentierboxen zum Thema Luft ausgestattet und damit einen wertvollen Beitrag für spannenden Technikunterricht geleistet. (www.oekonews.at) weiter

Steuerbonus bei Sanierung soll auf den Energiegipfel

23.5.2012 - Beim Energiegipfel stehen nicht nur Fragen des Netzausbaus, sondern der Weg zur Energiewende aus dem Bereich der Gebäudesanierung auf der Tagesordnung der Gesprächsrunde im Kanzleramt. Da auch die Ministerpräsidenten teilnehmen und damit alle Entscheidungsträger an einem Tisch sitzen, hat der... (www.enbausa.de) weiter

Weltweit größte Anlage für Solarkollektoren mit Parabolrinnen

23.5.2012 - Der 3M Geschäftsbereich Renewable Energy und das auf Solartechnologie spezialisierte Unternehmen Gossamer Space Frames haben im US-Bundesstaat Kalifornien den weltweit größten Solar-Parabolspiegel gestartet. Die neue Technologie setze Maßstäbe bei der Reduzierung von Ausrüstungs-und Installationskosten für konzentrierte solarthermische Kraftwerke, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Neue solare Rekorde

23.5.2012 - Die Photovoltaikanlagen Deutschlands werden zu einem immer beständigeren Faktor der Stromerzeugung. (www.sonnenseite.com) weiter

Inventux meldet Insolvenz an - Insolvenzverwalter Rattunde führt Betrieb mit über 200 Mitarbeitern fort und sucht Investoren / Technologieführer bei mikromorphen Dünnschichtverfahren mit hohem Wirkungsgrad

22.5.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin. Die Pleitewelle in der Solarindustrie hat jetzt auch die Inventux Technologies AG erfasst. Das Berliner Unternehmen ist technologisch führend bei der Herstellung schadstofffreier und besonders effizienter Dünnschichtmodule. Am Amtsgericht Charlottenburg beantragte Inventux Ende letzter Woche Insolvenz. Nach ersten Gesprächen mit Verantwortlichen führt der Berliner Rechtsanwalt Rolf Rattunde als vorläufiger Insolvenzverwalter das Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern fort und sucht Investoren für das hochmoderne Unternehmen und seine zukunftsfähige mikromorphe Solartechnologie. Der dramatische Preisverfall am Solarmarkt [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Viessmann kombiniert Wärmepumpe, Wohnungslüftung und Photovoltaik - Heiztechnik-Hersteller mit zahlreichen Innovationen im Gepäck zur Intersolar Europe 2012

22.5.2012 - Cleantech & Energie News / München. Der Heiztechnik-Hersteller Viessmann präsentiert vom 13. bis 15. Juni auf der Intersolar Europe 2012 innovative Lösungen für die Erzeugung von Wärme und Strom aus Sonnenenergie – ganz unter dem Konzernmotto “climate of innovation”. Eigenverbrauchsoptimierung von PV-Strom. Das Cleantech-Unternehmen zeigt u.a. eine Kombination aus Wärmepumpe (Vitocal 222-S), Wohnungslüftung (Vitovent 300-F) und Photovoltaik-Modul (Vitovolt 200). Das Lüftungsgerät ergänzt die Wärmepumpe, indem es bis zu 98 Prozent der Wärme aus der Abluft zurückgewinnt und sie den Räumen wieder [...] (www.cleanthinking.de) weiter

envietech 2012: Ressourceneffizienz und Umwelttechnologie im Fokus

22.5.2012 - Ressourcen werden knapper und teurer - Zeit zu handeln! (www.oekonews.at) weiter

Talesun und Calabria Solar eröffnen Solarpark mit 23,8 Megawatt in Italien

22.5.2012 - München, 22. Mai 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, hat in Italien ein Großprojekt mit 23,8 Megawatt Leistung abgeschlossen. Standort des Kraftwerks ist San Floro in Kalabrien. Als Partner fungierte unter anderem die italienische Calabria (www.openpr.de) weiter

Global Solar realisiert Solarprojekt auf gewölbtem Dach

22.5.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin, Italien. Das Cleantech-Unternehmen Global Solar Energy hat in Zusammenarbeit mit den Dachspezialisten Mapei, Alubel und B.A. Energie drei gebäudeintegrierte Solarprojekte (BIPV) mit flexiblen Dünnschichtmodulen auf unterschiedlichen Dachtypen in Italien verwirklicht. Durch die Biegsamkeit der Module konnte auch ein gewölbtes Dach mit einer Solaranlage ausgestattet werden. Bei allen drei Solaranlagen wurde auf eine Aufständerung der Module verzichtet, die Module wurden direkt mit der Dachoberfläche verbunden. Die Anlagen haben die Testphase erfolgreich abgeschlossen und versorgen insgesamt rund [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Die Natur wird wertvoll

22.5.2012 - Das Bewusstsein und Verständnis für Biodiversität nimmt bei Verbrauchern in Deutschland weiter zu Gemäß der letzten Auflage des Biodiversitäts-Barometers der Union for Ethical BioTrade (UEBT) hat die Mehrheit der Menschen in Europa schon von biologischer Vielfalt gehört. In Deutschland ist dieses (www.openpr.de) weiter

Marktkommunikation ? Datenqualität und Prozessmonitoring

22.5.2012 - Berlin, 10.05.2012 - Neue Regelungen der Bundesnetzagentur ab 1.4.2012 führen zu neuen Datenformaten und neuen Fristen bei GKPE / GeLi Gas. Die EVUs stehen wieder vor der Herausforderung, Daten fristgerecht auszutauschen. Erfahren Sie auf IQPC?s 5. Anwenderforum Marktkommunikation Datenqualität (www.openpr.de) weiter

Viessmann kombiniert Wärmepumpe, Wohnungslüftung und Solarthermie - Heiztechnik-Hersteller mit zahlreichen Innovationen im Gepäck zur Intersolar Europe 2012

22.5.2012 - Cleantech & Energie News / München. Der Heiztechnik-Hersteller Viessmann präsentiert vom 13. bis 15. Juni auf der Intersolar Europe 2012 innovative Lösungen für die Erzeugung von Wärme und Strom aus Sonnenenergie – ganz unter dem Konzernmotto “climate of innovation”. Eigenverbrauchsoptimierung von PV-Strom. Das Cleantech-Unternehmen zeigt u.a. eine Kombination aus Wärmepumpe (Vitocal 222-S), Wohnungslüftung (Vitovent 300-F) und Photovoltaik-Modul (Vitovolt 200). Das Lüftungsgerät ergänzt die Wärmepumpe, indem es bis zu 98 Prozent der Wärme aus der Abluft zurückgewinnt und sie den Räumen wieder [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Audi setzt auf Hochvolt-Batterien für Elektromobilität - Auto-Bauer gründet Projekthaus Hochvolt-Batterie mit 100 Spezialisten

22.5.2012 - Cleantech & Mobilität News / Ingolstadt. Audi treibt seine Aktivitäten in der Elektromobilität voran und nimmt sein neues Projekthaus Hochvolt-Batterie in Betrieb. In Gaimersheim, ganz in der Nähe des Werkes Ingolstadt, beschäftigen sich mehr als 100 Spezialisten mit den Energiespeichern für elektrische Antriebe und bearbeiten dabei alle wichtigen Aspekte ? von der Entwicklung über die Fertigung bis zum Testen der Batteriesysteme. “Das neue Projekthaus ist für unser Unternehmen ein weiterer großer Schritt in die Elektromobilität”, sagt Michael Dick, Vorstand Technische [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Innovatives Isolierungskonzept für Solarstationen - Watts Industries auf der Intersolar Europe 2012

22.5.2012 - Cleantech & Energie News / München. Das Landauer Unternehmen Watts Industries stellt im Rahmen der Intersolar Europe 2012 in München erstmalig ein Isolierungskonzept für Solarstationen vor. Um die Elektronik als “Herz” der Solarstation zu schützen und zugleich ein Höchstmaß an effizienter Wärmedämmung bieten zu können, hat WATTS eine dreiteilige Isolierung entwickelt, die alle Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) erfüllt und auf die konsequente Abtrennung der sensiblen elektronischen Komponenten von hydraulischen Elementen setzt. So lässt sich Überhitzung und eine damit verbundene drohende [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Moderne LED-Technologie aus Dresden im weltweiten Verbund

22.5.2012 - Dresden, 22.05.2012 Die dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh ist seit kurzem als Partnerunternehmen des weltweiten Netzwerkes ?LED Light for you? von OSRAM zertifiziert. Das Netzwerk vereint Technologieexperten verschiedener Industriezweige und richtet sich an Unternehmen, die LED-Projekte umsetzen möchten. Geringer Energieverbrauch und hohe Lichtleistung (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Moderne Heizungen auf der Hagos-Börse

22.5.2012 - Vergleicht man die Marktentwicklung der Wärmeerzeuger, wie sie aus der Statistik des Bundesindustrieverbandes Deutschland Haus, Energie- und Umwelttechnik (BDH) hervorgeht und nach der 2011 insgesamt 639.500 Geräte verkauft wurden, kann sich der Absatz an häuslichen Einzelfeuerstätten 2011 mit insgesamt 408.000 (www.openpr.de) weiter

Energiesparfolien EnerLogic bei Sun Control

22.5.2012 - Der Onlineshop dekorfolien.de von Sun Control e.K. bietet ab jetzt auch die neuen Energiesparfolien EnerLogic an. Die Beschichtung von Verglasungen mit Folien bietet ein erhebliches Energiesparpotenzial. Leider ist sie aber auch oft mit einer Einschränkung der Sicht verbunden. Nicht so (www.openpr.de) weiter

In welche Richtung wendet die Energiewende? - Prof. Schellnhuber vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung mit Key-Note auf Renewable Energy Finance Konferenz

22.5.2012 - Cleantech & Energiewende News / Frankfurt am Main. Ist die Energiewende noch intakt? Wenn ja, in welche Richtung wendet sie gerade? – Die Bundesregierung, die Europäische Kommission und die Wirtschaft senden sehr unterschiedliche Signale und Deutschland steht immer stärker im Wettbewerb. Kann die Vorreiterrolle im Erneuerbare-Energien-Markt noch aufrecht erhalten werden?. Die fallenden Preise und eine billigere Konkurrenz aus dem Ausland drücken vor allem auf die Solarhersteller. Insolvenzen und Konsolidierungen häufen sich. Gemeinsam mit anerkannten Experten aus Wissenschaft und Praxis diskutieren [...] (www.cleanthinking.de) weiter

US Handelsministerium gibt vorläufige Ausgleichszölle auf Solarimporte aus China bekannt

22.5.2012 - Das US-amerikanische Handelsministerium veröffentlichte vergangenen Donnerstag die Entscheidung über vorläufige Antidumping-Zölle für Solarimporte aus China bekannt (www.oekonews.at) weiter

Geothermie soll erneut zu Bauschäden geführt haben

22.5.2012 - Im baden-württembergischen Rudersberg im Kreis Rems-Murr nordöstlich von Stuttgart soll es nach älteren Geothermiebohrungen aus dem Jahr 2007 und 2008 nun zu Bauschäden gekommen sein. Die Erde in Rudersberg hat sich bis zu 40 Zentimetern gehoben. Die Einwohner machen dafür Geothermiebohrungen in... (www.enbausa.de) weiter

11,4 MWp große Photovoltaik-Anlage in Rekordzeit errichtet

22.5.2012 - Emmvee, deutsch-indischer Modulhersteller, Generalunternehmer und Projektentwickler, hat innerhalb von 7 Wochen einen Photovoltaik-Park mit einer Gesamtleistung von 11,4 MWp auf einem Flugfeld in Bronkow (Brandenburg) errichtet. Auf einer Unterkonstruktion mit 11.000 im Boden verankerten Pfählen ernten nun 46.000 Photovoltaik-Module Sonnenlicht. (www.solarportal24.de) weiter

LinearSpiegel - Testbericht, Prüfstelle Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme

21.5.2012 - (ddp direct) Der Firma isomorph liegt nun der Testbericht zur Messung nach EN 12975-1, 2:2006+A1:2010 zum LinearSpiegel vor. Prüfstelle im Hinblick auf die Beantragung des Zertifikats von DIN CERTCO und des Nutzungsrechts für das Qualitätszeichen KEYMARK / DIN-Geprüft war das (www.openpr.de) weiter

Mehr als eine Million SolarEdge Leistungsoptimierer verkauft

21.5.2012 - Der Markt- und Technologieführer für dezentrale Photovoltaik-Leistungsoptimierer setzt seinen Wachstumskurs erfolgreich fort Hod Hasharon, Israel, 21. Mai 2012. Mit einer Million verkaufter Photovoltaik-Leistungsoptimierer hat SolarEdge Technologies einen Meilenstein erreicht. Der führende Anbieter von solaren Optimierungs- und Überwachungssystemen gab dies am (www.openpr.de) weiter

Cleantech-Unternehmen aus neun Ländern für Intersolar Award 2012 nominiert

21.5.2012 - Cleantech & Energie News / München. Der Intersolar Award gehört zu den Preisen für Cleantech-Unternehmen, die sich in den vergangenen Jahren eine tatsächliche Relevanz erarbeitet haben. Das zeigt Innovationskraft der Unternehmen, die mit dem Preis geehrt werden. Auch in diesem Jahr stehen wieder höchst aussichtsreiche Firmen und Technologien zur Wahl: Die Nominierten in den Kategorien “Photovoltaik”, “Solarthermie” und “PV Produktionstechnik” werden mitfiebern, wenn der Intersolar Award 2012 am 13. Juni ab 16:30 in Halle B3 vergeben wird. Teilnahmeberechtigt waren die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SunWin zeigt Hybrid-Kollektor auf der Intersolar

21.5.2012 - Cleantech & Energie News / München. Im Rahmen der Intersolar Europe 2012, die am 13. Juni beginnen wird, präsentiert das Cleantech-Unternehmen SunWin Energy Systems GmbH erstmalig eine neuartige Baureihe von Hybrid-Kollektoren, um damit zeitgleich Wärme und Strom aus Sonnenenergie zu gewinnen. Alle Hybrid-Kollektoren – verschiedene elektrische Leistungsklassen sind bereits gebaut – sind nach “Solar Keymark” zertifiziert, darüber hinaus wurde der in Deutschland von der BAFA vorgeschriebene Mindestertrag erreicht. Verfügbar sind vier Modelle in zwei elektrischen Leistungsklassen mit 145 Wp und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europäischer Photovoltaik-Markt wuchs 2011 um 22 GWp ? Österreich auf Platz 12

21.5.2012 - Wer konnte im Jahr 1997 schon ahnen, dass 2010 in Europa nicht 3 GWp sondern 29,7 GWp an Photovoltaik-Leistung installiert sein werden. Es wurden um den Faktor 10 (!) mehr Anlagen installiert! (www.oekonews.at) weiter

Studie: "Solarthermie günstiger als Dämmung"

21.5.2012 - Solarthermische Heizsysteme machen ein Haus energieeffizienter als Häuser mit maximal optimierter Gebäudehülle. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag des Bundesverbandes Solarwirtschaft, in der die Effizienz von Dämmung und Solarthermie umfassend verglichen wurde. Das durchführende... (www.enbausa.de) weiter

?Gutes Leben? oder Green Economy? ? Internationaler Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai 2012

21.5.2012 - Schlechte Nachrichten: In Brasilien hat sich die Abholzungsrate des Regenwaldes gegenüber dem Vorjahr verdreifacht. Der Artenschwund ? insbesondere in den tropischen Regionen ? setzt sich fort. Und die Plünderung der natürlichen Ressourcen und Rohstoffe des Planeten geht unvermindert weiter. Die große (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: ?Der hat ja viel zu schnell gefüllt?

21.5.2012 - Wenn es bei der Befüllung von Heizöl-Batterietankanlagen mit mehreren Tanks zu Ölunfällen kommt, ist Ärger vorprogrammiert. Meist stehe der Tankwagenfahrer zu Unrecht am Pranger, meint Gutachter Alexander Schlatterer. Man stelle sich vor: Beim Füllen kommt es zum Ölschaden. Was nun? Nach (www.openpr.de) weiter

Solarreinigung das Geschäft der Zukunft

21.5.2012 - Die Firma Krüger & Krüger Facility Services GmbH reagiert mit einem stark erweiterten Dienstleistungsangebot im Bereich der Solarreinigung (gebaeudereinigung.net/solarreinigung) auf die vorangetriebene Energiewende in der Bundesrepublik. Hier passt sich das Unternehmen der gesteigerten Nachfrage an dieser Dienstleistung an. Solarenergie ist (www.openpr.de) weiter

Neuer Photovoltaik-Ratgeber des O.Ö. Energiespaverbandes

21.5.2012 - Information und Beratung zur Sonnenenergienutzung (www.oekonews.at) weiter

Europäischer Tag der Sonne voller Erfolg: fast 400 Veranstaltungen in Österreich

21.5.2012 - Über 7.500 Veranstaltungen quer durch Europa machten am 5. Europäischen Tag der Sonne auf die Kraft der Sonne aufmerksam (www.oekonews.at) weiter

NO Fracking. Keine Schiefergasförderung in Großbritannien

21.5.2012 - Wie der Independent gestern berichte, steigt auch Großbritannien nun aus der Föderung von Schiefergas aus (www.oekonews.at) weiter

Der Biogassektor in Frankreich wächst

21.5.2012 - Neue Impulse werden erwartet (www.oekonews.at) weiter

Solar gelüftet: Schluss mit Schimmel und Feuchtigkeit dank warmer Sonnenluft

21.5.2012 - Mit einer solaren Lüftung wird das Versorgungsgebäude des 1998 erbauten Jugendzeltplatzes im wunderschönen Marchenbachtal nun trocken und schimmelfrei gehalten. Die Feuchtigkeit in dem nicht permanent genutzten Gebäude führte nicht nur zu einem unangenehm muffigen Geruch, sondern zu gesundheitsschädlicher Schimmelbelastung und Feuchteschäden am Gebäude. Damit ist nun Schluss: Eine solare Lüftung hält den Küchen- und Versammlungsraum, sowie die Nasszellen trocken und sorgt ganz nebenbei für eine angenehme Temperierung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarboot „Südseesonne“ an NABU übergeben

21.5.2012 - Das an der Hochschule Lausitz entwickelte Solarboot 'Südseesonne' wurde dem Regionalverband Senftenberg des Naturschutzbundes (NABU) übergeben. Mit der 'Südseesonne' sollte ein lausitztypisches Boot mit der Form eines Spreewaldkahnes geschaffen werden. Die Außenhaut besteht aus Aluminium, das Dach ist mit Photovoltaik-Modulen bestückt, mit deren Hilfe ein Elektromotor betrieben und ein umweltfreundliches Fahren gewährleistet wird. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Kommission genehmigt Beteiligung von Boston Holding am Windpark Borkum Riffgrund I

20.5.2012 - Cleantech & Energie News / Brüssel. Die Europäische Kommission hat die geplante Übernahme der gemeinsamen Kontrolle über den deutschen Nordsee-Windpark Borkum Riffgrund I durch die deutsche DONG Energy Borkum Riffgrund und die dänische Boston Holding gemäß der EU-Fusionskontrollverordnung genehmigt. Nach Prüfung des Vorhabens ist die Kommission zu dem Ergebnis gelangt, dass die Übernahme keinen Anlass zu Wettbewerbsbedenken gibt, weil sie keine Änderungen der Marktstruktur zur Folge haben wird. Im Zuge des Rechtsgeschäfts erwirbt Boston Holding eine Kontrollbeteiligung an dem bestehenden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Globaler Atlas für Sonnen- und Windenergie vorgestellt - Weltweite Datenbank soll den Ausbau der Erneuerbaren Energien beschleunigen ? Energieminister beim internationalen Forum für kohlenstoffarme Energie

20.5.2012 - Cleantech & Energie News / Stuttgart. Den ersten weltweiten Atlas für Sonnen- und Windenergie stellten die Internationale Agentur für Erneuerbare Energien IRENA und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) auf dem Clean Energy Minsterial (CEM) Forum am 25. und 26. April 2012 in London vor. Der Atlas ist eine frei zugängliche Datenbank und bietet Wissen darüber an, wo Sonnen- und Windenergie am besten genutzt werden kann. Sie soll den Ausbau der erneuerbaren Energien beschleunigen. Ein erster Prototyp der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Protest wirkt: Solar-Kahlschlag im deutschen Bundesrat gestoppt!

20.5.2012 - Was ein Erfolg für die Energiewende, was eine Niederlage für die Minister Rösler und (Ex)Minster Röttgen.. (www.oekonews.at) weiter

Europapolitiker Altmaier neuer deutscher Umweltminister

20.5.2012 - Der bisherige parlamentarische Geschäftsführer der Unionsfraktion im Bundestag, Peter Altmaier, soll nach dem Willen von Bundeskanzlerin Angela Merkel als neuer Bundesumweltminister die Energiewende in Deutschland weiter voranbringen. (www.oekonews.at) weiter

Austria Solar räumt bei internationalen Werbepreisen ab

20.5.2012 - Die österreichische Solarwärmebranche ist innovativ und kreativ - nicht nur bei ihren Produkten. Mit dem ersten solarbetriebenen Jahresbericht gewinnt Austria Solar weltweit Preise am laufenden Band.- Mit VIDEO! (www.oekonews.at) weiter

Neue effiziente Lichttechnologien - OLED auch für Fernseher

20.5.2012 - Informationsoffensive des O.Ö. Energiesparverbandes zur effizienten Beleuchtung (www.oekonews.at) weiter

Ein neuer Plan zur Rettung des Planeten

20.5.2012 - Schluss mit Steuergeldern an die fossile Brennstoff-Industrie - Gelder in saubere Energie- UNTERZEICHNEN SIE JETZT!! (www.oekonews.at) weiter

Speicher für Solarstrom auf der Intersolar im Fokus

20.5.2012 - Hängepartie bei der Solarförderung sorgt für Verunsicherung. (www.sonnenseite.com) weiter

Italienischer Photovoltaikmarkt vor dem Umbruch

19.5.2012 - Kleinere Anlagen werden wichtiger- Förderstopp für Großanlagen dürfte zu einem Zusammenbruch dieses Segments führen (www.oekonews.at) weiter

Wasserkraft ist wichtiger Baustein für weltweit nachhaltige Energiepolitik

19.5.2012 - Österreich als internationaler Beispielgeber - Wasserkraft darf nicht gegen Natur gerichtet sein (www.oekonews.at) weiter

Bezirksmeister der "NÖ Photovoltaik Liga" 2012 gekürt

19.5.2012 - Pernkopf: Niederösterreich klare Nummer eins bei Sonnenstrom (www.oekonews.at) weiter

Erfolgreiche Strategien aufzeigen und weitergeben

19.5.2012 - Arge Alp-Tagung 'Wege zur Energiestadt' in St.Gallen (www.oekonews.at) weiter

4. VISION SUMMIT ein voller Erfolg

19.5.2012 - Vision Summit initiiert neue Bildungsbewegung auf der Grundlage erfolgreicher Bildungsinnovatoren. (www.sonnenseite.com) weiter

Der neue Sonnenkrieg mit China

19.5.2012 - Nicht Öl oder Kohle oder Uran sind die größten Energiequellen aller Zeiten, sondern die Sonne. (www.sonnenseite.com) weiter

Der neue Sonnenkrieg mit China

19.5.2012 - Nicht Öl oder Kohle oder Uran sind die größten Energiequellen aller Zeiten, sondern die Sonne. Sie scheint ewig, umweltfreundlich und kostenlos. Dies ist der fundamentale Unterschied zwischen der alten und der zukünftigen Energieversorgung. Deshalb ist der neue Sonnenkrieg zwischen China und den USA so wichtig. Er entscheidet mehr als alles andere darüber, wer morgen Supermacht ist. Vor allem deshalb haben die USA am Wochenende Strafzölle auf den Import von Solarzellen aus China beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Flusskraft fürs Stromnetz

19.5.2012 - Deutschland will die Energiewende. Doch wie sehen die Energiequellen der Zukunft aus? Alternativen zu den fossilen Brennstoffen und zur Atomkraft sehen die Forscher vom Fraunhofer IFF in Magdeburg allein in den erneuerbaren Ressourcen. Sie forschen nicht nur im Bereich der Windenergie oder Biomasseverwertung, sondern widmen sich nun auch verstärkt dem Thema Flusswasserkraft. Sie wollen herausfinden, mit welchen Methoden man die Energie aus der Fließgeschwindigkeit von Flüssen am besten nutzen kann. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Messeneuheit: eKiss-Inselanlage und Speicherlösung

19.5.2012 - ANTARIS SOLAR präsentiert PV-Inselsystem eKiss-Box und Speicherlösung. (www.sonnenseite.com) weiter

Osram entwickelt neue effiziente Fertigungstechnologie für LED - Ziel ist es, die Produktion von LEDs günstiger zu machen / Gallium-Nitrid-LED-Chips auf Siliziumträgern

18.5.2012 - Cleantech & Energie News / München. Eine neue Fertigungstechnologie soll Leuchtdioden (LED) deutlich verbilligen. Forschern der Siemens-Tochter Osram Opto Semi­conductors ist es erstmalig gelungen, Gallium-Nitrid-LED-Chips auf Siliziumträgern statt auf teuren Saphirsubstraten herzustellen. Silizium ist als Standardmaterial der Halbleiterindustrie eine kostengünstige Alternative und zudem ausreichend verfügbar. Durch diese Entwicklungsarbeit leistet Osram einen wesentlichen Beitrag, LED-Komponenten bei gleichbleibender Qualität und Leistung künftig kostengünstiger herstellen zu können. LED sind eine effiziente und vor allem energiesparende Alternative zur herkömmlichen Raumbeleuchtung. Bislang ist jedoch ihre [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiewende: Düsseldorf erhält hochmodernes GuD-Kraftwerk

18.5.2012 - Cleantech & Energie News / Düsseldorf. Siemens hat den Zuschlag für den Bau des effizientesten Erdgaskraftwerks der Welt erhalten. Das gaben die Stadtwerke Düsseldorf jetzt bekannt, die Ende 2011 beschlossen hatten, ein Gas- und Dampfturbinenkraftwerk bauen zu wollen. Bereits seit einigen Jahren setzen etwa die Stadtwerke Leipzig ebenfalls auf ein GuD-Kraftwerk zur Versorgung der 500.000-Einwohner-Stadt mit Strom und Wärme. Bemerkenswert ist die Ankündigung des Baus in Düsseldorf in jedem Fall: Die Stadtwerke hatten zuletzt mangelnde Planungssicherheit durch fehlende politische Rahmenbedingungen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solar-Zölle: Handelskrieg zwischen USA und China? - US-Handelsministerium beschließt (vorläufig) Dumpingzölle auf chinesische Solarprodukte

18.5.2012 - Cleantech & Solar News / USA, China, Bonn. Die Lage für chinesische Hersteller von Solarmodulen, die weltweit einen Marktanteil von 60 Prozent haben, wird schwieriger. Das US-Handelsministerium riskiert mit der Einführung von “Anti-Dumpingzöllen”, also Zöllen von bis zu 250 Prozent auf die Einfuhr von Solarprodukten aus China, einen solaren Handelskrieg zwischen China und den USA. Im Oktober soll die endgültige Entscheidung des US-Handelsministeriums bekannt gegeben werden. Generell wird China vorgeworfen, die eigenen Solarhersteller wie Yingli, Suntech und andere massiv finanziell [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Pressbaum: Internet-Anschluss für Solar-Anlage

18.5.2012 - Wie viele Computer und Schreibtischlampen könnten mit dem Strom aus der Solar-Anlage am Pressbaumer Rathaus-Dach betrieben werden? (www.oekonews.at) weiter

E-Bike kostenlos: Geschenk vom Ökostromversorger

18.5.2012 - Mit einem besonderen Angebot macht sich OptimalGrün, einer der größten deutschen Versorger für Ökostrom und Ökogas, für das Thema Elektromobilität stark. Wer keine Lust mehr auf hohe Benzinpreise hat und zugleich etwas für die Umwelt tun will, für den hat (www.openpr.de) weiter

Sanierungsabschreibung kann Altmaiers erster Erfolg werden

18.5.2012 - Von der Berufung Peter Altmaiers zum Bundesumweltminister werden neue Impulse im stockenden Gesetzgebungsverfahren zur steuerlichen Absetzbarkeit der energetischen Gebäudesanierung erwartet. ?Peter Altmaier hat als Verhandlungsführer der Bundesregierung bereits alle Facetten der steuerlichen Förderung aufgearbeitet und den Ländern Lösungen angeboten. Wenn Kanzlerin (www.openpr.de) weiter

SolarWorld begrüßt US-Entscheidung über Antidumpingzölle auf Solarprodukte aus China

18.5.2012 - Die SolarWorld AG (Bonn) begrüßt die vorläufige Entscheidung des US-Handelsministeriums, Antidumpingzölle über importierte Solarprodukte aus China zu verhängen, als wichtigen Schritt zur Wiederherstellung fairen Wettbewerbs. Die Antidumpingzölle können je nach Fabrikat bis zu 250 Prozent betragen und gelten für Photovoltaik-Module auf Basis von kristallinen Siliziumzellen aus China. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld begrüßt US-Entscheidung über Antidumpingzölle ...

18.5.2012 - ... von bis zu 250 Prozent auf Solarprodukte aus China. Endgültiges Urteil des US-Handelsministeriums für zweite Jahreshälfte erwartet (www.sonnenseite.com) weiter

Sovello-Insolvenz betrifft nicht Soventix GmbH

18.5.2012 - Nach Meldung des Solarmodulherstellers Sovello GmbH (Bitterfeld-Wolfen OT Thalheim), am 14. Mai 2012 eine Insolvenz in Eigenverantwortung beantragt zu haben, wird die Duisburger Soventix GmbH vermehrt mit Fragen zu möglichen Auswirkungen auf die eigene Geschäftsentwicklung konfrontiert. 'Wir bedauern die aktuelle Entwicklung bei unserem Partner sehr. Gleichwohl möchten wir entschieden klarstellen, dass die Geschäftsgrundlage von Soventix aufgrund der vorläufigen Sovello-Insolvenz in keinster Weise gefährdet ist', stellt Thorsten Preugschas, geschäftsführender Gesellschafter von Soventix, fest. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe: Mp-tec präsentiert neue Solarcarportsysteme

18.5.2012 - Stromerzeugende Unterstellmöglichkeit, die sich bezahlt macht. (www.sonnenseite.com) weiter

Nasspressverfahren für carbonfaserverstärkte Kunststoffe - Johnson Controls produziert ultraleichte Karosserieteile mit effizientem Prozess

17.5.2012 - Cleantech & Effizienz News / Burscheid. Carbonfaserverstärkte Kunststoffe sollen in der Zukunft u.a. für die Karosserie von Autos oder aber für die Rotorblätter von Windkraftanlagen Verwendung finden. Als Vorreiter in diesem Sektor gelten BMW und SGL Carbon (siehe CleanThinking vom September 2011), die die Karosserie für den BMW i3 aus CFk entwickeln. Auch Johnson Controls, bekannt als Automobilzulieferer im Bereich Innenausstattung und Elektronik, steigt nun in die Fertigung ultraleichter Karosserieteile aus carbonfaserverstärkten Kunststoffen ein. Dazu setzt der im rheinischen Burscheid [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Fraunhofer-Studie ermittelt Stromgestehungskosten erneuerbarer Energietechnologien

17.5.2012 - Cleantech & Erneuerbare Energie News / München. “Ein wesentliches Ergebnis der Untersuchung ist, dass die Stromgestehungskosten bei der Photovoltaik nicht nur in Regionen mit sehr hoher Sonneneinstrahlung, sondern auch in Deutschland unterhalb des Endkundenstrompreises liegen”, erläutert Prof. Eike Weber (Fraunhofer ISE). So belaufen sich an deutschen Standorten die Stromgestehungskosten von Photovoltaik-Kleinanlagen auf 14 bis 20 Cent/kWh. Prinzipiell wird die Höhe der Kosten für die in ihrer weltweiten Verbreitung stetig steigenden erneuerbaren Energien wird in der Öffentlichkeit mit viel Leidenschaft diskutiert. Oftmals [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik: Italienischer Solarmarkt vor dem Umbruch

17.5.2012 - Cleantech & Solar News / Bonn, Italien. Dass Italien in 2011 bezüglich der Neuinstallationen von Photovoltaikanlagen noch vor Solarweltmeister Deutschland lag, hatte seinen Grund vor allem im starken Großanlagensegment. Da die italienische Regierung genau dort die Förderungen drastisch herunterfährt, werden künftig kleine Anlagen wichtiger. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Umdenken innerhalb der italienischen Bevölkerung bezüglich der sauberen Technologie. Zu diesem Schluss kamen nationale und internationale Italienexperten auf der Veranstaltung 3rd PV Briefing und Networking Forum Europe in Verona Mitte Mai. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EEÖ: Österreich braucht ambitionierte Energiepolitik mit Weitblick

17.5.2012 - Österreichs Energiestrategie zeigt noch zu geringe Wirkung - Momentane Maßnahmen sind zu kurzfristig und drohen als energiepolitisches Ruhekissen zu fungieren (www.oekonews.at) weiter

EUROSOLAR: Röttgens Entlassung ist entlarvend

17.5.2012 - Gestern hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den bisherigen Bundesumweltminister Norbert Röttgen entlassen. Stephan Grüger, Mitglied des deutschen Vorstands von EUROSOLAR e.V. sieht darin den Versuch, sich eines Umweltministers zu entledigen, der nicht schon viel früher die Axt an die deutsche Photovoltaik-Wirtschaft gelegt hat. Mit dieser Entlassung werde deutlich, dass blumige Reden über die Energiewende noch lange nicht bedeuten, dass wesentliche Teile von CDU und FDP sich schon mit dem endgültigen Aus für die Atomenergie abgefunden haben. (www.solarportal24.de) weiter

EUROSOLAR-Erklärung zur Entlassung von Bundesumweltminister Norbert Röttgen

17.5.2012 - Merkel hat die verlorene NRW-Wahl als Gelegenheit genutzt, sich ihres Umweltministers zu entledigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Brennstoffspiegel: KWK dank Politik mit goldener Zukunft

16.5.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Die KraftWärmeKopplung (KWK) wird von der Politik (wieder) geliebt. Jedenfalls sind kaum Klagen der Branche über die jüngste Novellierung des KWK-Gesetztes bekannt. Also alles toll für einen der Profiteure der Energiewende? So scheint es, auch wenn grundlegende Probleme (www.openpr.de) weiter

Kompakter, Stärker, Effizienter: InvenSor präsentiert auf der Intersolar 2012 erstmals die HTC 18 plus

16.5.2012 - München, 16. Mai 2012 - Die Berliner InvenSor GmbH präsentiert dieses Jahr auf der Fachmesse Intersolar in München eine zukunftsweisende Neuentwicklung. Vom 13.06. bis zum 15.06. steht am Messestand B1.561 mit der HTC 18 plus (HTC: High Temperature Chiller) die (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer ISE: Stromgestehungskosten von Photovoltaik liegen in Deutschland unter Endkundenpreis

16.5.2012 - Die Stromgestehungskosten bei der Photovoltaik liegen nicht nur in Regionen mit sehr hoher Sonneneinstrahlung, sondern auch in Deutschland unterhalb des Endkundenstrompreises. Das ist ein Ergebnis der Studie ?Stromgestehungskosten von erneuerbaren Energien?, die das Freiburger Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE jetzt (www.openpr.de) weiter

Delta präsentiert neue SOLIVIA Wechselrichter, erweitertes Zubehör und Serviceleistungen auf der Intersolar

16.5.2012 - Delta Energy Systems (Germany) GmbH stellt zum ersten Mal die neuen trafolosen Wechselrichter SOLIVIA 3.0, 5.0, 10 und 30 EU TL aus, mit einer Ausgansleistung zwischen 3 und 30 kW. Zusammen mit den bereits bestehenden Modellen, SOLIVIA 15 und 20 (www.openpr.de) weiter

Veranstaltungsankündigung: Parlamentarischer Abend des Biogasrat e.V. ? 24. Mai 2012 in Berlin

16.5.2012 - Berlin, 16.05.2012 - Wie kein anderer Verband setzt sich der Biogasrat e.V. seit seinem Bestehen für die Öffnung des Wärmemarktes für Erneuerbare Energien und insbesondere Bioerdgas ein. Um über die notwendigen Schritte zur bei der Wärmeversorgung zu diskutieren, lädt der (www.openpr.de) weiter

BELECTRIC hat als erstes Unternehmen weltweit 1 Gigawatt Photovoltaik-Leistung installiert

16.5.2012 - Die BELECTRIC Solarkraftwerke GmbH (Kolitzheim) erreicht einen historischen Meilenstein für die Solarindustrie. Mit der Inbetriebnahme von mehreren Photovoltaik-Systemen Anfang dieser Woche hat das Unternehmen als erstes Unternehmen weltweit mehr als 1 Gigawatt an Photovoltaik-Leistung installiert, was der Anlagenleistung eines konventionellen Großkraftwerkes entspricht. (www.solarportal24.de) weiter

print-pool.com, neuer Online-Shop für nachhaltige Werbung

16.5.2012 - Ab sofort ist der neue Onlineshop von Print Pool unter print-pool.com erreichbar. Print Pool ist einer der führenden Anbieter ökosozial produzierter Drucksachen. NEUER SHOP: EINFACHE HANDHABUNG, ÜBERSICHTLICHE SEITE, AUSSERGEWÖHNLICHES DESIGN! Bio ist alles andere als verstaubt. Die neue Shopseite verbindet ein (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Pleitewelle in Solarwirtschaft rollt weiter

16.5.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Mit Sovello rollt die Pleitewelle in der Solarwirtschaft ungebremst weiter. Eine Studie prophezeit sogar, dass bis 2012 nur jeder Dritte in der Branche überleben wird. Da wird der Ruf nach Staatshilfe schnell laut. Zum einen hofft die Branche (www.openpr.de) weiter

Conergy gewinnt Ausschreibung für zwei Photovoltaik-Parks

16.5.2012 - Die Hamburger Conergy AG kann seine bereits seit 2009 bestehende Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Trier weiter ausbauen und hat die Ausschreibung für zwei insgesamt 2,2 Megawatt starke Photovoltaik-Parks gewonnen. Der rund 1,2 MW starke Photovoltaik-Park 'Mehring IV' entsteht auf einer Freifläche entlang der Bundesautobahn A1, das knapp 1 MW starke Sonnenkraftwerk in Welschbillig hingegen auf einem ehemaligen Militärgelände zwischen Trier und Bitburg. (www.solarportal24.de) weiter

Speicher für Solarstrom auf der Intersolar im Fokus

16.5.2012 - Die Speicherung von Solarstrom, und die Entwicklung leistungsfähiger Batterien und Lösungen zum Energiemanagement werden zentrale Themen der diesjährigen Intersolar sein. Das zeigen die Produktankündigungen im Vorfeld der Fachmesse. Lösungen in diesem Bereich haben unter anderem ADS-tec, AS Solar,... (www.enbausa.de) weiter

Messe Husum & Deutsche Messe schreiben Windallianz Award aus ? Technologiepreis für innovative Windfirmen

16.5.2012 - Husum / Hannover, 11. Mai 2012. Innovative Unternehmen aus der Windbranche können sich ab sofort für den Windallianz Award bewerben. Dieser Technologiepreis wird erstmals von der Messe Husum und der Deutschen Messe AG ausgeschrieben. Er richtet sich an nationale und (www.openpr.de) weiter

Solarregion wünscht schnelle Einigung im Vermittlungsausschuss

16.5.2012 - Photovoltaikunternehmen brauchen endlich wieder Planungssicherheit Frankfurt (Oder) ? In der heutigen Sitzung haben sich die Bundesratsmitglieder für die Anrufung eines Vermittlungsausschusses entschieden, der die Details der Änderungen des Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG) klären soll. Die Mitglieder der Solarregion Berlin-Brandenburg freuen sich, (www.openpr.de) weiter

Alfa Laval ALDRUM G3 reduziert Schlammvolumen um bis zu 90%

16.5.2012 - Besonders effektives, wirtschaftliches Arbeiten und erhebliche Kosteneinsparungen: Der neu entwickelte ALDRUM G3 Trommeleindicker von Alfa Laval eröffnet neue Dimensionen in der Schlammeindickung (www.openpr.de) weiter

Umweltpsychologie: Ökologische Kraftwerke werden auch in unmittelbarer Nachbarschaft akzeptiert

16.5.2012 - Ein ökologisches Kraftwerk wird von den meisten Bürgern auch dann befürwortet, wenn es in unmittelbarer Nachbarschaft entstehen soll und eventuell Belastungen verursacht. Voraussetzung ist allerdings, dass betroffene Bürger in die Planung einbezogen werden und die eigene Region sowohl ökologisch als (www.openpr.de) weiter

Solarförderung darf Energieeffizienz nicht behindern

16.5.2012 - Durch die Blockade im Bundesrat müssen die Änderungen bei der Solarförderung neu verhandelt werden. Dabei darf es nicht nur um finanzielle Aspekte gehen. Solaranlagen auf ungedämmten Dächern können für lange Zeit rentable Effizienzmaßnahmen an diesem Bauteil behindern. Der Bundesrat hat (www.openpr.de) weiter

?Ökologische Verpackungen ? aktueller denn je?

16.5.2012 - Projekt VerpackungsBarometer startet auf dem Berliner Alexanderplatz Berlin, 14. Mai 2012. ?Verpackungen ? ein Thema von gestern?? Angesichts von mehr als 15 Millionen Tonnen Verpackungen pro Jahr, davon allein vier Millionen Tonnen Kunststoffverpackungen, meint die VERBRAUCHER INITIATIVE: ?Nein ? Verpackungen sind (www.openpr.de) weiter

BeachTech weiter erfolgreich an inländischen Stränden

16.5.2012 - Auch an den Stränden von Binnenseen und Freibädern wird zusehends Augenmerk auf professionell gereinigte Strände gelegt. Als Herzstücke des Fränkischen Seenlands lassen der Große und Kleine Brombachsee sowie der Igelbachsee keine Wünsche offen, wenn es um Spaß, Sport und Erholung am (www.openpr.de) weiter

Roland Berger Strategy Consultants begrüßt zwei neue Partner und einen neuen Principal im Competence Center Chemicals & Oil in den USA

16.5.2012 - (ddp direct) München/New York, Mai 2012: Zur Stärkung des Competence Center Chemicals & Oil hat Roland Berger Strategy Consultants am Standort New York William R. Downey Jr. und Jonathan Goldhill zu neuen Partnern sowie am Standort Chicago Gillian Morris zum (www.openpr.de) weiter

Offshore-Windvorhersagen sind ein wertvolles Werkzeug im Strommarkt

16.5.2012 - ForWind-Academy, Haus der Technik e.V.... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Zim Plant Technology wird vom High-Tech Gründerfonds unterstützt

16.5.2012 - Cleantech & Effizienz News / Hennigsdorf. Die intelligente Technologie der ZIM Plant Technology GmbH ist aufmerksamen Lesern von CleanThinking bereits seit einigen Monaten bekannt (siehe unser Interview mit CEO Simon Rüger): Im April gab das junge Cleantech-Startup aus Brandenburg bekannt, der High-Tech Gründerfonds habe in die Monitoringlösung zur Überwachung des tatsächlichen Wasserbedarfs von Pflanzen in Echtzeit investiert. Über die genaue Höhe des Investments wurde allerdings nichts bekannt – üblicherweise investiert der High-Tech Gründerfonds im ersten Schritt 500.000 Euro in ein [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Photovoltaik-Ratgeber des O.Ö. Energiespaverbandes

16.5.2012 - Information und Beratung zur Sonnenenergienutzung (www.oekonews.at) weiter

Stein- und Glaswolle dominieren bei Dämmstoffen

16.5.2012 - Stein- und Glaswolle dominieren nach wie vor den Markt für Wärmedämmstoffe, so eine aktuelle Untersuchung von Trend Research 'Der Markt für Wärmedämmstoffe in Deutschland'. Sie untersucht die Rahmenbedingungen und technologischen Entwicklungen sowie die daraus resultierenden... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik: Ilsede profitiert dreifach vom Sonnenstrom

16.5.2012 - Die IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) errichtet den ersten Bürgersolarpark der Gemeinde Ilsede auf dem Gelände des Gewerbeparks Schacht Emilie in Bülten (Niedersachsen). Mit einem symbolischen Spatenstich wurden die Bauarbeiten des Bürgersolarparks gestartet. Damit entsteht ein wichtiger Baustein für die Energiewende vor Ort: Bürgerinnen und Bürger sowie die Gemeinde und nicht zuletzt die Umwelt profitieren von der Errichtung des Photovoltaik-Parks. (www.solarportal24.de) weiter

Energiewende und Klimaschutz brauchen gut gesteuerte Photovoltaik-Förderung

16.5.2012 - Die Entscheidung im Bundesrat zum Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) den Vermittlungsausschuss anzurufen ist nach Ansicht der rheinland-pfälzischen Wirtschaftsministerin Eveline Lemke 'ein wichtiger Etappensieg für den Erfolg der Energiewende in Deutschland'. Die vom Bundestag beschlossene Kappung der Photovoltaik-Förderung werde es so nicht geben. Das sei eine gute Nachricht für die Energiewende, für den Mittelstand, für Arbeitsplätze in Deutschland und für die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft, sagte Lemke. (www.solarportal24.de) weiter

Welches EEG gilt nun für Photovoltaik-Anlagen?

16.5.2012 - Auf welcher rechtlichen Grundlage können nun potenzielle Photovoltaik-Anlagenbetreiber ihre Systeme planen? (www.sonnenseite.com) weiter

Stirbt die deutsche Solarindustrie?

16.5.2012 - Q-Cells, Solon, Sovello: Eine große Solarfirma nach der anderen muss in Deutschland Insolvenz anmelden. (www.sonnenseite.com) weiter

Stirbt die deutsche Solarindustrie?

16.5.2012 - Q-Cells, Solon, Sovello: Eine große Solarfirma nach der anderen muss in Deutschland Insolvenz anmelden. (www.sonnenseite.com) weiter

Kaffee für Vollautomaten ? Tasse für Tasse genießen

15.5.2012 - Jetzt die aktuellen Angebote in der Kategorie Kaffee für Vollautomaten entdecken und Tasse für Tasse feine Crema, den vollmundigen Geschmack und ein tolles Aroma genießen. Von mild bis kräftig bieten die Kaffeebohnen für Vollautomaten für jeden den richtigen Kaffee in (www.openpr.de) weiter

Solonummer für Herzchen

15.5.2012 - Modeprinzessinnen wie Anna, Ashley oder Natalie auf der Homepage styleklicker.net verstehen Kleidung als eine Sprache, mit der sie ihre Persönlichkeit ausdrücken. Wie viele zeitgenössische Fashion Fans kaufen sie bevorzugt in Geschäften jenseits von uniformen Shop in Shop-Konstellationen ein. Das beobachtet (www.openpr.de) weiter

Konsolidierung in der Branche der Offenen Immobilienfonds kurz vor dem Abschluss

15.5.2012 - ? Branche vor historischer Chance zum Neubeginn ? Performance aus der Immobilienbewirtschaftung bei vielen Produkten solide ? Hohe Liquidität und Abwertungen drücken die Renditen ? Märkte überwiegend aufnahmefähig für die Verkäufe der abzuwickelnden Fonds Berlin / Frankfurt, 15. Mai 2012 ? (www.openpr.de) weiter

Erfolgreich online: Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz verlängert Internet-Offensive

15.5.2012 - (Berlin, 15. Mai 2012) Mit dem Frühling startete auch die Rollladensaison. Die Zeit ist reif für den Sonnenschutzcheck bei Jalousien, Markisen oder Rollläden. Besonders jetzt suchen Kunden nach passenden Angeboten und Leistungen, vor allem im Internet. Fachbetriebe, die ihre Angebote (www.openpr.de) weiter

Ein neuer "Stern" am Hamburger Café-Himmel - Ex-Model Nicole Kempf serviert Omas Preiselbeertorte

15.5.2012 - Auch Models werden älter. Nicole Kempf zierte Magazin-Cover und Catwalks, lächelte international von Werbeplakaten und in TV-Spots. Vor einigen Jahren hängte sie den stressigen Beauty-Beruf an den Nagel und erfüllte sich ihrem Traum, als Gastronomin zu strahlen. Als Geschäftsführerin der (www.openpr.de) weiter

Ergonomische Büroausstattung bei Kollagenose mit allgemeiner Muskelschwäche

15.5.2012 - Bad Homburg, 15.05.2012. Im vorliegenden Fall hat die betroffene Kundin einen systemischen Lupus erythematodes (SLE). Hieraus ergeben sich bei ihr in der Praxis Gelenk- und Muskelschmerzen, so wie eine Muskelschwäche. Sie konnte unter anderem mit Unterstützung der Agentur für Arbeit (www.openpr.de) weiter

Information Builders bleibt auf der Erfolgsspur

15.5.2012 - Eschborn, 15. Mai 2012 ? Im ersten Kalenderquartal 2012 erzielte Information Builders einen deutlichen Umsatzzuwachs und baute seine Präsenz unter anderem in Südostasien weiter aus. Information Builders, einer der weltweit führenden Anbieter von BI-Lösungen, bleibt auf Erfolgskurs. Im ersten Kalenderquartal (www.openpr.de) weiter

Rösler lädt zum Energiegipfel der Energieminister der Ostsee-Anrainerstaaten ins Bundeswirtschaftsministerium

15.5.2012 - Unter deutscher Präsidentschaft ging heute der zweitägige Gipfel der Energieminister der elf Ostsee-Anrainerstaaten im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie zu Ende. Im Rahmen der Baltic Sea Region Energy Cooperation (BASREC) kooperieren die Partnerländer mit dem Ziel, die Versorgungssicherheit in der Region zu erhöhen und neue Technologien zur Steigerung der Energieeffizienz und Nutzung erneuerbarer Energien stärker zu verbreiten. Die Minister berieten insbesondere über konkrete Projekte und Potenziale in den Bereichen Windenergie, Kohlenstoffabscheidung und -speicherung (CCS) sowie über eine langfristige klimafreundliche Energiestrategie für den gesamten Ostseeraum. (www.bmwi.de) weiter

Welches EEG gilt nun für Photovoltaik-Anlagen?

15.5.2012 - Die Anrufung eines Vermittlungsausschusses durch den Bundesrat, um die vom Bundestag bereits verabschiedete EEG-Novelle zur Photovoltaik grundlegend zu überarbeiten, sorgt für einige Unsicherheiten in der Solarbranche. Auf welches Gesetz sollen sich potenzielle Investoren bei der Planung ihrer Photovoltaik-Anlage nun stützen? Die Zeitschrift 'photovoltaik' hat nachgefragt. (www.solarportal24.de) weiter

Italienischer Photovoltaik-Markt vor dem Umbruch

15.5.2012 - Dass Italien in 2011 bezüglich der Neuinstallationen von Photovoltaik-Anlagen noch vor Solarweltmeister Deutschland lag, hatte seinen Grund vor allem im starken Großanlagensegment. Da die italienische Regierung genau dort die Förderungen drastisch herunterfährt, werden künftig kleine Anlagen wichtiger. Voraussetzung dafür ist allerdings ein Umdenken innerhalb der italienischen Bevölkerung bezüglich der sauberen Technologie. Zu diesem Schluss kamen nationale und internationale Italienexperten auf der Veranstaltung 3rd PV Briefing und Networking Forum Europe in Verona am 10. Mai. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Insolvenz: Sovello will „in Eigenverwaltung“ sanieren

15.5.2012 - Die Geschäftsführung des Photovoltaik-Unternehmens Sovello aus Thalheim in Sachsen-Anhalt hat heute wegen Zahlungsunfähigkeit einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beim zuständigen Amtsgericht Dessau gestellt. Der Vorsitzende der Sovello-Geschäftsleitung betonte, man werde konstruktiv mit dem vorläufigen Sachwalter zusammenarbeiten, um alle Optionen einer Sanierung zu wahren. Bei Sovello geht es unter anderem um 1.250 Arbeitsplätze. (www.solarportal24.de) weiter

Weltweit größte Anlage für Solarkollektoren mit Parabolrinnen

15.5.2012 - Cleantech & Energie News / USA. Der 3M Geschäftsbereich Renewable Energy und das auf Solartechnologie spezialisierte Unternehmen Gossamer Space Frames haben im US-Bundesstaat Kalifornien den weltweit größten Solar-Parabolspiegel gestartet. Die neue Technologie setzt Maßstäbe bei der Reduzierung von Ausrüstungs-und Installationskosten für konzentrierte solarthermische Kraftwerke. Das Ergebnis der Zusammenarbeit von 3M und Gossamer Space Frames mit Geschäftssitz in Huntington Beach, Kalifornien, ist ein Solarkollektoren-System, das die Gesamtkosten eines Parabolrinnen-Solarfelds um über 25 Prozent senkt. Diese Systeme sind auch als CSP-Systeme (CSP [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Solaranlagen funktionieren zuverlässiger ? dank Drain-Back-Technologie

15.5.2012 - Solarenergie könnte unseren gesamten Energiebedarf abdecken ? sofern sie effizient und umfassend genutzt wird. (www.oekonews.at) weiter

Altersgerechter Umbau spielt noch keine Rolle

15.5.2012 - Altersgerechtes Wohnen gilt im Wohnungsbau als wichtiges Thema der Zukunft, doch die Investitionsbereitschaft ist gering. Das ist das Ergebnis einer Umfrage, die der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) in Auftrag gegeben hat. Nur sechs Prozent der über 30-Jährigen hat Pläne, Wohnung oder... (www.enbausa.de) weiter

Workshop „Photovoltaik-Strom selbst nutzen und vermarkten“

15.5.2012 - Nach den Hiobsbotschaften der letzten Monate versuchen die Akteure der deutschen Photovoltaik-Branche, ihre nächsten Schritte auf die veränderte Lage anzupassen. Orientierung und Hilfestellung bietet hier ein neuer Workshop des Wissensdienstleisters Solarpraxis AG. Bei der praxisnahen Veranstaltung werden u. a. steuerliche Fragestellungen bei Stromverkauf und Eigenverbrauch von Solarstrom beleuchtet. Anmeldungen sind ab sofort möglich. (www.solarportal24.de) weiter

Kanada: Wachsender Solarenergiemarkt bietet Chancen für deutsche Unternehmen

15.5.2012 - Mit einer jährlichen Sonneneinstrahlung von 3,3 - 6,7 KWh/m2 befindet sich Kanada im weltweiten Vergleich auf dem fünften Rang und stellt somit ein sehr attraktives Geschäftsfeld für deutsche Unternehmer dar. (www.sonnenseite.com) weiter

Hohe Öl- und Benzinpreise werden zur Gefahr für die Weltkonjunktur

15.5.2012 - IEA-Chefökonomen Fatih Birol fordert Europas Politiker auf, die Abhängigkeit vom Öl reduzieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Cleantech-Unternehmen Sovello will in Eigenverwaltung sanieren - Geschäftsführung stellt Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens

14.5.2012 - Cleantech & Energie News / Thalheim. Nun also doch: Was sich am Wochenende angedeutet hat (CleanThinking berichtete), ist bittere Realität geworden: Die Geschäftsführung des Solarunternehmens Sovello aus Thalheim in Sachsen-Anhalt hat heute wegen Zahlungsunfähigkeit einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beim zuständigen Amtsgericht Dessau gestellt. Das Insolvenzgericht hat Rechtsanwalt Bernd Depping von dnp Depping in Abstimmung mit dem vorläufigen Gläubigerausschuss zum vorläufigen Sachwalter bestellt. dnp DEPPING sind seit 1995 als Konkurs- und seit 1999 als Insolvenzverwalter tätig. Das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Phoenix Solar AG: Jahresergebnis 2011 negativ - Finanzierungspaket steht

14.5.2012 - Die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) hat die Verhandlungen über ein neues Finanzierungspaket mit einem Volumen von insgesamt 132 Millionen Euro und einer Laufzeit bis Ende März 2014 erfolgreich abgeschlossen. Kernstück ist ein heute unterzeichneter aus Bar- und Avallinien bestehender neuer Konsortialkreditvertrag mit einem Volumen von rund 100 Millionen Euro mit dem bisherigen Bankenkonsortium unter der Führung der BayernLB. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG: Deutlich gesunkene Q1-Zahlen - Umsatzprognose gesenkt

14.5.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg) hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 einen Umsatz von 74,6 Millionen Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Vorjahresquartal (87,4 Millionen Euro) um 14,6 Prozent. Das EBIT betrug –8,2 Millionen Euro (2,0 Millionen Euro), die EBIT-Marge lag bei –11,0 Prozent (2,3 Prozent). (www.solarportal24.de) weiter

Brennstoffzellen-Produkte von Ceramic Fuel Cells erreichen eine Million Betriebsstunden

14.5.2012 - Cleantech & Energie News / Heinsberg. Die Produkte des deutsch-australischen Entwicklers und Herstellers von Mikrokraftwerken auf Brennstoffzellenbasis, Ceramic Fuel Cells, haben insgesamt eine Million Betriebsstunden geleistet. Ceramic Fuel Cells hat in zahlreichen Feldtests ? seit 2006 auch in Deutschland ? die Praxistauglichkeit seiner Produkte unter Beweis gestellt. Das festoxidkeramische Brennstoffzellenmodul Gennex ist seit 2007 in Betrieb. Es gehört zu den effizientesten Energieumwandlungssystemen, die derzeit auf dem Markt sind und bildet das Herzstück der hocheffizienten Mikro-KWK-Anlage BlueGen. Außerdem wird es in [...] (www.cleanthinking.de) weiter

BASF beteiligt sich an chinesischem Technologie-Fonds

14.5.2012 - Cleantech News / Ludwigshafen, China. Die BASF Venture Capital GmbH hat sich mit 5 Millionen US-Dollar am China Environmental Fund (CEF) IV, L.P., beteiligt. Weitere Investoren sind namhafte Finanzinstitute, renommierte Vermögensverwalter, große multinationale Unternehmen sowie Fortune-500-Unternehmen. Der China Environmental Fund IV ist bereits der vierte Fonds, der vom Venture-Capital-Unternehmen Tsing Capital verwaltet wird. “In China gibt es viele hochinnovative Technologieunternehmen, die strategisch für die BASF von großem Interesse sind. Unsere Beteiligung am CEF IV ermöglicht es uns, gemeinsame Aktivitäten mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Höhenwind als Ersatz für fossile Brennstoffe

14.5.2012 - Cleantech & Energie News / Berlin, Hannover. “Höhenwind ist die vielversprechendste erneuerbare Energie, um auf wirtschaftlicher Basis fossile Brennstoffe zu ersetzen”, so Uwe Ahrens, Gründer von NTS und der X-Windtechnologie. “Mit der Höhe nehmen sowohl Stärke als auch Verfügbarkeit von Wind zu. Daher erzeugen Windkraftanlagen in Höhen von 300 bis 500 Metern, Strom kostengünstiger als fossile Brennstoffe. Und sie können vergleichbare Verfügbarkeiten bei der Stromproduktion von über 90 Prozent erreichen.” NTS entwickelt Windkraftanlagen, die ein neues Prinzip der Energieerzeugung anwenden. [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kanada: Chancen für deutsche Photovoltaik-Unternehmen

14.5.2012 - Mit einer jährlichen Sonneneinstrahlung von 3,3 - 6,7 KWh/Quadratmeter befindet sich Kanada im weltweiten Vergleich auf dem fünften Rang und stellt somit ein sehr attraktives Geschäftsfeld für deutsche Unternehmer dar. Im Jahr 2011 wurden in Kanada knapp 400 MW neue Photovoltaik-Kapazität installiert (2010 = 200 MW, 2009 = 80 MW). Auf der Intersolar Europe 2012 vom 13. bis 15. Juni in München informiert der kanadischen Pavillion über die Marktchancen deutscher Photovoltaik-Unternehmen in Kanada. (www.solarportal24.de) weiter

SMA Solar profitiert von starkem internationalen Geschäft

14.5.2012 - Cleantech & Energie News / Niestetal. Die SMA Solar Technology AG hat im ersten Quartal 2012 erheblich von Nachhol- und Vorzieheffekten in wichtigen europäischen Märkten profitiert. Der Umsatz von 405 Mio Euro zeigt, dass es einen kurzfristigen Effekt aufgrund der Debatte über die weitere Kürzung der Solarförderung gegeben hat. Hinter dem Ergebnis verbergen sich verkaufte Solar-Wechselrichter mit einer Leistung von 1,9 Gigawatt – das entspricht nahezu einer Verdopplung im Vergleich zum Vorjahr. Damals hatte es auch eine Kürzungsdebatte gegeben, aber [...] (www.cleanthinking.de) weiter

VERBIO steigert Quartalsumsatz auf über 200 Mio. Euro

14.5.2012 - Cleantech & Energie News / Leipzig. Die VERBIO Vereinigte Bioenergie AG sieht im Markt für Biokraftstoffe aus erneuerbaren Energien einen wichtigen Wachstumsmarkt ohne den die Energiewende auf der Straße nicht zu erreichen sei. das Cleantech-Unternehmen sieht dabei kaum Bedeutung für reinen Biodiesel. Die Bedeutung von Beimischprodukten steige hingegen deutlich: Auch die Akzeptanz für E10, also einer Bioethanol-Beimischungsquote von 10 Prozent, wächst nach Einschätzung des Unternehmens kontinuierlich. VERBIO steigerte den Konzernumsatz im ersten Quartal 2012 auf 200,7 Mio. Euro – das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SolarWorld steigert EBIT im ersten Quartal auf 31,5 Mio. Euro

14.5.2012 - Cleantech & Energie News / Bonn. Die SolarWorld AG hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 zwar von den unerwartet frühen und hohen Förderkürzungen profitiert. Der Konzernumsatz von SolarWorld reduzierte sich aber dennoch aufgrund der Entwicklung im Wafergeschäft und sinkender Preise im Gesamtmarkt um 26,8 Prozent auf 170,5 (Q1 2011: 233) Mio. Euro. Die Vorzieheffekte ließen die Nachfrage nach Modulen und Systemlösungen ansteigen. Der Handelsabsatz wuchs um 48 Prozent auf 146 MW. Im Hinblick auf das starke Geschäft [...] (www.cleanthinking.de) weiter

aleo Solar: Nachfrageschub in Deutschland, Nachfragerückgang international

14.5.2012 - Cleantech & Solar News / Prenzlau. Die aleo solar AG, Cleantech-Unternehmen aus Prenzlau, hat in den ersten drei Monaten des Jahres 2012 einen Umsatz von 74,6 Mio. Euro erzielt. Damit fiel der Umsatz gegenüber dem ersten Vorjahresquartal (87,4 Mio. Euro) um 14,6 Prozent. Das EBIT betrug -8,2 Mio. Euro (2,0 Mio. Euro), die EBIT-Marge lag bei -11,0 Prozent (2,3 Prozent). Das Ergebnis je Aktie beläuft sich auf -0,63 Euro (0,06 Euro), die Produktionsmenge stieg auf 87,9 Megawatt (75,0 MW). “Mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wie Wind zu Gas wird

14.5.2012 - Informationsbroschüre über neue Ökostrom-Speichertechnik erschienen (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik-Park Magdeburg erfolgreich veräußert

14.5.2012 - Auf der ehemaligen Hausmülldeponie Cracauer Anger entstand unter der Leitung der WSB Unternehmensgruppe (Dresden) innerhalb von 5 Monaten der Magdeburger Photovoltaik-Park. Auf der 15 Hektar großen Freifläche produzieren seit Dezember 2011 insgesamt 37.600 Photovoltaik-Module umweltfreundlichen Strom. Damit wird der Energiebedarf von rund 11.000 Personen gedeckt. Das Kraftwerk mit einer Nennleistung von 8,49 MWp wurde von einer luxemburgischen Investorin übernommen. (www.solarportal24.de) weiter

Größter Photovoltaik-Park Niedersachsens eingeweiht

14.5.2012 - Wo einst Torf gestochen wurde, wird nun sauberer Sonnenstrom produziert. Im Beisein führender Regional- und Kommunalpolitiker wurde in Georgsdorf der größte Photovoltaik-Park des Landes Niedersachsen eingeweiht. Der Solarpark hat eine Leistung von fast 25 Megawatt. Allein mit der Kraft der Sonne produzieren die rund 106.000 polykristallinen Module jährlich fast 23 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom. (www.solarportal24.de) weiter

Reaktionen auf Stopp für Röttgens Anti-Solar-Gesetz

14.5.2012 - ?Die Anrufung des Vermittlungsausschusses ist ein erster Schritt für eine grundlegende Überarbeitung der Solarförderung?, sagt PHOTON-Herausgeber Philippe Welter. (www.sonnenseite.com) weiter

USB-Akku: Brennstoffzelle bringt 14-fache Laufzeit - Portables Ladesystem soll Energiehunger von Smartphones stillen

13.5.2012 - Cleantech News / USA. Um die Nutzungsdauer von Smartphones um ein beträchtliches Stück zu verlängern, hat die US-Firma Lilliputian Systems gemeinsam mit dem Online-Händler Brookstone eine neuartige portable Brennstoffzelle vorgestellt, die die standardmäßige Akkulaufzeit herkömmlicher USB-Geräte um ein Vielfaches anwachsen lässt. Mit einer einzigen Füllpatrone soll sich so etwa die Nutzungsdauer eines iPhone 4 um das Zehn- bis Vierzehnfache erhöhen, verspricht der Hersteller. “Smartphones von heute brauchen sehr viel Energie, was wiederum das Bedürfnis nach einer effizienteren Auflademöglichkeit für unterwegs [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Kudo: iPad bekommt Photovoltaik-Case - 10.000-mAh-Akku ermöglicht einen Tag Betriebszeit

13.5.2012 - Cleantech News / USA. Umweltfreundliche Besitzer des iPad 2 oder der neuesten Ausgabe des Apple-Tablets können seit heute, Freitag, ein neues Accessoire für ihr Gadget vorbestellen. Das “Kudocase”  bietet eine robuste Hülle für den Touchscreen-PC und wartet mit Photovoltaikzellen, einem großen Akku und zahlreichen Anschlüssen auf. Auch externe Geräte können gleichzeitig mit Strom versorgt werden. Gestartet war das Produkt vergangenen Herbst als “Lilypad” im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter. Die Idee stieß auf regen Anklang, denn statt der anvisierten 27.000 [...] (www.cleanthinking.de) weiter

DI Christian Holzer zum Leiter der Abfallsektion im Lebensministerium bestellt

13.5.2012 - Holzer tritt Nachfolge von DI Leopold Zahrer an (www.oekonews.at) weiter

Ökologische Revitalisierung für Wasserkraftwerk Opponitz an der Ybbs

13.5.2012 - Nachhaltige und umweltfreundliche Stromproduktion für 25.000 Haushalte auf Jahrzehnte gesichert - ökonomische und ökologische Verbesserungen gemäß EU-Wasserrahmenrichtlinie (www.oekonews.at) weiter

1-GW-Solarprojekt der Stadt Jinchang wird umgesetzt

13.5.2012 - Bauzeit des Projekts bis 2016 (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energietechnologien im Vergleich

13.5.2012 - Aktualisierte Studie: Stromgestehungskosten erneuerbare Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

PHOTON begrüßt Stopp für Röttgens Anti-Photovoltaik-Gesetz

12.5.2012 - Das Solarstrom-Magazin PHOTON begrüßt den Einspruch des Bundesrates in Sachen EEG-Novelle. Die Anrufung des Vermittlungsausschusses sei ein erster Schritt für eine grundlegende Überarbeitung der Photovoltaik-Förderung. Damit biete sich nun die Chance, die Solarförderung so zu gestalten, dass die Photovoltaik zu einem der wichtigsten Pfeiler der Energiewende wird. Die Investitionssicherheit für Anlagenbetreiber sieht PHOTON dennoch gewahrt. (www.solarportal24.de) weiter

EEG-Reform muss Solarwirtschaft stärken!

12.5.2012 - ?Wir sind für eine Reform des EEG ? aber für eine Reform, die die Solarbranche stärkt und die Umstrukturierung der Energieversorgung in Deutschland fördert?, so Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesrat stoppt Kürzung der Solarförderung

12.5.2012 - Die Bundesregierung ist mit ihren Plänen zur Kappung der Solarförderung am Veto des Bundesrats vorerst gescheitert. In der Länderkammer stimmten nur Bayern, Niedersachsen, Hessen und Schleswig-Holstein für den Vorschlag der Regierung. Nach einer Meldung der DPA gab es eine Mehrheit von 48 der 69... (www.enbausa.de) weiter

6. DUH-Politiker-Dienstwagen-Check: Enttäuschende Klimabilanz

12.5.2012 - Die großen Ignoranten im Klimaschutz werden weniger, die demonstrativen Vorreiter auch. Der Mainstream des politischen Spitzenpersonals bewältigt seine Dienstfahrten nach wie vor mit Limousinen, deren CO2-Emissionen deutlich über dem Klimaschutz-Zielwert der EU liegen. Kein Dienstwagen eines Bundesministers erfüllt den geltenden CO2-Zielwert der EU. Das ist eines der Ergebnisse der sechsten Dienstwagenerhebung der Deutschen Umwelthilfe e. V. (DUH). (www.solarportal24.de) weiter

Bundesrat stoppt Kürzung der Solarförderug

11.5.2012 - Die Bundesregierung ist mit ihren Plänen zur Kappung der Solarförderung am Veto des Bundesrats vorerst gescheitert. In der Länderkammer stimmten nur Bayern, Niedersachsen, Hessen und Schleswig-Holstein für den Vorschlag der Regierung. Nach einer Meldung der DPA gab es eine Mehrheit von 48 der 69... (www.enbausa.de) weiter

Solar-Gesetzgebung im Eilverfahren gescheitert

11.5.2012 - EUROSOLAR begrüßt, dass heute im Bundesrat die verfehlte Gesetzesnovelle der Bundesregierung zur Photovoltaik mehrheitlich abgelehnt und somit vorerst gestoppt wurde. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik-Branche hofft auf Nachbesserungen

11.5.2012 - Nach der heutigen Entscheidung des Bundesrats, zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEGÄG) den Vermittlungsausschuss anzurufen, hofft der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) durch das Votum der Länder auf eine Schadensbegrenzung für die deutsche Photovoltaik-Branche. Der Branchenverband sieht sich in seinen Forderungen bestärkt, die Fördersätze für Photovoltaik-Anlagen weniger schnell zurück zu fahren. (www.solarportal24.de) weiter

Machnig: EEG-Reform muss Solarwirtschaft stärken!

11.5.2012 - Die geplanten Änderungen bei der Photovoltaik-Förderung sind zunächst gestoppt: Der Bundesrat hat beschlossen, den Vermittlungsausschuss von Bundesrat und Bundestag anzurufen. 'Das ist ein Sieg der Vernunft und gibt uns die Chance, das Gesetzespaket in wesentlichen Punkten noch einmal nachzuverhandeln', sagte Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig heute in Berlin. 'Wir sind für eine Reform des EEG – aber für eine Reform, die die Photovoltaik-Branche stärkt und die Umstrukturierung der Energieversorgung in Deutschland fördert.' (www.solarportal24.de) weiter

CDU/CSU nennt Bundesratsbeschluss „Zeichen gegen die Verlässlichkeit von politischen Entscheidungen“

11.5.2012 - Die Bundesländer haben heute im Bundesrat gegen die Photovoltaik-Novelle gestimmt und den Vermittlungsausschuss angerufen. Damit gefährdeten sie leichtsinnig die Energiewende, so der Koordinator für Energiepolitik der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Thomas Bareiß. Der Bundesratsbeschluss sei 'ein Zeichen gegen die Verlässlichkeit von politischen Entscheidungen'. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Förderung: Sorge um lange Hängepartie

11.5.2012 - In seiner 896. Plenarsitzung hat sich der deutsche Bundesrat heute entschieden, den Vermittlungsausschuss bezüglich der geplanten Kürzung der Photovoltaik-Förderung anzurufen. Gegen die Kürzungen stellten sich im Bundesrat die von SPD und Grünen regierten Länder sowie ostdeutsche, die von der CDU regiert werden. Für die Minister Rösler und Röttgen bedeutet die Entwicklung im Bundesrat eine Niederlage, da der Widerstand nicht nur von Oppositionsseite kommt, sondern auch aus den eigenen Reihen. (www.solarportal24.de) weiter

Schwarz-Gelb scheitert mit verfehlter Solargesetzesnovelle im Bundesrat

11.5.2012 - Mit der Anrufung des Vermittlungsausschusses haben die Bundesländer demonstriert, dass sie nicht bereit sind wie Röttgen und Rösler die Solarindustrie im Stich zu lassen. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik: Bundesrat ruft Vermittlungsausschuss an

11.5.2012 - Der Bundesrat hatte heute mit den Stimmen nicht nur der rot-grün bzw. grün-rot geführten Länder, sondern auch der großen Koalitionen und zum Teil schwarz-gelber Länder beschlossen, die im Bundestag verabschiedete drastische Kürzung der Photovoltaik-Förderung und die Einschränkung der Ausbauziele abzulehnen. Nun soll der Vermittlungsausschuss zwischen Bund und Ländern das Gesetz grundlegend überarbeiten. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesrat: Kürzung der Solarförderung wird scheitern - Oettinger beim Ostdeutschen Energieforum: "Die De-Industrialisierung Ostdeutschlands hat begonnen"

11.5.2012 - Cleantech & Energie News / Leipzig. Trotz heftiger Diskussionen im Kanzleramt bis am gestrigen Abend, wird die vom Bundestag beschlossene Kürzung der Solarförderung um 29 bis 40 Prozent heute im Bundesrat scheitern. Das kündigte u.a. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich heute beim Ostdeutschen Energieforum in Leipzig an. der Vermittlungsausscuss werde angerufen, sagte der Ministerpräsident in seiner Rede vor 400 Vertretern der Unternehmerverbände, von Wirtschaft und Wissenschaft Ostdeutschlands. Vor der Bundesratssitzung kündigten auch Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und die saarländische Ministerpräsidentin Annegret [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik im Bundesrat: Die Energiewendehälse stoppen

11.5.2012 - Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) fordert den Bundesrat auf, am heutigen Freitag wegen des Gesetzes zur Beschränkung der Photovoltaik in Deutschland den Vermittlungsausschuss einzuberufen. Von der schwarz-gelben Koalition fordert DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Photovoltaik-Industrie ein vergleichbares Engagement wie bei drohenden Arbeitsplatzverlusten in anderen Industriezweigen. (www.solarportal24.de) weiter

Centrosolar AG: Operativer Verlust trotz gestiegenem Absatz

11.5.2012 - Die Centrosolar AG hat im ersten Quartal ihren Absatz an Photovoltaik-Modulen gegenüber dem Vorjahr um 6 Prozent auf 27,4 MWp ausbauen können (Vorjahr 25,7). Nach witterungsbedingt schwachen Absatzzahlen im Januar und Februar habe die starke Kürzung der Einspeisevergütung zum 1. April in Deutschland zu kurzfristigen Vorzieheffekten im März geführt, so das Unternehmen in der entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Ringen um Solarförderung vor der Entscheidung

11.5.2012 - Trotz des Widerstands vieler Bundesländer beharrt der Wirtschaftsminister auf der Kürzung der Solarförderung. (www.sonnenseite.com) weiter

EPIA: Über 200 Gigawatt Photovoltaik bis 2016

11.5.2012 - Den aktuellen Prognosen des europäischen Photovoltaik-Verbands EPIA zufolge zieht der Photovoltaik-Markt 014 wieder an - europäische Marktführerschaft schwindet. (www.sonnenseite.com) weiter

Photovoltaik abseits vom Standard

11.5.2012 - Wie mit Photovoltaikpaneelen auch Architektur gemacht werden kann. (www.sonnenseite.com) weiter

eprimo: Bestnote für telefonischen Kundenservice

10.5.2012 - Studie Gasanbieter 2012 eprimo: Bestnote für telefonischen Kundenservice Neu-Isenburg, 10. Mai 2012. Das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) zeichnet eprimo für den herausragenden Telefon-Service aus. Das Urteil der Tester: ?Sehr gut?. Im Rahmen der repräsentativen Studie haben Testkunden die Service- und Leistungsmerkmale von (www.openpr.de) weiter

AVL Emission Test Systems GmbH ? 40Jahre Kompetenz in Emissionstechnik und weiterhin auf Erfolgskurs.

10.5.2012 - In 2012 feiern die Emissionsexperten von AVL ETS ihr 40jähriges Jubiläum. Seit Jahren bieten sie für den Automotive-Bereich die Entwicklung, Optimierung und Zertifizierung von Motoren und liefern für den Bereich Abgas-Messsysteme komplette Hightec-Lösungen. Die Experten von AVL Emission Test Sytems sind (www.openpr.de) weiter

Leichtbau auf dem Weg in die Großserie

10.5.2012 - Autos und Flugzeuge müssen abspecken ? etwa indem möglichst viele Bauteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff CFK gefertigt werden. Bisher wurden diese Bauteile per Hand hergestellt. Nun gibt es automatisierte Fertigungsverfahren, die sich auch für Großserien im Automobilbau eignen. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Biogas-Aufbereitungsanlage in Oschatz erzeugt umweltschonendes Bioerdgas

10.5.2012 - CleanTech & Energie News / Oschatz. Anfang Mai wurde in Oschatz (Sachsen) eine moderne Biogasanlage in Betrieb genommen. Durch die Reinigung und Aufbereitung des Rohbiogases entsteht Biogas mit Erdgasqualität, welches in das lokale Versorgungsnetz eingespeist werden kann. Die dahinter stehende Technologie ist das Druckwechsel-Adsorptionsverfahren. In der Biogasanlage in Oschatz werden jährlich rund 50.000 Tonnen nachwachsender Rohstoffe zum Einsatz kommen. Aus diesen kann die Anlage etwa 55 Millionen Kilowattstunden Biomethan generieren und mit Hilfe des Druckwechsel-Adsorptionsverfahrens zu Erdgasqualität aufbereiten. Die Biogasaufbereitung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Dezentral, klimafreundlich, erneuerbar ? oder Zukunft für die Kohle? Die NRW-Parteien im Energiewende-Check

10.5.2012 - +++ Umfrage zeigt: Alle Parteien bilanzieren Nachholbedarf beim Ausbau der Erneuerbaren Energien in NRW +++ Allerdings: Deutliche Unterschiede in der konkreten Gestaltung der Rahmenbedingungen +++ LEE NRW bescheinigt Rot-Grün Einsatz für die Energiewende - fordert eine künftige Landesregierung - gleich (www.openpr.de) weiter

Kommentar Ove Petersen, Geschäftsführer GP JOULE, zur Abstimmung über die EEG-Solarnovelle im Bundesrat

10.5.2012 - ?EEG-Novelle im Bundesrat stoppen: Röttgens angebotene Forschungsgelder sind nach radikalem Kahlschlag in der Solarbranche ein blanker Hohn? ?Die wenigen Wochen seit der Verabschiedung des Gesetzesentwurfes zur Novellierung der Photovoltaik-Vergütung im Bundestag haben einen ersten Vorgeschmack auf die dramatischen Auswirkungen geliefert, die (www.openpr.de) weiter

10 Jahre SMP Solartechnik aus Leipzig

10.5.2012 - 10 Jahre SMP Solartechnik 10 Jahre Engagement für die Energiewende und eine sichere Zukunft mit alternativen Energien Im Rahmen der bundeweiten jährlichen Aktion ?Woche der Sonne? feiert der Branchenexperte SMP Solartechnik aus Leipzig am 11. und 12. Mai seinen 10-jährigen Geburtstag. Unter (www.openpr.de) weiter

Neuheiten von WATTS auf der Intersolar 2012

10.5.2012 - Das Landauer Unternehmen stellt in München erstmals sein innovatives Isolierungskonzept für Solarstationen vor. Neu im Programm ist zudem das Solar-Kit für Trinkwasser-Solaranlagen. Um die Elektronik als ?Herz? der Solarstation zu schützen und zugleich ein Höchstmaß an effizienter Wärmedämmung bieten zu können, (www.openpr.de) weiter

SMA Solar Technology AG bestätigt Prognose für das Gesamtjahr 2012

10.5.2012 - Die SMA Solar Technology AG (SMA/FWB: S92) verzeichnete einen positiven Start in das Geschäftsjahr 2012. Im ersten Quartal verkaufte das Unternehmen Photovoltaik-Wechselrichter mit einer Leistung von 1,9 Gigawatt (Q1 2011: 1,0 GW) und erzielte 405 Millionen Euro Umsatz. Damit übertraf SMA sowohl die eigene Umsatzprognose von 350 Millionen Euro bis 390 Millionen Euro als auch das Ergebnis der Vergleichsperiode des Vorjahres (Q1 2011: 255,9 Millionen Euro). (www.solarportal24.de) weiter

Wird der Photovoltaik „der Stecker“ gezogen?

10.5.2012 - Die Bundesregierung will die Einspeisevergütung für Strom aus Solarenergie rückwirkend zum 1. April drastisch reduzieren und zahlreiche weitere Einschränkungen einführen. Ein Korridor soll den Ausbau der Photovoltaik zudem bremsen und bis zum Jahr 2020 zum Stillstand bringen. 'Wer der Photovoltaik in Deutschland und damit zahlreichen Unternehmen und der Energiewende nachhaltig schaden will, muss genauso vorgehen, wie es die Bundesregierung jetzt vorhat', sagt der Baden-Württembergische Umweltminister Franz Untersteller. Die letzte Hoffnung für die Energiewende ist nun die Abstimmung im Bundesrat am 11. Mai 2012. (www.solarportal24.de) weiter

Bundesrat muss Verantwortung für Erfolg der Energiewende übernehmen

10.5.2012 - Nachdem die Regierungsfraktionen am 29. März im Bundestag gegen jede energiepolitische Vernunft drastische Kürzungen bei der Photovoltaik durchgesetzt haben, liegt es nun in den Händen der Vertreterinnen und Vertreter der Bundesländer, dieses Vorgehen noch zu stoppen und Verantwortung für den Erfolg der Energiewende zu übernehmen. Der Bundesrat entscheidet am 11. Mai 2012, ob die Photovoltaik in Deutschland noch eine Zukunft hat oder ob eine ganze Industrie und zehntausende von Arbeitsplätzen, die seit 1999 mit Unterstützung der deutschen Bürgerinnen und Bürger entstehen konnten, innerhalb kürzester Zeit zerstört werden. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik-Förderkürzung: JEIN.

10.5.2012 - Die Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Baden-Württemberg) und Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt) wollen beide am 11. Mai im Bundesrat gegen die Photovoltaik-Kürzungen abstimmen. Nicht, weil sie gegen die Kürzungen sind, sondern weil sie den Unternehmen Planungssicherheit geben wollen. Ein Wort, das auch von Umweltminister Röttgen inflationär bemüht wurde. 'Planungssicherheit hat unsere Branche schon seit Jahren nicht mehr. Dank Norbert Röttgen', ärgert sich relatio-Photovoltaik-Chef Bernd Bodmer. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld: Vorzieheffekte im 1. Quartal

10.5.2012 - In den ersten drei Monaten 2012 konnte die SolarWorld AG (Bonn) ihren Absatz von Photovoltaik-Modulen und kompletten Bausätzen im Segment Handel steigern. Vor allem auf dem deutschen Markt habe es aufgrund der unerwartet frühen und hohen Förderkürzungen eine verstärkte Nachfrage nach Modulen und Systemlösungen gegeben, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Umsatzeinbruch und Entlassungswelle in der Solarstrom-Branche durch Förderkürzung

10.5.2012 - Umfrage: Bereits 50% Umsatzeinbruch bei Solarstrom-Unternehmen in Deutschland infolge drastischer Förderkürzungen zum 1.4.2012. (www.oekonews.at) weiter

Verkehr spielt Schlüsselrolle bei Energiewende

10.5.2012 - Fachleute diskutieren bei VCÖ-Gespräch über Wege aus der Erdölabhängigkeit und den wirtschaftlichen Nutzen von klimafreundlicher Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Solarthermie wird für Mehrgeschosser interessanter

10.5.2012 - Buderus hat mit der Logasol SAT-WZ midi für Gebäude bis etwa 35 Wohneinheiten und Logasol SAT-WZ bis etwa 200 Wohneinheiten zwei solare Wärmezentralen für den Mehrfamilien- und Geschosswohnungsbau entwickelt. Die Betreiber erhalten den monatlichen Monitoringbericht während der ersten zwei... (www.enbausa.de) weiter

Solarthermie: Richtig planen, montieren und betreiben

10.5.2012 - Die Sonne anzuzapfen, um Wärme fürs eigene Haus zu gewinnen, ist für eine wachsende Zahl von Bauwilligen bereits Teil des energetischen Baukonzepts. Doch nur ein störungsfrei laufender Sonnenkollektor spart Energie. Fehler bei seiner Planung oder Montage können den Verbrauch an konventioneller Energie sogar höher treiben als ohne Solarthermie-Anlage, warnt der Bauherren-Schutzbund e.V. (www.solarportal24.de) weiter

Hessisches Solardach-Kataster gestartet

10.5.2012 - Der Pilotbetrieb eines zentralen hessischen Solardach-Katasters ist gestartet. Für zunächst 32 Kommunen zwischen dem Rhein-Main-Gebiet und Marburg wurden interaktive Karten entwickelt. Durch diese können Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer über das Internet schnell und kostenlos erfahren, ob sich eine Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage auf dem eigenen Dach lohnt. (www.solarportal24.de) weiter

Sonnenhäuser bestens fürs Klima - Solar heizen besser als dämmen

10.5.2012 - Solarthermische Heizsysteme machen ein Haus um bis zu 67 Prozent energieeffizienter als Häuser mit maximal optimierter Gebäudehülle. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesrat muss Verantwortung für Erfolg der Energiewende übernehmen

10.5.2012 - Der Begriff der Energiewende steht für den raschen und umfassenden Wechsel zu Erneuerbaren Energien. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarbranche vor der Bundesratsentscheidung: Auch Soltecture stellt Insolvenzantrag

9.5.2012 - Cleantech & Solar News / Berlin. Die Tage für die Solarbranche in Deutschland sind äußerst ungemütlich. Während die Sonne den Photovoltaik-Anlagen landauf landab gute Erträge beschert, gehen kurz vor der Entscheidung über die Kürzung der Solarförderung des Bundesrates an diesem Freitag, immer häufiger die Lichter bei hoffnungsvollen Solarunternehmen aus. Jetzt hat es nach Solon ein weiteres Berliner Solarunternehmen erwischt: Die Soltecture GmbH, Cleantech-Unternehmen mit Spezialisierung auf Gebäudeintegrierte Photovoltaik und hierbei einer der Hoffnungsträger der gesamten Branche, hat heute Antrag auf [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Neuer Solarladeregler von H-TRONIC: Ideal für kleine bis mittlere Photovoltaikanlagen

9.5.2012 - Das neueste Produkt der H-TRONIC-Familie ist ab sofort im Handel und beim Hersteller erhältlich: Der neue Solarladeregler SL 12/24-8 eignet sich für alle gängigen 12V- und 24V-Bleiakkus und insbesondere für kleine bis mittlere Photovoltaikanlagen. Der pulsweitenmodulierte Shunt-Regler überwacht zuverlässig den (www.openpr.de) weiter

Erste SolarNext-Anwendung eines thermischen Kühlsystems in der Putenzucht

9.5.2012 - SolarNext AG erhält Auftrag für Forschungsprojekt der Universität Bremen Bremen/Bernau, 09.05.2012. Die SolarNext AG, Bernau, hat den Projektauftrag der Universität Bremen zur Kühlung eines Putenzuchtbetriebes in Westdeutschland erhalten. Im Rahmen des Forschungsprojektes ?nordwest2050-Perspektiven für klimaangepasste Innovationsprozesse in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten? (www.openpr.de) weiter

Umsatzeinbruch und Entlassungswelle in der Solarstrom-Branche durch Förderkürzung

9.5.2012 - Umfrage: Bereits 50% Umsatzeinbruch bei Solarstrom-Unternehmen in Deutschland infolge drastischer Förderkürzungen zum 1.4.2012. (www.sonnenseite.com) weiter

CentroPlan baut drei Photovoltaik-Anlagen auf Logistikzentren

9.5.2012 - CentroPlan, eine Schwestergesellschaft der Centrosolar AG, hat für einen internationalen Logistikkonzern drei Photovoltaik-Dachanlagen mit insgesamt 12.170 Modulen und einer Gesamtkapazität von knapp 3 MWp auf Logistikzentren in Norddeutschland und am Niederrhein fertiggestellt. (www.solarportal24.de) weiter

BNetzA-Chef Homann: ?Technische Maßnahmen können den Netzausbau nicht ersetzen? - "Bericht zum Zustand der leitungsgebundenen Energieversorgung im Winter 2011/12" von der Bundesnetzagentur veröffentlicht

9.5.2012 - Cleantech & Smart Grid News / Berlin. Die Stromnetze waren im Winter 2011/12 in Deutschland an ihrer Belastungsgrenze und die Situation im Stromnetz war “sehr angespannt”. Das ist das zentrale, warnende Ergebnis des “Berichts zum Zustand der leitungsgebundenen Energieversorgung im Winter 2011/12 (Download, 5 MB)”, den die Bundesnetzagentur jetzt veröffentlicht hat. Demnach seien die vor dem Winter getroffenen Vorsorgemaßnahmen zur Stablisierung des Stromnetzes erforderlich gewesen. Mit dem Engpass in der Gasversorgung sei im Februar 2012 ein unerwartetes Ereignis hinzugekommen, das [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Photovoltaik-Förderkürzung: Umsatzeinbruch und Entlassungswelle

9.5.2012 - Die von der Bundesregierung geplanten harten Einschnitte der Solarstrom-Förderung haben bereits großen Schaden in der Photovoltaik-Branche verursacht. Nach einer heute veröffentlichten Umfrage des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) verzeichneten Photovoltaik-Unternehmen im April dieses Jahres einen Umsatzeinbruch von über 50 Prozent. In den nächsten Monaten und auch für das Jahr 2013 wird mit einem weiteren Auftragsrückgang gerechnet. Schon jetzt entlassen über der Hälfte der Solarunternehmen Mitarbeiter. (www.solarportal24.de) weiter

CSU-Politiker Göppel fordert Nachbesserungen der EEG-Novelle ...

9.5.2012 - ... und erwartet, dass eine neue Regierungskoalition nach der nächsten Bundestagswahl wieder bessere Rahmenbedingungen für die Solar-Branche schafft. (www.sonnenseite.com) weiter

Fraunhofer IPMS produziert bereits transparente OLED Lichttafeln

9.5.2012 - Cleantech & OLED News / Dresden. Beim Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS in Dresden tut sich derzeit Einzigartiges: Das IPMS stellt seit kurzem transparente OLED Lichttafeln vom Typ TABOLA® her, die weltweit einzigartig sind. Daran beteiligt ist das COMEDD (Center for Organic Materials and Electric Devices Dresden), das Center stellt Technologien und Fertigungsanlagen zur Entwicklung kundenspezifischer OLEDs zur Verfügung. Um diese neuen Technologien zu evaluieren, hat das Institut die TABOLA® OLED Lichttafel-Reihe entwickelt. Die TABOLA® OLEDs bieten den Kunden die [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Stromrad Maioffensive mit Dolphin Modell 2012

9.5.2012 - Nach längerer Durststrecke sind die ersten Modelle vom ?Dolphin 2012? jetzt auch in Deutschland verfügbar! Die ersten Exemplare sind in den ersten Maitagen bei Stromrad in Stuttgart eingetroffen. Mit einer stärkeren Batterie und neuem Power Management verspricht die ?Bergziege? (www.openpr.de) weiter

Solarfirmen am Abgrund

9.5.2012 - Nach Schlagzeilen aus der europäischen Solarbranche steht in diesen Tagen die amerikanische im Rampenlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Solardebatte im Bundesrat bleibt spannend

9.5.2012 - Das Angebot des Bundesumweltministers an die Länder ist mehr als dürftig. (www.sonnenseite.com) weiter

Bundesrat entscheidet über Solarförderung

9.5.2012 - Diese Woche entscheidet sich, ob der Bundesrat den Vermittlungsausschuss in Sachen Solarförderung anruft. Die Kürzung der Einspeisevergütung für Strom aus Solaranlagen bleibt weiter umstritten. Hans-Josef Fell, Sprecher für Energiepolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/ Die Grünen, hatte den... (www.enbausa.de) weiter

EEG-Novelle 2012: Solarpraxis-Workshop informiert zu wichtigen Neuerungen und Lösungsansätzen

9.5.2012 - Noch ist das letzte Wort zur Ausgestaltung der Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes nicht gesprochen, doch dass die Änderungen zur Solarförderung drastisch sein werden, steht fest. Die zahlreichen Veränderungen, die damit auf die deutsche Solarbranche zukommen, sind Thema des aktuellen Workshops 'Die Zukunft des deutschen Marktes nach der EEG-Novelle April 2012: Erwartungen und Detaillösungen', der aus gegebenem Anlass Ende Mai vom Wissensdienstleister Solarpraxis AG organisiert wird. (www.solarportal24.de) weiter

Quo vadis deutscher Photovoltaik-Markt?

9.5.2012 - Die 3U DYNAMICS GmbH (Marburg) hat eine Befragung der umsatzstärksten deutschen Photovoltaik-Großhändler zum Thema Entwicklung des deutschen Photovoltaik-Marktes durchgeführt. Neben Fragen zur aktuellen Situation und zu Auswahlkriterien für die Bezugsquelle der Module, war die Einschätzung der weiteren Entwicklung des deutschen Photovoltaik-Marktes wesentlicher Bestandteil der Umfrage. (www.solarportal24.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de