Samstag, 13.4.2024
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen k�nnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 39455 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 (350 Artikel pro Seite)

Umweltfreundliches Heizen mit Kaminholz und Pellets

4.7.2012 - Am Tag der Nachhaltigkeit im Juni 2012 wurde einmal mehr deutlich, dass Brennholz ein sehr guter erneuerbarer Energieträger ist. Daher stellt Kaminholz auch eine umweltfreundliche Alternative zu anderen Brennstoffen dar. Generell macht sich bemerkbar, dass immer Hausbesitzer auf diese Art (www.openpr.de) weiter

Solar-Strom rund um die Uhr

4.7.2012 - aleo solar bietet neue Speichersysteme für private Einfamilienhäuser und Kleinbetriebe. (www.sonnenseite.com) weiter

Neue Klimahelden wollen paradiesischen Schulhof bauen

3.7.2012 - Viertklässler der Staatlichen Grundschule Altkirchen werden mit Traumschulhof-Modellen die diesjährigen ?Thüringer Klimahelden? Schmalkalden/Altkirchen, 3. Juli 2012. Ein Schulhof aus Recyclingmaterial, der alternativ Energie erzeugt, den Schülern grüne Sitzflächen, Regenschutz und Klettermöglichkeiten bietet und obendrein noch für viele Tiere attraktiv ist: Dank (www.openpr.de) weiter

EEG-Kompromiss: „Kürzungen sehr anspruchsvoll ausgefallen“

3.7.2012 - Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) begrüßt die aktuelle Kompromissfindung hinsichtlich der EEG-Novelle. Die unerträgliche Unsicherheitsphase habe damit ein Ende, heißt es in einer Pressemitteilung. Gleichwohl seien - trotz der Abmilderung der Kürzung für Photovoltaik-Anlagen bis 40 kWp Leistung - die Kürzungen sehr anspruchsvoll ausgefallen. Die Solarindustrie muss nach Einschätzung der DGS auch zukünftig große Anstrengungen unternehmen, um die Anlagenpreise weiter absenken zu können. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Gaspreisvergleich Web-Gas.info

3.7.2012 - Alfter, 03.07.2012. Gas ist der beliebteste Energieträger für Heizen und Warmwasserbereitung in deutschen Wohnungen. Mit einem Gaspreisvergleich können Sie dafür sorgen, dass auch die Kosten gering bleiben. Der Energieträger "Gas" hat im Laufe seiner Geschichte nicht nur jede andere Energieart überholt, (www.openpr.de) weiter

Windenergie-Pionier Projekt GmbH beteiligt sich mehrheitlich am jungen Ökoenergieversorger Polarstern

3.7.2012 - München, 02.07.2012 ? Gemeinsam mit neuen Impulsen die Energiewende sinnvoll beschleunigen, das ist das Ziel der Partnerschaft zwischen der Projekt GmbH und Polarstern. Das Windenergieunternehmen erwirbt 50 Prozent der Anteile plus eine Stimme am Ökoenergieversorger Polarstern. Die Beteiligung ist mehr (www.openpr.de) weiter

Konarka Technologies GmbH stellt Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens

3.7.2012 - Wegen drohender Zahlungsunfähigkeit hat die Konarka Technologies GmbH (Nürnberg) einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens zum Amtsgericht Nürnberg gestellt. Die Konarka Technologies GmbH mit derzeit elf fest angestellten Mitarbeitern ist im Bereich innovativer Photovoltaik-Technologien tätig. Hauptentwicklungsschwerpunkte sind zukunftsweisende Technologien zur Integration flexibler und transparenter Oberflächen zur Stromerzeugung aus Sonnenlicht. (www.solarportal24.de) weiter

Ehemalige Zuckerfabrik goes Photovoltaik-Freiflächenanlage

3.7.2012 - Sauberer und sicherer Sonnenstrom in rauhen Mengen entsteht jetzt täglich in Groß Munzel. Die AS Solar Projekte GmbH hat dort auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik eine Photovoltaik-Freiflächenanlage auf 90.000 Quadratmetern geplant und gebaut. Nahezu 25.000 Module wurden installiert. Die Anlage hat eine Spitzenleistung von 5,8 MWp, das verspricht einen Energieertrag von mehr als 5 Millionen kWh im Jahr. Damit können bilanziell fast 1.500 Familien mit Strom versorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT: Zukunft liegt bei Photovoltaik-Systemlösungen

3.7.2012 - Bund und Länder haben sich in der vergangenen Woche auf einen Kompromiss in der Photovoltaik-Förderung verständigt. Die Dresdner SOLARWATT AG sieht in der jetzt verabschiedeten Lösung eine Bestätigung ihrer bisherigen Firmenstrategie: Weg von Photovoltaik-Anlagen als Renditeobjekte hin zu Systemlösungen zur eigenen Energieversorgung. Zum 1. Juli 2012 hat das Unternehmen außerdem einen Wechsel im Finanzvorstand vorgenommen. Der Neue, Carsten Bovenschen, kommt von der Roth & Rau AG. (www.solarportal24.de) weiter

Nordex gewinnt Folgeprojekt über 57,5-MW in Norwegen

3.7.2012 - Nordex SE... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Zwei Kohlekraftwerke weniger

3.7.2012 - Jubel bei den Kohlekraftwerksgegnern: Das Kraftwerksprojekt Mainz-Wiesbaden ist endgültig tot. (www.sonnenseite.com) weiter

Start für Diesel aus Holz in Österreich

3.7.2012 - Start für die BioCRACK Pilotanlage in Schwechat - Neue Technologie entwickelt: Anlage wandelt Hackschnitzel direkt in Dieselkraftstoff um (www.oekonews.at) weiter

Solarenergie in Wien mehr forcieren

3.7.2012 - Wiener ÖVP fordert Forcierung einer Solarenergie-Offensive (www.oekonews.at) weiter

TÜV Rheinland zertifizert Photovoltaik-Kraftwerk der Generg Group in Portugal

3.7.2012 - Der Prüfdienstleister TÜV Rheinland hat in einem internationalen Projektteam mit Fachleuten aus Portugal, Italien und Deutschland das portugiesische Photovoltaik-Kraftwerk Center Solar Ferreira do Alentejo der Generg Group unabhängig überprüft und erfolgreich zertifiziert. Die Photovoltaik-Großanlage mit 21 MWp Leistung wurde nach dem umfassenden Kriterienkatalog zur Zertifizierung von Photovoltaik-Großanlagen geprüft. (www.solarportal24.de) weiter

USA: Mehr als 100 Millionen Dollar für die Energie-Forschung

3.7.2012 - Mehr als hundert Firmen sollen unterstützt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie zum Potential von dachintegrierter Photovoltaik

3.7.2012 - Anteil dachintegrierter Systeme am Photovoltaik-Gesamtmarkt verdoppelt sich bis 2015. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarpotential der Schweiz riesig

3.7.2012 - Die Jahresversammlung der Schweizerischen Energiestiftung (SES) hat es belegt: Das Potential der Sonnenenergie ist auch in der Schweiz gross - und zunehmend unbestritten. (www.sonnenseite.com) weiter

Goldmine PC und Handy

2.7.2012 - Bad Homburg vor der Höhe, 1.07.2012. Mobiltelefone und Computer enthalten Gold und andere Edelmetalle. Der Kampf um diese Rohstoffquelle ist voll entbrannt. Recyclingunternehmen und goldverarbeitende Industrie fordern Pfandsysteme und gesetzliche Vorgaben um diese Resourcen, exklusiv erschließen zu können. Das Buch: ?Gold (www.openpr.de) weiter

Großes Potenzial für private Photovoltaik-Anlagen im Eigenverbrauch

2.7.2012 - Alexpo präsentierte integrierte Lösungen auf der Fachmesse ?Intersolar? Melle. Eine wachsende Nachfrage für Eigenverbrauchs-Anlagen bei der Nutzung von Solarstrom registriert die Alexpro Aluminium GmbH & Co.KG aus Melle gerade in privaten Eigenheimen und kleineren Betrieben. Der Hersteller von verschiedenen Produkten (www.openpr.de) weiter

Erfolgreiche Prüfung zum Brennstoff-Fachhändler

2.7.2012 - Prädikat ?Brennstoff-Fachhändler? an Waitz u. Söhne GmbH 04523 Pegau Die Übergabe der Urkunde erfolgte anlässlich der erneuten Prüfung des Unternehmens am 26.06.2012 durch den Geschäftsführer des Sächsischen Brennstoff- und Mineralölhandelsverband e.V. Im Mai 2004 erfolgte die erstmalige Prüfung zum Brennstoff-Fachhändler. Die Firma besteht seit (www.openpr.de) weiter

4,7 MWp in 15 Tagen - ib vogt stellt ersten Bauabschnitt des Solarkraftwerks Thunpadel fertig

2.7.2012 - Nach nur 15 Tagen Bauzeit wird der erste Bauabschnitt des Solarkraftwerks Thunpadel/Niedersachsen mit einer Nennleistung von 4,7 MWp von der ib vogt GmbH fertig gestellt. Bis Ende September wird das Solarkraftwerk auf eine Gesamtnennleistung von ca. 10 MWp erweitert. Berlin, 02.07.2012: (www.openpr.de) weiter

Green City Energy startet Bürgersolarpark Weißenfels

2.7.2012 - Mit dem Solarpark Weißenfels startet Green City Energy die Emission seines 16. Bürgersolarparks. Das Sonnenkraftwerk in Sachsen-Anhalt ist das zweitgrößte Photovoltaik-Projekt und der größte Bürgersolarpark in der Unternehmensgeschichte. Die Photovoltaik-Anlage mit einer Leistung von 7,6 MWp ist komplett fertig gestellt und speist bereits seit dem 20. Dezember 2011 grünen Strom in das öffentliche Stromnetz ein. (www.solarportal24.de) weiter

Nanopartikel sollen Schiffslacke umweltverträglicher machen

2.7.2012 - Spezielle Nanopartikel in Schutzlacken könnten Schiffsrümpfe vor Bewuchs schützen und gleichzeitig die Umwelt weniger belasten als herkömmliche Anstriche. Mainzer Forscher setzen dafür auf Vanadiumpentoxid, das sich gut in Lacke einbinden lässt und im Meerwasser nur gering löslich sein soll. Lesen Sie die ganze Meldung bei Scienceticker Umwelt. (www.scienceticker.info) weiter

Richtig und sicher Energie sparen mit innovativen Drain-Back-Solaranlagen für Brauchwasser und Heizung

2.7.2012 - Effiziente Aqua-Drain-Solarsysteme mit Schutz vor Überhitzung, Frost und Dauer-Reparaturen, sowie Dauer-Reparaturen. Wer kennt das nicht: Eine neue Solaranlage wird installiert und der Bauherr hat hohe Erwartungen an die neue Technik. Doch leider war der Ersteller dieser Anlage überfordert und oder hat (www.openpr.de) weiter

Naturschützer dürfen nicht zum Retter fossiler Strukturen werden

2.7.2012 - +++ Der NABU entwickelt sich zum Haupthemmnis für den Ausbau der Erneuerbaren Energien +++ Je stärker sich deren Ausbau verzögert, desto länger werden Kohlekraftwerke benötigt +++ Umweltverträglichkeitsprüfungen verhindern zu starken Eingriff in die Natur bei Windenergieanlagen +++ Düsseldorf, 29. Juni (www.openpr.de) weiter

Messe-Highlight: sunside carport mit freitragendem Holzdach

2.7.2012 - Füramoos (CG). Holzbau Gröber GmbH, Füramoos, präsentierte auf dem Freigelände der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft, der Intersolar Europe 2012, die neue Generation solarer Parkplatzüberdachungen: innovativ, wirtschaftlich und vor allem nachhaltig! Neuer sunside carport Typ P war Besuchermagnet auf der Intersolar-Sonderschau (www.openpr.de) weiter

Payom Solar AG plant Kapitalherabsetzung

2.7.2012 - Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2011 musste die Payom Solar AG (Meppen) einen Umsatzrückgang um 52,7 Prozent auf 73,1 Millionen Euro verkraften. Dies hatte einen erheblichen Verlust zur Folge, der hauptsächlich aus der Neubewertung von laufenden Projekten und aus der Abschreibung von Solarmodulen aufgrund des starken Preisverfalls resultierte, teilt das Photovoltaik-Unternehmen mit. Aufgrund einer kompletten Neuausrichtung der Gesellschaft plant das Unternehmen jetzt eine Kapitalherabsetzung. (www.solarportal24.de) weiter

Netzbetreiber tricksen bei Strommengen aus Kohlekraftwerken

2.7.2012 - Die Netzbetreiber gehen bei ihren Planungen zum Netzausbau von einer viel zu hohen künftigen Strommenge aus Kohlekraftwerken aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Anti-Aging-Elixier für Solarzellen

2.7.2012 - Photovoltaik-Module liefern Strom ohne Risiken und Nebenwirkungen für Umwelt und Klima. Doch der Sonnenstrom ist (noch) teuer. Die Module müssen daher möglichst lange halten. Amerikanische Fraunhofer-Forscher/innen suchen jetzt nach Materialien, die Solarzellen vor zerstörerischen Umwelteinflüssen schützen. Unter anderem werden Silikonlaminierungen für die zerbrechlichen Bauteile im Inneren der Photovoltaik-Module getestet. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells SE: Eröffnung des Insolvenzverfahrens

2.7.2012 - Das Amtsgericht Dessau/Roßlau hat am 1. Juli 2012 das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Q-Cells SE wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung eröffnet. Das Photovoltaik-Unternehmen hatte am 3. April 2012 Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Der Insolvenzverwalter will den Geschäftsbetrieb des Unternehmens vorerst fortführen. Entlassungen seien zurzeit keine geplant, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Längste Solarfolie der Welt produziert

2.7.2012 - 34 Meter langes flexibles Solarmodul als Prototyp hergestellt (www.oekonews.at) weiter

Wolfgang Löser - erster energieautarker Bauernhof in Österreich

2.7.2012 - Löser im Interview mit dem Ö1 (www.oekonews.at) weiter

USA: Mehr als 100 Millionen Dollar für die Energie-Forschung

2.7.2012 - Mehr als hundert Firmen sollen unterstützt werden (www.oekonews.at) weiter

Solarpreise 2012: Bewerbungsfrist verlängert bis 8. Juli

2.7.2012 - Zum 19. Mal vergibt EUROSOLAR e.V. in diesem Jahr den Deutschen und Europäischen Solarpreis für herausragende und innovative Leistungen bei der Verbreitung und Anwendung Erneuerbarer Energien. Aufgrund der großen Resonanz und zahlreicher Anfragen wurde die Bewerbungsfrist um eine Woche verlängert. EUROSOLAR nimmt noch bis 8. Juli Bewerbungen und Vorschläge entgegen. Die Übergabe der Preise erfolgt medienwirksam und im feierlichen Rahmen am 27. Oktober in der Historischen Stadthalle Wuppertal. (www.solarportal24.de) weiter

Wiener Photovoltaik-Förderung: Mehr als 400 Anlagen im 1. Halbjahr

1.7.2012 - Vassilakou: 'Wien ist auf dem Weg zur Solarhauptstadt' (www.oekonews.at) weiter

Sky Solar investiert 900 Mio. USD in Chile

1.7.2012 - Ein neues Zeitalter der Netzparitäts- und PV-Projekte in Chile beginnt (www.oekonews.at) weiter

Wasserkraft - Inwieweit ist der Ausbau der Wasserkraft in ökologisch sensiblen Gebieten überhaupt möglich?

1.7.2012 - Akutelle Umsetzungsschritte (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Netzbetreiber tricksen bei Strommengen aus Kohlekraftwerken

1.7.2012 - BUND: Netzentwicklungsplan so nicht tragbar (www.oekonews.at) weiter

Heliatek kann Solarfolien in Glas integrieren

1.7.2012 - Die Heliatek, Expertin für organische Fotovoltaik hat bekannt gegeben, dass ihre transparenten Solarfolien in Isolierglasfenster integriert werden können. Diese Fenster gleichen getöntem Glas, da die Solarfolien aufgrund des einzigartigen Fertigungsverfahrens mittels Vakuumdeposition vollkommen... (www.enbausa.de) weiter

Energieträger Holz: Es wird einfach zu viel verheizt

1.7.2012 - Frisch geschlagenes Holz ist zum Verbrennen eigentlich zu schade. Subventionen zur energetischen Holznutzung sind fragwürdig. (www.sonnenseite.com) weiter

Reaktorunfälle haben unabsehbare Folgen auf Ökosysteme

1.7.2012 - Forscher sichten mehr als 500 Studien, die in den 25 Jahren nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl entstanden sind. (www.sonnenseite.com) weiter

Schott Solar: Aus für kristalline Photovoltaikproduktion

30.6.2012 - Die Schott Solar AG wird sich noch heuer aus der kristallinen Photovoltaik-Produktion zurückziehne (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Bund und Länder einigen sich auf Solarförderung

30.6.2012 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat haben sich auf einen Kompromiss bei der Solarförderung geeinigt. Danach wird es eine Obergrenze von 52 GW für Photovoltaikinstallationen geben. (www.oekonews.at) weiter

Deutschland: Neue Regeln zur Solarförderung akzeptiert

30.6.2012 - Der Bundesrat hat heute diese Woche das lange Zeit umstrittene Gesetz zur Kürzung der Solarstromförderung gebilligt, nachdem der Vermittlungsausschuss am vergangenen Mittwoch einen Kompromissvorschlag erarbeitet hatte. (www.oekonews.at) weiter

?Rio + 20? - ein Gipfel mit Aussicht auf die Grenzen der globalen Umweltpolitik

30.6.2012 - Die Konferenz der Vereinten Nationen 1992 in Rio de Janeiro war ein Meilenstein der globalen Umweltpolitik, brachte das Konzept der nachhaltigen Entwicklung (sustainable development) in die Debatte und  führte zu wichtigen internationalen Vereinbarungen über Klima, Biodiversität und Wüstenbildung. ?Rio + 20? sollte dieses Konzept bekräftigen und weitere Vereinbarungen treffen. Die Konferenz ist beendet, doch was hört man nun? Kommentar von Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Japan: Fukushima zeigt gesundheitliche Folgewirkungen

30.6.2012 - 36 % der Kinder aus Fukushima haben veränderte Schilddrüsen (www.oekonews.at) weiter

Reaktorunfälle haben unabsehbare Folgen auf Ökosysteme

30.6.2012 - Forscher sichten mehr als 500 Studien, die in den 25 Jahren nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl entstanden sind (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik: Heiter bis Wolkig

30.6.2012 - Bilanz zum Start des neuen Ökostromgesetzes (www.oekonews.at) weiter

Wiener Photovoltaik-Förderung wird an Bundesfördersatz angepasst

30.6.2012 - Kontinuität der Wiener Photovoltaik-Förderung gewährleistet Ausbauboom (www.oekonews.at) weiter

SolarStrom von der Fassade

30.6.2012 - Nicht nur, wenn auf dem Dach kein Platz mehr ist. (www.sonnenseite.com) weiter

CCS-Einigung: Schlechtes Gesetz für riskante Technologie

29.6.2012 - Risken werden völlig ausgeblendet (www.oekonews.at) weiter

E-Control begrüßt Einladung von LR Anschober zum öffentlichen Dialog

29.6.2012 - Termin für 27. August in Linz bereits fixiert (www.oekonews.at) weiter

E-Control: Neues Ökostromgesetz bringt Vorteile für einkommensschwache Haushalte

29.6.2012 - Neue Befreiungen möglich - Ökostromgesetz tritt am 1. Juli in Kraft (www.oekonews.at) weiter

Kommentar H. Gärtner/Geschäftsführer GP JOULE zur Einigung im Vermittlungsausschuss über die EEG-Solarnovelle

29.6.2012 - ?EEG-Novelle: Bund und Länder verpassen Chance auf radikale Vereinfachung der Solarstromvergütung, intelligente Alternativen zum Ausbau der Übertragungsnetze bleiben ungenutzt? ?Der im Vermittlungsausschuss gefasste Kompromiss zur Reduzierung der Solarstromförderung wendet zwar einige der radikalsten Einschnitte ab, provoziert aber erneut Vorzieheffekte, anstatt den (www.openpr.de) weiter

Clean Planet startet Bambus-Fonds

29.6.2012 - Konstanz, 29. Juni 2012. Der Markt für nachwachsende Rohstoffe als Quelle erneuerbarer Energien wächst rasant. So sehen die europäischen Umweltschutzrichtlinien vor, dass auch Kohlekraftwerke künftig Biomasse mit verbrennen müssen, um bei ihrer Stromerzeugung Strafzahlungen zu entgehen. Dies setzt die Energiekonzerne (www.openpr.de) weiter

SCHOTT Solar steigt aus kristalliner Photovoltaik-Produktion aus

29.6.2012 - Die Schott Solar AG hat heute auf ihrer Internetseite folgende Nachricht veröffentlicht: 'Vor dem Hintergrund drastisch verschlechterter Marktbedingungen in der Photovoltaik-Branche wird sich SCHOTT Solar im Laufe des Jahres aus der kristallinen Photovoltaik-Produktion zurückziehen. Die Dünnschichtfertigung in Jena ist nicht betroffen. Der Geschäftsbereich CSP (Concentrated Solar Power) wird weitergeführt.' (www.solarportal24.de) weiter

Alte Photovoltaik-Anlagen immer noch effizient

29.6.2012 - 1992 baute die Non-Profit-Organisation Hespul mit Hilfe von europäischen Förderungen die erste Photovoltaik-Anlage in Frankreich. Nach 20 Jahren Betrieb wurden die Module jetzt vom französischen Institut für Solarenergie (INES – der Behörde für Atomenergie und alternative Energien – CEA) und der Zertifizierungsstelle Certisolis getestet. Ergebnis: Der Leistungsverlust bei diesen Modulen beträgt lediglich 8 Prozent. (www.solarportal24.de) weiter

Machnig: Wieder Planungssicherheit für deutsche Solarwirtschaft

29.6.2012 - Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig zum Photovoltaik-Kompromiss: 'Das ist ein tragfähiger Kompromiss, nicht mehr und nicht weniger', sagte Machnig. Die Zustimmung sei daher nicht leichtgefallen. Immerhin sei eines erreicht worden: 'Es gibt in Deutschland endlich wieder verlässliche Rahmenbedingungen für die Solarwirtschaft und für den weiteren Ausbau der Solarenergie.' (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar 2012: SOLARKAUF überzeugt mit technischen Innovationen

29.6.2012 - FRANKFURT, 29. Juni 2012 ? SOLARKAUF, der Photovoltaik-Vertriebsmarke aus dem Hause Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), stellte auf der Intersolar 2012 neue Produkte und das erweiterte Rundum-Sorglos-Paket für Solarteure vor. Die weltweit größte Fachmesse für Solartechnik fand diesmal (www.openpr.de) weiter

Sun Master präsentiert einzigartige Produktinnovation bei der Intersolar North America

29.6.2012 - Das ?master.system? mit integriertem Installationsystem kann problemlos auf jedes Dach montiert werden Sun Master Energiesysteme GmbH, der führende Produzent von Solarthermie Kollektoren in Österreich ? präsentiert bei der Intersolar North America in San Francisco eine weitere Top-Produktinnovation. Nach der Präsentation (www.openpr.de) weiter

Erweiterung einer Biogasanlage in Küssnacht (CH) durch Meixner Gülletechnik

29.6.2012 - Küssnacht am Rigi begeistert Urlauber durch die Bergwelt und den Vierwaldstätter See. Das Läuten der Kuhglocken ist allgegenwärtig. Jede noch so steile Weide wird für artgerechte Tierhaltung genutzt. Diese Idylle soll nicht darüber hinwegtäuschen, dass sich im Bereich der (www.openpr.de) weiter

Infomappe soll für Gebäudesanierung sensibilisieren

29.6.2012 - Mit dem Kauf einer Gebrauchtimmobilie stehen häufig umfassende Sanierungsarbeiten 'ins Haus'. Doch die neuen EigentümerInnen wissen oft wenig über energieeffiziente Maßnahmen. Im jetzt gestarteten Projekt EiMap entwickelt das Forschungsteam eine Kommunikationsstrategie, um frühzeitig über... (www.enbausa.de) weiter

Positive Zukunftsaussichten für dachintegrierte Photovoltaik-Anlagen

29.6.2012 - Dachintegrierte Photovoltaik-Anlagen werden mittelfristig in allen wichtigen Photovoltaik-Märkten Europas stark an Bedeutung zunehmen. Während die Entwicklung des Marktes für dachintegrierte Anlagen derzeit wesentlich von den Fördersystemen abhängig ist, haben sie großes Potenzial, sich von Zuschüssen zu emanzipieren, wie eine von der Monier Gruppe, einem der weltweit führenden Anbieter von Baustoffen für das geneigte Dach, beauftrage Marktanalyse zeigt. (www.solarportal24.de) weiter

Tschernobyl-Folgen sind schlimmer als angenommen

29.6.2012 - Sammlung von Studien zeigt: es gibt immer noch Auswirkungen (www.oekonews.at) weiter

Weltweite Energieversorgung: Klimakatastrophe oder Jobwunder?

29.6.2012 - Weltweit sind hunderte Kohlekraftwerke geplant. Damit ist die Klimaerwärmung um mehr als zwei Grad vorprogrammiert. Das Greenpeace-Energieszenario zeigt den Gegenentwurf ohne Klimakatastrophe - aber mit einem weltweiten Jobwunder. Kernpunkt: Die Produktionskapazitäten für Photovoltaik- und Windkraftanlagen weltweit deutlich ausbauen. (www.solarportal24.de) weiter

Wegweisende Grundlagenforschung zu organischen Solarzellen

29.6.2012 - Wenn es um die effiziente und kostengünstige Erzeugung von Solarstrom geht, sind organische Solarzellen aus Kunststoff eine vielversprechende Alternative zu klassischen Siliziumzellen. Für ihre Forschungsarbeiten auf diesem noch jungen Gebiet der Photovoltaik hat Dr. Ruth Lohwasser, Universität Bayreuth, kürzlich den Ersten Preis bei den renommierten DSM Science & Technology Awards erhalten. In ihrer preisgekrönten Dissertation entwickelt sie materialwissenschaftliche Grundlagen für polymere Halbleiter und deren Strukturierung auf der Nanoskala, also in einer Größenordnung bis zu 100 Nanometern. (www.solarportal24.de) weiter

Bundestag billigt Solarkompromiss

29.6.2012 - Der Bundestag hat heute den Kompromiss bei der Kürzung der Solarförderung gebilligt, den der Vermittlungsausschuss am gestrigen Mittwoch Abend beschlossen hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Geheimnisvoller schwarzer Staub in Tokyo - hochradioaktiv!

29.6.2012 - Eine Bürgergruppe hat in Tokyo an zahlreichen Standorten hochstrahlenden schwarzen Staub entdeckt. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie: Ressource statt Finanzprodukt

29.6.2012 - Bundesverband Photovoltaic Austria (PVA): Angekündigte Katastrophe blieb in Deutschland aus. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein Photovoltaik-Montagesystem auch für stürmische Zeiten

28.6.2012 - ?Schwimmend gelagert, ist schneller montiert?. So lautete der Slogan des von SIKO SOLAR hergestellten Befestigungssystems für kristalline Photovoltaikmodule SIKO EVO auf der diesjährigen Intersolar-Fachmesse in München. Dabei sind dies nur zwei der vielen Vorteile, die diese universell einsetzbare und zuverlässige (www.openpr.de) weiter

Zentrale Regelung von Solar und Wärmepumpenkombis nach dem Plug & Play-Prinzip

28.6.2012 - Im Rahmen der diesjährigen Intersolar-Fachmesse, die von 13. bis 15. Juni 2012 in München stattgefunden hat, präsentierte das Tiroler Familienunternehmen SIKO SOLAR seine jüngste Entwicklung ? die KOMBIBOX ? nun erstmals auch dem Fachpublikum in Deutschland. Die KOMBIBOX ist (www.openpr.de) weiter

Steigende Strompreise - sind uns egal!

28.6.2012 - Veranstaltungshinweis: 04. Juli 2012 | 19 ? 20:30 Uhr | 91207 Lauf ? Heuchling | Gasthaus zur Linde, Neunkirchener Str. 6 24. Juli 2012 | 19 ? 20:30 Uhr | 97783 Heßdorf | im Sportheim des SV Heßdorf Mit Photovoltaik schafft man Energie-Unabhängigkeit (www.openpr.de) weiter

Die Beschlüsse zu Solarstrom sind unvernünftig und gefährden Akzeptanz für Erneuerbare Energie

28.6.2012 - Fehlallokationen lassen EEG-Umlage durch die Decke schießen und treiben den Strompreis hoch. Berlin, 28. Juni 2012 - Der Biogasrat e.V. beurteilt die Beschlüsse des Vermittlungsausschusses zur Solarförderung äußerst kritisch. ?Durch die gestrige Entscheidung des Vermittlungsausschus-ses wird die EEG-Umlage durch die (www.openpr.de) weiter

CO2OL kritisiert Beschluss zur CO2-Einlagerung: Unsicher, unwirtschaftlich und ungewollt!

28.6.2012 - CO2OL, CO2-Dienstleistungsbereich der Bonner ForestFinance-Gruppe, kritisiert den Beschluss des Vermittlungsausschusses, der eine so genannte "Endlagerung" durch Verpressung von jährlich bis zu 1,3 Millionen Tonnen CO2 im Erdreich zulässt. Die Verpressung von CO2 firmiert unter dem Begriff ?CCS? für den englischen (www.openpr.de) weiter

Solarkompromiss: Run auf Fördersätze erwartet - EEG bekommt ein Verfallsdatum

28.6.2012 - Beim Thema Solarenergie haben Bund und Länder jetzt einen Kompromiss erzielt Wie geplant, wird die Förderung zwischen 20 bis über 30% gekürzt. Zurzeit sind in Deutschland rund 28 Gigawatt am Netz, ab 52 Gigawatt installierter Leistung soll die Förderung komplett entfallen. (www.openpr.de) weiter

Afrika: Bäume könnten Graslandschaften erobern

28.6.2012 - Weite Teile der afrikanischen Savannen könnten bis zum Jahr 2100 zu Wäldern werden. Das ergaben Berechnungen zweier Frankfurter Klimaforscher. Demnach könnte die Düngung durch den steigenden Kohlendioxid-Gehalt in der Atmosphäre in ganz Afrika zu einer dichteren Bewaldung führen. Wälder würden in Zentral- und Südafrika viele Graslandschaften ersetzen, vermuten die Wissenschaftler. Lesen Sie die ganze Meldung bei Scienceticker Umwelt. (www.scienceticker.info) weiter

Untersteller begrüßt Kompromiss zur Photovoltaik-Förderung

28.6.2012 - Der baden-württembergische Umwelt- und Energieminister Franz Untersteller hat den Beschluss des Vermittlungsausschusses von Bundesrat und Bundestag zur Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes als eine tragfähige Lösung bezeichnet, die den Interessen aller entgegenkommt. 'Die jetzt beschlossenen Änderungen sind im Interesse des Klimaschutzes und der Energiewende. Gleichzeitig tragen sie den berechtigten Interessen der Solarindustrie und der Bürgerinnen und Bürger Rechnung.' (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Fauler Kompromiss im Vermittlungsausschuss

28.6.2012 - Trotz punktueller Verbesserungen bleibt es nach Ansicht von EUROSOLAR bei der jetzt beschlossenen Novellierung der Photovoltaik-Förderung größtenteils bei der Fassung, die am 11. Mai im Bundesrat gescheitert war. 'Es ist ein einmaliger Vorgang, dass eine Bundesregierung den Niedergang eines ganzen Industriezweiges billigend in Kauf nimmt, obwohl dieser für den Strukturwandel so existenziell wichtig ist', so Irm Scheer-Pontenagel, Geschäftsführerin von EUROSOLAR. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar: Handbremse bei der Energiewende nicht gelöst

28.6.2012 - Der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. begrüßt die geplante Abmilderung der Fördereinschnitte bei der Photovoltaik, auf die sich Bund und Länder geeinigt haben und die voraussichtlich noch in dieser Woche verabschiedet werden. Vor allem Investor/innen von kleinen und mittleren Photovoltaik-Anlagen würden etwas begünstigt. Er befürchtet aber, dass die Korrekturen nicht weit genug gehen. (www.solarportal24.de) weiter

Altmaier begrüßt Einigung zur Photovoltaik-Förderung

28.6.2012 - Bundesumweltminister Peter Altmaier begrüßt die Einigung von Bundestag und Bundesrat über die zukünftige Ausgestaltung der Förderung von Photovoltaik-Anlagen im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG): 'Das war ein guter Tag für die Energiewende in Deutschland. Uns kommt es darauf an, dass die Erneuerbaren Energien wettbewerbsfähig werden. Ich bin optimistisch, dass Solarstrom schon in einigen Jahren ganz ohne Förderung die Marktreife erlangt. Gleichzeitig werden wir durch eine Erhöhung der Forschungsförderung dafür Sorge tragen, dass die deutsche Solarwirtschaft international eine faire Chance hat.' (www.solarportal24.de) weiter

dena: Vom Kompromiss zur Photovoltaik-Förderung profitieren ausländische Hersteller

28.6.2012 - Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat den Kompromiss von Bund und Ländern zur Photovoltaik-Förderung als nicht optimal bezeichnet. Durch die Deckelung der Gesamtleistung auf 52.000 Megawatt werde es zu einer weiteren Erhitzung des Solarmarktes in den nächsten Jahren kommen, von dem vor allem ausländische Hersteller von billigen Modulen profitieren werden. Der Kompromiss wird der Tatsache nicht gerecht, dass es heute besonders um die intelligente Integration der Photovoltaik in das Elektrizitätssystem geht. Davon würden insbesondere deutsche Hersteller profitieren, die innovative Systeme entwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

CENTROSOLAR und EDF realisieren Photovoltaik-Großprojekt in Frankreich

28.6.2012 - Die CENTROSOLAR Group Tochter Centrosolar France ist Hauptlieferant für ein solares Großprojekt im nordfranzösischen Departement Seine-Maritime: Im Auftrag von EDF Optimal Solutions, einer Tochter der staatlichen Elektrizitätsgesellschaft EDF, werden auf insgesamt 190 Dächern der Wohnungsbaugesellschaft 'Habitat 76' dachintegrierte Photovoltaik-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 3,7 MWp installiert. Der Solarstrom, den die 19.000 Centrosolar-Module erzeugen, entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von über 1.200 Haushalten. (www.solarportal24.de) weiter

NABU begrüßt Einigung zur Photovoltaik-Förderung im Vermittlungsausschuss

28.6.2012 - NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller kommentiert die Ergebnisse des Vermittlungsausschusses zur zukünftigen Photovoltaik-Förderung: 'Durch den Einsatz von Bundesumweltminister Peter Altmaier ist es gelungen, für die nächsten Jahre wieder eine verlässliche Perspektive für die Förderung der Photovoltaik in Deutschland herzustellen. Der Kompromiss wird deutliche Kostenentlastungen für die Energiewende bringen, ohne den weiteren Ausbau der Solarenergie abzuwürgen. Allerdings bleibt die Bundesregierung die Antwort schuldig, wie die Photovoltaik-Nutzung ins Energiesystem eingebunden werden soll, wenn sie nach 2020 deutlich mehr als zehn Prozent zur Stromversorgung in Deutschland beitragen soll.' (www.solarportal24.de) weiter

Geheimnisvoller schwarzer Staub in Tokyo - hochradioaktiv!

28.6.2012 - Eine Bürgergruppe hat in Tokyo an zahlreichen Standorten hochstrahlenden schwarzen Staub entdeckt. (www.oekonews.at) weiter

Nachbesserungen bei Solarstrom-Förderung halbherzig

28.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft: Punktuelle Abmilderung der Fördereinschnitte durch Einspruch der Bundesländer ist zu begrüßen. Nachbesserungen gehen aber nicht weit genug. (www.sonnenseite.com) weiter

Deutschland einigt sich aufs Speichern

28.6.2012 - Bundestag und Bundesrat einigen sich nach monatelangem Gezerre auf ein Gesetz zur unterirdischen Endlagerung von Kohlendioxid - auf das sogenannte CCS-Gesetz. (www.sonnenseite.com) weiter

Einigung zur Solarförderung beschlossen

28.6.2012 - Im Vermittlungsausschuss haben sich Bund und Länder auf neue Richtlinien zur Solarförderung geeinigt. Die Proteste vor allem der ostdeutschen Länder haben wenig Gehör gefunden. Im Kern bleiben die Kürzung der Einspeisevergütung für Fotovoltaik bestehen. Die Förderung wird rückwirkend ab 1. April... (www.enbausa.de) weiter

Roboter-Segelboot wird von Photovoltaik unterstützt

28.6.2012 - Die 'ASV Roboat', das weltweit führende Roboter-Segelboot, sticht erneut in See. Von 9. bis 17. Juli 2012 wird das vollautonome, unbemannte Segelboot erstmals im Rahmen einer Langzeitmission eingesetzt und soll dabei den aktuellen Weltrekord im Roboter-Segeln brechen: Im Zuge eines mehrtägigen Forschungsprojekts in der Ostsee wird das Segelboot 150 Seemeilen zurücklegen und dafür bis zu 100 Stunden ohne Unterbrechung auf hoher See unterwegs sein. Den Strom für die Technologie des Roboter-Segelbootes liefern Photovoltaik-Module auf Deck mit einer Spitzenleistung von 285 Watt. (www.solarportal24.de) weiter

Bund und Länder einig bei Photovoltaik-Förderung

28.6.2012 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat am Abend des 27. Juni mitgeteilt, dass er im Streit um die Förderung von Solarstrom einen Kompromiss erzielt hat. Danach bleibt die vom Bundestag beschlossene Kürzung der Vergütungssätze für neue Photovoltaik-Anlagen zum Stichtag 1. April 2012 bestehen. Änderungen gibt es allerdings bei der Einteilung der Leistungsklassen: eine eigene Förderklasse für mittelgroße Dachanlagen mit 10 bis 40 Kilowatt Leistung erhält künftig 18,5 Cent pro Kilowattstunde und damit höhere Zuschüsse als vom Bundestag ursprünglich festgelegt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie sorgt für optimale medizinische Versorgung für 5.000 Menschen

28.6.2012 - Zwei Jahre nachdem der Bürgermeister von Lojpaya den bolivianischen Verein FADIPCO um Unterstützung beim Bau eines Gesundheitszentrums gebeten hatte, konnte das neue mit Solarenergie versorgte Gesundheitszentrum an die Gemeinde Lojpaya übergeben werden. Der deutsche Partnerverein, der Landesverband Thüringen der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie DGS e.V., installierte gemeinsam mit lokalen Technikern, die zugleich für die Installation und Wartung von Solarstromanlagen geschult wurden, eine Photovoltaik-Anlage. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik - günstige Energie für Bürger und Wirtschaft

28.6.2012 - Die Preise für Kraftwerkskohle sind in den letzten 10 Jahren um 100%, die für Erdgas um 90% gestiegen ? die Preise für Solarmodule sind dagegen um 60% gesunken. (www.sonnenseite.com) weiter

Green Economies around the World?

28.6.2012 - Eisen, Gold, Sand, Kohle, Erdöl, Holz, Reis ? sie alle und viele mehr gehören zu den natürlichen Ressourcen, die die Basis des materiellen Wohlstands in den modernen Konsumgesellschaften bilden. Der Verbrauch dieser Ressourcen wird in der Nachhaltigkeitsforschung mit dem sogenannten ?Materialrucksack? gemessen, der als Kennzahl komplementär zum Wasserrucksack, den CO2-Emissionen und dem Landverbrauch steht. Der Materialrucksack ist die Hauptperson in dieser Geschichte ? einer globalen Geschichte, in der es um Naturverbrauch, wirtschaftliches Wachstum, und deren Entkoppelung geht. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizkostenvergleichsstudie von RWE ist umstritten

28.6.2012 - Pelletheizung laut RWE deutlich teurer als Gas-Brennwertkessel. (www.sonnenseite.com) weiter

Canadian Solar und Real Goods Solar vereinbaren 40-MW-Solarprojekt in den USA

27.6.2012 - München, 27. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, und Real Goods Solar, einer der größten Solar-Projektierer in den USA, verkünden den Abschluss einer Kooperation im Umfang von 40 MW. Die Hochleistungsmodule von Canadian Solar kommen dabei in (www.openpr.de) weiter

SolarWorld liefert mehr komplette Bausätze ins Ausland

27.6.2012 - Die SolarWorld AG (Bonn) profiliert sich auch im Ausland als Anbieter kompletter Photovoltaik-Anlagen: Das Unternehmen beliefert seine Kundinnen und Kunden nicht nur mit Photovoltaik-Modulen, sondern immer häufiger auch gleich mit der dazu passenden Gestelltechnik und Anlagenüberwachung. In Kapstadt baut das Unternehmen derzeit die größte Solarstromanlage, die jemals auf einer einheitlichen Dachfläche in Südafrika errichtet wurde. (www.solarportal24.de) weiter

Hoffnung auf Politik ohne „hektische Änderitis“

27.6.2012 - Zum offenbaren Kompromiss bei der Photovoltaik-Förderung erklärt Norbert Hahn, Mitglied im Vorstand der IBC SOLAR AG: 'Gut, dass die Bundesländer gegen die Solarkürzungen eingeschritten sind. Die Allparteienkoalition von CDU, SPD, FDP und Grünen hat das Schlimmste verhindert. Besonders Dachsolaranlagen lohnen sich wieder. Das ist gut, denn die Energiewende wird von den Bürgerinnen und Bürgern gestemmt. Jetzt erwarte ich, dass die Politik die Menschen in Ruhe die Energiewende machen lässt, und nicht wieder in hektische Änderitis verfällt.' (www.solarportal24.de) weiter

Anscheinend Einigung bei Photovoltaik-Förderung

27.6.2012 - Verschiedene Meldungen deuten darauf hin, dass sich bei der Photovoltaik-Förderung eine Einigung abzeichnet. Demnach sollen die angedachten Kürzungen von mehr als 20 Prozent ab April wie geplant greifen. Auch die Regelung zur begrenzten Vergütung des erzeugten Stroms soll bleiben. Es soll aber eine neue Vergütungsklasse von 10-40 kW eingeführt werden, für die eine Vergütung von 18,5 ct/kWh vorgesehen ist. Zudem soll ein Zeitpunkt für das Ende der Vergütungszahlungen feststehen: bei Erreichen einer gesamten installierten Leistung von 52.000 MW sollen sie auslaufen, meldet IWR. (www.solarportal24.de) weiter

Solarförderung: Kürzung amtlich

27.6.2012 - Die Nachrichtenagentur Reuters berichtet, dass Bund und Länder sich bei der Kürzung der Solarförderung auf einen Kompromiss geeinigt haben. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizkostenvergleichsstudie von RWE ist umstritten

27.6.2012 - Wärmepumpe, Gasheizung, Pelletofen oder Solarthermie ? wer einen Neubau plant oder einen Altbau sanieren will, hat die Wahl zwischen vielen Heizungstechniken. Bei der Frage nach der langfristigen Wirtschaftlichkeit müssen neben den Investitions- auch die Wartungskosten bedacht werden, zudem die... (www.enbausa.de) weiter

Endspurt beim Photovoltaik-Park Jännersdorf

27.6.2012 - Von frühmorgens bis Anbruch der Dunkelheit werden Modultische gebaut, Wechselrichter installiert, Module verschraubt und verkabelt. Bis zu 100 Monteure und Installateure arbeiten mittlerweile auf dem Gelände des Photovoltaik-Parks Jännersdorf in Brandenburg, da die Anlage bis zum 30. Juni 2012 fertiggestellt werden soll. Die Parabel AG war bei dem Solarpark in der Gemeinde Marienfließ durch die kurzfristigen Pläne der Bundesregierung bei der Photovoltaik-Förderung massiv unter Druck geraten, entschied sich dann aber dennoch für den Weiterbau. (www.solarportal24.de) weiter

Innovative Laserverfahren und -systeme für die Dünnschicht-Photovoltaik

27.6.2012 - Innovationsallianz Photovoltaik: Ein Verbundprojekt des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erforscht neue Laserprozesse für die Herstellung von CIS-Solarmodulen mit höherer Effizienz bei niedrigeren Herstellungskosten. 'Tailored for Next PV – T4nPV' hat als Teil der Innovationsallianz das Ziel, den Spagat zwischen Effizienzsteigerung und Kostensenkung der CIS-Technologie zu verkleinern. (www.solarportal24.de) weiter

Deutsche Umwelthilfe beklagt "eklatantes Politikversagen" bei Gebäudesanierung

27.6.2012 - Entscheidung über steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung erneut gescheitert ? Thema von Tagesordnung des Vermittlungsausschusses gestrichen (www.oekonews.at) weiter

Erste RC-SolarCar Challenge ? ein voller Erfolg!

27.6.2012 - FH OÖ: Der erste SolarCar-Champion kommt aus Salzburg (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau

27.6.2012 - Preisverfall und Überkapazitäten bei Solarprodukten, eine unsichere Entwicklung der Installationsmärkte sowie zunehmende asiatische Konkurrenz: Die Photovoltaik-Branche steht vor großen Herausforderungen. Die Veranstaltungsreihe 'Photovoltaik trifft Maschinen- und Anlagenbau', die der VDMA Ost und das Kompetenznetzwerk SolarInput am 11. und 12. September in Leipzig veranstalten, will dazu beitragen, die Strategien der Anlagenbauer, Produzenten und fertigungsnahen Dienstleister zu schärfen sowie Ansatzpunkte für künftige Kooperationen zwischen Photovoltaik und Maschinenbau herauszuarbeiten. (www.solarportal24.de) weiter

Politische Stagnation behindert thermische Sanierung

26.6.2012 - Bundesländer stellen Kompromiss bei der steuerlichen Förderung wieder in Frage ? zum Nachteil von Eigenheimbesitzern und Kommunen. Verhandlungen gehen am Willen der Bürger vorbei: Gemäß einer Emnid-Umfrage im Auftrag des GDI sind bereits 40 Prozent der Befragten bereit, ihr (www.openpr.de) weiter

20.000 Arbeitsplätze bis 2030 durch Zukunftstechnologie möglich

26.6.2012 - Auf rund 20.000 kann die Zahl der Arbeitsplätze im Bereich der neuesten Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien bis 2030 steigen. Das ist das Ergebnis einer am 26. Juni 2012 veröffentlichten Studie von Wissenschaftlern des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und des Weiterbildungszentrums Brennstoffzelle Ulm (WBZU). (www.solarportal24.de) weiter

?RURBAN Energy? ? erfolgreicher Projektstart am Fraunhofer MOEZ

26.6.2012 - Leipzig, 26.06.2012 ? Das vom Fraunhofer MOEZ initiierte und koordinierte Projekt »RURBAN Energy« (Herausforderungen bei Entwicklung und Umsetzung von Stadt-Land-Energiepartnerschaften in Ostseeanrainerstaaten) ist erfolgreich gestartet. Auf ihrem Kick-Off-Workshop in Leipzig legten die acht Partner aus Deutschland, Polen, Norwegen und Lettland (www.openpr.de) weiter

DGS: Sieben Wahrheiten über Solarstrom

26.6.2012 - Am 20. Juni veröffentlichte Bild-online die sogenannten 7 bitteren Wahrheiten über Öko-Strom: 'Zu viel, zu teuer und am Ende lachen die Chinesen'. Für steigende Strompreise und den teuren Ausbau der Stromnetze wird hauptsächlich der Ausbau der Photovoltaik verantwortlich gemacht. Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) möchte daher einige wenig beachtete Aspekte in den Vordergrund der Diskussion bringen. Hier ihre '7 Wahrheiten zu Solarstrom'. (www.solarportal24.de) weiter

OLED-Allianz: Panasonic und Sony bündeln Kräfte

26.6.2012 - Cleantech, OLED News / Japan. Eigentlich, ja eigentlich sind Sony und Panasonic, die beiden japanischen Elektronikkonzerne, erbitterte Konkurrenten. Angesichts der Konkurrenz aus Südkorea, u.a. durch Samsung und LG, schließen sich die beiden Konzerne jetzt zusammen, um gemeinsam die OLED-Technologie für Fernsehgeräte (OLED-TV) und große Bildschirme zur Massenproduktion zu entwickeln. Die OLED-Technologie der Energiewende auf Basis organischer Leuchtdioden ist wesentlich effizienter als bisherige Lösungen: Bei weniger Stromverbrauch erzeugen OLED-TV schärfere Bilder als herkömmliche Bildschirme. Während die eine oder andere interkontinentale Allianz [...] (www.cleanthinking.de) weiter

PPC AG gewinnt Siemens und British Gas als strategische Investoren

26.6.2012 - Cleantech, Energiewende, Smart Grid News / Mannheim. Damit die Energiewende gelingen kann, sind Kommunikations-Lösungen wie die der Mannheimer Power Plus Communications AG unerlässlich. Das Cleantech-Unternehmen ist Anbieter von Breitband-Powerline-Kommunikations- Systemen (kurz: BPL), die im Rahmen intelligenter Stromnetze und von Smart Metering eingesetzt werden kann. Jetzt hat sich die Gesellschafterstruktur von Power Plus Communications deutlich verändert: Mit Siemens und British Gas steigen zwei Schwergewichte bei dem Mannheimer Smart Grid-Unternehmen ein. Mit der BreitbandPowerline-Technologie (BPL-Technologie) bietet PPC Energieversorgern unter anderem eine leistungsfähige [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Energiemanagement-Firmen werden das Geschäftsmodell heutiger Energieversorger ersetzen - Gastbeitrag von Christian Deilmann, Gründer und Geschäftsführer von tado.

26.6.2012 - Cleantech News / München. Kraftwerkstechnologien der letzten Jahrzehnte, basierend auf der Basis von Dampf- und Gasturbinentechnologien, stellen weltweit immer noch über 80% der Stromerzeugung dar. Bedingt durch die Tatsache, dass diese Form der Energiewandlungskonzepte starken Skaleneffekten unterliegen bzw. mit steigender Anlagengröße höhere Wirkungsgrade erzielen, bildete sich eine überschaubare Anzahl großer Energieversorger heraus, welche bis heute den Energiemarkt dominieren. Alternative Technologien der Stromerzeugung wie Photovoltaik, Windkraft oder Blockheizkraftwerke unterliegen nicht mehr diesen Gesetzmäßigkeiten der oben genannten Technologien sondern besitzen einen größenunabhängigen [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E-Mobil durchs Mühlviertel - Das war die Solarrally 2012

26.6.2012 - Das Klimabündnis OÖ hat bei der von 22. bis 24. Juni im Auftrag des Umweltressorts des Landes organisierten Solarrally mit seiner e-mobilen Karawane wieder für viel Aufsehen gesorgt, denn eine nahezu lautlose Kolonne von 13 Autos ist ein seltenes Ereignis (www.oekonews.at) weiter

Kommerzielles Holzgas-Heizkraftwerk geht in Betrieb

26.6.2012 - In Ulm geht noch in diesem Sommer das bundesweit erste kommerziell betriebene Holzgas-Heizkraftwerk in Betrieb. Die Stadt fördert zudem die Bürgerinnen und Bürger bei der Anschaffung neuer Technologien zur regenerativen Energieerzeugung. Für ihr Engagement ist die Stadt als... (www.enbausa.de) weiter

Weltweite Energieversorgung: Klimakatastrophe oder Jobwunder?

26.6.2012 - Weltweit sind hunderte Kohlekraftwerke geplant. Damit ist die Klimaerwärmung um mehr als zwei Grad vorprogrammiert. (www.sonnenseite.com) weiter

Transparente Solarfolien ermöglichen Energiegewinnung

26.6.2012 - Organische Solarzellen bringen neue Möglichkeiten: Transparente Solarfolien ermöglichen getönte Fensterscheiben zur Energiegewinnung. (www.sonnenseite.com) weiter

Bürger wollen mehr Mitsprache bei der Energiewende

25.6.2012 - Studie von nextpractice zeigt starken Wunsch nach mehr Bürgerdialog auf Schlechtes Zeugnis für Bundeskanzlerin Angela Merkel Bremen/Berlin, 25. Juni 2012: Das Modell der dezentralen Bürgerbeteiligung ist eine aussichtsreiche Alternative, um die ins Stocken geratene Energiewende voranzubringen. Denn nur wenn Bürger die künftige (www.openpr.de) weiter

Logitec Solar Tastatur gewinnen!

25.6.2012 - Auf biokontakte.com gibt es mehrere Logitec Solar-Tastaturen zu gewinnen (www.oekonews.at) weiter

Schlechtes Zeugnis für Bundeskanzlerin Angela Merkel: Politik hinkt bei Energiewende nach

25.6.2012 - Bürger wollen mehr Mitsprache bei der Energiewende / Studie von nextpractice zeigt starken Wunsch nach mehr Bürgerdialog auf (www.oekonews.at) weiter

Neue, schlanke Dämmfolie - auragona sales ist neuer Stützpunkthändler der ISUM GmbH

25.6.2012 - NEUSS 25.06.12 auragona sales ist in der Region Neuss neuer Stützpunkthändler der ISUM GmbH aus Krefeld. Ab sofort können Handwerker, die im Bereich Dämmung tätig sind und alle anderen Energiesparfüchse auch über auragona sales die Dämmfolie ISUM MF14 beziehen und (www.openpr.de) weiter

PV-Modul-Hersteller WINAICO überzeugt Branche auf der Intersolar

25.6.2012 - Neue Kampagne, neues Monomodul, neue Sortimentsergänzung zum Thema Speicherung zeigen, dass WINAICO als Hersteller im Direktvertrieb zum Handwerk mehr als nur seine Hausaufgaben macht. Creglingen, 21.06.2012 ? ?Photovoltaik wird von Spezialisten montiert, mit denen wir im engen Dialog stehen und deren (www.openpr.de) weiter

OVAG zu Gast beim Unternehmerinnen-Netzwerk Wetterau

25.6.2012 - Das nächste Treffen des Unternehmerinnen-Netzwerkes Wetterau findet am Montag, 2. Juli 2012, um 9:00 Uhr in der Wasserburg, Haingraben 17, in Rosbach statt. Auf dem Programm steht ein Vortrag mit Britta Adolph, Marketingleiterin der OVAG-Gruppe, unter dem Titel ?Die OVAG-Gruppe (www.openpr.de) weiter

Weltweit höchste Solarstromvergütung für Japaner

25.6.2012 - Rund doppelt so hohe Einspeisetarife wie in Deutschland sollen bezahlt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Power-to-Gas: Speicherlösung als Technologie der Energiewende

25.6.2012 - Energiewende News / Berlin. Die ungelöste Speicherfrage – Speicher sind eine der wichtigsten Technologien der Energiewende – beschäftigt immer mehr Forscher, Unternehmen und die Politik. Eine recht junge Lösung ist die Umwandlung von Wind- und Sonnenstrom per Elektrolyse in Wasserstoff oder die Veredelung zu Methan. Wasserstoff oder Methan kann – theoretisch – im Erdgasnetz bzw. in Erdgasspeichern auch über einen längeren Zeitraum aufbewahrt werden. Die Deutsche Energie-Agentur dena hat vor einem Jahr eine Strategieplattform Power-to-Gas gegründet, an der Partner aus [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Europäisches Wachstumspaket mit grünen Investitionen? - Neue Studie des DIW Berlin sieht Investitionen in Technologien der Energiewende vor

25.6.2012 - Energiewende News / Berlin, Frankreich. Die Regierungschefs in Europa planen derzeit, ein Wachstumspaket im Wert von 130 Milliarden Euro aufzulegen, um die Krise in der Eurozone zu bekämpfen. Hierbei sollten und könnten nach Einschätzung renommierter Forschungsinstitute grüne Investitionen in Energieeffizienz, erneuerbare Energien und Stromnetze – also in die Technologien der Energiewende – eine zentrale Rolle spielen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des DIW Berlin und des Instituts für Nachhaltige Entwicklung und Internationale Beziehungen in Paris. Nach Einschätzungen der Studie [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Weltweit höchste Solarstromvergütung für Japaner

25.6.2012 - Rund doppelt so hohe Einspeisetarife wie in Deutschland sollen bezahlt werden (www.oekonews.at) weiter

Elektroautos in Österreich sind ökologischer! ..und???

25.6.2012 - Eine oekonews-Ansichtssache von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

30 Grad im Schatten ? und im Keller laufen 1,6 Mio Kessel um Wärme zu erzeugen

25.6.2012 - Es ist absurd ? bei brütender Hitze wird in ganz Österreich wertvolles Öl und Gas verbrannt, um Warmwasser zu erzeugen. (www.oekonews.at) weiter

Roll out für Sustainia100 in Rio

25.6.2012 - 100 der nachhaltigsten Projekte weltweit (www.oekonews.at) weiter

Europäische Photoboltaikmärkte- wohin gehts?

25.6.2012 - Diskussion über europäische PV-Märkte und Post-Einspeisevergütungsära auf der Intersolar Europe 2012 (www.oekonews.at) weiter

JugendSolarProgramm installiert Sonnenkraftwerk

25.6.2012 - 'Wir bauen an der Zukunft!' – Der Slogan des JugendSolarProgramms ist Programm: Jugendliche für Erneuerbare Energien begeistern und sie auf sehr praxisnahe Weise an die komplexen Themengebiete Energiewirtschaft und Klimaschutz heranführen. Zehn Mitglieder der Bamberger Jugendgruppe des Bund Naturschutz machten ihn sich zu Eigen und installierten eine 27 kWp große Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Gemeindezentrums der Pfarrgemeinde St. Urban in Bamberg. (www.solarportal24.de) weiter

Wie aus dem Energie-Puzzle die Energiewende werden soll - Siemens setzt auf den Export der Technologien der Energiewende.

24.6.2012 - Energiewende & Cleantech News / München, Wildpoldsried. In der öffentlichen Diskussion wird “Energiewende” viel zu oft ausschließlich mit dem Atomausstieg und dem Umbau der Energieversorgung, insbesondere durch die Stromerzeugung durch Erneuerbare Energien, gleichgesetzt. Doch Energiewende, das kann nicht oft genug betont werden, ist viel mehr als “lediglich” der Atomausstieg und die überwiegende Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien. “Die Energiewende ist eine Jahrhundertaufgabe”, sagt auch Rudolf Martin Siegers, Leiter von Siemens Deutschland. Der Manager ist davon überzeugt, dass die gezielte Entwicklung und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

EUROSOLAR schreibt den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2012 aus

24.6.2012 - Einsendeschluss Ende Juni - Rasch noch einreichen! (www.oekonews.at) weiter

"Solarthermie-Förderung ist Innovationsbremse"

24.6.2012 - Auf der Pressekonferenz zur Intersolar Europe in München kritisierte Jürgen Korff, Geschäftsführer der Ritter Gruppe, die Förderung der Solarthermie. In ihrer heutigen Ausrichtung sei sie eine Innovationsbremse, da sie sich nach der Bruttokollektorfläche und nicht an der Leistung orientiere.... (www.enbausa.de) weiter

Heizen und Kühlen mit Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

24.6.2012 - Die ganzjährige autarke Energieversorgung von Büro-, Server- und Wohnräumen mit Strom Wärme und Kälte ? eine Utopie? (www.sonnenseite.com) weiter

Wie aus dem Energie-Puzzle die Energiewende werden soll

23.6.2012 - Energiewende & Cleantech News / München, Wildpoldsried. In der öffentlichen Diskussion wird “Energiewende” viel zu oft ausschließlich mit dem Atomausstieg und dem Umbau der Energieversorgung, insbesondere durch die Stromerzeugung durch Erneuerbare Energien, gleichgesetzt. Doch Energiewende, das kann nicht oft genug betont werden, ist viel mehr als “lediglich” der Atomausstieg und die überwiegende Energieversorgung mit Erneuerbaren Energien. “Die Energiewende ist eine Jahrhundertaufgabe”, sagt auch Rudolf Martin Siegers, Leiter von Siemens Deutschland. Der Manager ist davon überzeugt, dass die gezielte Entwicklung und [...] (www.cleanthinking.de) weiter

E-Generator als wirksame CDAWT Technologie zum Verhindern der sich abzeichnenden Klima-Wechsel Krise

23.6.2012 - Die Lösung liegt in der Erhöhung und Konzentration der Wind-Dichte und in der Erhöhung der Effizienz der Turbinen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Die Presse" - Leitartikel: Wer die Welt retten will, sollte ein Dorf verwalten können

23.6.2012 - von Michael Fleischhacker (www.oekonews.at) weiter

Windenergieausbau voll im Gang

23.6.2012 - Der Ausbau der Windenergie ist vielerorts in Ostösterreich sichtbar - am Tag des Windes ist das aus nächster Nähe zu sehen (www.oekonews.at) weiter

Verantwortungsvolle Energiepolitik in Maissau

23.6.2012 - Die Grünen Maissau laden am Samstag, 30. Juni zu Vortrag und Diskussion mit oekonews.at Redakteur Michael Sigmund (www.oekonews.at) weiter

Solarrally tourt durch Oberösterreich: E- Mobilität ist ideale Zubringerin zum öffentlichen Verkehr

23.6.2012 - Das Klimabündnis OÖ zieht derzeit mit einer e-mobilen Karawane durch die Regionen Eferding, Donau-Böhmerwald, Hansbergland, Urfahr-West und Freistadt. (www.oekonews.at) weiter

Bilder, Böden, Brennstoffzellen

23.6.2012 - Die Einstein Stiftung Berlin fördert in den nächsten drei Jahren fünf vielversprechende Nachwuchswissenschaftler an Berliner Hochschulen. Die neuen 'Einstein Junior Fellows' forschen unter anderem an effizienteren Katalysatoren für die Energiegewinnung aus Wasserstoff in Brennstoffzellen, an neuen Therapien für Parkinson-Patienten und an der Geschichte des Begriffs der Unparteilichkeit. (www.solarportal24.de) weiter

Drei Ideenschmieden aus der Solarbranche ausgezeichnet

23.6.2012 - Sie erlösten im vergangenen Jahr 8,1 Milliarden Euro Umsatz, investierten 623 Millionen Euro in Forschung und Entwicklung und werden in den kommenden drei Jahren rund 6.000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einstellen: die innovativsten Mittelständler Deutschlands. Ihnen überreichte Ranga Yogeshwar am 22. Juni in Friedrichshafen das Gütesiegel 'Top 100'. Die ACI ecoTec GmbH aus Zimmern ob Rottweil, die REFUsol GmbH aus Metzingen und die Viernauer Rennsteig Werkzeuge GmbH gehören dazu. (www.solarportal24.de) weiter

Atomkonzern Toshiba goes solar

23.6.2012 - Toshiba will eines der weltgrössten Photovoltaik-Projekte realisieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Oettinger möchte "Solar-Wetterrückschau" im Fernsehen

23.6.2012 - Dieser Service werde bereits von Medien in Belgien, Frankreich, Italien Portugal und Slowenien angeboten. (www.sonnenseite.com) weiter

Fotovoltaik gewinnt Relevanz als Wärmequelle

23.6.2012 - Überschüssiger Strom soll in die Produktion von Hauswärme gehen. (www.sonnenseite.com) weiter

"Grüne" Investitionen als Motor für die europäische Konjunktur

23.6.2012 - Studie: 'Grüne' Investitionen in der EU sparen 300 Mrd. Euro Brennstoffkosten ein, regen das Wachstum an und finanzieren sich dadurch selbst. (www.sonnenseite.com) weiter

Strategische Partner und Climate Change Capital Private Equity investieren 12 Millionen Euro

22.6.2012 - Die Power Plus Communications AG (PPC), führender Anbieter von Breitband-Powerline-Systemen (BPL) für Smart Metering und Smart Grids, hat eine Kapitalerhöhung von zwölf Millionen Euro durchgeführt. Neue Investoren sind Siemens Financial Services Venture Capital (SFS VC) und British Gas (BG), die (www.openpr.de) weiter

Aus pvXchange wird sologico: Weltweit größter markenunabhängiger Marktplatz für Solarmodule und Wechselrichter

22.6.2012 - Zug, 22. Juni 2012. Die führende markenunabhängige Handelsplattform pvXchange firmiert ab sofort unter dem Namen sologico und unterstreicht damit die strategische Neupositionierung und Entwicklung des Unternehmens in den letzten Monaten. sologico weitet einhergehend mit dem Namenswechsel sein Dienstleistungs- und Serviceangebot aus (www.openpr.de) weiter

Solarteuere zeigen sich überzeugt von BENNING TLS Wechselrichtern

22.6.2012 - München 13. Juni ? 15. Juni 2012 Auf der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft präsentierte sich das Unternehmen BENNING in diesem Jahr mit einem neuen Produktbereich. Neben den seit jahrzehnten in der Elektrobranche etablierten Prüf- und Messgeräten zeigte der bocholter Hersteller (www.openpr.de) weiter

Variable Vergütung ? variable WELTEC Technologielösungen

22.6.2012 - Ungarischer Kooperationspartner INWATECH installiert Kugelgasspeicher Das Speichern von Energie in Form von Biogas wird in Zukunft eine größere Rolle spielen. Daher hat die WELTEC BIOPOWER GmbH aus Vechta mit dem ungarischen Partner INWATECH eine zukunftsweisende Lösung realisiert. Seit Dezember 2011 ist eine (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik und Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

22.6.2012 - Die ganzjährige autarke Energieversorgung von Büro-, Server- und Wohnräumen mit Strom, Wärme und Kälte – eine Utopie? Mitnichten. In Marburg betreibt die 3U Holding AG seit Juni 2011 das '3U Solarkraftwerk' als Forschungs- und Entwicklungsplattform. Erste Ergebnisse sind vielversprechend: Bereits jetzt erzeugt das '3U Solarkraftwerk' pro Jahr Energiemengen von 35 MWh elektrisch, 240 MWh thermisch (Wärme) und 110 MWh thermisch (Kälte). (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe 2012 diskutiert europäische Photovoltaik-Märkte und Post-Einspeisevergütungsära

22.6.2012 - Fast 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zählte das 4th PV Briefing & Networking Forum Europe am 14. Juni während der Intersolar Europe in München. In der Innovation Exchange Area der weltgrößten Solarmesse gaben Marktexpert/innen Einblicke in neueste Forschungsergebnisse zu den europäischen Märkten. Daneben diskutierten sieben Marktakteur/innen aus Industrie, Medien und Wissenschaft über die Entwicklungen der europäischen Photovoltaik-Märkte sowie die Zukunft der Photovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

Mosolf-Gruppe, BEM und Kirchheim unter Teck fördern eMobilitäts-Netzwerk

22.6.2012 - Große Resonanz auf ersten Standortdialog ?Neue Mobilität? Kirchheim unter Teck, 20. Juni 2012 ? Die Horst Mosolf GmbH & Co. KG war Gastgeber des ersten Standortdialogs zum Thema ?Neue Mobilität? am 18. Juni 2012 am Firmenhauptsitz in Kirchheim unter Teck. Der (www.openpr.de) weiter

Heizen und Kühlen mit Solarthermie: Pionierprojekt in Marburg gestartet

22.6.2012 - Berlin/München, 22. Juni 2012 - Die 3U Holding AG betreibt in Marburg seit Juni 2011 das "3U Solarkraftwerk" als Forschungs- und Entwicklungsplattform. Ziel der Forschung ist die ganzjährige autarke Energieversorgung von Büro-, Server- und Wohnräumen mit Strom, Wärme und Kälte. (www.openpr.de) weiter

Erfolg für Milk the Sun auf der Intersolar 2012

22.6.2012 - Berlin, 21.6.2012 Milk the Sun präsentierte auf der diesjährigen Intersolar, der größten internationalen Solarmesse in München, den ersten pan-europäischen PV-Marktplatz. ?Wir haben sehr positives Feedback von unseren Nutzern bekommen und konnten auf unserem Stand viele weitere Besucher von dem Konzept (www.openpr.de) weiter

Solarenergie setzt sich durch- Ästethik gefragt!

22.6.2012 - Vorarlbergs LR Schwärzler: Verfünffachung der Photovoltaikfläche in Vorarlberg bis 2020- Nun soll auf ansprechende Gestaltung geachtet werden (www.oekonews.at) weiter

Notruf eines vergessenen Volkes: Sorbisches Memorandum an EU-Präsident Barroso übergeben

22.6.2012 - Eine Woche vor Beginn der irischen EU-Präsidentschaft wurde ein Prolog des sorbisch- wendischen EU-Memorandums an Präsident Barroso übergeben (www.oekonews.at) weiter

Mitarbeiter für Geschäftsführung Biogasanlage

22.6.2012 - Die Biogasanlage Bruck/Leitha ist eine CO-Fermentationsanlage, in der Reststoffe aus der Lebens-mittel- und Futtermittelindustrie und nachwachsende Rohstoffe verarbeitet werden. (www.oekonews.at) weiter

ECI schüttet Frühzeichnerbonus beim elften Fonds aus

21.6.2012 - Stuttgart, 21.06.2012. In nur knapp einem halben Jahr konnte das Stuttgarter Emissionshaus Energy Capital Invest seine nunmehr elfte Beteiligung, die US Öl- und Gasfonds XI KG, im Januar dieses Jahres platzieren ? und schon während der Platzierungsphase auf erstaunliche Ölfunde (www.openpr.de) weiter

Talesun und Greenvest Solar vereinbaren Lieferung über 3,4 MW

21.6.2012 - München, 21. Juni 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, und die Greenvest Solar, ein Spezialist für die Generierung und Entwicklung von PV-Anlagen, schließen einen Liefervertrag über 3,4 MW ab. Der Einsatz der Module ist für (www.openpr.de) weiter

Photovoltaik: Strom von der Fassade

21.6.2012 - Photovoltaik-Anlagen brauchen einen Platz an der Sonne. Das muss aber längst nicht immer das Dach sein. Auch bestehende Industriefassaden können mit einfachen Mitteln zur Stromerzeugerin und damit nicht nur optisch aufgewertet werden. Die Produktionshalle von Grammer Solar in Amberg bekam jetzt mit einer angestellten Photovoltaik-Fassade ein neues Gesicht. (www.solarportal24.de) weiter

Gewährleistung für neue SOLARWATT-Produkte gesichert

21.6.2012 - Vor dem Hintergrund des am 13.6.2012 eingeleiteten Schutzschirmverfahrens hat die SOLARWATT AG (Dresden) eine Lösung zur Handhabung der Gewährleistungsansprüche der Erwerber neuer SOLARWATT-Photovoltaik-Module gefunden. Für jedes neue SOLARWATT-Produkt, das während der Dauer des vorläufigen Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung nach §270b InsO bei SOLARWATT erworben wird, hinterlegt SOLARWATT vom Kaufpreis einen anteiligen Sicherungsbetrag auf ein Treuhandkonto (Anderkonto). (www.solarportal24.de) weiter

Rösler: Zusage für Seekabelverbindung zwischen Norwegen und Deutschland ist ein großer Erfolg

21.6.2012 - Der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, Dr. Philipp Rösler, traf heute den norwegischen Erdöl- und Energieminister Ola Borten Moe in Berlin. Bei ihrem Gespräch ging es um die Zusage Norwegens, die erste Seekabelverbindung von Norwegen nach Deutschland zu bauen. (www.bmwi.de) weiter

Ein Oscar für die Solarenergie

21.6.2012 - Erstmals in der Geschichte gewinnt Solarenergie den 'Golden Löwen' (www.oekonews.at) weiter

ANSCHOBER: Rio+20 - Zustimmung Österreichs zum "Gipfel des Versagens" ein umweltpolitischer Skandal ersten Ranges

21.6.2012 - Abbau der Milliardensubvention für Klimakiller und Steuerentlastung für Investitionen in Energieeinsparung, Effizienz und Erneuerbare muss verbindlich werden (www.oekonews.at) weiter

Netzwerk „Energie und Kommune“ soll städtische Energieprojekte forcieren

21.6.2012 - Mehr kommunales Engagement bei Energieerzeugung und Energieeinsparung ist aus Sicht von Thüringens Wirtschaftsminister Matthias Machnig eine zentrale Voraussetzung für die Energiewende in Deutschland. 'Mit ihrer regionalen Verankerung sind Kommunen und Stadtwerke wie geschaffen dafür, die Nutzung der Erneuerbaren Energien voranzutreiben und eine am Verbraucher und der regionalen Wertschöpfung orientierte Energieversorgung zu sichern', sagte Machnig heute beim Auftakttreffen des Netzwerks 'Energie und Kommune', das von der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) organisiert wird. (www.solarportal24.de) weiter

Hauptversammlung der aleo solar AG bestätigt Sparkurs

21.6.2012 - Die Aktionärinnen und Aktionäre der aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) haben auf der sechsten ordentlichen Hauptversammlung den Kurs der Unternehmensleitung bestätigt. Das berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Man rechne damit, dass die Konsolidierung in der Branche weitergehe, gleichwohl sei man überzeugt, die derzeit schwierige wirtschaftliche Phase zu überstehen, so aleo-Chef zu Putlitz. (www.solarportal24.de) weiter

Canadian Solar liefert 17 MW an Potentia Solar

21.6.2012 - Canadian Solar und Potentia Solar, ein unabhängiger Stromerzeuger in der kanadischen Provinz Ontario, haben einen Rahmenliefervertrag für Photovoltaik-Module über 17 MW abgeschlossen. Die Solarstrommodule sollen bei rund 100 Photovoltaik-Dachanlagen auf gewerblich und institutionell genutzten Gebäuden in Ontario zum Einsatz kommen. Die Fertigstellung der Projekte ist für das Jahr 2013 geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Pkw-Label: Ab Ende Juni gelten neue Kraftstoffpreise

21.6.2012 - Bis spätestens 1. Oktober müssen Label-Aussteller die neuen Preise verbindlich anwenden. (www.sonnenseite.com) weiter

Dichtung für Dämmung von der Rolle

21.6.2012 - Luftdichtheits-Spezialist Isocell hat mit Airstop Dimaroll eine Dichtmassenraupe entwickelt, die sich einfach, wie ein Klebeband verarbeiten lässt. Eingesetzt wird sie zur dauerelastischen, luftdichten Verklebung von Dampfbremsen und Dichtfolien. Um die Luft- und Winddichtheit der Gebäudehülle zu... (www.enbausa.de) weiter

Canadian Solar liefert Solarmodule im Umfang von 17 MW an Potentia Solar

20.6.2012 - Leistungsstarke Solarmodule für mehr als einhundert Dachinstallationen gewerblich genutzter Gebäude in Ontario München, 20. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, und Potentia Solar, ein unabhängiger Stromerzeuger in der kanadischen Provinz Ontario, haben einen Rahmenliefervertrag für Solarmodule über 17 (www.openpr.de) weiter

Solarförderung der Einspeisevergütung (EEG) wird kaum mehr benötigt.

20.6.2012 - Private Haushalte nutzen den produzierten Strom Ihrer Photovoltaikanlage zum größten Teil selbst. Nahezu alle privaten Photovoltaikanlagen in Deutschland melden für Ihre Solaranlagen Eigenverbrauch an. Lediglich der überschüssige Strom in den Sonnenreichen Monaten wird ins Stromnetz eingespeist. Die Unabhängigkeit vom Energieversorger (www.openpr.de) weiter

Monitoringbericht: Biogaseinspeisung noch weit vom Ziel für 2020 entfernt

20.6.2012 - Die Einspeisung von Biogas in das Erdgasnetz ist noch weit von dem für 2020 anvisierten Ziel von sechs Mrd. Kubikmetern entfernt. Das geht aus dem Biogas-Monitoringbericht an die Bundesregierung hervor, den die Bundesnetzagentur vergangene Woche in Bonn veröffentlicht hat. Die (www.openpr.de) weiter

Bayern fördert Photovoltaik auf alten Mülldeponien

20.6.2012 - Brachliegende Industrie- und Deponieflächen sollen künftig vermehrt in neue Photovoltaik-Standorte umgewandelt werden. Das betonte der bayerische Umweltminister Dr. Marcel Huber bei der Vorstellung der Studie zur Standortsuche für Photovoltaik-Anlagen auf gemeindeeigenen Hausmülldeponien. Die Studie ergab, dass auf bayernweit 40 Standorten Photovoltaik-Anlagen jährlich insgesamt rund 37 Millionen Kilowattstunden Strom erzeugen können. (www.solarportal24.de) weiter

Solarparks in der Ukraine entstehen

20.6.2012 - Sunelectra aus Israel und die Activ Solar aus Österreich bauen (www.oekonews.at) weiter

Mobilität einst und morgen - Oldtimer- und Elektroauto-Ausfahrt durch den Wienerwald

20.6.2012 - Am Sonntag, 22. Juli 2012 mit Elektrofahrzeugen durch den Wienerwald- Start in Neulengbach- Elektrodahrzeugfahrer und -Fahrerinnen sind zur Teilnahme aufgerufen!! (www.oekonews.at) weiter

?Frischer Projektmanagement-Wind? im Norden - Tews & Kollegen bieten individuelle Standards auf hohem Niveau

20.6.2012 - Soderstorf, 20. Juni 2012 - Das Management-Team der Tews & Kollegen Unternehmensberatung mit Sitz südlich von Hamburg ist mit der international anerkannten Projektmanagement-Zertifizierung nach ?Prince2®? in seinem Know-How bestätigt worden. ?Wir sind stolz, dass wir damit einen starken Baustein unserer (www.openpr.de) weiter

Bei SOLARKAUF jetzt noch größere Auswahl an Wechselrichtern

20.6.2012 - FRANKFURT, 20.06.2012 ? SOLARKAUF, die Photovoltaik-Marke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD), bietet mit dem neuen luxra SK-L 7000 eine noch größere Auswahl an Stringwechselrichtern von 3 bis 10 kW an. Die 3phasige symmetrische Einspeisung des Wechselrichters vermeidet (www.openpr.de) weiter

Mobilfunkstation mit "Solarbetrieb" und Brennstoffzelle

20.6.2012 - Vipnet und KONCAR, das kroatische Elektrotechnikinstitut, gewannen den Global Telecom Business Award in der Kategorie 'Wireless Network Structure' für ihr gemeinsam realisiertes, hybrides Energieversorgungssystem. (www.oekonews.at) weiter

WWF: Ergebnis in Rio ist totaler Misserfolg ohne Führung und Vision

20.6.2012 - WWF-Aktion in Rio von Militär beendet (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom boomt - betriebliche Photovoltaik-Tagung in Oberösterreich

20.6.2012 - PV für Betriebe - Tagung des O.Ö. Energiesparverbandes (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Award 2012 für silberfreie Photovoltaik-Produktionstechnik

20.6.2012 - Die SCHOTT Solar AG und die SCHMID Group sind Sieger des Intersolar Award 2012 in der Kategorie Photovoltaik-Produktionstechnik. Die Jury zeichnete das gemeinsame Konzept 'TinPad' der beiden Unternehmen aus – eine produktionsreife Anlage zur Aufbringung von Zinnkontakten auf 6-Zoll-Solarzellen. (www.solarportal24.de) weiter

Talesun und CGN Solar kooperieren bei 500-MW-Projekt

19.6.2012 - München, 19. Juni 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, forciert neben den Aktivitäten in Europa auch die Präsenz im US-amerikanischen Markt: Das Unternehmen schließt mit CGN Solar eine Partnerschaft für die Entwicklung, den Bau und (www.openpr.de) weiter

Solarexpert launcht neues Bonusprogramm

19.6.2012 - Düsseldorfer Photovoltaik Spezialist honoriert Empfehlungen mit attraktiven Prämien Düsseldorf, Juni 2012. Der Düsseldorfer Photovoltaikanlagen Spezialist Solarexpert launcht ein neues Bonusprogramm. Bereits in der Vergangenheit konnte die Solarexpert GmbH aus Düsseldorf viele Neukunden durch positives Kundenfeedback und die daraus resultierenden Empfehlungen (www.openpr.de) weiter

Solarfox® präsentiert neuen Solar-Display auf Intersolar 2012

19.6.2012 - Solarfox® erhält überaus positive Resonanz während der Intersolar in München Der Hersteller für Groß-Displays Solarfox® präsentierte zur Intersolar 2012 seine neue Displayreihe SF-300. Die Solarfox® Multimedia Displays visualisieren in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden den Stromertrag sowie die CO2-Vermeidung von Photovoltaikanlagen. (www.openpr.de) weiter

SISO: Neues Carport-System überzeugt Fachpublikum auf der Intersolar

19.6.2012 - Garmisch-Partenkirchen, 19. Juni 2012. Im Rahmen der Intersolar Europe 2012 präsentierte die SISO GmbH sein neues Carport-System mit großem Erfolg. Der SISO-Carport fand einen großen Anklang beim Fachpublikum ? vor allem wegen seines flexiblen Baukonzepts, das individuelle Gestaltung und optimale (www.openpr.de) weiter

ETN-Botschafterin Maja Prinzessin von Hohenzollern wird mit höchster Auszeichnung der Stadt Kiew geehrt

19.6.2012 - Große Überraschung Eigentlich war die Botschafterin des Europäischen Tier- und Naturschutz e.V. (ETN), Maja Prinzessin von Hohenzollern, nach Kiew zum "Barbos-Pokal" gereist, um selbst ukrainische Tierschützer mit dem "Europäischen Tierschutzpreis" auszuzeichnen. Am Abend wurde sie dann bei einem Treffen mit dem (www.openpr.de) weiter

Talesun und CGN Solar kooperieren bei 500-MW-Projekt

19.6.2012 - Die chinesische Talesun schließt mit CGN Solar eine Partnerschaft für die Entwicklung, den Bau und die Finanzierung von Photovoltaik-Kraftwerken in den USA. Talesun will hierbei bis zum Jahr 2015 Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 500 MW bereitstellen. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar lizensiert Herstellungsverfahren an SCHMID Group

19.6.2012 - Die SCHOTT Solar AG (Mainz) lizensiert ihr Verfahren zur Herstellung so genannter PERC-Solarzellen an die SCHMID Group. Der Photovoltaik-Anlagenhersteller aus Freudenstadt sei dadurch in der Lage, bereits kurzfristig Produktionsequipment für Hochleistungssolarzellen auf Basis der PERC-Technologie anzubieten. Mit diesem Equipment könnten Hersteller für ihre Zellen ad hoc einen Wirkungsgrad von über 20 Prozent erreichen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

"Barbos-Pokal" Kiew 16.06.2012 ein Erfolg/ ETN e.V. verleiht 1. Tierschutzpreis in der Ukraine

19.6.2012 - Unter großer Beteiligung von Mensch und Tier fand im Park "Drygbi Narodov" in Kiew zum 6. Mal der "Barbos-Pokal" statt. Maja Prinzessin von Hohenzollern (ETN-Botschafterin) war Ehrengast dieser Veranstaltung. Bei dem Event wurden ausdrücklich Nicht-Rassehunde, ehemalige Straßen- und Tierheimhunde (www.openpr.de) weiter

Conergy baut Photovoltaik-Anlage im Urlauberparadies in Rekordzeit

19.6.2012 - Die Kleinstadt Aqüimes auf Gran Canaria wird zur Solarstadt: Nachdem Conergy in 2011 in Aqüimes auf den Dächern einer Kaffeerösterei die mit 1,7 Megawatt größte Aufdachanlage der Kanaren gebaut hat, folgt nun in der gleichen Gemeinde ein zweites, 500 Kilowatt starkes Photovoltaik-Kraftwerk. Conergy hat den Park in einer Rekordzeit von nur vier Wochen fertig gestellt und agiert auch bei diesem zweiten Projekt als Generalunternehmer. (www.solarportal24.de) weiter

LED auf der Überholspur

19.6.2012 - Die Energiedepesche berichtet in ihrer aktuellen Ausgabe 6/2012 zum Thema LED Lampen und deren Lichtqualität.? Viele Anbieter versuchen mittels einer Phosphorbeschichtung ein warmweißes Licht zu erzeugen. Das Ergebnis leuchtet oft gelblich grün und ist weit von jedem natürlichen (www.openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG bestellt neuen Vorstand

19.6.2012 - Der Aufsichtsrat der schwer unter Druck geratenen centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) hat mit Wirkung zum 18. Juni 2012 Jan von Schuckmann zum Chief Restructuring Officer (CRO) bestellt. Er übernimmt in Vorstandsfunktion die weitere Umsetzung des Restrukturierungsprogramms ct focus und begleitet die laufenden Bankengespräche zur zukünftigen Finanzierung des Photovoltaik-Konzerns, so das Unternehmen in einer Ad-hoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Hipp gewinnt den Goldenen Windbeutel 2012

19.6.2012 - Verbraucher wählen zuckrige Kinder-Tees zur Werbelüge des Jahres. (www.sonnenseite.com) weiter

Weniger Besucher auf der Intersolar Europe 2012

19.6.2012 - Es zeigt sich deutlich, dass die Solarbranche in einer Konsolidierungsphase steckt. (www.sonnenseite.com) weiter

Altmeyer will Photovoltaik-Ausbau bremsen

19.6.2012 - Die aktuelle Entwicklung sei ?in dieser Geschwindigkeit weder nachhaltig noch bezahlbar?. (www.sonnenseite.com) weiter

Intersolar Europe 2012 punktet mit Netzintegration und Stromspeicherung

19.6.2012 - Die weltweit größte Fachmesse der Solarwirtschaft lief in der Vorwoche in München (www.oekonews.at) weiter

Stiftung Warentest: Mit Sonnenenergie die Heizkosten senken

19.6.2012 - Bis zu 90 Prozent des Energieverbrauchs in einem Vier-Personen-Haushalt entfallen auf Heizung und Warmwassererzeugung. Von steigenden Preisen bei Heizöl, Gas und Kohle sind deshalb alle betroffen. Eine gute Alternative ist die Solarthermie. Sie macht unabhängig von fossilen Brennstoffen. Wer davon profitiert und für welche Immobilien sie am meisten Sinn macht, erklärt die Stiftung Warentest in dem neuen Ratgeber 'Solarwärme'. (www.solarportal24.de) weiter

BELO MONTE Resolution

18.6.2012 - Bitte unterschreiben!! Die Resolution gegen BELO-MONTE wurde im Rahmen der ERDgespräche 2012 gestartet - Unterschreiben SIE jetzt! (www.oekonews.at) weiter

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 innovativen Energiespeicher

18.6.2012 - FRANKFURT, 18. Juni 2012 ?SOLARKAUF präsentiert innovativen Energiespeicher luxra ES auf der Intersolar 2012. Die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) macht mit ihrem neuen Produkt luxra ES powered by VARTA Storage Solarstrom jederzeit und witterungsunabhängig nutzbar. (www.openpr.de) weiter

Kraftvolle Motorsensen für den Profieinsatz

18.6.2012 - In Zeiten der immer weiter steigenden Benzinpreise ist ein niedriger Kraftstoffverbrauch auch bei Motorgeräten ein nicht zu vernachlässigender Faktor in punkto Wirtschaftlichkeit. Die kompakten und sparsamen Viertaktmotoren von Dolmar eignen sich daher als idealer Antrieb für handgeführte Motorgeräte. Damit auch (www.openpr.de) weiter

Solarmodule von Canadian Solar belegen erneut Spitzenplätze beim PTC Rating

18.6.2012 - München, 18. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, belegt mit seinen Solarmodulen erneut Spitzenplätze im PVUSA Test Conditions (PTC) Rating. Der kanadische Solarhersteller konnte sich mit seinen Produkten gegenüber 9.000 PV-Modulen durchsetzen, die von der California Energy (www.openpr.de) weiter

Gehaltsstudie: Gehälter in der Photovoltaikbranche um 2,22 % gestiegen

18.6.2012 - Triefenstein, 18. Juni 2012 ? Die Gehälter in der Photovoltaikbranche sind gegenüber dem Vorjahr um über 2,22 % gestiegen. Das ist das zentrale Ergebnis der aktuellen ?Gehaltsstudie 2011/2012 ? Das verdient die Solarbranche wirklich? des Unternehmens PhotovoltaikZentrum ? Michael Ziegler. (www.openpr.de) weiter

Fotovoltaik gewinnt Relevanz als Wärmequelle

18.6.2012 - Fotovoltaik wird billiger, in einigen Bereichen ist bereits die Grid Parity erreicht. Dort kostet Strom vom Dach den Verbraucher nicht mehr als der aus der Steckdose. Einspeisen bringt also nicht mehr Einnahmen als Eigenverbrauch. Immer stärker wird deshalb die Frage diskutiert, ob man den... (www.enbausa.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG: Finanzierungsspielraum eingeschränkt

18.6.2012 - Für die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) wird es enger: Aufgrund der anhaltend schlechten Marktlage und der daraus resultierenden angespannten Finanzierungssituation haben Warenkreditversicherer dem Hersteller von Photovoltaik-Equipment mitgeteilt, Warenlieferungen an den Konzern zukünftig nicht weiter versichern zu wollen. Auf Basis dieser Information erwartet der Vorstand einen negativen Liquiditätseffekt in einem niedrigen zweistelligen Euro-Millionenbetrag. (www.solarportal24.de) weiter

Ökologisches Bauen als Teil der Energiewende

18.6.2012 - Man nehme eine Photovoltaik-Anlage, eine Wärmepumpe und achte auf eine ausreichende Wärmedämmung. Schon besitzt man beste Voraussetzungen für zukunftsfähiges, ökologisches Bauen. Der Vizepräsident des Umweltbundesamtes (UBA), Dr. Thomas Holzmann, sieht den Bau von Gebäuden solcher Qualität als Teil der notwendigen Energiewende. Energiewende heiße eben nicht nur: Atomausstieg, Steigerung der Energieerzeugung aus Erneuerbaren Energiequellen und Netzausbau. Energiewende heiße auch: Energiebedarf und -verbräuche senken, Energie dezentral erzeugen und vorhandene Ressourcen nutzen. (www.solarportal24.de) weiter

Intersolar Europe: Veranstalter ziehen positive Bilanz

18.6.2012 - Rund 66.000 Besucherinnen und Besucher aus 160 Ländern sowie 1.909 Aussteller aus 49 Ländern waren vom 13. bis zum 15. Juni auf der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe in München vertreten. In 15 Messehallen und einem Freigelände auf 170.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche wurden Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen 'Photovoltaik', 'PV Produktionstechnik' und 'Solarthermie' präsentiert. Vor dem Hintergrund der aktuellen Konsolidierungsphase in einigen Bereichen der Solarindustrie zogen die Veranstalter eine positive Bilanz. (www.solarportal24.de) weiter

Hochhaus in solarer Pracht

18.6.2012 - Eine selbst im europäischen Vergleich bedeutende Solar-Innovation zeigen zwei renovierte Hochhäuser in Zürich-Leimbach. (www.sonnenseite.com) weiter

Bioland fordert EU-Agrar-Politik zu mehr Bienenschutz auf

18.6.2012 - Direktzahlungen an Landwirte müssen an ökologische Vorgaben geknüpft sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit neuen Smile-E’s in eine abgasfreie Zukunft

17.6.2012 - Die Alpinen Perlen setzen immer mehr auf E-Mobilität (www.oekonews.at) weiter

Aus Holz wird Gas für saubere Energie

17.6.2012 - In Ulm setzen Stadt und Stadtwerke gemeinsam auf innovative Erneuerbare-Energien-Projekte. (www.sonnenseite.com) weiter

Wittgenstein-Preise 2012 an Solarzellen-Pionier

16.6.2012 - Sieben Spitzen-NachwuchsforscherInnen neu in das prestigeträchtige START-Programm aufgenommen. (www.oekonews.at) weiter

Aktivste Solarschule Deutschlands ausgezeichnet

16.6.2012 - Der Verein 'Solarenergie macht Schule e.V.' kürte in Kooperation mit dem Umweltbundesamt auf der Intersolar Europe die Siegerin des 2011 ausgelobten Wettbewerbs 'Aktivste Solarschule Deutschlands'. Den ersten Platz erreichte das katholische Mädchengymnasium St. Dominikus in Karlsruhe, was beweist, dass auch Mädchen fit sind in den neuen Techniken wie beispielsweise der Photovoltaik. Zweite wurde die Stadtteilschule Blankenese und auf dem dritten Platz landete die Sekundarschule Güsten. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Konferenz der Koordinierungsstelle Erneuerbare Energien in Paris

16.6.2012 - Am 3. Juli 2012 findet in Paris die Konferenz zum Thema 'Netzparität bei der Photovoltaik, von der Utopie zur Realität - Bedingungen sowie technische und wirtschaftliche Auswirkungen auf unser Energiesystem' statt. Sie soll in einem deutsch-französischen Kontext und am Beispiel der Photovoltaik den Austausch über die zahlreichen Fragestellungen ermöglichen, die sich mit dem Anwachsen des Erneuerbaren-Anteils in unserem Energiemix stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik in Afrika: Mobilfunkmasten zur ländlichen Elektrifizierung

16.6.2012 - Überall in Uganda fallen sie ins Auge: Mobilfunkmasten, lärmend betrieben von stinkenden Dieselgeneratoren. 'Mobil funken mit Solarenergie', diese Idee kann mittels eines neuen Betreiberkonzeptes zukünftig nicht nur den Mobilfunkanbietern helfen, über 90 Prozent der Kohlendioxidemissionen aus dem teuren Dieselkraftstoff einzusparen. Der Solarstrom soll darüber hinaus zur klimafreundlichen Elektrifizierung angrenzender Siedlungen genutzt werden. (www.solarportal24.de) weiter

Mit dem solaren Ladegerät auf Trekkingtour

16.6.2012 - Ob Ladegerät, Milchschäumer oder Hausnummernbeleuchtung: Zurzeit gibt es viele solarbetriebene Geräte auf dem Markt, die nicht halten, was sie versprechen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Erweiterung der Solarschichtenspeicher und Geoschichtenspeicher bei Akvaterm erschliessen neue Einsat

15.6.2012 - Der Speicherspezialist Akvaterm Oy aus Finland erweitert die bestehende Produktpalette um neue Solarschichtenspeichen und Geoschichtenspeicher im Bereich der Wärmepumpentechnologie. Die bekannte Serie AKVAir Solar wurde nun um die AKVAir Plus Solarschichtenspeicher ergänzt. Die Plus- Serie kennzeichnet sich unter anderem durch den (www.openpr.de) weiter

Talesun und Leclanché präsentieren (High-End)-Lösung zur Speicherung von Photovoltaik-Strom

15.6.2012 - München, 15. Juni 2012: Talesun, ein führender internationaler Hersteller qualitativ hochwertiger Solarzellen und -module, und der Schweizer Speicherspezialist Leclanché präsentieren gemeinsam im Rahmen der Intersolar 2012 auf Stand 246 in Halle A1 eine komplette Produktpalette zur intelligenten Speicherung von Solarenergie. (www.openpr.de) weiter

Strom zu Gas - Wie sehen Marktperspektiven aus?

15.6.2012 - Speicherlösung Power to Gas vorangebracht / Konferenz zeigt Handlungsbedarf zu Rahmenbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Nur mit solarem Ladegerät auf Trekkingtour

15.6.2012 - Wer Handy, MP3-Player und Co. mit Sonnenenergie aufladen will, sollte dabei auf ein solares Ladegerät mit dem Blauen Engel setzen. Diese stellen über ein optimales Zusammenspiel zwischen Photovoltaik-Panel und Ladeelektronik sicher, dass die Akkus schnell und sicher aufgeladen und einsatzbereit sind. Zudem müssen die Geräte besonders langlebig sein; umweltschädliche Cadmiumbatterien und bedenkliche Gehäusematerialien sind verboten. (www.solarportal24.de) weiter

Kyocera liefert Solarmodule für größte Solarinstallation der Malediven

15.6.2012 - Japanische Entwicklungshilfe ermöglicht Installationen an 10 öffentlichen Einrichtungen mit einer Gesamtleistung von 675 kWp. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie erreicht weltweit wichtige Meilensteine zur Wettbewerbsfähigkeit

15.6.2012 - Eröffnung der weltweit größten Solartechnik-Messe in München ist gezeichnet durch harten internationalen Wettbewerb, Überkapazitäten, unstete Förderpolitik. (www.sonnenseite.com) weiter

Potenzial für ökologische und effiziente Stromerzeugung

15.6.2012 - Umweltverband BUND und Stadtwerke Heidelberg Umwelt im Dialog über das Holz-Heizkraftwerk. (www.sonnenseite.com) weiter

Sunbag sorgt für Solarwärme und höheren PV-Ertrag

15.6.2012 - Installation bei allen Fotovoltaik-Modulen möglich. (www.sonnenseite.com) weiter

WINAICO doppelt erfolgreich in Großbritannien

14.6.2012 - Pressemitteilung 2/2012 WINAICO doppelt erfolgreich in Großbritannien Ecobuild und britische Niederlassung überzeugen PV-Interessenten Creglingen, 29.03.2012 ? Die Teilnahme von WINAICO an der Ecobuild, der weltweit größten Messe für nachhaltiges Bauen, ökologisches Design und Umweltschutz in London, wurde mit starkem Interesse aufgenommen. Hunderte Interessenten (www.openpr.de) weiter

WINAICO stellt auf Intersolar 2012 intelligente Speicherlösungen und das neue 255-Watt-Monomodul vor

14.6.2012 - Pressemitteilung 7/2012 WINAICO stellt auf Intersolar 2012 intelligente Speicherlösungen und das neue 255-Watt-Monomodul vor Das WSP-255M6 überzeugt neben der Qualität auch durch elegante Optik Creglingen, 4. Juni 2012 ? Auf der diesjährigen Intersolar, der weltweit größten Fachmesse für Solar, präsentiert WINAICO erstmals (www.openpr.de) weiter

SolarEdge gewinnt den Intersolar Innovationspreis 2012

14.6.2012 - Der Preis wird für die Leistungsoptimierer der nächsten Generation vergeben München, 13. Juni 2012 ? Der Weltmarktführer für Photovoltaik-Leistungsoptimierer, SolarEdge Technologies, erhielt heute den Intersolar AWARD 2012 in der Kategorie Photovoltaik. Der bedeutende Preis zeichnet den SolarEdge Leistungsoptimierer der nächsten Generation (www.openpr.de) weiter

Größtes internationale Projekt: GP JOULE eröffnet Solarpark bei Bordeaux

14.6.2012 - 40 Megawatt-Solarkraftwerk im französischen Department Lot-et-Garonne geht ans Netz / Anlage zählt zu den größten Frankreichs und besteht aus vier Photovoltaikparks Pompogne (Frankreich) / Reußenköge, 14. Juni 2012 ? In der französischen Region Aquitaine, in unmittelbarer Nähe von Bordeaux und der (www.openpr.de) weiter

Rapunzel verköstigt die Gäste der ?Woche der Umwelt? im Umweltcafé mit feinsten Bio-Kaffeespezialitäten

14.6.2012 - Das Bio-Unternehmen Rapunzel Naturkost war auf Einladung des Bundespräsidenten zu Gast bei der diesjährigen ?Woche der Umwelt?. Gemeinsam mit der Deutschen Umwelthilfe verköstigte Rapunzel am 5. und 6. Juni 2012 im Umweltcafé Bundespräsident Joachim Gauck und die rund 15.000 Besucher (www.openpr.de) weiter

Vermittlungsausschuss vertagt Photovoltaik-Entscheidung

14.6.2012 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat in seiner Sitzung am 13. Mai 2012 noch keine Einigungsvorschläge hinsichtlich der zukünftigen Regelung zur Photovoltaik im EEG erzielen können. Der Vorsitzende des Ausschusses, MdB Thomas Strobl, hat daher die Mitglieder für den 27. Juni 2012 zur nächsten Sitzung eingeladen. (www.solarportal24.de) weiter

SolarEdge gewinnt den Intersolar Innovationspreis 2012

14.6.2012 - Der Weltmarktführer für Photovoltaik-Leistungsoptimierer, SolarEdge Technologies, erhielt heute den Intersolar AWARD 2012 in der Kategorie Photovoltaik. Der bedeutende Preis zeichnet den SolarEdge Leistungsoptimierer der nächsten Generation aus, welcher über die neue Optimierungstechnologie, IndOP™, verfügt. Mit dieser Technologie erhöht SolarEdge das Marktpotenzial für Leistungsoptimierer, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solarbranche fordert von Politik mutige Umsetzung der Energiewende

14.6.2012 - Rege Diskussionen auf Solarpraxis-Workshops zur EEG-Novelle (www.oekonews.at) weiter

Sonnenkraft: 4-Millionen-Anschub für Große Solaranlagen

14.6.2012 - Zentraler Baustein für Energieautarkie Österreichs - Klimafonds leistet Anschub für große hocheffiziente Solarwärmeanlagen (www.oekonews.at) weiter

atomstopp: Tag des Windes 2012 - Volle Kraft dem Wind und NEIN zur Unterstützung der Atomlobby

14.6.2012 - Neue Parlamentarische Bürgerinitiative zu EURATOM kann noch heute unterschrieben werden! (www.oekonews.at) weiter

Neue Generation von Solarkollektoren mit Bionischem Absorber

14.6.2012 - Von der Natur getrieben und von der Technik inspiriert: Neuartiger Sonnenkollektor liefert mehr Leistung bei gleichen Herstellkosten. (www.oekonews.at) weiter

Auszeichnung für die innovativsten Solarunternehmen

14.6.2012 - Die Intersolar Europe 2012 prämiert zum fünfjährigen Jubiläum des Innovationspreises zukunftsweisende Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen der Solarbranche mit dem Intersolar AWARD 2012 (www.oekonews.at) weiter

Neue Anlagen zur Herstellung von Dünnschicht-Solarmodulen in Betrieb

14.6.2012 - PVcomB nimmt Sputter-Anlagen von Leybold Optics in Betrieb - Berliner Kompetenzzentrum für Photovoltaik startet Vollbetrieb auf kleinen Modulen (www.oekonews.at) weiter

„Fahrplan Solarwärme“ für erfolgreiche Energiewende

14.6.2012 - Höchste Zeit, mit erneuerbarer Wärmeerzeugung von der Sonne fossile Brennstoffe überflüssig zu machen. Die Politik kann mit geringem Aufwand bei der Solarwärme enorme positive Effekte erreichen. Neben dem Klimaschutz wird die Solarwärme 2020 Staatseinnahmen von 800 Millionen Euro erzeugen und 2,4 Milliarden umsetzen. Der 'Fahrplan Solarwärme', eine umfangreichen Studie, die der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) zur Eröffnung der Intersolar Europe in München präsentierte, zeigt auf, welchen wesentlichen Beitrag die Solarthermie-Branche zur Energiewende leisten kann und muss. (www.solarportal24.de) weiter

Berliner Kompetenzzentrum für Photovoltaik startet Vollbetrieb

14.6.2012 - Das Kompetenzzentrum Dünnschicht- und Nanotechnologie für Photovoltaik Berlin (PVcomB) - eine Initiative des Helmholtz-Zentrum für Materialien und Energie GmbH und der Technischen Universität Berlin, - nahm gemeinsam mit der Leybold Optics GmbH zwei Anlagen zur Herstellung von Dünnschicht-Solarmodulen in Betrieb. Mit diesen Inline-Sputter-Anlagen ergänzt das PVcomB die letzten Lücken in seinen beiden Forschungslinien für Silizium- und CIGS-Dünnschicht-Solarmodule und beginnt nun den vollen Betrieb mit Modulgrößen von 30 mal 30 Zentimetern. (www.solarportal24.de) weiter

Internationale Zusammenarbeit entscheidend für die Zukunft der Solarenergie

14.6.2012 - Die Photovoltaik-Branche befindet sich im steigenden globalen Wettbewerb und sollte auf dem weltweiten Markt stärker zusammenarbeiten. So lautet der Tenor einer Studie, die vom IEEE (Institute of Electrical and Electronics Engineers) auf der Intersolar Europe 2012 in München vorgestellt wurde. Zudem gab das IEEE-Team Einblicke in die Entwicklungen der wachsenden sowie von Deutschland dominierten Photovoltaik-Branche und formulierte Lösungsvorschläge für die Herausforderungen bei der weltweiten Nutzung und Effizienz der Solarenergie. (www.solarportal24.de) weiter

Der Solarwärme-Markt wird sich bis 2020 verdreifachen

14.6.2012 - Mit einem Zubau von 3,6 Millionen Quadratmetern Kollektorfläche soll die solare Wärmeerzeugung auf 14 Milliarden Kilowattstunden pro Jahr steigen. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarstrom muss bundesweit ausgebaut werden, nicht nur im Süden

14.6.2012 - Im Mai haben die deutschen Solaranlagen ein neues Leistungsniveau erreicht. Schon um neun Uhr morgens schafften sie 10.000 Megawatt. (www.sonnenseite.com) weiter

Vorzeigeprojekte für die Solarenergie

14.6.2012 - Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaikanlagen in Südafrika. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme wichtig für Energiewende

14.6.2012 - Haupthemmnisse: Mangelndes Bewusstsein für Wirtschaftlichkeit und fehlende Fördermittel. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarenergie erreicht weltweit wichtige Meilensteine zur Wettbewerbsfähigkeit

13.6.2012 - Solarstrom unterschreitet Preisniveau von Haushalts-Stromtarifen / Solarenergie ist wettbewerbsfähig mit Strom aus Dieselgeneratoren und Wärme aus Gasthermen (www.oekonews.at) weiter

Solarwärme kann wesentlich zur Energiewende beitragen

13.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft präsentiert 'Fahrplan Solarwärme' auf der Intersolar Europe / Versiebenfachung des Marktes bis 2030 / Anteil der Solarwärme am Wärmebedarf deutscher Haushalte steigt auf 8% (www.oekonews.at) weiter

Intersolar Europe: Auftakt im Zeichen der politischen Energiewende

13.6.2012 - Die heutige Eröffnung der weltgrößten Solarmesse Intersolar Europe in München stand ganz im Zeichen des Erreichens wichtiger Meilensteine der Energiewende. Solarstrom hat das Preisniveau der Verbraucher-Stromtarife unterschritten, gleichzeitig stehen viele deutsche Photovoltaik-Unternehmen stark unter Druck. Jetzt zählt die deutsche Solarwirtschaft auf den zeitgleich zur Weltsolarmesse tagenden Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat, der über die zukünftige Förderung der Photovoltaik entscheidet. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT AG: Amtsgericht bewilligt Antrag auf Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung

13.6.2012 - Das Amtsgericht Dresden hat dem heute eingereichten Antrag der SOLARWATT AG (Dresden) auf Einleitung eines Schutzschirmverfahrens in Eigenverwaltung nach § 270b InsO stattgegeben. Dadurch bleibe die Solarwatt AG selbst voll handlungsfähig, teilt das Unternehmen in einer Pressemeldung mit. Der Geschäftsbetrieb von Solarwatt laufe unverändert weiter. (www.solarportal24.de) weiter

Holzpellets als Alternative zum klassischen Kaminholz

13.6.2012 - Holzpellets stellen eine sehr gute Alternative zum klassischen Kaminholz dar. Sie weisen nämlich eine sehr hohe Heizdichte auf und können optimal gelagert werden. Allerdings kommt es auch hier auf die Qualität der Ware an. Im Internet profitieren Kaminbesitzer derzeit von (www.openpr.de) weiter

Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaikanlagen in Südafrika

13.6.2012 - Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen (www.openpr.de) weiter

SOLARKAUF präsentiert auf Intersolar 2012 Weltneuheit für die Dachmontage von Solaranlagen

13.6.2012 - FRANKFURT, 13. Juni 2012 ? Das Messehighlight von SOLARKAUF auf der Intersolar 2012 ist das luxra FPA Festpunktanker-System. Die Photovoltaik-Vertriebsmarke der Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) präsentiert eine Weltneuheit in der Dachmontage von Solaranlagen. Das neue System von (www.openpr.de) weiter

Intersolar startet verhalten optimistisch

13.6.2012 - Nicht die ganz große Euphorie der vergangenen Jahre ist 2012 auf der Intersolar zu spüren. Die Zahl der Aussteller ist um 16 Prozent zurückgegangen, aus China sind ein Viertel weniger Unternehmen gekommen. 'Die durch chinesische Unternehmen belegte Standfläche ist aber gleichgeblieben',... (www.enbausa.de) weiter

Die Solardirekt24.de Best-Preis-Garantie

13.6.2012 - Der bekannte Online-Shop für Erneuerbare Energien, Solardirekt24.de bietet seinen Kunden jetzt einen besonderen Service, die Best-Preis-Garantie! Was sich hinter der Best-Preis-Garantie steckt, erklärt Rene Eckert, Geschäftsführer von Solardirekt24.de. ?Als einer der größten Deutschen Online-Shops für Erneuerbare Energien sind wir bekannt für (www.openpr.de) weiter

atomstopp: Tag des Windes 2012 - Volle Kraft dem Wind und NEIN zur Unterstützung der Atomlobby

13.6.2012 - Neue Parlamentarische Bürgerinitiative zu EURATOM kann noch morgen unterschrieben werden (www.oekonews.at) weiter

Sun Master entwickelt neue Generation von Solarkollektoren mit Bionischem Absorber

13.6.2012 - Sun Master entwickelt neue Generation von Solarkollektoren mit Bionischem Absorber Von der Natur getrieben und von der Technik inspiriert: Neuartiger Sonnenkollektor liefert mehr Leistung bei gleichen Herstellkosten. Sun Master Energiesysteme GmbH, führender Produzent von Sonnenkollektoren in Österreich, präsentiert bei der Intersolar Europe (www.openpr.de) weiter

?Nachhaltigkeit beginnt im Kopf? - TU Freiberg war Gastgeber des Weltforums der Ressourcenuniversitäten

13.6.2012 - CSR News / Freiberg. Die renommierten Ressourcenuniversitäten der Welt – 50 aus 39 Ländern – haben sich gestern Abend im sächsischen Freiberg darauf verständigt, ein Weltforum der Ressourcenuniversitäten für Nachhaltigkeit zu gründen. Dazu entstand an der TU Bergakademie im sächsischen Freiberg eine Deklaration zur nachhaltigen Rohstoffsicherung. Ziel ist, dass das Forum zu einer etablierten und festen Institution wird. Im kommenden Jahr treffen sich die Beteiligten in St. Petersburg wieder – die beiden Universitäten von St. Petersburg und Freiberg gelten als [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Studie: Solarwärme-Markt verdreifacht sich bis 2020

13.6.2012 - Bundesverband Solarwirtschaft stellt 'Fahrplan Solarwärme' vor / Branche steckt sich ehrgeizige Ziele und erwartet in Deutschland bis 2020 durchschnittliches jährliches Wachstum von 12 Prozent (www.oekonews.at) weiter

Intersolar bringt bessere PV-Planungssoftware

13.6.2012 - Zahlreiche Aussteller haben zur Intersolar in München Software-Werkzeuge mitgebracht, die die Planung von PV-Anlagen vereinfachen. Einige vermitteln einen ersten Überblick zu Rentabilität und Optik, andere sind für Profis, die detailliert in Konzeption und Planung einsteigen wollen. IBC Solar... (www.enbausa.de) weiter

Donauer Solartechnik realisiert Photovoltaik-Anlagen in Südafrika

13.6.2012 - Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen Stromversorgung von zwei Bildungseinrichtungen vor Ort. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON präsentiert Energiespeicher und innovative Lösungen für Industriedächer

13.6.2012 - Mit diesem Speichersystem können Besitzer von Photovoltaikanlagen bis zu 70 % ihres jährlichen Strombedarfs decken und sich so unabhängiger von ihrem Energieversorger machen. (www.sonnenseite.com) weiter

IFC und Scatec Solar entwickeln gemeinsam Solarkraftwerke in West- und Zentralafrika

13.6.2012 - Beitrag zur Sicherung der Energieversorgung in Teilen von West- und Zentrafrika. (www.sonnenseite.com) weiter

Bachner-Gruppe an einem der größten Photovoltaik-Carports in Deutschland beteiligt

12.6.2012 - Mainburg/Wolnzach. Die Hallertau erhält eines der größten Photovoltaik-Carports Deutschlands: In drei Bauabschnitten entstehen auf dem Gelände der Wolnzacher ARS Altmann AG 1,7 MWp. An der Umsetzung sind lokale Unternehmen beteiligt. Die Mainburger Volthaus GmbH sowie die Bachner Elektro GmbH & (www.openpr.de) weiter

Zukunft der Photovoltaik-Förderung: 9-Punkte-Forderungskatalog der DUH

12.6.2012 - Anlässlich des ersten Treffens des Vermittlungsausschusses aus Bundesrat und Bundestag zur künftigen Solarstrom-Förderung in Deutschland am morgigen Mittwoch (13. Juni 2012) hat die Deutsche Umwelthilfe e. V. (DUH) Bund und Länder aufgefordert, den weiteren Zubau von Photovoltaik-Kapazitäten in Deutschland sicherzustellen. Wer wie Deutschland ein neues Energiesystem auf den Säulen Energieeffizienz, Wind und Sonne errichten wolle, könne nicht gleichzeitig den Zubau der Photovoltaik auf Zeitlupe stellen, ohne sich unglaubwürdig zu machen, so DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON erhält 1 MW-Folgeauftrag für Photovoltaik-Kraftwerk

12.6.2012 - Die Berliner SOLON Energy GmbH wird ab sofort das Photovoltaik-Kraftwerk der Gemeinde Lübesse (Mecklenburg-Vorpommern) um 1 Megawatt (MW) erweitern. Die Anlage soll bis Ende Juni fertig sein, damit Lübesse die aktuellen Einspeisetarife nutzen kann. SOLON hatte bereits Ende letzten Jahres nach einer bundesweiten Ausschreibung die ersten 1,5 MW des Kraftwerkes geplant, beschafft und errichtet. (www.solarportal24.de) weiter

Politik entscheidet über die Zukunft der Photovoltaik-Branche in Deutschland

12.6.2012 - Die Solarwirtschaft hofft, dass sich der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat in seiner morgigen Sitzung darauf verständigt, die Installation neuer Photovoltaik-Anlagen und ihre Förderung nicht so stark zu reduzieren wie ursprünglich geplant. Der Bundesverband Solarwirtschaft ruft die Politik dazu auf, die Fördersätze für Solarstrom gegenüber den ursprünglichen Plänen des Bundestages langsamer zu reduzieren und den Zuwachs gegenüber den Vorjahren weniger stark zu begrenzen. In der vorwiegend mittelständisch geprägten Photovoltaik-Branche gingen aufgrund eines Auftragseinbruchs in den letzten Wochen bereits tausende Jobs verloren. (www.solarportal24.de) weiter

solar-radar sucht neue Mitarbeiter auf internationalem Expansionskurs

12.6.2012 - Virnebug, den 12. Juni 2012 Nur ein halbes Jahr nach Gründung und knapp drei Monate nach der Live-Schaltung des online-Handelsportals für Solarmodule und Wechselrichter setzt die solar-radar GmbH ihren internationalen Wachstumskurs fort. Neben dem Ausbau einer mehrsprachigen Plattform sollen nun (www.openpr.de) weiter

Canadian Solar stattet Forschungs- und Versuchsanlage mit ELPS-Solarmodulen aus

12.6.2012 - München, 12. Juni 2012: Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, liefert ELPS-Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 1 MW für eine von Nordwest Solar projektierte Forschungs- und Versuchsanlage für Solarmodule im Emsland. In unterschiedlichen Zonen der 3 Hektar großen Freiflächenanlage (www.openpr.de) weiter

Trina Solar: Zusammenarbeit mit E3/DC zur Entwicklung von Energiespeicherlösungen

12.6.2012 - ZÜRICH, Schweiz, 12. Juni 2012 ---- Trina Solar Limited (TSL), ein führender integrierter PV-Hersteller, der Photovoltaik-Produkte von Ingots, Wafern und Zellen bis hin zum fertigen Solarmodul produziert, kooperiert künftig mit dem deutschen Unternehmen E3/DC, um gemeinsam die nächste Generation von (www.openpr.de) weiter

Investitionen in Erneuerbare Energien steigen weltweit um 17 Prozent – deutsche Solarindustrie dennoch unter großem Anpassungsdruck

12.6.2012 - Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Brennstoffspiegel-Energiemarkttrend Mai 2012

12.6.2012 - Heizöl um knapp 4 Prozent günstiger LEIPZIG. (Ceto) Der Mai war geprägt von einem rasanten Verfall der Rohöl-Preise. Nordseeöl (Brent) verlor über den gesamten Monat sagenhafte 18 US-Dollar je Barrel und notierte am 31. Mai bei 101 Dollar. Mit 10 Dollar (www.openpr.de) weiter

Günstiger geht nicht - ein Jahr Gas zum Nulltarif

12.6.2012 - Berlin/Augsburg, 12. Juni 2012. Einmal ist immer das erste Mal. Und für Rainer Irlsperger aus Augsburg ist das erste Mal besonders erfreulich. Der 63jährige gewinnt ein Jahr kostenlos Gas für sein Eigenheim. Sein Glück kann er allerdings erst fassen, als (www.openpr.de) weiter

Tesla und The Mobility House starten Rollout für Elektromobilität

12.6.2012 - Cleantech & Elektromobilität News / München. In Deutschland starten Tesla Motors und The Mobility House (TMH) den Rollout für Elektromobilität. Roadster-Fahrer können ihr Fahrzeug ab sofort geprüft und sicher anschließen und mit Ökostrom laden. Das notwendige Energiepaket mit Installationscheck und Strom aus erneuerbaren Energien liefert The Mobility House unter seiner Endkundenmarke ElectroDrive Europe. “Elektromobilität steht auch in Deutschland in den Startlöchern. In größerem Umfang kommen Elektroautos auf den Markt. Sie werden mit sinkenden Batteriekosten immer wirtschaftlicher und somit für den [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffspiegel: 1ojährige Prüfpflicht für Heizöl-Tanks könnte kommen

12.6.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Nach einem Beitrag der BILD-Zeitung plant das Bundesumweltministerium eine generelle Kontrollpflicht auch für private Heizöltanks. (Wir berichteten darüber schon vor ziemlich genau einem Jahr, s. hier: brennstoffspiegel.de/energiemarkt.html?newsid=10304&title=Neues+Wasserrecht%3A+Handel+muss+vorbereitet+sein&start=). Diese Kontrollpflicht wird derzeit auf den zwischen den verantwortlichen Ministerien abgestimmten (www.openpr.de) weiter

Nach Rösler wettert nun auch Kauder gegen die Photovoltaik-Branche

12.6.2012 - Seit Anfang dieses Jahres überschlagen sich die Meldungen rund um die Photovoltaik-Branche. Jüngste Berichterstattung im Spiegel und der Tagesschau machen den Ausbau der Solarenergie überspitzt für die Stromarmut in Deutschland verantwortlich. Philipp Rösler fordert in jüngsten Äußerungen sogar die Abschaffung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes. Fachexpert/innen kritisieren verkehrt dargestellte Zusammenhänge und halten Argumente für grundfalsch. Bernd Bodmer, Geschäftsführer der relatio Unternehmensgruppe (Balingen), kann die politischen Entwicklungen und Aussagen von führenden Politikern der FDP und nun auch der CDU in keinem Maße mehr nachvollziehen. (www.solarportal24.de) weiter

Wind trifft Sonne – Erzeugung und Verbrauch finden zusammen

12.6.2012 - Geht es nach dem Willen zahlreicher Protagonisten in Politik und Energiewirtschaft, dann wäre ein zentrales, verbraucherfernes und damit teures Energiesystem ein elementarer Bestandteil der Energiewende. In seinem Gastbeitrag in der Financial Times Deutschland von letzter Woche präsentiert Matthias Willenbacher, Vorstand des Wörrstädter Projektentwicklers juwi, einen Gegenentwurf. Die Energiewende brauche zwar zentrale Steuerung, die Umsetzung müsse aber dezentral erfolgen, weg von riesigen zentralen Photovoltaik- und Windparks, hin zu regionalen Lösungen. Erneuerbare Energien können zu 100 Prozent die Stromversorgung sichern – dezentral, günstig und unendlich, so die Kernaussage Willenbachers. (www.solarportal24.de) weiter

SOLARWATT strebt Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung an

12.6.2012 - Der Vorstand der SOLARWATT AG (Dresden) prüft aktuell die Einreichung eines Antrags auf ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung nach § 270b InsO beim zuständigen Insolvenzgericht. Diesbezüglich sei man zudem mit einem Investor im Gespräch. Unternehmensangaben zufolge ist dieser Schritt notwendig, da trotz intensiver Gespräche mit den Eigen- und Fremdkapitalgebern bislang keine Ergebnisse für ein geschlossenes Finanzierungskonzept erzielt wurden. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG schließt Werk in Spanien

12.6.2012 - Die aleo solar AG (Oldenburg/Prenzlau) will ihr Werk im spanischen Santa Maria de Palautordera spätestens zum Ende dieses Jahres schließen. 'Vor dem Hintergrund weltweiter Überkapazitäten und eines anhaltenden Preiskampfs im Photovoltaik-Markt ist die Auslastung unserer Kapazität von 280 Megawatt in Prenzlau oberstes Ziel. Wir müssen die Produktion von aleo Modulen in unserem Stammwerk konzentrieren', sagt York zu Putlitz, Vorstandsvorsitzender und Finanzvorstand der aleo solar AG. (www.solarportal24.de) weiter

Solarfolien ermöglichen getönte Fensterscheiben zur Energiegewinnung - Cleantech-Unternehmen Heliatek zeigt entsprechende Konzept-Studie auf der Intersolar Europe in München

12.6.2012 - Cleantech & Energie News / Dresden, München. Die Heliatek GmbH, Technologieführer für organische Photovoltaik (OPV) und Dresdner Cleantech-Unternehmen, gab jetzt bekannt, dass ihre transparenten Solarfolien in Isolierglasfenster integriert werden können. Diese Fenster gleichen getöntem Glas, da die Solarfolien aufgrund des einzigartigen Fertigungsverfahrens mittels Vakuumdeposi-tion vollkommen homogen beschichtet werden und somit keine störenden Raster oder Ungleichmäßigkeiten entstehen. Gemeinsam mit Glasanbietern und Gebäudematerialherstellern arbeitet Heliatek zurzeit daran, seine Solarfolien in ver-schiedene Baumaterialien zu integrieren. Vor einigen Monaten gab Heliatek die Zusammenarbeit mit [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Heliatek?s transparent solar films will enable tinted windows to generate electricity

12.6.2012 - Cleantech & Energy News / Dresden, München. Heliatek GmbH, technology leader in the field of organic photovoltaics, has announced that its transparent solar films could be used to be integrated between the glass sheets of double glazed windows. These windows would look like tinted glass as the unique vapor deposition technology for the solar films allows for a homogeneous coating of the solar layer without any distracting patterns or irregularities. Heliatek is currently working with glass and other building material [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Erfolgreicher Auftakt für die Intersolar Europe Conference 2012

12.6.2012 - Internationale Experten der Solarwirtschaft diskutieren die Zukunftsthemen der Branche (www.oekonews.at) weiter

Systemtechnik 2.0 ? Weltweit erste Wechselrichterstation mit 1.500 Volt DC-Spannung

12.6.2012 - Kostenreduktion möglich - Mehr Wettbewerbsfähigkeit für Solarstrom (www.oekonews.at) weiter

Prüfsystem auf der Intersolar vorgestellt

12.6.2012 - Bauwerksintegrierte PV-Systeme - kurz BIPV - nehmen seit Jahren einen besonderen Stellenwert bei der Anwendung der Solarenergie ein, da sie architektonisch reizvolle Möglichkeiten bieten. Dabei müssen sowohl gebäudeintegrierte Fotovoltaik-Module wie auch solarthermische Kollektoren systemtechnische... (www.enbausa.de) weiter

Mai: Rekordmonat für die Photovoltaik

12.6.2012 - Der Mai war nach neuesten Zahlen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) ein Rekordmonat für die Photovoltaik: mit Hilfe der Sonne wurden erstmalig etwas mehr als vier Milliarden Kilowattstunden Strom erzeugt. Dies entspricht etwa zehn Prozent des monatlichen Stromverbrauchs in Deutschland und einem Plus von etwa 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. (www.solarportal24.de) weiter

IFC und Scatec Solar entwickeln gemeinsam Photovoltaik-Kraftwerke in Afrika

12.6.2012 - IFC, eine Tochter der Weltbank Gruppe, und Scatec Solar, eine norwegisch-deutsches Unternehmen, das auf Photovoltaik-Kraftwerke spezialisiert ist, haben ein Abkommen über die Entwicklung von Solarstromkraftwerken abgeschlossen, die zur Sicherung der Energieversorgung in Teilen von West- und Zentrafrika beitragen werden. Photovoltaik-Kraftwerke mit einer Leistung von 10 Megawatt sollen in Benin, Burkina Faso, Kamerun, Niger und Togo entwickelt, geplant, finanziert, errichtet und betrieben werden. (www.solarportal24.de) weiter

Gehälter in der Photovoltaikbranche um 2,22 % gestiegen

12.6.2012 - Das PhotovoltaikZentrum kann mittlerweile auf über 12.379 Gehälter von Mitarbeitern aus der Photovoltaik- und Solarbranche zurückgreifen. (www.sonnenseite.com) weiter

Tschechiens Außenminister droht bayerischen Politikern

11.6.2012 - Kritik an Temelín setzt gute Nachbarschaft leichtfertig aufs Spiel (www.oekonews.at) weiter

Das e-mobile Solarauto der Hochschule Bochum war heute in Wien

11.6.2012 - Schon mehr als ein Drittel der Weltumrundung ist geschafft (www.oekonews.at) weiter

Schornsteinfeger sind mit CO2OL klimaneutral unterwegs

11.6.2012 - Bonn/Sankt Augustin. Der Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks engagiert sich aktiv für den Klimaschutz. Mit Unterstützung der Klimaschutzexperten von CO2OL bietet der Verband seinen Mitgliedern nun die Möglichkeit, ihre Dienstfahrten klimaneutral zu stellen. Dafür investiert er in verschiedene Klimaschutzprojekte. Darüber hinaus ist (www.openpr.de) weiter

Otto-Hahn-Schule Westhofen geht mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise

11.6.2012 - Westhofen / Kassel (IKS Photovoltaik) ? Sonnenenergie zum Entdecken, Staunen und Begreifen wird in diesen Tagen die Otto-Hahn-Schule aus Westhofen erleben. Denn die heimische Schule ist einer der ausgewählten Teilnehmer an der bundesweiten Schulaktion ?Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise?, die (www.openpr.de) weiter

Lichtspezialist LED?s CHANGE THE WORLD liefert LED-Lampen für das Löwen-Hotel Montafon

11.6.2012 - 4-Sterne Superior Hotel in Vorarlberg erstrahlt in neuem Glanz / Schruns / Feldkirchen-Westerham. Die energieeffiziente LED-Beleuchtung hält immer stärker Einzug in das Hotel- und Gaststättengewerbe. Das 4-Sterne Löwen-Hotel in Schruns in Vorarlberg hat seine Beleuchtung auf die umweltfreundliche LED-Technik umgestellt. In (www.openpr.de) weiter

Diskussion um Photovoltaik-Förderung wieder versachlichen

11.6.2012 - In wenigen Tagen tagt der Vermittlungsausschuss zur zukünftigen Photovoltaik-Förderung in Deutschland. Das Ergebnis der Sitzung wird weitreichend sein und nicht nur Einfluss auf die Zukunft Tausender Beschäftigter der deutschen Solarwirtschaft haben, sondern über das Gelingen der Energiewende in Deutschland entscheiden. Dabei kommt den Medien eine ganz besondere Rolle zu, sollen sie doch objektiv über das Für und Wider berichten, die Fakten darlegen und beiden Seiten bzw. den verschiedenen Standpunkten den gleichen Raum einräumen. Allerdings ist zu beobachten, dass einige Medien gerade das Gegenteil davon tun. (www.solarportal24.de) weiter

KACO new energy GmbH: Statement zum Photovoltaik-Vermittlungsausschuss

11.6.2012 - Zu den laufenden Verhandlungen im Vermittlungsausschuss zum EEG 2012 stellt Ralf Hofmann, Geschäftsführer der KACO new energy GmbH (Neckarsulm), fest: 'Die im Entwurf geplanten Vergütungskürzungen sind inakzeptabel: Schon in Vergessenheit scheint geraten, dass die Branche das Jahr 2012 mit einer 15-prozentigen Kürzung beginnen musste. Mit den – bereits für April geplanten – zusätzlichen Reduktionen bedeutet dies eine kumulierte Kürzung von über 40 Prozent in kürzester Zeit! Dies ruiniert vor allem den Produktionsort Deutschland – was für ein Bärendienst der eigenen Regierung.' (www.solarportal24.de) weiter

Rio+20 muss Fahrplan gegen globalen Kollaps bringen

11.6.2012 - Greenpeace fordert verbindliche Nachhaltigkeitsziele und Stopp umweltschädlicher Subventionen (www.oekonews.at) weiter

Canadian Solar startet Partnerprogramm für Projektierer und PV-Installateure in EMEA-Region

11.6.2012 - München, 11. Juni 2012: Nachdem Canadian Solar, eines der weltweit größten Solarunternehmen, im April erfolgreich sein Authorized-Reseller-Programm gestartet hat, folgt jetzt ein Partnerprogramm für Projektierer und PV-Installateure aus der EMEA-(Europa, Mittlerer Osten, Afrika) Region. Registrierte Partnerunternehmen erhalten dabei technische Betreuung (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer CSP: Ergebnisse zur potenzialinduzierten Degradation (PID) von Photovoltaik-Modulen

11.6.2012 - In den letzten beiden Jahren sind vermehrt Degradationen von Photovoltaik-Modulen in Installationen mit hoher negativer Systemspannung gegenüber Erde, die bei trafolosen Wechselrichtern entstehen, aufgetreten. Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP führte mit handelsüblichen Solarstrommodulen einen beschleunigten Hochspannungsbelastungstest zur Prüfung auf PID-Empfindlichkeit durch. Nur knapp ein Drittel der Module haben den Test bestanden und zeigten nach dem Test eine Leistung größer als 98 Prozent der Ausgangsleistung. (www.solarportal24.de) weiter

Auf in neue Märkte: die Exportinitiative Erneuerbare Energien informiert auf der Intersolar 2012 über attraktive Solarmärkte weltweit

11.6.2012 - Die Exportinitiative Erneuerbare Energien ist in diesem Jahr bereits zum dritten Mal mit einem Stand auf der Intersolar Europe in München vertreten. Vom 13. bis 15. Juni 2012 können sich interessierte Unternehmen in Halle B2, Stand 420 ausführlich über die Angebote der Exportinitiative informieren. (www.bmwi.de) weiter

Strategiepapier Solarwärme liegt zur Intersolar vor

11.6.2012 - Rechtzeitig zur Fachmesse Intersolar hat der Bundesverband Solarwirtschaft ein Strategiepapier zur Solarwärme vorgelegt. Ziel ist es, der Politik konkrete Maßnahmen vorzuschlagen, um solare Wärme besser zu verankern. Mit der Frage, welche Maßnahmen in der Sanierung geeignet sind, um kostengünstig... (www.enbausa.de) weiter

Planungssoftware "PHIL" mit großem Update auf der Intersolar

11.6.2012 - Das Team um PHIL steht Ihnen auf der Intersolar in München Rede und Antwort. Hier die Eckdaten: - Mittwoch 13.06. - 15.06.2012 in München ?- "PHIL (pv-phil.com)" finden Sie in Halle B2 ?- Standnummer B2.170L Zur Messe wird es auch ein größeres Softwareupdate geben. Hier (www.openpr.de) weiter

Tretrollerfahren mit Gehen gleichsetzen!

11.6.2012 - Tretroller - Rechtliche Neuregelung erforderlich! VCÖ: Fahren mit Tretrollern allen Kindern unbegleitet erlauben - Bewegungsmange durch eigenständige Mobilität vorbeugen (www.oekonews.at) weiter

Gewölbtes Dach: Biegsame Solarmodule ermöglichen Sonnenernte

11.6.2012 - Global Solar Energy hat in Zusammenarbeit mit den Dachspezialisten Mapei, Alubel und B.A. Energie drei gebäudeintegrierte Solarprojekte (BIPV) mit flexiblen Dünnschichtmodulen auf unterschiedlichen Dachtypen in Italien verwirklicht. (www.oekonews.at) weiter

Bundesregierung sorgt vor der Intersolar für PV-Hype

11.6.2012 - Mit ihrer Debatte um die Reduzierung der Förderung für Strom aus PV-Anlagen hat die Bundesregierung einen Zubau-Rekord ausgelöst. In den ersten vier Monaten wurde laut den aktuellen Zahlen der Bundesnetzagentur eine Leistung von mehr als 2 Gigawatt neu installiert. Allein im April kamen 345... (www.enbausa.de) weiter

Photovoltaik und Elektromobilität im Fokus der Intersolar Europe 2012

11.6.2012 - Vom 13.-15. Juni 2012 präsentieren die Aussteller der weltweit größten Fachmesse der Solarwirtschaft Intersolar Europe neueste Trends und Technologien in den Bereichen Photovoltaik, PV-Produktionstechnik und Solarthermie. Erstmals steht dabei auch das Thema Elektromobilität im Zentrum der Aufmerksamkeit: Die neue Sonderschau 'PV und E-Mobility' informiert über mobile Speichertechnologien und präsentiert Kombinationen von Photovoltaik-Carports, Ladestationen und Elektrofahrzeugen. (www.solarportal24.de) weiter

Handwerkerleistung soll ab 300 Euro absetzbar sein

10.6.2012 - Die Finanzministerkonferenz hat sich auf einen Vorschlag geeinigt, der auch für kleinere Maßnahmen der Gebäudesanierung relevant ist: Künftig sollen Handwerkerrechnungen erst ab 300 Euro steuerlich absetzbar sein. 'Mit der Einführung eines Sockelbetrags befürchten wir die Zunahme von... (www.enbausa.de) weiter

Ist nachhaltige Klimapolitik in einem demokratischen System durchsetzbar?

9.6.2012 - Die Bundesregierung verkündete in ihrem Energiekonzept eine bis zum Jahre 2050 reichende Gesamtstrategie, die neben der Reduktion der Treibhausgasemissionen weitere Zielvorgaben wie den Ausbau der Erneuerbaren Energie und die Steigerung der Energieeffizienz enthält. Gleichzeitig wurde der Ausstieg aus der Atomenergie beschlossen. Unter dem Postulat der Nachhaltigkeit wurden damit Festlegungen für zukünftige Generationen getroffen. Ein demokratisches System erfordert, dass Entscheidungen der Politik reversibel bleiben. Bei einer veränderten Mehrheitsmeinung aufgrund geänderter Präferenzen oder neuer Erkenntnisse der Wissenschaft, müssen die Entscheidungen wieder geändert werden können. Dies könnte im Widerspruch zur aktuellen Nachhaltigkeitspolitik in Klimafragen zu stehen. (www.solarportal24.de) weiter

Ökologisches Bauen als Teil der Energiewende

9.6.2012 - Richtfest für Netto-Null-Energie-Haus des Umweltbundesamtes. (www.sonnenseite.com) weiter

OSRAM erleuchtet die Fußball-EM 2012

8.6.2012 - Cleantech & LED News / Polen. Wenn in Kürze das Eröffnungsspiel der Fußball-EM 2012 beginnt, lässt OSRAM die Arenen der Europameisterschaft mit neuester Beleuchtungstechnologie erstrahlen. Die Gastgeberländer Polen und Ukraine setzen dabei auf die professionelle Lichtexpertise globaler Sportevents von OSRAM. Vier Stadien wurden mit neuesten und ganz unterschiedlichen Lichtlösungen ausgestattet. In Warschau, Kiew, Danzig und Lemberg sorgt modernste Technik von OSRAM für optimalen Sport-, Event- und Erlebnischarakter. Highlight ist das Nationalstadion in Warschau: Für die komplett neue Arena lieferte OSRAM [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Brennstoffspiegel: Was die EM-Gastgeber an Energie verbrauchen

8.6.2012 - LEIPZIG. (Ceto) Pünktlich zur Europameisterschaft im Fußball will die Redaktion es nicht versäumen, die Gastgeber dieses Mega-Ereignisses energetisch zu durchleuchten. Fangen wir mit unserem polnischen Nachbarn an. Das Land erlebt seit mehreren Jahren einen unwahrscheinlichen Wirtschaftsboom, von dem Rest-Europa (und (www.openpr.de) weiter

OSRAM inside: neue Beleuchtungslösung von FuturoLighting

8.6.2012 - Cleantech & LED News / Slowakei. FuturoLighting, ein auf LED-Beleuchtungslösungen spezialisiertes Cleantech-Unternehmen aus der Slowakei, erweitert sein Sortiment der Catherina-Beleuchtungslösungen um die CatherinaS, eine kompakte, vollständig autonome Beleuchtungslösung mit Bewegungsmelder unter Verwendung der neuesten Osram Duris E5 LED-Technologie. Dank ihrer sofortigen Lichtabgabe und einer nicht durch Schaltvorgänge limitierten Lebensdauer bietet die CatherinaS Vorteile gegenüber herkömmlichen Glüh- und Leuchtstofflampen. Aufgrund der verwendeten LED-Technologie weist sie zudem eine hohe Zuverlässigkeit auf. Ähnlich der Catherina besitzt die CatherinaS einen einfachen Aufbau unter Verwendung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

ET Solar baut 10 MW Photovoltaik-Anlage in Deutschland

8.6.2012 - Die ET Solar Group Corp. (?ET Solar'), einer der führenden Anbieter für Photovoltaik-Komplettlösungen weltweit, gab heute den Bau einer 10-MW-Photovoltaik-Bodenanlage in Deutschland bekannt. (www.oekonews.at) weiter

Semmering-Basistunnel: VwGH rollt weiteres Verfahren auf

8.6.2012 - NÖ Naturschutzbescheid wird nun ebenfalls unter die Lupe genommen (www.oekonews.at) weiter

Solarbranche fordert von Politik mutige Umsetzung der Energiewende

8.6.2012 - Rege Diskussionen auf Solarpraxis-Workshops zur EEG-Novelle (www.oekonews.at) weiter

Steigende Strompreise: Photovoltaik taugt nicht als Schwarzer Peter

8.6.2012 - 'Solarenergie taugt nicht als Schwarzer Peter für steigende Strompreise. Sie war einmal teuer, inzwischen sind durch eine beispiellose technologische Entwicklung ihre Kosten aber unter Kontrolle', sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar). Dies bestätigt eine aktuelle Berechnung des Marktforschungsinstituts Prognos und widerlegt damit die These, dass die Energiewende den Erneuerbaren Energien, derzeit insbesondere der Photovoltaik, anzulasten seien. (www.solarportal24.de) weiter

Netzwerkhöhepunkt am zweiten Tag der Intersolar Europe 2012

8.6.2012 - Am zweiten Tag der Intersolar Europe 2012 in München findet der Netzwerkhöhepunkt der diesjährigen Messe statt. Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr mit mehr als 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, veranstaltet die Joint Forces for Solar Initiative am 14. Juni die Neuauflage ihrer erfolgreichen Netzwerkveranstaltung. Im Mittelpunkt stehen dabei die europäischen Photovoltaik-Märkte. (www.solarportal24.de) weiter

Solarreinigung ? Qualität macht Schule

7.6.2012 - Die Solarreinigung entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter in Richtung notwendige und anerkannte Dienstleistung. Längst haben große Teile der Solarbetreiber eigesehen, dass ein PV-Modul nicht allein durch Niederschlag, also Regen, ausreichend gereinigt wird. Auch ein (www.openpr.de) weiter

Deutschland fördert weniger Gas, aber mehr Öl

7.6.2012 - HANNOVER. - Die Erdölförderung in der Bundesrepublik Deutschland ist 2011 gegenüber dem Vorjahr um 6,6 Prozent auf knapp 2,7 Millionen Tonnen angestiegen, teilt das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in seinem jetzt erschienenen Jahresbericht ?Erdöl und Erdgas in (www.openpr.de) weiter

Modernisierung im Wärmemarkt ist wesentlicher Baustein bei der Umsetzung der Energiewende

7.6.2012 - Cleantech & Energie News / Leipzig. Die Novelle des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes sei ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, erläuterte Dr. Klaus-Dieter Barbknecht, Mitglied des Vorstandes der Leipziger VNG ? Verbundnetz Gas AG (VNG) kürzlich beim Ostdeutschen Energieforum. “Um den von der Bundesregierung geforderten KWK-Stromanteil zu erreichen, sind aber noch weitere Anstrengungen nötig.” Ein Thema am Rande des Ostdeutschen Energieforums war auch die Novelle zur Förderung der Kraft-WärmeKopplung, deren Abstimmung im Bundestag erneut verschoben wurde. Die Novelle sieht derzeit eine Erhöhung [...] (www.cleanthinking.de) weiter

SiG Solar LUX bringt Licht in den LED-Markt

7.6.2012 - Neuheit auf der Intersolar: Vertriebsspezialist SiG Solar eröffnet neues Geschäftsfeld und präsentiert erstmals LED-Leuchten der Generation Zukunft Stuhr/Bremen, 05. Juni 2012. Die norddeutsche Unternehmensgruppe SiG Solar baut ihren Vertrieb in den Zukunftsmarkt der LED-Beleuchtung aus. Das neue Geschäftsfeld SiG Solar (www.openpr.de) weiter

Solon liefert 30.000 Solarmodule nach Griechenland

7.6.2012 - CleanTech & Energie News / Berlin. Das Berliner Cleantech-Unternehmen Solon liefert Solarmodule mit einer Leistung von insgesamt 7,5 Megawatt nach Griechenland. Ein entsprechender Vertrag wurde mit dem Projektierer Arxikon geschlossen. Geliefert werden rund 30.000, monokristalline Solarmodule vom Typ SOLON Black 220/16 und SOLON Black 230/07, die für verschiedene Projekte im Norden Griechenlands bestimmt sind und bereits im Juli oder August ans Netz gehen sollen. Die Standorte sind Kavala, Xanthi, Kastoria und Drama. “Griechenlands Markt für Photovoltaik wächst ? trotz der [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Wlodkowski: Erneuerbare Energie statt teurer Erdöl- und Erdgasimporte

7.6.2012 - 'Der Wald ist heiß': Woche des Waldes 2012 stellt Biomasse ins Zentrum (www.oekonews.at) weiter

BBU: Forderungen an neuen Bundesumweltminister Peter Altmaier

7.6.2012 - Neben guten Wünschen für seine neue Aufgabe hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) dem neuen Umweltminister Peter Altmaier konkrete Forderungen übersandt. So betont der BBU, dass zu einer echten Energiewende 'auch der Verzicht auf den Weiterbetrieb der Urananreicherungsanlage in Gronau und auf die Risikotechnologie Carbon Capture and Storage (CCS) gehören. Statt eines flächendeckenden Neubaus von Stromtrassen halten wir zudem das inzwischen breit diskutierte dezentrale Konzept 'Strom zu Gas' für die umwelt- und energiepolitisch bessere und konfliktfreiere Lösung', so der BBU. (www.solarportal24.de) weiter

Greselius-Gymnasium Bramsche geht mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise

7.6.2012 - Sonnenenergie zum Entdecken, Staunen und Begreifen wird in diesen Tagen das Greselius-Gymnasium aus Bramsche erleben. Denn die heimische Schule ist die erste Teilnehmerin an der bundesweiten Aktion 'Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise', die anlässlich des 'Wissenschaftsjahres 2012 - Zukunftsprojekt Erde' stattfindet. (www.solarportal24.de) weiter

Studie: Solarthermie-Markt verdreifacht sich bis 2020

7.6.2012 - Bis 2020 wird sich der Solarthermie-Markt bei einem durchschnittlichen jährlichen Wachstum von 12,5 Prozent auf einen Zubau von 3,6 Millionen Quadratmeter Kollektorfläche im Jahr verdreifachen. Damit steigt die solare Wärmeerzeugung auf 14 Milliarden Kilowattstunden (therm.) pro Jahr. Erhebliches Wachstum dürften neben dem klassischen Marktsegment der Ein- und Zweifamilienhäuser mittelfristig neue Einsatzbereiche im Mehrfamilienhaus- und Nicht-Wohnbereich beisteuern. Das sind die Kernergebnisse der umfangreichen Studie 'Fahrplan Solarwärme', die der Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) vorgestellt hat. (www.solarportal24.de) weiter

Uncooler als Sandalen mit Strümpfen

7.6.2012 - Stromsparen: Warum selbst Stromsparexperten an der fehlenden Attraktivität verzweifeln. (www.sonnenseite.com) weiter

Cool genug bei 38 Grad

7.6.2012 - Wenn Mark Zuckerbergs ganzer Stolz, das neue Rechenzentrum im schwedischen Lulea, im Jahr 2014 erstmals den Betrieb aufnimmt, dann werden die Stromnetze ringsum aufstöhnen. Sie müssen rund um die Uhr die energiemenge für ein großes Stahlwerk liefern. Große ?Produktionsanlagen? der Informationsindustrie sind in ihrem Energiehunger längst mit den Werken alter Rohstoffindustrien vergleichbar ? die Server-Racks in den drei großen Hallen mit ihren 28.000 Quadratmetern wären gewissermaßen zu ?Hochöfen des internet-Zeitalters? geworden. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarwärme für Haushaltsgeräte kann zwei Atomkraftwerke ersetzen

7.6.2012 - Auf ein Atomkraftwerk könnte Deutschland verzichten, wenn Wasch- und Geschirrspülmaschinen ihre Energie aus Solarwärme beziehen würden. (www.sonnenseite.com) weiter

Holzbrikettpreise auf Zwei-Jahres-Tief gefallen

7.6.2012 - Holzbriketts erfreuen sich bei Verbrauchen mit Kaminen und Holzöfen großer Beliebtheit. (www.sonnenseite.com) weiter

Solarmärkte nicht abschotten

7.6.2012 - In den letzten Wochen wurde immer wieder über eine Abschottung der deutschen oder europäischen Solarmärkte diskutiert. Die jetzt eigeführten Strafzölle der US-Regierung von 31 Prozent gegen die chinesische Photovoltaikindustrie sind in der Solarbranche heftig umstritten. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste Photovoltaik-Lösung für 100%ige Energiegewinnung

6.6.2012 - Intersolar 2012: Taiwanesischer USV-Hersteller CyberPower Systems steigt in Solarbranche ein Deutschland ist das Land der Photovoltaik. Immer mehr Hausbesitzer setzen auf die Kraft der Sonne. So auch CyberPower Systems (CPS), der taiwanesische Hersteller für Lösungen zur unterbrechungsfreien Stromversorgung. Bei Gesprächen (www.openpr.de) weiter

Brennstoffspiegel: Strom und Gas nach OLG-Urteil teurer

6.6.2012 - DÜSSELDORF. (Ceto) Im Streit der Netzbetreiber gegen die Energiekonzerne hat das Oberlandesgericht Düsseldorf heute zugunsten der Netzbetreiber entschieden. In dem Urteil hat das Gericht die von der Bundesnetzagentur festgelegten Entgelte aufgehoben. Begründet wurde dies mit fehlerhaften Berechnungen der Behörde. Damit (www.openpr.de) weiter

Solarbranche fordert von Politik mutige Umsetzung der Energiewende

6.6.2012 - Die Anfang 2012 angestoßene EEG-Novelle führt in der Solarbranche zu tiefgreifenden Umbrüchen. Bei den Workshops 'Die Zukunft des deutschen Marktes nach der EEG-Novelle April 2012' und 'Photovoltaik-Strom selbst nutzen und vermarkten', die am 30. und 31. Mai 2012 in Berlin stattfanden, wurde nun angesichts der unklaren politischen Lage über sinnvolle Weiterentwicklungen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) diskutiert. 'Die Energiewende ist politisch gewollt und klar beschlossen. Nun muss die Politik auch den Mut haben, diese umzusetzen', forderte Karl-Heinz Remmers, Vorstandvorsitzender des Veranstalters Solarpraxis AG in seinem Eröffnungsvortrag. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON liefert 7,5 MW Photovoltaik-Module nach Griechenland

6.6.2012 - Die SOLON Energy GmbH hat mit dem griechischen Projektierer Arxikon einen Liefervertrag über Photovoltaik-Module mit einer Gesamtleistung von 7,5 Megawatt (MW) abgeschlossen. Die monokristallinen Module sind für verschiedene Projekte in Griechenland bestimmt, die im Juli und August ans Netz gegen sollen, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

TERMINÄNDERUNG Frankfurt School - UNEP Collaborating Centre for Climate & Sustainable Energy Finance: Telefonkonferenz mit UNEP-Chef Steiner am 11. Juni bereits um 15 Uhr

6.6.2012 - Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH... (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solar Impulse landet in Marokko

6.6.2012 - CleanTech & Solar News / Spanien, Marokko. Sie haben es tatsächlich geschafft, den nächsten Schritt auf dem Weg zum Traum: Weltumrundung mit einem Solarflugzeug. Nach wetterbedingter Verzögerung hat “Solar Impulse” von Bertrand Piccard und André Borschberg an Bord den Flug von Madrid nach Marokko abgeschlossen. Der erste Kontinentalflug endete gestern Abend, kurz vor Mitternacht auf dem Flughafen Rabat-Salé. Zum ersten Mal saß Bertrand Piccard slebst während eines Missions-Flugs am Steuer. Der Flug dauerte 19 Stunden und 8 Minuten, insgesamt wurden [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Whitegate Partners: Solar City plant eine IPO (Börseneingang)

6.6.2012 - Analytiker von Whitegate Partners wurden etwas überrascht mit der Ankündigung von Solar City Corp.,eine Entwicklungs Firma von Solarenergiesytemen,die besonders für städtische Dächern entwickelt sind, die eine IPO planiert. Nur etwas bevor zwei Wochen,haben BrightSource Energy Inc., eine Solarthermalkraftwerk Firma,ihre Pläne für (www.openpr.de) weiter

Fraunhofer COMEDD kooperiert mit Porzellan-Manufaktur - OLED-Leuchten aus Porzellan sollen in einem Jahr vorgestellt werden

6.6.2012 - Cleantech & OLED News / Meissen, Dresden. Die Manufaktur MEISSEN und das Fraunhofer Center for Organic Materials and Electronic Devices Dresden COMEDD, gaben kürzlich bekannt, im Bereich innovativer Porzellan-Leuchten zukünftig zusammenzuarbeiten. Bereits zur weltweiten Einrichtungsmesse Salone Internazionale del Mobile im April 2013 soll die erste Kollektion von MEISSEN HOME® mit der Fraunhofer-OLED-Technologie in der Villa MEISSEN in Mailand vorgestellt werden. OLEDs sind organische Leuchtdioden, die als erste wirklich flächige Leuchtquelle völlig neue Designmöglichkeiten bieten. Mit dem neuen Geschäftsbereich MEISSEN HOME® [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Speicher für die Energiewende - Leclanché zeigt Lithium-Ionen-Speicherprogramm auf der Intersolar / Neue Fertigung startet im Juli 2012

6.6.2012 - Cleantech & Energiespeicher News / Yverdon-les-Bains, München. Das Schweizer Cleantech-Unternehmen Leclanché stellt im Rahmen der Intersolar 2012 (Halle B6, Stand 221) ein komplettes Lithium-Ionen-Produktprogramm von der Einsteigerlösung für Eigenheim-Besitzer bis hin zum Grossspeicher im Containerformat vor. Das Herzstück der Speicherlösungen stellen die im badischen Willstätt gefertigten Leclanché-Zellen dar. Die auf Lithium-Titanat-Elektroden basierende Technologie mit dem patentierten, Leclanché-Separator zeichnet sich durch ihre überdurchschnittliche Lebensdauer und aussergewöhnlich hohe Sicherheit aus, wie zuletzt im Mai 2012 vom TÜV Rheinland bestätigt wurde. Für Heimspeicher-Anwendungen, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Callux: 1 Million Betriebsstunden für Brenstoffzellen-Heizgeräte

6.6.2012 - Cleantech & Brennstoffzellen News / Leipzig. Erfolg für den bundesweit größten Praxistest von Brennstoffzellen-Heizgeräten für das Eigenheim, Callux. Kürzlich erreichte das Projekt die magische Grenze von 1 Million Betriebsstunden. Damit geht das Callux-Projekt in die entscheidende Phase vor der Markteinführung. Inzwischen sind mehr als 200 Geräte von den drei Herstellern Baxi-Innotech, Hexis und Vaillant bundesweit installiert. Im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, das von der NOW GmbH koordiniert wird, investiert die Industrie gemeinsam mit dem BMVBS, Bundesministerium für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Highlight der Intersolar: Den Solar-Roboter Momo live erleben

6.6.2012 - Cleantech & Intersolar News / München. Es wird eines der Highlights der Intersolar Europe 2012 (Hale A2, Stand 250), die in der kommenden Woche in München startet: Die PV-Kraftwerker GmbH & Co. KG hat gemeinsam mit den Entwicklungspartnern Kriener Maschinenbau GmbH, FANUC und iiM measurement + engineering AG einen Solar-Roboter entwickelt, der vollautomatisch Solarkraftwerke zusammenbaut. Ohne Pausen, ohne kaputte Solarmodule, 24 Stunden rund um die Uhr. Der mobile Montage-Roboter “Momo” umfasst sämtliche Arbeitsschritte und eignet sich besonders für die Freiflächenmontage, [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Callux: 1 Million Betriebsstunden für Brenstoffzellen-Heizgeräte

6.6.2012 - Cleantech & Brennstoffzellen News / Leipzig. Erfolg für den bundesweit größten Praxistest von Brennstoffzellen-Heizgeräten für das Eigenheim, Callux. Kürzlich erreichte das Projekt die magische Grenze von 1 Million Betriebsstunden. Damit geht das Callux-Projekt in die entscheidende Phase vor der Markteinführung. Inzwischen sind mehr als 200 Geräte von den drei Herstellern Baxi-Innotech, Hexis und Vaillant bundesweit installiert. Im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie, das von der NOW GmbH koordiniert wird, investiert die Industrie gemeinsam mit dem BMVBS, Bundesministerium für [...] (www.cleanthinking.de) weiter

Hanergy übernimmt Dünnschicht-Pionier Solibro

6.6.2012 - Cleantech & Solar News / China, Tahlheim. Solibro, Cleantech-Unternehmen aus dem Solar Valley Mitteldeutschland, ist gestern vom chinesischen Konzern Hanergy Holding Group übernommen worden. Für 450 Beschäftigte der Dünnschicht-Tochter von Q-Cells eine gute Nachricht: Die Chinesen kündigten an, alle Mitarbeiter übernehmen und die beiden Fabriken in Thalheim aktiv halten zu wollen. Solibro hat in den vergangenen 25 Jahren einen wesentlichen Beitrag zur CIGS-Technologie für Solarzellen geleistet. Solibro wird im ersten Schritt die Produktion in Thalheim auf 100 Megawatt pro Jahr [...] (www.cleanthinking.de) weiter

"Photovoltaik ist eine große Chance für das Industrieland Österreich"

6.6.2012 - Verein 'Österreichische Technologieplattform Photovoltaik' startet, um österreichische Unternehmen am Weltmarkt fix zu positionieren (www.oekonews.at) weiter

Sunbag sorgt für Solarwärme und höheren PV-Ertrag

6.6.2012 - Eine Lösung, mit der sich neue und bestehende Fotovoltaik-Module zu einem Fotovoltaik-Thermie-Modul (PVT) umrüsten lassen, das außer Strom auch Wärme erzeugt, hat das Unternehmen Geoclimadesign aus Fürstenwalde entwickelt und vermarktet diese Lösung mittlerweile auch. Auf den Berliner Energietagen... (www.enbausa.de) weiter

SMA weiht Vertriebs- und Servicegesellschaft in Thailand ein

6.6.2012 - Die SMA Solar Technology AG (SMA) hat in Bangkok (Thailand) eine ihre neue Vertriebs- und Servicegesellschaft eröffnet. Die thailändische Regierung will unabhängiger von fossilen Brennstoffen werden; gleichzeitig verfügt das Land über hervorragende Sonneneinstrahlungsverhältnisse. Vor diesem Hintergrund kann die Stromerzeugung aus Photovoltaik einen wichtigen Beitrag zur zukünftigen Energieversorgung Thailands leisten. (www.solarportal24.de) weiter

Photovoltaik: Wann lohnt sich eine Solarstromanlage?

6.6.2012 - Mit den geplanten Kürzungen der Zulage für Solarstrom stellen sich viele Menschen die Frage, ob die Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage noch lohnt. Informationen hierzu bietet ein aktuelles Sonderthema auf dem Online-Portal Energieforum-Hessen.de. (www.solarportal24.de) weiter

Massenproduktion von langlebigen Lithium-Ionen-Speichersystemen für Haushalte mit Photovoltaikanlagen

6.6.2012 - Panasonics neues Energiespeichersystem ist die Antwort auf den wachsenden Bedarf nach einer Speicherlösung für die Optimierung der Eigennutzung selbst erzeugter Solarenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Nanosolar erhält neues Kapital in Höhe von 70 Millionen US-Dollar

6.6.2012 - Finanzspritze für den Produktionsausbau und die Vermarktung der Dünnfilm-Solartechnologie. (www.sonnenseite.com) weiter

Donauer Solartechnik auf der Intersolar 2012

5.6.2012 - - Neue Montagesysteme für Schrägdächer und Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom Gilching, 5. Juni 2012. Auf der Intersolar Europe 2012 in München (Halle B5, Stand 110) präsentiert Donauer Solartechnik neue Aufdach- und Indachsysteme der Produktlinie Intersol. Besucher können direkt am (www.openpr.de) weiter

Gauck: „Langfristig ist ökonomisch nur sinnvoll, was ökologisch vernünftig ist“

5.6.2012 - Bei der Eröffnung der diesjährigen 'Woche der Umwelt' soll Bundespräsident Joachim Gauck sich laut SPIEGEL Online gegen eine 'Energiewende per Planwirtschaft' ausgesprochen haben. Das Magazin glaubt, dass Gauck mit seinem Plädoyer für eine 'marktwirtschaftliche, wachstumsfreundliche Umweltpolitik' der FDP und ihrer Anti-Photovoltaik-Haltung das Wort spreche. Ob der FDP (und dem SPIEGEL) allerdings der zweite Teil von Gaucks Forderung, nämlich dass Kosten für Umweltbelastungen und Umweltrisiken den Verursachern in Rechnung gestellt werden müssen, auch schmeckt? (www.solarportal24.de) weiter

Greselius-Gymnasium Bramsche geht mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise

5.6.2012 - Bramsche / Kassel (IKS Photovoltaik ? 04.06.2012) ? Sonnenenergie zum Entdecken, Staunen und Begreifen wird in diesen Tagen das Greselius-Gymnasium aus Bramsche erleben. Denn die heimische Schule ist die erste Teilnehmerin an der bundesweiten Aktion ?Mit IKS Photovoltaik auf Sonnenreise?, (www.openpr.de) weiter

Gauck: „Langfristig ist ökonomisch nur sinnvoll, was ökologisch vernünftig ist“

5.6.2012 - Bei der Eröffnung der diesjährigen 'Woche der Umwelt' soll Bundespräsident Joachim Gauck sich laut SPIEGEL Online gegen eine 'Energiewende per Planwirtschaft' ausgesprochen haben. Das Magazin glaubt, dass Gauck mit seinem Plädoyer für eine 'marktwirtschaftliche, wachstumsfreundliche Umweltpolitik der FDP und ihrer Anti-Photovoltaik-Haltung das Wort spreche. Ob der FDP (und dem SPIEGEL) allerdings der zweite Teil von Gaucks Forderung, nämlich dass Kosten für Umweltbelastungen und Umweltrisiken den Verursachern in Rechnung gestellt werden müssen, auch schmeckt? (www.solarportal24.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de