Donnerstag, 20.9.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 53178 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Armor verkauft neue flexible PV-Folien

10.11.2016 - Solarthemen 483. Das französische Unternehmen Armor SAS will die von ihm entwickelten organischen PV-Folien nun vermarkten. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

PV-Zuwachs in China soll zurückgehen

10.11.2016 - Solarthemen 483. Chinas National Energy Administration (NEA) hat nach Aussage von Frank Haugwitz ihre Pläne zum Ausbau der Photovoltaik im Jahr 2020 von 150 GW auf 110 GW reduziert. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Energiewende im Ruhrgebiet

10.11.2016 - Solarthemen 483.Das Ruhrgebiet ist eine der Großstadt-Metropolen in Europa. Die Energiewende stellt hier eine besondere Herausforderung dar ? zumal der Pütt eine Heimstadt der großen klassischen Energieversorgungsunternehmen ist. Gefragt ist hier sowohl eine Strategie der kleinen Schritte als auch die Entwicklung von Perspektiven. Text: Andreas Witt Foto: mitifoto/fotolia.de (www.solarthemen.de) weiter

Ausschreibung von PV-Anlagen in Argentinien

10.11.2016 - Solarthemen 483. Argentinien hat die Installation von rund 7500 Off-Grid-Photovoltaikanlagen ausgeschrieben. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Thüringen fördert Saisonal-Wärmespeicher

10.11.2016 - Solarthemen 483. Thüringen fördert erstmals saisonale Solarwärmespeicher ? und zwar mit einem Fördersatz von bis zu 80 Prozent. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

EU-Kommission plant neue Regeln für EE

10.11.2016 - Solarthemen 483. Ende November will die EU-Kommission ihren Entwurf für ein neues Energiemarktdesign und eine Novellierung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie vorlegen. Offenbar steht dabei der Einspeisevorrang für erneuerbare Energien zur Disposition. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 483

10.11.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Ländern werden beim Thema Mieterstrom aktiv +++ Prof. Michael Nelles vom Biomasseforschungszentrum im Interview: Biomasse auf neuen Wegen +++ Energiewende im Ruhrgebiet +++ Thüringen fördert solare Wärmenetze +++ Gabriel schreibt Brief an Brüssel und will Tempo bei der Energiewende +++ EU-Kommission plant neue Regeln für Erneuerbare +++ Große Solarcarports als Geschäftsmodell ... (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstrom ? Länder werden aktiv

10.11.2016 - Solarthemen 483. Während die Solarbranche, Stadtwerke und Wohnungsunternehmen weiter auf einen Entwurf des Bundes für die so genannte Mieterstromverordnung warten, haben inzwischen drei Bundesländer eigene Förderprogramme für Mieterstrom aufgelegt. Text: Guido Bröer Foto: Stadtwerke Konstanz (www.solarthemen.de) weiter

Prof. Michael Nelles: Biomasse auf neuen Wegen

10.11.2016 - Prof. Dr. Michael Nelles leitet das Deutsche Biomasseforschungszentrum in Leipzig. Als Experte für Abfall- und Stoffstromwirtschaft ist er zugleich Professor an der Agrar- und Umweltwissenschaftlichen Fakultät der Universität Rostock. Nelles sieht eine klare Aufgabe für die Biomasse in der Energiewende, wenngleich politische Verwerfungen der Branche aktuell große Probleme bereiten. Solarthemen: Bundespolitik und Biomassesektor ? dazu fällt ... (www.solarthemen.de) weiter

ART ADVENT am Karlsplatz ist erster bio-zertifizierter Adventmarkt Österreichs

9.11.2016 - BIO AUSTRIA begleitet vollständige Umstellung des Gastronomie-Angebotes auf Bio-Qualität (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzplan fordert massiven Solarzubau

9.11.2016 - Wind und Sonne sollen 2030 mehr als doppelt so viel Strom erzeugen wie heute - Solarthermie als vorrangige Wärmequelle eingestuft - BSW-Solar begrüßt die Ziele und fordert Anpassung der Rahmenbedingungen (www.oekonews.at) weiter

Europäische Solarpreise werden in Barcelona verliehen

9.11.2016 - Die Umstellung des Energiesystems auf 100 Prozent Erneuerbare ist die zentrale Herausforderung für die EU- Politik. (www.oekonews.at) weiter

Das Ende für Ölheizungen muss kommen

9.11.2016 - Der Ersatz von Heizöl durch Holz und moderne Technologien ist schon heute ohne Problem machbar- Abschaffung von Steuervorteilen für fossile Energietröger notwendig (www.oekonews.at) weiter

Österreichs höchstgelegener Photovoltaikanlage lässt E-Autos fahren

9.11.2016 - Schifahren und in der Zwischenzeit das E-Auto laden - Spitzenleistungen durch kluge Softwarelösungen (www.oekonews.at) weiter

Bundesrat schlägt Reform der Grundsteuer vor

8.11.2016 - Der Bundesrat hat am 4. November 2016 einen Gesetzentwurf zur Reform der Grundsteuer sowie die dafür erforderliche Grundgesetzänderung beschlossen. Damit soll das geltende System der Besteuerung von Grund und Boden geändert werden. Die Länder wollen unbebaute Grundstücke künftig nach dem... (www.enbausa.de) weiter

"Wir machen unseren Wald klimafit"

8.11.2016 - Start für Kampagne: 'Holz verwenden ist gut für das Klima ? wir machen unseren Wald klimafit' (www.oekonews.at) weiter

Ein zweites Leben für ausgediente Solarmodule

8.11.2016 - Solarstrom per Photovoltaik zu erzeugen, ist im Sinne der Energiewende und des Umweltschutzes. Doch was passiert mit ausgedienten Photovoltaik-Modulen? (www.oekonews.at) weiter

Vollzug von EU-Tiertransportverordnung unmöglich

8.11.2016 - Der VGT fordert eine maximale Transportdauer von 8 Stunden für lebende Tiere! (www.oekonews.at) weiter

Leads generieren mit PV-Rechnern

7.11.2016 - Solarschmiede bringt Software-Plattform für Systemhäuser und Speicherhersteller auf den Markt. weiter

Drei Jahre BMW i: 100.000 elektrifizierte BMW auf der Straße

7.11.2016 - BMW i3 erfolgreichstes Elektrofahrzeug im Segment (www.oekonews.at) weiter

Klimawandel beeinflusst Deutschland von der Nordsee bis zu den Alpen

7.11.2016 - Vor kurzem ist das wissenschaftliche Kompendium 'Klimawandel in Deutschland: Entwicklung, Folgen, Risiken und Perspektiven' erschienen, welches erstmalig umfassend und fächerübergreifend alle vorliegenden Informationen zusammenfasst und aufbereitet. (www.oekonews.at) weiter

Neue Studie beziffert persönlichen Beitrag zur Eisschmelze in der Arktis

7.11.2016 - Für jede Tonne Kohlendioxid, die ein Mensch irgendwo auf unserer Erde freisetzt, schwindet das sommerliche Meereis in der Arktis um drei Quadratmeter. (www.oekonews.at) weiter

Rekord für Perowskit-CIGS-Tandem-Solarmodul

7.11.2016 - Prototyp eines Tandem-Dünnschicht-Solarmoduls aus Perowskit und CIGS erreicht Wirkungsgrad von 17,8 Prozent / Erstmals Effizienz höher als bei Einzel-Solarmodulen dieser Materialien (www.oekonews.at) weiter

24.000 Unterschriften gegen Ölbohrungen im Wattenmeer

7.11.2016 - Greenpeace überreicht Protestkarten an schleswig-holsteinischen Umweltminister Robert Habeck (www.oekonews.at) weiter

Solarstrom: Vom Dach direkt zum Mieter

7.11.2016 - Mieterstrommodelle bekommen in Deutschland Rückenwind - Geringere Abgaben sollen ab 1. Januar Solarprojekte in Mietshäusern wirtschaftlicher machen. Neue Landesförderprogramme gestartet. (www.oekonews.at) weiter

Bayr in Kolumbien: Die Umwelt leidet massiv unter Ausbeutung durch Konzerne und kriegerische Konflikte

6.11.2016 - Sustainable Development Goals der Agenda 2030 müssen umgesetzt werden (www.oekonews.at) weiter

Mehrfamilienhäuser nachhaltig heizen

6.11.2016 - Für den Erfolg der Energiewende gilt es, auch die Wärmeversorgung von Bestandsgebäuden durch nachhaltige Technologien zu sichern. (www.oekonews.at) weiter

Jahrestag der Zwentendorf-Abstimmung gegen Atomkraft

6.11.2016 - Es gibt einige große Erfolge in der Antiatompolitik, aber es ist noch viel zu tun (www.oekonews.at) weiter

"Vollgas" im Elektroauto

6.11.2016 - Andrea Balducci ist Professor für Angewandte Elektrochemie der Universität Jena (www.oekonews.at) weiter

Heizkosten gehen 2016 wahrscheinlich zurück

6.11.2016 - Die durchschnittlichen Heizkosten haben sich im vergangenen Jahr in Deutschland uneinheitlich entwickelt. Durch gesunkene Preise ist das Heizen mit Heizöl fast ein Fünftel günstiger geworden. Bei Häusern mit Erdgas- oder Fernwärmeheizung gab es kaum Veränderungen. Das zeigt der Heizspiegel für... (www.enbausa.de) weiter

Durch Holznutzung Klimaziele erreichen

5.11.2016 - Weltklimavertrag ist in Kraft (www.oekonews.at) weiter

Eine 5 kWp Photovoltaikanlage um EUR 5.000,-

5.11.2016 - Ist das überhaupt möglich? Die Solarzelle Waldviertel sagt ja! (www.oekonews.at) weiter

Enorme Chance für die österreichische Wirtschaft mit Klimavertrag

5.11.2016 - Holzpellets ein wichtiger Teil der Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Wirtschaftskammerpräsident Leitl begrüßt Inkrafttreten des Pariser Abkommens

5.11.2016 - Leitl: Jährlicher Fortschrittsbericht soll Länder motivieren, Aktivitäten zu setzen (www.oekonews.at) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 4.11.2016)

4.11.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Thüringen startet Förderung für Solarstromspeicher

4.11.2016 - Mit dem neuen Förderprogramm 'Solar Invest' reagiert Thüringen auf die durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) 2017 geänderten Rahmenbedingungen der Energiewende. Der Ausbau der Photovoltaik hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verlangsamt. Das neue Förderprogramm soll neue... (www.enbausa.de) weiter

Abgaben für Mieterstrom sollen sinken

4.11.2016 - Solarstrom vom Dach ist deutlich günstiger als Strom vom Energieversorger. Bislang haben meist nur Gebäudeeigentümer diese Chance genutzt. Künftig könnten vermehrt auch Mieter in den Genuss des preiswerten Ökostroms kommen. Mieterstrommodelle heißen die neuen Projekte, Vermietern und... (www.enbausa.de) weiter

PV Austria: Leitfaden zu Photovoltaik-Eigenstromverbrauch erschienen

4.11.2016 - Photovoltaik-Projekte Schritt für Schritt leichter planen und umsetzen (www.oekonews.at) weiter

"Teurer Egoismus der reichen Länder"

4.11.2016 - TIROLER TAGESZEITUNG, Leitartikel von Alois Vahrner (www.oekonews.at) weiter

Allianz für Klimagerechtigkeit: Österreich muss beim internationalen Klimaschutz handeln

4.11.2016 - Österreich ist bei Reduktion von Treibhausgasen und bei der Unterstützung von Entwicklungsländern säumig (www.oekonews.at) weiter

EEG 2017 : Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 3.11.2016)

3.11.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das EEG 2017 (PDF: 801 KB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

STORM WAVE: Elektro-Touren-Motorrad beendet 80 Tage Welttour

3.11.2016 - Heute haben die Studenten der Eindhoven University of Technology ihre 80-tägige Weltreise mit dem E-Motorrad beendet (www.oekonews.at) weiter

Weltklimavertrag: Österreich kann bei Plus-Energiehäusern weltweit führend werden

3.11.2016 - Anlässlich des Inkraftretens des Weltklimavertrags am 4.11. luden GLOBAL 2000 und Gap-Solution zum Lokalaugenschein in das ökologische Haus der Zukunft ins Mühlviertel ein (www.oekonews.at) weiter

EU-Kommission legt Axt an Ausbau der Erneuerbaren

3.11.2016 - EU ProSun: Wegfall des Einspeisevorrangs würde Solarenergie weiter ausbremsen (www.oekonews.at) weiter

Außenminister Kurz: "Stillstand bei atomaren Abrüstungsverhandlungen beenden"

3.11.2016 - Österreichische UNO-Resolution zum Verbot von Atomwaffen angenommen (www.oekonews.at) weiter

Absamer Photovoltaik Pionier feiert 30-jähriges Jubiläum

3.11.2016 - 30 Jahre Photovoltaik im Praxiseinsatz mit vielen Projekten in ganz Österreich (www.oekonews.at) weiter

Trennung der deutsch-österreichischen Stromgebotszone: Nur geringe Auswirkungen auf Strompreise in beiden Ländern

3.11.2016 - Analyse von Aurora Energy Research zu den Folgen der von der Bundesnetzagentur angekündigten Teilung der deutsch-österreichischen Strompreiszone ab Juli 2018 (www.oekonews.at) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 2.11.2016)

2.11.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Solarthermie- und Photovoltaik-Kraftwerke im Vergleich

2.11.2016 - Effizienz-Studie zu solarer Stromerzeugung - Wie entwickelt sich der Markt für Photovoltaik- und Solarthermie-Kraftwerke in den kommenden Jahrzehnten? Welche Technik ist wirtschaftlicher? Und welche Chancen bieten kombinierte Kraftwerkssysteme in sonnenreichen Regionen? Eine Studie unter Leitung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat die Entwicklung dieser Kraftwerke bis zum Jahr 2030 untersucht.© Beyond Coal and Gas / Flickr (www.bine.info) weiter

BAFA verschickt Bescheide für 1400 KWK-Anträge

2.11.2016 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) versendet ab sofort die Förderbescheide für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung. 1.400 Anträge hatten sich dort seit Anfang des Jahres gestaut, da die beihilferechtliche Genehmigung nicht vorlag. Die gibt es seit 24. Oktober 2016. Bislang... (www.enbausa.de) weiter

Berliner Climathon: Mit Bürgerengagement innovative Klimaschutzkonzepte entwickeln

2.11.2016 - Ein Mentorenprogramm mit Gamification-Ansatz mit dem Motto 'See ? Believe ? Act' soll das Müllaufkommen in Berlins Schulen vermeiden (www.oekonews.at) weiter

Ökostromausbau für wasserstoffbasierte Stahlproduktion sinnvoll

2.11.2016 - Eröffnung des HBI-Direktreduktionwerkes in Texas ist erster Schritt zur Dekarbonisierung der Stahlindustrie (www.oekonews.at) weiter

BirdLife: Grüne Landesrätin gefährdet Tiroler Naturschutz

2.11.2016 - LH-Stv. Felipe will 60% der Naturschutzmittel zweckentfremden (www.oekonews.at) weiter

Mexiko baut Sonnenstromgewinnung aus: Photovoltaikkraftwerk mit 300 MW Leistung

1.11.2016 - Mexikos Ziel: 35 Prozent erneuerbare Energie bis 2014 (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzabkommen: Wirtschaft muss sich radikal ändern

1.11.2016 - Pariser Klimaabkommen erfordert radikale Transformation der Wirtschaft statt fragwürdige Technologien zum Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

BAFA versendet Förderbescheide über mehr als eine Milliarde Euro für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung

31.10.2016 - Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) versendet ab sofort die Förderbescheide für Investitionen in Kraft-Wärme-Kopplung. Dies ist möglich, nachdem die Europäische Kommission das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) am 24. Oktober beihilferechtlich freigegeben hat. (www.bmwi.de) weiter

Baake bei der Energiewendekonferenz in China

31.10.2016 - Staatssekretär Rainer Baake ist heute Gastredner auf der diesjährigen Energiewendekonferenz in Suzhou, China. Sie ist das internationale Pendant zum deutschen Berlin Energy Transition Dialogue (BETD) und ein zentraler hochrangiger Austausch zur Energiewende. (www.bmwi.de) weiter

Red Bull Global Rallycross: Ab 2018 mit elektrischer Rennklasse

31.10.2016 - Am Freitag wurde von Red Bull Global Rallycross angekündigt, dass es ab 2018 Elektroautos bei den Red Bull GRC Rennwochenenden als eine eigene Serie geben soll. (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutz von Oberwart bis nach Marrakesch

31.10.2016 - Grüne fordern mehr Klimaschutz-Anstrengungen- NAbg. Christiane Brunner und LAbg. Wolfgang Spitzmüller informierten in Oberwart über den Klimaschutz (www.oekonews.at) weiter

Größtes Solarkraftwerk der Karibik: Keine Schäden durch Hurrikan

31.10.2016 - Solarkraftwerk konnte weiter Strom liefern (www.oekonews.at) weiter

"Problemen die Stirn zu bieten, ist entscheidende Triebfeder für den Erfolg beim Umweltschutz"

31.10.2016 - Deutscher Bundespräsident überreicht Deutschen Umweltpreis an van Abel, Feeß und Mettke (www.oekonews.at) weiter

Neues Leichtbauzentrum für die BMW Group

31.10.2016 - Technologieübergreifende Forschung an High-Tech-Werkstoffen für die Mobilität der Zukunft ? Vernetzte Entwicklung und Produktion unter einem Dach. (www.oekonews.at) weiter

Korrekte tschechisch-österreichische Beziehungen und eine inkorrekte Übersetzung

30.10.2016 - Der Ökologe Milan Smrž schildert Limits im tschechisch-österreichischen Dialog. Beide Länder haben auch eine lange gemeinsame Geschichte und eine gute Handelsbilanz. In der Frage des Energiewesens knirscht es aber immer noch- Ein Kommentar von Milan Smrz (www.oekonews.at) weiter

Am Flughafen, beim Fuhrpark und in der Intralogistik: Brennstoffzellentechnik im Kommen

30.10.2016 - Erster internationaler Workshop in Berlin beleuchtet Status quo und zeigt aktuelle Einsatzmöglichkeiten -Niedrigere CO2-Emmissionen, weniger Lagerfläche, kürzere Ladezeiten (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik - Kosten, Förderung, Speicher und mehr!

30.10.2016 - Waldviertler Energiestammtisch in Kooperation mit KEM Zwettl + KEM Thayaland (www.oekonews.at) weiter

E-Control: 87 Prozent der Herkunftsnachweise aus erneuerbarer Energie

29.10.2016 - Neuer Stromkennzeichnungsbericht des Energieregulators - Anteil der Herkunftsnachweise aus erneuerbarer Energie ist auf rund 87 Prozent leicht gesunken (www.oekonews.at) weiter

Zwettl nimmt am Klimafonds-Projekt Energievehikel teil!

29.10.2016 - Unterstützung für allem die Solarstromprojekt in Zwettl umsetzen wollen (www.oekonews.at) weiter

E-Control: Einseitige Aufkündigung der Strompreiszone ist falscher Schritt

28.10.2016 - Angekündigte einseitige Trennung der gemeinsamen deutsch-österreichischen Strompreiszone durch deutsche Bundesnetzagentur für E-Control nicht nachvollziehbar (www.oekonews.at) weiter

Deutsche Übertragungsnetzbetreiber sollen Engpassbewirtschaftung an der deutsch-österreichischen Grenze einführen

28.10.2016 - Die Bundesnetzagentur hat die vier deutschen Stromübertragungsnetzbetreiber heute aufgefordert, an der deutsch-österreichischen Grenze eine Bewirtschaftung der Stromtransportkapazitäten vorzubereiten. Diese Vorbereitungsmaßnahmen sollen ergriffen werden mit dem Ziel, dass eine funktionierende Engpassbewirtschaftung ab dem 3. Juli 2018 gewährleistet werden kann. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 28.10.2016)

28.10.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

IBESA startet globale Speicherproduktdatenbank: 500 verfügbare Produkte

28.10.2016 - Photovoltaik- und Energiespeicheranlagen im Wohnungssegment werden weltweit kontinuierlich ausgebaut. (www.oekonews.at) weiter

Bioenergie bringt viele Gewinner

28.10.2016 - Ein erfolgreicher Weltklimavertrag macht die Energiewende zum Muss- Bioenergie ist eine wichtige Basis dafür (www.oekonews.at) weiter

Neue Prognose der internationalen Energieagentur: Kalter Kaffee von gestern

28.10.2016 - Die IEA unterschätzt trotz des leichten Anstiegs ihrer Erneuerbaren-Projektionen das Wachstum der Wind- und Solarenergie in ihrem neuen Bericht, wie die Analyse der Energy Watch Group (EWG) zeigt (www.oekonews.at) weiter

Mehr Wettbewerb durch Liberalisierung des Strommarktes

28.10.2016 - Optimale Ausnützung von Wasser-, Wind- und Solarenergie, sowie Einführung einer Atomenergie-Steuer gefordert (www.oekonews.at) weiter

Österreich hat das Zeug zum Weltmarktführer im Bereich Null-Emissionshäuser

28.10.2016 - Das ökologische Haus der Zukunft ist machbar - auch bei der Sanierung (www.oekonews.at) weiter

Nissan e-NV200 als mobiles Büro

28.10.2016 - Nissan und Designer des 'Studio Hardie' bauen Elektrotransporter um - Flexibles Arbeiten in weltweit erstem vollelektrischen und mobilen Büro wird möglich (www.oekonews.at) weiter

Biohaus-Stiftung sammelt nach Hurrican für Haiti

28.10.2016 - Solarthemen 482. Nach dem schweren Hurrican in Haiti hat Solarpionier Willi Ernst von der Biohaus-Stif­tung in Paderborn einen Spendenaufruf gestartet. Die Stiftung, die in Aquin, einem der sehr stark betroffenen Orte an der Südküste, eine Entwicklungshelferin finanziert, konnte mit einer Soforthilfe dort eine Suppenküche aufbauen, in der kurz nach dem verheerenden Sturm mehrere hundert Menschen ... (www.solarthemen.de) weiter

dena-RES-Programm in Namibia: Universität nutzt erneuerbare Energien

27.10.2016 - An der Namibia University of Science and Technology (NUST) in Windhoek wurde ein neues Referenzprojekt des Renewable-Energy-Solutions-Programms der dena (dena-RES-Programm) eingeweiht: Das Gästehaus der […] (www.dena.de) weiter

Neue Garantieoption für SolarMax-Wechselrichter: Herstellerunabhängige Garantieverlängerung COVERIS-Anschlussgarantie plus schafft zusätzliche Sicherheit

27.10.2016 - In Kooperation mit dem Garantiedienstleister COVERIS AG bietet die SolarMax-Gruppe seit Oktober eine herstellerunabhängige Garantieverlängerung für ihre Wechselrichter an. weiter

Geschmolzene Salze machen Lithium-Ionen-Akkus sicherer

27.10.2016 - Lithium-Ionen-Akkus versorgen Smartphones, Tablets, Laptops und in der Zukunft auch Elektroautos mit Strom. Die Achillesferse dieser hocheffizienten und rentablen Energiespeicher sind die verwendeten organischen Lösungsmittel, die einen niedrigen Entflammungspunkt aufweisen. Sie erhöhen bei... (www.enbausa.de) weiter

Erstmals Ensto Power Charger mit 185 KW Leistung im Testbetrieb

27.10.2016 - Am Donnerstag soll bei der 'Energie Graz Testanlage' der allererste Ensto Power Charger 2.0 in Europa aufgebaut werden. (www.oekonews.at) weiter

Erneuerbare Energie überholt Kohle

27.10.2016 - Sonne und Wind vor Kohle- Rasantes Wachstum weit über den Erwartungen internationaler Energieexperten. (www.oekonews.at) weiter

30 Jahre Walfangverbot ? Norwegens Walfang wird ignoriert

27.10.2016 - Artenschutzorganisationen fordern eine führende Rolle der EU gegen Walfang in europäischen Gewässern (www.oekonews.at) weiter

Tschechiens Endlager-Suche völlig in der Sackgasse ? Geht Durchsetzbarkeit vor Sicherheit?

27.10.2016 - Jeder weitere Tag AKW-Betrieb und damit Atommüll-Produktion ist verantwortungslos! (www.oekonews.at) weiter

Solarthemen 482

27.10.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Mieterstrom wartet auf Verordnung +++ EEG-Umlage +++ Interview mit Robert Habeck, Energiewende-Minister in Schleswig-Holstein +++ Bundeskabinett beschließt weitere Änderungen am EEG und KWK-Gesetz +++ Stecker-PV-Module im Normungsprozess +++ (www.solarthemen.de) weiter

Grenzüberschreitende PV-Ausschreibung

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die Bundesnetzagentur hat die erste grenzüberschreitende Ausschreibung für PV-Freiflächenanlagen gestartet. Sowohl mit Standorten in Deutschland als auch in Dänemark können sich Investoren bewerben. (www.solarthemen.de) weiter

Grünes Licht für KWK aus Brüssel

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die EU-Kommission hat nach Aussage des Bundeswirtschaftsmiinisteriums die deut­sche KWK-Förderung und die Verordnung über abschaltbare Lasten genehmigt. (www.solarthemen.de) weiter

Neue Agora-Studie zu Eigenstromanlagen

27.10.2016 - Solarthemen 482. Prognos hat im Auftrag der Agora Energiewende berechnet, mit welchen Renditen Eigenstromerzeuger rechnen können und wie dies die Gesamtheit der Stromkunden belastet. (www.solarthemen.de) weiter

DLR betont in einer Studie die Rolle der Solarthermie

27.10.2016 - Solarthemen 482. Das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt ermittelt derzeit, wie mit photovoltaischen und solarthermischen Kraftwerken möglichst kostengünstig Strom produziert werden kann. (www.solarthemen.de) weiter

Hybridspeicher statt Netzausbau

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die Stadtwerke Bühl, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Schmid Group wollen in der Siedlung Witstung testen, wie Stromspeicher bestende Netzengpässe beseitigen können. (www.solarthemen.de) weiter

Perowskit-CIGS-Tandem setzt Rekordmarke

27.10.2016 - Solarthemen 482. Mit dem Prototypen eines Tandem-Dünnschicht-Solarmoduls aus Perowskit und CIGS haben Forscher der beiden deutschen Institiute KIT und ZSW sowie des belgischen imec einen Rekord-Wirkungsgrad von 17,8 Prozent erreicht. (www.solarthemen.de) weiter

NRW fördert PV-Speicher ab 30 kW

27.10.2016 - Solarthemen 482. In Nordrhein-Westfalen können jetzt Batteriespeicher in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage von mehr als 30 kW bezu­schusst werden. (www.solarthemen.de) weiter

Anti-Dumping in einer wichtigen Phase

27.10.2016 - Solarthemen 482. In den nächsten Wochen will die EU-Kommission entscheiden, ob sie die Antidumping- und Antisubventionszölle gegen chinesische Solarzellen und -module fortsetzen wird. Dies ist bislang nicht eindeutig. (www.solarthemen.de) weiter

Steckermodule im Normungsprozess

27.10.2016 - Solarthemen 482. Mit Steckern und Wechselrichtern ausgestattete Solarstrommodule sind von zwei Normungsverfahren betroffen. Die unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie agierende Gruppe PVplug möchte erreichen, dass bis zu einer bestimmten Größe Schukostecker ausreichen sollen und diese nicht nur über einen eigenen Stromkreis angeschlossen werden dürfen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Biohaus-Stiftung sammelt für nach Hurrican für Haiti

27.10.2016 - Solarthemen 482. Nach dem schweren Hurrican in Haiti hat Solarpionier Willi Ernst von der Biohaus-Stif­tung in Paderborn einen Spendenaufruf gestartet. Die Stiftung, die in Aquin, einem der sehr stark betroffenen Orte an der Südküste, eine Entwicklungshelferin finanziert, konnte mit einer Soforthilfe dort eine Suppenküche aufbauen, in der kurz nach dem verheerenden Sturm mehrere hundert Menschen ... (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Robert Habeck: Sektorenkopplung nicht nur für Experimente!

27.10.2016 - Die rot-grüne Landesregierung möchte schleswig-holsteinischen Unternehmen ermöglichen, den immer häufiger abgeregelten Windstrom ? von Abgaben befreit ? vor Ort zu speichern oder für Wärme und Mobilität zu gebrau­chen. Doch dies wird bislang von Bundesgesetzen verhindert. Bei der EEG-Novelle im Sommer hatte Schleswig-Holstein ? angetrieben vom grünen Energieminister Robert Habeck ? immerhin einen Teilerfolg erreicht: eine ... (www.solarthemen.de) weiter

Mieterstrom wartet auf Verordnung

27.10.2016 - Solarthemen 482. Mieterstrom ist bereits ein großes Thema, aber bislang nur ein kleines Geschäft mit schmalen Margen. Die Branche hofft daher auf eine Verordnung, die von Bundestagsabgeordneten ins EEG verhandelt wur­de. Ein Entwurf soll noch im Herbst kommen. Text: Guido Bröer Foto: Polarstern GmbH (www.solarthemen.de) weiter

KWKG-/EEG-Entwurf wesentlich verändert

27.10.2016 - Solarthemen 482. Die Bundesregierung hat den Gesetz­ent­wurf ?zur Änderung der Stromerzeugung aus Kraft-Wärme-Kopplung und zur Eigenversorgung? in den Bundestag eingebracht. Er wurde gegenüber dem früheren Referentenent­wurf (vgl. Solarthemen 481) stark verändert. Die Änderungen betreffen das Verhältnis von fossiler KWK und erneuerbaren Energien. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Und jährlich grüßt die EEG-Umlage

27.10.2016 - Solarthemen 482. Es ist ein Ritual: Jedes Jahr am 15. Oktober geben die Übertragungsnetzbetreiber die Höhe der EEG-Umlage bekannt. Und rund um diesen Tag wird die Förderung kritisiert. Anschließend vergeht wieder ein Jahr, ohne die Ursache des Anstiegs anzugehen. [/private] Die Reaktionsmuster des zuständigen Wirtschaftsministeriums sowie des Bundestages auf eine ansteigende EEG-Umlage sind bekannt und ... (www.solarthemen.de) weiter

Wechselrichter mit Kapazität von 2,5 MW für Ungarn

26.10.2016 - Solarstromanlagen sollen bis Ende 2017 errichtet werden (www.oekonews.at) weiter

Umweltverband warnt vor illegalen Deponien für HBCD-Müll

26.10.2016 - Durch die Novelle der Abfallverzeichnisverordnung werden Polystyrol-Dämmplatten, die das Flammschutzmittel Hexabromocyclododecan (HBCD) enthalten, seit dem 30. September 2016 als gefährlicher Abfall eingestuft. In der Folge müssen Polystyrol-Dämmstoffe dokumentiert, getrennt gesammelt, von... (www.enbausa.de) weiter

Lernen und Werken in einer Plusenergieschule

26.10.2016 - Schulsanierung - Die Uhlandschule in Stuttgart stammt aus den 1950er Jahren und entsprach nicht mehr den heutigen, baulichen und energetischen Standards. Jetzt ist die Sanierung nahezu abgeschlossen und die Stadt Stuttgart erhält ihre erste Plusenergieschule. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach und an der Fassade des Gebäudes deckt bilanziell den Strombedarf. © Micaela Münter, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

EUREM Awards 2016 Verleihung in Berlin: Österreich siegt in der Nationenwertung

26.10.2016 - Dreifach-Erfolg österreichischer Projekte beim renommierten Europäischen Energiemanagerpreis (www.oekonews.at) weiter

Indicontrol senkt Energieverbrauch von Einrohrheizsystemen

25.10.2016 - Die GWG Kassel hat mit Indicontrol eine Systemlösung zur Volumenstromregelung bei Einrohrheizsystemen entwickelt, die den Energieverbrauch senkt und dabei den Wohnkomfort erhöht. In mindestens 1,5 Millionen deutschen Wohnungen dürften Einrohrheizsysteme verbaut sein, schätzen Experten. In den... (www.enbausa.de) weiter

Green Heat Pump - die grüne Evolution im Wärmepumpensektor

25.10.2016 - AIT hat mit Partnern eine Luft-Wasser-Wärmepumpe entwickelt, die mit Kältemittel Propan betrieben wird. (www.oekonews.at) weiter

Holzpellets - Öko-Irrtum oder Zukunftschance?

25.10.2016 - Das Heizen mit österreichischen Holzpellets in modernen Pelletkesseln und -öfen ist CO2-neutral und äußerst schadstoffarm. (www.oekonews.at) weiter

Neue Kontakte steigern Effizienz von Solarzellen

25.10.2016 - Wissenschaftler an der Leibniz Universität Hannover gelingt Durchbruch in der Forschung (www.oekonews.at) weiter

25 Jahre Solarindustrie St. Veit

25.10.2016 - KIOTO SOLAR, GREENoneTEC & Sonnenkraft feierten am 23.10. Erntedank ? über 800 Besucher feierten mit! (www.oekonews.at) weiter

dena-Stellungnahme zur Bundes-Immissionsschutzverordnung: Chance nutzen für eine CO2-Minderung im Verkehrssektor

24.10.2016 - Die Biogaspartnerschaft und die Strategieplattform Power to Gas der Deutschen Energie-Agentur (dena) nehmen Stellung zum Diskussionsentwurf für die 38. Bundes-Immissionsschutzverordnung (BImSchV) des […] (www.dena.de) weiter

Nordrhein-Westfalen fördert große PV-Speicher

24.10.2016 - Nordrhein-Westfalen fördert stationäre Batteriespeicher in Verbindung mit einer Photovoltaikanlage mit einer Peakleistung größer 30 kW. Dabei kann es sich sowohl um eine Neuanlage als auch um die Nachrüstung einer bestehenden Anlage handeln, die nach dem 31. Dezember 2012 in Betrieb genommen wurde.... (www.enbausa.de) weiter

EnBauSa.de kooperiert mit Wissensplattform

24.10.2016 - Die Auftragsbücher der Baubeteiligten sind voll wie schon lange nicht mehr, gleichzeitig befindet sich die Baubranche im Umbruch. Ecolearn hat eine Wissensplattform für Nachhaltiges Bauen entwickelt, die Weiterbildung erleichtert. Sie bietet neben E-Learning-Modulen seit neuestem auch Webinare an,... (www.enbausa.de) weiter

Biolandwirtschaft und sanfter Tourismus für den Klimaschutz

24.10.2016 - Nachhaltigkeit wird bei Reinthaler groß geschrieben: Im Weingarten und auf anderen landwirtschaftlichen Flächen, im Keller, bei der Vermarktung, bei Heizung, Warmwasser und Strom (www.oekonews.at) weiter

Climate Star für Ökostraße

24.10.2016 - Grosse internationale Auszeichnung für Ober-Grafendorf - Die Strasse als wertvoller Wasserspeicher (www.oekonews.at) weiter

Neue Landesförderungen für Elektroautos im öffentlichen Interesse

24.10.2016 - Landesrat Schwärzler: Wollen die E-Mobilität in der ganzen Vielfalt ihrer Einsatzmöglichkeiten vorantreiben (www.oekonews.at) weiter

Adam-Smith Preis: Marktwirtschaftliche Umweltpolitik im Zentrum

23.10.2016 - FÖS zeichnet Energieökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert mit dem Adam-Smith-Preis aus (www.oekonews.at) weiter

Solares Carportsystem für den Airport Weeze

23.10.2016 - Spannendes Projekt mit 4 MW Photovoltaikdach (www.oekonews.at) weiter

Klares "JA" für ökologische Kfz-Steuern

22.10.2016 - Ausbau der steuerlichen Begünstigung von E-Fahrzeugen auf Privatpersonen wäre sinnvoll (www.oekonews.at) weiter

Adam-Smith Preis: Martschaftliche Umweltpoliitk im Zentrum

22.10.2016 - FÖS zeichnet Energieökonomin Prof. Dr. Claudia Kemfert mit dem Adam-Smith-Preis aus (www.oekonews.at) weiter

20 Jahre Europäischer Freiwilligendienst: eine Erfolgsgeschichte

22.10.2016 - Der Europäische Freiwilligendienst feiert heuer sein zwanzigjähriges Bestehen. (www.oekonews.at) weiter

Städtische Wärmeversorgung: EU-Projekt THERMOS gestartet

21.10.2016 - Programm soll Behörden und Kommunen bei der effizienten Planung und Modernisierung emissionsarmer Wärmeversorgung unterstützen. (www.dena.de) weiter

EEG 2017 beschlossen: Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 21.10.2016)

21.10.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das EEG 2017 (BR-Drucksache 355/16) (PDF: 801 KB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Fachmann-Ebene von Wolf mit kostenlosem Zugriff

21.10.2016 - Die bisher kostenpflichtige Fachmann-Ebene des Wolf Portals wird künftig für Fachhandwerker komplett kostenlos. Der Fachhandwerker erhält damit orts- und zeitunabhängig vollen Zugriff auf das jeweils ausgewählte Heizsystem und weiß damit schon vor dem Eintreffen beim... (www.enbausa.de) weiter

Österreichische Gemeinden unterstützen Kleinwasserkraft mit Gemeinderesolution

21.10.2016 - Präsident Christoph Wagner übergibt 100 Resolutionen an BM Mitterlehner (www.oekonews.at) weiter

Nach dem FKW-Ausstieg: Jetzt der deutsche Kohleausstieg

21.10.2016 - Ein Kommentar von Franz Alt (www.oekonews.at) weiter

Energie- und Klimastrategie: Ein klares Bekenntnis zu mehr Klimaschutz ist ein MUSS

20.10.2016 - Reinhold Mitterlehner, Jörg Leichtfried und Andrä Rupprechter bei Konsultationsveranstaltung in Linz (www.oekonews.at) weiter

Burgenland: Grüne wollen mehr Förderung für Elektroautos

20.10.2016 - Die Grünen wollen den Kauf von E-Autos stärker fördern und bringen in der heutigen Landtagssitzung einen entsprechenden Abänderungsantrag ein. (www.oekonews.at) weiter

Ein Tiroler für eine Tiroler Landsorte

20.10.2016 - Minister Rupprechter übernimmt Pflanzenpartnerschaft: Vielfalt am Acker ist die beste Versicherung für Ernährung künftiger Generationen (www.oekonews.at) weiter

Verbindliche Klimaziele ? Energiewende jetzt!

20.10.2016 - Klima- und Energiestrategie: Eine klare Botschaft der Jugend an die Politik (www.oekonews.at) weiter

Bei Verdacht auf Mängel Immobilie genau prüfen lassen

20.10.2016 - Die meisten kaufen neue Eigentumswohnungen direkt vom Bauträger. Den Preis zahlt man dabei meist in vorab vereinbarten Raten nach Abschlagszahlungsverordnung, entsprechend dem Baufortschritt. Der Kauf wird beim Notar protokolliert. Auf den Namen der Käufer wird eine Auflassungsvormerkung im... (www.enbausa.de) weiter

AKW Fessenheim stilllegen

19.10.2016 - Vorläufige Abschaltung des ältesten französischen Atomkraftwerks sollte dauerhaft sein (www.oekonews.at) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 19.10.2016)

19.10.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Kabinett billigt wichtige energiepolitische Vorhaben

19.10.2016 - Auf Vorschlag von Bundeswirtschaftsminister Gabriel hat das Bundeskabinett heute zwei weitere wichtige energiepolitische Vorhaben verabschiedet. So wurde zum einen das Gesetz zur Neuordnung der Verantwortung der kerntechnischen Entsorgung verabschiedet, das die Empfehlungen der Kommission zur Überprüfung der Finanzierung des Kernenergieausstiegs (KFK) umsetzt. Zum anderen wurden die Regelungen zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWKG) und zur Eigenversorgung im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) angepasst und damit die Ende August mit der EU-Kommission erzielte Verständigung zu beihilferechtlichen Fragen gesetzlich umgesetzt. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 19.10.2016)

19.10.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Alukon unterstützt Architekten bei der Planung

19.10.2016 - Mit einer Architektenberatung unterstützt Alukon Architekten bei der Planung von Rollläden, Rolltoren, Sonnen- und Insektenschutzlösungen. Neben einer schriftlichen, telefonischen oder auch persönlichen Beratung vor Ort stellt Alukon aktuelle Ausschreibungstexte, Zertifikate und Zeichnungen zur... (www.enbausa.de) weiter

Genussvoll das Klima schützen: Klimafreundliche Menüs für den Arbeitsplatz

19.10.2016 - Gesündere Ernährung - gesünderes Klima! Neu entwickelte Gerichte laden zum klimafreundlich Genießen in der Kantine ein (www.oekonews.at) weiter

Schulstart für Klimaschulen: Klima- und Energiefonds startet neues Projektjahr

19.10.2016 - Tausende Schülerinnen und Schüler drücken bereits in 258 'Klimaschulen' die Schulbank - nun sollen weitere hinzukommen! (www.oekonews.at) weiter

Bereits 1.000 Mal bestanden: energie-führerschein

19.10.2016 - 'die umweltberatung' gratuliert dem tausendsten Absolventen zur bestandenen energie-führerschein Prüfung (www.oekonews.at) weiter

Baukontrolle zeigt viele Planungsfehler

18.10.2016 - Schon bei der Planung von Gebäuden sind fehlerhafte Berechnungen nicht die Ausnahme, sondern die Regel, so das Fazit der Tagung 'Qualitätssicherung Bau Energie' unter Federführung des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB). Auch verbreitete Mängel beim energetischen Bauen wurden... (www.enbausa.de) weiter

Holländische Revolution zum intelligenten Laden von Elektroautos

18.10.2016 - Die Niederlande verwenden Elektrofahrzeuge, um Spitzenstrom aus nachhaltigen Energiequellen zu speichern (www.oekonews.at) weiter

Schwedische Finanzministerin Andersson lobt CO2-Steuern

18.10.2016 - Wirtschaftliche Vorreiterrolle und nationaler Klimaschutz vereinbar (www.oekonews.at) weiter

Gesetzentwurf will Änderungen der Kreditrichtlinie

17.10.2016 - Baden-Württemberg, Bayern und Hessen beabsichtigen, die Kreditversorgung für 'Häuslebauer' zu verbessern. Sie haben dazu dem Bundesrat einen Gesetzentwurf vorgelegt. Er soll die Vergabe von Immobiliar-Verbraucherdarlehen rechtsicherer gestalten und damit einer Kreditklemme... (www.enbausa.de) weiter

Perowskit und Silizium ? eine Spitzenkombination für Solarzellen

17.10.2016 - Das BMBF hatte am 4. und 5. Oktober 2016 Spitzenforscher aus ganz Deutschland zu einem Informationsaustausch zur Perowskit-Photovoltaik in das ZAE Bayern in Würzburg geladen. (www.oekonews.at) weiter

Verband entwickelt Umweltsiegel für PU-Produkte

16.10.2016 - Der Industrieverband Polyurethan hat ein eigenes Umweltsiegel entwickelt. Die stofflichen Anforderungen, die mit dem Siegel verbunden sind, umfassen zum Beispiel die Unzulässigkeit von SVHC-Stoffen wie HBCD, aber auch von anderen flüchtigen organischen Stoffen. 'Die Motivation für ein eigenes... (www.enbausa.de) weiter

DAPHNE: Umwelttechnologie-Preis bringt die Besten vor den Vorhang

16.10.2016 - Gold an ecop Technologies, Silber an Grundfos Pumpen, Bronze an die Adler-Werk Lackfabrik. Daphne für das Lebenswerk an Univ.-Prof. DI Dr. rer.nat. Paul Hans Brunner. (www.oekonews.at) weiter

65 Mal um die Erdkugel ohne Smartphone

16.10.2016 - Erfolgreiche Bilanz der Verkehrssicherheitskampagne von Toyota - App belohnt Smartphone-Abstinenz am Steuer mit Kaffee - 37.000 Downloads und 2,6 Millionen zurückgelegte Kilometer (www.oekonews.at) weiter

Strom, Wärme, Verkehr - Gemeinsam oder einsam?

15.10.2016 - Durch Sektorkopplung den Systemumbau sinnvoll gestalten (www.oekonews.at) weiter

"Naturfilm-Oscar" für Terra Mater Factual Studios

15.10.2016 - Der Golden Panda Award, die höchste Auszeichnung der Fernsehindustrie im Bereich Naturfilm, und vier weitere Awards gehen an die Wiener Doku-Schmiede (www.oekonews.at) weiter

Hollywood-Stars zeigen bei "Years of Living Dangerously" die verheerenden Folgen des Klimawandels

14.10.2016 - National Geographic Channel präsentiert die zweite Staffel von 'Years of Living Dangerously' (www.oekonews.at) weiter

Industrie: Transformation des Energiesystems als wirtschaftliche Chance

14.10.2016 - IV stellt neues Grundsatzpapier zu Energie- und Klimapolitik vor - Innovation statt Subvention - Ziel ist hoch effizientes, letztendlich dekarbonisiertes Energiesystem (www.oekonews.at) weiter

Pariser Klimavertrag bringt Österreich in Zugzwang

14.10.2016 - Parlament: Abgeordnete haben unterschiedliche Prioritäten in der Klimaschutzpolitik (www.oekonews.at) weiter

ELA Offshore reagiert auf kalte Jahreszeit: Offshore Trocknungscontainer auf Lager

14.10.2016 - Die ELA Container Offshore GmbH hat mehrere Trocknungssysteme von der holländischen Firma Pronomar BV auf Vorrat bestellt. Damit reagiert ELA auf die nahende kalte und nasse Jahreszeit, in der Trocknungscontainer stark nachgefragt werden. „Wir halten immer Container auf Vorrat, um kurzfristig auf den Kundenbedarf reagieren zu können. Gerade in der Offshore Industrie zählt jede Minute“, so Hans Gatzemeier, Geschäftsführer der ELA Container Offshore GmbH. „Da unsere vorhandenen Trocknungscontainer sich alle in Vermietung befinden, haben wir neue Systeme für den kurzfristigen Bedarf bestellt“, so Gatzemeier weiter. weiter

dena-RES-Programm in Kenia: Komfort im Safari-Camp dank erneuerbarer Energien

13.10.2016 - In Kenia wurde ein neues Referenzprojekt des Renewable-Energy-Solutions-Programms der dena (dena-RES-Programm) eingeweiht. (www.dena.de) weiter

Spatenstich für das weltweit höchste Holzhochhaus in Wien

13.10.2016 - Auf dem Gelände des Seeparkquartiers in aspern Die Seestadt Wiens entsteht das 84 Meter hohe HoHo Wien (www.oekonews.at) weiter

Erweiterung für erstes virtuelles Kraftwerk in Polen

13.10.2016 - Beispielgebende Biogasanlage in europaweit aufgestelltes VKW eingebunden (www.oekonews.at) weiter

Vorschlag der Agora zur EU-weiten Finanzierung

13.10.2016 - Solarthemen 481. Die Agora Energiewende schlägt vor, eine neue Institution auf europäischer Ebene zu etablieren, die dazu beitragen soll, die Finanzierungskosten für Erneuerbare-Energien-Anlagen zu reduzieren. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

E-Mobilität erfordert mehr Erneuerbare

13.10.2016 - Solarthemen 481. Elektromobilität kann laut einer Studie des Öko-Instituts deutlich zur Reduktion von Treibhausgasen (THG) beitragen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Photovoltaik-Vergütung steigt noch nicht

13.10.2016 - Solarthemen 481. Die Bundesnetzagentur hat Ende Septem­ber bekannt gegeben, dass die Fördersätze für PV-Anlagen, die im 4. Quartal 2016 in Betrieb genommen werden, wie nunmehr bereits seit einem Jahr weiterhin nicht sinken. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Speicher in Schwerin wird verdreifacht

13.10.2016 - Solarthemen 481. Der vom Energieversorger WEMAG betriebene kommerzielle Megawatt-Batteriespeicher in Schwerin wird um 10 MW vergrößert. Text: Guido Bröer Foto: WEMAG (www.solarthemen.de) weiter

?Netzausbaugebiet? wird definiert

13.10.2016 - Solarthemen 481. Derzeit arbeitet die Bundesregierung am Entwurf der Verordnung über das im EEG 2017 so genannte ?Netzausbaugebiet?, in dem der Zubau von Windkraftanlagen beschränkt werden soll. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Schweizer Energiegesetz beschlossen

13.10.2016 - Solarthemen 481. Der Nationalrat und der Ständerat, die beiden Kammern des schweizerischen Parlaments, haben am 30. September das Energiegesetz (EnG) angenommen, das für die Energiewende in der Schweiz grundlegend ist. Text: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Fledermaustode wegen Windkraft mindern

13.10.2016 - Solarthemen 481. Am Technologiezentrum Energie-Campus des Competence Centers für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz der HAW Hamburg werden Maßnahmen entwickelt, wie die Anzahl toter Fledermäuse an Windkraftanlagen reduziert werden kann. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

BEE fordert: Subventionierung der Industrie nicht aus EEG-Umlage

13.10.2016 - Solarthemen 481. Der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE) schlägt vor, die Industrieausnahmen von der EEG-Umlagepflicht nicht länger von den Stromkunden, sondern aus dem Staatshaushalt subventionieren zu lassen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Bürgerwind 2017: Parallelgebote erlaubt

13.10.2016 - Solarthemen 481. Mit der geplanten Nachbesserung des EEG sollen in diesem Herbst auch die Bedingungen für Bürgerenergiegesellschaften nochmals geändert werden. Text: Guido Bröer Foto: Klimaschutzagentur Region Hannover (www.solarthemen.de) weiter

Die Doppelhelix für Solartechnik

13.10.2016 - Solarthemen 481. Ein Team der Technischen Universität München (TUM) hat eine Doppelhelix-Struktur auch in einem anorganischen Material entdeckt. Das Material ist ein Halbleiter, besitzt außergewöhnliche optische und elektronische Eigenschaften und ist mechanisch hoch flexibel. Text: Andreas Witt Foto: Viola Duppel / MPI für Festköperforschung, Stuttgart (www.solarthemen.de) weiter

Verbändeanhörung zum Klimaschutzplan

13.10.2016 - Solarthemen 481. Während sich der Klimaschutzplan 2050 weiter in der regierungsinternen Diskussion befindet, haben eine Reihe von Ländern und Verbänden zum Entwurf des Plans Stellung genommen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 481

13.10.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Nachbesserungen für Eigenverbraucher im EEG +++ Thomas Engelke vom vzbv im Interview: Prosumenten stärken +++Ausschreibung und Innovation für die KWK +++ Bürgerwind 2017 – Parallelgebote erlaubt +++ Schweizer Energiegesetz beschlossen +++ Verbändeanhörung zum Klimaschutzplan +++ Agora-Vorschlag zur leichteren Finanzierung von EE-Anlagen in Europa +++ Speichergröße in Schwerin verdreifacht +++ Forschung: die ... (www.solarthemen.de) weiter

Ausschreibung und Innovation für die KWK

13.10.2016 - Solarthemen 481. Das Bundeswirtschaftsministerium will vor dessen Inkrafttreten am 1. Januar 2017 das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und das KWK-Gesetz (KWKG) nochmals novellieren. Wesentliche Änderungen sind für KWK-Systeme geplant. Für Anlagen zwischen 1 und 50 MW soll die KWK-Förderung analog zum EEG künftig ausgeschrie­ben werden.  Zugleich plant das Ministerium eine separate Ausschreibung für so genannte ?innovative KWK-Systeme?, ... (www.solarthemen.de) weiter

Nachbesserungen für Eigenverbraucher im EEG

13.10.2016 - Solarthemen 481. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) will vor dessen Inkrafttreten das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2017) nochmals novellieren. Änderungen sind unter anderem für den PV-Eigenverbrauch und für Bürgerwindgesellschaften geplant. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Verbraucherschützer Thomas Engelke im Interview: Prosumenten stärken

13.10.2016 - Solarthemen 481. Dr. Thomas Engelke, der Leiter des Bereiches Energie und Bauen beim Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat die Energiewende aus Sicht der Verbraucher im Blick. Die Solarthemen sprachen mit ihm über die Möglichkeiten von Verbrauchern, zu Energieerzeugern zu werden. Solarthemen: Die Stromkunden tragen zu einem großen Teil die Energiewende. Was denken Sie, wie groß ist ... (www.solarthemen.de) weiter

Vier Monate nach Annahme: Städteagenda für die EU nimmt Fahrt auf

12.10.2016 - Die Kommission hat drei neue Initiativen auf den Weg gebracht, mit denen die Koordinierung, die Kohärenz und die Synergieeffekte zwischen städtepolitischen Maßnahmen ausgebaut werden sollen, um die Ziele der EU-Städteagend voranzubringen. (www.oekonews.at) weiter

dena und e2m erweitern erstes virtuelles Kraftwerk in Polen

12.10.2016 - Beispielgebende Biogasanlage in europaweit aufgestelltes VKW eingebunden (www.dena.de) weiter

Bundesnetzagentur startet erste grenzüberschreitende Photovoltaik-Ausschreibung mit Dänemark

12.10.2016 - Die Bundesnetzagentur hat heute die erste geöffnete Ausschreibung für Photovoltaik-Freiflächenanlagen in Kooperation mit dem Nachbarland Dänemark bekannt gegeben. Hiermit können sich erstmalig neben Photovoltaikanlagen in Deutschland auch Photovoltaikanlagen in Dänemark an einer deutschen Ausschreibung beteiligen. (www.bmwi.de) weiter

23. Weltenergiekongress: Staatssekretär Baake betont Notwendigkeit für stärkere internationale Energiezusammenarbeit

12.10.2016 - Der Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, besucht heute den 23. Weltenergiekongress, der vom 9.-13. Oktober in Istanbul, Türkei, stattfindet. Es werden insgesamt rund 10.000 Entscheidungsträger aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft erwartet. (www.bmwi.de) weiter

Prickelnd, geschmackvoll, nachhaltig

12.10.2016 - Gasteiner erhält ASRA-Award für CSR-Bericht (www.oekonews.at) weiter

Keine neuen Ölheizungen: Grüne wollen mit "Energietausender" moderne Heizsysteme pushen

11.10.2016 - Helga Krismer: 'Ölheizungen sind out!' (www.oekonews.at) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 11.10.2016)

11.10.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Demand Side Management: dena legt Diskussionspapier zu Nachholeffekten bei Regelleistungserbringung vor

11.10.2016 - Im Rahmen des Pilotprojekts DSM Baden-Württemberg hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) ein Diskussionspapier zur Bedeutung sogenannter Nachholeffekte im Kontext der Regelleistungserbringung durch flexible […] (www.dena.de) weiter

Eine Smarte Solarblume für Rapid Wien

11.10.2016 - Grüner Strom für zwei E-Ladestationen kommt direkt von der Smart Flower (www.oekonews.at) weiter

QOS Energy und Conergy Services GmbH starten Kooperation zur Überwachung eines europäischen Solar-Portfolios von 500 MWp

10.10.2016 - Conergy Services GmbH, ein führender internationaler O&M-Dienstleister, hat sich für die QOS Energy Software zur Verwaltung eines PV-Portfolios über 500 MWp in Europa entschieden. weiter

Stromüberschuss im Erdgasnetz speichern

10.10.2016 - Methanisierung - Stromüberschüsse lassen sich in Power-to-Gas-Anlagen dazu nutzen, um durch Elektrolyse Wasserstoff zu gewinnen. Für den Teil des Gases, der nicht direkt ins Erdgasnetz gespeist oder genutzt werden kann, bietet sich eine nachgeschaltete Methanisierung als Speichermöglichkeit an. Zu einem neu entwickelten biologischen Verfahren liegen erste, vielversprechende Ergebnisse vor.© DBI Freiberg (www.bine.info) weiter

Projekt "e-moto" - Online-Befragung - Personen mit E-Roller(n) bzw. E-Scooter(n) gesucht

10.10.2016 - 'e-moto ? Aktions- und Motivationsplan zur Etablierung der Elektromobilität bei jungen ZweiradlenkerInnen' (www.oekonews.at) weiter

Polyamide aus Holzabfällen

10.10.2016 - Aus Abfällen der Papierproduktion lassen sich hochwertige Kunststoffe herstellen. Wie das geht, haben Fraunhofer-Forscher herausgefunden. (www.oekonews.at) weiter

BIV: Seit 25 Jahren Unterstützung für Bürgerinitiativen

10.10.2016 - Auszeichnung für Helmut Gaupner und Wolfgang Rehm (www.oekonews.at) weiter

Autos ohne Abgase ab 2030 vorbildlicher Vorschlag

10.10.2016 - Grüne: Willi meint, Österreich sollte deutschen Vorschlag breit diskutieren (www.oekonews.at) weiter

Forschungsprojekt entwickelt Bauschaum aus Baum

9.10.2016 - Der europäische Forschungsverbund 'BioFoamBark' mit neun Partnern hat neue Rezepturen zur Herstellung Tannin-basierter Bauschäume aus der Rinde von Kiefern und Fichten entwickelt. Die beteiligten drei deutschen Teilvorhaben der Universität Freiburg, des Fraunhofer-Instituts für Solare... (www.enbausa.de) weiter

ISOVOLTAIC AG konzentriert den Großteil der Produktion in China

9.10.2016 - Ausbau der Produktion in China wird vorangetrieben - Headquarter und Know-how bleiben in Lebring - 60 Arbeitsplätze in Lebring betroffen (www.oekonews.at) weiter

Holzenergie Schweiz ist bereit für die Energiestrategie 2050

8.10.2016 - Nach dreijähriger Debatte haben die eidgenössischen Räte am 30. September dem ersten Massnahmenpaket zur Energiestrategie 2050 zugestimmt. (www.oekonews.at) weiter

Italien: Nach dem Atomausstieg muss der Kohleausstieg kommen

8.10.2016 - Greenpeace Protest vor geplantem Standort (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzabkommen: Ausstieg aus fossiler Energie ist ein klarer Auftrag

7.10.2016 - Ausstieg bis spätestens 2050 für entwickelte Industrienationen wie Österreich - Umweltkontrollbericht bestätigt Kritik an fehlenden Zielen bei Energie- und Klimastrategie (www.oekonews.at) weiter

Umweltkontrollbericht zeigt: Handeln ist ein Muss

6.10.2016 - Umweltbundesamt gibt Empfehlungen für eine nachhaltige Zukunft in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Rumänien verbietet Trophäenjagd auf Großraubtiere ? VGT fragt: und Österreich?

6.10.2016 - Paradigmenwechsel auf Basis von Ökologie und Tierschutz dringend nötig! (www.oekonews.at) weiter

Energiesparen in Kommunen: Seminarreihe in Schleswig-Holstein gestartet

6.10.2016 - Städte und Gemeinden bauen Energie- und Klimaschutzmanagement auf (www.dena.de) weiter

Von der Vision zur Realität

6.10.2016 - proWindgas-Tarif von Greenpeace Energy wird fünf Jahre alt (www.oekonews.at) weiter

Trendmonitor: 58 Prozent der Deutschen mit Energiewende unzufrieden

6.10.2016 - 75 Prozent wollen fossile Brennstoffe durch erneuerbare Energien ersetzen (www.oekonews.at) weiter

Österreichisches Parlament als Vorbild für Sanierung historischer Gebäude

6.10.2016 - Auszeichnung 'klimaaktiv Gold' für die nachhaltige Sanierung des Parlamentsgebäudes (www.oekonews.at) weiter

Grüne wollen Förderprogramm "Effizienzhaus Nature+"

5.10.2016 - Bündnis 90 / Die Grünen hat in einem Antrag einen stärkeren Fokus auf das Bauen mit Holz und die Verwendung von Holzprodukten als Dämmstoffen gefordert. Es solle auch einen KfW-Standard geben, der das Bauen mit nachwachsenden Baustoffen in den Fokus nimmt. Die Fraktion schlägt ein Modellprogramm... (www.enbausa.de) weiter

Fachforum stellt Green Buildings vor

5.10.2016 - Die Erstellung nachhaltiger 'grüner' Gebäude ist Thema des Otti-Fachforums Green Buildings, die am 26. und 27. Oktober in Frankfurt/Main stattfindet. Behandelt wird unter anderem die Frage, wie Green Buildings von Politik, Bau- und Wohnungswirtschaft adressiert werden. In den Vorträgen... (www.enbausa.de) weiter

Bericht zur Verleihung der Österreichischen Solarpreise 2016 am 01. Oktober 2016

5.10.2016 - Vorträge und zahlreiche Bilder online (www.oekonews.at) weiter

Internationles Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien -LFS Tulln- vor Schließung?

5.10.2016 - Leserbrief von Wolfgang Löser (www.oekonews.at) weiter

Fisker ist wieder da- Neues Elektroauto soll 2017 vorgestellt werden

5.10.2016 - Reichweite über 700 km - Man darf gespannt sein (www.oekonews.at) weiter

VDE und Munich Re kooperieren bei Photovoltaikmodulen

5.10.2016 - Um den PV-Markt nachhaltig zu beleben, haben der VDE und die Munich Re eine enge Kooperation auf dem Gebiet von Qualitätsgarantien und Risikoabsicherungen vereinbart. (www.oekonews.at) weiter

Starke Küsten, schwache Metropolen ? keine Einheit bei der deutschen Energiewende

5.10.2016 - Energiewende-Landkarte stellt Vorreiter und Nachzügler vor (www.oekonews.at) weiter

Historischer Tag für eine neue Klimapolitik

4.10.2016 - EU-Parlament stimmt mit deutlicher Mehrheit der Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens zu - 'Keine Klimaschulden auf Kosten unserer Enkel' (www.oekonews.at) weiter

Andreas Kuhlmann in der et: Systemische Fragen sind die Herausforderung der Zukunft

4.10.2016 - dena-Chef Andreas Kuhlmann spricht in der Zeitschrift Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et) über die Zukunft der Energiewende, das neue Verständnis von Energieeffizienz sowie die Rolle der dena in […] (www.dena.de) weiter

Knowhow-Gewinn für Kunden

4.10.2016 - Erfolgreiches 1. Tagesseminar ?Stromversorgung & Ladetechnik? in Hamburg Was macht FRIWO eigentlich aus? Zwei wesentliche Unterschiede zu unserem Wettbewerb sind sicherlich die Faktoren Kundennähe und Service. Ganz aktuell konnten sich unsere norddeutschen Kunden davon in Hamburg überzeugen: Gemeinsam mit unserem Distributionspartner (www.openpr.de) weiter

Deine-Versorger.de - Das faire Vergleichsportal für Energieanbieter geht an den Start!

4.10.2016 - Der Energiemarkt wurde in den letzten Jahren von zahlreichen Energieanbietern und Tarifen überströmt, die es dem Verbraucher schwer machen, den Überblick zu behalten. Mit Deine-Versorger.de gibt es jetzt ein Vergleichsportal für Gas-, Strom- und Ökostromanbieter, das ausschließlich empfehlenswerte Tarife von (www.openpr.de) weiter

Auf der Seite der Zukunft

4.10.2016 - Viele Anwendungen, ob mobil oder fest installiert, benötigen heutzutage gute und sichere Stromversorgungen. Seit jeher setzt FRIWO mit seinen I.T.E.-Netzgeräten (Information Technology Equipment) Maßstäbe. Mit der neuen Plattform-Generation FOX wird die gewohnt hohe Qualität nochmals verbessert: FOX-Netzgeräte sind kleiner, leistungsfähiger (www.openpr.de) weiter

Wärmekonferenz 2016 fordert Anreize statt Verbote

4.10.2016 - Zwei Themen vor allem zogen sich durch die diesjährige 'Deutsche Wärmekonferenz': die Warnung, das Heizen mit fossilen Energieträgern wie Öl und Gas nicht zu diskriminieren, und - eher überraschend - die Diskussion um den CO2-Emissionshandel. Doch für viele Teilnehmer interessanter waren... (www.enbausa.de) weiter

Swisspacer stellt Abstandhalter für Dreifachglas vor

4.10.2016 - Dreifach-Isoliergläser haben sich am Markt etabliert. Mit den Vorteilen, wie etwa einer verbesserten Energieeffizienz und besserem Komfort, gehen auch ein höheres Gewicht und eine komplexere Herstellung einher. Abhilfe verspricht der Abstandhalter Swisspacer Triple, der auf der Messe Glasstec zu... (www.enbausa.de) weiter

Beginn der Sicherheitsbereitschaft

4.10.2016 - Am 1. Oktober 2016 wird das Braunkohlekraftwerk Buschhaus als erstes Kraftwerk für vier Jahre vorläufig stillgelegt und damit in die Sicherheitsbereitschaft überführt. Anschließend wird das Kraftwerk endgültig stillgelegt. Das Kraftwerk Buschhaus wird von der Helmstedter Revier GmbH betrieben, einer Tochter der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG), und hat eine Nettoleistung von 352 Megawatt. Ursprünglich hatten MIBRAG und die Helmstedter Revier GmbH geplant, das Kraftwerk Buschhaus bis mindestens 2030 zu betreiben und mit Braunkohle aus dem Tagebau Profen zu versorgen. Während der Sicherheitsbereitschaft ist das Kraftwerk Buschaus vom Netz genommen, wird nicht mehr am Markt eingesetzt und produziert keine CO2 Emissionen. Es kann nur auf Anforderung des Übertragungsnetzbetreibers angefahren werden. (www.bmwi.de) weiter

Biokohle verbessert Pflanzenwachstum und Klima

4.10.2016 - Der Einsatz von Biokohle in der Landwirtschaft verbessert die Fruchtbarkeit insbesondere in tropischen Regionen und verringert den Treibhauseffekt. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik die am Dach kaum erkennbar ist

4.10.2016 - Patentierte Erfindung aus den Niederlanden wird in historischem Bauernhaus offiziell vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Kleine Solarpaneele sollen einfacher Anschluss finden

2.10.2016 - Die Deutsche Gessellschaft für Sonnenenergie (DGS) begrüßt die Normungsaktivitäten von VDE/DKE, endlich einen verbraucherfreundlichen und sicheren Betrieb von Stecker-Solar-Geräten anzustreben und dies mit einem Runden Tisch anzuschieben. Stecker-Solar-Geräte sind kleine PV-Anlagen, die an... (www.enbausa.de) weiter

Uran aus Russland - mit lieben Grüßen

2.10.2016 - Nach all dem Theater über Hinkley Point C und andere geplante Kernkraftwerke in der EU und den Vereinigten Staaten stellt sich folgende Frage: hat jemand eine Ahnung, woher der Kraftstoff kommt, der diese Reaktoren antreibt? (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Solarpreis 2016 - Bekanntgabe der PreisträgerInnen

2.10.2016 - Die erfolgreiche Umstellung des Energiesystems auf Erneuerbare Energien braucht Vorbilder und Wegbereiter, die durch Innovation und Engagement den Weg in die richtige Richtung weisen. (www.oekonews.at) weiter

4. Österreichische Photovoltaik-Tagung kommt nach Villach

2.10.2016 - Jährlicher Fixpunkt für Präsentation und Fachaustausch zu neuesten photovoltaischen Technologietrends und Perspektiven für die Wirtschaft. (www.oekonews.at) weiter

Hol Dir noch die Photovoltaik-Förderung 2016

1.10.2016 - Bis zu € 1.375,- und jetzt zusätzlich € 500,- Herbst-Bonus bei Solarzelle Waldviertel (www.oekonews.at) weiter

Schweiz: Solide Energiestrategie braucht den geordneten Atomausstieg

1.10.2016 - «Energiestrategie 2050» ohne Lösung zu Atomenergie (www.oekonews.at) weiter

Plank: "Bad Ischler Dialog 2017" soll nachhaltige Energie- und Klimapolitik forcieren

1.10.2016 - Sozialpartner haben tragende Rolle bei Bewältigung kommender Herausforderungen (www.oekonews.at) weiter

Marke Holzarena Augsburg bleibt ? Präg übernimmt Vertrieb vor Ort

30.9.2016 - Firmenrechtliche Veränderung: Unternehmen Holzarena Augsburg GmbH & Co. KG stellt Geschäftstätigkeit ein, Angebot weiterhin unter dem Dach der Präg Unternehmensgruppe AUGSBURG/KEMPTEN. Für Verbraucher in Augsburg, die mit Holz heizen, bleibt alles wie es ist: Unter der Marke Holzarena Augsburg (www.openpr.de) weiter

"Nur 100% Erneuerbare in einer Generation ist Energiewende"

30.9.2016 - Mitgliederversammlung der deutschen Sektion von EUROSOLAR fordert NEUE ENERGIEMARKTORDUNG und eine Beschleunigung der Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Modul vermindert Emissionen aus Holzöfen

30.9.2016 - Forscher am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP stellen ein innovatives System vor, das der Effizienzsteigerung und der Schadstoffminderung im Praxisbetrieb von Einzelraumfeuerstätten und Heizkesseln für feste Biobrennstoffe dient. Die neuartige Einbautentechnik ermöglicht sowohl eine Abscheidung... (www.enbausa.de) weiter

Geldfuermuell macht Toner Ankauf in Österreich besonders attraktiv

30.9.2016 - Wiederaufbereitete Toner und Patronen sind auf dem Markt fest verankert. Sie haben sich als gelungene Alternativen zu den Originalen im Handel etabliert und gelten als deutlich preiswerter. Nach der fachgerechten Wiederaufbereitung sind sie vollkommen funktionstüchtig und bieten ein Druckergebnis, das (www.openpr.de) weiter

Tonerkartuschen Ankauf wird zum Symbol für komfortablen Umweltschutz

30.9.2016 - Aufgrund des Klimawandels und internationaler Bemühungen, die Umwelt zu schützen, steigt das Interesse an ?grünen Maßnahmen und Konzepten? auch auf Seiten der Verbraucher und Unternehmen. Immer mehr Verbraucher setzen sich in diesen Tagen mit Angeboten auseinander, die einen effektiven Umweltschutz (www.openpr.de) weiter

Strompreise: Ein Großteil der Preisgarantien deckt nicht mal die Hälfte der Kosten

30.9.2016 - Strom wird im kommenden Jahr wieder teurer. Deutschlands Stromnetzbetreiber haben eine Anhebung ihrer Preise zwischen 5% und 80% angekündigt. Die Prognose für die EEG-Umlage 2017 liegt bei einem Anstieg von 11,8% bis 15%.   Mit Preisgarantien sollen sich die Stromkunden nun vor (www.openpr.de) weiter

Quantifizierung der gesamtwirtschaftlichen und fiskalischen Effekte ausgewählter Infrastruktur- und Bildungsinvestitionen in Deutschland

30.9.2016 - Die Studie untersucht auf Basis eines Modells der deutschen Volkswirtschaft die Auswirkungen verschiedener öffentlicher Investitionsprogramme auf die gesamtwirtschaftliche Produktion, die Beschäftigung, die Verteilung und die fiskalische Nachhaltigkeit. (www.bmwi.de) weiter

Lebensmittel sind kostbar - Sie gehören nicht in den Müll

30.9.2016 - Vorarlberg: Neue Gratis-Broschüre & 'regionales Frühstück' in den 1. Volksschulklassen (www.oekonews.at) weiter

Trotz vieler Tests lauern bei PV-Modulen Fehlerquellen

29.9.2016 - Wer eine Photovoltaik-Anlage installiert, der erwartet vor allem eine lange Lebensdauer und die versprochene Leistung, damit sich die Investition rechnet. Doch kann sich der Käufer darauf verlassen, dass die Qualität der Module stimmt? Tests und Versprechen gibt es viele, aber keine 100-prozentige... (www.enbausa.de) weiter

Termin-Tipp: Strom, Wärme, Verkehr ? Gemeinsam oder einsam?

29.9.2016 - Durch Sektorkopplung den Systemumbau sinnvoll gestalten. Fr, 14. Oktober 2016, Wien. Mit Prof. Volker Quaschning (www.oekonews.at) weiter

Tandem-Dünnschicht-Modul erreicht Wirkungsgrad von 17,8 Prozent

29.9.2016 - Dünnschicht-Technologien könnten die Kosten für Solarmodule der nächsten Generation dramatisch senken. Ihre Herstellung ist günstig, aber insbesondere die Verbindung komplementärer Absorbermaterialien in einem Tandem-Solarmodul steigert die Wirkungsgrade. Wissenschaftler des ZSW, des KIT und des... (www.enbausa.de) weiter

Stoffliche Nutzung von Kohlendioxid: CO2 wird neuer Baustein für Schmierstoffe

29.9.2016 - Fünf Projektpartner aus Industrie und Akademie wagen sich mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung auf technologisches Neuland, um das klimaschädliche CO2 in nachhaltige Schmierstoffe umzuwandeln. Martinsried 28.09.2016 ? Vier Unternehmen und ein akademisches Institut haben sich der Aufgabe verschrieben, (www.openpr.de) weiter

Das Stromnetz ausbauen für die Energiewende

29.9.2016 - Statuskonferenz zukunftsfähige Stromnetze - Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik trafen sich am 22. und 23. September 2016 zur ersten Statuskonferenz ?Zukunftsfähige Stromnetze? in Berlin. Mehr als 300 Teilnehmer folgten der Einladung der Bundesregierung und gaben einen Einblick in ihre laufenden Forschungsarbeiten rund um das Thema Netzausbau. Seit Beginn der Förderinitiative ?Zukunftsfähige Stromnetze? im Jahr 2013 fördern die beteiligten Ministerien mehr als 300 Projekte mit rund 140 Millionen Euro.© Jutta Perl-Mai, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Deutscher Klimaschutzplan 2050 wird Beschlüssen von Paris nicht gerecht

29.9.2016 - Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert die deutsche Bundesregierung für ihre im Widerspruch zu den Pariser Klimazielen stehende Klima- und Energiepolitik - (www.oekonews.at) weiter

EUSALP: Tirol übernimmt 2018 die Präsidentschaft

29.9.2016 - Tirol hat ab Jänner 2018 den Vorsitz der Europäischen Makroregionalen Strategie (EUSALP). (www.oekonews.at) weiter

Nur energieeffiziente Winterreifen kaufen

29.9.2016 - Reifen-Kennzeichnung bringt Kraftstoffersparnis und kürzeren Bremsweg (www.oekonews.at) weiter

479.000 Menschen starben in Europa 2012 wegen Luftverschmutzung früher

29.9.2016 - WHO veröffentlicht Länderdaten zu Luftverschmutzung und Gesundheitsfolgen - Neues Luftgütemodell der WHO zeigt schockierende Details (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Klimaschutzplan: Bioenergie lässt sich nicht kleinrechnen

29.9.2016 - Bioenergie an erster Stelle bei der THG-Vermeidung +++ Strom, Wärme und Kraftstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen und Reststoffen (www.oekonews.at) weiter

PV-Anlagenregister bald vor dem BGH

29.9.2016 - Solarthemen 480. Das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig-Holstein hat erneut einen Betreiber einer Photovol­taik­anlage zur Rückzahlung von Einspeisevergütungen verurteilt, weil die Anlage ver­spätet bei der Bundes­netz­agen­tur angemeldet wurde. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Umgestaltung des Energiemarktes in Europa

29.9.2016 - Solarthemen 480. Ebenfalls am 13. September hat sich das Europäische Parlament auch mit der Umgestaltung des Energiemarktes befasst.  Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Buschbeck ist insolvent, eco-modul macht weiter

29.9.2016 - Solarthemen 480. Am 31. August ist das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Solarthermie-Herstellers Buschbeck GmbH in Augustusburg eröffnet worden. Text. Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

?Smarter? Mieterstrom in Konstanz

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die Stadtwerke Konstanz realisieren in vier Gebäuden des städtischen Wohnungsbau-Unternehmens Mieterstrommodelle . Text. Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Agro-Photovoltaik Pilotanlage eingeweiht

29.9.2016 - Solarthemen 480. Eine Agrophotovoltaik-Pilotanlage ist jetzt auf Ackerflächen der Demeter-Hofgemeinschaft Heggelbach eingeweiht worden. Text: Guido Bröer Foto: Fraunhofer ISE (www.solarthemen.de) weiter

EU-Parlament ergreift Initiative für die Wärme

29.9.2016 - Solarthemen 480. Am 13. September hat das Europäische Parlament zur europäischen Wärme- und Kältestrategie Stellung bezogen. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermiedörfer im Hunsrück heizen an

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die Kommunen Neuerkirch und Külz im Hunsrück haben ihr Nahwärmenetz auf Basis von Holz und Solarthermie am 18. September mit einem Dorffest in Betrieb genommen. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld entlässt Mitarbeiter

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die SolarWorld AG muss auf den Preisdruck in begrenzten Photovoltaik-Märkten reagieren und entlässt in Freiberg und Arnstadt zum 1. Oktober und 1. Dezember insgesamt 500 Leiharbeitnehmer. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Wirtschaftsminister will über Strom reden

29.9.2016 - Solarthemen 480. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat ein Impulspapier ?Strom 2030? veröffentlicht, mit dem es erneut in die Diskussion über den Marktbereich und zu verändernde Rahmenbedingungen einsteigen will. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Stromsteuergesetznovelle weiter aktuell

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die vom Bundesfinanzministerium gewünschte Novelle des Strom- und Ener­gie­steuergesetzes ist weiterhin ein kontroverses Thema innerhalb der Regierung. Der Plan von Wolfgang Schäuble würde Nachteile für dezentrale Energien bringen. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermie XXL wird systemrelevant

29.9.2016 - Solarthemen 480. Dänemark macht vor, wie megawattgroße Solarthermie-Anlagen zum festen Bestandteil komplexer Energiesysteme werden. Auch in Deutsch­land entstehen erste große Kollektor­fel­der zur Fernwärmeversorgung, und sogar die EU-Kommission in Brüs­sel nimmt das Thema inzwischen ernst. Der Durchbruch auf den internationalen Märkten steht für die netzgebundene Solarthermie allerdings noch aus. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Keine Entlastung für Direktvermarkter

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die Bundesregierung macht keine Anstal­ten, den Direktvermarktern das Prognose­risiko für Abschaltungen durch die Netzbetreiber abzunehmen. Text. Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

USA mit neuer Strategie für Offshore-Windkraft

29.9.2016 - Solarthemen 480. Das Energie- und das Innenministerium der USA haben gemeinsam eine Strategie für den Ausbau der Offshore-Windkraft vorgelegt. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 480

29.9.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Thorsten Herdan vom Bundeswirtschaftminiserium im Interview: Energiewende statt Stromwende +++ Solarthermie XXL wird systemrelevant +++ EU-Parlament nimmt Stellung zur europäischen Wärme- und Kältestrategie  +++ Umgestaltung der Energiemärkte in Europa +++ Direktvermarkter müssen weiter das Prognoserisiko tragen +++ Der Wirtschaftsminister will über Strom im Jahr 2030 reden +++ Unternehmen wie SolarWorld geraten ... (www.solarthemen.de) weiter

Thorsten Herdan im Interview: Energiewende statt Stromwende!

29.9.2016 -   Solarthemen 480. Thorsten Herdan leitet die Abteilung Energiepolitik  im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Zuvor als Geschäftsführer des VDMA tätig, kam Herdan 2014 als Quereinsteiger ins Ministerium. Solarthemen-Redakteur Guido Bröer sprach mit ihm in Senftenberg, wo in der vergangenen Woche die größte Solarthemieanlage Deutschlands eingeweiht wurde. Solarthemen: Nachdem Sie hier in Senftenberg just Deutschlands ... (www.solarthemen.de) weiter

Dachdecker warnen vor Engpass bei WDVS-Entsorgung

28.9.2016 - Anfang März 2016 ist die Novellierung der Abfallverzeichnisverordnung (AVV) in Kraft getreten, die vor allem Polystyrol-Dämmstoffe betrifft, die das Flammschutzmittel HBCD (Hexabromcyclododecan) enthalten. Nach der sogenannten POP-Verordnung müssen Abfälle, die persistente organische Schadstoffe... (www.enbausa.de) weiter

BÄKO liefert Backzutaten mit Sonnenenergie

28.9.2016 - Augsburg/Ismaning. ?Manchmal liegt das Geld auf der Straße?, heißt es im Volksmund. BÄKO, Bayerns führender Fachgroßhandel für Backzutaten, hat sich an seinem Firmensitz in Augsburg dieses Sprichwort im übertragenen Sinne zu eigen gemacht. Dort liegt der Profit auf dem Dach! (www.openpr.de) weiter

Vogelsang auf EuroTier & EnergyDecentral 2016: Technik für die optimale Substrat-Einbringung und -Aufbereitung

28.9.2016 - Essen (Oldb.), 28. September 2016 ? Unter dem Motto ?BIOGASmax ? Technik für die optimale Substrat-Einbringung und -Aufbereitung? stellt die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH auf der diesjährigen EuroTier & EnergyDecentral vom 15. bis 18. November 2016 in Hannover (Halle 25, (www.openpr.de) weiter

NEUER GROSSAUFTRAG: TECHNISCHE PRÜFUNG UND BAUBEGLEITUNG EINES 31 MWP SOLARPARKS IN DEN NIEDERLANDEN

28.9.2016 - Die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram konnte mit einem weiteren Großauftrag zur Prüfung und Baubegleitung des größten Photovoltaik Solarparks in den Niederlanden mit einer installierten Leistung von 31 MWp, die erfolgreiche technische Beratungstätigkeit in Europa weiter ausbauen. Sunport Energy und WIRSOL (www.openpr.de) weiter

Auf zur "echten Energiewende in Europa"

28.9.2016 - 'Das fossile Zeitalter ist vorbei' meint Umweltminister Rupprechter - Lasst Worten Taten folgen! Eine OEKONEWS-Ansichtssache (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme - SIGES

28.9.2016 - Anfangs September ging die 1. Internationale Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme, SIGES 2016, mit rund 100 Teilnehmern aus Industrie und Lehre an der ZHAW in Winterthur über die Bühne (www.oekonews.at) weiter

Weltrekord für Perowskit-CIGS-Tandem-Solarmodul

28.9.2016 - Dünnschicht-Technologien könnten die Kosten für Solarmodule der nächsten Generation dramatisch senken. (www.oekonews.at) weiter

Enzyklopädie fundus-agricultura.wiki erfolgreich im erst Jahr - freiwillige Mitwirkende gesucht

27.9.2016 - -- /via Jetzt-PR/ -- ------------------------------ Schneiteln, Blondvieh, Perchtenläufe und Ribelmais 350 Beiträge umfasst die im Sommer 2015 aufgeschaltete Online-Enzyklopädie fundus-agricultura.wiki zum traditionellen landwirtschaftlichen Wissen im Alpenraum. Das von der Stiftung "SAVE Sicherung der landwirtschaftlichen Artenvielfalt in Europa" initiierte Projekt setzt auf die Teilnahme (www.openpr.de) weiter

Heizung modernisieren und Kosten sparen

27.9.2016 - Vorteile der Umstellung auf eine stromerzeugende Heizung In einem Privathaushalt entstehen die meisten Energiekosten durch die Heizung sowie die Warmwasseraufbereitung. Aufgrund der Abhängigkeit von Strom- und Heizbrennstoffanbietern können die Kosten dafür auch von Jahr zu Jahr unkontrolliert steigen. Um weitgehend unabhängig (www.openpr.de) weiter

EuroTier 2016: Vogelsang präsentiert flexible und effiziente Pumpen für den Agrarbereich

27.9.2016 - Hohe Qualität bei minimalen Betriebskosten Essen (Oldb.), 27. September 2016 ? Unter dem Motto ?Pumps for Life? stellt die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH auf der diesjährigen EuroTier (15.-18. November 2016, Hannover) ihre Pumpen-Neuheiten für die Agrarbranche vor. Im Mittelpunkt des (www.openpr.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 27.9.2016)

27.9.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Unterhaltung mit Sinn: Kulturprogramm Highlights auf der 8. Hamburger Klimawoche

27.9.2016 - Hamburg, 27.09.2016. Frankensteins Elektroauto, Klimakonflikte in Kenia, wie man mit Bäumen Auto fahren kann oder aus Pferdemist Gold gewinnt sind die Top-Themen beim ersten Klima Science Slam im berühmten Mojo Club anlässlich der 8. Hamburger Klimawoche (25.09.-02.10.). Junge Wissenschaftler verwandeln (www.openpr.de) weiter

?Wegen Sanierung geöffnet?: Sanierte Einfamilienhäuser für Aktionstage gesucht

27.9.2016 - Die dena ruft private Hauseigentümer, Architekten, Planer, Energieberater und Handwerker auf, ihre Sanierungserfolge vorzustellen (www.dena.de) weiter

Hilfe für Unternehmer

27.9.2016 - Cornelius Ober Ingenieurbüro aus Eisenach als Beratungsunternehmen für neues Förderprogramm ?Förderung unternehmerischen Know-hows? vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gelistet Eisenach, September 2016. Anfang des Jahres 2016 wurde die Beratungsför-derung des BAFA für kleine und mittlere Unternehmen ? zu denen (www.openpr.de) weiter

Offener Brief: Internationales Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien -LFS Tulln- vor Schließung?

27.9.2016 - Wolfgang Löser - 1. Energieautarker Bauernhof - schreibt an den Landeshauptmann von Niederösterreich (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltigkeit einfach umsetzen

27.9.2016 - Jahreskonferenz des European Environmental Bureau (EEB) erstmals in Wien 'From Sustainability Talk to Policy Walk' (www.oekonews.at) weiter

dena-RES-Programm: Photovoltaikanlage in Usbekistan eingeweiht

26.9.2016 - Im Rahmen des Renewable-Energy-Solutions-Programm der dena (dena-RES-Programm) wurde am 23. September eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher an der Staatlichen Technischen Universität ?Abu Rayhan […] (www.dena.de) weiter

my-PV integriert elektrische Warmwasserbereitung in Photovoltaik-Batterie-System von SMA

26.9.2016 - Neuzeug, Österreich, 26.09.2016. In einem Referenzprojekt in Borken hat die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) erstmals ihr System zur elektrischen Warmwasserbereitung in ein bestehendes Photovoltaik-Batterie-System der SMA Solar Technology AG integriert. Durch die Installation des Systems AC ELWA-E entstand eine (www.openpr.de) weiter

my-PV integriert elektrische Warmwasserbereitung in Photovoltaik-Batterie-System von SMA

26.9.2016 - In einem Referenzprojekt in Borken hat die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) erstmals ihr System zur elektrischen Warmwasserbereitung in ein bestehendes Photovoltaik-Batterie-System der SMA Solar Technology AG integriert. weiter

Sonnige Bilanz

26.9.2016 - Sonnige Bilanz Die sonnenBatterie als intelligenter Stromspeicher sorgt bei ÖKOHAUS-ALTHAUS stets für sonnige Zeiten. Denn das Jahresergebnis unterstreicht es eindrucksvoll: Die Stromrechnung konnte um rund 52% reduziert werden, denn der Unabhängigkeitsgrad Dank der sonnen batterie beträgt beachtliche 86,1 %. Ökohaus-Althaus veranschaulicht mit (www.openpr.de) weiter

Agrophotovoltaik; Photovoltaik und Photosynthese in Kombination

26.9.2016 - Pilotanlage am Bodensee kombiniert Strom- und Nahrungsmittelproduktion (www.oekonews.at) weiter

Sonnenstrom für 6 000 Jahre mit dem Riesenrad fahren

24.9.2016 - Das erste Gigawattpeak Photovoltaik ist installiert - Trotzdem: Ein kluges Ökostromgesetz ist ein Muss! (www.oekonews.at) weiter

Saatgut und Vielfalt, Humusaufbau und Bodenschutz

24.9.2016 - Energie-Stammtisch zu Gast im Schaugarten der Arche Noah in Schiltern voller Erfolg (www.oekonews.at) weiter

Vattenfalls Kraftwerk Moorburg ohne Gewinne zeigt die Dringlichkeit eines Kohleausstiegs für Hamburg auf

23.9.2016 - ?Dass Vattenfall knapp ein Jahr nach Inbetriebnahme des modernsten Kohlekraftwerks Deutschlands in Hamburg-Moorburg öffentlich über den Verkauf an einen neuen Betreiber nachdenkt, zeigt, dass Kohlestrom im Vergleich zu Erneuerbaren Energien am Ende ist,? so Dr. Axel Röpke, Vizepräsident des Bundesverband (www.openpr.de) weiter

Stromnetze der Zukunft: Energiewende gemeinsam gestalten

23.9.2016 - Beim Statusseminar 'Zukunftsfähige Stromnetze' am 22. und 23. September tauschen sich rund 300 Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über den aktuellen Stand der Forschung im Bereich der Stromnetze aus. (www.bmwi.de) weiter

Fliegende Monarchen, Sultane und Prinzen Anatoliens

23.9.2016 - SCHMETTERLINGE DER REGION ANTALYA Fliegende Monarchen, Sultane und Prinzen Anatoliens Farbenfroh, scheinbar schwerelos und elegant wie sie sind, betrachtet man Schmetterlinge universell als ein Symbol der Schönheit und Freiheit. Für Kinder sind Schmetterlinge eine Art fliegende Vergegenwärtigung der Freude. Für Künstler sind sie (www.openpr.de) weiter

Energie für die Besten - inteligy beliefert ?Immobilienverwalter des Jahres 2016? mit Gas und Strom

23.9.2016 - Im Rahmen des Deutschen Verwaltertages in Berlin zeichnet der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) jährlich die besten der Branche aus. Die Jury besteht aus Experten der Immobilien- und Wohnungswirtschaft. Der erste Platz ging dieses Jahr erneut an einen Kunden von inteligy, (www.openpr.de) weiter

Campingwelt Falle paddelt mit dem Strom

23.9.2016 - Das 50 kWp Solarkraftwerk auf dem Dach des Outdoor-Spezialisten vereint Ökologie und Ökonomie auf ideale Art und Weise (www.oekonews.at) weiter

E-Control: Ökostromerzeugung 2015 gestiegen

22.9.2016 - Anteil des mit staatlichen Mitteln geförderten Ökostroms gestiegen ? Größten Steigerungen bei Windkraft und Sonnenstrom ? Höhere Förderkosten (www.oekonews.at) weiter

LNG-Taskforce: Auslieferung von Flüssigerdgas-Lkw ist Meilenstein für Klima- und Umweltschutz

22.9.2016 - Bundesverkehrsministerium unterstützt Pilotprojekt zur Nutzung von LNG als Kraftstoff / Broschüre informiert über Umweltvorteile (www.dena.de) weiter

Nachhaltigkeit für Hamburgs Zukunft! Die 8. Hamburger Klimawoche als Vorreiter in der Klimakommunikation

22.9.2016 - Mit mehr als 100 Akteuren und über 100 Veranstaltungen tritt die 8. Hamburger Klimawoche dem Klimawandel entgegen. ?Die Zivilgesellschaft muss Druck machen, damit sich auf Ebene der Politik etwas bewegt?, betont Prof. Dr. Mojib Latif, Schirmherr der 8. Hamburger Klimawoche (www.openpr.de) weiter

ebm-papst bietet Lösungen für die Medizintechnik - Systemlösungen für die Medizintechnik

22.9.2016 - Die COMPAMED 2016 ? High-Tech Solutions for Medical Technology ist der internationale Branchentreffpunkt für Produkte aus der medizinischen Vorproduktion. Vom 14.- 17.11. 2016 präsentieren ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG und ebm-papst Zeitlauf GmbH & Co. KG in Düsseldorf (www.openpr.de) weiter

STROM & GAS FÜR ALLE. ENERGIE AG LIEFERT ENERGIE FÜR DEUTSCHLAND.

22.9.2016 - Iserlohn - Die Stadtwerke Iserlohn starten mit der ENERGIE AG ein bundesweites Angebot für Privatkunden. Ab sofort versorgt das Tochterunternehmen Verbraucher in ganz Deutschland zuverlässig und unkompliziert mit Erdgas und Ökostrom. Mit den flexiblen und sicheren Tarifen STROM FÜR ALLE (www.openpr.de) weiter

EU-Gebäuderichtlinie muss langfristige Perspektive zeigen

22.9.2016 - Die Europäische Kommission hat einen Vorschlag für eine überarbeitete EU-Gebäuderichtlinie angekündigt, der Teil des Energieeffizienzpaketes sein soll, dessen Veröffentlichung im Oktober 2016 erwartet wird. Das Building Performance Institute Europe (BPIE) hat gegenüber der jetzigen Richtlinie an... (www.enbausa.de) weiter

Entsorger warnen vor Engpässen bei Dämm-Müll mit HBCD

22.9.2016 - Dämmstoffe aus EPS für Wärmedämmverbundsysteme mit dem Brandschutzmittel HBCD sind ab Oktober als gefährlicher Abfall eingestuft. Für neue Produkte hat das keine große Relevanz, die kommen ohnehin so gut wie vollständig ohne das Gift aus, das im Verdacht steht, Krebs zu erzeugen. Probleme könnten... (www.enbausa.de) weiter

Australien: Größte Photovoltaik-Anlage auf Dach einer Schule südöstlich von Melbourne installiert

22.9.2016 - Australien setzt verstärkt auf erneuerbare Energien. Das Mazenod College im Südosten von Melbourne ist ein hervorragendes Beispiel dafür. (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für Deutsche Umwelthilfe: Deutscher Bundesgerichtshof untersagt Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber

22.9.2016 - Hersteller von Energiesparlampen müssen Verantwortung für ihre Produkte übernehmen ? Deutsche Umwelthilfe fordert Ende der staatlichen Nicht-Kontrolle bei den Quecksilber-Grenzwerten ? Klagerechte von Verbraucherschutzverbänden erweitert (www.oekonews.at) weiter

Vehemente Herausforderungen für die Zukunft der österreichischen Energiewirtschaft

22.9.2016 - PwC Studie:76 % der Energieversorger nehmen Bedrohung durch branchenfremde Akteure wahr - Digitalisierung: Großer Aufholbedarf bei Big Data - Einführung einer Energieflatrate bis 2020 wahrscheinlich - Energieeffizienzgesetz ohne nennenswerte Anreize fü (www.oekonews.at) weiter

energiehoch3 eröffnet Pop-Up-Store im Rheinpark-Center Neuss

21.9.2016 - Bochum, 21.09.2016 Der Energieanbieter energiehoch3 erschließt neue Vertriebswege und eröffnet als erster Energieversorger einen Pop-Up-Store im Rheinpark-Center Neuss. Hier können sich Verbraucher beraten lassen und direkt vor Ort schnell und unkompliziert Kunden von energiehoch3 werden. Wer zukünftig Strom oder Gas von (www.openpr.de) weiter

EcofinConcept arrangiert Kauf einer deutschen Aufdachsolaranlage mit 1 MWp Nennleistung

21.9.2016 - EcofinConcept GmbH hat als Berater für ein nordeuropäisches Investmenthaus den Kauf einer grossen Bestandssolaranlage professionell begleitet und massgeblich zum Transaktionserfolg beigetragen. Die Solaranlage in Sachsen-Anhalt besitzt eine Modulnennleistung von rund 1 MWp (1.000 kWp) und besteht aus polykristallinen Solarmodulen von Hyundai (www.openpr.de) weiter

Grüne Werte Energie GmbH: Rund 24% der Elektrizität weltweit werden durch erneuerbare Energien erzeugt

21.9.2016 - Laut einer Studie wurden 2015 global gesehen 23,7% des Stroms durch grüne Energieanlagen erzeugt. 77% der neuen eingerichteten Kraftwerke waren Wind- und Photovoltaikanlagen. Die Grüne Werte Energie GmbH investiert seit Jahren u.a. in Biogasanlagen und profitiert vom weltweiten Bedarf nach (www.openpr.de) weiter

Abgaswärme kühlt LKW-Kabine

21.9.2016 - Adsorptionskälte in Fahrzeugen einsetzen - Zeit für eine Pause! Der Fahrer stoppt seinen LKW auf dem Rastplatz. Damit es in der Kabine auch im Sommer kühl bleibt, läuft auch beim parkenden LKW der Motor weiter im Leerlauf, oft stundenlang. Das verursacht Lärm und kostet Treibstoff. Forscher der Universität Stuttgart zeigen, dass auch bei abgestelltem Motor und ohne zusätzlichen Energieeinsatz angenehme Temperaturen erreichbar sind. Sie entwickelten ein spezielles Adsorptionskältegerät. Dieses nutzt während der Fahrt produzierte Abgasabwärme zur Klimatisierung des parkenden Fahrzeugs. © ITW, Universität Stuttgart (www.bine.info) weiter

PV Sol bindet Elektroautos in die Anlagenplanung ein

21.9.2016 - Valentin Software hat sein Programm zur Auslegung von Photovoltaikanlagen überarbeitet und um neue Features erweitert. Mit der neuen Version der Planungssoftware PV*SOL premium und PV*SOL können Elektroautos bei der Berechnung des Eigenverbrauchsanteils einer Photovoltaik-Anlage berücksichtigt... (www.enbausa.de) weiter

Neues Seminar Schadensprävention im Biogas-BHKW

21.9.2016 - Die Schadensquoten bei Biogasanlagen verharren nach wie vor auf zu hohem Niveau. Daher hat das Thema Schadensprävention im Biogas-BHKW aus Sicht der Versicherer große Bedeutung. Rund 70% aller Schäden an Biogasanlagen sind dem Biogas-BHKW zuzuordnen. Biogasanlagen-Betreiber sind durch Biogasmotoren-Schäden in (www.openpr.de) weiter

"Brighter Lives, Better World": Philips Lighting startet neues Nachhaltigkeitsprogramm

21.9.2016 - Philips Lighting CEO Eric Rondolat kündigte im Rahmen der Klimawoche in New York konkrete Nachhaltigkeitsziele an. (www.oekonews.at) weiter

Management-Buy-out bei der ISOVOLTAIC AG

21.9.2016 - Thomas E. Rossegger neuer Eigentümer (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: China fährt der Konkurrenz ganz klar davon

21.9.2016 - McKinsey Electric Vehicle Index zeigt: China überholt Japan als wichtigstes Herstellerland ? Norwegen als Markt unangefochten führend ? Deutschland holt jedoch auf (www.oekonews.at) weiter

Gegen jede Vernunft

21.9.2016 - Eine OEKONEWS-Ansichtssache zur Klima- und Energiestrategie von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Kostenvergleich Kleinkläranlagen

21.9.2016 - Ein Ergebnis aus einer langjährigen Umfragen unter Kunden und Wartungsbetrieben Die Gesamtkosten einer Kleinkläranlage setzen sich aus den Anschaffungs- und Einbaukosten selbst, sowie den folgenden laufenden Kosten für den Betrieb und Ersatz, sowie Reparaturkosten zusammen. Eine Berechnung für mindestens die Gesamtlaufzeit (www.openpr.de) weiter

Wider jede Vernunft

20.9.2016 - Eine OEKONEWS-Ansichtssache zur Klima- und Energiestrategie von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

EEG 2017 beschlossen: Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 20.9.2016)

20.9.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das am 8. Juli 2016 beschlossene EEG 2017 (BR-Drucksache 355/16) (PDF: 1,1 MB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 20.9.2016)

20.9.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Fenster-Heizung soll Heizkosten halbieren

20.9.2016 - Wer in einem Neubau mit seinen Fenstern heizt, kann die Heizkosten im Vergleich zu einer Luft-Wasser-Wärmepumpe über 20 Jahre gesehen um 50 Prozent reduzieren. Das verspricht Vestaxx, ein Start-up mit Sitz in Berlin, das Knowhow aus der Dünnschicht-PV auf die Beschichtung von Fenstern... (www.enbausa.de) weiter

Das neue PV*SOL 2017 ermöglicht die Einbindung von Elektroautos in die Anlagenplanung

20.9.2016 - Valentin Software hat seine Planungssoftware PV*SOL erweitert. Erstmals können nun auch Elektroautos in die Simulation von Photovoltaikanlagen integriert werden. Berlin, 20.09.2016. Die Valentin Software GmbH aus Berlin hat ihre Software zur Auslegung von Photovoltaikanlagen überarbeitet und um neue Features erweitert. (www.openpr.de) weiter

Das neue PV*SOL 2017 ermöglicht die Einbindung von Elektroautos in die Anlagenplanung

20.9.2016 - Valentin Software hat seine Planungssoftware PV*SOL erweitert. Erstmals können nun auch Elektroautos in die Simulation von Photovoltaikanlagen integriert werden. weiter

Heizung im Wohnhaus billiger als Fernwärme

20.9.2016 - Im Großen und Ganzen zeigt eine neue Studie im Auftrag der deutschen Heizungswirtschaft, dass Fernwärme im Wohnhaus nicht wirtschaftlich ist. Die Investition in einen Öl- oder Erdgas-Brennwertkessel ist regelmäßig rentabler als der Anschluss an ein Wärmenetz - doch die Klimaziele sind damit nicht... (www.enbausa.de) weiter

Ziegel integriert Dämmstoff aus Holzfaser

20.9.2016 - Die Ziegelwerke Leipfinger Bader haben den massiven Mauerziegel Unipor W07 Silvacor vorgestellt, der mit einem Dämmstoff-Kern aus natürlichen Holzfasern gefüllt ist. Das Produkt verfügt über einen hohen Schall- und Wärmeschutz. Die neue Mauerziegel-Gattung möchte Bauherren ansprechen, für die... (www.enbausa.de) weiter

OTI Greentech AG erhöht das Grundkapital zur Wachstumsfinanzierung

20.9.2016 - ? Ausgabe von 420.000 neuen Aktien ? Ausgabepreis der neuen Aktien beträgt 1,00 Euro Berlin, 19.09.2016 - Die OTI Greentech AG (WKN A0HNE8), eine an der Börse Düsseldorf notierte international tätige Umwelttechnologie- und Engineering-Gruppe, hat im Rahmen einer Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre ihr (www.openpr.de) weiter

Kompostierbare Bio Glühweinbecher für ein nachhaltiges Weihnachtsgeschäft

20.9.2016 - Pack4Food24.de bietet seinen Kunden in diesem Jahr eine absolute Neuheit für den umweltfreundlichen Verkauf von Glühwein, Punsch, Feuerzangenbowle, usw. im vorweihnachtlichen Saisongeschäft. ------------------------------ Der Sommer hat sich zwar noch einmal mit einigen schönen Tagen von seiner besten Seite gezeigt, aber traditionell beginnt (www.openpr.de) weiter

Elektromobilität: Mehr Anreize für Private sinnvoll

20.9.2016 - Der Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ) spricht sich für steuerliche und finanzielle Anreize für Privatpersonen aus. (www.oekonews.at) weiter

Weg vom eigenen Auto- hin zum autonomen gesharten Elektroauto

20.9.2016 - Globale Oliver Wyman-Studie 'Mobility 2040' zeigt spannende Fakten auf (www.oekonews.at) weiter

MVG Medienproduktion arbeitet klimaneutral

19.9.2016 - Das Aachener Unternehmen MVG Medienproduktion arbeitet bereits seit Ende August 2016 klimaneutral. Dazu ließ die MVG eine Treibhausgasbilanz erstellen und gleicht unvermeidbare Emissionen durch international anerkannte Klimaschutzprojekte aus. Die Zielsetzung des Versandhändlers und Dienstleistungsunternehmens ist die Vereinbarkeit des Arbeitsalltags mit aktivem (www.openpr.de) weiter

Steinkreise helfen Mutter Erde - Ein etwas anderes Sachbuch über die Bedeutung von Steinkreisen

19.9.2016 - Volker von Schintling-Horny erklärt in "Steinkreise helfen Mutter Erde", dass Steinkreise nicht unbedingt das sind, für was Wissenschaftler sie halten. ------------------------------ Steinkreise sind in vielen Ländern ein Anziehungspunkt für Touristen und Menschen, die an die übernatürlichen Energien hinter den Steinen glauben. "Steinkreise (www.openpr.de) weiter

Blendgutachten in 3D

19.9.2016 - Eine neue Methode der Blendberechnung erlaubt die minutenfeine Simulation der Reflexionen von Solaranlagen und Glasfassaden im 3D-Raum und erstellt Bilder und Videos. Blendgutachten für Solaranlagen sind erforderlich, wenn die Lenker und Piloten von Autos, Flugzeugen oder auch der Bahn durch Reflexionen (www.openpr.de) weiter

Regionales E-Carsharing bekommt Zuwachs

19.9.2016 - Einstiegsaktion für neue private Nutzer beim E-Carsharing Thayaland - Die KEM Thayaland und ihre Projektpartner sind voll im Einsatz (www.oekonews.at) weiter

Kreative Schulprojekte schützen natürliche Vielfalt

19.9.2016 - Engagierte Volksschulen als vielfaltleben Champions ausgezeichnet. (www.oekonews.at) weiter

LUXCARA kauft Windpark mit 111,2 MW in Norwegen

18.9.2016 - Die Anlage Egersund erweitert das Portfolio (www.oekonews.at) weiter

Neueste Technologien zur Evaluierung von multimodalem Mobilitätsverhalten

18.9.2016 - AIT stellt Neuheiten auf der InnoTrans 2016 in Berlin vor (www.oekonews.at) weiter

Weltpremiere: Deutsche Windtechnik übernimmt ab Inbetriebnahme die Vollwartung für Neuanlagen eines 28,8-Megawatt-Windparks

17.9.2016 - Die Deutsche Windtechnik AG übernimmt ab sofort die Vollwartung für den Windpark Buchonia in der Rhön (Hessen). (www.oekonews.at) weiter

Energie aus Abfall seit 25 Jahren im Mittelpunkt

17.9.2016 - Altspeisefett und mehr sinnvoll wieder verwenden - 25 Jahre Münzer ? 10 Jahre Biodiesel aus Wien (www.oekonews.at) weiter

Transatlantischer Energiewendedialog - Staatssekretär Rainer Baake reist in die USA

16.9.2016 - Der Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, bricht am Sonntag zu einer Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika auf, welche ihn neben Kalifornien nach Washington DC und New York City führen wird. Ziel der Reise ist der bilaterale Austausch zur Energiewende Deutschlands und den USA. Bei Treffen mit dem kalifornischen Gouverneur, Jerry Brown, und dem Chairman for Energy des Staates New York, Richard Kauffman, soll eine vertiefte Kooperation im Energie- und Klimabereich vereinbart werden. (www.bmwi.de) weiter

Spatenstich für neue Seekabelverbindung "NordLink" zwischen Norwegen und Deutschland

16.9.2016 - In Schleswig-Holstein ist heute der erste Spatenstich für die neue Seekabelverbindung 'NordLink' zwischen Norwegen und Deutschland erfolgt. (www.bmwi.de) weiter

Die Gebäude der Zukunft brauchen Umwelt-Produktdeklarationen (EPD)

16.9.2016 - Essen/Albstadt, SEPTEMBER 2016 ? Nachhaltigkeit spielt bei der Planung von Gebäuden eine wichtige Rolle ? und das nicht nur in Bezug auf Ökologie. Nachhaltige Gebäude können im Betrieb kostengünstiger, einfacher zu vermieten und für Investoren attraktiver sein. Aber wie kann (www.openpr.de) weiter

Impulspapier - Strom 2030

16.9.2016 - Wie kann eine sichere, kostengünstige und klimafreundliche Stromversorgung bis 2050 aussehen? Das Impulspapier 'Strom 2030' skizziert langfristige Trends und denkt dabei 'vom Ziel her': die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2050 um 80 bis 95 Prozent zu senken und dabei Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit beizubehalten. (www.bmwi.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 16.9.2016)

16.9.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Weichen stellen für die Energiewende: BMWi startet Diskussionsprozess "Strom 2030"

16.9.2016 - Welche Weichen müssen wir in den kommenden Jahren stellen, um die Energiewende im Strombereich kostengünstig zu gestalten? Was sind die Voraussetzungen für einen klimaverträglichen Einsatz von Strom für Wärme, Verkehr und in der Industrie? Das sind die Ausgangsfragen des Impulspapiers 'Strom 2030' (PDF: 902 KB), mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie heute einen Diskussionsprozess über die energiepolitischen Aufgaben der nächsten Jahre eröffnet. Das Impulspapier skizziert auf der Grundlage aktueller Studien zwölf langfristige Trends für den Stromsektor. Die Trends beschreiben, wie Wind- und Solarstrom zunehmend das Energiesystem prägen, sukzessive zum wichtigsten Energieträger werden und die Stromversorgung dabei sicher und kostengünstig bleibt. Aus diesen Trends leiten sich energiepolitische Aufgaben für die kommenden Jahre ab. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 16.9.2016)

16.9.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Neuartiger Windgas-Elektrolyseur erzeugt erneuerbaren Wasserstoff für die Energiewende

16.9.2016 - Greenpeace Energy und Stadt Haßfurt produzieren erneuerbaren Wasserstoff für die Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Naturdünger: So rein, dass man ihn sogar essen kann

16.9.2016 - Umweltzeichengeprüft, lebensmitteltauglich und vollends schadstofffrei (www.oekonews.at) weiter

Biogas ist wichtiger Bestandteil der Energiewende

16.9.2016 - Biogas im Mittelpunkt - Das Biomethan-Race in Margarethen am Moos (NÖ) begeisterte diese Woche i die Gäste (www.oekonews.at) weiter

Initiative Erdgasmobilität: Fahren und Tanken mit Erdgas ist sicher

15.9.2016 - Tankunfall in Niedersachsen gibt keine Hinweise auf erhöhtes allgemeines Risiko / Unfallursache soll rasch geklärt werden (www.dena.de) weiter

Mobilität im Mittelpunkt

15.9.2016 - Umweltfreundlich, sicher, leistbar und mehr- Debatte im Verkehrsausschuss - Minister Leichtfried: Maßnahmen für umweltfreundliche Mobilität und Maßnahmenpaket soll demnächst vorgestellt werden (www.oekonews.at) weiter

Parlamentarische Enquete: KMU-Vertreter verlangen TTIP-Stop und CETA-Ablehnung

15.9.2016 - Unternehmervertreter fühlen sich von Politik nicht gut vertreten (www.oekonews.at) weiter

Axpo will ältesten Reaktor der Welt wieder ans Netz gehen lassen

15.9.2016 - Die Allianz für den geordneten Atomausstieg verurteilt die Absicht der Axpo, das AKW Beznau I erneut ans Netz bringen zu wollen. (www.oekonews.at) weiter

Innovativer Kühlschrank auf Basis solarer Wärme für netzferne Regionen

15.9.2016 - Berliner Start-up Coolar gewinnt Cleantech Venture Competition beim Climate-KIC Demo Day (www.oekonews.at) weiter

Südwest-Stadtwerk kauft Nordost-Solarpark

15.9.2016 - Solarthemen 479. Die Stadtwerke Tübingen GmbH kaufen den Solarpark Nadrensee im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Mit einer Gesamtleistung von fast 9 Megawatt ist der Park nach Angaben des Beratungsunternehmens Rödl & Partner die größte Photovoltaikanlage, die 2016 bislang ans deutsche Stromnetz angeschlossen wurde. Der Solarpark liegt im Landkreis Vorpommern-Greifswald auf einem 110 Meter breiten Streifen neben der ... (www.solarthemen.de) weiter

Per Simulation Probleme an PV-Anlagen erkennen

15.9.2016 - Solarthemen 479. Die tetraeder.solar GmbH hat ein Online-Werkzeug entwickelt, mit dem sich abschätzen lässt, ob der Ertrag einer Photovoltaik­anlage zufriedenstellend ist. (www.solarthemen.de) weiter

Wechselrichter für Redox-Flow

15.9.2016 - Solarthemen 479. Speziell für Redox-Flow-Batterien hat die Trumpf Hüttinger GmbH & Co. KG zusammen mit dem Fraunhofer ISE einen bidirektionalen Wechselrichtertyp auf Stack-Ebene entwickelt. Er soll ab 2017 zunächst mit Leistungen von 6, 20 und 33 kW angeboten werden. Foto: Trumpf Hüttinger (www.solarthemen.de) weiter

Bundeshaushalt: Mehr Geld für Energiewende

15.9.2016 - Solarthemen 479. Im Bundeshaushalt 2017 ist auch das Thema Energiewende höher als üblich mit Finanzmitteln ausgestattet. Die Bundesregierung kann wie bereits 2016 im kommenden Jahr Geld verteilen, das im Juli 2015 im Zuge des so genannten Effizienzpaketes in den Energie- und Klimafonds (EKF) eingestellt wurde. (www.solarthemen.de) weiter

Auf Wind spekulieren

15.9.2016 - Solarthemen 479. Ab dem 4. Oktober können sich Handelsteilnehmer an der EEX gegen Volumenrisiken bei der Windstrom­erzeu­gung absichern. (www.solarthemen.de) weiter

Haßfurt liefert Wind-Wasserstoff

15.9.2016 - Solarthemen 479. In der fränkischen Stadt Haßfurt hat ein 1,25-MW-PEM-Elektrolyseur den Probebetrieb aufgenommen, der überschüssigen Windstrom zu ?Windgas? machen soll. Foto: Greenpeace Energy eG (www.solarthemen.de) weiter

Kein Aufwind beim MAP

15.9.2016 - Solarthemen 479. Die Zahl der Anträge für Zuschüsse des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkon­trol­le (BAFA) im Marktanreizprogramm zeig­te im Sommer keine Aufwärtstendenz. (www.solarthemen.de) weiter

Gutachten: Schilfgras gut, Biogas nicht

15.9.2016 - Solarthemen 479. Ein Gutachten für das Bundeslandwirtschaftsministerium gibt Empfehlungen zum Klimaschutz in der Land- und Forst­wirt­schaft. Im Energiebereich sollte demnach die Produktion von Biogas reduziert werden. Biotreibstoffe lehnen die Gutachter ab. Ein großes Potenzial für den Klimaschutz sehen sie in Kurzumtriebsplantagen und Miscanthus. Foto: Tobias Brandner/Jackel GmBH & Co KG (www.solarthemen.de) weiter

Solaranlage redet mit Waschmaschine

15.9.2016 - Solarthemen 479. SMA ermöglicht jetzt über den offenen Standard EEBus eine technische Kommunikation seines Energiemanagement-Systems Sunny Home Manager mit Hausgeräten von Bosch und Siemens. So können Eigenverbrauchs-Potenziale für Solarstrom optimiert werden. SMA gehörte zu den jahrelangen Unterstützern in der EEBus-Initiative. Der EEBus-Standard wurde im Mai 2016 offengelegt und dürfte nach und nach auch von anderen ... (www.solarthemen.de) weiter

Neues Gesetz für Gebäude wird vorbereitet

15.9.2016 - Solarthemen 479. In Deutschland müssen das Energieeinspargesetz (EnEG) und die Energieeinsparverordnung (EnEV) an die Bestimmungen der europäischen Gebäuderichtlinie angepasst werden. Noch hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Ener­gie (BMWi) aber keinen No­vel­lie­rungs­vor­schlag vorgelegt. Die mög­lichen Inhalte werden derzeit vor allem intern in der Regierung diskutiert. Ziel ist ein neues Gesetz, das auch das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz einschließen ... (www.solarthemen.de) weiter

Ab 2017 Förderung zusätzlich zum EEG

15.9.2016 - Solarthemen 479. Ab dem 1. Januar wird es möglich sein, dass der Bund und die Länder Erneuerbare-Energien-Projekte finanziell unterstützen, auch wenn sie eine Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erhalten. (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutzplan wird abgespeckt

15.9.2016 - Solarthemen 479. Das Bundesumweltministerium hat einen ersten öffentlichen Entwurf für einen Klimaschutzplan 2050 vorlegt. Darin wurden allerdings wesentliche Forderungen, die in zwei nicht-öffentlichen Entwürfen noch enthalten waren, gestrichen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Kataster für das ganze Hessen

15.9.2016 - Solarthemen 479. Hessen hat ein landesweites Solarkataster, das jedem zeigt, wie gut das eigene Dach für die Solarnutzung geeignet ist. Dies ist verbunden mit einer Kalkulation zum Ertrag und zur Wirtschaftlichkeit der Anlage. Foto: Klärle-Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH (www.solarthemen.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de