Sonntag, 22.7.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen künnen! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52999 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Stromüberschuss im Erdgasnetz speichern

10.10.2016 - Methanisierung - Stromüberschüsse lassen sich in Power-to-Gas-Anlagen dazu nutzen, um durch Elektrolyse Wasserstoff zu gewinnen. Für den Teil des Gases, der nicht direkt ins Erdgasnetz gespeist oder genutzt werden kann, bietet sich eine nachgeschaltete Methanisierung als Speichermöglichkeit an. Zu einem neu entwickelten biologischen Verfahren liegen erste, vielversprechende Ergebnisse vor.© DBI Freiberg (www.bine.info) weiter

Projekt "e-moto" - Online-Befragung - Personen mit E-Roller(n) bzw. E-Scooter(n) gesucht

10.10.2016 - 'e-moto ? Aktions- und Motivationsplan zur Etablierung der Elektromobilität bei jungen ZweiradlenkerInnen' (www.oekonews.at) weiter

Polyamide aus Holzabfällen

10.10.2016 - Aus Abfällen der Papierproduktion lassen sich hochwertige Kunststoffe herstellen. Wie das geht, haben Fraunhofer-Forscher herausgefunden. (www.oekonews.at) weiter

BIV: Seit 25 Jahren Unterstützung für Bürgerinitiativen

10.10.2016 - Auszeichnung für Helmut Gaupner und Wolfgang Rehm (www.oekonews.at) weiter

Autos ohne Abgase ab 2030 vorbildlicher Vorschlag

10.10.2016 - Grüne: Willi meint, Österreich sollte deutschen Vorschlag breit diskutieren (www.oekonews.at) weiter

Forschungsprojekt entwickelt Bauschaum aus Baum

9.10.2016 - Der europäische Forschungsverbund 'BioFoamBark' mit neun Partnern hat neue Rezepturen zur Herstellung Tannin-basierter Bauschäume aus der Rinde von Kiefern und Fichten entwickelt. Die beteiligten drei deutschen Teilvorhaben der Universität Freiburg, des Fraunhofer-Instituts für Solare... (www.enbausa.de) weiter

ISOVOLTAIC AG konzentriert den Großteil der Produktion in China

9.10.2016 - Ausbau der Produktion in China wird vorangetrieben - Headquarter und Know-how bleiben in Lebring - 60 Arbeitsplätze in Lebring betroffen (www.oekonews.at) weiter

Holzenergie Schweiz ist bereit für die Energiestrategie 2050

8.10.2016 - Nach dreijähriger Debatte haben die eidgenössischen Räte am 30. September dem ersten Massnahmenpaket zur Energiestrategie 2050 zugestimmt. (www.oekonews.at) weiter

Italien: Nach dem Atomausstieg muss der Kohleausstieg kommen

8.10.2016 - Greenpeace Protest vor geplantem Standort (www.oekonews.at) weiter

Klimaschutzabkommen: Ausstieg aus fossiler Energie ist ein klarer Auftrag

7.10.2016 - Ausstieg bis spätestens 2050 für entwickelte Industrienationen wie Österreich - Umweltkontrollbericht bestätigt Kritik an fehlenden Zielen bei Energie- und Klimastrategie (www.oekonews.at) weiter

Umweltkontrollbericht zeigt: Handeln ist ein Muss

6.10.2016 - Umweltbundesamt gibt Empfehlungen für eine nachhaltige Zukunft in Österreich (www.oekonews.at) weiter

Rumänien verbietet Trophäenjagd auf Großraubtiere ? VGT fragt: und Österreich?

6.10.2016 - Paradigmenwechsel auf Basis von Ökologie und Tierschutz dringend nötig! (www.oekonews.at) weiter

Energiesparen in Kommunen: Seminarreihe in Schleswig-Holstein gestartet

6.10.2016 - Städte und Gemeinden bauen Energie- und Klimaschutzmanagement auf (www.dena.de) weiter

Von der Vision zur Realität

6.10.2016 - proWindgas-Tarif von Greenpeace Energy wird fünf Jahre alt (www.oekonews.at) weiter

Trendmonitor: 58 Prozent der Deutschen mit Energiewende unzufrieden

6.10.2016 - 75 Prozent wollen fossile Brennstoffe durch erneuerbare Energien ersetzen (www.oekonews.at) weiter

Österreichisches Parlament als Vorbild für Sanierung historischer Gebäude

6.10.2016 - Auszeichnung 'klimaaktiv Gold' für die nachhaltige Sanierung des Parlamentsgebäudes (www.oekonews.at) weiter

Grüne wollen Förderprogramm "Effizienzhaus Nature+"

5.10.2016 - Bündnis 90 / Die Grünen hat in einem Antrag einen stärkeren Fokus auf das Bauen mit Holz und die Verwendung von Holzprodukten als Dämmstoffen gefordert. Es solle auch einen KfW-Standard geben, der das Bauen mit nachwachsenden Baustoffen in den Fokus nimmt. Die Fraktion schlägt ein Modellprogramm... (www.enbausa.de) weiter

Fachforum stellt Green Buildings vor

5.10.2016 - Die Erstellung nachhaltiger 'grüner' Gebäude ist Thema des Otti-Fachforums Green Buildings, die am 26. und 27. Oktober in Frankfurt/Main stattfindet. Behandelt wird unter anderem die Frage, wie Green Buildings von Politik, Bau- und Wohnungswirtschaft adressiert werden. In den Vorträgen... (www.enbausa.de) weiter

Bericht zur Verleihung der Österreichischen Solarpreise 2016 am 01. Oktober 2016

5.10.2016 - Vorträge und zahlreiche Bilder online (www.oekonews.at) weiter

Internationles Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien -LFS Tulln- vor Schließung?

5.10.2016 - Leserbrief von Wolfgang Löser (www.oekonews.at) weiter

Fisker ist wieder da- Neues Elektroauto soll 2017 vorgestellt werden

5.10.2016 - Reichweite über 700 km - Man darf gespannt sein (www.oekonews.at) weiter

VDE und Munich Re kooperieren bei Photovoltaikmodulen

5.10.2016 - Um den PV-Markt nachhaltig zu beleben, haben der VDE und die Munich Re eine enge Kooperation auf dem Gebiet von Qualitätsgarantien und Risikoabsicherungen vereinbart. (www.oekonews.at) weiter

Starke Küsten, schwache Metropolen ? keine Einheit bei der deutschen Energiewende

5.10.2016 - Energiewende-Landkarte stellt Vorreiter und Nachzügler vor (www.oekonews.at) weiter

Historischer Tag für eine neue Klimapolitik

4.10.2016 - EU-Parlament stimmt mit deutlicher Mehrheit der Ratifizierung des Pariser Klimaabkommens zu - 'Keine Klimaschulden auf Kosten unserer Enkel' (www.oekonews.at) weiter

Andreas Kuhlmann in der et: Systemische Fragen sind die Herausforderung der Zukunft

4.10.2016 - dena-Chef Andreas Kuhlmann spricht in der Zeitschrift Energiewirtschaftliche Tagesfragen (et) über die Zukunft der Energiewende, das neue Verständnis von Energieeffizienz sowie die Rolle der dena in […] (www.dena.de) weiter

Knowhow-Gewinn für Kunden

4.10.2016 - Erfolgreiches 1. Tagesseminar ?Stromversorgung & Ladetechnik? in Hamburg Was macht FRIWO eigentlich aus? Zwei wesentliche Unterschiede zu unserem Wettbewerb sind sicherlich die Faktoren Kundennähe und Service. Ganz aktuell konnten sich unsere norddeutschen Kunden davon in Hamburg überzeugen: Gemeinsam mit unserem Distributionspartner (www.openpr.de) weiter

Deine-Versorger.de - Das faire Vergleichsportal für Energieanbieter geht an den Start!

4.10.2016 - Der Energiemarkt wurde in den letzten Jahren von zahlreichen Energieanbietern und Tarifen überströmt, die es dem Verbraucher schwer machen, den Überblick zu behalten. Mit Deine-Versorger.de gibt es jetzt ein Vergleichsportal für Gas-, Strom- und Ökostromanbieter, das ausschließlich empfehlenswerte Tarife von (www.openpr.de) weiter

Auf der Seite der Zukunft

4.10.2016 - Viele Anwendungen, ob mobil oder fest installiert, benötigen heutzutage gute und sichere Stromversorgungen. Seit jeher setzt FRIWO mit seinen I.T.E.-Netzgeräten (Information Technology Equipment) Maßstäbe. Mit der neuen Plattform-Generation FOX wird die gewohnt hohe Qualität nochmals verbessert: FOX-Netzgeräte sind kleiner, leistungsfähiger (www.openpr.de) weiter

Wärmekonferenz 2016 fordert Anreize statt Verbote

4.10.2016 - Zwei Themen vor allem zogen sich durch die diesjährige 'Deutsche Wärmekonferenz': die Warnung, das Heizen mit fossilen Energieträgern wie Öl und Gas nicht zu diskriminieren, und - eher überraschend - die Diskussion um den CO2-Emissionshandel. Doch für viele Teilnehmer interessanter waren... (www.enbausa.de) weiter

Swisspacer stellt Abstandhalter für Dreifachglas vor

4.10.2016 - Dreifach-Isoliergläser haben sich am Markt etabliert. Mit den Vorteilen, wie etwa einer verbesserten Energieeffizienz und besserem Komfort, gehen auch ein höheres Gewicht und eine komplexere Herstellung einher. Abhilfe verspricht der Abstandhalter Swisspacer Triple, der auf der Messe Glasstec zu... (www.enbausa.de) weiter

Beginn der Sicherheitsbereitschaft

4.10.2016 - Am 1. Oktober 2016 wird das Braunkohlekraftwerk Buschhaus als erstes Kraftwerk für vier Jahre vorläufig stillgelegt und damit in die Sicherheitsbereitschaft überführt. Anschließend wird das Kraftwerk endgültig stillgelegt. Das Kraftwerk Buschhaus wird von der Helmstedter Revier GmbH betrieben, einer Tochter der Mitteldeutschen Braunkohlengesellschaft mbH (MIBRAG), und hat eine Nettoleistung von 352 Megawatt. Ursprünglich hatten MIBRAG und die Helmstedter Revier GmbH geplant, das Kraftwerk Buschhaus bis mindestens 2030 zu betreiben und mit Braunkohle aus dem Tagebau Profen zu versorgen. Während der Sicherheitsbereitschaft ist das Kraftwerk Buschaus vom Netz genommen, wird nicht mehr am Markt eingesetzt und produziert keine CO2 Emissionen. Es kann nur auf Anforderung des Übertragungsnetzbetreibers angefahren werden. (www.bmwi.de) weiter

Biokohle verbessert Pflanzenwachstum und Klima

4.10.2016 - Der Einsatz von Biokohle in der Landwirtschaft verbessert die Fruchtbarkeit insbesondere in tropischen Regionen und verringert den Treibhauseffekt. (www.oekonews.at) weiter

Photovoltaik die am Dach kaum erkennbar ist

4.10.2016 - Patentierte Erfindung aus den Niederlanden wird in historischem Bauernhaus offiziell vorgestellt (www.oekonews.at) weiter

Kleine Solarpaneele sollen einfacher Anschluss finden

2.10.2016 - Die Deutsche Gessellschaft für Sonnenenergie (DGS) begrüßt die Normungsaktivitäten von VDE/DKE, endlich einen verbraucherfreundlichen und sicheren Betrieb von Stecker-Solar-Geräten anzustreben und dies mit einem Runden Tisch anzuschieben. Stecker-Solar-Geräte sind kleine PV-Anlagen, die an... (www.enbausa.de) weiter

Uran aus Russland - mit lieben Grüßen

2.10.2016 - Nach all dem Theater über Hinkley Point C und andere geplante Kernkraftwerke in der EU und den Vereinigten Staaten stellt sich folgende Frage: hat jemand eine Ahnung, woher der Kraftstoff kommt, der diese Reaktoren antreibt? (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Solarpreis 2016 - Bekanntgabe der PreisträgerInnen

2.10.2016 - Die erfolgreiche Umstellung des Energiesystems auf Erneuerbare Energien braucht Vorbilder und Wegbereiter, die durch Innovation und Engagement den Weg in die richtige Richtung weisen. (www.oekonews.at) weiter

4. Österreichische Photovoltaik-Tagung kommt nach Villach

2.10.2016 - Jährlicher Fixpunkt für Präsentation und Fachaustausch zu neuesten photovoltaischen Technologietrends und Perspektiven für die Wirtschaft. (www.oekonews.at) weiter

Hol Dir noch die Photovoltaik-Förderung 2016

1.10.2016 - Bis zu € 1.375,- und jetzt zusätzlich € 500,- Herbst-Bonus bei Solarzelle Waldviertel (www.oekonews.at) weiter

Schweiz: Solide Energiestrategie braucht den geordneten Atomausstieg

1.10.2016 - «Energiestrategie 2050» ohne Lösung zu Atomenergie (www.oekonews.at) weiter

Plank: "Bad Ischler Dialog 2017" soll nachhaltige Energie- und Klimapolitik forcieren

1.10.2016 - Sozialpartner haben tragende Rolle bei Bewältigung kommender Herausforderungen (www.oekonews.at) weiter

Marke Holzarena Augsburg bleibt ? Präg übernimmt Vertrieb vor Ort

30.9.2016 - Firmenrechtliche Veränderung: Unternehmen Holzarena Augsburg GmbH & Co. KG stellt Geschäftstätigkeit ein, Angebot weiterhin unter dem Dach der Präg Unternehmensgruppe AUGSBURG/KEMPTEN. Für Verbraucher in Augsburg, die mit Holz heizen, bleibt alles wie es ist: Unter der Marke Holzarena Augsburg (www.openpr.de) weiter

"Nur 100% Erneuerbare in einer Generation ist Energiewende"

30.9.2016 - Mitgliederversammlung der deutschen Sektion von EUROSOLAR fordert NEUE ENERGIEMARKTORDUNG und eine Beschleunigung der Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Modul vermindert Emissionen aus Holzöfen

30.9.2016 - Forscher am Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP stellen ein innovatives System vor, das der Effizienzsteigerung und der Schadstoffminderung im Praxisbetrieb von Einzelraumfeuerstätten und Heizkesseln für feste Biobrennstoffe dient. Die neuartige Einbautentechnik ermöglicht sowohl eine Abscheidung... (www.enbausa.de) weiter

Geldfuermuell macht Toner Ankauf in Österreich besonders attraktiv

30.9.2016 - Wiederaufbereitete Toner und Patronen sind auf dem Markt fest verankert. Sie haben sich als gelungene Alternativen zu den Originalen im Handel etabliert und gelten als deutlich preiswerter. Nach der fachgerechten Wiederaufbereitung sind sie vollkommen funktionstüchtig und bieten ein Druckergebnis, das (www.openpr.de) weiter

Tonerkartuschen Ankauf wird zum Symbol für komfortablen Umweltschutz

30.9.2016 - Aufgrund des Klimawandels und internationaler Bemühungen, die Umwelt zu schützen, steigt das Interesse an ?grünen Maßnahmen und Konzepten? auch auf Seiten der Verbraucher und Unternehmen. Immer mehr Verbraucher setzen sich in diesen Tagen mit Angeboten auseinander, die einen effektiven Umweltschutz (www.openpr.de) weiter

Strompreise: Ein Großteil der Preisgarantien deckt nicht mal die Hälfte der Kosten

30.9.2016 - Strom wird im kommenden Jahr wieder teurer. Deutschlands Stromnetzbetreiber haben eine Anhebung ihrer Preise zwischen 5% und 80% angekündigt. Die Prognose für die EEG-Umlage 2017 liegt bei einem Anstieg von 11,8% bis 15%.   Mit Preisgarantien sollen sich die Stromkunden nun vor (www.openpr.de) weiter

Quantifizierung der gesamtwirtschaftlichen und fiskalischen Effekte ausgewählter Infrastruktur- und Bildungsinvestitionen in Deutschland

30.9.2016 - Die Studie untersucht auf Basis eines Modells der deutschen Volkswirtschaft die Auswirkungen verschiedener öffentlicher Investitionsprogramme auf die gesamtwirtschaftliche Produktion, die Beschäftigung, die Verteilung und die fiskalische Nachhaltigkeit. (www.bmwi.de) weiter

Lebensmittel sind kostbar - Sie gehören nicht in den Müll

30.9.2016 - Vorarlberg: Neue Gratis-Broschüre & 'regionales Frühstück' in den 1. Volksschulklassen (www.oekonews.at) weiter

Trotz vieler Tests lauern bei PV-Modulen Fehlerquellen

29.9.2016 - Wer eine Photovoltaik-Anlage installiert, der erwartet vor allem eine lange Lebensdauer und die versprochene Leistung, damit sich die Investition rechnet. Doch kann sich der Käufer darauf verlassen, dass die Qualität der Module stimmt? Tests und Versprechen gibt es viele, aber keine 100-prozentige... (www.enbausa.de) weiter

Termin-Tipp: Strom, Wärme, Verkehr ? Gemeinsam oder einsam?

29.9.2016 - Durch Sektorkopplung den Systemumbau sinnvoll gestalten. Fr, 14. Oktober 2016, Wien. Mit Prof. Volker Quaschning (www.oekonews.at) weiter

Tandem-Dünnschicht-Modul erreicht Wirkungsgrad von 17,8 Prozent

29.9.2016 - Dünnschicht-Technologien könnten die Kosten für Solarmodule der nächsten Generation dramatisch senken. Ihre Herstellung ist günstig, aber insbesondere die Verbindung komplementärer Absorbermaterialien in einem Tandem-Solarmodul steigert die Wirkungsgrade. Wissenschaftler des ZSW, des KIT und des... (www.enbausa.de) weiter

Stoffliche Nutzung von Kohlendioxid: CO2 wird neuer Baustein für Schmierstoffe

29.9.2016 - Fünf Projektpartner aus Industrie und Akademie wagen sich mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung auf technologisches Neuland, um das klimaschädliche CO2 in nachhaltige Schmierstoffe umzuwandeln. Martinsried 28.09.2016 ? Vier Unternehmen und ein akademisches Institut haben sich der Aufgabe verschrieben, (www.openpr.de) weiter

Das Stromnetz ausbauen für die Energiewende

29.9.2016 - Statuskonferenz zukunftsfähige Stromnetze - Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik trafen sich am 22. und 23. September 2016 zur ersten Statuskonferenz ?Zukunftsfähige Stromnetze? in Berlin. Mehr als 300 Teilnehmer folgten der Einladung der Bundesregierung und gaben einen Einblick in ihre laufenden Forschungsarbeiten rund um das Thema Netzausbau. Seit Beginn der Förderinitiative ?Zukunftsfähige Stromnetze? im Jahr 2013 fördern die beteiligten Ministerien mehr als 300 Projekte mit rund 140 Millionen Euro.© Jutta Perl-Mai, BINE Informationsdienst (www.bine.info) weiter

Deutscher Klimaschutzplan 2050 wird Beschlüssen von Paris nicht gerecht

29.9.2016 - Die Deutsche Umwelthilfe kritisiert die deutsche Bundesregierung für ihre im Widerspruch zu den Pariser Klimazielen stehende Klima- und Energiepolitik - (www.oekonews.at) weiter

EUSALP: Tirol übernimmt 2018 die Präsidentschaft

29.9.2016 - Tirol hat ab Jänner 2018 den Vorsitz der Europäischen Makroregionalen Strategie (EUSALP). (www.oekonews.at) weiter

Nur energieeffiziente Winterreifen kaufen

29.9.2016 - Reifen-Kennzeichnung bringt Kraftstoffersparnis und kürzeren Bremsweg (www.oekonews.at) weiter

479.000 Menschen starben in Europa 2012 wegen Luftverschmutzung früher

29.9.2016 - WHO veröffentlicht Länderdaten zu Luftverschmutzung und Gesundheitsfolgen - Neues Luftgütemodell der WHO zeigt schockierende Details (www.oekonews.at) weiter

Deutscher Klimaschutzplan: Bioenergie lässt sich nicht kleinrechnen

29.9.2016 - Bioenergie an erster Stelle bei der THG-Vermeidung +++ Strom, Wärme und Kraftstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen und Reststoffen (www.oekonews.at) weiter

PV-Anlagenregister bald vor dem BGH

29.9.2016 - Solarthemen 480. Das Oberlandesgericht (OLG) Schleswig-Holstein hat erneut einen Betreiber einer Photovol­taik­anlage zur Rückzahlung von Einspeisevergütungen verurteilt, weil die Anlage ver­spätet bei der Bundes­netz­agen­tur angemeldet wurde. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Umgestaltung des Energiemarktes in Europa

29.9.2016 - Solarthemen 480. Ebenfalls am 13. September hat sich das Europäische Parlament auch mit der Umgestaltung des Energiemarktes befasst.  Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Buschbeck ist insolvent, eco-modul macht weiter

29.9.2016 - Solarthemen 480. Am 31. August ist das Insolvenzverfahren über das Vermögen des Solarthermie-Herstellers Buschbeck GmbH in Augustusburg eröffnet worden. Text. Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

?Smarter? Mieterstrom in Konstanz

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die Stadtwerke Konstanz realisieren in vier Gebäuden des städtischen Wohnungsbau-Unternehmens Mieterstrommodelle . Text. Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Agro-Photovoltaik Pilotanlage eingeweiht

29.9.2016 - Solarthemen 480. Eine Agrophotovoltaik-Pilotanlage ist jetzt auf Ackerflächen der Demeter-Hofgemeinschaft Heggelbach eingeweiht worden. Text: Guido Bröer Foto: Fraunhofer ISE (www.solarthemen.de) weiter

EU-Parlament ergreift Initiative für die Wärme

29.9.2016 - Solarthemen 480. Am 13. September hat das Europäische Parlament zur europäischen Wärme- und Kältestrategie Stellung bezogen. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermiedörfer im Hunsrück heizen an

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die Kommunen Neuerkirch und Külz im Hunsrück haben ihr Nahwärmenetz auf Basis von Holz und Solarthermie am 18. September mit einem Dorffest in Betrieb genommen. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

SolarWorld entlässt Mitarbeiter

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die SolarWorld AG muss auf den Preisdruck in begrenzten Photovoltaik-Märkten reagieren und entlässt in Freiberg und Arnstadt zum 1. Oktober und 1. Dezember insgesamt 500 Leiharbeitnehmer. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Wirtschaftsminister will über Strom reden

29.9.2016 - Solarthemen 480. Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat ein Impulspapier ?Strom 2030? veröffentlicht, mit dem es erneut in die Diskussion über den Marktbereich und zu verändernde Rahmenbedingungen einsteigen will. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Stromsteuergesetznovelle weiter aktuell

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die vom Bundesfinanzministerium gewünschte Novelle des Strom- und Ener­gie­steuergesetzes ist weiterhin ein kontroverses Thema innerhalb der Regierung. Der Plan von Wolfgang Schäuble würde Nachteile für dezentrale Energien bringen. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthermie XXL wird systemrelevant

29.9.2016 - Solarthemen 480. Dänemark macht vor, wie megawattgroße Solarthermie-Anlagen zum festen Bestandteil komplexer Energiesysteme werden. Auch in Deutsch­land entstehen erste große Kollektor­fel­der zur Fernwärmeversorgung, und sogar die EU-Kommission in Brüs­sel nimmt das Thema inzwischen ernst. Der Durchbruch auf den internationalen Märkten steht für die netzgebundene Solarthermie allerdings noch aus. Text und Foto: Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Keine Entlastung für Direktvermarkter

29.9.2016 - Solarthemen 480. Die Bundesregierung macht keine Anstal­ten, den Direktvermarktern das Prognose­risiko für Abschaltungen durch die Netzbetreiber abzunehmen. Text. Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

USA mit neuer Strategie für Offshore-Windkraft

29.9.2016 - Solarthemen 480. Das Energie- und das Innenministerium der USA haben gemeinsam eine Strategie für den Ausbau der Offshore-Windkraft vorgelegt. Text. Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 480

29.9.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Thorsten Herdan vom Bundeswirtschaftminiserium im Interview: Energiewende statt Stromwende +++ Solarthermie XXL wird systemrelevant +++ EU-Parlament nimmt Stellung zur europäischen Wärme- und Kältestrategie  +++ Umgestaltung der Energiemärkte in Europa +++ Direktvermarkter müssen weiter das Prognoserisiko tragen +++ Der Wirtschaftsminister will über Strom im Jahr 2030 reden +++ Unternehmen wie SolarWorld geraten ... (www.solarthemen.de) weiter

Thorsten Herdan im Interview: Energiewende statt Stromwende!

29.9.2016 -   Solarthemen 480. Thorsten Herdan leitet die Abteilung Energiepolitik  im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Zuvor als Geschäftsführer des VDMA tätig, kam Herdan 2014 als Quereinsteiger ins Ministerium. Solarthemen-Redakteur Guido Bröer sprach mit ihm in Senftenberg, wo in der vergangenen Woche die größte Solarthemieanlage Deutschlands eingeweiht wurde. Solarthemen: Nachdem Sie hier in Senftenberg just Deutschlands ... (www.solarthemen.de) weiter

Dachdecker warnen vor Engpass bei WDVS-Entsorgung

28.9.2016 - Anfang März 2016 ist die Novellierung der Abfallverzeichnisverordnung (AVV) in Kraft getreten, die vor allem Polystyrol-Dämmstoffe betrifft, die das Flammschutzmittel HBCD (Hexabromcyclododecan) enthalten. Nach der sogenannten POP-Verordnung müssen Abfälle, die persistente organische Schadstoffe... (www.enbausa.de) weiter

BÄKO liefert Backzutaten mit Sonnenenergie

28.9.2016 - Augsburg/Ismaning. ?Manchmal liegt das Geld auf der Straße?, heißt es im Volksmund. BÄKO, Bayerns führender Fachgroßhandel für Backzutaten, hat sich an seinem Firmensitz in Augsburg dieses Sprichwort im übertragenen Sinne zu eigen gemacht. Dort liegt der Profit auf dem Dach! (www.openpr.de) weiter

Vogelsang auf EuroTier & EnergyDecentral 2016: Technik für die optimale Substrat-Einbringung und -Aufbereitung

28.9.2016 - Essen (Oldb.), 28. September 2016 ? Unter dem Motto ?BIOGASmax ? Technik für die optimale Substrat-Einbringung und -Aufbereitung? stellt die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH auf der diesjährigen EuroTier & EnergyDecentral vom 15. bis 18. November 2016 in Hannover (Halle 25, (www.openpr.de) weiter

NEUER GROSSAUFTRAG: TECHNISCHE PRÜFUNG UND BAUBEGLEITUNG EINES 31 MWP SOLARPARKS IN DEN NIEDERLANDEN

28.9.2016 - Die K&S Ingenieurpartnerschaft Krug & Schram konnte mit einem weiteren Großauftrag zur Prüfung und Baubegleitung des größten Photovoltaik Solarparks in den Niederlanden mit einer installierten Leistung von 31 MWp, die erfolgreiche technische Beratungstätigkeit in Europa weiter ausbauen. Sunport Energy und WIRSOL (www.openpr.de) weiter

Auf zur "echten Energiewende in Europa"

28.9.2016 - 'Das fossile Zeitalter ist vorbei' meint Umweltminister Rupprechter - Lasst Worten Taten folgen! Eine OEKONEWS-Ansichtssache (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme - SIGES

28.9.2016 - Anfangs September ging die 1. Internationale Konferenz zur Simulation gebäudetechnischer Energiesysteme, SIGES 2016, mit rund 100 Teilnehmern aus Industrie und Lehre an der ZHAW in Winterthur über die Bühne (www.oekonews.at) weiter

Weltrekord für Perowskit-CIGS-Tandem-Solarmodul

28.9.2016 - Dünnschicht-Technologien könnten die Kosten für Solarmodule der nächsten Generation dramatisch senken. (www.oekonews.at) weiter

Enzyklopädie fundus-agricultura.wiki erfolgreich im erst Jahr - freiwillige Mitwirkende gesucht

27.9.2016 - -- /via Jetzt-PR/ -- ------------------------------ Schneiteln, Blondvieh, Perchtenläufe und Ribelmais 350 Beiträge umfasst die im Sommer 2015 aufgeschaltete Online-Enzyklopädie fundus-agricultura.wiki zum traditionellen landwirtschaftlichen Wissen im Alpenraum. Das von der Stiftung "SAVE Sicherung der landwirtschaftlichen Artenvielfalt in Europa" initiierte Projekt setzt auf die Teilnahme (www.openpr.de) weiter

Heizung modernisieren und Kosten sparen

27.9.2016 - Vorteile der Umstellung auf eine stromerzeugende Heizung In einem Privathaushalt entstehen die meisten Energiekosten durch die Heizung sowie die Warmwasseraufbereitung. Aufgrund der Abhängigkeit von Strom- und Heizbrennstoffanbietern können die Kosten dafür auch von Jahr zu Jahr unkontrolliert steigen. Um weitgehend unabhängig (www.openpr.de) weiter

EuroTier 2016: Vogelsang präsentiert flexible und effiziente Pumpen für den Agrarbereich

27.9.2016 - Hohe Qualität bei minimalen Betriebskosten Essen (Oldb.), 27. September 2016 ? Unter dem Motto ?Pumps for Life? stellt die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH auf der diesjährigen EuroTier (15.-18. November 2016, Hannover) ihre Pumpen-Neuheiten für die Agrarbranche vor. Im Mittelpunkt des (www.openpr.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 27.9.2016)

27.9.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Unterhaltung mit Sinn: Kulturprogramm Highlights auf der 8. Hamburger Klimawoche

27.9.2016 - Hamburg, 27.09.2016. Frankensteins Elektroauto, Klimakonflikte in Kenia, wie man mit Bäumen Auto fahren kann oder aus Pferdemist Gold gewinnt sind die Top-Themen beim ersten Klima Science Slam im berühmten Mojo Club anlässlich der 8. Hamburger Klimawoche (25.09.-02.10.). Junge Wissenschaftler verwandeln (www.openpr.de) weiter

?Wegen Sanierung geöffnet?: Sanierte Einfamilienhäuser für Aktionstage gesucht

27.9.2016 - Die dena ruft private Hauseigentümer, Architekten, Planer, Energieberater und Handwerker auf, ihre Sanierungserfolge vorzustellen (www.dena.de) weiter

Hilfe für Unternehmer

27.9.2016 - Cornelius Ober Ingenieurbüro aus Eisenach als Beratungsunternehmen für neues Förderprogramm ?Förderung unternehmerischen Know-hows? vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gelistet Eisenach, September 2016. Anfang des Jahres 2016 wurde die Beratungsför-derung des BAFA für kleine und mittlere Unternehmen ? zu denen (www.openpr.de) weiter

Offener Brief: Internationales Kompetenzzentrum für Erneuerbare Energien -LFS Tulln- vor Schließung?

27.9.2016 - Wolfgang Löser - 1. Energieautarker Bauernhof - schreibt an den Landeshauptmann von Niederösterreich (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltigkeit einfach umsetzen

27.9.2016 - Jahreskonferenz des European Environmental Bureau (EEB) erstmals in Wien 'From Sustainability Talk to Policy Walk' (www.oekonews.at) weiter

dena-RES-Programm: Photovoltaikanlage in Usbekistan eingeweiht

26.9.2016 - Im Rahmen des Renewable-Energy-Solutions-Programm der dena (dena-RES-Programm) wurde am 23. September eine Photovoltaikanlage mit Batteriespeicher an der Staatlichen Technischen Universität ?Abu Rayhan […] (www.dena.de) weiter

my-PV integriert elektrische Warmwasserbereitung in Photovoltaik-Batterie-System von SMA

26.9.2016 - Neuzeug, Österreich, 26.09.2016. In einem Referenzprojekt in Borken hat die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) erstmals ihr System zur elektrischen Warmwasserbereitung in ein bestehendes Photovoltaik-Batterie-System der SMA Solar Technology AG integriert. Durch die Installation des Systems AC ELWA-E entstand eine (www.openpr.de) weiter

my-PV integriert elektrische Warmwasserbereitung in Photovoltaik-Batterie-System von SMA

26.9.2016 - In einem Referenzprojekt in Borken hat die my-PV GmbH aus Neuzeug (Österreich) erstmals ihr System zur elektrischen Warmwasserbereitung in ein bestehendes Photovoltaik-Batterie-System der SMA Solar Technology AG integriert. weiter

Sonnige Bilanz

26.9.2016 - Sonnige Bilanz Die sonnenBatterie als intelligenter Stromspeicher sorgt bei ÖKOHAUS-ALTHAUS stets für sonnige Zeiten. Denn das Jahresergebnis unterstreicht es eindrucksvoll: Die Stromrechnung konnte um rund 52% reduziert werden, denn der Unabhängigkeitsgrad Dank der sonnen batterie beträgt beachtliche 86,1 %. Ökohaus-Althaus veranschaulicht mit (www.openpr.de) weiter

Agrophotovoltaik; Photovoltaik und Photosynthese in Kombination

26.9.2016 - Pilotanlage am Bodensee kombiniert Strom- und Nahrungsmittelproduktion (www.oekonews.at) weiter

Sonnenstrom für 6 000 Jahre mit dem Riesenrad fahren

24.9.2016 - Das erste Gigawattpeak Photovoltaik ist installiert - Trotzdem: Ein kluges Ökostromgesetz ist ein Muss! (www.oekonews.at) weiter

Saatgut und Vielfalt, Humusaufbau und Bodenschutz

24.9.2016 - Energie-Stammtisch zu Gast im Schaugarten der Arche Noah in Schiltern voller Erfolg (www.oekonews.at) weiter

Vattenfalls Kraftwerk Moorburg ohne Gewinne zeigt die Dringlichkeit eines Kohleausstiegs für Hamburg auf

23.9.2016 - ?Dass Vattenfall knapp ein Jahr nach Inbetriebnahme des modernsten Kohlekraftwerks Deutschlands in Hamburg-Moorburg öffentlich über den Verkauf an einen neuen Betreiber nachdenkt, zeigt, dass Kohlestrom im Vergleich zu Erneuerbaren Energien am Ende ist,? so Dr. Axel Röpke, Vizepräsident des Bundesverband (www.openpr.de) weiter

Stromnetze der Zukunft: Energiewende gemeinsam gestalten

23.9.2016 - Beim Statusseminar 'Zukunftsfähige Stromnetze' am 22. und 23. September tauschen sich rund 300 Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über den aktuellen Stand der Forschung im Bereich der Stromnetze aus. (www.bmwi.de) weiter

Fliegende Monarchen, Sultane und Prinzen Anatoliens

23.9.2016 - SCHMETTERLINGE DER REGION ANTALYA Fliegende Monarchen, Sultane und Prinzen Anatoliens Farbenfroh, scheinbar schwerelos und elegant wie sie sind, betrachtet man Schmetterlinge universell als ein Symbol der Schönheit und Freiheit. Für Kinder sind Schmetterlinge eine Art fliegende Vergegenwärtigung der Freude. Für Künstler sind sie (www.openpr.de) weiter

Energie für die Besten - inteligy beliefert ?Immobilienverwalter des Jahres 2016? mit Gas und Strom

23.9.2016 - Im Rahmen des Deutschen Verwaltertages in Berlin zeichnet der Dachverband Deutscher Immobilienverwalter (DDIV) jährlich die besten der Branche aus. Die Jury besteht aus Experten der Immobilien- und Wohnungswirtschaft. Der erste Platz ging dieses Jahr erneut an einen Kunden von inteligy, (www.openpr.de) weiter

Campingwelt Falle paddelt mit dem Strom

23.9.2016 - Das 50 kWp Solarkraftwerk auf dem Dach des Outdoor-Spezialisten vereint Ökologie und Ökonomie auf ideale Art und Weise (www.oekonews.at) weiter

E-Control: Ökostromerzeugung 2015 gestiegen

22.9.2016 - Anteil des mit staatlichen Mitteln geförderten Ökostroms gestiegen ? Größten Steigerungen bei Windkraft und Sonnenstrom ? Höhere Förderkosten (www.oekonews.at) weiter

LNG-Taskforce: Auslieferung von Flüssigerdgas-Lkw ist Meilenstein für Klima- und Umweltschutz

22.9.2016 - Bundesverkehrsministerium unterstützt Pilotprojekt zur Nutzung von LNG als Kraftstoff / Broschüre informiert über Umweltvorteile (www.dena.de) weiter

Nachhaltigkeit für Hamburgs Zukunft! Die 8. Hamburger Klimawoche als Vorreiter in der Klimakommunikation

22.9.2016 - Mit mehr als 100 Akteuren und über 100 Veranstaltungen tritt die 8. Hamburger Klimawoche dem Klimawandel entgegen. ?Die Zivilgesellschaft muss Druck machen, damit sich auf Ebene der Politik etwas bewegt?, betont Prof. Dr. Mojib Latif, Schirmherr der 8. Hamburger Klimawoche (www.openpr.de) weiter

ebm-papst bietet Lösungen für die Medizintechnik - Systemlösungen für die Medizintechnik

22.9.2016 - Die COMPAMED 2016 ? High-Tech Solutions for Medical Technology ist der internationale Branchentreffpunkt für Produkte aus der medizinischen Vorproduktion. Vom 14.- 17.11. 2016 präsentieren ebm-papst St. Georgen GmbH & Co. KG und ebm-papst Zeitlauf GmbH & Co. KG in Düsseldorf (www.openpr.de) weiter

STROM & GAS FÜR ALLE. ENERGIE AG LIEFERT ENERGIE FÜR DEUTSCHLAND.

22.9.2016 - Iserlohn - Die Stadtwerke Iserlohn starten mit der ENERGIE AG ein bundesweites Angebot für Privatkunden. Ab sofort versorgt das Tochterunternehmen Verbraucher in ganz Deutschland zuverlässig und unkompliziert mit Erdgas und Ökostrom. Mit den flexiblen und sicheren Tarifen STROM FÜR ALLE (www.openpr.de) weiter

EU-Gebäuderichtlinie muss langfristige Perspektive zeigen

22.9.2016 - Die Europäische Kommission hat einen Vorschlag für eine überarbeitete EU-Gebäuderichtlinie angekündigt, der Teil des Energieeffizienzpaketes sein soll, dessen Veröffentlichung im Oktober 2016 erwartet wird. Das Building Performance Institute Europe (BPIE) hat gegenüber der jetzigen Richtlinie an... (www.enbausa.de) weiter

Entsorger warnen vor Engpässen bei Dämm-Müll mit HBCD

22.9.2016 - Dämmstoffe aus EPS für Wärmedämmverbundsysteme mit dem Brandschutzmittel HBCD sind ab Oktober als gefährlicher Abfall eingestuft. Für neue Produkte hat das keine große Relevanz, die kommen ohnehin so gut wie vollständig ohne das Gift aus, das im Verdacht steht, Krebs zu erzeugen. Probleme könnten... (www.enbausa.de) weiter

Australien: Größte Photovoltaik-Anlage auf Dach einer Schule südöstlich von Melbourne installiert

22.9.2016 - Australien setzt verstärkt auf erneuerbare Energien. Das Mazenod College im Südosten von Melbourne ist ein hervorragendes Beispiel dafür. (www.oekonews.at) weiter

Erfolg für Deutsche Umwelthilfe: Deutscher Bundesgerichtshof untersagt Energiesparlampen mit zu viel Quecksilber

22.9.2016 - Hersteller von Energiesparlampen müssen Verantwortung für ihre Produkte übernehmen ? Deutsche Umwelthilfe fordert Ende der staatlichen Nicht-Kontrolle bei den Quecksilber-Grenzwerten ? Klagerechte von Verbraucherschutzverbänden erweitert (www.oekonews.at) weiter

Vehemente Herausforderungen für die Zukunft der österreichischen Energiewirtschaft

22.9.2016 - PwC Studie:76 % der Energieversorger nehmen Bedrohung durch branchenfremde Akteure wahr - Digitalisierung: Großer Aufholbedarf bei Big Data - Einführung einer Energieflatrate bis 2020 wahrscheinlich - Energieeffizienzgesetz ohne nennenswerte Anreize fü (www.oekonews.at) weiter

energiehoch3 eröffnet Pop-Up-Store im Rheinpark-Center Neuss

21.9.2016 - Bochum, 21.09.2016 Der Energieanbieter energiehoch3 erschließt neue Vertriebswege und eröffnet als erster Energieversorger einen Pop-Up-Store im Rheinpark-Center Neuss. Hier können sich Verbraucher beraten lassen und direkt vor Ort schnell und unkompliziert Kunden von energiehoch3 werden. Wer zukünftig Strom oder Gas von (www.openpr.de) weiter

EcofinConcept arrangiert Kauf einer deutschen Aufdachsolaranlage mit 1 MWp Nennleistung

21.9.2016 - EcofinConcept GmbH hat als Berater für ein nordeuropäisches Investmenthaus den Kauf einer grossen Bestandssolaranlage professionell begleitet und massgeblich zum Transaktionserfolg beigetragen. Die Solaranlage in Sachsen-Anhalt besitzt eine Modulnennleistung von rund 1 MWp (1.000 kWp) und besteht aus polykristallinen Solarmodulen von Hyundai (www.openpr.de) weiter

Grüne Werte Energie GmbH: Rund 24% der Elektrizität weltweit werden durch erneuerbare Energien erzeugt

21.9.2016 - Laut einer Studie wurden 2015 global gesehen 23,7% des Stroms durch grüne Energieanlagen erzeugt. 77% der neuen eingerichteten Kraftwerke waren Wind- und Photovoltaikanlagen. Die Grüne Werte Energie GmbH investiert seit Jahren u.a. in Biogasanlagen und profitiert vom weltweiten Bedarf nach (www.openpr.de) weiter

Abgaswärme kühlt LKW-Kabine

21.9.2016 - Adsorptionskälte in Fahrzeugen einsetzen - Zeit für eine Pause! Der Fahrer stoppt seinen LKW auf dem Rastplatz. Damit es in der Kabine auch im Sommer kühl bleibt, läuft auch beim parkenden LKW der Motor weiter im Leerlauf, oft stundenlang. Das verursacht Lärm und kostet Treibstoff. Forscher der Universität Stuttgart zeigen, dass auch bei abgestelltem Motor und ohne zusätzlichen Energieeinsatz angenehme Temperaturen erreichbar sind. Sie entwickelten ein spezielles Adsorptionskältegerät. Dieses nutzt während der Fahrt produzierte Abgasabwärme zur Klimatisierung des parkenden Fahrzeugs. © ITW, Universität Stuttgart (www.bine.info) weiter

PV Sol bindet Elektroautos in die Anlagenplanung ein

21.9.2016 - Valentin Software hat sein Programm zur Auslegung von Photovoltaikanlagen überarbeitet und um neue Features erweitert. Mit der neuen Version der Planungssoftware PV*SOL premium und PV*SOL können Elektroautos bei der Berechnung des Eigenverbrauchsanteils einer Photovoltaik-Anlage berücksichtigt... (www.enbausa.de) weiter

Neues Seminar Schadensprävention im Biogas-BHKW

21.9.2016 - Die Schadensquoten bei Biogasanlagen verharren nach wie vor auf zu hohem Niveau. Daher hat das Thema Schadensprävention im Biogas-BHKW aus Sicht der Versicherer große Bedeutung. Rund 70% aller Schäden an Biogasanlagen sind dem Biogas-BHKW zuzuordnen. Biogasanlagen-Betreiber sind durch Biogasmotoren-Schäden in (www.openpr.de) weiter

"Brighter Lives, Better World": Philips Lighting startet neues Nachhaltigkeitsprogramm

21.9.2016 - Philips Lighting CEO Eric Rondolat kündigte im Rahmen der Klimawoche in New York konkrete Nachhaltigkeitsziele an. (www.oekonews.at) weiter

Management-Buy-out bei der ISOVOLTAIC AG

21.9.2016 - Thomas E. Rossegger neuer Eigentümer (www.oekonews.at) weiter

Elektromobilität: China fährt der Konkurrenz ganz klar davon

21.9.2016 - McKinsey Electric Vehicle Index zeigt: China überholt Japan als wichtigstes Herstellerland ? Norwegen als Markt unangefochten führend ? Deutschland holt jedoch auf (www.oekonews.at) weiter

Gegen jede Vernunft

21.9.2016 - Eine OEKONEWS-Ansichtssache zur Klima- und Energiestrategie von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

Kostenvergleich Kleinkläranlagen

21.9.2016 - Ein Ergebnis aus einer langjährigen Umfragen unter Kunden und Wartungsbetrieben Die Gesamtkosten einer Kleinkläranlage setzen sich aus den Anschaffungs- und Einbaukosten selbst, sowie den folgenden laufenden Kosten für den Betrieb und Ersatz, sowie Reparaturkosten zusammen. Eine Berechnung für mindestens die Gesamtlaufzeit (www.openpr.de) weiter

Wider jede Vernunft

20.9.2016 - Eine OEKONEWS-Ansichtssache zur Klima- und Energiestrategie von Chefredakteurin Doris Holler-Bruckner (www.oekonews.at) weiter

EEG 2017 beschlossen: Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 20.9.2016)

20.9.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das am 8. Juli 2016 beschlossene EEG 2017 (BR-Drucksache 355/16) (PDF: 1,1 MB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 20.9.2016)

20.9.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Fenster-Heizung soll Heizkosten halbieren

20.9.2016 - Wer in einem Neubau mit seinen Fenstern heizt, kann die Heizkosten im Vergleich zu einer Luft-Wasser-Wärmepumpe über 20 Jahre gesehen um 50 Prozent reduzieren. Das verspricht Vestaxx, ein Start-up mit Sitz in Berlin, das Knowhow aus der Dünnschicht-PV auf die Beschichtung von Fenstern... (www.enbausa.de) weiter

Das neue PV*SOL 2017 ermöglicht die Einbindung von Elektroautos in die Anlagenplanung

20.9.2016 - Valentin Software hat seine Planungssoftware PV*SOL erweitert. Erstmals können nun auch Elektroautos in die Simulation von Photovoltaikanlagen integriert werden. Berlin, 20.09.2016. Die Valentin Software GmbH aus Berlin hat ihre Software zur Auslegung von Photovoltaikanlagen überarbeitet und um neue Features erweitert. (www.openpr.de) weiter

Das neue PV*SOL 2017 ermöglicht die Einbindung von Elektroautos in die Anlagenplanung

20.9.2016 - Valentin Software hat seine Planungssoftware PV*SOL erweitert. Erstmals können nun auch Elektroautos in die Simulation von Photovoltaikanlagen integriert werden. weiter

Heizung im Wohnhaus billiger als Fernwärme

20.9.2016 - Im Großen und Ganzen zeigt eine neue Studie im Auftrag der deutschen Heizungswirtschaft, dass Fernwärme im Wohnhaus nicht wirtschaftlich ist. Die Investition in einen Öl- oder Erdgas-Brennwertkessel ist regelmäßig rentabler als der Anschluss an ein Wärmenetz - doch die Klimaziele sind damit nicht... (www.enbausa.de) weiter

Ziegel integriert Dämmstoff aus Holzfaser

20.9.2016 - Die Ziegelwerke Leipfinger Bader haben den massiven Mauerziegel Unipor W07 Silvacor vorgestellt, der mit einem Dämmstoff-Kern aus natürlichen Holzfasern gefüllt ist. Das Produkt verfügt über einen hohen Schall- und Wärmeschutz. Die neue Mauerziegel-Gattung möchte Bauherren ansprechen, für die... (www.enbausa.de) weiter

OTI Greentech AG erhöht das Grundkapital zur Wachstumsfinanzierung

20.9.2016 - ? Ausgabe von 420.000 neuen Aktien ? Ausgabepreis der neuen Aktien beträgt 1,00 Euro Berlin, 19.09.2016 - Die OTI Greentech AG (WKN A0HNE8), eine an der Börse Düsseldorf notierte international tätige Umwelttechnologie- und Engineering-Gruppe, hat im Rahmen einer Barkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre ihr (www.openpr.de) weiter

Kompostierbare Bio Glühweinbecher für ein nachhaltiges Weihnachtsgeschäft

20.9.2016 - Pack4Food24.de bietet seinen Kunden in diesem Jahr eine absolute Neuheit für den umweltfreundlichen Verkauf von Glühwein, Punsch, Feuerzangenbowle, usw. im vorweihnachtlichen Saisongeschäft. ------------------------------ Der Sommer hat sich zwar noch einmal mit einigen schönen Tagen von seiner besten Seite gezeigt, aber traditionell beginnt (www.openpr.de) weiter

Elektromobilität: Mehr Anreize für Private sinnvoll

20.9.2016 - Der Bundesverband Elektromobilität Österreich (BEÖ) spricht sich für steuerliche und finanzielle Anreize für Privatpersonen aus. (www.oekonews.at) weiter

Weg vom eigenen Auto- hin zum autonomen gesharten Elektroauto

20.9.2016 - Globale Oliver Wyman-Studie 'Mobility 2040' zeigt spannende Fakten auf (www.oekonews.at) weiter

MVG Medienproduktion arbeitet klimaneutral

19.9.2016 - Das Aachener Unternehmen MVG Medienproduktion arbeitet bereits seit Ende August 2016 klimaneutral. Dazu ließ die MVG eine Treibhausgasbilanz erstellen und gleicht unvermeidbare Emissionen durch international anerkannte Klimaschutzprojekte aus. Die Zielsetzung des Versandhändlers und Dienstleistungsunternehmens ist die Vereinbarkeit des Arbeitsalltags mit aktivem (www.openpr.de) weiter

Steinkreise helfen Mutter Erde - Ein etwas anderes Sachbuch über die Bedeutung von Steinkreisen

19.9.2016 - Volker von Schintling-Horny erklärt in "Steinkreise helfen Mutter Erde", dass Steinkreise nicht unbedingt das sind, für was Wissenschaftler sie halten. ------------------------------ Steinkreise sind in vielen Ländern ein Anziehungspunkt für Touristen und Menschen, die an die übernatürlichen Energien hinter den Steinen glauben. "Steinkreise (www.openpr.de) weiter

Blendgutachten in 3D

19.9.2016 - Eine neue Methode der Blendberechnung erlaubt die minutenfeine Simulation der Reflexionen von Solaranlagen und Glasfassaden im 3D-Raum und erstellt Bilder und Videos. Blendgutachten für Solaranlagen sind erforderlich, wenn die Lenker und Piloten von Autos, Flugzeugen oder auch der Bahn durch Reflexionen (www.openpr.de) weiter

Regionales E-Carsharing bekommt Zuwachs

19.9.2016 - Einstiegsaktion für neue private Nutzer beim E-Carsharing Thayaland - Die KEM Thayaland und ihre Projektpartner sind voll im Einsatz (www.oekonews.at) weiter

Kreative Schulprojekte schützen natürliche Vielfalt

19.9.2016 - Engagierte Volksschulen als vielfaltleben Champions ausgezeichnet. (www.oekonews.at) weiter

LUXCARA kauft Windpark mit 111,2 MW in Norwegen

18.9.2016 - Die Anlage Egersund erweitert das Portfolio (www.oekonews.at) weiter

Neueste Technologien zur Evaluierung von multimodalem Mobilitätsverhalten

18.9.2016 - AIT stellt Neuheiten auf der InnoTrans 2016 in Berlin vor (www.oekonews.at) weiter

Weltpremiere: Deutsche Windtechnik übernimmt ab Inbetriebnahme die Vollwartung für Neuanlagen eines 28,8-Megawatt-Windparks

17.9.2016 - Die Deutsche Windtechnik AG übernimmt ab sofort die Vollwartung für den Windpark Buchonia in der Rhön (Hessen). (www.oekonews.at) weiter

Energie aus Abfall seit 25 Jahren im Mittelpunkt

17.9.2016 - Altspeisefett und mehr sinnvoll wieder verwenden - 25 Jahre Münzer ? 10 Jahre Biodiesel aus Wien (www.oekonews.at) weiter

Transatlantischer Energiewendedialog - Staatssekretär Rainer Baake reist in die USA

16.9.2016 - Der Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Rainer Baake, bricht am Sonntag zu einer Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika auf, welche ihn neben Kalifornien nach Washington DC und New York City führen wird. Ziel der Reise ist der bilaterale Austausch zur Energiewende Deutschlands und den USA. Bei Treffen mit dem kalifornischen Gouverneur, Jerry Brown, und dem Chairman for Energy des Staates New York, Richard Kauffman, soll eine vertiefte Kooperation im Energie- und Klimabereich vereinbart werden. (www.bmwi.de) weiter

Spatenstich für neue Seekabelverbindung "NordLink" zwischen Norwegen und Deutschland

16.9.2016 - In Schleswig-Holstein ist heute der erste Spatenstich für die neue Seekabelverbindung 'NordLink' zwischen Norwegen und Deutschland erfolgt. (www.bmwi.de) weiter

Die Gebäude der Zukunft brauchen Umwelt-Produktdeklarationen (EPD)

16.9.2016 - Essen/Albstadt, SEPTEMBER 2016 ? Nachhaltigkeit spielt bei der Planung von Gebäuden eine wichtige Rolle ? und das nicht nur in Bezug auf Ökologie. Nachhaltige Gebäude können im Betrieb kostengünstiger, einfacher zu vermieten und für Investoren attraktiver sein. Aber wie kann (www.openpr.de) weiter

Impulspapier - Strom 2030

16.9.2016 - Wie kann eine sichere, kostengünstige und klimafreundliche Stromversorgung bis 2050 aussehen? Das Impulspapier 'Strom 2030' skizziert langfristige Trends und denkt dabei 'vom Ziel her': die Treibhausgasemissionen bis zum Jahr 2050 um 80 bis 95 Prozent zu senken und dabei Versorgungssicherheit und Wettbewerbsfähigkeit beizubehalten. (www.bmwi.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 16.9.2016)

16.9.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Weichen stellen für die Energiewende: BMWi startet Diskussionsprozess "Strom 2030"

16.9.2016 - Welche Weichen müssen wir in den kommenden Jahren stellen, um die Energiewende im Strombereich kostengünstig zu gestalten? Was sind die Voraussetzungen für einen klimaverträglichen Einsatz von Strom für Wärme, Verkehr und in der Industrie? Das sind die Ausgangsfragen des Impulspapiers 'Strom 2030' (PDF: 902 KB), mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie heute einen Diskussionsprozess über die energiepolitischen Aufgaben der nächsten Jahre eröffnet. Das Impulspapier skizziert auf der Grundlage aktueller Studien zwölf langfristige Trends für den Stromsektor. Die Trends beschreiben, wie Wind- und Solarstrom zunehmend das Energiesystem prägen, sukzessive zum wichtigsten Energieträger werden und die Stromversorgung dabei sicher und kostengünstig bleibt. Aus diesen Trends leiten sich energiepolitische Aufgaben für die kommenden Jahre ab. (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 16.9.2016)

16.9.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. (www.bmwi.de) weiter

Neuartiger Windgas-Elektrolyseur erzeugt erneuerbaren Wasserstoff für die Energiewende

16.9.2016 - Greenpeace Energy und Stadt Haßfurt produzieren erneuerbaren Wasserstoff für die Energiewende (www.oekonews.at) weiter

Naturdünger: So rein, dass man ihn sogar essen kann

16.9.2016 - Umweltzeichengeprüft, lebensmitteltauglich und vollends schadstofffrei (www.oekonews.at) weiter

Biogas ist wichtiger Bestandteil der Energiewende

16.9.2016 - Biogas im Mittelpunkt - Das Biomethan-Race in Margarethen am Moos (NÖ) begeisterte diese Woche i die Gäste (www.oekonews.at) weiter

Initiative Erdgasmobilität: Fahren und Tanken mit Erdgas ist sicher

15.9.2016 - Tankunfall in Niedersachsen gibt keine Hinweise auf erhöhtes allgemeines Risiko / Unfallursache soll rasch geklärt werden (www.dena.de) weiter

Mobilität im Mittelpunkt

15.9.2016 - Umweltfreundlich, sicher, leistbar und mehr- Debatte im Verkehrsausschuss - Minister Leichtfried: Maßnahmen für umweltfreundliche Mobilität und Maßnahmenpaket soll demnächst vorgestellt werden (www.oekonews.at) weiter

Parlamentarische Enquete: KMU-Vertreter verlangen TTIP-Stop und CETA-Ablehnung

15.9.2016 - Unternehmervertreter fühlen sich von Politik nicht gut vertreten (www.oekonews.at) weiter

Axpo will ältesten Reaktor der Welt wieder ans Netz gehen lassen

15.9.2016 - Die Allianz für den geordneten Atomausstieg verurteilt die Absicht der Axpo, das AKW Beznau I erneut ans Netz bringen zu wollen. (www.oekonews.at) weiter

Innovativer Kühlschrank auf Basis solarer Wärme für netzferne Regionen

15.9.2016 - Berliner Start-up Coolar gewinnt Cleantech Venture Competition beim Climate-KIC Demo Day (www.oekonews.at) weiter

Südwest-Stadtwerk kauft Nordost-Solarpark

15.9.2016 - Solarthemen 479. Die Stadtwerke Tübingen GmbH kaufen den Solarpark Nadrensee im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Mit einer Gesamtleistung von fast 9 Megawatt ist der Park nach Angaben des Beratungsunternehmens Rödl & Partner die größte Photovoltaikanlage, die 2016 bislang ans deutsche Stromnetz angeschlossen wurde. Der Solarpark liegt im Landkreis Vorpommern-Greifswald auf einem 110 Meter breiten Streifen neben der ... (www.solarthemen.de) weiter

Per Simulation Probleme an PV-Anlagen erkennen

15.9.2016 - Solarthemen 479. Die tetraeder.solar GmbH hat ein Online-Werkzeug entwickelt, mit dem sich abschätzen lässt, ob der Ertrag einer Photovoltaik­anlage zufriedenstellend ist. (www.solarthemen.de) weiter

Wechselrichter für Redox-Flow

15.9.2016 - Solarthemen 479. Speziell für Redox-Flow-Batterien hat die Trumpf Hüttinger GmbH & Co. KG zusammen mit dem Fraunhofer ISE einen bidirektionalen Wechselrichtertyp auf Stack-Ebene entwickelt. Er soll ab 2017 zunächst mit Leistungen von 6, 20 und 33 kW angeboten werden. Foto: Trumpf Hüttinger (www.solarthemen.de) weiter

Bundeshaushalt: Mehr Geld für Energiewende

15.9.2016 - Solarthemen 479. Im Bundeshaushalt 2017 ist auch das Thema Energiewende höher als üblich mit Finanzmitteln ausgestattet. Die Bundesregierung kann wie bereits 2016 im kommenden Jahr Geld verteilen, das im Juli 2015 im Zuge des so genannten Effizienzpaketes in den Energie- und Klimafonds (EKF) eingestellt wurde. (www.solarthemen.de) weiter

Auf Wind spekulieren

15.9.2016 - Solarthemen 479. Ab dem 4. Oktober können sich Handelsteilnehmer an der EEX gegen Volumenrisiken bei der Windstrom­erzeu­gung absichern. (www.solarthemen.de) weiter

Haßfurt liefert Wind-Wasserstoff

15.9.2016 - Solarthemen 479. In der fränkischen Stadt Haßfurt hat ein 1,25-MW-PEM-Elektrolyseur den Probebetrieb aufgenommen, der überschüssigen Windstrom zu ?Windgas? machen soll. Foto: Greenpeace Energy eG (www.solarthemen.de) weiter

Kein Aufwind beim MAP

15.9.2016 - Solarthemen 479. Die Zahl der Anträge für Zuschüsse des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkon­trol­le (BAFA) im Marktanreizprogramm zeig­te im Sommer keine Aufwärtstendenz. (www.solarthemen.de) weiter

Gutachten: Schilfgras gut, Biogas nicht

15.9.2016 - Solarthemen 479. Ein Gutachten für das Bundeslandwirtschaftsministerium gibt Empfehlungen zum Klimaschutz in der Land- und Forst­wirt­schaft. Im Energiebereich sollte demnach die Produktion von Biogas reduziert werden. Biotreibstoffe lehnen die Gutachter ab. Ein großes Potenzial für den Klimaschutz sehen sie in Kurzumtriebsplantagen und Miscanthus. Foto: Tobias Brandner/Jackel GmBH & Co KG (www.solarthemen.de) weiter

Solaranlage redet mit Waschmaschine

15.9.2016 - Solarthemen 479. SMA ermöglicht jetzt über den offenen Standard EEBus eine technische Kommunikation seines Energiemanagement-Systems Sunny Home Manager mit Hausgeräten von Bosch und Siemens. So können Eigenverbrauchs-Potenziale für Solarstrom optimiert werden. SMA gehörte zu den jahrelangen Unterstützern in der EEBus-Initiative. Der EEBus-Standard wurde im Mai 2016 offengelegt und dürfte nach und nach auch von anderen ... (www.solarthemen.de) weiter

Neues Gesetz für Gebäude wird vorbereitet

15.9.2016 - Solarthemen 479. In Deutschland müssen das Energieeinspargesetz (EnEG) und die Energieeinsparverordnung (EnEV) an die Bestimmungen der europäischen Gebäuderichtlinie angepasst werden. Noch hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Ener­gie (BMWi) aber keinen No­vel­lie­rungs­vor­schlag vorgelegt. Die mög­lichen Inhalte werden derzeit vor allem intern in der Regierung diskutiert. Ziel ist ein neues Gesetz, das auch das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz einschließen ... (www.solarthemen.de) weiter

Ab 2017 Förderung zusätzlich zum EEG

15.9.2016 - Solarthemen 479. Ab dem 1. Januar wird es möglich sein, dass der Bund und die Länder Erneuerbare-Energien-Projekte finanziell unterstützen, auch wenn sie eine Förderung durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) erhalten. (www.solarthemen.de) weiter

Klimaschutzplan wird abgespeckt

15.9.2016 - Solarthemen 479. Das Bundesumweltministerium hat einen ersten öffentlichen Entwurf für einen Klimaschutzplan 2050 vorlegt. Darin wurden allerdings wesentliche Forderungen, die in zwei nicht-öffentlichen Entwürfen noch enthalten waren, gestrichen. Text: Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Kataster für das ganze Hessen

15.9.2016 - Solarthemen 479. Hessen hat ein landesweites Solarkataster, das jedem zeigt, wie gut das eigene Dach für die Solarnutzung geeignet ist. Dies ist verbunden mit einer Kalkulation zum Ertrag und zur Wirtschaftlichkeit der Anlage. Foto: Klärle-Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH (www.solarthemen.de) weiter

Neues Register in der Diskussion

15.9.2016 - Solarthemen 479. Auf Basis des im Sommer novellierten Energiewirtschaftsgesetzes will die Bundes­netz­agen­tur (BNetzA) ein Marktstammdatenregister realisieren, das zwar seit zwei Jahren in Vorbe­reitung ist, aber erst jetzt in der Rege­nerativbranche diskutiert wird. (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Philipp Vohrer (AEE): Die Lösungen kommunizieren!

15.9.2016 - Solarthemen 479. Philipp Vohrer ist Geschäftsführer der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) in Berlin. In teils öffentlich, teils privat geförderten Projekten stellt die aus der Kampagne ?Deutschland hat unendlich viel Energie? hervorgegangene Agentur Informationen zur Verfügung, um eine positive Einstellung zur Energiewende zu befördern. Vohrer wünscht sich dafür mehr Rückenwind aus der Politik. Solarthemen: Ist ... (www.solarthemen.de) weiter

CETA und TTIP im Brennpunkt

14.9.2016 - Umwelt-NGOs unda andere sehen erhebliche negative Konsequenzen für Umwelt und Lebensmittel durch den EU-Kanada-Handelspakt - - Ökonomische Effekte, ökologische Auswirkung und soziale Kosten strittig (www.oekonews.at) weiter

Flexible Kläranlage für Alpengaststätte

14.9.2016 - Die Gaststätte Kneifelspitze in Berchtesgaden auf 1,189 Meter Höhe in den Alpen benötigte aufgrund des erhöhten Wochenendbetriebs eine Kläranlage, die Unter- und Überlasten verlässlich ausgleicht. Auch war es wichtig, dass die Gäste das System weder hören noch riechen. Zudem sollte (www.openpr.de) weiter

Das Label für den Ofen kommt

13.9.2016 - Neuwagen, Fernseher, Kühlschrank ? die Verbraucher kennen das bunte Energielabel, das eine wertvolle Entscheidungshilfe für den umweltbewussten Käufer ist. Auch Ofenkunden können sich demnächst an der Energieampel orientieren. Nach einer Übergangsphase muss es in knapp zwei Jahren verpflichtend auf jedem (www.openpr.de) weiter

Digitale Bürgerbeteiligung für die Energiebranche: Marktführer eueco auf der WindEnergy Hamburg 2016

13.9.2016 - Wenn es um die Strukturierung und Durchführung von Bürgerbeteiligungen bzw. Bürgerfinanzierungen geht, setzen die Akteure der Energiebranche auf eueco. Mit regiocap® hat die eueco GmbH ein äußerst erfolgreiches Produkt geschaffen, das die Beteiligung von Bürgern an Energieprojekten einfach und digital (www.openpr.de) weiter

NEW-BAT arbeitet an Aufbereitung von PV-Batterien

13.9.2016 - Lithium-Ionen-Batterien sind eine Schlüsseltechnologie für die Energiewende und Elektromobilität. Die große Verbreitung dieser Energiespeicher führt zu einem hohen Aufkommen an ausgemusterten Batterien und Akkus, die eine wertvolle Rohstoffquelle sind. Aktuell werden für gebrauchte Batterien und... (www.enbausa.de) weiter

Projekt Proshape senkt Wärmekosten um über 20 Prozent

13.9.2016 - 224 Wohnungen in sechs Gebäuden der Berliner Genossenschaft 'Zentrum', früher mit Gas beheizt, jetzt mit stromorientiert betriebenem Erdgas-BHKW und Spitzenlastkessel - das ist das Praxis-Forschungsfeld des Projekts Proshape. Mit dem Nahwärmenetz wurden Glasfaserkabel verlegt, und jeder... (www.enbausa.de) weiter

Zersiedelung: Auf Kosten von Umwelt, Boden und öffentlichen Mitteln

13.9.2016 - Beim Thema 'Leistbares Wohnen' werden ökologische und volkswirtschaftliche Argumente nicht immer gerne gehört. Ein Aspekt spielt aber eine wesentliche Rolle: die Siedlungsform. (www.oekonews.at) weiter

Umweltdachverband: Haarsträubende Kampagne von WKÖ & IV hintertreibt ambitionierte Klima- und Energiestrategie!

12.9.2016 - - Wirtschaftskammer und Industriellenvereinigung untergraben in einem Brief an ihre Mitglieder Österreichs nachhaltige Klimaschutzpolitik (www.oekonews.at) weiter

ENSTROGA startet in Österreich voll durch

12.9.2016 - Wien 09.September 2016 - Kaum auf dem Markt und schon die Nase vorn: Mit dem neuen Energieanbieter ENSTROGA GmbH in Österreich ist die ENSTROGA?Unternehmensgruppe Anfang September um ein weiteres Mitglied ergänzt worden. Bereits jetzt kann das junge Unternehmen überzeugen und (www.openpr.de) weiter

Farmet ist neuer Kooperationspartner für Vogelsang SynCult

12.9.2016 - Komplettset für die Farmet Softer Kurzscheibenegge zur flächigen Gülleeinarbeitung Essen (Oldb.), 12. September 2016 ? Die Hugo Vogelsang Maschinenbau GmbH schließt eine weitere Kooperation mit einem Hersteller von Bodenbearbeitungsgeräten: Ab sofort ist auch die Farmet Softer Kurzscheibenegge mit dem Vogelsang SynCult (www.openpr.de) weiter

Photovoltaikbesitzer noch immer vom grünen Gewissen angetrieben

12.9.2016 - Finanzielle Motive sind immer seltener ein Grund für die deutschen Endkunden eine Photovoltaikanlage zu kaufen. (www.oekonews.at) weiter

Greenpeace wirft EU-Kommission Rechtsbruch bei CETA vor

11.9.2016 - Abstimmungen im Rat müssten einstimmig erfolgen, Verhandlungsmandat wurde nicht eingehalten (www.oekonews.at) weiter

Wasser statt Benzin: Mit Innovation bis zu 13 Prozent Kraftstoff einsparen

11.9.2016 - Extrakick: Wasser spart Sprit und kann die Motorpower erhöhen - Bosch bietet als erster und einziger Zulieferer die Wassereinspritzung (www.oekonews.at) weiter

Verleihung des Deutschen Solarpreises 2016 in Solingen

11.9.2016 - Erneuerbare Energien im Licht der Öffentlichkeit (www.oekonews.at) weiter

"Österreich radelt zur Arbeit" mit Rekordbeteiligung

11.9.2016 - Mehr als 20.000 Radfahrende unterstützen erfolgreiche Aktion. (www.oekonews.at) weiter

Riesenschritt zum Inkrafttreten des Pariser Klimaabkommens

10.9.2016 - Germanwatch: Ratifizierung des Abkommens durch die USA und China ist Zeichen der Ernsthaftigkeit und Absicherung gegen politische Unwägbarkeiten (www.oekonews.at) weiter

Trauer um Marga Hubinek

10.9.2016 - Marga Hubinek, eine der mutigen weiblichen PolitikerInnen der vergangenen Jahrzehnte, ist von uns gegangen (www.oekonews.at) weiter

Abschalten, nicht Ausbauen! Stellung nehmen gegen Neubau AKW Dukovany

10.9.2016 - GLOBAL 2000 startet einfaches Online-Tool für Stellungnahmen gegen den Ausbau des grenznahen Atomkomplexes in Tschechien, 31 Kilometer entfernt von Österreichs Grenze. (www.oekonews.at) weiter

Bundesminister Kurz: "Scharfe Verurteilung des neuerlichen nordkoreanischen Atomtests"

10.9.2016 - Wieder Verletzung der Resolutionen des UNO-Sicherheitsrates (www.oekonews.at) weiter

Umfrage: Smart-Home-Technologien werden noch völlig unterschätzt

10.9.2016 - Umfrage von Bosch und Twitter zu Vorlieben beim Smart Home in sechs Ländern: Mehrheit unterschätzt die heutigen Möglichkeiten eines Smart Home (www.oekonews.at) weiter

Modellregion "e-pendler in niederösterreich": Klare Vorteile für Klima und Wirtschaft

10.9.2016 - Eindeutiger Erfolg des Projekts - Jedes fünfte in Österreich zugelassene Elektroauto fährt in Niederösterreich (www.oekonews.at) weiter

Denn das Gute liegt so nah - Heimisches Holz als Alternative zu Tropenholz

9.9.2016 - +++ 14. September ist Tag der Tropenwälder +++ Klimaschutz, Artenvielfalt und Heilmittel +++ Eiche statt Mahagoni +++ Jeder kann etwas tun +++ Potsdam, September 2016. Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah. Was hat diese bekannte Volksweisheit (www.openpr.de) weiter

Bürgerdialog (aktualisiert am 9.9.2016)

9.9.2016 - Die Energiewende ist ein Gemeinschaftsprojekt - umso wichtiger sind Transparenz und Dialog. Für das Gelingen der Energiewende ist die breite Akzeptanz durch Bürgerinnen und Bürger zentral: Während eine große Mehrheit die Energiewende grundsätzlich befürwortet, fehlt es bei den notwendigen Infrastrukturmaßnahmen oft noch an Akzeptanz. Infrastrukturmaßnahmen wie der Bau von Stromtrassen haben Auswirkungen auf Mensch und Umwelt und erzeugen nachvollziehbar Verunsicherung und Ängste. Gleichzeitig sind viele Bürgerinnen und Bürger zunehmend bereit, den Umbau der Energieversorgung selbst aktiv mitzugestalten, und fordern mehr Beteiligung ein. (www.bmwi.de) weiter

Zinsen für Baukredite bleiben niedrig

9.9.2016 - Nach der Sitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) am 8. September stehen die Zeichen weiter auf billig. Der unverändert bei null Prozent belassene Leitzins und die Fortführung der expansiven Geldpolitik werden auch in nächster Zeit für günstige Immobilienkredite in Deutschland sorgen, so die... (www.enbausa.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 9.9.2016)

9.9.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Phantasievoll zusammen die Energiewende gestalten

9.9.2016 - Energiewendetage am 17. und 18. September 2016 - Zahlreiche Akteure engagieren sich mit ideenreichen Veranstaltungen, Projekten und Aktionen in Baden-Württemberg (www.oekonews.at) weiter

Coup: Neues eScooter Sharing läuft in Berlin

9.9.2016 - Das innovative Sharing Service ist seit August in Berlin verfügbar - Der Start erfolgt zunächst auf Einladungsbasis (www.oekonews.at) weiter

Austria Solar: Roger Hackstock neuer Geschäftsführer

9.9.2016 - Mit 1. September 2016 hat Roger Hackstock die Geschäftsführung des Verbandes Austria Solar übernommen. (www.oekonews.at) weiter

Blitzumfrage: Sollen Elektroautos Lärm machen?

8.9.2016 - Wir freuen uns über Ihre Teilnahme! (www.oekonews.at) weiter

Erdgasmobilität: Negativen Trend jetzt umkehren!

8.9.2016 - Absatz von Erdgasfahrzeugen um 30 Prozent gesunken / Initiative plädiert für umfassendes Maßnah-menpaket / Vorteile von Erdgasmobilität sollen bei Energiesteuer und Lkw-Maut angerechnet werden (www.dena.de) weiter

Carina Bär startet beim Benefizlauf für an Krebs erkrankte Menschen.

8.9.2016 - Neckarsulm, 8. September 2016 ? Beim zweiten Benefizlauf für den Bad Friedrichshaller Verein ?Lauf zum Leben? am Sonntag, 18. September, geht auch Goldmedaillengewinnerin Carina Bär über die 10-Kilometer-Strecke an den Start. Ihr früherer Trainer Marco Haaf hat sie auf den (www.openpr.de) weiter

Erwin-Barth-Preis für Kleingartenkolonie Am Stadtpark I e.V. in Berlin-Wilmersdorf

8.9.2016 - Die Kleingartenkolonie Am Stadtpark I e.V. in Berlin-Wilmersdorfwird dieses Jahr mit dem Erwin-Barth-Preis des Bezirksamts Charlottenburg-Wilmersdorf ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet statt am Freitag, den 09.09.2016 um 16:15 Uhr auf dem PRAGER PLATZ. In der Begründung für die Auszeichnung heißt (www.openpr.de) weiter

Neue Speichertechnologie für "grünen" Strom

8.9.2016 - Bosch und Fraunhofer ISE erforschen dezentrale Energieversorgung mit Brennstoffzellen - Sektorenübergreifende Versorgung von Haushalten und Fahrzeugen (www.oekonews.at) weiter

Partnerschaft besiegelt: EnBW und WSB schließen Kooperationsvertrag zur Projektentwicklung von Windparks in Thüringen

8.9.2016 - Die WSB Neue Energien Holding GmbH und die EnBW Energie Baden-Württemberg AG wollen künftig bei der Entwicklung von Windenergieprojekten in Thüringen eng zusammenarbeiten. weiter

Zürich setzt weiter auf Elektromobilität

8.9.2016 - Nur Strom aus vollständig erneuerbarer Energie ist für den Elektroautobus gut genug - Mit eineQuartier-eBus setzen die VBZ ihre Elektrifizierungsstrategie fort (www.oekonews.at) weiter

Das Bohren in der Tiefe besser kontrollieren

8.9.2016 - Wirtschaftlichkeit der Geothermie erhöhen - Geologische Schichten können Risse und Spalten aufweisen. Trifft beim Bohren für eine Geothermieanlage der Bohrkopf auf eine solche Formation, verursacht das häufig unerwünschte Schwingungen im Bohrgestänge. Dies verteuert den Bohrprozess. Forscher am Drilling Simulator Celle wollen dieses Problem auf dem Teststand genauer analysieren und Gegenstrategien entwickeln. © TU Clausthal (www.bine.info) weiter

Weitere Expansion für Vikram Solar

8.9.2016 - Vikram Solar unterzeichnet Memorondum of Understanding mit teamtechnik (www.oekonews.at) weiter

Saatgut entwickelt Heimvorteil

8.9.2016 - Agrarwissenschaftler der Universität Göttingen untersuchen in einem Langzeitprojekt, welche Rolle landwirtschaftliche Betriebe bei der Erhaltung und Entwicklung der Biodiversität als Grundlage für die zukünftige Ernährung spielen können. (www.oekonews.at) weiter

Soziale Unternehmen: Neue Impulse für Entwicklungszusammenarbeit

8.9.2016 - Die Globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung brauchen weltweites Engagement aller Beteiligten, so Thomas Gass, UN Assistant Secretary-General, beim DialogEntwicklung der ADA (www.oekonews.at) weiter

Antworten der deutschen Bundestagsabgeordneten auf den EEG-Brief von Hans-Josef Fell

8.9.2016 - Wiederholen bekannter Regierungspositionen (www.oekonews.at) weiter

Kaskadische Holznutzung ist längst Realität!

8.9.2016 - Der Holzmarkt funktioniert in der Realität nur durch ein Neben- und Miteinander von stofflicher und energetischer Verwertung. (www.oekonews.at) weiter

Die Tricks der Stromdiscounter: Wer gewinnt die Schnäppchenjagt?

7.9.2016 - Nach den Pleiten einiger Billigstrom-Anbieter scheint sich die Lage am Strommarkt zu entspannen. Doch Verbraucher sollten sich nicht täuschen lassen. Noch immer wird im Discount-Segment mit unlauteren Mitteln um jeden Wechselwilligen gekämpft. Die Energie-Experten von 1-Stromvergleich.com wissen, dass der Kunde (www.openpr.de) weiter

Runder Tisch Erdgasmobilität hat seine Arbeit aufgenommen

7.9.2016 - Staatssekretär Rainer Baake hat heute die erste Sitzung des Runden Tisches Erdgasmobilität im BMWi eröffnet, an dem Vertreter der Fahrzeughersteller, der Gaslieferanten und Tankstellenbetreiber sowie Vertreter wichtiger Kunden aus dem Einzelhandel, Flottenbetreiber und der Öffentlichen Hand teilgenommen haben. Ziel des Runden Tisches ist, die Nutzung von Erdgas als Kraftstoff voranzubringen. (www.bmwi.de) weiter

Deutsche Windtechnik startet in Frankreich

7.9.2016 - Bremen/Osnabrück/Reims, den 07.09.2016. Die Deutsche Windtechnik hat mit der Neugründung einer französischen Geschäftseinheit und dem Abschluss mehrerer Serviceverträge für französische Windparks den Eintritt in den französischen Windmarkt vollzogen und damit ihr europäisches Serviceangebot weiter vervollständigt. So wurden langfristige Vollwartungs- und (www.openpr.de) weiter

Harvesting the sun: Jurawatt brings DESERT solar technology to Jordan

7.9.2016 - Jurawatt, the Bavarian solar power specialists, are about to fulfil an order of 600 DESERT solar panels for a customer in Jordan. The panels are scheduled to be shipped from Hamburg on 05.09.2016 and will arrive at their destination about (www.openpr.de) weiter

Tornado auf der Elbe (nahe dem dem schleswig-holsteinischen Ufer, westlich von Brunsbüttel)!

7.9.2016 - Sichtung eines Tornados auf der Elbe (nahe dem dem schleswig-holsteinischen Ufer, westlich von Brunsbüttel - dem Standort des stillgelegten Kernkraftwerkes)! ------------------------------ Gefühlt hat die Anzahl von Tornados in Deutschland stark zugenommen (01) . Auf dem Tornado-Portal Tornadoliste.de heißt es dazu: Die "Rekordflut an (www.openpr.de) weiter

Eine Solar-Moskito-Falle als wirksame Waffe gegen Malaria

7.9.2016 - Die mit Solarenergie betriebene Moskito-Falle dezimierte die Mücken-Population auf der kenianischen Insel Rusinga um 70%. (www.oekonews.at) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 6.9.2016)

6.9.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. Mit dem beschlossenen Gesetz zur Weiterentwicklung des Strommarktes (Strommarktgesetz) (PDF: 293 KB) machen wir den Strommarkt fit für wachsende Anteile erneuerbarer Energien und stellen die Weichen für einen Wettbewerb von flexibler Erzeugung, flexibler Nachfrage und Speichern. Dies ist die größte Reform des Strommarktes seit der Liberalisierung in den neunziger Jahren. Der optimierte Strommarkt 2.0 sorgt dafür, dass die Stromversorgung in Deutschland auch bei weiter zunehmenden Mengen an Wind- und Sonnenstrom kostengünstig und verlässlich bleibt. (www.bmwi.de) weiter

RENEXPO® INTERHYDRO, größte Wasserkraftplattform Europas in Salzburg

6.9.2016 - Die Wasserkraft leistet einen bedeutenden Beitrag zu Europas Wirtschaft, für die Versorgungssicherheit mit Strom und für den Klima-schutz. Eine neue Studie ?The hydropower sector?s contribution to a sustainable and prosperous Europe? stellt neue Daten und Fakten zum volkswirtschaftlichen Wert der (www.openpr.de) weiter

Richtlinie erleichtert Abrechnung bei Heizungs-Kombi

6.9.2016 - Konventionelle heiztechnische Anlagen werden zunehmend mit Solaranlagen kombiniert oder ergänzt. Dabei unterstützt die Solaranlage die Trinkwassererwärmung und mitunter die Heizwärmeerzeugung. Bei solchen verbundenen Anlagen müssen die anteiligen Kosten gemäß der Heizkostenverordnung (HeizkostenV)... (www.enbausa.de) weiter

Verstellbare Dämmung macht Haus zum Solarkollektor

6.9.2016 - Eine starre Dämmung der Außenwand hält die Wärme im Haus, lässt aber auch die Sonne nicht herein. Der Bielefelder Unternehmer Sergej Kvasnin hat ein variables Dämmsystem patentieren lassen. Es soll je nach Bedarf Wärme drinnen halten oder solare Erträge sichern. Im Kern handelt es sich um ein... (www.enbausa.de) weiter

Schweiz denkt über Verbot fossiler Heizungen nach

6.9.2016 - Der Bundesrat der Schweiz, die Regierung des Alpenlandes, hat einen Gesetzentwurf vorgelegt, der neue Einsparziele für Treibhausgase festlegt. Kantone, Parteien und Verbände können jetzt zu den Ideen Stellung nehmen. Außerdem will die Schweiz das Pariser Klimaabkommen möglichst rasch ratifizieren,... (www.enbausa.de) weiter

Fest verbaute LED-Leuchtmittel schaden der Umwelt und dem Geldbeutel

6.9.2016 - (Düsseldorf) ? Lampen, bei denen die LED-Leuchtmittel nicht mehr getauscht werden können, stellen ein umweltpolitisches wie auch ein Ärgernis für die Verbraucher dar. Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) empfiehlt daher, nur Lampen zu kaufen, bei denen die Leuchtmittel auch austauschbar sind. Die (www.openpr.de) weiter

Neue Einsatzgebiete für Biokunststoff

6.9.2016 - Es gibt bereits zahlreiche Bereiche, in denen Biokunststoff als nachhaltiges Alternativmaterial zum Einsatz kommt. Etwa in Verpackungen oder als Mulchfolien, aber es geht noch weit mehr. (www.oekonews.at) weiter

Norwegen: Größte Schnellladestation weltweit zur Eröffnung voll besetzt

6.9.2016 - Mehr als 80 TeslafahrerInnen kamen zum 'Ladeopening' (www.oekonews.at) weiter

Wien: Erstes Bürgerkraftwerk für Gemeinde-MieterInnen entsteht

5.9.2016 - Neues Beteiligungsmodell von Wien Energie und Wiener Wohnen für Solarstromanlagen Am Schöpfwerk (www.oekonews.at) weiter

Der S0-Recorder Drehstrom-Monitor Modbus-USB schafft Transparenz bei den Energiekosten

5.9.2016 - Effiziente Energiesparmaßnahmen erfordern die exakte Analyse des Energieverbrauchs. Der S0-Recorder Drehstrom-Monitor Modbus-USB der Firma OnTimeLine ermöglicht die detaillierte Erfassung, Aufzeichnung und Darstellung der Energienutzung wie von Strom, Gas, Wasser oder Heizöl auf dem Tablet, Laptop, PC und Smartphone. Die preisgünstige (www.openpr.de) weiter

Umweltfreundliche Standklimatisierung von LKW-Kabinen / Gigantisches Einsparpotenzial mit Zeolith

5.9.2016 - Parkende LKW-Kolonnen, die bei Sommerhitze stundenlang ihre Motoren laufen lassen, sind heute ein fast alltägliches Bild. Der kostspielige Motorleerlauf bei hohen Außentemperaturen ist heute immer noch nötig, um die integrierte Klimaanlage zu betreiben und den Fahrer in der LKW-Kabine vor (www.openpr.de) weiter

Strom sparen mit Smart Home

5.9.2016 - München, 31.08.2016 ? Die Zahl sogenannter smarter oder intelligenter Geräte nimmt von Jahr zu Jahr zu. Zu sehen ist das auch auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin, die Anfang September stattfindet. Viele Nutzer wollen mit neuen smarten Haushaltsgeräten auch (www.openpr.de) weiter

Hessen nimmt Solarkataster in Betrieb

5.9.2016 - Ab sofort können die Hessen sich online kostenlos berechnen lassen, ob sich eine Solaranlage auf dem eigenen Hausdach lohnt. Ist die Dachfläche geeignet und rechnet sich die Investition in eine Solaranlage? Wie viel CO2 kann mit der Anlage eingespart werden? Zum 1. September 2016 ist das... (www.enbausa.de) weiter

Unerträgliche Hitze in der Wohnung? Was kann man tun?

5.9.2016 - Einige Tricks gegen die unerträgliche Hitze Die Anschaffung eines billigen Klein-Klimagerätes ist in den meisten Fällen keine gute Idee. Auch wenn solch ein Gerät eine starke Kühlleistung aufweist, sind sie meist fast unwirksam. Das liegt hauptsächlich daran, dass solch ein (www.openpr.de) weiter

STADTLANDBIO 2017: Die Rolle der Kommunen für die Zukunft des Ökolandbaus

4.9.2016 - Kongress für Kommunen parallel zur BIOFACH in Nürnberg (www.oekonews.at) weiter

Wiens 1. Bürgerkraftwerk für Gemeinde-MieterInnen

4.9.2016 - Neues Beteiligungsmodell von Wien Energie und Wiener Wohnen für Solaranlagen (www.oekonews.at) weiter

Powerball-Systems AG verpflichtet Generalimporteur für Polen

2.9.2016 - Der Schweizer Stromspeicherhersteller Powerball-Systems AG und das polnische Unternehmen T&T Proenergy haben am 30. August die Zusammenarbeit beim Vertrieb von Powerball Systemspeichern, sowie der Schulung von Fachpartnern in Polen in einem persönlichen Treffen in Solothurn vereinbart. T&T Proenergy hat ab (www.openpr.de) weiter

BIM bringt auch bei Bestandsgebäuden Vorteile

2.9.2016 - Building Information Modeling (BIM) ist der aktuell wichtigste Vorstoß der Bauindustrie in Richtung Digitalisierung. Während die stationäre Industrie bereits seit langem auf '4.0' setzt, hat die Bauwirtschaft hier noch einigen Nachholbedarf. Spätestens seit der BIM-Initiative der... (www.enbausa.de) weiter

Wie sieht die "Tankstelle" der Zukunft aus?

2.9.2016 - Mobilitätskonzept vernetzt Elektrofahrzeuge mit der Umwelt - Partnerschaft mit Architekturbüro Foster + Partners - Null-Emissions-Technologien beeinflussen Stadtdesign (www.oekonews.at) weiter

Nachhaltige Waldbewirtschaftung ist aktiver Klimaschutz

2.9.2016 - Politische Rahmenbedingungen und staatliche Ausbildung sicherstellen (www.oekonews.at) weiter

NaturEnergiePlus-Kunden fördern den Ausbau erneuerbarer Energien im Köllertal

2.9.2016 - NaturEnergiePlus-Kunden fördern mit einem Teil ihrer Strom-Zahlungen ab sofort die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Rathauses in Riegelsberg im Köllertal. Mit der Anlage gewinnt das Rathaus fast genau so viel Strom, wie es verbraucht. Die Vereinbarung zur Förderung besteht zwischen (www.openpr.de) weiter

Bundesregierung macht Energiepolitik mit dem Supermarkt-Regal

1.9.2016 - Düsseldorf ? Die Bundesregierung betreibt Energiepolitik mit dem Supermarktregal. So lässt sich die "Konzeption zur zivilen Verteidigung" von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) verstehen, die das Bundeskabinett verabschieden soll. Denn ein vorgetragener Grund ist, dass terroristische Angriffe das Energienetz lahm (www.openpr.de) weiter

IMPREGNO® Fluorfreie/PFC-freie Imprägnierung

1.9.2016 - Produktbeschreibung: IMPREGNO® Imprägnierungen sind ein fluorfreies/PFC-freies Hydrophobiermittel für die Applikation auf Textilien, Leder, Stein, Holz, Kunststoff, Cabrio oder im Foulard. Keine giftigen Zusatz- bzw. Hilfsstoffe. Leichte Anwendung. Farblos. Geruchlos. Für einen ausgezeichneten Effekt ist eine Fixierung bei Raumtemperatur ausreichend. Der Griff und die Luftdurchlässigkeit bleiben (www.openpr.de) weiter

Die Digitalisierung der Energiewende (aktualisiert am 1.9.2016)

1.9.2016 - Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende setzen wir das Startsignal für Smart Grid, Smart Meter und Smart Home in Deutschland und ermöglichen so die digitale Infrastruktur für eine erfolgreiche Verbindung von über 1,5 Millionen Stromerzeugern und großen Verbrauchern. Im Zentrum steht die Einführung intelligenter Messsysteme. Sie dienen als sichere Kommunikationsplattform, um das Stromversorgungssystem energiewendetauglich zu machen. Datenschutz wird dabei ganz groß geschrieben - wir haben die anspruchsvollsten Regeln in Europa eingeführt. Das beschlossene und verkündete Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende finden Sie hier (PDF: 264 KB). (www.bmwi.de) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 1.9.2016)

1.9.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. Mit dem beschlossenen Gesetz zur Weiterentwicklung des Strommarktes (Strommarktgesetz) (PDF: 293 KB) machen wir den Strommarkt fit für wachsende Anteile erneuerbarer Energien und stellen die Weichen für einen Wettbewerb von flexibler Erzeugung, flexibler Nachfrage und Speichern. Dies ist die größte Reform des Strommarktes seit der Liberalisierung in den neunziger Jahren. Der optimierte Strommarkt 2.0 sorgt dafür, dass die Stromversorgung in Deutschland auch bei weiter zunehmenden Mengen an Wind- und Sonnenstrom kostengünstig und verlässlich bleibt. (www.bmwi.de) weiter

Intelligente Netze (aktualisiert am 1.9.2016)

1.9.2016 - Die volatile Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien erfordert es, Netze, Erzeugung und Verbrauch effizient und intelligent miteinander zu verknüpfen. Es besteht die Notwendigkeit einer bedarfs- und verbrauchsorientierten Verknüpfung von Erzeugung und Nachfrage. (www.bmwi.de) weiter

Konsultationsprozess zum Grünbuch für eine integrierte Energie- und Klimastrategie/Dialog Energiezukunft 2025

1.9.2016 - Online-Prozesse noch bis zum 19.09.2016 geöffnet - Alle Personen, denen die Energiewende am Herzen liegt sollten sich einbringen! (www.oekonews.at) weiter

Junkers macht große Wärmepumpen effizienter

1.9.2016 - Junkers hat seine 'großen' Sole/Wasser-Wärmepumpen überarbeitet. Ab sofort ist die zweite Generation der Supraeco T in acht Leistungsgrößen erhältlich. Die Geräte haben eine maximale Heizleistung von 22 bis 80 Kilowatt. In Kaskade geschaltet sind sogar bis 400 Kilowatt möglich. Damit... (www.enbausa.de) weiter

EnEV und EEWärmeG im Ressortclinch

1.9.2016 - Solarthemen 478. Zwischen dem Umwelt- und dem Wirtschaftsministerium wird weiterhin um den Entwurf für das angekündigte Gesetzgebungsvorhaben gefeilscht, mit dem das Ordnungsrecht im Bereich des energie­sparen­den Bauens zusammengeführt werden soll. Text:  Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Kritik an Grünbuch Energieeffizienz

1.9.2016 - Solarthemen 478. Nach Veröffentlichung des Grünbuches Energieeffizienz durch das Bundeswirtschaftsministerium rührt sich bereits die erste Kritik. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Donau-Silphie schließt ökonomisch zu Mais auf

1.9.2016 - Solarthemen 478.Dank Züchtungserfolgen und neuen Anbaumethoden ist die durchwachsene Sil­phie als Energiepflanze nach Aussage des Fachverbandes Biogas (FVB) eine wirtschaftliche Alternative zu Mais geworden. Text:  Guido Bröer Foto:  FNR / Zdenka Hajkova (www.solarthemen.de) weiter

Das E-Auto als Speicher

1.9.2016 - Solarthemen 478. Im Flottenversuch ?Demand Response ? das Auto als aktiver Speicher und virtuelles Kraft­­werk? wurde in Hannover bewiesen, dass E-Mobilnutzer zu netzdienlichem Verhalten bereit sind. Text:  Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Größtes Solarthermiefeld Deutschlands läuft

1.9.2016 - Solarthemen 478. In Senftenberg ist die mit 8300 Quadratmetern größte Solarwärmeanlage Deutsch­lands in Betrieb genommen worden. Text:  Guido Bröer Foto:  Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

WindEnergieDividende in Hessen

1.9.2016 - Solarthemen 478. Jetzt werden auch in Hessen Kommunen an den Pachteinnahmen für Windkraftanlagen beteiligt, die in landeseigenen Wäldern errichtet werden. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Kirchweidach kauft Geothermieanlage

1.9.2016 - Solarthemen 478. Die Gemeinde Kirchweidach hat die Geoenergie Bayern GmbH gekauft und will nun auch ein geothermisches Kraftwerk errichten. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Kombivergütung ins EEG

1.9.2016 - Solarthemen 478. Der Präsident der Energy Watch Group und ehemalige energiepolitische Sprecher der Grünen, Hans-Josef-Fell, bringt erneut eine Förderung für virtuelle Kombikraftwerke ins Gespräch, die 100-prozentigen Regenerativstrom bedarfsgerecht zur Verfügung stellen. Text:  Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Solare Geschäftsmodelle: Von Solar-Communities, Clouds und Flatrates

1.9.2016 - Solarthemen 478. Einige Unternehmen sind dabei, im Photovoltaiksektor nicht mehr allein Geräte herzustellen und anzubieten. Sie versuchen, Kunden mit einem Stromprodukt stärker an sich zu binden und gleichzeitig das Bild einer Art Solargemeinschaft zu vermitteln. Sie vermarkten diese Produkte unter unterschiedlichen Bezeichnungen wie Solar-Community und Solar-Cloud oder mit dem Versprechen, eine Flatrate für Strom zu ... (www.solarthemen.de) weiter

Solar-Guerilla adé, Normstecker olé

1.9.2016 - Solarthemen 478. In Kürze soll eine Norm klären, wie kleine Stromerzeugungsanlagen, beispielsweise Balkon-PV-Module, mit Steckern fachge­recht an Hausnetze angeschlossen werden. Text:  Guido Bröer Foto:  Wieland Electric (www.solarthemen.de) weiter

RWE-Tochter innogy SE will Belectric kaufen

1.9.2016 - Solarthemen 478. Die RWE-Tochter innogy SE will den Solar- und Batteriespezialisten Be­lectric Solar & Battery Holding GmbH kau­fen. Sie würde bei Zustimmung der Kartellbehörde wesentliche Teile der Be­lec­tric-Grup­pe aus Kolitzheim in Unterfranken übernehmen. Text:  Heinz Wraneschitz (www.solarthemen.de) weiter

Zivile Verteidigung ohne dezentrale Energie?

1.9.2016 - Solarthemen 478. Die Bundesregierung hat ihr neues Konzept zur ?zivilen Verteidigung? beschlossen. Dies verweist bei Energie auf speziellere Kon­zepte, setzt aber keine strategischen Vorga­ben zur dezentralen Erzeugung. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Solarthemen 478

1.9.2016 - Themen dieser Ausgabe u.a.: Banken bremsen Speicherförderung +++ Interview mit der grünen Bundestagsabgeordneten Julia Verlinden: Energiewende als Ganzes begreifen +++ Neue Geschäftsmodelle für Solarstrom: von Solar-Communities, Clouds und Flatrates +++ Bundesressorts im Clinch um Energieeinsparverordnung und Erneuerbare-Energien-Wärme-Gesetz +++ Forderung nach einer Kombivergütung im EEG +++ EEG-Umlage: Liquiditätsreserve könnte sinken +++Zivile Verteidigung ohne dezentrale Energie +++ ... (www.solarthemen.de) weiter

Interview mit Julia Verlinden: Energiewende als Ganzes begreifen!

1.9.2016 - Solarthemen 478. Dr. Julia Verlinden ist energiepolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Nach ihrem erstmaligen Einzug in den Bundestag 2013 erbte Sie diese Funktion von Hans-Josef Fell. Verlinden arbeitete zuvor als Wissenschaftlerin im Umweltbundesamt. Sie promovierte an der Uni Lüneburg über die Energieeffizienzpolitik in Deutschland. Solarthemen: Sie sind in große Fuß­stap­fen getreten, als Sie ... (www.solarthemen.de) weiter

Speicherförderung: Die Banken als Bremser

1.9.2016 - Solarthemen 478. Die staatliche Förderung für Photovoltaik-Batteriespeichersysteme kommt oft nicht bei der Zielgruppe an, weil Banken nicht mitspielen. Vor allem die besonders geförderte Nachrüstung von Speichern an bestehenden PV-Anlagen ist betroffen. Text:  Guido Bröer (www.solarthemen.de) weiter

Fronius baut Präsenz in den USA aus

31.8.2016 - Angesichts des großen Potenzials für Photovoltaik-Anlagen in den USA baut Fronius seine Präsenz auf dem wachsenden amerikanischen Markt aus und hat eine Niederlassung in der kalifornischen Region San Francisco Bay Area eröffnet. Der neue Fronius-Standort beschäftigt sich mit den Bereichen (www.openpr.de) weiter

Neuer Ratgeber "Ökologisch haushalten

31.8.2016 - Die neue kostenlose Broschüre von Geld und Haushalt, dem Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe hilft bei Nachhaltigkeit im Alltag. ------------------------------ Nachhaltig zu leben liegt im Trend. Aber wie lässt sich das konkret im Alltag umsetzen? Wer in Zukunft grüner leben will, findet einfache und (www.openpr.de) weiter

150 Jahre Ökologie. Eine Naturwissenschaft prägt den Naturschutz

31.8.2016 - ?Natur und Landschaft? blickt in einem Doppelheft auf die Geschichte der Ökologie zurück Im Jahr 1866 führte der Zoologe Ernst Haeckel den Begriff ?Ökologie? ein und definierte diese als neue Wissenschaft. Das Datum ist für ?Natur und Landschaft? Anlass, nach 150 (www.openpr.de) weiter

Vernetzte Mikro-BHKW im Feldtest

31.8.2016 - Regionales Virtuelles Kraftwerk - Kleine Motorheizkraftwerke und Brennstoffzellen lassen sich zu einem Verbund zusammenfassen und vernetzt betreiben. Ein derartiges Regionales Virtuelles Kraftwerk (RVK) wird aktuell von Forschern der TU Dresden und der EWE AG im Raum Oldenburg erprobt. Bis Ende 2017 entwickeln sie Steuerungs- und Regelungskonzepte für den Betrieb im Systemverbund.© TU Dresden (www.bine.info) weiter

Verband entwickelt Schema für Wärmepumpen-Hydraulik

31.8.2016 - Immer mehr Hausbesitzer entscheiden sich für eine Wärmepumpe. Ein funktionierendes hydraulisches System ist unabdingbar für eine effizient arbeitende Wärmepumpe. Gerade bei Heiztechnologien, deren wirtschaftlicher Betrieb stark von den Systemtemperaturen beeinflusst wird, sind sorgfältige Planung,... (www.enbausa.de) weiter

Geplante AÜG-Novelle: Industrieservice zahlt die Zeche für Fleischer

31.8.2016 - ? AÜG-Novelle zu pauschal angelegt ? Hochqualifizierte Tätigkeiten mit tarifvertraglicher Bezahlung müssen ausgenommen werden ? Novelle gefährdet hochqualifizierte Arbeitsplätze im Industrieservice ? Industrieservice elementar für den Erfolg von Industrie 4.0 Düsseldorf, 30.08.2016 ? Wenn im September die Novellierung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) im Bundestag diskutiert wird, ist eines jetzt (www.openpr.de) weiter

Interview mit Andreas Geelen zum Thema Sicherheit: Gaunern das kriminelle Handwerk legen

31.8.2016 - Gegenüber dem Vorjahr ist die Zahl der Wohnungseinbrüche 2015 um fast zehn Prozent auf mehr als 167.000 gestiegen. Polizei und Sicherheitsexperten gehen davon aus, dass die Anzahl der Straftaten im laufenden Jahr noch zunehmen wird. Doch muss man sich den (www.openpr.de) weiter

Maßgeschneiderter Solarpark für eine Energiegenossenschaft

31.8.2016 - Neusitzer Modell beteiligt Energiegenossenschaften an der Energiewende (www.oekonews.at) weiter

ÈEZ verstärkt die Kontrollen über seine Atomkraftwerke

31.8.2016 - Verluste durch Ausfälle vehement hoch (www.oekonews.at) weiter

Zivilschutzdiskussion löst massive Nachfragesteigerung nach notstromfähigen Stromspeichern aus

30.8.2016 - Deggendorf, 25. August 2016: Die aktuelle Zivilschutzdiskussion rückt unter anderem in den Mittelpunkt, welche Gefahrenlagen sich durch einen länger anhaltenden, überregionalen Stromausfall ergeben und wie sich die Bürger absichern sollten. In Deutschland werden meist Stromspeicher verkauft, die nur funktionieren, wenn (www.openpr.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 30.8.2016)

30.8.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Toner Ankauf unterstützt nachhaltiges Rohstoff-Recycling

30.8.2016 - In Tonerkartuschen werden zahlreiche wertvolle Rohstoffe verarbeitet. Sie werden genutzt, um einen langlebigen Behälter zu schaffen, der in Druckern gefüllt mit Tonerkartusche angewendet werden kann. Für beinahe jedes Druckermodell steht ein ganz eigener Toner zur Verfügung. Die einzelnen Modelle unterscheiden (www.openpr.de) weiter

Blower-Door-Test ist gutes Indiz für Bauqualität

30.8.2016 - 'Bauherren sehen den Blower-Door-Test erst einmal immer nur als zusätzlichen Kostenfaktor. Dabei sparen sie am falschen Ende, wenn sie bei einer Sanierung darauf verzichten' betont Bauingenieur Wolf-Dieter Dötterer vom GIH, dem Verband unabhängiger Energieberater. Wer mit günstigen... (www.enbausa.de) weiter

VIRUS zu S8: Abkehr von Schadstoffversickerung ins Grundwasser Teilerfolg

30.8.2016 - Auch Problem Straßenwässer damit nicht gelöst - Auseinandersetzung geht weiter (www.oekonews.at) weiter

Innsbruck wird Veganhauptstadt Europas

30.8.2016 - Erstmalig: Veggie Planet Messe mit Tirol-Schwerpunkt im September (www.oekonews.at) weiter

RWE Tochter innogy setzt auf BELECTRIC Solar & Battery

30.8.2016 - Stärkung und Ergänzung des Portfolios in den Bereichen Freiflächen-Solarkraftwerke und Batteriespeicher (www.oekonews.at) weiter

Kino: POWER TO CHANGE ? Die Energierebellion kommt nach Österreich

29.8.2016 - Termin: 20.9.2016. Nach 'DIE 4. REVOLUTION' präsentiert Carl-A. Fechner mit seinem neuen Kinofilm 'POWER TO CHANGE'. (www.oekonews.at) weiter

L-Bank beendet Förderprogramm Energieeffizienz

29.8.2016 - Die Ankündigung kam kurzfristig, aber für Insider nicht überraschend: Schon zum 31. August 2016 stellt die L-Bank Baden-Württemberg ihre erfolgreichen Programme zur Finanzierung von Energieeffizienz-Maßnahmen in den Bereichen 'Bauen' und 'Sanieren' ein. Beide hatten die... (www.enbausa.de) weiter

EEG 2017 beschlossen: Start in die nächste Phase der Energiewende (aktualisiert am 29.8.2016)

29.8.2016 - Der Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland ist erfolgreich - ihr Anteil lag im Jahr 2015 schon bei rund 32 Prozent und soll mit den aktuellen politischen Maßnahmen bis zum Jahr 2025 auf 45 Prozent steigen. Mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz 2014 (EEG 2014) haben wir bereits grundlegende Weichenstellungen vorgenommen, um die Erneuerbaren planbar und verlässlich ausbauen und sie fit für den Markt zu machen. Das am 8. Juli 2016 beschlossene EEG 2017 (BR-Drucksache 355/16) (PDF: 1,1 MB) läutet nun die nächste Phase ein- und die ist ein Paradigmenwechsel: Die Vergütungshöhe des erneuerbaren Stroms wird ab 2017 nicht wie bisher staatlich festgelegt, sondern durch Ausschreibungen am Markt ermittelt werden. Denn die erneuerbaren Energien sind erwachsen geworden - und fit genug, sich dem Wettbewerb zu stellen. Mit den Ausschreibungen sichern wir kosteneffizient den kontinuierlichen, kontrollierten Ausbau. Bei der Umstellung auf Wettbewerb stellen wir sicher, dass die Akteursvielfalt - ein Markenzeichen der deutschen Energiewende - erhalten bleibt. Bürgerenergiegesellschaften werden erstmals im Gesetz definiert und können unter erleichterten Bedingungen an den Ausschreibungen teilnehmen. Außerdem sind kleine Anlagen von den Ausschreibungen ausgenommen. Die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (das EEG 2017) tritt am 1. Januar 2017 in Kraft. (www.bmwi.de) weiter

Vollgas mit Biogas

29.8.2016 - Ein Motorrennen der besonderen Art (www.oekonews.at) weiter

Wachstumsschub für energieeffiziente Technologien in Bau und Transport

29.8.2016 - Nachrüsten von Anlagen wird Markt für energieeffiziente Lösungen im reifen industriellen Sektor aufrechterhalten, ermittelte Frost & Sullivan (www.oekonews.at) weiter

Solaranlage für größte "Gefriertruhe" Norwegens

29.8.2016 - 700 Kilowatt PV-Anlage auf dem Dach eines Kühlhauses von Norwegens führendem Lebensmittellogistiker entwickelt und implementiert (www.oekonews.at) weiter

Ausschreibung "Solarthermie ? solare Großanlagen"

28.8.2016 - Die Ausschreibung des Klima- und Energiefonds läuft noch bis 22. September 2016! (www.oekonews.at) weiter

BTC AG und SRH Hamm kooperieren - Forcierung des Dualen Studiums

26.8.2016 - Die SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft und das Unternehmen BTC Business Technology Consulting AG aus Oldenburg haben jetzt einen gemeinsamen Kooperationsvertrag geschlossen. Der Dekan des Fachbereichs Energie der Hochschule, Prof. Dr. Hans-Friedrich Hinrichs, und Ingmar Bergmann, verantwortlicher Senior Manager (www.openpr.de) weiter

Wettbewerbsanalyse ?ServiceAtlas Energieversorger? : eprimo ist Spitzenreiter beim Preis-Leistungs-Verhältnis

26.8.2016 - - Note ?Sehr gut? im Gesamtranking - Bestes ?Preis-Leistungs-Verhältnis? - Zum dritten Mal hintereinander in der Spitzengruppe Neu-Isenburg, 26. August 2016. Zum dritten Mal in Folge erzielt eprimo einen Spitzenplatz im ?ServiceAtlas Energieversorger?. Der Energiediscounter erhielt 2016 in der Wettbewerbsanalyse zur Kundenorientierung (www.openpr.de) weiter

Moderne Kraftwerkstechnologien (aktualisiert am 26.8.2016)

26.8.2016 - Moderne Kraftwerke mit hohen Umweltstandards sind ein Garant für eine zuverlässige Versorgung unserer Volkswirtschaft mit Energie. Auf dem langen Weg des Umbaus unserer Energieversorgung zu immer höheren Anteilen erneuerbarer Energien werden konventionelle Kraftwerke weiterhin einen wichtigen Beitrag leisten. (www.bmwi.de) weiter

Erneuerbar. Effizient. Erfolgreich.

26.8.2016 - (www.bmwi.de) weiter

Bundesverband Photovoltaic Austria begrüßt Ausbauziele der E-Wirtschaft

26.8.2016 - PVA-Vorstand: Anzengrubers Stromoffensive und CO2-Besteuerung sind der richtige Weg. (www.oekonews.at) weiter

CETA: Großfraktionen wollen Abkommen ohne breite Debatte durch das EU-Parlament schleusen

26.8.2016 - 89 zivilgesellschaftliche Organisationen fordern demokratische Einbindung aller betroffenen Ausschüsse (www.oekonews.at) weiter

Willkommen zurück: Erste Wolfsfamilie in Österreich seit über 100 Jahren

26.8.2016 - Fotofallenbilder zeigen Jungtiere im Natura 2000-Gebiet Truppenübungsplatz Allentsteig (www.oekonews.at) weiter

Weltweite Elektrofahrzeug-Rallye "80edays" auf dem Weg durch die Wachau

26.8.2016 - Landesrätin Bohuslav: Elektromobilität ist wichtiges Thema der Landespolitik (www.oekonews.at) weiter

Neuer Solarpark in Wartenberg-Landenhausen geplant

25.8.2016 - Die 7x7energie GmbH kann jetzt den Bau eines Solarparks in der hessischen Gemeinde Wartenberg konkret planen. Geschäftsführer Christof Schwedes und Wartenbergs Bürgermeister Dr. Olaf Dahlmann haben den Pachtvertrag für die Freifläche im Ortsteil Landenhausen unterschrieben. Auf der ehemaligen Erdaushub- (www.openpr.de) weiter

my-PV versorgt Mehrfamilienhäuser mit Warmwasser aus Solarstrom

25.8.2016 - Neuzeug, Österreich, 25.08.2016. Erstmals hat die my-PV GmbH ihre Lösung zur Warm-wasserbereitung aus Sonnenstrom für die Installation in Mehrfamilienhäusern geliefert. Mit seinem System zur elektrischen Warmwasserbereitung (ELWA) durch autarke und netzge-koppelte Solaranlagen steigert das Unternehmen aus Neuzeug (Österreich) den PV-Eigenverbrauch (www.openpr.de) weiter

Pressegespräch ?Antrieb für Deutschlands Wirtschaft: Fortschrittliche Biokraftstoffe?

25.8.2016 - Am 6. September 2016, 10:30 Uhr bis ca. 12:00 Uhr, im Tagungszentrum der Bundespressekonferenz in Berlin Martinsried, 24.08.2016 ? Die Industrielle Biotechnologie Bayern Netzwerk GmbH (IBB Netzwerk GmbH) lädt Medienvertreter am 6. September 2016 ins Tagungszentrum der Bundespressekonferenz in Berlin ein. (www.openpr.de) weiter

Bio Hof setzt auf umweltschonende NG Produkte

25.8.2016 - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Partner! Wir haben uns im Dezember 2014 im Rahmen eines ÖVR-Vortrag entschlossen unsere PKW, Traktore und Heizung mit der Technologie von NG auszurüsten. Als ÖKL geprüfte Bildungseinrichtung für tiergestützte Intervention am Bauernhof legen (www.openpr.de) weiter

Telefonzelle mit Ladestation für E-Fahrzeuge und Photovoltaik für Groß-Enzersdorf

25.8.2016 - Am Mittwoch, den 24. August, wurde eine A1 Stromtankstelle in Groß-Enzersdorf in Betrieb genommen. (www.oekonews.at) weiter

NÖ Investitionsschub in Kleinwasserkraftwerke forcieren

25.8.2016 - Modernisierung und ökologischer Umbau von Wasserkraft notwendig (www.oekonews.at) weiter

Kohle wieder teurer als Gas: JETZT rascher Kohleausstieg in Österreich!

25.8.2016 - Verkaufsverhandlungen um Kohlekraftwerk Mellach ermöglichen früheren Ausstieg. (www.oekonews.at) weiter

Strommarktgesetz beschlossen: Strommarkt fit für die Erneuerbaren Energien (aktualisiert am 24.8.2016)

24.8.2016 - Deutschlands Stromversorgung muss kostengünstig und verlässlich bleiben, gerade und erst recht wenn zunehmend Wind- und Sonnenstrom das Marktgeschehen bestimmen. Je mehr die Stromversorgung aus wetterabhängigen Energiequellen wie Wind und Sonne stammt, umso volatiler ist die Einspeisung in das Stromnetz. Mit dem beschlossenen Gesetz zur Weiterentwicklung des Strommarktes (Strommarktgesetz) (PDF: 293 KB) machen wir den Strommarkt fit für wachsende Anteile erneuerbarer Energien und stellen die Weichen für einen Wettbewerb von flexibler Erzeugung, flexibler Nachfrage und Speichern. Dies ist die größte Reform des Strommarktes seit der Liberalisierung in den neunziger Jahren. Der optimierte Strommarkt 2.0 sorgt dafür, dass die Stromversorgung in Deutschland auch bei weiter zunehmenden Mengen an Wind- und Sonnenstrom kostengünstig und verlässlich bleibt. (www.bmwi.de) weiter

Thermondo startet Brennstoffzellen-Offensive

24.8.2016 - Gemeinsam mit dem Hersteller von Brennstoffzellenheizungen Elcore startet Thermondo eine Brennstoffzellen-Offensive. Sie soll Hauseigentümern die Möglichkeit eröffnen, ihre Energieautarkie und Effizienz mit der stromproduzierenden Heizung auszubauen. Der Marktdurchbruch ist der... (www.enbausa.de) weiter

Gaspreisentwicklung: 21 Anbieter senken die Gaspreise für die Heizsaison 2016/2017

24.8.2016 - 21 der über 700 Gasgrundversorger kündigten für das 2. Quartal 2016 Preissenkungen um durchschnittlich 7,3 Prozent an ? der Spitzensatz beträgt 12 Prozent. Die Gaspreise sinken pünktlich zur Heizsaison 2016/2017. In der 2. Jahreshälfte profitieren überwiegend Haushalte im Westen Deutschlands. So (www.openpr.de) weiter

Wie der Magnat zur Lausitzer Kohle kam

24.8.2016 - Kohle statt Kernkraft? (www.oekonews.at) weiter

Vorarlberger Baufirma: Elektroautos sind alltagstauglich

24.8.2016 - Tomaselli Gabriel Bau lässt Vorarlbergs größte private Elektroauto-Flotte rollen und hat 15 E-Pkw neu angeschafft ? Schnellladestation öffentlich nutzbar (www.oekonews.at) weiter

Biokunststoff wieder zum Leben erweckt

24.8.2016 - Neues Recyclingsystem mit biologischen PLA-Bechern auf dem Norderzon Festival in den Niederlanden (www.oekonews.at) weiter

Tomaselli Gabriel Bau lässt Vorarlbergs größte private Elektroauto-Flotte rollen

23.8.2016 - 15 Pkw neu angeschafft ? Schnellladestation öffentlich nutzbar Nenzing, 22. August 2016 ? Die Tomaselli Gabriel Bau GmbH hat Vorarlbergs größte private Flotte an Elektroautos in Betrieb genommen: 15 Elektrofahrzeuge sind ab sofort für das Unternehmen im Einsatz. Sie werden jährlich (www.openpr.de) weiter

RAL Gütezeichen für sichere Gärprodukte und Komposte

23.8.2016 - Anforderungen an Produkte aus Biogasanlagen überarbeitet St. Augustin, 23. August 2016 ? Wer Gärprodukte aus Biogasanlagen oder Komposte für die Düngung und die Bodenverbesserung einsetzt, muss darauf vertrauen können, dass sie hygienisch und gesundheitlich einwandfrei sind. Bei Produkten, die das RAL (www.openpr.de) weiter

Flughafen Wien verbessert Umweltbilanz mit Solarstrom-Selbstversorgung

23.8.2016 - IBC SOLAR Austria installiert Photovoltaikanlagen auf einer Fläche von rund 3.200 m² am Flughafen Wien (www.oekonews.at) weiter

Globaler Windkraftbetriebs- und Wartungsmarkt: Starkes Wachstum bis 2020

23.8.2016 - Neue Technologien vereinfachen die Überwachung, aber es werden immer mehr Anlagen errichtet (www.oekonews.at) weiter

Biogasbranche präsentiert Energiepflanze 2.0

23.8.2016 - Durchwachsene Silphie vor dem Durchbruch +++ Innovatives Anbauverfahren aus Baden-Württemberg revolutioniert umweltfreundlichen Energiepflanzenanbau +++ Noch knapp ein Monat Blühphase (www.oekonews.at) weiter

Mit Solarstrom von Bangalore nach Trossingen

23.8.2016 - »Big Ideas Start Small«. Unter diesem Motto startete der Inder Naveen Rabelli im Februar mit seinem Solar TukTuk in Bangalore in Indien, im September will er London erreichen. (www.oekonews.at) weiter

KWK-Kongress beleuchtet Politik und Rahmenbedingungen

23.8.2016 - Am 27./28. September 2016 findet in Berlin-Steglitz der 8. Branchenübergreifende KWK-Kongress des B.KWK statt. In diesem Jahr steht der Kongress unter dem Motto 'KWK ? Partner der Erneuerbaren Energien. Neue Rahmenbedingungen und Impulse'. In den letzten Monaten hat sich in Bezug auf... (www.enbausa.de) weiter

Erster Platz im Wettbewerb für Baudenkmal

23.8.2016 - EnBauSa.de hat den Wettbewerb Sanierungshelden der Deutschen Energie-Agentur Dena journalistisch begleitet. Wir haben in einem zweiwöchigen Roadtrip zwölf Sanierungshelden in vier Bundesländern besucht. In lockerer Folge stellen wir vor, was die Gebäude und ihre Bewohnerinnen und Bewohner... (www.enbausa.de) weiter

Die verlorene Zeit: Arbeiten für die Energierechnung

23.8.2016 - Fast 2 Wochen im Jahr arbeitet der Deutsche vollkommen umsonst, weil er sich nicht die Mühe macht seine Strom- und Gasverträge zu prüfen, zu kündigen und zum günstigsten Anbieter zu wechseln. Das haben die Stromexperten von 1-Stromvergleich.com in einem Test (www.openpr.de) weiter

ENSTROGA hilft: Das sollten Kunden von Care-Energy jetzt tun!

22.8.2016 - Berlin 22. August 2016 ? Die jüngste Entwicklung im Fall des ?Energiedienstleisters? Care-Energy ließ die Verbraucher aufhorchen. Denn nachdem der Netzbetreiber Tennet seinen Vertrag mit der Care-Energy gekündigt hat, landeten viele Care-Energy-Kunden in der Ersatzversorgung. Jetzt sollten die Betroffenen richtig (www.openpr.de) weiter

Brennstoffzelle: moderne stromerzeugende Heizung

22.8.2016 - Strom und Wärme im Eigenheim selbst erzeugen Seit vielen Jahren ist Energieeffizienz ein wichtiges Thema und spielt insbesondere beim Hausbau und bei Modernisierungen eine wichtige Rolle, denn es geht darum, dass Energie rationeller verwendet wird. Um Energie einzusparen bzw. nachhaltiger zu (www.openpr.de) weiter

Dämmstoffhersteller und Verbände gründen neuen Verband

22.8.2016 - BASF, Deutsche Rockwool, Fachverband Mineralwolleindustrie (FMI), Industrieverband Hartschaum, Knauf Insulation, Saint-Gobain Isover und Ursa Deutschland haben zum 1. August den 'Bundesverband energieeffiziente Gebäudehülle' (BUVEG) gegründet. Aufgabe des Verbandes sei es, ein kompetenter... (www.enbausa.de) weiter

PV-Module der SOLARWATT GmbH erhalten im Test des EU-Projekts CLEAR die Höchstnote

22.8.2016 - Im Rahmen des Tests ließen europäische Verbraucherorganisationen die Produktion von Solarmodulen zur Stromgewinnung von unabhängigen Photovoltaik-Experten überprüfen (www.oekonews.at) weiter

Oberösterreich: 393 km Fließstrecken in OÖ sind nun wieder passierbar für die Fische und damit ökologisch aufgewertet

22.8.2016 - Kaum Einbußen beim Energieertrag der Wasserkraft, in Summe sogar mehr Energieoutput aus den betroffenen Gewässern (www.oekonews.at) weiter

Dramatische Wasserkrise auf Mallorca

22.8.2016 - Balerische Umweltorganisation Grup Balear d'Ornitologia I Defensa de la Naturalesa und Global Nature Fund sagen: 'Ökologische Tragfähigkeit Mallorcas ist überschritten!' (www.oekonews.at) weiter

US-Regierung: Installation von einem Gigawatt Solarleistung bis 2020

22.8.2016 - Solarinitiative wurde verabschiedet (www.oekonews.at) weiter

Madrid unter Strom: 110 Elektrotaxis unterwegs

21.8.2016 - La Ciudad del Taxi führt Elektrorevolution in Madrid an - Leaf mit 30-kWh-Batterie und bis zu 250 Kilometer Reichweite (www.oekonews.at) weiter

Neue Photovoltaik-Projekte mit Bürgerbeteiligung ab sofort wieder verfügbar

20.8.2016 - Das Erfolgskonzept PV-Beteiligung geht in die nächste Runde (www.oekonews.at) weiter

Ökosysteme in Oberfranken erinnern sich: Wie der ‚saure Regen‘ neue ökologische Probleme verschärft

20.8.2016 - Schäden, die in den 1980er Jahren im Fichtelgebirge und im Frankenwald passierten, wirken bis heute nac (www.oekonews.at) weiter

CSR: Eine Checkliste zur einfachen Verbesserung von Arbeitspraktiken

20.8.2016 - DFGE ? Institut für Energie, Ökologie und Ökonomie ? stellt Checkliste zur Verfügung (www.oekonews.at) weiter

Alpbach hisst die "Grüne Flagge" zum Europäischen Forum

20.8.2016 - Das Tiroler Dorf Alpbach zeigt auf wie man grün und gleichzeitig erfolgreich sein kann - Umweltzeichen-Verleihung für Kongressdestination Alpbach (www.oekonews.at) weiter

Neue PV-Anlagen - mit oder ohne Speicher?

20.8.2016 - 'Mit Speicher!” sagt Kai Wu vom Solarbatterie-Portal Enerkeep, 'denn Speicher bringen zusätzliche Energie-Unabhängigkeit zum Nulltarif'. (www.oekonews.at) weiter

Leistungselekronik für Redox-Flow-Batterien - Bidirektionale Wechselrichter von TRUMPF Hüttinger

19.8.2016 - Erneuerbare Energien ersetzen zunehmend konventionelle Kraftwerke. Durch die Verteilung der Energiegewinnung auf sehr viel mehr (kleinere) Anlagen wird diese auch schwerer steuer- und verteilbar. Speichertechnologien sind dabei der Schlüssel für eine stabilere Versorgung, doch insbesondere batteriegestützte Speichertechniken sind auf (www.openpr.de) weiter

Nissan senkt CO2-Emissionen weltweit um 22,4 Prozent

19.8.2016 - Japanischer Automobilhersteller präsentiert Nachhaltigkeitsbericht - Elektrofahrzeuge, erneuerbare Energien und hohe Recycling-Quote - Nissan erfolgreichstes Automobilunternehmen bei CO2-Reduktion (www.oekonews.at) weiter

Kostenfreie Schulungsmaterialen informieren über Energiespar-Contracting

19.8.2016 - Berechnungstools, Trainingseinheiten und Praxisbeispiele für Kommunen und Contractoren (www.oekonews.at) weiter

Oma wusste, wie

19.8.2016 - Absolventin der FH Münster entwickelte System für die richtige Lagerung von Lebensmitteln (www.oekonews.at) weiter

Dramatischer Artenrückgang: "Entschlossenes politisches Handeln ist unverzichtbar"

19.8.2016 - DBU-Tochter Naturerbe GmbH stellte Jahresbericht 2015 vor - Ziele der Naturschutz-Offensive 2020 im Blick (www.oekonews.at) weiter

SolarWorld AG verzeichnet international deutliche Zuwächse

19.8.2016 - Konzern-Zwischenbericht mit finalen Zahlen zum 2. Quartal 2016 veröffentlicht (www.oekonews.at) weiter

Trendmonitor: 62 Prozent der Deutschen sehen Bundesregierung als Ausbremser der Energiewende

19.8.2016 - Knapp zwei Drittel der Deutschen bemängeln, dass die Energiewende im privaten Heinzungskeller von der Politik der Bundesregierung ausgebremst wird (www.oekonews.at) weiter

LED-Treiber ?Made in Germany?: Dimmbare Power im schmalen Gehäuse

19.8.2016 - Verlässliche LED-Treiber für schmalste Profile: Diese bietet Stromversorgungsspezialist FRIWO mit der LT-Geräteserie im Leistungsspektrum von 10-100 W aus dem Standardportfolio heraus. Mit äußerst kompakten Querschnitten von 30x21 mm (Treiber mit einer Ausgangsleistung von 10 bis 60 W) sowie 30x24 mm (www.openpr.de) weiter

FRIWOs neue Ladegeräte-Plattform ?FOX-C?: Optimierte Steuerung in mehreren Leistungsklassen

19.8.2016 - Der in Ostbevern ansässige Ladetechnik-Spezialist FRIWO hat sein Produkt-Portfolio im Bereich der Ladegeräte erweitert: Neben den bereits bekannten und etablierten Plug-In-Lösungen stehen mit der Produktfamilie FOX-C nun auch leistungsstarke Desktop-Ladegeräte zur Verfügung. Der Fokus der neuen Lösungen liegt auf der (www.openpr.de) weiter

über 1.400 Kraniche fliegen zu ihren Schlafplätzen im Müritz-Nationalpark

18.8.2016 - Mitglieder der Warener Fachgruppe Ornithologie des NABU, Mitarbeiter des Nationalparkamtes Müritz und weitere engagierte Ehrenamtliche haben mit der sogenannten Synchronzählung der Kraniche im Nationalpark begonnen. Bereits zu Beginn der Zählungen am vergangenen Wochenende wurden an den flachen Seen östlich der (www.openpr.de) weiter

BlueGEN-Brennstoffzellen überschreiten 10 Millionen Betriebsstunden

18.8.2016 - BlueGEN Brennstoffzellen von SOLIDpower haben die 10-Millionen-Betriebsstunden-Marke überschritten. Damit hat der Hersteller von Mikrokraftwerken für die Erzeugung von Strom und Wärme in Gebäuden einen Betriebsrekord aufgestellt. Bis Anfang Juni 2016 wurden in Deutschland und in neun weiteren... (www.enbausa.de) weiter

HanseGrand Robust bringt Scherfestigkeit auf den Elberadweg - Wassergebundene Wegedecke mit Terrazzo-Optik

18.8.2016 - Ein Radweg mit optimaler Scherfestigkeit und möglichst hoher Wasserdurchlässigkeit: dies waren die Hauptanforderungen der Gemeinde Lenzen/ Elbe an die Sanierung des Elberadwegs. Um diese anspruchsvolle Maßgabe zu erfüllen, entwickelte HanseGrand Klimabaustoffe, Selsingen, speziell für den Elberadweg die Wegemischung ?HanseGrand Robust (www.openpr.de) weiter

Zweiflügler gehen auf See in die Offensive

18.8.2016 - Solarthemen 477.Der Dreiflügler ist bisher unangetastet Mainstream in der globalen Windenergieindustrie. Dagegen setzen nur ganz wenige Entwickler auf Anlagenkonzepte mit zwei Flügeln, wie sie in den Anfangstagen der modernen Windenergie öfter zu sehen waren. Doch scheint sich jetzt das Blatt wieder zu wenden: Vor allem im Offshore-Bereich, wo händeringend nach Einsparungen gesucht wird, um hohe ... (www.solarthemen.de) weiter

Strompreise können stabil bleiben

18.8.2016 - Solarthemen 477. Die Agora Energiewende rechnet mit einem Anstieg der EEG-Umlage von jetzt 6,35 auf 7,1 bis 7,3 Cent/kWh im kommenden Jahr. Am Strompreis für Verbraucher müsse sich dadurch aber nichts ändern. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Aufschwung für Aktiengesellschaften

18.8.2016 - Solarthemen 477. Die von einigen Aktiengesellschaften mit Sitz in Deutschland präsentierten Halbjahreszahlen spiegeln den weltweiten Zuwachs gerade im Photovoltaikbereich wieder. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Windkraft entwickelt sich weiter gut

18.8.2016 - Solarthemen 477. Der Bundesverband WindEnergie (BWE) und VDMA Power Systems haben eine Bilanz zum Ausbau der Windkraft im ersten Halbjahr 2016 vorgelegt. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Risiken in der Energiewende

18.8.2016 - Solarthemen 477. Prognos, EWI ER&S und GWS haben im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums eine Studie zu Risiken in der Energiewende erstellt, die sich nicht erwarteten und unwahrscheinlichen Ereignissen zuwendet. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Ladesäulenverordnung soll geändert werden

18.8.2016 - Solarthemen 477. Die im März 2016 in Kraft getretene Ladesäulenverordnung soll geändert bzw. er­gänzt werden, um auch die Anforde­run­gen an Abrechnungssysteme zu regeln. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Regierung in Berufung: EEG keine Beihilfe

18.8.2016 - Solarthemen 477. Die Bundesregierung hat Rechtsmittel gegen das Urteil des Gerichts der Europäischen Union eingelegt. Darin ist das EEG 2012 als staatliche Beihilfe klassifiziert worden. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

EU-Vorschlag zum Klimaschutz in Europa

18.8.2016 - Solarthemen 477. Am 20. Juli hat die EU-Kommission einen Richtlinienvorschlag veröffentlicht, der regeln soll, wieviel Treibhausgase (THG) die einzelnen Mitgliedsländer bis 2030 in den Bereichen einsparen sollen, die nicht dem Emissionshandelssystem (EHS) unterliegen. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Neue Förderung für die Heizungsoptimierung

18.8.2016 - Solarthemen 477. Seit dem 1. August gibt es ein neues Förderprogramm mit Zuschüssen für Heizungspumpen und hydraulischem Abgleich, bei letzterem Förderbereich auch in Verbindung mit zusätzlichen Investitionen, u.a. in Pufferspeicher. Text:  Andreas Witt (www.solarthemen.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass der WEA-Hersteller Vestas 2005 weltweit den größten Anteil am Markt für Windenergieanlagen hatte?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de