Montag, 19.2.2018
www.windjournal.de
Kostenloser Newsletter erneuerbare Energie!
Nachrichten | Erneuerbare | Kleinwindkraft | Solarenergie | Elektroauto | Newsletter | Branchenverzeichnis | Jobs | Bilder | Videos | Links | Impressum
Newsletter
Hier für den Newsletter des Wind Journals anmelden
Anzeige
Bildergalerie
Bildergalerie
Informations-Service
Das Wind Journal erstellt speziell auf die Interessen der Nutzer abgestimmte Informations-Newsletter, deren Inhalt die Nutzer mit einem intelligenten Werkzeug selbst bestimmen können! mehr
Anzeige
Suche
Kohle, Öl, Gas - 52413 News verschiedener Anbieter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 (350 Artikel pro Seite)

Deutschland bei Fotovoltaik & Co führend

6.10.2007 - In den kommenden 25 Jahren wird sich die Stromproduktion verdoppeln, prophezeit der International Energy Outlook 2006. Vor diesem Hintergrund erwarten Expertinnen und Experten, dass die Erzeugung von Elektrizität aus erneuerbaren Quellen um 57 Prozent steigen wird. Bereits heute ist eine Industrie entstanden, die weltweit in nur sieben Jahren ihre Umsätze von 30 auf 60 Milliarden Euro verdoppelt hat. Bis 2020 soll dieser Markt sogar auf 400 Milliarden Euro explodieren. (www.solarportal24.de) weiter

Verbessertes Verständnis von organischer Fotovoltaik

6.10.2007 - Wissenschaftlern des Hahn-Meitner-Instituts Berlin (HMI) sowie der Freien Universität (FU) Berlin ist ein außergewöhnlicher Einblick ins Innere von organischen Materialien gelungen. Die Physiker konnten im Fotostrom erstmals eine Quantensignatur magnetisch aktiver Zentren in einer molekularen Schicht beobachten. Daraus ergeben sich neue Möglichkeiten sowohl für das Ein- und Auslesen von Quanteninformationen in molekularen Spinquantencomputern als auch für ein verbessertes Verständnis von organischer Fotovoltaik. (www.solarportal24.de) weiter

CENTROSOLAR Group AG wird Projektpartner von Fotovoltaik-Fonds

6.10.2007 - Die Münchner CENTROSOLAR Group AG ist Projektpartner des „DCM Solar Fonds 1“ geworden. Der Fonds investiert insgesamt zirka 160 Millionen Euro in Fotovoltaik-Anlagen auf zirka 35 Dächern von Gewerbeimmobilien in Deutschland und Spanien und ist als erster Schritt in einer Reihe von zukünftigen geschlossenen Publikumsfonds für Fotovoltaik-Anlagen aufgelegt worden, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Zeppelin NT fliegt für Jülicher Klimaforscher

6.10.2007 - Seit Montag nutzen Jülicher Atmosphärenforscherinnen und -forscher erstmalig einen Zeppelin NT als Forschungsplattform. Mit verschiedenen Messinstrumenten bestückt analysiert der Zeppelin bis zum 25. Juli die Luft über Süddeutschland. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler konzentrieren sich dabei auf Abbau und Transport von Schad- und Spurengasen in der untersten Schicht der Atmosphäre. Prozesse in dieser chemisch sehr aktiven Region sind nach Angaben des Forschungszentrums Jülich bisher nur lückenhaft bekannt. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik: Belval SA geht an 3S Swiss Solar Systems AG

6.10.2007 - Der weltweit führende Hersteller von Testern für Solarzellen und Solarmodule, die Belval SA aus Valangin (NE/Schweiz), wurde von der 3S Swiss Solar Systems AG (Lyss) übernommen. 3S Swiss Solar Systems will durch die Akquisition ihre technologische Marktführerschaft ausbauen, bei Belval sollen künftig sämtliche Neu- und Weiterentwicklungen von Testern konzentriert werden, heißt es in einer entsprechenden Unternehmensmeldung. Die Geschäftsleitung der 3S Swiss Solar Systems erwartet zudem erhebliche Synergieeffekte in den Bereichen Einkauf, Vertrieb und Service. (www.solarportal24.de) weiter

ESTIF: Ein weiteres Rekordjahr für Solarthermie in Europa

6.10.2007 - Die European Solar Thermal Industry Federation (ESTIF) geht in ihrer neuen Statistik davon aus, dass im vergangenen Jahr in den 27 EU-Staaten und der Schweiz eine Kollektorfläche von 3 Millionen Quadratmetern neu installiert wurde. Das entspricht einer thermischen Leistung von 2.100 MW, also 200 MW mehr als der Verband im Januar dieses Jahres schätzte, und 47 Prozent mehr als im Vorjahr. (www.solarportal24.de) weiter

Der etwas andere Auftrag: „mission E“

6.10.2007 - Seit vergangenen Oktober ist die Bundeswehr auf „mission E“: Das Bundesamt für Wehrverwaltung (BAWV) führt gemeinsam mit der EnergieAgentur.NRW für die rund 350.000 Bundeswehrangehörigen eine Energieeffizienzkampagne durch. Mit Hilfe der „mission E“ sollen die privaten Energiekosten der Bundeswehrangehörigen und die Energiekosten der Bundeswehr gesenkt werden – allein durch energiebewusstes Nutzerverhalten und ohne dass die Soldaten und zivilen Bediensteten auf Komfort verzichten müssen. (www.solarportal24.de) weiter

EPURON steigt in griechischen Fotovoltaik-Markt ein

6.10.2007 - Über ihre Tochtergesellschaft EPURON EPE ist die EPURON GmbH in den griechischen Fotovoltaikmarkt eingestiegen. Das gab das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt. Man habe Großprojekte mit einem Gesamtvolumen von rund 25 MWp bei der staatlichen griechischen Regulierungsbehörde eingereicht und damit den Grundstein für ein profitables Wachstum in einem der sonnenreichsten Länder Europas gelegt. Das Investitionsvolumen des Projektpakets liegt bei über 140 Millionen Euro, die Standorte verteilen sich auf die Regionen Thessalien und Makedonien, so EPURON. (www.solarportal24.de) weiter

Das „Solartaxi“ unterwegs

6.10.2007 - „Das kleine blaue Sonnenmobil erregt Aufsehen: Wo Louis Palmer auch aufkreuzt, steht er im Mittelpunkt des Interesses“, schreibt SPIEGEL ONLINE im aktuellen Solartaxi-Reisebericht. Der Schweizer Solarpionier hat mit seiner blauen „Spitzmaus“, wie er das in den Farben des Sponsors Q-Cells gehaltene Solarfahrzeug manchmal nennt, mittlerweile über Berlin, Dresden und Prag bei der UNO in Wien Station gemacht. Als einzigen Begleiter über die gesamte Strecke hat er übrigens Thomas Gottschalk dabei. Der Berliner Student wird während der Reise seine Diplomarbeit über zukünftige Mobilität mit Schwerpunkt auf solarem Antrieb schreiben. (www.solarportal24.de) weiter

BSW-Solar: Jetzt auf Solarthermie umsteigen!

6.10.2007 - Die aktuelle Mittelfristprognose der Internationalen Energieagentur (IEA) geht von einem anhaltenden Wachstum des weltweiten Ölbedarfs aus, dem das Angebot nicht entsprechend nachkommen werde. Noch enger als beim Öl beurteilt die IEA die Situation auf dem Gasmarkt zum Ende des Jahrzehnts. In der Konsequenz werden die Verbraucherpreise von Öl und Gas nach Einschätzung von Experten drastisch steigen. Nach Angaben des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar) bietet die Nutzung der Sonnenenergie eine technologisch ausgereifte Alternative, um unabhängiger von konventionellen Energieträgern zu werden. (www.solarportal24.de) weiter

ersol Solar Energy AG: Erfolgreich abgeschlossene Platzierung der Barkapitalerhöhung

6.10.2007 - Die ersol Solar Energy AG (ersol) hat ihre prospektfreie Barkapitalerhöhung mit Bezugsrecht in Höhe von Stück 923.524 Inhaber-Stammaktien erfolgreich bei bestehenden Aktionären der ersol und den nicht im Rahmen des Bezugsangebotes bezogenen Teil der neuen Aktien bei namhaften deutschen und internationalen qualifizierten Anlegern mittels Accelerated Bookbuilding platziert, teilt das Unternemen in einer aktuellen Pressemeldung mit. (www.solarportal24.de) weiter

juwi solar GmbH verstärkt Geschäftsfeld „Systemoptimierung“

6.10.2007 - Einen bekannten Neuzugang präsentiert die juwi solar GmbH aus Bolanden (Rheinland-Pfalz) zum 01. August 2007: Ingo Klute (34), als Diplomingenieur Elektrotechnik bereits seit 1999 in der Fotovoltaik-Branche aktiv, wird bei der juwi solar GmbH zusammen mit Peter Rüggeberg und Ingo Neumann im Bereich „Systemoptimierung“ beschäftigt sein. Zusammen sollen die drei Solarexperten in enger Kooperation mit ihren Kollegen aus Projektentwicklung, Vertrieb, Montage und Betriebsführung unter anderem daran arbeiten, die Anlagenkosten zu reduzieren und dabei das hohe Qualitätsniveau der juwi solar GmbH zu halten. (www.solarportal24.de) weiter

systaic AG: 1,4 Millionen neue Aktien platziert

6.10.2007 - Die systaic AG (Düsseldorf) hat die Kapitalerhöhung mit Bezugsrecht über bis zu Stück 1,4 Millionen Aktien erfolgreich durchgeführt. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung bekannt. Der Mittelzufluss aus der Kapitalerhöhung dient nach Angaben der systaic vor allem den Investitionen in die neuen Produktionsstätte in Landsberg am Lech sowie dem Ausbau des Vertriebsnetzes in Europa. (www.solarportal24.de) weiter

Transatlantische Energieforschung

6.10.2007 - Zwei der größten Forschungszentren der Welt haben ihre Zusammenarbeit bekannt gegeben. Das Forschungszentrum Jülich und das amerikanische Oak Ridge National Laboratory wollen gemeinsam Materialien und Methoden entwickeln, um günstige, leistungsfähige Brennstoffzellensysteme für Transport und Stromversorgung zu ermöglichen. Vertreter der Zentren unterschrieben vergangene Woche den Kooperationsvertrag. (www.solarportal24.de) weiter

Ab Herbst 2008 Fotovoltaik-Dünnschichtmodule aus Senftenberg

6.10.2007 - Im südbrandenburgischen Senftenberg baut die US-Firma Energy Photovoltaics Inc. eine Solarfabrik mit einer Investitionssumme von 45 Millionen Euro. Ein entsprechender Vertrag wurde vergangene Woche unterzeichnet. Die geplante Solarfabrik ist für das Unternehmen aus Robbinsville (US-Staat New Jersey) nach eigenen Angaben die einzige Produktionsstätte in Deutschland. „Wir wollen hier jährlich mehr als 500. 000 Fotovoltaik-Dünnschichtmodule auf unseren eigenen Fertigungsanlagen herstellen“, so EPV-Vorstandschef Scott T. Massie. (www.solarportal24.de) weiter

Baubeginn für Dünnschichtmodul-Solarkraftwerk der Bochumer Stadtwerke

6.10.2007 - Die Stadtwerke Bochum GmbH will ihren Energiemix mehr in Richtung erneuerbarer Energien ausrichten und hat deshalb bei der Beck Energy GmbH ein Freiflächen-Solarkraftwerk mit einer Kapazität von 1.572 kWp in Auftrag gegeben. „Mit dem Bau des Solarkraftwerks werden die Stadtwerke Bochum ihrer Verantwortung nachhaltigen Wirtschaftens gerecht“, erklärt Dietmar Spohn, technischer Geschäftsführer der Stadtwerke Bochum, nach der Vertragsunterzeichnung in Kolitzheim. (www.solarportal24.de) weiter

Deutschland und Florida kooperieren im internationalen Klimaschutz

6.10.2007 - Deutschland und der US-Bundesstaat Florida arbeiten im Klimaschutz zukünftig enger zusammen. Anlässlich seines Besuchs in Florida haben Umweltstaatssekretär Mathias Machnig und der Gouverneur von Florida Charlie Crist eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet. Machnig: „In Europa wird häufig übersehen, mit welcher Dynamik sich die Klimaschutzpolitik in vielen US-Bundesstaaten in jüngster Zeit entwickelt. Mit dieser gemeinsamen Erklärung wollen wir diesen positiven Trend unterstützen, zum Nutzen der Umwelt und der Wirtschaft.“ (www.solarportal24.de) weiter

Spatenstich für erstes spanisches Megawattsolarprojekt der RALOS

6.10.2007 - 950 Meter über dem Meeresspiegel werden bald 20 Fotovoltaik-Anlagen mit insgesamt 12.240 Modulen jährlich etwa 3 Megawattstunden ökologisch sauberen Strom produzieren. In Àvila fand heute der Spatenstich für das erste spanische Megawattsolarprojekt der RALOS GmbH statt. Das Kraftwerk wurde von RALOS Iberica in Madrid entwickelt. Die Anlage in Àvila soll noch in diesem Jahr ans Netz gehen. In Spanien will die RALOS noch zwei weitere Projekte bereits in 2007 beginnen und in 2008 fertig stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Wacker AG: Erstmals Herstellung von granularem Polisilicium für Fotovoltaik-Industrie

6.10.2007 - Die WACKER AG will am Standort Burghausen eine neue Anlage zur Herstellung von granularem Polysilicium für die Solarindustrie errichten. Dies gab der Münchner Chemiekonzern heute bekannt. Die neue Produktion mit einer Nennkapazität von 650 Jahrestonnen soll bereits Ende 2008 den Betrieb aufnehmen. Sie arbeitet nach dem so genannten Wirbelschichtverfahren und erzeugt aus Trichlorsilan granulares Solarsilicium. Granulares Silicium bietet den Herstellern von Solarwafern bei bestimmten Produktionsverfahren Vorteile in der Verarbeitung und ergänzt damit das bestehende Produktportfolio von Wacker für die Fotovoltaik-Industrie. (www.solarportal24.de) weiter

Energieeffizienz erzielt Kapitalrenditen von bis zu 50 Prozent

6.10.2007 - „Die Ergebnisse der Beratungen zeigen, dass sich eine Energieeffizienzsteigerung sowohl für kleine und mittlere, als auch für große Unternehmen wirtschaftlich auszahlt - und zwar branchenunabhängig“, so dena-Geschäftsführer Stephan Kohler. Seit mehr als zwei Jahren unterstützt die Kampagne „Energieeffiziente Systeme in Industrie und Gewerbe“ im Rahmen der Initiative EnergieEffizienz Unternehmen mit konkreter Hilfestellung bei der Steigerung der Energieeffizienz. (www.solarportal24.de) weiter

SUNLINE AG verstärkt Führungsteam

6.10.2007 - Dieter von Sales, Diplom-Betriebswirt (FH), wird ab 1. August 2007 das Führungsteam des Fürther Solarsystemhauses SUNLINE AG verstärken. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Pressemeldung bekannt. Der 55-Jährige wird bei SUNLINE die Abteilung Finanzen, Rechnungswesen und Controlling leiten. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Forum für Solartechnik

6.10.2007 - Die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS) und der Haustechnikdialog präsentieren gemeinsam eine neue Dialogplattform für Laien und Experten der Solartechnik. In diesem Web basierten Service finden sich auf alle Fragen Antworten, da ein reger Austausch und Diskussion der Nutzerinnen und Nutzer stattfindet, so die DGS. (www.solarportal24.de) weiter

Schöningen setzt auf Fotovoltaik

6.10.2007 - Sonne hat Zukunft – demnächst besonders in Schöningen. Die Stadt im Braunschweiger Land hat sich der bundesweiten Imagekampagne SolarLokal angeschlossen. Schöningens Bürgermeister Matthias Wunderling-Weilbier: „Wir müssen vor Ort Verantwortung dafür übernehmen, künftigen Generationen eine lebenswerte Umwelt zu hinterlassen. Nicht zuletzt fördern wir hiermit unsere Wirtschaft vor Ort - denn die Anlagen werden in der Regel von örtlichen Handwerkern installiert.“ (www.solarportal24.de) weiter

Boom bei Ökostromanbietern

6.10.2007 - Seit die Atomkraftdiskussion in Deutschland wegen der Ereignisse in den norddeutschen Meilern Krümmel und Brunsbüttel erneut hochkocht, wächst auch das Interesse an der Initiative „Atomausstieg selber machen“ rapide. In den letzten Wochen besuchten so viele Menschen die Stromwechsel-Homepage der Initiative wie nie seit dem Start Ende September 2006. Die Initiative ist sich sicher, dass Bevölkerung, Gewerbe, Unternehmen, Kirchen und auch öffentliche Einrichtungen jetzt realen Einfluss auf die Konzernpolitik gewinnen können, wenn der Stromanbieterwechsel hin zu ökologischen Angeboten zum Massenphänomen wird. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace energy senkt Strompreis

6.10.2007 - Alle Verbraucherinnen und Verbraucher, die ab jetzt zu Greenpeace energy wechseln, bekommen Strom ohne Atom- und Kohlekraft zu einem Preis von 19,8 Cent pro Kilowattstunde und einer monatlichen Grundgebühr von 8,90 Euro. Damit profitieren die Kundinnen und Kunden von den in den letzten Monaten gesunkenen Netzentgelten, heißt es in einer Pressemitteilung. Der bundesweite Ökostromanbieter hat bisher den Bau von 1,6 Megawatt Fotovoltaik und 16 Megawatt Windkraft realisiert. (www.solarportal24.de) weiter

S.A.G. Solarstrom legt Halbjahresbericht vor

6.10.2007 - Die S.A.G. Solarstrom AG hat das erste Halbjahr 2007 mit einem Konzernumsatz von rund 12,5 Millionen Euro abgeschlossen. Das gab das Unternehmen jetzt in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach beträgt das Betriebsergebnis (EBIT) für diesen Zeitraum minus 1,34 Millionen Euro. Das Konzernergebnis beträgt minus 1,24 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

Berliner Solarthermie-Aktion: „Dächer checken, fertig, los!“

6.10.2007 - „Dächer checken, fertig, los!“ Unter diesem Motto sollen junge Berlinerinnen und Berliner in den Sommerferien geeignete Dächer für Solarwärmeanlagen in ihrer Stadt finden. Das nötige Wissen dazu bekommen sie von der Berliner Agentur bei deren Schulungen zum Solaragenten. Wer Dächer meldet, kann Preise wie einen iPod, eine Digitalkameras oder ein Solarrucksack gewinnen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarpraxis AG: Solide Grundlage für Wachstum gelegt

6.10.2007 - Die Berliner Solarpraxis AG - unter anderem Herausgeberin der neuen Zeitschrift „Photovoltaik“ - konnte im Jahr 2006 die Gesamtleistung gegenüber dem Vorjahr um rund 16,8 Prozent auf 2,64 Millionen Euro steigern. Das gab das Unternehmen jetzt bekannt. Karl-Heinz Remmers, Vorstandsvorsitzender der Solarpraxis AG: „Schon jetzt zeigt sich, dass mit den in 2006 geleisteten Investitionen in die Zukunft eine solide Grundlage für unser Wachstum gelegt ist.“ (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells AG erhöht Präsenz auf dem US-amerikanischen Markt

6.10.2007 - Die Q-Cells AG (Thalheim) hat ihre Beteiligung an der US-amerikanischen Solaria Corporation im Rahmen einer neuen Finanzierungsrunde von 12,39 Prozent auf 33 Prozent erhöht. An der 50 Millionen US-Dollar umfassenden Finanzierung, die für den Ausbau der Produktionsanlagen sowie die weitere Entwicklungsarbeit vorgesehen ist, sind neben der Q-Cells AG die Finanzinvestoren Sigma Partners und NGEN sowie das indische Unternehmen Moser Baer beteiligt, meldet Q-Cells in einer Pressemitteilung. Neben der Erhöhung des Anteils an der Solaria Corporation hat die Q-Cells AG mit dem Unternehmen einen Liefervertrag für Solarzellen über insgesamt bis zu 1,35 GWp mit einer Laufzeit von zehn Jahren abgeschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

ISI-Gutachten belegt Strompreis senkende Effekte des EEG

6.10.2007 - Gesamtwirtschaftlich gesehen, dürfte der Nutzen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) schon jetzt deutlich über den hiermit noch verbundenen Kosten liegen. Ein wesentlicher Aktivposten ist dabei der so genannte „Merit-Order-Effekt“: Da die Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Energien verhältnismäßig teuere fossile Kraftwerke ersetzt, sinkt das gesamte Preisniveau am deutschen Strommarkt. Hieraus resultieren erhebliche Einspareffekte, die das Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung (ISI, Karlsruhe) im Auftrag des BMU mit einem anspruchsvollen Kraftwerksmodell quantifiziert hat. (www.solarportal24.de) weiter

Mit Solarthermie heizen und kühlen in Einem

6.10.2007 - Derzeit wird im Rahmen des Solarthermie2000plus Programms in Fürth ein Modellprojekt zur solarautarken Kühlung, Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung in einem mittelständischen Betrieb mit Büronutzung installiert. Ziel des Einsatzes der thermischen Solaranlage ist es, den Primärenergiebedarf für Heizung und Warmwasserbereitung weiter zu senken und in den Hauptsonnenerntezeiten damit das Kühlsystem zu betreiben. (www.solarportal24.de) weiter

VDE prüft Funktion und Sicherheit von Fotovoltaik-Anlagen

6.10.2007 - Längst sind die Zeiten vorbei, als das Dach nur eine Schutzfunktion hatte. Heute wird es mit Fotovoltaik-Anlagen zum Mini-Kraftwerk oder mit einer Solarwärme-Anlage zur Heizquelle. Solarenergie liegt im Trend, denn sie schützt Verbraucherinnen und Verbraucher vor rasant steigenden Heizkosten und trägt zum Klimaschutz bei. Wer sich die Energie vom Dach holt, braucht dazu nach Ansicht des VDE nur wenige Dinge beachten. (www.solarportal24.de) weiter

WACKER Chemie AG und SCHOTT verhandeln über Gemeinschaftsunternehmen

6.10.2007 - Die Münchner WACKER Chemie AG, weltweit zweitgrößter Hersteller von polykristallinem Reinstsilizium für die Halbleiter- und Fotovoltaik-Industrie, und die SCHOTT Solar GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der SCHOTT AG (Mainz), planen die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Herstellung von Siliziumwafern für die Solarindustrie. Die Gespräche der beiden Partner seien bereits weit fortgeschritten, heißt es in einer Pressemitteilung. Noch dieses Jahr könnte die SCHOTT WACKER Solar GmbH mit der Produktion von multikristallinen Siliziumblöcken und Wafern beginnen. (www.solarportal24.de) weiter

Sparsamste und stromsparendste Heizsysteme werden prämiert

6.10.2007 - Um die Entwicklung und Verbreitung besonders energieeffizienter Umwälzpumpen und deren erfolgreiche Vermarktung weiter zu fördern, wurde im Rahmen des EU-Projekts „Energy+ Pumps“ ein europaweiter Wettbewerb für energieeffiziente Pumpentechnologie ausgeschrieben. In drei Kategorien können Unternehmen daran teilnehmen: Die energieeffizientesten Umwälzpumpen, die Brennwertkessel mit dem geringsten Stromverbrauch und die erfolgreichsten Kampagnen zur Erhöhung der Marktnachfrage nach diesen Produkten werden mit dem europäischen „Energy+ Award“ ausgezeichnet. (www.solarportal24.de) weiter

Kosten von Ökostrom drosseln

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von VEA - Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. vom 05.10.2007 - 12:19 - Energie-Abnehmerverband VEA unterstützt jüngste Vorschläge der Unionsfraktion zur Energiepolitik Hannover ? Der Bundesverband der Energie-Abnehmer e. V. (VEA) steht den ... (openpr.de) weiter

Umweltfreundlich heizen: Mit Holzpellets weniger Brennstoffkosten zahlen

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar Promotion GmbH vom 05.10.2007 - 12:24 - Fachmesse Interpellets 2007 bietet alles rund um Holzpellets Pforzheim, 5. Oktober 2007 ? Schlafstörungen wegen hoher Heizölpreise? Der Winter kommt trotzdem. Die ... (openpr.de) weiter

Capito Heiztechnik erhält Europa-Patent für Solar-Schichtungsspeicher

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Carl Capito Heiztechnik GmbH vom 05.10.2007 - 12:29 - Europaweit patentierter Solar-Schichtungs-Speicher Beim Solarspeicher ?Schichtungs-PD? von Capito Heiztechnik sind Aufheizzone und Heizwassererwärmungszone durch eine ... (openpr.de) weiter

Der Strohhalm in der Elbe

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von GE vom 05.10.2007 - 12:29 - Eine Initiative von GE für stärkere Investitionen in Umweltschutz Hamburg, 4. Oktober 2007 ? Was soll das denn? Seit dem 22. September 2007 ragt ein 15 Meter ... (openpr.de) weiter

Kraftvoll in die Zukunft: 30 Jahre SOKRATHERM

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von sokratherm.de vom 05.10.2007 - 08:14 - Hiddenhausen, 5.10.2007 - Bei der Feier zum 30-jährigen Jubiläum der SOKRATHERM GmbH & Co. KG aus dem westfälischen Hiddenhausen knallten am Samstag die Sektkorken ... (openpr.de) weiter

Wenn der Schiefer einen Ofen trifft

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Schieferwerk Lotharheil & Teichmann SchieferZentrum vom 05.10.2007 - 08:19 - Oder - Wie aus alter Tradition etwas ganz Neues entstehen kann. Bad Lobenstein/Lotharheil bei Geroldsgrün ? Am Samstag den 22. September 2007 luden Ofenbau Burkhardt, ... (openpr.de) weiter

Auf deutschen Dächern geht es sportlich zu

5.10.2007 - Solarsport erobert das Land! Immer mehr Kommunen beteiligen sich an der von der Deutschen Umwelthilfe e.V. und dem Informationsdienst Solarthemen organisierten Solarbundesliga. In der aktuellen 8. Saison spielen bereits mehr als 1.100 Städte und Gemeinden mit. An die Spitze kommt, wer möglichst viel Fotovoltaik-Leistung und Solarthermie-Fläche installiert. Meldeschluss für die Saison 2007/2008 ist der 1. Juni 2008. (www.solarportal24.de) weiter

Funkübertragung von Fotovoltaik-Anlagendaten

5.10.2007 - Die Überwachung einer Fotovoltaik-Anlage ist eine wichtige und spannende Angelegenheit. Eine nachträgliche Verkabelung ist bei Fotovoltaik-Anlagen oft aber sehr aufwändig und manchmal sogar störend. Die Fronius International GmbH (Wels, Österreich) bietet deshalb jetzt ein handliches Funkmodul an, mit dem man sich das Durchbohren von Wänden ersparen kann. (www.solarportal24.de) weiter

Deutscher Solarpreis 2007 wird verliehen

5.10.2007 - Am morgigen Samstag, 6. Oktober 2007, verleiht die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. zum 23. Mal den Deutschen Solarpreis. In der Alten Brüderkirche in Kassel werden zur Preisverleihung die stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Bärbel Höhn, Andrea Ypsilanti (SPD), Mitglied des hessischen Landtags, sowie Josef Göppel, umweltpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, erwartet. Die Laudationen auf die Preisträger hält Dr. Hermann Scheer, Präsident von EUROSOLAR. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellen in der Wüste und im Schnee

5.10.2007 - Solarmodule müssen einiges aushalten: UV-Strahlung, Regen, Schnee, sommerliche Temperaturen. (www.sonnenseite.com) weiter

esyoil-Heizöl-News: Bestandsdaten fehlt der Kick

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von esyoil GmbH vom 04.10.2007 - 18:05 - Lüneburg 04.10.2007 - An die Veröffentlichung der US-Bestandsdaten waren hohe Erwartungen geknüpft. Markteilnehmer wollten den Grund für eine bärische Einstellung sehen. ... (openpr.de) weiter

Brennstoffzellen-Forum ?f-cell?: ?Jetzt geht es um Optimierung!?

5.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Peter Sauber Agentur vom 04.10.2007 - 18:01 - ?Die Brennstoffzelle ist alltagstauglich!? Das ist keine ganz neue Erkenntnis. Doch mittlerweile ist die Technik so gut, dass realistische Schätzungen möglich sind, ... (openpr.de) weiter

Sonne satt in Freiburg

5.10.2007 - In Freiburg traf sich vom 21. bis 23. Juni 2007 die internationale Solarbranche auf der weltgrößten Solarmesse Intersolar. (www.energieverbraucher.de) weiter

In Güstrow entsteht weltweit größte Anlage zur Biogasaufbereitung in Erdgasqualität

5.10.2007 - Die EnviTec Biogas AG mit Sitz im niedersächsischen Lohne hat erneut einen Großauftrag für einen Biogaspark erhalten. (www.sonnenseite.com) weiter

Kommunale Klimaschutz-Konferenz: Positionspapier zu geplanten Kohlekraftwerken verabschiedet

4.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Climate Alliance / Klima-Bündnis / Alianza del Clima e.V. vom 04.10.2007 - 15:07 - Die 120 kommunalen Vertreter und Vertreterinnen, die an der Siebten Kommunalen Klimaschutz-Konferenz am 28. September 2007 in Rostock teilnahmen, setzen sich für die ... (openpr.de) weiter

Fachseminar: Senioren- und Pflegeeinrichtungen aus Holz

4.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit vom 04.10.2007 - 11:22 - Wirtschaftliches und werthaltiges Bauen, energiesparendes Betreiben, gesundes Wohnen, Fachseminar am 12. Oktober 2007 in Berlin Neue Herausforderungen und neue Lösungen! ... (openpr.de) weiter

30.000 Hühner irren nicht ? Neue Technologie macht auch Hühner glücklich

4.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von memon Umwelttechnologie GmbH vom 04.10.2007 - 11:21 - Rosenheim/Schweiz - Eine innovative Umwelttechnologie verschafft auch Junghennen-Aufzuchtbetrieben enorme Vorteile durch die sensationelle Verminderung der Sterblichkeitsrate ... (openpr.de) weiter

Heizöl-Preise September 2007: Heizölpreise steigen auf ein neues Jahreshoch

4.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info+service GmbH vom 04.10.2007 - 11:56 - Nach aktuellen Berechnungen des Heizölportals brennstoffhandel.de ist der durchschnittliche Preis für Heizöl der Sorte Standardqualität bei einer Abnahmemenge von 3.000 ... (openpr.de) weiter

Tag der Baubiologie - Schnupperseminar am 25. Oktober in Oberhausen bei Dortmund

4.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Institut für Baubiologie und Ökologie Neubeuern (IBN) vom 04.10.2007 - 09:27 - Wenn Baubiologen schnuppern, suchen sie nach Schadstoffen. Wenn Laien schnuppern, suchen sie nach Informationen. In diesem Fall dürfen Interessenten in die Baubiologie ... (openpr.de) weiter

Krefeld: Umweltverbände fordern Verzicht auf Kohlekraftwerk

4.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Niederrheinischer Umweltschutzverein e.V. (NUV), Krefeld vom 04.10.2007 - 08:21 - ?Klimakiller verhindern? / Proteste zu SPD-Sonderparteitag am 8. Oktober angekündigt / Umweltminister Sigmar Gabriel spricht zu Energie und Klimaschutz / ... (openpr.de) weiter

Symposium „Auf dem Weg zur Vollversorgung durch Erneuerbare Energien“

4.10.2007 - Die verstärkte Nutzung Erneuerbarer Energien ist unverzichtbar, um die großen Herausforderungen von Klimawandel und Ressourcenknappheit zu bewältigen. Erneuerbare Energien stellen in Deutschland heute mehr als 14 Prozent der Stromversorgung bereit. Deutschland steht damit im europäischen Vergleich an der Spitze. Der nächste Schritt ist die Vollversorgung mit Erneuerbarem Strom. Die Richtung gibt das Symposium „Auf dem Weg zur Vollversorgung durch Erneuerbare Energien“ am 9. Oktober 2007 in Berlin vor. (www.solarportal24.de) weiter

Solares Hightech-Land Sachsen

4.10.2007 - Sachsen entwickelt sich immer stärker zum Schrittmacher der Solarwirtschaft. Jüngste Beispiele sind das kanadische Unternehmen Arise Technologies in Bischofswerda und Signet Solar am Standort Döbeln. Schon heute ist Sachsen das Bundesland mit den meisten Beschäftigten in der Produktion von Solarkomponenten. Und auch bei Fotovoltaik-Kraftwerken ist Sachsen spitze: Mit 40 Megawatt Gesamtleistung entsteht derzeit bei Leipzig das größte Solarkraftwerk der Welt und liefert dann Strom „made in Saxony“. (www.solarportal24.de) weiter

Das Denken auf den Kopf stellen

4.10.2007 - Erstens: Für die globale Energieversorgung der Zukunft gibt es keine alleinige Patentlösung. Zweitens: Jeder muss mit dem Energiesparen bei sich selbst anfangen. Das sagt der Diplom-Ingenieur Gerd Heilscher, Stiftungsprofessor der Solarstiftung Ulm/Neu-Ulm an der Hochschule Ulm. Wer sich in Zukunft Energie noch leisten können will, muss jetzt schleunigst umdenken. Das gilt für Verbraucher ebenso wie für die Energieversorger. Denn alle sitzen im gleichen Boot. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG baut Megawatt Solarkraftwerk in Griechenland

4.10.2007 - Erstes Megawatt Photovoltaikkraftwerk in Griechenland. (www.sonnenseite.com) weiter

Laser fügen Solarzellen zusammen

4.10.2007 - Eine Solarzelle allein erzeugt nicht allzu viel Spannung ? erst gemeinsam sind die Zellen stark. Verbunden werden sie über kleine Metallbändchen. (www.sonnenseite.com) weiter

Amtsgericht entscheidet: Verbraucher darf Strom- und Gaspreise kürzen

3.10.2007 - Das Amtsgericht Wilhelmshaven hat rechtskräftig eine Zahlungsklage des Energieversorger GEW gegen einen Verbraucher abgewiesen (Az 6 C 632/07(I), Urteil vom 18.09.2007) (www.energieverbraucher.de) weiter

Manifest von Heiligenroth: Kritischen Wissenschaftsdiskurs zur Klimafrage nicht unterbinden

3.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von medienbüro.sohn vom 02.10.2007 - 16:22 - UN-Modellrechnungen rechtfertigen keinen ideologischen Glaubenskrieg Heiligenroth, ne-na.de - Szenarien über die zukünftige Klimaentwicklung werden heute vom ... (openpr.de) weiter

Kreislaufwirtschaft statt Downcycling

3.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von medienbüro.sohn vom 02.10.2007 - 16:04 - Minivovelle der Verpackungsverordnung ökologisch und ökonomisch fragwürdig - Topthema in der Herbstausgabe der Zeitschrift NeueNachricht Bonn/Berlin, ne-na.de - Die ... (openpr.de) weiter

2. Weltversammlung für Erneuerbare Energien 2007

3.10.2007 - Protagonisten Erneuerbarer Energien aller Kontinente kommen vom 19. bis 21. November 2007 in Bonn zur 2. Weltversammlung für Erneuerbare Energien (WREA) zusammen. Hochrangige Sprecher aus Wissenschaft, Regierungen und Wirtschaft, werden den ökonomischen, ökologischen und sozialen Nutzen einer Substitution fossiler und atomarer Energien durch Erneuerbare Energien aufzeigen. Organisiert wird die WREA von EUROSOLAR, der Europäischen Vereinigung für Erneuerbare Energien. (www.solarportal24.de) weiter

China: Starke Ausweitung der Aktivitäten in Forschung und Entwicklung

3.10.2007 - Nach mehr als zwei Jahrzehnten grundlegender Systemreformen in Forschung und Entwicklung (FuE) hat China seine Innovationsfähigkeit stark erhöht. Nach absoluten Zahlen rangiert das Land inzwischen bezüglich der FuE-Aufwendungen mit über 136 Milliarden US-Dollar (2006) und des FuE-Personals mit mehr als einer Million Menschen (2005) in der Spitzengruppe der FuE-Nationen. Zu diesem Ergebnis kommt das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin. Allerdings weise China immer noch bei der Grundlagenforschung sowie bei Erfindungen und grundlegenden technologischen Neuerungen ausgeprägte Defizite auf. (www.solarportal24.de) weiter

Zustimmung für Erneuerbare-Wärme-Gesetz

3.10.2007 - In Baden-Württemberg soll demnach als erstes Bundesland, ab kommendem Jahr eine ?Öko-Pflicht' bei der Wärmeversorgung in Wohngebäuden eingeführt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Verbraucher wünschen sich Klima-Siegel: Zertifikat für CO2-neutrale Produkte entwickelt

3.10.2007 - Viele Verbraucher in Deutschland wünschen sich mehr Informationen darüber, wie viel Kohlendioxidausstoß ein Produkt von der Herstellung bis in den Laden verursacht hat. (www.sonnenseite.com) weiter

Heizöl-Preise für Hamburg vom 02.10.2007 von Getoil.de

2.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Louis Hagel Mineralöl Handels-GmbH vom 02.10.2007 - 12:49 - Der Preis für Rohöl ist am Dienstag weiter gefallen und notiert mittlerweile unter der wichtige Marke von 80 US-Dollar. Ein Barrel (159 Liter) der führenden US-Sorte WTI ... (openpr.de) weiter

Forschungslandkarte Windenergie auf Schleswig-Holstein erweitert - Fachkompetenzen der norddeutschen Forschungslandschaft werden aufgezeigt

2.10.2007 - ForWind – Zentrum für Windenergieforschung (www.iwrpressedienst.de) weiter

Solarpioniere stellen sich neu auf: Aus der abakus energiesysteme gmbH wird die abakus solar AG

2.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von abakus solar AG vom 01.10.2007 - 17:59 - Gelsenkirchen, 1. Oktober 2007 ? Die Solarpioniere der abakus energiesysteme gmbh, Gelsenkirchen, haben heute mit der Umfirmierung zur abakus solar AG ein neues Kapitel in ... (openpr.de) weiter

CSI baut 300 kW Demonstrations-Solarpark in China

2.10.2007 - Die Canadian Solar Inc. (Markham/Ontario, Kanada) will im ostchinesischen Suzhou einen Fotovoltaik-Demonstrationspark im „Suzhou New High-tech Development District (SND)“ errichten. Ein entsprechender Vertrag mit den örtlichen Behörden, die an dem Standort ein Erholungsgebiet einrichten wollen, sei unterzeichnet worden, teilte das kanadische Unternehmen mit. Der auf einer Brachfläche geplante 300 kW-Solarpark wird an das öffentliche Stromnetz angeschlossen und soll neben der Produktdemonstration von Canadian Solar auch als Langzeit-Testeinrichtung unter offenem Himmel dienen. (www.solarportal24.de) weiter

NRW ist Europas Nr. 1 beim Bauen mit der Sonne

2.10.2007 - In Nordrhein-Westfalen sollen in den nächsten Jahren 50 Solarsiedlungen entstehen, die sich durch eine intensive aktive und passive Nutzung von Fotovoltaik und Solarthermie auszeichnen. Zurzeit gibt es 41 Projekte mit dem Status „Solarsiedlung“. Davon sind 17 Siedlungen mit über 1.600 Wohneinheiten bereits fertig gestellt. 14 Projekte sind im Bau und 10 Siedlungen befinden sich in der Planungsphase. (www.solarportal24.de) weiter

Solarthermie-Kraftwerk Jülich: Testlabor vor der Haustüre

2.10.2007 - Ein hohes Potenzial für die zukünftige weltweite Stromproduktion und damit für den globalen Klimaschutz sowie große Exportchancen für die deutsche Wirtschaft erhoffen sich Expertinnen und Experten von Solarthermie-Kraftwerken. Mit dem solarthermischen Forschungs- und Versuchskraftwerk in Jülich wurde die Grundlage für die weitere Entwicklung dieser zukunftsträchtigen Technologie gelegt. Das Herzstück der Anlage, der Strahlungsempfänger (Receiver), wurde im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) entwickelt und patentiert. (www.solarportal24.de) weiter

Mini-Windpark im Vorgarten

2.10.2007 - Mini-Windpark im VorgartenMiniwindräder rechnen sich in Deutschland kaum: Genehmigungs- und Materialkosten sind hoch, die Vergütung für die produzierte Energie ist dagegen viel zu niedrig. Von Nicole Weinhold, Redaktion Neue Energie. (www.energieverbraucher.de) weiter

China und die Umwelt

2.10.2007 - Die Volksrepublik wird immer mehr zu einem Synonym für Umweltzertörung und Ausbeutung. (www.sonnenseite.com) weiter

Laser machen Photovoltaik konkurrenzfähig

2.10.2007 - Die Herstellungskosten der Solarzellen sind bisher noch relativ hoch und auch der Wirkungsgrad industrieller Solarzellen hat noch deutliches Verbesserungspotential, so das Kompetenznetz Optische Technologien Niedersachsen in einer Pressemitteilung. (www.sonnenseite.com) weiter

Invasoren retten Hawaiis ursprüngliche Pflanzen

1.10.2007 - Flora und Fauna auf Hawaii werden von einer Vielzahl “Einwanderer” bedroht: Über 4.600 Pflanzen- und 140 verschiedene Vogelarten wurden schon vom Menschen auf die Inselkette eingeschleppt. In vielen Fällen verdrängen sie die ursprünglichen Arten. Doch einige der gefiederten Invasoren könnten heimische Pflanzen in Hawaiis Regenwäldern retten, entdeckten US-amerikanische Biologen. Regenwald auf Hawaii. Foto: John Santos /Dreamstime.com Lesen [...] (www.scienceticker.info) weiter

IBC SOLAR AG weiter auf Expansionskurs: Erstes Tochterunternehmen in Griechenland eingeweiht

1.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von IBC SOLAR AG vom 01.10.2007 - 12:01 - Athen/Bad Staffelstein, 25. September 2007 ? IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Photovoltaik-Systemhäuser, hat sein erstes Tochterunternehmen in Griechenland ... (openpr.de) weiter

Heizölpreisentwicklung 39.KW 07: Heizöl-Preise fallen um 0,7% gegenüber der Vorwoche

1.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info+service GmbH vom 01.10.2007 - 12:53 - Für die 39.Kalenderwoche 2007 kann folgende konkrete Bewertung für die einzelnen Bereiche vorgenommen werden: 1.Auf Basis aktueller Preisermittlungen des Heizölportals ... (openpr.de) weiter

TERNA-Studie zur Energiepolitik in 23 Staaten - Länderanalysen weisen Wege zum „grünen Strom“

1.10.2007 - Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) GmbH (www.iwrpressedienst.de) weiter

Liebe CO2-Sparer!

1.10.2007 - Nur mal angenommen, ein Alkoholiker trinkt normalerweise eine Flasche Schnaps (www.energieverbraucher.de) weiter

Das grüne Branchenbuch Hamburg / Schleswig-Holstein 2008

1.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Verlag Das grüne Branchenbuch vom 01.10.2007 - 11:53 - Gesund, ökologisch, fair ? Adressen, Tipps und Informationen Lebensmittelskandale, steigende Energiepreise und der Klimawandel machen deutlich: Nur mit einem bewusst ... (openpr.de) weiter

Mit dem neuen Segway x2 Golf rasenschonend übers Fairway gleiten

1.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Segway vom 01.10.2007 - 10:13 - Segway Inc. stellt in München anlässlich der internationalen Fachmesse Golf Europe 2007 (golf-europe.com) die zweite Generation des Segway Personal Transporter x2 Golf ... (openpr.de) weiter

esyoil-Heizöl-News: Robuster Aufwärtstrend

1.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von esyoil GmbH vom 01.10.2007 - 09:26 - Lüneburg 27.09.2007 - Mittwoch ist Tag der US-Bestandsdaten. Gestern sorgten sie für eine schwungvolle Preisbewegung. Das Tagesergebnis lässt den Schluss zu, dass der ... (openpr.de) weiter

Algatec Solarwerke Brandenburg KG unterzeichnet 10 MW Produktionsvertrag mit Q-Cells AG

1.10.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Trend Capital AG vom 01.10.2007 - 09:03 - Algatec Solarwerke Brandenburg KG unterzeichnet 10 MW Produktionsvertrag mit Q- Cells AG Röderland, 14.09.2007 - Die Algatec Solarwerke Brandenburg KG und die Q-Cells AG ... (openpr.de) weiter

Arktis-Öl und -Gas von USA heiß begehrt

1.10.2007 - Nach Beitritt zur UN-Seerechtskonvention werden die USA das Recht bekommen, Öl- und Gasreserven auf dem Festlandssockel im Nordpolarmeer zu beanspruchen. (www.sonnenseite.com) weiter

Einstieg in Erneuerbare Energien – Chancen nutzen

1.10.2007 - Energiesparen lohnt sich: Für Bau- und Sanierungsvorhaben, die Technologien Erneuerbarer Energien vorsehen, stehen zahlreiche Förderungen und Kredite bereit. Doch wie man Fotovoltaik, Solarthermie und Co. am besten einsetzt und kombiniert, und welche Fördertöpfe für wen in Frage kommen, ist ohne vorhergehende Beratung schwierig zu entscheiden. Die Hamburger SunTechnics hat nach den Ergebnissen einer von ihr initiierten forsa-Umfrage jetzt einen Überblick über die deutsche Fördermittellandschaft zusammengestellt. (www.solarportal24.de) weiter

forsa-Umfrage: Solarthermie und Wärmedämmung bevorzugt

1.10.2007 - Steht eine Modernisierung der Immobilie an, befürwortet die Mehrzahl der Eigentümerinnen und Eigentümern den Einsatz Erneuerbarer Energien. Das hat eine im Auftrag von SunTechnics durchgeführte forsa-Umfrage ergeben. Zu den bevorzugten Modernisierungsmaßnahmen zählt die Solarthermie (66 Prozent) sowie Wärmedämmung (68 Prozent). Jeder Zweite würde sich für die Fotovoltaik entscheiden. Kostengründe sind das stärkste Argument gegen eine Modernisierung, so das Ergebnis der repräsentativen Befragung. (www.solarportal24.de) weiter

Inventux Technologies baut Solarproduktion in Berlin auf

1.10.2007 - Die neu gegründete Inventux Technologies AG lässt sich in Berlin nieder. Das Unternehmen will in einem ersten Schritt rund 49 Millionen Euro in eine Produktionsanlage für Fotovoltaik-Module auf Dünnschichtbasis investieren und 120 hoch qualifizierte Arbeitsplätze schaffen. Man sei vom Standort Berlin überzeugt, weil er „optimale Bedingungen für weiteres Wachstum, Internationalität, direkten Zugang zur Forschung und sehr qualifizierte Arbeitskräfte bietet.“ (www.solarportal24.de) weiter

Regenerative Energie effizient einsetzen

1.10.2007 - Bioenergie als gespeicherter Energieträger ergänzt erneuerbare Energien wie Wasserkraft, Solarthermie, Windenergie, Photovoltaik und Geothermie in idealer Weise. (www.sonnenseite.com) weiter

Bushs "freiwilliger Klimaschutz" ist wie freiwillige Steuern

1.10.2007 - Was würden Sie, liebe LeserInnen der 'Sonnenseite', von einem Staat halten, der seinen Bürgern freistellt, ob sie Steuern bezahlen wollen oder nicht? (www.sonnenseite.com) weiter

Europäisches Projekt will deutsche Erfahrungen mit Photovoltaik im Stromnetz nutzen

30.9.2007 - Auch wenn die Photovoltaik hierzulande nur rund 0,3% es Stromangebots deckt, ist Deutschland damit führend weltweit. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit regionalem Treibstoff fahren

30.9.2007 - Um Bioethanol aus nachwachsenden Rohstoffen herzustellen, startet das Technologie-Transfer-Zentrum Bremerhaven (ttz) zusammen mit der Rockstedter Brennerei ein Modellvorhaben. (www.sonnenseite.com) weiter

Merkel oder Bush? Die Woche der Weichenstellung

29.9.2007 - In dieser Woche wurden die Weichen für den Klimaschatz in der Zukunft gestellt. Am Montag hat Angela Merkel in New York beim Klimagipfel der UNO ihre Rede gehalten und verbindliche Klimaschutzziele gefordert. weiter

Berufsverbot, Downcycling, Müllmix in Gelben Tonnen und Marktbarrieren

29.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von medienbüro.sohn vom 28.09.2007 - 16:30 - Die misslungene Reform der Verpackungsentsorgung Bonn/Berlin - Geht es nach dem Willen der Bundesregierung, soll die von ihr beschlossene fünfte Novelle der ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 27.09.2007: Heizöl - Preise wieder leicht gestiegen

29.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 28.09.2007 - 16:20 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Sonnenklare Ideen für die Zukunft

29.9.2007 - Das Klima auf der Erde verändert sich. Die Ressourcen fossiler Energieträger gehen zur Neige. Alternativen und Innovationen sind gefragt, wenn die Menschheit überleben will. Eine Möglichkeit, von Öl, Gas und Kohle wegzukommen, ist die Sonnenenergie. Pionierarbeit auf dem Sektor der Fotovoltaik, der Umwandlung von Solarenergie in elektrischen Strom, leistet seit 1982 Physiker Udo Möhrstedt mit seiner Staffelsteiner Firma IBC SOLAR AG. (www.solarportal24.de) weiter

Kraft-Wärme-Kopplung im Hausbereich zum Durchbruch verhelfen

29.9.2007 - Die Bosch Thermotechnik GmbH (BBT) hat mit den Unternehmen Enatec micro-cogen (Niederlande), Merloni TermoSanitari-MTS (Italien) und Rinnai (Japan) eine Entwicklungskooperation vereinbart, um der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) im Hausbereich zum Durchbruch verhelfen. Gemeinsam wollen die vier Unternehmen ein Strom erzeugendes Heizgerät auf Basis der Stirling-Technologie entwickeln und zur Marktreife bringen. (www.solarportal24.de) weiter

Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit

28.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von COMDAO | Wiener Institut für Vernetzung e.V. vom 28.09.2007 - 13:50 - Mit Nachhaltigkeit zum unternehmerischen Erfolg Salzburg - Erfolgreicher Start für das COMDAO (Wiener Institut für Vernetzung) Projekt ?WeissSee°2250?, in dessen ... (openpr.de) weiter

Vom Forschungslabor zur industriellen Massenfertigung

28.9.2007 - Umwelttechnologien und insbesondere innovative Energietechnologien zählen zu den Leitindustrien des 21. Jahrhunderts. Die deutsche Spitzenstellung in diesen Leitmärkten der Zukunft ist eng mit der Solarenergie-Forschung verbunden. Beispiele für den erfolgreichen Weg vom Forschungslabor zur industriellen Massenfertigung sind die hocheffiziente Si-Solarzelle bei Q-Cells oder der weltweit erste Fotovoltaik-Wechselrichter mit Siliciumkarbid-Transistoren, entwickelt am Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE. (www.solarportal24.de) weiter

forsa-Umfrage: Mehrzahl der Hausbesitzer für Erneuerbare Energien

28.9.2007 - Erneuerbare Energien stehen bei Hausbesitzerinnen und Hausbesitzern, die eine Modernisierung ihrer Immobilie anstreben, hoch im Kurs. Das hat eine im Auftrag von SunTechnics durchgeführte forsa-Umfrage ergeben. Angegebene Hauptgründe für den Einsatz von Solarthermie, Fotovoltaik und anderen Technologien zur Nutzung Erneuerbarer Energien: Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit. Auch die Absicherung gegenüber Energiepreissteigerungen spielt eine zentrale Rolle für die Eigentümer. (www.solarportal24.de) weiter

aleo solar AG: „ready to go“ für den nordamerikanischen Fotovoltaik-Markt

28.9.2007 - Auf der Solar Power Expo & Conference im kalifornischen Long Beach konnte Uwe Bögershausen, Vorstandsmitglied der aleo solar AG, für die aleo-Modultypen S_16 und S_18 das Sicherheitszertifikat UL 1703 entgegennehmen. Mit diesem Prüfsiegel kann die aleo solar AG (Oldenburg) ihre Solarmodule künftig in den USA und in Kanada vertreiben. Zwar seien die derzeitigen Rahmenbedingungen in den USA noch etwas verhalten, ab Ende 2008 rechne man aber mit einem politischen Umschwung verbunden mit einer stärkeren Förderung der Erneuerbaren Energien, so aleo solar in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Wo sind Klimakiller geplant?

28.9.2007 - Mit einer Internetkampagne machen die Grünen gegen den geplanten Bau neuer Kohlekraftwerke mobil. (www.sonnenseite.com) weiter

Smog-Alarm: Besser zu Hause bleiben

28.9.2007 - Experten warnen vor Gesundheitsfolgen von Luftverschmutzung. (www.sonnenseite.com) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 27.09.2007: Heizöl - Preise sinken weiter

27.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 27.09.2007 - 14:51 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

direct/ BBE fordert verlässliche Rahmenbedingungen für die Holzenergie

27.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von BBE vom 27.09.2007 - 13:35 - Augsburg, 27.09.2007 - Im Rahmen 7. Internationalen BBE-Fachkongresses für Holzenergie am 27./28.9.2007 in Augsburg hat der Bundesverband BioEnergie e.V. (BBE) die Politik ... (openpr.de) weiter

EPURON weiht zwei neue Fotovoltaikparks in Bayern ein

27.9.2007 - In Kissing und Münster bei Augsburg hat die Hamburger EPURON GmbH heute zwei Fotovoltaik-Parks mit einer Gesamtleistung von 6 Megawatt (MW) eingeweiht. Insgesamt wurden auf einer Fläche von über 170.000 Quadratmetern rund 89.000 Dünnschicht-Module verbaut. Mit der Fertigstellung der beiden Projekte hat das Unternehmen bereits Dünnschichtparks mit einer Gesamtspitzenleistung von rund zehn Megawatt in Bayern installiert. Noch im laufenden Jahr sollen weitere Projekte in Bau gehen und damit das Gesamtvolumen der von EPURON installierten Dünnschichtparks auf bis zu 20 MW erhöhen. (www.solarportal24.de) weiter

Solarenergie-Forschung macht Deutschland zum Technologieführer

27.9.2007 - Solarenergie-Forschung und -Industrie haben in Deutschland in den vergangenen Jahren modernste Fertigungsverfahren zur Marktreife gebracht und damit Deutschlands Rolle eines Technologieführers in der weltweiten Solarwirtschaft ermöglicht. Deutsche Maschinen- und Anlagenbauer errichten in aller Welt High-Tech-Produktionsanlagen für Solarzellen und schaffen hierzulande Arbeitsplätze. Eine gemeinsame Tagung des ForschungsVerbunds Sonnenenergie (FVS) und des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW-Solar) erörtet die weitere Entwicklung innovativer Produktionstechnologien der Solarenergie. (www.solarportal24.de) weiter

BLADEcontrol® wird Serienausstattung der Multibrid® M5000

27.9.2007 - IGUS Innovative Technische Systeme GmbH (www.iwrpressedienst.de) weiter

direct/ PEFC: Klimawandel geht jeden an - Umweltschutz beim Holzkauf

27.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von PEFC vom 27.09.2007 - 11:15 - Stuttgart, September 2007 - Jedes Jahr werden weltweit 170.000 km2 Wald vernichtet. Darauf weist das Programm für die Anerkennung von Waldzertifizierungssystemen PEFC ... (openpr.de) weiter

SYSTAIC unterzeichnet Vertrag über 30 Megawatt im Wert von 136 Mio. Euro.

27.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von systaic AG vom 27.09.2007 - 08:07 - SYSTAIC unterzeichnet Vertrag über 30 Megawatt im Wert von 136 Mio. Euro. Größtes Solarstromkraftwerk Hessens an Investor übergeben. Düsseldorf / Griesheim, ... (openpr.de) weiter

ersol AG gewinnt Solar Semiconductor als neuen Zellkunden

27.9.2007 - Die ersol Solar Energy AG (ersol) liefert ab 2008 multi- und monokristalline Silizium-Solarzellen an den in Indien und USA ansässigen Modulproduzenten Solar Semiconductor Pvt. Ltd. Zu diesem Zweck haben beide Unternehmen auf der diesjährigen US-amerikanischen Fotovoltaik-Messe Solar Power einen Langfristliefervertrag unterschrieben, der bis 2017 läuft. Das Vertragsvolumen umfasst nach Angaben der ersol rund 126 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

systaic: 30 MW-Vertrag für Fotovoltaik-Kraftwerke in Spanien

27.9.2007 - Gestern wurde auf dem ehemalig landwirtschaftlich genutzten Gelände „Peterswiese“ in Griesheim bei Darmstadt ein Freiland-Fotovoltaik-Kraftwerk mit einer Nennleistung von 2.500 kWp offiziell an den Eigentümer übergeben. Die Realisierung erfolgte durch die systaic Deutschland GmbH, eine Tochtergesellschaft der systaic AG. Anschließend unterzeichnete Hans-Jörg Hölzenbein, Director International Operations bei systaic, stellvertretend für die systaic Iberica S.L.U. eine Rahmenvereinbarung über den Bau von Solarstromkraftwerken in Spanien im Gesamtvolumen von 30 Megawatt. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Vertrag mit Sunfilm AG

27.9.2007 - Die AIR LIQUIDE Deutschland GmbH hat einen Vertrag zur Übernahme des kompletten Gasemanagements mit dem neu gegründeten Fotovoltaik-Unternehmen Sunfilm AG abgeschlossen. Im sächsischen Großröhrsdorf, östlich von Dresden, wird Sunfilm als weltweit erster Hersteller Tandem-Dünnschicht-Fotovoltaikmodule auf rund 6 qm großen Glasträgermaterialien produzieren. Der Vertrag mit Air Liquide hat eine Laufzeit von zehn Jahren und umfasse sowohl die Versorgung mit technischen und Spezialgasen sowie alle dazugehörigen Serviceleistungen rund um das Gasemanagement, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 26.09.2007: Heizöl - Preise fallend

26.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 26.09.2007 - 14:42 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Aktuelle Herausforderungen in den internationalen Holzpelletsmärkten

26.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar Promotion GmbH vom 26.09.2007 - 12:10 - Teilnehmer aus 25 Nationen beim 7. Industrieforum Pellets Pforzheim, 26. September 2007 ? Beim 7. Industrieforum Pellets berichten Referenten aus der Pelletsindustrie, der ... (openpr.de) weiter

EPURON tritt in amerikanischen Fotovoltaik-Markt ein

26.9.2007 - Auf der SolarPower in Long Beach, der US-amerikanischen Leitmesse für regenerative Energien, hat die EPURON GmbH den Abschluss eines Stromabnahmevertrags mit einem der größten Stromversorger an der amerikanischen Ostküste, Exelon, bekannt gegeben. EPURON, ein Tochterunternehmen der börsennotierten Conergy AG, etabliere sich damit auf einem der wichtigsten globalen Märkte für Erneuerbare Energien. Ziel sei es, in den nächsten Monaten Solarprojekte mit einer Gesamtleistung von rund 10 Megawatt zu entwickeln und zu finanzieren, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Solar Millennium AG: Bestätigung des prognostizierten Gewinns

26.9.2007 - Die Erlanger Solar Millennium AG wird im laufenden Geschäftsjahr, das am 31. Oktober 2007 endet, keine Kapitalerhöhung mehr durchführen. Somit verfalle der Beschluss der ordentlichen Hauptversammlung vom 23. Mai 2007 zur Durchführung einer Barkapitalerhöhung, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Für das laufende Geschäftsjahr erwarte der Vorstand weiterhin einen Gewinn von rund 12 Millionen Euro. (www.solarportal24.de) weiter

BarnimBau Bernau 2007 - Bauen: neuester Stand

26.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von mcd messe consult dankert vom 26.09.2007 - 08:20 - Panketal, 17.9.07 - Es spricht für den Leistungswillen der Unternehmen und das Nachfragepotential der Region, dass die BarnimBau bereits zum vierten Mal in Folge ... (openpr.de) weiter

SOLON AG baut Produktionskapazität auf 500 Megawatt aus

26.9.2007 - Einer der größten europäischen Hersteller von Solarmodulen und Fotovoltaik-Systemen, die Berliner SOLON AG für Solartechnik, will ihre konzernweiten Produktionskapazitäten über die Ende 2007 zur Verfügung stehenden 210 Megawatt hinaus bis Ende 2008 auf insgesamt 500 Megawatt ausbauen. Mit diesem Schritt reagiere man auf das starke Wachstum des weltweiten Fotovoltaik-Marktes, so das Unternehmen in einer Adhoc-Mitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

IBC SOLAR AG: Erstes Tochterunternehmen in Griechenland eingeweiht

26.9.2007 - Das Fotovoltaik-Systemhaus IBC SOLAR AG (Bad Staffelstein) hat sein erstes Tochterunternehmen in Griechenland eingeweiht. Das Joint Venture mit Lanitis Solar Ltd. firmiert unter IBC SOLAR A.E. und wird zu 51 Prozent von IBC gehalten. IBC SOLAR A.E. hat bereits im März dieses Jahres die Geschäftstätigkeit aufgenommen und plant, eine führende Position im Markt zu erreichen. (www.solarportal24.de) weiter

Hessens größte Fotovoltaik-Anlage geht in Betrieb

26.9.2007 - Hessens bislang größte Fotovoltaik-Anlage unter freiem Himmel wird heute in Griesheim bei Darmstadt in Betrieb genommen. Bürgermeister Norbert Leber (SPD) übergibt den von der systaic Deutschland geplanten Solarpark Griesheim an den Eigentümer, die englische Eurovoltaic plc. Das Solarstromkraftwerk ist auf einer Fläche von 6,5 Hektar entstanden. Es soll künftig im Jahresdurchschnitt knapp 2,5 Millionen Kilowattstunden Solarstrom produzieren. (www.solarportal24.de) weiter

Testanlage garantiert hohe Qualität von Modulen

26.9.2007 - Als weltweit tätiges Systemhaus für Fotovoltaik-Anlagen verfügt die Bad Staffelsteiner IBC Solar AG auch über eine eigene Testanlage, die Module noch vor der Markteinführung auf Qualität und Energieeffizienz überprüft. Die Testanlage ist mit einer Gesamtfläche von 2.500 Quadratmeter äußerst beeindruckend. Mehr als 50 Fotovoltaik-Systeme befinden sich laut IBC derzeit im Test. (www.solarportal24.de) weiter

BUND: Zwiespältige BDI-Studie

26.9.2007 - Für den Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) liefert die vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) veröffentlichte McKinsey-Studie zu den Kosten des Klimaschutzes eine Reihe von Argumenten, warum sich die Industrie ambitionierten Klimaschutzmaßnahmen auf keinen Fall verweigern sollte. Absehbar sei jedoch auch, dass sich Wirtschaftszweige wie die Autoindustrie oder der Energiesektor verstärkten Umweltschutzmaßnahmen mit Hinweis auf die Studie auch künftig verweigern würden. Wenn McKinsey CO2-Minderungen von lediglich 26 bis 31 Prozent als kostengünstig bewerte, liege das daran, dass Schäden durch den Klimawandel und die Kosten notwendiger Schutzmaßnahmen völlig außer acht gelassen worden seien. (www.solarportal24.de) weiter

McKinsey-Studie zur Vermeidung von Treibhausgasen veröffentlicht

26.9.2007 - ?BDI initiativ - Wirtschaft für Klima­schutz? und die Unternehmensberatung McKinsey & Company haben soeben gemeinsam in Berlin die Studie ?Kosten und Potenziale der Vermeidung von Treibhausgasemissionen in Deutschland? vorgelegt. (www.sonnenseite.com) weiter

ESTIF veröffentlicht erste Vergleichsstudie zu einer Solarwärme-Nutzungspflicht

26.9.2007 - Die Europäische Solarthermie-Industrie Vereinigung (ESTIF) hat die erste umfassende Studie zu ordnungsrechtlichen Vorgaben von Solarwärme beim Neubau und in der Sanierung veröffentlicht. (www.sonnenseite.com) weiter

Weiterer Schritt in den Wachstumsmarkt Photovoltaik

26.9.2007 - Evonik Industries AG und die niederländische TSM planen Bau der ersten Solarsilizium-Verbundproduktion in den Niederlanden. (www.sonnenseite.com) weiter

Afrika erlebt den Klimawandel

26.9.2007 - Wieder einmal trifft es die Ärmsten am heftigsten. Afrika hat schon viele Naturkatastrophen erlebt - aber noch keine wie diese aktuelle, wo Wüsten zu Schlamm werden. weiter

Entspannter Umgang im Tropenwald

25.9.2007 - Obwohl in tropischen Wäldern ein Gedränge an Bäumen herrscht, ist der Umgangston zwischen den verschiedenen Arten insgesamt entspannt. Das hat ein Leipziger Ökologe gemeinsam mit zwei Kollegen aus Sri Lanka ermittelt. Nur selten stehen Bäume einer Art besonders selten oder häufig in der Nähe von Bäumen einer anderen Art. Innerhalb einer Art sind abstoßende oder anziehende Effekte dagegen recht häufig. (www.scienceticker.info) weiter

International Solar Energy Research Center Konstanz feiert Einweihung

25.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von ISC Konstanz vom 25.09.2007 - 17:49 - Das International Solar Energy Research Center Konstanz, kurz: ISC Konstanz, wurde Anfang 2006 von Wissenschaftlern der Universität Konstanz gegründet, seinerzeit eines der ... (openpr.de) weiter

Neuer strategischer Investor übernimmt Anteile des Großaktionärs Reinecke

25.9.2007 - Die dänische Unternehmensgruppe DKA Consult ApS hat mit der RSI Societas GmbH von Namensgeber und Großinvestor Jörn Reinecke vereinbart, ihr Aktienpaket von gut 650.000 Aktien an der Reinecke + Pohl Sun Energy AG zu übernehmen. Das hat die Reinecke + Pohl Sun Energy AG, Projektierer großer Fotovoltaik-Anlagen, am Mittag gemeldet. Für die DKA Consult ApS sei die Beteiligung ein wichtiger Schritt einer strategischen Partnerschaft mit der RPSE, bei der die Finanzgruppe zugleich Investor als auch als Auftraggeber für Großprojekte auftrete. (www.solarportal24.de) weiter

SolarWorld AG auf größter Solarfachmesse der USA in Kalifornien

25.9.2007 - Die SolarWorld AG (Bonn) präsentiert sich vom 24. bis 27. September 2007 auf der Solar Power in Long Beach (Kalifornien), der größten Solarfachmesse in den USA. Die Veranstaltung hat sich in den vergangenen Jahren als wichtigstes Treffen der amerikanischen Solar-Branche etabliert. Im kalifornischen Camarillo produziert die SolarWorld-Fabrik bereits seit 30 Jahren Solarmodule für den amerikanischen Markt. Durch die kürzlich erworbene Zell- und Wafer-Fabrik in Hillsboro (Oregon) mit einer Kapazität von 500 Megawatt will die SolarWorld ihre Stellung als größter Solartechnikhersteller der USA weiter ausbauen. (www.solarportal24.de) weiter

Energiesparlampen verursachen keine höheren Belastungen durch elektrische und magnetische Felder, als alle anderen üblichen Haushaltsgeräte.

25.9.2007 - Strahlende Sparlampen: Unbegründete Panikmache! Selbst die seriöse Zeitschrift test warnt: Wer ganz sichergehen will, sollte Sparlampen nur benutzen, wenn ein größerer Abstand gewahrt bleibt. Im Abstand von 30cm (z.B. (www.energieverbraucher.de) weiter

Precision Farming weiter auf Erfolgskurs

25.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Compact Farming Systems vom 25.09.2007 - 08:30 - Hamburg, 26.08.2007 - CFS- Gerät erfolgreich mit Bredal- Kalkstreuer eingesetzt. Die Compact Farming Systems GmbH hat am 08.08.2007 auf dem Gut Alt-Horst bei Mölln ... (openpr.de) weiter

100 Prozent CO2-freie Mobilität bereits heute möglich

25.9.2007 - Dass Sonnenenergie auch im Straßenverkehr Zukunft hat, bewiesen die Berliner SOLON AG, einer der größten europäischen Solarmodulprozenten und führender Anbieter von Fotovoltaik-Systemen für solare Großkraftwerke, und die österreichische Cellstrom GmbH (Eisenstadt) bei der Präsentation des weltweit ersten, netzunabhängigen und emissionsfreien Mobilitätsprojekts anlässlich des Wiener Mobilitätsfestes. Das Konzept beruhe auf vollständiger Autarkie und könne daher auch fernab von bestehenden Netzen eingesetzt werden, so die SOLON AG. (www.solarportal24.de) weiter

EE-Branche leidet unter Handlungsschwäche der Bundesregierung

25.9.2007 - Der Ausbau Erneuerbarer Energien in Deutschland ist in weiten Teilen ins Stocken geraten. Hauptursache ist aus Sicht der Branche ein mangelnder Entscheidungswille in der Politik. Anstatt beispielsweise klare Rahmenbedingungen für den Ausbau von Erneuerbare-Energien-Heizungsanlagen zu setzen, beschränkt sich die Bundesregierung auf Ankündigungen, kritisiert der Bundesverband Erneuerbare Energien (BEE). Gleiches gelte für die Nutzung von Biokraftstoffen und weite Teile der regenerativen Stromerzeugung. „Die Politik bremst den Ausbau der Erneuerbaren Energien und gefährdet damit die selbst gesteckten klima- und energiepolitischen Ziele“, erklärt BEE-Präsident Johannes Lackmann. (www.solarportal24.de) weiter

Q-Cells-Chef: „Dann explodiert der Markt“

25.9.2007 - Der größte deutsche Solarzellenhersteller Q-Cells erwartet, dass in Deutschland bereits in wenigen Jahren Strom aus Fotovoltaik günstiger sein könnte als Energie aus fossilen Energieträgern wie Öl und Gas. „Das wird kommen, vielleicht schon Anfang des nächsten Jahrzehnts, das hängt von den Rohstoff- und Energiepreisen ab“, sagte Q-Cells-Vorstandschef Anton Milner der „Berliner Zeitung“ vom Dienstag. Die Solarzellenhersteller müssten sich deswegen auf enormes Wachstum einstellen: „Dann geht es erst richtig los, dann explodiert der Markt“, sagte Milner. (www.solarportal24.de) weiter

Greenpeace: „CO2-Reduktionsziele keine Option, sondern ein Muss“

25.9.2007 - Endlich hätten auch die Chefetagen der deutschen Industrie verstanden, dass sie bei der Bekämpfung des Klimawandels die Hauptrolle spielen, so der Greenpeace-Energie-Experte Jörg Feddern anlässlich der Vorstellung der aktuellen Studie „Kosten und Potenziale der Vermeidung von Treibhausgasemissionen in Deutschland“ des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI) heute in Berlin. Die Studie zeige, dass Deutschland rund 25 Prozent des Ausstoßes von Treibhausgasen so vermindern kann, dass sich die notwendigen Kosten in einem absehbaren Zeitraum rechnen. (www.solarportal24.de) weiter

Weltweiter CO2-Ausstoß steigt immer schneller an

25.9.2007 - Nicht weniger, sondern immer mehr Kohlendioxid wird derzeit weltweit freigesetzt. (www.sonnenseite.com) weiter

Kann das Klimaproblem mit erneuerbaren Energien gelöst werden?

25.9.2007 - Deutsche Wissenschaftler entwickeln eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Strategie, um den drohenden Klimawandel zu vermeiden. (www.sonnenseite.com) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 24.09.2007: Heizöl - Preise bleiben auf hohem Niveau

24.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 24.09.2007 - 14:26 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Dimmlight - eine Erfolgsgeschichte made in Sachsen-Anhalt

24.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von KD elektroniksysteme GmbH vom 24.09.2007 - 13:18 - Schon mehr als 242.000 KWh und 126.000 Kg CO2 in der Straßenbeleuchtung in Deutschland eingespart, 75 Anlagen nach Schweden geliefert und mittlerweile eine ganze ... (openpr.de) weiter

Sunways AG schließt strategisches Abkommen mit LDK Solar Co., Ltd.

24.9.2007 - Der Fotovoltaik-Hersteller Sunways AG (Konstanz) hat ein bilaterales Abkommen mit dem führenden chinesischen Waferhersteller LDK Solar geschlossen: Sunways veräußert ihre beiden Siemens-Reaktoren inklusive aller zugehörigen Ausrüstungskomponenten an LDK Solar. Gegenstand des Vertrages sind auch umfangreiche Serviceleistungen bei der Installation und Inbetriebsetzung einer Anlage zur Produktion von Polysilizium, deren komplette Kapazität im Laufe des Jahres 2008 auf 1.000 Tonnen ausgebaut werden soll, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Wahrheit über den Störfall

24.9.2007 - Wahrheit über den Störfall(24. September 2007) - An einem einzigen Tag mussten innerhalb von zwei Stunden gleich zwei Atomkraftwerke in Schleswig-Holstein durch schnelle Notabschaltung vom Netz. Von Detlef Matthiessen, Mitglied des (www.energieverbraucher.de) weiter

IRC-Technik mit Köpfchen

24.9.2007 - Beim Kauf von Halogen-Birnen sollten Verbraucher auf Produkte mit sogenannter Infra-Red-Coating(IRC)-Technologie achten. (www.energieverbraucher.de) weiter

Einfach sparen

24.9.2007 - Einfach sparen (24. September 2007) - Eine Untersuchung von Gasbrennwertgeräten im Auftrag der Firma Junkers zeigt, wo man ganz einfach Energie sparen kann. Die Leistung moderner Brennwertkessel lässt sich an den Wärmebedarf des (www.energieverbraucher.de) weiter

Der Augenöffner: Klimaneutral Autofahren als Einstieg in den aktiven Klimaschutz

24.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von ClimatePartner Deutschland GmbH vom 24.09.2007 - 11:30 - Klimaneutralität sinnvoll und intelligent mit weitergehenden Klimaschutzmaßnahmen koppeln: Mit diesem Ansatz bietet ClimatePartner jetzt als erster Anbieter von ... (openpr.de) weiter

Heizöl-Preisentwicklung 38. KW 2007: Heizöl-Preise steigen auf ein neues Jahreshoch

24.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info+service GmbH vom 24.09.2007 - 11:06 - Für die 38.Kalenderwoche 2007 kann folgende konkrete Bewertung für die einzelnen Bereiche vorgenommen werden: 1.Auf Basis aktueller Preisermittlungen des Heizölportals ... (openpr.de) weiter

10.9.2007: PV Kraftwerk Laudenbach der Solar*Tec AG am Netz

24.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar*Tec AG vom 24.09.2007 - 08:19 - Erstes Solarkraftwerk der Solar*Tec AG in Betrieb genommen Seit 14 Uhr ? am heutigen 10.09.2007 ? produziert das PV Kraftwerk Laudenbach (Nähe Würzburg) Strom, der ... (openpr.de) weiter

Sunline AG: Weiteres Solar-Kraftwerk in Spanien

24.9.2007 - Die Fürther Sunline AG festigt durch einen weiteren Großauftrag ihr Auslandsengagement auf dem zweitgrößen Solarstrommarkt in Europa. Ein namhafter, institutioneller Investor aus Deutschland habe die Sunline AG beauftragt, einen Solarpark im Wert von knapp acht Millionen Euro schlüsselfertig zu errichten, so das Unternehmen in einer entsprechenden Mitteilung. Bei erfolgreicher Umsetzung dieses Fotovoltaik-Kraftwerkes in Andalusien seien weitere Fotovoltaik-Anlagen geplant. (www.solarportal24.de) weiter

Neues Info-Portal: „Solarwärme jetzt!“

24.9.2007 - Zum Start der Heizsaison bietet ein neues Informationsportal Verbraucherinnen und Verbrauchern kompakte Informationen, wie sie sich mit Solarwärme unabhängiger von Öl und Gas machen können. Die Homepage beantwortet häufig gestellte Fragen rund um Solarthermie und erläutert die Funktionsweise der Anlagen. Interessierte erhalten die wichtigsten Links zur Planung und Realisierung auf dem Weg zur eigenen Solaranlage und der Bundesverband Solarwirtschaft vermittelt auf Anfrage kostenlos den Kontakt zu Fachbetrieben. (www.solarportal24.de) weiter

Weiterer Schritt in den Wachstumsmarkt Fotovoltaik

24.9.2007 - Die Evonik Industries AG (Essen) und die niederländische The Silicon Mine (TSM), Sittard-Geleen (Provinz Limburg), planen den Bau der ersten Solarsilizium-Verbundproduktion in den Niederlanden. Beide Partner haben dazu eine Absichtserklärung unterzeichnet. In diesem Verbund stellt die Evonik Chlorsilane her, aus denen TSM hochreines Solarsilizium für die Fotovoltaik-Industrie produziert. Die Produktion von Solarsilizium soll bereits 2009 starten, so das Essener Unternehmen in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Erste umfassende Studie zur Praxistauglichkeit einer Solarwärme-Nutzungspflicht

24.9.2007 - Die Europäische Solarthermie-Industrie Vereinigung (ESTIF) hat die erste umfassende Studie zur Praxistauglichkeit einer Nutzungspflicht von Solarwärme beim Neubau und in der Sanierung veröffentlicht. Das 60-seitige Papier gibt einen kleinen historischen Überblick über solare Nutzungspflichten, analysiert Kosten und Vorteile, beschreibt notwendige Kriterien zur Qualitätssicherung und gibt detaillierte politische und technische Empfehlungen für die Strukturierung von solaren oder erneuerbaren Wärmegesetzen und Nutzungspflichten. In die Studie flossen Erfahrungen aus fünf Ländern ein. (www.solarportal24.de) weiter

US-Klimapolitik gegen UN-Klimaschutz

24.9.2007 - Die erste soll vereinen, die zweite spalten: In den USA finden nächste Woche zwei große internationale Klimaschutzkonferenzen statt. (www.sonnenseite.com) weiter

"Biogas Wien" in Simmering eröffnet

24.9.2007 - Hightech für den Umweltschutz: Saubere Energie und Kompost aus 17.000 Tonnen Bio-Abfällen pro Jahr. (www.sonnenseite.com) weiter

Sonnenschein in Karlsruhe

24.9.2007 - Neuer Solarpark für Karlsruhe: Solarstrom vervierfacht. Eine Erfolgsgeschichte geht weiter. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Weltpremiere: Biogas für Privatkunden

23.9.2007 - Lichtblick mit einer Weltpremiere: Ab sofort können Privathaushalte Biogas beziehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Taiwan: Solarzellen-Hersteller profitieren von Europa-Export

23.9.2007 - Taiwans Photovoltaik-Industrie steht noch am Anfang ihrer Entwicklung, lokale Unternehmen profitieren jedoch bereits jetzt von Aufträgen aus Europa. (www.sonnenseite.com) weiter

Respekt, Angela Merkel!

23.9.2007 - Mit den größten Menschenrechtsverletzern und Schurken in Afrika macht die chinesische Regierung Geschäfte ohne jeden Skrupel. Aber die deutsche Bundeskanzlerin soll nicht mit einem Friedensnobelreisträger und Religionsführer sprechen dürfen, weil es eben dieser chinesischen Regierung nicht passt? (www.sonnenseite.com) weiter

BUBBLE-RAIN - Die Geld-Spar-Dusche

22.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Erfolgsebook.com vom 21.09.2007 - 21:05 - So funktioniert Bubble Rain: Aus der Bubble Rain Duschbrause strömen nicht wie gewöhnlich Wassertropfen, sondern mit Luft gefüllte Wasserblasen. Dadurch wird bei vollem ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 21.09.2007: Heizöl - Preise zum Vortag wieder gefallen

22.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 21.09.2007 - 15:57 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Kardinalfehler bei Planung und Bau von Fotovoltaik-Anlagen

22.9.2007 - Um „Kardinalfehler bei Planung und Bau von Fotovoltaik-Anlagen“ geht es am Donnerstag, den 18. Oktober, bei der gleichnamigen Veranstaltung des gemeinnützigen Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrums solid in Fürth. Bei der Veranstaltung im Rahmen der „solid-Qualitätsoffensive 2007“ geht es um Fehler in der Planung oder Installation, die sich auf Ertrag, Lebensdauer und Betriebssicherheit der Fotovoltaik-Anlage auswirken. (www.solarportal24.de) weiter

Der „Sonnenfänger“ gibt das Licht wieder frei

22.9.2007 - Odo Rumpf ist Künstler und Träger des Europäischen Solarpreises 1997. Seine Stahlskulpturen aus Industriefundstücken sind mittlerweile mehrfach ausgezeichnet worden. Jetzt wartet der kreative Leverkusener Umdenker mit einer neuen spektakulären Solar-Skulptur auf: dem „Sonnenfänger“. Sechs Meter hoch ist die imposante Skulptur die ihren Platz auf dem Gelderner Marktplatz gefunden hat. (www.solarportal24.de) weiter

Auf „Solarpark I“ folgt „Solarpark II“

22.9.2007 - Weil schon ihr „Solarpark I“ auf überwältigend große Resonanz gestoßen ist, haben sich die Stadtwerke Karlsruhe entschlossen, einen zweiten Anlagenpark zur solaren Stromerzeugung zu realisieren. Der „Solarpark II“ steht wieder für die Installation von mehreren großen Fotovoltaik-Anlagen auf Dachflächen öffentlicher Gebäude. Bürgerinnen und Bürger können sich Anteile zu je 2.000 Euro sichern und eine Rendite von etwa 5 Prozent erwarten, so der Karlsruher Energieversorger. (www.solarportal24.de) weiter

Solarzellen können 150 Jahre funktionieren

22.9.2007 - Immer wieder heißt es, die Produktion von Fotovoltaik-Modulen verbrauche mehr Energie, als sie selbst je produzieren werde. Deutschlands größter Solarkonzern, die SolarWorld AG, hat jetzt Zahlen bekannt gegeben, die belegen, dass die Energiebilanz heutiger Fotovoltaik-Anlagen im Gegenteil noch weit günstiger ist als bisher angenommen. Die Erfahrung zeige: Solarmodule können mit geringem Energieaufwand vier- bis fünfmal recycelt werden. Das bedeutet, dass ihre Lebensdauer mindestens 150 Jahre betragen kann. (www.solarportal24.de) weiter

Die Stromrebellin

22.9.2007 - Ursula Sladek: 'Stärker werden und den Gedanken in die Republik tragen, dass wir eine grundlegend andere Energiepolitik brauchen.' Ein Bericht von Thomas Schmitt in der FAZ. (www.sonnenseite.com) weiter

Energiesparlampen und ihre Nebenwirkungen - Klimaschutz kontra Ökobilanz

21.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Institut für Baubiologie und Ökologie Neubeuern (IBN) vom 21.09.2007 - 08:34 - Australien macht es vor, Deutschland will es nachmachen. Umweltminister Gabriel will es zur Not per Gesetz erwirken. Al Gore fordert es zur Rettung der Welt vor der ... (openpr.de) weiter

Bodenpilze unter neuem Markennamen erhältlich

21.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von MYKOTOWN® BIOTECHNOLOGY AG vom 20.09.2007 - 15:49 - Dessau, 20.09.2007 - ?Professor Myko?s®? - Bodenpilze, unter diesem eingängigen Begriff bringt die deutsche Mykotown® Biotechnology AG zukünftig all ihre Produkte ... (openpr.de) weiter

Elektrosmog im Kinderzimmer? Wie Strahlenbelastungen vermieden werden können

21.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Baubiologie Holtrup vom 20.09.2007 - 15:09 - Gerade wenn Kinder im Haushalt wohnen ist es sinnvoll, jede mögliche Gefahrenquelle auszuschalten, darunter Elektrosmog. Viele Kinder stehen förmlich unter Strom bei Nacht. ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 20.09.2007: Heizöl - Preise leicht gesunken

21.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 20.09.2007 - 14:28 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

EDNA-Initiative e.V. begrüßt Bewegung bei Standardformaten für geplante Energiegeschäfte

21.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von EDNA-Initiative e.V. vom 20.09.2007 - 14:27 - Mit dem neuen ALOCAT Format Version 4.0 steht nun endlich auch ein Standardformat für Allokationsdaten im Gasmarkt zur Verfügung, ähnlich wie das im Strommarkt schon seit ... (openpr.de) weiter

Josef Hovenjürgen MdL stützt Biologische Station im Ruhrgebiet

21.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Biologische Station östliches Ruhrgebiet vom 20.09.2007 - 12:14 - Über den Naturschutz im östlichen Ruhrgebiet informierte sich einmal mehr der Landtags-Abgeordnete Josef Hovenjürgen (CDU) bei einem Besuch der Biologischen Station ... (openpr.de) weiter

EU will Entwicklungsländern bei Kampf gegen Klimawandel helfen

21.9.2007 - Die Europäische Kommission will eine neue Allianz zwischen der EU und den am stärksten vom Klimawandel betroffenen Entwicklungsländern ins Leben rufen. Im Rahmen dieser Globalen Allianz für den Klimaschutz (Global Climate Change Alliance - GCCA) sollen die Entwicklungsländer den Klimaschutz in die nationalen Strategien zur Armutsminderung einbeziehen. Die EU will „beträchtliche Mittel“ bereitstellen. Unterstützt werden sollen etwa Maßnahmen zur besseren Vorbereitung auf Naturkatastrophen. Diese werden infolge des Klimawandels voraussichtlich in Zahl und Intensität zunehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Nanotechnologie zur Optimierung der Fotovoltaik

21.9.2007 - Dünner, effizienter, kostengünstiger: Die Technologien zur solaren Stromerzeugung haben in den vergangenen Jahren rasante Fortschritte gemacht. Innovative Fertigungssysteme und der Einsatz neuer Materialien erhöhen die Effizienz von Fotovoltaik-Anlagen und tragen zu einer kontinuierlichen Senkung der Erzeugungskosten bei. Fotovoltaik-Anlagen werden für den Einsatz im Massenmarkt produziert und die Expansion der Solarwirtschaft setzt sich fort. Der Europäische Dachverband der Fotovoltaik-Industrie EPIA erwartet eine Verdopplung des Weltmarktes innerhalb der nächsten drei Jahre und rechnet für 2010 mit einem Weltmarkt von 5,6 Gigawatt. (www.solarportal24.de) weiter

„Die Zukunft des Heizens liegt auf dem Dach“

21.9.2007 - Wenn es um die Zukunft des Heizens geht, kommt niemand mehr um die Solarthermie herum. Diese Überzeugung vertritt Wolfgang Brouwer von der Wardenburger Rudolf Brouwer GmbH. Das Heizen mit der Sonne stand deshalb auch am vergangenen Samstag im Oldenburger Stadthafen an Bord des ersten deutschen Polarforschungsschiffes „Grönland“ auf seinem Programm. „Sonnenenergie ist ein spannendes Zukunfts-Thema, das man nicht verschlafen sollte“, ist sich Wolfgang Brouwer sicher. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON AG baut 44 MW-Fotovoltaik-Kraftwerk in Spanien

21.9.2007 - Die Berliner SOLON AG, einer der größten europäischen Hersteller von Solarmodulen und Fotovoltaik-Systemen, wurde von Scan Energy A/S, einem dänischen Produzenten von Strom aus Regenerativen Energien, beauftragt, ein 44 Megawatt-Solarkraftwerk in Spanien zu entwickeln und zu realisieren. Das fest aufgeständerte Turnkey-Projekt wird in Ayora, in der spanischen Provinz Valencia, errichtet. Der Baubeginn ist für die zweite Hälfte 2008 geplant. Mit der jährlichen Produktionsleistung dieser Anlage von rund 60 Mio. kWh können 50.000 Menschen mit Solarstrom versorgt werden. (www.solarportal24.de) weiter

„Bundesregierung verantwortet Einbruch bei erneuerbaren Energien“

21.9.2007 - Nach Ansicht der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Bärbel Höhn, und Hans-Josef Fell, energiepolitischer Sprecher der Partei, untergräbt die Bundesregierung durch ihre Politik das Wachstum der erneuerbaren Energien in Deutschland. Die aktuellen Zahlen für Neuinvestitionen im 1. Halbjahr 2007 belegten dies: minus 50 Prozent bei Biogasanlagen, minus 50 Prozent bei Pelletheizungen, minus 60 Prozent weniger abgefragte Mittel beim KfW-Gebäudesanierungsprogramm und minus 20 Prozent bei Windkraftanlagen. Darüber hinaus stehe fast die gesamte mittelständische Biokraftstoff-Branche vor dem Aus. (www.solarportal24.de) weiter

Solarstrom macht mobil

21.9.2007 - Mit der Sonne Auto fahren ist angesagt, wenn die Ölvorräte knapper werden und die Preise an den Zapfsäulen klettern. (www.energieverbraucher.de) weiter

Bundesregierung verantwortet Einbruch bei erneuerbaren Energien

21.9.2007 - Die Bundesregierung untergräbt durch ihre Politik das Wachstum der erneuerbaren Energien in Deutschland. (www.sonnenseite.com) weiter

EcoShopper - Öko-Faire Produktsuch- und Preisvergleichsmaschine gestartet

20.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von EcoShopper vom 20.09.2007 - 08:34 - Wer im Internet bisher ?nachhaltig? - also ökologisch und sozial bewusst - einkaufen wollte, fand früher kaum bedienerfreundliche Strukturen: entweder musste man ... (openpr.de) weiter

Fotovoltaik: Spatenstich für Produktionsanlage für Solar-Silizium

20.9.2007 - Voraussichtlich Ende 2008 will die PV Crystalox Solar plc eine Produktionsstätte für Solar-Silizium fertigstellen. Anfang 2009 soll die Anlage im Chemiepark Bitterfeld in Betrieb gehen. Die Jahresproduktion soll im ersten Jahr bei 900 Tonnen liegen und danach bis auf 1.800 Tonnen ansteigen. Bei entsprechender Marktentwicklung werde man die Kapazität weiter erhöhen, so PV Crystalox Solar-Vorstand Hubert A. Aulich. (www.solarportal24.de) weiter

Zusammenarbeit bei Finanzierung und Bau von Fotovoltaik-Kraftwerken

20.9.2007 - Die Wattner AG (Köln) und die SANYO Components Europe GmbH (SANYO), eine Tochtergesellschaft der japanischen SANYO Electric Co., Ltd., wollen ihre bisherige Zusammenarbeit vertiefen und haben dazu einen Kooperationvertrag über die Finanzierung und den Bau von Fotovoltaik-Kraftwerken in Höhe von 20 Millionen Euro jährlich geschlossen. Aus dieser Kooperation heraus befänden sich für 2008 bereits Teilprojekte mit einem Umfang von 2 MW Leistung in der Pipeline; weitere 3 MW befinden sich in der Planung. (www.solarportal24.de) weiter

SCHOTT Solar will Fotovoltaik-Produktionskapazitäten in den USA ausbauen

20.9.2007 - Die SCHOTT Solar GmbH (Alzenau) wird eigenen Angaben zufolge eine neue Fotovoltaik-Produktionsstätte in den USA errichten und dadurch ihre dortigen Fotovoltaik-Kapazitäten um über 60 Megawatt ausbauen. Das Unternehmen bewertet derzeit mögliche Standorte für die neue Fabrik, die 2009 fertig gestellt sein soll. Da der US-Markt für erneuerbare Energien weiter wachse und SCHOTT Solar auch künftig mit einem Zuwachs der Produktion rechne, werde die neue Produktionsstätte von vorn herein auf weitere Expansion ausgelegt sein, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Solartaxi muss in Riad auf die Hebebühne

20.9.2007 - Dass es eine Reise mit Überraschungen werden würde, war Louis Palmer von Anfang an klar. Nicht geplante „Sight-Seeing“-Aufenthalte, technische Probleme bis hin zu Beinahe-Katastrophen und allerlei anderer Kalamitäten hat das Solartaxi auf seiner bisherigen Reise schon hinter sich gebracht. Nach Verzögerungen um ein Visum zur Einreise nach Saudi-Arabien und einem Bruch am Fahrgestell in Riad lautet das nächste Ziel des Schweizers Vereinigte Arabische Emirate. (www.solarportal24.de) weiter

Regenerative Energien anschaulich machen

20.9.2007 - Die Solarpower GmbH (Plauen), Hersteller von Vakuumröhren-Solaranlagen und Vertreiber von Fotovoltaik-Systemen, bietet mit einem neuen Projekt Schulen in Deutschland die Möglichkeit, Solarthermie im konkreten Einsatz zu erleben. „Für den Fachbereich Physik/Natur und Technik stellen wir kostenlos eine voll funktionierende Kleinsolaranlage in Form einer Vakuumröhre mit Ständer zur Verfügung“, so die Solarpower. (www.solarportal24.de) weiter

Institut für Solarenergieforschung initiert Workshop zur SOLTEC

20.9.2007 - Am 20. und 21. September 2007 findet auf Initiative des Instituts für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) im Weserberglandzentrum ein internationaler Workshop statt, der Experten aus den Bereichen Solartechnologie und Lasertechnologie zusammen bringt. 130 Teilnehmer aus Industrie und Forschung werden erwartet, um neueste Ergebnisse über den Einsatz von Lasern in der Produktion von Solarzellen auszutauschen. (www.solarportal24.de) weiter

Atommanager wollen Windkraft

20.9.2007 - Der weltgrößte Atomkonzern Areva drängt weiter auf mehr Windenergie. (www.sonnenseite.com) weiter

Europäische Kommission fördert intelligente Autos

20.9.2007 - Sichere, saubere und intelligente Autos sollen nach Plänen der Europäischen Kommission schneller eingeführt werden. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Rolle von Wärmespeichern bei der Integration von Erneuerbaren Energien

20.9.2007 - In einem 2 jährigen EU-Projekt unter Beteiligung der Uni Kassel und weiterer Universitäten, Forschungseinrichtungen und Firmen aus Deutschland, Dänemark, Großbritannien, Polen, Spanien und Estland, wurde die Rolle von Kraft-Wärme-Kopplung bei der Integration erneuerbarer Energien aus technischer, ökonomischer und EU-rechtlicher Sicht untersucht. (www.sonnenseite.com) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl-News vom 19.09.2007: Heizöl - Preise auf Rekordhoch

19.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 19.09.2007 - 14:53 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Erfolgreicher Renewable Energy Talk an der TU Wien

19.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Continuing Education Center vom 19.09.2007 - 14:01 - Das Continuing Education Center konnte Prof. Deny Oliva Merencio vom Institut für Erneuerbare Energie (CETER) der Technischen Universität Havanna als Gastvortragenden für ... (openpr.de) weiter

Solarthermie-Investition „attraktiv wie nie“

19.9.2007 - Das Bundesumweltministerium hat jetzt die Förderungsbedingungen für große Solarthermie-Anlagen entscheidend verbessert. Mit sofortiger Wirkung ist die Anzahl förderfähiger solarer Großanlagen nicht mehr begrenzt, so der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) in einer Pressemitteilung. Der „Innovationsbonus“ war für 2007 zuvor auf 100 große Solarheizungen limitiert. Er wird nun für alle neuen Solarwärmeanlagen gewährt, die bestimmte Mindesterträge mit Wärmemengenzählern nachweisen können. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy übernimmt niederländischen Energiespezialisten Redenko

19.9.2007 - Die Conergy AG (Hamburg) übernimmt die niederländische Redenko b.v. und wächst dadurch zu einem führenden Wärmepumpenanbieter in den Niederlanden. Die jüngste Ankündigung der niederländischen Regierung, den Ausbau regenerativer Energien ab 2008 wieder verstärkt zu fördern, lässt nach Ansicht der beiden Vertragspartner eine steigenden Nachfrage nach Systemen zur Nutzung von Umweltwärme, Fotovoltaik und Solarthermie erwarten. (www.solarportal24.de) weiter

Nahwärme Götzis investiert 400.000 Euro in Abgasreinigung

19.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Nahwärme Götzis vom 19.09.2007 - 10:42 - Höchste Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit durch einzigartiges Konzept Götzis, 18. September 2007 ? Die Nahwärme Götzis investiert in die Abgasreinigung und ... (openpr.de) weiter

Reines Einspeisevergnügen: Sunblu-Solarstromanlage für 3.850 Euro pro Kilowattpeak

19.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von sunblu GmbH vom 19.09.2007 - 10:38 - Noch nie war es einfacher, mit der Kraft der Sonne Geld zu verdienen. Das Systemhaus Sunblu GmbH aus Essen präsentiert auf der Solarmesse Soltec in Hameln vom 20. bis 23. ... (openpr.de) weiter

Fehlerhafte Beantragung von KfW-Fördermitteln

19.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von GIH - Verband Gebäudeenergieberater NRW vom 19.09.2007 - 08:34 - Aus aktuellem Anlass weisen wir auf folgende Problematik hin: In letzter Zeit sind wir durch einige unserer Mitglieder verstärkt darauf aufmerksam gemacht worden, dass ... (openpr.de) weiter

Solar² AG: Minus-Ergebnis zum 1. Halbjahr 2007

19.9.2007 - Die hauptsächlich im Bereich Fotovoltaik und Solarthermie tätige Solar² AG (Cuxhaven) konnte sich eigenen Angaben zufolge im ersten Halbjahr noch nicht von den aufgebauten Belastungen befreien. Der Umsatz lag mit 2,87 Millionen Euro deutlich niedriger als im Vorjahr (5,8 Millionen Euro). Das Ergebnis fällt mit minus 0,75 Millionen Euro zwar niedriger aus als im Vergleichszeitraum 2006 (minus 1,015 Millionen Euro), die Gewinnzone konnte jedoch noch nicht erreicht werden. Dennoch zeige sich, dass die Kostensenkungsmaßnahmen nun greifen, so die Solar² AG. (www.solarportal24.de) weiter

EU-Projekt will deutsche Erfahrungen mit Fotovoltaik im Stromnetz nutzen

19.9.2007 - Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) hat die Voraussetzungen für ein starkes Wachstum der Fotovoltaik in Deutschland gelegt. „Nirgendwo gibt es mehr Fotovoltaik-Strom im Netz als hier“, hebt Hermann Laukamp vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE hervor. Im Rahmen eines EU-Projekts untersucht das ISE jetzt, welche Auswirkungen die Einspeisung größerer Mengen von Solarstrom auf die Stromnetze hat und wie man diese Mengen noch erhöhen kann. Dazu sind die Erfahrungen der deutschen Netzbetreiber gefragt. (www.solarportal24.de) weiter

Neue Chancen für die österreichische Fotovoltaik-Branche

19.9.2007 - 100 Nominierte aus den Mitgliedsländern der EU bewarben sich für fünf Mandate im Steering Commitee (Lenkungsausschuss) der Europäische Photovoltaik Technologie Plattform (EU PV TP). Die Bestellung von Bernd Rumplmayr, Präsident des österreichischen Fotovoltaik-Verband Photovoltaic Austria, als neues Mitglied des Steering Comitees sieht der Verband nicht nur als Anerkennung seiner Leistungen, sondern auch als Chance für die Fotovoltaik-Branche Österreichs. (www.solarportal24.de) weiter

Strom sparen und Taschengeld aufbessern

19.9.2007 - Strom sparen ist kinderleicht. Das können sich Familien jetzt mit dem PowerPakt der Initiative EnergieEffizienz zu Nutze machen, um Ihren Stromverbrauch zu senken. Die Idee: Jugendliche werden zu Hause zum Energiemanager und stoppen unnötigen Energieverbrauch. Als Belohnung erhalten sie die Hälfte der eingesparten Stromkosten als zusätzliches Taschengeld. „Strom sparen, Taschengeld erhöhen und das Klima schützen - beim PowerPakt geht alles auf einmal und das ganz einfach,“ erklärt der Unterstützer des PowerPakts, Moderator und Schauspieler Ole Tillmann die Idee der Aktion. (www.solarportal24.de) weiter

Drei Neue bei IBC SOLAR AG

19.9.2007 - Seit 1982 macht sich IBC Solar AG (Bad Staffelstein) für Solarstrom stark. Heute ist die Firmengruppe mit mehreren Tochtergesellschaften in Europa und Asien eigenen Angaben zufolge einer der Marktführer auf dem internationalen Fotovoltaik-Parkett. Klar, dass solch eine Position auch Verantwortung mit sich bringt. Zum Beispiel beim Thema Ausbildung. Deshalb hat die IBC Solar auch in diesem Jahr wieder statt nur einem (wie geplant) drei Ausbildungsplätze vergeben. (www.solarportal24.de) weiter

Ölpreishoch: 800.000 wollen "zur Sonne"

19.9.2007 - Studie belegt hohes Verbraucherinteresse an Solarenergie auch im Wärmesektor. (www.sonnenseite.com) weiter

Mit KlimaBonus® CO2 neutral Autofahren

19.9.2007 - Nachdem das Auto in der Klimadebatte immer wieder unter gesellschaftlichen und politischen Druck gerät, wurde vom Bundesverband der freien Tankstellen (bft) bei seiner diesjährigen Jahrestagung ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept ?Umweltverträgliche Mobilität? beschlossen. (www.sonnenseite.com) weiter

Ein neuer Ozean entsteht: Nordwestpassage eisfrei

19.9.2007 - Ist das nun eine gute oder eine schlechte Nachricht? Ein neuer Ozean entsteht und ein Traum wird wahr: Schon seit Jahrhunderten wollten die Seefahrer aus Nordeuropa und USA schneller nach Asien. (www.sonnenseite.com) weiter

Palmöl könnte umweltfreundlicher gewonnen werden

18.9.2007 - Seit dem Diesel Biokraftstoffe beigemischt werden müssen, ist die Nachfrage nach Palmöl stark gestiegen. Die Produktion in den wichtigsten Exportländern Malaysia und Indonesien ist allerdings meist alles andere als umweltfreundlich. Braunschweiger Forscher schlagen ein neues Verfahren vor, das die Ökobilanz deutlich verbessert. Abwasserteich einer indonesischen Palmölmühle. Foto: Frank Schuchardt, FAL Lesen Sie die vollständige Nachricht bei [...] (www.scienceticker.info) weiter

Europas größte und wichtigste Wasserstoff- und Brennstoffzellenmesse

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Tobias Renz FAIR-PR vom 18.09.2007 - 14:57 - 14. Gemeinschaftsstand Wasserstoff + Brennstoffzellen HANNOVER MESSE 2008, 21.- 25. April Nur auf der HANNOVER MESSE, der weltweit führenden Industriemesse, präsentieren ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl-News vom 18.09.2007: Heizöl - Preise steigen wieder an

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 18.09.2007 - 14:50 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Neues vom Energiespar-Rechner.de: Rechnet sich die Auto-Umrüstung auf Gas?

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Energiespar-Rechner.de vom 18.09.2007 - 13:37 - Im September wurde das Angebot des Portals Energiespar-Rechner.de um eine weitere Berechnung zur Umrüstung von Autos auf Erdgas oder Flüssiggas ergänzt, die Ihnen die ... (openpr.de) weiter

Conergy AG erweitert Produktionsstandort in Rangsdorf bei Berlin

18.9.2007 - Die Hamburger Conergy AG legte heute den Grundstein zur Erweiterung ihrer Gestell- und Rahmenproduktion in Rangsdorf bei Berlin. Durch die Verdreifachung der Produktions- und Lagerfläche würden die Voraussetzungen geschaffen, um hochwertige Aluminiumrahmen für die gesamte Produktion von Hochleistungsmodulen des Typs Conergy PowerPlus aus der neuen Solarfabrik in Frankfurt (Oder) herzustellen, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. „Mittelfristig entstehen hier 50 neue Arbeitsplätze, um die weltweit steigende Nachfrage aus der Fotovoltaik und Solarthermie bedienen zu können“, erläutert Dr. Edmund Stassen, Vorstandsmitglied der Conergy AG. (www.solarportal24.de) weiter

Freilandanlage wird mit Dünnschicht-Solarmodulen realisiert

18.9.2007 - Im niederbayrischen Plattling hat die Holzkirchener Carpevigo AG mit den Bauarbeiten für den Solarpark Plattling begonnen. Im vierten Quartal soll hier ein in Dünnschicht-Technologie realisiertes Fotovoltaik-Kraftwerk mit einer Leistung von 1,65 MWp ans Netz gehen. Bis Ende 2008 plant die Carpevigo AG den Bau von Solarkraftwerken mit einer Gesamtleistung von 23 MWp. Die Anlagen sollen überwiegend in Bayern und in Spanien realisiert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Frische Luft ist in Klassenzimmern selten

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von drexel und weiss energieeffiziente haustechniksysteme gmbh vom 18.09.2007 - 13:10 - CO2- Konzentrationen überschreiten häufig empfohlene Grenzwerte Wolfurt, 17. September 2007 - Wenn Kinder sich im Unterricht nicht konzentrieren können, liegt es ... (openpr.de) weiter

Künstlerisch umgesetzter Umweltschutz

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von FIZIT - Französisches Informationszentrum für Industrie und Technik vom 18.09.2007 - 13:07 - Französisches Unternehmen verbindet bei der Entwicklung von Heizkörpern Umweltbewusstsein mit Wohlbefinden und Komfort Die aus natürlichen, vollständig recycelbaren ... (openpr.de) weiter

Heizöl Preisprognose für den kommenden Winter

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von HeizOel24 - Der Heizölmarkt vom 18.09.2007 - 12:04 - Anstelle der erhofften Konsolidierung gab es gestern ein neues Allzeithoch beim Ölpreis. Nachdem die Kurse für Rohöl und Gasöl bis zum Nachmittag deutlich im Minus ... (openpr.de) weiter

Solarbranche: Fusionswelle noch nicht in Sicht

18.9.2007 - Das Internationale Wirtschaftsforum Regenerative Energien (IWR) sieht derzeit keine Fusionswelle auf die Solarbranche zurollen. Der Branche stehe jedoch ein Konsolidierungsprozess bevor, sagte der Leiter des IWR, Norbert Allnoch, heute in Münster. Dies sei eine zwangsläufige Entwicklung nach dem enormen Wachstum der vergangenen Jahre. Zudem werde es Verschiebungen in der Wertschöpfungskette geben. „Die Zellenknappheit wird irgendwann vorbei sein“, prognostizierte Allnoch. (www.solarportal24.de) weiter

Schnellstart in die Marktkommunikation mit AKTIF bei der BKW Energie

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von AKTIF Technology GmbH vom 18.09.2007 - 11:43 - In Rekordzeit hat jetzt die BKW Energie GmbH, Kelkheim, eine hundertprozentige Tochter der schweizerischen BKW FMB Energie AG, das Energielogistiksystem AKTIF DataService ... (openpr.de) weiter

Naturschutz stellt sich der Veränderung- Steinfurt ist erste stratum®-zertifizierte Bio-Station in Deutschland

18.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von stratum vom 18.09.2007 - 08:27 - Zeitgleich zu ihrem 10-jährigen Bestehen erhält die Biologische Station im westfälischen Kreis Steinfurt jetzt als erste derartige Einrichtung das EXPLORER-Zertifikat. ... (openpr.de) weiter

Kostengünstige Alternative zu Siliziumwafern

18.9.2007 - Für mittelständische Modulhersteller, die aufgrund der lang anhaltenden Versorgungsprobleme nach einer Alternative zu Siliziumwafern suchen, hat die Odersun AG ein neues Geschäftsfeld zum Vertrieb von maßgefertigten Superzellen eröffnet. „Mit den Superzellen ist Odersun in der Lage, eine kostengünstige Alternative zu Siliziumwafern anzubieten, damit das Wachstum der Fotovoltaik-Branche nachhaltig zu unterstützen und gleichzeitig bereits vorhandenes Know-how der Modulhersteller zu nutzen“, so Ramin Lavae Mokhtari, kaufmännischer Vorstand bei Odersun. (www.solarportal24.de) weiter

Roth & Rau AG: Auftragseingänge um 37 Prozent gesteigert

18.9.2007 - Die dynamische Entwicklung des Fotovoltaik-Systemanbieters Roth & Rau AG (Hohenstein-Ernstthal) setzt sich auch im zweiten Halbjahr 2007 unverändert fort. So gingen in den beiden Monaten Juli und August neue Aufträge in einem Volumen von 27,8 Millionen Euro ein, Anfang September ein weiterer über 25 Millionen Euro. „Wir sind mit dem bisherigen Jahresverlauf mehr als zufrieden und sehr zuversichtlich, dass wir unsere kürzlich angehobene Jahresprognose erreichen werden“, kommentierte der Vorstandsvorsitzende Dr. Dietmar Roth die aktuelle Entwicklung. (www.solarportal24.de) weiter

Solare Torschützenkönige in Nordrhein-Westfalen

18.9.2007 - Nur mal so zum Vergleich: Würde in ganz Deutschland soviel Fotovoltaik-Leistung pro Kopf erbracht wie in Borgentreich, ergäbe das eine Solarstromleistung von rund 16 Gigawatt! Deshalb hat sich die Weserbergland-Kommune in der Solarbundesliga-Saison 2006/2007 in Nordhrein-Westfalen durchgesetzt. „Die Borgentreicher sind in der Saison 2006/2007 die solaren Torschützenkönige in Nordrhein-Westfalen“, sagt Andreas Witt, einer der Organisatoren der Solarbundesliga. (www.solarportal24.de) weiter

Solarwärme spart ganzjährig Energiekosten

18.9.2007 - Den Heizkessel komplett abschalten und so Geld und Energie sparen: Eine Solarthermie-Anlage liefert in den Sommermonaten in ganz Deutschland genug Energie, um den Warmwasserbedarf eines Haushaltes völlig zu decken. Auch im Herbst und Frühjahr unterstützt sie die Wassererwärmung oder auch die Raumheizung. Wer jetzt an eine Heizungsmodernisierung denkt, sollte daher auf ein effizientes System mit Solarwärme setzen. „Schon eine kleine Solaranlage kann in einem Vier-Personenhaushalt bei heutigen Energiepreisen jährlich mehr als 120 Euro Brennstoffkosten sparen“, betont Stephan Kohler, Geschäftsführer der Deutschen Energie-Agentur GmbH (dena). (www.solarportal24.de) weiter

Industrie und Forschung nehmen Silizium unter die Lupe

18.9.2007 - Höhere Solarzellenwirkungsgrade durch optimierte Materialnutzung. (www.sonnenseite.com) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 17.09.2007: Heizöl - Preise fallen wieder

17.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 17.09.2007 - 14:57 - Am 17. September 2007 ist der durchschnittliche Heizölpreis für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern auf Ebene BRD gegenüber ... (openpr.de) weiter

Interview: Joseph Wilhelm, Initiator der Aktion ?Genfrei Gehen?, zum Marsch für eine gentechnikfreie Welt

17.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von GENFREI GEHEN vom 17.09.2007 - 13:20 - Lindau, 15. September 2007 Herr Joseph Wilhelm, Sie sind jetzt 7 Wochen durch Deutschland von Lübeck bis Lindau gewandert. Sie wollten die Aufmerksamkeit der Menschen in ... (openpr.de) weiter

Studie belegt hohes Verbraucherinteresse an Solarthermie

17.9.2007 - Solarthermie-Anlagen zur Trinkwassererwärmung oder Heizungsunterstützung schützen Verbraucherinnen und Verbraucher vor weiter anziehenden Öl- und Gaspreisen. Bereits über eine Million Haushalte in Deutschland nutzen heute die umweltfreundliche und ausgereifte Technik, meldet der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar). Laut einer repräsentativen Umfrage des SOKO-Instituts für Sozialforschung und Kommunikation planen rund 800.000 weitere deutsche Hauseigentümer die Anschaffung einer Solarthermie-Anlage innerhalb der nächsten 24 Monate. (www.solarportal24.de) weiter

Privatisierte Bahn wird teuer

17.9.2007 - Mehrere Bundesländer, darunter Hessen, Berlin und Brandenburg, wollen der geplanten Privatisierung der Deutschen Bahn nicht zustimmen. (www.sonnenseite.com) weiter

Gefahr des Atomterrorismus - Atomausstieg jetzt statt Panikmache!

17.9.2007 - Die Ärzteorganisation IPPNW gratuliert Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble zu seiner Einsicht hinsichtlich der akuten Gefahr von terroristischen Atomanschlägen. (www.sonnenseite.com) weiter

Industrie und Forschung nehmen Silizium unter die Lupe

17.9.2007 - Die Fotovoltaik hat sich in den letzten zehn Jahren mit einem weltweiten jährlichen Marktwachstum von über 30 Prozent zu einer starken Industrie entwickelt. Mehr als 90 Prozent aller Solarzellen werden aus dem Halbleitermaterial Silizium hergestellt. Die deutsche Industrie nimmt sowohl in der Fertigung von Solarzellen als auch im Anlagenbau eine globale Spitzenstellung ein. Um diese zu festigen und weiter auszubauen haben sich zwölf Unternehmen der deutschen Fotovoltaik-Industrie und zwölf Forschungspartner in dem Verbundprojekt „Solarsilizium-ForschungsCluster SolarFocus“ zusammen geschlossen. (www.solarportal24.de) weiter

Neuer Ratgeber zur Energie-Unabhängigkeit

17.9.2007 - Der neue Ratgeber ÖKO-TEST KOMPAKT Energie zeigt, wie sich Verbraucher Schritt für Schritt unabhängig von Öl, Gas, Kohle und Atomkraft machen können. (www.sonnenseite.com) weiter

Das Erneuerbare Energien-Gesetz als Erfolg

17.9.2007 - Wer heute durch Deutschland fährt, der kann es nicht mehr übersehen: Überall drehen sich Windräder, spiegeln sich Solarzellen auf den Dächern und sprießt goldgelber Raps auf den Feldern. (www.energieverbraucher.de) weiter

Eine alte Technik kehrt zurück

17.9.2007 - Eine alte Technik kehrt zurück (16. September 2007) - Das Prinzip der Holzvergasung ist mehr als zwei Jahrhunderte alt: Bereits 1791 begann der französische Ingenieur Philipp Lebon Studien über 'das Gas, das beim Erwärmen (www.energieverbraucher.de) weiter

Der hohe Ölpreis - gut für die Erneuerbaren

16.9.2007 - Das war absehbar: Der Ölpreis ist erstmals über 80 Dollar pro Barrel gestiegen. Und das ist erst der harmlose Anfang, denn Experten im US-Energieministerium gehen davon aus, dass der Ölpreis in den nächsten 10 Jahren auf 250 Dollar klettern könnte. Die 100-Dollar-Marke dürfte schon in einem Jahr erreicht sein. (www.sonnenseite.com) weiter

Studie Auto & Umwelt 2007

16.9.2007 - Die Verbraucher in Europa und in den USA wollen auf die Klimadiskussion mit dem Kauf umweltfreundlicherer Autos reagieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Stiftung Solarenergie plant weiteres Solardorf in Äthiopien

16.9.2007 - Im Rahmen des Projekts ?Licht für Bildung III? will die Stiftung Solarenergie 1.700 Bauernfamilien in Rema-Dire/Äthiopien mit Solarlicht versorgen. (www.sonnenseite.com) weiter

Die USA beim Klimaschutz total isoliert

16.9.2007 - Erstmals bekannte sich China zu verbindlichen Klimaschutzzielen bis 2050. ?Wir sind einen gewaltigen Schritt weitergekommen?, sagte Umweltminister Gabriel dazu. (www.sonnenseite.com) weiter

Erste energieautarke grüne Südpol-Station vorgestellt

16.9.2007 - Null-Emissionen-Gebäude soll Forschen umweltfreundlich machen. (www.sonnenseite.com) weiter

Wie das Haus zum Kraftwerk wird

16.9.2007 - Ein Wohnhaus soll in Zukunft keine Energie mehr verbrauchen, sondern sogar Stromüberschuss produzieren. Dabei muss es nicht aussehen wie ein verkabeltes Labor. Ökohäuser können exklusive Architektur vorweisen. Das beweist ein Pilotprojekt in Darmstadt. Ein Bericht von Christian Tröster (www.sonnenseite.com) weiter

Weltgrößter Solarkongress in Mailand

16.9.2007 - Zufriedene Hersteller | China drängt auf den Markt | Dünnschichttechnik gefragt | Italienischer Markt mit positivem Start. (www.sonnenseite.com) weiter

Stromwechselkampagne als Erfolgskonzept und Strategie gegen neue AKW

16.9.2007 - Der Energiekonzern Vattenfall hat in den vergangenen Monaten rund 100.000 Stromkunden an andere Anbieter verloren. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Zukunft der Photovoltaik

16.9.2007 - Mitte dieser Woche tagen im Rahmen der Wiener Solarinitiative 'Sonne für Wien' ExpertInnen zum Thema 'Die Zukunft der Photovoltaik - eine Technologie-Roadmap für Österreich bis 2050' im Naturhistorischen Museum in Wien. (www.sonnenseite.com) weiter

IAA: Deutsche Autohersteller Schlusslicht bei CO2-Minderung

16.9.2007 - Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat der deutschen Autoindustrie vorgeworfen, bei der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) die Öffentlichkeit mit einer ?Klimashow? täuschen zu wollen. (www.sonnenseite.com) weiter

Biokraftstoffe wachsen um 46 Prozent

16.9.2007 - Der Anteil von Biodiesel, reinem Pflanzenöl und Bioethanol beträgt inzwischen 5,4 Prozent des gesamten Kraftstoffverbrauchs. (www.sonnenseite.com) weiter

Kleine Löcher machen Solarzellen effizienter

16.9.2007 - Solarzellen werden immer größer und dünner ? und brechen damit schneller bei den derzeit üblichen Siebdruckverfahren in der Produktion. (www.sonnenseite.com) weiter

Auszeichnung für Franz Alt - "Goldene Blume von Rheydt"

16.9.2007 - Dr. Franz Alt wird heute mit dem ältesten deutschen Umweltschutzpreis ausgezeichnet. (www.sonnenseite.com) weiter

Klima- und Konsens-Killer

16.9.2007 - 'KYOTO II' Die Amerikaner auf Abwegen oder auf der Überholspur? Von Udo E. Simonis (www.sonnenseite.com) weiter

Architekten müssen lernen, wo Süden ist

16.9.2007 - Die Nachfrage nach ökologischem Bauen und Sanieren steigt ständig und Solararchitektur wird immer wichtiger - aber viele deutsche Architekten sind arbeitslos. Häufig deshalb, weil sie nicht auf der Höhe der Zeit sind und weder etwas von ökologischem Bauen noch vom ökologischen Sanieren verstehen. (www.sonnenseite.com) weiter

Zu wenig Biolandwirte in Deutschland

16.9.2007 - 'Bio boomt' titeln deutsche Zeitungen seit Jahren. Und 'Der Spiegel' schrieb in dieser Woche seine Titelgeschichte über die 'Bio-Welle'. Aber: In Deutschland gibt es zu wenig Biobauern. (www.sonnenseite.com) weiter

Erneuerbare Energien in der Wohnungswirtschaft

16.9.2007 - Förderungen und Einspeisevergütungen machen Solaranlagen attraktiv. Von Anja Kroll (www.sonnenseite.com) weiter

Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne?

16.9.2007 - In diesen Tagen wird wieder einmal deutlich, wie die zentrale politische Frage des 21. Jahrhunderts heißen wird: Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne? (www.sonnenseite.com) weiter

Die Energiewende ist möglich ? Neue Energie ? Neue Arbeitsplätze

16.9.2007 - Nur ein rascher und radikaler Umstieg auf 100 % erneuerbare Energie kann das Weltklima und damit die Lebensgrundlagen für unsere Kinder und Enkel noch retten. Das Ziel kann weder 20 noch 50 % heißen, sondern nur 100 % erneuerbare Energie. Nur diese politische Strategie kann erfolgreich sein. Alles andere ist unglaubwürdiges Taktieren. (www.sonnenseite.com) weiter

Klimaschutz und Ernährung

16.9.2007 - In der Diskussion zum Klimaschutz wird die Bedeutung von Ernährung und Landwirtschaft unterschätzt. Wie sieht ein klimafreundlicher Speiseplan aus und welche Rolle kann der Biolandbau dabei spielen? Das Presseforum BioBranche befragte dazu den Ernährungsexperten Dr. Karl von Koerber vom Münchener Beratungsbüro für ErnährungsÖkologie - Das Interview führte Gerald Wehde vom Bioland e.V. (www.sonnenseite.com) weiter

Mangelware Uran

16.9.2007 - Die Fördermenge liegt weit unter dem tatsächlichen Bedarf. Seit dem Jahr 2000, als der Preis für Uranoxid U3O8 zwischen sieben und acht Dollar lag, hat er sich fast verzwanzigfacht. (www.sonnenseite.com) weiter

Himmlische Energie: Aus dem GROWIAN- Desaster wurde eine Erfolgsgeschichte

16.9.2007 - Erinnert sich noch jemand an den GROWIAN (Große-Wind-Anlage). An den schlanken, 350 Tonnen schweren Stahlrohrmast an der schleswig-holsteinischen Westküste mit einem 340 Tonnen schweren Maschinenhaus an seiner 100 m hohen Spitze und mit zwei 23 Tonnen schweren Rotorblättern? (www.sonnenseite.com) weiter

Ernst Ulrich von Weizsäcker: Die USA erblühen ökologisch

16.9.2007 - George W. Bush öffnete sich beim G8-Gipfel dem Klimaschutz, Abgeordnetenhaus-Sprecherin Nancy Pelosi propagiert erneuerbare Energien, Hollywoodstars fahren mit Hybridautos vor. Hat in den USA die ökologische Wende begonnen? (www.sonnenseite.com) weiter

"Riesen-Batterie" soll Windstrom speichern

16.9.2007 - Ökostromerzeuger und Versorgungsunternehmen prüfen gemeinsame Nutzung des Pumpspeicherwerkes Wendefurth. (www.sonnenseite.com) weiter

Die Wüste lebt wieder

16.9.2007 - Der ?Ehrendeutsche? Abdulkarim Ahmed Guleid macht eine ganz neue Entwicklungspolitik - von Rupert Neudeck. (www.sonnenseite.com) weiter

Stadtwerke haben das beste Öko-Image

15.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von mindline energy GmbH vom 14.09.2007 - 15:06 - Nürnberg, 14. September 2007 - Kunden von Stadtwerken attestieren ihrem eigenen Stromversorger viel stärker ökologische Verantwortung als dies die Kunden von ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 14.09.2007: Heizöl - Preise stabil

15.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 14.09.2007 - 14:58 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Wissenschaftler fordern Kurswechsel beim Verpackungsrecycling

15.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von medienbüro.sohn vom 14.09.2007 - 14:41 - Biologische und technische Kreisläufe für Güter verbessern Berlin - Verantwortungsvoller und nachhaltiger Klimaschutz könne nur dann wirkungsvoll sein, wenn die ... (openpr.de) weiter

Klimaschutz als Wirtschaftsförderung und Industriepolitik

15.9.2007 - In Deutschland könnten allein durch Energieeffizienz bis zum Jahr 2020 die Treibhausgas-Emissionen um mindestens 12 Prozent gegenüber 2007 gesenkt werden. Dann ist im Verbund mit den erneuerbaren Energien das Ziel von insgesamt 40 Prozent Minderung gegenüber 1990 erreichbar. Zugleich würden die Verbraucherinnen und Verbraucher sowie die Unternehmen um mindestens zehn Milliarden Euro netto pro Jahr entlastet. „Verminderte Energiekosten sind direkte Wirtschaftsförderung“, so Dr. Stefan Thomas vom Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

SES 21 AG wird Vertragshändler der SCHOTT Solar GmbH

15.9.2007 - Das Alzenauer Unternehmen SCHOTT Solar GmbH und das Fotovoltaik-Systemhaus SES 21 AG (Polling, Oberbayern) haben eine Vertriebspartnerschaft für ASI Dünnschicht-Module geschlossen. Ein Händlervertrag und entsprechende Lieferverträge wurden von der Geschäftsführung beider Unternehmen gestern unterzeichnet. Der Schwerpunkt der Partnerschaft liege zunächst bei den ASI Dünnschicht-Modulen, heißt es in einer Pressemitteilung. Beide Unternehmen hätten als Option jedoch zusätzlich vereinbart, den Vertrieb ab 2009 auch auf die kristallinen Module zu erweitern. (www.solarportal24.de) weiter

Ziel: Speicherung Erneuerbarer Energien

15.9.2007 - Das britische Energieunternehmen Powergen, Tochterunternehmen des deutschen Energie-Giganten e-on entwickelt nach eigenen Angaben eine „Super-Batterie“ zur Energiespeicherung von Strom aus Fotovoltaik und Windkraft. Der Prototyp, der nach Firmenangaben die Größe von vier Schiffscontainern hat, kann die Energie von zehn Millionen herkömmlichen Batterien speichern. Powergen plant, die Ökostrom-Batterie schon 2009 serienmäßig einsetzen zu können. (www.solarportal24.de) weiter

ersol unterstützt das Projekt „Sonne für Vereine“

15.9.2007 - Die ersol Solar Energy AG (ersol) und die Naturstiftung David des BUND Thüringen haben ihre Kooperationsvereinbarung um drei Jahre bis 2009 verlängert. Das Fotovoltaik-Unternehmen setzt damit die langjährige erfolgreiche und enge Zusammenarbeit mit der in den neuen Bundesländern tätigen Stiftung aus Erfurt fort. Mit dem Projekt „Sonne für Vereine“ unterstützt ersol interessierte Vereine bei der Errichtung von Solaranlagen. Dazu gewährt die ersol AG gemeinnützigen Vereinen einen Preisnachlass auf ihre Produkte. (www.solarportal24.de) weiter

SOLON AG beschließt Barkapitalerhöhung

15.9.2007 - Der Vorstand der SOLON AG für Solartechnik hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates der Gesellschaft eine Barkapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts beschlossen. Das gab das Unternehmen heute in einer Adhoc-Mitteilung bekannt. Danach wird das Grundkapital der SOLON AG für Solartechnik um die gesetzlich mögliche Obergrenze von 10 Prozent erhöht. (www.solarportal24.de) weiter

Der hohe Ölpreis - gut für die Erneuerbaren

15.9.2007 - Das war absehbar: Der Ölpreis ist erstmals über 80 Dollar pro Barrel gestiegen. Und das ist erst der harmlose Anfang, denn Experten im US-Energieministerium gehen davon aus, dass der Ölpreis in den nächsten 10 Jahren auf 250 Dollar klettern könnte. weiter

Qualitätssicherung für Energieberater

14.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von GIH - Verband Gebäudeenergieberater NRW vom 14.09.2007 - 11:54 - Sehr geehrte Damen und Herren, in die letzte Pressemitteilung hat bedauerlicherweise sich ein Fehler eingeschlichen. Aus diesem Grund weisen wir auf folgende Neuigkeiten ... (openpr.de) weiter

Klima-Bündnis zum Tag der Tropenwälder am 14. September 2007

14.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Climate Alliance / Klima-Bündnis / Alianza del Clima e.V. vom 13.09.2007 - 17:59 - Klima-Bündnis fordert, Regenwald und Lebensraum indigener Völker schützen Illegaler Holzeinschlag, Rinderfarmen, Sojaplantagen und der Abbau von Bodenschätzen ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizölnews vom 13.09.2007: Heizölpreise fallen wieder

14.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 13.09.2007 - 17:40 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

centrotherm photovoltaics AG strebt an die Börse

14.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von centrotherm photovoltaics AG vom 13.09.2007 - 13:48 - Blaubeuren, 13. September 2007 ? Die centrotherm photovoltaics AG plant den Gang an die Börse. Ein geeignetes Kapitalmarktumfeld vorausgesetzt, soll der Börsengang noch ... (openpr.de) weiter

knick?n?clean: Verminderung des CO2-Ausstoßes um 750.000 Tonnen pro Jahr

14.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von knicknclean Helrik Bobke vom 13.09.2007 - 13:09 - Jeder kann seinen Beitrag zur Erhaltung unserer Umwelt leisten. Nicht nur die Autoindustrie, sondern auch jeder Haushalt sollte den CO2-Ausstoß vermindern. In einem Haushalt ... (openpr.de) weiter

Soziale Kompetenz, Ökologie und mobile Kommunikation als globale Wachstumstreiber

14.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von medienbüro.sohn vom 13.09.2007 - 12:28 - Bonn/Düsseldorf ? Die Globalisierung rückt immer stärker in den Fokus unserer alltäglichen Geschäfte und beeinflusst die Innovationen: ?Selbstreflexion und das ... (openpr.de) weiter

Lebensmittelproduktion hat Vorrang für die Nutzung unser Ackerflächen

14.9.2007 - 'Eine nachhaltige und ökologisch verträgliche Lebensmittelproduktion muss weiterhin absoluten Vorrang für die Nutzung un... (www.energiewende.com) weiter

Österreich: Bundestagsabgeordneter Fell hielt Plädoyer für erneuerbare Energien

14.9.2007 - Unterstützung haben sich Österreichs Grüne aus Deutschland geholt. Hans Josef Fell, Mitglied des Deutschen Bundestages u... (www.energiewende.com) weiter

Erfolgreiche Messepräsenz der Solarvalue AG in Mailand

14.9.2007 - Für die Berliner Solarvalue AG war die Präsenz bei der 22. Europäischen Photovoltaik-Konferenz in Mailand ein voller Erfolg. Eine große Zahl von Besucherinnen und Besuchern informierte sich am Messestand des Unternehmens über die Produktion von hochreinem Solarsilizium aus metallurgischem Silizium sowie über Investitionsmöglichkeiten in diese zukunftsweisende Technologie, so die Solarvalue AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Grünbuch Klimawandel in Berlin diskutiert

14.9.2007 - „Hochwasser in Großbritannien, starke Trockenheit in Südeuropa, Waldbrände in Griechenland und zunehmende Sturmschäden etwa in Deutschland sind Zeichen für das, was in Zukunft noch stärker auf uns zukommen wird, wenn wir nicht zügig handeln“, so der Generaldirektor der Generaldirektion Umwelt in der EU-Kommission, Morgens Peter Carl. Welche Anpassungsstrategien die EU unternehmen muss, um die negativen Folgen der Erderwärmung für Menschen, Wirtschaft und Umwelt abzuwenden, diskutierten diese Woche Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft im Europäischen Haus in Berlin. (www.solarportal24.de) weiter

Applied Materials revolutioniert die Solarmodulfertigung

14.9.2007 - SunFab heißt die weltweit erste und einzige integrierte Produktionslinie zur Herstellung von Dünnschicht-Silizium-Solarmodulen im XXL-Format. Die 5,7 Quadratmeter großen Glassubstrate (2,2 m x 2,6 m Kantenlänge) sind vier Mal größer als die derzeit verfügbaren größten Dünnschicht-Module. Damit sei es möglich, in kurzer Zeit eine Produktionskapazität für Solarmodule mit den niedrigsten Herstellkosten pro Watt aufzubauen, um den Preis für Fotovoltaik-Solarstrom zu senken, so Hersteller Applied Materials. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy AG: Neues Logistikzentrum bringt 200 Arbeitsplätze nach Zweibrücken

14.9.2007 - Nach nur fünf Monaten Bauzeit feierte die Hamburger Conergy AG bereits das Richtfest für ihr neues europäisches Vertriebs- und Logistikzentrum im rheinland-pfälzischen Zweibrücken. Das mit einem hochmodernen Lagerverwaltungssystem ausgestattete neue Zentrallager verfügt über eine Gesamtfläche von 25.000 Quadratmeter und biete damit ausreichend Platz für den schnellen Umschlag der Produkte zur Erzeugung von Strom, Wärme oder Kühlung aus Solar-, Wind- und Bioenergie, so die Conergy AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Chinesische Solarfun expandiert nach Europa

14.9.2007 - Nach Angaben des Internationalen Wirtschaftsforums Regenerative Energien (IWR) plant die chinesische Solarfun Power Holdings, Ltd. die Gründung der Solarfun Deutschland GmbH (i. Gr.) in München. Damit wolle der weltweit agierender Hersteller von Fotovoltaik-Zellen und -Modulen in den Europäischen Markt eintreten. An der Spitze der Deutschland GmbH soll Christian Dorn, ehemals Geschäftsführer der Tenesol Deutschland GmbH, stehen. (www.solarportal24.de) weiter

Ziel: Konkurrenzfähigkeit der Fotovoltaik gegenüber konventionellen Energieträgern

14.9.2007 - Die centrotherm photovoltaics AG (Blaubeuren) plant den Gang an die Börse. Ein geeignetes Kapitalumfeld vorausgesetzt, soll der Börsengang noch im Herbst diesen Jahres stattfinden, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Mit den Mitteln aus dem Börsengang soll das weitere Wachstum der centrotherm photovoltaics finanziert werden. „Dazu zählen der Ausbau der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten, die Sicherung komplementärer Technologien sowie der Auf- und Ausbau von Service- und Vertriebsgesellschaften in Asien und den USA“, so Vorstandssprecher Robert M. Hartung. (www.solarportal24.de) weiter

Netzkosten zu hoch

14.9.2007 - Netzkosten zu hoch (13. September 2007) - In der Gaspreiskalkulation spielen die Netzkosten eine große Rolle. Versorger geben an, dass sie etwa bei 1,2 Cent pro Kilowattstunde liegen. Dr. Uwe Hobohm von der Gasprotestinitiative Südwest (www.energieverbraucher.de) weiter

Hochzeitsschmaus im Riff

13.9.2007 - Wenn die Korallen Hochzeit halten, sehen Taucher mitunter die Hand vor Augen nicht mehr. Doch nicht nur für die Blumentiere markiert das massenhafte Ausstoßen von Geschlechtszellen eine besondere Zeit, haben deutsche Meeresbiologen und Kollegen aus Australien und den Vereinigten Staaten ermittelt. Das gesamte Riff legt sich ins Zeug und verhindert so, dass kostbare organische Substanz verloren geht. (www.scienceticker.info) weiter

esyoil-Heizöl-News HEIZÖL: Wieder die Raffinerien

13.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von esyoil GmbH vom 12.09.2007 - 19:30 - Lüneburg, 11.09.2007 - Die Ölpreise beschleunigen ihren eindrucksvoll geradlinigen Anstieg. Erwartungsgemäß übertraf Gasöl gestern den historischen Höchststand. Rohöl ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizölnews vom 12.09.2007: Heizölpreise weiter auf Höhenflug

13.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 12.09.2007 - 17:40 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Brennstoffzellen: Entwickler beschreiten unterschiedliche Wege

13.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Peter Sauber Agentur vom 12.09.2007 - 14:01 - Welcher Brennstoff soll es sein? Und wo kommt er her? Das internationale Brennstoffzellen-Forums ?f-cell? am 24. und 25. September in Stuttgart zeigt, dass es viele Wege ... (openpr.de) weiter

Neues Windkafttechnologie von General Compression

13.9.2007 - Stromversorgung via Windkraft: Bisher noch ein unerfüllter Zukunftstraum, zumindest, was Zuverlässigkeit, Kosteneffizien... (www.energiewende.com) weiter

Tauber-Solar realisiert Projekt in Spanien.

13.9.2007 - Das in Tauberbischofsheim ansässige Unternehmen kann jetzt nach Abschluss aller erforderlichen Verträge und Absprachen m... (www.energiewende.com) weiter

CENTROSOLAR: Für 2007 Exportanteil von 40 Prozent geplant

13.9.2007 - Auch die CENTROSOLAR Group AG blickt auf eine erfolgreiche Teilnahme der diesjährigen Fotovoltaik-Messe vom 3. bis 7. September in Mailand zurück. Neben zahlreichen Besuchern aus Italien informierten sich Gäste aus ganz Europa und Asien über das Produktspektrum der Gruppe. So zeigten beispielsweise Vertreter der koreanischen Handelskammer großes Interesse an Fotovoltaik-Anlagen in einer Größenordnung von 40 Megawatt, so die CENTROSOLAR in einer Pressemitteilung. Besonderes Interesse fanden auch die Dünnschicht-Anlagen, die speziell für Großanlagen in Industrie und Landwirtschaft zum Einsatz kommen. (www.solarportal24.de) weiter

Paris bekommt 3.000 qm große Fotovoltaik-Anlage

13.9.2007 - Paris baut mitten in der Stadt eine mehr als 3.000 Quadratmeter große Fotovoltaik-Anlage – die größte ihrer Art im ganzen Land. Der regierende sozialistische Bürgermeister Bertrand Delanoë sagte bei einem Besuch der Baustelle am Mittwoch, die Anlage sei „ein Zeichen“ der Pariser Umweltpolitik. Die Anlage soll in fünf Jahren in Betrieb gehen und dann 380 Megawattstunden Strom im Jahr liefern. (www.solarportal24.de) weiter

Produktionstechnologien für die Solarenergie

13.9.2007 - Die Jahrestagung des ForschungsVerbunds Sonnenenergie (FVS) präsentiert am 26. bis 27. September High-Tech für die industrielle Produktion von Solartechnik in Hannover. Dabei geht es um die Vorstellung gemeinsamer Errungenschaften von Forschung und Industrie und Information über aktuelle Herausforderungen für die Produktionstechnik von Komponenten der fotovoltaischen und der thermischen Solarenergienutzung. Der FVS führt die Jahrestagung in Kooperation mit dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar) durch. (www.solarportal24.de) weiter

„Oben ohne“ nicht länger gefragt

13.9.2007 - Deutschlands Dachlandschaft hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert: „Oben ohne“ ist nicht länger gefragt im Land, das 2005 zum Solarweltmeister gekürt wurde. Eine ausgereifte Technik und (noch) attraktive Fördermodelle erleichtern den Entschluss für eine Fotovoltaik-Anlage. Selbst auf „schwierigen“ Dächern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens liegen, lasse sich heute eine Solarstrom-Anlage passgenau und harmonisch integrieren, so der Memminger Systemanbieter für elektronische Baugruppen und Geräte, Steca GmbH. (www.solarportal24.de) weiter

130 Arbeitsplätze und die weltgrößten Solarzellen ab 2008

13.9.2007 - Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie wurde am 12. September der Grundstein für das europäische Stammwerk des kalifornischen Technologieunternehmens Signet Solar in Mochau bei Döbeln gelegt. Schon Ende des Jahres soll die Fertigungslinie vom Equipment-Lieferanten Applied Materials angeliefert und noch im ersten Quartal 2008 montiert werden. Ab Sommer 2008 wird Signet Solar in Sachsen die weltweit größten Fotovoltaik-Module mit 2,20 m x 2,60 m produzieren und die Weiterentwicklung der Dünnschicht-Technologie auf Siliziumbasis vorantreiben. Allein in der ersten Ausbaustufe sollen 130 neue Arbeitsplätze entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Gericht verhandelt über Zulässigkeit von Solar-Windkraftanlagen

13.9.2007 - Das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz muss klären, ob Windkraftanlagen mit Solartechnik eine besondere Baugenehmigung erfordern. Der Kläger, ein Windkraftanlagenbetreiber, wendet sich dagegen, dass der Kreis Bitburg-Prüm ihm die Baugenehmigungen für so genannte Hybrid-Anlagen verweigert hat, bei der Windkraftanlagen mit Fotovoltaik-Technik kombiniert werden. (www.solarportal24.de) weiter

Neue 80-MW-Solarfabrik im „Silicon Saxony“

13.9.2007 - Der Freistaat Sachsen baut seine Vormachtstellung als Solarstandort weiter aus. Neuestes Mitglied im „Silicon Saxony“, wie die Region in Anlehnung an die US-amerikanische Technologieregion Silicon Valley auch genannt wird, ist die Arise Technologies Deutschland. In Bischofswerda, rund 20 Kilometer westlich von Dresden, legt die deutsche Tochtergesellschaft des kanadischen Fotovoltaik-Produzenten Arise Technologies Corporation heute den Grundstein zu einer neuen 80-Megawatt-Solarfabrik. Insgesamt sollen hier bis 2009 rund 150 neue Arbeitsplätze entstehen. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik: VDMA gründet Sparte für Solarstrom-Zulieferer

13.9.2007 - Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) hat das Forum „Produktionsmittel für die Fotovoltaik“ gegründet. Es gebe einen immensen Bedarf, die Produktion von Solarmodulen effizienter zu machen, schreibt der Verband in einer Pressemitteilung. Nur durch ein effektives Zusammenspiel aller an der Produktion beteiligten Unternehmen könne dies gelingen. Der VDMA will die Branche dabei mit dem neuen Forum unterstützen. (www.solarportal24.de) weiter

Fotovoltaik-Module von Kyocera für 13,8-MW-Solarkraftwerk in Spanien

13.9.2007 - Der japanische Technologiekonzern Kyocera gab heute bekannt, dass das Unternehmen alleiniger Lieferant von Fotovoltaik-Modulen für ein riesiges Solarkraftwerk in Salamanca, Spanien, sein wird. Dieses Kraftwerk wird in der Lage sein, zirka 5.000 Privathaushalte zu versorgen. Die Anlage mit dem Namen Planta Solar de Salamanca umfasst auf einem insgesamt 36 Hektar großen Gelände zirka 70.000 Fotovoltaik-Module von Kyocera, die sich auf drei Solarfelder verteilen. (www.solarportal24.de) weiter

Wie kann man sich gegen überhöhte Strom- und Gaspreise wehren?

13.9.2007 - Gegen überhöhte Strom- und Gaspreise kann und sollte man sich als Verbraucher zur Wehr setzen. (www.energieverbraucher.de) weiter

Wirtschaftlichkeit und Wachstum

13.9.2007 - Eine Pelletheizung ist wegen vergleichsweiser geringer Stückzahlen noch deutlich teurer als eine Öl- oder Gasheizung. Durch die geringeren Brennstoffkosten amortisieren sich die höheren Anschaffungskosten in ca. 4 Jahren. (www.energieverbraucher.de) weiter

Rekordmargen dank Oligopol

13.9.2007 - Rekordmargen dank Oligopol (12. September 2007) - Operative Margen von 40 Prozent, gestützt auf ein Oligopol, verspricht die Heizkosten-Verteilfirma Ista ihren Investoren. Immobilien-Verwalter seien wenig preisbewusst, da sie die Heizkosten auf (www.energieverbraucher.de) weiter

OPEC beschließt symbolische Erhöhung der Fördermengen

12.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von HeizOel24 - Der Heizölmarkt vom 12.09.2007 - 11:39 - Kaum greifbare Ergebnisse lieferte die gestrige OPEC-Tagung in Wien. Nach langen Diskussionen, ob es nötig sei, den derzeitigen Ölpreisanstieg zu dämpfen, beschloss das ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizölnews vom 11.09.2007: Heizölpreise weiter auf Höhenflug

12.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 11.09.2007 - 15:17 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Streetlife Festival 2007 in München: ajuvo warnt vor fossilen Treibstoffen

12.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von ajuvo Ltd. ? Solar & Pflanzenöl ? vom 11.09.2007 - 12:05 - Auf ihrem Informationsstand zu Pflanzenöl-Technologien für Diesel-Fahrzeuge warnt die Firma ajuvo davor, sich weiterhin auf Erdöl als billigen Treibstoff zu verlassen, da ... (openpr.de) weiter

Zwei Solarfirmen verschmelzen zu COLEXON

12.9.2007 - Die beiden deutschen Tochtergesellschaften der Reinecke + Pohl Sun Energy AG, Maaß Regenerative-Energien GmbH, Wesel, so... (www.energiewende.com) weiter

Auszeichnung für Solar-Fabrik-Gründer Georg Salvamoser

12.9.2007 - Georg Salvamoser, Gründer und langjähriger Vorstandsvorsitzender der Solar-Fabrik AG, wurde heute von Wirtschafts­minist... (www.energiewende.com) weiter

ersol bereitet die nächste Generation der Dünnschicht-Technologie vor

12.9.2007 - Angesichts der näher rückenden Marktreife der amorph-mikrokristallinen Tandemzellentechnologie für Silizium-Dünnschichtm... (www.energiewende.com) weiter

Tauber-Solar ealisiert Projekt in Spanien.

12.9.2007 - Das in Tauberbischofsheim ansässige Unternehmen kann jetzt nach Abschluss aller erforderlichen Verträge und Absprachen m... (www.energiewende.com) weiter

Photovoltaik-Technologie für Malaysia

12.9.2007 - Malaysia bemüht sich um eine Diversifizierung der Energieversorgung. Hauptenergien sind wegen der großen eigenen Vorkomm... (www.energiewende.com) weiter

Augsburg goes solar - PV-EXPO auf der RENEXPO vom 27. bis 30.9. 2007 in Augsburg

12.9.2007 - Solarenergie ist in Deutschland hoch im Kurs. Von den rund 1,3 Millionen Solaranlagen auf deutschen Dächern, die zur Str... (www.energiewende.com) weiter

Irreführende Zahlenspiele der E-Control auf Kosten des Ökostroms

12.9.2007 - Nicht nachvollziehbar sind für die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 die Angaben der österreichische... (www.energiewende.com) weiter

SFV gegen zu rasche Absenkung der Solarstromvergütung

12.9.2007 - In den kommenden Wochen soll das Erneuerbare-Energien-Gesetz überarbeitet werden. Aus den Ankündigungen des Bundesumwelt... (www.energiewende.com) weiter

Nutzung alternativer Energien in der Türkei hat Aufholbedarf

12.9.2007 - Obwohl in der Türkei die Nutzung alternativer Ressourcen zur Energiegewinnung immer noch in den Kinderschuhen steckt, wi... (www.energiewende.com) weiter

VDMA gründet Sparte für Solarstrom-Zulieferer

12.9.2007 - Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) hat das Forum „Produktionsmittel für die Photovoltaik“ gegründet.... (www.energiewende.com) weiter

Eigene Solarkredite fördern Klimaschutz auf deutschen Dächern

12.9.2007 - Die Gewinnung des 'Grünen Stroms' gewinnt bei Bürgern zunehmend an Bedeutung. Das zeigt die jüngste Monatsstatistik des ... (www.energiewende.com) weiter

IBC präsentiert Dachintegrationssystem und Solarnachführung

12.9.2007 - IBC SOLAR AG, eines der weltweit führenden Photovoltaik-Systemhäuser, präsentiert anlässlich der 22. Europäischen Photov... (www.energiewende.com) weiter

Carpevigo AG plaziert erfolgreich Solaranleihe

12.9.2007 - Gut zwei Wochen nachdem die Münchener Carpevigo AG mit ihrer Unternehmensanleihe CARPEVIGO SOLAR I an den Markt gegangen... (www.energiewende.com) weiter

Erneuerbare Energien: 5.100 zusätzliche Ausbildungsplätze bis 2009

12.9.2007 - Produktmanagerin solare Systemtechnik/Fotovoltaik, Servicetechniker Solarenergie, Betriebsingenieurin für Biokraftstoffe, Maschinist in der Holzpelletproduktion – so heißen die neuen Berufe in der Wachstumsbranche Erneuerbare Energien. Und sie werden dringend benötigt. „Eine Ausbildung im Bereich der erneuerbaren Energien bietet nicht nur jungen Menschen eine berufliche Perspektive, sondern auch den Unternehmen große Chancen, da sie dringend auf qualifizierten Nachwuchs angewiesen sind“, so die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Astrid Klug. (www.solarportal24.de) weiter

EPURON übernimmt führendes Projektentwicklungsunternehmen in Spanien

12.9.2007 - Die EPURON GmbH gibt die Übernahme von Panergia, einem führenden spanischen Projektentwicklungsunternehmen für regenerative Energien, bekannt. Mit der Akquisition erhöht sich die Projektpipeline für solare Großkraftwerke von EPURON in Spanien auf eine Gesamtleistung von rund 150 Megawatt. Allein noch in diesem Jahr will EPURON in Spanien Fotovoltaik-Projekte mit einem Gesamtvolumen von voraussichtlich über 20 Megawatt fertig stellen. (www.solarportal24.de) weiter

Weltgrößter Solarkongress in Mailand: Zufriedene Hersteller, Dünnschicht-Technik gefragt

12.9.2007 - Gute Stimmung herrscht derzeit unter den großen Herstellern von Solarmodulen, -zellen und -wafern. Anlässlich der 22. European Photovoltaic Solar Energy Conference and Exhibition (EU PVSEC) in der letzten Woche waren über 3.000 Experten aus 75 Ländern nach Mailand gereist, um sich über die neuesten technischen Entwicklungen im Bereich kristalliner und Dünnfilm-Technik auszutauschen. Wie schon im Vorjahr zeigten insbesondere chinesische Firmen Flagge auf der Suche nach Kooperations- und Vertriebspartnern auf dem europäischen Markt. (www.solarportal24.de) weiter

Solarvalue AG platziert neue Aktien

12.9.2007 - Wie die Solarvalue AG in einer Pressemeldung bekannt gibt, konnte das Berliner Fotovoltaik-Unternehmen die auf der Hauptversammlung vom 27. April 2007 beschlossene Kapitalerhöhung gegen Bareinlage erfolgreich abschließen und das Grundkapital von bisher 840.000 Euro auf 1.050.000 Euro aufstocken. Mit den neuen Mitteln verfüge die Gesellschaft über eine solide Kapitalbasis, um den eingeschlagenen Weg hin zu einem integrierten Solarkonzern konsequent weiter gehen zu können, so das Unternehmen. (www.solarportal24.de) weiter

Phoenix Solar AG: Weltweite Fotovoltaik-Märkte im Visier

12.9.2007 - Einen langfristigen Rahmenvertrag zur Entwicklung und zum Bau von Fotovoltaik-Kraftwerken im Megawatt-Bereich haben die Phoenix Solar AG (Sulzemoos) und die KG Allgemeine Leasing GmbH & Co. (KGAL, München) unterzeichnet. Allein für den Zeitraum von 2008 bis 2010 beträgt das Investitionsvolumen mindestens 275 Millionen Euro. Die Zielmärkte für den Bau der solaren Großkraftwerke seien Deutschland, Spanien, Italien, Griechenland und Frankreich, sowie zukünftig auch andere Länder mit geeigneten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, so die Phoenix Solar AG in einer entsprechenden Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Strompreise müssen billig sein!

12.9.2007 - § 315 BGB ist bei Preiserhöhungen für Strom- und Gaskunden in der Grundversorgung direkt anwendbar. (www.energieverbraucher.de) weiter

Protestbrief an Bundeskanzlerin übergeben

12.9.2007 - Protestresolution der Bundeskanzlerin übergeben(12. September 2007) Der Vorsitzende des Bundes der Energieverbraucher Dr. Aribert Peters hat heute im Bundeskanzleramt eine Protestresolution übergeben. Das Schreiben hat folgenden (www.energieverbraucher.de) weiter

12 Jahre Garantie auf SOLPLUS Wechselrichter

11.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solutronic GmbH vom 11.09.2007 - 11:35 - Ab Oktober erhöht die Solutronic GmbH die standardmäßige Garantiezeit für ihre Wechselrichter SOLPLUS 25, 35, 50 und 55, mit einer Leistung von 25 - 55 kW, von 5 auf 6 ... (openpr.de) weiter

Aktuelle Pelletsproduktion in Deutschland steigt sprunghaft

11.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Solar Promotion GmbH vom 11.09.2007 - 11:31 - Fachmesse Interpellets 2007 präsentiert gesamte Wertschöpfungskette rund um Holzpellets Pforzheim, 11. September 2007 ? Pelletsproduzenten in ganz Deutschland erweitern ... (openpr.de) weiter

Sonne2.OL bietet regenerative Energien zum Anfassen

11.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Sonne2.OL vom 10.09.2007 - 17:40 - Oldenburg - Das Thema ist brandaktuell, geradezu heiß: Die Politik treibt den Ausbau regenerativer Anlagen mit Hochdruck voran. Was kann aber der Einzelne tun, um ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 10.09.2007: Heizölpreise steigen weiter

11.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 10.09.2007 - 15:04 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

?f-cell 2007?: Brennstoffzellen bewegen

11.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von Peter Sauber Agentur vom 10.09.2007 - 15:02 - Autos fahren, unbemannte Flugzeuge fliegen bereits mit Wasserstoff und Brennstoffzellen. Ein entsprechendes Leichtflugzeug mit Besatzung soll schon bald abheben können. ... (openpr.de) weiter

10 Jahre AKTIF Technology: Wegweisend in der Energielogistik

11.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von AKTIF Technology GmbH vom 10.09.2007 - 12:46 - 15 Prozent Einsparung bei den Kosten für die Leistungsspitzen, so lautete die Erfolgsbilanz des Energiemanagementprojektes bei der Lausitzer Braunkohle AG, mit dem AKTIF ... (openpr.de) weiter

Verschmelzung zur COLEXON GmbH ab sofort rechtwirksam

11.9.2007 - Die beiden deutschen Tochtergesellschaften der Reinecke + Pohl Sun Energy AG, die Maaß Regenerative-Energien GmbH (Wesel) und die Nastro-Umwelttechnik GmbH (Meppen), firmieren von nun an auch offiziell als COLEXON GmbH. Der einheitliche Marktauftritt unter der Dachmarke COLEXON sowie die damit verbundene deutlich gestärkte Vertriebsstruktur seien wichtige strategische Schritte der Unternehmensgruppe, um Wachstumschancen im Fotovoltaik-Markt effektiv nutzen zu können, heißt es in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

FINANZtest zeigt, wie man mit Solarthermie & Co Energie und Geld spart

11.9.2007 - Investitionen in energiesparende Dämmung oder Heizungen kosten leicht mehrere tausend Euro, aber lohnen sich. Das zeigen Modellrechnungen der Stiftung Warentest in der Zeitschrift FINANZtest. Der Energiebedarf in einem Haus lässt sich oft um 70 Prozent mindern. Mit welchen Maßnahmen sich viel Energie sparen lässt und wie man günstige Kredite und Zuschüsse bekommt, erläutert FINANZtest in der September-Ausgabe. (www.solarportal24.de) weiter

Energie- und Umweltminister aus 20 Ländern beraten in Berlin

11.9.2007 - Zwei Tage lang, vom 10. bis 11. September 2007, beraten die Energie- und Umweltminister aus den 20 wichtigsten Energieverbrauchsländern im Rahmen des „Gleneagles-Dialogs“ in Berlin über Strategien zum nachhaltigen Umbau ihrer Energiesysteme. Insbesondere bei der Förderung von klimafreundlichen Technologien und Investitionen werden konkrete Fortschritte angestrebt. Damit soll ein wichtiger Beitrag zur Vorbereitung der UN-Klimakonferenz im Dezember in Bali geleistet werden, so das Bundesumweltministerium in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Gas für 40 Mrd. Dollar abgefackelt

11.9.2007 - Bis zu 170 Mrd m3 Erdgas im Wert von 40 Mrd Dollar werden jährlich weltweit auf Ölplattformen abgefackelt oder abgelassen und dadurch die Atmosphäre im großen Stil mit CO2 und Methan belastet. (www.energieverbraucher.de) weiter

Beeindruckende Entwicklungen und globales Wachstum sichtbar gemacht

10.9.2007 - Die vom 3. bis 7. September in Mailand stattgefundene 22. Europäische Photovoltaik Konferenz und Ausstellung war ein voller Erfolg. In Mailand haben 520 Aussteller, das sind um 40 Prozent mehr als im Vorjahr in Dresden, auf doppelter Fläche gegenüber dem Vorjahr ihre Produkte und Dienstleistungen ausgestellt. Mehr als 3.000 Konferenzteilnehmer aus rund 90 Ländern, hunderte Referenten und tausende Interessierte tauschten ihr Wissen aus und diskutierten über die weitere Entwicklung der Fotovoltaik-Branche. (www.solarportal24.de) weiter

SFV: Wer zu schnell absenkt, handelt fahrlässig

10.9.2007 - In den kommenden Wochen soll das Erneuerbare-Energien-Gesetz überarbeitet werden. Aus den Ankündigungen des Bundesumweltministeriums (BMU) geht hervor, dass die Vergütung für Solarstrom aus Fotovoltaik-Anlagen schneller abgesenkt werden soll, als nach der jetzigen Fassung des EEG vorgesehen ist. Der Solarenergie-Förderverein Deutschland (SFV) sieht darin das falsche Signal und warnt eindringlich vor negativen Folgen für den Fotovoltaik-Markt. (www.solarportal24.de) weiter

Startschuss für die Forschung im Offshore-Testfeld

10.9.2007 - Ein 50 Millionen Euro-Programm zur Windenergie-Forschung in dem 45 km vor Borkum liegenden Offshore-Testfeld hat das Bundesumweltministerium am Freitag gestartet. 12 Windenergie-Anlagen der 5-MW-Klasse sollen errichtet werden. „Das Testfeld ist die Initialzündung für die Entwicklung der Offshore-Windenergienutzung in Deutschland“, so der Staatssekretär im Bundesumweltministerium, Matthias Machnig. Insgesamt zielt das Forschungsprogramm darauf ab, die Offshore-Tauglichkeit der Anlagen nachzuweisen und die Anlagen weiterzuentwickeln. (www.solarportal24.de) weiter

Ab sofort wieder Infos rund um Fotovoltaik und Solarthermie

10.9.2007 - Mitte September bietet sich dieses Jahr die letzte Gelegenheit, die Beraterinnen und Berater des gemeinnützigen Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum „solid“ (Fürth) unter freiem Himmel zu erleben. Von Freitag, 14. September bis Sonntag, 16. September 2007 steht der solid-Beratungsbus auf der „Grünen Lust“ auf dem Wolfgangshof in Anwanden (Landkreis Fürth). Seit 5. September ist solid aus der Sommerpause zurück und wartet wieder mit vielen Info-Angeboten rund um die Solarenergie auf. (www.solarportal24.de) weiter

Bush und Howard: Blinde können keine Blinden führen

10.9.2007 - In diesen Tagen hat Ministerpräsident Howard zusammen mit George W. Bush zu einer Klimakonferenz nach Sydney eingeladen. weiter

brennstoffhandel.de - Heizöl - News vom 7.09.2007: Heizölpreise steigen weiter

8.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 07.09.2007 - 14:41 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel.de für Heizöl in über 20 Regionen in Deutschland ergibt sich folgende aktuelle Bewertung ... (openpr.de) weiter

Gleichgültigkeit, Gewohnheit - oder Unwissenheit?

8.9.2007 - Ob in Bürogebäuden, Krankenhäusern oder in Produktionsbetrieben: Auch durch energiebewusstes Verhalten lassen sich die Energieverbräuche senken – ohne dass die Beschäftigten auf Komfort verzichten müssen. Dennoch ist das Energiesparen durch Sensibilisierung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vielerorts immer noch ein „schlafender Riese“. Mit der Frage, welche Rolle der „Faktor Mensch“ bei der Energieverbrauchsreduzierung spielt, wird sich EnergieAgentur.NRW und Technische Akademie Wuppertal im Auftrag des NRW-Wirtschaftsministeriums am 22. November 2007 in Wuppertal beschäftigen. (www.solarportal24.de) weiter

systaic AG/Webasto Solar: Kartellamt genehmigt Joint Venture

8.9.2007 - Das Bundeskartellamt erteilte am 4. September 2007 seine Genehmigung für die im Rahmen eines Joint Ventures bereits im März dieses Jahres vereinbarte Übernahme von 64 Prozent der Webasto Solar GmbH durch die systaic AG (Düsseldorf). Damit konnte der Vollzug des Joint Venture-Vertrages beim Handelsregister angemeldet werden. Die Webasto Solar GmbH mit Sitz in Landsberg am Lech fertigt Solarmodule und Solargeneratoren für die Automobilindustrie und für systaic Hausdachanwendungen. (www.solarportal24.de) weiter

MHH Solartechnik GmbH weiter auf Expansionskurs

8.9.2007 - Nach Baden-Württemberg und Bayern strebt das Fotovoltaik-Systemhaus MHH Solartechnik GmbH, eine hundertprozentige Tochter der Sunways AG (Konstanz), nun auch Richtung Nordrhein-Westfalen. Zum 1. Oktober 2007 eröffnet das Unternehmen mit Hauptfirmensitz in Tübingen ein weiteres Vertriebsbüro in Duisburg. (www.solarportal24.de) weiter

300 MW „Grüner Strom“ durch KfW-Programm „Solarstrom Erzeugen“

8.9.2007 - Die Gewinnung des „Grünen Stroms“ gewinnt bei Bürgerinnen und Bürgern zunehmend an Bedeutung. Das zeigt die jüngste Monatsstatistik des KfW-Förderprogramms „Solarstrom Erzeugen“. Über das Programm wurden seit Start Anfang 2005 Fotovoltaik-Anlagen mit einer installierten Nennleistung von 300 Megawatt gefördert. Dies entspricht dem Strombedarf von rund 70.000 Haushalten. Insgesamt nimmt auch die Anzahl der auf deutschen Dächern installierten Fotovoltaik-Anlagen zu. (www.solarportal24.de) weiter

Europäische Photovoltaikkonferenz Mailand 2007

7.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von IBC SOLAR AG vom 07.09.2007 - 11:39 - IBC SOLAR AG präsentiert Dachintegrationssystem und Nachführanlage Mailand/Bad Staffelstein, 3 ... (openpr.de) weiter

brennstoffhandel.de-Heizöl-News vom 7.09.2007: Heizöl-Preise fallen im August erstmalig in 2007

7.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info+service GmbH vom 07.09.2007 - 08:56 - Nach aktuellen Berechnungen des Heizölportals brennstoffhandel.de ist der durchschnittliche Preis für Heizöl der Sorte Standardqualität bei einer Abnahmemenge von 3 ... (openpr.de) weiter

Energie sparen und gewinnen mit „Energy Trophy“

7.9.2007 - Der europaweite Wettbewerb „Energy Trophy“ für Unternehmen zum Energiesparen in Bürogebäuden geht in die zweite Runde. Bereits 2004/2005 beteiligten sich 40 Unternehmen aus sechs europäischen Ländern und verringerten damit ihre Strom- und Heizkosten um durchschnittlich sieben Prozent. Der Wettbewerbssieger, das britische Versorgungsunternehmen Centrica Business Services, konnte sogar 30 Prozent einsparen. Auf diesem Erfolg aufbauend gehen bei dem Wettbewerb 2007/2008 über 200 Unternehmen aus 18 europäischen Ländern an den Start. Schirmherr ist wieder das Umweltbundesamt (UBA). (www.solarportal24.de) weiter

Architekten müssen lernen, wo Süden ist

7.9.2007 - Die Nachfrage nach ökologischem Bauen und Sanieren steigt ständig und Solararchitektur wird immer wichtiger - aber viele deutsche Architekten sind arbeitslos. Häufig deshalb, weil sie nicht auf der Höhe der Zeit sind und weder etwas von ökologischem Bauen noch vom ökologischen Sanieren verstehen. weiter

Heizölnews unter brennstoffhandel.de: vom 6.09.2007: Heizölpreise steigen wieder

6.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 06.09.2007 - 15:33 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel ... (openpr.de) weiter

direct/ M+W Zander erstellt Studie für weltgrößte Biomasse-Vergasungsanlage

6.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von M+W Zander vom 06.09.2007 - 12:30 - Anlage für 100 Megawatt Gasleistung in Göteborg geplant Stuttgart, 6 ... (openpr.de) weiter

Heizölnews unter brennstoffhandel.de vom 5.09.2007: Heizölpreise steigen wieder

6.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von gdbm info + service GmbH vom 06.09.2007 - 12:10 - Auf Basis der täglichen Preisermittlungen des Heizölportals brennstoffhandel ... (openpr.de) weiter

CENTROSOLAR wird Projektpartner des neuen „DCM Solar Fonds 1“

6.9.2007 - Die Münchner CENTROSOLAR Group AG ist Projektpartner des „DCM Solar Fonds 1“ geworden. Der Fonds investiert insgesamt zirka 160 Millionen Euro in Fotovoltaik-Anlagen auf etwa 35 Dächern von Gewerbeimmobilien in Deutschland und Spanien. Der „DCM Solar Fonds 1“ ist dabei als erster Schritt in einer Reihe von zukünftigen geschlossenen Publikumsfonds für Fotovoltaik-Anlagen aufgelegt worden. Neben CENTROSOLAR wirken Pohlen Bedachungen GmbH und das gemeinsame Joint Venture zwischen CENTROSOLAR und Pohlen, die Centroplan GmbH, als Projektpartner mit. (www.solarportal24.de) weiter

Unsicherheit der Verbraucher führt zu massivem Einbruch des Wärmemarkts

6.9.2007 - Ein Minus von über 23 Prozent für das Marktwachstum im ersten Halbjahr 2007 in der deutschen Wärmebranche belegt: Trotz der Klimadiskussion ist die Marktentwicklung in Deutschland so schlecht wie noch nie. Das Hauptproblem liegt nach Ansicht vieler Mitglieder des Bundesindustrieverbands Deutschland Haus Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH) auf Seiten der Politik: Mangelnde Transparenz bei der politischen Diskussion um das neue Wärmegesetz, halbgare Kompromisse beim Energieausweis und falsche ordnungspolitische Eingriffe in den Markt waren die Hauptkritikpunkte bei der Deutschen Wärmekonferenz in Berlin. (www.solarportal24.de) weiter

Conergy Services GmbH übernimmt Betriebsführung von Frankreichs größtem Windpark

6.9.2007 - Eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten Conergy AG, die Conergy Services GmbH, übernimmt die Betriebsführung von Frankreichs größtem Windpark. Auftraggeber für das in Fruges/Pas-de-Calais gelegene Projekt sind die Betreiberfirmen Babcock & Brown GmbH (92 MW), NGE Energie-filiale spécialisée dans les énergies renouvelables du groupe francais de travaux publics (18 MW), und die OSTWIND production S. A. R. L. (30 MW). Mittlerweile sind die ersten 20 Windkraftanlagen der NGE Energie am Netz – der weitere Aufbau sei in vollem Gange, so die Conergy AG in einer Pressemitteilung. (www.solarportal24.de) weiter

Kein Kollaps der haushaltsnahen Verpackungssammlung ? weitere Systemanbieter drängen auf den Markt

6.9.2007 - Eine Meldung bei openPR.de von BellandVision vom 05.09.2007 - 15:16 - Pegnitz/Berlin, 5 ... (openpr.de) weiter

Ergebnisseite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 (350 Artikel pro Seite)

Quellenangaben und Copyright

Weitere Informationen zu den Quellenangaben und zum Copyright der Artikel finden Sie hier. Externe Artikel sind mit dem jeweiligen für den Artikel verantwortlichen Anbieter über den Link "zum vollen Artikel" verknüpft.

Suche in Artikeln


Wussten Sie...
...dass Windstrom wegen sinkender Einspeisevergütungen schon 2015 erstmals billiger sein wird als Energie aus Kohle oder Kernkraft?
Anzeigen
Links
Solar-Shop.com - Solar- und Windenergie Umweltenergie-Top100
Energieliga.de